Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 25. Februar 2015

anzeigen

Regional (111)

SCHAUFENSTER

Kleinkunst mit Leibssle im Kaffeehaus

Pünktlich zu den kommenden Wahlen entlässt der Reutlinger Kabarettist, Mundartkünstler und Musiker Eckhard Grauer seinen aus Radio und Fernsehen bekannten Binnenphilosophen vom häuslichen ins öffentliche Leben. Am Sonntag, 1. März, 18 Uhr, auf der Kleinkunstbühne im Restaurant Kaffeehaus in Schwäbisch Gmünd-Straßdorf.Verlassen von Gott, Gattin und der weiter
  • 915 Leser

Popcorn für jeden Zehnten

Ja, es gibt Popcorn bei der KinoZeitung der Gmünder Tagespost und des Turmtheaters mit dem Oscar-Abräumer 2015 „Birdman“ am Donnerstagabend, 20.15 Uhr im Schwäbisch Gmünder Turmtheater. Allerdings nicht, wie in der Mittwochausgabe dieser Zeitung versehentlich berichtet, für jeden KinoZeitungsbesucher. Eine Tüte Popcorn gratis erhält jeder weiter
  • 1042 Leser

Schulsatire auf der Bühne statt im Kino

„Frau Müller muss weg“ auf Theaterring-Bühne Aalen
Im Januar kam die Spielfilmversion des Stückes in die Kinos. Am Freitag, 6. März, 20 Uhr, wird in der Stadthalle Aalen „Frau Müller muss weg!“ als Theaterstück in der Stadthalle Aalen zu sehen sein. Das Euro-Studio Landgraf zeigt die Komödie von Lutz Hübner in einer Inszenierung von Kay Neumann. weiter
  • 681 Leser

Sophia Jaffé konzertiert im Kloster Lorch

Reihe Musik in Lorch
Vor einem Jahr hatte „Musik in Lorch“ Michael Rieber mit seinem Klavierbegleiter Reinald Schwarz für ein Solo-Recital ins Refektorium des Klosters geladen. Der Zuspruch des Publikums, der das Refektorium geradezu sprengte, hat die Macher dazu bewogen, dieses Jahr direkt nach Fasching am Sonntag, den 1. März, 19 Uhr ein weiteres Klosterkonzert weiter
  • 402 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung „Begegnungen“

„Jung trifft Alt“ hat die Fotografin Mihaela Mitrache ihre Ausstellung „Begegnungen“ in St. Elisabeth in Aalen untertitelt. Sie zeigt Momentaufnahmen aus dem täglichen Leben in St. Elisabeth, Begegnungen zwischen Angehörigen, Mitarbeitern, Freunden und Bewohnern. Ausstellungseröffnung ist am 27. Februar, um 18 Uhr. weiter
  • 522 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto zerkratzt

Aalen. Zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag wurde ein Audi A4 im Bereich der Fahrerseite zerkratzt, als er in der Brunnenstraße geparkt war. Der Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf zirka 1000 Euro. Die Aalener Polizei bittet um Hinweise unter Telefon (07361) 5240. weiter
  • 1463 Leser
POLIZEIBERICHT

Fehler beim Wechsel

Aalen. Beim Abbiegen aus der Gartenstraße in die Friedrichstraße stießen am Dienstagvormittag ein Lkw und ein Pkw zusammen. Beide Fahrzeuglenker bogen gegen 11.40 Uhr nebeneinanderfahrend nach links in die Friedrichstraße ab. Der 41-jährige Lkw-Fahrer, der den linken Fahrstreifen befuhr, geriet dabei im Kurvenbereich zu weit nach rechts und prallte weiter
  • 622 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Michel muss mehr Männchen machen

Der Film nach dem Kinderbuchklassiker von Astrid Lindgren läuft am Freitag, 27. Februar, um 15 Uhr im Aalener Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal. Kinder ab sechs Jahren sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei. weiter
  • 603 Leser

Rollstuhl macht sich selbstständig

Aalen. Eine Frau ist mit ihrem elektrischen Rollstuhl in Aalen gegen zwei Fahrzeuge gefahren. Die Seniorin verletzte sich bei dem Unfall. Die 72-jährige Frau war am Dienstagvormittag mit ihrem elektrischen Krankenfahrstuhl auf dem Gehweg der Bahnhofstraße unterwegs. Vor der Einmündung der Schubartstraße verhakte sich gegen 11.20 Uhr der Beschleunigungshebel weiter
  • 326 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spanienvortrag fällt aus

Der für Donnerstag, 26. Februar, um 19 Uhr im Torhaus angekündigte Vortrag „Kunst- und Kulturgeschichte Zentralspaniens“ muss wegen Erkrankung der Referentin leider ausfallen. Dies teilt die Volkshochschule Aalen mit. weiter
  • 406 Leser
POLIZEIBERICHT

Verteilerkasten beschädigt

Aalen. Ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte einen Verteilerkasten der Telekom gegenüber der Musikschule in der Hegelstraße in Aalen. Die Beschädigung wurde am Dienstagabend, gegen 19 Uhr festgestellt. Die Polizei Aalen bittet unter Telefon (07361) 5240 um Zeugenhinweise. weiter
  • 1486 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Neresheim. An der Ecke zwischen Nördlinger Straße und Dischinger Straße missachtete am Dienstagnachmittag eine 36-jährige Opel-Fahrerin beim Linksabbiegen gegen 15 Uhr die Vorfahrt eines dort fahrenden 70-jährigen Opel-Fahrers. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von 3000 Euro. weiter
  • 1107 Leser
INFO: DIE ENERGIEGENOSSENSCHAFT ELLWANGEN
Die Energiegenossenschaft Ellwangen hat derzeit 256 Mitglieder. Ein Geschäftsanteil beträgt 500 Euro. Derzeit ist die Zahl der Anteile limitiert: Jedes Mitglied kann maximal zwei Anteile zeichnen.Insgesamt hat die Genossenschaft rund eine Million Euro investiert, mit einem Eigenkapital von 710 000 Euro. Gebaut wurden neun Photovoltaikanlagen, auf kommunalen weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alamannenmuseum öffnet wieder

Das Alamannenmuseum ist nach der sechswöchigen Winterschließung ab Dienstag, 3. März, wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet. Diese sind Dienstag bis Freitag von 14 bis17 Uhr, Samstag und Sonntag von 13 bis 17 Uhr sowie nach Vereinbarung. Das Angebot, dass Gruppen das Museum auf Anfrage auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten besichtigen können, weiter
  • 5
  • 235 Leser

Ausflüge nach Ulm und Stuttgart

27 Schülerinnen und Schüler der chinesischen Partnerschule waren zu Gast am Hariolf-Gymnasium
Von 31. Januar bis 6. Februar besuchte eine Gruppe 27 chinesischer Schüler und Schülerinnen mit ihren beiden Lehrerinnen und einer weiteren Begleitperson aus Tianjin das Hariolf-Gymnasium. weiter
  • 301 Leser

Grundlagen der Bienenhaltung

Ellwangen. Der Bezirksverein für Bienenzucht bietet einen Anfängerkurs Imkerei an. Neben der Biologie werden Fragen der Standortwahl, Bienenrassen, die Unterbringung, imkerliche Geräte sowie Ausrüstungsgegenstände besprochen. Weiterhin werden Informationsquellen, Rechtsgrundlagen, wirtschaftliche Aspekte und die Organisation der Imkerei vermittelt. weiter
  • 715 Leser

Sportlerehrung in der Stadthalle

Ellwangen. Ihren Ruf als Stadt des Sports hat Ellwangen auch 2014 gewahrt. Beleg dafür ist die Ehrung der regionalen und überregionalen Meister in der Stadthalle am Sonntag, 1. März um 16 Uhr.Seit Jahren würdigen die Stadt Ellwangen und der Stadtverband für sporttreibende Vereine alle Sportlerinnen und Sportler, die Titel mit nach Hause gebracht haben. weiter
  • 387 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall nach Fehlerkorrektur

Ellwangen. Weil er sich am Dienstagnachmittag im Einmündungsbereich der Daimlerstraße in die Gerhart-Hauptmann-Straße zunächst falsch einordnete, verursachte ein 18-jähriger Daimler-Fahrer gegen 17.40 Uhr einen Verkehrsunfall, bei dem etwa 4 000 Euro Sachschaden entstand. Der junge Mann hatte sich zunächst auf der Linksabbiegespur eingeordnet. Als er weiter
  • 734 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kindern kreative Grenzen setzen

Darüber spricht Dipl.-Sozialpädagogin Ulrike Altmann am Donnerstag, 26. Februar, um 19.30 Uhr im Treffpunkt „F“ in der alten Schule in Neresheim. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Unkostenbeitrag 5 Euro. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Kindertagesstätte St. Josef statt. weiter
  • 563 Leser
ZUM TODE VON

Konrad Widmann

Schwäbisch Gmünd. Er war das soziale Gewissen in der Kommunalpolitik in Schwäbisch Gmünd und im Kreistag und er war treibende Kraft in der Diakonischen Bezirksstelle Schwäbisch Gmünd. Zudem war er Kreisgeschäftsführer des Kreisdiakonieverbands Ostalbkreis. Nun ist Konrad Widmann im Alter von 70 Jahren verstorben. Im Jahr 1969 war Konrad Widmann in den weiter
  • 310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neresheimer Mostprobe 2015

In Zusammenarbeit mit der VHS Ostalb veranstaltet der NABU Härtsfeld am Samstag, 28. Februar, um 19 Uhr wieder die „Neresheimer Mostprobe“ im Gasthaus „Zur Krone“ in der Stadtmitte von Neresheim. Die „Oberkehlner – schaurige Hausmusik“ gestalten das diesjährige Mostfest mit. Wer mit eigenen Köstlichkeiten an weiter
  • 228 Leser

VR-Bank unterstützt Vesperkirche

Eine 1000-Euro-Spende brachte VR-Bank-Vorstandssprecher Hans-Peter Weber zum Mittagessen in die Magdalenenkirche in Wasseralfingen mit. Weber brachte bei der Spendenübergabe in der gut besuchten Kirche zum Ausdruck: „Als regionales Institut unterstützen wir die Vesperkirche seit vielen Jahren gerne und ich bin mir sicher, dass dies auch eine gute weiter
  • 5
  • 793 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Abtsgmünd

Die Klasse WR7 der Friedrich-von-Keller Schule führt am Samstag, 28. Februar,in Abtsgmünd, Leinroden, Haag, Berg, Roßnagel, Hangendenbuch, Vorderbüchelberg und Wilflingen eine Altpapiersammlung durch. Bitte das Altpapier ab 8 Uhr gut sichtbar an den Straßenrand stellen und bei Regen abdecken. Zusätzlich stehen hinter der Sporthalle Container für Selbstanlieferer weiter
  • 321 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgergespräch und Frühschoppen

Unter dem Motto „Blickpunkt Lauterburg“ führt der CDU-Ortsverband Essingen am Sonntag, 1. März, um 10.30 Uhr im Rahmen des Schlachtfests der Feuerwehr ein Bürgergespräch mit Frühschoppen im Feuerwehrhaus durch. Die anwesenden Lauterburger Bezirksbeiräte und die Gemeinderäte der Fraktion CDU-Freie Bürger berichten über aktuelle Themen. weiter
  • 560 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Alemannenschule Hüttlingen lädt ein

Die Alemannenschule Hüttlingen lädt am Dienstag, 3. März, von 17 bis 19 Uhr alle interessierten Eltern mit ihren Kindern zu einem Informationsnachmittag „Lernen an der Gemeinschaftsschule“ ein. Neben praktischen Beispielen und einer Ausstellung der Werkstatttage erhalten die Eltern um 17.30 Uhr und um 18.30 Uhr Informationen zur Gemeinschaftsschule. weiter
  • 204 Leser

Eine Kämpferin gegen die Kilos

Die 29-jährige Martina aus Oberkochen macht mit bei der Abnehmshow „The Biggest Loser“
In den ersten Folgen der Abnehmshow „The Biggest Loser“ hat die 29-jährige Martina aus Oberkochen bereits die Herzen vieler Zuschauer gewonnen. Sie ist die Nette, die sich um andere kümmert, aber gleichzeitig eine Kämpferin, die beim Abnehmen beachtliche Erfolge erzielt hat. weiter
  • 5
  • 398 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Oberkochen

Am Samstag, 14. März, veranstaltet der Elternbeirat des Kinderhauses Oberkochen von 13 bis 15 Uhr einen Basar „Rund ums Kind“ in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Angeboten werden aktuelle Frühjahrs- und Sommerbekleidung, Umstandsmode, Spielzeug, Babyausstattung, Buggys, Autositze, Kinderfahrzeuge und vieles mehr. weiter
  • 561 Leser

Lichtblicke für Trauernde

Abtsgmünd. Am heutigen Donnerstag, 26. Februar, ist in den Räumlichkeiten der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 11, wieder der monatliche Begegnungstreff für Trauernde. Eingeladen sind alle, die um einen Angehörigen trauern.Die Sozialstation Abtsgmünd als Gastgeberin will Lichtblicke geben in dunklen Zeiten, will zudem helfen, die Trauer um einen weiter
  • 681 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Tür an der Realschule

Die Schulleitung der Realschule Heubach lädt Schüler/innen der 4. Grundschulklassen und ihre Eltern herzlich ein zum Tag der offenen Tür am Dienstag, 10. März, von 16 bis 18 Uhr. weiter
  • 205 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vom Brenzursprung bis zur Donau

Der Steinheimer Hobbyfilmer und Mitglied im Filmclub Heidenheim, Hans Beylschmidt, und seine Frau Heidi halten am Donnerstag, 26. Februar, um 20 Uhr im Schillerhaus Oberkochen den heimatkundlichen Filmvortrag „Ein Fluss erzählt: Vom Brenzursprung bis zur Donau“. Der Eintritt zur Veranstaltung des Heimatvereins Oberkochen kostet 3 Euro. weiter
  • 656 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für das Kindermusical

Die Liederzwerge und der Jugendchor des Liederkranzes Hüttlingen präsentieren am Sonntag, 22. März, um 14.30 Uhr im Bürgersaal in Hüttlingen das Kindermusical „Ratzeputz“ – die etwas andere Geschichte des Rattenfängers von Hameln. Karten gibt es im Vorverkauf bei der VR-Bank-Geschäftsstelle in Hüttlingen oder über die Vereinsmitglieder weiter
  • 4
  • 258 Leser

Julius Mihm bleibt in Schwäbisch Gmünd

Baubürgermeister unterliegt bei Wahl zum Baubürgermeister Ulms – große Mehrheit stimmt für Tim von Winning
Julius Mihm hat das Rennen um den Posten als Baubürgermeister in Ulm verloren. Er musste sich Mitbewerber Tim von Winning im ersten Wahlgang geschlagen geben. Damit bleibt Mihm Gmünd als Baubürgermeister erhalten. weiter
  • 678 Leser

Leistungsschau der gesamten Region

Verbrauchermesse Kontakta wartet mit Attraktionen und umfangreichem Informationsangebot auf
Der Greutplatz in Aalen verwandelt sich vom 4. bis zum 8. März in ein Messegelände. Auf einer Ausstellungsfläche von 40 000 Quadratmetern in und um sieben Hallen werden sich Gewerbe und Einrichtungen vorstellen, Informationen geben und mit Angeboten locken. Eine Halle ist ganz für den Bundeszweitligisten VfR Aalen. weiter
  • 383 Leser
Tagestipp

Accelerando-Konzertreihe

Elias Opferkuch eröffnet die Accelerando-Konzertreihe 2015 auf Schloss Kapfenburg. In seinem Soloprogramm „piano and mallets“ spielt der Aalener Nachwuchsmusiker am Flügel und am Marimbaphon. Opferkuchs Interpretationen von Werken von Schumann, Liszt und weiteren Komponisten kombinieren so Tradition und Moderne.Schloss Kapfenburg: 19.30 weiter
  • 861 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung in der Heimatsmühle

Der Kneipp-Verein Ellwangen organsiert am 4. März um 14 Uhr eine Führung in der Heimatsmühle bei Hofen; Gebühr 8 Euro. Es besteht die Möglichkeit einer Fahrgemeinschaft. Anmeldung und Informationen bei Margarete Schulz, Telefon (07961) 959153, E-Mail: schulz.margarete@web.de. weiter
  • 533 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinsame Ratssitzung

Der Gemeinderat von Ellwangen und die vier Ortschaftsräte treffen sich am Donnerstag, 26. Februar, um 17 Uhr in der Kübelesbuckhalle in Rindelbach zur gemeinsamen Sitzung. Unter anderem auf der Tagesordnung: das Wohnflächenentwicklungskonzept für die Stadt Ellwangen, der Haushaltsplan 2015 sowie die Einrichtung eines Nebenzentrums Sport in der Reinhardt-Kaserne. weiter
  • 218 Leser

Informationstag für Grundschüler

Ellwangen. Wie geht es nach der Grundschule an der weiterführenden Schule weiter? Um den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in den Schulalltag zu gewähren, bietet das Peutinger-Gymnasium am Freitag, 27. Februar, ab 17 Uhr einen Infotag an.Während die Eltern über das breit gefächerte Angebot des Peutinger- Gymnasiums informiert werden, haben die weiter
  • 348 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lange Saunanacht im Wellenbad

Im Ellwanger Wellenbad findet am Samstag, 28. Februar, von 21 bis 1 Uhr die nächste lange Saunanacht statt. Angeboten werden Eventaufgüsse, textilfreies Baden sowie eine kleine Obsttheke. Das Ticket zu 15 Euro ist bereits vor Beginn der Saunanacht für den Besuch des Wellenbades gültig. weiter
  • 1741 Leser

Vom Frühling fest überzeugt

Diese Schneeglöckchen hatten schon vor Wochen Anlauf genommen, dann aber die ganz dicke Schneemütze auf die Köpfe bekommen. Jetzt haben sich die tapferen Kerlchen wieder ans Tageslicht gereckt. Der Frühling kommt, davon sind sie offenbar felsenfest überzeugt ... (Text und Foto: Christiane Schacke) weiter
  • 1247 Leser

Der Gmünder Gemeinderat trauert um Konrad Widmann

Konrad Widmanns Platz im Gmünder Gemeinderat blieb am Mittwoch leer. Ein Blumengesteck und ein Bild erinnerten an den engagierten Kommunalpolitiker, der vor wenigen Tagen verstorben war. Berührt waren davon nicht nur seine Fraktionskollegen Ullrich Dombrowski und Heidi Preibisch (links). „Wir müssen Abschied nehmen von Konrad Widmann“, sagte weiter
  • 5
  • 1488 Leser

Bislang 183 gemeldete Fälle

Dem Landratsamt sind inzwischen 183 Fälle der Virusgrippe Influenza bekannt. Der Erreger ist meldepflichtig.Der durchschnittliche Krankenstand der gesetzlich Versicherten in Baden-Württemberg betrug im Jahr 2014 laut Statistischem Landesamt rund 3,38 Prozent. Im Bundesdurchschnitt waren es 3,7 Prozent. Einen Ausreißer gab es zuletzt im Februar und März weiter
  • 804 Leser

Grippewelle in den Betrieben

Überstunden, Sonderschichten, Tipps: Wie Unternehmen auf Ausfälle von bis zu 16 Prozent reagieren
Die Grippe geht um. Und hält sich hartnäckig. Hart trifft es ausgerechnet das Ostalb-Klinikum. Rund ein Sechstel der Pflegekräfte ist zuletzt ausgefallen. Die SchwäPo hat sich in Aalener Betrieben umgehört. weiter
  • 2
  • 834 Leser

Schatz auf der Katzenstein ist geschätzt

Die rund 250 Ketten, Ringe, Broschen und Münzen stammen offenbar von den Burgbesitzern der Nachkriegszeit
„Wir sind ein ganzes Stück weiter“, beantwortet Michael Nomidis-Walter mit einem erleichterten Seufzer die Fragen nach dem Schatz auf der Katzenstein. Ein Schätzer war auf der Burg und das Rätsel um die Herkunft scheint auch weitgehend gelüftet. weiter
  • 836 Leser

Applaus für bombastische Trommelklänge

Die Percussiongruppe „Die Bombas“ an der Dreißentalschule: ZiS-Schüler beschreiben eine Erfolgsgeschichte
Die Percussiongruppe „Die Bombas“, die aus Schülerinnen und Schülern verschiedener Klassen an der Dreißentalschule besteht, trommelt seit einiger Zeit erfolgreich – auch bei überregionalen Veranstaltungen. Die Jugendlichen machen freiwillig mit.Oberkochen. Aus einer AG (Arbeitsgemeinschaft) an der Dreißentalschule Oberkochen entstand weiter
  • 515 Leser

Die Redaktion verbreitet neue Nachrichten rund um die Uhr

Die vierte Klasse an der Grauleshofschule in Aalen hat sich im Projekt „Zeitung in der Schule“ (ZiS) der Schwäbischen Post täglich mit der Tageszeitung im Unterricht beschäftigt. Chefredakteur Lars Reckermann stattete den Viertklässlern während ihrer ZiS-Zeit einen Besuch ab und beantwortete alle Fragen der Schülerinnen und Schüler. So wurden weiter
  • 497 Leser

Die SchwäPo gibt’s auch als App

In die Klasse WR 8.b mit ihrem Lehrer Wolfgang Schulz an der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd hat Redakteurin Cordula Weinke zum ZiS-Unterrichtsbesuch ihr iPad mitgebracht. Sie zeigt den Schülern die SchwäPo als App. (Foto: hag) weiter
  • 1247 Leser

Die SchwäPo täglich in der Schule lesen

Medienunterricht mit ZiS
„Zeitung in der Schule“, kurz ZiS genannt, das Projekt der Schwäbischen Post, ist voll im Gange. Weitere Lehrerinnen und Lehrer mit ihren Klassen an allen Schulen können noch bis zum Schuljahresende mitmischen. Kostenlos. weiter
  • 479 Leser

Fotos wecken die Neugierde der Leser

ZiS-Unterricht im November an der Hermann-Hesse-Schule in Aalen: SchwäPo-Redakteurin Cordula Weinke hat der Klasse E6 und ihrer Lehrerin Ulrike Eßlinger erklärt, dass eine Zeitungsseite durch tolle Fotos besonders gut wirkt. (Foto: opo) weiter
  • 1380 Leser

Interaktives Whiteboard überzeugt

Investition für Dreißentalschule
„Didacta“ nennt sich eine Messe für Schulbedarf. Interessierte aus der Dreißentalschule beschlossen nach einem Besuch der „Didacta“, ein sogenanntes ,,interaktives Whiteboard“ anzuschaffen. Neuntklässler erklären in ihrem Beitrag für das SchwäPo-Projekt „ZiS“, warum das Geld für das Whiteboard gut angelegt ist. weiter
  • 214 Leser

Jede Zeitung hat einen Mantel und besteht aus Büchern

Die Klasse WR 8.d mit ihrem Lehrer Dietmar Winterstein an der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd hat ZiS-Redakteurin Cordula Weinke Anfang Dezember besucht. „Die Schwäbische Post besteht aus mehreren Teilen, auch Bücher genannt. Den ersten Teil der Zeitung bezeichnen wir auch als Mantel“, erklärt sie den Jugendlichen. (Foto: hag) weiter
  • 2039 Leser
Der besondere Tipp

Leibssle kandidiert!

Pünktlich zu den kommenden Wahlen entlässt der Reutlinger Kabarettist, Mundartkünstler und Musiker Eckhard Grauer seinen aus Radio und Fernsehen bekannten Binnenphilosophen Leibssle vom häuslichen ins öffentliche Leben. Er gründet die Partei der Nichtwähler und ernennt sich selbst zum Spitzenkandidaten.Sonntag, 1. März, 18 Uhr, Restaurant Kaffeehaus, weiter
  • 371 Leser

Spürnasen forschen in drei Projekten

Dreißentalschule begeisterte
„Jugend forscht“ feierte seinen 50. Geburtstag, die Dreißentalschule Oberkochen präsentierte sich dazu mit drei verschiedenen Projekten. Neuntklässler, die im SchwäPo-Projekt „Zeitung in der Schule“ mitmachen, berichten über die Aktivitäten für „Jugend forscht“.Oberkochen. Für „Jugend forscht“ waren 76 weiter
  • 449 Leser

Vor Krieg und Armut geflüchtet

Zeitung in der Schule (ZiS): Neuntklässler berichten über syrische Flüchtlingskinder an ihrer Schule
In der Dreißentalschule Oberkochen sind 13 syrische Flüchtlingskinder. Sie werden so gut wie möglich in der Schule als auch in der Internationalen Vorbereitungsklasse unterstützt und gefördert. Am Anfang war es schwer, und jetzt? Neuntklässler der Schule berichten im SchwäPo-Projekt „Zeitung in der Schule“ darüber.Oberkochen. Es ist unvorstellbar weiter
  • 542 Leser

Zur modernen Tageszeitung gehört auch der Online-Service

ZiS-Unterricht an der Hofherrnschule in Aalen: Chefredakteur Lars Reckermann sprach mit Schülern der Klasse 7 und ihrer Lehrerin Christiane Strehle über die moderne Zeitung. Dank einer neuen App kommt die SchwäPo auch aufs Handy – und zwar in der Form, in der sie auch als Druckprodukt gelesen werden kann – aber mit weiteren Bildern oder weiter
  • 761 Leser

Selbst experimentieren im Workshop Metall

Explorhino, die Werkstatt für junge Forscher der Hochschule Aalen, hat beim Programm in den Faschingsferien viele Kinder für Naturwissenschaft und Technik begeistert. An zwei Vormittagen stand das Thema Metall im Mittelpunkt. Die Kinder machten unter Aufsicht allerlei Experimente. Besonders fasziniert seien sie von den brennbaren Metallen gewesen, berichtet weiter
  • 232 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausbildung zu PTA

Die Bernd-Blindow-Schule in Aalen, Heinrich-Rieger-Straße 22, informiert am Samstag, 28. Februar, von 10 bis 12 Uhr über die praxisorientierte schulgeldfreie Ausbildung für pharmazeutisch-technische Assistenten/Assistentinnen. weiter
  • 322 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Comedy in Röttingen

Der Würzburger Comedian Sebastian Reich und seine liebenswert-freche Nilpferd-Lady Amanda gastieren am Samstag, 7. März, um 20 Uhr mit dem Programm „Amanda packt aus!“ im Bürgersaal in Röttingen. Von A wie Abhörtechnik bis Z wie Zielgewicht – es gibt nichts, über das Amanda nicht mit spitzer Zunge zu berichten wüsste. Karten sind im weiter
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörsen

Am Samstag, 28. Februar, finden drei Kinderbedarfsbörsen statt: von 10 bis 12 Uhr im Salvatorheim in Aalen (Einlass für Schwangere ab 9.30 Uhr), von 13 bis 15 Uhr in der Sängerhalle in Wasseralfingen und von 14 bis 16 Uhr in der Wellandhalle in Dewangen. weiter
  • 798 Leser

Schön und fair im Umwelthaus

Aalen. Noch bis 6. März wird im Umwelthaus die Ausstellung „Schön un(d) fair gezeigt. Neun Aalener Gruppen stellen gemeinsam dar, um welche Produkte und Zusammenhänge es dabei geht: um fair“ hergestellte Handys, Kleidung, Steine, um die Produktionsbedingungen in der Textilindustrie und mehr.Jugendliche und junge Erwachsene von der Hochschule weiter
  • 187 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theaterkarren gastiert in Ruppertshofen

Mit dem Stück „Familie mit kloine Macka“ gastiert der Schlechtbacher Theaterkarren am Sonntag, 1. März, im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen. Beginn ist um 18 Uhr, Einlass und Abendkasse ab 17 Uhr. Karten sind dann jeweils bei der Raiffeisenbank in Ruppertshofen und beim Rathaus in Ruppertshofen zu den üblichen Öffnungszeiten weiter
  • 135 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Züchtervereinigung Limpurger Rind

Am Samstag, 28. Februar, um 13.00 Uhr treffen sich die Limpurger Rinderzüchter zu ihrer Mitgliederversammlung im Gasthof Ochsen in Schechingen. Im ersten Teil stehen die züchterische Arbeit des abgelaufenen Jahres mit der Landes-Rasseschau, der Ausstellung auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest sowie Regularien und Wahlen auf der Tagesordnung. Es folgt weiter
  • 165 Leser

Diskussion zum Thema Sterben

Aalen. „Hilfe im Sterben – Hilfe beim Sterben“ ist das Thema am Montag, 2. März, bei einer Diskussionsveranstaltung ab 19 Uhr im Bildungszentrum für Gesundheit und Pflege am Ostalb-Klinikum in Aalen. Inhalte dieser Diskussion werden sein: Menschenwürdige Bedingungen beim Sterben, Möglichkeiten der Palliativmedizin, die Bedeutung der weiter
  • 300 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Lauchheim

Am Samstag, 14. März, veranstaltet der Elternbeirat der Deutschorden-Schule eine Kinderbedarfsbörse in der Alamannenhalle in Lauchheim. Von 13 bis 16 Uhr werden Kinder- und Umstandskleidung, Spielwaren, Bücher, Kinderwagen, Auto- und Fahrradsitze, Fahrradhelme und mehr verkauft. Einlass für Schwangere um 12.30 Uhr. Anmeldungen unter Telefon (07363) weiter
  • 237 Leser
FACEBOOK-KOMMENTARE

Weihnachtsfußball

Es gibt Pläne die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar im Jahr 2022 in der Vorweihnachtszeit auszutragen, weil es sonst zu heiß ist im Wüstenland. Die SchwäPo fragte über Facebook nach, wie Leser das finden. weiter
  • 235 Leser

Vier Spuren nicht in Sicht

Warum der B-29-Ausbau zwischen Oberalfingen und A 7 bei null beginnt
„Vierspurig bis zur Autobahn“: So titelte die SchwäPo fast auf den Tag genau vor drei Jahren. Eigentlich sollte der B-29-Ausbau zwischen Oberalfingen und A 7 jetzt beginnen. Doch es sind noch nicht einmal die Pläne gemacht. weiter

Ehrenpatenschaft für den kleinen Damian

Bundespräsident Joachim Gauck hat die Ehrenpatenschaft für das 7. Kind der Familie Preuß aus Unterkochen übernommen. Der inzwischen elf Monate alte Damian ist der jüngste Sproß der neunköpfigen Familie, der älteste Sohn Franco ist bereits 22 Jahre alt und wohnt nicht mehr zu Hause. Mutter Melanie kam deshalb nur mit sechs Kindern zum Termin mit Oberbürgermeister weiter
  • 5
  • 634 Leser

Gabriele Seitz wird EU-Coach für Mittelstand

Neues KMU-Förderprogramm
Die EU möchte die Innovationskraft mittelständischer Unternehmen stärken. Mit dem „KMU-Instrument“ hat sie ein Förderinstrument geschaffen. So genannte EU-Coaches begleiten Firmen. Gabriele Seitz, Vorstand der EurA Consult AG, ist dazu ausgebildet worden. weiter
  • 1771 Leser

Neues Logistikzentrum

Westhausener Küchentreff GmbH nimmt Gebäude in Betrieb
Die Westhausener Küchentreff GmbH hat ein neues Logistikzentrum an ihrem Stammsitz in Betrieb genommen. Das Gebäude war nötig geworden, um den Logistikbereich der sieben Standorte neu zu konzipieren. weiter
  • 1540 Leser

Zeiss Mikro: Doppelspitze Weber/Wehmer

Dr. Ulrich Simon leitet R & T
Ab März 2015 arbeitet der Unternehmensbereich Microscopy der Carl Zeiss AG unter einer neuen Leitung: Dr. Markus Weber und Justus Felix Wehmer werden als „Doppelspitze“ die Geschäftsführung der Carl Zeiss Microscopy GmbH übernehmen. weiter
  • 3443 Leser
AUS DER REGION

Giengen: Schüsse auf Katze

Zeugen und Hinweise sucht die Polizei in Giengen zu einem besonderen Fall von Tierquälerei. In der Zeit zwischen Freitagmorgen und Dienstag versuchte jemand, eine Katze mit mindestens zehn Schüssen aus einem Luftgewehr zu töten. Die Katze kam laut Polizei im Laufe des Dienstags mit schweren Verletzungen zu ihren Besitzern zurück. Wo sich die dunkelbraune weiter
  • 5
  • 1212 Leser
AUS DER REGION

Klinik auch in Nördlingen durchsucht

Die Kripo Dillingen hat am Mittwoch die drei Donau-Rieser Krankenhäuser in Nördlingen, Oettingen und Donauwörth sowie weitere Wohn- und Geschäftsräume in Süddeutschland durchsucht. Das meldet der SWR. Die Augsburger Staatsanwaltschaft habe bestätigt, dass eine Anzeige gegen einen 64 Jahre alten Mann wegen Bestechlichkeit und Untreue und gegen eine 45 weiter
  • 1493 Leser

Bandsland auf der Schrannen-Bühne

Bopfingen. Ein Erfolgsprojekt für Bopfingen ist Bandsland. Gefördert durch Mittel der EU und des Landes können junge Leute sich im musischen Bereich ausprobieren. Am Freitag, 27. Februar, gibt es Rock und Pop mit den Jungs und Mädels zweier Nachwuchs-Bands, Ausschnitte aus den Gesangsworkshops, Breakdance und Streetstyle, HipHop- Choreographien und weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heidepflege am Ipf

An der Ostseite des obersten Ringwalles am Ipf haben sich Sträucher breit gemacht. Deshalb werden tatkräftige Helfer gesucht, die am Samstag, 28. Februar, bei der Heidepflege mithelfen. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Parkplatz beim Ipf-Pavillon. Weitere Info bei Martin Weiß, Telefon (07362) 4229. weiter
  • 303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kerkinger Starkbierfest

Die Feuerwehr Kerkingen bittet am Sonntag, 1. März, ab 9.30 Uhr ins Gemeindehaus Kerkingen zum Starkbierfest mit Frühschoppen, Mittagessen und Kaffee. Um 14 Uhr gibt es eine Schauübung der Jugendfeuerwehr zum Mitmachen. weiter
  • 592 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert mit Raimund Elser

Am Samstag, 28. Februar, tritt Raimund Elser um 10 Uhr im Café Samocca in Nördlingen auf. In seinem Solo-Programm trägt er eigene Songs vor, melodische Folk-Musik mit Country-, Blues- und Rockeinflüssen. Eintritt frei. weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Star-Theater in Nördlingen

Barbara Wussow und Peter Bongartz sind am Sonntag, 1. März, im Stadtsaal Klösterle zu sehen. Sie gastieren dort ab 20 Uhr mit der „Komödie „Glück – Le Bonheur“ von Eric Assous. Tickets gibt es bei der Tourist-Info Nördlingen, oder www.ticket.noerdlingen.de. Die Abendkasse hat ab 19 Uhr geöffnet. weiter
  • 332 Leser

Umbau schränkt Goldberg-Schützen ein

Schützen- und Kegelverein Goldberg Goldburghausen ehrt bei Versammlung treue Mitglieder
Der Schützen- und Kegelverein Goldberg Goldburghausen (SKV) muss sich in den kommenden Monaten auf erhebliche Einschränkungen beim Schieß- und Kegelbetrieb einstellen. Grund ist der Neubau des Gemeindezentrums Raiffeisenstraße, in dessen Untergeschoss der Verein sein Domizil hat.Riesbürg-Goldburghausen. Ursprünglich ging man davon aus, dass die mehrmonatigen weiter
  • 219 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Irma und Alexander Ricker, Stuttgarter Str. 72, zur Diamantenen Hochzeit.Bopfingen-Flochberg. Hans Halm, Talweg 1, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Oskar Wagner, Lehstr. 13, zum 76. Geburtstag.Hüttlingen. Hans-Otto Krüger, Beethovenstr. 59, zum 72. Geburtstag.Kirchheim. Marta Abele, Schillerstr. 6, zum 82. Geburtstag.Kirchheim-Benzenzimmern. weiter
  • 447 Leser

Bachelor-Absolventen an der Hochschule

Aalen. Die Hochschule für Technik und Wirtschaft gibt folgende Absolventen bekannt:

Im Studiengang Wirtschaftsinformatik: Simon Stefaner aus Ohmenheim. Er ist damit berechtigt, den Titel „Bachelor of Science“ zu führen.

Im Studiengang Mechatronik: Daniel Wiedmann aus Hüttlingen. Er ist berechtigt, den Titel „Bachelor

weiter
  • 2251 Leser

Anmelden für das Zeltlager im Sommer

Zimmerbergmühle ab 31. Juli
Wie jedes Jahr starten in den Sommerferien wieder die Zeltlager in der Zimmerbergmühle vom 31. Juli bis 29. August. Neu ist diesmal das „Lager im Lager“ – ein einwöchiges Zeltlager für Kinder ab sieben Jahre. weiter
  • 417 Leser

Das Geld bleibt bei den Bürgern

Die Energiegenossenschaft Virngrund ist jetzt auch in den Stromvertrieb an Private eingestiegen
Die Liberalisierung des Strommarktes schreitet voran. Jeder kann elektrische Energie erzeugen, selbst verbrauchen oder auch an private Abnehmer verkaufen. Die Energiegenossenschaft Virngrund (EGV) geht diesen Schritt und gewährleistet damit, dass die Wertschöpfung ihrer Stromanlagen vor Ort bleibt. weiter
  • 473 Leser

Dieseldiebe schlagen zu

Herbrechtingen. Auf einem Firmengelände in der Industriestraße waren dieser Tage Diebe am Werk. Die Unbekannten zapften laut Polizei aus den Tanks dreier Baufahrzeuge insgesamt rund 500 Liter Diesel ab. Der Diebstahl wurde in der Zeit zwischen Freitag und Mittwoch verübt. Die Polizei bittet um Mitteilung von verdächtigen Beobachtungen.

weiter
  • 1647 Leser

Politische Trassen-Arbeit startet

Politiker werten den Trassen-Beschluss des Kreistags positiv – Anfang 2016 fällt die Entscheidung
Der Kreistag hat mit großer Mehrheit entschieden, zwei Trassen in die B-29-Machbarkeitsstudie aufzunehmen. Die politisch Verantwortlichen werten dies als positiv, wenngleich mancher meint, die Festlegung auf eine Trasse hätte die Chancen auf Aufnahme in den Bundesverkehrswegeplan erhöht. weiter
  • 430 Leser

Stadtmauer in Bopfingens Stadtgarten wieder „sichtbar“ gemacht

Bopfingen saniert den Stadtgarten. Aktuell wurden nun Bäume und Sträucher entlang der Stadtmauer gerodet. Diese wird damit wieder sichtbar und soll später den Hintergrund für eine mobile Bühne bieten. Konzerte und Theateraufführungen sollen dort künftig laufen. Die Pflanzen hätten nur wenig Vitalität aufgewiesen und seien dort wild gewachsen, sagt Bürgermeister weiter
  • 388 Leser

LEA: Hier muss der Kreis ran

Minderjährige Flüchtlinge ohne Begleitung dürfen nicht in die LEA
Wenn im April die ersten Flüchtlinge in der Landeserstaufnahmestelle Ellwangen (LEA) einziehen werden, bleibt eine Personengruppe ausgespart, die besonderen Betreuungsaufwand erfordert: unbegleitete Minderjährige. Das erklärte Ende Januar das Regierungspräsidium. Um diese Jugendlichen kümmert sich der Landkreis. weiter
  • 552 Leser

Teurer Trick mit Branchenbüchern

Masche zieht noch immer: Geschäftsleute werden zu teuren Einträgen in Verzeichnisse verleitet
Sie sind lästig wie die Grippe und etwa ebenso „nützlich“, aber sie lauern das ganze Jahr über auf ihre Opfer: Angebote per Brief, Fax oder E-Mail an Geschäftsleute, ihre Einträge in irgendwelche Branchenverzeichnisse zu „korrigieren“. Doch um Korrekturen geht es in Wirklichkeit gar nicht: Es sind sündhaft teure Fallen. weiter
  • 271 Leser

Tipps für Betroffene:

Einen Musterbrief für den Fall, dass Sie bereits auf den Trick hereingefallen sind, finden Sie zum Beispiel auf den Internetseiten der IHK Reutlingen: www.hwk-reutlingen.de/branchenbuch-abzocke.htmlDer Bundesgerichtshof hat entschieden, dass eine im Kleingedruckten versteckte Entgeltklausel in einem Antragsformular für eine Eintragung in einem bestimmten weiter
  • 328 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Matthias Steffel

Aalen. Matthias Steffel aus der Klasse 10c des Schubart-Gymnasiums hat beim Landeswettbewerb Alte Sprachen der Stiftung Humanismus Heute einen ersten Preis errungen. Mit seiner Wettbewerbsarbeit „Untergang eines Usurpators – Das Ende des Vitellius bei Sueton und Tacitus“ konnte er die Jury überzeugen. Matthias darf sich über ein einwöchiges weiter
  • 796 Leser

Realschulen in Aalen stellen sich vor

Schnuppertage im März
Ergänzend zum Bericht „Grundschule – und wie weiter? ist nachzutragen, dass es in Aalen nach wie vor eigenständige Realschulen gibt, die für Grundschüler als weiterführende Schule in Frage kommen. weiter
  • 275 Leser

Rombachtunnel wird am Samstag gesperrt

Aalen. Wie das Landratsamt Ostalbkreis mitteilt, muss der Aalener Rombachtunnel im Zuge der B 29 am kommenden Samstag, 28. Februar 2015 in der Zeit von 8 bis ca. 14 Uhr gesperrt werden. Grund für die Sperrung sind Gehölzpflegearbeiten oberhalb des Trogbauwerkes, bei denen laut Stadtverwaltung nicht ausgeschlossen werden kann, dass Gehölze

weiter
  • 1795 Leser

Ausbildung parallel zum Gymnasium

Am St.-Jakobus Gymnasium in Abtsgmünd können Schüler eine Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker machen
Das St.-Jakobus Gymnasium plant ab August ein neues Angebot. Schüler können in Zusammenarbeit mit der Firma „Kessler + Co“ parallel zum Unterricht die Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker machen. Schulleiter Holger Schulz erläutert im Gespräch mit Katharina Scholz das Konzept „Abitur Plus“. weiter
  • 196 Leser

1100 Euro für Schule in Indien

Benefizkonzert des Musikvereins Abtsgmünd und des Liederkranzes Leinroden
Der Musikverein Abtsgmünd hatte gemeinsam mit dem Liederkranz Leinroden ein Benefizkirchenkonzert in der Abtsgmünder St. Michaels-Kirche gegeben. weiter
  • 230 Leser

Betreiber dieses Jahr zufrieden

Skilift am Hirtenteich war gut frequentiert – Bobby Krapp: „So sollte es in jedem Winter sein“
Natürlich hofft Skilift-Betreiber Bobby Krapp von der Aalener Sport-Börse, „dass der Winter noch nicht vorbei ist“. Am Hirtenteich herrschten noch solide Grundbedingungen. weiter
  • 551 Leser

Maiergasse wird Sanierungsgebiet

Ortschaftsrat Wasseralfingen beschließt auch Sanierung von Feldwegen
Der Ortschaftsrat hat in seiner Sitzung am Dienstagabend einstimmig befürwortet, im Areal „Maiergasse“ ein Sanierungsgebiet auszuweisen. Dieses und weitere Bauplanungsthemen standen im Ortschaftsrat zur Debatte. weiter
  • 439 Leser

Vorfreude aufs neue Fahrzeug

Hauptversammlung der Abteilungswehr Ebnat-Waldhausen
Josef Schirling, Arthur Mayer, Hans Beyrle und Erich Spegel wurden bei der Korpsversammlung der Feuerwehrabteilung Ebnat-Waldhausen für 60 Jahre Zugehörigkeit ausgezeichnet. Der langjährige Waldhausener Kommandant Franz Hutter wurde für 50 Jahre Treue geehrt. weiter
  • 313 Leser

Matinee-Start im Museum Prediger

Das „Schweißtuch der heiligen Veronika“
Das kleine Format verleitet dazu, dass das Bildwerk in der Dauerausstellung des Gmünder Museums leicht übersehen wird: Die Rede ist vom „Schweißtuch der heiligen Veronika“, einer Darstellung des Antlitzes Christi mit Dornenkrone auf einem weißen, gerafften Tuch. Am Sonntag, 1. März, 11 Uhr steht dieses einzigartige Kunstwerk im Mittelpunkt weiter
  • 261 Leser

Putzaktion am Eisweiher

Der BUND-Ortsverband Aalen führte die jährliche Pflegeaktion am ehemaligen Taufbach-Eisweiher in Aalen durch. Dabei wurde ausgeforstet, das Starkholz abtransportiert und mit Schwachholzanhäufungen Unterschlupfmöglichkeiten für Kleintiere, Amphibien und Insekten geschaffen. Mit von der Partie waren auch zwei Zeiss-Mitarbeiter, die durch die Zeiss-Weihnachtsbaum-Wunschzettelaktion weiter
  • 711 Leser

Sparkasse spendet für Vesperkirche

Die Kreissparkasse untertützt die Wasseralfinger Vesperkirche. Direktor Wilhelm Schiele überreichte gemeinsam mit dem örtlichen Sparkassen-Geschäftsstellenleiter Berthold Gloning eine 1000-Euro-Spende an das Organisationsteam rund um Pfarrerin Ursula Richter. Bereits zum 19. Mal seit 1997 findet die Vesperkirche statt, bei der bis zu 250 Essen am Tag weiter
  • 619 Leser

In jedem Raum eine andere Welt

Vielfalt in Technik und Idee kommt in der Ausstellung „Kunst von uns“ zum Ausdruck
Die Werkschau des Kunstvereins Aalen ist noch größer geworden: „Kunst von uns“ fasst in diesem Jahr 167 Exponate und gleicht einem Streifzug durch die künstlerische Landschaft der Region. Die Vielfalt in Technik und Idee hat die Vernissagebesucher im Alten Rathaus am Dienstagabend begeistert. weiter

Männertag mit Erwin Teufel

Ellwangen-Schrezheim. Der Dekanatsmännertag findet am Sonntag, den 1. März, in der St.-Georg-Halle in Ellwangen-Schrezheim statt. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr mit einer feierlichen Eucharistiefeier. Diese wird vom Musikverein Schrezheim musikalisch umrahmt. Anschließend referiert Ministerpräsident a. D. Dr. Erwin Teufel über das Thema „Aus weiter

Stoppt die Wildkatze den Abriss?

Naturschützer: Bei den Bunkern des ehemaligen Munitionsdepots lebt die geschützte Wildkatze
Womöglich ist das letzte Wort über den Fortbestand des ehemaligen Bundeswehr-Munitionsdepots bei Hülen doch noch nicht gesprochen. Der Arbeitskreis Naturschutz Ostwürttemberg wendet sich gegen den Abriss. Und er bringt neue Argumente: Direkt bei den Bunkern lebe die geschützte Wildkatze „Felis sylvestris“. weiter
  • 5
  • 652 Leser

Masern: Amtsarzt für Impfpflicht

Bislang gibt es keine Krankheitsfälle auf der Ostalb – 88,9 Prozent der Vorschulkinder geimpft
In Berlin starb ein kleiner Junge an Masern. Im Ostalb-Nachbarkreis Dillingen gibt es mehrere Fälle. Im Ostalbkreis jedoch herrscht Ruhe an der Masernfront – noch. Epidemisch wird’s wohl nicht werden. Fast 90 Prozent der Kinder im Vorschulalter sind geimpft. weiter
  • 3
  • 428 Leser

Kurioses aus dem Polizeileben

Betrunkener spricht von "Krieg"
Bei der Polizei gehen das ganze Jahr über neben echten Notfällen auch kuriose Anrufe ein. Lustige oder dramatische Lebenssituationen, die Schmunzeln oder Kopfschütteln, aber auch Mitfühlen, Entsetzen und oft auch Ungläubigkeit hervorrufen. Ein bisschen von allem verursachte ein Mann, der am Dienstagabend im Gmünder Polizeirevier anrief. weiter
  • 5
  • 3627 Leser

Schorlemmer über die Gier und das Glück

Am 2. März im Landratsamt
Der bekannte evangelische Theologe, Publizist und Friedenspreisträger Friedrich Schorlemmer ist am Montag, 2. März, zu Gast in Aalen. Ab 19 Uhr stellt er im Landratsamt die Thesen seines Buches „Die Gier und das Glück“ vor. weiter
  • 152 Leser

Hamm neu an der Spitze

Mitgliederversammlung des Kunstvereins wählt Roland Hamm als Vize-Vorsitzenden
Mit geplanten sechs Ausstellungen, mehreren Kunstreisen und einem neuen stellvertretenden Vorsitzenden geht der Kunstverein Aalen in das neue Jahr. Künftig wird Roland Hamm, Stadtrat, Linke-Fraktionsvorsitzender und IG-Metall-Geschäftsführer, an der Seite von Artur Elmer die Geschicke des Kunstvereins leiten. weiter
  • 320 Leser

"Frau Müller muss weg" auf der Bühne

Aktuelles Stück in der Aalener Stadthalle
Im Januar kam die Spielfilmversion des Stückes in die bundesdeutschen Kinos. Am Freitag, 6. März 2015 wird in der Stadthalle Aalen wieder großes Theater zu sehen sein. Das Euro-Studio Landgraf zeigt die Komödie „Frau Müller muss weg!“ von Lutz Hübner in einer Inszenierung von Kay Neumann. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 2207 Leser

Gemeinschaftsunterkunft wird gebaut

Kreistag beschließt den Neubau eines Flüchtlingsheim auf dem Hardt in Schwäbisch Gmünd
Der Kreistag hat am Dienstagnachmittag den Neubau einer Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge beschlossen. Auf dem Hardt in Schwäbisch Gmünd soll ein Gebäudekomplex für 116 Asylbewerberinnen und -bewerber entstehen, Kostenpunkt: mindestens 3,8 Millionen Euro.Aalen. Landrat Klaus Pavel erläuterte das Vorhaben, dem der Ausschuss für Bildung und Finanzen weiter
  • 418 Leser

Regionalsport (15)

Abzeichen abgelegt

Reiten, Voltigieren
Sieben Mädchen des Reit- und Fahrvereins Röhlingen haben mit Erfolg ihre Voltigierabzeichen abgelegt. Nach gründlicher Vorbereitung durch ihre Trainerinnen Anja Zappe, Larissa Gösele und Rafaela Gschwender stellten sich die Mädels den scharfen Augen des Richters Oliver Petter aus Geislingen (an der Steige). Nach den praktischen Übungen auf dem Pferd weiter
  • 750 Leser

Jugendturnierein der „Schwörz“

Fußball, Sparkassen-Cup
Der zweite Teil des neu kreierten Sparkassen-Cup läuft am kommenden Wochenende in der Oberkochener Schwörz-Halle. Start der TSV-Fußballturniere ist am Samstag um 10.30 Uhr. weiter
  • 445 Leser

Lina Gold wird zweifache Landesmeisterin

Skilanglauf: Erfolge für den SC Heubach-Bartholomä bei den baden-württembergsichen Meisterschaften
Im Duell der Skiverbände Schwarzwald (SVS) und Schwaben (SSV) um die meisten Landemeistertitel setzte sich der SVS bei den baden-württembergscihen Meisterschaften in Neukirch mit 11:9 durch. Gleich zwei SSV-Titel heimste Lina Gold vom SC Heubach-Bartholomä ein. Der Vize-Titel im Sprint (U14/15) ging an Katharina Gold. weiter
  • 452 Leser

Noch viel Luft nach oben

Fußball, 2. Bundesliga, Frauen
Dürftige Darbietung: Die Fußballfrauen des TSV Crailsheim sind mit einem mühsamen 2:0-Erfolg gegen Kellerkind FSV Würzburg in die Rückrunde gestartet. weiter
  • 426 Leser

Spielplan wird endlich konkret

American Football
Lange hat es in diesem Jahr gedauert, aber nun stehen die Bundesliga-Spieltermine der Schwäbisch Hall Unicorns für die Saison 2015 fest. Sie starten am 25. April in Stuttgart und präsentieren sich am 23. Mai gegen Kempten zum ersten Heimspiel in Hall. weiter
  • 379 Leser
FUSSBALL – TESTSPIELE
Ergebnisse:H’herrnweiler – Dorfmerkingen abg.FC Normannia II - FC Donzdorf 1:3SV Waldhausen – TSV Nördlingen 2:2Dorfmerkingen II – Reimlingen 3:5FC Möggingen – FC Bargau 1:3SV Ebnat - Schwabsberg-Buch abg.TSV Böbingen – SSV Aalen abg.SG Bettringen – Norm. Gmünd 2:2Türkgücü Gmünd – SV Lautern abg.TSV Essingen weiter
  • 1217 Leser

Es fehlt die Durchschlagskraft

Fußball, 2. Bundesliga: VfR-Gegner SV Sandhausen stellt die zweitschlechteste Offensive der Liga
Wenn am Samstag der VfR Aalen beim SV Sandhausen gastiert, trifft die zweitschlechteste Offensive der 2. Bundesliga auf den harmlosesten Angriff. Dabei hatte der SV gezielt versucht, sich im Sturm besser aufzustellen. Doch das ist offensichtlich nicht gelungen.Der SV Sandhausen hatte vergangene Saison recht sicher den Klassenerhalt geschafft. Die Defensive weiter
  • 373 Leser

Kreistag der Leichtathleten

Leichtathletik, Kreistag
Am Freitag 6. März treffen sich die Leichtathleten des Ostalbkreises zum diesjährigen Kreistag. Beginn ist um 19 Uhr im Vereinsheim der TSF Gschwend. weiter
  • 304 Leser

Schwabsberg unterliegt 2:6 in Lorsch

Kegeln, 1. Bundesliga: Der SKC Niebelungen schlägt KC Schwabsberg – Zerbst ist dadurch schon Meister
Im Duell beim Verfolger SKC Nibelungen Lorsch kassierten Schwabsbergs Bundesligakegler eine Niederlage: Gegen die wie entfesselt aufspielenden Südhessen gab es beim 2:6 (3645:3728 Kegel), trotz eines keineswegs enttäuschenden Auftritts, für das „Maier-Teams“ nichts zu erben. weiter
  • 405 Leser

Training für den Virngrundlauf

Ostalb-Laufcup 2015
Zum 25. Mal findet der Landschaftslauf am 7. März in Rosenberg statt. Über 200 Läufer werden erwartet. Am Samstag gibt’s die Möglichkeit, die Strecke bei einem gemeinsamen Trainingslauf zu testen.1991 fand der erste Virngrund-Waldlauf unter der Leitung von Detlef Vogt, damals Abteilungsleiter Leichtathletik und Trainer bei den Sportfreunden Rosenberg, weiter
  • 519 Leser

Wertvolle Tipps vom Profi

Manuel Bühler, erster Vorsitzender des Reit- und Fahrvereins Röhlingen, konnte Bernd Knorr für einen Lehrgang in der Röhlinger Reithalle gewinnen. Knorr ist als Trainer, als Ausbilder junger Pferde und als Vielseitigkeits-Reiter bekannt. Es standen Dressur, Springen und ein Theorieteil auf dem Programm. Knorr gab den zehn Teilnehmerinnen genaue Anweisungen, weiter
  • 858 Leser

„Das ist alles perfekt hier“

Fußball: Der Böbinger Peter Zeidler schreibt mit dem FC Liefering eine neue Erfolgsstory
Einst hat er das Fußballmärchen der TSG Hoffenheim mitgeschrieben; als Co-Trainer. Jetzt bastelt Peter Zeidler an einer neuen Erfolgsgeschichte. Als Cheftrainer hat er den FC Liefering vor zwei Jahren auf Anhieb in die Erste Liga Österreichs geführt und liegt nun vor dem Start aus der Winterpause auf Rang drei. Nur einen Zähler hinter Spitzenreiter weiter
  • 504 Leser

„Wir behandeln Amateure wie Profis“

Bei FuPa Kocher/Rems, einem Angebot der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost, können alle mitwirken – Viel Service für Fans und Klubs
Tägliche News, aktuelle Spielberichte und alle Statistiken. Nicht etwa von Stars wie Franck Ribery und Co., sondern vom eigenen Heimatverein. „Wir behandeln Amateure wie Profis“ – so lautet das Motto des neuen Mitmach-Fußballportals der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost: FuPa. Eine Bereicherung für den Amateurfußball in der weiter

Überregional (89)

"Charlie Hebdo" ist wieder da

Die Druckmaschinen laufen, heute ist es soweit: Nach sechs Wochen Pause erscheint die zweite Ausgabe des Pariser Satiremagazins "Charlie Hebdo" nach dem islamistischen Anschlag vom Januar. "Es geht wieder los", lautet die Botschaft auf dem Titelbild. Ab jetzt wieder jede Woche. Foto: afp weiter
  • 538 Leser

"Philosophen aus Unvollkommenheit"

Soziologie Philosophische Grundfragen, poetische Sprache, Rollenspiel - auf all diesen Gebieten können Erwachsene von Kindern lernen, meint der emeritierte Münsteraner Soziologe Prof. Martin Doehlemann. Sind Kinder geborene Philosophen? Sie sind Philosophen aus Unvollkommenheit. Ihre Weltanschauung rührt daher, dass sie wenig Erfahrung und Wissen haben, weiter
  • 485 Leser

100 Teilnehmer an Pegida-Demo

Die erste Kundgebung der islamkritischen Pegida-Bewegung in Karlsruhe ist am Dienstag auf Proteste mehrerer Hundert Gegendemonstranten gestoßen. Sie versammelten sich unter dem Motto "Willkommen Vielfalt" im Stadtzentrum. Wenige Straßen weiter kamen etwa 100 Pegida-Anhänger mit schwarz-rot-goldenen Fahnen zusammen. Polizeikräfte trennten beide Seiten weiter
  • 468 Leser

28 Verletzte bei Zugunglück in Kalifornien

Ein Metrolink-Zug ist nahe der Stadt Oxnard in Kalifornien gegen einen Sattelschlepper gestoßen. 28 Menschen wurden verletzt, unter ihnen der Lokführer, schrieb die "Los Angeles Times" gestern Abend in ihrer Online-Ausgabe. Der Lasterfahrer wurde festgenommen. Der Unfall ist gegen 5.40 Uhr morgens passiert. Der Zug entgleiste beim Zusammenstoß, vier weiter
  • 626 Leser

38 Flüchtlinge aus dem Land abgeschoben

Am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden sind gestern 114 Flüchtlinge aus Baden-Württemberg und fünf weiteren Bundesländern abgeschoben worden. Die Chartermaschine, die kurz vor 16 Uhr abhob, sollte 89 Menschen nach Belgrad in Serbien und 25 nach Skopje in Mazedonien bringen. Aus Baden-Württemberg wurden 38 Flüchtlinge zurückgeflogen, die anderen kamen aus weiter
  • 366 Leser

Afri Cola und Bluna ersetzen Pepsi

Die ausgebooteten Pepsi-Konzessionäre haben eine Alternative gefunden und wollen die Kultmarken Afri Cola und Bluna aus Überkingen neu beleben. weiter
  • 1446 Leser

Auf einen Blick vom 25. Februar 2015

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE ACHTELFINALE, HINSPIELE Juventus Turin - Bor. Dortmund 2:1 (2:1) Borussia Dortmund: Weidenfeller - Piszczek (32. Ginter), Sokratis (46. Kirch), Hummels, Schmelzer - Gündogan, Sahin - Aubameyang, Mchitarjan, Reus - Immobile (76. Blaszczykowski). Tore: 1:0 Tevez (13.), 1:1 Reus (18.), 2:1 Morata (43.). - Zuschauer: 41 182 (ausverkauft). weiter
  • 525 Leser

Aus für Sonderschulpflicht

Stoch legt Gesetzentwurf zu Inklusion vor - Kommunen fordern Korrekturen
Grün-Rot schafft zum Schuljahr 2015/16 die Sonderschulpflicht ab. Eltern können dann bestimmen, ob sie ihr behindertes Kind lieber an eine Regelschule schicken. Schulform und -standort stehen aber nicht zur Wahl. weiter
  • 508 Leser

Baden-Württemberg mit starken Gruppen

Mächtig Die IG Metall kann in Baden-Württemberg auf starke Gruppen zählen. Die gewerkschaftlichen Organisationsgrade sind hoch, etwa bei den Daimler-Produktionsbeschäftigten mit rund 80 Prozent. Die Autobauer Daimler, Audi und Porsche sowie Zulieferer wie Bosch und Mahle und der Maschinenbau mit Festo, Stihl oder Dürr sind Garanten für die Gewerkschaft, weiter
  • 719 Leser

BVB-Fehler eiskalt bestraft

Dortmund unterliegt nach zwei Patzern Juventus Turin mit 1:2
Borussia Dortmund hat das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League bei Juventus Turin mit 1:2 verloren. Dank des Auswärtstreffers von Marco Reus stehen die Chancen aufs Viertelfinale aber nicht schlecht. weiter
  • 445 Leser

Commerzbank im Visier der Steuerfahnder

Steuerrazzia bei der Commerzbank: Nach Informationen von "Süddeutscher Zeitung", NDR und WDR durchsuchten Strafverfolger und Fahnder gestern die Zentrale in Frankfurt. Mitarbeiter der Luxemburger Tochter der Commerzbank stehen demnach im Verdacht, Beihilfe zur Steuerhinterziehung geleistet zu haben. Ein Commerzbank-Sprecher erklärte, die Bank habe "Interesse weiter
  • 717 Leser

Confederations Cup 2021

Verlegung Der Confederations Cup 2021, eigentlich ein Testlauf für die Fußball-Weltmeisterschaft ein Jahr später in Katar, könnte unter Umständen in einem anderen Land ausgetragen werden - um nicht zwei Winter nacheinander zu blockieren. Dies bestätigte der Weltverband Fifa. Demnach ist es eine Option, den Confederations Cup in einem anderen, zur Asiatischen weiter
  • 455 Leser

Der Fall Polanski

Ein Krakauer Gericht verhandelt über die Auslieferung des Regisseurs an die USA
Liefert Polen den Starregisseur Roman Polanski an die USA aus? Ein Krakauer Gericht soll über den Antrag der amerikanischen Behörden entscheiden. weiter
  • 603 Leser

Digel kritisiert Verfahren vor Olympia-Kür

Der Sportsoziologe und ehemalige Spitzenfunktionär Helmut Digel (Tübingen) hält das derzeit laufende Auswahlverfahren bei der Suche nach einem deutschen Olympia-Kandidaten nicht für optimal. "Meine Version war es, dass man beide Städte zusammenbringt", erklärte der langjährige Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV). Zudem würde die Bewerbung weiter
  • 423 Leser

Dramatische Fälle

Amokläufe Hass, Rache und die Suche nach Anerkennung sind meist die Motive, wenn Menschen wahllos um sich schießen. Einige Beispiele: Mai 2014 - 7 Tote: Weil er sich wohl von Mädchen zurückgestoßen fühlt, tötet ein Student im kalifornischen Isla Vista sechs Menschen. Als die Polizei den 22-Jährigen festnehmen will, bringt er sich um. Juli 2012 - 12 weiter
  • 387 Leser

Durch Wechsel sparen

Alternativen Max Herbst, Experte bei der Finanzberatung FMH, sieht beim Thema Kontogebühren auch die Verbraucher in der Pflicht. Sie müssten sich die Konditionen und Preise für Dienste von Geldhäusern sehr genau anschauen - und im Zweifelsfall wechseln: "Wem höhere Gebühren ein Dorn im Auge sind, sollte mit den Füßen abstimmen und seine Bank wechseln." weiter
  • 536 Leser

Däne folgt auf Dänen als Bundestrainer

Handball:Vestergaard übernimmt Frauenteam
Ein neuer Däne für die alten Ziele: Jakob Vestergaard folgt seinem Landsmann Heine Jensen als Handball-Bundestrainer der Frauen. weiter
  • 493 Leser

Emojis in allen Lebenslagen

Aus dem Alltag der chattenden, simsenden, auf ihr Handy starrenden Generationen sind sie nicht mehr wegzudenken: die Emoji-Symbole. Waren es am Anfang simple gelbe Gesichter, sind Emoji inzwischen fast zu einer eigenen Sprache geworden. Und wie jede Sprache entwickeln sich auch die Emoji weiter. 2015 dürfte das Jahr werden, in dem die Bildchen multikulti weiter
  • 549 Leser

Euro-Länder billigen Athens Sparplan

Die Finanzminister der Eurozone haben den Weg für eine Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland freigemacht. Eine von Athen vorgelegte "erste Liste" mit Reformvorschlägen sei nach Einschätzung der beteiligten Institutionen "ausreichend umfassend", um Ausgangspunkt für das weitere Verfahren zu sein, teilte die Eurogruppe gestern nach einer Telefonkonferenz weiter
  • 461 Leser

Frauen spielen in Sotschi

Entscheidung Die deutschen Tennis-Frauen reisen für ihr Halbfinale im Fed Cup gegen Russland nach Sotschi. Wie der Verband gestern bekanntgab, ist die Olympia-Stadt am 18. und 19. April Austragungsort des Duells von Barbara Rittners Auswahl gegen den viermaligen Fed-Cup-Gewinner. Die Partien finden in der 4000 Zuschauer fassenden Adler Arena statt, weiter
  • 534 Leser

Fußball AKTUELL

Ergebnisse der Champions League: Juventus Turin - Dortmund 2:1 (2:1) Manchester City-Barcelona 1:2 (0:2) weiter
  • 467 Leser

Für Sie am Telefon

Telefon: 0800/ 0731 156 04: Unter dieser kostenfreien Nummer sind heute von 16 bis 18 Uhr vier Experten zum Thema "Wechseljahre" erreichbar: Prof. Wolfgang Janni, Direktor der Frauenklinik und Leiter des Brustzentrums am Uniklinikum Ulm, Prof. Katharina Hancke, Leiterin der Endokrinologie und Reproduktionsmedizin an der Uni-Frauenklinik Ulm, Dr. Melanie weiter
  • 412 Leser

Gewalt überschattet Gedenkfeier

Ausschreitungen am 70. Jahrestag der Bombardierung Pforzheims
Gegner eines rechten Fackelmarsches griffen am Rande der Feiern zum 70. Jahrestag der Bombardierung Pforzheims Polizisten an. Das Gros der Bürger erinnerte allerdings friedlich an die Zerstörung der Stadt. weiter
  • 429 Leser

Hallen-EM: Ulmer Abele startet im Siebenkampf

Der zweimalige Kugelstoß-Weltmeister David Storl und Mittelstrecken-Ass Homiyu Tesfaye führen das deutsche Leichtathletik-Team für die Hallen-Europameisterschaften in Prag (5. bis 8. März) an. Insgesamt kämpfen 39 DLV-Athleten - 18 Frauen und 21 Männer - zum Abschluss der Hallensaison um Medaillen, teilte der Deutsche Leichtathletik-Verband gestern weiter
  • 476 Leser

Hells Angels, Bandidos und Gremium MC

Weltweites Netz Der Rockerclub Satudarah wurde 1990 von Niederländern molukkischer Herkunft gegründet. Satudarah bedeutet in der Sprache der indonesischen Inselgruppe der Molukken, die bis 1945 niederländische Kolonie war, "Ein Blut". Bis 2014 wuchs der Club nach eigenen Angaben auf weltweit 85 Abteilungen. Deutschlands erstes Satudarah-Chapter entstand weiter
  • 2921 Leser

IS verschleppt mindestens 90 Christen

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat im Nordosten Syriens Dutzende assyrische Christen entführt und Tausende in die Flucht getrieben. Die Extremisten hätten mindestens 90 Menschen aus Dörfern in der Region um den Ort Tell Tamr verschleppt, meldete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Flüchtlinge berichteten, IS-Kämpfer hätte rund weiter
  • 496 Leser

Kein Schadenersatz für Mappus

Früherer Regierungschef scheitert mit Klage gegen Anwälte - Berufung wahrscheinlich
Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus hat seinen Prozess verloren. Die beklagten Anwälte seien nicht für ihn, sondern fürs Land tätig geworden. weiter
  • 570 Leser

Kleine Lehrmeister

Was Erwachsene von Kindern lernen können
Sie lachen 20 Mal so oft wie ein Erwachsener. Sie finden sich spielend auf dem Tablet zurecht. Und sie können zeichnen wie Picasso. Von den Fähigkeiten der Kinder könnte man sich einiges abschauen. weiter
  • 558 Leser

Kohlschreiber kehrt zurück

Tennis: Augsburger erhält unter neuem Teamchef eine zweite Chance im Davis Cup
Der Augsburger Philipp Kohlschreiber kehrt nach einem Jahr wie erwartet ins Davis-Cup-Team zurück. Der neue Teamchef Michael Kohlmann vermittelte bei der Nominierung Aufbruchstimmung. weiter
  • 492 Leser

Kommentar · FUSSBALL-WM: Wir sind die Fans!

Wer erinnert sich nicht an die Bilder der Moskauer Militärparaden aus Sowjetzeiten? Unbeweglich, maskenhaft stand eine Riege alter Herren auf der Ehrentribüne. Allesamt Mitglieder einer despotisch und korrupt regierenden Clique. So etwas gibt's nicht mehr? Oh doch! In Zürich, und zwar unter dem Namen Fifa. Die gestern verkündete Verlegung der Weltmeisterschaft weiter
  • 551 Leser

Kommentar · GELDNOTEN: Investition in Sicherheit

Knapp 840 000 Blüten haben die Europäische Zentralbank (EZB), die nationalen Euro-Notenbanken, Polizei und Zoll im vergangenen Jahr sichergestellt. Von einfachen Farbkopien bis hin zu ausgetüftelten Fälschungen. Angesichts von mehr als 17 Milliarden umlaufenden Euro-Scheinen ist die Zahl überschaubar. Und trotzdem ist jeder gefälschte Schein einer zu weiter
  • 457 Leser

Kommentar: Sicherheit für die Planung

Es gehört zum Tarifritual dazu, dass sich gleich nach dem Abschluss Unternehmervertreter zu Wort melden, die die Lohnzahl als viel zu hoch empfinden. Das ist auch beim jüngsten Pilotabschluss der Metaller zu sehen. Natürlich stehen die Betriebe unterschiedlich gut da, deshalb wird es den einen mehr, den anderen weniger belasten. Fakt ist aber, dass weiter
  • 698 Leser

Konjunkturmotor in Deutschland brummt

Die Beschäftigung ist auf Rekordniveau, die Löhne steigen, und dank des billigen Öls haben Verbraucher und Unternehmen mehr Geld in der Tasche: Das schiebt die Konjunktur an und füllt die öffentlichen Kassen. Während die Regierungen in anderen Euroländern weiter mit Defiziten zu kämpfen haben, überstiegen die Einnahmen des deutschen Staates 2014 zum weiter
  • 730 Leser

Kretschmann skeptisch

Ministerpräsident: Kosovo-Flüchtlinge schnell abschieben
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) steht Überlegungen zu einer Einstufung des Kosovos als "sicheres Herkunftsland" von Asylbewerbern skeptisch gegenüber. Damit ließen sich die derzeitigen Probleme nicht lösen, sagte er in Stuttgart. Wichtiger sei es, dass die Bearbeitung von Asylverfahren von Kosovaren schneller gehe. Daran arbeite das Bundesamt weiter
  • 339 Leser

Kuh meldet sich per SMS zum Kalben an

Trend zur Digitalisierung erobert auch die Landwirtschaft - Viehmanagement mit Hilfe des Computers
Es könnte durchaus unter dem Begriff Landwirtschaft 4.0 laufen, was sich in manchen Ställen und auf manchen Feldern schon so tut: Drohnen zur Überwachung und Handy-Nachrichten vom Milchvieh. weiter
  • 957 Leser

Land beginnt nicht bei Null

Sonderschulen In Baden-Württemberg besuchen derzeit mehr als 50 000 Schüler eine Sonderschule. Mit der Inklusion beginnt das Land aber nicht bei Null. So gehen rund 1400 Schüler mit Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot auf eine Gemeinschaftsschule; weitere 2000 besuchen in Modellregionen eine Regelschule. Sorgen Betroffene selbst äußern weiter
  • 365 Leser

Leitartikel · GRIECHENLAND: Lektionen gelernt

Von Helmut Schneider Der seltsame Poker um Griechenlands Staatsbankrott ist vorerst beendet. Geblieben ist das Problem, dass das kleine Land nicht in der Lage zu sein scheint, ein ordentliches Staatswesen auf die Beine zu stellen. Die neue griechische Regierung mag den Zeitaufschub in jenem Pathos, mit dem sie die Wahl gewonnen hat, als Sieg deuten. weiter
  • 836 Leser

Leute im Blick vom 25. Februar 2015

Costa Cordalis Schlagerstar Costa Cordalis lässt das Inventar seiner Villa im Schwarzwald versteigern. Möbel, Wandschmuck und Meissner Porzellan kommen am 6. März in Stuttgart unter den Hammer, sagte Ehefrau Ingrid. Die Villa werde renoviert und solle vor allem von den drei Kindern als Feriendomizil genutzt werden. Jüngst war bekanntgeworden, dass Sohn weiter
  • 628 Leser

Literarischer Waffengang

T. C. Boyle stellt seinen härtesten Roman in Tübingen vor
Der amerikanische Schriftsteller T. C. Boyle präsentierte auf einer kurzen Lesereise, die auch den Südwesten streifte, seinen neuen Roman "Hart auf hart". Darin legt er sich mit der Waffenlobby an. weiter
  • 594 Leser

Luxusvilla aus dem Drucker

Schnell und billig: Chinesische Firma entwickelt neues Bauverfahren
Der Firma WinSun ist es gelungen, mit einem 3-D-Drucker eine Villa und ein fünfstöckiges Wohnhaus herzustellen. Der Clou: Die Füllmasse besteht aus Bauschutt. Und preiswert soll das Verfahren auch noch sein. weiter
  • 911 Leser

Löwen zurück an der Tabellenspitze

Im Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem THW Kiel um die Tabellenspitze in der Handball-Bundesliga haben die Rhein-Neckar Löwen wieder die Nase vorn. Der deutsche Vizemeister gewann gestern das Nachholspiel gegen Schlusslicht SG BBM Bietigheim standesgemäß mit 35:25 (21:14). Die Löwen weisen damit wie Kiel 40:6 Punkte auf, liegen in der Tordifferenz aber um drei weiter
  • 440 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 79,28 4501-5500 l 68,01 1501-2000 l 74,56 5501-6500 l 68,01 2001-2500 l 71,50 6501-7500 l 67,44 2501-3500 l 70,78 7501-8500 l 67,15 3501-4500 l 69,50 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 748 Leser

Mehr Beaobachter

Beschluss Die internationale Beobachtermission im Donbass soll verstärkt werden. Dass beschlossen die Außenminister Frankreichs, Deutschlands, Russlands und der Ukraine. Die OSZE-Mission soll zudem um ein Jahr verlängert werden. Geplant seien zusätzliches Personal, Ausrüstung und Geld, erklärte Frankreichs Außenminister Laurent Fabius. Den Beobachtern weiter
  • 440 Leser

Modewelt in Bewegung

Mit Herbstmode, die ein bisschen an Hippie-Zeiten erinnert, ging gestern die London Fashion Week zu Ende. Links und rechts sind Entwürfe aus der Kollektion des Modelabels Borberry Prosum zu sehen, oben von Roksanda Ilincic. Die Tasche mit dem Baustellenbild stammt von Anya Hindmarch. Heute startet die Mailänder Modewoche - mit rund 70 Shows in sechs weiter

Mross, Fischer oder Gabalier?

Nach dem Aus für Andy Borg: Spekulationen um neuen "Musikantenstadl"-Moderator
Mross macht's, Fischer und Gabler ebenso - oder auch nicht. Sie werden als neue Musikantenstadler gehandelt, wollen das aber nicht kommentieren. weiter

Mutter wegen Totschlags angeklagt

Die 36-Jährige, die ihre Kinder bei einem Familiendrama an der A 8 bei Ulm getötet hat, wird angeklagt. Sie litt wohl an Wahnvorstellungen. weiter
  • 481 Leser

Na sowas... . . .

Ein Krankenhaus im britischen Bristol mit einem 600-Millionen-Euro-Etat gibt wieder Handglocken anstatt elektronischer Alarmklingeln aus. So bekam eine Patientin (80) eine Messingglocke in die Hand gedrückt, um das Pflegepersonal zu rufen. Das Southmead Hospital erklärte, es handele sich nur um eine Übergangslösung, man habe 23 Glocken beschafft. Eine weiter
  • 474 Leser

Neuer 20-Euro-Schein kommt

Ab November gibt es die überarbeitete Banknote
Europas Verbraucher müssen sich an einen neuen 20-Euro-Schein gewöhnen: Ab dem 25. November wird die überarbeitete Banknote in Umlauf gebracht, wie die Europäische Zentralbank bei der Vorstellung des neu gestalteten Zwanzigers mitteilte. Die zweite Generation von Euro-Scheinen soll sicherer und haltbarer sein. Mit neuen Sicherheitsmerkmalen wollen es weiter
  • 466 Leser

Neun Tote bei Amoklauf in Tschechien

Ein bewaffneter Mann dringt in ein Restaurant in Tschechien ein und schießt um sich. Es gibt viele Tote. Das Motiv ist am Abend noch unklar. weiter
  • 536 Leser

Notizen vom 25. Februar 2015

Tochter erdrosselt Mutter Das Schwurgericht München hat eine 41-Jährige wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Sie hatte ihre 70-jährige Mutter in deren Wohnung erdrosselt. Es war immer wieder zum Streit gekommen, vor allem über die Arbeitslosigkeit der Tochter. Am Tattag wollte die Angeklagte Essen kaufen, hatte aber kein Geld. Sie habe ihre weiter
  • 490 Leser

Notizen vom 25. Februar 2015

Erster Lotto-Museumspreis Ein neuer Wettbewerb soll Schwung in Baden-Württembergs Museumslandschaft bringen. Um den mit 20 000 Euro dotierten Lotto-Museumspreis können sich bis Mitte Mai alle nichtstaatlichen Museen bewerben, wie der Museumsverband und die Lotto-Gesellschaft Baden-Württemberg mitteilten. Gewürdigt werden solle neben dem Gesamtkonzept weiter
  • 555 Leser

Notizen vom 25. Februar 2015

Junge Sänger malträtiert In der Vorschule der weltberühmten Regensburger Domspatzen haben der langjährige Direktor und mehrere andere Lehrer über Jahrzehnte Kinder misshandelt. Es liegen Berichte von 72 ehemaligen Schülern vor, die so schwer geschlagen worden seien, dass von Körperverletzung auszugehen sei. Das Bistum hat nun beschlossen, die Straftaten weiter
  • 470 Leser

Notizen vom 25. Februar 2015

Zwei Spiele Sperre Fußball - Der SC Freiburg muss auf Marc Torrejon verzichten. Das Sportgericht des DFB verurteilte den 29 Jahre alten Innenverteidiger wegen rohen Spiels in der Bundesliga-Partie gegen 1899 Hoffenheim (1:1) zu einer Zwei-Spiele-Sperre. Der Verein hat dem Urteil zugestimmt. Aksoy nur Interimscoach Fußball - Taskin Aksoy wird als Nachfolger weiter
  • 491 Leser

Notizen vom 25. Februar 2015

Rauchmelder rettet Leben Wendlingen - Beim Kochen ist ein Mann in Wendlingen ausgerutscht und so hingefallen, dass er sich nicht mehr selbst helfen konnte. Nachbarn hörten aber den Rauchmelder in der Wohnung des 40-Jährigen. Nach Polizeiangaben drang aus dem gekippten Fenster des Mehrfamilienhauses im Kreis Esslingen bereits starker Rauch, als die Polizisten weiter
  • 598 Leser

Notizen vom 25. Februar 2015

Tarifrunde für Chemie Chemie-Arbeitgeber und Gewerkschaft IG BCE haben in Kassel mit ersten Gesprächen zur bundesweiten Tarifrunde für die 550 000 Beschäftigten der Chemieindustrie begonnen. Die Gewerkschaft fordert unter anderem 4,8 Prozent mehr Geld. Rentner sparen Steuern Auch Rentner können die Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer nach einem weiter
  • 838 Leser

Outlets dürfen weiter wachsen

Fabrikverkäufe: Metzingen setzt sich gegen die Nachbarstädte durch
Der Streit um die Erweiterung der Metzinger Outlets ist entschieden: Laut Raumordnungsverfahren darf Hugo Boss nun seine Verkaufsflächen erweitern. Hinzu kommen fünf weitere Fabrikverkaufsgeschäfte. weiter
  • 449 Leser

Porträt-Fenster als Schutz vor Fälschungen

Neuer 20-Euro-Schein kommt am 25. November in Umlauf - 4,3 Milliarden Banknoten werden gedruckt
Ein einzigartiges Sicherheitselement ist im Herbst auf dem neuen 20-Euro-Schein zu bewundern: ein Porträt-Fenster. Es soll Fälschern die Arbeit erschweren. Bisher waren 60 Prozent der Blüten Zwanziger. weiter
  • 759 Leser

PRO: Brauchen wir eine Impfpflicht gegen Masern?

Sie werden gerne als Kinderkrankheit bezeichnet. Doch das sind Masern nicht. Jedenfalls nicht nur. Mehr als die Hälfte der Erkrankungen betreffen inzwischen Jugendliche und Erwachsene. Das wäre nicht der Fall, würden Kinder konsequent gegen Masern geimpft - am besten weltweit. Krankheiten, gegen die eine Impfung entwickelt wurde, sind mitnichten ungefährlich. weiter

Razzien gegen Rocker im Land

Spezialeinsatzkommandos und Kräfte des Landeskriminalamtes haben in Ludwigsburg, Stuttgart, Reutlingen, Ulm und Freiburg 15 Objekte der Rockergruppe Satudarah Maluku MC gestürmt. Laut baden-württembergischen Innenministerium waren gestern rund 120 Beamte im Einsatz. Damit wurde auch im Südwesten ein von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) ausgesprochenes weiter
  • 436 Leser

Razzien gegen Rockergang

"Satudarah Maluku MC" wegen Drogen- und Waffengeschäften verboten
Der niederländische Rockerclub Satudarah hat vor einiger Zeit seine Fühler nach Deutschland ausgestreckt. Mit kriminellen Aktionen kämpfen Mitglieder auch im Südwesten um mehr Macht. Damit ist jetzt Schluss. weiter
  • 459 Leser

Schätze aus Museumsdepots

Das vor einem Jahr gestartete Bündnis "Kunst auf Lager" hat erfolgreich Museumsschätze vor dem Verfall gerettet. Zur Erschließung und Sicherung von Museumsdepots seien bislang 3,9 Millionen Euro eingesetzt worden, teilte die Initiative mit. In Baden-Württemberg wurden beispielsweise orientalische Handschriften aus der Sammlung des Lindenmuseums konserviert weiter
  • 633 Leser

Sexfilm-Fan gibt falsche Daten an

Mit gestohlenen Geldkarten soll ein Mann im Internet gebührenpflichtige Erotikfilme bezahlt haben. Die Polizei beschlagnahmte in der Wohnung des 32-Jährigen in Stuttgart Beweismaterial. Der Verdächtige soll sich mit falschen Personalien auf den jeweiligen Webseiten der Filmhändler eingeloggt haben. Als es dann um das Bezahlen der angeschauten Streifen weiter
  • 665 Leser

So verändern sich die Gemeinden in der Region

Die Playmobil-Symbolik bringt es auf den Punkt: Der Landkreis Ludwigsburg bleibt für Familien attraktiv, die Bevölkerung wächst, wird im Durchschnitt aber älter. Das ist der Kern einer Demografie-Prognose des Statistischen Landesamtes. Damit auch Sie wissen, wie es um Ihre Gemeinde im Jahr 2030 bestellt sein wird, gibt es heute einen ganz besonderen weiter
  • 428 Leser

Stichwort · ORGANENTNAHME: Hoher Bedarf, wenige Spender

Spenderorgan In Deutschland warten fast 11 000 schwer kranke Menschen auf ein Spenderorgan, die meisten von ihnen auf eine neue Niere. Doch die Bereitschaft zur Organspende ist zurückgegangen, denn mehrere Skandale haben das Vertrauen in die Transplantationsmedizin erschüttert. Nach vorläufigen Zahlen der Deutschen Stiftung für Organtransplantation weiter
  • 490 Leser

Suarez bringt Barcelona auf Viertelfinalkurs

Dank Luis Suarez steht der FC Barcelona vor dem erneuten Einzug ins Viertelfinale der Champions League. Durch zwei Tore des Uruguayers (16./30. Minute) gewannen die Katalanen das Achtelfinal-Hinspiel bei Englands Fußball-Meister Manchester City mit 2:1 (2:0) und schufen sich eine hervorragende Ausgangslage für die zweite Begegnung am 18. März im Nou-Camp. weiter
  • 533 Leser

Taylor Swift die Nummer eins

Die US-Sängerin Taylor Swift ("Shake it off") ist vom Musikverband IFPI zur populärsten Künstlerin 2014 gekürt worden. Sie sei in London während einer Probe mit der Auszeichnung überrascht worden, schrieb die britische Zeitung "Dailymail". IFPI steht für International Federation of the Phonographic Industry. Die 25-Jährige sei gemessen an ihren Plattenverkäufe weiter
  • 350 Leser

Teilnehmer aus dem Land

3000 m: Richard Ringer (Friedrichshafen) Weitsprung: Julian Howard (Karlsruhe) Kugel: Tobias Dahm (Sindelfingen) Siebenkampf: Arthur Abele (Ulm) 60 m: Verena Sailer und Alexandra Burghardt (beide Mannheim) Kugel: Lena Urbaniak (LG Filstal) weiter
  • 561 Leser

Theresia Bauer erneut vorn im Minister-Ranking

Theresia Bauer (Grüne) darf sich zum zweiten Mal mit dem Titel "Wissenschaftsministerin des Jahres" schmücken. Wie der Deutsche Hochschulverband (DHV) mitteilte, führt die baden-württembergische Ressortchefin das bundesweite Ranking mit der Note 2,85 (befriedigend plus) an. An der Abstimmung beteiligten sich 2480 der mehr als 28 500 im DHV organisierten weiter
  • 522 Leser

Trauer um jungen Volleyball-Profi

Volleyball-Bundesligist CV Mitteldeutschland trauert um Libero Dennis Hefter. Laut Verein verunglückte der 21-Jährige am Montag gegen 23.20 Uhr an einem Bahnübergang in Leuna, einer 14 500- Einwohner-Stadt im Saalekreis in Sachsen-Anhalt, tödlich. Nach Polizeiangaben soll Hefter bei der Überquerung der Gleise vom Zug erfasst worden sein. Genauere Angaben weiter
  • 643 Leser

Trügerische Ruhe

Lage in Ostukraine unbeständig - Steinmeier warnt Rebellen vor Angriff
Der Abzug schwerer Waffen im Donbass hat begonnen, doch er wirkt ähnlich fragwürdig wie der ständig gebrochene Waffenstillstand. Ist das schon Frieden, noch Krieg oder irgendein Zustand dazwischen? weiter
  • 431 Leser

Umstrittene Verschleierung

Neue Debatte über ein Verbot von Burka und Niqab
Soll der Ganzkörperschleier für Frauen oder die mit einem Gitter vor den Augen versehene Burka in Deutschland verboten werden? Aus der CDU gibt es Stimmen für ein Verbot. Doch so einfach ist das nicht. weiter
  • 479 Leser

US-Zinspolitik beflügelt Börse

Fünfter Gewinntag in Folge
Die Hoffnung auf anhaltend niedrige US-Zinsen hat dem Deutschen Leitindex Dax weitere Rekordstände eingebracht. Es war der fünfte Gewinntag in Folge. Die Einigung im griechischen Schuldendrama gab dem Börsenbarometer keine Impulse. Fed-Präsidentin Janet Yellen bekräftigte vor dem Bankenausschuss des Senats, sie werde auf die erste Zinsanhebung seit weiter
  • 582 Leser

Vorbild Südwest-Metaller

Pilotabschluss im Tarifstreit - Geteilte Reaktionen auf Einigung
Der Kampf um einen Tarifabschluss in der Metallbranche ist vorbei. IG Metall Baden-Württemberg und Südwestmetall haben sich gestern morgen geeinigt. Der Abschluss hat deutschlandweit Pilotfunktion. weiter
  • 916 Leser

Wandel der Definition

Hirntod Er bedeutet das unwiderrufliche Ende aller Funktionen des Gehirns. Es ist dann von der Durchblutung abgekoppelt, seine Zellen zerfallen, auch wenn der übrige Körper noch künstlich durchblutet wird. Jede Möglichkeit der bewussten Wahrnehmung, auch der Schmerzempfindung, ist verloren; eine Wiedererlangung des Bewusstseins ist ausgeschlossen. Umdefinition weiter
  • 398 Leser

Wann beginnt der Tod?

Ethikrat berät über Voraussetzungen zur Organentnahme
Der Hirntod ist ein sicheres Zeichen des Todes, betonen die meisten Mitglieder des Deutsches Ethikrates. Sie haben sich nach einem Zwischenfall bei einer Organentnahme erneut mit dem Lebensende befasst. weiter
  • 443 Leser

Weihnachtsmarkt als Fan-Meile

Fußball-Weltverband peilt für die WM November/Dezember 2022 an
Die Fußball-WM als angedrohtes Winter-Spektakel im Advent 2022. Bei einem solch denkwürdigen Einschnitt in der Geschichte des Fußballs gibt es Gewinner und Verlierer, die jetzt schon auszumachen sind. weiter
  • 399 Leser

Weniger Teenies schwanger

Die Zahl der Teenager-Schwangerschaften ist in England und Wales auf dem niedrigsten Stand seit Jahrzehnten. Mit 24 306 Schwangerschaften Unter-18-Jähriger sei 2013 der niedrigste Stand seit 1969 erreicht, meldete die BBC. Demnach sank 2013 die Zahl der Schwangerschaften von Frauen unter 18 im Vergleich zu 2012 um 13 Prozent. Auch die Zahl der Schwangeren weiter
  • 380 Leser

Winterspiele für Katar

Fußball-Weltmeisterschaft 2022 auf Dezember verlegt - Europäer skeptisch
Erstmals in der WM-Geschichte soll die Endrunde kurz vor Weihnachten stattfinden. Funktionäre und Vereine sind erleichtert, sehen aber auch Probleme. weiter
  • 555 Leser

Zuerst in Deutschland erschienen

Der Schriftsteller T. Coraghessan Boyle, 1948 in Peekshill, New York, geboren, hat in Los Angeles an der University of Southern California kreatives Schreiben unterrichtet. Er lebt mit seiner Familie in Santa Monica in einer Villa von Frank Lloyd Wright (den er in seinem 2009 bei Hanser erschienenen Roman "Die Frauen" literarisch gewürdigt hat). Im weiter
  • 549 Leser

Zwischenruf: Zeichen der Zeit

Manche Menschen reden ohne Punkt und Komma. Manche Menschen schreiben allerdings auch ohne Punkt und Komma und das erschwert die Lektüre zumal sie auch Einschübe mitten im Satz also Gedanken die einfach so eingefügt werden nicht mithilfe von Kommata abtrennen und gedanklich nicht zum Ende kommen also echt nicht und nicht und nicht zum Ende kommen Wobei weiter
  • 692 Leser

Ärgernis Kontogebühren

Urteile gegen Banken-Praxis - Service auch im Netz häufig nicht gratis
Bevor man sich für die Kontoeröffnung bei einer Bank entscheidet, lohnt es sich, die Geschäftsbedingungen zu lesen. Denn der Umgang mit Kontoüberziehung und Serviceleistungen ist sehr unterschiedlich. weiter
  • 859 Leser

Leserbeiträge (4)

Kehr ein - Sing mit !

Kehr ein - Sing mit !

am Montag 2. März 2015 um 19.30 Uhr im Gasthaus "Adler", Essingen, Tauchenweilerstraße

Eingeladen sind alle Männer und Frauen, die Lust zum Singen haben.

Singen in geselliger Runde mit den Es-Singers (Heimat-und Weinlieder, Lieder aus Kindheitstagen, Lieder für jedermann)etwas Gutes vespern und trinken.dabei

weiter
  • 1906 Leser

TSG Sportakrobaten erfolgreich in Prag

Am vergangenen Wochenende nahmen die jungen Akrobatinnen der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach in Prag am Klokan-Cup teil. Bei diesem alljährlich stattfindenden Wettkampf können sich die Sportler und Sportlerinnen miteinander messen, bevor die Wettkampfsaison beginnt. Zwei Paare und ein Trio der TSG haben sich dem Können der internationalen

weiter
  • 3
  • 2102 Leser

Streuobst-Stammtisch

Die Interessengemeinschaft Streuobst Weiler lädt alle Interessierten, auch außerhalb Weilers, zum Erfahrungsaustausch, zur Diskussion und zum Netzwerken ein. Der Streuobst-Stammtisch beginnt am Donnerstag 05.3.2015 um 19:00 Uhr im Adler in Weiler.

weiter
  • 3351 Leser