Artikel-Übersicht vom Dienstag, 17. März 2015

anzeigen

Regional (130)

Fahrer stirbt bei Unfall

Einen tödlichen Unfall hat es am Dienstagabend in der Stuttgarter Straße in Aalen gegeben. Mit hoher Geschwindigkeit ist ein Auto zwischen dem Nachtlokal „Forelle“ und der Aral-Tankstelle gegen eine Hauswand gekracht. Dabei ist der Fahrer gestorben. Seine Beifahrerin wurde schwer verletzt. Bis Redaktionsschluss konnte die Polizei noch keine weiter
POLIZEIBERICHT

Gegen Verkehrsschild

Aalen-Ebnat. Gegen 14 Uhr kam es am Montagmittag an der Kreuzung Niesitzer Straße / Habsburgerstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von rund 4000 Euro. Eine 47-jährige Autofahrerin war etwas zu weit in die Einmündung eingefahren, weshalb ein aus Richtung Ortseingang kommender Fahrer ausweichen musste. Dabei überfuhr er eine Verkehrsinsel weiter
  • 545 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kein High-School-Infoabend

Der Info-Abend: „GIVE – Ein High School Aufenthalt im Ausland“ am Mittwoch, 18. März, um 19 Uhr bei der VHS Aalen im Torhaus fällt aus. weiter
  • 195 Leser

Konzertkarten für „Paulus“ gewinnen

Konzert am Sonntag, 22. März
Vor 70 Jahren setzte Herbert Becker 1945 mit der Gründung des Konzertchors Aalen und der Oratorienvereinigung auch im kulturellen Bereich ein Zeichen dafür, dass der Krieg vorbei ist. weiter
  • 213 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh getötet I

Aalen. Ein Reh wurde am Montagabend gegen 19 Uhr auf der Gmünder Straße von einem Auto erfasst und getötet. Der Schaden am Auto beträgt 500 Euro. weiter
  • 630 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh getötet II

Hüttlingen. Ein Reh verursachte am Dienstagmorgen einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro, als es gegen 6.30 Uhr die Goldshöfer Straße querte und dort von einem Auto erfasst und getötet wurde. Der 49-jährige Autofahrer blieb unverletzt. weiter
  • 900 Leser

Streiks bei der Betreuung sind möglich

Notfallplan der Stadt Aalen
Wie die Stadt Aalen mitteilt, sind Streiks in Kinderbetreuungseinrichtungen in den kommenden Tagen möglich. In diesem Fall greift ein Notfallplan. Noch ist nicht sicher, ob und wann gestreikt wird. weiter
  • 345 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Aalen. Auf rund 3000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein Autofahrer am Montagnachmittag verursachte. Zwischen 15.30 und 16 Uhr beschädigte er einen Fiat Punto, der zu dieser Zeit auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Eugenstraße abgestellt war. Der Verursacher entkam. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon (07361) 5240 weiter
  • 711 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Aalen. Ein 18-jähriger Autofahrer verursachte am Montagnachmittag einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 7500 Euro entstand. Gegen 17 Uhr missachtete er beim Kreisverkehr Robert-Bosch-Straße an der Einmündung zur B 19 die Vorfahrt eines aus Richtung Oberkochen kommenden Kleintransporters. Beim Zusammenstoß blieben sowohl der Unfallverursacher weiter
  • 786 Leser

Statt Psychologie die Schreinerei

Leute heute: Die 30-jährige Satyama Nowotny zeigt, dass Ungeplantes gut sein kann
„Augen zu und durch“, das sagt sich Satyama Nowotny, wenn es mal wieder eng wird. Das war auch bei ihrer Gesellenprüfung zur Schreinerin 2014 so. Bei dieser hat sie den Josef-Leicht-Preis für ihre Arbeit bekommen, als Schreinerin arbeitet die dreifache Mutter aber nicht mehr. „Es kommt sowieso alles anders als geplant“, sagt weiter
  • 1028 Leser
KURZ UND BÜNDIG

EKO-Energieinformationsabend

Das EKO-Energieberatungszentrum in Böbingen, Dr.-Schneider-Str. 56, informiert am Mittwoch, 18. März, um 18 Uhr zum Thema „Sonnenstrom und Sonnenwärme für zuhause“. weiter
  • 175 Leser

Gleich zwei Autos ruiniert

Heubach. Ein 69-jähriger Autofahrer beschädigte am Montagmorgen in der Böbinger Straße gleich zwei Autos: Nachdem er gegen 8.30 Uhr an einem einen Golf Schaden von etwa 2500 Euro, und damit einen Totalschaden, hinterlassen hatte, fuhr er weiter und prallte einige Meter später gegen einen Audi. Auch hier war der Anprall so heftig, dass ein Schaden von weiter
  • 5
  • 616 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nordic-Walking-Tour

Am Sonntag, 22. März, geht es auf eine Nordic-Walking-Tour. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Wental-Gaststätte bei Bartholomä. Anmeldung unter Tel. (07325) 6673 oder E-Mail: siegfried.conrad@t-online.de. weiter
  • 774 Leser

Ostermarkt in Essingen

Essingen. Der Essinger Ostermarkt beginnt am Ostermontag, 6. April, um 11 Uhr. Die Geschäfte in Essingen öffnen von 12 bis 17 Uhr zum verkaufsoffenen Feiertag. weiter
  • 666 Leser

Schnuppertag an der Georg-Elser-Schule

Großes Interesse fand der Schnuppertag für zukünftige Fünftklässler der Werkreal- und Realschule Königsbronn. Während die neugierigen Viertklässler von älteren Schülerinnen und Schülern in kleinen Gruppen parcoursmäßig zu vielen attraktiven Stationen geführt wurden, konnten ihre Eltern aus erster Hand die Besonderheiten der Georg-Elser-Werkreal- und weiter
  • 351 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmelden an der Dreißentalschule

Schüler, die im Schuljahr 2015/2016 die Klassen 1 der Dreißentalschule besuchen möchten, können von ihren Eltern am Mittwoch, 18. März, von 14 bis 17.30 Uhr im Sekretariat der Dreißentalschule, Dreißentalstraße 12, in Oberkochen angemeldet werden. Das teilt die Schule mit. Nach telefonischer Absprache unter der Nummer (07364) 9572721 ist auch eine andere weiter
  • 198 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Brennholzversteigerung in Röttingen

Das Landratsamt Ostalbkreis, Forst-Außenstelle Bopfingen, versteigert am Mittwoch, 25. März, um 19 Uhr im Gasthaus „Sonne“ in Lauchheim-Röttingen gegen Barzahlung aus dem Revier Aufhausen 55 Laubholz-Flächenlose. Die Lose können ab Mittwoch, 18. März besichtigt werden. Lagepläne bei der Forst-Außenstelle Bopfingen oder unter www.wald.ostalbkreis.de. weiter
  • 326 Leser

Gaby König neue Vorsitzende des HGW

Frank Hauber hat Vorsitz des Handels- und Gewerbevereins Westhausen nach acht Jahren abgegeben
Der Handels- und Gewerbeverein hat am Dienstagabend eine neue Vorsitzende gewählt: Gaby König folgt auf Frank Hauber, der nach acht Jahren nicht wieder antrat. Neue Kassiererin wurde, für ein Jahr, Martina Butschek. weiter
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Grundlagen der Digitalfotografie

Die VHS Ostalb bietet am Montag, 23. März, von 18.30 bis 22.15 Uhr im EDV-Raum der Propsteischule Westhausen den Kurs „Grundlagen der Digitalfotografie“ mit Rainer Abele an. Bitte die eigene Kamera mitbringen, Kursgebühr 29 Euro. Anmeldung und Information unter (07361) 813243-0 oder im Internet auf www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 480 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Joy of Gospel singt in Lippach

Der Chor Joy of Gospel singt am Sonntag, 22. März, um 17 Uhr in der Kirche St. Katharina in Westhausen-Lippach.Das Konzert wird veranstaltet zur Unterstützung eines „Kindergartens für Tansania“, einem Projekt der Untermarchtaler Schwestern. Der Chor unter Leitung von Tanja Gold und unterstützt von Andreas Wagner am Klavier ist Garant für weiter
  • 199 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulanmeldung an der Propsteischule

Schülerinnen und Schüler, die ab dem Schuljahr 2015/2016 die Klasse fünf der Propsteischule Westhausen besuchen wollen, können sich am Mittwoch, 25. März oder Donnerstag, 27. März, jeweils von 8 bis 16 Uhr anmelden. Die Erziehungsberechtigten werden gebeten, das Blatt vier aus der Grundschulempfehlung mitzubringen. Schüler, welche ein Ostalb-Abo benötigen, weiter
  • 259 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenischer Weltgebetstag für Kinder

Alle Kindergarten- und Schulkinder sind am Samstag, 21. März, von 15 bis 17 Uhr in den Kindergarten St. Maria in Lauchheim zu einer Reise auf die Bahamas eingeladen. Mit Workshops, Liedern, Bahamas-Cocktails und einem Gottesdienst wird der ökumenische Weltgebetstag gefeiert. weiter
  • 623 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abtsgmünd international im Marktcafé

„Abtsgmünd international“ sorgt am Donnerstag, 19. März, von 13.30 bis 17 Uhr für die Bewirtung im Rathauscafé auf dem Wochenmarkt in Abtsgmünd. Für Kinder gibt es ein Bastelangebot. Der Erlös dient zur Anschaffung neuer Kostüme für die Kindertanzgruppe von „Abtsgmünd International“. weiter
  • 403 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Bopfingen

Die Abteilung Fußball des TV Bopfingen sammelt am Samstag, 22. März, ab 8 Uhr Altpapier in Bopfingen und den Teilorten außer Oberdorf durch. weiter
  • 139 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Festival der Schülerband

Schülerbands aus der Region rocken am Donnerstag, 19. März, ab 18 Uhr wieder die Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd. Angemeldet haben sich die Bands der Sonnenbergschule Oberkochen, der Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten, der Karl-Kessler-Realschule Wasseralfingen, der Musikschule Abtsgmünd, der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd sowie weiter
  • 152 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freizeitkünstler-Markt

Die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales veranstaltet zum Frühjahrsmarkt am Sonntag, 22. März, von 11 bis 17 Uhr den 6. Freizeitkünstler-Markt im evangelischen Gemeindehaus in Bopfingen. 24 Hobbykünstler präsentieren und verkaufen ihre Kunstwerke. Zudem gibt’s eine große Tombola. Eintritt frei. weiter
  • 291 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesund bleiben auf weiten Reisen

Was bei Fernreisen aus ärztlicher Sicht alles zu beachten ist, vermittelt Dr. Winfrid Grunert in seinem Vortrag bei der VHS Ostalb am Mittwoch, 25. März, um 19 Uhr im Seelhaus in Bopfingen. Themen sind Infektions- und Malariaprophylaxe sowie Impfungen. Eintritt frei, Spenden erbeten. Anmeldung unter (07361) 813243-0. weiter
  • 498 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikkabarett-Abend in Utzmemmingen

Auf Einladung des katholischen Frauenbundes gastiert am Samstag, 21. März, um 20 Uhr der Allgäuer Josef Haberstock, besser bekannt als „Broadway-Joe“, in der Römerhalle in Utzmemmingen. Karten zu zwölf Euro bzw. acht Euro für Schüler gibt es bei der Zweigstelle Utzmemmingen der Bopfinger Bank sowie allen Teammitgliedern des Frauenbundes. weiter
  • 165 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Realschule Bopfingen stellt sich vor

Viertklässler und ihre Eltern können sich am Samstag, 21. März, von 10 bis 12 Uhr über die Realschule Bopfingen informieren. Nach einem gemeinsamen Beginn in der Aula besteht Gelegenheit, in unterschiedliche Unterrichtsangebote hinein zu schnuppern. weiter
  • 302 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulkinder begrüßen den Frühling

Alemannenschüler in Kirchheim begrüßen am Freitag, 20. März, dem kalendarischen Frühlingsanfang, mit einem bunten Schulabend den Frühling. Die Grundschulkassen, der Schulchor und die Theater-AG gestalten ein zweistündiges Programm. Elternbeirat und Förderverein bewirten. Kulinarischer Auftakt ist um 19 Uhr, das Programm startet gegen 19.30 Uhr. weiter
  • 421 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Technischer Ausschuss Abtsgmünd

Am Donnerstag, 19. März, ist um 17 Uhr Sitzung des Technischen Ausschusses im Rathaus Abtsgmünd. Themen sind die Neufassung der Friedhofssatzung und der Satzung über die Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit sowie die Neugestaltung des Kocher-Lein-Boten. weiter
  • 328 Leser

WIR GRATULIEREN

Hüttlingen. Maria Ziegelbauer, Reuteweg 10, zum 81.; Renate Eiberger, Danziger Str. 7, zum 74.; Nina Schewtschuk, Uhlandstr. 24,zum 73. und Klaus-Dieter Riehle, Königsberger Str. 33 zum 73. Geburtstag.Bopfingen. Anna Strobel, Lisztstr. 39 zum 84.; Ursula Ölheim, Steigweg 4 zum 77. und Roland Frosch, Finkenstr. 1 zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. weiter
  • 130 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Autorenlesung in der Buchhandlung

Der österreichische Autor Thomas Raab liest am Freitag, 20. März, um 20 Uhr in der Buchhandlung Scherer in Neresheim aus seinem Roman „Still – Chronik eines Mörders“. Der Eintritt kostet 9 Euro für Erwachsene, Schüler sind frei. weiter
  • 549 Leser
KURZ UND BÜNDIG

DRK-Seniorenreise nach Mallorca

Der DRK-Kreisverband Aalen organisiert vom 2. bis 12. April eine betreute Seniorenreise nach Mallorca. Das Vier-Sterne Hotel „Aya“ liegt direkt am Strand der Playa de Palma. Das Reiseangebot ist geeignet für alle Senioren, die wegen gesundheitlicher Einschränkungen, Gehhilfen oder anderer Bedenken nicht alleine verreisen wollen. Anmeldeunterlagen weiter
  • 120 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindereise ins Piemont

Die Seelsorgeeinheit Neresheim macht eine Pilgerfahrt ins Piemont zum Grabtuch in Turin und auf den Spuren des Heiligen Don Bosco. Es sind noch Plätze frei. Die Busreise findet vom 15. bis 20. Juni statt. Detaillierte Auskünfte und Anmeldung im Pfarrbüro Neresheim, Tel. (07326) 358, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9 bis 11 Uhr, oder per E-Mail weiter
  • 342 Leser

Hochschule Aalen begrüßt 650 Erstsemester in der neuen Aula

Semesterstart an der Aalener Hochschule: Rund 650 Erstsemester haben am Dienstag ihr Studium in Aalen begonnen. Am Vormittag wurden die Erstsemester feierlich in der neuen Aula der Hochschule begrüßt. Nach dem traditionellen Semestergottesdienst mit den Hochschulseelsorgern Pfarrer Bernhard Richter und Tobias Obele hießen Rektor Gerhard Schneider und weiter
KURZ UND BÜNDIG

Mühlenführung in der Heimatsmühle

Die VHS Ostalb bietet am Mittwoch, 25. März, um 14 Uhr eine Führung in der Heimatsmühle (zwischen Wasseralfingen und Hüttlingen) an, Kosten 5 Euro. Anmeldung bis Freitag, 20. März, unter Telefon (07361) 813243-0. weiter
  • 604 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versteigerung von Fundsachen

Am Donnerstag, 19. März, findet um 14 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses Aalen die Versteigerung der Fundsachen aus dem Jahr 2014 statt. Die Teilnahmekarten sind ab 13.30 Uhr am Eingang erhältlich. weiter
  • 290 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vom Umgang mit Tieren

„Streicheln, mästen, töten … Warum wir mit Tieren anders umgehen müssen!“, darüber spricht Dr. Anton Rotzetter, ein Schweizer Kapuziner, Autor und gefragter Referent am Donnerstag, 19. März, um 19.30 Uhr in der Sängerhalle in Wasseralfingen. Er kommt auf Einladung der katholischen und evangelischen Erwachsenenbildung im Ostalbkreis. weiter
  • 5
  • 130 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Von Texas nach Seattle

Texas-Blues und -Rock von der Münchner Band „Wild Night Out“ ist am Samstag, 21. März, ab 20.30 Uhr im „Hirsch“ in Auernheim zu erleben. Als besonderer Gast rundet Chris Leipold mit Mississippi- und Chicago-Blues das Repertoire ab. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. weiter
  • 492 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Sonnenfinsternis beobachten

In der Sternwarte Aalen besteht am Freitag, 20. März, von 9.30 bis 12 Uhr die Möglichkeit, gefahrlos die partielle Sonnenfinsternis zu beobachten. Die maximale Verdunklung wird um 10.38 Uhr erreicht, dabei wird rund 70 Prozent der Sonnenoberfläche abgeschattet. Die Sternwarte weist darauf hin, dass die Sonne auf keinen Fall mit Ferngläsern oder Teleskopen weiter
  • 1167 Leser

Hüttlingen zeichnet tolle Leistungen aus

Kleintierzüchter, Schützen, Turner, Leichtathleten und viele andere Sportler wurden für Erfolge geehrt
251 Hüttlinger haben erfolgreich an kreisweiten, nationalen oder sogar internationalen Meisterschaften teilgenommen. Die Gemeinde hat ihre Kleintierzüchter, Schützen, Turner und viele andere Sportler am Dienstag für ihre Leistungen geehrt. weiter
  • 948 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Initiatoren nicht genannt

Die Berichterstattung über die Spendenübergabe der „Klassenkameradschatft 1958 Klenk/Kellermann“ (Freitag, 13. März, in der SchwäPo) möchte Rolf Weidenbacher ergänzen. Er hätte sich gewünscht, dass dabei die Initiatoren des Treffen, darunter er, genannt worden wären. Ohne deren zutun hätte es die Klassenkameradschaft nicht gegeben. weiter
  • 489 Leser

Breitband überall in vier Jahren

Kreistag soll sofortigen Start des Ausbaus des Hochgeschwindigkeitsnetzes für die Internetversorgung beschließen
Der Finanzausschuss des Kreistages hat zugestimmt, dass der systematische Ausbau des Breitbandnetzes im Gebiet des Ostalbkreises unverzüglich in Angriff genommen wird. Landrat Klaus Pavel will binnen zweier Jahre jede Ortslage erreichen lassen. In weiteren zwei Jahren sollen dann die Gemeinden den Ausbau des innerörtlichen Breitbandnetzes geschafft weiter
  • 187 Leser
AUS DER REGION

Fortbildung zum Techniker

Am Samstag, 21. März, um 11 Uhr informiert die gemeinnützige Bildungseinrichtung DAA-Technikum über die berufsbegleitenden Fortbildungslehrgänge zum staatlich geprüften Techniker in fünf verschiedenen Fachrichtungen in der Dualen Hochschule (DHBW), Wilhelmstr. 10 in Heidenheim an der Brenz. weiter
  • 1410 Leser

Kreisputzete ist am Samstag

Die Kreisputzete ist am Samstag, 21. März. Landrat Klaus Pavel ruft Gruppen, Vereine, Schulen, Kindergärten oder Einzelpersonen auf, sich engagiert an der Kreisputzete zu beteiligen. Flaschen, Baustoffe, Sperrgut oder sonstiger illegaler abgelegter Abfall liegen in der Natur und schädigen damit Boden, Pflanzen und Tiere. Aus diesem Grund ist das Motto weiter
  • 232 Leser

Müllgebühren nicht vergessen

Die GOA erinnert daran, dass zum 1. April der erste Teil der Müllgebühren für das Jahr 2015 fällig wird. Die Zahlung der Müllgebühren ist auf zwei Termine festgesetzt. Zum ersten Fälligkeitstermin kann auch der Gesamtbetrag bezahlt werden. Die Überweisungsformulare sind mit den Bescheiden Ende Februar verteilt worden. Die GOA bietet auch einen kostenlosen weiter
  • 586 Leser

Ferienprogramm im Limestor

Rainau-Dalkingen. In den Osterferien werden im Limestor bei Rainau-Dalkingen zwei Aktionen für Kinder von 8 bis 12 Jahren angeboten. Am Mittwoch, 1. April, dreht sich von 14 bis 16 Uhr alles um „Düfte und Salben der Antike“. Feuer machen wie bei den Römern steht am Mittwoch, 8. April, ebenfalls von 14 bis 16 Uhr, auf dem Programm. Kostenbeitrag weiter
  • 510 Leser

Resolution des Kreistags zu TTIP

Aalen. Die Resolution zum geplanten Freihandelsabkommen TTIP steht auf der Tagesordnung der Kreistagssitzung am Dienstag, 24. März, um 15 Uhr im Landratsamt in Aalen. Weitere Themen sind der Beitritt zum Verbund Komm.Pakt.net, der Sachstandsbericht zur B 29 zwischen Schwäbisch Gmünd und Aalen, die Ergebnisse der Wettbewerbsverfahren zur EU-Strukturförderperiode weiter
  • 486 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Handwerk hält Kurs

Am Montag, 20. April, lernen Kursteilnehmer von 9 bis 17 Uhr an der Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm Besprechungen strukturiert vorzubereiten und zu moderieren. Info und Anmeldung: Tel. (0731) 17589-24. weiter
  • 1529 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Nubert ausgezeichnet

Die Leser des Heimkinomagazins „Audiovision“ wählten den Schwäbisch Gmünder Boxenbauer Nubert zum besten einheimischen Hersteller des Jahres. Die „ehrlichen Lautsprecher“ von Nubert electronic errangen zahlreiche weitere Preise und Auszeichnungen, darunter „Bester Subwoofer“, „Beste Kompaktbox“ sowie „Beste weiter
  • 2029 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

RUD-Anschlagmitteltechnik in Seoul

Südkorea ist mit seinen über 50 Millionen Einwohnern nach China und Japan die drittgrößte asiatische Wirtschaftsnation. Die Zulieferindustrie des Werkzeug- und Formenbaus versammelte sich auf der Messe Intermold Asia in Seoul. Speziell für diese Industriebranche hat RUD Anschlagpunkte zum Heben und Bewegen schwerer Lasten entwickelt, die unter Volllast weiter
  • 1323 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Zehn Jahre Internationaler Club

Der Internationale Club Ostwürttemberg besteht seit zehn Jahren. Auf Initiative der IHK und einiger regionaler Firmen startete 2005 die Vereinigung, um ausländische Fach- und Führungskräfte schnell in der Region heimisch werden zu lassen. Inzwischen haben sich über 250 Mitglieder aus der ganzen Welt dem Club angeschlossen. Das Netzwerk bietet eine Plattform, weiter
  • 1009 Leser
Der Jakobsweg – 3000 Kilometer zu Fuß von Deutschland nach Santiago. In einer zweistündigen Live-Multivisionsshow erzählt Dr. Martin Schulte-Kellinghaus über „seinen“ Jakobsweg, eine einmalige Erfahrung, die das Leben verändert. Samstag, 21. März um 19.30 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten, Hans-Baldung-Grien-Saal. (Foto: privat) weiter
  • 852 Leser
Der besondere Tipp

Lessings „Miss Sara Sampson“

Ein Mann, eine Liebe, eine Verflossene, ein uneheliches Kind. Die Liebesgeschichte „Miss Sara Sampson“ von Gotthold Ephraim Lessing braucht den Vergleich zur modernen Realität nicht im Geringsten zu scheuen. Regisseur Dominik Günther hat diesen Literaturklassiker nun für das Landestheater Tübingen inszeniert. Congress-Centrum Stadtgarten, weiter
  • 535 Leser

Tödlicher Unfall in Aalen

Dienstagabend in der Stuttgarter Straße

Aalen.  Bei einem Unfall in der Stuttgarter Straße in Aalen ist eine Person ums Leben gekommen. Die 18-jährige Beifahrerin wurde schwer verletzt. Ersten Informationen zufolge ist ein Auto gegen eine Hausmauer gekracht. Die Polizei ermittelt noch. Mehr Informationen im Laufe des Abends unter www.schwaepo.de dat

weiter
Tagestipp

“The Chet Baker Story“

In der Konzertlesung mit dem Jazz-Experten Marcus A. Woelfle geht es um den amerikanischen Jazz-Trompeter Chet Baker, der nach einem Drogenrausch tot auf einer Straße in Amsterdam gefunden wurde. Woelfle erzählt den Lebensweg des Jazz-Musikers auf bewegende Weise nach.Musikalisch begleitet ihn dabei das hochkarätig besetzte John Marshall Trio.Bürgersaal weiter
  • 535 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Anton und Maria Dworak

Aalen-Wasseralfingen. Das Ehepaar Anton und Maria Dworak hat im Altenpflegeheim Marienhöhe in Wasseralfingen am Sonntag, 8. März, sein 70-jähriges Ehejubiläum gefeiert. OB Thilo Rentschler gratulierte gemeinsam mit Ortsvorsteherin Andrea Hatam zur Gnadenhochzeit und überbrachte einen Geschenkkorb sowie die Glückwünsche des Ministerpräsidenten Winfried weiter
  • 168 Leser

Benefizkonzert mit den ARD-Preisträgern

Acelga Quintett in Gmünd
Mittlerweile zum 12. Mal ist es dem Lionsclub Schwäbisch Gmünd – Aalen – Ellwangen gelungen, einen der Preisträger des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD nach Schwäbisch Gmünd zu holen: Das Acelga Quintett spielt am Freitag, 20. März, 19.30 Uhr, im Prediger. weiter
  • 328 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Ein Wort in der einen Sprache entspricht nicht immer einem Wort in einer anderen. So wird das deutsche Wort Fleisch im Englischen mit den Wörtern flesh und meat wiedergegeben, je nachdem, ob damit tierisches, essbares Fleisch gemeint ist (Wir essen zu viel Fleisch/meat) oder menschliches, lebendes (Er hat sich eine Fleischwunde zugezogen/flesh). Umgekehrt: weiter
  • 367 Leser
POLIZEIBERICHT

8000 Euro Schaden

Ellwangen. An der Einmündung der Dr.-Adolf-Schneider-Straße in die Benedikt-Wagner-Straße missachtete ein 20-jähriger Mazda-Fahrer am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr die Vorfahrt eines von rechts kommenden VW. Bei der Kollision entstand ein Sachschaden von rund 8000 Euro. weiter
  • 1092 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Rainau/A7. Am Montagmittag stießen auf der Autobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Ellwangen und Aalen/Westhausen zwei Autos zusammen. Ein 43-jähriger Audi-Fahrer übersah gegen 12.40 Uhr, dass ein vor ihm fahrender 47-jähriger Mann seinen VW bremste. Obwohl der Audi-Fahrer noch versuchte nach rechts auszuweichen, kam es zum Unfall, bei dem ein Schaden weiter
  • 558 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrerflucht

Ellwangen. Ein bislang unbekannter Autofahrer verursachte am Montag zwischen 18 und 18.15 Uhr einen Sachschaden von rund 500 Euro, als er einen Daimler Benz beschädigte, der auf einem Parkplatz an der Jagst abgestellt war. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter Tel. (07961) 9300 entgegen. weiter
  • 1312 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrraddiebstahl

Ellwangen. Ein Fahrrad wurde am Montagabend, zwischen 19 Uhr und 21.30 Uhr von einem Fahrradständer im Bereich der Parkpalette am Schönen Graben entwendet. Bei dem Fahrrad handelte es sich um ein weiß/schwarzes Mountainbike der Marke Cube, Modell Analog, 29 Zoll, im Wert von 250 Euro. Es war mit einem Zahlenschloss gesichert, das vom Dieb aufgebrochen weiter
  • 525 Leser

Practice gewinnt den goldenen Snork

Snork-Nachwuchsfestival im Jugendzentrum bot prima Sound von Hip-Hop bis Metal
Im Rahmen der „Ellwanger Jugend Kultur Woche“ kämpften im Ellwanger Jugendzentrum vier Nachwuchsbands um den begehrten goldenen Snork. weiter
  • 287 Leser

Von Roborace bis Mathe Olympiade

Zahlreiche Schüler des Hariolf-Gymnasiums werden für erfolgreiche Teilnahme an Wettbewerben ausgezeichnet
Das Hariolf-Gymnasium legt viel Wert auf die gezielte Begabtenförderung der Schüler. Auch die Teilnahme an Wettbewerben wird gefördert. Kürzlich wurden erfolgreiche Teilnehmer ausgezeichnet. weiter
  • 336 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Ellwangen. Beim Abbiegen von der Färbergasse in die Spitalstraße übersah eine 20-jährige Peugeot-Fahrerin am Dienstagmorgen einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten 26-jährigen Opel-Fahrer. Gegen 7.40 Uhr kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß, bei dem ein Schaden von circa 4000 Euro entstand. weiter
  • 1055 Leser

Hinfiebern auf den Waldcampus

Der Gemeinderat wird sich am Donnerstag für einen Architekten-Entwurf entscheiden
„Wir sind so weit wie noch nie.“ OB Thilo Rentschler fiebert geradezu hin auf die Aufstellung des Bebauungsplans „Waldcampus Hochschule“. Am Donnerstag wird sich der Gemeinderat für einen der vier Architekten-Entwürfe als Grundlage für den weiteren städtebaulichen Entwurf entscheiden. weiter
  • 2
  • 429 Leser

Albert Lee spielt das letzte Konzert

Ellwangen. Tobias Brenner verabschiedet sich als Pächter der Schlossschenke, wo er mit zahlreichen Konzerten und Clubnächten über Jahre das kulturelle Leben der Stadt bereicherte. Sein letzter Stargast sind „Albert Lee & Hogan’s Heroes“. Gitarrenlegende Albert Lee ist zweifacher Grammy Award Winner, Wegbegleiter von Eric Clapton weiter
  • 497 Leser

Andreas Rouvé wird Chef bei Spectrum Brands

Früher Finanzchef bei Varta
Dr. Andreas Rouvé (53) wurde bei der Spectrum Brands Holding mit Wirkung zum 1. April zum Vorstandsvorsitzenden bestellt. Zu dem Konzern gehören neben der Varta Consumer Batteries namhafte Marken wie Remington oder Russell Hobbs. weiter
  • 2106 Leser

Dessous-Shop räumt ab

Gieggi Dessous unter den zehn beliebtesten Fachgeschäften der Branche
Beim Sous-Award „Sterne der Wäsche“ erreichte der Aalener Shop Gieggi Dessous von Geschäftsführerin Heike Riha einen Platz unter den zehn besten Dessous-Fachgeschäften Deutschlands. weiter
  • 1398 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die „Lindianer“ auf Abschiedsfahrt

Am Samstag, 21. März, spielen die „Lindianer“ im „Journal“ in Ellwangen. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr. Mit ihrem Udo-Lindenberg-Cover-Projekt hat die Band in den vergangenen drei Jahren viel erlebt und sich in die Herzen des Publikums gespielt. Karten gibt es unter der Rufnummer (07961) 562746 im Vorverkauf weiter
  • 166 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Felsenkeller von Ellwangen

Oberstudienrat Hans- Dieter Bolter hält am Donnerstag, 19. März, um 19 Uhr im Palais Adelmann einen Vortrag über „Die Felsenkeller von Ellwangen“. Sandbedarf und süffiges Bier haben den Untergrund von Ellwangen durchlöchert. Bergwerke bis 650 m Länge und Bierkeller über 140 m Länge bescheren Ellwangen eine attraktive Höhlenwelt. Der Eintritt weiter
  • 306 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Diözesantag des Heliand-Bundes

Die katholischen Frauen im Heliand feiern am Samstag, 21. März, im Jeningenheim in Ellwangen ihren Diözesantag. Um 10.15 Uhr hält der Moraltheologe Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff aus Freiburg ein Referat über „Zuerst das Gewissen, dann der Papst? Das Gewissen in der christlichen Ethik“. weiter
  • 615 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert im Musikantenstadl

Zur Einstimmung auf den Frühling lädt der Musikverein Dalkingen am Samstag, 21. März, um 20 Uhr zum Frühjahrskonzert im Musikantenstadl in Rainau-Dalkingen ein. Dirigent Kurt Sturm hat ein buntes Programm zusammengestellt. Eintrittskarten sind an der Abendkasse erhältlich. weiter
  • 621 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fußballturnier der Ellwanger Schulen

Die Buchenbergschule veranstaltet am Mittwoch, 25. März, das alljährliche Fußballturnier der Klassen 7 bis 9. Rund 200 Schülerinnen und Schüler aller Ellwanger Schulen werden in Jungen- und Mädchenmannschaften gegeneinander antreten. Beginn ist um 8 Uhr (Jungen) beziehungsweise 13 Uhr (Mädchen) in der Buchenberghalle. Die Siegerehrung findet gegen 12 weiter
  • 199 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendvorspiel des MV Schrezheim

Die Kinder und Jugendlichen des Musikvereins Schrezheim laden am Sonntag, 22. März, ab 15 Uhr zu einem Vorspielnachmittag in die St.-Georg-Halle in Schrezheim ein. Das Programm gestalten die letztjährigen Flötengruppen und die Bläserjugend. Außerdem besteht die Möglichkeit zur Anmeldung für den neuen Flötenkurs, auch unter Telefon (07961) 5 52 53 bei weiter
  • 280 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Politischer Frühschoppen der CDU

Die Bundestagsabgeordnete und stellvertretende JU-Bundesvorsitzende Katrin Albsteiger ist am Sonntag, 22. März, zu Gast beim politischen Frühschoppen der CDU im Gasthaus „Zum grünen Baum“ in Ellwangen-Pfahlheim. Beginn ist um 10 Uhr. weiter
  • 501 Leser

Werner Mayer ist Ehrenvorsitzender

Jahreshauptversammlung des VdK Ortsverbandes Ellwangen wählt Jürgen Holzner zum neuen Vorsitzenden
Jürgen Holzner ist neuer Vorsitzender des VdK Ortsverbandes Ellwangen und Werner Mayer wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Das ist das Ergebnis der jüngsten Jahreshauptversammlung im „Lamm“ in Schrezheim. weiter
  • 428 Leser

„Goldrausch“ im Atelier Kurz

Ellwangen. Am kommenden Freitag, 20. März, um 20.30 Uhr ist die Sängerin Tanja Gold mit ihrer Band „Goldrausch“ beim Stiftsbund Ellwangen im Atelier Kurz zu Gast. Die Zuhörer erwartet ein aktuelles Programm, mit viel Jazz und Anklängen an Funk, Soul, Blues, das alle Freunde guter Musik begeistern wird. Dafür stehen die Sängerin mit ihrer weiter
  • 682 Leser

Ehrung für Renate Weiß

EBR-Fördervereinspreis 2015 beim Abschlussball
Zum krönenden Abschluss ihres Tanzkurses präsentierten sich in festlicher Garderobe 120 Schülerinnen und Schüler der EBR, von St. Gertrudis und dem Hariolf-Gymnasium in der geschmückten Aula der Eugen-Bolz-Realschule. weiter
  • 149 Leser

Schüleraustausch mit Irland

Von 7. bis 14. März waren 11 irische Schülerinnen und Schüler aus Midleton mit ihren Begleitlehrern Tara Raymond und Brian Gill zu Gast am Hariolf-Gymnasium. Der Schüleraustausch mit dem Midleton College besteht seit fünf Jahren. Die Gäste erkundeten Ellwangen, Ulm und Stuttgart. Eine Stadtrallye, Empfang im Rathaus, sowie das Laufen auf dem Hariolfpfad weiter
  • 555 Leser

„Hinaus aufs weite, weite Meer“

Der „Shanty-Chor“ singt Seemannslieder beim „Segeltaxi“ am Bucher Stausee
Mit großer Begeisterung sind die Mitglieder des „Shanty-Chors“ bei der Sache, der sich anlässlich der „Segeltaxi“-Veranstaltung am Bucher Stausee neu formiert hat. Im evangelischen Gemeindehaus in Dewangen zeigen sich alle gut bei Stimme. weiter
  • 327 Leser

„Maddin“ kommt als Dialekt-Guru

Neuler. Kennen Sie den hessischen Sonnengruß? Wissen Sie, was Indisch und Hessisch gemeinsam haben? Und warum Buddha auch ein Hesse hätte sein können? Lassen Sie sich unterweisen vom Meister spiritueller Comedy, vom hessischen Dialekt-Guru Maddin Schneider. Lachen ist ein Weg zu innerer Heilung. In seinem neuen Programm gibt er auch ganz praktische weiter
  • 166 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abend für Erstklässlereltern in Neuler

Zum Themenabend „Unser Kind kommt in die Schule“ lädt die Brühlschule Neuler am Dienstag, 24. März, um 20 Uhr die Eltern der zukünftigen Erstklässler in den Musiksaal ein. weiter
  • 297 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung an der Sechta-Ries-Schule

Schülerinnen und Schüler, die ab dem Schuljahr 2015/2016 die Sechta-Ries-Schule, Werkrealschule und Realschule, in Unterschneidheim besuchen wollen, können sich am Mittwoch und Donnerstag, 25. und 26. März, von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr im Sekretariat anmelden. Bitte das „Anmeldeblatt für die weiterführende Schule“ mitbringen sowie weiter
  • 182 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Wiener Kongress

Prof. Dr. Immo Eberl spricht am Montag, 23. März, bei der VHS Ellwangen über „Der Wiener Kongress – ein europäisches Friedenskonzept“. Der Wiener Kongress schloss die mehr als zwei Jahrzehnte andauernde Kriegszeit nach Ende der Zeit Napoleons ab. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Palais Adelmann, der Eintritt ist frei. weiter
  • 514 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Manglaralto-Basar im Jeningenheim

Die Kirchengemeinde St. Vitus organisiert am Sonntag, 22. März, von 14 bis 17 Uhr einen Missionsbasar im Ellwanger Jeningenheim, dessen Erlös der Krankenstation in San Pedro/Manglaralto (Ecuador) zugute kommt, die von der aus Neunheim stammenden Krankenschwester Monika Steffel geleitet wird. Die „Neuen Töne“ der Sangesfreunde Neunheim sorgen weiter
  • 236 Leser

Neue Bläser für das tiefe Blech gesucht

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Schrezheim macht Anna Kanditt und Karl Müller zu Ehrenmitgliedern
Unter der Leitung von Dirigent Erwin Schwichtenberg eröffnete der Musikverein Schrezheim mit „Schrezheimer Musikanten“ und „Ellwangen-Polka“ die 41. Jahreshauptversammlung im Saal des „Lamm“. weiter
  • 195 Leser

GUTEN MORGEN

Junge Menschen hecheln nervös, gehetzt und mit angstverzerrtem Gesicht durch die Gassen. „Frühling lässt sein blaues Band, Mörike“, sagt einer. „Erster Trochäus wird gebildet aus den Silben 'Früh' und 'ling', eine Hebung und eine Senkung“, sagt der nächste. Doch wo ist das Metrum? Weil ohne Metrum wird’s nix mit der Gedichtinterpretation weiter

Westhausen ehrt Blutspender

Dieter Schubert erhält Ehrennadel für 100-maliges Blutspenden
Mit durchschnittlich 250 Spendern pro Termin ist Westhausen im Größenvergleich schon fast eine Blutspenderhochburg. Bürgermeister Herbert Witzany würdigt den besonderen Dienst für die Dreißig zu ehrenden Mehrfachblutspender. weiter
  • 536 Leser

B-29-Machbarkeitsstudie liegt nun in Berlin

Roderich Kiesewetter und Landrat Klaus Pavel werben in Berlin für den Ausbau der B 29 im gesamten Ostalbkreis
Mit den Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter (CDU) und Ulrich Lange (CSU) hat Landrat Klaus Pavel am 16. März in Berlin Verkehrsstaatssekretär Norbert Barthle die B-29-Machbarkeitsstudie vorgelegt. weiter
  • 382 Leser

Handelsverein steht vor dem Umbruch

Bopfinger GHV-Chefs kritisieren mangelndes Engagement der Geschäftsleute und suchen Amtsnachfolger
Der Bopfinger Gewerbe- und Handelsverein (GHV) steht vor einem Umbruch. Stellvertretender Vorsitzender Peter Altrichter hat sein Amt abgegeben und der Vorsitzende Detlef Köhn macht nur noch ein Jahr weiter. Bei der Hauptversammlung beklagten beide mangelnde Unterstützung durch die Bopfinger Geschäftsleute. weiter
  • 427 Leser

Aufzug für das Schloss soll 2016 kommen

Barrierefrei in drei Etagen
Wie das Amt für Vermögen und Bau in Schwäbisch Gmünd mitteilt, hat das Land Baden-Württemberg die Mittel für den Aufzug freigegeben, der am Schloss seit langem vermisst wird. weiter
  • 228 Leser

Viele Bauplätze für Jagstzell

Gemeinderat Jagstzell beschließt Ausschreibung für Neubaugebiet „Lindenmahd II“
Bauwillige können sich freuen: Der Gemeinderat Jagstzell gab in seiner jüngsten Sitzung grünes Licht für die Erschließung des Baugebietes „Lindenmahd II, 1. Bauabschnitt“. Jetzt wird die Ausschreibung für das Neubaugebiet vorbereitet. weiter
  • 344 Leser

In Renovieren eine glatte Eins

Nach drei Jahren Bauzeit wird die rundum sanierte Grundschule Schloßberg offiziell übergeben
In den vergangenen drei Jahren hat die Stadt Bopfingen die Grundschule Schloßberg für fast 600 000 Euro generalsaniert. Am Dienstagvormittag wurde die „neue“ Schule bei einem kleinen Festakt offiziell übergeben. weiter

Löwenkeller wird zum Bräustüble

Immo Polster pachtet den Löwenkeller – Konzept mit regionalen Produkten
Der Aalener Löwenkeller am Galgenberg hat einen neuen Pächter. Immo Polster will in der Brauereiwirtschaft künftig schwäbische Spezialitäten servieren – vieles mit Bezug zum Bier. Aktuell wird die Gaststätte noch umfassend renoviert und einiges erneuert. Die Eröffnung ist nach Ostern geplant. weiter

Mitgliederzahlen sind gestiegen

Heinrich Auchter zum Ehrenmitglied beim VdK Hofherrnweiler ernannt
Die Mitgliederzahl beim VdK-Ortsverband Hofherrnweiler ist auf 310 Mitglieder gestiegen. Heinrich Auchter ist Gründungsmitglied und deshalb seit 1947 im VdK. Deshalb wurde er jetzt zum Ehrenmitglied ernannt. weiter
  • 5
  • 535 Leser

Krieg, Frieden, Großmannssucht

Interview mit dem TV-Journalisten Jörg Armbruster, der in Aalen über sein Buch und die Situation in Nahost spricht
Der Journalist Jörg Armbruster war viele Jahre lang Korrespondent im Nahen und Mittleren Osten für das deutsche Fernsehen. Auch wenn er offiziell im Ruhestand ist, gilt der 67-Jährige noch immer als profunder Kenner der Region. An diesem Mittwoch tritt er in Aalen auf. weiter
  • 466 Leser

Ein Dorf mit Potenzial

Viele junge Menschen leben in Schweindorf
Im Mittelpunkt der Sitzung des Ortschaftsrates Schweindorf standen die Dorfentwicklung und der Kindergarten. Die Altersstruktur des rund 260 Einwohner zählenden Ortes lässt hoffen. Es gibt Wachstumspotenzial, da es 66 junge, ledige Menschen zwischen 15 und 45 Jahren gibt. Das entspricht 25 Prozent der Gesamteinwohner. weiter
  • 266 Leser

Entlastung erwünscht

Hauptversammlung der Liedertafel Elchingen
Mit hervorragenden Chorleitern und versierten Pianisten sind die Chöre „Elchorado“, „Choralarm“ und der gemischte Chor der Liedertafel Elchingen gut aufgestellt. Den Vorsitzenden Wolfgang Apprich und seine Mannschaft hat die Hauptversammlung in ihren Ämtern bestätigt. Was fehlt sind mehr ehrenamtliche Helfer. weiter
  • 317 Leser

Ein Mann in gefährlicher Mission

Direkt unter dem Vulkan Misti in Arequipa liegt die Pfarrei von Comboni-Pater Josef Schmidpeter
In Peru und den umliegenden Ländern spürt man verstärkte Aktivität der Erdkruste. Die Vulkane spucken Rauch und Asche, leichte Erdstöße lassen den Boden zittern. Prekär ist die Situation in Arequipa, wo die einfachen Behausungen immer näher an den Vulkan Misti rücken. Dort lebt auch ein Ellwanger: Pater Josef Schmidpeter. weiter

Gitarrenheld in Jazz-Kantine

Al di Meola spielt in Oberkochen – Im Interview erklärt er auch, wann Tempoläufe über den Gitarrenhals Pflicht sind
Al di Meola gilt als einer der besten Gitarristen weltweit. Bereits in jungen Jahren ist der Jazz- und Fusion-Musiker mit Preisen überhäuft worden. Am 20. März spielt der 60-Jährige bei den Jazzlights in Oberkochen. Im Interview mit Redakteur Martin Simon spricht di Meola über die Beatles, das Musikbusiness und darüber, dass er sich irgendwie als „Bavarian weiter
  • 5
  • 335 Leser
Die bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte
Zeitlose Musicalklassiker und aktuelle Produktionen vereint „Die Nacht der Musicals“ in einer atemberaubende Show. weiter
  • 210 Leser

Im Labyrinth des Schweigens

Thematisch passt der Film „Im Labyrinth des Schweigens“ zum Roman „Vielleicht Esther“ der Schubart-Literaturpreisträgerin Petrowskaja und wurde deshalb für die Reihe „wortgewaltig“ ausgewählt.Im Film wehrt sich ein Staatsanwalt gegen das Vergessen der Gräueltaten an Juden während des Naziterrors und schildert die weiter
  • 171 Leser

Erinnerungen an Johannes Hegele

Sonderausstellung anlässlich des 100. Geburtstages des ehemaligen Wasseralfinger Bürgermeisters
Es dürfte wenige Bürgermeister geben, die erlebt haben, dass ihre Gemeinde in den Rang einer Stadt erhoben wird und später dieses Prädikat wieder verliert. Johannes Hegele, Bürgermeister in Wasseralfingen, ist einer davon. Anlässlich seines 100. Geburtstages würdigt ihn der Bund für Heimatpflege mit einer Sonderausstellung. weiter
  • 1
  • 683 Leser
Die bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte
Zeitlose Musicalklassiker und aktuelle Produktionen vereint „Die Nacht der Musicals“ in einer Show. weiter
  • 163 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten fürs Alfdorfer Frühlingsfest
Eigenheiten„So samma mia“ – darüber kabarettiert Bruno Jonas am Freitag, 17. April, um 20 Uhr im Gemeindesaal in Hüttlingen beim Kleinkunstfrühling der Kocherkniegemeinde.Warum sind wir so, wie wir sind und wie ist es dazu gekommen und wer sind wir überhaupt? Sind die Bayern eine eigene, von allen anderen unabhängige Daseinsform oder weiter
  • 166 Leser

info

Einfach unter 01378/222728anrufen, das Stichwort: Abba und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 257 Leser

info

Einfach unter 01378/222734anrufen, das Stichwort: Jonas und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 278 Leser

info

Die FreiZeit verlost Karten das Frühlingsfest am 22. März.Einfach unter 01378/222733anrufen, das Stichwort: Alfdorf und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 286 Leser

Freizeitkünstler stellen aus

Die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales lädt nach Bopfingen zum 6. Freizeitkünstler-Markt. 24 Künstler und Künstlerinnen aus der Region präsentieren und verkaufen ihre Werke im evangelischen Gemeindehaus.Es gibt Nützliches, Schönes und Dekoratives aus Stoff, Keramik, Holz, Blumen und Wolle oder mit Perlen verziert, gefilzt, gestickt, gehäkelt, gesägt weiter
  • 313 Leser

Musik für den guten Zweck

Der Chor „Joy of Gospel“ singt in Lippach. Der Erlös geht an das Projekt „Kindergarten für Tansania“.Seit seiner Gründung hat sich „Joy of Gospel“ zu einem Garant für mitreißende Gospelmusikentwickelt. Die Philosophie des Chores bedürftigen Menschen zu helfen, ist die Konsequenz aus der intensiven Beschäftigung mit weiter
  • 283 Leser

Liebesgeschichte

„Miss Sara Sampson“ ist das erste „bürgerliche Trauerspiel“ und eine große Liebesgeschichte. Spielerisch behandelte Lessing bereits im Jahre 1755 ganz moderne Fragen. weiter
  • 188 Leser

Begrüßung der Erstsemester

Aalen. Am Dienstagmorgen hießen Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider und Oberbürgermeister Thilo Rentschler die Erstsemestler der Hochschule Aalen in der Aula willkommen. Insgesamt gibt es dort nun rund 5600 Studentinnen und Studenten. (akn) (eng)

weiter
  • 5
  • 2127 Leser

"In Kairo wird schlimmer gefoltert als zu Mubaraks Zeiten"

Interview mit dem langjährigen Nahost-Korrespondenten der ARD, Jörg Armbruster

Aalen/Kairo. Den arabischen Frühling in Kairo sieht er zurzeit als gescheitert, Tunesien dagegen "auf einem guten Weg". Im Interview mit der Schwäbischen Post hat sich der TV-Journalist und langjährige Nahost-Korrespondent Jörg Armbruster am Dienstag kritisch zur politischen Situation in Ägypten geäußert. "Die Militärs

weiter
  • 2172 Leser
Der Frühling steht vor der Tür, es wird wärmer und der FC Alfdorf feiert gemeinsam mit den Ostalb Trend Setters das erste Frühlingsfest in der alten Gemeindehalle in Alfdorf.An den Plattenspielern steht der erfahrene DJ Jens aka DJ JC von den Partyrokkerzz. Partymusik, Schlager und Mixed Music, so dass für alle Partyfreunde das Richtige dabei ist. Los weiter
  • 235 Leser

’s klemmt

Albin Braig und Karlheinz Hartmann als Hannes und der Bürgermeister sind mit ihrem neuen Programm: „Glaub jo net wer du bisch!“ in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten am 16. und 17. November zu erleben.Mag auch der Bürgermeister eines kleinen, bescheidenen Städtchens irgendwo im Schwäbischen sich als würdige Amtsperson fühlen, wenn’s irgendwo weiter
  • 415 Leser

Musical Lampenfieber

Die beiden Chöre „Kids Voices“ und „Teen Voices“ des Liederkranzes Mögglingen führen das Musical „Lampenfieber“ auf.Das Musical erzählt die Story von Paula, die sich an dem Musicalprojekt ihrer Schule beteiligen möchte. Da ihr aber der Mut fehlt, ist alles nicht so einfach. Und dann sind da noch die vielen anderen weiter
  • 170 Leser

Frühjahrskonzert

Der Musikverein Bargau feiert 90. Geburtstag
Der Musikverein Bargau feiert in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag. Beim Frühjahrskonzert am Samstag, 21. März, werden anlässlich des Jubiläums imposante und festliche Klänge ertönen. weiter
  • 189 Leser

Wildunfall bei Leinzell

Sachschaden von 1000 Euro

Leinzell. Am Dienstagmorgen um 4.40 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 1075, kurz vor dem Ortseingang Leinzell, ein Wildunfall. Beim Überqueren der Straße wurde ein Dachs von einem Ford erfasst und überfahren. Das Tier wurde dabei getötet. Am Auto entstand ein Sachschaden von 1000 Euro, wie die Polizei mitteilt.

weiter
  • 1003 Leser

Musikalische Mäuse

Dass Jazz nicht nur was für Erwachsene ist, beweist das Kindermusical „Die Pecorinos“ am 19. März, 10.30 Uhr, im Oberkochener Bürgersaal. Wenn irgendwo Käse gestohlen wird, auf wen fällt der Verdacht? Klar, auf Mäuse. Aber manchmal sind sie unschuldig – wie die Pecorinos! Die fünf Mäuse-Musiker Danny, Dizzy, Charly, Mick und Paul flüchten weiter
  • 173 Leser

Parkrempler sucht das Weite

Polizei sucht Unfallflüchtigen

Aalen. Auf rund 3000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein unfallflüchtiger Fahrzeuglenker am Montagnachmittag verursachte. Zwischen 15.30 und 16 Uhr beschädigte er einen Fiat Punto, der zu dieser Zeit auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Eugenstraße abgestellt war. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter

weiter
  • 1301 Leser

Fahranfänger missachtet Vorfahrt

7500 Euro Sachschaden

Aalen. Weil er die Vorfahrt missachtet hat, verursachte ein 18-jähriger Fahranfänger  am Montagnachmittag einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 7500 Euro entstand.Gegen 17 Uhr befuhr der junge Autofahrer mit seinem  Golf über den Kreisverkehr Robert-Bosch-Straße an die Einmündung zur B 19. Dort missachtete

weiter
  • 3545 Leser

„Krähe“ weg wie warme Semmeln

Der Technikpark West ist zu über 80 Prozent verkauft – Bosch AS stark vertreten
Der überwiegende Teil des Technikparks West, im Volksmund „Krähe“ genannt, ist überbaut oder verkauft. Das sagt der städtische Wirtschaftsbeauftragte Alexander Groll. Von insgesamt 120 000 Quadratmetern sind jetzt noch 17 000 Quadratmeter frei. Die Nachfrage wurde auch durch die Firma Bosch AS beflügelt. weiter
  • 2136 Leser

Regionalsport (17)

SPORT IN KÜRZE

Croissant verlässt den TVH

Fußball. Der TV Herlikofen muss sich einen neuen Trainer suchen. Uwe Croissant legt zum Saisonende nach fünf Jahren als Übungsleiter sein Amt nieder. Der A-Ligist hätte zwar gerne über die Saison hinaus mit Croissant weitergearbeitet. Doch dieser entschied nun, dass nach fünf Jahren als Trainer in Herlikofen zum Saisonende Schluss ist. Einen Nachfolger weiter
  • 336 Leser

Die Ostalb läuft in den Frühling

Leichtathletik, Sparkassen-Lauf
Bereits zum vierten Mal findet am kommenden Samstag, den 21. März, der Ellwanger Sparkassen-Lauf in den Frühling statt. Viele Sportler von der Ostalb haben bereits gemeldet. weiter
  • 379 Leser

Schrezheimer Kegler steigen ab

Kegeln, 2. Bundesliga Herren
Der KC Schrezheim konnte am letzten Spieltag mit einem Sieg gegen Raindorf das Blatt nicht mehr wenden. Da es in dieser Saison drei Absteiger gibt, trifft es mit zwei Punkten Rückstand auch die Schrezheimer Herren. weiter
  • 174 Leser

TSG setzt sich durch

Tischtennis, Bezirksklasse: Wasseralfingen verliert
Die Damen des SC Unterschneidheim feiern einen Sieg über Schrezheim, während die SCU-Herren gegen Hofherrnweiler verlieren. Die Herren des TTC Neunstadt siegten 9:4. weiter
  • 172 Leser

Bezirksliga

17. Spieltag
Joe Colletti; Markus Waibel; Theo Nowacki; Tamás Balogh; Tim Bastendorf; Sebastian Hanke; Fabian Funk; S. Messina; ; Dursun Ali Ayaz; Daniel Rama; Pajtim Ljutfiji weiter

Souverän und fehlerfrei

Kunstradsport, Kreismeisterschaft: RV Ebnat in den Schülerklassen sehr gut gestartet
Die Schüler vom RV Ebnat bewiesen ihre Form bei der Kreismeisterschaft in Mergelstetten. Sie präsentierten ihre Übungen sicher und gekonnt, einige qualifizierten sich sogar für die Württembergische Meisterschaft. weiter
  • 277 Leser

„Lauf geht’s“ ist in aller Munde

Mit der SchwäPo, der Gmünder Tagespost und der AOK in sechs Monaten zum Halbmarathon
Große Wellen schlägt die Aktion „Lauf geht’s“ der Schwäbischen Post, Gmünder Tagespost und der AOK Ostwürttemberg. In sechs Monaten zum Halbmarathon. „Das ist zu schaffen. Und zwar von jedem und völlig ohne Problem“, sagt Dr. Wolfgang Feil. Feil zählt zu Deutschlands renommiertesten Sportwissenschaftlern. Er hat das Konzept weiter
  • 4153 Leser
WO GEHT’S AB

Anmeldung ab sofort möglich

Anmelden können sich Teilnehmer bei den Infoveranstaltungen, in jedem AOK-KundenCenter im Ostalbkreis, bei der SchwäPo/Gmünder Tagespost und über die Homepage „www.lauf-gehts.de“. weiter
  • 2705 Leser

Ein Rundumprogramm, das es in sich hat

Für einen Monatspreis von 49,90 Euro für jeden Teilnehmer haben Schwäbische Post, Gmünder Tagespost und die AOK ein Paket vom Feinsten geschnürt, das folgende Leistungen enthält: Individueller TrainingsplanTeilnahme an den wöchentlichen Lauftreffs mit von Dr. Feil geschulten TrainernTeilnahme an den FachvorträgenTeilnahme und Startgebühr an den Essinger weiter
  • 2800 Leser
WO GEHT’S AB

Infoveranstaltungen

Projektvorstellung:Aalen: Montag, 23. März, 19 Uhr, Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post.Schwäbisch Gmünd: Dienstag, 24. März, 19 Uhr, Congress-Centrum Stadtgarten.Ellwangen: Mittwoch, 25. März, 19 Uhr, Hariolf-Gymnasium. weiter
  • 2261 Leser

Klassenerhalt gesichert

Volleyball, Dritte Liga Herren: DJK Aalen spielt beim 3:1 in Konstanz stark auf
Mit einem Pokal- und einem Punktspiel hatte die DJK Aalen am Wochenende ein Mammutprogramm zu absolvieren. Zwar unterlag die DJK gegen Zweitliga-Spitzenreiter Fellbach (1:3), doch beim 3:1 gegen Konstanz kratzten die Ostalbvolleyballer die letzten nötigen Punkte für den Klassenerhalt in der Dritten Liga zusammen. weiter
  • 144 Leser

28. Ostalbrallye kann starten – die Streckenführung steht

Am 11. April startet sie wieder, die Ostalbrallye mit ihren spannenden Wertungsprüfungen quer durch die Ostalb. Wie in den Vorjahren wird die Rallye in Abtsgmünd ihren Start- und Zielpunkt haben. Viel Zeit und Herzblut haben die Organisatoren der Ostalbrallye in den vergangenen Wochen wieder investiert, damit die 28. Auflage des Motorsportereignisses weiter
  • 345 Leser

Die Premieren-Elf

Fußball, Bezirksliga: Internetnutzer haben abgestimmt
So etwas gab es noch nie. Fans, Spieler und Trainer haben abgestimmt: Das ist ihre Elf der Woche in der Bezirksliga. Mit dabei sind Spieler aus Ebnat, Waldhausen, Neuler und Lauchheim. weiter
  • 1660 Leser

Überregional (88)

"Haus des Jugendrechts" eröffnet

Neue Einrichtung in Mannheim zum Kampf gegen kriminelle Karrieren
Staatsanwaltschaft, Polizei und Jugendhilfe unter einem Dach - das bietet das "Haus des Jugendrechts". Zwei gab es bisher im Land. Gestern wurde ein Drittes in Mannheim eröffnet. weiter
  • 529 Leser

Abiturienten stehen in den Startlöchern

Einen klaren Kopf und gute Nerven, das wünscht Kultusminister Andreas Stoch den Abiturienten in den nächsten Tagen. Am morgigen Mittwoch um 8 Uhr beginnen an den allgemeinbildenden wie den beruflichen Gymnasien die Prüfungen mit dem Fach Deutsch. Nicht nur Stoch wendet sich an die Prüflinge, sondern auch Peter Stamm, Autor des Romans "Agnes". Dieser weiter
  • 617 Leser

Ablage im "Spinner-Ordner"

Ausschuss: Beamter will 2003 Hinweise zum NSU bekommen haben
Hatten die Behörden im Land bereits 2003 Hinweise auf die Existenz des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU)? Ein einstiger Verfassungsschützer stützte gestern diese These. Seine Behörde bestreitet dies. weiter
  • 534 Leser

Arsenal braucht das "Wunder von Monaco"

Per Mertesacker beschwört das "Wunder von Monaco", Mesut Özil die "positive Energie". Vor dem drohenden Aus im Achtelfinale der Champions League bei AS Monaco strotzen die beiden deutschen Fußball-Weltmeister des englischen Spitzenklubs FC Arsenal vor Selbstvertrauen. "Wir haben schon viele Wunder gesehen, in meiner Kindheit in Deutschland gab es da weiter
  • 432 Leser

Auf einen Blick vom 17. März 2015

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA RB Leipzig - Fortuna Düsseldorf 3:1 (2:0) Tore: 1:0 Rodnei (7.), 2:0 Kimmich (28.), 2:1 Pohjanpalo (59.), 3:1 Poulsen (71.). - Z.: 17 087. 1FC Ingolstadt 25139340:2248 2Darmstadt 98 251112234:1745 3Kaiserslautern 25129434:2345 4Karlsruher SC 251110434:1943 5RB Leipzig 25910629:1937 6Braunschweig 251141032:2937 7Düsseldorf 2599738:3536 weiter
  • 659 Leser

Bessere Verfahren für Flüchtlinge

Das Erstaufnahmeverfahren für Flüchtlinge im Südwesten soll sich verbessern. Bis Ostern sollen die Rückstände bei der Anmeldung von neuen Asylsuchenden abgebaut werden, sagte der Leiter der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) in Baden-Württemberg, Martin Steffens, gestern. Im Schnitt bleiben Flüchtlinge 26 Tage in der LEA Karlsruhe, bevor sie in Gesamtunterkünfte weiter
  • 550 Leser

Besucher aus dem All

Begriffe Ordnung im Namenswirrwarr: Meteorid heißt ein Gesteins- oder Metallbrocken im All. Tritt er in die Atmosphäre ein, entsteht ein Meteor: So wird die Leuchtspur am Himmel bezeichnet. Besonders helle Meteore heißen Boliden, winzig kleine Objekte erzeugen "nur" Sternschnuppen. Landet ein Stück am Ende auf der Erde, nennt man das Meteorit. Ein Asteroid weiter
  • 474 Leser

Betrogener Ehemann rastet aus

Gastronom wegen versuchten Totschlags vor Tübinger Gericht
Wollte er seine Frau wirklich töten? Ein Mann aus Bad Wildbad hatte seine Ehefrau geschlagen, getreten und griff wohl auch nach Gas und Benzin, um sie anzuzünden. Nun muss er sich vor Gericht verantworten. weiter
  • 518 Leser

Bio-Fachmärkte hängen Discounter ab

Deutschland weltweit der zweitgrößte Markt
Die Bundesbürger geben immer mehr Geld aus für Produkte aus kontrollierter ökologischer Erzeugung. Das nützt vor allem den Bio-Fachmärkten. weiter
  • 605 Leser

Chronologie seit der Verhaftung

Juni 2014: Nach seiner Rückkehr aus dem WM-Quartier der deutschen Nationalelf in Brasilien wird Achenbach verhaftet. Juli 2014: Er bleibt in Untersuchungshaft. Das Landgericht Essen weist eine Haftbeschwerde seiner Anwälte zurück. August 2014: Drei Unternehmen, an denen der Kunstberater beteiligt ist, melden Insolvenz an. Grund dafür sei der Rechtsstreit weiter
  • 473 Leser

Dax knackt die 12 000 Punkte

Aktienmarkt beschleunigt Rekordrally - Börsenprofis werden vorsichtiger
Die Kauflaune am deutschen Aktienmarkt hält unvermindert an. Der Dax hat gestern zunächst die Marke von 12 000 Punkten übersprungen und nahm auch locker die Hürde von 12 100 Zählern. weiter
  • 609 Leser

Dax übersteigt 12 000 Punkte

Geldschwemme treibt Börsenindex zu Höhenflug
Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat an der Frankfurter Börse gestern erstmals die Schwelle von 12 000 Punkten durchbrochen. Am Vormittag sprang der Leitindex über die psychologisch wichtige Marke. Am Nachmittag setzte er seinen Anstieg fort und erreichte mehr als 12 200 Punkte. Ausgelöst hat den Höhenflug das Anleihekaufprogramm der Europäischen Zentralbank weiter
  • 408 Leser

Der Osten muss abgeben

Beim künftigen Solidarpakt geht es nicht mehr nur um die Himmelsrichtung
Allein die Himmelsrichtung reicht nicht mehr als Ausweis der Bedürftigkeit, wenn Länderfinanzen und Solidarpakt neu geordnet werden. Altersstruktur, Arbeitslosigkeit und Finanzkraft gewinnen an Gewicht. weiter
  • 675 Leser

Deutsche Altlasten

Reparationen, Entschädigungen, ein Zwangskredit: Was Griechenland fordert und warum
Griechenland fordert Milliarden von Deutschland wegen Altlasten des Zweiten Weltkriegs. Was wie Wortgeklingel in der Euro-Krise wirkt, hat für Historiker und Völkerrechtler durchaus Berechtigung. weiter
  • 566 Leser

Deutsche Post bietet Urlaubsreisen an

Bonner Konzern testet neues Geschäftsfeld in drei Bundesländern
Die Post steigt ins Urlaubsgeschäft ein. Mit einem österreichischen Partner bietet sie vor allem Pauschalreisen in Deutschland an, teilweise im Postbus. Auch einzelne Trips in die weite Ferne sind möglich. weiter
  • 621 Leser

Die Spur des Meteors

Erscheinung am Himmel fasziniert Menschen - Große Verbreitung im Netz
Helles Gleißen, dumpfer Knall: Ein etwa kühlschrankgroßer Meteor erleuchtet am Sonntag den Himmel im Südwesten. Bilder und Videos verbreiten sich rasend schnell im Netz - wie auch so manches irre Gerücht. weiter
  • 789 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE ACHTELFINAL-RÜCKSPIELE Atletico Madrid - Bayer Leverkusenheute, 20.45 (Hinspiel 0:1) AS Monaco - FC Arsenal heute, 20.45 (Hinspiel 3:1) Bor. Dortmund - Juventus TurinZDF/Mi., 20.45 (Hinspiel 1:2) FC Barcelona - Manchester City Mi., 20.45 (Hinspiel 2:1) EUROPA LEAGUE ACHTELFINAL-RÜCKSPIELE, u.a. Inter Mailand - VfL Wolfsburg Kabel1/Do., weiter
  • 467 Leser

Ex-SPD-Amtschef klagt gegen Land nach Entlassung

"Ministerialdirektor a.D. wehrt sich gegen seine Entlassung aus dem Beamtenverhältnis", hat das Verwaltungsgericht Stuttgart seine gestrige Mitteilung zur mündlichen Verhandlung am 25. März überschrieben. Da hatte man ihn schon fast vergessen: Ganze elf Monate war Daniel Rousta Spitzenbeamter bei Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) gewesen. weiter
  • 483 Leser

Ex-SPD-Amtschef verklagt das Land nach Entlassung

"Ministerialdirektor a.D. wehrt sich gegen seine Entlassung aus dem Beamtenverhältnis", hat das Verwaltungsgericht Stuttgart seine gestrige Mitteilung zur mündlichen Verhandlung am 25. März überschrieben. Da hatte man ihn schon fast vergessen: Ganze elf Monate war Daniel Rousta Spitzenbeamter bei Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) gewesen. weiter
  • 448 Leser

Frauen beim Einkommen im Nachteil

Die Einkommenskluft zwischen Frauen und Männern bleibt in Deutschland groß. Im Durchschnitt verdienen Männer ein Fünftel mehr. weiter
  • 594 Leser

Gabriel will Daten speichern

SPD-Chef knickt ein - Ermittler sollen erfahren, wer wann wo kommuniziert
SPD-Chef Gabriel geht auf die Union zu: Er fordert die Vorratsdatenspeicherung - offenbar in einer abgespeckten Variante. Teile der SPD haben Bedenken. weiter
  • 540 Leser

Geldflut treibt Leitindex

Börsenbarometer klettert in der Spitze auf 12 219 Punkte
Die Geldflut der Europäischen Zentralbank (EZB) hat den Dax gestern erstmals in seiner Geschichte über die Marke von 12 000 Punkte getrieben. Ohne größere Widerstände kletterte der deutsche Leitindex danach sogar bis auf 12 219 Punkte weiter. Zum Handelsschluss gab er wieder etwas nach, auf der Kurstafel stand aber noch immer ein Plus von 2,24 Prozent. weiter
  • 518 Leser

Getanzter Schmerz beim Solo-Tanz-Festival

Es siegte der Schmerz: Getanzter Liebeskummer war die Performance von Jon Ole Olstad, der mit seiner Choreografie den ersten Platz in der Kategorie Tanz und auch Choreografie beim Internationalen Solo-Tanz-Theater Festival in Stuttgart am Wochenende gewann. "And we already knew the names" heißt das Stück über Einsamkeit und Trennung, das die Jury aus weiter
  • 513 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 7 873 742,60 Euro Gewinnklasse 2 1 968 057,10 Euro Gewinnklasse 3 17 263,60 Euro Gewinnklasse 4 4 648,90 Euro Gewinnklasse 5 297,90 Euro Gewinnklasse 6 56,30 Euro Gewinnklasse 7 30,80 Euro Gewinnklasse 8 13,00 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 2 677 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 123 018,00 Euro Gewinnklasse weiter
  • 489 Leser

Haftstrafe für Kunstberater

Helge Achenbach muss sechs Jahre ins Gefängnis
Wegen Millionenbetrugs an reichen Kunden muss Deutschlands bekanntester Kunstberater Helge Achenbach für sechs Jahre ins Gefängnis. In einem der spektakulärsten Prozesse der deutschen Kunstszene sprach das Landgericht Essen den 62-Jährigen schuldig und bezifferte den Gesamtschaden auf 19,6 Millionen Euro. Achenbach habe vor allem das Vertrauen des 2012 weiter
  • 425 Leser

Hamburg soll sich um Olympia bewerben

Deutschland soll sich mit Hamburg um die Olympischen Spiele 2024 bewerben. Das hat das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) für die Mitgliederversammlung am Samstag empfohlen und sich damit gegen Berlin ausgesprochen. Es handele sich um einen einmütigen Vorschlag, sagte DOSB-Präsident Alfons Hörmann. Vor der Entscheidung des Gremiums weiter
  • 511 Leser

Hanse- schlägt Hauptstadt

DOSB geht auf Nummer sicher: Rückhalt in der Bevölkerung gibt Ausschlag
Hamburg soll ins Rennen um Olympia 2024 gehen. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) sprach gestern Abend in Frankfurt diese Empfehlung an seine Mitglieder aus - und entschied sich gegen Berlin. weiter
  • 493 Leser

Hypothekenbank braucht Hilfe vom Sicherungsfonds

Die Düsseldorfer Hypothekenbank (Düsselhyp) muss zum zweiten Mal innerhalb von knapp sieben Jahren vom Einlagensicherungsfonds der privaten Banken gerettet werden. Vom Ausfall bedrohte Anleihen der österreichischen Krisenbank Hypo Alpe Adria hatten das Institut in Bedrängnis gebracht. "Das Problem ist gelöst", teilte der Bundesverband deutscher Banken weiter
  • 546 Leser

Härtester Winter aller Zeiten in Boston

Geahnt haben es die knapp 600 000 Einwohner von Boston (US-Staat Massachussetts) nach dem strengen Winter wohl schon, nun haben sie die offizielle Bestätigung vom Nationalen Wetterdienst der USA erhalten: Nie seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1872 war in der Ostküstenstadt mehr Schnee gefallen als in den letzten Monaten. Am Bostoner Flughafen gingen weiter
  • 527 Leser

Im Fadenkreuz des Klimawandels

Lage nach Zyklon "Pam" unübersichtlich - Warum die Pazifikinseln besonders gefährdet sind
Noch immer warten Tausende nach dem gewaltigen Zyklon "Pam" im Südpazifik auf Hilfe. Fragen und Antworten zur unübersichtlichen Lage. weiter
  • 502 Leser

In Deutschland fehlt eine Aktienkultur

Klare Minderheit Aktienanleger sind unter den Bundesbürgern ein klare Minderheit. Seit dem Höchststand 2001 haben 4,4 Mio. Deutsche der Börse den Rücken gekehrt, allein 2014 rund eine halbe Million. Nur 8,4 Millionen oder 13 Prozent der Deutschen über 14 Jahre besaßen Ende 2014 Aktien oder Fonds. Nur 7 Prozent des Geldvermögens von gut 5 Billionen Euro weiter
  • 542 Leser

Kiloweise Eukalyptusblätter

Biologie Der Koala (Phascolarctos cinereus) - auch Aschgrauer Beutelbär genannt - ist ein Baumbewohner, der bis zu 80 Zentimeter groß wird. Die Tiere schlafen viel und sind überwiegend nachtaktiv. Sie ernähren sich hauptsächlich von Eukalyptusblättern. Pro Nacht können sie bis zu einem Kilo davon fressen. Die Jungtiere sind bei der Geburt blind, nackt weiter
  • 5
  • 540 Leser

Kirche startet Ideenwettbewerb

Die Evangelische Kirche hat den Startschuss zu ihrem Ideenwettbewerb "Kirche macht was. Aus deiner Idee!" gegeben. Alle Württemberger seien aufgerufen, ihre Ideen von Samstag an bis 2017 einzureichen, teilte die Kirche gestern mit. Neun reformatorische Grundthemen bilden die Stafette, in dem die evangelischen Christen das Jubiläum "500 Jahre Reformation" weiter
  • 546 Leser

Kitas bleiben geschlossen

Eltern in Baden-Württemberg müssen sich diese Woche auf Warnstreiks in Kitas einstellen: Im Tarifstreit für Beschäftigte in Sozial- und Erzieherberufen sind Mitarbeiter von Kindertagesstätten zum Ausstand aufgerufen. Einrichtungen in und um Lörrach sollen heute geschlossen bleiben. Das teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Am morgigen Mittwoch soll es weiter
  • 615 Leser

Kitas bleiben wegen Warnstreiks geschlossen

Eltern in Baden-Württemberg müssen sich diese Woche auf Warnstreiks in Kitas einstellen: Im Tarifstreit für Beschäftigte in Sozial- und Erzieherberufen sind Mitarbeiter von Kindertagesstätten zum Ausstand aufgerufen. Einrichtungen in und um Lörrach sollen heute geschlossen bleiben. Das teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Am morgigen Mittwoch soll es weiter
  • 448 Leser

Kleine Betriebe durch Cyberangriffe bedroht

IT-Messe Cebit: Datensicherheit Schlüssel für digitale Revolution - Kritik an Plänen Chinas
Bedenken bei der Datensicherheit bremsen nach Einschätzung von Vizekanzler Sigmar Gabriel im Mittelstand die nötige Digitalisierung. Die Zahl der Angriffe übers Internet ist freilich stark gestiegen. weiter
  • 739 Leser

Knuddelige Plagegeister

Hunderte Koalas in Australien getötet - Seit 2001 offiziell ein Schädling
Koalas sind zauberhaft niedlich, Termiten eher nicht. Eines aber haben die Tiere gemeinsam: Sie gelten in Australien mancherorts als Plage. Hunderte der kuscheligen Beuteltiere wurden bereits getötet. weiter
  • 5
  • 542 Leser

Kommentar · DATEN: Mogelpackung

Die Welt ist ziemlich gefährlich geworden." Mit dieser wenig überraschenden Erkenntnis liegt SPD-Chef Sigmar Gabriel richtig - doch nur damit. Denn seine Schlussfolgerung, wieder die Vorratsdatenspeicherung einzuführen, ist der falsche Weg. Zu Recht tritt Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) kräftig auf die Bremse - doch es ist zu befürchten, dass weiter
  • 453 Leser

Kommentar · OLYMPIA-PLÄNE: Eine Frage der Geduld

Jubel bei den Olympia-Planern in Hamburg, Enttäuschung in Berlin. National nur zweite Wahl, ist die schon einmal gescheiterte Hauptstadt nun auf lange Sicht aus dem Rennen. Nach dem klaren Votum von DOSB-Führung und Spitzensport-Verbänden gilt die offizielle Kür des Kandidaten für 2024 bei der Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes weiter
  • 398 Leser

Kommentar: Offenheit dringend nötig

Es gibt Drückeberger und Akkordbrecher. Die einen arbeiten möglichst wenig, die anderen reiben sich auf und landen irgendwann ausgebrannt auf der Psychologencouch oder in der Reha. Ein Arbeitspensum, das zwischen diesen Extremen liegt, wäre am gesündesten - für die Mitarbeiter und die Unternehmen ebenfalls. Doch wie bekommt man eine gute Balance hin? weiter
  • 652 Leser

Leitartikel · EU-ARMEE: Sinnvolles Ziel

Von Willi Böhmer Die Bilder aus Krisengebieten, die täglich via Bildschirm in die Wohnzimmer flimmern, sind schrecklich: Gekreuzigte und enthauptete Menschen auf den Schlachtfeldern des islamistischen IS in Syrien und Irak, Massaker in der Zentralafrikanischen Republik, Kämpfe in Libyen und dem Norden Malis, der blutige Nahe Osten. Es herrscht Krieg weiter
  • 560 Leser

Leute im Blick vom 17. März 2015

Elton John Der Musiker Elton John (67) ruft zum Boykott des Modelabels Dolce und Gabbana auf. Die italienischen Designer Domenico Dolce (56) und Stefano Gabbana (52) hatten in einer Zeitschrift ihre Ablehnung von "synthetischen Babys" und "gemieteten Gebärmüttern" publik gemacht - sehr zum Ärger des Briten, der mit seinem Mann zwei Kinder hat, die eine weiter
  • 519 Leser

Luftschiff auf Sondermission

Forschung In den vergangenen Jahren wurden die Luftschiffe aus Friedrichshafen an mehrere Forscherteams verliehen. Der ruhige Flug, der geringe Abgasausstoß und die niedrige Flughöhe macht Zeppeline interessant für Messungen in der Luft. Heuer ist ein Messflug des Geo Forschungszentrums (GFZ) über dem Bodensee geplant. Saisonauftakt Bis Herbst starten weiter
  • 534 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 07.03.-13.03.15: 100er Gruppe 42-46 EUR (44,30 EUR). Notierung 16.03.15: unverändert. Handelsabsatz: 26.036 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 496 Leser

Mehr als 1000 Masern-Infizierte

Die Masern greifen in Deutschland weiter um sich. Die Zahl der gemeldeten Fälle im Jahr 2015 ist nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) auf 1043 gestiegen. Zuletzt waren in der Vorwoche rund 900 Masernerkrankungen gemeldet worden. Knapp zwei Drittel der Fälle gehen allein auf Berlin zurück: Das dortige Landesamt für Gesundheit und Soziales registrierte weiter
  • 5
  • 540 Leser

Mercedes weist Red Bull in die Schranken

Formel-1-Ärger: Stuttgarter Motorsportchef Wolff hat die Jammerei der Konkurrenz satt
Schon nach einem Rennen herrscht Zoff in der Formel 1: Nach den Ausstiegsdrohungen von Red Bull reagiert Marktführer Mercedes in Person seines Motorsportchefs Toto Wolff mit beißendem Sarkasmus. weiter
  • 390 Leser

Merkel gegen Boykott

Ukrainischer Präsident trifft auf zurückhaltende Kanzlerin
Bundeskanzlerin Merkel hat zurückhaltend auf die Forderung des ukrainischen Präsidenten Poroschenko nach neuen Sanktionen gegen Russland reagiert. Sie setzt auf die Erfüllung des Minsker Abkommens. weiter
  • 599 Leser

Meteor über dem Land

Quer über Baden-Württemberg, von Stuttgart bis in die Schweiz, war am Sonntagabend ein Meteor zu beobachten. Ein Schüler nahm den Himmelskörper über Öschingen bei Mössingen auf. Foto: Philipp Lehmann weiter
  • 1404 Leser

Minsker Vereinbarungen

Waffenruhe Formell begann die Waffenruhe am 15. Februar. Tatsächlich eroberten Separatisten bis 18. Februar die Stadt Debalzewe. Seither herrscht weitgehend Ruhe. Pufferzone Schwere Waffen sollten von der Front abgezogen werden. Das ist weitgehend geschehen. Gefangene Der Austausch hat begonnen, ist aber nicht abgeschlossen. Geld Die Zahlung von Sozialleistungen weiter
  • 401 Leser

Morgen Streik bei Lufthansa

Germanwings und Eurowings nicht betroffen
Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat ihre Mitglieder für morgen Mittwoch zu einem eintägigen Streik bei der Lufthansa aufgerufen. Deutschlandweit würden Kurz- und Mittelstreckenflüge von 00.01 bis 23.59 Uhr bestreikt, kündigte die Gewerkschaft gestern Abend an. Flüge der Lufthansa-Tochterunternehmen Germanwings und Eurowings seien nicht weiter
  • 508 Leser

Na sowas... . . .

Polnische Grenzschützer haben einen etwa 60-jährigen Franzosen festgenommen, der seine russische Ehefrau in einem Koffer in die EU schmuggeln wollte. Den Beamten in Terespol an der Grenze zu Weißrussland sei bei der Kontrolle des Zugs von Moskau nach Nizza das riesige Gepäckstück des Mannes aufgefallen, sagte ein Sprecher der polnischen Grenzkontrolle. weiter
  • 427 Leser

Neue Zeugen

Sitzung Der NSU-Ausschuss tagt am Mittwoch nichtöffentlich. Geplant ist, das weitere Vorgehen zu diskutieren. Zunächst sollen Bezüge Rechtsextremer nach Baden-Württemberg beleuchtet werden. Im Mai werden Akten zum V-Mann "Corelli" erwartet. Erst mit diesen lasse sich der Komplex Ku-Klux-Klan aufarbeiten, so Wolfgang Drexler. Anschließend geht es mit weiter
  • 538 Leser

Notizen vom 17. März 2015

17 Tote bei Busunfall Ein Bus ist im Himalaya-Staat Nepal von der Straße abgekommen und hat 17 Menschen in den Tod gerissen. 15 Insassen seien bei dem Unfall verletzt worden, berichtete die Zeitung "Kantipur". Nur ein Passagier habe das Unglück unverletzt überstanden. Der Bus habe sich überschlagen und sei 200 Meter den Hang hinabgestürzt, hieß es. weiter
  • 973 Leser

Notizen vom 17. März 2015

Stuttgarter Architekt geehrt Der Stuttgarter Bauingenieur und Architekt Werner Sobek wird für sein Lebenswerk mit dem Fritz-Leonhardt-Preis ausgezeichnet. Das teilte die Ingenieurkammer Baden-Württemberg mit. Zu Sobeks bekannten Werken gehören in Stuttgart das Mercedes-Benz-Museum und das Kunstmuseum, die Glasfassaden des Sony-Centers in Berlin sowie weiter
  • 498 Leser

Notizen vom 17. März 2015

Jeder Zehnte ist Ausländer Noch nie haben in Deutschland so viele Ausländer gelebt wie heute. Ende 2014 erfasste das Ausländerzentralregister fast 8,2 Millionen Menschen mit ausschließlich ausländischer Staatsangehörigkeit. Laut Statistischem Bundesamt die höchste je in Deutschland registrierte Zahl seit der Einführung des Registers 1967. Wie das Amt weiter
  • 658 Leser

Notizen vom 17. März 2015

Platini gegen Blatter Fußball Uefa-Präsident Michel Platini hat eine Ablösung von Fifa-Chef Joseph Blatter gefordert. "Es ist wichteig für den Fußball, dass in der Fifa ein Wechsel vollzogen wird", sagte der Franzose. Der Franzose tritt nicht selbst gegen Blatter an, die Gegenkandidaten Luis Figo, Michael van Praag und Prinz Ali bin al-Hussein gelten weiter
  • 411 Leser

Notizen vom 17. März 2015

Bosch bleibt Chefin Stuttgart - Die Reutlinger Oberbürgermeisterin wurde als Präsidentin des Baden-Württembergischen Städtetags gewählt. Bei der konstituierenden Sitzung des Verbandes wurden auch OB Dieter Salomon (Freiburg) und Bürgermeister Rainer Stolz (Stockach) als Stellvertreter wiedergewählt. Dem Städtetag gehören 184 Städte mit Einwohnerzahlen weiter
  • 682 Leser

Notizen vom 17. März 2015

Bilfinger verzichtet Der kriselnde Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger streicht den Bau einer neuen Zentrale. Angesichts des Sparprogramms wäre der Neubau ein falsches Signal gegenüber den Mitarbeitern, sagte Vorstandsvorsitzender Herbert Bodner. 2014 hatte der Konzern einen Verlust von 71 Mio. EUR eingefahren und den Abbau von 1250 Arbeitsplätzen weiter
  • 836 Leser

Porsche stockt in Leipzig Personal auf

Für die Erweiterung seines Werkes in Leipzig ist der Autobauer Porsche weiter auf Personalsuche und stellt rund 600 Fachkräften ein. Der Stuttgarter Sportwagenbauer investiert bis 2016 in sein sächsisches Werk 500 Mio. EUR. Dann wird die Sportlimousine Panamera komplett in der Messestadt gefertigt. Dafür entsteht gerade ein weiterer Karosseriebau. Bisher weiter
  • 584 Leser

Präsident, Plastikmüll und viel Programm

Der "grüne Prinz" Charles und Camilla auf großer USA-Reise
Ihre erste Auslandsreise als Ehepaar führte Prinz Charles und Camilla nach Washington. Zehn Jahre später kehren sie dahin zurück. Wie man es vom "Grünen Prinzen" erwartet, wird es um den Umweltschutz gehen. weiter
  • 520 Leser

Radwegenetz wächst nur langsam

Hermann hält an Zielen fest - CDU und FDP kritisieren Finanzierung
Nur wenige Kommunen beteiligen sich aktiv an den Radwegeplänen der Landesregierung. Die hält dennoch an ihrem Ziel fest, dass bis Ende des Jahrzehnts jeder sechste Weg mit dem Rad zurückgelegt wird. weiter
  • 513 Leser

Regionalliga: 112 Verletzte und 175 Festnahmen

Bei Krawallen während des Regionalliga-Spiels zwischen der 2. Mannschaft von Union Berlin und dem BFC Dynamo (0:1) wurden nach Informationen der Polizei insgesamt 175 Personen festgenommen und 112 Polizisten verletzt. 64 Personen müssen sich nun unter anderem wegen Landfriedensbruchs, Körperverletzung, Widerstands, Sachbeschädigung und Beleidigung verantworten. weiter
  • 442 Leser

Runde drei in der Wüste: Berrer ist noch dabei

Ein Qualifikant macht beim Tennis-Masters im kalifornischen Indian Wells weiter von sich reden. Der Stuttgarter Michael Berrer hat beim mit 5,38 Millionen Dollar dotierten Hartplatzturnier in der kalifornischen Wüste überraschend den Sprung in die dritte Runde geschafft. Der 34-Jährige setzte sich gegen den an Nummer 22 gesetzten Richard Gasquet durch. weiter
  • 405 Leser

Schempp hat noch ein großes Ziel - den Weltcup

Die deutschen Biathleten sind nach der erfolgreichen Weltmeisterschaft in Kontiolahti mit hohen Zielen zum Weltcup-Finale ins russische Chanty-Mansijsk gereist. "Das Podium im Gesamtweltcup ist noch in Reichweite. Da möchte ich angreifen", sagte Staffel-Weltmeister Simon Schempp. Der 26-Jährige aus Uhingen ist in der Gesamtwertung mit 767 Punkten aktuell weiter
  • 435 Leser

Schlimmer Finger aus Athen

So erlebt man Gianis Varoufakis selten. Über Stunden absolute Funkstille beim populären Finanzminister nach dem vermeintlichen Stinkefinger-Gate bei Günther Jauch. Wurde der Grieche, wie er es selbst sieht, bei seinem ersten großen Live-Auftritt im deutschen Fernsehen in die Pfanne gehauen - oder verlor er vor 5,22 Millionen Zuschauern schlicht die weiter
  • 581 Leser

Selten ein glückliches Ende

Schnapszahlen Sie sind als Hochzeitsdatum bei vielen Paaren beliebt. So hatte beispielsweise der 12.12.12 einen Ansturm ausgelöst, ähnlich war es mit dem 11.12.13. In der Zukunft dürfte der 2.2.22 interessant werden, und für den 01.01.01 müssen die Brautleute erst noch gezeugt werden. Es gab auch kuriose Fälle in der Vergangenheit: Keine Braut Weil weiter
  • 509 Leser

SHW an der Kapazitätsgrenze

Der Autozulieferer SHW kommt mit der hohen Nachfrage nach Pumpen und Motorteilen kaum hinterher. "Wir haben an der Kapazitätsgrenze gearbeitet", sagte Finanzchef Sascha Rosengart anlässlich der Vorstellung der endgültigen Jahreszahlen. Mehrkosten etwa für Extraschichten und Sonderfrachten sowie ungeordnete Produktionsabläufe seien die Kehrseite des weiter
  • 554 Leser

Stichwort · REPARATIONEN: Wiedergutmachung mit Geld

Nach dem Zweiten Weltkrieg hat Deutschland auf verschiedenen Wegen Wiedergutmachung geleistet. Ein Kapitel waren Reparationen anderer Länder für Kriegsschäden. Siegermächte Die Alliierten hatten sich verständigt, Reparationen besonders in Form von Demontagen deutschen Vermögens zu erheben. Alle vier Siegermächte entnahmen Reparationen aus ihren jeweiligen weiter
  • 519 Leser

STIMMEN: Michael Stich: Ein Feiertag!

Alfons Hörmann, DOSB-Präsident: "Diese Olympia-Bewerbung ist ein Projekt von ganz Deutschland. Packen wir's an!" Dietmar Beiersdorfer, Vorstandsvorsitzender des Hamburger SV: "Die gemeinsame, großartige Anstrengung aller Hamburger ist belohnt worden." Michael Stich, Wimbledon-Sieger: "Das ist ein Feiertag für Hamburg! Ich glaube, wir haben ein gutes, weiter
  • 409 Leser

Studie: Fachkräfte werden in fünf Jahren knapp

Die deutsche Wirtschaft muss sich spätestens bis zum Jahr 2020 auf einen spürbaren Fachkräfteengpass einstellen. Neben Facharbeitern werde es dann vor allem an Technikern und anderen Fachkräften mit mittlerer Qualifikation fehlen. Das geht aus einer Prognose des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Nach Berechnungen des Nürnberger weiter
  • 541 Leser

Thema des Tages vom 17. März 2015

ZUKUNFT DES SOLI Seit 25 Jahren fließen Milliarden von West- nach Ostdeutschland, um dort den Nachholbedarf zu decken. Jetzt wird über die künftigen Finanzbeziehungen diskutiert: Kann der Zuschlag auf die Einkommensteuer nach 2019 abgeschafft werden? weiter
  • 509 Leser

Tsipras kommt nach Berlin

Acht Wochen nach seinem Amtsantritt kommt der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras nächste Woche auf Einladung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach Berlin. Merkel habe Tsipras bei einem Telefonat am Montag eingeladen, teilte der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, mit. Merkel werde Tsipras am Montag kommender Woche im Bundeskanzleramt weiter
  • 374 Leser

Vielseitiger Jung-Star

Wolfsburgs Kevin De Bruyne glänzt mit Überblick und Effektivität
Gegen den SC Freiburg war Kevin De Bruyne der Matchwinner - einmal mehr. Die Wolfsburger können sich auf den 23 Jahre alten Belgier verlassen, der sowohl als Vorbereiter als auch als Vollstrecker überzeugt. weiter
  • 435 Leser

Von wegen gewöhnlich

"08/15-Hochzeiten" im August: Standesämter sind vorbereitet
Hochzeiten im August versprechen "Nullachtfünfzehn" zu werden - die Termine bei den Standesämtern sind bundesweit begehrt. Dabei hat die Formulierung 08/15 mit Romantik eigentlich wenig zu tun. weiter
  • 595 Leser

Wachsende Einnahmen

Ost-Hilfe Um den Aufbau anzukurbeln, bekamen die ostdeutschen Länder von Bund und West-Ländern von 1995 bis 2004 mit dem Solidarpakt I zusätzliche Mittel. Dies wird mit dem Solidarpakt II fortgesetzt, der Ende 2019 ausläuft. Wie danach die Finanzbeziehungen von Bund und Ländern aussehen, wird derzeit verhandelt. Der Solidaritätszuschlag wurde 1991 eingeführt. weiter
  • 416 Leser

Witwe muss Reparatur bezahlen

Vater des Unfallfahrers verklagt Hinterbliebene auf Schadenersatz
Am 1. März 2014 verlor eine 72-Jährige bei einem Verkehrsunfall ihren Mann. Jetzt muss die Witwe für den Schaden am Pkw aufkommen, der mit hohem Tempo ihren Mann auf dem Fahrrad erfasst hatte. weiter
  • 487 Leser

Zeit für etwas Großes

Nach 13 Jahren peilt Bayer heute das Viertelfinale der Königsklasse an
13 Jahre lang stand Bayer Leverkusen nicht mehr im Viertelfinale der Champions League. Höchste Zeit, endlich mal einen Kracher zu landen. Heute bei Atletico Madrid könnte es so weit sein. weiter
  • 446 Leser

Zukunft in der Schwebe

Zeppelin-Reederei vermeldet Passagierrekord - Großaufträge bleiben aus
Das Luftschiff, mit dem eine alte Idee wiederbelebt werden soll, heißt Zeppelin Neue Technologie (NT). Abnehmer gibt es kaum, dafür viele Passagiere, die bereit sind, viel Geld für einen Flug zu zahlen. weiter
  • 636 Leser

Zur Person vom 17. März 2015

Ein WM-Tor Kevin De Bruyne wurde am 28. Juni 1991 in Drongen, Belgien, geboren. 2012 holte der FC Chelsea den offensiven Mittelfeldspieler für acht Millionen Euro Ablöse vom KRC Genk. Die Engländer liehen De Bruyne mehrmals aus, unter anderem an Werder Bremen. Vor dieser Saison trennte sich Chelsea endgültig von ihm, Wolfsburg überwies 22 Millionen weiter
  • 515 Leser

Zuschauerschwund

Quote sinkt Der TV-Zuschauerschwund in der Formel 1 hat sich beim Start in die Saison fortgesetzt. Nur 1,72 Millionen verfolgten am frühen Sonntagmorgen auf RTL den Großen Preis von Australien. Vor einem Jahr sahen noch 3,12 Millionen Menschen das Auftaktrennen. Die Live-Übertragung erreichte diesmal nach RTL-Angaben 38,6 Prozent bei allen Zuschauern weiter
  • 405 Leser

Zwischen Hobby und Aushängeschild

Buchblogger werden für die Verlage immer wichtiger - Geld verdienen lässt sich kaum mit dem freien Schreiben
Sie haben viele Freiheiten, verdienen aber kein Geld mit ihrem Schreiben: Literaturblogger suchen noch nach ihrer Rolle auf dem Buchmarkt. weiter
  • 481 Leser

Leserbeiträge (9)

Historische Bilder aus Unterkochen bei der KAB

Auf große Resonanz traf die Einladung der KAB Unterkochen zu einem Fotovortrag.Fast 80 Personen fanden sich ein, um die Manfred Hiebers Bilderpräsentation über Unterkochen zu sehen. Das Bischof Hefele Haus platzte fast aus allen Nähten.

Manfred Hieber, von den Fotofreunden Unterkochen, zeigte Unterkochen aus verschiedenen Zeiten

weiter
  • 1
  • 2244 Leser

Wahlen und Vorstellung des neuen Dirigenten bei der Bergkapelle

Am Sonntag, den 08.03.2015, fand die Jahreshauptversammlung der SHW Bergkapelle statt. Der erste Vorsitzende, Eugen Krämer, konnte wieder zahlreiche Mitglieder und Gäste, darunter den Ehrenvorsitzenden Heinz Beißwenger und den Ehrendirigenten Philip Walford begrüßen.

Krämer blickte in seiner Ansprache auf die Aktivitäten

weiter
  • 2799 Leser

„Rückzug schade“

Zu „Laienvorsitzender kritisiert Dekanatsteam“ vom 14. März:Es wird wohl stimmen, wenn dieser sich beklagt, in letzter Zeit weniger Informationen über die Dekanatsarbeit erhalten zu haben; das könnte aber auch ein Hinweis dafür sein, dass alles problemlos gelaufen ist. Auf jeden Fall bin ich davon überzeugt, dass die Hauptamtlichen nicht weiter
  • 1296 Leser

Jahreshauptversammlung des OGV Wißgoldingen

„Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er fordert das was in unserer Gesellschaft am kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum“, mit diesem Zitat eröffnete Ludwig Eisele die Jahreshauptversammlung im Gasthaus Adler. Besonders begrüßte er Bürgermeister Michael Rembold und Ortsvorsteherin Ingrid Banzhaff.

weiter
  • 3018 Leser

Mitglieder Hauptversammlung 2015

Am Freitag den 10.04.2015 findet, im Vereinsheim Hennahäusle unsere diesjährige Hauptversammlung mit Wahlen entgegen der Vorankündigung statt.

Hierzu sind alle Ehrenmitglieder und Mitglieder herzlich eingeladen.

Die Versammlung beginnt um 18.30 Uhr mit einem gemeinsamen Essen.Die Tagesordnungspunkte sind:

1. Begrüßung2. Totenehrung3.

weiter
  • 1328 Leser

Concordia Westhausen Jahreshauptversammlung

Concordia für 150 Jahr Feier schon gut vorbereitetAlle Weichen sind gestellt – Orchester und Solisten unter Vertrag.

Es wird ein tolles Festjahr geben und den Auftakt dazu macht der Rhythmuschor schon in diesem Jahr.Mit einem Projektchor startet die jüngere Generation der Concordia (Rhythmus-Chor) mit einem Konzert mit dem Titel „Made

weiter
  • 5
  • 2913 Leser

Ein Verein mit einem Herz für Tiere und Tierliebhaber

Ein alter Spruch heißt zwar Fell und Federn passen nicht zusammen. Das es doch passt, ist der Kleintierzuchtverein Hüttlingen der beste Beweis. Im Kleintierzuchtverein Hüttlingen werden kuschelige Kaninchen, stolze Gänse, niedliche Enten, farbenprächtige Hühner und wunderschöne Tauben gezüchtet. Der Kleintierzuchtverein,

weiter

inSchwaben.de (12)

Lesung mit Musik im Schloss

Abtsgmünd-Untergröningen. Eine Lesung mit Musik gibt es auf Schloss Untergröningen im Säulensaal am Sonntag, 22. März, 18 Uhr. Als im Jahre 1776 die Fürstin Sophie Friederike von Hohenlohe-Bartenstein ins renovierte Untergröninger Schloss einzog, wurde sie von ihrer Enkelin Sophie begleitet. Die spätere Stiftsdame Sophie von Hohenlohe-Bartenstein verbrachte weiter
  • 815 Leser

Ein Grund zum Feiern

Das Autohaus Baur präsentiert sich zum Jubiläum von seiner besten Seite
Mit einer großen Jubiläumsschau wird am Samstag, 21. und Sonntag, 22. März, von 10 bis 17 Uhr das 50-jährige Bestehen des Autohauses Baur gefeiert. Viele Aktionen, eine exklusive Vorab-Premiere und ein buntes Rahmenprogramm erwarten die Besucher. weiter
  • 308 Leser
AM 21. UND 22. MÄRZ

Programm der Jubiläumsschau

Jubiläumsaktionen:- Vorabpremiere Ford Mustang 2015- Neuvorstellung Ford Mondeo Turnier und Ford Turnier- B-Cross-Präsentation- Top-Konditionen bei Ford und Nissan- Anhänger-Jubiläumsaktion- E-Bike-JubiläumsaktionRahmenprogramm:Große Oldtimerschau der Oldtimer-Freunde Schwäbisch GmündKinderprogramm mit Hüpfburg und TorwandschießenBewirtung (an beiden weiter
  • 202 Leser

Zeit Danke zu sagen

Reimund Baur erinnert sich an die Anfänge
Seit 50 Jahren besteht das Autohaus Baur. Für Reimund Baur ein Grund zum Feiern, zum Blick auf die Anfänge und zum Ausblick in die Zukunft. Ute Betz sprach mit ihm weiter
  • 280 Leser

Großer Spaß für die Kleinen

Kinderspielstraße und Kinderbetreuung beim Frühjahrsmarkt
Die Initiatoren des Bopfinger Frühjahrsmarktes legen traditionell sehr viel Wert darauf, dass sich auch die jungen Gäste beim Besuch in der Stadt richtig wohl fühlen und viel Spaß haben. In Zusammenarbeit mit dem Miet- und Veranstaltungsservice „Tausend Ideen“ aus Syrgenstein läuft auch dieses Jahr wieder die Spielstraße unter dem Titel weiter
  • 243 Leser
FRÜHJAHRSMARKT MIT VERKAUFSOFFENEM SONNTAG

Bopfingen-Brettspiel mit allem was ein gutes Spiel braucht

Klasse 8b der Realschule Bopfingen stellt beim Frühjahrsmarkt den Prototyp von „Bopfingen – Das Spiel“ vor.
So genial die Idee, so komplex ist die Umsetzung: Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b haben ein Brettspiel entwickelt, das Glück und Strategie, Mittelalter und Kelten miteinander verkettet. Seit Schuljahresbeginn arbeiten die Jungs und Mädchen gemeinsam mit ihrem Lehrer Oliver Sauter daran. Beim Frühlingsmarkt wird es vorgestellt. weiter
PILATES & MORE ERÖFFNUNG IN AALEN AN DER AAL 11

Pilates und weitere Mosaiksteine zur Steigerung des seelischen Wohlgefühls

Das einzige Studio in Aalen mit Original-Pilates-Geräten und weiteren ergänzenden Programmen.
„Pilates steht als Schwerpunkt nach wie vor im Fokus, zusätzlich bietet unser Team weitere Bewegungs-Mosaiksteine, die das körperliche und seelische Wohlgefühl steigern“, erklärt Studioleiterin Nicole Folly. weiter
TANNHAUSEN STARTET DURCH IN DEN FRÜHLING

„Wir haben alles, was man zum Leben braucht“

In den vergangenen zehn Jahren hat sich die Infrastruktur nachhaltig verbessert.
Im Gespräch erzählt Bürgermeister Manfred Haase über die florierende Wirtschaft seiner 2000-Seelen-Gemeinde, spricht über diesen kleinen Wermutstropfen, der sich „Landstraße L1076“ nennt – und erklärt, warum die Tannhausener wissen, wie man richtige Feste feiert. weiter
FRÜHJAHRSMARKT MIT VERKAUFSOFFENEM SONNTAG

Die Stadt erleben, sehen und genießen

Vielfältiges Programmangebot mit verkaufsoffenem Sonntag.
Mit einem schönen Programm, das allen Besuchern etwas bietet, hält der Frühjahrsmarkt am Sonntag, 22. März Einzug in die City Bopfingens. Von 12 – 17 Uhr ist Einiges zu erleben, zu sehen und zu genießen. Der Gewerbe- und Handelsverein hat alle Kräfte gebündelt, um – gemeinsam mit der Stadtverwaltung – die Stadt in vollen Zügen erlebbar weiter

Kunst und Ideen

Freizeitkünstlerausstellung und Tombola
Eine interessante Attraktion, die gleichzeitig die große Bandbreite an Ideen in der Region zeigt, ist der Bopfinger Freizeitkünstlermarkt. weiter
  • 268 Leser

Info

First Lego League ist ein Förderprogramm, das junge Menschen in einer sportlichen Art an Wissenschaft und Technologie heranführen möchte, um den Zugang zur Naturwissenschaft zu erleichtern. weiter
  • 237 Leser
BERUFSWAHL DIE GMÜNDER AUSBILDUNGSNACHT

Eine Nacht der Möglichkeiten und Informationen

Rund 100 Aussteller präsentieren Ausbildungsberufe und Studienmöglichkeiten. Kontakt von Interessenten und Firmen auf Augenhöhe. Ausbildungsplatzsuchenden und Eltern wird vor dem Besuch eine Checkliste empfohlen.
„Die Berufswahl ist eine der weitreichendsten Entscheidungen, die ein junger Mensch im Leben trifft“, sagt Elmar Zillert, Leiter der Agentur für Arbeit. Deshalb hat sich die Gmünder Ausbildungsnacht, bei der knapp 100 Aussteller präsentieren, als eine gute Informationsplattform etabliert. Am Freitag, 20. März, von 17 bis 21 Uhr bietet sich weiter