Artikel-Übersicht vom Dienstag, 29. September 2015

anzeigen

Regional (169)

Den Hunger bekämpfen, nicht die Natur

Vortrag von Prinz Löwenstein
„Es ist genug da. Für alle. Wenn wir den Hunger bekämpfen. Nicht die Natur!“ Der Experte Dr. Felix Prinz zu Löwenstein sagt das. Er kommt am Mittwoch, 7. Oktober, um 20 Uhr zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion in die Schloss-Scheune nach Essingen. weiter
  • 735 Leser

Neues aus den Kliniken

Immer noch keine Parklösung für Aalen – Endlich eine neue Notaufnahme für Mutlangen
Ein Parkdeck fürs Ostalb-Klinikum, ein Neubau der Zentralen Notaufnahme am Stauferklinikum und ein Pilotprojekt der Altersmedizin: Mit diesen und weiteren Zukunftsfragen hat sich der Ausschuss für Kliniken und Gesundheit des Kreistags beschäftigt. Diese Zeitung fasst die Antworten zusammen. weiter
  • 1085 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Allein unter Schwarzen

Simon Pearce, Standup-Comedian, Schauspieler und Synchronsprecher ist am Sonntag, 4. Oktober, ab 18 Uhr zu Gast mit seinem Soloprogramm in der „Arche“ in Dischingen. Er lässt die Besucher an seinen Erfahrungen teilhaben, wie es ist, als Schwarzer unter Schwarzen in Bayern zu leben, und an seinem inneren Konflikt zwischen der bayerischen weiter
  • 311 Leser

Graffitikunst und Celloklang

Der Böbinger „Kulturmonat November“ konzentriert sich in diesem Jahr auf junge Künstler
Videos, Graffiti, Schülertheater: Die Organisatoren des „Böbinger Kulturmonat November“ legen den Schwerpunkt in diesem Jahr auf junge Künstler. weiter
  • 740 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener Gesprächskreis für Trauernde

Der ökumenische Hospizdienst Aalen und die Behindertenhilfe Ostalb bieten einen Gesprächskreis für Trauernde in Neresheim an. Nächster Termin ist Donnerstag, 1. Oktober, um 17.30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Neresheim, Sohlweg 6. Anmeldung unter Telefon (07361) 555056 oder 0171 2069420. weiter
  • 451 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für Flugplatz-Wies’n

Der SV Elchingen veranstaltet am Freitag, 2. Oktober, wieder die Flugplatz-Wies’n im Flugplatz-Hangar in Elchingen. Für die Party-Stimmung sind die „Aspach-Buam“ zuständig, die im Schürzenjäger-Sound alle Gäste auf Touren bringen. Als Top-Act kommt Peter Wackel, bevor DJ Dean den Besuchern einheizt. Hallenöffnung ist um 18 Uhr, Beginn weiter
  • 264 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbst-Winter-Basar in Essingen

Am Samstag, 10. Oktober, findet von 10 bis 12 Uhr der Herbst-Winter-Basar des DRK in der Remshalle in Essingen statt. Der Erlös wird für die Essinger Jugendarbeit gespendet weiter
  • 278 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbstfestle im Dorfmuseum

Das Essinger Dorfmuseum ist am Sonntag, 4. Oktober, von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Ein eingespieltes Team zeigt, wie früher gemostet wurde. Kinder dürfen ihren eigenen Saft pressen. Im Zelt gibt es Grillwürste und Fassbier und im Stüble Kaffee und Kuchen. weiter
  • 333 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Veranstaltung zur Gemeinschaftsschule

Der SPD-Ortsverein Essingen lädt am Freitag, 2. Oktober, zu einer Informationsveranstaltung über die Gemeinschaftsschule mit MdL Klaus Maier ein. Um 18.30 Uhr wird eine Besichtigung der Parkschule angeboten. Um 19.30 Uhr in der „Sonne“ in Essingen Informationsabend mit Heinrich Michelbach, Rektor der Parkschule, und Norbert Zeller, ehemaliger weiter
  • 286 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zugang zu Kultur für alle Kinder

Das Team der Musik- und Kunstschule Habrom in Essingen bietet ab Oktober 2015 kostenlosen Unterricht in Musik, Kunst und Tanz ohne staatliche Zuschüsse für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche, insbesondere auch Kinder mit Migrationshindergrund und Flüchtlingskinder, an. Infos und Anmeldung unter Telefon (07365) 919047, www.mukh.de. (drin am weiter
  • 258 Leser

30 Jahre Berufskolleg Computertechnik

30 Jahre Berufskolleg „Informations- und Kommunikationstechnik“ an der Gewerblichen Schule Aalen
Als eine der ersten Schulen im Land begann die damalige Gewerbliche Schule Aalen vor 30 Jahren mit der Beschulung der vom Kultusministerium neu geschaffenen Schulart „Zweijähriges Berufskolleg für datentechnische Assistenten“. weiter
  • 453 Leser

Arbeitslosengeldonline beantragen

Schneller und ohne Papierkram
Schnellere Auszahlung von Leistungen und keine Papierflut mehr: Der „eService“ der Agentur für Arbeit macht es möglich. Arbeitslosengeld online zu beantragen, ist einer von vielen Vorgängen, die per PC, Tablet oder Smartphone erledigt werden können. weiter
  • 504 Leser
ZUM TODE VON

Eberhard Schäffner

Hüttlingen. Er war ein Kämpfer. Als Behindertenbeauftragter der Gemeinde setzte er sich seit 2004 dafür ein, dass Hüttlingen barrierefrei wird. Viel hat sich in dieser Hinsicht in den letzten Jahren im Ort getan. Eberhard Schäffner wollte noch mehr. Das neue Forum ohne Aufzug zu planen, war für ihn unverständlich. Vor zwei Wochen ist er deswegen als weiter
  • 869 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erkältungen natürlich behandeln

Winterzeit - Erkältungszeit? Petra Herr erläutert am Mittwoch, 30. September, um 19 Uhr in ihrem Vortrag in der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd, wie man vorbeugt und was man tun kann, wenn es einen doch erwischt. Eintritt 2 Euro. Anmeldung bei der VHS Ostalb, Telefon (07361) 813243-0, www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Förderung des sozialen Wohnungsbaus

Das „Aalener Modell“ zur Förderung des sozialen Wohnungsbaus steht auf der Tagesordnung des Kultur-, Bildungs- und Finanzausschusses am Mittwoch, 30. September, um 15 Uhr im Aalener Rathaus. Weitere Themen sind die Eckpunkte zum Haushalt 2016, das Wohngruppenprojekt des Vereins Aufwind für männliche Jugendliche (unbegleitete Flüchtlinge), weiter
  • 335 Leser

Hüttlingen wird bald entsperrt

Am Freitag, 9. Oktober, sollen Kreisel und Abtsgmünder Straße freigegeben werden
Ab Freitag, 9. Oktober, soll der B-19-Verkehr über den neu gebauten Kreisel und über eine grundsanierte Abtsgmünder Straße rollen. Auch im Veranstaltungssaal über dem neu errichteten Parkhaus sollen an diesem Kirchweih-Wochenende die ersten Kulturveranstaltungen über die Bühne gehen. weiter
  • 630 Leser

Migranten als Unternehmer

„Wir im Ländle – Unternehmer/innen mit Migrationshintergrund“. So heißt eine Ausstellung im Aalener Rathaus, die exemplarisch Unternehmer mit Migrationshintergrund portraitiert, die von ihrem Werdegang berichten.Es werden 15 Unternehmer portraitiert, die in den unterschiedlichsten Branchen ein Unternehmen in Baden-Württemberg gegründet weiter
  • 378 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkautomat beschädigt

Aalen. Auf dem Parkplatz am Östlichen Stadtgraben wurde zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen ein Parkautomat beschädigt. Wie die Polizei vermutet, wurde der Schaden von einem Fahrzeug verursacht, dessen Lenker gegen den Sockel des Automaten gefahren war. Der Sachschaden beläuft sich zwischen 4000 bis 5000 Euro. Hinweise auf den Verursacher erbittet weiter
  • 741 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer rammt Reh

Aalen-Ebnat. Mit einem Reh kollidierte ein 46-jähriger Radfahrer, als er am Dienstagmorgen, gegen 6.10 Uhr, den abschüssigen Bereich des Waldweges zwischen Maria Eich und Römerkeller in Richtung Unterkochen befuhr. Der Radfahrer wurde bei dem Sturz schwer verletzt. Der Schaden an dem Rad wird auf etwa 1000 Euro beziffert. weiter
  • 950 Leser

Stadtauswärts eine Spur weniger

Neuer Parkstreifen in der Stuttgarter Straße soll Raser bremsen
Die Stuttgarter Straße wird kleiner. Die Stadt hat am Dienstag damit begonnen, eine Fahrspur abzusperren und stattdessen 50 Parkplätze einzurichten. weiter
  • 769 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Workshop für Chorarbeit

Der Eugen-Jaekle-Chorverband bietet am Samstag, 17. Oktober, einen Workshop „Singen macht Sinn und braucht Lobby“, bei dem es um Themen wie Mitgliederwerbung, Sponsorensuche und ähnliches geht. Der Workshop läuft von 9.30 bis 16.30 Uhr im Gemeindehaus St. Maria in Hüttlingen. Teilnahmegebühr 50 Euro. Es stehen kurzfristig noch einige Plätze weiter
  • 5
  • 354 Leser

Lieber Steinbock statt Wasserbüffel

Neresheimer Gemeinderat spricht bei Waldbesichtigung auch über Ideen abseits des Alltags
Für Forstdirektor Werner Vonhoff war es vor seiner Pensionierung die letzte Waldbegehung in Neresheim. Er und Revierleiter Peter Niederer nutzten die Gelegenheit, um neben ihrer Arbeit diesmal auch versteckte Schönheiten der Natur zu zeigen. weiter
  • 893 Leser

25 Jahre Sport auf dem Schimmelberg

Ein Vierteljahrhundert Sportplatz – Jubiläumsfest bei der DJK-SG Wasseralfingen
Bei strahlendem Sonnenschein kamen zahlreiche Besucher zum Jubiläumsspiel mit anschließender Hocketse zur DJK auf den Schimmelberg nach Wasseralfingen. Anlass war das 25-jährige Jubiläum des Baus des Sportplatzes und der Tennisanlagen. weiter

Ausstellung geht zu Ende

Unterschneidheim. Die Ausstellung „Spielzeug aus vergangenen Tagen“ in der Ziegelhütte 30 in Unterschneidheim geht zu Ende. Letztmalig bietet die Sammlerin Theresia Nagler die Möglichkeit zur Besichtigung am Sonntag, 4. Oktober, und am Sonntag, 11. Oktober, jeweils von 13 bis 17 Uhr. gne weiter
  • 735 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bauarbeiten im Rathaus Wasseralfingen

Ab Mittwoch, 30. September, werden im Rathaus Wasseralfingen die elektrischen Leitungen erneuert. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für eventuelle Beeinträchtigungen. weiter
  • 295 Leser

Firma Betzold spendet für die Kinderbetreuung in der LEA

So gejubelt haben die Kinder in der Landeserstaufnahmestelle (LEA) in Ellwangen schon lange nicht mehr – über 1000 leben dort zur Zeit. Am Dienstagvormittag fuhr ein Transporter vor, aus dem fleißige Helfer eine Unmenge an Spielzeug und anderem Beschäftigungsmaterial ausluden, kistenweise wurden die Gaben in den Raum der Kinderbetreuung geschafft weiter
  • 5
  • 963 Leser

Gegen Schmerz, für Mobilität

Physiotherapie-Praxis feiert jetzt ihr 25-jähriges Bestehen
Die Praxis für Physiotherapie Klaus-Dieter Hormeß in der Ziegelhütte 11 in Unterschneidheim feiert ihr 25-jähriges Bestehen. weiter
  • 607 Leser

Mit dem VfR zum Wasen

Hüttlingen. Stimmung, Party und jede Menge gute Laune sind am 4. Oktober auf dem Cannstatter Volksfest angesagt, wenn der VfR Aalen in Kooperation mit seinem Partner Klauss Festbetriebe ein exklusives Angebot für alle VfR-Anhänger schnürt. Unter dem Motto „Schwarz.Weiß.Wir.“ steigt eine gemeinsame Sause auf Deutschlands zweitgrößtem Volksfest. weiter
  • 760 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sich selbst etwas Gutes tun und helfen

Am Donnerstag, 1. Oktober, findet sich beim Verkaufsstand der Kindertageseinrichtung St. Ulrich auf dem Wochenmarkt in Unterrombach Ansprechendes für alle Sinne. Wer dort einkauft, unterstützt den Comboni-Missionar Br. Günther Nährich bei seiner Arbeit im St. Kizito Hospital in Matany (Uganda). weiter
  • 291 Leser
SO IST’S RICHTIG

Spende von Soroptimist

Die namhafte Spende beim Jubiläum des Internationalen Gartens wurde nicht von Govinda, sondern von Dr. Margarethe Scheuermann namens von Soroptimist Ostwürttemberg übergeben. weiter
  • 612 Leser

Spenden für Malteser und Posaunenchor

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens seiner Praxis für Physiotherapie in Unterschneidheim haben Klaus-Dieter und Monika Hormeß beschlossen, anstelle einer Feier für den Posaunenchor und die Malteser jeweils 500 Euro zu spenden. Auf dem Foto von links: Klaus-Dieter Hormeß, der Leiter der Ortsgruppe Malteser Unterschneidheim, Peter Wurstner, Pfarrer Johannes weiter
  • 871 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verschiebung der Wochenmärkte

Wegen des Tags der Deutschen Einheit am Samstag, 3. Oktober, werden die Wochenmärkte jeweils einen Tag vorgezogen. Der Markt in Hofherrnweiler findet bereits am Donnerstag, 1. Oktober, statt und der Aalener Wochenmarkt ist am Freitag, 2. Oktober. weiter
  • 348 Leser

Wer schafft das?

Zustrom von Flüchtlingen:Mit Interesse verfolge ich die Kommentare unserer Politiker bzw. die entsprechenden Leserbriefe. Man wird da schnell zur Zielscheibe für andersdenkende Mitbürger bzw. in die rechte Ecke verbannt. Nach der Anwerbeaktion von Frau Merkel , Herrn Gauck und den Gutmenschen in unserem Land kommen Menschen zu 100 Tausenden vorrangig weiter
  • 1
  • 598 Leser
Weitere Informationen und Anmeldung : IHK Ostwürttemberg, Rita Grubauer, Tel. (07321) 324-182, grubauer@ostwuerttemberg.ihk.de. weiter
  • 530 Leser

Auf dem Weg ins Traumfinale

„Gold Seekers“ aus Röhlingen machen mit bei „Radio 7 Vereinsmeisterschaft“
Die „Gold Seekers“ der Sportakrobatik-Abteilung des FC Röhlingen haben es geschafft und sind in der nächsten Runde bei der „Radio 7-Vereinsmeisterschaft“. Erst im Stechen gelang den Mädchen der Einzug in die nächste Runde. weiter
  • 800 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bernstein – Gold der Alamannen

Am Sonntag, 4. Oktober, führt der Leiter des Alamannenmuseums Ellwangen, Andreas Gut, um 15 Uhr durch die Sonderausstellung „Bernstein – Gold der Germanen.“ weiter
  • 5
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Neunheim und Zipplingen

Das DRK sammelt am Mittwoch, 30. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Eichenfeldhalle in Neunheim und am Freitag, 2. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Zipplingen. weiter
  • 248 Leser
POLIZEIBERICHT

Brand: Zeugen gesucht

Ellwangen. Die Polizei sucht im Zusammenhang mit dem Brand im Gebäude des Stadtcafés in der Pfarrgasse am frühen Montagmorgen Zeugen. Ob sich zwischen 22 und 2.30 Uhr jemand oberhalb der Außenterrasse des Stadtcafés auf dem dortigen Balkon aufgehalten hat, möchte die Polizei wissen: Tel. (07961) 930-0. weiter
  • 890 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl an Lkw

Ellwangen. Von einem neuen LKW Scania, der auf einem frei zugänglichen Firmengelände in der Franz-Rueff-Straße stand, wurden in der Nacht zum Dienstag die Motorverkleidung an der Fahrzeugfront, die gesamte Frontbeleuchtung sowie die beiden Außenspiegel entwendet. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf rund 5 000 Euro. weiter
  • 5
  • 929 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Wohnhaus

Jagstzell. Zwischen Sonntag, 18 Uhr und Montag, 16.15 Uhr drang ein Unbekannter in ein unbewohntes Gebäude im Wohngebiet Weiler/Riemenfeld ein. Der Täter durchsuchte vermutlich gezielt Wohn-, Schlaf- und Gästezimmer in der Erdgeschosswohnung; das Obergeschoss und der Keller blieben unberührt. Ob Gegenstände fehlen, ist derzeit noch nicht bekannt; auch weiter
  • 5
  • 902 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück im Ars Vivendi

Das nächste Frauenfrühstück von „Frauen helfen Frauen“ findet am Freitag, 2. Oktober, von 10 bis 11.30 Uhr im Cafe „Ars Vivendi“ in Ellwangen statt. weiter
  • 233 Leser

LEA: Schlägerei und Verletzte

Ellwangen. Zwischen zwei 30 und 31 Jahre alten Syrern kam es am Montag, gegen 14.45 Uhr in der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Der 31-Jährige erlitt durch eine Aluminiumstange eine Platzwunde am Kopf und Schürfwunden.Nachdem die Polizei einschritt, beruhigte sich die Lage zunächst. Gegen 17.15 Uhr schlugen weiter
  • 797 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortstermin des Gemeinderates Stödtlen

Mit einem Ortstermin an Schule und Kindergarten beginnt die Gemeinderatssitzung in Stödtlen am Donnerstag, 1. Oktober, um 18.30 Uhr. Anschließend ist Sitzung im Rathaus mit diesen Themen: Information über den Betrieb der Verlässlichen Grundschule, die Erweiterung der Windfarm Freihof. weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sängerbesen in Dalkingen

Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen veranstaltet am Freitag, 2. Oktober, seinen beliebten „Sängerbesen“ in der Turn- und Festhalle Dalkingen. Ab 19 Uhr gibt es in der herbstlich geschmückten Halle Hausmachervesper und warme Speisen. Dazu sind Weinlaube und Biergarten geöffnet. Kurze Chorvorträge des Jungen Chores vita musica aus Lippach, weiter
  • 344 Leser

Über 150 Rennfahrer sind am Start

Die Radsportabteilung des TSV Ellwangen veranstaltet am kommenden Sonntag ein Radrennen in der Innenstadt
Es ist das 6. City-Radrennen „Rund ums Fuchseck“, das am Sonntag, 4. Oktober, ab 12 Uhr in Ellwangen stattfindet. Die Veranstalter rechnen mit bis zu 150 Startern und über 3000 Zuschauern. Höhepunkt wird das Rennen der Amateure über 90 Runden. weiter
  • 534 Leser

„Marienstraße“ liegt auf Eis

Das Baugebiet kann nicht als reines Wohngebiet ausgewiesen werden
Bereits in der dritten Sitzung hintereinander hat sich der Ortschaftsrat Flochberg am Montagabend mit dem Bebauungsplan „Marienstraße“ beschäftigt. Umsonst, wie sich herausstellte. Im April hatte das Gremium den Aufstellungsbeschluss gefasst. weiter
  • 669 Leser

Kreisstraße gesperrt

Bopfingen-Trochtelfingen. Die Vollsperrung der Kreisstraße 3315 zwischen Bopfingen-Trochtelfingen und der Röhrbachsiedlung dauert nach Auskunft der bauausführenden Firma bis zum 27. November.Eine Umleitung von Utzmemmingen kommend über Härtsfeldhausen - Bopfingen - B 29 nach Trochtelfingen und in umgekehrter Fahrtrichtung ist eingerichtet und ausgeschildert.Während weiter
  • 703 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik mit und ohne Handicap

Das inklusive Musikensemble der städtischen Musikschule probt wieder ab Oktober jeden Donnerstag um 18 Uhr in der Schule am Ipf. Mitmachen kann jeder, der Begeisterung für Musik zeigt, mit Handicap oder ohne, alt oder jung. Instrumentenkenntnisse sind hilfreich, aber nicht unbedingt erforderlich. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Teilnahme am weiter
  • 305 Leser

Sprachcamp

Zum zweiten Mal beteiligen sich die Gartenfreunde Riesbürg im August am Sprachcamp der Gemeinde und dem D.-F. Komitee Riesbürg. In diesem Jahr mit dem Motto „von der Biene zum Honig“. Nach einer 45-minütigen Wanderung, von Pflaumloch über die Heide bei Trochtelfingen bis kurz vor dem Osterholz ging es zum Vereinsbienenhaus. Nach einer kleinen weiter
  • 790 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Azubiaustausch mit Frankreich

14 junge Auszubildende aus dem regionalen Handwerk beginnen jetzt ein Auslandspraktikum in Frankreich, teilte die Handwerkskammer Ulm mit. In französischen Partnerbetrieben werden junge Bäcker-, Konditor- oder Schreiner-Lehrlinge tätig sein. Aus dem Ostalbkreis nimmt je ein Azubi aus dem Café Schieber in Aalen und aus dem Café Bengelmann in Unterschneidheim weiter
  • 1451 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Industriemechaniker (berufsbegleitend)

Im Bildungszentrum der IHK in Aalen startete Mitte September eine berufsbegleitende Qualifizierung zum Industriemechaniker. Für neun Teilnehmer begann eine zweijährige Ausbildung zusätzlich zur regulären Tätigkeit. In den modern ausgestatten Werkstätten und Unterrichtsräumen lernen die Umschüler abends und am Samstag praktische und theoretische Inhalte weiter
  • 1476 Leser

Jobabbau befürchtet

Betriebsrat von Bosch AS geht an die Öffentlichkeit – Auftragslage schwierig
Der Wind im Auto-Zuliefergeschäft wird rauer. Der Betriebsrat von Bosch Automotive Steering (AS) hat die Mitarbeiter über die neue Lage informiert. In den kommenden Jahren rechnet man mit einem Abbau der Belegschaft. Betriebsbedingte Kündigungen soll es aber nicht geben. weiter
  • 2731 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Sprechtag Existenzgründung Ellwangen

Ab Herbst wird die IHK Gründungsinteressierte auch vor Ort beraten. Dieser neue Service startet am 8. Oktober im Rathaus in Ellwangen. IHK-Gründungsberaterin Elke App steht dann für vertrauliche Beratungsgespräche bereit. Interessierte bekommen Einschätzungen zur Geschäftsidee, erhalten Infos zu Formalitäten, bekommen Tipps für die richtige Finanzierung weiter
  • 1538 Leser

Gastspiel bei der STOA

Der Sommer geht zur Neige, doch das Ensemble der Jungen Bühne Ostfildern, kurz JuBO, entführen sie auf einen Campingplatz in Südfrankreich und lässt den Sommer noch mal aufleben und stellen wichtige Fragen über unser Dasein! Eigens für dieses Stück hat die JuBO Torsten Hoffmann, einen versierten Schauspieler, der sich in der Region durch etliche Aufführungen weiter
  • 691 Leser
Karten gibt es im Vorverkauf ab 19,95 Euro und unter www.reservix.de , Tel. (07171)603-4250. weiter
  • 900 Leser
SCHAUFENSTER

Eröffnungskonzert Hammerschmiede

Das SWR Vokalensemble Stuttgart ist am Mittwoch, 30. September, um 19 Uhr zu Gast in der Hammerschmiede Königsbronn. Das Vokalensemble Stuttgart gehört zu den Internationalen Spitzenensembles unter der Profichören. Karten zu 20 Euro (ermäßigt 10 Euro) sind unter Telefon 0172/8895350 zu reservieren oder an der Abendkasse erhältlich. weiter
  • 930 Leser
SCHAUFENSTER

Gewinner Real Group-Karten

Für die Veranstaltung am 7. Oktober 2015 für die Real Group (Acapella) im Kleinkunst-Treff Aalen hat die Ostalb-Kultur die Gewinner ausgelost: Es sind Matthias Gunzenhauser, Ellwangen, Gudrun Kloss, Ellwangen, Annelie Otterski, Aalen. weiter
  • 1170 Leser

Kabarettist Rolf Miller in Gmünd

Neues Programm im Prediger
2006 erhielt Rolf Miller den Deutschen Kleinkunstpreis in der Kategorie Kabarett. „Hinter jeder Pause lauert die Pointe” wurde dieses verbale Gewitter von der Jury des Deutschen Kleinkunstpreises genannt. Am Freitag, 2. Oktober, 20 Uhr ist Müller zu Gast im Prediger in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 894 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Städteführer von Florenz, Venedig, Granada und anderen Sehnsuchtsstädten werden manchmal von Einheimischen ins Deutsche übersetzt. Manche sind dabei so eifrig, dass sie sogar feste Namen übertragen, die dann etwas fremd klingen. Hinter Heiligkreuz vermutet man eher das Gmünder Münster als Santa Croce in Florenz und auch „Die Kirche des heiligen weiter
  • 563 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung zur Kinderbedarfsbörse

Am Samstag, 17. Oktober, veranstaltet der Elternbeirat der Deutschorden-Schule eine Kinderbedarfsbörse in der Alamannenhalle in Lauchheim. Von 13 bis 16 Uhr werden saisonbedingte Kinderbekleidung, Umstandskleidung, Spielwaren, Bücher, Kinderwagen, Auto- und Fahrradsitze, Fahrradhelme, und vieles mehr zum Verkauf angeboten. Anmeldungen werden erbeten weiter
  • 355 Leser

Die Remstotal-2016-Familie

Drei Generationen Holtz aus Schorndorf stehen für 17 Kommunen von Essingen bis zum Neckar
Für „Remstotal 2016“ am 4. und 5. Juni im kommenden Jahr, das über 200 Aktivitäten in 17 Kommunen entlang der Rems von der Quelle bis zur Mündung in den Neckar vereint, wurde die Remstalfamilie gesucht. Sie präsentiert die Veranstaltung ab sofort in allen Medien. Familie Holtz aus Schorndorf ist diese Familie. weiter
  • 561 Leser

Remstotal 2016

Der Auftakt zu dem Großereignis wird am Samstag, 4. Juni 2016, in Schorndorf gefeiert. Die Fahrt des „Gourmetexpress“ ist ebenfalls für Samstag, 4. Juni 2016, angedacht. Insgesamt finden in den 17 Städten und Gemeinden entlang der Rems 200 Veranstaltungen statt.Für die Sportlichen geht die „Tour de Rems“ wieder an den Start. weiter
  • 625 Leser
Der besondere Tipp

„Noche Flamenca“

Mit einem akustischen und optischen Genuss endet das Programm des „Runden Kultur Tisches Lorch“: Mit der „Noche Flamenca“ – am Samstag 14. November im Lorcher Bürgerhaus. Die auf vielen Bühnen gefeierte Flamenco Tänzerin und Pantomimin Suzann Bustani tritt mit ihrem Gitarren- Gesangs- und Tanzensemble auf.Der Vorverkauf weiter
  • 585 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gedenkfeier am Tag der Einheit

Die CDU Oberkochen gedenkt am Samstag, 3. Oktober, der Wiedervereinigung Deutschlands vor 25 Jahren. Die Feier beginnt um 10 Uhr am Gedenkstein der CDU-Eiche, die vor 25 Jahren im „Langen Teich“ gepflanzt wurde. Die Festansprache hält der stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende und Landesvorsitzende Thomas Strobl. weiter
  • 448 Leser

Gemeinderat Oberkochen

Vertrag verlängertDer Gemeinderat billigte die Verlängerung des Wasserkonzessionsvertrags zwischen der Stadt Oberkochen und der Stadtwerke Oberkochen GmbH um 20 Jahre bis ins Jahr 2035. Die Rechts- bzw. Vertragslage in Oberkochen sei relativ einfach, weil die Stadtwerke derzeit ein Einsparten-Unternehmen seien, das nur in der Sparte Wasserversorgung weiter
  • 646 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Oktoberfest unterstützt Afrika

Der Freundeskreis Kongo veranstaltet am Samstag, 3. Oktober, ab 10.30 Uhr wieder sein Oktoberfest in der Mühlenscheune in Oberkochen. Das Fest beginnt mit dem zünftigen Frühschoppen und Weißwürsten. Für Oktoberfeststimmung sorgen die „Brezel-Kracher“. Zum Mittagstisch werden bayerische Schmankerl angeboten. Am Nachmittag gibt es ein großes weiter
  • 299 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wochenmarkt wird vorgezogen

Wegen des Tags der Deutschen Einheit am Samstag findet der Wochenmarkt in Oberkochen bereits am Freitag, 2. Oktober, von 14 bis 18 Uhr statt. weiter
  • 277 Leser

WIR GRATULIEREN

Bopfingen-Kerkingen. Kreszentia Abele, Untere Espenstr. 9, zum 86. Geburtstag.Hüttlingen. Generos Jörg, Mozartstr. 17, zum 73. Geburtstag.Oberkochen. Ursula Emmelmann, Heinz-Küppenbender-Str. 19, zum 86.; Leopold Salmayer, Am Holunderrein 16, zum 77.; Josef Seeh, Schubartweg 25, zum 81. und Günter Zipfel, Walther-Bauersfeld-Str. 53, zum 81. Geburtstag. weiter
  • 682 Leser

Feuer, Gift und große Hilfe

Nach dem Brand in Benzenzimmern ermittelt das LKA – Gespräche für neue Wohnung laufen
Der Brand in Benzenzimmern hat ein Nachspiel. In dem abgebrannten Anbau waren giftige Chemikalien gelagert. Das Landeskriminalamt ermittelt. Das Umweltschutzamt des Kreises ist eingeschaltet. Die fünf Kinder der betroffenen Familie müssen sich medizinisch untersuchen lassen. Bei all dem ist eine neue Wohnung in Aussicht. weiter

Durstige Diebe in der Gaststätte

Lauchheim. In der Zeit zwischen Sonntagabend, 22 Uhr, und Montagvormittag, 10.40 Uhr, drangen Unbekannte in eine Gaststätte in der Oberen Bleichstraße ein. Die offenbar durstigen Täter entwendeten aus einem Kühlschrank 15 Flaschen Bier und aus mehreren Behältnissen Bargeld. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 400 Euro geschätzt. Hinweise bitte weiter
  • 1149 Leser

Ein neuer Verein für Hülen

20 junge Einwohner gründen „Dorfgemeinschaft“ – Vorsitzende Anna-Maria Müller
20 junge Hülener haben einen neuen Verein gegründet, die „Dorfgemeinschaft Hülen“. Gemeinnützig will sie handeln und ihrem Namen gerecht werden, die Stärkung der Dorfgemeinschaft im Blick. weiter
  • 1337 Leser

Sängerlustiges Lippach

Weinfest mit vielen gut gelaunten Gästen und glänzend aufgelegten Chören
Von Seemännern über schlafende Löwen bis hin zum edlen Tropfen: Mit den Gästen in der vollbesetzen Turnhalle feierten die Lippacher musikalisch bis spät in die Nacht. weiter

Der Holzbau wartet mit Vorteilen auf

Cluster-Initiative aus regionalen Firmen tauscht sich beim vierten Holzbautag bei Firma Schaffitzel aus
Die Landkreise Ostalb, Heidenheim und Schwäbisch Hall verweisen auf stolze 138 000 Hektar Wald und besitzen eine hohe Dichte an holzverarbeitenden Betrieben. Diesem Umstand trägt der regionale Holzbautag Rechnung, der nun bei der Firma Schaffitzel Holzindustrie zu Gast war. weiter
  • 854 Leser

Trauernde Angehörige bestohlen

Polizei schnappt Pfleger
Ein 27-jähriger Mann, der zur Pflege eines Seniors bei einer Familie im Welzheimer Wald angestellt war, erleichterte seine Arbeitgeber bei Vertragsende um Schmuck und Wertgegenstände im Wert von 1500 Euro. Die Polizei konnte ihn auf der Heimreise Richtung Ungarn kurz vor der österreichischen Grenze schnappen. weiter
  • 917 Leser

Bauern gegen die „Agrarfabrik“

Landwirte übergeben OB Karl Hilsenbek 310 Unterschriften gegen den Ausbau des Kobeleshof
Eigentlich wollten sie vor dem Rathaus protestieren, mit einer echten Kuh. Doch das wäre eine Demonstration gewesen, die hatten sie zu spät angemeldet. Jetzt übergaben die rund 20 Bauern dem OB eine Unterschriftenliste gegen die geplante Erweiterung des Kobeleshofs. Die ist Thema in der nächsten Gemeinderatssitzung. weiter
  • 1474 Leser

„Ortsmitte“-Plan etwas reduzieren

Jagstzell. Das Stuttgarter Regierungspräsidium hat die Gemeinde Jagstzell aufgefordert, den Kostenrahmen für die städtebauliche Erneuerungsmaßnahme „Ortsmitte Jagstzell“ zu reduzieren. Der liegt im Moment noch bei 4,3 Millionen Euro. Für die Maßnahme wird ein Zuschuss in Höhe von 2,4 Millionen Euro in der ersten Tranche in Aussicht gestellt.  weiter
  • 544 Leser

Weg frei für neue Wohnbebauung

Gemeinderat Jagstzell stimmt Planentwurf für die Schulsteige/Wacholderweg zu
Der Bebauungsplan „Schulsteige/Wacholderweg“ in Jagstzell erfährt jetzt eine Neufassung. Die Änderung wurde vom Jagstzeller Gemeinderat einmütig gebilligt. weiter
  • 646 Leser

Lärmschutz-Loch im Aal-Carré

Verlängerung einer Schutzwand verzögert sich – Stadt spricht von Problemen bei der Umsetzung
Lothar Grunwald kämpft seit fast zwei Jahren um die Verlängerung einer Lärmschutzwand im Aal-Carré. Laut Bebauungsplan soll diese auch gebaut werden. Doch es scheint technische Probleme in der Umsetzung zu geben. weiter
  • 1
  • 912 Leser

Wie Politik das Leben bestimmt

Das Theater der Stadt Aalen geht mit einer deutschsprachigen Erstaufführung in die neue Spielzeit
Politik beeinflusst unser Leben. Das wird in Zeichen von Krisen, gesellschaftlichen Veränderungen und dem Ringen um Werte besonders deutlich. Auch das Theater der Stadt Aalen befasst sich in seiner neuen Spielzeit unter dem Motto „Drinnen ist draußen“ mit dieser Thematik. Im Auftaktstück – einer deutschsprachigen Erstaufführung – weiter

Empfang für den jungen Meister

TG Hofen und die Ortschaftsverwaltung begrüßen deutschen Meister im Sechskampf
Am Mittwochabend wurde der frischgebackene deutsche Meister im Sechskampf M 12/13, Samuel Oppold, im Hofener Rathaus von Ortsvorsteher Patriz Ilg und einer Delegation der Turngemeinde Hofen empfangen. weiter
  • 1043 Leser

Bürgermeister weiter attackiert

Erschließung des Baugebietes „Alter Kirchenweg“ ohne Gegenstimmen beschlossen
In Rosenberg sollen Baugebiete erschlossen werden. Die Reihenfolge gefiel auch dieses Mal den über 30 Zuhörern bei der Gemeinderatssitzung nicht. Die Beschlussfassung zur Erschließung des Gebietes „Alter Kirchenweg“ wurde bei einer Enthaltung vorgenommen. weiter
  • 5
  • 1027 Leser

Weitere Themen:

Jahresrechnung: Etwas besser als geplant sieht die Jahresrechnung des Rosenberger Gemeindehaushaltes für das abgelaufene Jahr 2014 aus. Schulden konnten planmäßig getilgt werden, und der Stand der allgemeinen Rücklagen betrage etwa 769 000 Euro. Durch Aufwendung für die Baugebiete betrage der Schuldenstand hier zirka 898 000 Euro.Die Abbrucharbeiten weiter
  • 776 Leser

Schützenhilfe für Kocher-Center

„Einkaufszentrum Nord“ muss von Regierungspräsidium und Regionalverband genehmigt werden
Die Planungen für das auf dem ehemaligen Speditionsgelände von Petershans + Betzler vorgesehene „Einkaufszentrum Nord“ laufen auf Hochtouren. „Einkaufszentrum-Nord“ ist bislang in der Planung der Arbeitstitel. „Kocher-Center“ soll die künftige Firmierung sein. weiter
  • 983 Leser

Alles anders

Die elfjährige Riley (Stimme im Original: Kaitlyn Dias) wird plötzlich aus ihrem bisherigen Leben im mittleren Westen gerissen, als ihr Vater einen neuen Job annimmt. Die Familie zieht nach San Francisco und die Gefühle im Kontrollzentrum von Rileys Verstand haben mächtig zu tun: Freude (Amy Poehler) versucht, das Positive herauszustellen, doch Angst weiter
  • 155 Leser

Sicario

Die Grenze zwischen Mexiko und dem US-amerikanischen Bundesstaat Arizona ist schon seit Jahren vom Drogenkrieg geprägt. Die junge FBI-Agentin Kate Macer (Emily Blunt) schließt sich einer internationalen Einsatztruppe an, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, dem lokalen Drogenhandel endlich Einhalt zu gebieten. Doch schon ihr erster Einsatz in dem gefährlichen weiter
  • 172 Leser

Tanztempel

Der Ü-40-Beatclub präsentiert eine Reminiszenz-Nacht an die 70er und 80er Jahre mit Hits und Video-Clips aus dieser Zeit. DJ Franz Rieger verspricht Musik von Disco Fox bis Party-Rock. So wechseln sich Songs von Abba, Modern Talking, Status Quo mit Udo Jürgens oder Howard Carpendale.3. Oktober, ab 21 UhrBottich, Aalen weiter
  • 206 Leser

Grandios scheitern

Rolf Miller im Prediger in Gmünd
„Alles andere ist primär“, das ist der Titel von Rolf Millers viertem Programm. Am Freitag, 2. Oktober, um 20 Uhr ist der Kabarettist in Schwäbisch Gmünd zu Gast. weiter
  • 128 Leser

Welt der Klänge

Ein musikalisches Stück für Kinder
Fuchs, der Geiger ist ein Stück zum Hören: Kinder sollen spielerisch sensibilisiert werden für die Welt der Klänge, Töne und Musik und die klingende Welt als eine eigene Sprache entdecken. weiter
  • 177 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Böhmische Blasmusik
Der GMV Böbingen wird am 10. Oktober „Lukas Bruckmeyer mit seinen böhmischen Kameraden“ in der Römerhalle Böbingen präsentieren. Ab 18 Uhr geht es los mit Happy Hour und der Rentnerband aus Böbingen.Ab 20 Uhr spielen die Böhmischen Kameraden fetzige Blasmusik. Auch Eigenkompositionen sind dabei. Lukas Bruckmeyer als Dirigent und Moderator weiter
  • 338 Leser
Freizeit verlost drei Fanpakete für die Amigos in der Stadthalle

Bittersüß

Das neue Album der Amigos „Santiago Blue“ klingt wie der Titel; exotisch und melancholisch bittersüß. Auch live sind die Amigos bald zu erleben: am Freitag, 20. November, um 19.30 Uhr in der Aalener Stadthalle.Es hat lange gedauert bis die Amigos endlich für ihre harte Arbeit an ihrer Karriere belohnt wurden: 2007 stieg ihr Album „Der weiter
  • 268 Leser

Hitchcock

Mit einem aberwitzigen Theatervergnügen nach dem Filmklassiker „Die 39 Stufen“ von Alfred Hitchcock eröffnet das Landestheater Tübingen die Theater-Spielzeit 2015/2016 des Gmünder Kulturbüros. Karten gibt es beim i-Punkt Gmünd, Tel. (07171) 6034250.29. Oktober, 20 UhrCCS, Schwäbisch Gmünd weiter
  • 222 Leser

info

Einfach unter 01378/ 222734 anrufen und das Stichwort: Böhmische Nacht und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 313 Leser

info

Wir verlosen drei mal zwei Karten zum Konzert plus die neue CD. Einfach unter 01378/ 222728 anrufen und das Stichwort: Amigos und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 283 Leser

info

Einfach unter 01378/ 222733 anrufen und das Stichwort: Gismo Graf und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 254 Leser

Kleinkunstabo in Gmünd

Das 4. Kleinkunstabonnement 2016 in Gmünd geht am 5. Oktober in den Vorverkauf. Den Auftakt macht am 31. Januar die A Capella Band Maybebop, weiter geht´s am 9. März mit Hans Liberg, das Duo „Ohne Rolf“ ist am 14. April 2016 zu sehen. Kabarettist Heinrich del Core am 14. Oktober und Werner Koczwara am 15. Dezember runden das Programm ab.Alle weiter
  • 319 Leser

Kochmusik bei den Regionaltagen

Im Rahmen der Regionaltage wird der Sternekoch Vincent Klink mit dem Brass on Strings Orchestra auftreten. An diesen Abend wird der gebürtige Gmünder die Zuschauer mit seiner Musikalität überraschen und seine Zuhörer mit temperamentvollen und jazzigen Rhythmen begeistern. Und wie alles, was Vincent Klink macht, macht er auch dies mit Herz und Leidenschaft. weiter
  • 267 Leser

Konzert

Zur traditionellen Herbstserenade lädt das Kammermusikorchester Collegium musicum. Ein Leckerbissen der Klassik erwartet das Publikum mit dem klangschönen Konzert für zwei Hörner und Streichorchester von Joseph Haydn.Karten im Vorverkauf bei MusikA. Tel. (07361) 55810.11.Oktober, 16 UhrSchloss Kapfenburg,Lauchheim weiter
  • 192 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Gismo Graf in Essingen

Modus Vivendi

Gismo Graf, der Shootingstar des Gypsy Swing hat mittlerweile seinen festen Platz in der weltweiten Riege der Spitzengitarristen eingenommen und gehört zweifelsfrei zu den besten Gypsy Jazz Gitarristen der Gegenwart. Am 17. Oktober, um 20 Uhr ist er in der Essinger Schloss-Scheune zu erleben.Von ungebrochenem Drang nach Perfektion getrieben und kontinuierlich weiter
  • 211 Leser

Phantomania

Seit einigen Jahren grassiert eine neue Art von Musical-Fieber: die Phantomania. Die Geschichte des Phantoms der Oper gehört zweifellos zu den ganz großen Musical-Themen überhaupt. „Das Phantom der Oper“ ist in einer zeitgemäßen, aufwändigen, ausdrucksstarken Inszenierung und in Star-Besetzung in Aalen in der Stadthalle zu erleben. Diese weiter
  • 275 Leser
Ach wie gut, dass niemand weiß
Das Kindertheater L´UNA kommt mit dem Stück „Rumpelstilzchen“ nach Abtsgmünd. Beginn der Vorführung für Kinder von vier bis zehn Jahren ist um 15 Uhr in der Kochertal-Metropole. weiter
  • 264 Leser

Der Fall Georg Elser

Er wollte Blutvergießen verhindern. Im Bürgerbräukeller in München, am 8. November 1939, wenige Monate nach Kriegsbeginn, explodiert eine Bombe. Doch der, den sie treffen soll, hat den Saal wenige Minuten zuvor verlassen. Adolf Hitler überlebte. Georg Elser scheiterte. Monatelang hatte er seinen Anschlag vorbereitet. Er wird kurz nach der Explosion weiter
  • 544 Leser

Genuss von der Straße

Mit diesem Buch holt man sich wirklich das Flair von Straßenimbissen und Garküchen der ganzen Welt nach Hause. Denn Street Food ist international, abwechslungsreich und verbindet Traditionelles mit neuen Ideen. Immer mehr und immer kreativer wird unterwegs gegessen, sei es in fernen Ländern, aus angesagten Food Trucks oder auf hippen Street-Food-Märkten. weiter
  • 486 Leser

Lebenslüge

Charlotte Links Romane gehen immer. Zumindest bei mir als Vielleserin. „Die Betrogene“ ist genau das, was man sich von einem Krimi der deutschen Erfolgsautorin verspricht. Spannend, gut durchdacht und mit Schicksalen, die dem Leser nahe gehen. Die zurückhaltende Kate kämpft sich als Polizistin bei Scotland Yard durch. Als ihr Vater grausam weiter
  • 186 Leser

Tanzen, tanzen, tanzen

Auf zahlreichen Touren als Sharon Jones’ Backgroundsängerinnen entwickelten die beiden Sängerinnen von „Saun & Starr“ über die Jahre ihre eigene Show und bewiesen regelmäßig ihr Talent, wenn sie die Konzerte der Soulsängerin mit einer Reihe von Cover-Versionen eröffneten. Nun haben die Energiebündel ihr Debütalbum herausgebracht.7. weiter
  • 295 Leser

Was isst die Welt?

Schon Dr. Felix Prinz zu Löwenstein erstes Buch „Food Crash – Wir werden uns ökologisch ernähren oder gar nicht mehr“ hat für viel Aufsehen in der Land- und Ernährungswirtschaft gesorgt. Schon heute schafft es die Weltgemeinschaft nicht, alle Menschen mit ausreichend Nahrung zu versorgen. In seinem neu in diesem Jahr erschienenen Buch weiter
  • 273 Leser

Asiatisches Klangmenü

Portraitkonzert des Komponisten Dieter Mack
Der Förderverein für Neue Musik veranstaltet ein klingendes Portrait des 60-jährigen Komponisten und Ethnologen Dieter Mack. Das Freiburger Ensemble Selisih und das Saxophonquartett der Musikschule Aalen sind die „Kellner“, die das Klangmenü servieren. weiter
  • 281 Leser

Ganz ohne Instrumente

MA’cappella im Prediger Schwäbisch Gmünd
Live, authentisch, musikalisch – das ist MA’cappella. Das vielseitige Repertoire, das von klassischer Literatur über traditionelles Liedgut bis hin zu Rock- und Popmusik für jeden Anlass etwas bereithält, wurde von den Sängern in zahlreichen Proben erarbeitet. weiter
  • 253 Leser

Himmelhoch jauchzend

Britisches Vokalensemble eröffnet die Konzertringsaison
„Passions – Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt” haben die zwei Sängerinnen und sechs Sänger von „Voces8” ihr Programm überschrieben. weiter
  • 343 Leser

Jazz aus Portugal

Das Rodrigo Amado Motion Trio hat sich in den letzten fünf Jahren zu einem zentralen Impulsgeber in der zeitgenössischen Jazzszene Portugals entwickelt. Rodrigo Amado (Saxophon) ist Mitgründer des Labels Cleen Feed Records, Fotograf und Autor einer portugiesischen Tageszeitung.Tickets gibt es im Vorverkauf im Internet auf www.adticket.de und an der weiter
  • 253 Leser

Matinee und Führung

„Eine wunderbare Ausstellung“ – Diese Worte stehen mehr als nur einmal im Besucherbuch des Gmünder Museums zur Reinhold Nägele-Schau. Am Sonntag, 4. Oktober, endet die vielbeachtete Werkschau.Mit dem 1884 in Murrhardt geborenen und 1972 in Stuttgart verstorbenen Maler und Grafiker stellt das Museum im Prediger einen bedeutenden Repräsentanten weiter
  • 186 Leser

Panik-Rocker

Hommage an Udo Lindenberg
Die deutsche Wiedervereinigung wird am 3. Oktober mit einem Bürgerfest im Gmünder Stadtgarten gefeiert. Passenderweise mit dabei: Die Udo-Lindenberg-Coverband „Lindianer“. weiter
  • 316 Leser

Soirée im Palais

Die vom Oratorienchor Ellwangen jährlich veranstaltete herbstliche „Soirée im Palais“ findet am Sonntag, 4. Oktober, 18 Uhr, im Palais Adelmann statt.In einem Liederabend mit Werken von Franz Schubert, Robert Schumann, Claude Debussy, Gabriel Fauré und Hugo Wolf stellen sich wiederum zwei junge und preisgekrönte Künstlerinnen vor: Seda Amir-Karayan weiter
  • 167 Leser

Würz‘ die Heimat

Keine gerechte Globalisierung ohne starke Regionen
Zum zehnten Mal findet am 3. Oktober der „Tag der Regionen“ in Aalen mit vielen Ausstellern statt. Bereits am Freitag, 2. Oktober, wird das Jubiläum mit einer „Pecha Kucha Nacht“, um 20.20 Uhr in der Festscheuer der Aalener Löwenbräu gefeiert. Vorführungen der Squaredance-Gruppe „Hedgehogs“ aus Hüttlingen runden das weiter
  • 200 Leser

Zeitgenössische perkussive Musik

Die Formation Busch-Werk stellt ihr neues Programm „Trance” in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd vor.Die fünf Musiker um Meistertrommler Herman Kathan verbinden virtuos und authentisch alte rituelle Trancekulte Westafrikas und Brasiliens mit zeitgenössischer perkussiver Musik. Ein Fest des Groove, zelebriert von fünf „Busch-Werkern”.Karten weiter
  • 212 Leser

Das Prinzip der Rache

Theater der Stadt Aalen eröffnet die neue Spielzeit
Das Theater der Stadt Aalen inszeniert das Stück „Auge um Auge“ der italienischen Autorin Patrizia Zappe Mulas als deutschsprachige Erstaufführung mit Philipp Dürschmied, Arwid Klaws, Gunnar Kolb und Claudia Sutter. Premiere ist am 3. Oktober, um 20 Uhr. weiter
  • 279 Leser

Faszination Biene

Auch wenn das Bienenjahr erst einmal beendet ist: Das fröhlich bunte Arbeitsbuch mit vielen Fotografien gibt Kindern und Erwachsenen einen umfangreichen Einblick in das Leben von und mit Honigbienen, Hummeln und Wildbienen. Es lässt uns staunen, es verzaubert, macht neugierig und bringt uns auf den süßen Geschmack. Die Faszination der kostbaren Produkte weiter
  • 372 Leser

Gemeinschaftsprojekt

Die „Söhne Stammheims“ haben sich mit den Motorradfreunden Böbingen zusammengetan, die Band „Hellraisers and Beerdrinkers“ eingeladen und so einen Benefizrock organisiert. Bei Heavy Metal, Rock und irische Klängen kann für den guten Zweck gefeiert werden. Der Erlös geht an den Verein Human Dreams, der schwerstpflegebedürftige weiter
  • 275 Leser

Gospelkonzert für den guten Zweck

Ein Benefizkonzert mit dem weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannten Gospelchor „Good Vibrations“ aus Eschach gibt es in Gmünd zu erleben.Die Art und Weise, wie der Chor die Musik vermittelt, das Lebensgefühl und die Freude ausstrahlt, zeugt von Jahre langer Zusammenarbeit und der Bereitschaft jedes einzelnen, sich voll einzubringen. Der weiter
  • 175 Leser

Suche nach Glück

Costa Rica, Dänemark, Island, Finnland, Norwegen und viele weitere Länder – begleiten Sie Maike van den Boom auf ihrer Reise in die 13 glücklichsten Länder der Welt. Auf ihrer Reise in diese Länder möchte die Autorin des gleichnamigen Buches herausfinden, was es braucht, um glücklich zu sein. Sie spricht dafür mit Glücksforschern, Korrespondenten weiter
  • 295 Leser

Tanztempel

Es hat sich erneut hoher Besuch beim Ü-40-Beatclub angekündigt: Francesco La Bouche kommt mit seinem Fanclub angereist.Zu diesem Highlight präsentiert der Bottich eine Reminiszenz-Nacht an die 70er und 80er Jahre mit Hits und Video-Clips aus dieser Zeit. DJ Franz Rieger verspricht Musik von Disco Fox bis Party-Rock. So werden sich Songs von Abba, Bad weiter
  • 205 Leser

Formelemente

Zwei Künstlerinnen – eine Ausstellung
Die Bildhauerin Rotraud Hofmann und die Malerin und Papierkünstlerin Iris Flexer stellen gemeinsam in der Galerie im Rathaus in Aalen aus. weiter
  • 203 Leser

Grandios scheitern

Rolf Miller im Prediger in Gmünd
„Alles andere ist primär“, das ist der Titel von Rolf Millers viertem Programm. Am Freitag, 2. Oktober, um 20 Uhr ist der Kabarettist in Schwäbisch Gmünd zu Gast. weiter
  • 195 Leser

info

Öffnungszeiten der Ausstellung Montag bis Mittwoch von 8.30 bis 16 Uhr, Donnerstag von 8.30 bis 18 Uhr, Freitag von 8.30 bis 12 Uhr und Freitag bis Sonntag von 14 bis 17 Uhr weiter
  • 301 Leser

Musikalische Freunde

Bandprojekt in wechselnder Besetzung
Willkommen bei Markus Ehrlichs Flexibler Eingreiftruppe – einer im Fluss begriffenen Formation, die mit wechselnden Programmen, eigenen Arrangements und variierender Besetzung für ein Musikerlebnis der stets unvorhersehbaren Art sorgt. weiter
  • 197 Leser

Musikalische Glanzstücke

Virtuosität, große Spielfreude und humorvolle Show-Einlagen – das ist das Markenzeichen der vier jungen Saxophonistinnen von Sistergold. In „Glanzstücke“ trifft Swing auf Klezmer, ausgewählte Klassik auf erdigen Blues und Tango auf kurzweilige Popmusik.Karten für die Kleinkunst-Reihe Kulturschiene Heidenheim gibt es bei der Tourist-Info weiter
  • 283 Leser

Spätschicht

Im Rahmen der diesjährigen Heubacher Spätschicht besuchen die Musikfreunde aus Stuhr bei Bremen die Werkkapelle Spießhofer und Braun.Ab 19.30 Uhr wird der Liederkranz Heubach in der Stadthalle das Abendprogramm eröffnen. Danach spielen die Musikfreunde aus Stuhr, die für beste Unterhaltung sorgen werden. Ein gemeinsamer Auftritt mit der Werkkapelle weiter
  • 170 Leser
Mittwoch, 30.9.2015

Umarmungen

Der Neue Kammerchor Heidenheim feiert sein zehnjähriges Jubiläum und lädt befreundete Chöre aus aus Finnland, Italien und Armenien ein. Mit einem Programm, in dem die Liebeslieder-Walzer von Johannes Brahms einige zarte Schönheiten aus der zeitgenössischen Vokalmusik umarmen. Auch das SWR Vokalensemble ist zu Gast. Karten zu 20 Euro sind an der Abendkasse weiter
  • 274 Leser

Welt der Klänge

Ein musikalisches Stück für Kinder
Fuchs, der Geiger ist ein Stück zum Hören: Kinder sollen spielerisch sensibilisiert werden für die Welt der Klänge, Töne und Musik und die klingende Welt als eine eigene Sprache entdecken. weiter
  • 166 Leser

Im Tanzfieber

Wer dieses Wochenende Lust auf Feiern hat, ist in Aalen genau richtig: Denn „Aalen Tanzt“, und das in sieben Locations, mit über 16 DJs. Wie immer gilt: Ein Ticket - 100 % Party! Mit dabei sind in diesem Jahr wieder das Rock it, die Lola, der Bottich und das Enchilada. Ihr Debüt bei „Aalen tanzt“ geben die bAAr, der Beatzzclub weiter
  • 268 Leser

info

Öffnungszeiten sind am 3. und 4. Oktober von 11 bis 18 Uhr. Eintrittspreise inklusive Burgbesichtigung für Erwachsene vier, für Kinder von 6 bis 13 Jahren drei Euro, Kinder bis 5 Jahre frei. Einen Busshuttle gibt es ab Härtsfeldsee. weiter
  • 268 Leser

info

Karten und das umfangreiche Programmheft gibt’s beim i-Punkt Gmünd, Tel. (07171) 6034250. Weitere Infos und Karten für die sieben Abendvorstellungen unter www.schattentheater-festival.de. weiter
  • 191 Leser

Licht und Schatten

10. Internationales Schattentheater Festival
Schwäbisch Gmünd verwandelt sich vom 9. bis 15. Oktober wieder in eine Stadt aus Licht und Schatten. Eine Woche lang präsentiert das 10. Internationale Schattentheater Festival spannende Produktionen von Schattenspielern aus der ganzen Welt. weiter
  • 290 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Böhmische Blasmusik
Der GMV Böbingen wird am 10. Oktober „Lukas Bruckmeyer mit seinen böhmischen Kameraden“ in der Römerhalle Böbingen präsentieren. Ab 18 Uhr geht es los mit Happy Hour und der Rentnerband aus Böbingen.Ab 20 Uhr spielen die Böhmischen Kameraden fetzige Blasmusik. Auch Eigenkompositionen sind dabei. Lukas Bruckmeyer als Dirigent und Moderator weiter
  • 188 Leser

Konzert

Zur traditionellen Herbstserenade lädt das Kammermusikorchester Collegium musicum. Ein Leckerbissen der Klassik erwartet das Publikum mit dem klangschönen Konzert für zwei Hörner und Streichorchester von Joseph Haydn.Karten im Vorverkauf bei MusikA. Tel. (07361) 55810.11.Oktober, 16 UhrSchloss Kapfenburg,LauchheimWas isst die Welt?Schon Dr. Felix Prinz weiter
  • 210 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Gismo Graf in Essingen

Modus Vivendi

Gismo Graf, der Shootingstar des Gypsy Swing hat mittlerweile seinen festen Platz in der weltweiten Riege der Spitzengitarristen eingenommen und gehört zweifelsfrei zu den besten Gypsy Jazz Gitarristen der Gegenwart. Am 17. Oktober, um 20 Uhr ist er in der Essinger Schloss-Scheune zu erleben.Von ungebrochenem Drang nach Perfektion getrieben und kontinuierlich weiter

Violine und Orgel

Die städtische Musikschule Bopfingen lädt zu einem Konzert mit Musik für Violine und Orgel ein.Es musizieren Holger Frey und Thomas Rapp. Auf dem Programm stehen Werke des achtzehnten und neunzehnten Jahrhunderts. Gespielt werden Kompositionen und Bearbeitungen von Albéniz, Bach, Enescu, Mendelssohn-Bartholdy und Ravel. Der Eintritt ist frei. Um Spenden weiter
  • 170 Leser

Würz‘ die Heimat

Keine gerechte Globalisierung ohne starke Regionen
Zum zehnten Mal findet am 3. Oktober der „Tag der Regionen“ in Aalen mit vielen Ausstellern statt. Bereits am Freitag, 2. Oktober, wird das Jubiläum mit einer „Pecha Kucha Nacht“, um 20.20 Uhr in der Festscheuer der Aalener Löwenbräu gefeiert. Vorführungen der Squaredance-Gruppe „Hedgehogs“ aus Hüttlingen runden das weiter
  • 191 Leser

Zeitgenössische perkussive Musik

Die Formation Busch-Werk stellt ihr neues Programm „Trance” in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd vor.Die fünf Musiker um Meistertrommler Herman Kathan verbinden virtuos und authentisch alte rituelle Trancekulte Westafrikas und Brasiliens mit zeitgenössischer perkussiver Musik. Ein Fest des Groove, zelebriert von fünf „Busch-Werkern”.Karten weiter
  • 173 Leser

Abwasser teurer

Höhere Gebühren auch für Frischwasser und Friedhof
Einstimmig abgesegnet hat der Gemeinderat die Neukalkulation der Schmutz- und Niederschlagswassergebühr. Zugrunde gelegen habe eine Gebührenkalkulation der Firma Heyder + Partner, Gesellschaft für Kommunalberatung, erklärte Bürgermeister Traub im Gemeinderat. weiter
  • 719 Leser

Lebenslüge

Charlotte Links Romane gehen immer. Zumindest bei mir als Vielleserin. „Die Betrogene“ ist genau das, was man sich von einem Krimi der deutschen Erfolgsautorin verspricht. Spannend, gut durchdacht und mit Schicksalen, die dem Leser nahe gehen. Die zurückhaltende Kate kämpft sich als Polizistin bei Scotland Yard durch. Als ihr Vater grausam weiter
  • 375 Leser

Viel Gewerbesteuer

Haushaltszwischenbericht im Gemeinderat
Man hat schon bessere Gewerbesteuer-Zwischenbilanzen in Oberkochen erlebt. Aber insgesamt machte der Kämmerer einen zufriedenen Eindruck. Dies liegt auch daran, dass die Gemeindeanteile an der Einkommenssteuer und der Umsatzsteuer in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen sind. weiter
  • 639 Leser

Matinee

„Eine wunderbare Ausstellung“ – Diese Worte stehen mehr als nur einmal im Besucherbuch des Gmünder Museums zur Reinhold Nägele-Schau.Mit dem 1884 in Murrhardt geborenen und 1972 in Stuttgart verstorbenen Maler und Grafiker stellt das Museum im Prediger einen bedeutenden Repräsentanten der südwestdeutschen Kunst des 20. Jahrhunderts weiter
  • 186 Leser

Soirée im Palais

Die herbstliche „Soirée im Palais“ vom Oratorienchor Ellwangen widmet sich Werken von Schubert, Schumann, Debussy, Fauré und Wolf.Gestaltet wird der Abend von Seda Amir-Karayan (Alt) und Kerstin Mörk, Klavier. Es erklingt der historische Bechsteinflügel des Oratorienchores Ellwangen.4. Oktober, 18 UhrPalais Adelmann, Ellwangen weiter
  • 160 Leser

info

Karten und das umfangreiche Programmheft gibt’s beim i-Punkt Gmünd, Tel. (07171) 6034250. Weitere Infos und Karten für die sieben Abendvorstellungen unter www.schattentheater-festival.de.infoKarten und das umfangreiche Programmheft gibt’s beim i-Punkt Gmünd, Tel. (07171) 6034250. Weitere Infos und Karten für die sieben Abendvorstellungen weiter
  • 206 Leser

Schildbürgerstreich am Bahnhof?

Sorge über Stolperstufen – Ausstieg am Aufzug zum bereits umgebauten Gleis 5 nur provisorisch barrierefrei
Besucher des Aalener Bahnhofs wundern sich. Zwar werden derzeit die Bahnsteige erhöht und die Unterführung wird erneuert – um den Bahnhof barrierefrei zu gestalten. Gleis 5 ist bereits fertig. Doch der Ausstieg des Aufzugs, der Bahnfahrer zu dem umgebauten Gleis bringt, ist alles andere als barrierefrei. Eine Planungspanne? weiter

Durchatmen nach der Flucht

Sonja Jetter aus Abtsgmünd nimmt minderjährige Flüchtlinge aus Syrien bei sich auf
Sie sind noch keine 18 und allein gekommen. Einen Monat brauchten sie für die Reise von Aleppo und Damaskus nach Abtsgmünd. Sie gingen zu Fuß, schliefen auf der Straße, fuhren im Boot über die Ägäis. Einer hat eine Schussverletzung. Bei Sonja Maria Jetter zuhause können die drei Syrer zur Ruhe kommen. Wenigstens kurz. weiter

Haydn und Ravel im Fokus

Pianist Soldan wagte im Schwörhaus eine Gegenüberstellung beider Komponisten
Das erste Konzert der neuen Reihe der Schwörhauskonzerte wurde dem selbst gestellten Anspruch gerecht: Der Pianist Christoph Soldan bot ein ungewöhnliches Programm für neugierige Zuhörer. weiter

Von Nabucco bis Schwanensee

Das Musiktheaterprogramm für die neue Saison 2015/2016 des Kulturbüros Schwäbisch Gmünd
Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros gastieren in der Spielzeit 2015/2016 Bühnen und Künstler aus ganz Baden-Württemberg und halb Europa im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Freuen dürfen sich die Besucher der neuen Musiktheater-Reihe auf zwei opulent besetzte Opern, eine Operette, ein Handlungsballett und eine Tanzgala. weiter
  • 5
  • 821 Leser

Heftiger Streit in der LEA

Mit Aluminiumstange auf Kopf geschlagen
Einen heftigen Streit hat es am Montagnachmittag in der LEA in Ellwangen gegeben. Ein 31-Jähriger wurde durch einen Schlag mit einer Aluminiumstange am Kopf verletzt. weiter

Die ersten Bauplätze sind verkauft

Baugebiet Sohlhöhe II in Neresheim – Baugebiet ist erschlossen worden
Das neue Baugebiet „Sohlhöhe II“ in der Härtsfeldstadt Neresheim nimmt Formen an. Das Areal ist in den vergangenen Monaten erschlossen worden. Zudem sind die ersten Bauplätze verkauft. weiter
  • 804 Leser

Polizei sucht Zeugen zum Brand

Ellwangen. In der Nacht auf Montag hat es in der Ellwanger Innenstadt in einem Wohn- und Geschäftshaus gebrannt. Die Polizei in Ellwangen sucht in diesem Zusammenhang Zeugen. Es werden Personen gesucht, die Beobachtungen gemacht haben, ob sich jemand oberhalb der Außenterrasse des Stadtcafes auf dem dortigen Balkon aufgehalten hat. Als relevant

weiter
  • 5
  • 1926 Leser

Mehrere Waschbären verursachen Unfall

Böbingen. Einer mag süß und possierlich sein, aber wenn sie gleich in der Horde auftreten? Mehrere Waschbären brachten jedenfalls einen Autofahrer von der B 29 ab. 

Die Bären-Promenade spielte sich am Montagabend kurz nach halb neun auf der B 29 bei Böbingen ab, in Richtung Schwäbisch Gmünd. Ein 46 Jahre

weiter
  • 4
  • 3673 Leser

Unbekannte brechen in Schule ein

Ellwangen. Über das vergangene Wochenende sind Unbekannte in die Grundschule Rindelbach in der Straße Kübelesbuck eingebrochen. Hier entwendeten sie aus einem Klassenzimmer einen Flachbildfernseher, eine hochwertige Blockflöte, ein Notfallmedikament gegen Wespenstiche sowie verschiedenes Schulmaterial. Wie der oder die Täter

weiter
  • 5
  • 1319 Leser

Parkautomat beschädigt - hoher Sachschaden

Aalen. Auf dem Parkplatz am Östlichen Stadtgraben wurde zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen ein Parkautomat beschädigt. Wie die Polizei vermutet wurde der Schaden von einem Fahrzeug verursacht, dessen Lenker gegen den Sockel des Automaten gefahren war. Der  Sachschaden beläuft sich zwischen 4000 bis 5000 Euro. Hinweise auf

weiter
  • 1
  • 1238 Leser

Pkw zerkratzt - Polizei sucht Zeugen

Neresheim. Mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte, laut Polizei, ein Unbekannter die linke Fahrzeugseite eines Pkw Opel, als dieser am Sonntag, zwischen 12.30 Uhr und 16.30 Uhr, im Badbrunnenweg abgestellt war. Hinweise auf den Verursacher erbittet der Polizeiposten Neresheim unter Tel. (07326) 919001.

weiter
  • 1321 Leser

17-Jähriger Radfahrer stürzt und verletzt sich

Ellwangen. Wie die Polizei mitteilt, stürzte am Montag, gegen 19.45 Uhr ein 17 Jahre alter Radfahrer auf der Franz-Rueff-Straße ohne Fremdbeteiligung. Nach dem Unfall sei er zunächst bewusstlos auf der Straße gelegen. Der junge Mann war auf dem Gehweg gefahren und nach bisherigen Ermittlungen vom Rad gestürzt, weil er zu stark

weiter
  • 1426 Leser

Regionalsport (17)

Auftaktpleite: Zu viele Fehler

Handball, Frauen, Bezirksliga
Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen haben am Sonntag ihr erstes Saisonspiel in der Fein-Halle beim TV Bargau knapp mit 25:23 verloren und haderten anschließend mit ihren eigenen Fehlern. weiter
  • 490 Leser

Einbruch im zweiten Abschnitt

Handball, Oberliga, A-Junioren
Im ersten Heimspiel der Saison unterlagen die Jungs der männlichen A-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen den Gästen des BBM Bietigheim mit 28:38 Toren. Im zweiten Durchgang war die SG2H regelrecht eingebrochen. weiter
  • 628 Leser

HG: Klare Niederlage in Metzingen

Handball, Württembergliga
Dass die Württembergliga kein Zuckerschlecken ist, musste die weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen schmerzlich erfahren. 15:23 hieß es am Ende bei der Niederlage gegen den Bundesliganachwuchs des TuS Metzingen. weiter
  • 579 Leser

Jutta Bidermann holt sich Landestitel

Halbmarathon, Baden-Württembergische Meisterschaft: Aalenerin ganz vorne
Sie zählt zu den schnellsten Läuferinnen im weiten Umkreis und hat dies einmal mehr bewiesen. Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Halbmarathon am Sonntag in Weinheim siegte Jutta Bidermann in ihrer Altersklasse W55 souverän in einer Zeit von 1:35h. weiter
  • 672 Leser

Schwabsbergs Premiere im Europapokal

Kegeln, Europapokal
Schwabsbergs Kegler drehen am ganz großen Rad: Der Vizemeister der 1. Kegler-Bundesliga greift für Deutschland im Europapokal der Männer am Mittwoch ins Rennen ein. Noch bis Samstag wird in Straubing um den Titel gekegelt. weiter
  • 596 Leser

SGB stellt vier Spieler

Fußball, Bezirksliga: „Elf der Woche“
8:0 hat die SG Bettringen am Sonntag Aufsteiger Türkspor Heidenheim weggefegt. Und hat dabei auch die Zuschauer begeistert. Die wählten nämlich gleich vier Bettringer Spieler in die Elf der Woche. weiter
  • 1129 Leser

Die SG2H bezwingt Aufsteiger

Handball, Herren, Bezirksliga
Die erste Herrenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen gastierte am Sonntag beim Aufsteiger TV Bargau. Beim TVB konnte sich die Spielgemeinschaft mit 30:24 durchsetzen und zwei Zähler auf ihrem Konto verbuchen. weiter
  • 718 Leser

HSG gewinnt in letzter Sekunde

Handball, Herren, Bezirksliga
Zum Saisonauftakt hatte die HSG Oberkochen/Königsbronn zu Hause den TSB Gmünd II zu Gast. In einem abwechslungsreichen Spiel, konnte sich die HSG mit der Schlusssirene mit 24:23 durchsetzten. weiter
  • 612 Leser

Schrezheim gewinnt gegen Aufsteiger

Kegeln, Frauen, 1. Bundesliga: KC-Frauen steigern sich deutlich – sie besiegen den SKC Karlstadt mit 7:1
Rechtzeitig zu Beginn des Europapokals in dieser Woche, haben die Frauen des Kegelclubs Schrezheim ihre Erfolgsspur wieder gefunden. Am vergangenen Sonntag haben sie das zweite Heimspiel gegen den Aufsteiger SKC Bavaria Karlstadt mit 3455:3265 Kegel und 7:1 Punkten klar und deutlich gewonnen. weiter
  • 694 Leser

Silber für Gerlach

Leichtathletik, württembergischen Meisterschaften
Ende gut alles gut. Das Nachsitzen hat sich für das Nachwuchstalent der LG Rems-Welland, Thomas Gerlach, gelohnt. Bei den Meisterschaften der Jugend U16 konnte der Essinger die Silbermedaille gewinnen. weiter
  • 544 Leser

Sportmosaik

Fünf Siege, ein Unentschieden und nur eine Niederlage: Der BIII-Meister VfB Tannhausen ist prima in der Liga angekommen. Nur gegen den momentanen Spitzenreiter der Kreisliga A II, die SGM Kirchheim/Trochtelfingen, musste sich die Truppe von Trainer Günter Leberle am ersten Spieltag geschlagen geben. Danach startete der Aufsteiger seine Serie. Leberle, weiter
  • 1041 Leser

Tabellenspitze erfolgreich verteidigt

Kegeln, Männer, Verbandsliga: Der KC Schrezheim und der SKV Brackenheim trennen sich 4:4
Die Männer vom KC Schrezheim hatten ein schweres Auswärtsspiel beim SKV Brackenheim. In spannenden Duellen, gab keiner nach. Am Ende stand es 4:4 und die Schrezheimer konnten einen Punkt nach Hause entführen. Dieser Punkt reicht aus, um die Tabellenspitze zu verteidigen. weiter
  • 532 Leser

TVU teilt die Punkte

Tischtennis, Landesliga: TVU I spielt in Ailingen 8:8
Die zweite Station am Bodensee war am Sonntag bei der TSG Ailingen. Die letzte Begegnung konnte der TV Unterkochen noch für sich entscheiden, doch gegen die TSG kamen die Männer des Turnvereins nicht über ein 8:8-Unentschieden hinaus. Heidler und Blessing bewahrten den TVU I vor einer Niederlage in Ailingen. weiter
  • 658 Leser

U16 holt Gesamtsieg

Leichtathletik: Württemberg besiegt Bayern und Hessen
Mit Maximilian Burk und Thomas Gerlach standen auch zwei Nachwuchstalente der LG Rems-Welland im württembergischen U16 Team, das mit 205 Punkten, Bayern (192 Punkte) und Gastgeber Hessen (190 Punkte) in Schach hielt. weiter
  • 573 Leser

Ü32-Senioren unterliegen im Halbfinale knapp mit 0:1

Es hat nicht ganz gereicht: Im Halbfinale um die württembergische Meisterschaft mussten sich die Ü32-Senioren des VfR Aalen auf dem Kunstrasenplatz im Greut dem FC Laube 02 Heilbronn knapp mit 0:1 geschlagen geben. Mit dieser knappen Niederlage ist für die VfR-Ü32-Kicker (gelbes Trikot) das Turnier beendet. Auch wenn sich der Traum vom Finaleinzug nicht weiter
  • 737 Leser

Überregional (84)

"Big Manni" angeklagt

Geldwäsche und Betrug: Flowtex-Skandal vor Schweizer Gericht
In Deutschland hat der einstige Flowtex-Chef Manfred Schmider seine Strafe für Milliardenbetrug abgesessen. Doch Teile der Beute blieben verschwunden. In der Schweiz sollen sie aufgetaucht sein. weiter
  • 382 Leser

"Im Risiko liegt der Spaß"

Pixar-Genie Pete Docter über den Animationsfilm "Alles steht Kopf"
Freude, Angst, Wut, Ekel und Kummer sind die Hauptfiguren von "Alles steht Kopf", dem neuem Pixar-Film. Animations-Regisseur Pete Docter über Stimmen im Kopf und die Macht der Emotionen. weiter
  • 431 Leser

"Kündigungen": Stimmungsmache gegen Flüchtlinge

Mit gefälschten Kündigungsschreiben machen Unbekannte in Freiburg Stimmung gegen Flüchtlinge: Mietern von Wohnungen der Freiburger Stadtbau GmbH (FSB) wurde darin angeblich gekündigt, weil der Wohnraum "für hilfesuchende Menschen aus Kriegsgebieten" benötigt wird. Das teilte die FSB gestern mit und bestätigte einen Bericht der "Badischen Zeitung". Die weiter
  • 399 Leser

Aldi geht in England online

Neue Runde im Einzelhandels-Preiskrieg in Großbritannien: Der deutsche Discounter Aldi bricht in eine Domäne der etablierten britischen Ketten ein und startet den Online-Handel. Zunächst sollen Weine von Aldi über das Internet feilgeboten werden, teilte der Discounter gestern mit. Zuletzt hatte Lidl in Großbritannien für Aufsehen gesorgt, als der deutsche weiter
  • 472 Leser

Anleger bleiben nervös

VW, Konjunktur und China drücken auf die Stimmung
Die Anleger am deutschen Aktienmarkt bleiben nervös: Nach der Kurserholung am Ende der vergangenen Woche drückten gestern der Abgas-Skandal bei Volkswagen und durchwachsene Konjunkturdaten wieder auf die Stimmung. In China waren im August die Gewinne der Industrieunternehmen den dritten Monat in Folge gesunken. Die Aktienmärkte leiden bereits seit einiger weiter
  • 470 Leser

Auch zwei Minister mussten gehen

Bohrer Es schien eine beispiellose Erfolgsgeschichte: Der ehemalige Gebrauchtwagenhändler Manfred Schmider sicherte sich 1986 in den USA die Lizenz für den Vertrieb einer neuen Bohrtechnik. Unter dem Namen Flowtex bot der Unternehmer aus Ettlingen bei Karlsruhe ein Verfahren an, bei dem mit Horizontal-Bohrmaschinen Rohre und Leitungen grabungsfrei verlegt weiter
  • 451 Leser

Auf einen Blick vom 29. September 2015

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Braunschweig - Greuther Fürth 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Zulj (14.). - Rote Karte: Decarli (B./90.+1) nach einer Tätlichkeit. - Zuschauer: 20 142. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. SC Freiburg 9/20, 2. VfL Bochum 9/18, 3. FC St. Pauli 9/18, 4. Greuther Fürth 9/17, 5. Braunschweig 9/14, 6. RB Leipzig 9/14, 7. 1. FC Nürnberg 9/14, 8. 1. FC Heidenheim weiter
  • 425 Leser

Banken im Visier: Preisabsprache im Goldhandel

Wegen möglicher Preisabsprachen beim Handel mit Gold und weiteren Edelmetallen ermittelt die Schweizer Wettbewerbsbehörde gegen sieben internationale Großbanken, darunter die Deutsche Bank. Es gebe Anhaltspunkte, dass die Unternehmen "möglicherweise unzulässige Wettbewerbsabreden" getroffen hätten, teilte die Wettbewerbskommission (Weko) gestern mit. weiter
  • 509 Leser

BASF plant ein neues Sparprogramm

Der weltgrößte Chemiekonzern BASF antwortet mit einem neuen Milliarden-Sparprogramm auf die abgekühlte Konjunktur. Es soll im kommenden Jahr starten und ab Ende 2018 rund 1 Mrd. EUR zum Ergebnis beisteuern. "Alle Bereiche, alle Regionen sind in irgendeiner Form betroffen", sagte Finanzvorstand Hans-Ulrich Engel gestern. Er schloss einen Stellenabbau weiter
  • 567 Leser

Bernd Leno: Zwei große Ziele gegen Barcelona

Der 7. März 2012 war einer der bittersten Tage für Bayer Leverkusen in der Champions League. Beim FC Barcelona kassierte die Werkself mit dem 1:7 die höchste Niederlage ihrer Europacup-Geschichte. Fünf der sieben Tore erzielte Lionel Messi. Heute (20.45 Uhr/Sky) will es Bayer 04 besser machen. "Jetzt wollen wir zeigen, dass wir nicht mehr so untergehen weiter
  • 380 Leser

Bestand um 42 Prozent eingebrochen

Einfuhr Die EU hat am 15. September die Einfuhr von Löwentrophäen aus Tansania erlaubt. Die Nabu International Naturschutzstiftung und Pro Wildlife kritisieren die Entscheidung. Sie fordern ein Importverbot. Bestand Laut der Roten Liste bedrohter Tierarten der Weltnaturschutzunion ist der Bestand der Löwen seit 1993 um 42 Prozent eingebrochen. Ihr Verbreitungsgebiet weiter
  • 304 Leser

Beste Sicht auf den Super-Blutmond

Der "Supermond" in Kombination mit einer totalen Mondfinsternis hat zahlreiche Himmelsgucker in mehreren Ländern begeistert. In Deutschland ermöglichte eine günstige Wetterlage vielerorts freie Sicht auf das seltene Naturspektakel: Oben links Hamburg, darunter Hildesheim, rechts unten München. Das Bild rechts oben über dem Cannstatter Wasen zeigt den weiter

Bettenlager zu Semesterbeginn

Umfrage in Baden-Württembergs Uni-Städten - Hoffnung auf private Angebote
"Suche Zimmer, gerne auch in WG" - solche und ähnliche Anzeigen haben Studentinnen und Studenten tausendfach aufgegeben. Die Wohnungssituation in Baden-Württemberg ist angespannt. weiter
  • 574 Leser

Blutverschmiert am Neckar

NSU-Ausschuss: Haben Zeugen in Heilbronn die Mörder oder ihre Helfer beobachtet?
Ein Rentner erzählt von einem Blutverschmierten, ein Ehepaar will flüchtende Männer gesehen haben. Der NSU-Ausschuss stellt die Glaubwürdigkeit der Zeugen nicht in Frage - aber den Bezug zum Polizistenmord. weiter
  • 382 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

GRUPPENPHASE 2. SPIELTAG Gruppe E FC Barcelona Bayer Leverkusenheute, 20.45 Bate Borissow AS Rom heute, 20.45 1Bayer Leverkusen 11004:13 2AS Rom 10101:11 FC Barcelona 10101:11 4Bate Borissow 10011:40 Gruppe F FC Bayern Dinamo Zagreb heute, 20.45 FC Arsenal Olympiakos Piräus heute, 20.45 1FC Bayern 11003:03 2Dinamo Zagreb 11002:13 3FC Arsenal 10011:20 weiter
  • 432 Leser

Debatte um Strafen für leerstehende Häuser

Vorstoß Dürfen Eigentümer bestraft werden, wenn sie ihre Wohnungen leer stehen lassen? Ein Vorstoß des Stuttgarter Oberbürgermeisters Fritz Kuhn (Grüne) spaltet die Meinungen. Der Mieterbund Baden-Württemberg befürwortet Kuhns Vorstoß. Eigentümer können danach mit Bußgeldern von bis zu 50 000 Euro bestraft werden, wenn sie ihre Wohnungen grundlos länger weiter
  • 385 Leser

Der erste Kluftinger für die Bühne

Premiere für die KluftingerAutoren Michael Kobr und Volker Klüpfel: Mit "Wetterleuchten" haben sie ihren ersten Theatertext abgeliefert. weiter
  • 780 Leser

Die unsichere Zukunft Kataloniens

Wahlsieg der Separatisten lässt viele Spanier ratlos zurück
Nach dem Sieg der Separatisten in Katalonien stellt sich nun die Frage, wie es weitergeht. Die Antwort kennt nicht einmal der Ministerpräsident. Eine Unabhängigkeit könnte das Land ins Chaos stürzen. weiter
  • 418 Leser

Digitale Lernfabriken für Lehrlinge

Innovationsrat des Landes stellt 13 Empfehlungen vor
Das Handwerk soll sich international vermarkten und Lehrlinge sollen auf die Industrie 4.0 vorbereitet werden. Das raten Experten dem Land, um die Wirtschaft fit für die Zukunft zu machen. weiter
  • 560 Leser

Ermittlungen gegen VW

Ex-Chef Winterkorn im Visier - Auch zwei Millionen Audis betroffen
Für Manager im VW-Konzern wird es enger: Die Staatsanwaltschaft ermittelt, mehrere Verantwortliche wurden suspendiert. weiter
  • 375 Leser

Flüchtlinge: Getrennte Unterkünfte?

Eine Massenschlägerei in einer Flüchtlingsunterkunft in Kassel hat Besorgnis in der Politik ausgelöst. "Wir beobachten das mit erheblicher Sorge, dass es Gewalttätigkeiten gibt", sagte ein Sprecher von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) in Berlin. Polizeivertreter forderten ethnische Trennungen von Flüchtlingen. Unions-Fraktionsvize Hans-Peter weiter
  • 5
  • 364 Leser

Flüssiges Wasser auf dem Mars

Auf dem Mars gibt es wahrscheinlich auch heute noch flüssiges Wasser. Darauf deuten neue Analysen von Messdaten der Raumsonde "Mars Reconnaissance Orbiter" (MRO) der US-Raumfahrtbehörde Nasa hin. Salziges Schmelzwasser könnte demnach regelmäßig im Marssommer manche Steilhänge hinabfließen, wie Forscher um Lujendra Ojha vom Georgia Institute of Technology weiter
  • 335 Leser

Flächen, Zuschüsse und Rücklagen

Größen Mit 11 100 Hektar verfügt Württemberg etwa über zehn Prozent der deutschen Rebfläche (100 000 ha). Die badischen Winzer bewirtschaften 15 400 Hektar. Ab 2016 darf die Anbaufläche nach langem Pflanzstopp um 0,3 Prozent erweitert werden, Steillagen haben dabei Vorrang. Zuschüsse Winzer bekommen dieses Jahr erstmals Direktzahlungen aus der EU-Agrarkasse weiter
  • 478 Leser

Formel 1: Renault kommt zurück

Der französische Autobauer Renault macht ernst mit der Übernahme des Formel-1-Rennstalls Lotus und der Rückkehr als Werksteam in die Königsklasse des Motorsports. Gestern vermeldete Renault, dass eine Absichtserklärung unterzeichnet wurde, die Mehrheit an dem vor der Insolvenz stehenden Team zu übernehmen. In den kommenden Wochen sollen die entsprechenden weiter
  • 351 Leser

Freier ohne Kondom riskieren Strafe

Koalition einig Die Koalitionspartner CDU/CSU und SPD haben sich in Berlin mit Frauenministerin Manuela Schwesig auf einen Gesetzentwurf für ein Prostituiertenschutzgesetz geeinigt. Derzeit werden Bundesländer und Verbände angehört, dann kommt der Entwurf ins Kabinett. Das von der Union geforderte Mindestalter von 21 Jahren wird es nicht geben. Anmeldepflicht weiter
  • 349 Leser

Für Zorniger steht viel auf dem Spiel

In Hoffenheim muss der VfB-Coach punkten
Der VfB Stuttgart steht am Samstag bei 1899 Hoffenheim unter Zugzwang, Trainer Zorniger steht vor der Länderspielpause auf dem Prüfstand. weiter
  • 475 Leser

Geringes Monatsbudget

615 Euro im Monat Preissteigerungen auf dem Wohnungsmarkt treffen Studierende empfindlich, weil sie über relativ wenig Geld verfügen, heißt es in einer Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach von 2014 im Auftrag des Hamburger Reemtsma Begabtenförderungswerkes. Studierende haben danach durchschnittlich 615 EUR im Monat zu Verfügung, dabei wurden weiter
  • 508 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 187 568,50 Euro Gewinnklasse 2 449 570,60 Euro Gewinnklasse 3 7310,00 Euro Gewinnklasse 4 3388,70 Euro Gewinnklasse 5 177,20 Euro Gewinnklasse 6 46,10 Euro Gewinnklasse 7 18,70 Euro Gewinnklasse 8 10,80 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 977 777,00 Euro TOTO 2 2 2 0 2 2 0 0 1 0 0 1 2 Gewinnklasse weiter
  • 293 Leser

Gezüchtete Trophäen

Die Jagd reicher Touristen auf halb zahme Löwen löst Empörung aus
Das Schicksal gezüchteter, halb zahmer Löwen empört viele Südafrikaner. Tierschützer beklagen, dass sie ihr Leben für Touristen lassen müssen. Diese zahlen tausende Dollar für den Kick einer Löwenjagd. weiter
  • 5
  • 399 Leser

Golfer Jordan Spieth knackt den Jackpot

Der mentalen Stärke von Jordan Spieth hatte kein Konkurrent im Rennen um den Millionen-Bonus der amerikanischen Golfer etwas entgegenzusetzen. Der 22-Jährige verwandelte fast nach Belieben Putts bis zu einer Länge von 20 Metern und verblüffte Zuschauer und Kollegen beim Tour-Finale in Atlanta. Der Lohn: 1,485 Millionen Dollar für den Turniersieg plus weiter
  • 369 Leser

Gründe für Asyl in Deutschland

Krieg Die Herkunft aus einem Bürgerkriegsland ist für viele Asylbewerber der Schlüssel für eine Zukunft in Deutschland. Dabei macht es kaum einen Unterschied, ob ein Flüchtling aus Syrien, dem Irak oder Eritrea stammt. In allen drei Fällen liegt nach Angaben des Bundesamtes für Migration die sogenannte Schutzquote bei mehr als 80 Prozent. Schutz Besonders weiter
  • 1
  • 567 Leser

Heraus aus der Opferrolle

Regierung plant Auflagen für Bordellbetreiber und Anmeldepflicht für Sexdienerinnen
Die Bundesregierung will Prostituierte besser vor Ausbeutung schützen und arbeitet an einem Prostituiertenschutzgesetz. Bei den Betroffenen und bei Sozialverbänden kommen die Pläne aber nicht gut an. weiter
  • 399 Leser

Jung, wild und unberechenbar

Kingsley Coman und Douglas Costa sind die Himmelsstürmer im Elitekader der Bayern
Die dynamischen Angreifer sorgen mit eindrucksvollen Auftritten auf den Außenbahnen für Furore. Sie belegen, dass der Rekordmeister auch ohne die Stars Robben und Ribéry in der Lage ist, konstant zu punkten. weiter
  • 539 Leser

Keine Ölbohrung in der Arktis

Shell sagt Pläne "auf absehbare Zukunft"ab
Die Küste vor Alaska gilt als Eldorado der Ölsucher. Doch plötzlich gibt Shell auf. Umweltschützer und Öko-Aktivisten reiben sich die Augen. Gaben wirklich nur wirtschaftliche Gründe den Ausschlag? weiter
  • 613 Leser

Kommentar · FLÜCHTLINGE: Falsches Signal

Es braucht weder Phantasie noch üblen Willen: Wenn Menschen lange auf engstem Raum zusammenleben müssen, noch dazu welche, die Angst und Unsicherheit erfahren und eine ungewisse Zukunft vor sich haben, sind Konflikte absehbar. Das ist nicht nur bei Flüchtlingen so, die sich zu Hunderten in Hallen und Heimen arrangieren müssen. Das träfe vermutlich auch weiter
  • 1
  • 378 Leser

Kommentar · KATALONIEN: Neuer Krisenherd

Der Sieg der Separatisten bei den katalanischen Regionalwahlen am vergangenen Sonntag ist eine schlechte Nachricht für Katalonien und Spanien und damit auch für Europa. Als hätte der Kontinent augenblicklich nicht schon genügend Probleme am Hals, haben die Katalanen beschlossen, ein neues, völlig überflüssiges Konfliktfeld aufzumachen. Mag sein, dass weiter
  • 367 Leser

Kommentar: Sträflich vernachlässigt

Schon jahrelang vernachlässigen die Regierungen in Berlin und Stuttgart die Wohnungsbaupolitik sträflich. Nach Berechnungen des Pestel-Instituts sind zwischen 2009 und heute 770 000 Wohnungen zu wenig gebaut worden. Das rächt sich nun. Sobald Flüchtlinge die Erstunterkünfte verlassen dürfen, konkurrieren sie mit Studenten und mit Menschen mit niederem weiter
  • 471 Leser

Kommission prüft von der Leyens Doktorarbeit

Die umstrittene Doktorarbeit von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) wird von der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) gründlich auf Regelverstöße untersucht. Nach einer Vorprüfung durch eine Ombudsperson entschied die Hochschulleitung gestern, eine fünfköpfige Kommission mit einer "förmlichen Untersuchung" zu betrauen. Dies lasse weiter
  • 343 Leser

Land hält an Elite-Unis fest

Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) hat die Länder aufgefordert, sich finanziell an einer weiteren Exzellenzinitiative zu beteiligen. "Ich halte das für unverzichtbar", sagte sie in Stuttgart. Der Südwesten werde weiterhin seinen Beitrag von 25 Prozent zu den Bundesmitteln zuschießen. Unter dem Motto "Exzellenzinitiative weiter
  • 329 Leser

Leitartikel · ABGAS-SKANDAL: Auf den Prüfstand

Von Dieter Keller Kann man noch mit gutem Gewissen einen Diesel-Pkw kaufen und fahren? Diese Frage stellen sich viele, seit der Skandal um manipulierte Abgaswerte bei VW vor über einer Woche bekannt wurde. Sie geht nicht nur an Volkswagen und alle anderen Autohersteller, sondern auch an die Politik. Noch gibt es zu wenig plausible Antworten, und jeder weiter
  • 398 Leser

Letztes Wort ist noch nicht gesprochen

Unschuldsengel Der einst allmächtige Joseph S. Blatter klebt auch nach der Eröffnung des Strafverfahrens gegen seine Person weiter auf seinem Thron beim Fußball-Weltverband. Er wolle Präsident bleiben, betonte der 79-jährige Schweizer gestern in einer Rede vor den Fifa-Mitarbeitern in Zürich und beteuerte weiter seine Unschuld. Blatter informierte die weiter
  • 309 Leser

Leute im Blick vom 29. September 2015

Herzogin Kate Die britische Herzogin Kate (33) hat das Frauengefängnis Ripley südlich von London besucht, um sich über das Schicksal drogensüchtiger Häftlinge zu informieren. "Die Herzogin traf mit weiblichen Häftlingen zusammen, um ihre persönlichen Geschichten anzuhören", teilte der Palast mit. Sie sei daran erinnert worden, dass Drogensucht Ursache weiter
  • 346 Leser

Love Parade: Kein Geld für Feuerwehrmann

Weder Schadenersatz noch Schmerzensgeld erhält ein Feuerwehrmann (53), der sich vom Loveparade-Unglück von 2010 geschädigt sieht. Das hat das Landgericht Duisburg entschieden. Begründung: Solch einen Anspruch hätten nur unmittelbar Verletzte, nicht aber Menschen, die den Tod oder die Verletzung anderer nur miterlebt haben (Az: 8 O 361/14). Belastende weiter
  • 350 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 19.09.-25.09.15: 200er Gruppe 34-40 EUR (36,60 EUR). Notierung 28.09.15: minus 1,50 EUR. Handelsabsatz: 25.229 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 386 Leser

Mehr als 500 Euro für ein WG-Zimmer

Deutsches Studentenwerk: 25 000 zusätzliche Wohnheimplätze wären nötig
Zehntausende Studenten in Deutschland suchen noch eine Bleibe. Die Lage ist in vielen Städten hochdramatisch und wird sich kaum entspannen, heißt es beim Deutschen Studentenwerk. weiter
  • 620 Leser

Mutig zu einem Glatten 3:0

Volleyball-EM: Deutsche Frauen fegen Tschechien weg
Die deutschen Volleyballerinnen haben mit einem 3:0 gegen Tschechien ein Ausrufezeichen bei der EM gesetzt. Als Gruppenzweiter ist das Team von Trainer Luciano Pedulla in die Zwischenrunde eingezogen. weiter
  • 355 Leser

Na sowas... . . .

Sie siebten Bodenproben aus der Guangxi-Provinz in Südchina und siebten und siebten - und hätten ihren Fund beinahe übersehen. Kein Wunder. Denn die siebenden Forscher aus Japan, Ungarn und der Schweiz haben sieben bis dahin unbekannte Landschneckenarten entdeckt, und deren Gehäuse sind überaus winzig. Das größte ist gerade einmal 0,86 Millimeter hoch. weiter
  • 299 Leser

Notizen vom 29. September 2015

Rückzahlung für Mieter Millionen Mieter können wohl auch für 2015 mit Rückzahlungen bei den Heizkosten rechnen. Dies gelte aber nur dann, wenn das Wetter in den letzten drei Monaten des Jahres mitspiele, sagte der Sprecher des Deutschen Mieterbundes, Ulrich Ropertz. Hauptgrund sind die niedrigen Energiepreise. So sank der Ölpreis binnen eines Jahres weiter
  • 606 Leser

Notizen vom 29. September 2015

50-Meter-Sturz überlebt Ein 45-jähriger Gleitschirmflieger ist in Wertach (Oberallgäu) 50 Meter in die Tiefe gestürzt - und hat sich lediglich einige Rippen gebrochen. Sein Schirm war wegen eines einseitigen Strömungsabfalls zusammengeklappt. Laut Polizei war der Mann zu schnell eine Kurve geflogen. Wespenangriff auf Schüler Wespen haben Schüler in weiter
  • 341 Leser

Notizen vom 29. September 2015

Garretts Inspiration Star-Geiger David Garrett (35) findet Ideen für neuen Songs in den unterschiedlichsten Situationen - für sein neues Album kam ihm eine rettende Idee auf dem stillen Örtchen. "Ich saß mit (Produzent) John Haywood zusammen in einem kleinen Hotelzimmer. Und ich habe gesagt: ,Ich muss unbedingt jetzt mal aufs Klo.' Und ich bin aufs weiter
  • 391 Leser

Notizen vom 29. September 2015

Ukrainer fliehen Der ukrainische Caritas-Präsident Andrij Waskowycz hat die EU vor einer neuen Flüchtlingswelle gewarnt. Es gebe in dem Bürgerkriegsland bereits mehr als 1,4 Millionen registrierte Binnenflüchtlinge, sagte er. Die Dunkelziffer liege wohl doppelt so hoch. Die staatliche Unterstützung sei gering, es fehle an Lebensmitteln, Wasser, Decken, weiter
  • 433 Leser

Notizen vom 29. September 2015

Riskantes "Selfie" Weinstadt - Beim Versuch, auf einem Bahngleis ein "Selfie" (Selbstporträt) von sich zu machen, hat sich eine Frau im Rems-Murr-Kreis in Lebensgefahr gebracht. Wie die Bundespolizei mitteilte, erkannte der Fahrer einer herannahenden S-Bahn die Lage noch rechtzeitig und leitete die Schnellbremsung ein. Die Frau entkam am Sonntag unerkannt. weiter
  • 562 Leser

OB: Karlsruhe hat neues Image dank Festival

Die Feiern zum 300. Stadtgeburtstag haben Karlsruhe nach Überzeugung von Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD) nach außen ein neues positives Image gebracht. "Uns ist es gelungen, das Bild von Karlsruhe neu zu prägen", sagte er gestern. Der Festivalsommer mit fast 600 Veranstaltungen in 100 Tagen und mehr als einer Million Besuchern war am Wochenende weiter
  • 350 Leser

Pensionsgrenze: Gewerkschaft gegen Öney

Die Gewerkschaft der Polizei (GDP) hat den Vorschlag von Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) scharf kritisiert, wegen der Flüchtlingsströme die Pensionsgrenze anzuheben. Öney rede von topfitten Beamten, die mit 62 Jahren in Pension gingen, sagte GDP-Landesvize Wolfgang Kircher gestern. Die meisten Polizisten, die demnächst in den Ruhestand gingen, weiter
  • 312 Leser

RESOLUTION: Amnesty für Straffreiheit

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International (ai) sorgte im August mit ihrer Entscheidung, weltweit gegen Strafen für Prostitution zu kämpfen, für heftige Diskussionen. Aus ai-Sicht steht die Resolution im Gegensatz zum deutschen Prostituiertenschutzgesetz, denn die geplante Meldepflicht verursache ein "soziales Stigma". Amnesty fordert die weiter
  • 368 Leser

Rummenigge warnt

Bunte Woche Am Mittwoch geht's mit der Mannschaft auf die Wiesn, am Sonntag kommt Borussia Dortmund zum Spitzenspiel - da sollte Dinamo Zagreb heute in der Champions League kein Partyschreck werden. "Dinamo war zuletzt zehnmal hintereinander kroatischer Meister und bringt immer wieder fantastische Spieler hervor", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. weiter
  • 349 Leser

Samuel Koch stellt zweites Buch vor

Der nach seinem Sturz in der Fernsehsendung "Wetten, dass . . ?" gelähmt im Rollstuhl sitzende Samuel Koch will Menschen zeigen, dass das Leben trotz aller Probleme weitergeht. "Ich beanspruche aber nicht das Wort ,Mutmacher'", sagte er im Staatstheater Darmstadt bei der Vorstellung seines zweiten Buches "Rolle vorwärts". "Ich kann mir auch nicht allgemeingültige weiter
  • 425 Leser

Sieben Millionen OP in deutschen Krankenhäusern

18,5 Millionen Menschen sind im Jahr 2014 in einem Krankenhaus behandelt worden. Das hat das Statistische Bundesamt mitgeteilt. Sieben Millionen von ihnen wurden einer Operation unterzogen. Der Anteil der Operationen an den Gesamtaufnahmen lag demnach bei 38 Prozent - etwa so viel wie im Jahr 2013. Gut die Hälfte der Patienten, die operiert wurden, weiter
  • 363 Leser

Stichwort · AUTONOMIE: Europäische Separatisten

Auf dem Weg zur Souveränität organisieren einige Separatisten wie in Katalonien Volksabstimmungen. Andere setzen auf Waffengewalt. Beispiele für Unabhängigkeitsbestrebungen in Europa: SCHOTTLAND Eine Mehrheit der Schotten entschied sich bei einem Referendum gegen eine Abspaltung von Großbritannien. Bei den britischen Parlamentswahlen holte die Schottische weiter
  • 395 Leser

Syrien: Putin und Obama streiten

Russland hält trotz aller Kritik aus dem Westen weiter am syrischen Diktator Baschar al-Assad fest. "Es ist ein großer Fehler, die syrische Regierung und ihre Armee infrage zu stellen", sagte Präsident Wladimir Putin vor der UN-Vollversammlung in New York. "Sie kämpfen wahrhaft gegen die Bedrohung durch islamistische Terroristen." Putin schlug erneut weiter
  • 347 Leser

Taliban erobern Kundus

Ehemaliger Bundeswehr-Standort fällt an Aufständische
Zwei Jahre nach dem Abzug der Bundeswehr aus Kundus haben die Taliban die nordafghanische Provinzhauptstadt erobert. "Die Stadt ist unglücklicherweise an die Taliban gefallen", sagte der Sprecher des afghanischen Innenministeriums, Sedik Sedikki, gestern in Kabul. Kundus ist die erste Provinzhauptstadt, die seit dem Sturz des Taliban-Regimes 2001 von weiter
  • 334 Leser

Thema des Tages vom 29. September 2015

PROSTITUTION Deutschland hat seit zehn Jahren eines der liberalsten Gesetze der Welt. Doch die Bilanz fällt ernüchternd aus. Mit einem Prostituiertenschutzgesetz soll nachgebessert werden. Die Pläne der Regierungskoalition aber stoßen bei Betroffenen auf wenig Gegenliebe. weiter
  • 374 Leser

Therapie für Folteropfer bedroht

Behandlungszentrum braucht Geld - Vor 20 Jahren gegründet
Vor 20 Jahren wurde in Ulm das Behandlungszentrum für Folteropfer gegründet. Wegen Streichung von EU-Fördermitteln und der Änderung des Asylbewerberleistungsgesetzes ist seine Existenz aber bedroht. weiter
  • 354 Leser

Tod durch Kräutermix

Nach dem Konsum einer vermeintlich harmlosen Kräutermischung ist eine Frau in Rheinland-Pfalz gestorben. Ob die Drogen den Tod der 35-Jährigen in Idar-Oberstein mitverursacht haben, werde noch ermittelt, teilte die Polizei in Trier gestern mit. Die Polizei warnt seit langem vor gesundheitsgefährdenden Kräutermischungen, so genannten Legal Highs, die weiter
  • 302 Leser

Türken feiern deutsche Stürmer

Besiktas dank Gomez-Doppelpack Spitzenreiter - Auch Podolski trifft
In der türkischen Süper Lig blühen Mario Gomez und Lukas Podolski richtig auf. Der frühere VfB-Stürmer schoss Besiktas Istanbul mit zwei Toren an die Tabellenspitze - und darf wieder von der EM 2016 träumen. weiter
  • 440 Leser

Türken größte Gruppe unter den Migranten

Fast jeder fünfte Einwanderer in Baden-Württemberg hat türkische Wurzeln. Nach Auskunft des Statistischen Landesamtes von gestern, lebten im Jahr 2014 nahezu 2,9 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund im Südwesten, darunter 482 000 Menschen mit derzeitiger oder früherer türkischer Staatsangehörigkeit. Mit einem Anteil von 18 Prozent waren Zugezogene weiter
  • 369 Leser

Tödliche Verwechslung mit dem Eier-Wulstling

Weshalb Flüchtlinge aus dem Mittelmeerraum am Knollenblätterpilz sterben
Für viele Flüchtlinge sieht er vertraut aus - genau wie der essbare Eier-Wulstling im Mittelmeerraum. Doch der Knollenblätterpilz ist hochgiftig. Mehreren Flüchtlingen ist das schon zum Verhängnis geworden. weiter
  • 442 Leser

Uneins über Asylpolitik

In der Union wächst Kritik an Merkels Kurs - UN mahnt Europa
In der Union wird die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Merkel zunehmend kritisiert. Politiker warnen vor einer Überforderung Deutschlands. SPD und katholische Bischöfe lehnen Abstriche am Asylrecht ab. weiter
  • 1
  • 411 Leser

Verwaltung im Krisenmodus

Stab verteilt Flüchtlinge im Land - Drehkreuz in Heidelberg startet
Schnelle Entscheidungen statt wiehernder Amtsschimmel: Ein 40-köpfiger Krisenstab der Regierung ist im Land derzeit Dreh- und Angelpunkt für das Thema Flüchtlinge. Der Chef ist ein Feuerwehrmann. weiter
  • 369 Leser

Vieles spricht für Niersbach

DFB-Boss wird als perfekter Nachfolger von Fifa-Präsident Blatter gehandelt
Der Chef des Deutschen-Fußball-Bundes, erst seit kurzem im Spitzengremium des Weltverbands, gilt als unbelastet, kompetent und gut vernetzt. Sein Vorgänger, Theo Zwanziger, hegt keine Ambitionen. weiter
  • 461 Leser

Wette sich, wer kann

In einer ähnlichen Situation haben sich bestimmt viele schon einmal wiedergefunden: Es ist spät geworden, zu spät, es sind mindestens zwei oder drei Bier zu viel geflossen und man hat seine Gedanken nur noch bedingt im Griff. Da man in solchen Momenten vom eigenen Standpunkt zu tausend Prozent überzeugt ist, untermauert man diesen gerne mit einer Wette. weiter
  • 762 Leser

Wetter zwingt zu Turbo-Lese

Winzer jubeln über herausragende Qualitäten - Keine Pause im Weinberg
Der 2015er hat das Potenzial für einen Jahrhundertjahrgang. Die Freude der Winzer in Baden und Württemberg wird weniger getrübt durch eine zu geringe Menge als durch spürbare Folgen des Klimawandels. weiter
  • 665 Leser

Willkommen im Licht

Das Ulmer Museum präsentiert den großen Zero-Künstler Heinz Mack
Viele Arbeiten waren noch nie zu sehen - und auch sonst wirft eine Ausstellung im Ulmer Museum einen ganz eigenen, malerischen Blick auf Heinz Mack. weiter
  • 376 Leser

Zahlen & Fakten

iPhone bricht Rekord 13 Mio. des neuen iPhone-Modells seien von Freitag bis Sonntag verkauft worden, teilte Apple mit. Das schlage alle früheren Ergebnisse der ersten Verkaufswochenenden für neue Apple-Produkte, sagte Konzernchef Tim Cook. Die neuesten Modelle 6S und 6SPlus sind seit Freitag in neun Ländern, darunter Deutschland, erhältlich. Kabelriese weiter
  • 529 Leser

Zeugin erkennt Mann auf Foto

NSU-Ausschuss: Aussagen blieben unverwertet
Im NSU-Untersuchungsausschuss kamen gestern Zeugen zu Wort, die kurz nach dem Heilbronner Polizistenmord 2007 flüchtende Personen gesehen haben. Ermittler werteten ihre Aussagen als schlüssig - dennoch blieben sie unverwertet. Der Staatsanwalt sah keinen Zusammenhang zum Nationalsozialistischen Untergrund, der für die Tat allein verantwortlich sei. weiter
  • 322 Leser

Zum dritten Mal in Serie im EM-Finale

Tischtennis: Heute Titel-Doppelpack möglich
Heute haben die deutschen Tischtennis-Damen und -Herren die Möglichkeit, bei der EM sensationell einen doppelten Triumph zu feiern. weiter
  • 372 Leser

Zur Person vom 29. September 2015

Animationen Nicht nur die Kinokassen klingeln, auch fast alle Kritiker sind euphorisch: "Alles steht Kopf" wird als einer der besten Filme der Pixar Animation Studios überhaupt gefeiert, und das heißt angesichts solcher Meisterwerke wie der "Toy Story"- Trilogie, "Oben" und "Ratatouille" etwas. "Alles steht Kopf"-Regisseur Pete Docter (47) gilt als weiter
  • 336 Leser

Zweite Liga: Fürth nähert sich mit 1:0 der Spitze

Mit dem vierten Sieg in Folge hat die SpVgg Greuther Fürth ihre Aufholjagd Richtung Tabellenspitze in der 2. Fußball-Bundesliga fortgesetzt. Die Franken setzten sich bei Eintracht Branschweig mit 1:0 (1:0) durch und verbesserten sich auf den vierten Platz, nur noch einen Zähler von Rang zwei entfernt. Die Niedersachsen kassierten nach 478 Minuten wieder weiter
  • 384 Leser

Leserbeiträge (3)

LG Rems-Welland Athleten beim Einsteinmarathon erfolgreich

Sieben Essinger Leichtathleten starteten über die Marathondistanz, die Halbmarathondistanz und die 10 Kilometer beim Ulmer Einsteinmarathon mit gutem Erfolgen.Auf der Marathondistanz durch die Straßen der Ulmer Innenstadt und entlang der Donau erreichte Nico Damrat unter 637 Startern auf dem 116. Gesamtplatz (16. Platz Männerklasse)

weiter
  • 1179 Leser

Tag der Naturheilkunde - „Gesunde Kinder – unsere Zukunft!“

Stauferklinikum und Freundeskreis Naturheilkunde laden zu Aktionstag am 11. Oktober ein.

In einer Gemeinschaftsaktion des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd und des Freundeskreises Naturheilkunde geht es am 11. Oktober um „Natürlich gesunde Kinder“. Denn nur aus gesunden Kindern werden gesunde Erwachsene.

Der Aktionstag ist

weiter
  • 5
  • 1710 Leser

Wachstum nicht um jeden Preis

Zum Thema „Betriebserweiterung Kobeleshof“:„Auch wir sind einer der verbliebenen 8800 Betriebe, die sich den veränderten Rahmenbedingungen stellen wollen. Auch uns muss es möglich sein, eigene unternehmerische Entscheidungen zu treffen. Aber dies ist eher unwahrscheinlich, wenn uns ein Einzelner alle Illusionen raubt und unsere Perspektiven weiter
  • 5
  • 1514 Leser

inSchwaben.de (1)

Mehr Durchblick für die Augen: Tipps für besseres Sehen

Der Sehsinn ist für die meisten Menschen besonders kostbar, die Augen sind entsprechend wichtige Sinnesorgane. Langes Sitzen vorm Computer, zunehmendes Alter oder auch genetische Veranlagung vermindern im Laufe der Zeit die Sehleistung. Um Augenlicht und Sehschärfe langfristig zu erhalten, lässt sich zum Glück einiges tun.

Schlechtes

weiter
  • 5
  • 2274 Leser