Artikel-Übersicht vom Dienstag, 22. September 2015

anzeigen

Regional (160)

Benefizkonzertmit Chören der Ostalb

Samstagabend in Aalen-Hofen
Die Gesangsgruppe „Flying Penguins“ aus Westhausen und der Chor „A-Chor-De“ aus Aalen-Hofherrnweiler gastieren am Samstag, 26. September, 19 Uhr, in der St.-Georgs-Kirche in Aalen-Hofen. weiter
  • 674 Leser

In Richtung Neubau

Feuerwehrbedarfsplan für Wasseralfingen/Hofen
Sehr wahrscheinlich wird die Feuerwache für die Abteilung Wasseralfingen/Hofen neu gebaut. Dies war den Beratungen in der Ortschaftsratssitzung am Dienstagabend zu entnehmen. weiter
  • 679 Leser

Markttage in der Heimatsmühle

Aalen-Hofen. Kulinarische Köstlichkeiten erwarten die Besucher der Heimatsmühle-Markttage am Freitag, 25. September, von 9 bis 18 Uhr und am Samstag, 26. September, von 9 bis 13 Uhr. Die Palette reicht von Olivenölen und Essigspezialitäten über frischen Fisch aus Dänemark bis zu Landschwein und Rind aus eigener Haltung. weiter
  • 1648 Leser

Die Mitte wächst

Mehr Einwohner im Zentrum von Wasseralfingen
In der Ortsmitte Wasseralfingens steigt die Zahl der Einwohner. Innerhalb von 15 Jahren um 150 Personen. Auch ist dort der Anteil von Menschen mit Migrationshintergrund besonders hoch. weiter
  • 501 Leser

Drachenkinder-Spende für Typisierung

Die Radio7-Aktion „Drachenkinder“ hat 10 000 Euro an die Deutsche Stammzellspenderdatei Süd (DSSD Süd) gespendet. Damit soll die Aktion „Pia“ des Möbelhauses Rieger unterstützt und ein Teil der entstandenen Kosten übernommen werden. Knapp 1400 freiwillige Spender hatten sich am Aktionstag registrieren lassen. Alle Spender sind weiter
  • 587 Leser

1000 Euro für Ebnater Vereine

Aalen-Ebnat. Erika Linse und Renate Rieger übergaben stellvertretend für das Frauen-Kleiderbasar-Team Ebnat jeweils 500 Euro an die Naturzwerge der Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld und an den Ebnater Schättere Club. Die Spende ist der Erlös aus dem vergangen Frühjahr-/Sommerbasar. Die Vertreter der Vereine, Ralf Dauser, Günther Priska, Agnes Mayerle, weiter
  • 795 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Essingen

Der Essinger Gemeinderat trifft sich am Donnerstag, 24. September, um 19 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung: die Jahresrechnung 2014, der erste Nachtragshaushaltsplan 2015, die Einführung des „Neuen kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens“ sowie das Sanierungsgebiet „Unteres Dorf“. weiter
  • 442 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heubacher Kinderbedarfsbörse

Am Samstag, 26. September, findet von 13 bis 15 Uhr in der Stadthalle Heubach eine Kinderbedarfsbörse statt, veranstaltet vom Börsenteam der Kindergärten in Heubach und Lautern. Zum Verkauf kommen Herbst- und Winterbekleidung bis Größe 188, Schuhe, Spielzeug, Babyausstattung- und zubehör, Bücher, Kinderwägen, Fahrzeuge und mehr. Zusätzlich gibt es im weiter
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jubilarkonzert der Stadtkapelle

Die Stadtkapelle Neresheim veranstaltet am Sonntag, 27. September, um 17 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Neresheim ihr traditionelles Jubilarkonzert. Geehrt werden alle fördernden Mitglieder ab dem 65. Lebensjahr, die in diesem Jahr einen halbrunden oder runden Geburtstag feiern. weiter
  • 331 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Planung für die B 29a

Über die Vergabe von Planungsleistungen für die B 29a berät der Ortschaftsrat von Aalen-Ebnat am Mittwoch, 23. September, um 18.30 Uhr im Foyer der Jurahalle. Weitere Themen sind der Aktionsplan Inklusion, die Quartierscluster sowie die Feuerwehrbedarfsplanung. weiter
  • 366 Leser

Schüler fliegen auf dem Modellflugplatz

Neresheimer Schüler konnten beim Ferienprogramm der Modellfluggruppe Ost-alb eine spannende Zeit verbringen. Denn in diesem Jahr hatten sich die Modellsportler etwas Neues einfallen lassen. Für die Teilnehmer wurde ein Bausatz für ein Freiflugmodell gefertigt, welches die Kinder bemalen und zusammenstecken sollten. 14 Schüler bastelten und malten unter weiter
  • 620 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für Flugplatz-Wies’n

Der Sportverein Elchingen veranstaltet am Freitag, 2. Oktober, wieder die Flugplatz-Wies’n im Flugplatz-Hangar in Elchingen. Hallenöffnung ist um 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Karten zu 11 Euro im Vorverkauf (AK 13 Euro) sind erhältlich im Autohaus Weber und in der Kreissparkassenfiliale in Elchingen. Tischreservierungen sind unter Handy 0176 6876 weiter
  • 381 Leser
POLIZEIBERICHT

Autobahnunfall

Ellwangen. Auf der Autobahn 7 geriet ein 46-jähriger Mann mit seinem Lastwagen am frühen Dienstagmorgen, gegen 3.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Ellwangen und Aalen/Westhausen bei der dortigen Baustellenverschwenkung zu weit nach rechts und beschädigte dadurch mehrere Baustellenwarnbaken. Der Gesamtschaden dürfte sich auf ca. 4000 Euro belaufen. weiter
  • 759 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energietag in Ellwangen

Die Stadtwerke und die Energiegenossenschaft „Virngrund“ machen mit beim Energietag am Samstag, 26. September. Von 11 bis 14 Uhr werden im Klärwerk Ellwangen-Schönau die Blockheizkraftwerke für Faulgas, die Photovoltaikanlage und die solare Klärschlammtrocknung vorgestellt. Angeboten wird auch eine Führung auf der Kläranlage mit Demonstration, weiter
  • 230 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbsttanz des Kreuzbundes

Der Kreuzbund bittet am Samstag, 26. September, ab 19.30 Uhr zum alkoholfreien Herbsttanz mit Tombola und Show-Einlage der Jumping-Jailbirds im Jeningenheim. Es spielen die Micados. weiter
  • 378 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleinkindgottesdienst

Am Sonntag, 27. September, um 11 Uhr findet in der ev. Stadtkirche wieder ein Gottesdienst mit Kleinkindern statt. Alle Kinder von 0 bis 3 Jahren sind mit Eltern, Geschwistern, Omas, Opas eingeladen. weiter
  • 424 Leser
POLIZEIBERICHT

Sachbeschädigung

Ellwangen. Zwischen Montagnachmittag, 17 Uhr und Dienstagmorgen, 7.50 Uhr zerkratzte ein Unbekannter einen Audi A3, der zu dieser Zeit in der Marienstraße abgestellt war. Durch Kratzer auf der Motorhaube und der kompletten Fahrerseite entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter Tel.-Nr. 07961/9300 entgegen. weiter
  • 848 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Überholen

Ellwangen. Auf rund 3500 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein 21-Jähriger am Montagabend verursachte. Gegen 20.40 Uhr befuhr er mit seinem VW Scirocco die Landesstraße 1060 zwischen Ellwangen und Eggenrot. Hier wollte er den vorausfahrenden Pkw Seat einer 22-Jährigen überholen. Noch während des Überholvorgangs scherte der 21-Jährige wieder zurück, weiter
  • 876 Leser

Fußball-Jugendcamp in Eigenzell ein voller Erfolg

Bei herrlichem Fußballwetter und perfekten Bedingungen versammelten sich 25 Kinder auf dem Sportgelände der DJK Eigenzell zum Jugendcamp. Die Fußballschule des VfL Bochum war mit drei Profitrainern zu Gast. Diese hielten die Kinder von sämtlichen Vereinen aus der Umgebung auf Trab. Neben vier abwechslungsreichen Trainingseinheiten, standen ein Technik-Parcours weiter
  • 490 Leser

GUTEN MORGEN

Schön. Schön, dass man auch mal von der Kundschaft gelobt wird. Der „Guten Morgen“ von Dienstag, in dem es um „Schönsprech“ ging, hat einer Dame aus Essingen gut in den Ohren geklungen. Sie hat angerufen, anerkennende Sätze gesprochen und erzählt, dass ihr Onkel früher zu den Leuten, die einen mit Worten einlullen wollen, „Schönmehlschwätzer“ weiter
  • 769 Leser

Interkulturelle Woche in Aalen

Die Kulturküche Aalen organisiert zum 15. Mal ein abwechslungsreiches Programm zur Völkerverständigung
Die interkulturelle Woche in Aalen startet kommenden Montag. Acht Tage lang bieten Aalener Organisationen Vorlesungen, Ausstellungen und Aufführungen zum Thema Migration und Weltoffenheit. weiter

Berggottesdienst in Lauchheim

Lauchheim. Am Sonntag, 27. September, findet um 15.30 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst bei der Wildschützhütte Lauchheim statt. Bereits ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. Die Feier wird umrahmt von dem evangelischen Posaunenchor und den Jagdhornbläsern. Im Anschluss ist für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. Der Erlös kommt den Franziskanerinnen weiter
  • 754 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Dorfladen in Hülen

Das Fadetta-Team bietet ab sofort jeden Samstag von 7 bis 14 Uhr in Lauchheim-Hülen im Schlehenweg 1 neben Olivenöl und anderen Spezialitäten aus Sizilien frische Backwaren der Bäckerei Eymann aus Aalen an. Eröffnung ist am Samstag, 26. September, um 7 Uhr. weiter
  • 1110 Leser

Computerdaten neu ordnen

Stadt Oberkochen beschafft Datenschrank für rund 17 000 Euro
Viele Daten erfordern außerplanmäßige Kosten. Der Technische Ausschuss Oberkochen hatte sich mit einer nicht gerade alltäglichen Maßnahme zu befassen. weiter
  • 615 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Bopfingen

Am Donnerstag, 24. September, ist um 17 Uhr Sitzung des Bopfinger Gemeinderates in der Schranne. Auf der Tagesordnung unter anderem: Bürgerfragestunde, Genehmigung außerplanmäßiger Ausgaben, Bebauungsplan „Gewerbegebiet Mühlried“ in Oberdorf. weiter
  • 280 Leser

Harald Immig auf dem Schloss

Abtsgmünd-Hohenstadt. Der bekannte Liederpoet Harald Immig kommt am kommenden Sonntag, 27. September, um 17 Uhr aufs Schloss Hohenstadt. Lieder in Poesie und Dialekt ist das Motto. Zwischen Minnesang und Moderne entführt Harald Immig in seine poetischen Welten. Wenn Immig mit Mezzosopranistin und Gitarristin Ute Wolf, einer Sängerin mit großer Ausstrahlung weiter
  • 739 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend zum Sportvereinszentrum

Der TSV Hüttlingen informiert am Freitag, 25. September, um 20 Uhr im Bürgersaal in Hüttlingen über den aktuellen Stand und den weiteren Planungsverlauf für die Erweiterung des Sportvereinszentrums. weiter
  • 399 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sperrung der Kreisstraße verzögert sich

Die Vollsperrung der Kreisstraße 3315 zwischen Bopfingen-Trochtelfingen und der Röhrbachsiedlung beginnt nach Auskunft der bauausführenden Firma erst am kommenden Montag, 28. September. Das geplante Ende der Vollsperrung ist für den 27. November 2015 vorgesehen. weiter
  • 285 Leser
ZUR PERSON

Sylvia Zehender

Hüttlingen/Schechingen. Sylvia Zehender ist neue Rektorin an der Grundschule Schechingen. Nach dem Gymnasium studierte die Hüttlingerin an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd die Fächer Bildende Kunst, Deutsch und Biologie. Den Vorbereitungsdienst absolvierte die Lehreranwärterin am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung in Nürtingen. weiter
  • 911 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Thema Patientenverfügung

Informationsnachmittag des Sozialverbands VdK Oberkochen am Mittwoch, 7. Oktober, 15 Uhr, Naturfreundehaus. weiter
  • 273 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Trauertreff in der Sozialstation

Die Sozialstation Abtsgmünd veranstaltet am Donnerstag, 24. September, von 14 bis 16 Uhr in ihren Räumen, Hallgarten 11, den monatlichen Begegnungstreff „Lichtblicke“ für Trauernde. Die Treffen werden begleitet von Ralf Weber, Religionspädagoge, und Carmen Lüders, Hospizbegleiterin. Anmeldung nicht nötig. Info: Tel. (07366) 963330. weiter
  • 375 Leser

TSV macht Finanzierung klar

Der Hüttlinger Verein kommt weiter voran in den Planungen zum neuen Sportvereinszentrum
Mehr Platz, neue Angebote, flexible Öffnungszeiten: Der TSV Hüttlingen will sein Sportvereinszentrum erweitern. Die Planungen kommen weiter voran, die Finanzierung wäre geregelt. Im November sollen die Mitglieder abstimmen. Am Freitag informiert der Verein über den aktuellen Stand. weiter
  • 804 Leser

Hakenkreuz beim TV Bopfingen

Bopfingen. Auf dem Gelände des Sportgeländes des TV Bopfingen wurde am Montag ein ca. 30 auf 30 Zentimeter großes Hakenkreuz entdeckt. Unbekannte hatten es laut Polizei mit blauer Farbe auf den Boden vor der Gitter-Eingangstüre zu den beiden Kleinfeldfußballplätzen gesprüht. Ob dadurch Sachschaden entstanden ist, muss derzeit noch geklärt werden. Der weiter
  • 795 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Unterkochen. Paul-Wilhelm Sadowski, Breslauer Str. 108, zum 80. Geburtstsag.Bopfingen-Aufhausen. Leopoldine Endmeir, Waldstr. 13, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Dorfen. Andreas Obele, Wiesenäckerweg 6, zum 79. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Edwin Lindemann, Welfenstr. 26 , zum 84. und Rolf Aurenhammer, Schwalbenstr. 4, zum 82. Geburtstag.Westhausen. weiter
  • 730 Leser
Den Brandbrief nach Stuttgart können Sie in vollem Umfang im Internet nachlesen. Wir haben ihn dort als PDF-Anhang zu unserem Artikel beigefügt auf unserer Seite www.schwaepo.de. weiter
  • 984 Leser

4976 Euro für Konrad-Biesalski-Schule

„Hilfe, die ankommt“, unter dem Motto hat der gemeinnützige Verein Allianz für die Jugend e.V. die Konrad-Biesalski-Schule in Wört mit knapp 5 000 Euro unterstützt. Das Geld fließt zum Teil in die Finanzierung eines speziellen Bewegungsraums für Kinder mit Behinderung und zum Teil in die Anschaffung einer Vogelnestschaukel für die Außenstelle weiter
  • 474 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung für Kess-Erziehungskurs

Im Haus der katholischen Kirche beginnt am Mittwoch, 30. September, um 19.30 Uhr ein fünfteiliger Kurs „Kess erziehen – Weniger Stress. Mehr Freude“, der sich an Eltern von Kindern ab 3 Jahren richtet. Es gibt noch einige freie Plätze. Anmeldung bis Freitag, 25. September, an die Katholische Erwachsenenbildung Ostalbkreis, Tel. (07361) weiter
  • 420 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Armenien-Vortrag später

Für den Vortrag der VHS Aalen „Der Genozid an den Armeniern“ mit Dr. Jürgen Wasella wurde ein falscher Termin kommuniziert. Er findet am Dienstag, 29. September, um 19 Uhr im Torhaus statt, nicht am 24. September wie angekündigt. weiter
  • 383 Leser

Dem Islam als Christ begegnen

Jesuitenpater und Islamkenner Felix Körner spricht beim katholischen Cartellverband
Neue Argumente und jüngst erprobte Erfahrungen mit dem Islam vermittelte Jesuitenpater Felix Körner vor über hundert Teilnehmern des Stiftungsfestes des katholischen Cartellverbandes im Ramada-Hotel Aalen. Körner lebte viele Jahre in Ankara und ist Professor für Dogmatik und Theologie an der Päpstlichen Universität. weiter
  • 847 Leser

Ellenberg erhält weniger Geld

Für die geplante Wohnumfeldmaßnahme in der Steinäckersiedlung fließen geringere Zuschüsse, als erwartet. Dies berichtete Bürgermeister Rainer Knecht jetzt dem Gemeinderat. Die Gemeinde hatte mit Fördermitteln in Höhe von 800 000 Euro kalkuliert, aus dem Ausgleichsstock und aus dem ELR-Programm wurden lediglich insgesamt 462 550 Euro bewilligt. Dennoch weiter
  • 574 Leser

Flüchtlinge beim Caritas-Sonntag

Aalen. Zum Caritas-Sonntag wird in allen katholischen Gottesdiensten in Aalen die weltweite Flucht und Migration zur Sprache kommen und für die Leidtragenden und Entscheidungsträger gebetet. In Hofherrnweiler am Samstagabend um 18 Uhr und in Unterrombach in St. Thomas um 10 Uhr werden eine Sozialarbeiterin und Bewohner aus der Gemeinschaftsunterkunft weiter
  • 412 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung in der Basilika St. Veit

Am Mittwoch, 23. September, bietet die Tourist-Information Ellwangen eine Führung in der Basilika an. Hedwig Erhardt führt durch den barocken Innenraum und den Kreuzgang. Treffpunkt ist am Portal der Basilika um 18 Uhr. Die Gebühr beträgt 3 Euro. weiter
  • 236 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Für gesunde Zähne vorsorgen

Zahnarzt Dirk Häcker hält am Mittwoch, 23. September, in der Elternschule der Frauenklinik Aalen einen Vortrag über zahnmedizinische Prophylaxe für werdende Mütter, ungeborene Kinder und Säuglinge. Beginn ist um 20 Uhr im Konferenzraum 1 des Ostalb-Klinikums. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 334 Leser

Großes Interesse an Vorführung

Maschinenring Ostalb in Neuler
Der Maschinenring Ostalb hatte kürzlich zu einer Maschinenvorführung auf dem Feld von Karl Sorg (Versuchsfeld) eingeladen. Viele Interessierte verfolgten gespannt die Demonstrationen. weiter
  • 555 Leser

Gutscheine auch fürs Hallenbad

Aalen. Jetzt wurde auch im Freibad Hirschbach die Saison beendet. Die Aktion „Kinder in Armut“ der Seelsorgeeinheit Aalen weist darauf hin, dass die ausgegebenen Ausweise nunmehr auch für den freien Eintritt ins Hallenbad gelten. weiter
  • 867 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Interkultureller Garten feiert Geburtstag

Der Interkulturelle Garten im Hirschbachtal in Aalen feiert am Samstag, 26. September, ab 17 Uhr sein zehnjähriges Bestehen. Die Gäste können sich auf Wurzelgeschichten aus den Heimatländern der Gärtner, das chinesische Mondfest sowie musikalische und kulinarische Eindrücke freuen. weiter
  • 352 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinder-Secondhand-Basar in Stimpfach

Im Gemeindehaus in Stimpfach findet am Sonntag, 11. Oktober, von 13.30 bis 15.30 Uhr ein Kinder-Secondhand-Basar mit Kuchenbüffet statt. Infos und Tischreservierungen unter Tel. (07967) 70 27 93 bei Frau Erhardt. weiter
  • 220 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Meditatives Tanzen im Frühherbst

Evamaria Siegmund leitet das meditative Tanzen am Donnerstag, 24. September, um 20 Uhr im Edith-Stein-Haus in Aalen-Hofherrnweiler. Anmeldung unter Telefon (07361) 43887 und 35147. weiter
  • 298 Leser

Märchen und Musik zum Träumen

Eine wunderbare Kombination gingen kürzlich in der Sebastianskapelle die Erzählerinnen der Erzählgemeinschaft „Märchenbrunnen“ und der Musiker Petermichael Küstermann ein. Ganz gespannt lauschten die Besucher in der sehr gut besuchten Sebastianskapelle den zarten Tönen, die Küstermann seinen Klangspielen entlockte. Ebenso verzauberte die weiter
  • 601 Leser

Pläne für Windpark vorgestellt

Auswärtige Investoren wollen im Virngrund auf Staatsflächen insgesamt zehn Windräder bauen
Die Stadtwerke Tübingen und die W-I-N-D Energien GmbH mit Sitz in Dettingen unter Teck wollen auf den Gemarkungen Ellenberg und Jagstzell einen Windpark mit insgesamt zehn Windkraftanlagen bauen. Das potentielle Waldgebiet gehört dem Land, der Forst BW hat die Flächen an die beiden Investoren verpachtet. weiter
  • 1790 Leser

Schleppjagd mit der Hardtmeute

Ellwangen. Am kommenden Samstag, 26. September, veranstaltet der Reitverein Rindelbach unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Karl Hilsenbek die 14. Ellwanger Schleppjagd. Geritten wird die Jagd zum 13. Mal hinter der Hardtmeute des Badischen Schleppjagdvereins. Das Stelldichein ist um 14.30 Uhr im Schloß beim Schafstall und um 15 ist Aufbruch weiter
  • 779 Leser

Schülerschmiede zieht ins Finale

Die Hermann-Hesse-Schule ist bei bundesweitem Wettbewerb der Schülerfirmen vorne dabei
Seit sechs Jahren gibt es die Schülerschmiede der Hermann-Hesse-Schule in Aalen. Beim Bundes-Wettbewerb der Schülerfirmen wurde die Sonderschule ins Finale gewählt. Acht Jugendliche dürfen im November zur Preisverleihung nach Berlin. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Wandern mit dem DAV

Für die Herbstwanderung rund um die Potsdamer Hütte, vom 2. bis 4. Oktober, sind noch Plätze frei. Anmeldung und Information bei Brigitte Schmidt Tel. (09851) 7070. Ebenso für die Weinbergwanderung am 10. Oktober. Abfahrt zum höchst gelegenen Weinberg Deutschlands, dem Stollberg im Steigerwald, ist um 10 Uhr. Anmeldung bei Renate Schiller, Tel. (09851) weiter
  • 291 Leser

Zum 75. Geburtstag in den Südschwarzwald

Anlässlich des 75. Geburtstages unternahmen die Mitglieder des Altersgenossenvereins 1940 Wasseralfingen mit Partnern einen Drei-Tages-Ausflug in den Südschwarzwald. Am ersten Tag fuhr die Reisegruppe mit der „Sauschwänzlebahn“ von Weizen nach Blumberg. Nach einem kurzen Aufenthalt am Schluchsee ging es ins Hotel nach Schallstadt bei Freiburg. weiter
  • 540 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto angefahren

Kirchheim. Auf dem Gemeindeverbindungsweg zum Blasienberg parkte am Montag zwischen 13.40 und 14.23 Uhr ein Mercedes-Fahrer sein Auto. Während seiner Abwesenheit wurde sein Auto von einem Unbekannten angefahren. Es entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von circa 2500 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete nach dem Unfall. Die Bopfinger Polizei, Tel. weiter
  • 790 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Dr. Inge Gräßle

Heidenheim. Die Europaabgeordnete Dr. Inge Gräßle wurde am Samstag in Pforzheim mit 96,7 Prozent der Stimmen zur Vorsitzenden der Frauen Union (FU) Baden-Württemberg gewählt. Gräßle war bereits seit 1999 stellvertretende Vorsitzende der FU im Land. weiter
  • 1216 Leser

Der Landkreis senkt die Müllgebühren

Einstimmiger Beschluss
Gute Nachricht für Verbraucher: Der Landkreis senkt die Abfallgebühren um durchschnittlich 3,5 Prozent. „Das ist vor allem ein Verdienst der Arbeit der GOA“, sagt Landrat Klaus Pavel. weiter
  • 862 Leser
Am 7. Oktober startet die A-cappella-Gruppe „The real group“ aus Schweden in die neue Saison des Aalener Kleinkunst-Treffs.Für ein wahrhaft stimmiges Stelldichein steht das 1984 in Schweden formierte Quintett. Von den USA bis nach Japan gehört die Gruppe zu den gefragtesten A-cappella-Acts. Die Formation begeistert das Publikum mit einem weiter
  • 682 Leser

Astors neuer Streich

Der Kabarettist Willy Astor im Gmünder Stadtgarten
Rechtzeitig zum 30-jährigen Bühnenjubiläum stellt Deutschlands bekannter Verb-Brecher, Silbenfischer und Vers-Sager, wie er sich gerne nennt, seine neuen Kreationen aus dem Flunkerbunker am Freitag, 25. September, 20 Uhr, im Gmünder Stadtgarten vor. weiter
  • 759 Leser

Lebensstil rund um die Oldtimer

Ein Teil der künftigen Nutzer der Manufaktur B26 in Schwäbisch Gmünd steht fest
Es könnte ein Ostergeschenk werden: Um diesen Zeitpunkt will die „Manufaktur B26“ in Schwäbisch Gmünd eröffnen. Es ist eine multifunktionale Einrichtung mit Schwerpunkt Oldtimer und Event auf dem Gelände der früheren Pumpenfabrik Ritz. Bis dann werden Initiator Manfred Hommel und weitere 22 Gesellschafter rund 6,6 Millionen Euro investiert weiter

Musikalische Soiree

Musik für Holzbläsertrio im Oberkochener Samocca
Abwechslungsreiche, anspruchsvolle und unterhaltsame Holzbläsermusik bietet eine musikalische Soiree am Freitag, 25. September, 20 Uhr im Café Samocca in Oberkochen. Zu Gast ist das Holzbläsertrio Madames d’Anches. weiter
  • 739 Leser

Möbel Mahler und XXX Lutz verhandeln

Beteiligung möglich
Auf der Möbelmesse MOW in Bad Salzuflen wurde am Montag über eine Neuordnung in der Branche spekuliert. Möbel Mahler möchte im vom Mitbewerber XXX Lutz initiierten Giga-Einkaufsverband aufgenommen werden. Dazu wäre wohl eine Beteiligung des Möbelriesen mit 36 deutschen Filialen an Mahler notwendig. weiter
  • 3099 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Der aus nördlichen Gefilden Deutschlands in den Süden eingewanderte neue Chefredakteur dieser Zeitung erwandert die Täler und Berge der Ostalb und erkundet so nebenbei auch die Höhen und Untiefen des schwäbischen Dialekts, ein schönes Beispiel für eine erfolgreiche Integration. Dabei ist es ratsam und ausreichend, den Dialekt zu verstehen, denn nach weiter
  • 598 Leser
SCHAUFENSTER

Musikalischer Herbst in Nördlingen

Drei Konzerte und ein Jazz-Gottesdienst bilden heuer das Programm des „Musikalischen Herbstes“ in der Nördlinger St. Georgskirche. Zum Auftakt am Samstag, 26. September, um 19.30 Uhr konnte Kirchenmusikdirektor Udo Knauer das Bielefelder Jazztrio Kordes-Tetzlaff-Godejohann mit „Bach and More“ gewinnen. Die weiteren Konzerte: weiter
  • 617 Leser
SCHAUFENSTER

Tele-Spezial mit Fun Fatal

Ein Leckerbissen der Kleinkunst mit den beiden Gesangskünstlerinnen Karin Horvat, Sopran und Simone Jackel, Mezzosopran, unterstützt von Michael Spors am Klavier, ist am Samstag, 26. September, in der Gmünder Theaterwerkstatt um 20 Uhr zu erleben. Vorverkauf: i-Punkt am Marktplatz Tel: (07171) 603 4250. weiter
  • 977 Leser
Der besondere Tipp

Schnupperkurse der Stauferfalknerei

Falken, Bussarde, Adler und Eulen kennenlernen, spüren und verstehen! Der Faszination dieser Tiere kann sich niemand entziehen. Beim Training mit verschiedenen Greifvögeln und Eulen können Interessierte aktiv dabei sein. Der nächste Kurs der Stauferfalknerei findet am Samstag, 26. September, statt und dauert ungefähr vier Stunden. Eine Anmeldung ist weiter
  • 527 Leser

Mit dem Wasen-Bus zum Volksfest

Vom 25. September bis zum 11. Oktober täglich von Aalen über Schwäbisch Gmünd nach Stuttgart und zurück
Auf den Cannstatter Wasen und wieder zurück: ohne Zug oder Auto. Der Wasen-Bus fährt während des Cannstatter-Wasen vom 25. September bis zum 11. Oktober täglich von Aalen über Schwäbisch Gmünd nach Stuttgart und wieder zurück. weiter
  • 1905 Leser

Provokation mit Schmierereien

Drei Hakenkreuzschmierereien in den letzten vier Tagen – Polizei geht von Einzeltaten aus
Die Täter arbeiten nachts, im Schutz der Dunkelheit, Hakenkreuz und Penis sind ihr Symbol: Seit Samstag wurden im Ostalbkreis drei Hakenkreuzschmierereien entdeckt. Polizeisprecher Klaus Hinderer glaubt an Einzeltaten und nicht an eine rechte Sprayer-Bande. Nur eine der Schmierereien hält er für eine politische Tat. weiter
  • 1094 Leser
Tagestipp

Comedy live mit Andreas Müller

Am Mittwoch kommt SWR3 Comedystar Andreas Müller in die Stadthalle nach Aalen. Er ist Comedian, Kabarettist, Satiriker, Humorist, multitalentierter Großimitator und SWR3-Comedy-Chef. „Musik und Wort in einem fort – ein multimedialer Ritt mit vielen Tönen“, das erwartet die Zuschauer, so Müller. Tickets für die Vorstellung sind erhältlich weiter
  • 759 Leser

Theaterteam zieht durch die Stadt

Aalen. Die neue Theatersaison 2015/2016 in Aalen beginnt. Seit mehr als acht Jahren eröffnet das Theaterteam diese mit einem Umzug durch die Aalener Innenstadt zur Marktzeit. Treffpunkt ist am Samstag, 26. September, um 10.30 Uhr vor dem neuen Rathaus. Dann wird zum Alten Rathaus gezogen, wo OB Thilo Rentschler den Startschuss für die neue Spielzeit weiter
  • 632 Leser

Flüchtlinge und Bodenpolitik

Aalen. Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 24. September, um 15 Uhr im Aalener Rathaus. Die Sitzung beginnt mit einer Bürgerfragestunde. Anschließend auf der Tagesordnung: der Jahresabschluss 2013 und der Finanzzwischenbericht 2015, das Handlungsprogramm Flüchtlinge, der Aktionsplan Inklusion, die Feuerwehrbedarfsplanung, das Handlungsprogramm Wohnen weiter
  • 710 Leser

Sport in Turnhalle Lippach wieder möglich

Beste Voraussetzungen für das kommende Weinfest. Lippach hat seinen Lageranbau. Die Turn-und Festhalle bietet nun mehr Platz. Die Turn- und Festhalle steht im vollen Umfang zur Verfügung. Der Turnbetrieb wurde bereits wieder aufgenommen. Der Innenbereich des neuen Lageranbaus ist fast vollständig fertig. Eine Treppe wird demnächst eingebaut. Das ehemalige weiter
  • 632 Leser

Viel Verkehr und Lärm ärgern Bürger

Viel Schwerlastverkehr in Lippach
Abgefahrene Straßenbeläge, tiefer stehende Schächte und Risse führen bei der Ortsdurchfahrt vermehrt zu Lärmbelästigungen. Besonders wenn der Schwerlastverkehr mit augenscheinlich hoher Geschwindigkeit durch die Ortschaft rauscht, sorgen sich die Lippacher Bürger. weiter
  • 813 Leser

Werbeträger des Handwerks

Lossprechung der Junggesellen und Junggesellinnen am Montagabend in Schwäbisch Gmünd
Am Montag konnten 243 Gesellinnen und Gesellen sowie 30 Fachwerkerinnen und Fachwerker im Congress-Centrum Schwäbisch Gmünd ihre Zeugnisse entgegennehmen. Bei der traditionellen Lossprechungsfeier klang nicht nur einmal an, dass das Handwerk die Basis und das Fundament für eine erfolgreiche Zukunft ist. weiter
  • 1556 Leser

Von Oppeln ins Kochertal

Annemarie Schnaidt erzählt in der Reihe „Mein Weg nach Abtsgmünd“
In der Reihe „Mein Weg nach Abtsgmünd“ präsentiert „Abtsgmünd International“ zweimal jährlich Menschen, die von irgendwo in der Welt nach Deutschland und letztendlich nach Abtsgmünd kamen. weiter
  • 535 Leser
KOMMENTAR: LEA

Ein Skandal

Nun sind die Stadt Ellwangen und die Landesregierung vollends über Kreuz. Die Stadt braucht die Verantwortung dafür indes nicht bei sich selbst zu suchen. Ein Vertrag wird vom Land achselzuckend gebrochen und Versprechen nicht eingehalten, während die Belegung der LEA nun auf die 5000er-Marke zugeht und dort himmelschreiende Zustände herrschen. Die weiter
  • 4
  • 1171 Leser

Gerüst ist Ende November weg

Restaurierung der bemalten Fassade der „Adler-Apotheke“ ist nahezu abgeschlossen – Förderung vom Land
Prof. Dr. Claus Wolf, Präsident des Landesamtes für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart, besuchte am Dienstag die „Adler-Apotheke“ mit einer erfreulichen Nachricht für Besitzer Richard Krombholz: Die Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes wird vom Denkmalamt und der Denkmalstiftung gefördert. weiter

Kanalsystem nach Regen in Kritik

Erste Sitzung des Neresheimer Gemeinderates nach den Sommerferien mit großem Programm
Mit einem besonders umfangreichen Programm ging der Neresheimer Gemeinderat in die erste große Sitzung nach der Sommerferienpause. Anfragen gab es zur Flüchtlingspolitik und zu den vollgelaufenen Kellern beim Starkregen am 14. September. weiter
  • 1226 Leser

Kretschmann: Ellwangen wird nicht entlastet

Stuttgart/Ellwangen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat am Dienstag in einem Pressegespräch gegenüber dem SWR wörtlich erklärt, Ellwangen könne in puncto LEA nicht entlastet werden. Man könne die Flüchtlinge ja nicht auf der Straße stehen lassen. Brandbriefe (siehe unseren Bericht auf dieser Seite) nützten da nichts, „die brauchen wir weiter

Zustände in der LEA verheerend

Ein Brief der Sozialverbände ans Regierungspräsidium widerspricht jeglicher Schönfärberei
Das Tischtuch zwischen Landesregierung und Stadt Ellwangen ist praktisch zerschnitten. Der Vertrag, der den Umfang der LEA in Ellwangen festzurren sollte, wird vom Land ignoriert, und die Zustände in der LEA sind offenbar himmelschreiend. weiter

Die sieben Forderungen zur LEA

Der Ellwanger Gemeinderat hat sich am Montag einstimmig hinter den sogenannten 7-Punkte-Katalog gestellt, den Landrat Klaus Pavel gemeinsam mit der Stadtverwaltung Ellwangen erarbeitet hat. Die Forderungen werden an den Bund, das Land, den Kreis, die Kommunen im Ostalbkreis und die Agentur für Arbeit gerichtet. weiter
  • 827 Leser

Kritik an Kretschmann

Stuttgart/Ellwangen. Der stellvertretender Fraktionsvorsitzende der CDU im Stuttgarter Landtag, Winfried Mack, und der integrationspolitische Sprecher Bernhard Lasotta haben sich zur LEA-Problematik geäußert und die Landesregierung heftig kritisiert.„Wenn Ministerpräsident Kretschmann zur Flüchtlingssituation im Land und speziell in den LEAs nicht weiter
  • 1
  • 981 Leser

Zwei Meisterwerke von Bruckner

Philharmonischer Chor Gmünd und die Sinfonietta Tübingen mit dem Te Deum und der d-Moll-Messe im Münster
Zwei Werke des Romantikers Anton Bruckner stehen auf dem Programm des Konzertes, das der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd am Samstag, 26. September, 20 Uhr, im Heilig-Kreuz-Münster gestalten wird. Unter der Leitung von Stephan Beck musizieren mit dem Chor die Sinfonietta Tübingen und ein glänzendes Solistenensemble. weiter

Bopfinger helfen Flüchtlingen

Kleidersammlung für LEA-Bewohner ist ein voller Erfolg – Über 370 Spender
Über 370 Bopfinger haben für die Ellwanger LEA-Bewohner Winterkleidung, Schuhe und Stofftiere gespendet. Sie folgten damit dem Aufruf der Agenda-Gruppe Kultur und Soziales Bopfingen. weiter
  • 962 Leser

Helfer bauen am Gemeindezentrum mit

Gemeinderat Riesbürg beschließt Sanierung der Rathausbüros inklusive neuer Möbel
In einer knapp einstündigen Sitzung vergab der Riesbürger Gemeinderat am Montagabend die Gewerke für die Außenanlage des Gemeindezentrums Goldburghausen, beschloss die Sanierung der Büros im Rathaus und verlängerte den Betriebsführungsvertrag zur Wasserversorgung mit der Ostalbwasser „Ost“. weiter
  • 721 Leser

Postagentur an neuem Standort

Oberkochen. Die Deutsche Post in Oberkochen hat ab Donnerstag, 1. Oktober, einen neuen Standort. Post- und Postbankdienstleistungen erhalten die Kunden dann in der Heidenheimer Straße 33 bei Levent Calis (Firma City Schneider). Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 13.30 Uhr bis 18 Uhr sowie samstags von 8 bis weiter
  • 1007 Leser

Abschied

Dieses Jahr heißt es Abschied nehmen, nach 35 Jahren gehen die Herren in den Vor(un)ruhestand. Ein letztes Mal lassen sie die Sau raus, machen sich zum Affen und das Publikum wird jede Menge Spaß dabei haben. Das Veranstaltungsmagazin XAVER hat die Veranstaltung übernommen, bereits gekaufte Tickets behalten kulanzhalber ihre Gültigkeit.Tickets gibt weiter
  • 171 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für „SWR Allstars“ in Bopfingen

Dynamisch

Zum Auftakt der Bopfinger Heimattage gibt es bei Kultur am OAG am 8. Oktober, um 20 Uhr im Bildungszentrum einen Abend mit bekannten Swing-Klassikern. Auf der Bühne versammeln sich dazu die legendären „SWR Allstars“, die Jazzliebhaber in ganz Deutschland begeistern.Das Publikum darf sich auf sechs Musiker freuen, die in folgender Bandbesetzung weiter
  • 278 Leser

info

Einfach unter 01378/ 222734 anrufen und das Stichwort: Allstars und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 229 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für „Black Friday“-Party
Im Club del Mar in Aalen steigt am Freitag, 2. Oktober,DJ Paolos „Black Friday“. Der Kult-DJ gilt als Legende unter den Freunden der Black Music.DJ Paolo Montagni begann seine professionelle DJ-Laufbahn vor 37 Jahren: Bereits in jungen Jahren wechselte er vom Hobby- und Privat-DJ als Profi in die Discothekenszene. Seit Mitte der 80er Jahre, weiter
  • 141 Leser

Die Klassiker der Klassik

Das „Alinde Quartett“ ist mehrfacher Preisträger bei internationalen und nationalen Wettbewerben. Die Musiker geben zahlreiche Konzerte im europäischen Raum und werden regelmäßig von renommierten Festivals. Bei ihrem Konzert in Essingen werden sie vom belgischen Pianisten, Florian Noack, unterstützt.Karten beim Touristik-Service Aalen und weiter
  • 335 Leser

Für den guten Zweck

Beim Benefizrock mit den „Söhnen Stammheims“ und den „Hellraisers and Beerdrinkers“ gibt es Heavy Metal, Rock und irische Klänge. Die „Söhne Stammheims“ haben sich mit den Motorradfreunden Böbingen zusammengetan und einen Benefizabend organisiert. Der komplette Erlös des Abends geht an den Verein „Human Dreams“, weiter
  • 271 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Kartenfür „The Real Group“ in Aalen

Gesang pur

Das A-Capella-Quintett „The Real Group“ steht für ein wahrhaft stimmiges Stelldichein. Am Mittwoch, 7. Oktober, wird das Ensemble um 20 Uhr beim Kleinkunsttreff in der Stadthalle Aalen zu Gast sein.Von den USA bis nach Japan gehört die Gruppe zu den gefragtesten A-capella-Acts. Die Formation begeistert das Publikum mit einem Streifzug durch weiter
  • 183 Leser

info

Rufen Sie einfach unter 01378/ 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Real Group und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 304 Leser

info

Einfach unter 01378/ 222733 unser Gewinntelefon anrufen und das Stichwort: DJ Paolo und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 263 Leser

Party

Bereits in elfter Auflage verwandeln sich die Limes-Thermen in Aalen in eine ausgelassene Party-Location. Unter dem Motto „Klangquelle“ kann in einer der außergewöhnlichsten Location der Region getanzt und gebadet werden – in drei verschiedenen Music-Areas.Tickets gibt‘s bei den Limes-Thermen oder online auf der Facebook-Seite weiter
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für „Black Friday“-Party
Im Club del Mar in Aalen steigt am Freitag, 2. Oktober,DJ Paolos „Black Friday“. Der Kult-DJ gilt als Legende unter den Freunden der Black Music.DJ Paolo Montagni begann seine professionelle DJ-Laufbahn vor 37 Jahren: Bereits in jungen Jahren wechselte er vom Hobby- und Privat-DJ als Profi in die Discothekenszene. Seit Mitte der 80er Jahre, weiter
  • 199 Leser

Die Kleine Tierschau sagt „Ade“

Dieses Jahr heißt es Abschied nehmen, nach 35 Jahren gehen die Herren in den Vor(un)ruhestand. Ein letztes Mal lassen sie die Sau raus, machen sich zum Affen und das Publikum wird jede Menge Spaß dabei haben. Das Veranstaltungsmagazin XAVER hat die Veranstaltung übernommen, bereits gekaufte Tickets behalten kulanzhalber ihre Gültigkeit.Tickets gibt weiter
  • 162 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Kartenfür „The Real Group“ in Aalen

Gesang pur

Das A-Capella-Quintett „The Real Group“ steht für ein wahrhaft stimmiges Stelldichein. Am Mittwoch, 7. Oktober, wird das Ensemble um 20 Uhr beim Kleinkunsttreff in der Stadthalle Aalen zu Gast sein.Von den USA bis nach Japan gehört die Gruppe zu den gefragtesten A-capella-Acts. Die Formation begeistert das Publikum mit einem Streifzug durch weiter
  • 156 Leser

Party

Bereits in elfter Auflage verwandeln sich die Limes-Thermen in Aalen in eine ausgelassene Party-Location. Unter dem Motto „Klangquelle“ kann in einer der außergewöhnlichsten Location der Region getanzt und gebadet werden – in drei verschiedenen Music-Areas.Tickets gibt‘s bei den Limes-Thermen oder online auf der Facebook-Seite weiter

Möbel Mahler und XXXLutz verhandeln

Beteiligung möglich
Auf der Möbelmesse MOW in Bad Salzuflen wurde am Montag über eine Neuordnung in der Branche spekuliert. Möbel Mahler möchte im Giga-Einkaufsverband aufgenommen werden, was XXXLutz auf den Plan ruft. weiter
  • 4
  • 4829 Leser

Diamantenklau in Heidenheim

Heidenheim. Ein 34-Jähriger Heidenheimer hatte im Internet ein Paar mit Diamanten besetzte Ohrringe bestellt. Ebenfalls über das Internet hat er nun erfahren, dass die Post ihm diese auch kürzlich zugestellt hat.Ein diebischer Unbekannter hat die Postsendung in Empfang laut Polizei genommen und mit falschem Namen quittiert.

 

weiter
  • 5
  • 1637 Leser

Eine Pfarrerin nimmt Abschied

Ursula Richter wird Dekanin in Gmünd – 22 Jahre lang wohnte und arbeitete sie in Wasseralfingen
Ursula Richter tritt am 15. Oktober ihr Amt als Dekanin in Schwäbisch Gmünd an. Am Sonntag verabschiedet sie sich von der Wasseralfinger Kirchengemeinde. Sie blickt mit Dankbarkeit auf ihre Jahre in Wasseralfingen zurück. weiter

Die Ziele der Inklusion in Aalen

Gemeinderat soll am Donnerstag dem Aktionsplan und seinen neun Handlungsfeldern zustimmen
„Inklusion ist ein Menschenrecht.“ Sie kann nicht „verordnet“ werden, ist eine Haltung und ein Prozess, der nie zu Ende ist. So steht es im Aktionsplan Inklusion, dem der Gemeinderat jetzt zustimmen soll. Damit setzt die Stadt Aalen die UN-Behindertenrechtskonvention lokal um. Die SchwäPo fasst das 60-seitige Werk zusammen. weiter
  • 897 Leser

Stichwort Inklusion

Inklusion bedeutet, dass alle Mitglieder der Gesellschaft von Anfang an und in allen Bereichen gleichberechtigt zusammenleben und in ihrer Unterschiedlichkeit akzeptiert werden. Voraussetzung dafür ist, dass eine Gesellschaft allen Menschen gleichermaßen zur Teilhabe offensteht. Der Begriff der Integration geht im Unterschied dazu davon aus, dass es weiter
  • 705 Leser
Das „Pajazzos Puppentheater“ spielt am Mittwoch, 30. September, um 16 Uhr „Der Kleine Ritter Trenk und der Große Gefährliche Drache“ nach dem Kinderbuch von Kirsten Boie. Das lustige Puppenspiel ist für tapfere Jungs und mutige Mädchen ab drei Jahren geeignet. Die Spieldauer beträgt 50 Minuten. Karten zu sieben Euro gibt es an der Tageskasse eine Stunde weiter
  • 247 Leser
Frech und unbekümmert verwandelt „Fun Fatal“ am 26. September, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt Gmünd bekannte Fernsehformate in neue Lieblingssendungen. In ihrer neuen Show haben sich die zwei Damen besonders die Klassik vorgeknöpftt – dabei herausgekommen ist ein urkomischer Abend mit Gesang und kabarettistischem Wortwitz. Karten gibt es beim i-Punkt weiter
  • 225 Leser
Schwäbische Mundart
Am Samstag, 26. September, tritt um 20 Uhr der bei Schwaben und Nichtschwaben bekannte Mundartkünstler und Musiker Ernst Mantel mit seinem Solo-Programm „Ha komm“ live in der Straßdorfer Gemeindehalle auf. weiter
  • 263 Leser

Alles andere als Käse

Musikkabarett mit dem Ensemble „Mistcapala“
Mit Musikkabarett der ganz besonderen Art geht das Nördlinger Kulturforum in die zweite Jahreshälfte. Am Samstag, 26. September, steht um 20 Uhr das Ensemble „Mistcapala“ mit ihrem neuen Programm „Wurst statt Käse“ auf der Bühne im Konzertstadl in Reimlingen. weiter
  • 324 Leser

Das große Schnitzbuch

Alle können es! Dieses Hobby macht nicht nur Spaß, sondern verbreitet beim Tun Ruhe und Entspannung. Neben Grundlagen der Schnitztechnik, Auswahl von Werkzeugen und Holzmaterial, ist das Buch eine Schatzkiste voller Schnitzideen für Spielzeug, kleinen und großen Figuren, Schmuck und Dekoration. Auch einfache Sitzmöbel wie Schemel und Hocker mit geflochtenem weiter
  • 456 Leser

Die etwas andere Coverband

Die etwas andere Coverband „Amaze“, bestehend aus sieben Musikerinnen und Musikern, verfügt über ein breitgefächertes Repertoire von Hannes Wader und den Beatles bis hin zu aktuellen Hits von Avicii oder Revolverheld und begeistert mit mehrstimmigem Gesang und akustischer Begleitung. Der Eintritt beträgt 2,50 Euro an der Abendkasse. Eine weiter
  • 292 Leser

Die Hexe kehrt zurück

„Witchbound“ werden das Erbe des legendären Stormwitch-Frontmanns, Lee Tarot, wieder zum Leben erwecken. Nach dem plötzlichen Tod von Lee Tarot beschlossen ehemalige Mitstreiter, unter dem Namen „Witchbound“ die Platte zu Ende zu bringen, die er noch angefangen hatte. Gemeinsam mit „Teutonic Storm“ aus Gmünd (Metal) weiter
  • 202 Leser

Musikalischer Liebesbrief

Quartett „Quatuor Zaïde“ in Heidenheim
Den Auftakt der Heidenheimer Meisterkonzerte macht am 30. September in der Waldorfschule das Streichquartett „Quatuor Zaïde“. Vier international preisgekrönte, junge Musikerinnen aus Paris bieten einen hochkarätigen Start in die Reihe. weiter
  • 223 Leser

Phantasien

Nichts für schwache Nerven ist der neue Roman von Jason Starr. Schauplatz ist eine friedliche Straße in einem New Yorker Vorort. Doch hinter der idyllischen Fassade brodelt es gewaltig, scheinbar intakte Ehen stehen kurz vor dem Scheitern und gefährliches Verlangen bestimmt den Alltag der Bewohner. Die Situation spitzt sich zu – bis schließlich weiter
  • 579 Leser

Spiegelkugeln

Das stilechte ABBA-Revival im Bottich mit allem was dazu gehört: Spiegelkugeln, und Livemusik inklusive.Spätestens wenn „Waterloo“, „Dancing Queen“ oder „Mama Mia“ von den „Gianna Sisters“ erklingt, kommen die großen Gefühle zurück. Ein Highlight des Abends dürfte die gigantische Abba-Videoshow werden.26. weiter
  • 144 Leser

Teilnahme beim Probeessen

Die RTL II-Kochprofis kommen nach Elchingen: Im Restaurant „Flugplatzgaststätte Elchingen“ wird in den kommenden Tagen alles umgekrempelt, was nicht niet- und nagelfest ist.Die vier Spitzen-Köche Frank Oehler, Andreas Schweiger, Ole Plogstedt und Nils Egtermeyer sind deutschlandweit unterwegs, um in kulinarischen Krisengebieten aufzuräumen weiter
  • 273 Leser
Bei einer Spinnen- und Insektenausstellung am Sonntag, 27. September, im CC Stadtgarten in Gmünd können Besucher die Faszination der ungewöhnlichen Ureinwohner erleben. Die lehrreiche Ausstellung präsentiert lebende Tiere von allen Kontinenten. Ein pädagogischer Streichelzoo lädt zum Körperkontakt mit den Spinnen ein. Die Ausstellung ist von 10 bis weiter
  • 238 Leser

Abschied nehmen

Rabbit Hayes ist krank. Schwerkrank. Sie hat genau noch neun Tage zu leben, in denen sie noch einiges erledigen möchte. Sie will unter anderem ihrem Bruder helfen, dass sich dieser wieder in die Familie integrieren kann, muss ihrer Schwester durch das Familienchaos helfen und nicht zuletzt ihre Tochter darauf vorbereiten, dass sie bald keine Mutter weiter
  • 404 Leser

Erntedankfest auf dem Haldenhof

Das Erntedankfest auf dem Oberen Haldenhof, zwischen Bargau und Weiler in den Bergen, hat schon Tradition. In diesem Jahr lädt der Biolandhof der Stiftung Haus Lindenhof am Sonntag, 27. September, zum Feiern ein.Das Fest beginnt um 11 Uhr mit dem Gottesdienst. Anschließend ist bestens und reichhaltig für das leibliche Wohl gesorgt. Nachmittags gibt weiter
  • 261 Leser

Geschichten erleben

Die letzte öffentliche Schlossführung vor der Winterpause findet am 27. September auf der Kapfenburg statt.Die Führung nimmt ein letztes Mal Interessierte mit auf einen Streifzug durch die Geschichte der ehemaligen Deutschordensfeste Schloss Kapfenburg. Für Erwachsene kostet die öffentliche Führung drei Euro, für Schüler unter 16 Jahren zwei Euro. Gruppen, weiter
  • 283 Leser

Lustige Anekdoten

Wer schon einmal als Kellner gearbeitet hat, kann viele Anekdoten im Umgang mit dem einen oder anderen „speziellen“ Gast erzählen. Walter Cosimo Coriano beschreibt in seinem Buch „Dottore, Pasta & Amore“ hauptsächlich lustige Begebenheiten aus seinem Arbeitsalltag als Kellner in einem Frankfurter Edelrestaurant. Da wäre zum weiter
  • 474 Leser

Musikalische Leidenschaft

„Stunde der Kirchenmusik“ mit Saxophonquartett
Das hochkarätige Xenon-Saxophonquartett aus Köln gastiert am Sonntag, 27. September, ab 18 Uhr in der Stadtkirche Aalen. Im Rahmen der „Stunde der Kirchenmusik“ gestalten die vier Künstler ein Programm mit Werken von Bach, Glazounov, Tüür und Bozza. weiter
  • 263 Leser

Orgelkonzert

Klassische Werke aus mehreren Jahrhunderten
Ein Orgelkonzert mit Paul Rosoman aus Wellington (Neuseeland) findet am Sonntag, 27. September, um 17 Uhr in der Ev. Stadtkirche Ellwangen statt. weiter
  • 276 Leser

Der Stolz seines Lebens

Zwei Schlüsselwerke des österreichischen Romantikers Anton Bruckner, „Te Deum“ und d-Moll-Messe, stehen auf dem Programm des Konzertes, das der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd am Samstag, 26. September, um 20 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster gestalten wird.Unter der Leitung von Stephan Beck musizieren zusammen mit dem Chor die Sinfonietta weiter
  • 191 Leser

info

Karten für das Konzert sind beim „i-Punkt“ in Schwäbisch Gmünd, Tel. (07171) 603 4250 erhältlich oder per E-Mail an tourist- info@schwaebisch-gmuend.de. weiter
  • 293 Leser

info

WeitereInformationen zum Programm gibt es im Internet unter www.theateraalen.de.Karten im Vorverkauf für alle Stücke sind an der Theaterkasse im Alten Rathaus, Tel. Telefon (07361) 522 600, im Touristik- Service Aalen, Tel. (07361) 522358, online über xaverticket.de und eine Stunde vor Vorstellungsbeginn am jeweiligen Spielort erhältlich.infoWeitere weiter
  • 177 Leser

Tag der Feuerwehr

Auf dem Marktplatz in Aalen findet am Sonntag, 27. September, der „Tag der Feuerwehr“ statt. Von 10 Uhr bis 17.30 Uhr wird die Freiwillige Feuerwehr Aalen Geräte und Fahrzeuge aus ihrem Fundus präsentieren. weiter
  • 304 Leser

Alte Besen spielen gut

Toni Bartls „Recyklang“ auf Schloss Kapfenburg
Wenn der Sperrmüll am Straßenrand zum Instrumentenfachhandel wird, ist vermutlich Toni Bartl daran vorbei geschlendert. Seine preisgekrönte Show „Recyklang – Schrott zu Musik“ zeigt am 24. September auf Schloss Kapfenburg, wie der moderne Musiker seinen Müll recycelt – und zwar indem er ihn kurzerhand in Musikinstrumente umfunktioniert. weiter
  • 153 Leser

Drinnen wie Draussen

Neue Spielzeit des Theaters der Stadt Aalen
Seit über acht Jahren zieht das Theaterteam der Stadt Aalen zu Beginn der Saison mit einem festlichen Umzug in die Stadt ein, und der Oberbürgermeister gibt vor dem Alten Rathaus in Aalen den Startschuss für die neue Spielzeit. „Drinnen ist Draussen“ lautet das neue Motto, zum Auftakt wird ein Ausschnitt aus den Eröffnungsproduktionen „Auge weiter
  • 262 Leser

Nicht nur für Traktorliebhaber

Beim „Bremswagaziaga“ in Westhausen steigt am Sonntag, 27. September, in diesem Jahr ein Vortest für den Weltrekordversuch für das Guinnessbuch: Alle Kinder dürfen auf dem längsten Tretschlepperzug der Welt im Acker mitfahren. Bisher wurden 63 Tretschlepper gesammelt und repariert. 50 davon werden auf einer 75 Meter langen Kette montiert. weiter
  • 237 Leser

Oktoberfeststimmung in Röhlingen

Am Festwochenende in Röhlingen vom 25. bis 27. September wird an drei Tagen zünftig gefeiert.Die Party in Röhlingen geht trotz Hallenumbaus weiter: Am Freitag, 25 September, steigt die Blau-Weiße-Partynacht mit DJ Maxi. Weiter geht‘s am Samstag, 26 September, mit dem schon traditionellen Oktoberfest mit der Partyband „Grenzland Express Ries“. weiter
  • 199 Leser

Zeit für Reime

Willy Astor kommt nach Schwäbisch Gmünd
Rechtzeitig zum 30-jährigen Bühnenjubiläum stellt Deutschlands wahrscheinlich berühmtester Verb-Brecher, Silbenfischer und Vers-Sager, wie er sich gerne nennt, seine neuen Kreationen aus dem Flunkerbunker vor. Mit „Reim Time“ surft Willy Astor munter weiter auf der Schalk-Welle. weiter
  • 271 Leser
Mittwoch, 23.9.2015

Zukunft

„Das Internet der Dinge“ ist das Thema des Geo Data-Zukunftskongresses am 23. September in der Hochschule Aalen. In mehreren Vorträgen wird die Dynamik der technologischen Entwicklung und die erkennbaren Chancen und Risiken der Vernetzung behandelt. Teilnahmekarten (gratis) sind noch zu bekommen über Geo Data GmbH, Tel. (07363) 960445.Ab weiter
  • 289 Leser

Rollentausch

Clowneskes Musiktheater vom „theaterpelikan“
„Nasse Hunde“ ist clowneskes Musiktheater vom „theaterpelikan“, das gleichermaßen amüsiert und berührt. Darin geht es um eine Männerfreundschaft – gespielt von zwei Frauen und fast ohne Requisiten. weiter
  • 175 Leser

SPD-Chef Gabriel antwortet Maier

Aalen. Karl Maier hat Post aus dem Berliner Willy-Brandt-Haus bekommen. SPD-Parteichef Sigmar Gabriel antwortet auf den Brandbrief, den der langjährige Aalener Stadt- und Kreisrat, Gewerkschafter und Unterkochener Ortsvorsteher Ende Juli verfasst hatte.Maier, inzwischen noch für die SPD in der ostwürttembergischen Regionalversammlung aktiv, hatte ein weiter
  • 625 Leser
Stirb glücklich“ heißt das Soloprogramm von Sabine Schief – frei nach dem Motto von Sir Peter Ustinov: „Das Komische ist etwas Ernstes, das schiefgeht!“. Am Samstag, 26. September, um 20 Uhr ist die Kabarettistin im Farrenstall in Neuler zu Gast. Karten gibt es bei der Firma Fuchs, Tel. (07961) 9339990. weiter
  • 163 Leser

Lustige Anekdoten

Wer schon einmal als Kellner gearbeitet hat, kann viele Anekdoten im Umgang mit dem einen oder anderen „speziellen“ Gast erzählen. Walter Cosimo Coriano beschreibt in seinem Buch „Dottore, Pasta & Amore“ hauptsächlich lustige Begebenheiten aus seinem Arbeitsalltag als Kellner in einem Frankfurter Edelrestaurant. Da wäre zum weiter
  • 733 Leser

Spiegelkugeln und Glitzerregen

Das stilechte ABBA-Revival im Aalener Bottich wird am Samstag, 27. September, ab 21 Uhr zur großen 70er-Jahre-Party mit allem was dazu gehört: Spiegelkugeln, Glitzerregen und Livemusik inklusive.Spätestens wenn „Waterloo“, „Dancing Queen“ oder „Mama Mia“ live von den „Gianna Sisters“ erklingt, kommen die weiter
  • 156 Leser

Alte Besen spielen gut

Toni Bartls „Recyklang“ auf Schloss Kapfenburg
Wenn der Sperrmüll am Straßenrand zum Instrumentenfachhandel wird, ist vermutlich Toni Bartl daran vorbei geschlendert. Seine preisgekrönte Show „Recyklang – Schrott zu Musik“ zeigt, wie der moderne Musiker seinen Müll kurzerhand in Musikinstrumente umfunktioniert. weiter
  • 178 Leser

Festwochenende in Röhlingen

Am Festwochenende in Röhlingen vom 25. bis 27. September wird an drei Tagen zünftig gefeiert.Am Freitag, 25 September, steigt die Blau-Weiße-Partynacht mit DJ Maxi. Weiter geht‘s am Samstag, 26 September, mit dem schon traditionellen Oktoberfest mit der Partyband „Grenzland Express Ries“. Tischreservierung sind per E-Mail an info@roehling-stones.de weiter
  • 193 Leser

Man lernt nie aus

Der 70-jährige Ben Whittaker (Robert De Niro) fühlt sich in seinem Ruhestand nicht sonderlich erfüllt, wird es doch nach mehreren Versuchen, neue Hobbys zu finden, doch zu einer immer größeren Herausforderung, seine freie Zeit sinnvoll zu gestalten. Daher ergreift er eines Tages die Chance, als Senior-Praktikant bei einer erfolgreichen Mode-Website weiter
  • 185 Leser

The Visit

Fatale Ferien
Eine junge Mutter (Kathryn Hahn) schickt ihre Kinder Rebecca (Olivia DeJonge) und Tyler (Ed Oxenbould) in die Ferien zur abgelegenen Farm ihrer Großeltern. Dort angekommen, verbringen die Vier zunächst einen harmonischen und spaßigen Tag miteinander. Lediglich die strenge Vorgabe des Großvaters (Peter McRobbie), das Zimmer nach 21.30 Uhr nicht mehr weiter
  • 186 Leser

Der Stolz seines Lebens

Zwei Schlüsselwerke des österreichischen Romantikers Anton Bruckner, „Te Deum“ und d-Moll-Messe, stehen auf dem Programm des Konzertes, das der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd am Samstag, 26. September, um 20 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster gestalten wird.Unter der Leitung von Stephan Beck musizieren zusammen mit dem Chor die Sinfonietta weiter
  • 200 Leser

info

WeitereInformationen zum Programm gibt es im Internet unter www.theateraalen.de.Karten im Vorverkauf für alle Stücke sind an der Theaterkasse im Alten Rathaus, Tel. Telefon (07361) 522 600, im Touristik- Service Aalen, Tel. (07361) 522358, online über xaverticket.de und eine Stunde vor Vorstellungsbeginn am jeweiligen Spielort erhältlich. weiter
  • 158 Leser

Strafanzeige wegen Schmierereien

„Wir haben jetzt einfach die Nase gestrichen voll, der Schaden geht in die Tausende“, meinte Bürgermeister Wolfgang Hofer gegenüber dieser Zeitung. An verschiedenen Orten in Essingen haben Unbekannte Schmierereien hinterlassen, jüngst an der nagelneuen Ortseingangs-Tafel bei der Bushaltestelle Krähenbühl. Hofer betonte, dass sich die Klage weiter
  • 4
  • 1757 Leser

Umwelt-Haus feiert Geburtstag

Aalen. Das Um-Welthaus Aalen wurde vor einem Jahr eröffnet. Aus diesem Anlass findet am Freitag, 25. September, von 15 bis 20 Uhr ein „Tag der offenen Tür“ im Torhaus, 4. Stock, statt. Neben einer Rückschau auf die bisherigen Veranstaltungen werden vielfältige Aktionen wie Apfelsaftschaupressen, Mikroskopieren, Malen für Kinder, Führungen, weiter
  • 765 Leser

Aktionsplan Inklusion

Zusammenfassung der Aktivitäten im Ortschaftsrat Hofen
Die Stadtverwaltung stellt den Ortschaftsräten derzeit den „Aktionsplan Inklusion“ vor: ein 62-seitiges Werk, in dem alles gebündelt ist, was in Aalen läuft, um Behinderten die Teilnahme am „normalen Leben“ zu ermöglichen. weiter
  • 678 Leser

Hakenkreuz-Schmiererei beim TV Bopfingen

Polizei sucht Zeugenhinweise zu farbigem Symbol auf dem Gelände

 

Bopfingen. Auf dem Gelände des Sportgeländes des TV Bopfingen wurde am Montag ein ca. 30 auf 30 Zentimeter großes Hakenkreuz entdeckt. Unbekannte hatten es laut Polizei mit blauer Farbe auf den Boden vor der Gitter-Eingangstüre zu den beiden Kleinfeldfußballplätzen gesprüht. Ob dadurch Sachschaden entstanden

weiter
  • 2991 Leser

Dieb neben dem Bett

In Mögglingen

Mögglingen. In der Kirchstraße wurde am Montag, zwischen 17.15 und 19 Uhr, in eine Wohnung eingebrochen.

Der Wohnungsbesitzer stellte fest, dass Bargeld aus seinem Geldbeutel fehlte, der neben seinem Bett auf dem Nachttisch lag. Des Weiteren wurde bemerkt, dass in seinem Zimmer und in Zimmern von Familienangehörigen einige Schubladen

weiter
  • 5
  • 3179 Leser

DRK baut Unterkünfte

Zwei Modul-Häuser für insgesamt bis zu 120 Flüchtlinge
In Aalen werden zwei neue Sammelunterkünfte für Flüchtlinge gebaut. Darum kümmert sich das Rote Kreuz. Kreisvorsitzender Dr. Eberhard Schwerdtner hat die Präsidiumsmitglieder des Kreisverbandes in einem Rundschreiben darüber informiert. weiter
  • 949 Leser

Jetzt die Chance auf ein Kolumbarium

Aalener Stadtverwaltung lässt dem Ortschaftsrat Wasseralfingen die Entscheidung über den Bau
Im Friedhof in Wasseralfingen soll nun doch ein Kolumbarium gebaut werden. Sofern der Ortschaftsrat in seiner Sitzung am Dienstagabend zustimmt, wird die Urnenwand noch in diesem Jahr erstellt. weiter
  • 884 Leser

Regionalsport (11)

Fünf Tore in nur fünf Tagen

Fußball, 3. Liga: Dem 2:1 gegen Magdeburg lässt Aalen gegen Wehen Wiesbaden ein 3:1 folgen
Der VfR Aalen kann Tore schießen. Dem 2:1-Sieg am Freitag in Magdeburg folgte am Dienstagabend ein 3:1-Sieg zuhause gegen Wehen Wiesbaden. Damit rangieren die Aalener – zumindest bis Mittwochabend – auf dem vierten Tabgellenplatz, direkt hinter der Aufstiegszone. weiter
Dominick DrexlerEigentlich ist sein Platz ganz vorne im Sturmspiel des VfR Aalen angesiedelt. Damit begnügt sich der 25-Jährige schon längst nicht mehr. Auch gegen Wehen Wiesbaden ist Dominick Drexler weite Wege gegangen, hat damit wesentlich zur Belebung des VfR-Spiels beigetragen und sich am Ende mit seinen beiden Saisontreffern Nummer zwei und drei weiter
  • 1128 Leser
STIMMEN ZUM SPIEL

Die günstigen Momente

Berndt-Ulrich Scholz (VfR-Präsident): Wir haben in der zweiten Halbzeit deutlich mehr vom Spiel gehabt. Die Mannschaft hat klasse gespielt und nach einem 0:1-Rückstand drei Tore in Folge geschossen. Darüber freue ich mich. Wir haben jetzt zwei Spiele dieser Englischen Woche gewonnen und brauchen am Sonntag keine Angst vor Dresden haben.Peter Vollmann weiter
  • 699 Leser

Live-Ticker: VfR schlägt den SVWW

Fußball, 3. Liga: Aalen besiegt Wehen Wiesbaden in der Scholz-Arena 3:1 (1:1)
Bisher eine perfekte Englische Woche für den VfR Aalen: Am zehnten Spieltag der dritten Liga besiegte der VfR SV Wehen Wiesbaden mit 3:1. Wie schon am Freitag in Magdeburg entschied Aalen das Spiel erst mit einem späten Treffer: Mika Ojala traf per direktem Freistoß zum 2:1 (86.). Dominick Drexler hatte die Gästeführung von Luca Schnellbacher (15.) weiter

DEIN TRAUM IN BEWEGUNG

„In sechs Monaten zum Halbmarathon – Dein Traum in Bewegung.“ Das ist das Motto der größten Gesundheitspräventionsbewegung Baden-Württembergs, die die Schwäbische Post und die Gmünder Tagespost zusammen mit der AOK Ostwürttemberg im April gestartet hat. 436 Teilnehmer nehmen daran teil. Am 11. Oktober werden sie beim 30. München Marathon weiter
  • 1102 Leser

Dreimal Gerstetten

Fußball, Bezirksliga: Die „Elf der Woche“
Es war ein extrem wichtiger Dreier für den VfL Gerstetten: Mit dem 2:0-Sieg über den TV Neuler verschafft sich der VfL etwas Luft im Tabellenkeller der Bezirksliga. Folgerichtig haben es drei Gerstetter in die „Elf der Woche“ des sechsten Spieltags geschafft. weiter
  • 1044 Leser

KG II gewinnt dank Aufholjagd

Ringen, Landesliga: Die KG-Reserve dreht einen 7:13-Rückstand in einen 20:13-Sieg
Mit einem 13:20 Sieg bei der RG Schwäbisch Hall/Wüstenrot festigt die Reservestaffel der KG Fachsenfeld / Dewangen den zweiten Tabellenplatz in der Landesliga. weiter
  • 509 Leser

Sportmosaik

„Wir haben gezeigt, dass wir die Großen ärgern können“, freut sich KSV-Trainer Patric Nuding. Zum Saisonstart haben die Aalener Ringer den Topteams Weingarten und Nendingen das Leben schwer gemacht. 12:13 gegen Weingarten, danach sogar ein 15:13-Sieg gegen den Meister ASV Nendingen. Nuding: „Wir haben damit gerechnet, dass Nendingen weiter
  • 704 Leser

Unentschiedenbei der Ligapremiere

Handball, Württemberg-Liga
Eine überragende Mannschaftsleistung attestierte HG-Coach Rene Bärreiter seinen B-Jugend-Mädels, die sich das 17:17-Unentschieden gegen die SG Ober-/Unterhausen zum Auftakt in die Saison in der Württembergliga redlich verdient hatten. weiter
  • 510 Leser

Jetzt im Kopf locker bleiben

Dr. Wolfgang Feil, wissenschaftlicher Leiter der Fitnessaktion „Lauf geht’s“, gibt wichtige Tipps
Nur noch wenige Tage bis zum Halbmarathon in München. Die Lauf geht’s Aktion von Schwäbischer Post, Gmünder Tagespost und AOK geht in den Endspurt. „Jetzt gilt es, im Kopf locker zu bleiben“, sagt der wissenschaftliche Leiter dieser Aktion, Dr. Wolfgang Feil. weiter
  • 5
  • 941 Leser

Überregional (87)

"Endlich einen Schritt weiter"

Rottweiler Bürgerentscheid bringt notwendigen Gefängnis-Neubau voran
Nach dem positiven Bürgerentscheid zum Gefängnis-Neubau in Rottweil steht als nächster Schritt das Erarbeiten der Vorgaben für den Architektenwettbewerb an. Die Gegner wollen das Projekt im Blick behalten. weiter
  • 335 Leser

Allgäuer Festival widmet sich Nordosteuropa

Das Internationale Festival für Kammermusik im Theater in Kempten, kurz Classix Kempten, das 2015 sein Zehnjähriges feiert, hat sich zu einem der spannendsten und - insbesondere was Repertoireauswahl und Themengestaltung betrifft - interessantesten Veranstaltungen seiner Art entwickelt. Am Sonntag war im Theater Kempten Festivalauftakt mit dem Konzert weiter
  • 313 Leser

Asylrecht: SPD und Union in Berlin einig

Union und SPD haben bei den geplanten Neuregelungen im Asylrecht eine Einigung erzielt. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) sagte, die Koalitionspartner hätten sich auf einen Entwurf für zahlreiche Gesetzesänderungen verständigt. Geplant sind eine Einstufung weiterer Balkanstaaten als "sichere Herkunftsländer", aber ebenso neue Restriktionen weiter
  • 369 Leser

Audi plant mit Königsklasse

Ab 2018 Der Einstieg von Audi in die Formel 1 nimmt offenbar konkretere Formen an. Wie Auto Bild berichtet, fehlen für den Deal zwar noch "ein paar Unterschriften, doch die Grundsatzentscheidung steht". Ein Engagement sei ab 2018 denkbar. Das frühere Weltmeister-Team ist aktuell auf der Suche nach einem neuen Motorenlieferanten. Weitere Investoren sollen weiter
  • 374 Leser

Auf der Suche nach dem Grab der Nofretete

Im Tal der Könige soll das bislang unentdeckte Grab der Nofretete gesucht werden. Kommenden Montag will ein internationales Team von Archäologen laut einem Bericht der Zeitung "Ahram Online" das Grab von Tutanchamun auf mögliche verborgene Kammern überprüft werden. Angeführt werden die Untersuchungen vom britischen Wissenschaftler Nicholas Reeves, der weiter
  • 366 Leser

Auf einen Blick vom 22. September 2015

FUSSBALL REGIONALLIGA Südwest Hessen Kassel - SV Waldhof 0:0 Zuschauer: 3722. Tabellenspitze 1SV Waldhof 972019:323 2SV Elversberg 972016:623 3Kick. Offenbach 962126:1320 4Hessen Kassel 962115:420 51. FC Saarbrücken 962114:520 6Eintr. Trier 962113:520 7FCA Walldorf 951316:1116 8Kaiserslautern II 943214:915 FRANKREICH: Oly. Marseille Oly. Lyon 1:1 Tabellenspitze weiter
  • 354 Leser

Ausbeutung soll bald Geschichte sein

Fleischbranche verpflichtet sich zu besseren Arbeitsbedingungen
Osteuropäische Leiharbeiter auf deutschen Schlachthöfen arbeiten oft unter schlechten Bedingungen. Die Fleischbranche verpflichtet sich, das zu ändern - vorerst nur freiwillig und auf dem Papier. weiter
  • 622 Leser

Ausstellung

Informationen "Menschenskinder. Kinderleben zwischen Wunsch und Wirklichkeit" ist die 10. Ausstellung in der Kunstkammer Rau im Arp Museum Remagen. Sie kontrastiert Werke aus der Sammlung Gustav Rau mit prämierten Fotografien aus dem internationalen Wettbewerb "Unicef-Foto des Jahres". Sie ist bis zum 14. August 2016 zu sehen. Öffnungszeiten: Di-So weiter
  • 363 Leser

Autozulieferer Schaeffler strebt an die Börse

Der hoch verschuldete Autozulieferer Schaeffler sucht mit einem Börsengang den finanziellen Befreiungsschlag. Mit dem Verkauf von 25 Prozent seiner Anteile will das Unternehmen einen Teil seiner Milliardenschulden abbauen, kündigte Konzernchef Klaus Rosenfeld in Herzogenaurach an. Vom 5. Oktober an sollen die Anteilsscheine frei gehandelt werden können. weiter
  • 543 Leser

Baubehörde stoppt Arbeiten am BER

Auf der Baustelle für den Hauptstadtflughafen BER drohen neue Verzögerungen. Die Baubehörde stoppte gestern wegen möglicher Statikprobleme die Arbeiten in der Haupthalle des Terminals. Sie dürfen erst wieder aufgenommen werden, wenn ein Prüfingenieur die Standsicherheit nachweise, teilte der Landkreis Dahme-Spreewald mit. In der Terminaldecke sind teilweise weiter
  • 327 Leser

Block 9 geht ans Netz

Steinkohlekraftwerk in Mannheim setzt auf modernste Technologien
Es ist wohl das letzte Steinkohlekraftwerk dieser Größenordnung, das in Deutschland ans Netz geht. Diese Stromfabrik macht den Energiestandort Mannheim zur Nummer eins in Baden-Württemberg. weiter
  • 935 Leser

Brand in Asylheim war kein Anschlag

Etwa zwei Wochen nach dem Feuer in einer Asylunterkunft in Rottenburg (Kreis Tübingen) haben die Ermittler keine Hinweise auf Brandstiftung gefunden. "Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gibt es keinerlei Anhaltspunkte auf einen fremdenfeindlichen Hintergrund", teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mit. Es seien keine Spuren eines Brandbeschleunigers weiter
  • 321 Leser

Call-Center für Kranke

Unabhängige Patientenberatung geht an Privatunternehmen
Die Unabhängige Patientenberatung in Deutschland (UDP) ist künftig in privater Hand - in der des Call-Center-Betreibers Sanvartis. Zwei Mitglieder des UDP-Beirates sind aus Protest zurückgetreten. weiter
  • 400 Leser

Das Millionengeschäft mit der Beratung

Patientenberatung Seit 2011 ist die UPD eine Regelleistung gesetzlicher Kassen. Sie soll "kostenfrei, neutral und unabhängig" beraten - zu Kassenleistungen, Behandlungsmethoden, Patientenrechten oder bei möglichen Behandlungsfehlern. Betreiber Träger sind bislang der Sozialverband VdK, die Verbraucherzentrale Bundesverband und der Verbund unabhängige weiter
  • 339 Leser

Das Münchhausen-Stellvertreter-Syndrom

Psychische Krankheit Beim Münchhausen-Stellvertreter-Syndrom macht jemand einen anderen Menschen bewusst krank oder täuscht eine Krankheit vor. Anschließend verlangt der psychisch kranke Täter dann eine fachkundige Behandlung für sein Opfer. Häufig sind es Mütter, die ihr Kind auf diese Weise schwer misshandeln. In der Regel wollen die Frauen so Zuwendung weiter
  • 410 Leser

Den Wurzeln des Lebens auf der Spur

Forscher haben einen Stammbaum für alle Arten von Tieren, Pflanzen, Pilzen und Mikroben erstellt. Damit lässt sich die Abstammung und Verwandtschaft aller Arten bis an den Ursprung des Lebens vor 3,5 Milliarden Jahren zurückverfolgen. Auch die der uns nah verwandten Menschenaffen - hier Gorilla-Weibchen Zazie mit ihrem Baby im Zoo von Hannover. Der weiter
  • 339 Leser

Der Container öffnet wieder

Umstrittene Reality-Show "Big Brother" kehrt nach vier Jahren ins Fernsehen zurück
Im Jahr 2000 war vieles anders: In einem Zeitalter ohne Smartphone knipsten die Menschen schon bei kleinstem Interesse den Fernseher an. "Big Brother" gehörte dazu - und wird nun wieder aufgewärmt. weiter
  • 381 Leser

Der Klang von Heimat und Liebe

Orchester aus syrischen Exil-Musikern steht vor seinem ersten Konzert - Auch Flüchtlinge sind dabei
In Bremen hat sich ein Orchester von syrischen Exil-Musikern gegründet. Unter ihnen sind Flüchtlinge, die erst vor kurzem in Europa angekommen sind. weiter
  • 319 Leser

Die etwas andere WG

Wie die Schwestern im Kloster Untermarchtal lachen, leben und arbeiten
Rund 160 Schwestern leben im Kloster Untermarchtal. Der Alltag ist von Gebet und Krankenpflege geprägt. Mit der Laudes um 6.05 Uhr beginnt der spirituelle Tag der Frauen im Alb-Donaus-Kreis. weiter
  • 5
  • 370 Leser

Die lange Suche nach einem Standort

40 Jahre Bereits in den 1970er Jahren fasste die Landesregierung den Plan, in Rottweil ein Gefängnis zu bauen. 2007 wurde der Plan konkret, der Standort "Stallberg" untersucht und wegen des Untergrunds für ungeeignet befunden. Das "Esch" wurde 2009 vom Gemeinderat abgelehnt. Gegen das "Bitzwäldle" gab es massive Bürgerproteste. Nun wird doch im "Esch" weiter
  • 327 Leser

Einsatz gegen Rechtsextremismus ausgezeichnet

Für ihr "herausragendes Engagement gegen Minderheitenfeindlichkeit" ist die Amadeu-Antonio-Stiftung gestern geehrt worden. Baden-Württembergs Landtagspräsident Wilfried Klenk (CDU) nannte die Stiftung eine "beherzte Kämpferin gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus", die sich entschieden für Minderheiten einsetze. "Sie will die Zivilgesellschaft weiter
  • 339 Leser

ENBW nimmt Baltic 2 in Betrieb

Nach zwei Jahren Bauzeit ist der größte Windpark in der deutschen Ostsee 32 Kilometer nördlich der Insel Rügen offiziell in Betrieb. Baltic 2 sei ein weiterer Beweis, dass der Umbau der Energieversorgung in Richtung Dezentralisierung und erneuerbare Energien unumkehrbar sei, sagte ENBW-Vorstandschef Frank Mastiaux auf einer Festveranstaltung in Stralsund. weiter
  • 499 Leser

Früher Schwäbisch Gmünd

Umzug Das Kloster hat seine Wurzeln übrigens in Schwäbisch Gmünd. Erst als es dort in der Bocksgasse zu eng wurde, siedelten die Vinzentinerinnen 1851 in ihr heutiges Domizil nach Untermarchtal um. Das aufgegebene Schloss der Freiherrn von Speth ist die Keimzelle des Klosters in Untermarchtal. Heute heißt das Gebäude St. Agnes und steht in mitten anderer weiter
  • 312 Leser

Führerlose S-Bahn: Polizei untersucht die Zugtechnik

Nach einer minutenlangen führerlosen Fahrt einer S-Bahn durch das Elsenztal nahe Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) nehmen Spezialisten die Technik des Zuges unter die Lupe. Nach dem Vorfall vor anderthalb Wochen seien noch immer viele Fragen offen, sagte ein Sprecher der für den Bahnverkehr zuständigen Bundespolizei gestern. S-Bahn-Fahrer müssten alle 30 weiter
  • 341 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 30 168 702,10 Euro Gewinnklasse 2 286 037,90 Euro Gewinnklasse 3 12 043,70 Euro Gewinnklasse 4 3776,00 Euro Gewinnklasse 5 209,70 Euro Gewinnklasse 6 47,20 Euro Gewinnklasse 7 21,80 Euro Gewinnklasse 8 11,20 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 177 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 3171,00 Euro weiter
  • 273 Leser

Gladbach vor den Kopf gestoßen

Nach Trainer Favres Fahnenflucht übernimmt zunächst André Schubert
Mönchengladbach ist nach Lucien Favres Rücktritt schockiert. Bis ein Nachfolger gefunden ist, trainiert André Schubert die Borussen. Als Kandidaten gelten Thomas Schaaf, Mirko Slomka und Jos Luhukaj. weiter
  • 335 Leser

Hacker greifen Apples Appstore in China an

Cyberkriminellen in China ist es gelungen, rund 40 mit Schadsoftware verseuchte Apps durch die Kontrollen in Apples Download-Plattform für iPhone und iPad zu bringen. Darunter waren populäre Anwendungen wie die Messaging-App WeChat und die Taxi-App Didi Kuaidi - wodurch mehrere hundert Mio. Nutzer betroffen sein könnten. Apple habe die Anwendungen inzwischen weiter
  • 626 Leser

Herrliche Aussicht in den Herbst

Die Tage werden kürzer, die Nächte kühler - auf der Schwäbischen Alb wird es nachts sogar schon frostig. Frühaufstehern, sofern sie dick genug angezogen sind, beschert das spätsommerliche Wetter herrliche Aussichten. Etwa den Flaneuren, die den Sonnenaufgang von diesem Feldkreuz bei Emeringen (Alb-Donau-Kreis) aus beobachten. Foto: dpa weiter
  • 357 Leser

Hoffnung für Südbahn

Elektrifizierung Verkehrsminister Hermann ist zuversichtlich, dass die Modernisierung der Südbahn zwischen Ulm und Friedrichshafen Realität werden kann. Er sieht gute Chancen, dass alle Planfeststellungsverfahren im Herbst fertig und eine Finanzierungsvereinbarung mit Bund und Bahn geschlossen werden. 90 Millionen Euro habe man zugesagt, als die Projektkosten weiter
  • 331 Leser

Kaymer mit viel Selbstkritik

Die Enttäuschung stand Martin Kaymer ins Gesicht geschrieben. Da hatte Deutschlands bester Golfer nach einer gefühlten Ewigkeit mal wieder die große Chance auf einen Turniersieg, und dann verdaddelt er wegen Anfängerfehlern alles. "Es gab genügend Möglichkeiten", sagte der 30-Jährige nach seinem zweiten Platz in Monza. Bis neun Löcher vor Schluss hatte weiter
  • 319 Leser

Keine Chance für einen zweiten Kompromiss

Verkehrsminister Hermann glaubt nicht, dass die Neckar-Alb-Bahn besser an S-21-Knoten angeschlossen werden kann
Im März hatten die S-21-Partner sich auf eine neue Bauvariante des Flughafenhalts geeinigt. Kann nun auch die umstrittene "Wendlinger Kurve" neu diskutiert werden? Nein, sagt Verkehrsminister Hermann. weiter
  • 407 Leser

Kind Fäkalien gespritzt

Unfassbarer Fall von Misshandlung eines Dreijährigen - Mutter vor Gericht
Sie schien eine liebevolle Mutter zu sein. Doch womöglich hat sie ihr Kind mit verseuchten Spritzen in Lebensgefahr gebracht. Das Hamburger Landgericht muss den Fall nun klären - ohne die Öffentlichkeit. weiter
  • 385 Leser

Kommentar · FLÜCHTLINGE: Grüne gefordert

Der Druck wächst. Vor allem CDU und SPD spüren sehr genau, dass die Zweifel auch in ihrer Anhängerschaft lauter werden, ob die Politik das Flüchtlingsproblem in den Griff bekommt. Es ist daher keine schlechte Idee, der Verunsicherung (und damit auch einem drohenden Wiedererstarken der wahrscheinlich schon jetzt in Umfragen unter Wert gehandelten AfD) weiter
  • 493 Leser

Kommentar · VOLKSWAGEN: Keine Chance für Winterkorn

Der Abgas-Skandal von Volkswagen droht nicht nur dem Wolfsburger Konzern großes Ungemach zu bringen. Ihm drohen Milliardenstrafen in den USA und vermutlich horrende Schadenersatzklagen von wütenden Autokäufern und von Aktionären. Damit nicht genug: Der Fehltritt von VW bringt die ganze Automobilbranche ins Zwielicht und eine Technologie, die bisher weiter
  • 489 Leser

Kommentar: Alarmierende Panne

Der jüngste Angriff durch Cyberkriminelle ist eine schallende Ohrfeige für Apple. Ausgerechnet das Unternehmen aus Cupertino, das damit wirbt, dass alle Daten sicher seien, muss öffentlich zugeben, dass sein Appstore Sicherheitslücken aufweist. Auch wenn hauptsächlich Nutzer aus China betroffen sind, ist die Nachricht für Apple-Kunden weltweit alarmierend. weiter
  • 523 Leser

Leitartikel · GRIECHENLAND: Tsipras II.

Von Gerd Höhler, Athen Alexis Tsipras hat hoch gepokert - und gewonnen. Aus der Parlamentswahl ist sein Linksbündnis Syriza als klarer Sieger hervorgegangen. Trotz nicht eingelöster Wahlversprechen, Bankschließungen, Kapitalkontrollen, Steuererhöhungen und Rentenkürzungen traut es eine Mehrheit der Griechen offenbar nur Tsipras zu, mit den Geldgebern weiter
  • 449 Leser

Leute im Blick vom 22. September 2015

Robert De Niro Der Hollywoodstar Robert De Niro (72) ist in Sachen Kommunikation altmodisch. "Die Menschen telefonieren kaum noch miteinander", sagte er der "Berliner Zeitung". Stattdessen schickten sie sich Text-Nachrichten, seine Kinder machten das auch. "Wenn ich mich über bestimmte Dinge austausche, bevorzuge ich allerdings ein normales Gespräch. weiter
  • 375 Leser

Mann schießt in Kirche um sich

Schrecken in der Kirche: Ein 26-Jähriger hat in Selma (US-Staat Alabama) auf seine Freundin und ihr gemeinsames Baby geschossen. Der Schütze hatte die Kirche am Sonntag betreten, sich in die erste Reihe zwischen seine Freundin und das Kind gesetzt. Plötzlich zog er eine Waffe hervor und begann um sich zu feuern. Die 24-Jährige wurde an der Schulter weiter
  • 384 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 12.09.-18.09.15: 200er Gruppe 34-41 EUR (36,60 EUR). Notierung 21.09.15: unverändert. Handelsabsatz: 25.675 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 424 Leser

Menschenskinder

Arp-Museum zeigt alte und neue Bilder von Kinderschicksalen
Kinderschicksale der letzten 500 Jahre sind Thema einer Ausstellung im Arp-Museum in Remagen. Die Gemälde alter Meister erscheinen im Dialog mit Fotos aus aktuellen Krisengebieten in völlig neuem Licht. weiter
  • 391 Leser

Mercedes auf Fehlersuche

Formel 1: Silberpfeile wollen Ferrari-Pilot Vettel in Suzuka ausbremsen
Wer hätte das gedacht? Ferrari macht es im Mercedes-Stil: Sieg durch einen überlegenen Sebastian Vettel. Schon am Sonntag in Suzuka wollen die Silberpfeile aber die alten Kräfteverhältnisse wiederherstellen. weiter
  • 375 Leser

Milliardenfusion: LEG und Deutsche Wohnen

Die Immobilienriesen Deutsche Wohnen und LEG Immobilien wollen mit einer Milliardenfusion den Rückstand zum Branchenführer Vonovia verkürzen. "Wir sind beide überzeugt, dass die Kombination unserer Unternehmen von Vorteil für alle Beteiligten ist", sagte Deutsche Wohnen-Chef Michael Zahn gestern in einer gemeinsamen Telefonkonferenz mit LEG-Chef Thomas weiter
  • 543 Leser

Na sowas... . . .

An die Jesus-Worte "Blinde sehen, Lahme gehen . . ." (zitiert in Matthäus 11,5) werden Oktoberfest-Verantwortliche auch dieses Jahr wieder erinnert. So ist ein Rollstuhlfahrer am Sonntag über eine Extrarampe in eine Gondel des Riesenrads gefahren - und anscheinend zu Fuß rausgegangen, denn der Rollstuhl blieb allein zurück. Im Fundbüro stapeln sich weiter
  • 313 Leser

Neue Unterkunft für Flüchtlinge in Immendingen

Die Daimler-Mitarbeiter, die im Januar im Soldatenheim der Oberfeldwebel-Schreiber-Kaserne in Immendingen (Kreis Tuttlingen) ihre Büros bezogen haben, bekommen Gesellschaft. In den nächsten Tagen wird in der Kaserne eine bedarfsorientierte Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge eingerichtet, das teilt das Regierungspräsidium (RP) Freiburg mit. Grund sind weiter
  • 623 Leser

Noch drei Pleiten fehlen

Negativrekord Mit fünf Niederlagen in den ersten fünf Bundesliga-Spielen der neuen Saison legte der VfB Stuttgart den schlechtesten Start seiner Vereinsgeschichte hin. Bis zum absoluten Minusrekord fehlen noch drei Niederlagen. Acht Pleiten in Folge hatte im Winter 2014 Thomas Schneider hinnehmen müssen, heute unter Joachim Löw Co-Trainer der Fußball-Nationalmannschaft. weiter
  • 292 Leser

Notizen vom 22. September 2015

1400 Häuser abgebrannt Die verheerenden Waldbrände in Kalifornien haben in den vergangenen Wochen mindestens 1400 Häuser zerstört. Das berichtete der US-Sender NBC News unter Berufung auf die Brandschutzbehörde Cal Fire. Seit Wochen sind die Feuerwehrkräfte im Norden des dürregeplagten US-Staats im Einsatz gegen die Brände. Bislang kamen mindestens weiter
  • 378 Leser

Notizen vom 22. September 2015

Kraft und die Kunst Der Deutsche Kulturrat hat Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) aufgefordert, bei ihre Kabinettsumbildung ein eigenständiges Kulturministerium einzurichten. Kraft solle der Kultur "mehr Bedeutung am Kabinettstisch" in Düsseldorf zubilligen, erklärte der Geschäftsführer des Spitzenverband der Bundeskulturverbände, weiter
  • 391 Leser

Notizen vom 22. September 2015

Kraft bildet Kabinett um Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) hat Neubesetzungen in ihrem Kabinett bekannt gegeben. Neuer Arbeitsminister wird Rainer Schmeltzer (SPD). Das Familienministerium übernimmt die SPD-Bundestagsabgeordnete Christina Kampmann. Der Chef der Staatskanzlei, Franz-Josef Lersch-Mense (SPD), wird zusätzlich weiter
  • 628 Leser

Notizen vom 22. September 2015

Hecking reumütig Fußball - Trainer Dieter Hecking vom VfL Wolfsburg bereut die Form, wie er Stürmer Bas Dost kritisiert hat. "Im Nachhinein muss ich sagen, dass ich es vielleicht besser intern geregelt hätte", so der Coach, der dem niederländischen Angreifer Egoismus vorwarf. In der Sache verteidigte Hecking sich aber: "Die Mannschaft war für ihn drei weiter
  • 397 Leser

Notizen vom 22. September 2015

Im Gesicht verletzt Magstadt - Bei einem Streit haben mehrere Jugendliche einen 23-Jährigen in Magstadt (Kreis Böblingen) verprügelt und ihn dabei erheblich im Gesicht verletzt. Das Opfer war am Samstag mit den jungen Männern aus unbekanntem Grund aneinander geraten und zunächst zur Wohnung eines Verwandten geflüchtet, teilte die Polizei gestern mit. weiter
  • 381 Leser

Notizen vom 22. September 2015

Wieder Streiks bei Amazon Beim Online-Versandhändler Amazon haben an mehreren Standorten in Deutschland Streiks begonnen. Die Aktionen sollen nach Angaben der Gewerkschaft Verdi teilweise bis zum Ende der Woche dauern. Zu Lieferverzögerungen wird es nach Angaben des Unternehmens nicht kommen. Die Fronten in dem seit mehr als zwei Jahren andauernden weiter
  • 454 Leser

Preisträger im Überblick

Gewinner Ein Überblick über einige wichtige Kategorien und die Gewinner: Beste Dramaserie "Game of Thrones" Bester Drama-Hauptdarsteller Jon Hamm ("Mad Men") Beste Drama-Hauptdarstellerin Viola Davis ("How to Get Away with Murder") Bester Drama-Nebendarsteller Peter Dinklage ("Game of Thrones") Beste Drama-Nebendarstellerin Uzo Aduba ("Orange is the weiter
  • 349 Leser

Prozess gegen Gondoliere

In Venedig hat gestern der Prozess gegen einen Gondoliere begonnen, der sich wegen eines tödlichen Gondelunfalls verantworten muss. Ein Jurist aus Tübingen war dabei im August 2013 umgekommen, als ein Wasserbus mit der Gondel, in der er mit seiner Familie saß, auf dem Canal Grande zusammenstieß. Das Verfahren soll am 25. Januar mit der Vernehmung von weiter
  • 324 Leser

RANDNOTIZ: Zweitligisten solidarisch mit St. Pauli

Fußball und Politik sind sich seit eh und je fremd, was grundsätzlich falsch ist: Alles ist politisch. Große Sportereignisse in autoritären Staaten sind ein politischer Faktor, auch wenn Funktionäre das nicht so sehen. Sportler, die sich politisch äußern, sind selten. Stellung beziehen - lieber nicht, kann ja Sponsoren verärgern oder Fans. Ewald Lienen weiter
  • 334 Leser

REDAKTIONSTIPP

Dienstag, 20 Uhr FC Bayern VfL Wolfsburg (3:2) Hertha BSC 1. FC Köln(0:0) FC Ingolstadt Hamburger SV (0:1) Darmstadt 98 Werder Bremen(2:1) Mittwoch, 20 Uhr FC Schalke 04 Eintr. Frankfurt (1:1) Bayer Leverkusen FSV Mainz 05 (2:2) Mönchengladbach FC Augsburg (0:3) Hannover 96 VfB Stuttgart (1:2) 1899 Hoffenheim Bor. Dortmund (1:3) (Tipps: Helen Weible, weiter
  • 321 Leser

Regierung in Athen steht

Alexis Tsipras ist gestern Abend als griechischer Ministerpräsident vereidigt worden. Griechenland bekommt erneut eine Koalitionsregierung mit den Rechtspopulisten als Juniorpartner. Das Linksbündnis Syriza holte nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis 35,5 Prozent der Stimmen. Zusammen mit der rechtspopulistischen Partei der Unabhängigen Griechen weiter
  • 321 Leser

Regierung wird ausgeschlossen

NSU-Untersuchungsausschuss will Informanten schützen
Der NSU-Untersuchungsausschuss des Landtages will Informanten besser schützen. Das Gremium beschloss gestern, bestimmte nicht-öffentliche Informationen nicht mehr an Regierungsvertreter zu geben, beziehungsweise diese auszuschließen. Hintergrund ist ein Vorgang von vergangener Woche. Ein Polizist hatte Ausschusschef Wolfgang Drexler (SPD) geschrieben weiter
  • 321 Leser

Rocky steigt bald in Stuttgart in den Musical-Ring

Knapp zwei Monate vor der Stuttgarter Premiere des Musicals "Rocky" hat Stage Entertainment mit Lucy Scherer und Nikolas Heiber die Hauptdarsteller präsentiert. Für den 30 Jahre alten Heiber, der die Titelrolle schon in Hamburg gespielt hat, ist das Boxer-Musical das erste Engagement in Stuttgart. Mit Scherer hingegen kehrt ein bekanntes Gesicht auf weiter
  • 358 Leser

Ruf als detailverliebter Autonarr

Er gilt nicht nur als Technikfreak, sondern auch als absoluter Perfektionist. Dennoch steht VW-Chef Martin Winterkorn jetzt auf dem Prüfstand. weiter
  • 478 Leser

Rückkehr ohne Groll

Wolfsburgs Dante freut sich auf das Wiedersehen mit den Bayern
Die Allianz-Arena kennt der Brasilianer Dante aus dem Effeff. Drei Jahre in München liegen hinter dem 31-Jährigen. Heute kommt er mit dem VfL Wolfsburg zurück an seine ehemalige Wirkungsstätte. weiter
  • 392 Leser

Rückschlag ausgebügelt

US-Börse hilft dem heimischen Leitindex ins Plus
Der Dax hat am Montag dank des Rückenwinds von der Wall Street seine Verluste abgeschüttelt. Nachdem der Kurssturz von Index-Schwergewicht Volkswagen (VW) wegen manipulierter Abgastests den deutschen Leitindex bis zur Mittagszeit ausgebremst hatte, hellten die deutlichen Kursgewinne an den US-Börsen die Stimmung auf. Auch der schwächelnde Euro, der weiter
  • 440 Leser

Stabwechsel nach einem Vierteljahrhundert

Auftakt der OB-Wahl in Ulm: Bislang sechs Kandidaten wollen Ivo Gönner beerben
Der Kampf um das Amt des Ulmer Oberbürgermeisters hat begonnen: Über das Wochenende sind sechs Bewerbungen im Rathaus eingetroffen. Der noch amtierende OB Ivo Gönner tritt nach 24 Jahren im Amt ab. weiter
  • 295 Leser

Stichwort · HAUPTSTADTFLUGHAFEN: Geplatzte Termine

Der Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) hat eine mehr als 20 Jahre währende Geschichte. Viermal wurde ein Eröffnungstermin abgesagt. Ein Überblick: Januar 1992: Beginn der Planungen für den BER. Juli 2008: Erster Spatenstich für das Flughafen-Terminal, der 30. Oktober 2011 wird als Eröffnungstermin festgelegt. Juni 2010: Unter anderem wegen der Pleite weiter
  • 445 Leser

Thema des Tages vom 22. September 2015

FLÜCHTLINGE Baden-Württemberg steht vor einer riesigen Herausforderung: Zum einen sollen die vielen Asylbewerber möglichst zügig verteilt werden. Zum anderen will man Gewalttätern die Stirn bieten. Die Sozialdemokraten versuchen, die CDU ins Boot zu holen. weiter
  • 1
  • 452 Leser

Tipps zur Modernisierung

Wohnung oder Haus zu heizen - das ist der größte Energiekostenblock für Verbraucher. Umso wichtiger ist es, dass man das Geld nicht buchstäblich zum Fenster hinauswirft. Wie gehe ich eine energetische Modernisierung an? Welche Maßnahme lohnt sich, mit welcher beginnt man und wie finanziert man sie? Wie komme ich an Darlehen und Zuschüsse der Förderbank weiter
  • 443 Leser

Tony Martin schöpft viel Selbstvertrauen

Rad: Nach Team-Silber soll Gold im Einzel her
Tony Martin hinterließ bei seinem ersten WM-Auftritt einen starken Eindruck. Die Enttäuschung über das Team-Silber dürfte nicht lange anhalten. weiter
  • 327 Leser

Tricksereien auch in Europa?

EU-Kommission fordert Informationen - ADAC stellt "durch die Bank Abweichungen fest"
Die geschönten Tests in den USA werfen auch hierzulande Fragen auf: Zum Beispiel danach, ob VW auch in Europa mit den Werten getrickst haben könnte. Das ganze Prüfverfahren steht zur Debatte. weiter
  • 511 Leser

Unerfüllter Wunsch

Ein Schneidrad hat es Karlsruher Tunnel- und Technikfreunden angetan. Liebend gerne würden sie das 90 Tonnen schwere Ungetüm als Denkmal, als "Erinnerungsstück" für den größten Stadtumbau der jüngeren Karlsruher Geschichte behalten. Tagelang führten die Badener darüber eine intensive Diskussion. Das Schneidrad bildet die Spitze einer 80 Meter langen weiter
  • 300 Leser

Ungewöhnliches in ungewöhnlichen Zeiten

SPD und CDU beantragen gemeinsam Flüchtlingsdebatte - Grüne befremdet
Dicke Luft in der Stuttgarter Koalition. Die Grünen reagieren säuerlich auf den Schulterschluss zwischen SPD und CDU in der Flüchtlingskrise. weiter
  • 360 Leser

Unterhose auf der Prager Burg

Wann immer der tschechische Präsident in seiner Heimat ist, weht über seinem Amtssitz, der Prager Burg, seine Standarte mit den Wappen Böhmens, Mährens und Schlesiens sowie dem Leitspruch: "Die Wahrheit siegt". Nicht so am vergangenen Wochenende: Da wehte stattdessen eine überdimensionale rote Unterhose. Anarcho-Künstler der Gruppe "Ztohoven" (deutsch weiter
  • 353 Leser

Verdi droht mit Kita-Streik

Bsirske erhöht vor Verhandlungen Druck auf Kommunen
Verdi-Chef Frank Bsirske hat die Eltern bundesweit auf neue Streiks in Kindertagesstätten eingestimmt. Auch für alle anderen Bereiche des Dienstleistungssektors in Deutschland gab sich Bsirske auf dem Verdi-Bundeskongress in Leipzig kämpferisch. Derzeit bereite sich Verdi auf die Fortsetzung des Kita-Streiks ab Mitte Oktober vor, sagte Bsirske. "Das weiter
  • 321 Leser

Verdächtiger in Mordfall aus Haft entlassen

Knapp zehn Monate nach dem Fund einer zerstückelten Frauenleiche in einem Plastiksack bei Waldshut-Tiengen ist der Tatverdächtige wieder auf freiem Fuß. Die Anklage gegen den 63-Jährigen sei vom zuständigen Landgericht abgewiesen worden, sagte gestern ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen. Er bestätigte damit entsprechende Medienberichte. weiter
  • 323 Leser

VW stoppt Verkauf in USA

Manipulierte Abgastests: Dieselautos bleiben im Lager - Debatte entbrannt
Die Diesel-Affäre des Volkswagen-Konzerns zieht immer größere Kreise. Politiker und Umweltverbände stellen die Testverfahren auf den Prüfstand. weiter
  • 381 Leser

VW-Skandal schockt Branche

Winterkorn unter Druck - Konzern drohen Milliardenforderungen
Die Nachricht von den manipulierten Abgastests bei VW in den USA schlug auch gestern noch hohe Wellen. Die anderen Hersteller betonen, sie seien nicht betroffen. Dennoch fordern Experten neue Dieseltests. weiter
  • 658 Leser

Wallfahrt in Mekka im Zeichen der Unglücke

Zur großen Wallfahrt sind etwa drei Millionen Muslime nach Mekka gereist. Doch der "Hadsch" wird in diesem Jahr von dem schweren Baukranunglück überschattet, das vor rund zehn Tagen über 100 Opfer gefordert hat. Und bei Hotelbränden in Mekka sind vor wenigen Tagen und gestern mehr als 2500 Pilger nur knapp einer Katastrophe entkommen. Die saudischen weiter
  • 365 Leser

Weise räumt Kontrollverlust ein

Neuer BAMF-Chef: Flüchtlingsandrang lässt sich nicht steuern
Der neue Chef des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, Frank-Jürgen Weise, steht nach eigenem Bekunden vor einem Problem, "das sich nicht steuern lässt". Er will die Asylverfahren beschleunigen. weiter
  • 354 Leser

Wertheim nach dem Brand: Jetzt erst recht

Der Brand einer bezugsfertigen Halle für 330 Flüchtlinge kann dem Idealismus der Wertheimer nichts anhaben. "Jetzt erst recht", lautet die Devise der Unterstützer. Ihr Einsatz garantiert herzliche Betreuung. weiter
  • 334 Leser

Wiesn-"Tatort" mit Top-Quote

Deutliche Entscheidung des deutschen Fernsehpublikums: 10,60 Millionen Zuschauer haben am Sonntagabend um 20.15 Uhr im Ersten den Oktoberfest-Einsatz der Münchner Kommissare Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Batic (Miroslav Nemec) verfolgt. Das Duo musste im Krimi "Die letzte Wiesn" aufklären, wer die Droge Liquid Ecstasy unters Volk gebracht hat. Der Marktanteil weiter
  • 338 Leser

Überparteilich geachtet

Der Ausdauernde Nach 24 Jahren Amtszeit tritt Ivo Gönner ab. In seine Fußstapfen zu treten, wird für den nachfolgenden Ulmer Oberbürgermeister kein leichtes Unterfangen. Der 63-Jährige genießt nicht nur bei Parteifreunden Respekt. In seiner Amtszeit hat er mehrere infrastrukturelle Großprojekte wie die Schnellbahnstrecke nach Stuttgart oder die Straßenbahnlinie weiter
  • 255 Leser

Zahlen & Fakten

Banken verdienen mehr Die größten Banken in Europa und den USA haben im ersten Halbjahr 2015 einen kräftigen Gewinnsprung hingelegt - trotz anhaltender Belastungen durch Milliardenstrafen und Minizinsen, ermittelte das Beratungsunternehmen EY (Ernst & Young). Die zehn größten Geldinstitute der USA verdienten umgerechnet 59 Mrd. EUR und 47 Prozent weiter
  • 506 Leser

Zehn Jahre Vorlaufzeit

Meilensteine Vor fast zehn Jahren, im November 2005 begann die Planungs- und Konzeptphase für Block 9. Im Juni 2008 ist der Genehmigungsantrag beim Regierungspräsidium in Karlsruhe eingereicht worden. Ein Jahr später, im Juli 2009, ist Block 9 genehmigt worden. Im April 2010 sind der 180 Meter hohe Schornstein und die Treppentürme für das Kessel- und weiter
  • 492 Leser

Zeit sparen bei Erstaufnahme

Mannheim und Heidelberg zentrale Punkte für Verteilung der Neuankömmlinge
Mit der Zentralisierung vieler Verfahrensschritte reagiert das Land auf die überlange Dauer der Asylverfahren. Die Neukonzeption startet in dieser Woche. Wie schnell sie wirkt, hängt an den Zugangszahlen. weiter
  • 508 Leser

Zittern, Bangen, Entsetzen

Mangelnde Chancenverwertung ist nicht die einzige VfB-Baustelle
Noch steht die Cannstatter Kurve hinter dem VfB Stuttgart. Doch die Geduld mit den Spielern, die Torchance um Torchance versieben, ist nicht grenzenlos. Morgen in Hannover zählen nur noch die Punkte. weiter
  • 416 Leser

Leserbeiträge (14)

Wohlfühl - Tag

mit Yoga, viel Entspannung, dem Buch „Irgendwie Anders“

und Übungen die uns helfen wir selbst zu sein und Mut machen zum:

     Ich bin anders als vermutet und selten wie erwartet!

     aber erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

Am: Samstag den 31. 10. 2015

Dauer: von 10 bis 17 Uhr

weiter
  • 1087 Leser

Wohlfühl - Tag

mit Yoga, viel Entspannung und Übungen, die uns helfen wir selbst zu sein.

Denn, wer frei ist,

ist anders als vermutet und selten wie erwartet!

und erst recht nicht wie andere Dich gerne hätten.

Am: Samstag den 31. 10. 2015

Dauer: von 10 bis 17 Uhr

Gebühr: 35 € (für Vereinsmitglieder 28 €) inklusive einfacher

weiter

Besorgnis steigt

Zum Leserbrief von Gerhard Nesper in GT vom 22. September:Herr Nesper hat in seinen Ausführungen vollkommen Recht. Anscheinend wird die Wirklichkeit in der Flüchtlingssituation vollkommen verkannt und von unseren Politikern „beschönigt“ bzw. „kleingeredet“, um die Bürger nicht zu verängstigen. (Zitat Frau Merkel: „Wir schaffen weiter
  • 4
  • 1296 Leser

Appell an Toleranz

Zu Radfahrerfallen auf verschiedenen Wanderpfaden:Am Samstag bin ich beim Lauftraining den schmalen Wanderpfad vom Költ zum Kitzing hinaufgelaufen. Dabei musste ich leider feststellen, dass jemand sämtliche Serpentinen mit dicken Ästen, kleinen Baumstämmen und großen Steinen blockiert hat. Und das ist nicht das erste Mal, dass ich solche absichtlich weiter
  • 5
  • 1211 Leser

Volle Zustimmung

Zum Leserbrief von Dr. Guido Hegele in der GT vom 21. September:Den Ausführungen von Herrn Dr. Guido Hegele ist voll beizupflichten. Dazu noch ein paar Überlegungen: Die Grenzen unserer Belastbarkeit sind bereits überschritten. Die Bundeskanzlerin in erster Linie ist in der Pflicht. Nicht entscheidend ist, wie weit ihr Herz ist, sondern dass sie und weiter
  • 4
  • 1195 Leser

Geschmückte Kinder

Am Weltkindertag verschönerten die AWO-Erzieherinnen zahlreiche Kinder mit Glitzer-Tattoos. Stolz präsentierten sich die geschminkten Kinder ihren Eltern.

weiter
  • 1504 Leser

Märchenhafter Seniorennachmittag

Der Seniorennachmittag am Samstag, 19. Sept. 2015, in der Begegnungsstätte Bürgerspital  entführte die Senioren und Seniorinnen in ferne, märchenhafte Länder. Ute Hommel erzählte chinesische und arabische Märchen und regte das Gedächtnis der Gäste mit einem Märchenquiz an, der ebenso begeisterte

weiter
  • 1062 Leser

Merkels Einladung an Flüchtlinge ist alternativlos dumm

Die von Merkel geforderte Empathie und Flexibilität, die sie zum Gelingen ihrer Willkommenskultur einfordert, könnte schon längst sinnvoller eingesetzt werden.

In den vom IS befreiten Gebieten Syriens und den sicheren Randzonen anderer Brandherde müssen menschenwürdige Flüchtlingslager gebaut und nenneswerte Aufbauhilfe

weiter
  • 5
  • 3853 Leser

Tipps vom Lande

Zur Aussage des Ruppertshofener Bürgermeisterkandidaten Jürgen Wagenblast zur Ausgang der Wahl:Lieber Herr Wagenblast, Ihre Aussage in der Gmünder Tagespost vom 21. September 2015 „Ich respektiere das Wahlergebnis. Die Landbevölkerung steht für Konstanz“. Man kann durchaus verstehen, dass Sie jetzt Ihre „Wunden lecken“, und deshalb weiter
  • 5
  • 1111 Leser

Tag der offenen Tür - Freiwillige Feuerwehr Heubach

Einladung zum Tag der offenen Tür am Sonntag, 27. September 2015 ab 11 Uhr

12.30 - 14.00 Uhr Feuerlöschertraining für Jedermann, ab 13 Uhr Kistenstapeln mit der Jugendfeuerwehr und um 15.30 Uhr Schauübung Verkehrsunfall.

Ganztägige Fahrten mit dem Feuerwehrauto und der Drehleiter.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

weiter
  • 4229 Leser

Zustände in LEA verheerend - Nicht verzagen, Merkel fragen..

Nicht verzagen, Merkel fragen..

„Das Grundrecht auf Asyl für politisch Verfolgte kennt keine Obergrenze; das gilt auch für die Flüchtlinge, die aus der Hölle eines Bürgerkriegs zu uns kommen“Origianalzitat Angela Merkel

Merkel weiß: "Wir schaffen das". Und sie verspricht allen Syrern, dass sie bleiben dürfen.War

weiter
  • 5
  • 2453 Leser

Jugendrotkreuz beim Weltkindertag

Am 20.09.2015 fand der Weltkindertag statt. In der Aalener Innenstadt wurde eine riesige Spielstraße aufgebaut. Mit dabei natürlich auch das Jugendrotkreuz des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. Mit acht engagierten JRKlern wurde von 13.00 bis 18.00 Uhr geschminkt. Ob Spiderman, Prinzessin oder Wunden - für jeden Geschmack war etwas dabei

weiter
  • 1165 Leser

Souverän: Zurück in die Steinzeit?

Was sagt der Experte des Ostalbkreises, Kiesewetter, dazu und zu fogenden Zeilen:"Nach Recherchen des ZDF-Magazins "Frontal 21" beginnen in diesen Tagen Vorbereitungen für die Stationierung der Waffen am Bundeswehr-Fliegerhorst. Aus US-Haushaltsplänen, die dem Magazin vorlägen, gehe hervor, dass rund 20 neue Nuklearwaffen nach Rheinland-Pfalz

weiter

Roter Teppich für Größenwahn

Zum Artikel „Hof soll erweitert werden“:Da hat sich der Ortschaftsrat Schrezheim sauber ins Bockshorn jagen lassen: „Macht uns einen Bebauungsplan, sonst pachten wir den Bauern das Land weg“ hieß die Drohung und die hat gezogen. Dabei wird sich der Betreiber eines solch gigantischen Stalles, es wäre mit 2500 Rindern der mit Abstand weiter
  • 5
  • 2278 Leser

inSchwaben.de (2)

Luxusmode aus zweiter Hand von REBELLE

„Damit geliebte Herzstücke ein neues Zuhause finden“ – das ist die Philosophie der Onlineplattform REBELLE, auf der man Designermode verkaufen und sein neues It-Piece erstehen kann.

Das Who is Who in der Welt des Luxus

Handtaschen von Louis Vuitton, ein Carré von Hermès oder die Pumps mit der roten Sohle von Christian

weiter

Neue Wege zur Kreditvergabe

Gesetzesentwurf sieht Neuregelung bei Immobilienfinanzierung vor Ein aktueller Gesetzesentwurf der Bundesregierung sieht eine umfassende Neuregelung für die Vergabe von Krediten zum Immobilienkauf vor. Ziel ist ein hohes Verbraucherschutzniveau zu schaffen, indem die Vergabe von Darlehen europaweit einheitliche Regularien erfährt. Damit kommen auf den weiter