Artikel-Übersicht vom Sonntag, 22. März 2015

anzeigen

Regional (71)

KURZ UND BÜNDIG

Anmeldetermine am Gymnasium

Anmeldungen am Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium Neresheim sind an den beiden Anmeldetagen möglich: am Mittwoch, 25. März, von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 18 Uhr sowie am Donnerstag, 26. März, von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr. weiter
  • 282 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bayrisches Wochenende in Elchingen

Mit Frühschoppen und Weißwurstfrühstück beginnt am Samstag, 28. März, um 11 Uhr das bayrische Wochenende des Sportvereins Elchingen im Vereinsheim, ab 17 Uhr warme Küche und AH-Spiel. weiter
  • 162 Leser

Etwa tausend Übernachtungen weniger

Defizite durch Burgsanierung
Die Übernachtungszahlen auf der Marienburg Niederalfingen sind um rund 1000 zurückgegangen. So musste im vergangenen Jahr ein Einnahmeverlust von über 14 000 Euro hingenommen werden, verursacht durch die umfassenden Renovierungsarbeiten im Innen- und Außenbereich der Burg. weiter
  • 175 Leser

2000 Euro für Menschen in Burkina Faso

Heilpraktikerin Erika Bernlöhr (links) aus Mögglingen näht und verkauft ihre Röcke aus wärmendem Walkstoff, Stulpen und mehr. Der Erlös brachte 2000 Euro für Burkina Faso ein. Die Stoffe wurden von der Firma Volker Braun e.K. (Mitte Sibylle Braun) in Wasseralfingen gesponsert. „Tausend Dank“ überbrachte Christel Trach-Riedesser (rechts) weiter
  • 640 Leser

Festival zum St.-Patrick’s-Day

Traditionell feiern Freunde der irischen Musik den St. Patrick’s Day alle zwei Jahre in der Turn- und Festhalle Fachsenfeld. Diesmal waren wieder talentierte Musiker von der grünen Insel dabei: die Bernadette Morris Band, das Sextett Mànran und Dermot Byrne & Floriane Blancke. Bei einem stimmungsvollen Abend hörten die Besucher den irischen weiter
Tagestipp

Heute Infoabend für „Lauf geht’s“

Das Interesse an der Aktion „Lauf geht’s“ der Schwäbischen Post, Gmünder Tagespost und der AOK Ostwürttemberg ist ungebrochen. In dieser Woche finden drei Info-Abende statt.Aalen: Montag, 23. März, 19 Uhr, Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post .Gutenberg-Kasino, 19 UhrSchwäbisch Gmünd: Dienstag, 24. März, 19 Uhr, Congress-Centrum weiter
  • 2
  • 684 Leser

Leichtathleten besonders erfolgreich

Der Stadtbezirk Unterkochen ehrt 30 seiner erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler
Die Sportlerehrung ist traditionell ein Höhepunkt im Jahresverlauf des Stadtbezirks Unterkochen. Auch diesmal wurden erste bis dritte Plätze auf Landes-, Bundes- und Europaebene ausgelobt. Geehrt wurden 30 Sportlerinnen und Sportler in diversen Disziplinen. weiter
  • 414 Leser

Singende Ratten in Hüttlingen

Der „Rattenfänger von Hameln“ beim Kindermusical des Liederkranzes zu Gast in Hüttlingen
Die „etwas andere Geschichte des Rattenfängers von Hameln“ sah man am Sonntagnachmittag in Hüttlingen. Die Kinder- und Jugendchöre des Liederkranzes Hüttlingen und die Musicalgruppe der KiTa St. Martin gaben die Geschichte vor ausverkauftem Bürgersaal zum Besten. weiter
KURZ UND BÜNDIG

DRK-Blutspendeaktion in der Egerhalle

Die nächste Gelegenheit zur Blutspende besteht am Montag, 23. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Egerhalle in Bopfingen-Aufhausen. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen nicht älter als 64 sein. Auf der Website www.blutspenden-verbindet.de können Spender Bilder von sich veröffentlichen und weiter
  • 225 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesund bleiben auf weiten Reisen

Was bei beruflichen und privaten Fernreisen aus ärztlicher Sicht alles zu beachten ist, vermittelt Dr. Winfrid Grunert in seinem Vortrag bei der VHS Ostalb am Mittwoch, 25. März, um 19 Uhr im Seelhaus in Bopfingen. Informiert wird über Infektions- und Malariaprophylaxe sowie Impfungen. Eintritt frei. Anmeldung Tel. (07361) 813243-0. weiter
  • 484 Leser

Liederkranz sucht weitere Mitglieder

Liederkranz Trochtelfingen
Der Liederkranz Trochtelfingen wird im Jahr 2018 sein 150-jähriges Bestehen feiern. In Vertretung des erkrankten Vorsitzenden Friedrich Widmayer appellierte dessen Stellvertreter Friedrich Ziegler bei der Hauptversammlung an alle, neue Mitglieder sowohl für den Stammchor als auch für den Frauenchor zu werben. weiter
  • 218 Leser

WIR GRATULIEREN

Bopfingen. Marga Hasenmüller, Am Stadtgraben 84, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Ida Grimm, Rotfeldweg 5, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Erika Jochim, Wuhrstr. 17, zum 70. Geburtstag.Oberkochen. Wilma Schölpert, Schubartweg 25, zum 82. Geburtstag.Ellwangen. Katharina Effinger, Elchstr. 28, zum 87.; Susanne Maiß, Einsteinstr. 31, weiter
  • 569 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Hofherrnweiler

Die katholische Kirchengemeinde St. Bonifatius lädt ein zu einem Frauenfrühstück im Edith-Stein-Haus in Aalen-Hofherrnweiler am Donnerstag, 26. März, von 9 bis 11 Uhr. Rita Merkle spricht über „Hormone im Leben der Frau“. Für Kinderbetreuung ist gesorgt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 544 Leser
POLIZEIBERICHT

Nicht aufgepasst

Aalen. Ein Schaden von 8000 Euro hinterließ eine 47-jährige Autofahrerin, die am Freitag um 17.15 Uhr von der Ausfahrt der Rathaustiefgarage nach rechts in die Friedrichstraße einbog. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines auf dem linken Fahrstreifen der Friedrichstraße heranfahrenden Autos eines 33-jährigen Fahrers. weiter
  • 1305 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Praxisbörse Sozialführerschein

Die Praxisbörse Sozialführerschein, bei der viele Einrichtungen und Projekte, in denen Menschen im sozialkaritativen Bereich tätig werden können, ihre Arbeit vorstellen, findet am Mittwoch, 25. März, von 18.30 bis 21 Uhr im Saal des Gemeindehauses St. Maria in Aalen statt. Zusätzlich zu den Kursteilnehmenden sind interessierte Gäste herzlich willkommen. weiter
  • 137 Leser
POLIZEIBERICHT

Terrassentür aufgehebelt

Riesbürg. Unbekannte haben am Samstag, in der Zeit zwischen 22 und 22.15 Uhr, die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Straße „Beim Friedhof“ aufgehebelt und die Zimmer nach Wertgegenständen durchsucht. Nach Mitteilung der Polizei entwendeten der oder die Täter Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren hundert Euro. weiter
  • 5
  • 1148 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abteilung Zuwanderung im Bürgeramt

Die Abteilung Zuwanderung beim Amt für Bürgerservice im Aalener Rathaus ist aus dienstlichen Gründen in der Zeit vom 24. März bis 19. Mai 2015 jeweils dienstags für den Publikumsverkehr geschlossen. In dieser Zeit gelten folgende Sprechzeiten: Montag 8.30 bis 11.45 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Mittwoch 8.30 bis 11.45 Uhr, Donnerstag 8.30 bis 11.45 Uhr und weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldezeiten am KGW

Die künftigen Fünftklässer können am Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen angemeldet werden: am Mittwoch, 25. März, von 7.30 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 17 Uhr sowie am Donnerstag, 26. März, von 7.30 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr. Mitzubringen sind die Geburtsurkunde des Kindes, die Originalbescheinigung über den Besuch der Grundschule und eventuell weiter
  • 234 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Verbraucherinsolvenzverfahren

In einer offenen Veranstaltung der VHS Aalen in Kooperation mit den Schuldnerberatungsstellen des Landkreises gibt Schuldenberaterin Jana Siebörger am Dienstag, 24. März, um 10 Uhr im Torhaus eine Einführung in das Verbraucherinsolvenzverfahren. Die Teilnahme ist kostenlos. weiter
  • 593 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener Nachmittag in der Markuskirche

Die evangelische Kirchengemeinde lädt am Dienstag, 31. März, um 14 Uhr zum offenen Nachmittag für die ältere Generation in das evangelische Gemeindehaus der Markuskirche ein. Das Abendmahl feiert Pfarrer Uwe Quast. weiter
  • 517 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Passion in Holz

Der Theologe Theo Lunz zeigt in der „Werkstatt“ in Essingen, Bahnhofstraße 60, seine „Passion in Holz“. Ein Abend zum Thema „Das Kreuz“ beginnt am Freitag, 27. März, um 19.30 Uhr. Die Ausstellung ist am Samstag, 28. März, von 10 bis 18 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. weiter
  • 533 Leser
Ein Video und weitere Bilder finden Sie unter www.schwaebische-post.de weiter
  • 463 Leser

Frühjahrsputz in Feld und Flur

17 300 Helferinnen und Helfer beteiligten sich am Samstag kreisweit an der traditionellen Putzete
Dreck und Unrat, den achtlose Mitmenschen entsorgt haben, sammelten bei der Kreisputzete am Samstag rund 3200 Menschen, die im gesamten Altkreis Aalen unterwegs waren. 17 300 waren es kreisweit. OB Thilo Rentschler bezeichnete die Teilnehmer beim Abschlussvesper als „Helden des Alltags“. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Action Spurensuche lädt ein

Am Samstag, 28. März, 14.30 bis 17.30 Uhr, lädt die „action spurensuche“ alle Interessierten der Region zu einem Fest der Versöhnung in die Liebfrauenkapelle der Ellwanger Basilika ein. Zu Beginn steht ein Wortgottesdienst mit Gewissenserforschung. Mehrere Priester stehen für Beichte oder Beichtgespräch zur Verfügung. Parallel ist Anbetung. weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fischessen der Schützengilde Jagstzell

Süßwasser-, Seefisch- und Meeresfrüchtespezialitäten stehen am Samstag, 28. März, ab 19 Uhr auf der Speisekarte beim Fischessen der Schützengilde Jagstzell in der der Turn- und Festhalle Jagstzell. Einlass ist ab 18 Uhr. Karten zum Preis von 30 Euro beinhalten Eintritt und Essen und sind unter Telefon (07967) 8157 erhältlich. Getränke werden extra berechnet. weiter
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ignatianische Oster-Exerzitien

Die „action spurensuche“ bietet vom 7. bis 10. April ignatianische Oster-Exerzitien im Haus Josefstal der Comboni-Missionare bei Ellwangen an. Anmeldungen bis Mittwoch, 1. April, beim Pfarramt St. Vitus, Priestergasse 11 in Ellwangen, Telefon (07961) 3535, E-Mail: sankt.vitus@t-online.de. weiter
  • 738 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neues Angebot der Anna-Schwestern

Die Anna-Schwestern laden am 26. März zu einem neuen Angebot in ihre Mutterhauskapelle ein. Von 19.30 bis 21.30 Uhr können Interessierte kommen und gehen, wie sie Zeit haben und in einem einladenden Ort still werden, beten, der Musik lauschen, eine Kerze anzünden, einen Bibelvers ziehen. Der Zugang zur Kapelle im Nibelungenweg 1 erfolgt über einen ausgeschilderten weiter
  • 1
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sanierungsbedarf in der Schlierbachhalle

Die Schlierbachhalle begutachtet der Gemeinderat Neuler am Mittwoch, 25. März, ab 17 Uhr. Anschließend wird die Sitzung um 18.30 Uhr im Rathaus fortgesetzt. Auf der Tagesordnung: der Bebauungsplan „Klingenberg IV“ sowie die Erhöhung der Kindergartengebühren. weiter
  • 672 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulanmeldung in Rosenberg

Die Schulanmeldung für die Gemeinschaftsschule Rosenberg findet am Mittwoch, 25. März, zwischen 13.30 und 18 Uhr im Sekretariat/Rektorat statt. Es sind auch Anmeldungen an anderen Terminen möglich, dafür wird um Kontaktaufnahme gebeten unter Telefon (07967) 900070. weiter
  • 629 Leser

Tanja Gold mit Freunden im Atelier Kurz

Nach zehn Jahren standen Tanja Gold & Friends am Freitagabend wieder auf der Bühne des Stiftbunds im Atelier Kurz. Unbändige Freude, gepaart mit großem musikalischen Können bescherte den Gästen im fast übervollen Atelier einen wunderbaren Abend. Al Jarreau zum Einstieg. Eine bemerkenswerte Interpretation des Abba-Songs „Gimme Gimme“ weiter
NAMEN UND NACHRICHTEN

Uli Dörrzapf

Uli Dörrzapf aus Rosenberg trat im März 1990 als Staplerfahrer in das Unternehmen Kärcher ein. Jetzt wurde er für seine 25-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Im damaligen Werk Bühlertann war er im Warenein- und -ausgang, im Kleinteilelager und im Versand beschäftigt. Zudem unterstützte er den Versand und den Leergutplatz. Aktuell ist er in selber weiter
  • 508 Leser

Goldene Ehrennadel verliehen

Philipp Berhalter für 50-jährige Mitgliedschaft im Anglerverein Ellwangen geehrt
Bei der Jahreshauptversammlung des Anglervereins Ellwangen wurden zahlreiche Mitglieder für jahrelange Treue und Unterstützung des Vereins geehrt. weiter
  • 232 Leser

Blutspendeaktion in Fachsenfeld

Aalen-Fachsenfeld. Das DRK sammelt am Dienstag, 31. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Turnhalle in Aalen-Fachsenfeld. Als Dankeschön erhält jeder Spender ein Fahrradreparaturset. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. weiter
  • 882 Leser

GUTEN MORGEN

Gestern war der Tag des Wassers. Was fällt uns dazu ein? Dass es nicht geregnet hat und somit der Tag nicht ins Wasser gefallen ist. Dass Wasser die Grundlage des Lebens ist. Dass wir uns dies und das nicht verwässern lassen wollen. Dass man den wahren Geschmack des Wassers erst in der Wüste erkennt. Dass die Gmünder 2014 mehr Wasser verbraucht haben weiter
  • 5
  • 321 Leser

Ostermärkte in Aalen

Aalen. Drei Ostermärktchen laden in Aalen zum Besuch: Am Aalener Marktbrunnen: Rund um den österlich geschmückten Aalener Marktbrunnen findet am Donnerstag, 26. März, von 10 bis 18 Uhr ein Ostermarkt statt. Zahlreiche Aussteller präsentieren österliche Produkte aus den Bereichen Ton, Filz und Floristik. Der Kleintierzuchtverein Fachsenfeld zeigt weiter
  • 235 Leser

Respekt für mutige Traueranzeige

Appell der Eltern wurde bereits mehr als 100 000 Mal im Internet gesehen
Die mutige Traueranzeige für den tödlich verunglückten Autofahrer ist am Wochenende viele hundert Male im Internet geteilt werden. Die Internetgemeinde zollt den Eltern Respekt für „diese mutige Traueranzeige“. Allein der Bericht in der Schwäbischen Post wurde mehr als 100 000 Mal gelesen. weiter
  • 5
  • 6643 Leser

„Neue Siedler“ im Pelzwasen

Neuer Verein im Pelzwasen für Quartierserhaltung, Nachbarschaftshilfe, gemeinsame Aktionen
Im Aalener Pelzwasen tut sich was. Am Samstag lud die „Neue Siedlergemeinschaft Pelzwasen-Zebert“ zu ihrer offiziellen Gründungsfeier ein. Bereits seit Dezember sind die „Neuen Siedler“ ein eigenständiger, gemeinnütziger und eingetragener Verein. weiter
SCHAUFENSTER

Der Himmel über dem Meer

Am Samstag, 28. März, wird ab 18.30 Uhr eine Vernissage im Weinmusketier Aalen, Bahnhofstr.119, stattfinden. Eröffnet wird eine Ausstellung von Friedrun Reinhold zum Thema „Der Himmel über dem Meer“. weiter
  • 1182 Leser

Im Bann von Bläserklängen

Acelga-Quintett beim Lions-Benefizkonzert im Prediger Schwäbisch Gmünd
Sie gehören zu den Besten ihres Fachs und seit Freitagabend unterschreibt das sicher jeder Besucher, der im Gmünder Prediger Gast des Lions-Clubs Schwäbisch Gmünd, Aalen und Ellwangen war. Das Acelga-Quintett hat den ganzen Zauber wundervoller Bläserklänge aufgefächert. weiter
  • 411 Leser
SCHAUFENSTER

Konzert mit „Cultura-Kammerorchester“

Die Städtische Musikschule Ellwangen veranstaltet am Samstag, 28. März 19 Uhr, im Saal des Schwurgerichts Ellwangen (Schmiedstr. 1) ein Orchesterkonzert mit dem „Cultura-Kammerorchester“ Heidenheim unter der Leitung von Horst Guggenberger. Als Solist wird Roman Guggenberger, Lehrer an der Ellwanger Musikschule, im Cellokonzert D-Dur von weiter
  • 439 Leser
SCHAUFENSTER

Matthäus-Passion von Kühnhausen

Am Karfreitag, 3. April, 20 Uhr, singt die Ellwanger Kantorei in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen die Passion nach dem Evangelisten Matthäus von Johannes Georg Kühnhausen. Es handelt sich um eine wörtliche Vertonung der Kapitel 26 und 27 des Matthäus-Evangeliums, in die der Komponist wenige Liedkommentare eingefügt hat. Über Johannes Georg Kühnhausen weiter
  • 717 Leser
SCHAUFENSTER

Saisonbeginn im Museum Haus Dix

Das Museum Haus Dix in Gaienhofen-Hemmenhofen am Bodensee hat wieder geöffnet. Die Sonderausstellung im Salon Martha Dix präsentiert in diesem Jahr acht repräsentative Farblithografien von Otto Dix aus dem Zeitraum von 1956 bis 1969. Während sich der Künstler bis dahin nur zwei Mal mit dieser Technik beschäftigt hat, fertigte er nach dem Zweiten Weltkrieg weiter
  • 548 Leser
SCHAUFENSTER

Signum Quartett in Heidenheim

Das Signum Quartett kommt am Samstag, 28. März, 20 Uhr, in die Waldorfschule nach Heidenheim. Mit „Adagio und Fuge für Streichquartett“ von Wolfgang Amadeus Mozart, dem Streichquartett Nr. 1 von Béla Bartók sowie Ludwig van Beethovens Streichquartett B-Dur Nr. 13 hat das Ensemble gleich drei der beeindruckendsten Werke der Gattung Streichquartett weiter
  • 452 Leser
SCHAUFENSTER

Zwei Vorstellungen zum Preis von einer

Tina Brüggemanns Inszenierung des politisch aktuellen Stücks „Am Rand“ zeigt das Theater der Stadt Aalen am 27. März zum letzten Mal. Am 28. März zeigt das Theater der Stadt Aalen zudem die letzte Vorstellung des philosophischen Liederabends „Bar jeder Vernunft“. An der Bar im Wi.Z gibt sich Bernd Tauber ganz dem Müßiggang hin weiter
  • 409 Leser

Mit Hand, Herz und Hirn

Der Gmünder Kunstverein zeigt Werke seines ehemaligen Vorsitzenden Albrecht Vogel
Zehn Jahre stand Albrecht Vogel an der Spitze des Gmünder Kunstvereins. Dieser widmet dem Künstler jetzt eine Ausstellung – „anstelle eines Geschenkkorbs“, wie Vogels Nachfolger Klaus Ripper mit einem Schmunzeln verkündet. Und Vogel hat sich ins Zeug gelegt, präsentiert Zeichnungen, Radierungen und Plastiken als „Best of“ weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung zum Hugo-Häring-Preis

Bis Ostermontag, 6. April, ist im Eingangsbereich des Alamannenmuseums in Ellwangen die Ausstellung der Architektenkammergruppe Ostalb, Arbeitskreis Ellwangen, mit den für den Hugo-Häring-Preis 2014 des Bundes Deutscher Architekten eingereichten Arbeiten aus Ostwürttemberg zu sehen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 4
  • 372 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Betreuung und Patientenverfügung

Notar Harald Bolz hält am Dienstag, 24. März, im Palais Adelmann einen Vortrag über „Betreuung – Vorsorgevollmacht – Patientenverfügung“, Themen, die längst nicht nur ältere Menschen betreffen. Der Eintritt zur Veranstaltung der VHS Ellwangen ist frei. weiter
  • 378 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Wiener Kongress

Prof. Dr. Immo Eberl spricht am Montag, 23. März, bei der VHS Ellwangen über „Der Wiener Kongress – ein europäisches Friedenskonzept“. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Palais Adelmann, der Eintritt ist frei. weiter
  • 666 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug zerkratzt

Ellwangen. Ein bislang Unbekannter zerkratzte am Freitag zwischen 20 und 23 Uhr den im Spitalhof geparkten Audi Q5 einer 67-Jährigen mit einem scharfkantigen Gegenstand. Der Täter beschädigte alle Fahrzeugtüren auf beiden Seiten sowie den Kotflügel vorne rechts durch tiefe Kratzer bis auf die Lackgrundierung. Hierdurch entstand am Audi ein Schaden von weiter
  • 394 Leser

Fußballturnier der Ellwanger Schulen

Ellwangen. Die Buchenbergschule veranstaltet am Mittwoch, 25. März, das Fußballturnier der Klassen 7 bis 9. Rund 200 Schülerinnen und Schüler aller Ellwanger Schulen werden in Jungen- und Mädchenmannschaften gegeneinander antreten. Beginn ist um 8 Uhr (Jungen) bzw. 13.00 Uhr (Mädchen) in der Buchenberghalle. Die Siegerehrung findet gegen 12 Uhr für weiter
  • 437 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Baum

Ellwangen. Von der Straße abgekommen ist am Freitagabend gegen 21.25 Uhr ein 18-jähriger junger Mann. Er war von Adelmannsfelden kommend in Fahrtrichtung Burkhardsmühle unterwegs. Im dortigen Gefällstück, zu Beginn einer scharfen Rechtskurve, fuhr er laut Polizei infolge Unachtsamkeit und vermutlich mangelnder Fahrpraxis in einer Rechtskurve geradeaus, weiter
  • 464 Leser

Lauf in den Frühling lockt 250 Sportler

Knapp 250 Läuferinnen und Läufer nutzten den Ellwanger „Lauf in den Frühling“, um auf die Strecke im Galgenbergwald zu gehen. Bestens organisiert von der DJK Ellwangen spielte auch das Wetter mit: Pünktlich zum Startschuss schickte die Sonne strahlende Frühlingsboten durch die Wolkendecke – die Laufbedingungen waren optimal. Schnellster weiter
  • 465 Leser
Tagestipp

Über Glück und zum Lachen

Inspirierende Gedanken für Vielbeschäftigte gibt es am Donnerstag, 26. März, von 19.30 bis 22 Uhr im Gmünder Stadtgarten. Glückforscherin und Burn-out-Expertin Simone Langedörfer ist zu Gast und spricht über Glück und Burn-out-Prävention. Im zweiten Teil bietet Vollblutkabarettist Klaus Birk sein „best of“.Tickets gibt’s im Gmünder weiter
  • 375 Leser

Auf der B 29 in Porsche geprallt

Glück gehabt haben alle Beteiligten eines Verkehrsunfalls am Sonntag gegen 13.40 Uhr auf der B29 zwischen Hüttlingen und Westhausen. Aus noch ungeklärter Ursache, so teilt die Polizei mit, kam ein 29-jähriger VW-Fahrer auf die Gegenfahrbahn, streifte den Außenspiegel eines Citroens, der von einem 35-Jährigen gelenkt wurde und prallte anschließend in weiter

Fulminant und virtuos

Klassik-Jazz-Crossover zum Abschluss der Oberkochener Jazz Lights mit „The Philharmonics“
Die Jazz Lights verabschiedeten sich mit einem fulminanten Klassik-Jazz-Crossover aus dem Jubiläumsjahr, weckten gleichzeitig nach 25jähriger Erfolgsgeschichte Lust auf mehr. Sieben Ausnahmemusiker von „The Philharmonics“ glänzten in Oberkochen mit brillanter Technik, unbändiger Spielfreude und Einfallsreichtum bei einem bunten Musikmix weiter
FACEBOOK KOMMENTARE

Mutige Traueranzeige

Kein Artikel wurde bislang mehr auf der SchwäPo-Facebookseite geteilt, als der über die Traueranzeige mit ihrem bewegenden Appell der Eltern und Freunde des tödlich verunglückten 18-Jährigen. Sandra Lutz-Lang: „Meiner Meinung nach der richtige Weg die Raser im Innenstadtbereich wach zu rütteln, es befinden sich Gehwege und auch ein Kindergarten weiter
  • 4
  • 15738 Leser

Ein echter Gewinn für die Stadt

Bopfinger Frühjahrsmarkt bietet eine Vielzahl an Attraktionen und Aktionen
„Mit frischem Schwung in den Frühling“ lautete das Motto des Frühlingsmarktes in Bopfingen, der ein großes Publikum in die Innenstadt lockte. Dort wartete ein buntes Programm mit Automeile, Oldtimershow und Kinderspielstraße auf die Gäste. weiter

Dalkinger Musiker geehrt

Frühjahrskonzert des Musikvereins Dalkingen im Musikantenstadl
Traditionelle Musikstücke mit modernen Rhythmen standen im Mittelpunkt des Frühjahrkonzerts des Musikvereins Dalkingen im Musikantenstadl. Sowohl die Musiker unter der Leitung von Kurt Sturm, wie auch die jugendlichen Spieler mit ihrer Dirigentin Christina Gall zeigten weit gefächerte musikalische Vielfalt. Zahlreiche Vereinsmitglieder wurden am Abend weiter
  • 442 Leser

Atemberaubende Tanzeinlagen

Tanznachwuchs misst sich beim „Junior Dance Battle“ im Ellwanger DRK-Heim
Hip-Hop- und Breakdancer aus dem ganzen Ostalbkreis trafen sich am Samstag im DRK-Heim zu einem spannungsgeladenen Tanzwettkampf. Knapp 50 Teams kämpften in Ausscheidungswettbewerben um den Sieg in verschiedenen Kategorien. weiter

Kommunionkinder unterwegs auf Sternwallfahrt in Ellwangen

Zur Sternwallfahrt der Kommunionkinder trafen sich 65 Jungen und Mädchen mit und ohne Behinderung in Ellwangen. Die Kinder kamen aus allen Seelsorgeeinheiten des Dekanats Ostalb. Irmgard Wiest und Sandra Weber als Seelsorgerinnen für Familien mit Behinderung im katholischen Dekanat Ostalb begrüßten die Ankömmlinge am Ellwanger Bahnhof, von wo aus sich weiter
  • 303 Leser

Patriziusfest mit Reiterprozession

Hohenstadt stand am Sonntag im Zeichen von Ross und Reiter – Festgottesdienst und Pferdesegnung
Ganz im Zeichen von Ross und Reiter stand der Sonntag in Hohenstadt. Zum Patriziusfest hatten sich die Gläubigen am Morgen in der Wallfahrtskirche versammelt. Später säumten sie die Straße am Marktplatz bei der Reiterprozession und der Pferdesegnung. weiter

Erstes Fest am Osterbrunnen

Zum ersten Mal erlebte die Härtsfeldstadt ein Osterbrunnenfest. Dazu spielten die Neresheimer Kloster-Stadtmusikanten auf und im Eingangssaal des Rathauses gab es ein Weißwurstfrühstück samt Kaffee und Kuchen: „Das ist ein Projekt, das nur eine funktionierende Gemeinschaft leisten kann“, freuten sich Luitgard Mahringer vom Obst- und Gartenbauverein weiter

Defizite bei Bushaltestellen

Ein weiteres Thema der Zukunft ist die räumliche Erschließung des Busverkehrs und die Gestaltung der Bushaltestellen. „Es gibt viele Defizite in Sachen Bushaltestellen, aber auch gute Beispiele wie etwa die Haltestellte Krähenbühl“, erklärte der Vertreter der Ingenieur-Gesellschaft Dr. Brenner. Die Haltestellen in Lauterburg und an der Wendeplatte weiter
  • 268 Leser

Radwege möglichst schnell und direkt

Die Gemeinde Essingen plant eine Radwegequerung im Zuge der Neugestaltung der Anschlussstelle B 29
Für den Ausbau des Radwegenetzes bleibt erstens noch viel zu tun. Und zweitens ist dabei eine enge Verzahnung mit dem Kreis erforderlich. Darin waren sich die Essinger Gemeinderäte bei der Einbringung des Verkehrsentwicklungskonzepts 2030 einig. weiter
  • 302 Leser

„Springbreakparty“ ist der Hit in der Ellwanger Stadthalle

Eine Megaparty feierten die Jungs und Mädchen der Klassenstufen 5 bis 7 der Ellwanger Schulen in der Stadthalle bei der zum achten Mal veranstalteten schulübergreifenden Unterstufendisco. DJ Johannes Ebert heizte den knapp 400 Kids mit Hits am Fließband und heißen Rhythmen ein. Felix Beyer und Julian Fuchs zeichneten dazu für die Lichtshow verantwortlich. weiter
  • 1119 Leser

Unfall auf B29

Zwischen Hüttlingen und Aalen-Oberalfingen wieder aufgehoben

Glück gehabt haben alle Beteiligten eines Verkehrsunfalls am Sonntag gegen 13.40 Uhr auf der B29 zwischen Hüttlingen und Westhausen. Aus noch ungeklärter Ursache, so teilt die Polizei mit, kam ein 29-jähriger VW-Fahrer auf die Gegenfahrbahn, streifte den Außenspiegel eines Citroens, der von einem 35-Jährigen gelenkt wurde

weiter

So viele bei Bopfinger Wehr wie noch nie

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bopfingen mit Verleihung des Feuerwehrehrenzeichens
Die Feuerwehr Bopfingen steht gut da. Der professionelle Ausbildungsstand und die moderne Ausrüstung hätten sich beim Großbrand der Firma Ladenburger bezahlt gemacht. Auch sonst fiel die Bilanz auf der Hauptversammlung positiv aus. Ausrückzeit und Eintreffzeit stimmen auch. weiter
  • 533 Leser

Lösungen für Mathe-Abi im Internet

Panne in Baden-Württemberg

Panne beim Mathe-Abitur in Baden-Württemberg: Die offiziellen Lösungsblätter der Mathematik-Aufgaben sind im Internet aufgetaucht und liegen dem SWR-Rundfunk vor. Das baden-württembergische Kultusministerium geht davon aus, dass die Lösungen kurz nach dem Abitur ins Netz gestellt wurden. Wenn sich das bestätigt, müssten

weiter
  • 4
  • 7045 Leser

Kirchliche Jugendarbeit wird erschwert

Schuldekan Dr. Harry Jungbauer plädiert für Kooperationen von Schulen und kirchlicher Jugendarbeit
Die Zunahme von Ganztagesschulen erschwert die klassische kirchliche Jugendarbeit erheblich. Zu diesem Fazit kam Schuldekan Dr. Harry Jungbauer bei der Frühjahrssynode im evangelischen Gemeindehaus Essingen. Zudem sieht er den Konfirmandenunterricht am Mittwochnachmittag gefährdet. weiter
  • 468 Leser

Respekt für mutige Traueranzeige

Appell mehr als 100.000 Mal geklickt
Die mutige Traueranzeige für den tödlich verunglückten Autofahrer ist am Wochenende viele hundert Male im Internet geteilt werden. Die Internetgemeinde zollt den Eltern Respekt für „diese mutige Traueranzeige“. Allein der Bericht in der Schwäbischen Post wurde mehr als 100.000 Mal gelesen. weiter

Regionalsport (18)

Mehr Fotos vom Spitzenspiel Pfahlheim gegen Wasseralfingen unter www.schwaepo.de weiter
  • 926 Leser

Eine Rote Karte bringt die Wende

Fußball, Verbandsliga
Der FC Normannia Gmünd hat den FC Albstadt mit 4:2 (0:2) besiegt. In der ersten Halbzeit war der FCN die klar schlechtere Mannschaft und lag 0:2 hinten, nach der Pause drehten die Gmünder das Spiel. weiter
  • 190 Leser

Kraft-Elf verschenkt drei Punkte

Fußball, Oberliga: Bittere 1:2-Niederlage gegen Stuttgarter Kickers II – Aalens Zweite hat Partie lange Zeit im Griff
Ein unnötige und zugleich bittere 1:2-Niederlage musste die U23 des VfR Aalen gegen die zweite Mannschaft der Stuttgarter Kickers einstecken. Die Mannschaft von Trainer Rainer Kraft verpasste die nächste Chance, um sich aus der Abstiegsregion der Oberliga Baden-Württemberg zu distanzieren. Mit 26 Punkten richten sich die Blicke nach hinten. weiter
  • 296 Leser

Oberkochen hat die beste Ü 50

Fußball, Ü 50-Hallen-Bezirksmeisterschaften: TSV Oberkochen besiegt Bettringen
Der TSV Oberkochen konnte erstmals die Ü50-Hallenmeisterschaft gewinnen. Die TSV-Fußballer besiegt den Vorjahressieger Bettringen überraschend mit 3:1. weiter
  • 508 Leser

Der Verfolger patzt

Fußball, Kreisliga B II: Heubach siegt in Göggingen – Wasseralfingen mit 2:2-Remis
Dem DTKSV Heubach gelingt ein Sieg beim Tabellenzweiten, dem SV Göggingen. Die Heubacher siegten mit 1:0. Die Tabellenführung bleibt weiterhin beim TSV Essingen II, der ebenfalls 1:0 bei der Spielgemeinschaft Fachsenfeld/Dewangen gewinnen konnte. weiter
  • 176 Leser

FCE-Mädels erarbeiten einen Kodex

Fußball: FC Ellwangen gibt sich Regeln für ein verlässliches Miteinander von Spielerinnen, Trainern und Eltern
Sie wollen gegenseitige Verlässlichkeit, Respekt voreinander und auch Disziplin: Die Jugendspielerinnen des FC Ellwangen haben mit ihren Trainern gemeinsam einen Verhaltenskodex verfasst. weiter
  • 163 Leser

Neresheim verpasst die Punkte knapp

Fußball, Kreisliga B IV: Der FC Pflaumloch patzt zuhause und verliert den Anschluss an die Tabellenspitze
Der Tabellenzweite Nordhausen-Zipplingen traf auf den Tabellenvierten Pflaumloch: Mit dem 1:0-Derbysieg verringert der SV-DJK den Abstand auf die Spitze auf fünf Punkte. weiter
  • 281 Leser

Pfahlheim ist neuer Tabellenführer

Fußball, Kreisliga B III: SSV Aalen mit Torfestival – Pfahlheim gewinnt 1:0 im Spitzenspiel gegen Wasseralfingen
Wechsel an der Tabellenspitze der B III: Im Topspiel besiegt Verfolger SV Pfahlheim den bisherigen Spitzenreiter DJK Wasseralfingen mit 1:0 und übernimmt dadurch die Tabellenspitze. Punktgleich mit der DJK liegt der SSV Aalen auf Rang zwei – der SSV besiegte Ellwangen II mit 11:0. weiter

Simon Vandrey gewinnt die Silbermedaille

Leichtathletik
Aalens derzeit bester Speerwerfer Simon Vandrey war bei eisigen Temperaturen auf Medaillenjagd. Bei den Baden-Württembergischen Winterwurfmeisterschaften in Waiblingen erkämpfte er sich den zweiten Platz. weiter
  • 149 Leser

Stödtlen schießt DJK Aalen mit 12:0 ab

Fußball, Kreisligen A: Stödtlens Manuel Gloning und Mario Raab mit je vier Toren am Sieg beteiligt
Torfestival in Stödtlen: Mit 12:0 erspielte sich der Tabellenzweite einen Kantersieg gegen den Tabellenletzten, die DJK SV Aalen. Der SV Wört steht weiterhin an der Tabellenspitze der Kreisliga A II, mit einem 3:1-Sieg gegen Schloßberg holten die Wörter den Pflichtsieg. Der VfB Ellenberg schiebt sich, ebenfalls mit einem 3:1- Sieg, auf den vierten Tabellenrang weiter
  • 562 Leser
SPORT IN KÜRZE

Tor nach zwei Minuten

Frauenfußball. Mit einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber den letzten Partien holten sich die Zweitliga-Fußballfrauen des TSV Crailsheim gegen den erwartet starken FC Bayern München II mit 1:0 einen glücklichen, aber nicht unverdienten Heimdreier. Tor: 1:0 Lisa Wich (2.) weiter
  • 946 Leser
SPORT IN KÜRZE

U23 verschenkt Punkte

Fußball. Ein unnötiges und bitteres 1:2 musste die U23 des VfR Aalen in der Oberliga gegen die Stuttgarter Kickers II einstecken. Bis zum 0:1 (67. Minute) hatte Aalen die Partie im Griff, gegen Ende war man drauf und dran dem Spiel eine Wende zu geben. Der VfR II verpasste die Chance, sich aus der Abstiegsregion zu distanzieren. weiter
  • 1190 Leser

Waldhausen neuer Spitzenreiter

Fußball, Bezirksliga: Hofherrnweiler mit Last-Minute-Sieg in Lindach – Lorch trotzt Ebnat Punkt ab
Der bisherige Spitzenreiter Neresheim ließ beim 1:1 gegen den TV Neuler wichtige Punkte liegen, der SV Waldhausen wusste dies zu nutzen, siegte gegen Gerstetten (3:2) und schob sich an den Klosterstädtern vorbei an die Tabellenspitze. Heuchlingen liegt nach der 0:2-Niederlage in Hermaringen auf Platz acht, Lindach bleibt Letzter. weiter
  • 3
  • 356 Leser

Essingen überzeugt

Fußball, Verbandsliga: 3:0-Erfolg bei der TSG Backnang
Am 18. Spieltag der Verbandsliga zeigte der TSV Essingen bei der TSG Backnang Charakter. Den Gastgebern gelang offensiv nichts, dem TSV hingegen viel: Mit 3:0 (2:0) verbuchten die Essinger den Sieg für sich. weiter
  • 141 Leser

Rückschlag für Dorfmerkingen

Fußball, Landesliga: TSGV Waldstetten steht dicht und bezwingt die Sportfreunde mit 2:1
Es war ein echter Abstiegskampf auf dem Härtsfeld. Böiger Wind, enger Kunstrasen, Härte und Kampf sind Trumpf. Die Sportfreunde Dorfmerkingen und der TSGV Waldstetten spielten auf Augenhöhe, am Ende siegten die Gäste mit 2:1. weiter

Die Zurückhaltung abgelegt

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen beherrscht 1860 München in dessen Arena – Hofmann gesperrt
Mutig, frech, offensiv. Der VfR Aalen hat die Zurückhaltung im Abstiegskampf abgelegt. Mit dem aggressiven Auftreten und frühem Attackieren hat die Ruthenbeck-Elf den TSV 1860 München beim 1:1 (0:0) in dessen Arena überrascht und überrannt. Und: Es gibt endlich wieder einen zuverlässigen Torjäger. weiter
  • 342 Leser

DJK Aalen verliert 2:3

Volleyball, Dritte Liga Süd Männer
Die Volleyballer der DJK Aalen mussten sich gegen die Gäste des TV Rottenburg II mit 2:3 geschlagen geben. Aalen landet damit auf Tabellenplatz sechs. weiter
  • 1
  • 1823 Leser

Leserbeiträge (12)

Gelungene Generalversammlung des FC Traktor Obergröningen e.V.

 

Am vergangenen Samstag, den 21. März 2015 hatte der FC Traktor Obergröningen seine diesjähre Generalversammlung im Vereinsheim "Milchhäusle".

Nach einem gemeinsamen Essen, welches dieses Jahr vor anstatt nach der Versammlung serviert wurde eröffnete Karsten Kühn die Generalversammlung 2015.

Vorstand Karsten Kühn

weiter
  • 3535 Leser

Märchen von Nixen und Wasserfrauen

"Stille Wasser gründen tief" war der Titel des Märchennachmittags im Café Samocca in Oberkochen. Und in den Wassern tummeln sich Nixen, geheimnisvolle Wasserfrauen und andere Bewohner des nassen Elements. "Wasser hat heilende Wirkung, kann aber auch tödlich sein", führte Helga Schwarting in das Thema ein.

Im Märchen von

weiter
  • 1683 Leser

Förderverein Straßdorf Einladung zur Mitgliederversammlung

Der Förderverein Straßdorf, hält seine Mitgliederversammlung 2015 am Montag, den 23. März 2015 um 20.00 Uhr im Vereinsheim des TV STraßdorfes ab. Der Vorstand lädt alle Mitglieder recht herzlich ein und freut sich auf Ihr Kommen.

weiter
  • 12222 Leser

Hohe Ehrung für den Vorsitzenden der Böhmerwäldler in Aalen

Der Bundesvorsitzende der Böhmerwäldlder Ingo Hans war in diesem Jahr zu Gast bei der Jahreshauptversammlung der Böhmerwald-Heimatgruppe Aalen am 21. März im Vereinsheim Aalen. Im Namen des Bundesverbandes verlieh er dem Heimatgruppenvorsitzenden von Aalen Werner Marko die „Adolf-Hasenöhrl-Medaille“, die zweithöchste

weiter

DJK-SG Wasseralfingen voll auf Kurs

Erfolgreiche Mitgliederversammlung bei der

DJK-SG Wasseralfingen. Zahlreiche Ehrungen.Zahlreiche Mitglieder waren der Einladung zur diesjährigen Mitgliederversammlung der DJK-SG Wasseralfingen 1921 e.V. gefolgt. Der 1. Vorsitzende Armin Peter begrüßte Mitglieder und Ehrengäste. Im Bericht des Vorstands brachte A. Peter seine Erleichterung

weiter
  • 3658 Leser

Obstbaum-Schnittkurs in Weiler i.d.B.

Im dritten Teil, am 27.3.2015, des Schnittkurses werden die gemeindeeigenen Obstbäume unterschiedlichen Alters eine fachgerechte Pflege erhalten.

Zu dem kostenlosen praktischen Schnittkurs am 27.3.2015 ab 14:00 Uhr sind alle Interessierten auch außerhalb von Weiler herzlich eingeladen. Werkzeug und Leitern sollten mitgebracht werden. Treffpunkt

weiter
  • 1937 Leser

Zweiter Obstbaum-Schnittkurs in Weiler i.d.B.

Auch beim zweiten Teil des Schnittkurses konnten zahlreiche Teilnehmer begrüßt werden. Nach einer kurzen Einleitung wurde an den 2013 gepflanzten 30 Obstbäume der Erziehungsschnitt erklärt und danach von den Teilnehmern durchgeführt. Im Anschluss wurde an älteren Bäumen ein umfangreicher Erneuerungsschnitt durchgeführt.

weiter

Frederic Letzgus startet erfolgreich in die Saison

Beim Ellwanger Lauf in den Frühling waren auch zwei Teilnehmer der LG Rems-Welland über die 1,2 und 10 Km am Start.Der Essinger Siegfried Richter (M50) konnte dabei seine ausgezeichnete Laufform erneut unter Beweis stellen. In 39.28 Minuten wurde er sehr guter Zweiter in seiner Altersklasse hinter dem Seriensieger Carsten Lecon.Auch der Hofherrnweilemer

weiter
  • 1161 Leser

Yoga-Kurs „Mit Yoga den Tag ausklingen lassen“

Sanftes Yoga, wohltuende, stärkende und entspannende Haltungen und Atemübungen lassen den Alltag hinter uns. So erleben wir die ganzheitliche Wirkung des Yoga und Ausgleich für Körper und Geist. Sanft aktiviert und ausgeglichen kann der Tag ausklingen.

Beginn: Mittwoch, 15. April 2015

Dauer: 8 Kursstunden (à 60 min)

Gebühr:

weiter
  • 1956 Leser

Yoga-Kurs für Anfänger und Geübte

Wir leben in einer bewegten Welt. Manchmal ist es schön, für einen Moment inne zu halten. Yoga hilft uns zur Ruhe zu kommen, um Kraft zu schöpfen und das Leben zu genießen.

Beginn: Montag, 13. April 2015

Dauer: 6 Kursstunden (à 6 min)

Gebühr: 30 € (für Vereinsmitglieder 15 € Tag/Uhrzeit: Montag von 16.30

weiter
  • 1748 Leser

Frauenbund im Aufwärtstrend

 

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung im Gemeindehaus St. Maria in Aalen konnte die Vorsitzende Ulrike Rix zahlreiche Mitglieder begrüßen.Zur Freude der Anwesenden teilte Ulrike Rix mit , dass in diesem Jahr bereits sechs neue Mitglieder gewonnen werden konnten.

Auch bei den Wahlen gab es erfreuliche Veränderungen.Gewählt

weiter
  • 5
  • 1941 Leser