Artikel-Übersicht vom Freitag, 21. November 2014

anzeigen

Regional (117)

KURZ UND BÜNDIG

Firmlinge sammeln für Bedürftige

In Zusammenarbeit mit der Caritas Ost-Württemberg engagieren sich die Firmlinge der Seelsorgeeinheit Kapfenburg mit ihrer „Aktion Kilo“ für den Bopfinger Tafelladen und die Wohnungslosenhilfe in Aalen . Am Samstag, 29. November, nehmen die Firmlinge beim neuen „Bengelmann-Markt“ in Lauchheim von 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr von den weiter
  • 239 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsfeier des VdK Westhausen

Die Weihnachtsfeier des VdK Westhausen ist am Donnerstag, 4. Dezember, um 14 Uhr in der Turnhallengaststätte in Westhausen. Mitglieder mit Partnern sowie Gönner sind eingeladen. weiter
  • 383 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsbasar im Pacellihaus

Der katholische Frauenbund Westhausen öffnet am Sonntag, 23. November, ab 14 Uhr im Pacellihaus seinen Adventsbasar mit Kaffeenachmittag. Verkauft werden Adventskränze, weihnachtliche Dekorationen und mehr. weiter
  • 369 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bratenfest in Röttingen

Die Gemeinschaft Röttinger Vereine veranstaltet am Sonntag 23. November, das traditionelle Bratenfest im Bürgersaal in Lauchheim-Röttingen. Ab 10.30 Uhr können die Gäste diverse Bratenspezialitäten genießen. Nachmittags gibt’s Kaffee und Kuchen. weiter
  • 563 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Feuerwehr-Besen in Westhausen

Wein und Besengerichte wie Flammkuchen oder Schlachtplatte werden am Samstag, 22. November, ab 18 Uhr im Feuerwehrhaus Westhausen serviert. weiter
  • 247 Leser

Klassisches und Weihnachtliches

Lauchheim-Röttingen. Ein Benefiz-Kirchenkonzert in Röttingen soll helfen, Geld für die Renovierung des Pfarrhauses der katholischen Kirchengemeinde aufzubringen. Am Sonntag, 30. November, laden die Röttinger Blasmusik und die katholische Kirchengemeinde mit Beginn um 18.30 Uhr zu einem Konzert in die St. Gangolfkirche in Röttingen ein. Die Musikerinnen weiter
  • 159 Leser

Schützenverein Westhausen spendet 1000 Euro

Im Jubiläumsjahr unterstützt der Schützenverein Westhausen die Jagsttalschule mit 500 Euro. Jeweils 250 Euro gingen an die Kirchengemeinden. Die Jagsttalschule will mit der Spende neue Spielbälle anschaffen. Die Kirchengemeinden unterstützen damit die Jugendarbeit. Das Geld ist im Laufe des Jubiläumsjahres zusammengekommen. Die Jugend des Schützenvereins weiter
  • 202 Leser

WIR GRATULIEREN

Am SamstagBopfingen. Pauline Hartig, Nördlinger Str. 14, zum 82.; Walter Schieber, Am Stadtgraben 21, zum 77. und Kurt Häußlein, Neue Nördlinger Str. 20, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. Richard Mack, Ahornweg 10, zum 70. Geburtstag.Kirchheim. Irmgard Renz, Huftenstr. 13, zum 76. Geburtstag.Oberkochen. Johann Fischböck, Bahnhofstr. 5/2, zum 76. und Irmgard weiter
  • 132 Leser
Mehr Infos zur Aktion Segeltaxi gibt's unter www.segeltaxi.com. Spendenkonto: „Unterwegs gegen Krebs“, KSK-Ostalb, IBAN: 18614500501000090710, BIC: oaspde 6 a weiter
  • 415 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Binokel-Turnier in Schwabsberg

Der Förderverein des Kegelclubs Schwabsberg veranstaltet am Samstag 22. November, ab 17.30 Uhr in der Sportgaststätte „KC Bahnen Schwabsberg“ sein traditionelles Herbst-Binokel-Turnier. weiter
  • 368 Leser

Komödie Heggabronzer in Buch

Theater des Schützenvereins
Wenn die Theatergruppe des Schützenvereins einlädt, dann sind Volltreffer vorprogrammiert. Erst recht, wenn Manfred Feifel in bewährter Weise Regie führt und aus einem scheinbar unerschöpflichen Schauspielerfundus schöpfen kann.Rainau-Buch. Feifel machte in diesem Jahr aus der Not eine Tugend und zog bei der Komödie „Dr Heggabronzer“ in weiter
  • 118 Leser

Sänger für Segeltaxi-Shanty-Chor gesucht

Für den „Segeltaxi“-Shanty-Chor sind noch weitere Sängerinnen und Sänger gesucht. Egal ob Sirene, altgedienter Sängerknabe oder Lorelei. Jeder ist bei dem Projektvorhaben willkommen. Der Chor wird unter der Leitung von Sonja Felkel einige Lieder einstudieren und diese dann beim „Segeltaxi“ für den guten Zweck am Bucher Stausee weiter
  • 451 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seelsorgeeinheit Ellwangen

Ab dem Ersten Adventssonntag ändern sich in den Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit Ellwangen die Gottesdienstzeiten an den Sonntagen. Eine Informationsveranstaltung am Samstag, 22. November, informiert über diese Änderung. Beginn ist um 19 Uhr im Jeningenheim.Vortrag über CybermobbingIm Musiksaal der Brühlschule Neuler findet am Dienstag, 25. November, weiter

Vielseitige Hilfe für krebskranke Kinder

Das „Segeltaxi“ am Bucher Stausee startet am 11. und 12. Juli nächsten Jahres eine Neuauflage
Eine Erfolgsgeschichte ist das „Segeltaxi“ auf dem Bucher Stausee, die im nächsten Jahr ihre Fortsetzung findet. Am 11. und 12. Juli lockt ein großes Programm für Jung und Alt. Auf bis zu 15 Booten kann man beim „Segeltaxi“ einen Bootstörn unternehmen. weiter

Monographie über das Limestor

Prof. Dr. Dieter Planck hat die Ausgrabung geleitet und nun die Ergebnisse zusammengefasst
An originaler Ausgrabungsstätte bei Dalkingen wurde in einer kleinen Feierstunde die lang erwartete Monographie zum Limestor der Öffentlichkeit präsentiert. Das am gesamten Limes einzigartige Bauwerk wurde in den Jahren 1973/74 vom damaligen Landesdenkmalamt Baden-Württemberg unter der Leitung von Prof. Dr. Dieter Planck komplett untersucht.Rainau-Dalkingen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Basar für Spielzeug und mehr

Nicht nur Spielzeug wird beim Basar am Samstag, 22. November, von 14 bis 15.30 Uhr in der Carl-Bonhoeffer-Halle in Neresheim-Schweindorf verkauft. Angeboten werden auch Bücher, Unterhaltungsmedien, Wintersportartikel und Kinder-Fahrzeuge. weiter
  • 470 Leser

Eine Ampel am Haus Lindenhof

Ein Fußgängerüberweg an der Werkstätte Haus Lindenhof stellt nicht nur eine Erleichterung für Fußgänger und Radfahrer dar, die dann nicht mehr bis zur Jet-Tankstelle fahren, dort zweimal Straßen queren und wieder zurück gehen müssen, um in die Seifriedszellgasse zu gelangen. Auch die Mitarbeiter der Behindertenwerkstätten des Hauses Lindenhof, die rechts weiter
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Pfarrer stellt sich vor

Der neue Pfarrer für die katholischen Kirchengemeinden von Ebnat und Waldhausen, Pfarrer Manfred Rehm, stellt sich am Sonntag vor. Der Nachfolger von Pfarrer Stefan Ziellenbach feiert Gottesdienst in Waldhausen um 10.15 Uhr. Gottesdienst in Ebnat ist dann abends um 17.30 Uhr. Jeweils im Anschluss ist Begegnung mit Imbiss und Getränken im Gemeindezentrum. weiter
  • 321 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Singen in Auernheim

Der Raum für Spiel und Kreativität in Auernheim lädt am Sonntag, 23. November, von 14.30 bis 17 Uhr zum offenen Singen ein. Gerne dürfen Melodie- oder Percussioninstrumente mitgebracht und gespielt werden. Es wird um eine angemessene Spende gebeten. weiter
  • 479 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verbandsversammlung der Egaugruppe

Am Mittwoch, 26. November, tagt um 16 Uhr in der Schlosswirtschaft in Eglingen die Verbandsversammlung des Zweckverbands Wasserversorgung Egaugruppe. Es geht um die Konstituierung der neuen Verbandsversammlung, Wahlen, den Jahresabschluss, die Wasserversorgung, den Wirtschaftsplan sowie Anfragen. weiter
  • 543 Leser

Viele Bewerber für Windkraft

Aalen-Waldhausen. Um Windkraft und um Kleinkunst ging es in der Sitzung des Ortschaftsrates in Waldhausen. Ortschaftsrat Stephan Borst erkundigte sich in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates von Waldhausen nach dem aktuellen Stand in Sachen Windkraft-Anlagen. „Es gab eine Ausschreibung und viele Bewerbungen, aber noch keine Entscheidung“, weiter
  • 226 Leser
NEUES VOM SPION
Kennen Sie den Pfeiffle? Nicht? Na, der ist doch Professor in Wien. Hierzulande jedoch ist „Pfeiffle“ ein Schreibfehler, und ein solcher liegt in diesem Fall vor. Die Kastelruther Spatzen gastieren am 25. November in Aalen in der „Ulrich-Pfeiffle-Halle“, sagt das Plakat des Veranstalters Provinztour. Pfeifle mit drei „f“? weiter
  • 295 Leser

Benefizkonzert mit Sing4Joy

Aalen-Unterrombach. Zum Ausklang des Jahres und zugleich zum Auftakt des Jubiläumsjahres 2015 veranstaltet der Chor „Sing4Joy“ ein Benefizkonzert und zwar am Sonntag, 30. November, 17 Uhr, in der Thomaskirche in Aalen-Unterrombach. Die mehr als 30 Sängerinnen und Sänger gestalten mit dem Motto „Herzenslicht“ eine adventliche weiter
  • 496 Leser

Weihnachtsmarkt am Tiefen Stollen

Drei Tage lang können Besucher ins Bergwerk einfahren und weihnachtliches Ambiente genießen
Was 2012 in Sachen Besucher schon rekordverdächtig war, soll noch getoppt werden. „Besucher aus nah und fern können sich vom 5. Dezember bis zum 7. Dezember auf ein faszinierendes Weihnachts-Ambiente freuen“, meinte Ortsvorsteherin Andrea Hatam. weiter
  • 228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar auf dem Schönenberg

In verschiedenen Räumen – Pfarrsaal, Bergcafé, Jugendräume und Gemeindehaus St. Alfons – findet am kommenden Sonntag, 23. November, von 13.30 bis 17 Uhr der Basar auf dem Ellwanger Schönenberg statt. Angeboten werden Holzarbeiten, Strick- und Näharbeiten, Adventskränze, weihnachtlicher Schmuck, Trockengestecke, Schweineschmalz und Grieben, weiter
  • 473 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Choräle zum Ewigkeitssonntag

Zum Gedenken an alle Verstorbenen spielt der evangelische Posaunenchor Ellwangen am Sonntag, 23. November, um 14 Uhr auf dem Friedhof St. Wolfgang Choräle, überwiegend in Bearbeitungen von Joh. Seb. Bach. Pfarrer i.R. Türck begleitet die Bläser mit Texten und Gebeten liturgisch. weiter
  • 527 Leser

Die Patienten profitieren von Investitionen

Freundeskreis Virngrundklinik
Bei der Mitgliederversammlung des Freundes- und Förderkreises der St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen im kleinen Saal der Gesundheits- und Krankenpflegeschule dankte Vorsitzender Matthias Weber den Mitgliedern für ihre Unterstützung. weiter
  • 167 Leser
POLIZEIBERICHT

Eine Art Bankraub

Lauchheim. Am Aussichtspunkt Kalvarienberg wurde eine Ruhebank entwendet, die an der Zufahrt zu einem Obst- und Gartenbauverein aufgestellt war. Bei der Bank handelte es sich um eine Bank, deren Rahmen aus Metall hergestellt war und im Sitzbereich Douglasienholzbrettern verkleidet war. Der Wert der städtischen Bank wird auf rund 500 Euro geschätzt. weiter
  • 5
  • 714 Leser
AUS DER REGION

Einsatz der Rettungskräfte nach Gasleck

Am Freitag gegen 05.20 Uhr wurde aus Herbrechtingen Gasgeruch in einem Mehrfamilienhaus mit zwölf Personenüber den Notruf gemeldet. Vier Polizeistreifen und die Feuerwehr rückten aus. Während der eingeleiteten Evakuierung meldete die Feuerwehr von Herbrechtingen, dass das Gasleck abgedichtet werden konnte und keine Gefahr mehr bestand. Die Ursache des weiter
  • 1028 Leser
AUS DER REGION

Frau schwer verletzt

In Backnang wurde eine Frau beim Brand eines Wohnhauses schwer verletzt. Die 34-jährige Frau hatte sich bei Löschversuchen verletzt. weiter
  • 863 Leser

Helden werden – Vorbild sein

AOK-Geschäftsführer Josef Bühler und Chefredakteur Lars Reckermann über die Hoffnung, Helden zu motivieren
Der Ostalbkreis, Kreis der „Talente und Patente“. Und jetzt auch der Kreis der Helden. Ein Gespräch mit Chefredakteur Lars Reckermann und Josef Bühler, Geschäftsführer der AOK Ostwürttemberg, über heldenhafte Bürger, bescheidene Vorbilder und die Schwierigkeit, eine Auswahl zu treffen. weiter
  • 457 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spektakulatius in Rosenberg

Seit zehn Jahren spielt die Band „Spektakulatius“ regelmäßig in der Vorweihnachtszeit. Das Eröffnungskonzert in diesem Jahr, bei dem die Band unter anderem auch die Songs ihrer neuen CD präsentiert, findet am Freitag, 5. Dezember, in der Virngrundhalle in Rosenberg statt. Das Advent-Event beginnt um 20 Uhr, Einlass in die Halle ist ab 19 weiter
  • 231 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Korrigieren

Westhausen. Ein 57-jähriger Lkw-Fahrer ordnete sich am Donnerstagmorgen an der Ausfahrt von der BAB 7 an der Ampelkreuzung zur B 29 fälschlicherweise auf die Linksabbiegespur in Richtung Aalen ein, obwohl er nach rechts abbiegen wollte. Als er seinen Irrtum bemerkte setzte er gegen 8.15 Uhr kurz zurück und stieß gegen den bereits hinter ihm stehenden weiter
  • 630 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall in 30-er Zone

Aalen. Am Donnerstagmorgen fuhr eine 46-jährige Passat-Fahrerin die Mohlstraße in Richtung Weberlinstraße und missachtete dabei gegen 7.45 Uhr in der 30-er-Zone die Vorfahrt einer von rechts kommenden 18-jährigen Citroen-Fahrerin. Diese hatte aber auch die Kurve geschnitten. 4000 Euro waren hier die Schadensbilanz. weiter
  • 919 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet I

Aalen. Auf rund 35 000 Euro wird der Schaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen kurz nach 8 Uhr entstand. An der Einmündung Beckenhalde / Fachsenfelder Straße missachtete ein 53-jähriger BMW-Fahrer die Vorfahrt einer VW Touran-Fahrerin. Die Fahrer blieben unverletzt. weiter
  • 933 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet II

Aalen. Ein 32-jähriger Audi-Fahrer verursachte am Freitagmorgen einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 10000 Euro entstand. An der Einmündung Färberstraße / Heidenheimer Straße missachtete er gegen 7.40 Uhr die Vorfahrt eines auf der Heidenheimer Straße fahrenden VW Touran. weiter
  • 742 Leser

Wasseralfingen historisch

Aalen-Wasseralfingen. Der vom Bund für Heimatpflege organisierte Vortrag über ein Zeitzeugengespräch mit Siegfried Höflacher war im voll besetzten Bürgersaal ein voller Erfolg. Höflacher begann anhand von Plänen seinen Vortrag mit den in Wasseralfingen erstellten sechs Barackenlagern, in denen während der NS-Zeit bis zu 5000 Gefangene verschiedener weiter
  • 227 Leser

Testhörer für Hörstudie gesucht

Aalen. Welche Anpasstechnologien und Testverfahren sind am besten geeignet, um das beste Sprachverstehen zu erreichen? Um diese Verfahren zu verbessern und die Technologien anzupassen, startet der Studiengang Augenoptik und Hörakustik der Hochschule Aalen eine neue vier- bis fünfwöchige Hörstudie. Dafür werden Probanden mit einer bereits bekannten mittel- weiter
  • 123 Leser
SCHAUFENSTER

Mingus 21 im Kulturcafé

Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd präsentiert am Samstag, 29. November um 20.30 Uhr im a.l.s.o.-Kulturcafé (Goethestraße) in Schwäbisch Gmünd die Stuttgarter Formation „Mingus 21“.Charles Mingus kann neben Duke Ellington und Thelonius Monk als einer der bedeutendsten Komponisten des Jazz gelten. Dennoch werden seine Werke selten gespielt. weiter
  • 1009 Leser
SCHAUFENSTER

Strauss zum Geburtstag

Mit Richard Strauss hat Marcus Bosch, Kurator der Heidenheimer Meisterkonzerte, das Klassikjahr im vergangenen Januar eingeläutet. Jetzt verabschiedet er das Richard Strauss-Jahr - am Sonntag, 23. November stellt die Cappella Aquileia unter der Leitung des in Israel geborenen Dirigenten und Flötisten Ariel Zuckermann Werke von Strauss und Schubert vor. weiter
  • 451 Leser

„Giselle“ mit der Staatsoper Kasan

Am 26. November in Gmünd
Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros ist die Compagnie der Tatarischen Staatsoper Kasan am Mittwoch, 26. November, 20 Uhr mit dem großen Ballett-Klassiker „Giselle“ im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd zu Gast. Inspiriert durch die Sage der Wilis von Heinrich Heine, geht es im Handlungsballett von Adolphe Adam um den Tanz: Tanzen weiter
  • 376 Leser

Showstunden mit dem Piano-Duo

David & Götz bei dell’ Arte – Die Ostalbkultur verlost eine Klavierstunde vor dem Konzert mit den beiden
Sie touren in Japan, Russland, Nordafrika oder treten in TV-Shows auf: David & Götz – Die Showpianisten sind am Samstag, 29. November, 20 Uhr im Bürgersaal Oberkochen zu Gast bei dell’ Arte. weiter
  • 525 Leser
Percussion meets proms am Sonntag, 21. Dezember, um 18 Uhr, in der Rundsporthalle Ellwangen. Karten gibt es über www.reservix.de. weiter
  • 563 Leser
WOIZA

‘s Gscher mit’m Sach’

Ja, du lieber Florian, was wird denn da gebaut?Offenbar haben sich wirklich viele Ellwanger schon den Kopf zerbrochen, ob im Industriegebiet der Max-Eyth-Straße wohl ein Saunaclub oder sonst eine halbseidene Geschichte gebaut wird, womöglich mit einer roten Laterne vor der Tür ...Anlass des Misstrauens war der Umstand, dass in einem Neubau der Eingangsbereich weiter
  • 360 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsbasar im Kindergarten

Der evangelische Kindergarten Bopfingen bittet am Samstag, 22. November, von 14 bis 16 Uhr zu einem Adventsbasar. Es gibt Gestecke, Handarbeiten, Deko und mehr sowie kulinarische Köstlichkeiten wie Waffeln, Plätzchen, Stollen oder Likör. Außerdem gibt es noch eine Tombola. weiter
  • 474 Leser

Adventskalender des Lions-Clubs

Bopfingen. Der Lions Club Ostalb Ipf gibt wieder einen Adventskalender heraus. Hinter jedem der 24 Türchen des Kalenders sind die Preise aufgeführt, die an dem jeweiligen Tag zu gewinnen sind. Gewonnen hat der Kalender, dessen Nummer für den betreffenden Tag gezogen worden ist. Die Nummern werden täglich in der SchwäPo und auf www.lions-ostalb-ipf.de“ weiter
  • 426 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventskonzert der Stadtkapelle

Die Stadtkapelle Oberkochen gibt am Samstag, 13. Dezember, um 19.30 Uhr ihr traditionelles Adventskonzert in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Unter Leitung von Hans-Gerd Burr erklingen Werke unterschiedlicher Stilrichtungen, aber auch traditionelle Weihnachtsklassiker. Ein besonderer Leckerbissen auf dem Programm ist der Auszug aus dem Musical „Elisabeth“ weiter
  • 546 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsliedersingen im Schillerhaus

Die Chorvision Oberkochen lädt am Freitag, 28. November, im Rahmen von „Senioren im Schillerhaus“ zum Adventsliedersingen ein. Der gesellige Nachmittag im Saal des Schillerhauses beginnt um 15 Uhr. Der Frauenchor bewirtet mit Kaffee und Kuchen. weiter
  • 580 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Showpianisten David & Götz

Sie touren in Japan, Russland, Nordafrika oder treten in TV-Shows auf: „David & Götz – Die Showpianisten“ kommen am Samstag, 29. November, um 20 Uhr in den Bürgersaal nach Oberkochen mit Musik von Mozart bis Metallica, Klassik und Grand Hits, Musical und Rocksongs. Tickets sind bei der Stadtverwaltung, Tel. (07364) 270 und bei weiter
  • 218 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hortensien - die neuen alten Gartenstars

Christiane Karger stellt am Dienstag, 25. November, bei der VHS Ostalb die Pflanze vor, die heute auf der Beliebtheitsskala wieder ganz weit oben steht. Sie gibt ausführliche Tipps zu Pflanzung, Pflege und Schnittmaßnahmen. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd, Unkostenbeitrag 2 Euro. Anmeldung unter Telefon weiter
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hotelprojekt und Finanzplanung

Der Oberkochener Gemeinderat trifft sich am Montag, 24. November, um 18.30 Uhr zur Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung: die Vorstellung der verschiedenen baulichen Konzepte für das Hotelprojekt Oberkochen sowie die mittelfristige Finanz- und Investitionsplanung der Stadt Oberkochen. weiter
  • 710 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinder-Mitmach-Theater

In der Stadtbibliothek Oberkochen sind am Donnerstag, 11. Dezember, um 15 Uhr Kinder ab 2 Jahren beim Adventmärchen, einem clownesken Kinder-Mitmach-Theater willkommen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. weiter
  • 598 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sachkunde im Pflanzenschutz

Der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamtes bietet wieder Fortbildungsveranstaltungen zum Pflanzenschutz für Landwirte an. Am Dienstag, 2. Dezember, findet eine solche Veranstaltung in Hüttlingen im Bürgersaal der Limeshalle statt. Ab 9 Uhr ist diese vierstündige Fortbildungsveranstaltung in Kooperation mit der BayWa. Anmeldungen unter Tel. weiter
  • 240 Leser

Vortrag: Realschule unverzichtbar

Ellwangen. Am Montag, 24. November, findet in der Aula der Eugen-Bolz-Realschule um 18 Uhr ein Vortrag von Dr. Matthias Burchardt zur Zukunft der Realschule in Baden-Württemberg statt.Kindergärten, Schulen und Hochschulen sind in den letzten Jahren zum Schauplatz eines regelrechten Reformeifers geworden. Dr. Matthias Burchardt ist Philosoph. An der weiter
  • 190 Leser

Viele Fortbildungen absolviert

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Dorfmerkingen
In der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Dorfmerkingen blickte Abteilungskommandant Harald Walter auf 2014 zurück: drei Einsätze mit 86 Einsatzstunden, 20 Übungen und eine Sonderübung. Höhepunkt war der Besuch der Patenwehr in Treffling in Österreich. weiter
  • 316 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Agendagruppe Eine Welt

Die Projektgruppe „Eine Welt“ trifft sich am Montag, 24. November, um 17.30 Uhr in der VHS Aalen (Unterrichtsraum 1) zu einem Arbeitstreffen. weiter
  • 332 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Buddhistische Lehre im Alltag

Im Haus am Regenbaum in Aalen (Spritzenhausplatz) findet am Samstag, 22. November, von 19.30 bis 21.30 Uhr ein Vortragsabend „Den Alltag mit Hilfe der buddhistischen Lehre meistern“ mit dem buddhistischen Lehrer Lama Tashi statt. weiter
  • 382 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Chorfreunde singen Weihnachtliches

Die Aalener Chorfreunde singen am Sonntag 23.November, bei der Adventsausstellung im Blumenhaus Ulrich, Friedhofstr. 30, um 14 Uhr weihnachtliche Weisen unter Leitung ihres Dirigenten Dmitry Fomitchev. weiter
  • 652 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die christliche Patientenverfügung

Die Erwachsenenbildung der katholischen Seelsorgeeinheit Wasseralfingen/ Hofen veranstaltet am Montag, 24. November, um 19 Uhr einen Infoabend über die christliche Patientenverfügung im Pfarrgemeindesaal St. Georg in Hofen. Referentin ist Natalie Pfeffer von der Caritas. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 368 Leser

Mitarbeiterehrung der Stadt

In der Personalversammlung der städtischen Bediensteten in der Stadthalle Aalen konnte Oberbürgermeister Thilo Rentschler insgesamt 17 städtische Mitarbeiter in den Ruhestand verabschieden. Der Oberbürgermeister dankte den Ausscheidenden für ihren jahrzehntelangen Dienst zum Wohle der Bürger von Aalen. „Sie haben mit ihrer Arbeit einen wichtigen weiter
  • 5
KURZ UND BÜNDIG

Skibörse in Heubach

Der Skiclub Heubach-Bartholomä organisiert am Samstag, 22. November, in der Stadthalle Heubach eine Skibörse. Warenannahme ist von 9 bis 10.30 Uhr, verkauft wird anschließend von 11 bis 14 Uhr. weiter
  • 260 Leser

Warenübergabe Schule an Kocherladen

Ein eindrückliches Bild bot sich allen, die unlängst in die Turnhalle der Realschule auf dem Galgenberg kamen. Alle Klassen der Schule hatten über Wochen Lebensmittel gesammelt, auch die Kollegen im Lehrerzimmer beteiligten an der Aktion. Die vielen verschiedenen Produkte wurden zu Beginn der Woche aufgestellt, und zwar so, dass sie einen Stern bildeten. weiter
  • 145 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wazlmarkt in Holzleuten

Am Samstag, 22. November, öffnet von 13 bis 20 Uhr der 2. Holzleutener Wazlmarkt, das winterliche Advents-Zauber-Land mit heißer Bar, köstlichen Leckereien sowie Schönem für Zuhause und zum Verschenken. weiter
  • 461 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsbasar der Strickgruppe

Die Frauen der Strickgruppe in der Begegnungsstätte Bürgerspital verkaufen jedes Jahr die Ergebnisse ihrer handwerklichen Kunst für einen guten Zweck. Von Montag bis Mittwoch, 24. bis 26. November, öffnet jeweils von 11 bis 16 Uhr ihr Weihnachtsbasar im Ostalbklinikum mit Socken, Loops, Babymützen und -schühchen. Der Erlös geht an die Wachkomaklinik weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Fernsehen

So - 16.15 Uhr, WDR. Wir sind anders – freiwillige Hilfe aus Sambia. Dorcas und Agness arbeiten in der Pflege in Deutschland.So - 17.30 Uhr, ARD. Gott und die Welt. Gewalt im Namen Gottes – Kommen die Glaubenskriege nach Deutschland? weiter
  • 388 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Fokus

Sa - 18.30 Uhr, DJK-Sportheim im Hirschbach, Aalen: „Europa – Worauf es jetzt ankommt?“ Politischer Dämmerschoppen mit Dr. Inge Gräßle MdEP, veranstaltet von der Kolpingfamilie Aalen.Mo - 15 Uhr, Martinskirche Aalen: „Einstimmung in die Adventszeit“, mit Thomas Haller. Gespräch und Begegnung für Frauen und Männer, nicht weiter
  • 340 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Radio

So - 8 Uhr, Radio7. Kirche & Co: Elektroautos für Caritas und Sozialstationen; aus dem Leben von zwei Einsiedlerinnen; Kirchengemeinden – ein guter Ort für Depressive?So - 12.05 Uhr, SWR2. Glauben. Gestorben, begraben, vergessen? – VomUmgang mit der Endlichkeit. weiter
  • 338 Leser
KURZ UND BÜNDIG

In den Kirchen.

So - 9.30 Uhr, St. Maria Pommertsweiler: Jugendgottesdienst, danach Gemeindefest.So - 19 Uhr, St. Maria Aalen: „Ohne Worte“, Jugendgottesdienst zum Christkönigsfest mit der Jugendband.So - 18 Uhr, Stadtkirche Aalen. „Die Geschichte vom Soldaten“, mit Chormusik von Fauré und Duruflé. Aalener Kantorei, Jugendkantorei und Theater weiter
  • 286 Leser

Judentum hat zwei Pole

Musikwinter-Religionsreihe thematisiert jüdische Bibel und jüdisches Leben
Es war ein spannender Abend an diesem 19. November im Bilderhaus. Zunächst ein theologischer. Dann ein politischer. Und schließlich ein hochemotionaler, wenn Dr. Edna Brocke beschreibt, wie das jüdische Volk sich fühlt in Israel, wo Raketen fliegen, Attentäter Betende zerhacken, Häuser zerstört werden – „aus schierer Verzweiflung“. weiter
  • 153 Leser

WORT ZUM SONNTAG

In diesen Herbsttagen haben manche Menschen mit dem Novemberblues zu kämpfen. Diese düstere Zeit mit kurzen Tagen, Nebel, Kälte und Feuchtigkeit kann uns mit traurigen Gedanken erfüllen. Am Volkstrauertag haben wir unserer Toten in den beiden Weltkriegen gedacht. Morgen ist nun der Ewigkeits- oder Totensonntag.Wir gedenken in den evangelischen Gottesdiensten weiter
  • 148 Leser

Dealer kommt glimpflich davon

Schwunghafter Handel mit Amphetaminen, Ecstasy und Haschisch – Bewährungsstrafe
Knapp am Gefängnis vorbeigeschrammt: Zwei Jahre Haft, ausgesetzt zur Bewährung und dazu Auflagen. So lautete das Urteil von Amtsgerichtsdirektor Michael Lang für einen 28-jährigen Drogendealer. Der Mann hatte über eine längere Zeit im Raum Aalen jungen Menschen Amphetamin, Haschisch und Ecstasy verkauft. weiter
  • 402 Leser

B-29-Nordtrasse bereitet Sorgen

In Kirchheim tun sich Bürger zusammen, die eine B-29-Umfahrung übers Härtsfeld favorisieren
Die Frage, auf welcher Trasse eine B-29-Umfahrung verlaufen soll, beschäftigt auch Kirchheim. Nun haben sich Bürger zusammengetan, um ihre Befürchtungen in die Öffentlichkeit zu tragen. weiter

Neue Preise für Hallennutzung

Gemeinderat Riesbürg führt Stundensätze für Trainings- und Übungsstunden ein
Der Gemeinderat Riesbürg hat eine neue Gebührensatzung für die Benutzung von gemeindeeigenen Räumlichkeiten zum 1. Januar 2015 beschlossen. Neu eingeführt werden Stundensätze für Trainings- und Übungsstunden zwischen zwei und fünf Euro. Künftig kommen noch 19 Prozent Mehrwertsteuer hinzu. weiter
Tagestipp

Elvis lebt

Elvis lebt – naja, zumindest sein verdammt guter Nachahmer. Seit Oktober ist der Künstler Rio mit seinem Programm „Elvis – One Night in Vegas“ auf Tour. Begleitet wird er vom der Bigband „The Tennessee Orchestra“. Am Samstag gastiert er im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten.Stadtgarten, 20 UhrKarten gibt es beim i-Punkt weiter
  • 300 Leser

Sozialstation ehrt Heidi Kratochwille

Die Veranstaltung „Orgel rockt“ hat den Abschluss der Reihe zum 40. Firmenjubiläum der Sozialstation Abtsgmünd gGmbH gebildet. Bei diesem Anlass ist Heidi Kratochwille das Ehrenzeichen in Silber des Caritasverbandes überreicht worden. Heidi Kratochwille ist mit der Pflegedienstleitung der Sozialstation betraut. Harald Faber, Regionalleiter weiter
  • 103 Leser

Eine Frau, die mitfühlt

Marianne Gaiser arbeitet seit 20 Jahren ehrenamtlich beim ambulanten Hospizdienst
Die Uhr tickt. Sterben ist im Dienstplan nicht vorgesehen. Und alles, was nicht vorgesehen ist, bedeutet Stress. Marianner Gaiser hat jahrelang als Krankenschwester gearbeitet. Hat den Stress gespürt, hat versucht, ihn nicht weiterzugeben. Seit 20 Jahren engagiert sie sich beim ambulanten Hospizdienst und schenkt Sterbenden das, was sie jahrelang nicht weiter
  • 752 Leser
Am Samstag, 22. November, 10 Uhr erklingt Musik im Zeichen des Ewigkeits- und Totensonntags. An der Rieger-Orgel der Stadtkirche Aalen spielt Urs Bicheler Orgelwerke von Bach sowie die Fantasie in C von Cesar Franck. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.Urs Bicheler spielt Rieger-Orgel weiter
  • 598 Leser
Tagestipp

Am Rand

Auf einer Müllhalde leben sie. Träumen von Freiheit, einem besseren Leben. Manchmal auch nur von einem Fernseher, um ihre Lieblingsserie sehen zu können. Auf der anderen Seite der Autobahn leben die Reichen. Ihnen fehlt es an nichts. Sie haben schöne Wohnungen und ein geordnetes, geregeltes Leben.Die Aufführung beginnt am Samstag um 20 Uhr im WiZ, Aalen.Das weiter
  • 312 Leser

Neuer Pfarrer Manfred Rehm stellt sich vor

Waldhausen/Ebnat. Der neue Pfarrer für die katholischen Kirchengemeinden von Ebnat und Waldhausen, Pfarrer Manfred Rehm, stellt sich am Sonntag vor. Der Nachfolger von Pfarrer Stefan Ziellenbach feiert Gottesdienst in Waldhausen um 10.15 Uhr. Gottesdienst in Ebnat ist dann abends um 17.30 Uhr. Jeweils im Anschluss ist Begegnung mit Imbiss und Getränken

weiter
  • 2
  • 5613 Leser

Neue Druckleitung erreicht das Rottal

Im zweiten Bauabschnitt der interkommunalen Abwasserbeseitigung werden insgesamt mehr als elf Kilometer Druckleitung von den Kläranlagen Adelmannsfelden, Pommertsweiler und Fischhaus zu der Sammelkläranlage Abtsgmünd verlegt. Die Firma Max Wild ist aktuell im Rottal zu Gange. Aufgrund der Lage im Naturschutzgebiet wird das sensible Bohrspülverfahren weiter
  • 201 Leser

Aufhausener hoffen auf eine B-29-Umfahrung

28 Menschen aus Aufhausen und Umgebung fordern BI Härtsfeld zum sachlichen und konstruktiven Dialog auf
Bürgerinnen und Bürger aus Aufhausen fürchten, dass die Chance auf eine B 29-Umfahrung vertan wird. Mit einer gemeinsamen Stellungnahme gehen 28 Menschen nun an die Öffentlichkeit. weiter
  • 5
  • 354 Leser

„Substanzielle Mängel“

Maßnahmenkonzepte fürs „Untere Dorf“ vorgestellt
Martin Keller und Silvia Fichtner von der Firma Stadtentwicklung stellten im Essinger Gemeinderat die Sanierungsmaßnahme „Essingen III „Unteres Dorf“ vor. weiter
  • 255 Leser

Erster Entwurf für mehr Lärmschutz

Essingen. Sein einstimmiges Plazet hat der Essinger Gemeinderat für den Vorentwurf eines Lärmschutzes im Zuge des Ausbaus der B 29 erteilt. Er geht nun in die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung und ist von insgesamt 35 Behörden und Trägern öffentlicher Belange zu begutachten.Ein wesentlicher Bestandteil des Rahmenplans ist die Errichtung eines Lärmschutzwalls weiter
  • 205 Leser

Günter Roth zielt wieder am besten

Der Essinger Schützenverein hat seine Schützenkönige gekürt. Oberschützenmeister Hariolf Rathgeb freute sich über viele Gäste, die ins Essinger Schützenhaus gekommen waren. Vor allem lobte er die Mitarbeit der Jugendlichen, anschließend dankte er den treuen Vereinsmitgliedern. Schießleiter Günter Roth übernahm die Siegerehrung. Den Karl-Grund-Pokal weiter
  • 122 Leser

„Sterben wird brutal teuer“

Neuer Vertrag mit Bestattungsunternehmer treibt die Essinger Friedhofsgebühren in die Höhe
Beerdigungen in Essingen werden deutlich teurer. Der Bestatter verlangt mehr Geld für seine Diensleistungen. Deswegen steigen auch die Friedhofsgebühren. Dies beschloss der Essinger Gemeinderat am Donnerstag. weiter

Lkw rasen durchs Dorf

Essinger leiden unter zunehmender Verkehrsbelastung
Erhöhter Verkehrslärm durch die B 29, aber auch die drastisch erhöhte Belastung durch den innerörtlichen Verkehr bewegt die Gemüter der Bürger in Essingen. weiter
  • 214 Leser

Sonderbudget für Sieger Köder

Ein erweiterter Sieger-Köder-Weg und Ausstellungen zum 90. Geburtstag des Künstler-Pfarrers
Sieger Köder feiert am 3. Januar seinen 90. Geburtstag. Die Stadt erklärt das Jahr 2015 zum Sieger-Köder-Jubiläumsjahr und plant eine große Schaffe, für die sie insgesamt 45 000 Euro in die Hand nehmen will. Die Auftaktveranstaltung Ende Februar/Anfang März in Köders Geburtsort Wasseralfingen wird von Kardinal Kasper begleitet. weiter
  • 340 Leser

Königsbronner Bürgermeister appelliert an die Oberkochener

Die Oberkochener Gemeinderats- und Verwaltungsvertreter aus der Nachbargemeinde Königsbronn trafen sich zu einem Meinungsaustausch. Wie wichtig dieses Treffen auch nach 36 Jahren für die beiden Gemeinden ist, zeigte sich auch an der großen Teilnehmerzahl in diesem Jahr. Stellvertretender Bürgermeister Reinhold Vogel begrüßte die Königsbronner Gäste weiter
  • 152 Leser

Ausgaben höher als Einnahmen

Die Stadt Oberkochen versucht eine drohende Verschuldung zu vermeiden
Die Sanierung des Freizeitbads „aquafit“ soll auf die Jahre 2017 bis 2019 verschoben werden. Das ergibt die mittelfristige Finanz- und Investitionsplanung der Stadt Oberkochen. weiter
  • 239 Leser

GUTEN MORGEN

Südafrika-Leserreise mit 40 Schwaben, zwei Reingschmeckten und einem holländischen Reiseleiter, das ist schon sprachlich ein Abenteuer. Ich weiß jetzt zumindest, dass „Gugg“ keine schwäbische Aufforderung ist, genau hinzuschauen, sondern dass der Schwabe zur Einkaufstüte „Gugg“ sagt. In diversen Souvenirläden findet die Schwäbin weiter
  • 1
  • 1052 Leser

Förderverein der Musikschule Neresheim spendet

Der Vorsitzende des Fördervereins der Städtischen Musikschule Neresheim, Holger Fedyna, übergab eine Spende in Höhe von 6000 Euro zugunsten des Projektes „Musik und Bewegung“ an der Grundschule. Dieses Projekt wird seit zirka zehn Jahren sehr erfolgreich in Kooperation mit der Musikschule Neresheim unter der Leitung von Jutta Hofmann und weiter
  • 154 Leser

„Ich wünsche mir ein Stadion“

Umfrage: Wie halten Sie es mit Geschenken und was wünschen Sie der Stadt Ellwangen
So langsam glitzert es allerorten. Die Weihnachtsmärkte landauf, landab versinken im Glühweinduft und die Geschäfte sind mit potentiellen Geschenken prall gefüllt. Wie halten es die Ellwanger mit den Geschenken? Kaufen Sie vor Ort, per Mausklick oder werden sie mit Selbstgebasteltem kreativ? Hätten sie denn einen Wunsch frei, was würden sie der guten weiter
  • 223 Leser

Neue Nutzung für Laubholz gesucht

Jerg Hilt, Präsident der Landesforstkammer, sprach anlässlich 90 Jahre Forstbetriebsgemeinschaft Ellwangen
Bei der Jahreshauptversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Ellwangen wurde das 90-jährige Bestehen gefeiert. Vorsitzender Helmuth Waizmann konnte im „Hirsch“ in Neunheim zahlreiche Mitglieder und Gäste aus der Forstverwaltung begrüßen. weiter
  • 166 Leser

Varta-Jubilare wurden geehrt

Im „Roten Ochsen“ ehrte Matthias Schiller, Managing Director Europe von Spectrum Brands Inc. 34 langjährige Mitarbeiter von Varta Consumer Batteries der Standorte Ellwangen und Dischingen. Für 45 Jahre Unternehmenstreue wurden Elisabeth Hahn und Erika Rief geehrt. Bereits 40 Jahre im Unternehmen sind Alfred Gassenmaier, Ingrid Gräf, Anton weiter
  • 264 Leser

Das Stadtjubiläum endet furios

„Percussion meets proms“: Wie die Idee einer großen Abschlussveranstaltung ohne große Stars umgesetzt wurde
Ellwangen feiert Stadtjubiläum. Schon das ganze Jahr über wird die 1250-jährige Stadtgeschichte gefeiert. Die Kulturleute hatten im Vorfeld die große Aufgabe, diesen Anlass angemessen mit Leben zu füllen. Zum Glück gab es viel mehr gute Ideen, als man umsetzen konnte – und zum Schluss blieb dann das Beste übrig. weiter
  • 289 Leser
POLIZEIBERICHT

Gleich zwei Autos überschlugen sich

Ellwangen. Am Donnerstagabend befuhr ein 20-jähriger Fiatfahrer die Kreisstraße 3216 von Rattstadt in Richtung Hardt. Als er gegen 22.20 Uhr auf einer langen, leicht abschüssigen Geraden ein Reh auf der Fahrbahn erkannte, wich er nach links auf die Gegenfahrbahn aus – und dort auf ein weiteres Reh zu. Beim Versuch auch diesem auszuweichen, verlor weiter

Lobo gewinnt weitere Preise für Lasershows

150 Awards bislang
Es ist eine beispiellose Erfolgsgeschichte in der Branche: 2007 nahm die Lobo electronic GmbH den 100. ILDA-Award für kreative Leistungen entgegen. Sieben Jahre später gewann der Aalener Lasershow-Spezialist bereits die 150. Auszeichnung der Laserbranche.Aalen. Bis heute gelang es keinem anderen Unternehmen der Branche, sich der Marke von 100 Branchenpreisen weiter
  • 1171 Leser

AMT veranstaltet Forum

Der Schraubtechnik-Spezialist zeigt Kunden seine neuen Geräte
Die Alfing Montagetechnik GmbH beschreitet beim Marketing und im Vertrieb neue Wege. Das Unternehmen, das Schraubtechnik hauptsächlich an Automobilhersteller und deren Zulieferer liefert, hat ein zweitägiges Technologieforum mit abwechslungsreichem Programm abgehalten. weiter
  • 2217 Leser

i Live baut in Berlin neue Apartments

Standort Oberschöneweide
Die Aalener i Live Holding erschließt in der Bundeshauptstadt ein nahe der dortigen Hochschule für Technik und Wirtschaft gelegenes Areal. 148 Apartments inklusive Café wird das Gebäude nach seiner Fertigstellung Anfang 2016 für Studenten und Nachfrager von Mikro-Wohnen bieten. weiter
  • 1419 Leser

Grundbuchamt wird gestrichen

Aalen. Spätestens im Jahr 2018 wird es in Aalen kein Grundbuchamt mehr geben. Über die Auswirkungen der Reform des Grundbuchwesens informierte Baubürgermeisterin Jutta-Heim-Wenzler am Donnerstag den Gemeinderat. Demnach werden die Grundbuchämter Wasseralfingen, Aalen und Unterkochen innerhalb der Jahre 2015 und 2018 aufgelöst. „Wer danach Einsicht weiter
  • 5
  • 939 Leser
FACEBOOK-KOMMENTARE

Lutz Kiesewetter

Der Rücktritt von Lutz Kiesewetter als Bezirksvorsitzender der Jungen Union aufgrund rechtsextremer Äußerungen hat auch auf der Facebook-Seite der SchwäPo für Reaktionen gesorgt. weiter
  • 1
  • 2234 Leser

Mit brachialer Gewalt

Aalen. Auf dem eingezäunten Gelände des Neubauprojektes der Fachhochschule in der Anton-Huber-Straße schlug ein Unbekannter zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen mehrmals mit brachialer Gewalt gegen eine frisch eingebaute Glastür an der Westseite des Gebäudes. Der dabei verursachte Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben „auf mindestens weiter
  • 5
  • 960 Leser

So weit die Musik reicht

Accelerando und Festival 2015 - Neuentdeckungen und Szenengrößen auf Schloss Kapfenburg
Tango in Tanz und Musik, Klassik und Musik-Comedy, die vor dem Einsatz von Kaffeemühlen als Instrumenten nicht haltmacht – auch die kommende Saison auf Schloss Kapfenburg bietet musikalische Erlebnisse, die über das übliche hinausgehen. Ein Höhepunkt wird sicherlich das Stiftungsfest „ in situ 16 – ad orbis - so weit die Erde reicht“ weiter

Kreishaushalt, LEA und Abfallkonzept

Aalen. Am Dienstag, 25. November, ist um 15 Uhr Kreistagssitzung im Kreishaus in Aalen. Tagesordnungspunkte sind die Stellungnahmen der Fraktionen zum Kreishaushalt 2015, die Errichtung einer Landeserstaufnahmestelle (LEA) in Ellwangen, die Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen im Ostalbkreis, das Abfallwirtschaftskonzept sowie die Wahl der ehrenamtlichen weiter
  • 5
  • 1345 Leser

RKV Hofen ehrt langjährige Mitglieder und erfolgreiche Sportler

Langjährige Mitglieder und erfolgreiche Sportler wurden in der Jahresabschlussfeier des RKV Hofen von Edith Schiele und Wolfgang Langer geehrt. Für 15 Jahre Mitgliedschaft: Claudia Schiele, für 25 Jahre Bernhard Hauff, für 40 Jahre Klaus Bäuerle, Betinna Baumann und Franz Gaiser sowie für 50 Jahre Georg Gutsche. Für zehn Jahre ehrenamtliche Tätigkeit weiter
  • 221 Leser

Neue Ortsmitte Dewangen

Aalen-Dewangen. Die Stadtverwaltung Aalen, die Wohnungsbau Aalen sowie der Ortschaftsrat und die Ortschaftsverwaltung von Dewangen stellen ihr Konzept zur neuen Ortsmitte Dewangen vor. Dabei geht es um Einkaufsmöglichkeiten, die Ortsverwaltung und Wohnbebauung. Dazu laden sie alle Interessenten am Montag, den 24. November, um 19.30 Uhr ein. Die Veranstaltung weiter
  • 856 Leser
Der erste Spendenscheck für Advent der guten Tat ist bereits eingegangen. 500 Euro spendet der Aalener Frisörsalon Ritter für Bedürftige im Verbreitungsgebiet dieser Zeitung, bereits zum dritten Mal in Folge. „Das Engagement der Schwäpo für Bedürftige quasi vor der eigenen Haustür ist eine sehr gute Sache, die wir gern unterstützen“, sagte weiter
  • 660 Leser

Im Frühjahr Wasser im Waldsee

Sanierungsarbeiten wegen Nässe gestoppt – Damm muss mit Lehmschicht abgedichtet werden
Wahrscheinlich wird es Frühjahr werden, bis der Waldsee im „Mönchsbuch“ zwischen Weidenfeld und Affalterried wieder angestaut ist. Vorarbeiten dazu waren aufgenommen worden, mussten aber wegen des Regens wieder eingestellt werden. weiter
  • 5
  • 328 Leser

Die Benefiz-Aktionen

Großes Erbsensuppenessen ist am 1. Advent, 30. November, ab 12 Uhr auf dem Aalener Marktplatz.Erster Benefiz-Christbaumverkauf ist am Samstag, 13. Dezember, von 10 bis 13 Uhr auf dem Betriebshof der Schwäbischen Post, Bahnhofstraße 65, Aalen.Den Schwäpo-Nikolaus erreicht man zur Terminvereinbarung telefonisch abends ab 20 Uhr unter Tel. 0171 6284870. weiter
  • 494 Leser

SchwäPo-Christbaum für die gute Tat

Advent der guten Tat: Erbsensuppenessen am 1. Advent, Benefiz-Christbaumverkauf am Samstag, 13. Dezember
Advent der guten Tat, die Hilfaktion der SchwäPo, geht in eine neue Runde. Auftakt ist am 1. Adventssonntag mit dem öffentlichen Erbsensuppenessen ab 12 Uhr auf dem Aalener Marktplatz. Und am Samstag, 13. Dezember, ist erstmals großer Benefiz-Christbaumverkauf auf dem Hof der SchwäPo. weiter
  • 251 Leser

Gmünd will Einwohner gewinnen

Stadt und Dr. Wolfgang Schuster stellen Zwischenbericht „Gmünd 2020“ für Stadtentwicklung vor
Für OB Richard Arnold ist’s eine „Weichenstellung“ nach der Gartenschau: Mit Dr. Wolfgang Schuster und den Bürgermeistern Dr. Joachim Bläse und Julius Mihm stellte Arnold am Donnerstag einen Zwischenbericht zu „Gmünd 2020“ vor. Bei der Frage, wo’s in Gmünd lang geht, ist vorderstes Ziel: neue Einwohner gewinnen. weiter
  • 3
  • 263 Leser

Heilige Halle für Oberböbingen

Nach langer Diskussion haben sich Gemeinderat und Verwaltung über Aussegnungshalle geeinigt
Ein Dorf, zwei Friedhöfe? In Böbingen gibt’s das. Und weil die Aussegnungshalle des einen alt und baufällig ist, soll eine neue her. Zu viel kosten darf sie aber nicht. Verwaltung und Gemeinderat haben lange miteinander gerungen und sich vor Kurzem geeinigt: sie wollen knapp 370 000 Euro für den Neubau ausgeben. weiter
  • 362 Leser

Auffahrunfall bei der Abfahrt von der B19

40-jährige fährt auf haltendes Fahrzeug auf

Aalen-Unterkochen. 2000 Euro Schaden entstanden bei einem Auffahrunfall am Donnerstagabend. Hintereinander befuhren zwei Pkw die Abfahrt der B 19 in Richtung Unterkochen. Als der vorausfahrende 39-jährige Pkw-Fahrer gegen 19.45 Uhr an der dortigen Einmündung verkehrsbedingt anhielt, fuhr die nachfolgende 40-jährige Pkw-Fahrerin auf ihren

weiter
  • 2005 Leser

LOBO ergattert 150. ILDA-Award

Am Mittwoch konnte Lobos Creativ Director Alexander Hennig den 150. ILDA (International Laser Display Association)-Award in Los Angeles entgegen nehmen, so das Aalener Unternehmen für Laserdesign in einer Pressemitteilung. weiter
  • 5
  • 2218 Leser
AUS DER REGION

Auto fährt Treppe runter

Giengen. Ein völlig betrunkener Suzuki-Fahrer kam am Donnerstag gegen 1.20 Uhr von der Straße ab und fuhr mit seinem Auto einen Treppenabgang hinunter. Dabei beschädigte er die Straßenbeleuchtung und das Treppengeländer. Sachschaden laut Polizei: 2500 Euro. An dem Suzuki entstand Totalschaden von 2000 Euro. weiter
  • 1613 Leser
AUTOHAUS WAGENBLAST PRÄSENTIERT DEN NEUEN VW PASSATAUTOHAUS WAGENBLAST PRÄSENTIERT DEN NEUEN VW PASSAT

Ein weltweiter Bestseller, so souverän wie nie

Kein Modell von Volkswagen wurde öfters gebaut als der Passat
22 Millionen Mal wurde der Passat bereits gebaut, doch bei Volkswagen herrscht Zuversicht, dass die achte Generation mit neuer Ausstattung und Technik wieder Maßstäbe setzen und das Design seine Zeit prägen wird. weiter

Regionalsport (16)

STIMMEN ZUM SPIEL

Daniel Bernhardt, VfR-Torwart: „Wir sind jetzt ziemlich am Boden und müssen wieder aufstehen. Es ist bitter, dass wir so früh das 0:2 bekommen, vielleicht haben wir zu früh aufgemacht. Aber wir müssen unbedingt ein Tor schießen, sonst gewinnen wir keine Spiele.“Collin Quaner, VfR-Stürmer: „Von Abschlachten zu reden, wäre hart. Wir weiter
  • 1
  • 285 Leser
2. BundesligaVfL Bochum — VfR Aalen 4:01. FC Heidenheim — SV Sandhausen 3:01. FC Kaiserslautern — SV Darmstadt 98 0:0Union Berlin — 1860 München Sa, 13.00 UhrFSV Frankfurt — Braunschweig Sa, 13.00 Uhr1.FC Nürnberg — FC Ingolstadt So, 13.30 UhrKarlsruher SC — Erzgebirge Aue So, 13.30 UhrRB Leipzig — St. weiter
  • 1536 Leser

Der Untergang nach der Pause

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen verliert in Bochum 0:4 (0:1) – Ruthenbeck nimmt Schuld auf sich
Es ist der nächste Tiefschlag im Abstiegskampf. Der VfR Aalen ist am Freitagabend trotz einer ordentlichen ersten Halbzeit mit 0:4 (0:1) beim VfL Bochum untergegangen. Trainer Stefan Ruthenbeck nahm die Schuld hinterher auf sich und sagte, dass „wir damit erst einmal klar kommen müssen“. weiter

Ruthenbecks Jobgarantie

Fußball, 2. Bundesliga: Ferdinand Meidert steigt zur Not mit dem Trainer ab
Nach der bislang höchsten Saisonniederlage hat Stefan Ruthenbeck eine Jobgarantie bis zum Ende der Saison erhalten. „Wir steigen mit diesem Trainer ab oder halten mit ihm die Klasse“, sagte ein sichtlich aufgebrachter Geschäftsführer Ferdinand Meidert nach dem 0:4. weiter
  • 222 Leser

VfL Bochum – VfR Aalen        4:0 (1:0)

Auswechslungen VfR: 68. Ofosu-Ayeh (Note: –) für Kaufmann, 79. Drexler (–) für Gjasula, 79. Klauß (–) für HainaultBochum: Luthe – Celozzi, Cacutalua, Fabian, Perthel – Losilla – Tasaka (66. Gündüz), Gregoritsch (54. Terrazzino) – Latza, Sestak (75. Forssell), TeroddeTore: 1:0 Andre Hainault (2./ Eigentor), 2:0 weiter
  • 795 Leser

Acht Mal Gold für Aalener Schwimmer

Junge Schwimmerinnen und Schwimmer des Aalener SC Delphin überzeugen souverän in Göppingen
Mit zahlreichen Bestzeiten und Sporttaschen voller Medaillen kehrten die Schwimmerinnen und Schwimmer des SC Delphin Aalen vom Carl-Hermann-Gaiser-Gedächtnisschwimmfest in Göppingen zurück. 25 Delphine traten inden Barbarossa Thermen gegen 431 Teilnehmer aus 31 Vereinen an. Acht Gold-, zwei Silber- und zehn Bronzemedaillen sowie 40 „Top Ten“-Platzierungen weiter
SPORT IN KÜRZE

Alle Fußballspiele samstags

Fußball. Am kommenden Wochenende rollt der Ball nur am Samstag – weil Tags darauf Totensonntag ist. Das gilt natürlich auch für die Spiele der Kreisliga A II, bei denen in der Freitagsvorschau ein Fehler passiert war. Wir bitten das Versehen zu entschuldigen. weiter
  • 754 Leser

Kegelt sich der KC eine Runde weiter?

Kegeln, DKBC-Pokal
Der ESV Neckarholz aus der zweiten Liga wird für die Kegler des KC Schwabsberg im Pokal zum Prüfstein. Ein schwieriges, aber zugleich interessantes Los für die Erstligisten von der Ostalb.Am Samstag muss der KC Schwabsberg im Schwarzwald-Baar-Kreis antreten. In der zweiten Runde des DKBC-Pokals stehen insgesamt 16 Begegnungen an. Neben dem KC Schwabsberg weiter

Revanche nach dem 0:3-Debakel

Volleyball, Dritte Liga: DJK Aalen empfängt Bliesen
Die Volleyballer der DJK Aalen erwarten am Samstag, 19.30 Uhr, in der Karl-Weiland-Halle Gäste aus dem saarländischen Bliesen. Nach dem schwachen Auftritt gegen Frankfurt soll durch einen klaren Sieg der Kontakt zum vorderen Tabellendrittel wieder hergestellt werden. weiter
  • 272 Leser

Vier Meistertitel für die LSG Aalen

Athleten der LSG Aalen überzeugten beim Waldlauf in Riederich souverän mit Meister- und Vizemeistertiteln
Die Läufer der LSG Aalen zeigten bei den Baden-Württembergischen Waldlaufmeisterschaften in Riederich gute Leistungen und wurden mit Meister- und Vizemeistertiteln belohnt. Christoph Wallner und Leyla Emmenecker waren in Topform. weiter
  • 3

Live-Ticker: VfR kassiert 0:4 in Bochum

Fußball, 2. Bundesliga: Aalen verliert beim VfL Bochum deutlich mit 0:4 (0:1)
Das hatte sich der VfR Aalen anders vorgestellt: Im Freitagabendspiel der 2. Bundesliga verlor das Tabellenschlusslicht beim VfL Bochum klar mit 0:4 (0:1). Ein frühes Eigentor von Andre Hainault (2.) brachte den VfR in Rückstand, nach der Pause schraubten Simon Terodde (57.), Marco Terrazzino (66.) und Mikael Forssell (89.) das Ergebnis in die Höhe weiter
  • 1
  • 2926 Leser
Weitere Fotos vom Partygeschehen gibt’s online unter „www.schwaepo.de“ bzw. „www.tagespost.de“. weiter
  • 433 Leser

Hut ab vor sportlicher Leistung

Ostalb-Laufcup-Party: Landrat Klaus Pavel gratuliert Sportlern zu einer tollen Leistung
Der Ostalb-Laufcup: sechs landschaftlich schöne Läufe und eine Läuferparty am Ende des Jahres. Die Party ist für viele Läufer der Höhepunkt des sportlichen Jahres – in diesem Jahr sicherten sich 133 Läuferinnen und Läufer die Einladung für einen besonderen Abend mit Gardeauftritt, Verlosung und einem Vortrag vom Sporternährungsexperten Dr. Wolfgang weiter

AM RANDE BEMERKT

Zur dunklen Schokolade, Chili und Ingwer sowie Eiern und Grüntee rät Dr. Wolfang Feil, der Experte im Bereich Sportlerernährung und Training ist. Ob besseres Kohlenhydrat, schützender Nährstoff oder extra Eiweißlieferant, die Produkte unterstützen in Kombination mit dem richtigen Training die Leistung beziehungsweise hemmen Verletzungsrisiken.Mountainbikeprofi weiter
  • 898 Leser

Die Ostalb von oben sehen

Die Ballonfahrt geht an Richard Remmele
 Ballonfahrt (SchwäPo / Tagespost): Richard Remmele (Richard grüßt OPA Fritz) Bohrmaschine (Baustoffe Wölpert): Gerlinde Kuttruf (LAC Essingen) Gutscheine für die Teilnahme am GutsMuths-Rennsteiglauf 2015: Monika Schneider (TV Unterkochen); Michael Dambacher (Nördlingen) 50-Euro-Verzehrgutschein für das Goldene Lamm in Aalen: Anneliese weiter
  • 983 Leser

OSTALB LAUFCUP 2015

 25. Virngrund-Waldlauf: Samstag, 7. März (10 km) 7. Kapfenburg-Panoramalauf: Samstag, 25. April (10 km) 7. Ipf-Ries-Halbmarathon: Samstag, 16. Mai (21,1 km) 4. Essinger Panoramaläufe: Samstag, 20. Juni (23 km und 10,5 km) 11. Lauterner Landschaftsläufe: Sonntag, 13. September (12,6 km und 23,5 km) 25. Sparkassen Alb Marathon: weiter
  • 3404 Leser

Überregional (86)

"Ramelow wird seine Stimmen bekommen"

Manche Kritik an einem Ministerpräsidenten der Linken hält der Bonner Politik-Professor Frank Decker für allzu selbstgerecht. Doch er sagt auch: Deren Aufarbeitung der Vergangenheit lässt zu wünschen übrig. weiter
  • 414 Leser

Abfuhr für private Kliniken

Auch Oberlandesgericht hält Krankenhaus-Subventionen für zulässig
Die deutschen kommunalen Kliniken können erst einmal aufatmen. Das Oberlandesgericht Stuttgart hat in einem Musterprozess Subventionen der Träger für zulässig erklärt. Privaten Betreibern passt das nicht. weiter
  • 488 Leser

Absage für Petersburger Dialog Kanzleramt verordnet Forum eine Zwangspause

Aufgrund der angespannten Lage durch die Ukraine-Krise ist erneut ein Treffen des Petersburger Dialogs abgesagt worden. Das Bundeskanzleramt habe darum gebeten, die Versammlung kommende Woche in Berlin "wegen der politischen Großwetterlage" abzusagen, sagte der deutsche Ko-Vorsitzende des Forums, Lothar de Maizière (CDU). Bereits im Oktober war eine weiter
  • 410 Leser

Alnatura wirbt Bauern für Bio-Anbau

Deutschlands größtes Bio-Handelsunternehmen wächst weiter. Alnatura hat auch im 30. Jahr ihres Bestehens den Umsatz mit 16 Prozent deutlich über dem Markt-Wachstum von etwa 7 Prozent auf fast 690 Mio. EUR gesteigert. Unternehmensgründer und Firmen-Chef Götz Rehn sprach in Frankfurt von einem "sehr, sehr guten Jahr", auch mit Blick auf das Ergebnis für weiter
  • 588 Leser

Am Kocher klappert die Stadtmühle

Forchtenberg im Hohenlohekreis bietet Besuchern jede Menge Mittelalterflair mit seiner Burgruine, vielen Fachwerkhäusern und der vollständig erhaltenen Stadtmauer. Ein anderes Fotomotiv eher abseits ist die alte Stadtmühle im Kocherfluss. In die Jahre gekommen, aber ein Hingucker. Foto: Andreas Scholz weiter
  • 579 Leser

Arena bereits abbezahlt

Liga-Krösus Dem FC Bayern steht künftig noch mehr Geld zur Verfügung. Die Münchner haben die Kosten für ihre Arena in Höhe von 346 Millionen Euro 16 Jahre früher als ursprünglich geplant "komplett abbezahlt", so Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge vorm Heimspiel morgen (15.30 Uhr) gegen 1899 Hoffenheim. "Wir haben unser Stadion komplett privat finanziert." weiter
  • 463 Leser

Auf einen Blick vom 21. November 2014

HANDBALL BUNDESLIGA FA Göppingen - Kiel 25:29 (9:18) Tore: Späth 5, Kraus, Lobedank, Schiller je 3, Kneule, Nyokas, Sesum, Schöne je 2, Halen, Oprea, Pevnov je 1 - Duvnjak 9, Vujin 7, Canellas Reixach, Sprenger je 4, Wiencek 2, Klein, Schmidt, Weinhold je 1. Erlangen Melsungen28:31 (13:19) Tabellenspitze: 1. Rh.-Neckar Löwen 26:4, 2. Kiel 26:4, 3. Flensburg/H. weiter
  • 407 Leser

Auf einer Treppe in die Zukunft

Stuttgarter Staatsgalerie zeigt Oskar Schlemmers "Visionen einer neuen Welt"
Streit um sein Erbe behinderte jahrzehntelang die Rezeption des Bauhaus-Künstlers Oskar Schlemmer. Nun kann die Staatsgalerie Stuttgart die ganze Vielfalt des Malers, Bildhauers und Tänzers zeigen. weiter

Ausschüttungen sinken

Weniger Rendite Zwar sollen Kleinanleger von Strafzinsen ihrer Kreditinstitute verschont werden, indirekt sind sie von den Negativzinsen allerdings schon betroffen. Denn mittlerweile müssen auch Investmentfonds, Versicherungen und Pensionskassen für ihre Bargeld-Bestände Minus-Zinsen zahlen. Fallen dort Negativzinsen an, drückt das die Rendite und Ausschüttungen weiter
  • 530 Leser

Daimler unterstützt Schwerbehinderte

Spezielle Tastaturen und Bildschirme, Hilfsmittel zum Halten, Gebärdendolmetscher
Vielfalt unter den Mitarbeitern. Für Daimler gehören dazu auch Menschen mit Behinderung. Der Autobauer beschäftigt 8300 Menschen mit Einschränkungen und erklärt Vielfalt zu einem Leitmotiv. weiter
  • 722 Leser

Davis-Cup-Finale: Federers Form gibt Rätsel auf

Der Schweizer Tennisstar Roger Federer wird trotz der Rückenprobleme sein Team im Davis-Cup-Finale gegen Frankreich anführen. Der 17-malige Grand-Slam-Sieger trifft heute im zweiten Match des Tages auf Gael Monfils. Die erste Begegnung im Stade Pierre Mauroy in der nordfranzösischen Kleinstadt Villeneuve-d'Ascq vor den Toren Lilles bestreiten von 14 weiter
  • 424 Leser

Dax-Konzerne erzielen Rekordgewinne

Deutschlands Großkonzerne sind trotz der Stagnation in Deutschland und eingetrübter Konjunkturaussichten in aller Welt auf Rekordkurs. Der operative Gewinn (Ebit) der Dax-Konzerne (ohne Infineon) kletterte im dritten Quartal gegenüber dem Vorjahr um 17 Prozent auf den Rekordwert von 27,7 Mrd. EUR, wie aus einer Untersuchung des Beratungsunternehmens weiter
  • 576 Leser

Die rebellische Aristokratin ist tot

Spaniens Herzogin von Alba hinterlässt ein Milliardenvermögen
Die Herzogin von Alba war eine der reichsten Frauen in Spanien und setzte sich gerne über Konventionen hinweg. Den Ruf einer "rebellischen Aristokratin" pflegte sie bis ins Alter. Jetzt starb sie mit 88. weiter
  • 478 Leser

E-Zigaretten sind keine Arznei

Bundesverwaltungsgericht: Freier Verkauf ist weiterhin erlaubt
Obwohl E-Zigaretten alles andere als unbedenklich sind, sind sie frei in Tabakläden und Supermarktkassen verkäuflich. Daran ändert sich auch nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts nichts. weiter
  • 516 Leser

Ein Drittel des Einkommens für die Miete

Die Miete frisst in deutschen Haushalten im Schnitt ein Drittel des Einkommens. In den vergangenen 10 Jahren sei die Wohnkostenbelastung um rund 3 Prozentpunkte gestiegen, sagte der Präsident des Bundesverbands deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW), Axel Gedaschko. Schuld daran seien weniger Kaltmieten, als Energiekosten. Mit den von der weiter
  • 568 Leser

Einreiseverbot für Dating-Guru

Nach heftigen Protesten verweigert Großbritannien einem umstrittenen US-amerikanischen Dating-Lehrer die Einreise. "Julien Blancs Anwesenheit im Vereinigten Königreich hätte zu einer Zunahme von sexueller Gewalt und Belästigung führen können", sagte Lynne Featherstone, Staatsministerin im Innenministerium, in London. Mehr als 150 000 Menschen hatten weiter
  • 409 Leser

Fahren auf Bestellung

Neuauschreibung Der Bund zahlt, das Land bestellt, ein Verkehrsunternehmen fährt, bisher ist das in der Regel die Bahn. Rund zwei Drittel der vom Land bestellten Leistungen im Schienenpersonennahverkehr werden auf Grundlage eines einzigen Vertrages, des "großen Verkehrsvertrages" von 2003 erbracht. Der Vertrag läuft 2016 aus, 40 Millionen Zugkilometer weiter
  • 359 Leser

Fifa-Krise belastet Olympia-Bewerbung

DOSB-Präsident und Abgeordnete besorgt
DOSB-Präsident Alfons Hörmann sieht die deutsche Olympiabewerbung durch die anhaltende Krise im Fußball-Weltverband Fifa als belastet an. weiter
  • 473 Leser

Fracking-Verbot aufgeweicht

Gesetzentwurf erlaubt Gasförderung unter Bedingungen
Die umstrittene Fracking-Gasförderung soll in Deutschland nicht verboten, aber auf ein Minimum begrenzt werden. "Oberste Priorität haben der Schutz von Umwelt und Trinkwasser", sagte Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) in Berlin. Nach wochenlangen Verhandlungen liegt ein Gesetzentwurf vor, der erste Eckpunkte des Umweltministeriums aufweicht. weiter
  • 462 Leser

Große Landesausstellung mit rund 270 Werken

Retrospektive "Oskar Schlemmer: Visionen einer neuen Welt" ist in der Staatsgalerie Stuttgart bis zum 6. April 2015 zu sehen. Die große Schau in der Stirling-Halle und im ersten Stock wird flankiert durch eine Schau mit "Weggefährten" des Künstlers im Graphik-Kabinett. Öffnungszeiten: Di-So 10-18 Uhr, Do bis 20 Uhr. Zur Ausstellung ist ein Katalog im weiter
  • 489 Leser

Hacker knacken Webcams

Wer mit einer Internet-Kamera sein Anwesen, sein Auto oder sein Baby behüten will, könnte genau das Gegenteil erreichen: Hacker haben in Großbritannien zahllose private und geschäftliche Webcams geknackt und stellen die Aufnahmen live auf eine russische Internet-Seite, warnten die Sicherheitsbehörden in London. Die angezapften Geräte reichten von Babyphones weiter
  • 5
  • 669 Leser

In die Betroffenheit mischt sich Zorn

Mitarbeiter von Metz-Insolvenz überrascht - Deutsche Unterhaltungselektronik im Niedergang
Es war offensichtlich, dass der TV-Hersteller Metz seit Jahren in Problemen steckt. Vom Insolvenzantrag erfuhren die Angestellten des Traditionsunternehmens nun aus den Medien. Die Stimmung ist schlecht. weiter
  • 900 Leser

Kam Vogelgrippe über Sibirien nach Europa?

Die nach Europa eingeschleppten Vogelgrippeviren sind möglicherweise im Osten Russlands auf Zugvögel übertragen worden. Wie eine Sprecherin des Friedrich-Loeffler- Instituts (FLI) gestern auf der Insel Riems sagte, treffen wilde Wasservögel im Sommer auf Brut- und Rastplätzen an sibirischen Seen zusammen. Von dort fliegen sie sowohl nach Südostasien weiter
  • 444 Leser

Karlsruhe schützt kirchliches Arbeitsrecht

Das Bundesverfassungsgericht hat die staatliche Kontrolle des kirchlichen Arbeitsrechts eingeschränkt. Wie schwerwiegend ein Verstoß gegen religiöse Vorgaben ist, dürfen nur die Kirchen und ihre Einrichtungen entscheiden. Derartige Wertungen dürften von staatlichen Gerichten nicht relativiert werden. Konkret ging es um den Fall eines Arztes, der als weiter
  • 428 Leser

Keine Mehrheit dagegen

Entspannt Weder in Ostdeutschland noch in ganz Deutschland lehnen die Bürger mehrheitlich einen Ministerpräsidenten der Linken ab. In den neuen Ländern gibt es eine große Mehrheit von 72 Prozent, die das befürwortet beziehungsweise keinen Grund zur Aufregung sieht ("ist mir egal"), in ganz Deutschland trifft das auf 57 Prozent zu. Anders sieht es aus, weiter
  • 437 Leser

Kommentar · Kirchen: Fatales Signal

Die Kirchen sind ein Staat im Staat - zumindest faktisch. Nirgends ist das so augenfällig wie dort, wo sie als Arbeitgeber auftreten. Egal, ob es um das Streikrecht oder den leidigen Themenkreis sexueller Beziehungen in all ihren Erscheinungsformen geht - ein Arbeitnehmer, der nicht auf Linie ist, muss seinen Hut nehmen. Unter der Knute der Sittenlehre weiter
  • 5
  • 385 Leser

Kommentar · REALSCHULE: Kehrtwende

Die grün-rote Landesregierung macht sich wahlkampffest. Dem nach wie vor umstrittensten Umbauprojekt, der Schulpolitik, wird nicht zuletzt mit Blick auf die Landtagswahl 2016 ein Giftzahn gezogen. Die kaum verbrämte Kehrtwende in Sachen Realschule nimmt auf, was Kritiker zu Recht anprangerten: das systematische finanzielle Aushungern der bislang hocherfolgreichen weiter
  • 455 Leser

Kommentar: Runter mit den Tarifen

Endlich: Strom wird für die privaten Haushalte günstiger - jedenfalls in homöopathischen Dosen. Und auch nur für viele Verbraucher, aber längst nicht für alle. Das liegt insbesondere daran, dass sich unter den vier Platzhirschen Eon, RWE, ENBW und Vattenfalls einzig die Nummer Drei aus Karlsruhe zu einem Mini- Abschlag bequemt. Mehr als ein höchst bescheidener weiter
  • 415 Leser

Konkurrenz für die Bahn

Mehrere Firmen prüfen Einstieg in die lukrativen Stuttgarter Netze
Verkehrsminister Winfried Hermann will mehr Wettbewerb auf der Schiene und Konkurrenzfirmen der Bahn fördern. Das Land sei mit den Ausschreibungen aber viel zu spät dran, sagt Nicole Razavi (CDU). weiter
  • 612 Leser

Korruption in Atomforschung beschäftigt BGH

Knapp ein Jahr nach dem Freispruch aller Angeklagter im Karlsruher Atomforscher-Korruptionsprozess geht das Verfahren für zwei Beteiligte vor dem Bundesgerichtshof (BGH) in die nächste Runde. Wie der BGH gestern mitteilte, wird der Fall am 2. Dezember vor dem höchsten deutschen Strafgericht verhandelt. Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat gegen den weiter
  • 468 Leser

Krebsforscherin warnt vor Verharmlosung

Gefahren E-Zigaretten sind umstritten. Nach Ansicht der Heidelberger Krebsforscherin Martina Pötschke-Langer bergen sie gesundheitliche Risiken. Welche Erkenntnisse über den Konsum von E-Zigaretten gibt es? E-Zigaretten sind gesundheitlich bedenklich und zwar vor allem für Kinder und Jugendliche und für Nichtraucher. Die Hauptbestandteile sind Propylenglycol, weiter
  • 465 Leser

Land stärkt Realschulen

Schulart erhält mehr Lehrerstellen - und neue Aufgaben
Grün-Rot gibt nach: Die Zukunft der 400 Realschulen im Land wird garantiert. Sie müssen aber auch den Hauptschulabschluss anbieten. weiter
  • 484 Leser

Leitartikel · WOHNUNGSBAU: Mittelschicht wohin?

Wenn es so einfach wäre mit der Trendfestlegung im Wohnungsbau. Die aus Bauträgern und Immobilienwirtschaft bestehende Branche und mit ihr süddeutsche Stadtplaner konstatieren seit geraumer Zeit eine Renaissance der Stadt als Wohnraum. Der ist freilich in begehrten Zentrallagen vieler baden-württembergischer und bayerischer Städte inzwischen extrem weiter
  • 429 Leser

Leute im Blick vom 21. November 2014

Bjarne Mädel Schauspieler Bjarne Mädel (46) kann dem Weihnachtstrubel wenig abgewinnen, freut sich aber auf die Süßigkeiten. "Ich mag sehr gerne Zimtsterne, aber das ist so ziemlich das einzige, auf das ich mich freue. Ansonsten kann ich mit diesem ganzen Kommerz nicht so viel anfangen", sagte Mädel bei der Verleihung der Video Entertainment Awards weiter
  • 433 Leser

Länder fordern klares Verbot

Kritik aus Stuttgart und München an Berliner Fracking-Gesetzentwurf
Wochenlang wurde verhandelt. Nun hat die Bundesregierung einen Gesetzentwurf für Fracking in Deutschland vorgelegt. Danach könnte ab Ende 2018 kommerzielles Fracking in Deutschland stattfinden. weiter
  • 483 Leser

Mehr Lehrlinge auf dem Bau

Erstmals seit zwei Jahren haben mehr junge Leute im Südwesten eine Ausbildung am Bau begonnen. 2014 haben mit 1422 Lehrlingen 4,6 Prozent mehr Jugendliche einen Lehrvertrag abgeschlossen als 2013, teilt die Landesvereinigung Bauwirtschaft Baden-Württemberg mit. Besonders gefragt ist der Beruf des Zimmerers. Foto: Zentralverband Deutsches Baugewerbe weiter
  • 734 Leser

Menschen in Klinik erstochen

Ein psychisch angeschlagener Krankenhausmitarbeiter im nordchinesischen Badeort Beidahe hat in der Nacht zum Donnerstag sechs Krankenschwestern und einen Verwaltungsbeamten erstochen. Laut einem Bericht des staatlichen Fernsehsenders CCTV drang der 27-Jährige in der Nacht in den Schlafsaal der Krankenschwestern ein und stach wie wild auf sie ein. Sechs weiter
  • 383 Leser

Minuszins für Großkunden

Einlagen ab zehn Millionen Euro werden belastet - Privatanleger verschont
Fürs Sparen bestraft: Nach der kleinen Skatbank führt nun auch die Commerzbank Negativzinsen für große Firmenkunden mit hohen Guthaben ein. Für Privatanleger gibt es Entwarnung. weiter
  • 982 Leser

Mutmaßlicher Mörder in Honduras verhaftet

Freund der ebenfalls getöteten Schwester der Schönheitskönigin räumt die Tat ein
Ein Eifersuchtsdrama ist offenbar der Hintergrund für den Tod von María José Alvarado, die 19-jährige Schönheitskönigin von Honduras. Der mutmaßliche Täter ist Medienberichten zufolge der Freund ihrer Schwester Sofía, deren Leiche zusammen mit der Marías im Westen des zentralamerikanischen Landes entdeckt worden war. Die jungen Frauen waren vor einer weiter
  • 434 Leser

Na sowas... . . .

Mit mehr als drei Kilogramm Marihuana im Schlafsack ist ein Mann bei der Einreise nach Deutschland aufgeflogen. Nach Angaben des 30-Jährigen wollte er das Marihuana nach Baden-Württemberg bringen. Daraus wurde schließlich nichts. Der Mann war den Beamten in der Oberpfalz in einem aus Tschechien kommenden Reisebus aufgefallen, weil sein Schlafsack ungewöhnlich weiter
  • 5
  • 448 Leser

Nazi-Parolen: JU-Bezirkschef tritt zurück

Wegen rechtsextremer Äußerungen und Beleidigungen ist der Bezirksvorsitzende der Jungen Union (JU) in Nordwürttemberg, Lutz Kiesewetter (22), zurückgetreten. Der Sohn des Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter (CDU) schrieb gestern an den Vorstand: "Ich bin über mich selbst erschrocken und mein Verhalten ist mir unendlich peinlich." Wer ihn kenne, weiter
  • 707 Leser

Neuling düpiert die Prominenz

20-Jähriger gewinnt Stuttgarter Eröffnungsspringen
Maurice Tebbel und Shane Breen heißen die Sieger der Eröffnungsspringen bei den Stuttgart German Masters. Der erst 20 Jahre alte Tebbel, Sohn des dreimaligen deutschen Meisters Rene Tebbel, war auf Chiccos' Son in 59,18 Sekunden klar der Schnellste. In der Konkurrenz der ausländischen Reiter benötigte der Ire Breen auf Calido Boy 59,39 Sekunden. Die weiter
  • 425 Leser

Notizen vom 21. November 2014

Bund fördert Land Die Kulturstiftung des Bundes fördert fünf Projekte in Baden-Württemberg mit 642 000 Euro. Zuschüsse erhalten die geplanten Ausstellungen "Vom unangemessenen Gebrauch des Heiligen" des Württembergischen Kunstvereins und "Bodenlos/Groundless" des ZKM Karlsruhe. Weitere Gelder gehen an das Projekt "Wissenschaft als Religion" des Deutsch-Amerikanischen weiter
  • 521 Leser

Notizen vom 21. November 2014

Ermittlung gegen Eritrea Die Uno hat Ermittlungen gegen die Regierung in Eritrea aufgenommen. Der UN-Menschenrechtsrat wirft dem Regime des ehemaligen Befreiungskämpfers Isaias Afewerki die brutale Unterdrückung der Bevölkerung vor. Dazu gehören außergerichtliche Hinrichtungen, Verschleppungen, willkürliche Verhaftungen, Misshandlungen, Menschenhandel weiter
  • 496 Leser

Notizen vom 21. November 2014

Geplatztes Luftbett Konstanz - Ein geplatztes Luftbett hat eine Wohnung in Konstanz verwüstet. Die Druckwelle schleuderte ein Wohnungsfenster und Teile des Rahmens etwa 30 Meter weit auf die Straße. Der Bewohner habe eine elektrische Pumpe am Bett angebracht und daraufhin das Zimmer verlassen, sagte ein Sprecher der Polizei am Donnerstag. Vermutlich weiter
  • 462 Leser

Notizen vom 21. November 2014

Middelhoff nicht frei Thomas Middelhoff bleibt im Gefängnis: Das Essener Landgericht lehnte eine Aussetzung des Haftbefehls gegen den früheren Topmanager ab. Nach Auffassung der 15. Strafkammer bestehe unverändert Fluchtgefahr. Als Gründe nannte das Gericht die gegen Middelhoff verhängte Freiheitsstrafe von drei Jahren, aber auch die weiteren Ermittlungsverfahren weiter
  • 751 Leser

Notizen vom 21. November 2014

Schüler totgefahren Ein Auto ist im hessischen Weimar (Landkreis Marburg-Biedenkopf) in der Dunkelheit in eine Schülergruppe gefahren. Dabei erlitt ein 16-Jähriger so schwere Verletzungen, dass er an der Unfallstelle starb, wie die Polizei mitteilte. Zwei Jugendliche kamen ins Krankenhaus. Die vier Schüler waren am Mittwochabend auf einer unbeleuchteten weiter
  • 453 Leser

Nussschoki, nom nom

Unvollständige Sätze, keine Kommas, Stummelwörter - egal. Im Internet herrscht Rechtschreib-Anarchie. Doch wie schlimm ist das? Wo Sprachbewahrer einen Kulturverlust wittern, preisen Optimisten die sprachliche Kreativität. In SMS, Chats und sozialen Netzen wird aus Wochenende ein simples "We", aus Jippie wird "jip". Dazu kommt eine Fülle von emotionalen weiter
  • 525 Leser

OB Arnold: Integration endlich anpacken

CDU-Politiker fordert Einsatz von der Politik - und verweist auf die Arbeit in den Kommunen
Richard Arnold, OB von Schwäbisch Gmünd, fordert einen ehrlichen Umgang mit der Einwanderung: Integration, sagt der CDU-Politiker, sei die große anstehende Aufgabe von Politik und Kommunen. weiter
  • 398 Leser

Operierter Lahm, verschnupfter Veh

Fußball-Bundesliga: Beim VfB leert sich vor dem Heimspiel gegen Augsburg das Lazarett
Bayern-Kapitän Philipp Lahm ist zwei Tage nach seiner schweren Knöchelverletzung erfolgreich operiert worden. Gestern morgen wurden dem 31-Jährigen im rechten Fuß eine Platte und eine Schraube eingesetzt. weiter
  • 474 Leser

Pakete werden oft schlecht abgeliefert

Die Paketdienste in Deutschland arbeiten schnell und meist günstig. Ein Problem bleibt aber die Zustellung, wie die Stiftung Warentest bemängelt. weiter
  • 794 Leser

Programm vom 21. November 2014

FUSSBALL Bundesliga - Samstag: Mainz - SC Freiburg, FC Bayern - Hoffenheim, Schalke - Wolfsburg, Mönchengladbach - Eintr. Frankfurt, Hannover - Leverkusen, Paderborn - Dortmund (alle 15.30), 1. FC Köln - Hertha BSC (18.30). - Sonntag: Hamburger SV - Bremen (15.30), VfB Stuttgart - Augsburg (17.30). 2. Bundesliga - Freitag: 1. FC Heidenheim - Sandhausen, weiter
  • 454 Leser

PS-Star wechselt den Stall

Vor dem Formel-1-Saisonfinale in Abu Dhabi herrscht Klarheit: Vettel ersetzt bei Ferrari Alonso
Endlich ist es raus und fix: Sebastian Vettel ersetzt ab der kommenden Saison Fernando Alonso bei Ferrari. Am Sonntag bestreitet der Heppenheimer in Abu Dhabi sein letztes Rennen für Red Bull. weiter
  • 464 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 10 831 121,60 Euro Gewinnklasse 2 475 119,40 Euro Gewinnkl. 3 10 108,90 Euro Gewinnkl. 4 3098,60 Euro Gewinnkl. 5 239,10 Euro Gewinnkl. 6 40,50 Euro Gewinnkl. 7 25,70 Euro Gewinnkl. 8 9,90 Euro Gewinnkl. 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 341 347,70 Euro ohne Gewähr weiter
  • 483 Leser

Reformpläne

Arbeitsgruppe Krankenhäuser werden in Deutschland von zwei Seiten finanziert: Krankenkassen übernehmen die Betriebskosten, das Land trägt die Investitionen. Derzeit bemüht sich eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe um eine Krankenhausreform. 2015 soll laut Bundesgesundheitsministerium die Gesetzgebung beginnen. lsw weiter
  • 478 Leser

Remis nach 20 Zügen: Für Anand wie ein Sieg

Titelverteidiger Magnus Carlsen hat die Vorentscheidung im Duell um die Schach-Weltmeisterschaft mit Herausforderer Viswanathan Anand verpasst. Der 23-jährige Norweger, der den Vorteil der weißen Steine hatte, musste sich in der neunten Partie in Sotschi nach nur einer Stunde Spielzeit und 20 Zügen mit einem Remis zufrieden geben. Dieses Unentschieden weiter
  • 367 Leser

Reptil des Jahres: Sumpfschildkröte

Die Europäische Sumpfschildkröte ist zum "Reptil des Jahres 2015" gekürt worden. Das Tier ist streng geschützt und gilt in fast allen deutschen Bundesländern als ausgestorben, wie die Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) in Mannheim mitteilte. Schildkröten dieser Art sind nur noch in Brandenburg zu finden. Die Europäische weiter
  • 286 Leser

Reserven schmelzen

Polster Noch kann die Rentenversicherung die Rente mit 63 sowie die erhöhte Mütterrente aus ihren Reserven bezahlen. Sie dürften bis Ende dieses Jahres auf 33,5 Milliarden Euro steigen. 2014 nehmen sie um 1,8 Milliarden Euro zu. Die Rücklage entspricht 1,82 Monatsausgaben. Ab 2015 müssen die Reserven angegriffen werden. Voraussichtlich 2019 sind sie weiter
  • 448 Leser

Sandmann, Schnatterinchen und Pittiplatsch

Nürnberger Museum widmet sich Spielzeug aus der DDR
"Made in GDR": In Nürnberg sind von Freitag an Spielsachen aus der früheren DDR zu sehen. Handarbeit war damals noch gang und gäbe. weiter
  • 645 Leser

Schneestürme und Blizzards

Meteorologie Von einem Schneesturm sprechen Meteorologen in Deutschland, wenn Wind mit mehr als 75 Kilometern pro Stunde von starkem Schneefall begleitet wird. Mit aufgewirbelten Flocken vom Boden türmt sich der Schnee oft zu meterhohen Verwehungen auf. In Nordamerika werden Schneestürme mit Temperaturstürzen Blizzards genannt. Nach Definition der US-Wetterbehörde weiter
  • 476 Leser

Stevens-Debüt

Testfahrer darf ran Der Brite Will Stevens (23) fährt neben Stammpilot Kamui Kobayashi (Japan) beim letzten Saisonrennen der Formel 1 in Abu Dhabi (Sonntag, 14Uhr) für den finanziell schwer angeschlagenen Caterham-Rennstall. Der Testfahrer ersetzt damit den Schweden Marcus Ericsson, der Caterham in der Vorwoche vorzeitig verlassen hatte und nächste weiter
  • 383 Leser

Stichwort · ROT-ROT-GRÜN: Die wichtigsten Vorhaben

Rot-Rot-Grün in Thüringen hat sich einiges vorgenommen. Die wichtigsten Projekte: Arbeitsmarkt: Die Koalition will sich für einen öffentlich geförderten sozialen Beschäftigungssektor einsetzen, zur Unternehmensförderung zwei Beteiligungsfonds auflegen sowie ein Programm für Mikrokredite und Gründerprämien bei "innovationsbasierten Vorhaben". Bildung: weiter
  • 422 Leser

Streit um neue Koalition in Erfurt

Mit kräftigen Zugeständnissen an SPD und Grüne hat die Linke in Thüringen den Weg für die erste rot-rot-grüne Landesregierung in Deutschland freigemacht. Die Partei von Bodo Ramelow, der bundesweit erster Ministerpräsident der Linken werden soll, bekommt nur drei der acht Ministerien, obwohl sie bei der Landtagswahl auf zehn Prozentpunkte mehr kam als weiter
  • 389 Leser

Strompreise sinken

Erstmals seit Jahren niedrigere Tarife - ENBW verlangt 1,4 Prozent weniger
Neues von den Strompreisen: Erstmals seit 14 Jahren sinken die Tarife für viele Verbraucher - im Schnitt um 35 Euro für eine Familie. Für Verbraucherschützer ist das zu wenig und kommt zu spät. weiter

Studie warnt vor subtilem Rassismus

Rechtsextreme Einstellungen nehmen zwar ab, doch noch immer haben 2,4 Prozent der Deutschen ein "geschlossenes rechtsextremes Weltbild" - sie sind ausländerfeindlich, verherrlichen den Nationalsozialismus und befürworten Diktatur und übersteigerten Nationalismus. Das geht aus einer Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung hervor. Die Autoren mahnen, rechte weiter
  • 419 Leser

Stuttgarter Szene vom 21. November 2014

Wanderausstellung Von der Landeshauptstadt in die Bundeshauptstadt hat es das Haus der Geschichte Baden-Württemberg geschafft: Von heute an wird bis zum 8. März die von der Professorin Paula Lutum-Lenger kuratierte Ausstellung "RAF - Terror im Südwesten" als Kern der erweiterten Exposition "RAF - Terroristische Gewalt" im Deutschen Historischen Museum weiter
  • 499 Leser

Sündenfall oder starkes Signal?

SPD und Grüne im Bund geben sich reserviert, die Linke hofft auf eine gemeinsame Zukunft
In Erfurt könnte das Vorspiel für ein Bündnis von SPD, Grünen und Linkspartei im Bund beginnen: Der "Modellcharakter" der geplanten Landesregierung löst allenthalben Kontroversen aus. weiter
  • 448 Leser

Teurer als erwartet

Versicherer rechnet mit Kostenexplosion für Rente mit 63
Die abschlagsfreie Rente mit 63 erfreut sich großer Beliebtheit. Berichte über eine Kostenexplosion bestreitet allerdings das Bundesarbeitsministerium. Nicht nur die Opposition fordert Klarheit über die Kosten. weiter
  • 546 Leser

Thema des Tages vom 21. November 2014

LINKER MINISTERPRÄSIDENT Rot-rote Bündnisse hat es seit dem Mauerfall vor 25 Jahren mehrfach gegeben. Nun soll ein Vertreter der SED-Nachfolgepartei in Thüringen zum Regierungschef gewählt werden - ein Novum in der bundesdeutschen Geschichte. weiter
  • 435 Leser

Tiefflüge von "Rosetta" zum Kometen geplant

Nach dem spektakulären Absetzen eines Mini-Labors auf dem Kometen "Tschuri" wird die Raumsonde "Rosetta" auf Tiefflüge über dem Gesteinsbrocken vorbereitet. Für Ende Januar sei geplant, dass sich "Rosetta" aus rund 30 Kilometern Abstand auf bis zu etwa fünf Kilometer heranwagt, sagte Paolo Ferri, der Chef des Flugbetriebs bei der Europäischen Weltraumagentur weiter
  • 433 Leser

TRW-Aktionäre stimmen zu

Grünes Licht für ZF (Friedrichshafen): Die Aktionäre des US-Zulieferers TRW Automotive haben einer Übernahme durch den Autozulieferer vom Bodensee zugestimmt. Das teilten ZF und TRW mit. ZF übernimmt TRW Automotive für umgerechnet rund 9,5 Mrd. EUR (12,4 Mrd. Dollar). Die TRW-Aktionäre erhalten eine Abfindung von umgerechnet rund 84 EUR (105,60 Dollar) weiter
  • 693 Leser

Tübinger Prügelvideo löst Hass im Netz aus

Aufrufe zur Selbstjustiz auf Facebook
Ein Video kursiert in sozialen Netzwerken: Es zeigt, wie Mädchen eine 13-Jährige verprügeln. Im Netz häufen sich nun die Aufrufe zur Selbstjustiz. weiter
  • 1614 Leser

Unesco berät über Kulturgüter

Die Kunst des brasilianischen Kampftanzes Capoeira, die Tradition handgeschöpften Papiers in Japan oder die Kultivierung des Arganbaums in Marokko - solche immateriellen Kulturgüter soll die Unesco zum Kulturerbe der Menschheit erklären. Die Kulturorganisation befasst sich an ihrem Sitz in Paris von Montag an mit 46 Anträgen für die entsprechenden Listen. weiter
  • 449 Leser

US-Konjunkturdaten helfen

Börsenbarometer schafft es im Schlussspurt ins Plus
Der Dax hat sich am Donnerstag nach einem starken Schlussspurt noch ins Plus gerettet. Eine Reihe guter Wirtschaftsnachrichten aus den USA wog am Ende schwerer als schwache Konjunkturdaten aus Deutschland, die den Leitindex über weite Strecken belastet hatten. In den USA hatten Konjunkturdaten positiv überrascht: Die Zahl der Verkäufe bestehender Häuser weiter
  • 489 Leser

Vettel wechselt zu Ferrari

Lang diskutiert, jetzt perfekt: Sebastian Vettel (l.) fährt künftig für Ferrari. Für ihn gehe ein Kindheitstraum in Erfüllung, sagte der 27-Jährige. Vettel erhält einen Vertrag für drei Jahre und ersetzt Fernando Alonso (r.), der wohl bei McLaren anheuert. (Sport) weiter
  • 469 Leser

Von Vorauskasse und Pakettarifen ist abzuraten

Preisvergleiche Die eigene Reaktion haben die Verbraucher in der Hand: Sie können den Anbieter wechseln. Vor allem aus dem Grundversorgungstarif kann es Einsparungen von mehreren hundert Euro im Jahr geben. Preisvergleiche finden sich im Internet. Die Stiftung Warentest empfiehlt Vergleichsportale wie verivox.de, check24.de und toptarif.de. Zur Berechnung weiter
  • 556 Leser

Wütender Protest ohne Wirkung

Mittelständler, Rentner und Neonazis gehen auf die Straße, doch die meisten Thüringer wünschen sich einen Wechsel
Viele Menschen in Thüringen sorgen sich nicht wegen eines möglichen Ministerpräsidenten der Linken. Sie fürchten, dass die Kampagne der Gegner ihrem Bundesland Nachteile bringen könnte. weiter
  • 483 Leser

Zahlen & Fakten

Thyssen-Krupp spart Das Sparprogramm von ThyssenKrupp-Chef Heinrich Hiesinger zeigt Wirkung: Bei der Bilanzvorlage in Essen konnte der Manager einen Überschuss vorweisen. Der Gewinn von 195 Mio. EUR habe vor allem mit Hilfe massiver Einsparungen erzielt werden können, so Hiesinger. Der Umsatz legte im vergangenen Geschäftsjahr bereinigt um verkaufte weiter
  • 724 Leser

Zehn Jahre Haft für Reederei-Chef

Sieben Monate nach dem Untergang der südkoreanischen Fähre "Sewol" mit rund 300 Toten hat ein Gericht den Hauptgeschäftsführer der Reederei zu zehn Jahren Haft verurteilt. Das Bezirksgericht in Kwangju sprach den 71-Jährigen der fahrlässigen Tötung, Verletzung des Gesetzes für die sichere Schifffahrt sowie der Untreue schuldig. In der vergangenen Woche weiter
  • 467 Leser

Zwischenruf: Helene und der Luther-Pop

Und wenn die Welt voll Teufel wär"? Nein, es geht diesmal nicht um die sündige Versuchung und nicht um Helene Fischer im Goldhöschen. Es geht auch nicht darum, dass jemand beim Hören deutscher Schlager vom Glauben abfällt, was absolut nachvollziehbar wäre. Im Gegenteil: Für die evangelische Theologin Petra Bahr steht fest, dass der Reformator Martin weiter
  • 519 Leser

Leserbeiträge (3)

Fracking verhindern

Zur Berichterstattung über das Fracking:Wochenlange Verhandlungen über die umstrittene Fracking-Gasförderung wurden wieder aufgeweicht und zwar zu Gunsten der Wirtschaftslobby. Die Frage ist: Weshalb diese Entscheidung? Wer sich einmal mit diesem Thema befasst hat weiß, dass dieses Verfahren höchst umstritten ist.Das Frackingverfahren ist schon seit weiter
  • 5
  • 1145 Leser

Grüne verkennen die B 29-Lage

Zum Leserbrief „B 29 beruhigen statt ausbauen“1. „Herr Havemann, (..) lesen Sie meinen Leserbrief zur B 29 nochmals. Sie werden kein grobes Wort der Schmähung oder der Beleidigung finden. Insofern sollten Sie mit solchen Vorwürfen etwas vorsichtiger sein.2. Verkehr vor der Haustüre will niemand. Direkt vor der Haustüre, wie wir ihn weiter
  • 1
  • 1466 Leser

HALLO DU,

ja genau: DUWir suchen Dich und Deinen Hund.

Möchtet Ihr mal was völlig anderes erleben und erschnüffeln als bei Eurer täglichen Gassirunde?

Ja, Ihr wollt? Dann kommt zurRettungshundestaffel Ostwürttemberg e.V.

Hier könnt Ihr regelmässig etwas Neues erlernen, erleben, erschnüffeln und Ihr lernt noch was ganz Tolles

weiter