Artikel-Übersicht vom Dienstag, 28. Juli 2015

anzeigen

Regional (260)

320 000 Euro für Rechberg

Schwäbisch Gmünd. Insgesamt 4,45 Millionen Euro fließen aus dem Ausgleichsstock des Landes in Städte und Kommunen des Ostalbkreises. Zudem gibt es Geld aus der Feuerwehrförderung des Landes.Dafür bekommt Gmünd Geld: für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Rechberg 200 000 Euro aus dem Ausgleichsstock und 120 000 Euro von der Feuerwehrförderung, 48 weiter
  • 657 Leser
POLIZEIBERICHT

Altöl illegal entsorgt

Essingen. Umweltfrevler waren übers Wochenende in Essingen tätig. Zwischen Samstagnachmittag und Montagfrüh wurde auf dem Betriebsgelände eines Autohauses in der Ferdinand-Porsche-Straße ein 30-Liter-Kanister unerlaubt abgestellt. Etwa zehn Liter des Altöls liefen auf dem befestigten Untergrund aus. In den naheliegenden Ablaufschacht gelangte laut Polizei weiter
  • 729 Leser
POLIZEIBERICHT

Brand am Bahndamm

Schorndorf. Am Dienstag kurz vor 16 Uhr kam es am Bahndamm in Schorndorf zu einem Brand. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell ablöschen. Der Bahnverkehr auf der Strecke Stuttgart – Aalen musste aus Sicherheitsgründen von 16 Uhr bis 16.25 Uhr eingestellt werden. weiter
  • 1155 Leser
POLIZEIBERICHT

Dieb schlägt Scheibe ein

Bartholomä. Ein Unbekannter zapfte aus dem Tank eines Baggers, der auf einem Firmengelände in Heubach abgestellt war, zwischen Freitag, 16.30 Uhr, und Montag, 9.30 Uhr, rund 300 Liter Diesel ab. Zudem schlug er an dem Bagger die Frontscheibe ein und entwendete eine Fernbedienung der Marke Hitachi. Der Wert des Diebesgutes wird auf 2400 Euro geschätzt, weiter
  • 845 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ergebnisse der Bürgerwerkstatt Weiler

Die Ergebnisse der „Moro Bürgerwerkstatt“ werden am Donnerstag, 30. Juli, bei der Sitzung des Ortschaftsrats Weiler um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamts vorgestellt. Zudem geht es um das Ausscheiden von Manuela Feifel aus dem Ortschaftsrat. Bürger sind willkommen. weiter
  • 437 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fest der Bosch Rentnergemeinschaft

Das Gartenfest der Bosch Rentnergemeinschaft findet am Donnerstag, 30. Juli, ab 14 Uhr zum 40. Mal statt, aber zum ersten Mal unter dem Namen „Rentnergemeinschaft der Bosch Automotive Steering Schwäbisch Gmünd“. Es beginnt um 14 Uhr in Mutlangen auf dem Pausenhof der Realschule. Für das leibliche Wohl sorgen der Rentnerausschuss mit seinen weiter
  • 361 Leser

Geld vom Land für sechs Gemeinden

Ausgleichsstock entschieden
Der Ausgleichstock ist entschieden. Von der Sitzung des Verteiler-Ausschuss im Regierungspräsidium bringt Landrat Klaus Pavel die frohe Kunde mit, dass 19 Kommunen im Ostalbkreis zum Zug kommen, darunter Göggingen, Iggingen, Ruppertshofen, Schechingen, Spraitbach und Täferrot. weiter
  • 639 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heimatmuseum geöffnet

Das Waldstetter Heimatmuseum ist am Sonntag, 2. August, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Während dieser Zeit können Interessierte auch die Sonderausstellung „Gegen das Vergessen – Erster und Zweiter Weltkrieg“ sowie das Museumscafé besuchen. weiter
  • 228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infomobil „Zahnersatz aus der Region“

Das Infomobil „Zahnersatz aus der Region“ der Zahntechniker-Innung Württemberg (ZIW) macht am Mittwoch, 29. Juli, von 12 bis 17 Uhr Station auf dem Bahnhofplatz in Gmünd. Zahntechniker örtlicher Labore informieren Patienten über alle Themen rund um Zahntechnik und Zahnersatz. Die Innung als Vertretung von über 300 Laboren will damit dem weiter
  • 368 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoveranstaltung Endoprothetik

Die monatliche Infoveranstaltung Endoprothetik vom Zentrum für Traumatologie und Orthopädische Chirurgie am Stauferklinikum richtet sich an Patienten, Angehörige und Interessierte am Thema „Künstlicher Hüft- und Kniegelenkersatz“. Die nächste ist an diesem Mittwoch, 29. Juli, um 16 Uhr im Konferenzsaal 1+2 des Stauferklinikums in Mutlangen. weiter
  • 316 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinospaß unter freiem Himmel

Vor der Kulisse des Donzdorfer Schlosses bietet die Stadt Donzdorf vom 3. bis 8. August wieder ein Sommerkino an. Im östlichen Schlosshof ist am Montag, 3. August, der Film „Monsieur Claude und seine Töchter“, am Dienstag, 4.8. August, der Film „Die Entdeckung der Unendlichkeit“, am Mittwoch, 5. August, der Film „Madame weiter
  • 208 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Landschaftspflege am Stuifen

Zu einer Landschaftspflegeaktion am Stuifen bittet die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins am Samstag, 1. August. Teilnehmer sollten Astschere und Handschuhe mitbringen. Treffpunkt ist um 8 Uhr am Waldstetter Bauhof. Ein Ausweichtermin ist am Samstag, 8. August. weiter
  • 281 Leser
POLIZEIBERICHT

Mountainbike gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter hat am Montag zwischen 5.30 und 16.30 Uhr in der Nepperbergstraße ein silberfarbenes Mountainbike der Marke Focus im Wert von rund 1000 Euro gestohlen. Hinweise bitte an die Polizei in Gmünd, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 1064 Leser

Neuer Diakon verstärkt Gemeinde und Fußballer

26. Ökumenisches Waldfest beim Lorcher Waldheim mit Elfmeterturnier – Diakon Hartmut Wohnus stellt sich vor
Sturm „Zeljko“ machte den Helfern beim 26. Ökumenischen Waldfest beim Lorcher Waldheim zu schaffen. Er macht den Zeltaufbau am Vortag des Festes unmöglich. So waren zahlreiche Helfer am Festtag im Einsatz, damit der Gottesdienst beginnen konnte. weiter
  • 627 Leser

Ortschaftsrat begrüßt Neubau

Herlikofens Ortsmitte soll schöner werden – Neues Gebäude an der Gmünder Straße
Seit mehr als fünf Jahren haben sich viele Herliköfer über eine immer mehr verfallende Bauruine an der Gmünder Straße geärgert. Nun jedoch wurde ein Bauprojekt für die „Alte Krone“ in die Wege geleitet, wie Ortsvorsteher Celestino Piazza auf der Ortschaftsratssitzung am Dienstag mitteilte. weiter
  • 789 Leser

Rostgänse-TV aus der Scheune

Exotische Tierart aus der innerasiatischen Steppe brütet auf dem Batschenhof bei Eschach
Fernsehgucken? Wer tut denn in diesen spannenden Wochen so etwas? Joshua und Marvin Stalitza haben jedenfalls aufs Kinder-TV gepfiffen und lieber das Gänseprogramm eingeschaltet. Die Bilder, festgehalten von einer Kamera im Brutkasten, zeigten erst das Gelege und dann, endlich, frisch geschlüpfte Rostgänse. weiter

Schulleiter zeigen ihre Zeugnisse

Die Rektoren aus Gmünd und Umgebung ermöglichen einen Blick in ihre alten Schulzeugnisse
Die Angst, zum Ende des Schuljahres ein schlechtes Zeugnis nach Hause zu bringen, das womöglich die Sommerferien vermiesen kann – ja, diese Angst existiert an diesem letzten Schultag vor den großen Ferien heute genauso wie früher. Wie dieses Gefühl gemildert wird? Vielleicht mit dem Wissen, dass es den Schulleitern früher ähnlich erging. weiter
  • 856 Leser

Seith als Schulleiter verabschiedet

Alfdorfer Schlossgartenschule bekommt mit Pfahlbronner Grundschulchefin Silke Biber erneut Interimsleitung
Eine „nette, kompakte Feier“ hatte sich Dieter Seith für seinen Abschied als kommissarischer Leiter der Alfdorfer Schlossgartenschule gewünscht. Schüler und Kollegen erfüllten ihm diesen Wunsch. Die Schulleiterstelle ist weiterhin nicht besetzt, kommissarisch übernimmt das Amt Silke Biber, die die Pfahlbronner Grundschule leitet. weiter
  • 904 Leser

Turniere und Fest beim Tennisverein

Eschach. Am Wochenende, 31. Juli bis 2. August, feiert der Tennisverein Eschach sein großes Sommerfest auf der Tennisanlage. Zum legendären Eschach-Open-Turnier und einem Turnier der umliegenden Tennisvereine gibt es ein buntes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm für jedes Alter.Eingeläutet wird das Sommerfest amFreitag, mit dem Bratpfannen-Turnier. weiter
  • 763 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Rangieren

Schwäbisch Gmünd. Beim Rückwärtsrangieren auf der Straße Am Stadtgarten in Gmünd beschädigte ein 28 Jahre alter Fahrer am Montag gegen 13 Uhr mit seinem Lastwagen einen Baum. Sachschaden: rund 2000 Euro. weiter
  • 1197 Leser
POLIZEIBERICHT

Vandalen an der Schule

Schwäbisch Gmünd-Bettringen: Etwa 4000 Euro Sachschaden verursachten Vandalen vermutlich im Verlauf des Wochenendes beim Berufsschulzentrum in der Heidenheimer Straße in Bettringen. Sie warfen mehrere Steine auf eine Glasüberdachung. Insgesamt gingen dabei vier Glasscheiben in etwa vier Meter Höhe zu Bruch. Hinweise an den Polizeiposten Bettringen unter weiter
  • 970 Leser

Wasserwerkbau schreitet voran

Ortschaftsrat Untergröningen bespricht eine Vielzahl an Themen – von Brücke bis Jugendraum
Geballte Infos bot am Dienstag die Ortschaftsratssitzung in Untergröningen. Eine Vielfalt an Themen wurde aufgegriffen. Von der Eisenbahnbrücke über den Jugendraum sowie Straßenbauarbeiten bis zum privaten Wasserwerkbau am Kocher. weiter
  • 864 Leser

Wertstoffhof in den Fehläckern

Pläne für größere Abfallannahmestelle in Waldstetten bei Bürgerversammlung vorgestellt
Der neue Waldstetter Wertstoffhof soll im Gewerbegebiet Fehläcker unterkommen, das erfuhren die rund 150 Waldstetter, die am Dienstagabend zur Bürgerversammlung in die Stuifenhalle gekommen waren von Bürgermeister Michael Rembold. GOA-Chef Henry Forster beantwortete Fragen zum Wie und Wann. weiter
  • 1273 Leser

Bei Zeiss verschärft sich der Ton

SMT-Geschäftsleitung will bis zu 400 befristete Zeitverträge nicht verlängern / Proteste angekündigt
Das Klima zwischen der Zeiss-Geschäftsleitung und den Arbeitnehmervertretern wird kälter: Die erste Verhandlungsrunde am Dienstag zur verkündeten Nichtverlängerung von Zeitarbeitsverträgen in der Halbleitertechnik endete im Unfrieden: „IG Metall und Betriebsrat werden hart um jeden Arbeitsplatz kämpfen“, erklärte Roland Hamm entschlossen“. weiter
  • 5439 Leser

Regu beantragt das Eröffnen der Insolvenz

Geschäftsbetrieb läuft weiter
Die Spraitbacher Regu Thermoforming GmbH hat beim Amtsgericht Aalen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens eingereicht. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Stuttgarter Rechtsanwalt Holger Blümle bestellt. weiter
  • 3983 Leser

Ab Mittwoch WLAN in der LEA

Streetworker soll im August anfangen – Im Kreistag schlägt die Stunde der Ellwanger – Winfried Mack wettert
Ab diesem Mittwoch soll es in der LEA – aller Voraussicht nach – WLAN geben. Das hat Wolfgang Liesche vom Stuttgarter Regierungspräsidium am Dienstag im Kreistag in Aalen angekündigt. weiter
  • 1769 Leser

Altersbestimmung per Fragebogen

Im Jahr 2014 wurden 1431 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Baden-Württemberg von den Jugendämtern in Obhut genommen.Die Verteilung 2014: Stuttgart hatte 284 Fälle zu betreuen, Karlsruhe (Stadt) 283, Freiburg 192, der Ostalbkreis drei (Stand Juli 2015: 10).Aufgabe des Jugendamtes ist es, das Alter von Flüchtlingen, die sich nicht ausweisen können, weiter
  • 1299 Leser

Flucht führt zum Jugendamt

Mitarbeiter klagen über Mehrbelastung durch erhöhten Betreuungsbedarf junger Flüchtlinge
Das Telefon klingelt. Es ist drei Uhr in der Früh. Wer in der Flüchtlingsarbeit aktiv ist, für den gelten keine geregelten Arbeitszeiten. Die Landeserstaufnahmestelle in Ellwangen darf Minderjährigen, die ohne einen Vormund einreisen, keinen Eintritt gewähren. Sie müssen das Jugendamt informieren – zu jeder Tages- und Nachtzeit. Eine Zusatzaufgabe, weiter
  • 1552 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Öffnungszeiten Rathaus Untergröningen

Die Geschäftsstelle im Rathaus Untergröningen ist in den ersten beiden Augustwochen geschlossen. Vom 17. August bis 4. September ist die Geschäftsstelle wie folgt geöffnet: Montag 8 bis 12 Uhr, Mittwoch 14 bis 18 Uhr, Freitag 8 bis 12 Uhr. In dringenden Fällen ist die Gemeindeverwaltung Abtsgmünd unter Telefon (07366) 82-0 erreichbar. weiter
  • 1030 Leser
Tagestipp

Sommernachtsmusik

Klassik, Jazz, Rock und Pop: Im Schulhof in Mögglingen gibt’s am Freitag, 31. Juli, ab 18.30 Uhr zur 24. Sommernachtsmusik das volle musikalische Programm. Für jeden, egal ob jung oder alt, ist etwas dabei. Der Eintritt zu der Veranstaltung im Mögglinger Schulhof ist frei. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt das Team von „Good Voices“. weiter
  • 842 Leser

Auszubildende meistern das BAW

Erfolgreiche Abschlussprüfungen am Berufsausbildungswerk Aalen gebührend gefeiert
Ausbildungsabschlussfeier wurde im Berufsausbildungswerk (BAW) am Dienstagabend gefeiert. 33 Azubis hatten Grund zur Freude. weiter
  • 1174 Leser
KURZ UND BÜNDIG

DRK-Seniorenreise nach Andalusien

Der DRK-Kreisverband Aalen organisiert vom 1. bis 10. November eine betreute Seniorenreise nach Andalusien. Das 4-Sterne Hotel „Sol Don Pablo“ liegt direkt am Strand. Anmeldeunterlagen und Informationen unter Telefon (07361) 951-242, Herr Di Biccari. weiter
  • 504 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Unterrombach

Der Kindergarten Sandbergnest veranstaltet am Samstag, 26. September, von 13 bis 15 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Unterrombach einen Basar rund ums Kind. Der Elternbeirat verkauft Kaffee und Kuchen. Tischreservierung unter (07361) 377140. weiter
  • 1
  • 791 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderkino in der Stadtbibliothek

Am Freitag, 31. Juli, zeigt die Stadtbibliothek Aalen um 15 Uhr im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, den Zeichentrickfilm „Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian“ für Kinder ab fünf Jahren, Eintritt frei. Laura darf ihre Mutter auf einer Konzertreise nach China begleiten. weiter
  • 491 Leser

Axel Nagel gibt Solokonzert

Ellwangen. Am Freitag, 31. Juli, um 20 Uhr, gibt Axel Nagel im Garten des Café Omnibus ein Solokonzert. Unter dem Motto „same but different“ bringt Axel Nagel seine ganzen Songs mit, darunter auch neue Kompositionen. Mitmusiker ist an diesem Abend ein Loop Gerät, mit dem sich der Gitarrist mit der unverwechselbaren Stimme selbst die musikalischen weiter
  • 895 Leser

Der Zauber einer Sommernacht

Ellwangen. Ein romantisches Sommer-Event für die ganze Familie wird sich am Donnerstag, 30. Juli, um 19 Uhr am Kressbachsee ereigen: Die Stuttgarter Saloniker verwandeln den See in eine Konzertarena, ganz im Stile der großen Klassik-Open-Airs und spielen romantische Wassermusiken und Gondellieder vom Barock bis zur Moderne mitten im Wasser. An einem weiter
  • 903 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Große Welt in der kleinen Gartenschau

Musik aus unterschiedlichen Ecken der Welt verspricht die Musikgruppe „Dumdideldei“, die eigens für die kleine Gartenschau gegründet wurde. Am Mittwoch, 29. Juli, um 20 Uhr präsentieren Monika Hartmann, Pia Geiger, Walter Belge und Günter Wick auf dem Spielplatz in der Spitalstraße Musik aus Irland, Spanien, Italien, Südamerika, Indien, weiter
  • 452 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbibelnachmittag in den Ferien

Unter dem Motto „Komm, wir suchen einen Schatz“ laden die Kirchengemeinden in Unterkochen am Donnerstag, 30. Juli, von 14.30 bis 17 Uhr zum ökumenischen Kinderbibelnachmittag in das Bischof-Hefele-Haus ein. Die Teilnahme kostet zwei Euro, Anmeldungen unter (07361) 8520 oder 8521. weiter
  • 330 Leser

Letzte Bohlschüler sagen Ade

Abschlussklassen erhalten Zeugnisse – etwas Wehmut bei der Feier in der Stadthalle
Mit einem abwechslungsreichen Programm wurden ein letztes Mal Schülerinnen und Schüler der Bohlschule verabschiedet. OB Thilo Rentschler ging in der Stadthalle auf die beinahe 110-jährige Tradition der Bohlschule ein, die nun, aufgrund der rückläufigen Schülerzahlen, zu Ende geht. weiter
  • 5
  • 1577 Leser

Vier Belobigungen und ein Preis

Die Schüler der Klasse 10 der Wasseralfinger Werkrealschule feiern ihren Abschluss
„Auch Stars müssen einmal gehen.“ Dieses Motto hat die Klasse 10 (Werkrealschule) der Karl-Kessler-Schule in der Sängerhalle in Wasseralfingen für ihre Abschlussfeier gewählt. weiter
  • 838 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Manfred Rupprecht, Hubertusweg 4, zum 74. Geburtstag.Aalen-Hofen. Karl Stock, Albblickstr. 7, zum 85. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Barbara Dangelmaier, Teckstr. 12, zum 84. Geburtstag.Westhausen-Lippach. Alois Liesch, Brühlstr. 17, zum 72. Geburtstag.Westhausen-Reichenbach. Martha Schneider, Industriestr. 34, zum 83. und Martha Köhler, Lerchenstr. weiter
  • 1404 Leser

Woche für junge Leute am Alpsee

Ellwangen. Junge Leute, die mindestens 16 Jahre alt sind und noch einen Programmpunkt für die Ferien suchen, sind beim Ellwanger Summerspecial genau richtig. Vom 17. bis 22. August können 20 Teilnehmer mitsamt Fahrrad zu einer erlebnisreichen Woche nach Bühl am Alpsee aufbrechen. Infos zur Anmeldung gibt’s per Mail an sankt.vitus@t-online.de. weiter
  • 1071 Leser

Feiern an der Kolpinghütte

Viele Besucher kamen zur Oberkochener Kolpinghütte, um dort das Sommerfest mit einem Gottesdienst im Grünen zu eröffnen. Mit einem kräftigen Salut präsentierten sich die in ihrer Tracht angetretenen Rodstein Böllerschützen und Waidmannsklänge gab es von der Bläsergruppe Haldenhof aus Neuler. Pfarrer Andreas Macho und Pfarrer Martin Santha Kumar David weiter
  • 748 Leser

Hallenbad macht Sommerpause

Abtsgmünd. Die Schwimmhalle ist in den Sommerferien von 1. bis einschließlich 31. August geschlossen. Ab Dienstag, 1. September, ist die Schwimmhalle wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet. weiter
  • 985 Leser

Postagentur gesichert

Oberkochen. Die Firma Steckbauer in der Heidenheimer Straße 4 in Oberkochen gibt die Postagentur zum 30. September auf. Das Ehepaar Steckbauer beabsichtigt schon seit längerem das Gebäude zu verkaufen. „Die Nachfolge ist nun in trockenen Tüchern“, sagt Bürgermeister Peter Traub auf Nachfrage. Die Deutsche Post AG habe der Stadtverwaltung weiter
  • 1116 Leser

Wasserkraftwerk wird gebaut

Eisenbahnbrücke und Jugendraum weitere Themen im Ortschaftsrat Untergröningen
Viel Information bot am Dienstagabend die Ortschaftsratssitzung in Untergröningen. Eine Vielfalt an Themen wurde aufgegriffen. Von der Eisenbahnbrücke über den Jugendraum sowie Straßenbauarbeiten bis zum privaten Wasserwerksbau am Kocher. weiter
  • 1307 Leser

B 29 nach Unfall zeitweise gesperrt

Essingen. Starke Verkehrsbehinderungen im morgendlichen Berufsverkehr waren die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag auf der B 29 zwischen Sofienhof und der Abzweigung Essingen ereignete. Ein 48 Jahre alter Fahrer eines Sattelzuges war gegen 6.50 Uhr in Richtung Stuttgart unterwegs, als er zu spät erkannte, dass ein vor ihm fahrender 22 weiter
  • 612 Leser

Eltern-Lehrer-Chor gibt ein Konzert

Heubach. Das Konzertprogramm, das der Eltern-Lehrer-Chor des Rosenstein-Gymnasiums mit dem Motettenchor Gmünd und dem Cappellachor der Augustinuskirche am Mittwoch, 29. Juli, um 20 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster präsentiert, setzt das Festivalthema der Europäischen Kirchenmusik „Mitten im Leben, dem Tod gegenüber“ um. Als Solisten sind Johanna weiter
  • 1084 Leser

Geld für Heubach und Heuchlingen

Heubach/Heuchlingen. Heubach und Heuchlingen bekommen Geld aus dem Ausgleichsstock des Landes: 50 000 Euro erhält Heuchlingen für die Sanierung des historischen Teils der Schloßstraße. Und Heubach bekommt 35 000 Euro für die geplanten Maßnahmen zum vorbeugenden Brandschutz in der Schillerschule. Essingen-Lauterburg bekommt 48 650 Euro aus der Feuerwehrförderung weiter
  • 1273 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Höhlenkundliche Führungen

Die Höhlenforscher aus Heubach bieten wieder Höhlenführungen für jedermann an, geeignet ab acht Jahren. Eine Taschen- oder Stirnlampe muss mitgebracht werden. Ebenso feste Schuhe und wetterfeste Kleidung. Der Kostenbeitrag beträgt pro Person 3 Euro. Treffpunkt ist der Waldparkplatz auf dem Rosenstein um 9.30 Uhr. Die Führungen finden statt am 1., 2., weiter
  • 417 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sitzung des Gemeinderates Bartholomä

Am Mittwoch, 29. Juli, um 18.30 Uhr lädt der Gemeinderat Bartholomä die Bevölkerung ins Rathaus in den Sitzungssaal zur öffentlichen Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Bürgerfragestunde, die Generalmodernisierung sowie der Um- und Rückbau der Laubenhartschule. weiter
  • 439 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommergrillfest fällt aus

Das Sommergrillfest des Fördervereins-Miteinander leben e.V. in Mögglingen am Donnerstag, 30. Juli, im Sinnesgarten, muss aus gegebenem Anlass abgesagt werden. weiter
  • 316 Leser

Wandern Sie mit uns am Donnerstag durch Heubach

Der Chefredakteur der Gmünder Tagespost und der Schwäbischen Post, Lars Reckermann, geht wieder auf Wanderschaft. Im vergangenen Jahr wanderte er mit den Lesern durch zehn Kommunen im Ostalbkreis. Auch in diesem Jahr ist er wieder unterwegs. Am morgigen Donnerstag, 30. Juli, steht Heubach auf seiner Wanderroute. Treffpunkt ist für alle Interessierten weiter
  • 776 Leser

Angst um Zukunft der Kliniken wächst

Fünf Millionen Euro weniger pro Jahr: Kreistag lehnt Krankenhausstrukturgesetz des Bundes ab
Der Ostalb-Kreistag lehnt in einer Resolution das Krankenhausstrukturgesetz des Bundes ab. An die eigenen Hausaufgaben wagt er sich aber nur zögerlich. Die großen Fraktionen bremsen. weiter
  • 1130 Leser

Ja zu Seniorenwohnungen

Heubacher Gemeinderat trotz Bedenken für Bebauungsplan Jägerstraße
Der Bau von Seniorenwohnungen und Pflegeplätzen in Heubach rückt näher. Am Dienstag sprach sich der Gemeinderat der Stadt unterm Rosenstein mit großer Mehrheit für den entsprechenden Bebauungsplan „Jägerstraße III“ aus. Anwohner und weitere Heubacher Bürger kritisieren vor allem die Gebäudehöhen. weiter
  • 891 Leser
POLIZEIBERICHT

Altöl illegal entsorgt

Essingen. Zwischen Samstagnachmittag und Montagfrüh wurde auf dem Betriebsgelände eines Autohauses in der Ferdinand-Porsche-Straße ein 30-LiterKanister Altöl unerlaubt abgestellt. Etwa zehn Liter liefen auf befestigtem Untergrund aus. Das Altöl wurde mit Ölbinder gebunden. Schaden: rund 600 Euro. Gewerbe und Umwelt, (07961) 9300 bittet um Hinweise. weiter
  • 1295 Leser

Bauarbeiten an der Kreuzung

Aalen. Am 30. und 31. Juli werden am Einmündungsbereich Bahnhofstraße/Wilhelm-Zapf-Straße Straßenbauarbeiten durchgeführt. Der Verkehr in der Bahnhofstraße wird mit einer Ampel geregelt, der Einmündungsbereich Bahnhofstraße/Wilhelm-Zapf-Straße ist voll gesperrt, die Einbahnregelung in der Johann-Gottfried-Pahl-Straße, zwischen ZOB und Wilhelm-Zapf-Straße, weiter
  • 708 Leser

Berufsverkehr wegen Unfall stark behindert

Zwei Sattelschlepper und zwei Autos kollidieren auf der B29 zwischen Sofienhof und Essingen
Starke Verkehrsbehinderungen im morgendlichen Berufsverkehr und ein Sachschaden in Höhe von 37 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls. Der hat sich am Dienstag gegen 6.50 Uhr auf der B29 zwischen Sofienhof und der Abzweigung Essingen ereignet. weiter
  • 760 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eucharistische Anbetung

Am Freitag, 31. Juli, wird in der Marienkirche Aalen im Anschluss an die Eucharistiefeier das Allerheiligste um 20 Uhr bis um 6 Uhr des folgenden Samstags ausgesetzt. Von 20 bis 22 Uhr kann gebeichtet werden. Als Abschluss ist um 6 Uhr eine Frühmesse. weiter
  • 560 Leser
POLIZEIBERICHT

Lebensgefährlich verletzt

Lorch. Drei Verletzte, 16 000 Euro Sachschaden und zwei kaputte Autos sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montag auf der B 297 ereignete. Eine 78 Jahre alte Autofahrerin nahm gegen 17.30 Uhr einer entgegenkommenden Autofahrerin die Vorfahrt, als sie auf Höhe Unterkirneck nach links auf den Parkplatz eines Lokals steuerte. Ihr 42 Jahre alter Beifahrer weiter
  • 5
  • 826 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer übersehen

Aalen. Eine Kopfplatzwunde und Schürfwunden erlitt ein 54-jähriger Radfahrer bei einem Unfall am Montag. Kurz vor 17 Uhr fuhr ein 59-Jähriger Autofahrer vom Fahrbahnrand der Unteren Wöhrstraße in den fließenden Verkehr ein, übersah den Radler und erfasste diesen. Der Radler stürzte und musste ins Krankenhaus. weiter
  • 986 Leser

Sommerfest im „Wiesengrund“

Bei herrlichem Sommerwetter hat der Förderverein „Leben und Wohnen im Alter“ das Sommerfest in der betreuten Senioren-Wohnanlage „Im Wiesengrund“ veranstaltet. Bewohner, Angehörige und viele Gäste erlebten ein buntes Programm. Nach einer Begrüßung durch den Vorsitzenden Siegfried Lingel und Grußworten von Bürgermeister Wolf-Dietrich weiter
  • 679 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spiel ohne Grenzen im Freibad

Spannende Wettbewerbe gibt’s am Freitag, 31. Juli, ab 14 Uhr im Aalener Hirschbachfreibad bei „Spiel ohne Grenzen“ der Stadtwerke. Teilnehmen kann man einzeln oder in Gruppen. Es ist keine Anmeldung nötig. weiter
  • 554 Leser

Wilhelmstraße wird gesperrt

Aalen-Wasseralfingen Wegen Bauarbeiten am Einmündungsbereich Wilhelmstraße/Schlegelstraße wird die Wilhelmstraße ab der Einmündung Auguste-Kessler-Straße in Fahrtrichtung Ortsmitte Wasseralfingen gesperrt. Die Bauarbeiten dauern von Donnerstag, 30. Juli bis Freitag, 31. Juli, der Verkehr in Fahrtrichtung Ortsmitte Wasseralfingen wird über Auguste-Kessler-Straße weiter
  • 913 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Leichtverletzte

Aalen. Zwei leicht Verletzte und Sachschaden von 8000 Euro sind die Folge eines Unfalls, der sich am Dienstag, gegen 0.10 Uhr, ereignete. In einer Linkskurve beim Thermalbad war ein 22-Jähriger in einem BMW zu schnell unterwegs, kam von der Straße ab und fuhr in die Wiese. Er und seine 17 Jahre alte Beifahrerin wurden leicht verletzt, das Mädchen musste weiter
  • 848 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ferienangebote der VHS

Unterhaltsame Angebote für Schüler bietet die Gmünder VHS in den Sommerferien an. Bei einer Krimitour am Mittwoch, 3. August, 14.30 Uhr erfahren furchtlose Kids ab acht Jahren, welche Bösewichter in der Reichsstadt Gmünd ihr Unwesen trieben. Eine Gänsehaut-Tour am Dienstag, 4. August, um 19 Uhr führt Kinder zwischen acht und zwölf Jahren in dunkle Ecken, weiter
  • 213 Leser

GUTEN MORGEN

Sie ist eine Katzenmama par excellence. Nicht nur die eigenen beiden Mietzen werden nach Strich und Faden umsorgt, sondern auch Nachbars Kater. An diesem Dienstag führt sie der Nachmittagsspaziergang durch eine Neubausiedlung im Ostalbkreis. Dabei begegnen ihr wie immer auch andere Katzen. Eine von denen ist besonders anhänglich. Verfolgt sie geradezu weiter
  • 1
  • 641 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenfahrdienst macht Sommerferien

Die ehrenamtlichen Fahrer des Seniorenfahrdienstes Schwäbisch Gmünd sind jede Woche viele Stunden im Einsatz und haben sich eine Pause verdient. Daher macht der Seniorenfahrdienst in der Zeit von Montag, 3. August, bis Freitag, 14. August, Ferien. weiter
  • 259 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDKaroline Stiedl, Lindach, Ketteler- straße 69, zum 85. GeburtstagHelene Löwen, Bettringen, Oderstraße 53 zum 83. GeburtstagKarl Riegel, Rechbergstraße 31, zum 82. GeburtstagHermann Kurr, Leutzestraße 20, zum 80. GeburtstagDr. Peter Schöffler, Freudental 5, zum 76. GeburtstagWerner Rein, Gutenbergstraße 64, zum 76. GeburtstagAnneliese weiter
  • 1062 Leser

Er ist der Mister Sandlabor

Kunstfreunde können sich noch bis Oktober wöchentlich im Sandbild üben
Die Hand streichelt, zeichnet, wühlt im Sand. Sekunden nur, dann wird daraus ein Gesicht. Etwas Übung gehört schon dazu, um das auf Anhieb zu schaffen. Christian Kaiser weiß, wie es geht. Er hat eine neue kulturelle Spielart nach Schwäbisch Gmünd gebracht: das Sandlabor. Wer möchte, kann dort donnerstags einfach mitmachen. weiter
  • 5
  • 936 Leser

Schüler-Prämierung

Zur Veröffentlichung von Auszeichnungen bei Schulabschlüssen:Zeit der Schulabschlüsse, Zeit für die Veröffentlichung der Namen der Prüflinge. Da steht nun hinter den Namen ‘P’ (für Preis) und ‘B’ (für Belobigung). Ich frage mich: Welchen pädagogischen Sinn macht es, den so prämierten Schüler der Öffentlichkeit zu präsentieren? weiter
  • 1
  • 632 Leser

Vorleben statt lehren

Buch „Nachhaltigkeit im Kinder-’Garten’“ an Pädagogischer Hochschule vorgestellt
Nachhaltigkeit soll auch in Kindergärten und Tagesstätten gelehrt werden. Dazu hat Jeanette Alisch, Juniorprofessorin an der Pädagogischen Hochschule (PH) Gmünd, mit Monika Bühr und Ulrich Holzbaur von der Hochschule Aalen ein Programm entwickelt. Das Buch mit praktischen Anleitungen für Leiterinnen und Erzieher wurde in einem Festakt an der PH vorgestellt. weiter
  • 852 Leser

Stadtarchiv in die Uhlandschule?

Thema im Gemeinderat
Die Stadtverwaltung schlägt dem Gemeinderat vor, eine Außenstelle des Stadtarchivs im Nordbau der Bettringer Uhlandschule unterzubringen. Das ist ein Thema in der Gemeinderatssitzung an diesem Mittwoch. weiter
  • 839 Leser

Dank an Landrat

Zum Leserbrief von Klaus Brendel, 23.07., „B29-Ausbau“Sehr geehrter Herr Brendel,normalerweise schreibe ich keine Leserbriefe, aber Ihrer darf nicht unkommentiert stehen bleiben. Was hat Sie eigentlich motiviert, einen solch unqualifizierten und verzichtbaren Beitrag zu schreiben? Als allererstes würde ich Ihnen empfehlen, sich über die weiter
  • 4
  • 982 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Falscher Name

Im Bericht über die Aufführung von „Der kleine Prinz“ des „Inklusiven Spielclubs“ wurde ein Name falsch abgedruckt. Nicht Irmgard Höflader, sondern Irmgard Höflacher hat mitgespielt. Wir bitten um Entschuldigung. weiter
  • 514 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerferien bei der VHS Aalen

Das Büro der Volkshochschule ist von Donnerstag, 30. Juli, bis 12. September geschlossen. Neue Kurse stehen ab Mitte August im Internet unter www.vhs-aalen.de. Anmeldungen fürs Herbstsemester sind ab 14. September möglich. weiter
  • 359 Leser

4,45 Millionen Euro für die Ostalb

Aalen. 19 Städte und Gemeinden auf der Ostalb erhalten 4,45 Millionen Euro Fördermittel aus dem so genannten Ausgleichsstock des Landes. Landrat Klaus Pavel, der dem Verteilerausschuss angehört, betonte: „Der ländliche Raum braucht diese Unterstützung bei wichtigen Investitionen.“ Insgesamt hat der Verteilungsausschuss rund 25,1 Millionen weiter
  • 914 Leser

GUTEN MORGEN

Sie ist eine Katzenmama par excellence. Nicht nur die eigenen beiden Mietzen werden nach Strich und Faden umsorgt, sondern auch Nachbars Kater. An diesem Dienstag führt sie der Nachmittagsspaziergang durch die Neubausiedlung auf dem Härtsfeld. Dabei begegnen ihr wie immer auch andere Katzen. Eine von denen ist besonders anhänglich. Verfolgt sie geradezu weiter
  • 1011 Leser

Immobilienpreise stark gestiegen

Gutachterausschuss der Stadt Aalen legt neue Bodenrichtwerte und Grundstücksmarktbericht vor
Die Boden- und Immobilienpreise in Aalen sind in den vergangenen drei Jahren deutlich gestiegen. „In Aalen haben wir dennoch keine Immobilienblase“, zieht Stefan Overmann als Fazit. Overmann ist Vorsitzender des Aalener Gutachterausschusses. Der Ausschuss hat am Dienstag die aktuellen Preise veröffentlicht. weiter

Wirt streckt Gast nieder

Mehrfach vorbestrafter Shisha-Bar-Besitzer muss für ein Jahr ins Gefängnis
Ein Wirt und ein Gast geraten aneinander. Am Ende liegt der Gast mit einer aufgeplatzten Lippe und einem abgebrochenen Zahn vor der Bar. Der Wirt ist polizeilich kein unbeschriebenes Blatt. Amtsrichter Michael Lang schickte ihn Dienstagmorgen für 12 Monate ins Gefängnis. weiter
  • 5
  • 1025 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Leben – Liebe – Leidenschaft

Eine etwas andere Stadtführung wird am Samstag, 1. August, um 21 Uhr in Ellwangen angeboten. In mehreren Szenen wird auf „anschauliche“ Weise Altes lebendig und manches im Abendlicht neu erscheinen. Karten zu 13 Euro pro Person sind erhältlich bei der Tourist-Information Ellwangen, Telefon: (07961) 84-303. weiter
  • 607 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sternenwanderung mit Bierprobe

Vom Rotochsenkeller auf den Schönenberg führt eine Wanderung am Samstag, 1. August, mit Ruth Julius. Um 18.30 Uhr geht es los mit einer Besichtigung des Rotochsenkellers, anschließend Wanderung mit Bierproben aus dem Bollerwagen und zünftigem Vesper im Tagungshaus. Reservierungen unter der Tel. (07961) 93355-0 und auf www.haus-schoenenberg.de. weiter
  • 557 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Südtangente-Tunnel gesperrt

Wegen der alljährlichen Wartungsarbeiten muss der Tunnel der Südtangente am Dienstag, 4. August, zwischen 6 und 20 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Die überörtliche Umleitung ist ausgeschildert. weiter
  • 480 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unterhaltungsnachmittag

Am Donnerstag, 30. Juli, findet im Seniorenstift Schönborn Haus ab 14.30 Uhr bei Kaffee , Kuchen, Musik und Tanz der allmonatliche Unterhaltungsnachmittag statt, mitgestaltet vom Frauenkreis Eggenrot. weiter
  • 434 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versteigerung von Fundsachen

Am Mittwoch, 29. Juli, findet ab 8 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses Ellwangen eine öffentliche Versteigerung von Fundsachen statt. Zur Versteigerung kommen Geldbeutel, Taschen, Brillen, Fahrräder, Schirme, Kleidungsstücke und dergleichen. Es wird zugleich die letzte Versteigerung von „Stadtsheriff“ Manfred Rief sein, der zum 1. weiter
  • 553 Leser

Kreisweites Breitband

Aalen. Der Netzplan für kreisweites Breitband steht. 2016 soll es an die Umsetzung gehen. Denn: Wenn die Menschen gefragt werden, ob sie lieber eine schöne neue Straße oder das schnelle Internet hätten, entscheiden sie sich immer öfter fürs Letztere. Das machte Landrat Klaus Pavel am Dienstag im Kreistag deutlich. An diesem Mittwoch will das Land die weiter
  • 1105 Leser

535 500 Euro Fördergeld für das FEM

Neue Impulse für Forschung
Das Forschungsinstitut für Edelmetalle und Metallchemie (FEM) in Gmünd erhält eine Förderung aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung und aus Landesmitteln. 535 500 Euro werden für die Erweiterung des Metallurgielabors zur Verfügung gestellt. weiter
  • 745 Leser

AGV 1970 in Nürnberg

Der Gmünder AGV 1970 fuhr mit der Bahn nach Nürnberg. Ausgerechnet das heißeste Wochenende hatten sich die 70er für ihren Ausflug ausgesucht. Prompt wurde vom Veranstalter die geplante Fahrt mit dem Nürnberger Bimmelbähnle aus Sicherheitsgründen abgesagt. Alternativ wählte man eine herkömmliche Stadtrundfahrt im offenen Hochdeckerbus. Die Hitze machte weiter
  • 780 Leser

Aufnahmen und Ehrungen

In der St. Maria Königin Kirche Wetzgau/Rehnenhof wurden sechs neue Ministranten aufgenommen: Kim Debler, Maximilian Drescher, Mila Funk, Marko Janes, Leon Miskic und Emilia Preiß. Für fünfjährige Treue wurden Bernadette Hieber, Clemens Hahn, Lukas Gutwein, Robin Kucher und Lina Stury geehrt, für zehn Jahre Martin Drozdek, Michael Kucher und Alexander weiter
  • 5
  • 1172 Leser

Blaufahrt komplettiert das Fest der Achtziger

Die traditionelle Blaufahrt war der Abschluss des Achtzigerfestes für den Gmünder AGV 1935 . Durchs Neckartal und über Berlichingen mit der Götzenburg wurde der im Talkessel gelegene Ort Schöntal erreicht. Es war erstes Tagesziel mit seiner imposanten Klosteranlage mit zwei Türmen und prächtiger Barock-Kirche. In einer einstündigen Führung brachten weiter
  • 556 Leser

Bootsrennen auf dem Josefsbach

An der Klösterleschule bauten Erst- und Zweitklässler mit Techniklehrer Peter Steeb 200 Segelboote. Zum Abschluss des Schuljahres durften alle ihre „Seetauglichkeit“ bei einem Bootsrennen im Josefsbach unter Beweis stellen. Die Erstklässler waren alle Sieger, da ihre Boote das Ziel erreichten. Für die Zweitklässler war es schwieriger: Beim weiter
  • 881 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Café Augenblick lädt ein

Am Freitag, 31. Juli, findet im Spital zum Heiligen Geist in Schwäbisch Gmünd wieder das Café Augenblick statt. Dazu laden die Mobilen Dienste der Stiftung Haus Lindenhof jeden letzten Freitag im Monat von 14 bis 17 Uhr ein. Das Café Augenblick ist ein Betreuungsangebot, das sich ganz besonders auch an Menschen mit einer Demenz richtet, um gemütlich weiter
  • 189 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freie Plätze bei Oma-Opa-Enkelaktionen

Im Rahmen der Oma-Opa-Enkel-Aktionen bietet die Spitalmühle verschiedene Ferienprogramme an. Zum Ferienende bietet sich am Freitag, 4. September, die Möglichkeit, gemeinsam mit den Großeltern und dem Zauberer Rondini Zaubertricks zu lernen. Hierfür werden Anmeldungen noch bis Freitag, 31. Juli, über die Spitalmühle unter Telefon (07171) 6035080 angenommen. weiter
  • 198 Leser

Geschichte vor Ort erlebt

Schüler von St. Josef und Friedensschule auf gemeinsamer Abschlussfahrt in Berlin
Auf die Spuren der deutschen Geschichte machten sich die Schüler der Gmünder Schule für Hörgeschädigte St. Josef und der Friedensschule. Dabei führte ihr Weg nach Berlin, wo neben der Stadt auch bedeutende historische Orte besichtigt wurden. weiter
  • 724 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Im Ruhestand

Zwei Lehrer des Parler-Gymnasiums gehen in den Ruhestand: Oberstudienrat Benno Schreiber und Studiendirektor Torsten Krämer. Schreiber unterrichtete seit 1976 Mathematik und Physik – nicht nur am Parler, sondern teilweise auch an der Hauswirtschaftlichen Schule. Viele junge Volleyballer begegneten Schreiber bis auf Landesebene als Schiedsrichter, weiter
  • 1
  • 789 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Lea Vogt

Lea Vogt, Schülerin der Agnes- von-Hohenstaufen-Schule in Schwäbisch Gmünd, hat den von der AOK Baden-Württemberg gestifteten Ernst-Kofrányi-Preis für die beste Schülerleistung im Fach Ernährungslehre/Chemie erhalten. Der Ernst-Kofrányi-Preis wurde durch die AOK-Ernährungsberaterin Susanne Schwarz im Beisein der Fachlehrerin Cornelia Seemann und Schulleiter weiter
  • 938 Leser

Liederkränzler an Blautopf und Donau

50 Mitglieder des Liederkranz 1850 Herlikofen starteten zu einem erlebnisreichen Vereinsausflug. Der Blautopf in Blaubeuren war das erste Ziel, das nach einem Sektfrühstück mit Butterbrezeln am frühen Vormittag erreicht wurde. Nach Umrunden des türkisblauen Wassers nebst ausgiebigem Fotografieren gab es eine Rundfahrt mit dem „Blautopfbähnle“. weiter
  • 757 Leser

Reise mit der VHS nach Konstanz

Schwäbisch Gmünd. Drei Päpste sind zwei zu viel, aus diesem Grund fand 1414 das Konstanzer Konzil statt. Bei einer Studienfahrt am Samstag, 5. September, wird das Weltereignis von einst in seiner Bedeutung spürbar. Bei der Stadtführung „auf den Spuren von Jan Hus“ und bei einer Führung durch das Hus-Museum wird die tragische Geschichte des weiter
  • 917 Leser

Remstal-Familie gesucht

Schwäbisch Gmünd/Remstal. Wer Mitglied einer Familie mit mindestens zwei Generationen ist und aus einer der 17 teilnehmenden Kommunen von Rems-Total kommt, kann sich bis zum 31. Juli als Remstal-Familie bewerben. Benötigt werden vier Bilder und ein Text oder ein Video, in dem die Teilnehmer erklären, warum ihre Familie die perfekte Remstal-Familie ist. weiter
  • 963 Leser

Rentnerausflug nach Bad Tölz und zur Wieskirche

Die Fein-Rentnergemeinschaft Bargau besuchte Bad Tölz und die Wieskirche. In Tölz erzählten zwei Stadtführerinnen G’schichterl aus der Geschichte der Stadt. Im Jahr 1845 entdeckte der Bauernknecht Kaspar Reisch eine Jodquelle, somit wurde Tölz von der Handwerkerstadt zum Kurort. Weiter ging die Fahrt zur wohl bekanntesten Kirche in Deutschland: weiter
  • 1007 Leser

Schicksal oder Freiheit

Die zwölfte Klasse der Waldorfschule brachte „Ismene“ von Jeremy Menekseoglu zur Aufführung
In einer äußerst dichten, intensiven und beeindruckenden Inszenierung wurde das Drama „Ismene“ von Jeremy Menekseoglu, unter der Regie von Alexis Schvartzman, an der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd zur Aufführung gebracht. weiter
  • 818 Leser

Treffen der jungen Bergretter

Kräftemessen bei der Kalte-Feld-Rally – Wissen, Geschick und Kraft entscheidend
Voller Einsatz und Konzentration waren beim Landesjugendtreffen auf dem Kalten Feld gefragt. Hier trafen sich rund 30 Jugendliche der Jugendgruppen der Bergwacht Württemberg, um sich in einem Wettbewerb zu messen. weiter

Vier Viertel für Energie und Badevergnügen

Rainer Steffens, Geschäftsführer der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd, ehrte vier Mitarbeiter für ihren treuen und motivierten Einsatz: Maschinist Richard Padöller und Thomas Vetter, Leiter der Bäderbetriebe, sind seit jeweils 25 Jahren bei den Bäderbetrieben. Hans Patru, Elektromonteur bei den Stadtwerken Schwäbisch Gmünd. und Jürgen Denk, Wasserwerkwärter, weiter
  • 1268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vollmondklettern im Skypark

Am Freitag, 31. Juli, ab 20 Uhr richtet der Skypark Schwäbisch Gmünd wieder ein Vollmondklettern aus. Ausgestattet mit Stirntaschenlampe und im Licht des Vollmonds kann der Kletterwald in Schwäbisch Gmünd-Wetzgau neu erlebt werden. Weitere Infos unter www.skypark.de. weiter
  • 369 Leser

Zum Kolpinghaus gewandert

25 Familien aus Krippe und Kindergarten der Versöhnungskirche wanderten zum Bargauer Kolpinghaus. Unterwegs fanden ein Wildschweinrennen, eine Fuchsjagd sowie weitere Aktivitäten statt. Beim Kiefernzapfenzielwurf ging es nicht nur bei den Jüngsten sehr ausgelassen zu. Alle kleinen und großen Wanderer verbrachten am Ziel dann einen entspannten Mittag weiter
  • 778 Leser

Berufsschulklasse engagiert sich für Klosterbergschule

Einen Spendenbetrag von 200 Euro brachte eine Berufsschulklasse der kaufmännischen Schule Stuttgart-Nord mit in die Klosterbergschule. Auf Initiative von Katharina Hörner, die ihren Bundesfreiwilligendienst an der Klosterbergschule absolviert hatte, kam der Kontakt zur Gmünder Schule zustande. Bei Kuchenverkauf und einer Verabschiedungsfeier hatten weiter
  • 5
  • 784 Leser

Fördergeld für drei Feuerwehren

Feuerschutzsteuer „verteilt“
Erst gab's Geld aus dem Ausgleichstock (siehe Seite 19), dann Regierungspräsident Johannes Schmalzl auch noch Geld für die Feuerwehrförderung verteilt. Insgesamt 9,1 Millionen Euro für die Floriansjünger im Regierungsbezirk, davon 751 200 Euro für den Ostalbkreis. Auch Ruppertshofen, Gschwend und Göggingen kamen zum Zug. weiter
  • 5
  • 619 Leser

Kinderbuch-Lesung mit Musik in St. Anna

Das Seniorenzentrum St Anna und die Städtische Musikschule verbindet eine lange Geschichte der Zusammenarbeit. Seit vielen Jahren erfreut das Musikschulorchester unter der Leitung von Thomas von Abel seine Zuhörer beim Sommerkonzert im Festsaal. So auch in diesem Jahr: Das Kinderbuch Frederick von Leo Leonni diente als Grundlage für eine Lesung mit weiter
  • 795 Leser

Lions-Präsident überreicht Scheck

Lions-Präsident Professor Dr. Holger Held, der das Amt von Dr. Stefan Brucker übernommen hat, sorgte gleich bei seiner ersten Amtshandlung für strahlende Gesichter. Petra Pachner, die in Nepal versucht Kindern zu helfen, durfte einen Scheck über 5000 Euro für ihren Verein „Zukunft für Nepal Ostwürttemberg e.V.“ in Empfang nehmen. Auf dem weiter
  • 770 Leser

Applaus für den Auftritt der Aha-Kids

Der Auftakt ist geglückt. Das neue Repertoire der Aha-Kids kann einen Erfolg verbuchen: Die Kinder aus Tanz und Theatergruppe haben auf dem Gemeindefest in Herlikofen ihre neues Repertoire aufgeführt. Mit einem Kinderlied wurde das vielfältige Programm eröffnet. Gleich danach führten die Kinder ein Theaterstück auf. Als krönenden Abschluss präsentierten weiter
  • 869 Leser

Auch Mittelfranken ist eine Reise wert

Hesselberg, Schloss Dennenlohe und der Brombachsee waren die Ziele, die sich der Liederkranz Täferrot für seinem Jahresausflug ausgesucht hatte. Beeindruckt war man vom Hesselberg, dessen strategische Bedeutung schon Kelten und Römer genutzt hatten, vom Schlosspark und Schloss Dennenlohe, wo man im Marstal gemütliche einkehrte und vom neun Quadratkilometer weiter
  • 772 Leser

Aus dem Gemeinderat Leinzell

Neues RegenüberlaufbeckenDas Landratsamt hat entschieden: In Leinzell wird nur ein neues Regenüberlaufbecken gefördert. Folglich wird bis September die Entwurfsplanung für ein 600-Kubikmeter-Volumen großes, rundes Becken erstellt. Inklusive einer Kostenberechnung, wie Ingenieur Andreas Gruß ankündigte. Mit diesen Unterlagen wird dann der Förderantrag weiter
  • 642 Leser

Das Lernen selbst bewerten

Portfolio-Markt im Franziskus Gymnasium macht die Lernfortschritte deutlich
Sie sind „Wertpapiere“ der Schülerinnen und Schüler und dokumentieren ihre Lernfortschritte. Beim Portfolio-Markt im Franziskus Gymnasium öffneten die Mädchen und Jungen ihre Ordner und erläuterten ihre Lernergebnisse des vergangenen Schulhalbjahres. weiter
  • 766 Leser

Ein Bänkle für Andrea Berg

Otto Müller und Siggi Edelmann waren wieder auf Bänkles-Tour – dieses Mal bei Sängerin Andrea Berg in Kleinaspach. Mit einem Bänkle für ihren Jahrhunderthit „Du hast mich tausendmal belogen“ überraschten die Igginger die Sängerin einen Tag vor ihrem zweitägigen Auftritt vor 30 000 Zuschauern. Hunderte Fans waren zur Autogrammstunde weiter
  • 938 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest des Schützenvereins

Der SV Brainkofen lädt ein zum traditionellen Gartenfest am Samstag, 1. August, ab 18 Uhr und am Sonntag, 2. August, ab 10 Uhr. Am Samstagabend werden ab 20 Uhr die Sieger vom Vereinspokalschießen geehrt. Für gute Stimmung sorgt der Musikverein Iggingen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Schützenjugend hat für Sonntag eine Tombola organisiert. weiter
  • 213 Leser

Golfer helfen dem Bunten Kreis

Beim Margit Lang-Unternehmer-Cup im Golfclub Hetzenhof beteiligten sich 99 aktive Golfer für den guten Zweck und erspielten 2680 Euro, die die Initiatorin Margit Lang dem Bunten Kreis Schwäbisch Gmünd übergab. Dessen Vorsitzender Dr. Jochen Riedel freute sich über die Hilfe, die kranken Kindern und deren Familien zugutekommt. Margit Lang, die dieses weiter
  • 695 Leser

Harte Arbeit hat sich gelohnt

Im Rahmen einer kleinen Feier wurden am Abendgymnasium Ostwürttemberg in Schwäbisch Gmünd die Absolventen der Fachhochschulreife entlassen. Strahlende Gesichter nach zwei, zum Teil auch drei Jahren harter Arbeit. Trotz der großen Anstrengungen habe es Freude gemacht, sagten die Absolventen. Auf dem Bild (v.l.): Angelina Wittenberg, Katharina Waibel, weiter
  • 725 Leser

Rechberger Altersgenossen feiern ihr 50er-Fest

Der Rechberger Altersgenossenverein 1964/65 feierte auf dem heimischen Rechberg sein 50er-Fest. Die Altersgenossen trafen sich am Nachmittag bei strahlendem Sonnenschein mit ihren Partnern und Partnerinnen an der Gemeindehalle zu einem kleinen Umtrunk mit Imbiss. Anschließend gingen sie gemeinsam zur Ruine Rechberg und genossen eine einstündige und weiter
  • 675 Leser

Rektor lobt sehr gute Leistungen

85 erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen der Realschule Leinzell erhalten ihre Abschlusszeugnisse
85 Schülerinnen und Schüler der Realschule Leinzell haben die Mittlere Reife bestanden. In der Gemeindehalle Leinzell bekamen sie ihre Zeugnisse überreicht. Schulbeste sind Laura Grau und Julian Köhnlein. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Straßenfest in Utzstetten

Am Wochenende, 1. und 2. August, lädt die Feuerwehr Täferrot zum traditionellen Straßenfest in Utzstetten ein. Beginn ist am Samstag ab 18 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im Festzelt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 332 Leser

Vielfalt belebt das a.l.s.o. Kulturcafé

Die a.l.s.o. e.V. in Schwäbisch Gmünd feierte unter dem Motto „Vielfalt belebt“ den 3. Deutschen Diversity-Tag im a.l.s.o. Kulturcafé und unterstützte damit den bundesweiten Aktionstag zu Diversity Management, an dem sich Unternehmen und Institutionen bundesweit mit rund 1000 Aktionen beteiligten. Der Höhepunkt war ein gemeinsamer Tanz des weiter
  • 573 Leser
Tagestipp

Premiere des Stückes: Dracula

Die TheaterMenschen präsentieren ihr neues Sommerstück: „Dracular - immer schön vegetarisch denken“ auf der Open-Air-Bühne der Theatersenke auf dem Schloss in Ellwangen. „Passt ein blutsaugender Vampir und eine fleischlose Ernährung zusammen?“ diese Frage stellen sich die TheaterMenschen in diesem Stück. Die Frage wird in der weiter
  • 593 Leser

400 000 Euro für Mehrzweckhalle

Stuttgart/Neresheim. Gute Nachrichten aus Stuttgart hat Landrat Klaus Pavel für Neresheim mitgebracht. Bei der Vergabe der Mittel aus dem Ausgleichsstock erhält die Stadt auf dem Härtsfeld einen Zuschuss von 400 000 Euro. Verwendet wird das Geld für die Generalsanierung der Härtsfeldhalle (Mehrzweckhalle). weiter
  • 1045 Leser

BEJ - Kooperationsklasse

In den Klassen des Berufseinstiegsjahres (BEJ) und der Kooperationsklasse (KOOP) haben 22 Schülerinnen und Schüler den Hauptschulabschluss bzw. einen gleichwertigen Abschluss erreicht. Eine Schülerin erhielt einen Preis: Melanie Schuchart (BEJ). Fünf Schüler erhielten eine Belobigung: Anna-Lena Rupp (BEJ), Alan Seng (BEJ), Melanie Buck (KOOP), Michael weiter
  • 901 Leser

Berufskolleg Fachhochschulreife1

43 junge Leute mit abgeschlossener Berufsausbildung haben die Fachhochschulreife erworben. BKFH1: Bahmann, Jennifer(P), Demir, Aylin, Drabek, Marvin (P), Eisele, Sarah (P), Estler, Michael, Hald, Verena (B), Hauber, Christiane (B), Hauber, Louisa (P), Hoffmann, Johannes (B), Kucher, Patrick, Lechner, Ines (B), Lindenmeier, Katharina (B), Mesch, Jasmina weiter
  • 834 Leser

Berufskolleg für Gesundheit und Pflege

Im Berufskolleg für Gesundheit und Pflege werden neben allgemeinbildenden Inhalten Grundkenntnisse in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Ernährung und Wirtschaft vermittelt. Nach dem Abschluss haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit das Berufskolleg Gesundheit und Pflege II zu besuchen, in dem die Fachhochschulreife erworben werden kann oder weiter
  • 584 Leser

Bürokaufleute

Klassenlehrerin Elisabeth Hägele gab 6 Belobigungen und 4 Preise aus. Christian Kohnle bekam als Jahrgangsbester einen Sonderpreis. Die Absolventen: Julia Angelutz, Lena Bilek, Sabrina Dörrer, Eike Klinger, Ramona Klopfer, Christan Kohnle, Dominik Ripper, Jacqueline Schenke, Helena Schönherr, Anja Wiedenhöfer, Karin Winkler, Corinna Zeller. Auf dem weiter
  • 2001 Leser

CTA/UTA

29 Chemisch-technische (CTA) und Umweltschutztechnische (UTA) Assistenten erhielten ihre Abschlusszeugnisse. Preise erhielten Marion Fohrer (C), Annika Naumann (C), Susanne Schlosser (C), Andreas Schweikert (C), Uli Wanner (C), Andreas Zimmer (C), Michael Kommander (U) und Wiebke Kreißig (U). Belobigungen erhielten Marco Neidenberger (C), Ramona Vaas weiter
  • 954 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dorfmuseum Essingen

Das Dorfmuseum Essingen hat am Sonntag, 2. August, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Bei Bedarf gibt’s Führungen. Im Stüble gibt es Kaffee und Kuchen. weiter
  • 516 Leser

Double Degree

In nur zwei Jahren haben 5 Schüler das „ Double Degree“ im kaufmännischen Bereich am KBSZ Ellwangen abgeschlossen. Als ausgelernte Industriekaufleute studieren sie jetzt im dritten Semester an der Fachhochschule Riedlingen weiter. Preise erhielten Lukas Schneider und Patrick Trautwein, Belobigungen bekamen Sabrina Fuchs und Thomas Raab. weiter
  • 1492 Leser

Einzelhandelskaufleute

15 Schülerinnen und Schüler absolvierten erfolgreich ihre Prüfung zur Kauffrau bzw. zum Kaufmann im Einzelhandel. Jan-Peter Bühler, Maria Martin, Julia Mekerov und Nadja Schmid erhielten einen Preis. weiter
  • 650 Leser

Fachangestellte Arbeitsmarkt

Alle Schüler haben die Prüfungen zur/ zum Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen erfolgreich abgelegt. Über eine abgeschlossene Berufsausbildung freuen sich: Benz, Anna (B); Biber, Sara (P); Falkenburg, Kai; Gass, Melina; Köhler, Björn; Kohlhaw, Melanie (B); Loewstaedt, Eva (B); Mehlhorn, Sven; Schänzle, Silke (B); Schneider, Anita (P); Teubner, weiter
  • 392 Leser

Fachangestellte für Bürokommunikation

11 Schülerinnen der Stadtverwaltung Ellwangen, Aalen sowie des Landratsamts Ostalbkreis haben die Ausbildung zum Fachangestellten für Bürokommunikation erfolgreich abgeschlossen. 3 Preise sowie 5 Belobigungen wurden vergeben. weiter
  • 884 Leser

Industriekaufleute

Die Schüler der Industrieklasse W3KI freuten sich bei einer feierlichen Zeugnisübergabe über ihre wohlverdienten Abschlusszeugnisse. Preise erhielten Lena Keil, Tobit Kohl, Julia Münz, Lena Neumeyer, Jessica Pollak, Carina Riefle, André Straub und Jana Tuscher. Belobigt wurden Marleen Baumann, Alexandra Hoffmann, Verena Liebhard, Thomas Mangold, Vanessa weiter
  • 872 Leser

Justizfachangestellte

Acht neue Justizfachangestellte haben am Ellwanger Kreisberufsschulzentrum ihre Berufsschul- und Kammerprüfung bestanden. Mit einem Preis als Klassenbeste wurde Annika Kolb ausgezeichnet. Belobigungen erhielten Jessica Baumann, Jana Egetemeyr, Michaela Fauser, Regina Kremser, Nicole Rettenmaier und Mara Schenk. weiter
  • 1612 Leser

Kaufmännisches Berufskolleg 2 – Fachabitur

20 Schülerinnen und 26 Schüler haben das kaufmännische Berufskolleg 2 bestanden. Für besonders gute Leistungen wurden 9 Belobigungen (B) und hervorragende Leistungen 2 Preise (P) verliehen. Verena Hald wurde als Jahrgangsbeste mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Die Absolventen BK21: Mehmet Acar, Fabian Bugar, Benedikt Butzer, Derya Erdogan, Florian weiter
  • 823 Leser

Kaufmännisches Berufskolleg I

Das kaufmännische Berufskolleg I vermittelt Grundkenntnisse der kaufmännischen Ausbildungsberufe und eröffnet die Möglichkeit zum Übertritt in das Berufskolleg II, welches zur Fachhochschulreife führt. Janine Buser, Julian Eger-Benninger, Marvin Jaenich, Christina Witzinger, Sarah-Maria Pfitzer, Anna-Maria Utz und Jennifer Waibel erhielten einen Preis. weiter
  • 1554 Leser

Medizinische Fachangestellte

18 Medizinische Fachangestellte haben am Kreisberufsschulzentrum Ellwangen erfolgreich ihre Ausbildung absolviert. Mit einem Schulpreis ausgezeichnet wurden: Alicia Gruner, Ina Hofmann, Elisa Lay und Melissa Schimmele. Außerdem erhielten Alicia Gruner und Melissa Schimmele als Jahrgangsbeste einen Preis der Bezirksärztekammer Nordwürttemberg. weiter
  • 1181 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orgelmusik zu vier Händen

Orgelmusik zu vier Händen erklingt am Sonntag, 2. August, um 19.30 Uhr in der Essinger Quirinuskirche. Das „Duo Organissimo“ mit Paolo Oreni und Simon J. Holzwarth spielt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 474 Leser

PKA

Nach dreijähriger dualer Ausbildung in den Apotheken und am Kreisberufsschulzentrum haben fünf Pharmazeutisch-kaufmännische-Angestellte die erste Abschlussprüfung nach neuem Lernfeldlehrplan bestanden. Von den Schülerinnen erhalten zwei einen Preis (P) und eine eine Belobigung (B): Anna Danneker (P), Sina Fehleisen, Christina Gnauser (P), Kristina Nikonov, weiter
  • 780 Leser

PTA

Die angehenden pharmazeutisch-technischen Assistentinnen (PTA) freuen sich über den erfolgreichen Abschluss. Preise erhielten: Tanja Baumann, Annalena Dinkel, Dana Knapp, Laura Mainka, Katharina Schischko, Jasmin Schneider, Julia Steinbrenner. Belobigungen erhielten: Angela Akimbaev, Viktoria Dederer, Anh Dao Hoa, Sarah Knoblauch, Veronika Regner, Maria weiter
  • 2017 Leser

Rechtsanwaltsfachangestellte

16 neue Rechtsanwaltsfachangestellte stehen nach bestandener Berufsschul- und Kammerprüfung vor einem neuen Lebensabschnitt. Mit einem Preis als Klassenbeste wurde Kathrin Herdeg ausgezeichnet. Ebenfalls einen Preis erhielten Nadja Berger und Nicole Mucha. Belobigungen erhielten Eva Bönig, Christina Maier, Kathrin Oswald, Nicole Pichl und Julia Zolynski. weiter
  • 1980 Leser

Sonderberufsschule

Fünf Schüler der Sonderberufsschule haben ihre dreijährige Ausbildung zum Fachwerker in den Bereichen Metalltechnik und Kraftfahrzeugtechnik abgeschlossen. In der Sonderberufsschule werden die Schüler gezielt und ihren Möglichkeiten entsprechend, gemeinsam mit den Ausbildungsbetrieben und den Kooperationspartnern, an einen Berufsabschluss herangeführt. weiter
  • 489 Leser

Zahnmedizinische Fachangestellte

29 Schülerinnen haben die Prüfung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten erfolgreich bestanden. Preise erhalten: Halle, Lisa; Lindner, Corinna; Lörcher, Tamara (auch Kammerpreis); Melber, Marina; Neher, Christina; Scherr, Jessica (auch Kammerpreis); Schmid, Daniela (auch Kammerpreis); Zenkert, Kira (auch Kammerpreis). weiter
  • 1138 Leser

Zweijährige Berufsfachschule

67 Schülerinnen und Schüler der zweijährigen Berufsfachschulen haben die Fachschulreifeprüfung bestanden. Mit der Fachschulreife, die der mittleren Reife gleichgestellt ist, erwerben die Schüler eine berufliche Grundbildung und die Möglichkeit, an einem Berufskolleg oder beruflichen Gymnasium weitermachen zu können. Für besonders gute Leistungen wurden weiter
  • 862 Leser

Mit Courage für die Umwelt

Amerikanischer Botschaftsgesandter lobt Projektidee der Sechstklässler
Am Schubart-Gymnasium schließt das Schuljahr am Dienstagabend, einen Tag vor Ferienbeginn mit dem Sommerfest. Schüler präsentieren in der Aula und in den Klassenzimmern Projekte zum Thema Courage und Nachhaltigkeit. Neben Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher kam auch ein Kulturattaché der US-Botschaft. weiter

Bienenstand brennt

Am Dienstag, gegen 14.45 Uhr, ist in einem Schuppen eines landwirtschaftlichen Anwesens in Pommertsweiler Feuer ausgebrochen. Anwohner und der Besitzer bemerkten den Brand und alarmierten die Feuerwehr, die mit Einsatzkräften aus Pommertsweiler und Abtsgmünd anrückte. Die Feuerwehrleute konnten allerdings nicht verhindern, dass der Schuppen an der Lange weiter
  • 1654 Leser

Anmeldung an der Wirtschaftsschule

Nördlingen. Noch bis Freitag, 7. August, sind Anmeldungen an der Staatlichen Wirtschaftsschule in Nördlingen möglich. Den vierjährigen Zug können Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Hauptschulklassen besuchen, den zweijährigen Zug können Hauptschulabsolventen und Schüler der 9. Klassen aller weiterführenden Schulen besuchen. Beide Züge führen zum weiter
  • 609 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar der Krabbelgruppe Kirchheim

Die Krabbelgruppe Kirchheim organisiert am Sonntag, 13. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle in Kirchheim. Kundennummern: per Mail an Kinderbedarfsboerse.Kirchheim@gmx.de. weiter
  • 469 Leser

Beachvolleyball mit Beachparty

Kirchheim. In der Beach-Arena in Kirchheim steigt am 1. und 2. August, das Beachvolleyballturnier. Am Samstag laufen die Vorrundenspiele, im Anschluss ist „Beachparty“ mit dem „CRA-Team“. Der Eintritt ist frei. Der Sonntag steht im Zeichen der Hauptrunde bis zum Finale. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 1263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freihandel – Chance oder Risiko?

Bennet Müller, Landtagskandidat von Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis Aalen, bittet am Mittwoch, 29. Juli, um 19 Uhr zu einer Diskussionsrunde im „Roten Ochsen“ in Lauchheim mit dem Bundestagsabgeordneten Harald Ebner. Thema ist TTIP. weiter
  • 458 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest in Pflaumloch

Vor der Goldberghalle in Pflaumloch feiern die Gartenfreunde Riesbürg am Sonntag, 2. August, ihr Gartenfest. Zum Frühschoppen ab 10.30 Uhr spielt der MV Riesbürg. Es gibt Mittagessen, Kaffee und Kuchen und Abendessen. weiter
  • 713 Leser

Geld aus dem Ausgleichsstock

Bopfingen/Kirchheim. Mehr als vier Millionen Euro Fördermittel aus dem Ausgleichsstock 2015 für 19 Städte und Gemeinden im Ostalbkreis hat der Verteilerausschusses im Stuttgarter Regierungspräsidium locker gemacht. Bopfingen erhält dabei für die Sanierung des Bildungszentrums, Bauabschnitt III, einen Zuschuss von 400 000 Euro. Die Gemeinde Kirchheim weiter
  • 1099 Leser

Goldburghausen dankt Helfern

Fest für über 40 ehrenamtliche Helfer beim Bau des neuen Gemeindezentrums
Die Gemeinde Riesbürg hat für die freiwilligen Helfer beim Ausräumen und Bau des Gemeindezentrums ein Fest gegeben. Auch ohne Richtspruch diente der Abend als Richtfest. weiter
  • 594 Leser

Ipftreff-Neubau kommt in Sicht

Mietverträge zum Jahresende gekündigt – Investor ist dran – Abriss statt Sanierung
Der Bopfinger Ipftreff ist in die Jahre gekommen. Ein modernes Einkaufszentrum sieht anders aus. Nun tut sich aber etwas. Mietverträge wurden auf Ende des Jahres gekündigt. Ein Investor ist offenbar im Spiel. Die Verhandlungen laufen, sagt Bürgermeister Dr. Gunter Bühler. Spruchreif sei aber noch nichts. weiter
  • 1306 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stricken, Häkeln und mehr

Im Wachkoma-Krankenhaus läuft jeden letzten Donnerstag im Monat ein Kurs Häkeln und Stricken für Anfänger von acht bis 88. Nächster Termin: 30. Juli, 14 Uhr. Bitte Stricknadeln (Stärke 6) mitbringen, Wolle wird verkauft. weiter
  • 5
  • 507 Leser

Wirte- und Weinfest steigt

Bopfingen. Das 15. Wirte- und Weinfest geht am Wochenende 1. und 2. August auf dem Marktplatz und in der Schranne über die Bühne. Veranstalter ist der Förderverein des Bopfinger Fußballsports. Am Samstag beginnt das Fest um 17 Uhr, am Sonntag ab 11 Uhr. Für Musik sorgt die Kapelle „Love Paradise“. „Yellow Feet Dancers“, „Girls weiter
  • 1153 Leser

Rektor Klaus Offenhäuser verabschiedet

Ruhestand nach 20 Jahren in der Schulleitung der Schiller-Realschule
Rektor Klaus Offenhäuser von der Schiller-Realschule in Schwäbisch Gmünd wurde in den Ruhestand verabschiedet. Er hat die Schüler dort ab 1995 als Konrektor, ab 2006 als Rektor begleitet. weiter
  • 1417 Leser

Bulle blockiert Straße und Bahnverkehr

Tierischer Einsatz wegen eines ausgebüxten Tiers bei Crailsheim

Crailsheim/Satteldorf. Tierischer Einsatz am Dienstagnachmittag bei Crailsheim: Gegen 15.30 Uhr riss ein Bulle beim Schlachthof Crailsheim aus. Das Tier rannte in Richtung Nord-West-Umgehung, wo der Verkehr angehalten werden musste. Im Bereich von Beuerlbach bestand laut Polizei die Gefahr, dass es sich auf die Bahngleise begibt. Das Notfallmanagement

weiter
  • 1515 Leser

Den Abschluss in der Tasche

Aalen. In den vergangenen Tagen haben auch Schüler der Bohlschule, der Karl-Kessler-Verbundschule und des BAW ihre Abschlusszeugnisse bekommen. Bilder und Namen der Absolventen finden Sie auf Seite 31 weiter
  • 1071 Leser

Michelfelder macht Karriere

Aalen/Stuttgart. Ralf Michelfelder, Leiter des Polizeipräsidiums Aalen, macht Karriere in Stuttgart. Zum 15. August wird er Chef des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg. Im Interview spricht er über seine Motive für den Wechsel und Pläne für das neue Amt. Seite 24 weiter
  • 923 Leser

Geld für die Feuerwehren

Aalen. Die Feuerwehren im Ostalbkreis bekommen dieses Jahr vom Land Baden-Württemberg rund 670 000 Euro an Förderung aus den Mitteln der Feuerschutzsteuer. Dem Regierungspräsidium Stuttgart stehen insgesamt 9,1 Millionen Euro zur Verfügung. Der Altkreis Aalen bekommt als Finanzspritze rund 319 000 Euro, in den Altkreis Gmünd fließen rund 351 000 Euro.Der weiter
  • 5
  • 947 Leser

Neue Maler- und Lackierergesellen

Festabend bei der IKK classic – „Lukas-Sonderpreis“ für Anja Schips und Simone Schneider
Das breite Berufsbild von Malern, Lackierern und Fahrzeuglackierern wurde beim Festabend im Fitness-Forum der Innungskrankenkasse präsentiert. „Immer in Bewegung“, der Titel der Begleitausstellung, passe genau zum Leitbild der Maler und Lackierer, betonte Hubert Fischinger, Geschäftsführer der IKK-Regionaldirektion Ostwürttemberg. weiter
  • 982 Leser

Ein 15-Jähriger als Latein-Genie

Leute heute: Matthias Steffel, Schüler des Schubart-Gymnasiums, hat ein Stipendium errungen
Er ist 15 Jahre alt und hat bereits die Zusage eines Stipendiums der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Dabei wird Matthias Steffel frühestens in zwei Jahren Abitur machen. Das Stipendium hat er bei einem Wettbewerb für Alte Sprachen errungen, wo er einen 1. Preis erhalten hat. weiter
  • 1264 Leser

Hegering feiert 50-jähriges Bestehen

Über 60 Jägerinnen und Jäger feierten bei einer Jägerhocketse an der Ostalbskihütte das 50-jährige Bestehen des Hegerings Aalen. Jagdhornbläser der umliegenden Bläsergruppen umrahmten das Fest mit den traditionellen Jagdklängen. Hegeringleiter Christian Wieland betonte in seiner Rede, dass die Traditionen, wie das Jagdhornblasen, nicht verloren gehen weiter
  • 656 Leser
POLIZEIBERICHT

Von der Gegenfahrspur in ein Maisfeld

Rosenberg. Eine 24 Jahre alte Frau war am Dienstagmorgen, gegen 6.40 Uhr mit dem Auto auf der L 1060 in Richtung Bühlertann unterwegs. Kurz nach Willa kam sie in einer leichten Linkskurve zu weit auf die Gegenspur. Beim anschließenden Gegenlenken übersteuerte sie ihren VW, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und letztlich in einem angrenzenden Maisfeld weiter
  • 1371 Leser

2014 weniger Kredite benötigt

Jagstzell. Der abschließenden Haushaltsrechnung für das Haushaltsjahr 2014 und der Bildung von Haushaltsresten stimmte der Gemeinderat ebenfalls einmütig zu. Insgesamt mussten rund eine halbe Million Euro weniger an Krediten aufgenommen werden als geplant. „Das schafft Freiräume für andere wichtige Investitionen“, urteilte Bürgermeister weiter
  • 622 Leser
POLIZEIBERICHT

22 000 Euro geschrottet

Ellwangen. Kurz nach 11 Uhr am Montagvormittag kam es auf der Aalener Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von zirka 22 000 Euro entstand. Von einer Hofeinfahrt kommend fuhr der 38 Jahre alte Fahrer eines Mercedes Sprinter rückwärts auf die Aalener Straße. Dabei übersah er einen dort fahrenden Opel Insigna. Der Unfallverursacher weiter
  • 949 Leser

Appell an Toleranz und Mitgefühl

25 Schülerinnen und Schüler erhielten an der Rupert-Mayer-Schule ihre Zeugnisse
Die Ellwanger Rupert-Mayer-Schule verabschiedete jetzt ihre Neunt- und Zehntklässler ins Berufsleben. weiter
  • 745 Leser

Jungstörche geben den starken Max

Wie Jugendliche in den Flegeljahren, so haben auch die zwei Jungstörche auf dem alten Schulhaus in Schwabsberg Pubertätsgehabe. Da wird die Bude umgeräumt, der Bruder oder die Schwester geärgert, ganz viel Zeit mit Körperpflege verbracht, und Flugübungen zur Muskelstärkung dienen dazu, das Nest in den nächsten Tagen verlassen zu können. Bis dahin gilt weiter
  • 1133 Leser

Keine Tempo-30-Zone

Rosenberg. In Hinterbrand kämpft Anwohnerin Karen Hoffmann schon seit geraumer Zeit für eine 30er Zone in Hinterbrand. Nun gab es in Hinterbrand erneut eine Verkehrsschau. Mit Dezernent Thomas Wagenblast vom Landratsamt, der Polizei, dem Bürgermeister und Vertretern der Straßenmeisterei. Zusätzlich wurde eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Das weiter
  • 746 Leser

LEA Ende August wieder im Soll?

OB Hilsenbek, Landtagsabgeordneter Winfried Mack und LEA-Leiter Berthold Weiß zur Lage
Mit hochrangigen Politikern besetzt und vor allem mit großen Hoffnungen verbunden war der so genannte „Flüchtlingsgipfel“ am Montag in der Landeshauptstadt. Am Ende stand Zuversicht, aber bei vielen auch weiterhin Skepsis, wie die Flüchtlingslawine bewältigt werden kann. Wie sieht das spezifisch Ellwanger Fazit aus? weiter

Misstrauen gegen Bürgermeister

Um das Baugebiet „Alter Kirchenweg“ in Rosenberg entspinnen sich scharfe Diskussionen
Eine Bürgerfragestunde, die länger dauerte als eine durchschnittliche Gemeinderatssitzung, das gibt es im Augenblick nur in Rosenberg. Wortgewaltig gekämpft wurde seitens der Anwohner des Alten Kirchenwegs gegen das hier geplante Baugebiet mit 13 bis 15 Bauplätzen. weiter
  • 749 Leser
POLIZEIBERICHT

Randale vor der LEA

Ellwangen. Wegen mehrerer Diebstähle und Streitereien war ein 22-jähriger Syrer am 21. Juli von der LEA Ellwangen nach Bad Waldsee verlegt worden. Da es dem jungen Mann dort offenbar nicht gefiel, machte er sich kurzentschlossen auf den „Heimweg“. Kurz vor 2 Uhr am Dienstagmorgen kam er in Ellwangen an. Dort wurde ihm von den Sicherheitskräften weiter
  • 5
  • 2262 Leser

Traumnote 1,0 für Jennifer Strobel

Abschlussprüfung an der Sechta-Ries-Schule, Realschule und Werkrealschule in Unterschneidheim
93 Schülerinnen und Schüler der Sechta-Ries-Schule, Realschule und Werkrealschule, haben ihren Schulabschluss in der Tasche. weiter
  • 1392 Leser

Das Herz des Ortes neu beleben

Vorstellung gesamtörtliches Entwicklungskonzept im Jagstzeller Gemeinderat
Ein ehrgeiziges Projekt geht die Gemeinde Jagstzell mit der Umsetzung der „Städtebaulichen Erneuerungsmaßnahme Ortsmitte Jagstzell“ an. Ziel ist es, das Herz von Jagstzell neu zu beleben und zu attraktivieren. weiter
  • 593 Leser

WLAN für die LEA

Ellwangen. Ab Mittwoch hat die Ellwanger Landeserstaufnahmestelle WLAN. Das hat Wolfgang Liesche vom Stuttgarter Regierungspräsidium am Dienstag im Kreistag in Aalen angekündigt. Der Elektriker sei schon an der Arbeit, sagte er.Im August soll ein Streetworker kommen, der außerhalb der LEA mit den Flüchtlingen arbeitet. Ferner kündigte

weiter
  • 3
  • 1971 Leser

Pfitzerkreisel wird am Samstag eröffnet

Freigabe um zwölf Uhr – Baustelle hatte für viele Staus in der Innenstadt gesorgt
Seit Anfang Mai sorgt der Umbau der Pfitzerkreuzung zum Kreisverkehr für Staus in der Innenstadt. Am Samstag soll das vorbei sein, dann wird der Kreisel freigegeben. weiter
  • 5
  • 907 Leser

Jetzt geht’s ganz lange in die Ferien

Elchingens Schulleiter Gero Schips und Lehrer Wolfram Porzelius in den Ruhestand verabschiedet
Spürbarer Aderlass für das Kollegium der Grundschule in Elchingen: Nach sieben Jahren auf dem Härtsfeld und weit über 40 Jahren Dienstzeit geht Gero Schips vorzeitig in den Ruhestand. Auch für Wolfram Porzelius endet die „Schulzeit“ auf dem Härtsfeld. Außerdem verlässt Gabriele Köster Elchingen in Richtung Abtsgmünd. weiter

Bergmesse gefeiert

Es ist ein malerischer Flecken dort oben am Hohenberg oberhalb von Waldhausen bei der Familie Buchstab. Der weite Blick über das Härtsfeld. Dazu die Wolkengebilde, die in schneller Folge über den Aussiedlerhof hinwegfegten. „Wir sind vorsichtshalber mit dem Altar in den Stadl und nicht zum Feldkreuz gegangen“, erklärten die Organisatoren weiter

Gartenschule Ebnat feiert und verblüfft

Kleine und große Forscher präsentieren beim gut besuchten Schulfest ihre verschiedenen Projektarbeiten
Unter dem Thema „Gartenschule forscht“ präsentierten Schüler und Schülerinnen der Gartenschule Ebnat ihre Projekte am Schulfest. Dieses startete mit dem Auftritt des Schülerchores mit dem Schulfest-Song. Nach der Begrüßung durch Rektorin Nicole Zoller und Grußworten öffneten sich die Klassenzimmer der großen und kleinen Forscher. weiter
  • 701 Leser

Endspurt: Aalens Gartenschau

Aalen. Auch in den letzten Tagen von Aalens kleiner Gartenschau 2015 wird noch viel geboten. Am Mittwoch, 29. Juli, hält Franz Wiedenhöfer um 11 Uhr ein offenes Liedersingen auf dem Spielplatz in der Spitalstraße ab. Um 20 Uhr gibt es mit Monika Hartmann, Pia Geiger, Walter Belge und Günter Wick Musik aus aller Welt. Für Kinder ab vier Jahren präsentiert weiter
  • 563 Leser

info

Wer Konzertkarten und das Treffen mit dem Sänger gewinnen möchte einfach eine E-Mail mit dem Stichwort: Roger und der Telefonnummer an verlosung@sdz- medien.de schicken. Teilnahmeschluss ist am morgigen Donnerstag um 12 Uhr. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt. weiter
  • 235 Leser

Mobilitäts-Flatrate

Auch in diesen Sommerferien ist das Schüler-Ferien-Ticket (SFT) wieder erhältlich. Für 31,90 Euro können Schülerinnen und Schüler durch ganz Baden-Württemberg fahren – mit Bus, Bahn oder Bodenseeschiff. Gültig ist das Ticket ab dem 30. Juli bis zum 13. September. Damit können die Schüler sechs Wochen lang von der Ostalb bis in den Hochschwarzwald weiter
  • 355 Leser
Im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik findet am 2. August, um 10.15 Uhr ein Gemeindegottesdienst in der Augustinuskirche in Gmünd statt. Der Gmünder Bezirkskantor Thomas Brückmann hat eine interessante Besetzung für den besonderen Kantatengottesdienst (Johann Sebastian Bach) zusammengestellt. Begleitet von ausgewählten Instrumentalsolisten weiter
  • 359 Leser

„Kreative Menschen präsentieren sich“

Beim Hobbykünstlermarkt sind auch dieses Jahr alle kreativen Bastler aufgerufen, ihr Kunstgeschick und ihr Kunsthandwerk vorzustellen. Das Spektrum an Kreativität soll breit gefächert sein, angefangen von Näh- Filz,- Leder,- Papier und Häkelarbeiten bis hin zu Schmuck und dekorativen Metall- und Holzarbeiten. Auch selbst gemachte Marmeladen, Liköre weiter
  • 257 Leser

Auf de schwäb’sche Eisebahne

Die Härtsfeld-Museumsbahn bietet in den Sommerferien ein vielfältiges Programm für alle Daheimgebliebenen. An mehreren Tagen werden der Dampfzug und der Triebwagenzug in Betrieb gesetzt.Der erste Betriebstag ist der 2. August. Die Museumszüge starten um 10.05, 11.20, 13.15, 14.35, 16 und 17.20 Uhr zu ihrer beschaulichen Fahrt durch das idyllische Egautal weiter
  • 357 Leser

Bildungsdebatte

Die Bildungsdebatte ist aktueller denn je und auch der Philosoph und Bestsellerautor Richard David Precht beschäftigt sich mit aktuellen Bildungsfragen. In seinem Buch vereint er aktuelle Forschungsergebnisse aus Entwicklungspsychologie, Hirnforschung und Lerntheorie mit der aktuellen schulpolitischen Lage und zeigt Wege auf, wie erfolgreiches und nachhaltiges weiter
  • 222 Leser

Dichterwettstreit

Poetry Slam in Ellwangen
Poetry Slam ist mitreißende Bühnenliteratur mit fesselnder Performance und bewegenden Texten. Egal ob witzig oder ernst, beim Poetry Slam sind die Grenzen zwischen Kabarett, Comedy und Lyrik fließend. weiter
  • 288 Leser
Freizeit verlost eine Husky-Wanderung für zwei Personen in Jagstzell

Hundeliebe

Ein Besuch bei Steve, Andrea und ihren 17 Huskys ist mehr als ein Erlebnis. Er kann zur Offenbarung werden und man kann viel fürs Leben mitnehmen. Oder ganz einfach wieder dahin zurückfinden. Das gilt vom Kind über das Paar bis hin zum gestressten Manager-Team.Montag früh. Auf den Straßen rund um Ellwangen der übliche Verkehrsstress. Dann die Abzweigung weiter
  • 230 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Husky und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 338 Leser

Musik

Alle Freunde der Oberkrainer Musik dürfen sich auf das „Goldene Oberkrainer Festival“ mit drei Ensembles in Aalen freuen: „Saso Avsenik und seine Oberkrainer“, das „Ensemble Franc Mihelic“ sowie die „Alpenoberkrainer“ . Karten gibt es in Aalen bei der Tourist-Info.20. OktoberStadthalle, Aalen weiter
  • 227 Leser

Musikalische Melange

Im Rahmen einer Tangomatinée wird das Trio Blusette zu Gast in der Zachersmühle sein. Die abwechslungsreiche musikalische Melange entstand aus der Begegnung der drei Musiker mit ihren unterschiedlichen Wurzeln. Hier treffen osteuropäische Tänze auf charmante französische Musettewalzer, aufwühlende Tangos auf feurige Czardas. Mit großem Einfühlungsvermögen weiter
  • 244 Leser

Ohne tierische Produkte

Vortrag über vegane Naturkosmetik
An jedem ersten Sonntag im Monat findet in der Mensa der Freien Waldorfschule ein veganer Mitbring-Brunch statt, bei dem die Besucher die vegane Lebensweise kennenlernen können oder auf Gleichgesinnte treffen. weiter
  • 369 Leser

Schein oder Sein?

Der letzte Vorhang fällt für den Parasiten
Das Theater der Stadt Aalen zeigt die letzten Vorstellungen von Schillers Komödie „Der Parasit“ auf der Freilichtbühne auf Schloss Wasseralfingen, bevor es für das Ensemble in die wohlverdiente Sommerpause geht. Die Dernière ist am 2. August, um 20.30 Uhr. weiter
  • 367 Leser

Starke Stimmen

Das belgische Ensemble Graindelavoix in Gmünd
Ein grandioses Klangerlebnis verspricht das Konzert des belgischen Ensembles Graindelavoix beim Kirchenmusik Festival Schwäbisch Gmünd – bei der Ruhrtriennale wurde es mehrfach hymnisch gefeiert. weiter
  • 360 Leser

Suppenglück

Martina Schurich löst ihr Versprechen im Titel des neuen Kochbuchs gleich ein: Ihre Suppenrezepte machen tatsächlich nicht nur satt, sondern auch glücklich. Wer kennt das nicht, dieses Wohlbehagen im Körper, das sich nach dem Genuss einer dampfenden, duftenden Suppe einstellt? Suppen und Eintöpfe sind unverzichtbarer Bestandteil jeder Küche weltweit weiter
  • 387 Leser

Swing

Mit einem musikalischen Highlight beginnen in diesem Jahr die Bopfinger Heimattage. Dann wird Jazz-Sängerin Fola Dada mit den SWR-Allstars auf der Bühne stehen. Die Besucher dürfen sich auf bekannte Hits der Swing-Ära freuen. Karten gibt es beim Ostalb-Gymnasium, Tel. (07362) 95603810.8. OktoberAula Bildungszentrum,Bopfingen weiter
  • 354 Leser

Värmland und die Welt

Dieses Buch ist eine Biografie mit bisher unveröffentlichten, privaten Briefen der schwedischen Schriftstellerin Selma Lagerlöf (1858-1940) an ihre Mutter und Freundinnen. Sie berichtet darin über ihr Leben auf Värmland, über ihre Lehrerinnenausbildung in Stockholm und welche Gedanken ihren Werken zugrunde liegen. Die bekannteste Geschichte ist „Nils weiter
  • 313 Leser

Vertonte Geschichtsstunde

Das Musical Hair gilt bis heute als Meilenstein des Musiktheaters. Die Vorlagen dazu entstanden durch Gerome Ragni und James Rado und wurden von Galt MacDermot musikalisch inszeniert. Das Musical wurde nicht nur vier Jahre lang ohne Unterbrechung am Broadway gespielt, sondern war weltweit erfolgreich. Im Frühjahr 2016 ist Hair endlich wieder live zu weiter
  • 341 Leser
Freizeit verlost ein Meet & Greet mit Roger Hodgson für zwei Personen

Zeitlos

Ein Höhepunkt des 16. Sommerfestivals auf Schloss Kapfenburg ist der 31. Juli: An diesem Abend wird mit Roger Hodgson & Band einer der bekanntesten Komponisten und Sänger der Musikgeschichte zu hören sein. Beginn ist 20.30 Uhr.Hodgson war nicht nur 14 Jahre lang die Stimme von Supertramp, die Hits der Kultband stammen größtenteils aus seiner Feder weiter
  • 273 Leser

Das Geschäft mit der Sonne

Bürgerenergiegenossenschaft sichert Anteile an Solarpark Mutlanger Heide
Mit einer Beteiligung am Solarpark Mutlanger Heide gibt die Bürgerenergiegenossenschaft neue Anteile aus. Bis zu 49 Prozent der Anlage sollen an die Genossenschaft und ihre Mitglieder gehen. weiter
  • 861 Leser

In der Ruhe liegt die Kraft

CittaSlowFestival vom 14. bis 16. August in Nördlingen
Nördlingen feiert auf dem Marktplatz das dritte CittaSlowFestival. Bei diesem entschleunigten Genießerfest kommt jeder auf seine Kosten.40 Aussteller und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm sorgen unter dem Motto umsonst und draußen für beste Unterhaltung. Zahlreiche Bands der unterschiedlichsten Genre sorgen für beste Festivalstimmung. Der Samstag weiter
  • 384 Leser

Künstlerportrait

Dänisches Vokalensemble „Theatre of Voices“
„Mitten im Leben“ steht eine Retrospektive zum 80. Geburtstag des estnischen Komponisten Arvo Pärt: Seine eindringliche Musik schafft in ihrer Lauterkeit und Einfachheit einen sakralen Raum als Gegenpol zum Lärm und den Gefährdungen der Welt. weiter
  • 257 Leser

Serenade im Schlosshof

Alle zwei Jahre präsentieren sich die Sängerinnen und Sänger des Liederkranzes Fachsenfeld mit ihren Chorleitern im schönen Innenhof „Unter den Linden“.„Sehnsucht – Liebe – Humor – Rock“, so lautet das Motto dieser Serenade, dabei ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Der Frauenchor FeMusica interpretiert weiter
  • 263 Leser

Sommerferienprogramm in den Museen

Auch in diesem Jahr haben die Museen ein umfangreiches Programm mit Führungen, Aktionen, Kinderprogrammen und Ausstellungen zusammengestellt. Mit 116 Einzelaktionen und 14 Ausstellungen hat das Sommerferienprogramm der Museen im Ostalbkreis wieder für jeden Geschmack etwas zu bieten.Ob Zeitreise zu und mit Römern, Alamannen, Kelten oder Staufern, ob weiter
  • 246 Leser

Sommernachtstraum

Wassermusik aus drei Jahrhunderten
Patrick Siben, seine Stuttgarter Saloniker und die Oppenweiler Chöre verwandeln den Teich am Sturmfederschloss in eine mediterane Konzertarena. weiter
  • 364 Leser

Verlosung

Wir verlosen fünf mal zwei Tages-Tickets:Einfach unter (01378) 222733 anrufen und das Stichwort: Galgenberg, den gewünschten Tag (Freitag oder Samstag) und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. weiter
  • 231 Leser

Was wenn alles gut geht

Laith Al-Deen beim Festival Schloss Kapfenburg
Mit Laith Al-Deen hat einer der angesagtesten deutschen Popmusiker seinen Auftritt beim Festival Schloss Kapfenburg bestätigt. Nach drei Jahren Pause erschien im Oktober seine neue Platte „Was wenn alles gut geht“, die gleichnamige Single schnellte auf Platz eins der Deutschen Charts. weiter
  • 325 Leser

Zurück zu den Wurzeln

Freizeit verlost Tickets fürs Galgenbergfestival
Im 15. Jahr seines Bestehens wagt das Galgenberg-Festival einen Blick zurück auf die Anfänge. Das Festival geht „back to the roots“ , fest verwurzelt mit der Aalener Musikszene. Am Freitag, 7. August, ist der Tag der beiden vereinseigenen Orchester, der Aalen-All-Star-Band „Das Vereinsorchester“ und des Jugendvereinsorchesters. weiter
Beim „Rock auf der Marienburg“ in Niederalfingen am 31. Juli, ab 20 Uhr spielt die Band „Kochertal Connection“. Der Fokus der Hüttlinger Urgesteine liegt auf gradliniger Rockmusik – Klassiker von Deep Purple, UFO und Uriah Heep stehen ebenso auf der Playlist wie aktuellere Stücke von Bon Jovi oder den Toten Hosen. Supported werden sie an diesem Abend weiter
  • 297 Leser

Aalens Gartenschau im Endspurt

Die Veranstaltungen von „Aalens kleiner Gartenschau“ im lauschigen Garten auf dem Spielplatz Spitalstraße neigen sich langsam dem Ende zu. Für Kinder ab vier Jahren präsentiert Uschi Gsell am Donnerstag, 30. Juli, um 16 Uhr das Clownsstück „Allein zu Hause“. Um 19 Uhr nimmt Rosemarie Wilhelm mit auf einen literarischen Gartenspaziergang, weiter
  • 306 Leser

Alles fließt

Ausstellung von Bernd Zimmer
Seit mehr als drei Jahrzehnten beschäftigt sich Bernd Zimmer in seiner Malerei mit der unberührten Natur. Dabei strebt er keineswegs deren genaue Abbildung an, sondern ihre freie Formulierung im autonomen Malprozess. weiter
  • 332 Leser
Mittwoch, 29. 7. 2015

Arbeitsalltag

Der Kunstverein Aalen zeigt in Kooperation mit dem Kino am Kocher den österreichischen Film „Das Große Museum“. Der auf der Berlinale 2014 preisgekrönte Film unternimmt eine Reise hinter die Kulissen eines der bedeutendsten Museen der Welt, die des Kunsthistorischen Museums Wien (KHM) und führt anhand des vielfältigen Museumsalltags und weiter
  • 362 Leser

Daily Soap aus dem Barock

Spannende Zeitreise beim Kirchenmusik-Festival: London im 17. Jahrhundert – der Flottenbeamte Samuel Pepys erklimmt die Karriereleiter, überlebt eine Pestepidemie und den großen Stadtbrand und macht für sein Leben gerne Musik. Dem auskunftsfreudigen Tagebuchschreiber leiht der Schauspieler Gustav Peter Wöhler im Nachtkonzert mit dem Titel „Peeping weiter
  • 333 Leser

Gefühle

Café 612 (Bild) machen leidenschaftliche Musik für Menschen, die große Gefühle nicht scheuen. Unterstützt werden sie von Songwriter „Daantje“, der vom Scheitern und von der Liebe singt. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden wird gebeten.31. Juli, 20.30 UhrGarten Manufaktur, Schorndorf weiter
  • 378 Leser

Kräftemessen am Kocher

Gartenfest am Kocherursprung vom 31. Juli bis 2. August
Das große Gartenfest des Musikvereins Unterkochen wartet auch in diesem Jahr mit vielen musikalischen Highlights und den 8. Highlandgames für richtig harte Jungs auf. weiter
  • 396 Leser

Musik auf dem Schulhof

Das Duo „Blue in Green“ wird die „Sommernachtsmusik“ des Liederkranzes eröffnen mit einem Battle der Klaviere zwischen Klassik und Jazz. Weiter geht‘s mit Akustik-Rock der jungen Mögglinger Band „Standby“, „Twentyfour“ (Bild) werden anschließend vierstimmig und mit Akustik-Gitarrengewalt für Stimmung weiter
  • 344 Leser

Musikalischer Cross-Over

Mit Siggi Schwarz und den Stuttgarter Philharmonikern
Zum Ende der Macbeth-Saison bieten die Opernfestspiele ein doppeltes Finale. Die Stuttgarter Philharmoniker treffen auf den Gitarristen Siggi Schwarz und seine Band – und das gleich zweimal. „OH! Goes Rock“ am 30. Juli, um 20 Uhr und die „Last Night“ am 2. August haben ein identisches Programm. weiter
  • 194 Leser

Tastenmeisterin

Orgelmusik im Heilig-Kreuz-Münster
Als Jurorin im 14. Internationalen Wettbewerb für Orgelimprovisation und zugleich als Konzertorganistin gastiert mit Zuzana Ferjencikova die erste – und bis dato einzige – Frau, die den weltweit renommiertesten Orgelimprovisationswettbewerb in Haarlem gewann. weiter
  • 247 Leser

The Spirit of Soulpower

Partynacht im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd
Open Air, der Park stimmungsvoll beleuchtet, tolle Live Musik, Bewirtung und ein Feuerwerk bei kostenlosem Eintritt – das verspricht die Party-Night im Stadtgarten. weiter
  • 376 Leser

Wunschkonzert im Schloss

Beim letzten Jazzkonzert mit Martin Schrack & Friends in Rechberghausen lautet das Motto des Abends „Wunschkonzert“. Hierbei haben die Gäste die Möglichkeit, vor dem Konzert durch ihre Wünsche Einfluss auf den Konzertinhalt zu nehmen. Auf ausgelegten Wunschzetteln kann jeder Gast drei Wünsche notieren und das Martin Schrack Trio spielt weiter
  • 248 Leser

Präsident Ralf Michelfelder wird LKA-Chef

Schindler führt Aalener Polizei
Ralf Michelfelder, Chef des Polizeipräsidiums Aalen, wird neuer Präsident des Landeskriminalamtes. Er wird die Stelle am 15. August antreten. Die Führungsposition in Aalen wird ausgeschrieben. Zunächst leitet hier Vizepräsident Volker Schindler das Präsidium. weiter
  • 3586 Leser

Frau züchtet Cannabispflanzen

Heidenheim. Die Polizei hat am Montag bei einer richterlich angeordneten Wohnungsdurchsuchung im Raum Heidenheim eine illegale Drogenaufzuchtsanlage entdeckt. Die Beamten stellten rund 30Cannabispflanzen sicher. Gegen die 52-jährige Besitzerin derPflanzen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz

weiter
  • 1678 Leser

Aalens Polizeipräsident wird Chef des Landeskriminalamts

Aalen. Ralf Michelfelder, derzeit Chef des Polizeipräsidiums Aalen, wird neuer Präsident des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg.„Die Leitung des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg als Zentralstelleder Kriminalitätsbekämpfung ist eine Schlüsselfunktion in der Sicherheitsarchitekturunseres Landes. Ich bin

weiter
  • 1
  • 2019 Leser

Margos Spuren

Seit seiner Kindheit verbindet Quentin (Nat Wolff) mit dem geheimnisvollen Nachbarsmädchen Margo (Cara Delevingne) ein Geheimnis: Damals fanden sie zusammen die Leiche eines Selbstmörders und noch am gleichen Abend war Margo an Quentins Fenster geschlichen, um ihm die Schlüsse aus ihren Nachforschungen zu präsentieren. Neun Jahre später haben sich die weiter
  • 250 Leser

Pixels

Spiel um den Planeten
Außerirdische nutzen real gewordene Versionen von Kultfiguren aus 80er-Jahre-Videospielen, um eine Invasion der Erde zu starten, da sie Aufnahmen jener alten Spiele zu Gesicht bekommen und diese als Kriegserklärung der Menschen missinterpretiert haben. Die Menschheit ist schnell überfordert von den angreifenden Videospielfiguren, das herkömmliche Militär weiter
  • 408 Leser

Bildungsdebatte

Die Bildungsdebatte ist aktueller denn je und auch der Philosoph und Bestsellerautor Richard David Precht beschäftigt sich mit aktuellen Bildungsfragen. In seinem Buch vereint er aktuelle Forschungsergebnisse aus Entwicklungspsychologie, Hirnforschung und Lerntheorie mit der aktuellen schulpolitischen Lage und zeigt Wege auf, wie erfolgreiches und nachhaltiges weiter
  • 498 Leser
Freizeit verlost eine Husky-Wanderung für zwei Personen in Jagstzell

Hundeliebe

Ein Besuch bei Steve, Andrea und ihren 17 Huskys ist mehr als ein Erlebnis. Er kann zur Offenbarung werden und man kann viel fürs Leben mitnehmen. Oder ganz einfach wieder dahin zurückfinden. Das gilt vom Kind über das Paar bis hin zum gestressten Manager-Team.Montag früh. Auf den Straßen rund um Ellwangen der übliche Verkehrsstress. Dann die Abzweigung weiter
  • 241 Leser

info

Wer Konzertkarten und das Treffen mit dem Sänger gewinnen möchte, einfach eine E-Mail mit dem Stichwort: Roger und der Telefonnummer an verlosung@sdz- medien.de schicken. Teilnahmeschluss ist am morgigen Donnerstag um 12 Uhr. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt. weiter
  • 268 Leser

Kreative Menschen präsentieren sich

Beim Hobbykünstlermarkt sind auch dieses Jahr alle kreativen Bastler aufgerufen, ihr Kunstgeschick und ihr Kunsthandwerk vorzustellen. Das Spektrum an Kreativität soll breit gefächert sein, angefangen von Näh- Filz,- Leder,- Papier und Häkelarbeiten bis hin zu Schmuck und dekorativen Metall- und Holzarbeiten. Auch selbst gemachte Marmeladen, Liköre weiter
  • 265 Leser

Musik

Alle Freunde der Oberkrainer Musik dürfen sich auf das „Goldene Oberkrainer Festival“ mit drei Ensembles in Aalen freuen: „Saso Avsenik und seine Oberkrainer“, das „Ensemble Franc Mihelic“ sowie die „Alpenoberkrainer“ . Karten gibt es in Aalen bei der Tourist-Info.20. OktoberStadthalle, AalenKreative Menschen weiter
  • 212 Leser

Musikalische Melange

Im Rahmen einer Tangomatinée wird das Trio Blusette zu Gast in der Zachersmühle sein. Die abwechslungsreiche musikalische Melange entstand aus der Begegnung der drei Musiker mit ihren unterschiedlichen Wurzeln. Hier treffen osteuropäische Tänze auf charmante französische Musettewalzer, aufwühlende Tangos auf feurige Czardas. Mit großem Einfühlungsvermögen weiter
  • 284 Leser

Värmland und die Welt

Dieses Buch ist eine Biografie mit bisher unveröffentlichten, privaten Briefen der schwedischen Schriftstellerin Selma Lagerlöf (1858-1940) an ihre Mutter und Freundinnen. Sie berichtet darin über ihr Leben auf Värmland, über ihre Lehrerinnenausbildung in Stockholm und welche Gedanken ihren Werken zugrunde liegen. Die bekannteste Geschichte ist „Nils weiter
  • 450 Leser
Freizeit verlost ein Meet & Greet mit Roger Hodgson für zwei Personen

Zeitlos

Ein Höhepunkt des 16. Sommerfestivals auf Schloss Kapfenburg ist der 31. Juli: An diesem Abend wird mit Roger Hodgson & Band einer der bekanntesten Komponisten und Sänger der Musikgeschichte zu hören sein. Beginn ist 20.30 Uhr.Hodgson war nicht nur 14 Jahre lang die Stimme von Supertramp, die Hits der Kultband stammen größtenteils aus seiner Feder weiter
  • 300 Leser

Festwochenende am See

Die Südtiroler Spitzbuam spielen am Eröffnungsabend, 31. Juli, des Seefests am Sonnenbachstausee um 20 Uhr. Am Samstag, 1. August, ab 20 Uhr steigt der große Seefestabend mit der Trachtenkapelle Pfahlheim, der Sonntag, 2. August, beginnt mit einem Frühschoppen und musikalischer Unterhaltung durch die Jugendkapelle ab 10 Uhr. Ab 19 Uhr ist ein Unterhaltungsabend weiter
  • 255 Leser

Musikalischer Cross-Over

Mit Siggi Schwarz und den Stuttgarter Philharmonikern
Zum Ende der Macbeth-Saison bieten die Opernfestspiele ein doppeltes Finale. Die Stuttgarter Philharmoniker treffen auf den Gitarristen Siggi Schwarz und seine Band – und das gleich zweimal. „OH! Goes Rock“ am 30. Juli, um 20 Uhr und die „Last Night“ am 2. August haben ein identisches Programm. weiter
  • 251 Leser

Serenade im Schlosshof

Alle zwei Jahre präsentieren sich die Sängerinnen und Sänger des Liederkranzes Fachsenfeld mit ihren Chorleitern im schönen Innenhof „Unter den Linden“.„Sehnsucht – Liebe – Humor – Rock“ so lautet das Motto dieser Serenade, so ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Der Frauenchor FeMusica interpretiert weiter
  • 204 Leser

Sommerferienprogramm in den Museen

Auch in diesem Jahr haben die Museen ein umfangreiches Programm mit Führungen, Aktionen, Kinderprogrammen und Ausstellungen zusammengestellt. Mit 116 Einzelaktionen und 14 Ausstellungen hat das Sommerferienprogramm der Museen im Ostalbkreis wieder für jeden Geschmack etwas zu bieten.Ob Zeitreise zu und mit Römern, Alamannen, Kelten oder Staufern, ob weiter
  • 249 Leser

Tastenmeisterin

Mit Konzertorganistin Zuzana Ferjencikova gastiert die erste Frau, die den weltweit renommiertesten Orgelimprovisationswettbewerb in Haarlem gewann in Gmünd. weiter
  • 248 Leser

Wunschkonzert im Schloss

Beim letzten Jazzkonzert mit Martin Schrack & Friends in Rechberghausen lautet das Motto des Abends „Wunschkonzert“. Hier haben die Gäste die Möglichkeit, vor dem Konzert durch ihre Wünsche Einfluss auf den Konzertinhalt zu nehmen. Auf ausgelegten Wunschzetteln kann jeder Gast drei Wünsche notieren und das Martin Schrack Trio spielt weiter
  • 245 Leser

Verlosung

Wir verlosen fünf mal zwei Tages-Tickets:Einfach unter (01378) 222733 anrufen und das Stichwort: Galgenberg, den gewünschten Tag (Freitag oder Samstag) und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. weiter
  • 287 Leser

Zurück zu den Wurzeln

Freizeit verlost Tickets fürs Galgenbergfestival
Im 15. Jahr seines Bestehens wagt das Galgenberg-Festival einen Blick zurück auf die Anfänge. Das Festival geht „back to the roots“ , fest verwurzelt mit der Aalener Musikszene. Am Freitag, 7. August, ist der Tag der beiden vereinseigenen Orchester, der Aalen-All-Star-Band „Das Vereinsorchester“ und des Jugendvereinsorchesters. weiter
KURZ UND BÜNDIG

„Wind-Handy“ selber basteln

Ein „Wind-Handy“ können Interessierte am Samstag und Sonntag, 1. und 2. August, beim Windwelten-Workshop im „Eins + Alles“ bei Welzheim um 11, 14 und 16 Uhr herstellen. Weitere Infos unter www.eins-und-alles.de. weiter
  • 3
  • 882 Leser

Vier Unfälle mit Wild

Innerhalb weniger Stunden in Ellwangen, Unterschneidheim und Rosenberg
Insgesamt 8000 Euro Schaden entstand bei vier Unfällen innerhalb weniger Stunden im Ellwanger Raum. weiter
  • 2260 Leser

22-Jähriger randaliert vor der LEA

Ellwangen. Wegen mehrerer Diebstähle und Streitereien war ein 22-jähriger Syrer laut Polizeiangaben vor einer Woche von der LEA Ellwangen nach Bad Waldsee verlegt worden. Da es dem jungen Mann dort offenbar nicht gefiel, machte er sich auf den Weg zurück nach Ellwangen. Kurz vor 2 Uhr am Dienstagmorgen kam er in Ellwangen an. Dort wurde

weiter

Frischgebackene Maler- und Lackierer-Gesellen

Festabend mit Preisübergabe bei der IKK classic - Anja Schips und Simone Schneider erhalten "Lukas-Sonderpreis"
Das breit facettierte Berufsbild von Malern, Lackierern und Fahrzeuglackierern wurde beim Festabend im Fitness-Forum der Innungskrankenkasse präsentiert. "Immer in Bewegung", der Titel der Begleitausstellung, passe punktegenau zum Leitbild der Maler und Lackierer, betonte Hubert Fischinger, Geschäftsführer der IKK-Regionaldirektion Ostwürttemberg. weiter
  • 1266 Leser

Veranstaltungen der Kulturlandschaft

Die Veranstaltungen der ‚‚Kulturlandschaft des Jahres 2015/2016’’ im Schwäbischen Wald bieten Abwechslungsreiches für große und kleine Leute. Lassen Sie sich im Erfahrungsfeld der Sinne „Eins + Alles“ in die faszinierende Welt eines Bienenvolkes entführen! Mit Imkeranzügen ausgerüstet erfahren Sie mehr über die verblüffenden weiter
  • 753 Leser

Folgenschwere Kettenreaktion zwischen Aalen und Essingen

Unfall mit mehreren Autos und Lastwagen auf B29 - Zwei Verletzte

Aalen/Essingen. Achtung Autofahrer: Wegen eines Verkehrsunfalls mit mehreren Autos und Lkw ist die B29 zwischen Bauhaus und Essingen in Richtung Mögglingen derzeit halbseitig gesperrt. Nach Angaben der Polizei hat sich um 6.50 Uhr ein folgenschwerer Auffahrunfall ereignet: Ein 48-jähriger Lkw-Fahrer, der in Richtung Gmünd unterwegs war,

weiter
  • 7544 Leser

Der letzte Flaschenhals zwischen Waiblingen und Aalen: Stempfle schildert Minister Hermann die Böbinger Sorgen

Am Rande des Mögglinger Festakts demonstrierten Böbinger Bürger für den Ausbau der B 29 zwischen Gmünd-Ost und Böbingen-Ost. Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle führte dazu nach dem Festakt ein Gespräch mit dem baden-württembergischen Verkehrsminister Winfried Hermann. Er wies darauf hin, dass Böbingen nach dem Bau der Mögglinger Umgehung und des weiter
  • 1368 Leser

Regionalsport (9)

Wer holt sich den Stadtpokal?

Fußball, 34. Neresheimer Stadtpokalturnier: Ab Donnerstag wird in Ohmenheim um den Wanderpokal gespielt
Ab Donnerstag wird in Ohmenheim um den Wanderpokal der Stadt Neresheim gespielt. Das Teilnehmerfeld umfasst die Teams der Gesamtgemeinde. Gespielt wird im Modus „Jeder gegen Jeden“, ein Spiel dauert 60 Minuten. Seit der ersten Ausspielung 1979 wird das Turnier im jährlichen Wechsel zwischen den Gesamtstadtvereinen ausgetragen. weiter
  • 1350 Leser
Testspiel:SF Dorfmerkingen – SSV Ulm 1846 0:3 (0:1)Tore: 0:1 Carfagna (13.), 0:2 Trautmann (56.), 0:3 Carfagna (82.) weiter
  • 1095 Leser

Der VfR Aalen will am Wochenende bei Fortuna Köln seinen ersten Sieg der neuen Drittligasaison einfahren. Der nächste Heimspielgegner des VfR, der VfL Osnabrück, hat die Stuttgarter Kickers zu Gast. Zu gewinnen gibt es Karten für das Spiel Aalen gegen Osnabrück am Freitag, den 14. August um 19 Uhr in der Scholz Arena.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)VfL Bochum – MSV Duisburg ? n ?? n    ??? n? 1860 München – SC Freiburg ? n ?? n    ??? n? SC Fortuna Köln – VfR Aalen ? n ?? n    ???  weiter
  • 1172 Leser

Zöbingen steigt souverän auf

Die Zöbinger Herren-40-Mannschaft steigt ungeschlagen in die Bezirksoberliga auf. Nach Siegen gegen Lauchheim(6:3), Hegnach(5:4), Gerstetten(5:4), Aspach (6:3), und Königsbronn (6:3) stand die Meisterschaft fest. Das Bild zeigt die erfolgreiche Mannschaft (v.l.). Stehend: Markus Kruspel, Jürgen Beck, Berthold Wohlfrom, Josef Schmidt, Vitus Thorwart. weiter
  • 1077 Leser

„Uns fehlt noch die Effizienz“

Fußball, 3. Liga: Offensivspieler Dominick Drexler glaubt, dass der VfR Aalen jeden in der Liga schlagen kann
Er hat gleich im ersten Spiel gezeigt, wie wichtig sein Bleiben für den VfR Aalen ist. Dominick Drexler war einer der Aktivposten beim 0:0 gegen den Chemnitzer FC. Im Interview spricht der 25-jährige Offensivspieler über Kanonenfutter, über Greuther Fürth und darüber, dass „ich mehr Tore machen muss“. weiter
  • 4
  • 1217 Leser

Achsbruch kostet Punkte

Motorsport, Europa Truck Trial: Glücklicher zweiter Platz für HS-Schoch Team
Nach dem Motto „ein Unglück kommt selten allein“ bewältigte das HS-Schoch Truck Trial den dritten Lauf zur Europa Truck Trial in Gröningen. Nach Achsbruch und einer wahren Materialschlacht stand am Ende trotzdem ein zweiter Platz. weiter
  • 697 Leser

Wieder kein Sieg bei den Warriors

Baseball, Bezirksliga
Trotz ordentlicher und engagierter Leistung verloren die MTV Aalen Strikers auch das vierte Spiel gegen Tabellenführer Bad Mergentheim Warriors knapp mit 6:9 (2:1/0:3/1:1/2:2/1:0/0:1/0:0/0:1/0:0). weiter
  • 621 Leser

Überregional (95)

"Da habt ihr ein bisschen übertrieben"

Formel 1: Ecclestone flachst über Mercedes-Pleite - Rosberg und Hamilton am Boden zerstört, Vettel feiert immer noch
Ein merkwürdiges Rennen für Mercedes in Ungarn: Lewis Hamilton entschuldigt sich, Nico Rosberg klagt und Vettel geht mit Hochgefühl in den Sommer. weiter
  • 551 Leser

"Ein vielfältig wirksames Arzneimittel"

Arzt und Patient sollten in Zukunft entscheiden dürfen, wann sie Cannabis einsetzen, um schwere Leiden zu lindern, sagt Dr. Franjo Grotenhermen. Er ist Vorsitzender des Arbeitskreises Cannabis als Medizin. weiter
  • 604 Leser

"Es gab kein Wort des Bedauerns"

Tödlicher Streit unter Nachbarn: Haftstrafe
Im Mannheimer Prozess um einen tödlichen Nachbarschaftsstreit hat das Landgericht den Täter zu einer Haftstrafe von mehr als drei Jahren verurteilt. weiter
  • 492 Leser

"Sie hat endlich Frieden"

Nach sechs Monaten Koma: Whitney Houstons Tochter Bobbi Kristina ist tot
Bobbi Kristina Brown lag monatelang im Koma. Nun ist sie im Alter von 22 Jahren gestorben. Noch immer ist unklar, warum die junge Frau vor einem halben Jahr leblos in einer Badewanne lag. weiter
  • 526 Leser

"Zeugnis kein Grund zu strafen"

Knapp 1,6 Millionen Schüler starten im Land in die Sommerferien
Zeugnistag ist nicht für alle Schüler ein Freudentag. Manche mögen mit Herzklopfen nach Hause kommen. Kultusminister Andreas Stoch rät den Eltern, bei schlechten Noten von Strafen abzusehen. weiter
  • 609 Leser

Adenauers ehrgeiziger Enkel

Stephan Werhahn zeigt Interesse am Ulmer Bundestagswahlkreis
Würde er aufgefordert, er würde nicht nein sagen zu einer Bundestagskandidatur bei der CDU im Bundestagswahlkreis Ulm/Alb-Donau. Das sagt Stephan Werhahn. Er ist ein Enkel Konrad Adenauers. weiter
  • 579 Leser

Als Zweijähriger adoptiert

Privat Raphael Holzdeppe ist am 28. September 1989 in Kaiserslautern geboren. Als Zweijähriger wurde er von einem Zweibrücker Ehepaar adoptiert. Er hat dazu gesagt: "Ich weiß nicht, wo ich herkomme, ich habe meine richtigen Eltern nie kennengelernt und hatte auch nie das Verlangen danach. Ich hatte eine schöne Kindheit." weiter
  • 628 Leser

Angeklagter erhängt sich

Der Angeklagte im Prozess um einen Mord in der Psychiatrie in Weinsberg (Kreis Heilbronn) hat sich in seiner Isolierzelle erhängt. Das Verfahren könne somit nicht beendet werden, teilte ein Sprecher des Landgerichts Heilbronn gestern mit. Der 34-Jährige sei am Sonntag tot aufgefunden worden. Der Mann wurde beschuldigt, in der Psychiatrie einen 60 Jahre weiter
  • 546 Leser

Angela Denokes zweiter Montezuma

Weltkarriere Die Sopranistin Angela Denoke feiert Erfolge an allen großen Häuserb dieser Welt - ihre Karriere aber begann die Norddeutsche Anfang der 1990er Jahre als Ensemblemitglied am Ulmer Theater. Und dort sang sie die Partie des Montezuma zum ersten Mal: 1993 unter Leitung von Alicja Mounk und in einer Inszenierung von Kazuko Watanabe. Das Ulmer weiter
  • 565 Leser

Anleger wegen China besorgt

Börsenbarometer gerät unter Druck
Der deutsche Aktienmarkt ist gestern wegen der brenzligen Lage in China wieder unter Druck geraten. "Die Turbulenzen in China lassen böse Vorahnungen zu. Viele Anleger haben sich deswegen erst einmal von der Börse zurückgezogen und befürchten inzwischen, dass die Konjunktur im wichtigen Exportland China deutlich einknicken könnte", sagte Händler Andreas weiter
  • 747 Leser

Arsenal träumt vom Titel

Englische Medien loben Hoffnungsträger Mesut Özil überschwänglich
Nach dem Sieg beim Emirates Cup träumt der FC Arsenal von der ersten Meisterschaft seit elf Jahren - mit Mesut Özil an der Spitze. Die englischen Medien verehren den deutschen Weltmeister. weiter
  • 433 Leser

Arturo Vidal muss nur noch zum Bayern-Arzt

Arturo Vidal im Anflug, Arjen Robben zurück: Der Superstar ist am gestrigen Montag ins Mannschaftstraining beim FC Bayern München zurückgekehrt. Der Niederländer hatte die Reise des deutschen Rekordmeisters nach China, die am vergangenen Donnerstag geendet hatte, wegen muskulärer Probleme verpasst. "Ich habe sehr gut arbeiten können und kann sehr zufrieden weiter
  • 687 Leser

Auf einen Blick vom 28. Juli 2015

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 1. Spieltag SC Freiburg - 1. FC Nürnberg 6:3 (4:1) Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Petersen (8./Foulelfmeter, 11./Foulelfmeter, 13.), 4:0 Frantz (41.), 4:1 Möhwald (44.), 4:2 Behrens (47.), 4:3 Schöpf (53./Foulelfmeter), 5:3 Philipp (61.), 6:3 Schuster (90.+1). - Rote Karte: Bulthuis (84./N.) wegen Schiedsrichterbeleidigung. - Zuschauer: weiter
  • 651 Leser

Aufschwung im Südwesten

Wirtschaftsminister Nils Schmid erwartet ein Wachstum von 2,3 Prozent
Die Wirtschaft im Land steht gut im Futter: Die neueste Prognose geht von einem Wachstum aus, das sogar die zwei-Prozent-Marke überschreiten könnte und bis ins kommende Jahr anhält. weiter
  • 785 Leser

Aufwärmen für den Lichtschwertkampf

Kurioser Sportverein: Die "New York Jedi" haben ihr Star Wars-Universum im Trainingsraum
Wenn sie sich zum Trainieren treffen, wirken die Stars Wars-Fans wie ein Sportverein aus einer fernen Galaxie: Die "New York Jedi" üben jede Woche Lichtschwertkampf. Und vergessen dabei beinahe die Realität. weiter
  • 501 Leser

Aus Frust in eine Bäckerei gerast

Nach der Attacke mit einem Auto auf eine Bäckerei in Waldshut-Tiengen (Kreis Waldshut) sucht die Polizei noch nach dem Fahrer. Eine 23-Jährige soll am Sonntag mit Absicht in das Schaufenster des Ladens gerast sein. Hintergrund könnten Streitigkeiten um Geld sein, teilte die Polizei mit. Der 23-Jährige soll zudem eine der Angestellten des Backbetriebs weiter
  • 491 Leser

Bayer steht vor einer Radikalkur

Bayer steht vor dem Start in eine neue Ära. Zum 1. September macht die Kunststoffsparte des Leverkusener Pharma- und Agrarkonzerns den ersten Schritt in die Eigenständigkeit. Bislang als Teilkonzern unter dem schwerfälligen Namen Bayer Material Science geführt, geht der Bereich als Covestro an den Start. Spätestens Mitte 2016 soll nach den Plänen von weiter
  • 760 Leser

Beate Merk weist Vorwürfe weit von sich

Bayerns Europaministerin Beate Merk (CSU) hat den Vorwurf der Einflussnahme auf ein Ermittlungsverfahren in einer persönlichen Erklärung zurückgewiesen. Ein Medienbericht warf Merk vor, sich noch als Justizministerin Ende 2012 bei der Staatsanwaltschaft dafür eingesetzt zu haben, dass zwei Chefs eines Möbelhauses im Landkreis Neu-Ulm aus der Untersuchungshaft weiter
  • 546 Leser

Behinderte vergewaltigt

Ein ehemaliger Pfleger muss sich seit gestern wegen Vergewaltigung einer behinderten Frau vor dem Amtsgericht Heilbronn verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 32-Jährigen vor, sein Betreuungsverhältnis ausgenutzt zu haben. Er habe die Frau an drei Abenden zu Geschlechtsverkehr gezwungen. Der Angeklagte bestritt die Vorwürfe. "Ich war nicht der weiter
  • 615 Leser

Bergstadt versus China-Metropole

Almaty oder Peking: IOC wählt Gastgeber der Winterspiele 2022
Das Internationale Olympische Komitee wird auf der 128. Session die Winterspielestadt für 2022 wählen. Almaty und Peking sind übrig geblieben. weiter
  • 515 Leser

Billigflieger als Vorbild

Neues Preismodell der Lufthansa: Wer mit Handgepäck fliegt, zahlt weniger
Die Passagiere der Lufthansa müssen sich an ein neues Preissystem gewöhnen. Wer künftig einen Koffer aufgibt, zahlt extra - wie bei den Billigfliegern Das billigste Ticket gibt es nur mit Handgepäck. weiter
  • 803 Leser

Bradls Problemteam

MotoGP: Italienischer Rennstall vor Ruin
Stefan Bradl (Zahling) kann wegen weitreichender Probleme rund um sein MotoGP-Team nicht beim Großen Preis von Indianapolis/USA (9. August) an den Start gehen und muss damit in der bislang katastrophal verlaufenen Motorrad-Saison den nächsten Tiefschlag hinnehmen. Am Montag verkündete Bradls Rennstall Forward den Verzicht auf eine Teilnahme am Indianapolis-Rennen. weiter
  • 509 Leser

Brand behindert Zugverkehr

Münchner Hauptbahnhof stundenlang gesperrt
Ein Feuer in einer Intercity-Lokomotive hat mitten im Berufsverkehr ein stundenlanges Bahnchaos in Süddeutschland verursacht. Die Passagiere des mit rund 230 Menschen besetzten Zuges von München nach Berlin blieben unverletzt, allerdings kamen der Lokführer und ein Polizist mit leichter Rauchvergiftung ins Krankenhaus, wie die Feuerwehr mitteilte. Der weiter
  • 508 Leser

Brennender Zug legt Münchner Hauptbahnhof Lahm

Zehntausende Reisende von Streckensperrungen betroffen - Zwei Verletzte
Nach einem Brand in einem Intercity in München ist es gestern zu einem Bahnchaos gekommen. Mehr als 200 Züge blieben stehen oder entfielen. weiter
  • 579 Leser

Bund lässt Länder hängen

Verdoppelung der Asylkosten befürchtet - Neue Anschläge
Die steigenden Asylkosten belasten die Länder - sie fordern mehr Geld vom Bund. Im Südwesten sagt die Landesregierung den Kommunen Hilfe zu. weiter
  • 477 Leser

Colorado im Cannabis-Rausch

US-Bundesstaat erlaubt Genuss und Verkauf - Fiskus schöpft jedes Jahr Millionen Dollar ab
In den USA tut sich Erstaunliches: Dem jahrzehntelangen Kampf gegen Cannabis folgt eine beachtenswerte Welle der Legalisierung. weiter
  • 591 Leser

Das Ende einer Tragödie

Landgericht Ulm verurteilt Mutter zu neun Jahren Freiheitsstrafe
Krankhafte Wahnvorstellungen brachten eine 36-Jährige dazu, im Oktober ihre Tochter zu töten, ihren Sohn schwer zu verletzen. Das Urteil: neun Jahre Freiheitsstrafe. Die Frau wird in die Psychiatrie eingewiesen. weiter
  • 1107 Leser

Das klingende Lebenselexier

Er war einer der gefragtesten Tenöre rund um den Globus: Peter Schreier wird 80 Jahre alt
Mit 70 beendete Peter Schreier seine große Sängerkarriere. Nun will er, mit 80, auch den Taktstock aus der Hand legen - langsam. weiter
  • 538 Leser

Das verlangen die Konkurrenten

Air Berlin Hier muss bei innerdeutschen und innereuropäischen Flügen nur im günstigen Tarif für aufzugebendes Gepäck bezahlt werden, zwischen 15 und 30 Euro pro Strecke. Die Sitzplatzreservierung kostet 9,99 Euro. Generell werden an Bord Kaffee, Tee, alkoholfreie Getränke und ein Sandwich kostenfrei gereicht. Ein Handgepäck mit bis zu 8 Kilo ist frei. weiter
  • 754 Leser

Deutsche Reisen wie nie zuvor

Die Deutschen reisen nach Einschätzung des Deutschen Reiseverbands in diesem Jahr so viel wie nie zuvor. "Die aktuelle Buchungssituation ist nach wie vor sehr erfreulich", sagte Verbandspräsident Norbert Fiebig der "Süddeutschen Zeitung". Sowohl bei den Teilnehmerzahlen als auch beim Umsatz gebe es im Vergleich mit dem vorigen Sommer bereits ein spürbares weiter
  • 730 Leser

Die Frau fühlte sich verfolgt, gemobbt, beobachtet

Hilfe abgelehnt Obwohl Freunde in der Schweiz die Mutter unterstützten, glitt sie immer mehr in ihre Krankheit ab: Sie fühlte sich verfolgt, gemobbt, beobachtet, war überzeugt, ihr Telefon werde abgehört. Als nachteilig legte das Gericht der - geständigen und reuigen - Frau aus, dass sie noch in den 24 Stunden vor der Tat sämtliche Hilfsangebote abgelehnt weiter
  • 508 Leser

Diese neue Bundesliga-Saison wird stylisch

Frisurentechnisch kann Fußballer Marco Sailer (links) vom Aufsteiger Darmstadt 98 mit dem künftigen Bayern-Star Arturo Vidal (Mitte) schon einmal mithalten. Der gebürtige Schwäbisch Haller gibt sogar einen völlig neuen Trend in seiner ersten Bundesliga-Saison vor: Am Kopf wenig, im Gesicht dafür möglichst viele Haare. Serey Dié vom VfB Stuttgart (rechts) weiter

Doppelte Kapazität

Land will Erstaufnahmeplätze auf 20 000 erhöhen
Die Landesregierung verspricht, bis Ende 2016 die Zahl der Erstaufnahmeplätze im Südwesten zu verdoppeln. Die Kommunen begrüßen die Zusagen - wollen nun aber auch schnell Ergebnisse sehen. weiter
  • 647 Leser

Ehekrieg im Wohnzimmer

Wolfgang Rihms Musiktheater "Die Eroberung von Mexico" in Salzburg
Ein starkes Bekenntnis der luxuriösen Salzburger Festspiele zur zeitgenössischen Musik: In der Felsenreitschule kam als erste Premiere Wolfgang Rihms "Die Eroberung von Mexico" heraus. Ein Ereignis. weiter
  • 674 Leser

Es hilft nur zu fällen

Quarantäneschädling In der Europäischen Union und in der Schweiz besitzt der Asiatische Laubholzbockkäfer den Status eines Quarantäneschädlings. Um seine Ausbreitung zu verhindern, muss um befallene Bäume eine Quarantänezone ausgewiesen werden. Darin müssen alle Bäume auf weiteren Befall untersucht werden. Werden Spuren gefunden, sollte sogar der gesamte weiter
  • 500 Leser

FC Bayern - wer sonst?

Bundesliga-Trainer setzen auf Titelverteidiger, hoffen aber auf Wolfsburg
Roter Teppich für die Bayern: Der deutsche Fußball-Meister 15/16 scheint schon gekürt. Aber einige Bundesliga-Trainer erwarten diesmal kein Solo. weiter
  • 584 Leser

Frankreichs Bauern blockieren

Aus Protest gegen sinkende Preise haben Bauern aus dem Elsass Agrarimporte blockiert. An der deutsch-französischen Grenze stoppten sie gestern zahlreiche Lastwagen mit Lebensmitteln. Mit etwa 50 Traktoren sperrten die Landwirte an der Europabrücke in Kehl eine Spur. Laut Bauerngewerkschaft FDSEA beteiligten sich im ganzen Land mehr als 1000 Landwirte weiter
  • 541 Leser

Französische Landwirte blockieren Grenze

Protest gegen billige Nahrungsmittel aus Deutschland und Spanien
Aufgebrachte französische Bauern haben mit Blockaden an den Grenzen zu Deutschland und Spanien protestiert. Sie beklagen unfaire Wettbewerbsbedingungen durch die Landwirtschaft in den Nachbarländern. weiter
  • 791 Leser

Geldsorgen: Jicha will Kiel verlassen

Der frühere Welthandballer Filip Jicha (33) will den THW Kiel nach acht Jahren wegen finanzieller Probleme verlassen. "Ich kann nur sagen, dass ich den Verein gebeten habe, mich an den FC Barcelona zu verkaufen. Ich habe im Moment nur schlaflose Nächte. In die Situation, den Verein zu verlassen, den ich so liebe, wollte ich nie kommen", sagte Rückraumspieler. weiter
  • 552 Leser

Gespräche in Athen starten

Gläubiger verhandeln über Bedingungen für neue Kredite
Vertreter der Gläubiger-Institutionen sind zu Verhandlungen mit der griechischen Regierung über ein drittes Kreditprogramm in Athen eingetroffen. Statt der Troika wie bisher sind nun auf Gläubigerseite vier Parteien vertreten, die sogenannte Quadriga: Experten von EU-Kommission, Europäischer Zentralbank (EZB) und Internationalem Währungsfonds (IWF) weiter
  • 496 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 359 735,90 Euro Gewinnklasse 2 622 427,20 Euro Gewinnklasse 3 8349,70 Euro Gewinnklasse 4 3042,50 Euro Gewinnklasse 5 169,70 Euro Gewinnklasse 6 41,20 Euro Gewinnklasse 7 19,60 Euro Gewinnklasse 8 10,40 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 214 344,20 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 428 Leser

Göppinger Neonazis sollen ins Gefängnis

Staatsanwalt: Quartett verübte viele Straftaten
Die Anklage im Stuttgarter Neonazi-Prozess fordert zwischen 18 und 33 Monaten Haft für vier Mitglieder der "Autonomen Nationalisten Göppingen". weiter
  • 654 Leser

Großes Defizit an bezahlbaren Wohnungen

Die Zahl der öffentlich geförderten Sozialwohnungen in Deutschland hat einen Tiefstand erreicht. Von Ende 2012 bis Ende 2013 verringerte sich die Zahl um 63 000 auf 1,48 Millionen, wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken hervorgeht. Der Deutsche Mieterbund forderte die Bundesländer zu mehr Investitionen in den Neubau von weiter
  • 738 Leser

Hermann setzt auf die Blaue Plakette

Fritz Kuhn (Grüne) will, dass Stuttgart seinen Ruf als Hauptstadt der schlechten Luft verliert. Gemeinsam mit Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) und Regierungspräsident Johannes Schmalzl (FDP) legte der Oberbürgermeister daher gestern ein Feinstaub-Konzept vor, das die Situation deutlich verbessern soll. Die Zeit drängt, denn regelmäßig werden weiter
  • 526 Leser

Ifo: Unternehmen in guter Stimmung

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Juli überraschend verbessert. Der Ifo-Geschäftsklimaindex stieg von 107,5 auf 108,0 Punkte. Die Unternehmen beurteilten sowohl ihre aktuelle Geschäftslage als auch ihre Aussichten für das kommende halbe Jahr wieder besser, teilte das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung in München mit. "Die vorläufige weiter
  • 794 Leser

Jagd auf den Laubholzbockkäfer

Schädling per Schiff aus China eingeschleppt - Aktueller Befall am Rhein bei Grenzach
Der Laubholzbockkäfer ist schön anzusehen, gilt aber als gefährlicher Schädling. Er gelangt auf Holzpaletten mit Schiffen ins Land, zuletzt am Rhein bei Grenzach. Dort stehen die Bäume unter Kontrolle. weiter
  • 563 Leser

Kampf ums Kiffen

Viele Politiker und Strafrechtler rufen nach einer Legalisierung - Die Union ist strikt dagegen
Grüne, Linke und Liberale sind dafür, die Union ist dagegen, aus der SPD kommen unterschiedliche Signale: Die Debatte um eine kontrollierte Freigabe der illegalen Droge Cannabis ist in vollem Gange. weiter
  • 586 Leser

Kanadierin badet sich durch deutsche Seen

Geplant sind "52 Lakes": Die Kanadierin Jessica J. Lee (28) hat sich eine ungewöhnliche Methode ausgesucht, Deutschland zu erkunden. Sie schwimmt bis Mai 2016 jede Woche in einem anderen See in Berlin und Brandenburg und will "52 Lakes" schaffen. Ein Dutzend hat sie bereits "erschwommen". Einige Erlebnisse sind als Kolumne veröffentlicht, sie plant weiter
  • 378 Leser

Kommentar · FRANKREICH: Der Zorn der Bauern

Mit Frankreichs Bauern ist nicht gut Kirschen essen, um saisonal im Bild zu bleiben. Wie ansonsten allenfalls ihre Fernfahrerkollegen schrecken sie vor rabiaten Methoden nicht zurück, wenn sie ihre ureigenen Interessen verletzt sehen. Insofern hat der Bauernaufstand im Nachbarland das Zeug, das nachrichtliche Sommerloch zu füllen. Die Ursachen des Zorns weiter
  • 508 Leser

Kommentar · TÜRKEI: Zynisches Spiel?

Diese neue Front auf dem Feld internationaler Kriegsschauplätze hat die Welt nun wirklich nicht gebraucht. Seit Freitag greift die türkische Armee Stellungen von Kurden im Nordirak und in Syrien an. Und es beschleicht einen der Verdacht, dass es bei dem Feldzug mindestens so sehr um türkische Innenpolitik geht, wie um die Bedrohung durch die Terrormiliz weiter
  • 490 Leser

Kommentar: Sinnvoller Schwenk

Der Druck der Billigflieger wird stärker. Allein mit der eigenen Billigflug-Tochter Germanwings kann die Lufthansa diesem nicht standhalten. Also folgt sie dem Konzept der erfolgreichen Konkurrenz. Auf Flügen in Deutschland und in Europa sollen Passagiere künftig nur noch für die Leistung bezahlen, die sie in Anspruch nehmen: Im Preis eingeschlossen weiter
  • 786 Leser

Lage in Deutschland

PKK Das Bundesinnenministerium hat derzeit keine Hinweise darauf, dass es nach den Angriffen der Türkei auf PKK-Lager zu Ausschreitungen der verbotenen PKK in Deutschland kommen könnte. Zwar sei im Jahr 2012 zu beobachten gewesen, dass die PKK in Deutschland in der Lage sei, Mitglieder für Gewalttaten zu mobilisieren, sagte ein Sprecher des Innenministeriums. weiter
  • 495 Leser

Land steuert gegen

Flüchtlingsgipfel: Regierung verspricht Sofortmaßnahmen
Flüchtlingsgipfel in Stuttgart: Landeschef Kretschmann kann angesichts steigender Flüchtlingszahlen wohl einige Versprechen nicht halten. Fällt Grün-Rot das Thema bei der Landtagswahl auf die Füße? weiter
  • 576 Leser

Leitartikel · DEUTSCHE BAHN: Späte Korrektur

Von Dieter Keller Nur drei Jahre ist es her, dass Bahn-Chef Rüdiger Grube ehrgeizige Ziele für den Staatskonzern verkündet hat: 2020 sollte die Deutsche Bahn nicht nur zu den Top Ten der beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland gehören und zum Vorbild beim Umweltschutz werden. Sie sollte auch das "weltweit führende Mobilitäts- und Logistikunternehmen" weiter
  • 528 Leser

Leute im Blick vom 28. Juli 2015

LeFloid YouTube-Star LeFloid alias Florian Mundt (27), der jüngst mit seinem Angela-Merkel-Interview Aufmerksamkeit erregte, kommt ins Öffentlich Rechtliche Fernsehen. Er tritt mit den YouTubern Max Krüger ("frodoapparat") und Robin Blase, ("RobBubble") ab 1. August im Gaming-Format "1080NerdScope" auf, teilt der SWR mit. In Gaming-Sendungen werden weiter
  • 404 Leser

Lohengrin mit Ratten - immer besser

Bayreuth mal nicht im Empörungs-Modus: "Lohengrin", die derzeit dienstälteste Produktion, läuft gut. Trotz Ratten auf der Bühne: donnernder Beifall. weiter
  • 686 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 18.07.-24.07.15: 200er Gruppe 36-40 EUR (37,90 EUR). Notierung 27.07.15: unveränder. Handelsabsatz: 23.544 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 804 Leser

Misstrauen gegenüber Fitnessarmband

Menschen in Deutschland stehen Fitnessarmbändern oder vernetzter Haustechnik noch zurückhaltend gegenüber. Viele Menschen wollen selbst entscheiden, welche Daten über sie aufgezeichnet und ausgewertet werden, wie eine Umfrage im Auftrag der Deutschen Telekom zeigt. Das spielt etwa bei einer vernetzten Heizung eine Rolle, die man per App steuern kann. weiter
  • 833 Leser

Na sowas.... . .

Vegetarier und Veganer in Deutschland haben offenbar seltener Vorurteile gegenüber Minderheiten als Menschen, die Fleisch essen. Außerdem hätten sie auch weniger Sympathien für autoritäre Denkmuster und soziale Hierarchien, werden Forscher aus Mainz und Wuppertal im "British Food Journal" zitiert. Sie hatten für ihre Studie 1400 Personen befragt. Veganer weiter
  • 429 Leser

Nato-Chef warnt Türkei

Stoltenberg: Friedensprozess mit Kurden nicht gefährden
Die Türkei ist endgültig militärisch in den Syrien-Krieg eingestiegen. Doch Ankara greift nicht nur den IS an, sondern auch kurdische Einheiten. Scheitert nun der Friedensprozess mit den Kurden? weiter
  • 546 Leser

Notizen vom 28. Juli 2015

Mädchen vergewaltigt Wegen Vergewaltigung einer 13-Jährigen auf einem Spielplatz in Amberg (Bayern) sitzt ein junger Mann in Untersuchungshaft. Der 19-Jährige soll sich am frühen Samstag an dem Mädchen vergangen haben, meldet die Polizei. Die 13-Jährige hatte zuvor ihren Eltern vorgegaukelt, sie sei bei einer Freundin. Stattdessen traf sie sich zu nächtlicher weiter
  • 531 Leser

Notizen vom 28. Juli 2015

Sommerhit "Reality" Der Song "Reality" von Lost Frequencies feat. Janieck Devy ist laut Media Control der Sommerhit 2015. Mit seinem groovigen Beat versprühe das Lied all das, was einen Sommerhit ausmache, teilten die Marktforscher in Baden-Baden mit. Es sei brandneu, tanzbar, habe einen eingängigen Rhythmus und verbreite Urlaubsstimmung. Zudem habe weiter
  • 641 Leser

Notizen vom 28. Juli 2015

Mehr Tote durch Rechte Nach der NSU-Mordserie wurden alte Todesfälle auf rechtsextreme Hintergründe überprüft. Das Ergebnis: Seit 1990 wurden bei 69 Mordanschlägen 75 Menschen durch rechtsextreme Täter getötet. Bei weiteren 170 Mordversuchen gab es 142 Verletzte. Das Bundeskriminalamt kommt zum Ergebnis, dass es bei 745 geprüften Fällen 15 weitere Morde weiter
  • 628 Leser

Notizen vom 28. Juli 2015

DHB verlängert mit Baur Handball - Der DHB hat den Vertrag mit U-21-Nationaltrainer Markus Baur bis 2017 verlängert. Der 44-Jährige, der seit 2012 in Zusammenarbeit mit Axel Kromer die deutschen Top-Talente betreut, steht aktuell mit seinem Team im Achtelfinale der WM in Brasilien. Baur, Kapitän der Weltmeistermannschaft von 2007, ist auch seit 2013 weiter
  • 571 Leser

Notizen vom 28. Juli 2015

Bei Kontrolle ausgetickt Welzheim - Ein Mann hat bei einer Polizeikontrolle in Welzheim (Rems-Murr-Kreis) eine Beamtin verletzt. Der 29-Jähriger war gestern bei der Autokontrolle zu Fuß geflüchtet, so die Beamten. Bei der Festnahme rastete er aus. Er schlug und trat die 40-jährige Beamtin mehrmals. Die Frau erlitt schwere Prellungen. Ihr Kollege verletzte weiter
  • 565 Leser

Notizen vom 28. Juli 2015

Bonde setzt auf Soja Mehr Soja aus dem Südwesten soll das Land unabhängiger von gentechnisch verändertem Futter machen. Futterimporte für die Viehzucht aus Nord- und Südamerika seien selten frei von Gentechnik, sagte Agrarminister Alexander Bonde (Grüne). Daher unterstütze die Regierung mit ihrer "Eiweißinitiative" etwa den Anbau von Soja und Erbsen. weiter
  • 837 Leser

Petersen-Party zum Saisonstart

Freiburg startet mit einem 6:3 gegen Nürnberg in die Zweite Liga
Torjäger Nils Petersen hat den SC Freiburg fast im Alleingang an die Spitze der Zweiten Liga geschossen. Der 26-Jährige erzielte beim 6:3 gegen den 1. FC Nürnberg in den ersten 13 Minuten stolze drei Tore weiter
  • 484 Leser

Prominente Anteilnahme

Trauer Im Netz und in den Medien war die Anteilnahme nach der Nachricht von Bobbi Kristinas Tod groß. "Ruhe im Himmel. Du wirst geliebt, Bobbi Kristina Brown", schrieb die Schauspielerin und Sängerin Holly Robinson Peete beim Kurznachrichtendienst Twitter. Die Grammy-Gewinnerin Missy Elliott bekannte: "Mein Herz ist richtig schwer. Mögest du in Frieden weiter
  • 443 Leser

Rabatt als Dauerzustand

Was der Textilhandel aus dem Sommerschlussverkauf gemacht hat
Der Einzelhandel sieht im Sommerschlussverkauf ein wichtiges Marketinginstrument. Doch mittlerweile sind Sonderangebote der Normalzustand im Textilhandel. Das verändert das Einkaufsverhalten der Kunden. weiter
  • 719 Leser

Ravensburg feiert Fest der Ruten

Das Ravensburger Rutenfest geht auf einen alten Brauch zurück: Im 15. Jahrhundert zogen Lehrer mit ihren Schülern ins Grüne, um Ruten für deren Züchtigung zu schneiden. Wann der einst ernste Brauch ins Fröhliche kippte und der Ernst des Lebens von Ausgelassenheit abgelöst wurde, ist nicht bekannt. Gestern jedenfalls zogen wieder tausende Schüler kostümiert weiter
  • 698 Leser

Regelmäßige Arztbesuche

Beratung Was routinemäßig zur ärztlichen Vorsorge einer Schwangeren gehört, ist in den Mutterschafts-Richtlinien geregelt. Bei den regelmäßigen Arztbesuchen sollen Risiken frühzeitig erkannt werden. Außerdem kann der Arzt die Mutter bei Fragen beraten. Vorgesehen sind zehn bis zwölf Untersuchungen: Anfangs im Vier-Wochen-Rhythmus, ab der 32. Woche alle weiter
  • 422 Leser

Risiken: Von der Hirnschädigung bis zur Psychose

Begriffe Cannabis lautet die Bezeichnung für die Hanfpflanze samt Inhaltsstoffen. Aus der Blüte der weiblichen Pflanze wird Marihuana, aus dem Harz Haschisch gewonnen. Rechtslage Der Anbau und Besitz von Cannabis sowie der Handel sind in Deutschland strafbar. Das Gesetz sieht Geld- und Freiheitsstrafen bis zu fünf Jahren vor, bei gewerbsmäßigem Handel weiter
  • 596 Leser

Schalke lehnt Juve-Angebot ab

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat das erste Angebot des italienischen Meisters Juventus Turin für Julian Draxler abgelehnt. Juventus habe allerdings die Möglichkeit zu einer Nachbesserung. Laut Bild-Zeitung bot Turin für den 21-Jährigen zwischen 20 und 22 Millionen Euro. Schalke fordert jedoch angeblich mindestens 30 Millionen. Italienische Medien weiter
  • 436 Leser

Schwangere überversorgt?

Viele werdende Mütter nehmen zusätzliche Untersuchungen wahr
Fünf statt drei Ultraschalluntersuchungen - nur ein Beispiel dafür, dass Schwangere mehr Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch nehmen, als routinemäßig vorgesehen sind. Eine Studie sieht das kritisisch. weiter
  • 472 Leser

Sechs von zehn machen mit

Weiger Bedeutung Die Branche feiert ihn als den "ultimativen End- und Höhepunkt" der Rabattschlachten. Doch in Wirklichkeit sind Sonderangebote inzwischen der Normalzustand im deutschen Textilhandel. Bis zum Jahr 2004 durfte der Handel nur zweimal im Jahr Saisonschlussverkäufe machen, unter genauen Vorgaben. Durch die Reform des Gesetzes gegen den unlauteren weiter
  • 684 Leser

Stichwort · KURDEN: Verschiedene Milizen

Die Kurden sind im Nahen Osten über mehrere Länder verteilt. In der Türkei, in Syrien und im Norden des Irak haben sie bewaffnete Einheiten. Ein Überblick: PKK Die Arbeiterpartei Kurdistans ist in der Türkei verboten und gilt dort, in der EU und den USA als Terrorgruppe. Ihr Hauptquartier liegt im Nordirak. Ab 1984 kämpfte die PKK mit Gewalt für einen weiter
  • 510 Leser

Stolzer Verlierer

Gold-Cup-Finale:Jamaika feiertseineFußballer
Stolz trotz 1:3 im Finale gegen Mexiko: Trainer Winfried Schäfer und seine Reggae Boyz verpassten den ganz großen Coup beim Gold Cup. weiter
  • 572 Leser

Südwestbank steigert Gewinn

Trotz des anhaltend niedrigen Zinsniveaus hat die Südwestbank ihren Vorsteuergewinn im ersten Halbjahr mehr als verdoppelt. Das Betriebsergebnis vor Steuern lag bei rund 30 Mio. EUR - im Vorjahreszeitraum waren es noch 12,8 Mio. EUR. Ein Grund für das gute Geschäft war ein deutlicher Anstieg des Zinsüberschusses. Der hatte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum weiter
  • 1008 Leser

Thema des Tages vom 28. Juli 2015

CANNABIS Mit der Kriminalisierung muss Schluss sein, sagen die einen. Die Gefahren werden verharmlost, meinen die anderen. In Deutschland ist eine Debatte um die am häufigsten konsumierte illegale Droge entbrannt. Unumstritten ist hingegen ihr medizinischer Nutzen. weiter
  • 571 Leser

US-Polizei ist Serienmörder auf der Spur

US-Fahnder prüfen, ob die Fälle von bis zu zehn ermordeten oder verschwundenen Frauen in mehreren Städten auf das Konto eines Serienmörders gehen könnten. Der Verdacht sei aufgekommen, nachdem ein 45-Jähriger eine Prostituierte in Charleston im US-Bundesstaat West Virginia angegriffen hatte, wie der Sender NBC berichtete. Die Frau habe den Angreifer weiter
  • 493 Leser

Viele Michelles und Obamas

Barack Obama und seine Familie haben ab sofort Dutzende neue Namensvetter in Kenia. Viele Jungen, die am Wochenende während des Besuchs des US-Präsidenten im Heimatland seines Vaters geboren wurden, seien von ihren Eltern "Obama" genannt worden, berichtete die Zeitung "Star". Mädchen sollen überwiegend Michelle, Malia und Sasha heißen, nach der First weiter
  • 563 Leser

Vier Stiche gegen den Kopf

17-jähriger Autist tötet aus Eifersucht - Gericht ordnet Psychiatrie an
Unter Ausschluss der Öffentlichkeit hat das Landgericht Ulm gestern einen 17-Jährigen wegen Mordes an seiner Freundin verurteilt. Der junge Mann muss krankheitsbedingt in die Psychiatrie. weiter
  • 776 Leser

Welches Spiel treibt der BND?

Verwirrung um Rücktritt im NSA-Untersuchungsausschuss
Dem NSA-Untersuchungsausschuss geht der Stoff nicht aus. Dafür sorgt allein schon die Enthüllungsplattform Wikileaks. Neue Verwirrung gibt es auch um den ehemaligen CDU-Obmann Roderich Kiesewetter. weiter
  • 698 Leser

Wieder ein Dämpfer: Kommt Lurz zurück?

Wieder ein WM-Dämpfer, wieder kein Olympia-Platz: Ohne den zurückgetretenen Rekordweltmeister Thomas Lurz sind die deutschen Freiwasserschwimmer bei der großen "Schlägerei" um ein Rio-Ticket hart getroffen worden. Nach den entthronten Turm-Weltmeistern Patrick Hausding und Sascha Klein verpassten über zehn Kilometer auch der Olympia-Achte Andreas Waschburger weiter
  • 513 Leser

Wieder voll auf der Höhe

Weltmeister Raphael Holzdeppe glänzt nach dem Krisenjahr mit Bestleistungen
Die rätselhafte Chaos-Saison ist abgehakt, Stabhochspringer Raphael Holzdeppe stärker denn je. Nun ist der Weltmeister in Nürnberg erstmals auch deutscher Meister geworden - und fliegt mit Bestleistung zur WM. weiter
  • 632 Leser

Wo ist "Flecki"? - Pärchen wartet weiter auf Hund

Auch eine Woche nach dem Verschwinden des Vierbeiners "Flecki" warten seine Besitzer weiter an der Autobahn A8 bei Ulm auf die Rückkehr der Hundes. "Wir geben nicht auf", sagte die verzweifelte Tierbesitzerin Lisa Metzler gestern. "Wir sitzen viel im Wohnwagen und warten, dass sich was tut." Erst am Sonntag habe sich "Flecki" dem Pärchen bis auf 200 weiter
  • 678 Leser

Zahlen & Fakten

Deutsche Börse stockt auf Die Deutsche Börse hat die zweite Übernahme binnen zwei Tagen vereinbart. Der Konzern kündigte an, den Index-Anbieter Stoxx sowie die Indexberechnungsfirma Indexium komplett zu kaufen. Dafür zahlt die Deutsche Börse dem Schweizer Börsenbetreiber Six 650 Mio. Schweizer Franken (614 Mio. EUR). Die Deutsche Börse hielt bereits weiter
  • 788 Leser

Zehn Mark für eine Eins

Belohnung Kultusminister Andreas Stoch (SPD) ist als Kind von seinem Opa kräftig für seine Schulnoten belohnt worden - bis es dem Großvater zu teuer wurde. "Das war für mich immer ein toller Tag, weil mein Großvater mir für eine Eins zehn Mark und für eine Zwei fünf Mark gab. Es war ihm aber nach der dritten Klasse zu teuer.", sagte der Minister kurz weiter
  • 520 Leser

Zweifel an Start von neuer Gesundheits-IT

Das Bundesgesundheitsministerium pocht auf die Einhaltung des Starttermins für die neue Gesundheits-Informationstechnologie. Die "Digitalisierung des Gesundheitswesens muss fristgerecht kommen", schrieb Staatssekretär Lutz Stroppe am Montag im Kurznachrichtendienst Twitter. Die Verträge müssten eingehalten werden. Zuvor hatte die "Frankfurter Allgemeine weiter
  • 586 Leser

Leserbeiträge (6)

6. TC Open des TC Schechingen e.V.

Am 24. und 25. Juli 2015 fanden die 6. Schechinger Tennis Open auf der Anlage des TC Schechingen statt. Wie in den vergangenen Jahren griffen wieder viele örtliche Vereine und Gruppen zum Tennisschläger. 13 Teams kämpften bei diesem Tennisturnier um den Sieg. Natürlich stand wie immer der Spaß im Vordergrund, aber auch der

weiter
  • 5
  • 3234 Leser

VdH Aalen dreimal platziert bei südwestdeutschen Meisterschaften

Vom 10. – 12. Juli fanden die diesjährigen swhv Verbandsmeisterschaft im Turnierhundesport beim HSV-Edingen statt. Trotz des besonders starken Leistungsniveaus aller teilnehmenden Vereine konnte sich der Verein der Hundefreunde Aalen weit nach vorne kämpfen.Im Vierkampf traten drei Sportler des VdH an. Angelika Rothe mit Mondo (AK 19)

weiter

Blitzer-Abzocke

Zum Thema Radarmessungen:„Die Richtlinien der meisten Bundesländer sehen die Einhaltung eines bestimmten Mindestabstands der Geschwindigkeitsmessung zu dem Verkehrsschild vor, das die Geschwindigkeit beschränkt. In Baden-Württemberg: grundsätzlich 150 Meter. Am 9. Juni wurde ich in der Oberbettringer Straße unmittelbar nach der Abzweigung zur weiter
  • 4
  • 1956 Leser

Tipps für Landwirte

Zum Artikel „Landwirte bangen um Existenz“Doch etwas Schmunzeln hat dieser Artikel bei mir ausgelöst, ich gebe gerne Nachhilfe für die vier Landwirte. Das Einmaleins der Marktwirtschaft ist, dass wenn jemand zu viel produziert, die Preise heruntergehen. Es besteht also ein Überangebot. Da sind auch nicht die bösen, bösen Verbraucher schuld, weiter
  • 4
  • 1546 Leser

Mädchenmannschaft der Parkschule Essingen behauptet sich im Landesfinale

Am Donnerstag, den 16.07.2015 fuhren die Mädels der Kooperation „Nimm’s leicht mach Athletik“ zwischen der Parkschule Essingen und dem LAC Essingen nach Weinstadt-Endersbach zum Landesfinale des Regierungspräsidiums Stuttgart von „Jugend trainiert für Olympia“Schon morgens um neun beiüber 30 Grad starteten

weiter
  • 1895 Leser

Spendenübergabe an Blumenschmuck-Team von St. Mauritius

Die Pfarrkirche St. Mauritius in Westhausen wird seit einiger Zeit abwechselnd von mehreren ehrenamtlichen Teams junger Frauen geschmückt. Sie kümmern sich eigenverantwortlich um Dekoration und Blumenschmuck.

Im Rahmen der Teamsitzung am 21. Juli durfte der Katholische Frauenbund Westhausen den Vertreterinnen der Blumenschmuck-Teams eine

weiter
  • 2882 Leser

Themenwelten (2)

KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest auf der Burg

Die Heimatliebe Niederalfingen feiert am Wochenende Sommerfest auf der Marienburg in Niederalfingen. Start ist am Freitag, um 18 Uhr. Ab 20 Uhr steigt „Rock auf der Burg“ mit „N8Akustik“ und der „Kochertal Connection“. Am Samstag gibt’s ab 17 Uhr Hitzkuchen, um 19 Uhr spielt „Blechbagasch“. Im oberen weiter
  • 583 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Workshop für Chorarbeit

Der Eugen-Jaekle-Chorverband bietet am 17. Oktober den Workshop „Singen macht Sinn und braucht Lobby“, bei dem es um Themen wie Mitgliederwerbung, Sponsorensuche und ähnliches geht. Dieser läuft von 9.30 bis 16.30 Uhr im Gemeindehaus St. Maria in Hüttlingen. Teilnahmegebühr 50 Euro. Anmeldung bis 31. Juli in der Geschäftsstelle oder unter weiter
  • 704 Leser