Artikel-Übersicht vom Sonntag, 19. April 2015

anzeigen

Regional (108)

KURZ UND BÜNDIG

Begegnung mit dem Psychodrama

Im Rahmen des 30-jährigen Jubiläums der Suchtberatung des Kreisdiakonieverbandes findet am Dienstag, 21. April, von 18 bis 21 Uhr ein Informationsabend zum Thema „Psychodrama“ im Rahmen der Beratung und Behandlung von suchtkranken Menschen für Fachpublikum und Interessierte im Haus Kastanie in Aalen statt. Anmeldung erforderlich , Tel. weiter
  • 345 Leser
POLIZEIBERICHT

Cabriolets aufgeschlitzt

Aalen. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Wasseralfingen, im Bereich der Adenauer- und Paul-Reusch-Straße, sowie in Aalen, Zeppelinstraße, an mindestens fünf Cabrios verschiedener Marken, jeweils das Stoffdach aufgeschlitzt. Aus den Innenräumen wurden Gegenstände im Gesamtwert von 800 Euro entwendet. Den bislang entstandenen Sachschaden weiter
  • 5
  • 804 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Deutsch-türkischer Kochtreff

Die Kochkunst der Türkei können alle Frauen am Freitag, 24. April, um 17.30 Uhr im BAW Ostalb, Felix-Wankel-Straße 11 in Aalen, entdecken. Kostenbeitrag 10 Euro. Anmeldung bis , 23. April, unter Tel. (0176) 10019729, E-Mail: mhtp.derin@hotmail.com. weiter
  • 489 Leser
POLIZEIBERICHT

In Gegenverkehr gekracht

Königsbronn. Am Freitagabend gegen 19.55 Uhr fuhr ein 20-Jähriger auf der B 19 von Königsbronn in Richtung Heidenheim. In einer scharfen Linkskurve geriet er, laut Polizei, noch innerorts ins Schleudern. Er hatte auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen Dacia verloren. Dadurch prallte er gegen einen entgegenkommenden 3er BMW. Beide Fahrer weiter
  • 745 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderkino Lotta zieht um

Die Stadtbibliothek Aalen zeigt am Freitag, 24. April, um 15 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal den Film „Lotta zieht um“. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 229 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer verletzt

Neuler. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, befuhr ein 19-jähriger KTM-Fahrer am Freitag um 14.45 Uhr die Kreisstraße von Neuler-Ebnat kommend in Richtung B 19. In einer Rechtskurve kam er infolge eines Fahrfehlers nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Hierbei erlitt er leichte Verletzungen. An der KTM entstand ein Schaden von 3000 Euro. weiter
  • 1056 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nach dem arabischen Frühling

Die Krisenregion Naher Osten behält ihren festen Platz in den Schlagzeilen und Tagesnachrichten. In einem Vortrag der VHS Aalen erläutert Dr. Jürgen Wasella am Dienstag, 21. April, um 19 Uhr im Torhaus zunächst die historischen Wurzeln des Nahostkonflikts seit der Entkolonialisierung und analysiert im Anschluss die Ursachen des fortschreitenden weiter
  • 391 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Otto von Bismarck zum 200. Geburtstag

„Otto von Bismarck – Versuch eines Portraits“ hat Dr. Roland Schurig sein Referat am Dienstag, 21. April, um 19 Uhr in der Begegnungsstätte Bürgerspital in Aalen überschrieben. Zum 200. Geburtstag beleuchtet der Vortrag die wichtigsten Stationen im politischen Wirken Otto von Bismarcks und ihre Resonanz in der Lokalpresse. weiter
  • 507 Leser
KURZ UND BÜNDIG

PC-Beratung für Senioren

Der Stadt-Seniorenrat Aalen bietet am Montag, 20. April, von 15 bis 17 Uhr im Torhaus, 3. OG. Computerraum 1, eine kostenlose Beratung für Senioren rund um den PC an. Um 14.30 Uhr gibt es eine Vortrag über Video-Telefonie mit Firefox „Hello“. weiter
  • 663 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer verletzt

Aalen. Am Samstag, gegen 13.40 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Peugeot-Fahrer die Wellandstraße in Aalen in Richtung Hofherrnweiler. Beim Rechtsabbiegen in einen Parkplatz übersah er einen, auf dem Radweg in gleicher Richtung neben ihm fahrenden, 26-jährigen Radfahrer, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der Radfahrer stürzte über die Motorhaube des weiter
  • 656 Leser

Richtfest am Kälblesrainweg

Aalen. Bei strahlendem Sonnenschein konnte jetzt eines der größten Bauprojekte der städtischen Tochtergesellschaft Wohnungsbau Aalen Richtfest feiern. Im Kälblesrain 24 und an der Friedrichstraße 121 entstehen zwei Mehrfamilienhäuser mit 18 Wohneinheiten.Diese Wohnanlage sei ein wichtiger Beitrag zur Aalener Wohnbauoffensive, sagte Oberbürgermeister weiter
  • 3
  • 743 Leser

Viel christliche Nächstenliebe

Ökumenischer Hospizdienst Aalen feiert 20-jähriges Bestehen – Neue Hospizdienst-Begleiterinnen
„Es ist beeindruckend, wie offen, freundlich und vernetzt hier beim ökumenischen Hospizdienst in Aalen gearbeitet wird. Man braucht Menschen wie Sie im Haupt -und Ehrenamt“, betonte Christine Broß-Engelbrecht als Vertreterin des Hospiz- und Palliativverbands Baden-Württemberg im Salvatorheim. weiter
  • 758 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abend mit Wein & Schokolade

Die Gruppe „Mission-Entwicklung-Frieden“ der katholischen Kirchengemeinde Oberkochen lädt am kommenden Samstag, 25. April, um 19.30 Uhr in das Edith-Stein-Haus zu einem Abend mit „Wein & Schokolade“ ein. Verkostet werden können verschiedene Produkte aus fairer und umweltfreundlicher Herstellung. Im Angebot sind auch alkoholfreie weiter
  • 218 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Albert Schiele

Ellwangen-Schrezheim. Seinen 60. Geburtstag feierte der Schrezheimer Ortsvorsteher Albert Schiele am Samstag in der St. Georg-Halle, die mit den vielen Gratulanten gut gefüllt war. Schiele, der seit 16 Jahren in der Kommunalpolitik aktiv und seit sechs Jahren Ortsvorsteher ist, empfing seine Gäste mit Humor. Nichts anderes hatte man von ihm erwartet. weiter
  • 920 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erster Spatenstich für Baugebiet

Der Gemeinderat von Abtsgmünd trifft sich am Donnerstag, 23. April, um 17.30 Uhr am Kreisverkehr Richtung Hohenstadt zum ersten Spatenstich für das Baugebiet „Wasserstube“. Anschließend ist Sitzung im Rathaus mit diesen Themen: Seniorenentwicklungsplan der Gemeinde Abtsgmünd sowie die Instandsetzung der Rötenbergstraße in Untergröningen. weiter
  • 370 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flächenlosversteigerung in Hülen

Die Forstaußenstelle Bopfingen versteigert am Montag, 27. April, ab 19.30 Uhr im Gasthaus „Alte Post“ in Lauchheim-Hülen gegen Barzahlung zahlreiche Buchen-Astholzflächenlose aus den Staatswaldteilen des Forstreviers Kapfenburg. Übersichtskarten mit den Einschlagsgebieten sind ab sofort in den Rathäusern erhältlich. weiter
  • 1
  • 499 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauen in der extremen Rechten

Andrea Schiele, Fachkraft für Rechtsextremismusprävention und stellvertretende Landesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen, kommt am Mittwoch, 22. April, um 19 Uhr in den Gasthof „Sonne“ in Essingen und spricht über „Frauen in der extremen Rechten – verharmlost und unterschätzt“. Die Referentin weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit Schwung ins Frühjahr

Der Skiclub Essingen bietet ab Mittwoch, 29. April, einen vierteiligen Nordic-Walking Kurs an. Die Einheiten dauern 1,5 Stunden. Treffpunkt ist jeweils um 18.30 Uhr am Parkplatz auf dem Teußenberg. Mitglieder zahlen 15 Euro, Nichtmitglieder 20 Euro. Stöcke können geliehen werden. Infos und Anmeldung unter www.sc-essingen.de. weiter
  • 577 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mosaikkurse in der Kreativwerkstatt

Im Rahmen ihrer Freitags-Workshops bietet die Kreativwerkstatt Oberkochen, Walther-Bauersfeld-Str. 51, am kommenden Freitag, 24. April, zwei Kurse mit dem Thema „Steine mit Mosaik verzieren“ an. Der erste Kurs für Kinder ab 8 Jahren beginnt um 16 Uhr, ab 18 Uhr können dann Jugendliche ab 14 Jahren und auch Erwachsene ihre Kunstfertigkeit weiter
  • 234 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rötenbergstraße in Untergröningen

Mit der Instandsetzung der Straße befasst sich der Technische Ausschuss Abtsgmünd auf der Sitzung am Montag, 20. April, um 17 Uhr im Rathaus. Außerdem mit Baugesuchen, unter anderem mit dem Abschlussbetriebsplan Sandgrube Lutstrut II. weiter
  • 356 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Älter werden in Kirchheim

Mit der „Zukunftsinitiative – älter werden in Kirchheim am Ries“ befasst sich der Kirchheimer Gemeinderat auf der Sitzung am Montag, 20. April, um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Weitere Themen sind die Straßenbeleuchtung in der Itzlinger Straße (LED-Umstellung), die Beschaffung eines Mannschaftstransportwagens für die Feuerwehr weiter
  • 332 Leser

Babbel tritt Ilgs Nachfolge an

Hauptversammlung der Gesamtwehr Ellwangen tagt in der Röhlinger Sechtahalle
Die Gesamtwehr Ellwangen hat einen neuen stellvertretenden Kommandanten. Der bisherige Stellvertreter August Ilg gab das Amt nach 20 Jahren ab. Die Mannschaft bestimmte Rainer Babbel zum Nachfolger. weiter
  • 770 Leser

Espresso-Chor begeistert alle

Riesen Resonanz auf Konzert in der Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen
Bereits 15 Minuten vor dem Benefizkonzert des Espresso-Chors hatte sich die Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen so stark gefüllt, dass die übrigen Gäste auf der Empore Platz nehmen mussten. Unter der Leitung von Matthias Habrom begeisterte das 16-köpfige Ensemble mit einfühlsamen Liedern und Gospeln. weiter
  • 5
  • 871 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindeforum in Neresheim

Am Freitag, 24. April, findet um 19.30 Uhr im ev. Gemeindehaus Neresheim eine Vorstellung der ev. Kirchengemeinden Neresheim und Schweindorf statt. Dieses „Gemeindeforum“ ist Auftakt der Visitation der Kirchengemeinden durch Dekan Ralf Drescher und Schuldekan Dr. Harry Jungbauer, die in der Regel alle acht Jahre stattfindet. Schlusspunkt weiter
  • 370 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat besichtigt Wasserwerk

Der Gemeinderat von Riesbürg besichtigt am Montag, 20. April, um 19 Uhr zunächst das Wasserwerk Kapf. Anschließend werden Mozartstraße und Kreuzung Hegelstraße/Lessingstraße in Utzmemmingen sowie die Schiller- und Haufstraße in Pflaumloch in Augenschein genommen. Um 20.15 Uhr wird die Sitzung im Rathaus Pflaumloch fortgesetzt. weiter
  • 432 Leser

So schön ist der Süden

Bei Sonne satt wird der verkaufsoffene Sonntag zum Straßenfest
Menschen, Menschen, Menschen, wohin das Auge schaut: An diesem Sonntag strömten die Massen nach Aalen, um das italienische Flair auf den Straßen mit entspanntem Shopping in den Geschäften zu verbinden. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung der Erstklässler

Am 23. April von 14 bis 15.30 Uhr findet an der Mittelhofschule Ellwangen im Raum 016 die Anmeldung der zukünftigen Erstklässler statt. Für die Gemeinschaftsschule können auch Kinder, die nicht zum Schulbezirk gehören, angemeldet werden. Um das gegenseitige Kennenlernen zu ermöglichen und den Kindern das Warten zu erleichtern, wird ein Bastelzimmer weiter
  • 599 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden rettet Leben

15 000 Blutspenden täglich werden in Deutschland benötigt. Daher bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende am Dienstag, 21. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Virngrundhalle in Rosenberg. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. weiter
  • 477 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Präsentation der Ellwangen-App

Am Montag, 20. April, findet um 19 Uhr im Brauereigasthof Roter Ochsen die Jahreshauptversammlung von Pro Ellwangen statt. An diesem Abend präsentieren junge Unternehmer/innen des Peutinger-Gymnasiums im Rahmen der Junior gGmbH die Ellwangen-App „PineAPPell“. Interessierte Gäste sind herzlich eingeladen. weiter
  • 555 Leser

Schuljubiläum wird groß gefeiert

Rosenberger Karl-Stirner-Schule bietet zum 50-jährigen Bestehen ein Veranstaltungsprogramm
Die Karl-Stirner-Schule in Rosenberg feiert ihren 50. Geburtstag. Mit mehreren Veranstaltungen in den kommenden Wochen will die Schulleitung mit Lehrern, Schülern, ehemaligen Weggefährten und früheren Pädagogen an die Gründungs- und Baujahre erinnern. Ein schwäbischer Kabarettabend im Sommer rundet die Feierlichkeiten ab. weiter
  • 336 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wasserversorgung in Adelmannsfelden

Der Gemeinderat von Adelmannsfelden tagt am Dienstag, 21. April, um 19 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung steht die Vorstellung des Strukturgutachtens der Ostalbwasser Ost GmbH zur Trinkwasserversorgung Adelmannsfelden und der Beschluss zur Ersatzwasserbeschaffung durch einen Anschluss nach Neuler. weiter
  • 280 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Christel und Hubertus Mocha, Ahornweg 5, zur goldenen Hochzeit.Aalen-Wasseralfingen. Antonie und Rudolf Scheitz, Eberhardstr. 4, zur goldenen Hochzeit.Aalen-Waldhausen. Adolf Schmelzer, Ipfweg 8, zum 78. Geburtstag.Bopfingen. Irma Erfurt, Mozartstr. 1, zum 80.; Eberhard Schieber, Kichheimer Str. 21, zum 77.; Adolf Werner, Wettegasse 4, zum 75. weiter
  • 581 Leser

Das Kriegsende in Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Am Montag, 20. April, hält um 19.00 Uhr im Saal der VHS am Münsterplatz Prof. Dr. Ulrich Müller einen Vortrag mit dem Thema „Das Kriegsende in Schwäbisch Gmünd vor 70 Jahren“. Der Gmünder Geschichtsverein lädt zu diesem datumsaktuellen Vortrag herzlich ein. Am 20. April 1945 war für Schwäbisch Gmünd der Zweite weiter
  • 5
  • 753 Leser

Gmünder Geheimtipps II

Schwäbisch Gmünd. Einen Blick hinter die Fassaden der ältesten Stauferstadt in Südwestdeutschland werfen, ermöglicht ein ganz besonderer Stadtrundgang mit Susanne Lutz am Samstag, 25. April, ab 10.30 Uhr. Die spannende Zeitreise führt unter anderem zu einer traditionsreichen Gmünder Uhrenfabrik und zu einem historischen Torhaus. Anmeldung unter weiter
  • 614 Leser

GUTEN MORGEN

Obwohl die Sonne auf den Strandsand brannte, hatte es noch spürbar unter 20 Grad. Eine Situation, in der nur männliche Wesen zu einem solchen Einsatz fähig sind. So standen sechs Jungs und Männer am Sonntagnachmittag am Gmünder Remsstrand bereit – zu allem bereit: Einer schon in Badeshorts, die anderen in kurzen oder hochgekrempelten Hosen. weiter
  • 474 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ambulante Betreuung auf dem Land

Der SPD-Ortsverein Ellwangen lädt am Mittwoch, 22. April, um 19 Uhr zur Veranstaltung „Zukunft der ambulanten Betreuung im ländlichen Raum“ in der „Kanne“ ein. Referenten sind Dr. Peter Gangl, Internist, und Oliver Bayer (AOK Ostwürttemberg). weiter
  • 397 Leser
SCHAUFENSTER

Big Band im Forum Schönblick

Im Forum Schönblick in Schwäbisch Gmünd gibt die Big Band der Bundeswehr am 28. April, um 20 Uhr, ein Benefizkonzert. Der Erlös geht zu allen Teilen an den Verein Bunter Kreis, der sich um Familien mit chronisch-kranken Kindern kümmert und unterstützt. weiter
  • 1289 Leser
Einwurf • Bericht über mehr Fußgängerverkehr an der B 290 wird von Asyl-Gegnern zynisch kommentiert

Böse Reaktionen auf den LEA-Start

Wer auf Facebook Leute beschimpft, der geht vermutlich auch in den Zoo, um die Löwen anzuschreien. Man könnte deshalb die mehr als 80 Kommentare auch einfach ignorieren, die auf unseren Textverweis über den Fußgängerverkehr an der B 290 gepostet wurden. Es ist aber nicht gut, Hass, Wut und Häme zu ignorieren.Ellwangen. Über 18 000 Menschen erreichte weiter
  • 5
  • 919 Leser
SCHAUFENSTER

Chorkonzert „I Got Rhythm“

Unter dem Motto „I Got Rhythm – Chormusik mit und ohne Stimme“ bringt der Kammerchor aus Rudersberg alte und neue Musik zu Gehör. Das Konzert am Samstag, 25. April, 19 Uhr, im Lorcher Bürgerhaus Schillerschule, umfasst Kompositionen aus mehreren Jahrhunderten, melodisch wie percussiv. Vorverkauf der Karten zu 14 Euro bei Buchhandlung weiter
  • 753 Leser

Pflanzenflohmarkt für den guten Zweck

Rund um das Röhlinger Dorfhaus reihten sich am Samstagvormittag Pflanzen in Töpfen und Kästen. Der Röhlinger Frauenbund bot beim zweiten Pflanzenflohmarkt dekorative Ausstellungsstücke aus Holz und Rost von Norbert Schnell und Thomas Vatter sowie gespendete Zimmer- und Gartenpflanzen an. Mit dem Erlös unterstützt der Frauenbund die von ihm betreuten weiter
  • 414 Leser
SCHAUFENSTER

Rolf Miller in der Aalener Stadthalle

Der Kabarettist Rolf Miller gastiert am Donnerstag, 23. April, um 20 Uhr in der Stadthalle in Aalen. Sein Programm: Alles andere ist primär. „Wenn der Schuss nach vorne losgeht“ oder „Ich nehm mich selbst nicht so wichtig, wie ich bin.“ Das wären Titelalternativen für Rolf Millers viertes Kabarettprogramm gewesen. Hier spürt weiter
  • 801 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtleitbild Ellwangen 2020

Der Ellwanger Gemeinderat tritt am Donnerstag, 23. April, um 17 Uhr zur Sitzung im Rathaus zusammen. Auf der Tagesordnung: Ausscheiden von Günter Gerold und Nachrücken von Tobias Kling in den Gemeinderat, Veränderungen im Bereich der 110kV-Leitungen Ellwangen-Nördlingen, Ellwangen-Hüttlingen und Ellwangen-Hohenberg, die Fortschreibung des Stadtleitbildes weiter
  • 500 Leser
POLIZEIBERICHT

Auf der A7 geschleudert

Ellwangen. Am Freitag, gegen 7.10 Uhr, fuhr ein 63-Jähriger mit dem Auto auf der A 7 in Richtung Würzburg. Infolge zu hoher Geschwindigkeit verlor er auf der regennassen Fahrbahn vor der Anschlussstelle Ellwangen die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und prallte letztlich gegen die Mittelschutzplanken. Am Fahrzeug und den Schutzplanken weiter
  • 502 Leser

Der Bus als Visitenkarte

Ellwangen-Neunheim. Mit einem großen Reisefest feierte die Firma Omnibus-Mack Kurz GmbH im Neunheimer Industriegebiet ihr 80-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „Innovation braucht Tradition“ begrüßte die Geschäftsführerin Jutta Scheiger die zahlreichen Gäste. OB Karl Hilsenbek würdigte das Busunternehmen als wichtigen Arbeitgeber. weiter
  • 431 Leser

Zwischen Sokrates und Lucy

Bruno Jonas geht beim Kleinkunstfrühling in Hüttlingen dem Wesen des Menschen auf den Grund
Sein Ziel hat Bruno Jonas beim Kleinkunstfrühling in Hüttlingen erreicht. Einen Konsens wollte er am Ende des Abends erreichen. „Es hat Spaß gemacht“, sagte er zum Abschluss. Die allermeisten seiner 700 Gäste im Bürgersaal dürften einer Meinung mit ihm gewesen sein. weiter
Tagestipp

Ausstellung „Paul & Nina Groll“

Noch bis zum 12. Mai findet im Rathaus in Bopfingen eine Ausstellung mit Bildern von Paul und Nina Groll statt. Vater und Tochter setzen sich in ihren farbenfrohen Arbeiten mit den Themen Architektur, Literatur und Mensch auseinander. Die gegenständlichen Darstellungen ihrer Malerei kippen dabei immer wieder ins Abstrakte.Foyer im Rathaus Bopfingen: weiter
  • 969 Leser

Busverkehr in der Bahnhofstraße

Aalen. Die halbseitige Sperrung in der Bahnhofstraße an der Einmündung der Wilhelm-Zapf-Straße ist ab sofort aufgehoben. Die beiden Bussteige 7 und 8 (OVA-Linien 71, 72, 73, 79 und alle Abfahrten der Firmen Beck & Schubert und Lang) werden wieder regulär bedient. Außerdem wird die Bushaltestelle Kreissparkasse in Fahrtrichtung Hochbrücke wieder weiter
  • 482 Leser

Georg Kreislers Chansons in Gmünd

Abend des schwarzen Humors in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd
„Ich hab ka Lust und bessre Zeiten in Arabien“ Aus der Seele gesprochen mit schwarzem Humor trifft es wohl am ehesten, was sich auf den schwarzen Brettern der Theaterwerkstatt abspielte, nämlich „Schattenspringer-Chansons von Georg Kreisler“, vorgetragen von Babette Walter und Oliver Krämer weiter
  • 305 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ADHS-Vortrag in Spraitbach

Der VHS in Spraitbach ist es gelungen, am Montag, 20. April, um 19.30 Uhr die Referentin Veronika Totzeck mit ihrem Vortrag „AD(H)S und Schule - So unterstützen Sie Ihr Kind im Schulalltag“ in die Grundschule Spraitbach zu verpflichten. Dieser Vortrag ist vor allem für Eltern und pädagogische Fachkräfte geeignet. weiter
  • 500 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Christentum in Russland

2000 Jahre lang hat das Christentum Europa und auch Russland gestaltet, in besonderer Weise die Orthodoxie Russland. Der Evangelische Männerkreis Lorch bietet dazu einen Vortrag am Montag, 20. April, um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Lorch. Referent ist Dekan i.R. Eduard Seng. weiter
  • 446 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesundheitsvortrag in Durlangen

Am Montag, 20. April, um 19.30 Uhr ist es soweit, die Referentin Isabell Ockert gastiert mit ihrem Vortrag über „Gesunder Darm – gesunder Mensch“ im Schulhaus in Durlangen.Vortrag über AD(H)S und Schule weiter
  • 454 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfrühstück in Hellershof

Am Samstag, 25. April, findet im Gemeindehaus in Hellershof ein Kinderfrühstück von 9.30 bis 12 Uhr statt. Dabei sein wird Michael Pflaum von der Liebenzeller Mission. Eingeladen sind alle Kinder von 5 bis 12 Jahren. Unkostenbeitrag 2,- Euro. Telefonische Anmeldung bis Donnerstag, 23. April, ist erforderlich. Kontakt: Daniela Müller Telefon (07972) weiter
  • 182 Leser

Lauf für den guten Zweck

Plüderhausen. Unter dem Motto „Menschen laufen für Menschen“ findet am Samstag, 25. April, der 20. Benefizlauf für Menschen für Menschen, Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe, statt. Veranstalter sind der Skiclub Plüderhausen und der Arbeitskreis Menschen für Menschen Plüderhausen. Start ist um 15 Uhr bei der Skihütte des Skiclubs am weiter
  • 239 Leser

Riesenfreude über Kirchenrenovierung

Mit Festgottesdienst, Empfang und Festakt feiern die Gläubigen ihre evangelische Stephanuskirche in Alfdorf
Egal, ob in den Grußworten, beim Gottesdienst oder beim Mittagstisch, in allen Reden und Unterhaltungen schwang am Sonntag die pure Freude über die gelungene Renovierung der evangelischen Stephanuskirche in Alfdorf mit. weiter

Schilf brennt

Am Samstagabend mussten die Feuerwehren von Lautern und Heubach ausrücken: Wie die Polizei mitteilt, waren sie zu einem Flächenbrand in der Unteren Mühlstraße in Lautern gerufen worden. Entlang des Bachlaufes vom Dobachauf Höhe einer Baumschule war Schilf in Brand geraten. Die Einsatzkräfte, die mit 25 Mann vor Ort waren, konnten den Brand rasch weiter
  • 744 Leser

Studenten aus aller Welt an der PH Gmünd

Comenius-Projekt
33 Studierende aus Spanien, Belgien, Großbritannien, Österreich, Ungarn, Tschechien, Kanada, USA, Italien, Israel, der Türkei, Ägypten und China kamen diese Woche an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd zur neunten Internationalen Comenius-Woche zusammen. Ziel ist der Austausch und die Zusammenarbeit. weiter
  • 306 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Schüssler Salze

Auf Einladung der VHS in Frickenhofen gastiert am Montag, 20. April, um 19.30 Uhr die Heilpraktikerin Jacqueline Hoffmann mit ihrem Vortrag „Schüssler Salze“ im Friedrich Freiherr von Schmidt Haus in Frickenhofen und spricht über Chancen und Grenzen.. weiter
  • 464 Leser
ZUR PERSON

Waltraud Becker

Lorch. Waltraud Becker konnte ein Jubiläum feiern. Seit 25 Jahren ist sie Kinderpflegerin in Lorch. Nach einer Tätigkeit im Kindergarten St. Elisabeth in Waldhausen wechselte Waltraud Becker zum Kindergarten St. Konrad Lorch. Daneben ist Waltraud Becker ehrenamtlich als Leiterin der Kinderkirche tätig. Anlässlich ihres Jubiläums überbrachten ihr weiter
  • 670 Leser

Wandern, Würstchen, Windeln wechseln

44. Internationale Wandertage der Rottal-Wanderfreunde in Ruppertshofen bei prima Wanderwetter
Die Rottal-Wanderfreunde Ruppertshofen luden am Wochenende zu den 44. internationalen Wandertagen ein. Bei besten Wanderbedingungen konnten Hunderte von Wanderern die herrliche Umgebung der Frickenhoferhöhe mit ihren saftigen Frühlingswiesen und schattigen Wälder genießen. weiter
  • 329 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Der Tod eines nahen Menschen ist ein einschneidendes Ereignis. Der Gesprächskreis „Lichtblick am Abend“ bietet Betroffenen einen geschützten Rahmen, der ihnen ermöglicht, das auszudrücken, was im Alltag schwer fällt. Der nächste Gesprächskreis ist am Montag, 20. April, im DRK Mehrgenerationenhaus in Heubach von 18 bis 20 Uhr. weiter
  • 504 Leser
Tagestipp

„4 anSichten“

Die zweite Ausstellung, die die Galerie Spitalmühle in diesem Jahr präsentiert, ist eine Gruppenausstellung. Vier Künstlerinnen wählten für ihre Ausstellung den Titel „4 anSichten“ – oder man könnte auch sagen vier Positionen. Die Ausstellung wurde am Sonntag im Beisein der Künstlerinnen eröffnet. Zu sehen ist die Ausstellung weiter
  • 616 Leser

Erste Gewerbetage erfolgreich

Lorcher Händler und Handwerker informieren über sich und ihre Produkte
Es war das erste Mal, aber sicherlich nicht das letzte Mal: Die ersten Lorcher Gewerbetage am Wochenende werden durchweg als Erfolg gesehen. 25 vorwiegend handwerkliche Betriebe präsentierten sich im östlichen Gewerbegebiet. weiter

Polizeigroßeinsatz wegen Rindvieh

Waiblingen. Eine Kuh, die zuvor friedlich gegrast hatte, rannte ihrem Besitzer am Wochenende in Waiblingen im Bereich der Talaue plötzlich davon. Der Besitzer verfolgte sie noch zu Fuß, konnte sie aber nicht unter Kontrolle bringen. Die Kuh lief über die Felder in Richtung zur B 14. Von dort ging sie an der B 14 entlang in Richtung Winnenden bis weiter
  • 249 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

Sich die Haare von Oma wieder kurz schneiden lassen V den Bart einmal ganz anders rasieren als sonst V ab sofort mit einem Nasenring durch die Gegend laufen V das schöne Wetter genießen V Pläne für die Zukunft schmieden V ein Wiedertreffen mit der Cousine, die man seit über zehn Jahren nicht mehr gesehen hat V spontane Kurztrips machen V den ganzen weiter
  • 266 Leser

Albvereinler säubern Klinge

Lorcher SAV-Ortsgruppe kümmert sich um den Wasserlauf der Schelmenklinge
Schaufel, Besen, Schubkarre – Werkzeug, mit dem die Mitglieder des Schwäbischen Albvereins der Ortsgruppe Lorch fachmännisch umzugehen wissen: Am Samstag säuberten sie die Schelmenklinge in Lorch von dem Unrat, der sich im Lauf des Winters angesammelt hatte. Nächste Woche sollen die Wasserspiele montiert werden. weiter
POLIZEIBERICHT

Auto führerlos unterwegs

Schwäbisch Gmünd. Ein Sachschaden in von 12 000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag an der Kreuzung von Goethe- und Haußmannstraße in Gmünd ereignete. Eine 65-jährige Daimler-Fahrerin parkte in der Haußmannstraße und verließ ihr Fahrzeug, ohne die Handbremse zu ziehen. Der Wagen setzte sich auf der abschüssigen Strecke weiter
  • 601 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto gestohlen

Schwäbisch Gmünd. In der Zeit zwischen Freitag auf Samstag um 13 Uhr wurde vom Gelände eines Autohauses in der Marie-Curie-Straße in Schwäbisch Gmünd ein dort ohne Kennzeichen zum Verkauf stehender schwarzer Kleinbus Renault Trafic von Unbekannten entwendet. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 18 000 Eurro. Sachdienliche Hinweise erbittet weiter
  • 692 Leser
POLIZEIBERICHT

Cabriolet-Schlitzer

Aalen. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Wasseralfingen und in Aalen an mindestens fünf Cabrios verschiedener Marken die Stoffdächer aufgeschlitzt. Aus den Innenräumen wurden verschiedene Gegenstände im Gesamtwert von 800 Euro entwendet. Der Sachschaden dürfte laut Polizeibericht bei insgesamt weit über 20 000 Euro liegen. weiter
  • 5
  • 1122 Leser
POLIZEIBERICHT

Rollerfahrerin verletzt

Mutlangen. Eine 17-jährige Rollerfahrerin zog sich bei einem Sturz am Freitagabend in Mutlangen leichte Verletzungen zu. Sie war in der Hauptstraße in Richtung Rathaus unterwegs gewesen. Am dortigen Kreisel kam sie aufgrund eines Fahrfehlers auf der regennassen Fahrbahn zu Fall. Sie wurde mit dem Rettungswagen in die Stauferklinik Mutlangen gebracht, weiter
  • 518 Leser

Weltladen jetzt am Kalten Markt

Am Samstag eröffneten Hanna Maier vom Verein Gmünder Weltladen und der Gmünder OB das neue Geschäft
Mehr Platz und eine bessere Lage im Hinblick auf Laufkundschaft. Froh sind die Mitglieder des Vereins Gmünder Weltladen über das neue Ladengeschäft am Kalten Markt. Am Samstag war offizielle Eröffnung. weiter

Feuerwehr rückt in die Stadelgasse aus

Alarm in Olli’s Bistro – Nebel
25 Aalener Feuerwehrleute samt Drehleiter, Löschfahrzeug und Gerätewagen sowie eine Polizeistreife sind am Sonntagmorgen um kurz nach 10 Uhr in die Aalener Innenstadt ausgerückt. weiter
  • 5
  • 673 Leser

Das „Reichsstädter“ erweitert

Reichsstädter Café plant Millionenprojekt – Anbau mit vier Etagen – unten Café, drüber Wohnen
OB Thilo Rentschler will den östlichen Stadtgraben aus seinem Dornröschenschlaf erwecken. Die Initialzündung wird allem Vernehmen nach vom Reichsstädter Café ausgehen. Die beiden Inhaber Björn Ulrich und Markus Schäffler planen an die Rückseite des Cafés ein Millionenprojekt anzudocken. Vier Etagen, unten Konditorei und Café, darüber Wohnen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Babymassage-Auffrischkurs

Am Montag, 20. April, startet im Geburtshaus Margaritenheim der nächste Babymassage-Auffrischkurs. Dieser Kurs richtet sich an Eltern mit Kindern bis zum ersten Lebensjahr, die bereits einen Babymassage-Kurs besucht haben und diesen vertiefen wollen. Der Kurs umfasst drei Treffen, immer montags von 9 Uhr bis 10.15 Uhr. Die Kosten betragen 38 Euro. weiter
  • 199 Leser

Fortbildung für junge Erwachsene

Schwäbisch Gmünd. Die Mittelstufe der Berufsoberschule, auch Berufsaufbauschule genannt, bietet jungen Menschen mit Hautpschulabschluss, die Möglichkeit, an der gewerblichen Schule in Gmünd die Mittlere Reife zu absolvieren. In einem Jahr Vollzeitunterricht lernen junge Frauen und Männer unter anderem Deutsch, Mathematik, Englisch und Physik und weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freie Plätze für Kindererholung

Mädchen und Jungen zwischen 6 und maximal 12 Jahren können an der dreiwöchigen Kindererholung Oberau in der Wildschönau in Tirol in Österreich teilnehmen. Termin eins:: 31. Juli bis 21. August. Termin zwei: 21. August bis 11. September. Für die Anmeldung und nähere Informationen steht die Caritas in Schwäbisch Gmünd, Aalen und Ellwangen zur weiter
  • 143 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Bettringen

Am Montag, 20. April, findet um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrats Bettringen statt. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen unter anderem die Verabschiedung des bisherigen Fachbeamten Jörg Barth und Neueinsetzung der neuen Fachbeamtin Gismara Gotthard, die Verwendung der Reliefsteine weiter
  • 410 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde Epilepsie

Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 23. April, von 16 bis 17.30 Uhr im Büro der Kappelgasse 13 statt. Eingeladen sind sowohl Betroffene als auch interessierte Nichtbetroffene, um sich in einem persönlichen Gespräch zu informieren oder mit Infomaterial zu versorgen. Das Büro ist jederzeit telefonisch weiter

Vortrag zum DRK-Jubiläum

Geislingen. „50 Jahre Grundsätze der Rotkreuz-Bewegung 2015“ – im Rahmen dieses Jubiläums wird Dr. Johannes Richert, der Bereichsleiter „Nationale Hilfsgesellschaft/ Internationale Zusammenarbeit“ im Generalsekretariat des Deutschen Roten Kreuzes in Berlin, am Dienstag, 28. April, um 19.30 Uhr im Landesrotkreuzmuseum weiter
  • 340 Leser

WIR GRATURLIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDBarbara Brenner, Zwerenbergstraße 4, zum 91. GeburtstagFrieda Bär, Zwerenbergstraße 1, zum 90. GeburtstagTheresia Mayer, Uferstraße 16, zum 87. GeburtstagEmilia Thörmer, Im Fuggerle 84/1, zum 86. GeburtstagAnton Fröstl, Schwerzerallee 11, zum 86. GeburtstagElse Riske, Albstraße 47, zum 85. GeburtstagHerbert Kalla, Werrenwiesenstraße weiter
  • 401 Leser

Wieder Feuer in Bettringen

Diesmal ein Wohnhaus im Vollbrand – Ursache bislang unklar – Polizei kündigt für Montag Erklärung an
Wieder Nachteinsätze für die Gmünder Feuerwehren. Wieder Bettringen. In der Nacht zum Sonntag brannte ein Wohnhaus in der Feldstraße lichterloh. In der Nacht davor waren es mehrere Bäume einer kleinen Lichtung, die brannten. Zumindest im letzteren Fall geht die Polizei von Brandstiftung aus – wie in mehreren anderen Fällen in Oberbettringen weiter

Erinnerung als Zukunftsbaustein

Gedenkstunde für die 1945 ermordeten Widerstandskämpfer Robert Haidner und Heinrich Probst
Mit einer Gedenkstunde ehrte die Stadt Gmünd in Anwesenheit von Angehörigen und Freunden der Familien Czisch, Haidner, Probst, Köhler und Bürgern die Widerständler gegen das NS-Regime. Am Gedenkstein für die in der Nazizeit ermordeten Gmünder Robert Haidner und Heinrich Probst wurden Kränze abgelegt. weiter
  • 400 Leser

Die Kaiserberge und die neue Parksitzbank beim Himmelreich

Das schöne Wetter brachte die Menschen nach draußen am Wochenende. Dabei kann man Einiges lernen: Zum Beispiel, welche Berg da wohl am Horizont vom Himmelreich aus zu sehen sind (die Kaiserberge). Und dass man eine Sitzbank nicht nur zum Sitzen für müde Wanderhintern nutzen kann, sondern auch als Fahrradparkplatz, das zeigt das Foto auf der rechten weiter
  • 950 Leser

Petersen gibt ein schönes Orgelkonzert

Ellwanger Kirchenmusikstunde
Es gibt die Konzertreihe seit 2007,am Samstagabend startete Regionalkantor Thomas Petersen mit Werken von Bach, Mozart, Franck und Reger in die neue Saison der Stunden der Kirchenmusik – mit einem schönen Orgelkonzert. weiter
  • 588 Leser

Raumfüllender Sound

Frühjahrskonzert der Gmünder Jazz-Mission im Prediger
Das Frühjahrskonzert der „Jazz-Mission Gmünd“ am Samstag im Prediger mit den Bands „Tenors of Kalma“ und dem „Jan Prax Quartett“ begeistert die Zuhörer. Raumfüllender jazzrockiger Sound und klassischer Jazz sorgen für musikalische Vielfalt der Sonderklasse. weiter

100 Einsatzkräfte bei Übung

Brand in Hinterlintal simuliert - Feuerwehren und DRK aus Spraitbach, Mutlangen und Gschwend
In Hinterlintal, einem sonst eher beschaulichen Teilort von Spraitbach, tobte am Samstag der Bär. Feuerwehren aus Spraitbach, Mutlangen und Gschwend bewiesen bei einem simulierten Brand eines Bauernhofs ihre gute Kooperation und Einsatzstärke. Über mangelnde Zuschauer, die das Szenario gespannt verfolgten, konnte man sich nicht beklagen. weiter

Barocke Seefahrt auf Tasten

Gmünder Akkordeonorchester: schwungvolles und maritimes Programm
Ein schönes Konzert mit barocker Musik bot am Sonntagmorgen das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester unter der Leitung von Ulrich Hieber vielen Besuchern im Refektorium des Predigers, in dem soeben noch alle Platz fanden. „Barock auf hoher See“ war das Motto. Solistin auf der Blockflöte war Anne-Suse Enßle. weiter
  • 288 Leser

Leuchtende Albträume in „Somnia“

An zwei Abenden zeigten Schüler der Eugen Bolz-Realschule das musikalische Theaterstück „Der lange Weg aus Somnia“, zweimal war die Aula voll besetzt. Die Handlung haben die Schüler unter Anleitung der Schulsozialarbeiterin Nadine Graule selbst entwickelt, die Musiklehrer Johannes Hammer und Bettina Behr haben mit Schulchor und Solisten weiter
  • 483 Leser

1666-Euro-Spende für einen Traktor

Sehr engagiert haben sich die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Freunde und Förderer der Justus-von-Liebig-Schule für die Gehörlosenschule St. Vinzent in Ruhuwiko in Tansania. Der erfreuliche Betrag von 1666 Euro wurde im Beisein von Landrat Klaus Pavel an Schwester Birgit Biegel von den Vinzentinerinnen in Untermarchtal übergeben. weiter
  • 449 Leser

Herz und seine Klappen

Sonntagslesung lockt viele Zuhörer zur VHS nach Aalen
Die Funktionsweise des Herzens, im Besonderen der Herzklappen, war Thema der Sonntagsvorlesung im Paul-Ulmschneider-Saal der VHS Aalen. Referent Prof. Dr. Ulrich Solzbach ging auf die Ursachen, Symptome sowie die mögliche Diagnostik und Behandlungsmethoden ein. Zentrale Frage: Was ist ein Herzklappenfehler? weiter
  • 406 Leser

Autohaus Hosch mit Neuheiten

Mit einer Sonderschau präsentierte das Herlikofer Authaus Hosch am Wochenende Neuheiten. Besonders im Blickpunkt standen dabei die Allradmodelle von Subaru. Denn bis zum 31. Mai gibt’s innerhalb der Jubiläumswochen interessante Rabatte. Auch die ganze Palette an Toyota-Fahrzeugen konnten sich Besucher anschauen. (Foto: Laible)Alles rund um Fenster weiter
  • 427 Leser

Junge Philharmoniker begeistern in der Kochertalmetropole

Abtsgmünd hatte am Samstagabend die Junge Philharmonie Ostwürttemberg zu Gast in der Kochertalmetropole. Das Orchester spielte unter seinem Chefdirigenten Uwe Renz sein Frühjahrsprogramm mit Werken von Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms. Im Zentrum des Programms stand des Tripelkozert von Beethoven mit den vorzüglichen, jungen Solisten Michael weiter

Wieder Brand in Bettringen - diesmal ein Wohnhaus

Auch Stromleitung betroffen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Schon wieder ein Brand in Bettringen. In der Nacht zum Sonntag musste die Bettringer Feuerwehr erneut ausrücken. Ein Wohnhaus brannte lichterloh, stand "im Vollbrand", wie die Polizei mitteilt. Damit ist das halbe Dutzend an Brandfällen innerhalb weniger Wochen in Bettringen voll. Traf es bislang "nur"

weiter
  • 3
  • 5855 Leser

Geparkten Pkw beschädigt und geflüchtet

Aalen. Am Samstag, zwischen 17.40 Uhr und 18.10 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz des Modehauses Röther in der Wilhelm-Merz-Straße abgestellter silberner Audi A3, am vorderen rechten Kotflügel beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden von 1000 Euro. Das Polizeirevier

weiter
  • 1381 Leser

Musik mit Mandolinen und Gitarren

Beeindruckendes und vielseitiges Konzert zum 80-jährigen Bestehen des Mandolinen- und Gitarrenorchesters Ebnat
Mit dem Besten aus 80 Jahren musikalischer Vereinsgeschichte hat das Mandolinen- und Gitarrenorchester Ebnat seine Konzertbesucher im voll besetzten Saal des katholischen Gemeindezentrums Ebnat empfangen und beeindruckt. weiter
  • 662 Leser

Radfahrer verletzt

Aalen. Am Samstag, gegen 13.40 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Peugeot-Fahrer die Wellandstraße in Aalen in Richtung Hofherrnweiler. Beim Rechtsabbiegen in einen Parkplatz übersah er einen, auf dem Radweg in gleicher Richtung neben ihm fahrenden, 26-jährigen Radfahrer, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der Radfahrer stürzte

weiter
  • 1729 Leser

Fünf Cabriolets aufgeschlitzt

Aalen. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Wasseralfingen,im Bereich der Adenauer- und Paul-Reusch-Straße, sowie in Aalen, Zeppelinstraße, an mindestens fünf Cabrios verschiedener Marken, jeweils das Stoffdach aufgeschlitzt. Aus den Innenräumen wurden verschiedene Gegenstände im Gesamtwert von 800 Euro entwendet.

weiter
  • 5
  • 2195 Leser

Heuchlinger singen sich um die Welt

Mitreißendes Konzertprogramm zum 140-jährigen Bestehen des Liederkranz am Samstag in der Gemeindehalle
„New York, New York“, „Wien bleibt Wien“, „Afrika“ oder „Mexico“ – auch wenn tausende Kilometer zwischen diesen Städten und Kontinenten liegen, den Mitgliedern des Liederkranz Heuchlingen gelang es am Samstag beim Konzert zum 140. Bestehen, die große Distanz klangvoll zu überwinden. Die Gäste weiter

Einbrecher in Schorndorf

Schorndorf. Wieder Einbruch in Schorndorf. Am Samstag zwischen 16.15 und 23.25 Uhr hebelte ein unbekannter Täter ein im Erdgeschoss gelegenes Küchenfenster eines Einfamilienhauses auf. Das Gebäude wurde anschließend komplett nach Wertsachen durchsucht. Entwendet wurde Schmuck, dessen Wert aktuell nicht beziffert werden kann, und

weiter
  • 5
  • 1777 Leser

Diskussion um verschobene Kapfenburgmesse

Jahreshauptversammlung des Gewerbe- und Handelsvereins Lauchheim
Schnell waren die Regularien zur Jahreshauptversammlung des Gewerbe- und Handelsvereins Lauchheim in sechs Tagesordnungspunkten abgehandelt. Umfangreicheren Diskussionsstoff lieferte am Ende hingegen die zunächst um ein Jahr auf 2017 verschobene Kapfenburgmesse. weiter
  • 491 Leser

Zwei Sätze Autoräder entwendet

Heidenheim. Gleich zwei Sätze Autoräder haben Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag entwendet. Das teilt die Polizei jetzt mit. Die Täter drangen über ein Loch im Zaun in das Gelände eines Autohauses in der Steinheimer Straße ein. Dort stellten sie zwei Autos auf Holzblöcke und montierten die 19 Zoll-Alufelgen

weiter
  • 5
  • 1827 Leser

Noch schnellere Hilfe im Notfall

DRK Ortsverein Utzmemmingen gründet „Helfer-vor-Ort-Gruppe“
Als „denkwürdigen Tag für Utzmemmingen und ganz Riesbürg“ hat Bürgermeister Willibald Freihart im Rathaus die Gründung der Helfer-vor-Ort-Gruppe des DRK Ortsvereins Utzmemmingen gewürdigt. Deren Dienst startet am Montag, 4. Mai. weiter
  • 766 Leser

Fehler beim Überholen endet glimpflich

Steinheim. Glück hatten zwei Autofahrer, als sich ihre Autos während eines Überholvorgangs berührten. Ein 26 Jahre alter Autofahrer befuhr am Samstagmorgen gegen 10.15 Uhr die B466 von Heidenheim kommend in Richtung Söhnstetten. Ungefähr auf Höhe Einmündung K3014/Heuchstetten, wollte er ein vorausfahrendes Fahrzeug

weiter
  • 1520 Leser

Feuerwehr rückt in die Stadelgasse aus

25 Aalener Feuerwehrleute im Einsatz - Fehlarlarm in Olli's Bistro und Sportsbar

Aalen. 25 Aalener Feuerwehrleute samt Drehleiter, Löschfahrzeug und Gerätewagen sowie eine Polizeistreife sind am Sonntagmorgen um kurz nach 10 Uhr in die Aalener Innenstadt ausgerückt. Der Anlass: ein Fehlarlarm in Olli's Bistro und Sportsbar in der Stadelgasse. Wie Timo Principi vom Polizeipräsidium Aalen berichtet, war im Gebäude

weiter
  • 3148 Leser

Gefühlen nachspüren

Beeindruckende „Blumen für Otello“ in Aalen
Eine Frau vermisst schmerzlich ihren Mann, ein Kind seinen Vater, ein Junge den Bruder. Die Aufklärung der NSU-Morde beschäftigt die Öffentlichkeit noch immer. Schriftstellerin Esther Dischereit interessiert sich für die Angehörigen der Opfer. Die lässt sie in ihrer Lesung in der Aalener Rathausgalerie „Blumen für Otello“ zu Wort weiter
  • 539 Leser

Zwischen Sokrates und Lucy

Bruno Jonas geht beim Kleinkunstfrühling in Hüttlingen dem Wesen des Menschen auf den Grund
Sein Ziel hat Bruno Jonas beim Kleinkunstfrühling in Hüttlingen erreicht. Einen Konsens wollte er am Ende des Abends erreichen. „Es hat Spaß gemacht“, sagte er zum Abschluss. Die allermeisten seiner 700 Gäste im Bürgersaal dürften einer Meinung mit ihm gewesen sein. weiter

Regionalsport (11)

Kreisliga A IISchwabsberg-Buch — SV Lippach 0:1Spfr. Dorfmerkingen II — FC Ellwangen 5:1TSV Hüttlingen — FV Wasseralfingen 1:4FC Schloßberg — SV DJK Stödtlen 0:4TV Bopfingen — VfB Ellenberg 3:4Kirchheim/Trochtelfingen — Rosenberg 3:0DJK SV Aalen — SV Wört abs.DJK SV Eigenzell — FC Röhlingen 0:11. SV weiter
  • 579 Leser

Deisslers Sahnetag

Fußball, Kreisliga B IV: Zöbinger Stürmer trifft fünf Mal
Tabellenführer Tannhausen ist zurück in der Erfolgsspur und profitiert vom Nordhausener Patzer. Elchingen entscheidet das Verfolgerduell gegen Pflaumloch für sich. Und in Zöbingen schießt Daniel Deissler Neresheim ab. weiter
  • 370 Leser

Ein Trio marschiert vorneweg

Fußball, Kreisliga B III: Wasseralfingen dreht Partie – Nils Sauter mit Fünferpack
Das Spitzentrio zieht im Gleichschritt davon: Primus Aalen (3:2 gegen Neuler) und die punktgleiche DJK Wasseralfingen (4:2 gegen Dalkingen) mussten sich dabei etwas mehr mühen. Der Tabellendritte Pfahlheim überzeugte gegen Verfolger Adelmannsfelden. weiter
  • 377 Leser

Ellenberg und Stödtlen schließen auf

Fußball, Kreisligen A: Verfolger von Spitzenreiter Wört nutzen abgesagtes Spiel zum Anschluss
Das erwartete Spiel Erster (SV Wört) gegen Letzter (DJK Aalen) wurde kurzfristig abgesagt. Die direkten Verfolger VfB Ellenberg (4:3 gegen Bopfingen) und DJK Stödtlen (4:0 gegen Schloßberg) nutzten dies gleich aus und setzten somit den SVW unter Druck, der die Partie gegen die DJK Aalen nachholen muss. weiter
  • 592 Leser

Essingen gewinnt das Verfolgerduell

Fußball, Kreisliga B II: Bartholomä unterliegt Essingen II mit 0:1 – Hussenhofen neuer Dritter
Tabellenführer Göggingen marschiert mit einem klaren Auswärtserfolg vorneweg. Im Verfolgerduell verteidigte der TSV Essingen II durch den 1:0-Sieg beim TSV Bartholomä Platz zwei. Dahinter fuhren Hussenhofen und Leinzell ebenfalls Siege ein. weiter
  • 521 Leser

Leyla Emmenecker holt U20-Gold

Leichtathletik, baden-württembergische Meisterschaft
Obwohl ihre Vorbereitung alles andere als optimal verlaufen war, hatte Leyla Emmenecker ihre Konkurrenz bei der baden-württembergischen U20-Meisterschaft in Köngen über 5000 Meter im Griff. 1000 Meter vor dem Ziel zog sie unwiderstehlich an und siegte in 18:14 Minuten. weiter
  • 518 Leser

Nowakowski läuft aufs Treppchen

Leichtathletik, Halbmarathon
Bei schwierigen Bedingungen ging Adolf Nowakowski (M 80, LSG Aalen) bei den deutschen Meisterschaften auf die Halbmarathonstrecke. Er kämpfte sich als Dritter ins Ziel. weiter
  • 326 Leser

SV Ebnat baut Vorsprung aus

Fußball, Bezirksliga: Unterkochen trotzt Waldhausen Punkt ab – 7:2-Kantersieg für Hofherrnweiler
Mit einem 1:0-Auswärtserfolg in Lauchheim hat der SV Ebnat seinen Platz an der Sonne erfolgreich verteidigt. Vier Zähler hinter dem Tabellenführer rangiert der wiedererstarkte SV Neresheim (3:0 in Gerstetten), auf den Plätzen drei, vier und fünf liegen die punktgleichen Teams aus Hofherrnweiler, Sontheim und Waldhausen. weiter
  • 455 Leser

Lernen von den Besten

Expertenvorträge zum Training, Ausrüstung, Ernährung und Motivation
Ernährung, Bewegung, Nährstoffe & Gelassenheit. Das sind die vier Bausteine der inzwischen auf weit mehr als 1000 Studien fußenden Dr.-Feil-Strategie, die auch dem Trainingsprogramm von „Lauf geht’s“ zugrunde liegt. Dr. Wolfgang Feil leitet seit vielen Jahren die Forschungsgruppe Dr. Feil, in der rund 30 Wissenschaftler interdisziplinär weiter
  • 575 Leser

Los geht’s im Zweiminuten-Takt

Grandioser Trainingsauftakt der Fitnessaktion „Lauf geht’s“ von SchwäPo, Tagespost und AOK
„Wollen Sie einen Kaffee, um den Kreislauf zu pushen? Natürlich ohne Zucker“, fragte Helmut Gentner die über 160 Lauffreudigen, die am Sonntagvormittag zum Trainingsauftakt der Fitness-Aktion „Lauf geht’s“ nach Essingen gekommen waren. Der Empfang des LAC Essingen war überaus herzlich. Nicht anders verhielt es sich in weiter
2. BundesligaSt. Pauli — 1.FC Nürnberg 1:0FC Ingolstadt — Fortuna Düsseldorf 3:2SV Sandhausen — Karlsruher SC 0:0TSV 1860 München — VfL Bochum 2:1VfR Aalen — Eintracht Braunschweig 2:1Greuther Fürth — 1. FC Union Berlin 2:2FC Erzgebirge Aue — FSV Frankfurt 1:0SV Darmstadt 98 — 1. FC Heidenheim 1:1FC weiter
  • 1504 Leser

Leserbeiträge (8)

Gegen die Hetze

Zum selben Thema:Die LEA in Ellwangen hat ihren Betrieb aufgenommen. Lokalpolitiker und Vertreter der Stadt heißen die Flüchtlinge herzlich willkommen und auch in der Bevölkerung hat die LEA eine breite Unterstützung. Zahlreiche Bürger spenden Kleidung und Möbel oder engagieren sich anderweitig für die Flüchtlinge. Doch die Flüchtlinge treffen weiter
  • 2
  • 2458 Leser

Tempolimit unnötig

Zu „Von der LEA zu Fuß“ in die Stadt“:„Auch wenn ich in ein Fettnäpfchen trete – lasst doch bitte die Kirche im Dorf. Über ein halbes Jahrhundert sind Tausende von Soldaten bei jeden Witterungs-, Licht- und Sichtverhältnissen, einzeln und in Gruppen- oder Zugstärke diesen bestens ausgebauten Gehweg entlang gegangen, weiter
  • 5
  • 2524 Leser

Aktive und Jugend startet stark in die Sprintsaison

Sonnig aber teilweise stark drehende kalte Winde machten den Saisonauftakt für die Sprinter bei der Bahneröffnung in Unterkochen nicht leicht. Davon ließ sich aber das Sprintteam um Trainer Hartwig Vöhringer nicht aus der Ruhe bringen.

Aktive:Nach langer Verletzungspause überraschte Jonas Mattasits bei seinem ersten Wettkampf

weiter
  • 2157 Leser

LG Rems-Welland „wirft“ sich in die Saison

Über einen gelungenen Saisonauftakt konnten sich die Werfer und Mehrkämpfer der LG Rems-Welland am 11.04.015 in Crailsheim freuen. Zum Auftakt purzelten persönlichen Bestleistungen. Zwei Tagessiege, sowie zwei zweite Plätze gingen auf das Konto der Athleten von der Ostalb.Einen starken Wettkampf zeigte Dennis Schönbach. Der

weiter
  • 1251 Leser

Ein Industriegleis für Bopfingen ist nötig

Industriegleise rotten vor sich hin. SchwäPo vom 14. April.Industriegleise rotten vor sich hin. Was hat das mit der B 29 zu tun?Diese Gleise sind ein Denkmal einer fehlgeleiteten Verkehrspolitik im Güterbereich. Eine Politik, die immer neue Beteuerungen findet, zum Slogan mehr „Güter auf die Schiene“ aber genau das Gegenteil tut.Herr weiter
  • 5
  • 1528 Leser

Leinenzwang für Hunde im Sauerbachareal

Als Hundebesitzer und gleichermaßen als Tierliebhaber bedaure ich im Namen aller Hundebesitzer das traurige Ende einer Ente im Sauerbachareal. Dem hervorragenden Leserbrief der sehr geehrten Frau M. kann ich uneingeschränkt beipflichten. Er hat eindrucksvoll und nachhaltig belegt, wie absurd die Maßnahme hinsichtlich des Leinenzwangs im Sauerbach weiter
  • 4
  • 1794 Leser

51.Hauptversammlung 10.04.2015 KTZV-Lindach

Gerhard Stangl eröffnete die 51.Hauptversammlung und begrüßte OrtsvorsteherKlaus Peter Funk,den Ehrenvorsitzenden Dieter Munz und die erfreulicher Weise47 anwesende Mitglieder,somit war die Versammlung beschlußfähig.Im vergangenen Jahr hatten wir 4 Todesfälle zu beklagen,Roland Fuhrmann, Helmut Knödler der immer

weiter
  • 3580 Leser

Volker Kauders Forderung ist arrogant und realitätsfern

Herr Kauder war offensichtlich schon lange nicht mehr auf Heimaturlaub in Baden-Württemberg, sonst wüsste er, dass auch im vergleichsweise wohlhabenden Südwesten die Städte, Gemeinden und Landkreise längst an der Grenze der Aufnahmefähigkeit angekommen sind und der Unmut der Bürger über ungefragt vor die Haustüre

weiter
  • 5
  • 4141 Leser