Artikel-Übersicht vom Montag, 11. Mai 2015

anzeigen

Regional (183)

WIR GRATULIEREN

Hüttlingen. Wolfgang Riegraf, Schumannstr. 6, zum 74. Geburtstag.Bopfingen. August Bahmann, Schillerstr. 29, zum 85. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Karl Bühler, Margaritenweg 3, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Waltraud Kupfer, Am Roggenacker 4, zum 75. Geburtstag.Kirchheim. Emil Abele, Schillerstr. 6, zum 84. und Dieter Binder, Hauptstr. weiter
  • 569 Leser

GUTEN MORGEN

Pankratius hat im Namensvokabular nicht den besten Ruf. Das verdankt er allein den Meteorologen. Pankratius, an diesem Dienstag ist sein Namenstag, zählt nämlich zu den Eisheiligen. Damit liegt er auf einer Ebene mit Sophie, die das Attribut kalt quasi als Vornamen trägt. Da schiebt sich die Furcht vor die Ehrfurcht. Gärtner wie Betreiber von Straßencafés weiter
  • 284 Leser
POLIZEIBERICHT

5000 Euro Sachschaden

Durlangen. Verkehrsbedingt musste eine 59-Jährige ihr Auto auf der Bundesstraße B 298, Höhe Amandusmühle, anhalten. Dies bemerkte eine nachfolgende, 20 Jahre alte Autofahrerin zu spät und fuhr auf. Bei dem Unfall, der sich am Sonntag kurz nach 17 Uhr ereignete, entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro. weiter
  • 993 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ADFC Vatertagstour

Am Donnerstag, 14. Mai, ist die Vatertags-Radtour des ADFC als gemütliche Blaufahrt zum Einradeln in die Umgebung von Gmünd geplant. Eine Einkehr bei einem der zahlreichen Feste ist vorgesehen. Abschluss beim Vatertagsfest in Bargau vorgesehen. Die Streckenlänge der Tour beträgt etwa 55 Kilometer. Treffpunkt ist am Donnerstag um 10 Uhr an der Klösterleschule weiter
  • 174 Leser

Das Ziel ist: Vorurteile abbauen

Wanderausstellung zur Geschichte der Russlanddeutschen – Jubiläum 60 Jahre Landsmannschaft
Die Ausstellung „Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart“ zeichnet auf zahlreichen Tafeln im Erdgeschoss des Rathauses den wechselvollen Weg von Mitte des 18. Jahrhunderts bis heute nach. Sie kann so Vorurteile abbauen helfen, davon ist Projektleiter Jakob Fischer überzeugt. weiter
  • 265 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung im Fokus

In altersentsprechenden Gruppen widmen sich Physiotherapeuten des Stauferklinikums der Entwicklung des Kindes. Der Kurs Gruppe II (für Kinder von 5 bis 8 Monaten) ist am Dienstag, 12. Mai, von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr in den den Räumen der physiotherapeutischen Abteilung im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd in Mutlangen. Anmeldung unter Telefon (07171) weiter
  • 137 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erfahrungsaustausch Deutsche ILCO

Die Selbsthilfegruppe für Menschen mit Darmkrebs und Menschen mit einem Stoma, Deutsche ILCO Gruppe Aalen, trifft sich am Mittwoch, 13. Mai, um 15 Uhr zum Erfahrungsaustauschtreffen im Stadionweg 11 in Aalen. weiter
  • 427 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrräder entwendet

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte Diebe hebelten vermutlich in der Nacht zum Montag die Türe einer Blechgarage in der Eugen-Bolz-Straße auf. Wie am Montagmorgen festgestellt werden musste, entwendeten die Diebe zehn Fahrräder, deren Wert noch nicht beziffert werden kann. Hinweise auf die Diebe oder verdächtige Fahrzeuge nimmt das Polizeirevier Schwäbisch weiter
  • 550 Leser

Fußball war nichts für Mozart

Professor Hermann Ullrich zieht mit dem Thema Mozart Besucher der Kinderuni in Bann
Hat Mozart auch Fußball gespielt? Mit dieser spannenden Frage überschrieb Musikprofessor Dr. Hermann Ullrich seine Veranstaltung über den Komponisten bei der Kinder-Uni am Samstag an der Pädagogischen Hochschule. weiter
  • 210 Leser

Geschichte online mit freiem Zugang

Neues Standardwerk zur Gmünder Geschichte können Interessierte auch übers Internet studieren
Das Stadtarchiv hatte zur Vorstellung der aktuellsten Publikation eingeladen. Neu ist, dass dieses Buch als Druckwerk nur vor Ort zu lesen ist, dafür als erstes digitales Werk des Stadtarchivs frei im Internet zur Verfügung steht. weiter
  • 467 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche nach der Kur

Am Dienstag, 12. Mai, findet wieder ein Kurnachgespräch mit Frau Rothenberger statt. Es beginnt um 19.30 Uhr in der Bezirksstelle im Augustinusgemeindehaus. Die Themen lauten „Zeit für mich – Erfahrungsaustausch aus und nach der Kur“ und „fair streiten – wie geht das“. weiter
  • 408 Leser

Gottesdienst im Grünen

Oberkochen. Die evangelische Kirchengemeinde Oberkochen bittet an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 14. Mai, zum Gottesdienst im Grünen. Dieser beginnt um 10 Uhr beim Spielplatz vor dem Kindergarten auf der Heide. weiter
  • 914 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Himmelfahrt in der Salvatorklause

An Christi Himmelfahrt, 14. Mai, ist die Salvatorklause geöffnet. Sie kann auch über den westlichen Privatweg nahe des großen Parkplatzes begangen werden. Nur der Pfandersche Garten bleibt geschlossen. Auch an diesem Donnerstag kann der neue Doku-Band erworben werden. Ab Freitag ist er dann auch im I-Punkt in Schwäbisch Gmünd und bei Tabak und Treff weiter
  • 272 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresbericht der Stadtbibliothek

Der Verwaltungsausschuss Oberkochen tagt am Mittwoch, 13. Mai, um 16.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung steht der Jahresbericht 2014 der Stadtbibliothek Oberkochen. weiter
  • 445 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mobbing-Selbsthilfegruppe

Die Mobbing-Selbsthilfegruppe der KAB trifft sich am Mittwoch, 13. Mai, um 19 Uhr im Familien- und Nachbarschaftszentrum Hardt (FuN Hardt) in Schwäbisch Gmünd. Interessierte sind herzlich willkommen. Die Selbsthilfegruppe trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Monat in den Räumen des FuN Hardt. Ansprechpartner für Mobbing am Arbeitsplatz sind anwesend. weiter
  • 218 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Naturwissenschaft in der Wasserflasche

Dr. Markus Emden wird am Dienstag, 12. Mai, in der Seniorenhochschule illustrieren, was das Wasser so besonders macht, was drin ist und wie viel naturwissenschaftliche Grundlagen schon an einer Flasche Wasser behandelt werden können. Dabei soll auch diesmal der experimentelle Anteil nicht zu kurz kommen. Die Seniorenhochschule steht immer dienstags weiter
  • 143 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener PC-Treff

Am Dienstag, 12. Mai, ist der nächste PC-Treff wieder zur gewohnten Zeit von 15 bis 17 Uhr in der VHS am Münsterplatz. Ein ehrenamtlich tätiges Mentorenteam bietet dabei besonders älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern kostenlose Hilfe und Beratung bei Problemen und Fragen bei der privaten Computernutzung an. weiter
  • 302 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizei lehnt „Deal“ ab

Mutlangen. Kurz vor 3 Uhr am Sonntagmorgen fuhr eine Streifenwagenbesatzung des Gmünder Polizeireviers in der Hornbergstraße. Auf Höhe der Einmündung Weideweg kam ihnen ein VW entgegen. Als der Fahrer dieses Wagens das Polizeifahrzeug erkannte, fuhr er unvermittelt nach links, dann stoppte er sein Auto auf einem Fußweg und blieb dort reglos im Fahrzeug weiter
  • 533 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Selbsthilfegruppe „Lily“

Lip- und Lymphödem-Betroffene treffen sich am Mittwoch, 13. Mai, um 18 Uhr im DRK-Zentrum in Schwäbisch Gmünd. Geplant ist ein Vortrag von Sanitätshaus Leicht und Firma Ofa-Kompression. Mehr Info bei Martina Heiß, shg-lily-gd@gmx.de. weiter
  • 507 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorentreff

Am Mittwoch, 13. Mai, um 14.30 Uhr treffen sich die Senioren der Innenstadtgemeinden Heilig Kreuz Münster und St. Franziskus mit Pfarrer Robert Kloker zur gemeinsamen Maiandacht mit dem Thema „Die Sängerin des Magnificat“ in der Kapelle von St. Anna. weiter
  • 433 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Still-Treff

Ausführliche Informationen zum Thema Stillen und einen interessanten Erfahrungsaustausch bietet der nächste Stilltreff am Dienstag, 12. Mai, von 10 bis 11.30 Uhr im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd, Stillzimmer, Station 23, in Mutlangen. Mehr unter (07171) 701-1911 oder Homepage www.stauferklinikum.de. weiter
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

T-Bonesteak zum Vatertag

Der SV Rechberg 1921 e. V. lädt zum Vatertagshock am Donnerstag, 14. Mai, ins Schützenhaus ein. Es gibt Steaks mit selbst gemachtem Kartoffelsalat, Rote, Thüringer und T-Bone Steaks sowie selbstgemachte Kuchen. Das Vatertagsfest ist auch bei schlechtem Wetter, dann wird im Schützenhaus gefeiert. weiter
  • 742 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Themenabend Pflegestärkegesetze

Der SPD-Ortsverein Vorderes Härtsfeld veranstaltet am Dienstag, 12. Mai, um 20 Uhr im Gasthof „Alte Linde“ in Waldhausen einen Themenabend „Pflegestärkegesetze“ mit MdB Hilde Mattheis, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion. weiter
  • 290 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vatertagsklettern im SKYPARK

An Christi Himmelfahrt, 14. Mai, ist im Skypark in Schwäbisch Gmünd ab 10 Uhr ein Vatertagsklettern angesagt. Alle Väter, die mit ihren Kindern klettern, erhalten ermäßigten Eintritt und eine Grillwurst. Weitere Information unter www.skypark.de. weiter
  • 485 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd. Glimpflich verlief ein Verkehrsunfall am Sonntag gegen 15.30 Uhr für einen Kraftradfahrer. Von der Heugenstraße kommend, war der 50-Jährige in den Kreisverkehr gefahren, den er an der Ausfahrt Waldstetter Gasse wieder verlassen wollte. Eine 26-jährige Autofahrerin fuhr zeitgleich in den Kreisel ein, wobei sie die Vorfahrt des Zweiradfahrers weiter
  • 379 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Über Pflege- und Ärzteversorgung

Mit einer gemeinsamen Veranstaltung im Gasthaus „Ritter“ (Bahnhofstraße 3) in Mögglingen behandeln die SPD-Ortsvereine Herlikofen/Hussenhofen und Mögglingen das Thema Pflege- und Ärzteversorgung im ländlichen Raum mit der gesundheitspolitischen Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion Hilde Mattheis MdB. Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, weiter
  • 183 Leser

Zierold spielt die erste Geige

Der Neresheimer Musikschulleiter will bis in zehn Jahren ein Jugendsymphonieorchester etablieren
Seit Jahresbeginn spielt Benjamin Zierold die erste Geige an der Musikschule in Neresheim. Der neue Schulleiter gibt im Konzert mit den Kolleginnen und Kollegen zwar den Ton an, will aber mit ihnen gemeinsam seine Ideen verwirklichen. Ziel sind inklusive Projekte und noch mehr gemeinsames Musizieren in Ensembles. Sein Traum: ein Jugendsymphonieorchester. weiter
  • 547 Leser

Zum Wohnen ist es wunderschön

Degenfelder engagieren sich in Entwicklungsprojekt für den ländlichen Raum
„Zum Wohnen ist es wunderschön“, darüber waren sich am Montag die Degenfelder im Bezirksamt einig. Lediglich gewisse Probleme, die sich sowohl aus der Größe der Gemeinde als auch der alternden Bevölkerung ergeben, bereiteten Kopfzerbrechen. Da soll „Moro“ Abhilfe schaffen. weiter
  • 429 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstähle in der Klinik

Aalen. Am Sonntag, zwischen 10.30 und 13.20 Uhr, wurde in einem Krankenzimmer im Ostalbklinikum das Wertfach im Kleiderschrank aufgebrochen. Gestohlen wurde ein Geldbeutel samt Bargeld und zwei EC-Karten darin. Bereits am Dienstag und am Mittwoch wurden aus zwei Büros in der Klinik kleinere Diebstähle begangen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen weiter
  • 5
  • 642 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrgast schlug zu

Aalen. Am Sonntagabend kam es in einem Linienbus auf dem Gmünder Torplatz zu einer Auseinandersetzung, die mit einem Faustschlag auf die Nase endete. Ein 41 Jahre alter Linienbusfahrer hatte eine Frau abgewiesen, die mitfahren wollte, jedoch eine falsche Fahrkarte vorgelegt hatte. Deren Begleiter wollte dies so nicht stehen lassen und schlug dem Busfahrer weiter
  • 5
  • 751 Leser
POLIZEIBERICHT

Qualmender Topf

Aalen. Nicht eingreifen musste die Feuerwehr, als sie am Montag, gegen 8.40 Uhr zu einem Brandalarm in die Brucknerstraße ausrückte. Ein Topf mit Eingebranntem war Ursache für die Rauchentwicklung. weiter
  • 654 Leser
POLIZEIBERICHT

Über Nacht in Gewahrsam

Aalen. Kurz nach 2 Uhr am Sonntag meldete ein Zeuge, zwei Männer machten sich an einem in der Ulmer Straße geparkten Auto zu schaffen. Er verfolgte die beiden in seinem Auto und hielt die Polizei auf dem Laufenden. Diese nahm zwei aus Algerien stammende Männer (38 und 32 Jahre) im Bereich Walkstraße vorläufig fest. Beide waren alkoholisiert und mussten weiter
  • 435 Leser
POLIZEIBERICHT

Übler Schläger unterwegs

Aalen. Schwere Verletzungen im Gesicht erlitt ein 26-Jähriger, als er am Sonntag von einem Unbekannten geschlagen wurde. Der Mann war zwischen 4.30 und 5 Uhr im Bereich Heinrich-Rieger-Straße unterwegs, als er von zwei Männern angesprochen wurde. Einer davon stellte „unsinnige“ Fragen und packte ihn an der Jacke. Als der 26-Jährige sich weiter
  • 708 Leser

Ehrenamtliche laden ins Café Mi

Iggingen. Zum dritten Mal öffnet das Café Mi im Vereinsheim des VfL Iggingen am Mittwoch, 13. Mai, ab 14 Uhr seine Pforten. Bei vorhergesagtem sommerlichen Wetter können die Gäste auch die Sonnenterasse genießen. Das Café Mi-Team lädt mit hausgemachten Kuchen oder einem kleinen Vesper bei angenehmer Atmosphäre im Vereinsheim des VFL Iggingen zum Verweilen weiter
  • 368 Leser

Pfarrer Peter Palm ist neuer Klinikselsorger

Offizielle Einsetzung
Die Nachfolge von Pfarrer Gseller ist geklärt, die Stelle neu besetzt: Pfarrer Peter Palm ist nun als neuer evangelischer Klinikseelsorger im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd ins Amt eingesetzt. weiter
  • 904 Leser

Täferroter Pfarrer ist ein 60er

Jazzkonzert zum Geburtstag
Über ein öffentliches Geburtstagsgeschenk kann sich Pfarrer Friedemann von Keler freuen. Zum 60. Geburtstag, den der Täferroter Seelsorger an diesem Dienstag feiert, spielt die isländisch-deutsch-schweizer Jazz-Formation Monoglot in der Afra-Kirche. weiter
  • 205 Leser

Erfolge machen Pferdezüchtern Mut

Pferdezuchtverein Schwäbischer Wald kann mit erfolgreichen Pferden und Ponys punkten
Über große Erfolge auf Landes- und Bundesebene freuten sich die Mitglieder des Pferdezuchtvereins Schwäbischer Wald bei ihrer Jahreshauptversammlung. weiter
  • 517 Leser

Mehr Geld für Feuerwehr

Intensive Vorberatung des Gschwender Haushalts 2015 im Gemeinderat
Das Jahr 2013 hat ein dickes Plus in die Gschwender Gemeindekasse gespült. Doch eben diese Basiszahlen werden für die Umlagenberechnung 2015 herangezogen. Was bedeutet, dass die Einnahmen 2015 sinken, während die Ausgaben steigen. Dieses komplizierte System prägte am Montag die Etat-Vorberatung. weiter
  • 462 Leser

Warnstreik bei Lekkerland

Mögglingen. Die Gewerkschaft Verdi hat zu einem Warnstreik im Lekkerland-Lager aufgerufen. An diesem Dienstag, 12. Mai, legen die Beschäftigten im Groß- und Außenhandel von etwa 0.30 bis 13 Uhr ihre Arbeit nieder. Verdi fordert eine Entgelterhöhung von 5,5 Prozent, eine Tarifvertragslaufzeit von zwölf Monaten sowie Vorteile für Gewerkschaftsmitglieder. weiter
  • 283 Leser

Zur Wanderung am Mittwoch

Mögglingen. Die Ortsgruppe Mögglingen des Schwäbischen Albvereins trifft sich am Mittwoch, 13. Mai, zu einer Wanderung. Gefahren wird mit der Bahn bis nach Schorndorf, dort geht’s mit der Wieslauftalbahn bis Miedelsbach. Auf dem Programm stehen der Besuch einer Senfmanufaktur und die Besichtigung einer Ölmühle in Michelau. Von dort wandert die weiter
  • 366 Leser

Lautern kommt im SWR-Fernsehen

Heubach-Lautern. Lautern gehört zu den schönsten Dörfern im Land: Das haben auf Kreis-, Bezirks- und Landesebene Kommissionen festgestellt, die beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ Lautern besuchten und bewerteten. In den vergangenen Tagen war deshalb ein Kamerateam des Südwestrundfunks in Lautern, um Aufnahmen zu machen. In der Sendereihe weiter
  • 5
  • 955 Leser

„Sonst ziehen junge Familien weg“

Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle über die Baulandpolitik der Gemeinde und die Widerstände dagegen
Der Bedarf nach Wohnraum in Böbingen ist groß, sagt Bürgermeister Jürgen Stempfle. Um keine Einwohner zu verlieren, will die Gemeinde Bauland zur Verfügung zu stellen. Nicht alle sind damit immer glücklich. Redakteur David Wagner hat mit dem Verwaltungschef gesprochen. weiter
  • 421 Leser

Albverein wandert im Nördlinger Ries

Zu einer Tageswanderung startete eine Gruppe des Albvereins Lautern in das Nördlinger Ries. Dieser einzigartige Natur- und Kulturraum ist durch einen Meteoriteneinschlag vor etwa 14,5 Millionen Jahren entstanden. Unterhalb des Riegelberges wurden die Ofnethöhlen, die durch steinzeitliche Schädelfunde berühmt wurden, besichtigt. Weiter wanderte man auf weiter
  • 541 Leser

Radler trainieren auf Mallorca

Die Radsportfreunde (RSF) Bartholomä fahren Touren mit traumhaften Ausblicken
Jeder ambitionierte Hobbyradler muss einmal in seinem Radlerleben im Mekka der Radsportler sein Trainingslager aufgeschlagen haben. Dieses ungeschriebene Gesetz beherzigten die RSF-Verantwortlichen und planten eine Trainingswoche auf Mallorca. weiter
  • 359 Leser

Schützenverein am Blautopf und beim Rusenschloss

Trotz Regenwetters beteiligten sich 44 Wanderer, der jüngste 13 Jahre und die ältesten 76 Jahre an der Wanderung des Schützenvereins Brainkofen. Nach der Anfahrt mit dem Bus ging es durch die historischen Gässchen von Blaubeuren entlang der Ach zum Blautopf. Sie gilt als sagenumwobene, stärkste und wohl schönste Karstquelle Deutschlands und inspirierte weiter
  • 271 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDHildegard Lemke; Hospitalgasse 33; zum 92. GeburtstagArnold Valger, Bettringen, Oderstraße 91, zum 84. GeburtstagMaria Reck, Klarenbergstraße 240, zum 81. GeburtstagBerta Maier, Mutlanger Straße 9, zum 78. GeburtstagJörn-Uwe Steltner, Bettringen, Mainstraße 7, zum 75. GeburtstagWaltraud Ziegler, Lindach, Untere Grünhalde 3, zum 74. Geburtstag weiter
  • 476 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Begegnungscafé in St. Elisabeth

Malteser und das Pflegeheim St. Elisabeth bitten am Dienstag, 12. Mai, um 14.30 Uhr zum Begegnungscafé in St. Elisabeth. Geselligkeit, Gesang sowie Kaffee und Kuchen stehen dort unter dem Motto „Wonnemonat Mai“ an. weiter
  • 337 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Endlich wieder gut schlafen

Zu diesem Vortrag lädt der Kneipp-Verein Aalen und Umgebung am Mittwoch, 13. Mai, um 19.30 Uhr in den Kneipptreff in Aalen-Fachsenfeld, Im Loh 43, ein. Der Eintritt kostet 5 Euro, Mitglieder zahlen 3,50 Euro. weiter
  • 333 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faszination Aquarell verlängert

Die Ausstellung von Manfred Liebhardt im Eingang des Ostalb-Klinikums wird bis Pfingstmontag, 25. Mai, verlängert. Sie zeigt neben Landschaften und Blumenbildern vor allem historische Gebäude und kann täglich von 8 bis 20 Uhr besucht werden. weiter
  • 323 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Info-Abend Studienfinanzierung

Die Hochschule Aalen informiert am Dienstag, 12. Mai, rund um Bafög, Studienkredite und Stipendien. Die Veranstaltung ist um 19 Uhr im Hauptgebäude, Beethovenstr. 1, Raum 101. weiter
  • 272 Leser

Muttertagskonzert der Stadtkapelle Aalen auf dem Marktplatz

Mütter sind die Besten. Das weiß auch die Stadtkapelle Aalen. Ehrensache also, dass Dirigent Alfred Sutter und seine Musiker zum Muttertag zu den Instrumenten griffen und dabei nicht nur die Damen mit tollen Melodien verwöhnten. Das Thema der Miss-Marple-Filme, Melodien von Simon and Garfunkel oder die Killergirls aus „Chicago“ sorgten für weiter
  • 744 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Scheunenfest der TG Hofen

Die Skischule der TG Hofen veranstaltet wieder ihr Scheunenfest in Aalen-Oberalfingen. Am Mittwoch, 13. Mai, steigt ab 20 Uhr die Stadl-Party mit Mario & Schorschi. Der Donnerstag, 14. Mai, beginnt um 10.30 Uhr mit einem Frühschoppen und den „Dewanger Turmbläsern“. Außerdem öffnen die Schreinerei Kopp und „Freiraum“ zum Tag weiter
  • 462 Leser

Swing in schönster Form

42nd Floor-Big Band und Special Guests begeistern
Big Band Sound in hoher Kultur bekamen die Zuhörer in der Unterkochener Festhalle präsentiert. Stark die beiden Sänger. Eine Show für sich die Gastgruppe „Top Hats“. Das waren drei absolut vergnügliche Stunden. weiter
  • 554 Leser

Vierfach-Ohrenschmaus

Konzert der Aalener Handharmonika-Freunde
Die Jugend zieht gut nach, das Ensemble ist sattelfest, die Diatoniker bringen gern gehörte Melodien ans Ohr und das Hauptorchester intoniert auf höchstem Niveau – ein Vierfach-Ohrenschmaus in der Salvatorkirche. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenischer Männerkreis

„Satire in Bild und Wort – die Kunst der Karikatur“, diesem Thema widmet sich der ökumenische Männerkreis im Gemeindezentrum Peter und Paul am Mittwoch, 13. Mai, um 19.40 Uhr. weiter
  • 294 Leser

Fiese Keime stoppen

KKH informiert über Risiko von Krankenhausinfektion
Oft werden sie von Patienten in Kliniken eingeschleppt und dort weiter übertragen: Krankenhauskeime. Sie sind gegen herkömmliche Antibiotika resistent. Jährlich infizieren sich Zehntausende in deutschen Kliniken mit gefährlichen Erregern. Bei geschwächten Patienten kann dies schwere bis tödliche Folgen haben. weiter
  • 618 Leser

Fröhlichkeit auf Knopfdruck

Lachyoga soll nicht nur gut für die Stimmung, sondern auch gut für die Gesundheit sein
Sie erzählt keine Witze – und hat die Lacher doch auf ihrer Seite. Sie ist nicht permanent fröhlich und kann doch auf Knopfdruck losprusten. Regine Carl ist Lachyoga-Trainerin. Sie kämpft für ein bisschen mehr Leichtigkeit im Leben – und das, ohne auch nur einen Witz zu erzählen. weiter

Julia Frank

Aalen. Dr. Julia Frank aus Lorch ist neues Mitglied der Verbandsversammlung des Regionalverbands. Sie wurde am Montag vom Verbandsvorsitzenden Gerhard Kieninger vereidigt. Julia Frank rückt nach für den im Frühjahr verstorbenen Konrad Widmann. Wie Konrad Widmann gehört Frank der FDP-Liste an. jhs weiter
  • 1747 Leser

Jungbulle büchst auf der A 7 aus

Stau auf der Autobahn
Eine günstige Gelegenheit hat ein Rind genutzt, um zu entwischen und eine Maiwanderung auf der Autobahn zu unternehmen. Zwischen Heidenheim und Ulm ging kurzzeitig nichts mehr. weiter
  • 393 Leser
ZUR PERSON

Thomas Eble

Aalen. Thomas Eble bleibt Verbandsdirektor des Regionalverbands Ostwürttemberg. Die Mitglieder der Regionalversammlung wählten den Gmünder am Montag für weitere acht Jahre. Eble hatte bereits die vergangenen acht Jahre die Geschäfte des Regionalverbandes geführt. Eble wurde in geheimer Wahl mit 37 von 38 möglichen Stimmen gewählt. Es gab eine Gegenstimme. weiter
  • 630 Leser

Zufriedene Schreiner

Innung bestätigt Obermeister Lorenz Gschwinder
Bei der Versammlung der Schreiner-Innung-Ostalb stellte Obermeister Lorenz Gschwinder die Lobbyarbeit heraus, die Innung und Verband leisten: „Die läuft oft im Hintergrund, ist aber sehr wichtig für uns.“. Daneben gibt es Beratungs- und Serviceleistungen. Er appellierte an die Mitglieder, diese auch in Anspruch zu nehmen. weiter
  • 506 Leser

Gmünds Handel startet neue Initiativen

HGV scheidet aus Touristik & Marketing GmbH aus – Vereinigung der Händler wirbt um weitere Mitglieder
Für Gmünds Händler ist es ein Einschnitt: Der Handels- und Gewerbeverein (HGV) scheidet zum 30. Juni aus Gmünds Touristik & Marketing GmbH (T & M) aus. Der HGV-Vorstand fordert die Händler auf, die neue Situation als Chance zu begreifen und weitere Initiativen zu entwickeln. weiter
  • 321 Leser

Protestierender Flüchtling verurteilt

Richter Hegele sieht Tatbestand der gemeinschaftlichen Nötigung als erfüllt – Demonstration begleitet Verhandlung
30 Tagessätze à 5 Euro muss Charles E. bezahlen. Er hat bei einer Flüchtlingsdemonstration 2014 die Ausfahrt aus der Gemeinschaftsunterkunft blockiert und zwei Angestellten den Zugang zu ihren Büros verwehrt. Die Zeugenaussagen gaben Einblick in eine damals aufgeheizte Stimmung auf dem Hardt. weiter
  • 408 Leser

Bissig und witzig

„Laible und Frisch – bühnenreif“ im Gmünder Prediger
Die Mundart-Serie „Laible und Frisch“ wurde für das SWR-Fernsehen 2009/2010 zum großen Erfolg. Die Produktion der Schauspielbühnen in Stuttgart „Laible und Frisch – bühnenreif“ knüpft an diesen Erfolg an. Über 20 000 Besucher sahen das Theaterstück in Stuttgart. Jetzt machte es Station in Gmünd. weiter

Der Meister des Wutanfalls im Prediger

Gernot Hassknecht in Gmünd
„Regen Sie sich auf!“, fordert Gernot Hassknecht alias Hans Joachim Heist seine Zuhörer auf. Längst ist er mit diesem „Hassknecht-Prinzip“ in der „Heute Show“ des ZDF berühmt geworden – und bereit, wichtige Schritte auf dem Weg zum erfolgreichen Wüterich an seine Fans weiterzugeben. „In zwölf Schritten weiter
  • 394 Leser
SCHAUFENSTER

Dinkelsbühl startet mit Pippi

Das Landestheater Dinkelsbühl Franken - Schwaben hat am Sonntag, 17. Mai 2015, um 15.30 Uhr auf der Freilichtbühne im Garten am Wehrgang, Premiere mit dem Kinderstück „Pippi Langstrumpf“ von Astrid Lindgren.Die Premiere wird ab 13.30 Uhr mit einem großen Kinderfest auf dem Altrathausplatz eröffnet. Karten gibt es unter Telefon:n (09851)582527-0 weiter
  • 790 Leser

Macht der Fantasie

„Höhenrauschen“ feiert Premiere am Theater Aalen
Wo spielen die Geschichten – in der Realität oder Fantasie? Das Stück „Höhenrauschen“ der britischen Autorin Lisa McGee provoziert geschickt die Wahrnehmung der Zuschauer. Das ist vor allem den Jugendlichen des Theaterclubs 2 zu verdanken, die im Alten Rathaus spielten wie die Großen. weiter
  • 782 Leser

Multi-Kulti-Theater mit Witz

Theater der Stadt Aalen feiert Premiere mit der „Kebab Connection“ als Bürgerstück
„Hast du schon mal einen Türken einen Kinderwagen schieben sehen?“ fragt Titzis Mutter? Ups. Da hat es den Zuschauer auch schon erwischt. Vorurteile wie diese gibt es aber nicht nur bei Deutschen, sondern auch bei den Türken und Griechen in der „Kebab Connection“ von Anno Saul. Am Samstag feierte das Stück voller Sprachwitz als weiter
  • 807 Leser
SCHAUFENSTER

Orgelmusik zur Marktzeit

Zur nächsten Orgelmusik zur Marktzeit in der Aalener Stadtkirche am kommenden Samstag, 16. Mai, ab 10 Uhr, werden Gäste aus Italien, Schweiz, England und Frankreich erwartet. Aus diesem Anlass spielt Thomas Haller ein Programm mit Werken von Bach, Charpentier, Frescobaldi, Vierne, Bovet und Elgar. Die Musik macht die vielfältigen Beziehungen der genannten weiter
  • 634 Leser

Weitere Aufführungen

Weitere Aufführungen, jeweils um 20 Uhr im WiZ in Aalen. Freitag, 15.05., Freitag 22.05., Sonntag, 7. Juni (18 Uhr!!!), Freitag, 26. Juni, WiZ, Samstag, 27. Juni, Freitag, 3. Juli, Samstag, 4. Juli. (zum letzten Mal).Theaterkasse Telefon (07361) 522 600 kasse@theateraalen.de. Karten gibt es auch online unter www.xaxerticket.de weiter
  • 1038 Leser

Kiener ist einen Schritt weiter

Regionalverband hat keine Bedenken gegen den Neubau einer Produktionshalle bei Lauchheim
Die Firma Kiener in Lauchheim ist einen Schritt weiter mit ihrem Vorhaben, eine neue Produktionshalle zu bauen. Am Montag änderte der Regionalverband den Regionalplan. Jetzt liegt der Ball bei der Stadt Lauchheim. weiter
  • 614 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erweiterung der Parkschule

Mit dem Umbau und der Erweiterung der Parkschule befasst sich Essingens Gemeinderat am Dienstag, 12. Mai, um 19 Uhr im Rathaus. Weitere Themen: Gartenschau 2019, Straßeninstandsetzungsprogramm oder die Sanierung der Ortsdurchfahrt in Lauterburg. weiter
  • 307 Leser

Kinder dürfen mittags spielen

Abtsgmünd. In der Neufassung der Polizeiverordnung ist es geregelt: Auf Spielplätzen, die Kinder unter 14 Jahre nutzen dürfen, gibt’s keine Mittagsruhe. Der Nachwuchs darf zwischen 12.30 und 14 Uhr spielen. Der Verwaltungsausschuss Abtsgmünd stimmte dieser Mustersatzung zu. Zudem ist die bisherige Alkoholverbotsregel im öffentlichen Raum per Gerichtsurteil weiter
  • 610 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mai- und Wanderlieder

Mai- und Wanderlieder stehen an beim offenen Liedersingen am Dienstag, 12. Mai, um 15.30 Uhr in der Begegnungsstätte St. Agnes in Westhausen. Dazu lädt der Förderverein ein. weiter
  • 323 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maiandacht in Forst

Kirchenchor und A-Chor-De der katholischen Kirchengemeinde St. Bonifatius in Hofherrnweiler feiern am Dienstag, 12. Mai, um 19 Uhr zusammen mit den Landfrauen Maiandacht in der Kapelle in Forst. Anschließend ist gemütliches Beisammensein im Forster Dorfhaus. weiter
  • 333 Leser

Pumpe kaputt: Freibad bleibt zu

Das Naturerlebnisbad in Hüttlingen-Niederalfingen öffnet dieses Jahr frühestens Ende Mai
Das Hüttlinger Naturerlebnisbad in Niederalfingen öffnet frühestens Ende Mai. Eine wichtige Pumpe ist kaputt, auf die die Gemeinde bis zum Montag warten musste. Am Dienstag, 12. Mai, wird sie eingebaut. Bis das Becken voller Wasser ist, werden dann noch 14 Tage vergehen. weiter

Unterstützung für Vereine

Abtsgmünd. Insgesamt 126 535 Euro gibt die Gemeinde für die Förderung ihrer Vereine aus. Die Mitglieder des Verwaltungsausschusses stimmten am Montag dieser Summe zu. Sport-, Musik-, Gesangvereine und sonstige Vereine betreuen 1227 Jugendliche. „Wir haben in der Gemeinde insgesamt 1350 Jugendliche“, hob Bürgermeister Armin Kiemel die wertvolle weiter
  • 605 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VdK-Frühstück in Westhausen

Der VdK Westhausen richtet am Mittwoch, 20. Mai, um 9 Uhr wieder ein Frühstück in der Turnhallengaststätte in Westhausen aus. Bitte VdK-Liederbücher mitbringen. weiter
  • 514 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fest für die Halheimer Kapelle

Mit dem Hitzkuchenverkauf in der Festhalle in Halheim beginnt am Samstag, 16. Mai, ab 11 Uhr das Kapellenfest, Vorbestellung am Freitag, 15. Mai, von 13 bis 16 Uhr unter (07964) 2722. Ab 19 Uhr Rehbockverlosung und Unterhaltungsmusik mit dem Duo Michael und Reinhold. Am Sonntag, 17. Mai, ist um 10 Uhr Festgottesdienst mit dem MV Pfahlheim, anschließend weiter
  • 294 Leser

Mit Dirndl und Blasmusik gefeiert

Rock- und Blasmusikfreunde feiern im Musikantenstadl des Musikvereins Dalkingen ein zünftiges Frühjahrsfest
Der Musikverein Dalkingen hatte am Wochenende zum Frühjahrsfest in seinem Musikantenstadl geladen. Beim dreitägigen Fest waren Rock- und Partyhits sowie Blasmusikklassiker zu hören. weiter

Neue Kastanien in Blüte – und ein Gruß vom alten Kastanienbogen

Die neuen Kastanien am Marktplatz haben den Winter bestens überstanden, nachdem sie vergangenen Herbst noch überraschend eine Blattkrankheit hatten überstehen müssen. Die Bäume blühen prächtig, übrigens auch die einzige vom ursprünglichen Kastanienbogen noch verbliebene alte Kastanie, am Ostende des Platzes, vis-á-vis der Einmündung der Oberamtsstraße. weiter
  • 464 Leser

Sportkreistag findet 2016 in Buch statt

Vorbereitungen laufen schon
360 Sportvereine mit 43 Sportarten sind im Sportkreis Ostalb vertreten. Sie repräsentieren rund 125 000 Mitglieder, die sich überwiegend aktiv oder fördernd am Vereinsleben beteiligen. Der Sportkreistag, quasi die Mitgliederversammlung des Sportkreises Ostalb findet im kommenden Jahr in Rainau-Buch statt. weiter
  • 567 Leser

Varta sponsert Gehörlosensport

Ellwangen. „power one“, die „Premium“-Hörgerätebatteriemarke der Varta Micro Unternehmensgruppe, hat seine Partnerschaft mit dem Deutschen Gehörlosen-Sportverband auch für das Jahr 2015 fixiert. Ziel von Varta Microbattery ist es, die Marke international im Gehörlosensport zu etablieren. Die Athleten des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes weiter
  • 361 Leser

VfL freut sich auf Vereinsheim

Mitglieder haben ein arbeitsreiches Jahr 2014 hinter sich – Jugendfußball-Kooperation erfolgreich
Ein überaus arbeitsreiches, aber auch sehr erfolgreiches Jahr konnte der VfL Neunheim in seiner jüngsten Mitgliederversammlung bilanzieren. Aktuelles Großprojekt ist der Vereinsheimbau. weiter
  • 515 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Online-Bewerbung

Das Berufsinformationszentrum des Arbeitsamtes Aalen bietet am Mittwoch, 13. Mai, um 9.30 Uhr eine Veranstaltung zum Thema „Online-Bewerbung“ an. Die Referentin aus dem Personalmanagement der Carl Zeiss AG zeigt, worauf es ankommt. Die Teilnahme ist kostenlos. weiter
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dirgenheim tagt

Um den Bebauungsplan „Ehemalige Schule“ geht es im Ortschaftsrat Kirchheim-Dirgenheim am Dienstag, 12. Mai, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus. weiter
  • 316 Leser

Essen mit der Ahmadiyya-Gemeinde

Einmal im Jahr veranstaltet die Ahmadiyya Gemeinde um Idris Mahmood ein typisch pakistanisches Essen im Treffpunkt Rötenberg. Jung und alt, Mann und Frau, Deutsche, Ausländer und Flüchtlinge aus der Gemeinschaftsunterkunft in der Ulmer Straße sitzen friedlich beieinander. Das freut ihn und seinen Unterstützerkreis, der ebenfalls bunt gemischt ist – weiter
  • 1
  • 593 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung durch die Geotope Klosterberg

Geopark-Führerin Kathrin Schön bietet am Sonntag, 17. Mai, eine Führung durch die Geotope Klosterberg an. Treffpunkt für die Tour ist um 10 Uhr der Torbogen an der Westseite des Klosters Maihingen. Für Erwachsene kostet sie 5 Euro, Schüler/ Studenten 2,50 Euro, Kinder bis 14 sind frei. weiter
  • 444 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Garten- und Scheunenfest in Neuhof

Der Liederkranz Aalen-Reichenbach veranstaltet am Mittwoch, 13. und Donnerstag, 14. Mai, sein Garten- und Scheunenfest in Aalen-Neuhof,gelegen zwischen Reichenbach und Faulherrnhof. Am Mittwoch gibt es ab 17 Uhr Hitzkuchen, Bierprobe und Musik. Der Vatertag beginnt um 10.30 Uhr mit dem Frühschoppen. Danach gibt es Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen. weiter
  • 2073 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Holzsägerfest in Trochtelfingen

Das Holzsägerfest in der Rathausscheune Trochtelfingen startet am Vatertag, um 10 Uhr mit einem Gottesdienst. Am 15. Mai steigt ab 20 Uhr der Holzsägewettbewerb für Vereine und Prominente. Für die Nachwuchssäger gibt’s einen separaten Wettkampf. weiter
  • 763 Leser

SG-Voices an der Kinderklinik

Eine große Freude bereiteten Schüler der Klassen fünf bis sieben – die SG-Voices – kranken Kindern der Kinderklinik Aalen. Der Chor des Schubart-Gymnasiums unter musikalischer Begleitung der Lehrer Astrid Borgmeier und Martin Eisner erhellte mit seinen schönen Stimmen die Flure der Kinderklinik. Mit der Übergabe einer Spende an die Vorsitzende weiter
  • 523 Leser

Volles Haus bei Mode Funk

Die Modenschau in Kooperation mit dem Modelabel Betty Barclay lockte ein großes Publikum an den Laufsteg im Erdgeschoss von Mode Funk am Spritzenhausplatz. Präsentiert wurden die neuesten Trends für Sommer, Sonne und Strand, aber auch für Hochzeiten, Geburtstage oder Jubiläen. Mit dabei: zwei Models, die bereits die Miss-Germany-Wahl gewonnen hatten weiter
  • 566 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vom Osmanischen Reich bis Israel

Über die historischen Hintergründe und Zusammenhänge im Nahen Osten referiert Heribert Schmitz am Mittwoch, 13. Mai, um 19.30 Uhr im Rahmen des Israeltages in der Martinskirche. Der Referent ist seit 40 Jahren Mitglied in der Deutsch-Israelischen Gesellschaft. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende gebeten. weiter
  • 327 Leser

Frühlingsfest des MV Neuler

Neuler. Vom 14 bis 17. Mai lädt der Musikverein Neuler zum Frühlingsfest in die Schlierbachhalle. Zum Auftakt an Christi Himmelfahrt, Donnerstag 14. Mai, spielt ab 11 Uhr der Musikverein Fremdingen. Ab 17 Uhr beginnt der „Stimmungsabend“. Zu diesem Abend hat sich der Musikverein Neuler viele Überraschungen einfallen lassen. Am Samstag, 16. weiter
  • 447 Leser

Frühlingsfest in Wössingen

Unterschneidheim-Wössingen. Der Heimat- und Förderverein Wössingen richtet am Sonntag, 17. Mai, ab 10 Uhr sein Frühlingsfest aus und eröffnet damit die renovierte Dorfschenke. Ab 14 Uhr gibt es Aktionen für Kinder, Kaffee, Kuchenbüffet sowie einen gemütlichen Ausklang beim Abendessen. Die Vereinsbücherei ist ebenfalls geöffnet. weiter
  • 1531 Leser

Gmünder Gästeführer besuchen Schorndorf

Über den Tellerrand hinauszublicken, war für die Gmünder Gästeführer Hintergrund zu einer Besichtigung der Stadt Schorndorf. Auf der Suche nach neuen Ideen besichtigten sie unter anderem den historischen Apothekenkeller der Gaupp’schen Apotheke, die 1689 gegründet worden war. (Foto: privat) weiter
  • 802 Leser

Konfirmation in Großdeinbach

Pfarrer Stephan Schwarz hat an zwei Konfirmationssonntagen Jugendliche in Großdeinbach konfirmiert. Die Konfirmanden beteiligten sich aktiv am Gottesdienst, erzählten davon, was ihrem Leben Kraft gibt, wofür es sich ihrer Meinung nach lohnt, sich zu engagieren. (Foto: Andreas Wanner) weiter
  • 742 Leser

„Sky“ lassen es in Eigenzell so richtig krachen

Bei den Eigenzeller Rocknächten bebte am Samstagabend der Boden. Die Cover-Rockband „Sky“ aus Bayern heizte mit sieben Musikern den Gästen im rappelvollen Festzelt mächtig ein. Dazu gab’s eine perfekte Inszenierung und eine beeindruckende farbintensive Light-Show. Bereits im vergangenen Jahr riss „Sky“ das Publikum mit weiter
  • 562 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Berggottesdienst

Im vergangenen Jahr gab's einen ersten ökumenischen Gottesdienst mit Gmünd und Göppingen auf dem Hohenstaufen. Nun gibt es den zweiten ökumenischen Berggottesdienst mit Liedermacher, Poet und Maler Harald Immig am Sonntag, 17. Mai, um 11 Uhr. Anschließend gibt es das Bergfest mit Bewirtung. weiter
  • 279 Leser

Club will Flüchtlingen helfen

Soroptimist International veranstaltet Bezirkstreffen in Schwäbisch Gmünd
Beim Bezirkstreffen des Clubs Soroptimist International (SI) zum Thema „Willkommen in der Fremde“ informierten sich die Mitglieder zur Situation der Flüchtlinge, die nach Baden-Württemberg kommen. Erklärtes Ziel sei dabei, Missstände in der Behandlung von Flüchtlingen zu erkennen und ihre Situation zu verbessern. weiter
  • 511 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dienststellen geschlossen

Am Mittwoch, 20. Mai, sind alle städtischen Dienststellen ab 12.30 Uhr wegen einer innerbetrieblichen Veranstaltung geschlossen. weiter
  • 274 Leser

Ein Revuetheater mit viel Ambition

Ellwanger Jugendchor bietet schöne Ensemble- und Einzeldarbietungen bei „Diesseits des Regenbogens“
Andrea Batz und Reinhard Krämer haben Gabriele Berghoffs Theaterstück „Diesseits des Regenbogens“ für den Ellwanger Jugendchor eingerichtet. Aus Sprechtheater wurde eine musikaische Theaterrevue, deren 16 Nummern dem Ensemble Gelegenheit für formidable Auftritte und gelungene Einzeldarbietungen lieferten. weiter
  • 603 Leser

Ellwanger Frühlingsfest mit Bata Illic

Maibaumabend am 26. Juni
Nicht über Pfingsten, sondern erst vom 25. bis 29. Juni findet in diesem Jahr das Frühlingsfest auf dem Schießwasen statt. Mit dabei: Festwirt Sony-Boy Papert und ein großer Vergnügungspark. weiter
  • 699 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Felderbegehung in Pfahlheim und Neuler

Der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamts Ostalbkreis und die BAG Hohenlohe laden zu zwei Felderbegehungen ein, die auch als Fort- und Weiterbildungen gemäß der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung anerkannt werden. Die erste Begehung findet am Dienstag, 12. Mai, ab 19 Uhr statt. Treffpunkt ist die Maschinenhalle von Josef Wohlfrom in Ellwangen-Pfahlheim. weiter
  • 547 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrsfest in Hintersteinbach

Der Liederkranz Stödtlen richtet am Mittwoch und Donnerstag, 13. und 14. Mai, sein Frühjahrsfest in Hintersteinbach bei Familie Reißmüller aus. Am Mittwoch unterhalten ab 20 Uhr die Gastgeber sowie die Liederkränze aus Ellenberg, Unterschneidheim und Mönchsroth, die Concordia Wört und der MGV Eigenzell. Für Bewirtung ist gesorgt. Mit dem Frühschoppen weiter
  • 260 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung im Sieger Köder Museum

Am Internationalen Museumstag, Sonntag, 17. Mai, 16 Uhr, findet im Ellwanger Sieger Köder Museum eine Themenführung statt, die auf verschiedene Fragen Antworten geben möchte: Welche Vorbilder waren für Sieger Köder inspirierend? Welche Rolle spielt S. Köders Stuttgarter Malprofessor Hermann Sohn? Welche Künstler und Vorlagen bildeten Orientierung? Manches weiter
  • 193 Leser

Gartenfest des Musikvereins

Tannhausen. Das Gartenfest des MV Tannhausen beginnt am Vatertag, 14. Mai, um 10.30 Uhr mit Frühschoppen und musikalischer Unterhaltung durch die Jugendkapelle Tannhausen/Stödtlen. Für Bewirtung ist den ganzen Tag über gesorgt. Zum Kaffee spielt die Schwabenlandkapelle Tannhausen und ab 17 Uhr die Rieser Trachtenkapelle aus Unterschneidheim. Am Freitag, weiter
  • 482 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gödreer Maiandacht

An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 14. Mai, laden die Landsleute aus den südungarischen Orten Gödre, Kiskeresztur und Baranyajenö zu ihrer traditionellen Gödreer Maiandacht in die Waldkapelle „Matzenbacher Bild“ ein. Beginn ist um 15 Uhr. Nach der Andacht trifft man sich zum geselligen Teil im „Schwabenstüble“ in Eigenzell. weiter
  • 424 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Helfer fürs Stauferfestival gesucht

Der erste Infoabend fürs Stauferfestival 2016 beginnt am Dienstag, 12. Mai, um 18 Uhr im Rathaus. Weitere Infoabende sind am 21. Mai und am 15. Juni vorgesehen. Anmeldeformulare für Helfer sind online erhältlich unter www.staufersaga.de oder bei carmen.baeuml@schwaebisch-gmuend.de. weiter
  • 412 Leser

Ihre Herausforderung?!

Formulieren Sie eine Wette und den Wetteinsatz mit Ihren Kontaktdaten. E-Mail: gt-redaktion@tagespost.de oder Brief an Gmünder Tagespost, Vordere Schmiedgasse 18, 73525 Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 471 Leser
Tagestipp

Jazz in der Afrakirche

Mit mitreissend energetischen Live-Performances hat das schweizerisch-deutsch-isländische Quintett in den letzten Jahren von Basel aus auf sich aufmerksam gemacht. Kompositorische Raffinesse zerfließt zu improvisierten Gebilden, Struktur und Chaos vereinigen sich zu einer Art Indie-Alternative-Jazz. Zum 60. Geburtstag am Dienstag, 12. Mai von Pfarrer weiter
  • 503 Leser

Jetzt neu: Wandern und Singen

Der „Singende Wanderweg“ kommt an den Orrotsee
Gemeinsam mit den beiden Gemeinden Rosenberg und Jagstzell und der Forstverwaltung des Ostalbkreises hat der Eugen-Jaekle-Chorverband einen „Singenden Wanderweg“ rund um den Orrotsee angelegt. weiter
  • 755 Leser
POLIZEIBERICHT

Kollision: Frau leicht verletzt

Rosenberg-Hütten. Eine Leichtverletzte und ein Gesamtschaden von rund 4000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag ereignete. Kurz nach 17 Uhr fuhr ein 21-Jähriger in einem VW Golf mit überhöhter Geschwindigkeit auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Hohenberg und Hütten. An einer Kuppe erkannte der junge Fahrer einen entgegenkommenden weiter
  • 402 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Open-Air-Benefizkonzert der KBS

Auf dem Internatsgelände der Konrad-Biesalski-Schule in Wört findet am Mitwoch, 13. Mai, um 19.30 Uhr das 14. Open-Air-Benefizkonzert mit mehreren Bands statt. Bei Regen wird das Konzert in die Schule verlegt. Auch für Bewirtung ist gesorgt. Der Eintritt kostet vier Euro. Der Erlös ist für den Verein Govinda und seine Nepalhilfe bestimmt. weiter
  • 589 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schenken oder vererben?

Worauf man bei Erbschaften oder größeren Schenkungen achten muss, erläutert Rechtsanwalt Wolfgang Gschwinder am Dienstag, 12. Mai, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz. weiter
  • 119 Leser
KURZ UND BÜNDIG

SHG-Fibromyalgie

Die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe trifft sich am Dienstag, 12. Mai, um 18.30 Uhr beim Deutschen Roten Kreuz in der Weißensteinerstraße 40. Es gibt eine Handmassage. Bitte ein Handtuch mitbringen. weiter
  • 144 Leser

Sternwallfahrt mit Öschprozession

Ellwangen. Die Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit Ellwangen feiern Christi Himmelfahrt gemeinsam. Für Heilig Geist beginnt die Öschprozession um 8.45 Uhr am Kreuz vor der Kirche, für St. Patrizius um 9 Uhr am Dorfkreuz bei der Wendeplatte in der Patriziusstraße, für St. Vitus und für St. Wolfgang um 9 Uhr im Hof der Comboni-Missionare in der Rotenbacher weiter
  • 837 Leser

Steuerring jetzt im Mühlbergle

Der Lohn- und Einkommensteuer Hilfe-Ring Deutschland e.V. (Steuerring) hat ein neues Zuhause im Mühlbergle 11 in Schwäbisch Gmünd. Mit rund 280 000 Mitgliedern und über 1000 Beratungsstellen ist er einer der größten Lohnsteuerhilfevereine in Deutschland. Ines Stotz (in Bildmitte) leitet die Gmünder Beratungsstelle. Seit 1998 setzt sie ihre Fachkenntnisse weiter
  • 515 Leser
POLIZEIBERICHT

Straßenlaterne beschädigt

Ellwangen. Auf rund 700 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Sonntag, gegen 12.30 Uhr, entstand, als ein 43-Jähriger mit seinem Kleinbus gegen eine Straßenlaterne am Marktplatz fuhr. weiter
  • 989 Leser

Stürmischen Beifall geerntet

Adelmannsfelder Musikvereinsjugend begeistert das Publikum beim Jugendkonzert
Die rund 40 Jungmusiker des Musikvereins Adelmannsfelden begeisterten das Publikum beim Jugendkonzert im Bürgersaal der Otto-Ulmer-Halle. weiter
  • 475 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Ellwangen. Ein Reh verursachte am Montag, gegen 5.40 Uhr, einen Sachschaden von rund 3000 Euro, als es die L 2220 zwischen Ellenberg und Ellwangen querte und von einem Auto erfasst und getötet wurde. weiter
  • 999 Leser

Zeitungsteam gewinnt die Wette

Erfolgreiche erste „Wetten-dass-...?“-Wette beim Tischtennis-Dorfpokal in Waldhausen
Wette gewonnen. Die erste Wetten-dass-Herausforderung haben die Schwäbische Post/ Gmünder Tagespost gewonnen. Ein Zeitungsteam musste beim Tischtennis-Hobbyturnier in Aalen-Waldhausen mindestens Platz acht erreichen. Am Ende erreichte die Mannschaft den Vize-Titel. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Zeitzeugengespräch Kriegsende 1945

Der Geschichts- und Altertumsverein Ellwangen lädt am Dienstag, 12. Mai, um 19.30 Uhr im Foyer des Hariolf-Gymnasiums zu einem Zeitzeugengespräch, das von Dr. Manfred Saller moderiert wird. Als Zeitzeugen, die das Kriegsende 1945 als Kind oder Jugendlicher in Ellwangen erlebt haben, berichten Dr. Rudolf Grupp, Julius Werkmann, Bürgermeister i.R. Robert weiter
  • 391 Leser

Brauereispende an den Salvator-Freundeskreis

Braumeister Christof Wieland und seine Frau Babene überraschten den Salvator-Freundeskreis mit einer Geldspende. Er überreichte den anwesenden Wirtsleuten einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro und versicherte, auch in diesem Jahr eine gleichbleibende Qualität des mit Salvatorhopfen gebrauten Näpperles-Bieres zu liefern. (Foto: privat) weiter
  • 740 Leser

Freibad öffnet an Himmelfahrt

Waldstetten. Im Waldstetter Freibad beginnt am Donnerstag, 14. Mai, um 9 Uhr die Saison. Geöffnet hat das Bad täglich von 9 bis 20 Uhr. Kassenschluss ist um 19 Uhr. Bei kühler und regnerischer Witterung ist das Freibad in der Zeit von 9 bis 12 Uhr geöffnet und am Nachmittag geschlossen. Saisonkarten gibt es ausschließlich an der Freibadkasse. Die Gemeindeverwaltung weiter
  • 406 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hock beim Sportgelände an Himmelfahrt

Das Akkordeon-Orchester Wäschenbeuren und der Liederkranz Wäschenbeuren laden zum traditionellen Vatertagshock an Christi Himmelfahrt, 14. Mai, ein. Der Hock wird beim Sportgelände in Wäschenbeuren mit Blick auf den Hohenstaufen stattfinden. Die Bewirtung beginnt ab 10 Uhr. Ein reichhaltiges Angebot an heimischen Speisen, sowie Kaffee und Kuchen erwartet weiter
  • 268 Leser

Kommunion in der St.-Cyriakus-Kirche in Straßdorf

Begleitet von ihren Familien erhielten fünf Mädchen und neun Jungen in der Straßdorfer St.-Cyriakus-Kirche die Heilige Kommunion. Nach einer intensiven sechsmonatigen Vorbereitung in Kleingruppen freuten sich die Kinder auf den feierlichen Gottesdienst, den sie mit Unterstützung des „Music Teams“ sehr abwechslungsreich gestalten durften. weiter
  • 323 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maihock beim Tennisclub TC Lorch

Am Donnerstag, 14. Mai, veranstaltet der TC Lorch seinen traditionellen Vatertagshock auf dem Vereinsgelände in der Ilgenklinge in Lorch. Beginn ist um 10.30 Uhr mit Livemusik und Bewirtung. Für Erwachsene und Kinder, die das Tennisspiel ausprobieren wollen, stehen Bälle, Schläger und Plätze zur Verfügung. Allerdings ist geeignetes Schuhwerk notwendig. weiter
  • 120 Leser

Projektwoche der Musikschule

Waldstetten. Die Musikschule Waldstetten bietet während des gesamten Schuljahres Schnupperunterricht an. In der Vorbereitungswoche zum Burgfest werden nochmals extra Termine vom 22. bis 26. Juni angeboten, bei welchen es ausschließlich um „ausprobieren, anfassen, testen, hören, erleben“ des gewünschten Instrumentes geht. Dieses Angebot ist weiter
  • 415 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Saisonstart in der Stauferfalknerei

Die Stauferfalknerei im Kloster Lorch startet mit neuen Flugschauzeiten in die Saison. Diese sind jeweils mittwochs und samstags um 15 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen um 15 und um 17.30 Uhr. Vor traumhafter Kulisse erleben die Besucher Greifvögel hautnah. Informationen unter Tel. (07172) 928497 oder www.Stauferfalknerei.de. weiter
  • 321 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vatertagsfest auf dem Schafhof

Zum traditionellen Vatertagsfest lädt der Musikverein Waldhausen am Donnerstag, 14. Mai, auf den Schafhof unter dem Vogelhof bei Waldhausen ein. Zum Frühschoppen spielen wird der Musikverein Trachtenkapelle Steinenberg. Ab 14 Uhr sorgen die „Korni´s“ für Stimmung. Die Helfer des Musikvereins Waldhausen werden die Gäste bewirten. Am Nachmittag weiter
  • 162 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Waldfest in Haselbach

Der Musikverein Alfdorf lädt zu seinem Waldfest in Haselbach an Christi Himmelfahrt, 14. Mai, ein. Festbetrieb ist ab 10.30 Uhr. Der Musikverein Alfdorf bietet eine bunte musikalische und kulinarische Mischung. Mit dabei sind das große Blasorchester des Musikvereins Alfdorf, die Jugendkapelle sowie der Musikverein Rudersberg. Auch für das kulinarische weiter
  • 363 Leser

Wandern zu den alten Rittersleut’

Waldstetten. „Zu den alten Rittersleut’“ begibt sich die Waldstetter Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins am Mittwoch, 13. Mai. Eine Wanderung auf dem Pfefferweg zur Ruine Rechberg und über Metlangen zurück auf der ehemaligen Bahntrasse erwartet die Teilnehmer. Treffpunkt ist um um 13.30 Uhr am Melzéviller Platz in Waldstetten. weiter
  • 427 Leser

Ziele gesteckt

Erste Bilanz beim Freundeskreis „collegium vocale“
Zur ersten ordentlichen Mitgliederversammlung des Fördervereins „Freundeskreis collegium vocale lud der Vorsitzende Professor Dr. Ulrich Elbing ins Hans-Baldung-Gymnasium ein. Intensiv wurde über die Entwicklung des Fördervereins diskutiert, der weiter wachsen möchte. weiter
  • 547 Leser

Dr. Richard Sigel ist neuer Landrat

Rems-Murr-Kreistag hat gewählt
Der zweite Wahlgang entschied: 51 Kreisräte stimmten für Dr. Richard Sigel. Für den Mitbewerber Dirk Braune stimmten 32 Kreistagsmitglieder. Zwei Stimmabgaben waren ungültig. Damit steht der neue Landrat fest. weiter
  • 368 Leser

Kitas unbefristet geschlossen

Vier von fünf Kindergärten und Hort der Hofherrnschule vom Streik betroffen – Notgruppe im Milanweg
In Aalen waren am Montag vier der fünf städtischen Kindergärten geschlossen; ebenso der Hort der Hofherrnschule. Im Kindergarten Milanweg in Unterrombach haben 14 Kinder die Notgruppe genutzt. „Die Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen streiken unbefristet weiter“, sagt Verdi-Geschäftsführerin Maria Winkler. weiter

GUTEN MORGEN

Normalerweise steht der Vater am Herd. Weil er tagsüber mehr Zeit hat, kocht er jeden Mittag für die Familie. Das macht er gut und gerne und allen schmeckt’s. An diesem Sonntag kocht die Mutter. Nudeln mit Rahmsoße und Champignons. Nichts Besonderes, aber der Familie gefällt’s. Am Esstisch sinnieren die Kinder, wie man das nun wohl nennt. weiter
  • 1
  • 530 Leser

Kinder müssen draußen bleiben

Städtische Kindergärten werden bis einschließlich Mittwoch bestreikt – Notfallplan greift
Noch bis einschließlich Mittwoch soll der Streik der Erzieherinnen und Erzieher in Gmünd andauern. Elf städtische Kindergärten bleiben geschlossen, die Eltern von rund 420 Kindern müssen sich um Betreuungsalternativen kümmern. Die Stadt versucht zu helfen – mit einem Notfallplan. weiter
  • 460 Leser

Männer retten sich vor dem Feuer

Sieben Brände am Wochenende in Bettringen – erstmals waren Menschen im Gebäude
Die Bettringer Brandserie hat neue Dimensionen: Der Brandstifter zündete erstmals ein Gebäude an, in dem sich Menschen aufhielten. Sie konnten sich rechtzeitig retten. Bei dem Großeinsatz wurde jedoch ein Feuerwehrmann verletzt. Mit sieben Bränden an einem Wochenende hat auch die Häufung der Feuer zugenommen. Die Fahndung der Polizei blieb bisher ohne weiter

Männer retten sich vor dem Feuer

Sieben Brände am Wochenende in Bettringen – erstmals waren Menschen im Gebäude
Die Bettringer Brandserie hat neue Dimensionen: Der Brandstifter zündete erstmals ein Gebäude an, in dem sich Menschen aufhielten. Sie konnten sich rechtzeitig retten. Bei dem Großeinsatz wurde jedoch ein Feuerwehrmann verletzt. Mit sieben Bränden an einem Wochenende hat auch die Häufung der Feuer zugenommen. Die Fahndung der Polizei blieb bisher ohne weiter

Dr. Richard Sigel ist neuer Landrat

Rems-Murr-Kreistag hat gewählt
Der zweite Wahlgang entschied: 51 Kreisräte stimmten für Dr. Richard Sigel. Für den Mitbewerber Dirk Braune stimmten 32 Kreistagsmitglieder. Zwei Stimmabgaben waren ungültig. Damit steht der neue Landrat fest. weiter
  • 986 Leser
Tagestipp

„Verrückt in die Zukunft“

Zum Abschluss der Kleinkunst-Saison 2014/15 trittTobias Mann auf. Deutschlands flinkster Komiker fegt im Schweinsgalopp durch den Irrgarten der Informationsgesellschaft mit seinem Werkzeug: Gitarre, Klavier und sein freches Mundwerk. „Wie kann man die Zukunft retten?“ – Man darf sich auf eine spannende Show rund um das Thema World weiter
  • 451 Leser

Nicole Ulsch erfindet praktischen Gurt

Malermeisterin aus Pommertsweiler geht an die Vermarktung ihrer Idee – Arbeiten auf der Baustelle revolutioniert
Was macht eine auf sich gestellte Malermeisterin, um ihren Arbeitsablauf zu optimieren? Sie geht unter die Erfinder und vermarktet ihr Produkt auch noch selbst. Hier ist die Geschichte von Nicole Ulsch. weiter
  • 2608 Leser

Patentverteilung ist sehr einseitig

Heidenheim. Die Online-Version des IHK-Patent-Barometers zeigt im Betrachtungszeitraum 2000 bis 2012 in der Region eine ausgeprägte Patentneigung von vier Großunternehmen. Technologische Schwerpunkte sind die Papierherstellung, Optik, Fahrzeuge sowie Werkzeugmaschinen und Metallbearbeitung. Im Betrachtungszeitraum 2000 bis 2012 stammen etwa 80 % der weiter
  • 1265 Leser

Vermittlung von Azubis funktioniert

Ulm. Ausländische Jugendliche und Fachkräfte mit Migrationshintergrund gewinnen im Handwerk an Bedeutung. Die Handwerkskammer Ulm zieht eine positive Zwischenbilanz ihrer Ausbildungsberatung für türkische Jugendliche. Seit Januar 2013 konnten insgesamt 65 türkische Jugendliche in der Region Ostwürttemberg und im Großraum Ulm in eine duale Handwerksausbildung weiter
  • 1181 Leser

Noch in Lebensgefahr

Instruktor beim Verkehrssicherheitstraining schwer am Kopf verletzt
Ein Unfall, der eigentlich nicht passieren dürfte: Beim Verkehrssicherheitstraining der Verkehrswacht Ostalbkreis auf dem Schießwasen wurde der Moderator vom Wagen eines Teilnehmers überrollt. Der 48-jährige Instruktor erlitt schwerste Kopfverletzungen und wurde sofort nach Ulm in die Klinik geflogen. weiter
  • 1
  • 381 Leser

In der Rolle eines EU-Politikers

Schüler der Adalbert-Stifter-Realschule nehmen an Planspiel zur Europapolitik teil
Rund 51 Schüler der Adalbert-Stifter-Realschule nahmen am Montag Platz im großen Sitzungssaal des Gmünder Rathauses. Dabei fand nicht der übliche Unterricht statt. Viel mehr durften die Schüler eine aktive Rolle bei einem Planspiel zum Thema Asyl- und Flüchtlingspolitik in Europa einnehmen. weiter
  • 260 Leser

Mit Italien in die neue Spielzeit

Leitungsteam des Theaters der Stadt Aalen hat das Programm der Spielzeit 2015/2016 vorgestellt
Alles in bester Ordnung. So bilanzierte Kulturbürgermeister Wolf- Dietrich Fehrenbacher die vergangene Spielzeit des Theaters der Stadt Aalen. Das will für die laufende Spielzeit noch eine Schippe drauflegen. Zumindest nach dem Willen des Leitungsteams, das im Alten Rathaus die Stücke für die Saison 2015/16 vorstellte. weiter
  • 1
  • 536 Leser

Auto rollt rückwärts in die Rems bei Waldhausen

Die Freiwillige Feuerwehr Lorch musste am Sonntagabend ein Auto bergen, das in der Rems gelandet war. Gegen 19.20 Uhr hatte ein 28-Jähriger seinen Skoda rückwärts auf dem Parkplatz des Waldhäuser Badesees eingeparkt und war ausgestiegen. Da der junge Mann sein Fahrzeug nicht richtig gesichert hatte, machte dieses sich selbstständig und rollte rückwärts weiter
  • 352 Leser

Musikalische Grüße zum Muttertag

Konzert von „Cellikatessen“ im Schubart-Gymnasium
Der Name ist Programm. „Cellikatessen“. 13 Cellisten geben unter der Leitung von Roman Guggenberger ein Muttertagskonzert im Schubart-Gymnasium. Applaus. Als Solisten entfachen Leander und Amelie Brune (Klavier und Cello) sowie Lukas Zeuner am Marimbaphon zudem Beifallsstürme. weiter
  • 375 Leser

Laufidol Herbert Steffny in Aalen

Montag, 18. Mai, Stadthalle
Herbert Steffny, der Bronzemedaillen-Gewinner des EM-Marathons in Stuttgart 1986, füllt noch immer die Vortragssäle. Am Montag, 18. Mai, referiert er in der Aalener Stadthalle um 19 Uhr. weiter
  • 482 Leser

Alpenverein hat neuen Vorsitzenden

Dr. Kai Weidlich übernimmt den Chefposten von Achim Schindler bei der DAV-Sektion Oberkochen
Mitgliederversammlung hielt die Oberkochener Sektion des Deutschen Alpenvereins. Die Sanierung der Rastkogelhütte und Wahlen waren dabei die Top-Themen. Vorsitzender Achim Schindler gab sein Amt ab. Zu seinem Nachfolger wurde Dr. Kai Weidlich gewählt. weiter
  • 749 Leser

Rollator-Training für die Sicherheit

Stadtseniorenrat und Agendagruppe veranstalten einen kostenlosen Übungsnachmittag – Anmeldung telefonisch
Der Rollator soll ein Hilfsmittel sein für Behinderte oder ältere Menschen. Doch für viele ist er, so scheint es, eher eine Belastung: an Stufen, Steigungen, bei Nässe oder beim Auto- und Busfahren. Ein größer angelegtes Rollatortraining will nun kostenlos Menschen im Umgang mit dem Gerät im Alltag schulen: am 3. Juni in Unterkochen. weiter
  • 625 Leser

Firma Kiener ist einen Schritt weiter

Aalen/Lauchheim. Die Firma Kiener in Lauchheim ist einen Schritt weiter. Der Regionalverband beschließt die für den Bau einer neuen Produktionshalle notwendige Änderung des Regionalplanes.

weiter
  • 5
  • 2032 Leser

Firma Kiener kann erweitern

Die Firma Kiener ist einen Schritt weiter. Der Regionalverband beschließt die dafür notwendige Änderung des Regionalplanes Gewerbegebiet Wasserfurche. Die Firma möchte in Lauchheim eine neue Produktionshalle bauen. weiter
  • 5
  • 1029 Leser

Rollator: trainieren, wie man ihn richtig nutzt

Stadtseniorenrat und die Agendagruppe Aalen barrierefrei laden zum kostenlosen Übungsnachmittag ein

Aalen. Viele Menschen sind wegen einer Behinderung oder altersbedingter Schwächen auf einen Rollator angewiesen. Doch häufig werden sie im Umgang mit dem Rollator nicht richtig eingewiesen. Die Folge sind Unsicherheiten im Alltag - ob bei Stufen, Steigungen, auf nassem Untergrund oder beim Einsteigen in ein öffentliches Verkehrsmittel

weiter
  • 1
  • 1827 Leser

Marienlieder, die ins Herz gehen

Katholischer Kirchenchor Cantemus singt am Muttertag in Kirchheim
Die früher tief in der katholischen Volksfrömmigkeit verwurzelte Verehrung der Gottesmutter Maria hat der katholische Kirchenchor Cantemus bei seinem Mariensingen in der Klosterkirche in Kirchheim wieder aufleben lassen. weiter
  • 359 Leser

Julia Frank verpflichtet

Regionalverband

Aalen. Dr. Julia Frank ist neues Mitglied  der Verbandsversammlung des Regionalverbandes. Sie rückt nach für den im Februar verstorbenen Konrad Widmann.

weiter
  • 2085 Leser

Fahrgast schlug zu

Aalen. Am Sonntagabend kam es in einem Linienbus auf dem Gmünder Torplatz zu einer Auseinandersetzung, die mit einem Faustschlag auf die Nase endete. Der 41 Jahre alte Fahrer eines Linienbusses hatte eine Frau abgewiesen, die im Bus mitfahren wollte, jedoch eine falsche Fahrkarte vorgelegt hatte. Der Begleiter der Frau wollte dies so nicht stehen

weiter
  • 5
  • 1887 Leser

Investition in den Badespaß

Unterhaltungsmaßnahmen für Waldstetter Hallenbad starten in den Sommerferien
Nein, die Fliesen rund ums Becken im Waldstetter Hallenbad sind nicht schmutzig. Vielmehr hat sich die Glasur aufgrund des Alters verabschiedet. Dazu kommen Risse bei der Kinderrutsche und es tropft in die Katakomben hinab. Abhilfe kommt in den Sommerferien. Rund 130 000 Euro investiert die Gemeinde. weiter
  • 5
  • 228 Leser

Enthauptete Katze in Heubach

Polizei ermittelt – Hauptaugenmerk liegt auf der Frage, ob das Tier schon vorher tot war
Eine Katze lag tot auf dem Verbindungsweg zwischen Heubach und Buch. Besonders grässlich: Der Kopf war abgeschnitten. Die Polizei ermittelt. In sozialen Netzwerken zeigen sich viele erschüttert über die Tat. weiter
  • 5
  • 397 Leser

Verhängnisvolle Ausweichübung

Ein Missverständnis könnte Ursache des schweren Unfalls beim Verkehrssicherheitstraining sein
Ein Unfall, der eigentlich nicht passieren dürfte: Beim Verkehrssicherheitstraining der Verkehrswacht Ostalbkreis auf dem Schießwasen wurde der Moderator vom Wagen eines Teilnehmers überrollt. Der 48-jährige Instruktor erlitt schwerste Kopfverletzungen und wurde sofort nach Ulm in die Klinik geflogen. weiter
  • 1
  • 1003 Leser

Mit Schlägen schwer verletzt

Zwei Vorfälle am Sonntagmorgen in Aalen

Aalen. Schwere Verletzungen im Gesicht erlitt ein 26-Jähriger, als er am Sonntagmorgen von einem Unbekannten geschlagen wurde. Der 26-Jährige hielt sich zwischen 4.30 und 5 Uhr im Bereich der Heinrich-Rieger-Straße auf. Dort wurde er von zwei Männern angesprochen, von denen einer ihm "unsinnige" Fragen stellte und ihn an der Jacke

weiter
  • 5
  • 4980 Leser

Diebstahl aus Krankenzimmer

Am Sonntag im Ostalb-Klinikum

Aalen. Am Sonntag, in der Zeit zwischen 10.30 und 13.20 Uhr, brachen Unbekannte in einem Krankenzimmer im Ostalbklinikum das Wertfach auf, das in einem Kleiderschrank eingebaut ist. Die Täter klauten einen Geldbeutel, in dem sich ein geringer Bargeldbetrag und zwei EC-Karten befanden. Wie im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen bekannt wurde,

weiter
  • 5
  • 3208 Leser

Busverkehr auf der Bahnstrecke

Aalen/Ellwangen. Die Deutsche Bahn erneuert von Donnerstagabend, 14. Mai, bis Sonntag, 17. Mai, zwischen Goldshöfe und Crailsheim Gleise und Brücken. Auf Grund der Bauarbeiten wird der Streckenabschnitt für den Zugverkehr gesperrt. Die IC-Halte in Ellwangen und Aalen entfallen. Zwischen Aalen und Crailsheim fahren Busse mit Anschluss in Crailsheim auf weiter
  • 994 Leser

Mad Max: Fury Road

In einer trüben Wüstenlandschaft, wo die Menschheit verkommen und fast jeder bereit ist, für das Überlebensnotwendige bis an die Grenzen zu gehen, leben zwei Außenseiter: Max (Tom Hardy), ein Mann der Tat und weniger Worte, der nach dem Verlust seiner Frau und seines Kindes Seelenfrieden sucht – und die elitäre Furiosa (Charlize Theron), eine weiter
  • 227 Leser

Ostwind

Zweiter Teil
Sommerferien, endlich wieder Zeit für Ostwind, Mika (Hanna Binke) ist überglücklich. Doch einen ersten Schock erlebt sie, als sie merkwürdige Wunden an Ostwinds Bauch entdeckt. Zu allem Überfluss erfährt Mika dann noch, dass Kaltenbach, der Reiterhof ihrer Oma Maria (Conny Froboess), vor dem Bankrott steht. Um das Gestüt zu retten, entschließt sie sich weiter
  • 211 Leser

Surreale Reflektionen

Wanderer zwischen den Welten
Reinhold Nägele zählt zu den bekannten Vertretern der figurativen Malerei im 20. Jahrhundert. Von 22. Mai bis 4. Oktober sind rund 60 Arbeiten des Künstlers im Prediger in Gmünd zu sehen. weiter
  • 567 Leser

Ein Tag ohne Ausraster ist ein verlorener Tag

In zwölf Schritten zum Choleriker - Gernot Hassknecht dozierte im Gmünder Prediger
„Regen Sie sich auf!“, fordert Gernot Hassknecht alias Hans Joachim Heist seine Zuhörer auf. Längst ist er mit diesem „Hassknecht-Prinzip“ in der Heute- Show des ZDF berühmt geworden – und ist bereit, wichtige Schritte auf dem Weg zum erfolgreichen Wüterich an seine Fans weiterzugeben. „In zwölf Schritten werden Sie zum weiter
  • 741 Leser

Regionalsport (13)

Kontinuierlicher Weg nach oben

Fußball, 2. Bundesliga: Aufsteiger 1. FC Heidenheim sichert den Klassenerhalt vorzeitig
Frank Schmidt und der 1. FC Heidenheim 1846 sind weiter auf dem Weg nach oben. Nach Jahren der Aufwärtsentwicklung wurde am Sonntag der Klassenerhalt in der 2. Bundesliga vorzeitig gesichert. Eine Sensation sei das nicht, wohl aber eine Überraschung, findet der 41-jährige Erfolgstrainer. weiter
  • 566 Leser

Bei Ebnat-Süd wird mitgefiebert

Fußball: Der FC-Bayern-Fanclub aus Ebnat feiert am kommenden Samstag sein 10-jähriges Bestehen
Am Dienstagabend wird in der S 1-Pizzeria und Sportsbar bei Andreas Singer gebibbert, wenn Bayern München das Fußballwunder gegen den FC Barcelona in die Tat umsetzen will. Am kommenden Samstag wird auf jeden Fall deftig im Musikantenstadel in Elchingen gefeiert. Der Fanclub Ebnat-Süd wird zehn Jahre alt. weiter
  • 2284 Leser
SPORT IN KÜRZE

Entscheidung per Elfmeter

Fußball. Beim Bezirksligaspiel der Damenmannschaften vom TV Steinheim und der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach spielten beide Teams auf Augenhöhe. In einem ausgeglichenen Spiel erklärte ein Strafstoß in der 41. Minute, den Demir sicher verwandelte, den TV Steinheim zum Sieger. weiter
  • 668 Leser
SPORT IN KÜRZE

Westhausen dreht Partie

Fußball. In der A-Junioren-Verbandsstaffel bezwingt der TSV Westhausen den FV Löchgau mit 3:2. Bereits in der 4. Minute ging Löchgau durch ein Eigentor in Führung. Der TSV spielt konzentriert weiter und erzielte durch Cutura den Ausgleich (38.). Nach der Pause erspielte sich der TSV Chance um Chance, kam aber zu keinem Treffer. Durch einen Abwehrfehler weiter
  • 373 Leser

In Not-Besetzung auf den fünften Platz

Kunstradsport, Deutsche Meisterschaft Junioren: RV Ebnat übersteht Handicaps bei der Deutschen Meisterschaft
Die Juniorinnen vom RV Ebnat standen in den Startlöchern zur Deutschen Meisterschaft, als eine Sportlerin sich verletzte. Die Ebnater planten neu und sicherten sich mit Ersatz-Besetzung den fünften Platz im Sechser. Das zweite Vierer-Team schaffte Platz zehn. weiter
  • 457 Leser

In Not-Besetzung auf den fünften Platz

Kunstradsport, Deutsche Meisterschaft Junioren: RV Ebnat übersteht Handicaps bei der Deutschen Meisterschaft
Die Juniorinnen vom RV Ebnat standen in den Startlöchern zur Deutschen Meisterschaft, als eine Sportlerin sich verletzte. Die Ebnater planten neu und sicherten sich mit Ersatz-Besetzung den fünften Platz im Sechser. Das zweite Vierer-Team schaffte Platz zehn. weiter
  • 298 Leser

Trotz Zerrung zum Meistertitel

Kegeln, Württembergische Meisterschaften der Aktiven und U23: Kathrin Lutz holt Goldmedaille
Bei den Württembergischen Meisterschaften räumten die Schrezheimer ab. Einmal Gold und zweimal Silber gab’s für Katrin Lutz, Nicole Binder und Fabian Lutz. weiter
  • 326 Leser

Ungeschlagen durch die Hallenrunde

Die Mädchen des TC Aalen wurden überlegen Meister in der Winterrunde 2014/2015. Die Mädchenmannschaft des TC Aalen steht nach Abschluss der Winterhallenrunde im Bezirk B „Kocher-Rems-Murr“ auf Platz eins. Sie konnte alle Begegnungen gegen den STC Schwäbisch Hall, den TC Urbach und den TCR Beutelsbach deutlich gewinnen und sicherte sich bei weiter
  • 354 Leser

Schaupp unter den besten Fünf

Mountainbike, Marathon
Unter Schwierigen Bedingungen auf einer aufgeweichten Strecke fuhr Steffen Schaupp eine Top-Platzierung. Der Oberkochener war stets in der Spitzengruppe zu finden und landete auf Rang fünf. weiter
  • 362 Leser

TSG sichert den Klassenerhalt

Fußball, C-Junioren
Obwohl das letzte Heimspiel gegen den SV Fellbach mit 1:2 verloren ging, hat die U15 der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach den Klassenerhalt geschafft. Damit spielt sie in der nächsten Saison das vierte Jahr in Folge in der überregionalen Landesstaffel. weiter
  • 256 Leser

Überregional (86)

"Streik war keine Goldgrube"

Lokführerausstand: Taxifahrer profitieren nicht, Autovermieter schon
Genervte Reisende, Umsatzverluste bei der Bahn und Folgen für die deutsche Wirtschaft: Der achte Streik der Lokführer im Dauer-Konflikt mit der Bahn hat Deutschland eine Woche lang in Atem gehalten. weiter
  • 823 Leser

2. BUNDESLIGA

Heidenheim - Greuther Fürth 3:0 (2:0) Tore: 1:0 Göhlert (25.), 2:0 Heise (42.), 3:0 Schnatterer (49./Foulelfmeter). - Rote Karte: Zulj (F./48.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 14 000. Nürnberg - Braunschweig 3:1 (1:0) Tore: 1:0 Reichel (31./Eigentor), 2:0 Blum (52.), 3:0 Burgstaller (67.), 3:1 Berggreen (68.). - Zuschauer: 27 985. Bochum - Ingolstadt weiter
  • 485 Leser

2:0 für die Hoffnung

Der VfB Stuttgart macht den Abstiegskampf nochmal richtig dramatisch
Erst nach vorne gepeitscht von den Fans, dann frenetisch gefeiert, als wäre gerade der Champions-League-Einzug geglückt: Das 2:0 (0:0) gegen Mainz 05 ist für den VfB Stuttgart im Tabellenkeller der große Lichtblick. weiter
  • 498 Leser

3. LIGA

Großaspach - Halle 2:1 (0:1) Tore: 0:1 Kruse (45.+1), 1:1 Gehring (77.), 2:1 Rizzi (84./Foulelfmeter). - Zuschauer: 1500. Erfurt - Duisburg 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Onuegbu (11.), 0:2 Janjic (72.). - Zuschauer: 4864. Münster - Stuttgarter Kickers 2:3 (1:0) Tore: 1:0 Kara (17.), 2:0 Scherder (57.), 2:1 Müller (64.), 2:2, 2:3 Fischer (81., 90.+2). - Z.: 6069. weiter
  • 427 Leser

3. Liga: Kickers aus dem Rennen um den Aufstieg

Arminia Bielefeld, Klassenprimus der dritten Fußball-Liga kann nach dem 1:1 beim SV Wehen Wiesbaden die Rückkehr in die zweite Bundesliga noch nicht vermelden. "Wir hätten gerne den entscheidenden Schritt gemacht. Aber die dritte Liga ist kein Wunschkonzert", kommentierte Trainer Norbert Meier. Die beiden Verfolger MSV Duisburg, mit nun fünf Siegen weiter
  • 460 Leser

40 barfüßige Matrosen

14-Meter-Papierschiffchen knackt Rekord: Karlsruher falten größtes Boot der Welt
Man nehme 350 Quadratmeter Papier und 40 Faltmatrosen, fertig ist das Riesenpapierboot. Karlsruher Sportler knacken einen besonderen Weltrekord. Schwimmen können muss das Falt-Boot aber nicht. weiter
  • 497 Leser

42 Jahre Rock-Geschichte

Band Gegründet wurde AC/DC Ende 1973 von den aus Schottland stammenden Brüdern Angus und Malcolm Young. Erfolgreich wurde die Band aber erst, nachdem 1975 der Sänger Bon Scott eingestiegen war. 1979 nahm die Band ihr sehr erfolgreiches "Album Highway to Hell" auf. Kurz darauf verstarb Lead-Sänger und Co-Songwriter Bon Scott. Er erfror betrunken im Auto weiter
  • 541 Leser

Absturz nach 15 Minuten

Experten forschen nach den Ursachen des Unglücks bei Sevilla
Im Airbus-Werk in Sevilla wird eifrig nach der Ursache für den Absturz des Airbus A400M gesucht. Mit dem Transporter gab es immer wieder Probleme. Deshalb bleiben die Flieger jetzt am Boden. weiter
  • 593 Leser

ADAC bastelt an Organisation für mehr Kontrolle

Der ADAC will nach der Krise um Fälschungen beim Autopreis "Gelber Engel" noch im laufenden Jahr Kernpunkte seines Reformprogramms abschließen. Der Club will eine Kontrollgesellschaft aufbauen und Wirtschaftsaktivitäten in eine Aktiengesellschaft ausgliedern. Der ADAC wolle im kommenden Jahr in den neuen Strukturen arbeiten, sagte Präsident August Markl weiter
  • 841 Leser

Afrikas Designer gefragt

Schwarze Modeschöpfer erobern die internationale Modewelt
Jeans und Leopardenfell, Abendkleider und Ndebele-Perlen: Mit einer Mischung aus westlichen und afrikanischen Einflüssen erobern schwarze Designer aus Afrika die internationale Modewelt. weiter
  • 480 Leser

Auch drei Wechsel zur Pause nützen Hoffenheim nichts

Nach dem 1:3 (0:3) bei Eintracht Frankfurt hat sich das Thema Europa League für 1899 Hoffenheim so gut wie erledigt. Besonders Pirmin Schwegler hatte sich die Rückkehr anders vorgestellt. Fünf Jahre lang spielte der Schweizer bis zum vergangenen Sommer für die Eintracht. Dann wechselte er zu Hoffenheim - auch um in Zukunft vielleicht häufiger im Europapokal weiter
  • 427 Leser

Ausgezehrte Bayern: "Mia san miad"

0:1 gegen Augsburg: München weit weg vom Finale, FCA ganz nah an Europa
Vier Pflichtspiele in Folge verloren - das ist dem FC Bayern seit Oktober 1991 nicht mehr passiert. Die Münchner wirkten beim 0:1 gegen Augsburg ausgezehrt - und das ausgerechnet vor dem Spiel gegen Barca. weiter
  • 511 Leser

Bis der Helikopter kommt

Das Stuttgarter Schauspiel bringt Lars von Triers Film "Breaking the Waves" auf die Bühne
"Dogville" war anno 2005 ein Riesen-Knaller am Schauspiel Stuttgart. Jetzt zeigt das Theater wieder eine Filmadaption des Regisseurs Lars von Trier: "Breaking the Waves", erzählt als bittere Passionsgeschichte. weiter
  • 595 Leser

Blumen für Millionen Opfer

Es war eine Geste, mit der Kanzlerin Angela Merkel die Millionen sowjetischen Opfer des Zweiten Weltkrieges ehrte. Zusammen mit Russlands Präsident Putin legte sie am Grab des unbekannten Soldaten in Moskau einen Kranz nieder. Dem stillen Gedenken folgten im kleinen Kreis deutliche Worte (Brennpunkt). Foto: dpa weiter
  • 591 Leser

Bluttat schockiert Schweizer

Fünf Tote bei Familiendrama - Mutmaßlicher Täter lebte von Frau und Kindern getrennt
Bluttat in einem Schweizer Dorf: In Würenlingen erschießt ein Mann seine Schwiegereltern, seinen Schwager, einen Nachbarn und sich selbst. weiter
  • 539 Leser

Bremer strafen Rot-Grün ab

Verluste für Regierung - CDU und Linke legen zu - FDP meldet sich zurück
Aus der Bremer Bürgerschaftswahl ist die SPD nach Prognosen trotz deutlicher Verluste erneut als stärkste Kraft hervorgegangen. Allerdings dürfte es in der Bürgerschaft nur noch eine knappe Mehrheit für eine Fortsetzung der rot-grünen Regierung des Stadtstaats geben. Der FDP gelang nach vier Jahren der Wiedereinzug in die Bürgerschaft, der voraussichtlich weiter
  • 501 Leser

BUNDESLIGA

1. FC Köln - Schalke 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Risse (34.), 2:0 Gerhardt (89.). - Zuschauer: 46 500 (ausverkauft). Paderborn - Wolfsburg 1:3 (0:2) Tore: 0:1 Klose (16.), 0:2, 0:3 Dost (25., 82.), 1:3 Rupp (90.+1). - Z.: 14 660. VfB Stuttgart - Mainz 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Didavi (66.), 2:0 Kostic (78.). - Zuschauer: 54 300. VfB Stuttgart: Ulreich - Schwaab, weiter
  • 389 Leser

Das politische Buch: Die Haftung durchreichen

Der Kulturwissenschaftler Joseph Vogl hat sich bereits einen Namen als besonders scharfsinniger Kritiker des Finanzkapitalismus gemacht, der die neoliberalen Auswüchse der Marktwirtschaft als "Gespenst" an die Wand malt und der Politik schwere Versäumnisse bei der Einhegung von Banken, Investoren und Zockern vorhält. Vogls neues Buch setzt diese Analyse weiter
  • 524 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: FC Everton Sunderland 0:2, Aston Villa West Ham 1:0, Hull City FC Burnley 0:1, Leicester FC Southampton 2:0, Newcastle Utd. West Bromwich 1:1, Stoke City Tottenham Hotspur 3:0, Crystal Palace Manchester Utd. 1:2, Manchester City Queens Park Rangers 6:0, FC Chelsea FC Liverpool 1:1. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. FC Chelsea weiter
  • 521 Leser

Die Thronfolge-Regelung

Vorrang Seit dem Tod seines Vaters Rainier III. im Jahr 2005 regiert Fürst Albert II. das Fürstentum Monaco. Sein von den Medien aufmerksam verfolgtes Junggesellendasein endete 2011 mit der Heirat der 20 Jahre jüngeren Südafrikanerin Charlène Wittstock. Am 10. Dezember 2014 wurden ihre Zwillinge Gabriella und Jacques geboren. Obwohl Prinzessin Gabriella weiter
  • 427 Leser

Dämpfer für Amtsinhaber

Polen: Rechtskonservativer liegt bei Präsidentenwahl vorn
Bei der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in Polen liegt der rechtskonservative Oppositionskandidat Andrzej Duda laut einer ersten Prognose überraschend vorn. Wie der staatliche Fernsehsender TVP berichtete, kann Duda mit 34,8 Prozent der Stimmen rechnen. Dagegen kam der eigentlich favorisierte Amtsinhaber Bronislaw Komorowski auf nur 32,2 Prozent. weiter
  • 477 Leser

Eiweißschub für Martin Harnik

Bauchgefühl VfB-Flügelstürmer Martin Harnik war sich "das ganze Spiel über sicher, dass wir gewinnen, weil wir Mainz beherrscht haben". Selbstverständlich war es nicht. In Augsburg stand's 1:1, statt zu gewinnen verlor der leicht überlegene VfB 1:2, gegen Freiburg hieß es nach 2:0-Führung am Ende 2:2, und auf Schalke lag der VfB mit 2:1 vorn. Die "Roten" weiter
  • 453 Leser

Erdogan auf Stimmenfang

14 000 Menschen jubeln dem türkischen Präsidenten zu
. Knapp einen Monat vor der Parlamentswahl in der Türkei hat Präsident Recep Tayyip Erdogan in Deutschland lebende Bürger zur Stimmabgabe aufgerufen. Vor mehr als 14 000 Zuhörern forderte der islamisch-konservative Politiker die in Deutschland lebenden Menschen mit türkischen Wurzeln auf, sich in Deutschland zu integrieren, aber Werte, Religion und weiter
  • 504 Leser

Erster Absteiger Slowenien

Punktlos Slowenien steht als erster Absteiger bei der Eishockey-WM in Tschechien fest. Gestern verlor das Team um NHL-Superstar Anze Kopitar von den Los Angeles Kings gegen die USA mit 1:3 (0:2, 1:0, 0:1) in Ostrau. Nach sechs Spielen ist Slowenien damit weiter punktlos Letzter der Gruppe B und kann sich auch im letzten Gruppenspiel gegen Dänemark in weiter
  • 397 Leser

Eurojackpot wieder nicht geknackt

Ihnen fehlte nur eine richtige Zusatzzahl zum Rekordgewinn: Zwei Lottospieler aus Deutschland sind im Eurojackpot zu Millionären geworden - doch der Hauptgewinn von 90 Millionen Euro blieb unangetastet. Kein Tipper hatte die Zahlen 19, 31, 32, 40 und 46 sowie die beiden Zusatzzahlen 8 und 9 richtig markiert. Lottospieler aus 16 europäischen Ländern weiter
  • 552 Leser

Formel 1 gastiert 2016 in Hockenheim

Zweifel lässt Georg Seiler erst gar nicht aufkommen: Die Formel 1 fährt 2016 wieder in Deutschland. "Das ist zu 100, sogar zu 1000 Prozent sicher", sagte der Geschäftsführer des Hockenheimrings vor dem Großen Preis von Spanien in Barcelona. Noch einmal wie in diesem Jahr sollen die deutschen Fans von Sebastian Vettel und Co. nicht in die Röhre gucken. weiter
  • 469 Leser

Formel 1 in Zahlen

Großer Preis von Spanien in Barcelona (66 Rd. à 4,655 km/307,104 km): 1. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 1:41:12,555 Std. (Schnitt 182,061 km/h), 2. Hamilton (England) Mercedes 17,551 Sek. zurück, 3. Vettel (Heppenheim) Ferrari 45,342, 4. Bottas/Williams 59,217, 5. Räikkönen (beide Finnland) Ferrari 1:00,002 Min., 6. Massa (Brasilien) Williams 1:21,314. weiter
  • 446 Leser

Ganz oben auch ohne Hambüchen

Auch ohne Fabian Hambüchen, der sich eine Auszeit gönnte, hat der MTV Stuttgart in der Turn-Bundesliga die Tabellenführung ausgebaut. Beim Rekordchampion SC Cottbus siegte der Meister in Kolkwitz souverän mit 50:20 Punkten. Hambüchen hatte sich nach zwei Einsätzen eine Pause gegönnt. Dafür turnte der US-Amerikaner Donnell Whittenburg an drei Geräten weiter
  • 488 Leser

Gartenschau erwartet 250 000 Besucher

Entlang der renaturierten Enz in Mühlacker ist die Gartenschau "Enzgärten" eröffnet worden. Sie dauert bis zum 13. September. Erwartet werden 250 000 Besucher, wie Oberbürgermeister Frank Schneider am Samstag zu Eröffnung sagte. 15 000 Dauerkarten seien bereits im Vorfeld verkauft worden. Am Ufer des Flusses Enz wurde für die Gartenschau ein zehn Hektar weiter
  • 504 Leser

Gewinnzahlen

19. AUSSPIELUNG LOTTO 7 13 14 29 35 41 Superzahl 3 TOTO 1 2 1 1 0 1 2 1 1 1 1 0 1 6 AUS 45 5 12 18 21 32 40 Zusatzspiel 26 SPIEL 77 4 5 9 3 1 5 8 SUPER 6 4 3 5 8 6 7 ohne Gewähr weiter
  • 418 Leser

Goldener Löwe der Biennale geht an Adrian Piper

. Zur Eröffnung der 56. Kunstbiennale in Venedig ist die Amerikanerin Adrian Piper (66) mit dem Goldenen Löwen als beste Künstlerin ausgezeichnet worden. Der Preis für den besten Länderauftritt ging an Armenien. Der 71-jährige ghanaische Bildhauer El Anatsui erhielt den Goldenen Löwen für sein Lebenswerk. Adrian Piper habe die Subjektivität des Künstlers weiter
  • 607 Leser

Gute Einstimmung

Barcelona vor Titel Der FC Barcelona hat sich mit einem 2:0 gegen Real San Sebastian auf das Halbfinal-Rückspiel in der Champions League morgen beim FC Bayern eingestimmt. Wie schon beim 3:0 gegen München war auf die starke Offensivabteilung der Katalanen Verlass. Der Brasilianer Neymar erzielte die längst verdiente Führung (52.), Pedro (82.) setzte weiter
  • 416 Leser

Halunke stiehlt den anderen die Show

Reit-Olympiasieger Jung triumphiert beim Vielseitigskeitsturnier in Marbach an der Lauter
Olympiasieger Michael Jung hat die Internationale Vielseitigkeit (CIC***) in Marbach gewonnen. Der Vize-Weltmeister aus Horb ließ der Konkurrenz gestern auf dem Württemberger-Wallach Halunke keine Chance. Jung blieb auf seinem Pferd fehlerfrei und beendete die dreitägige Prüfung mit 48,40 Strafpunkten. Außerdem konnte er sich noch über die Plätze eins, weiter
  • 730 Leser

Hangrutsch blockiert Gleise

Nach einem Hangrutsch ist die Bahnstrecke Karlsruhe-Basel bei Freiburg das ganze Wochenende über gesperrt gewesen. Erde und Geröll eines Weinbergs waren am Samstagvormittag auf die Gleise gestürzt und hatten diese blockiert. Der Hangrutsch stoppte den Zugverkehr, wie die Deutsche Bahn mitteilte. Betroffen waren Fernreisezüge ebenso wie der Regionalverkehr. weiter
  • 502 Leser

Harte Arbeit, kein Lohn

Eishockey-WM: Viertelfinal-Einzug verpasst, nun gegen Austria
Der Traum vom WM-Viertelfinale ist zerstört, der Abstieg noch nicht verhindert. Nach dem 2:4 gegen Tschechien müssen Deutschlands Eishockey-Cracks heute gegen Österreich mindestens einen Punkt holen. weiter
  • 455 Leser

Hier gibt es Auskunft und weitere Informationen

Kontakt Unabhängige Patientenberatung, Stuttgart, Telefon 0711 248 3395, www.patientenberatung.de. Liste, welche gesetzl. Kassen für Wechsler offen sind: www.gkv.de Private Infos zu privaten Voll- und Zusatzversicherungen unter info@pkv.de oder 030 204 589 66, www. pkv.de. weiter
  • 968 Leser

Hochschule Kehl: Studie über Bürgermeisteramt

Mit einer groß angelegten Studie will die Hochschule für Verwaltung in Kehl (Ortenau) erforschen, wie es um das Bürgermeisteramt in Baden-Württemberg steht. Den direkt gewählten Bürgermeistern und Oberbürgermeistern aller 1101 Gemeinden im Land liegt seit wenigen Tagen ein umfangreicher Fragebogen vor. Aus den (anonymisierten) Ergebnissen will die Hochschule weiter
  • 535 Leser

Jemen: Rebellen willigen ein in Waffenstillstand

Im Jemen haben schiitische Huthi-Rebellen und die mit ihnen verbündeten Armeeeinheiten einer fünftägigen Waffenruhe ab morgen zugestimmt. "Wir sind mit einer humanitären Feuerpause einverstanden", erklärte das Führungsmitglied der Huthi-Bewegung, Mohammed Ali al-Huthi, der ägyptischen Tageszeitung "Al-Masry Al-Youm". "Wegen der Bombardierungen und der weiter
  • 501 Leser

Kanu: Gleich drei Olympiasieger verpassen WM

Die Peking-Olympiasieger Andreas Ihle und Martin Hollstein sowie London-Goldmedaillengewinner Kurt Kuschela haben den Sprung in den Nationalkader verpasst und fehlen damit bei der Kanu-WM im August in Mailand. "Sie sind nicht in der erweiterten Mannschaft", bestätigte Bundestrainer Reiner Kießler. Die Rennsport-Kanuten Ihle und Hollstein konnten zum weiter
  • 461 Leser

Kein Ton zuviel

Triumph der Altrocker: AC/DC begeistern 75 000 Fans auf dem Nürnberger Zeppelinfeld
Es gibt nicht viele Bands, die 75 000 Fans anlocken: Die australischen Hardrocker von AC/DC gehören definitiv dazu. Sie starteten ihre Deutschland-Tour auf dem Nürnberger Zeppelinfeld: ein Triumph. weiter
  • 601 Leser

Kind schlägt Dieb in die Flucht

Mit dem Schrecken davongekommen ist in der Nacht zum Samstag ein kleiner Junge in Ebersbach an der Fils (Kreis Göppingen). Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Einbrecher beim Betreten des Wohnhauses der Familie des Jungen leichtes Spiel, weil die Haustür nicht verschlossen war. Der Sechsjährige vermutete, es sei sein älterer Bruder, der nach Hause weiter
  • 429 Leser

Kommentar · LANDTAGSWAHL: Abgestraft

Die SPD in Bremen war auf Feiern eingestellt. Doch Bier oder Wein wollten am Abend nicht schmecken. Die SPD wird zwar weiterhin den Regierungschef stellen, doch die sicher geglaubte rot-grüne Koalition steht auf wackeligen Beinen. Lag es an der miserablen Wahlbeteiligung oder an der Politik? Das kleinste Bundesland hat Spitzenwerte vor allem auf der weiter
  • 491 Leser

Kommentar · MAZEDONIEN: Fatale EU-Versäumnisse

Auf dem Balkan rächen sich Europas Versäumnisse. Seit Jahren ertönt in ganz Europa das Lamento darüber, wie verheerend es sei, wenn Länder zu früh der EU beiträten - wie angeblich Rumänien und Bulgarien. Mazedonien zeigt, was passiert, wenn man ein Land am ausgestreckten Arm verhungern lässt. Ohne konkrete Beitrittsperspektive verlieren die kleinen weiter
  • 560 Leser

Konflikt gärt seit Anfang 2000

"Befreite Zone" Sowohl die "Kosovo-Befreiungsarmee" als auch die in Mazedonien aktive "Volksbefreiungsarmee", die sich beide UCK abkürzen, gelten eigentlich als aufgelöst. Nach dem Vorbild des Kosovo hatte 2001 die mazedonische UCK versucht, im albanisch besiedelten Westen des Landes eine "befreite Zone" zu schaffen, war aber an inneralbanischem Widerstand weiter
  • 546 Leser

Krawalle in Reutlingen und Essen

Amateurfußball: Württembergisches Derby kurz vor dem Abbruch
Bei Amateur-Fußballspielen in Reutlingen und Essen kam es am Wochenende zu Ausschreitungen. Zwei Beamte wurden bei der Oberliga-Begegnung zwischen dem SSV Reutlingen und dem SSV Ulm 1846 Fußball verletzt. Als nach gegenseitigen Provokationen beider Fanseiten etwa 100 Ulmer Chaoten Richtung Spielfeld stürmten, stand die Begegnung beim Stand von 1:1 in weiter
  • 581 Leser

Kretschmann stellt sich hinter das Gymnasium

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat sich erneut hinter das Gymnasium als eigenständige Schulart gestellt. "Die Abschaffung des Gymnasiums wird es mit mir nicht geben", bekräftigte der Regierungschef am Samstag in Karlsruhe auf der Mitgliederversammlung der Grünen Jugend Baden-Württemberg. Es werde erstmal alles bleiben wie es ist. Kretschmann weiter
  • 545 Leser

Künzelsau greift nach den Sternen

Bericht vom Alltag im All: "Astro-Alex" Gerst wird Ehrenbürger
2500 Mal hat Alexander Gerst in der Internationalen Raumstation ISS die Erde umrundet. Nun zieht "Astro-Alex" in seine Geburtsstadt ein, feiert mit Fans und plaudert über den Alltag im All. weiter
  • 479 Leser

Land bringt Integrationspaket auf den Weg

Mit einem neuen Partizipations- und Integrationsgesetz sowie mit Änderungen bestehender Gesetze und Vorschriften will die Landesregierung die Teilhabe der Migranten stärken. So werden die Hochschulen im Südwesten verpflichtet, "bei unterrepräsentierten Bevölkerungsgruppen" gezielt für ein Studium zu werben; zudem müssen sie Antidiskriminierungsstellen weiter
  • 546 Leser

Leitartikel · RUSSLAND: Im Stechschritt

Von Stefan Scholl, Moskau Es ist die zentrale Zeremonie des Jahres in Russland. Die Parade zum 70. Jahrestag des Sieges über Hitlerdeutschland bricht Rekorde. 16 500 Soldaten, 194 Kampffahrzeuge, 143 Hubschrauber und Flugzeuge. Gedächtnismonumentalshow im Stechschritt. Es wundert nicht, dass Polens Präsident Bronislaw Komorowski von einer "Demonstration weiter
  • 545 Leser

Leute im Blick vom 11. Mai 2015

John Cleese Die teure Scheidung von seiner dritten Frau hat Schauspieler John Cleese (75) eine späte Erkenntnis beschert. Er habe römisches Recht und Verfassungsrecht studiert, sagte der Brite in einem Interview mit den "Potsdamer Neuesten Nachrichten". "Ich hätte besser Familienrecht und Vertragsrecht studiert, dann hätte ich die Fußangeln des Scheidungsrechts weiter
  • 576 Leser

Lotterie vom 11. Mai 2015

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 0 176 226; 100 000 Euro auf die Losnummer 1 529 001; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 794 793; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 815 167; je 1000 Euro auf die Losendziffern 0327; je 900 Euro auf die Endziffern 29 und 59. Ergänzungszüge: je 900 Euro auf die Losnummer 1 380 205. Glücksspirale Endziffer weiter
  • 507 Leser

Magath vor Neustart

Ehemaliger VfB-Trainer soll bei Austria Wien einsteigen
Fußball-Trainer Felix Magath steht vor einem Engagement beim ehemaligen Europacup-Finalisten Austria Wien. Der ehemalige Stuttgarter VfB-Coach Magath, 61, sei sich mit dem 24-maligen Meister einig und solle in Kürze als Nachfolger des entlassenen Gerald Baumgartner vorgestellt werden, heißt es in Österreich. Zuletzt hat Magath, Meistertrainer von Bayern weiter
  • 419 Leser

Meistertitel für Henkel

Kevin Henkel vom TSV Dewangen wurde in Tuttlingen deutscher Ringer-Meister in der Freistil-Klasse bis 65 Kilogramm. Mit einem Schultersieg hat derweil Robin Ferdinand den Titel im Superschwergewicht gewonnen. Der 22-Jährige vom ASV Boden im Westerwald bezwang im Finale Johannes Kessel (KSV Ispringen) vorzeitig. Im leichtesten Limit bis 57 Kilogramm weiter
  • 433 Leser

Mit Zusatzleistungen sparen

Telefonaktion zum Thema Krankenversicherung: Wie man die richtige Kasse für sich findet
Jede Menge Fragen haben unsere Leser zum Thema Krankenversicherung. Das zeigte sich bei unserer Telefonaktion. Dabei gaben unsere Experten unter anderem Tipps, wie man für sich die richtige Kasse findet. weiter

Monaco feiert Fürstenbabys

Fünf Monate nach der Geburt: Zwillinge Gabriella und Jacques getauft
Großer Tag für die Fürstenzwillinge: Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella haben ihre Taufe bravourös gemeistert. Die nächste Generation der Grimaldis erobert die Herzen der Monegassen. weiter
  • 499 Leser

Murray stürzt Nadal

Tennis: Brite schlägt den Sandplatzkönig klar
Olympiasieger Andy Murray hat die Dominanz des Sandplatzkönigs Rafael Nadal in Madrid durchbrochen und sich erstmals einen Masters-Titel auf der roten Asche gesichert. Der Brite gewann das Finale in der "Caja Magica" nach nur 1:28 Stunden 6:3, 6:2 und baute seine Serie auf neun Siege aus. Am Montag hatte Murray beim ATP-Turnier in München erstmals auf weiter
  • 467 Leser

Mögliches Zünglein an der Waage

Parlamentswahl Auslands-Türken spielen bei Wahlen in der Türkei durchaus eine wichtige Rolle, sie können das Zünglein an der Waage sein. Die Türken mit Wohnsitz außerhalb der Türkei stellen bei der Parlamentswahl am 7. Juni rund fünf Prozent der 56,6 Millionen Wahlberechtigten. Insgesamt sind nach Angaben der Wahlbehörde knapp 2,9 Millionen Auslandstürken weiter
  • 502 Leser

Na sowas... . . .

Ein US-Teenager aus dem Bundesstaat Indiana ist mit seiner 93-jährigen Urgroßmutter zum Abschlussball der Highschool gegangen. Die alte Frau habe sich erbarmt, nachdem ihr Urenkel ihr gestanden habe, er habe keine Freundin, die er zum Ball einladen könne, berichtete der TV-Sender NBC. Die alte Frau kramte ein blaues Ballkleid aus dem Schrank und tanzte weiter
  • 446 Leser

Notizen vom 11. Mai 2015

Gomez muss wohl gehen Fußball Mario Gomez steht beim italienischen Erstligisten AC Florenz womöglich vor dem Aus. Wie die Gazzetta dello Sport berichtete, will sich der Klub aus der Toskana zum Saisonende vom zuletzt wenig überzeugenden 29-Jährigen trennen. Gomez spielt seit Sommer 2013 für die Fiorentina, bestritt seitdem aber verletzungsbedingt nur weiter
  • 496 Leser

Notizen vom 11. Mai 2015

Mast Wahlkampfleiterin Stuttgart - Die baden-württembergische SPD- Generalsekretärin Katja Mast wird den Landtagswahlkampf ihrer Partei führen. Das Präsidium der Südwest-SPD habe die Bundestagsabgeordnete aus Pforzheim zur Wahlkampfleiterin ernannt, teilte die Partei am Samstag in Stuttgart mit. Ziel sei, die SPD an der Regierung zu halten, sagte Mast. weiter
  • 522 Leser

Notizen vom 11. Mai 2015

Ein dickes Ende für UBS? Die Schweizer Großbank UBS kommt im Skandal um manipulierte Devisenkurse offenbar doch nicht so glimpflich davon wie erhofft. Die UBS zähle zu den fünf Instituten, für die das US-Justizministerium so schnell wie möglich einen Vergleich inklusive eines Schuldeingeständnisses und hoher Strafen erzielen wolle. Eine Einigung könnte weiter
  • 737 Leser

Notizen vom 11. Mai 2015

Streitschlichter getötet Sein couragiertes Eingreifen ist einem jungen Mann in Hamburg zum tödlichen Verhängnis geworden. Beim Versuch, einer jungen Frau im Streit mit ihrem Freund zu helfen, sei der 22 Jahre alte Mann von dem 20-Jährigen attackiert und getötet worden, wie ein Polizeisprecher sagte. Der 22-Jährige war am Sonntag gegen 3.50 Uhr auf den weiter
  • 458 Leser

Notizen vom 11. Mai 2015

Gréco verschiebt Konzert Juliette Gréco (88), die große Dame des französischen Chanson, hat das einzige Deutschlandkonzert ihrer Abschiedstournee gestern in Frankfurt krankheitshalber verschieben müssen. Ersatztermin: 27. November. Landesmuseum feiert Das Landesmuseum Württemberg in Stuttgart feiert mit Herzog Christoph, dessen Geburtstag sich am 12. weiter
  • 530 Leser

Notizen vom 11. Mai 2015

NPD: Länder legen nach Im NPD-Verbotsverfahren wollen die Länder dem Bundesverfassungsgericht in dieser Woche hunderte neue Beweise vorlegen. Der Hamburger Innensenator Michael Neumann (SPD) bestätigte, dass den Karlsruher Richtern auch Einsicht in Akten des Verfassungsschutzes gewährt werden soll. Terroranschlag vereitelt Die australische Polizei hat weiter
  • 569 Leser

REGIONALLIGA

SC Freiburg II - Zweibrücken5:0 (1:0) Tore: 1:0 Gbadamassi (9.), 2:0 Gabriele (67.), 3:0 Kinoshita (69.), 4:0 Gabriele (74.), 5:0 Falahen (79.). - Zuschauer: 100. Offenbach - Trier 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Modica (16.). - Rote Karte: Cappek (O./90.+2) nach einer Tätlichkeit. - Z.: 5782. Kassel - Kaiserslautern II 0:0 Zuschauer: 750. Neckarelz - SV Waldhof weiter
  • 430 Leser

Rosberg schlägt zurück

Zum ersten Mal in dieser Formel-1-Saison vor Hamilton - Vettel wird Dritter
Nico Rosberg hat seinen ersten Sieg in dieser Formel-1-Saison gefeiert. Der 29-Jährige setzte sich beim Großen Preis von Spanien vor seinem Mercedes-Teamkollegen Hamilton und Ferrari-Pilot Vettel durch. weiter
  • 511 Leser

Schwere Unglücke beim Fotografieren

Ähnliche Fälle Fotos von Reisen sollen an die unbeschwerte Ferienzeit erinnern. Wie jetzt beim Fall eines Deutschen in Venedig endet das Knipsen bisweilen aber tragisch. Allein im Sommer 2014 gab es drei Beispiele. August 2014: Ein Ehepaar aus Polen stürzt beim Selfie-Knipsen in Portugal vor den Augen seiner Kinder (5 und 6) in den Tod. Am 140 Meter weiter
  • 506 Leser

Siebenmeter-Krimi in Hamburg

Flensburgs Handballer setzen sich im Pokal-Finale hauchdünn durch
Die SG Flensburg/Handewitt hat zum vierten Mal den DHB-Pokal gewonnen. Das Team von Ljubomir Vranjes besiegte beim Final-Four-Turnier den SC Magdeburg mit 32:31 nach Siebenmeterwerfen. weiter
  • 482 Leser

Siegreiche Kellerkinder

Kampf um Klassenerhalt in der zweiten Liga spitzt sich zu
Die Kellerkinder der zweiten Fußball-Bundesliga üben den Aufstand. Alle vier Nachzügler feierten Siege. Zudem geht Schlusslicht VfR Aalen wegen des Zwei-Punkte-Abzugs vor das Ständige Schiedsgericht. weiter
  • 634 Leser

Sport

Rosberg siegt in Spanien Barcelona - Nico Rosberg hat seinen ersten Sieg in dieser Formel-1-Saison gefeiert. Der 29 Jahre alte Deutsche setzte sich gestern beim Großen Preis von Spanien bei Barcelona vor seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton und Ferrari-Pilot Sebastian Vettel durch. Rosberg holte durch seinen insgesamt neunten Grand-Prix-Erfolg weiter
  • 474 Leser

Straftat immer wahrscheinlicher

Eine Woche nach dem Verschwinden der fünf Jahre alten Inga aus Sachsen-Anhalt melden sich immer neue Hinweisgeber. Die Veröffentlichung eines zweiten Fotos des Mädchens habe noch einmal eine Vielzahl neuer Hinweise aus der ganzen Bundesrepublik erbracht, sagte gestern ein Polizeisprecher. Inga war am Abend des 2. Mai in einem Wald bei Stendal verschwunden. weiter
  • 404 Leser

Sturm ohne Linie gegen den "Nachtwolf"

Kölner Profiboxer denkt nach verlorenem WM-Kampf ans Ende der Karriere
Der Frust über den verpassten WM-Titel saß bei Ex-Champion Felix Sturm so tief, dass er ans Ende der Karriere dachte. "Es kann mein letzter Kampf gewesen sein", sagte der 36-jährige Profiboxer nach der Punktniederlage gegen Fedor Tschudinow in Frankfurt. Der unbekannte Russe (27) ist nun Titelträger im Supermittelgewicht nach WBA-Version. Sturm, der weiter
  • 459 Leser

Testzeitpunkt für Schulterkameras ist noch offen

Für die geplante Erprobung von Schulterkameras für Polizeibeamte muss das Land noch Datenschutz-Aspekte klären. "Die datenschutzrechtliche Abklärung mit dem Justizministerium und dem Datenschutzbeauftragten steht noch aus", sagte ein Sprecher von Innenminister Reinhold Gall (SPD) in Stuttgart. Daher dauere es wohl einige Monate, bis die Body-Cams in weiter
  • 506 Leser

Tod im Canal Grande

Deutscher Tourist stirbt in Venedig beim Fotografieren eines Brautpaares
Vielleicht wollte er den perfekten Winkel für das Hochzeitsbild finden. Dabei stürzt ein Deutscher in Venedig in den Canal Grande. Solche tödlichen Unfälle seien selten, heißt es in der Lagunenstadt. weiter
  • 466 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA Bahlinger SC Kehler FV 3:0 SV Spielberg SC Pfullendorf 4:0 SGV Freiberg FV Ravensburg 2:1 VfR Aalen II TSG Balingen 1:0 Freiburger FC FC Villingen 2:2 SSV Reutlingen SSV Ulm 1846 1:1 Stuttgarter Kickers II Karlsruher SC II 0:1 VfR Mannheim FSV Hollenbach 5:0 SV Kickers Pforzheim Friedrichstal 3:4 1SV Spielberg 31216466:3269 2Bahlinger weiter
  • 460 Leser

Tote in Mazedonien

Eskalation bei Polizeiaktion gegen bewaffnete Albaner
Im EU-Kandidatenland Mazedonien explodiert nach monatelanger und schwerer politischen Krise erneut die Gewalt. Eine großangelegte Polizeiaktion gegen bewaffnete Albaner ist blutig eskaliert. weiter
  • 558 Leser

Tuttlingen liegt im All

Auf dem Planeten Erde ist Tuttlingen eine Große Kreisstadt mit 33 400 Einwohnern tief im Süden von Baden-Württemberg. Weil in Tuttlingen mehrere 100 Unternehmen im Bereich Medizintechnik tätig sind, wird die Stadt gerne auch als "Welthauptstadt der Medizintechnik" bezeichnet. Der Begriff "Welthauptstadt" ist nur schwer zu toppen. Doch es geht. Denn weiter
  • 528 Leser

Werben um Auslandstürken

Erdogan polarisiert bei Blitzvisite in Karlsruhe: Jubelnde Fans, Pfiffe und Buh-Rufe
Der türkische Staatspräsident Erdogan spaltet die Gemüter - seine verdeckte Wahlkampftour nach Karlsruhe löst bei seinen Anhängern frenetischen Jubel aus. Seine Gegner vor der Tür bringt er zur Weißglut. weiter
  • 458 Leser

Wie Florus und Kira rechnen

Unterschiedliche Lösungswege im Schulbuch und bei der CDU
Mit einer ersten Basiskonferenz zum Thema Schule hat die CDU ihre Arbeit an einem Programm für die Landtagswahl im kommenden Jahr begonnen. Fraktionschef Guido Wolf spricht von einem Experiment. weiter
  • 446 Leser

Wieder Gewalttaten in Berlin

Bei brutalen Gewalttaten in Berliner Bahnhöfen wurden am Wochenende sieben Menschen verletzt. Im U-Bahnhof Klosterstraße im Bezirk Mitte wurde ein 25-Jähriger von Unbekannten geschlagen, getreten, niedergestochen und auf die Gleise gestoßen. Von einem der Angreifer sei ihm ein Messer in den Bauch gerammt worden, teilte die Polizei mit. Er wurde lebensgefährlich weiter
  • 516 Leser

Leserbeiträge (9)

„Jeder Mensch hat etwas das ihn antreibt“

Mit zunehmender Belastung im Berufs- wie im Privatleben erlebt das Gut Gesundheit und Wohlbefinden eine wachsende Aufmerksamkeit. Schlagworte wie ‚Burnout‘ und ‚Schlaganfall in jungen Jahren‘ sind nur zwei Beispiele aus der heutigen Zeit, die wie selbstverständlich zur Gesellschaft scheinbar dazu gehören.

Joachim Domes,

weiter
  • 1771 Leser

Seniorenwanderung am 3. Juni

Die Seniorengruppe des Straßdorfer Albvereins macht am Mittwoch, 3. Juni, eine Rundwanderung über die St. Peterskapelle und Nenningen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Bezirksamt. Die Leitung obliegt Traude Staudenmayer.

weiter
  • 1469 Leser

1. Mai-Ausfahrt ins Unterland und LV-Tagung DMB/BW in Heilbronn

Nach Oberstdorf und Lindau in den letzten 2 Jahren ging es dieses Jahr an den mittleren Neckar in den Raum Heilbronn. Zuerst besichtigten wir die Salzwelt im Salzbergwerk Bad Friedrichshall. Ca. 180 m Untertage konnten wir die Entstehungsgeschichte dieser gewaltigen Salzflöße, den Abbau, die Förderung und die Salzverarbeitung über

weiter

Erhalt der Aalener Freibäder

Dieser Brief geht an folgende Mitglieder des Gemeinderates sowie an die Schwäbische Post und die Aalener Nachrichten: Andrea Hatam, Ursula Mutscheller, Hermann Schludi, Dr. Thomas Battran, Karin Boldyreff-Duncker, Michael Fleischer, Roland Hamm, Ilse Schmelzle und Norbert Rehm.

Aalen, den 11.05.2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich schreibe Ihnen

weiter
  • 4
  • 3124 Leser

Kolping-Tag 2015 in Köln

vom 18. bis 20. September 2015 findet in Köln der Internationale Kolpingtag 2015 statt. Zu der Großveranstaltung unter dem Motto " Mut tut gut " werden insgesamt 15.000 Teilnehmende aus allen Teilen Deutschlands in der Rheinmetropole erwartet. Wichtigster Anlass ist der 150. Todestag des Verbandsgründers Adolph Kolping ( 1813 - 1865

weiter
  • 2133 Leser

Aktion Hoffnung 2015

Am Samstag, 18. April fand die Aktion Hoffnung in den Gemeinden der Diözese Rottenburg-Stuttgart statt. in Oberkochen führte die Kolpingsfamilie die Verteilung der Sammeltüten sowie das Einsammeln der Kleidersäcke aus. Über 30 Helferinnen und Helfer waren im Einsatz, um die 5000 Sammeltüten an die Haushalte im gesamten

weiter
  • 1763 Leser

Spieleabend

Pures Spielvergnügen erlebten die Teilnehmer am Spieleabend der Kolpingsfamilie am Kaminfeuer der Kolpinghütte. Es wurde wiederum gereizt, gesteigert und getrickst, dass sich beinahe die Tische gebogen haben. Das Ganze hat sich auf spielerisch hohem Niveau abgespielt, da alle Spieler mit insgesamt gutem Ergebnis nach 30 Spielrunden vom Tisch

weiter
  • 1792 Leser

Themenwelten (4)

12. MAI 2015 INTERNATIONALER TAG DER PFLEGE

2,3 Millionen Pflegebedürftige in Deutschland

Pflegeberufe machen am Internationalen Tag der Pflege auf ihre Anliegen aufmerksam.
Seit 1967 wird auch in Deutschland am 12. Mai der internationale „Tag der Pflege“ („International Nurses Day“) veranstaltet, am Geburtstag von Florence Nightingale. Die Berufspflegeverbände nutzen den Tag, um Aufmerksamkeit für ihren Berufsstand und allgemeine Pflegethemen zu erzielen. weiter
SCHREINEREI KOPP TAG DER OFFENEN TÜR IN OBERALFINGEN

Einblick in Werkstatt und „FreiRaum“ mit ökologischen Baustoffen

Schreinerei mit hohem Anspruch an Umweltbewusstsein stellt sich vor.
In Oberalfingen ist am Vatertag Geselligkeit und Information angesagt. Ab 10.30 Uhr lädt die Abteilung Ski und Wandern der TG Hofen zum zünftigen Frühschoppen beim traditionellen Scheunenfest ein und von 12 bis 16 Uhr ist der „Tag der offenen Tür“ der Schreinerei Kopp in der Ahelfinger Straße 1. weiter
METZGEREI BÖHM SEIT 10 JAHREN IN NERESHEIM

„Qualität und Frische“ in Neresheim

Die Filiale der Metzgerei Böhm im Dossinger Weg feiert eine Woche lang den runden Geburtstag.
Eine Woche lang, genau vom 12. bis 16. Mai, feiert die Filiale der Metzgerei Böhm in Neresheim ihr 10-jähriges Jubiläum. Und alle sind zum Mitfeiern in den Dossinger Weg 1 eingeladen. Auf alle Kunden wartet in der Jubiläumswoche eine kleine Überraschung. weiter
INFO

Metzgerei Böhm

• Partyservice nach Wunsch zu allen Gelegenheiten und für jeden Geschmack• Mittagstisch ganz frisch ab 11.30 Uhr mit abwechslungsreichem Speiseplan• wöchentlich wechselnde Angebote• Spezialitäten für jeden FeinschmeckerÖffnungszeiten:Dienstag – Freitag: 8 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 18 UhrSamstag: 8 bis 12 UhrMontag: Ruhetag weiter
  • 606 Leser