Artikel-Übersicht vom Montag, 08. September 2014

anzeigen

Regional (144)

Klause schließt – das Bier bleibt

Salvator-Klause stellt zum Ende der Gartenschau Betrieb ein – Öffnung nur zu besonderen Anlässen
Mit dem Ende der Landesgartenschau schließt die Salvator-Klause ihre Pforten. Was bleibt, ist ein besonderer Nachgeschmack. Denn auch wenn die Mitglieder des Salvator-Freundeskreises den täglichen Betrieb einstellen, so soll das vereinseigene Bier ab Oktober im Gmünder Handel erhältlich sein. weiter

Dienstag, 9. September

ganztägig: Stauferleben (Staufersaga-Verein, Himmelsgarten) Allianzen für Menschen mit Demenz (Forum Gold und Silber, Talente & Patente im Landkreis)10 Uhr: Fit im Park (Josefsbach / Grabenallee)10 Uhr: Biodynamisch gärtnern im eigenen Garten (Treffpunkt Baden-Württemberg)11 und 14 Uhr: Staatliches Weinbauinstitut Freiburg: „Weintraubenseminar“ weiter
  • 224 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kostenlose Energieberatung

Der Berater der Energiekompetenz Ostalb steht am Donnerstag, 11. September, von 14.30 bis 17.45 Uhr im Kundeninformationszentrum der Stadtwerke Aalen, Gmünder Straße 20, als Ansprechpartner zur Verfügung. Mögliche Themen sind Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Fördermöglichkeiten sowie Einsatz erneuerbarer weiter
  • 159 Leser
POLIZEIBERICHT

Nicht aufgepasst

Abtsgmünd-Wilflingen. Keine Verletzten, aber ein Sachschaden in Höhe von 15 000 Euro war die Bilanz eines Unfalls am Sonntag, gegen 10 Uhr. Ein 20-jähriger Autofahrer war auf der L 1073 von Wilflingen kommend in Richtung B 19 unterwegs. Nach Polizeiangaben waren Unaufmerksamkeit und ein daraus resultierender Fahrfehler der Grund dafür, dass weiter
  • 641 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stromspar-Check

Stromsparhelfer erklären am Mittwoch, 10. September, um 9 Uhr im Treffpunkt Rötenberg, Charlottenstraße 21, den Stromsparcheck und vereinbaren persönliche Beratungstermine. Angesprochen sind Haushalte mit geringem Einkommen. Die Beratung ist kostenlos. weiter
  • 328 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall im Kreisverkehr

Aalen. Leichte Verletzungen zog sich am Sonntag eine 45-jährige Beifahrerin zu. Gegen 9.45Uhr fuhr eine 54-jährige Autofahrerin von der Beethovenstraße kommend in den Kreisverkehr an der Fachhochschule ein. Dabei kollidierte sie mit einem darin fahrenden 48-jährigen Autofahrer, der von der Rombacher Straße stadteinwärts in den Kreisverkehr eingefahren weiter
  • 580 Leser
POLIZEIBERICHT

Verursacher flüchtet

Obergröningen. Das Rechtsfahrgebot missachtet und einen Unfall provoziert hat nach Polizeiangaben der Fahrer eines schwarzen Opel Kombi. Am Sonntag gegen 14 Uhr war er unterwegs auf der Strecke zwischen Algishofen in Fahrtrichtung Obergröningen, als ihm im Kurvenbereich eine 13-jährige Fahrradlenkerin entgegen kam. Weil der Autofahrer das Rechtsfahrgebot weiter
  • 159 Leser

Kaiser-Brauerei / Tobias Sorg

1881 erwarb Friedrich Kumpf die Brauerei und Gastwirtschaft „Zum Deutschen Kaiser“ in Geislingen. Die Kaiser-Brauerei wird heute von der fünften und sechsten Generation geführt. 1990 übernahm die Geislinger Brauerei die Staufen-Bräu in Göppingen. Der angestrebte Kauf der 1783 gegründeten Gmünder Engel-Brauerei aus deren Insolvenz 2001 scheiterte. weiter
  • 1225 Leser

Kaiser-Brauerei in Schieflage

Insolvenzverwalter Tobias Sorg braut vorerst weiter / Geislinger Brauerei im Raum Gmünd aktiv
Die Kaiser-Brauerei in Geislingen, die im Gmünder Raum nach der Insolvenz der Engel-Brauerei im Jahre 2001 aktiv wurde, hat am Freitag die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt. Der vorläufige Insolvenzverwalter Tobias Sorg aus Ulm führt den Geschäftsbetrieb in vollem Umfang fort und ist zuversichtlich, die Geislinger Traditionsbrauerei zu retten. weiter
  • 2063 Leser

Beginn der Ausbildung von 70 Azubis

IHK-Bildungszentrum in Aalen
30 Firmen kooperieren im Ausbildungsjahr 2014/15 mit dem IHK-Bildungszentrum in Aalen. Sie lassen dort 70 Jugendliche von Meistern der IHK im gewerblich-technischen Bereich im ersten Lehrjahr überbetrieblich ausbilden.Aalen. Ausgebildet werden die Jugendlichen im Metall- und Elektrobereich in den Berufen Industrie- und Zerspanungsmechaniker, Konstruktions- weiter
  • 833 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abschlusstour zum Biberrevier

Alb-Guide Roger Keck lädt am Samstag, 13. September, zur letzten Abenderlebnistour 2014 ein. Besucht wird ein Biberrevier im Eselburger Tal. Treffpunkt ist am Wanderparkplatz zwischen Anhauser Tor und Herbrechtingen. Eine Anmeldung ist erforderlich per Mail an vhs@nattheim.de. weiter
  • 522 Leser

Arbeiten für Neubau ruhen

In Lautern wird anders gebaut, als genehmigt – Verwaltungsgemeinschaft stoppt Bau
Die Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein hat einen Neubau in Lautern vorerst gestoppt. Jetzt muss der Bauausschuss entscheiden, wie es weitergeht. weiter
  • 162 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Biogas ohne Nahrungskonkurrenz

Der Förderverein Wind- und Wasserkraft Ostalb (WWO) lädt zu einer Infoveranstaltung ein. Am Dienstag, 16. September, um 19.30 Uhr, referiert Dipl.-Ing. Otto Körner im evangelischen Gemeindehaus Westhausen über „Biogas ohne Nahrungskonkurrenz – Biogas kann mehr“. Am Mittwoch 17. September, folgt um 19.30 Uhr eine Besichtigung der 75 weiter
  • 285 Leser

Die neue Heimat kennen lernen

Veranstaltungsreihe für Migrantinnen in Oberkochen startet im Oktober
Ab Oktober haben Migrantinnen in Oberkochen die Möglichkeit, die Heimat aus ganz neuen Perspektiven kennenzulernen. Die Seminarreihe „Heimat ist hier! – Migrantinnen machen mit“ findet nun erstmals auch in Oberkochen statt. weiter
  • 193 Leser

Diskussion um Waldbegräbnis

Lauchheim. Die geplante Waldbegräbnisstätte im Gewann Erbisberg ist Thema einer Bürgerversammlung am Donnerstag, 11. September, um 19 Uhr in der „Sonne“ in Lauchheim. weiter
  • 491 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Kirchheim

In Kirchheim am Ries findet am Sonntag, 14. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse der Krabbelgruppe in der Turnhalle statt. Es gibt alles rund ums Kind für Herbst und Winter, ein Kaffeestüberl und eine Kindermalecke. Einlass für Schwangere 15 Minuten früher. weiter
  • 1047 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mühlenfest in Oberkochen

Der Mühlenverein feiert am Samstag, 13. September, von 14 bis 21 Uhr und am Sonntag, 14. September, von 11 Uhr bis 20 Uhr sein Mühlenfest. weiter
  • 290 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Onatsfeld. Eugen Kurz, Heuweg 3, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Franz Glatzer, Hölderlinstr. 1, zum 79. und Helene Wagner, Kaplan-Nagel-Weg 8, zum 79. Geburtstag.Westhausen. Josef Dambacher, Sankt-Stephanus-Str. 16, zum 76. Geburtstag.Ellwangen. Brigitta Helmle, Karl-Stirner-Str. 27/1, zum 76. Geburtstag.Ellwangen-Rattstadt. Anneliese Eichert, weiter
  • 637 Leser

Bänder helfen beim Stadtfest Kinder finden

Reichsstädter Tage
Der Albtraum jeder Eltern: Eben stand das Kind noch neben einem, und plötzlich ist es weg. Damit Kinder, die im Getümmel der Reichsstädter Tage verloren gehen, wieder wohlbehalten „auftauchen“, hat sich der Verein Netzwerk für Kinder eine besondere Aktion ausgedacht. weiter
  • 333 Leser

Tilman Jens liest aus „Demenz“

Aalen. In der Reihe Kirche und Kultur liest Tilman Jens am Donnerstag, 25. September, um 19 Uhr in der evangelischen Stadtkirche in Aalen aus seinem Buch „Demenz“, der Chronik eines Abschieds des Sohnes vom geliebten und bewunderten Vater. Der Eintritt zur Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Diakonie- und Krankenpflegeverein Aalen ist weiter
  • 546 Leser

Weinfest und Weltkindertag

Aalen-Unterkochen. Der HGV Unterkochen lädt am Samstag, 20. September, von 17 bis 24 Uhr zum Weinfest auf dem Rathausplatz in Unterkochen mit der Liveband „Party Sound“ ein. Am Sonntag ist ab 11 Uhr Weißwurstfrühstück mit dem Musikverein Unterkochen, anschließend Mittagessen. Ab 13 Uhr spielt der Alleinunterhalter Felix Schäfauer und um weiter
  • 826 Leser

Ein neues Konzept im Kreis

Die Sommerschule in der letzten Ferienwoche soll die Schüler auf das neue Schuljahr vorbereiten, Inhalte auf besondere Art vermitteln und Spaß am Lernen bereiten. Es ist das erste Mal, dass das Landratsamt dieses Angebot organisiert hat. weiter
  • 240 Leser

Schule mal anders – in den Ferien

Das Landratsamt organisiert zum ersten Mal die Sommerschule in der letzten Ferienwoche
Neun Schüler aus Aalen und Umgebung haben die Ferien freiwillig eine Woche früher beendet. In der Bohlschule frischen sie ihre Kenntnisse in Deutsch, Mathe und Englisch auf, um gut vorbereitet ins neue Schuljahr zu starten. Die erste Sommerschule vom Landratsamt gibt es zeitgleich auch in Schwäbisch Gmünd und Ellwangen. weiter
  • 454 Leser

Fahrdienst zur Klause

Terminvereinbarung Der Salvator-Freundeskreis bietet einen Fahrdienst für ältere Menschen und Menschen mit Gehbehinderung an. Das Elektromobil ermöglicht einen Besuch des Salvators sowie einen Gang zur unteren Felsenkapelle.Der Fahrdienst steht werktags zwischen 10 und 14 Uhr zur Verfügung . Unter der Telefonnummer (07171) 9226799 kann ein Termin vereinbart weiter
  • 407 Leser
AUS DER REGION

Flug im Polizeihubschrauber gewinnen

Polizeihubschrauber suchen Straftäter und Vermisste und unterstützen auch sonst die Polizisten am Boden. Wer mal mitfliegen möchte, hat die Chance, einen Mitflug zu gewinnen, sofern er beim Quiz am 10. Ulmer Sicherheitstag auf dem Ulmer Münsterplatz mitmacht. Dort bieten Polizei und Partner viele Tipps für mehr Sicherheit. Der 10. Ulmer Sicherheitstag weiter
  • 936 Leser

Klaus Willmann

Klaus Willmann ist mit seiner Familie aus Stuttgart angereist, um die Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd mit eigenen Augen zu sehen. Obwohl er noch nicht alles gesehen hat, meint er: „Großes Kompliment an die Stadt Gmünd.“ Er lobt die Stadt für eine gelungene Gartenschau, die liebevoll gemacht und gestaltet sei, und er schwärmt vor allem weiter
KURZ UND BÜNDIG

Alteisensammlung in Eschach

Der Musikverein Holzhausen führt am Samstag, 13. September, ab 9 Uhr eine Straßensammlung für Alteisen durch und zwar in Eschach, Holzhausen und allen Teilgemeinden. Zum Alteisen gehören alle Teile, die zum überwiegenden Teil aus Eisen, Stahl oder sonstigen Metallen (Kupfer, Zink, Edelstahl) bestehen. Das sind beispielsweise: Eisenschrott, Dachrinnen, weiter

Bänder helfen Kinder finden

Aalen. In Zusammenarbeit mit dem Lions Club gibt der Verein Netzwerk für Kinder bei den Aalener Reichsstädter Tagen vom 12. bis 14. September „KinderFinder-Bänder“ heraus. Auf diesen Armbändern können die Eltern eine Telefonnummer notieren und sie am Handgelenk ihrer Kinder befestigen. Wenn ein Kind tatsächlich verloren geht, können die weiter
  • 544 Leser

Elektro-Taxis fahren in Stuttgart

In der Landeshauptstadt wird getestet, welche Vor- und Nachteile Elektro-Taxis haben können
Das Projekt Elektro-Taxis in Stuttgart im Rahmen des Forschungsprogramms „Schaufenster Elektromobilität“ steht vor dem Start. In diesen Tagen werden die Fahrzeuge an die Taxiunternehmer übergeben, dann fahren die E-Taxis auf den Straßen der Landeshauptsstadt. weiter
  • 178 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Schechingen

Am Donnerstag, 11. September, wählt der Gemeinderat in Schechingen unter anderem die verschiedenen Ausschüsse und die drei Stellvetreter des Bürgermeisters. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Rathaus. weiter
  • 134 Leser

Gschwender Gemeinderäte geehrt

Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann verabschiedet zahlreiche Räte und würdigt ihre Leistungen
Ortsdurchfahrten saniert, das Betreuungsangebot an Kindergärten maßgeblich erweitert, die Abwasser- und Wasserversorgung erneuert und modernisiert – vieles stemmten die Gschwender Gemeinderäte in den vergangenen fünf Jahren. Dafür gab’s am Montag in der Sitzung Dank. weiter
  • 238 Leser

Neue Sperrungen auf der B 29

Stuttgart. Bei der Fahrbahnsanierung auf der Bundesstraße 29 kann ein weiterer Bauabschnitt abgeschlossen werden. In Fahrtrichtung Schorndorf/Aalen wird am Dienstagabend, 9. September, die Strecke bis zur Anschlussstelle Beutelsbach fertiggestellt. Zugleich werden die Anschlussstelle Beinstein und die Abfahrt der B14 / B29 aus Richtung Winnenden in weiter
  • 478 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenwallfahrt nach Bad Buchau

Die Seniorenwallfahrt des Diözesanverbandes ist am Donnerstag, 9. Oktober. Sie führt nach Bad Buchau. Es besteht die Möglichkeit, mit dem Bus dorthin zu kommen. Zusteigemöglichkeiten: Herlikofen, Mutlangen, Bargau, Heubach, Böbingen und Mögglingen. Zu dieser Wallfahrt, bei der die Teilnehmer auch die schönste Dorfkirche besuchen und zum Abschluss einkehren, weiter
  • 135 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanznachmittag in Mutlangen

Das Tanzcafé-Team bietet am Mittwoch, 10. September, ab 14.30 Uhr für Interessierte einen Tanznachmittag in der Begenungsstätte an. Für vier Euro kann zu Oldies oder Schlagern getanzt werden. weiter
  • 131 Leser

Lehrer-Schüler-Fliegen auf dem Modellflugplatz in Elchingen

26 Ferienkinder aus Neresheim und Elchingen haben teilgenommen am Lehrer-Schüler-Fliegen der Modellfluggruppe Ostalb – ein Angebot im Rahmen des Ferienprogramms. Auf dem Modellflugplatz der MFG-Ostalb in Elchingen durften sie Flugmodelle fliegen lassen. Unter Anleitung von Modellflug-Könnern durften die Jugendlichen vom Segler über Elektromotor weiter
  • 617 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über die Wechseljahre

Die Unternehmerfrauen im Handwerk Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries laden am Montag, 15. September, zu einem Vortrag von Heilpraktiker Ingo Rupp über die „Wechseljahre“ ein. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Landhotel „Zur Kanne“ in Neresheim-Ohmenheim. Gäste sind herzlich willkommen. Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben.Anmeldung weiter
  • 272 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Empfang der neuen Pastoralreferentin

Die neue Pastoralreferentin der Seelsorgeeinheit oberes Kochertal, Eva-Maria Weber, wird am Sonntag, 14. September, 10.30 Uhr in der St. Michaelskirche in Abtsgmünd begrüßt. weiter
  • 658 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Michael Schneid

Hüttlingen. Seine 25-jährige Betriebszugehörigkeit feierte Michael Schneid bei der Firma Albert Bolz, Steinmetz- und Bildhauermeister in Hüttlingen. Mit einer Urkunde der Handwerkskammer Ulm und einem Gutschein für ein Wellnesswochende bedankte sich Albert Bolz und lobte besonders seine mitdenkende, freundliche und hilfsbereite Art. weiter
  • 924 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikantenstammtisch im Wanderheim

Jeden zweiten Freitag im Monat treffen sich Musikanten aus der Region im SAV-Wanderheim am Laubbachstausee zum Musikantenstammtisch. Nächstes Treffen ist am 12. September ab 17 Uhr.Der Eintritt ist frei. weiter
  • 575 Leser

Start an der Alemannenschule

Hüttlingen. An der Alemannenschule in Hüttlingen beginnt am Montag, 15. September, um 8.30 Uhr für die Klassen 2 bis 4, 6 und 8 bis 9 wieder der Unterricht. Unterrichtsende ist um 12 Uhr. Die Klasse 7 startet um 7.55 Uhr an der Außenstelle in der Brühlschule Neuler. Unterrichtsende ist um 12.20 Uhr.Am Dienstag, 16. September, findet um 8.30 Uhr die weiter
  • 533 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Albverein lädt zur Radwanderung

„Auf den Spuren von Sieger Köder“ radelt die Ortsgruppe Ellwangen des Schwäbischen Albvereins am Sonntag, 14. September. Treffpunkt für alle Interessierten ist am Netto-Parkplatz um 13 Uhr. Vorbei am Orrotsee geht es zur Jakobskapelle bei der Holzmühle. Eine Verschnaufpause wird im Bibelgarten des Sieger-Köder-Museums in Rosenberg eingelegt. weiter
  • 202 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall auf der Autobahn

Ellwangen. Am Sonntag, gegen 12.25 Uhr, kam es auf dem rechten Fahrstreifen der Autobahn 7 in Richtung Würzburg zwischen den Anschlussstellen Aalen/Westhausen und Aalen/Ellwangen zu einem Auffahrunfall. Der 77-jährige Fahrer eines VW war auf den verkehrsbedingt abbremsenden Wagen eines 33-jährigen Mannes in einem Audi aufgefahren. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 482 Leser
KURZ UND BÜNDIG

B 290-Sperrung ab Dienstag

Wegen Kanal- und Schachtsanierungen muss die Haller Straße zwischen den Einmündungen Siemensstraße und Rindelbacher Straße (Höhe Jet-Tankstelle) am Dienstag und Mittwoch für den Fahrverkehr in Richtung Schwäbisch Hall/Crailsheim voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über Siemensstraße – Straße „An der Jagst“ – Rindelbacher weiter
  • 519 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Besuch eines zahntechnischen Labors

In einer Kursreihe der VHS Ostalb führt Zahntechnikermeister Herbert Hald aus Bühlertann-Hettensberg am Montag, 13. Oktober, um 18 Uhr in die verschiedenen Arbeitsbereiche eines zahntechnischen Labors ein. Anmeldungen bis Mittwoch, 8. Oktober, unter Telefon (07361) 8132430 oder per E-Mail an info@vhs-ostalb.de. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 325 Leser

Beworben haben sich:

An der Bewerbung um das Leader-Aktionsgebiet Jagstregion sind folgende Städte und Gemeinden beteiligt: Adelmannsfelden, Bopfingen, Ellenberg, Ellwangen mit Ortsteilen, Hüttlingen, Jagstzell, Kirchheim am Ries, Lauchheim, Neresheim, Neuler, Rainau, Riesbürg, Rosenberg, Stödtlen, Tannhausen, Unterschneidheim, Westhausen, Wört sowie vom Landkreis Schwäbisch weiter
  • 572 Leser

Die Energie kommt vom Acker

Tannhausen. Die BayWa und der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamts Ostalbkreis veranstalten am Mittwoch, 10. September, um 10 Uhr eine Besichtigung der Demonstrationsfläche des landwirtschaftlichen Betriebes Bosch & Partner in Tannhausen zum Thema „Alternative zu Mais und Co“ oder „Welche Kulturarten eignen sich für weiter
  • 656 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Grabungen auf dem Marktplatz

Die Stadt Ellwangen und das Landesamt für Denkmalpflege laden am Donnerstag, 11. September, zu einer Informationsveranstaltung über die Grabungen am Marktplatz ein. Themen sind „Archäologie am Marktplatz“, „Einführung in die Anthropologie am Marktplatz“ und „Das Genom des Schwarzen Todes“. Nach den Expertenvorträgen weiter
  • 5
  • 201 Leser

Italienische Nacht des DRK Jagstzell

Jagstzell. Der DRK-Ortsverein lädt am Freitag, 12 September, zu einer italienisch-kulinarischen Nacht ein. Ab 18 Uhr werden im Rettungszentrum an der Jagstaue Fischsuppe, mediterrane Salate, Meeresfrüchte und anderes serviert. Zu den Hauptgängen gibt es auch selbstgebackene Pizzen und Pasta in diversen Variationen, italienische Lasagne und südländische weiter
  • 433 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Röhlingen

DRK und JRK Röhlingen veranstalten am Samstag, 14. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Sechtahalle in Röhlingen einen Basar rund ums Kind. Es können Spielsachen, Kinderkleidung, Kinderwagen und vieles mehr verkauft werden. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt. weiter
  • 576 Leser

Lachende Kindergesichter und zufriedene Ponys

Auch in den zweiten Reiterferien der Reitgemeinschaft Hinterlengenberg gab es lachende Kindergesichter und zufriedene Ponys. Zusammen mit ihren Betreuerinnen Rebecca Spielmann und Leonie Bulle erlebten die Kinder interessante und abwechslungsreiche Stunden im Ferienprogramm. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Bei den täglichen Reitstunden weiter
  • 634 Leser

Morrisons spielen „Doors“

Ellwangen. „The Morrisons“ treten am Donnerstag, 11. September, ab 20 Uhr open air im Café Omnibus in Ellwangen auf. Die Morrisons sind wahrscheinlich die einzige akustische Doors-Coverband weltweit. Mit indischem Harmonium, Akustikgitarre, Geige, Percussion, Akustikbass, Spielfreude und großer Liebe zum Detail erwecken Rochus Honold (Gesang, weiter
  • 508 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Museumskurs Brettchenweben

Das Alamannenmuseum bietet einen Grundkurs im Brettchenweben an. Jeder Teilnehmer webt ein Band nach eigenem Entwurf. Der Webkurs geht am Samstag, 20. September, von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag, 21. September, von 10 bis 14 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 70 Euro. Anmeldeschluss ist am 14. September, Telefon (07961) 969747, unter www.alamannenmuseum-ellwangen.de. weiter
  • 5
  • 382 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neubürgerführungen in Ellwangen

Als neuen Service bietet die Stadt Ellwangen kostenlose Stadtführungen für Neubürger/innen an. Neben Informationen zur Geschichte Ellwangens sollen insbesondere auch die öffentlichen Einrichtungen vorgestellt werden. Die nächste Führung ist am Samstag, 13. September, um 15 Uhr, Treffpunkt vor dem Rathaus. Eine weitere am 15. November. Aus organisatorischen weiter
  • 165 Leser

Schulbeginn an der Brühlschule

Neuler. Erster Schultag nach den Ferien ist Montag, 15. September. Um 7.55 Uhr ist Schulbeginn, um 10.45 Uhr Schülergottesdienst in der Kirche St. Benedikt. Unterrichtsende ist nach der 5. Stunde um 12.20 Uhr. Der Elternabend für die „Neu(l)erchen“ ist am Dienstag, 16. September, um 20 Uhr im Musiksaal der Brühlschule, die Einschulungsfeier weiter
  • 494 Leser

Schulbeginn in Unterschneidheim

Unterschneidheim. Der Unterricht an der Sechta-Ries-Schule, Werkrealschule und Realschule, beginnt für die Klassen 6 bis 10 am Montag, 15. September, zur 1. Unterrichtsstunde, um 7.35 Uhr. Am Dienstag, 16. September, findet in der 2. Unterrichtsstunde, um 8.30 Uhr, der Schulgottesdienst für die Klassenstufen 5 und 6 statt. Die Einschulungsfeier für weiter
  • 525 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonderführung zum Stadtjubiläum

Unter dem Motto „Mächtige Äbte, fromme Mönche und ein Elch“ bietet die Tourist-Information am Mittwoch, 10. September, um 18 Uhr eine Sonderführung zum Stadtjubiläum an. Die Führung mit Dr. Herrad Küster beginnt am Portal der Basilika und kostet für Erwachsene 4 Euro, ermäßigt 2 Euro. weiter
  • 315 Leser

Wie die Inklusion praktisch funktioniert

Der Schritt von der Werkstatt für Behinderte zum Job auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt braucht Partner
Im Juli dieses Jahres schaffte Martina Zenger den Schritt aus der Christophorus Werkstatt auf den allgemeinen Arbeitsmarkt. Seit August arbeitet sie im Tafelladen in Ellwangen. Ihr Arbeitgeber ist die Gebibg GmbH, die gemeinnützige Gesellschaft für die berufliche Integration von behinderten Menschen. weiter
  • 130 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Autos stoßen im Kreisverkehr zusammen

Ellwangen. Beim Einfahren in den Kreisverkehr Mittelhofstraße/Daimlerstraße kollidierte eine Autofahrerin am Montagmorgen, gegen 6.10 Uhr, mit einem zweiten im Kreisverkehr fahrenden Auto. Durch die Kollision entstand ein Gesamtschaden von ungefähr 5000 Euro. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 743 Leser
SCHAUFENSTER

Ambros pur

Eine „unplugged“ musikalische Zeitreise mit der österreichischen Liedermacherlegende Wolfgang Ambros (Gesang, Gitarre, Mundharmonika) und Günter Dzikowski (Tasten und Gesang) können Besucherinnen und Besucher des Konzerts „Ambros pur!“ am Donnerstag, 16. Oktober, 20 Uhr, im Heidenheimer Konzerthaus erleben. Dass die Musik des weiter
  • 559 Leser

Eine Natur aus Papier

Die Künstlerin Hannelore Weitbrecht nennt ihre Papierobjekte „Wachstumszone“
Wenn der Besucher das Schwäbisch Gmünder Kornhaus betritt, reißt er verwundert die Augen auf, ob der überraschenden Präsentation fragiler Objekte. In der Reihe „Stadt/Land/Schaft“, dem Beitrag des Gmünder Kunstvereins zur Landesgartenschau, eröffnete sein Vorsitzender, Dr. Klaus Ripper, die vierte Ausstellung. weiter
  • 557 Leser

Gedymin Grubba holt Sommer in die Stadt

Mit Werken von Bach und einer Geheimtipp-Komposition des Russen Georgi Muschel begeisterte Organist Gedymin Grubba das Publikum
Es herrschte „Sommer in der Stadt“, als am späten Sonntagnachmittag der Danziger Organist Gedymin Grubba in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen sein Orgelkonzert gab. Mit Werken von Großmeister Bach und einer Geheimtipp-Komposition des Russen Georgi Muschel begeisterte der Künstler das Publikum. weiter
  • 683 Leser

Zehn Jahre Kultürle in Heubach

Puppentheater und Konzerte
Am 13. September wird im Übelmesserareal das „Kultürle 2014“ eröffnet. Ab 15 Uhr gibt’s heiße Rhythmen aus Südamerika, später rocken „Luke und Trug“. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 267 Leser

„TV total“ auf dem Ziegerhof

Dass es auf dem Ziegerhof offenbar manchmal filmreif zugeht, zeigten die Kinder und Betreuer der Stadtranderholung beim Elterntag. Mit einem fantastisch aufgelegten „Stefan Raab“, einer speziellen Ziegerhoffrage bei „Wer wird Millionär und einem „We-Are-The-World“-Chor begeisterten die Kinder und Mitarbeiter ihre Zuschauer. weiter

Alles dreht sich um Lanz-Bulldog

33. Lanz-Bulldog- und Dampffestival beim Schwäbischen Bauern- und Technikmuseum in Seifertshofen
Lanz-Bulldog bildeten am Wochenende den Schwerpunkt beim 33. Lanz-Bulldog- und Dampffestival auf dem Gelände des Schwäbischen Bauern- und Technikmuseums in Seifertshofen. Dieses feierte 30-jähriges Bestehen. weiter

Himmel und Erde in Bildern dargestellt

Ausstellung in der Spitalmühle
Zur Vernissage der Ausstellung „Blühen und Reifen zwischen Himmel und Erde“ hatte die Spitalmühle geladen. Das Organisationsteam hatte mit der Straßdorfer Malerin Hildegard Beck diesen Titel gewählt. weiter
  • 292 Leser

Von den Staufern bis zu Steiff

Naturfreunde in Giengen
Zusammen mit den Ortsgruppen des Bezirks Ostalb besuchten die Gmünder Naturfreunde und Gäste die Freie Reichsstadt Giengen. Die Geschichte der Siedlung Giengen reicht bis in die Merowingerzeit zurück. weiter
  • 129 Leser
KURZ UND BÜNDIG

DAK-Beratung in Rentenfragen

Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Manfred Raaf hält am Freitag, 12. September, von 13 bis 16.30 Uhr Beratungsstunden in den DAK-Räumen ab. Anmeldungen unter der Telefonnummer (07171) 42153. weiter
  • 211 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dreimal „RadKULToUR“

Die nächste „RadKULToUR“ gibt’s amDienstag, 9. September, um 17 Uhr mit dem Titel „Am Limes“. Die Tour „Wasserwege und Mühlen“ gibt’s am Mittwoch, 10. September, um 15.30 Uhr. Am Donnerstag um 17 Uhr ist die „RadKULToUR“ zu „Rund um die mittelalterliche Stadt“. Treffpunkt ist jeweils weiter
  • 257 Leser

Elektro-Car auf den Salvator ist begehrt

In einer Pressemitteilung schätzen die Salvatorfreunde die Zahl der gehbehinderten und älteren Menschen, die ihr Elektro-Car zum Salvator-Aufstieg genutzt haben, auf hunderte. Das Angebot scheint anzukommen. Mit dem Elektro-Car können Gehbehinderte kosten- und stufenlos zur Unteren Salvatorklaus und zur unteren Felsenkapelle gelangen. Das Bild zeigt weiter
  • 419 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Für neue PEKiP-Kurse anmelden

Die neuen PEKiP-Kurse beim Verein FiPS starten ab Montag, 15. September, für Babys der Geburtsmonate November 2013 bis Februar 2014 um 9 Uhr, für Babys der Geburtsmonate März bis Juni 2014 um 10.30 Uhr. Info und Anmeldung unter (07365) 964032. weiter
  • 1004 Leser

Herliköfer in fränkischer Schweiz

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Herlikofen unternehmen einen Familienausflug
Die Freiwillige Feuerwehr aus Herlikofen hat sich zu einem zweitägigen Ausflug in die fränkische Schweiz aufgemacht. Auf dem Weg lernten die Mitglieder die Forchheimer Unterwelt kennen, aber auch die fränkische Gastronomie zu schätzen.Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Ein ausgiebiges Sektfrühstück läutete den Ausflug der Herliköfer Feuerwehr in die fränkische weiter
  • 186 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hilfe zu Sozialfragen und Anträgen

Mathias Pfeifer gibt am Dienstag, 9. September, von 16.30 bis 17.30 Uhr in der VdK Kreisverbandsgeschäftsstelle in der Kappelgasse 13 im 2. Stock (Aufzug vorhanden) Sprechstunden. Der VdK Kreisverband bietet eine feste Anlaufstelle für alle Sozialfragen, Anträge bei Schwerbehindertenangelegenheiten und bei der Pflegeversicherung. Damit möchte der VdK weiter
  • 230 Leser

In den Ferien wird gefälligst gerockt

Tanzprogramm des RRC Petticoat
Der zweite Teil der Sommerferien hätte besser sein können. Regen und mieses Wetter versauen Freibad und Baggersee. Kein Grund zum Trübsalblasen: Das Ferienprogramm in Straßdorf verschafft Abwechslung. Straßdorf. Im Mittelpunkt des Ferienprogramms in der Straßdorfer Gemeindehalle stand der Spaß an Bewegung. Aber auch die Persönlichkeit der Kinder und weiter
  • 175 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Letzte ADFC/AOK-Tour 2014

Die letzte ADFC/AOK-Radtour im Jahr ist am Mittwoch, 10. September. Von der AOK geht’s nach Waldstetten und Richtung Weilerstoffel. Dann durch den Urengarten und Metlangen und die Klepperlestrasse zurück nach Gmünd. Treffpunkt ist um 18 Uhr im Innenhof der AOK. weiter
  • 242 Leser

Thema Vertreibung ist aktueller denn je

Bund der Vertriebenen erinnert am Tag der Heimat im Gmünder Prediger an die Vertriebenen des 21. Jahrhunderts
„Deutschland geht nicht ohne uns“ war das Motto, unter dem der Bund der Vertriebenen in Gmünd den Tag der Heimat gestaltete. Die Festredner sprachen über die Situation der Vertriebenen vor 1945, nach Kriegsende und nach dem Mauerfall. Aber auch Flüchtlinge des 21. Jahrhunderts waren Thema. weiter
  • 209 Leser

Tüftler zeigen alte Motorräder

Große Oldtimer-Show in Straßdorf begeistert Freunde alter Technik
Historische Motorräder, Autos, Traktoren und andere Fortbewegungsmittel aus vergangenen Zeiten wurden ist Straßdorf nicht nur ausgestellt. In einer großen Oldtimer-Show fuhr die Karawane über Waldstetten und Weilerstoffel bis zum Parkplatz am Reiterle. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag zu Insulin und mehr

Das Diabetes-Schulungszentrum trifft sich am Mittwoch, 10. September, im DRK-Zentrum, Weissensteinerstr. 40. Programm ist ein Vortrag von Dr. med. Becker, Facharzt der Inneren Medizin, zu dem Thema „Insulin und mehr – was unsere Bauchspeicheldrüse alles kann“. Der Vortrag ist kostenfrei und beginnt um 19 Uhr. Alle sind herzlich Willkommen. weiter
  • 230 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung bei Nenningen

Die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins lädt am Mittwoch, 10. September, zu einer Wanderung bei Nenningen ein. Die von der Wanderführerin Brigitte Weber geleitete Tour nach Grünbach hat eine Gehzeit von zirka zwei Stunden. Der Treffpunkt ist um 13 Uhr am Parkplatz St. Katharina. weiter
  • 416 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Xplict und Special Guest im a.l.s.o.

Am Freitag, 12. September, um 20.30 Uhr spielen Xplict aus Schwäbisch Gmünd im Kulturcafé a.l.s.o.. Außerdem hat der Versanstalter „Special Guests“ angekündigt. Zu hören gibt's Punk, Hardrock, Rock und Pop. Eintritt: 6 Euro / 4 Euro (ermäßigt). weiter
  • 235 Leser
POLIZEIBERICHT

Fehler beim Wechseln

Aalen. Ein 84-jähriger Autofahrer übersah am Montag kurz vor 10 Uhr beim Fahrstreifenwechsel in der zweispurigen Friedrichstraße ein in gleicher Richtung fahrendes Auto. Dessen 37-jähriger Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Personen kamen nicht zu Schaden. weiter
  • 578 Leser
POLIZEIBERICHT

Gartenlaube brennt

Schwäbisch Gmünd. Auf einem unbebauten Gartengrundstück in der Donzdorfer Straße war am Sonntag gegen 15.10 Uhr eine Gartenlaube in Brand geraten. Die Feuerwehren Schwäbisch Gmünd und Straßdorf rückten aus. Offensichtlich hatte dort gelagerte und noch nicht ganz erkaltete Grillkohle den Brand ausgelöst. Der Sachschaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt. weiter
  • 856 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizei sucht Zeugen

Obergröningen. Der Fahrer eines schwarzen Opel Kombis hatte am Sonntag gegen 14 Uhr die Strecke zwischen Algishofen in Fahrtrichtung Obergröningen befahren, als ihm im Kurvenbereich eine 13-jährige Fahrradfahrerin entgegen kam. Weil der Autofahrer auf der linken Spur fuhr, wich die Fahrradfahrerin nach rechts aus, stürzte und zog sich leichte Verletzungen weiter
  • 425 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall aus Unachtsamkeit

Abtsgmünd. Am Sonntag gegen 10 Uhr befuhr ein 20-jähriger Autofahrer die L 1073 von Wilflingen kommend in Richtung B 19. Infolge einer kurzen Unaufmerksamkeit im Bereich einer Rechtskurve fuhr er über die Fahrbahnmitte und streifte dabi ein entgegenkommendes Auto an der linken Seite. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand, jedoch entstand ein Sachschaden weiter
  • 355 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Mögglingen. Auf der L 1158 zwischen Mögglingen und Heuchlingen wurde am frühen Montagmorgen gegen 3.50 Uhr ein Reh von einem Auto erfasst und durch den Aufprall getötet. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro. weiter
  • 639 Leser
POLIZEIBERICHT

Wohnungseinbruch

Böbingen. Über eine Regentonne sowie ein Fallrohr gelangte ein Unbekannter zwischen Mittwochnachmittag und Sonntagnachmittag auf den Balkon eines Wohnhauses im Haagweg. Dort hebelte er ein Fenster auf und gelangte ins Haus. Der Täter durchsuchte in den beiden bewohnten Stockwerken sämtliche Zimmer, öffnete Schränke und Schubladen und durchwühlte diese. weiter
  • 478 Leser

GUTEN MORGEN

Italien ist vorbei. Der „Urlaub hat jetzt zu“, wie der dreijährige Sohnemann bereits festgestellt hat. Dennoch sind der Freizeitgestaltung im Garten im Prinzip keine Grenzen gesetzt – zumindest wenn der Nachwuchs das Sagen hat. Beispielsweise kann der Zickzack-Weg durch die Wiese als Kugelbahn verwendet werden, auf dem bunte Bälle weiter
  • 622 Leser
KURZ UND BÜNDIG

60-plus-Fahrt nach Bad Mergentheim

Für die vom Bezirksamt Wasseralfingen organisierte 60-plus-Fahrt nach Bad Mergentheim am Mittwoch, 24. September, gibt es noch einige wenige Karten zum Preis von je 20 Euro. Abfahrt ist um 10.30 Uhr an der Bushaltestelle Stefansplatz in Wasseralfingen. Nach der Ankunft in Bad Mergentheim gegen 12.30 Uhr ist Stadtführung durch die historische Altstadt, weiter
  • 378 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar im Weststadtzentrum

Die Kita St. Martin in Hofherrnweiler organisiert am Samstag, 4. Oktober, von 14 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse im Weststadtzentrum mit Kaffee- und Kuchenverkauf. Tischreservierungen und Infos unter Telefon (07361) 9753166. weiter
  • 373 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Ernte in der Wischauer Sprachinsel

Das Wischauer Informations- und Begegnungszentrum mit Wischauer Heimatmuseum in der Reinhard-von Koenig-Schule, Kirchstraße 43-47 in Aalen-Fachsenfeld, ist am Donnerstag, 18. September, ab 14 Uhr für Besucher geöffnet. Erich Bernard erinnert sich an die „Ernte in der Wischauer Sprachinsel“. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 411 Leser

Die Fledermausführung war ein Renner

Die Fledermausführung vor dem Wasseralfinger Schloss war auch in diesem Jahr der Renner im Ferienprogramm. Etwa 80 Kinder und Erwachsene lauschten den Ausführungen der beiden Naturschutzwarte Josef Abele (r.) und Josef Kowatsch (l.). Viele Kinder sahen zum ersten Mal eine Fledermaus. Ihren Flug gehört hatte noch niemand. Dabei kann es ganz schön laut weiter
  • 5
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Markus Majowski liest

Der Schauspieler, Komiker und überzeugte Christ Markus Majowski stellt am Freitag, 19. September, um 19.30 Uhr in der evangelisch-methodistischen Kirche, Rittergasse in Aalen, seine Autobiografie vor. Eine Veranstaltung von „Der Bücherwurm“ und der evangelischen Erwachsenenbildung. Karten für 8 Euro in der Buchhandlung, an der Abendkasse weiter
  • 333 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ort der Besinnung beim Stadtfest

In der Fülle des Programmes für die Reichsstädter Tage gibt es auch in diesem Jahr in der Stadtkirche ein besonderes Angebot. Am Samstag und Sonntag, 13. und 14. September, ist die Kirche von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Immer zur vollen Stunde gibt es eine Viertelstunde Orgelmusik. weiter
  • 253 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spiele-Treff im Weststadtzentrum

Am Freitag 19. September, findet von 19 bis 22 Uhr ein offener Spiele-Treff in der Bibliothek des Weststadtzentrums in Aalen-Hofherrnweiler statt. Mitzubringen sind Freude am Spielen, gute Laune und gerne auch eigene Spiele. weiter
  • 387 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tauschring-Treffen

Die Agendagruppe Tauschring Aalen trifft sich am Dienstag, 9. September, um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschring-Treffen. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind willkommen. weiter
  • 377 Leser

„Verleih uns Frieden“

Konzert und mehr von Kammerchor und Orgelabteilung der Royal Academy of Music im Kloster Neresheim
Ein musikalisch, künstlerisch und atmosphärisch sehr schönes Konzert gab es am Sonntagnachmittag in der Abteikirche in Neresheim: die Royal Academy of Music, London, war zu Gast mit Kammerchor und Organisten, zum 33. Mal übrigens. weiter

Wo am Rosenstein gebaut wird

Eine Übersicht über die aktuellen, großen Bauprojekte von Heuchlingen bis Bartholomä
Eine Flurneuordnung in Böbingen, eine Straßensanierung in Bartholomä oder die Innenentwicklung in Lautern: Bauprojekte gibt es rund um den Rosenstein gerade genug. Die Finanzierungen reichen von 100 000 bis 2,8 Millionen Euro. Die GT liefert eine Übersicht. weiter

Neue Hoffung für die B-29-Ost

Landrat Pavel stellt Machbarkeitsstudie vor – Ortsvorsteher Stuber setzt auf eine volle Egerhalle
Unverhofft kommt oft. Die lang ersehnte Mögglinger Ortsumgehung wird ab 2015 gebaut. Neue Hoffnung können sich auch die B-29-Anrainer östlich der Autobahn machen. Eine Studie des Landkreises zeigt auf: Eine großzügige Umfahrung von Pflaumloch, Trochtelfingen, Bopfingen und Aufhausen wäre machbar. weiter

Tankstellenräuber: zwei weitere Urteile

Jugendschöffengericht Ellwangen verurteilt 21-Jährigen wegen räuberischer Erpressung – 18-Jähriger war Beihelfer
Wegen schwerer räuberischer Erpressung und der Beihilfe dazu wurden am Montag zwei junge Männer aus Aalen vom Jugendschöffengericht Ellwangen zu Bewährungsstrafen verurteilt. Sie waren an einer Raubserie beteiligt, die im Herbst vergangenen Jahres die ganze Ostalb beschäftigt hatte. weiter
  • 275 Leser

Schäfertraditionen auf der Bühne

Schwäbischer Albverein will mit einer besonderen Veranstaltung Kulturgut erhalten und pflegen
Die Kulturlandschaft der Schwäbischen Alb mit ihren Wacholderheiden gäbe es nicht ohne die traditionelle Schäferei. Doch die ist vom Aussterben bedroht. Um auf die Tradition aufmerksam zu machen, gibt es am 25. Oktober in Heidenheim einen ganzen Abend internationale Schäferlieder, -musik und -tänze. weiter
  • 404 Leser

Tipps zur Bewerbung

Schwäbisch Gmünd. Die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz stellt Jugendliche vor große Herausforderungen. Verbunden damit sind Fragen zu Inhalten eines Bewerbungsschreibens, der Gestaltung von Bewerbungsmappen, die Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch sowie das Auftreten während des Bewerbungsgespräches. Um Jugendlichen Tipps zu geben, damit die weiter
  • 539 Leser

Dienstag, 9. September

ganztägig:Stauferleben (Staufersaga-Verein, Himmelsgarten)Allianzen für Menschen mit Demenz (Forum Gold und Silber, Talente & Patente im Landkreis)9 Uhr: Infostand der Stadtwerke im Himmelsgarten10 Uhr: Fit im Park (Josefsbach / Grabenallee)10 Uhr: Mitmachaktion für Groß und Klein: Biodynamisch gärtnern im eigenen Garten (Treffpunkt Baden-Württemberg)11 weiter
  • 207 Leser

Schönster Vespertisch im Kreis

Liebste Gartenschau-Plätze (6): Die Ostalbtafel im Himmelsgarten als verbindendes Projekt
Dieser Platz ist wohl nur einer auf Zeit. Denn auch wenn es diesen unglaublichen Ostalbtisch vielleicht nach der Landesgartenschau weiterhin gibt, im Himmelsgarten wird er wohl nicht mehr stehen. Seine Wirkung dagegen: heimelig bis intim (besonders im Waldstetter Fass) und Wir-Gefühl stiftend. weiter
  • 184 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDMaria-Otilia Tepfenhart, Werrenwiesenstraße 96, zum 85. GeburtstagKatharina Zibert, Oderstraße 53, Bettringen, zum 84. GeburtstagGertrud Heinrich, Heubacher Straße 35, Bettringen, zum 84. GeburtstagGisela Barth, Weißensteiner Straße 77, zum 84. GeburtstagLibusse Vater, Breslauer Straße 51, Bettringen, zum 78. GeburtstagNail Tokbas, Pfennigmühle weiter
  • 258 Leser

Polizei fasst Flüchtlingsschleuser

14 Syrer und ein Rumäne sitzen in einem Kleinbus, den die Autobahnpolizei kontrolliert
In der Nacht auf Montag kontrollierte eine Streife der Autobahnpolizei einen Kleinbus auf der A 7 im Bereich Raststätte Ellwanger Berge-Ost. Den Mercedes Vito mit Hamburger Zulassung steuerte ein 26 Jahre alter Rumäne. Mit im Fahrzeug waren 14 Syrer – wie sich herausstellte eine Großfamilie mit sechs kleinen Kindern. weiter
  • 863 Leser

Sperrungen beim Stadtfest

Bereits im Vorfeld der Reichsstädter Tage müssen Autofahrer mit Beeinträchtigungen rechnen
Das größte Aalener Stadtfest steht an: die 40. Reichsstädter Tage werden von Freitag, 12. bis einschließlich Sonntag, 14. September, gefeiert. Das Stadtfest spielt sich vor allem innerhalb der früheren Stadtmauern ab. weiter
  • 1
  • 256 Leser

Stunts sorgen für extra Adrenalinstöße

Das Roselly-Stuntteam mischte das Publikum auf dem Parkplatz vor dem Gentner Westside-Center auf
Motorenlärm und dicke Rauchwolken: Am Sonntag mischte das Roselly-Stuntteam den Parkplatz vor dem Gentner Westside-Center in Aalen auf. Das Publikum sah bei praller Hitze Actionszenen, die es sonst nur im Fernsehen gibt. Einige Besucher konnten sogar Teil der waghalsigen Darbietung sein. weiter

Gartenschau ist großartige Werbung

Fünf Fragen an Gmünds Ratsfraktionen – heute: SPD-Fraktionschefin Sigrid Heusel
Gmünds Zukunft nach der Gartenschau wird das wichtigste Thema des neuen Gemeinderates sein. Die Gmünder Tagespost hat dazu die Vorsitzenden der sechs Ratsfraktionen befragt. Heute antwortet SPD-Fraktionschefin Sigrid Heusel.Erfüllt Schwäbisch Gmünds Landesgartenschau Ihre Erwartungen? Wie kann die positive Stimmung bewahrt werden?Die mutige weiträumige weiter
  • 5
  • 257 Leser

Klause schließt – das Bier bleibt

Salvator-Klause stellt zum Ende der Gartenschau Betrieb ein – Öffnung nur zu besonderen Anlässen
Mit dem Ende der Landesgartenschau schließt die Salvator-Klause ihre Pforten. Was bleibt ist ein besonderer Nachgeschmack. Denn auch wenn die Mitglieder des Salvator-Freundeskreises den täglichen Betrieb einstellen, so soll das vereinseigene Bier ab Oktober im Gmünder Handel erhältlich sein. weiter

20 Motorräder waren deutlich zu schnell

Kontroll-Aktion der Polizei endet sogar mit acht Fahrverboten
Am Sonntag gab es die dritte große Verkehrskontrolle mit Schwerpunkt Motorrädern. Im Zuständigkeitsgebiet des Polizeipräsidiums Aalen wurden stationäre sowie mobile Sonderkontrollen durchgeführt. Von insgesamt 105 Motorrädern wurden 20 gestoppt, weil sie das zulässige Tempo deutlich überschritten, teilt die Polizei mit. weiter
  • 4
  • 4241 Leser

Wie der Film „Ohne Dich“ entstand

KinoZeitung der GT und des Turmtheaters zeigt am Mittwoch die in Stuttgart gedrehten Liebesgeschichten
Selten hat die KinoZeitung so viele Interviewgäste gehabt wie an diesem kommenden Mittwoch: Drehbuchautor, Produzent, Regisseur, Schauspieler, Postproduzent und Filmverleiher. Sie alle sind Gäste der KinoZeitung des Turmtheaters und der GT und stellen dabei ihren neuen Film „Ohne Dich“ vor. weiter
  • 254 Leser

Polizei stellt Schleuser und Flüchtlinge

Auf der Autobahnraststätte
In der Nacht auf Montag kontrollierte eine Streife der Autobahnpolizei einen Kleinbus auf der A 7 im Bereich Raststätte Ellwanger Berge-Ost. Den Mercedes Vito mit Hamburger Zulassung steuerte ein 26 Jahre alter Rumäne. Mit im Fahrzeug waren 14 Syrer, wie sich herausstellte eine Großfamilie mit sechs kleinen Kindern. weiter
  • 3
  • 2375 Leser

„Des wird scho was G’scheits“

Die Bewohner der Oberamtsstraße sind schon arm dran: Wer hat mitgezählt, wie viele Male die Straße in den vergangenen Monaten und Jahren aufgerissen wurde? Jetzt ist aber offenbar ein Ende abzusehen. Vom östlichen Ende her arbeiten sich die Pflasterer voran, rund die Hälfte ist bereits geschafft. Leider spielte, wie Stadtbaumeister Siegfried Leidenberger weiter
  • 268 Leser

400 Bürger bringen Ideen ein

Das Regionale Entwicklungskonzept der Jagstregion wird der Öffentlichkeit präsentiert
Bei der „Zukunftskonferenz“ in Rosenberg fiel im Mai der Startschuss für die Bewerbung der Jagstregion um EU-Fördermittel aus dem Programm LEADER. In der Zwischenzeit haben unter der Moderation des Büros FUTOUR über 400 Bürgerinnen und Bürger aus den 27 Städten und Gemeinden ein Regionales Entwicklungskonzept (REK) erarbeitet. weiter
  • 343 Leser

55 000 Ringe fürs Kettenhemd

Vielseitiger und informativer Handwerkertag im Stauferlager des Gmünder „Himmelsgartens“
Unterschiedliche, teilweise schon längst ausgestorbene Berufszweige, haben sich am Montag beim Handwerkertag auf der Landesgartenschau präsentiert. Dabei glänzten die „Handwerker“ nicht nur mit ihrer Kunst. Auch ihr fundiertes Fachwissen überzeugte und regte die Zuschauer zu interessierten Gesprächen an. weiter

Die Störche ziehen nach Süden

Die Weißstorchsaison 2014 ist sowohl in Ellwangen als auch in Schwabsberg zu Ende gegangen
In diesem Jahr haben nach langer Zeit wieder Störche im Raum Ellwangen gebrütet. Helmut Vaas hat für die Ellwanger Ortsgruppe des NaBu die beiden Horste in Schwabsberg und Ellwangen das Jahr über beobachtet und viele beeindruckende Fotos aufgenommen. Obwohl das Wetter den Tieren zeitweise Probleme bereitete, zieht Vaas eine positive Bilanz. weiter
  • 5
  • 2794 Leser

Walkstraße: voraussichtlich ab Mittwoch wieder befahrbar

Bereits vergangenen Freitag hätten die Kanalbauarbeiten an der Walkstraße beendet werden sollen. Auf einer Länge von 22 Metern wurden Kanalrohre verlegt und ein Schachtbauwerk für den Mischwasserkanal errichtet. Doch starke Regenfälle in den vergangenen Wochen behinderten den Baufortschritt. Deshalb verzögerte sich das Ende der Bauarbeiten zwischen weiter
  • 163 Leser

Ferienprogramm im Schulmuseum

Im Rahmen des Eschacher Ferienprogramms hat die katholische Kirchengemeinde Eschach mit 15 Kindern das Schulmuseum in Gmünd besucht. Dort wurden alle bereits von Gerda Fetzer erwartet. Zu Beginn zeigte sie den Kindern Zeugnisse und Schulranzen aus früheren Zeiten. Danach erhielten die Kindern einen Einblick in die Entwicklung der verschiedenen Schriften, weiter
  • 167 Leser

Herz aus Perlen

Ein Perlenherz haben Mädchen im Alter von acht bis zehn Jahren beim Ferienprogramm mit dem „Mutlanger-Frauenteam“ gebastelt. Eine kleine Gruppe konnte ihr kreatives Geschick beim Fädeln von Perlen und Pailletten unter Beweis stellen. Nach dem Umwickeln eines Metall-Herzes wurde es noch mit einem farbigen Stoffband verziert. (Foto: privat) weiter
  • 706 Leser

Uriges in der Rübezahl-Alm

Mitglieder der Skizunft Leinzell in den Kitzbüheler Alpen
Ein ganzer Bus voller Tourengeher der Skizunft Leinzell ließ sich von den schlechten Wetterprognosen nicht unterkriegen. Denn auch eine Bergtour im andauernden Nieselregen und mit gelegentlichen Güssen kann reizvoll sein. weiter
  • 221 Leser

Der Bauch des Berges hat Charme

OB Thilo Rentschler lotet bei einer Sonderführung durch den Tiefen Stollen dessen Potenzial aus
„Mein Gehirn rattert, wie man hier am besten alle Gemeinderäte durchschleust und sie vom Tiefen Stollen genauso begeistert, wie ich es bin.“ Nach zwei Kilometern und zwei Stunden Fußmarsch durch den Tiefen Stollen ist OB Thilo Rentschler schwer beeindruckt. Denn während einer Sonderführung unter Tage wurden Potenzial und Charme des Bergwerks weiter

Pilze sprießen früher und üppiger

Für die Fans von Waldpilzen ist jetzt Hochsaison – Tipps und Regeln fürs Sammeln im Wald
Sonne? Halb so wichtig. Wärme ist besser. Und Regen. Für die wahren Fans ist jetzt Hochsaison. Sie durchsuchen Wälder und Wiesen nach Schmackhaftem und Besonderem. Und kommen dieses Jahr voll auf ihre Kosten. Die Pilze sprießen. Früher und üppiger als sonst. weiter
  • 301 Leser

Pfeilschnell übers Wasser

50er-Ausflug des Waldhäuser Jahrgangs 1963/ 64 nach Duisburg
Der Waldhäuser 50er-Ausflug des Jahrgangs 1963/64 führte die Truppe nach Duisburg. Da es sich um einen Blind-Date-Ausflug handelte, wusste der Großteil bei der Abreise noch nicht, wo die Altersgenossen landen werden. weiter
  • 229 Leser

Hilfe für verstümmelte Frauen

Hunderte Frauen fordern beim ersten intereuropäischen Frauenkongress zum Hinsehen auf
Rund 800 adventistische Frauen und einige Männer aus 20 europäischen Ländern haben sich im Schönblick getroffen. Am Sonntag stand die Aktion „enditnow“ der Frauenabteilung der Kirche sowie des Hilfswerks ADRA im Mittelpunkt. weiter
  • 312 Leser

Baum wird Fahrradständer

Freiwillige Feuerwehr Waldstetten verarbeitet Maibaum zu neuem Objekt
Die Feuerwehr Waldstetten hat den Maibaum nach dem Abbau weiterverarbeitet. Auf Wunsch der Inhaberin von „Aktiv Sport“, Gabriele Geiger, stellte die Feuerwehr einen Fahrradständer her. weiter
  • 233 Leser

Einbruch in Musterhaus

Lorch. Zwischen Freitagnachmittag und Sonntagmorgen sind Unbekannte mit brachialer Gewalt in ein möbliertes Musterhaus im Heckenweg eingedrungen. Vermutlich entwendeten sie daraus nichts, richteten aber hohen Sachschaden an, der zwischen 5000 und 8000 Euro beziffert wird. Am Freitagabend gegen 23 Uhr beobachtete ein Zeuge zwei junge Männer, als sie weiter
  • 1141 Leser

Ferienbild mit Muscheln basteln

Wäschenbeuren. Ein Ferienbild aus Muscheln, Reisemitbringseln oder einem Foto basteln – das steht beim Ferienprogramm auf dem Wäscherschloss am Donnerstag, 11. September, auf dem Plan. Von 11 bis 13 Uhr wird gebastelt. Mindestalter: sechs Jahre, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Teilnahmegebühr: 6 Euro, fürs Material: 2 Euro. Anmeldung bis Dienstag, weiter
  • 338 Leser

In Supermarkt eingebrochen

Welzheim. Unbekannte Einbrecher sind in der Nacht zum Sonntag in einen Supermarkt im Starenweg eingedrungen. Soweit bislang festgestellt werden konnte, verschafften sich die Täter Zugang zum Kassenbüro und durchsuchten Wertfächer, Schubladen und Behältnisse, während der Tresor unangetastet geblieben ist. Wie viel die Diebe erbeuteten, ist derzeit noch weiter
  • 274 Leser

Lorcher Montagswanderer genießen Bietigheim

Jedes Jahr sind die Senioren des Lorcher Albvereins einen ganzen Tag lang unterwegs. 46 Personen starteten per Bus nach Bietigheim-Bissingen. Gestärkt wanderten die meisten Teilnehmer auf den Höhen nördlich von Bietigheim. Unterwegs gab es herrliche Ausblicke auf die Stadt, auf das markante Eisenbahnviadukt, das Enztal und in Richtung Ludwigsburg. Besonders weiter
  • 210 Leser
ZUR PERSON

Markus Ernst

Markus Ernst feiert sein 25–jähriges Betriebsjubiläum bei der Firma Leicht Küchen AG in Waldstetten. Ernst begann 1989 seine Ausbildung zum Holzmechaniker. Im Anschluss wurde er an sämtlichen Arbeitsplätzen in der Endmontage 2 eingearbeitet. Aufgrund seiner Kompetenz ist Ernst als Vorarbeiter eingesetzt. Für die geleistete Arbeit bedankten sich weiter
  • 416 Leser

Pferdetransporter streift Auto

Waldstetten. Beim Einbiegen von einem Feldweg auf die K 3257 in Richtung Straßdorf streifte ein Lastwagen-Pferdetransporter am Sonntag gegen 13.10 Uhr mit dem ausscherenden Fahrzeugheck das Auto einer entgegenkommenden 38-Jährigen. Diese hatte am rechten Fahrbahnrand angehalten. Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. weiter
  • 1215 Leser

Vortrag zu Beweglichkeit

Waldstetten. Die Menschen in unserer Gesellschaft werden immer älter und wollen dies gesund und mit hoher Lebensqualität tun. Damit steigen aber auch die Ansprüche an eine schmerzfreie Beweglichkeit der großen Körpergelenke. Dr. Manfred Wiedemann, Chefarzt am Zentrum für Traumatologie und Orthopädische Chirurgie und Ärztlicher Direktor am Stauferklinikum weiter
  • 117 Leser

Führung durchs Schloss

Heubach. Farbige Geschichte(n) und Kaffee im Heubacher Schloss gibt’s am Sonntag, 14. September, um 14.30 Uhr und 16.30 Uhr. Die Besucher werden von der ehemaligen Schlossherrin „Frau Barbara“ und dem württembergischen Vogt Simon Rieger in die Zeit um 1580 mitgenommen. Die Kuratorin des Miedermuseums, Kerstin Hopfensitz, entführt in weiter
  • 825 Leser

Steirer Schwoba in Waldschenke

Heubach. Am Mittwoch, 10. September, spielen die „Steirer Schwoba“ ab 15.30 Uhr im Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein. Handgemachte Musik und eine ordentliche Portion Gaudi ist bei den Musikern immer dabei. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt. weiter
  • 1734 Leser

Zum letzten Mal ins Freibad

Heubach. Das Saisonende naht: Am Sonntag, 14. September, hat das Freibad zum letzten Mal geöffnet. Aber keine Sorge, ab 16. September öffnet das Hallenbad seine Tore. Dienstags von 9 bis 11 Uhr ist Frauenschwimmen, von 17.30 Uhr bis 20 Uhr allgemeiner Badebetrieb. Mittwochs von 14 bis 17 Uhr gibt’s Kinderschwimmen, von 17 bis 20 Uhr allgemeiner weiter
  • 804 Leser

Jahrgang 63/64 feiert in Lautern

Die AGV-Mitglieder der Jahrgänge 1963/64 feierten in Lautern ihr 50er-Fest. Nach dem Gräberbesuch hieß es: Aufstellen zum Gruppenfoto. Den Festgottesdienst gestalteten Pfarrerin Sabine Adam-Löffler und Pastoralreferentin Michaela Lobinger. Anschließend trafen sich die Jubilare mit Familien und Freunden auf dem Dorfplatz bei der Schule zu einem ausgiebigen weiter
  • 811 Leser

Kinder auf den Spuren der Alamannen

Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Böbingen besuchten 17 Kinder mit drei Begleitpersonen das Alamannenmuseum in Ellwangen. Dort durften sich die Kinder verkleiden und bei einer Führung bekamen sie einen Einblick in das Leben und die Bräuche der Vorzeit. Großen Spaß hatten die Kinder vor allem beim „Zündeln“. Dabei lernten sie, wie weiter
  • 5
  • 673 Leser

Zwei Laternen beschädigt

Aalen. Auf dem Parkplatzbereich des Landratsamtes wurden zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen zwei Laternen beschädigt. Eine der Laternen wurde dabei aus der Verankerung gerissen, bei der anderen wurde die Glaskuppel beschädigt. Der hinterlassene Sachschaden beläuft sich auf rund 400 Euro.

weiter
  • 5
  • 1848 Leser

Vorfahrt missachtet

Aalen-Fachsenfeld. Im Einmündungsbereich Jochgasse/Waiblinger Straße kam es am Sonntag, gegen 11.10 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Ein 27-jähriger Fiat-Lenker hatte beim Einbiegen von der Jochgasse in die Waiblinger Straße die Vorfahrt einer 58-jährigen Autofahrerin missachtet, welche, laut Polizei, ordnungsgemäß

weiter
  • 1373 Leser

Unfall im Kreisverkehr

Aalen. Am Sonntag, gegen 9.45 Uhr, fuhr eine 54-jährige BMW-Lenkerin von der Beethovenstraße kommend in den Kreisverkehr an der Fachhochschule ein. Dabei kollidierte sie mit einem darin fahrenden 48-jährigen Fiat-Lenker, welcher von der Rombacher Straße stadteinwärts in den Kreisverkehr eingefahren war und diesen nahezu mittig

weiter
  • 1718 Leser

Regionalsport (11)

Erfolge für den LG Rems-Welland

Leichtathletik, Seniorenmeisterschaften: Rainer Kolb und Rainer Strehle vertreten das Team in guter Form
Erneut haben die Seniorensportler der LG Rems-Welland ihre Klasse unter Beweis gestellt. Die beiden Mittelstreckler Rainer Kolb und Rainer Strehle vertraten über die 800m die Farben des Teams aus Essingen und Hofherrnweiler bei den deutschen Seniorenmeisterschaften in Erfurt. weiter
  • 113 Leser

Mit grenzenlosem Engagement

Zum Tod von Kurt Rataj
„Sport hilft bei der Selbstfindung“, pflege Kurt Rataj zu sagen, der im Alter von 74 Jahren verstorben ist. Er war die große Leitfigur in der Behinderten- und Versehrtensportgemeinschaft des SSV Aalen, die er 1989 übernommen hatte. weiter
  • 229 Leser

Spiele unter der Woche

Fußball
Ein Viertel der 4. Runde im Bezirkspokal ist schon gespielt, am Mittwoch werden die weiteren Partien ausgetragen. Im WFV-Pokal ist Dorfmerkingen als letzter verbliebener Kocher-Rems-Verein im Einsatz. weiter
  • 168 Leser

Das WM-Erlebnis

Berglauf, Weltmeisterschaften Senioren
In Telfes im Stubaital in Österreich fanden die diesjährigen Weltmeisterschaften der Senioren im Berglauf mit rund 800 Teilnehmern aus der ganzen Welt statt. weiter
  • 189 Leser

Dechet macht das Rennen

Motorsport, Stoppelcross: Volle Zuschauerränge – Sogar Teilnehmer aus Österreich in Hüttlingen
Am Wochenende lud der MSC Hüttlingen zum zehnten Mal ins Gewerbegebiet Bolzensteig zum Stoppelcross ein. Den Sieg beim „Race of Champions“ entschied Frank Dechet für sich. weiter

Die Favoriten machen kurzen Prozess

Fußball, Bezirkspokal Frauen
In der ersten Runde des Bezirkspokals setzten sich die Favoriten aus der Regionenliga klar durch. So triumphierten Normannia Gmünd, Ellenberg und Ruppertshofen über die Bezirksligisten Hofherrnweiler, Hohenmemmingen und Kirchheim. weiter
  • 140 Leser
SPORT IN KÜRZE

Nachholtermine stehen fest

Fußball. Am vorletzten Wochenende fielen einige Begegnungen der Kreisliga A II buchstäblich ins Wasser. Nun stehen die Nachholtermine der Spiele fest. Am Mittwoch, den 17. September stehen folgende Partien auf dem Programm: TV Bopfingen gegen FC Ellwangen, FC Schloßberg gegen SV Wört und VFB Ellenberg gegen SV Lippach. Anpfiff ist jeweils um 18.30 Uhr. weiter
  • 528 Leser

Stolpert noch ein Bezirksligist?

Fußball, Bezirkspokal 4. Runde: Zwölf Spiele am Mittwoch – Nur ein Duell mit zwei B-Ligisten
Vier Partien sind bereits gespielt. Die verbleibenden zwölf Begegnungen in der vierten Runde des Bezirkspokals werden am Mittwoch angepfiffen. Dabei wollen die fünf Bezirksligisten ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Anpfiff: 18 Uhr. weiter
  • 132 Leser

Vorfreude aufs Achtelfinale

Fußball, Verbandspokal: Dorfmerkingen gegen Freiberg
Die Sportfreunde Dorfmerkingen fiebern als einzig verbliebene Mannschaft aus Ostwürttemberg im WFV-Pokal auf das Achtelfinale hin. Gegner ist der Oberligist und amtierende württembergische Amateurmeister SGV Freiberg. Anpfiff ist in Dorfmerkingen am Mittwoch um 17 Uhr. weiter
  • 270 Leser

Wielatt gewinnt Kreismeisterschaft

Pferdesport, Reitplatzfest in Neuler: Geschicklichkeitsfahren und Jagd um Punkte fallen ins Wasser
Die Reit- und Fahrsportgruppe Neuler feierte ein dreitägiges Reitplatzfest mit vielfältigem Programm. Obwohl ein Teil des Programms dem Dauerregen zum Opfer fiel, kamen Zuschauer und Teilnehmer voll auf ihre Kosten. weiter
  • 132 Leser

Überregional (88)

"Nicht in unserem Namen"

Aiman Mazyek. Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, verurteilte das Vorgehen Wuppertaler Salafisten. "Diese paar Halbstarken sprechen nicht in unserem Namen", sagte Mazyek gegenüber Medien. "Diese Leute betreiben eine Zweckentfremdung unserer Religion. Sie schaden mit dieser schrillen und völlig unsinnigen Aktion den Muslimen ungemein."Mazyek weiter
  • 427 Leser

"Tatort" mal anders: Im Radio wird ermittelt

Fernseher aus - Radio an! Das ist die Devise des neuen SWR-Hörspiels "Grauzone". In dem 50-minütigen Radio-"Tatort" ermitteln Xaver Finkbeiner (Ueli Jäggi) und Nina Brändle (Karoline Eichhorn) in Freiburg. Dort wurde ein Steuerfahnder ermordet aufgefunden. Das mögliche Mordmotiv: In der Wohnung des Opfers lagerten riesige Geldsummen. Hat er das Geld weiter
  • 549 Leser

12 000 Welpen pro Jahr

Welpenstatistik 250 000 Deutsche Schäferhunde gibt es in Deutschland. Pro Jahr werden etwa 12 000 Welpen geboren - halb so viele wie noch vor zehn Jahren. Trotzdem ist der Schäferhund noch des Deutschen liebste Rasse - mit weitem Abstand vor dem Dackel (Teckel), der sich auf Platz zwei behauptet. Den dritten Rang in der Welpenstatistik nimmt der Deutsch weiter
  • 464 Leser

3. LIGA

Münster - Wehen Wiesbaden3:2 (1:1) Tore: 1:0 Reichwein (24.), 1:1 Jänicke (45.), 1:2 Riedel (51./Eigentor), 2:2 Bischoff (72./Foulelfmeter), 3:2 Reichwein (89.). - Zuschauer: 7661. Stuttg. Kickers - Fortuna Köln2:0 (1:0) Tore: 1:0 Fennell (40.), 2:0 Badiane (66.). - Zuschauer: 3050. Rostock - Halle 0:1 (0:0) Tore: 0:1 Gogia (63.). - Zuschauer: 9500. weiter
  • 523 Leser

Alibaba sprengt alle Rekorde

Unternehmensgründer Ma bringt Onlinehändler an die Börse
Der chinesische Onlinehändler Alibaba plant den größten Börsengang aller Zeiten und strebt an die Wall Street. Das Handelsvolumen des Konzerns ist heute schon größer als das von Amazon und Ebay. weiter
  • 619 Leser

Auch berühmte Chöre haben Nachwuchssorgen

Immer weniger Eltern wollen ihre Söhne der Doppelbelastung von Schule und täglichen Proben aussetzen
Sie sind traditionsreich. Doch selbst weltberühmte Knabenchöre wie die Regensburger Domspatzen oder die Thomaner haben Nachwuchssorgen. weiter
  • 562 Leser

Auf Sami Khedira kommen schwere Zeiten zu

Bei Joachim Löw hat Sami Khedira ein Stein im Brett. Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler wurde vom Bundestrainer in den neuen Mannschaftsrat der deutschen Nationalmannschaft berufen, was einem riesigen Vertrauensvorschuss gleichkommt. Zugleich deutet jedoch vieles darauf hin, dass "Pechvogel" Khedira bei seinem Klub Real Madrid aktuell kein Bein auf weiter
  • 469 Leser

Biathlon: Klare Kritik von Neuner

Die Kritik von Magdalena Neuner an Trainern und Funktionären hat die deutsche Biathlon-Szene aufgeschreckt. Das Geschehen bei der DM in Altenberg rückte dabei in den Hintergrund. Arnd Peiffer holte sich beide Titel im Sprint und in der Verfolgung, auch Erik Lesser und Simon Schempp setzten sich durch. Mit harschen Worten hatte Neuner in einem Zeitungsinterview weiter
  • 506 Leser

Biennale von São Paulo eröffnet

Die Biennale von São Paulo wird seit 1951 ausgerichtet und ist nach Venedig die zweitälteste Kunstbiennale. Jetzt hat die 31. Auflage ihre Pforten fürs Publikum geöffnet. Bis zum 7. Dezember sind in dem von Oscar Niemeyer entworfenen Matarazzo-Pavillon des Ibirapuera-Parks 81 Exponate von über hundert Künstlern aus 34 Ländern zu sehen. Die Biennale weiter
  • 529 Leser

Bitte an Leser

Auswahl Je besser und vielseitiger die Apps auf Smartphones und Tablet-Computern sind, desto nützlicher sind die Geräte. Wir treffen eine Auswahl der Anwendungen und stellen sie regelmäßig vor. Alle Apps kennen auch wir aber nicht. Deshalb die Frage: Welche Anwendungen finden Sie gut und möchten Sie anderen empfehlen? Mailen Sie uns Vorschläge bitte weiter
  • 694 Leser

Brand in Garage: Millionenschaden

Ein Feuer in einer Tiefgarage mitten in Ravensburg hat einen Schaden von rund eineinhalb Millionen Euro angerichtet. "Ein Auto war am Samstagabend wegen eines technischen Defekts in Flammen aufgegangen", sagt ein Sprecher der Polizei. Der Brand griff auf etwa 15 andere Autos über und zerstörte große Teil des Parkdecks. Schwarze Rauchwolken hingen am weiter
  • 453 Leser

BÖRSENPARKETT: Schub für den Aktienmarkt

Eines muss man dem Präsidenten der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, lassen: Die Überraschung ist ihm gelungen. Mit der Defacto-Abschaffung des Leitzinses und der Ankündigung neuer Ankaufprogramme für Anleihen ist er weit über das hinausgegangen, was Ökonomen erwartet hatten. Dabei hatte Draghi im Juni noch gesagt, "wir haben die Unterkante weiter
  • 652 Leser

Christian Sievers, der neue Mann bei ZDF-"heute"

Der neue "heute"-Moderator Christian Sievers (44) muss sich nach seinem Wechsel vom Korrespondentenbüro in Tel Aviv nach Mainz mächtig umstellen. "Wir müssen, was unsere Dienstpläne betrifft, lange im Voraus koordinieren", sagte Sievers, der neben der "heute"-Sendung auch noch jährlich rund 30 "heute-journal"-Ausgaben neben Claus Kleber und Marietta weiter
  • 680 Leser

Dankbarkeit und Angst

Kretschmann-Besuch weckt wenig Hoffnung bei Flüchtlingen in Weingarten
Eine fremde Umgebung, nichts zu tun - und ständig Angst vor Abschiebung. So schilderten Flüchtlinge in Weingarten ihre Lage dem Ministerpräsidenten. Viele Helfer engagieren sich - doch oft sind Gesetze im Weg. weiter
  • 1
  • 500 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL TESTSPIELE FC Augsburg - 1. FC Heidenheim 1:2 (1:1) Bor. Mönchengladbach - VfL Bochum 2:4 (1:2) DJK Eppelheim - SV Sandhausen 0:8 (0:4) AUSLANDSFUSSBALL LÄNDERSPIELE Japan - Uruguay 0:2 (0:1) Brasilien - Kolumbien 1:0 (0:0) Chile - Mexiko 0:0 FRAUENFUSSBALL BUNDESLIGA Hoffenheim VfL Wolfsburg 0:1 (0:1) 1. FFC Frankfurt MSV Duisburg 6:0 (2:0) weiter
  • 481 Leser

Der Reiz von Historienfesten

Volkskundler: Warum Ritterspiele und Mittelaltermärkte boomen
Ein Schluck Met hier, ein Ritterkampf dort, Gaukler, Schmuck und Tand allerorten: Hunderttausende pilgern Jahr für Jahr zu Mittelaltermärkten und Historienfesten. Was reizt die Menschen an dieser Zeitreise? weiter
  • 478 Leser

Deutsche Turner trotz Patzern vor Rumänien

Fabian Hambüchen stürzte vom Reck, Marcel Nguyen patzte am Barren. Bei der Generalprobe für die Weltmeisterschaften im Oktober hat sich für die deutschen Turnstars das letzte Risiko noch nicht bezahlt gemacht. Dennoch behaupteten sich die Deutschen bei der letzten Überprüfung vor den Titelkämpfen im chinesischen Nanning (3. bis 12. Oktober) mit 342,80 weiter
  • 438 Leser

Die Bombe und das Mordkomplott

Schwierige Spurensuche nach versuchtem Anschlag von Bonn
Der mutmaßliche Bonner Bahnhofsbomber steht von heute an vor Gericht. Ebenso ein Terror-Quartett aus Leverkusen, das einen Anschlag auf einen rechtsradikalen Lokalpolitiker geplant haben soll. weiter
  • 465 Leser

Die Jungs in Gelb lächeln wieder

Sogar Trainer-Rückkehrer Carlos Dunga war erstaunt. Nach den schweren WM-Demütigungen konnten Brasiliens Fußballer endlich mal wieder jubeln - Neymar sei Dank. Durch einen Freistoßtreffer des wiedergenesenen Superstars und neuen Kapitäns der Seleção kurz vor Schluss gewann der Fußball-Rekordweltmeister in Miami mit 1:0 gegen Kolumbien. "So eine Rückkehr weiter
  • 464 Leser

Die wichtigsten Preise des Filmfestivals von Venedig

Preisträger Die 71. Internationalen Filmfestspiele Venedig sind am Samstagabend mit der Preisverleihung zu Ende gegangen. Hier die wichtigsten Auszeichnungen des Wettbewerbs: - Goldener Löwe für den besten Film: "A Pigeon Sat on a Branch Reflecting on Existence" von Roy Andersson - Großer Preis der Jury: "The Look of Silence" von Joshua Oppenheimer weiter
  • 495 Leser

DOKUMENTATION: Minsker Vereinbarungen

Vertreter der Ukraine, Russlands und der OSZE hatten bei Gesprächen mit Separatisten in Minsk Folgendes vereinbart: 1. Die unverzügliche beiderseitige Unterbrechung von Waffengewalt. 2. Das Monitoring und die Überprüfung der Waffenruhe durch die OSZE. 3. Die Dezentralisierung der Macht in der Ukraine. 4. Das ständige Monitoring an der russisch-ukrainischen weiter
  • 528 Leser

Doppel-Gold für Dubbeldam

Niederländer auch im Einzel Weltmeister - Kein Deutscher im Finale
Das enttäuschende Abschneiden der Springreiter trübte die sonst gute Bilanz der deutschen Reiter bei der WM in Caen. Der Niederländer Jeroen Dubbeldam feierte derweil einen Doppelsieg. weiter
  • 468 Leser

Ein halbe Milliarde Umsatz

Branche Rund 5000 Mittelaltermärkte und historische Stadtfeste gebe es jährlich in Deutschland, sagt Henri Bibow. Seine Agentur "Sündenfrei" im sächsischen Torgau organisiert rund 40 davon. Die Nachfrage nach solchen Veranstaltungen wachse stetig. Die Branche mache einen Umsatz von rund einer halben Milliarde Euro; 5000 Einzelunternehmer seien daran weiter
  • 437 Leser

EM-QUALIFIKATION

GRUPPE A Kasachstan - Lettland Dienstag, 18.00 Island - Türkei Dienstag, 20.45 Tschechien - Niederlande Dienstag, 20.45 GRUPPE B Andorra - Wales Dienstag, 20.45 Bosnien-Herz. - Zypern Dienstag, 20.45 GRUPPE C Luxemburg - Weißrussland Montag, 20.45 Spanien - Mazedonien Montag, 20.45 Ukraine - Slowakei Montag, 20.45 GRUPPE D Deutschland - Schottland 2:1 weiter
  • 446 Leser

Exportschlager Schäferhund

Der Deutschen liebste Rasse ist auch im Ausland gefragt
Kaum eine Hunderasse gilt als so deutsch wie der Deutsche Schäferhund. Zwar nimmt die Zahl der Welpen hierzulande seit Jahren beständig ab, doch weltweit steigt ihre Zahl. Die Rasse ist ein Exportschlager. weiter
  • 548 Leser

FORMEL1 IN ZAHLEN

GRAND PRIX von Italien in Monza (53 Runden à 5,793 km/306,720 km): 1. Hamilton (England) Mercedes 1:19:10,236 Std. (Schnitt: 232,450 km/h), 2. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 3,175 Sek. zurück, 3. Massa (Brasilien) Williams 25,260, 4. Bottas (Finnland) Williams 40,786, 5. Ricciardo (Australien) Red Bull 50,309, 6. Vettel (Heppenheim) Red Bull 59,965, 7. weiter
  • 443 Leser

Fußball IN ZAHLEN

OBERLIGA SV Kickers Pforzheim Stuttgarter Kickers II 3:2 SC Pfullendorf Bahlinger SC 0:4 FV Ravensburg SSV Ulm 1846 3:2 TSG Balingen Karlsruher SC II 0:1 VfR Aalen II VfR Mannheim 1:1 SGV Freiberg Freiburger FC 5:0 Friedrichstal FC Villingen 2:0 1Bahlinger SC 642012:314 2Karlsruher SC II 641110:313 3SV Spielberg 540112:312 4SGV Freiberg 632113:511 5Friedrichstal weiter
  • 518 Leser

Für die Schweiz beginnt eine neue Zeitrechnung

Auftakt in Basel gegen England - Irland startet mit einem 2:1-Sieg gegen Georgien in die EM-Qualifikation
Irland startete mit einem 2:1-Sieg gegen Georgien gut in die Qualifikation zur Fußball-EM. Heute spielt die Schweiz gegen England. weiter
  • 436 Leser

Für ein gutes Bauchgefühl

Essstörungen: BKK will Prävention an Berufsschulen verstärken
Im Zeitalter von Casting-Shows wollen einige junge Menschen Idealbildern entsprechen. Um über Essstörungen aufzuklären, konzentrieren sich die Betriebskrankenkassen im Land jetzt auf Berufsschüler. weiter
  • 617 Leser

Ganz ohne Stars

US Open: Seltenes Herren-Finale im Big Apple
Die US Open 2014 markieren einen Einschnitt in der jüngeren Tennis-Geschichte. Nach 38 Grand Slams steht erstmals keiner der "Großen Vier" im Finale. Marin Cilic und Kei Nishikori nutzten ihre Chance. weiter
  • 489 Leser

Gatlin setzt auf Gump

Dopingsünder sprintet jetzt an Bolt heran
Mehrfach überführt, jetzt wieder mit Glanzzeiten zurück: Dopingsünder Justin Gatlin will sich nun Sprintgröße Usain Bolt vornehmen. weiter
  • 488 Leser

Gewaltige Fluten fordern fast 300 Tote

Wassermassen und Erdrutsche zerstören in Indien und Pakistan tausende Häuser
Bei den heftigsten Monsun-Überschwemmungen seit einem halben Jahrhundert im indischen Teil Kaschmirs sind mindestens 150 Menschen ums Leben gekommen, im Nachbarland Pakistan starben mehr als 140 Menschen. Gestern erreichten die Fluten Srinagar - in der Hauptstadt des indischen Teils von Kaschmir drang das Wasser auch in die Krankenhäuser ein. Staatsminister weiter
  • 458 Leser

Gewinnzahlen

36. AUSSPIELUNG LOTTO 6 11 17 18 32 33 Superzahl 6 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 Zahlenlagennicht vor SPIEL 77 9 3 1 5 9 8 0 SUPER 6 5 8 0 3 8 2 ohne Gewähr weiter
  • 486 Leser

Gipfel mit Kommunen und Verbänden geplant

Alle an einen Tisch Angesichts steigender Asylbewerberzahlen plant die Landesregierung erstmals einen Flüchtlingsgipfel. Noch im Herbst wolle das Land Kommunen, Kirchen und Flüchtlingsorganisationen an einen Tisch holen, kündigte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) an. Kostenfrage Bei den Gesprächen wird es auch ums Geld gehen: Die Stadt- weiter
  • 390 Leser

Goldener Löwe für die Taube

Filmfestival Venedig: Der Preis für den besten Film geht an Roy Andersson
Eine einmalige Verbindung von Humor, Melancholie und hochartifizieller Inszenierung überzeugt: Der Film "Eine Taube saß auf einem Ast und dachte über das Dasein nach" gewinnt den Hauptpreis in Venedig. weiter
  • 595 Leser

Handball vom 8. September 2014

BUNDESLIGA Magdeburg Göppingen32:32 (18:18) Tore: Lie Hansen, Natek je 7, Bezjak, Musche je 5, Weber 4/2, van Olphen 2, Haaß, Jurecki je 1 - Schiller 8/5, Beljanski 7, Nyokas, Sesum je 5, Kneule 2, Fontaine, Oprea, Pevnov, Schöne, Späth je 1. - Zuschauer: 5240. Bietigheim Minden 27:23 (12:10) Tore: Lohrbach 7/4, Dahlhaus, Emrich, Haller je 3, Blodig, weiter
  • 485 Leser

Heidenheim ärgert Augsburg

Der FC Augsburg hat während der Länderspielpause die Chance verpasst, nach dem enttäuschenden Bundesligastart in einem Testspiel frisches Selbstvertrauen zu tanken. Der FCA bot in Donauwörth gegen Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim eine nur durchwachsene Leistung und verlor mit 1:2 (1:1). Bagceci und Griesbeck per Kopf trafen vor 1500 Zuschauern für weiter
  • 434 Leser

IS hält Deutsche gefangen

Sicherheitsbehörden gehen von abtrünnigen Salafisten aus
Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) soll einem Bericht zufolge zwei Deutsche in ihrer Gewalt halten. Bei den Geiseln handele es sich laut Sicherheitsbehörden um frühere Salafisten, die geschockt durch die Gräueltaten des IS in die Bundesrepublik zurückkehren wollten, berichtet das Magazin "Focus". Die Deutschen sollen zusammen mit fünf Briten, weiter
  • 550 Leser

Japan fängt wieder Wale

Japans Walfänger sind gestern zur Jagd auf Zwergwale vor der nördlichen Küste des Inselreichs aufgebrochen. Der Küstenwalfang - zu vorgeblich wissenschaftlichen Zwecken - ist Teil der jährlichen Jagd im Pazifik. Eine Flotte aus vier kleinen Schiffe verließ Kushiro auf der nördlichen Hauptinsel Hokkaido, wie die japanische Nachrichtenagentur Kyodo berichtete. weiter
  • 5
  • 403 Leser

Jetzt gehts App

Serienstart zu den kleinen digitalen Anwendungen, die unser Leben erleichtern
Die digitale Revolution hat viele Erfolgsgeschichten hervorgebracht. Apps sind eine davon. Die Anwendungen machen aus Handys scheinbar unverzichtbare Allzweckgeräte. Wir stellen die besten Apps vor. weiter

Kickers wieder spitze

Drittligist fühlt sich im Interims-Stadion wohl
Die Stuttgarter Kickers sind nach dem 2:0 gegen Fortuna Köln wieder Spitzenreiter der dritten Fußball-Liga. Das war nun schon der vierte Erfolg in der Interims-Heimspielstätte im Stadion in Reutlingen (die Arena in Degerloch wird umgebaut). "Vier Spiele mit vier Siegen fühlt sich gut an. Wir sind hier längst angekommen", jubelte Stuttgarts Trainer Horst weiter
  • 515 Leser

Knoten geplatzt?

Handball:Erster Erfolg für Bietigheim -Balingen erkämpft Punkt
Erleichterung beim Bundesliga-Neuling: Die SG BBM Bietigheim war gegen GWD Minden zum ersten Mal siegreich. Balingen und Göppingen holten gestern in umkämpften Partien jeweils nur einen Punkt. weiter
  • 523 Leser

Kommentar · ASYL: Spieß herumgedreht

Der Bundestag hat zugestimmt: Mazedonien, Serbien und Bosnien-Herzegowina sollen zu sicheren Herkunftsländer erklärt werden. Abgelehnte Asylbewerber lassen sich so leichter zurück in die Balkanstaaten abschieben. Die Union will das, die SPD auch. Im Bundesrat gibt es aber noch keine Mehrheit, weil Länder mit Grünen am Ruder Bedenken haben. Scheitert weiter
  • 530 Leser

Kommentar · SCHOTTLAND: Wecker für den müden Süden

Zu den Dudelsackweisen, die die Queen bei ihren Ferienaufenthalten in Schottland liebt, gehört "Der Hahn des Nordens". Doch sein Krähen raubt diesen Herbst nicht nur Ihrer Majestät sondern auch ihrer Regierung und der Opposition den Schlaf. Zum ersten Mal signalisieren Umfragen einen knappen Sieg der Schotten, die für die Unabhängigkeit sind. Schotten, weiter
  • 551 Leser

Kommentar: Rückkehr in den Alltag geschafft

Es ist nicht so einfach, nach einem emotionalen Höhenflug, den die Nationalspieler seit dem Gewinn der Weltmeisterschaft erleb(t)en, in den Fußball-Alltag zurückzufinden. In den letzten Wochen gab es viele Schulterklopfer, welche die Weltmeister bejubelten, Lobeshymnen, die erst verarbeitet werden mussten. Dies müssen die zum Teil recht jungen Spieler weiter
  • 494 Leser

Kritik an der Polizei

Tödliche Messerstiche direkt vor der Wache
Direkt vor einer Mannheimer Polizeiwache ist ein Mann bei einer Messerstecherei getötet worden. Nun stehen die Beamten in der Kritik. weiter
  • 526 Leser

Kurze Pommes sind gesünder

Wenn es schon Pommes sein müssen, sollten diese möglichst kurz sein. Das zumindest legen Forschungen nahe, von denen das Magazin Geo in seiner Septemberausgabe berichtet. Denn um die bisher sehr hohe Nachfrage nach extralangen Pommes zu befriedigen, muss der Boden extralang gedüngt werden: Die dicken Kartoffeln brauchen länger zum Wachsen und laugen weiter
  • 419 Leser

Königsklasse im Eishockey: Haie mit nötigem Biss

Die Kölner Haie haben ihre Chancen auf den Achtelfinaleinzug in der Champions League gewahrt. Am gestrigen Abend besiegte das Team von Ex-Nationaltrainer Uwe Krupp trotz eines frühen 0:2-Rückstandes den finnischen Meister Oulun Kärpät mit 3:2 (0:2;1:0;2:0). Die "Haie" rangieren nach dem zweiten Sieg im vierten Spiel nun als Tabellenzweiter in der Vorrunden-Gruppe weiter
  • 464 Leser

Lange Liste der Vergessenen

Größte Baustelle für Bundestrainer Löw sind die Außenposten
Bundestrainer Joachim Löw geht auch als Weltmeister-Coach die Arbeit nicht aus. Der Rücktritt von Lahm vergrößert besonders die Baustelle Außenverteidigung. Die Liste der Gescheiterten ist lang. weiter
  • 470 Leser

Leitartikel · FERNBUSSE: Teil neuer Mobilität

Bahnchef Rüdiger Grube ist ein Mann, der nicht um den heißen Brei herumredet. Zwar gehört sein Unternehmen mit einer Beteiligung an einem privaten Fernbus-Verbund und mit IC Bus zu den großen Fernbus-Anbietern in Deutschland. Aber das DB-Kerngeschäft spielt sich auf der Schiene ab. Im Personenfernverkehr heizt die Fernbus-Konkurrenz der Bahn allerdings weiter
  • 5
  • 500 Leser

Leute im Blick vom 8. September 2014

Hellmuth Karasek Literaturkritiker Hellmuth Karasek will künftig einen Bogen um Quizshows machen. "Ich werde Einladungen in Quizshows künftig ablehnen, weil ich mir nicht mehr so viel merken kann", sagte der 80-Jährige dem "Spiegel". "Für A-B-C-D-Fragen würde es vielleicht noch reichen, aber ich will nicht als Volldepp enden." Lediglich in einem Ratespiel weiter
  • 509 Leser

Lotterie vom 8. September 2014

Süddeutsche Klassenlotterie: 4 Millionen Euro entfallen auf die Losnummer 1 190 678; 100 000 Euro auf 2 430 892; 50 000 Euro auf 1 805 535; 10 000 Euro auf 1 713 320; 1000 Euro entfallen auf die Endziffern 7733; je 750 Euro auf 07, 55, 60, 73, 80. Glücksspirale: Endz. 9: 10 Euro, Endz. 95: 20 Euro, Endz. 000: 50 Euro, Endz. 0783: 500 Euro, Endz. 32 weiter
  • 451 Leser

Löwen-Sieg und Weltrekord

44 189 Handball-Zuschauer haben am Samstagabend die Tribünen der Frankfurter Commerzbank-Arena bevölkert und sahen den 28:26 (17:8)-Sieg der Rhein-Neckar Löwen (rechts: Patrick Groetzki) in der Bundesliga gegen den HSV Hamburg. Der "Tag des Handballs" bedeutete einen neuen Weltrekord: Die alte Bestmarke waren 36 651 Besucher im Mai 2011 beim dänischen weiter
  • 451 Leser

Mannschaft wächst mit jedem Sieg

Volleyball-WM: Medaille bleibt anvisiertes Ziel
Den Einzug in die zweite Runde bei der WM haben die deutschen Volleyballer locker geschafft. Großes Ziel bleibt der Gewinn einer Medaille. weiter
  • 452 Leser

Medizin vom Militär

Not macht erfinderisch. Und in Italiens öffentlichem Budget ist die Not offensichtlich. Es muss gespart werden - auch an den Kosten für die ärztliche Versorgung. Deshalb sind jetzt die Ministerien für Gesundheit und Verteidigung auf eine ungewöhnliche Idee gekommen: Sie wollen Cannabis zu medizinischen Zwecken nicht nur in staatlicher Regie anbauen, weiter
  • 519 Leser

Na sowas.... . .

Es klingt wie aus einer schlechten Teenie-Komödie: Ein Betrunkener zieht sich auf einem Oktoberfest in Lindau vor einer Gruppe weiblicher Besucher aus und bindet sich einen mit Helium gefüllten Luftballon an den Penis. Das Malheur passiert, als der 21-Jährige die Schlinge so fest zuzieht, dass es zum Blutstau kommt. Erst eine Notärztin kann helfen. weiter
  • 5
  • 404 Leser

Navratilova verlobt sich

Romantisch Die Tennis-Ikone Martina Navratilova (57) hat ihrer Freundin Julia Lemigova (42) bei den US Open in New York einen Heiratsantrag gemacht. Navratilova war während einer Spielpause im Arthur-Ashe-Stadium vor der früheren russischen Schönheitskönigin auf die Knie gegangen. Auf einer großen Videowand wurden die Fans Zeugen der Verlobung. Lemigova weiter
  • 465 Leser

Neue Anti-Krimis aus der Eifel

"Mord mit Aussicht" - Dritte Staffel noch einmal mit Bjarne Mädel als Dorfpolizist
Diese Rolle "blockiert" Schauspieler Bjarne Mädel schon Wochen vor dem Dreh und danach für andere Rollen: Erst muss er sich den Bart wachsen lassen, dann den Bauch wieder wegkriegen. weiter
  • 582 Leser

Nina Hoss in Toronto gefeiert

Ein guter Auftakt für den deutschen Film in Toronto: Nina Hoss hat mit ihrer Darstellung in "Phoenix" begeistert. Auch das Nachkriegsdrama "Labyrinth des Schweigens" feierte Weltpremiere. Für das Publikum in Toronto sind Schauspielerin Nina Hoss und Regisseur Christian Petzold keine Unbekannten: Bereits ihre gemeinsamen Werke "Barbara" und "Jerichow" weiter
  • 608 Leser

Notizen vom 8. September 2014

Klinikbau von 2017 an Stuttgart - Die Landesregierung hat grünes Licht für einen Neubau der Universitätskinderklinik Freiburg erteilt. Das Konzept solle ohne weitere Verzögerung konkretisiert und umgesetzt werden, sagte Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) am Samstag in Stuttgart. Dafür sollen im Doppelhaushalt 2015/16 Mittel eingestellt werden, weiter
  • 541 Leser

Notizen vom 8. September 2014

Daimler baut aus Der Stuttgarter Daimler-Konzern will die Produktion im US-Werk Tuscaloosa ausbauen und ihn zu einem der wichtigsten Standorte machen. 2015 sollen in der Fabrik im Bundesstaat Alabama 300 000 Fahrzeuge gebaut werden, sagte eine Daimler-Sprecherin. Im Jahr 2013 waren in dem US-Werk 185 196 Autos produziert worden. Zum Vergleich: In Sindelfingen weiter
  • 614 Leser

Notizen vom 8. September 2014

Aufzug stürzt in die Tiefe Bei einem schweren Unglück auf der Baustelle eines Wolkenkratzers sind in Istanbul zehn Arbeiter getötet worden. Wie die Zeitung "Hürriyet" berichtet, war ein Aufzug mit den Arbeitern 32 Stockwerke in die Tiefe gestürzt. Die Behörden nahmen Ermittlungen auf. Laut "Hürriyet" ereignete sich der Unfall im Zentrum des europäischen weiter
  • 668 Leser

Notizen vom 8. September 2014

Beethovenfest gestartet Das Beethovenfest 2014 ist am Samstag unter Leitung der neuen Intendantin Nike Wagner mit einer Matinee in der Bonner Universität eröffnet worden. Vier Wochen lang steht die Stadt Bonn im Zeichen ihres großen Sohnes Ludwig van Beethoven. Unter dem Motto "Götterfunken" bietet das Beethovenfest bis zum 3. Oktober 60 Veranstaltungen. weiter
  • 745 Leser

Notizen vom 8. September 2014

Rapper im engsten IS-Kreis Der Berliner Ex-Rapper Denis Cuspert ("Deso Dogg") hat Karriere bei der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gemacht. Er sei dem IS im April 2014 beigetreten, berichtet der Verfassungsschutz. Bei einem Treffen mit IS-Chefs soll Cuspert einen Treueschwur auf den Top-Terroristen Abu Bakr al-Bagdadi geleistet haben. Experten befürchten, weiter
  • 442 Leser

Notizen vom 8. September 2014

115 Kilo Tim Wiese Fußball - Trotz seines aktuellen Kampfgewichts von 115 Kilogramm hat der frühere Nationaltorwart Tim Wiese offenbar Lust auf die Fortsetzung seiner Karriere. "Wenn ein Angebot kommt, werde ich mir das in Ruhe anschauen", sagte der 32-Jährige beim Abschiedsspiel von Ailton. Sein letztes Bundesliga-Spiel bestritt er 2013. Flensburg weiter
  • 503 Leser

Organspende-Reform gefordert

Ärztekammerpräsident Jonitz für neue Vergabekriterien
Der Präsident der Berliner Ärztekammer, Günther Jonitz, fordert eine Reform der Vergabekriterien für die Organspende. "Organe, die zum Beispiel in Berlin entnommen wurden, könnten auch dort wieder transplantiert werden", sagte er. Potenziellen Spendern und auch behandelnden Ärzten bereite der Gedanke Schwierigkeiten, nicht zu wissen, wo Organe landen. weiter
  • 474 Leser

Platini droht Ribéry mit einer Sperre für Bayern

Uefa-Präsident Michel Platini (59) zeigt weiterhin kein Verständnis für den Nationalmannschafts-Rücktritt von Bayern-Star Franck Ribéry und droht seinem französischen Landsmann sogar mit einer möglichen Sperre. "Wenn Trainer Didier Deschamps ihn einlädt, muss er zur Nationalmannschaft kommen. Das ist in den Fifa-Statuten festgelegt. Wenn er nicht kommt, weiter
  • 420 Leser

Punkte und Perspektiven

2:1 gegen Schottland dank Doppelschütze Müller - Rudy überrascht rechts
Die ersten Punkte in der EM-Qualifikation, mit Sebastian Rudy eine neue Perspektive für die rechte Abwehrseite, dazu Doppeltorschütze Thomas Müller - das 2:1 gegen Schottland hatte mehrere positive Seiten. weiter
  • 516 Leser

Regen facht großes Feuer an

Tückischer Branntkalk löst Großeinsatz der Feuerwehr aus
Großeinsatz mit 120 Rettungskräften in einem Kalkwerk bei Ulm: Feuchter Branntkalk hat am Samstag zu einem starken Feuer geführt, die B 28 wurde gesperrt. Gestern Nachmittag galt der Brand als gelöscht. weiter
  • 612 Leser

REGIONALLIGA

Offenbach - Baunatal 3:2 (2:1) Tore: 1:0 Mangafic (14.), 2:0 Röser (25.), 2:1 Schäfer (45.), 2:2 Borgardt (49.), 3:2 Cappek (72.). - Zuschauer: 5907. Trier - Zweibrücken1:0 (1:0) Tor: 1:0 Lemke (25.). - Rote Karte: Gomis (Z./76.) nach einer Tätlichkeit. - Z.: 1157. Kaiserslautern - Nöttingen4:0 (2:0) Tore: 1:0 Swierczok (8.), 2:0 Lahn (9.), 3:0 Parra weiter
  • 442 Leser

Richard Freitag meldet sich zurück

Sachse wird vor Wank Deutscher Meister im Skispringen - Schmitt feierlich verabschiedet
Richard Freitag strahlte nach seinem Flug zum ersten deutschen Meistertitel über das ganze Gesicht. Mit dem Premierenerfolg bei den Titelkämpfen der Skispringer in Hinterzarten deutete der 23-Jährige am Samstag an, dass mit ihm nach der verkorksten Olympia-Saison im bevorstehenden WM-Winter wieder zu rechnen ist. "Ich habe es schon ein paar Mal versucht, weiter
  • 429 Leser

Rosberg bremst sich aus

Formel 1: Hamilton profitiert von Fehlern seines Mercedes-Teamkollegen
Doppelsieg für Mercedes beim Großen Preis von Italien. Allerdings ist die Stimmung im Team nach dem Erfolg von Lewis Hamilton vor Nico Rosberg weiter angespannt. Für Ferarri ist beim Heim-Grand-Prix nicht viel drin. weiter
  • 437 Leser

Scharia-Polizei im Visier

Nordrhein-Westfalen verbietet provokante Westen
Große Einigkeit: Politiker aus fast allen Parteien wollen dem Treiben radikaler Islamisten, die jüngst als "Scharia-Polizei" patrouillierten, einen Riegel vorschieben. NRW hat die umstrittenen Westen verboten. weiter
  • 505 Leser

Schwerverletzte nach Schüssen bei Familienfehde

Mit gezielten Schüssen auf Angehörige einer Familie ist in Lüneburg eine seit mindestens vier Jahren schwelende Fehde eskaliert. Vor dem Klinikum der niedersächsischen Stadt wurden am Samstag nach Polizeiangaben drei Männer eines Familienclans angeschossen und schwer verletzt. "Sie sind Opfer eines gezielten Anschlags geworden", sagte Einsatzleiter weiter
  • 452 Leser

Seehofer wirft Schäuble Sabotage vor

CSU-Chef Horst Seehofer greift im Streit um die Maut Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) an und wirft ihm offen Sabotage vor. Grund ist eine äußerst kritische Stellungnahme aus dem Bundesfinanzministerium zum Maut-Konzept von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU), die der "Spiegel" am Wochenende öffentlich gemacht hatte. Darin wird weiter
  • 480 Leser

So spielten sie

Deutschland - Schottland 2:1 (1:0) Deutschland: Neuer (FC Bayern/28 Jahre/54 Länderspiele) - Rudy (1899 Hoffenheim/24/3), Höwedes (FC Schalke 04/26/30), Boateng (FC Bayern/26/47), Durm (Bor. Dortmund/22/3) - Kramer (Bor. Mönchengladbach/23/7), Kroos (Real Madrid/24/53) - Müller (FC Bayern/24/58), Reus (Bor. Dortmund/25/23), ab 90. Ginter (Bor. Dortmund/20/4), weiter
  • 467 Leser

Sport AKTUELL

Rekord geknackt Handball - Bis zu 50 000 Zuschauer wurden erwartet, am Ende waren es "nur" 44 189 Besucher in der Frankfurter Commerzbank-Arena. Dennoch hat der "Tag des Handballs" im Rahmen des Bundesliga-Spiels zwischen den Rhein-Neckar Löwen und dem HSV Hamburg (28:26) die bisherige Bestmarke vom Mai 2011 (36 651 Besucher in Kopenhagen) locker geknackt. weiter
  • 454 Leser

Streit über Asylrecht

Kretschmann will Zugeständnisse vom Bund - Kritik an Vorrangregelung
Ministerpräsident Kretschmann weist den Blockade-Vorwurf zurück. In der Asyldebatte seien die Grünen verhandlungsbereit. Das gefällt nicht jedem. weiter
  • 485 Leser

Trikolore über dem Schloss

Vor 70 Jahren wurde Sigmaringen in den Kriegswirren zur Hauptstadt Frankreichs erklärt
Nicht Paris, sondern Sigmaringen war zum Ende des Zweiten Weltkriegs die Hauptstadt Frankreichs. Heute ist die kurze Episode der Stadt als Exil-Sitz des nazitreuen Vichy-Regimes fast vergessen. weiter
  • 576 Leser

Uefa-Boss will WM 2022 in Katar verlegen

Uefa-Boss Michel Platini bedauert weiterhin nicht, bei der WM-Vergabe 2022 im Dezember 2010 für das Emirat Katar votiert zu haben. "Es war kein Fehler, für Katar zu stimmen", sagte der 59-Jährige. Die Kritik an den Bedingungen für Tausende Gastarbeiter in Katar, die offenbar teilweise wie Sklaven behandelt wurden, sei wichtig gewesen: "Katar steht jetzt weiter
  • 490 Leser

Ukraine: Tote trotz Waffenruhe

Die Feuerpause in der Ostukraine erweist sich trotz aller Friedensbeteuerungen der Konfliktparteien als brüchig. Beim Einschlag von Granaten kam in Mariupol eine 33 Jahre alte Frau ums Leben. Drei weitere Bewohner der strategisch wichtigen Stadt erlitten schwere Verletzungen, wie die Stadtverwaltung mitteilte. Es waren die ersten bestätigten Opfer seit weiter
  • 471 Leser

USA und Spanien setzen ihren Siegeszug fort

Die USA und Spanien haben ihren Siegeszug bei der Basketball-WM fortgesetzt und souverän das Viertelfinale erreicht. Der amerikanische Titelverteidiger feierte in Barcelona einen 86:63-Achtelfinalsieg über Mexiko. Das Team von Trainer Mike Krzyzewski dominierte von Beginn an, wurde aber auch selten voll gefordert. Die USA treffen nun auf Slowenien, weiter
  • 395 Leser

USA und Syrien greifen IS-Einheiten an

Die US-Luftwaffe und die Armee des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad haben erneut Stellungen der Terror-Miliz Islamischer Staat (IS) bombardiert. Die Angriffe galten den Städten Al-Rakka und Dair as-Saur. Al-Rakka war bereits am Samstag bombardiert worden, es gab mindestens 31 Tote, darunter 15 IS-Kämpfer. Gestern griffen US-Einheiten eigenen Angaben weiter
  • 548 Leser

Verband begrüßt Verwendung von Mehreinnahmen

Lehrerstellen Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) hat die Ankündigung von Finanzminister Nils Schmid (SPD) begrüßt, Steuermehreinnahmen in den Erhalt von Lehrerstellen zu stecken. Die Pläne fänden "uneingeschränkte Zustimmung", teilte der Verband mit. Der geplante Ausbau von Inklusion, Gemeinschafts- und Ganztagsschulen sei personalintensiv. "Gute weiter
  • 424 Leser

Viel Arbeit für den Schulminister

Wie Andreas Stoch bis zur Wahl die Stimmung in der Bildungspolitik drehen will
Die Uhr bis zur Landtagswahl 2016 tickt für Kultusminister Andreas Stoch: Der Hoffnungsträger der SPD muss mächtig Punkten, will er in der Bildungspolitik die Stimmung im Land noch verbessern. weiter
  • 548 Leser

Weidenfeller: Bis zum Karriere-Ende in Dortmund

Endzeitgedanken Fußball-Weltmeister Roman Weidenfeller will Bundesligist Borussia Dortmund bis zum Karriereende treu bleiben. "Ich habe die schlechten Zeiten in Dortmund mitgemacht, warum soll ich die guten jetzt nicht genießen? Grundsätzlich ist es mein Wunsch, meine Karriere in Dortmund zu beenden", sagte der 34-Jährige. Ans Aufhören denkt der viermalige weiter
  • 440 Leser

Leserbeiträge (8)

Rückblick Ferienprogramm: Bau eines Vogelhäuschen

Am Freitag, 29.08.2014 trafen sich 15 Kinder an der SAV Hütte, um ein 2-stöckiges Vogelhäusle im Rahmen des Ferienprogramms, zu bauen. Nach einer kurzen Begrüßungsrunde und einem Aufwärmspiel ging es schon los. Es wurde kräftig gesägt, geschliffen, gebohrt und geschraubt. Die Wartezeiten wurden mit Berthold´s

weiter
  • 1212 Leser

Statt im Niederseilgarten zu toben, tobten sich die Kinder im Regen aus!

Trotz strömenden Regens trafen sich Ende August fünf Familien auf dem Rosenstein bei Heubach, um dem gemütlichen Sofa zu entkommen. Die Kinder marschierten in Gummistiefeln und Matschhose bis zu unserem ersten Ziel – die Grillstelle an der Waldschenke. Die eifrigen Papa´s brachten das Feuer schon zum brennen bis die Letzten

weiter

Senioren M50 schrammen an Edelmetall vorbei

Die Seniorenmannschaft M50 der LG Rems-Welland, konnte sich neben der Mannschaft der Senioreninngen W40 der LG Staufen, als einzige Mannschaft aus Württemberg für die Team DM der Senioren in Essen qualifizieren. In einem spannenden Wettkampftag in Essen arbeiteten sich die sieben Essinger auf Rang 5 vor, für die relativ kleine LG Rems-Welland

weiter
  • 1733 Leser

Siebter Platz für Matthias Baur beim Ultra Trail

Sonthofen im Allgäu, Ende August: Bei fünf Grad Celsius und strömendem Regen startete Matthias Baur von der LG Rems-Welland um sechs Uhr morgens zum Allgäu Panorama Ultra Trail. Der Essinger, der sich ganz und gar den Extremläufen verschrieben hat, hatte an diesem Tag 70 Kilometer und 3000 Höhenmeter im Auf- und Abstieg

weiter
  • 1092 Leser

Müllrowdies an den Containern

Am Samstag, 30. August, brachte ich meinen Grünabfall zur Abgabestelle am Festplatz Unterrombach. Es war wie schon oft vor dem Container derselbe Anblick. Die Aufsichtsperson darauf angesprochen sagte, sie rege sich nicht mehr darüber auf, es ändere sich sowieso nichts. Es standen mindestens sechs brombeerfarbene prall gefüllte, und auch noch weitere weiter
  • 1298 Leser

Fußreflexzonen & Meridiane und die seelische Seite unserer Organe

Wenn wir über Fußreflexzonen sprechen, meinen wir Zonen, die mit einem entfernt liegenden Körperteil oder Organ reflektorisch in Beziehung stehen. Durch die Fußreflexzonenmassage ist es möglich den ganzen Menschen über diese Zonen zu erreichen. Da sich die Meridiane oder Energiebahnen, die aus der Chinesischen Medizin

weiter
  • 1322 Leser

10 Jahre Kultürle in Heubach

Am 13. September wird wieder im Übelmesserareal das Kuöltürle 2014 eröffnet. Ab 15 Uhr startet das Fest, welches vom SJR Heubach, MCH, Hyaz, MüZe und dem QLTourRaum gemeinsam gestaltet wird. Zum Jubiläum erwartet Groß und Klein ein kunterbuntes Programm. Den Start macht das 5 Sterne Puppentheater Putschenelle mit

weiter
  • 1712 Leser