Artikel-Übersicht vom Sonntag, 04. Januar 2015

anzeigen

Regional (95)

Die Theatergruppe des Freizeitclubs Ellenberg

Die Ellenberger Theatergruppe wurde 1984 auf Initiative von Sigrid Wagner unter dem Dach der Katholischen Jungen Gemeinde (KJG) gegründet.Bühnenpremiere war vor 30 Jahren im Januar 1985.Zum 1. Januar 1989 schlossen sich die Akteure dem Freizeitclub Ellenberg an. Seitdem führt Franz Lechner Regie, dessen Ehefrau Konni und Tochter Marina assistieren. weiter
  • 968 Leser

Käfer-Narr contra Frauenheld

Theatergruppe des Ellenberger Freizeitclubs thematisiert in der Elchhalle die Lieblingshobbies der Männer
Seit 1985 und somit seit 30 Jahren wird in Ellenberg Theater gespielt. Im Jubiläumsjahr gibt es eine Premiere: Das Lustspiel „Auto gut – alles gut“ von Claudia Ott wird in einer Außenkulisse mit angrenzenden Gärten aufgeführt. weiter
  • 502 Leser

WIR GRATULIEREN

AmMontagAalen. Hans-Joachim Rublack, Windmühlenstr. 2, zum 80. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Ella Knobl, Spessartstr. 49/1, zum 90. Geburtstag.Hüttlingen. Bruno Bruckstaller, Buxenbergstr. 22, zum 77. und Gabriele Mayer, Königsberger Str. 9, zum 73. Geburtstag.Oberkochen. Karl Braunschmid, Schubartweg 41, zum 85. und Hildegard Rosensprung, Johann-Sebastian-Bach-Weg weiter
  • 411 Leser

Ortsverwaltung lobt engagierte Bürger

Bei der Pfahlheimer Neujahrsbegegnung sichert der Oberbürgermeister zu, dass die Schulsanierung Priorität hat
Am Samstag gab es im Pfahlheimer Rathaus die sechste Neujahrsbegegnung. Bei dieser standen jene Menschen und Gruppierungen im Vordergrund, die sich im vergangenen Jahr besonders in der Ortschaft engagiert haben. Das Trio „Dreiklang“ sorgte für die musikalische Umrahmung.Ellwangen-Pfahlheim. Ortsvorsteher Wolfgang Seckler erinnerte eingangs weiter
  • 692 Leser

Statt Päckchenaktion jetzt Hilfe vor Ort

Nach rund 50000 Weihnachtspäckchen wollen die Ellwanger Malteser künftig hiesigen Flüchtlingen helfen
Rund 50000 Weihnachtspäckchen haben die Ellwanger Malteser in den vergangenen 18 Jahren auf den Balkan geliefert: Je 20 000 gingen nach Bosnien-Herzegowina und in den Kosovo, 10 000 nach Ungarn, Rumänien und Serbien. Das Organisationsteam wird sich jetzt – auch mit Blick auf die LEA – neu ausrichten.Ellwangen. Die vielen Päckchen stammten weiter
  • 416 Leser
Tagestipp

Maskenabstauben am Dreikönigstag

Maskenabstauben und Maskentaufe. Auch dafür steht der Dreikönigstag. Die Meckergoißen der Aalener Fasnachtszunft taufen ihre neuen Hästräger auch in diesem Jahr wieder vor dem Rathaus – nach dem Umzug vom Regenbaum (Start 13.45 Uhr) durch die Innenstadt.Los geht es auf dem Marktplatz in Aalen am Dienstag, um 14 Uhr. weiter
  • 1285 Leser
POLIZEIBERICHT

Ehestreit und Alkoholfahrt

Herbrechtingen/Langenau. Die Giengener Polizei musste am Sonntag, gegen 2.20 Uhr, zu einem handfesten Ehestreit ausrücken. Die Streife konnte in der Langen Straße in Herbrechtingen jedoch nur die verletzte 42-jährige Ehefrau antreffen. Die Verletzungen waren so schwer, dass die Frau in der Klinik behandelt werden musste. Nachdem der 45-jährige Ehemann weiter
  • 636 Leser

Feuerwehr warnte vor Hochwasser

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Die Gmünder Feuerwehr hat in der Nacht zum Sonntag die Hussenhofer Bevölkerung auf die Gefahr von Hochwasser aufmerksam gemacht. Die Pegel der Rems stiegen laut Polizei schnell an, passiert sei aber nichts, denn der Wasserstand ging sehr schnell wieder zurück. Trotzdem hat ein Team von 15 Bauhof-Mitarbeitern, 18 Feuerwehrmännern weiter
  • 782 Leser

Ostalbkrimi im Kino am Kocher

Aalen. Am Dienstag, 6. Januar, 16 Uhr, zeigt das Kino am Kocher den Spielfilm „Mord im Heiligenwald“. Der Film ist eine Komödie um einen Mordfall in einem schwäbischen Dorf in den Fünfziger Jahren. Ein tyrannischer Familienvater wird im Wald erschlagen aufgefunden. Die Angehörigen geraten unter Verdacht; überraschend gesteht die Großmutter weiter
  • 451 Leser

Tanz und Musik bei Schneewittchen

Theater „Liberi“ spielte Schneewittchen in der Aalener Stadthalle
Das Theater „Liberi“ spielte Sonntagnachmittag das Kindermusical „Schneewittchen“ in der Aalener Stadthalle. Eine Mischung aus Tanz, Musik und Theater mit besonderen Inszenierungen im Bühnenbild wartete auf die Zuschauerinnen und Zuschauer. weiter
POLIZEIBERICHT

Tiger auf der Fahrbahn

Essingen. Kuriose Meldung bei der Polizei: Am Freitag, kurz vor 18 Uhr, meldete ein Verkehrsteilnehmer, ein Tiger sei auf der Fahrbahn des Gemeindeverbindungsweges zwischen Aalen und Essingen unterwegs. Eine Streife des Polizeireviers Aalen machte sich auf den Weg und traute ihren Augen nicht: Tatsächlich stand, zum Sprung bereit, ein lebensgroßer Tiger weiter
  • 562 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Ellwangen. Weil ein 27-Jähriger beim Abbiegen die Vorfahrt missachtet hat, kollidierte sein Fahrzeug am Samstag gegen 16.30 Uhr, mit eines 52-Jährigen. Der Unfallverursacher wollte mit seinem Auto von der Landesstraße 1060 auf die Autobahn in Richtung Würzburg abbiegen. Bei dem Zusammenstoß wurde der 52-Jährige leicht verletzt und es entstand ein Schaden weiter
  • 1040 Leser

Dem Klang viel Raum geben

Blechbläserensemble „Six for Brass“ erfreut zahlreiche Besucher in der Marienkirche
In barocker Klangfreude hat „Six for Brass“ das Konzert am Sonntag begonnen und beendet. Der Kreis schloss sich um feine, feierliche und freudige Blechbläserstücke und hat das Publikum in der gut besetzten Marienkirche begeistert. weiter

Fagott macht sich neue Freunde

Das SWR Swing Fagottett begeistert Zuhörer beim Neujahrskonzert im Schwurgerichtssaal
Dass das Fagott weit mehr als nur näselnd klingen kann, erlebten 110 Zuhörer am Sonntagabend im Schwurgerichtssaal des Ellwanger Landgerichts. Das „SWR Swing Fagottett“ bot einen herrlich komischen Parforceritt durch die Musikgeschichte. weiter

3000 Euro für Freunde der Kinderklinik

Rund 200 Mitarbeiter der GOA haben über ein Jahr auf die Cent-Beträge ihres Gehaltes verzichtet, um dem Förderverein „Freunde der Kinderklinik Aalen“ eine Spende überreichen zu können. Diese wurde von der Geschäftsleitung auf 3000 Euro aufgestockt. Linda Hiller und Jürgen Schneider von der GOA übergaben den Spendenscheck an die Vorsitzende weiter
  • 600 Leser

Josef Haas

Aalen. Dem Aalener emeritierten FH-Professor Josef Haas wurde für seine 40-jährige verdienstvolle Tätigkeit in der Imkerei der goldene Stockmeißel verliehen. Dabei handelt es sich um ein Gerät, das dazu dient, zusammen gekittete Waben zu lösen, damit sie der Imker kontrollieren kann. Josef Haas, der in Imkerkreisen im Ostalbkreis als „Bienen-Professor“ weiter
  • 565 Leser

Narren stauben Masken ab

Aalen. Mit der traditionellen Maskentaufe und dem Maskenabstauben startet die Aalener Fasnachtzunft zum Sauren Meckereck in ihre 46. Faschingssaison. Am Dienstag, 6. Januar, beginnt der Umzug vom Regenbaum zum Aalener Rathaus um 13.45 Uhr. Dann werden die Täuflinge der Meckergoissa durch die Stadt getrieben. Taufe ist dann um 14 Uhr. Die Täuflinge der weiter
  • 209 Leser

Roderich Kiesewetter

Aalen. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter hat gute Chancen, außenpolitischer Sprecher der CDU im Bundestag zu werden. Das meldet jetzt die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Der Aalener Abgeordnete wird anscheinend als Nachfolger von Andreas Schockenhoff gehandelt, der im Dezember gestorben ist. Die FAZ zitiert dabei Außenpolitiker der weiter
  • 5
  • 791 Leser

Bürgermeister in Mali getötet

Heubach. Aroudeiny Ag Hamatou, der Bürgermeister der Heubacher Partnerstadt Anderamboukane in Mali, ist am vergangenen Samstag gestorben. Er erlag den Verletzungen eines Überfalls vom 1. Januar. Lesen Sie mehr darüber auf Seite 18. weiter
  • 1274 Leser

Winter an der Kocherquelle

Dieses winterliche Bild hat Fotoredakteur Oliver Giers beim Kocherursprung in Unterkochen fotografiert. Laut Wettervorhersage halten sich die Schnee-Tupfer auf dem Wasser auch noch die nächsten Tage. Es bleibt kalt, um die Null Grad. An Heilige Drei König mit einem Mix aus Wolken und Sonne lohnt sich ein Spaziergang allemal. weiter

Orgelmusik und Führungen

Ellwangen. Im Sieger Köder Museum Ellwangen erklingt am morgigen Feiertag, Dienstag, 6. Januar, jeweils um 14, 15 und 16 Uhr weihnachtliche Orgelmusik, live gespielt von Willibald Bezler an der Truhenorgel (siehe dazu auch nebenstehenden Text). Außerdem gibt es Krippenführungen im Sieger Köder Museum. Sie finden statt am kommenden Samstag, 10. Januar, weiter
  • 407 Leser

Unfälle auf Schneeglätte

Aalen. Regen, Schnee und dann Matsch auf den Straßen: Diese tückische Kombination hat am Samstagnachmittag in Teilen des Ostalbkreises für Probleme auf den Straßen gesorgt. Das Polizeipräsidium Aalen nahm insgesamt zehn Verkehrsunfälle mit drei Leichtverletzten auf. weiter
  • 1047 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesundheitskurse der Tauziehfreunde

Die Kurse der Tauziehfreunde Pfahlbronn starten am Mittwoch und Donnerstag, 7. und 8. Januar, im Bürgerzentrum Pfahlbronn. Es gibt jeweils zehn Termine für 40 Euro. Für Wirbelsäulengymnastik, Yoga für die Wirbelsäule, Hatha-Yoga, Fitnessgymnastik und Fitnessgymnastik speziell für Männer werden Anmeldungen unter Tel. 0179 8383896 entgegengenommen. Alle weiter
  • 317 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurs mit Königen der Lüfte

Wer davon träumt, einmal einen Weißkopfseeadler auf seiner Faust zu halten, kann dies bei einem Vormittag mit den Königen der Lüfte erleben. Der Kurs bei der Stauferfalknerei in Lorch beginnt am Samstag, 17. Januar, um 9 Uhr und dauert rund vier Stunden. Die Kursgebühr beträgt 100 Euro. Info und Anmeldung unter Tel. (07172) 928497 oder info@stauferfalknerei.de. weiter
  • 151 Leser

Schwer verletzt

Ein 26-jähriger Autofahrer ist am Samstagmorgen gegen 6.15 Uhr bei Abtsgmünd von der eisglatten Fahrbahn abgekommen und hat sich dabei schwer verletzt. Der 26-Jährige war von Hohlenbach in Richtung Rötenbach unterwegs, als sein Golf mit nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve in den Graben rutschte. Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug weiter
  • 370 Leser
POLIZEIBERICHT

Tiger auf der Straße

Essingen. Ein Autofahrer hat am Freitag kurz vor 18 Uhr einen Tiger auf der Fahrbahn des Gemeindeverbindungsweges zwischen Aalen und Essingen gemeldet. Eine Streife des Polizeireviers Aalen überprüfte die Meldung und traute ihren Augen nicht, als tatsächlich auf Höhe Dauerwang am Fahrbahnrand ein lebensgroßer Kunststofftiger stand. Bei dem Tiger dürfte weiter
  • 971 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht geklärt

Bartholomä. Am Samstag gegen 10 Uhr parkte ein Mann mit seinem Auto in der Hauptstraße aus. Dabei beschädigte er ein geparktes Auto und fuhr weiter. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall und merkte sich das Kennzeichen. Der Fahrzeugführer konnte ermittelt werden. Schadenshöhe: etwa 2000 Euro. weiter
  • 1225 Leser

Krippenführungen im Köder Museum

Ellwangen. Zu öffentlichen Führungen durch die diesjährige Krippenausstellung laddas Sieger Köder Museum Ellwangen ein. Sie finden statt am Samstag, 10. Januar, 14 Uhr, sowie am Sonntag, 11. Januar, 14 und 16 Uhr. Telefonische Anmeldungen erbeten während der Museums-Öffnungszeiten unter (07961) 5657816. weiter
  • 1558 Leser

Wort und Klang zu Köder-Bildern

Das Ehepaar Bezler interpretiert anlässlich des runden Geburtstags Köders dessen Werke mit Texten und Musik
Er feierte am Samstag, 3. Januar, seinen 90. Geburtstag – der Künstlerpfarrer Sieger Köder. Sein ehemaliger Weggefährte Willibald Bezler, der mit Köder bereits zahlreiche Veranstaltungen bestritten hat, interpretierte aus diesem Anlass Köders Werke mit der Orgel. Teil der „Klangbilder“ waren auch Texte und Erläuterungen von Annette weiter

„Ein guter Auftakt für das neue Jahr“

Festliches Neujahrskonzert zeigt Glanz von Trompeten, Pauken und Orgel in der Lorcher Stadtkirche
Mit drei Zugaben belohnten die Musiker des Neujahrskonzerts in der evangelischen Stadtkirche Lorch den anhaltenden Beifall. „Das ist ein guter Auftakt für das neue Jahr“, war aus dem Publikum zu hören, das sich noch lange angeregt nach dem Konzert austauschte. Das Trompetenensemble Stuttgart begeisterte. weiter
  • 351 Leser

Zahlreiche Unfälle auf glatten Straßen

Wegen der Niederschläge haben sich im Altkreis Aalen am Wochenende diverse Unfälle ereignet
Aufgrund der Niederschläge haben sich am vergangenen Wochenende im Altkreis Aalen diverse Unfälle ereignet. weiter
  • 558 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dreikönigskonzert von Elchorado

Der Chor „Elchorado“ aus Elchingen gibt am Dienstag, 6. Januar, um 17 Uhr ein Dreikönigskonzert in der Klosterkirche in Neresheim. Der Chor präsentiert Werke von John Rutter, Ola Gjeilo, J.H. Hopkins und anderen. Der Eintritt ist frei, die Mitwirkenden freuen sich über eine Spende. Den Zuhörern wird warme Kleidung empfohlen. weiter
  • 658 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dreikönigssingen in Röttingen

Die Heimatfreunde Röttingen veranstalten am Dienstag, 6. Januar, 19 Uhr in der Platzwirtschaft ein Volksliedersingen. Zu Gast sind die „Kesseltaler Sänger“ aus Forheim. weiter
  • 4
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kulturverein Schweindorf spielt Theater

Der Kulturverein Schweindorf präsentiert „Die unglaubliche Geschichte vom gestohlenen Stinkerkäs“. Im Pfarrhaus ist in der Nacht nach der feucht-fröhlichen Weihnachtsfeier des Musikvereins ein Handkäs’ verschwunden. Turbulent wird es am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Januar, um 20 Uhr auf der Bühne der Carl-Bonhoeffer-Halle in Schweindorf. weiter
  • 282 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Skilift in Betrieb

Der Skilift Kapfenburg hat an diesem Montag, 5. Januar, ab 10 Uhr geöffnet. Am Dreikönigstag, Dienstag, 6. Januar, ist bei entsprechender Witterung ebenfalls ab 10 Uhr geöffnet. weiter
  • 294 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Osteopathie

Hendrik Berzellis referiert beim Frauenbund Westhausen am Dienstag, 13. Januar, um 19 Uhr, im Pfarrstadel über Osteopathie. weiter
  • 322 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Après-Ski-Party am Sandberg

Die Skischule Bopfingen organisiert am Montag, 5. Januar, eine Après-Ski-Party an der Bergstation des Sandbergliftes. Bei Liftbetrieb startet die Party um 17 Uhr, ohne Schnee geht es um 19 Uhr los. weiter
  • 335 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Exkursion zur Landesausstellung

Die VHS Oberkochen bietet am Samstag, 17. Januar, eine Exkursion zur Ausstellung „Ein Traum von Rom – Römisches Stadtleben in Südwestdeutschland“ im Landesmuseum in Stuttgart an. Die Gebühr inklusive Bahnfahrt, Eintritt und Führung beträgt 24 Euro. Anmeldung unter Telefon (07364) 27221, E-Mail vhs@oberkochen.de oder auf www.vhs-oberkochen.de. weiter
  • 378 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sandberg Skilift in Betrieb

Der Sandberg Skilift Bopfingen ist am Montag, 5. Januar, ab 13 Uhr in Betrieb; abends bei Bedarf mit Flutlicht. Information unter Tel. (07362) 3797 und unter www.bopfingen.de. weiter
  • 261 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Skibetrieb am Volksmarsberg

Der Skilift und die Skihütte in Oberkochen am Volkmarsberg sind am Montag und Dienstag, 5. und 6. Januar, von 13 Uhr bis 16 Uhr, geöffnet. weiter
  • 224 Leser

Unfall auf Eisglätte: Fahrer eingeklemmt

Eisglätte wurde einem 26-jährigen Autofahrer am frühen Samstagmorgen zum Verhängnis. Gegen 6.15 Uhr war er mit seinem VW von Hohlenbach in Richtung Rötenbach unterwegs, als sein Golf laut Polizei mit überhöhter Geschwindigkeit in einer Linkskurve in den Graben rutschte. Der junge Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. An dem weiter
  • 447 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in der Remshalle

Die Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes findet am Freitag, 9. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Remshalle in Essingen statt – und nicht wie ursprünglich geplant in der Schönbrunnenhalle. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. weiter
  • 576 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Essinger Kleintierzüchter stellen aus

Der Kleintierzuchtverein Essingen zeigt am Wochenende, 10. und 11. Januar, Kaninchen, Hühner, Tauben und Fasanen in seiner Zuchtanlage. Geöffnet ist die Ausstellung am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen gesorgt. weiter
  • 608 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit einer guten Tat ins neue Jahr starten

Der DRK-Blutspendedienst bittet amDienstag, 20. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd um Blutspenden. Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. weiter
  • 234 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verbandsversammlung Rombachgruppe

Der Zweckverband Wasserversorgung Rombachgruppe hält am Mittwoch, 7. Januar, um 18 Uhr im „Albblick“ in Abtsgmünd-Pommertsweiler seine Verbandsversammlung ab. Auf der Tagesordnung stehen die Neukonstituierung der Verbandsversammlung, Wahlen, der Jahresabschluss 2013 sowie der Wirtschaftsplan 2015. weiter
  • 512 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alle fünf Bewerbungen zulässig

Der Gemeindewahlausschuss in Täferrot hat alle fünf Bewerbungen für die Wahl des Bürgermeisters geprüft und für zulässig erklärt. Die Wahl ist am Sonntag, 25. Januar. Auf dem Stimmzettel stehen Daniel Vogt, Karin Essig, Ulrich Rettenmaier, Heiko Gold und Andreas May. weiter
  • 605 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung zum Binokel-Turnier

Das Preis-Binokel-Turnier des Turn- und Sportvereins Mutlangen steigt am Freitag, 9. Januar, um 19 Uhr im Vereinsheim des TSV Mutlangen. Anmeldungen können ab sofort per E-Mail unter foerderverein@tsv-mutlangen.de oder telefonisch unter (07171) 76756 angegeben werden. Maximal 36 Personen können mitmachen. Das Startgeld beträgt zehn Euro. Weitere Einzelheiten weiter
  • 348 Leser

Don Kosaken in Böhmenkirch

Böhmenkirch. Im Rahmen ihrer Europatournee 2015/16 gastieren die Maxim Kowalew Don Kosaken am Freitag, 16. Januar, um 19 Uhr in der katholischen Kirche St. Hippolyt in Böhmenkirch. Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie einige Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Karten zu 16 Euro im Vorverkauf gibt es beim katholischen Pfarrbüro weiter
  • 712 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dreikönigsschießen in Durlangen

Am Dienstag, 6. Januar, steigt das Dreikönigsschießen um den von Ehrenvorstand Rudolf König gestifteten Wanderpokal. Geschossen wird von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr, Siegerehrung ist gegen 16.30 Uhr. Unkostenbeitrag: zwei Euro pro Teilnehmer. Teilnehmen kann jeder ab 16 Jahren. weiter
  • 527 Leser

Musik am Dreikönigs-Tag

Mögglingen. Am Dienstag, 6. Januar, dem Erscheinungs- oder Dreikönigsfest, findet in der katholischen Kirche in Mögglingen die traditionelle Dreikönigsmusik statt. Es treten Ensembles aus Mögglingen und Umgebung auf. Geboten werden Werke der klassischen Musik aus verschiedenen Epochen wie auch volkstümliche Lieder, vor allem aus dem Alpenraum. Die Dreikönigsmusik weiter
  • 580 Leser

Saison startet am Sonntag

Heuchlingen. Die Hüttensaison des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Heuchlingen, startet am Sonntag, 11. Januar, ins neue Jahr. Am Mittwoch, 14. Januar, ist die Hütte erstmalig wieder für die Albvereinssenioren und Gäste ab 15 Uhr geöffnet. Dies teilt die Ortsgruppe mit. weiter
  • 944 Leser

Wichtige Wahlen beim Liederkranz

Heubach. Der Vorstand des Heubacher Liederkranzes lädt am Samstag, 10. Januar, um 19 Uhr zur Jahreshauptversammlung ein. Die Sitzung ist im Sängerheim am Bahnhof in Heubach. Da wichtige Wahlen anstehen, wird um rege Beteiligung gebeten. weiter
  • 1107 Leser

Bargauer spenden an Kinderheim

Beim Adventskonzert des Musikvereins Bargau war es dank der zahlreichen Spenden möglich, eine beachtliche Summe an das Kinderheim Tablada de Lurin in Peru zu spenden. Insgesamt konnten dem Kinderheim 1900 Euro überwiesen werden. In Peru profitieren Kinder und Jugendliche zwischen drei und 15 Jahren von dieser Unterstützung. Mit Hilfe der Ganztagesbetreuung weiter
  • 516 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blechbläserensemble in Großdeinbach

Das Blechbläserensemble „Brassix“ kommt am Dienstag, 6. Januar, nach Großdeinbach. Die siebenköpfige ökumenische Formation unter Leitung von Eckhard Vörding tritt im Gottesdienst in der evangelischen Kirche auf. Den Gottesdienst gestaltet Pfarrer Stephan Schwarz. Beginn ist um 9.15 Uhr. weiter
  • 513 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eine Nacht in Venedig

Das Operettentheater Salzburg spielt am Donnerstag, 8. Januar, „Eine Nacht in Venedig“ im Congress-Center Stadtgarten in Gmünd. Die Operette von Johann Strauß beginnt um 20 Uhr. Die musikalische Leitung hat Katalin Doman. Karten und weitere Informationen gibt’s beim i-Punkt in Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 6034250. weiter
  • 472 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sammelaktion der Uhlandschule

Den Brauch, beim Aufräumen der Christbäume behilflich zu sein, möchte die Uhlandschule fortsetzen. Am Donnerstag, 8. Januar, in Oberbettringen und am Freitag, 9. Januar, in Unterbettringen/ Lindenfeld werden die Bäume abgeholt und zu den Sammelstellen gebracht. Über eine Spende in die Klassenkasse freuen sich die Schüler der Klassen 7, 8 und 9 mit ihren weiter
  • 195 Leser

Wettbewerb für Schüler startet

Zum Freihandelsabkommen
Welche Chancen und welche Risiken erwarten Schüler und Lehrer vom Freihandelsabkommen (TTIP) mit den USA? Welche Auswirkungen für Demokratie und Freiheit können wir absehen? Der Gmünder Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle macht auf den Wettbewerb „Für Freiheit und Demokratie“ aufmerksam. weiter
  • 464 Leser

Gmünd 2020 führt in die Zukunft

Fahrplan für Stadtentwicklung wird Bürgern beim Neujahrsempfang im Stadtgarten vorgestellt
„Gmünd 2020“ ist ein Fahrplan für Gmünd bis ins Jahr 2020. Diesen haben Verwaltung und Stadträte mit dem Institut für nachhaltige Stadtentwicklung I-NSE mit Gmünds früherem OB Dr. Wolfgang Schuster an der Spitze entwickelt. Die Ergebnisse werden am Sonntag, 11. Januar, beim Neujahrsempfang vorgestellt. weiter
  • 475 Leser

WIR GRATULIEREN

?Montag, 5. JanuarSCHWÄBISCH GMÜNDChristel Luckner, Katharinenstraße 34, zum 97. GeburtstagElfriede Peter, Oderstraße 49, Bettringen, zum 92. GeburtstagMaria Janson, Kolomanstraße 49, zum 88. GeburtstagKatharina Pfister, Osterlängstraße 4, zum 84. GeburtstagAndreas Sitz, Oderstraße 53, zum 79. GeburtstagKlara Büttner, Klarenbergstraße 211, zum 78. Geburtstag weiter
  • 323 Leser

Baldungkreisel ab Mittwoch ganz offen

Auch Autos können nach Dreikönig aus der Schmiedgasse in Richtung Aalen in den Kreisverkehr einfahren
Es bleibt dabei: Auch Autos können von Mittwoch an aus der Schmiedgasse in den Baldungkreisel ein- und geradeaus nach Aalen durchfahren. Dies war bislang nur Bussen erlaubt. weiter
  • 5
  • 422 Leser

GUTEN MORGEN

Er schnabuliert Dinge, die ich nicht mal aussprechen kann. Er redet nicht mehr, er parliert. Der Ostälbler ist zum Pariser mutiert. Auch die Kleidung ist anders. Modern, schnieke. Die Frisur sitzt. Auch wenn es auf den Champs-Élysées windet wie Bolle. Und überhaupt: Ist der Kerl noch ein bisschen gewachsen? Er ist nicht mehr einfach nur nett. Jetzt weiter
  • 1
  • 409 Leser
Tagestipp

„Brassix“ an Dreikönig

Das Blechbläserensemble „Brassix“ kommt am Dienstag, 6. Januar, nach Großdeinbach. Die ökumenische Formation unter der Leitung von Eckahrd Vörding tritt im Gottesdienst zum Erscheinungsfest in der evangelischen Kirche in Großdeinbach auf. „Brassix“ in Großdeinbach,Dienstag, 6. Januar,Beginn: 9.15 Uhr weiter
  • 1334 Leser

Karal Brenner ist Ostalbmeister

Kreiskaninchenschau im Weststadtzentrum – Kleintierzuchtvereine aus Aalen und Wasseralfingen kooperieren
Kaninchenzucht interessiert Alt und Jung gleichermaßen. Die Besucherresonanz bei der Kreiskaninchenschau mit angeschlossener Ostalb-Rammlerschau im Weststadt-Zentrum hat dies nachhaltig unterstrichen. weiter

Quantensprung für die Ruassgugga

Die Oschtalb-Ruassgugga habe ihr neues Häs zu Ehren Albert Einstein nach dem traditionellen Umzug vorgestellt
Die Marktbesucher unterbrechen ihren Einkauf und klatschen Beifall, als die Oschtalb-Ruassgugga unter der musikalischen Leitung von Pirmin Heusel mit ihrem neuen Häs über den Aalener Marktplatz ziehen und sich am Stadtbiergarten einfinden. weiter

Das Kolpingmusical-Erfolgsgeheimnis

Hanne Baranowski und Michael Schaumann im Interview
Das Kolping-Musiktheater präsentiert das Erfolgsmusical „Anatevka“ vom 6. bis 15. Februar im Congress-Centrum Stadtgarten. Wie die Vorbereitungen laufen, welche Hürden zu nehmen sind, darüber sprach Kuno Staudenmaier mit Hanne Baranowski und Michael Schaumann. weiter
  • 325 Leser

Ranzen für die Region

Schulranzentage im Januar erstmals an vier Standorten – in Gmünd am 17. Januar
Das neue Jahr bringt für viele Kinder und Eltern einen neuen Lebensabschnitt: die Einschulung. Der Schulranzen begleitet das Kind lange – umso wichtiger ist das richtige Modell. Breite Auswahl, kompetente Beratung und jede Menge Info bietet der Schulranzentag des SchwäPo-Shops – erstmals in vier Städten und Gemeinden der Region. weiter
  • 371 Leser

Top-Benefiz für Westafrika

Elftes Togo-Winterfest in der Stuifenhalle lockt Gäste aus dem ganzen Kreis nach Waldstetten
Nur wenige Tage nach Silvester gab’s am Samstagabend in der Stuifenhalle in Waldstetten erneut ein grandioses Feuerwerk. Allerdings nicht mit Böllern und Raketen, sondern mit einem bunten Programm. 400 Besucher genossen die Darbietungen beim 11. Togo-Winterfest mit Musik, Tanz, Gesprächen und Sportakrobatik. weiter

Verpuffung im Heizraum: Kinderdorf geräumt

Feuerwehreinsatz im Kinderdorf Unterriffingen
Das hätte schlimm ausgehen können: Eine Verpuffung in der Heizungsanlage hat am Freitagabend für starken Qualm im Kinderdorf St. Josef gesorgt. Sämtliche Kinder mussten evakuiert werden. Nachdem die Feuerwehren die Gebäude vom Rauch befreit hatten, konnten die Bewohner zurückkehren. Inzwischen steht fest: Ursache war ein technischer Defekt. weiter
  • 448 Leser

Augen auf beim Ranzenkauf

SchwäPo-Shop-Schulranzentag
Viele Kinder fiebern schon ihrer Einschulung im Herbst entgegen. Jetzt ist Zeit für den Ranzenkauf. Eine breite Auswahl der neuesten Modelle sowie kompetente und ausführliche Beratung bietet der SchwäPo-Shop-Schulranzentag. weiter
  • 636 Leser

Fleißige Boten folgen dem Stern

Heilige Drei Könige stehen für Tradition der Sternsinger und sind eigentlich persische Sterndeuter
Wer meint, dass die heiligen drei Könige Kaspar, Melchior und Balthasar zwölf Tage nach JesusQ Geburt an den Hirten vorbei in den Stall gezogen sind, muss sich von einer Illusion verabschieden. Heute stehen die drei Könige für die Tradition der Sternsinger. Und die ziehen von Haus zu Haus, um Geld für Kinder in Not zu sammeln. weiter
  • 460 Leser

Feuerwehr warnte vor Hochwasser

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Die Gmünder Feuerwehr hat in der Nacht zum Sonntag die Hussenhofer Bevölkerung auf die Gefahr von Hochwasser aufmerksam gemacht. Die Pegel der Rems stiegen laut Polizei schnell an, passiert sei aber nichts, denn der Wasserstand ging sehr schnell wieder zurück. Trotzdem hat ein Team von 15 Bauhof-Mitarbeitern, 18 Feuerwehrmännern weiter
  • 303 Leser

Ein affenstarker Theater-Mix

Theatergruppe des SV Ebnat präsentierte die Komödie „Ein Affe kommt selten allein“
Man stelle sich vor, das wäre in allernächster Nachbarschaft im „Bären“ passiert: Ein imaginärer Affe namens Charly treibt sein Unwesen und sorgt für ein köstlich-amüsantes Chaos in der Metzgerei und auf dem Bauernhof, der in finanzielle Schieflage geraten ist. weiter

Kultur in der Arche am Dreikönigstag

Dischingen. Am Dreikönigstag, Dienstag, 6. Januar, lautet das Motto wieder „Kultur in der Arche“. Gespielt wird „Kill met, Kate! Die gezähmte Widerspenstige“, eine moderne Komödie über die Tragödie, heute eine Frau zu sein.Die Theatermacherin Nora, gespielt von der Schauspielerin Inka Meyer, hat ein Problem: Für die nächste Spielzeit weiter
  • 514 Leser

Projektchor gibt neue Impulse

Sängerkranz Ohmenheim zieht Bilanz bei der Jahresfeier und ehrt langjährige treue Mitglieder
Ein erfolgreiches Jahr mit vielen Terminen und Auftritten ging für den Sängerkranz Ohmenheim mit seiner Jahresfeier zu Ende, umrahmt von wunderbaren Liedvorträgen und Mitgliederehrung. Neue Impulse gab es 2014 durch den Projektchor, der eigens für das Adventskonzert initiiert wurde.Neresheim-Ohmenheim. Mit dem „Adventsruf“ eröffnete der weiter
  • 507 Leser

Ein Buch, zwei Ausstellungen

Rosenberg hat den 90. Geburtstag von Sieger Köder gefeiert – Neues Exemplar des „Osterwegs“
Auch wenn der Jubilar krankheitsbedingt selbst nicht anwesend sein konnte – gefeiert und gewürdigt wurde er ausgiebig: Rosenberg hat den 90. Geburtstag Sieger Köders am Samstag mit einem Gottesdienst und mehreren Veranstaltungen an verschiedenen Stationen ausgiebig gefeiert. weiter

Konzert in der Kapelle Gaishardt

Neuler-Gaishardt. Am Montag, 5. Januar, lädt der Chor „Sonum laudate“ um 18 Uhr zu seinem ersten Weihnachtskonzert in die St.-Vitus-Kapelle nach Neuler-Gaishardt ein. Zu diesem Konzert konnte der Gesangverein Wöllstein als Gastchor gewonnen werden.Die beiden Chöre präsentieren klassische und moderne Stücke, passend zur Weihnachtszeit. Der weiter
  • 1166 Leser

Soldaten im Ersten Weltkrieg

Nördlingen. Die Stadtbibliothek Nördlingen zeigt bis 28. März die Ausstellung „Schicksale Nördlinger und Rieser Soldaten im Ersten Weltkrieg 1914-1918“ mit vielen Originalfotografien und -dokumenten. Am Computer kann in Wort und Bild das Soldatenleben des Karl Stimpfle aus Fremdingen eindrucksvoll nachempfunden werden. Die Ausstellung ist weiter
  • 1081 Leser

Tagesskiausfahrt ins Allgäu

Bopfingen. Die Skischule Bopfingen bietet am Samstag, 24. Januar, eine Tagesskiausfahrt nach Ofterschwang an. Erwachsene zahlen 52 Euro, Jugendliche (1996/97) 45 Euro, Kinder 35 Euro. Im Preis sind Busfahrt und Skipass enthalten. Für Kinder können Skikurse dazu gebucht werden. Abfahrt in Bopfingen ist um 6 Uhr, Rückfahrt um 17 Uhr. Anmeldung bis 17. weiter
  • 1177 Leser

Ein Herz für Natur und Garten

Friedrich Dietrich hat auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene Gartengeschichte geschrieben
„Wenn die Ehrungen sich häufen, ist dies eine Sache des Alters, aber es ist eben auch eine Würdigung der Leistungen“, sagt Friedrich Dietrich. Seit 1988 ist er Vorsitzender der Gartenfreunde Essingen. Jüngst hatte ihm Bürgermeister Wolfgang Hofer die höchste Auszeichnung der Gemeinde, die Bürgermedaille in Gold, verliehen. weiter
  • 5
  • 628 Leser

Liederabend mit Kolosowa

Oberkochen.Die junge russische Sopranistin Jadwiga Kolosowa ist am Sonntag, 11. Januar, um 17 Uhr im Bürgersaal im Rathaus in Oberkochen zu Gast.Jadwiga Kolosowa, Solistin der Akademie junger Sänger unter Leitung des St. Petersburger Mariinski–Theaters, gehört zu den vielversprechenden russischen Talenten, ist vielfach ausgezeichnet und gastiert weiter
  • 428 Leser

Mindestlohn bringt Probleme

Gastronomen in der Region klagen über das neue Gesetz, das seit Jahresbeginn gilt
Seit dem 1. Januar dieses Jahres muss jeder für seine Arbeit mindestens 8,50 Euro die Stunde verdienen. Vielen Arbeitgebern gefällt das nicht. Gerade die Gastronomen trifft es laut deren Verband hart. Die Gaststättenbetreiber aus der Region stimmen in das Lied mit ein. Bald müssen die Gäste wohl mit höheren Preisen rechnen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

„Maddin“ kommt nach Neuler

Martin Schneider alias „Maddin“, tritt am Samstag, 16. Mai 2015, 20 Uhr, mit seiner Comedy-Show in der Schlierbachhalle im Rahmen des Frühlingsfestes des Musikvereins auf. Bekannt ist er unter anderem aus SAT1 „Schillerstraße“, Quatsch Comedy Club und den Kinofilmen“7 Zwerge, Männer allein im Wald“ und „7 Zwerge weiter
  • 323 Leser

Die „Füenf“ singen Kriwanek

Karten sind erhältllich im Vorverkauf zu 18 Euro im Café Rambazamba in Aalen, bei der VR-Bank Ellwangen und Röhlingen sowie im Autohaus Kurz in Röhlingen oder unter Telefon (07363) 4691. weiter
  • 5
  • 1138 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dreikönigsbinokel in Neunheim

Der VfL Neunheim lädt zum traditionellen Dreikönigs-Binokelturnier an diesem Montag, 5. Januar, in der Eichenfeldhalle in Neunheim ein. Einlass ist um 18 Uhr, so dass pünktlich um 19 Uhr begonnen werden kann, meldet der Verein. weiter
  • 763 Leser

Festliche Tanzmeditation

Ellwangen. Die Anna-Schwestern laden ein, Dreikönig, 6. Januar, festlich zu begehen mit meditativen Tänzen, Impulsen und gemütlichem Beisammensein im Mutterhaus der Anna-Schwestern, Nibelungenweg 1, in Ellwangen. Beginn ist um 17 Uhr, Ende etwa 20 Uhr. Die Leitung hat Sr. Theresia Dauser, Kosten 10 Euro. Anmeldung im Haus Lebensspur, (07961) 567866, weiter
  • 1034 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse im Jeningenheim

Am Samstag, 7. März, veranstaltet der Kindergarten St. Canisius von 13.30 bis 15.30 Uhr einen Verkauf von gut erhaltenen Kindersachen im Ellwanger Jeningenheim. Die Nummernvergabe erfolgt ab Montag, 23. Februar. weiter
  • 1236 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Krippenausstellung mit Orgelmusik

Im Sieger Köder Museum Ellwangen erklingt am Dreikönigstag jeweils um 14, 15 und 16 Uhr weihnachtliche Orgelmusik, live gespielt von Willibald Bezler an der Truhenorgel. weiter
  • 354 Leser

Krippenführungen im Köder Museum

Ellwangen. Zu öffentlichen Führungen durch die diesjährige Krippenausstellung lädt das Sieger Köder Museum Ellwangen ein. Sie finden statt am Samstag, 10. Januar, 14 Uhr, sowie am Sonntag, 11. Januar, 14 und 16 Uhr. Telefonische Anmeldungen erbeten während der Museums-Öffnungszeiten unter (07961) 5657816. weiter
  • 1985 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater „Hokuspokus“ in Schrezheim

Die Theatergruppe des Gesangvereins Eintracht Schrezheim hat das Stück „Hokuspokus“ von Curt Goetz einstudiert. Die nächsten Aufführungen sind am 5., 9. und 10. Januar, jeweils um 19.30 Uhr. Eintrittskarten sind werktags von 18 bis 20 Uhr über das Kartentelefon (0152) 36918652 erhältlich. weiter
  • 952 Leser

Spaziergang zum Limestor mit Fackeln

Rainau-Dalkingen. Zum Jahresauftakt führt Limes-Cicerone Hedwig Erhardt am Sonntag, 4. Januar, um 16 Uhr im stimmungsvollen Fackellicht zum Limestor Dalkingen. Treffpunkt ist, von Schwabsberg kommend, am Parkplatz unterhalb des Limestores. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.

weiter
  • 1402 Leser

Weihnachtliches Konzert

Neuler-Ramsenstrut. Am Sonntag, den 4. Januar veranstaltet der Gesangverein Ramsenstrut in der Pfarrkirche Neuler ein weihnachtliches Konzert. Neben dem Männerchor des Gesangvereins wirken der Kinderchor des Gesangvereins, der Liederkranz Neuler sowie eine Bläsergruppe des Musikvereins Neuler mit. Es kommen überwiegend weihnachtliche

weiter
  • 1768 Leser

Drei Verletzte bei Unfällen auf Schneeglätte

Autos kamen ins Rutschen - zahlreiche Blechschäden

Starker Regen, vor allem aber Schnee haben am Samstag bis in die Nacht für Unfälle auf den Straßen gesorgt. Ersten Auswertungen zufolge zählte die Polizei bis in die Nachtstunden des Samstags sieben Verkehrsunfälle, bei denen Autos unkontrolliert auf Schnee gerutscht waren. Dabei wurden drei Menschen leicht verletzt. In allen

weiter
  • 3238 Leser

Regionalsport (9)

15 000 Euro für den TSV

Sparda-Bank-Spende für den TSV Wasseralfingen
Eine Spende über 15 000 Euro durfte der Vorsitzende des TSV Wasseralfingen, Franz Seibold, als Dank für die Ausrichtung einer tollen STB-TurnGala von Aalens Sparda-Bank-Filialleiterin Lilia Zent in Empfang nehmen. weiter
  • 649 Leser

Essingen II holt den Pott

Fußball, Hallenturnier Heubach: Essingen II gewinnt Albfels-Pilsner-Cup
Die elfte Ausgabe des Albfels-Pilsner Cups, ausgetragen vom TSV Heubach, war ein voller Erfolg. Das Team aus Essingen setzte sich durch und nahm den Pokal mit nach Hause. Bester Torschütze wurde der Essinger Daniel Eisenbeiß. weiter
  • 319 Leser

Faurndau gewinnt Frauenturnier

Fußball, DJK-Series: TSG Hofherrnweiler-Unterrombach Doppelsieger bei Reserve und AH
Die agilen Stürmerinnen vom FV Vorwärts Faurndau haben den Ausschlag zum souveränen Turniersieg gegeben. Im Finale besiegte Faurndau die sich wacker wehrenden Damen von Normannia Gmünd mit 2:0Lupenrein marschierten die Göppinger Vorstädterinnen durchs gesamte Turnier. Nur zwei Gegentreffer ließen sie während der fünf Vorrundenspiele zu und selbst traf weiter
  • 464 Leser

Kann der VfR Aalen den Cup verteidigen?

Fußball, DJK-Series
Es gibt kein zweites Hallenfußballturnier in der Region mit einer solch langen Tradition. Zum 39. Mal richtet die DJK-SG Wasseralfingen im Rahmen der von der Schwäpo präsentierten „DJK-Series“ das Dreikönigsturnier der aktiven Mannschaften aus. Beginn ist am 6. Januar um 9 Uhr.Die Fußball-Fans werden sich gerne an die Dramatik des Vorjahresfinales weiter
  • 555 Leser

Walxheim II und Jagstzell I auf Aufstiegskurs

Schießen, Luftgewehr
Jagstzell I schoss mit 1464 Ringen das Tagesbestergebnis in der Luftgewehr-Kreisklasse und bleibt mit 7285 Ringen aus den abgeschossenen 5 Runden weiter das stärkste Team. Auch Walxheim II dürfte den Aufstieg schaffen, obwohl Westhausen I mit starken 1448 Ringen mächtig Boden gut gemacht hat. Bester Einzelschütze bleibt Ralf Doubek vom SV Westhausen. weiter
  • 452 Leser

Die Oberschwaben bremsen alle aus

Fußball, DJK-Series: FV Ravensburg gewinnt C-Junioren-Klingenmaier-Cup mit 7:6 gegen die Stuttgarter Kickers
Nichts für schwache Nerven war das gestrige Finale des C-Junioren-Klingenmaier-Cups der Wasseralfinger DJK-Series in der Talsporthalle. 1:1 nach der regulären Spielzeit, dasselbe Ergebnis nach der Verlängerung. Erst im „verlängerten Neunmeterschießen“ siegte der FV Ravensburg mit 7:6Neun Stunden Fußball im Wasseralfinger Tal, zumindest ab weiter

Eine Halbzeit Play-Off-Stimmung

Ringen, DM-Viertelfinale: KSV Aalen unterliegt im Hinkampf daheim mit 5:18 gegen Köllerbach
Der KSV Aalen hat nach einer 5:18-Niederlage im Viertelfinal-Hinkampf gegen den KSV Köllerbach keine Chance mehr aufs Weiterkommen in der Play-Off-Runde. Dabei hatten die 800 Zuschauer in der Ulrich-Pfeifle-Halle immerhin eine Kampfhälfte lang spannende Endrunden-Atmosphäre erlebt. weiter
SPORT IN KÜRZE

Fischer zu den Kickers

Fußball. Mit Ambitionen auf einen Aufstieg in die 2. Liga wechselt der Ebnater Manuel Fischer vom Drittliga-Drittletzten SG Sonnenhof Goßaspach zum Ligakonkurrenten und Drittplatzierten Stuttgarter Kickers. Der 25-jährige Stürmer hat am Sonntag die Freigabe dafür erhalten. „Manuel ist mit dem Wunsch auf uns zugekommen. Dem entsprechen wir, wenn weiter
  • 1498 Leser

Leserbeiträge (2)