Artikel-Übersicht vom Montag, 27. Juli 2015

anzeigen

Regional (182)

POLIZEIBERICHT

Fenster auf, Handys weg

Rainau-Buch. Ein Unbekannter entwendete am Sonntag aus einem Auto, das auf dem Parkplatz des Bucher Stausees abgestellt war, ein weißes Smartphone der Marke Samsung Galaxy S5 sowie eine Handtasche, in der sich ein Smartphone S 5 mini befand. Der Wert wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Wegen der Hitze hatte der 27-jährige Fahrer die Seitenscheibe vollständig weiter
  • 1110 Leser

Karten für Poetry Slam gewinnen

Ellwangen. Für den Poetry Slam Ellwangen am Mittwoch, 5. August, ab 20 Uhr in der „Großen Stallung“ auf dem Schloss, verlost die SchwäPo zweimal zwei Karten. Wer gewinnen möchte, schickt bis 31. Juli eine E-Mail an verlosung@sdz-medien.de. Die Gewinner werden benachrichtigt und in der SchwäPo bekannt gegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, weiter
  • 1149 Leser

Abtsgmünder feiern großes 80er-Fest

Die Abtsgmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1935 (34) und deren Angehörige feierten unter großer Beteiligung ihren 80. Geburtstag, zu dem Hubert Schmid eingeladen hatte. Zuvor traf man sich in der Marienkapelle zu einem ökomenischen Dankgottesdienst, abgehalten vom ev. Prädikant Karl Bahle und Mesnerin Birgit Braun, an der Orgel Frau Elisabeth Köble. weiter
  • 856 Leser

Bedarfsgerecht?

Hotelneubau in Oberkochen:Es ist sehr interessant, dass der Gemeinderat für ein paar wenige Anlieger direkt oberhalb des geplanten Neubaus des Hotels am Rathaus den Hotelbau niedrig genug hält, dass die Aussicht nicht beeinträchtigt wird. Und eine Terrasse wird es am Hotel auch nicht geben, damit keine Lärmbelästigung entsteht. Ob Straßenlärm hunderte weiter
  • 5
  • 1007 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Klingendes Café

Die Musikschule Oberkochen-Königsbronn ist am Dienstag, 28. Juli, 19 Uhr, zu Gast im „Samocca“ in Oberkochen mit Streicher-, Gitarren- und Saxophonensembles und der Musikschulband. weiter
  • 417 Leser

Männer stürzen in Aufzugsschacht

Heubach. Ein 32 Jahre alter Arbeiter zog sich am Montagmittag bei einem Unfall auf einer Baustelle in der Hauptstraße Verletzungen zu. Sein 30 Jahre alter Kollege kam mit dem Schrecken davon.Die beiden Männer waren gegen 12.30 Uhr mit Schalungsarbeiten an einer Betondecke beschäftigt. Dabei standen sie auf Bohlenbrettern, die einen Aufzugsschacht abdeckten. weiter
  • 726 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest auf der Burg

Die Heimatliebe Niederalfingen feiert vom Freitag, 31. Juli, bis Sonntag, 2. August, ihr Sommerfest auf der Marienburg Niederalfingen. Es wird eine reichhaltige Speise- und Getränkekarte angeboten. Beim am Freitag statt findenden „Rock auf der Burg“ wird die Hüttlinger Band Kochertal Connection mit der Vorgruppe „N8akustik“ spielen. weiter
  • 314 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Wasseralfingen. Wilhelm Döbber, Westheimer Str. 4/1, zum 90. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Elisabeth Holzhofer, Edelmühle 23, zum 83. Geburtstag.Kirchheim. Irmgard Röder, Huftenstr. 4, zum 87. Geburtstag.Oberkochen. Hartmut Müller, Jenaer Str. 8, zum 86. und Guido Neuhäuser, Sonnenbergstr. 21, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. Paula Taps, Uhlandstr. weiter
  • 720 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zweckverband Musikschule

Der Zweckverband Musikschule Oberkochen-Königsbronn tagt am Mittwoch, 29. Juli, um 18.30 Uhr im Rathaus Oberkochen. Themen sind die Jahresrechnung 2014 und der Regionalwettbewerb 2016 von „Jugend musiziert“. weiter
  • 317 Leser

Festspaß für Kinder

Gefeiert hat die Siedlergemeinschaft Pelzwasen am Wochenende mit reichlich Spaß, Speis und Trank. Es gab einen Kinderfahrradparcours, ein Völkerballturnier und eine Disko im Festzelt. „Salz der Erde, Licht der Welt“ – unter diesem Motto stand der ökumenische Gottesdienst, an dessen Anschluss Fahrzeuge des Malteser-Hilfsdienstes geweiht weiter
  • 939 Leser
POLIZEIBERICHT

Chip-Lesegerät beschädigt

Aalen. Sachschaden von rund 5000 Euro verursachte ein Unbekannter an einem Chip-Lesegerät, das an der Zufahrt einer Tiefgarage im Südlichen Stadtgraben angebracht ist. Das Gerät wurde zwischen Freitagmorgen und Samstagmittag aufgebrochen. Um Hinweise bittet die Polizei unter (07361) 5240. weiter
  • 1065 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ferienprogramm mit Eseln

Das Gestüt Weidenfeld bietet ein Ferienprogramm mit Eseln: Donnerstag, 30. Juli, von 9 bis 15 Uhr oder am Freitag, 31. Juli, von 13 bis 16 Uhr. Anmeldung bei Nina Brökel, 0170 966 1728. weiter
  • 379 Leser
POLIZEIBERICHT

Feuerwehreinsatz

Aalen. Mit 25 Mann rückte die Feuerwehr Aalen am Sonntagnachmittag zu einem Brand in eine Papierfabrik in Neukochen aus. Gegen 14.45 Uhr hatte ein technischer Defekt ein Feuer in einer Papiermaschine ausgelöst. Da die Sensoren sofort reagierten und die Sprinkleranlage einsetzte, konnte ein Sachschaden verhindert werden. Auch Personen kamen nicht zu weiter
  • 1315 Leser
POLIZEIBERICHT

Lkw-Unfall

Schwäbisch Gmünd. Nach einem Lkw-Unfall, am Montag, gegen 13.30 Uhr, kam es zu einem Stau auf der B 29. Auch der Einhorntunnel war für 45 Minuten gesperrt. Der Fahrer eines polnischen Lkw kam einen Kilometer vor dem Einhorntunnel infolge einer körperlichen Schwäche auf die Gegenfahrbahn und streifte zwei entgegenkommenden Lkw leicht. Durch den Unfall weiter
  • 5
  • 1610 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer stürzt

Abtsgmünd-Laubach. Kurz vor 15 Uhr am Sonntag beschleunigte ein 33-jähriger Motorradfahrer seine Ducati im Ausgang einer Linkskurve auf der L 1075 zwischen Leinroden und Neubronn zu stark, wodurch das Motorrad nach rechts auf den Gehweg hinausgetragen wurde. Der 33-Jährige stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde ins Ostalbklinikum eingeliefert; weiter
  • 1091 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Paradekonzert entfällt

Das Paradekonzert des Städtischen Orchesters, das traditionell vor den Sommerferien auf dem Marktplatz gegeben wird, entfällt an diesem Dienstag aus organisatorischen Gründen. weiter
  • 263 Leser

Schon 17 500 Euro

Aalen möchte für den Schulbau 100 000 Euro beisteuern, die Hälfte übernimmt die Stadt. Inzwischen sind schon 17 500 Euro beisammen. Wer spenden möchte: IBAN DE64 6145 0050 1000 9096 29, BIC OASPDE6A. Zusatz: „syrische Flüchtlingskinder“. Kontoinhaberin ist die Stadt Aalen. weiter
  • 1028 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Serenade im Schlosshof

Der Liederkranz Fachsenfeld gestaltet am Samstag, 1. August, um 20 Uhr eine Serenade im Hof von Schloss Fachsenfeld. Das Motto lautet „Sehnsucht – Liebe – Humor – Rock“. Karten gibt es im Vorverkauf zu zwölf Euro beim Touristikservice Aalen und bei der Abtsgmünder Bank in Fachsenfeld sowie bei allen Sängerinnen und Sängern, weiter
  • 391 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straßenfest der Betriebsseelsorge

Mit handgemachter Musik, Gedichten und Leckerem vom Grill will die katholische Betriebsseelsorge Ostwürttemberg am Mittwoch, 29. Juli, ab 19 Uhr die Gäste bei ihrem ersten Straßenfest verwöhnen. Gefeiert wird an der Ecke Weidenfelder-/Curfeßstraße vor dem Haus der katholischen Kirche. weiter
  • 297 Leser
POLIZEIBERICHT

Streit wegen Hunden

Aalen. Kurz nach 18 Uhr am Sonntag traf ein 28-Jähriger auf einem Feldweg zwischen Simmisweiler und Waldhausen auf ein Paar, das zwei Hunde dabei hatte. Da die Tiere frei liefen, bat der 28-Jährige darum, diese an die Leine zu nehmen. Das Paar weigerte sich. Daraufhin holte der Spaziergänger sein Handy und filmte Hunde und Halter. Der unbekannte Hundehalter weiter
  • 5
  • 975 Leser

Von Trost und Zuversicht

EKM: Aurelius Sängerknaben entführen in barocke Klangwelten
„Barockmusik zwischen Trost und Zuversicht“ ist der Titel eines weiteren hochklassigen Konzerts im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik. Nicht in Schwäbisch Gmünd, sondern in der Wallfahrtskirche Unterkochen zelebrieren die Aurelius Sängerknaben Chormusik gemeinsam mit dem „Ensemble des XVII. Jahrhunderts“ als bestechendes weiter
  • 5
  • 734 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wakeboard- und Wasserski-Fahren

Der Skiclub Aalen bietet am Samstag, 1. August, die Chance zum Wakeboard- und Wasserski-Fahren. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr am Gundelfinger See. Anmeldung unter (07361) 740624, E-Mail: vorstand@ski-club-aalen.de. weiter
  • 824 Leser

Betreuungsangebot wird neu geregelt

Gemeinderat berät über Anmeldeänderung für Betreuung – Senkung des Verwaltungsaufwandes soll Geld sparen
Ein breites Betreuungsangebot wird an der Igginger Grundschule angeboten. Der hohe Verwaltungsaufwand bei An- oder Abmeldungen soll nun reduziert werden – mit verbindlicher Anmeldung für ein Schulhalbjahr und mit Wertkarten für eine flexible Nutzung. weiter
  • 582 Leser

Gemeinderat wartet neue Angebote ab

Entscheidung über Zuschlag für Neubau der Flüchtlingsunterkunft auf September vertagt
Fünf Angebote für den Neubau der Flüchtlings- und Obdachlosenunterkunft in der Hauptstraße 82 lagen dem Alfdorfer Gemeinderat am Montagabend vor. Weil sie zu unterschiedlich waren, vertagte das Gremium die Entscheidung auf September. weiter
  • 698 Leser

Hamm kandidiert für Landtagswahl

Roland Hamm tritt als Kandidat für die Linke Aalen bei der kommenden Landtagswahl im Frühjahr 2016 an. Zweitkandidatin ist Susanne Kempf. In Gmünd kandidiert der 22-jährige Alexander Relea-Linder. weiter
  • 5
  • 638 Leser

Kameras besser

Zur Stuttgarter Straße:Es wird langsam lächerlich. Die Räte und die Obersten beschließen einen Rückbau, wobei gerade die, die den Beschluss fassen, Aalen immer als Groß- bzw. Weltstadt darstellen. Auf der anderen Seite stellen sich alle in einer Reihe auf und feiern den Ausbau der B 29 zwischen Essingen und Aalen. Irgendwie passt das nicht zusammen. weiter
  • 5
  • 699 Leser

Kritik an Krankenhausreform

Die Linke kritisiert die für Januar 2016 geplanten, umstrittenen Krankenhausstrukturgesetze
„Krankenhausversorgung zukunftsfest machen“ – der Leitsatz der geplanten Reform spottet jeder Realität, sagt Stadtrat Roland Hamm. Zusammen mit dem Linken Bundesvorsitzenden Bernd Riexinger sprach er sich gegen die Reform aus. Außerdem kritisiert er den geplanten Bildungscampus in der Ellwanger Kaserne. weiter
  • 5
  • 784 Leser

GUTEN MORGEN

So viel Recycling hat dem grünen Landes-Verkehrsminister Winfried Hermann sicher gefallen: Da bringt der Mögglinger Alt-Bürgermeister Ottmar Schweizer zum Baubeginn der Mögglinger Ortsumfahrung den eigenen Spaten mit – und zwar den, mit dem er vor 14 Jahren symbolischen Start-Stich für die Mutlanger Ortsumgehung ausführen durfte. Damals war Schweizer weiter
  • 600 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sitzung des Ortschaftsrates Herlikofen

Am Dienstag, 28. Juli, findet um 19 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamts Herlikofen eine Sitzung des Ortschaftsrats statt. Auf der Tagesordnung steht eine Bürgerfragestunde, die Vorstellung des Bauprojekts Gmünder Straße 2 - Alte Krone, die Sanierung der Leichtathletikanlage Pestalozzischule sowie Bekanntgaben und Anfragen. Eine nichtöffentliche Sitzung weiter
  • 195 Leser

Arnold stellt Spurwechsel vor

Gmünds Oberbürgermeister erläutert bei Flüchtlingsgipfel den „Gmünder Weg“
Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold hat am Montag beim Flüchtlingsgipfel in Stuttgart den „Gmünder Weg“ und in der Folge den „Spurwechsel“ vom Asylbewerber zum Einwanderer skizziert. Er stieß damit vor allem bei Wirtschaftsverbänden auf positive Resonanz. weiter
  • 5
  • 1492 Leser

Ärger über Landesvorschrift

Einführung von neuem Rechnungswesen beschäftigt Gemeinderat – Heuchlingen freut sich über Mehreinnahmen
Einstimmig genehmigte am Montag der Heuchlinger Gemeinderat die von der Verwaltung vorgestellte Jahresrechnung 2014. Ebenfalls Zustimmung fanden die Änderungen im Kindergartenvertrag und die Anpassung der Elternbeiträge. weiter
  • 866 Leser

43-jähriger BMW-Fahrer stirbt auf der B29

Frontalzusammenstoß auf der Westumgehung zwischen den Anschlussstellen Unterrombach und Affalterried
Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Westumgehung zwischen den Anschlussstellen Unterrombach und Affalterried ist am Montag, gegen 16 Uhr, ein 43-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. weiter

Dieter Milz

Aalen. Dieter Milz vom DRK-Kreisverband Aalen ist einer von zehn Zertifikatsempfängern der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg. Zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Jugendbildung haben sich zum „JugendMedienCoach“ qualifiziert. Neben Weiterbildungsmaßnahmen haben sie vor allem im ländlichen Raum mit Kindern und Jugendlichen weiter
  • 937 Leser

GUTEN MORGEN

So viel Recycling hat dem grünen Landes-Verkehrsminister Winfried Hermann sicher gefallen: Da bringt der Mögglinger Alt-Bürgermeister Ottmar Schweizer zum Baubeginn der Mögglinger Ortsumfahrung den eigenen Spaten mit – und zwar den, mit dem er vor 14 Jahren den symbolischen Start-Stich für die Mutlanger Ortsumgehung ausführen durfte. Damals war weiter
  • 809 Leser
ZUR PERSON

Inge Schieferdecker

Aalen. Im Rahmen einer Feierstunde an der Hermann-Hesse-Schule wurde Lehrerin Inge Schieferdecker von Schulleiter Markus Zeller in den Ruhestand verabschiedet. Seit 1974 unterrichtete Schieferdecker an der Förderschule, zuerst an der Pestalozzi-Schule („Ritterkist“), später nach der neuen Namensgebung an der Hermann-Hesse-Schule auf dem weiter
  • 773 Leser

Wer ist der Chef an der Platte?

Aalen. Auf dem Aalener Marktplatz wird am Freitag, 31. Juli, der Aalener Tischtennischampion gesucht. Die Aktion läuft von 14 bis 18 Uhr und wird vom Postsportverein Aalen im Rahmen von „Aalen City aktiv“ ausgerichtet. weiter
  • 1479 Leser

Weststadt-Vereinesprechen mit OB

Aalen. Vertreter des Arbeitskreises der Weststadtvereine legten für ein Gespräch mit OB Thilo Rentschler am 17. September im Böhmerwaldheim die Besprechungspunkte fest. Die Entlastung der Ortsdurchfahrt auf der Hofherrn- und Wellandstraße einschließlich Kreuzung Steinertgasse und die Auffahrt zur Westumgehung sollen breiten Raum einnehmen. Weitere Themen weiter
  • 878 Leser

Eine Liebeserklärung an die Region

Nein, singen kann er nicht, also zumindest nicht gut. Dennoch versuchte es Chefredakteur Lars Reckermann und begrüßte die 300 Gäste zur traditionellen Stallwächterparty der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost mit einem Lied. Dafür hatte sich der seit 99 Wochen auf der Ostalb lebende Reckermann ein Lied der Gruppe „Die Fünf“ herausgesucht. weiter
AUS DER REGION

Enkeltrickbetrügerin

Schwäbisch Hall. Eine Betrügerin hat eine 90-Jährige mit dem Enkeltrick um 13 000 Euro geprellt. Es gelang ihr, am Telefon das Vertrauen der Seniorin zu erlangen und für den angeblichen Kauf einer Immobilie das Geld zu erhalten. Bei der Abholerin des Geldes handelte es sich um eine etwa 20 Jahre alte Frau, etwa 1,60 Meter groß und sehr schlank, mit weiter
  • 1056 Leser

Hamm kandidiert in Aalen

Roland Hamm tritt als Kandidat für die Linke Aalen bei der kommenden Landtagswahl im Frühjahr 2016 an. Zweitkandidatin ist Susanne Kempf. Der 58-jährige Aalener sitzt seit 2009 für die Fraktion der Linken im Aalener Gemeinderat. weiter
  • 5
  • 977 Leser

Heute: Podium zum Milchmarkt

Essingen. Zur Podiumsdiskussion über die aktuelle Entwicklung auf dem Milchmarkt bitten der Bauernverband Ostalb, die Landjugend und die Landfrauenvereine am Dienstag, 28. Juli, um 20 Uhr in die Remshalle nach Essingen. Referenten sind Udo Folgart, der Milchpräsident des Deutschen Bauernverbandes; Martin Boschet, der Direktor der Hohenloher Molkerei, weiter
  • 951 Leser

Neue Fahrbahn für die B29 in Rems-Murr

Wege in Richtung Stuttgart
In Richtung Stuttgart werden vier B-29-Anschlussstellen in den Sommerferien zeitweise gesperrt. Das Landratsamt Rems-Murr wird im Auftrag des Regierungspräsidiums Stuttgart die Fahrbahn erneuern. weiter
  • 951 Leser
POLIZEIBERICHT

An Schule randaliert

Mutlangen. Vandalen trieben am Wochenende bei der Realschule in der Forststraße ihr Unwesen. Zwischen Freitagabend und Montagmorgen warfen die Unbekannten zwei große Scheiben zu einem Musikzimmer mit einem Wackersteinen ein. Etwa zehn Meter entfernt, an einem benachbarten Schulgebäude, wurde zudem ein Lautsprecher beschädigt. Die Vandalen verursachten weiter
  • 723 Leser
POLIZEIBERICHT

Arbeitsunfall sorgt für Stau

Heubach. Ein 32 Jahre alter Arbeiter zog sich am Montagmittag bei einem Unfall auf einer Baustelle in der Hauptstraße leichte Verletzungen zu. Ein 30 Jahre alter Kollege kam mit dem Schrecken davon. Die beiden Männer waren gegen 12.30 Uhr mit Schalungsarbeiten an einer Betondecke beschäftigt. Dabei standen sie auf Bohlenbrettern, die einen Aufzugsschacht weiter
  • 697 Leser
POLIZEIBERICHT

Drei Verletzte bei Unfall

Lorch. Bei einem Verkehrsunfall auf der B297, Lorch in Richtung Wäschenbeuren, wurden drei Personen verletzt. Eine 78-Jährige missachtete die Vorfahrt und fuhr in ein entgegenkommendes Auto. In dem Wagen saß ein 37-Jähriger sowie sein 42-jähriger Beifahrer. Dieser war nicht angeschnallt.Die Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften weiter
  • 2124 Leser
POLIZEIBERICHT

Essen auf Herd vergessen

Mutlangen. Kurz vor 19 Uhr am Sonntagabend rückte die Freiwillige Feuerwehr Mutlangen mit vier Fahrzeugen und 25 Mann zu einem vermeintlichen Brand in die Hauptstraße aus. Schnell stellte sich heraus, dass die starke Rauchentwicklung durch Nahrungsmittel entstanden war, die ein 81-Jähriger auf dem Herd vergessen hatte. Der entstandene Sachschaden wird weiter
  • 808 Leser
POLIZEIBERICHT

Führerschein einbehalten

Schwäbisch Gmünd. Kurz vor 5 Uhr am Sonntagmorgen hielten Beamte des Gmünder Polizeireviers auf der Gmünder Straße ein Fahrzeug an, um es einer routinemäßigen Kontrolle zu unterziehen. Der Fahrer eines Audi A4, der aus Richtung Buschbergstraße kam, hatte an seinem Fahrzeug zunächst den rechten Blinker gesetzt. Als er den Streifenwagen erkannte, setzte weiter
  • 772 Leser
POLIZEIBERICHT

Scheibe eingeschlagen

Schwäbisch Gmünd. Im Zeitraum zwischen Samstagnachmittag, 15 Uhr und Sonntagvormittag, 10.45 Uhr schlug ein Unbekannter die hintere Seitenscheibe eines Peugeots ein, der zu dieser Zeit auf dem Parkplatz beim Freibad in der Schießtalstraße abgestellt war. Aus dem Auto entwendete der Dieb einen auf dem Rücksitz liegenden Lederkombi sowie einen Schutzhelm. weiter
  • 730 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Aufbruch

Schwäbisch Gmünd. Am Samstagnachmittag versuchte ein Dieb zwischen 12.30 Uhr und 17 Uhr einen in der Volkshochschule am Münsterplatz aufgestellten Getränkeautomaten aufzubrechen. Der Dieb scheiterte mit seinen Versuchen, hinterließ jedoch Sachschaden von 300 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon (07171) 3580 entgegen. weiter
  • 629 Leser

Relea-Linder kandidiert für den Landtag

22-Jähriger geht für die Linkspartei im Wahlkreis Gmünd an den Start – Riexinger stellt Wahlprogramm vor
Alexander Relea-Linder tritt als Kandidat für die Gmünder Linke bei den anstehenden Landtagswahlen im Frühjahr 2016 an. Gemeinsam mit dem Bundesvositzenden der Linken, Bernd Riexinger, startete er sogleich kämpferisch in den Wahlkampf. weiter
  • 2
  • 709 Leser
Kommentar • östlicher Stadtgraben

Stadt muss Fördertöpfe benennen

Dunkle Gassen, lästige Taubenplage, hässliches Graffiti an über Jahrzehnten vernachlässigten Hausfassaden. Und immer wieder schmutziger Abfall jener, die das Licht scheuen. Das ist der Östliche Stadtgraben vorgestern, gestern. Und heute. Es will sich einfach nichts tun in dem Innenstadtviertel, an den Häusern und Flächen am Östlichen Stadtgraben und weiter
  • 4
  • 773 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Beachvolleyballturnier mit Beachparty

In der Beach-Arena in Kirchheim steigt am Wochenende, 1. und 2. August, wieder das Beachvolleyballturnier. Am Samstag gehen die Vorrundenspiele über die Bühne, im Anschluss „Beachparty“ mit dem „CRA-Team“. Der Eintritt ist frei. Der Sonntag steht im Zeichen der Hauptrunde bis zum Finale. An beiden Tagen ist für das leibliche weiter
  • 369 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Kerkingen

Das DRK veranstaltet am Dienstag, 28. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Gemeindehaus am Wasen in Bopfingen-Kerkingen eine Blutspendeaktion. weiter
  • 201 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest in Pflaumloch

Vor der Goldberghalle in Pflaumloch feiern die Gartenfreunde Riesbürg am Sonntag, 2. August, ihr Gartenfest. Zum Frühschoppen ab 10.30 Uhr spielt der Musikverein Riesbürg, anschließend Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Abendessen. weiter
  • 673 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Röttingen

Am Dienstag, 28. Juli, tagt um 19 Uhr der Ortschaftsrat im Rathaus. Thema ist ein Antrag auf Rückschnitt der Ortsdurchfahrtbegrünung. weiter
  • 404 Leser

Partnerschaft mit der Firma Traub

Neresheim. Im Rahmen einer Feierstunde unterzeichneten die Härtsfeldschule Neresheim und die Franz Traub GmbH & Co. KG aus Ebnat eine Bildungspartnerschaft. Bereits vor der Unterzeichnung war diese mit Leben erfüllt worden. Zusammen mit der Firma Traub fertigten die Achtklässler der Werkrealschule im Rahmen gemeinsam mit Techniklehrer, Ausbildungsleiter weiter
  • 1098 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerschnitt für Obstbäume

Die Gartenfreunde Westhausen bieten am Freitag, 31. Juli, einen Kurs „Sommerschnitt für Obstbäume“. Treffpunkt: 18 Uhr, Bolzplatz Bohlerstraße in Reichenbach. Der Kurs ist gratis, es ist keine Anmeldung nötig. Info unter Telefon (07363) 8160793 oder 920568. weiter
  • 338 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stricken, Häkeln und mehr

Im Wachkoma-Krankenhaus in Bopfingen läuft jeden letzten Donnerstag im Monat ein Kurs Häkeln und Stricken für Anfänger von acht bis 88. Nächster Termin ist am 30. Juli um 14 Uhr. Bitte Stricknadeln der Stärke 6 mitbringen, Wolle kann erworben werden. weiter
  • 420 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Swing-Klassiker bei Kultur am OAG

Am Donnerstag, 8. Oktober, gibt's zum Start der Bopfinger Heimattage Kultur am OAG. Um 20 Uhr stehen die „SWR-Allstars“ und die Sängerin Fola Dada auf der Bühne in der Aula des Bildungszentrums. Karten zu 18 Euro (Schüler neun Euro) gibt es ab sofort im Sekretariat des Ostalb-Gymnasiums, Telefon (07362) 956 038 10 und bei der Kreissparkasse weiter
  • 326 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wandern in der Vollmondnacht

Alb-Guide Wolfgang Willer führt am Samstag, 1. August, eine Nachtwanderung unter dem Motto „Wandern, rasten und genießen in einer Sommervollmondnacht“. Die etwa 30 Kilometer lange Tour beginnt um 20 Uhr und endet gegen 8 Uhr. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. Info und Anmeldung unter Telefon (07324) 41464, E-Mail: wolfgang.willer56@gmx.de. weiter
  • 255 Leser

Flüchtlingsgipfel in Stuttgart

10 000 neue Erstaufnahmeplätze des Landes für Flüchtlinge sollen auch Ellwangen entlasten
Nach dem zweiten baden-württembergischen Flüchtlingsgipfel in Stuttgart spricht Ministerpräsident Winfried Kretschmann von einer „komplexen Aufgabe“. Das Land will bis 2016 10 000 weitere Erstaufnahmeplätze zur Verfügung stellen – auch drei neue LEA werden eröffnet. Ellwangen hält indes am Vertrag fest: 1000 Flüchtlinge sollen hier weiter
  • 1389 Leser
Weitere Fotos zum neuen Stück der TheaterMenschen finden Sie auf unseren Internetseiten unter www.schwaepo.de. weiter
  • 934 Leser

B 290 teilweise gesperrt

Zwischen Ellwangen und Jagstzell wird ausgebessert
Wegen der Erneuerung der Fahrbahndecke ist die B 290 zwischen Ellwangen und Jagstzell ab sofort abschnittsweise gesperrt, voraussichtlich bis zum 2. Oktober. weiter
  • 859 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerinitiativen-Treff am Mittwoch

Die Bürgerinitiative „Rettet den Mühlbach“ trifft sich zum letzten Stammtisch vor der Sommerpause ausnahmsweise am Mittwoch, 29. Juli, um 19 Uhr in der Krone. Zur Diskussion stehen der Verlauf und das Ergebnis des Rad-Netz-Events und die daraus resultierenden Maßnahmen. weiter
  • 243 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freie Plätze im Sommerferienprogramm

Im Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche ist für verschiedene Veranstaltungen noch eine Teilnahme möglich. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen im Ferienprogramm können beim Kinder- und Jugendbüro, Telefon (07171) 6035011, erfragt werden. weiter
  • 246 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gruabarock im Schlierbachtal

Am Freitag, 31. Juli, und Samstag, 1. August, findet im Schlierbachtal in Neuler der „Gruabarock“ statt. Es werden sechs verschiedene Bands zu hören sein. Einlass ist erst ab 18 Jahren. Vorverkauf bei der VR-Bank Ellwangen (Hauptstelle und Niederlassung Neuler), bei Dr. Skate Aalen und Salon Gold Ellwangen sowie online unter www.neuler-rockt.de. weiter
  • 387 Leser

Infoabend zum Thema Flüchtlinge

Rainau/Ellwangen. Angesichts der Flüchtlingslage in Europa und der angespannten Situation der LEA Ellwangen laden der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter und der Landtagsabgeordnete Winfried Mack zu einem Bürgergespräch mit Dr. Manfred Schmidt, Präsident des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge ein, am Montag, 3. August, um 19 Uhr im Dorfhaus weiter
  • 1425 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Krabbelgruppe in der Weststadt

Am Dienstag, 28. Juli, trifft sich die Krabbelgruppe der Weststadt bei gutem Wetter um 15 Uhr auf dem Spielplatz an der Stadtvilla in der Grabenallee, bei Regen wie gewohnt im Weststadt-Treff. Auch in den Sommerferien findet die Krabbelgruppe von und für Eltern mit Babys und Kleinkindern jeden Dienstag von 15 bis 17 Uhr im Weststadt-Treff, Schwerzerallee weiter
  • 213 Leser

Lastwagenunfall kurz vor Gmünd

Nach einem Unfall auf der B 29 am Montag gegen 13.30 Uhr kam es zu einem Stau auf der B 29. Auch der Einhorn-Tunnel war für etwa 45 Minuten gesperrt. Ein 54 Jahre alter Lastwagen-Fahrer fuhr Richtung Gmünd. Etwa einen Kilometer vor dem Einhorn-Tunnel kam er infolge einer körperlichen Schwäche auf die Gegenfahrbahn und streifte einen entgegenkommenden weiter
  • 608 Leser

Pfahlheimer Seefest

Ellwangen-Pfahlheim. Vom 31. Juli bis 3. August feiern die Pfahlheimer ihr Seefest am Sonnenbachstausee. Am Freitag um 20 Uhr ist Seefestauftakt mit den „Original Südtiroler Spitzbuam“. Am Samstag um 20 Uhr ist großer Seefestabend mit der „Trachtenkapelle Pfahlheim“, am Sonntag ab 10 Uhr Frühschoppen und Mittagstisch mit der weiter
  • 685 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pray and stay bei den Anna-Schwestern

Die Anna-Schwestern laden am Donnerstag, 30. Juli, in ihre Mutterhauskapelle, Nibelungenweg 1, ein. Von 19.30 bis 21.30 Uhr können Interessierte kommen und gehen wie sie Zeit haben und in einem einladenden Ort still werden, anbeten, der Musik lauschen, eine Kerze anzünden, beten, einen Bibelvers ziehen. Der Zugang erfolgt über einen ausgeschilderten weiter
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Reiterferien in Hinterlengenberg

Die Reitgemeinschaft Hinterlengenberg bietet wieder ein Ferienprogramm rund ums Pferd (mit täglich warmem Mittagessen) an. 1. Woche: 10. bis 14. August, 2. Woche: 24. bis 28. August, 3. Woche: 7. bis 11. September. Infos und Anmeldung bei Franziska Friedel, Tel. (0152) 28815906 (ab 17 Uhr). weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sportstättenkonzeption für Neuler

Der Gemeinderat von Neuler kommt am Dienstag, 28. Juli, um 19 Uhr im Bürgersaal zur Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Ergänzungssatzung „Schwenningen-West“, die Verträge mit dem Zweckverband Landeswasserversorgung und der Gemeinde Adelmannsfelden sowie die Sportstättenkonzeption mit Sanierung/Erweiterung der weiter
  • 411 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stromliefervertrag für Ellenberg

Der Gemeinderat Ellenberg tagt am Mittwoch, 29. Juli, um 18 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung: die Jahresrechnung 2014, die vom Gutachterausschuss festgelegten Bodenrichtwerte sowie der Abschluss eines neuen Stromliefervertrages mit der EnBW ODR zum 1.1.2016. weiter
  • 303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Workshop für Berufsrückkehrerinnen

Am Mittwoch, 29. Juli, bietet Barbara Markus, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt in der Agentur für Arbeit Aalen, einen kostenfreien Workshop für Frauen und Männer an, die nach der Familienzeit oder Pflege von Angehörigen wieder in das Berufsleben einsteigen möchten. Meistens handelt es sich dabei um Fragen der Vorbereitung, zur aktuellen weiter
  • 198 Leser

„Wirtschaftlich rentabel und sozial“

„Die Baugenossenschaft steht auf einem soliden Fundament“, verkündet Egon Bertenbreiter
„Mit der vorgelegten Bilanz können wir hoch zufrieden sein“, sagte der geschäftsführende Vorstand der Baugenossenschaft (BG) Ellwangen eG, Egon Bertenbreiter, bei der Mitgliederversammlung im Jenningenheim. Als Zukunftsaufgabe sieht er altersgerechtes Wohnen und sozialen Wohnungsbau. weiter
  • 805 Leser

Aufgeben gilt nicht

Aus einer Pflasterritze, direkt neben einem Ellwanger Parkautomaten und damit auch trittgefährdet, hat sich dieses Blümchen auf den Weg gemacht und widersteht achtlosen Fußgängern ebenso wie der aktuellen Sommerhitze. Die Natur findet eben immer einen Weg ... (Text und Foto: Christiane Schacke) weiter
  • 1101 Leser

Bunte Unterwassershow

Mitreißendes kleines Musical im Speratushaus
Unter der Leitung von Andrea Batz brachte der evangelische Kinderchor Ellwangen ein Musical auf die Bühne, bei dem es bunt und fröhlich zuging. weiter

Eine süße Hommage an Gmünd

Schülerin gewinnt Design-Wettbewerb
Die Bäckerfamilie Berroth präsentierte in ihrer neugestalteten Backfiliale in Straßdorf die „Gmünder Tunnelnudel“. Die Tunnelnudel wurde von Lena Leibold entworfen. Die Form der Nudel gleicht dem Einhorn-Tunnel – sogar ein Mittelstreifen ziert ihr Inneres. weiter
  • 810 Leser

Ferienangebotfür Kinder in Jagstzell

Auftakt am 30. Juli
Die Gemeinde Jagstzell lädt ab 30. Juli zu seinem Kinderferienprogramm ein. Es werden 19 Programmpunkte angeboten, die unter Mitwirkung örtlicher Vereine und Vereinigungen und zahlreicher Privatpersonen stattfinden. weiter
  • 987 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fit im Park

Am Dienstag, 28. Juli, findet von 10 bis 11 Uhr eine Übungsstunde in der rotarischen Bewegungswelt, Grabenallee am Josefsbach, statt. An den Geräten der fünf Esslinger werden Übungseinheiten zur Aktivierung des Herz-Kreislaufsystems, Kräftigung des Muskel-Skelettsystems und Koordination und Beweglichkeit angeboten. Dieses Angebot ist für alle Altersgruppen weiter
  • 185 Leser

Pilgern ist kein Spazierengehen

Festprediger Pfarrer Joachim Haas spricht beim Jakobusfest über Wanderer und Pilger
Ein Gottesdienst im Zelt, viel gemeinschaftliches Singen und zahlreiche Begegnungen waren die Schwerpunkte des Hohenberger Jakobusfestes. Weil die Jakobuskirche zur Zeit renoviert wird, war der gut besuchte Festgottesdienst im Zelt und danach konnte man sitzen bleiben und sich vom Liederkranz bewirten lassen. weiter
  • 717 Leser

Sommerliche Fußwallfahrt

Ellwangen/Eichstätt. Von Dienstag, 25. bis Sonntag, 30. August, veranstaltet die „action spurensuche“ die 24. Fußwallfahrt auf den Spuren des Volksmissionars Philipp Jeningen. Der Weg von Eichstätt nach Ellwangen, also vom Geburtsort zum langjährigen Wirkungs- und auch Sterbeort Pater Philipps, ist reich durch die Schönheiten der Natur gesegnet. weiter
  • 758 Leser

Stammzellen gespendet

Mitarbeiter von Voestalpine Polynorm hilft
Ein Mitarbeiter der Firma Voestalpine Polynorm in Schwäbisch Gmünd hat Knochenmark an eine schwerkranke Frau gespendet. Ob die Spende erfolgreich war, erfährt er in etwa einem halben Jahr. weiter
  • 707 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Epilepsie-Selbsthilfegruppe

Das monatliche Treffen der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung ist am Mittwoch, 29. Juli. Ab 19 Uhr sind alle Mitglieder in das Büro in der Kappelgasse 13 eingeladen. Der Erfahrungsaustausch unter den Betroffenen steht im Vordergrund, die Gruppe ist jederzeit offen für neue Mitglieder. Nicht nur erwachsene Anfallskranke weiter
  • 160 Leser

Wie kriegt man Dracula vegan?

TheaterMenschen bringen Bram Stokers Dracula als Gruselkomödie auf die Bühne
Passen ein blutsaugender Vampir und fleischlose Ernährung zusammen? Die TheaterMenschen werden dieses Paradoxon untersuchen, in ihrem neuen Sommerstück: „Dracula – immer schön vegetarisch denken“. Premiere ist am Mittwoch, 20 Uhr. weiter

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDMartin Grübl, Bettringen, Am Schapfenbach 44, zum 82. GeburtstagRosina Seres, Großdeinbach, Am Holzbrunnen 4, zum 81. GeburtstagUta Ebert, Schwarzwaldstraße 54, zum 70. GeburtstagBarbara Hedrich, Becherlehenstraße 48, zum 70. GeburtstagALFDORFGeorg Schinagl, Neuwirtshaus, Gschwender Straße 31, zum 73. GeburtstagBÖBINGENReiner Schmid, weiter
  • 579 Leser

Bewerbungstraining in Gschwend

Zum Bewerbungstraining an der Heinrich-Prescher-Schule in Gschwend waren die Ausbilder Carolin Stegmaier (TRW-ZF), Tanja Lakner (GOA) und Walther Heyne (Bosch) gekommen. Sie gaben direkte Rückmeldung auf Vorstellungsgespräche und Unterlagen. Vera Holzwarth vom Kolping-Bildungswerk, Klassenlehrer Steffen Dilek und Schulsozialarbeiterin Petra Bauer hatten weiter
  • 1040 Leser

Durlanger Saurierjäger heute im SWR

Zum Abschluss des Schuljahres gab es für die Viertklässler der Grundschule Durlangen ein Saurier-Abenteuer: Am Bogenparcours „Saurier-Park“ bei Ruppertshofen-Jakobsberg durften sie mit Pfeil und Bogen auf Saurierjagd gehen. Ein Fernsehteam des SWR hat die jungen Saurierjäger gefilmt, Sendetermin ist Dienstag, 29. Juli, um 18.45 Uhr in der weiter
  • 959 Leser

Ein Schlemmerfest

Das Inselfest des Musikvereins Zimmerbach lockte am Wochenende wieder Besucher aus Nah und Fern. Die bewährt gute Speisekarte sorgte dafür, dass die Besucher schon am frühen Sonntagmittag Schlange standen vor dem mobilen Backhäuschen des Vereins. Bis zu einer Stunde harrte die hungrigen Gäste aus, um eine der begehrten Köstlichkeit zu erhalten. Bei weiter
  • 5
  • 611 Leser

Flötenkinder spielen auf

„Bach, Brahms, Beethoven – eine Zeitreise durch die Musik“. Mit diesem Motto hatten die Flötenkinder des Musikvereins Pfersbach Eltern, Geschwister, Großeltern und Freunde zum Sommerkonzert ins Dorfhaus geladen. Moderiert von Ausbilderin Ingrid Harrasser spielten sie ein- und zweistimmige Stücke, darunter den „Rainbow Song“ weiter
  • 645 Leser

Heute ist Stammtisch in Iggingen

GT lädt ein ins VfL-Vereinsheim
Zum Stammtisch sind die Igginger Bürgerinnen und Bürger an diesem Dienstag, 28. Juli, ab 19.30 Uhr ins Vereinsheim des VfL eingeladen. Gastgeber ist die Gmünder Tagespost. weiter
  • 650 Leser

Im Einsatz für die Menschen

18 neue Schulsanitäter an der Realschule Mutlangen in Dienst gestellt.
18 Schulsanitäter haben sich an der Realschule Mutlangen vorbereitet und den Dienst begonnen. weiter
  • 694 Leser

Spende für neue Spielgeräte

Ruppertshofen. Neue Spielgeräte hat die Gemeine Ruppertshofen für den Spielplatz im Baugebiet Erlenäcker angeschafft. Die Ortsbank Ruppertshofen der Raiba Mutlangen unterstützte diese Investition der Gemeinde mit einer Spende in Höhe von 500 Euro. Nadja Podhorny, die Repräsentantin der Ortsbank Ruppertshofen, hat den Spendenscheck jetzt an Bürgermeister weiter
  • 577 Leser

Verbundschule für Leinzell

Schulleitungen bieten Infos für Gemeinderäte – Bildung und Erziehung als Ziel definiert
Es ist geschafft, die Grundschule, die Realschule sowie die Werkrealschule in Leinzell werden ab 1. August 2015 eine Verbundschule. Die Schulleitungen haben sofort reagiert und informierten am Montag in der Sitzung über Details. weiter
  • 5
  • 694 Leser

Ü-30-Party mit Square Dance

Leinzell. Zur Ü-30-Party wird am Freitag, 31. Juli, in die Gemeindehalle Leinzell geladen. Beginn ist um 20 Uhr. Anlass ist das Jubiläum des Vereins „Coconuts Square Dance Club Leinzell“. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Auch Besucher, die noch keine Erfahrung mit Square Dance gesammelt haben, sind willkommen. Weitere Informationen zu weiter
  • 905 Leser

Im östlichen Stadtgraben hakt’s

Viele Jahrhunderte alte Bausubstanz, die nach Sanierung schreit – Investitionen sind die Ausnahme
Östlicher Stadtgraben, Rittergasse: Die Attribute für das mehrere hundert Jahre alte Viertel hinter der Stuttgarter Straße reichen von „Hinterhof“ bis „vereinigte Hüttenwerke“. Der Zustand: nachhaltig marode bis baufällig im Wechsel mit toten Parkplatzflächen. Welche Entwicklung zeichnet sich ab? Wo hakt‘s? Eine Bestandsaufnahme. weiter
SCHAUFENSTER

„Macho Man“ unter freiem Himmel

Das Aalener Theater zeigt am 29. Juli die allerletzte Vorstellung des Publikums-Krachers „Macho Man“ als Open Air im Naturtheater Heidenheim. Die Vorstellung beginnt am 29. Juli, um 20.30 Uhr im Naturtheater Heidenheim. Vorverkauf bei allen bekannten Vorverkaufsstellen des Naturtheaters und über ticket.naturtheater.de. weiter
  • 1420 Leser

Handwerk trifft sich in Biberach

Tag des Handwerks
Das regionale Handwerk lädt zur großen Zusammenkunft seiner Betriebe ein. Unter dem Motto „Leidenschaft ist das beste Werkzeug“ wird der Tag des Handwerks am 18. September im Beruflichen Schulzentrum Biberach abgehalten. weiter
  • 1837 Leser
SCHAUFENSTER

Liedpoet Immig im Kloster Lorch

Liedpoet Harald Immig (Gesang, Gitarre), Ute Wolf (Gesang, Gitarre) und Klaus Wuckelt (Mandoline, Lyra) geben am 31. Juli ein gemeinsames Konzert im Kloster Lorch. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 1156 Leser

Ein Schulprojekt als Glücksfall

Spendenaktion für syrische Schulkinder – Aalener Delegation zieht positives Fazit der Antakyareise
Zuletzt dümpelte die Städtepartnerschaft zwischen Aalen und Antakya etwas vor sich hin. Jetzt erzeugt ein neues Projekt Aufbruchstimmung. Syrische Flüchtlingskinder sollen mit Aalener Unterstützung wieder die Schule besuchen können. Die Reise in die Türkei hat aber noch mehr Impulse gebracht. weiter
Tagestipp

Benefizkonzert des KGW

Der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen gibt um 19 Uhr ein Benefizkonzert zu Gunsten der St. Stephanus-Stiftung. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten die klassische a-capella-Literatur von der Renaissance bis zum 20. und 21. Jahrhundert. Das Konzert findet in der St. Stephanus Kirche in Wasseralfingen statt.Beginn des Benefizkonzertes weiter
  • 849 Leser

Blümchen zur bestandenen Prüfung

Fast ein Jahr lang hatten sich elf Frauen und ein Mann neben ihrer Berufstätigkeit im Lehrgang beim DHB Netzwerk Haushalt weitergebildet. Annett Becker, Maren Blaurock, Christina Hagel, Sonja Härtkorn, Oliver Keuthen, Birgit Pfeifer, Elsa Scharkowski, Irina Schönerstedt, Anna Silvestri, Susanne Schütze und Beate Wust können sich nun Hauswirtschafter/In weiter
  • 854 Leser

Böbinger Feuerwehrleute „versilbert“

Elf Feuerwehrfrauen und -männer aus Böbingen haben die Prüfung für das Feuerwehr-Leistungsabzeichen Baden-Württemberg in Silber bestanden. Die Prüfung umfasste einen Löscheinsatz mit Wasserentnahme aus offenem Gewässer sowie einen technischen Hilfeleistungseinsatz einschließlich Rettung einer Person und Erste Hilfe. Absolviert haben das silberne Leistungsabzeichen weiter
  • 1227 Leser

Damit der Schulweg sicher gelingt

Die Kinder der evangelischen Kindertageseinrichtungen in Lorch erlebten in der Kindertagesstätte Mörike eine fröhliche Aktion zur Verkehrserziehung: Das kleine Zebra hat seinen Zirkus verloren. Die Kinder und ein Polizist von der Polizeidirektion Aalen helfen dem Zebra, die Straße zu überqueren, das Verhalten an der Ampel einzuüben sowie Namen und Telefonnummer weiter
  • 677 Leser

Ernten wie zu Opas Zeiten

Seit 25 Jahren veranstaltet der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen jeweils kurz vor den Sommerferien mit den Grundschulen aus Waldstetten und Wißgoldingen die Aktion „Ernte zu Opas und Omas Zeiten“. 45 Schüler der Bergschule und 22 Schüler aus Wißgoldingen erfuhren dabei, wie vor über 60 Jahren in schwerster und mühevoller Handarbeit weiter
  • 741 Leser

Firmlinge sagen „Ja“ zu Gott

„Einer hat uns angesteckt mit der Flamme der Liebe“ – so das Motto der Firmung in Straßdorf. 43 Mädchen und Jungen empfingen in der katholischen Kirche St. Cyriakus dieses heilige Sakrament. Mit Unterstützung von Pfarrer Ernst-Christof Geil und Diakon Michael Weiß spendete Prälat Werner Redies den Firmsegen. Sie bestätigen damit das weiter
  • 1
  • 744 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauen des SAV Waldstetten wandern

Die Frauengruppe des SAV Waldstetten trifft sich zur Dienstagswanderung am 28. Juli. Treffpunkt 13.30 Uhr am Malzéviller Platz zur Bildung von Fahrgemeinschaften oder in Schwäbisch Gmünd am Salvator-Eingang um 14 Uhr. Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben. Weitere Auskünfte unter (07171)42516 oder (07171)42995. Wanderführerin ist Angelika Rieth-Hetzel. weiter
  • 208 Leser

Hauptschüler erhalten Abschluss

Im Rahmen einer kleinen Feier wurden am vergangenen Freitag die Hauptschüler der Stauferschule in Schwäbisch Gmünd verabschiedet. Alle Schüler haben die Hauptschule erfolgreich abgeschlossen: Ali Duran (P), Dilan Cinkilic, Gizem Demirdöken (B), Rajit Kumar, Osman Özdas, Ali Fuat Öztürk (P), Marcel Rau (B), Georgios Vassiliadis. (Foto: privat) weiter
  • 1722 Leser

Hitlergruß und zwei Körperverletzungen

Drei Polizeieinsätze bei den Plüderhäuser Festtagen am Wochenende
Ein Hitlergruß und zwei Körperverletzungen sind die unrühmliche Bilanz der Polizei anlässlich der Festtage in Plüderhausen. In beiden Fällen laufen die Ermittlungen. weiter
  • 592 Leser

Infos zur Reise nach Katalonien

Heubach. Der Schulverein SaRose des Heubacher Rosensteingymnasiums veranstaltet in den Herbstferien vom 31. Oktober bis 7. November eine Studienreise nach Kroatien. Die Kultur- und Wanderexkursion von SaRose soll in den südlich anschließenden Teil Spaniens führen. Höhepunkte dürften dabei die Wanderungen auf den Aussichtsberg über dem Ebro mit Blick weiter
  • 725 Leser

Klassen der Römerschule stellen sich vor

Schüler, Lehrer und Gäste wurden beim Schulfest der Römerschule mit Sonnenschein belohnt. Mit flotten Melodien eröffneten die Bläserklassen 3 und 4 das Fest, zu dem Schulleiter Peter Lüber alle Gäste willkommen hieß. Die Vorführungen der einzelnen Klassen wurden mit viel Applaus belohnt. Es gab einen Bändertanz der Klasse 4a mit der Kooperationsklasse weiter
  • 603 Leser

Konfirmation gefeiert

Ihre Konfirmation feierten am Sonntag 20 junge Menschen in der Evangelischen Gemeinde Schönblick. In seiner Predigt erläuterte Direktor Martin Scheuermann, dass durch das das Zeugnis der Christen die Liebe Gottes konkret Gestalt bekomme. (Foto: privat) weiter
  • 943 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikschule bietet Kreativkurse

Die Musikschule Waldstetten richtet am 3. und 4. August, jeweils von 9 bis 12 Uhr, Tageskurse mit dem Thema „Hurra, es ist Ferienzeit“ aus. Es werden zusammen verschiedene Länder besucht, und zum Beispiel griechische Amphoren getöpfert, italienisches Mosaik hergestellt, ein spanischer Stier aus Gipsbinden geformt und Blumenketten gefilzt weiter
  • 272 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Standort für den Wertstoffhof

Um einem neuen Standort für den Waldstetter Wertstoffhof geht es in einer Bürgerversammlung an diesem Dienstag, 28. Juli, um 19 Uhr in der Waldstetter Stuifenhalle. Mit dabei sind Vertreter der GOA. weiter
  • 338 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straße nach Tannweiler gesperrt

Wegen des schlechten Zustands der Straße wird eine Oberflächenbehandlung zwischen Weilerstoffel und Tannweiler sowie in der Ortsdurchfahrt Tannweiler durchgeführt, das teilt die Waldstetter Gemeindeverwaltung mit. Daher ist die Straße zwischen Weilerstoffel und Tannweiler am Donnerstag, 30. Juli, für den gesamten Verkehr gesperrt. Eine Umleitung ist weiter
  • 329 Leser

Vogelhochzeit in der Mögglinger Halle

Die Kinder des Mögglinger Kindergarten St. Maria feierten ihr Theaterfest in der Halle des Turnvereins. Engagiert spielten die Kinder die Geschichte der Vogelhochzeit vor. Die Gäste erwartete eine bunt geschmückte Halle, in der viele gefiederte Gesellen aufgeregt umherflatterten. Zu Beginn zeigten die Krippenkinder, wie sich Vogelbabys von ihrem Nest weiter
  • 764 Leser

Werkrealschüler und Realschüler von St. Josef ausgezeichnet

Viele Werkreal- und Realschüler der Schule für Hörgeschädigte St. Josef erhielten in diesem Jahr Preise und Belobigungen für ihre ausgezeichneten Leistungen. In Kooperation und unter Prüfungsvorsitz der Realschule Mutlangen, absolvieren die Realschüler seit nunmehr über 25 Jahren den allgemeinen Realschulabschuss. Viele Schüler wechseln anschließend weiter
  • 913 Leser

Neuer Schulpartner

Die Pfäffle GmbH ist offiziell Kooperationspartner des Gymnasiums Friedrich II. in Lorch. Geschäftsführer Detlef Behrens (r.) war zur Vertragsunterzeichnung zu Gast – sehr zur Freude der Schulgemeinschaft. (Foto: privat) weiter
  • 994 Leser

„Es geht los“ für Mögglingen

Bau der Ortsumgehung mit Festakt gestartet – Minister stellt Freigabe für 2018 in Aussicht
„Es geht los“, das konnte Mögglingens Bürgermeister Adrian Schlenker am Montag nicht oft genug sagen. So groß war die Freude über den symbolischen Baubeginn der Ortsumfahrung. Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann schätzt, dass die Baumaßnahme 2018 fertig sein könnte. weiter
Tagestipp

Party-Night im Stadtgarten-Park

Nach zwei Jahren Pause wird am Freitag, 31. Juli, wieder die Party-Night im Stadtgarten-Park gefeiert. Der Park wird den ganzen Abend stimmungsvoll beleuchtet sein. Das reichhaltige Angebot an Essen und Trinken lässt keine Wünsche offen. Außerdem soll Live Musik zum Tanzen und Mitsingten einladen. Die Band Soulpower, die die größten Hitz der 70er und weiter
  • 995 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ferienprogramm Schnupperfischen

Der Fischereiverein Spraitbach veranstaltet in diesem Jahr als Ferienprogramm ein Schnupperfischen am Gewässer Tennhöfle. Eingeladen sind alle Spraitbacher zwischen 8 und 88 Jahren, egal ob Neuling oder Wiedereinsteiger. Die gegebenenfalls gefangenen Fische können von den Teilnehmern kostenlos mitgenommen werden. Anschließend gibt es eine Grillwurst weiter
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenstammtisch und offener Sonntag

Am Freitag, 31. Juli, ab 19 Uhr lädt der Obst- und Gartenbauverein Iggingen alle Gartenliebhaber zum Gartenstammtisch ins Obsthäusle nach Schönhardt ein. Kommen kann jeder, auch Nichtmitglieder, ohne Anmeldung. Gerne werden alle Fragen rund um den Garten beantwortet. weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Spraitbach tagt

Erste Vergaben für die Umgestaltung der Ortsmitte sind Thema im Spraitbacher Gemeinderat. Das Gremium trifft sich am Mittwoch, 29 Juli, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Nach der Verpflichtung von Bettina Babac als Gemeinderätin geht es außerdem um die Sanierung der Lüftung in der Sporthalle Kohl; die Umgestaltung des Kinderspielplatzes an der weiter
  • 173 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Spraitbach

Am Samstag, 12. September, von 10 bis 12.30 Uhr, ist die Herbst-/Winterbörse in der Kohl-Sporthalle in Spraitbach. Die Annahmegebühr beträgt 2 Euro. Info und Nummernvergabe (0175) 9205850 und (0160) 91713925. weiter
  • 526 Leser

Nachwuchs feiert sich selbst

Fest zum 20-jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr in Wetzgau-Rehnenhof
Die Abteilung III Wetzgau-Rehnenhof der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd hatte allen Grund zu feiern. Die Jugendgruppe beging mit einem Jugendfeuerwehrtreffen und Stationenlauf sowie mit einem Zusammensein das 20-jährige Bestehen. weiter
  • 704 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Obsthäusle am Sonntag offen

Das Obsthäusle in Iggingen-Schönhardt ist am Sonntag, 2. August, von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Das Obsthäusle ist jeden ersten Sonntag im Monat für Besucher geöffnet. weiter
  • 189 Leser

Spendensegen für das DRK Bürgermobil

Landfrauen und Rot-Kreuz-Ortsverein unterstützen das Projekt – Vorsitzender zieht eine erste Bilanz
Weil das Bürgermobil die Lebensqualität auf dem Land steigert, haben der Landfrauenverein und die DRK-Ortsgruppe jetzt gemeinsam 1 280 Euro für das Projekt gespendet. Anlass für den DRK-Ortsvereinsvorsitzenden Thomas Dörr zu danken und eine erste Bilanz des Konzepts zu ziehen. weiter
  • 649 Leser

„Wer etwas will, der findet Wege“

Großes Fest zur Zeugnisübergabe und Entlassfeier der Werkrealschule Schwäbischer Wald im Mutlanger Forum
59 Schülerinnen und Schüler der beiden 9. Klassen und der 10. Klasse der Werkrealschule Schwäbischer Wald bekamen in einer sehr kurzweiligen Entlassfeier ihre Zeugnisse von Bürgermeister Seyfried überreicht. weiter
  • 1135 Leser

Abschluss in der Tasche

Schüler der Adalbert-Stifter-Realschule feiern ihren Abschluss – 1,0 für Nina Müller
In einer lebendigen Abschlussfeier erhielten 117 Schüler Adalbert-Stifter-Realschule die Mittlere Reife. Besonders hervorzuheben ist die Leistungen von Nina Müller, die mit der Traumnote 1,0 bestanden hat. Insgesamt erhielten 19 Entlassschüler einen Preis und weitere 42 eine Ehrung. weiter
  • 4376 Leser

Große Weltpolitik als Thema

Schüler des Wirtschaftsgymnasiums belegen zweiten Platz bei Demokratie-Wettbewerb
24 Schüler der Klasse 12/1 des Wirtschaftsgymnasiums der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd stellten sich dem Wettbewerb der „Weltliga für Freiheit und Demokratie in Deutschland“. Sie referierten zum Thema „TTIP“ und belegten den zweiten Platz. weiter
  • 830 Leser

PH untersucht Programm „Willkommen“

Zur Hilfe für Flüchtlinge
Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd wird das Programm „Willkommen in Baden-Württemberg! Engagiert für Flüchtlinge und Asylsuchende“ wissenschaftlich auf seine Wirksamkeit hin untersuchen. So sollen mögliche Verbesserungen geprüft werden. weiter
  • 921 Leser

Schnitzeljagd mit dem Fahrrad

Im Gmünder Sommer gibt es am kommenden Samstag, 1. August, verschiedene Stationen für Radler – und Preise
Der Weg ist das Ziel. Und ein paar Gewinne. Bei der Schnitzeljagd der Stadt Gmünd und des Arbeitskreises Mobilität und Verkehr am Samstag, 1. August, von 9 bis 16 Uhr gilt es, durch die Stadtteile zu radeln und Stempelkarten an Außenposten abstempeln zu lassen. weiter
  • 504 Leser

Werkrealschüler nehmen den Hut

Entlassfeier mit unterhaltsamem Programm in der Gögginger Gemeindehalle
Mit 49 Schülerinnen und Schülern verlässt eine stattliche Anzahl die Werkrealschule Leintal. Rektor Norbert Grimm überreichte während einer Feierstunde in der Gemeindehalle die Hauptschul- und Werkrealschulabschlusszeugnisse. Schulbeste waren Isabel Malsam und Denis Farger. weiter
  • 1219 Leser

„Es geht los“ für Mögglingen

Bau der Ortsumgehung mit Festakt gestartet – Minister stellt Freigabe für 2018 in Aussicht
„Es geht los“, das konnte Mögglingens Bürgermeister Adrian Schlenker am Montag nicht oft genug sagen. So groß war die Freude über den symbolischen Baubeginn der Ortsumfahrung. Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann schätzt, dass die Baumaßnahme 2018 fertig sein könnte. weiter

Bombendrohung in der Marienpflege

Eine anonyme Bombendrohung versetzte am Montag gegen 15.30 Uhr die Ellwanger Marienpflege in Angst und Schrecken. Ein Unbekannter hatte sich telefonisch bei der Sekretärin von Marienpflegeleiter Ralf Klein-Jung gemeldet und nur zwei Sätze gesprochen: Der „Beratungsscheiß“ sei jetzt „zu Ende“, um 16 Uhr gehe eine Bombe hoch. Klein-Jung weiter
  • 1055 Leser

Wer macht mit bei Staufersaga?

Organisationsteam freut sich über viele Ehrenamtliche vor und hinter den Kulissen
Wer bei der Staufersaga 2016 mitmachen möchte, ist willkommen. Die Macher freuen sich über jeden Neueinsteiger – egal, ob vor oder hinter den Kulissen. Das Gemeinschaftserlebnis stehe bei der Staufersaga im Vordergrund, erklärt Mit-Organisator Alexander Groll. Es gibt kein Casting. weiter
  • 4
  • 912 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vom Zauber der Rosen

Die Evangelischen Erwachsenenbildung lädt am Dienstag, 28. Juli, nach Lorch-Waldhausen ein. Dort findet ein Abend rund um die Rose statt. Geschichten rund um die Rose, viele Köstlichkeiten und Antworten zur Pflanzung stehen auf dem Programm. Beginn ist um 19 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Lorch-Waldhausen. weiter
  • 916 Leser

Bombendrohung an der Marienpflege - Entwarnung

Wegen einer anonymen Bombendrohung sperrte die Polizei am Montagabend gegen 15.30 Uhr die Marienpflege in Ellwangen ab. Eine Hundestaffel kam zum Einsatz. Eine Bombe wurde jedoch nicht gefunden und der Einsatz gegen 18.25 Uhr abgebrochen. Der Anruf war bei Heimleiter Ralf Klein-Jung eingegangen. weiter
  • 1
  • 3813 Leser

Die Mittlere Reife in der Tasche

86 Schülerinnen und Schüler haben die Realschule Bopfingen erfolgreich abgeschlossen
86 Schülerinnen und Schüler dürfen sich freuen. Sie haben die Mittlere Reife Prüfung erfolgreich abgelegt. 19 Preise und 18 Belobigungen wurden dabei erzielt. weiter
  • 974 Leser

Waterkant im Süden

Schweindorfer Waldfest lockt Gäste aus Ostfriesland
Könnte wegen des Sturms das Waldfest abgesagt werden? „Wer das fragt, war noch nie hier“, lacht Josef Breitenberger, einer der Organisatoren, auf diese Frage. weiter
  • 710 Leser

Auf dem Rötenberg ziehen alle an einem Strang

Auch in diesem Jahr fand am Rötenberg das Sommerfest rund um den Treffpunkt statt. Der neu gebildete interreligiöse Chor eröffnete mit dem Sommerlied „Geh aus mein Herz und suche Freud“ den Reigen des bunten Programms. Pfarrer Bernhard Richter hieß als Vorsitzender des Fördervereins „Stadtteilarbeit Rötenberg“ die Gäste willkommen. weiter

Landratsamt schult Nachwuchsführungskräfte

14 Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Qualifizierungsprogramm für Nachwuchsführungskräfte der Landkreisverwaltung hat Landrat Klaus Pavel kürzlich im Aalener Landratsamt ihre Urkunden ausgehändigt. weiter
  • 1
  • 2206 Leser

RP meint: Brandschutz in der LEA reicht

„Kein rechtswidriger Zustand“
Es war Oberbürgermeister Karl Hilsenbek, der das Regierungspräsidium (RP) eindringlich darauf aufmerksam gemacht hat, dass die Brandschutzvorkehrungen in der LEA durch die Überbelegung womöglich nicht ausreichen. Die SchwäPo hakte nach: Das RP ist der Meinung, den Bestimmungen werde Genüge getan. weiter

Kammermusik kräftig und heftig

Musikforum auf Schloss Fachsenfeld mit Werken von Brahms, Schubert, Schumann und Prokofiew
Ein Konzert im forcierten Ton boten der Armenier Ruben Meliksetian (Klavier) und der junge Russe Vladimie Babeshko am Samstagabend in der Galerie von Schloss Fachsenfeld. weiter

Arbeitsunfall sorgt für Stau

Bauarbeiter hatten Glück im Unglück
Glück im Ungglück - selten hat ein Sprichwort so gut gepasst. Bei Bauarbeiten stürzten am Montagnachmittag zwei Männer in einen Schacht. Sie mussten von der Feuerwehr gerettet werden - dabei wurde die Hauptstraße in Heubach für eine Stunde voll gesperrt. weiter
  • 1
  • 1618 Leser

Wißgoldingen für Senioren

Gemeinde geht Zukunfts-Frage um lebenswerten Ort für Ältere mit Hochschul-Projekt an
Wißgoldingen soll lebenswert für Senioren sein. Dazu können ältere Wißgoldinger in einer Bürgerwerkstatt konkrete Vorschläge machen. Studierende des Studiengangs „Soziale Arbeit mit älteren Menschen/Bürgerschaftliches Engagement“ an der Hochschule in Heidenheim und die Gemeinde nehmen sich dieser Ideen an. weiter
  • 960 Leser

Kunst von 16 Künstlern

Auktion bringt über 9100 Euro für Govinda
Im Lindengarten von Schloss Fachsenfeld hat der Stiftungsvorsitzende Ulrich Pfeifle Kunstwerke von 16 hiesigen Künstlerinnen und Künstlern zugunsten des Vereins Govinda Entwicklungshilfe versteigert. 9100 Euro kamen zusammen. Damit können zwei der bei der Erdbebenkatastrophe zerstörten Häuser wieder aufgebaut werden, wie Brigitte Lessle darlegte. weiter
  • 4
  • 936 Leser

Oskar Stark feiert seinen 85. Geburtstag

Nestor der Aalener Kunstszene
Was hat Oskar Stark mit dem Johannesevangelium zu tun? Mehr, als der alte Graphikerhaudegen heute an seinem 85. Geburtstag wohl selbst denkt. Der Evangelist beginnt seinen Text mit „Im Anfang war das Wort“ – und der einstige Chef der Zeiss-Marketingkommunikation und Lettern-Spezialist sein Schaffen mit dem Buchstaben A. Dieser steht weiter
  • 3
  • 863 Leser

Von Horror und Hosianna

EKM: Sagenhaftes Verdi-Requiem mit der Stuttgarter Kantorei im Heilig-Kreuz-Münster
Immer noch ganz benommen von dieser furiosen Achterbahnfahrt zwischen Himmel und Hölle, scheint es nahezu aussichtslos, dieser glut- und blutvollen Aufführung von Verdis „Messa da Requiem“ durch die Stuttgarter Kantorei im Heilig-Kreuz-Münster mit Worten gerecht werden zu können. Vor der Kraft und Macht dieser unter Kay Johannsens suggestivem weiter

Wahre Barock-Könner

„Ensemble 1684“ glänzt in Alfdorfs Stephanuskirche
Einen außergewöhnlichen Konzertabend erlebten die Zuhörer in der gut besuchten Stephanuskirche Alfdorf beim Eröffnungskonzert der „Süd-Tour“ des „Ensemble 1684“ aus Leipzig. Einen Schwerpunkt bildete das Werk des in Leipzig und Venedig wirkenden Komponisten Johann Rosenmüller, dessen Todesjahr 1684 sich im Namen des Ensembles weiter
  • 777 Leser

Begegnungskonzert in St. Gertrudis

Das Begegnungskonzert mit Schulbands der Georg-Elser-Realschule Königsbronn, Eugen-Bolz-Realschule und den gastgebenden Bands der St. Gertrudis Ellwangen fand erstmals im neuen Mehrzweckraum statt. Sechs Gruppen traten auf. Im Bild die Band „Gerds“ von der Eugen-Bolz-Realschule (Foto: privat) weiter
  • 1395 Leser

Hubschrauber sucht Vermisste

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Ein Polizeihubschrauber kreiste in der Nacht zum Montag über Bettringen, um eine Vermisste zu suchen. Beobachter berichten, dass der Helikoptereinsatz ungefähr eine halbe Stunde dauerte und sich etwa auf Oberbettringen konzentriert habe. Polizeisprecher Klaus Hinderer bestätigte auf Anfrage den Einsatz. Grund war, dass eine weiter
  • 5
  • 2003 Leser

Bundesstraße bei Hussenhofen voll gesperrt

Bei Lastwagen läuft Diesel aus

Die B 29 ist wegen eines Unfalls auf Höhe Hussenhofen gesperrt. Ein Autofahrer war am Montag gegen 14.30 Uhr auf der Bundesstraße B 29 von Schwäbisch Gmünd in Richtung Aalen unterwegs. Auf Höhe Hussenhofen ist er aus bislang ungeklärten Gründen auf die linke Fahrbahn geraten und mit einem ihm entgegenkommenden Lastwagen

weiter
  • 1023 Leser

Betrügerin ergaunert 13 000 Euro

Polizei warnt vor Enkel-Trick
Die Polizei warnt erneut vor Enkeltrick-Betrügern und in diesem Zusammenhang auch vor angeblichen Polizeibeamten. Eine 90-Jährige fiel auf die Masche rein und wurde um 13 000 Euro gebracht. weiter
  • 627 Leser

Daten zur ODR-Bilanz 2014

Angaben in Mio. Euro (Vorjahreswerte in Klammer) Umsatz:449,6 (513,8)Bilanzsumme:353,9 (332,9)Eigenkapital:115,4 (115,4)Stromnetz:13 756 km (13 622 km)Erdgasnetz:1602 km (1550 km)Investitionen:30,4 (27,4)Mitarbeiter:370 (364)Ausbildungsquote: 12 % weiter
  • 414 Leser

Kreative Schreinergesellen

Ausstellung und Preisverleihung in der Cafeteria des Aalener Berufsschulzentrums
„Was Sie zu leisten imstande sind, können wir heute in vielfältiger Weise bewundern. Und das ist nicht wenig.“ Dies sagte der Schulleiter der Technischen Schule Aalen, Oberstudiendirektor Vitus Riek, in seiner Laudatio an die Schreinergesellen. weiter
  • 1120 Leser

ODR richtet sich weiter neu aus

Versammlung der Aktionäre – Windenergie wird ausgebaut – Investitionen sollen 2015 steigen
EnBW ODR-Alleinvorstand Frank Hose informierte 53 Aktionärsvertreter über die Geschäftsentwicklungen beim regionalen Energieversorger im Jahr 2014. Künftige Vorhaben wie der Ausbau der Windenergie in der Region wurden ebenfalls thematisiert. weiter
  • 1998 Leser

Lange Staus auf B 29 nach Unfall

Bundesstraße muss am Montagnachmittag bei Hussenhofen voll gesperrt werden
Zu kilometerlangen Staus ist es am Montagnachmittag auf der B 29 zwischen Gmünd und Mögglingen gekommen. Bei einem Lastwagen lief nach einem Unfall auf Höhe Hussenhofen Dieseltreibstoff aus. Polizei und Feuerwehr waren stundenlang im Einsatz, um die Fahrbahn zu reinigen und den Verkehr umzuleiten. weiter

Zwölf neue Servicetechniker

Kfz-Servicetechniker haben Prüfung vor der Handwerkskammer Ulm bestanden

Zwölf Kfz-Servicetechniker haben ihre Prüfung vor der Handwerkskammer Ulm absolviert und bestanden. Im Rahmen der Abschlussfeier gratulierten Kfz- Innungsmeister Hans-Georg Römer, Schulleiter Peter Lehle und Kursleiter German Wagner allen Teilnehmern. Gleichzeit wurde der Vorsitzende des Prüfungssauschusses Hans Hilgers, nach langjähriger

weiter
  • 5
  • 1260 Leser

Aalen läuft - das Albstift läuft mit

Zum zehnjährigen Bestehen der Aktion „Schulen laufen für Kinder . . . und die Ostalb läuft mit“ drehten am Freitag erstmals auch viele Bewohner des KWA Albstift Aalen ihre Runden für einen guten Zweck. Die Mitmachaktion wurde auch bei den Senioren der großer Renner. weiter
  • 5
  • 1331 Leser

Stau im Osten Gmünds

Wegen eines Unfalls mit drei Lastwagen
Auf der B 29 zwischen dem Gmünder Einhorn-Tunnel und dem Verteiler Ost ist am Montag gegen 13.30 Uhr ein Lastwagen mit zwei weiteren Lastwagen zusammen gestoßen, teilt die Polizei mit. Auch der Einhorntunnel war für circa 45 Minuten gesperrt. weiter
  • 1
  • 1618 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Polizeibeamtin schwer verletzt

Ein 29 Jahre alter Mann hat in Welzheim eine 40-jährige Beamtin des Polizeireviers Schorndorf schwer verletzt.Die Polizistin und ihr Streifenpartner wollten am Montag gegen 2.30 Uhr ein Auto in der Gschwender Straße kontrollieren, dessen Fahrer überraschend zu Fuß flüchtete. Bei der Verfolgung stürzte der Beamte und verletzte sich schwer am Bein. Seine weiter
  • 472 Leser

Musikschule in der LEA

Thomas Bader hat ein Konzert seiner Musikschüler in der LEA Ellwangen organisiert. Schon beim Aufbau scharten sich am Sonntagnachmittag die Bewohner um die Instrumente. Kinder durften sich an den Schlaginstrumenten austoben. Mit arabischen Klängen auf dem Cello eröffnete Erika Wulf, von ihrer Mutter Marina Wulf begleitet, den Nachmittag. Im Wechsel weiter

Diamantenes Priesterjubiläum

Der Wasseralfinger Pfarrer Helmut Gröninger feiert seine Priesterweihe vor 60 Jahren
„Priester wird man nicht für sich selbst, sondern für andere“, sagte der ehemalige Generalvikar Werner Redies in seiner Festpredigt. Mit einem feierlichen Gottesdienst in St. Stephanus beging der aus Wasseralfingen stammende Pfarrer Helmut Gröninger (86) am Sonntag sein diamantenes Priesterjubiläum. weiter
  • 1102 Leser

Sitzung an diesem Dienstag

Heubach. Der Heubacher Gemeinderat trifft sich zur Sitzung an diesem Dienstag, 28. Juli, in der Silberwarenfabrik. Die Sitzung beginnt um 17 Uhr mit einer Bürgerfragestunde. Danach besprechen die Gemeinderäte unter anderem den Finanzzwischenbericht für 2015, es geht um Abwägung und Satzungsbeschluss im Bebauungsplan „Jägerstraße III“ und weiter
  • 853 Leser

Zuhörer fühlen den Gospel

Lindacher Gospelchor „feel the gospel“ feiert sein 20-jähriges Bestehen mit einem Konzert
Begleitet von rhythmischem Klatschen begrüßen die jungen „Ohrwürmer“ die Besucher mit „Vielen Dank, dass Ihr gekommen seid“. Das Jubiläumskonzert des Lindacher Gospelchores „feel the gospel“ und seiner Jugendgruppe „Ohrwürmer“ hat die Gospelanhänger der Gemeinde zum 20-jährigen Jubiläum in die Nikolauskirche weiter
  • 671 Leser

Zoologische Sensation im Kreßbachsee

Der „Bulwer-Sturmvogel“ war in Deutschland bisher noch nicht nachgewiesen – leider hat er’s nicht überlebt
Mit dem Kommentar „So einen Vogel habe ich noch nie gesehen!“, nahm Reinhold Schuster, der seit 31 Jahren die NABU-Wildvogelpflegestation in Ellwangen betreut, einen geschwächten und nicht mehr flugfähigen Pflegling entgegen. Den Vogel hat Bademeister Roland Lay am Badeeinstieg des Kressbachsees gefunden. weiter

Opfer und Täter verstehen lernen

Filmgespräch zur prämierten Dokumentation „Beyond Punishment“ am Freitag im Gmünder Brazil
„Beyond Punishment“ heißt der Film von Hubertus Siegert. Das Programmkino Brazil zeigte die Leidensgeschichte dreier Familien, die sich nach dem Verlust eines geliebten Menschen mit ihrer Situation und dem Täter auseinandersetzen. Thomas Findling, Werner Stanislowski und Wolfgang Schlupp-Hauck luden zur Diskussion ein. weiter
  • 797 Leser

Radfahrer verletzt sich schwer

Heubach. Schwere Verletzungen zog sich ein 48 Jahre alter Radfahrer bei einem Sturz am Sonntag zu. Der Radler befuhr gegen 15.45 Uhr einen abschüssigen geteerten Feldweg im Gewann Sieben Eichen. Er fuhr in eine leichte Rechtskurve, welche durch ein angrenzendes Weizenfeld nicht einsehbar ist. So erkannte der Radler nicht, dass hinter der Kurve ein anderer weiter
  • 1439 Leser

Unfall unter Alkoholeinfluss

Mögglingen. Ein 54-Jähriger hat in der Nacht zum Montag kurz nach Mitternacht einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein Gesamtschaden von etwa 11 000 Euro entstand. Laut Polizei stand der Mann unter Alkoholeinwirkung, als er auf der Landesstraße zwischen Heubach und Mögglingen fuhr. Am Kreisverkehr Richtung B 29 fuhr er geradeaus über den Kreisel weiter
  • 784 Leser

Feuer in Papierfabrik

Feuerwehr rückt mit 25 Mann aus - Sprinkleranlage reagiert sofort

Aalen-Unterkochen. Mit 25 Mann rückte die Freiwillige Feuerwehr Aalen am Sonntagnachmittag zu einem Brand in der Papierfabrik in Neukochen aus. Gegen 14.45 Uhr hatte ein technischer Defekt ein Feuer in einer Papiermaschine ausgelöst. Weil die Sensoren laut Polizei sofort reagierten und die Sprinkleranlage in Gang setzten, konnte Sachschaden

weiter
  • 3445 Leser

Auto fährt Radfahrerin an

23-Jährige muss ins Krankenhaus
Eine 23 Jahre alte Mountainbike-Fahrerin zog sich am Sonntagabend bei einem Unfall in Waiblingen in der Korber Straße Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. weiter
  • 683 Leser

Ein fleischloser Dracula?

TheaterMenschen bringen Bram Stokers Dracula als Gruselkomödie auf die Bühne
Passen ein blutsaugender Vampir und fleischlose Ernährung zusammen? Die TheaterMenschen werden diese Ambivalenz untersuchen, in ihrem neuen Sommerstück: „Dracula – immer schön vegetarisch denken“. Premiere ist am Mittwoch, 20 Uhr. weiter
  • 1893 Leser

Regionalsport (20)

30 Medaillen für fünf Aalener

Schwimmen, Württembergische Meisterschaften: Aalener starteten für SV Gmünd
Fünf ehemalige Aalener Schwimmer waren für den Gmünder Schwimmverein in Böblingen bei den Württembergischen Jahrgangsmeisterschaften am Start. Mit insgesamt 30 Medaillen waren sie zum Saisonabschluss sehr erfolgreich. weiter
  • 427 Leser

Eggenrot/Eigenzell ist E-Jugendmeister

Der Spielgemeinschaft der SF Eggenrot und der DJK Eigenzell ist es gelungen, bereits drei Spieltage vor dem Saisonende Meister in der Kreisstaffel 21 zu werden. Sie erreichte 27 Punkte und ein Torverhältnis von 51:14. Den Trainern ist es auf hervorragende Weise gelungen, ein tolles Team mit viel Spielfreude zu formen. Im Bild das Meisterteam und die weiter
  • 376 Leser

Erneute Platzierung in den Top Five

Golf: Max Eichmeier stark
Max Eichmeier vom GC Hochstatt ist auf einem guten Weg. Dem Hochstatter Golfprofi gelang erneut eine Platzierung unter den Top-Five in dieser Saison im schleswig-holsteinischen Golfclub Bissenmoor, etwa fünfzig Kilometer nördlich von Hamburg. weiter
  • 437 Leser

Goldie’s glänzen in Helsinki

Die Goldie´s aus dem Ostalbkreis sind zufrieden von der 15. Weltgymnaestrada in Finnland zurückgekehrt. Das Ziel, Deutschland und den FC Röhlingen in Helsinki mit drei verschiedenen Darbietungen zu repräsentieren und die Zuschauer zu begeistern, haben sie erreicht. Das Welt-Turnfest war vom Einmarsch der 53 Nationen mit rund 21 000 Teilnehmern weiter
  • 763 Leser
SPORT IN KÜRZE

Karten fürs DFB-Pokalspiel

Fußball. Für das DFB-Pokal-Erstrundenduell des VfR Aalen gegen den 1. FC Nürnberg (10. August, 18.30 Uhr in der Scholz Arena) hat der Vorverkauf begonnen. Tickets sind unter anderem im VfR-Fanshop in Aalen, der Tourist - und Marketing GmbH (Marktplatz 37/1, Schwäbisch Gmünd) oder www.vfr-aalen.de/stadion/tickets/ erhältlich. weiter
  • 1356 Leser

Souveräner Aufstieg in die Bezirksliga

Die Herren 1 des TC Aalen setzten sich souverän in der Sommerverbandsrunde des Bezirks B in ihrer Gruppe in der Bezirksklasse 1 durch. Mit deutlichen Siegen über die Mannschaften aus Mergelstetten, Eschach, Waldstetten, Abtsgmünd und Neuler wurde der Aufstieg in die Bezirksliga geschafft. Es spielten (v.l.): Sebastian Hägele, Thomas Schranz, Tim Windhorst, weiter

Westhausener Herren holen den Titel

Die in diesem Jahr neuformierte Westhausener Herrenmannschaft 70 um ihren Spielführer Franz Radl wurde souverän und ungeschlagen Meister in der Staffelliga. In der höchsten Liga des Bezirks wurden die Mannschaften aus Winterbach, Ellwangen und Fachsenfeld klar besiegt und der Aufstieg in die Verbandsstaffel perfekt gemacht. In der Meistermannschaft weiter
  • 645 Leser

Thum gewinnt das Bergtrikot

Mountainbike, Etappenrennen „Bike Transalp“
Steffen Thum vom Team „Rose Vaujany fueled by Ultrasports“ gewinnt das gepunktete Bergtrikot des siebentägigen Etappenrennens „Bike Transalp“. Teamkollege Rémi Laffont beweist sich dabei als zweitstärkster Kletterer direkt dahinter auf Position zwei. weiter
  • 451 Leser

Platter Reifen kostet Plätze

Mountainbike, EM
Nathalie Schneitter (Team Rose Vaujany) zeigte bei der Europameisterschaft in Italien zwar erneut eine starke Form, hatte jedoch Pech mit ihren Reifen. weiter
  • 508 Leser

Vier neue Dan-Trägerinnen

Taekwondo: Vier Sportler der DJK Aalen absolvieren Dan-Prüfung
Daria Saup, Melina Baumgardt, Sara Daschner und Sarah Gros stellten sich nach intensiver Vorbereitungsphase durch ihre Trainerin Sonja Ruf (3. Dan) der Herausforderung und nahmen erfolgreich an der Dan-Prüfung bei Kukkiwon/WTF (World Taekwondo Federation) in München teil. weiter
  • 589 Leser

Zeiss-Team siegt

Beachvolleyball, Aalener Stadtmeisterschaft
Die Firma Zeiss hat die besten Beachvolleyballer Aalens. Das bewies das Team Zeiss SMT, welches sich bei den Aalener Beach Days den Stadtmeistertitel sicherte. Das Ü20-Jedermann-Turnier gewann das Team „Dynamo Tresen“. weiter
  • 617 Leser

Mit weißer Weste zur Meisterkrone

Tennis, Württembergliga Herren 55: Fünf Siege in fünf Spielen – TC Lauchheim feiert den Württembergischen Titel
Mit fünf Siegen in fünf Spielen sichern sich die Herren 55 des TC Lauchheim den Württembergischen Meistertitel und den damit verbundenen Aufstieg in die Regionalliga Südwest. weiter
  • 795 Leser

Wie die Schlangen und Kängurus

Sporttag „Kids in Bewegung“: 165 Kindergartenkinder gehen auf sportliche Safaritour
Der LAC Essingen in der LG Rems-Welland hatte zum fünften Mal zum Event „Kids in Bewegung – Der Sporttag“ für Kindergartenkinder eingeladen. Fünf Kindergärten mit 165 Kindern kamen ins Essinger Schönbrunnenstadion, um die abwechslungsreiche Bewegungslandschaft von zehn Stationen zu absolvieren. weiter
  • 549 Leser

Hofherrnweiler ist Stadtmeister

Fußball, Aalener Stadtmeisterschaften: TSG besiegte den TSV Hüttlingen im Finale mit 2:1 Toren
Beim Finale der dritten Aalener Stadtmeisterschaften im SSV-Stadion besiegte die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach II den TSV Hüttlingen mit 2:1. TSG-Kapitän Alfred Dietterle nahm den Pokal und 400 Euro Siegesprämie entgegen. weiter
  • 705 Leser

TSG Ü35 holt den Landestitel

Fußball Ü35, Baden-Württembergische Meisterschaft: Finalsieg gegen Schwarzach sehr knapp
In einem spannenden Finale um die Baden-Württembergische Meisterschaft der Ü35-Mannschaften besiegte die TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach den badischen Vertreter FC Germania Schwarzach in der Verlängerung mit 2:1. weiter
  • 712 Leser

Friederike Hoyer auf Medaillenjagd

Schwimmen, Württembergische Meisterschaften: Drei neue Vereinsrekorde für die TSG Abtsgmünd
Die Württembergischen Schwimm meisterschaften wurden in Böblingen (Jugend A/B) und in Reutlingen (Jugend C/D) ausgetragen. Hierbei gelangen Christian Hoyer über 200m Rücken sowie Friederike Hoyer über 400m Freistil und 200m Schmetterling ein neuer Vereinsrekord. weiter
  • 751 Leser

Überregional (92)

"Alpha-Kevin" geht gar nicht

"Alpha-Kevin" als Jugendwort des Jahres? Das hat der Langenscheidt-Verlag abgelehnt, er löschte den Begriff aus der Liste zur Online-Abstimmung. Begründung: Der Begriff beleidige den Namen Kevin, denn "Alpha-Kevin" stehe für "der Dümmste von allen". Was noch so zur Nominierung für das Jugendwort 2015 ansteht: "kirscheln" (wie zwei Kirschen zusammenhängen, weiter
  • 480 Leser

"Kampf der Korruption"

US-Präsident nutzt seinen Kenia-Besuch, um Reformen zu fordern
Keine 48 Stunden hielt sich Barack Obama im Heimatland seines Vaters auf. Die Kenianer hat er bei seinem Kurzbesuch verzückt - und sie auf den Kampf gegen Korruption eingeschworen. weiter
  • 530 Leser

"Leben geht weiter"

Rafael Nadal versucht am Rothenbaum einen Neuanfang
Anreise im Billigflieger, hartes Training statt Sightseeing - Rafael Nadal ist ausschließlich zum Arbeiten an den Rothenbaum gekommen. Sieben Jahre hat der Tennis-Star das mittlerweile drittklassige Turnier gemieden. Jetzt, nach dem bitteren Zweitrunden-Aus in Wimbledon, braucht der Spanier dringend Praxis. "Ich dachte, ich hätte vorher alles richtig weiter
  • 370 Leser

"Nachttanzdemo" mit Zwischenfällen

Reutlingen - Unter dem Motto "Tanz deinen Ärger auf die Straße" sind am Samstagabend laut Polizei bei einer "Nachttanzdemo" rund 350 Autonome durch Reutlingen gezogen. Die Veranstalter sprechen von 500 Teilnehmern. Der Zug fantasievoll und farbenfroh gekleideter Menschen demonstrierte unter anderem dagegen, dass die Kultur immer mehr kommerzialisiert weiter
  • 521 Leser

19 Verletzte bei Busunglück

Ein Reisebus mit 33 Fahrgästen an Bord ist am Sonntagmorgen auf der Autobahn 5 nahe Rastatt in die Leitplanke gekracht. 19 Menschen wurden bei dem Unfall verletzt, drei davon schwer. Auf dem Weg von Frankreich nach Tschechien kam der Bus auf der Höhe Rastatt-Nord von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug stieß gegen die Absperrung und rollte auf einen Grünstreifen. weiter
  • 536 Leser

2. BUNDESLIGA

Heidenheim - 1860 München1:0 (0:0) Tor: 1:0 Kraus (86.). - Zuschauer: 14 500. Braunschweig - Sandhausen1:3 (1:2) Tore: 1:0 Hochscheidt (29.), 1:1 F. Hübner (31.), 1:2 Wooten (41.), 1:3 Bouhaddouz (65.). - Zuschauer: 20 680. Union Berlin - Düsseldorf 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Kessel (5.), 1:1 Ya Konan (88.). - Zuschauer: 20 786. Paderborn - Bochum 0:1 (0:0) weiter
  • 422 Leser

3. LIGA

Cottbus - Halle 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Breitkreuz (37.), 2:0 Michel (89.). - Gelb-Rot: Engelhardt (H./90.+3). - Rote Karte: Kyereh (C./90.+3/Tätlichkeit). - Zuschauer: 9306 VfR Aalen - Chemnitz 0:0 Zuschauer: 6022. Stuttgarter Kickers - Fort. Köln2:1 (1:0) Tore: 1:0 Braun (12.), 2:0 Baumgärtel (52.), 2:1 Biada (56.). - Gelb-Rot: Uaferro (Kö./29.), T. Fink weiter
  • 479 Leser

40 000 Gäste beim Schäferlauf

Ein historischer Festzug mit 2100 Teilnehmern, geschätzte 40 000 Besucher und ein neues Schäferkönigspaar: Bad Urach hat gestern sein großes Heimatfest gefeiert, das schönste im ganzen Land, wie Bürgermeister Elmar Rebmann in seiner Begrüßung betonte. Höhepunkt des Festes ist der Wettlauf der Schäfer und Schäfermädchen. Die Rennen entschieden wie vor weiter
  • 656 Leser

Alle Attacken abgewehrt

Chris Froome vom Team Sky gewinnt zum zweiten Mal die Tour de France
Zum zweiten Mal in seiner Laufbahn hat Christopher Froome die Tour de France gewonnen. Der Brite musste gegen weit mehr ankämpfen als nur seine Kontrahenten - und erhält nur wenig Anerkennung. weiter
  • 493 Leser

An alter Spitze abgearbeitet

Die Landes-AfD wählt neue Dreierführung - Ziel für die Wahl 2016 ist ein zweistelliges Ergebnis
Die AfD wird künftig von einer Dreierspitze geführt. Das beste Stimmergebnis auf dem Parteitag bekam allerdings nicht der Bundes-Vize Jörg Meuthen, sondern der Stuttgarter AfD-Stadtrat Lothar Maier. weiter
  • 523 Leser

Beamtenbund kritisiert Vorstoß

Die Landesregierung will Beamten ermöglichen, freiwillig über die Pensionsgrenze hinaus arbeiten zu können. Allerdings müsse dies im dienstlichen Interesse liegen. Das hat die SÜDWEST PRESSE am Samstag berichtet. Der Beamtenbund lehnte am Wochenende den Vorstoß ab, unter anderem weil es keinen Rechtsanspruch auf verlängerte Arbeitszeiten gebe, so Landeschef weiter
  • 474 Leser

Bereit für Peking

Auch die Top-Athleten aus dem Land spielen im WM-Team eine starke Rolle
Die Leichtathleten aus dem Land haben im Endspurt zur WM in Peking (22. bis 30. August) Top-Leistungen gezeigt. Und es gab einige Überraschungen, wie den DM-Sieg von Dieter Baumanns Tochter Jackie. weiter
  • 447 Leser

Blatter sagt ja zu Russland, Russland sagt ja zu Blatter

Der Schulterschluss zwischen Putin und dem Fifa-Chef lässt die Krise um den Fußball-Weltverband nicht vergessen
Präsidialer Schulterschluss zwischen Wladimir Putin und Joseph Blatter. Doch die Rückendeckung wird dem scheidenden Fifa-Chef nichts nutzen. weiter
  • 477 Leser

Bundesliga schießt sich warm

Testspielerfolge für VfB und Hoffenheim - Spielabbruch in Ingolstadt
Die meisten Fußball-Bundesligisten kommen zwei Wochen vor dem Saisonstart in Form. So auch der VfB Stuttgart und 1899 Hoffenheim. Aufregung gab es um einen Spielabbruch in Ingolstadt. weiter
  • 461 Leser

Bunt und schrill für Akzeptanz

"Akzeptanz! Was sonst?" - unter diesem Motto zogen am Samstag gut 4500 Schwule, Lesben und Transsexuelle beim Christopher Street Day durch Stuttgart. In aufreizenden, bunten und phantasievollen Kostümen demonstrierten sie für eine vollständige rechtliche Gleichstellung mit Heterosexuellen. Viele Promis begleiteten den Zug, darunter der Schirmherr und weiter
  • 533 Leser

BÖRSENPARKETT: Zuversicht für Rest des Jahres

SAP, Daimler, BASF, aus den USA Amazon, Apple und Microsoft haben bereits berichtet. In dieser Woche sind unter anderem Bayer, Deutsche Bank, Siemens und Lufthansa mit ihren Quartalsberichten an der Reihe. Das drängt andere Themen in den Hintergrund. Zumal sich die Unruhe mit Blick auf Griechenland gelegt hat. Die bisherigen Quartalsberichte haben die weiter
  • 630 Leser

Böse abgestürzt

WasserspringerHausding/Klein enttäuschenbei WMalsSechste
Diese Saison immer auf dem Podest - nur bei der WM nicht. Für die Titelverteidiger Hausding/Klein reichte es in Kasan vom Turm nur zu Platz sechs. Fürs Olympia-Ticket müssen beide nachsitzen. weiter
  • 417 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL TESTSPIELE VfB Stuttgart - FC Winterthur 4:1 (2:0) FC Arsenal - VfL Wolfsburg 1:0 (0:0) FC Augsburg - Norwich City 1:2 (0:0) VfL Wolfsburg - FC Villarreal 1:2 (1:2) FC Ingolstadt 04 - Celta Vigo 1:0 (1:0) Mönchengladbach - Bursaspor 2:2 (0:1) 1899 Hoffenheim - Leeds United 2:1 (1:1) Eintracht Frankfurt - FC Fulham 1:0 (1:0) Werder Bremen - weiter
  • 639 Leser

Den Liebestod verweigert

Katharina Wagner inszeniert "Tristan und Isolde" in Bayreuth
Eine mit Treppen völlig verbaute Bühne, keinen Schluck Liebestrank, Selbstmordversuche in der Folterkammer: Katharina Wagner inszenierte ernüchternd "Tristan und Isolde" bei den Bayreuther Festspielen. weiter
  • 492 Leser

Der Zwergplanet

Status Pluto hat seit seiner Entdeckung am 18. Februar 1930 bis 24. August 2006 als Planet gegolten. Seitdem hat er den Status einen Zwergplaneten. Daten Pluto zieht außerhalb der acht Planeten auf einer stark ellipsenförmigen Bahn um die Erde. Durchschnittsentfernung zur Sonne: 5,9 Milliarden Kilometer. Durchmesser: rund 2370 Kilometer. Temperatur weiter
  • 427 Leser

DIE DM-ERGEBNISSE

MÄNNER, 100 m: 1. Reus (Wattenscheid) 10,12 Sek., 2. Platini Menga (Leverkusen) 10,32, 3. Hering (Leipzig) 10,35, 4. Emelieze (Köln) 10,37, 5. Jakubczyk (Berlin) 10,42, 6. Schmidt (Leipzig) 10,44, 7. Kosenkow (TV Wattenscheid) 10,64, 8. Toumi (Mannheim) 10,51. - 200 m: 1. Reus (Wattenscheid) 20,42 Sek., 2. Erewa (Wattenscheid) 20,73, 3. Hering (Leipzig) weiter
  • 602 Leser

Draxler mit Juve einig

Schalke holt Bremer Torjäger Di Santo
Der Wechsel von Fußball-Weltmeister Julian Draxler von Schalke 04 zum italienischen Meister Juventus Turin nimmt immer konkretere Formen an. "Wir sind aktuell an dem Punkt, wo nur noch Schalke und Juventus miteinander sprechen müssen", sagte Draxlers Berater Roger Wittmann dem Online-Portal goal.com und bestätigte damit eine Einigung zwischen dem 21 weiter
  • 542 Leser

Dutzende Tote bei Anschlägen von Boko Haram

In Nigeria und in Kamerun sind bei Angriffen der Islamistengruppe Boko Haram insgesamt fast 60 Menschen getötet worden. Im Nordosten Nigerias überfielen Kämpfer mehrere Dörfer und töteten mindestens 25 Menschen. Die Islamisten waren am Freitagmorgen auf Motorrädern in drei Dörfer eingedrungen. Die Angreifer hätten das Feuer auf die Bewohner eröffnet weiter
  • 596 Leser

Ein Sieg für Jules Bianchi

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel widmet Erfolg nach turbulentem Ungarn-Grand-Prix verstorbenem Formel-1-Fahrer
Perfekte Vorstellung von Vettel: 41. Sieg seiner Karriere und der erste deutsche Ungarn-Erfolg seit Schumacher 2004. Hamilton wird nur Sechster. Auch nach dem Grand Prix kommt es zu bewegenden Momenten. weiter
  • 461 Leser

Eine Zeitreise mit Pfiff und Hits

Quietschbuntes Vergnügen: "The Stairways To Heaven" auf der Großen Treppe in Schwäbisch Hall
Eine Revue mit jeder Menge Hits der 70er und 80er Jahre. "The Stairways To Heaven" erobert die Große Treppe in Schwäbisch Hall im Sturm. weiter
  • 567 Leser

Eskalation in der Türkei

Armee führt Zweifrontenkrieg gegen IS und kurdische PKK
Die Türkei hat ihre Luftschläge ausgeweitet. Neben IS-Stellungen in Syrien waren Einrichtungen der PKK im Nordirak Ziel der Angriffe. In der Türkei kam es zu zahlreichen Anschlägen - mutmaßlich durch die PKK. weiter
  • 477 Leser

FORMEL 1 IN ZAHLEN

Großer Preis von Ungarn in Budapest (70 Runden à 4,381 km/306,630 km): 1. Vettel (Heppenheim) Ferrari 1:46:09,985 Std. (Schnitt: 170,816 km/h), 2. Kwjat (Russland) Red Bull 5,748 Sek. zurück, 3. Ricciardo (Australien) Red Bull 25,084, 4. Verstappen (Niederlande) Toro Rosso 44,251, 5. Alonso (Spanien) McLaren Honda 49,079, 6. Hamilton (England) Mercedes weiter
  • 459 Leser

Fumic bringt Bronze mit

Mountainbike-EM: Sabine Spitz nur Siebte in Italien
Manuel Fumic hat bei den Mountainbike-Europameisterschaften Bronze im Cross Country gewonnen. Der 33-Jährige aus Kirchheim/Teck lag im italienischen Chies d'Alpago 50 Sekunden hinter dem französischen Sieger Julien Absalon. Den zweiten Platz belegte der Schweizer Lukas Flückiger. Sabine Spitz musste sich bei den Frauen mit Rang sieben zufrieden geben. weiter
  • 381 Leser

FUSSBALLER DES JAHRES

1. KevindeBruyne (VfL Wolfsburg) Stimmen 367 2. Arjen Robben (FC Bayern) 94 3. Manuel Neuer (FC Bayern) 67 4. Alexander Meier (Eintracht Frankfurt) 50 5. Thomas Müller (FC Bayern) 47 6. Bastian Schweinsteiger (FC Bayern/ManU) 19 7. Patrick Herrmann (Mönchengladbach) 18 8. Jerome Boateng (FC Bayern) 17 9. Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona) 16 10. Toni weiter
  • 442 Leser

FUSSBALLERIN DES JAHRES

1. Celia Sasic (1.FFCFrankfurt/Karriereende) 199 2. Nadine Angerer (Brisbane Roar/Portland) 123 3. Anja Mittag (FC Rosengard) 59 4. Dzsenifer Marozsan (1. FFC Frankfurt) 46 5. Melanie Leupolz (FC Bayern) 40 6. Alexandra Popp (VfL Wolfsburg) 31 7. Simone Laudehr (1. FFC Frankfurt) 26 8. Martina Müller (VfL Wolfsburg) 21 9. Lena Goeßling (VfL Wolfsburg) weiter
  • 485 Leser

Geduld wird belohnt

Heidenheim braucht bei 1:0 gegen die "Löwen" viele Anläufe
Saisonauftakt nach Wunsch für den 1. FC Heidenheim in der zweiten Fußball-Bundesliga: Der TSV 1860 München wurde mit 1:0 (0:0) bezwungen. Der SV Sandhausen feierte einen 3:1-Auswärtserfolg. weiter
  • 511 Leser

Geschwächte Partei

Austritte Seit ihrem Bundesparteitag ist bei der AfD einiges in Bewegung. Laut Bundesgeschäftsstelle sind in zwei Tagen rund 600 der etwa 21 000 Mitglieder ausgetreten. Diese Zahl spiegelt nicht unbedingt die tatsächliche Entwicklung wider. Einige hätten ihre Mitgliedsausweise nicht an die Zentrale, sondern an ihre Kreis- oder Landesverbände zurückgeschickt. weiter
  • 474 Leser

Gewinnzahlen

30. AUSSPIELUNG LOTTO 4 17 30 41 46 47 Superzahl 6 TOTO 1 2 0 2 2 1 0 1 2 1 0 1 0 6 AUS 45 7 26 27 29 32 36 Zusatzspiel 13 SPIEL 77 8 7 9 5 6 7 0 SUPER 6 9 2 8 0 8 9 ohne Gewähr weiter
  • 375 Leser

GRUPPENGEGNER

Tschechien Der Star der Tschechen steht im Tor: Petr Cech (33) ist Routinier und Rückhalt des Teams und trifft in der EM-Quali auf seinen neuen Arsenal-Klubkollegen Mesut Özil. Die Hochphase des tschechischen Fußballs ist vorbei: Für die beiden letzten Weltmeisterschaften waren die Tschechen nicht qualifiziert. In der Qualifikation zur EM 2016 belegen weiter
  • 673 Leser

Gutachten zum Fall Rehm wird immens teuer

Der Wettkampf war lange vorbei, die Diskussionen um die Teilnahme von Paralympics-Sieger Markus Rehm im Rahmen einer Leichtathletik-DM werden aber munter weitergehen. Das hat sich auch in Nürnberg gezeigt, wo der gebürtige Göppinger im Weitsprung mit 8,11 Metern als Bester gemessen wurde - außer Konkurrenz. Den DM-Titel holte Fabian Heinle (LAV Tübingen) weiter
  • 443 Leser

Hauptstadt der Ratten

Manchmal lassen sich die Ratten sogar zählen. Am Spielplatz hinter dem Bahnhof Charlottenburg kam eine Mutter neulich auf ein Dutzend Exemplare. Im Görlitzer Park in Kreuzberg, berichtet ein Anwohner, kreuzen die Nager die Sandkästen, in denen Kinder gerade spielen. Fast immer kann man in Berlin Wanderratten an Spree-, Havel- und Kanalufern und an U- weiter
  • 669 Leser

Jubelnder Robert Harting lässt weiter rätseln

Gaststar Robert Harting saß auf der Tribüne und bejubelte den jeweils ersten Diskus-Titelgewinn seiner Freundin Julia Fischer und seines Bruders Christoph. Ob der 30-Jährige, der als Weltmeister von 2013 auch ohne Qualifikation startberechtigt ist für die WM in Peking, nach seinem Riss des vorderen Kreuz- und des Innenbandes im linken Knie wirklich weiter
  • 447 Leser

Kalt trifft Warm

Sturmtiefs Sommerstürme wie "Zeljko" sind ein seltenes Phänomen. Sie kommen in dieser Heftigkeit nur etwa alle 10 bis 20 Jahre vor. Die Sturmtiefs entwickeln sich entlang des Jet-Streams in der oberen Troposphäre, einem Starkwindband in 7 bis 15 Kilometer Höhe, das das ganze Jahr über kalte Polarluft von warmer subtropischer Luft trennt. Im Herbst, weiter
  • 428 Leser

Kein Nachtragsetat geplant

Schmid sieht Nettonull wegen Ausgaben für Flüchtlinge nicht gefährdet
Der Anstieg der Flüchtlingszahlen kostet das Land auch viel Geld. Schon einmal hat die Regierung deshalb bei den Haushaltsplänen für 2015/2016 nachlegen müssen. Wackelt die Nettonull im kommenden Jahr? weiter
  • 449 Leser

Kommentar · AFD: Auf leisen Sohlen

Die AfD ist und bleibt ein Sammelbecken der Enttäuschten, auch wenn die diffusen Vorstellungen nun etwas weniger dissonant vorgetragen werden. Rund ein Fünftel ihrer Mitglieder hat die Protestpartei verloren, der liberale Flügel ist gegangen, zurückgeblieben sind die Orthodoxen, die Nationalkonservativen und der kleine pietistische Zirkel. Der Rechtsruck weiter
  • 599 Leser

Kommentar · PKK: Farbe bekennen

Seit Monaten erledigen kurdische Kämpfer einen guten Job im Kampf gegen die Terrormiliz IS. Sie führen jenen Bodenkrieg, ohne den langfristige militärische Erfolge nicht zu erzielen sind und den derzeit keine Regierung der internationalen IS-Koalition innenpolitisch vermitteln könnte. Trotz erheblicher Bedenken hat Deutschland dafür Waffen, anderes weiter
  • 483 Leser

Kommentar: Werbung für Deutschland

Langweilig war die 102. Auflage der Tour de France nie. Obwohl Sky-Profi Christopher Froome so konstant fuhr, dass ihn am Ende keiner mehr auf dem Weg zum zweiten großen Sieg einzuholen vermochte. Der erwartete Vierkampf zwischen dem Sieger von 2013, Quintana, Astana-Star Nibali und dem einst gesperrten Spanier Contador blieb zwar aus. Doch die drei weiter
  • 416 Leser

Lachgas ist nicht zum Lachen

Britische Regierung plant Verbot als Partydroge - Gefährliche Wirkung auf das Gehirn
Tod durch Einatmen von Lachgas: 20 junge Briten sind daran zuletzt gestorben. Die Regierung will den Gebrauch des Gases als Partydroge verbieten. weiter
  • 391 Leser

Landesverbände wollen Hanning entmachten

Handball: Antrag des HVW zielt vor allem auf Absetzung des Vizepräsidenten ab
Die Gräben zwischen dem Deutschen Handball-Bund und seinen Landesverbänden sind tief. Im Mittelpunkt steht DHB-Vizepräsident Bob Hanning. weiter
  • 463 Leser

Laufend problemlos am Limit

Die erst 18 Jahre alte Alina Reh demonstriert mit dem 5000-Meter-Titel ihre fleißig erarbeitete Ausnahmestellung
Alina Reh, jüngste DM-Einzelstarterin in Nürnberg, hat den 5000-Meter-Lauf souverän gewonnen. Die Abiturientin von der Schwäbischen Alb strahlt Ehrgeiz und Spaß aus, ihr guter Mix für noch größere Erfolge. weiter
  • 544 Leser

Leitartikel · FLÜCHTLINGSGIPFEL: Vorrangprüfungen

Von Roland Muschel Seitdem auch dem Letzten klar geworden ist, dass die steigende Zahl an Flüchtlingen auf längere Sicht die politische Agenda bestimmen wird, schieben die Beteiligten die Verantwortung für das Versagen bei der Unterbringung munter hin und her. Der Bund zeigt auf die Länder, das Land auf die Kommunen - und umgekehrt. Vor dem heutigen weiter
  • 594 Leser

Leute im Blick vom 27. Juli 2015

Snoop Dogg Der US-amerikanische Rapper Snoop Dogg (43) ist in Schweden in einer Straßenkontrolle gestoppt und wegen des Verdachts des Drogenmissbrauchs vorübergehend festgenommen worden. "Er wurde zur Wache gebracht, um einen Urintest zu machen", teilte die Polizei in der Region Uppsala mit. Anschließend habe Snoop Dogg gehen können, wie es bei "kleineren weiter
  • 489 Leser

Lotterie vom 27. Juli 2015

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 2 757 426; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 426 333; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 354 349; 10 000 Euro auf die Losnummer 1 554 204; je 5000 Euro auf die Endziffern 32 879; je 1000 Euro auf die Endziffern 1931; je 200 Euro auf die Endziffern 67 und 90. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. weiter
  • 429 Leser

Lufthansa mit neuem Preismodell

Dax-Konzern führt Tarifsystem nach dem Vorbild der Billigflieger ein
Die Lufthansa verändert radikal ihr Ticket-System und kopiert dabei das Modell der Billigflieger. Die Zeiten nach dem Motto "ein Ticketpreis, alle Leistungen inklusive" sind bei dem Dax-Konzern vorbei. weiter
  • 726 Leser

Lösbare Aufgaben

Gruppengegner jagen Mesut Özil und Co. keine Angst ein
Das traditionelle Losglück bleibt Fußball-Weltmeister Deutschland treu. Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff bescherte der DFB-Auswahl für die WM-Qualifikation 2018 lösbare Gegner. weiter
  • 624 Leser

Mehr Geld für Flüchtlinge

Land kommt Kommunen bei Mindestwohnflächen entgegen
Weniger Vorgaben, mehr Geld, neue Erstaufnahmestelle: Auf dem Flüchtlingsgipfel in Stuttgart will Grün-Rot die Probleme bei der Unterbringung mildern. weiter
  • 802 Leser

Merkel mahnt die Türkei

Bundeskanzlerin: Friedensprozess mit PKK fortsetzen
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Türkei zum Maßhalten im Konflikt mit den Kurden aufgerufen. In einem Telefonat mit dem türkischen Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu habe Merkel appelliert, "den Friedensprozess mit den Kurden nicht aufzugeben", erklärte Vizesprecher Georg Streiter. Die Türkei hatte am Freitag zunächst mit Luftangriffen gegen weiter
  • 521 Leser

Mord an Hatun Sürücü: Anklage in der Türkei

Deutsch-Türkin war vor zehn Jahren wegen ihres Lebensstils von ihren Brüdern getötet worden
Wird der Mord an der Berlinerin Hatun Sürücü vor zehn Jahren doch noch gesühnt? In der Türkei ist Anklage gegen zwei Ihrer Brüder erhoben worden. weiter
  • 534 Leser

Museumschef Roth springt Grütters bei

. Der deutsche Kulturwissenschaftler und Museumsdirektor Martin Roth springt Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) im Streit um das umstrittene Gesetz zum Schutz von Kulturgütern bei. Es sei höchst notwendig, dass sich Deutschland dem internationalen Recht anpasse, sagte Roth dem "Spiegel". "Es darf nicht sein, dass hier mit Raubgut aus Ländern weiter
  • 463 Leser

Na sowas... . . .

Akteuren der Griechenland-Krise hat der Berliner Gastronom Georgios Chrissidis ein paar Speisen gewidmet. Er serviert den Varoufakis-Teller (mit Jungbullensteak - Chrissidis: "Das passt zu seinem Auftreten"), das Dessert Süße Angie ("Weil sie bei den Verhandlungen zum Schluss süß war") und den Schäublexit-Teller (mit Schaffleisch - Chrissidis: Schafe weiter
  • 382 Leser

Notizen vom 27. Juli 2015

"Navi aus!" Mit den Worten "Navi aus!" haben Verkehrsplaner am Wochenende in Leverkusen an alle Fahrer appelliert, an der dortigen Autobahnumleitung der Beschilderung zu vertrauen und nicht ihrem Navigationsgerät. Anlass war die Vollsperrung eines Stücks der A3 wegen Brückenarbeiten im Kölner Norden. Bei einer Sperrung vor einer Woche hatten sich viele weiter
  • 487 Leser

Notizen vom 27. Juli 2015

Dieter Kühn gestorben Der Schriftsteller Dieter Kühn ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 80 Jahren. Kühn wurde bekannt durch Biografien, in denen er realen Personen fiktive Erlebnisse zudichtete. So stellte er dem Komponisten Beethoven einen afrikanischen Sklaven zur Seite oder dachte sich aus, was passiert wäre, hätte Adolf Hitler 1939 das Attentat weiter
  • 605 Leser

Notizen vom 27. Juli 2015

Merkel fällt vom Stuhl Einem schadhaften Stuhl im Festspielhaus Bayreuth ist gelungen, was politischen Gegnern von Angela Merkel (CDU) bisher versagt blieb: Er brachte die Bundeskanzlerin zu Fall, als sie während der Kaffepause Platz nahm. Merkel rutschte unter den Tisch, wohnte danach aber unbeirrt der weiteren Aufführung von "Tristan und Isolde" bei. weiter
  • 714 Leser

Notizen vom 27. Juli 2015

Testspiel abgebrochen Fußball Nach Fan-Ausschreitungen wurde das Testspiel zwischen Lukas Podolskis neuem Verein Galatasaray Istanbul und dem italienischen Erstligisten Udinese Calcio in Klagenfurt in der 35. Minute abgebrochen. Auf der Tribüne zündeten türkische Anhänger Feuerwerkskörper und warfen sie auf das Spielfeld. Zum Zeitpunkt des Abbruchs weiter
  • 691 Leser

Notizen vom 27. Juli 2015

Feuer in Sägewerk Titisee-Neustadt - Nach einem Großbrand auf dem Gelände eines Sägewerks wollen sich Brandermittler zu Wochenbeginn in der Ruine umsehen. Kriminalbeamte könnten den Brandort in Titisee-Neustadt vermutlich erst heute untersuchen, sagte ein Polizeisprecher gestern. Die Beamten gehen von einer Verpuffung als Ursache für das Feuer aus, weiter
  • 616 Leser

Notizen vom 27. Juli 2015

Längere Leiharbeit Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will den Arbeitgebern bei der Regulierung von Leiharbeit und Werkverträgen entgegenkommen. Sie halte es für denkbar, Leiharbeit auch über die im Koalitionsvertrag vorgesehene Höchstüberlassungsdauer von 18 Monaten zuzulassen, wenn die Unternehmen tarifgebunden seien, sagte die SPD-Politikerin weiter
  • 704 Leser

Ohne Keks geht's auch

Babyernährung ist einfach, aber nur auf den ersten Blick
Die Ernährung im ersten Lebensjahr scheint recht einfach zu sein: Muttermilch, Beikost und schließlich das Essen der Familie. Dennoch stellen sich Eltern viele Fragen dazu. Manche Sachen sind tabu. weiter

Operation global

Das Tübinger Anatomie-Projekt "Sectio Chirurgica" ausgezeichnet
Ein Fachmann operiert, per Live-Übertragung im Internet schauen 19 000 Menschen zu: Mit dem Projekt "Sectio Chirurgica" ist die Tübinger Anatomie nun ein "Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen". weiter
  • 585 Leser

Pflege von Kunst: Walter rüffelt Finanzministerium

Kunststaatssekretär Jürgen Walter (Grüne) hat beim Finanzministerium eine bessere Betreuung der ministeriumseigenen Kunstbestände angemahnt. "Pflege und Erhalt einer Sammlung kann nur mit dem entsprechenden Personal geleistet werden", sagte Walter mit Blick auf mehr als 500 verschollene Werke, die einst das Land einmal zur Verschönerung seiner Bauten weiter
  • 519 Leser

Piper stürzt in Tokio auf ein Wohngebiet

Ein Kleinflugzeug von Typ Piper PA-46 ist auf ein Wohngebiet von Tokio abgestürzt. Der Pilot, einer seiner vier Passagiere und ein Anwohner kamen ums Leben. Fünf Menschen wurden verletzt, einige von ihnen schwer. Die einmotorige Piper war bei sonnigem, ruhigen Wetter aus bisher ungeklärter Ursache abgestürzt. Sie krachte gegen 11 Uhr auf mehrere Häuser weiter
  • 408 Leser

Pluto: Nebel und Gletscher

Neue Entdeckungen auf dem Zwergplaneten - Forscher überrascht
Immer mehr Überraschungen auf dem Pluto: Nebel und eine Art Gletscher hat die Raumsonde "New Horizons" entdeckt. Wie der Nebel auf dem Zwergplaneten zustande kommt, ist noch rätselhaft. weiter
  • 450 Leser

Salman kommt mit 1000 Leuten

Vallauris. Der saudi-arabische König Salman (79) ist mit 1000 Leuten Gefolgschaft in seinem Anwesen in Vallauris an der französischen Mittelmeerküste eingetroffen. In der Bevölkerung regt sich Protest, weil er den gesamten Strand vor seinem Anwesen hat sperren lassen - bis 300 Meter ins Meer hinein. Mit zwei Boeing 747 der Gesellschaft Saudi Arabian weiter
  • 404 Leser

Salzwerke feuern Manager nach Korruptionsurteil

Der Vorstandschef der halbstaatlichen Südwestdeutsche Salzwerke AG (SWS) in Heilbronn, Kai Fischer (48), musste sein Büro räumen. Der Aufsichtsrat hat den Manager "mit sofortiger Wirkung" abberufen, nachdem er vom Landgericht Stuttgart wegen "Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr" zu einer Bewährungsstrafe von acht Monaten verurteilt worden ist. weiter
  • 541 Leser

Schüsse auf Auto in Zielnähe

Vor dem Finale der Tour de France hat die Pariser Polizei in Zielnähe ein Auto mit Schüssen gestoppt. Stunden vor Ankunft der Radprofis durchbrach das Fahrzeug gestern eine für das Rennen eingerichtete Absperrung. Polizisten wollten den Fahrer in der Nähe der Prachtstraße Champs-Élysées kontrollieren. Er sei jedoch weitergefahren, die Beamten hätten weiter
  • 426 Leser

Sport AKTUELL

Heidenheimer Auftaktsieg Kevin Kraus hat dem 1. FC Heidenheim einen gelungenen Start in die 2. Fußball-Bundesliga beschert. Beim letztendlich verdienten 1:0-Heimerfolg gegen 1860 München erzielte der Innenverteidiger in der 86. Minute per Kopf den Treffer des Tages. Vettels zweiter Triumph In einem verrückten Ungarn-Rennen mit Pech und Patzern bei den weiter
  • 560 Leser

Stichwort · TEMPELBERG: Heilige Stätte

Der Tempelberg liegt in der Altstadt von Jerusalem und gehört zu den heiligsten Stätten von Juden und Muslimen. Im Islam wird der Hügel als Haram el-Scharif (Edles Heiligtum) bezeichnet. Nach islamischer Überlieferung ritt der Prophet Mohammed von dort aus mit seinem Pferd in den Himmel. An dieser Stelle steht heute der Felsendom, mit dessen Bau im weiter
  • 501 Leser

Stutzen-Schmach für 1860 München

Rote Strümpfe Verärgert pfefferten die Spieler des TSV 1860 München ihre roten Stutzen nach der Niederlage in alle Himmelsrichtungen von sich. Schon vor dem Anpfiff hatten die Anhänger der Gäste "Zieht die Stutzen aus"lautstark gefordert. Rot ist wegen den Trikots des verhassten Stadtrivalen FC Bayern München ein rotes Tuch für die Fans des Traditionsvereins. weiter
  • 610 Leser

Südwest-AfD wählt Vorstand

Neue Dreierspitze leitet die Partei - Bisher 400 Austritte
Die baden-württembergische AfD hat sich knapp acht Monate vor der Landtagswahl personell neu aufgestellt. Der Parteitag wählte eine Dreierspitze mit dem zweiten Bundessprecher Jörg Meuthen aus Karlsruhe sowie Lothar Maier aus Stuttgart und Bernd Grimmer aus Pforzheim. Der bisherige Landeschef Bernd Kölmel war wie rund 400 andere Mitglieder aus der AfD weiter
  • 525 Leser

Tickets nach wie vor begehrt

Schwarzmarkt Der kaufmännische Geschäftsführer der Bayreuther Festspiele, Heinz-Dieter Sense, ist Spekulationen entgegen getreten, wonach die Karten für das Festival längst nicht mehr so begehrt sind wie früher. "So lange es einen schwarzen Markt gibt, müssen die Karten gefragt sein", sagte er. Man schätze, dass von den insgesamt aufgelegten 60 000 weiter
  • 443 Leser

TRAINER DES JAHRES

1. Dieter Hecking (VfL Wolfsburg) 203 2. Markus Weinzierl (FC Augsburg) 191 3. Lucien Favre (Mönchengladbach) 168 4. Dirk Schuster (Darmstadt 98) 84 5. Jürgen Klopp (Bor. Dortmund/vereinslos) 61 6. Joachim Löw (Bundestrainer) 17 7. Huub Stevens (VfB Stuttgart/vereinslos) 16 8. Pep Guardiola (FC Bayern) 15 9. Bruno Labbadia (Hamburger SV) 9 10. Viktor weiter
  • 436 Leser

Vierjährige Cousine missbraucht

Landgericht verurteilt 26-Jährigen zu fast fünf Jahren Haft
Ein junger Mann hat den Besuch bei der Tante immer wieder genutzt, um sich an seiner kleinen Cousine zu vergehen. Das Landgericht Konstanz erachtet ihn in seinem Urteil für voll schuldfähig. weiter
  • 607 Leser

Volk ohne Staat

Kurden Insgesamt leben etwa 24 Millionen Kurden über die Länder Türkei, Irak, Iran und Syrien hinweg verteilt. Sie bezeichnen sich als größtes Volk ohne eigenen Staat. In der Türkei machen die Kurden etwa 18 Prozent der Gesamtbevölkerung aus. Konflikt Die Auseinandersetzung der türkischen Regierung mit der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK dauert weiter
  • 466 Leser

Von Sturm zu Sturm

"Zeljko" tötet zwei Menschen - "Andreas" bringt Böen noch bis Dienstag
Ein Sturmtief nach dem anderen: "Zeljko" hat am Samstag Nordwestdeutschland heimgesucht, "Andreas" soll heute vor allem über den Süden ziehen. Der hat allerdings auch unter "Zeljko" schon gelitten. weiter
  • 498 Leser

Vorwürfe gegen Beate Merk

Im Zusammenhang mit einem Strafverfahren sind gegen Europaministerin Beate Merk (CSU) Vorwürfe laut geworden. Merk soll sich Ende 2012 als damalige Justizministerin für die Freilassung zweier Seniorchefs des Möbelhauses Inhofer in Senden (Landkreis Neu-Ulm) eingesetzt haben, berichtet die "Augsburger Allgemeine". Wenige Tage später seien die Beschuldigten weiter
  • 588 Leser

Wegbereiter für eine Etappe im eigenen Land

Deutsche Erfolge Eine Triumphfahrt in Gelb mit tragischem Ende, Etappensiege am Fließband und der berühmteste Rauschebart des Pelotons: Die Tour d'Allemagne hat auch im dritten Jahr in Serie ihre Fortsetzung gefunden. Nicht nur wegen der vielen Etappensiege von Sprintkönig André Greipel und Co. - mit Paris waren es sechs Erfolge - hatte das Drehbuch weiter
  • 436 Leser

Weitere Nazi-Verbrecher entdeckt

Archivalien aus Moskau nennen Aufseher und Wachleute des Vernichtungslagers Majdanek
70 Jahre sind die nationalsozialistischen Verbrechen nun her - bestenfalls Greise müssen sich noch vor Gericht verantworten. Nazi-Jäger aus Ludwigsburg suchen dennoch weiter die Stecknadel im Heuhaufen. weiter
  • 518 Leser

Wettbewerb der Ideen

Initiative "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" ist einer von mehreren Wettbewerben der Standortinitiative. Von den 100 Preisträgern kommen in diesem Jahr zwölf aus dem Südwesten. Die Preise wurden in den Kategorien Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Umwelt, Bildung und Gesellschaft vergeben. In der Kategorie Bildung, zu der die "Sectio Chirurgica" weiter
  • 466 Leser

Wichtige Vorsorge

Checkheft Eltern haben ein gutes Gespür, ob es ihrem Kind gut geht. Dennoch sollten sie unbedingt Vorsorgeuntersuchungen wahrnehmen, raten Ärzte. Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) empfiehlt 14 Untersuchungen von der U1 direkt nach der Entbindung bis zur J2 mit 16 bis 17 Jahren. Wird das Neugeborene aus der Klinik entlassen, bekommt weiter
  • 687 Leser

Wieder für Männer

May zurück Nach der gelungenen WM-Premiere des Mixed-Duetts sind die männlichen Synchronschwimmer stolz auf ihren historischen Beitrag. "Ein Traum hat sich erfüllt", sagte der US-Amerikaner Bill May. Er hatte mit seinem Kampf für Gleichberechtigung in seinem Sport für Aufsehen gesorgt. 2000 durfte er nicht bei den Spielen in Sydney starten - weil er weiter
  • 426 Leser

Wolf betont: Sexualität gehört ins Private

Sexuelle Fragen will der CDU-Spitzenkandidat zur Landtagswahl 2016, Landtagsfraktionschef Guido Wolf, lieber im Privatleben als in der Schule debattiert sehen. "Sex muss nicht bei jeder Gelegenheit öffentlich diskutiert werden. Es ist eine Frage des Respekts voreinander, höchstpersönliche Dinge wie Sexualität wieder mehr ins Private zu verlagern", bekräftigte weiter
  • 492 Leser

Zurück in der Weltspitze

Beachvolleyball: Ludwig/Walkenhorst siegen in Japan
Das Beachvolleyball-Nationalteam Laura Ludwig und Kira Walkenhorst hat sich mit einem Sieg beim Grand-Slam-Turnier in Japan in der Weltspitze zurückgemeldet. Die Hamburgerinnen setzten sich im Finale überraschend deutlich gegen die brasilianischen Weltmeisterinnen Agatha/Barbara mit 2:0 (21:14, 21:17) durch. Auf dem Weg zum zweiten gemeinsamen Grand-Slam-Sieg weiter
  • 398 Leser

Zwei "Wölfe" hängen alle ab

De Bruyne und Hecking Fußballer sowie Trainer des Jahres - Sasic vorn
Späte Würdigung für eine tolle Saison und Vorschusslorbeeren zugleich für die neue Runde: Kevin de Bruyne ist Fußballer des Jahres. Sein Wolfsburger Coach Dieter Hecking machte das Rennen bei den Trainern. weiter
  • 447 Leser

Leserbeiträge (6)

Lieber Kontrollen

Zu: Stadt plant mehrere Parkstreifen in der Stuttgarter Straße: Das Wort Planung sollte eigentlich für einen Vorgang stehen, der alle Für und Wider einer Problembewältigung beinhaltet. Dies sehe ich bei der Stadtverwaltung von Aalen als nicht gegeben an. Es wird wild darauf los geplant: Was konnte man in der letzten Zeit nicht alles lesen: Bäume pflanzen weiter
  • 5
  • 1169 Leser

Joke-Rallye der Jagstgeister

Am Samstag 25. Juli 2015 veranstaltete die Maskengruppe Jagstgeister vom Karnevalsverein Bettelsack-Narra Lauchheim bereits ihre 16. Jagstgeister-Joke Rallye.

Bei zwar angenehmer Temperatur jedoch sehr starkem Wind starteten 7 Teams die Tour vom KVL-Vereinsheim in Lauchheim über Hettelsberg nach Lippach zum Stockmühlsee und über Stetten

weiter
  • 3010 Leser

Kursangebote für ihre Gesundheit

Im September beginnen bei den Tauziehfreunden neue Kurse mit Renate Brodtmann im Bürgerzentrum Pfahlbronn. Jeweils10 Termine à 60 Min. für 40 €. Alle Kurse haben das Siegel „Sport Pro Gesundheit“, ausgestellt vom DOSB (Deutscher Olympischer SportBund) und werden teilweise von Ihrer Krankenkasse bezahlt.Bitte melden

weiter
  • 1842 Leser

25. Hilfsgütertransport der Aktion Tschernobylkinder - Hilfsgütertransporte

Neuer Hilfsgütertransport startet am 31.07.2015Nach einem Jahr Pause ist es wieder so weit. Mit 1 Lkw und einem Begleitfahrzeug startet ein neuer Hilfsgütertransport. Unter der Leitung von Hans-Peter Huber wird eine kleine Gruppe Helfer nach Mogiljow in Weissrussland fahren um dort dringend benötige Hilfsgüter hin zu bringen. An

weiter
  • 2007 Leser

FC Traktor Obergröningen auf dem höchsten Berg Baden Württemberg

 

Bei schönem Wetter starteten wir um 6.00 Uhr mit dem Bus der Firma Krieger von Obergröningen in Richtung Schwarzwald.Unterwegs machten wir wie immer unsere Frühstückspause mit Wurst, Brezeln und Getränken.

Nachdem wir um 10.00 Uhr Feldberg erreichten fuhren wir mit der Feldbergbahn auf den 1450 m hohen Berg. Von der Aussichtsplattform

weiter
  • 4517 Leser

inSchwaben.de (3)

So klingt die Ostalb

Die Blasmusikvereine im Ostalbkreis

Die Freizeit gehört den Musikern

Nachwuchsarbeit während die anderen nach Schulschluss ihre Badesachen packen, sortieren Jannik Schuster und Rocco Jocham ihre Instrumententaschen. Nachher werden sie mit ihrer Bläserklasse 8b und Dirigentin Angelika Wolf im Anna-Park für die Senioren spielen. Nein,aufgeregt seien sie nicht mehr, heute tragen sie Stücke vor, die sie

weiter
  • 3396 Leser

USB-Stick: Die Revolution unter den Speichermedien

Sie sind handlich, leicht und passen in jede Hosentasche. USB-Sticks gibt es mittlerweile in jeder erdenklichen Form. Die mobilen Datenträger, die als nahezu unzerstörbar gelten, können auf eine lange Entwicklungsgeschichte zurückblicken. Längst haben sie sich am Markt durchgesetzt und sind für viele Anwender ein unverzichtbares

weiter
  • 662 Leser

Mit Fremdsprachen zum beruflichen Erfolg

Das Wort "Schlüsselqualifikation" taucht immer häufiger in Zusammenhang mit beruflichen Anforderungen auf. Dabei handelt es sich nicht um eine spezifische Ausbildung, die sich auf einen bestimmten Beruf bezieht, sondern auf bestimmte Fähigkeiten, die für alle Berufe wichtig sind. Zu den wichtigsten Schlüsselqualifikationen gehören zum Beispiel Teamfähigkeit weiter
  • 567 Leser