Artikel-Übersicht vom Freitag, 26. Dezember 2014

anzeigen

Regional (79)

POLIZEIBERICHT

16-Jährige sexuell belästigt

Crailsheim. An Heiligabend, gegen 13.30 Uhr befand sich eine 16-Jährige in der Goethestraße nahe der Jagstbrücke. Mit einem Kleinkind ging sie dort spazieren. Wie die Polizei mitteilt, hat ein unbekannter Mann versucht, sie zu küssen. Die 16-Jährige konnte sich erfolgreich zur Wehr setzen, wurde aber von dem Mann mehrmals unsittlich berührt. Als sie weiter
  • 443 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit Alkohol gegen Ampel

Crailsheim. Ein verwaistes Auto, das gegen eine Ampel gestoßen war, wurde am Donnerstag gegen 4 Uhr in der Haller Straße festgestellt. Die Polizei leitete eine Fahndung ein und fand den mutmaßlichen Fahrer. Der 18-Jährige räumte ein, den Unfall verursacht zu haben. Er stand unter Alkohol, musste sich einer Blutentnahme entziehen und seinen Führerschein weiter
  • 984 Leser

Kinogeschichte mitgeschrieben

Filmtheaterbesitzer Walter Deininger wird an diesem Samstag 60 Jahre alt
Er hat unzählige Preise für sein Filmprogramm eingeheimst. Und er hat Gmünds Kinolandschaft geprägt wie kaum ein Zweiter: Der Besitzer des Turmtheaters und des Kinos Brazil, Walter Deininger, feiert an diesem Samstag seinen 60. Geburtstag. weiter
  • 451 Leser

Kfz-Kennzeichen bei Umzug behalten

Bei Wohnortwechsel
Auf eine Neuerung bei der Kfz-Zulassung im neuen Jahr macht das Landratsamt Ostalbkreis aufmerksam. So können Fahrzeughalter bei einem Umzug in einen anderen Landkreis ab 1. Januar 2015 unter bestimmten Umständen ihr bisheriges Kfz-Kennzeichen behalten. weiter
  • 465 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alamannenmuseum an den Feiertagen

Das Alamannenmuseum ist über Weihnachten und Neujahr an folgenden Tagen geöffnet: Samstag und Sonntag, 27. und 28. Dezember, 13 bis 17 Uhr, Dienstag, 30. Dezember, 14 bis 17 Uhr, Donnerstag und Freitag, 1. und 2. Januar, 14 bis 17 Uhr, Samstag und Sonntag, 3. und 4. Januar, 13 bis 17 Uhr, Dienstag, 6. Januar, 14 bis 17 Uhr. weiter
  • 5
  • 893 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung durch „Bilder einer Stadt“

Am Sonntag, 28. Dezember, bieten der Kunstverein Ellwangen und das Städtische Kulturamt eine Sonderführung durch die Ausstellung „Das Bild einer Stadt. Die Kunst des 20. Jahrhunderts in Ellwangen“ an. Um 11 Uhr führt der Leiter des Kulturamtes, Dr. Anselm Grupp, in den Räumen des Kunstvereins im 2. OG des Ellwanger Schlosses. Es ist nur weiter
  • 200 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kindersegnung in Ellwangen

Die Seelsorgeeinheit Ellwangen lädt auch in diesem Jahr wieder zu einemWortgottesdienst mit Kindersegnung in die Heilig-Geist-Kirche ein. Die Feier findet am Sonntag, 28. Dezember, um 15.30 Uhr statt. Willkommen sind Familien mit Kleinkindern sowie Kinder im Grundschulalter. weiter
  • 620 Leser

Metropol Tagesticket im Kreis beliebt

Steigende Verkaufszahlen
Das MetropolTagesTicket bringt den neun beteiligten Verkehrsverbünden weiter steigende Verkaufszahlen: Allein im ersten Halbjahr 2014 wurden im Ostalbkreis 21 095 Tickets verkauft, teilt das Landratsamt mit. weiter
  • 298 Leser

Musikalischer Adventskalender vollendet

Alphörner schallten zum Abschluss des musikalischen Adventskalenders am Dienstagabend durch die Fußgängerzone. Begeistert beklatscht von über 150 Zuhörern, fand das letzte Kirchenkonzert am Fuchseck unter freiem Himmel statt. Ob Polka, Schlager aus den Vierzigern oder Walzer, die vier Alphornbläser der Kirchheimer Gruppe beherrschten ihre selbstgebauten weiter
  • 617 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Turbulenzen in der Silvesternacht

Eine turbulente Nacht mit vielen Irrungen und Wirrungen bringt die Theatergruppe der Maibaumfreunde Unterschneidheim mit dem Schwank in drei Akten von Ulla Kling, „Silvester-Hüttenzauber“, auf die Bühne. Die Aufführungen beginnen am Freitag, 30. Januar, und am Sonntag, 1. Februar, jeweils um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro. Für weiter
  • 276 Leser

WIR GRATULIEREN

Am SamstagAalen. Rolf Mayer, Hofackerstr. 10, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Klaus Hildner, Schellenbergstr. 15, zum 76. Geburtstag.Oberkochen. Gerhard Ossenbrüggen, Keltenstr. 22, zum 79. Geburtstag.Ellwangen. Emma Laukart, Stettiner Str. 8, zum 91.; Athanasios Vezagiadis, Hafnergasse 3, zum 79.; Edwin Handl, Abt-Kuno-Str. 21, zum 78.; Reinhold Dietrich, weiter
  • 449 Leser
Tagestipp

„Mein Leben mit wilden Tieren“

Der Tierfilmer kommt mit seiner Multivisions-Show „Mein Leben mit wilden Tieren“ ins Congress-Centrum Stadtgarten nach Schwäbisch Gmünd.InformationenKeiner kam wilden Tieren wie Grizzly-Bären, Salzwasserkrokodilen, Wüstenelefanten oder Berggorillas so nah wie Andreas Kieling. In der Show zeigt er seine bewegendsten Momente mit wilden Tieren weiter
  • 844 Leser

Bernard dreißig Jahre in der CDU

Kiesewetter beim CDU-Ortsverband Kirchheim
Martin Bernard, Vorsitzender des CDU-Ortsverbands Kirchheim, ist bei der Hauptversammlung für seine 30-jährige Mitgliedschaft in der CDU von Bundestagsabgeordnetem Roderich Kiesewetter ausgezeichnet worden. weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fürstlich ins Neue Jahr

Den krönenden Abschluss des Jahres 2014 und gleichzeitig den festlichen Auftakt ins neue Jahr bietet die Silvesterveranstaltung am Mittwoch, 31. Dezember, ab 18 Uhr, im Fürstensaal auf Schloss Kapfenburg. Das fürstliche siebengängige Menü startet mit Räucherfischpraline an Orangen-Fenchelsalat und schließt mit einem Zartbittermuseé. Dazu spielt das weiter
  • 226 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kolpingtheater in Westhausen

Die Theatergruppe der Kolpingfamilie Westhausen spielt in der Turn- und Festhalle Westhausen die Posse „Einer spinnt immer“. Die Vorstellungen sind am Freitag und Samstag, 2. und 3. Januar, um 19.30 Uhr sowie am Sonntag, 4. Januar, um 18.30 Uhr. Am Freitag, 2. Januar, findet um 14.30 Uhr eine Vorveranstaltung für Kinder und Senioren statt. weiter
  • 386 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lions-Adventskalender

Alle, die sich für die Gewinne des Lions-Adventskalenders in Bopfingen interessieren, können der gedruckten Ausgabe und der iPad-Ausgabe der Schwäbischen Post vom 24. Dezember entnehmen, dass der Hauptgewinn ein Reisegutschein im Wert von 500 Euro ist, einzulösen im Reisebüro Linz und gestiftet von Verkettungsanlagen, Automationseinrichtungen und Fördertechnik weiter
  • 345 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Silvestergespräch der CDU Westhausen

Roderich Kiesewetter, Winfried Mack, Klaus Pavel und Herbert Witzany sind zu Gast beim traditionellen CDU-Silvestergespräch am Mittwoch, 31. Dezember, von 9 bis 10.50 Uhr im Bürgersaal des Westhausener Rathauses. Dazu ist die Bevölkerung herzlich eingeladen. weiter
  • 671 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Singen unterm Weihnachtsbaum

Die beiden katholischen Kirchenchöre, der gemischte Chor Cantemus aus Kirchheim und der Männerchor aus Dirgenheim, laden am Sonntag, 28. Dezember, um 17 Uhr zum Weihnachtsliedersingen unter dem Christbaum auf dem Rathausplatz in Kirchheim ein. weiter
  • 580 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater beim BC Aufhausen

Die Theatergruppe des BC Aufhausen spielt den Schwank von Beate Irmisch „Wenn alte Scheunen brennen“. Die Aufführungen finden am Freitag und Samstag, 2. und 3. Januar, jeweils um 19.30 Uhr sowie am Sonntag, 4. Januar, um 15.30 Uhr in der Egerhalle Aufhausen statt. Generalprobe ist am Montag, 29. Dezember, um 19 Uhr; für Kinder bis 14 Jahre weiter
  • 2
  • 346 Leser

Wallfahrtskirche neu illuminiert

Licht soll werden auf Erden und Frieden den Menschen allen: Die feierliche Adventsandacht in der Wallfahrtskirche in Flochberg hat Pfarrer Hubert Klimek in den Rahmen des Lichts gesetzt. Der Advent sei die Zeit, um auf den Weg zum Licht aufzubrechen, das Jesus für uns damals in Bethlehem als „Licht der Welt“ entfacht habe. Die Lieder der weiter
  • 646 Leser

65 Krippen im Sieger Köder Museum

65 Krippendarstellungen aus mehreren Epochen und aus vielen Ländern sind im Ellwanger Sieger Köder Museum, Nikolaistr. 12, zu sehen. Öffnungszeiten sind täglich, außer Montag, von 14 bis 17 Uhr, und Samstag, Sonntag 10.30 bis 17 Uhr.Sonderöffnungszeiten über Weihnachten sind: vom 27.-30.12.2014 geöffnet, vom 24.-26.12.2014 und vom 31.12.2014 - 1.1.2015 weiter
  • 1167 Leser

Konzert im Frapé mit vielen Bands

Am Samstag, 27. Dezember, findet im Frapé in Aalen ein Benefiz-Konzert zugunsten des Vereins Kulturetagen statt. Angekündigt haben sich drei Bands und weitere Überraschungsgäste. weiter
  • 463 Leser

Serenade in Hohenstadt

Ein Konzert gibt es am Sonntag, 28. Dezember auf Schloss Hohenstadt. Im Rittersaal beginnt um 17 Uhr ein festliches Programm, das die spanische Sopranistin Anna Escala und Klaus Kusserow (Gitarre) mit deutscher und spanisch-katalanischer Weihnachtsmusik gestalten. Garniert wird das Programm mit spanischen Köstlichkeiten. Einlass ist um 16 Uhr. Eintrittskarten weiter
  • 3
  • 826 Leser

Festliches Konzert an Neujahr in Lorch

Trompeten, Pauken und Orgel
„Tönet, ihr Pauken! Erschallet, Trompeten“ heißt der Titel des festlichen Neujahrskonzerts am Sonntag, 4. Januar 2015. Das Trompetenensemble Stuttgart spielt gemeinsam mit dem Organisten und Kirchenmusikdirektor Thomas Haller in der evangelischen Stadtkirche in Lorch. weiter
  • 582 Leser

Agile Senioren

Stadtseniorenrat bilanziert das zu Ende gehende Jahr
Der Stadtseniorenrat zieht eine Bilanz über das zu Ende gehende Jahr. Unter anderem wurde im Dezember der neue Senioren-Wegweiser in der 3. Auflage mit 7000 Stück herausgegeben. Die PC-Beratung unter der fachkundigen Leitung von Hans Zürn ist inzwischen eine Dauereinrichtung in Aalen, die von vielen Seniorinnen und Senioren in den Räumen der VHS genutzt weiter
  • 471 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bücherzwerge in der Stadtbibliothek

Die „Bücherzwerge“ treffen sich am Mittwoch, 14. Januar, um 9.30 und 10 Uhr in der Kinderbibliothek im Aalener Torhaus zum Singen, Reime sprechen, ein Bilderbuch betrachten, lustige Bewegungsspiele kennenlernen. Für Kinder von ein bis vier Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter Telefon (07361) 52-2590 weiter
  • 215 Leser

Damit der Start ins Jahr gelingt

Diplompsychologe Rudolf Salenbauch gibt Tipps, wie man nach Weihnachten entschleunigt bleibt
Der Heilige Abend und die beiden Weihnachtsfeiertage sind vorüber. Besinnliches und Fröhlichkeit sollten den Stress und die Hektik der Adventszeit verdrängen. Entschleunigen ist angesagt. Doch wie kann man dieses Gefühl ins neue Jahr retten? Diplompsychologe Rudolf Salenbauch gibt Tipps. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Familiennachmittag im Limesmuseum

Das Limesmuseum organisiert am Freitag, 2. Januar, von 14 bis 16.30 Uhr einen Nachmittag für Familien mit Kindern ab 7 Jahren. Im Zentrum der Führung steht die große römische Krippe, gebastelt wird eine kleine Ausgabe. Außerdem können Museumskino und römische Kleiderecke genutzt werden. Museumseintritt: 3 Euro für Erwachsene, 4 Euro reduziert, 12 Euro weiter
  • 162 Leser
POLIZEIBERICHT

Feuerwerkskörper geklaut

Abtsgmünd. Bereits in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brach ein Unbekannter in ein Getränkelager eines Einkaufsmarktes in der Straße Osteren in Abtsgmünd ein. Er hebelte eine Stahltür auf und suchte offenbar gezielt nach Feuerwerkskörpern. Er entwendete Feuerwerkskörper im Wert von mehreren Hundert Euro. weiter
  • 993 Leser

Frage der Woche: Wie verbringen Sie die Tage zwischen den Jahren?

##Stephan Oberück, 35, Arzt aus KemptenIch habe nach Weihnachten wieder sieben Tage lang Nachtdienst in der Klinik. Weil ich über Heiligabend und die Weihnachtsfeiertage frei hatte, muss ich an Silvester in der Klinik sein. Über die Feiertage bin ich bei meinen Eltern gewesen und habe die ruhige Zeit genossen. Ich komme aus Aalen und fühle mich hier weiter
KURZ UND BÜNDIG

Geschichten- und Bastelkiste

Die Stadtbibliothek Aalen lädt am Donnerstag, 8. Januar, um 15 Uhr zur Geschichten- und Bastelkiste ein. Als der kleine Bär viel zu früh aus dem Winterschlaf erwacht, fühlt er sich zunächst sehr einsam. Kinder ab fünf Jahren können der Geschichte „Wie der Schneemann einen Freund bekam“ lauschen und anschließend selbst einen Schneemann basteln. weiter
  • 666 Leser
POLIZEIBERICHT

Gestreift und geflüchtet

Aalen. Nicht gerade harmonisch endete der Heilige Abend für einen 34-Jährigen, der gegen 22 Uhr auf der B 29 von Nördlingen in Richtung Stuttgart fuhr. Auf Höhe der Hochschule Aalen wurde sein Auto von einem schwarzen Mercedes B-Klasse am Spiegel gestreift. Wie die Polizei mitteilt, setzte der Mercedes seine Fahrt ohne anzuhalten in Richtung Nördlingen weiter
  • 5
  • 832 Leser

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Aalen. Zu Silvester auch an die denken, die nichts zu feiern haben. Das ist die Idee, die hinter der Aktion „Brot statt Böller“ steht. Traditionell kurz vor dem Jahreswechsel ruft die Hilfsorganisation „Brot für die Welt“ dazu auf, einen Teil der Geldsumme, die ansonsten für Feuerwerkskörper in der Silvesternacht investiert wird, weiter
  • 406 Leser

GUTEN MORGEN

Nichts geht mehr, von einem Tag auf den anderen: Die linke Schulter kann nur noch unter höllischen Schmerzen bewegt werden. „Eingefrorene Schulter“ heißt das Krankheitsbild, aus dem Englischen übersetzt. Von wegen gefroren: Ein entzündlicher Prozess lässt den Sehnen-Muskelansatz verkleben. Saudumme Sache. Helfen sollen Schmerzmittel und weiter
  • 478 Leser

Heiligabend mit Wohnsitzlosen

So viele wie noch nie kamen ins Wohnheim der Caritas
So viele Wohnsitzlose hatten sich Heiligabend im Wohnheim der Caritas im Hirschbach um den Christbaum noch nie versammelt. Ist der Mensch gewordene Gottessohn auch für uns ein Geschenk? Mit dieser Frage verband namens des Freundeskreises für Wohnsitzlose Diakon Ottmar Ackermann einen Willkommensgruß. weiter
  • 476 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Knobelgruppe und Chemiekurs

Für Kinder von der 5. bis 7. Klasse startet am Donnerstag, 15. Januar, um 17 Uhr im Hauptgebäude der Hochschule Aalen eine neue Knobelgruppe von Explorhino. Für Grundschulkinder und ihre Eltern ist ein Chemiekurs gedacht, der am Freitag, 13. Februar, um 15.30 Uhr beginnt. Anmeldungen aufwww.explorhino.de. weiter
  • 548 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert in der Wallfahrtskirche

Der Liederkranz Unterkochen veranstaltet am Sonntag, 28. Dezember, um 17 Uhr in der Marienwallfahrtskirche ein weihnachtliches Konzert. Mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern gestalten Frauen-, Männer- und gemischter Chor, der junge Chor Cantiamo und der Kinderchor Cantoccini eine besinnliche Stunde. Mit diesem Konzert klingt das Unterkochener Jubiläumsjahr weiter
  • 179 Leser
POLIZEIBERICHT

Leicht verletzt

Bopfingen. Weil ein 18-jähriger Autofahrer das Bremsen der Autos vor ihm zu spät erkannt hat, wurde ein 44-jähriger Autofahrer an Heiligabend leicht verletzt. Gegen 10.50 Uhr war am Mittwoch eine Autofahrerin auf der Neuen Nördlinger Straße in Bopfingen unterwegs und musste auf Höhe der Tankstelle wegen eines abbiegenden Autos anhalten. Hinter ihr kam weiter
  • 774 Leser
POLIZEIBERICHT

Ohne Beute abgezogen

Aalen. Unbekannte sind am Dienstag zwischen 17 und 18.30 Uhr in eine Erdgeschosswohnung im Meisenweg eingedrungen. Die Täter warfen einen Stein in eine Scheibe und konnten so das Fenster öffnen. Trotz Durchsuchung der Wohnung machten die Täter keine Beute. Am Fenster entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. weiter
  • 1219 Leser

Radiologiepraxis würdigt treue Mitarbeit

Bei der jährlichen Abschlussfeier wurden die Arbeitsjubilare der Radiologiepraxis Aalen-Heidenheim für ihre langjährige Treue, ihre kompetente Arbeit und die stets freundliche Zuwendung zu den Patienten geehrt. Stellvertretend für alle Ärzte der Praxis für Radiologie und Nuklearmedizin fand Dr. Thomas Heuchemer für jede Jubilarin einige persönliche weiter
  • 271 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für Prunksitzungen

Die Aalener Fasnachtszunft zum Sauren Meckereck richtet am Samstag, 10. Januar, um 19.30 Uhr ihre 36. Prunksitzung in der Stadthalle Aalen aus. Geboten wird ein umfangreiches Programm mit Tanz, Akrobatik, Bütt und Show. Die Senioren- und Behindertenprunksitzung beginnt am Sonntag, 11. Januar, um 14 Uhr ebenfalls in der Stadthalle. Eintritt mit Kaffee weiter
  • 201 Leser

Wegen Inventur geschlossen

Aalen. Der Touristik-Service Aalen ist am Dienstag, 30. Dezember, ab 12 Uhr wegen Inventur geschlossen. Am Samstag, 27. Dezember sowie am Freitag, 2. und Samstag, 3. Januar 2015 bleibt der Touristik-Service ebenfalls geschlossen. Ab Montag, 5. Januar 2015 ist das Team wieder wie gewohnt da. weiter
  • 1572 Leser
FACEBOOK-KOMMENTARE

Wintereinbruch

Für zahlreiche Kommentare hat der Wintereinbruch auf der SchwäPo-Facebookseite gesorgt. weiter
  • 374 Leser

Winterwetter in Sicht

Aalen. „Tief Hiltrud wird uns am Samstag einiges an Schnee bringen“, schreibt SchwäPo-Wettermann Tim Abramowski. Oberhalb etwa 600 Meter seien „locker 15 bis 20 Zentimeter möglich, darunter werden es wahrscheinlich „nur“ 10 Zentimeter – örtlich auch etwas mehr. Dazu weht vor allem oberhalb 600 Meter ein recht böiger weiter
  • 1093 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Aalen. Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Dienstagmittag zwischen 14 und 15 Uhr im Tännichweg in Aalen einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellten Ford Galaxy gestreift. Ohne sich um den Schaden in Höhe von ca. 2500 Euro zu kümmern, fuhr der Fahrer des roten Autos weiter. Zeugen werden gebeten sich beim Polizeirevier in Aalen, Tel. (07361)  weiter
  • 837 Leser

Hirtenteich erwartet die weiße Pracht

Liftbetreiber Bobby Krapp: „Wir Skifahrer sind Optimisten“ – Die Hausaufgaben sind komplett erledigt
Die Skifahrer auf der Ostalb mussten sich im vergangenen Winter in Geduld üben. Letztlich geizte der Wettergott mit den Schneeflocken. „Wir werden in diesem Winter entschädigt und es wird kollektiv Freude bei den Ski-Freaks herrschen“, ist sich Bobby Krapp sicher, der den Skilift Hirtenteich seit über 15 Jahren betreibt.Essingen-Lauterburg. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Mit einer guten Tat ins neue Jahr starten

Der DRK-Blutspendedienst lädt zur Blutspende ein am Freitag, 9. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Schönbrunnenhalle in Essingen. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche weiter
  • 199 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Volksliedersingen

Am Mittwoch, 14. Januar, ist um 14.30 Uhr offenes Volksliedersingen mit Wilfried Ribnitzky in der Senioren-Begegnungsstätte in Essingen. Neue Sängerinnen und Sänger sind willkommen. weiter
  • 359 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bierseminar über Bockbiere

Die VHS Oberkochen veranstaltet am Freitag, 16. Januar, ein Seminar mit Albrecht Barth, dem Geschäftsführer der Aalener Löwenbräu. Um 19 Uhr bringt er den Teilnehmern im Bürgersaal Oberkochen das Thema „Bockbiere“ näher. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. weiter
  • 1
  • 499 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Elterncafé Atempause

Die Aktion „Miteinander leben in Oberkochen“ lädt am Montag, 12. Januar, von 10 bis 11.30 Uhr zum Elterncafé „Atempause“ im „Wohnzimmer“ des Jugendtreffs am Oberkochener Bahnhof ein. Eltern, Großeltern, Alleinerziehende können sich bei Kaffee und Brezeln in gemütlicher Atmosphäre austauschen. weiter
  • 429 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Exkursion zur Landesausstellung

Die VHS Oberkochen bietet am Samstag, 17. Januar, eine Exkursion zur Ausstellung „Ein Traum von Rom – Römisches Stadtleben in Südwestdeutschland“ im Landesmuseum in Stuttgart an. Die Gebühr inklusive Bahnfahrt, Eintritt und Führung beträgt 24 Euro. Anmeldung ist möglich unter Telefon (07364) 27-221, E-Mail vhs@oberkochen.de oder auf weiter
  • 213 Leser

Verurteilter Pfarrer entschuldigt sich

Schreiben im Kirchenblatt
Mehrere Monate nach dem Ausscheiden aus dem Amt hat sich der frühere Lauchheimer Pfarrer nun in einem Brief an die Katholische Kirchengemeinde gewandt. Sein Schreiben wurde in der jüngsten Ausgabe des Lauchheimer Kirchenblatts veröffentlicht. weiter
  • 692 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Affentheater in Ebnat

Die Theatergruppe des SV Ebnat bringt die Komödie „Ein Affe kommt selten allein“ auf die Bühne der Ebnater Jurahalle. Die Aufführungsserie beginnt am Samstag, 3. Januar, mit einer Sondervorstellung um 14 Uhr. Weitere Termine sind am Sonntag und Montag, 4. und 5. Januar, jeweils um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro. Kartenvorverkauf bei weiter
  • 212 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dreikönigskonzert von Elchorado

Der Chor „Elchorado“ aus Elchingen gibt am Dienstag, 6. Januar, um 17 Uhr ein Dreikönigskonzert in der Klosterkirche in Neresheim. Der Chor präsentiert Werke von John Rutter, Ola Gjeilo, J.H. Hopkins und anderen. Der Eintritt ist frei, die Mitwirkenden freuen sich über eine Spende. Den Zuhörern wird warme Kleidung empfohlen. weiter
  • 564 Leser

Erlkönig von Mercedes auf der Ostalb

Neuer Geländewagen stand auf dem Wanderparkplatz bei Maria Eich in Ebnat
Mercedes verpasst seinem Geländewagen ein neues Gesicht. Das muss getestet werden, soll aber noch geheim bleiben. Erlkönige heißen diese Fahrzeuge. Eines stand Heiligabend in Aalen-Ebnat. weiter
  • 499 Leser

Heiligabend unter Freunden

„Freunde schaffen Freude“ laden zur offenen Heiligabend-Feier in die Arche
Die offene Heiligabend-Feier der Aktion „Freunde schaffen Freude“ in der Arche in Dischingen hat Tradition seit 1984. Fremde und Freunde reisten Mangels ÖPNV mit den größtenteils zuvor organisierten, ehrenamtlichen Mitfahrgelegenheiten aus allen Himmelsrichtungen an. Überraschend viele Besucher – auch aus dem Ostalbkreis – kamen weiter
  • 493 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sternsinger ziehen durch Ohmenheim

Die Ohmenheimer Sternsinger werden im Gottesdienst am Sonntag, 4. Januar, um 10 Uhr ausgesandt. Anschließend ziehen sie von Tür zu Tür, um Spenden für Kinder in Not zu sammeln. „Segen bringen, Segen sein“, lautet das Motto der kommenden Aktion Dreikönigssingen. Gesammelt wird für gesunde Ernährung der Kinder auf den Philippinen und weltweit. weiter
  • 619 Leser

Verstärker statt Besinnlichkeit

Oxford Circus haben einen Tag vor Weihnachten Evergreens und lange Soli in den Aalener Bottich gebracht
Es ist eine kleine Tradition geworden. Immer ein Tag vor Weihnachten wird der Bottich in Aalen Schauplatz zahlreicher Evergreens und minutenlanger Soli. Oxford Circus waren wieder im Ländle, und haben das getan, was sie eben am besten können: die Bude gerockt. weiter

St.Stephanus feiert Patrozinium

Pfarrer Golla forderte in seiner Predigt die Christen auf, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen
Die Wasseralfinger Kirchengemeinde St. Stephanus hat am zweiten Weihnachtsfeiertag ihr Kirchenpatrozinium gefeiert. Der „Stephanstag“ ist traditionell begleitet von festlicher Kirchenmusik, die auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher genießen konnten. In seiner Predigt forderte Pfarrer Harald Golla die Christen auf, sich auf die Seite der weiter

Die Heimat auf Leinwand

„Das Bild einer Stadt“ im Schloss Ellwangen zeigt die künstlerische Vielfalt vor Ort
Nicht selten ist die Silhouette der Ellwanger Basilika und der Stadtkirche zu sehen. Im Blick der Künstler des 20. Jahrhunderts tun sich verschiedene Perspektiven auf, die den Betrachter in die Geschichte der Stadt hineinziehen. „Das Bild einer Stadt“, die Ausstellung im Kunstverein, ist noch bis zum 25. Januar erlebbar. weiter

Ein letztes Mal Weihnachten

Zu Gast beim Heiligabendfest bei den Anna-Schwestern in Ellwangen
Heiligabend, das ist wohl der Abend schlechthin, um ihn mit der Familie gemeinsam im trauten Heim zu feiern. Aber was, wenn da keine Familie ist? Oder wenn man nicht mehr zu Hause leben kann? Ein Besuch am 24. Dezember in den Einrichtungen der St.-Anna-Schwestern in Ellwangen. weiter

Gerda Böttger erste Ehrenbürgerin

Nach 13 Verleihungen bekommt nun die erste Frau die Ehrenbürgerwürde in Oberkochen
Seit 1893 wird in Oberkochen das Ehrenbürgerrecht verliehen. Nun zum vierzehnten Mal. Gerda Böttger wird die ersten Ehrenbürgerin sein. Verdient hat sie es schon lange, weil sie als „soziales Gesicht von Oberkochen“ und früher als Kommunalpolitikerin unglaublich viel geleistet hat.Oberkochen Gerda Böttger (67) ist immer für soziale Dienste weiter
  • 451 Leser
ZUR PERSON

Benjamin Zierold

Neresheim. Die städtische Musikschule Neresheim bekommt ab Januar einen neuen Musikschulleiter. Benjamin Zierold, seither Leiter der Lorcher Musikschule, verlässt zum Jahresende die Einrichtung in Lorch und wechselt als Musikschulleiter nach Neresheim. Parallel führt er in Lorch noch bis zum Start seines Nachfolgers im April die Geschäfte weiter. Als weiter
  • 499 Leser

Weihnachtslauf um den See

Über 200 Läufer sind am 2. Weihnachtsfeiertag um den Kressbachsee unterwegs
Beste Festtagsbedingungen bot der 23. Weihnachtslauf am Kressbachsee am Vormittag des 2. Weihnachtsfeiertages. Gut gelaunt machten sich über 200 Läufer und Walker auf die ausgeschilderten sechs, neun und 13 Kilometer um den See auf den Weg. weiter

„Lehrerberuf war noch nie so schlecht“

Im Interview mit dieser Zeitung spricht der Autor und Philosoph Richard David Precht über Bildung und Schule
Richard David Precht (49). Für die Einen ist er einer der klügsten Köpfe der Nation, für die anderen der Richard Claydermann unter den Philosophen. Im Gespräch mit Chefredakteur Lars Reckermann in der Hochschule Aalen geht Precht auch auf die aktuelle Bildungsdiskussion in Baden-Württemberg ein. weiter

VfB-Profis backen Guatsle

Alexandru Maxim und Moritz Leitner kneten unter den strengen Augen von Günther Mühlhäuser
Kicken können sie. Manchmal. Vergangenen Samstag gegen Paderborn eher nicht so ... – lassen wir das. Dass sie anderweitig ihr Geld verdienen könnten, bewiesen die zwei VfB-Profifußballer Moritz Leitner und Alexandru Maxim jetzt. Zusammen mit dem Heubacher Bäckermeister Günther Mühlhäuser übten sie sich im Gutslebacken. weiter

Wie man Schnee richtig räumt

Die Stadt Aalen erläutert die Räum- und Streupflicht
In der Nacht zum Samstag soll es bereits kräftig schneien. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass alle Straßenanlieger zum Räumen und Streuen verpflichtet sind. weiter
  • 3
  • 1199 Leser

Besinnliche Feier im Bürgerhaus

Mit Ortsvorsteherin Hatam und Pfarrerin Richter
Viele Bekannte, die schon jahrelang zur Traditionsfeier kommen, treffen sich im Bürgerhaus Wasseralfingen. Aber auch neue Gesichter sind da und feiern gemeinsam Heiligabend zusammen mit Ortsvorsteherin Andrea Hatam und Pfarrerin Ursula Richter. Für jeden Besucher ist eine Weihnachtstüte gepackt. weiter
  • 329 Leser

Fromme Volkskunst am Wegesrand dokumentiert

Broschüre dokumentiert kirchliche Gebäude und Kleindenkmäler der Gemeinde Neuler
Die Gemeinde Neuler folgte dem Aufruf des Landesdenkmalamtes und dem Vorbild vieler Kommunen. Sie hat die auf der Gemarkung stehenden, über 100 Kleindenkmäler und auch die kirchlichen Gebäude erfasst jetzt in Form der Broschüre „Am Weg“ veröffentlicht.Neuler. Seit 13 Jahren werden die Kleindenkmäler in Baden-Württemberg systematisch erfasst weiter
  • 318 Leser

Musik als pures Lebenselexier

Die Jagstzellerin Simone Boy ist als Dirigentin und Musikerin sehr gefragt
Musik ist ihr quasi in die Wiege gelegt worden, und ihr gilt ihre ganze Leidenschaft. Die 28-jährige Simone Boy ist Dirigentin des Musikvereins Rindelbach und gibt den Ton bei der Jugendkapelle Jagstzell an. Ganz nebenbei spielt sie auch noch Klarinette. weiter
  • 430 Leser

Ein zweiter Limesübergang?

Neueste Forschungsergebnisse weisen auf ein Kleinkastell oder ein Heiligtum bei Dalkingen hin
Der Leiter des Limes-Informationszentrums im Limesmuseum Aalen, Dr. Stephan Bender, referierte jüngst im Schwabsberger Rathaus über die neuesten Forschungen entlang des Limes bei Dalkingen. In der Nähe des sogenannten „Limestors“ wurde offenbar ein Kleinkastell entdeckt.Rainau-Schwabsberg. Welche Bauwerke haben die Römer vor gut 1800 Jahren weiter
  • 5
  • 495 Leser

BMW lässt sich noch etwas Zeit

Ellwangen. Baut BMW nun im Ellwanger Industriegebiet Neunheim ein großes Ersatzteillager mit womöglich 250 Arbeitsplätzen? Ursprünglich hieß es, die Entscheidung solle „noch dieses Jahr“ fallen. Nun hat BMW offenbar die Entscheidungsfrist verlängert und lässt sich Zeit bis nach dem Jahreswechsel, wie die Ellwanger Stadtverwaltung unserer weiter
  • 2
  • 1694 Leser

Ellwangen en miniature wieder mit neuen Überraschungen

Alle Jahre wieder schmückt eine Miniaturausgabe von Ellwangens Kernstadt das Schaufenster des Tabakgeschäftes Sperrle in der Schmiedstraße, und jedes Jahr hat der Erbauer, der gerne anonym bleibt, neue An- und Einsichten in die kleine Welt Ellwangen integriert. Heuer sieht man zum Beispiel mitten auf dem Marktplatz die archäologischen Ausgrabungen. weiter
  • 400 Leser
WOIZA

Feschde gfeschdat?

Ja, ja, es ist schon was Wahres dran: Weihnachten verändert die Menschen.Vor allem in der Breite.Bevor uns der Kalte Markt mit Kuttelsupp’ und Rode Würscht auf fleischliche Art verwöhnt, hatten viele backende Damen den Redakteuren der Ellwanger SchwäPo wieder Bredla gebacken: Ausstecherla und Vanillekipferl, Zimtstern mit Füllung (die aus den weiter
  • 345 Leser

Regionalsport (7)

SPORT IN KÜRZE

Ellwanger Jubiläumsturnier

Fußball.Die Concordia Ellwangen feiert ihr 30-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums wird am Sonntag, 28. Dezember, ab 10.30 Uhr in der Ellwanger Rundsporthalle ein Hobbyfußballturnier für Freizeitmannschaften ausgerichtet. Alle Spiele werden live und in HD auf einer Großbildleinwand im Bereich des Caterings übertragen. Ein Teil des Erlöses weiter
  • 732 Leser
SPORT IN KÜRZE

Hobbyturnier der SFD

Fußball. Hobbyturnier in der Härtsfeld-Sport-Arena Die Sportfreunde Dorfmerkingen laden am Sonntag zum Jahresabschluss zum Hobbyturnier in der Neresheimer Härtsfeld-Sport-Arena. Der erste Anpfiff ist um 13 Uhr. Das Turnier gehört zum festen Bestandteil des Fußballkalenders der Hobbymannschaften aus dem Ostalbkreis und dem Kreis Heidenheim. Im Vordergrund weiter
  • 801 Leser

Schrezheim im Viertelfinale

Kegeln, DKBC-Pokal Damen: Schrezheim besiegt Schretzheim im Achtelfinale mit deutlichem 7:1 (3346:3068)
Einen überzeugenden Sieg landeten die Keglerinnen vom KC Schrezheim im Achtelfinale gegen die Mannschaft von BC Schretzheim. Mit 3346:3068 Kegel und 7:1 Mannschaftspunkten verbuchten sie einen souveränen Heimsieg und ziehen damit ins Viertelfinale ein. weiter
  • 327 Leser

Smolik schickt zwei Gegner auf die Matte

Kampfsport
Nach einer längeren Verletzungspause feiert Michael Smolik vom Ellwanger Dukes-Gym zwei blitzschnelle K.o.-Siege. Seinen Gegner in Malsch schaltete er nach fünf Sekunden aus, in München dauerte es nur 30 Sekunden, bis der Kontrahent geschlagen war. weiter
  • 379 Leser

Spannende Hallen-Duelle

Fußball: „DJK-Series“ starten am 2. Januar in der Wasseralfinger Talsporthalle
Der Countdown läuft fürs erste von insgesamt acht Turniere der DJK-SG Wasseralfingen in der Talsporthalle. Die B-Junioren machen am Freitag, 2. Januar ab 9 Uhr den Anfang. Ab 17.30 Uhr suchen dann die Frauenmannschaften ihre Besten. weiter
  • 559 Leser

Tim Fuchs für Tournee nominiert

Skispringen
Der 17-Jährigen Nachwuchsspringer Tim Fuchs vom SC Degenfeld gehört zum 13-köpfigen deutschen Aufgebot der 63. Vierschanzentournee und geht an diesem Samstag zum ersten Mal beim Weltcup an den Start. weiter
  • 5
  • 323 Leser

Leserbeiträge (2)

Neues VHS Semester in Herlikofen startet am 23.02.2015

Liebe VHS Teilnehmer, zum neuen Semester begrüße ich Sie ganz herzlich. Falls Sie einen für Sie interessanten Kurs gefunden haben, bitte ich Sie um möglichst rechtzeitige Anmeldung bei mir:E-Mail: vhs-herlikofen@freenet.deTelefon: 07171-86660

Sie erleichtern mir die ehrenamtliche Tätigkeit, wenn Sie den Kursbetrag vor Kursbeginn

weiter
  • 2673 Leser

Nikolausfeier des Sportverein Pommertsweiler

Die Nikolausfeier des Sportvereins Pommertsweiler, die vergangenen Sonntag stattfand war wieder ein voller Erfolg. Vereinsvorsitzende Theresia Balle konnte zahlreiche Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern begrüßen.Traditionell stimmte die Flötengruppe die Besucher mit adventlichen Melodien auf den

weiter
  • 2531 Leser