Artikel-Übersicht vom Sonntag, 31. Mai 2015

anzeigen

Regional (92)

POLIZEIBERICHT

Betrunkener Geisterfahrer

Waiblingen. Am Samstag, gegen 20:02 Uhr, verursachte ein 46-jähriger Geisterfahrer auf der B 14 einen schweren Unfall. Im vierspurigen Bereich des Teilers B 14 / B 29, auf Höhe der Blitzeranlage, kollidierte er mit einer 59-jährigen Fahrerin, die schwer verletzt wurde. Anschließend stieß der Geisterfahrer mit einem 51-jährigen Fahrer zusammen, der glücklicherweise weiter
  • 940 Leser

Aus Schrott wird Geld

Böbinger übergeben Scheck an „Charis“ für Indienhilfe
Böbinger Konfirmanden haben bei einem Festgottesdienst 1411 Euro an „Charis“ gespendet. Das Geld haben sie mit einer Schrottsammlung verdient. weiter
  • 339 Leser

Lautern feiert „Fest im Dorf“

Heubach-Lautern. Am 13. und 14. Juni (am Samstag ab 18 und am Sonntag ab 10.30 Uhr) veranstaltet der Musikverein Lautern das „Fest im Dorf“ zwischen Schule, Halle und Dorfhaus. Die Kapellen des Musikvereins, die Gastkapelle aus Adelmannsfelden sowie „Die Hennabeidl“ unterhalten die Gäste musikalisch. Mit Leckerem vom Grill, verschiedenen weiter
  • 776 Leser

Lorcher Kantorei beim Kirchentag

Lorch. Die Mitglieder der Kantorei der evangelischen Stadtkirche Lorch sind während des am Mittwoch beginnenden Deutschen Evangelischen Kirchentags in Stuttgart aktiv.Es ist ein ungewöhnliches Musikstück, auf das sich die rund 60 Sängerinnen und Sänger seit Wochen vorbereiten. Das Singspiel „Auf dass wir klüger werden – Illustriertes Singspiel weiter
  • 240 Leser

Was tun im Pflegefall?

Heubach. Am Mittwoch, 10. Juni, um 19 Uhr spricht VdK-Kreisverbandsvorsitzende Detlef Lemke im katholischen Gemeindehaus in der Karlsbader Straße 11 zum Thema „Pflege und die neuesten Gesetze dazu“. Die Veranstaltung ist kostenlos. Es wird erklärt, was bei einem Pflegefall zu tun ist, wo man Hilfe findet, welche Voraussetzungen dafür gegeben weiter
  • 568 Leser

Wichtiger Verein für die Schule

Hauptversammlung des Fördervereins „Schule im Dorf“ – Neue Beisitzer gewählt
Ohne den Förderverein „Schule im Dorf“ könnte sich die Breulingschule in Lautern so manches nicht leisten. Das betonte Schulleiterin Margit Hellfeuer-Chamié bei der Hauptversammlung. weiter
  • 577 Leser

Mit Polizeiauto kollidiert

Waiblingen. Eine 39-jährige Autofahrerin kollidierte am Samstagabend an der Kreuzung Westumfahrung mit einem Streifenwagen. Die Polizisten kamen mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn aus Richtung der Anschlussstelle Waiblingen-Süd und wollten die L 1193 geradeaus überqueren. Verkehrsteilnehmer auf der von rechts heranführenden Fahrbahn aus Richtung weiter
  • 310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnupperkurse Stauferfalknerei

Der Kinderschnupperkurs der Stauferfalknerei am Kloster Lorch ist speziell für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren. In einem etwa zweieinhalbstündigen Kurs erfahren die Kinder viel Spannendes und Lehrreiches über Greifvögel und Eulen und nehmen Kontakt zu diesen faszinierenden Tieren auf. Bitte auf wetterfeste Kleidung achten. Der Kurs ist am weiter
  • 241 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treff der Goldwasen-Oldies

Die Goldwasen-Oldies der Sportfreunde Lorch kommen am Dienstag, 2. Juni, in der Ratstube in Lorch zusammen. Es soll dabei auch über die weiteren Aktivitäten dieses Jahres gesprochen werden. Natürlich sind wie immer weitere ehemalige Lorcher Spieler und am Fußball interessierte und der AH entwachsene Oldies zu diesem Treff willkommen. Beginn der Veranstaltung weiter
  • 126 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei junge Raser gestellt

Heidenheim. Am Freitag gegen 22.30 Uhr stellte die Polizei zwei auffällige Autos fest: Die Fahrzeuge fuhren auf der Steinheimer Straße stadtauswärts mit stark überhöhter Geschwindigkeit. Die Polizei beobachtete das Ganze von der parallel verlaufenden Wilhelmstraße. Bis zum einem Möbelmarkt versuchten die Kontrahenten wiederholt, sich zu übertreffen. weiter
  • 375 Leser
Tagestipp

Fotoausstellung: „Jetzt oder nie“

Bis zum 19. Juni lädt die Landkreisverwaltung die PH Gmünd in ihre Dienststelle in der Haußmannstraße Schwäbisch Gmünd ein.Die Studentinnen Danica Schatz, Jessica Schmidt, Esra Acem, Diana Strack, Evenija Lasareva, Sarah Hinderberger und Sophia Frenzel sind die ausgewählten Kunststudentinnen der diesjährigen Ausstellung. Sie zeigen Fotoarbeiten, die weiter
  • 424 Leser
POLIZEIBERICHT

Handy aus Hand gerissen

Schwäbisch Gmünd. Am Freitag zwischen 0.30 Uhr und 1 Uhr saß ein 40-jähriger Mann in der Hospitalgasse vor einem Hauseingang und hielt sein Handy in der Hand. Wie die Polizei berichtet, rannten zwei schwarz gekleidete Männer im Alter zwischen 18 und 20 Jahren an ihm vorbei und rissen ihm das Handy aus der Hand. Beide Männer flüchteten in Richtung einer weiter
  • 700 Leser
POLIZEIBERICHT

In Kleiderladen eingebrochen

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Donnerstag, 18.05 Uhr und Freitag, 9.40 Uhr, gelangten bislang unbekannte Täter über die Haupteingangstür in ein Bekleidungsgeschäft am Marktplatz. Wie sich die Täter Zutritt verschafft haben ist nach derzeitigem Stand der Ermittlungen noch nicht gesichert. Mutmaßlich wurde die verschlossene Tür mit einem falschen Schlüssel weiter
  • 554 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer gestürzt

Schwäbisch Gmünd. Ein 31-jähriger Motorradfahrer fuhr am Samstagmorgen auf der L 1161 zwischen Kreisverkehr Verteiler Ost und einem Elektrofachmarkt. Infolge eines Fahrfehlers kam er nach Polizeiangaben auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und stürzte. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa weiter
  • 531 Leser
POLIZEIBERICHT

Spielautomaten geknackt

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte hebelten am Freitag zwischen 0.30 Uhr und 14 Uhr ein Fenster eines Cafés in der Königsturmstraße auf und verschafften sich Zutritt zur Gaststätte. Der oder die Täter hebelten zwei Spielautomaten auf und richteten Schaden in Höhe von rund 8000 Euro an. Der Wert des Diebesgutes wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Hinweise weiter
  • 408 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

Die Hochzeitsglocken läuten hören V ein Festmahl mit vielen köstlichen Leckereien V die Sommerabende auf dem eigenen Balkon genießen V mit den Haaren seiner besten Freundin Frisuren Flechten üben V das Malen für sich entdeckt haben V technische Geräte verfluchen V mit dem Rucksack durch die Gegend wandern V stundenlang mit seinen Bekannten über die weiter
  • 181 Leser

So funktioniert Gemeinschaftsschule

Barbara Schmidt-Bartels referiert bei Mitgliederversammlung der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft
Wie kann eine Gemeinschaftsschule funktionieren? Welche Herausforderungen und Chancen bieten sich? Darüber referierte Barbara Schmidt-Bartels, Konrektorin der Friedensschule, bei der Mitgliederversammlung des Ortsverbands der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW). weiter
  • 377 Leser
Weitere Fotos und ein Video zum Artikel gibt es online unter www.schwaepo.de weiter
  • 361 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Essingen

Das DRK sammelt am Freitag, 5. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Remshalle in Essingen. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren. Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. weiter
  • 447 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Klangschalenworkshop in der Werkstatt

„Die Werkstatt“ in Essingen bietet am Donnerstag, 9. Juni, einen Klangschalenworkshop an. Anmeldung bis 3. Juni per E-Mail an monika.tauber@werkstatt-essingen.de, Tel. (07365) 92 217 90. weiter
  • 435 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kolumbien kennenlernen

Claudia Krug, gebürtige Kolumbianerin, stellt ihre Heimat vor. Dazu lädt der Internationale Frauentreff am Mittwoch, 3. Juni, um 17.30 Uhr ins Kinderhaus nach Oberkochen ein. weiter
  • 311 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kuchen und Torten für das Marktcafé

Der Freundeskreis Asyl bewirtet am Donnerstag, 11. Juni, im Marktcafé beim Wochen- und Bauernmarkt in Abtsgmünd. Wer den Helferkreis mit einer Kuchen- oder Tortenspende unterstützen möchte, kann sich bei Rose Binder melden, Telefon (07366) 924842 oder 0176 5067 0572. weiter
  • 413 Leser

Debler-Fest geht weiter

Gottesdienst mit Andacht für verstorbenen Schirmherrn Werner Debler
Eine Andacht und ein Fest gab es am Dreifaltigkeitssonntag in der Gmünder Südstadt bei der Dreifaltigkeitskapelle. Die Mitwirkenden dankten der Familie Debler, dass sie das Fest auch ohne den verstorbenen Schirmherrn weiterführen wollen. weiter

Eschacher Landfrauen spenden 500 Euro

Menschen zu helfen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, dieses Ziel hat sich die Agnes Philippine Walter Stiftung gesetzt, die dem Kloster der Franziskanerinnen angehört. Die Eschacher Landfrauen spendeten 500 Euro ihrer Einnahmen aus der Bewirtung auf der Landesgartenschau für diesen Zweck. Auf dem Foto (von links): Irmgard Hertäg, Schwester weiter
  • 380 Leser

Europäischer Tag des Fahrrads

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 3. Juni, startet anlässlich des Europäischen Tags des Fahrrads ab 15 Uhr eine Tour rund um die Römer und den Limes. Treffpunkt ist am Prediger. Die Rückkehr ist gegen 17 Uhr geplant, sodass bis 18 Uhr die Gelegenheit besteht, den „Radcheck“ am Marktplatz in Anspruch zu nehmen. weiter
  • 1142 Leser

Feuerwehr Straßdorf feiert

Schwäbisch Gmünd. An Fronleichnam, Donnerstag, 4. Juni, feiert die Feuerwehr Straßdorf bei guter Witterung in Reitprechts wieder das traditionelle Gartenfest im Grünen. Ab 10.30 Uhr gibt’s gute Verpflegung mit kühlen Getränken und verschiedenen Speisen vom Grill. Der Festplatz, in diesem Jahr am Ortseingang von Reitprechts gelegen, ist vom Radweg weiter
  • 542 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fronleichnamskaffee in St. Lukas

Das Pflegeheim St. Lukas der Stiftung Haus Lindenhof lädt am Donnerstag, 4. Juni, zum Fronleichnamskaffee ein. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, und der Fronleichnamsteppich kann bewundert werden, der von den Kommunionkindern aus Abtsgmünd mit den Eltern gestaltet wurde. weiter
  • 391 Leser

Karten fürs Phantom der Oper

Schwäbisch Gmünd. Die „Central Musical Company“ präsentiert „Das Phantom der Oper“ am 31. Dezember im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd um 18 Uhr. Basierend auf der weltbekannten Romanvorlage von Gaston Leroux erzählen Librettist Paul Wilhelm und Komponist Arndt Gerber die Geschichte über die aufstrebende Opernsängerin Christin weiter
  • 448 Leser

Mutlanger Grundschüler gewinnen

Die Grundschule Mutlangen hat mit einer Mädchen- und einer Jugenmannschaft am Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ teilgenommen. Die Mädchenmannschaft erreichte beim 3-Löwen-Cup in Bettringen den achten Platz. Die Jungenmannschaft schaffte bei einem großen Teilnehmerfeld von 24 Mannschaften aus dem gesamten Ostalbkreis sogar den Turniersieg. weiter
  • 479 Leser

Ruppertshofener beim Kirchentag

Ruppertshofen. Während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in Stuttgart wird die Mobile Kirche die Gastlichkeit des Schwäbischen Waldes präsentieren: Am Mittwoch, 3. Juni, verkauft ein Team der evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen in der Stuttgarter Innenstadt Salzkuchen und lädt zum Basteln von Gebetswürfeln ein. Der Verkaufsstand befindet weiter
  • 273 Leser

Spende für Jugendliche

Die Veranstalter von Touristik und Marketing GmbH, Fremdenverkehrsverein ProGmünd und Stadt Gmünd spenden einen Teil ihrer Einnahmen an die „Lernstiftung“ von Uwe Hück. Die Stiftung unterstützt benachteiligte Jugendliche. Der Porsche-Betriebsratschef und leidenschaftlicher Boxer Uwe Hück bedankte sich dafür bei OB Arnold. weiter
  • 884 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straßenfest auf dem Igginger Marktplatz

Der Gesang- und Musikverein Cäcilia Iggingen lädt anlässlich „65 Jahre Musikkapelle Iggingen“ zu einem Straßenfest am Wochenende des 4. und 5. Juli auf dem Igginger Marktplatz. Für musikalische Unterhaltung sorgen am Samstag Rock Openair 2.0 und am Sonntag Blasmusik Nonstop. Am Samstagabend gibt es ein großes Feuerwerk, und am Sonntagabend weiter
  • 439 Leser

Tagesausflug nach Blaubeuren

Schwäbisch Gmünd. Der Generationentreff Spitalmühle bietet am Freitag, 12. Juni, einen Ausflug zu der Blautopfstadt auf der Schwäbischen Alb an. Am Vormittag nach der Ankunft in Blaubeuren wird das urgeschichtliche Museum besichtigt, danach ist ein gemeinsames Mittagessen vorgesehen.Für den Nachmittag ist eine Stadtführung mit dem „Bähnle“ weiter
  • 550 Leser

Betrunkener Falschfahrer auf der B 14

59-jährige schwer verletzt
Am Samstagabend verursachte ein alkoholisierter Falschfahrer auf der B 14 einen Verkehrsunfall, bei dem eine 59-jährige Mazdafahrerin schwer verletzt wurde. weiter
  • 286 Leser

Kapelle an der Waterkant

Kolpingkapelle aus Schwäbisch Gmünd auf Entdeckungstour durch Hamburg und Umgebung
Die Instrumente blieben über Pfingsten in den Koffern, die Kolpingkapelle unternahm mit Freunden eine Reise an die „Waterkant“ nach Hamburg, inklusive Musicalbesuch. weiter
  • 272 Leser

Sicherheit geht vor

Im Gegensatz zur gewagten Trial-Show war in der Ledergasse keinesfalls Knochenbrechen angesagt: Hier konnten sich Motorradfahrer unter der Instruktion eines Fahrlehrers einem Fahrsicherheitstraining unterziehen. weiter
  • 302 Leser

GUTEN MORGEN

Mit der Sonnenbrille auf der Nase genießen die Gäste auf dem Marktplatz ihre Mittagspause. Die Außenbewirtung lockt. Ein kleiner Plausch, ein Hauch Urlaub. Die einzige, die nichts von diesem Urlaubsflair hat, ist die bienenfleißige junge Dame. Sie nimmt Bestellungen im Akkord auf. Vergisst dabei dennoch nicht ihr Lächeln. Der eine will Eiscafé, der weiter
  • 5
  • 300 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDGertrud Breunig, Hospitalgasse 34, zum 92. GeburtstagBerta Rauh, Donaustraße 6, Bettringen, zum 85. GeburtstagPaul Biekert, Buchstraße 75/1, zum 84. GeburtstagFilippa Monteleone, Wetzgau Mitte 7, Rehnenhof/Wetzgau, zum 83. GeburtstagRudolf Hein, Mühlweg 16, zum 82. GeburtstagMarta Hamler, Albstraße 74, zum 81. GeburtstagSigrid Baumhauer, weiter
  • 423 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis der Rheumaliga

Der Gesprächskreis der Rheumaliga trifft sich am Donnerstag, 11. Juni, um 19 Uhr im Samariterstift in Neresheim. Infos bei Beatriz Wietzorek, Tel. (07326) 6147 oder 0173 5656315. weiter
  • 324 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Malen mit den Gedanken

Das SRH-Fachkrankenhaus Neresheim zeigt Bilder von Heide Pfützner. Die Künstlerin leidet an ALS und ist vollständig gelähmt. Sie kommuniziert und malt über ein Computersystem mit Hilfe ihrer Gehirnströme. Die Ausstellung „Brainpainting“ wird am Donnerstag, 11. Juni, um 18 Uhr eröffnet. weiter
  • 418 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Siggi Schwarz Open Air bei der Arche

Siggi Schwarz & Friends spielen an Fronleichnam, Donnerstag, 4. Juni, von 15 bis 18 Uhr Open Air an der „Arche“ in Dischingen bei jedem Wetter. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. weiter
  • 360 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eröffnung der Nördlinger Mess’

Mit einem Festumzug wird am Samstag, 6. Juni, die 52. Auflage der traditionsreichen Nördlinger Mess‘ auf der Kaiserwiese eröffnet. Ab 14 Uhr ziehen rund 70 Gruppen und 2000 Teilnehmer von der Altstadt zum Festgelände, wo im Festzelt Bieranstich ist. weiter
  • 499 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kellerfest des Musikvereins Maihingen

Nach dem Gottesdienst in der Klosterkirche Maihingen und der Fronleichnamsprozession durch das Dorf beginnt am Donnerstag, 4. Juni, um 10 Uhr das „Kellerfest“ mit dem Frühschoppen und der Jugendkapelle Maihingen. Für musikalische Unterhaltung und Bewirtung ist den ganzen Tag über am idyllisch gelegenen Kellerplatz beim Rieser Bauernmuseums weiter
  • 388 Leser

Passantin bemerkt Brand in altem Haus

Feuerwehr rückt aus und verhindert größeren Schaden – DRK zur Sicherheit der Wehrleute dabei
In einem leerstehenden Wohnhaus in der Simmisweiler Straße 13 in Aalen-Waldhausen ist am Sonntagmorgen ein Brand ausgebrochen. Eine Passantin bemerkte dies und ließ sofort die Feuerwehr rufen. Dadurch bleib der Schaden überschaubar. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Übungen für den Alltag mit Parkinson

Michael Jast von Jast-Ergo ist am Dienstag, 2. Juni, zu Gast im Parkinson-Treff des DRK in Bopfingen und zeigt mit praktischen Übungen, wie der Alltag leichter zu bewältigen ist. Die kostenlose Veranstaltung findet um 14 Uhr im DRK-Haus, Am Stadtgraben 16, statt. weiter
  • 496 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Eset Aybaci, Kiefernweg 13, zum 80.; Elisabeth Manz, Hüttfeldstr. 5, zum 95. und Ernst Schwarz, Kantstr. 44, zum 90. Geburtstag.Bopfingen. Bruno Michel, Aalener Str. 21, zum 84. und Haci Mehmet Gürbüz, Hauptstr. 7, zum 82. Geburtstag.Lauchheim-Hülen. Christine Neumaier, zum 88. Geburtstag.Oberkochen. Hans Frommherz, Hölderlinweg 5, zum 79.; Heinz weiter
  • 515 Leser

Brand in leer- stehendem Haus

Aalen-Waldhausen. In einem leerstehenden Wohnhaus in der Simmisweiler Straße 13 hat es am Sonntagmorgen gebrannt. Gegen 7.30 Uhr bemerkte eine aufmerksame Passantin, wie Qualm aus einem Rollladenkasten drang. Die Passantin ließ über einen daneben wohnenden Nachbarn die Feuerwehr verständigen. Die Feuerwehr Aalen war schnell vor Ort und konnte einen weiter
  • 815 Leser

Flohmarkt am Haus der Kirche

Aalen. Kunst und Krempel gibt es am Samstag, 13. Juni, beim Flohmarkt des Regionalen Wohnverbunds Aalen und des C-Punkts. Ab 8 Uhr können Schnäppchenjäger auf dem Parkplatz zwischen dem Haus der Katholischen Kirche und dem Stadtgarten fündig werden. Wer mitmachen möchte, kann unter der Nummer (07361) 3702790 einen kostenlosen Stand reservieren. weiter
  • 1250 Leser

GUTEN MORGEN

Die Werbung hat uns total im Griff. Oder etwa nicht? Jetzt sind wir schon gerne dazu bereit, im Supermarkt für ein Lebensmittel mehr zu bezahlen, nur weil mit dem Slogan „Aus der Region“ dafür geworben wird. Also ob das ein Qualitätsmerkmal sei, wenn die „Region“ ganz Süddeutschland umfasst. Und man fragt sich ja, warum die hiesige weiter
  • 492 Leser

Literatur-Treff im Juni

Aalen. Im Literatur-Treff der Stadtbibliothek Aalen am Dienstag, 2. Juni, um 17 Uhr stellt Karin Burgenmeister den neuesten Roman der vielfach ausgezeichneten Autorin Marlene Streeruwitz vor. Ihr Roman „Nachkommen“ ist eine konsequente, sezierende Auseinandersetzung mit dem Literaturbetrieb, aufgezeigt am Beispiel der jungen Autorin Nelia weiter
  • 653 Leser

Fest mit Kunst und Kanonendonner

Das Böbinger Feuerwehrfest und der Kunstmarkt im Rathaus haben zahlreiche Besucher angelockt
Eingeläutet von Kanonendonner haben die Böbinger am Samstag ihr Feuerwehrfest und den mittlerweile siebten Kunstmarkt im Rathaus gefeiert. weiter

Den Störchen fehlt das Futter

Die ersten Störche sind geschlüpft – Auf den gleichzeitig gemähten Wiesen ist nur wenig zu holen
Wie stolz sind die Ellwanger, dass sie endlich wieder einen eigenen Klapperstorch haben. Im vorigen Jahr gelang es nicht, die Brut aufzuziehen. Wird es in diesem Jahr besser? Der NaBu appelliert an die Bauern, nicht alle Wiesen gleichzeitig zu schneiden und breitere Randstreifen stehen zu lassen. Ob das fruchtet? weiter
  • 770 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Leierbauseminar im Alamannenmuseum

Das Ellwanger Alamannenmuseum veranstaltet von Freitag, 12. Juni, 18 Uhr, bis Sonntag, 14. Juni, 12 Uhr, ein Seminar für Anfänger zum Bau einer Leier nach alamannischem Vorbild. Die Kursgebühr beträgt 240 Euro, alle Materialien sind inbegriffen. Ein Spielkurs findet am Sonntag ab 14 Uhr statt und kostet 20 Euro. Bau- und Spielkurs können unabhängig weiter
  • 5
  • 250 Leser
POLIZEIBERICHT

Radmuttern gelöst

Ellwangen. Unbekannte entwendeten von Donnerstag auf Freitag in der Marienstraße drei Felgenschrauben an einem Mercedes. Das teilt die Polizei mit. Der Fahrzeugbesitzer bemerkte zunächst nichts und benutzte sein Fahrzeug weiter. Das Rad war nur noch an zwei Schrauben befestigt und lief dadurch unrund. Ein Verkehrsteilnehmer machte den Fahrzeugbesitzer weiter
  • 5
  • 908 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtführung für Kinder

Für Kinder bietet die Tourist-Information Ellwangen am Montag, 1. Juni, um 17 Uhr eine spezielle Stadtführung an. Ausgestattet mit Stadtplan und verschiedenen Fragen gilt es die Innenstadt zu erkunden. Der Treffpunkt für die Führung mit Herrad Küster ist am Portal der Basilika. Die Gebühr beträgt 3 Euro. weiter
  • 577 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Termin des Schmerzvortrages

Eine Informationsveranstaltung „Chronischer Schmerz“ im großen Saal der Krankenpflegeschule an der St.-Anna-Virngrundklinik ist am Dienstag, 2. Juni, um 19 Uhr. weiter
  • 286 Leser
Weitere Informationen im Internet unter www.katzenfreunde.de. weiter
  • 477 Leser

Fifa und Blatter

Herr Blatter wird immer peinlicher. Er lebt nur noch von seinen „Seilschaften“ im Exekutivkomitee und den Nationalverbänden, vornehmlich aus den Konföderationen Afrika, Asien und Ozeanien. Letztere wollten vorrangig nur ihre überschaubaren Rechte und Privilegien gesichert wissen, und da liegt der Schlüssel nun mal bei Blatter. Insoweit war weiter
  • 346 Leser

Wer die Katze betreut

Aalener „Freundeskreis Katze - Mensch“ seit 2010
Der Freundeskreis Katze und Mensch wurde vor zwei Jahrzehnten gegründet - die Mitgliederzahlen steigen seither stetig und gehen auf die 7000 zu – in Aalen gibt es seit dem Jahr 2010 eine regionale Gruppe mit mittlerweile 84 Mitgliedern. weiter
  • 386 Leser

„Mitten im Leben“ Talente fördern

Festival Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd vom 17. Juli bis 9. August
Die Neugier kommender Generationen auf Musik-Erlebnisse zu wecken und motivierte junge Künstler zu fördern ist dem Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd seit der Gründung vor über 25 Jahren ein Anliegen. So zählen auch in dieser Saison ein Kinderkonzert und ein Podium für Nachwuchstalente zu den Programmschwerpunkten des Festivals. weiter
  • 564 Leser
SCHAUFENSTER

Französische und spanische Klaviermusik

Am Sonntag, 7. Juni, spielt der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber um 19 Uhr in der „Brücke“ in Schwäbisch Gmünd in einem Sommerkonzert mit dem Titel „Französische und spanische Klaviermusik“. Zahlreiche bekannte Klavierwerke der spanischen Komponisten Granados und Albéniz, die die meisten eher in Übertragungen für die Gitarre weiter
  • 566 Leser
SCHAUFENSTER

Tango-Matinee mit „Bluesette“

In der Zachersmühle in Adelberg treffen sich am Sonntag, 7. Juni, 11 Uhr, frische rumänische Tänze mit charmanten französischen Musettewalzern, aufwühlende Tangos mit feurigem Czardas. Mit Einfühlungsvermögen und Spontanität führen drei Vollblut-Musiker mit ihrem virtuosen Spiel durch verschiedene musikalische Stimmungen. Ein Morgen voll nostalgischer weiter
  • 482 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Vieles kann man kündigen und vieles kann gekündigt werden: ein Mietvertrag, eine Hypothek, ein Tarifvertrag, selbst die Freundschaft und vor allem oft mit gravierenden Folgen: ein Arbeitsverhältnis. Aus der Grundbedeutung des Wortes „kund“ kann man allerdings nicht darauf schließen, was das Wort beinhaltet: die Auflösung eines Vertrages. weiter
  • 696 Leser
POLIZEIBERICHT

Autofahrer angegriffen

Westhausen. An der Abfahrt der Anschlussstelle Aalen Westhausen an der A7 kam es am Samstag gegen 17:43 Uhr zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Autofahrern. Ein 32-jähriger Fahrer wurde von einem bislang Unbekannten, dahinter fahrenden Fahrer angegriffen, als der 32-Jährige an der Ampel warten musste. Der Unbekannte beschuldigte seinen weiter
  • 5
  • 528 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Lauchheim

Lauchheim. Im Geiselweg brachen nach Polizeiangaben Unbekannte am Freitag zwischen 18.40 und 23.20 Uhr in ein Wohnhaus ein indem sie die Balkontür aufhebelten. Der oder die Täter dursuchten sämtliche Räume im Haus und entwendeten Medaillen, Laptop, Bargeld und zwei Flaschen Alkoholika im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Des Weiteren versuchten weiter
  • 5
  • 630 Leser
POLIZEIBERICHT

Mann vermisst und gefunden

Unterschneidheim-Geislingen. Ein 83-Jähriger, der schwer erkrankt ist und in Unterschneidheim-Geislingen lebt, ist am Sonntagnachmittag verschwunden. Um 18.23 Uhr wurde die Polizei informiert, heißt es aus dem Polizeipräsidium. Ein Hubschrauber und mehrere Streifen suchten nach ihm. Auch die Rettungshundestaffel wurde alarmiert, rückte aber nicht aus, weiter
  • 765 Leser

Eine Nacht neben Bombentoten

Die 86-jährige Aalenerin Irmgard Petereit erinnert sich an den 17. April 1945 und die Tage danach
Ihr Alter sieht man ihr nicht im Geringsten an. Irmgard Petereit ist nicht nur körperlich rüstig, sondern ihre lebhaften Augen sprDie Bombennachtühen einen wachen Geist und optimistischen Lebensmut aus. Dabei wurde das Leben der 86-jährigen Aalenerin von schweren Schicksalsschlägen geprägt. weiter
  • 430 Leser
Tagestipp

Panoramaweg

Der Aalener Panoramaweg bietet mit seiner Gesamtlänge von knapp 30 km die Gelegenheit, die reizvolle Landschaft auf ausgeschilderten Wegen zu erkunden. Ab sofort führt ab der SHW-Kreuzung in Wasseralfingen ein ausgeschilderter Stichweg. Der Weg führt zur mannsgroßen Gussplastik „Der Pilger auf dem Jakobusweg“ von Sieger Köder.Der neue Übersichtsplan weiter
  • 397 Leser

„So muss ein Stadtfest sein“

44. Lorcher Löwenmarkt zieht am Wochenende viele Besucher an – Vereine sehr zufrieden
Mit neuem Bühnenprogramm, Ausstellung, verkaufsoffenem Sonntag, Flohmarkt, Vergnügungspark und vielen Angeboten mehr machte der 44. Löwenmarkt die Lorcher Innenstadt am Wochenende zu einem Publikumsmagneten. weiter

Richtfest für Mitte Juni geplant

Auf der Baustelle der Anlage „Wohnen am Oberen Tor“ läuft alles nach Plan
Der Baufortschritt der Anlage „Wohnen am Oberen Tor“ läuft nach Plan. Im Herbst wird das Gebäude fertiggestellt sein. In den barrierefreien Wohnungen können Senioren zentral wohnen. weiter
  • 568 Leser

Kunst und Kanonendonner

Feuerwehrfest und Kunstmarkt im Rathaus lockt am Samstag Besucher nach Böbingen
Eingeläutet von Kanonendonner haben die Böbinger am Samstag ihr Feuerwehrfest und den mittlerweile siebten Kunstmarkt im Rathaus gefeiert. weiter

Messe am Bildstöckle auf dem Braunenberg

Kolpingsfamilie Wasseralfingen hatte am Sonntag zur alljährlichen Bergmesse eingeladen
Viele Gläubige sind am Sonntagnachmittag zum „Bildstöckle“ auf dem Braunenberg gepilgert, um dort eine Messe zu feiern. Das „Bildstöckle“ stammt aus dem Jahre 1934 und wurde von der sogenannten „Sturmschar“ während der Hitlerzeit errichtet. weiter

Der Weg zum Wesentlichen

Die GCB SüdWestGalerie in Niederalfingen zeigt Werke von Gerda Bier und Sibylle Schlageter
„Gründen – Schweben“ lautet das Motto der jüngsten Ausstellung in der GCB SüdWestGalerie in Niederalfingen. Zu sehen sind noch bis 26. Juli Zeichnungen von Sibylle Schlageter sowie Plastiken und Collagen von Bildhauerin Gerda Bier. weiter
  • 832 Leser

Figuren tanzen im Quadrat

Der Hüttlinger Square Dance Club „Hedgehogs“ trifft sich jeden Freitag in der Limeshalle
Kommandos fallen, Röcke fliegen, Tänzer lachen. Bei den Hüttlinger „Hedgehogs“ treffen sich jeden Freitag Menschen zum Square Dance, einem Volkstanz, der in den USA entstanden ist, aber europäische Wurzeln hat. Ganz ohne Druck, ohne Wettkampf, dafür mit viel Spaß geht es nur um eins: gemeinsam tanzen. weiter

Weichen für Weltrekord gestellt

Großer Andrang in Bopfingen beim Kartenvorverkauf für die Ipfmess-Countdownparty
Anstehen vor der Schranne in Bopfingen für die Countdownparty zur Ipfmess, die am 2. Juli steigt, ein Tag vor dem Beginn der Festivitäten. Doch noch viel wichtiger: Am selben Tag möchten die Bopfinger auf der Party den „Trachtenweltrekord“ knacken. Dazu brauchen sie minimal 2866 Gäste, die als „Mess-Mädle“ und „Mess-Buaba“ weiter

Italienreise mit Verspätung

Gute Stimmung trotz wenig mediterranem Wetter bei der „Italienische Nacht“ in Durlangen
Einen kleinen Trip nach Italien machten die Besucher der „Italienischen Nacht“ am Samstag in Durlangen in der Wassergasse und dem angrenzenden Dorfplatz. Den kühlen Temperaturen zum Trotz herrschte unter den Gästen gute Stimmung. Und die Band kam auch noch fast pünktlich an. weiter

Mit Polizeiauto kollidiert

Waiblingen. Eine 39-jährige Autofahrerin kollidierte am Samstagabend an der Kreuzung Westumfahrung mit einem Streifenwagen. Die Polizisten kamen mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn aus Richtung der Anschlussstelle Waiblingen-Süd und wollten die L 1193 geradeaus überqueren. Verkehrsteilnehmer auf der von rechts heranführenden

weiter
  • 1989 Leser

Schlägerei unter BMW-Fahrern

Rabiater Autofahrer greift anderen an der A-7-Abfahrt bei Westhausen an

Westhausen. An der Abfahrt der Anschlussstelle Aalen Westhausen der Autobahn A7 kam es am Samstag gegen 17.43 Uhr zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Autofahrern, berichtet die Polizei.

Ein 32-jähriger BMW-Fahrer wurde von einem bislang unbekannten dahinter fahrenden BMW-Fahrer angegriffen, als der 32-Jährige an der Ampel

weiter

Motorradfahrer stürzt auf nasser Straße

Ein 31-jähriger Motorradfahrer fuhr am Samstagmorgen auf der L 1161 zwischen Kreisverkehr Verteiler Ost und einem Elektrofachmarkt. Infolge eines Fahrfehlers kam er nach Polizeiangaben auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und stürzte. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000

weiter
  • 1451 Leser

Mittwochsfest der Volksmusik startet

Heubach. Zum Startschuss der diesjährigen Mittwochsfeste spielt das „Hochwild Duo“ aus Neckar-Alb am Mittwoch, 3. Juni, ab 16 Uhr live im Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung ist nur bei schönem Wetter. weiter
  • 5
  • 1467 Leser

Schützenverein hat sich prächtig entwickelt

SV Buch begeht Feier zum 90-jährigen Bestehen mit Jazztanz und Theater – Verdiente Mitglieder ausgezeichnet
Wie es sich bei einem runden Geburtstag gehört, kamen auch nach Buch viele Gäste, um zu gratulieren. Der 1925 gegründete Verein kann stolz auf seine vielen Ehrenamtlichen sein. Neben Ehrungen zahlreicher Schützen wurde ein Film vom 50. Jubiläum gezeigt, der viele Erinnerungen wachrief. weiter

Das Gewerbeflächenpotenzial der Stadt Aalen

Für Hofen stehen im Gewerbeflächenkonzept der Stadt 16,8 Hektar. Der Ortschaftsrat sieht die gewerbliche Entwicklung im Bereich Staudenfeld allerdings sehr kritisch. Die Stadt empfiehlt, die Fläche im Gewerbekonzept zu belassen, um sich langfristig nichts zu verbauen.Die Stadt beziffert die Flächenreserve im Dauerwang auf 16,8 Hektar. Ob weitere 1,5 weiter
  • 556 Leser

Wie viel Gewerbe verträgt Ebnat?

Flächenfraß oder Flächenreserve: Die ehrgeizigen Pläne der Stadt gefallen nicht jedem im Stadtbezirk
72,5 Hektar Gewerbefläche in Ebnat, knapp die Hälfte direkt an der Autobahn: Das würde der Stadt Aalen vermutlich auf Jahrzehnte reichen. Doch bei näherer Betrachtung kann man sich erschrecken. Die Dimensionen sind derart gewaltig, dass das Ebnat von heute nicht wiederzuerkennen wäre. weiter
  • 869 Leser

Sonntagmorgen Brand in leerstehendem Haus

In Aalen-Waldhausen rückt Feuerwehr mit 34 Kräften aus

Heute morgen hat es in Aalen-Waldhausen in einem leer stehenden Haus gebrannt, in der Simmisweiler Straße 13. Um 7.30 Uhr ging ein Notruf an die Feuerwehr ein. Ein 34-Personen starker Trupp der Feuerwehr Aalen, Abteilung Ebnat-Waldhausen, rückte kurz darauf in der Simmisweilerstraße 13 mit sechs Fahrzeugen samt Drehleiter an. Der Brand

weiter

Regionalsport (18)

Biken am „rock“ das ganze Jahr

Sport und Tourismus: Heubach will nicht nur beim „Bike the rock“ Ziel für MTB-Sportler sein
780 Starter aus 30 Nationen waren vor drei Wochen da: Einmal im Jahr, wenn das MTB-Festival „Bike the rock“ ist, wird Heubach zur Mountainbike-Stadt. Und was ist an den anderen 363 Tagen im Jahr? Da wollen die Heubacher ebenfalls Biker in die Stadt locken – am besten gleich als Wochenendtouristen. weiter
SPORT IN KÜRZE

Buchwald als Stargast

Fußball. Die Fußballschule des Oberkochener Vereins „Kinder von der Straße“ war mit einem Trainingstag für 30 Kinder zu Gast bei einem Möbelhaus in Neu Ulm. Als Stargast kam Weltmeister Guido Buchwald. weiter
  • 1133 Leser

Carina Vogt ist im A-Kader

Skispringen, Kadereinteilung
Der Deutsche Skiverband hat seine neuen Kader bekannt gegeben. Carina Vogt ist natürlich im A-Kader, weitere Degenfelder genießen ebenfalls Kader-Status. weiter
  • 490 Leser
SPORT IN KÜRZE

Helmut Vogel ist 75

Fußball. Seit 2012 ist Helmut Vogel Bezirksspielleiter, zuvor war er schon als Staffelleiter im Fußballbezirk Kocher/Rems aktiv. Am Freitag konnte der Essinger nun seinen 75. Geburtstag feiern. weiter
  • 522 Leser

KSV Aalen stellt sein Team vor

Ringen, Bundesliga
Ringer-Bundesligist KSV Aalen 05 präsentiert seinen Anhängern am kommenden Sonntag seinen Kader für die neue Saison. Außerdem gibt’s ein neues Logo. weiter
  • 516 Leser
SPORT IN KÜRZE

SGB wie so oft

Fußball. Gut mitgespielt und dennoch knapp verloren: Für den feststehenden Landesliga-Absteiger SG Bettringen lief die Begegnung gegen den Tabellenzweiten TSV Weilheim wie viele zuvor. Die SGB zeigte eigentlich eine gute Leistung – aber stand am Ende mit einer unglücklichen 1:2-Niederlage da. weiter
  • 856 Leser

SV Göggingen feiert Meisterschaft

Fußball, Kreisliga B II: Göggingen sichert sich mit einem 4:0-Sieg in Böbingen den Aufstieg in die Kreisliga A
Groß war die Freude nach dem 4:0-Auswärtssieg der Gögginger gegen den TSV Böbingen II. Der SV Göggingen steigt damit als Meister in die Kreisliga A auf. weiter
  • 365 Leser
Mehr Fotos vom Meisterspiel der DJK Wasseralfingen unter www.schwaepo.de weiter
  • 585 Leser

Essingen erkämpft sich einen Punkt

Fußball, Verbandsliga: Tor von Patrick Faber bringt das 1:1 – Essingen ohne Bergheim und Heidenfelder
In Schwäbisch Hall geriet der TSV Essingen zunächst in Rückstand. Doch die Mannschaft gab sich nicht auf und erkämpfte sich ein 1:1-Unentschieden. weiter
  • 412 Leser

Schade, dass bald Schluss ist

Fußball, Landesliga: Aufwärtstrend hält an – Dorfmerkingen siegt klar mit 3:0 gegen Deizisau
Mit einem überzeugenden 3:0-Sieg gegen den nun feststehenden Absteiger aus Deizisau untermauerten die Sportfreunde ihre anhaltende Aufwärtstendenz. Die Deizisauer mussten froh sein, nicht komplett unter die Räder zu kommen, da die Sportfreunde vor allem in der ersten Halbzeit eine Fülle von Torchancen herausspielten. weiter
  • 475 Leser

Stabil auch mit einem Mann weniger

Fußball, Verbandsliga
Der FC Normannia Gmünd hat sein letztes Heimspiel dieser Saison gegen den SV Böblingen mit 2:0 (1:0) gewonnen. Und das, obwohl der Verbandsligist eine Stunde lang mit zehn Mann spielen musste: Innenverteidiger Musa Ayaz hatte in der 29. Minute Rot gesehen. weiter
  • 447 Leser

Colletti ballert SVE an die Spitze

Fußball, Bezirksliga: Lindach nach 0:9 in Schnaitheim abgestiegen – Joe Colletti trifft sechsmal
Erneuter Führungswechsel in der Bezirksliga: Während am vorletzten Spieltag der Dritte Hofherrnweiler beim Primus in Neresheim mit 2:0 gewann, nutzte der SV Ebnat (60) die Gunst der Stunde, schoss den SC Hermaringen mit 9:1 aus dessen Stadion und setzte sich so an die Spitze. Neresheim ist hingegen nur noch Vierter. weiter
  • 768 Leser

Drei Tage lang Fußball pur für die Nachwuchskicker

Die freie Zeit in den Pfingstferien nutzten 50 Kinder zur Teilnahme am VfR-Fußballcamp. Drei Tage lang drehte sich im Aalener Greut jeweils von 10 bis 16 Uhr alles um das runde Leder. Ein buntes Programm war geboten. Am Mittwoch durften die Mädchen und Jungen in der Scholz Arena bei einer Stadionführung einen Blick hinter die Kulissen werfen. Mehr Infos weiter
  • 561 Leser

Heidenheim spielt international

Baseball, 1. Bundesliga
In der Südstaffel der Baseball-Bundesliga haben nach dem achten Spieltag nur noch fünf Teams realistische Chancen auf die Endrunde um die deutsche Meisterschaft – die Heidenheim Heideköpfe gehören dazu. weiter
  • 518 Leser

Zweikampf um den Relegationsplatz

Fußball, Kreisliga BIV: Nordhausen/Zipplingen hat einen Punkt Vorsprung – Elchinger Zweite darf noch hoffen
Das Ringen um Platz zwei und damit den Relegationsplatz bleibt spannend. Sowohl der Tabellenzweite Nordhausen/Zipplingen (3:1 in Zöbingen) als auch Verfolger Elchingen (4:1 gegen Utzmemmingen) gaben sich keine Blöße. weiter
  • 602 Leser

SV Wört sichert sich den Titel

Fußball, Kreisligen A: Ellenberg patzt gegen Hüttlingen – Stödtlen bleibt mit 6:1-Sieg dran am zweiten Platz
Der Meister und Aufsteiger der Kreisliga A II steht fest: Der SV Wört sichert sich durch einen 2:1-Sieg den Titelgewinn. Spannend bleibt das Duell um Platz zwei. Der VfB Ellenberg wird dicht gefolgt von der DJK Stödtlen. Am nächsten und letzten Spieltag treffen die beiden Teams im direkten Vergleich aufeinander. weiter
So spielten sie
FC Normannia – SV Böblingen 2:0 (1:0)FCN: Kühnle – Mustafa, Simion, Ayaz, Fröhlich (89. Jakovljevic) – Nuding (71. Knecht), Funk, Gnaase, Catizone – Seitz, Zimmer (59. Bauer).SVB: Mack – Zweigle, Primorac (53. Obeyapwa), Müller Vargas, Paetzold, Dann (62. Quindt), Korkmaz, Wöhrle (89. Fröhlich), weiter
  • 504 Leser

DJK Wasseralfingen ist Meister

Fußball, Kreisliga BIII: Pfahlheim schiebt sich auf Rang zwei – SSV Aalen geht in Westhausen unter
Die DJK Wasseralfingen (5:1 gegen Eggenrot) leitete ihren Meisterjubel mit einem Treffer in der ersten Spielminute ein. Mit einem souveränen 3:0-Erfolg über die Zweite aus Neuler verdrängt der SV Pfahlheim den SSV Aalen vom Relegationsplatz. Letzterer stolperte über den TSV Westhausen (1:8) und braucht am letzten Spieltag Schützenhilfe, um die Hoffnung weiter

Leserbeiträge (2)

Oldtimer Saison beginnt beim MSC-Reichenbach

Nun beginnt die schönste Zeit des Jahres, denn die Oldtimer-Saison hat begonnen. So auch beim MSC, der am Sonntag, dem 7.6 zu seiner traditionellen und bekannten Eduard Molitor Gedächtnisfahrt einlädt,die zum Gedänken an den Aalener Motorradbauer der 20er Jahre gewidmet ist.Sein Enkel hat auch dieses Jahr wieder für jeden Fahrer

weiter
  • 2177 Leser

Straßennamen

Zur Diskussion über die Umbenennung von Straßennamen in Gmünd:„Der Vorsitzende der Jungen Union Schwäbisch Gmünd, Timo Lander, teilte kürzlich in einer Pressemitteilung mit: „Zu einem reflektierten Geschichtsverständnis gehört auch dazu, sich mit solchen Namen auseinanderzusetzen.“ Gemeint war unter anderem „Maria Kahle“, weiter
  • 5
  • 1542 Leser