Artikel-Übersicht vom Dienstag, 30. Juni 2015

anzeigen

Regional (160)

„Lichtstube“ spendet 600 Euro

Der Strickkreis „Lichtstube“ Elchingen um Monika Grieser hat erneut Geld aus dem Verkauf von Handarbeiten gesammelt. Die fleißigen Strickerinnen haben jetzt beachtliche 600 Euro an Pflegedirektor Günter Schneider und Knut Frank von der Wachkoma Aktivpflege in Bopfingen überreicht. Die Schicksale der Betroffenen und deren Familien sowie die weiter
  • 573 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion Dorfmerkingen

Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende am Freitag, 3. Juli, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr Turnhalle in Dorfmerkingen. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. weiter
  • 356 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bläserserenade auf dem Kirchplatz

Der Posaunenchor Essingen lädt am Samstag, 4. Juli, ab 19.30 Uhr zur 28. Bläserserenade auf dem evangelischen Kirchplatz in Essingen ein. Auf dem Programm stehen alte und neue Bläserstücke, Popmusikbearbeitungen für Bläser, neue geistliche Musik sowie Choralmusik. Bei schlechter Witterung findet die Serenade in der Quirinus-Kirche statt. Im Anschluss weiter
  • 134 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dorfmuseum Essingen geöffnet

Das Dorfmuseum Essingen hat am Sonntag 5. Juli, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Bei Bedarf werden Führungen angeboten. Im Stüble gibt es Kaffee und Kuchen. weiter
  • 143 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entdeckungstouren auf Biberspur

Der Härtsfeld-Museumsbahnverein und der NABU bieten am Sonntag, 5. Juli, die beliebten Touren auf den Spuren der Biber im Egautal an. Abfahrt mit der Härtsfeldbahn ist um 10.05 Uhr, 13.15 Uhr und um 16 Uhr am Bahnhof Neresheim. Die Führungen dauern einschließlich Hin- und Rückfahrt rund zwei Stunden. Der Weg ist zwei Kilometer lang und bequem zu begehen. weiter
  • 486 Leser

Ferienspaß in Neresheim

„Dafterle“- Fahrten, Dschungelcamps und eine Wasserolympiade
Basteln, Spielen, Grillen und noch vieles mehr kann man beim Ferienspaß in Neresheim. Die Stadt bietet während der Sommerferien ein buntes Programm für Kinder und Jugendliche. Die Breite der Veranstaltungen reicht von Ausflügen ins Grüne bis zu Stadionfahrten oder Nähkursen. weiter
  • 390 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindeeinrichtungen geschlossen

Wegen einer Betriebsveranstaltung bleiben am Freitag, 3. Juli, die Einrichtungen der Gemeinde Essingen geschlossen: das Rathaus, der Bauhof, der Kindergarten „Sternschnuppe“, das Kinderhaus „Rappelkiste“, die Kernzeitbetreuung in der Parkschule sowie die Mensa der Parkschule. Die Gemeindeverwaltung bittet die Bevölkerung um Beachtung weiter
  • 131 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener Gesprächskreis für Trauernde

Der ökumenische Hospizdienst Aalen und die Behindertenhilfe Ostalb bieten am Donnerstag, 2. Juli, einen Gesprächskreis für Trauernde an. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr das katholische Gemeindezentrum in Neresheim, Sohlweg 6. Es wird um Anmeldung gebeten, Telefon (07361) 555056 oder 0171-2069420. weiter
  • 527 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Radwegetrassen aufs Härtsfeld

Mit der Variantenuntersuchung der Radwegetrassen von Unterkochen nach Ebnat befasst sich der Ortschaftsrat Ebnat bei seiner Sitzung am Mittwoch, 1. Juli, um 18.30 Uhr im Foyer der Jurahalle. Weitere Themen sind die Überdachung auf dem Friedhof und die Flachdachsanierung an der neuen Gartenschule. weiter
  • 323 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straßenfest in Heubach

In der Karlstraße in Heubach richtet die evangelisch freikirchliche Gemeinde Heubach am Samstag, 4. Juli, ab 15 Uhr ein Straßenfest aus. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Werkkapelle von Spießhofer & Braun. weiter
  • 214 Leser

Stromtrasse kann Ostalb tangieren

Neresheim-Kösingen. Der Kösinger Ortsvorsteher Dirk Hoesch hat über das im Neresheimer Gemeinderat behandelte Thema einer Stromtrasse zum Kernkraftwerk Gundremmingen informiert. Es bestehe die Gefahr, dass der östliche Ostalbkreis von der Trasse betroffen sein könnte, da Bayern seine Korridore in Richtung Baden-Württemberg und Hessen verschoben habe. weiter
  • 354 Leser

Waldhäuser 80er feiern gemeinsam

Der Jahrgang 1934/1935 aus Aalen-Waldhausen hat gemeinsam 80. Geburtstag gefeiert. Auf einen Gottesdienst in der St.-Nikolaus-Kirche folgte ein gemütliches Beisammensein in der Alten Linde. (Foto: privat) weiter
  • 1071 Leser
Zwei Videos und eine Bildergalerie zum Artikel finden Sie unter www.schwaepo.de weiter
  • 632 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert in der Christuskirche

Beate Krannich (Flöten) und Thomas Haller (Orgel) geben an diesem Donnerstag, 2. Juli, um 19 Uhr in der Christuskirche in Aalen-Unterrombach ein Konzert. Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Carl Philipp Emanuel Bach, Arcangelo Corelli und anderen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 546 Leser

Neustart für SHW-Gießereien

Aalen. Was die SchwäPo vor wenigen Tagen berichtet hat, ist nun amtlich: Die SHW Casting Technologies GmbH hat einen neuen Eigentümer – die Restart GmbH in Bad Kreuznach. Alle Standorte bleiben erhalten. Sowohl die Werke in Wasseralfingen und Königsbronn als auch die Tochter in Torringten/USA. Der neue Geschäftsführer will alle Mitarbeiter übernehmen weiter
  • 1217 Leser
Tagestipp

Ausflug an den Fischbachsee

Der idyllisch und ruhig gelegene Fischbachsee in Jagstzell bei Ellwangen bietet Familien eine grüne Liegewiese zum Wohlfühlen an. Im Vordergrund steht das Baden, Radeln, Erholen und Wandern im und um den See. Die malerische Landschaft ist ein toller Platz für Genießer. Das perfekte Ausflugsziel an einem heißen Sommertag auf der Ostalb.Der Fischbachsee weiter
  • 652 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Ausparken kracht es

Aalen. Beim Ausparken hat am Montag eine 69-jährige Mercesdesfahrerin einen Audi geschrammt. Der Unfall ereignete sich gegen 19 Uhr im Parkhaus des Mercatura in Aalen. Schaden laut Polizei: rund 1100 Euro. weiter
  • 5
  • 1052 Leser
POLIZEIBERICHT

Bus contra Roller

Bopfingen. Ein Omnibus hat in Bopfingen einen Roller geschrammt. Der 38-jährige Busfahrer hielt in einer Bucht am Busbahnhof, fuhr jedoch zu weit nach vorne. Also setzte er den Bus etwas zurück und fuhr gegen den Roller einer 16-Jährigen, die inzwischen hinter dem Bus gehalten hatte. Verletzt wurde niemand. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1500 Euro. weiter
  • 480 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch gescheitert

Aalen. Bereits im Verlauf des vergangenen Wochenendes, zwischen Freitagabend und Montagfrüh, versuchten Unbekannte in eine Aalener Firma in der Carl-Zeiss-Straße einzubrechen. Die Diebe scheiterten jedoch mit dem Versuch, ein Rolltor aufzuhebeln. Sie hinterließen rund 400 Euro Schaden. weiter
  • 5
  • 1331 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Gartenhaus

Oberkochen. In der Nacht zum Dienstag ist ein unbekannter Dieb in ein Gartenhaus in einem Schrebergartengrundstück im Schwörzweg in Oberkochen eingebrochen. Er entwendete unter anderem mehrere Videokassetten und Zeitschriften. Der Schaden beläuft sich auf rund 100 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise, Telefon 07364/955990. weiter
  • 5
  • 1123 Leser

GUTEN MORGEN

Andere Länder, andere Sitten – und wenn es zum Beispiel um China geht, auch eine andere Schrift. Diese bescherte jetzt der Schwarzwälder Vorzeigemarke „Alpirsbacher Klosterbräu“ eine Herausforderung. Das baden-württembergische Bier kommt nämlich gut an in Fernost. Große Aufträge sind möglich. Als Marke aber ist der traditionsreiche weiter
  • 487 Leser

Ipfmesse startet am Freitag

Bopfingen. Die Ipfmess naht. An diesem Freitag geht es los. Bereits am Donnerstagabend ab 18 Uhr startet die Auftaktparty im Festzelt. Bopfingen und die SchwäPo wollen den Trachtenweltrekord holen. Rund 250 000 Gäste werden bis Dienstag am Ipf erwartet. Die Eröffnung des GHV-Ausstellerzeltes am Freitag um 17 Uhr ist der erste Akt. Um 19 Uhr ist der weiter
  • 349 Leser
POLIZEIBERICHT

Linienbus contra Lkw

Aalen. Am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr hat sich auf der Bürglesteige in Wasseralfingen ein Unfall ereignet, bei dem rund 5000 Euro Schaden entstanden ist. Ein 42-jähriger Lkw-Fahrer hatte im Bereich einer Kuppe angehalten, um einen entgegenkommenden Omnibus passieren zu lassen. Beim Vorbeifahren streifte der Bus den stehenden Lkw. Im Bus saßen keine weiter
  • 726 Leser
POLIZEIBERICHT

Opel kracht auf Opel

Essingen. Verkehrsbedingt musste am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr eine 40-Jährige mit ihrem Opel Meriva auf der Dewanger Straße in Essingen halten. Dies bemerkte eine folgende, 56 Jahre alte Opel-Fahrerin zu spät. Die Autofahrerinnen blieben unverletzt. Schaden: rund 2000 Euro. weiter
  • 815 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall auf dem Parkdeck

Aalen. Auf rund 2500 Euro wird der Schaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag in Aalen entstanden ist. Kurz nach 13 Uhr wollte ein 55-jähriger VW-Fahrer den Parkplatz eines Einkaufscenters in der Julius-Bausch-Straße verlassen. Zeitgleich fuhr eine 70-Jährige mit einem Opel vom Parkdeck auf die Rampe, wo die Fahrzeuge kollidierten. weiter
  • 491 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallfluchten in Aalen

Aalen. Ein unbekannter Autofahrer hat beim Ein- oder Ausparken einen in der Ulmer Straße in Aalen abgestellten Volvo beschädigt. Anschließend entfernte er sich unerlaubt. Bei dem Unfall, der sich am Montag zwischen 15 Uhr und 15.30 Uhr ereignete, hinterließ der Verursacher rund 500 Euro Schaden.Ein weiterer unfallflüchtiger Autofahrer hat am Montag weiter
  • 490 Leser
POLIZEIBERICHT

Verkehrsschild beschädigt

Aalen. Gegen 17.45 Uhr am Montag hat ein 62-jähriger Hyundai-Fahrer beim Rückwärtsfahren in der Aalener Industriestraße ein Verkehrsschild beschädigt. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 200 Euro. weiter
  • 516 Leser

Die Stimmung ist auf der Kippe

Sozialausschuss des Kreistags diskutiert die Flüchtlingssituation im Kreis – und die Probleme der LEA
Zwar ist die Landesaufnahmestelle in Ellwangen nicht das Thema im Sozialausschuss. Sondern es geht um die rund 2000 Flüchtlinge, die längerfristig im Kreis untergebracht sind. Doch lassen sich die Probleme in der LEA nicht ausklammern aus der Diskussion. Denn die Vorfälle lassen, wie Christoph Hald beobachtet hat, die gute Stimmung kippen. weiter
  • 687 Leser

Das Ipfmess-Fieber steigt

Am Freitag, 3. Juli, wird das Volksfest eröffnet – einen Tag zuvor steigt der Trachtenrekordversuch
Endlich. Die Ipfmess steht in den Startlöchern und für Mess-Fans beginnen tolle Tage. Klar, dass das Volksfest auch in diesem Jahr für die erwarteten rund 250 000 Besucher allerhand zu bieten hat. Wir geben einen Überblick. weiter

Hart auf der Matte, zahm im Alltag

Leute heute: Kickbox- und Karateweltmeister Redouane Baidori arbeitet beim Ordnungsamt
Seit einem knappen Jahr trägt er die blaue Uniform des städtischen Ordnungsamts. Bis zum späten Nachmittag. Dann schlüpft er in Trainingshose und schwarzes T-Shirt mit roter Aufschrift: „fight academy baidori“. Redouane Baidori ist sechsfacher Kickbox- und Karate-Weltmeister. Seit 2008 ist der Aalener weltweit die Nummer 1 in diesem Kampfsport. weiter

Großbrand mit Millionenschaden

Kompletter Holzbaubetrieb steht in Flammen – Vollalarm für Aalener Wehr – 170 Kräfte im Einsatz
Großbrand auf dem Härtsfeld. Neun Millionen Euro Schaden. Der Dachdeckerbetrieb von Berthold Weber ist völlig zerstört. Er, die Mitarbeiter des in Mitleidenschaft gezogenen Nachbarbetriebs und 170 Einsatzkräfte werden den Dienstag so schnell nicht vergessen. Die gute Nachricht: Es gab keine schweren Verletzungen. weiter

Bucher sind stolz auf Bioenergie

Bioenergiedorf will Titel auf Ortsschildern vermerken – Tag der offenen Tür am Sonntag, 19. Juli
Buch ist das erste Bioenergiedorf im Ostalbkreis. Und die Bucher sind stolz auf ihre Bioenergie, sagt Hermann Wiest, Vorsitzender des Aufsichtsrates der BioEnergie Buch Genossenschaft. Sie lädt am Sonntag, 19. Juli, zum Tag der offenen Tür ein. weiter
KURZ UND BÜNDIG

„Little Fishes“ im Café Omnibus

Am Donnerstag, 2. Juli, um 19.30 Uhr findet im Cafe Omnibus ein Gartenkonzert mit dem Musikduo „little fishes“ statt Julitta Hoffmann (Gesang, Akustikgitarre, diatonisches Akkordeon und Sonja Wilhelm (Gesang, Akustikgitarre, Percussion) präsentieren ein Programm, das leichtfüßig, aber nicht oberflächlich, erfrischend, aber nicht kühl, berührend, weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aalener Repair Café

Das nächste Repair Café findet am Samstag, 4. Juli, im Haus der Jugend von 14 bis 17 Uhr statt. Dabei handelt es sich um eine ehrenamtliche Veranstaltung, bei der kaputte Gegenstände repariert werden können. Unterstützt durch das richtige Werkzeug und Experten können Smartphones, Kleidung, Elektrogeräte und mehr repariert werden. weiter
  • 389 Leser
POLIZEIBERICHT

Auf Ölspur gerutscht

Ellwangen. Unverletzt blieb ein 44-jähriger Motorradfahrer bei einem Sturz am Montagnachmittag. Kurz nach 17.30 Uhr befuhr er mit seiner Kawasaki den Schrezheimer Kreisel „In der Au“. Aufgrund einer Ölspur rutschte sein Fahrzeug weg und kippte um. Der Sachschaden an dem Motorrad wird auf ca. 1500 Euro geschätzt. weiter
  • 971 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Betriebsausflug der Verwaltung

Am Freitag, 3. Juli, sind das Rathaus Abtsgmünd sowie die Geschäftsstelle Untergröningen aufgrund eines Betriebsausfluges nicht besetzt. Geschlossen sind ebenso die Kinderbetreuungseinrichtungen, die Bibliothek sowie das Hallenbad Abtsgmünd. weiter
  • 373 Leser

Buntes Gemeindefest auf der Heide

Peter und Paul feiert unter dem Motto „Ökumene findet Stadt“ – Dank an Organisator Erwin Honikel
„Es ist ein ausgesprochener Glücksfall für evangelische und katholische Christen in Aalen ein ökumenisches Zentrum zu haben.“ Das meint Pastoralreferent Tobias Obele anlässlich des 29. Gemeindefestes auf der Heide. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Der Besuch der alten Damen

Kulturverein Schloss Laubach lädt zur Premiere des Sommertheaterstücks „Der Besuch der alten Dame“. Diese ist am Freitag, 3. Juli, um 20 Uhr, vor dem Eiskeller in Abtsgmünd-Hohenstadt. weiter
  • 342 Leser

Der Starenwaldpokal ist vergeben

„Martin & Friends“ haben sich den Starenwaldpokal der Laubacher Schützen geholt. Die Gruppe besteht aus Simon Hörner, Frieder Grandel, Daniel Abele und Marcel Abele. Der Starenwaldpokal ist für alle nichtaktiven Schützen gedacht. Er wurde zum vierten Mal im Schützenhaus in Laubach ausgetragen. Geschossen wird mit Luftdruckgewehren auf weiter
  • 393 Leser

Die Ära des Peter Maile endet

Werner Kowarsch ist neuer Vorsitzender des Lauchheimer Geschichtsvereins
Nach 35 Jahren endet eine Museumsära in Lauchheim. Peter Maile, Mann der ersten Stunde beim Geschichts- und Altertumsverein, hat nach 35 Jahren den Vorsitz in neue Hände gegeben. Sein Nachfolger ist der ehemalige Bürgermeister Werner Kowarsch. Maile hatte sich in der Mitgliederversammlung nicht mehr zur Wahl gestellt. weiter
  • 519 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ernst Mantel eröffnet den Sommer

Am Donnerstag, 2. Juli, um 19.30 Uhr wird im Casino der VR-Bank die Kulturreihe „Sommer in der Stadt“ eröffnet. Der Liedermacher, Komödiant und Schwabe Ernst Mantel präsentiert sein Solo-Programm „Ha komm“ mit Liedern über großspurige Allesleser, Balladen über Intelligenzbolzen und Selbstdarsteller. Eintritt frei, Spenden erbeten. weiter
  • 402 Leser

Ferienspaß in Hüttlingen

Hüttlingen. Eine Menge geboten ist beim 14. Hüttlinger Ferienprogramm vom 30. Juli bis 13. September. Bei insgesamt 23 Veranstaltungen dürfte für jedes Kind und jeden Jugendlichen etwas dabei sein, wie die Gemeinde mitteilt. Geboten sind zum Beispiel Schnuppertauchen, Zauberkurs, Bastel- und Spielnachmittag, Huskywanderung mit anschließendem Grillen, weiter
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenbund feiert Bundesfest

Der katholische Frauenbund Lauchheim lädt am Mittwoch, 2. Juli, zur Feier des Bundesfestes ein. Um 18.30 Uhr ist Gottesdienst, anschließend gemütliches Beisammensein in der Pfarrscheuer. weiter
  • 315 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst am Bonhoeffer-Haus

Die Kirchengemeinde Unterrombach-Hofherrnweiler feiert am Sonntag, 5. Juli, um 10 Uhr Gottesdienst am Dietrich-Bonhoeffer-Haus. Es wirken mit der Posaunenchor und die Kinder des Kindergartens Sandbergnest. Im Anschluss gibt es Bewirtung. weiter
  • 457 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Handdruckspritzen Wettbewerb

Im Dewanger Feuerwehrgerätehaus begint am Samstag, 4. Juli, um 18.30 Uhr der Handdruckspritzen-Wettbewerb. Anschließend findet die „Pumpenparty“ zur Feier des Siegers statt. weiter
  • 403 Leser

Jürgen Nagel ist Vizepräsident

Ellwangen. Jürgen Nagel wurde jetzt zum Vizepräsidenten des Landgerichts Ellwangen ernannt. Nagel folgt damit Gerhard Rappold, der am 1. Mai in den Ruhestand getreten ist.Nagel wurde 1963 in Karlsruhe geboren. Nach dem Studium kam er als Rechtsreferendar nach Ellwangen. Im August 1992 trat er in den höheren Justizdienst ein. Sein Berufsweg führte über weiter
  • 755 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert mit Clemens Bittlinger

Der Sänger Clemens Bittlinger gibt zum Auftakt des Gemeindefests am Freitag, 3. Juli, um 20 Uhr in der evangelischen Versöhnungskirche in Oberkochen ein Konzert. Mit Adax Dörsam (Gitarre) und David Kandert (Percussions) liegt er unter dem Motto „Unerhört“ am Puls der Zeit. Karten für 12 Euro für Erwachsene und 8 Euro für Schüler und Studenten weiter
  • 370 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Michael Zimmermann Vernissage

Die öffentliche Vernissage der Sonderausstellung „Michael Zimmermann – Gezeiten eines Malers“ findet am Donnerstag, 2. Juli, um 19.30 Uhr auf Schloss Kapfenburg statt. Die Werke sind im 1. und 2. Stockwerk des Hochschlosses ausgestellt. Für den musikalischen Rahmen sorgen Felix Segel und Jonas Schmid. Die Ausstellung läuft bis Sonntag, weiter
  • 263 Leser

Rock trifft auf Blasmusik

Iggingen. Neuland betritt der Gesang- und Musikverein Cäcilia Iggingen mit einer Kombination aus Rock-, Blasmusik und Straßenfest. Am 4. und 5. Juli ist dafür der Ortskern vor dem Rathaus komplett umgestaltet. Jugendblasorchester, Blasorchester und die Band „Mut:Willig“ treten am Samstag ab 19.30 Uhr auf, zum Abschluss gibt es ein Feuerwerk. weiter
  • 503 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schülerkonzert in Sankt Lukas

Das Seniorenzentrum Sankt Lukas in Abtsgmünd veranstaltet am Samstag, 4. Juli, um 15.30 Uhr ein Schülerkonzert. Zu hören sind Beiträge des Kinderchors der Kirchengemeinde Hohenstadt und der Musikschüler von Katja Seitz auf dem Akkordeon, dem Klavier und der Blockflöte. Die Bevölkerung ist eingeladen. weiter
  • 369 Leser
POLIZEIBERICHT

Sprinter übersehen

Ellwangen. Beim Ausfahren von einem Firmengelände in die Veit-Hirschmann-Straße übersah am Dienstagvormittag, gegen 9.45 Uhr eine 19 Jahre alte VW-Fahrerin einen vorbeifahrenden Sprinter eines 22-Jährigen. Es kam zu einer Streifkollision wobei Sachschaden von rund 1200 Euro entstand. weiter
  • 967 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag des offenen Lehrgartens

Am Sonntag, 5. Juli, öffnet von 13 bis 20 Uhr der Lehr- und Schaugarten des Obst- und Gartenbauvereins Neubronn seine Pforten. In dem Lehrgarten werden praktische Unterweisungen zu Sommerschnitt, Obstausdünnung und Pflanzenschutz durchgeführt. Weiterhin werden durch den Imkerverein Frickenhofer Höhe Einblicke in das Leben der Honigbiene durch einen weiter
  • 338 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Überholen

Ellwangen. Am Dienstagmorgen ereignete sich in der Straße An der Jagst ein Verkehrsunfall, bei dem 10.000 Euro Sachschaden entstanden. Beide beteiligte Fahrzeuge waren danach nicht mehr fahrbereit. Eine 29-jährige Lenkerin eines Fords überholte um kurz nach acht Uhr einen 50-jährigen Audi-Fahrer, während dieser nach rechts in ein Grundstück einbiegen weiter
  • 664 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Nuri Destan, Schelmenstr. 26, zum 80. Geburtstag; Dr. Gerald und Christa Weichbrodt, Reuchlinstr. 38, zur Goldenen Hochzeit.Aalen-Wasseralfingen. Margarete Flader, Annastr. 18, zum 104. Geburtstag.Bopfingen. Ayse Üstün, Stadtgrabenweg 5, zum 77. und Yasar Sen, Härtsfeldstr. 3, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Kadin Üstün, Lauchheimer Str. weiter
  • 730 Leser

Franz Traub hat Stukkateur Beck gekauft

Alle Mitarbeiter übernommen
Erfolgsmeldung: Der Ulmer Insolvenzverwalter Michael Pluta hat den insolventen Stuckateurbetrieb Beck in Bopfingen an die Aalener Franz Traub GmbH & Co. KG verkauft. Sämtliche 15 Mitarbeiter werden übernommen. weiter
  • 3205 Leser

Restart rettet SHW-Gießereien

Standorte in Aalen, Königsbronn und Torrington bleiben erhalten – Bald wieder Neueinstellungen?
Was diese Zeitung bereits in der vergangenen Woche berichtete, ist nun amtlich: Die SHW Casting Technologies GmbH (CT) hat einen neuen Eigentümer – die Restart GmbH in Bad Kreuznach. Der neue geschäftsführende Gesellschafter Markus Hüter übernimmt nicht nur alle Mitarbeiter, sondern will das Personal sogar aufstocken. weiter
  • 2835 Leser

„Wir sind jung, wir sind stark“

Ellwangen. AG Solidarität und Treffpunkt Nord-Süd Weltladen laden am Mittwoch, 1. Juli, um 20 Uhr in das Kino Regina 2000-Kino. Zum ermäßigten Eintritt von 6 Euro wird der Spielfilm von Burhan Qurbani „Wir sind jung. Wir sind stark.“ gezeigt. Der Regisseur ist in Deutschland als Kind afghanischer Flüchtlinge geboren. Sein Film thematisiert weiter
  • 519 Leser

Auf Vordermann gebracht

B 29 wird hergerichtet: In den Sommerferien soll die Fahrbahn auf der B 29 zwischen Ellwangen über Braune Hardt, Dietrichsweiler, Schweighausen bis nach Jagstzell abschnittsweise saniert und eine neue Asphaltschicht aufgebracht werden. Voraussichtlicher Baubeginn ist der 27. Juli. Die Bauarbeiten sollen rund zehn Wochen dauern.Über entsprechende weiter
  • 384 Leser
POLIZEIBERICHT

Baum gestreift

Adelmannsfelden. Leichte Verletzungen zog sich eine 19-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag zu. Mit ihrem Renault Clio befuhr die junge Frau gegen 15.15 Uhr die Landesstraße 1073. Hier kam sie mit ihrem Wagen nach rechts von der Straße ab und streifte einen Baum. In der angrenzenden Böschung kam das Fahrzeug zum Stillstand. weiter
  • 388 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert für die Anna-Schwestern

Dietlinde Fuchs (Flöte) und Hans-Roman Kitterer (Orgel) geben am Sonntag, 5. Juli, um 18 Uhr in der Wallfahrtskirche Schönenberg ein Benefizkonzert mit Werken von Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, Claude Debussy, Gabriel Fauré und Benjamin Godard. Eintritt frei, um Spenden für die St.-Anna-Schwestern wird gebeten. weiter
  • 338 Leser

Die Schulstraße sicherer machen

Gemeinderat Jagstzell befasst sich mit Thema Schulsteige und Wacholderweg
Der Ausbau der Schulsteige und des Wacholderweges im Ortskern von Jagstzell soll beschleunigt werden. Der Jagstzeller Gemeinderat stimmte einer Überplanung des Bereichs nun zu. weiter
  • 346 Leser

Eine Prüfung für echte Kerle und Mädels

16. Freizeit-Triathlon
Am Samstag, 25. Juli, um 14 Uhr wird am Kressbachsee der 16. VR-Bank Freizeit Triathlon gestartet. Ein buntes Spektakel für die Zuschauer wie auch für die Teilnehmer im Rahmen von „Sommer in der Stadt“. weiter
  • 462 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familientag der DJK-SG Ellwangen

Der Familientag des DJK-SG Ellwangen findet auf dem Wagnershof am Sonntag, 5. Juli, statt. Beginn um 10.30 Uhr mit dem Gottesdienst im Freien. Zum Programm gehören unter anderem Kinderschminken, Spielstationen, griechische Tänze der Gruppe „Perles“,und ein Outdoor-Schachspiel. weiter
  • 388 Leser

Fußball, Politisches und Bierzeltmusik

Der SV/DJK Nordhausen-Zipplingen feiert auf dem Sportplatz und im Festzelt sein 60-jähriges Bestehen
Auf dem Nordhäuser Sportplatz herrschte am Wochenende reges Treiben. Dort feierte der SV/DJK Nordhausen-Zipplingen sein 60-jähriges Bestehen. Tagsüber auf dem Rasen und abends im Bierzelt. weiter
  • 510 Leser

In diesem Kornfeld darf auch die Kornblume blühen

Es gibt penibel „aufgeräumte“ Felder, aber auch Landwirte, die den Kornblumen und dem Klatschmohn ihren Raum lassen, vor allem am Ackerrand. Hier bei Engelhardsweiler dürfen sich die Kornblumen in einem breiten Streifen im Getreide breit machen und sie sind von der Landstraße aus schon von weitem zu sehen. Nicht wenige Autofahrer halten weiter
  • 755 Leser

Kindergartengebühr steigt

Gemeinderat Rosenberg entschloss sich mehrheitlich zu einer moderaten Anhebung
Die Anpassungen der Elternbeträge im Rosenberger und Hohenberger Kindergarten war das Hauptthema der Gemeinderatssitzung am Montag in Rosenberg. weiter
  • 490 Leser

Launiges Seefest am Stockenweiher

Bereits zum vierten Mal fand am Samstag am Geislinger Stockenweiher die Open-Air-Veranstaltung des Männergesangvereins Geislingen statt. Passend dazu hatte der Himmel seine schönsten Farben gestiftet und das ganze Szenario mit einem malerischen Sonnenuntergang bedacht. Dementsprechend war auch die Laune der Gäste, die bei diesen Temperaturen getrost weiter
  • 5
  • 417 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Sven Köder

Aalen/Ellwangen. Als neuer Pastoralreferent der Seelsorgeeinheit Ellwangen wurde Sven Köder von Bischof Fürst beauftragt. Köder (28) kommt aus der Gemeinde Schönenberg. Sein Studium der Theologie absolvierte er in Tübingen. Er wurde in der Seelsorgeeinheit Aalen ausgebildet und wird nach seiner Beauftragung zu 50 Prozent in der Seelsorgeeinheit Ellwangen weiter
  • 1310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortragsreihe Rheuma-Liga Ellwangen

Zum Thema „Medikamente sind nur eine Lösung“ findet am Montag, 6. Juli, in Ellwangen um 18 Uhr im Ärztehaus ein Vortrag statt mit Schmerztherapeut J.Langer. Für alle Interessierte, Eintritt frei. weiter
  • 222 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Ellenberg. Ein Reh verursachte am frühen Dienstagmorgen einen Sachschaden von rund 500 Euro. Das Tier überquerte kurz nach ein Uhr die Bergstraße zwischen Matzenbach und Breitenbach und wurde von einem VW Polo erfasst. Das Reh flüchtete nach der Kollision in den angrenzenden Wald; die 26 Jahre alte Autofahrerin blieb unverletzt. weiter
  • 736 Leser

Winfried Krieger

Rosenberg. Der Gemeindekämmerer und innerbetriebliche stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Rosenberg, Winfried Krieger, konnte in diesen Tagen auf seine 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst zurückblicken. Winfried Krieger wurde 1956 in Stuttgart geboren und hat nach seinem Abitur am Hariolf-Gymnasium in Ellwangen zunächst eine Ausbildung weiter
  • 434 Leser

Zukunftspreis für Bengelmann

Unterschneidheim. Beim Wettbewerb „Zukunftspreis Handel“ war die Firma Bengelmann beste Teilnehmerin aus dem Ostalbkreis. Mit dem Motto „Von den Besten lernen“ wird der Anspruch des Zukunftspreises Handel beschrieben, der das Ziel hat, die „Leuchttürme“ der Branche auszuzeichnen. Der demografische Wandel und sich weiter
  • 425 Leser

Wasseralfinger Wünsche für den Etat

Ortschaftsräte priorisieren Vorhaben für den Haushalt 2016 – Verkehr, Tiefbau und das Alte Kirchle
Die Wasseralfinger Verwaltung hat am Dienstagabend den Ortschaftsräten eine Prioritätenliste für den städtischen Haushaltsplan 2016 vorgelegt. Das Gremium erweiterte die Wunschliste und stimmte am Ende der Aufstellung einmütig zu. weiter
  • 433 Leser

Brucknermesse im Gmünder Münster

Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd führt am 26. September ab 20 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd die Brucknermesse Nr. 1 d-Moll und Te Deum auf. Der Vorverkauf hat begonnen. weiter
  • 649 Leser
SCHAUFENSTER

Don Camillo in Dinkelsbühl

Die Stimmung ist aufgeheizt im kleinen italienischen Dorf. Der kampfeslustige Landpfarrer Don Camillo predigt Parteipolitik von der Kanzel. Der kommunistische Bürgermeister Peppone schäumt vor Wut und ruft zum religiösen Streik. Die Komödie „Don Camillo und seine Herde“ von Gerold Theobalt hat jetzt Premiere in der Freilichtbühne in Dinkelsbühl weiter
  • 914 Leser
SCHAUFENSTER

Hohenloher Kultursommer 2015

Der Hohenloher Kultursommer beginnt am Samstag, 4. Juli , ab 18 Uhr im Weikersheimer Schloss. Dabei sind unter anderem die Donau Philharmonie Wien und das auf mittelalterliche Musik spezialisierte Ensemble „Capella Antiqua Bambergensis“. Am Sonntag, 5. Juli, ab 17 Uhr spielt das Ensemble „NeoBarock“ in der evangelischen Kirche weiter
  • 461 Leser
SCHAUFENSTER

Nacht der Musicals in Aalen

Tanz der Vampire , Sister Act, Der König der Löwen , Hinterm Horizont, Mamma Mia, Elisabeth, Das Phantom der Oper , Cats und mehr: Eine Auswahl der erfolgreichsten Musicalhits ist am 15. Februar ab 20 Uhr in der Stadthalle in Aalen zu hören. Der Vorverkauf hat begonnen. Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.dienachtdermusicals.de weiter
  • 588 Leser
SCHAUFENSTER

Zam Helga in Plüderhausen

Am kommenden Samstag, 4. Juli, ab 20.30 Uhr, stellt Kultsänger, Gitarrist und Songwriter Zam Helga im Kulturhaus in Plüderhausen seine CD „Monster“ vor. Mit auf der Bühne sind unter anderem Ella Estrella Tischa sowie der Schlagzeuger Tom Zoot von den „Friends of Zulu”. Der Eintritt im Vorverkauf kostet 14,20 Euro (ermäßigt 10,90), weiter
  • 887 Leser

Geld für die Kommunen

5,2 Millionen Euro fließen in den Ostalbkreis
Die Kommunen des Ostalbkreises dürfen sich über knapp 5,2 Millionen Euro freuen. Das Geld stammt aus Mitteln des Bundes, über deren Verteilung die grün-rote Landesregierung zu entscheiden hatte, melden der SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier und Brigitte Lösch (Grüne). weiter
  • 739 Leser

SchwäPo-Sprechstunden

Chefredakteur Lars Reckermann steht Ihnen für „Sprechstunden“ am Samstag, von 14 bis 15 Uhr sowie am Sonntag und Montag, jeweils von 11 bis 12 Uhr, und am Dienstag von 15 bis 16 Uhr zur Verfügung.SP-Redakteur Martin Simon ist am Sonntag und Montag, jeweils von 14.30 bis 15.30 Uhr am Stand sowie am Dienstag, von 11 bis 12 Uhr.Alles rund um weiter
  • 431 Leser

Zwölf Stämme: Gericht mindert Strafe

Sorgerechtsprozesse laufen
Während eine Sektenaussteigerin ein mildes Urteil erhält, gehen die Sorgerechtsprozesse in Nördlingen weiter. Dort sorgt eine Aussage für Trubel, berichten die Rieser Nachrichten. weiter
  • 473 Leser

Karl-Kessler-Preis für Philipp Kraft

27-jähriger Student der Hochschule Aalen hat Softwaretool für die Anwendung von Planetengetrieben berechnet
Der 31. Karl-Kessler-Preis geht an Philipp Kraft. Der 27-Jährige aus Bühlertann hat diese Auszeichnung für seine herausragende Masterarbeit an der Aalener Hochschule erhalten. Kraft hat ein Softwaretool für die bessere Anwendung von Planetengetrieben berechnet. weiter
  • 729 Leser

Grüne starten Attacke

Kritik am Bund und am CDU-Abgeordneten Kiesewetter
Der Grüne Kreisverband Aalen/Ellwangen sieht die Asyl- und Flüchtlingspolitik als eine der größten Herausforderungen Baden-Württembergs. Er fordert, mehr Personal für eine zügigere Bearbeitung der Asylanträge einzustellen und greift den CDU-MdB Roderich Kiesewetter scharf an. weiter
  • 522 Leser

Kindergeld auch für Erwachsene

Auch in diesem Jahr werden viele Kinder ihre Schulausbildung beenden und eine Berufsausbildung oder ein Studium beginnen. Mit diesem neuen Lebensabschnitt können sich auch Änderungen beim Kindergeldanspruch ergeben. Grundsätzlich wird das Kindergeld bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ge- zahlt. Für Kinder über 18 Jahre besteht bis zum 25. Lebensjahr weiter
  • 490 Leser

Der Mitsommer in Abtsgmünd lockt

Vom 10. bis 12. Juli Partystimmung für alle Generationen zwischen Rathaus und Zehntscheuer
Es wird die dritte Auflage des Mitsommers in Abtsgmünd. Und es wird bei der Programmvielfalt noch eins draufgesetzt. Seit Monaten laufen die Vorbereitungen für das Fest rund um Zehntscheuer und Rathaus. Mehr als 40 Vereine und Organisationen sind im Boot, bieten Aktionen und Kulinarik. Internationales Flair ist garantiert. weiter
  • 517 Leser
Tagestipp

Von Disney bis Neue Deutsche Welle

Die „Musical-Kids!“ präsentieren ihr neues Programm „Seasons of Love“ beim Serenadenkonzert des Stadtverbands Musik und Gesang. Neben Auschnitten aus „Rent“ zeigen sie unter anderem Glanzlichter aus Jason Robert Browns Liederzyklus „Lieder für eine neue Welt“, „Frühlingserwachen“, „Die weiter
  • 416 Leser

Arbeitsmarkt - im Juni leicht entspannt

Arbeitslosenquote 3,9 Prozent
Besser als im Mai, aber schlechter als im Juni des Vorjahres: Die Arbeitslosenzahl ging in Ostwürttemberg im Juni 2015 im Vergleich zum Mai um 218 auf 9375 (Quote 3,9 Prozent) zurück – das sind 107 (1,2 Prozent) mehr als im Juni 2014. weiter
  • 5
  • 459 Leser

Die Tiersteinschule wird 50

Musisch-sportliches Profil kontinuierlich ausgebaut – Festakt und Schulfest am Samstag
Die Tiersteinschule im Hölderlinweg 15 wird ein halbes Jahrhundert alt. Schon von jeher hat sich die Oberkochener Grundschule ein besonderes musisch-sportliches Profil ins Stammbuch geschrieben. Jedes Jahr wird eine große Kantate aufgeführt. weiter
  • 582 Leser

Zwei Jungstörche leben noch

Die Schwabsberger Storchenzucht bleibt erfolgreich – Ringe liefern wertvolle Informationen
Die nächste Generation der Schwabsberger Störche ist beringt und kann nun überall identifiziert werden. Helmut Vaas hatte als Beauftragter zwei Ringe im Gepäck, von ursprünglich vier geschlüpften waren nur noch zwei Küken im Nest. weiter

Aalener City-Sommer wird topfit

ACA-Sommeraktion Aalen City topfit mit über 200 Programmpunkten – Eröffnung Samstag, 4. Juli
Stellen Sie sich vor: morgens auf dem Weg zur Arbeit ein schnelles Fitness-Workout auf dem Marktplatz, und in der Mittagspause im Stadtgarten Zen-Meditation am Bürgerspital zum Runterkommen. Möglich wird dies bei der ACA-Sommeraktion Aalen City topfit. Ab Freitag verwandelt sich die City bis 28. August zum Fitnessparcours mit über 200 Programmpunkten. weiter

Holzbaubetrieb wird Raub der Flammen

Großbrand im Gewerbegebiet Ebnat - Feuer greift auch auf Nachbarbetrieb über

Aalen-Ebnat. Im Gewerbegebiet Ebnat ist am Dienstag in den Mittagsstunden ein Großbrand ausgebrochen: Um 14.35 Uhr wurde Großalarm für die Feuerwehr Aalen ausgelöst, nachdem Feuer in einer Lagerhalle eines Dachdecker- und Holzbaubetriebs in der Habsburger Straße gemeldet worden war. Schnell war klar: Es handelt sich um die

weiter

Kirchheim benötigt 350 000-Euro-Kredit

Gemeinderat befasst sich mit der Feststellung der Jahresrechnung 2014 – Einbruch bei der Gewerbesteuer
Kirchheim hat 2014 mehr Geld ausgegeben als eingenommen. Die Gemeinde muss daher einen Kredit über 350 000 Euro aufnehmen. weiter
  • 286 Leser

Kirchheim verpachtet Land

Kirchheim. Insgesamt 68 Flurstücke verpachtet Kirchheim stets für den Zeitraum von sechs Jahren. Rund 13 000 Euro bringt dies der Gemeinde an Einnahmen. Zum 14. Oktober 2015 laufen die Pachtverträge aus. Der Gemeinderat hat beschlossen, dass erneut wieder ein Gremium gebildet wird, das die Neuverpachtungen auf den Weg bringt. Neben Verwaltungsvertretern weiter
  • 427 Leser

„Schnitzfetzede“

Die Urbacher Mitte feiert
Am ersten Juli-Wochenende heißt es in Urbach wieder „Auf, lass fetza!“. Nach dreijähriger Pause steigt dann auf dem Marktplatz sowie im Kreisverkehr und der angrenzenden Hauptstraße in der Urbacher Mitte zum 11. Mal das Urbacher Straßenfest „Schnitzfetzede“. weiter
  • 237 Leser

Auftakt

Ihren Auftakt findet die 27. Festspielsaison des Festivals Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd im ökumenischen Eröffnungsgottesdienst am 17. Juli, um 18.30 Uhr in der Augustinuskirche. Als Festprediger ist Kardinal Walter Kasper aus Rom zu Gast. Mit zwei Psalm-Vertonungen von Felix Mendelssohn Bartholdy und einer Uraufführung „Mitten wir weiter
  • 263 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für das Sandlandfest in Alfdorf

Beachparty

Gute Laune pur – Dieses Motto haben sich die Verantwortlichen des Ski- und Wanderclub Cronhütte für das in diesem Jahr vom 10. bis 12.Juli stattfindende Sommerfest auf ihre Fahnen geschrieben. Der Festplatz in Hellershof soll wieder an drei Tagen Anziehungsmagnet für Jung und Alt aus dem Welzheimer Wald und darüber hinaus werden.Ein besonderes weiter
  • 280 Leser

Brunch auf dem Bauernhof

Im Juli findet an drei Sonntagen wieder der „Brunch auf dem Bauernhof“ statt. Landwirtsfamilien bieten in uriger Atmosphäre reichhaltige Buffets zum Schlemmen an. Ab sofort können sich Liebhaber regionaler Köstlichkeiten direkt bei den beteiligten Landwirten anmelden.An den Sonntagen 12., 19. und 26. Juli tischen die Landwirtsfamilien von weiter
  • 275 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222728 anrufen und das Stichwort: Beachparty und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 258 Leser

Modern interpretiert

Akkordeonkonzert in Lorch
Timothy Harrison ist Deutscher Akkordeon-Meister. Der 12-jährige aus Walkersbach (Gemeinde Plüderhausen) errang den 1. Platz seiner Altersklasse beim Akkordeon-Musik-Festival in Bruchsal im Juni. Mit zwei Solokonzerten zeigt er jetzt hier in der Region sein Können. weiter
  • 191 Leser

Open Air

Die Planung läuft auf Hochtouren: Das nächste Festival Schloss Kapfenburg findet vom 24. Juli bis 2. August statt. Los geht es mit der Performance in situ 16, bei der die Junge Philharmonie Ostwürttemberg gemeinsam mit Quadro Nuevo das Festival eröffnen wird. Am 1. August ist der Popmusiker Laith Al-Deen zu Gast auf dem Schloss. Nach drei Jahren Pause weiter
  • 222 Leser
Die Bühne des Naturtheaters wird am Donnerstag, 2. Juli, und am Donnerstag, 23.Juli zur Außenstelle der schillernden, glitzernden Musical-Meile des Broadway. Die Set Musical Company hat erneut eine neue Mischung aus alten und neuen, bekannten und weniger bekannten Hits aus der bunten Welt der Musicals zusammengestellt. Mit Liedern aus „Rocky“, „Sister weiter
  • 283 Leser
Gemeinsam mit Adax Dörsam an der Gitarre und David Kandert (Percussions) liegt Clemens Bittlinger mit seinen Liedern im Konzert „Unerhört“ ganz nah am Puls der Zeit. Mal humorvoll, mal nachdenklich entlarvt der Sänger und Texter die Selbsttäuschungen einer sich immer rasanter entwickelnden digitalisierten Welt. Karten für das Konzert am Freitag, 3. weiter
  • 261 Leser
Das Tournee Theater Stuttgart entführt sein Publikum in der der Essinger Schloss-Scheune am Samstag, 4. Juli, ab 20 Uhr mit der französischen Komödie „Achterbahn“ von Eric Assous in eine Welt mit umwerfendem Humor und Gags. Auf und ab, bremsen, beschleunigen, rasante Kurven und hin und wieder ein steiler Looping – all das bietet das Theaterstück und weiter
  • 195 Leser
Der Rockpopzweig der Städtischen Musikschule, Dreyer’s Rock, spielt am Dienstag, 7. Juli, ab 19 Uhr im Ellwanger Journal instrumentale Standards von Larry Carlton, Marcus Miller, Herbie Hancock oder Dave Weckl bis hin zu Pop und Rocksongs von „Pink“, „Bon Jovi“, „Red hot chili peppers“ oder Lenny Kravitz. Außerdem wird die Schülerband der Musikschule weiter
  • 272 Leser

Alles halb so wild

Kabarettist Del Core mit aktuellem Programm in Neuler
Schwäbisch und italienische Coolness? Passt das zusammen? Mal schauen. Italienischer Vater trifft schwäbische Mutter. Das Ergebnis: der halbe Restitaliener Heinrich Del Core, der dann doch so manche deutsch-italienische Charaktereigenschaften in sich trägt. weiter
  • 266 Leser
Mittwoch, 1. 7. 2015

Ausflug

Am Sonntag, 5. Juli, bietet der Deutsche Kinderschutzbund OV Altkreis Schwäbisch Gmünd für Alleinerziehende mit ihren Kindern einen Ausflug nach Degenfeld oder alternativ in den Landschafts- und Familienpark nach Wetzgau zum Minigolfspielen an. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd und Rückkehr gegen 16 Uhr. Anmeldung unter Telefon weiter
  • 264 Leser

Blasmusik meets Rock und Pop

Straßenfest am 4. Juli und 5. Juli in Iggingen
Im Rahmen des traditionellen Straßenfestes stehen das Jugendblas- und Blasorchester des GMV Iggingen am Samstag, 4. Juli, mit der bekannten Band Mut:Willig auf der XXL-Bühne. Am Sonntag, 5. Juli, kommen auf dem Marktplatz alle Blasmusikfreunde auf ihre Kosten – unter anderem sorgen Charivari für Stimmung. weiter
  • 179 Leser

Dunkle Machenschaften

Auch in ihrem neuen Roman bedient Nora Roberts sich der Themen, die ein erfolgreicher Roman benötigt - einer spannenden Kriminalgeschichte, gespickt mit einer ordentlichen Portion Liebe und Erotik. In „ Ein dunkles Geschenk“ gerät Homesitterin Lila Emerson durch die zufällige Beobachtung eines Mordes in einen Strudel aus Korruption und dunklen weiter
  • 192 Leser

Einfach lecker

Rezepte von Landfrauen sind altbewährt und hochbegehrt. Doch die gut gehüteten Rezeptgeheimnisse sind gar nicht so leicht zu bekommen. Einige Landfrauen verraten in dem neuen Buch „Frischer Südwesten“ ihre leckersten Rezepte und geben wertvolle Küchentipps. Zudem konnten Hörerinnen und Hörer von SWR4 Baden-Württemberg ihre besten Rezepte weiter
  • 464 Leser

Für den guten Zweck

Eine „Südafrikanische Nacht“ mit Funky Kulla + the Soul Friends-Band steigt am Freitag, 3. Juli, ab 19 Uhr im „Paradies- Biergarten“ am Sebaldplatz. Nach dem Live-Act, darf zu Musik vom Plattenteller abgetanzt werden. Der Eintritt ist frei, über Spenden freuen sich die Kinder in den Townships von Kapstadt.3. Juli, 19 UhrParadies- weiter
  • 272 Leser

Gmünder Schmucktage

Die Gmünder Schmucktage bieten die beste Gelegenheit, die Tradition der Gold- und Silberstadt und die damit verbundene Kreativität der Gmünder Schmuckschaffenden näher kennenzulernen.Bereits zum sechzehnten Mal finden die Gmünder Schmucktage statt. Zentral im Herzen von Gmünd, im „Labor im Chor“ des Kulturzentrums Prediger, können die Besucher weiter
  • 249 Leser

Herausforderung

Die tote Lexi hinterlässt ihrer besten Freundin Christine eine Alm im Schwarzwald – und noch so manches mehr. Sie behauptet in einem Brief, Glück an einer Hand abzählen zu können: versorgt zu sein, frei zu sein, gesund zu sein, geliebt zu werden und Glück zu teilen. Damit zeigt Lexi Christine eine Möglichkeit auf, aus ihrem eingefahrenen Alltag weiter
  • 370 Leser

info

Ausführliche Informationen zur vierten „Gmünder ART“ gibt es unter www.schwaebisch-gmuend.de (Rubik „ausgehen“ / Gmünder ART). Der Eintritt ist frei!Programmzeiten:Freitag, 3. Juli, 18 bis 24 Uhr Samstag, 4. Juli, 10 bis 24 UhrEröffnung:Oberbürgermeister Richard Arnold eröffnet die Gmünder ART am Freitag, 3. Juli, um 20 Uhr auf weiter
  • 175 Leser

Jahreszeiten der Liebe

Musical-Show im Gmünder Stadtgarten
Von Disney bis Neue Deutsche Welle: Die Musical-Kids! präsentieren ihr neues Programm „Seasons of Love“ am Sonntag, 5. Juli, im Rahmen des Serenadenkonzerts des Stadtverbands für Musik und Gesang auf der Remsparkbühne im Stadtgarten. weiter
  • 298 Leser

Lesung

Im monatlichen Literatur-Treff der Stadtbibliothek stellt der Autor Reinhard Großmann seine „Orgen-Trilogie“ persönlich vor.Reinhard Großmann, 1964 Abiturient am Schubart-Gymnasium, stellt mit seiner „Orgen-Trilogie“ eine kleine süddeutsche Stadt vor. Es geht dabei um die Aufklärung einer Straftat, um die Entwicklung einer mittelständischen weiter
  • 207 Leser

Musik aus Schwaben

Open Air mit Stumpfes und Kohlhepp
„Sie sind das lebende Inventar, die guten Schlossgeister“, freut sich Ulrich Pfeifle, Vorsitzender der Stiftung Schloss Fachsenfeld, auf das schon traditionelle Konzert von Herrn Stumpfes Zieh- und Zupf-Kapelle beim Open-Air-Sommer unter den Linden von Schloss Fachsenfeld. weiter
  • 183 Leser
Nachts im Kreuzgang

Nachtvorstellung in Feuchtwangen

Eine nächtliche Jenseitsbegegnung gibt es im Kreuzgang in Feuchtwangen. Dort wird am 1. August mit „Der Brandner Kaspar“ als Nachtvorstellung zu erleben sein. Beginn ist um 23. 30 Uhr.Die Sterne funkeln am nächtlichen Sommerhimmel, vor diesem erhebt sich die mächtige Stiftskirche und auf der Bühne erscheint dem Brandner Kaspar der Tod und weiter
  • 180 Leser

Plattform für Kunst

Die Gmünder ART erobert die Innenstadt
Die vierte „Gmünder ART“ verwandelt die Innenstadt von Schwäbisch Gmünd am Freitag, 3. Juli, und Samstag, 4. Juli, in einen großen Schmelztiegel aus Kunst und Kultur. Hierfür spielen die Gmünder Kunstschaffenden ihr enormes Spektrum aus und präsentieren bei diesem außergewöhnlichen Sommerfestival Kunstformen in allen Facetten. weiter
  • 250 Leser

Sommerliche Visionen

Unter dem Motto „Sommervisionen“ veranstaltet der Liederkranz Waldhausen in der Gemeindehalle ein Chor-Konzert.Das Konzert steht unter der Leitung von Franz Xaver Klotzbücher. Beim abwechslungsreichen Programm werden traditionelle Chöre, Gospel, Rock- und Poplieder erklingen. Sie werden vorgetragen durch den Männergesangverein Aalen-Röthardt, weiter
  • 256 Leser

Start der Sommeraktion

„Aalen City topfit“ lautet das Motto der diesjährigen Sommeraktion, die über acht Wochen die Innenstadt in ein Eldorado des aktiven Sports verwandeln wird. Mit vielen Aktionen, Events und Installationen zeigt Aalen wie topfit gemeinschaftliches Handeln macht. weiter
  • 116 Leser

Summer in the City

Ein bisschen Pop, Rock, ein wenig Fox und Schlager und das Beste aus den sechziger bis achtziger Jahren – das alles bietet die Ü40 BeatCluB Partynacht im Bottich.Zu den Stammgästen, die seit fünf Jahren regelmäßig den Beatclub besuchen, gesellen sich immer wieder Leute die seit den 70er und 80er Jahren nicht mehr in dieser Lokalität waren. Und weiter
  • 278 Leser

Um jeden Preis

Premiere von „Der Parasit“ auf der Freilichtbühne
Manchmal fällt das Glück vom Himmel, manchmal muss man ihm aber auch ein wenig auf die Sprünge helfen. Nur, mit welchen Mitteln erreicht man seine Ziele am schnellsten? Mit Fleiß und Ehrlichkeit oder doch eher mit ausgefuchsten Tricks? weiter
  • 263 Leser

Unmoralisches Angebot

Freilicht-Theatersaison startet in Laubach
Unter der Regie von Gerburg Maria Müller und Regieassistenz von Leslie Röhm laufen die Proben für das neue Sommerstück des Theaterensembles vom Kulturverein Schloss Laubach seit Monaten auf Hochtouren. In diesem Jahr steht die tragische Komödie „Der Besuch der alten Dame“ von Friedrich Dürrenmatt auf dem Programm - bissig, gesellschaftskritisch weiter
  • 248 Leser

verlosung

Die FreiZeit verlost drei mal zwei Karten für das Konzert in Fachsenfeld. Bitte eine E-Mail mit Namen, Telefonnummer und dem Stichwort „Welttour“ an verlosung@sdz-medien.de.Der Einsendeschluss ist am Donnerstag, 2. Juli. weiter
  • 184 Leser

Volksfestfieber

Der Wettergott hat es in diesem Jahr gut mit den Veranstaltern der Ipfmesse in Bopfingen gemeint: Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen steht einem Besuch des beliebten Volksfests nichts im Wege. Und Ausreden zum Nicht-Tragen einer Tracht gibt es in diesem Fall auch nicht– typische Ausflüchte wie „Ich habe keine weiter
  • 154 Leser

Wahre Liebe

Mit der Frage „Wie weit darf ein Mensch aus Liebe gehen?“ beschäftigt sich der mehrfach preisgekrönte Film „Liebe“ bei einem Filmabend des ambulanten ökumenischen Hospizdienstes Ellwangen.Georg und Anna (Bild: Les Films du Losange) sind um die 80, beide hochkultivierte Musikprofessoren im Ruhestand. Eines Tages erleidet Anna weiter
  • 234 Leser

Zeitlose Songs

Ein Konzert der „Morrisons“ ist eine Reise in eine längst vergangene Zeit. Die Band interpretiert die zeitlosen Songs der Doors mit akustischen Instrumenten (Indisches Harmonium, Geige, Percussion, Akustikgitarre & Akustikbass) und erweckt ihren alten Zauber zu neuem Leben. Psychedelische Orgelläufe, hypnotische Gitarrenriffs und schamanische weiter
  • 244 Leser

Holzbau Weber brennt nieder

Feuerwehrleute verletzt
Bei einem Großbrand in Aalen-Ebnat ist der Dachdeckerbetrieb Holzbau Weber niedergebrannt. Ersten Angaben der Polizei zufolge wurden vier Feuerwehrleute leicht verletzt. weiter

Es swingt in Gmünd

SWR Big Band und Götz Alsmann gastieren im Januar
Die SWR Big Band und Götz Alsmann sind im Januar 2016 in Schwäbisch Gmünd zu hören. Eintrittskarten sind ab sofort erhältlich. Die Kombination garantiert vergnügliche Unterhaltung und mitreißende Musik. weiter
  • 537 Leser

Neue Konzertreihe

„Kunstklang“-Saison 2015 in Feuchtwangen startet
„Kunstklang – von der Spät-Renaissance bis in die Romantik“: So heißt das Motto der neuen Feuchtwanger Konzertreihe. Die künstlerische Leiterin und Sopranistin Christiane Karg hat wieder namhafte Künstler in ihre Heimatstadt Feuchtwangen eingeladen. weiter

info

Ausführliche Informationen zur vierten „Gmünder ART“ gibt es unter www.schwaebisch-gmuend.de (Rubik „ausgehen“ / Gmünder ART). Der Eintritt ist frei!Programmzeiten:Freitag, 3. Juli, 18 bis 24 Uhr Samstag, 4. Juli, 10 bis 24 UhrEröffnung:Oberbürgermeister Richard Arnold eröffnet die Gmünder ART am Freitag, 3. Juli, um 20 Uhr auf weiter
  • 170 Leser

Start der Sommeraktion

„Aalen City topfit“ lautet das Motto der diesjährigen Sommeraktion, die über acht Wochen die Innenstadt in ein Eldorado des aktiven Sports verwandeln wird. Mit vielen Aktionen, Events und Installationen zeigt Aalen wie topfit gemeinschaftliches Handeln macht. weiter
  • 526 Leser

Volksfestfieber

Der Wettergott hat es in diesem Jahr gut mit den Veranstaltern der Ipfmesse in Bopfingen gemeint: Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen steht einem Besuch des beliebten Volksfests nichts im Wege. Und Ausreden zum Nicht-Tragen einer Tracht gibt es in diesem Fall auch nicht– typische Ausflüchte wie „Ich habe keine weiter
  • 178 Leser

Freundschaft über den Fußball

Der FC Ellwangen 1913 schnitt beim Fußballturnier der drei Partnerstädte in Abbiategrasso gut ab
Die Städtepartnerschaft zwischen Ellwangen, Langres (Frankreich) und Abbiategrasso (Italien) lebt. Unter anderem durch die Sportvereine. Alle zwei Jahre tragen die Fußballer ein Turnier aus, dieses Jahr in Italien. Alte Herren und B-Jugend aus Ellwangen schlugen sich hervorragend. Auch beim anschließenden Festmahl. weiter

Lesung

Im monatlichen Literatur-Treff der Stadtbibliothek im Juli stellt der Autor Reinhard Großmann seinen Roman „Orgen-Trilogie“ persönlich vor.Reinhard Großmann, 1964 Abiturient am Schubart-Gymnasium, stellt mit seiner „Orgen-Trilogie“ eine kleine süddeutsche Stadt vor. Es geht dabei um die Aufklärung einer Straftat, um die Entwicklung weiter
  • 186 Leser

verlosung

Die FreiZeit verlost drei mal zwei Karten für das Konzert in Fachsenfeld. Bitte eine E-Mail mit Namen, Telefonnummer und dem Stichwort „Welttour“ an verlosung@sdz-medien.de.Der Einsendeschluss ist am Donnerstag, 2. Juli. weiter
  • 204 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für das Sandlandfest in Alfdorf

Beachparty

Gute Laune pur – Dieses Motto haben sich die Verantwortlichen des Ski- und Wanderclub Cronhütte für das in diesem Jahr vom 10. bis 12.Juli stattfindende Sommerfest auf ihre Fahnen geschrieben. Der Festplatz in Hellershof soll wieder an drei Tagen Anziehungsmagnet für Jung und Alt aus dem Welzheimer Wald und darüber hinaus werden.Ein besonderes weiter
  • 167 Leser

Blasmusik meets Rock und Pop

Straßenfest am 4. Juli und 5. Juli in Iggingen
Im Rahmen des traditionellen Straßenfestes stehen das Jugendblas- und Blasorchester des GMV Iggingen am Samstag, 4. Juli, mit der bekannten Band Mut:Willig auf der XXL-Bühne. Am Sonntag, 5. Juli, kommen auf dem Marktplatz alle Blasmusikfreunde auf ihre Kosten – unter anderem sorgen Charivari für Stimmung. weiter
  • 152 Leser

Dunkle Machenschaften

Auch in ihrem neuen Roman bedient Nora Roberts sich der Themen, die ein erfolgreicher Roman benötigt - einer spannenden Kriminalgeschichte, gespickt mit einer ordentlichen Portion Liebe und Erotik. In „ Ein dunkles Geschenk“ gerät Homesitterin Lila Emerson durch die zufällige Beobachtung eines Mordes in einen Strudel aus Korruption und dunklen weiter
  • 356 Leser

Insidious

Chapter 3
Zunächst fühlen sich Sean Brenner (Dermot Mulroney) und seiner Tochter Quinn (Stefanie Scott) in ihrer neuen Nachbarschaft in Chicago eigentlich ganz wohl. Quinn verknallt sich prompt in den Nachbarsjungen Hector (Ashton Moio), der sie ein wenig von der Trauer um ihre tote Mutter Lillith (Ele Keats) ablenkt. Doch als Quinn das Medium Elise Rainier (Lin weiter
  • 186 Leser

Minions

Die Minions gibt es schon seit Anbeginn der Zeit und die kleinen, gelben Helferlein sehen den einzigen Zweck ihrer Existenz darin, einem Bösewicht zu dienen. Doch immer wieder sterben ihnen die Meister, darunter auch Graf Dracula und Napoleon, vor der Nase weg – und die tollpatschigen Minions tragen meistens eine gewisse Mitschuld. Doch ohne Aufgabe weiter
  • 146 Leser

Musik aus Schwaben

Open Air mit Stumpfes und Kohlhepp
„Sie sind das lebende Inventar, die guten Schlossgeister“, freut sich Ulrich Pfeifle, Vorsitzender der Stiftung Schloss Fachsenfeld, auf das schon traditionelle Konzert von Herrn Stumpfes Zieh- und Zupf-Kapelle beim Open-Air-Sommer unter den Linden von Schloss Fachsenfeld. weiter
  • 147 Leser
Nachts im Kreuzgang

Nachtvorstellung in Feuchtwangen

Eine nächtliche Jenseitsbegegnung gibt es im Kreuzgang in Feuchtwangen. Dort wird am 1. August mit „Der Brandner Kaspar“ als Nachtvorstellung zu erleben sein. Beginn ist um 23. 30 Uhr.Die Sterne funkeln am nächtlichen Sommerhimmel, vor diesem erhebt sich die mächtige Stiftskirche und auf der Bühne erscheint dem Brandner Kaspar der Tod und weiter
  • 142 Leser

Open Air

Die Planung läuft auf Hochtouren: Das nächste Festival Schloss Kapfenburg findet vom 24. Juli bis 2. August statt. Los geht es mit der Performance in situ 16, bei der die Junge Philharmonie Ostwürttemberg gemeinsam mit Quadro Nuevo das Festival eröffnen wird. Am 1. August ist der Popmusiker Laith Al-Deen zu Gast auf dem Schloss. Nach drei Jahren Pause weiter
  • 167 Leser

750 Besucher beim Zukunftstag

Firma Mapal öffnete die Türen und bot Informationen über ihre Ausbildungsgänge
Am vergangenen Samstag war das Mapal-Ausbildungszentrum Anziehungspunkt für Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Ostalbkreis. Rund 750 Besucher kamen zum „Zukunftstag“, um sich über das Ausbildungsangebot bei dem weltweit tätigen Präzisionswerkzeughersteller zu informieren. weiter
  • 1645 Leser

Vater wegen Missbrauch verurteilt

Das Schöffengericht musste über eine 20 Jahre alte Tat entscheiden – Tochter war damals gerade sieben Jahre
Hat der Vater vor mehr als 20 Jahren seine damals siebenjährige Tochter missbraucht? Das Schöffengericht meint ja und verurteilte den Angeklagten zu zweieinhalb Jahren Haft. weiter
  • 653 Leser

Heidi Matzik kritisiert Vorgehen

Fünf Trassen für Radweg vom Tal aufs Härtsfeld im Ortschaftsrat Unterkochen – Falsche Reihenfolge
Eine familienfreundliche Radwegeverbindung vom Kochertal aufs Härtsfeld ist derzeit Thema in den Ortschaftsräten. Nach Waldhausen nun auch in Unterkochen. Doch gerade die Reihenfolge ist es, die die Unterkochener Ortsvorsteherin Heidi Matzik jetzt kritisiert hat. weiter

Erste Hilfe leisten unter freiem Himmel

Bei Unfällen im Wald oder in den Bergen können die üblichen Rettungszeiten oft nicht eingehalten werden. Oft gibt es Probleme, den Rettungsmannschaften überhaupt den genauen Unfallort mitzuteilen. Die Hilfe in solchen Notfällen bis zum Eintreffen der Rettungskräfte gewinnt so an Bedeutung, weil oftmals ein längerer Zeitraum überbrückt werden muss. Bei weiter
  • 474 Leser

Tickets für Trachtenrekord

Bopfingen. Die Ipfmess-Auftaktparty mit Trachtenweltrekordversuch und den Bands „Voxxclub“ und „Volxpop“ ist ausverkauft. Die SchwäPo hat die letzten Tickets verlost. Jeweils zwei Tickets gewonnen haben Anna Schönle, Bernhard Kohler, Wolfgang Schulze, Martin Tuffentsammer und Corinna Koch. Ist zwar nicht zwingend, wäre aber natürlich weiter
  • 888 Leser

Motorradfahrer stürzt in der Kurve

Heubach. In einer Linkskurve auf der Landesstraße 1162 bei Heubach stürzte ein 23-jähriger Motorradfahrer am Montagabend kurz nach 19 Uhr. Glücklicherweise zog er sich keine schwereren Verletzungen, sondern nur mehrere Schürfwunden zu. An seinem Motorrad entstand laut Polizei Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

weiter
  • 1333 Leser

Tag der offenen Tür bei "Walter solar"

Am Sonntag öffnete die Firma "Walter solar" aus Ellwangen-Killingen die Türen für alleinteressierten Besucher. Anlass dafür war die offizielle Eröffnung des SonnenbatteriecenterOstalb.  Nach der Begrüßung durch den Seniorchef Wolfgang Walter richtete derWirtschaftsbeauftragte des Ostalbkreises, Rainer Fünfgelder,

weiter
  • 1853 Leser

SHW-CT: Übernahme in trockenen Tüchern

Markus Hüter aus Bad Kreuznach will den Betrieb weiterführen
Große Erleichterung in Königsbronn: nach zwei Jahren Insolvenz inklusive einer zunächst vielversprechenden, aber doch nicht zustande gekommenen Übernahme durch die Essener Dihag ist die nervenaufreibende Hängepartie nun beendet. Nach einem Bericht der Heidenheimer Zeitung übernimmt den Standort Königsbronn der SHW-CT zum 1. Juli Markus Hüter aus Bad weiter
  • 2887 Leser

Scheune in Schwäbisch Hall brennt lichterloh

Schaden liegt bei rund 300.000 Euro
Wegen eines Feuers ist in der Nacht zum Dienstag in Schwäbisch Hall ist eine Scheune mit einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach eingestürzt. Die Rauchsäule war so hoch, dass zwei Piloten Alarm schlugen. weiter
  • 3313 Leser

Linienbus gegen Laster

Unfall
Am Montagmorgen ereignete sich auf der Bürglesteige ein Verkehrsunfall, bei dem gegen 7.30 Uhr ein Sachschaden von ca. 5000 Euro entstand. weiter
  • 1808 Leser

Regionalsport (16)

Kulisse treibt SC Delphine an

Schwimmen
Mit einem Team von sechs Schwimmern ist der SC Delphin bei den deutschen Freiwassermeisterschaften in Lindau am Bodensee angetreten. Dabei beeindruckte nicht nur die imposante Kulisse, sondern auch die Leistungen der sechs Aalener. weiter
  • 400 Leser

Erneut kein Glück bei Rad DM Straße

Radsport, DM Straße
„Wenn du kein Glück hast, kommt meist auch noch Pech dazu“, dies waren die Worte des Landesverbandstrainers Württemberg nach dem Rennen zur Deutschen Meisterschaft der Rennradfahrer Straße männliche Jugend U17 in Nidda nahe Frankfurt. weiter
  • 431 Leser

Mayrhöfer übernimmt B III

Fußball: Zufriedenheit beim Staffeltag der Kreisligen AII, BIII und B IV in Neuler
Alle 45 Vereine waren anwesend, die Strafen sind leicht zurückgegangen, mit der Terminierung sowohl bei den Meisterschaften wie im Pokal war alles im Lot. Gute Stimmung herrschte beim Staffeltag, den Bezirksvorsitzender Jens Peter Schuller auch zu einem Appell an die Vereine nutzte. weiter
  • 608 Leser

Starke Jugend der KG Dewangen

Ringen, Offene Meisterschaft
In Schorndorf fanden die Offenen Rems-Murr Meisterschaften im Ringen statt. Erfolgreich konnte die Jugend der KG Dewangen/Fachsenfeld die Meiserschaften beenden. weiter
  • 402 Leser

Kader des VfR Aalen: Neun externe Neuzugänge

VfR Aalen Saison 2015/2016:Torhüter: Daniel Bernhardt, Oliver Schnitzler, Marcel KnaussAbwehr: Oliver Barth, Dennis Chessa, Thorsten Schulz (Preußen Münster), Fabian Menig (SC Freiburg II, ausgeliehen), Sebastian Neumann, Alexandros Kartalis (Fürth, ausgeliehen), Ruben Reisig, Markus Schwabl (Unterhaching)Mittelfeld: Robert Müller (SV Wehen Wiesbaden), weiter
  • 5
  • 1322 Leser

VfB Stuttgart kommt am 19. Juli

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen gegen zwei Erstligisten – Drexler bleibt, Holter kommt, Kader komplett
Es sind echte Härtetests. Der VfR Aalen spielt in der Vorbereitung gegen einen Zweitligisten und zwei Erstligisten. Zum Abschluss kommt am 19. Juli der VfB Stuttgart in die Scholz-Arena. Außerdem hat der Drittligist die vorerst letzten Spieler verpflichtet – darunter Dominick Drexler. Damit ist der Kader komplett. weiter
  • 5
  • 978 Leser

Busfahrer tritt als Joker an

Fußball: Vor 60 Jahren wurde der SV/DJK Nordhausen-Zipplingen gegründet
Der SV/DJK Nordhausen-Zipplingen feiert heuer sein 60-jähriges Bestehen. Das Jubiläum wurde mit einem Turnierwochenende und im Bierzelt gefeiert. weiter
  • 539 Leser

Den Aufstieg gemeistert

Handball, Bezirksklasse: Die D-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen schafft den Aufstieg
Zwei Teams der SG Hofen/Hüttlingen mussten im Kampf um die Bezirksligastartplätze für 2015/2016 nachsitzen. Die männliche D-Jugend hat den Sprung geschafft, während die B-Junioren in der Bezirksklasse antreten werden. weiter
  • 465 Leser

Mayer holt Gold

Leichtathletik, Baden-Württembergische Meisterschaft
Zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften der U23 und U18 in Balingen machte sich eine kleine Delegation der LSG Aalen auf den Weg. Der Weitspringer Marcel Mayer holte sich hierbei in der Klasse U18 den Titel mit einer persönlichen Bestweite von 6,65m. weiter
  • 427 Leser

Sportmosaik

Er gehörte in der abgelaufenen Zweitliga-Saison zu den besten Torhütern der 2. Bundesliga: Daniel Bernhardt. Dementsprechend hat es der 29-Jährige auch in die Rangliste des „Kicker Sportmagazins“ geschafft. Bernhardt ist in der Kategorie „Blickfeld“ vertreten. Die höchste Kategorie „Herausragend“ hat Bernhardt nur weiter
  • 883 Leser

Dominick Drexler bleibt nun doch

Fußball, 3. Liga: Offensivspieler verlängert seinen Vertrag beim VfR Aalen.
Kehrtwende im Fall Dominick Drexler: Der Offensivspieler hat nun doch seinen Vertrag beim VfR Aalen verlängert. Trainer Peter Vollmann hatte das vor kurzem noch ausgeschlossen. weiter

VfB Stuttgart kommt in die Scholz-Arena

Fußball, Testspiel: VfR Aalen empfängt den Bundesligisten am 19. Juli
Die Testspiele des VfR Aalen stehen fest. Gleich zweimal tritt der Drittligist gegen einen Bundesligisten an. Am 8. Juli gegen den FC Ingolstadt und am 19. Juli gegen den VfB Stuttgart. weiter
  • 2
  • 4347 Leser

Zwei neue Aushängeschilder

Schwimmen: Empfang der Stadt Gmünd für Henning Mühlleitner und Maximilian Forstenhäusler
Baku, Frankfurt, Schwäbisch Gmünd: Die beiden Schwimmer Henning Mühlleitner und Maximilian Forstenhäusler vom SV Gmünd sind direkt vom Flughafen ins Rathaus gekommen. Dort gab’s einen Empfang für die beiden Junioren-EM-Teilnehmer, die sich zudem noch ins Silberne Buch der Stadt eintragen durften. weiter
  • 855 Leser

Überregional (83)

"Bin heiß auf Bayern"

Schweinsteiger will in München bleiben
Louis van Gaal mag ihn noch so zu Manchester United locken: DFB-Kapitän Bastian Schweinsteiger ist heiß auf die Bayern und will in München bleiben. weiter
  • 441 Leser

"Ein frischeres Image"

Karlsruhe strebt im Jahr seines 300. Geburtstags nach globaler Ausstrahlung
Karlsruhe wagt sich mit dem 300. Geburtstag aus der Schmollecke. Der Verlust der Zentralität im Südwesten soll vergessen werden. Jetzt geht es um eine "europäische Stadt mit weltweiter Ausstrahlung". weiter
  • 536 Leser

"Gute Dramen haben einen schlechten Geschmack"

Regisseur und Autor Anders Thomas Jensen über Moral, extreme Charaktere und seinen neuen Film
Der Däne Anders Thomas Jensen (43) ist ein Top-Drehbuchautor. Seine Spezialität: ab- und tiefgründige schwarze Komödien. Nun kommt seine vierte Regiearbeit ins Kino, "Men & Chicken" mit Mads Mikkelsen. weiter
  • 470 Leser

"KA300" ist die Zauberformel für die lange Party

Feier Das Programm für den "Festivalsommer" wiegt 444 Gramm. Bis zum 27. September erlebt Karlsruhe eine Geburtstagsfete mit rund 500 Veranstaltungen. "KA300" lautet die Zauberformel für das Gemeinschaftserlebnis, bei dem auch Auswärtige willkommen sind. Im Schlosspark wurde ein futuristischer Pavillon als temporäre Bühne für Konzerte und Theaterstücke, weiter
  • 441 Leser

100 000 Euro für Betrüger

Betrüger luchsten einer Heilbronnerin gestern Geld und Schmuck im Wert von 100 000 Euro ab. Die Frau war auf ein Telefonat hereingefallen. Eine angebliche Anwaltskanzlei meldete sich bei dem gutgläubigen Opfer. Der Frau sei erklärt worden, "die Nichte" benötige für einen dringenden Immobilienkauf sofort Geld. Eine Mitarbeitern der Kanzlei werde zur weiter
  • 431 Leser

3,1 Millionen Haushalte sind überschuldet

Trotz des niedrigen Zinsniveaus hat sich die Situation überschuldeter Privathaushalte im vergangenen Jahr verschlechtert. Durchschnittlich standen die Menschen, die sich 2014 an eine Schuldnerberatung gewandt hatten, mit 34 504 EUR in der Kreide, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das war etwas mehr als im Jahr zuvor (32 996 EUR), aber weniger weiter
  • 515 Leser

700 Euro für kranke Möpsin

Hundebesitzerin klagt wegen Erbschaden - Züchterin zahlt
"Emma" hat Arthrose. Bei Nässe und Kälte humpelt die Mops-Dame. Besitzerin Aurelia Hofmann glaubt an einen Erbschaden und zieht vor Gericht. In zweiter Instanz kommt es nun zum Vergleich. weiter
  • 449 Leser

Ab in den TV-Dschungel

Was die Fernsehsender während der Sommermonate zu bieten haben
Doppelter Einsatz für Daniel Hartwich bei RTL, Musikersuche mit Samu Haber auf Pro 7, Haustiercheck im ZDF. Das Fernsehen im Sommer ist kein Füllhorn, es hat aber für jeden Geschmack etwas zu bieten. weiter
  • 447 Leser

Alles nur Fassade

Erst am Schluss eine einzige Pointe: Verdis "Rigoletto" an der Oper Stuttgart
Eine gewiss durchdachte, aber doch eher biedere Inszenierung von Giuseppe Verdis "Rigoletto" zeigt die Oper Stuttgart zum Saisonfinale. Umjubelt die Sänger, darunter Markus Marquardt in der Titelpartie. weiter
  • 606 Leser

Andere Länder, andere Titel

Ein Unikum Baden-Württemberg hat das einzige eigenständige Integrationsministerium Deutschlands. In vielen anderen Bundesländern ist Integration ein Ressort in einem Ministerium. So hat Nordrhein-Westfalen ein Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales. Hessen hat ein Ministerium für Soziales und Integration. Rheinland-Pfalz hat ebenfalls ein weiter
  • 362 Leser

Auf der Raumstation ist Diät angesagt

Wegen dreier gescheiterter Versorgungsflüge könnte Nahrung knapp werden - Nächste Rakete startet am Freitag
Die Astronauten auf der Internationalen Raumstation haben bis Oktober zu essen und zu trinken. Sie werden sich aber einschränken müssen. Das ist eine Folge der zuletzt drei abgestürzten Versorgungsfrachter. weiter
  • 422 Leser

Auf einen Blick vom 30. Juni 2015

FUSSBALL U-17-EM in Island, Gruppenphase Gr. A: Deutschland - England 5:0 (2:0) Spanien - Island 2:0 (1:0) Tabelle: 1. Spanien alle 3 Spiele/7 Punkte, 2. Deutschland 6, 3. England 4, 4. Island 0. TENNIS WIMBLEDON (37,17 Mio. Euro), 1. Runde Herreneinzel: Zverev (Hamburg) - Gabaschwili (Russland) 6:3, 1:6, 6:3, 3:6, 9:7, Haas (Hamburg) - Lajovic (Serbien) weiter
  • 430 Leser

Aufwerten oder auflösen

Rechnungshof stellt Integrationsressort in Frage - Ministerin hält dagegen
Der Rechnungshof hält das Intergrationsressort in seiner jetzigen Größe für eine Fehlkonstruktion. Die Opposition sieht sich in ihrer Kritik bestätigt. Die zuständige Ministerin Öney plädiert für eine Aufwertung. weiter
  • 459 Leser

Ausbrecher nach spektakulärer Flucht gefasst

New Yorker Polizei kann aufatmen - 1300 Beamte suchten drei Wochen lang nach Flüchtigen
Mit schwerem Gerät hatten zwei Männer in New York sich auf spektakuläre Weise den Weg in die Freiheit gebohrt. Jetzt ist ihre Flucht zu Ende. weiter
  • 371 Leser

Brandenburg: Mehr Todesopfer rechtsextremer Gewalt

Korrektur Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) muss in der Kriminalstatistik die Zahl der Todesopfer von rechtsextremen und rassistischen Gewalttätern deutlich nach oben korrigieren. Statt 9 seien es 18 Fälle seit 1990 gewesen, sagte Schröter. Studie Wissenschaftler des Potsdamer Moses Mendelssohn Zentrums (MMZ) hatten zuvor 24 umstrittene weiter
  • 422 Leser

Charmantes Schoßhündchen mit Anfälligkeiten für Knieprobleme

Geschichte Der Ursprung der Mopshunde liegt in China. Schon vor 2000 Jahren wurde der Mops dort als eigenständige Rasse gezüchtet. Er war ein Privileg der Kaiser. Im Spätmittelalter kam der Mops nach Europa und wurde zum Schoßhündchen adeliger Damen. Mit der Industrialisierung geriet er in Vergessenheit und starb beinahe aus. Erst um 1900 wurde er vor weiter
  • 417 Leser

Erneuter Brandanschlag

Feuer in Rohbau für Lübecker Flüchtlingsheim gelegt
Nach dem Feuer in einer geplanten Flüchtlingsunterkunft in Meißen hat es nun auch in einem Haus in Lübeck gebrannt, das für Asylbewerber gedacht war. Wieder geht die Polizei von rechtsradikalen Tätern aus. weiter
  • 445 Leser

Erste Schritte in eine andere Welt

Forscher Bundesliga-Neuling Ingolstadt: Gekommen, um zu bleiben
Sie fühlen sich spürbar wohl in der Rolle der Belächelten, die Bundesliga-Emporkömmlinge vom FC Ingolstadt. Aber an Selbstbewusstsein fehlt es Trainer Ralph Hasenhüttl und seinen Spielern nicht. weiter
  • 472 Leser

Erstes Opfer in Taiwan gestorben

Nach der Explosion von Farbpulver während einer Party in einem Freizeitpark in Taipeh ist das erste Opfer seinen Verletzungen erlegen. Lee Pei Yun (20) sei im Krankenhaus gestorben, nachdem ihre Mutter ihre Behandlung stoppen ließ, teilten die Behörden mit. Lee hatte Verbrennungen von 90 Prozent der Haut erlitten. Bei dem Unglück waren mehr als 500 weiter
  • 382 Leser

Fernreisen bei Tui sehr gefragt

Tui stellte seine Winterkataloge in Chania auf Kreta vor. Im Programm für den Winter 2015/16 stehen 11 000 Hotels, 500 Rundreisen und 4000 Ausflüge. Neue Reiseländer sind Nepal, Japan, Südkorea, Katar und Bhutan. Viele Fernreiseziele der Tui werden im Winter in Kooperation mit der Lufthansa-Tochter Eurowings angeflogen. Dadurch sind nach Angaben des weiter
  • 684 Leser

Flüge zur ISS seit 28. Oktober 2014

Fehlschläge Gescheitert sind die US-Firmen Orbital ATK (Antares-Rakete mit dem Frachter Cygnus explodiert am 28. Oktober 2014) und SpaceX (Falcon-9-Rakete mit dem Frachter Dragon explodiert am 28. Juni) und Russlands Raumfahrtagentur Roskosmos (Sojus-Rakete katapultiert den Frachter Progress am 28. April in die falsche Bahn). Erfolge Es hat seit 28. weiter
  • 316 Leser

Frist für Google verlängert

In dem laufenden Wettbewerbs-Verfahren gibt die EU-Kommission Google mehr Zeit, um auf die erhobenen Vorwürfe zu antworten. Die Frist sei bis zum 17. August verlängert worden, damit Google alle Dokumente lesen und sein Recht auf Verteidigung voll und ganz nutzen könne, teilte die EU-Kommission in Brüssel mit. Der US-Suchmaschinenbetreiber hatte um die weiter
  • 531 Leser

Für Mord nicht immer lebenslang

Experten schlagen Reform des Tötungsparagrafen vor
Bei Mord soll es nicht stets die Höchststrafe geben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Reformkommission des Bundesjustizministeriums. Das Ziel ist, künftig bei Tötungsdelikten gerechtere Strafen zu verhängen. weiter
  • 443 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 24 112 803,70 Euro Gewinnklasse 2 646 976,90 Euro Gewinnklasse 3 7083,60 Euro Gewinnklasse 4 3178,30 Euro Gewinnklasse 5 147,80 Euro Gewinnklasse 6 39,70 Euro Gewinnklasse 7 16,00 Euro Gewinnklasse 8 9,60 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 476 625,00 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 332 Leser

Grüße nach Freital

Post für Flüchtlinge: Mit einer ungewöhnlichen Aktion solidarisieren sich derzeit Hunderte Menschen in Deutschland mit den Asylbewerbern im sächsischen Freital. Sie folgen einem Aufruf im sozialen Netzwerk Facebook, der dazu auffordert, Postkarten und Briefe mit Willkommensgrüßen an die in Freital lebenden Asylbewerber zu schicken. Wie der Heimleiter weiter
  • 886 Leser

Helfen - aber wie?

Merkel: Tür für Athen offen - Juncker: Bürger sollen Sparplan zustimmen
Dramatische Stunden in Berlin, Brüssel und Athen: Europas Politiker werben um ein "Ja" der Griechen im Referendum, während die Krise das Land erfasst. weiter
  • 442 Leser

Hoffnungsträger John Cryan

Britischer Topmanager soll die Deutsche Bank wieder auf Kurs bringen
Stabwechsel an der Spitze der Deutschen Bank. Anshu Jain macht den Platz frei für seinen Landsmann John Cryan. Auf dem Briten ruhen nun die Hoffnungen der Aktionäre und Mitarbeiter. weiter
  • 627 Leser

ICE gekapert: Landgericht gibt Fall ab

Das Landgericht Potsdam hat den Prozess um die Geiselnahme eines Baden-Württembergers in einem ICE an das Kammergericht Berlin abgegeben. Es bestehe hinreichender Tatverdacht auf ein Staatsschutzdelikt, erklärte der Vorsitzende Richter Jörg Tiemann gestern. Der 24-Jährige aus Künzelsau (Hohenlohekreis) hatte in Potsdam gestanden, den Zug aus politischen weiter
  • 509 Leser

Inflation sinkt auf 0,3 Prozent

Sinkende Energiepreise haben die Inflationsrate im Juni gedrückt. Die Verbraucherpreise lagen nur um 0,3 Prozent höher als im Vorjahresmonat. Im Mai hatte die Rate nach vier Anstiegen in Folge noch bei 0,7 Prozent gelegen. Binnen Monatsfrist sanken die Verbraucherpreise um 0,1 Prozent. Gebremst wird der Preisauftrieb vor allem von Energieprodukten. weiter
  • 552 Leser

IOC verkauft TV-Rechte - ARD und ZDF entsetzt

Das Internationale Olympische Komitee hat einen überraschenden Coup gelandet. Die TV-Rechte für den europäischen Markt hat das IOC an Discovery/Eurosport verkauft. ARD und ZDF sind entsetzt. weiter
  • 438 Leser

Kampf dem Jakobskreuzkraut

Gelb blühende Pflanze ist für Rinder und Pferde giftig
Das Jakobskreuzkraut ist eine hübsch gelb blühende Pflanze. Doch fressen Pferde oder Rinder die Blüten und Blätter, kann das tödlich enden. Der Landesbauernverband hat dem Gewächs den Kampf angesagt. weiter
  • 584 Leser

Kapitaler Elch in Niederbayern totgefahren

Nicht in Schweden, sondern im tiefsten Niederbayern ist die Polizei in der Nacht zum Montag zu einem Elch-Unfall gerufen worden. Wie die Polizei in Deggendorf mitteilte, wurde der kapitale Elch auf der Autobahn3 bei Iggensbach von einem Auto gerammt. Das Tier wurde dabei tödlich verletzt. Für die Fahrzeug-Insassen ging der Unfall glimpflich aus, alle weiter
  • 498 Leser

Kidnapper von Banker-Ehefrau gefasst

Der mutmaßliche Entführer einer Banker-Ehefrau aus Ottobrunn bei München sitzt in Thailand in Abschiebehaft. Der 52 Jahre alte Mann sei am Freitag in dem asiatischen Land festgenommen worden, teilte die Polizei gestern mit. Er soll vor knapp drei Wochen die 46 Jahre alte Frau gekidnappt und eine Millionensumme Lösegeld verlangt haben. Wann er nach Deutschland weiter
  • 371 Leser

Kommentar · GRIECHENLAND: Was auf dem Spiel steht

Zwei Tage lang hat Angela Merkel geschwiegen. Die zeitweilige Sprachlosigkeit der Kanzlerin war eine Mischung aus Enttäuschung, Irritation und Verlegenheit. Das Ende der Brüsseler Verhandlungen, das angekündigte Referendum in Griechenland, die unabwendbare Staatspleite in Athen - das alles scheint ja auch Merkels oft wiederholtes Diktum zu widerlegen, weiter
  • 421 Leser

Kommentar · MORD: Nur optische Korrekturen

Die Experten-Vorschläge zur Reform des Mord-Paragraphen sind alles andere als radikal. Im Kern soll schließlich alles beim Alten bleiben. Auch künftig soll zwischen Totschlag und Mord unterschieden werden. Wegen Mord soll nur bestraft werden, wer konkrete Mordmerkmale wie Heimtücke erfüllt. Und in der Regel soll Mord mit "lebenslanger" Haft geahndet weiter
  • 437 Leser

Kommentar: Berechtigte Kritik

Die Kritik des Rechnungshofs an der Größe des Integrationsministerium ist berechtigt. Sie trifft vor allem Nils Schmid: Der SPD-Landeschef hat das neue Ressort 2011 aus der Taufe gehoben, um so grün-rote Integrationsbemühungen zu betonen. Als Finanzminister hat er den Anspruch aber weder strukturell noch finanziell unterfüttert. Infolge der Flüchtslingsproblematik weiter
  • 401 Leser

Kommentar: Zu teure Großprojekte

In Berlin baut der Bund derzeit ein Schloss. Oder besser gesagt ein Museum mit der davor gehängten Fassade des alten Stadtschlosses. Erstaunlicherweise ist das Projekt bisher sowohl im Zeit- als auch im Kostenplan. Im Gegensatz zum neuen Berliner Flughafen und anderen Großprojekten, die sich regelmäßig als viel teurer und langwieriger erweisen als geplant. weiter
  • 519 Leser

KULTURTIPP: Hommage an Maurice André

Das Internationale Musikfestival vom 3. bis 14. Juli im elsässischen Colmar steht im Zeichen einer Hommage an Maurice André (1933-2012). Der Trompeter war einer der bekanntesten französischen Musiker des 20. Jahrhunderts. Colmar erinnert an ihn mit einem Konzert des Württembergischen Kammerorchesters am 6. Juli, an dem neben Guy Touvron auch Nicolas weiter
  • 399 Leser

Leitartikel · LOTTO-JUBILÄUM: Das Milliardenspiel

Von Roland Muschel Mit einem Festakt im Neuen Schloss in Stuttgart erinnert die landeseigene Toto-Lotto GmbH heute an den 60. Geburtstag des beliebten Glücksspiels Lotto 6 aus 49. Dabei gibt es für Feierlichkeiten wenig Anlass. Nicht so sehr, weil Baden-Württemberg bei der ersten Ziehung 1955 noch außen vor war und sich erst drei Jahre später erstmals weiter
  • 478 Leser

Leute im Blick vom 30. Juni 2015

A. Jolie/B. Pitt Zwei der weltweit meistfotografierten Paare haben sich in London zum Tee getroffen: Prinz William (33) und seine Frau Kate (33) empfingen am Freitagnachmittag das Hollywoodpaar Angelina Jolie (40) und Brad Pitt (51) bei sich zu Hause im Kensington-Palast. Eine Sprecherin des Palastes bestätigte gestern das Zusammentreffen. Es sei um weiter
  • 476 Leser

Lichtblick durch Tommy Haas

Die erste Runde in Wimbledon ist überstanden - Kohlschreiber raus - Lohn für Schwerarbeiter Zverev
Für Philipp Kohlschreiber, Florian Mayer und Jan-Lennard Struff kam bereits am Eröffnungstag das Wimbledon-Aus. Für positive Nachrichten sorgten Tommy Haas und Schwerarbeiter Alexander Zverev. weiter
  • 411 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 20.06.-26.06.15: 200er Gruppe 42-46 EUR (43,60 EUR). Notierung 29.06.15: minus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 23.960 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 513 Leser

Minister warnt vor Zugeständnis

Vor dem Spitzentreffen der großen Koalition zur Energiewende hat Landesumweltminister Franz Untersteller (Grüne) vor Zugeständnissen an Bayern gewarnt. "Bayern aus dem Solidarverbund der Bundesländer herauszulassen, hätte fatale Folgen", sagte er gestern in Stuttgart. Das würde den Erfolg der Energiewende aufs Spiel setzen. Bayerns Landeschef Horst weiter
  • 401 Leser

Museum der Gefühle

Tino Sehgal zeigt in zwei Berliner Ausstellungshäusern seine Kunstwerke der Flüchtigkeit
"Situationen" nennt Tino Sehgal seine Inszenierungen: In Berlin zeigt der Künstler eine Ausstellung, die als schöne Erinnerung haften bleibt. weiter
  • 516 Leser

Na sowas... . . .

Ein Video, in dem ein Mann seinen Hund Moped fahren lässt, sorgt in Vietnam für Aufruhr. Nun fahndet die Polizei in Hanoi nach dem leichtsinnigen Herrchen. Er müsse hart bestraft werden, sagte ein Verkehrspolizist Medien zufolge. Im Video ist zu sehen, wie der Fahrer seine Hände vom Lenker nimmt und den Hund mehr als eine halbe Minute lang durch Hanoi weiter
  • 360 Leser

Nervös, aber nicht panisch

Dax mit größtem Tagesverlust seit Jahren
Die vorerst gescheiterte Einigung im griechischen Schuldenstreit hat dem Dax den größten Tagesverlust seit Jahren eingebrockt. Ein Crash an Europas Börsen blieb aber aus. Am Nachmittag schienen die Anleger den Schock über die misslungene Rettung verdaut zu haben. Daraufhin verringerte die Europäische Indizes ihre Verluste. "Der Gau, ein Austritt Griechenlands weiter
  • 516 Leser

Nichts für schwache Nerven

Elfmeter-Killerin Angerer gegen Skandalnudel Solo auf dem Weg ins Finale
Das WM-Halbfinale zwischen Deutschland und den USA ist auch das Duell der besten Torhüterinnen der Welt. Unterschiedlicher könnten Nadine Angerer und Skandalnudel Hope Solo aber nicht sein. weiter

Notizen vom 30. Juni 2015

Stute aus Pool gerettet Ungewöhnlicher Notruf auf der Düsseldorfer Feuerwache: "Ist dort die Feuerwehr? Hier steht ein Pferd im Pool." Mit diesen Worten alarmierte gestern Morgen eine Anruferin die Helfer wegen eines tierischen Notfalls in einem Swimmingpool auf einem Privatgelände, wie die Feuerwehr mitteilte. Wie sich herausstellte, war es der achtjährigen weiter
  • 514 Leser

Notizen vom 30. Juni 2015

Erfolg für Stuttgarter Bühnen Zum Abschluss der bundesweiten Privattheatertage in Hamburg sind die Monica-Bleibtreu-Preise vergeben worden - vor allem Stuttgarter Bühnen räumten ab. Die undotierten Auszeichnungen gingen an die Berliner Puppenbühne "Familie Flöz" in Koproduktion mit dem Theaterhaus Stuttgart für "Haydi!" (Sparte Komödie), an das Theaterhaus weiter
  • 587 Leser

Notizen vom 30. Juni 2015

Giftcocktail zulässig Trotz des qualvollen Todes bei Hinrichtungen erlaubt das höchste US-Gericht die Beimischung eines umstrittenen Medikaments. Der Gebrauch des Mittels Midazolam, das die Verurteilten vor der tödlichen Giftzufuhr betäuben soll, verstoße nicht gegen die Verfassung, so das Gericht. Diese verbietet das Zufügen starker Schmerzen. 2014 weiter
  • 488 Leser

Notizen vom 30. Juni 2015

Cech-Wechsel perfekt Fußball Der Wechsel von Torwart Petr Cech vom FC Chelsea zum Londoner Stadtrivalen FC Arsenal ist perfekt. Der 33 Jahre alte tschechische Fußball-Nationalkeeper spielte insgesamt elf Jahre für die "Blues". Zu seinen größten Erfolgen mit Chelsea zählt der Gewinn der Champions League 2012. Nach Angaben des FC Arsenal unterzeichnete weiter
  • 391 Leser

Notizen vom 30. Juni 2015

Schülern Drogen verkauft Buchen - Die Polizei hat einen mutmaßlichen Rauschgifthändler in Buchen (Neckar-Odenwald-Kreis) festgenommen, der auch 13-Jährige mit Drogen versorgt haben soll. Der Mann soll Haschisch und Marihuana unter anderem an Schüler verkauft haben. Unter den bisher bekannten 20 Abnehmern sind Kinder und Jugendliche im Alter zwischen weiter
  • 597 Leser

Notizen vom 30. Juni 2015

China baut Pipeline China hat mit dem Bau seines Teils einer Pipeline für Gaslieferungen aus Russland begonnen. Über diese östliche Route sollen jährlich 38 Mrd. Kubikmeter Gas von Produktionsstätten in den sibirischen Gebieten Jakutien und Irkutsk nach China geliefert werden. Die Pipeline mit dem russischen Namen Sila Sibirii (deutsch: Kraft Sibiriens) weiter
  • 650 Leser

Offensives Versprechen

VfB-Trainer Zorniger will schnellen Angriffsfußball - Torwart Langerak kommt
Mit selbstbewusstem Auftritt ist Alexander Zornigerals VfB-Trainer gestartet. Die Stuttgarter, die sich mit BVB-Keeper Langerak verstärken, sollen kommende Saison erst gar nicht in Abstiegsgefahr geraten. weiter
  • 436 Leser

Oppermann in Edathy-Affäre wohl entlastet

Neue Erkenntnisse in der Edathy-Affäre: Der umstrittene Anruf des heutigen SPD-Fraktionschefs Thomas Oppermann bei Jörg Ziercke, damals Präsident des Bundeskriminalamts (BKA) soll eine Stunde später stattgefunden haben als bisher bekannt. Das geht aus einem Schreiben des Bundesinnenministeriums an den Untersuchungsausschuss des Bundestages hervor. Danach weiter
  • 498 Leser

Patres verlassen nach 100 Jahren Schemmerhofen

Bislang machten die katholischen Patres von Schemmerhofen (Kreis Biberach) Schlagzeilen mit ihrem Engagement bei der Unterbringung von Flüchtlingen. Nun steht die Niederlassung der Oblatenmissionare vor dem Aus: Nach fast 100 Jahren kündigt der Orden mit Sitz in Mainz an, bis Jahresende den Sitz im Oberschwäbischen aufzugeben. Derzeit leben drei Patres weiter
  • 404 Leser

Post und Verdi reden wieder

Neue Verhandlungen im Tarifkonflikt - Streik geht weiter
Im Tarifkonflikt bei der Post kehren die Parteien nach mehr als drei Wochen Streik an den Verhandlungstisch zurück. Das teilten die Gewerkschaft Verdi und die Post mit. Die Verhandlungen sollen am kommenden Freitag stattfinden. Verdi hatte den neuen Verhandlungstermin vorgeschlagen, die Post begrüßte den Vorstoß. Bis zu einer möglichen Einigung will weiter
  • 361 Leser

Rambazamba im Zillertal

Trainingslager Der VfB bereitet sich von morgenan bis Montag, 6. Juli, in Mayrhofen-Hippach auf die Saison vor. Im Zillertal absolvieren die "Roten" auch zwei Testspiele: Am Donnerstag, 2. Juli, um 17.30 Uhr treffen die Stuttgarter zunächst auf eine Zillertal-Auswahl. Drei Tage später, am Sonntag, 19 Uhr, heißt der Gegner Viktoria Pilsen, amtierender weiter
  • 421 Leser

Raupen per Drohne bekämpfen

Luftangriff auf Schmetterlings-Raupen: In der Ortenau sind deutschlandweit nun zum ersten Mal Drohnen im Einsatz, um die Ausbreitung des Maiszünsler zu stoppen. Satellitengesteuert verteilt das Fluggerät Kugeln mit Schlupfwespen-Eiern. Kaum geschlüpft legen diese ihre Eier in den Maiszünsler-Raupen ab. Die Wespenlarve töten ihren Wirt in wenigen Tagen. weiter
  • 577 Leser

Regeln für das Teilen gefordert

Aus der Idee des Teilens hat sich eine Branche entwickelt. Privatleute werden Vermittler. Verbraucherschützer fordern ein Mindestmaß an Regeln. weiter
  • 581 Leser

Schwere Vorwürfe

Bafin droht Im Libor-Skandal um manipulierte Zinssätze drohen der Deutschen Bank auch nach dem Rücktritt von Co-Chef Anshu Jain Konsequenzen der Finanzaufsicht Bafin. Ein Behördensprecher sagte, dass aufsichtsrechtliche Maßnahmen möglich seien. Das könnte bedeuten, dass das Geldhaus zu Umstrukturierungen verpflichtet wird, damit sich früheres Fehlverhalten weiter
  • 503 Leser

So viele freie Stellen wie nie zuvor

Ob in Altenheimen oder Kitas, der Industrie oder im Handwerk, in Werbeagenturen oder Unternehmensberatungsbüros - in deutschen Betrieben hat es noch nie so viele freie Stellen gegeben wie im Juni. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) kletterte die Arbeitskräftenachfrage in dem Monat saisonbereinigt auf ein Allzeithoch. Die Bundesbehörde beruft weiter
  • 666 Leser

Sprinter-Ass Gatlin: Ansage an Bolt

Sprinter Justin Gatlin hat seine großartige Form bei den US-Meisterschaften der Leichtathleten unter Beweis gestellt - und damit eine Kampfansage an seinen jamaikanischen Konkurrenten Usain Bolt gesendet. Am Sonntag gewann Gatlin in Eugene im Bundestaat Oregon die 200 Meter in 19,57 Sekunden. Die Kampfansage beim Zieleinlauf war unmissverständlich: weiter
  • 401 Leser

Stichwort · GESETZESÄNDERUNGEN: Höhere Rente, flexibles Elterngeld

Mehr Rente und flexibles Elterngeld - zum 1. Juli treten folgende Gesetzesänderungen in Kraft: Rentenerhöhung: Die gesetzlichen Renten steigen in den alten Ländern um 2,1 und in den neuen Ländern um 2,5 Prozent. Elterngeld: Bisher erhielt ein Elternteil mindestens zwei bis maximal zwölf Monate lang Elterngeld. Wenn der Partner ebenfalls mindestens zwei weiter
  • 450 Leser

Streit um Öneys Ministerium

In einem noch unveröffentlichten Prüfbericht bewertet der Landesrechnungshof das 2011 von Grün-Rot neu geschaffene Integrationsministerium als Fehlkonstruktion. Die Prüfer stören sich am Kosten-Nutzen-Verhältnis des mit Abstand kleinsten Landesministeriums, wie der Rechnungshof bestätigte. Die Behörde schlägt vor, das Ressort entweder aufzuwerten oder weiter
  • 5
  • 393 Leser

Städtetag fordert sozialen Wohnungsbau

Land soll Programm auflegen - Neid von Geringverdienern auf Flüchtlinge vermeiden
Angesichts der Flüchtlingswelle fordert der Städtetag ein breit angelegtes Wohnungsbauprogramm des Landes - aber keinesfalls nur für Flüchtlinge. weiter
  • 389 Leser

Südwesten vorn bei Investitionen aus dem Ausland

Ausländische Investoren haben im vergangenen Jahr 224 Direktinvestitionen in Baden-Württemberg getätigt, so viele wie in keinem anderen Bundesland. Das geht aus einer Studie der Wirtschaftsberatung Ernst & Young hervor. Mit Projekten sind beispielsweise Fabriken, Logistikzentren oder Büros für Vertriebler gemeint. Die ausländischen Investoren sind weiter
  • 387 Leser

Trauer um Werner Guhl

Die Stadt Rottweil trauert um ihren Bürgermeister Werner Guhl. Er ist am Sonntag für alle völlig überraschend im Alter von 58 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben. "Wir sind alle geschockt und voller Trauer. Rottweil verliert eine bedeutende Persönlichkeit, welche die Stadt viele Jahre entscheidend mitgestaltet hat. Er wird uns schmerzlich fehlen", weiter
  • 885 Leser

Umkämpfter Markt für Feriendomizile

Viele Privatleute widmen ihre Wohnungen illegal um
Ob in Berlin, an Nord- und Ostsee oder in den Bergen: Überall zieht es Urlauber in Ferienwohnungen. Fachleute sprechen von Milliarden-Umsätzen. Doch der unübersichtliche Markt entfacht vielerorts Streit. weiter
  • 570 Leser

Unesco verurteilt "barbarische Angriffe"

Das Unesco-Welterbekomitee hat die Zerstörung von Kulturstätten durch den Islamischen Staat als "barbarisch" angeprangert. Die Delegierten der UN-Kulturorganisation verabschiedeten gestern bei ihrer Jahrestagung einstimmig eine "Bonner Erklärung zum Welterbe". "Sie unterstreicht den gemeinsamen Willen zum Schutz und Erhalt von Welterbestätten gegen weiter
  • 421 Leser

Verband der Stadtwerke optimistisch

Während Energieriesen wie Eon oder RWE noch massiv mit den Folgen der Energiewende zu kämpfen haben, soll es bei Deutschlands größtem Stadtwerkeverbund Trianel bald wieder aufwärtsgehen. Geschäftsführer Jörg Vogt sagte, die Talsohle beim Gewinn werde bereits 2015 durchschritten. Ab 2016 erwarte man durch die 2013 eingeleitete strategische Neuausrichtung weiter
  • 492 Leser

Von Anfang an ein Ort der Tüftler und Vordenker

Die Stadt Karlsruhe machte früh Schule: Die Planer der US-Hauptstadt Washington D.C. orientierten sich städteplanerisch an den badischen Vorgaben. Was sich Markgraf Karl Wilhelm mit dem strahlenförmigen Grundriss für den gerodeten Hardtwald ausgedacht hatte, diente als Blaupause für die Kapitale am Potomac River. Kein Einzelfall: Karlsruhe taucht häufig weiter
  • 5
  • 438 Leser

Wenn der Postmann nicht mehr klingelt

Bonner Konzern und Verdi nehmen Gespräche wieder auf - Geringe Chancen auf Einigung
Bei der Post kehren die zerstrittenen Tarifpartner an den Verhandlungstisch zurück. Beide Seiten glauben, nicht zurückweichen zu dürfen. Die Chancen auf eine schnelle Einigung sind gering. weiter
  • 565 Leser

Wetterdienst warnt vor Waldbränden

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet für den Südwesten mit einer Hitzewelle: Am Mittwoch soll das Thermometer auf über 30 Grad klettern, am Donnerstag auf bis zu 38. Jeweils am heißesten werde es dabei in Freiburg, Karlsruhe und Mannheim, den Stadtzentren entlang des Oberrheins. Auch die Nächte sollen keine Abkühlung bringen: Die Temperatur sinke weiter
  • 494 Leser

Zahlen & Fakten

Siemens kauft zu Die EU erlaubt dem Münchner Siemens-Konzern, den US-Turbomaschinenherstellers Dresser-Rand zu übernehmen. Siemens muss keine Auflagen erfüllen, da der Zusammenschluss nicht zulasten der europäischen Verbraucher geht, sagte EU-Kommissarin Margrethe Vestager. Der Konzern will mit dem 7,6 Mrd. Dollar (6,7 Mrd. EUR) teuren Deal vom Fracking-Boom weiter
  • 548 Leser

Zahlreiche Drehbücher

Biografie Mit "Dänische Delikatessen" (2003) und "Adams Äpfel"(2005) feierte der Däne Anders Thomas Jensen als Regisseur Erfolge, "Men & Chicken" ist nun sein vierter Film. Zudem schrieb der 43-jährige Däne, der oft mit den Coen-Brüdern verglichen wird, zahlreiche, vielfach ausgezeichnete Drehbücher für andere Filmemacher, etwa "In China essen sie weiter
  • 400 Leser

Zwei Pilotprojekte im Südwesten

Der Start Vor zwei Jahren hat der damalige Bundesbauminister Peter Ramsauer die "Reformkommission Bau von Großprojekten" als Reaktion auf die Schwierigkeiten mit den Großprojekten auf den Weg gebracht. Ihre Aufgabe war es zu prüfen, ob oder inwieweit es strukturelle Defizite bei Planung und Realisierung von Großprojekten in Deutschland gibt. Pilotprojekte weiter
  • 551 Leser

Zweites deutsches Opfer

Tunesien nach dem Anschlag: Europäer sagen Hilfe zu
Unter den Todesopfern des Terroranschlags im tunesischen Badeort Sousse ist ein zweiter Deutscher identifiziert worden. Das teilte das Auswärtige Amt mit. Zudem wurde eine deutsche Frau verletzt. Deutschland, Frankreich und Großbritannien versprachen dem Land Hilfe im Kampf gegen den islamistischen Terrorismus. "Wir sind hierher gekommen, um Solidarität weiter
  • 423 Leser

Leserbeiträge (7)

Flashmob

Zum Bericht „Herzinfarkt in der Innenstadt“ vom 29. Juni.Grundsätzlich bin ich immer dafür, Aufmerksamkeit für die Rettung von Menschen zu gewinnen. Bei dieser Aktion war ich allerdings fassungslos. Einen Herzinfarkt zu inszenieren und dies auch noch als Flashmob zu bezeichnen finde ich wirklich geschmacklos. Genug Menschen, unter anderem weiter
  • 5
  • 1492 Leser

Rassismusdebatte

Leserbrief zum Bericht „Gegen Rassismus und Diskriminierung“ in der SchwäPo vom 27. Juni:Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerschaft des EAG, ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen, finde ich sehr wichtig. Dennoch muss ich den Finger mahnend erheben und rate dazu, sich nicht so einfach vor den grün-roten Karren der Landesregierung weiter
  • 4
  • 1117 Leser

Einladung zu Chor-Projekten

2015 ist das Jahr des 150-jährigen Bestehens des Liederkranzes Ebnat.Alleine feiern macht uns keinen Spaß. Deshalb laden wir alle Freunde des Liederkranzes Ebnat und alle, die Freude am Singen haben ein, uns dabei zu begleiten. Wir haben drei Konzerte geplant bei denen wir uns über zahlreiche Unterstützung freuen würden. Jeder

weiter
  • 3312 Leser
Diese Lesermeinung bezieht sich auf den Kommentar „Einfach nur fahrlässig“ (Seite 3, Ausgabe vom 24. Juni, Rubrik „Zur Sache“) von Volkmar Kah:„Ihr Artikel Zur Sache ist in meinen Augen eine absolute Tatsachen-Verdrehung. Vor 70 Jahren hat ein armes und zerstörtes Deutschland Millionen Flüchtlinge zu integrieren vermocht. weiter
  • 104 Leser

Streuobst-Stammtisch in Weiler

Die Interessengemeinschaft Streuobst Weiler lädt alle Interessierten, gerne auch außerhalb Weilers, zum Erfahrungsaustausch, zur Diskussion und zum Netzwerken ein. Der Streuobst-Stammtisch beginnt am Mittwoch, 1. Juli, ab 19 Uhr im Hofcafé in Herdtlinsweiler.

weiter
  • 1328 Leser

Ringernachwuchs der KG Dewangen/Fachsenfeld überzeugte

Erfolgreich konnten die Jugendringer der KG Dewangen/Fachsenfeld die Offenen Rems-Murr-Meisterschaften in Schorndorf letzten Sonntag beenden.

Herausragend waren die Leistungen von Marcel Hägele mit dem 1. Platz in der D-Jugend bis 49 kg und Felix Weingart mit dem 2. Platz in der E-Jugend bis 21 kg, die sich gleich bei ihrer ersten Turnierteilnahme

weiter
  • 1713 Leser

inSchwaben.de (3)

ADELMANNSFELDEN 100 JAHRE RATHAUS & STRASSENFEST

Rund ums Rathaus ist für Jung und Alt viel geboten

Adelmannsfelder Straßenfest mit großer Beteiligung der Vereine.
Beim Adelmannsfelder Straßenfest, das vom 3., bis zum 5. Juli rund ums Rathaus stattfinden wird, kann sich die Bevölkerung von den Sanierungsmaßnahmen ein genaues Bild machen. Veranstalter ist die „Festgemeinschaft „Adelmannsfelder Straßenfest“. Die Beteiligung der Vereine ist groß. weiter
ADELMANNSFELDEN 100 JAHRE RATHAUS & STRASSENFEST

Wahrzeichen der Gemeinde hat sich in Schale geworfen

Im Weltkrieg wurde das Rathaus im Jahr 1915 still eröffnet – jetzt wird das Jubiläum gebührend gefeiert.
Ein rundes Jubiläum steht mit dem 100-jährigen Bestehen des Rathauses in Adelmannsfelden an. Das Adelmannsfelder Straßenfest wird aus diesem Anlass rund um das historische Gebäude vom 3. bis zum 5. Juli mit großem Programm gefeiert. weiter

Die eigene Hochzeit - Planung auf höchstem Niveau

Eine Hochzeit lässt sich nicht von heute auf morgen planen. Auch wenn eine gründliche Vorbereitung in erster Linie dazu dient, dass am großen Tag nichts schief geht, so kann sich das Brautpaar dennoch darauf verlassen, dass nicht alles perfekt sein wird. Um die Misserfolge auf ein Minimum zu beschränken, ist es wichtig eine Checkliste aufzustellen und weiter
  • 1025 Leser