Artikel-Übersicht vom Samstag, 03. Januar 2015

anzeigen

Regional (11)

Dewangen ist der erfolgreichste Verein

Kreisgeflügelschau in der Wöllersteinhalle Westhausen - Zahlreiche Kreismeister gekürt
„Diese Kreisschau ist sicherlich ein großer Höhepunkt für die Rassegeflügelzüchter des Kreisverbands“, kommentierte der Landesverbandsvorsitzende der Rassegeflügelzüchter von Württemberg und Hohenzollern, Hanspeter Wagner, bei der Eröffnung. Über 1000 Tiere sind noch bis einschließlich Sonntag, 4. Januar, in der Wöllersteinhalle ausgestellt. weiter
  • 5610 Leser

Feuerwehr befreit eingeklemmten Autofahrer

Eisglätte wird 26-Jährigem bei Abtsgmünd zum Verhängnis

Abtsgmünd. Eisglätte wurde einem 26-jährigen Autofahrer am frühen Samstagmorgen zum Verhängnis.  Gegen 6.15 Uhr war er mit seinem VW von Hohlenbach in Richtung Rötenbach unterwegs, als sein Golf laut Polizei mit überhöhter Geschwindigkeit in einer Linkskurve in den Graben rutschte. Der Fahrer wurde in seinem

weiter
  • 3784 Leser

Zehn Unfälle innerhalb weniger Stunden

Erneuter Wintereinbruch macht Autofahrern im Ostalbkreis Probleme
Regen, Schnee und dann Matsch auf den Straßen: Diese tückische Kombination hat am Samstagnachmittag in Teilen des Ostalbkreises für Probleme auf den Straßen gesorgt. Das Polizeipräsidium Aalen nahm zehn Verkehrsunfälle mit drei Leichtverletzten auf. weiter
  • 4916 Leser

600 Euro für Aktion „Kinder in Armut“

Die Frauengruppe Fitness und Dynamik des DJK-Sportvereins Aalen unter Leitung von Erika Himml hat wie schon viele Jahre zuvor bei ihrer Weihnachtsfeier für einen guten Zweck gesammelt. Dabei kamen 500 Euro für die Aktion „Kinder in Armut“ zusammen. Spontan beteiligte sich dann außerdem die Gruppe „Zweiter Weg“ unter Leitung von weiter
  • 5
  • 1041 Leser

Worte und Klänge zu Köder-Bildern

Das Ehepaar Bezler interpretierte anlässlich des runden Geburtstags des Künstlerpfarrers dessen Werke mit Texten und Orgelklängen
Er feiert an diesem Samstag, 3. Januar, seinen 90. Geburtstag – der malende Pfarrer Sieger Köder. Sein ehemaliger Weggefährte Willibald Bezler, der mit Köder bereits zahlreiche Veranstaltungen bestritten hat, interpretierte aus diesem Anlass Köders Werke mit der Orgel. Teil der „Klangbilder“ waren auch Texte und Erläuterungen von Annette weiter

26-Jähriger schwer verletzt

Abtsgmünd. Ein 26-jähriger Autofahrer ist am Samstagmorgen gegen 6.15 Uhr von der eisglatten Fahrbahn abgekommen und hat sich dabei schwer verletzt. Der 26-Jährige war von Hohlenbach in Richtung Rötenbach unterwegs, als sein Golf mit nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve in den Graben rutschte. Der Fahrer wurde in

weiter
  • 2311 Leser

Brand-Ursache war ein Heizungsdefekt

Feuer im Kinderdorf Unterriffingen: Kinder konnten noch in der Nacht in ihre Häuser zurückkehren

Bopfingen-Unterriffingen. Der Brand am Freitagabend im Kinderdorf St. Josef in Unterriffingen, bei dem 19 Kinder evakuiert werden mussten, ist durch einen technischen Defekt entstanden. Es entstand 30.000 Euro Sachschaden. Das meldet die Polizei am Samstagmorgen. Wie sich herausstellte, hatte die Heizungsanlage einen technischen Defekt und es kam zu

weiter
  • 2557 Leser

Spätwerk mit dem Zeichenstift

Am 3. Januar wird Sieger Köder 90 Jahre alt – Die schöpferische Kraft hat ihn nicht verlassen
Über Sieger Köder sind schon Bücher geschrieben und Filme gedreht worden. Sein künstlerisches Schaffen ist in aller Welt bekannt. Und bei all dem Ruhm ist er doch einer von uns geblieben. Einige Gedanken zum 90. Geburtstag des Pfarrers und Künstlers. weiter
  • 537 Leser

Tiger auf der Straße

Polizei sucht nun nach dem Besitzer

Essingen. Kuriose Medlung bei der Polizei: Am Freitag, kurz vor 18 Uhr, meldete ein Verkehrsteilnehmer , ein Tiger sei auf der Fahrbahn des Gemeindeverbindungsweges zwischen Aalen und Essingen unterwegs. Eine Streife des Polizeireviers Aalen fuhr raus und traute ihren Augen nicht: tatsächlich stand, zum Sprung bereit, ein lebensgroßer

weiter
  • 5
  • 9756 Leser

Sieger Köder ist 90 Jahre alt

Der aus Wasseralfingen stammende Künstlerpfarrer ist ein „Spätberufener“ – 21 Jahre Pfarrer in Hohenberg
An diesem Samstag, 3. Januar, begeht Sieger Köder seinen 90. Geburtstag. Monsignore Sieger Köder, der landauf, landab mit dem Prädikat „Künstlerpfarrer“ tituliert wird, nennt sich selbst „einen Pfarrer, der malen kann“. weiter
  • 721 Leser

Regionalsport (1)

Aalen unterliegt 5:18

Ringen, DM-Viertelfinale: Köllerbach siegt in Aalen
Im Hinkampf des DM-Viertelfinals zwischen dem KSV Aalen und Köllerbach stand es zur Pause 6:4 für die Gäste, am Ende behielt Köllerbach mit 18:5 die Oberhand. weiter

Überregional (88)

"Alles ruhig, alles gut"

Jürgen Rieger leitet das Lagezentrum der Landesregierung in Stuttgart
Abhörsichere Räume, Computer, riesige Bildschirme: Im Lagezentrum der Landesregierung in Stuttgart ist selten die Hölle los. Das ist gut so, sagt Leiter Jürgen Rieger. Herrscht drinnen Ruhe, läuft es draußen gut weiter
  • 570 Leser

"Von Hohenlohe" scheitert vor BGH

Der selbst ernannte "Weltbank-Besitzer" und "Prinz von Hohenlohe" kommt nicht um seine Haftstrafe herum. Der Bundesgerichtshof (BGH) habe die Revision des Mannes bereits am 17. Dezember als unbegründet verworfen, teilte das Landgericht Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) am Freitag mit. Damit ist das Urteil vom 31. Januar 2014 rechtskräftig. Der Angeklagte, weiter
  • 498 Leser

30 Leichen aus Air-Asia-Airbus geborgen

Bei der Suche nach dem Wrack der abgestürzten Air-Asia-Maschine sollen Taucher und Sonargeräte den Durchbruch bringen. Aus dem Meer wurden inzwischen die Leichen von 30 der 162 Insassen geborgen. Die wahrscheinliche Absturzstelle wurde gestern nochmals enger eingegrenzt. "Taucher stehen bereit, sie sollen den Rumpf des Flugzeuges finden", sagte der weiter
  • 389 Leser

Abrüstung bleibt auf der Tagesordnung

Agnieszka Brugger: Grüne "Gegenspielerin" von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen
Rote Haare, Piercing, ungewöhnliche Kleidung: Die grüne Verteidigungsexpertin Agnieszka Brugger fällt wegen ihres Äußeren auf. "Sie genießt es, gnadenlos unterschätzt zu werden", sagen Wegbegleiter. weiter
  • 650 Leser

Abzocke beim Autokauf

Auf welche Tricks Verbraucher im Internet nicht hereinfallen sollten
Autos kaufen oder verkaufen - via Internet lässt sich das bequem vom Wohnzimmer aus erledigen. Aber Vorsicht: Auf den virtuellen Marktplätzen lauern Betrüger. Man erkennt sie an den folgenden fiesen Tricks. weiter
  • 1430 Leser

Alles wird mit allem verknüpft

Elektronikmesse CES in Las Vegas präsentiert digitale Neuheiten auch in Autos
Die Consumer Electronics Show in Las Vegas läutet das Technik-Jahr ein. Diesmal stehen neben klassischer Unterhaltungselektronik noch stärker Autos und alle möglichen vernetzten Geräte im Mittelpunkt. weiter
  • 1040 Leser

Als Weltcup-Führender zum Heimspiel

Kombinierer Fabian Rießle und Kollegen treten gehandicapt, aber ehrgeizig in Schonach an
Nicht mit den besten Voraussetzungen gehen die deutschen Kombinierer in ihren Heimwettbewerb in Schonach. Dennoch haben Lokalmatador Fabian Rießle und seine Mitstreiter einiges vor. weiter
  • 576 Leser

Auf einen Blick vom 3. Januar 2015

BASKETBALL EUROLEAGUE, Zwischenrunde, 1. Spielt. Gr. E: Alba Berlin - FC Barcelona 80:70 (39:40) BUNDESLIGA Göttingen - Bayreuth 88:85 (49:55) Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Alba Berlin 16/30, 2. FC Bayern 16/26, 3. Bamberg 16/26, 4. Oldenburg 15/20, 5. Ratiopharm Ulm 16/20, 6. Telekom Bonn 16/20, 7. Quakenbrück 16/16, 8. Göttingen 17/16, 9. Mitteldeutscher weiter
  • 676 Leser

BUCKS HEILE WELT: IM GROSSGEDRUCKTEN

Selbstverständlich gibt es weitaus Schlimmeres, als eine Lesebrille zu benötigen. Bei grellem Lichte betrachtet, hat es sogar Vorteile. Eine leichte Sehschwäche wirkt wie ein Weichzeichner, angesichts von sich selbst (toll!), von anderen Leuten (noch toller!), von Preisschildern (am tollsten!). Auch wenn es natürlich ein bisschen peinlich ist, wenn weiter
  • 580 Leser

CSU: Zügig abschieben

Auch SPD will beschleunigte Asylverfahren - Opposition warnt
Die Vorschläge der CSU zur Beschleunigung von Aslyverfahren stoßen auf ein geteiltes Echo. Kritik kommt von der Opposition, die SPD verweist auf den Koalitionsvertrag, der entsprechende Beschlüsse enthält. weiter
  • 553 Leser

Damit hat kein Experte gerechnet

Ölpreis und Euro-Wechselkurs sinken weiter: Folgen für Unternehmen und Verbraucher
Der Ölpreis ist so gefallen wie sich das niemand vor einem halben Jahr vorstellen konnte. Auch der Euro ist im Vergleich zum Dollar auf Talfahrt. Eine Wende ist nicht in Sicht. Aber das hieß es beim Ölpreis auch. weiter
  • 1021 Leser

Das Erwachen der Macht

Kinos erwarten 2015 Kassenrekorde
Superhelden sorgen für Superzahlen: Das Kinojahr 2015 wird kommerziell Maßstäbe setzen - jetzt muss nur noch die Qualität stimmen. weiter
  • 647 Leser

Deal fast perfekt: Podolski landet in Mailand

Der Wechsel von Fußball-Weltmeister Lukas Podolski vom FC Arsenal zu Inter Mailand steht unmittelbar bevor. Der 29-Jährige landete gestern gegen 21.30 Uhr bereits in Mailand, wo er von hunderten Fans am Flughafen empfangen wurde. Spätestens am heutigen Samstag soll Podolski den obligatorischen Medizincheck beim 18-maligen italienischen Meister absolvieren. weiter
  • 570 Leser

Deutschland sehr kinderfreundlich

Deutschland wird nach Ansicht der Bundesbürger immer kinderfreundlicher. Das hat eine Erhebung der GfK Marktforschung Nürnberg ergeben. Danach erklärten mit knapp 50 Prozent fast doppelt so viele Männer und Frauen wie noch vor sieben Jahren, dass Deutschland ein kinderfreundliches Land sei. Vor allem Eltern minderjähriger Kinder hätten ihre Meinung weiter
  • 361 Leser

Die großen Marktplätze

Sicheres Forum Große Marktplätze wie Autoscout24.de oder Mobile.de wollen ein sicheres Forum bieten. "Wir haben ein dreistufiges Sicherheitssystem etabliert, das unter anderem eine umfangreiche Filtersoftware zur Früherkennung beinhaltet, die jedes einzelne Angebot analysiert und zweifelhafte Inserate blockt", erklärt Mobile-Sprecher Christian Maas. weiter
  • 711 Leser

Drei Männer nach Mord auf Acker festgenommen

Drei junge Männer stehen unter Verdacht, am gewaltsamen Tod eines 21-Jährigen auf einem Acker mitgewirkt zu haben. Unter ihnen ist ein Anrufer, der der Polizei den Fundort der Leiche in Neuenburg am Rhein genannt hatte. Dessen Befragung sowie Ermittlungen im Umfeld des Opfers hätten zur Festnahme von zwei weiteren Personen geführt, sagte eine Polizeisprecherin weiter
  • 611 Leser

Dusel dank Fusel

Aus der Rubrik "Na sowas . . .": Die verrücktesten Meldungen des Jahres
Dusselige Diebe, Liebhaber, die sich in der Waschmaschine verstecken oder explodierende Toiletten: In unserer Rubrik "Na sowas . . ." drucken wir kuriose Meldungen. Hier die Highlights des Jahres 2014. weiter
  • 696 Leser

Ein malender Geistlicher

Zum 90. Geburtstag des schwäbischen Künstlers und Priesters Sieger Köder
Sein künstlerisches Werk ist tief vom Glauben geprägt - Sieger Köder ist eben zugleich Geistlicher und Maler. Nun wird der Schwabe 90 Jahre alt. weiter
  • 625 Leser

Eine Nummer zu groß

Vierschanzentournee: Deutsche Skispringer noch nicht reif fürs Podest
Nach zwei Lehrstunden haben die deutschen Skispringer eingesehen: Die Vierschanzentournee ist für Severin Freund und Co. noch eine Nummer zu groß. weiter
  • 461 Leser

Eishockey: Höchste Pleite für Kölner Haie

Die Kölner Haie haben am 34. Spieltag der Deutschen Eishockey Liga ihre höchste Saisonniederlage kassiert. Der deutsche Eishockey-Vizemeister der Vorsaison verlor gestern Abend mit 1:7 bei den Iserlohn Roosters und musste damit vorerst ein abruptes Ende seiner Aufholjagd hinnehmen. Die Rheinländer waren schwach in die Saison gestartet, hatten zuletzt weiter
  • 388 Leser

Ermittler warten auf Gutachten

Nach dem schweren Busunglück in Osthessen mit vier Toten und rund 40 Verletzten gehen die Ermittlungen weiter. "Wir warten auf das Gutachten", sagte ein Polizeisprecher gestern. Sachverständige hatten den Bus und das Unfallauto untersucht. Außerdem sollen die Fahrgäste als Zeugen vernommen werden. Routinemäßig wurde dem mutmaßlichen Unfallverursacher weiter
  • 506 Leser

Ex-Bob-Champion Machata am Tiefpunkt

Vor Olympia verkaufte er seine Kufen an die Konkurrenz, nun ist der Ex-Vierer-Weltmeister Manuel Machata am Tiefpunkt seiner Karriere angelangt. weiter
  • 634 Leser

Felix Loch greift auf Heim-Bahn an

Die vertraute Bahn, das gewohnte Alpenpanorama, das eigene Bett: Nach dem etwas vermurksten Dezember will Rodler Felix Loch wieder zu alter Siegerform finden und setzt dafür beim Weltcup am heimischen Königsee auf den Wohlfühl-Faktor. Loch hat nach eher schwachen Ergebnissen bei den Rennen in Lake Placid und Calgary etwas aufzuholen. Sorgen macht er weiter
  • 552 Leser

Flüchtlinge allein auf hoher See

Grenzschützer: "Neuer Grad der Grausamkeit"
Beim Schmuggel von Flüchtlingen über das Mittelmeer setzen Schleuser auf eine neue Methode: Sie verlassen voll besetzte Frachter auf See. Zum zweiten Mal diese Woche muss die Küstenwache eingreifen. weiter
  • 528 Leser

Flüchtlinge von führerlosem Frachter gerettet

Nachdem Schleuser zum zweiten Mal binnen weniger Tage hunderte Flüchtlinge auf hoher See ihrem Schicksal überlassen haben, hat die EU-Kommission eine neue "Geisterschiff"-Strategie der Menschenschmuggler gebrandmarkt. Die Fälle der führerlos im Meer entdeckten Frachter zeigten, "dass Schleuser neue Wege finden, in EU-Territorium zu gelangen", sagte weiter
  • 521 Leser

Fontanes digitalisiertes Vermächtnis

Apotheker, Gardeoffizier, Kriegsberichterstatter und Romancier: Theodor Fontane war all das. Sein Vermächtnis soll nun online aufbereitet werden. weiter
  • 597 Leser

Freigang, Ausgang, Hafturlaub

Haftlockerungen Häftlinge können unter bestimmten Voraussetzungen in den Genuss von Lockerungen kommen. Seit der Föderalismusreform von 2006 regeln Landesgesetze den Strafvollzug. Allerdings haben noch nicht alle Länder ein eigenes Erwachsenenstrafvollzugsrecht: Berlin, Bremen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein richten sich weiter
  • 812 Leser

Gefahr für Eurozone dieses Mal geringer

Griechenlands Krise löst keinen Schock aus
Kommt mit den Neuwahlen in Griechenland auch eine neue Finanzkrise auf die ganze Eurozone zu? Fachleute sehen meist keine direkten Gefahren. weiter
  • 852 Leser

Gemeinschaftsschule

Gemeinsam lernen Die grün-rote Landesregierung will mit der vor drei Jahren eingeführten Gemeinschaftsschule jedem Kind den bestmöglichen Schulabschluss ermöglichen. An der neuen Schulart sollen generell Haupt- und Realschulabschluss möglich sein. Wo die Sekundarstufe II angeboten wird, kann auch das Abi gemacht werden. Chancengerechtigkeit verspricht weiter
  • 491 Leser

Gerrard verlässt den FC Liverpool nach 25 Jahren

Fußballstar Steven Gerrard hat die "härteste Entscheidung" seines Lebens getroffen: Er verlässt seinen Herzensverein nach 25 Jahren, fast 17 als Profi, am Saisonende. Die Ikone des FC Liverpool gab das gestern bekannt, um die Spekulationen zu beenden. "Dieser Verein ist ein riesiger Teil meines Lebens. Es wird mir sehr schwerfallen, Abschied zu nehmen, weiter
  • 467 Leser

Handball: Nationalteam auf Kurs Katar

Dagur Sigurdsson empfing die deutschen Handballer gestern in Frankfurt/Main mit einer klaren Botschaft. "Siege sind die beste Vorbereitung", sagte der Bundestrainer mit Blick auf die beiden Länderspiele morgen und Montag in Reykjavik gegen Gastgeber Island. Mit zwei Erfolgen beim EM-Fünften will die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) Selbstvertrauen weiter
  • 450 Leser

Harte Zeiten in Brasília

Präsidentin Dilma Rousseff startet angeschlagen in ihre zweite Amtszeit
Ihr Image hat Kratzer bekommen. Dilma Rousseff galt bislang als unbestechlich. Doch einer der größten Korruptionsskandale Brasiliens könnte auch Belastendes gegen die Staatschefin zutage fördern. weiter
  • 591 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN · NAWALNY: Furchtlos, aber umstritten

Kaum war das Urteil wegen Unterschlagung gesprochen, ging Alexej Nawalny zum Gegenangriff über. "Dieses Regime hat kein Recht zu existieren, es muss zerstört werden", sagte der russische Opositionelle, unmittelbar nachdem ein Gericht seinen Bruder zu dreieinhalb Jahren Straflager und ihn selbst zu einer Bewährungsstrafe mit Hausarrest verurteilt hatte. weiter
  • 640 Leser

Invasion der Bergfinken

Naturschauspiel bei Hasel im Kreis Lörrach: Kurz vor Sonnenuntergang fliegen hunderttausende Bergfinken in den Wald, um dort die Nacht zu verbringen. Seit Tagen kann man die Massenansammlung der Vögel in der 1200-Einwohnergemeinde beobachten. Die Bergfinken kommen als Zugvögel aus dem Norden, um sich hier über Winter von den Bucheckern auf dem Waldboden weiter
  • 1861 Leser

Karlsruhe macht Kernstadt zum Sperrgebiet

Straßenprostitution künftig nur noch in den Nachtstunden zwischen 22 und sechs Uhr
Weite Teile der Karlsruher Innenstadt sollen nach dem Willen des Regierungspräsidiums zum Sperrbezirk für Straßenprostituierte erklärt werden. Das ist die Folge einer monatelangen öffentlichen Diskussion. weiter
  • 5
  • 549 Leser

Kommentar · CSU: Poltergeist vom Dienst

An deftigen Botschaften zur Ausländerpolitik hat es die CSU noch nie mangeln lassen. Erst gab die Partei, die rechts von sich keine demokratische Konkurrenz duldet, die Losung aus: "Wer betrügt, der fliegt." Dann versuchte sie es mit der Idee, Einwanderer darauf zu verpflichten, daheim Deutsch zu sprechen. Alles nicht so gemeint? Auch der aktuelle Vorstoß weiter
  • 472 Leser

Kommentar · RENTE: Modell im Einzelfall

Wo soll denn die Reise in der Rentenpolitik nun eigentlich hingehen? Kaum zeigen die ersten Zahlen, dass sich die Rente mit 63 nach 45 Beitragsjahren als echter (und ziemlich teurer) Kassenschlager entpuppt, schlägt der Chef der Bundesagentur für Arbeit die Gegenrichtung ein. Die Rente erst mit 70 - freiwillig versteht sich - soll genauso möglich sein weiter
  • 565 Leser

Kommentar: Wer treibt eigentlich wen?

Die "Märkte" dürften die Politik nicht vor sich hertreiben: So klingt das Credo derer, die nicht verstehen wollen, worum es bei der Euro-Stabilisierung geht. Es geht um die Glaubwürdigkeit von Staaten, dass sie das von "den Märkten" ausgeliehene Geld auch zurückzahlen können. Ist diese Glaubwürdigkeit dahin, gibt kein Mensch und kein "Markt" - denn weiter
  • 616 Leser

Konzerne trotz weltweiter Krisen erfolgreich

Deutschlands Großunternehmen sind trotz der Konjunkturflaute im Euroraum und weltweiter Krisen auf Erfolgskurs. Das geht aus einer Studie des Beratungsunternehmens Ernst & Young (EY) hervor. Die 100 umsatzstärksten börsennotierten Unternehmen steigerten ihren operativen Gewinn von Januar bis September 2014 um 9 Prozent auf 82,8 Mrd. EUR. Im Vorjahreszeitraum weiter
  • 894 Leser

Krisen machen Immobilien attraktiv

Experten erwarten schwächeren Preisauftrieb
Die Immobilienpreise und Mieten werden auch in diesem Jahr steigen. Allerdings soll der Anstieg langsamer ausfallen als im vergangenen Jahr. weiter
  • 795 Leser

Kritik an den Schulkosten

CDU: Gemeinschaftsunterricht zu teuer
Bisher hat die CDU-Fraktion nur behauptet, dass die grün-rote Schulpolitik finanziell zu Ungerechtigkeiten zwischen den Schularten führe. Jetzt legt sie Zahlen vor. Das Kultusressort aber rechnet anders. weiter
  • 588 Leser

Leitartikel · KINO: Blick nach vorn

Von Magdi Aboul-Kheir Wird es im Kino bald für immer dunkel? Nur rund 120 Millionen Besucher wurden 2014 in den deutschen Filmtheatern gezählt - fast zehn Millionen weniger als im auch nicht berauschenden Vorjahr. Mit fünf Millionen Besuchern hat es der letzte "Hobbit"-Epos schon locker geschafft, erfolgreichster Film des Jahres zu sein - an die zehn weiter
  • 622 Leser

Leute im Blick vom 3. Januar 2015

Ashton Kutcher Der US-Schauspieler Ashton Kutcher (36) hat mit einem Neujahrsgruß auf seiner Facebook-Seite Fans und Medien vor ein Rätsel gestellt. Kutcher postete ein Foto, das einen Schriftzug im Sand zeigt: "Frohes, neues Jahr. Die Kutchers." Seitdem spekulieren seine Facebook-Fans, ob der "Two and a Half Man"-Star seiner Verlobten Mila Kunis (31) weiter
  • 433 Leser

Lotto: Zehn neue Millionäre

Mit den richtigen Lotto-Zahlen sind im vergangenen Jahr 97 Tipper auf einen Schlag zu Millionären geworden, darunter neun aus Baden-Württemberg. Das teilte die federführende Saarland-Sporttoto GmbH gestern in Saarbrücken mit. Doppeltes Glück hatte ein zehnter Lottospieler: Mit zweimal sechs Richtigen auf einem Schein erzielte er je einen Gewinn von weiter
  • 492 Leser

Mit dem Mini auf großer Tour

Morgen startet die legendäre Dakar-Rallye in Südamerika
Morgen startet die Rallye Dakar. Die Minis von Teamchef Sven Quandt erwartet auf dem Weg zum erhofften neuerlichen Sieg allerdings Konkurrenz durch einen alten Bekannten: Stephane Peterhansel. weiter
  • 547 Leser

Na sowas... . . .

Ein Bulldoggen-Rüde namens "Hugo" ist Bundespolizisten wiederholt als Schwarzfahrer in der Münchner S-Bahn aufgefallen. "Hugo" war am Tag vor Weihnachten und am Neujahrstag ohne Fahrschein unterwegs. Beim zweiten Mal kannte er die Polizisten schon und ließ sich zur Wache fahren. Er ist vermutlich einem Hundesitter entlaufen und muss jetzt im Tierheim weiter
  • 470 Leser

Nachzügler bei der Biotonne

Die seit Jahresfrist geltende Pflicht zur getrennten Sammlung des Biomülls ist im Südwesten noch nicht überall umgesetzt. In 7 der 44 Stadt- und Landkreise fehlten entsprechende Beschlüsse, erklärte ein Sprecher des Umweltministeriums gestern. Mit den Kreisen gebe es intensive Gespräche. Man gehe davon aus, dass alle die Biotonne einführten - der Zeitverzug weiter
  • 772 Leser

Nato rüstet gegen Russland auf

Das westliche Verteidigungsbündnis hat wieder einen klaren Feind
Auch wenn es bei der Nato niemand offen sagen mag: Der Ukraine-Konflikt und die neue Konfrontation mit Russland sind für das westliche Militärbündnis ein Glücksfall. 2015 darf sogar aufgerüstet werden. weiter
  • 5
  • 739 Leser

New York wird immer sicherer

In der einst als Hochburg der Kriminalität berüchtigten US-Metropole New York hat es 2014 so wenige Morde wie nie seit Beginn der offiziellen Statistik gegeben. 328 Menschen seien umgebracht worden, berichtete die "New York Times". Das ist Minus-Rekord in der seit 1963 geführten Statistik. 2013 seien es noch 335 Morde gewesen. Vor einem Vierteljahrhundert weiter
  • 451 Leser

Notizen vom 3. Januar 2015

Fahrer krank: keine S-Bahn Weil zu viele Lokführer sich an Neujahr krank gemeldet haben, hat die Bahn die S-Bahn-Linie 4 (Kronberg- Langen) im Rhein-Main-Gebiet gestern ausfallen lassen. Ein Bahnsprecher sagte, wegen des leicht erhöhten Krankenstandes hätten die Ausfälle nicht kompensiert werden können. Hai-Alarm vor Sydney Vor dem Bondi Beach von Sydney weiter
  • 611 Leser

Notizen vom 3. Januar 2015

The Black Keys live Sieben Grammys und viele weitere Auszeichnungen, etliche Platin- und Gold-Platten: Die Bluesrocker The Black Keys - Sänger/Gitarrist Dan Auerbach und Schlagzeuger Patrick Carney - gehören zu den Abräumern der letzten Jahre. Und ihr jüngstes Album "Turn Blue" war ein weltweiter Hit. Nun sind die beiden Musiker auf Tour und kommen weiter
  • 731 Leser

Notizen vom 3. Januar 2015

Kritik an Klinikplänen AOK-Chef Jürgen Graalmann hat die geplante Klinikreform als Kostentreiber ohne Nutzen kritisiert. "Der Beitragszahler soll im Rahmen dieser Krankenhausreform kräftig zur Kasse gebeten werden, aber ohne dass er als Patient einen erkennbaren Nutzen davon hat. Das geht nicht", sagte Graalmann der "Rheinischen Post". Er bezweifelte weiter
  • 613 Leser

Notizen vom 3. Januar 2015

Özil brennt auf Comeback Fußball - Mesut Özil will endlich wieder spielen. Seit rund drei Monaten fehlt der Mittelfeldakteur dem FC Arsenal und auch der Nationalmannschaft. Nun steht er womöglich kurz vor seinem Comeback. "Ich möchte endlich aufs Feld zurückkehren. Verletzt zuzuschauen, das ist ganz bitter für mich", sagte der Profi des englischen Premier-League-Klubs. weiter
  • 609 Leser

Notizen vom 3. Januar 2015

Angriff mit dem Messer Albstadt - Nach einer tödlichen Messerattacke auf seinen Bruder sitzt ein 51 Jahre alter Mann in Untersuchungshaft. Das teilten die Staatsanwaltschaft Hechingen und die Polizei in Tuttlingen mit. Der Mann soll seinen zwei Jahre älteren Bruder am Neujahrsmorgen in einer Wohnung in Albstadt (Zollernalbkreis) erstochen haben, wie weiter
  • 938 Leser

Notizen vom 3. Januar 2015

Daimler mahnt ab Nach Protesten im Bremer Mercedes-Benz-Werk gegen die geplante Auslagerung von Logistikarbeit haben etliche Mitarbeiter Abmahnungen erhalten, weil sie gegen ihre Arbeitsverträge verstoßen haben. Das teilte eine Unternehmenssprecherin mit. Der Betriebsratsvorsitzende Michael Peters sprach von 600 Betroffenen. Im Dezember hatten bis zu weiter
  • 987 Leser

Optimismus gedämpft

Ängste vor neuen Krisen dämpfen einer Umfrage zufolge die Wirtschaftserwartungen der Bundesbürger für 2015. Nach einer Untersuchung der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen erwartet nur noch jeder dritte Deutsche, dass Deutschland Ende 2015 wirtschaftlich besser dasteht als heute. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies ein Rückgang um 7 Prozentpunkte. Vor allem weiter
  • 710 Leser

POLITISCHES Buch: Rätselhaftes Nordkorea

Rüdiger Frank: Nordkorea - Innenansichten eines totalen Staates. DVA München. 2014. 432 Seiten, 19,99 Euro. Der Untertitel "Innenansichten eines totalen Staates" von Rüdiger Franks Buch über Nordkorea ist Warnung und Werbeversprechen zugleich. Wie ein roter Faden zieht sich dies durch die 432 Seiten. Denn über Nordkorea weiß man eigentlich nichts. Es weiter
  • 654 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 919 917,60 Euro Gewinnkl. 2 953 808,80 Euro Gewinnkl. 3 9314,30 Euro Gewinnkl. 4 2126,00 Euro Gewinnkl. 5 196,00 Euro Gewinnkl. 6 42,20 Euro Gewinnkl. 7 21,50 Euro Gewinnkl. 8 11,90 Euro Gewinnkl. 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 861 957,40 Euro ohne Gewähr weiter
  • 594 Leser

Rekord bei Selbstanzeigen

Südwesten verzeichnet höchste Zahl reuiger Steuersünder
In keinem anderen Bundesland haben 2014 so viele Steuersünder Selbstanzeige erstattet wie in Baden-Württemberg. Das geht aus einer dpa-Umfrage bei den einzelnen Finanzministerien hervor. Demnach gingen im Südwesten bis zum 19. Dezember 9038 Selbstanzeigen ein, nach 6600 im Vorjahr. Nach Baden-Württemberg meldeten sich die meisten Steuerbetrüger in Nordrhein-Westfalen weiter
  • 609 Leser

Rodler Felix Loch greift auf der Heim-Bahn an

Die vertraute Bahn, das gewohnte Alpenpanorama, das eigene Bett: Nach dem etwas vermurksten Dezember will Rodler Felix Loch wieder zu alter Siegerform finden und setzt dafür beim Weltcup am heimischen Königsee auf den Wohlfühl-Faktor. Loch hat nach eher schwachen Ergebnissen bei den Rennen in Lake Placid und Calgary etwas aufzuholen - im Gegensatz zu weiter
  • 572 Leser

Schlüssel zur Erinnerung

Verlage haben Demenzkranke als Zielgruppe entdeckt
Wenn Demenzkranke mit Kindheitserinnerungen konfrontiert werden, können schöne Momente aufleben - auch für Angehörige. Immer mehr Verlage stützen das mit Kurzgeschichten und viel Musik. weiter
  • 641 Leser

Schüler sollen Programmieren lernen

Die Internetbotschafterin der Bundesregierung, Gesche Joost, fordert die Vermittlung von Programmier-Kenntnissen bereits im Grundschulalter. Sonst drohten die deutschen Schüler international ins Hintertreffen zu geraten, sagte Joost der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Sie habe festgestellt, "dass in anderen Ländern mehr für die digitale Bildung getan wird", weiter
  • 614 Leser

Sieben Millionen für den VfB

FC Bayern holt Talent Joshua Kimmich - Bundesligisten beenden Pause
Angeblich sieben Millionen Euro überweist der FC Bayern an den VfB Stuttgart für Talent Joshua Kimmich. Für die aktuellen Bundesliga-Profis endet die Winterpause spätestens am nächsten Mittwoch. weiter
  • 476 Leser

Ski-Erfolgstrainer Mayr wird 75 Jahre

Rosi Mittermaiers Doppel-Gold als Höhepunkt
Olympiasiege und WM-Medaillen feierte Klaus Mayr mit den deutschen Skirennfahrern. Heute feiert der Allgäuer seinen 75. Geburtstag. weiter
  • 477 Leser

Sturmwarnung in Innsbruck

Starkwind Das dritte Springen der 63. Vierschanzentournee am morgigen Sonntag (14 Uhr/ZDF und Eurosport) in Innsbruck ist wegen eines angekündigten Sturms in Gefahr. Die Meteorologen erwarten für den Bergisel starken Wind aus Nordwesten sowie heftigen Schneefall. Anfällige Schanze Schon in der vergangenen Saison hatte ein Föhnsturm für Durcheinander weiter
  • 1060 Leser

Stuttgarts beliebteste Einrichtung

Denkmalgeschützt Die Wilhelma ist aus einem im 19. Jahrhundert angelegten Park entstanden. Die ganze Anlage mit ihren Gebäuden ist denkmalgeschützt. Die Wilhelma ist sowohl Zoo als auch Botanischer Garten. Im vergangenen Jahr waren 2,4 Millionen Besucher da. Der Zoo zählt mit rund 1000 Tierarten und 10000 Tieren zu den artenreichsten der Welt. Eigentum weiter
  • 691 Leser

Südwest-CDU rügt Schulpolitik

Die oppositionelle CDU im Südwesten hat die aus ihrer Sicht "eklatante Benachteiligung" der weiterführenden Schulen im Vergleich zu der von Grün-Rot eingeführten Gemeinschaftsschule beklagt. Der bildungspolitische Sprecher der Fraktion, Georg Wacker, verwies auf Zahlen des aktuellen Haushalts des Kultusministeriums. So gebe das Ministerium für einen weiter
  • 526 Leser

Traurige Bilanz einer Rettungsaktion

Auch eine Deutsche unter den Toten der Adria-Fähre "Norman Atlantic" - Vieles lief schief
Unter den Opfer des Adria-Fährunglücks ist auch eine Deutsche. Das hat das Auswärtige Amt bestätigt. Mehr Informationen gab es zunächst nicht - wie es auf viele Fragen keine oder nur vorläufige Antworten gibt. weiter
  • 447 Leser

Uli Hoeneß ist jetzt Freigänger

Ex-Präsident des FC Bayern darf wieder arbeiten
Genau sieben Monate nach Haftantritt darf Uli Hoeneß das Gefängnis wieder regelmäßig verlassen. Hoeneß wurde gestern Freigänger, wie ein Sprecher des bayerischen Justizministeriums bestätigte. Der ehemalige Präsident des FC Bayern München kann somit tagsüber einer Arbeit außerhalb der Haftanstalt nachgehen - voraussichtlich in der Jugendabteilung des weiter
  • 575 Leser

Unterstützung für Demo gegen Pegida wächst

Der Widerstand gegen die islamfeindliche Bewegung Pegida in Stuttgart nimmt zu. Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) will am Montag bei der Demo auf dem Schlossplatz sprechen, sagte ein Sprecher der Stadt gestern. Rund 40 Organisationen unterstützen die Demonstration, wie die Veranstalter mitteilen, der Grünen-Landesverband gehört ebenso dazu wie die weiter
  • 824 Leser

Unterstützung für Stuttgarter Demo gegen Pegida

Der Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) will am Montag bei der Anti-Pegida-Demonstration sprechen. Kuhn gehe es darum, sich "gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit auszusprechen und ein Zeichen zu setzen für die Willkommenskultur in Stuttgart", sagte ein Stadtsprecher. 40 Organisationen unterstützen den Protest. Der Grünen-Landesverband weiter
  • 1286 Leser

Viele Hinweise auf Hüttenräuber

Ein Liebespaar, das in einer Hütte im Schwarzwald gefesselt und ausgeraubt worden ist, kannte den mutmaßlichen Täter bereits. Der Mann habe den beiden am Tag vor dem Raub geholfen, Schneeketten an ihrem Mietauto aufzuziehen, teilte die Polizei gestern mit. Dabei erzählte das Paar dem vermeintlich hilfsbereiten Mann, dass es den Jahreswechsel in einer weiter
  • 628 Leser

Vom Präsidenten zum Assistenten

Uli Hoeneß arbeitet von Montag an in der Jugendabteilung des FC Bayern
Genau sieben Monate musste Uli Hoeneß warten. Nun ist er Freigänger. Tagsüber kann er außerhalb der Gefängnismauern arbeiten - wieder beim FC Bayern. Nur zum Schlafen muss er zurück ins Gefängnis. weiter
  • 488 Leser

Von Problembau zum Spektakel

Endlich eröffnet: Lyons neues Großmuseum
Lyon gönnt sich ein Riesenmuseum: Das Musée des Confluences zählt zu den spektakulärsten und umstrittensten Museen Frankreichs. weiter
  • 633 Leser

Vorsicht bei Apps zur Gesundheit

Die Verbraucherzentralen warnen vor einem sorglosen Umgang mit persönlichen Daten bei digitalen Gesundheitsangeboten. Solche neuartigen Modelle, die bei gesundem Lebenswandel geringere Tarife in Aussicht stellten, seien eine Abkehr von der solidarischen Versicherung, sagt der Chef des Verbraucherzentralen-Bundesverbands, Klaus Müller. Etwa bei Gesundheits-Apps weiter
  • 713 Leser

Vorstoß für Rente mit 70

Arbeitsagentur-Chef Weise löst Debatte über freiwillige Mehrarbeit aus
Wegen des Fachkräftemangels freiwillig mit 70 in Rente - dies schlägt die Bundesagentur für Arbeit vor. Die Idee stößt auf Zuspruch und heftige Kritik. weiter
  • 667 Leser

Warten auf die Kinohits

Das Kinojahr 2015 verspricht eines der erfolgreichsten überhaupt zu werden: von "Fifty Shades of Grey" bis "Star Wars". Auch die beliebten Minions haben wieder einen Auftritt - die gelben Trickfilmhelden bekommen sogar ihren eigenen Film (Leitartikel und Feuilleton). Foto: Universal weiter
  • 563 Leser

Wut auf Polizei nach Panik von Shanghai

Die Stadtregierung von Shanghai hätte viel mehr Polizisten zur Silvesterparty schicken müssen. Das ist der Hauptvorwurf der Angehörigen der Opfer. weiter
  • 552 Leser

Zahlen & Fakten

Hyundai strebt Rekord an Die südkoreanische Hyundai-Motor-Gruppe peilt für 2015 bei stark gedämpfter Wachstumserwartung einen Rekordabsatz von 8,2 Mio. Autos an. Konzernchef Chung Mong Koo erwartet ein Plus von 2,5 Prozent im Vergleich zu 2014. Das wäre das schwächste Wachstum des VW-Konkurrenten seit mehr als zehn Jahren. Als Gründe nennt Chung das weiter
  • 983 Leser

Zum Jahresauftakt im Minus

Schwache Konjunkturdaten belasten die Kurse
Der erste Handelstag des neuen Jahres ist für den Deutschen Aktienindex durchwachsen verlaufen. Schwache Konjunkturdaten aus Europa und gemischte Daten aus den USA drückten den deutschen Leitindex letztlich in die Verlustzone, nachdem es immer mal wieder auch leicht aufwärtsgegangen war. Spekulationen um eine weitere Lockerung der Geldpolitik der Europäischen weiter
  • 500 Leser

Zur Person vom 3. Januar 2015

Polizeidirektor Jürgen Rieger (53) kam gleich nach der Schule zur Polizei. Der Schwarzwälder war Revierleiter, wechselte ins Ministerium und schätzt die dort notwendige Verknüpfung von politischem und strategischem Denken. Zum Ausgleich radelt er oder läuft Ski. Rieger ist verheiratet und Vater erwachsener Kinder. weiter
  • 718 Leser

Zählappell im Zoo

Inventur der Wilhelma: Nilpferde werden nicht mehr gewogen, Schlangen nicht gemessen
Tiere sind das Kapital eines Zoos. Sie werden genau gezählt. Der Zweck aber hat sich gewandelt. Die Inventur ist wichtig für Arterhaltung durch Austausch unter den Tierparks. Das Beispiel Wilhelma. weiter
  • 1018 Leser

Änderungen zum Jahreswechsel

Reform Seit dem 1. Januar 2015 gelten die von Bund und Ländern beschlossenen Veränderungen für Asylbewerber und geduldete Ausländer. Danach wird die Residenzpflicht für Asylsuchende nach drei Monaten Aufenthalt im Bundesgebiet grundsätzlich abgeschafft. Bisher galt für Asylbewerber, dass sie das Bundesland, in dem sie sich nach Ankunft in Deutschland weiter
  • 644 Leser

Leserbeiträge (2)

Blutspenden verhindern Todesfälle

Am Freitag, den 9. Januar veranstaltet der DRK-Ortsverein von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion in der Remshalle Essingen.Gerade in den Wochen um den Jahreswechsel ist die Blutversorgung der Patienten kritisch. 15.000 Blutspenden werden in Deutschland täglich benötigt. Eine künstliche Alternative für Blut gibt es nicht.

weiter
  • 2831 Leser

Einladung zum 3. Christbaumweitwurfturnier des TSGV Rechberg

Am kommenden Samstag, 10.Januar 2015, veranstaltet die Fußballabteilung des TSGV Rechberg das zum dritten Mal stattfindende Christbaumweitwurfturnier.Die Anmeldungen zu diesem sportlichen Wettbewerb fand erneut regen Zuspruch. Insgesamt haben sich 22 Mannschaften angemeldet.Die in diesem Jahr erstmals am neuen „Sportpark Märchengarten“

weiter
  • 4
  • 2178 Leser