Artikel-Übersicht vom Samstag, 06. Dezember 2014

anzeigen

Regional (24)

Mittwoch, 10. 12. 2014

Bigband

„The History of Big Bands“ ist der Titel der neuen Show, mit dem das Glenn Miller Orchestra auf Europa-Tour unterwegs ist. Neben instrumentalen Titeln wird auch der vokale Teil im Konzertprogramm nicht vernachlässigt. Besondere Highlights sind Auftritte der Moonlight Serenaders, die Close Harmony Group des Glenn Miller Orchestra.Karten gibt weiter
  • 158 Leser

Gewerkschaft GdP fordert mehr Investitionen, nicht weniger

Die Gewerkschaft der Polizei fordert nicht weniger Investitionen in die Ausstattung der Polizei, sondern ein deutliches Mehr. Die zehnprozentige Effizienzrendite führt nach Rechnung der GdP zu Mindereinnahmen von bis zu 500 000 Euro pro Polizeipräsidium. Schon jetzt müssten Polizeireviere genau auf den Spritverbrauch achten. Wenn zu den seit Jahren weiter
  • 5
  • 281 Leser

Die Heimat spüren

Der etwas andere Stadtführer von Gmünd
Heimat hat wieder einen höheren Stellenwert bekommen. Menschen wollen wissen, wo ihre Wurzeln sind, damit sie sicher stehen, wenn sie per Mausklick oder per flüchtigem Wischen übers Display ihres Handys mit der ganzen Welt verbunden sind. Heimat spüren ist ein schönes Gefühl. Mit dem Buch „Geheimnisse der Heimat – 50 spannende Geschichten weiter
  • 172 Leser

info

 „Geheimnisse der Heimat – 50 spannende Geschichten aus Schwäbisch Gmünd“ ist in der Edition Gmünder Tagespost erschienen und das perfekte Weihnachtsgeschenk für echte Gmünder und solche, die es werden wollen. Es ist zum Preis von 14,90 Euro in allen Buchhandlungen und in der Geschäftsstelle der Gmünder Tagespost erhältlich.Außerdem weiter
  • 177 Leser

Unfall beim Fahrstreifenwechsel

Aalen.Am Freitag fuhr ein 51-Jähriger mit seinem VW Touran die Stuttgarter Straße stadteinwärts. In Höhe einer Tankstelle wechselte er vom linken auf den rechten Fahrstreifen, übersah dabei den VW Golf einer in gleicher Richtung fahrenden 38-Jährigen und streifte diesen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in

weiter
  • 2805 Leser

Einbruch in Firmengebäude

Ellwangen. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in die Büro- und Betriebsräume eines Unternehmens in der Max-Eyth-Straße in Ellwangen eingebrochen. Die Täter hebelten mehrere Türen auf und öffneten gewaltsam eine Geldkassette einen Kaffeeautomaten und mehrere Schränke. Hierbei erbeuteten sie mehrere hundert

weiter
  • 5
  • 2139 Leser

Taxifahrer geprellt und geschlagen

Ellwangen. Am Samstag, gegen 3 Uhr beförderte ein Taxifahrer zwei jüngere Männer und zwei Frauen von einer Disco im Industriegebiet Neunheim in Richtung Stadtgebiet Ellwangen. Im Verlauf der Fahrt kam es aufgrund des Benehmens einer der Fahrgäste zu Unstimmigkeiten mit dem Taxifahrer, worauf dieser die Fahrgäste im Bereich Schöner

weiter
  • 5
  • 2432 Leser

Zwei B-29-Trassen sind im Rennen

Landkreis präsentiert Kommunalpolitikern Nord- und Südvariante einer B-29-Umgehung
Eine optimierte Südtrasse und eine mögliche Nordtrasse für eine ortsdurchfahrtsfreie B 29 im Abschnitt zwischen der Röttinger Höhe und Nördlingen – beides hat Landrat Klaus Pavel am Samstag Kommunalpolitikern in der Egerhalle in Bopfingen-Aufhausen präsentiert. Nun sollen die betroffenen Ortschaften in Stellungnahmen bewerten, welche Trasse beim weiter
In der Waldstettener Stuifenhalle steigt am zweiten Weihnachtsfeiertag ab 20 Uhr die Christmas-Rockparty mit der Cover-Rock-Formation Amplified und den Deutsch-Rockern von Emyrox.Verschiedene musikalische Interessen der Bandmitglieder von Emyrox machen es möglich, einen Mix aus Rock, Punk und melodischen Gesangselementen zu verbinden und zu einem gemeinsamen weiter
  • 191 Leser

info

Einfach unter 01378/222736 anrufen, das Stichwort: Rock und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt.Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Viel Glück weiter
  • 210 Leser

info

Karten gibt es im bei der KSK Hauptstelle, KSK Waldstetten und Straßdorf und der Fahrschule Weiss. Wer Karten gewinnen möchte, einfach unter 01378/222735 anrufen, das Stichwort: Party und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil weiter
  • 195 Leser
Zur traditionellen Christmas-Party am 19. Dezember in Straßdorf ist es gelungen, mit der Band „Fire 44“ einen Top-Act in die Römersporthalle zu bringen.Die DTM-Band aus dem Chiemgau ist seit über 10 Jahren auf der Überholspur und begeistert mit den besten Songs aus den Charts, Rock und Pop, aber auch mit Oldies der 70’s und 80’s. weiter
  • 179 Leser

info

Einfach unter 01378/222729 anrufen, das Stichwort: Luke und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt.Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Viel Glück! weiter
  • 194 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Tickets für Comedian Luke Mockridge

Lucky Luke

Ende November hat er sich tapfer beim TV Total Turmspringen geschlagen – doch nicht nur in luftigen Höhen, auch auf der Bühne macht Nachwuchs-Comedian Luke Mockridge eine gute Figur.Nicht erwachsen, nicht Kind. Irgendwo dazwischen befindet sich Luke Mockridge und stolpert charmant verplant als Comedy-Newcomer durch die Welt. Ob Facebook, Disco weiter
  • 183 Leser

Sissi

Sie war die „Kaiserin der Herzen“: Auch über hundert Jahre nach ihrem Tod ist das Interesse an Sissi ungebrochen.Ihr Leben glich gleichzeitig einem Märchen, einerRomanze und einer Tragödie. Für ein Musical ist es daher bestens geeignet. „Liebe, Macht & Leidenschaft“ würdigt dieser einzigartigen Persönlichkeit, der es nicht weiter
  • 197 Leser

Starke Stimmvereinigung

Unter dem Motto „Kunterbunt in Schwarz-Weiß“ wird die A-cappella-Gruppe „Comedia Vocale“ ihr abwechslungsreiches neues Programm präsentieren. Mit von der Partie werden der Knabenchor des Sängerkranzes und die „Junge Philharmonie Welzheim“ sein. Karten gibt es bei der KSK Alfdorf und Voba Pfahlbronn.17. Januar 2015Alfdorf weiter
  • 189 Leser
Bei einem Konzert der 42nd Floor Big Band am 20. Dezember, um 20 Uhr in der Festhalle in Unterkochen kann man dem Vorweihnachtstrubel entfliehen.Bandleader Michael Schirle und seine Big Band werden mit einem „beswinglichen“ Konzert auf die Weihnachtszeit einstimmen und haben dafür ein Programm aus modernen und klassischen Titeln zusammengestellt. weiter
  • 186 Leser

Sissi

Sie war die „Kaiserin der Herzen“: Auch über hundert Jahre nach ihrem Tod ist das Interesse an Sissi ungebrochen. George Amade hat ihreGeschichte zu einem typisch österreichischen Musical-Erlebnis rund um Liebe, Macht und Leidenschaft verwandelt und zaubert die imposanten Originalschauplätze wie Possenhofen und Wien auf die Bühne. Tickets weiter
  • 167 Leser

Starke Stimmvereinigung

Unter dem Motto „Kunterbunt in Schwarz-Weiss“ wird die a-cappella Gruppe „Comedia Vocale“ ihr abwechslungsreiches neues Programm präsentieren. Mit von der Partie werden der Knabenchor des Sängerkranzes und die „Junge Philharmonie Welzheim“ sein. Karten gibt es bei der KSK Alfdorf und Voba Pfahlbronn.17. Januar 2015Alfdorf weiter
  • 170 Leser

Comedy

Mirja Boes ist vieles: Sie ist Frau, Mutter, Freundin, Komikerin, Musikerin – ohne Zweifel eine der quirligsten Erscheinungen in der deutschen Comedy-Szene. Aber auch wenn ihr Lebensmotto offensichtlich lautet: „Krieg’n wir alles hin!“ muss auch eine Mirja manchmal feststellen: Das Leben ist kein Ponyschlecken. Ausgezeichnet weiter
  • 115 Leser
Freizeit verlost drei Kombitickets für denHüttlinger Kleinkunstfrühling

Hochkaräter

Die Stadt Hüttlingen veranstaltet vom 5. März bis zum 21. Mai 2015 wieder den Hüttlinger Kleinkunstfrühling. Es ist die 13. Auflage. Die Veranstaltungsreihe hat auch in diesem Jahr wieder einige Hochkaräter zu bieten.Kabarettist Stephan Bauer macht den Auftakt mit seinem Programm „Warum heiraten – Leasing tut’s doch auch“, am weiter
  • 188 Leser

info

Einfach unter 01378/222728 anrufen, das Stichwort: Hüttlingen und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 184 Leser

Elf Festnahmen nach Derby

Drei Verletzte und Sachbeschädigung
Im Anschluss an das Zweitligafußballspiel zwischen dem FC Heidenheim und dem VfR Aalen meldete die Polizei im Stadtgebiet von Heidenheim mehrerer Übergriffe von Ultras. weiter

Spielarena in Fachsenfeld hat neuen Betreiber

Safet Ljajka ist wieder an Bord
Die Spielarena Fachsenfeld wird nach der Insolvenz nicht schließen. Sie hat einen neuen Betreiber. Seit 1. Dezember ist Safet Ljajka Mieter des Gebäudes in Aalen-Fachsenfeld. Er war dort seit dem Start 2009 bis ins Jahr 2012 an Bord gewesen. weiter
  • 945 Leser

Regionalsport (5)

DJK Aalen verliert 0:3

Volleyball, Dritte Liga Süd Herren
Vor heimischem Publikum verlor die DJK Aalen gegen den USC Konstanz 0:3. Damit stehen die Aalener am Ende der Tabelle. weiter
  • 2377 Leser

2:25-Niederlage für KSV Aalen

Ringen, Bundesliga
Beim SV Weingarten, dem Tabellenzweiten, unterlagen die KSV-Bären 2:25. Die KSV-Bären stehen damit auf Tabellenplatz vier, welcher ihnen unabhängig vom Ausgang dieses letzten Rundenkampfs sicher war. weiter
  • 3506 Leser

TSGV Waldstetten verliert mit 0:1

Fußball, Landesliga
In einem lange torlosen Spiel, kassierte der TSGV Waldstetten in der Nachspielzeit der zweiten Halbzeit ein Strafstoßtor und verlor damit 0:1 gegen den Gastgeber TSV Buch. Der TSGV Waldstetten liegt damit auf Tabellenplatz 13. weiter
  • 2202 Leser

SF Dorfmerkingen unterliegen 0:1

Fußball, Landesliga
Die Sportsfreunde Dorfmerkingen mussten sich mit 0:1 im Auswärtsspiel gegen den FC Heiningen geschlagen geben. Der Siegtreffer für den FC Heiningen fiel kurz vor Spielende in der 89. Minute. Die SF Dorfmerkingen bleiben damit auf Tabellenplatz zehn. weiter
  • 2686 Leser

VfR Aalen II verliert 0:4

Fußball, Oberliga
Zur Halbzeit stand es 0:0 im Spiel des VfR Aalen II gegen den Gastgeber SGV Freiberg Fußball. In der zweiten Hälfte des Spiels erhielten die Aalener dann jedoch vier Gegentreffer, so dass der Gastgeber 4:0 siegte. Der VfR Aalen II befindet sich damit weiter auf Tabellenplatz zwölf. weiter
  • 2319 Leser

Überregional (85)

"Alle brauchen Sterbehilfe"

Franz Müntefering fordert bei Symposium in Triberg mehr Palliativmedizin
"Brauchen wir neue Regelungen für die Sterbehilfe?" Das Triberger Symposium des Justizministeriums hat die strittige Diskussion aufgegriffen. Experten wollen lieber geltendes Recht angewandt sehen. weiter
  • 553 Leser

"Das finde ich eine Frechheit"

Apotheker sauer wegen Abmahnungen
Abmahnwelle aus Schwäbisch Hall: Apotheken bundesweit sollen wegen Detailmängeln im Impressum ihres Internetauftritts zahlen. Der Ärger ist groß. weiter
  • 1023 Leser

"Dieser Fluss wächst stetig"

Freiwillige IS-Kämpfer aus Europa bereiten Brüssel Sorgen
Der vermeintliche Kampf für den Glauben zieht junge Europäer nach Syrien oder in den Irak. Die EU-Länder beraten deshalb darüber, wie sie mit den potenziellen Terroristen umgehen sollen. weiter
  • 491 Leser

"Ein Stich ins Herz"

Torlinientechnik: GoalControl bitter enttäuscht
Der deutsche Torlinientechnik-Hersteller GoalControl ist nach der Entscheidung der Fußball-Bundesliga für das britische Hawk-Eye-System "schockiert". Firmenchef Dirk Broichhausen: "Wir haben für die Einführung gekämpft, quasi die Drecksarbeit gemacht. Andere ernten nun." GoalControl hatte die Fifa während der WM ausgerüstet, das System kommt auch bei weiter
  • 516 Leser

"Ein Trainer mit klarem Plan"

VfB-Jungstar Timo Werner über Huub Stevens, Schalke und große Träume
Timo Werner, 18, zählte zu den VfB-Torschützen bei Huub Stevens' geglückter Premiere. Was ihm am 43 Jahre älteren Trainer imponiert und worauf es jetzt bei den Stuttgartern ankommt, sagt der Jungstar im Interview. weiter
  • 574 Leser

"Orion"-Testflug erfolgreich

Der für Mars-Missionen ausgelegte US-Raumtransporter "Orion" ist zum ersten Testflug ins All gestartet. Pünktlich um 7.05 Uhr Ortszeit (13.05 Uhr MEZ) zündeten die Triebwerke der ersten Stufe, kurze Zeit später wurden diese abgetrennt und die zweite Stufe gezündet. Laut Nasa benötigte "Orion" 17 Minuten, um den Orbit zu erreichen. Die Kapsel hob mit weiter
  • 475 Leser

"Sonst laufen wir den Asiaten hinterher"

BWIHK-Präsident Peter Kulitz: Amerikaner und Europäer müssen das Freihandelsabkommen TTIP hinbekommen
Die Amerikaner sehen den Wohlstand in den USA und Europa vor allem durch Produktionsjobs gesichert. Das Freihandelsabkommen TTIP könnte dabei helfen, sagt BWIHK- Präsident Peter Kulitz. weiter
  • 887 Leser

16 Blinde nach Gratis-Operation

Mit dem Augenlicht bezahlten 16 Patienten in Indien eine kostenlose Operation gegen Grauen Star. Sie alle sind nach dem Eingriff ein- oder beidseitig erblindet. Dies könne an nachlässigen Ärzten oder verdorbenen Medikamenten gelegen haben, sagte Lokalpolitiker Trikha. Erlaubt seien die Operationen nicht gewesen, die ein Hilfsprojekt an 60 Kranken durchgeführt weiter
  • 606 Leser

ADAC wirbt um neues Vertrauen

Für heute hat der ADAC eine außerordentliche Hauptversammlung anberaumt. Nach den Skandalen soll der Verein neu organisiert werden. weiter
  • 466 Leser

Advents-Gutsle des Südwest-Fernsehens

Sendetermine Als Schmankerl zum Advent zeigt der SWR die nach Weihnachtsliedern benannten ersten sechs Folgen der zweiten Staffel von "Die Kirche bleibt im Dorf" an drei Montagen im Advent, jeweils um 20.15 und 20.45 Uhr: am 8. Dezember "Ihr Kinderlein kommet" und "O du fröhliche", am 15. Dezember "Lasst uns froh und munter sein" und "O Tannenbaum", weiter
  • 428 Leser

Anlegestelle für Atom-Transport

Die Energie Baden-Württemberg (ENBW) treibt die Verlagerung von Atommüll aus Obrigheim nach Neckarwestheim voran. Für den Transport auf Schiffen wurden jetzt Errichtung und Betrieb einer Anlagestelle in Neckarwestheim beantragt. Dann könnten die in 15 Castor-Container gepackten 342 Brennelemente auf dem Neckar 50 Kilometer weit in das bestehende Zwischenlager weiter
  • 477 Leser

Appel kritisiert Beeinträchtigung

Post-Chef beklagt Verzögerungen wegen Betriebsversammlungen
Die Post hat die nahezu flächendeckenden Betriebsversammlungen in mehr als 30 Paketzentren scharf kritisiert. Durch die Aktion wurde die Paketabfertigung der Post über Stunden hinweg lahmgelegt. In der Folge rechnet die Gewerkschaft Verdi mit massiven Beeinträchtigungen der Paketzustellung am heutigen Nikolaustag. Mit den Betriebsversammlungen will weiter
  • 816 Leser

Auf Dianas Spuren

William und die schwangere Kate erstmals in New York - ohne George
Die Royals kommen viel rum in der Welt, in New York waren William und Kate bisher nicht. Das Paar reist ohne Prinz George an die US-Ostküste. weiter
  • 563 Leser

Auf einen Blick vom 6. Dezember 2014

FUSSBALL BUNDESLIGA, 14. Spieltag Bor. Dortmund - 1899 Hoffenheim 1:0 (1:0) Hoffenheim: Baumann - Beck, Süle, Bicakcic, Kim - Polanski, Schwegler (78. Salihovic) - Firmino, Rudy (78. Elyounoussi), Volland - Schipplock (46. Modeste). Tor: 1:0 Gündogan (17.). - Z.: 80 667 (ausverk.) Tabelle (Spiele/Pkt.): 1. FC Bayern 13/33, 2. VfL Wolfsburg 13/26, 3. weiter
  • 565 Leser

Brentano-Haus für die Nachwelt gerettet

Von einer "Achse" der deutschen Romantik schwärmt Hessens Kunstminister Boris Rhein: Nach jahrelangen Verhandlungen hat das Land das Brentano-Haus im Rheingauort Oestrich-Winkel für die Nachwelt gerettet. Gestern setzte der CDU-Politiker die symbolische Unterschrift unter den Kaufvertrag. Hessen hat das kulturhistorische Denkmal, einst Zentrum der deutschen weiter
  • 667 Leser

BUCKS HEILE WELT: Bunter Teller in Gefahr

Wenn's auf den Lippen kribbelt und die Mundschleimhaut anschwillt - dann sind bestimmt irgendwelche fiesen Eiweißproteine im Apfel schuld . . . Bei den von Kleinkindern verschluckten Fremdkörpern handelt es sich meist um Nüsse . . . Vorsicht vor bitteren Mandeln! Sie enthalten Amygdalin, ein cyanogenes Glykosid, welches während des Verdauungsprozesses weiter
  • 667 Leser

BVB meldet sich zurück

Dank dem 1:0 gegen Hoffenheim kann der BVB wieder etwas durchatmen
Die kriselnden Dortmunder um Trainer Jürgen Klopp haben ihr Schicksal in die Hand genommen: Mit dem 1:0 gestern Abend gegen die TSG Hoffenheim meldet sich der Fußball-Bundesligist zurück. weiter
  • 571 Leser

CDU-Basis setzt auf Wolf

Niederlage für Landeschef Strobl - Wird Stolz neue Landtagspräsidentin?
Die CDU-Basis hat entschieden: Landtagspräsident Guido Wolf soll bei der Landtagswahl 2016 den grünen Regierungschef Kretschmann herausfordern. weiter
  • 546 Leser

Daimler übertrifft Vorjahresabsatz nach elf Monaten

Der Autohersteller Daimler hat von Januar bis November bereits mehr Autos verkauft als im gesamten Jahr 2013. Weltweit legten die Verkäufe der Marken Mercedes-Benz und Smart in den elf Monaten bis November um 10,7 Prozent auf 1,57 Mio. Fahrzeuge zu, wie Daimler mitteilte. 2013 hatte Daimler insgesamt 1,56 Mio. Autos verkauft. Der Stuttgarter Autobauer weiter
  • 729 Leser

Das Unternehmen

Hochdruckreiniger Kärcher, 1935 gegründet, hat den Hochdruckreiniger erfunden. Mittlerweile ist das Familienunternehmen mit Sitz in Winneden bei Stuttgart Weltmarktführer bei Reinigungsgeräten. Kärcher hat rund 100 Gesellschaften in 60 Ländernund produziert an 22 Standorten. Mehr als 10 000 Mitarbeiter machten im vergangenen Jahr 2 Mrd. Euro Umsatz, weiter
  • 692 Leser

Der BVB meldet sich zurück

Dank dem 1:0 gegen Hoffenheim kann Dortmund wieder durchatmen
Der kriselnde BVB hat sein Schicksal in die Hand genommen: Mit dem 1:0 gegen Hoffenheim meldet sich der Fußball-Bundesligist zurück. weiter
  • 537 Leser

Der Nikolaus kommt zu den Kindern

Ganz dem Brauch entsprechend, kommt der Nikolaus auch wieder zu den Kindern der katholischen Kirchengemeinden in Bietigheim-Bissingen. Gestern war er im Gemeindehaus St. Laurentius und im Gemeindehaus St. Johannes im Buch. Am Sonntag ist er ab 10.30 Uhr in der Gemeinde "Zum Guten Hirten" in Bissingen. Was unsere Leser mit dem Nikolaus alles verbinden, weiter
  • 493 Leser

Deutscher IS-Kämpfer muss ins Gefängnis

Jugendstrafe für 20-jährigen Syrien-Rückkehrer aus Frankfurt
Im ersten deutschen Prozess gegen ein Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist der Angeklagte zu einer Jugendstrafe von drei Jahren und neun Monaten verurteilt worden. Das Frankfurter Oberlandesgericht sah es als erwiesen an, dass der heute 20-Jährige im Juli 2013 nach Syrien gereist war, um mit dem IS das Assad-Regime zu bekämpfen. Der Deutsche weiter
  • 530 Leser

Deutschland

Islamisten Mehr als 550 Islamisten aus Deutschland sind bisher in das Kampfgebiet nach Syrien und in den Irak ausgereist. Die Tendenz ist steigend. Nach Erkenntnissen des Verfassungsschutzes sind etwa 180 der Ausgereisten inzwischen wieder in Deutschland. Nur zu einem kleinen Teil davon - etwa 30 Personen - liegen Erkenntnisse vor, dass sie aktiv am weiter
  • 462 Leser

Die Mafia regiert mit

Korruptionsskandal in Rom erschüttert Italien - 100 Verdächtige
Neue Erkenntnisse über Verbindungen zwischen Mafia und Politik in Rom halten ganz Italien in Atem. Auch der frühere Bürgermeister Gianni Alemanno zählt zu den Verdächtigen. Es gab Razzien und Festnahmen. weiter
  • 645 Leser

Ehrenamtspreis: Land dankt allen Engagierten

Sieben Projekte sind in Stuttgart im Ehrenamtswettbewerb "Echt gut" mit ersten Preisen ausgezeichnet worden: Das Engagement mit Flüchtlingen in Schwäbisch Gmünd, der Ellwanger Kindertisch, der Bürgereinsatz für das Hengstfelder Freibad, das Freiburger Projekt "Mutige Mädchen", das Konstanzer Stipendienprogramm für Afghanistan, das Naturtheater Waldbühne weiter
  • 583 Leser

Ein Himmel für Leipzig

Ben Willikens hat dem sächsischen Museum der bildenden Künste ein "Firmament" gemalt
In keinem anderen europäischen Museum wird man ein solch gigantisch großes Deckengemälde finden. Der Maler Ben Willikens, der in Stuttgart und in Wallhausen in Hohenlohe arbeitet, hat dieses "Leipziger Firmament" in die 17 Meter hohe Eingangshalle des Museums der bildenden Künste in Leipzig gezaubert. Von den Ausmaßen her ist es vielleicht mit Michelangelos weiter
  • 641 Leser

Ein neuer Roman, eine Neuausgabe

Nobelpreis Die wichtigste Literaturauszeichnung der Welt ist wie die anderen Nobelpreise mit umgerechnet rund 880 000 Euro dotiert. Verliehen wird sie traditionell am 10. Dezember in der schwedischen Hauptstadt. Das ist der Todestag des Preisstifters und Industriellen Alfred Nobel (1833 bis 1896). weiter
  • 671 Leser

Falsche Polizisten erbeuten Geld und Schmuck

Sie traten als Polizisten auf und stahlen Senioren Schmuck und Bargeld im Wert von mindestens 270 000 Euro. Einer Bande von Betrügern in Baden hat die echte Polizei nun das Handwerk gelegt. Drei Frauen zwischen 19 und 26 Jahren aus Lahr (Ortenaukreis) und Pforzheim sitzen in Untersuchungshaft. Gegen weitere Verdächtige wird ermittelt. Sie sollen nach weiter
  • 615 Leser

Gefahr durch Aluminium

Krebsverdacht Auch Deosprays sind wegen des Aluminiumgehalts ins Gerede gkommen. Der Alugehalt ist in vielen der Sprays aber geringer als bisher angenommen. Laut Stiftung Warentest kam keines von 24 getesteten Produkten über den Wert von 7,4 Prozent. Aluminiumchlorhydrat steht im Verdacht, dem Körper zu schaden und sogar Krebs zu erregen. eb weiter
  • 617 Leser

Gericht erlaubt Montagsdemo vor dem Bahnhof

Juristischer Sieg für die Gegner des milliardenschweren Bahnprojektes Stuttgart 21: Nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes Baden-Württemberg dürfen sie mit ihrer Jubiläumsdemo am kommenden Montag vor den Hauptbahnhof ziehen. Der VGH bestätigte einen entsprechenden Beschluss des Verwaltungsgerichts Stuttgart und wies eine Beschwerde der weiter
  • 5
  • 624 Leser

Gipfeltour über dem Nebel

Irgendwo in der Ferne liegen die Vogesen, und irgendwo müssen auch die Alpen sein. Und unten im Tal Freiburg. Derzeit kann man vom 1284 Meter hohen Schauinsland allerdings in alle Richtungen schauen - es bietet sich überall das gleiche Bild: Nebel, dicker Nebel. Aber auch für diesen Ausblick lohnt sich die Gipfeltour. Foto: Werner Kuhnle weiter
  • 646 Leser

Handball: Bietigheim mit bitterem Remis

Mit insgesamt 34 Strafminuten, vier Roten Karten und einem 24:24 (10:14) endete das hitzige Aufsteiger-Duell zwischen dem HC Erlangen und der SG BBM Bietigheim in der Handball-Bundesliga. Besonders bitter: Die Gäste lagen fast während der gesamten Spielzeit in Führung, ehe dem erst am Freitag von den Füchsen Berlin nach Erlangen gewechselten Kreisläufer weiter
  • 435 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Der Zerleger

Johannes Teyssen ist ein Mann der Tat - und ein Freund klarer Ansagen. "Die Hütte brennt. Die Energiewende vernichtet Milliarden." Mit solchen Sätzen hat der Jurist und Volkswirt an der Spitze des Düsseldorfer Energieriesen Eon die Politik immer wieder zum Handeln aufgefordert. Der Vater von vier Kindern ist ein Urgewächs des Eon-Konzerns, seit 25 Jahren weiter
  • 419 Leser

Kommentar · KRANKENHAUS: Stellschräubchen-Politik

Es klingt gut, wenn Bund und Länder die Reform der Krankenhaus-Finanzierung unter das Motto stellen: Alles dient dem Wohl der Patienten. Allein es fehlt der Glaube, dass viele der Eckpunkte die Versorgung verbessern und das Klinikpersonal mehr Zeit haben wird, sich seinen Aufgaben zu widmen: der Genesung Kranker. Gewiss, eine Milliarde Euro frisches weiter
  • 570 Leser

Kommentar · SÜDWEST-CDU: Der schwarze Kretschmann

Guido Wolf also soll die Südwest-CDU zurück an die Macht führen. Die Basis hat sich für den Mann entschieden, der bei seinen Auftritten auf viele Mitglieder authentischer, schlagfertiger, sympathischer und auch ein Stück weit konservativer gewirkt hat als sein Kontrahent Thomas Strobl. Der 53-Jährige hat sich den Seinen als eine Art Mischung der zwei weiter
  • 498 Leser

Kommentar: Auf dem Rücken der Mitarbeiter

Scheinheilig wirkt die Kritik des Post-Chefs an den gestrigen Betriebsversammlungen. Seit Monaten herrscht in der Belegschaft des Bonner Konzerns Unmut über die Zunahme der befristeten Beschäftigten. Das hat auch die Gewerkschaft mehrfach artikuliert, die sich bei der Post auf einen traditionell hohen Organisationsgrad stützen kann. Daher darf sich weiter
  • 657 Leser

Leitartikel · ROT-ROT-GRÜN: Das Erfurter Signal

Auf sehr eigenwillige Art hat sich in Erfurt Willy Brandts legendäres Wort von der "Mehrheit diesseits der Union" realpolitische Geltung verschafft. Eine rot-rot-grüne Koalition, noch dazu angeführt vom ersten Ministerpräsidenten der Linkspartei nach der Wiedervereinigung 1990 - das taugt für einen Eintrag in die Geschichtsbücher und wirft zugleich weiter
  • 563 Leser

Leute im Blick vom 6. Dezember 2014

Nelly Furtado Für Pop-Sängerin Nelly Furtado bietet gutes Aussehen keine Garantie für Zufriedenheit. "Schönheit ist nicht alles. Man kann auch perfekt aussehen und trotzdem unglücklich sein", sagte die 36-Jährige der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung". "Wenn du in einer Phase bist, in der dir Sport sehr wichtig ist, ist das gut für dich, und du siehst weiter
  • 569 Leser

Marc Chagall: Bilder und Dichtung

Romane, Fabeln, Odyssee, Bibel - Marc Chagall hat häufig Literatur bebildert. Eine Ausstellung in Göppingen stellt nun die Bilder den Texten gegenüber. weiter
  • 662 Leser

Mehr Alu in Brezen als in Brezeln

Lauge kann Metall aus Backblechen lösen
Bayerische Verbraucherschützer warnen vor zu viel Aluminium in "Brezen". Bei Brezeln aus Baden-Württemberg ist die Gefahr geringer, stellten die Lebensmittelkontrolleure bei Stichproben fest. weiter
  • 685 Leser

Merkel sichert weitere Hilfe zu

Afghanischer Staatschef in Berlin - Debatte im Bundestag über Bundeswehr-Einsatz
Afghanistan beschäftigte gestern viele Politiker in Berlin. Bundeskanzlerin Merkel empfing Präsident Ghani. Außenminister Steinmeier sagte, Afghanistan werde 2015 ein "neues Kapitel" aufschlagen. weiter
  • 552 Leser

Millionenspende an Campus

Mit zehn Millionen Euro fördert die Würth-Stiftung den Ausbau der Hochschule Heilbronn in Künzelsau. An die Spende knüpfte der Unternehmer Reinhold Würth -- er ist auch Namensgeber des Campus - die Bedingung, dass sich das Land in gleicher Höhe beteiligt. Mit den 20 Millionen Euro können ein Grundstück gekauft und ein Neubau errichtet werden. Damit weiter
  • 535 Leser

Minister und Bürgermeister

Rechtspolitiker Der Mafia-Skandal in Rom betrifft vor allem die Zeit, als Gianni Alemanno Bürgermeister war. Er gehört der rechten Partei "Brüder Italiens - Nationale Allianz" an. Unter Silvio Berlusconi gehörte er von 2001 bis 2006 als Landwirtschaftsminister der italienischen Regierung an. 2008 wurde er zum Bürgermeister der Hauptstadt gewählt. Seine weiter
  • 513 Leser

Monumentale Gesichtspflege

Kärcher aus Winnenden reinigt bedeutende Kulturdenkmale gratis - Enormer Aufwand, große Werbewirkung
Die vier riesigen Präsidentenköpfe im Felsengebirge Süd-Dakotas sind den Amerikanern heilig. Damit sie nicht verfallen, rückte Kärcher zur Großputzete an. Ähnliches macht die Firma auf der ganzen Welt. weiter
  • 1001 Leser

Na sowas... . . .

Der Big Ben als "Da Ben Zhong": Um Touristen anzulocken, gibt Großbritannien seinen Sehenswürdigkeiten nun chinesische Namen. In der Kampagne der Tourismusagentur Visit-Britain und des britischen Innenministeriums werden 101 Attraktionen benannt, darunter das sagenhafte Seemonster Nessie, das schottische Nationalgericht Haggis und der Stilton-Käse. weiter
  • 424 Leser

Norweger auch Triumphator der Abfahrt

Bislang dominiert ein Norweger das Geschehen der Ski-Weltcup-Saison: Kjetil Jansrund gewann auch das Abfahrtsrennen in Beaver Creek. weiter
  • 503 Leser

Notizen vom 6. Dezember 2014

De Mols Erpresser gefasst Die niederländische Polizei hat den mutmaßlichen Erpresser der TV-Moderatorin Linda de Mol (50) festgenommen. Der 70-Jährige habe gestanden. Er hatte seit mehr als einem Jahr die Moderatorin und ihren Bruder, den Medienunternehmer John de Mol, in Briefen hohe Geldsummen gefordert und damit gedroht, Linda und ihrer Familie etwas weiter
  • 464 Leser

Notizen vom 6. Dezember 2014

Arendt-Preis an Pussy Riot Für ihren Widerstand gegen die autoritäre Politik in Russland haben zwei Mitglieder der Protestgruppe Pussy Riot in Abwesenheit den Hannah-Arendt-Preis für politisches Denken bekommen. Nadeschda Tolokonnikowa und Maria Aljochina teilen sich die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung mit dem ukrainischen Schriftsteller Juri weiter
  • 629 Leser

Notizen vom 6. Dezember 2014

Steuerbetrug wird teurer Voraussichtlich ab Januar gelten schärfere Regeln für Steuerbetrüger. Der Bundestag beschloss höhere Hürden für die Straffreiheit bei einer Selbstanzeige: Die Grenze, bis zu der eine Steuerhinterziehung ohne Zahlung eines zusätzlichen Geldbetrags straffrei bleibt, sinkt von 50 000 Euro auf 25 000 Euro. Gänswein will bleiben weiter
  • 541 Leser

Notizen vom 6. Dezember 2014

Spende der Fifa Fußball - Der Weltverband Fifa spendet die Public-Viewing-Lizenzgebühren der WM in Höhe von rund 1,2 Millionen Euro an Förderprojekte des "Football for Hope"-Programms in Brasilien. Weltweit hatte es 257 Lizenznehmer gegeben. Schwaches Comeback Golf - Tiger Woods (38) hat nach viermonatiger Verletzungspause viel Arbeit vor sich. Der weiter
  • 381 Leser

Notizen vom 6. Dezember 2014

Auftrag für Airbus Friedrichshafen - Das Raumfahrtunternehmen Airbus Defence and Space wird in Friedrichshafen einen neuen Satelliten zur Erdbeobachtung entwickeln. Die Europäische Weltraumorganisation ESA habe die Firma als Hauptauftragnehmer ausgewählt, teilte das Unternehmen mit. Der rund eine Tonne schwere Satellit Jason-CS/Sentinel-6 soll von 2020 weiter
  • 571 Leser

Notizen vom 6. Dezember 2014

Streik beendet Nach dem zehnten Pilotenstreik in diesem Jahr kehrt die Lufthansa zum geregelten Flugverkehr zurück. "Der Betrieb läuft jetzt wieder planmäßig an", sagte am Freitag ein Sprecher der Fluggesellschaft. Rund 12 000 Passagiere hatten wegen des Ausstands ihre Ziele nicht erreicht. 62 Flüge fielen aus, 94 Flieger hoben ab. Bafin-Chefin nominiert weiter
  • 938 Leser

Oh Tannenbaum!

Von Montag an zeigt der SWR neue Folgen der Serie "Die Kirche bleibt im Dorf"
Die Fehde zweier schwäbischer Familien im SWR-Fernsehen geht weiter. Der Anfang von Staffel zwei der Serie "Die Kirche bleibt im Dorf" um Häberles und Rossbauers ist jetzt im Advent zu sehen. weiter
  • 915 Leser

POLITISCHES Buch: Selbstversuch im Datensumpf

Malte Spitz: Was macht Ihr mit meinen Daten?. Hoffmann und Campe. Hamburg. 240 Seiten, 17,99 Euro. "Was macht ihr mit meinen Daten?", fragt sich der Grünen-Politiker Malte Spitz und hakt gründlich nach, was Behörden und Firmen so alles über ihn wissen. Spätestens seit Edward Snowdens Enthüllungen dürfte es auch dem Unbedarftesten dämmern, in welch horrendem weiter
  • 582 Leser

Polizei erschießt Messerstecher

Nach einer Messerattacke auf ein Paar in dessen Haus in der Altstadt von Husum (Schleswig-Holstein) hat ein Polizist den mutmaßlichen Täter erschossen. Die Polizei war am Donnerstagabend gerufen worden, nachdem der Mann seine Nachbarn mit Messern attackiert hatte. Hintergründe der Tat sind unklar. Das Paar konnte flüchten, der bewaffnete Mann stürmte weiter
  • 5
  • 474 Leser

Polizei lehnt Spar-Opfer ab

Innenminister Gall: Budgets der Präsidien werden um zehn Prozent gekürzt
Erst Polizeireform, nun Sparzwang: Die Polizei im Land soll künftig zehn Prozent ihrer Kosten einsparen. Die Gewerkschaft warnt Minister Gall vor dem "falschen Weg" bei der Inneren Sicherheit. weiter
  • 859 Leser

Polizei soll zehn Prozent einsparen

Die Budgets der Polizeipräsidien im Land sollen im Etat 2015/16 um zehn Prozent gekürzt werden. Das bestätigte Innenminister Reinhold Gall (SPD). Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) ist empört. "Wir halten es für den falschen Weg, ausgerechnet bei der Inneren Sicherheit sparen zu wollen", sagte GdP-Landeschef Seidenspinner. Viele Reviere sparten beim weiter
  • 511 Leser

Qualität bringt Geld

Krankenhaus-Finanzierung wird reformiert - Neuer Fonds
Die Zahl der Krankenhausbetten und Kliniken schrumpft. Um die Veränderungen ohne Nachteile für Patienten zu gestalten, wollen Bund und Länder nun die Krankenhauslandschaft reformieren. weiter
  • 549 Leser

Ramelow neuer Ministerpräsident

Im zweiten Wahlgang ist Bodo Ramelow in Thüringen zum ersten linken Ministerpräsidenten eines Bundeslandes gewählt worden. Bei der Abstimmung im Landtag erhielt der 58-Jährige in Erfurt die notwendigen 46 Stimmen und damit eine mehr als noch im ersten Wahlgang. Im Anschluss entschuldigte sich Ramelow, der an der Spitze eines rot-rot-grünen Bündnisses weiter
  • 593 Leser

Rekord zum Wochenschluss

Leitindex kann Tageshöchststand aber nicht halten
Wegen guter Daten vom US-Arbeitsmarkt hat der Dax am Freitag auf einem Rekordstand geschlossen. Der deutsche Leitindex notierte zum Handelsschluss 2,39 Prozent im Plus bei 10 087,12 Punkten. Zeitweilig war er sogar bis auf 10 093,03 Punkte geklettert. Die Wochenbilanz fiel mit einem Gewinn von über 1 Prozent ebenfalls klar positiv aus. "Die Erholung weiter
  • 867 Leser

Rätselraten vor dem EM-Start

Trotz vieler verletzter Stammspielerinnen glaubt Jensen an die Qualität seines Handball-Teams
Handball-Bundestrainer Heine Jensen muss sich vor dem EM-Start einige Gedanken machen. Eine Verletzungsmisere zwingt ihn zum Improvisieren. weiter
  • 729 Leser

Schanzentournee ohne Wellinger

Skispringer Andreas Wellinger vom SC Ruhpolding fällt nach seinem schweren Sturz in Kuusamo für die Vierschanzentournee aus. Der 19-Jährige wurde bereits am Schlüsselbein operiert und muss nun mindestens acht Wochen lang pausieren. "Die Tournee wird sicher ohne ihn stattfinden. Wichtig wird, dass wir ihn noch in diesem Winter zurück auf die Schanze weiter
  • 512 Leser

Schuldenbremse und Sicherheit

Großer Posten Die Polizei in Baden-Württemberg hat etwa 24 200 Beamte und 5000 weitere Mitarbeiter - damit ist sie die größte Dienststelle im Innenministerium. Da allgemein für die von 2020 an geltende Schuldenbremse Einsparungen im Haushalt vorgenommen werden müssen, kommt man an der Polizei nicht vorbei, argumentiert man im Ministerium. Reform Ein weiter
  • 470 Leser

Schwimm-WM: Koch "ohne Wumms"zu Silber

Erschöpft, aber glücklich stand Marco Koch auf dem Siegerpodest und hielt die Silbermedaille hoch. Wieder einmal war auf den Brustschwimmer Verlass. Nachdem der 24-Jährige in den vergangenen beiden Jahren bei den Titelkämpfen auf der Langbahn als Vize-Weltmeister und Europameister überzeugte, sorgte der Darmstädter auch bei der Kurzbahn-WM in Doha für weiter
  • 556 Leser

Seniorin stirbt nach Hausbrand

Eine Frau ist gestern bei einem Wohnungsbrand in einem achtstöckigen Mehrfamilienhaus in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) ums Leben gekommen. Die 65-Jährige hatte im Treppenhaus so starke Rauchgasvergiftungen erlitten, dass sie in einer Klinik starb, teilte die Polizei mit. Sie geht davon aus, dass die Frau bei Ausbruch des Brandes im Keller war und danach weiter
  • 532 Leser

Sich nicht in Gefahr bringen

Zivilcourage In einer brenzligen Situation bleibt keine Zeit, lange nachzudenken. "Man sollte hinsehen, aber nicht den Helden spielen", rät Rüdiger Holecek, Pressesprecher der Polizei-Gewerkschaft. Laien könnten die Gefahr oft kaum einschätzen. "Bei einem klassischen Raubüberfall ist es geboten, Abstand zu halten." Die Polizei warne davor, sich als weiter
  • 464 Leser

Sport AKTUELL

In der 2. Fußball-Bundesliga spielten gestern Abend: Heidenheim - Aalen 0:1 (0:0) weiter
  • 553 Leser

Tausende auf der Flucht vor Taifun

Die Vorboten des Taifuns "Hagupit" haben auf den Philippinen hunderttausende Menschen in Schulen, Kirchen und Turnhallen Schutz suchen lassen. "Hagupit" wird nach Angaben des nationalen Wetterdienstes heute oder morgen im Südosten der Philippinen auf Land treffen - an dem Küstenabschnitt, wo im November 2013 Mega-Taifun "Haiyan" schwere Zerstörungen weiter
  • 440 Leser

Treffen hat Tradition

Viele Blickwinkel Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) lud Donnerstag und Freitag zum 35. Triberger Symposium. Seit 1980 werden dort aktuelle rechtspolitische Fragen aus den Blickwinkeln von Justiz, Politik, Wissenschaft, Gesellschaft, Wirtschaft und Medien betrachtet. weiter
  • 581 Leser

Versagen im Zeitraffer

Neues Theaterstück in Dresden beschäftigt sich in einer fiktiven Geschichte mit der NSU-Mordserie
Mehrfach haben sich Theater mit den mörderischen Taten der NSU-Terroristen befasst. Nun gibt es auch in Sachsen ein Bühnenstück zum Thema. weiter
  • 597 Leser

VfR Aalen kauft Heidenheim den Schneid ab

2. Bundesliga: Dem Kellerteam gelingt im Ostalbduell ein 1:0-Auswärtserfolg - Rote Karte und Elfmeter gegen FCH
Gegen überraschend schwache Heidenheimer ist dem VfR Aalen im ersten Ostalbderby der 2. Bundesliga ein 1:0-Sieg in der Fremde gelungen. Der FCH spielte aber auch mehr als eine Halbzeit in Unterzahl. weiter
  • 5
  • 982 Leser

Was kostet das Wassernetz?

Vorstellungen von ENBW und Stadt Stuttgart liegen weit auseinander
ENBW und die Stadt Stuttgart sind bei Gas und Strom einerseits Partner. Andererseits streiten sie um die Wasserversorgung. Das Gericht setzt in dem deutschlandweiten Musterprozess auf einen Kompromiss. weiter
  • 615 Leser

Wege des Erinnerns

Literatur-Nobelpreisträger zu entdecken: Bücher des Franzosen Patrick Modiano
Patrick Modiano? Die Schwedische Akademie sprach in diesem Jahr keinem in Deutschland populären, aber auch einem nicht wirklich unbekannten Schriftsteller den Literatur-Nobelpreis zu; Peter Handke hatte ihn für die Leser schon 1985 entdeckt, bei Suhrkamp waren viele Romane des Franzosen erschienen (und werden nun in Neuausgaben verkauft), und seit einiger weiter
  • 600 Leser

Weniger Betten, mehr Ärzte

Kennzahlen Die deutsche Krankenhauslandschaft: Krankenhäuser Im Jahr 2013 gab es bundesweit 1996, zehn Jahre zuvor waren es noch 2197. Betten Insgesamt standen letztes Jahr 500 700 Betten zur Verfügung, zehn Jahre vorher waren es 541 900. Patienten 2013 wurden 18,79 Millionen Behandlungsfälle gezählt, 2003 waren es 17,3 Millionen. Verweildauer Sie liegt weiter
  • 522 Leser

Widerstand in Europa

TTIP Das Kürzel steht für "Transatlantic Trade and Investment Partnership", wie das geplante transatlantische Freihandelsabkommen zwischen USA und EU heißt. In Europa wächst der Widerstand gegen dieses Abkommen. Vor allem die Frage des Investorenschutzes und den damit verbundenen Schiedsgerichten treibt viele Bürger um. Sie haben die Sorge, dass sich weiter
  • 564 Leser

Zahlen & Fakten

Mehr Aufträge Der Auftragseingang der deutschen Industrie lag nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im Oktober um 2,5 Prozent über dem Vormonat September. Die Inlandsbestellungen legten um 5,3 Prozent zu, die Aufträge aus dem Ausland verbesserten sich um 0,6 Prozent. Weniger Pleiten Für die Monate Januar bis September haben die Amtsgerichte weniger weiter
  • 779 Leser

Zulassung von Medikamenten wird überprüft

Fast 200 Medikamenten-Zulassungen in Deutschland werden derzeit überprüft, weil sie auf gefälschten Studien einer indischen Firma beruhen könnten. Das gab das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) gestern bekannt. Ein Gesundheitsrisiko bestehe aber nicht. Zuerst hatten WDR, NDR und "Süddeutsche Zeitung" über den Fall berichtet. weiter
  • 522 Leser

Zur Person vom 6. Dezember 2014

Rekordmann Bundesliga-Debüt beim VfB mit 17 Jahren und 164 Tagen, jüngster Erstliga-Torschütze der Stuttgarter, jüngster Doppel-Torschütze der Bundesliga-Geschichte: Bei Timo Werner, am 6. März 1996 in Bad Cannstatt geboren, reiht sich Bestmarke an Bestmarke. Gleich im ersten Länderspiel mit der U-15-Nationalelf hatte er mit einem "lupenreinen" Hattrick weiter
  • 365 Leser

Zurück in Erfolgsspur

Freiburg hat in Paderborn was gutzumachen
Nach dem "Schlag in die Magengrube", wie Christian Streich die 1:4-Heimniederlage am vergangenen Wochenende gegen den VfB Stuttgart empfand, will der Trainer des SC Freiburg heute bei Aufsteiger SC Paderborn wieder zurück in die Erfolgsspur. "Wir müssen total aktiv sein und höllisch aufpassen, dass uns Paderborn nicht mit einem seiner häufigen Tempowechsel weiter
  • 526 Leser

Leserbeiträge (4)

Vorweihnachtlicher AWO-Seniorennachmittag mit Ehrungen

Der 6. Dezember ist ein arbeitsreicher Tag für den Nikolaus. Er muss viele Kinder besuchen, die ihn sehnlichst und auch ein wenig aufgeregt erwarten. Trotzdem fand er den Weg zum AWO-Seniorennachmittag im vollbesetzten Saal des DRK-Rettungszentrums.Eine AWO-Kinderhausgruppe unter Leitung ihrer Erzieherin Mathilde Stirner-May mit einigen Kolleginnen weiter
  • 3334 Leser

Vorweihnachtliches Konzert "Nah ist der Herr", Aalen-Unterrombach

Am Samstag, 13.12.14, 19 Uhr veranstalten in der Thomaskirche in Aalen-Unterrombach der junge Chor "Achorde" St. Bonifatius Hofherrnweiler (Leitung Cornelia Hirsch) zusammen mit dem Posaunenchor Unterrombach (Leitung Heidrun Melchinger) und der Trommelgruppe "Heartbeat" (Leitung Dorothee Theuer) das  vorweihnachtliche Konzert "Nah ist der Herr".

weiter
  • 2727 Leser

Nikolaus- und Jugendehrungsfeier der DJK – SG Wasseralfingen

Zahlreiche Kinder und Jugendliche sind auch dieses Jahr wieder der Einladung der Jugendleitung gefolgt. Zusammen mit Eltern und Großeltern erfüllten sie die Glück-Auf-Halle in Hofen mit Leben.Damit das Warten auf den Nikolaus nicht zu lange wird, war allerhand geboten. Auftritte von Turngruppen, Ballett und Sportakrobatik und verschiedene

weiter
  • 3242 Leser

Scheinheiligkeit

Art.: Gmuend sahnte bei der Ehrenamtsgala richtig ab - 5.12.2014

 

Scheinheiligkeit

 

Es werden Bürgermeister, engagierte Bürger und Organisationen für ihr freiwilliges Engagement in der Flüchtlings- u. Asylpolitik geehrt.

Aber was bringt uns das alles? 

Als Dank für unser überaus soziales Engagement, wird

weiter
  • 4
  • 3219 Leser