Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 24. September 2015

anzeigen

Regional (176)

KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Hofen

Der Harmonika-Club Hofen führt am Samstag, 26. September, in Hofen mit den Teilorten Attenhofen, Goldshöfe und Oberalfingen eine Altpapiersammlung durch. Es wird gebeten, das Sammelgut gebündelt bis 8 Uhr am Straßenrand bereitzustellen. weiter
  • 294 Leser

Am Sonntag ist Tag der Feuerwehr

Auf dem Marktplatz
Am Sonntag, 27. September, ist auf dem Marktplatz der „Tag der Feuerwehr“. Von 10 Uhr bis 17.30 Uhr wird die Freiwillige Feuerwehr Aalen Geräte und Fahrzeuge aus ihrem Fundus präsentieren. Auch andere Hilfsorganisationen haben sich angekündigt. weiter
  • 834 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung für Kess-Erziehungskurs

Im Haus der katholischen Kirche beginnt am Mittwoch, 30. September, um 19.30 Uhr ein Kurs „Kess erziehen – Weniger Stress. Mehr Freude“, der sich an Eltern von Kindern ab drei Jahren richtet. Anmeldung bis Freitag, 25. September, an die Katholische Erwachsenenbildung Ostalbkreis, Tel. (07361) 590 30, info@keb-ostalbkreis.de. weiter
  • 269 Leser

Auf dem Heimweg überfallen

Aalen. Am Samstag, kurz vor 23.30 Uhr, wurde ein 31-jähriger Wettbüro-Mitarbeiter auf dem Heimweg vom Geschäft in der Gartenstraße von mehreren Personen überfallen und beraubt. Unterhalb der Stadthalle wurde er, seinen Angaben zufolge, von einem Mann von hinten angegangen und zu Boden gedrückt. Diesen Mann hat das Opfer laut Polizei nicht zu Gesicht weiter
  • 686 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbstfest in Hofherrnweiler

Die Chorvereinigung Sängerkranz Aalen-Hofherrnweiler veranstaltet ihr Herbstfest mit Wein- und Schlachtfest am Freitag, 25. September, ab 17 Uhr im Sängerheim. Die neue Gesangs- und Gitarrengruppe gestaltet den Abend mit. Am Samstagabend, 26. September, sorgen die Band Kir Royal und Chorvorträge der Chorvereinigung und des Männerchors vom Liederkranz weiter
  • 415 Leser

Interkultureller Garten feiert

Aalen. Der Interkulturelle Garten im Hirschbachtal in Aalen feiert am Samstag, 26. September, ab 17 Uhr zehnjähriges Bestehen. Die Gäste können sich auf Wurzelgeschichten aus den Heimatländern der Gärtner, das chinesische Mondfest sowie musikalische und kulinarische Eindrücke freuen. weiter
  • 1076 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kein Basar in Unterrombach

Die vom Kindergarten Sandbergnest am Samstag, 26. September, geplante Kinderbedarfsbörse im Bonhoeffer-Haus in Unterrombach findet nicht statt. Das teilen die Organisatoren mit. weiter
  • 315 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Siedlergemeinschaft sammelt Papier

Die „Neue Siedlergemeinschaft Pelzwasen-Zebert“ sammelt am Samstag, 26. September, ab 8 Uhr in den Stadtgebieten Pelzwasen, Zebert und Pflaumbach Altpapier. weiter
  • 294 Leser
POLIZEIBERICHT

Streit unter Asylbewerbern

Ein 20 Jahre alter Asylbewerber aus einer Kreisgemeinde kam trotz vermutlichen Hausverbots am Mittwochabend in die Unterkunft Ulmer Straße. Dort kam es zum Streit mit einem 21 Jahre alten Mann gleicher Nationalität. Der 20-Jährige versuchte eine Tür einzutreten. Offenbar kam es auch zu Übergriffen auf andere Bewohner, die leichte Verletzungen zur Folge weiter
  • 5
  • 695 Leser

Vorbildlich bei der Inklusion

Aktionsplan Inklusion und Feuerwehrbedarfplan im Fachsenfelder Ortschaftsrat
Der Feuerwehrbedarfsplan und der „Aktionsplan Inklusion“ der Stadt Aalen standen auf dem Programm des Fachsenfelder Ortschaftsrates. Außerdem wurde das Thema Flüchtlingsunterbringung, abseits der Tagesordnung, angesprochen. Denn im Dorf gibt es Gerüchte, die Turnhallen sollen für Flüchtlinge bereitgestellt werden. weiter
  • 604 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wirbelsturm im Klassenzimmer

Die Stadtbibliothek Aalen zeigt am Freitag, 25. September, um 15 Uhr im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, die lustige niederländische Buchverfilmung „Mister Twister – Wirbelsturm im Klassenzimmer“ für Kinder ab acht Jahren. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 355 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindefest in Hüttlingen

Mit einem Gottesdienst in der Heilig-Kreuz-Kirche beginnt am Sonntag, 27. September, um 10 Uhr das Gemeindefest in Hüttlingen. Anschließend geht das Fest im Bürgersaal weiter, mit Mittagessen, Kaffee, Spielstraße für die Kinder, Verkauf von Herbstkränzen und Auftritten des Sing- und Spielkreises sowie vom Kindergarten Arche Noah um 14 Uhr. weiter
  • 411 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbstfest im Dorfhaus Neubronn

Am Sonntag, 27. September, veranstaltet der Obst- und Gartenbauverein Neubronn sein Herbstfest im Dorfhaus in Abtsgmünd-Neubronn. Beginn ist um 10 Uhr mit dem Frühschoppen. Anschließend werden Mittagstisch, Kaffee und Kuchen sowie zum Vesper Neubronner Tellersülzen angeboten. Bei einer Verkostung wird die die beliebtesten Apfelsorte gesucht. weiter
  • 791 Leser

WIR GRATULIEREN

Bopfingen. Johannes Stobbe, Carl-Weil-Str. 22, zum 91. Geburtstag.Bopfingen-Unterriffingen. Karin Kleesattel, Mittelhofstr. 3, zum 75. Geburtstag.Oberkochen. Brigitte Falkenberg, Fraunhoferstr. 3, zum 80. und Ludwig Ferner, Walther-Bauersfeld-Str. 41, zum 85. Geburtstag.Westhausen. Kuno Ernst, Brahmsstr. 12, zum 74. Geburtstag.Ellwangen. Efstathios weiter
  • 713 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wohnraumprogramm für Oberkochen

Mit dem kommunalen Förderprogramm der Stadt Oberkochen zur Schaffung und zum Erwerb von Wohnraum befasst sich der Gemeinderat in der Sitzung am Montag, 28. September, um 18.30 Uhr im Rathaus . Weitere Themen sind die Neukalkulation der Schmutz- und Niederschlagswassergebühr sowie der Bestattungsgebühren, der Haushaltszwischenbericht und der Bebauungsplan weiter
  • 277 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Gefahren des Rauchens

Die Aalener Lungenfachärzte informieren am Samstag, 26. September, von 10 bis 13 Uhr im Foyer des Facharztzentrums in der Weidenfelder Straße 1 über die Gefahren des Rauchens. In 15-minütigen Vorträgen werden die Themen „Rauchen in der Schwangerschaft“ (10, 11, 12 Uhr), „Behandlung von Lungenkrebs“ (10.15, 11.15, 12.15 Uhr) und weiter
  • 303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Evangelische Kirche feiert im Gütle

Die evangelische Kirchengemeinde Aalen lädt am Sonntag, 27. September, zum Gemeindefest im CVJM-Gütle, Jahnstraße 75, ein. Im Gottesdienst mit dem CVJM-Posaunenchor um 11 Uhr werden die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden vorgestellt. Danach geht das Fest mit Mittagessen, Nachtisch-Buffet sowie Kuchen und Kaffee weiter. Für ein abwechslungsreiches weiter
  • 313 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familienaktionstag im Wanderheim

Die Ortsgruppe Dewangen des Schwäbischen Albvereins feiert am Samstag, 26. September, das zehnjährige Bestehen der Gruppe „Junge Familie“ mit einem Familienaktionstag von 15 bis 17 Uhr rund um das Wanderheim Welland in Dewangen. Es gibt einen Spieleparcours und die Albbärenfamilie aus Stuttgart ist zu Gast. weiter
  • 311 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flüchtlinge kommen zu Wort

Zum Caritassonntag, 27. September, kommt in allen katholischen Gottesdiensten in Aalen die weltweite Flucht und Migration zur Sprache. Eine Sozialarbeiterin und Bewohner aus der Gemeinschaftsunterkunft in der Gartenstraße kommen am Samstagabend, 26. September, um 18 Uhr in der Bonifatiuskirche in Hofherrnweiler und am Sonntag um 10 Uhr in St. Thomas weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung durch Ausstellung im Schloss

Hermann Schludi führt am Sonntag, 27. September, um 15 Uhr durch die aktuelle Ausstellung „Neue Horizonte – Japanischer Holzschnitt und Schwäbischer Impressionismus“ im Schloss Fachsenfeld. weiter
  • 278 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Nataly Zehnder, Marian Liesch, Christoph Schindele

Schwäbisch Gmünd/Aalen. Bei der Lossprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft haben weitere zwei junge Männer und eine junge Frau eine Belobigung erhalten: Innung Damen- und Herrenschneider Schwäbisch Gmünd: Nataly Zehnder (Modewerkstatt Marion Rathgeb, Abtsgmünd). Innung Metallbau – Feinwerktechnik Ostalb: Marian Liesch (Firma Hägele & Böhm weiter
  • 960 Leser

Bleibt das Kino länger am Kocher?

Diskussion über den Standort in der Mitgliederversammlung – Hoffmann und Ackermann neu im Vorstand
Die Genossenschaft „Kino am Kocher“ hat in ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Eine Satzungsänderung, die die Kündigungsmöglichkeiten der Mitglieder verkürzt, wurde mehrheitlich abgelehnt. weiter
  • 787 Leser
KURZ UND BÜNDIG

30 Jahre Dorfkirchweih in Pflaumloch

Seit 30 Jahren lädt der Ortschaftsrat Pflaumloch im September zur großen Dorfkirchweih ein. Zum ersten Mal findet diese am Wochenende in der neu renovierten Goldberghalle statt. Zum Auftakt gibt es am Freitag, 25. September, ab 18 Uhr zu jeder Schlachtplatte eine „30-Jahre-Dorfkirchweih-Überraschung“. Am Samstag ist von 11 bis 13 Uhr Straßenverkauf. weiter
  • 367 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Oberdorf

Der Frauenkreis bittet am Samstag, 26. September, um 9 Uhr zum Frauenfrühstück in das evangelische Gemeindehaus in Oberdorf ein. Pfarrerin i.R. Gottlind Bigalke hält einen Vortrag zum Thema „Die Schule der Liebe in der Familie“. weiter
  • 342 Leser

Gute Stimmung in der Stadthalle

SWR3-Comedy Show mit Andreas Müller: Witze und Imitationen begeistern Publikum
Komiker Andreas Müller begeisterte am Mittwochabend das Publikum in der Stadthalle Aalen. Mit Musik, Imitationen und vielen visuellen Effekten sorgte er rund zweieinhalb Stunden für eine ausgelassene Stimmung. weiter
  • 916 Leser

GUTEN MORGEN

Sie erinnern sich? Jüngst ging es an dieser Stelle um gewisse Folgen ausgedehnten Alkoholgenusses. Darum, wie man nach einer ausgedehnten bierseligen Runde am nächsten Morgen den Kater, pardon: Kreislauf natürlich, in den Griff bekommt. Der Tipp des Mannes von Welt lautete: Morgens ein Stützbier trinken. Dieser Ratschlag hat einen SchwäPo-Leser derart weiter
  • 1
  • 670 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schlachtpartie des TSV Trochtelfingen

Der TSV Trochtelfingen bietet auf dem TSV-Sportgelände deftige Spezialitäten an, auch zum Mitnehmen. Am Freitag, 25. September, gibt es ab 18 Uhr Schlachtplatte, Bratwürste und mehr, am Sonntag, 27. September, sind ab 11 Uhr Rehbraten, Schnitzel oder Bratwürste im Angebot. Um 15 Uhr stehen sich die SG Trochtelfingen/Kirchheim/Dirgenheim und die TSG weiter
  • 388 Leser

Kinder über Drehleiter gerettet

Viel Lob für die Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Oberdorf an der Grundschule
Bei der Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Oberdorf wurde ein Schwelbrand im Treppenhaus der Grundschule Oberdorf simuliert. weiter
  • 744 Leser

Panne legte Schwertransport lahm – Straße dicht

Wegen einer Panne war in der Nacht zum Donnerstag in der Alten Heidenheimer Straße, auf Höhe des Wohnviertels Pflaumbach, ein Schwertransport liegengeblieben. Am Fahrzeug war laut Polizei ein Hydraulikschlauch defekt. Zunächst hieß es, es sei noch unklar, wann das Fahrzeug repariert werden könne. Dann ging es doch schneller als gedacht: Noch in der weiter
  • 1767 Leser

Kunden im Internet abholen

„Kauf Regional“ – Infoabend für Einzelhändler über ein neues virtuelles Schaufenster
Regionalen Einkauf mit dem Internet verbinden. Darum geht es bei „Kauf Regional“. Der diplomierte Wirtschaftsingenieur Norbert Beck motiviert Aalener Unternehmer, mit dem Konzept der Schwäbischen Post etwas Neues zu wagen. weiter

Große Lösung für den Friedhof

Gemeinde Hüttlingen will ein Ingenieurbüro beauftragen, den nördlichen Bereich zu überplanen
Eine neue Urnenmauer, undichte Stellen in der Aussegnungshalle und ein geplanter barrierefreier Zugang zum Friedhof: Das waren die Themen, die der Hüttlinger Gemeinderat am Donnerstag bei einem Termin vor Ort besprochen hat. Die Gemeinderäte sprachen sich dafür aus, den kompletten nördlichen Bereich zu überplanen. weiter

Termin mit Netzbetreibern

Hüttlingen. Der Termin mit den Stromnetzbetreibern steht. Am Mittwoch, 21. Oktober, kommen Vertreter der Netze BW, TransbetBW und EnBW ODR zu einer öffentlichen Diskussion nach Hüttlingen. Das gab Bürgermeister Günter Ensle bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag bekannt. Seit drei Jahren fordert die Gemeinde, dass alle Netzbetreiber, die am Umspannwerk weiter
  • 5
  • 1210 Leser

Kindergarten St. Barbara benötigt Sanierung

Waldstetter Gemeinderat besichtigt Gebäude aus den 70er-Jahren – Erneuerung oder Neubau könnte 2017 beginnen
40 Jahre hat der Waldstetter Kindergarten St. Barbara auf dem Buckel. „Jetzt ist es an der Zeit, verschiedene Dinge instand zu setzen“, sagte Pfarrer Ernst-Christof Geil. Er stellte am Donnerstagabend dem Waldstetter Gemeinderat vor Ort vor, wo das Gebäude Mängel hat. weiter
  • 1094 Leser

Sommer 2016 ohne Seebühne

Trotz positiver Bilanz gibt es Änderungen in der Struktur der Veranstaltungsreihe
Kein Abo-System mehr, keine Seebühne mehr, dafür Programm im Landschaftspark: Auch wenn die Veranstalter des „Gmünder Sommers“ eine sehr zufriedenstellende Premierenbilanz ziehen, soll es Veränderungen geben. Bisher wurden bei 83 Veranstaltungen 53 300 Besucher gezählt. weiter
  • 648 Leser
Informationen zu dem Projekt „Emu“ erteilt Projektkoordinatorin Miriam Hepp, Telefon (07171) 9251541, mhepp@gmuender-vhs.de. weiter
  • 639 Leser
POLIZEIBERICHT

3000 Euro Schaden

Schwäbisch Gmünd. Schaden in Höhe von 3000 Euro entstand bei einem Unfall am Mittwoch in Gmünd. Ein 51-Jähriger fuhr gegen 10.30 Uhr von der Schießtalstraße kommend an die Herlikofer Straße heran und fuhr rechts an einem vor ihm befindlichen Lastwagen eines 45-Jährigen vorbei. Dieser bog nach rechts ab, so dass dessen Unterfahrschutz mit der linken weiter
  • 974 Leser
POLIZEIBERICHT

4000 Euro Schaden

Schwäbisch Gmünd. Beim Fahrstreifenwechsel von der linken auf die rechte Fahrspur der Benzholzstraße stieß eine 43-jährige Autofahrerin am Mittwoch, gegen 16.50 Uhr mit dem Auto einer 25-Jährigen zusammen, die auf der rechten Fahrspur unterwegs war. 4000 Euro sind hier die Schadensbilanz. weiter
  • 1019 Leser

Alte Tradition wird fortgesetzt

CDU-Sommerfest im Gschwender Gewerbepark Lang
Politische Diskussionen, kulinarische Köstlichkeiten sowie eine Ankündigung von CDU-Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle. All das gab’s beim Sommerfest des Gschwender Gemeindeverbands der CDU. weiter
  • 624 Leser

Dreharbeiten in und um Mutlangen

„Landesschau Mobil“ zu Gast
Das „Landesschau Mobil“-Team ist auf Entdeckungstour: „Landesschau Mobil“-Reporter Jürgen Hörig besucht die Gemeinde Mutlangen von Montag, 28. September bis Freitag, 2. Oktober. weiter
  • 657 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Harald Immig im Schloss Hohenstadt

Liedpoet Harald Immig vom Hohenstaufen gastiert am Sonntag, 27. September, um 17 Uhr auf Schloss Hohenstadt bei Abtsgmünd. Gesanglich unterstützt wird er von Ute Wolf. Im herrschaftlichen Saal von Graf Adelmann ist dieses Konzert ein Höhepunkt der „Burgen- und Schlösser-Tour“. Karten gibt es an der Abendkasse weiter
  • 298 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbstliche Wanderung des SAV

Am Sonntag, 27. September, trifft sich die Ortsgruppe Untergröningen des Schwäbischen Albvereins um 13.30 Uhr am Gröninger Markt zu einer herbstlichen Wanderung bei Winzenweiler. Die Gehzeit beträgt zirka zwei Stunden. Auf der Rückfahrt ist ein Halt im Gasthaus Waldhorn im Kohlwald geplant. Wanderführer sind Heinz und Maria Seitz. Gäste sind willkommen. weiter
  • 222 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Italienischkurs in Mutlangen

An der Volkshochschule Mutlangen findet ein Italienischkurs mit geringen Vorkenntnissen in der Kleingruppe ab Montag, 5. Oktober, von 19 bis 20.30 Uhr statt. Information und Anmeldung bei Brigitte Klammer, Telefon (07171) 73880. weiter
  • 296 Leser

Musikverein spielt auf dem Wasen

Eschach/Stuttgart. Nach 2009 wird der Musikverein Holzhausen wieder beim großen Umzug zum 170. Cannstatter Volksfest am Sonntag, 27. September, teilnehmen. Mit dabei sind 55 Musiker mitsamt Fahnenbegleitung. Teile des Festzuges werden im Fernsehen zwischen 16 bis 18 Uhr zu sehen sein. weiter
  • 1027 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. Leichte Verletzungen zog sich ein 62 Jahre alter Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen zu. Gegen 5.45 Uhr bog ein 60-jähriger Autofahrer von der Vogelhofstraße nach links in die Lorcher Straße ein. Dabei übersah er den Radler. Bei der Kollision beider Fahrzeuge stürzte der 62-Jährige zu Boden. Zur Behandlung seiner weiter
  • 900 Leser

Reh bei Eschach getötet

Eschach. Am Donnerstagmorgen, kurz nach 7 Uhr, erfasste der 67-jährige Fahrer eines Suzuki auf der Landesstraße 1080 zwischen Seifertshofen und Kemnaten ein die Straße querendes Reh. Das Tier wurde bei der Kollision getötet, am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 2000 Euro. weiter
  • 727 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Smoothies in Iggingen herstellen

Im VHS-Kurs „Wilde grüne Smoothies-Vitalstoffpower pur“ sind noch Plätze frei. Der Kurs findet in der Küche der Gemeindehalle Iggingen am Dienstag, 6. Oktober, von 19 bis 21.30 Uhr statt. Anmeldungen sind im Rathaus Iggingen unter der Telefonnummer (07175) 920814 möglich. weiter
  • 315 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spinnen im Stadtgarten

Lebende Riesenspinnen und Insekten sind bei einer Ausstellung am Sonntag, 27. September, von 10 bis 18 Uhr im Gmünder Stadtgarten zu sehen. Dabei sind die größte lebende Vogelspinne der Welt und ein Streichelzoo mit Spinnen und Insekten für Jung und Alt.Zumba in LindachDer VHS-Kurs „Tanz Dich fit mit Zumba“ beginnt am Mittwoch, 30.September, weiter
  • 379 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanzkaffee-Ausfahrt für Senioren

Der Senioren-Tanzkreis macht seine nächste Tanz-Ausfahrt am Dienstag, 6. Oktober. Das Ziel ist das Tanz-Café „Waldesruh Willi Ohr“ in Unterwinstetten. Abfahrt ist um 12.30 Uhr in Durlangen, weitere Zustiege sind in Spraitbach, Mutlangen, Schwäbisch Gmünd und Mögglingen möglich. Wer die Geselligkeit liebt und gerne tanzt, ist willkommen. weiter
  • 259 Leser

Platzkonzert unter der Achterbahn

Mitglieder der Jugendkapelle aus Iggingen und Horn musizieren im Freizeitpark Tripsdrill
Musikalisch unterwegs war die Jugendkapelle aus Iggingen und Horn. Ihr Weg führte in den Freizeitpark Tripsdrill, um dort ihr Können gemeinsam unter Beweis zu stellen. weiter
  • 533 Leser

Übersetzungshilfe für Eltern

Projekt „EMU“ kann in drei Jahren knapp 180 Einsätze verzeichnen – Feier in der VHS
Vor drei Jahren wurde das Projekt „EMU“ ins Leben gerufen. Das Konzept ist schnell erklärt: Eltern von Kindergarten- oder Schulkindern, die die Deutsche Sprache noch nicht sicher beherrschen, können sich bei Landsleuten Übersetzungshilfe holen. Knapp 180 Mal wurden die Elternmultiplikatoren (EMU) bereits angefordert. weiter
  • 775 Leser

Poststraße nicht verkehrsberuhigt

Gemeinderäte bei Ortsbesichtigung – angepackt werden soll aber der Bereich im „Gängele“
Die Verkehrsberuhigung in der Durlanger Poststraße kommt nicht. Eine Anliegerin hatte bei der Gemeinde einen Antrag auf Prüfung möglicher Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit gestellt. weiter

Neues Ratsmitglied

Schechingen. Johannes Schmid ist neuer Gemeinderat in Schechingen. Bürgermeister Werner Jekel verpflichtete ihn am Donnerstag ins Amt. Schmid ist Nachrücker für den ausgeschiedenen Markus Lägeler. Er kommt aus dem Hauptort und nahm nach seiner Verpflichtung sogleich als stimmberechtigtes Mitglied an der Gemeinderatssitzung teil. jan weiter
  • 1293 Leser

Schechingen tritt LEADER-Verein bei

Gemeinderat befasste sich mit Spielplätzen, Straßenbau und Fördermöglichkeiten
Als letzte der 28 Kommunen ist die Gemeinde Schechingen bereit, in den Verein „Regionalkulisse Schwäbischer Wald – LEADER-Kulisse“ beizutreten. Dies beschloss am Donnerstag der Gemeinderat. Außerdem waren Spielplätze, Straßenbau und Kulturforum Thema. weiter
  • 789 Leser

14 Millionen Euro Schulden weg

Stadt hat derzeit Geld übrig – Gemeinderat beschließt, vergleichsweise teure Kredite abzulösen
Der Gemeinderat hat am Donnerstag einstimmig einen weitreichenden Beschluss gefasst: Die Schulden der Stadt werden auf einen Schlag um 14 Millionen Euro reduziert. Damit wird der Schuldenstand im kommenden Hauhaltsjahr noch etwa 34 Millionen Euro betragen. weiter
  • 5
  • 1080 Leser

AUS DER REGION

Polizei schnappt VerdächtigeGöppingen. Die Polizei hat am Donnerstag gegen 1 Uhr in der Marktstraße drei Männer in Gewahrsam genommen. Sie stehen in Verdacht, rechtspopulistische Aufkleber an Schaufensterscheiben angebracht zu haben. Bei den Tatverdächtigen wurden Faltblätter und Aufkleber als Beweismittel sichergestellt. Weil sie sich der Personenkontrolle weiter
  • 769 Leser

Den VfR Aalen kostet das städtische Stadion in der 3. Liga weniger

Mehrheitlich hat der Gemeinderat am Donnerstagabend dem VfR Aalen das Recht eingeräumt, das städtische Waldstadion in der Saison 2015/2016 für 20 000 Euro namensrechtlich zu vermarkten. In der vergangenen Saison betrug diese Summe das sechsfache, nämlich 120 000 Euro. Auch die Entgeltordnung hat der Gemeinderat geändert. Kernpunkt dessen: Statt in der weiter
  • 5
  • 1047 Leser

Müllgebühren werden fällig

Ostalbkreis. Die GOA erinnert daran, dass zum 1. Oktober der zweite Teil der Müllgebühren für das Jahr 2015 fällig wird. Es gibt für den Oktobertermin keinen neuen Bescheid, deshalb muss die fristgerechte Zahlung durch die Haushalte selbst überwacht werden. Die Überweisungsformulare für den zweiten Teil der Müllgebühren sind bereits mit den Bescheiden weiter
  • 835 Leser
Tagestipp

Tag der offenen Tür im Um-Welthaus

Neben einer Rückschau auf die bisherigen Ausstellungen werden vielfältige Aktionen angeboten. Oberbürgermeister Thilo Rentschler und die Landtagsvizepräsidentin Brigitte Lösch haben sich für Grußworte angekündigt. Für Unterhaltung sorgt eine Trommelgruppe aus Schwäbisch Gmünd. Snacks und Cocktails sorgen für Gaumenfreuden.Beginn: 15 Uhr; Ende: 20 UhrOrt:Aalen, weiter
  • 614 Leser

Für 2016 neuer Sieger-Köder-Kalender

Ab Samstag im Verkauf – Köder-Ausstellung „Der stille Klang“ im Museum Wasseralfingen wird verlängert
Der Bund für Heimatpflege und das Bezirksamt Wasseralfingen haben erneut einen Sieger-Köder-Kalender aufgelegt, fürs Jahr 2016. Ab Samstag soll er zu haben sein. weiter
  • 870 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abend mit den Eggenroter Hausfrauen

Die Frauen vom Eggenroter Frauentreff sind am Samstag, 26. September, auf Einladung des Freundes- und Förderkreises der St.-Anna-Virngrund-Klinik zu Gast im Saal der Gesundheits- und Krankenpflegeschule. Der Abend für alle, die von Herzen lachen wollen, beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Saalöffnung weiter
  • 674 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Neunheim

Das DRK sammelt am Mittwoch, 30. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Eichenfeldhalle in Ellwangen-Neunheim. Blut spenden kann jeder von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Mit weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleinkindgottesdienst

Am Sonntag, 27. September, um 11 Uhr findet in der evangelischen Stadtkirche wieder ein Gottesdienst mit Kleinkindern statt. Alle Kinder bis zu drei Jahren sind mit Eltern, Geschwistern, Omas, Opas eingeladen. weiter
  • 297 Leser
KURZ UND BÜNDIG

WeinLeseabend in der Buchhandlung

Jedes Jahr erscheinen viele interessante neue Bücher. Einige besonders lesenswerte werden am Dienstag, 29. September, in der Buchhandlung Rupprecht, Marienstraße 8 in Ellwangen, vorgestellt. Anschließend besteht bei einem Glas Wein die Möglichkeit zum Stöbern und Schmökern. Einlass ist um 19.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten zu 5 Euro inklusive Wein weiter
  • 228 Leser

„Bühnenflitzer“ spielen Komödie

Zöbingen. Bereits zum 14. Mal in Folge findet in diesem Jahr der Zöbinger Theaterabend statt. Mit dem Schwank „Heirat auf Befehl“ aus der Feder von Josef Zeitler wollen die „Bühnenflitzer“ dieses Jahr ihr Publikum zum Lachen bringen.In dem Stück geht es um die Witwe Maria Käsbauer, die den Hof mit angeschlossener Brauerei und weiter
  • 625 Leser

Die Ellwanger Stadthalle bekommt einen weiteren Notausgang

Die Ellwanger Stadthalle muss in Sachen Brandschutz ertüchtigt werden – bevor sie in fünf bis sieben Jahren durch einen Neubau ersetzt werden soll. Anfang dieser Woche sind die ersten Maßnahmen angelaufen. Bereits in der vorigen Woche wurde vor der Stadthalle zur B 290 hin in die Buschreihe eine Bresche geschlagen, erklärt der Leiter des weiter
  • 500 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbsttanz des Kreuzbundes

Der Kreuzbund Ellwangen bittet am Samstag, 26. September, ab 19.30 Uhr zum alkoholfreien Herbsttanz mit Tombola und Show-Einlage der Jumping-Jailbirds im Jeningenheim. Es spielen die Micados. weiter
  • 230 Leser

SO IST’S RICHTIG

In dem Bericht über die Rathauseinweihung in Wört am 21. September hieß es, Pfarrer Stephan Baudisch habe die Heilige Messe in der Sankt-Nikolaus-Pfarrkirche gemeinsam mit Pfarrerin Susanne Bischoff zelebriert. Susanne Bischoff war indes „nur“ Besucherin. Wir bitten um Nachsicht. AK weiter
  • 731 Leser

Sommerschulezum Lernen und Erleben

An der Mittelhofschule
Eine intensive Vorbereitung auf das kommende Schuljahr und ein abwechslungsreiches Programm bot die Sommerschule an der Mittelhofschule in der letzten Ferienwoche. Konzipiert war sie für Schülerinnen und Schüler der siebten und achten Klassen aus Ellwanger Schulen. weiter
  • 677 Leser

Erziehen auf die kesse Tour

Kurse des katholischen Bildungswerks Ostalb wollen Eltern schulen, damit die Erziehung stressfrei gelingt
Mehr Gelassenheit in der Kindererziehung, mehr Freude am Eltern-Sein – diese beiden Effekte versprechen die so genannten „Kess erziehen“-Kurse der katholischen Erwachsenenbildung im Ostalbkreis. An fünf Abenden gibt es viele praktische Anregungen für den Erziehungsalltag. Der nächste Kurs startet Ende dieses Monats. weiter
  • 829 Leser

Klinikausschuss des Kreistages

Aalen. Der Ausschuss für Klinken und Gesundheit tagt am Dienstag, 29. September, um 14 Uhr im Bildungszentrum des Ostalb-Klinikums.Themen sind der Planungsstand für zusätzlichen Parkraum, die Weiterentwicklung des Zentrums für Altersmedizin sowie der Zentral-OP am Ostalbklinikum, der Neubau von zentraler Notaufnahme und onkologischer Tagesklinik am weiter
  • 1041 Leser

Bankreise führt an die Ostsee

Die Bankreise der Raiffeisenbank Rosenstein mit 40 Teilnehmern ging in diesem Jahr nach Stralsund an der Ostsee. Von dort ging es nach Rügen, Warnemünde, Rostock, Usedom, Hiddensee und zu den Störtebeker Festspielen. Die Reisegruppe bestaunte die Bäderarchitektur der Insel Rügen in Binz sowie Usedom. Alles in allem war die Reise aus der Sicht vieler weiter
  • 911 Leser

Gmünd darf bei Sperrung mitreden

Geplante Schließung der Hautpstraße für Lastwagen irritiert Gmünder – Brütting: Nachbarn werden einbezogen
Die Stadt Heubach erwägt, die Hauptstraße nachts für den Schwerlastverkehr zu sperren. Das sorgt für Unmut im Gmünder Gemeinderat. Bürgermeister Frederick Brütting beschwichtigt. weiter
  • 1083 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hardt-Hocketse mit Kunst-Stele

Auch in diesem Jahr findet am Sonntag, 27. September, eine gemütliche Hocketse auf dem Hardt statt. Anlässlich der Einweihung der Kunst am Falkenbergplatz wird in der Grünanlage rund um die Stele gefeiert. Das Fest beginnt um 13 Uhr und endet gegen 18 Uhr. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen, sowie Gegrilltem und diversen Getränken gesorgt. weiter
  • 294 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heubacher Kinderbedarfsbörse

Am Samstag, 26. September, ist von 13 bis 15 Uhr in der Stadthalle Heubach eine Kinderbedarfsbörse, veranstaltet vom Börsenteam der Kindergärten in Heubach und Lautern. Verkauft werden Herbst- und Winterbekleidung bis Größe 188, Schuhe, Spielzeug, Babyausstattung- und zubehör, Bücher, Kinderwägen, Fahrzeuge und mehr. Im Foyer gibt’s Kaffee und weiter
  • 516 Leser

Kinderführung im Kloster Lorch

Lorch. Eine „adlige Dame“ und ein „Mönch“ macht mit den Kindern eine Zeitreise zurück ins Mittelalter, als im Kloster Lorch Benediktinermönche lebten. Wie sah ihr Tag aus? Was gab es zu essen? Was bedeutete das Schweigegebot? Zum Programm gehören die Suche nach den vornehmen Toten in der Klosterkirche, eine Klostergeistergeschichte weiter
  • 828 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleingarten im Klimawandel

Am Freitagabend, 25. September, findet im Begegnungszentrum Riedäcker ein Vortrag von Rolf Hurlebaus, Vorsitzender und Bezirksfachberater vom Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbäbisch Gmünd, statt. Er referiert über das Thema: „Der Kleingarten im Klimawandel“ Beginn 18 Uhr, Eintritt frei. weiter
  • 397 Leser

Lastwagen rammt Kleinwagen

Essingen. Von einer Grundstückseinfahrt kommend fuhr ein 53-Jähriger am Mittwochnachmittag gegen 16.20 Uhr mit seinem Lastwagen auf die DaimlerStraße ein. Dabei übersah er den von links kommenden Fiat Panda eines 18-Jährigen. Bei der Kollision entstand ein Schaden von rund 3000 Euro. weiter
  • 653 Leser

Lorcher Innenstadt wieder frei

Lorch. Trotz einigen Überraschungen während der vergangenen Wochen, in Form von alten Kanälen und Leitungen, ist es geschafft: Die Lorcher Innenstadt ist wieder für den Verkehr zugänglich. Die Hauptstraße entlang der Bäckerei, sowie die August-Wilhelm-Pfäffle-Straße wurden mit einem neuen Belag versehen. Komplett Schluss ist aber noch lange nicht. „Das weiter
  • 826 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Michaelisfest in Mögglingen

Die Arbeitsgruppe Pfarrscheuer lädt am Sonntag, 27. September, von 11 bis 17 Uhr zum zweiten Michaelisfest im Michelehaus in der Pfarrgasse 3. Am Schleifstein wird vorgeführt, wie früher Werkzeuge geschärft wurden.Außerdem werden die handbetriebene Putzmühle und die Dreschmaschine gezeigt. Für Kinder gibt es ein altes Tischkegelspiel und einen Nachbau weiter
  • 473 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tele-Spezial mit Fun Fatal

Ein Leckerbissen der Kleinkunst mit den beiden Gesangskünstlerinnen Karin Horvat (Sopran) und Simone Jackel (Mezzosopran), unterstützt von Michael Spors am Klavier, verspricht die Vorstellung am Samstag, 26. September, in der Theaterwerkstatt zu werden. Frech und unbekümmert verwandelt Fun Fatal bekannte Fernsehformate in neue Lieblingssendungen. Mit weiter
  • 195 Leser

Aalen tilgt 14 Millionen Euro Schulden auf einen Schlag

Gemeinderat beschließt, vergleichsweise teure Kredite abzulösen
Der Gemeinderat hat am Donnerstag einstimmig einen weitreichenden Beschluss gefasst: Die Schulden der Stadt werden auf einen Schlag um 14 Millionen Euro reduziert. Damit wird der Schuldenstand im kommenden Hauhaltsjahr noch etwa 34 Millionen Euro betragen. weiter
  • 1176 Leser

Nein zur Krankenhausreform

300 Krankenhausmitarbeiter demonstrieren in Aalen gegen das geplante Gesetz
Ärzte, Pfleger und Verwaltungsmitarbeiter der drei Ostalb-Krankenhäuser und des Zentrums für Psychiatrie Winnenden demonstrierten am Donnerstag gemeinsam gegen die neue Krankenhausstrukturreform. Den Ostalbkreis könnte das Gesetz jährlich 1,1 Millionen Euro kosten – umgerechnet wären 22 Arbeitsplätze in Gefahr. weiter

Gespräche rund um die Jagd

Gmünder Kreisjägervereinigung gibt im Stadtgarten Einblicke in seine Arbeit und Ausstattung
Die Kreisjägervereinigung (KJV) Schwäbisch Gmünd war beim Tag der Regionen im Stadtgarten mit einem Info Stand, einem Diorama und verschiedenen Veranstaltungen sowie dem Auftritt der Jagdhornbläsergruppe beteiligt. Die Teilnehmer zogen nun Bilanz. weiter
  • 1
  • 955 Leser

Großdeinbacher Pfadfinder segeln

Die Deinbacher Pfadfinder verbrachten ihr Sommerlager auf dem niederländischen Ijsselmeer. Auf dem Segelschiff „Anna Trijnte“ in Enkhuizen lernten die 22 Pfadfinder Knoten zu knüpfen sowie die Regeln des Wasserlebens kennen. Am nächsten Morgen gings auf die See, wo auch übernachtet werden sollte. Nach fünf Nächten im Schiff ging es für die weiter
  • 752 Leser

Wunsch nach Liebe und Geborgenheit

Erste öffentliche Beiratssitzung der Lebenshilfe informiert zum Thema Partnerschaften
Liebe, Sex und Zuneigung. Das wünschen sich auch Menschen mit Behinderung. Am Mittwoch fand im Gmünder Staufer-Café zum ersten Mal eine öffentliche Sitzung des Lebenshilfebeirats statt. Jürgen Weber, Inhaber einer ambulant betreuten Wohnung, informierte über seine Erfahrungen. weiter
  • 980 Leser
AUS DER GESCHÄFTSWELT

Zehn Jahre N-Style

Schwäbisch Gmünd. Seit zehn Jahren gibt es den Friseursalon N-Style imMühlbergle in Schwäbisch Gmünd. Um dieses runde Jubiläum zu feiern hatte die Leiterin des Salons, Friseurmeisterin Necla Egioup-Karadag, alle Kunden, Freunde und Familien zu einer Geburtstagsfeier eingeladen. weiter
  • 1247 Leser

Alte Sachen neu verwenden

Schwäbisch Gmün. Seit den 80er Jahren ist das Gebrauchtmöbelkaufhaus von a.l.s.o. e.V. in der Goethestraße 65 Vorreiter für „Di it yourself“. Am Samstag, 26. September, präsentiert a.l.s.o. die aktuellen Beiträge zu diesen Themen auf dem Johannisplatz: Dort werden alle Fragen zum Reparaturtreff beantwortet. Das Gebrauchtmöbelhaus stellt weiter
  • 503 Leser

Träume gemalt

Malworkshop mit Gmündern und Flüchtlingen
Flüchtlinge und deutsche Jugendliche haben gemeinsam gemalt, was sie erlebt haben, und was sie sich für ihre Zukunft erträumen. Bei einem Malworkshop des Arbeitskreises „Eine Welt“ mit Künstlerin Ilse Dörfler in der Volkshochschule. weiter
  • 798 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDElla Hoppe, Werrenwiesenstraße 32, zum 95. GeburtstagBrunhilde Pimpl, Saarstraße 5, zum 84. GeburtstagEvripidis Gymnopoulos, Bernhardusstraße 11, zum 80. GeburtstagJanos Acs, Degenfelder Straße 20, Weiler, zum 76. GeburtstagAndrea Coren, Kettelerstraße 84, Lindach, zum 74. GeburtstagOtto Unterrainer, Osterlängstraße 47, Lindach, zum weiter
  • 640 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 50 JAHREN

Wolfgang FischerBenzinpreis steigtBP macht den Anfang bei einer neuen Welle der Benzinpreiserhöhungen. Gleichzeitig führt der Konzern einen Mindestpreis für bleifreies Normal (125,9 Pfennig) und Diesel (105,9 Pfennig) ein.Kein Schwimm-StarDer Schwimmverein Gmünd hat die ungarische Junioren-Europameisterin über 200 m Delphin, Sjilvia Sjalai, an der Angel. weiter
  • 677 Leser

Böbinger Feuerwehr wagt Trip nach Tripsdrill

Kürzlich startete die Böbinger Feuerwehr mit über 60 Teilnehmern zu ihrem alljährlichen Ausflug. Neben den aktiven Feuerwehrleuten machten sich Jugendfeuerwehr und Altersabteilung, alle mit Angehörigen, mit dem Bus in den Vergnügungspark und ins Wildparadies nach Tripsdrill auf. Dort angekommen, erwartete die Truppe ein gemeinsames Frühstück. Anschließend weiter
  • 739 Leser
Tagestipp

Emma D. im a.l.s.o.

Emma D. sind alteingesessene Heubacher und zählen in der Gmünder Umgebung zu den Urgesteinen der Rockmusik. In ihrem zweistündigen Programm präsentiert die schon über 30 Jahre bestehende Band ein Repertoire aus mal getragenen, mal tänzerischen, aber durchgehend rockigen Stücken.Am Freitag, 25. September, um 20.30 Uhr rocken die Jungs im a.l.s.o. kulturcafé weiter
  • 516 Leser

Infoabend über Flüchtlingsarbeit

Mögglingen. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) informiert am Samstag, 26. September, um 15 Uhr im Gemeindesaal der Christuskirche Mögglingen über die aktuelle Situation und den Stand der Flüchtlingsarbeit in der Gemeinde.Gemeinsam wollen die Organisatoren überlegen, wie es mit den Flüchtlingen in der Gemeinde weitergehen soll, wo sie wohnen sollen und welche weiter
  • 713 Leser

Kreiselbau geht gut voran

Kaum Verzögerungen in Essingen – Asphalt kommt Anfang November
Der Dauerbrenner neigt sich dem Ende entgegen: Die Kreisel-Baustelle in der Essinger Bahnhofstraße macht Fortschritte. Verwaltung und Gemeinderat denken über eine Innengestaltung des Kreisels nach. weiter
  • 454 Leser

16 Auszubildende bei der Spedition Brucker GmbH

Die neuen Auszubildenden und Studenten der Spedition Brucker GmbH starteten mit einem Seminar in die Berufswelt. Die 16 Auszubildenden lernten sich während des eintägigen Seminars kennen und bekamen erste Einblicke in die betrieblichen Abläufe des Speditionsunternehmens. Die Spedition Brucker GmbH konnte die Anzahl ihrer Auszubildenden in diesem Jahr weiter
  • 686 Leser

38 Azubis beim Autohaus Bruno Widmann

Für sieben junge Frauen und 31 junge Männer begann die Ausbildung im Autohaus Bruno Widmann. Die Auszubildenden werden an den Standorten Aalen, Ellwangen, Crailsheim, Schwäbisch Hall, Künzelsau und Schwäbisch Gmünd-Lindach ihre Berufe erlernen. (Foto: privat) weiter
  • 940 Leser

Acht Neue bei der VR-Bank

Zum 1. September haben sieben Auszubildende zu Bankkaufleuten (m/w) und ein Student des Studiengangs Bachelor of Arts ihre Berufsausbildung in der VR-Bank Aalen begonnen. (Foto: privat) weiter
  • 642 Leser

Autohaus Wagenblast begrüßt 22 Azubis

Beim Auto Wagenblast haben 22 Schulabgänger ihre Ausbildung begonnen. Drei Ausbildungsjahre liegen vor den angehenden Automobilkaufleuten, KFZ-Mechatronikern, Karosseriebauern und Fahrzeuglackierern. Zum ersten Mal ist dieses Jahr auch ein Asylbewerber unter den Auszubildenden. (Foto: privat) weiter
  • 922 Leser

Drei Azubis bei der Firma Fürst

Drei Jugendliche haben eine Ausbildung zum Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik, bei der Firma Fürst Stahl- Metallbau im Gewerbegebiet Essingen-Dauerwang begonnen. (Foto: privat) weiter
  • 696 Leser

Insel der Stille im Verkehrslärm

Richtfest für die St.-Vinzenz-Kapelle im Loreto am Donnerstagnachmittag
Ein ganz besonderer Moment in der Stadt. Mitten im tosenden Verkehr der Klösterlestraße entsteht eine Insel der Stille. Eine kleine Kapelle ist dem alten Loreto-Gebäude vorgelagert, die allen Gmündern offen stehen wird. weiter

Neue Azubis bei Kemmler

Die drei neuen Auszubildenden bei der Firma Kemmler in Aalen sind von den Einführungstagen zurück. In Tübingen wurden insgesamt 124 Berufsanfänger begrüßt – eine firmeninterne Rekordzahl. (Foto: privat) weiter
  • 817 Leser

Neue Azubis im Salon Gold

Dieses Jahr gibt es acht neue Auszubildende im Salon Gold. Philip und Clemens Gold hießen die Auszubildenden in ihren Teams in Aalen, Oberkochen, Wasseralfingen, Ellwangen und Dinkelsbühl willkommen. (Foto: privat) weiter
  • 992 Leser

Sieben Azubis in Abtsgmünd

In der Gemeinde Abtsgmünd starteten sieben neue Auszubildende ins Berufsleben. Die Berufe sind Verwaltungsfachangestellter, Verwaltungsdienstleister, Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste und Erzieherin. (Foto: privat) weiter
  • 672 Leser

Start bei Holzwerke Ladenburger

Neun Auszubildende starteten bei den Holzwerken Ladenburger ins Berufsleben. Dieses Jahr wurden ein Land- und Baumaschinenmechatroniker, drei Holzbearbeitungsmechaniker, ein Elektroniker für Betriebstechnik, drei Industriekaufleute (m/w) und eine Kauffrau im Einzelhandel begrüßt. (Foto: privat) weiter
  • 765 Leser

Start bei Kiener Maschinenbau

Dieses Jahr beginnen zwölf neue Auszubildende ihre Lehre bei der Kiener Maschinenbau GmbH. Sie lernen die Berufe Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker, Mechatroniker und Elektroniker für Automatisierungstechnik. (Foto: privat) weiter
  • 945 Leser

Start in die Ausbildung bei JRS

13 Auszubildende starteten bei J. Rettenmaier & Söhne in Rosenberg ins Berufsleben. Insgesamt hat JRS am Standort Rosenberg-Holzmühle derzeit 30 Azubis für unterschiedlichste Berufsprofile in der Ausbildung. (Foto: privat) weiter
  • 789 Leser

Keine Hinweise trotz Videobilder

Mögglingen. Keine neue Spur im Fall der Hakenkreuz-Schmierereien an der Mögglinger Mosche. Trotz Veröffentlichung der Videobilder einer Überwachungskamera seien bei der Polizei keine Hinweise auf die Täter eingegangen, sagt Polizeisprecher Klaus Hinderer.In der Nacht von Freitag auf Samstag hatten zwei unbekannte Täter gegen 2.35 Uhr Hakenkreuze und weiter
  • 2752 Leser

Karten für Zeitgespräche

Karten für die „Zeitgespräche“ mit der DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld am Dienstag, 29. September, um 19.30 Uhr im Hans-Baldung-Grien-Saal im Stadtgarten gibt’s bei der Buchhandlung Herwig (07171-927740), bei der Gmünder Tagespost (07171-60010) und online unter www.tagespost.de/zeitgespraeche. Die „Zeitgespräche“ sind weiter
  • 894 Leser

Leben in der DDR – zum Tag der Einheit

DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld erzählt bei den „Zeitgesprächen“ aus einem Leben voller Brüche
Sie ist eine der bekanntesten Bürgerrechtlerinnen der DDR: Vera Lengsfeld ist am Dienstag, 29. September, um 19.30 Uhr im Gmünder Stadtgarten Gast der „Zeitgespräche“ der Kreissparkasse Ostalb, der Buchhandlung Herwig und der Gmünder Tagespost. weiter
  • 1004 Leser

Mit Messer bedroht

Schwäbisch Gmünd. Ein Brüderpaar im Alter von 16 und 17 Jahren hatte am Mittwochabend gegen 21.45 Uhr auf dem Marktplatz in Schwäbisch Gmünd eine handfeste Auseinandersetzung mit einem 17 Jahre alten Kontrahenten, teilt die Polizeipräsidiuem in Aalen mit.Der 17-Jährige bedrohte seinen gleichaltrigen Kontrahenten nach Polizeiangaben zunächst mit einem weiter
  • 869 Leser

GUTEN MORGEN

Haben Sie schon mal was vom „Thomas-Theorem“ gehört? Zugegeben, ich auch nicht. Bis dato, als meine Tochter eine Facharbeit zu diesem Thema geschrieben hat. Interessanter Stoff, der besagt, dass jedes menschliche Handeln reale Konsequenzen zur Folge hat, ganz gleich, wie irreal die Situation war, die zu entsprechender Handlung geführt hat. weiter
  • 699 Leser

Cannabis als Heilkraut?

Gericht verhängt Bewährungsstrafe für Drogenanbau
Wegen Cannabisanbaus wurde ein 42-Jähriger am Donnerstag vom Schöffengericht verurteilt. Ungewöhnlich war, wieso er mit dem Anbau begonnen hatte. weiter
  • 1068 Leser

Regionale Zulieferer bewegt VW-Affäre

Folgen für SHW Automotive AG, PTS Prüftechnik, Bosch, Prototechnik, Eberspächer, Mahle und ZF noch nicht absehbar
Volkswagen hat in den USA Abgas-Tests bei seinen Dieselfahrzeugen manipuliert. Hat dieser Skandal auch Folgen für die Zulieferer aus der Region? Die meisten der von dieser Zeitung befragten Unternehmen antworteten wie Michael Schickling: „Es ist noch viel zu früh, darüber zu spekulieren“. weiter
  • 2970 Leser
POLIZEIBERICHT

15 000 Euro Schaden

Neuler. Rund 15 000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch kurz nach 18 Uhr ereignete. Der 53-jährige Fahrer eines VW übersah an der Kreuzung am Schönberger Hof einen von rechts kommenden Skoda. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Beide Fahrer blieben unverletzt. weiter
  • 801 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto zerkratzt

Ellwangen. Zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwochabend, 18.30 Uhr, zerkratzte ein Unbekannter einen VW Golf, der zu dieser Zeit in der Marienstraße vor einem Friseurladen abgestellt war. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf rund 3000 Euro geschätzt. Hinweise auf den Verursacher bitte an das Polizeirevier Ellwangen, Tel. (07961) 9300. weiter
  • 903 Leser

Barfuß durch ganz Deutschland

Frank Jester will von Hamburg zum Bodensee und machte in Ellwangen Halt
780 Kilometer langt ist die Strecke von Hamburg nach Friedrichshafen, die Frank Jester am 1. September angetreten hat. Doch nicht genug, dass er die Strecke zu Fuß und nahezu ohne Gepäck zurücklegt: Frank Jester läuft barfuß. Unter dem Motto „Mehr Bewegung für mehr GEHsundheit“ kämpft er gegen das „Weichei Mensch“. weiter
  • 1680 Leser

Klangerlebnis für guten Zweck

Musikkorps der Bundeswehr spielt umjubeltes Benefizkonzert in Ellwangen
Es ist in Ellwangen seit zwanzig Jahren lieb gewordene Tradition: das Aufspielen des Musikkorps der Bundeswehr aus Siegburg für einen guten Zweck. Mit einem herausragenden Konzert unter der Leitung von Oberstleutnant Christoph Scheibling feierten in der Rundsporthalle Musiker und Publikum gemeinsam dieses Jubiläum. weiter
  • 847 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfälle

Neuler. Rund 1500 Euro Schaden entstand bei einem Wildunfall, der sich kurz vor 6.30 Uhr auf der Kreisstraße 3232 zwischen Ramsenstrut und Leinenfirst ereignete, als ein Auto ein Reh erfasste. Das verletzte Tier musste durch einen Polizeibeamten getötet werden.Adelmannsfelden. Ein Fuchs verursachte am Donnerstag kurz vor 7 Uhr einen Sachschaden von weiter
  • 699 Leser
POLIZEIBERICHT

Absperrung gerammt

Jagstzell. Auf der A 7 zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen war der Fahrer eines VW Transporters zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in den mit Warnbaken abgetrennten linken Fahrstreifen gefahren und hat fünf Warnbaken und fünf Leuchten beschädigt. Die Trümmer wurden über die gesamte Fahrbahn verteilt. Der Fahrer weiter
  • 699 Leser

Förderprogramm zahlt sich aus

Landrat Klaus Pavel kommt nach Stödtlen zu einem Gemeindebesuch
Ein großer Gewinn für die Kommunen ist das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR). Landrat Klaus Pavel überzeugte sich davon bei seinem Gemeindebesuch in Stödtlen. Beim Bürgergespräch in Gaxhardt stellte er sich den Fragen der Bürger. weiter

Vegan hat nichts mit Verzicht zu tun

Ellwanger Vegan-Wochen mit 2. Vegan-Brunch am 11. Oktober in der Klosterfeldschule
Der erste Vegan-Brunch fand Mitte Juni in Ellwangen statt. Die Veranstaltung kam so gut an, dass es am Sonntag, 11. Oktober, von 11 bis 14 Uhr bereits eine Neuauflage gibt. Initiatoren sind Julia Weber und Sabine Sogl. weiter
  • 1012 Leser
SCHAUFENSTER

Die Tagebücher von Adam und Eva

Ein Musical nach dem Buch von Mark Twain und mit der Musik von Marc Seitz sowie den Liedtexten von Kevin Schroeder zeigt das Landestheater Dinkelsbühl im Spitalhof. Vorstellungen sind am 24./ 25./ 26./ 27.09. sowie 04. Oktober 2015, jeweils 20 Uhr im Theaterhaus im Spitalhof in Dinkelsbühl. weiter
  • 1094 Leser

Konzert mit Immig

Der Minnesänger ist zu Gast auf Schloss Hohenstadt
Wer den Minnesänger mit der romantischen Ader, Harald Immig, erleben möchte, sollte sich den Auftritt am Sonntag, 27. September, 17 Uhr, auf Schloss Hohenstadt nicht entgehen lassen.Immig ist Preisträger bei mehreren Wettbewerben, unter anderem bei „Songs an einem Sommerabend“ vom Bayerischen Rundfunk. Zwischen Minnesang und Moderne entführt weiter
  • 818 Leser
NEU IM KINO

Man lernt nie aus

Der 70-jährige Ben Whittaker ist einsam. Er ist Rentner und seit dem Tod seiner Frau hat er nicht mehr viel zu tun. Das ändert sich jedoch, als er ein Praktikum bei einer Internetfirma beginnt. Die junge Chefin des Unternehmens, Jules Ostin, hält anfangs nicht viel von dem neuen Senior-Praktikanten. Neben ihrem stressigen Alltag stellt Ben für sie nur weiter
  • 659 Leser

Organist aus Übersee

Der Neuseeländer Paul Rosoman zu Gast in Ellwangen
Am Sonntag, 27. September, um 17 Uhr erklingt in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen ein Orgelkonzert mit Paul Rosoman aus Wellington/Neuseeland. weiter
  • 624 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lustwandeln auf fürstlichen Pfaden

Alb-Guide Karin Marquard-Mader unternimmt am Sonntag, 27. September, um 13 Uhr eine naturhistorische „Spurensuche barocker Glanzlichter im Englischen Wald“ bei Dischingen. Ziel sind die ehemalige Lustanlage der Fürsten Thurn und Taxis und der romantische Carlsbrunnen. Abschließend wird die Dorfkirche in Trugenhofen besichtigt. Anmeldung weiter
  • 435 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weinfest im Musikantenstadl

Mit der Föhrenberger Blasmusik beginnt das Weinfest des Musikvereins Elchingen am Samstag, 26. September, um 18 Uhr im Musikantenstadl beim Flugplatz Elchingen. Im Lauf des Abends wird ein Weltrekordversuch im Zimmermannsklatsch gestartet. weiter
  • 415 Leser

Dickes Lob fürs Essen

Interimsmensa in Waldstetten hat Betrieb erfolgreich aufgenommen – Bis zu 160 Portionen pro Tag
„Ich hol’ mir noch was, das schmeckt so lecker“, stellt der neunjährige Luca fest, während er seinen Teller auch schon in die Richtung von Andrea Sommer hält. In Sekundenschnelle landet nochmal ein Klacks Kartoffelpüree drauf. Inklusive Soße. Keine Frage, das Essen in der Interimsmensa in Waldstetten ist beliebt. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Tanztee im Dorfhaus Lauterburg

Der Förderverein lädt am Sonntag, 27. September, ab 14 Uhr zum Tanztee im Dorfhaus in Lauterburg ein. Für passende Melodien sorgt Alleinunterhalter Leo Baumstark. Für eine Stärkung in den Tanzpausen ist durch Kaffee und Kuchen gesorgt. weiter
  • 379 Leser

„Lorchi“ ist eine Sensation

2000 Jahre alte, römische Bronzefigur bei Grabungen in Lorch entdeckt
„Lorchi“ wird er genannt. Etwa fünf Zentimeter ist er groß und die Sensation für die Archäologen: Ein Bronzebär aus der Römerzeit. Entdeckt wurde die 2000 Jahre alte Figur bei Grabungen in Lorch an der Gaisgasse. weiter

Ein fetziges Musical für alle

Klosterbergschule, Lebenshilfe Gmünd und Tanzstudio gestalten Choreografien in Stuttgart
„Hotel Vegas“, hieß es in der Stuttgarter Liederhalle. Eine Geschichte voller Liebe, Intrigen und Show in der Glitzerwelt von Las Vegas. Das „Lets dance-Tanzstudio“ Annette Scheuvens erarbeitete mit der Klosterbergschule und der Lebenshilfe Gmünd die Choreografien für dieses Musical. weiter
  • 933 Leser

Blaulicht-Tag

Zum Restprogramm des Gmünder Sommers gehört auch ein Tag, der vor allem von den Blaulicht-Organisationen gestaltet wird: Sonntag, 27. September.11 bis 13 Uhr: Die Polizeikapelle Ostalb gastiert auf der Remspark-Bühne.14 bis 15 Uhr: Die Rettungshundestaffel des Malteser Hilfsdienstes Schwäbisch Gmünd zeigt im Remspark ihr Können.20 Uhr: Das Landespolizeiorchester weiter
  • 1485 Leser

Sommer 2016 ohne Seebühne

Trotz positiver Bilanz gibt es Änderungen in der Struktur der Veranstaltungsreihe
Kein Abo-System mehr, keine Seebühne mehr, dafür Programm im Landschaftspark: Auch wenn die Veranstalter des „Gmünder Sommers“ eine sehr zufriedenstellende Premierenbilanz ziehen, soll es Veränderungen geben. Bisher wurden bei 83 Veranstaltungen 53 300 Besucher gezählt. weiter
  • 1273 Leser

Gmünd wird wieder Partymeile

54 Musikgruppen treten am Freitag, 2. Oktober, bei „Musik in Gmünder Kneipen“ auf
Musikbegeisterte aufgepasst: Am Freitag, 2. Oktober, ist wieder „Musik in Gmünder Kneipen“. Viele bekannte Bands, ein paar Neulinge, aber auch ein Männerchor werden an diesem Abend die Innenstadt in eine große Partymeile verwandeln. weiter

Friedenslinde bleibt bestehen

Gehweglösung Falkenstraße bekommt grünes Licht — Sanierung Schillerstraße erst 2017
Während der Baustart in der Lettengasse bereits im nächsten Frühjahr erfolgt, verschiebt sich die Sanierung der Schillerstraße auf 2017. Der Adelmannsfelder Gemeinderat informierte sich über die Gesamtkosten und suchte vor Ort eine neue Lösung für die Einmündung zur Falkenstraße. weiter
  • 848 Leser

„Jahrhundertchance“ für den Teilort Ebnat

OB Rentschler will große Lösung für den SV Ebnat
Erst Zoff, dann einmütiger Blick in die Zukunft im Ortschaftsrat. Ausgangspunkt war, dass Lothar Weber die leidige Geschichte um die seit Jahren ausstehende Beregnungsanlage für den SV Ebnat auf den Tisch gebracht hatte. weiter
  • 769 Leser

Flüchtlinge in die Turnhalle?

Aalen-Ebnat. Seit Wochen wird im Stadtbezirk die Meldung gestreut, dass 150 Flüchtlinge in der Turnhalle untergebracht werden sollen. „Dies ist kein Szenario für Ebnat, alles unwahr“, meinte Ortsvorsteher Manfred Traub. Momentan sei keine Aufnahme in öffentlichen Gebäuden geplant. Traub wie auch OB Thilo Rentschler betonten allerdings, dass weiter
  • 1098 Leser

Kein Neubaugebiet – wenig Geburten

Ebnat fordert von der Stadt Ausweisung von Baugrund
Der Stadtbezirk Ebnat kann zufrieden sein, aber nur fast: steigende Bevölkerungszahlen, ansehnlicher Anteil an jungen Leuten – aber doch viel weniger Geburten als beispielsweise in den Stadtbezirken Dewangen und Waldhausen. weiter
  • 795 Leser

Ebnater Wehr ist gut aufgestellt

Feuerwehrbedarfsplanung im Ortschaftsrat – überdurchschnittlicher Ausbildungsgrad – Problem Freistellung
„Die Abteilung Ebnat-Waldhausen ist eine starke Truppe, die auch beim Großbrand bei der Firma Holzbau Weber ihre Schlagkraft unter Beweis gestellt hat“, meinte Michael Felgenhauer, Leiter des Amts für Bürgerservice und öffentliche Ordnung, im Ortschaftsrat. weiter
  • 780 Leser

Guter Baufortschritt beim Kreisel

Kaum zeitliche Verzögerungen in der Bahnhofstraße – Asphalt wird Anfang November eingebaut
Der Dauerbrenner neigt sich dem Ende entgegen: Die Kreisel-Baustelle in der Bahnhofstraße macht gute Fortschritte. Verwaltung und Gemeinderat denken über eine Innengestaltung des Kreisels nach. weiter
  • 5
  • 803 Leser

Tunnel wird für Autos gesperrt

Umwidmung zum Geh-/Radweg
Autofahrer müssen sich ab Montag eine Alternativroute suchen: Die Stadt widmet die Unterführung Düsseldorfer Straße – also zwischen dem Hirschbach und der Bahnhofstraße am Stadtoval – zum Geh- und Radweg um. weiter
  • 4
  • 841 Leser

AGVler wandern

Der Waldstetter Altersgenossenverein 1951/52 ist auf dem Rössleweg gewandert, einem Höhenweg rund um den Stuttgarter Kessel. Unter der bewährten Leitung von Toni Heinzmann ging es von Hedelfingen über die Wangener Höhe, den Frauenkopf, die Geroksruhe bis zum Waldfriedhof. Von dort fuhren die Wanderer mit der nostalgischen Standseilbahn wieder hinunter weiter
  • 674 Leser

Auf Haltenden aufgefahren

Waldstetten. Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwoch, gegen 15 Uhr, als ein 18-jähriger Autofahrer nach Angaben der Polizei aus Unachtsamkeit auf ein verkehrsbedingt auf der Gmünder Straße haltendes Auto eines 57-Jährigen auffuhr. Der Schaden beträgt 2000 Euro. weiter
  • 720 Leser

Gelungenes Miteinander

Sommerfest in St. Johannes Waldstetten
Das Sommerfest im Altenpflegeheim St. Johannes in Waldstetten bot wieder ein schönes Miteinander von Bewohnern, Angehörigen, Ehrenamtlichen und Mitarbeitern. weiter
  • 424 Leser

Herbstfest des Liederkranzes Hüttlingen

Ein Wochenende mit Scheunenfest und Drachenfest – Guter Auftritt der Chöre unter Leitung von Peter Waldenmaier
Der Liederkranz Hüttlingen feierte zwei Tage lang sein Herbstfest. Am Samstag zum ersten Mal das „Scheunenfest“ und am Sonntag das „5. Hüttlinger Drachenfest“. Die Wiesen hinter dem Reuthof sind fürs Drachensteigen bestens geeignet. weiter
  • 730 Leser

Wettbüro-Angestellter auf Heimweg überfallen

Am Samstagabend in der Gartenstraße
Unbekannte Täter haben am Samstagabend den Beschäftigten eines Aalener Wettbüros auf dem Heimweg überfallen und beraubt. Anschließend brauchen sie im Wettbüro zwei Automaten auf und klauten Geld. weiter
  • 2292 Leser

Oberkochener 60er feiern den runden Geburtstag in Passau

Der Oberkochener Jahrgang 1954/1955 verlebte ein stimmungsvolles 60er-Geburtstagsfeier-Wochenende. Am Freitagabend begrüßte Vorstand Roland Harpeng seine Altersgenossen zu Vesper und Erinnerungen im Naturfreundehaus. Viele Anekdoten aus der Schulzeit und den gemeinsamen Aktivitäten wurden erzählt. Am Samstag startete der Bus mit über 60 Personen nach weiter
  • 680 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Berggottesdienst an der Wildschützhütte

Bei der Wildschützhütte wird am Sonntag, 27. September, um 15.30 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst gefeiert. Mitgestaltet wird er vom Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen und von Jagdhornbläsern. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, im Anschluss an die Messfeier Bewirtung. Das Opfer beim Gottesdienst und der Erlös aus weiter
  • 327 Leser

Gemeindewallfahrt auf den Schönenberg

„Laudato si – Gelobt seist du“ unter diesem Leitgedanken stand die Gemeindewallfahrt der Seelsorgeeinheit Kapfenburg. Aus zwei Richtungen machten sich rund 70 Gemeindemitglieder auf in Richtung Ellwangen. Darunter zahlreiche jugendliche Firmbewerber. Beide Fußgruppen trafen sich in Neunheim in der Schutzengelkapelle, um von dort aus weiter
  • 1026 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächsnachmittag mit Kreisrat

Christoph Hald, Mitglied im Kreistag und Gemeinderat in Westhausen, steht am Freitag, 25. September, von 15 bis 18 Uhr im Gartencafé am Kirchle in Westerhofen für alle Interessierten bei Kaffee und Kuchen für einen themenoffenen, lockeren Gesprächsnachmittag zur Verfügung. Veranstalter sind CDU und Freie Bürger Westhausen und Lippach. weiter
  • 5
  • 543 Leser

Letzte Führung auf dem Schloss

Lauchheim. Die letzte öffentliche Führung auf Schloss Kapfenburg vor der Winterpause findet am Sonntag, 27. September statt. Um 14.30 Uhr geht es auf einen Streifzug durch die Geschichte der ehemaligen Deutschordensfeste. Für Erwachsene kostet die öffentliche Führung drei Euro, für Schüler unter 16 Jahren zwei Euro. Gruppen, wie Schulklassen oder Vereine, weiter
  • 635 Leser

Schwörhaus-Konzert mit Soldan

Improvisation und Form als Thema zum Auftakt der neuen Konzertreihe am Sonntag, 27. September
Was verbindet eine Klaviersonate Joseph Haydns mit dem Klavierwerk von Maurice Ravel? Dieser Frage geht der Pianist und Dirigent Christoph Soldan am Sonntag, 27. September, 19 Uhr in Schwäbisch Gmünd beim Auftakt der neuen Schwörhaus-Konzertreihe nach. weiter
  • 5
  • 972 Leser

Gute Stimmung in der Stadthalle

SWR3-Comedy Show mit Andreas Müller: Witze und Imitationen begeistern Publikum
Komiker Andreas Müller begeisterte am Mittwochabend das Publikum in der Stadthalle Aalen. Mit Musik, Imitationen und vielen visuellen Effekten sorgte er rund zweieinhalb Stunden für eine ausgelassene Stimmung. weiter
  • 1202 Leser

Er mixt Spaß und Klassik

Der Fachsenfelder Jonathan Baur ist mit dem Musikkabarett „SeppDeppSeptepp“ unterwegs
Ein Musiker mit Fußballtrikot und Turnschuhen auf der Bühne – das ist eher ungewöhnlich. Doch wenn der Fachsenfelder Hornist Jonathan Baur mit dem „SeppDeppSeptett“ auftritt, fällt das nicht weiter auf. Denn so bunt und ausgefallen wie ihr Programm ist auch die Kleidung der Trossinger Musikstudenten. weiter

Schülermentoren verabschiedet

Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle dankt Schülern für kompetente Hilfe
Sie kümmern sich um E-Mail-Accounts, um Bildbearbeitung, um Gefahren aus dem Internet: Die Böbinger Schülermentoren. Vier von ihnen wurden mit viel Lob verabschiedet. weiter
  • 859 Leser

Im Internet regional einkaufen

Gmünder Tagespost und Schwäbische Post schaffen die neue Plattform – Infoabend für Händler
Der stationäre Einzelhandel muss nicht zusehen, wie ihm das Internet die Kunden wegholt. Er kann Kunden im Internet abholen. Das sagt Norbert Beck, diplomierter Wirtschaftsingenieur. Er erläuterte im Prediger vor mehr als 100 Vertretern aus dem Gmünder Handel die Online-Initiative „Kauf Regional“ der Gmünder Tagespost und der Schwäbischen weiter

Schwertransport hat Panne – Straße gesperrt

Aufgrund einer Panne ist in der Nacht zum Donnerstag in der Alten Heidenheimer Straße, auf Höhe des Wohnviertels Pflaumbach, ein Schwertransport liegengeblieben. Am Fahrzeug sei ein Hydraulikschlauch defekt, sagte auf Nachfrage Polizeisprecher Holger Bienert. Wann das Fahrzeug repariert werden könne, sei noch unklar. Damit sei auch unklar, wie lange weiter
  • 2497 Leser

Frau bedroht, verletzt und beraubt

Polizei bittet um Mithilfe
Eine Frau wurde am 17. August, auf dem alten Bundeswehrparkplatz, ein paar Dutzend Meter vom Südtor des ehemaligen Kasernengeländes entfernt zwischen der K 3319 und der B 290, von einem Unbekannten bedroht und auch leicht verletzt. Jetzt, über einen Monat später, hat die Polizei ein Phantombild veröffentlicht. weiter
  • 2759 Leser

Mit Messer bedroht und geschlagen

Schwäbisch Gmünd. Ein Brüderpaar, 16 und 17 Jahre alt, hatte am Mittwochabend gegen 21.45 Uhr auf dem Marktplatz in Schwäbisch Gmünd eine Auseinandersetzung mit einem 17 Jahre alten Kontrahenten. Der 17-Jährige bedrohte seinen gleichaltrigen Kontrahenten mit einem Messer und schlug ihn später mit diesem auf den Kopf,

weiter
  • 5
  • 2091 Leser

Mann von Zug erfasst und getötet

Bei Aalen-Hofen - Bahnstrecke in beide Richtungen gesperrt

Aalen-Hofen. Ein Mann wurde am Donnerstag gegen 5.30 Uhr auf der Bahnstrecke unterhalb Aalen-Hofen von einem Zug erfasst und getötet, teilt die Polizei mit. Die Kripo geht aktuell von einer Selbsttötung aus. Der Bahnverkehr ist bis voraussichtlich 8 Uhr in beide Richtungen komplett gesperrt. Die Bahn hat einen Schienenersatzverkehr eingerichtet.

weiter
  • 4
  • 11623 Leser

Regionalsport (28)

„Ich glaube an die Jungs“

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd am Samstag beim FC Albstadt 07
Der FC Albstadt steht nach dem Saisonstart im Tabellenkeller, nur drei Punkte aus fünf Spielen sind die Ausbeute. Am Samstag reisen die Gmünder Normannen an, bei denen Kapitän Giuseppe Catizone nach einem Spiel Pause wieder an Bord ist. Anpfiff in Albstadt-Tailfingen: 15.30 Uhr. weiter
  • 558 Leser

Derby: SVL zu Gast in Neuler

Fußball, Bezirksliga: SV Wört im Duell mit einem „Gleichgesinnten“
Waldhausen steht ein schwerer Gang nach Sontheim bevor, Unterkochen hat eine vermeintlich leichte Aufgabe zu bewältigen. Neuler und Lauchheim treffen sich zum Derby, der SV Wört bekommt es mit einem Kontrahenten auf Augenhöhe zu tun. weiter
  • 794 Leser
SPORT IN KÜRZE

LK-Turnier in Bopfingen

Tennis. Von Freitag, 25. September bis Sonntag, 27. September findet der dritte Ipf-Cup, das Herren Leistungsklassen Turnier, auf der Tennisanlage in des TC Bopfingen statt. Gespielt wird in den Kategorien der Herren A,B,C und Herren 50. weiter
  • 935 Leser

Neresheim-Derby in Kösingen

Fußball Kreisliga B IV
Es steht ein besonderes Duell an in der Kreisliga B IV. Mit dem Kösinger SC und dem SV Elchingen stehen sich zwei Vororte von Neresheim gegenüber. Ein spannendes Derby ist zu erwarten. weiter
  • 599 Leser

Schafft Eggenrot den großen Wurf?

Fußball, Kreisliga B III
Seit Spieltag drei hat sich die Mannschaft der Sportfreunde Eggenrot kontinuierlich in der Tabelle der Kreisliga B III verbessert. Mittlerweile auf einem wohlverdienten zweiten Platz stehend. weiter
  • 498 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:TSG Nattheim – Germania BargauFV Sontheim – SV WaldhausenSF Lorch - SV WörtTV Heuchlingen – FV UnterkochenNormannia Gmünd II – GerstettenTV Neuler – SV LauchheimBettringen – Türkspor HeidenheimTSG Schnaitheim – SV NeresheimKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:SG Bettringen II – TV Herlikofen weiter
  • 977 Leser

Topspiel in Eschach

Fußball, Kreisliga B II
Mit 18 Punkten, ohne Punktverlust und mit erst einem Gegentor steht die SGM Hohenstadt/Untergröningen hochverdient an der Spitze der Tabelle in der Kreisliga B II. Nun erwartet die SGM aber ein nicht zu unterschätzender Gegner im kommenden Auswärtsspiel beim Vierten in Eschach.Sollte die SGM gewinnen, hätte Essingen II die Chance, mit einem Sieg beim weiter
  • 732 Leser

TSG beim neuen Spitzenreiter

Fußball, Kreisliga A: Schwabsberg erwartet Tabellenzweiten Tannhausen
Still und heimlich hat sich die SGM Kirchheim/Trochtelfingen an die Tabellenspitze der Kreisliga A II geschossen. Gegen die TSG Abtsgmünd soll der fünfte Sieg in Folge unter Dach und Fach gebracht werden. weiter
  • 675 Leser

TSG reist zum Schlusslicht TSV Buch

Fußball, Landesliga
Nach dem Remis gegen den Tabellenzwölften SV Bonlanden reist das Team der TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach am Sonntag zum Schlusslicht der Landesliga, dem TSV Buch. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr. weiter
  • 558 Leser
SPORT IN KÜRZE
Am kommenden Samstag (26.9.) steht für die Ü32-Senioren des VfR Aalen das Halbfinale um die württembergische Meisterschaft an. Um 18 Uhr empfangen die Schwarz-Weißen auf dem Kunstrasenplatz im Greut den FC Laube 02 Heilbronn. Der Eintritt ist frei, das Team von Coach Siggi Kirsch würde sich im Kampf um den Finaleinzug über eine große Zuschauerkulisse weiter
  • 833 Leser

HG zu Gast in Metzingen

Handball, Württembergliga
Die B-Jugend Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen müssen erstmals auf Reisen gehen und das gleich zum Nachwuchs des Frauen Bundesligisten TuS Metzingen. Um 14 Uhr wird die Partie im Schulzentrum Ösch angepfiffen. weiter
  • 614 Leser

HSG startet in die Saison

Handball: Großes Heimspiel-Wochenende bei der HSG Oberkochen/Königsbronn
Mit einem großen Heimspiel-Wochenende startet die HSG Oberkochen/Königsbronn in die neue Handball-Saison. Am Samstagabend treffen die HSG-Männer auf die Reserve aus Schwäbisch Gmünd. Anpfiff ist um 20 Uhr. weiter
  • 806 Leser

KC empfängt zweiten Aufsteiger

Kegeln Damen, 1. Bundesliga: Schrezheim will gegen Karlstadt den ersten Saisonsieg
Der nächste Aufsteiger kommt nach Schrezheim. Die Keglerinnen vom KC Schrezheim erwarten am Wochenende den SKC Karlstadt. Als Aufsteiger sind die Keglerinnen aus Unterfranken in Schrezheim noch unbekannt. weiter
  • 567 Leser

Saisonauftakt gegen Bargau

Handball Damen, Bezirksliga
Mit dem Auswärtsspiel am Sonntag in der Fein-Halle in Bargau starten die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen in die Saison 2015/16. Anpfiff der Partie ist um 15.15 Uhr. weiter
  • 568 Leser

SG2H A-Jugend: Heimspielauftakt

Handball Junioren, Oberliga
Zum ersten Heimspiel in der Württemberg-Oberliga empfängt die A-Jugend der SG2H den BBM Bietigheim. Anpfiff ist am Sonntag um 17.30 Uhr in der Wasseralfinger Talsporthalle. weiter
  • 591 Leser

SG2H gastiert beim Aufsteiger

Handball Männer, Bezirksliga
Die erste Herrenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen tritt am Sonntag zu ihrem ersten Auswärtsspiel der Saison an. Gegner hierbei ist der Aufsteiger aus Bargau und Anpfiff ist um 17 Uhr. weiter
  • 703 Leser

Böhringer holt Gold

Mehrkampf: Bernd Milde sichert sich Bronze
Bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Eutin (Schleswig-Holstein) gewann der Athlet des MTV Aalen, Günter Böhringer den Titel im Fünfkampf der Fechter in der Altersklasse M50+ mit 48,657 Punkten. Bernd Milde wurde mit 44,111 Punkten Dritter. weiter
  • 556 Leser

Das Hoffenheim der Liga

Ringen,1. Bundesliga Süd: KSV Aalen muss gegen nordbadischen Bundesliga-Neuling Ispringen ran
Nach dem starken Saisonauftakt gegen Nendingen und Weingarten steht den Aalener Ringern am Samstag in der Ulrich-Pfeifle Halle ein ganz neuer Bundesliga-Kontrahent gegenüber. Doch diese Aufsteigerstaffel hat es in sich, denn nicht umsonst hat sich der KSV Ispringen die Play-offs auf die Fahnen geschrieben. weiter
  • 638 Leser

Essingen will dreifach punkten

Fußball, Verbandsliga: Der TSV gastiert beim Tabellennachbarn aus Laupheim
Mit dem TSV Essingen und Olympia Laupheim stehen sich am Samstag die direkten Tabellennachbarn gegenüber. Sowohl der Siebte aus Essingen als auch der Achte aus Laupheim wollen mit einem Sieg in das vordere Mittelfeld der Tabelle. Ein Wermutstropfen in der letzten Partie für Essingen war die Verletzung des Kapitäns Simon Köpf, der dem TSV voraussichtlich weiter
  • 615 Leser

Finale der „Ostalb-Horse-Tour“

Reiten: Schlussetappe des Essinger Treue-Cup – Ein Reitwochenende mit vielen Entscheidungen
Finale in Essingen: Ein hochklassiges Reitwochenende erwartet alle Zuschauer auf der Reitanlage Baierhof/Schwegelhöfe mit dem Finale der „Ostalb-Horse-Tour“. Auch die Schlussetappe des „Essinger-Treue-Cups“ findet von Freitag bis Sonntag in Essingen statt. weiter
  • 575 Leser

Sechs-Punkte Spiel in Ebnat

Fußball, Landesliga: Beim SV Ebnat ist Wiedergutmachung angesagt
Nachdem der SV Ebnat in Nürtingen mit 3:1 verloren hat, muss in der Begegnung gegen den Aufsteiger der Bezirksliga Donau/Iller alles daran gesetzt werden, um den zweiten Sieg unter Dach und Fach zu bringen. weiter
  • 459 Leser

SFD im Kellerduell

Fußball, Landesliga: Gelingt SFD der Befreiungsschlag?
Welchem Team gelingt beim Flutlichtspiel in Bonlanden der Befreiungsschlag? Sowohl die Sportfreunde, als auch der SV Bonlanden stehen unten in der Tabelle. Beim Kellerduell des sechsten Spieltags versuchen beide sich nach oben zu schießen und wichtige Punkt im Abstiegskampf zu sammeln. Anpfiff ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 518 Leser

TSG-Herren 40 steigen erneut auf

Zum zweiten Mal in Folge steigen die Herren 40 der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach nach der aktuellen Tennissaison in die nächsthöhere Klasse auf – diesmal in die Verbandsstaffel. Nach Siegen gegen TSV Untergröningen, TC Unterschneidheim, TV Göggingen und TSV Dettingen war die Meisterschaft perfekt.Vordere Reihe v.l.: Ingo Ulmer, Manfred Kajerski, weiter
  • 5
  • 813 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaSonntag, 13.30 Uhr:1. FC Heidenheim – Karlsruher SC3. BundesligaFreitag, 19 Uhr:1. FSV Mainz 05 U23 – Hallescher FCFC Würzburger Kickers – Chemnitzer FCSamstag, 14 Uhr:FC Erzgebirge Aue – Holstein KielWehen Wiesbaden – Hansa Rostock1. FC Magdeburg – Energie CottbusRot-Weiß Erfurt – Werder Bremen weiter
  • 863 Leser

Sieben Sinne beieinander haben

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen am Sonntag beim Schlagerspiel bei Spitzenreiter Dynamo Dresden
Drei Siege, zwei Unentschieden. Das ist die stolze Bilanz des VfR Aalen aus den vergangenen fünf Spielen. Die Rohrwang-Elf rangiert auf Rang vier direkt hinter der Aufstiegszone. Das Match am Sonntag (14 Uhr) bei Spitzenreiter Dynamo Dresden hat die Vorzeichen eines echten Schlagerspiels. weiter
  • 893 Leser

Überregional (90)

"Etwas Pfefferspray an die Handschuhe"

Magazin veröffentlicht noch unbekannte Videos der Polizei vom Schwarzen Donnerstag
Wenige Tage vor dem fünften Jahrestag der Räumung des Stuttgarter Schlossgartens sind Polizeivideos des Einsatzes gegen S-21-Demonstranten aufgetaucht. Die Staatsanwaltschaft prüft diese Aufnahmen. weiter
  • 613 Leser

"Happy Birthday" ist für alle da

Gerichtsurteil im Urheberrechtsstreit: Das beliebte Lied darf auch weiterhin öffentlich und kostenfrei gesungen werden
Im "Happy Birthday"-Streit um das öffentliche Singen des weltbekannten Geburtstagsliedes hat die US-Plattenfirma Warner Music eine Niederlage erlitten. Ein Bundesrichter in Los Angeles (Kalifornien) urteilte, dass es auch künftig möglich sein müsse, das berühmte Lied öffentlich und kostenfrei zu singen. Er wies damit eine Copyright-Klage des Musikstudios weiter
  • 411 Leser

"Nicht das Heim ist schuld"

Frühere Bewohner berichten von ihrer Kindheit in der Sophienpflege
1840 als "Rettungsanstalt" gegründet, bietet die Tübinger Sophienpflege auch heute jungen Menschen Unterstützung. Ehemalige Bewohner erzählen von ihrer Kindheit in dem Kinderheim. weiter
  • 378 Leser

"Rothaariger Extremist" wollte Harry auf Thron bomben

Anschlag In einem ungewöhnlichen Fall ist ein Rechtsextremist wegen Anschlagsplänen auf die Prinzen Charles und William schuldig gesprochen worden. Mark Colborne (37), der sich wegen seiner roten Haare ausgegrenzt fühlte, wurde für schuldig befunden, einen Terroranschlag geplant zu haben. Richter John Bevan sprach von einem "sehr sonderbaren" Fall mit weiter
  • 396 Leser

Al-Sisi begnadigt Journalisten

Ägyptens Präsident lässt rund 100 Häftlinge frei
Kurz vor seiner Abreise zur UN-Vollversammlung hat der ägyptische Präsident Abdel Fattah al-Sisi etwa hundert Häftlinge begnadigt, darunter zwei Al-Dschasira-Journalisten und zwei Bürgerrechtlerinnen. Die Journalisten Mohammed Fahmi und Baher Mohammed wurden gestern in Kairo freigelassen. Die von der Präsidentengnade ebenfalls betroffenen Bürgerrechtlerinnen weiter
  • 353 Leser

Auf einen Blick vom 24. September 2015

TENNIS HERREN-TURNIER in St. Petersburg (1,03 Mio. Dollar), 1. Runde: Becker (Mettlach) - Golubjew (Kasachstan) 6:4, 1:6, 6:4, Sousa (Portugal/Nr. 7) - Albot (Mazedonien) 3:6, 7:5, 6:4. - Achtelfinale: Thiem (Österreich/Nr. 3) - Haider-Maurer (Österreich) 6:2, 7:6 (7:2). HERREN-TURNIER in Metz (494 000 Euro), 1. Runde: u.a. Kohlschreiber (Augsburg/Nr. weiter
  • 455 Leser

Aufklären, aufarbeiten

Ausstellung "Verwahrlost und gefährdet?" heißt die Ausstellung, die aufklären und aufarbeiten will über die Heimerziehung in Baden-Württemberg in der Zeit von 1949 bis 1975. Von heute an ist die Wanderausstellung im Hauptstaatsarchiv Stuttgart zu sehen. Der Eintritt ist frei. Film Neu in der Schau ist ein Film, in dem ehemalige Heimkinder zu Wort kommen. weiter
  • 341 Leser

Bis zu 5000 Kinder im Jahr

Zahlen und Fakten Unterschiedlichen Schätzungen zufolge werden in Deutschland jährlich zwischen 1500 und 5000 Kinder per Samenspende gezeugt. Der Verein Spenderkinder schätzt die Gesamtzahl der seit den 1970er Jahren so in der Bundesrepublik geborenen Menschen auf 100 000. Samenspender Als Spender kommen in Deutschland nur gesunde Männer zwischen 18 weiter
  • 393 Leser

Brüssel moniert Asylrecht

Verfahren gegen Deutschland und 18 andere Staaten
Die EU-Kommission geht gegen Deutschland und 18 weitere EU-Staaten wegen Verstößen gegen die europäischen Asylgesetze vor. Die Behörde wirft den Staaten vor, die gemeinsamen Asylregeln nicht korrekt in nationales Recht umgesetzt zu haben. Deutschland wird gerügt, weil es europäische Mindestnormen bei Asylverfahren und zur Aufnahme von Asylbewerbern weiter
  • 347 Leser

Debakel für Sparkasse Ulm

Stuttgarter Berufungsurteil: Ausstieg aus Scala-Sparverträgen nicht möglich
Das verbraucherfreundliche Urteil in Stuttgart bedeutet erneut ein Debakel für die Sparkasse Ulm: Sie kann sich in der Niedrigzinsphase nicht einfach aus den hochverzinsten Scala-Sparverträgen verabschieden. weiter
  • 742 Leser

Der geniale Netzwerker teilt aus und steckt ein

Er wollte ja nur schießen: Torrekordler Lewandowski hat einen Stammplatz in der Fußballgeschichte sicher
Mit dem grandiosen Fünferpack gegen Wolfsburg knackte Bayerns Mittelstürmer eine ganze Reihe von historischen Bestmarken. Er trifft und trifft, ohne groß nachzudenken - weil er einfach alles kann. weiter
  • 396 Leser

Der Überlebende

Mit "Katharsis" verarbeitet Zeichner Luz den Terroranschlag auf das Satiremagazin "Charlie Hebdo"
Kunsttherapie in Buchform: In "Katharsis" zeichnet der überlebende "Charlie-Hebdo"-Karikaturist Luz nach, wie er nach dem tödlichen Terroranschlag auf seine Kollegen zurückfand - in eine Art von Leben. weiter
  • 418 Leser

Ein Riss durch Europa

Vor dem Flüchtlingsgipfel zeigt sich die EU gespalten
Vor dem Flüchtlingsgipfel gestern sollten die EU-Innenminister das Thema Verteilung geklärt haben. Das gelang, doch die Entscheidung musste per Mehrheit erzwungen werden - eine Belastung für den Gipfel. weiter
  • 435 Leser

Elser-Denkmal geschändet

Das Denkmal für Georg Elser, Widerstandskämpfer im Nationalsozialismus, in seinem Geburtsort Königsbronn (Kreis Heidenheim) ist beschädigt worden. Unbekannte trennten an der Metallstatue einen Finger ab, teilte die Polizei gestern mit. Außerdem wurde das Denkmal mit Bau- oder Montageschaum besprüht. Die Tat sei bereits am Sonntagvormittag entdeckt worden, weiter
  • 354 Leser

Entlastung für Ellwangen

Abgänge Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) kündigte gestern eine Entlastung der mit rund 4500 Flüchtlingen völlig überbelegten Landeserstaufnahme (Lea) in Ellwangen (Ostalbkreis) an. Mit der Umsetzung dieses Versprechens wurde sogleich begonnen. Bis zum Abend sollten 600 Menschen die Lea verlassen haben, teilte das Integrationsministerium weiter
  • 509 Leser

Erster Dreier für den VfB

Stuttgarter siegen verdient 3:1 in Hannover
Der VfB Stuttgart hat im Krisen-Duell den ersten Saisonsieg gefeiert - und Hannover 96 auf den letzten Platz der Fußball-Bundesliga geschossen. Die Schwaben setzten sich gestern Abend nach fünf Niederlagen im sechsten Saisonspiel verdient mit 3:1 (2:1) durch. Dank der Tore von Christian Gentner, Timo Werner und Alexandru Maxim überholte der VfB in der weiter
  • 388 Leser

EU-Gutachter: Daten in USA nicht sicher

Für amerikanische Internet-Konzerne könnte es viel schwieriger werden, die persönlichen Daten von Europäern in den USA zu speichern. In einem Verfahren beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) kam der Gutachter, der das Urteil vorbereitet, zu dem Schluss, dass die Informationen dort nicht ausreichend vor dem Zugriff der Geheimdienste geschützt seien. Die weiter
  • 428 Leser

Ex-Freundin entführt

Wegen Freiheitsberaubung und schweren Raubes ermittelt die Polizei gegen einen 35-Jährigen aus dem Kreis Biberach. Der Mann war in der Nacht zum Mittwoch an seinem Wohnort in Oberschwaben festgenommen worden. Nach den bisherigen Ermittlungen soll der 35-Jährige eine Frau aus Stutensee-Friedrichstal bedroht, entführt, an einen Baum gefesselt und im Wald weiter
  • 397 Leser

Expertentipps zum Sanieren und Energiesparen

Mehr Wohnkomfort und niedrigere Heizkosten: Um das zu erreichen müssten viele Immobilienbesitzer ihr Wohneigentum energetisch auf den neuesten Stand bringen. Doch wie sollen Hausbesitzer ein solches Projekt angehen? Nicht jeder Hausbesitzer strebt eine Komplettsanierung an. Welche Einzelmaßnahmen machen Sinn? Wie geht man vor? Was kommt zudem mit der weiter
  • 560 Leser

Frisch Auf düpiert Meister

Göppinger Handballer fegen den THW Kiel mit 29:21 aus der Halle
Die Bundesliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen haben gestern für einen Paukenschlag gesorgt. Die Mannschaft von Trainer Magnus Andersson bezwang Meister THW Kiel in eigener Halle mit 29:21 (13:9). weiter
  • 382 Leser

Fußball IN ZAHLEN

BUNDESLIGA FC Schalke 04 Eintr. Frankfurt 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Joel Matip (76.), 2:0 Leroy Sane (90.+1). Zuschauer: 60 104. Leverkusen FSV Mainz 05 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Calhanoglu (69.). - Zuschauer: 24 805. Mönchengladbach Augsburg 4:2 (4:0) Tore: 1:0 Johnson (5.), 2:0 Xhaka (17.), 3:0 Stindl (19.), 4:0 Dahoud (21.), 4:1, 4:2 Verhaegh (51., Foulelfmeter, weiter
  • 415 Leser

Gericht stärkt Parlamentsrechte zur Bundeswehr

Das Bundesverfassungsgericht hat die Wächterrolle des Parlaments bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr gestärkt. Nur in Fällen von "Gefahr im Verzug" darf die Bundesregierung solche Einsätze ohne Zustimmung des Bundestags anordnen, urteilten die Richter gestern. Der Bundestag muss dann nur nachträglich informiert werden. Geklagt hatten die Grünen wegen weiter
  • 392 Leser

Grünkohl selbst bei McDonalds

Gemüseboom in den USA: "Superfood"*dank ausgefeilter PR-Maschinerie
In Deutschland genießt Grünkohl nicht den besten Ruf. Ganz anders in den USA, wo das Gemüse als "Kale" in aller Munde ist. Dank seiner vielen Vitalstoffe - und einer ausgefeilten PR-Maschinerie. weiter
  • 442 Leser

Heizen mit gutem Gewissen

EU schreibt umweltfreundliche Geräte vor - Verbraucher müssen mit höheren Kosten rechnen
Alte Heizkessel und Boiler werden vom Markt verbannt, bestehende bekommen ein Label. Die Europäische Kommission hofft auf enorme Einsparungen, doch für Verbraucher kann es erstmal teurer werden. weiter
  • 657 Leser

Hoffenheim ringt Dortmund 1:1 ab

Trotz der eingebauten Torgarantie des neuen Rekordstürmers Pierre-Emerick Aubameyang hat Borussia Dortmund im Fernduell mit dem "FC Bayern Lewandowski" zum ersten Mal den Kürzeren gezogen und die Spitze der Fußball-Bundesliga an den Rekordmeister verloren. Nach elf Pflichtspiel-Siegen in Folge unter dem neuen Trainer Thomas Tuchel kam der BVB ausgerechnet weiter
  • 365 Leser

Im Zweifel Nuklearmacht

Neue US-Atombomben werden nach Deutschland gebracht - Bundesregierung beschwichtigt
Nach dem Ende des Kalten Krieges hofften die meisten auf ein Deutschland ohne Nuklearwaffen. Doch noch liegen 20 Atombomben auf dem Fliegerhorst Büchel. Nun werden sie durch moderne Bomben ersetzt. weiter
  • 412 Leser

Jede Kurve eine große Herausforderung

Suzuka zählt zu den Lieblingsstrecken der Formel-1-Fahrer - Schwächelnde Silberpfeile müssen liefern
Beim Großen Preis von Japan muss Mercedes beweisen, dass Singapur nur ein Ausrutscher war. Der anspruchsvolle Kurs ist bei den Fahrern beliebt. weiter
  • 365 Leser

Klar am Podium vorbeigefahren

Rad: Tony Martin enttäuschter Siebter - Lisa Brennauer will noch mehr
Den vierten Zeitfahr-Titel bei einer WM deutlich verpasst hat Radprofi Tony Martin. Lisa Brennauer will auf Bronze weiteres Edelmetall folgen lassen. weiter
  • 357 Leser

Kommentar · BUNDESWEHR: Verlässlicher Schutz

Die Bundeswehr ist eine Parlamentsarmee und das bleibt sie auch. Das letzte Wort über ihren Einsatz spricht auch weiterhin der Deutsche Bundestag - und niemand sonst. Das hat das Bundesverfassungsgericht in seiner gestrigen Entscheidung bekräftigt. Zu Recht und vor allem zum rechten Zeitpunkt. Denn die Begehrlichkeit, die Truppe schon mal ohne lästige weiter
  • 314 Leser

Kommentar · WINTERKORN: Gefallener Riese

Gefeiert, gefallen, geschasst - selten hat sich der Absturz eines Spitzenmanagers so rasant, so gnadenlos vollzogen. Vergangene Woche noch strahlte der Stern von Martin Winterkorn auf der IAA nahezu makellos, die Vertragsverlängerung des 68-Jährigen war ausgemachte Sache. Seit gestern wird sein Name nur noch mit dem Dieselskandal und dem Niedergang weiter
  • 348 Leser

Kommentar: Neuanfang notwendig

Ulms Sparkassenchef Manfred Oster hätte gut daran getan, sich die Verhandlung gestern im Oberlandesgericht anzuhören. Der Vorsitzende Richter nahm das kundenfeindliche Geschäftsgebaren des Instituts in allen Einzelheiten auseinander. Nach etlichen herben Niederlagen vor dem Landgericht Ulm kommt nun die schallende Ohrfeige des Oberlandesgerichts hinzu. weiter
  • 546 Leser

Kommunen drängen auf Beschleunigung

Forderung Vor dem heutigen Bund-Länder-Gipfel zur Flüchtlingspolitik fordern die kommunalen Spitzenverbände wirksame Beschlüsse zur Beschleunigung der Asylverfahren. Die Präsidenten des Deutschen Städtetages, des Deutschen Städte- und Gemeindebundes und des Deutschen Landkreistages wiesen in einer gemeinsamen Erklärung am Mittwoch darauf hin, dass viele weiter
  • 339 Leser

Landtag einig gegen Rechts

Gemeinsame Resolution zu Flüchtlingen - Streit im Detail
Am Ende reichte es im Landtag zwar für eine gemeinsame Resolution in Sachen Flüchtlinge. Die Abstimmung der vier Fraktionen war aber schwierig. Und SPD-Fraktionschef hat ziemlich Ärger mit den Grünen. weiter
  • 353 Leser

Lautern wählt interne Lösung

U-23-Coach Konrad Fünfstück beerbt zurückgetretenen Kosta Runjaic
Spätestens nach dem 0:3 gegen Nürnberg war der Druck auf Kosta Runjaic zu groß. Konrad Fünfstück soll den FCK wieder auf Kurs bringen. weiter
  • 467 Leser

Leitartikel · EUROPA: Zu wenig Union

Von Knut Pries, Brüssel Europa kann auch scheitern", sagt EU-Parlamentspräsident Martin Schulz. Das erinnert an Angela Merkels düstere Warnung vor fünf Jahren, wonach der Euro für die EU eine Frage von Sein oder Nichtsein sei. Mancher fand das überkandidelt. Schulz ist hingegen kein einsamer Rufer. Angesichts der erbärmlichen Zerstrittenheit der Regierungen weiter
  • 377 Leser

Leitindex mit leichtem Plus

Auch die VW-Aktie stoppt ihren Absturz
Angeführt von der zuletzt schwer gebeutelten VW-Aktie hat der Dax am Mittwoch einen kleinen Teil seiner kräftigen Vortagesverluste wieder wettgemacht. Schwächelnde US-Börsen, ein wieder stärkerer Euro und der am späten Nachmittag angekündigte Rücktritt von VW-Konzernchef Martin Winterkorn hinterließen allerdings ihre Spuren: Sowohl das Kursplus bei weiter
  • 582 Leser

Leute im Blick vom 24. September 2015

The BossHoss Das Berliner Westernduo The BossHoss ("Do It") findet es wichtig, dass Künstler an der Flüchtlingsdebatte teilnehmen. "Musik ist ein verbindendes Element. Ich denke, dass gerade bekannte Bands ihre Popularität nutzen können, um sich zu äußern und möglichst viele Menschen zum Denken anzuregen", sagte Alec Völkel (43). Deutschland gehe "beispielhaft weiter
  • 513 Leser

Lindt gewinnt im Bären-Streit

Bundesgerichtshof: Markenrechte von Haribo sind nicht verletzt
Der Schokoladehersteller Lindt ist Sieger im Bären-Streit mit Gummibärchen-Produzent Haribo beim Bundesgerichtshof. Die Karlsruher Richter sehen keine Verwechslung zwischen "Lindt-Teddy" und "Goldbär". weiter
  • 641 Leser

Musik-Streaming von Aldi

Discounter drückt mit Napster billiges Angebot in den Markt
Kann Aldi mit einem günstigen Preis im Geschäft mit Musik-Streaming durchstarten? Der Discount-Riese erreicht jedenfalls Kunden-Gruppen, bei denen sich die Anbieter bisher schwertun. weiter
  • 643 Leser

Möbelhersteller suchen Azubis

Keine Billigware, sondern hochwertige Sofas und Sessel werden in Oberfranken produziert. Doch der Druck aus dem Ausland wächst. Und: Die Unternehmen suchen händeringend Nachwuchs. Die bayerische Polstermöbelindustrie hat ihren Umsatz im ersten Halbjahr 2015 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht gesteigert. Die Konkurrenz aus dem Ausland bereitet weiter
  • 585 Leser

Na sowas... . . .

Autodieb aus Versehen: Ein Mann (66) war vor einer Bäckerei in Kreuth (Bayern) nicht in seinen eigenen Wagen, sondern in ein identisch aussehendes Auto gestiegen und davongedüst, berichtet die Polizei. Kurz darauf kam der Besitzer aus der Bäckerei und schlug Alarm. Der "Diebstahl" erwies sich rasch als Versehen: Die grauen Autos hatten nebeneinander weiter
  • 389 Leser

Notfalls nach Karlsruhe

Massive Kritik an Plänen der Regierung zum Asylrecht
Kein gutes Haar lassen Wohlfahrtsverbände, Amnesty International und Pro Asyl am Gesetzentwurf zum Asylrecht. Flüchtlinge sollen bei Klagen bis zum Bundesverfassungsgericht unterstützt werden. weiter
  • 393 Leser

Notizen vom 24. September 2015

Nacktkatzen als Quälerei Der Berliner Nacktkater Willi soll kastriert werden. Das hat das Verwaltungsgericht entschieden. Es wies die Klage einer Züchterin ab. Die Frau hatte gegen das Bezirksamt Berlin-Spandau geklagt, das die "Qualzucht" von Canadian-Sphinx-Katzen - so genannten Nacktkatzen, die fast kein Fell haben - verboten hatte. Das Gericht folgte weiter
  • 465 Leser

Notizen vom 24. September 2015

Achenbachs Ausverkauf Der Verkauf von Kunst aus der Insolvenzmasse des inhaftierten Kunstberaters Helge Achenbach geht weiter. Kommenden Mittwoch werden im Kölner Auktionshaus Van Ham mehr als 100 großformatige Skulpturen, Bilder, Fotografien und Installationen versteigert. Die Gesamtsumme werde auf 550 000 bis 800 000 Euro geschätzt, teilte Van Ham weiter
  • 381 Leser

Notizen vom 24. September 2015

Schiffe nun nach Ägypten Die französische Regierung will zwei ursprünglich für Russland bestimmte Mistral-Hubschrauberträger nun an Ägypten verkaufen. Das Geschäft mit Russland war wegen des Ukraine-Konflikts gestoppt worden. 50 zu den Schiffen passende Hubschrauber will Ägypten in Russland erwerben. Theologen warnen In der Expertenanhörung im Bundestag weiter
  • 411 Leser

Notizen vom 24. September 2015

Nürnberg stellt Wolf frei Fußball - Zweitligist 1. FC Nürnberg hat in seiner Führungsriege einen klaren Schnitt gemacht und nach Martin Bader auch die sofortige Trennung von Wolfgang Wolf bekanntgegeben. Der Verein wird in Zukunft auf die Position des Leiters der Abteilung verzichten, die der 57-Jährige bislang besetzte. Die Führungsriege wurde in den weiter
  • 395 Leser

Notizen vom 24. September 2015

Schleuser gefasst Mannheim/Berlin - Ermittler haben einer Bande von Schleusern und Urkundenfälschern das Handwerk gelegt. Bundespolizisten und Beamte des Landeskriminalamts durchsuchten am Dienstag zwölf Gebäude und Wohnungen in Berlin sowie ein Haus in Mannheim, wie die Bundespolizei gestern mitteilte. Die Staatsanwaltschaft hatte demnach seit April weiter
  • 461 Leser

Notizen vom 24. September 2015

Warnung vor Dispozins Wer über mehr als drei Monate seinen Dispokredit um mehr als die Hälfte ausschöpft, bekommt wohl bald einen Warnhinweis von der Bank. Das folgt aus einer Empfehlung an die Institute, die die Deutsche Kreditwirtschaft verbreitete. Der Hinweis soll den Zinssatz nennen und auf mögliche weitere Zinskosten aufmerksam machen. Die Empfehlung weiter
  • 700 Leser

NSU-Prozess: Blutfleck stammt von Kiesewetter

Ein Blutfleck auf einer Jogginghose des mutmaßlichen NSU-Terroristen Uwe Mundlos stammte von der ermordeten Heilbronner Polizistin Michèle Kiesewetter. Das berichtete ein Kriminalbiologe des Bundeskriminalamtes im Münchner NSU-Prozess. Er habe die DNA des Blutflecks auf seine Erbsubstanz untersucht und berechnet, dass er mit einer Wahrscheinlichkeit weiter
  • 389 Leser

Partner muss nach Samenspende Unterhalt zahlen

Zeugungsunfähige Männer, die für die künstliche Befruchtung ihrer Partnerin Fremdsperma akzeptieren und sich bereit erklären, für das Kind zu sorgen, müssen später auch Unterhalt zahlen. Die Anfechtung solch einer Vaterschaft per Willensakt ist nicht möglich, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) gestern (Az: XII ZR 99/14). Der Fall ist außergewöhnlich, weiter
  • 367 Leser

Pauschales Kopftuchverbot bleibt aufgehoben

Das pauschale Kopftuchverbot für muslimische Lehrerinnen in Baden-Württemberg bleibt außer Kraft. Die Verschiebung des Gesetzentwurfs durch Grün-Rot bis nach der Landtagswahl 2016 ändere nichts an der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom März, mit der das pauschale Kopftuchverbot für verfassungswidrig erklärt worden war, stellte das Kultusministerium weiter
  • 356 Leser

Pilgern in Zeiten der Krise

Erstmals besuchen weniger Gläubige die heiligen Stätten in Mekka
Für viele Muslime geht mit dem Besuch in Mekka ein Traum in Erfüllung. Saudi Arabien verdient gut an den Pilgern, investiert aber auch in die heiligen Stätten des Islam. Einheimische stört der gewaltige Bauboom. weiter
  • 380 Leser

Pistolen aus Ulm für Kolumbien?

Staatsanwalt ermittelt gegen den Waffenhersteller Carl Walther
Wie kommen P-99-Pistolen der Ulmer Waffenfirma Carl Walther ohne Ausfuhrgenehmigung ins Bürgerkriegsland Kolumbien? Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Verantwortliche des Unternehmens. weiter
  • 330 Leser

POLITISCHES Buch: Die nächste digitale Revolution

E.Brynjolfsson/A.McAfee: The Second Machine Age. Deutsche Übersetzung. Plassen Verlag, Kulmbach. 368 Seiten. 24,99 Euro. Die deutsche Übersetzung des US-Bestsellers "The Second Machine Age" der beiden MIT-Professoren Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee trägt den erläuternden Untertitel: "Wie die nächste digitale Revolution unser aller Leben verändern weiter
  • 398 Leser

Prozesse und Ausschüsse

Aufarbeitung Der Räumung folgten hunderte Strafanzeigen gegen Polizisten. Verurteilt allerdings wurden nur ein Beamter wegen eines Pfefferspray-Einsatzes und ein Wasserwerferkommandant sowie zwei Kollegen. Polizeipräsident Siegfried Stumpf akzeptierte im März einen Strafbefehl. Ab 28. Oktober verhandelt das Verwaltungsgericht Stuttgart über die Rechtmäßigkeit weiter
  • 317 Leser

Prügelei: Prozess um Heino Ferch zieht sich hin

Die Richterin hatte gehofft, gestern das Urteil zu sprechen. Doch der Prozess um eine Prügelei mit Filmstar Heino Ferch (52) ist ins Stocken geraten. Grund ist die Frage, ob er Links- oder Rechtshänder ist. Er hatte vor Gericht gesagt, Rechtshänder zu sein - die Verteidigung der Angeklagten glaubte ihm das aber nicht. Sie legte ein Bild vor, das zeigt, weiter
  • 542 Leser

Rénald Luzier

Zur Person Rénald Luzier alias Luz wurde am 7. Januar 1972 in Tours geboren. Der Karikaturist, Cartoonist und Comiczeichner begeisterte sich früh für Musik und Grafik, entschied sich zunächst aber für eine Karriere als Jurist. Erst nachdem er 1992 durchs Vordiplom (Deug) gerasselt war, schloss er sich als Zeichner der Redaktion von "Charlie Hebdo" an, weiter
  • 407 Leser

Rezept für Grünkohl-Salat

Vorbereitung Den Grünkohl gut waschen und die Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Den harten Stiel nicht verwenden. Zubereitung Eine Marinade herstellen aus: 2 Esslöffeln Olivenöl, 2 Esslöffeln Zitronensaft, 1 Teelöffel Ahornsirup. Die Marinade in die Salatblätter einmassieren. Je länger die Blätter mariniert werden, desto zarter werden sie. (Deshalb weiter
  • 399 Leser

Riesenmarkt für Maschinenbauer

Branche Dietrich Birk, Geschäftsführer des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer in Baden-Württemberg macht deutlich, wie wichtig der amerikanische Markt gerade für Maschinenbauer im Land ist. "Die USA haben China als Absatzmarkt für Maschinenbau-Produkte im letzten und in diesem Jahr überholt. Beide liegen in Baden-Württemberg bei einem Exportvolumen weiter
  • 508 Leser

Scala: Schlappe für Sparkasse Ulm

Die Sparkasse Ulm ist im Streit mit zwei Kunden um die langfristigen Sparverträge namens Scala auch vor dem Oberlandesgericht Stuttgart unterlegen. Die Richter gaben dem Institut in keinem der umstrittenen Punkte Recht: Die Sparkasse darf nicht die Verträge kündigen. Die Aussagen in den Werbeflyern sind maßgeblich für die Verträge. Auch dürfen die Kunden weiter
  • 474 Leser

Schneider zu Red Bull

Neuer Job Der frühere Stuttgarter Sportdirektor Jochen Schneider wechselt zum Fußball-Projekt von Red Bull. Der 45-Jährige beginnt als Koordinator ab dem 12. Oktober seine Arbeit beim Konzern in Salzburg. Er soll Synergien zwischen den Standorten in Leipzig, Sao Paulo/Campinas und New York finden und die Aktivitäten weltweit vernetzen. Schneider hatte weiter
  • 493 Leser

Simons ist glücklich über Ruhrtriennale

Die Macher der Ruhrtriennale können sich in dieser Saison über eine Auslastung der Veranstaltungen von mehr als 90 Prozent freuen. Im Kartenvorverkauf sei das beste Ergebnis seit Gründung des Festivals erreicht worden, teilten die Organisatoren gestern in Bochum kurz vor dem Ende der Spielzeit mit. "Ich bin sehr glücklich", sagte Intendant Johan Simons weiter
  • 381 Leser

Spaß beim Staatsbesuch

Ein Scherz, und schon kichert der US-Präsident: Papst Franziskus zeigte bei seiner Ankunft auf der US-Basis Andrews nahe der Hauptstadt Washington, warum er auch Nicht-Katholiken fasziniert. Bis Freitag bleibt er in den USA und wird unter anderem im US-Kongress und vor der Uno sprechen. Foto: laif weiter
  • 394 Leser

Steuertricks kosten EU 70 Milliarden

Allein die Gewinnverlagerung multinationaler Unternehmen in Staaten mit niedrigen Steuersätzen kostet die EU von 50 bis zu 70 Mrd. EUR im Jahr. Das ist eine Erkenntnis des Sonderermittlungsausschusses des Europaparlaments zur Steuervermeidung von Konzernen durch Absprachen mit nationalen Finanzbehörden. Der "Taxe"-Ausschuss habe offen gelegt, dass die weiter
  • 632 Leser

Stichwort · STERBEHILFE: Was sagen Palliativmediziner?

Im November will der Bundestag eine Regelung zum Umgang mit Sterbehilfe-Vereinen verabschieden. Dazu soll heute eine Anhörung im Rechtsausschuss des Bundestages zu vier Gesetzentwürfen von Parlamentariergruppen stattfinden. Das Thema wird über Fraktionsgrenzen hinweg beraten. Im Mittelpunkt steht der assistierte Suizid (Hilfe bei der Selbsttötung). weiter
  • 377 Leser

Stimmung in Chinas Wirtschaft auf Tiefpunkt

Chinas Industriechefs sehen noch immer kein Licht am Ende des Tunnels, wie neue Konjunkturzahlen belegen. Chinas Präsident Xi Jinping hält auf seiner USA-Reise mit viel Zweckoptimismus dagegen. Ein wichtiger Frühindikator für Chinas Konjunktur ist auf den niedrigsten Stand seit sechseinhalb Jahren gefallen. Der Einkaufsmanagerindex der verarbeitenden weiter
  • 563 Leser

Sympathietage fürs Auerhuhn

Kaum ein Wanderer, Spaziergänger oder Radfahrer hat im Schwarzwald je ein wild lebendes Auerhuhn gesehen. Die Betonung liegt auf "wild lebend". Die Rede ist hier nicht von Auerhähnen der Art, die fast schon handzahm sind und auf Autodächern herumstehen, wie es vor knapp zwei Jahren in der Gemeinde Münstertal bei Freiburg beobachtet werden konnte. Die weiter
  • 407 Leser

Tarifpartner streiten um Werkverträge

Gehört es zu den Kernaufgaben eines Autoherstellers, alle Teile rechtzeitig ans Montageband zu schaffen? Eindeutig, meint die IG Metall und geht gegen die Fremdvergabe der Logistik und anderer Dienstleistungen vor. Damit macht die Gewerkschaft weiter Front gegen Werkverträge in der Industrie. Das Instrument der Vergabe von Aufgaben an Fremdfirmen werde weiter
  • 726 Leser

Ursprünglich 22 000 Sparverträge

Scala Die Sparkasse hat die Scala-Sparverträge 1993 aufgelegt und 2005 eingestellt. Scala läuft somit längstens bis 2030, mit Bonuszinsen bis 3,5 Prozent. Weil in der Niedrigzinsphase mehr Gelder in Scala umgeleitet wurden, will die Sparkasse raus. Alternative Das Kreditinstitut der Stadt Ulm und des Alb-Donau-Kreises hat beim Ausstieg alternative Sparverträge weiter
  • 568 Leser

Vargas Llosa warnt die Katalanen

Literatur-Nobelpreisträger Mario Vargas Llosa (79) hat Katalonien vor einer Abspaltung von Spanien gewarnt. Die Verwirklichung der von einigen Parteien und Organisationen angestrebte Unabhängigkeit wäre für die Region im Nordosten Spaniens eine "wahre Katastrophe", erklärte Vargas Llosa auf einer Veranstaltung in Madrid. "Wenn Katalonien unabhängig weiter
  • 371 Leser

Verblüffende Begegnung

Van-Gogh-Museum in Amsterdam hängt Bilder des Meisters neben Werk von Edvard Munch
Sie haben sich nie kennengelernt, und doch sind sie zutiefst verwandt: Vincent van Gogh und Edvard Munch. Eine verblüffende Begegnung. weiter
  • 504 Leser

Vier schnelle Tore: Gladbach stürmt aus der Krise

Dem Favre-Beben folgte die Erlösung: Borussia Mönchengladbach hat sich mit einem furiosen 4:2 (4:0) gegen den FC Augsburg den Frust von der Seele geschossen. Drei Tage nach der Flucht des Schweizer Erfolgstrainers Lucien Favre spielte sich das Team von Interimscoach Andre Schubert vor der Pause in einen Rausch, sammelte die ersten Punkte der Saison weiter
  • 405 Leser

Volksbegehren sollen einfacher möglich sein

Baden-Württemberg ist im Hintertreffen, was die direkte Demokratie angeht - zu hoch sind die Hürden, um sich durchzusetzen, das bemängelten schon viele Landespolitiker. In Zukunft aber sollen es die Bürger im Südwesten einfacher haben, die Politik mitzubestimmen. Die Hürden für Volksbegehren und Volksabstimmungen sollen sinken, darin waren sich gestern weiter
  • 392 Leser

Weltliga in Planung

Start ab 2018 Die europäischen Spitzenklubs im Handball planen den Aufbau einer Weltliga. Die Liga soll nach dem Wunsch deutscher Spitzenfunktionäre bereits 2018 spielbereit sein und anstelle der Champions League parallel zur Bundesliga ausgetragen werden. "Es ist unser aller Ziel, den Handball populärer, unsere Sportart lukrativer zu machen. Das steht weiter
  • 323 Leser

Wie frisch gepresst

3:1 in Hannover: Der VfB Stuttgart erkämpft sich den ersten Saisonsieg
Bissig, flink und nachweislich effizient: Die angriffslustigen Schwaben belegen, dass sie die neu konzipierte Spielvariante des Trainers Alexander Zorniger verstanden haben - den erfolgreichen Torschuss inklusive. weiter
  • 558 Leser

William will nicht

Prinz Charles fordert von seinem Sohn mehr Engagement
"Gut informierten Quellen" zufolge möchte Thronfolger Prinz Charles, dass sein Sohn William mehr Aufgaben übernimmt. Doch der zeigt sich wohl unwillig. Und Oma Elizabeth muss allmählich kürzertreten. weiter
  • 401 Leser

Winterkorn tritt zurück

VW-Chef bestreitet Wissen um Manipulationen - Nachfolge offen
Volkswagen braucht wegen des Diesel-Skandals einen neuen Chef. Zugleich wächst die Furcht vor einem Imageschaden für Deutschlands Industrie. weiter
  • 356 Leser

Wolfgang Dauner erhält den Landesjazzpreis

Der Stuttgarter Pianist und Komponist Wolfgang Dauner (79) wird mit dem Landesjazzpreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet. "Wolfgang Dauner prägt seit Jahrzehnten die baden-württembergische Jazz-Landschaft, er genießt internationale Reputation", sagte Kunst-Staatssekretär Jürgen Walter (Grüne) gestern in Stuttgart. Dauner werde die mit 10 000 Euro verbundene weiter
  • 403 Leser

Zahlen & Fakten

Neue Rechtsform Mineralbrunnen Überkingen-Teinach will die Rechtsform ändern: Aus der bisherigen Aktiengesellschaft (AG) soll eine Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) werden. Den Aktionären wird diese Änderung auf einer außerordentlichen Hauptversammlung, vermutlich am 24. November, vorgeschlagen. Als persönlich haftende Gesellschafterin ist die weiter
  • 720 Leser

Zulieferer wenig betroffen

VW-Skandal lässt Bosch, Eberspächer, Elring Klinger, Mahle und ZF kalt
Volkswagen hat in den USA Abgas-Tests bei seinen Dieselfahrzeugen manipuliert. Hat dieser Skandal auch Folgen für die Zulieferer aus Baden-Württemberg? Die betroffenen Unternehmen verneinen das. weiter
  • 816 Leser

Zwei Tote bei Unfällen

Zwei Männer sind in der Nacht zum Mittwoch auf Autobahnen umgekommen. Ein 47-Jähriger wurde auf der A 81 bei Mundelsheim (Kreis Ludwigsburg) überfahren und dabei getötet. Wie die Polizei mitteilte, überquerte er in der Nähe eines Parkplatzes zu Fuß die Fahrbahn, er kletterte über die Mittelleitplanke und wurde von einem Auto erfasst. Warum der Mann weiter
  • 490 Leser

Zweite Liga: Heidenheim unterliegt knapp

Der FC St. Pauli ist am achten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga durch das 1:0 gegen den 1. FC Heidenheim vorübergehend auf Platz zwei vorgerückt. Der SC Freiburg kann heute mit einem Sieg bei RB Leipzig noch an den Hanseaten und an Spitzenreiter VfL Bochum vorbeiziehen. St. Paulis Halbzeitführung durch Sebastian Maiers (34. Minute) straffen Schuss weiter
  • 435 Leser

Leserbeiträge (5)

Gelingt Reiner Buschow & Co. die Wende zum Besseren

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:Schwabsberg beim forschen Aufsteiger TSV Breitengüßbach

Die Auftaktspiele zur neuen Saison haben Schwabsbergs Bundesligakegler überstanden. Trotz respektabler Ergebnisse in Bad Staffelstein und zuhause gegen den Meister Zerbst hat es allerdings bislang zum Punktesammeln nicht gereicht.

Am Samstag müssen

weiter
  • 2004 Leser

Deutsche und internationale Meisterschaften im Bogenlaufen in Berlin

Mit einem Reisebus voller Athleten, Betreuer, Eltern und Fans ging der SVS1897 auf die Reise nach Berlin zu den deutschen Meisterschaften im Bogenlaufen. Alle aktiven Teilnehmer aus ganz Baden-Württemberg waren mit an Bord und teilweise vorher auch im Vorbereitungscamp in Straßdorf dabei. Insgesamt waren 23 Sportler, davon 17 vom SV Straßdorf,

weiter
  • 5464 Leser

Von Spreu und Weizen: Winterkorn!

http://www.flassbeck-economics.de/ist-deutschland-das-korrupteste-land-der-welt/ hilft, den heutigen Brennpunkt "Das Ende der Ära Wingerkorn" auszuleuchten (http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/brennpunkt/). Weiterführende Gedanken zum Handeln der Politik zu den Flüchtlingsströmen in und aus aller Welt (!), des Herstellens

weiter
  • 5
  • 1699 Leser

5. Hüttlinger Drachenfest

Der LK Hüttlingen feierte zwei Tage lang sein Herbstfest. Am Samstag zum ersten Mal das „Scheunenfest“ und am Sonntag das „5. Hüttlinger Drachenfest“, welches grenzenloses Drachenvergnügen versprach, da die Wiesen hinter dem Reuthof fürs Drachensteigen bestens geeignet sind.

Beim Scheunenfest sorgten Udo und

weiter
  • 4
  • 1739 Leser

inSchwaben.de (7)

MUSIKVEREIN ELCHINGEN   37. WEINFEST IM STADL

Der Elch röhrt im Elchinger Musikantenstadl

Samstag, 26. September ab 18.30 Uhr und Sonntag, 27. September ab 11 Uhr.
Der Elch röhrt, Blasmusik vom Feinsten ist angesagt und für lukullische Genüsse ist gesorgt, wenn der Musikverein Elchingen sein traditionelles Weinfest veranstaltet. Am kommenden Wochenende ist wieder „Weinfest-Zeit“ im Musikantenstadl des Musikvereins Elchingen. Bereits zum fünften Mal ist der 2011 vom Musikverein erbaute Stadl Schauplatz weiter
INFO

Vorverkauf

Karten für den Samstagabend gibt es im Vorverkauf im Autohaus Weber sowie bei „Füße-Hände-Kosmetik“ in Elchingen, beim Tourist-Info in Neresheim, bei Blasinstrumente Gamerdinger in Aalen sowie online auf karten@mv-elchingen.de weiter
  • 390 Leser
LANDFEST BAUMSCHULEN ENGELHARDT

Bunte Mischung in idyllischer Atmosphäre

Großem Kunst- und Handwerkermarkt mit Produkten rund um Haus und Garten.
Die Baumschulen Engelhardt bieten ihren Besuchern auch in diesem Jahr wieder eine bunte Mischung aus Gartenkunst, Kunsthandwerk, Gartendesign, Unterhaltung und kostenlosen Fachvorträgen. Beim Landfest lädt sie ein, zum Genießen des bunten Markttreibens mit abwechslungsreichem Programm in idyllischer Atmosphäre in Weidelbach. weiter
AUTO WAGENBLAST NEUE MODELLE IM SEPTEMBER

Der neue Touran: ein perfekter Alltagsbegleiter

Volkswagen hat den neuen Touran, seinen erfolgreichsten Familien-Van, komplett überarbeitet.
Drei neue Volkswagen-Modelle werden ab Freitag bei Auto Wagenblast in Aalen vorgestellt: Der komplett neu entwickelte Touran, der Passat GTE mit Plug-in-Antrieb sowie der Passat Alltrack, die neue Symbiose aus SUV und Kombi. weiter
INFO

Premierenfeier

Die Autohäuser Widmann in Aalen, Carl-Zeiss-Str. 49 und in Ellwangen, Veit-Hirschmann-Str. 2, laden alle Interessenten zur Premierenfeierder neuen Mercedes-Benz SUVssowie der A-Klasse Modellpflegeam Samstag, 26. September,von 9 bis 16 Uhr, ein.In Aalen findet von 13 bis 16 Uhreine Fotoaktion mit professionellem Styling statt. weiter
  • 408 Leser
ST. ELISABETH 30 JAHRE KATHOLISCHE SOZIALSTATION

Wertschätzung und Wohlbefinden vermitteln

„Alter ist Zukunft! Es gibt immer mehr Alternativen, als wir bisher kennen kennen!“ – mit diesem Slogan wirbt die katholische Sozialstation für ihr Angebot.
Genau 30 Jahre ist es her, dass die Sozialstation in Lauchheim gegründet wurde. Viele kennen noch Schwester Ansfrieda oder Schwester Margareta, die „Engel“ in der Not, wenn es galt, zu Hause am Krankenbett Hilfe zu leisten. Bis heute werden nach dem Vorbild der hl. Elisabeth Pflegebedürftigen und deren Angehörigen geholfen, in vertrauter weiter
AUTOHAUS WIDMANN VORSTELLUNG NEUE SUVs UND A-KLASSE

Überzeugendes Trio unter allen Einsatzbedingungen

Die Autohäuser Widmann in Aalen und in Ellwangen laden alle Interessenten zur Premierenfeier der neuen Mercedes-Benz SUVs ein.
Gleich drei neue SUVs werden am Wochenende bei Autohaus Widmann in Aalen und Ellwangen vorgestellt. Der Bestseller im SUV-Programm, der Mercedes-Benz GLE tritt mit einem erweiterten Ausstattungsniveau an und das neue Mercedes-Benz GLE Coupé verspricht noch mehr Sportlichkeit. Die zweite Generation des Mercedes-Benz GLC will als Mid-Size SUV unter allen weiter