Artikel-Übersicht vom Montag, 26. Januar 2015

anzeigen

Regional (159)

Neue Urnenwände geplant

Igginger Rat befasst sich mit dem Friedhof und dem Baugebiet „Beim Bergschmied“
Das innerörtliche Baugebiet „Beim Bergschmied“ geht in die nächste Phase: Der Igginger Gemeinderat stimmte am Montag der Entwurfsplanung zu. Auch die Arbeiten für die Neugestaltung des Friedhofs hat das Gremium vergeben. Bis Ostern sollen diese fertig sein. weiter
  • 335 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infos zur Gemeinschaftsschule

Die Friedensschule veranstaltet einen Informationsabend am Mittwoch, 28. Januar, um 19.30 Uhr zum Thema „Gemeinschaftsschule“ in der Mehrzweckhalle. Seit September 2013 arbeitet die Schule nach diesem Konzept. Interessierte können sich ein Bild von dieser Arbeitsweise und der Schule machen. Einige Eltern, die ein Kind in der fünften und weiter
POLIZEIBERICHT

Mit Sattelzug gegen Mast

Waldstetten. Beim Rückwärtsfahren stieß ein Sattelzug am Montag gegen den Mast am Fußgängerüberweg an der Gmünder Straße in Waldstetten, teilt die Polizei mit. Kurz nach 6 Uhr drückte er den Peitschenmast, an dem ein beleuchtetes Verkehrszeichen angebracht war, aus der Verankerung. Den Schaden am Mast schätzt die Straßenmeisterei auf etwa weiter
  • 802 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh angefahren

Iggingen. Zwei Rehe querten am Sonntag die Landesstraße zwischen Brainkofen und Leinzell. Eines der Tiere wurde gegen 17.30 Uhr von einem Auto erfasst und blieb schwer verletzt an der Unfallstelle liegen. Das Tier musste laut Polizei an der Unfallstelle von seinem Leiden erlöst werden. Am Auto war durch den Anprall wohl kein Schaden entstanden. weiter
  • 1253 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh von Auto getötet

Schwäbisch Gmünd. Auf der Kreisstraße 3266 wurde am Sonntagnachmittag ein Reh Opfer eines Verkehrsunfalls. Das Tier trat gegen 17.50 Uhr auf die Straße, wo es von einem Auto erfasst und getötet wurde. Am Auto entstand dabei ein Schaden von etwa 500 Euro. weiter
  • 1358 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Religions- und Pressefreiheit

Nach dem Anschlag auf ein Satiremagazin in Paris ist das Thema Religions- und Pressefreiheit hochaktuell. Die Jusos Gmünd und der SPD-Ortsverein Großdeinbach veranstalten dazu einen Diskussionsabend am Mittwoch, 28. Januar, um 20 Uhr im Gasthaus „Löwen“ in Großdeinbach. Kabarettist Werner Koczwara, Theologieprofessor Andreas Benk von weiter

Dr. Kay Oppat neuer COO der Scholz Gruppe

Nachfolger von Raphael Barth
Dr. Kay Oppat (37) wurde am 26. Januar 2015 zum neuen Chief Operation Officer (COO) der Scholz Holding GmbH ernannt.Essingen. Oppat verantwortet in der Geschäftsführung der internationalen Recyclinggruppe die Bereiche Produktion, Einkauf, Logistik, Produktentwicklung, Technologie und Service. Zudem obliegt ihm die weitere Umsetzung der neuen weltweiten weiter
  • 2491 Leser

Schleich: Wechsel an der Spitze

Der ehemalige Lego- und Tchibo-Manager Dirk Engehausen löst Thomas van Kaldenkerken ab
Überraschender und spektakulärer Wechsel an der Spitze des Spielwarenherstellers Schleich GmbH: Am Montag wurde der frühere Lego-und Tchibo-Manager Dirk Engehausen (50) zum Nachfolger von Dr. Thomas van Kaldenkerken (51) und neuem Vorsitzenden der Geschäftsführung (CEO) der Schwäbisch Gmünder Schleich Gruppe berufen. weiter

Über Schleich

Das 1935 von Friedrich Schleich in Stuttgart gegründete Unternehmen ist einer der anerkanntesten Spielwarenhersteller Deutschlands und ein international führender Anbieter von ursprünglichen Spielkonzepten. Rund 50 Millionen Stück der berühmten handbemalten Figuren von Schleich werden in über 50 Ländern vertrieben und haben die Kinderzimmer der weiter
  • 543 Leser

Älter werden in Deutschland

Aalen. Die erste Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Gemeinsam bunt – älter werden in Deutschland“ des Pflegestützpunktes Ostalbkreis ist am Donnerstag, 29. Januar, um 19 Uhr in der Ditib-Moschee in Aalen in der Ulmer Straße 122. Hauptredner ist der Migrationsforscher Prof. Dr. phil. Philip Anderson.Studien zeigen, dass die Pflege weiter
  • 287 Leser

Filmfestival braucht junge Talente

Kikife sucht Kurzfilm-Darsteller
Bei einem Film mitzuwirken, das ist der große Traum vieler Kinder und Jugendlicher. Dieser Traum kann sich beim 22. Internationalen Kinderkinofestival Schwäbisch Gmünd erfüllen. Unter professioneller Anleitung durch die Stuttgarter Filmproduktionsfirma Teamwerk wird ein Kurzfilm gedreht. Dazu werden junge Schauspieltalente und eine Crew für Regie, weiter
  • 5
  • 758 Leser
SCHAUFENSTER

Gewinner „Night of the Dance“

Am Samstag, den 28. Februar, ist die Tanzgruppe „Night of the Dance“ mit ihrem aktuellen Programm „Irish Dance reloaded 2015“, um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle zu sehen.Für diese Veranstaltung hat die Schwäbische Post 5 mal 2 Karten verlost. Gewonnen haben Heike Exner, Inge Stifter, Susanne Doh-Frey, Claudia Wiedmann und weiter
  • 1143 Leser

Kabarett über Neurosen und andere Blumen

Eva Eiselt in der Theaterwerkstatt
In ihrem dritten Kabarett-Solo begeistert die Kölner Künstlerin Eva Eiselt mit Witz, pointierten Texten und bis zur absoluten Kenntlichkeit entlarvenden Typendarstellungen. Am Samstag ist sie mit ihrem Programm zu Gast in der Theaterwerkstatt Gmünd. weiter
  • 524 Leser

Schwungvolle Bläser

Classic Brass in der Ellwanger Stadtkirche
Die Variationen über „Ein Männlein steht im Walde“, die Organist Matthias Eisenberg aus dem Stegreif zauberte, standen ursprünglich nicht auf dem Programm – das war die Zugabe. Das gemeinsame Konzert mit „Classic Brass“ begeisterte ein großes Publikum in der Ellwanger Stadtkirche. weiter
  • 411 Leser

Ministerium fördert grenzenlose Ausbildung

2015 strebt der Ostalbkreis, die Agentur für Arbeit, die IHK und die Handwerkskammer eine Kooperation mit der italienischen Provinz Ravenna an.Junge Absolventen aus der Partnerregion Italiens können sich bei der dortigen Arbeitsagentur um eine Ausbildungsstelle im Ostalbkreis bewerben. Im Gegenzug haben sich im Ostalbkreis Unternehmen gemeldet, die weiter
  • 459 Leser

Heuchlingen will kreativ sein

Gemeinderat befasst sich mit Leader-Förderkulisse und Etat 2015 – keine Steuererhöhung
Es bleibt dabei: Heuchlingen macht auch 2015 keine Schulden. Dies zeigte sich bei der Verabschiedung des Haushalts am Montag. Zudem befassten sich die Gemeinderäte mit der Vereinsförderung und der Leader-Förderkulisse. weiter
  • 305 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Karlesverein Heubach trifft sich

Der Karlesverein Heubach und Umgebung trifft sich unter dem Motto „Ein rechter Kerle heißt Karle“ am Mittwoch, 28. Januar, um 18 Uhr im Heubacher „Bürgerstüble“. Alle unter diesem Namen sind eingeladen, gemütlich zu sitzen und in Traditionen von Generationen diesen Verein zu erhalten. weiter
  • 674 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kennen Sie Ihr wahres Alter?

Am Dienstag, 27. Januar, um 19.30 Uhr findet in den Räumen des Sport- und Bildungszentrums Bartholomä ein kostenloser Fachvortrag zu „A.G.E.’s“ und dem biologischen Alter statt. Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail: sbz-bartholomae@internationaler-bund.de oder Tel. (07173) 97070. weiter
  • 654 Leser

Saisonstart für Prinzengarde und Männergarde beim TSV Böbingen

Die Prinzengarde und die Männergarde des Turn- und Sportvereins TSV Böbingen sind mit gleich zwei Auftritten an einem Abend in die Faschingssaison gestartet. Es ging zum Faschingsball nach Aalen-Reichenbach. Die Männer absolvierten als erstes ihren Auftritt und brachten das Publikum in Stimmung. Die Männergarde nahm das närrische Volk mit zu den weiter
  • 289 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Winterspielplatz als neues Angebot

Kinder bis zwölf Jahren sowie deren Eltern und Großeltern sind zum Winterspielplatz der evangelischen Kirche in Heubach eingeladen. Was sich hinter dem neuen Angebot verbirgt: Interessierte treffen sich immer donnerstags von 15 bis 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Dort gibt es viel Platz zum Spielen, einen Maltisch, Tischfußball, Zeit für Gespräche, weiter
  • 144 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aktion Sicher wohnen – Einbruchschutz

Die Polizei bietet am Mittwoch, 28. Januar, in Hüttlingen kostenlose Beratung zum Thema „Sicher wohnen“ an.Über ein Drittel der Einbrüche bleiben im Versuchsstadium stecken, nicht zuletzt durch sachgemäße sicherungstechnische Absicherungen. Welche baulich-technischen Maßnahmen für die Sicherheit in Häusern und Wohnungen wichtig sind, weiter
  • 163 Leser

Im Gedenken an Opfer der Nazis

Ellwangen. Am Nationalen Gedenktag wird alljährlich bundesweit der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz und aller Opfer des Nationalsozialismus gedacht. In Ellwangen findet die Feierstunde im jährlichen Wechsel in Schulen statt, die den Tag auch vorbereiten und gestalten. Heuer ist dies die Eugen-Bolz-Realschule. Am Dienstag, 27. Januar, findet weiter
  • 814 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Abtsgmünd

Der katholische Kindergarten Abtsgmünd organisiert am Samstag, 14. März, von 13.45 Ubis 16 Uhr in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd einen Verkauf von Baby- und Kinderbekleidung, Kinderbedarf, Spielsachen sowie Kaffee und Kuchen. Anmeldung und Info bei Tatjana Kogel, Telefon (07366) 9230983. weiter
  • 2986 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lernen an der Gemeinschaftsschule

Die Alemannenschule Hüttlingen lädt Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 und ihre Eltern am Dienstag, 27. Januar, von 14.30 bis 15.45 Uhr zu einem Infonachmittag ein. Neben Beispielen des schulischen Lernens in den Fächern der Lerngruppen 5 und 6 an der Gemeinschaftsschule erhalten die Eltern die Möglichkeit zu einer Informations- und Gesprächsrunde weiter
  • 170 Leser

Mercedes-Dieb in Haft

Aalen. Ein bislang unbekannter Dieb hatte vergangene Woche vom Parkplatz bei der Sporthalle in der Spieselstraße einen Mercedes-Benz, E-Klasse, gestohlen. Mittlerweile konnte ein 17-Jahre alter Jugendlicher aus Wasseralfingen als Tatverdächtiger ermittelt werden; teilt die Polizei mit. Der Dieb hatte zunächst die Autoschlüssel aus der Umkleide der weiter
  • 451 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rosenmontagsball in Iggingen

Der GMV Iggingen veranstaltet am Montag, 16. Februar, einen Rosenmontagsball in der Gemeindehalle Iggingen. Für Stimmung wird die Partyband W.I.P.S. sorgen. Beginn ist um 21.30 Uhr, Hallenöffnung um 20.00 Uhr. Der Kartenvorverkauf beginnt ab 16. Januar an den bekannten Vorverkauf-Stellen. weiter
  • 754 Leser

Schule kennenlernen

Informationsnachmittag am St.-Jakobus-Gymnasium
Das St.-Jakobus-Gymnasium lädt alle Schüler der jetzigen vierten Klassen und deren Eltern am Donnerstag, 29. Januar, um 17 Uhr bis 19 Uhr zum Infonachmittag ein. weiter
  • 323 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Hedwig Hegele, Samariterstift, zum 90. und Siegfried Wegiel, Warthelandstr. 68, zum 80. GeburtstagAalen-Wasseralfingen. Maria Weber, Hüttlinger Str. 51, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Christel Schmiedle, Bergstr. 10, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Anna Köninger, Vogteistr. 3, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Unterriffingen. Christa Janoschek, weiter
  • 403 Leser

Autorenlesung zum Gedenktag

Ellwangen. Am Dienstag, 27. Januar, um 10 Uhr liest im Kreisberufsschulzentrum Ellwangen zum Nationalen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus die in Berlin lebende Anja Tuckermann aus ihrem Werk „Denk nicht, wir bleiben hier!“ (die Lebensgeschichte des Sinto Hugo Höllenreiner). Hugo Höllenreiner wurde als Neunjähriger nach weiter
  • 896 Leser

Comedy im Bürgersaal

Röttingen. Der Würzburger Comedian Sebastian Reich und seine liebenswert-freche Nilpferd-Lady Amanda sind am Samstag, 7. März, ab 20 Uhr (Saalöffnung 19 Uhr) mit ihrem neuen Programm „Amanda packt aus!“ zu Gast im Bürgersaal in Röttingen. Tausende Kilometer auf der Autobahn, Kurioses in Hotels und Abstellkammern, zahlreiche Flirts weiter
  • 394 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Einmaleins des Grenzensetzens

Der Kindergarten St. Wendelin in Aalen-Dewangen organisiert am Mittwoch, 28. Januar, um 19.30 Uhr im Bischof-Schmid-Haus einen Vortrag mit Tosca Zastrow-Schönburg über „Das 1x1 des Grenzensetzens“. Der Eintritt kostet 2,50 Euro. weiter
  • 611 Leser

Einsatz gegen Stromtrasse

Umweltminister Untersteller unterstützt Bürgerinitiative
Wie er es in Aalen versprochen hat, hat sich Landesumweltminister Franz Untersteller gegen die geplante Stromtrasse von Hüttlingen nach Bünzwangen eingesetzt. weiter
  • 1
  • 316 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Feuerwehrkommandant für Lippach

Der Gemeinderat von Westhausen tagt am Mittwoch, 28. Januar, um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Themen sind die Bestellung eines Abteilungskommandanten und seines Stellvertreters für die Feuerwehrabteilung Lippach, die Machbarkeitsstudie B 29 sowie der Beitritt zum interkommunalen Verband „Komm.Pakt.Net“. weiter
  • 558 Leser
POLIZEIBERICHT

Flucht nach Unfall

Oberkochen. Wirtschaftlicher Totalschaden entstand an einem VW Lupo bei einem Unfall am Montagmorgen auf der Kreisstraße 3292. Die 18-jährige Fahrerin des VWs war von Unterkochen nach Oberkochen unterwegs, als ihr gegen 8.25 Uhr auf der Brücke über die Bundesstraße ein Fahrzeug auf ihrer Fahrspur entgegenkam. Die Fahranfängerin wich aus und geriet weiter
  • 1098 Leser

Für Nordumfahrung

Mitgliederversammlung des HGV Ebnat
In Ebnat gibt es direkt in der Dorfmitte einen Standort für einen Defibrillator. Das Gerät kann Leben retten. Es wurde vom Handels- und Gewerbeverein (HGV) Ebnat gespendet. weiter
  • 463 Leser

Geheimnisse der Staufer

Lebendiges Mittelalter vor den Kulissen Gmünds versprechen die Bücher des in Lindach wohnenden Autors Timo Bader, der schon viele Fantasy-Romane und Anthologien veröffentlicht hat. Jetzt las er in der Abtsgmünder Bibliothek. Momentan schreibt er an seinem dritten Roman aus der Stauferzeit. Im Zentrum des im Oktober erscheinenden Werkes soll der weiter
  • 259 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ideenschmiede Zeiss

Der Verein „Erhalt Abbe’schen Gedankenguts“ lädt in Kooperation mit der VHS Aalen am Dienstag, 27. Januar, zu einer Vortragsveranstaltung zu Ehren von Ernst Abbe, dem Gründer der Carl-Zeiss-Stiftung, ein. „Forschung und Innovation bei Zeiss“ lautet das Thema von Dr. Markus Weber. Beginn ist um 19 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal weiter
  • 340 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugend musiziert

Im Bericht über den Wettbewerb „Jugend musiziert“ am Montag in der SchwäPo hat eine Preisträgerin gefehlt: In der Kategorie „Besondere Ensembles AG V“ ging ein Erster Preis mit Weiterleitung an Amelie Brune (Cello) aus Aalen. Sie erreichte 25 Punkte. weiter
  • 1009 Leser

Neue Partner für die Schule

Neresheim. Zur Eröffnung der achten Ausbildungs- und Berufsmesse der Neresheimer Kolpingsfamilie konnte die Härtsfeldschule zwei weitere Bildungspartnerschaften mit den Firmen Elektrotechnik Wirth aus Dischingen und Gartenbau Wagner in Neresheim-Schweindorf unterzeichnen. „Wir brauchen das Know-how der Betriebe und sind froh, dass wir uns in weiter
  • 691 Leser

Ralf Kisslinger führt den Verein

Mitglieder des BSC Niederalfingen wählen neue Vorstandschaft – langjährige Mitglieder geehrt
In der Jahreshauptversammlung des BSC Niederalfingen wurde Ralf Kisslinger zum Vorsitzenden gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Jürgen Rossa an. weiter
  • 638 Leser

Reservisten ehren

Familienabend des KRK Westhausen
50 Mitglieder und Angehörige der Krieger- und Reservistenkameradschaft (KRK) Westhausen feierten in der Turnhallengaststätte Westhausen ihren Familienabend und ehrten langjährige Mitglieder. weiter
  • 195 Leser

Stadthalle: Landfrauen statt Wirt

Um die Bewirtung der Besucher müssen sich die Veranstalter in der Regel selbst kümmern
Martin Hald vom Landhotel Hirsch hat 13 Jahre lang die Ellwanger Stadthalle bewirtet. Zum Jahresende stieg er aus, als Gründe nennt er seine Hotelerweiterung und vor allem das neue Arbeitszeitgesetz. Bis auf Weiteres müssen sich Mieter der Halle selbst einen Wirt oder Caterer suchen.Ellwangen. Beim jüngsten Grünen Ball am 10. Januar hat die veranstaltende weiter
  • 545 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanzcafé im Bürgerhaus

Am Mittwoch, 28. Januar, öffnet von 14.30 bis 17 Uhr das Tanzcafé des DRK im Bürgersaal des Wasseralfinger Bürgerhauses seine Pforten. Eintritt ist frei. weiter
  • 394 Leser

Weise Häuptlingsworte als Musical

„Die Rede“ thematisierte in einer Veranstaltung in der Marienpflege die Umweltzerstörung
Die Zerstörung der Natur, Besitzdenken und Machtstreben. All diese Themen griff der legendäre Indianerhäuptling Seattle 1854 in „Die Rede“ auf. Ein Musical dazu wurde jetzt in der Marienpflege aufgeführt. weiter
  • 288 Leser

Zusammenarbeit der Retter klappt

DRK-Ortsverein Aalen blickt auf ein erfolg- und arbeitsreiches Jahr zurück
Die 95 Aktiven der DRK-Bereitschaft und der Zweiten Einsatzeinheit Aalen haben im vergangenen Jahr insgesamt 620 Dienste mit 22 584 Stunden geleistet. 315 Mal wurde Menschen direkt sanitätsdienstlich geholfen. Dies wurde in der Hauptversammlung des DRK-Ortsvereins Aalen berichtet. weiter
  • 471 Leser

Andere wären über Begeisterung froh

Zum Leserbrief „Lasst die Besucher kommen“ vom 24. Januar:„Lieber Herr Botsch, Sie sprechen mir aus der Seele, auch ich habe den Artikel in der Stuttgarter Zeitung gelesen. Ich finde es unwürdig, wie die tollen Errungenschaften aus der Landesgartenschau, die Arbeit der Ehrenamtlichen und der Bediensteten, aber auch die Freude der weiter
  • 5
  • 326 Leser

Die Koalition der Anständigen

Zur Nachnutzung der Landesgartenschau:„Die Koalition der Anständigen: Die Nachnutzung der Laga ist Gmündern eine Herzenssache, und die Koalition der Anständigen sagt: Stuttgarter weiterhin als alte Freunde begrüßen und um Konsum bitten. Die Koalition der Unanständigen sagt: Unsere Urenkel werden noch die Blumen zahlen, die wir 2014 den Stuttgartern weiter
  • 3
  • 630 Leser

Vereinsleben durch Seminarreihe entstauben

Vereinsarbeit mit Spaß und Erfolg – erstes Vernetzungstreffen auf Landesebene
Sinkende Mitgliederzahlen, kräftezehrende Vorstandsämter, ausufernde Sitzungen: Herausforderungen, mit denen sich Vereine heutzutage auseinandersetzen müssen. Neue Wege im Ehrenamt zu finden, ist das Ziel des landesweiten Projekts „Engagement braucht Leadership“. weiter
  • 366 Leser

Wir gratulieren herzlich

SCHWÄBISCH GMÜNDMarta Bertele, Rehnenhof/Wetzgau, Franz-Konrad-Straße 63, zum 91. GeburtstagChristian Krein, Bettringen, Oderstraße 99, zum 85. GeburtstagWillibald Klatz, Degenfeld, Filstalstraße 80, zum 84. GeburtstagMargareta Zinner, Katharinenstraße 34, zum 84. GeburtstagMaria Köstel, Goethestraße 112, zum 82. GeburtstagKlaus Häberle, Hardtstraße weiter
  • 563 Leser

Ostalb-Oscars für starke Arbeiten

Sparkassenstiftung Ostalb verleiht den Hochschulpreis für wissenschaftliche Spitzenleistungen
Herausragende Hochschularbeiten aus dem Ostalbkreis wurden am Montagabend von der Sparkassenstiftung Ostalb prämiert. Je einen Ostalb-Oscar erhielten Daniel Stegmaier und Sabine Prinz sowie zusammen Verena Alber und Anke Eiwen. weiter
  • 4
  • 408 Leser

Messtechnik und andere Firmen

Z/I Imaging folgt in den Lederhosen auf Carl Zeiss – einstige Taschentuchfabrik wird neu vermarktet
Vor knapp 50 Jahren ist an der Heinrich-Rieger-Straße ein neues Industriegebäude entstanden – für die Produktion von Taschentüchern der Firma Pelo-Pilz. Seit 2001 hatte die Firma Carl Zeiss das gesamte Areal gemietet. Jetzt steht ein erneuter Wechsel an: die Z/I Imaging bezieht im September das Erdgeschoss, weitere Firmen folgen. weiter
POLIZEIBERICHT

87-jähriger Mann Opfer eines Trickdiebstahls

Ellwangen. Ein 87-Jähriger wurde am Montagvormittag Opfer eines Trickdiebstahls und dabei um 170 Euro geschädigt. Der Senior wurde gegen 10 Uhr auf dem Karl-Wöhr-Platz, zwischen Marktplatz und Methodiusbogen, von einer Frau angebettelt, die angeblich für eine Versehrtenorganisation Unterschriften sammelte. Als der Angesprochene die Unterschrift weiter
  • 469 Leser

Kickerspiel im Juze war international

„Ellwangen zeigt Flagge“
Im Jugendzentrum Ellwangen fand im Rahmen der Aktion „Ellwangen zeigt Flagge“ ein Kickerturnier gegen Rassismus statt. Die neu gegründete antifaschistische Jugendiniative „AG Solidarität Ellwangen“ hatte das Turnier organisiert. weiter
  • 594 Leser

Musikernachwuchs wird knapp

Kooperation mit anderen Vereinen? – Musikverein Ellenberg hält Rückblick auf das Jahr
Die Jugendarbeit wird im Musikverein Ellenberg groß geschrieben. Mehrere Musikerinnen kümmern sich um die verschiedenen Nachwuchsgruppen. Inzwischen macht sich jedoch die demografische Entwicklung bemerkbar und man liebäugelt damit, in Sachen Nachwuchsarbeit mit anderen Vereinen zu kooperieren. weiter
  • 441 Leser

Reck übergibt Führung an Rieker

Hauptversammlung der Feuerwehr Adelmannsfelden wählt ein neues Führungs-Duo
Im Rahmen der jüngsten Hauptversammlung der Feuerwehr Adelmannsfelden gab Kommandant Wolfram Reck nach 15 Jahren die Leitung der Wehr an seinen bisherigen Stellvertreter, Andreas Rieker, ab. Der bisherige Leiter der Jugendfeuerwehr, Fabian Jungkunst, wurde zu dessen Stellvertreter gewählt. weiter
  • 420 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildsau stabiler als Auto?

Ellenberg/Ellwangen. Auf der Landesstraße 2220 wurde am Montagmorgen ein Wildschwein von einem Auto erfasst, als es kurz vor sieben Uhr zwischen Ellenberg und Ellwangen die Straße überquerte.Während an dem Hyundai der laut Polizeiangaben „deutlich erkennbare“ Schaden auf rund 2500 Euro geschätzt werden musste, lief das Tier ohne erkennbaren weiter
  • 954 Leser

Verkehr wegen Unfall behindert

Zusammenstoß an der Klosterstraße in Lorch

Ein Unfall hat sich am Montagabend gegen 17 Uhr an der Kreuzung Klosterstraße/Wilhemstraße ereignet. Zwei Fahrzeuge sind zusammengestoßen, es ist aber zum Glück nur Blech zu Schaden gekommen. Die Straße musste kurzzeitig gesperrt werden und war eine Stunde später wieder geräumt, teilt die Polizei mit.

weiter
  • 1969 Leser

GUTEN MORGEN

Schluss jetzt. Sagen die Griechen. Und: dass sie einen Schuldenschnitt wollen. Weswegen jetzt viele in Deutschland hoffen, dass die Wahlsieger in Griechenland das tun, was man ansonsten Politikern immer vorwirft, wenn sie es tun: Wahlversprechen brechen. Denn würden die griechischen Gewinner ihre Wahlversprechen einhalten, dann, so sagen viele, wäre weiter
  • 419 Leser

Mehrere Verletzte bei Unfall

Aalen-Ebnat. Auf dem vorderen Härtsfeld wurden bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen drei Fahrzeuglenker verletzt, berichtet die Polizei. Vor der Zufahrt in die Landesstraße Ebnat/Waldhausen staute sich der Verkehr aus Richtung Neresheim. Gegen 7 Uhr hielt ein Lieferwagen am Stauende eines rund 150 Meter langen Rückstaus an. Auch der 21-jährige weiter
  • 304 Leser

Ausgezeichnete Jugendarbeit

Jahreshauptversammlung des Schäferhundevereins Waldstetten mit Rückblicken und Ehrungen
Erfolgreiche Ausbildungsergebnisse und Vereinstätigkeiten hob Vorsitzender Manfred Abele bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Schäferhundevereins Waldstetten hervor, als er das vergangene Jahr resümierte. weiter
  • 201 Leser

Bedarfsbörse hat noch Tische frei

Alfdorf. Für die Frühjahrs-Kinderbedarfsbörse in Alfdorf am Samstag, 31. Januar, gibt es noch freie Tische. Sie läuft von 13.30 bis 15.30 Uhr in der neuen Sporthalle. Es werden Baby-, Kinderbekleidung oder auch Spielzeug an einem Tisch (Tischgebühr 8 Euro) verkauft. Im Foyer stehen Kaffee, Kuchen und Waffeln bereit. Anmeldung und Infos zur Börse weiter
  • 690 Leser

Der „Hommelesball“ wartet mit buntem Programm auf

Beim traditionellen „Hommelesball“ in der Fein-Halle in Bargau sorgten die Gardegruppe des TV Bargau, die Tanzband „Tonic´s“, „Thekla und Ambroisa“ und die Gmünder Landjugend mit der „M43 Milchbar“ für Spaß und Unterhaltung. Das Team des Liederkranzes Bargau bewirtete die Gäste. (Foto: Laible) weiter
  • 1412 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Elternvortrag zum Thema AD(H)S

Lerntherapeutin Veronika Totzeck informiert am Mittwoch, 28. Januar, ab 19.30 Uhr in der Volkshochschule am Münsterplatz in Gmünd über das Thema „AD(H)S und Schule – so unterstützen Sie Ihr Kind im Schulalltag“. Dabei erhalten Eltern umsetzbare Tipps zur Gestaltung des Familien- und Schulalltags. Eintritt: 5 Euro an der Abendkasse, weiter
  • 192 Leser

Erlebnisse mit Streuobst geplant

Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd
Um die nachhaltige Nutzung des Streuobstzentrums im Himmelsgarten bei Wetzgau, um Rück- und Ausblicke sowie um Ehrungen ging es bei der Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd, des Zusammenschlusses der Obst- und Gartenbauvereine, in Mögglingen. weiter
  • 5
  • 492 Leser

Erlös gespendet

Zum Lindacher Bärenmarkt kamen trotz kalter Witterung viele Besucher. Sie ließen sich beim Stand der Bäckerei Bläse verwöhnen. Bäckermeister Mario Bläse und sein Team spendeten 800 Euro vom Erlös an den „Verein zur Förderung des Schulprojekts Cartagena“. Über das Geschenk freuten sich die Schulkinder aus den Slums von Cartagena, weiter
  • 711 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Exakt kommunizieren – Ziele erreichen

Die Gmünder Volkshochschule (VHS) bietet an diesem Dienstag, 27. Januar, von 10 bis 17 Uhr das Seminar „Exakt kommunizieren und Ziele erreichen mit NLP“ an. Es werden Methoden aus dem Neurolinguistischen Programmieren (NLP) vermittelt, die man schnell lernen und sofort praktisch anwenden kann. Anmeldungen bei der VHS, Telefon (07171) 92515-0. weiter
  • 469 Leser

Futterstelle für Vögel im Bau

Lorcher Pilotprojekt zwischen Gymnasium Friedrich II. und der Schreinerei Wörner
24 Achtklässler vom Lorcher Gymnasium Friedrich II. brüten über einer besonderen Aufgabe: den Bau einer Futterstelle für heimische Vögel. weiter
  • 702 Leser

Gernot Gruber tritt wieder für den Landtag an

Vorstandssitzung der SPD
Bei der Vorstandssitzung der Backnanger SPD kündigte Landtagsabgeordneter Gernot Gruber an, dass er sich bei der nächsten Landtagswahl um ein Mandat bewerben möchte. Jana Gilke steht als Zweitkandidatin zur Verfügung. weiter
  • 395 Leser

Musikerfasching in Wißgoldingen

Waldstetten-Wißgoldingen. Der Förderverein des Musikvereins Harmonie Wißgoldingen lädt zum 19. Musikerfasching ein. Am Samstag, 31. Januar, erwartet die Gäste ein buntes Faschingsprogramm mit zahlreichen Einlagen, Vorführungen und Tanzmöglichkeiten. Die Show- und Tanzband „More Fun“ wird für die musikalische Unterhaltung sorgen. weiter
  • 804 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rotary bei „Gesprächen am Vormittag“

Rotary International ist eine internale Vereinigung von berufstätigen Frauen und Männern, die sich der Dienstleistung an der Gesellschaft verschrieben haben. Über die vielseitigen Aktivitäten – sei es Friedensarbeit oder Hilfe in Notsituationen – wird bei den „Gesprächen am Vormittag“ berichtet. Referent ist Dr. Klaus Richter weiter
  • 147 Leser

Schwäbisch Gmünder heimsen Titel ein

Sieben Deutscher-Meister-Titel und gute Platzierungen für den Kanarien- und Vogelschutzverein
Sieben Deutsche-Meister-Titel und gute Platzierungen gab es für den Kanarien- und Vogelschutzverein Schwäbisch Gmünd und Umgebung bei den 67. Deutschen Meisterschaften in Bad Salzuflen. weiter
  • 527 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Epilepsie-Selbsthilfegruppe

Das Treffen der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Gmünd und Umgebung ist am Mittwoch, 28. Januar, ab 19 Uhr im Büro in der Kappelgasse 13. Besprochen werden unter anderem die anstehenden Aktivitäten bei der Ehrenamtsbörse. Der Erfahrungsaustausch unter den Betroffenen steht im Vordergrund. Die Gruppe ist offen für neue Mitglieder. Auch Eltern weiter
  • 176 Leser

Leinzeller Senioren erkunden die Renninger Krippe

Mit einem besinnlichen Programmpunkt haben die Leinzeller Senioren ihr Jahresprogramm gestartet. Zusammen mit der katholischen Kirchengemeinde St. Georg fuhr die Gruppe zur Krippe in Renningen-Malmsheim. Der Initiator dieser Krippe und Leinzeller Landsmann Pfarrer Franz Pitzal ließ es sich nicht nehmen, seine Gäste auf Jenisch willkommen zu heißen. weiter
  • 192 Leser

Saisonstart für Garden beim TSV Böbingen

Die Prinzengarde und die Männergarde des Turn- und Sportvereins TSV Böbingen sind mit gleich zwei Auftritten an einem Abend in die Faschingssaison gestartet. Es ging zum Faschingsball nach Aalen-Reichenbach. Die Männer absolvierten als Erstes ihren Auftritt und brachten das Publikum in Stimmung. Die Männergarde nahm das närrische Volk mit zu den weiter
  • 495 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sammeltermin für Bücherflohmarkt

Die evangelische Kirchengemeinde Essingen sammelt am Freitag, 30. Januar, von 17.30 bis 20 Uhr und am Samstag, 31. Januar, von 9.30 bis 12 Uhr Bücher aller Art, gut erhaltene Gesellschaftsspiele, alte Ausstechförmchen aus Metall sowie Buchstützen. Der Erlös des Flohmarkts ist für die Renovierung des Gemeindehauses bestimmt. Abgabeort ist die Garage weiter
  • 337 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sternstundenkino in Heubach

Schon zur guten Tradition geworden ist das „Sternstundenkino“ im Rahmen der Sternstundengottesdienste in Heubach. Am Sonntag, 1. Februar, lädt die evangelische Kirchengemeinde Heubach wieder zu einem besonderen Film ein. Gezeigt wird die Familienkomödie „Monsieur Claude und seine Töchter“. Beginn ist um 19 Uhr in der St.-Ulrich-Kirche weiter
  • 591 Leser

Heubach soll Standort für Notarzt sein

Ab 1. April in Rettungswache
In Heubach soll ab dem 1. April ein Notarztstandort eingerichtet werden. Darüber entscheidet der Ausschuss für Kliniken und Gesundheit des Kreistages in seiner nächsten Sitzung am 3. Februar. weiter
  • 369 Leser

Ein Start mit viel Rückenwind

Daniel Vogt will als neuer Bürgermeister in Täferrot auf rege Bürgerbeteiligung setzen
Auch einen Tag nach seiner überzeugenden Wahl zum neuen Bürgermeister in Täferrot ist der 27-jährige Diplomverwaltungswirt Daniel Vogt immer noch „ganz baff und überwältigt“ angesichts des Wahlergebnisses. Obwohl er gegen vier weitere Kandidaten antrat, erhielt er am Sonntag 60,8 Prozent. Jetzt will er sich schnell einarbeiten. weiter
  • 5
  • 234 Leser

Ökumenische Bibelwoche in Oberkochen

Thema: Paulus’ Galater-Brief
Die Ökumenischen Bibelwoche in Oberkochen startet am Dienstag, 27. Januar. „Der Brief des Apostels Paulus an die Galater“, lautet das Thema.Oberkochen. Das Schreiben des Apostels Paulus an die Galater erlaubt einen Einblick in die Situation des dritten Jahrzehnts nach Ostern (etwa 52 bis 56 nach Christus). Noch gibt es die klare Unterscheidung weiter
  • 438 Leser

Wege aus der Schuldenfalle

Stellungnahmen der Fraktionsvorsitzenden im Oberkochener Gemeinderat zum Haushalt
Die Gemeinderäte in Oberkochen stimmen dem Haushaltplan der Verwaltung zu – und zwar ohne Gegenstimme. Der Plan hat ein Volumen von 46 159 000 Euro. Davon entfallen auf den Verwaltungshaushalt 33 962 500 Euro und auf den Vermögenshaushalt 12 197 000 Euro. Es sollen keine Kredite aufgenommen werden. weiter

Infotag bei Vitus König

Die Firma Vitus König startete mit einem Infotag rund um die Trends 2015 ins 70. Jahr ihres Bestehens. Zum 70-jährigen Bestehen von Vitus König bietet der Betrieb das ganze Jahr über verschiedene Veranstaltungen und Infotage. Der erste Infotag stand unter dem Motto „Trends 2015“. Zahlreiche Besucher ließen sich von Mitarbeitern der weiter
  • 328 Leser

Internet zu langsam

Bürger beschweren sich im Dewanger Ortschaftsrat
Dewanger Bürger ärgern sich wegen des langsamen Internets in Wohngebiet Krähenfeld. Dies wurde in der jüngsten Bürgerfragestunde deutlich. Die Firma netCom biete deswegen Sprechstunden im Rathaus an, hieß es dazu von Seiten der Verwaltung. weiter
  • 1
  • 480 Leser

Jubilarehrung bei Wahl-Druck

Für das Jahr 2014 zieht die Wahl-Mediengruppe eine positive Bilanz und ehrt seine langjährigen Mitarbeiter bei der Jahresfeier. Die Mediengruppe konnte im letzten Jahr ihre Position im Markt ausbauen. Dabei stehen die langjährigen Mitarbeiter für Fachkompetenz und Zuverlässigkeit. Die Geschäftsleitung Petra Wahl und Oliver Machhold dankten Peter weiter
  • 347 Leser

Narrentreffen

Zur Berichterstattung über das Landesnarrentreffen in Aalen:„Danke, Aalener Fasnachtszunft. Herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Veranstaltung des Mammutprojekts 'Landesnarrentreffen 2015 in Aalen'. Die Organisation des Umzugs am Sonntag war perfekt, kein Abriss des Zuges, kein Stocken des Umzugs und sehr interessante abwechslungsreiche nahezu weiter
  • 397 Leser

Sänger suchen Vorstand

Außerordentliche MV beim Liederkranz Fachsenfeld
Der Liederkranz Fachsenfeld hat Probleme mit der Besetzung der Vorstandsämter. Aktuell stellt sich die Zweite Vorsitzende, Gabi Holl, nach neun Jahren im Amt nicht mehr zur Wahl. Vorsitzender Helmut Koch beendet nach zehn Jahren sein Amt 2016. weiter
  • 339 Leser

Brustkrebs – Diagnostik und Therapie

Der Chefarzt der Frauenklinik, Dr. Karsten Gnauert, referiert bei der Sonntagsvorlesung am 1. Februar im Torhaus
„Brustkrebs – moderne Diagnostik und neue Behandlungsmethoden“ – das ist das Thema der nächsten Sonntagsvorlesung am 1. Februar. Im Gespräch mit SchwäPo-Redakteurin Bea Wiese umreißt der Referent, Dr. Karsten Gnauert, Chefarzt der Frauenklinik im Ostalbklinikum, was die Zuhörer erwartet. weiter
  • 422 Leser

Frau malträtiert ihren Ex

Bewährungsstrafe vor Gericht
Gemeinschaftliche Körperverletzung: Diese juristische Formel beschrieb eine handfeste Auseinandersetzung, die sich eine junge Frau und zwei ihrer Bekannten mit ihrem ehemaligen Freund lieferten – mit bösem Ausgang für den Ex. Am Montag befasste sich das Amtsgericht mit der Beziehungskrise.Schwäbisch Gmünd. Der erste Staatsanwalt Jörg Böhmer weiter
  • 1
  • 247 Leser

Straffe Prunksitzung mit mehr Bütten

Präsident Wolfgang Bieser kündigt einen Abend mit „pfiffigem Programm“ und neuen Akzenten an
Wolfgang Bieser ist sich sicher: „Das wird ein schöner Abend.“ Zum dritten Mal ist er der Präsident der Gmünder Prunksitzung. Mehr Büttenreden und eine straffe Führung, dies hatte er sich nach der Sitzung 2014 vorgenommen. Und, so sagt er, für kommenden Freitag umgesetzt. weiter
  • 525 Leser
Tagestipp

Vögel der Heimat

Bopfingen Flochberg feiert in diesem Jahr 875-jähriges Bestehen. Eine ganze Reihe von Veranstaltungen ist dafür geplant. Eine davon ist die Ausstellung „Vögel der Heimat“, in welcher Bilder von heimischen Vogelarten zu sehen sind. Die Fotos des Tierfotografen Willi Mayer werden noch bis zum 1. Februar 2015 ausgestellt.Rathaus Bopfingen, weiter
  • 564 Leser
Tagestipp

„Die verbotene Stadt“

Das Programm des „Chinesischen Nationalcircus“ gilt als eines der spektakulärsten und farbenprächtigsten der Welt. Auf seiner aktuellen Europatournee kommt der „Chinesische Nationalcircus“ auch nach Schwäbisch Gmünd und präsentiert mit „Die verbotene Stadt“ eine atemberaubende Artistik-Show. Karten gibt es im weiter
  • 560 Leser

B-29-Trasse

Zweierlei Maß beim NaturschutzFür viele Politiker ist der Bau von Straßen ein äußerst wichtiges Anliegen. Aber beim Thema Straßen werden viele Argumente, die zum Beispiel bei Windkraftanlagen als bedeutsam oder sogar als K.o.-Kriterium angesehen werden, schlichtweg verdrängt.Verursachen Politiker beim Fällen von 25 Bäumen am Ipf noch ein Rauschen weiter
  • 5
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bunter Nachmittag beim Albverein

Der Schwäbische Albverein Bopfingen trifft sich am Dienstag, 27. Januar, um 14 Uhr an der Bushaltestelle „ Henkel“ und wandert auf dem Mühlenweg nach Flochberg. Dort ist in der „Krone“ bunter Nachmittag. Nichtwanderer kommen bis 15 Uhr direkt ins Lokal. Infos bei Doris Wolfmaier, (07362) 3835. weiter
  • 499 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerversammlung in Kirchheim

Kirchheim bittet am Mittwoch, 28. Januar, um 19 Uhr zur Bürgerversammlung über die Zukunftsentwicklung in die Fest- und Turnhalle. Peter Markert von Imakomm stellt das Zukunftskonzept vor. Bürgermeister Willi Feige informiert über aktuelle Themen. weiter
  • 495 Leser

Gedenktag in der Synagoge

Bopfingen-Oberdorf. Schülerinnen und Schüler aus Bopfingen und Crailsheim gestalten am Dienstag, 27. Januar, um 19 Uhr den Gedenktag „70 Jahre Befreiung des KZ Auschwitz“ in der ehemaligen Synagoge in Bopfingen-Oberdorf. Die jungen Leute zeigen in Sprechszenen unter der Überschrift „Oberdorf-Stuttgart-Riga – keine Rettung weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Machbarkeitsstudie B29

Die Stellungnahme zur Machbarkeitsstudie B29 steht auf der Tagesordnung im Ortschaftsrat am Dienstag, 27. Januar, um 18.30 Uhr im Vereinsraum der Egerhalle in Aufhausen. weiter
  • 191 Leser

Narrenbaum in Kerkingen steht

Bopfingen-Kerkingen. Mit der Maskentaufe ist die Gruppe RuHaZu Kerkingen in die närrische Saison gestartet. Dabei feierten die neu gegründeten kleine und große Garden eindrucksvoll Premiere. Danach begeisterten die „Tanzgoischdr“ mit hohen Pyramiden und halsbrecherischen Aufbauten. Die „Schollaklopfer“ aus Tannhausen lieferten weiter
  • 1006 Leser

Zuhörer gesucht

Caritas und Seelsorgeeinheit planen neues Hilfsangebot für Menschen in Notlage
Ob Scheidung Schulden, Krankheit oder Krise: Oft brauchen Menschen einfach jemanden, dem oder der sie von ihrer Belastung erzählen können. Deshalb hat die Caritas schon einige „Orte des Zuhörens“ eingerichtet. Auch in Gmünd soll einer entstehen, dafür werden ehrenamtliche Zuhörer gesucht. weiter
  • 447 Leser

Kunst und Kaffee schließen sich aus

Entscheidung über Skulptur in Alfdorfer Ortsmitte muss hintanstehen – Künstler sieht von Klage ab
Dass seine Skulpturen für kontroverse Diskussionen sorgen, ist Bildhauer Peter Lenk gewohnt. Einer seiner Entwürfe spielte gar im Alfdorfer Gemeinderatswahlkampf 2014 eine Rolle. Was aus der Idee eines Kunstwerks für die Ortsmitte im Allgemeinen und mit dem Lenk-Werk im Besonderen wird, ist noch zu diskutieren. weiter
  • 4
  • 522 Leser

„Nur“ vier kleinere Einsätze

Feuerwehr Riesbürg blickt bei Hauptversammlung auf eher ruhiges Jahr 2014 zurück
„Als einsatztechnisch entspanntes Jahr“, hat der Gesamtkommandant der Feuerwehr Riesbürg Thorsten Speer bei der Hauptversammlung im Utzmemminger Pfarrer-Brauner-Saal sein erstes Amtsjahr beschrieben. Die 34 Aktiven der Abteilung Pflaumloch und die 25 Aktiven der Abteilung Utzmemmingen wurden nur zu vier kleineren Einsätzen gerufen. weiter
  • 482 Leser

Durchhalten und Deutsch lernen

Ausbildungsprojekt bei ZFLS: Nur noch zwei von fünf spanischen Azubis im Betrieb
Der Schnee gefällt ihm gar nicht. Die Ausbildung schon. Daniel Gonzalez Lopez ist einer von drei jungen Spaniern, die im September ihre Heimat und die Arbeitslosigkeit hinter sich ließen und bei ZF Lenksysteme eine Ausbildung begannen. Das Projekt ist eine Herausforderung – für alle Beteiligten. weiter

„I gang gern onder d´Leit“

Bernd Kohlhepp begeistert äußerst amüsiertes Publikum im Gmünder Prediger
Mit guter Laune gute Werke tun: Das traf am Sonntag ganz sicher auf Bernd Kohlhepp zu, der im Gmünder Prediger für den „Förderverein Onkologie Ostwürttemberg“ eine Benefizveranstaltung auf die Bühne „hämmerlte“. Mit „Elvis reloaded“ brachte Bernd Kohlhepp alias Hämmerle alias Elvis das Publikum zu Zwerchfell weiter
  • 347 Leser

„Schnittige“ Ausstellung

Schwäbisch Gmünd. Match Cut: Die Gmünder Künstler Ira Grau, Jan-Hendrik Pelz und Klaus Ripper konzipieren eine „schnittige“ Ausstellung für die Dienststelle der Kreisverwaltung in der Gmünder Haußmannstraße. Die Eröffnung ist am Mittwoch, 28. Januar, um 19.30 Uhr. Match Cut bezeichnet eine Technik der Filmmontage, bei der zeitlich weiter
  • 437 Leser

Dual schon vor der Ausbildung

Modellversuch „Ausbildungsvorbereitung dual“ ist in vier Landkreisen angelaufen – darunter die Ostalb
Die Vorbereitung auf eine Ausbildung besonders für nicht so starke Jugendliche soll verbessert werden. Dazu hat das Land ein Modell entwickelt, das seit Schuljahrsbeginn auch in zwei Schulen im Ostalbkreis praktiziert wird: mehr Lehrer, bessere Zusammenarbeit mit den Unternehmen und den Kammern. weiter
  • 324 Leser

Lärmbelastung unter Grenzwert

Gemeinderat in Hüttlingen bedauert Entscheidung des Landratsamtes zu Tempo in Ortsdurchfahrt
Die Anwohner der Hüttlinger Ortsdurchfahrt können sich seit geraumer Zeit über beruhigten Nachtverkehr freuen. Das gilt nicht für die Goldshöfer Straße. Gemeindeverwaltung wie Gemeinderat hätten auch hier gerne eine Begrenzung auf 30 Kilometer pro Stunde umgesetzt. Dies wurde im Gemeinderat deutlich. weiter
  • 582 Leser

Fluch

Zu einer bezaubernden Märchenstunde lädt das Gmünder Kulturbüro Kinder ab fünf Jahren in die Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd. Dort zeigt das Fliegende Theater Berlin „Die sieben Raben“ – ein großes Erlebnis für kleine Theater- und Märchenfans. Die Geschichte nach den Gebrüdern Grimm erzählt von sieben Jungen, die durch weiter
  • 153 Leser

Traumberuf Schauspieler

Bei einem Film mitzuwirken, das ist der große Traum vieler Kinder und Jugendlichen. Dieser Traum kann sich beim Kinderkinofestival in Schwäbisch Gmünd erfüllen. Unter professioneller Anleitung wird ein Kurzfilm gedreht. Dazu werden junge Schauspieltalente und eine Crew für Regie, Kamera, Licht und Ton gesucht. Die Dreharbeiten finden Anfang März weiter
  • 179 Leser

Vielsaitig

Das Programm der beliebten Reihe für akustische Gitarrenmusik für das kommende Jahr ist erschienen. Nach einem Jahr Pause wegen des Ellwanger Stadtjubiläums startet „Jumping fingers“ mit klassischer und südeuropäischer Musik wieder durch.Los geht es am 28. Februar mit Maximilian Mangold (Bild). Das Programm „Von Barock bis Tango“ weiter
  • 195 Leser

Nepal-Gerichte und Märchen

Der Verein „Haus der Hoffnung“ veranstaltet einen genussvollen Nachmittag
Zauberhafte Märchen und köstliche Gerichte aus Nepal gab es beim Verein „Haus der Hoffnung“. Im Bettringer „Wirtshaus zur Rose“ trafen sich Interessierte zum Zuhören und Genießen. weiter
  • 475 Leser

Massen-Migration und die Folgen

Gschwend. „Grenzen der Gastfreundschaft – die Bootsflüchtlinge von Lampedusa und die europäische Frage“ lautet der Titel der nächsten Veranstaltung im Rahmen des Gschwender Musikwinters im Bilderhaus. Wie verfahren Gesellschaften im Zeitalter der massenhaften Mobilität mit der Aufnahme von Fremden? Mit dieser Frage beschäftigt weiter
  • 432 Leser

Buntes Treiben

Grosses Faschingswochenende in Lorch
Die Lorcher Fasnetgesellschaft rüstet sich für den großen Umzug am kommenden Samstag. Bereits am Freitag steigt der Faschingsball in der Stadthalle Lorch. Gefeiert wird am Freitag, 30. Januar, ab 20.01 Uhr, unter dem Motto „Back to the 50Qs – Unternehmen Petticoat“. Zum Tanz spielt die Partyband „Last Minute“. Unterhaltsam weiter
  • 239 Leser

Skurrile Parodie auf das Leben

Das Theaterstück „Nach Herzenlust – Drunter und Drüber“ stammt aus der Feder von Annika Göhringer und wird von Liedermacher Uli Kretschmer mit eigenen Liedern am Klavier eingebettet.Die moderne, satirisch-ironische Komödie ist eine Offenbarung an das reale Leben. Die Protagonistin erlebt darin eine Achterbahnfahrt der Gefühle. weiter
  • 264 Leser

Rabenschwarzer Humor

Geschichten vom Struwwelpeter neu interpretiert
In ihrem dritten Soloprogramm „Struwwelpeter reloaded“ versetzt die Kabarettistin und Liedermacherin Sarah Hakenberg die allseits bekannten Geschichten vom Struwwelpeter in die heutige Zeit. Beginn des modernen Kabarett ist um 20 Uhr. weiter
  • 198 Leser

Hüttenzauber

Es darf gelacht werden bei den Aufführungen der Theatergruppe der Maibaumfreunde Unterschneidheim.„Silvester Hüttenzauber“ ist der Titel der Komödie, die auf dem Programm steht. Eine turbulente Nacht mit Irrungen und Wirrungen bringen die Akteure mit einem Schwank in drei Akten auf die Bühne. Die Aufführungen beginnen jeweils um 19.30 weiter
  • 289 Leser

20 000 Euro für SOS-Kinderdorf

Die Firma Mapal spendet den gesamten Geschenke-Etat an verschiedene soziale Einrichtungen. Insgesamt wurden 30 000 Euro für wohltätige Zwecke zur Verfügung gestellt, davon gingen bereits 10 000 Euro an soziale Einrichtungen in der Region. Der weltweit tätige SOS Kinderdorf hat nun ebenfalls einen Spendenscheck in Höhe von 20 000 Euro erhalten. weiter
  • 2
  • 877 Leser

Rockklassiker schwabifiziert

Benefizkonzert von „Herr Diebold ond Kollega“ in der Heimatsmühle für ein Flüchtlingsprojekt
Da bebt die Bude, wenn Diebold und Kollega die schwäbische Mundart zelebrieren. Das hat das Quartett am Sonntag wieder einmal bewiesen. Dieses Mal in der Heimatsmühle zwischen Wasseralfingen und Hüttlingen. weiter

Stadt ehrt Helfer der Begegnungsstätte Bürgerspital

Oberbürgermeister Thilo Rentschler und Heidemarie Matzik, Leiterin der Begegnungsstätte Bürgerspital, ehrten bei einem Mitarbeiterfrühstück 23 langjährige Beschäftigte und ehrenamtliche Helfer. Rentschler lobte die Gemeinschaft, das gute Klima und das Engagement im Haus. Mit ihrem Einsatz seien Mitarbeiter und Helfer ein Vorbild und verdienten weiter
  • 611 Leser

Sich von den Farben faszinieren lassen

Bilderausstellung in der Dorfschenke Buch kommt bei den Besuchern gut an
Die Malgruppe Buch hat zum achten Mal zur Ausstellung in die Dorfschenke eingeladen. Zum ersten Mal präsentierten die Hobbykünstler Collagen. weiter
  • 366 Leser

Einfach mal lesen

Faschingsumzüge wohin man sieht, überall treiben die Narren ihr Unwesen – und das bei nahezu sibirischen Temperaturen. Warum nicht einfach mal Fasching Fasching sein lassen und die Abende mit einem Buch vor dem Kamin verbringen? Und welche Autorin bietet sich dazu besser an als Jojo Moyes, deren neuer Roman vergangene Woche erschienen ist. 538 weiter
  • 193 Leser

info

Der Vorverkauf für dieses erste Konzert der neuen KunstKlang-Reihe 2015 / 2016 – das unter dem Titel „kreuzgangspiele klassik“ auch in die Theaterfestspiele im Sommer integriert ist – beginnt bereits im Februar. Das vollständige Programm zur neuen Saison gibt es voraussichtlich im April. weiter
  • 373 Leser

Moderne Vokalmusik

Die Festspielstadt Feuchtwangen befindet sich noch mitten in der laufenden KunstKlang-Saison – dennoch blickt sie schon jetzt auf die kommende Saison, die ebenso vielfältig und hochkarätig sein wird.Das Eröffnungskonzert am 19. Juli, 20.30 Uhr wird wieder in der Festspielzeit auf der Kreuzgang-Bühne stattfinden. Hinter dem Namen „I Fagiolini“ weiter
  • 1208 Leser

Mercedes-Diebstahl aufgeklärt

17-jähriger mutmaßlicher Dieb legte rund 1300 Kilometer mit dem Auto zurück - jetzt in U-Haft
Ein bislang unbekannter Dieb hatte am Montagvormittag vergangener Woche vom Parkplatz bei der Sporthalle in der Spieselstraße einen Mercedes-Benz, E-Klasse, gestohlen. Mittlerweile konnte ein 17-Jahre alter Jugendlicher aus Wasseralfingen als Tatverdächtiger ermittelt werden; teilt die Polizei mit. weiter
  • 5
  • 2858 Leser

Wegweiser für Neu-Gmünder

Stadt bietet Willkommensmappe in zehn Sprachen an – Auch im Internet abzurufen
Versicherungen? Arbeitserlaubnis? Kindergärten? Vieles, das für Ortsansässige selbstverständlich ist, kann Neuankömmlinge, vor allem fremdsprachige, vor Probleme stellen. Mit einer Willkommensmappe in zehn Sprachen will die Stadtverwaltung Neu-Gmündern Orientierung geben. weiter
  • 534 Leser

FiftyFifty-Taxi-App kommt

Der Ostalbkreis lässt seine erste App entwickeln
Der Ostalbkreis lässt seine erste App entwickeln: Für das Verkehrssicherheitsprojekt fiftyFifty-Taxi wird es ab diesem Frühjahr eine eigene FiftyFifty-Taxi-App geben. „Damit tragen wir der Gegebenheit Rechnung, dass besonders die jungen Leute Smartphones nutzen“, sagt Landrat Klaus Pavel. weiter
  • 5
  • 8371 Leser

Blind Date im Wasser

Literatur einmal anders
Zu einem schlüpfrigen „Blind Date“ in die Limes-Thermen laden Julius Ferstl, Alice-Katharina Schmidt und Petra Jenni vom Theater der Stadt Aalen am 30. Januar ein.Wenn Sie prickelnde Überraschungen, warmes Wasser und unterhaltsame aber provokante Literatur lieben, dann sollten Sie sich diesen literarischen Abend im Wasser nicht entgehen weiter
  • 289 Leser

Buntes Treiben

Großes Faschingswochenende in Lorch
Die Lorcher Fasnetgesellschaft rüstet sich für den großen Umzug am kommenden Samstag. Bereits am Freitag steigt der Faschingsball in der Stadthalle Lorch. Gefeiert wird am Freitag, 30. Januar, ab 20.01 Uhr, unter dem Motto „Back to the 50Qs – Unternehmen Petticoat“. Zum Tanz spielt die Partyband „Last Minute“. Unterhaltsam weiter
  • 316 Leser

Messerscharf pointiert

Neurosen und andere Blumen
Mit Eva Eiselt hat die Theaterwerkstatt in Gmünd am 31. Januar einen Rohdiamanten der Kleinkunst-Szene zu Gast.In ihrem dritten Kabarett-Solo begeistert die Kölner Ausnahmekünstlerin Eva Eiselt nicht nur wie gewohnt mit erfrischendem Witz, messerscharf pointierten Texten und bis zur absoluten Kenntlichkeit entlarvenden Typendarstellungen. Virtuos weiter
  • 369 Leser

Rabenschwarzer Humor

Geschichten vom Struwwelpeter neu interpretiert
In ihrem dritten Soloprogramm „Struwwelpeter reloaded“ versetzt die Kabarettistin und Liedermacherin Sarah Hakenberg die allseits bekannten Geschichten vom Struwwelpeter in die heutige Zeit. Beginn des modernen Kabaretts ist um 20 Uhr. weiter
  • 505 Leser

Parodie auf das Leben

Das Theaterstück „Nach Herzenslust – Drunter und Drüber“ stammt aus der Feder von Annika Göhringer und wird von Liedermacher Uli Kretschmer mit eigenen Liedern am Klavier eingebettet.Die moderne, satirisch-ironische Komödie ist eine Offenbarung an das reale Leben. Die Protagonistin erlebt darin eine Achterbahnfahrt der Gefühle. weiter
  • 259 Leser

Hüttenzauber

Es darf gelacht werden bei den Aufführungen der Theatergruppe der Maibaumfreunde Unterschneidheim.„Silvester Hüttenzauber“ ist der Titel der Komödie, die auf dem Programm steht. Eine turbulente Nacht mit Irrungen und Wirrungen bringen die Akteure mit einem Schwank in drei Akten auf die Bühne. Die Aufführungen beginnen jeweils um 19.30 weiter
  • 491 Leser

Liebeslieder aus Wien

Wanda sind der momentan heißeste und meistdiskutierte Hype was junge, österreichische Bands betrifft. Im April 2014 erschien ihre Debüt-Single „Schickt mir die Post“, im Oktober folgte dann das Debüt-Album. Doch wer sind Wanda, diese aus dem Nichts aufgetauchte, derart polarisierende Band? Die Band selber würde im ihnen eigenen Understatement weiter
  • 401 Leser

Neue Bildungspartnerschaften für die Härtsfeldschule

Neresheim. Zur Eröffnung der achten Ausbildungs- und Berufsmesse der Neresheimer Kolpingsfamilie konnte die Härtsfeldschule zwei weitere Bildungspartnerschaften mit den Firmen Elektrotechnik Wirth aus Dischingen und Gartenbau Wagner in Neresheim-Schweindorf unterzeichnen. „Wir brauchen das Know-How der Betriebe und sind froh, dass wir

weiter
  • 1776 Leser

Infonachmittag am Gymnasium

Abtsgmünd. Die Schulgemeinde des St.-Jakobus-Gymnasiums Abtsgmünd lädt alle Schüler der jetzigen vierten Klassen und deren Eltern am Donnerstag, 29. Januar, um 17 Uhr bis etwa 19 Uhr zum Informationsnachmittag ein. Auch alle anderweitig Interessierten sind willkommen. Die Kinder werden im Foyer des Schulhauses empfangen und können in begleiteten weiter
  • 243 Leser

Spraitbach und Ruppertshofen sammeln

„Segen bringen, Segen sein. Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit!“ – so hieß das Leitwort der Sternsinger-Aktion. 24 Sternsinger der Pfarrgemeinde St. Blasius stellten dies eindrucksvoll unter Beweis. Katholische und evangelische Kinder waren zusammen als heilige drei Könige gekleidet in den Straßen von weiter
  • 694 Leser

Kegelturnier mit 47 Mannschaften

Beim Gögginger Sportverein
Zum Jahreswechsel veranstaltete die Kegelabteilung des Gögginger Sportvereins das traditionelle Weihnachtskegeln in der Halle. Insgesamt beteiligten sich 47 Hobbymannschaften, davon 36 Herren- sowie elf Damenmannschaften. weiter
  • 216 Leser

Zwei Einbrüche in Schulen

In Frickenhofen und in Gschwend am vergangenen Wochenende
Unbekannte sind am Wochenende in die Heinrich-Prescher-Schule in Gschwend eingebrochen. Zudem drangen Einbrecher in die Schule und in den Kindergarten in Frickenhofen ein. Die Polizei sucht Zeugen zu beiden Vorfällen. weiter
  • 427 Leser

Tolles Fauré-Quartett

Kammermusikensemble beim Musikwinter Gschwend
Der Gschwender Musikwinter erfreut sich großer Beliebtheit – nicht nur beim Publikum. Auch die Künstler kommen gern wieder. Das Fauré Quartett gastierte bereits zum neunten Mal in der ausverkauften evangelischen Kirche. Hingerissen lauschten die Zuhörer den exzellenten Interpretationen des Ensembles.Das Anfangsmotiv steht wie ein Ausrufezeichen weiter
  • 663 Leser

Musikalisches vom Feinsten

Brasstissimo und KGW-Kammerchor glänzen bei Benefizkonzert für die Kinder der Stauferschule
Musikalisches vom Feinsten haben am Sonntag der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen und das Bläserensemble „Brasstissimo“ in der vollbesetzten Josefskirche in Bopfingen geboten. Eingeladen hatte der Förderverein „Startklar“ der Stauferschule. Die Spenden kommen der Arbeit des Fördervereins zugute. weiter
  • 494 Leser

Unbändige Spielfreude

Neujahrskonzert des Aalener Sinfonieorchesters zum ersten Mal in der Aula der Hochschule
Die Musik hat mit ihrer ganzen sinfonischen Kraft Einzug gehalten in den Ort der Wissenschaften. Das Aalener Sinfonieorchester lud zur Neujahrs-Matinee in die neue Aula der Hochschule, und wagte sich gemeinsam mit Hunderten von Zuhörern auf akustisches Neuland. Ein herrliches Programm und ein hervorragender Solist haben das Konzert gut getragen. weiter

Akrobatik als Kunst

Poetische Einblicke in die chinesische Mythologie
Die Show des Chinesischen Nationalcircus gilt als eines der farbenprächtigsten Programme der Welt. Auch in Schwäbisch Gmünd konnte das Ensemble aus dem Reich der Mitte bereits das Publikum begeistern. 2015 ist der Circus mit dem neuen Programm „Die verbotene Stadt“ unterwegs und möchte im Stadtgarten die Zuschauer erneut in ungläubiges weiter
  • 307 Leser

Zitatesammlung

Wieland Backes kommt zu einer Extra-Veranstaltung in der Reihe Literatur live in Schwäbisch Hall.Der bekannte Fernsehmoderator Wieland Backes präsentiert sein „Mein neues Zitatebuch“. Ein Markenzeichen von Backes waren schon immer die Zitate, mit denen er jedes „Nachtcafé“ abgerundet hat. Zur letzten Staffel der legendären weiter
  • 300 Leser

Frühjahrsbörse Modelleisenbahn

Bereits zum 15. Mal veranstalten die Eisenbahnfreunde Aalen am Sonntag, 1. Februar, im Rettungszentrum im Greut in Aalen ihre Modelleisenbahn-Frühjahrsbörse. Diese ist von 11 bis 16 Uhr für Besucher geöffnet.Wie seit Jahren haben Modelleisenbahner oder solche, die es noch werden wollen, auf der Börse auch diesmal wieder die Möglichkeit zu stöbern, weiter
  • 305 Leser

Feuerwehreinsatz geht auf den Wecker

Schwäbisch Gmünd. Die Wetzgauer Feuerwehr rückte am Sonntagnachmittag aus, weil aus einer Wohnung An der Oberen Halde ein schrilles Hupen zu hören war, das von einem Passanten gegen 17.45 Uhr als Alarmton eines Rauchmelders interpretiert wurde. Als die Feuerwehr mit 22 Mann am Einsatzort eintraf, lief der vermeintliche Alarm noch

weiter
  • 2347 Leser
28.1.2015

Bootsflüchtlinge

Wie verfahren Gesellschaften mit der Aufnahme von Fremden? Seit zwei Jahrzehnten beschäftigt sich Dr. Heidrun Friese schon mit Lampedusa, der italienischen Mittelmeerinsel, dem Symbol für die „Festung Europa“. Kritisch und provokant greift Friese in die aktuelle Debatte um Migration ein und stellt die Frage, wie Europa mit den Folgen seiner weiter
  • 321 Leser

Black Sea

Nachdem Robinson (Jude Law) völlig unerwartet seinen Job bei einem Bergungsunternehmen verliert, weiß der ehemalige Navy-Kapitän nichts mit sich anzufangen. Um seine ehemaligen Arbeitgeber der britischen Navy wieder zu besänftigen, nimmt der arbeitslose U-Boot-Kapitän einen gefährlichen Job an, der ihm vom Mittelsmann Daniels (Scoot McNairy) angeboten weiter
  • 201 Leser

Eine Welt voll Farben

Reise in wärmere Gefilde
Die Galerie Spitalmühle stellt in diesem Jahr ihren Ausstellungsreigen unter das Motto „Landschaften/Menschen“. Die erste Ausstellung im neuen Jahr präsentiert die Gmünder Künstlerin Renate Jentzsch. weiter
  • 523 Leser

Fünf Freunde

Der vierte Teil
Die „Fünf Freunde“ George (Valeria Eisenbart), Julian (Quirin Oettl), Dick (Justus Schlingensiepen), Anne (Neele Marie Nickel) und der treue Hundegefährte Timmy verbringen wieder die Sommerferien zusammen. Doch als sie von Bernhard (Samuel Finzi), dem Vater von Julian, Dick und Anne, eine Privatführung durch eine Ausstellung zum alten weiter
  • 177 Leser

info

Die Ausstellung wird im Beisein der Künstlerin am Sonntag, 1. Februar, um 11 Uhr in der Galerie Spitalmühle eröffnet und dauert bis 31. März. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag 10 bis 17 Uhr. weiter
  • 306 Leser

Drei Leichtverletzte und hoher Sachschaden

Auf dem Vorderen Härtsfeld wurden bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen drei Fahrzeuglenker jeweils leicht verletzt, berichtet die Polizei. Vor der Zufahrt in die Landesstraße Ebnat/Waldhausen staute sich der Verkehr aus Richtung Neresheim/Autobahn. Gegen 7 Uhr hielt ein Lieferwagen am Stauende eines rund 150 Meter langen Rückstaus

weiter
  • 4
  • 2699 Leser

Polizeinotruf mehrfach missbraucht

Betrunkener 24-Jähriger will in Heidenheim zum Bahnhof gefahren werden

Zu weit trieb es ein junger Mann am Sonntagmorgen im Bereich des Bahnhofs Heidenheim, berichtet die Polizei. Der 24-jährige hatte die Nacht in einer Gaststätte gezecht und reichlich dem Alkohol zugesprochen. Als das Lokal schloss, stand er gegen 5.45 Uhr in der Kälte und fror. Deshalb rief er mehrmals über Notruf die Polizei an und

weiter
  • 2357 Leser

Daniel Vogt ist Bürgermeister

Im ersten Wahlgang über 60 Prozent der Stimmen
Insider haben es geahnt: Obwohl fünf Kandidaten ihren Hut in den Ring geworfen haben, ist die Wahl im ersten Urnengang entschieden: Mit 60,8 Prozent der abgegebenen 802 Stimmen macht Daniel Vogt das Rennen. weiter
  • 5
  • 4547 Leser

Schmucke Anlage fürs Kinderhaus

Gemeinderat Oberkochen
Rund eine halbe Million Euro sollen die Herstellung der Außenanlage sowie die Anlage von 25 Parkplätzen beim neuen Kinderhaus im Wiesenweg kosten. weiter
  • 487 Leser

Regionalsport (16)

„Acht, neun Positionen sind vergeben“

Fußball, 2. Bundesliga: Stefan Ruthenbeck zieht nach dem Trainingslager in der Türkei eine Bilanz – Verletzter Daghfous soll verlängern
Die schwere Verletzung von Nejmeddin Daghfous auf der einen, tolle Bedingungen und starke Testspiele auf der anderen Seite. Der VfR Aalen hat das Trainingslager in der Türkei hinter sich. Trainer Stefan Ruthenbeck spricht über Vertragsgespräche, die Neuen und darüber, dass „wir sehr enttäuscht wären, wenn wir es nicht schaffen“.Herr weiter

Ademi trifft zum Abschluss

Fußball, Testspiel: VfR Aalen spielt gegen den VfL Wolfsburg II 1:1 (1:0)
Der VfR Aalen verabschiedet sich mit einem Unentschieden aus dem Trainingslager in der Türkei. Die Elf von Stefan Ruthenbeck spielte zum Abschluss 1:1 (1:0) gegen den Regionalligisten VfL Wolfsburg II. Erneut traf Neuzugang Orhan Ademi für den Zweitligisten. weiter
  • 596 Leser
KOMMENTAR lVfR AALEN

Das Miteinander macht Hoffnung

Eine Geldstrafe wegen unverbesserlicher Chaoten. Ein drohender Punktabzug. Die unglückliche Absage des finanziell lukrativen Testspiels gegen den Bundesligisten VfB Stuttgart. Und dann der Schock am ersten Tag im Trainingslager in der Türkei: Kreuzbandriss bei Nejmeddin Daghfous – das Jahr 2015 hätte für den VfR Aalen kaum schlechter beginnen weiter
  • 373 Leser

So spielten sie

VfL Wolfsburg II – VfR Aalen 1:1 (0:1)VfR 1. Halbzeit: Bernhardt – Ofosu-Ayeh, Barth, Alves de Araujo, Feick – Hofmann – Kaufmann, Gjasula, Korte, Chessa – AdemiVfR 2. Halbzeit: Fejzic – Welzmüller, Mockenhaupt, Alves de Araujo, Nierichlo – Leandro – Steinherr, Jelic, Ludwig, Oesterhelweg – Klauß weiter
  • 2280 Leser

Die besten Nachwuchskicker im Fußballbezirk Kocher/Rems

Fußball, Sparkassen Junior-Cup: SGM Abtsgmünd/Schechingen/Hohenstadt und FC Ellwangen erringen einen Hallenmeistertitel
Der Fußballnachwuchs zeigte bei den Bezirkshallenmeisterschaften im Rahmen des Sparkassen Junior-Cups ihr Können. In spannenden und fairen Begegnungen suchten die Jungen- und Mädchenteams ihre Besten. weiter
  • 222 Leser

Jetzt zum Jubiläumslauf anmelden

Leichtathletik, Virngrund-Lauf
Zum 25. Mal findet der Landschaftslauf am 7. März in Rosenberg statt. Der Veranstalter erwartet über 200 Läufer am Start der 10-km-Distanz, zahlreiche Walker und Jogger beim 5-km-Wettbewerb sowie viele Kinder beim Kinderlauf über 1 km. weiter
  • 338 Leser

Der Endspurt vor der WM

Skispringen: Noch drei Weltcups, dann hat Carina Vogt zwei Medaillenchancen bei der WM
Für Carina Vogt hat der Endspurt begonnen. Noch drei Weltcup-Wochenenden, dann kommt die Nordische Ski-WM im schwedischen Falun, bei der Carina Vogt im Einzel und im Mixed-Teamwettbewerb startet. In ihrer derzeitigen Form gehört die Degenfelderin zu den Top-Favoritinnen. weiter
  • 546 Leser

LSG-Athleten mischen ganz vorne mit

Leichtathletik, Baden-Württembergische Meisterschaften: Zwei Titel für LSG Aalen – Wallner verpasst Podest
Mit Beteiligung von Athleten der LSG Aalen fanden am Wochenende die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Altersklassen U20, Aktive und Senioren statt. Die LSG-Athleten sammelten zwei Meistertitel und einige gute Platzierungen. weiter
  • 495 Leser

Sechs Medaillen auf die Ostalb

Leichtathletik, Baden-Württembergische Meisterschaften: Senioren-Leichtathleten in Top-Form
Die Senioren der LG Rems-Welland und der LSG Aalen kehren mit vollen Taschen von den Baden-Württembergischen Meisterschaften aus der Messehalle in Karlsruhe heim. Mit Vier Meistertiteln, eine Vizemeisterschaft, eine Bronzemedaille und weiteren Podestplatzierungen kehrten die Teams auf die Ostalb zurück. weiter

SG2H: Der Schwachpunkt liegt im Angriff

Handball, Württembergliga
Die erste Damenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen wartet weiter auf den ersten Zweier der Rückrunde. Beim Tabellenführer SG Ober-/Unterhausen musste die Truppe von Armin Kruger und Thomas Jörg eine unnötige 18:22-Niederlage hinnehmen. weiter
  • 457 Leser

Orhan Ademi trifft zum Abschluss

Fußball, Testspiel: VfR Aalen und VfL Wolfsburg II trennen sich 1:1
Mit einem Unentschieden im letzten Testspiel verabschiedet sich der VfR Aalen aus dem Trainingslager in der Türkei. Die Elf von Trainer Stefan Ruthenbeck und der VfL Wolfsburg II trennten sich 1:1. Orhan Ademi Schoß den VfR bereits nach zwei Minuten in Führung. Nach der Pause musste der Zweitligist noch den Ausgleich hinnehmen. weiter
  • 5
  • 2538 Leser

Aalen unterliegt im Derby

Basketball: Aalener Herren finden kein Mittel gegen Essingen – U16 siegt mühelos
Während sich die Herrenmannschaft der BSG Aalen in der Kreisliga B beim Derby gegen den TSV Essingen schwer tat und mit 35:78 unterlag, hatte die U16 mehr Glück. Das junge Bezirksliga-Team feiert einen problemlosen 92:58-Sieg gegen den TV Marbach.HerrenIm Kreisliga-B-Derby standen sich mit der BSG Aalen und dem TSV Essingen zwei alte Bekannte gegenüber. weiter
  • 360 Leser

Schrezheim marschiert ins Viertelfinale

Kegeln, WKBV-Pokal Herren
Mit einem souveränen 6:2-Achtelfinalsieg (3289:3115) über die TSG Nattheim sichert sich der KC Schrezheim den Einzug ins Viertelfinale des WKBV-Pokals.Obwohl der KC stark ersatzgeschwächt antreten musste, hatte er keine Mühe gegen den Verbandsligisten aus Nattheim.Im Startpaar spielte Jürgen Röhberg und Fabian Weber. Röhberg fand überhaupt nicht weiter
  • 552 Leser

Gelungener Start in die Rückrunde

Tischtennis, Damen
Die Untergröninger Verbandsligadamen starten mit einem Sieg gegen TB Beinstein in die Rückrunde. Damen Verbandsliga. Nach dem 8:6-Erfolg liegt der TSV auf Rang sechs der Tabelle.In der Vorrunde gelang gegen Beinstein zwar ein knapper 8:5-Sieg, aber Christina Bouwmeester fehlte weiterhin aufgrund ihrer Schwangerschaft und Ersatzspielerin Laura Henninger weiter
  • 605 Leser

Immanuel Höhn kommt nicht

Fußball, 2. Bundesliga: Wunschspieler des VfR Aalen bleibt beim SC Freiburg
Der Wunschspieler hat abgesagt: Immanuel Höhn wechselt nicht zum VfR Aalen, der Innenverteidiger muss beim SC Freiburg bleiben. "Die Freiburger haben überraschend einen Personalmangel auf dieser Position, deshalb wird Immanuel nicht zu kommen", sagt Trainer Stefan Ruthenbeck. weiter
  • 5
  • 3016 Leser

Überregional (90)

"Coco" lässt die Handys klicken

Ein begehrtes Motiv vieler Handyfotografen in der Frankfurter U-Bahn: Die Pagageiendame "Coco" (48) sitzt auf der Schulter von Christa Lemmer. Es geht heim zur Besitzerin, für die Lemmer den Roten Ara während eines Klinikaufenthalts betreut hatte. Foto: dpa weiter
  • 729 Leser

"Die werden Schaum vor dem Mund haben"

Göppinger Kraus warnt vor der harten Gangart des Achtelfinal-Gegners Ägypten
"Ich mag diese K.o.-Sachen, das ist wie Pokal", freut sich Handball-Bundestrainer Dagur Sigurdsson auf das heutige Achtelfinale gegen Ägypten. Es wird ein sehr hartes Kampfspiel erwartet. weiter
  • 614 Leser

Aktuelle Nachhilfe für die Politik

30. Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht
Seit 30 Jahren gibt es die Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht. Diesmal ging es um die Frage der Gerechtigkeit in Einwanderungsgesellschaften. weiter
  • 476 Leser

Alle 17 schon draußen

Tennis: Julia Görges scheitert als letzte Deutsche in Melbourne
17 deutsche Tennisprofis traten bei den Australian Open an - in der zweiten Woche ist keine(r) mehr dabei. Julia Görges verabschiedete sich als Letzte. Wie nach den US Open 2014 fällt die Bilanz ernüchternd aus. weiter
  • 564 Leser

Asisi zeigt ein Bild des Schreckens

"Die Betroffenheit spürbar machen, das ist mein Anliegen." So spricht Yadegar Asisi über sein neuestes 360-Grad-Panorama: "Dresden 1945 - Tragik und Hoffnung einer europäischen Stadt", heißt das Werk, das nun bis Ende Mai im Panometer in Dresden zu sehen ist - "ein Bild der Demokratie, ein Bild gegen den Krieg". Foto: Tom Schulze weiter
  • 10429 Leser

Asyl: Kreis nutzt Kaserne weiter

Erste beschlagnahmte Flüchtlingsunterkunft wird weiter betrieben
Vor einem halben Jahr hat der Main-Tauber-Kreis für einen Paukenschlag gesorgt: Er beschlagnahmte ein städtisches Gebäude, um dort Flüchtlinge unterzubringen. Ende Januar läuft die Maßnahme aus. weiter
  • 433 Leser

Aus Liebe und Verzweiflung

Medizintechnik-Pionier Karl Rall hatte in den 60ern zu Hause eine künstliche Niere entwickelt
Ende der 60er erhielt die Eningerin Else Rall ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk: Ihr Mann hatte ihr eine künstliche Niere für Zuhause konstruiert. Moderne Maschinen bauen bis heute auf der Erfindung auf . weiter
  • 564 Leser

Auschwitz: Gedenken an die Opfer

"Never forget" - Niemals vergessen: Die Tafeln erinnern in Auschwitz an mehr als 1,1 Millionen Menschen, die in der nationalsozialistischen Diktatur dort ermordet wurden. Am Dienstag jährt sich die Befreiung des größten deutschen Vernichtungslagers zum 70. Mal (Brennpunkt). Foto: dpa weiter
  • 774 Leser

Bio-Lamm als Geldanlage

Eine Schäferei auf der Alb beteiligt ihre Kunden an Investitionen und Ertrag
In der Bio-Szene finanzieren manche ihren Hof über Beteiligungen und Genussrechte. Der Demeter-Betrieb "Hohensteiner Bio-Weidelamm" ist die erste Schäferei auf der Alb , die so ihre Herde vergrößern will. weiter
  • 790 Leser

Biografie

Einblicke Der trockene Humor, den die Besucher beim Jubilee-Konzert für Eberhard Weber genießen durften, prägt auch seine Biografie. In "Résumé - Eine deutsche Jazz-Geschichte" (Sagas-Edition, 252 Seiten 19.99 Euro) zieht er munter und mit reichlich Selbstironie über selbstverliebte Solisten und wichtigtuerische Freejazzer her, gibt ganz individuelle weiter
  • 550 Leser

BÖRSENPARKETT: Selbst Skeptiker rudern zurück

Auf dem Börsenparkett wurde Mario Draghi nicht gesichtet. Aber selten zuvor war der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB) im Handelssaal der Frankfurter Börse so präsent wie in dieser Woche. Das galt für die Tage vor der mit Spannung erwarteten Sitzung des EZB-Rates, wie am entscheidenden Tag und am Freitag nach dem Treffen: Draghi sorgte weiter
  • 815 Leser

Brüssel prüft Pkw-Maut für alle EU-Länder

EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc hat sich für die Einführung einer europaweiten Pkw-Maut ausgesprochen. "Ich persönlich bin der Meinung, dass es Sinn macht, dass wir mittelfristig an einem europäischen System für Lkw und Pkw arbeiten, das die Erhebung von Straßenbenutzungsgebühren für alle EU-Länder einheitlich regeln könnte", sagte Bulc weiter
  • 571 Leser

Busfahrer rät, sich anzuschnallen

Der Fahrer des im Dezember in Osthessen verunglückten Busses rät dringend zum Anschnallen. Das sei die wichtigste Lehre aus dem Unfall mit vier Toten und rund 40 Verletzten, sagte der 52-Jährige dem "Schwarzwälder Boten". Der Bus war am 30. Dezember auf der A 4 nahe Bad Hersfeld mit einem schlingernden Auto zusammengestoßen und eine Böschung hinabgestürzt. weiter
  • 609 Leser

CDU lehnt Bildungsurlaub ab

Spitzenkandidat Wolf nach Landesparteitag siegessicher
Der CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2016, Guido Wolf, gibt sich nach seiner Nominierung durch den Landesparteitag in Ulm siegessicher. "Jetzt haben wir so viel geschafft, jetzt schaffen wir auch die anderen Dinge noch", sagte Wolf. Zuvor hatten ihn die Delegierten mit 93,8 Prozent zum Herausforderer von Grünen-Regierungschef Winfried Kretschmann weiter
  • 726 Leser

Cristiano Ronaldo sieht Rot

Mit einem mühsamen 2:1 (1:1) beim FC Cordoba behauptete Real Madrid seine Tabellenführung in der spanischen Primera Division. Doch die eigentliche Nachricht war die Rote Karte von Cristiano Ronaldo. Als Gareth Bale kurz vor Schluss einen Handelfmeter zum Siegtor verwandelte (89.), stand der Weltfußballer 2014 schon nicht mehr auf dem Platz. Der Torjäger weiter
  • 577 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL TESTSPIELE 1. FC Heidenheim - SG Großaspach 3:0 (3:0) SV Wehen Wiesbaden - 1. FC Köln 0:3 (0:1) SC Paderborn - FC St. Pauli 0:2 (0:1) FC Basel - SC Freiburg 2:0 (2:0) Eintracht Frankfurt - Servette Genf 3:4 (2:2) Fortuna Düsseldorf - Borussia Dortmund 1:1 (1:0) Hannover 96 - Werder Bremen 2:3 (1:1) Rapid Wien - FC Schalke 04 2:1 (0:1) 1.FCKaiserslautern weiter
  • 732 Leser

Der Fahnder mit viel Koks

Frau misshandelt und 1,8 Kilo Drogen im Schrank - Heute Prozessbeginn
In Kempten steht der einstige Leiter des Drogendezernats vor Gericht. Die Vorwürfe: Er soll seine Frau zusammengeschlagen haben, dann wurden 1,8 Kilogramm Kokain in seinem Schrank entdeckt. weiter
  • 634 Leser

Der Himmel hängt voller Betrüger

Gelähmter Autor eines Nahtod-Bestsellers gesteht: "Ich bin nicht gestorben"
Der Sechsjährige war gestorben und hatte den Himmel gesehen. Das Buch dazu wurde ein Millionengeschäft. Mit 16 gesteht er: alles Betrug. weiter
  • 638 Leser

Der Kniff liegt im Detail

Ohne Hochwasser und Maurerdekolleté: Schicke Mode für Rollstuhlfahrer
Zu kurze Hosenbeine, der halbe Hintern schaut aus der Hose, die Nieren frieren und selten sind die Sachen schick. Mode ist für Rollstuhlfahrer ein Nischenangebot, obwohl das Käuferpotenzial groß ist. weiter
  • 748 Leser

Die Causa Kaugummi

Augenzwinkern Kaugummis auf dem Straßenpflaster haben im CDU-Kreisverband Heilbronn manchen so geärgert, dass daraus ein Antrag für den Parteitag folgte. Der Bund solle dafür sorgen, dass die Hersteller die Kaugummi-Masse so verändern, dass diese sich selbst lösen lasse. Schließlich wendeten Kommunen pro Jahr rund 900 Millionen Euro dafür auf, weiter
  • 535 Leser

Die Generation Touch

Ein Spiel für mehrere Endgeräte - Die Zukunft der Hersteller
Klicken, wischen, drücken - wie ein Smartphone bedient wird, weiß heute jedes Kind. Und alle wollen damit spielen. Drohen klassische Spiele von der transportablen, digitalen Welt verdrängt zu werden? weiter
  • 1314 Leser

Drei VW-Piloten in Monte Carlo auf dem Podest

Weltmeister Sébastien Ogier hat souverän die 83. Rallye Monte Carlo gewonnen. Der Franzose siegte im VW Polo mit 58 Sekunden Vorsprung ungefährdet vor seinem finnischen Stallgefährten Jari-Matti Latvala und fuhr den 25. Gesamtsieg seiner Karriere ein. Der Norweger Andreas Mikkelsen komplettierte den Dreifach-Erfolg von Volkswagen mit 2:12,3 Minuten weiter
  • 497 Leser

Ein Pionier der elektronischen Musik

"Phaedra Farewell" hatte Edgar Froese die Tour genannt, die seine Band Tangerine Dream 2014 noch mal quer durch Europa führte. So ernst gemeint hatte er es mit dem Abschiedsgedanken aber wohl nicht: Die Gruppe brachte neue CDs heraus, dachte an weitere Auftritte, Froese schrieb an seiner Autobiografie. Richtig fit hatte er auf diesen Konzerten, etwa weiter
  • 687 Leser

Entscheidung für Musche - nicht gegen Böhm

Warmspielen fürs Achtelfinale Wie erwartet hatten die deutschen Handballer gegen Außenseiter Saudi-Arabien keinerlei Schwierigkeiten. Mit einem nie gefährdeten 36:19 (18:8)-Erfolg über die völlig überforderten Araber sicherte sich die Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson den Gruppensieg. Entgegen seiner Ankündigung nahm der Skandinavier weiter
  • 525 Leser

Erwartungen an Schempp steigen

WM-Formmesser: Deutsche Biathletinnen sind noch nicht so weit wie die Herren
Die deutschen Biathleten feiern wieder Erfolge. Simon Schempp sorgte mit seinen beiden Siegen in Antholz für Jubel. Die Männer-Staffel wurde Zweite. Die Frauen-Staffel holte den zweiten Saison-Sieg. weiter
  • 570 Leser

Familiäre Eintracht

Fechten: Multerer-Geschwister auf Rang acht
Die deutschen Degenfechter haben bei ihrem Heim-Weltcup in Heidenheim den achten Platz belegt. Nach Erfolgen gegen Brasilien (20:18) und Argentinien (45:23) unterlag das Team mit Jörg Fiedler (Leipzig), Falk Spautz, Christoph Kneip (beide Leverkusen) und Stephan Rein (Heidenheim) im Viertelfinale dem Vize-Weltmeister Südkorea 43:44. "Ich bin mit der weiter
  • 615 Leser

Fehlt nur noch die Kanzlerin

Interview: DHB-Präsident Bauer ist begeistert vom deutschen Handball
Bernhard Bauer, der Präsident des Deutschen Handball-Bundes, ist beeindruckt, was seine Mannen bislang bei der WM geleistet haben. In Katar schlägt der Neckarsulmer auch kritische Töne an. weiter
  • 566 Leser

Freihandelsidee kommt gut an

Die Deutsche Wirtschaft steht der Idee einer Freihandelszone mit Russland aufgeschlossen gegenüber. Ein gemeinsamer Wirtschaftsraum sei "wirtschaftspolitisch absolut sinnvoll", sagte der Vorsitzende des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft, Eckhard Cordes, dem NDR. Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, Martin weiter
  • 754 Leser

Geiz ist nicht immer geil

Kultureinrichtungen experimentieren mit Eintrittsgeldern: Zahlen, so viel man will
1,50 Euro oder 30 Euro Eintritt? In der Bremer Schwankhalle entscheiden Zuschauer selbst. Auch andere Beispiele zeigen: Geiz ist nicht immer geil. weiter
  • 468 Leser

Gemischte Bilanz der Ski-Freestyler undSnowboarder

Die Enttäuschung war groß: Zum WM-Abschluss am Kreischberg haben die deutschen Skicrosser die zweite Medaille knapp verpasst. Paul Eckert und Julia Eichinger mussten sich nach ihrem überraschenden Final-Einzug jeweils mit Rang vier begnügen. "Das ist doppelt bitter. Du stehst am Start und weißt, einer ist dann der Depp. Blöderweise sind das jetzt weiter
  • 393 Leser

Gewinnzahlen

4. AUSSPIELUNG LOTTO 1 7 18 27 37 47 Superzahl 8 TOTO 1 0 2 1 1 2 0 1 1 0 0 0 1 6 AUS 45 2 7 12 16 25 34 Zusatzspiel 36 SPIEL 77 7 0 8 7 0 3 8 SUPER 6 4 2 5 6 4 8 ohne Gewähr weiter
  • 508 Leser

Glückspilz mit singendem Ton

Ein Festtag: Landesjazz-Sonderpreis für und Live-Hommage an Eberhard Weber
Der Bassist Eberhard Weber prägte den Jazz jahrzehntelang mit seinem ganz besonderen Ton. Nun gab's für ihn im Theaterhaus Stuttgart den verdienten großen Bahnhof - mit ganz viel wunderbarer Musik. weiter
  • 498 Leser

Handball vom 26. Januar 2015

WM IN DOHA/KATAR VORRUNDE - 5. und letzter Spieltag GRUPPE C Ägypten - Island 25:28 (10:15) Algerien - Tschechien 20:36 (10:21) Frankreich - Schweden 27:25 (11:12) Abschlusstabelle 1. Frankreich 5 4 1 0 143:128 9 2. Schweden 5 3 1 1 137:109 7 3. Island 5 2 1 2 127:135 5 4. Ägypten 5 2 1 2 135:125 5 5. Tschechien 5 2 0 3 145:138 4 6. Algerien 5 0 0 weiter
  • 629 Leser

Historiker sieht antidemokratische Kräfte am Werk

Vergleich Der Historiker Heinrich August Winkler sieht die Protestbewegung Pegida in der Traditionslinie antidemokratischer Kräfte aus der Zeit vor der Machtübernahme des Nationalsozialismus. "Pegida vertritt eine Ideologie, die Deutschland schon einmal in die Katastrophe gestürzt hat", sagte Winkler dem "Tagesspiegel am Sonntag". "Wir haben es mit weiter
  • 774 Leser

HSV: Neuer Boss, neue Harmonie

Der Hamburger SV hat auf einer ungewohnt harmonischen Mitgliederversammlung nach Jahren der Grabenkämpfe zur Geschlossenheit aufgerufen. Dietmar Beiersdorfer forderte die Mitglieder auf, die "verinnerlichte Depression der vergangenen Jahre" abzustreifen. Neben dem Klub-Chef erntete Ex-Aufsichtsrats-Chef Alexander Otto den meisten Beifall. Der 47-Jährige weiter
  • 611 Leser

In Ulm Zuversicht getankt

Parteitag bejubelt den Spitzenkandidaten - Kampfansage an Grün-Rot
Nun ist es offiziell: Guido Wolf führt die CDU in die Landtagswahl 2016. Den Ulmer Parteitag hat der 53-Jährige von sich überzeugt. Nun muss er sich im Land bekannter machen - und die Wahlkampfkasse füllen. weiter
  • 478 Leser

Ja-Wort beim Seitenwechsel

Heiratsantrag Der topgesetzte Novak Djokovic hat sich im Spiel gegen den Spanier Fernando Verdasco (7:6, 6:3, 6:4) über einen Heiratsantrag gefreut. Bei einem Seitenwechsel hielt auf der Tribüne ein Tennis-Fan um die Hand seiner Freundin an. Die Umworbene gab das Ja-Wort und erhielt einen Ring. Der junge Vater Djokovic schaute interessiert zu: "Es weiter
  • 524 Leser

Kiel fliegt Spezialisten ein

Gefährlicher Keim in Uni-Klinik: Bis jetzt 27 Infizierte - Zwei Tote?
Elf Patienten der Kieler Uni-Klinik, die das Bakterium Acinetobacter baumannii hatten, sind gestorben. Neun von ihnen aber an anderen Krankheiten. Frankfurter Experten sollen die Klinik vom Keim befreien. weiter
  • 682 Leser

Kleiderablage, abschließbar

In Büros muss demnächst umgebaut werden: Jeder Arbeitnehmer bekommt Anspruch auf eine abschließbare Kleiderablage. Ein Garderobenständer, an dem der Chef seinen Mantel einträchtig neben den der Sekretärin hängt, reicht nicht mehr. Zumindest wenn es nach der Novelle der Arbeitsstättenverordnung geht, die das Bundeskabinett im Februar beschließen weiter
  • 528 Leser

Kommentar · GRIECHENLAND: Sparpolitik abgewählt

Noch nie seit der Rückkehr zur Demokratie 1974 waren bei einer Wahl in Griechenland so viele Emotionen im Spiel wie jetzt. Nach fünf Jahren Sparkurs, der das Land in die tiefste und längste Rezession der Nachkriegsgeschichte führte, haben viele Griechen an der Urne ihrer Frustration freien Lauf gelassen. Sie stimmten für die radikal-linke Syriza weiter
  • 663 Leser

Kommentar · PKW-MAUT: Mit Glanz und Gloria

Da kann man Verkehrsminister Alexander Dobrindt kaum widersprechen. Wenn die EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc das ganz große Rad drehen will, dürfte mehr als ein halbes dutzend Jahre vergehen. Die Chance, dass sich alle 28 Mitgliedstaaten auf eine einheitliche und kilometerabhängige Pkw-Maut einigen, ist nicht abzusehen. Sie wäre zwar, was die weiter
  • 545 Leser

Lage im Land

Stagnation Der Schafbestand im Land stagniert. Im Jahr 2014 gab es insgesamt 215 700 Tiere, wie das Statistische Landesamt mitteilte. Damit habe sich ihre Anzahl praktisch nicht verändert. Unter Druck sind bereits seit einigen Jahren gerade die Wanderschäfer auf der Schwäbischen Alb. Den Herden-Besitzern fällt es zunehmend schwer, Weideflächen weiter
  • 522 Leser

Landtagsgrüne: Es gab keine Maulwurfsuche

Pläne der Grünen, mögliche externe Zugriffe auf Rechner und Mail-Konten von Abgeordneten zu prüfen, sind nach Angaben der Fraktion wieder auf Eis gelegt. Weil E-Mails ihres Parlamentarischen Geschäftsführers, Uli Sckerl, in die Öffentlichkeit gelangten, hatten die Grünen eine solche Prüfung erwogen. "Die Parlamentarier sollten nicht ausgespäht weiter
  • 425 Leser

Lawine begräbt Skiwanderer

Eine Schneelawine hat am Samstagabend sechs Franzosen unter sich begraben, die im französischen Queyras-Massiv bei Ceillac eine Skiwanderung unternommen hatten. Die vier Männer und zwei Frauen starben. Drei sind noch in der Nacht gefunden worden, die anderen gestern Vormittag. Seit Samstagmittag hatte es keinen Kontakt mehr zu der Gruppe gegeben, weiter
  • 680 Leser

Leichtathletik: Comeback und Rücktritt

Hürdensprinterin Carolin Dietrich, geborene Nytra, hat nach mehr als eineinhalb Jahren Verletzungspause ein erfolgreiches Wettkampf-Comeback gegeben. Die 29 Jahre alte Mannheimerin wurde im Sindelfinger Glaspalast über 60 Meter Hürden in 8,21 Sekunden Baden-Württembergische Meisterin. "Jeder Weg beginnt mit einem ersten Schritt - und der ist manchmal weiter
  • 521 Leser

Leitartikel · FRANKREICH: Tag des Aufbruchs

Von Peter Heusch, Paris Es gibt Daten, die eine Zäsur darstellen. Der 11. September 2001, der den Amerikanern ihr Gefühl der Unantastbarkeit raubte, ist ein solcher Tag. Und der 11. Januar 2014, an dem sie zu Hunderttausenden trotzig ihre Verbundenheit mit den Werten der Republik demonstrierten, könnte zu solch einem Tag für die Franzosen werden. weiter
  • 503 Leser

Letzte Tests, jetzt geht's los

Bundesligisten nur zum Teil gerüstet
Die Generalproben sind abgelegt, jetzt freuen sich die 18 Fußball-Bundesligisten auf den Rückrundenbeginn am Wochenende. Stuttgarts Trainer Huub Stevens fühlt sich für den Ernstfall gerüstet. weiter
  • 668 Leser

Leute im Blick vom 26. Januar 2015

Benjamin Boyce Der Sänger Benjamin Boyce (46) ist als zweiter Teilnehmer aus dem Dschungelcamp gewählt worden. Im Telefon- und SMS-Voting bekam Boyce, der zu der 90er-Jahre-Band "Caught in the Act" gehörte, am Samstagabend die wenigsten Stimmen. Zuvor war Patricia Blanco (44) aus der Show "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" geflogen. Angelina weiter

Lindsey Vonn macht ihren Fehler vom Vortag vergessen

Eindeutiger Super-G-Sieg für US-Skistar in St. Moritz bei einem achten Platz für Viktoria Rebensburg
Lindsey Vonn wusste sofort, was sie auf der Piste geleistet hatte und feierte sich im Zielraum von St. Moritz schon frühzeitig für ihre Siegesfahrt im Super-G. Und das, obwohl mehrere Weltklasse-Konkurrentinnen noch gar nicht gestartet waren. Doch an ihre Bestmarke sollte tatsächlich keine andere Skirennfahrerin mehr herankommen, den ebenfalls starken weiter
  • 560 Leser

Lotterie vom 26. Januar 2015

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 2 520 320; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 307 624; 50 000 Euro auf die Losnummer 1 068 462; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 320 335; je 1000 Euro auf die Endziffern 7208; je 200 Euro auf die Endziffern 03. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale Endziffer 5: 10 Euro, Endziffer weiter
  • 568 Leser

Machtwechsel in Athen

Linksbündnis gewinnt Parlamentswahl - Tsipras will "neue Lösung" mit EU
Die sparmüden Griechen haben die konservative Regierung Samaras abgewählt. Das Linksbündnis Syriza von Alexis Tsipras wurde stärkste Kraft. weiter
  • 562 Leser

Mannheim macht Ausrutscher wett

Die Adler Mannheim halten ihre Verfolger in der Deutschen Eishockey Liga auf Distanz. Gegen die auswärtsschwachen Augsburger Panther setzte sich der souveräne Spitzenreiter allerdings nur knapp mit 3:2 durch. Drei Tage nach dem überraschenden 3:5 bei den Kölner Haien legte der Titelaspirant aus der Kurpfalz im zweiten Drittel die Basis für den weiter
  • 422 Leser

Massenmörder: Kopf beerdigt

Die Göttinger Uni-Klinik hat den Kopf des Massenmörders Fritz Haarmann (1879-1925) eingeäschert und die Asche in einem anonymen Gräberfeld beigesetzt. Der war am 19. Dezember 1924 wegen Mordes an 24 Jungen und Männern im Alter von 10 bis 22 Jahren hingerichtet worden. Wissenschaftler hatten damals beweisen wollen, dass Verbrecher an ihren Gesichtszügen weiter
  • 593 Leser

Mehrheit der Jugendlichen nutzt ein Smartphone

Umfrage Ab 12 Jahren sind praktisch alle Jugendlichen in Deutschland online. Die große Mehrheit nutzt einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom zufolge ein Smartphone. Fast alle Jugendlichen spielen Computer- oder Videospiele. 93 Prozent der 10- bis 18-Jährigen geben an, manchmal oder häufig am Computer, der Spielekonsole oder dem Handy zu spielen. weiter
  • 756 Leser

Mitglieder küren Spitzenkandidat

Zur Bestimmung eines Spitzenkandidaten für die Landtagswahl im Jahr 2016 sind die Südwest-Liberalen einen Schritt weiter. Am Freitagabend begann das Verfahren für einen direkten Mitgliederentscheid, wie die FDP am Samstag mitteilte. Bis 19. Februar könnten sich Kandidaten melden. Bislang gibt es mit dem Fraktionsvorsitzenden im Landtag, Hans-Ulrich weiter
  • 627 Leser

Na sowas... . . .

Den Tag wird ein 38-Jähriger, der am A3-Rastplatz Würzburg seine Tankrechnung bezahlen wollte, nicht vergessen. Ein Lastwagen donnert mit Getöse gegen eine Zapfsäule, durch die Wand des Verkaufsraum und bleibt vor der Kasse stehen. Der 38-Jährige kann gerade noch zur Seite springen. Lasterfahrer und -beifahrerin hatten kurz zuvor Rauschgift geraucht, weiter
  • 582 Leser

Nicht nur die Tochter des Korean-Air-Chefs steht in der Kritik

Nuss-Affäre: Die großen Familienkonzerne versorgen die Nachfolger des Gründers mit guten Posten
Macadamia-Nüsse sind das Gesprächsthema in Südkorea. Es ist die Affäre um Cho Hyun Ah (40), die am 5. Dezember im Flugzeug ausgerastet war, als ihr eine Flugbegleiterin Macadamia-Nüsse in einer Tüte und nicht in einem Schälchen reichte. Nicht nur Cho, sondern die gesamte Geld-Elite des Landes steht derzeit in der Kritik. Der Vorfall hat Cho im weiter
  • 371 Leser

Notizen vom 26. Januar 2015

Beim Bart des Pharaonen Experten in Kairo haben bestätigt, dass die berühmte Totenmaske Tutanchamuns unsachgemäß behandelt wurde. Der auf Metall spezialisierte deutsche Konservator Christian Eckmann habe die Maske untersucht und die Schäden bestätigt, berichtete "Al-Ahram". Der Experte war vom Antikenministerium mit der Aufgabe betraut worden, weiter
  • 540 Leser

Notizen vom 26. Januar 2015

US-Atomtechnik für Indien Die USA und Indien haben nach jahrelangem Gezerre eine Einigung bei der zivilen Nutzung der Atomkraft gefunden. Bislang scheiterte ein Import von US-Atomtechnik an einem indischen Gesetz, wonach der Lieferant haften muss, wenn seine Ausrüstung zu einem Atomunfall führt. Wie die beiden Atommächte das Problem gelöst haben, weiter
  • 613 Leser

Notizen vom 26. Januar 2015

Neuer für Hannover Fußball Hannover 96 steht vor einer Verpflichtung des Abwehrspielers Petar Stojanovic von NK Maribor. Der 19 Jahre alte slowenische Nationalspieler wird heute zur medizinischen Untersuchung in Hannover erwartet. Stojanovic soll bis 2019 unterschreiben. Hesse und Ihle gewinnen Eisschnelllauf Judith Hesse (Erfurt) und Nico Ihle (Chemnitz) weiter
  • 584 Leser

Notizen vom 26. Januar 2015

Brand in Hotel Radolfzell - Bei einem Brand in einem Hotel in Radolfzell am Bodensee (Kreis Konstanz) ist ein Schaden in Höhe von etwa 1,8 Millionen Euro entstanden. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Zeugen beobachteten in der Nacht zum Samstag, wie Flammen aus dem Dachstuhl schlugen. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass der Brand auf benachbarte weiter
  • 694 Leser

Notizen vom 26. Januar 2015

Nahles kritisiert Uber Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat den Taxi-Konkurrenten Uber angegriffen. Uber zahle "überall in Europa so wenig Steuern wie möglich", sagte Nahles der "Wirtschaftswoche". Die Firma kümmere sich "nicht darum, ob und wie ihre Arbeitnehmer sich sozial absichern. Das mag für das Unternehmen kurzfristig profitabel weiter
  • 875 Leser

Notizen vom 26. Januar 2015

Elfenbein beschlagnahmt Der ugandische Zoll hat eine illegale Ladung von 700 Kilogramm Elfenbein beschlagnahmt. Es hat einen Schwarzmarktwert von rund 1,5 Millionen Dollar. Die Stoßzähne der Elefanten sollten vom Flughafen Entebbe aus in mehreren Kisten nach Europa gebracht werden. Heute Bischöfinwahl In der Kathedrale von York wird heute die erste weiter
  • 5
  • 637 Leser

Ohne Freund nichts los bei den Springern

Beim Skifahren mit der Familie verarbeitete Bundestrainer Werner Schuster die schlechten Nachrichten aus Fernost. Ohne ihren geschonten Frontmann Severin Freund standen die deutschen Skispringer beim Weltcup in Sapporo auf verlorenem Posten und verfehlten zweimal die Top Ten. Jeweils ein zwölfter Platz für den enttäuschenden Richard Freitag am Sonntag weiter
  • 441 Leser

Pegida plant zweite Demo im Südwesten

Die islamkritische Pegida-Bewegung unternimmt in Baden-Württemberg einen zweiten Anlauf. In der Innenstadt von Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) hat sie für heute Abend ihre landesweit zweite Kundgebung geplant. Zu der erwarteten Teilnehmerzahl macht sie keine Angaben. Bei der Premiere vor zwei Wochen am gleichen Ort hatte die Polizei weiter
  • 673 Leser

Platz zwei daheim ist so schön wie ein Sieg in Japan

Skisprung-Olympiasiegerin Vogt beim Weltcup in Oberstdorf nur von der Österreicherin Iraschko-Stolz geschlagen
Olympiasiegerin Carina Vogt hat beim Heim-Weltcup in Oberstdorf mit zwei zweiten Plätzen ihre gute Form untermauert. Dabei ist die Leistungsdichte im Damen-Skispringen größer geworden. weiter
  • 516 Leser

Prügelattacke: 41-Jähriger in Haft

Weil er zwei Frauen brutal verprügelt hat, sitzt ein 41-Jähriger seit Samstag in Untersuchungshaft. Aus Frust über eine vorbeifahrende Straßenbahn hatte der stark betrunkene Mann am Freitag in Karlsruhe erst gegen ein Wartehäuschen geschlagen und dann den Frauen ins Gesicht geboxt. Eine auf der Bank sitzende 23-Jährige sackte laut Polizei und weiter
  • 501 Leser

Rätsel um blutigen Raketenangriff

Gemetzel in Mariupol wird zur Propagandaniederlage des Kreml
Das Blutbad im ostukrainischen Mariupol belegt die Sinnlosigkeit des Konflikts zwischen prorussischen Separatisten und dem ukrainischen Militär. Es führt nur zu mehr Unversöhnlichkeit der Kriegsparteien. weiter

Rodlern wird das Siegen nicht langweilig

Der nächste Weltcup-Sieg war erst wenige Minuten alt, da musste Natalie Geisenberger etwas klarstellen. "Mir wird das nicht langweilig, nein", sagte die Rodel-Olympiasiegerin lachend, angesprochen auf ihre Dominanz: "Zuletzt war es doch manchmal sehr eng." Drei Wochen vor der WM gewann die 27-Jährige auch in Winterberg souverän. Die Bayerin rundete weiter
  • 447 Leser

Rosberg tönt: Vettel sieht nur das Rücklicht

Die Niederlage im Formel-1-Titelkampf gegen Lewis Hamilton hat Nico Rosberg noch immer nicht ganz verdaut. In der kommenden Saison will er es dem Weltmeister zeigen. Zur Einstimmung gab es schon mal ein Video aus der "Folterkammer" und ein paar kämpferische Worte an die gesamte Konkurrenz des gebürtigen Wiesbadeners. "Ich glaube, es wird wieder das weiter
  • 415 Leser

Sport

Um Alles oder Nichts Handball. Ab sofort spielen die deutschen Handballer bei der Weltmeisterschaft in Katar um Alles oder Nichts. Nach der erfolgreichen Gruppenphase geht es für das Team von Trainer Dagur Sigurdsson heute ab 16.30 Uhr im ersten Spiel der K.o.-Runde gegen Ägypten um den Einzug ins Viertelfinale. Dort würde die DHB-Auswahl auf Gastgeber weiter
  • 604 Leser

Starke Torhüter beflügeln Katar

Asienmeister Katar besiegte Österreich in einem hart umkämpften Duell 29:27 (13:14) und steht erstmals bei einer Handball-WM in der Runde der letzten Acht. Dort trifft die Mannschaft auf den Sieger der heutigen Partie zwischen Deutschland und Ägypten. Bester Werfer der mit internationalen Stars gespickten Auswahl Katars war der Ex-Hamburger Zarko weiter
  • 501 Leser

Stichwort · RÜSTUNGSEXPORT: Menschenrechte berücksichtigen

Lieferungen deutscher Rüstungsgüter in sogenannte Drittländer sind genehmigungspflichtig. Das sind Staaten, die keine EU- oder Nato-Mitglieder oder diesen gleichgestellt sind - wie Australien, Neuseeland, die Schweiz und Japan. Den Export von Kriegswaffen regelt das Kriegswaffenkontrollgesetz, Exporte von sonstigen Rüstungsgütern das Außenwirtschaftsgesetz. weiter
  • 493 Leser

Super-Trio auf der Streif

Deutsche Ski-Herren überzeugen in Kitzbühel - Neureuther Slalom-Dritter
Drei in den Top 15 - die Bilanz der deutschen Herren nach dem Kitzbühel-Slalom kann sich sehen lassen. Felix Neureuther wurde Dritter auf der Streif und war auch ohne Sieg "mehr als zufrieden". weiter
  • 835 Leser

TOMS TAGEBUCH: Funkloch vor Saudi-Arabien

Obwohl die Straßen in Doha teilweise sechsspurig ausgebaut wurden, steht der Verkehr fast täglich dicht vor dem Kollaps. Daher verwundert eine Stadtflucht nicht. Wer Doha in Richtung Süden verlässt, der gelangt über Al Wakra vorbei an riesigen Ölfeldern nach Khor Al Adaid. Hier zeigt die Landschaft ein beeindruckendes Gesicht: Aus der Geröllwüste weiter
  • 512 Leser

Unfälle wegen "Kurt" und Sommerreifen

Das Tief "Kurt" hat am Wochenende Eis und Schnee in viele Gegenden Deutschlands gebracht. Mehr als 2000 Verkehrsunfälle waren die Folge, die meisten in Nordrhein-Westfalen. Viele Fahrer seien zu schnell gefahren, teilte die Polizei mit - und viele noch mit Sommerreifen. Andererseits meldeten zahlreiche Wintersportgebiete: Ski und Rodel gut! Am Frankfurter weiter
  • 606 Leser

Unmut über Gabriel

Visite bei Pegida-Debatte umstritten - Tausende demonstrieren
Die Anhänger der "Pegida"-Bewegung haben gestern in Dresden wieder zu Tausenden demonstriert. SPD-Chef Sigmar Gabriel irritierte derweil mit einem "Privatbesuch" bei einer Pegida-Diskussion. weiter
  • 5
  • 628 Leser

USA und EU erhöhen Druck auf Moskau

Der Westen hat die prorussischen Rebellen für den Raketenangriff auf die ostukrainische Stadt Mariupol verantwortlich gemacht, bei dem mindestens 30 Zivilisten starben. US-Präsident Barack Obama äußerte sich "äußerst beunruhigt über den jüngsten Bruch der Waffenruhe". Die Attacke sei von den Separatisten mit Unterstützung Moskaus durch "russische weiter
  • 522 Leser

Waffenexporte gestoppt

Regierung liefert vorerst nicht mehr nach Saudi-Arabien
. Die Bundesregierung hat einem Bericht der "Bild am Sonntag" zufolge alle Waffenexporte nach Saudi-Arabien vorerst gestoppt. Den Informationen nach fiel der Entschluss in der Sitzung des Bundessicherheitsrats am vergangenen Mittwoch. Offiziell äußert sich die Bundesregierung nicht zu den Beschlüssen des geheim tagenden Gremiums. Aus Regierungskreisen weiter
  • 621 Leser

Wieder mal eine legendäre Europapokal-Schlacht

Borussia Düsseldorf dreht in Champions League 1:3-Rückstand aus Hinspiel - Weiterer Dämpfer für TTC Frickenhausen
Der "Mythos Borussia Düsseldorf" lebt: Deutschlands Tischtennis-Aushängeschild hat im Champions-League-Viertelfinale wieder einmal ein "Spiel für die Ewigkeit" abgeliefert. Wie einst die Weltmeister Jörg Roßkopf und Steffen Fetzner in legendären Europapokal-Schlachten drehten Timo Boll und Co. beim 3:1 im Rückspiel gegen Titelverteidiger AS Pontoise weiter
  • 496 Leser

Zu oft nur Zunder

Umweltminister Untersteller fordert, den Gelben Sack abzuschaffen
Umweltminister Untersteller will die Sammlung von Wertstoffen neu regeln. Dazu braucht er den Bund. Und der legte bislang noch keinen Vorschlag auf den Tisch. Das ärgert den Grünen-Politiker. weiter
  • 471 Leser

Zur Person vom 26. Januar 2015

Gelernter Torhüter Bernhard Bauer, ehemaliger politischer Spitzenbeamter in Baden-Württemberg - zuletzt Amtschef im Umweltministerium, - ist seit September 2013 Präsident des Deutschen Handball-Bundes (DHB). Der 64-jährige gebürtige Neckarsulmer hatte es als Aktiver bis in die Bundesliga geschafft, wo er das Tor von Frisch Auf Göppingen hütete. weiter
  • 525 Leser

Zwei 19-Jährige töten Schwangere

Staatsanwaltschaft: Teilgeständnis des Mittäters - Hintergründe noch nicht bekannt
Die bei lebendigem Leibe verbrannte hochschwangere 19-Jährige aus Berlin ist offenbar von ihrem Ex-Partner und dessen Freund (beide 19) getötet worden. Es gibt laut Staatsanwaltschaft ein Geständnis. weiter
  • 657 Leser

Leserbeiträge (5)

Kontraproduktiv

Zum Solidaritätsmarsch „Ellwangen zeigt Flagge:“Weil ich die Anliegen der Veranstalter von „Ellwangen zeigt Flagge“ am Samstag, 24.01.2014, für berechtigt halte, habe ich den Solidaritätsmarsch für eine Zukunft geflüchteter Menschen in Solidarität und Gerechtigkeit mitgemacht. Auch ich bin für ein friedliches Zusammenleben weiter
  • 2
  • 1699 Leser

Ärzte aufs Land

Junge Ärzte aufs Land locken (Schwäbische Post vom 23.1.2015j„Die hohlen Worthülsen der Politiker und Krankenkassenmenschen sind schwer zu ertragen, wenn man die Situation vor Ort betrachtet: Alte Menschen zu Hause und in Heimen finden keinen Hausarzt mehr, weil es schlicht zu wenige Hausärzte gibt. Praxen werden geschlossen, weil immer komplexere weiter
  • 5
  • 1260 Leser

Freundschaft zu Marinekameraden vertieft

Im Laufe der seit Jahren bestehenden Freundschaft zwischen der „Marinekameradschaft Aalen und Umgebung e.V.“ und dem „Freundes- und Kameradenkreis Panzergrenadier-bataillon 302 e.V.“ aus Ellwangen sind die gegenseitige Wertschätzung und der Respekt voreinander gewachsen. Man versteht sich und steuert quasi denselben Kurs;

weiter
  • 2
  • 4853 Leser

Kinderfasching beim Musikverein Pommertsweiler

Am Sonntag, 08. Februar 2015 veranstaltet der Musikverein Pommertsweiler in der Turn- u. Festhalle Pommertsweiler seinen traditionellen Kinderfasching.Wie in den vergangenen Jahren haben wir auch dieses Jahr wieder viele interessante Spiele vorbereitet, bei denen es eine Menge Preise für unsere kleinen und großen Narren zu gewinnen gibt.

weiter
  • 2239 Leser

Mitgliederversammlung beim VdK-Ortsverband Mutlangen

 

 

Am 20. Januar 2015 trafen sich die Mitglieder der VdK-Ortsgruppe Mutlangen zu ihrer Mitgliederversammlung für 2014 im kleinen Vereinszimmer des Mutlanger Forums.

 

Nach der Begrüßung, durch die Vorsitzende Ella Ocker, wurde der 2014 verstorbenen Mitglieder gedacht.

 

Aus dem Bericht der Vorsitzenden war zu entnehmen,

weiter
  • 2944 Leser

Themenwelten (14)

Die jüngsten Judokas des JST Riesbürg und des SV Elchingen haben das Jahr mit einer gemeinsamen Gürtelprüfung begonnen. Am 22. Januar demonstrierten sie Prüfer Günther Öttwös (JST Riesbürg, 3. Dan) was sie in den vergangenen Monaten gelernt hatten. Den weiß-gelben Gürtel (8. Kyu) dürfen sich Tim Erhard, Nicolas Lang und Marcel Graßmann weiter
  • 426 Leser

Im Dienst für die Gemeinschaft

Viele Ehrungen im Aalener Bürgerspital
Oberbürgermeister Thilo Rentschler und Heidemarie Matzik, Leiterin der Begegnungsstätte Bürgerspital, konnten im Rahmen des Mitarbeiterfrühstücks insgesamt 23 langjährige Beschäftigte und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer ehren.Rund 50 Personen waren der Einladung ins Bürgerspital zum Frühstück für die Beschäftigten gefolgt. OB Rentschler weiter
  • 333 Leser

Schlaggawäscher

Prunksitzung für Menschen mit Behinderung
Bereits zum 29. Mal fand in der Oberkochener Dreißentalhalle die Prunksitzung für Menschen mit Behinderung statt. weiter
  • 385 Leser
GESCHÄFTSÜBERGABE UND SCHAUSONNTAG

Schreinerei Klumpp und Türenstudio Welz in neuen Händen

Paul Klumpp übergibt nach 30 Jahren an Schreinermeister Markus Budweiser-Rank und Satyama Nowotny.
Seit 30 Jahren stehen das Türenstudio Welz und die Schreinerei Klumpp in Schwäbisch Gmünd für Meisterleistung im Doppelpack. Zum 1. Januar hat sich Geschäftsführer Paul Klumpp in den Ruhestand verabschiedet und den Betrieb an Schreinermeister Markus Budweiser-Rank und Satyama Nowotny übergeben. Zum Kennenlernen laden sie mit dem ganzen Team zum weiter
ABBA ABTSGMÜND 5. AUSBILDUNGS- UND BERUFSBÖRSE

Kontaktplatz für angehende Schulabsolventen von Werkreal- und Realschule

Organisiert durch den Förderverein der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd
Welche Vielfalt die Berufswelt birgt, wird oft erst dann deutlich, wenn´s ernst wird. Die letzten Jahre der Schulzeit werden gezählt, der Schulabschluss rückt in greifbare Nähe? Dann heißt es nichts wie über die Berufsausbildungsmöglichkeiten informieren, die es in unserer Region gibt. Der Förderverein der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd weiter
INFO

Die ABBA 2015

5. Ausbildungs- und Berufsbörse Abtsgmünd am Samstag, 31. Januar, von 10 Uhr bis 14 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd.Ab 10 Uhr Begrüßung und Eröffnung, Kurzvorstellung der Aussteller durch Schulleiter Rektor Stefan Schempp und Bürgermeister Armin Kiemel, Grußwort von Landrat Klaus Pavel. 14 Uhr Ende weiter
  • 303 Leser
SPASS UND BEWEGUNG IN DER SPIELARENA IN FACHSENFELD

Der große Indoor-Spielplatz hat eine neue Leitung

Nach der Insolvenz des Vorbesitzers haben Daniela Zieger und Safet Ljajka die SpielArena in Aalen-Fachsenfeld übernommen. Der Spielbetrieb läuft weiter wie gehabt.
Trotz Schmuddelwetter und Kälte Toben, Spielen, Sporteln und Spaßhaben? Kein Problem für die ganze Familie in der SpielArena in Aalen-Fachsenfeld. Hier gibt es einen großen Hallenspielplatz für die Kleinen und Großen, ein Indoor-Fußballfeld, Squash- und Badminton-Courts sowie einen Gastronomiebereich. Im Frühjahr geht es dann nach draußen – weiter
AUTO SPEZIAL SUV SONDERMODELL

Allradgetrieben, robust und mit viel Komfort

In der vierten Generation des RAV4 will der Edition-S neue Maßstäbe bei SUVs setzen
In jedem Autofahrer steckt ein kleiner Abenteurer: Der Toyota RAV4 Edition-S soll nun diese Abenteuerlust wecken und zu einer Ausfahrt animieren – auch jenseits des Großstadtdschungels. Das robust anmutende Sondermodell fährt serienmäßig mit Allradantrieb. weiter
  • 313 Leser
INFO

Das Programm der Infotage Energie

Freitag, 30. Januar 18 Uhr: Eröffnung mit Vortrag von Prof. LeukefeldÖffnungszeiten der Ausstellung: Samstag 9 – 16 Uhr, Sonntag 10 – 16 Uhrexplorhino-Werkstatt: Samstag 10 – 12 Uhr und 14 – 16 Uhr, Sonntag von 14 – 16 UhrKinder Uni: Samstag von 11 – 11.45 Uhr und von 14.30-15.15 Uhr, Sonntag 14.30 bis 15.15 UhrVortragsprogramm weiter
  • 256 Leser
BAUEN + WOHNEN NEUE VERORDNUNGEN GELTEN AB 2015

Änderungen durch die neue Energiesparverordnung

Erneuerbare-Wärme-Gesetz wird novelliert und tritt ab 1. Juli in Kraft
Die Energieeinsparverordnung (EnEV) soll den Energieverbrauch von Gebäuden und damit Kosten reduzieren. Im Mai 2014 wurde sie zum vierten Mal angepasst. Was Hausbesitzer und Mieter für 2015 hierzu sowie über weitere Änderungen wissen sollten, erklärt Astrid Kloos, Architektin und Energieberaterin beim EKO-EnergiekompetenzOstalb e.V. weiter
DACHDÄMMUNG VIELFACH NACHRÜSTUNG NOTWENDIG

Dächer gegen Wärmeverlust schützen

Bei vielen Gebäuden Pflicht zur Nachrüstung der Dachdämmung bis zum 31. Dezember 2015
Derzeit gehört es zu den sinnvollsten langfristigen Geldanlagen, sein Geld auszugeben. Zum Beispiel für Maßnahmen, die beim Energiesparen helfen. Vielen Hausbesitzern stellt sich dann immer wieder die Frage, wo sie am effektivsten mit dem Energiesparen – bei der Heizung oder der Wärmedämmung? „Natürlich sollte jede Heizungsanlage die weiter
  • 314 Leser
BERUFSWAHL 2015 ANGEBOTE DER BERUFSAUSBILDUNG

Die Wahl unter rund 350 Ausbildungsberufen

Duale Ausbildung in Theorie und Praxis
Eine betriebliche Ausbildung kann in den Bereichen Industrie und Handel, Handwerk oder Landwirtschaft erlernt werden, im öffentlichen Dienst oder auch bei Ärzten, Rechtsanwälten oder Steuerberatern. Derzeit gibt es in Deutschland rund 350 anerkannte Ausbildungsberufe. weiter
BERUFSWAHL 2015 ANGEBOTE DER BERUFSAUSBILDUNG

Mit einer App den Ausbildungsplatz suchen

„BERUFE Entdecker“ hilft bei der Entscheidung für eine Ausbildung
Jugendliche auf der Suche nach einer Ausbildung können eine neue App der Bundesagentur für Arbeit nutzen. Der „BERUFE Entdecker“ ermöglicht Schülerinnen und Schülern, sich auf dem Smartphone oder am PC in wenigen Schritten aus hunderten Ausbildungsberufen ihre Favoritenliste zusammenzustellen. weiter

Saisonware zu Niedrigstpreisen

Der Winterschlussverkauf der ACA-Geschäfte hat am Montag für drei Wochen gestartet
Eine gute Zeit für diejenigen, die hochwertige Markenware der Saison zu besonders günstigen Preisen ergattern wollen, hat am Montag in vielen Aalener Geschäften begonnen: der Winterschlussverkauf. Drei Wochen lang können sich Kunden an Preisreduzierungen bis zu 70 Prozent erfreuen und so noch das eine oder andere günstige Teil für den restlichen weiter