Artikel-Übersicht vom Sonntag, 08. Februar 2015

anzeigen

Regional (68)

SCHAUFENSTER

Art Slam in Stuttgart

Am Freitag, 13. Februar, 19.30 Uhr, treten im Rahmen der Ausstellung „Dieter Roth. Balle Balle Knalle“ Poetry Slammer im Kunstmuseum Stuttgart mit ihren Texten gegeneinander an. Der Schweizer Dieter Roth (1930-1998) zählt zu den einflussreichsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Zeit seines Lebens verstand sich Roth jedoch hauptsächlich als weiter
  • 569 Leser

Ein interessantes Klangexperiment

Die türkische Musikwelt trifft auf die westeuropäische – Klassiker auf Laute, Flöte und Flügel im Schwörsaal Schwäbisch Gmünd
Zu einem ungewöhnlichen musikalischen Erlebnis hatte die Gesellschaft für Dialog (GfD) gemeinsam mit der Städtischen Musikschule in den Gmünder Schwörsaal eingeladen. Draußen tobten die Guggen, in der Musikschule erklangen türkische und westeuropäische Klassiker auf Laute, Flöte und Flügel, gespielt von Ejder Sabanci und Eva Abzieher. weiter
  • 483 Leser
SCHAUFENSTER

Trash Train in Heidenheim verlängert

Auf Grund der großen Nachfrage verlängert das Kunstmuseum die Dauer der Ausstellung „Trash Train – Zugfahren im Museum“ bis zum 22. Februar. Die Eisenbahnerlebniswelt wurde von mehr als 100 Kindern und Jugendlichen zusammen mit Künstlerinnen und Künstlern gestaltet und überrascht durch eine Vielzahl kreativer Einfälle und Handlungsmöglichkeiten weiter
  • 879 Leser
SCHAUFENSTER

Werke der Bach-Söhne

Das Kammerorchester der Berufsfachschule für Musik Dinkelsbühl hat im Barock-Projekt 2015 Werke von drei der insgesamt 20 Kinder von Johann Sebastian Bach erarbeitet und wird diese am Mittwoch, 11. Februar, 19.30 Uhr, in der St. Paulskirche Dinkelsbühl und am Donnerstag, 12. Februar, 19.30 Uhr, in der Johanneskirche Crailsheim aufführen. Eine Sinfonie weiter
  • 328 Leser

Zeiss-Schulpreis fürs SG

Jugend forscht: Den zweiten Platz in der Schulwertung erhielt das Ernst-Abbe-Gymnasium
Im Jubiläumsjahr des Wettbewerbs Jugend forscht und Jugend experimentiert konnte das Team des Schubart-Gymnasiums Aalen (SG) den Zeiss-Schulpreis aus den Händen von Dr. Dieter Brocksch entgegennehmen. Den zweiten Platz in der Schulwertung erhielt das Ernst-Abbe-Gymnasium Oberkochen vor dem Max-Planck-Gymnasium Heidenheim. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung „schön un(d) fair“

Das Um-Welthaus im Torhaus in Aalen, 4. Obergeschoss, zeigt die Ausstellung „schön un(d) fair“. An Ständen, erarbeitet von Hochschule Aalen, Kocherburgschule, IG Metall Aalen und Theodor-Heuss-Gymnasium, werden (un)faire Lebens- und Arbeitsbedingungen in aller Welt thematisiert. Die offizielle Eröffnung ist am Dienstag, 10. Februar, um 14 weiter
  • 343 Leser
Weitere Bilder zum Artikel finden Sie online unter www.schwaepo.de weiter
  • 594 Leser
POLIZEIBERICHT

Auf die Straße geschubst

Crailsheim. Mit anderen Jugendlichen hielt sich am Freitag, gegen 12.20 Uhr, ein 16-Jähriger am Buswartehäuschen der Hans-Scholl-Allee auf. Die Jugendlichen schubsten sich, worauf der 16-Jährige rückwärts auf die Straße geriet und vom Volvo einer 38-jährigen Fahrerin leicht verletzt wurde. Die Verkehrspolizeidirektion Kirchberg bittet um Zeugenhinweise, weiter
  • 651 Leser

Buntes Treiben unterm Narrenbaum

Am Gumpendonnerstag
Die Ellwanger Fasnachtssaison nähert sich ihrer Hochphase. Am Gumpendonnerstag, 12. Februar, wird der Narrenbaum über die Spitalstraße zum Fuchseck gebracht, wo er in Anwesenheit aller Zünfte um 17 Uhr aufgestellt wird. Um 19 Uhr folgt die traditionelle Narrenmesse in der Basilika St. Vitus, zu der besonders die Jagsttal Gullys einladen. weiter
  • 592 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bücherzwerge in der Stadtbibliothek

Die „Bücherzwerge“ treffen sich am Mittwoch, 11. Februar, um 9.30 und 10 Uhr in der Kinderbibliothek im Torhaus. Anmeldung unter 07361/ 522590. weiter
  • 210 Leser
ZUR PERSON

Dietmar Diebold

Aalen. Dietmar Diebold hat am Wochenende seinen 60. Geburtstag gefeiert. Er ist am 1. Februar 1955 in Aalen als Sohn des Kaminfegers Karl Diebold (Nesslau) geboren und besuchte das Schubart-Gymnasium. 2007 begann Diebold seine Aktivitäten im Aalener Immobilienbereich. Einstieg dazu war sein Engagement für das sogenannte „Schwendtke-Haus“, weiter
  • 900 Leser

Einwanderung und Integration

Ellwangen. Die Bürgerwerkstatt lädt zum Thema „Einwanderung und Integration – gemeinsam für ein friedliches Miteinander“ am Mittwoch, 11. Februar, 19 Uhr ins „Lamm“ nach Schrezheim. Vertreter aus Politik und Gesellschaft werden über die verschiedenen Aspekte berichten. Für die anschließende Diskussion stehen zur Verfügung: weiter
  • 537 Leser

FCV rockt die Stadthalle

Prunksitzung des Fasnachtsclubs der Virngrundkrähen (FCV) Ellwangen mit viel Programm
Erst mit der Prunksitzung in der Stadthalle geht die Ellwanger Fasnacht richtig los. Am Freitag ließ der Fasnachtsclub der Virngrundkrähen (FCV) Ellwangen seine Talente auftreten. Die Tänzerinnen der fünf Garden, die Entertainer und Büttenredner, die Spezialisten von der Napo-Band, das Männerballett, alle brachten eine richtig gute Show auf die Bühne. weiter
POLIZEIBERICHT

Glück gehabt

Tannhausen. Glücklicherweise unverletzt blieb eine Autofahrerin, die sich am Freitag, kurz vor 23 Uhr, auf der L 1070 mit ihrem Fahrzeug überschlagen hat. Die 55-Jährige war von Stödtlen kommend in Richtung Riepach unterwegs, als sie auf eisglatter Fahrbahn in eine Schneeverwehung geriet und nach links von der Fahrbahn abkam. Gesamtsachschaden: 6000 weiter
  • 580 Leser

GUTEN MORGEN

Normalerweise stehen die Chancen, Einbrecher auf frischer Tat zu ertappen, relativ schlecht. Meist sind die von den Dieben gut und detailliert geplant. Zwei junge Männer, die in Benningen am Neckar eingebrochen sind, haben in ihrem Plan aber einen entscheidenden Faktor vergessen: Die Kreisliga-A-Kicker des TSV Benningen. Doch von vorne: Die Benninger weiter
  • 459 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit Auto überschlagen

Neresheim-Elchingen. Eine 44-jährige Autofahrerin hat sich am Samstag, gegen 12.15 Uhr, mit ihrem Auto überschlagen. Schuld war ein 24-jähriger Autofahrer, der von der L 1084 aus Richtung Elchingen kommend, an der Einmündung zur L 1076 nach links in Richtung Ebnat einbiegen wollte. Er missachtete die Vorfahrt der von links herannahenden 44-jährigen weiter
  • 917 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tagesskiausfahrt ins Montafon

Am Samstag, 21. Februar, veranstaltet die Skiabteilung Kirchheim eine Ski-Tagesausfahrt ins Montafon – St. Gallenkirch. Anmeldung bis 14. Februar bei Rolf Joas, Telefon (07362) 71 20 (ab 17 Uhr). weiter
  • 238 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorlesen und Basteln für Kinder

Die Geschichte „Wie der Schneemann wieder lachen konnte“ wird am Montag, 9. Februar, um 15 Uhr in der Bücherei Unterkochen vorgelesen. Für Kinder ab fünf Jahren mit Basteln. weiter
  • 202 Leser
POLIZEIBERICHT

Wer hat da gezündelt?

Neresheim-Ohmenheim. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Unbekannte mehrere Feuerwerkskörper im Eingangsbereich des Ohmenheimer Rathauses gezündet, wodurch die Außenwand geschwärzt wurde. Zudem wurde ein Beleuchtungskörper zerschlagen. Der entstandene Sachschäden beläuft sich auf etwa 200 Euro. Der Polizeiposten in Neresheim, Tel. (07326) weiter
  • 816 Leser

Als Jagdflieger in Görings Staffel

Jüdische Persönlichkeiten: Willi Rosenstein war im Ersten Weltkrieg ein Frontkamerad von Hermann Göring
In Verbindung mit dem vom Trägerverein ehemalige Synagoge Oberdorf herausgegebenen Katalog „Begegnung mit bemerkenswerten Menschen“ veröffentlicht die SchwäPo in loser Folge Lebensbilder jüdischer Persönlichkeiten. Heute stellen wir Hermann Görings Frontkameraden Willi Rosenstein vor. weiter
Tagestipp

Faschingssauna im Mutlantis

Nach dem Fasching ist vor dem Fasching. Deshalb tut eine kleine Pause zwischendurch auch mal ganz gut. Eine Option dafür ist die Sauna im Mutlantis in Mutlangen. Dort gibt es am Dienstag zwischen 17 und 22 Uhr Handaufgüsse in der Finnischen Sauna und im Blockhaus. Im Dampfbad gibt es Salzaufgüsse.Mehr Infos auf www.mutlantis.de oder unter der Telefonnummer weiter
  • 768 Leser

Neuer Künstlername als Marke

Die Sängerin und Keyboarderin Reyna aus Aalen hat ihren neuen Künstlernamen als Marke schützen lassen
Reyna hat ihren Künstlernamen geändert. Sie nennt sich jetzt „Lia Reyna“. Seit Kurzem ist dieser Name europaweit als „Wortmarke“ geschützt. Die Änderung ist eine Vorsichtsmaßnahme. Dem Risiko eines Rechtsstreits über eine Lautähnlichkeit wollte die Sängerin und Keyboarderin aus dem Weg gehen. weiter
  • 4
  • 846 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Viktor Schneider, Robert-Stolz-Str. 4a, zum 80. Geburtstag.Aalen-Fachsenfeld. Ludwig Fuchs, Kreuzackerstr. 9, zum 80. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Gisela und Peter Lentz, Am Schimmelberg 18, zur goldenen Hochzeit.Bopfingen. Gertrud Manteufel, Am Stadtgraben 80, zum 86. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Gisela Wirth, Oberdorfer Str. 32, zum 75. weiter
  • 392 Leser
Tagestipp

Marimba Quartett

Die Marimba gehört, wie auch das Xylophon, zur Instrumentenfamilie der Schlagstabspiele. Katazyna Mycka, Franz Bach, Conrado Moya und Filip Mercep bilden zusammen das Marimba Quartett. Sie spielen auf ihren Marimbas unter anderem Titel aus David Friedmans „Hand Dance“ und Camille Saint-Seans „Karneval der Tiere“.Ellwangen, Speratushaus: weiter
  • 586 Leser
Ein Video und weitere Bilder zum Artikel finden Sie online unter www.schwaepo.de weiter
  • 2
  • 1252 Leser
weitere Bilder zum Artikel finden Sie online unter www.schwaepo.de weiter
  • 605 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kreisverkehre und Ferienbetreuung

Am Mittwoch, 11. Februar, ist um 19 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus in Essingen. Auf der Tagesordnung: die Kreisverkehre Bahnhofstraße/Heerweg/Alemannenstraße und Streichhoffeld, der Radweg Forst, die Beschaffung eines Löschfahrzeugs für die Feuerwehr sowie die Ferienbetreuung in den Sommerferien 2015. weiter
  • 615 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Volksliedersingen

Die Essinger Senioren-Begegnungsstätte lädt am Mittwoch, 11. Februar, um 14.30 Uhr zum offenen Volksliedersingen mit Wilfried Ribnitzky ein. weiter
  • 212 Leser

Taekwondoer siegen beim Schneemanncup

Sieben Mannschaften
Erst purzelten die Schneemänner, dann die Rekorde. Beim 4. Schneemanncup in Bartholomä am Sonntag brauchten die Schneemänner nicht nur Standfestigkeit, sondern auch ein Gardemaß: Schneemänner unter 1,20 Meter flogen aus der Wertung. weiter

Die NSA, der BND und Kiesewetter

Warum der CDU-Politiker Roderich Kiesewetter den NSA-Untersuchungsausschuss verließ
Aalens Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter (CDU) trat nicht freiwillig als Obmann aus dem NSA-Untersuchungsausschuss zurück. Das ergaben Recherchen unserer Zeitung und der Zeitung „Welt am Sonntag“. Die wahre Geschichte hat das Potenzial für einen Spionageroman. weiter
  • 5
  • 700 Leser
Kommentar • Kiesewetter UND DER NSA-AuSSCHUSS

Kiesewetter bringt sich in Sicherheit

Roderich Kiesewetter legt sein Obmann-Amt im NSA-Untersuchungsausschuss nieder. Der CDU-Politiker fühlt sich vom BND hintergangen. Ausgerechnet er, der in dem Ausschuss immer für den Bundesnachrichtendienst eingetreten ist, ja sogar eine Stärkung des Geheimdienstes gefordert hat, bringt sich nun selbst in Sicherheit. Kiesewetter ist schlau genug und weiter
  • 5
  • 498 Leser
Weitere Bilder zum Artikelfinden Sie online unter www.schwaepo.de weiter
  • 5
  • 1482 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenbund-Fasching

Alle närrischen Frauen sind eingeladen zum Frauenbund-Fasching am Montag, 9. Februar, 19.30 Uhr, in die Turn- und Festhalle Westhausen. weiter
  • 314 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Lauchheim

Am Samstag, 14. März, veranstaltet der Elternbeirat der Deutschorden-Schule eine Kinderbedarfsbörse in der Alamannenhalle in Lauchheim. Von 13 bis 16 Uhr werden saisonbedingte Kinderbekleidung, Umstandskleidung, Spielwaren, Bücher, Kinderwagen, Auto- und Fahrradsitze, Fahrradhelme und vieles mehr zum Verkauf angeboten. Einlass für Schwangere mit Mutterpass weiter
  • 303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lehrgang zur Fischerprüfung

Der Landesfischereiverband bietet in Westhausen wieder einen Kurs und die Prüfung für den Fischereischein an. Der Kurs findet an vier Wochenenden ab 21. Februar im Gasthaus „Sonne“ in Westhausen statt. Prüfungstermin ist der 9. Mai. Informationen und Anmeldung bei Robert Beck, Telefon (07363) 4557 oder auf www.fischerpruefung-ostalb.de. weiter
  • 406 Leser
Weitere Bilder zum Artikel finden Sie unter www.schwaepo.de weiter
  • 1044 Leser

Buchautor spricht mit Grundschülern

Rainau-Dalkingen. Der Autor Günther Ihring stellte allen Schülern der Grundschule Dalkingen seine Bücher vor. Den Klassen 1 und 2 sowie der Außenklasse präsentierte er seine Geschichten über den Kobold Zwiezwackl. Er bezog die Kinder lebhaft in die Überlegungen mit ein, was im Vorfeld des Verfassens eines Buches für den Autor wichtig ist. Ihring erläuterte weiter
  • 225 Leser

Der erfolgreiche Landwirt von heute

Uli Ernst sprach beim Landwirtschaftsforum der VR-Bank Ellwangen über den Bauer als Unternehmer
In einem voll besetzten VR-Bank- Saal referierte Uli Ernst, aktiver Landwirt und gefragter Vortragsredner, zum Thema „Erfolgskriterien der landwirtschaftlichen Unternehmer von heute“. Die über 100 anwesenden Landwirte hörten einen Vortrag mit viel Praxisbezug zum Leben auf den Höfen. weiter
  • 888 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasching im Begegnungscafé Ellwangen

Am Dienstag, 10. Februar, findet um 14.30 Uhr im Forum des Ärztehauses Ellwangen die Faschingsfeier des Begegnungscafés statt. Alle Gäste erwartet ein unterhaltsamer Nachmittag mit lustigen Einlagen, Liedern und Geschichten zur Faschingszeit. Die musikalische Umrahmung übernimmt das Duo „Kuhn und Gerstner“. Für die Bewirtung ist gesorgt. weiter
  • 607 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gaishardter Kappenabend

Das närrische Treiben feiert in Neuler-Gaishardt sein Comeback. Nach zwei Jahren Verzicht wird wieder klein, aber fein angefangen: mit einem Kappenabend am Freitag, 13. Februar, ab 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Gaishardt. Freier Eintritt, Musik aus der Dose, Barbetrieb – und die „beschda Kapp kriegt a Bier extra“. weiter
  • 348 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Unterschneidheim

Das Gremium trifft sich am Montag, 9. Februar, um 20 Uhr im Rathaus zur Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen die Büroausstattung für die Verwaltung und die Verabschiedung von Amtsrat Kurt Uiffinger. weiter
  • 220 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend im Kreisberufsschulzentrum

Das Ellwanger Kreisberufsschulzentrum bietet am Dienstag, 10. Februar, um 19 Uhr einen Informationsabend an über die zweijährigen Berufskollegs für staatlich geprüfte Assistenten in naturwissenschaftlichen Laborberufen. Außerdem wird über die Möglichkeit informiert, nach dem mittleren Bildungsabschluss das Abitur am Technischen Gymnasium zu erwerben, weiter
  • 426 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jubiläumsausgabe von „Guck a Gugg“

Zum zehnten Mal heißt es am Mittwoch, 11. Februar, um 19.03 Uhr in der Aula der Konrad-Biesalski-Schule in Wört „Guck a Gugg“ mit sieben Guggengruppen aus der Region und weiteren Gästen. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Der Erlös ist für Viva-con-Agua-Wasserprojekte in aller Welt bestimmt. weiter
  • 722 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Tannhausen

Der Elternbeirat des Kindergartens St. Maria in Tannhausen organisiert am Freitag, 20. Februar, von 17.30 bis 19 Uhr einen Second-hand-Basar in der Turnhalle Tannhausen. Anmeldung bei Nadine Baumann (außer montags) unter der Nummer 0173 3847052. weiter
  • 441 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Närrisches Frühstück

Der katholische Frauenbund Röhlingen lädt am Gumpendonnerstag, 12. Februar, in die Mühlbachhalle (Rösena) ein. Unter dem Motto „Flotte Bienen schwirren aus“ wird ab 9.11 Uhr ein närrisches Frühstück geboten. weiter
  • 464 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rosenmontagsumzug in Pfahlheim

Am Rosenmontag, 16. Februar, startet um 13.30 Uhr der Umzug der Pfahlheimer Limesnarren. In der Dorfmitte wird im Anschluss weitergefeiert. weiter
  • 1037 Leser

Schülerfirma am Peutinger Gymi

Ellwangen. Das Schüler-Unternehmen „Activity Agency Ostalb“ hatte seine erste Hauptversammlung im Peutinger- Gymnasium. Die Firma agiert im Rahmen des Junior-Projekts, welches Schülern aus ganz Deutschland die Möglichkeit bietet, ein eigenständiges Unternehmen mit einer rechtlichen Absicherung zu gründen und für ein Jahr selbstständig zu weiter
  • 766 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weiberfasnacht in Pfahlheim

Am Gumpendonnerstag, 12. Februar, steigt in Pfahlheim in der Kastellhalle der beliebte Weiberfaschingsball. Einlass ab 20 Uhr. Die Partyband „Sappralot“ heizt kräftig ein. Ein weiterer Showact wird ein Auftritt des Männerballetts und der Showtanzgruppe aus Herblingen-Hochaltingen sein. Abkühlung gibt es an zwei Bars. Kein Einlass unter 18 weiter
  • 641 Leser

Die Gymnastikgruppe besteht 30 Jahre

Rosenberger Seniorengymnastikgruppe wird seit der Gründung von Beate Hirschle angeleitet
Im Februar 1984 wurde auf Initiative von Elisabeth Ebert eine Seniorengymnastikgruppe gegründet. Beate Hirschle wurde Leiterin und führt diese Gruppe bis heute. Den Teilnehmern macht der Sport sichtlich Spass. weiter
  • 454 Leser

Bettelsack-Narra im Jubelfieber

33 närrische Jahre – der Karnevalsverein Lauchheim feiert mit einer großen Prunksitzung
„Bettel hier – Bettel da“, so tönt es nicht nur einmal auf der großen Prunksitzung des Karnevalsvereins Lauchheim. Die „Bettelsäcke“ verstehen es zu feiern. Jede Menge Showtanz, Garden und Narreteien. weiter

Am Fasching sind alle Vereine im Boot

Pfahlheimer Limesnarren sind für die Saison gerüstet – Bürgerball und Rosenmontagsumzug bilden Höhepunkte
Das Programm für die diesjährige Faschingssaison der Pfahlheimer Limesnarren steht: Das machten der Vorsitzende Thomas Stengel sowie Daniela Feile und Matthias Schmidt vom Vorstandsteam beim Pressegespräch deutlich.Ellwangen-Pfahlheim. In Pfahlheim halten die Vereine auch während der fünften Jahreszeit zusammen. Sie organisieren eigene Faschingsveranstaltungen, weiter
  • 438 Leser

Mit schräger Musik gefeiert

Mit Gugg im Dorf feiern die Nuilermer Loimasiadr ihr 15-jähriges Bestehen mit vielen Gruppen
Mit dem 6. Gugg im Dorf feierten die Nuilermer Loimasiadr ihr 15-jähriges Bestehen. Am Nachmittag wurde auf dem Dorfplatz vor dem Rathaus mit befreundeten Gruppen eingeheizt, am Abend ging es nach einem Umzug, begleitet vom Fackelschein der Hüttlinger „Stachel Mätza“, in der Schlierbachhalle weiter. weiter

„Essingen braucht neuen Löschwagen“

Versammlung der Feuerwehrabteilungen Essingen und Lauterburg – Achim Gorol verabschiedet sich als Jugendwart
Zu insgesamt 20 Einsätzen wurde die Essinger Feuerwehr im vergangenen Jahr gerufen. Mit insgesamt 47 aktiven Feuerwehrkameradinnen und Kameraden in Essingen und 22 in Lauterburg ist die Gesamtwehr damit gut aufgestellt. Das ging aus der Korpsversammlung der Abteilungen Essingen und Lauterburg hervor. weiter
  • 615 Leser

Viel Klaumauk mit den Haugga

Essinger Prunksitzung der Haugga-Narra mit Witz und Tanz – Ein „frustrierter“ Schultes in der Bütt
Modern Talking im Viererpack, fesche Gardemädels und ein „frustrierter“ Schultes in der Bütt – wer das alles erleben wollte war am Samstagabend in der Essinger Remshalle bei der Prunksitzung der Haugga-Narra genau richtig. Im abendfüllenden Programm dominierten die Tanzeinlagen. weiter

Die Ortsdurchfahrt in Ellenberg ist eine Stunde lang komplett in Narrenhand

Die Ellenberger Ortsdurchfahrt war am Sonntagnachmittag eine Stunde lang in Narrenhand. In dieser Zeit zog der Faschingsumzug des Sportvereins durchs Dorf und zur Elchhalle, wo anschließend eine große Party gefeiert wurde. Rund 1200 Umzugsteilnehmer hatten sich angemeldet, rund 4000 Zuschauer säumten die Straßen. Die Narrenpolizei des Freizeitclubs weiter

Voltigierer international spitze

Hauptversammlung der Reitergruppe Zöbingen mit Wahlen und Ehrungen
Sportliche Erfolge haben das Vereinsjahr der Reitergruppe Zöbingen gekrönt. Die Finanzen stimmen, alle Vorstandsmitglieder sind wiedergewählt und die Vorbereitungen zum Jubiläumsjahr laufen. weiter
  • 618 Leser

Mit der Zaubertrommel unterwegs

Das THG-Musicalprojekt „Magic drum“ begeistert Jung und Alt im Aalener Weststadtzentrum
Was hat es wohl mit der Trommel auf sich, die der alte Großvater dem Mädchen Masala überreicht? Davon erzählt das Musical „Magic drum“. Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums spielten, sangen, tanzten und musizierten im Weststadtzentrum unter der Leitung von Katja Strümpfel. weiter

Größte Ausbildungsmesse im Land

18. Ausbildungs- und Studienmesse mit einem großen Zustrom von rund 5000 Besuchern
Zur größten Ausbildungsmesse im Land hatten am Samstagvormittag die Agentur für Arbeit und der Landkreis eingeladen. Auf dem Gelände des Berufsschulzentrums haben sich 171 Aussteller eingefunden, um den Schulabgängern einen Beruf, die schulische Weiterbildung oder einen Studiengang schmackhaft zu machen. weiter

Großer Bahnhof für Klaus Ziemons

Abschied vom Präsidenten
Einziger Wermutstropfen im Freudenbecher einer grandiosen Prunksitzung der Schlaggawäscher: Präsident Klaus Ziemons geht endgültig von Bord. Zumindest,was die Vorstandstätigkeit betrifft. Stehende Ovationen gab es in der Dreißentalhalle, als Sitzungspräsident Uwe Paap die Laudatio sprach. weiter
  • 818 Leser

Lukas Müller mit dem rasantesten Rodel

TSV Oberkochen organsiert Fackelrodeln auf dem Volkmarsberg – 40 Rodler rasten die Skipiste hinunter
Egal ob auf dem klassischen Holzschlitten, dem Voll-Kunststoff-Rodel oder einer selbstgebauten Kiste: Rund 40 Rodler stürzten sich unter Fackelschein die Skipiste auf dem Volksmarsberg in Oberkochen hinunter. Am Ende siegte der 14-jährige Lukas Müller. weiter

Schlaggen-Parade vom Feinsten

Prunksitzung der Narrenzunft Oberkochen – „Best of“ zum Abschied von Zunftmeister Klaus Ziemons
Gemeinderat und Stadtverwaltung können sich bei der Politischen Prunksitzung am 15. Februar auf einiges gefasst machen. Die Schlaggawäscher werden den Weg weisen, was die Innenstadt braucht. „Bütt-Altmeister“ Paul Hug vermutet gar, dass unterm neuen Hotel ein Narrentempel gebaut wird. weiter

Erste Nacht der spirituellen Lieder

Gemeinsames spontanes Singen in der St.-Thomas-Kirche Unterrombach für einen guten Zweck
Es ist die erste Nacht der spirituellen Lieder in Aalen: Ein Summen zirkuliert durch die St.-Thomas-Kirche in Unterrombach. Stimmen, die sich vereinen, weitere, die einsetzen. Text spielt eine untergeordnete Rolle, das Miteinander ist wichtig. Und gemeinsam verbindet sich der Singsang zu einem Klang. weiter

SPD-Mitglieder diskutieren ihre Sorgen

Sehr gut besuchter Kreisparteitag der SPD im Reichsadler Mögglingen beschäftigt sich mit Profilsuche der SPD
Da freute sich Klaus Maier, der Vorsitzende des Kreisverbandes Ostalb der SPD am Samstagnachmittag: Denn der Kreisparteitag der SPD im Saal des Reichsadlers in Mögglingen war sehr gut besucht. Maier hob in seiner Begrüßung hervor, die SPD müsse als in der Gesellschaft verwurzelte Partei Flagge zeigen. weiter
  • 431 Leser

Symbol für Sternenkinder gewürdigt

Seit zehn Jahren steht in Unterrombach ein Gedenkstein für all zu früh verstorbene Kinder
Vor zehn Jahren wurde auf dem Friedhof in Unterrombach ein Gedenkstein für allzu früh verstorbene Kinder, für Sternenkinder, aufgestellt. Der Pflegedirektor des Ostalbklinikums, Günter Schneider, bezeichnet jetzt bei einer Gedenkstunde den Stein als wichtiges Symbol für ein sensibles Thema. Denn bis zu jenem Datum wurden diese Kinder als Klinikmüll weiter
  • 4
  • 3508 Leser

Rathaus mit Feuerwerkskörper beschädigt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Ohmenheim

Neresheim-Ohmenheim. In der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag zündeten Unbekannte mehrere Feuerwerkskörper im Eingangsbereich des Ohmenheimer Rathauses, wodurch die Außenwand geschwärzt wurde. Zudem wurde ein Beleuchtungskörper zerschlagen. Der entstandene Sachschäden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Der Polizeiposten

weiter
  • 5
  • 1683 Leser

Die NSA, der BND und Kiesewetter

Warum der CDU-Politiker den NSA-Ausschuss verließ
Aalens Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter (CDU) trat nicht freiwillig als Obmann aus dem NSA-Untersuchungsausschuss zurück. Das ergaben Recherchren unserer Zeitung und der Zeitung „Welt am Sonntag“. Die wahre Geschichte hat das Potenzial für einen Spionageroman. weiter
  • 3
  • 1416 Leser

Regionalsport (16)

Guggen-Spektakel in Gmünd

Narren feiern das 32. Internationale Guggenmusiktreffen in der Innenstadt
Das Guggenmusiktreffen am Wochenende brachte Gmünds Plätze, Gassen und Kneipen zum Schunkeln. 21 Gruppen mit über 800 Musikern aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein und Großbritannien sorgten für zwei Tage voller guter Laune. Los ging es mit dem Aufstellen des Narrenbaums. weiter
Ein Video und eine Bildergalerie vom Guggentreffen in Schwäbisch Gmünd gibt es im Internet unter www.schwaepo.de. weiter
  • 994 Leser

Anna Rupprecht ist Weltmeisterin

Anna Rupprecht vom SC Degenfeld ist Junioren-Weltmeisterin im Skispringen mit der Mannschaft. Die deutsche Mannschaft, von Junioren-Bundestrainer Daniel bestens eingestellt, zeigte sich nervenstark und sicherte sich mit einem deutlichen Vorsprung von über 40 Punkten die Goldmedaille. „Ich bin stolz“, sagte Anna Rupprecht nach der Siegerehung. weiter
  • 392 Leser
SPORT IN KÜRZE

Essinger Teams testen

Fußball. Zur Rückrunden-Vorbereitung stehen für die Essinger Mannschaften folgende Testspiele an: 14. Februar, 14 Uhr: TSV Essingen – SC Geislingen; 18. Februar, 19 Uhr: TSV Essingen II – VfL Iggingen; 21. Februar, 14 Uhr: TSV Essingen – SSV Ulm; 21. Februar, 16 Uhr: TSV Essingen II – SSV Stimpfach; 25. Februar, 19 Uhr: TSV Essingen weiter
  • 683 Leser
SPORT IN KÜRZE

Rund ums Elfmeterschießen

Fußball. An diesem Montag, den 9. Februar, findet die zweite Schiedsrichterschulung im Jahr 2015 statt. Im Gasthaus Lamm in Schwabsberg wird das Thema „Rund ums Elfmeterschießen“ sein. Als Lehrwart wird Holger Böhm, Lehrwart der SRG Nürtingen, erwartet. weiter
  • 1199 Leser
SPORT IN KÜRZE

Testspiele der SFD

Fußball. Die Landesliga-Mannschaft der Sportfreunde Dorfmerkingen hat sechs Testspiele auf dem Programm: 11. Februar, 18.30 Uhr: SF Dorfmerkingen – TSG Nattheim; 14. Februar, 11 Uhr: SF Dorfmerkingen – Spfr. Dinkelsbühl; 19. Februar, 18.30 Uhr: SF Dorfmerkingen – TV Neuler; 21. Februar, 11.30 Uhr: SF Dorfmerkingen – TSV Crailsheim; weiter
  • 707 Leser

Zurück zu den Wurzeln

Leichtathletik, Ellwanger Sparkassen-Lauf: Strecke führt wieder durch Galgenwald
Nach dem letztjährigen Intermezzo als Stadtlauf anlässlich des Ellwanger Stadtjubiläums kehrt der inzwischen 4. Ellwanger Sparkassen-Lauf am 21. März auf seine angestammte Strecke im Ellwanger Galgenwald zurück. Erwartet werden wieder mehrere hundert Läuferinnen und Läufer. weiter
  • 472 Leser

Kein einfacher Gegner

Fußball, 2. Bundesliga: FC Heidenheim in München
Ein Härtetest für den FC Heidenheim wird das Spiel am Montag um 20.15 Uhr beim TSV 1860 München. Im Hinspiel trennten sich beide Teams mit einem 2:2-Remis. Gespielt wird in der Allianz-Arena. weiter
  • 517 Leser
Herren: 1. Marin Cikl (Dukla Liberec / CZE / 97.5m / 93m / 257.0 Pkt.); 2. Filip Sakala (TJ Frenstat pod Radhostem / CZE / 91m / 99m / 255.5 Pkt.); 3. Mateusz Kojzar (WSS Wisla / POL / 90m / 97.5m / 248.5 Pkt.); 4. Daniel Althaus (SC Oberstdorf / 91.5m / 96.5m / 246.0 Pkt.); 5. Artur Kukula (WSS Wisla / POL / 89m / 97.5m / 245.5 Pkt.); 6. Dominik Mayländer weiter
  • 630 Leser

Das Ziel ist der C-Kader

Axel Mayländer freut sich über den Sieg und blickt voraus
Gerade hatte Axel Mayländer die Goldmedaille im Mixed vom Europäischen Olympischen Jugendfestvial nach Hause gebracht, da zeigte der 16-Jährige seinen Fans in der Heimat, was er drauf hat. weiter
  • 470 Leser

UNTER DEM BAKKEN

„Sie hat sich diese Goldmedaille wirklich verdient nach all dem wie es ihr ergangen ist“, sagte Vater Martin Rupprecht zum WM-Erfolg seiner Tochter. Dass Anna Rupprecht Junioren-Weltmeisterin mit der Mannschaft geworden ist, das hat er am Samstag bei der Arbeit erfahren, als er zusammen mit vielen anderen Helfern gerade dabei war, die Anlaufspur weiter
  • 283 Leser

Rundum gelungener Auftritt

Volleyball, Herren, Dritte Liga Süd: Aalener Mannschaft siegt gegen Frankfurt klar mit 3:0
Die Drittliga-Volleyballer der DJK Aalen lieferten im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt einen rundum gelungenen Auftritt ab. Nach exakt 60 Minuten machten die Ostälbler den 3:0-Sieg (25:20, 25:18, 25:22) perfekt, begünstigst auch durch die vielen Eigenfehler der Gäste vom Main. weiter
  • 391 Leser

Weltpokalsieg im Doppelpack

Kegeln, Weltpokal: Saskia Barth und Fabian Lutz holen Gold – Silber in der Nationenwertung
In Hirschau fand der Einzelweltpokal statt. Vom KC Schrezheim waren Saskia Barth und Fabian Lutz für Deutschland unterwegs. Beide zeigten gegenüber der internationalen Konkurrenz zu eine hervorragende Vorstellung und sicherten sich im Herzschlagfinale Gold. weiter
  • 440 Leser

Es zählt jeder einzelne Punkt

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalens Neuzugang Orhan Ademi blickt zuversichtlich nach vorne
Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Das ist auch beim VfR Aalen so. Und dennoch: Mit dem Punktgewinn gegen Darmstadt (0:0) hat sich die Ruthenbeck-Elf – zunächst wenigstens – aus der Abstiegszone gehievt. weiter
  • 603 Leser

DJK sichert sich vorzeitig den Aufstieg

Volleyball, Regionalliga Damen
Die DJK Gmünd ist Meister und steht als Aufsteiger in die Dritte Liga fest. Weil Verfolger Tübingen Punkte liegen ließ, kann die DJK schon nach dem 3:1-Sieg gegen SVK Beiertheim vier Spieltage vor Saisonende den Titel feiern. weiter
  • 511 Leser

Rasnov ist kein Ort für Carina Vogt

Skispringen, Weltcup
Das Weltcupspringen im rumänischen Rasnov war nicht das Wochenende für Carina Vogt. Nach ihrem 8. Platz am Samstag wurde die Olympiasiegerin aus Degenfeld am Sonntag nur 12. und rutschte damit in der Weltcup-Gesamtwertung vom 2. auf den 3. Platz ab. weiter
  • 652 Leser

Leserbeiträge (6)

Hollywood lässt grüßen

Trotz der eiskalten Witterung kamen ca. 70 Senioren und Seniorinnen zum AWO-Seniorenfasching im bunt dekorierten Saal des DRK-Rettungszentrums.Es erwartete sie ein ansprechendes Programm. Die Teddy-Garde der Bärenfänger aus Unterkochen schwang die Beine und begeisterte die Gäste, Life-Musik animierte zum Tanzen und Schunkeln und heizte

weiter

Bockmusik am kommenden Sonntag

Der Schützenverein Durlangen lädt auch in diesem Jahr herzlich zur traditionellen Bockmusik ein. Am Faschingssonntag, den 15.02.2015, um 10:01 Uhr geht´s los. In diesem Jahr sorgt die Band Hitt Express wieder für gute Stimmung im Schützenhaus.

weiter
  • 2424 Leser

B-29-Umgehung

Zu „Ipf-Trasse ist vom Tisch!“Sehr aufmerksam habe ich den Zeitungsbericht „B-29-Ipf-Trasse ist vom Tisch!“ gelesen. Es wird hier sachlich über die Veranstaltung vom Mittwochabend berichtet. Ich hätte mir gewünscht, dass die doch sehr interessante Wortmeldung des Herrn Hafner, OR Elchingen und GR Neresheim, in dem Artikel erwähnt weiter

Chinesische Heilpilze – 5.000 Jahre altes Wissen neu entdeckt

Dem Freundeskreis Naturheilkunde ist es erneut gelungen, im Rahmen seiner Vortragsreihe den Vizepräsidenten des Deutschen Naturheilbundes, Peter Emmrich, als Referenten zu gewinnen. Der Facharzt, Dipl.-Biologe und Chemiker ist vielen bekannt von seinen Artikeln im Naturarzt. Sein Vortrag zum Thema „Chinesische Heilpilze - 5.000 Jahre altes

weiter
  • 1875 Leser

Wintervortag in der Reinhardt-Kaserne Ellwangen Generalleutnant a.D. Kersten Lahl über "Mythen und Herausforderungen deutscher Sicherheitspolitik"

ELLWANGEN - Lange Zeit waren die Wintervorträge bei der Bundeswehr in der Reinhardt-Kaserne ein fester Bestandteil in der Sicherheitspolitischen Jahresplanung der Garnisonsstadt. Am vergangenen Montag wurde die Tradition wiederbelebt. Es referierte Generalleutnat a.D. Kersten Lahl über "Mythen und Herausforderungen deutscher Sicherheitspolitik"

weiter

OWC-Agility-Turnier mit Richterprüfung und Begleithundeprüfung

Im Januar fand zum neunten Mal in Folge der Ostalb-Winter-Cup des Hundesportclubs Schwäbisch Gmünd statt. Ein namhaftes Turnier der Agility-Sparte, an dem wieder Teilnehmer aus ganz Deutschland am Start waren, um sich für die Deutsche Meisterschaft und die Weltmeisterschaft zu qualifizieren.

Im Rahmen der Veranstaltung in der Reithalle

weiter
  • 2193 Leser