Artikel-Übersicht vom Freitag, 19. Dezember 2014

anzeigen

Regional (109)

Vier Millionen fürs Rathaus

Erstmals sind Raten für die Generalsanierung eingestelllt – Was sonst noch im Haushalt steckt
Um ein Haar wäre es am Donnerstag im Aalener Gemeinderat zum Eklat gekommen. Durch den Streit zwischen OB Thilo Rentschler und den Grünen geriet die Hauptsache zur Nebensache, die Verabschiedung des Haushalts drohte zu platzen. Die SchwäPo fasst zusammen, was am Ende doch noch beschlossen wurde. weiter
  • 597 Leser

„Engagierte Menschen unterstützen“

Matthias Hillenbrand, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Rosenstein, zu Gast am Rotary-Suppenstand
Bei der Bank arbeiten? Ist das nicht ein bisschen dröge? Gar nicht, meint Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Rosenstein, Matthias Hillenbrand. Er liebt den Kontakt zu Menschen und hilft gerne. Zum Rotary-Stand brachte er 500 Euro für die GT-Weihnachtsaktion mit. weiter
  • 621 Leser
POLIZEIBERICHT

Geländer geschrammt

Oberkochen. Beim Kreisverkehr an der Brückenüberführung über die B 19 zur Heidenheimer Straße ist am Freitagfrüh gegen 2.30 Uhr eine 29 Jahre alte Autofahrerin mit ihrem Citroën aufgrund eines Fahrfehlers zu weit nach links geraten. Der Wagen stieß gegen das Brückengeländer. Schaden: rund 2500 Euro. weiter
  • 1208 Leser

2925 Euro durch Adventskonzert

Das Adventskonzert des Heeresmusikkorps Ulm in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen erbrachte ein Spendenergebnis von 2925 Euro. Auch der durch die Soldaten der V. Inspektion des Bundessprachenamt organisierte Glühweinverkauf trug dazu bei. Das Bild zeigt bei der Spendenübergabe (von links) Hauptmann Udo Wichmann-Prehm, der evangelische Pfarrer Martin weiter
  • 685 Leser

Die Mehrzweckhalle ist das Ziel

Einbringung des Haushalts im Stödtlener Gemeinderat – Grundsteuern sollen angehoben werden
Ein solide durchfinanzierter Haushalt wurde im Stödtlener Gemeinderat vom neuen Kämmerer Marco Guse präsentiert. Die Einnahmen fielen höher als erwartet aus. Dadurch lassen sich wichtige künftige Investitionen etwas leichter schultern. weiter
  • 278 Leser

Die Sanierung Schwabsberg läuft an

Ingenieure der STEG Stadtentwicklung GmbH stellte Untersuchungen und erste Ideen vor
Die Gemeinde stehe gut da und habe große Projekte für die Zukunft anvisiert, meinte Bürgermeister Christoph Konle bei der letzten Gemeinderatssitzung in Rainau in diesem Jahr. weiter
  • 252 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hokus-Pokus-Theater in Schrezheim

„Hokus Pokus“ steht auf dem Spielplan des Theaters in Schrezheim. Das Stück ist eines der erfolgreichsten Werke von Curt Goetz. Mehrfach verfilmt, ist dieser Krimi-Kunst-Boulevard ein brillantes Lehrstück der Situationskomik, des Wissens um menschliche Beweggründe und eine Liebeserklärung an die Liebe.Aufführungen sind am 4., 5., 9. und weiter
  • 984 Leser

Soziales Engagement statt Kundengeschenke

Auch dieses Jahr hat sich die Metzgerei Bengelmann entschieden, bewusst auf Kundengeschenke zu verzichten und stattdessen dieses Geld gemeinnützigen Institutionen zukommen zu lassen. Mit 500 Euro wurde der Kindergarten St. Martin in Schwabsberg bedacht (linkes Bild), welcher sich mit dieser Spende diverses Bau-und Bastelmaterial erwerben möchte. So weiter
  • 334 Leser

Alpenländischer Advent

Ellwangen-Pfahlheim. Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit veranstalten der Kirchenchor St. Nikolaus und die Alphornfreunde Pfahlheim am Sonntag, 21. Dezember, um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Pfahlheim ein Adventssingen und -musizieren im alpenländischen Stil. Das Duo Burgl und Hardl aus Neunheim, die Gruppe 3Klang aus Pfahlheim, Willi weiter
  • 686 Leser

Edwin Raible singt seit 50 Jahren

Bei der Adventsfeier des Liederkranzes Ellwangen wurden zahlreiche langjährige Mitglieder geehrt
Bei der Adventsfeier des Liederkranzes Ellwangen im Dorfhaus in Saverwang standen Ehrungen verdienter Mitglieder im Mittelpunkt. Zweiter Vorsitzender Egbert Maier gedachte des verstorbenen Vorsitzenden Norbert Frank. weiter
  • 423 Leser

Ellwanger Adventskalender

Ellwangen. Denmusikalischen Adventskalender der Stadt Ellwangen bestreitet am Samstag, 20. Dezember, um 18.30 Uhr der Oratorienchor Ellwangen in der evangelischen Stadtkirche. Am Palais Adelmann wird dann ein weiteres Fenster als „Adventstürchen“ erstrahlen.Am Sonntag, 21. Dezember, gestalten Annette und Willibald Bezler „Weihnachtsfresco weiter
  • 745 Leser

Ja, wohin fliegen sie denn?

Kommen sie etwa schon aus dem Süden zurück, diese Graugänse, die unser Leser Wolfgang Fischer über dem Bucher Stausee aufgenommen hat? Und wollen uns damit sagen, dass der Winter vollends ausfallen wird? Oder fliegen sie nach Süden und zeigen an, dass es jetzt demnächst Schnee und Eis in Hülle und Fülle gibt? Die Zukunft aus dem Vogelflug zu lesen, weiter
  • 2
  • 764 Leser

WIR GRATULIEREN

AmSamstagAalen. Hayrettin und Gülizar Yilmaz, Eichwaldstr. 20, zur Goldenen Hochzeit.Aalen-Fachsenfeld. Elfriede Raab, Hans-Sigmund-Str. 19, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Rosemarie Holzner, Beibergstr. 18, zum zum 75. und Katherina Ruckwied, Lisztstr. 12, zum 70. Geburtstag.Lauchheim. Emmerich Pflug zum 86. Geburtstag.Oberkochen. Herbert Gebert, Frühlingstr. weiter
  • 371 Leser

Ein beeindruckendes Konzert

Adventskonzert des Sängerkranzes Ohmenheim in der vollbesetzten St.-Elisabeth-Kirche
Der Sängerkranz Ohmenheim und sein Projektchor glänzten beim Adventskonzert in der St.-Elisabeth-Kirche. Auch die Ohmenheimer Maimusikanten und der Grundschulchor sowie der Liederkranz Stetten präsentierten sich in Bestform. weiter
  • 401 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führungen auf dem Adventsweg

Die Kreativgruppe Abtsgmünd hat einen Advents- und Krippenweg gestaltet. Führungen finden statt am Sonntag, 21.Dezember, am Sonntag 28. Dezember, sowie am Sonntag, 4. Januar. Treffpunkt ist jeweils um 16.30 Uhr am Rathaus Abtsgmünd. Die Führung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 561 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Preisbinokel beim FV Hohenstadt

Am Samstag, 27. Dezember, gehört das Vereinsheim des FV Hohenstadt ab 19.30 Uhr den Kartenspielern, wenn der traditionelle Preisbinokel ansteht. Es gibt wertvolle Geld- und Sachpreise zu gewinnen. weiter
  • 311 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Romantische Burgweihnacht

Die Burg Katzenstein bei Dischingen öffnet am Wochenende nochmals zur romantischen Burgweihnacht : am Samstag, 20. Dezember, von 14 bis 21 Uhr und am Sonntag, 21. Dezember, von 11 bis 18 Uhr. Die Herbergssuche wird am Samstag um 19 Uhr und am Sonntag um 17 Uhr gespielt, der Tanz des Feuers ist am Samstag um 20 Uhr. weiter
  • 533 Leser

Thomas Bacher zum Ortsvorsteher gewählt

Der Abtsgmünder Gemeinderat hat Thomas Bacher (rechts) einstimmig zum Ortsvorsteher von Untergröningen gewählt. Bürgermeister Armin Kiemel verpflichtete ihn anschließend auf sein Amt. Thomas Bacher, der am Wochenende seinen 50. Geburtstag feiert, wird ehrenamtlicher Ortsvorsteher. Sein Vorgänger Günter Liebhäuser übte das Amt als Angestellter der Gemeinde weiter
  • 1294 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Waldweihnacht an der Fatima-Kapelle

Der Kindergarten und der Soldaten- und Heimatverein Dorfmerkingen laden am Sonntag, 21. Dezember, um 16.30 Uhr zur Waldweihnacht an der Fatima-Kapelle in Dorfmerkingen ein. Die Kindergartenkinder machen Programm; es gibt Glühwein, Punsch und Flammkuchen. Der Erlös kommt dem Kindergarten zugute. weiter
  • 5
  • 484 Leser

Weihnachtskonzertin Wöllstein

Der Gesangverein Wöllstein veranstaltet am Samstag, 20. Dezember, um 16 Uhr in der Jakobuskapelle Wöllstein ein Weihnachtskonzerte. Mitwirken werden auch der Kinder-Projektchor unter der Leitung von Birgit Barth und der Liederkranz Untergröningen. Anschließend ist die gesamte Gemeinde zu einem gemütlichen Vorweihnachtsabend im Dorfhaus Wöllstein mit weiter
  • 548 Leser

Weitere Arbeiten an der Kläranlage

Abtsgmünd. Die Firma Haag-Bau aus Neuler soll weitere Arbeiten an der neuen Abtsgmünder Kläranlage ausführen. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Bei der öffentlichen Ausschreibung hat die Firma das günstigste Gebot abgegeben. Für rund 365 000 Euro will Haag-Bau unter anderem Asphalt- Pflaster- und Rasenflächen anlegen, eine weiter
  • 470 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wochen- und Bauernmarkt

Am Dienstag, 23. Dezember, ist der letzte Abtsgmünder Wochen- und Bauernmarkt im alten Jahr. Ab Donnerstag, 15. Januar, sind die Marktleute wieder für ihre Kunden da. weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Öffnungszeiten im Hallenbad

Das Hallenbad Abtsgmünd bleibt am 24., 25., 26. und 31. Dezember sowie am 1. und 6. Januar geschlossen. Ab Mittwoch, 7. Januar, gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten. weiter
  • 177 Leser
Tagestipp

Weihnachtliche Klänge

Mit dem Duo „Fink positiv“ aus der Schweiz gastieren am 20. und 21. Dezember zwei ganz besondere Menschen und Musiker in Deutschland. Mit dem Akkordeon als auch mit dem Schwyzerörgeli geben die beiden ein Adventskonzerte am 20. Um 19 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Lorch-Waldhausen.Martin-Luther-KircheLorch-Waldhausen20. Dezembeer , 19 weiter
  • 1061 Leser

Ab Montag neue Öffnungszeiten

Ellwangen. Ab Montag, 22. Dezember, ändern sich die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle der Schwäbischen Post in der Badgasse 5 in Ellwangen. Die Geschäftsstelle ist geöffnet von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr. Außerhalb der Geschäftszeiten ist das Service-Center telefonisch unter (07361) 59 4-9 5116 erreichbar. weiter
  • 1318 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Barockkrippe und Puppenstuben

Im Schlossmuseum Ellwangen können über die Weihnachtstage die neu aufgestellte große Barockkrippe des Fürstpropstes, sowie über 50, zum Teil neue historische Puppenstuben besichtigt werden. Einige davon sind als Weihnachtsstuben eingerichtet. Die Ausstattungen der Kästchen mit Christbaum, Adventskranz, Geschenken, Kleidung und Mobiliar vermitteln in weiter
  • 109 Leser
KURZ UND BÜNDIG

In den Kirchen.

Sonntag, 9.15 Uhr, Ostalbklinikum Aalen: Ökumenische Adventsfeier mit Flötenmusik.Soonntag, 10 Uhr, St. Elisabeth Aalen. Eucharistiefeier mit dem Kolpingchor AalenSonntag, 18 Uhr, St. Bonifatius AA-Hofherrnweiler: Bußgottesdienst weiter
  • 669 Leser

Jugend steht im Mittelpunkt

Lateinamerika-Hilfswerk der Katholiken bittet wieder um Spenden
Fromm oder politisch, still oder die Welt verändernd – wie soll das Weihnachtsfest heuer ausfallen? Die Katholiken Deutschlands haben sich vor mehr als fünfzig Jahren entschlossen, das Eine mit dem Anderen beispielhaft zu verbinden.An Weihnachten 1961 begann diese wenig Aufsehen erregende Liaison mit der ersten Spendensammlung, die sofort ein weiter
  • 413 Leser
WOIZA

Unser wilder Osten

Der Woiza hat vor geraumer Zeit – es war wohl imFrühjahr 2013 – mal behauptet, die Bürgermeister der Virngrundgemeinden samt OB Hilsenbek planten, sich dem Freistaat Bayern anzuschließen, weil die baden-württembergische Landesregierung mit dem politisch rabenschwarzen Osten des Landes nix zu tun haben will. Zum Beweis legte der Woiza ein weiter
  • 5
  • 444 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Nun ist es also nicht mehr weit bis Weihnachten. Die Tage sind zu zählen, bis es soweit ist. Das verursacht einerseits Stress, weil noch so manches bis zum Fest zu tun ist, auf der anderen Seite aber eröffnet die Nähe zu Weihnachten auch Vorfreude auf das Fest. Nun treffe ich in diesen Tagen genügend Leute, die sich überhaupt nicht freuen können, wenn weiter
  • 359 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugin verhindert Trickdiebstahl

Ellwangen. Am Donnerstag, gegen 14.40 Uhr, versuchte eine unbekannte Frau auf dem Parkplatz eines Discounters in der Marienstraße offensichtlich einem Mann den Geldbeutel zu entwenden. Die angebliche Taubstumme hielt dem Geschädigten dabei einen Zettel entgegen und lenkte ihn dadurch ab. Durch laute Schreie einer Zeugin, die den Vorfall beobachtet hatte, weiter
  • 741 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zur Vorbereitung auf Weihnachten

Lebendiger Adventskalender. Sonntag, 17.30 Uhr, alle Teilnehmer treffen sich im Meisenweg 21 in Aalen.Waldweihnacht.Sonntag, 15.45 Uhr, Vereinsheim Gütle oder um 16 Uhr am Parkplatz Weiße Steige, CVJM AalenSonntag, 16.30 Uhr, Fatima Kapelle Dorfmerkingen, mit dem Kindergarten und Soldaten- und HeimatvereinSonntag, 17 Uhr, Treffpunkt am Sportheim auf weiter
  • 151 Leser

Agentur H1QN fürs Jahrbuch gekürt

Aalen. „Das Jahr der Werbung“ ist ein Wettbewerb, der von einer Jury als herausragend bewertete Kommunikationsmaßnahmen und diese neben weiteren ausgewählten Arbeiten in einer Publikation – dem Buch „Jahr der Werbung“ – veröffentlicht. Die Aalener Agentur H1QN wurde für dieses Jahrbuch ausgewählt und zählt zu den weiter
  • 938 Leser

Werbeprofis bei Römern

Marketing-Club Ostwürttemberg zu Gast im Aalener Limesmuseum
Nicht immer spinnen die Römer. Bereits sie wussten, wie Öffentlichkeitsarbeit funktioniert. Privatpersonen, Soldaten und Kaiser machten sich als Bronzestatuen zur eigenen Marke. Was es mit den Stars und Sternchen der Antike auf sich hat, erlebten die Mitglieder des Marketing-Clubs Ostwürttemberg im Limesmuseum Aalen. weiter
  • 924 Leser

Zeiss rüstet Planetarium um

Oberkochen/Colombo. Mit einem Staatsakt öffnete das Großplanetarium in Colombo auf Sri Lanka mit neuer Technik wieder seine Türen. Die Carl Zeiss AG stattete das Planetarium in seinem 50. Betriebsjahr mit einem Hochleistungsprojektionssystem für die Kuppel mit 23 Metern Durchmesser aus. Seit seiner Eröffnung im Februar 1965 dient ein Zeiss-Universal-Projektionsplanetarium weiter
  • 1545 Leser

Fragen und Irritationen zum Südzubringer

Schreiben an Verkehrsminister
Die Sprecher der Unterkochener Bürgerinitiative für einen Albaufstieg, Karl Maier und Guntram Kottwitz, haben an Verkehrsminister Winfried Hermann einen offenen Brief geschrieben. Sie sprechen von Irritationen und verweigerter Unterstützung. weiter
  • 374 Leser
POLIZEIBERICHT

In Gaststätte eingebrochen

Aalen. In den frühen Morgenstunden des Freitags, so vermutet die Polizei, brach ein Unbekannter in einer Gaststätte in der Stadelgasse einen Geldspielautomaten auf. Er stahl Bargeld in unbekannter Höhe. Die Polizei bittet um Hinweise, Tel. (07361) 5240. weiter
  • 5
  • 1483 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert des Harmonika-Clubs Hofen

Der Harmonika-Club Hofen gibt am Sonntag, 21. Dezember, um 18.30 Uhr sein Jahresabschlusskonzert in der Georgskirche in Hofen. Eintritt frei, um Spenden für den Kinderhospizdienst wird gebeten. weiter
  • 129 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Markus Zeller

Aalen. Die Hermann-Hesse-Schule, Förderschule und Schule für Erziehungshilfe Aalen hat einen neuen Schulleiter. Markus Zeller wurde vom Regierungspräsidium mit sofortiger Wirkung zum Schulleiter bestellt.Nach dem Abitur habe Markus Zeller vielfältige Erfahrungen im sozialpädagogischen Bereich, heißt es in einer Pressemitteilung. Sozialpädagogik studierte weiter
  • 3
  • 294 Leser

Nordumfahrung auf dem Weg

Aalener Gemeinderat schafft Basis für den Bebauungsplan für einen Ebnater Bypass
Die Aalener Gemeinderäte haben den Bebauungsplan für die Nordumfahrung Ebnat einmütig auf den Weg gebracht. Damit ist die Basis geschaffen, dass die Umgehungsstraße als Zubringer zur A 7 auch realisiert werden kann. „Und das möglichst schnell“, wünscht sich CDU-Stadtrat und Ebnats Ortsvorsteher Manfred Traub. weiter
  • 5
  • 538 Leser
POLIZEIBERICHT

Schwerer Unfall auf der B19

Aalen-Unterkochen. Ein schwerer Unfall hat sich am Freitag gegen 17.30 Uhr auf der B 19 ereignet. Wie die Polizei auf SchwäPo-Nachfrage informierte, wollte ein Autofahrer bei Unterkochen verbotswidrig wenden. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem weiteren Fahrzeug. Die zwei Unfallbeteiligten wurden schwer verletzt. Zur Bergung musste die B 19 weiter
  • 1505 Leser

Öffnungszeiten ändern sich

Aalen. Ab Montag, 22. Dezember, ändern sich die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle der Schwäbischen Post in der Bahnhofstraße 65 in Aalen. Die Geschäftsstelle ist geöffnet von Montag bis Freitag von 8 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 16 Uhr. Außerhalb der Geschäftszeiten ist das Service-Center telefonisch erreichbar unter (07361) 59 4-9 5116. weiter
  • 1429 Leser

Altglas nicht neben Container

Aalen. Prosit, Neujahr: Nach Weihnachten und Silvester steigt nach Angaben der GOA das Aufkommen von Altglas sprunghaft an. Immer zu Weihnachten und Silvester verzeichnet die GOA ein starkes Mehraufkommen von Altglas. Dies führe oft dazu, dass Leergut neben den Glascontainern abgestellt wird. Das Ablegen der Flaschen dort sei mit einer Kettenreaktion weiter
  • 387 Leser

JU verlangt mehr Polizeipräsenz

Aalen. Nachdem aktuell wieder in mehreren Firmen eingebrochen worden ist, fordert die Junge Union Ostalb eine stärkere Polizeipräsenz. „Die derzeit massiv zunehmende Zahl an Einbrüchen im Ostalbkreis zeigt, dass Handlungsbedarf besteht“, so der Kreisvorsitzende der Jungen Union, Thomas Häfele. Es seien „leider keine Einzelfälle“, weiter
  • 452 Leser

Öffnungszeiten des Landratsamts

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Wie das Landratsamt Ostalbkreis mitteilt, bleiben alle Dienststellen der Kreisverwaltung am Heiligabend, 24. Dezember und an Silvester, 31. Dezember 2014 sowie am Freitag, 2. Januar 2015 geschlossen.Am 29. und 30. Dezember 2014 sowie am 5. Januar 2015 sind die Dienststellen zu den üblichen Öffnungszeiten erreichbar. weiter
  • 1584 Leser
NEUES VOM SPION
Ein einsames Dixi-Toilettenhäuschen hat tagelang am Straßenrand in der Moltkestraße in Wasseralfingen gestanden, unmittelbar neben dem Freigelände des Kindergartens Don Bosco. Die Straßenbaustelle war längst abgeräumt, und mancher Passant wunderte sich. Einer schickte sogar ein Foto, das die SchwäPo am Donnerstag auf ihrer facebook-Seite zeigte. Am weiter
  • 1
  • 849 Leser
Tagestipp

„In the Mood for Christmas...“

Michael Schirle und seine 42nd Floor Big Band kommen mit ihrem Swing-Weihnachtskonzert in die Festhalle nach Unterkochen.Im ersten Teil des Konzerts präsentiert die Band Bigband-Klassiker aus Swing, Funk, Rock und Latin. Im zweiten Programmteil wird es dann weihnachtlich.InformationenSingen werden Britta Schinko und Marc Rodewald.Los geht’s am weiter
  • 743 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Waldweihnacht in Fachsenfeld

Die Gartenfreunde in Fachsenfeld veranstalten am Sonntag, 21. Dezember, ab 17 Uhr auf ihrem Festplatz eine besinnliche Weihnachtsfeier im Grünen mit Lagerfeuer, Glühwein und Grillwürsten. Ab 18 Uhr umrahmen der Musikverein und der Liederkranz Fachsenfeld die Feier musikalisch. weiter
  • 738 Leser
FACEBOOK-KOMMENTARE

Der Auszug

Häufig kommentierten Leser der SchwäPo-Facebook-Seite, dass die Grünen im Gemeinderat die Sitzung nach einem Streit mit OB Thilo Rentschler verlassen haben. weiter
  • 234 Leser

Dienstantritt Katja Stark

Katja Stark, die neue Leiterin für das Amt für Soziales, Jugend und Familie, wird zum 1. Februar 2015 ihren Dienst antreten. Die Stelle der stellvertretenden Amtsleiterin ist bereits ausgeschrieben. weiter
  • 1034 Leser

GUTEN MORGEN

Klar sind’s super Demokraten. Logo, auch den Parlamentarismus finden sie alle ganz dufte. Und dass das Etatrecht das Königsrecht des Parlamentes und somit auch eines Gemeinderates ist: logo! Finden sie alle ganz prima. Die Ober-, Mittel- und Flachbürgermeister auf der Ostalb. Also so grundsätzlich. Vom Prinzip her. Und sonntags. Aber jetzt im weiter
  • 484 Leser

Kinder freuen sich über Gutschein

Im Rahmen der Aktion „Kinderhände“ auf der Aalener Kindermesse hatte das Aufwind Kinderzentrum einen Gutschein des SchwäPo-Shops in Aalen gewonnen. Renate Höring, Geschäftsführerin des SchwäPo-Shops, übergab den 300-Euro-Gutschein den Kindern und den Erzieherinnen Monika Oberdorfer-Schupp, Sandra Sauermann, Svenja Fais, Anika Sperle und weiter
  • 793 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rundgang mit dem Nachtwächter

Der letzte Rundgang im Advent durch das abendliche Aalen mit Christoph Geißler ist am Samstag, 20. Dezember. Kinder dürfen gern ihre Laternen mitbringen. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Marktbrunnen. Die Teilnahmegebühr für Erwachsene beträgt 2 Euro, Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre sind frei. weiter
  • 701 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsferien in der FBS

Die Familien-Bildungsstätte Aalen ist von Montag, 22. Dezember, bis 6. Januar geschlossen. Anmeldungen zum neuen Programm sind per E-Mail an info@fbs-aalen.de möglich. weiter
  • 278 Leser

Schwerer Unfall auf der B19

Auto wendet verbotswidrig
Ein schwerer Unfall hat sich am Freitag gegen 17.30 Uhr auf der B19 ereignet. Die zwei Unfallbeteiligten wurden schwer verletzt. weiter
  • 1
  • 5846 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bierseminar über Bockbiere

Die VHS Oberkochen veranstaltet am Freitag, 16. Januar, ein Seminar mit Albrecht Barth, dem Geschäftsführer der Aalener Löwenbräu. Um 19 Uhr bringt er den Teilnehmern im Bürgersaal Oberkochen das Thema „Bockbiere“ näher. Gebühr 20 Euro. weiter
  • 1
  • 868 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Busverkehr an Heiligabend und Silvester

Die Linienbusse von Beck + Schubert vekehren im Stadtverkehr Oberkochen an Heiligabend, 24. Dezember, und Silvester, 31. Dezember, nach dem Samstagsfahrplan. weiter
  • 438 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Exkursion zur Landesausstellung

Die VHS Oberkochen bietet am Samstag, 17. Januar, eine Exkursion zur Ausstellung „Ein Traum von Rom – Römisches Stadtleben in Südwestdeutschland“ im Landesmuseum in Stuttgart an. Die Gebühr beträgt 24 Euro. Anmeldung unter Telefon (07364) 27-221 oder E-Mail vhs@oberkochen.de. weiter
  • 499 Leser

Für den guten Zweck gebastelt

Frauenbund Westhausen spendet 1000 Euro an Hospiz
Wenn der Katholische Frauenbund zum Basteln aufruft, dann kommen sie: die fleißigen Bastelfrauen jeden Alters, die tagelang gekonnt Kränze binden, Gestecke zaubern und alles in Handarbeit herstellen, was dann beim Adventsbasar zum Verkauf angeboten wird.Westhausen. Auch dieses Jahr war der Basar, dessen kompletter Erlös an gemeinnützige Projekte in weiter
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kreisgeflügelschau in Westhausen

Der Kleintierzuchtverein Westhausen und Umgebung feiert sein 75-jähriges Bestehen und richtet aus Anlass dieses Jubiläums am Wochenende, 3./4. Januar, die Kreisgeflügelschau in der Wöllersteinhalle in Westhausen aus. Geöffnet ist die Schau am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 15 Uhr. Die Halle ist an beiden Tagen bewirtet. weiter
  • 1263 Leser

Standesamt und Vollstandesamt

Westhausen. Eine Änderung des sogenannten Personenstandsgesetzes bringt mit dem kommenden Jahr Neuerungen bei der personellen Besetzung des Standesamts mit sich. Eine Kommune muss nun zwischen Vollstandesbeamten und Eheschließungsstandesbeamten unterschieden.Um Vollstandesbeamter werden zu können, ist eine spezielle Ausbildung nötig. Mit zusätzlichen weiter
  • 368 Leser

Gewinner beim Lions-Kalender

Bopfingen. Diese Losnummern haben beim Lions-Adventskalender am 20. Dezember gewonnen: Die Nummer 944 erhält einen Gutschein von Möbel Mahler; Nummern 348 und 114 je einen Geschenkgutschein von Danico Geschenke, Bopfingen; Nummern 1140 und 922 je eine Einführung Entspannung (zwei mal 90 Minuten) von Jast Ergo, Lauchheim; Nummern 1993 und 708 je einen weiter
  • 453 Leser

Geänderte Öffnungszeiten

Bopfingen. Ab Freitag, 2. Januar 2015, ändern sich die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle der Schwäbischen Post in der Nürnberger Straße 14 in Bopfingen. Die Geschäftsstelle ist dann geöffnet von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr sowie montags, dienstags und donnerstags von 14 bis 17 Uhr. Außerhalb der Geschäftszeiten ist das Service-Center telefonisch weiter
  • 789 Leser

1000 Euro für Aufwind

Die Firmen Gartentreff Lutz, Foto Phositiv und Sybille Hubel Haarstudio aus Ellwangen überreichten dem Verein Aufwind einen Scheck in Höhe von 1 000 Euro. Diese Summe kam beim diesjährigen Glühweinmarkt am 22. und 23. November auf dem Gelände der Firma Gartentreff durch die Aktion „Kinder helfen Kindern“ zusammen. Aufwind wird diese Spende weiter
  • 368 Leser

500 Euro für Kinderschutzbund

Die Reich Thermoprozesstechnik GmbH unterstützt in diesem Jahr den Kinderschutzbund Aalen mit einer Spende von 500 Euro. Die Scheckübergabe erfolgte durch die Geschäftsführer Steffen Jaiser und Tobias Layer in Schechingen. Dort ist seit 2013 der neue Standort des Unternehmens, das hochwertige Anlagen zur Lebensmittelveredelung herstellt. Reich möchte weiter
  • 583 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alpenländische Adventsmusik

Der Liederkranz Bartholomä will ihre Zuhörer am Samstag, 20. Dezember, ab 18 Uhr in der Katholischen St. Bartholomäus-Kirche mit alpenländischen Advents- und Weihnachtsliedern erfreuen. Außerdem sind die Alphorngruppe und die Bläser des Musikvereins dabei. weiter
  • 544 Leser

Dank an treue Sänger

Bei der Jahresabschlussfeier im Waldgasthof Erzgrube sprach der Vorsitzende des Männergesangvereins Röthardt, Franz Fetzer, in seiner Begrüßungsrede seinen Dank an seine Sänger und insbesondere an die Sängerfrauen aus. Fetzer dankte für 50-jährige Treue zum MGV-Röthardt , Paul Weinschenk; für 25-jährige Vereinszugehörigkeit Karl Hägele und Hermann Maier. weiter
  • 574 Leser

Danke an treue Mitarbeiterinnen

Im Rahmen der traditionellen Jubilarehrung langjähriger Mitarbeiter des Bettenhauses GD Krauss konnte Alfred Krauss Marina Ladenburger für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit ehren. Sie begann ihre berufliche Laufbahn mit der klassischen Lehre zur Einzelhandelskauffrau und durchlief in den vergangenen Jahrzehnten verschiedene Arbeitsbereiche und Abteilungen. weiter
  • 487 Leser

Ehrungen Ski-Club Braunenberg

Der Ski-Club Braunenberg bedankte sich bei seinen treuen Vereinsmitgliedern. Für 40-jährige Treue erhielten die Ehrennadel in Gold sowie eine Urkunde die Mitglieder Annemarie Beer, Jürgen Beer, Hannelore Beer, Helmut Bolsinger, Fritz Hannemann, Gerlinde Scholz, Werner Scholz. 25 Jahre Mitglied im Ski-Club sind: Tobias Beck, Andre Grupp, Karl Bihr, Maria weiter
  • 635 Leser

Internationaler Abend

Die Katholische und Evangelische Hochschulgemeinde führt in jedem Semester einen Internationalen Abend durch. Diesmal haben Studierende aus Nepal ihr Land vorgestellt und auch kulinarische Köstlichkeiten aus der Heimat angeboten. Das Fest im Gemeinschaftsraum des Carl-Schneider-Wohnheims begann mit einer Begrüßung von Pfarrer Bernhard Richter. Dabei weiter
  • 496 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Swinging Christmas

Unter dieser Überschrift steht das Weihnachtskonzert des jungen Chores „Vocal Response“ am Sonntag, 21. Dezember, um 17 Uhr in der St.-BernhardKirche in Heubach. Die instrumentale Begleitung übernehmen Marcus Englert am Klavier und Mathias Mundl am Schlagzeug. Die Gesamtleitung hat Martin Thorwarth. weiter
  • 445 Leser

Feuerwehr schon früh im Jahr gefordert

Hauptversammlung der Abteilung Ohmenheim – Einsatzjacken und Helme werden nach und nach ersetzt
Gefordert war die Feuerwehr Ohmenheim im vergangenen Jahr schon am Neujahrsmorgen um 0.10 Uhr bei einem Dachstuhlbrand im Dorf. In der Hauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus wurde auf das arbeitsreiche Jahr mit insgesamt sieben Einsätzen zurückgeblickt. weiter
  • 375 Leser

Mord: Frau emanzipierte sich

Zweiter Verhandlungstag im Mordprozess am Ellwanger Landgericht
Ein gegenläufiges Bild der persönlichen Entwicklung zweier Eheleute zeichneten die Aussagen im Mordprozess gegen Ahmad D. am zweiten Verhandlungstag. Die Getötete hatte sich gegen das Rollenbild ihres Mannes entwickelt. weiter
  • 432 Leser

Kultur-Höhepunkte 2015

„Kultur Highlights 2015“ informiert umfassend zu kulturellen Events im kommenden Jahr
Auch nach der Gartenschau geht’s in der Kulturstadt Schwäbisch Gmünd 2015 mit zahlreichen kulturellen Highlights weiter. Im Flyer „Kultur Highlights 2015“ – erhältlich im Gmünder i-Punkt - stellt die Touristik und Marketing Gmünd viele dieser Events detailliert vor. Und verweist auf zahlreiche weitere, die aus Platz- oder Zeitgründen weiter
  • 5
  • 679 Leser
SCHAUFENSTER

Trash Train in Heidenheim

In der Weihnachtswoche hat das Kunstmuseum am Dienstag, 23. 12., und vom Freitag, 26. 12., bis Sonntag, 28. 12., jeweils von 11 - 17 Uhr geöffnet. In der Silvesterwoche ist am Dienstag, 30. 12., und von Donnerstag, 1. 1., bis Sonntag, 4. 1. 2015, ebenfalls jeweils von 11 - 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 1341 Leser

„Gmünder Art“ als kreative Plattform

Innovative Ideen willkommen
Am 3. und 4. Juli 2015 findet die vierte „Gmünder ART“ statt. Dieses sommerliche Kunst- und Kulturfestival bietet eine Plattform für alle künstlerisch Kreativen aus Schwäbisch Gmünd und Umgebung. Gesucht werden spannende, innovative, experimentelle und gerne auch „schräge“ Konzepte aus den Bereichen Bildende Kunst, Musik, Tanz, weiter
  • 5
  • 382 Leser

Jazz und Klezmer wird Jazzmer

Klarinettenvirtuose Giora Feidmann kommt mit der „Jazz-Experience“ nach Aalen
Es ist ein Zeichen von Meisterschaft, wenn es gelingt, sich immer wieder neu zu erfinden. Giora Feidman ist seit Jahrzehnten auf Tour – und immer für eine Überraschung gut. Gerade ist er mit einem neuen Programm unterwegs: eine Mischung aus Jazz und Klezmer, gespielt von hervorragenden Instrumentalisten. Am Freitag, 9. Januar, 20 Uhr, kommt Feidmans weiter
  • 378 Leser

Online-Verkauf von Karten unter der Lupe

Projekt der Hochschule Aalen
Seit Sommer 2014 kann man Eintrittskarten für Vorstellungen des Theaters der Stadt Aalen online über xavertickets.de kaufen. Der Onlineverkauf stößt zwar auf positive Resonanz, hält sich aber noch in Grenzen. Woran das liegt, möchten nun Studenten der Hochschule Aalen herausfinden. weiter
  • 677 Leser

Schuberts As-Dur-Messe in Gmünd

Konzert Collegium Vocale
Die Missa solemnis in As entstand ohne konkreten Auftrag. Die ersten Entwürfe datieren vom November 1819, der letzte Messeteil konzipierte Schubert erst im Oktober 1822. 1825/26 erfuhr das Werk eine umfassende Bearbeitung durch Schubert selbst. Am Samstag, 27. Dezember, 19.30 Uhr ist das Werk in der Augustinuskirche in Gmünd zu hören. Es musizieren weiter
  • 650 Leser

Dem Verbrechen auf der Spur

Neresheim. Von Mord über Betrug bis zum politischen Terror – ein neues Kriminalmagazin „Spur des Verbrechens“ im SWR-Fernsehen erzählt von außergewöhnlichen Kriminalfällen im Südwesten. Einer der Fälle, die in der Sendung geschildert werden, ist der Massen-Gentest im Fall Bögerl. Zu sehen ist die erste Ausgabe am Dienstag, 6. Januar, weiter
  • 744 Leser

Sechs Bauplätze sind versteigert

Neresheim. Bei der Versteigerung der Bauplätze im Neubaugebiet Sohlhöhe II durch eine Notarin haben am vergangenen Donnerstag sechs der 17 Grundstücke neue Besitzer gefunden. Nach unbestätigten Informationen, wurden lediglich zwei Grundstücke ersteigert. Bei den anderen vier Bauplätzen gab es jeweils einen Bewerber. Damit blieb der Quadratmeterpreis weiter
  • 455 Leser

Spiel in der Stadtkirche

Gemeinsame Aktion von Hermann-Hesse-Schule und Aufwind-Kindergarten
Es gehört schon viele Jahre zur guten Tradition, dass die „Hessianer“ vom Galgenberg gemeinsam mit den Kleinen vom Kindergarten Aufwind das Geschehen an der Krippe feiern. Diesmal gab’s ein gemeinsames Weihnachtsspiel in der Stadtkirche. weiter
  • 442 Leser

Eine Werkstatt mit Flexibilität

Das Ostalb-Jobcenter richtet einen Modellversuch in Schwäbisch Gmünd ein
Eine Jobwerkstatt im eigenen Haus möchte das Jobcenter einrichten. Bisher wurde die „Aktivierung und Vermittlung“ von Arbeitslosen auf einschlägige Unternehmen übertragen. Der Modellversuch soll am 1. April des nächsten Jahres in Schwäbisch Gmünd starten. weiter
  • 445 Leser

Bitte spenden Sie

Advent der guten Tat:KSK Ostalb:Iban: DE 41614500500110050500,BIC: OASPDE6AVR-Bank Aalen:Iban: DE 05614901500101010001,BIC: GEN0DES1AAV weiter
  • 1107 Leser

91 000 Euro für SchwäPo-Aktion

18 000 Euro fehlen noch bis zum letztjährigen Spendenrekord – Bitte helfen Sie weiter mit
91 000 Euro sind jetzt, vier Tage vor Weihnachten, dank der mannigfachen Leserspenden auf den Konten der SchwäPo-Hilfsaktion Advent der guten Tat eingegangen. Herzlichen Dank! Und das Beste: Bis Silvester könnte der Spendenrekord des Vorjahres von 109 000 Euro noch getoppt werden. Liebe Leserinnen und Leser – bitte helfen Sie mit! weiter
  • 373 Leser

Ein herzliches Danke an alle, die bislang für Advent der guten Tat gespendet haben

Hubert Weber; Anton Gerstner; Johann Dietrich, AA-Nesslau; Claudia Hertäg; Mathias Swobodnik, AA; Kurt Brenner; Martina Kieninger; Norbert Zuppa Rudolf Holzberger; Lotte und Alfred Rainer, AA; Katharina Gentner, Oko.; Walter Abendschön, AA; Lore Brandenburg; Bernhard Geißinger/Nikolaus; Hermann Trumpp; Martin Holl; Modellbau Emer, AA; Helmut + Hedwig weiter
  • 690 Leser

AUS DEM GEMEINDERAT

Unteres DorfDer Essinger Gemeinderat hat der Satzung über die Festlegung des Sanierungsgebiets „Essingen – Unteres Dorf“ zugestimmt. Das 7,5 Hektar große Gebiet wird damit förmlich als Sanierungsgebiet festgelegt und erhält die Bezeichnung „Unteres Dorf“. Der Förderrahmen bemisst sich auf 1,5 Millionen Euro. Die ermittelten weiter
  • 449 Leser

Barrierefreiheit sichern

Grünes Licht für Vorentwurf „Alte Ortsmitte“
In enger Abstimmung von Hochbau- und Freigelände-Planung soll die Gemeinde Essingen einen gefälligen Platz in der Ortsmitte erhalten. Der Bebauungsplan hierfür wird im Januar ins Rennen geschickt. weiter
  • 446 Leser

Haushalt einstimmig verabschiedet

Bürgermeister Hofer: „Ein hartes Arbeitsjahr wartet auf uns“
Mit einem Gesamtvolumen in Höhe von 23,348 Millionen Euro wurde der Haushaltsplan 2015 vom Gemeinderat auf den Weg gebracht. Der Verwaltungshaushalt beläuft sich auf 16,538 Millionen Euro, der Vermögenshaushalt auf 6,810 Millionen Euro. weiter
  • 448 Leser

Gemeinderat würdigt Feuerwehrarbeit

Neues Auto, veränderte Satzung und mehr Aufwandsentschädigung für die Bopfinger Feuerwehren
Auf die Bopfinger Feuerwehr ist Verlass. Das hat die Truppe nicht nur jüngst beim Ladenburger-Großbrand bewiesen. Der Gemeinderat hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit der Feuerwehr befasst – ein neues Auto wurde gekauft, die Satzung verändert und die Aufwandsentschädigung für Feuerwehrleute leicht angehoben. weiter
  • 335 Leser

Haushalt 2015 kompakt

Gesamtvolumen: 34,75 Mio EuroVerwaltungshaushalt: 27,36 Mio EuroVermögenshaushalt: 7,38 Mio EuroNetto-Investitionsrate: 1,54 Mio EuroKreditaufnahme: 1,15 Mio EuroNeuverschuldung: 1,14 Mio EuroKredittilgung: 522 000 EuroRücklagen: 1,2 Mio Euro (01.01.2015)Bauprogramm: 6,14 Mio EuroPersonalkosten: 6,56 Mio Euro mas weiter
  • 1144 Leser

Stadt greift tief in die Rücklagen

Bopfingen legt Etatentwurf für das Jahr 2015 vor – Gesamtvolumen: 34,75 Millionen Euro
Den Entwurf für den Haushalt 2015 hat die Stadtverwaltung dem Gemeinderat vorgelegt. Mit einem Gesamtvolumen von rund 34,75 Millionen Euro ist dieser der zweitgrößte in der Geschichte Bopfingens. Um alle Vorhaben finanzieren zu können, muss die Stadt neue Schulden machen und tief in die Rücklagen greifen. weiter
  • 405 Leser

Hähnchenmastin Aufhausen vertagt

Rat verschiebt Entscheidung
In Aufhausen soll ein Reitstall zu einem Bio-Masthähnchenstall umgebaut werden. Das stößt im Ortschaftsrat und im Gemeinderat auf Skepsis. Noch seien viele Fragen zu klären, lautete die Begründung, weshalb die Entscheidung über das Baugesuch zunächst vertagt worden ist. weiter
  • 450 Leser

Pavel dankt den Selbsthilfegruppen

Aalen. Die Unterstützung sozialer Einrichtungen im Ostalbkreis liegt Landrat Klaus Pavel am Herzen. Anstelle des Versands von Weihnachtskarten wolle er deshalb den Selbsthilfegruppen und Initiativen danken und ihnen Anerkennung für ihren Einsatz und ihr Wirken durch eine kleine Spende aussprechen. Er selbst habe folgende Gruppen unterstützt: die Aktion weiter
  • 535 Leser

Eine Schweinerei ohne Ende

Containerstandort An der Jagst ist offenbar Lieblingstummelplatz für Müllsünder
Ein Problem, das mit dem Appell an Gemeinsinn und Anstand offenbar ebenso wenig zu lösen ist wie mit dem Buchstaben des Gesetzes: Manche Leute sind ausgemachte Schweinigel. Einer, der sich fast jeden Tag darüber aufregen muss, ist Uwe Stoll von Elektro-Schlagenhauf. Er hat bei GOA und Stadt nachgehakt. weiter
  • 295 Leser

Änderungen bei den Forstrevieren

Ellwangen. Zum 1. Januar tritt Martin Seidel, Förster im Revier Schrezheim, in den Ruhestand. Dadurch kommt es nach Angaben des Landratsamtes des Ostalbkreises zu folgenden Veränderungen bei der Zuständigkeit der Forstreviere und der Forst-Außenstellen: Das Forstrevier Röhlingen leitet Hans-Werner Ledl. Das Forstrevier Neuler leitet Tilman weiter
  • 1337 Leser

Des Schäfers Glück ist komplett

Zu Weihnachten können 200 Schafe in die neue Halle in Oberkochen einziehen
„Die frisch geborenen Lämmer sind schon da. Weihnachten werde ich wohl in meiner neuen Halle feiern, wenn vierzig bis fünfzig Schafe lammen“, sagt Daniel Lutz, seit Jahresbeginn neuer Schäfer in Oberkochen. weiter
  • 893 Leser

Brauchle knockin’ on Dylans door

Adventskalender: Ein Blick in die Druckwerkstatt von Ulrich Brauchle in Schrezheim
Eine Haustür, eine Treppe in den Keller und schon steht man vor diesem besonderen Adventstürchen: Zu Ulrich Brauchles Druckwerkstatt in Schrezheim. Der Künstler arbeitet hier an Tiefdrucken zu einem Künstlerbuch über den Sänger und Songschreiber Bob Dylan. weiter

Stadtwerke senken Gebühr für Abwasser

In der Höhe eines XL-Kaffees
Die Stadtwerke Aalen senken die Gebühren für Schmutzwasser und Niederschlagswasser ab 1. Januar 2015. Ein durchschnittlicher Drei-Personen-Haushalt mit einer versiegelten Fläche von rund 80 Quadratmetern beispielsweise kann sich dann im Jahr einen zusätzlichen XL Kaffee für 3,60 Euro leisten. weiter
  • 624 Leser

Der Haushaltsplan 2015 ist beschlossen

Gemeinde Neuler belässt die Realsteuern wie bisher – Nur die Hundesteuer wird angehoben
2015 kalkuliert die Gemeinde Neuler mit Einnahmen und Ausgaben von 9,51 Millionen Euro. Die Realsteuern bleiben auf dem bisherigen Stand, lediglich die Hundesteuer wird angehoben. weiter
  • 390 Leser

Einschnitt in die Kindergartenlandschaft

Stadtverwaltung überdenkt Kindertagesbetreuung – Zukunft der Standorte soll bis Sommer 2015 diskutiert werden
Die Stadtverwaltung macht Dampf: Im Hinblick auf den demografischen Wandel soll die Landschaft der Aalener Kindertagesbetreuung neu überdacht werden – so schnell wie möglich. Es geht um die konkrete Diskussion der Standorte, um mögliche Zusammenlegungen, Schließungen oder auch um Neubauten. weiter
  • 425 Leser

Beeindruckendes Adventskonzert

Sängerkranz Ohmenheim und sein Projektchor begeistern in der St. Elisabeth Kirche
Der Sängerkranz Ohmenheim und sein Projektchor glänzten bei seinem beeindruckenden Adventskonzert in der St. Elisabeth Kirche in Ohmenheim. Die besungenen Sterne, Lichter und Engel waren zum Greifen nah. Auch die Ohmenheimer Maimusikanten und der Grundschulchor sowie der Liederkranz Stetten präsentierten sich in Bestform. weiter
  • 2404 Leser

„Die Anklage lautet: Mord“

„Ich wollte sicher sein, dass sie tot ist“, sagte der 63-Jährige, der seine Frau umgebracht hat
Die Anklage lautet Mord: Weil er seine Ehefrau aus Habgier und heimtückisch getötet haben soll, wird gegen einen 63-jährigen Pakistani vor dem Ellwanger Landgericht verhandelt. weiter
  • 574 Leser

Einhorntunnel wieder freigegeben

Nach guter Stunde Sperrung läuft der Verkehr wieder

Der Gmünder Einhorntunnel ist wieder für den Verkehr freigegeben. Von 9.15 bis 10.30 Uhr haben Mitarbeiter der Straßenmeisterei die verdreckten Kameras gereinigt. Der Stau in der Remsstraße, am Baldungkreisel und am Herlikofer Berg hat sich mittlerweile wieder aufgelöst.

weiter
  • 2965 Leser

52-jährige Fußgängerin angefahren

Polizei in Waiblingen sucht Zeugen

Waiblingen. Mit mittelschweren Verletzungen musste am Donnerstagnachmittag eine 52Jahre alte Fußgängerin in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Frau wurde beim Überqueren der Straße Weingärtner Vorstadt, im Bereich des dortigen Marktgaragenparkhauses, von einem VW Tiguan erfasst. Dessen 60 Jahre alter Fahrer hatte zuvor

weiter
  • 2085 Leser

Regionalsport (9)

Der Lohn für starke Leistungen

Turnen, Ehrungsfeier des Turngau Ostwürttemberg: Kuno Stütz vom TV Bargau zum „Gläsernen Turner“ ernannt
Bei seiner Ehrungsfeier, der letzten Großveranstaltung im Jubiläumsjahr 2014, konnte der Turngau Ostwürttemberg verdiente Mitarbeiter, neun erfolgreiche Sportler und Sportlerinnen, sowie drei Mannschaften aus dem Turngau ehren. Höhepunkte der Veranstaltung war die Verleihung des Wanderpreises „Gläserner Turner“. weiter
  • 374 Leser

Dritter Neuzugang für TSV Essingen

Fußball, Verbandsliga
Der TSV Essingen rüstet weiter auf. Nach Philipp Pless und David Weisensee wechselt nun auch der 19-jährige Lukas Böhm zum Verbandsliga-Aufsteiger.Lukas Böhm ist der dritte Essinger Winterneuzugang und kommt von der SpVgg Neckarelz II (Verbandsliga Nordbaden). Beim TSV soll er zukünftig für mehr Variabilität im Mittelfeld sorgen und mithelfen den zweiten weiter
  • 333 Leser

Ein echter Pokalknüller

Kegeln, DKBC-Pokal: Für Schwabsberg geht es gegen Aufwärts Straubing um Alles oder Nichts
Eine letzte große Aufgabe müssen Schwabsbergs Kegler noch bewältigen, bevor es endgültig in die hochverdiente Winterpause geht. Wie bereits in der vergangenen Woche heißt der Gegner Aufwärts Donauperle Straubing. Diesmal allerdings im Achtelfinale des Pokalwettbewerbs. Ein richtiger Pokalknüller. weiter
  • 374 Leser

Hochklassige Duelle

Hallenfußball, Junioren: VR-Bank-Cup des SSV Aalen
Jubiläum in Sachen VR-Bank-Cup. Bereits zum 20. Mal veranstaltet der SSV Aalen dieses hochklassige Jugendfußballturnier der B-Junioren. Fast 50 Top-Vereine aus dreizehn Nationen nahmen bereits an diesem Turnier teil. weiter
  • 332 Leser

Jenny Gänßler nicht zu stoppen

Leichtathletik, Junioren
Nicht nur Sportler der LSG Aalen und der LG Rems-Welland waren bei den Regionalmeisterschaften am Start, sondern auch vom TSV Hüttlingen und dem TSV Oberkochen. Dabei konnten einige gute Ergebnisse erzielt werden. weiter
  • 315 Leser

Schrezheim trifft auf Mutterstadt

Kegeln, DKBC-Pokal
Das Los hat entschieden. Schrezheim muss im Achtelfinale des DKBC-Pokal nach Mutterstadt. Doch ohne Chancen fährt der KCS mit Sicherheit nicht. Mutterstadt spielt ebenfalls in der zweiten Bundesliga, jedoch in Nord/Mitte. weiter
  • 331 Leser

SG2H: Noch einmal richtig Gas geben

Handball, Württembergliga
Für die erste Damenmannschaft der SG Hofen/ Hüttlingen gilt es am Samstag nochmals alles zu geben. Um 18.45 Uhr trifft die SG2H in der heimischen Talsporthalle in Wasseralfingen auf die MTG Wangen. weiter
  • 393 Leser

Noch einmal alles raushauen

Fußball, 2. Bundesliga: Einsatz von Hofmann und Drexler gegen St. Pauli fraglich – Mockenhaupt fällt aus
Soviel steht schon jetzt fest. Der VfR Aalen wird nicht auf einem direkten Abstiegsplatz überwintern. „Wir wollen bei St. Pauli auf jeden Fall etwas holen“, gibt VfR-Cheftrainer Stefan Ruthenbeck die Marschroute für das letzte Spiel des Jahres am Samstag (13 Uhr) am Hamburger Millerntor vor. weiter
  • 505 Leser

Wie sieht Ewald Lienens Plan aus?

Fußball, 2. Bundesliga
13 Punkte nach 18 Spielen: Der FC St. Pauli wankt der Drittklassigkeit entgegen. Der Rettungsanker soll Neu-Trainer Ewald Lienen sein. Doch wie sieht der Plan des Trainers aus? Am Samstag (13 Uhr) geht’s gegen den VfR Aalen. weiter
  • 452 Leser

Überregional (87)

"Ein Sieg der Gerechtigkeit"

Die Eltern des erschossenen Diren nach dem Schuldspruch: Genugtuung und Tränen
Jubel im Gerichtssaal, als der Mann schuldig gesprochen wird, der Diren (17) erschossen hat. Der Vater zeigt Genugtuung, die Mutter Tränen. weiter
  • 399 Leser

"Risiken werden am Beispiel ADAC deutlich"

Der "Eingetragene Verein" (e.V.) ist ein Auslaufmodell - zumindest im Profi-Fußball. Für den Sportrechtsexperten Johannes Arnhold ist der Trend zu anderen Rechtsformen auch eine Frage der Konkurrenzfähigkeit. weiter
  • 454 Leser

5000 Jahre Geschichte

Museum in Kairo Das Ägyptische Museum in Kairo ist das weltweit größte Museum für altägyptische Kunst mit Objekten aus der Frühgeschichte, der Thinitenzeit, dem Alten Reich, Mittleren Reich, Neuen Reich, der Dritten Zwischenzeit und der Spätzeit sowie der Griechisch-Römischen Zeit. Die Sammlung wurde im späten 19. Jahrhundert unter Auguste Mariette weiter
  • 517 Leser

600 Jahre Konzil

Kirchenversammlung Das Konzil, das von 1414 bis 1418 in Konstanz tagte, ist bisher die erste und einzige Kirchenversammlung, die nördlich der Alpen stattfand. Das Ziel war, einen neuen Papst zu wählen. Zu der Zeit gab es drei Päpste. Die wurden während des Konzils abgesetzt, und am 11. November 1417 wurde Papst Martin V. gewählt. Fünf Jahre Jubiläum weiter
  • 385 Leser

Alles gut, Mensch: "Der Idiot" im Theater

In der notorisch klammen Hansestadt Bremen hat das Theater trotz aller Sparzwänge wieder Fuß gefasst. Und bietet einen kleinen Russland-Schwerpunkt auf: Soeben hat Stuttgarts Schauspielchef Armin Petras an der Weser Tolstois "Anna Karenina" als Kammeroper eingerichtet, da folgt schon Dostojewskis Romans "Der Idiot", inszeniert von Jungregisseur Frank weiter
  • 541 Leser

Arbeiter kommt in Baugrube um

Unfall auf dem künftigen Daimler-Testgelände in Immendingen
Plötzlich bricht die Grubenwand ein: Bei Bauarbeiten auf dem neuen Daimler-Testgelände sind drei Männer verschüttet worden. Einer konnte nur noch tot aus den Erdmassen gezogen werden. weiter
  • 673 Leser

Auf dem Weg zur Oase

Das lange vernachlässigte Ägyptische Museum in Kairo wird instand gesetzt
Einzigartige Schätze wurden hier bislang einzigartig lieblos präsentiert. Nun gewinnt die Restaurierung des Ägyptischen Museums in Kairo an Fahrt - die ersten vier Räume der Tutanchamun-Galerie sind fertig. weiter
  • 604 Leser

Auf einen Blick vom 19. Dezember 2014

FUSSBALL SPANIEN, Pokal, 4. Runde, Rückspiel Atlético Madrid - L'Hospitalet 2:2 (1:0) (Hinspiel 3:0 - Atlético Madrid im Achtelfinale) ITALIEN: Cagliari Juventus Turin1:3 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Juventus Turin 16/39, 2. AS Rom 15/35, 3. Lazio Rom 15/26. BASKETBALL BUNDESLIGA Bayreuth Tübingen85:70 (47:30) 1Alba Berlin 131301167:91426 2FC weiter
  • 481 Leser

CD-Erlös ist für Präventionsarbeit bestimmt

Benefiz Auf der CD "Gitarren statt Knarren - Musik macht Mut" sind die Gewinner des Wettbewerbs mit ihren Titeln zu finden. Sie kostet zwölf Euro, den Erlös bekommen das Aktionsbündnis Amoklauf Winnenden und die Stiftung gegen Gewalt an Schulen. Bestellungen über: info@gitarren-statt-knarren.de Hommage Der Saxofonist Jimmy Greene verlor 2012 seine Tochter weiter
  • 394 Leser

Daimler legt mehr Geld zurück für Kartellstrafe

Daimler wappnet sich nach den Lkw-Kartellvorwürfen durch die EU-Kommission für eine hohe Strafe und legt weitere 600 Mio. EUR zurück. Nach einer ersten Rückstellung aus dem Jahr 2011 habe man nun neue Erkenntnisse aus der Einsicht in wesentliche Ermittlungsunterlagen der Kommission, teilte der Stuttgarter Autobauer mit. Die EU-Kommission hatte den betroffenen weiter
  • 611 Leser

Der "Lametta-Oberschenkel"

Lametta - dieses Wort hört sich nicht nur an wie eine vom Aussterben bedrohte Tierart, irgendwie kommt's einem auch so vor. Wer durch Weihnachtsmärkte schlendert, der findet vieles an Christbaum-Schmuck, mittlerweile sogar pinkfarbene Accessoires. "Früher war mehr Lametta", protestierte einst schon der unvergessene Loriot. Michael Kraus, Handball-Weltmeister, weiter
  • 514 Leser

Deutschland beendet das Jahr als Nummer eins

Weltmeister Deutschland geht zum zweiten Mal nach 1993 als Nummer eins der Fifa-Weltrangliste ins neue Jahr. Im Dezember-Ranking des Weltverbandes verteidigte die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw mit 1725 Punkten erfolgreich ihre Spitzenposition vor dem WM-Finalist Argentinien (1538) und Kolumbien (1450). Zugleich konnte Deutschland im Vergleich weiter
  • 425 Leser

Die Fifa versinkt im Chaos

Präsident Blatter und der Weltverband geraten immer mehr ins Zwielicht
Chaotische Zustände bei der Fifa - zumindest drängt sich dieser Eindruck nach dem Rücktritt von Chefermittler Michael Garcia auf. Der Weltfußball-Verband ist indes bemüht, diese Sichtweise zu zerstreuen. weiter
  • 572 Leser

Die große Dummheit

Immer ohne Führerschein gefahren: Marco Reus zahlt 540 000 Euro Strafe
Der Dortmunder Fußball-Nationalspieler Marco Reus muss wegen Fahrens ohne Führerschein eine Strafe von 540 000 Euro zahlen. Wegen einer Verletzung hatte er die WM verpasst, und jetzt auch noch das. weiter
  • 528 Leser

Die großen Hersteller mit Schwierigkeiten

Adidas Der größte europäische Hersteller Adidas (Herzogenaurach) litt im aktuellen Jahr im wichtigen russischen Markt unter Absatzschwierigkeiten und dem schwachen Rubel. Zudem brach das renditestarke Geschäft der Golfsparte ein. Die Folge: Adidas musste sein Gewinnziel für 2014 um ein Fünftel eindampfen. Trotz eines Umsatzrekords von mehr als 2 Mrd. weiter
  • 532 Leser

Die Hindernisse fallen

Deutsche Fußball-Liga baut Schranken gegen Investoren schrittweise ab
Vereine sind out, Sportkapitalgesellschaften sind in und prägen das Bild der Fußball-Bundesliga. Mit der "50+1-Regelung" will sich die Liga schützen. Aber die Regel wird sukzessive aufgeweicht. weiter
  • 424 Leser

Eine halbe Million für Ulmer Münster

Zuschüsse zur Erhaltung, Sanierung und Nutzung von 69 privaten, kirchlichen und kommunalen Kulturdenkmalen hat das Land jetzt bewilligt. Rund 2,6 Millionen Euro umfasst diese vierte Tranche des Denkmalförderprogramms in diesem Jahr. Das teilte Finanzstaatssekretär Ingo Rust (SPD) gestern in Stuttgart mit. Die Mittel stammen ausschließlich aus den Erlösen weiter
  • 365 Leser

EU bleibt Hart gegenüber Putin

Die Europäer bleiben ungeachtet der schweren Wirtschaftskrise in Russland hart gegenüber Kreml-Chef Wladimir Putin. Der Druck der Sanktionen könne nur sinken, falls Moskau zur Entspannung in der benachbarten Ukraine bereit sei, hieß es gestern beim Brüsseler EU-Gipfel. Die Staats- und Regierungschefs berieten zunächst über die Ankurbelung der europäischen weiter
  • 466 Leser

EU deckelt Gebühren für Kreditkarten

Die EU-Kommission begrenzt die Höhe der Kartengebühren im Einzelhandel. Sie dürfen künftig höchstens 0,3 Prozent des Kaufpreises betragen. weiter
  • 634 Leser

Falscher Doktor muss Strafe zahlen

Teurer Titel: Ein Heilpraktiker hat ihn vor Jahren für viel Geld gekauft. Jetzt kommt noch eine Strafe dazu. Der Doktor ist einfach nicht echt. weiter
  • 476 Leser

Gall verbietet Neonazi-Gruppe

Aktion gegen "Autonome Nationalisten Göppingen"
Das baden-württembergische Innenministerium hat die rechtsextreme Gruppierung "Autonome Nationalisten Göppingen" verboten. Polizisten durchsuchten gestern mehrere Wohnungen von Mitgliedern der Gruppe, die als gewaltbereit gilt. Mit Straftaten und Demonstrationen hatte die Vereinigung, zu der um die 20 Neonazis gehörten, Unruhe in der Region Göppingen weiter
  • 275 Leser

Gall verbietet Neonazi-Gruppe

"Autonome Nationalisten" wollten Göppingen zu einer "national befreiten Zone" machen
Kurz vor Beginn des Prozesses gegen Göppinger Neonazis hat Innenminister Reinhold Gall die Autonomen Nationalisten Göppingen verboten. Sie hätten aus der Stadt eine "national befreite Zone" machen wollen. weiter
  • 570 Leser

Gedenkjahr für den Ketzer

Konstanz erinnert 2015 an den Kirchenreformer Jan Hus
Das Thema Gerechtigkeit steht im zweiten Jahr des Jubiläums "600 Jahre Konstanzer Konzil" im Mittelpunkt. Außerdem ist das Jahr dem Theologen und Kirchenreformator Jan Hus gewidmet. weiter
  • 515 Leser

Gutes Geschäftsklima beflügelt

Börsianer freut auch Aussicht auf weiter niedrige Zinsen
Die Aussicht auf eine anhaltende Geldflut in den USA und gute heimische Konjunkturdaten haben den Dax beflügelt. "Eine Woche vor Heiligabend ist der Weihnachtsmann nun auch an den globalen Aktienmärkten angekommen", kommentierte Marktstratege Stan Shamu vom Broker IG die Aussagen der US-Notenbankchefin Janet Yellen. Sie hatte am Vorabend angedeutet, weiter
  • 587 Leser

Hopp übernimmt Hoffenheim

Ausnahmegenehmigung für Fußball-Mäzen
Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat Mäzen Dietmar Hopp erlaubt, die Stimmenmehrheit beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim zu übernehmen. Eine entsprechende Genehmigung zum 1. Juli 2015 erteilte gestern der DFL-Ligavorstand. In der Praxis ist Dietmar Hopp bei 1899 Hoffenheim schon lange der starke Mann. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) muss noch zustimmen, weiter
  • 501 Leser

Kein Ski-Weltcup in München

Deutschlands Skistar Felix Neureuther und Co. machen auch in diesem Jahr nicht Station in München. Der für den Neujahrstag geplante Weltcup-Parallelslalom im Olympiapark wurde wegen der "ungewöhnlich" hohen Temperaturen vom Skiweltverband Fis abgesagt. Es ist bereits der dritte Ausfall des City-Events in der bayerischen Landeshauptstadt innerhalb von weiter
  • 517 Leser

Kober rast aufs Podest

Snowboarderin qualifiziert sich für die WM
Die zweimalige Olympia-Medaillengewinnerin Amelie Kober (Fischbachau) hat beim Parallelslalom der Snowboarderinnen im österreichischen Montafon den zweiten Platz belegt. Die 27 Jahre alte Olympiadritte von Sotschi musste sich erst im Finale der Österreicherin Sabine Schöffmann um 16 Hundertstelsekunden geschlagen geben. Beim Weltcup-Auftakt im italienischen weiter
  • 417 Leser

Kommentar · EDATHY: Unappetitliches Nachspiel

Es ist eine unrühmliche Affäre, die jetzt noch einmal hochkocht. Natürlich zuerst für den Verursacher Sebastian Edathy. Er ist seiner Verantwortung und Vorbildfunktion als gewählter Abgeordneter nicht gerecht geworden - wie immer sein Handeln juristisch bewertet werden mag. Er büßt bitter dafür: Das Gerichtsverfahren schwebt, sein Mandat ist weg und weiter
  • 505 Leser

Kommentar · OBAMA: Endlich Tauwetter

Dass er mit jedem neuen Dekret, ob in Sachen Einwanderungsreform, Energiepolitik oder nun der historischen Entscheidung, die Beziehungen mit Kuba zu normalisieren, die Republikaner in Rage versetzt, scheint US-Präsident Barack Obama kaum zu irritieren. Im Gegenteil. Er zeigt der Opposition, dass ungeachtet der Mehrheitsverhältnisse im neuen Kongress weiter
  • 427 Leser

Kommentar: System mit Tücken

Ganz schön mutig von der Metzinger Betriebskrankenkasse, im nächsten Jahr ganz auf einen Zusatzbeitrag zu verzichten. Ausgerechnet die kleinste deutsche Krankenkasse will mit 14,6 Prozent auskommen. Es wird spannend, wie viele Mitglieder sie damit gewinnt - und wie lange sie den niedrigen Beitrag durchhält. Denn bei den Krankenkassen ist eines sicher: weiter
  • 542 Leser

Leitartikel · FOLTER: Ende eines Tabus

Von Christoph Faisst Das Wort Folter kennen wir nicht. Wir sprechen nur vom Verhör." Was nach dieser verbalen Kapriole in dem 1966 gedrehten Film "Schlacht um Algier", der die französische Repression der algerischen Unabhängigkeitsbewegung behandelt, folgt, ist eine Gewaltorgie: Schwerste Folter, so realistisch gezeigt, dass der Streifen lateinamerikanischen weiter
  • 451 Leser

Leute im Blick vom 19. Dezember 2014

Stevie Wonder US-Sänger Stevie Wonder (64) ist zum neunten Mal Vater geworden, wie sein Sprecher dem US-Promiportal "Us Weekly" bestätigt hat. Seine Tocher trägt den Namen Nia und ist das zweite Kind Wonders und seiner Freundin Tomeeka Robyn Bracy. Zum Gerücht, wonach Bracy Drillinge erwarte, hatte Wonder gesagt "Ich habe, wie viele, 22 Kinder?". Allerdings weiter
  • 490 Leser

Länder-Tarifrunde: Verdi fordert 5,5 Prozent

In der Tarifrunde 2015 für den öffentlichen Dienst der Länder verlangen die Gewerkschaft 5,5 Prozent mehr Geld. Die Gehälter der 800 000 Beschäftigte müssten um mindestens 175 Euro steigen, sagte der Vorsitzende der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, Frank Bsirske, gestern in Berlin. Bsirske begründete die Forderung mit "deutlichem Nachholbedarf" im weiter
  • 541 Leser

Maschinenbauer sind optimistisch

Rekorde bei Umsatz und Produktion - Verbandspräsident Festge hadert mit Bundesregierung
Erstmals seit 1993 arbeitet wieder mehr als eine Million Menschen im Maschinenbau. Außerdem verzeichnet die Branche weitere Rekorde. Zufrieden zurücklehnen kann sie sich deshalb aber nicht. weiter
  • 707 Leser

Ministerin: Mehr Sperrbezirke gegen Bordelle

Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) hat ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zur Wohnungsprostitution begrüßt. Das Urteil besagt, dass Hausbesitzer ihre Räume nicht uneingeschränkt an Rotlicht-Betriebe vermieten dürfen. Städte sind nach dem Leipziger Richterspruch berechtigt, auf Grundlage von Sperrgebietsverordnungen etwa Prostitution in erotischen weiter
  • 406 Leser

Mit Glücksgefühl unterwegs

Biathlon-Comeback: Laura Dahlmeiers gute Ausgangslage als Sprint-Neunte
Die deutschen Biathletinnen lieferten in Pokljuka beim Weltcup ein Kontrastprogramm ab. Laura Dahlmeier war nach ihrer Pause auf Anhieb fit - Miriam Gössner kommt hingegen einfach nicht in Form. weiter
  • 591 Leser

Mit süchtigem Auge

Die große Dichterin Friederike Mayröcker wird 90 und veröffentlicht ein neues Buch
Sie ist eine der großen ihres Genres. Die Wiener Lyrikerin Friederike Mayröcker, die morgen ihren 90. Geburtstag feiert, schreibt in ihrem neuen Buch gegen das Schwinden der eigenen Kräfte an. weiter
  • 547 Leser

Na sowas... . . .

Mit mehr als 5,5 Promille ist ein 48-Jähriger in Rheinland-Pfalz vorübergehend in eine Klinik gekommen. Direkt nach der Entlassung wurde er dann in einem Supermarkt erwischt, als er Schnaps stehlen wollte. Den genauen Alkoholwert hatten die Polizisten in Speyer vor dem Klinikaufenthalt nicht feststellen können, da der Messbereich des Geräts nicht ausreichte. weiter
  • 443 Leser

Neue Sanktionen treffen Krim

Verbot Kreuzfahrtschiffe aus der EU dürfen künftig nicht mehr in Häfen der von Russland annektierten Schwarzmeerhalbinsel Krim einlaufen. Die 28 EU-Staaten weiteten gestern die Sanktionen gegen das eigentlich zur Ukraine gehörende Territorium aus. Zudem wurden Export- und Investitionsverbote erlassen. Sie sollen etwa Energie- und Telekommunikationsunternehmen weiter
  • 565 Leser

Notizen vom 19. Dezember 2014

Flucht vor Wassermassen Nach schweren Regenfällen im Nordosten Malaysias sind tausende Menschen vor den Überschwemmungen geflohen. Im Bundesstaat Kelantan, 300 Kilometer nördlich der Hauptstadt Kuala Lumpur, mussten fast 4000 Menschen ihre Häuser verlassen, berichtete die Zeitung "New Straits Times". Im angrenzenden Bundesstaat Terengganu flüchteten weiter
  • 5
  • 539 Leser

Notizen vom 19. Dezember 2014

Streit um NS-Raubkunst Im NS-Raubkunststreit um zwei Gemälde von Juan Gris und Paul Klee fordern die Erben des jüdischen Kunsthändlers Alfred Flechtheim weitere Schritte der Kunstsammlung NRW. Die beratende Limbach-Kommission solle sich auch mit Klees "Federpflanze" befassen, teilte der in den USA lebende Großneffe Flechtheims, Michael Hulton, gestern weiter
  • 541 Leser

Notizen vom 19. Dezember 2014

Keine Klage in Straßburg Bürger können die EU-Institutionen nicht vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg verklagen - und dabei wird es vorerst auch bleiben. Denn Pläne der EU zum Beitritt zur Europäischen Menschenrechtskonvention stehen nicht im Einklang mit EU-Recht. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg weiter
  • 340 Leser

Notizen vom 19. Dezember 2014

Musona nach Belgien Fußball Offensivspieler Knowledge Musona verlässt den Bundesligisten 1899 Hoffenheim und schließt sich zum 1. Januar 2015 dem belgischen Erstligaklub KV Oostende an. Der 24 Jahre alte Nationalspieler aus Simbabwe hatte im Kraichgau noch einen bis zum 30. Juni 2016 laufenden Vertrag. Auszeichnung für Alaba Fußball Bayern-Profi David weiter
  • 497 Leser

Notizen vom 19. Dezember 2014

Jugendliche verurteilt Mosbach - Weil sie mit Brandstiftung in ihrem Gymnasium in Mosbach einen Schaden von 3,3 Millionen Euro angerichtet haben, müssen zwei Jugendliche je 400 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten. Einen der Angeklagten verurteilte das Amtsgericht Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) zudem zu zwei Jahren Jugendstrafe auf Bewährung. Einer weiter
  • 520 Leser

Notizen vom 19. Dezember 2014

Middelhoff bleibt in Haft Der frühere Top-Manager Thomas Middelhoff muss weiter in Untersuchungshaft bleiben. Das Oberlandesgericht Hamm verwarf die Haftbeschwerde des 61-Jährigen als unbegründet. Es bestehe nach wie vor Fluchtgefahr. Zur Begründung verwies das Gericht auch auf die weiteren strafrechtlichen Ermittlungen gegen Middelhoff und die von weiter
  • 672 Leser

Ohne Schnee kein Geschäft

Der ausbleibende Winter verhagelt der Sportartikelbranche die Bilanzen
Fußball-Weltmeisterschaft, Olympische Winterspiele: 2014 war im Prinzip ein gutes Jahr für den Sportfachhandel. Bis jetzt. Nun vermiesen warme Temperaturen der Branche den Jahresabschluss. weiter
  • 574 Leser

Olympiapläne für den Vatikan

Italiens Olympia-Komitee Coni will die Kandidatur der Stadt Rom für die Austragung der Olympischen Sommerspiele 2024 möglicherweise auf den Vatikan ausdehnen. Die Vatikanischen Gärten könnten nach Ansicht von Kardinal Jose Saraiva Martins als Wettkampfstätte dienen. Infrage käme aber auch der Park der päpstlichen Sommerresidenz in Castel Gandolfo südöstlich weiter
  • 439 Leser

Programm vom 19. Dezember 2014

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Karlsruher SC - FSV Frankfurt, Heidenheim - Braunschweig, Düsseldorf - Union Berlin. - Samstag, 13: Nürnberg - Greuther Fürth, St. Pauli - VfR Aalen. - Sonntag, 13.30: Bochum - Aue, Darmstadt - Ingolstadt, Kaiserslautern - Sandhausen. - Montag, 20.15: RB Leipzig - 1860 München. 3. Liga - Samstag, 14 : Dresden weiter
  • 529 Leser

Putin rechnet mit längerer Krise

Kremlchef Wladimir Putin hat die Russen auf eine längere Dauer der gegenwärtigen Krise vorbereitet. Die Wirtschaftsprobleme Russlands könnten bis zu zwei Jahre andauern, sagte Putin gestern vor Journalisten in Moskau. Der Rubel könne bei einem fallenden Ölpreis weiter an Wert verlieren. Auch Einschnitte im Haushalt seien möglich, warnte Putin. Trotzdem weiter
  • 524 Leser

Putin redet Krise klein

Moskau setzt auf Nationalstolz statt auf Wirtschaftsreformen
Die Währungs- und Wirtschaftsprobleme in Russland führt Wladimir Putin unter anderem auf die westlichen Sanktionen und die sinkenden Ölpreise zurück. Anzeichen für eine "Palastrevolte" sieht er nicht. weiter
  • 452 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 457 590,50 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 854 917,00 Euro Gewinnklasse 3 19 429,90 Euro Gewinnklasse 4 5882,40 Euro Gewinnklasse 5 316,40 Euro Gewinnklasse 6 68,00 Euro Gewinnklasse 7 26,90 Euro Gewinnklasse 8 13,60 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 877 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 420 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Mainz 05 - Bayern München(0:3) Samstag, 15.30 Uhr Schalke 04 - Hamburger SV (2:1) Bayer Leverkusen - Eintracht Frankfurt (2:0) FC Augsburg - Mönchengladbach (1:1) Werder Bremen - Borussia Dortmund (0:1) VfB Stuttgart - SC Paderborn(1:0) Samstag, 18.30 Uhr VfL Wolfsburg - 1. FC Köln(2:0) Sonntag, 15.30 Uhr Hertha BSC - 1899 Hoffenheim weiter
  • 479 Leser

Rezept fürs Sparen

Metzinger Betriebskrankenkasse hat ab 2015 den günstigsten Satz
Wer sich eine Krankenkasse mit günstigem Beitrag sucht, kann ab 2015 viel Geld sparen. Denn zahlreiche Anbieter werben mit niedrigeren Sätzen. Allerdings sind auch die Leistungen ein wichtiger Faktor. weiter
  • 726 Leser

Rückkehr zu Papier und Stift

Beispiellos Es ist das erste Mal, dass es Hackern gelang, sich praktisch den gesamten Datenschatz eines Unternehmens anzueignen - E-Mails, Personalakten, unveröffentlichte Filme. Bisher ist unbekannt, wie das passieren konnte und ob auch andere Unternehmen bedroht sein könnten. Sony Pictures wurde durch die Attacke teilweise in das Zeitalter vor dem weiter
  • 442 Leser

Schlammschlacht um Edathy

Ex-SPD-Abgeordneter erhebt schwere Vorwürfe - Neue Widersprüche
Großer Auftritt ohne Gewähr: Sebastian Edathy schildert seine Sicht auf die Kinderpornografie-Affäre. Viele seiner Vorwürfe bleiben ohne Beleg. weiter
  • 472 Leser

Schneefall in Japan: Fünf Tote

Nach heftigen Schneefällen sind in Japan mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Auf der nördlichen Insel Hokkaido starb laut der Nachrichtenagentur Kyodo eine Frau, als ein Schuppen unter der Schneelast einstürzte. Eine weitere Frau wurde von einem Schneepflug tödlich verletzt, zwei Menschen starben auf verschneiten Straßen. Ein Mann stürzte beim weiter
  • 528 Leser

Schröder trumpft auf

Basketball-Nationalspieler feiern in NBA Siege
Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben in der Basketball-Profiliga NBA den nächsten klaren Sieg eingefahren. Das Team um den Würzburger gewann bei den Detroit Pistons 117:106. Derweil feierte Dennis Schröder mit den Atlanta Hawks ein 127:98 bei den Cleveland Cavaliers um Superstar LeBron James und gab seine Premiere in der Startformation. Dazu weiter
  • 509 Leser

Singen für eine Welt ohne Waffen

"Gitarren statt Knarren": Weltweites Echo und schwach besuchtes Konzert in Winnenden
Ein Musikwettbewerb rief in Winnenden zur Ächtung von Waffen auf. Die internationale Resonanz überraschte die Initiatoren - der Konzertbesuch war schwach. Haben die Winnender genug vom Thema Amoklauf? weiter
  • 527 Leser

Ski-Ass Luitz im Sturzpech

Skirennläufer Stefan Luitz droht das Aus für die Alpin-WM im US-Bundesstaat Colorado (2. bis 15. Februar). Der 22-Jährige aus Bolsterang zog sich beim einem Sturz im Slalomtraining gestern in Pfelders/Italien eine schwere Muskelverletzung im Oberschenkel zu und muss sechs bis acht Wochen pausieren. "Ich habe eingefädelt, die Bindung hat ausgelöst, und weiter
  • 831 Leser

Sony sagt Filmstart weltweit ab

Nachdem Hacker mit Anschlägen auf Kinos gedroht haben, hat Sony weltweit alle Aufführungen der Komödie "The Interview" abgesagt. Der Film, der von einem Mordkomplott gegen den nordkoreanischen Diktator Kim Jong Un handelt, sollte gestern in den USA starten (Blick in die Welt). Foto: imago weiter
  • 487 Leser

Sony zieht Film zurück

Nach gigantischem Hackerangriff Angst vor Terroranschlägen
Nach mysteriösen Terrordrohungen von Hackern hat Sony Pictures die Kinosatire "The Interview" zurückgezogen. In dem Film geht es um ein fiktives Mordkomplott gegen Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un. weiter
  • 469 Leser

Stressfreie Vorsätze

Neujahrsvorsätze sind in gewisser Hinsicht ja auch ein Spiegel der Gesellschaft, in der wir leben. Der Wille, endlich abzunehmen, mit dem Rauchen aufzuhören oder mehr Sport zu treiben, hat so gesehen über Jahrzehnte das Bild einer Wohlstandsgesellschaft gezeichnet, die ihres Konsums überdrüssig wurde. Die Menschen hielten sich für zu dick, zu ungesund, weiter
  • 439 Leser

Stuttgarter Szene vom 19. Dezember 2014

"Poliert spaziert" Sauber! Hier ist eine Geschichte für Verschwörungstheoretiker und Pegida-Fans: Die "Systempresse", wie das in diesen Kreisen heißt, wird nämlich geschmiert. Wussten Sie schon? Ja, aber nicht, womit: Nämlich mit "Buntcreme" (!) eines deutschen Herstellers aus Mainz. Und wie kommt man dazu? Ganz einfach und von höchster Stelle: Guido weiter
  • 517 Leser

Tablet-PC statt Lenkrad

Autozulieferer ZF sieht sich mit Zukunftstechnologie gut gerüstet für das Jubiläumsjahr
Der Kauf des fast gleichgroßen Konkurrenten TRW ist sicherlich der Höhepunkt für ZF in diesem Jahr. Doch der Autozulieferer konnte auch technisch überraschen. Wirtschaftlich ist der Konzern weiter erfolgreich. weiter
  • 681 Leser

Thema des Tages vom 19. Dezember 2014

FUSSBALL AG Nur noch fünf Fußball-Bundesligisten sind rechtlich in der traditionellen Vereinsform (e.V.) aufgestellt. Der Trend geht zur Ausgliederung der Profi-Abteilungen in verschiedene Formen einer Kapitalgesellschaft. Auch beim VfB Stuttgart wird diskutiert. weiter
  • 534 Leser

Top Ten der Weltrangliste

1. Deutschland 1725 Punkte 2. Argentinien 1538 3. Kolumbien 1450 4. Belgien 1417 5. Niederlande 1374 6. Brasilien 1316 7. Portugal 1160 7. Frankreich 1160 9. Spanien 1142 10. Uruguay 1135 weiter
  • 574 Leser

Trainer Schmidt fordert "mehr Männlichkeit"

Trainer Frank Schmidt sieht seinen aus dem Tritt gekommenen Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Heidenheim heute (18.30 Uhr) gegen Eintracht Braunschweig in der Außenseiterrolle. Dennoch ist der 40-Jährige überzeugt, dass gegen den früheren Fußball-Bundesligisten etwas zu holen ist. "Bis jetzt haben wir eine gute Saison gespielt. Wenn wir noch einen Punkt holen weiter
  • 490 Leser

Uno fordert 8,4 Milliarden Dollar für Flüchtlinge

Mit einem dramatischen Appell haben die Vereinten Nationen und Vertreter der Nachbarstaaten Syriens Geld von der Weltgemeinschaft eingefordert. Den syrischen Flüchtlingen fehle es an grundlegender Versorgung, sagte UN-Flüchtlingskommissar António Guterres gestern bei einer Syrien-Konferenz in Berlin. Dazu zählten medizinische Versorgung und Nahrungsmittel. weiter
  • 507 Leser

US-Notenbank lässt die Börsianer jubeln

Kein Ende der Ära des billigen Geldes - vorerst zumindest. Die US-Notenbank Fed wird sich Zeit beim Ausstieg aus dem geldpolitischen Krisenmodus lassen und die Finanzmärkte weiter mit rekordniedrigen Zinsen antreiben. An den Börsen wurden diese Entscheidungen bejubelt. Man könne bei der Normalisierung der Geldpolitik "geduldig" sein, hatte die US-Notenbank weiter
  • 590 Leser

Vertrauensvorschuss für Kuba

Republikaner: US-Präsident verhandelt ungeschickt
US-Präsident Barack Obama will die Beziehungen zu Kuba normalisieren. Damit stößt er auf den Widerstand der Republikaner. Sie bemängeln, Kuba habe keine politische Gegenleistung erbracht. weiter
  • 342 Leser

Übergewicht als Behinderung

Starkes Übergewicht kann nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs als Behinderung im Beruf gelten. Das sei zum Beispiel der Fall, wenn jemand wegen seines Gewichts auf Dauer körperlich, geistig oder psychisch so stark beeinträchtigt ist, dass er nicht gleichberechtigt mit anderen seinen Beruf ausüben kann. Damit gelte auch der im EU-Recht verankerte weiter
  • 777 Leser

Zahlen & Fakten

Mehr Transparenz bei EZB Die Europäische Zentralbank wird von der nächsten Ratssitzung im Januar an Zusammenfassungen der Beratungen in dem dann 25-köpfigen Entscheidungsgremium veröffentlichen. Allerdings werden die Meinungen einzelner Ratsmitglieder sowie ihre geldpolitischen Entscheidungen anonymisiert veröffentlicht. Damit soll verhindert werden, weiter
  • 560 Leser

Zehn Ausfälle, aber noch immer keine Sorgen

Bayern-Trainer Guardiola will Vorsprung vergrößern und freut sich auf die Winterpause
Die Liste der verletzten Spieler hat sich auf zehn vergrößert. Dennoch hat der FC Bayern München die Qualität, um heute Abend beim FSV Mainz zu bestehen. Trainer Pep Guardiola freut sich auf die Pause. weiter
  • 466 Leser

Zehn Millionen vernetzen ihr Heim

Intelligente Lösungen in Deutschland beliebt
Intelligentes Fernsehen, vorausschauendes Heizen: Das vernetzte Zuhause ist einer der großen Trends. Der kommt zunehmend auch in Deutschland an. weiter
  • 599 Leser

Zu viel Bioabfall landet im Hausmüll

Die Müllmenge pro Bürger ist im vergangenen Jahr leicht gesunken - doch dieser Rückgang könnte nach Ansicht der Entsorgungsbranche größer sein. Viele Kommunen seien seit Jahren "untätig" bei der getrennten Erfassung von Bioabfällen geblieben, kritisierte der Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft (BDE). Dabei wird die weiter
  • 477 Leser

Zwanziger gibt den Anstoß

Wenig Hoffnung Der frühere DFB-Präsident Theo Zwanziger hat als Mitglied der Fifa-Exekutive den Antrag eingereicht, den Garcia-Report zu veröffentlichen. "Vielleicht gibt es mal eine Entscheidung, die nicht einstimmig ist. Das wäre schon ein Fortschritt", sagte Sylvia Schenk, die als Antikorruptions-Beauftragte kaum glaubt, dass sich an den WM-Vergaben weiter
  • 454 Leser

Zweifel am Aus

Fessenheim: Spekulationen um EdF-Antrag
Die Gegner des elsässischen Kernkraftwerkes Fessenheim sind irritiert. Ursache ist ein aktueller Antrag der Electricité de France (EdF), mit dem ein Versäumnis aus der Vergangenheit beseitigt werden soll. EdF hat als Kraftwerksbetreiberin einen Antrag auf Änderung der Bewilligungen für die Entnahme von Wasser und die Einleitung von Abwässer in den Rheinseitenkanal weiter
  • 579 Leser

Zwischenruf: Das Publikum singt mit

Man kennt das ja: Bei den schönsten Stellen summt plötzlich die Nebensitzerin mit. Belcanto, eher zweistimmig. Das muss man mögen. Und meistens singt der Tenor oder die Sopranistin auf der Bühne besser. Die Oper Stuttgart aber hilft jetzt dem begeisterungsfähigen Publikum. Vor den letzten beiden Vorstellungen von Modest Mussorgskijs "Chowanschtschina" weiter
  • 581 Leser

Österreichische Schriftstellerin

Friederike Mayröcker ist eine der bedeutendsten zeitgenössischen Schriftstellerinnen in deutscher Sprache. Sie wurde am 20. Dezember 1924 in Wien geboren. Zwischen 1946 und 1969 arbeitete sie als Englischlehrerin an Wiener Hauptschulen. Bereits 1939 begann sie mit ersten literarischen Arbeiten, sieben Jahre später folgten Veröffentlichungen von Gedichten. weiter
  • 495 Leser

Leserbeiträge (4)

Eine Minderheit

Zur Nachnutzung des Gartenschau-Geländes: Wegen der Nachnutzung des LG-Geländes stellen die Initiatoren der kürzlich gegründeten Bürgerinitiative „Bürgerpark im Himmelsgarten“ Forderungen an die Stadtverwaltung, die an Ignoranz kaum zu überbieten sind. Nach meiner Einschätzung dürften diese BI-Forderungen von den Bürgern dieser Stadt mehrheitlich weiter

Frauenbund Westhausen spendet an Hospiz

Wenn der Katholische Frauenbund jeden November zum Basteln aufruft, dann kommen sie: die fleißigen Bastelfrauen jeden Alters, die tagelang gekonnt Kränze binden, Gestecke zaubern und alles in Handarbeit herstellen, was dann am Christkönig-Sonntag beim alljährlichen Adventsbasar zum Verkauf angeboten wird.Auch dieses Jahr war der

weiter
  • 2484 Leser

Pegida marschiert

Zu den Pegida-Aufmärschen:„Im WM-Sommer waren wir noch gemeinsam auf der Straße: Morgen- und Abendländer; haben mit unseren „Ausländern“ die deutschen Erfolge gefeiert, mit Podolski, Klose, Gomez, Özil und Helene Fischer … das war ein Volk! Jetzt marschiert Pegida gegen die Islamisierung des Abendlandes? Die Organisatoren der weiter

Peter Waldenmaier - 10 Jahre Dirigent bei der Concordia Westhausen

besondere Ehrung für P.W. beim Familienabend.

Mit den Liedern „Halleluja“ und „Hope was born“ eröffneten die Schüler der Chor- AG von der Kooperation Schule – Verein, den traditionellen Familienabend der Concordia Westhausen im Gasthaus zur Sonne.

Mit Weihnacht's – Päckchen, die der herbeigeeilte

weiter
  • 5013 Leser