Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 04. Juni 2015

anzeigen

Regional (129)

Probleme bei Kindern überwinden

Pädagogische Hochschule stellt Studiengänge vor
Lernschwierigkeiten in den Bereichen Lesen, Schreiben und Rechnen sowie Probleme im Bereich ADHS/Autismus beeinflussen die Biografie von Kindern und Jugendlichen. Studiengänge der Gmünder Pädagogischen Hochschule können helfen.Schwäbisch Gmünd. Probleme wie ADHS, autismus oder beim Lesen behindern Kinder maßgeblich und beeinträchtigen ihr Leben und weiter
  • 437 Leser
POLIZEIBERICHT

13 000 Euro Schaden

Gschwend: Auf rund 13 000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein Autofahrer am Dienstagmittag verursachte. Kurz vor 12.30 Uhr missachtete er an der Einmündung der Welzheimer Straße in die B 298 die Vorfahrt eines von rechts kommenden Autos. Sowohl der Unfallverursacher, als auch sein Unfallbeteiligter blieben unverletzt. weiter
  • 1319 Leser

16 Kilo Fisch am Haken

Der Fischereiverein Rechberg veranstaltete wieder sein bereits traditionelles Vereinsfischen am Christianwörthsee. Bei wechselhaftem Wetter gingen um sieben Uhr morgens 15 Fischer und 5 Jugendfischer an ihren ausgelosten Angelplatz. Um 16 Uhr wurde das Fischen beendet, die gefangenen Fische wurden durch Erich Schröder gewogen, danach gab er die Sieger weiter
  • 505 Leser

38 Kilometer Wanderstrecke

Schwäbisch Gmünd. Trotz Regens machten sich einige Wanderfreunde der Albvereins-Ortsgruppe Gmünd mit Wanderführer Gerhard Steiner auf den 38 Kilometer langen Weg rund um Welzheim. Gestartet wurde um 6.30 Uhr an der Heinlesmühle. Durchs Naturschutzgebiet im Bereich des Mosbachs ging der Weg in das Tal der blinden Rot. Am Aichstrutsee vorbei wurde gegen weiter
  • 341 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AMSEL-Stammtische

Die AMSEL-Selbsthilfegruppe trifft sich am Freitag, 5. Juni, um 19 Uhr in der Pizzeria Hirsch Al Cervo in Mögglingen, sowie am Samstag, 6. Juni, um 14.30 Uhr im Schönblick-Café am Rehnenhof in Schwäbisch Gmünd zum Gedankenaustausch und gemütlichen Beisammensein. Gäste und MS-Betroffene sind willkommen. weiter
  • 446 Leser
POLIZEIBERICHT

Brand in Heizraum

Spraitbach. Eine Heizungsfirma war am Mittwoch gegen 18.20 Uhr mit Wartungsarbeiten an einer Heizungsanlage beschäftigt. Durch den vorherigen Stillstand der Anlage war Öl in den Kessel gelaufen, das sich im Lauf der Arbeiten entzündete und aus dem Kessel schwappte, als dessen Türe geöffnet wurde. Das Öl entzündete hauptsächlich Isoliermaterial im Heizraum. weiter
  • 587 Leser
POLIZEIBERICHT

Davongefahren

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 2000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den der Fahrer eines Lastwagens am Dienstagmittag verursachte. Ein Zeuge beobachtete, wie das Fahrzeug ein in der Kornhausstraße geparktes Auto beschädigte und anschließend davon fuhr. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. weiter
  • 1096 Leser

FC Normannia lädt zu Versammlung

Schwäbisch Gmünd. Der 1. FC Normannia Schwäbisch Gmünd lädt alle seine Mitglieder am Mittwoch, 17. Juni, um 19.30 Uhr zur Hauptversammlung 2015 ins Normannia-Forum ein. Auf dem Programm stehen die Berichte der Abteilungen und der Vorstände, Haushaltsplanung, Finanzen, die Wahlen des Aufsichtsrats, Verabschiedungen und eine Diskussion über das Thema weiter
  • 553 Leser

Mädchen steckt in Spielgerät fest

Schwäbisch Gmünd. Die Freiwillige Feuerweh, die Polizei und ein Rettungswagen waren am Dienstagnachmittag im Einsatz, um ein sechsjähriges Mädchen aus einer misslichen Lage zu befreien. Die Kleine war gegen 16 Uhr auf einem Spielplatz im Kiesäcker auf einem Klettergerüst mit ihrem linken Arm so unglücklich in einen Hohlraum gerutscht, dass weder sie weiter
  • 371 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pedelec-Tour

Am Samstag, 6. Juni, startet um 10 Uhr auf der Rückseite des Bahnhofs an der Pedelec-Station die zweite geführte Pedelec-Tour in dieser Saison. Veranstalter ist die Stadt im Rahmen der Kampagne RadKULTUR 2015 zusammen mit der ADFC-Ortsgruppe. Die Tour richtet sich gezielt an „Pedelec-Einsteiger/innen“, denen Tipps zur optimalen Nutzung der weiter
  • 186 Leser

Schneller beantwortet

Schüler des Landesgymnasiums gewinnt Landtags-Quiz
Maximilian Ilzhöfer vom Gmünder Landesgymnasium für Hochbegabte hat im Mai beim Landtagsquiz für junge Leute die Fragen am schnellsten beantwortet.Schwäbisch Gmünd. Als Monatssieger wird er nach Angaben der Landtagspressestelle von Landtagspräsident Wilfried Klenk in das Parlament eingeladen. Zudem erhält der 16-Jährige, der die 10. Klasse des Landesgymnasiums weiter
  • 397 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwörhauskonzert

Im Herbst 2008 fanden sich vier hochkarätige Musiker des Radiosinfonieorchesters Stuttgart zusammen und debütierten im Stuttgarter Weißen Saal des Neuen Schlosses mit einer mitreißenden Wiedergabe des Streichquartetts in Es-Dur von Edward Grieg. Anfang 2009 gründeten sie das Villa Berg Quartett, bezugnehmend auf die im italienischen Renaissance-Stil weiter
  • 142 Leser

Situation verbessern

Christian Lange lobt Flüchtlings-Programm
Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete und Staatssekretär Lange erläutert das neue Programm „Willkommen bei Freunden“ der Bundesregierung.Schwäbisch Gmünd. „Ziel ist es, eine Willkommenskultur vor Ort aufzubauen“, sagt Lange. Das Bundesprogramm soll dazu beitragen, die Lebenssituation von jungen Flüchtlingen in Deutschland zu weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der Organspende

Am bundesweiten Tag der Organspende, am Samstag,06. Juni, wird es im Foyer des Stauferklinikums in der Zeit von 10 bis 16 Uhr einen Infostand zu diesem Themenfeld geben. Interessierte erhalten Informationen und Aufklärungsmaterial. weiter
  • 438 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall auf der B 29

Essingen. Ein autofahrer fuhr am Donnerstag kurz vor ein Uhr in der Nacht auf der B 29 Richtung Aalen. Ein anderer Fahrer bog bei Essingen in die Bundesstraße ein, wobei es aus bislang nicht eindeutig geklärter Ursache zur Kollision beider Autos kam. Der einbiegende Wagen wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen ein weiteres Auto geschleudert und fuhr weiter
  • 589 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Ein Autofahrer beschädigte am Dienstagabend ein an der Einmündung Kappelgasse/Nikolausgasse aufgestelltes Verkehrsschild. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern und das, obwohl ihn ein Zeuge darauf ansprach. Anhand des abgelesenen Kennzeichens konnte der 47-Jährige rasch ermittelt werden. Er gab zu, das weiter
  • 1
  • 473 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDElfriede Meeh, Schindelackerweg 51, zum 94. GeburtstagWilhelm Laufer, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 92. GeburtstagDr. Winfried Reinhard, Vogesenstraße 18, zum 83. GeburtstagMaria Popig, Wustenriet, Birkenäckerstraße 12, zum 81. GeburtstagUta-Barbara Breitenberger, Siechenbergweg 9, zum 74. GeburtstagSiegrid Grießer, Hussenhofen, Lichtensteinstraße weiter
  • 395 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 25 JAHREN

Wolfgang FischerSchwimmer spitzeMit acht Titeln ist der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd bei den baden-württembergischen Meisterschaften so erfolgreich wie nie zuvor. Marion Zoller und Alexander Hartmann schwimmen Landesrekorde.Gegen die MautSpediteure aus sechs Nachbarländern drohen an, die deutschen Grenzübergänge für unbegrenzte Zeit zu blockieren, weiter
  • 313 Leser

Balkonbrand in Bopfingen

Bopfingen. Feueralarm in Bopfingen: Kurz vor 20 Uhr am Donnerstagabend wurde der Rettungsleitstelle ein Brand auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Lehstraße gemeldet. Die Polizei spricht von einem Brand auf dem Balkon, die Flammen seien bis an die Hausfassade herangekommen. Der Wohnungseigentümer befand sich zu dieser Zeit nicht im Haus. weiter
  • 767 Leser

Auf dem Kirchentag

Der Schwäbische Wald präsentiert sich in Stuttgart
Während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in Stuttgart präsentiert die Mobile Kirche die Gastlichkeit des Schwäbischen Waldes in Stuttgart. weiter
  • 506 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenstammtisch und offener Sonntag

Am Freitag, 5. Juni, ab 19 Uhr lädt der Obst- und Gartenbauverein Iggingen alle Gartenliebhaber zum Gartenstammtisch ins Obsthäusle nach Schönhardt ein. Kommen kann jeder - auch Nichtmitglieder - ohne Anmeldung. Die Fachwarte des Vereins geben Tipps zur Pflege von Balkon- und Kübelpflanzen und beantworten Fragen rund um den Garten. Das Obsthäusle in weiter
  • 164 Leser

Heißer Auftakt für Straßenfest in Ruppertshofen

Das Wetter spielte mit, die Salzkuchen von (v. l.) Jutta Nagel, Simone Kunz und Wilfried Abele waren begehrt. So wurde der Auftakt des Straßenfests des Gesangvereins Ruppertshofen auf dem Hof der Zenneckschule am Donnerstag zum Erfolg. Noch bis Sonntag wird weiter gefeiert. (Foto: Tom) weiter
  • 1249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lebensgeschichten aus dem Rottal

Am Sonntag, 7. Juni, werden Rose und Hans Brucklacher von 15.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr Lebensgeschichten im Heimatmuseum in Gschwend-Horlachen erzählen, die zur Sonderausstellungsreihe „Frauenleben auf dem Land“ gehören. Das Museum ist an diesem Tag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 352 Leser

Neu ist gut – repariert ist besser

Reparatur-Treff im a.l.s.o.-Café soll dem Trend des Wegwerfens entgegenwirken
So ein Staubsauger – das war einst eine Investition fürs Leben. Und so ein Staubsauger lief - ein Leben lang. Zumindest fast. Wenn der Sauger mal streikte, wurde repariert. Heute sieht das anders aus. Müll auf. Gerät rein. Müll zu. Die Fehlersuche ist oft teurer als ein Neukauf. Das Reparatur-Café will diesem Trend entgegen wirken. weiter
  • 584 Leser

74-jähriger Verletzter im Koma

Landesstraße bei Mögglingen
Ein schwer verletzter Mann wurde am Dienstagabend neben der Landesstraße 1158, an der Strecke Mögglingen/Heuchlingen aufgefunden. Der 74-Jährige wurde mittlerweile in eine Spezialklinik verlegt und in ein künstliches Koma versetzt. weiter
  • 476 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Essingen

Das DRK sammelt am Freitag, 5. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Remshalle in Essingen. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Als Dankeschön erhält jeder Spender ein Fahrradreparaturset. Für das leibliche Wohl und eine Kinderbetreuung ist weiter
  • 342 Leser

Seefest in der Hammerschmiede

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Der Musikverein Pommertsweiler veranstaltet am Wochenende, 13./14. Juni, sein Seefest am Hammerschmiedesee. Festbeginn ist am Samstag um 17.30 Uhr. Den Abend gestalten die Jugendkapelle, der Musikverein Bettringen sowie die „Seefestcombo“. Für die „kleinen Gäste“ findet gegen 21 Uhr ein Lampionlauf am weiter
  • 1030 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erste Hilfe beim Hund

Der VdH Westhausen veranstaltet am Samstag, 20. Juni, von 14 bis 17 Uhr in Seminar „Erste Hilfe beim Hund“ mit Dr. Stephanie Grath im Vereinsheim. Anmeldung bis 16. Juni per Mail an VdH-Westhausen@web.de. weiter
  • 416 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Projektchor für das Jubiläum

Die Concordia Westhausen feiert 2016 ihr 150-jähriges Bestehen. Für das Jubiläumskonzert „Klänge der Freude“ am 22. Oktober werden Sängerinnen und Sänger für den Projektchor gesucht. Erste Probe ist am Donnerstag, 11. Juni, um 18.45 Uhr im Gasthaus „Zur Sonne“. Weitere Informationen unter www.concordia-westhausen.de. weiter
  • 599 Leser

Reifendieb lässt alles stehen

Westhausen. Auf dem Park-and-Ride-Parkplatz an der B 29, bei Westhausen wurde am Dienstagabend, gegen 20.30 Uhr ein Mercedes AMG entdeckt, der dort aufgebockt abgestellt war. Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, waren an dem Fahrzeug sämtliche Schrauben an den Reifen gelöst. Weitere Ytong-Steine lagen bereit. Vermutlich war gerade ein Diebstahl weiter
  • 788 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Stalltür

Der Pferdesportverein Schloss Kapfenburg öffnet am Sonntag, 14. Juni, seine Reitanlage und Stalltüren in Lauchheim-Hülen. Zwischen 11 und 17 Uhr präsentiert der Verein einen Querschnitt aus seiner Jugendarbeit und gibt einen Einblick in die Disziplinen Reiten, Fahren und Voltigieren. Mit der Pferdekutsche geht es bequem von den Stallungen in der Härtsfeldstraße weiter
  • 212 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Rosemarie Schänzel, Nietzschestr. 31, zum 80. Geburtstag; Girolamo Di Prazza und Maria Maniscalco, Braunenstr. 10, zur Goldenen Hochzeit.Hüttlingen. Antonie Merz, Bachstr. 12, zum 88. Geburtstag.Bopfingen. Ruth Rheingans, Am Stadtgraben 80, zum 82. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Erna Waschek, Waldstr. 35, zum 86. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. weiter
  • 554 Leser

Moschee verschönert vor dem Ramadan

Zahlreiche Mitglieder der Ditib Moschee Schwäbisch Gmünd am Becherlehen haben sich zur Verschönerung der Moschee getroffen. Bereits zum zweiten Mal wurde mit großem Engagement die Moschee verschönert. Unter Mitwirkung des Vorstands wurden in diesem Jahr unter anderem die Veranstaltungsräume gestrichen. Nun hofft der Vorstand, dass sich wieder zahlreiche weiter
  • 307 Leser
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Neuler. Rund 2000 Euro Sachschaden verursachte ein 84-jähriger Pkw-Fahrer am Dienstagnachmittag. Beim Befahren der Hauptstraße fuhr der alte Herr gegen 17 Uhr auf einen geparkten Pkw auf. weiter
  • 471 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto contra Radfahrer

Rainau-Schwabsberg. Kurz nach 10.30 Uhr befuhr ein 16-jähriger Radfahrer am Dienstagvormittag den Verbindungsweg zwischen dem Limestor und Dalkingen. Hier kam ihm in einer Rechtskurve eine 56-jährige Frau mit ihrem Pkw Audi entgegen. Die beiden stießen zusammen, der Radler fiel dadurch auf die Motorhaube des Fahrzeuges und zog sich leichte Verletzungen weiter
  • 612 Leser

Gebet und Lob bei Prozession

Eine große Glaubensgemeinschaft hat sich an der Fronleichnamsprozession durch Ellwangen beteiligt. Die Prozession nahm ihren Anfang bei der St. Wolfgangskirche. Dort begrüßte Pfarrer Michael Windisch auf dem Ehrenhof neben dem schön gestalteten Blumenteppich die Teilnehmer. „Wir teilen den Glauben an Jesus Christus und werden dabei im Glauben weiter
  • 576 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Baum geprallt

Blaufelden. Glück im Unglück hatte am Mittwoch gegen 21 Uhr ein 18 Jahre alter Autofahrer. Auf der K2532 von Wiesach kommend in Richtung Lindlein geriet er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit in einer langgezogenen Linkskurve auf das rechte Bankett, übersteuerte und kam ins Schleudern. Er prallte gegen eine Verdolung, überschlug sich mehrfach weiter
  • 571 Leser

Junge Leute helfen Flüchtlingen

Im Freundeskreis Asyl engagieren sich Schüler, Studenten und Azubis in der „World Family“
Sie sind 15 Schüler, Studenten und Auszubildende und einen Teil ihrer Freizeit verbringen sie mit Flüchtlingen. Beim Tischtennis, beim Tischfußball oder einfach nur im Gespräch. Die Jugendgruppe des Freundeskreis Asyl nennt sich „World Familiy“, die „Welt-Familie.“ weiter
  • 1252 Leser

Unbekannter legt Schlinge aus

Ellenberg. Wie erst jetzt bei der Polizei in Tannhausen angezeigt wurde, hat sich schon am Pfingstmontag ein Hund in einer Stacheldrahtschlinge verfangen. Dem Anschein nach, so die Polizei, war die Schlinge ganz gezielt in einem Wohngebiet ausgelegt worden.Der kleine Mischlingshund war gegen 22 Uhr mit seinem Frauchen im nordwestlichen Ellenberg unterwegs. weiter
  • 206 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Ausparken

Wört. Beim rückwärts Ausfahren aus einem Stellplatz am Mittwochmittag in der Eichenstraße fuhr die 38-jährige Fahrerin eines Audi einen geparkten VW an. Gegen 12.45 Uhr richtet sie dabei einen Schaden von rund 2000 Euro an. weiter
  • 1140 Leser

Heubach im Zeichen der Oldtimer

10. Internationales Auditreffen ab Freitag und offenes Oldtimertreffen am Sonntag
Die Faszination Oldtimer erreicht an diesem Wochenende die Stadt Heubach. Unterm Rosenstein werden bis zu 500 historische Fahrzeuge erwartet. Die „Interessengemeinschaft Audi Typ 43“ lädt dazu zum zehnten Mal ein. Teilnehmer kommen mit ihren Oldtimern aus Deutschland und Nachbarländern. Der Samstag ist Autos der Auto-Union-Marken vorbehalten, weiter
Matthäus Wittek aus Kutscherau berichtet
„Mit Ende des Zweiten Weltkrieges begann das Drama der Deutschen in den Ostgebieten, im Sudetenland, im Protektorat und selbstverständlich auch in der Wischauer Sprachinsel.“ Einen Einblick in dieses Drama gibt Matthäus Wittek aus Westhausen, der aus Kutscherau in der Wischauer Sprachinsel stammt. weiter
  • 616 Leser

Zweierlei Ansichten vom Ende

Der tschechische Pfarrer Pawlik berichtet
„An den Fronten schwankt Deutschland in Todeskämpfen. Dies hat Auswirkung auf das Selbstbewusstsein der Kutscherauer. Den fanatischen Glauben an den Sieg der Deutschen konnten selbst die täglichen Berichte von den Fronten bei diesen von der Goebbels-Propaganda beackerten Menschen kaum schwächen.“ weiter
  • 440 Leser
SCHAUFENSTER

Ade, kleine Ente

Am Sonntag, 7. Juni, zeigt das Theater der Stadt Aalen die letzte Vorstellung des poetischen Kinderstücks „Ente, Tod und Tulpe“ in dieser Spielzeit. „Ente, Tod und Tulpe“ erzählt die Geschichte einer Freundschaft, bei dem die eine Figur das Leben mit Spannung anpackt und umarmt und die andere die wunderbare Fähigkeit entwickelt, weiter
  • 509 Leser

AUS DER REGION

Rollerfahrer tödlich verletztIlshofen. Ein 63-jähriger Rollerfahrer ist bei einem Unfall bei Ilshofen gestorben. Ein 79 Jahre alter Autofahrer fuhr am Ortssende von Ilshofen von der K 2668 nach links auf die L 2218 in Richtung Schwäbisch Hall ein. Dabei übersah er den von links auf der vorfahrtsberechtigten L 2218 kommenden 63-jährigen weiter
  • 424 Leser
Tagestipp

Bernd Lafrenz: Hamlet

Bernd Lafrenz spielt den Hamlet allein, das tut er seit Jahren ununterbrochen und er macht es in einer eigenen, ungemein lebendigen und schöpferischen Aktion so gut, dass das Publikum schließlich animiert wird mitzumachen. Dabei wird die klassische Vorlage parodistisch verfremdet, allerdings bleibt Shakespeare’s Hamlet inhaltlich bestehen.Beginn: weiter
  • 783 Leser

Der Ostalbkreis hat jetzt ein Energieteam

European Energy Award
Mit einer Kick-off-Veranstaltung hat die Landkreisverwaltung jetzt unter der Leitung von Erster Landesbeamtin Gabriele Seefried im Aalener Landratsamt ein Energieteam gegründet, das in den kommenden drei Jahren den European Energy Award-Prozess des Ostalbkreises voranbringen wird. weiter
  • 396 Leser
SCHAUFENSTER

Erneut Führung in Untergröningen

Nach dem großen Interesse bei der letzten öffentlichen Führung durch die Ausstellung „Außenhaut und Innensicht“ im Schloss Untergröningen, wird für Sonntag, 7. Juni, eine weitere Führung angeboten. Kurator Christian Gögger wird ab 15 Uhr rund 90 Minuten die Besucher durch die Ausstellung im Rahmen des 15. Kunst- und Kultursommers des Vereins weiter
  • 838 Leser
SCHAUFENSTER

Michael Nuber spielt

Der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber gibt am Sonntag, 7. Juni, 19 Uhr in der „Brücke“ (Schwäbisch Gmünd-West, Eutighoferstr. 23) ein Sommerkonzert mit dem Titel „Französische und spanische Klaviermusik“. Zahlreiche bekannte Klavierwerke der spanischen Komponisten Granados und Albéniz wird Nuber im Original auf dem Klavier weiter
  • 664 Leser

Ostalbkreis unterstützt Nichtrauchen

15. Auflage von „Be smart don’t start“ erfolgreich – Elf Schulklassen für ihr Kreativprojekt ausgezeichnet
Über 90 Schulklassen haben es geschafft, über den kompletten Projektzeitraum der 15. Auflage von „Be smart don’t start“ nicht mit dem Rauchen zu beginnen. „Das ist eines unserer langfristigsten Projekte zur Suchtprävention“, freute sich Landrat Klaus Pavel, als er im Landratsamt elf Schulklassen auszeichnete. weiter
  • 233 Leser

Pulsierende Rhythmen im Prediger

Reihe „Gmünder Talente“
Scheinbar grenzenlos ist die klangliche Vielfalt, die der junge Vollblutmusiker Dominik Englert in der Kulturbüro-Reihe „Gmünder Talente“ am Freitag, 19. Juni, um 20 Uhr im Kulturzentrum Prediger in Schwäbisch Gmünd präsentieren wird. weiter
  • 5
  • 446 Leser
SCHAUFENSTER

Samstagnachtfieber – Türkei

Am Samstag, 6. Juni, lädt das Theater der Stadt Aalen zum letzten Samstagnachtfieber in dieser Spielzeit ein. Das Showformat steht diesmal ganz im Zeichen des Länderschwerpunktes Türkei. Passend zum Bürgerbühnenprojekt „Kebab Connection“, das noch bis zum 4. Juli im Wi.Z zu sehen ist, wird der Abend zum deutsch-türkischen Beziehungsabend. weiter
  • 782 Leser

Speakers’ Corner der Opernfestspiele

Heidenheim. Die Opernfestspiele und das Naturtheater Heidenheim laden zum Speakers‘ Corner Kultur am Samstag, 6. Juni, um 11.30 Uhr auf den Kleinen Schlossplatz ein.Für Kulturinteressierte jeden Alters stellt Regisseur Hermann Schneider seine Inszenierung zu Verdis Oper „Macbeth“ vor. Informationen über das Schauspiel „Hexenjagd“ weiter
  • 625 Leser

Virtuos im Schloss

Hohenloher Kultursommer auf Schloss Neuenstein
Das Festival Hohenloher Kultursommer geht weiter: am Samstag, 6. Juni, 18 Uhr, im Rittersaal von Schloss Neuenstein mit dem Trompetenvirtuosen Gábor Boldoczki und dem Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim unter Leitung von Timo Handschuh.Gábor Boldoczki gilt als einer der Trompetenvirtuosen in der Nachfolge von Maurice André. Beim Hohenloher Kultursommer weiter
Tagestipp

Die Altersgenossen starten

Es ist der Termin zum Warmlaufen: Mit dem Aloisle-Fest startet die Reihe der Gmünder Altersgenossen-Festivitäten.. Zum 15. Mal steigt das Aloisle-Fest, aber in diesem Jahr erstmals im Stadtgarten.CCS StadtgartenSchwäbisch Gmünd,20 Uhr weiter
  • 972 Leser

Sprengstoffalarm am Stuttgarter Bahnhof

Am Donnerstag gegen 15.45 Uhr wurde die Bundespolizei im Stuttgarter Hauptbahnhof über den Fund eines "verdächtigen herrenlosen Gegenstandes" verständigt. Die Bundespolizei sperrte daraufhin den Fundort großräumig ab und forderte Kollegen mit Sprengstoffspürhunden an.

Die Zugänge zum Bahnhof mussten deshalb vorübergehend

weiter
  • 3416 Leser

Limesmuseum zeigt neue Funde

Eröffnung der Sonderausstellung mit Funden aus Aalen und Heidenheim am kommenden Sonntag, 7. Juni
Am kommenden Sonntag eröffnet im Limesmuseum eine Ausstellung, in der Funde aus Ausgrabungen in Aalen präsentiert werden. Darüberhinaus werden Portraitbüsten römischer Kaiser gezeigt und ei interessanter Grabungsfund aus Heidenheim präsentiert. Es ist die letzte Ausstellung im Limesmuseum bis im Jahr 2018. weiter

Souvenirs aus Aalen

Aalen. Mit dem Umzug ins Spionrathaus hat die Tourist-Information auch die Produktpalette für Souvenirs erweitert. So gibt es jetzt auch Baumwoll-T-Shirts mit dem Aufdruck „I love Aalen“ (19,90 Euro). Außerdem Tassen mit verschiedenen Aufdrucken, Schlüsselanhänger mit einem Bild des Marktplatzes, Kühlschrankmagneten und Bade-Enten. Neu im weiter
  • 731 Leser
POLIZEIBERICHT

Behinderte Frau bestohlen

Aalen. Eine 23-jährige Frau wurde am Dienstagabend Opfer eines überaus feigen Diebstahls. Die junge Frau, die körper- und sprachbehindert ist, war mit ihrem elektrischen Rollstuhl gegen 18.40 Uhr aus Richtung Innenstadt kommend auf dem linken Radweg der Gartenstraße unterwegs. Ihr Handy, ein Smartphone der Marke Huawei im Wert von 200 Euro lag griffbereit weiter
  • 444 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das neue Pflegestärkungsgesetz

Das neue Pflegestärkungsgesetz mit seinen Entlastungsangeboten und Kombinationsmöglichkeiten ist Thema beim Parkinsontreff des DRK am Montag, 8. Juni. Die kostenlose Veranstaltung findet um 15 Uhr im DRK-Haus der Sozialarbeit in Aalen, Bischof-Fischer-Str. 119, statt. Informationen unter Telefon (07361) 951-291. weiter
  • 632 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erlebnistour zum Baumwipfelpfad

Der Schwäbische Albverein Wasseralfingen organisiert am Samstag, 13. Juni, eine Erlebnistour zum Baumwipfelpfad nach Bad Wildbad. Es werden leichtere und eine anspruchsvollere Wanderroute angeboten. Treffpunkt ist um 7.15 Uhr am Bahnhof in Wasseralfingen. Nähere Info bei Margit Bösmann, Telefon (07361) 71874. weiter
  • 954 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorrad-Oldtimer weg

Abtsgmünd-Laubach. Ein Motorrad mit durchaus schon historischem Wert wurde vom Hofraum einer Firma an der Reichenbacher Straße entwendet. Beim Oldtimer-Zweirad handelt es sich um ein Kleinkraftrad Zündapp aus dem Baujahr 1976, ohne Kennzeichen. Der Liebhaberwert des Fahrzeugs wird mit rund 1000 Euro angegeben. Der Diebstahl wurde am Mittwochmorgen bemerkt weiter
  • 628 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer übersehen

Neresheim. Ein 20 Jahre alter Mercedesfahrer wollte am Mittwoch gegen 9.45 Uhr von der Heidenheimer Straße in Neresheim nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen. Dabei hat er den Vorrang eines entgegen kommenden Motorrads missachtet. Der 53-jährige Motorradfahrer versuchte noch durch starkes Abbremsen einen Unfall zu vermeiden, prallte jedoch weiter
  • 662 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Qigong im Stadtgarten zur Marktzeit

Die Familienbildungsstätte bietet ab Mittwoch, 10. Juni, einen Sommerkurs „Qigong“ im Aalener Stadtgarten an. Von 9 bis 10 Uhr werden achtmal in der frischen Luft wohltuende Übungen für Körper, Geist und Seele durchgeführt. Kursgebühr 52,80 Euro. Info und Anmeldung bei der FBS, Tel. (07361) 555146 oder E-Mail an info@fbs-aalen.de. weiter
  • 356 Leser

AGV 1950/51 reist nach Dresden

Mitglieder besichtigen Sächsische Schweiz und Frauenkirche
Die Mitglieder des AGV 1950/51 machten sich gemeinsam auf den Weg. Während einer viertägigen Reise stand das Miteinander im Vordergrund. weiter
  • 272 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Am Limes grenzenlos

Der Geschichts- und Heimatverein Böbingen lädt zum Aktionstag „Am Limes grenzenlos“ am Sonntag, 7. Juni. Ab 19 Uhr wird Walter Wörz im Bürgersaal des Rathauses die Entstehung des Limes im Heimatraum erläutern und mit Bildern illustrieren. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 392 Leser

Besuch bei Dorfladen-Eröffnung

Der Schlichtener Dorfladen ist eröffnet. Zu diesem Ereignis reiste eine Abordnung aus Waldhausen an. „Wir sind von der Motivation der handelnden Personen hier sehr beeindruckt“, so der Aufsichtsratsvorsitzende des Waldhäuser Dorfladens, Thorsten Fritz, Weiter betonte er: „Es freut mich, dass die Schlichtener auf die nahezu uneingeschränkte weiter
  • 455 Leser

Dorfgemeinschaft wandert

Die Dorfgemeinschaft Adelstetten traf sich im Mai zur Familienwanderung. Mittlerweile ist das schon Tradition. Bei schönem Wanderwetter startete die Gruppe in Pfahlbronn und wanderte Richtung Dinkelfirst nach Walkersbach. Dort machten sie am Bürgerhaus eine ausgiebige Rast. Die jüngsten Wanderfreunde tobten sich während auf dem Spielplatz aus, die Erwachsenen weiter
  • 516 Leser

Ein Lied für den Junggesellen

Gmünder Gesangverein 1823 auf viertägiger Reise in Südtirol
Der Gesangverein 1823 war vier herrliche Tage in Südtirol Unerwartet gehörte dazu sogar ein auftritt bei einem Junggesellenabschied. weiter
  • 265 Leser

Heubach im Zeichen der Oldtimer

10. Internationales Auditreffen ab Freitag und offenes Oldtimertreffen am Sonntag
Die Faszination Oldtimer erreicht an diesem Wochenende die Stadt Heubach. Unterm Rosenstein werden bis zu 500 historische Fahrzeuge erwartet. Die „Interessengemeinschaft Audi Typ 43“ lädt dazu zum zehnten Mal ein. Teilnehmer kommen mit ihren Oldtimern aus Deutschland und Nachbarländern. Der Samstag ist Autos der Auto-Union-Marken vorbehalten, weiter

Kabarett mit Bernd Kohlhepp

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag, 9. Juni, präsentiert Bernd Kohlhepp um 19 Uhr im Festsaal der Alten PH zur PH-Genderwoche sein Kabarett „Mit dem Faust auf’s Auge“. Karten für diesen abend gibt's an der Abendkasse zum Preis von 15 Euro. weiter
  • 2535 Leser

Spende für den Tafelladen

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Tafelladen durfte sich dieser Tage über eine Spende von 460 Euro freuen. Dieses Geld wurde vom Freundeskreis der Gmünder Künstlerin Gudrun Müsse-Florin gesammelt anlässlich eines eindrucksvollen Schattentheaters, das ihre Freunde zu ihrem 80. Geburtstag in der Theaterwerkstatt aufgeführt haben. Dieser Abend war der Auftakt weiter
  • 585 Leser

Was Besucher wissen müssen

Besucher der Stadt Heubach können sich am Samstag an Fahrzeugen mit den vier Ringen sattsehen. Zu sehen gibt es Audi, Horch, DKW, Wanderer. Um 18 Uhr ist ein Festabend in der Stadthalle.Am Sonntag ist dann das Oldtimertreffen für alle Marken. Los geht’s um 10 Uhr. Auch Oldtimerbusse und Nutzfahrzeuge sind zu sehen. Bei schönem Wetter können es weiter
  • 301 Leser

Wege werden ausgebessert

Lorch. Ab Montag, 8. Juni, wird voraussichtlich mit den Vorarbeiten für die Erneuerung des Feldweges zwischen dem Wanderparkplatz an der K1405 am Ortsausgang Maitis Richtung Wäschenbeuren und dem Stauferlandradweg begonnen. Der Feldweg erhält in dem Abschnitt einen neuen Asphaltbelag. Für den Belagseinbau, der in der 26. Kalenderwoche vom 22. bis 26. weiter
  • 303 Leser

Am Limes grenzenlos

Fest zum Anlass des Tag des Welterbes
Am Sonntag, 7. Juni, werden in Deutschland die „Adelstitel“ der Unesco-Welterbestätten gefeiert. Auch der baden-württembergische Abschnitt des obergermanisch-rätischen Limes, Teil der nördlichen Außengrenze des römischen Imperiums und zweitgrößtes Bauwerk der Menschheitsgeschichte, gehört dazu. weiter
  • 215 Leser

Erstmals zum Tisch des Herrn

Zahlreiche Mädchen und Jungen aus Herlikofen und Hussenhofen in der Seelsorgeeinheit „Am Limes“ konnten nach intensiver Vorbereitung in der Kirche in Hussenhofen erstmals an der Heiligen Kommunion Pfarrer Johannes Waldenmaier zelebrierte die Feier. (Foto: at-studio) weiter
  • 859 Leser

Geheimnisvolle Kiste steht immer im Mittelpunkt

Rund 200 VCP-Pfadfinder aus sechs Stämmen beim Gaupfingstlager zwischen Alfdorf und Spraitbach
Über das Pfingstwochenende trafen sich rund 200 VCP-Pfadfinder zwischen Spraitbach und Alfdorf zu ihrem Pfingstlager. Alle zwei Jahre findet dieses als Gaupfingstlager mit den befreundeten Stämmen aus Spraitbach, Herlikofen, Großdeinbach, Unterrot, Oberrot und Backnang statt. weiter
  • 299 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Grüne Smoothies

Immer mehr Menschen entdecken für sich die wohlschmeckende und gesundheitsfördernde Wirkung des grünen „Zaubertranks“. Am Montag, 8. Juni, erfahren Interessierte von Birgit Gawallek über die Zubereitung und das Potential grüner Smoothies. Birgit Gawallek ist Fastenleiterin (AGL), Dozentin für Basenfastenkurse und Referentin für Vorträge weiter
  • 183 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener PC-Treff

Am Dienstag, 9. Juni, findet der nächste PC-Treff von 15 bis 17 Uhr in der VHS am Münsterplatz statt. Ein ehrenamtlich tätiges Mentorenteam bietet dabei insbesondere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern kostenlose Hilfe und Beratung bei Problemen und Fragen bei der privaten Computernutzung an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Mentorenteam weiter
  • 184 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Powerwalking mit Kinderwagen

Die VHS bietet in Straßdorf einen Kurs Powerwalking mit Kinderwagen an. Er findet achtmal Montags von 16 bis 17.15 Uhr statt, beginnend am 8. Juni. Anmeldung nimmt das Bezirksamt in Straßdorf entgegen, Telefon (07171) 441016. weiter
  • 399 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tagesausflug der Spitalmühle

Der Generationentreff Spitalmühle Schwäbisch Gmünd bietet am Freitag, 12. Juni, einen Ausflug zu der Blautopfstadt auf der Schwäbischen Alb an. Am Vormittag nach der Ankunft in Blaubeuren wird das urgeschichtliche Museum besichtigt. Für den Nachmittag ist eine Stadtführung mit dem „Bähnle“ vorgesehen. Die Abfahrt in Schwäbisch Gmünd ist weiter

„Gipfel“-Andacht in Sankt Maria

Aalen. Aalener Christen aller Konfessionen sind am 7. Juni anlässlich des G7- Gipfels in Elmau (Oberbayern) zu einer „Gipfel-Andacht“ um 18 Uhr in der Marienkirche eingeladen. Es handelt sich um eine ökumenische Initiative von Misereor, Brot für die Welt, Missio und Mission. Eine Welt hat sich entschlossen, für dieses Anliegen bundesweite weiter
  • 352 Leser

GUTEN MORGEN

Nochmal Bär anschauen“, sagt die Zweijährige am Frühstückstisch und schnappt dem Vierjährigen die Zeitung weg. „Ich auch“, sagt der Vierjährige und nimmt der jüngeren Schwester die Zeitung wieder ab. „Nein ich.“ „Nein ich.“ So geht das eine Weile hin und her. Die Seiten der Zeitung sind mittlerweile Knüllpapier. weiter
  • 250 Leser

Schwerer Unfall auf der B 29 bei Essingen

Ein Schwerverletzter, zwei Leichtverletzte – Polizei bittet um Zeugenhinweise zum Unfallhergang
Schwerer Unfall in der Nacht auf Fronleichnam kurz nach Mitternacht auf der B 29 bei der Abzweigung Essingen: Eine Person wurde schwer verletzt, zwei weitere Personen leicht verletzt. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung

Am Samstag, 6. Juni, sammelt die neue Siederlergemeinschaft Pelzwasen-Zebert in den Stadtgebieten Pelzwasen, Zebert und Pflaumbach Altpapier. Bitte das Altpapier bis spätestens 8 Uhr gut sichtbar an der Straße bereitstellen. weiter
  • 528 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eduard-Molitor-Gedächtnisfahrt

Der MSC Reichenbach lädt am Sonntag, 7. Juni, ein zur Eduard-Molitor-Gedächtnisfahrt, die dem Aalener Motorradbauer der 1920er Jahre gewidmet ist. Sein Enkel hat für jeden Fahrer eine Flasche Wein sowie für den Club mit den meisten Teilnehmern einen Pokal gestiftet. Eingeladen ist alles, „was Räder hat“. Anmeldung ab 10 Uhr mit Frühschoppen weiter
  • 283 Leser

Firmen besuchen Schüler

Berufsfindung für Neuntklässer der Uhland-Realschule
Vielfältige Berufe zum Anfassen. Diese Möglichkeit bot sich den Neuntklässlern der Uhland-Realschule beim Berufsfindungstag. Verschiedene Firmen präsentierten sich in den Räumen der Schule. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kulturfahrt nach Blaubeuren

Kulturgemeinde und Fotofreunde Unterkochen organisieren am Freitag, 12. Juni, eine ganztägige Busreise nach Blaubeuren mit Stadtführung, Besuch im urgeschichtlichen Museum und in einer Höhle. Anmeldung bei Artur Grimm, Telefon und Fax (07361) 87245. weiter
  • 449 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rundgänge mit den Nachtwächtern

Freitag und Samstag, 5. und 6. Juni, gibt es jweils um 21.30 Uhr einen Rundgang mit dem Nachtwächter durch die Aalener City. Treffpunkt ist am Marktbrunnen, Erwachsene 2 Euro, Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre sind frei. weiter
  • 303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest im Café für Alleinerziehende

Im Café für Alleinerziehende im Aalener Haus der Jugend wird am Sonntag, 7. Juni, von 11 bis 15 Uhr Sommerfest gefeiert. Es wird gegrillt und es gibt viele Überraschungen. weiter
  • 332 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtführung mit dem Spion

Kurt Seifert führt am Samstag, 6. Juni, im Gewand des Aalener Spions durch die historische Innenstadt. Start ist um 14.30 Uhr vor dem Büro der Tourist-Information. Kostenbeitrag: Erwachsene 4 Euro, Kinder 2 Euro. weiter
  • 521 Leser

THW unterstützt G7-Gipfel

Aalen/Elmau. Der THW-Ortsverband Aalen unterstützt den G7-Gipfel in Elmau. Die Einsatzaufgabe für das THW Aalen ist es, das BKA mit einer Netzersatzanlage (NEA), die über eine Leistung von 50 Kilovoltampere (kVA) verfügt, zu unterstützen. Die NEA wurde umgehend von drei THW-Helfern mit einem Mehrzweckkraftwagen nach Krün bei Garmisch-Partenkirchen überführt weiter
  • 923 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Töpferausstellung im Garten

„Schräge Vögel“ und noch viel mehr zeigen Brigitte Wengenmayr und ihre Mittwoch-Töpfergruppe am Freitag, 5. Juni, von 15 bis 21 Uhr und am Samstag, 6. Juni, von 13 bis 19 Uhr im Hutsteinweg 25 in Aalen-Dewangen. weiter
  • 521 Leser

Strahlendes Fronleichnam

Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Katholiken der beiden Kirchengemeinden Salvator und St. Maria ihren Fronleichnamsgottesdienst in der Aalener Innenstadt. Dekan Pius Angstenberger begrüßte dazu die zahlreichen Mitchristen der deutschen und der ausländischen Gemeinden. An die feierliche Messe schloss sich die Prozession in die Salvatorkirche weiter

Der Verkehr kann jetzt wieder fließen

Staatsstraße zwischen Wolfertsbronn und der Landesgrenze ist ausgebaut
Zwei Monate eher als geplant ist der Ausbau der Staatsstraße 2220 von Wolfertsbronn bis kurz vor der Aumühle bei Wört fertig. Die Freigabe für den Verkehr erfolgte am Mittwochabend. weiter
  • 286 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Exkursion zu Wasservögeln

Am Sonntag, 7. Juni, bietet Hariolf Löffelad vom NABU Ellwangen eine Exkursion zum Vorbecken Buch an. Treffpunkt ist um 16.30 Uhr am Parkplatz an der Straße bei Jagsthausen. weiter
  • 170 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung durch das Palais Adelmann

Die Tourist-Information bietet am Sonntag, 7. Juni eine öffentliche Führung durch das Palais Adelmann mit Klaus Korella an. Beginn ist um 15 Uhr am Eingang. Gebühr: 3 Euro. weiter
  • 136 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung zu den Römern und Alamannen

Im Rahmen von „Limes grenzenlos“ bietet die Tourist-Information am Sonntag, 7. Juni eine Führung zu den Limesresten in Pfahlheim an. Bei gutem Wetter findet die Führung als Wanderung statt und dauert ca. 3 Stunden. Bei schlechtem Wetter fährt man mit dem PKW von Pfahlheim nach Halheim. Treffpunkt ist am Brunnen vor der Kirche Pfahlheim um weiter
  • 5
  • 251 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Göggelesfest in Jagstzell

Der Kleintierzuchtverein Jagstzell veranstaltet am Samstag, 6. Juni, und Sonntag, 7. Juni, beim Vereinsheim sein Göggelesfest. Die Bewirtung beginnt am Samstag um 18.30 Uhr, am Sonntag um 10.30 Uhr. Für Kinder ist das Jagstzeller Spielmobil am Sonntag vor Ort. weiter
  • 1
  • 570 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit der Droschkenlinie nach Dinkelsbühl

Die Kutscher der Ellwanger Droschkenlinie laden zu einer Schwäbisch-Fränkischen Landpartie ein. Die Reise beginnt um 9 Uhr in Ellwangen und endet um 16 Uhr in Dinkelsbühl. An folgenden Terminen wird gefahren: Samstag, 20. Juni, und Samstag, 4. Juli. Die Tourist-Information Ellwangen bittet um Anmeldung unter Tel: (07961) 84-303. weiter
  • 507 Leser

Schüler zimmern ein Segelkanu

Eine Bootsbau-Aktion startet am 11. Juli beim Segeltaxi am Bucher Stausee
Das Segeltaxi nimmt weiter Fahrt auf. Bei der Benefizaktion zugunsten kranker Kinder am Bucher Stausee am 11. und 12. Juli beteiligen sich Schüler der Schillerschule an einem Bootsbau. Das fertige Produkt kann man ersteigern. weiter
  • 439 Leser

Zweimal Bundessieger

Ellwanger Musikschule erfolgreich bei Jugend musiziert
Die Ergebnisse des Landes- und Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ für die Teilnehmer aus der Städtischen Musikschule sind so gut, dass sie alles bisherige in den Schatten stellen. Noch nie waren die jungen Musiker aus Ellwangen so erfolgreich. weiter
  • 463 Leser

Das Christentreffen

Der deutsche evangelische Kirchentag wird alle zwei Jahre veranstaltet. Das Christentreffen findet in wechselnden Städten statt.Zum vierten Mal nach 1952, 1969, 1999 treffen sich die Protestanten in Stuttgart. Besonders eindrücklich war beim vergangenen Mal der große Salzberg zum Motto „Ihr seid das Salz der Erde“.Das Motto – noch weiter
  • 510 Leser

Ostälbler bereichern Kirchentag

Christen des Dekanats am Mittwoch bei der Eröffnung – Glauben, erleben, singen und arbeiten
Der evangelische Kirchentag in Stuttgart ist eröffnet. Mittendrin 160 Christen, die in vier Bussen aus dem Dekanat Aalen angereist sind – neben den vielen, die von dort per Bahn oder Auto gekommen sind. Sie alle haben einen beeindruckenden Auftakt erlebt. In den Eröffnungsgottesdiensten, beim Abend der Begegnung, der zu einem bunten Straßenfest weiter

Weleda AG geht guten Zeiten entgegen

Naturkosmetik- und Heilmittelhersteller wieder „fest in der Gewinnzone verankert“ / Hohe F & E-Investitionen geplant
Den Umsatz auf 364 Millionen Euro gesteigert, den Gewinn mehr als verdoppelt, die Mitarbeiterzahl erhöht, die Nettoverschuldung abgebaut – aber nicht nur die nackten Bilanzzahlen 2014 belegen die wiedergewonnene Stabilität der Weleda AG: Anthroposophische Arzneimittel und damit deren Hersteller werden bei zunehmenden Antibiotika-Resistenzen eine weiter
  • 2351 Leser

Weleda Kennzahlen 2014

In Mio. Euro/Klammer 2013Nettoumsatz gesamt:364,3 (336,7)- davon Deutschland: 164,2 (152,7)- davon Schweiz: 35,1 (34,4)Umsatz Arznei:110,3 (100,0)Umsatz Naturkosmetik:254,0 (236,0)Betriebsergebnis (EBIT):35,1 (34,0)Jahresgewinn:9,8 (4,7)Sachinvestitionen:6,9 (4,1)Nettoverschuldung:9,1 (49,0)Mitarbeiter (Vollzeit):1965 (1881)- davon in Gmünd: 768 (704)(40 weiter
  • 537 Leser

Leserbilder der Woche

Der Labrador Athos mit weißer Fliege bei der Eröffnung des Bistro/Cafe Mountains im Südtiroler Martell, fotografiert von Gerti Angstenberger.; Diesen Falken in seiner vollen Flügelbreite hat Beatrix Weig bei einer Flugshow fotografiert.; Einen Ausflug zu den Störchen durften die Kinder des Kindergartens St. Elisabeth in Mittelbach unternehmen. Ob sie weiter
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst vom Kirchentag per Video

Der Abschlussgottesdienst des evangelischen Kirchentags in Stuttgart am Sonntag, 7. Juni, um 10 Uhr wird per Video in die Versöhnungskirche Oberkochen übertragen. weiter
  • 307 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heiter-fröhliche Orgelmusik

Der aus Oettingen stammende Organist Georg Wagner spielt am Samstag, 6. Juni, um 12 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche fröhliche Orgelwerke aus Barock und dem 20. Jahrhundert. weiter
  • 437 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orchesterkonzert in Maihingen

Die Rosetti-Gesellschaft veranstaltet am 5. Juni, 19 Uhr, ein Konzert in der Klosterkirche Maihingen. Der Kammerchor der Universität Augsburg und Musica Obligata interpretieren Werke der ehemaligen Wallersteiner Hofkomponisten Antonio Rosetti und Ignaz von Beecke. Eintritt 15 und 23 Euro. weiter
  • 431 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orchesterkonzert in Maihingen

Die internationale Rosetti-Gesellschaft veranstaltet am Freitag, 5. Juni, um 19 Uhr ein Orchesterkonzert in der Klosterkirche Maihingen. Der Kammerchor der Universität Augsburg und Musica Obligata interpretieren Werke der ehemaligen Wallersteiner Hofkomponisten Antonio Rosetti und Ignaz von Beecke. Eintritt 15 und 23 Euro. weiter
  • 468 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rahmensteinbad länger geschlossen

Wegen der Reparaturarbeiten am Hubboden bleibt das Ramensteinbad bis auf weiteres geschlossen. Der Umfang der notwendigen Reparaturarbeiten sei zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abzuschätzen, teilt die Gemeinde Nattheim mit. Wegen des Schadens müssten auch neue Getriebe montiert werden, deren Lieferzeit ca. vier bis sechs Wochen beträgt. Die Gemeinde weiter
  • 358 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerkonzert des EAG

Am Donnerstag, 11. Juni, findet um 19 Uhr in der Dreißentalhalle Oberkochen das Sommerkonzert des Ernst-Abbe-Gymnasiums statt. Die Zuhörer erwartet ein bunter Reigen aus Musik. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 619 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadthocketse auf dem Bahnhofsplatz

Die Stadtkapelle Neresheim lädt am Sonntag, 7. Juni, ab 10.30 Uhr zur Hocketse auf dem Bahnhofsgelände in Neresheim ein. Geboten werden Frühschoppen, Mittagessen, Kaffee und Vesper. Zur Unterhaltung spielen die Stadtkapelle und die Jugendkapelle. Ab 16 Uhr sorgen die Original Härtsfelder Musikanten für Stimmung. Außerdem verkehren an diesem Tag die weiter
  • 294 Leser

Abschied von Pfarrer Karl Wahl

Der leitende Pfarrer in der Seelsorgeeinheit Rems-Welland geht in den Ruhestand
Viele emotionale Momente vor gut 300 Besuchern in der Dewanger Wellandhalle: Nach über zwölf Jahren in der Seelsorgeeinheit Rems-Welland wurde der leitende Pfarrer Karl Wahl in den Ruhestand verabschiedet. Mit ihm verlässt auch Marianne Vögler die Gemeinde. weiter
  • 1736 Leser

August Geiß 60 Jahre bei der Bürgerwehr

Großer Zapfenstreich der Lauchheimer Bürgerwehr und der Stadtkapelle – Verleihung des Verdienstkreuzes in Gold
Traditionell findet am Vorabend von Fronleichnam auf dem Lauchheimer Marktplatz der große Zapfenstreich der Lauchheimer Bürgerwehr und der Stadtkapelle statt. Im Mittelpunkt stehen Ehrungen verdienter Kameraden und Neuverpflichtungen. weiter

Feuer im Heizungskeller

13-Jährige meldet Brand und erleidet Rauchgasvergiftung
Eine Rauchgasvergiftung hat ein 13-jähriges Mädchen im Neresheimer Teilort Dorfmerkingen erlitten. Am Dienstagnachmittag war im Heizungkeller des elterlichen Wohnhauses in der Felsenstraße ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehren rückten mit 21 Mann an, das Feuer war schnell gelöscht. Schaden: 10 000 Euro. weiter
  • 499 Leser

Eintritt: 8 Euro

Karten zu 8 Euro bei der VHS Aalen und an der Abendkasse.Wunde(r) Mensch: Die Veranstaltungsreihe ist initiiert von den Freunden und Förderern der Aalener Psychosomatik am Ostalb-Klinikum. Die Vortragsreihe ist eine Kooperation mit Schwäbische Post, Volkshochschule Aalen und Kino am Kocher. weiter
  • 928 Leser

Stressfreier leben

Wunde(r) Mensch – Vortrag am 18. Juni, 19.30 Uhr
Stress beeinflusst in hohem Maße die Lebenserwartung und Lebensqualität eines Menschen. Welche Strategien man im Laufe des Lebens im Umgang mit krank machenden Alltagsbelastungen lernen kann, wird Prof. Dr. Ulrich Egle bei seinem Vortrag am Donnerstag, 18. Juni, 19.30 Uhr, im Gutenberg-Kasino der SchwäPo vorstellen. weiter
  • 604 Leser

Motorrad übersehen - ein Leichtverletzter

Ein 20 Jahre alter Mercedesfahrer wollte am Mittwoch gegen 9.45 Uhr von der Heidenheimer Straße in Neresheim nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen. Dabei hat er den Vorrang eines entgegen kommenden Motorrads missachtet. Der 53-jährige Motorradfahrer versuchte noch durch starkes Abbremsen einen Unfall zu vermeiden, prallte jedoch

weiter
  • 1519 Leser

Schwerer Unfall auf der B29 bei Essingen

Essingen. Schwerer Unfall heute kurz nach Mitternacht auf der B 29 bei der Abzweigung Essingen: Bei dem Unfall, in den vier Fahrzeuge verwickelt waren, wurde eine Person schwer verletzt, zwei weitere Personen leicht verletzt.

 

Wie die Polizei mitteilt, war der Fahrer eines Scirocco am Donnerstag um 0.50 Uhr auf der B29 von Schwäbisch Gmünd

weiter

Radfahrerin erleidet Kopfverletzungen

Heidenheim. Gefährlich wird es, wenn zwei Radfahrer anscheinend überfordert sind mit dem Verlauf des Radwegs. So geschehen am Mittwoch, gegen 16.33 Uhr: Eine 23-jährige Fahrradfahrerin fuhr auf dem Radweg entlang der Giengener Straße in Richtung Stadtmitte. Ihr kamen zwei andere Radler entgegen. Keiner der Zweiradlenker war in der

weiter
  • 2151 Leser

Traktor gegen Porsche

Sontheim. Weil ihm das Warten am Bahnübergang an der Niederstotzinger Straße zu lang dauerte, entschied sich am Mittwoch gegen 14.15 Uhr ein 51-jähriger Traktorlenker, die Standzeit  zu verkürzen. Als sich die Schranken senkten, fuhr er rückwärts, um in die Neustraße abzubiegen. Dabei  übersah er den

weiter
  • 5
  • 2081 Leser

Regionalsport (18)

Faustballer verzaubern Adelmannsfelden

Faustball: Zum Auftakt des Trainingslagers gewinnt das Nationalteam von Deutschland mit 5:2 Sätzen gegen die Schweiz
Welch ein Tag für Adelmannsfelden: Länderspiel-Premiere in der kleinen 2000 Einwohner zählenden Gemeinde und annähernd 800 begeisterte Fans verfolgen Faustball zwischen Deutschland und der Schweiz. Weltmeister Deutschland gewinnt mit 5:2 Sätzen, hat aber mehr Mühe als es das klare Resultat aussagt. weiter
  • 678 Leser

Vandrey und Wallner sind Landesmeister

Leichtathletik, Baden-Württembergische U20-Meisterschaften: Aalener Titel im Speerwurf und über 3000 Meter
Bei den Baden Württembergischen Leichtathletikmeisterschaften der Jugend U20 in Forst erreichten die Athleten der LSG Aalen vier Medaillen: Zweimal Gold, einmal Silber und einmal Bronze. weiter
  • 374 Leser

Ebnat mit den besten Karten

Fußball, Bezirksliga: Letzter Spieltag: Vier Teams können beim Saisonfinale Meister werden
Das gibt es auch nicht allzu oft: Zwei Spieltage vor Schluss hatte der SV Ebnat einen Punkt Rückstand auf die Spitze. Und plötzlich, ein Spiel später, hat der SV Ebnat so gut wie drei Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten. Spannung pur zum Saisonfinale in der Bezirksliga. weiter
  • 640 Leser

Relegation oder Sensation?

Fußball, Kreisliga B IV: Nordhausen/Zipplingen kurz vor dem Ziel
Die DJK Nordhausen-Zipplingen steht kurz vor der Relegation. Zwar sollte der Tabellenzweite am Sonntag gewinnen, um alle Zweifel auszuräumen, doch angesichts des Gegners dürfte sich dies als machbare Aufgabe herauskristallisieren. Mit dem SV Waldhausen II ist der Tabellenletzte zu Gast. Sollte es hier entgegen aller Erwartungen zu einer Überraschung weiter
  • 727 Leser

Die Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:SF Lorch – SV NeresheimTV Lindach FV 08 UnterkochenSV Ebnat – TSG SchnaitheimTV Neuler – SC HermaringenFV Sontheim - Milan HeidenheimSV Lauchheim – SV WaldhausenTV Heuchlingen – VfL GerstettenTSG Hofherrnweiler – TSG NattheimKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:Hofherrnweiler – FC Schechingen weiter
  • 661 Leser

Direkter Zweikampf um die Relegation

Fußball, Kreisliga A: SV DJK Stödtlen gastiert beim Zweiten VfB Ellenberg und hat noch Chancen auf Platz zwei
Die Meisterschaft in der Kreisliga A II ist entschieden. Auch an der letzten und der vorletzten Platzierung gibt es nichts mehr zu rütteln. Dennoch hält der letzte Spieltag ein ganz besonderes Duell bereit. weiter
  • 537 Leser

Duell um Platz zwei

Fußball, Kreisliga B III: Pfahlheim tritt in Aalen an
In der Kreisliga B III kommt es am letzten Spieltag zum Duell der Kandidaten für den Relegationsplatz, wenn der SV Pfahlheim beim SSV Aalen gastiert. weiter
  • 252 Leser

Essingen II will in die Relegation

Fußball, Kreisliga B II: Ein Unentschieden würde genügen
Der feststehende Meister der Kreisliga B II, der SV Göggingen, verabschiedet sich am letzten Spieltag mit einem Heimspiel gegen Fachsenfeld/Dewangen. Anders geht es dem TSV Essingen II. Nach dem verpassten Tite soll nun die Teilnahme an der Relegation gesichert werden. Dafür könnte aufgrund des besseren Torverhältnisses gegenüber dem SV Hussenhofen weiter
  • 607 Leser

DFB erteilt dem VfR Aalen Lizenz für die Drittligasaison 2015/16

Der Deutsche Fußball-Bund hat dem VfR Aalen die Lizenz für die Drittligasaison 2015/2016 erteilt.Der VfR Aalen hat alle wirtschaftlichen und technisch-organisatorischen Anforderungen erfüllt und damit wie alle anderen sportlich qualifizierten Teams der 3. Fußball-Liga die Zulassung erhalten.„Wir freuen uns über die Lizenzerteilung, die Planungen weiter
  • 1126 Leser

Die Spiele am Wochenende

Fußball
VerbandsligaSamstag, 14.30 Uhr:TSV Essingen – Neckarsulmer SUSamstag, 16 Uhr:SV Böblingen – VfL NagoldTSV Berg – SF Schwäbisch HallSamstag, 17.30 Uhr:FC Gärtringen – FC WangenFV Laupheim – TSG BacknangVfB Neckarrems – Norm. GmündFC 07 Albstadt – 1. Göppinger SVRot-Weiß Weiler – FSV BissingenLandesliga weiter
  • 539 Leser

Ruthenbeck: „Ich will nach Fürth“

Fußball, 2. Bundesliga: Trainer will weg vom VfR Aalen – Keine Einigung
Stefan Ruthenbeck will nach Fürth. Fürth will Stefan Ruthenbeck. Aber der VfR Aalen will den 43-Jährigen nach wie vor nicht ohne eine entsprechende Ablösesumme gehen lassen. Nun wurde beim DFB ein Schlichtungsverfahren eingeleitet. weiter
  • 947 Leser

SFD: Gas geben

Fußball, Landesliga: SFD zum Saisonabschluss in Bargau
Zum letzten Saisonspiel reisen die Sportfreunde Dorfmerkingen zum bereits feststehenden Absteiger FC Bargau. Während die letzten Spiele der Lokalrivalen immer recht brisant waren, geht es diesmal um einen erfolgreichen Saisonabschluss. Spielbeginn ist Samstag um 15 Uhr in Bargau. weiter
  • 313 Leser

TSV vor schwerer Aufgabe

Fußball, Verbandsliga: Essingen möchte sich am Samstag nochmal gut präsentieren
Am Samstag um 14.30 Uhr geht es für den TSV Essingen im letzten Heimspiel der Saison gegen Neckarsulm darum, den dritten Platz zu verteidigen und sich gut aus der Saison zu verabschieden. weiter
  • 522 Leser

Meister Ruppershofen ist jetzt auch Pokalsieger

Bezirkspokalfinale, Frauen: Der Landesliga-Aufsteiger besiegt den VfB Ellenberg eiskalt mit 6:2 – Ergebnis deutlicher als der Spielverlauf
Wer 6:2 liest, denkt an Fußball-Einbahnstraße. Beileibe nicht war dies der Fall im Carl-Zeiss-Stadion. Alles anderes als „Kanonenfutter“ waren die wackeren Ellenbergerinnen. Spielentscheidend war die Knockout-Tormaschine des Meisters und Landesliga-Aufsteigers TSV Ruppertshofen. weiter

Ohne Mumm und Motivation

Bezirkspokalfinale: Favorit SV Neresheim unterliegt Schnaitheim 0:2 – Höhere Niederlage möglich
Schnaitheims Matthias Kolb hat beim Bezirkspokalfinale im Oberkochener Carl-Zeiss-Stadion zweimal mitten ins Neresheimer Herz getroffen. Der beste Akteur auf dem Platz hatte noch weitere Riesenchancen auf dem Schlappen. weiter
  • 708 Leser

STIMMEN ZUM FINALE

Rainer Kosian (Trainer TSG Schnaitheim): Ich bin überglücklich und stolz auf meine Mannschaft. Ich kenne meine Jungs und ich war mir schon die ganze Woche über sicher, dass wir das Finale packen. Der entscheidende Faktor war einfach der hundertprozentige Wille. Wir hatten im gesamten Team keinen Schwachpunkt, das ist keiner eingebrochen, auch nicht weiter
  • 478 Leser

Die 3. Liga 15/16 ist komplett

Fußball, 3. Bundesliga
Die Zusammensetzung der 3. Liga für die Fußballsaison 2015/16 steht. Die Saison beginnt am Wochenende, 24. - 26. Juli. Folgende 20 Teams sind dabei: weiter
  • 521 Leser

Leserbeiträge (1)

Eintägiger Vereinsausflug der Chorfreunde am 16.06.15

Chorfreunde Hüttlingen bietet eine Bus – Ausfahrt in die schöne Rhön

Die Wandergruppe der Chorfreunde, organisiert durch unseren Hans Abele, veranstaltet am Dienstag den 16.Juni einen eintägigen Ausflug über Bad Kissingen nach Bischofheim zum Kloster Kreuzberg in die schöne Rhön. Es liegen bereits viele Anmeldungen

weiter
  • 2945 Leser

inSchwaben.de (1)

4. RETTICHFEST AM WOCHENENDE IN LAUTERN

Die „Straße der Gärtner“ lädt zum Rettichfest nach Lautern ein

Die Straße der Gärtner ist ein Zusammenschluss der zahlreichen Gärtnereien in Mögglingen und Lautern entlang der Lauter und der Kreisstraße zwischen Mögglingen und Lautern. Am ersten Wochenende im Juni findet der jährlicher Höhepunkt auf dem Dorfplatz in Lautern statt.
Im Jahr 2010 wurde die „Straße der Gärtner“ aus der Taufe gehoben. Hintergrund war die große Zahl an Gartenbaubetrieben, die entlang der Lauter zwischen Mögglingen und Lautern angesiedelt sind. Die Kreisstraße zwischen Mögglingen und Lautern, an der viele dieser Betriebe liegen, wurde so kurzerhand zur „Straße der Gärtner“. Seither weiter