Artikel-Übersicht vom Sonntag, 24. Mai 2015

anzeigen

Regional (12)

Kai und Jan Strümpfel sind Bundessieger

Aalen/Hamburg. Das Üben hat sich gelohnt: Wie soeben gemeldet wird, haben Kai Strümpfel (Posaune) und Jan Strümpfel am Klavier einen ersten Bundespreis beim 52. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Hamburg errungen. Die beiden Schüler stammen aus Aalen und starteten am Pfingstsonntag in der Kategorie Posaune, Altersgruppe

weiter
  • 5
  • 2141 Leser

Gunter Haug stellt neuen Roman vor

Aus seinem historischen Roman „Die Rose ohne Dorn“ las Bestsellerautor Gunter Haug in der Bopfinger „Schranne“ im alten Rathaus. Haug beleuchtete dabei die ruhmreiche Herrscherzeit der Staufer. Dabei rückte er Irene Maria von Byzanz, die Rose ohne Dorn, wie sie der Minnesänger Walther von der Vogelweide einst beschrieb, in den weiter
  • 560 Leser

Raff-Abend bringt 1750 Euro-Spende

Bopfingen. Der schwäbische „Benefizschwätzer“ Dr. Gerhard Raff hat ein Gastspiel in Bopfingen gegeben – präsentiert von der Schwäbischen Post. In der vollbesetzten Schranne hat Raff seinem Publikum charmant den Reiz des Schwäbischen nahegebracht. Gage nimmt der Stauferstelen-Erfinder nie. Die spendet er lieber. Genauso wie den Erlös weiter
  • 326 Leser

Schnuppern bei der sportlichen Spätschicht

SG Schrezheim und SGL Rotenbach bieten verschiedene Sportarten - Viele kommen zum schnuppern

Schrezheim. Zumba, verschiedene Gymnastikformen (im Bild Skigymnastik mit Übungsleiterin Silvia Stegmaier), Badminton, Nordic Walking oder Qigong? Bei der "3. Spätschicht", dem Sportabend der SG Schrezheim und der SGL Rotenbach, hatten Mitglieder wie Nichtmitglieder reichlich Auswahl, ihrem Körper und sich selbst zum Start ins Pfingstwochenende

weiter
  • 1742 Leser

Schüler fragen zur Landespolitik

Gymnasiasten der Schule St.-Gertrudis haben mit Landtagsvizepräsidentin Brigitte Lösch diskutiert
Landtagsvizepräsidentin Brigitte Lösch war zu Gast an der Schule St. Gertrudis in Ellwangen. Rund 40 Gymnasiasten der zehnten Klassen und der ersten Kursstufe stellten ihr Fragen zu ihrer Arbeit, zur Landespolitik, zum KiTa-Streik und zur Frauenquote. Die Schülerinnen und Schüler zeigten, dass sie sehr gut vorbereitet waren. weiter
  • 902 Leser

Schulfest im Zeichen der Heimat

Pommertsweiler erlebt gelungene Musicalvorführung - interessante Projektarbeiten der Schüler
Das Schulfest der Grundschule Pommertsweiler stand ganz unter dem Motto: „Heimat“. Die Grundschüler, Eltern und Verwandte, Lehrerinnen und Lehrer durften sich am Freitagnachmittag über Sonnenschein, eine gelungene Musicalvorführung und interessante Projektarbeiten freuen. weiter

Holzstapel in Flammen

Ursache unklar - Feuerwehr Abtsgmünd löscht

Abtsgmünd. Ein aufmerksamer Bürger entdeckte 

am Samstag, gegen 17 Uhr nahe der Verbindungsstraße zwischen der Rösselgasse und Leinroden einen brennenden Holzstapel. Geistesgegenwärtig verständigte der Mann einen Nachbarn, der mit einer Greifzange am Traktor den Stapel unter den Büschen hervorzog und so eine

weiter
  • 2517 Leser

Radfahrer kollidiert mit Auto

13-Jähriger verletzt

Unterschneidheim. Ein 13-jähriger Fahrradfahrer ist mit einem Auto zusammengestoßen: Am Samstag um 21.16 Uhr fuhr der Junge mit seinem Fahrrad den abschüssigen Hofwiesbuck ortseinwärts. Dabei kollidierte er laut Polizei mit dem entgegenkommenden Ford eines 55-jährigen Mannes. Der Autofahrer hatte noch gestoppt, konnte aber

weiter
  • 2412 Leser

Vereinsheim niedergebrannt - war es fahrlässige Brandstiftung?

Gesamtschaden ca. 80.000 Euro - Feuerwehr war mit 44 Mann im Einsatz

Crailsheim-Altenmünster. Ein Feuer hat in der Nacht zum Pfingstsonntag Teile eines Sportheims in Crailsheim-Altenmünster vernichtet. Um 6.24 Uhr meldete ein Zeuge der Rettungsleitstelle Schwäbisch Hall, dass das Tennis-Vereinsheim des VfR Crailsheim-Altenmünster in der Kirchstraße brenne. Beim Eintreffen der Polizei stand

weiter
  • 3330 Leser

Hit-Zauberer Hammond ganz nah

Der Singer-Songwriter begeisterte sein Publikum beim Open Air auf Schloss Fachsenfeld
Er hat sie alle für sich gewonnen. Und am Ende viele von ihnen zum Tanzen vor die Bühne gelockt. Auf Augenhöhe mit einem, den man tatsächlich getrost als Weltstar bezeichnen kann: Ein durch und durch authentischer Albert Hammond begeisterte rund 400 Zuhörer am Samstag auf Schloss Fachsenfeld beim Open Air Unter den Linden. Ein Abend, der eindrucksvoll weiter

Kein Führerschein - aber betrunken am Steuer

Heidenheim. Was man nichtbesitzt, kann einem nicht weggenommen werden, dachte sich wohl eine Frau,als sie sich betrunken und ohne Führerschein in Heidenheim hinters Lenkrad setzte.  Ein Zeuge verständigte am Samstagnachmittag gegen

14.30 Uhr die Polizei, weil ihm in der Carl-Schwenk-Straße ein Autoauffiel, das deutlich Schlangenlinien

weiter
  • 3134 Leser

Kugelbahnen für den "Blühenden Mai" in Cervia

Ostalbkreis beteiligt sich an Blumenschau in der Partnerregion Ravenna

Ostalbkreis/Cervia. Im italienischen Cervia  startet am 29. Mai die internationale Blumenschau„Maggio in Fiore“. Auch der Ostalbkreis ist beim „Blühenden Mai“ wiedergemeinsam mit einer Präsentation der Holzschnitzergruppe Sculturies vertreten.

Nachdem die Kugelbahnen auf der Landesgartenschau in Schwäbisch

weiter
  • 2611 Leser

Regionalsport (3)

400 Fans feiern den Absteiger

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen verliert das letzte Spiel beim 1. FC Nürnberg mit 1:2 (0:1)
Zum Schluss gab’s nochmal viele Tränen. Der VfR Aalen hat sich mit einer knappen 1:2 (0:1)-Niederlage beim 1. FC Nürnberg aus der Zweitklassigkeit verabschiedet. Rund 400 Anhänger der Schwarz-Weißen sorgten nach dem Spielende für emotionale Momente. Denn nur wenige Spieler werden zurückkehren. weiter

Live-Ticker: VfR verliert beim Abschied

Fußball, 2. Bundesliga: Aalen unterliegt in Nürnberg mit 1:2 (0:1)
Der VfR Aalen verabschiedet sich mit einer Niederlage aus der 2. Fußball-Bundesliga: Im letzten Saisonspiel ging der 1. FC Nürnberg nach einer Ecke durch einen Kopfball von Dave Bulthuis in Führung (28.), die Jurgen Gjasula nach der Pause ausglich (50.). Einen Abpraller nach einem Pfostenschuss von Dennis Chessa drückte er zum 1:1 über die Linie. Maximilian weiter

Neuer Teilnehmerrekord

Leichtathletik, Sparkassen-Meeting in Ellwangen: 628 Athleten zeigen Klasseleistungen
Es ist die Mixtur, die die Freunde der Leichtathletik ins Waldstadion zieht. Am Samstagmorgen gibt es bei den Kreismeisterschaften einen fundierten Beweis dafür, dass Leichtathletik auf der Ostalb ein dickes Pfund ist, und anschließend besticht die Creme der Leichtathletik aus ganz Süddeutschland mit bestechenden Leistungen. weiter
  • 399 Leser

Leserbeiträge (1)

TSG'ler beweisen Durchhaltevermögen beim Mitternachtsturnier

Die Volleyball-Mixed-Mannschaft machte sich am 16. Mai auf den Weg zum Mitternachtsturnier in Kirchberg an der Murr.

Mit nur wenigen Schwierigkeiten zog das Team um Spielertrainer Simon Karl gegen fünf ganz unterschiedlich starke Mannschaften verdient und als Gruppenerster in die Endrunde ein. Die letzten drei Spiele hatten es dann allerdings in

weiter
  • 4
  • 1859 Leser