Artikel-Übersicht vom Sonntag, 5. Oktober 2014

anzeigen

Regional (118)

KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis Pflegende Angehörige

Der offene Gesprächskreis für pflegende Angehörige demenziell Erkrankter trifft sich am Montag, 6. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr in der DRK-Tagespflege in der Bischof-Fischer-Straße 119. Weitere Informationen unter (07361) 951290 oder auf www.drk-aalen.de. weiter
  • 454 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hochschulkreisel und Kartbahn

Der Technische Ausschuss tagt am Montag, 6. Oktober, um 15 Uhr im Aalener Rathaus. Themen sind der provisorische Kreisel an der Hochschule, das Breitbandnetz in Fachsenfeld-Waiblingen sowie das Projekt Kart- und Freizeitcenter in Waldhausen. weiter
  • 1
  • 477 Leser

Kochen und Kino rund um den Honig

Aalen. Dieses Jahr brummte und summte es mehr als sonst auf dem Aalener Tag der Regionen. Denn die Bienen standen im Mittelpunkt, weil sie in Not sind. Doch auch danach kann man erfahren, wie man sie schützt und was sich aus Wachs und Honig so alles zaubern lässt. Am Freitag, 10. Oktober, um 18 Uhr bei einem Kochabend rund um das flüssige Gold weiter
  • 261 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mascha Kaléko im Literaturtreff

Im monatlichen Literatur-Treff der Stadtbibliothek Aalen stellt Elisabeth Juwig am Dienstag, 7. Oktober, um 17 Uhr, Leben und Werk der außergewöhnlichen Dichterin Mascha Kaléko vor. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 387 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nachmittag mit den „Kathedralen“

„Die Kathedralen“, Ursula Ermisch und Monika Hartmann, gestalten am Dienstag, 7. Oktober, ab 14 Uhr einen bunten Herbstnachmittag für Senioren in der Sängerhalle Wasseralfingen. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Wer abgeholt werden möchte, kann sich unter Telefon (07361) 72139 melden. weiter
  • 429 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Wohnformen im Alter

Die Aalener Initiativ-Gruppe „Wohnen im Alter – anders als gewohnt“ trifft sich an diesem Montag, 6. Oktober, von 15 bis 17 Uhr in den Räumen der Bürgerbegegnungsstätte (Bücherzimmer) am Spritzenhausplatz in Aalen. weiter
  • 344 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Linux User Group

Das Treffen der Linux User Group von VHS und Hochschule Aalen beginnt am Montag, 6. Oktober, um 19 Uhr im Aalener Torhaus. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 320 Leser
POLIZEIBERICHT

In Wohnung eingebrochen

Böbingen. Am Freitag, in der Zeit zwischen 17.30 Uhr und 22 Uhr, wurde in ein Wohnhaus in der Höhenstraße in Böbingen eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster im Erdgeschoss auf und gelangten so ins Haus. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei erbeuteten die Täter mehrere elektronische Geräte sowie Kosmetikartikel. Die Schadenshöhe kann bislang weiter
  • 681 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer gestürzt

Schwäbisch Gmünd. Schwere Verletzungen zog sich ein 19-jähriger Motorradfahrer am Freitag gegen 15 Uhr zu, als er in der Alexander-von-Humboldt-Straße in Schwäbisch Gmünd mit dem Motorrad einen Parkplatz verlassen wollte. Wie die Polizei vermutet, stürzte er infolge eines Fahrfehlers. Der Motorradfahrer musste in eine Klinik eingeliefert werden. An weiter
  • 647 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer übersehen

Hüttlingen. Zwei Leichtverletzte und einen Schaden in Höhe von 4000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Samstag, um 12.40 Uhr in Hüttlingen an der Einmündung der Kreisstraße 3311 in die B 19 ereignet hat. Ein 29-jähriger Pkw-Fahrer wollte von der K 3311 nach links in die B 19 in Richtung Hüttlingen einfahren, wobei er das von links aus Richtung weiter
  • 654 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizei sucht Spiegelstreifer

Aalen-Affalterried. Die Polizei sucht einen Spiegelstreifer bei Affalterried. Am Freitag gegen 19.45 Uhr fuhr eine 74-jährige Autofahrerin auf der Kreisstraße von Treppach nach Affalterried. Kurz vor Affalterried kam ihr ein anderes Auto entgegen, das offenbar nicht weit genug rechts fuhr. Beide Fahrzeuge streiften sich, wobei am Auto der 74-Jährigen weiter
  • 555 Leser

100 Minuten lang Tränen gelacht

Das Comedy-Duo „Dui do ond de Sell“ bringt die Mühlenscheune zum Beben
Im Rahmen der Mühlen-Einweihung hatte der Mühlenverein Oberkochen das Comedy-Duo „Dui do on de Sell“ in die Mühlenscheune eingeladen. weiter
  • 336 Leser

B 19 ab Mittwoch halbseitig gesperrt

Oberkochen. Das Regierungspräsidium Stuttgart investiert im Namen der Bundesrepublik Deutschland auf der B 19 zwischen den Anschlussstellen Oberkochen-Nord und Aalen-Unterkochen rund 1,15 Millionen Euro. Dies teilt das Regierungspräsidium von Nordwürttemberg in einer Presseerklärung mit. Die Bundesstraße weise auf diesem Teilabschnitt starke Spurrinnen weiter
  • 294 Leser

Erntedankaltar in Sankt Peter und Paul

„Herr öffne mir die Augen“ lautet das Motto des Körnerteppichs in der katholischen Pfarrkirche Sankt Peter und Paul in Oberkochen. Das Bildmotiv wurde von Malermeister Willy Schönherr vorgezeichnet und in vielen Stunden hat der 85-jährige Albert Brenner die Reis- und Getreidekörner gefärbt. Bei der Gestaltung des Bilds zum Erntedankfest weiter
  • 580 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchweihfest im Rupert-Mayer-Haus

Mit einem Festgottesdienst beginnt am Sonntag, 12. Oktober, um 10 Uhr das Kirchweihfest der katholischen Kirchengemeinde Oberkochen in der Pfarrkirche St. Peter und Paul. Anschließend wird im Rupert-Mayer-Haus gefeiert. Nach dem Mittagessen beginnt um 14 Uhr ein Programm für Kinder. Der Erlös des Festes fließt den Missionsprojekten in Afrika zu. weiter
  • 401 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mundart und Musik

Der Liedermacher Rolf Pressburger ist am Donnerstag, 9. Oktober, zu Gast in der Kolpinghütte in Oberkochen mit seinem Programm „Kloigeldblues und Sonnaliadr“. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Karten zum Preis von 10 Euro bei „Steckbauer – Mehr als Nähen“, im Bürgerbüro sowie an der Abendkasse. weiter
  • 504 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung „Künstlerglück”

Werke aus der Kunsttherapie des Samariterstifts Neresheim werden am Samstag und Sonntag, 11./12. Oktober, jeweils von 14 bis 18 Uhr im Raum für Spiel und Kreativität, Söldnerstr. 2 in Auernheim, gezeigt. Die Ausstellung „Künstlerglück“ wird am Samstag um 15 Uhr zusammen mit den Künstlerinnen, Regina Werner und Gisela Graf-Fischer und mit weiter
  • 436 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Diabetiker-Treff in Neresheim

Diplom-Oekotrophologin Anne Fischer hält am Montag, 6. Oktober, 19 Uhr, im DRK-Heim in Neresheim beim Diabetikertreff einen Fachvortrag über „Ballaststoffe in der Diabetikerernährung“. weiter
  • 311 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Waldhausen

„Lachen ist gesund, aber . . .“ heißt das Thema beim ökumenischen Frauenfrühstück am Mittwoch, 8. Oktober, von 9 bis 11 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen, Ipfweg 17. Inge Grein-Feil, Theaterpädagogin und Klinik-Clownin „Frau Putz“, gibt mit Humor tiefgründige Lebenshilfe. Anmeldungen erbeten unter Telefon (07367) 4464 vormittags und weiter
  • 401 Leser

Gesamtwehr probt bei Gasexplosion

Hauptübung der Abtsgmünder Feuerwehr – Szenario bei Kessler + Co. fordert die Floriansjünger und das DRK
Im zweijährigen Turnus probt die Gesamtwehr Abtsgmünd. Das Szenario der Hauptübung mit dem DRK auf dem Gelände der Firma Kessler + Co.: eine Gasexplosion. weiter
  • 193 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbst-Winter-Basar in Essingen

Der Basar ist Samstag, 18. Oktober, in der Schönbrunnenhalle. Nummernvergabe ab 6. Oktober, Montag bis Mittwoch, 14 bis 15.30 Uhr, mobil 0174 99 94548, E-Mail: basar-essingen@gmx.de. weiter
  • 528 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinder-Kleider-Basar in Waldhausen

Am Samstag, 11. Oktober, findet von 13 bis 15 Uhr der Herbst-Winter-Basar mit Kuchenverkauf in der Gemeindehalle in Aalen-Waldhausen statt. Verkaufsnummern unter Telefon mobil: 0176 99396034, 0152 23807954, per E-Mail an basar@planetmara.de sowie auf www.basar-waldhausen.de. weiter
  • 1022 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Hüttlingen

Alles, was man für Babys, Kinder oder als Schwangere benötigt, das gibt es auf der Kinderbedarfsbörse in Hüttlingen am Samstag, 11. Oktober, von 9.30 bis 11.30 Uhr im Bürgersaal der Limeshalle. weiter
  • 586 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Pommertsweiler

Am Montag, 6. Oktober, ist um 18.30 Uhr Ortschaftsratssitzung im Feuerwehrgerätehaus in Pommertsweiler. Auf der Tagesordnung: der Bebauungsplan „Gewerbegebiet Brunnenbergstraße“ und die Beantragung von Haushaltsmitteln 2015. weiter
  • 427 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung der Kreative 88

Der Kunstverein Kreative 88 zeigt vom 10. Oktober bis 9. November im Rathausfoyer in Bopfingen die neuesten Werke von Wolfgang Brossmann, Elisabeth Frank, Senta Gonschorowski, Frank Leberle, Georg Legner, Eva Maria Lützenburg, Birgit Salvasohn, Oliver Rolf Sauter und Artur Vollenweider. Eröffnung ist am Freitag, 10. Oktober, um 19 Uhr. Für Musik sorgt weiter
  • 329 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Esslinger-Kurse beim TSV Westhausen

Ab Dienstag, 7. Oktober, gibt es in Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Turnerbund und dem VdK Baden- Württemberg die „Fünf Esslinger“ auch beim TSV Westhausen. Die Übungsleiter in Georgia Weis wurde speziell auf das Bewegungsprogramm geschult. Der Kurs umfasst zehn Kurseinheiten und findet am Dienstag von 14.15 bis 15.15 Uhr in der Turn weiter
  • 225 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flurbereinigung in Goldburghausen

Mit dem Thema „Flurbereinigung“ befasst sich der Gemeinderat Kirchheim in der Sitzung am Montag, 6. Oktober, um 19 Uhr im Bürgersaal des örtlichen Rathauses. Außerdem geht es um die Kinderspielplatzplanung im Baugebiet „Kleines Feldle“ und die Beteiligung am Bebauungsplanverfahren „Beseitigung des Bahnübergangs in Bopfingen weiter
  • 205 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirbe beim TSV Röttingen

In das neu gestaltete Vereinsheim lädt der TSV Röttingen von Freitag bis Sonntag, 10. bis 12. Oktober, zur Kirbe ein. Angeboten werden traditionelle Kirbe-gerichte und andere Leckereien wie Spareribs oder Tafelspitz sowie ein großes Weinangebot. Geöffnet ist das Vereinsheim am Freitag und Samstag jeweils ab 18 Uhr und am Sonntag ab 10.30 Uhr. Alle Speisen weiter
  • 250 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenkonzert der Concordia

Anlässlich ihres 150. Jubiläums gibt die Concordia Lauchheim am Samstag dieser Woche, 11. Oktober, abends um 19 Uhr ein Kirchenkonzert in der St.-Petrus-und-Paulus-Kirche. Stammchor und Corpus Cantare singen die „Missa in Es“ des gebürtigen Lauchheimer Komponisten Johann Baptist Anton Benz. Der Chor wird von Elena Kucher (Orgel), Victoria weiter
  • 386 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Parkinson-Treff Bopfingen

Der DRK-Kreisverband Aalen lädt am Dienstag, 7. Oktober, um 14 Uhr zum Parkinson-Treff im DRK-Haus in Bopfingen ein. Janine Piper erzählt von Kaffeegeschichte und -kultur rund um die Welt. Sie geht auch auf die Wirkung von Coffein bei der Parkinsonkrankheit ein. weiter
  • 338 Leser

Röhlinger 70er besuchen Hohenlohe

Nach einem Gottesdienst in der Dietersbacher Kapelle, einem reichhaltigen Mittagessen im Gasthaus zur Mühle in Erpfental stand eine Stadtführung in Schwäbisch Hall auf dem Programm beim Treffen des Jahrgangs 1943/44 aus Röhlingen. Einige Altersgenossen konnten bei dem Jahrgangstreffen im Juli anlässlich der 1250-Jahrfeier nicht dabei sein und so entschied weiter
  • 590 Leser

Von Windkraft bis Dauerthema L1076

Tannhausen. Die Tannhäuser Gemeinderäte befassten sich in ihrer Sitzung mit den Themen Windkraft, einem Fußweg zum Kindergartengelände, mit dem Dauerthema L1076 sowie einem Darlehen zu 0,88 Prozent. Entweder könne der Kredit mit einer Laufzeit von fünf Jahren und einem Zinssatz in Höhe von 0,88 Prozent aufgenommen werden. Oder der Restbetrag von rund weiter
  • 323 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Maria Greavu, Obere Wöhrstr. 35/1, zum 80. Geburtstag.Aalen-Unterrombach. David und Ida Hasselbach, Steinertgasse 62, zur goldenen Hochzeit.Hüttlingen. Friedrich Bundschuh, Am Kappelrain 2, zum 76. und Helmut Böhm, Greutweg 10, zum 73. Geburtstag.Kirchheim. Ida Goder, Kirchbergstr. 9, zum 83. Geburtstag.Ellwangen. Irmgard Specht, Nibelungenweg weiter
  • 169 Leser

Bürger legen beim Fußweg Hand an

Im Tannhäuser Teilort Forstweiler wurde diesen Sommer unter Mitwirkung der Anwohner der Fußweg „Gässle“ saniert. Ursprünglich war angedacht, den Weg zu schließen, erinnerte Bürgermeister Manfred Haase. Die Anlieger zeigten an der Fläche kein Interesse, zudem wurde von der Bevölkerung gefordert, den rund 110 Meter langen Weg als Abkürzung weiter
  • 668 Leser

Fesche Trachten als Blickfang

Stödtlen feiert mit dem ersten Oktoberfest eine gelungene Premiere
Bayrisch zünftig ging’s her beim erstmals in Stödtlen veranstalteten Oktoberfest. Das verwöhnte mit einer Trachten-Modenschau, Alpenrock, Hendl vom Grill und deftigen Schweinshaxen Augen, Ohren und den Gaumen gleichermaßen. weiter
  • 326 Leser

Baumschnitt zahlt sich aus

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Ortschaftsrat Weiler lädt Obstbaum- und Streuobstwiesenbesitzer am Montag, 6. Oktober, um 19 Uhr in den Gemeinderaum der Bernhardushalle in Weiler ein, es wird die neue Baumschnitt-Förderung des Landes vorgestellt wird. Ziel der Veranstaltung ist es, Obstbaum- und Streuobstwiesenbesitzer für einen gemeinsamen Förderantrag weiter
  • 513 Leser

Bäume für die Zukunft

Schwäbisch Gmünd. Der Lions Club Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen hat für die Gmünder Landesgartenschau ein „Arboretum“ im Himmelsgarten gestiftet. Der Leitgedanke ist: „Wir pflanzen Bäume der Zukunft“. Die Mitglieder laden dort zum Treffen an diesem Montag, 6. Oktober, ab 16 Uhr ein. Präsident Mathis Tröster würdigt dabei die weiter
  • 438 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das innere Kind

Ein psychologischer Vortrag am Mittwoch, 8. Oktober, um 19.30 Uhr in der VHS am Münsterplatz beschäftigt sich mit der Angst, nicht zu genügen, verlassen zu werden oder nicht beachtet zu sein. Die systemische Beraterin Tanja Eickholt zeigt auf, wie kindliche Sehnsüchte und emotionale Verletzungen im Erwachsenenalter weiterwirken und zu Selbstentfremdung weiter
  • 175 Leser

Grüngut richtig bereitstellen

Schwäbisch Gmünd. Von Mitte Oktober bis Mitte November sammelt die GOA Grünabfälle aus Privatgärten. Der Sammeltag steht im Abfuhrkalender und im Internet, www.goa-online.de. Das Grüngut muss vor 7 Uhr handlich gebündelt oder in offenen Behältern bereit stehen. Äste und Stämme sollten nicht länger als zwei Meter sein, deren Durchmesser nicht mehr als weiter
  • 539 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kabarett mit Achim & Hubbe

Die SG Bettringen lädt ein zum Kabarett mit Achim & Hubbe am Sonntag, 12. Oktober, um 19 Uhr. Saalöffnung in der SG-Halle in Bettringen ist um 17 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro, an der Abendkasse 12 Euro. Vorverkauf unter (07171) 84425. weiter
  • 326 Leser

Rotes Kreuz sammelt Altkleider

Schwäbisch Gmünd. Altkleider sammelt das Deutsche Rote Kreuz am Samstag, 11. Oktober, ab 8 Uhr im Altkreis Gmünd. Kleidersäcke werden an alle Haushalte verteilt. Auch andere Kunststoffsäcke oder Kartonagen können genutzt werden. Das DRK sammelt haushaltsreine Kleidung, Vorhänge, Bettwäsche und Schuhe. Die Säcke sollten gut sichtbar am Straßenrand stehen. weiter
  • 433 Leser

Vanessa Sela

Vanessa Sela ist aus Eschach gekommen, um sich die Landesgartenschau gemeinsam mit GT-Praktikant Andreas Krämer anzuschauen. Toll findet sie die Strandkörbe, in denen sie bei sonnigem Wetter viel Zeit verbringt. „Ich finde die Remspromenade allgemein sehr schön“. Vanessa Sela war schon viele Male im Himmelsgarten und im Erdenreich und findet weiter
SCHAUFENSTER
Bella DonnaDie Kriminal-Komödie „Bella Donna“ wird am 10. Oktober, 20 Uhr, im Nördlinger Stadtsaal Klösterle aufgeführt.Die Kochbuchautorin Carmen hat eine Leidenschaft für Männer. Doch leider haben die – wie Lebensmittel – ein Verfallsdatum. Nach zwei Jahren entledigt sie sich ihrer pünktlich zu Sylvester mithilfe des Liebestranks weiter
  • 396 Leser

Klang füllt die Basilika

Mariengesänge des „Epicinion Marianum“ begeisterten
Eine Stunde der Kirchenmusik der vorzüglichen Art erlebten die Zuhörer bei „Epicinion Marianum“ in der Ellwanger Basilika: Acht Stimmen der „Basler Madrigalisten“ und sechs Instrumentalisten des Ensembles „Musica Fiorita“ brillierten mit den Mariengesängen von Valentin Molitor. weiter
  • 549 Leser

Wenn der Kultusminister erzählt . . .

Kapfenburg-Begegnungen
Am 8. Oktober finden die neunten Begegnungen auf Schloss Kapfenburg statt. Gastredner ist der baden-württembergische Minister für Kultus, Jugend und Sport, Andreas Stoch. Der Trude Eipperle-Rieger-Preis für junge Gesangstalente wird verliehen. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. weiter
  • 342 Leser

Papierfabrik Palm kann bauen

Gemeinderat verabschiedet Bebauungsplan für 500-Millionen-Euro-Investition in Unterkochen
Die Zeichen für Palm stehen auf grün. Der Kocher wird derzeit schon verlegt. Der Gemeinderat hat jetzt die planungsrechtlichen Grundlagen für die geplante Erweiterung des Betriebs geschaffen. Die Rede ist von einer Investition in Höhe von einer halben Milliarde Euro. weiter
  • 3
  • 1860 Leser

Ein Leben ohne Bauchnabel

Sedef Ecer erlebt am Theater der Stadt Aalen, wie ihr Stück „Am Rand“ herzlich aufgenommen wird
Tamar und Azad kommen ohne Bauchnabel zur Welt. Sie sind heimatlos von Anfang an. Der fehlende Anschluss für die Nabelschnur dient der türkischen Autorin Sedef Ecer als Metapher für das Los der Ausgegrenzten. Ihre bittere Erkenntnis „Unkraut hat keine Heimat“ zieht sich als roter Faden durch ihr Stück „Am Rand“. Ecer war dabei, weiter
  • 5
  • 454 Leser

Beratung zum Stillen

Mutlangen. Eine Stilberatung mit Elisabeth Mössner gibt es am am Mittwoch, 8. Oktober, von 19 bis 22 Uhr im Igginger Rathaus, Preis: 18 Euro /S 14 Euro. Anmeldungen nimmt das Rathaus Iggingen unter der Telefonnummer (07175) 920814 entgegen. weiter
  • 545 Leser

GUTEN MORGEN

Das Internet der Dinge, das ist echt ein Ding. Sagen Leute, die sich auskennen und schwärmen von der Vernetzung des world wide web mit Hausgeräten. Wie schön, wenn nie mehr sonntags frische Eier fehlen, weil der Kühlschrank selbstständig eine Bestellung im Internet aufgeben kann. Wenn Chips und Bier parat sind, weil der Fernseher der Discounter-App weiter
  • 5

Intensiver Blick auf die Gemeinde

Eschach-Frickenhofen. Die Visitation bedeutet für eine Kirchengemeinde nicht nur den Besuch von Dekan und Schuldekan , sondern eine Art Bestandsaufnahme und eine Ideenwerkstatt für die Zukunft. Auftakt in Frickenhofen ist das Gemeindeforum am Mittwoch, 8. Oktober, um 19 Uhr im Schmidt-Haus für alle Interessierten. Mitwirken werden die Gruppen und Kreise weiter
  • 327 Leser

Waldstetten im Ersten Weltkrieg

Waldstetten. Der Waldstetter Lehrer Anton Buck hat 1953 eine „Kriegschronik 1914/1918“ abgeschlossen. Diese enthält eine Fülle von Einzelheiten, die zeigen, welche Auswirkungen der Kriegauf den Alltag in Waldstetten hatte. Da Buck sich auch häufig zu regionalen Problemen während des Krieges äußerte, soll gefragt werden, inwieweit seine Chronik weiter
  • 572 Leser

Wanderung zum Mühlenberg

Gschwend. Zum Mühlenberg führt die Mittwochswanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Gschwend, am Mittwoch, 8. Oktober. Vor 14 Uhr fahren die Fahrgemeinschaften vom Marktplatz in Gschwend zur Familie Jäger in Uhlbach, Gemeinde Sulzbach-Laufen. Dort beginnt die Wanderung zum Mühlenberg. Gäste sind zum Mitwandern und abschließenden Einkehren weiter
  • 457 Leser

Wie Kinder sprechen lernen

Mutlangen. Mit spielerischen Leichtigkeit lernen Kinder hören und sprechen. Ein Vortrag am Dienstag, 7. Oktober, um 19.30 Uhr im Kinderhaus Lämmle in Mutlangen beschäftigt sich mit der Frage „Sprechen lernen,1 wie geht das eigentlich?“. Es referiert Alfred Hinderer, Direktor der Schule für Gehörgeschädigte St. Josef in Gmünd. Die Veranstaltung weiter
  • 492 Leser

Worte für schrecklichste Erfahrungen

Zum Gedenken an den Beginn des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren lesen Mitglieder des Heimatvereins Gschwend aus Feldpost vor
Aus Feldpostbriefen des Ersten Weltkriegs lasen am Sonntag Mitglieder des Gschwender Heimatvereins im Heimatmuseum Horlachen. Durch Zufall wurden 120 Feldpostbriefe des 1885 geborenen Müllers Erwin Ladenburger in einem Nachlass gefunden. weiter
  • 204 Leser

„Sie tun unendlich viel Gutes“

Oberbürgermeister Richard Arnold verleiht den Franziskanerinnen die Bürgermedaille der Stadt Gmünd
Zum Abschluss der Franziskuswoche verlieh Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold die Bürgermedaille der Stadt Schwäbisch Gmünd. Sie ging an die 28 Schwestern im Kloster der Franziskanerinnen der ewigen Anbetung in der Bergstraße. weiter

Dialog von Politik und Wirtschaft

Tickets zu gewinnen
Die Arbeitgeber Baden-Württemberg fördern den Dialog zwischen Politik und Wirtschaft mit der Reihe „Arbeitgeber im Dialog.“ Die Gmünder Tagespost verlost Karten für die Veranstaltung in der Villa Hirzel an diesem Montag. weiter
  • 629 Leser

Gmünds Gsälzkönige stehen fest

Beste Kreationen zum Abschluss des Gsälzfestes auf der Landesgartenschau gekürt
Zum Ende des Gsälzfestes auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd jagte ein Höhepunkt den anderen. Neben der Versteigerung von Produkten des Garten- und Schmuckmarkts kürte Vincent Klink mit seiner Jury den ersten Gmünder Gsälzkönig sowie die erste Gsälzkönigin – und war vom Ergebnis selbst überrascht. weiter

Kleine Oasen des Glücks geschaffen

Obst- und Gartenbauverein Waldstetten verleiht Preise zum Blumenschmuckwettbewerb
Dass Blumenschmuck einer gemeinde wohltut, machten die Redner bei der Preisverleihung zum Waldstetter Blumenschmuckwettbewerb deutlich. Zahlreiche Bürger hatten sich engagiert, um ihren Ort bunter zu gestalten. weiter
  • 166 Leser

Raffinierte Vogelscheuchen

Neuer Wettbewerb begeistert Besucher – zufriedene Aussteller beim Lorcher Erntedankmarkt
Den 13. Erntedankmarkt in Lorch am Sonntag werteten die ehrenamtlichen Organisatoren als schönen Erfolg. Der neue Standort und ein erstmalig ausgetragener Vogelscheuchen-Wettbewerb trugen ihren Teil dazu bei. weiter

Unterhaltung für die Chorsanierung

Lorcher „Tag der Stadtkirche“ mit großem Programm für Klein und Groß
Erntedank und Taufe zum „Tag der Stadtkirche“ in Lorch wurden mit einem feierlichem Gottesdienst begangen. Zahlreiche Aktionen an diesem Tag in und um die Kirche sollten helfen, den instabilen Chor des Gotteshauses zu sanieren. weiter
  • 240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Babys richtig tragen

Die Familienschule vermittelt die Praxis des Bindens und Baby-Tragens am Dienstag, 7. Oktober, um 18 Uhr, im Besprechungszimmer des Foyers im Stauferklinikum Mutlangen. Gebühr: 20 Euro pro Paar. Anmeldung unter (07171) 7011911, per E-Mail an familienschule@stauferklinikum.de. weiter
  • 240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Beschäftigung von Haushaltshilfen

Eine Haushaltshilfe kann Ältere vor einem Umzug ins Seniorenheim bewahren. Welche Rechte und Pflichten man als Arbeitgeber hat, verrät ein Vortrag am Dienstag, 7. Oktober, um 19.30 Uhr in der VHS am Münsterplatz. Weitere Info unter (07171) 925150. weiter
  • 322 Leser

Ehrenamtsausflug zum Atelier Wilhelm Jakob Fehrle

Mit den Ehrenamtlichen des Altenpflegeheims Spitals zum Heiligen Geist, einem Haus der Stiftung Haus Lindenhof, ging es ins Atelier von Wilhelm Jakob Fehrle. Seine Tochter Cornelia Fehrle-Choms und ihr Mann erzählten vom Leben und Wirken ihres Vaters und von prominenten Besuchen. Zwei Mal sei Picasso in Gmünd gewesen, Heinemann habe sich proträtieren weiter
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung im Fokus

Der Kindesentwicklung widmen sich Physiotherapeuten des Stauferklinikums Mutlangen. Der Kurs für Kinder von null bis vier Monaten ist am Dienstag, 7. Oktober, von 15.30 bis 16.30 Uhr in der Physiotherapeutischen Abteilung. Kosten: 9 Euro pro Termin, 30 Euro für vier Termine. Anmeldung unter (07171) 7011911 oder per E-Mail: familienschule@stauferklinikum.de. weiter
  • 130 Leser

Erfahrungen rund ums Pferd gesammelt

Die Schulpferde des Reitvereins im Neidling hatten viel zu tun. Fast 60 Kinder und Jugendliche hatten sich für die Reitercamps im Sommer angemeldet. Neben drei Ganztags- und Halbtagskursen gab es ein weiteres Camp im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt. Reiten, Voltigieren, Pferdepflege, Theorie rund ums Pferd, Ausritte, Spiel und Spaß waren angesagt weiter
  • 315 Leser

Königsturm macht Winterpause

Schwäbisch Gmünd. Für den Königsturm beginnt die Winterpause. In der kalten Jahreszeit ist die ehrenamtliche Aufsicht im Turm nicht möglich. Alfred Duijm vom Arbeitskreis Alt-Gmünd: „Ab Mai 2015 ist wieder geöffnet.“ weiter
  • 671 Leser

Laufen für den guten Zweck

Sponsorenlauf – Hans-Baldung-Gymnasium spendet 3725 Euro für Kinder in Peru
Rund 600 Schüler und Lehrer des Hans-Baldung-Gymnasiums liefen jeweils eine halbe Stunde auf einer abgesperrten Strecke ums Schulhaus. Pro gezählter Runde erhielten die Läufer für Kinder in Peru einen vorher festgelegten Betrag von Sponsoren. weiter
  • 1
  • 275 Leser

Montag, 6. Oktober

Unser Lehrgarten, Streuobstzentrum10 Uhr Kerzen verzieren für jung und alt, Landfrauen11:30 Uhr Führung durch die Ausstellung „Das Geheimnis der Keltenfürstin“, Goldenes Band12 Uhr LebensWeg-Station „Liebenswertes Leben“, Kreuztisch Himmelsgarten13 Uhr „Wir basteln ein römisches Feldzeichen“, Forum Gold und Silber weiter
  • 341 Leser

Montagsgesprächmit Zeitzeugen

Schwäbisch Gmünd. Bei den Montagsgesprächen im Torhäusle an der Waldstetter Brücke ist an diesem Montag, 6. Oktober, um 15 Uhr Norbert Mannert zu Gast. Als Zeitzeuge berichtet er vom abenteuerlichen Weg der Familie Mannert vom Egerland ins Schwabenland und des Schülers Norbert von der Hindenburg-Oberschule zum Studiendirektor am Parler-Gymnasium. weiter
  • 681 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Schwere Verletzungen zog sich ein 19-jähriger Motorradfahrer zu, als er am Freitag gegen 15 Uhr in der Alexander-von-Humboldt-Straße einen Parkplatz verlassen wollte. Vermutlich infolge eines Fahrfehlers kam er zu Fall und musste in eine Klinik eingeliefert werden. An dem Motorrad entstand Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. weiter
  • 1635 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Zumba-Kurs startet

Ein Zumba-Kurs beginnt an diesem Montag, 6. Oktober, um 18.15 Uhr in der SG-Halle am Bettringer Schmiedeberg. Gebühr für zehnmal 60 Minuten: für SG-Mitglieder 38 Euro, für Nichtmitglieder 55 Euro, Schüler und Auszubildende ermäßigt. Anmeldung in der ersten Stunde oder unter (0176) 28566704. weiter
  • 256 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Singen für Jung und Alt

Zu einem offenen Singen für Jung und Alt laden Spitalmühle und Pflegeheim Spital zum Heiligen Geist an diesem Montag, 6. Oktober, um 15 Uhr, in den Speisesaal des Pflegeheims ein. Mit Hanspeter Weiss singen die Teilnehmer Schlager und Evergreens. weiter
  • 258 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat tagt

Der Ortschaftsrat Bettringen tagt an diesem Montag, 6. Oktober, im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr weiter
  • 141 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen zu Einbruch gesucht

Böbingen. Über ein aufgehebeltes Fenster im Erdgeschoss gelangten Unbekannte am Freitag in der Zeit zwischen 17.30 und 22 Uhr in ein Wohnhaus in der Höhenstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen erbeuteten die Täter mehrere elektronische Geräte sowie Kosmetikartikel. Die Schadenshöhe kann bislang noch nicht beziffert werden. Personen, die Wahrnehmungen weiter
  • 5
  • 1108 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Babymassage im Mütterzentrum

Ein Babymassagekurs beginnt am Dienstag, 21.Oktober im Mütterzentrum Heubach in der Adlerstraße 7. Fünf mal geht es um 14.15 Uhr los. Geeignet ist der Kurs für Eltern mit ihren Babies im Alter von sechs Wochen bis sechs Monaten. Stärke-Gutscheine werden angerechnet. Mitzubringen sind Handtuch, wasserdichte Unterlage, Massageöl sowie Wickelutensilien. weiter
  • 182 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erste Heubacher Zappa-Nacht

Eine audiovisuelle Hommage der besonderen Art an den 1993 verstorbenen amerikanischen Rockmusiker Frank Zappa, musikalisch gestaltet von vier Künstlern, gibt es am Samstag, 11. Oktober, im QLTourRaum Übelmesser in Heubach. Die Veranstaltung beginnt um 19.36 Uhr, der Eintritt kostet im Vorverkauf 17,20 Euro über Easyticket, an der Abendkasse 20 Euro. weiter
  • 332 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst und Lichterprozession

Die monatliche Bündnismesse der Schönstattfamilie in Mögglingen wird an diesem Montag, 6. Oktober, um 18.30 Uhr in der Barnberg-Kapelle gefeiert. Anschließend wird mit einer Lichterprozession der Rosenkranzmonat eröffnet. weiter
  • 434 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hütte geöffnet

Die Hütte des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Heuchlingen, ist am Mittwoch, 8. Oktober, von 15 Uhr an für Albvereinssenioren und Gäste geöffnet, das teilt der Verein mit. Ab sofort bewirten die Hüttendienste wieder sonntags von 10 bis 21 Uhr. weiter
  • 434 Leser

Partnerstädte spenden für Freunde in Mali

Aktion beim Jubiläum
50 Jahre Städtepartnerschaft feierten jüngst die Heubacher mit ihren französischen Freunden aus Laxou. Nicht ohne an die Partnerstadt Anderamboukane in Mali mit einer Spendenaktion zu denken. weiter
  • 228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung für Senioren

Die nächste Seniorenwanderung ist am Mittwoch, 8. Oktober. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Rathaus in Lautern. In Fahrgemeinschaften geht es von dort zum Parkplatz in Böbingen Richtung Schönhardt. Von dort wandert die Gruppe nach Schönhardt, Iggingen und zurück zum Ausgangspunkt. Abschluss ist in der Albvereinshütte in Lautern, die ab 14 Uhr für Nichtwanderer weiter
  • 231 Leser

GUTEN MORGEN

Das Internet der Dinge, das ist echt ein Ding. Sagen Leute, die sich auskennen und schwärmen von der Vernetzung des „world wide web“ mit Hausgeräten. Wie schön, wenn nie mehr sonntags frische Eier fehlen, weil der Kühlschrank selbstständig eine Bestellung im Internet aufgeben kann. Wenn Chips und Bier parat sind, weil der Fernseher der Discounter-App weiter
  • 344 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Ellwangen. Am Freitag gegen 12 Uhr fuhr eine 40-jährige Autofahrerin auf der Landesstraße von Neunheim in Richtung Rattstadt. An der Einmündung zur Schloßsteige hielt sie an, um abzubiegen. Die nachfolgende 58-Jährige erkannte dies offenbar zu spät und fuhr auf den Pkw auf. Die Schadenshöhe liegt bei etwa 5000 Euro. weiter
  • 1086 Leser
POLIZEIBERICHT

Bei Kollision leicht verletzt

Jagstzell. Zwei leicht Verletzte und 20 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstagabend, gegen 22.35 Uhr, im Bereich der Ortsdurchfahrt Jagstzell zutrug. Laut Polizeiangaben war Alkohol mit im Spiel. Ein 39-Jähriger fuhr mit seinem Mazda auf der Bundesstraße 290 in Richtung Ellwangen, als er im Bereich der Ortsdurchfahrt weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fahrt zum BR und in die Filmstudios

Die VHS Crailsheim bietet mit der VHS Ostalb am Mittwoch, 29. Oktober, eine Medienlehrfahrt nach München. Auf dem Programm stehen eine Besichtigung der Bavaria-Filmstudios und der Fernsehstudios des Bayerischen Rundfunks mit Teilnahme an Livesendungen. Abfahrt ist um 8.10 Uhr am Park-and-Ride-Platz an der A7, Auffahrt Aalen/Westhausen. Ein Einstieg weiter
  • 419 Leser
POLIZEIBERICHT

Geparktes Auto gestreift

Ellenberg. Eine 22-jährige Autofahrerin fuhr am Freitag gegen 9.30 Uhr in Ellenberg aus einem Grundstück in die Kleebergstraße ein. Sie streifte ein auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite stehendes Auto, wodurch ein Schaden von etwa 5000 Euro entstand. weiter
  • 685 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresfeier der St.-Georg-Pfadfinder

Die St.-Georg-Pfadfinder Ellwangen halten am Samstag, 11. Oktober, beim Pumpenhaus am Schlossweiher ihre Jahresfeier ab. Beginn um 16 Uhr mit Kaffee und Kuchen; mit Lagerfeuer und Vesper bis in die Nacht. Eingeladen sind insbesondere auch ehemalige Pfadfinder und ihre Familien. weiter
  • 494 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ministrantentag im Altdekanat

Unter dem Motto „Unter Gottes Hand von Land zu Land“ startet am Samstag, 25. Oktober, um 13 Uhr der Ministrantentag des Altdekanats Ellwangen im Jeningenheim. Die Teilnehmer erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Seinen Höhepunkt findet der Tag beim Abschluss-Festgottesdienst um 18.30 Uhr in der Basilika St. Vitus.Anmeldeformulare gibt weiter
  • 336 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenischer Kinderbibeltag

Am Freitag, 31. Oktober, von 9 bis 12 Uhr, ist der ökumenische Kinderbibeltag im Jeningenheim. Gemeinsam können Kinder das Leben in Klöstern erkunden; mit szenischen Darstellungen, Fragen und Antworten, Gebeten, Musik und Gesang, Spielen und Basteln. Die Teilnahme ist kostenlos. Eingeladen sind alle Kinder von der 1. bis zur 5. Klasse. Anmeldungen mit weiter
  • 389 Leser
Tagestipp

Figaros Hochzeit

Zum Auftakt der neuen Musiktheater-Reihe des Gmünder Kulturbüros gastiert die Kammeroper Köln mit Wolfgang Amadeus Mozarts Oper „Die Hochzeit des Figaro“ im Stadtgarten. Hier trifft große Klassik auf eine herzliche Komödie: Verwechslungen und Intrigen, Liebe und Sehnsucht beherrschen Graf Almavivas Hof am Tage von Figaros Hochzeit.Freitag, weiter
  • 994 Leser

Pilze sprießen im September

Ostalbwetter: viel Regen, wenig Sonnenschein und dennoch angenehm mild
Nach dem wenig warmen August bot der erste Herbstmonat bei überdurchschnittlichem Bewölkungsgrad angenehm milde Temperaturen. Der dringend benötigte Regen hatte die Grundwasservorräte wieder ein wenig angefüllt und den Früchten in Hecken und Bäumen einen Entwicklungsschub für eine gute Ernte gegeben. weiter
  • 307 Leser

Sonaten erklingen für die Essinger Orgel

Beate Krannich, Beate Oehlwein und Ferdinand Krannich konzertieren in der Quirinuskirche
Eine Woche vor der Einweihungsfeier für die sanierte Orgel fand die letzte musikalische Matinée in der Quirinuskirche statt: Rund 70 Zuhörer ließen sich nach dem Gottesdienst von barocken Triosonaten im evangelischen Gotteshaus von Essingen anrühren. weiter
  • 455 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

Einen definitiv zu vollen Terminplaner besitzen V sich in Handtaschenlogistik üben V die Invasion der TipEx-Mäuschen beobachten V ausnahmsweise die richtige Uhrzeit auf dem Wecker ablesen V ein „Kaffeesuchti“ werden V das letzte Mal in diesem „Sommer“ Eis essen V den ganzen Tag frieren V von den vielen Wolken depressiv werden weiter
  • 281 Leser

Besonders faire Kochshow

Miniköche bereiten zum letzten Mal ein Menü auf der Landesgartenschau zu
Am Sonntag war der Suppenstern zum letzten Mal bei der Landesgartenschau bevölkert von jungen Köchen in weißen Kitteln. Die Ellwanger Miniköche waren zu Gast am Suppenstern und bekochten die Gewinner eines Menüs der Gmünder Tagespost. Das Besondere dieses Mal: Nur fair gehandelte Zutaten wurden verwendet. weiter
  • 325 Leser

Ein kriminell guter Auftritt

Degenfelder Tag auf der Landesgartenschau mit Theater und Ostalbvesper ein voller Erfolg
Mit einem spannenden Programm ging es Schlag auf Schlag durch den Degenfelder Tag auf der Landesgartenschau. Musikliebhaber, Kinder und Technikfreaks, Bastler, Geschmacks- und Theaterliebhaber kamen auf ihre Kosten und amüsierten sich vorzüglich. weiter

Erfahrungen von einer Peking-Reise

Schwäbisch Gmünd. Von seiner China-Reise und Eindrücken von Kultur, Politik und Gesellschaft berichtet Professor Dr. Rudolf Wichard am Mittwoch, 8. Oktober, im Augustinus-Gemeindehaus der Gmünder evangelischen Kirchengemeinde. Zu der Veranstaltung von 9 bis 11 Uhr sind interessierte Frauen eingeladen. weiter
  • 899 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kraftzentrum Beckenboden

Das DRK bietet einen Beckenboden-Trainingskurs mit zehn Treffen von je einer Stunde an. Los geht’s am Freitag, 10. Oktober. Der Kurs ist von 9 bis 10 Uhr im DRK-Zentrum in der Weißensteiner Straße 40 in Gmünd. Den Teilnehmern wird bequeme Kleidung empfohlen. Info und Anmeldung unter (07171) 350625. weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Philosophie heute

Dr. Reinhard Nowak stellt im Philosophischen Café der Gmünder VHS die gegensätzlichen Überzeugungen der Philosophen Robert Spaemann, Kurt Flasch, und Jürgen Habermas vor. Die Veranstaltung ist am Dienstag, 7. Oktober, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz. weiter
  • 258 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Was brauchen Kinder?

Katrin Wirth, als Dozentin und Therapeutin freiberuflich tätig, hält am Dienstag, 7. Oktober, einen Vortrag über den alltäglichen Umgang mit Kindern. Die Veranstaltung beginnt um 19.45 Uhr im Kindergarten Arche in Gmünd. weiter
  • 267 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDEmerich Silimon, Sandweg 8, zum 87. GeburtstagEva Kovacs, Rosensteinstraße 6, zum 86. GeburtstagAlbert Pittner, Nägelbergweg 14, Herlikofen, zum 80. GeburtstagIrene Schneck, Waldauer Straße 51, Waldau, zum 78. GeburtstagHildegard Brauckhoff, Gutenbergstraße 136, zum 77. GeburtstagBrigitta Krum, Isarstraße 9, Bettringen, zum 77. Geburtstag weiter
  • 278 Leser

160 000 Dollar in zehn Wochen

Der Ellwanger Simon Schwarzmaier radelte 6400 Kilometer wohltätig durch die USA
Er hat knapp 6400 Kilometer auf dem Fahrrad absolviert, 160 000 Dollar Spenden gesammelt und zwischen den Etappen freiwillige Arbeitseinsätze erledigt. Simon Schwarzmaier hat am US-amerikanischen Projekt „Bike & Build“ (Radfahren und Bauen) teilgenommen. Jetzt zieht der aus Ellwangen stammende 25-Jährige Bilanz. weiter
  • 221 Leser

Ellwanger Kicker testen die Nationalelf

Fußball-Nationalmannschaft der Bundeswehr tritt am Donnerstag gegen eine Stadtauswahl zum Benefizspiel an
Die Bundeswehr-Nationalmannschaft hält in der Ellwanger Reinhardt-Kaserne ein Trainingslager ab. In der beginnenden Vorbereitung auf die Militär-Weltmeisterschaft 2015 wird ein Testspiel gegen eine Stadtauswahl der Höhepunkt des Aufenthalts in Ellwangen sein. Ein Fußballleckerbissen für den guten Zweck. weiter
  • 285 Leser

Schweißtreibende Sommer-Fasnet

Die Gartenschau holt den Gmünder Fasching ins Erdenreich und den Himmelsgarten
Einen grandiosen Tag der Gmender Fasnet gab’s am Sonntag gleich doppelt. Zuerst im Erdenreich, und anschließend im Himmelsgarten machte das närrische Volk die Gartenschau unsicher. Einzig das Silbermännle fehlte, denn das schläft noch bis zum offiziellen Fasnetsstartschuss am 11.11. . weiter

Zoff zwischen Grünen und OB

Fleischer und Rentschler geraten bei Bauplätzen und Vergaberichtlinien aneinander
Eigentlich ging es nur um die neuen Vergaberichtlinien für städtische Bauplätze. Die hält Grünenfraktionschef Michael Fleischer aber für eine Marginalie – und machte im Gemeinderat ein viel größeres Fass auf. Da handelte er sich prompt Ärger mit OB Thilo Rentschler ein. weiter
  • 3
  • 293 Leser
ZUM TODE VON

„Onkel Laszlo“ Nagy

Tatabánya/Aalen. Sein 80. Geburtstag wurde am Fest des ungarischen Nationalheiligen König Stephan (20. August) gebührend gefeiert. Der Bischof war da und der Präsident der Republik Ungarn höchstpersönlich war von Budapest angereist, um den Jubilar mit dem Goldenen Verdienstkreuz der Republik auszuzeichnen. Jetzt ist Pfarrer Laszlo Nagy, den alle „Onkel weiter
  • 956 Leser

Siedlung seit 15 000 Jahren

Grabung bei Heubach bringt Fundstücke der ausgehenden Altsteinzeit ans Licht
Rund um Heubach liegt vermutlich der am längsten besiedelte Raum im Ostalbkreis. Das ergaben Grabungen „auf dem Sand“ in der Nähe des Funkturms bei Heubach inmitten eines Maisfelds. Ein Team der Universität Tübingen untersuchte die Pflugschicht und die Sedimentschicht darunter und barg 15 000 Jahre alte Funde. weiter
  • 296 Leser

Eine Ära geht zu Ende

Mit Gottesdienst und Empfang im Forum verabschiedet Mutlangen Schwester Maria Rita
45 Jahre lang wirkte Schwester Maria Rita in Mutlangen – nicht nur im Kindergarten, wo sie über 1000 Kinder begleitete. „Eine Ära geht zu Ende“, sagte Pfarrer Markus Schönfeld im Gottesdienst am Sonntagmorgen. weiter
  • 491 Leser

Tour und Infos übers Stadtoval

Ingrid Stoll-Haderer (Mitte) hat mit rund 40 Besucherinnen und Besuchern des Tags der Regionen einen Rundgang ums und über das Stadtoval unternommen. Die Leiterin des Stadtplanungsamts hat dabei an den Gaskessel erinnert, den Siegerentwurf des Architektenwettbewerbs erläutert und die aktuelle Situation auf dem ehemaligen Baustahlareal beschrieben. (Text: weiter

Zwischen den Kulturen

Premiere von Moritz Netenjakobs „Macho Man“
Daniel Kozian heißt der neue Held im Reigen der Ein-Personen-Stücke des Aalener Stadttheaters. Für Moritz Netenjakobs „Macho Man“ schlüpft Kozian in ein Dutzend Rollen. Winfried Tobias inszeniert das Monodrama als kurzweilige und temporeiche interkulturelle Liebeskomödie. 95 Minuten über Klischees und Vorurteile, Kulturen und Herausforderungen, weiter
  • 549 Leser

Im Schneckentempo zum Hoffest

Fest auf dem Mutlanger Biohof Fauser erstmals mit Oldtimertreffen
Oldtimertreffen und Hoffest kamen am Wochenende auf dem Biohof Fauser zusammen. Den Besuchern gefiel die Mischung aus Fahrzeugschau und Blick hinter die Kulissen der Bio-Produktion. weiter

Betrunkener kracht in zwei entgegenkommende Autos

20.000 Euro Schaden und zwei Leichtverletzte Samstagabend in Jagstzell

Alkoholeinfluss sei für ein Unfallgeschehen verantwortlich, das sich am Samstagabend, 4. Oktober, um 22.35 Uhr, in der Ortsdurchfahrt Jagstzell zutrug. Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 39-Jähriger mit seinem Mazda auf der Bundesstraße 290 in Richtung Ellwangen, als er kurz nach der Bahnunterführung die Kontrolle über sein

weiter
  • 2455 Leser

Viele Stufen zum Bergretter

Jugendabteilung der Bergwacht feiert 40-jähriges Bestehen im Vereinshaus auf dem Kalten Feld
Feierte vergangenes Jahr die Bereitschaft der Gmünder Bergwacht ihr 75-jähriges Bestehen, so ist in diesem Jahr der Nachwuchs dran. Zum 40-jährigen Bestehen der Bergwachtjugend gab’s am Samstag ein großes Fest im Bergwachthaus auf dem Kalten Feld. weiter
  • 5
  • 290 Leser

Mitreißend und hochklassig

Salaputia Brass Connection gastiert mit „an american experience“ in der Stadtkirche
Bereits zum dritten Mal in vier Jahren hat die Salaputia Brass Connection am Samstagnachmittag in der Stadtkirche ein großartiges Gastspiel gegeben. „Wir spielen gerne in Bopfingen“, erklärte der eloquente Moderator, Trompeter Anton Borderieux, „nicht nur weil ihr Name – St. Blasius – so gut zu uns passt.“ weiter
  • 217 Leser

Unter den weltbesten Tüftlern

Drei Siebtklässler des EAG Oberkochen fahren zum Weltfinale des Roboterwettbewerbs nach Sotschi
Tessa Kastner, Sofie Czichon und Valentin Hausmann besuchen das Ernst-Abbe-Gymnasium. Zusammen mit ihrer Lehrerin Sonja Fick, haben sie sich in die Roboter-Szene eingelebt. Und dies so erfolgreich, dass sie Ende November zu einem internationalen Wettbewerb nach Sotschi fahren. weiter
  • 378 Leser

Hülen ist die Schotterlaster los

Neue Umgehungstrasse zu Steinbruch und Schotterwerk wurde am Samstag offiziell eröffnet
Im Zuge der vor zwei Jahren in der Ortschaft abgeschlossenen Flurneuordnung hat Hülen eine „Teilumgehungsstraße“ bekommen. Sie entlastet das Dorf vom Lkw-Verkehr, der zu Schotterwerk und Steinbruch fährt und wurde am Samstag offiziell eröffnet. weiter
  • 4
  • 389 Leser

Kneipp-Verein Aalen ist wieder aktiv

Verein wurde wiedergegründet
Der Kneipp-Verein in Aalen und Umgebung wurde vor Kurzem wiedergegründet. Der neue Vorstand hat die ersten drei Programmpunkte erarbeitet. weiter
  • 5
  • 619 Leser

Mit gestohlenen Kennzeichen aufgeflogen

Polizei stellt in Dillingen 20-Jährigen ohne Führerschein

Am Samstag um 19 Uhr teilte ein Zeuge der Polizei Dillingen mit, dass ein junger Mann mit gestohlenen Kennzeichen am Auto in der Nähe des Taxis-Park unterwegs sei. Die Streifenbesatzung traf den Wagen kurze Zeit später an. An Ort und Stelle gab der 16-jährige Zeuge an, dass er mit dem 20-jährigen Fahrer, der bereits wegen mehrer

weiter
  • 2571 Leser

Regionalsport (22)

Topspiel in Leipzig

Fußball, 2. Bundesliga: FC Heidenheim spielt auswärts
Es ist ein Duell zweier unterschiedlicher Philosophien. Der 1. FC Heidenheim gastiert am Montag im Aufsteigerduell bei RB Leipzig. Anpfiff: 20.15 Uhr. weiter
  • 197 Leser
SPORT IN KÜRZE

Bargau bezwingt Deizisau

Fußball. Der holprige Rasen beim Gastspiel des Landesligisten FC Bargau in Deizisau ließ kaum technisch versierte Spielzüge zu. Die Bargauer besannen sich auf ihre Stärken, zeigten mehr Siegeswille als der heimische TSV. Bargau spielte aus einer soliden Defensive heraus, die Hintermannschaft stand gut und ließ die gegnerische Offensive nicht zur Entfaltung weiter
  • 505 Leser
SPORT IN KÜRZE

DJK siegt zum Auftakt 3:1

Volleyball. Der Saisonstart ist geglückt. Trotz eines 0:1-Rückstandes im ersten Satz gewannen die Volleyball-Frauen der DJK Gmünd das erste Regionalligaspiel gegen den VfB Friedrichshafen am Ende klar mit 3:1 (26:28, 25:18, 25:15, 25:15). Ralf Tödter war hochzufrieden, wobei der neue Trainer sein Team erst bei 80 Prozent sieht. weiter
  • 749 Leser

FC Normannia beendet die Durststrecke

Fußball, Verbandsliga
Das Allgäu scheint den Normannen zu liegen, erneut konnten die Gmünder drei Punkte auf die lange Heimreise aus dem Westallgäu mitnehmen. Über 90 Minuten zeigte die Molinari-Truppe beim FV Rot-Weiß Weiler eine engagierte und kampfbetonte Leistung und belohnte sich mit einem 2:0-Erfolg beim Aufsteiger. weiter
  • 315 Leser

Gute Kämpfe – keine Punkte

Ringen, 1. Bundesliga: KSV Aalen 05 verliert trotz starker Leistung auswärts bei TuS Adelhausen mit 13:19
Dass der TuS Adelhausen mit zu den stärksten Mannschaften der Südgruppe gehört, stellten er vor heimischem Publikum unter Beweis. Ein Spaziergang war es jedoch keinesfalls für die Gastgeber. Bis zum letzten Kampf bot der KSV Aalen 05 ordentlich Paroli und unterlag knapp 13:19. weiter
  • 557 Leser
SPORT IN KÜRZE

Liebrich und Toba im Finale

Kunstturnen. China war und ist für die deutsche Nationalmannschaft der Kunstturner eine Reise wert: Die Athleten um Fabian Hambüchen erreichten in der Qualifikation den sechsten Platz unter 48 Mannschaften. Damit steht das Team, dem die beiden Gmünder Helge Liebrich und Andreas Toba angehören, im Finale, das am Dienstag um 19 Uhr (MESZ) ansteht. weiter
  • 784 Leser
SPORT IN KÜRZE

SG verpflichtet Cidimar

Fußball. Die SG Sonnenhof-Großaspach hat einen weiteren Stürmer verpflichtet. Der vertragslose Cidimar hat beim Drittliga-Aufsteiger einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben. „Ich bin froh, dass die SG mir diese Chance gibt“, sagt der 30-Jährige, der vergangene Saison noch beim VfR Aalen in der 2. Bundesliga unter Vertrag war. weiter
  • 1413 Leser

Stenogramm: TuS Adelhausen – KSV Aalen 05 19:13

57F: Marc Luithle - Levan Metreveli 0:4 TÜ (2:17), 61G: Ivo Angelov - Mariusz Los 3:0 PS (11:1), 66F: Kevin Henkel - Ibro Cakovic 2:0 PS (14:9), 66G: Davor Stefanek - Abdulsamet Ugurli 4:0 DQ (8:0), 75F: Stephan Brunner - Christian Maier 0:4 TÜ (1:16), 75G: Bozo Starcevic - Ilyas Özdemir 4:0 DQ (9:0), 86F: Carsten Kopp - Benjamin Sezgin 0:1 PS (1:2), weiter
  • 577 Leser

U23 hält stand und holt Punkte

Fußball, Oberliga: VfR Aalen II feiert einen 2:1-Überraschungssieg gegen Bahlinger SC
Einen überraschenden Heimsieg feierte die U23 des VfR Aalen am zehnten Spieltag der Oberliga Baden-Württemberg. Mit 2:1 besiegte die Elf von Rainer Kraft das Spitzenteam des Bahlinger SC. Steffen Kienle und Felix Bauer erzielten im ersten Durchgang die Treffer und legten somit den Grundstein für drei wichtige Punkte.Als Tabellenzweiter reiste die Mannschaft weiter
  • 364 Leser

Unter Dietterle gelingt die Wende

Fußball, Landesliga: SF Dorfmerkingen gewinnen mit dem neuen Trainer mit 3:0 (0:0) beim TSV Bad Boll
Perfekter Einstand für Helmut Dietterle. Die SF Dorfmerkingen haben unter ihrem neuen Trainer zurück in die Erfolgsspur gefunden und auswärts beim TSV Bad Boll mit 3:0 (0:0) gewonnen. Florian Wille gelang ein Doppelpack. weiter
  • 270 Leser
SPORT IN KÜRZE

Waldstetten siegt auswärts

Fußball. Der TSGV Waldstetten entführt in der Landesligapartie gegen Ebersbach drei Punkte. Der Aufstiegsfavorit Ebersbach enttäuschte wiederum zuhause gegen die Waldstetter Mannschaft. Molner krönte eine Klasseleistung des TSGV Waldstetten mit dem Siegtreffer zum 1:0. weiter
  • 764 Leser

DJK kommt nicht aus den Startlöchern

Volleyball, Landesliga Damen
Es war ein totaler Fehlstart für die DJK Aalen. Beim ersten Landesligaspiel der neuen Runde unterlagen sie dem TV Lauffen mit 2:3 und auch die zweite Begegnung des Tages mussten sie mit 1:3 an die TSF Ditzingen abgeben. weiter
  • 261 Leser

Essingen II klettert auf Platz zwei

Fußball, Kreisliga B II: Ruppertshofen verliert – Hohenstadt siegt gegen Böbingen deutlich mit 6:1
Der TSV Ruppertshofen hat im Kampf um die Meisterschaft einen Rückschlag hinnehmen müssen und den zweiten Tabellenplatz an Essingen II verloren. Spitzenreiter Leinzell kam trotz eines 0:1-Rückstandes zu einem standesgemäßen Sieg. weiter
  • 177 Leser

Silber und Champions League

Kegeln, Europapokal Damen: Mit einer tollen Leistung holt KC Schrezheim die Silbermedaille
Der KC Schrezheim hatte mit dem Finaleinzug schon die Sensation erreicht. Jetzt wollte er sich die Krone aufsetzen. Romgaz (ROU) wurde ein harter Gegner. Es ging um Kampfgeist und das Fünkchen Glück. Am Ende war dieses nur knapp nicht auf ihrer Seite. Doch die Schrezheimer Damen haben bewiesen, dass sie international mithalten können und sich für die weiter
  • 317 Leser

Verschenkte Punkte

Volleyball, 3. Liga: DJK Aalen verliert erstes Heimspiel gegen die SG Rodheim in drei Sätzen
Das erste Heimspiel gegen die SG Rodheim hatte kein gutes Ende für die DJK Aalen. Dabei führten die Aalener in jedem Satz, mussten sich dann jedoch nach Leistungseinbrüchen zum Ende aller Spielabschnitte geschlagen geben. Nach 77 stand es 0:3 (23:25, 25:27, 23:25) und Aalen musste Rodheim mit den Punkten ziehen lassen. weiter
  • 283 Leser
Kreisliga A ITV Weiler — TSV Mutlangen 1:7TSV Mutlangen — TSGV Waldstetten II 2:3TSV Böbingen — TSV Heubach 2:0VfL Iggingen — FC Normannia II 0:1SG Bettringen II — Hofherrnw.-Unterr. II 2:1TV Weiler — FC Bargau II 0:2TSG Abtsgmünd — FC Stern Mögglingen 3:1SV Frickenhofen — TV Herlikofen 2:2TSB Gmünd — weiter
  • 475 Leser

FCE ohne Punkt

Fußball, Kreisliga B III: SSV Aalen marschiert weiter
Dem SV Dalkingen gelang gegen die DJK Wasseralfingen ein knapper 2:1-Sieg. Er rutscht damit auf Tabellenplatz sieben. Die DJK steht weiterhin auf Platz zwei, der SV Pfahlheim folgt punktgleich. weiter
  • 251 Leser

Fehlerfreie Tabellenführer

Fußball, Kreisligen A: Die Spitzenteams der Kreisliga A II gewinnen – Abtsgmünd (A I) siegt wieder
Der Kampf um die Spitzenpositionen in der Kreisliga A II könnte kaum spannender sein. Nur zwei Punkte trennen die fünf besten Teams der Liga voneinander. In der Kreisliga A I verteidigt Abtsgmünd seinen kleinen Vorsprung. weiter
  • 316 Leser

Kantersieg für Tannhausen

Fußball, Kreisliga B IV: Spitzentrio lässt den Gegnern keine Chance
Der VfB Tannhausen hält sich souverän auf Platz eins der Tabelle. Gegen den Kösinger SC gelang ihm ein 5:0-Kantersieg. Utzmemmingen sichert sich ein knappes 3:2 und damit Tabellenplatz vier. weiter
  • 537 Leser

Neresheim grüßt von der Spitze

Fußball, Bezirksliga: Hofherrnweiler mit 6:0-Kantersieg in Hermaringen – Ebnat schlägt Lauchheim
Nach dem 2:0-Erfolg über Gerstetten ist der SV Neresheim neuer Spitzenreiter der Bezirksliga. Punktgleich auf dem Platz dahinter: der FV Sontheim. Waldhausen unterlag überraschend mit 2:4 in Unterkochen und fällt auf Rang vier zurück. Im Gmünder Derby trennten sich Lindach und Heuchlingen 1:1 unentschieden. weiter
  • 399 Leser

Ruthenbecks Reserven

Fußball, 2. Bundesliga: Beim VfR Aalen spielen sich die Unerfahrenen in den Mittelpunkt und machen den Trainer damit stolz
Angesichts der Tabellensituation war es fast schon ein Pflichtsieg. Doch das 2:0 (0:0) gegen 1860 München war keineswegs selbstverständlich. Schon gar nicht, wenn man einen Blick auf die personelle Situation beim VfR Aalen wirft. Weshalb Stefan Ruthenbeck nach dem Befreiungsschlag stolz ist auf seine Unerfahrenen. weiter
  • 5
  • 383 Leser

Leserbeiträge (3)

THW-Unimog auf der Gartenschau

Anlässlich der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd fand im ‚Himmelsgarten‘ ein Unimogtreffen statt. Das Fahrzeugkonzept des Unimog ist einzigartig. Die Geländegängigkeit des Fahrzeugs ist beeindruckend, weswegen diese Fahrzeuge in den verschiedensten Bereichen eingesetzt werden. Neben dem Einsatz in der Landwirtschaft

weiter
  • 1516 Leser

Schützengilde Aalen gewinnt das 8. Jedermann-Turnier 2014

Für den 27. Sept. 2014 hatten die Aalener-Eissport-Freunde e.V. zu ihrem 8. Jedermann-Turnier eingeladen. Gefolgt waren 12 Mannschaften, die der 1. Vorsitzende Alois Pöhler recht herzlich begrüßte. Besonders willkommen hieß er die SK Aalen-Neßlau, den MTV Aalen (Männerballett) und die Stockschützen des TSV

weiter
  • 4
  • 2210 Leser

Trilogie 2014

Am 26. Sept. 2014 wurde die Trilogie zwischen den Vereinen ESC Leinzell, TSV Nördlingen und Aalener-Eissport-Freunde e.V. zum letzten Mal ausgetragen.

Ins Leben gerufen wurde sie vor über 20 Jahren von den genannten Vereinen.

Damals fanden noch nicht so viele Turnier statt wie heute, und so war das Ziel ein sportlicher Wettstreit für

weiter
  • 3
  • 1914 Leser