Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. August 2015

anzeigen

Regional (85)

Ausflug an den Bodensee

Bopfingen. Die Selbsthilfegruppe für Frauen und Männer „Krebs – was nun?“ aus Bopfingen macht am Dienstag, 15. September, ihren Jahresausflug an den Bodensee. Auf dem Programm steht die Besichtigung der Pfahlbauten in Unteruhldingen und des Klosters Birnau.Abfahrt ist um 7 Uhr am Bopfinger Marktplatz und um 7.10 Uhr an der Metzgerei weiter
  • 975 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bibliothek testet Samstagsöffnung

Die Abtsgmünder Bibliothek testet, wie eine Samstagsöffnung angenommen wird. Am Samstag, 19. September, wird um 10 Uhr das Bilderbuchkino „Lieselotte versteckt sich“ gezeigt. weiter
  • 334 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in der Urlaubszeit

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Doch auch in diesen Wochen geht der Blutbedarf in den Krankenhäusern nicht zurück. Der DRK-Blutspendedienst bittet daher um eine Blutspende am Mittwoch, 9. September, von 14 bis 19 Uhr in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Allen, die bereits im Urlaub waren und unsicher sind, ob eine Spende möglich ist, können sich montags weiter
  • 587 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heimatmuseum geöffnet

Das Heimatmuseum im Schillerhaus hat jeden ersten Sonntag im Monat geöffnet. Das nächste Mal am Sonntag, 6. September, von 10 bis 12 Uhr. Wer an einer Gruppenführung interessiert ist, kann sie unter Tel. (07364) 7917 vereinbaren. weiter
  • 413 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kaffeenachmittag des VdK

Der VdK-Ortsverband Hüttlingen-Abtsgmünd-Adelmannsfelden lädt am Dienstag, 1. September, um 15 Uhr zum Kaffeenachmittag in der Begegnungsstätte in Hüttlingen ein. weiter
  • 369 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Minigolfturnier

Der Miniaturgolfclub Oberkochen veranstaltet ein Jedermannturnier auf dem Miniaturgolfplatz auf der Heide am Samstag, 12. September, von 10 bis 20 Uhr und am Sonntag, 13. September, von 10 bis 16 Uhr. weiter
  • 425 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schauspiel „Die Frau vom Roggenacker“

In Flochberg wird das Schauspiel „Die Frau vom Roggenacker“ aufgeführt. Karten sind erhältlich: für 18., 19., 20., 26. und 27. September jeweils um 19 Uhr. Karten zu 10 Euro im Pfarrbüro. weiter
  • 404 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sinnema-Ferienkino

Das Sinnema-Ferienkino zeigt am Mittwoch, 2. September, den Animationsfilm „Epic – Verborgenes Königreich“, freigegeben ab 6 Jahren. Die Vorstellung beginnt um 15 Uhr im Bürgersaal des Oberkochener Rathauses. Kinder unter 8 Jahren haben nur in Begleitung einer erwachsenen Person Zutritt. Der Eintritt ist frei. Einlass 15 Minuten vor weiter
  • 381 Leser

Maier unterstützt Rettungszentrum

Abtsgmünd. Landtagsabgeordneter Klaus Maier (SPD) unterstützt die Pläne für eine gemeinsame Unterbringung von Polizei, Rotem Kreuz und Freiwilliger Feuerwehr in der Gemeinde Abtsgmünd und damit das Vorhaben, das gesamte Rettungswesen neu zu organisieren.„Dies wäre ein landesweit einmaliges Projekt, das ich voll und ganz unterstütze“, sagt weiter
  • 526 Leser

Unterwegs im Jagdrevier Seitsberg

Sechs Jagdreviere gibt es auf Hüttlinger Gemarkung und in drei von ihnen sind die Familien Burghausen, Stegmaier und Wanka zugange. Die hatten 20 Kinder eingeladen, an einer Exkursion teilzunehmen, durch den Wald bei Seitsberg zu streifen und aus berufenem Mund zu erfahren, was zum Aufgabengebiet eines Jägers gehört. Unter der Pergola des Albvereinshauses weiter
  • 676 Leser

Zu Fuß von Haustür zu Haustür

Albert Schwarz ist von Oberkochen zu seinem Sohn bis nach Freiburg im Breisgau gewandert
„Als ich bei meinem Sohn Michael in Freiburg-Merzhausen ankam, war ich der Mann im Glück“, lacht Albert Schwarz. 270 Kilometer hatte er zurückgelegt. Die Schuhsohlen restlos durch, dafür happy, „dass ich es gepackt habe.“ weiter
  • 802 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maltesercafé in Unterschneidheim

Am Dienstag, 1. September, findet im Sozialzentrum in Unterschneidheim das Maltesercafé statt. Unter dem Thema „Brücken bauen und erleben“ erwartet die Gäste ein kurzweiliger Nachmittag unter Gleichgesinnten. Für die Bewirtung ist mit Selbstgebackenem und Getränken gesorgt. Beginn ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 264 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Winfried Mack in Wört

Im Rahmen der CDU-Sommeraktion kommt der Landtagsabgeordnete Winfried Mack am Montag, 31. August, nach Wört. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Dorfplatz. Zunächst gibt es Informationen über Biberpfad und Wasserwerk, anschließend ist Hocketse. weiter
  • 360 Leser
POLIZEIBERICHT

Arbeitsunfall

Aalen. Einem jungen Arbeiter fiel am Freitagvormittag in einer Firma an der Burgstallstraße sein rund 250 Kilo schweres Werkstück von der Arbeitsfläche. Dadurch erlitt der 19-Jährige Verletzungen im Bereich des Fußes und am Oberarm. Zur Behandlung musste der junge Mann stationär im Ostalbklinikum aufgenommen werden. weiter
  • 1362 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Aalen-Unterkochen. Ein 34-jähriger Fahrer fuhr am Donnerstagvormittag auf die Zufahrt zur B 19 und musste gegen 10.25 Uhr verkehrsbedingt vor der Einfahrt in die Bundesstraße anhalten. Eine ihm nachfolgende 76-jährige Fahrerin fuhr auf das Auto auf. Durch den Aufprall wurde der 34-Jährige, sein 64-jähriger Beifahrer sowie die Unfallverursacherin jeweils weiter
  • 758 Leser
POLIZEIBERICHT

Betrunken ohne Führerschein

Aalen-Oberalfingen. Auf der Landesstraße 1029 zwischen Oberalfingen und Hofen fuhr am Donnerstagabend ein 39-jähriger Fahrer gegen 22.30 Uhr auf einen vor ihm in Richtung Aalen fahrendes Auto auf. Der 39-Jährige entfernte sich danach unerlaubt von der Unfallstelle, die Polizei traf ihn später zu Hause an. Da er offensichtlich unter Alkoholeinwirkung weiter
  • 802 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrerin schwer verletzt

Aalen. An der Ampel Gartenstraße/Fackelbrückenstraße zog sich am Freitagvormittag eine 40-jährige Radfahrerin schwere Verletzungen zu. Die Frau war auf dem Radweg der Gartenstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs und wurde gegen 11.10 Uhr beim Überqueren der Fackelbrückenstraße von einem nach rechts abbiegenden Auto angefahren. Zeugen, die den Unfall weiter
  • 652 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall im Kreisverkehr

Die 56-jährige Fahrerin eines Transporters fuhr am Donnerstagmittag in der Bahnhofstraße aus Richtung Schleifbrückenstraße kommend in Richtung Stadtmitte. Beim Einfahren in den Kreisverkehr vor der Curfeßstraße missachtete sie die Vorfahrt eines im Kreisverkehr fahrenden Motorradfahrers, weshalb es zum Zusammenstoß kam. Der Zweirad-Fahrer erlitt dabei weiter
  • 847 Leser

Aus für den „Schwäbeach“

Betreiber Efkan Özkan beklagt Diebstähle und Sachbeschädigung – Er will ein neues Projekt starten
Efkan Özkan hätte nie gedacht, dass er „so einer“ sein würde. „So einer“, der hinschmeißt. Aber Efkan Özkan ist müde. Und enttäuscht. Am Sonntag wird er den „Schwäbeach“ an der Remsgalerie zum letzten Mal öffnen. Sechs Mal wurde die Bar von Dieben ausgeräumt. Özkan hat aber schon einen neuen Plan: Er will ein Selbstbedienungsrestaurant weiter
  • 668 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Botanische Exkursion am Scheuelberg

Der Kulturbeirat der Gemeinde Böbingen veranstaltet eine Botanische Exkursion am Scheuelberg mit Maria Galuschka am Samstag, 5. September. Das Thema lautet „Früchte und Beeren des Spätsommers“. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Parkplatz Ortsende Heubach Richtung Beuren. Anmeldung erforderlich unter Telefon (07173) 1856018. weiter
  • 530 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis Fibromyalgie

Alle von Fibromyalgie oder einer seltenen rheumatischen Erkrankung Betroffene und Interessierte sind am Donnerstag, 3. September, beim Gesprächskreis der Rheuma-Liga willkommen. Die Gruppe trifft sich um 19 Uhr im Samariterstift in Neresheim. weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Höhlenführungen am Rosenstein

Die höhlenkundliche Arbeitsgemeinschaft Rosenstein/Heubach bietet in den Ferien Führungen in der größten Höhle am Rosenstein an. Termine sind noch am 29. August sowie am 12. und 13. September. Treffpunkt ist jeweils um 9.30 Uhr auf dem Waldparkplatz oben auf dem Rosenstein. Die Führung kostet 3 Euro und dauert bis 12 Uhr. Es ist eine Anmeldung erforderlich weiter
  • 389 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Karibische Faschingsparty

Die Oberburg-Hexen Essingen laden ein zur „Karibischen Faschingsparty 2.0“ am Freitag, 4. September, um 19.30 Uhr in der TSV-Halle in Lauterburg. Für das leibliche Wohl ist gesorg und DJ Jay Kay legt die passende Musik auf. Eintritt 4 Euro (ab 16 Jahre). weiter
  • 659 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinomobil in der Härtsfeldschule

Das Kinomobil macht am Dienstag, 8. September, Station im Musiksaal der Härtsfeldschule in Neresheim. Um 14.30 Uhr läuft „Cinderella“, empfohlen ab 6 Jahren. Um 17 Uhr wird das Piratenabenteuer „Käpt’n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama“ gezeigt, empfohlen ab 8 Jahren. Für beide Filme kostet der Eintritt 3 Euro. Der weiter
  • 286 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tiroler Abend mit den Goldegg-Buam

Der Tiroler Abend an der Heubacher Albvereinshütte ist am kommenden Samstag, 29. August, und beginnt um 16 Uhr. Dazu unterhalten die bekannten Goldegg-Buam. weiter
  • 370 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zughalte in Mögglingen entfallen

Die RE-Züge von Aalen nach Stuttgart halten am Samstag und Sonntag, 29. und 30. August, nicht in Mögglingen. Zwischen Mögglingen und Böbingen verkehren Ersatzbusse, die Anschluss an die RE-Züge Richtung Stuttgart haben. Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen nicht möglich. weiter
  • 406 Leser
AUS DER REGION

Exotischer Vogel fühlt sich wohl

Am Freitagvormittag wurde auf einem Grundstück zwischen Beutelsbach und Aichwald im Rems-Murr-Kreis ein Gelbbrust-Ara gesehen. Der Beobachter macht hat sich Sorgen gemacht, weil das Tier normalerweise in unseren Breitengraden nicht in Freiheit vorkommt. Die Polizei verständigte einen Vogelsachverständigen. Der bescheinigte, dass es dem Vogel gut geht weiter
  • 1181 Leser

Für das Bildungszeitgesetz

Aalen. Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA Ostalb) sprach sich bei ihrer jüngsten Vorstandssitzung dagegen aus, das Bildungszeitgesetz wieder rückgängig zu machen, ab. „Die SPD hat sich für dieses Gesetz stark gemacht und gerade die Unternehmen profitieren von gut weitergebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern“, sagt weiter
  • 749 Leser

Gespräch über Versicherungspflicht

Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange hörte sich Vorschläge des AOK-Geschäftsführers an
Der Parlamentarische Staatssekretär Christian Lange (MdB) und AOK-Geschäftsführer Josef Bühler haben sich in Schwäbisch Gmünd zum Austausch getroffen. Wichtiges Thema war unter anderen die Verschuldung von Versicherten. weiter
  • 980 Leser

25-Jähriger ins Krankenhaus geprügelt

Verwechslung war der Auslöser
Eine mehrköpfige Gruppe junger Leute hat am Donnerstagabend in Aalen einen 25-Jährigen krankenhausreif geprügelt. Das berichtet die Polizei. Ersten Ermittlungen zufolge hat die Gruppe den jungen Mann verwechselt. weiter
  • 861 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einbahnregelung in der Kochertalstraße

Am Montag, 31. August, beginnen die Bauarbeiten zur Herstellung eines Radweges in der Kochertalstraße. Die Bauarbeiten werden in zwei Bauabschnitten abgewickelt, wobei jeweils im Baustellenbereich eine Einbahnregelung in Fahrtrichtung Industriestraße angeordnet wird. Auf Grund dieser Einbahnregelung erfolgt die Hauptzufahrt in das Gewerbegebiet Aalen-Süd weiter
  • 247 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Hofen

Am Samstag, 19. September, ist von 13.30 bis 15.30 Uhr im Gemeindesaal in Hofen Kinderbedarfsbörse Tischreservierungen unter Telefon (07361) 5566886. weiter
  • 268 Leser
WOIZA

Gefühle mit Wurst

Es gibt Leute, vorwiegend weibliche, die behaupten, Männer würden nie über ihre Gefühle sprechen.Das ist natürlich völliger Unsinn. Männer äußern sich da laut und deutlich, reden kein bisschen drumrum:„I hab Hongr. Ond an Durscht!“ Da werden gleich zwei tiefe Empfindungen unverblümt preisgegeben. Oder nach dem Genuss der fünften Halbe: „Mensch, weiter
  • 737 Leser
SCHAUFENSTER

EKM-Konzert im Radio

Mit Trauermusik und Klageliedern der Renaissance bot das aufregende belgische Ensemble Graindelavoix am Dienstag, 4. August, in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd Gesang- und Instrumentalstücke, die den Besuchern des Festivals Europäische Kirchenmusik unter die Haut gingen. Ausschnitte des ergreifenden Abends sendet der Südwestrundfunk (SWR2) am weiter
  • 1117 Leser

Probleme bei der Unterbringung

Im Kreis Heidenheim entstehen weitere Flüchtlingsunterkünfte – Bald werden wohl Turnhallen belegt
Die Landkreisverwaltung Heidenheim plant in den kommenden Wochen die Einrichtung weiterer Gemeinschaftsunterkünfte für Asylbewerber und Flüchtlinge im Landkreis. Neben kleineren Wohneinheiten in Heidenheim, Bolheim und Nattheim sollen auch zwei Behelfsunterkünfte in Nattheim und Gerstetten belegt werden. weiter
  • 1013 Leser

Tempolimits wegen der Hitze

Auf der A7 bei Westhausen
Am Wochenende sollen die Temperaturen die 30 Grad-Marke übersteigen. Daher muss das Regierungspräsidium Stuttgart von Samstag, 29. August, ab 9 Uhr bis voraussichtlich Montag, 31. August, 9 Uhr auf einzelnen Autobahnabschnitten im Regierungsbezirk die Geschwindigkeit auf Tempo 80 beschränken. weiter
  • 935 Leser
Der besondere Tipp

Schnupperkurs der Stauferfalknerei

Sie träumen davon, einmal einen Weißkopfseeadler auf Ihrer Faust zu halten? Sie wollen wissen, wie es ist, einem Steinadler aus nächster Nähe in die Augen zu schauen? Sie wollen spüren, wie es sich anfühlt, wenn ein Steppenadler auf Sie zufliegt, um auf Ihrer Faust zu landen? - Einen Vormittag mit den Königen der Lüfte bietet ein Kurs am 5. September weiter
  • 606 Leser
NEUES VOM SPION
Beim Geburtstagsempfang zu Winfried Macks 50. Wiegenfeste im Alten Postamt strahlten OB Thilo Rentschler (SPD) und sein Fellbacher Amtskollege Christoph Palm (CDU) um die Wette. Der Grund war ein kleiner und aus Textil: Beide hatten morgens Krawatten mit identischem Design in ihrem Kleiderschrank ausgewählt. In ihren weißen Hemden sahen sie ein wenig weiter
  • 1226 Leser

Bürger werden dienstverpflichtet

Die ersten Monate des Wiederaufbaus nach dem zweiten Weltkrieg in Aalen
Im späten Frühling 1945 ist die Infrastuktur in Aalen zerstört: Bahnlinie und Straßen kaputt, kein Telefon, kein Gas, vielerorts kein fließendes Wasser. Allerdings erwacht bald das Bestreben, das Leben wieder in geordnete Bahnen zu bringen. weiter
  • 971 Leser

Café Samocca hilft

Veranstaltungen für Menschen in Äthiopien und Nepal
Das Café Samocca präsentiert im September zwei gemeinnützige Vereine, die ehrenamtlich Entwicklungshilfe leisten: Am Tag des Kaffees, Samstag, 5. September, bietet der der Verein Hawelti eine original äthiopische Kaffeezeremonie im Samocca-Garten an. weiter
  • 762 Leser

Merkel ausgebuht

Zum Leitartikel am 27. August, „Mob buht Merkel aus“Es ist billig und einfach, das Maul gegen den rechten Mob aufzureißen, wie man in ihrer Zeitung lesen kann. Wenn ein Volk gegen Missstände rebelliert, dann wird es immer als „Mob“, tituliert. Gutmenschen rebellieren nicht und Politiker ändern nichts ohne Druck! Was kommt denn weiter
  • 4
  • 1268 Leser
Der Wetterbericht verspricht Freibadwetter am Wochenende. Das gilt es noch einmal zu nutzen. Zum Beispiel im Naturerlebnisbad im Hüttlinger Teilort Niederalfingen. (Archiv-Foto: BW) weiter
  • 665 Leser
Tagestipp

Sieger Köder Ausstellung

Schon fast 4000 Kunstliebhaber aus ganz Deutschland besuchten das Museum Bürgerhaus und den Sieger-Köder Weg. Neben den Werken von Sieger Köder sind dort auch Stücke von Martin Schaffner oder Rudolf Haegele zu sehen. Joachim Wagenblast führt am Sonntag durch die Austellung. Treffpunkt ist der Kassenbereich des Museums.Museum Bürgerhaus, Wasseralfingen, weiter
  • 808 Leser

Kunterbuntes Asien in Leinroden

Über 300 Kinder erlebten die Ferienfreizeit der evangelischen Kirchengemeinde Aalen
Sie geht am heutigen Samstag zu Ende, die Ferienfreizeit der evangelischen Kirchengemeinde Aalen im Gemeinde- und Ferientagheim in Leinroden. In zwei Abschnitten haben über 300 Kinder Spiel und Spaß miteinander gehabt, aber auch ernsthafte und mutmachende Geschichten aus der Bibel gehört. Gesamtthema war in diesem Jahr „Kunterbuntes Asien“. weiter
  • 796 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Ich packe meinen Koffer und nehme mit . . . Socken, die sommerliche Hose, Handtuch, ein Buch, Zahnbürste und Sonnencreme. Für die Ferien brauche ich keine Bügelfalten, keine Krawatte, keine Schuhe, die abends den Schuhspanner brauchen.Für die Ferien kleide ich mich mit einer anderen, zweiten Haut. Natürlich weiß ich, dass ich auch weiter
  • 608 Leser
KURZ UND BÜNDIG

In Lippach wird es wieder heiß

Die Mexican Night 2015, eine der etabliertesten Partys in der Region, geht am Samstag, 29. August, in die 14. Runde. Wie in den Vorjahren erwarten die Gäste wieder jede Menge heißer Rhythmen, kühle Cocktails und scharfer Tequila in der aufwändig mexikanisch dekorierten Hacienda am Sportplatz in Westhausen-Lippach. Kein Einlass unter 18 Jahren. weiter
  • 533 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue DRK-Gedächtnistrainingsgruppe

Am Montag, 21. September, startet eine neue DRK-Gedächtnistrainingsgruppe in Kooperation mit dem Weststadtzentrum in Aalen-Hofherrnweiler. Von 10 bis 11 Uhr trainieren die Teilnehmer wöchentlich ihre grauen Zellen im Jugendtreff des Weststadtzentrums. Interessenten können das Angebot ohne Anmeldung am 21. und 28. September testen. Danach wird pro Gedächtnistrainingsstunde weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VdK-Frühstück in Westhausen

Der VdK Westhausen lädt am Mittwoch, 16. September, ab 9 Uhr zum Frühstück in der Turnhallengaststätte in Westhausen ein. Bitte VdK-Liederbücher nicht vergessen. weiter
  • 976 Leser

Wettrutschen in Westhausen

Gute Stimmung im Freibad – Bademeister freuen sich über hohe Besucherzahlen
Bei diesem Wettbewerb ging es niemandem nur darum, der Allerbeste zu sein: Für die Rutsch-Begeisterten im Freibad Westhausen standen am Mittwochnachmittag nicht die Preise, sondern allein der Spaß im Vordergrund. weiter
ZUR PERSON

Dieter Osswald

Aalen. Ein gemeinsames Abendessen in der Erzgrube nahmen Seniorchef Heinz Sperrle sowie die Geschäftsführer Karl Barth und Gabriele Sperrle-Barth zum Anlass, Ihren Dank und Ihre Anerkennung für die 40-jährige Betriebszugehörigkeit von Dieter Osswald bei der Metallbaufirma zum Ausdruck zu bringen. Besonders hervorgehoben wurde sein jahrzehntelanges Engagement weiter
  • 1007 Leser

Frage der Woche: Wie beeinflusst das Internet Ihr Kaufverhalten?

##Otto Maier, 77, Rentner aus AalenIch habe kein Internet zu Hause. Für mich ist das aber auch nicht nötig. Ich gehe gern regional einkaufen. Auch mit dem Angebot der Läden hier bin ich sehr zufrieden. Falls ich in Aalen mal nicht das finde, wonach ich suche, gehe ich einfach in eine größere Stadt wie Ulm. Da werde ich eigentlich immer fündig.##Heidrun weiter

Fakten und ein Impulsvortrag

Sinkende Kundenfrequenz: Darüber klagen nach Angaben des Handelsverbands Deutschland (HDE) 57 Prozent der Einzelhändler. Weil er mehr im Internet einkauft, fährt jeder dritte Verbraucher nicht mehr so oft zum Einkaufen in die Stadt.Wandel im lokalen Handel: Rund 70 Prozent der traditionellen Händler müssen sich bis zum Jahr 2020 völlig neu erfinden weiter
  • 541 Leser

Internet fordert Geschäfte heraus

Der Online-Handel nimmt den Geschäften der Innenstädte immer mehr Umsatz weg
Die Prognosen sind düster: Der boomende Online-Handel, so sagen Experten, droht den Geschäften in den Städten das Wasser abzugraben. Auch hierzulande, in den Klein- und Mittelstädten der Ostalb, mehren sich die Anzeichen. Klagen der Einzelhändler werden laut. weiter
  • 985 Leser

Dackel drüben, Radler unten

Ellwangen. In die Rubrik eher seltener Unfallursachen lässt jener Dackel einreihen, der – wenn auch nur indirekt – einen Radler zu Falle brachte.Ein 80-Jähriger war am Freitag mit seinem E-Bike auf dem leicht abschüssigen Galgenberg in Fahrtrichtung Nibelungenweg unterwegs. Auf halber Strecke bemerkte er einen Mann, der rechts am Fahrbahnrand weiter
  • 1567 Leser
POLIZEIBERICHT

Langfinger in Umkleide

Ellwangen. In einem Geschäft in der Dr.-Adolf-Schneider-Straße wurde am Donnerstag zwischen 14 und 15 Uhr ein Geldbeutel gestohlen. Ein Unbekannter nutzte die Gelegenheit, das Portemonnaie aus einer Umkleidekabine zu entwenden, als die 82-jährige Besitzerin während eines Beratungsgesprächs den Geldbeutel unbeaufsichtigt hatte liegen lassen. Der Dieb weiter
  • 5
  • 1342 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Unterschneidheim-Zöbingen. Beim Einfahren in eine Hofeinfahrt, von der Hauptstraße her kommend, beschädigte am Donnerstag gegen 11.25 Uhr eine 57-jährige Mercedes-Fahrerin einen Jägerzaun und richtet dort Sachschaden an. Die Frau stieg kurz aus, betrachtete den Schaden und fuhr dann davon. Weil der Unfall vom Grundstückseigentümer beobachtet wurde und weiter
  • 1164 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Einbruch

Ellwangen-Schrezheim. Beim Versuch, am Donnerstagnachmittag in ein Wohnhaus in der Straße Hinter den Gärten einzubrechen, wurden vier Personen von den Hausbesitzern bemerkt und verjagt.Die südländisch aussehende Personengruppe aus zwei Männern und zwei Frauen hatte sich gegen 16 Uhr am Dach der an das Wohnhaus angrenzenden Garage zu schaffen gemacht. weiter
  • 5
  • 1876 Leser
POLIZEIBERICHT

Vom Pedal gerutscht

Ellwangen. Ein 66-jähriger Opel-Fahrer stieß am Donnerstag gegen 11 Uhr mit dem Hyundai einer 56-Jährigen zusammen. Ursache war wohl, dass der Fahrer vor der Einmündung der Veit-Hirschmann-Straße vom Bremspedal gerutscht war. Auf rund 4500 Euro wurde der dadurch entstandene Sachschaden geschätzt. weiter
  • 1053 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Ellwangen. Mit einem Reh stieß ein 37-jähriger Mercedes-Fahrer am Freitag gegen 6 Uhr morgens auf der Strecke zwischen Schleifhäusle nach Schrezheim zusammen. Das Tier wurde so schwer verletzt, dass es von den vor Ort gerufenen Polizeibeamten von seinen Leiden erlöst werden musste. Der Schaden am Auto beläuft sich auf zirka 2000 Euro. weiter
  • 1072 Leser

Bis zum Rabenhof ist die B 290 wieder befahrbar

Der erste Teil ist (fast) geschafft: Die B 290 von Ellwangen nach Jagstzell ist nun zumindest bis zur Zufahrt Rabenhof (unser Bild) wieder befahrbar. Seit Ende Juli werden an der Bundesstraße Sanierungsarbeiten wegen zahlreicher Fahrbahnschäden wie Schlaglöchern, so genannter „Verdrückungen“ und „Netzrissen“ durchgeführt. Dies weiter
  • 537 Leser

Kursprogramm Ellwangen sportiv

Ellwangen. Zusammen mit den Ellwanger Sportvereinen haben der Sportbeauftragte der Stadt Ellwangen, Norbert Blech, sowie die AOk wieder im Rahmen des Projekts „Ellwangen sportiv“ ein umfangreiches Semesterprogramm zusammengestellt. Für Fitness und Gesundheit bieten die Ellwanger Sportvereine im neuen Semesterprogramm Herbst/Winter 2015 nahezu weiter
  • 958 Leser

Mysteriöse Grafik im Getreidefeld

Serie „Geheimnisse im Virngrund“: Spuren im Getreidefeld: Eiskeile oder Trockenrisse oder …?
Geheimnisvolle Muster zierten ein Getreidefeld bei Hohenberg. Drei-, Vier- und Fünfecke waren zu sehen. Hatten hier UFOs ihre Spuren hinterlassen? Oder Lausbuben? Die Wahrheit ist wohl geologischer Natur. weiter
  • 1
  • 952 Leser

„Bildung ist alles“, sagt der OB

Sanierung der Ellwanger Mittelhofschule bildet Grundlage zum Ausbau als Gemeinschaftsschule
Derzeit wird der Altbau der Mittelhofschule saniert, die Arbeiten sollen möglichst zum Schulbeginn abgeschlossen werden. Für Mitte Oktober sind die Einweihung und ein Tag der offenen Tür geplant. weiter
  • 697 Leser

DRK-Gymnastik kennenlernen

Ellwangen/Jagstzell/Nordhausen. Unter dem Motto „Fit in den Herbst“ bietet der DRK-Kreisverband Aalen im September kostenlose Gymnastikstunden für Frauen und Männer ab 50 Jahren an. Ein Einstieg ist jederzeit ohne Anmeldung möglich. Wer sich für eine dauerhafte Teilnahme entscheidet, zahlt ab Oktober 2 Euro pro Übungsstunde.Angebote gibt weiter
  • 606 Leser

Der Schultes freut sich wie Bolle

Nach der Zusage des vierspurigen Ausbaus der B29 herrscht in Essingen neue Aufbruchstimmung
Die frohe Kunde kam kurz vor der Sommerpause: Die Zusage, dass der vierspurige Ausbau der B29 zwischen Essingen und Aalen im Sommer 2016 angepackt wird. Darauf hat Essingens Bürgermeister Wolfgang Hofer seit seinem Amtsantritt 1998 gewartet. Im Interview mit Ulrike Wilpert erzählt er, was das für Essingen bedeutet. weiter

Mack schreibt Kretschmann, OB an Öney

Situation in der LEA beklagt
Der drohende Kollaps der LEA Ellwangen, der jetzt im Aufbau einer Zeltstadt vorerst ein Notventil gefunden hat, hat Oberbürgermeister Karl Hilsenbek und den CDU-Landtagsabgeordneten Winfried Mack zu Reaktionen bewogen. Mack schrieb an Kretschmann, der OB an Integrationsministerin Bilkay Öney. weiter
  • 3
  • 1140 Leser
NEU IM KINO
„Hitman: Agent 47“Agent 47 ist ein unbarmherziger, gefühlloser Profikiller. In einem Forschungsprojekt wurde er genmanipuliert und mit übermenschlichen Fähigkeiten ausgestattet. Seine Mission ist, einen gefährlichen Konzern auszuschalten. Der Chef dieses Konzerns will eine Armee mit genmanipulierten Kampfmaschinen erzeugen. Deshalb versuchen weiter
  • 672 Leser

Benefizkonzert mit der Gruppe Akzent

Für Menschen in Indien
Mit einem Konzert der Gruppe Akzent am Donnerstag, 10. September, will die Neurochirurgische Hilfe Indien vielen Menschen eine Freude machen und gleichzeitig die Finanzierung ihrer Arbeit stärken. Das Konzert in der Kirche St. Maria in Aalen beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 778 Leser

Eine „Störung“ bitte

Eine Ausstellung, die erst am Ende ihrer Laufzeit fertig ist, zeigt der Gmünder Kunstverein
Was kommt nach Facebook? Vielleicht eine Art „Fast Forward“, wie das der Gmünder Kunstverein in seiner aktuellen Inszenierung vorlebt. Wenn die Menschen nicht mehr alles an jeden mitteilen mögen. Vieldeutig passt der Titel „Störung“ zu dieser Inszenierung, die 32 Tage lang wächst. An diesem Sonntag und am Montag ist Finissage. weiter
  • 699 Leser

Finissage beim Kunstverein

Bilder Lothar-Günther Buchheims sind noch bis Sonntag in Aalen zu sehen
Die Ausstellung des Aalener Kunstvereins „Lothar-Günther Buchheim: Augenfutter. Küstenlandschaften aus den Jahren 1941-44. Die Normandie und Bretagne“ geht zu Ende. Finissage in der Galerie im Alten Rathaus ist am Sonntag, 30. August, um 15 Uhr. weiter
  • 634 Leser

Sommerfest auf Schloss Untergröningen

Kunstverein KISS lädt ein
Wer die Ausstellung „Außenhaut und Innensicht“ auf Schloss Untergröningen noch nicht gesehen hat, kann das am Samstag, 5. September, nachholen. Zum Sommerfest des Kunstvereins KISS zeigt Lichtdesigner Jan Roth außerdem Objekte im Gewölbekeller und Manfred P. Kage zeigt eine Multimediapräsentation im Schlosshof. weiter
  • 786 Leser

LEA: Wohnzelte für Flüchtlinge

Leiter Berthold Weiß ließ am Donnerstagabend acht der Behausungen aufstellen
Jetzt stehen Wohnzelte auf dem LEA-Gelände. Noch am Donnerstagnachmittag nannte LEA-Leiter Berthold Weiß diese Form der Unterbringung von Flüchtlingen einen letzten Ausweg, falls bis Freitag nicht Entlastung komme. Aber dann ließ er doch noch am selben Abend acht Zelte errichten. weiter
  • 3
  • 2262 Leser

Strohskulptur sinnlos zerstört

Anlässlich der Feier „150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Neresheim“ bauten die Floriansjünger am Ortseingang, von Heidenheim kommend, in unmittelbarer Nähe zur B 466, einen riesigen Werbeträger auf. Dieser stellte ein rund ein viereinhalb Meter hohes, aus Strohrundballen gefertigtes, Feuerwehrpärchen dar. Zwischen Donnerstagnacht, 22 Uhr und weiter

Anlaufstelle für Alfa-Liebhaber

Autohaus D’Onofrio restauriert und handelt mit Oldtimern – Raritäten bei Historic Day gezeigt
Das Autohaus D’Onofrio restauriert, repariert und verkauft historische Fahrzeuge aus den 1960er-, 70er- und 80er-Jahren. Bei Oldtimern ist eine steigende Nachfrage zu verzeichnen. Diese Nische besetzt das Aalener Autohaus mit seinem seit 1972 gesammelten Know-how in der Kfz-Technik. weiter
  • 1731 Leser

Moderner Stahlhandel übers Internet

Günther + Schramm
Während in Fachkreisen ausführlich über Möglichkeiten zur Digitalisierung des Werkstoffhandels diskutiert wird, macht der Oberkochener Stahlhändler Günther + Schramm Nägel mit Köpfen: Über 100 Firmen haben sich auf seinem Online-Portal bereits registriert. weiter
  • 1292 Leser

40-jährige Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Aalen. An der Ampel zwischen Gartenstraße und Fackelbrückenstraße zog sich am Freitagvormittag eine 40-jährige Radfahrerin schwere Verletzungen zu. Die Frau war auf dem Radweg der Gartenstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs und wurde gegen 11.10 Uhr beim Überqueren der Fackelbrückenstraße von einem nach

weiter
  • 5
  • 1810 Leser

HOHENLOHER STREIFZÜGE

Erster Touchdown im neuen StadionEndlich ist es soweit: Die Schwäbisch Hall Unicorns bestreiten heute am 29. August ihr erstes Footbal1-Bundesligaspiel im neuen Stadion, das seit letzter Woche nicht mehr „Sportpark am Kocher“ heißt, sondern „Optima-Sportpark“. Grund ist, dass sich der Haller Verpackungsmaschinenhersteller Optima weiter

Michler bewirbt sich

Aalener Amtsleiter will Bürgermeister werden
Simon Michler möchte Bürgermeister werden. Am Freitag sagte der Leiter des Aalener Schul- und Sportamtes, dass er sich in der Gemeinde Edingen-Neckarhausen beworben habe. weiter
  • 5
  • 1390 Leser

100 000. Badegast im Hirschbach

Was letztes Jahr nicht geschafft wurde, erreichte die Freibadsaison 2015 vor allem dank des schönen und heißen Wetters der vergangenen Wochen: Monika Hurler, die Betriebsleiterin des Freibades, begrüßte Dominique Barth als 100 000. Badegast des Freibades Hirschbach und überreichte der glücklichen Gewinnerin ein Badetuch sowie einen Gutschein für eine weiter
  • 1105 Leser

Zelte auf dem Gelände der LEA

Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Ellwangen erreicht Kapazitätsgrenze
Seit Donnerstagabend stehen auf dem Gelände der völlig überfüllten LEA Zelte. Der Malteser Hilfsdienst hat mit vielen Helfern zunächst acht große Zelte in mehreren Stunden Arbeit aufgebaut. weiter
  • 1
  • 1918 Leser

Strohballen-Figuren der Feuerwehr zerstört

Werbe-Installation für Feier zum 150-jährigen Bestehen der Neresheimer Wehr

Am Wochenende 19./ 20. September will die Freiwillige Feuerwehr Neresheim ihr 150-jähriges Bestehen mit einem großen Fest feiern. An der Bundesstraße 466 aus Richtung Nattheim bzw. Elchingen her sind dazu Figuren aus Strohballen mit einem Transparent aufgestellt worden. Nun haben Unbekannte in der Nacht zum Freitag diese Werbeinstallation

weiter
  • 5
  • 2481 Leser

Ein Blick in den größten Wald

Rekorde von hier: Ein durchgängiger Waldgürtel von der bayerischen Grenze bis nach Ochsenberg
Hier sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Hier ist die grüne Lunge bei Aalen ein einziger durchgängiger breiter Gürtel. Der legt sich von der bayerischen Grenze hinter Bopfingen entlang Albtrauf und Albhochfläche bis auf Höhe Ochsenberg/Königsbronn. Geschätzt 30 bis 35 Wanderkilometer, zu Fuß kaum zu schaffen an einem Tag. weiter

Fahndung auf eigene Faust

In Winnenden in der Nacht zu Freitag - Polizei warnt

Welche Macht soziale Netzwerke haben, welche Gefahren aber damit verbunden sind, zeigt ein Vorfall, der sich heute Nacht in Winnenden ereignet hat, so die Polizei. Eine Streife der Winnender Polizei stellte während ihrer Streifentätigkeit nach Mitternacht fest, dass größere Gruppen Jugendlicher und Heranwachsender unterwegs sind.

weiter
  • 5
  • 3828 Leser

Regionalsport (13)

Das vierte Blitzturnier im Freien

Schach, Freiluft-Blitzturniere
Im Freien wird geblitzt: Das vierte von fünf Blitzschach-Freiluftturnieren der Schachgemeinschaft Gmünd steigt am Samstag. Beginn in der Rems-Galerie: 14 Uhr. weiter
  • 544 Leser

Saisonstart mit einem Höhepunkt

Fußball, Frauen, 2. Bundesliga
Für die Fußballerinnen des TSV Crailsheim startet die Zweitligasaison mit einem Hammerspiel. Der SV Weinberg ist am Sonntag zum Derby zu Gast. Anpfiff: 14 Uhr. weiter
  • 651 Leser

Gerrit Wegkamp stürmt für Aalen

Fußball, 3. Liga: Der 22-Jährige aus München ist bereits gegen Rostock mit im Aalener Team
Der VfR Aalen hat gestern nochmals zugegriffen und wenige Tage vor dem Ende der Wechselfrist den 22-jährigen Gerrit Wegkamp verpflichtet. Der Stürmer, der zuletzt in der U23 der Bayern 15 Tore erzielt hat, wird am Sonntag gegen Rostock bereits im Aufgebot sein. „Ob er gleich von Anfang an spielen wird, das weiß ich noch nicht“, sagt VfR-Coach weiter
  • 1569 Leser

35. Zweier-Turnier

Tischtennis: Turnierwochenende in Wasseralfingen
Zweier-Teams an die Platte, heißt es seit 1981 jährlich in Wasseralfingen: Bereits zum 35. Mal führt die Tischtennisabteilung des TSV Wasseralfingen am Wochenende des 12. und 13. September in der Talsporthalle ihr Zweier-Mannschafts-Tischtennisturnier durch. Meldeschluss ist am Montag, 7. September. weiter
  • 769 Leser

Die Fürsts schießen weltklasse

Schießen, Armbrust-Weltmeisterschaft: Gebhard und Louis Fürst holen vier WM-Medaillen
Einfach Klasse. Vater Gebhard und Sohn Louis Fürst schießen im „Gleichschritt“, gewinnen je einen Titel und eine Bronzemedaille bei der 18. Armbrust-Weltmeisterschaft und holen damit fast ein Drittel der 14 deutschen Medaillen im russischen Ulan-Ude. weiter

Die Weltmeisterschafts-Resultate der Fürsts

Offene Klasse Team 30 Meter (Je 30 Schuss stehend und kniend): 1. Schweiz 1563 Ringe, 4. Deutschland 1531 (Gebhard Fürst 521, Aumann 516, Ettner 494).Offene Klasse 30 m stehend (30 Schuss): 1. Gebhard Fürst (Deutschland) 272 Ringe, 2. Norbert Ettner Deutschland) 272, 3. Sonja Strillinger (Österreich) 272.30 m kniend: 1. Renata Orazem (Slowenien) 287, weiter
  • 644 Leser

Ein Sieg bei der Premiere für den Südtitel

American Football
Ein Sieg bei der Premiere und der Südtitel ist gesichert: Die American Footballer der Schwäbisch Hall Unicorns empfangen zur Premiere im neuen Haller Sportpark die Stuttgarter Scorpions. Kick off ist am Samstag, 17 Uhr. weiter
  • 624 Leser

Neues KiSS-Angebot

Gesundheitssport: Psychomotorik-Kurs stärkt Kinder
Die Kindersportschule Aalen (KiSS) des MTV Aalen erweitert nach den Sommerferien, ab Samstag, 19. September, ihr Angebot: Ein Psychomotorik-Kurs unter fachkundiger Leitung der Erzieherin Andrea Hornung, die auch zertifizierte Kursleiterin für Psychomotorik ist, soll Kinder spielerisch in ihrem Selbstbewusstsein stärken. weiter
  • 779 Leser
SPORT IN KÜRZE

Angels starten

Basketball. Die TH Wohnbau Angels aus Nördlingen starten ab Sonntag offiziell in die Vorbereitung für die neue Saison in der ersten Basketball-Bundesliga. Im vergangenen Jahr belegten die Basketballerinnen aus dem Ries nach einer überragenden Saison den fünften Tabellenplatz. Der erfahrene Angels-Trainer Patrick Bär will mit seinen Frauen den Vorjahreserfolg weiter
  • 743 Leser
SPORT IN KÜRZE

Neuzugang Kristensen

Handball. Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat auf das Verletzungspech der vergangenen Wochen reagiert und einen jungen Spieler für die Position Rechtsaußen verpflichtet. Der Neuzugang heißt Thomas Kristensen und kommt aus dem norwegischen Haslum. Beim dortigen HK Haslum spielte er seit 2009 in der norwegischen Liga und sammelte dabei auch regelmäßige weiter
  • 730 Leser

Baustelle erschwert Stadionzufahrt

Den Besucherinnen und Besuchern der Drittligapartie zwischen dem VfR Aalen und Hansa Rostock stehen verschiedene Parkmöglichkeiten zur Verfügung.An erster Stelle ist der Greutplatz zu nennen. Von dort aus ist die Scholz-Arena in wenigen Minuten zu erreichen. In der Rombacher Straße wird stadtauswärts der Radfahrstreifen zwischen der Steimlestraße und weiter
  • 884 Leser

Schnitt nach der Zittersaison

Fußball, 3. Liga: VfR Aalens Gegner Hansa Rostock kämpft ums sportliche Überleben
Hansa Rostock, schwer gebeutelt in den vergangenen Jahren, kommt auf die Ostalb. Die Vorsaison war eine Katastrophe. Doch der Super-GAU in Form des Abstiegs konnte in Rostock immerhin verhindert werden. In der Sommerpause vollzog Hansa Rostock einen radikalen Schnitt. Am Sonntag um 14 Uhr sind die Rostocker in Aalen zu Gast. weiter
  • 670 Leser

Ein kurioses Finale

Golf, deutsche Meisterschaften: Max Eichmeier spielt bei Profis groß auf – Bienenstich zum Trotz
Es hat nicht sollen sein, als der junge Hochstatter Golfprofi Max Eichmeier am Finaltag der deutschen Meisterschaften der Profigolfer als Führender auf die entscheidende letzte Runde ging. Mit nur einem Schlag Rückstand belegte er am Ende Platz vier. Dennoch: sein bisher bester Auftritt bei einer deutschen Meisterschaft. weiter
  • 548 Leser

Überregional (89)

"Alle Berufe verändern sich"

Neue Ausbildungen durch Digitalisierung
Der Einzug digitaler Techniken verändert das Berufsleben. Die Ausbildungspläne müssen angepasst werden. Es gibt neue Berufe, alte werden aber nicht unbedingt abgeschafft. Die Kammern ziehen mit. weiter
  • 671 Leser

"Am besten drei Kracher"

Augsburger Vorfreude auf die Europa League - Finale in Basel kein Thema
"In Europa kennt uns keine Sau!" So selbstironisch feierte der FC Augsburg seinen erstmaligen Einzug in die Europa League. Und nun? Liverpool, Rom, Marseille - attraktive Reiseziele sind im Lostopf. weiter
  • 364 Leser

"Big Eyeball" auf der Reeperbahn nachts um halb eins

Überwachung sichtbar gemacht: Gut eine Million Menschen haben Tankred Tabberts bislang Videoaktion gesehen
Big Eyeball is watching you: Ein riesiger Augapfel beobachtet von einem Großbildschirm über Hamburgs Dächern aus die Menschen - 24 Stunden lang. weiter
  • 583 Leser

"Bin ich jetzt Künstler?"

Von der Zeitung ins Museum: Der aus Freiburg stammende Cartoonist Peter Gaymann
Peter Gaymann hat es geschafft: 70 Comic-Bücher, viele davon vergriffen, dazu alle zwei Wochen ein Cartoon in einer großen Frauenzeitschrift. Jetzt stellt er sogar im Kunstmuseum aus. Dort trafen wir ihn. weiter

"Konservativ, gradlinig und kämpferisch"

Fußball-Prominenz und viele Politiker beim Trauergottesdienst für Gerhard Mayer-Vorfelder
In einem bewegenden Trauergottesdienst hat Prominenz aus Politik und Sport gestern Abschied von Gerhard Mayer-Vorfelder genommen. Zahlreiche Redner würdigten MV, den Politiker und Sportfunktionär. weiter
  • 399 Leser

"Kunst kommt von kaufen"

Zur Person Peter Gaymann, geboren 1950 in Freiburg, beschloss nach dem Sozialpädagogikstudium, Zeichner zu werden. Er veröffentlichte in den vergangenen 40 Jahren 70 Bücher. Seine Cartoons erscheinen seit 25 Jahren in der "Brigitte". Berühmt ist der verheiratete Vater einer Tochter und eines Sohnes für seine Hühner-Zeichnungen. Zur Ausstellung "Kunst weiter
  • 526 Leser

"Unechtes Bild der Überlegenheit"

Ehrliche Politiker sind uns lieber als solche, die sich hinter Machtgehabe verschanzen, sagt der Heidelberger Medizinpsychologe Rolf Verres. Er rät zu mehr Wahrhaftigkeit im Umgang mit Krankheit. weiter
  • 484 Leser

Achter sieht sich bei Ruder-WM als Außenseiter

Für Steuermann Martin Sauer sind die Rollen zwischen dem Herausforderer Deutschland-Achter und Titelverteidiger Großbritannien klar verteilt. "Bei ihnen werden alle für das Rudern bezahlt, bei uns müssen alle noch nebenher arbeiten gehen. Deswegen sind sie auch der WM-Favorit. Übertragen auf den Fußball sind sie etwa wie Bayern München und wir wie Borussia weiter
  • 365 Leser

Anbaden zur Integration

Mit viel Schwung ist gestern der nach eigenen Angaben erste Flüchtlings-Schwimmverein des Landes in Schwäbisch Gmünd gestartet. Zum "Anbaden" kamen 14 Teilnehmer ins Bud-Spencer-Bad. Ludwig Majohr (mit blauer Mütze) leitete das Training. Foto: Jan-Philipp Strobel weiter
  • 462 Leser

Auf einen Blick vom 28. August 2015

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Qualifikation 4. Runde, Playoff-Rückspiele Bor. Dortmund - Odds BK/Norw. 7:2 (4:1) Dortmund: Weidenfeller - Ginter, Sokratis (64. Piszczek), Hummels, Schmelzer - Weigl, Gündogan (64. Sven Bender) - Jonas Hofman, Kagawa, Mchitarjan (64. Aubameyang) - Reus. Tore: 0:1 Halvorsen (19.), 1:1 Mchitarjan (25.), 2:1, 3:1 Reus (27., 32.), weiter
  • 405 Leser

Barenboim plant Konzert in Teheran

Der israelisch-argentinische Dirigent und Pianist Daniel Barenboim plant mit der Berliner Staatskapelle ein Konzert in Teheran. Das Orchester spreche derzeit mit dem Iran über einen möglichen Auftritt, teilte die Berliner Staatsoper gestern mit. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) werde Schirmherr des Konzerts sein. Sobald die Gespräche weiter
  • 373 Leser

Bereitschaft zur Organspende steigt wieder

In Baden-Württemberg nimmt die Bereitschaft zur Organspende wieder zu. In der ersten Jahreshälfte stieg die Zahl der Spender auf 72 nach 57 im Vorjahreszeitraum. Das ist ein Zuwachs von 26 Prozent, der nur in Thüringen größer ausfiel, wie die Techniker Krankenkasse (TK) gestern in Stuttgart unter Berufung auf Daten der Deutschen Stiftung Organtransplantation weiter
  • 343 Leser

Berliner Segler nach Testregatta vor Rio erkrankt

Erstmals leidet ein Segler der deutschen Nationalmannschaft nach einem Einsatz im umstrittenen Olympia-Revier vor Rio de Janeiro an schweren Entzündungen. Der Berliner 49er-Europameister Erik Heil musste sich in den vergangenen Tagen mehrfach in Berliner Krankenhäusern behandeln lassen und kann vorerst nicht trainieren. Das Ergebnis der Laboranalyse weiter
  • 390 Leser

Bolt auch über 200 Meter vorn

Keiner kann diesen Mann aufhalten. Erst recht nicht sein großer Rivale Justin Gatlin. In Peking stürmte Usain Bolt, der Superstar aus Jamaika mit einer beeindruckenden Show in 19,55 Sekunden zum Sprint-Double. "Prima gemacht, Usain!", lobte sich Bolt nach seinem insgesamt zehnten WM-Gold selber. "Ich hatte nie Zweifel. Auf den 200 Metern bin ich ein weiter
  • 332 Leser

Bundesliga der Frauen beginnt mit Topspiel

Auf geht's zur Bayern-Jagd! Was für Pep Guardiolas Star-Ensemble längst Routine ist, bedeutet für die Fußball-Frauen des FC Bayern München absolutes Neuland. Wenn der Meister heute (18 Uhr) gegen Turbine Potsdam die 26. Bundesliga-Saison eröffnet, ist das Team von der Isar statt Jäger erstmals der Gejagte. Favorit auf den Titel ist für Trainer Thomas weiter
  • 324 Leser

Chinesen wollen bei Daimler einsteigen

Der chinesische Staatskonzern Baic will sich bis Ende des Jahres beim deutschen Autobauer Daimler einkaufen. Der Chef des Daimler-Joint-Venture-Partners Beijing Automotive (Baic) in Peking, Xu Heyi, sagte der Zeitung "Beijing Times", dass sein Konzern einer der größten Anteilseigner bei den Stuttgartern werden wolle. Baic hatte schon früher einen Einstieg weiter
  • 502 Leser

Der kleine Bruder hat den Dreh raus

Finales Solo Diskuswerfer Christoph Harting hat das Finale der besten Zwölf erreicht. Der 25 Jahre alte Bruder des in Peking fehlenden Titelverteidigers und Olympiasiegers Robert Harting, 30, warf gestern Früh 64,23 Meter weit und erzielte damit das sechstbeste Ergebnis der Qualifikation. Daniel Jasinski (61,70) und Martin Wierig (61,35) verpassten weiter
  • 385 Leser

Deutschland nach Krimi im EM-Finale

Deutschlands Hockey-Herren haben dank Torhüter Nicolas Jacobi ihre vierte EM-Endspielteilnahme in Serie geschafft. In einem hochklassigen Halbfinale der Europameisterschaft in London setzte sich der Titelverteidiger gestern Abend nach hartem Kampf gegen Gastgeber England im Penaltyschießen 3:2 (2:2, 1:1) durch. Der Hamburger Keeper wehrte zwei Penaltys weiter
  • 409 Leser

Drei Stürmer, aber kein Torschuss in 90 Minuten

Die SG Sonnenhof Großaspach verspielte in der dritten Fußball-Liga durch das 2:2 gegen das bisherige Schlusslicht RW Erfurt den Sprung auf Platz drei. Und das laut Trainer Rüdiger Rehm nach den "35 geilsten und besten Minuten, die ich von meiner Mannschaft bisher gesehen habe". Seine Schützlinge hatten zunächst ein Feuerwerk abgebrannt, dabei aber nur weiter
  • 381 Leser

Eigener Weltrekord wackelt

Hammerwurf-Gold für Polin Wlodarczyk - Hürdensprinter verpassen Finale
Keine strahlenden deutschen Gesichter am sechsten WM-Abend: Die Hammerwerferinnen waren weit weg von den Medaillen. Hürdensprinter Matthias Bühler (LG Offenburg) verpasste das Finale hauchdünn. weiter
  • 373 Leser

Ellwanger Lea-Außenstelle in Giengen

Ab November sollen im Verwaltungsgebäude der ehemaligen Baufirma Mayer im Industriegebiet Ried in Giengen an der Brenz 300 Flüchtlinge Platz finden. Das Gebäude dient dann als Außenstelle der Landeserstaufnahmeeinrichtung (Lea) in Ellwangen. Das Regierungspräsidium Stuttgart bestätigte das gestern auf Anfrage unserer Zeitung. Die Einrichtung in Ellwangen weiter
  • 712 Leser

FC Bayern mit ordentlich Losglück

Champions League: Leverkusen und Gladbach trifft es hart - Wolfsburg freut sich auf ManU
Der FC Bayern geht als Favorit in seine Gruppe der Champions League. Bayer Leverkusen aber trifft es hart: Messi wartet. Und Gladbach hat es mit Juve, ManCity und Sevilla schwer. Wolfsburg hat's da besser erwischt. weiter
  • 446 Leser

Fischwirt und Graveur

Neufassung Berufe verändern sich stetig, nicht immer entstehen daraus aber komplett neue Berufsbilder. Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat die Aufgabe, in Abstimmung mit Verbänden, Kammern, Betrieben und Gewerkschaften die Ausbildungsordnungen neu zu fassen - und gegebenenfalls auch neue Berufe auf den Markt zu bringen. Zuletzt war das 2013 der weiter
  • 497 Leser

Gall gegen falsche Anreize

Innenminister: Deutschlands Asylsystem im EU-Vergleich zu attraktiv
Im Umgang mit Flüchtlingen springt Stuttgarts Innenminister seinem Berliner Amtskollegen bei. Ziel ist, weniger Menschen vom Balkan anzulocken. weiter
  • 380 Leser

Ganz private Schätze

Passionierte Sammler stellen zum Karlsruher Stadtjubiläum aus
Sammelstücke von Entenhausen über die Beat-Ära bis zum Sputnik-Start: Die Schätze aus Privathand sind auf dem Karlsruher Friedrichsplatz zu bestaunen. Eine Schau in Bauwagen zum Stadtjubiläum. weiter
  • 347 Leser

Gefechte im Donbass dauern an

Tote Trotz Minsker Friedensverhandlungen sind bei neuen Gefechten im Kriegsgebiet Ostukraine mindestens 7 Soldaten getötet und 13 verletzt worden. Die Verluste habe es bei Kampfhandlungen in Marjinka und in der Nähe von Mariupol gegeben, sagte ein Sprecher des Präsidialamtes in Kiew. Das ukrainische Militär sei stärker als in den vergangenen Tagen von weiter
  • 422 Leser

Gefährliche Schönheiten

Palmen und Wandelröschen: Exoten verdrängen heimische Pflanzen
Palmen im Buchenwald? Gar nicht mehr so unwahrscheinlich. In deutschen Gärten wachsen viele Zierpflanzen aus anderen Teilen der Welt, die sich bei steigenden Temperaturen rasant verbreiten können. weiter
  • 384 Leser

Gewerkschaft: Horrorkatalog der Bäcker

In Bayern bahnt sich ein Konflikt zwischen Bäckern und der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Der Grund: Die bayerische Bäcker-Innung hat den Tarifvertrag gekündigt. "Das ist ihr gutes Recht, jedoch haben die Arbeitgeber ohne jeden Grund einen wahren Horror-Katalog vorgelegt. Danach sollen sogar Krankheitstage von den Urlaubstagen abgezogen weiter
  • 522 Leser

Gladbach schwer, Bayern leicht

Fußball: Gruppen für Champions League ausgelost
Bei der Auslosung der Champions-League-Gruppenphase haben die vier deutschen Vertreter sehr unterschiedlich schwere Gegner erwischt. Bayern München trifft auf den FC Arsenal, Olympiakos Piräus und Dinamo Zagreb. Der VfL Wolfsburg muss gegen PSV Eindhoven, Manchester United und ZSKA Moskau ran. Heftig erwischte es Leverkusen und Mönchengladbach. Bayer weiter
  • 365 Leser

Herrlicher Ausklang des Hochsommers

Der Hochsommer gibt noch einmal alles: Während in der nördlichen Hälfte Deutschlands - wie auch hier am Ostseebad Rostock-Warnemünde - die Sonne gegen einige Wolken ankämpfen muss, steht der südlichen Hälfte ein prächtiges Hochsommer-Wochenende bevor. Zu Beginn der kommenden Woche steht dann allerdings eine "nachhaltige Abkühlung ins Haus", wie der weiter
  • 351 Leser

ImletztenVersuch fliegt Taylor in eine eigene Welt

Dreisprung-Olympiasieger Christian Taylor hat sich seinen zweiten Weltmeistertitel gesichert und den Weltrekord in einem dramatischen Finale nur um acht Zentimeter verpasst. Im letzten Durchgang flog der Amerikaner 18,21 Meter weit. Nur der Brite Jonathan Edwards (18,29) Meter steht in der ewigen Bestenliste noch vor ihm. Taylors härtester Rivale, der weiter
  • 373 Leser

IS tötet irakische Generäle durch Suizid-Bomber

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat zwei irakische Armee-Generäle mit einem Selbstmordanschlag im umkämpften Westen des Landes getötet. Der IS bekannte sich gestern zu dem Anschlag nördlich der von den Dschihadisten gehaltenen Stadt Ramadi. Bei den beiden Opfern handelt es sich um den stellvertretenden Kommandeur für die Militäraktionen in der weiter
  • 363 Leser

Keine Zeit zur Muße

Mediennutzung bestimmt immer mehr die Freizeit der Deutschen
Mal richtig ausschlafen? Sich in Ruhe pflegen? Basteln? Von wegen! Eine Stiftung fragt seit Jahren, was die Deutschen mit ihrer Freizeit anfangen. Für einige traditionelle Hobbys sehen die Forscher fast schwarz. weiter
  • 339 Leser

Klage gegen Autobranche in USA

Todesfälle wegen fehlender Abschaltautomatik?
US-Verbraucher gehen juristisch gegen zehn der größten Autobauer weltweit vor. Ihr Vorwurf: In neuen Start-Stopp-Systemen fehle eine Abschaltautomatik. Eine Verkehrsexpertin schüttelt den Kopf. weiter
  • 618 Leser

Kocher-Wasser soll den Neckar retten

Feuerwehr baut Schlauchleitung zur vergifteten Jagst. Auch der Landkreis Heilbronn rechnet*mit einem Fischsterben.
Ein Fischsterben im Neckar wird wegen des Giftes in der Jagst nicht mehr ausgeschlossen. Wasser aus dem Kocher soll ab Sonntag das Schlimmste verhindern. Solange schaffen Helfer Reservate für Aal und Zander. weiter
  • 513 Leser

Kommentar · BARENBOIM: Umarmung der Feinde

Ist es Kunst? Ist es Politik? Bei Daniel Barenboim lassen sich die Sphären nicht trennen. Wo er dirigiert, geht es stets um hohen Musikgenuss - nicht selten auch um Politik. Mit seinen Orchestern schwebt der Weltstar, der vier Staatsbürgerschaften besitzt, über politischen Wirklichkeiten, vor allem über jenen, die Menschen trennen. Sein arabisch-israelisches weiter
  • 397 Leser

Kommentar · FACEBOOK: #mundaufmachen

Wer bei Facebook das Foto einer Frauenbrust postet, kann die Uhr danach stellen, dass dieses Bild gelöscht wird - zu unmoralisch. Wer aber unter Berichten zu Flüchtlingen vom Vergasen schwadroniert, wer Menschen verhetzt und bedroht, muss zwar langsam zunehmend die Justiz fürchten, aber kaum die Facebook-Zensoren. Das Unternehmen aus dem Heimatland weiter
  • 434 Leser

Kommentar: Gewagte Prognosen

Wer hätte das für möglich gehalten, dass die Welt nochmals einen Ölpreis unter 50 Dollar pro Fass erleben würde? Und jetzt sehen manche Ökonomen schon die 25 Dollar im Bereich des Möglichen. Ob das nun Fluch oder Segen wäre, kann nicht eindeutig gesagt werden. Eindeutig falsch waren jedoch die scheinbar so offensichtlichen Prognosen, dass der endliche weiter
  • 579 Leser

Kommt nicht in die Plastiktüte

Immer mehr Händler verbannen Tragetaschen - Textileinzelhandel hat Bedenken
Soll man Kunden nach dem Luxusshopping aus Umweltgründen noch Geld für die Plastiktüte abknöpfen? Die Handelsbranche ist in dieser Frage gespalten. Händler fürchten um den Verlust von Werbefläche. weiter
  • 646 Leser

Kostenlose Kehllaute

Haben Sie schon einmal einem Gespräch zwischen arabischen Muttersprachlern gelauscht? Es hört sich ein wenig so an, als würden die beteiligten Parteien miteinander schimpfen, obwohl sie sich vielleicht gerade Komplimente machen. Viele ehrenamtliche Helfer, die mit Flüchtlingen aus den arabischen Ländern zu tunhaben, kommen nur leider nicht in einen weiter
  • 457 Leser

Lagercrantz tritt in Stieg Larssons Fußstapfen

Ein schwereres Erbe kann man in der schwedischen Krimi-Literatur nicht antreten. So zögerte David Lagercrantz (52), als er vom Verlag das Angebot bekam, einen vierten Band zur "Millennium"-Trilogie zu schreiben, die sich weltweit 80 Millionen Mal verkaufte. "Verblendung", "Verdammnis", "Vergebung" - Millionen Leser hatten die drei posthum erschienen weiter
  • 549 Leser

Leben wie auf dem Mars

Deutsche Physikerin zieht für ein Jahr in Simulations-Station auf Hawaii
Als erste Deutsche zieht Christiane Heinicke für ein Jahr in eine Marsstation - auf Hawaii. Ziel der Mission ist, Erkenntnisse über soziale und psychologische Faktoren einer langen Weltraumfahrt zu gewinnen. weiter
  • 438 Leser

Leitartikel · NAHOST: Eine Region zerfällt

Von Martin Gehlen, Kairo Aus dem nahöstlichen Polit-Kalender der vergangenen Tage: In Kairo wird die Besiegelung einer gemeinsamen arabischen Eingreiftruppe gegen den "Islamischen Staat" auf unbestimmte Zeit verschoben. Im Irak protestieren Zehntausende, entnervt von quälenden Stromausfällen, der verrotteten Infrastruktur und der Korruption ihrer politischen weiter
  • 432 Leser

Leute im Blick vom 28. August 2015

Jette Joop Modedesignerin Jette Joop (47) will sich nicht mehr mit ihrem berühmten Vater Wolfgang Joop (70) streiten. "Wir alle haben daran gearbeitet, wir wollen uns nicht mehr über Kleinigkeiten aufregen und uns in die Haare kriegen", sagte sie dem deutschen "People"-Magazin. "Das Leben ist zu kurz dafür." In ihrer Jugend sei ihr Vater allgegenwärtig weiter
  • 428 Leser

Messi ist Fußballer des Jahres

Uefa zeichnet bei den Frauen die zurückgetretene Celia Sasic aus
Lionel Messi ist Europas Fußballer des Jahres. Der Superstar vom FC Barcelona stach damit erneut Widersacher Cristiano Ronaldo aus. Celia Sasic holte die Auszeichnung zum dritten Mal nach Deutschland. weiter
  • 406 Leser

Na sowas... . . .

Wer will schon im Stau stehen? Ein 40-jähriger Autofahrer erledigte das Problem auf dreiste Art: Er folgte der Feuerwehr auf der A 3 bei Waldaschaff (Unterfranken) nach einem Unfall kurzerhand in die Rettungsgasse. Als ein Feuerwehrmann den Autofahrer aufhalten wollte, fuhr er einfach weiter. Der Feuerwehrmann musste zur Seite springen und verletzte weiter
  • 325 Leser

Nach Explosion 23 Menschen verhaftet

Mindestens 145 Menschen starben bei der Explosion in der Hafenstadt Tianjin. Jetzt wurden 23 Verantwortliche verhaftet, darunter hohe Beamte. weiter
  • 295 Leser

Nacht-U-Bahn verzögert sich

Die Londoner Nacht-U-Bahn wird nicht am 12. September starten. Um mehr Zeit für Tarifverhandlungen zu haben, werde der Nachtbetrieb für Wochenenden nicht wie geplant aufgenommen, kündigte die Transportgesellschaft London Underground (LU) an. LU gibt damit den Forderungen von Gewerkschaften nach, die länger über die Konditionen für Mitarbeiter der "Tube" weiter
  • 326 Leser

Neozoen und Neophyten: Gebietsfremde Arten

Vor und nach Columbus Vom Menschen seit der Entdeckung Amerikas im Jahr 1492 durch Christoph Columbus absichtlich oder unabsichtlich über den Globus verbreitete Arten werden Neobiota genannt. Der Begriff ist abgeleitet vom griechischen "neos" für neu und "bios" für Leben. Die in den vergangenen fünf Jahrhunderten verschleppten Tiere heißen Neozoen, weiter
  • 336 Leser

Nicht nur Privatsache

Offenheit und Geheimniskrämerei: Wie Politiker mit gesundheitlichen Problemen umgehen
Das Ende der Sommerpause naht. Doch auch Parlamentsferien werden immer wieder von Sondersitzungen und Terminpflichten gestört - schlecht für die dringend notwendige Erholung. weiter
  • 453 Leser

Notizen vom 28. August 2015

Wölfe reißen 19 Schafe Wölfe haben auf einer Weide in der Lausitz auf einen Schlag 19 Schafe gerissen. Ein Züchter im sächsischen Cunnewitz hat nach Angaben des Landratsamtes Bautzen elf tote und sechs verwundete Tiere gefunden. Zwei weitere Schafe seien vermisst. "Es handelt sich definitiv um einen Wolfsriss", sagte ein Sprecher in Bezug auf Gutachter. weiter
  • 265 Leser

Notizen vom 28. August 2015

Deutscher Oscar-Bewerber "Im Labyrinth des Schweigens" über die Frankfurter Auschwitz-Prozesse geht für Deutschland ins Rennen um den Auslands-Oscar. Jury-Sprecherin Dagmar Hirtz betont, über dieses Kapitel in Deutschland sei "überhaupt noch nie ein Film gemacht" worden. Sebastian Schippers "Victoria" ging leer aus. Für eine Bewerbung als "Bester nicht weiter
  • 503 Leser

Notizen vom 28. August 2015

Kanzleramt informiert Das Bundeskanzleramt hat bereits wesentlich früher als bisher bekannt von den Anzeigen erfahren, die die Affäre um Landesverrats-Ermittlungen gegen die Blogger von Netzpolitik.org ausgelöst haben. Nach einer Parlamentarischen Anfrage der Grünen gab die Bundesregierung die Antwort, dass man bereits im April Bescheid wusste. Frau weiter
  • 451 Leser

Notizen vom 28. August 2015

Can zum National-Team Fußball - Liverpool-Profi Emre Can kann sich Hoffnungen auf seinen ersten Einsatz in der deutschen Nationalmannschaft machen. Bundestrainer Joachim Löw plant nach übereinstimmenden Medien-Informationen, den 21 Jahre alten Mittelfeldspieler heute erstmals in sein Aufgebot für die EM-Qualifikationsspiele gegen Polen und Schottland weiter
  • 342 Leser

Notizen vom 28. August 2015

In die Flucht geschrien Karlsruhe - Eine resolute 90-Jährige hat einen Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag in die Flucht gebrüllt. Der Unbekannte hatte laut Polizei eine Fensterscheibe zum Badezimmer der Seniorin in Karlsruhe eingeworfen. "Die Frau schrie den Einbrecher derartig an, dass dieser das Weite suchte", teilten die Beamten mit. Trotz sofortiger weiter
  • 421 Leser

Notizen vom 28. August 2015

Weniger Hopfen Angesichts der Trockenheit und Hitze der vergangenen Wochen wird in diesem Jahr in Deutschland 27 Prozent weniger Hopfen geerntet. In der Hallertau, dem wichtigsten Anbaugebiet, wird die Hopfenernte noch schlechter ausfallen - der deutsche Hopfenverband rechnet dort mit einem Rückgang von knapp 30 Prozent. Regling optimistisch Der Chef weiter
  • 537 Leser

Parallel zum Aktienmarkt

Bald 25 Dollar Öl ist gerade zum ersten Mal seit sechs Jahren unter 40 Dollar gehandelt worden. Der Preisrückgang an den Ölmärkten habe sich parallel zu den weltweiten Aktienmärkten am Montag entwickelt, an denen sich die Sorge über die sich verlangsamende chinesische Wirtschaft verschärft hätten, erklärte Tim Evans, Experte für Energiemärkte bei Ciri weiter
  • 503 Leser

Pistorius noch mindestens drei Wochen in Haft

Der frühere Sportstar Oscar Pistorius muss noch mindestens drei Wochen in Haft bleiben. Die Anhörung zur Überprüfung seiner Entlassung in den Hausarrest wurde für den 18. September anberaumt, berichtete der südafrikanische Nachrichtensender eNCA. Pistorius, der seine damalige Freundin Reeva Steenkamp am Valentinstag 2013 mit vier Schüssen tötete, sollte weiter
  • 257 Leser

Polizei geht von Brandstiftung aus

Ermittlungen Die Polizei geht seit gestern davon aus, dass ein Brandstifter für das Feuer verantwortlich ist, das die Vergiftung der Jagst mit kontaminiertem Löschwasser zur Folge hatte. Noch in der Nacht auf Sonntag, als der ehemalige Mühlenbetrieb bei Kirchberg/Jagst in Flammen aufging, begann die Kriminalpolizei mit ihren Ermittlungen. "Das Feuer weiter
  • 357 Leser

Programm vom 28. August 2015

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Heidenheim - Kaiserslautern, SC Freiburg - Sandhausen, Union Berlin - RB Leipzig. - Samstag, 13: Paderborn - Bielefeld, Duisburg - Greuther Fürth. - Sonntag, 13.30: Braunschweig - Karlsruher SC, Nürnberg - Düsseldorf, FSV Frankfurt - St. Pauli. - Montag, 20.15: Bochum - 1860 München. 3. Liga - Freitag, 19 weiter
  • 458 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 10 366 226,80 Euro Gewinnklasse 2 903 607,90 Euro Gewinnkl. 3 10 040,00 Euro Gewinnkl. 4 3115,80 Euro Gewinnklasse 5 197,10 Euro Gewinnkl. 6 40,40 Euro Gewinnkl. 7 24,90 Euro Gewinnkl. 8 11,00 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 027 741,40 Euro ohne Gewähr weiter
  • 403 Leser

RANDNOTIZ: Silbe für Silbe Zeichen-Trick

Wie arbeiten chinesische Kollegen im "Vogelnest"- Stadion an ihren Laptops? Schnell, sehr schnell jedenfalls! Am Bildschirm entsteht Text um Text in den typischen, für die meisten europäischen Augen undurchdringlich rätselhaften Schriftzeichen. Nun gibt es davon etwa 87 000 verschiedene. Jedes für sich anmutig geschrieben wie aus satter frischer Tinte. weiter
  • 389 Leser

Rauswurf wegen Neonazi-Symbol

Ein Busfahrer hat auf einer Fahrt mit Asylbewerbern ein T-Shirt mit Thor-Steinar-Symbol getragen und ist deswegen entlassen worden. Die Marke ist unter Neonazis beliebt. Der Betriebsleiter des Busunternehmens in Engelsbrand (Enzkreis), Wolfram Vögele, bestätigte den Vorfall vom Wochenanfang. Im Bus saßen abgelehnte Asylbewerber, die vom Flughafen in weiter
  • 514 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr VfL Wolfsburg - Schalke 04 (3:1) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Eintracht Frankfurt (2:1) Darmstadt 98 - 1899 Hoffenheim (2:2) FC Augsburg - FC Ingolstadt (1:0) 1. FC Köln - Hamburger SV (3:1) Mainz O5 - Hannover 96 (1:1) Samstag, 18.30 Uhr Bayern München - Bayer Leverkusen(1:2) Sonntag, 15.30 Uhr Borussia Dortmund - Hertha BSC weiter
  • 322 Leser

Reden über Hass-Botschaften

Justizminister Maas lädt Facebook-Vertreter zu Gespräch ein
Im Internet, besonders in sozialen Medien, ist rassistische Hetze allgegenwärtig. Bundesjustizminister Maas drängt nun Facebook zur Löschung von Hass-Kommentaren. Das Unternehmen zeigt sich gesprächsbereit. weiter
  • 438 Leser

Rätseln um Motiv für Doppelmord im Live-Fernsehen

Rache oder Rassismus könnten den Schützen von Virginia zur Tat getrieben haben
Das Motiv des ehemaligen TV-Reporters, der im US-Staat Virginia zwei Ex-Kollegen während eines Live-Interviews erschossen hat, ist weiterhin unklar. Ein Video der Tat hatte er ins Netz gestellt, ehe er sich selbst erschoss. In einem Schreiben an einen TV-Sender sprach er von "Rassenkrieg" und gab an, "leicht rassistisch gegen Weiße, Schwarze und Latinos" weiter
  • 333 Leser

Schuldenschnitt in Kiew

US-Fonds erlassen Ukraine ein Fünftel ihrer Verbindlichkeiten
Die Ukraine steht wirtschaftlich am Rande des Abgrunds. Ein Schuldenerlass bringt nur finanziell ein Atempause. Denn der Krieg gegen die prorussischen Separatisten setzt dem Land nach wie vor stark zu. weiter
  • 485 Leser

Stichwort · ONLINE-HETZE: Strafbare Meinungsäußerungen

In Online-Netzwerken wie Facebook oder Twitter werden zum Teil offen rassistische Hetze und rechtsradikales Gedankengut verbreitet. Für einige Äußerungen sind zuletzt bereits Nutzer in Berlin und Bayern wegen Volksverhetzung zu hohen Geldstrafen verurteilt worden. Doch wann wird eine Äußerung überhaupt justiziabel? "Zumindest im Graubereich, wo Äußerungen weiter
  • 339 Leser

Szene Stuttgart

WOL - F 2016 Erst seit vergangenem Jahr dürfen Autofahrer wieder das Altkennzeichen WOL für den Altkreis Wolfach, der seit der Kreisreform 1972 zum Ortenaukreis gehört, benutzen. Das Nostalgie-Kennzeichen hat in der Region viele Liebhaber und mit Spitzenkandidat Guido Wolf nun auch einen prominenten Anwärter. Denn Thomas Schmidt, Mitglied im Ortsverband weiter
  • 373 Leser

Thema des Tages vom 28. August 2015

KRANKHEIT IN DER POLITIK Die parlamentarische Sommerpause ist für viele Volksvertreter die einzige Zeit im Jahr, die sie zur Regeneration nutzen können. Werden sie aber doch einmal krank, ist der öffentliche Umgang damit häufig eine schwierige Angelegenheit. weiter
  • 425 Leser

Toleranz, Teamgeist, Erfolg

Für Athletinnen wie Marie-Laurence Jungfleisch ist die Frage der Herkunft kein Thema mehr
Marie-Laurence Jungfleisch im Hoch- und Malaika Mihambo im Weitsprung haben souverän das WM-Finale erreicht. Die beiden Athletinnen aus Baden-Württemberg stehen auch fürs deutsche Multi-Kulti-Team. weiter
  • 533 Leser

Tote Flüchtlinge in LKW

Mindestens 20 Leichen in Österreich entdeckt
Mindestens 20 Tote, wahrscheinlich Flüchtlinge, hat die österreichische Polizei gestern in einem verlassenen Kühl-Lkw entdeckt. Die genaue Opferzahl der Opfer könne wohl erst am Freitag genannt werden, teilte die Polizei am Abend mit. Zum Bergen der Toten sollte die Nacht durchgearbeitet werden. Straßenarbeitern war der 7,5-Tonner aufgefallen, der bei weiter
  • 415 Leser

Training statt Transfer

Irrer Wechsel-Poker um De Bruyne
Gestern trainierte Kevin De Bruyne nochmals in Wolfsburg. Sein Wechsel nach Manchester steht aber bevor. Gegen Schalke ist er heute nicht dabei. weiter
  • 489 Leser

Ungelernte sind häufiger arm

Menschen ohne Schul- oder Ausbildungsabschluss leben in Deutschland immer häufiger an der Grenze zur Armut oder darunter. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, war 2014 fast jeder dritte Geringqualifizierte (31 Prozent) ab 25 Jahren armutsgefährdet. 2005 waren es noch 23 Prozent gewesen. Die Gründe lägen in Arbeitslosigkeit und prekärer weiter
  • 384 Leser

US-Wirtschaft wächst stärker als erwartet

Die US-Wirtschaft hat im zweiten Quartal nach einem schwachen Jahresstart stärker Fahrt aufgenommen als erwartet. Im Zeitraum April bis Juni sei das Bruttoinlandsprodukt (BIP) auf das Jahr hochgerechnet um 3,7 Prozent gewachsen, teilte das US-Handelsministerium gestern mit. Zunächst war nur ein Wachstum von 2,3 Prozent ermittelt worden. Volkswirte hatten weiter
  • 525 Leser

Verein: Land spart mit privatisierter Gerichtshilfe

Die Zahl der Bewährungs- und Gerichtshelfer im Südwesten ist nach acht Jahren in freier Trägerschaft um rund ein Viertel gestiegen. Gleichzeitig seien durch die Bewährungshilfe in privater Hand öffentliche Ausgaben in Millionenhöhe vermieden worden, teilte der Verein "Neustart" in Stuttgart mit. Ein Evaluierungsbericht des Justizministeriums belege, weiter
  • 337 Leser

Wahres Schützenfest

Borussia Dortmund stürmt mit 7:2 gegen Odds in die Europa League
Trotz eines Rückstandes wie im Hinspiel war es letztlich eine leichte Übung. Borussia Dortmund qualifizierte sich mit einem 7:2 gegen Odds BK aus Norwegen souverän für die Europa League. weiter
  • 370 Leser

Weissach baut Asylheim wieder auf

Gemeinde will nach Brand ein Zeichen setzen
Nach dem Brand richtet Weissach das Gebäude wieder für Asylbewerber her. Vor etwaigen Brandstiftern will man im Ort nicht in die Knie gehen. weiter
  • 422 Leser

Weltweite Erholung

Auch der Dax legt mehr als drei Prozent zu
Nach den rasanten Kursstürzen geht es an den internationalen Aktienmärkten nun aufwärts. Der Dax überspringt wieder die Marke von 10 000 Punkten. Ist das die Trendwende? Anleger rund um den Globus atmeten gestern auf. Die Aktienmärkte in China und Japan konnten die hohen Verluste teilweise ausgleichen. In den USA sorgten gute Konjunkturdaten für Kauflaune. weiter
  • 476 Leser

Wettbewerb an der Tankstelle

Stell Dir vor, es ist Urlaub und die Spritpreise steigen nicht: Argumente gegen ein altes Vorurteil
Ein Dutzend Mal am Tag ändern die Tankstellen ihre Preise. Das deutet auf einen harten Wettbewerb an den Zapfsäulen hin - und gegen die Behauptung, zur Urlaubszeit würden die Spritpreise steigen. weiter
  • 772 Leser

WM-ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN MÄNNER, 200 m Gold: Usain Bolt (Jamaika) 19,55 Sekunden (Jahres-Weltbestzeit) Silber: Justin Gatlin (USA) 19,74 Sekunden Bronze: Anaso Jobodwana (Südafrika) 19,87 Sekunden 4. Edward (Panama) 19,87, 5. Hughes (Großbritannien) 20,02, 6. Guliyev (Türkei) 20,11, 7. Ogunode (Katar) 20,27, 8. Ashmeade (Jamaika) 20,33. - Im Vorlauf ausgeschieden: weiter
  • 358 Leser

Woodstock der Literatur

Freiluft-Poetry-Slam lockt die Massen - Hamburg knackt dabei angeblich den Weltrekord
Mehr als 5000 Zuschauer kommen auf die Hamburger Trabrennbahn zum "Best of Poetry Slam - Open Air". So ist Poesie längst ein Massenphänomen. weiter
  • 503 Leser

Woran Eisbär Knut wirklich starb

Neue Studie: Autoimmunreaktion hatte die Gehirnentzündung ausgelöst
Als süßes Eisbärenbaby verzaubert Knut Millionen Menschen. Nach seinem plötzlichen Tod im Jahr 2011 war die Trauer um den Star im Berliner Zoo groß. Jetzt haben Forscher die Krankheitsursache entdeckt. weiter
  • 369 Leser

Zahlen & Fakten

Hoffnungsträger der Ifa Neue Smartphone-Modelle und Küchengeräte sind die Hoffnungsträger der Elektronikmesse Ifa vom 4. bis 9. September in Berlin. Die Branche für Unterhaltungselektronik hat ein schwaches erstes Halbjahr hinter sich, will aber im Gesamtjahr 2015 noch ein kleines Umsatzplus schaffen. Post baut Paketdienst aus Wegen des boomenden Online-Handels weiter
  • 557 Leser

ZF legt nach Übernahme zu

Autozulieferer will auch in China wachsen
Der Autozulieferer ZF hat nach dem Kauf des US-Unternehmens TRW deutlich zugelegt. In Brasilien sollen aber Stellen wegfallen. weiter
  • 598 Leser

Zum ersten Mal im Leben im Freibad

Erster Auftritt des Flüchtlings-Schwimmvereins Gmünd löst Medienrummel aus
Viel Aufmerksamkeit für einen neuen Verein: Ein Fernsehteam und viele Reporter wollten gestern dabei sein, als die Mitglieder des deutschlandweit ersten "Flüchtlings-Schwimmvereins" ihre Bahnen zogen. weiter
  • 419 Leser

inSchwaben.de (4)

„Das Hangendenbuchgedicht“

von David Bieg (13 Jahre)
Der Hangendenbuch is ne richtige Such. Dis Schild wie a kloes Tuch Hier braucht mer koi Uhr. Man lebt im Einklang von Mutter Natur. Dabei ists ne richtige Kur. Hier gibt es Wiesen und Felder. Dabei wird’s net kälter. Übere andres Sachen tut mer auch mal lachen Hier ist es kühl und schwül. Hier spielt mer noch mit Bälle auf dem steilen Gefälle. weiter
  • 631 Leser
Info

Erholungsort

Abtsgmünd ist ein staatlich anerkannter Erholungsort im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.Abtsgmünd ist mit 7161 Hektar Gesamtfläche die größte Gemeinde des Ostalbkreises (hinter den Städten).In Abtsgmünd-Hohenstadt befindet sich der älteste Heckengarten Europas.In Rötenbach, mitten im Wald, gibt es den besten Kartoffelsalat (David Bieg). weiter
  • 719 Leser
ORTSPORTRAIT UNSER ABTSGMÜND

Liebenswert und einfach natürlicher

Natürlichkeit, Beschaulichkeit und dennoch ein pulsierendes Leben – Abtsgmünd überzeugt mit seiner ganz eigenen Mischung alle Generationen. Für die Familie Melzer-Bieg der ideale Ort zum Leben.
„Abtsgmünd ist einfach natürlicher“. Das sagen Lukas und David Bieg, 17 und 13 Jahre aus Abtsgmünd. Und ihre Großeltern Gudrun und Gerhard Melzer ergänzen: „Abtsgmünd ist liebenswert und bietet mehr“. Wer die hübsche Gemeinde, wo die Lein in den Kocher mündet, besucht, unterschreibt das glatt. Natürlichkeit, Beschaulichkeit, weiter