Artikel-Übersicht vom Sonntag, 25. Januar 2015

anzeigen

Regional (63)

KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Röhlingen

Am Samstag, 31. Januar, sammelt die Klasse 9 der Johann-Sebastian-von-Drey-Schule ab 9 Uhr Altpapier in Röhlingen und in allen Teilorten, außer Neunheim. Bitte das Papier gut sichtbar und in handlichen Portionen am Straßenrand bereitstellen. weiter
  • 450 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Autorenlesung

Am Dienstag, 27. Januar, um 10 Uhr liest im Kreisberufsschulzentrum Ellwangen zum Nationalen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus die 1961 in Selb geborene und in Berlin lebende Anja Tuckermann aus ihrem Werk „Denk nicht, wir bleiben hier!“ (Die Lebensgeschichte des Sinto Hugo Höllenreiner). weiter
  • 478 Leser
KINDERBEDARFSBÖRSEN

Basar für Kinderbedarf in Dalkingen

Am Samstag, 7. Februar, findet von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle in Rainau-Dalkingen statt. Wer seine gut erhaltene Kinderkleidung (Frühjahr- und Sommerkleidung) Spielsachen, Autositze, Faschingsartikel, Kinderbücher, Babyausstattung usw. zum Verkauf anbieten möchte, kann sich eine Verkaufsnummer reservieren lassen bei weiter
  • 1
  • 810 Leser
ZUR PERSON

Bernd von Gleich

Ellwangen-Hirlbach. Der BI-Aktionist und Restaurator Bernd von Gleich feierte seinen 90. Geburtstag. Bernd von Gleich wurde am 21. Januar 1925 in Aalen geboren und wuchs bis zum sechsten Lebensjahr auf der Tannenburg auf. Nach dem Abitur ging er mit 17 Jahren zur Wehrmacht. Er geriet in Kriegsgefangenschaft und entkam, indem er die Elbe durchschwamm.Im weiter
  • 568 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrerflucht in Schrezheim

Ellwangen-Schrezheim. Weil er zu schnell fuhr, ist am Sonntagmorgen ein 23-jähriger Autofahrer in der Fayencestraße nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Gartenmauer geprallt. Der Fahrer flüchtete mit seinem Auto in Richtung Espachweiler. Dort wurde er im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung von einer Polizeistreife beim Reifenwechsel weiter
  • 1008 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gedenkgottesdienst des Hospizdienstes

Einen geliebten Menschen zu verlieren ist eine schmerzliche Erfahrung. Sich an den verstorbenen Menschen zu erinnern, kann ein hilfreicher Trost sein.Der ambulante ökumenische Hospizdienst lädt deshalb am Donnerstag, 29. Januar, um 19 Uhr zu einem ökumenischen Gedenkgottesdienst für alle Verstorbenen des Jahres 2014 in der evangelischen Stadtkirche weiter
  • 238 Leser
KINDERBEDARFSBÖRSEN

Kinderbedarfsbörse in Tannhausen

Der Elternbeirat des Kindergartens St. Maria in Tannhausen organisiert am Freitag, 20. Februar, von 17.30 bis 19 Uhr einen Second-Hand-Basar in der Turnhalle Tannhausen. Angeboten werden gut erhaltene Kleidung, Baby-zubehör, Spielzeug, Schuhe, Bücher und mehr. Anmeldung bei Nadine Baumann (außer montags) unter der Nummer 0173 3847052. weiter
  • 2216 Leser
KINDERBEDARFSBÖRSEN

Kinderbedarfsbörse und Secondhand

Der Musikverein Adelmannsfelden veranstaltet am Samstag, 31. Januar, eine Kinderbedarfsbörse und einen Secondhand-Verkauf in der Otto-Ulmer-Halle von 13.30 bis 15.30 Uhr. Beim Tischverkauf (Standgebühr 8 Euro) hat man die Möglichkeit, Kinderkleidung und sonstige Secondhand-Ware anzubieten. In Kommission abgeben (Startgebühr € 2 Euro und abzüglich weiter
  • 342 Leser

Neresheim sagt ja zum Internet-Pakt

Gemeinderat Neresheim
Neben der Haushaltssatzung 2015 und der Stellungnahme zur Machbarkeitsstudie gab es noch zwei Entscheidungen am Mitwoch im Gemeinderat Neresheim. Aufhorchen ließ zudem eine Anfrage zum Thema „Trassenführung der Nord-Süd-Stromautobahnen.“ weiter
  • 489 Leser

Närrisches Waldhasien

Prunksitzungen der Narrenzunft Waldhausen
Als nach der dreistündigen Prunksitzung mit dem Waldhasenlied die „Nationalhymne“ der Narrenzunft Waldhausen geschmettert wird, steht die Halle Kopf. Die Prunksitzung war eine närrische Ideenbörse erster Güte und die vielen Garden stachen hervor. weiter
KINDERBEDARFSBÖRSEN

Secondhand-Basar in Stimpfach

Das Kindergartenteam und der Elternbeirat des Kindergartens St.Georg in Stimpfach laden am Sonntag, 22. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr zu einem Kinder-Secondhand-Basar ins Gemeindehaus in Stimpfach ein. Einlass für Schwangere mit Mutterpass bereits um 13 Uhr. Außerdem werden Kaffee und Kuchen angeboten. Infos und Tischreservierungen unter (07967) weiter
  • 1218 Leser

Unimog zieht Narrenbaum durchs Dorf

Das Killinger Prinzenpaar stiftet den Röhlinger Sechtanarren einen mächtigen Narrenbaum
Am Wochenende stellte das „Wilde Heer“ der Röhlinger Sechtanarren vorm Feuerwehrgerätehaus den Narrenbaum auf. Ab sofort können die Bürger raten, wer vorm Narrengericht stehen wird.Ellwangen-Röhlingen. Der Baggerfahrer des Wilden Heeres, Klaus Rupp, war heuer im Vorfeld des Narrenbaumaufstellens im Killinger Wald tätig. Wurde doch der rund weiter
  • 5
  • 399 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unterhaltung im Schönborn-Haus

Am Donnerstag, 29. Januar, findet im Seniorenstift Schönborn-Haus in Ellwangen ab 14.30 Uhr bei Kaffee, Kuchen, Musik und Tanz der allmonatliche Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation statt. Die Garde-Mädchen aus Schrezheim sorgen für Faschingsluft. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 537 Leser
POLIZEIBERICHT

Verletzte Radfahrerin

Ellwangen. Eine 28-jährige Radfahrerin wurde am Samstag gegen 8 Uhr von einem Auto angefahren und dabei leicht verletzt. Ein 74-jähriger Autofahrer hatte die Dalkinger Straße in stadtauswärtiger Richtung befahren und wollte links einbiegen. Dabei hatte er die entgegenkommende Radfahrerin übersehen. Diese prallte in das Heck des Pkw, stürzte und zog weiter
  • 710 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Umsonst-Laden“ in Oberkochen

Auf Initiative der AWO, des Tauschrings, der Lokalen Agenda und der Kirchen ist es gelungen, einen Probelauf für einen Umsonst-Laden in Oberkochen kurzfristig auszutesten. Malermeister Willi Schönherr hat seine Ausstellungsräume in der Katzenbachstraße für drei Wochen mietfrei zur Verfügung gestellt. Geöffnet hat der Umsonst-Laden ab Montag, 26. Januar, weiter
  • 1169 Leser

500 Euro für die Seniorenbetreuung

Die Schlosserei Jürgen Richter hat zum Jahreswechsel darauf verzichtet, ihren Kunden und Zulieferern Kalender und Werbegeschenke zukommen zu lassen. Stattdessen konnten Jürgen Richter (l.) und Sonja Richter (r.) eine Spende in Höhe von 500 Euro an die Vorsitzende Brigitte Meck (Mitte l.) und Kassiererin Ingeborg Breuer (Mitte r.) vom Förderverein Seniorenbetreuung weiter
  • 750 Leser

Daniel Vogt ist Schultes von Täferrot

Bürgermeister Ensle gratuliert
Der Diplom-Verwaltungswirt Daniel Vogt geht als klarer Sieger bei der Bürgermeisterwahl in Täferrot hervor. Er konnte im ersten Wahlgang 60,8 Prozent der Wählerstimmen erringen. weiter
  • 370 Leser

Energietage an der Hochschule Aalen

14. Infotage Energie
Am Wochenende vom 30. Januar bis 1. Februar 2015 bieten die Infotage Energie eine Informationsplattform zum gesamten Themenspektrum der Energieeinsparmöglichkeiten und Nutzung erneuerbarer Energien. weiter
  • 664 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Westhausen

Auf der Tagesordnung der Sitzung am Mittwoch, 28. Januar, 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses stehen die Bestellung eines Abteilungskommandanten und seines Stellvertreters für die Feuerwehrabteilung Lippach, die Machbarkeitsstudie B 29 sowie der Beitritt zum „Komm.Pakt.Net“. weiter
  • 554 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Haushalt von Lauchheim

Am Mittwoch, 28. Januar, 18 Uhr, steht bei der Gemeinderatssitzung im Lauchheimer Rathaus die Verabschiedung der Haushaltssatzung 2015 auf dem Programm. weiter
  • 210 Leser

Hüttlinger feiern Narrenbaum

Die Stachelmätza feierten auf dem Dorfplatz, die Geschäfte lockten zum Einkaufsabend
Da steht er nun und reckt sein Näschen in die Luft. Der Hüttlinger Narrenbaum, vor Jahren vom Hüttlinger Konrad Rettenmaier geschnitzt, thront als Wahrzeichen der fünften Jahreszeit seit Samstag auf dem Dorfplatz. Zuvor zogen verhüllte, fackeltragende Gestalten gen Dorfplatz. weiter
  • 575 Leser

Kreisverkehr

Thema Kreisverkehr in der SchwäPo vom 17. Januar.Wo bleibt der journalistische Ehrgeiz? Dabei bietet dieses Thema Spannung, wenn man über den Horizont der Ordnungswidrigkeiten hinausblickt. Wie wäre es mit den wichtigen Fakten zum Kreisverkehr: Zu schnelles Einfahren ohne Abbremsen – nicht zulässig. Übernahme einer Teilschuld bzw. der Gesamtschuld weiter
  • 533 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lauterburger Outdoorfasching

Auf dem Festplatz in Lauterburg organisiert die Feuerwehrabteilung Lauterburg am Freitag, 30. Januar, ab 20 Uhr den 3. „Outdoor-Fasching“. Einheizen werden Garde und Guggamusik, Feuerkörbe und Feuerzangenbowle sowie DJ Logge. Trotzdem wird warme Kleidung empfohlen. weiter
  • 626 Leser

Narren friedlich unterwegs

Keine besonderen Vorkommnisse beim Landesnarrentreffen am Sonntag
15 000 Menschen waren laut Polizeipräsidium Aalen am Sonntag beim Landesnarrentreffen unterwegs. Friedlich und ruhig sei der rund vierstündige Umzug und die Feiern drumherum verlaufen, so die Polizei weiter. weiter
  • 569 Leser

Neue Straßenleuchten

Wirtschaftsplan der Gemeinde Essingen
Der Gemeinderat nahm den Wirtschaftsplan 2015 der Gesellschaft für Energieversorgung Ostalb (GEO) zur Kenntnis. Der geplante Gewinn nach Steuern wurde mit rund 450 000 Euro bilanziert. weiter
KURZ UND BÜNDIG

VHS-Reise nach Dresden

Die VHS Oberkochen hat eine Reise nach Dresden und ins Elbsandsteingebirge im Programm. Termin ist Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. April. Der Reisepreis beträgt 275 Euro im Doppelzimmer. Weitere Infos und Anmeldung unter Telefon (07364) 27-221, E-Mail vhs@oberkochen.de oder auf www.vhs-oberkochen.de. weiter
  • 576 Leser

Viel Einsatz beim DRK Röttingen

Lauchheim-Röttingen. Mit 3987 Dienststunden hat der DRK-Ortsverein Röttingen im letzten Jahr einen beachtlichen unentgeltlichen Dienst für den Nächsten vollbracht. Das berichtete Vorstand Markus Diemer bei der jüngsten Hauptversammlung mit zahlreichen Mitgliedern. Diemer erinnerte in seinem Bericht an die Tätigkeiten des vergangenen Jahres und ging weiter
  • 278 Leser

74 Teilnehmer kommen weiter

Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Aalen und Waldstetten
Zum 52. Mal fand am Wochenende der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ statt. 190 Kinder und Jugendliche aus ganz Ostwürttemberg waren nach Aalen und Waldstetten angereist, um sich in lockerer Atmosphäre musikalisch miteinander zu messen. Das Abschlusskonzert der Regionalpreisträger wird am 8. Februar in der Stadthalle Aalen stattfinden. weiter
  • 509 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Firmengebäude

Aalen. Auf bislang unbekannte Weise ist zwischen Freitag und Samstag ein Einbrecher in einen Betrieb im Industriebetrieb West eingedrungen. Der Täter entwendete aus dem Gebäude mehrere Maschinen zur Metallverarbeitung im Wert eines vierstelligen Eurobetrages. Ermittlungen zur Identität des Täters hat das Polizeirevier Aalen aufgenommen. weiter
  • 5
  • 1417 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Wohnung

Aalen. Unbekannte Täter haben sich am Samstag in der Zeit zwischen 17.50 Uhr und 22 Uhr gewaltsam Zugang zu einem Wohngebäude in der Langertstraße verschafft. Sämtliche Räumlichkeiten wurden durchsucht. Die Täter erbeuteten Schmuck und Münzen. Die Spurensicherung wurde durch den Kriminaldauerdienst Schwäbisch Gmünd durchgeführt. Sachdienliche Hinweise weiter
  • 5
  • 810 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat verabschiedet Haushalt

Der Oberkochener Gemeinderat kommt am Montag, 26. Januar, um 18.30 Uhr zur Sitzung im Rathaus zusammen. Auf der Tagesordnung der Räte steht die Verabschiedung des Haushaltsplanes 2015, die Neuordnung der Wasserversorgung, die Erstellung eines gesamtörtlichen Entwicklungskonzeptes für die Stadt Oberkochen sowie der Beitritt zum interkommunalen Verband weiter
  • 252 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinsame Sitzung in Riesbürg

Der Gemeinderat von Riesbürg und die Ortschaftsräte von Goldburghausen, Pflaumloch und Utzmemmingen treffen sich am Montag, 26. Januar, um 19 Uhr zur gemeinsamen Sitzung in der Gemeindehalle in Pflaumloch. Thema ist die Stellungnahme zur Machbarkeitsstudie B 29. Anschließend setzt der Gemeinderat seine Sitzung mit diesen Themen fort: Beitritt zum interkommunalen weiter
  • 151 Leser

GUTEN MORGEN

Anonyme Schreiben sind in der Regel unangenehm. Nicht so jedoch in diesem Fall: „Man muss der GOA dankbar sein, dass sie uns den Abschied vom geliebten, aber inzwischen nackten Weihnachtsbaum durch Einrichten von Sammelstellen erleichtert“, schreibt der Redaktion eine unbekannte Person. Und weiter: „Tragisch war es nur, als ein in weiter
  • 424 Leser

Heiße Party bei 0 Grad

Zartbitter spielt zugunsten der 11-jährigen Lea
Das Benefizkonzert des MSC Trochtelfingen mit der Band Zart-bitter am Samstagabend war ein großer Erfolg. weiter
  • 307 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat diskutiert B29-Studie

Die Stellungnahme zur Machbarkeitsstudie B29 steht auf der Tagesordnung des Ortschaftsrates von Neresheim-Elchingen am Mittwoch, 28. Januar, um 19 Uhr im Feuerwehrhaus in Elchingen. weiter
  • 186 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Private Altersvorsorge – ein Muss

Der Markt für Finanzanlagen wird zunehmend komplexer. Gleichzeitig wird eigenverantwortliches Handeln, etwa bei der Altersvorsorge oder beim Vermögensaufbau, immer wichtiger. Die Diplom-Kauffrau Susanne Pitz erläutert in ihrem Vortrag bei der VHS Ostalb am Dienstag, 27. Januar, ab 19 Uhr im Musiksaal der Härtsfeldschule in Neresheim, wie man Versorgungslücken weiter
  • 235 Leser

Rekordzahl an Firmen

Ausbildungs- und Berufmesse in Neresheim
Zum ersten Mal war die Härtsfeld-Sportarena komplett ausgebucht. „Eine ganz gute Sache ist dies hier für unsere Jugendlichen. Rekordbesuch bei der Rekordmesse mit 53 ausstellenden Firmen“, urteilte Bürgermeister Gerd Dannenmann. weiter
  • 360 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spielenachmittag im Seniorentreff

Der DRK-Ortsverband Elchingen lädt am Donnerstag, 29. Januar, um 14 Uhr alle Seniorinnen und Senioren in den Härtsfeldhof Elchingen ein. Im Mittelpunkt steht ein heiterer Spielenachmittag. Zur Erfrischung gibt es eine Kaffeepause. Anmeldung für Fahrdienst bei Brigitte Fischer, Telefon (07367) 920842 oder Alois Schmid, (07367) 7307. weiter
  • 469 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall wegen Umweltsünde

Westhausen. Weil ein Unbekannter seinen Müll auf der B 29, Höhe Westhausen entsorgt hat, kam es zu einem Unfall. Ein Autofahrer überfuhr den auf der Fahrbahn liegenden Müllsack am Samstag, gegen 5 Uhr, und beschädigte sich hierbei einen Reifen. Der Sachschaden beträgt ca. 200 Euro. Konnte ein Zeuge die Müllentsorgung beobachten? Hinweise an das Polizeirevier weiter
  • 5
  • 911 Leser

Volles Haus beim Schulranzentag

Für die Großen gab es Beratung, für die Kleinen Spiel und Spaß
Beim Schulranzentag des SchwäPo-Shops am vergangenen Wochenende war einiges los. Zum ersten Mal fand der Schulranzentag in der großzügigen Aula des Berufschulzentrums statt. weiter
  • 457 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Oberkochen. Ein 42-jähriger Autofahrer fuhr am Freitag gegen 20.55 Uhr an der Anschlussstelle Oberkochen Nord von der B 19 ab. Er wollte an der Kreuzung geradeaus in Richtung Heidenheim wieder auf die B 19 auffahren. Dabei übersah der Autofahrer aber eine von links kommende vorfahrtsberechtigte Autofahrerin. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in weiter
  • 632 Leser
Weitere Bilder zu diesem Artikel im Internet: www.schwaepo.de weiter
  • 546 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Erika Fischer, Langertstr. 106, zum 80. und Erna Kwasny, Auf der Heide 20, zum 80. Geburtstag.Aalen-Fachsenfeld. Nair Ehsani, Richthofenstr. 12, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Rolf Prillof, Gerhart-Hauptmann-Str. 47, zum 79. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Waltraud Holzner, Beibergstr. 8, zum 80. und Rudi Holzner, Welfenstr. 66, zum 78. Geburtstag. weiter
  • 842 Leser
Tagestipp

Zwölf starke Stimmen

Von ernsthaften, klassischen Arien wie „Nessun Dorma“, über Pop-Hymnen wie „Music“ bis hin zum Michael Jackson-Medley – nie war Musik von einer einzigen Stimmlage so vielfältig. Die zwölf Tenöre begeistern durch mitreißende Energie auf der Bühne.Stadthalle Aalen,Dienstag, 27. Januar, 20 Uhr,Stadthalle Aalen weiter
  • 929 Leser

Tausende feierten in Aalen

Beim 34. Landesnarrentreffen war Aalen ein Wochenende lang fest in Narrenhand
Tausende Närrinnen und Narren waren am Wochenende in Aalens Innenstadt unterwegs. Das 34. Landesnarrentreffen ging für die Organisatoren der Aalener Fastnachtszunft, faschingsbegeisterte Zuschauer und mitlaufenden Narren erfolgreich über die Bühne –mit Narrenbaumstellen, kleinem und großem Umzug, Party und Prunksitzung. weiter
Tagestipp

Grenzen der Gastfreundschaft

Wie verfahren Gesellschaften im Zeitalter der massenhaften Mobilität mit der Aufnahme von Fremden? Mit dieser Frage beschäftigt sich Prof. Dr. Heidrun Friese seit mehr als zwei Jahrzehnten. Beim Rendezvous im Bilderhaus berichtet sie von ihrer Arbeit in Lampedusa, wo die illegalen Einwanderer aus Afrika auf ihrem Weg nach Europa stranden.Bilderhaus weiter
  • 521 Leser

Beste Stimmung beim großen Umzug

Vier Stunden, 98 Gruppen, an die 6000 Närrinnen und Narren, tausende Zuschauer am Straßenrand. Das Wetter gut, die Stimmung bestens. Das ist die Bilanz des großen Faschingsumzuges am Sonntagmittag - der Höhepunkt des 34. Landesnarrentreffens, in diesem Jahr ausgerichtet von der „Aalener Fastnachtszunft zum Sauren Meckereck“. weiter
  • 394 Leser
Mehr Bilder und ein Video finden Sie unter www.schwaepo.de und www.tagespost.de. weiter
  • 935 Leser

Albie Donnely zu Gast in der Schloss-Schenke

Konzert am 28. Februar
Die Tage sind gezählt. Am Samstag, 28. Februar, 20.30 Uhr, lädt die SchlossSchenke Ellwangen zu ihrem letzten Konzert. Auf der Bühne steht dann Supercharge-Frontmann Albie Donnely. weiter
  • 579 Leser

Fehlerloser Liederzyklus

Schuberts „Winterreise“ mit dem Duo Payer und Weller im Schwäbisch Gmünder Prediger
Es war das dritte Gmünder Neujahrskonzert im Prediger– und es war gut besucht. Der Stuttgarter Tenor Andreas Weller, in Gmünd bereits gut bekannt, und Götz Payer am Klavier zu seinem Gmünder Debut, konzertierten am Samstag mit Franz Schuberts „Winterreise“ im Prediger. „Die Resonanz auf diese Konzerte gibt uns recht“, betonte weiter
  • 4
  • 442 Leser

Reicher Fang

Sarah Hieber und Fred Brunner beim Stiftsbund Ellwangen
Bei Georg Kreisler kommt der Mann am Triangel mit seinem „Ping“ erst auf Seite 89 dran. So weit kommen Sarah Hieber und Fred Brunner bei ihrer Hommage an den Lyriker Michael Ende beim Kleinkunstabend im Atelier Rudolf Kurz in Ellwangen zwar nicht. Als Symbol für die melancholische Poesie schlechthin spielt das Triangel im „Trödelmarkt weiter
  • 5
  • 489 Leser

Mit Optimismus ins neue Haushaltsjahr

Der Verwaltungsausschuss Abtsgmünd empfiehlt Etat für 2015 – vier Millionen Euro für Abwasserbeseitigung
Der Abtsgmünder Haushalt für 2015 präsentiert sich mit einem Gesamtvolumen von 35,73 Millionen Euro. „Eine bemerkenswerte Größe“, sagt Bürgermeister Armin Kiemel. In der Sitzung des Verwaltungsausschusses wurde auch der Vermögenshaushalt vorgestellt. Rund 9,6 Millionen Euro beträgt dieser 2015. weiter
  • 1
  • 293 Leser

Bürgermedaille für Renschler

Vor allem für seine Verdienste um das Schlossmuseum wurde Joachim Renschler ausgezeichnet
Für besondere Verdienste um die Stadt Ellwangen und hier ganz besonders um das Schlossmuseum wurde Joachim Renschler am Sonntagvormittag die Bürgermedaille der Stadt in Silber verliehen. Überreicht bekam er sie vor 70 geladenen Gästen von OB Karl Hilsenbek im Palais Adelmann. weiter

Schmerzen und Verletzungen behandeln

St.-Anna-Virngrund-Klinik stellt Arzt- und Therapiezentrum vor und will die Fachbereiche enger verzahnen
Um das seit Jahren bestehende Arzt- und Therapiezentrum an der St.-Anna-Virngrund-Klinik noch stärker im öffentlichen Bewusstsein zu verankern, gab es eine Informationsveranstaltung. weiter
  • 512 Leser

Tannhäuser Apotheke macht dicht

Apothekerin Dr. Edeltraud Bingler-Timeus will ihre Apotheke nach 33 Jahren schließen
Die Tage der Tannhäuser Rathaus-Apotheke sind gezählt: Deren Eigentümerin, Dr. Edeltraud Bingler-Timeus, will sie zum 30. Juni dieses Jahres schließen. Im Gespräch mit dieser Zeitung begründet sie ihren Entschluss.Tannhausen. Sie habe die Apotheke am 4. Januar 1982 und somit vor 33 Jahren geöffnet. Diesen Sommer werde sie 65, im Oktober könne sie altershalber weiter
  • 526 Leser

Müller bleibt Kommandant

Jahreshauptversammlung der FFW Bopfingen, Abteilung Bopfingen
Bei der Jahreshauptversammlung der Abteilung Bopfingen ist Kommandant Roland Müller für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt worden. Mit dem wiedergewählten Günter Waibel und dem neu gewählten Andreas Mailänder hat er jetzt zwei Stellvertreter. weiter
  • 511 Leser

Kabarett mit viel Tiefsinn

Der bayrische Kabarettist Christian Springer überzeugte in der Schloss-Scheune Essingen
Christian Springer ist bayrischer Kabarettist. Sein Programm, weltoffen, politisch, kritisch. Den Bezug zu Bayern verliert er nie – allein der Sprache wegen. Springer unterhielt das Publikum in der ausverkauften Essinger Schloss-Scheune bestens. Fazit: Der bayrische Humor kommt auch in Schwaben gut an. weiter

Fluchtweg aus Stollen freihalten

Postsportverein darf geplante Lager-Garage nun doch nicht an genehmigter Stelle bauen
Beim Vereinsheim des Post-SV Aalen oberhalb des Besucherbergwerks Tiefer Stollen ist ein Betonfundament gelegt worden, für eine Fertiggarage. Die wird jetzt nicht gebaut, weil sie den Fluchtweg des Bergwerks verstellen würde. Ob das Fundament wieder beseitigt wird, ist noch ungeklärt. weiter

Erstmal die rote Karte gezeigt

B29-Veranstaltungen in Schloßberg und Hauptproblemort Trochtelfingen zur Trassenführung
„Auf alle Fälle möchte ich eine Nord- und eine Südvariante in der Machbarkeitsstudie haben“, sagt Landrat Klaus Pavel schon in Schloßberg und dann auch in Trochtelfingen. Damit nahm er ganz viel Spannung aus den Veranstaltungen. Ruhig und sachlich verliefen die Gespräche: Wird alles gut mit der Machbarkeitsstudie? weiter

Kösingen feiert fetzig Fasching

Großer Ball der Faschingsfreunde Kösingen am Samstag mit toller Premiere der Wichtelgarde
Eine tolle Premiere der „Wichtelgarde“. Große Klasse bei den Garde- und Showtänzen. Starke Auftritte der närrischen Gäste aus Dürlauingen und Gundelfingen. Zum Schluss kamen die „Härtsfeld Gugga“ und die Halle bebte. Gelungener Ball der Faschingsfreunde Kösingen. weiter

Regionalsport (20)

Aalener Mädels sichern sich drei Titel

Tennis, „LBS Cup“ als Bezirksmeisterschaften U 9 bis U 12 im Bezirk B – Insgesamt fünf Finalteilnahmen für den Nachwuchs des TC Aalen
Drei Nachwuchstenniscracks des TC Aalen wurden Bezirksmeister ihrer Altersklasse: Pia Sperber (U12), Lia Basalyk (U11) und Nika Basalyk (U9) sicherten sich die Titel. Patrick Knödel (U9) und Yasmin Mayer (U11) wurden beide Zweite. weiter
  • 540 Leser

HSG bezwingt favorisierte SG2H mit 29:24

Die HSG Oberkochen/Königsbronn (gelb-schwarz), Tabellenzehnter der Bezirksliga beweist gegen den Tabellendritten SG Hofen/Hüttlingen Kampfgeist und wird mit einem 29:24-Erfolg belohnt. Anfängliche Abstimmungsschwierigkeiten in der HSG-Deckung spielten der SG2H in die Karten, sodass diese nach einer Viertelstunde mit 9:7 in Front lag. Die HSG schaffte weiter
  • 440 Leser

Vereine wollen reden, DRB macht Druck

Ringen, 1. Bundesliga
Die opponierenden Bundesligavereine haben dem Deutschen Ringerbund Terminvorschläge für Gespräche unterbreitet. Der DRB hat unterdessen schon eine Planung ohne die 13 bisherigen Vereine ausgearbeitet.Vertreter der opponierenden Bundesligavereine, die ihre Liga-Meldung unter Vorbehalt abgegeben hatten, haben sich am Sonntag in Weingarten getroffen. Einziger weiter
  • 395 Leser

Weltklasse-Faustball beim TSV

Faustball: Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft im Juni in Adelmannsfelden – Länderspiel gegen Schweiz
Bereits nach zwei Jahren gastiert Faustball-Weltmeister Deutschland wieder in Adelmannsfelden. Diesmal geht es vom 4. bis 6. Juni um die Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Argentinien. Höhepunkt des Trainingslagers ist gleich am Auftakttag ein Länderspiel gegen den härtesten Konkurrenten, die Schweiz.Noch ist tiefster Winter, Schnee liegt in weiter
  • 406 Leser
Ergebnisse Springen am Samstag:1. Daniela Iraschko-Stolz (Österreich) 101 und 95 Meter (245,2 Punkte), 2, Carina Vogt (Degenfeld) 96 und 95,5 (237,7), 3. Sara Takanashi (Japan) 96 und 95,5 (232,1), 4. Jacqueline Seifertsberger (Österreich), 5, Taylor Henrich (Kanada), 6. Katharina Althaus (Oberstdorf).Ergebnisse Springen am Sonntag:1. Daniela Iraschko-Stolz weiter
  • 325 Leser

Vogt zeigt ihre „hohe Qualität“

Skispringen, Weltcup in Oberstdorf: Immer auf dem Podest: Carina Vogt wird doppelte Zweite
Carina Vogt hat zusammen mit Daniela Iraschko-Stolz (Österreich) den deutschen Heimweltcup in Oberstdorf dominiert. Die Degenfelderin hat beeindruckende Konstanz bewiesen. Am Samstag und am Sonntag wurde sie jeweils Zweite hinter der Doppelsiegerin aus Österreich. weiter

Bad in der heimischen Menge

Auf ihre Degenfelder kann sich Carina Vogt eben verlassen – große Fangruppe war mit dem Bus angereist
Carina Vogt steigt nach der Siegerehrung vom Podest und steuert die Stehplatztribüne an, zum Bad in der heimischen Menge. Auf ihre Degenfelder kann sich die Olympiasiegerin eben verlassen – die stellten die größte Fangruppe unter den 2600 Zuschauern am Samstag in Oberstdorf. weiter
  • 379 Leser

Bernhard Elser erhält Ehrennadel

Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting heftete dem Kinderturnwart des Turngaus Ostwürttemberg im Auftrag von Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg ans Revers. Elser habe sich in vielfacher Weise um den Kindersport verdient gemacht. Beim TSV Böbingen beispielsweise als Abteilungsleiter Turnen sowie als weiter
  • 1105 Leser

Fünf stehen in den Startlöchern

Fußball, 2. Bundesliga: Einige VfR-Spieler aus der zweiten Reihe sind näher an die erste Elf herangerückt
Stefan Ruthenbeck hat den Großteil seiner Startformation im Kopf. Acht, neun Positionen sind knapp zwei Wochen vor dem Auftakt vergeben. Aber: Der eine oder andere aus der zweiten Reihe zeigt im Trainingslager in der Türkei, dass er näher ran gerückt ist. weiter
  • 414 Leser

Gesundheitssport unterstützen

Beim Gauturntag haben der Geschäftsführer der AOK Ostwürttemberg Josef Bühler und Turngau-Vorsitzender Karlheinz Rößler einen Kooperationsvertrag für die Dauer von vier Jahren unterzeichnet. „Wir arbeiten nur schon viele Jahre erfolgreich zusammen und wollen mit diesem Verlässlichkeit und Planungssicherheit für die von Vertrauen getragene Zusammenarbeit weiter
  • 1192 Leser

Sandra Kastler ist Ehrenmitglied

„Sandra Kastler hat sich ums Kinderturnen im Turngau Ostwürttemberg verdient gemacht“, erklärte Kinderturnwartin Tanja Conrad bei der Verabschiedung von Sandra Kastler, die sich seit 1999 als Bereichsturnwartin eingesetzt habe. „In Sachen Turnen und Sportveranstaltungen agierte sie wie ein Vollprofi“, meinte Conrad. Auf Antrag weiter
  • 1242 Leser

Schrill und bunt: Profis mit Schuhtick

Fußball, 2. Bundesliga: Profis des VfR Aalen mögen es farbig an den Füßen – „Es darf ruhig ausgefallen sein“
Schwarz ist out. Auch bei den Fußballern des VfR Aalen dominieren weit unter der Gürtellinie schrille Farben. Pink, lila, orange, neongrün – alles ist bei den Kickstiefeln mit dabei. „Ich kann mir nicht vorstellen, in Schwarz zu spielen“, sagt Linksverteidiger Dennis Chessa. Drei bis vier Paar Schuhe hat jeder Profi in der Türkei im weiter

60 000 Mitglieder in 154 Vereinen

Turnen, Gauturntag in Heuchlingen: Karlheinz Rößler für zwei weitere Jahre als Vorsitzender wiedergewählt
„Die Begeisterung geht weiter“, gab Vorsitzender Karlheinz Rößler beim Gauturntag des Turngaus Ostwürttemberg nach dem letztjährigen 150. Geburtstag die Devise aus. Im 151. Jahr wolle man sich noch breiter aufstellen und hoffe auf „mehr Kommunikation mit den Vereinen.“ weiter

Mit Kampfgeist gepunktet

Kegeln, Champions-League: KC Schrezheim holt auswärts zwei Mannschaftspunkte in Serbien
Die Keglerinnen des KC Schrezheim hatten ihren ersten Auftritt in der Champions-League. Der Gegner: Ein schweres Los, der Weltranglistendritte KK Pionir Subotica. Auf der neu eröffneten Kegelarena in Backa Topola verlor der KCS zwar das Hinspiel, erkämpfte sich aber doch zwei Mannschaftspunkte. weiter
  • 455 Leser

Verstärkung fürs VfR-Trainerteam

Fußball, 2. Bundesliga: Mentaltrainer Klaus Truddaiu in der Türkei eingetroffen
Das Trainerteam um Stefan Ruthenbeck hat in der Türkei Verstärkung bekommen. Sportmentaltrainer Klaus Truddaiu ist in Side eingetroffen, er kümmert sich in den letzten Tagen auch um die Profis des VfR Aalen. weiter

DJK versagen die Nerven

Volleyball, 3. Liga Herren: Aalener Serie reißt beim 0:3 gegen Rüsselsheim
Mit 0:3 (23:25, 24:26, 17:25; 64 Minuten) muss sich die DJK Aalen gegen die TG Rüsselsheim geschlagen geben. Die Ostalbvolleyballer stehen sich in den entscheidenden Momenten selbst im Weg und übernehmen die rote Laterne. weiter
  • 379 Leser

Hegele landet auf dem achten Rang

Leichathletik, Hochsprung
Alexander Hegele vom TSV Hüttlingen erreichte trotz suboptimaler Trainingsbedingungen bei den Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften in Sindelfingen Platz acht im Hochsprung. weiter
  • 442 Leser

Spannendes Saisonfinale in Buch

Schießen, Kreisoberliga LG
Mit Hüttlingen, Buch V und Laubach II stehen drei Mannschaften mit je 10:2 Punkten vor dem letzten, in Buch ausgetragenen Wettkampftag an der Tabellenspitze der Kreisoberliga Luftgewehr. Ebenso spannend auch die Abstiegsfrage: Rosenberg und Ohmenheim (je 2:10) sowie Buch VI (0:12) machen die zwei Absteiger unter sich aus. weiter
  • 255 Leser

Anna Rupprecht ist dabei

Skispringen, Weltcup
Anna Rupprecht (SC Degenfeld) hat sich fürs Weltcupspringen am Sonntag qualifiziert, das um 16.15 Uhr gestartet wird. Carina Vogt ist natürlich ebenfalls am Start. weiter
  • 1583 Leser

Leserbeiträge (8)

Derbytime in der Galgenberghalle

Beim Tipp-Off um 16 Uhr standen sich zwei "alte Bekannte" gegenüber. Der Gastgeber, die BSG Aalen, sowie die Gäste aus Essingen.

Viele Spieler kennen sich aus gemeinsamen Zeiten bei der DJK Aalen und aus dem Hinspiel, welches die BSG Aalen knapp mit 50:46 für sich entscheiden konnte.

Von Beginn merkte man den Gästen an, dass

weiter
  • 2831 Leser

Religiöse Lieder

Zum Bericht über die Gründung eines interreligiösen Projektchors:Es ist zu begrüßen, wenn Personen unterschiedlicher Kulturen und Religionen ein Zeichen für ein friedliches Miteinander setzen. Wenn nun aber religiöse Themen wie das Paradies in einem solchen Chor besungen werden, ergeben sich für denjenigen, der seine eigene Religion ernst nimmt, Schwierigkeiten. weiter
  • 5
  • 1663 Leser

B-29-Trasse

Zum Artikel vom 23. Januar „Riesbürg will die Südumfahrung“Bei der sehr gut besuchten Bürgerversammlung in Pflaumloch haben die Anwesenden mit etwa 99 Prozent gegen die Trassenvariante B 29 nördlich vom Ort, im Goldbachtal, abgestimmt. Dieses Votum sollte den Verantwortlichen, Planern, Landrat, gewählten Bürgervertretern zu denken geben. weiter
  • 1784 Leser

Senioren-Leichtathleten in Top-Form

Sechs Medaillen für Senioren von der Ostalb

Die Senioren der LG Rems-Welland und der LSG Aalen kehren mit vollen Taschen von den baden-württembergischen Meisterschaften aus der Messehalle in Karlsruhe heim. Mit Vier Meistertiteln, eine Vizemeisterschaft, eine Bronzemedaille und mit weiteren Podestplatzierungen kehrten die Teams auf die Ostalb

weiter
  • 1790 Leser

VdH Westhausen Jahreshauptversammlung 2014 und Impftermin

Am 21. Februar 2015 findet unsere diesjährige Jahreshauptversammlung im Vereinsheim am Bohler statt. Beginn 19:30 Uhr.

Anträge zur Tagesordnung müssen spätestens eine Woche vor der Haupt-versammlung beim 1. Vorstand eingereicht werden. Über ein zahlreiches Erscheinen von Vereinsmitgliedern und Gästen würden wir uns

weiter
  • 1623 Leser