Artikel-Übersicht vom Sonntag, 04. Oktober 2015

anzeigen

Regional (133)

KURZ UND BÜNDIG

Infoabend zur Hospizausbildung

Die Volkshochschulen und die ambulanten Hospizdienste des Ostalbkreises bieten ab 9. Oktober eine Seminarreihe zu Themen am Ende des Lebens an. In drei Modulen, welche auch einzeln belegt werden können, erfahren Interessierte Wissenswertes zu den Themen „Reden über Krankheit, Sterben und Tod“ und „Spirituelle Dimensionen in der Begleitung weiter
  • 203 Leser

Neue, alte Pläne für Partnerschaft

Zum Zehnjährigen: Hüttlingen und Cotignola wollen den Schüleraustausch wieder beleben
Eine Hüttlinger Delegation besucht dieser Tage die Partnergemeinde Cotignola. Dabei war unter anderem Zeit, mit den italienischen Freunden über das Zehnjährige im kommenden Jahr zu sprechen. Die Gemeinden organisieren einen Schüleraustausch und gegenseitige Besuche mit besonderen Programmpunkten. weiter
  • 622 Leser

GUTEN MORGEN

Mit dem Tee ist das so eine Sache. Grundsätzlich tut er ja mal gut. Ist gesund, weil nullprozentig, kalorienarm und wärmend. Aber nicht jede Sorte tut zu jeder Zeit gleich gut. Da hüpft man zum Beispiel voller Tatendrang aus dem Bett, duscht kalt, fährt energiegeladen forsch ins Büro, macht sich schnell noch einen Tee und schwingt sich arbeitswütig weiter
  • 818 Leser

Aalener Imtech-Leiter Zirbs entlassen

Vorwurf: „unkollegiales Verhalten“ – Bremer Zech-Gruppe steht vor der Übernahme der Imtech Deutschland GmbH
Wahrscheinlich noch in dieser Woche wird die Zech Group mit Sitz in Bremen die insolvente Imtech Deutschland GmbH übernehmen und den Standort Aalen zum Kompetenzzentrum für Elektrotechnik ausbauen. Der Aalener Imtech-Niederlassungsleiter Ernst Zirbs wird bei diesem Schritt in eine neue Zukunft nicht mehr dabei sein. weiter
  • 5
  • 3356 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Migranten lesen in ihrer Muttersprache

Zehn Jahre Integrationskurse: Das wird am Mittwoch, 7. Oktober, um 11 Uhr in der Vokshochschule Aalen gefeiert. Dabei lesen Migranten in ihrer Muttersprache aus dem Buch „Der kleine Prinz“. weiter
  • 303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mundart & Musik mit „Abradradra“

Schwäbisch und andere Fremdsprachen mit einer farbigen Mischung aus Jazz, Rock und Folk bietet das Stuttgarter Trio Abradradra am Donnerstag, 8. Oktober, ab 20 Uhr in der Kolpinghütte in Oberkochen. Die Besucher des Abends, veranstaltet von Schwäbischem Albverein und VHS Oberkochen, erwartet Hintergründiges, Zeitkritisches, Ernstes oder Heiteres. Karten weiter
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Thema Patientenverfügung

Mitglieder und Gäste sind willkommen beim Informationsnachmittag des Sozialverbands VdK Oberkochen am Mittwoch, 7. Oktober, um 15 Uhr im Naturfreundehaus in Oberkochen. Helmut Dufek vom Landratsamt Aalen spricht über das Thema “Patientenverfügung”. Außerdem werden Kaffee und Kuchen serviert. weiter
  • 567 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag zu Schilddrüsenerkrankungen

Heilpraktikerin Gudrun Baumhakl ist am Montag, 5. Oktober, zu Gast beim Verein für Homöopathie und Naturheilweise Oberkochen und spricht über „Schilddrüsenerkrankungen – hormonelle Störungen homöopathisch behandeln“. Der Vortrag in Kooperation mit der VHS Oberkochen beginnt um 19.30 Uhr im Schillerhaus in Oberkochen. Der Eintritt kostet weiter
  • 667 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die schönsten Radwege für jedermann

Seit vielen Jahren ist Jürgen Malchers mit dem Fahrrad unterwegs und dabei immer auf der Suche nach familienfreundlichen Radwegen. In einem Foto-Vortrag der VHS Aalen am Dienstag, 6. Oktober, um 19.30 Uhr im Torhaus präsentiert er die verschiedensten Touren. weiter
  • 418 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Diözesanwallfahrt in die Schweiz

Die Diözesanwallfahrt des Verbandes katholisches Landvolk führt am Wochenende 24. und 25. Oktober nach Flüeli – mit Eröffnungsgottesdienst in Einsiedeln, Fußwallfahrt, Lichterprozession und Abschlussgottesdienst in der Pfarrkirche von Sachseln. Mitglieder zahlen 172 Euro, Nichtmitglieder 182, Kinder und Studenten 90 Euro, EZ-Zuschlag 20 Euro. weiter
  • 287 Leser
POLIZEIBERICHT

Fehler beim Abbiegen

Aalen. Ein 30-jähriger Opelfahrer hat am Samstag in Aalen einer 68-jährigen Fordfahrerin die Vorfahrt genommen. Er wollte gegen 17 Uhr von der Ulmer Straße in die Industriestraße links abbiegen. Dabei stieß sein Opel mit dem entgegenkommenden Ford zusammen. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Am Opel entstand rund weiter
  • 1016 Leser
POLIZEIBERICHT

Fiatfahrer ist Führerschein los

Ellwangen. Ein junger Fiatfahrer hat nach der Disko einen Unfall gebaut und ist jetzt seinen Führerschein los. Der 29-Jährige fuhr am Samstag gegen zwei Uhr morgens auf dem Parkplatz einer Diskothek in der Ellwanger Felix-Wankel-Straße zweimal rückwärts gegen ein geparktes Fahrzeug und flüchtete, ohne sich um den Schaden zu kümmern, den er verursacht weiter
  • 697 Leser
POLIZEIBERICHT

Fußgängerin touchiert

Bopfingen. Eine 26jährige Audifahrerin hat am Freitag gegen 21 Uhr auf dem Parkplatz beim Einkaufszentrum Ipftreff beim Ausparken eine Fußgängerin übersehen. Das Auto kollidierte mit dem Einkaufswagen, der gegen die Beine der 77-Jährigen stieß. Sie wurde leicht verletzt. weiter
  • 983 Leser
POLIZEIBERICHT

Golf brennt aus

Ellwangen-Pfahlheim. Vermutlich ein technischer Defekt hat am Freitagabend gegen 21 Uhr auf der Landesstraße 1076 kurz vor Pfahlheim zu einem Pkw-Brand geführt. Der Fahrer eines VW Golf vernahm einen Schlag und wurde kurz darauf von einem entgegenkommenden aufmerksamen Verkehrsteilnehmer per Lichthupe gewarnt. Der VW-Fahrer hielt an und bemerkte, dass weiter
  • 688 Leser
POLIZEIBERICHT

Holzschuppen abgebrannt

Kirchheim am Ries. In der Kirchheimer Alemannenstraße ist am Freitagnachmittag ein Holzschuppen abgebrannt. Die Ursache dürfte nach bisherigem Stand der Ermittlungen der Polizei eine Selbstentzündung von neben dem Schuppen gelagertem Grüngut gewesen sein. Schaden: rund 5000 Euro. weiter
  • 836 Leser
POLIZEIBERICHT

In Wohnung eingebrochen

Aalen. Ungebetene Gäste verschafften sich am Freitag zwischen 16 und 20.45 Uhr Zutritt zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Aalener Friedrichstraße. Der oder die Täter durchwühlten sämtliche Zimmer. Nach bisherigem Stand wurde nichts entwendet. weiter
  • 5
  • 1157 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mario Vargas Llosa im Literaturtreff

Im Mittelpunkt des Literatur-Treffs der Stadtbibliothek stehen am Dienstag, 6. Oktober, der Literaturnobelpreisträger des Jahres 2010, Mario Vargas Llosa, und sein jüngster Roman „Ein diskreter Held“. Der Altmeister des lateinamerikanischen Magischen Realismus erzählt die Geschichte zweier Helden wider Willen und zeichnet ein farbiges Bild weiter
  • 289 Leser
POLIZEIBERICHT

Mazda rammt Laterne

Aalen. Einer Streife des Polizeireviers Aalen fiel am Samstagmorgen gegen 3 Uhr in der Burgstallstraße zufällig eine umgefahrene Straßenlaterne auf. Auf einem angrenzenden Parkplatz stand ein total deformierter Mazda. Ein Fahrer war aber weit und breit nicht zu sehen. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen hat er die B19 in Richtung Burgstallkreisel weiter
  • 1106 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ministrantentag in Ellwangen

Am Samstag, 17. Oktober, findet der Ministrantentag für das Altdekanat Ellwangen statt. Unter dem Motto „One World - vor Gott sind alle gleich!“ erwartet die Teilnehmer ab 12.30 Uhr im Jeningenheim ein abwechslungsreiches Programm. Seinen Höhepunkt findet der Tag beim Abschlussfestgottesdienst um 18 Uhr in der Basilika St. Vitus. Anmeldeformulare weiter
  • 535 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Museen der Welt: Madrid

Madrid als Hauptstadt Spaniens ist eine junge Stadt. In einem Vortrag der VHS Aalen beleuchtet Barbara Honecker von der Staatsgalerie Stuttgart am Montag, 5. Oktober, um 19 Uhr im Torhaus die Geschichte der Stadt sowie die Geschichte der Sammlungen. Bei einer VHS-Bildungsreise vom 12. bis 16. März 2016 stehen die großen Museen der spanischen Hauptstadt weiter
  • 354 Leser

Psychisch Kranker greift Polizei an

Ellwangen-Schrezheim. Mehrere betrunkene Asylbewerber haben sich am Donnerstagabend mit Freizeitfußballern auf dem Sportplatz in Schrezheim angelegt. Sie sollen zudem den Spielbetrieb gestört haben, indem sie ständig Fußbälle weg kickten. Eine Streife der Einsatzbeamten des Polizeipräsidiums aus Göppingen, die in Ellwangen Dienst verrichten, fuhr gegen weiter
  • 533 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tagung zum demografischen Wandel

Unter der Überschrift „Sorgende Gemeinschaften“ veranstaltet der Verband katholisches Landvolk am Montag, 12. Oktober, von 9.30 bis 17 Uhr in der Virngrundhalle in Rosenberg eine Tagung zum Thema „Demografischer Wandel“. Kosten 40 Euro incl. Brezelfrühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee. Mehr Infos unter www.landvolk.de. Interessierte weiter
  • 380 Leser

Flüchtlingsschicksale in Aalen

Großes Interesse am Flüchtlingsgipfel im Rathaus – Beeindruckende Lebensberichte dreier Migranten
„Es hat sich gelohnt, das haben wir gehofft“, resümierte Aalens OB Thilo Rentschler den Infoabend über Flüchtlingsschicksale. Rathausfoyer, Empore und der kleine Sitzungssaal waren brechend voll. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Eine besondere Maltechnik ausprobieren

Das Limesmuseum bietet am Samstag, 10. Oktober, zwei Kurse zur besonderen Maltechnik der „Enkaustik“ an. Dabei wird Wachs mit Pigmenten vermischt und mit Hilfe einer Hitzequelle vermalt. Die Technik hatte ihre Blütezeit im römischen Ägypten. Kurs 1 läuft von 10 bis 13 Uhr, Kurs 2 von 13.30 bis 16.30 Uhr. Teilnahmegebühr 17 Euro plus 4 Euro weiter
  • 337 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gewaltfreie Kommunikation

Die evangelische und katholische Erwachsenenbildung veranstalten am Freitag, 23. Oktober, 16.30 bis 20 Uhr, und am Samstag, 24. Oktober, 9 bis 16.30 Uhr, im Haus der katholischen Kirche in Aalen einen Workshop „Einführung in die gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg“. Kosten 69 Euro. Anmeldung unter Telefon (07361) 35147, weiter
  • 316 Leser

Polizei jagt Golffahrer in Mögglingen

Wilde Verfolgungsfahrt
In Mögglingen wollten Polizisten in der Nacht zum Donnerstag einen Autofahrer kontrollieren. Der Mann flüchtete mit halsbrecherischem Tempo durch den Ort. Die Beamten fanden das verlassene Auto nach einer Verfolgungsjagd. weiter
  • 606 Leser

Jetzt anmelden zum Workshop

DieAalener Kindermesse ist am Sonntag, 11. Oktober, von 11 bis 17 Uhr, in der Neuen Aula der Hochschule Aalen, Beethovenstraße 1. Erwachsene zahlen drei Euro Eintritt, Familien mit Kindern fünf. Der Eintritt für Kinder ist frei. Es gibt drei Zeitungsworkshops: von 11 bis 13 Uhr, von 13 bis 15 Uhr und von 15 bis 17 Uhr. Teilnehmen können jeweils fünf weiter
  • 941 Leser

Mini-Reporter gesucht

Bei der Kindermesse in der Aalener Stadthalle lernen 8- bis 13-Jährige, wie Zeitung gemacht wird
Wie Zeitung gemacht wird, lernen Kinder von 8 bis 13 Jahren in Zeitungsworkshops bei der Kindermesse am Sonntag, 11. Oktober, von 11 bis 17 Uhr an der Hochschule Aalen. Die Artikel der Mini-Reporter erscheinen in der SchwäPo. Kinder, die teilnehmen möchten, können sich ab sofort anmelden. weiter
  • 2061 Leser
Informationen unter: www.exporeal.net www.gewerbeobjekte-ostwuerttemberg.de weiter
  • 573 Leser

Falschfahrer auf der A8

29-Jähriger hält Polizei in Atem
Am Sonntagmorgen gingen kurz nach zwei Uhr die ersten Notrufe bei der Polizei ein. Autofahrer berichteten, dass ihnen auf der A 8 zwischen Günzburg und Ulm ein Falschfahrer entgegen kam. weiter
  • 537 Leser

Gmünd präsentiert sich in München

Gewerbeimmobilien-Messe Expo Real in München – Gmünder Projekte vorgestellt
Die Region Ostwürttemberg präsentiert sich bis einschließlich Mittwoch auf der Gewerbeimmobilienmesse Expo Real in München als potenter Wirtschaftsstandort. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft WiRO hat den Messestand auf dem Pavillon des Landes organisiert und vermarktet dort Gewerbeflächen. weiter
  • 490 Leser

Psychisch Kranker greift Polizei an

Ellwangen-Schrezheim. Mehrere betrunkene Asylbewerber haben sich am Donnerstagabend mit Freizeitfußballern auf dem Sportplatz in Schrezheim angelegt. Sie sollen zudem den Spielbetrieb gestört haben, indem sie ständig Fußbälle weg kickten. Eine Streife der Einsatzbeamten des Polizeipräsidiums aus Göppingen, die in Ellwangen Dienst verrichtet, fuhr gegen weiter
  • 470 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbst-Winter-Basar in Essingen

Am Samstag, 10. Oktober, ist von 10 bis 12 Uhr der Herbst-Winter-Basar des DRK in der Remshalle in Essingen. Der Erlös wird für die Essinger Jugendarbeit gespendet. weiter
  • 512 Leser

L 1221 wird freigegeben

Bartholomä. Staatssekretärin Gisela Splett gibt mit Regierungspräsident Johannes Schmalzl am Mittwoch, 7. Oktober, um 11.30 Uhr den sanierten Abschnitt der L 1221 frei. Treffpunkt ist an der Parkfläche auf Höhe Rötenbach. Nach fünf Monaten Bauzeit ist die Strecke zwischen den Heidhöfen und Bartholomä dann wieder befahrbar. weiter
  • 1464 Leser

Unwetter in Antibes fordert drei Tote

Aufräumarbeiten laufen an
Bei schweren Unwettern in Südfrankreich sind am Samstag mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. Auch in Gmünds Partnerstadt Antibes starben zwei Senioren, nachdem eine Hochwasserwelle ein Altenheim in Biot überschwemmte. weiter
  • 1109 Leser

GUTEN MORGEN

Was ist schlimmer, als Kindern zu verraten, dass es den Weihnachtsmann nicht gibt? Kindern Kastanien zu klauen! Dafür kommt man, zumindest den traurigen Kinderaugen zufolge, in die Erwachsenenhölle. Mindestens. Ich war neulich spazieren – ausgerüstet mit einer Plastiktüte. Nur für den Fall, dass ich an einem Kastanienbaum vorbeikomme. Schließlich weiter
  • 5
  • 699 Leser

OB bei „Menschen bei Maischberger“

Schwäbisch Gmünd. Oberbürgermeister Richard Arnold wird in der nächsten Sendung von „Menschen bei Maischberger“ zum Thema Flüchtlinge und Heimat Rede und Antwort stehen. Die Talkshow mit Sandra Maischberger dreht sich am Dienstag, 6. Oktober, ab 22.45 Uhr im Ersten um das Thema: „Neue Heimat: Wie verändern Flüchtlinge unser Land?“ weiter
  • 1046 Leser

Besucherinnen aus dem Regenwald

Austausch im Naturpark
Die Asháninka, ein Volk aus dem peruanischen Regenwald kommt zu einem Erfahrungsaustausch in den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. weiter
  • 629 Leser

Drei Unwettertote in Antibes

Antibes/Schwäbisch Gmünd. Bei schweren Unwettern in Südfrankreich sind am Samstag mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. Auch in Gmünds Partnerstadt Antibes starben zwei Senioren, nachdem eine Hochwasserwelle ein Altenheim in Biot überschwemmte. „Es ist schlimm, wenn man so weit weg wohnt und nichts tun kann“, sagt Dolmetscherin Brigitte weiter
  • 469 Leser

Figuren machen Bibelgeschichte erlebbar

Neues Konzept soll Kindern helfen, über Geschichten aus der Bibel zu reflektieren
In Lorch gibt es nun einen Godly-Play-Raum. Pfarrerin Regina Korn stellte das Konzept am Sonntag im Dachgeschoss der Mörikeschule vor. Godly Play bedeutet, biblische Geschichten mit Materialien erlebbar zu machen. Der Raum soll in Zukunft vor allem von Kitas und Schulen genutzt werden. weiter
  • 745 Leser

Heimische Produkte vorgestellt

Erntedankmarkt in Lorch lockt Besucher – Neuer Standort gut angenommen
Über 40 Aussteller zeigten sich beim Erntedankmarkt am Sonntag in Lorch. Trotz verregnetem Wetters zogen die Veranstalter kein schlechtes Fazit der Messe, die dieses Mal unter dem Motto „Das Leben im Dorf lassen – für die Zukunft der Stadt“ stand. weiter

OB bei „Menschen bei Maischberger“

Schwäbisch Gmünd. Der Schwäbisch Gmünder OB Richard Arnold wird in der nächsten Sendung von „Menschen bei Maischberger“ zum Thema Flüchtlinge und Heimat Rede und Antwort stehen. Die Talkshow mit Sandra Maischberger läuft am Dienstag, 6. Oktober, ab 22.45 Uhr im Ersten. weiter
  • 869 Leser

Radweg-Diskussionen rollen an

Ende des Weges wahrscheinlich an der Bahnhofstraße – Untertunnelung mit hohen Kosten verbunden
Der Mittelpunkt der Rems befindet sich tatsächlich auf Lorcher Gemarkung. Das hätten genauere Messungen gezeigt, gab die Verwaltung in der jüngsten Gemeinderatssitzung bekannt. Der Standort spielt eine Rolle bei der Planung des neuen Radwegs. weiter
  • 740 Leser

Sonne blendet: Senior baut Unfall

Lorch. Rund 15 000 Euro Sachschaden entstand, als der 83-jährige Fahrer eines Skoda am Donnerstag gegen 17.15 Uhr auf der Reinhold-Maier-Straße gegen eine Verkehrsinsel fuhr. Der Aufprall war so heftig, dass auch ein Lichtmasten und zwei Verkehrszeichen umgefahren wurden. Der alte Herr gab gegenüber der Polizei an, von der tiefstehenden Sonne geblendet weiter
  • 873 Leser
Tagestipp

Vortrag mit Gudrun Baumhakl

Heilpraktikerin Gudrun Baumhakl ist am Montag, 5. Oktober, zu Gast beim Verein für Homöopathie & Naturheilweise Oberkochen und spricht über „Schilddrüsenerkrankungen – hormonelle Störungen homöopathisch behandeln“. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Schillerhaus in Oberkochen.Ort: Schillerhaus, OberkochenBeginn: 19.30 UhrEintritt: weiter
  • 1047 Leser

Noch keine Spur vom Raser

Mögglingen. Nach wie vor unklar sind die Umstände, um die nächtliche Flucht in der Nacht zum Donnerstag in Mögglingen. Dort hatte sich ein Fahrer eines schwarzen VW Golf einer Polizeikontrolle entzogen, indem er kreuz und quer durch Mögglingen raste und dabei die Straßenverkehrsordnung rigoros ignorierte. In Lautern wurde die Verfolgungsfahrt durch weiter
  • 825 Leser

Wie aus Tartufolo die Kartoffel wurde

HGLV veranstaltet „Erstes Lauterner Grombierafeschd“ in der Mehrzweckhalle – Verschiedenste Gerichte zeigen die Vielfältigkeit der Kartoffeln
300 Millionen Tonnen werden jährlich geerntet. 200 verschiedene Sorten sind auf dem Markt. Die Rede ist von der Kartoffel. Der Heimat- und Geschichtsverein Lautern veranstaltete am Sonntag das „Erste Lauterner Grombierafeschd“. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinsames Singen in Täferrot

Zum gemeinsamen Singen lädt der Liederkranz Täferrot am Montag, 5. Oktober, in den Bürgersaal im Rathaus ein. Ab 20 Uhr werden Lieder mit Akkordeonbegleitung angestimmt. Jeder, der gerne singt, ist willkommen. weiter
  • 283 Leser

Ausstellung mitgestalten

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder VHS lädt zum aktiven Gestalten einer Ausstellung ein. Ziel ist es Objekte auszustellen, mit denen man Heimat verbindet. Interessierte können ab Montag, 5. Oktober, ihre Heimatobjekte im Foyer der Gmünder VHS abgeben. Anlässlich der Ausstellung „Mehr als Gold und Silber“ ruft die VHS interessierte Bürger dazu weiter
  • 699 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fein - RentnerTreff

Am Dienstag, 6. Oktober, ab 14 Uhr, trifft sich die Rentnergemeinschaft der Fa. C & E FEIN - Bargau im Clubheim des 1. FC Germania Bargau. Bei diesem Treffen wird voraussichtlich ein Vertreter der Geschäftsleitung über die aktuelle Auftrags- und Beschäftigungssituation der Fa. Fein berichten. Das Betreuungsteam lädt hierzu alle Rentner ein. weiter
  • 248 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühstück im Südstadt-Treff

Im Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33, findet am Dienstag, 6. Oktober, wieder ein gemeinsames Frühstück von 10 bis 12 Uhr statt. Es sind alle herzlich willkommen. Weitere Informationen bei der Südstadt-Koordinatorin Ute Nuding unter Tel. 07171/8742813. weiter
  • 335 Leser

Große Ehre für Gmünder THW-Helfer

Delegation aus Baden-Württemberg reiste mit Ministerpräsident Wilfried Kretschmann nach Frankfurt
Eine große Ehre für THW-Helfer Hannes Ruther aus Schwäbisch Gmünd. Er durfte als Mitglied einer Bürgerdelegation des Landes Baden-Württemberg die zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit besuchen. weiter
  • 5
  • 720 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Straßdorf

Der Ortschaftsrat Straßdorf lädt zur Sitzung am Dienstag, 6. Oktober, um 19.30 Uhr in den Sitzungssaal des Bezirksamtes. Auf der Tagesordnung stehen die Konzeption zur Entwicklung der Schulstandorte bzw. der Schulen, das Feuerwehrhaus Straßdorf sowie Bekanntgaben. weiter
  • 337 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Richtig lüften hält gesund

Die Ausstellung „Dem Schimmel auf der Spur“ startet im Eckpunkt Energie der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd – anschauliche Exponate und Expertenrat inklusive. Sie klärt über Entstehung, Vermeidung und Maßnahmen gegen den unliebsamen pelzigen Mitbewohner auf. Ab Montag, 5. Oktober, steht die Ausstellung offen für Interessierte im Eckpunkt weiter
  • 4
  • 199 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stauden und ihre Verwendung

Christiane Karger wird am Montag, 5. Oktober, um 19 Uhr im Streuobstzentrum des Bezirksverbandes für Obst- und Gartenbau im Landschaftspark über Stauden und ihre Verwendung referieren. Die Gartenfachfrau und Kreisobstbauberaterin wird praktische Tipps zu Verwendung der verschiedensten Stauden und zur Anlage & Pflege ganzjährig attraktiver Staudenbeete weiter
  • 262 Leser

DGB plant monatliche Veranstaltungen

Gewerkschaftsbund will regionale und überregionale Themen in den Mittelpunkt rücken
Ein Arbeitsprogramm für die kommenden Monate beschloss der Schwäbisch Gmünder Ortsverband des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB). Einmal im Monat will der DGB künftig mit Veranstaltungen gewerkschaftliche Anliegen vorstellen und zur Diskussion anregen. weiter
  • 5
  • 807 Leser

„Herbstfestle“ vor der Flugzeughalle

Waldstetter Fliegergruppe bietet am Wochenende Bewirtung, Information und Rundflüge auf dem Hornberg
Es ist ein Kraftakt, den die Waldstetter Fliegergruppe 2015 gemeistert hat: Eine Halle auf dem Hornberg wurde gekauft. In enger Kooperation ist so der Fortbestand der Segelflieger auf dem Gmünder Hausberg gewährleistet, denn die Gmünder Flieger kauften den Flugplatz. Ein Bild von der Halle konnten sich die Gäste beim „Herbstfestle“ machen. weiter
  • 856 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Englisch Anfängerkurs in Waldstetten

Ab Mittwoch, 7. Oktober, bietet die VHS Waldstetten einen Englischkurs A1 für Anfänger an. Für diesen Kurs sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Er richtet sich gezielt an Menschen, die noch wenig Kontakt mit der Sprache hatten, sie aber trotzdem erlernen wollen. Der Kurs findet mittwochs von 18.30 Uhr bis 20 Uhr in der Grund-und Hauptschule mit Werkrealschule weiter
  • 171 Leser
ZUR PERSON

Peter Kiefel

Waldsettten. Auf 25 Berufsjahre bei der Leicht Küchen AG blickt Peter Kiefel zurück. Bereits 1980 machte er dort seine Ausbildung zum Holzmechaniker. Nach acht Jahren Berufserfahrung im Bereich Messe- und Ausstellungsbau sowie in der Endmontage folgte die Ausbildung zum Meister und Techniker in Stuttgart. 1990 trat er wieder in den Dienst der Leicht weiter
  • 603 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Beratung im Melanchthonhaus

Die Mitarbeiterinnen DRK Demenzberatung sind an jedem ersten und dritten Donnerstag im Monat von 14 Uhr bis 16 Uhr in einem Beratungsbüro im Melanchthonhaus und stehen den Menschen, die in der Kern- und Weststadt wohnen, für Beratungen zur Verfügung. Es besteht auch die Möglichkeit, die Demenzabteilung des Melanchthonhauses zu besichtigen. Um Voranmeldung weiter
  • 279 Leser

Besorgnis wächst

Zum Leserbrief von Harald Seiz, GT vom 1. Oktober):Herr Seiz trifft in seinen Ausführungen den Nagel vollkommen auf den Kopf. Ergänzend möchte ich noch erwähnen, dass mittlerweile die Mehrheit der Deutschen die augenblickliche Flüchtlingsflut nach Deutschland mit stetig wachsender Besorgnis betrachtet und Frau Merkel mit ihrer „Wir schaffen das weiter
  • 5
  • 629 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lebensmittelunverträglichkeiten

Die VHS Schwäbisch Gmünd lädt zu einem Vortrag über Lebensmittelunverträglichkeiten am Dienstag, 6. Oktober, um 19.30 Uhr in der Volkshochschule ein. Lebensmittelunverträglichkeiten sind vielfältig und werden oft nicht erkannt. Im Vortrag der Ernährungsberaterin Hanna Ritter werden die verschiedenen Krankheitsbilder, Diagnosemöglichkeiten sowie das weiter
  • 243 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag entfällt

Der für Freitag, 8. Oktober, 19 Uhr, angekündigte Vortrag im Stauferklinikum „Essen und trinken lernen“ der Familienschule des Stauferklinikums findet nicht statt. weiter
  • 275 Leser

Wettbewerb in russisch

Schwäbisch Gmünd. Im Landesgymnasium für Hochbegabte findet am Montag, 5. Oktober, die erste der beiden Russisch-Regionalrunden in Süddeutschland statt. Elf Schüler-Teams aus Baden-Württemberg und Rheinland- Pfalz, darunter auch eines des Landesgymnasiums, treten im Rahmen des deutschlandweiten Sprachwettbewerbs „Bundescup – Spielend Russisch weiter
  • 692 Leser

Zech-Gruppe will Imtech übernehmen

Niederlassungsleiter Ernst Zirbs überraschend entlassen
Wahrscheinlich noch in dieser Woche wird die Zech Group mit Sitz in Bremen die insolvente Imtech Deutschland GmbH übernehmen und den Standort Aalen zum Kompetenzzentrum für Elektrotechnik ausbauen. Der Aalener Imtech-Niederlassungsleiter Ernst Zirbs wird nicht mehr dabei sein. weiter
  • 1884 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch – Zeuge gesucht

Lorch. Gleich in beide Doppelhaushälften brachen Unbekannte am Samstag zwischen 12 und 21 Uhr im Ortsteil Unterkirneck ein. Die Täter hebelten Fenster auf und drangen so in das Gebäude Im Osterfeld ein. Sämtliche Räume wurden durchwühlt, Schmuck und eine geringe Menge an Bargeld entwendet. Die Täter flüchteten durch eine Nebeneingangstüre. Der Gesamtschaden weiter
  • 769 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Wettbüro

Schwäbisch Gmünd. Mehrere tausend Euro Schaden entstanden bei einem Einbruch in ein Wettbüro in der Vorderen Schmiedgasse. In der Nacht auf Freitag, im Zeitraum zwischen 23.20 Uhr und 8.30 Uhr, gelangten die Diebe über ein Oberlichtfenster, das sie zuvor aufbrachen, in die Räumlichkeiten. Dort brachen sie vier Spielautomaten sowie einen Zigarettenautomaten weiter
  • 1052 Leser
POLIZEIBERICHT

Feuerwehr im Einsatz

Iggingen. Mit drei Fahrzeugen waren die Freiwilligen Feuerwehren Iggingen und Schwäbisch Gmünd am Donnerstagnachmittag in Iggingen im Einsatz. Ein vorbeifahrender Autofahrer hatte in einer Scheune in der Unterböbinger Straße ein Feuer gesehen und die Rettungskräfte verständigt. Noch während die Feuerwehr auf der Anfahrt war, gelang es dem 58-jährigen weiter
  • 896 Leser

Fürbitten für die Notleidenden

Transitus für den Heiligen Franziskus mit vielen Teilnehmern – Schlussgottesdienst und Pizza
Der Heilige Franziskus starb am dritten Oktober 1226, ein Tag, an dem traditionell in der Franziskusgemeinde seines Übergangs vom irdischen zum himmlischen Leben gedacht wird. Der Transitus, wie dieser Moment genannt wird, wurde mit Eucharistie-Gottesdienst und Fackelzug zum Kloster begangen. weiter
  • 1147 Leser

Glocken läuten voller Harmonie

Erntedankgottesdienst und Einweihung des Glockenturms in Oberbettringen
Am Sonntag wurde in der Arche Oberbettringen das Erntedankfest gefeiert. Auch wurde der Glockenturm der Arche feierlich eingeweiht. Drei Glocken sollen künftig den „Klang der Dankbarkeit“ verbreiten. weiter
  • 734 Leser
POLIZEIBERICHT

Kettenreaktion

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 18 500 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein 27-Jähriger am Donnerstagnachmittag verursachte. Zu spät erkannte er, dass vor ihm fahrende Fahrzeuge auf der Remsstraße anhalten mussten. Er fuhr mit seinem VW Polo auf einen Volvo auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Volvo auf einen Daimler Benz und dieser wiederum weiter
  • 882 Leser

Nein – Ja – aber klar!

Rolf Miller begeistert Gmünder Publikum im Prediger
Er ist der Mann der halben Sätze – und darin enthaltener subtiler Botschaften. Am Freitag war Rolf Miller zu Gast im Gmünder Prediger. Einzige Kulisse des „subproletarischen“ Kabarettisten ist der Stuhl, von dem aus er, scheinbar etwas gelangweilt, seine manchmal skurril anmutenden Botschaften dem Publikum vermittelt. weiter
  • 746 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizei sucht Zeugen

Schwäbisch Gmünd. In der Königsturmstraße, auf dem Parkplatz einer Arztpraxis, wurde am Donnerstag, zwischen 16 Uhr und 16.30 Uhr, ein schwarzer BMW auf der linken Seite beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf circa 2 000 Euro. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd, Tel.( 07171)358-0, sucht Zeugen zu dem Unfall. weiter
  • 892 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDGertrud Tonigold, Rübezahlweg 9, Rehnenhof/Wetzgau, zum 85. GeburtstagHata Halilovic, Weißensteiner Straße 123, zum 81. GeburtstagGeorg Berger, Kiesäcker 26, zum 80. GeburtstagHeinz Kurzenberger, Am Schirenhof 44, zum 80. GeburtstagJosef Weiß, Wetzgau Mitte 20, Rehnenhof/Wetzgau, zum 76. GeburtstagSiegfried Matla, Neue Straße 78, Bettringen, weiter
  • 822 Leser

Die Zech Group GmbH

Die international agierende Unternehmensgruppe aus Bremen ist in den Bereichen Bau, Projektentwicklung (Immobilien), Hotelentwicklung und -betrieb, Umwelttechnologie sowie Industriebeteiligungen engagiert. Zech ist an zahlreichen Standorten in Deutschland präsent, in Baden-Württemberg unter anderem in Stuttgart und Ulm. Das Unternehmen beschäftigt rund weiter
  • 1319 Leser
Karten im Vorverkauf für 18 Euro bei der Tourist-Information im Ellwanger Rathaus, Spitalstraße 4., 73479 Ellwangen, Tel (07961)84-303. weiter
  • 775 Leser
SCHAUFENSTER

Gregor Meyle in Heidenheim

Am Donnerstag, 3. Dezember, 20 Uhr, ist Gregor Meyle zu Gast im CCH Heidenheim. Karten gibt es an allen Vorverkaufsstellen in der Region. weiter
  • 1061 Leser
SCHAUFENSTER

Karten für Schloss Kapfenburg

Sowohl für die Begegnungen am Donnerstag, 15. Oktober, als auch die Nacht der Poeten am Donnerstag, 22.Oktober, auf Schloss Kapfenburg sind keine Karten mehr verfügbar. weiter
  • 990 Leser
SCHAUFENSTER

Staatsorchesters Stuttgart

Mit dem Dirigenten Hartmut Haenchen und dem Violinisten Frank Peter Zimmermann eröffnen zwei Ausnahmekünstler die neue Sinfoniekonzertsaison des Staatsorchesters Stuttgart: Im 1. Sinfoniekonzert am Sonntag, 11. Oktober, um 11 Uhr und am Montag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr im Beethovensaal (Liederhalle) führen sie die Erste Sinfonie c-Moll und das Violinkonzert weiter
  • 850 Leser
SCHAUFENSTER

Vincent Klink in Heubach

Am Sonntag, 11. Oktober, wird um 18 Uhr der bekannte Sternekoch Vincent Klink mit dem Brass on Strings Orchestra in der Stadtbibliothek Heubach auftreten. Vincent Klink ist ein urschwäbisches Multitalent. Viele kennen ihn als Sternekoch aus den Medien oder als Betreiber des Restaurants „Wielandshöhe“. Doch an diesen Abend wird der gebürtige weiter
  • 698 Leser

Zingsheim beim Stiftsbund Ellwangen

Kabarett im Atelier Kurz
Einen besonderen Abend wird Martin Zingsheim am Freitag, 9. Oktober, beim Ellwanger Stiftsbund im Atelier Kurz präsentieren. Der studierte Musik- und Theaterwissenschaftler gastiert mit seinem Programm „Kopfkino“, in dem er die Besucher mitunter sogar per Wortstakkato zum Mitdenken zwingt. weiter
  • 720 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener Handarbeitstreff

Jeden zweiten Montag ist im evangelischen Gemeindehaus in Bopfingen ein offener Treff für Frauen, die gerne stricken, häkeln, sticken, weben. Nächster Termin ist Montag, 5. Oktober, um 19.30 Uhr. Informationen bei Heike Rau, Telefon (07362) 2059820. weiter
  • 290 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Aufhausen

Am Dienstag, 6. Oktober, ist um 18.30 Uhr Sitzung des Ortschaftsrates von Aufhausen im Vereinsraum der Egerhalle. Auf der Tagesordnung: Unterbringung von Flüchtlingen im Schulgebäude, Anmeldungen für das Investitionsprogramm 2016. weiter
  • 452 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Parkinson-Treff in Bopfingen

Der DRK-Kreisverband Aalen bittet am Dienstag, 6. Oktober, um 14 Uhr zum Parkinson-Treff im DRK-Haus in Bopfingen, Am Stadtgraben 16. Lothar Berger berichtet von einer Reise „Von Hamburg nach Trondheim und zurück“. weiter
  • 415 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für Theater in Zöbingen

Die Theatergruppe „Bühnenflitzer“ aus Zöbingen bringt in diesem Jahr den Schwank „Heirat auf Befehl“ auf die Bühne der Gemeindehalle in Zöbingen. Premiere ist am Samstag, 17. Oktober. Weitere Aufführungen gibt es am Freitag und Samstag, 23. und 24. Oktober. Beginn ist jeweils um 19.30. Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, weiter
  • 370 Leser

Kolpingsfamilie an den Heimattagen

Bopfingen. Hilfe für sozial Schwache: Bei den Bopfinger Heimattagen am 10. und 11. Oktober ist auch die Kolpingsfamilie unter den Veranstaltern. Unweit vom Marktplatz bietet sie ihren Gästen in einem geheizten und freundlich geschmückten Zelt Speisen und Getränke an. Hier werden zum Beispiel unter anderem Kutteln angeboten, wie sie nur noch selten auf weiter
  • 587 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Hofherrnweiler. Annemarie Lamparter, Talweg 20, zum 90. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Julianna Mesch, Härtsfeldstr. 7/1, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Cemal Yavuz, Gerhart-Hauptmann-Str. 1, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Roland Holzner, Enzianstr. 12, zum 77. Geburtstag.Hüttlingen. Franz Funk, Hohe Str. 13, zum 84. Geburtstag.Lauchheim. weiter
  • 658 Leser

Gelebte Einheit auf der Bühne

Gmünder singen mit Flüchtlingen Nationalhymne
25 Jahre Deutsche Einheit – das wurde am Samstag im Remspark gefeiert. Stilecht – mit Gurken aus dem Spreewald, Thüringer Bratwurst und einem Trabi. Und mit einer Botschaft, die einst Willy Brandt sagte: „Es wächst zusammen, was zusammen gehört.“ weiter
  • 599 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Katastrophe und Chance

In Teil 10 seiner Vortragsreihe „Persönlichkeit und Geschichte auf dem Härtsfeld“ spricht Dr. Frank Raberg am Dienstag, 6. Oktober, um 19.30 Uhr in der Buchhandlung Römbell in Neresheim über „Katastrophe und Chance“. Anmeldungen unter Telefon (07326) 964666. weiter
  • 303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirbe beim TSV Röttingen

Deftige Speisen wie Schlachtplatte, Schweinshaxen oder Reh- und Entenkeule werden bei der Kirbe des TSV Röttingen im Vereinsheim am Sportplatz serviert. Geöffnet ist das Lokal am Freitag und Samstag, 9. und 10. Oktober, jeweils ab 18 Uhr sowie am Sonntag, 11. Oktober, ab 11.30 Uhr. An allen Tagen gibt es die Speisen auch zum Mitnehmen. weiter
  • 744 Leser

Kösingen will Mittel für 2016

Neresheim-Kösingen. Die stark genutzte Römerstraße beschert Kösingen und Hohlenstein weniger Verkehr. Wichtig ist dem Ortschaftsrat deren Sanierung.Weiter hat das Gremium für den Haushaltsplan 2016 und die mittelfristige Finanzplanung angemeldet: einen neuen Deckenbelag für die innerörtlichen Seitenstraßen in Hohlenstein die Erneuerung des weiter
  • 589 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weinfest in Westerhofen

Der 1. Freizeitclub Westerhofen lädt am Samstag, 17. Oktober, ab 18.30 Uhr zum Weinfest im Dorfhaus in Westerhofen ein. Neben ausgesuchten Weinen wird eine reichhaltige Speisekarte angeboten. weiter
  • 513 Leser

Westhausener Senioren auf Reisen

Jahrgangsausflug ins Wental
Die Altersgenossen des Jahrgangs 1936/37 wurden im Rahmen der Jahrgangsfeier zu einem Ausflug mit Überraschungen eingeladen. Bevor der Ausflug startete, wurden sie zu einer kleinen Andacht mit Erich Hoffmann eingeladen, um an die verstorbenen 21 Altersgenossen zu denken. weiter
  • 580 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Lauterburg

Der Posaunenchor Lauterburg sammelt am Donnerstag, 8. Oktober, ab 17 Uhr gebündeltes Altpapier in Lauterburg. Der Erlös dient der Notenbeschaffung, Reparatur von Musikinstrumenten und der Jungbläserausbildung. weiter
  • 460 Leser
ZUR PERSON

Sandra Bauer

Essingen. Seit 25 Jahren arbeitet Sandra Bauer in der Zahnarztpraxis Dr. Spießhofer & Kasper in Mögglingen. Sie begann im August 1990 dort ihre Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten. Sandra Bauers Tätigkeitsschwerpunkte veränderten sich im Lauf der Jahre durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildung zur zertifizierten Dentalberaterin weiter
  • 920 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert für die Basilika St. Vitus

Die SHW-Bergkapelle aus Wasseralfingen unter der Leitung von Günter Martin Korst gibt am Samstag, 10. Oktober, um 19 Uhr ein Konzert in der Basilika St. Vitus in Ellwangen. Der Eintritt ist frei, die Spenden sind für die laufenden Erhaltungsmaßnahmen an der Basilika bestimmt. weiter
  • 407 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Rosenberg

Das DRK sammelt am Montag, 5. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Virngrundhalle in Rosenberg. Blut spenden kann jeder von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Mit Anmeldung, Untersuchung weiter
  • 175 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Unterschneidheim

Am Montag, 12. Oktober, ist um 19 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus Unterschneidheim. Auf der Tagesordnung stehen verschiedene Bausachen. weiter
  • 541 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse im Jeningenheim

Am Samstag, 24. Oktober, veranstaltet der Kindergarten St. Canisius von 13.30 bis 15.30 Uhr einen Verkauf von gut erhaltenen Kindersachen im Ellwanger Jeningenheim. Angeboten werden Kleidung, Spielzeug, Umstandsmode, Wintersportartikel und Kinderfahrzeuge. Die Nummernvergabe erfolgt ab Donnerstag, 1. Oktober, von 9 bis 18 Uhr unter der Nummer (07961) weiter
  • 436 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neubürgerführungen in Ellwangen

Als neuen Service bietet die Stadt Ellwangen kostenlose Stadtführungen für Neubürger/innen an. Neben Informationen zur Geschichte Ellwangens sollen insbesondere auch die öffentlichen Einrichtungen vorgestellt werden. Die nächste Führung findet am Samstag, 10. Oktober, um 16 Uhr statt (Treffpunkt vor dem Rathaus). Aus organisatorischen Gründen ist eine weiter
  • 180 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schlossführung zur Hexenverfolgung

Das Schlossmuseum Ellwangen bietet aufgrund der großen Nachfrage am Freitag, 23. Oktober, um 19 Uhr nochmals eine Sonderführung zum Thema „Hexenwahn in Ellwangen“ an. Anmeldung per E-Mail an info@schlossmuseum-ellwangen. Die Gebühr beträgt 6 Euro. weiter
  • 356 Leser

Trommler mit Langstreckenläufer-Kondition

Gruppe machten auf ihrer Tournee auch in Gmünd halt – Besucher drängten sich in die Theaterwerkstatt
Wer Trommelmusik, Percussions, mag, der wäre am Samstagabend in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd am richtigen Ort gewesen. Herman Kathan’s Busch-Werk gastierte mit „Trance“ und begeisterte die Zuhörer in der bis auf den letzten Platz gefüllten Theaterwerkstatt. weiter
  • 810 Leser

Wie der VW-Skandal wirkt

In den Autohäusern der Region häufen sich die Fragen von Kunden – Tipps für Fahrer von Dieselautos
Als Folge der Abgasaffäre häufen sich in den VW-Autohäusern der Region die Fragen der Kunden. Das geht so weit, dass einige Serviceabteilungen den Betrug mittlerweile als Chance sehen: Viele Kunden nehmen jetzt Kontakt mit ihren Werkstätten auf, heißt es. Auch wenn sie nur erfahren wollen, ob ihr Auto betroffen ist. weiter
  • 1205 Leser

LEA-Drachenfest fällt ins Wasser

Super Aktion, mieses Wetter: Bei Regen hoben die Drachen nur vereinzelt ab
Drachen steigen lassen mit Kindern aus der LEA: Die Idee der Ehepaare Miltner und Geist war super. Auch 250 Drachen waren durch Spenden zusammengekommen. Doch leider machte der Regen am Sonntagnachmittag der Aktion auf der Wiese vor der LEA einen Strich durch die Rechnung. weiter
Tagestipp

Rakeleien in Acryl

Seine Arbeitsstätte ist das Gemeindepfarramt, in seiner Freizeit malt er mit Acrylfarben: Pfarrer Stephan Schwarz aus Großdeinbach. Nun sind erstmals einige seiner Werke öffentlich zu sehen – im Café Ex Libris in Schwäbisch Gmünd.Zu sehen ist die Ausstellung im „Ex Libris“ während der regulären Öffnungszeiten.Montags bis freitags 9-18 weiter
  • 629 Leser

Wie der VW-Skandal wirkt

In den Autohäusern der Region häufen sich die Fragen von Kunden – Tipps für Fahrer von Dieselautos
Als Folge der Abgasaffäre häufen sich in den VW-Autohäusern der Region die Fragen der Kunden. Das geht so weit, dass einige Serviceabteilungen den Betrug mittlerweile als Chance sehen: Viele Kunden nehmen jetzt Kontakt mit ihren Werkstätten auf, heißt es. Auch wenn sie nur erfahren wollen, ob ihr Auto betroffen ist. weiter
  • 1564 Leser

Von Rache und Vergebung

Das Theater Aalen startet in die neue Spielzeit mit der Premiere „Auge um Auge“
Ameneh Bahrami erregte international Aufsehen. Die iranische Studentin, die 2004 bei einem Säureattentat ihr Augenlicht verlor, forderte für den Täter die Blendung mit gleichen Mitteln – und bekam Recht. Um diesen Fall kreist das Stück „Auge um Auge“ von Patrizia Zappa Mulas, das im Alten Rathaus von Aalen Premiere feierte. weiter
  • 1
  • 935 Leser

Schlappes Schleppertreffen

Erstes Lanz-Bulldog-und Schleppertreffen fiel am Sonntag buchstäblich ins Wasser
Das Schleppertreffen sollte eine kleine Kopie des großen Seifertshofener Treffens sein. Eugen Kiemele hatte alles geplant. Die Arbeit von Dampfwalzen und alten Holzsägen sollten vorgeführt werden. Und dann das: Regen. weiter
  • 774 Leser

Die Welt auf Schwäbisch

„Dodokay“ überzeugt mit schwäbischen Synchronisationen in der Aalener Stadthalle
Eine große Leinwand, seinen breiten Dialekt und viel Selbstironie: Mehr benötigt Dominik Kuhn nicht, um das Publikum in der Stadthalle Aalen zu begeistern. Mit seinen schwäbischen Synchronisationen sorgte er durchgehend für ausgelassene Stimmung. weiter
  • 1
  • 704 Leser

Dr. Hirschhausen heilt immer

Eine blutige Angelegenheit: Medizin-Kabarettist als Aufklärer in Schwäbisch Gmünd
Wunderheiler sind gefragt. Dr. Eckart von Hirschhausen weiß um dieses weit verbreitete Heilsverlangen jenseits der Naturwissenschaften – und die Leute stömen in seine Vorstellungen. Im voll besetzten Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd heilte der gelernte Mediziner seine Zuschauer vor allem von einem - dem Glauben an irgendwelche Wunder. weiter

Apfelsaft trifft Trabi – das ist ein bunter Herbstmarkt

Verregneter Herbstmarktstart lockt trotzdem zahlreiche Besucher – Hüpfburg und Trampolin konnte nicht aufgebaut werden
Ein wenig internationales Flair hatte der Mögglinger Herbstmarkt schon erhalten, auch wenn er in abgespeckter Form stattfand. Schuld war das Wetter. Da kam nicht nur eine Berlinerin, um Mögglinger Apfelsaft für Berlin-Zehlendorf abzufüllen, auch aus dem sonnigen Florida war Besuch direkt ins Schmuddelwetter gereist. weiter

Gelebte Einheit auf der Bühne

Gmünder singen mit Flüchtlingen die Nationalhymne und erinnern an 25 Jahre Deutsche Einheit
25 Jahre Deutsche Einheit – das wurde am Samstag im Remspark gefeiert. Stilecht – mit Gurken aus dem Spreewald, Thüringer Bratwurst und einem Trabi. Und mit einer Botschaft, die einst Willy Brandt sagte: „Es wächst zusammen, was zusammen gehört.“ weiter

Aalen präsentiert sich in München

Gewerbeimmobilien-Messe Expo Real ist Treffpunkt für Projektentwickler und Kommunen
Die Region Ostwürttemberg präsentiert sich bis einschließlich Mittwoch auf der Gewerbeimmobilienmesse Expo Real in München als potenter Wirtschaftsstandort. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft WiRO hat den Messestand auf dem Pavillon des Landes organisiert und vermarktet dort Gewerbeflächen. weiter
  • 931 Leser

Stolz auf Einheit

Gedenkfeier des CDU-Stadtverbands im „Langen Teich“
„Ohne den Einsatz der CDU hätte es die deutsche Wiedervereinigung nicht gegeben“, meint Georg Brunnhuber. Der Ehrenkreisvorsitzende ist als Festredner am 3. Oktober in Oberkochen kurzfristig für den Landesvorsitzenden Thomas Strobl eingesprungen, der nach einer unfallbedingten Sperrung der A 6 absagen musste. weiter
  • 994 Leser

Unwetter in Gmünds Partnerstadt fordert Tote

Aufräumarbeiten haben begonnen
Bei schweren Unwettern in Südfrankreich sind am Samstag mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. Auch in Gmünds Partnerstadt Antibes starben nach Angaben der Behörden zwei Senioren, nachdem eine Hochwasserwelle ein Altenheim in Biot überschwemmte. weiter
  • 639 Leser

Handeln – nicht wegschauen

DRK Schwäbisch Gmünd und Stadtverband Sport bieten Erste-Hilfe-Schulungen an
Da war Sportbürgermeister Joachim Bläse für einen Moment überfragt. „Die Situation hinterlässt ein Gefühl der Hilflosigkeit“, sagt er und blickt auf den jungen Mann hinab. Der Sportbürgermeister nahm am Freitagabend an dem Erste-Hilfe-Kurs der Aktion „Erste Hilfe im Sportverein“ teil. weiter
  • 1116 Leser

Aalen tanzt die Nacht durch

Das Partyvolk zeigt sich zufrieden mit der Musik und dem Shuttle-Service
Bei „Aalen tanzt“ wurde diesmal an sieben Orten gefeiert. Eine bunte Mischung aus unterschiedlichen Musikrichtungen sorgte für ausgelassene Stimmung auf den Tanzflächen. weiter
  • 947 Leser

So finden VW-Fahrer heraus, ob ihr Fahrzeug betroffen ist:

Ist mein Auto auch betroffen? In Deutschland sind, laut Angaben des VW-Konzerns, genau 2 451 054 Fahrzeuge der Marken Audi, Seat, Skoda und Volkswagen-Nutzfahrzeuge sowie Volkswagen-Pkw vom Abgas-Schwindel betroffen. Fahrer können anhand der Fahrgestellnummer auf einer Internetseite prüfen, ob ihr Auto eines davon ist. Die 17-stellige Fahrgestellnummer weiter
  • 1810 Leser

„Die Millionen von Neresheim“

Der Stuttgarter Autor Jochen Bender liest in der Buchhandlung Scherer aus seinem neuen Krimi
Geldwäsche im Kloster, ein toter Abt, geheime Konten, Ermittlungen der Staatsanwaltschaft: Das klingt nach einem Stoff für einen Krimi, meinte schon die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Den Krimi gibt es inzwischen. In der Buchhandlung Scherer in Neresheim wurde er nun vorgestellt. weiter
  • 1147 Leser

Süffiger Most handgemacht

Herbstfest beim Essinger Verein Dorfmuseum – Schaumosten gehört zur Tradtion
Gerne hätte man sich besseres Wetter gewünscht bei der Herbstfestpremiere samt dem Schaumosten. Aber die rührigen Ehrenamtlichen des Essinger Dorfmuseumsvereins machten das Beste draus. Auch die historische Ausstellung, die zum letzten Mal geöffnet war, erwies sich als Attraktion. weiter
  • 675 Leser

Ort der Hoffnung – seit 250 Jahren

400 Besucher beim Festgottesdienst zum 250. Jubiläum der Marienkapelle in Wißgldingen
Die Marienkapelle in Wißgoldingen ist ein Ort, an dem bewusst das Gespräch mit Gott gesucht wird. Sie ist ein beeindruckendes Symbol für die Volksfrömmigkeit. Am Sonntag zeigte sich aber vor allem, wie tief sie in den Herzen der Menschen verwurzelt ist: Gut 400 Besucher nahmen am Festgottesdienst zum 250. Jubiläum teil. weiter

Lust auf heimische Produkte

Zum zehnten Mal: Tag der Regionen im Hof der Aalener Löwenbräu
Die Sonne lacht vom Himmel, gute Stimmung herrscht auf dem Brauereigelände und in der Galgenbergstraße. „Frische Produkte – ein Gewinn für alle“, sagt Organisator und Braumeister Albrecht Barth. weiter

Region zeigt Gewerbeflächen und Projekte

Gewerbeimmobilien-Messe Expo Real in München
Die Region Ostwürttemberg präsentiert sich bis einschließlich Mittwoch auf der Gewerbeimmobilienmesse Expo Real in München als potenter Wirtschaftsstandort. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft WiRO hat den Messestand auf dem Pavillon des Landes organisiert und vermarktet dort Gewerbeflächen. weiter
  • 832 Leser

Salut zum Dorfgeburtstag

Traumhafte Bedingungen beim ersten Flochberger Böllerschützentreffen auf der Ruine
Ein großer Erfolg war das erste Flochberger Böllerschützentreffen des Sportschützenvereins Flochberg. Die Schützen gratulierten damit standesgemäß ihrem Heimatort zu seinem 875-jährigen Bestehen. weiter

Falschfahrer auf der A8

Zwischen Ulm und Günzburg
Ein Falschfahrer hat Sonntagmorgen die Polizei in Atem gehalten. Zuletzt rannte er auf der inzwischen gesperrten Autobahn umher. weiter
  • 3
  • 4452 Leser

Pläne für die Partnerschaft

Hüttlinger und Italiener organisieren etwas Besonderes für das zehnjährige Bestehen ihrer Freundschaft
Eine Hüttlinger Delegation besucht dieser Tage die Partnergemeinde Cotignola. Dabei war unter anderem Zeit, mit den italienischen Freunden das zehnjährige Jubiläum der Partnerschaft im kommenden Jahr zu planen. Beide Gemeinden organisieren einen Schüleraustausch und gegenseitige Besuche mit besonderen Programmpunkten. weiter
  • 1069 Leser

Regionalsport (23)

Stimmen zum Spiel

Thorsten Schulz, VfR-Rechtsverteidiger: „Wir haben gegen eine der spielstärksten Mannschaften gespielt, deshalb sind wir mit dem 0:0 hochzufrieden. Der Punkt ist angesichts des Spielverlaufs super für die Stimmung. Das war eine überragende Teambuildingmaßnahme.“Berndt-Ulrich Scholz, VfR-Präsident: „Wir sind sehr glücklich über dieses weiter
  • 939 Leser

Sensationeller Platz zwei für Schwabsberg

Kegeln, Europapokal
Die Schwabsberger Kegler haben die Herausforderung Europapokal mit Bravour bestanden: Bei ihrem ersten Auftritt im Mannschaftseuropapokal der Männer beendete der Vertreter Deutschlands das Turnier auf dem hervorragenden zweiten Platz. Im Endspiel unterlag der KCS den Rumänen aus Cluj mit 2:6. Damit spielt der KCS nun in der Champions-League. weiter
  • 712 Leser

Es gibt wieder ein Zeitungsbier

Aktion von SP und Rothaus
Zusammen mit der Brauerei Rothaus hat die SP eine neue Aktion gestartet: Wir verschenken Zeitungsbier. Diesmal an einen Zuschauer beim Spiel TSV Essingen gegen den Göppinger SV. weiter
  • 638 Leser

Kampfstenogramm: TuS Adelhausen – KSV Aalen 13:10

57F: Zoheir El Quarragqe – Ahmet Peker 4:0 SS (8:5); 61G: Virgil Munteanu – Bekkhan Mankiev 0:3 PS (0:10); 66G: Danijel Janecic – Ismail Baygus 4:0 TÜ (16:0); 75F: Leonid Bazan – Soner Demirtas 0:3 PS (0:12); 75G: Sascha Keller – Ilyas Özdemir 1:0 PS (2:1); 86F: Carsten Kopp – Benjamin Sezgin 0:2 PS (2:6); 98F: Stefan weiter
  • 924 Leser

KSV liegt nach acht Kämpfen zurück

Ringen, 1. Bundesliga: Zwei Nachholkämpfe halten das Ergebnis trotz 10:13-Rückstand auf dem Dinkelberg offen
Der TuS Adelhausen liegt nach acht von zehn Kämpfen mit 13:10 gegen den KSV Aalen in Führung. Durch die Teilnahme der TuS-Athleten Kevin Henkel und Pascal Eisele bei den Militärweltmeisterschaften stehen aber zwei Nachholkämpfe aus, die das Ergebnis noch völlig offen lassen. weiter
  • 514 Leser

„Keine 80 Sekunden für die Runde“

Am Rande bemerkt ...
Mit einem Affenzahn flitzen die Radler vom Start weg über den Kurs in der Innenstadt, so dass sich Rentner Hans Stelzle mit Umstehenden gleich fragte, wie lange die wohl für eine Runde brauchen. „Keine 80 Sekunden“, schätzte der Ellwanger. Eine Runde später freute er sich über das vom Reporter handgestoppte Resultat: 73 Sekunden waren es weiter
  • 889 Leser

Bayern sichert sich erneut den Titel

Fußball, SFV-Ländervergleichspokal: Beim FC Ellwangen messen sich die talentiertesten U16-Fußballerinnen Süddeutschlands
Die besten Fußballerinnen der Jahrgänge 2000 und 2001 des süddeutschen Raumes zeigten in Ellwangen, dass sie kicken können. Beim jährlichen SFV-Ländervergleich setzte sich Bayern zum zweiten Mal in Folge die Krone auf. Sie wurden süddeutsche Meister. weiter
  • 804 Leser

Dreimal Nietzer

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen gewinnt 4:0
Nach 315 torlosen Minuten zu Hause ist die Negativserie vorbei. Die SF Dorfmerkingen haben das Heimspiel gegen den TSV Buch mit 4:0 (1:0) gewonnen. Daniel Nietzer erzielte dabei drei Treffer. weiter
  • 723 Leser

Elchingen trumpft groß auf

Fußball, Kreisliga B IV: Elchingen gewinnt mit 5:1 gegen Königsbronn/Oberkochen
Die DJK Nordhausen-Zipplingen sicherte sich bereits gegen Ohmenheim einen 5:0-Sieg und klettert damit vorerst an die Tabellenspitze. Auch für Unterschneidheim geht’s nach dem 4:2-Sieg gegen Unterkochen bergauf. weiter
  • 830 Leser

Fabian Berroth trifft vierfach

Fußball, Kreisliga B II
Hohenstadt/Untergröningen steht im Moment ganz oben an der Spitze der Liga. Mit dem 6:0-Kantersieg gegen Heuchlingen bewiesen sie am Wochenende erneut Dominanz. weiter
  • 937 Leser

Knapp verloren

Fußball, Landesliga: Hofherrnweiler verliert 0:1
In einer temporeichen Partie unterlag die TSG Hofherrnweiler dem SC Geislingen mit 0:1. Sven Sönmez brachte mit seinem Treffer die Truppe von Trainer Uli Haug auf die Siegerstraße. weiter
  • 777 Leser

Schwabsberg/Buch siegt mit 4:1

Fußball, Kreisligen A: Kirchheim/Trochtelfingen fährt 3:1-Auswärtssieg ein und bleibt damit Tabellenführer
Die Spielgemeinschaft Schwabsberg /Buch fuhr einen 4:1-Auswärtssieg bei der Union Wasseralfingen I ein. Dabei erzielte die Spielgemeinschaft in nur 25 Minuten vier Tore. weiter
  • 936 Leser

Torjäger im Bezirk Kocher-Rems

BezirksligaChristian Frey, 1. FC Germania Bargau 10Andreas Rusche, SG Bettringen9Markus Gassner, FV Sontheim/Brenz 9Kevin Mayer, SV Waldhausen 9Kreisliga A IISemir Velagic, SSV Aalen?10Robert Brunner, TV Bopfingen 7Jürgen Hammele, VfB Tannhausen 6Soner Akgün, Union WasseralfingenI6Moritz Lingel, VfB Tannhausen6Kreisliga B IILorenz Hinderberger, SV Frickenhofen13Marco weiter
  • 970 Leser

Nach Rücktritt zum dritten Sieg

Fußball, Bezirksliga: SV Waldhausen schlägt Schnaitheim 3:2 – Spitzenreiter stolpert beim 2:2
Christian Mennicken (SV Waldhausen) sorgte für eine kleine Überraschung und trat vor der Bezirksliga-Partie gegen die TSG Schnaitheim (3:2) zurück. Tabellenführer bleibt die SG Bettringen, trotz des 2:2 beim SV Neresheim. Dicht auf den Fersen bleibt der FV Sontheim nach dem 2:1-Sieg beim SV Wört. weiter
  • 928 Leser

Ein Sieg in Ellwangen zum Schluss

Radsport, „6. Radrennen rund ums Fuchseck“: Simon Horstman gewinnt zu seinem Karriereende
Einen Berliner, der sich über den Aufstieg in die A-Klasse freute, und einen Sieger, der sein letztes Rennen fuhr – nur zwei der vielen spannenden Geschichten, die das „6. Radrennen rund ums Fuchseck“ in Ellwangen bot. Auch wenn das Wetter viele Zuschauer abschreckte, wer gekommen war, erlebte einen packenden Radsporttag. weiter
  • 1051 Leser
Daniel Bernhardt:Als die Partie zur Abwehrschlacht wurde, musste der 30-Jährige kaum noch eingreifen, weil seine Vorderleute glänzend arbeiteten. Dass der VfR zu dem Zeitpunkt noch ohne Gegentreffer war, hatte er Bernhardt zu verdanken. Der Keeper verhinderte gegen Philipp Hoffmann (10.) und Amaury Bischoff (38.) mit herausragenden Paraden einen Gegentreffer. weiter
  • 1238 Leser

Alle drei Roten Karten berechtigt

Barth foult als letzter Mann, Klauß trifft Bischoff mit dem Fuß
Drei Rote Karten, das gibt es nicht oft. Klar, dass der Schiedsrichter hinterher in der Kritik stand. Doch Florian Heft hat in allen drei Situationen richtig entschieden. weiter
  • 982 Leser

Der Aufsteiger geht unter

Fußball, Landesliga: SV Ebnat verliert das Ostalbderby beim TSGV Waldstetten mit 0:5 (0:2)
Elf Gegentreffer in den letzten beiden Spielen. Beim SV Ebnat setzt sich der Abwärtstrend drastisch fort, während der TSVG Waldstetten nach drei sieglosen Begegnungen wie Phönix aus der Asche zurückkehrte. weiter
  • 702 Leser

Neun Tore in Wört

Fußball, Kreisliga B III: Adelmannsfelden weiterhin dominant – 7:2-Sieg
Nicht nur Tabellenführer TSV Adelmannsfelden gewinnt auswärts mit 7:2, auch Verfolger Jagstzell sichert sich drei wichtige Punkte gegen die SGM Fachsenfeld/Dewangen mit einem 5:2-Sieg. Der SV Lauchheim II (13.) holt sich gegen den FC Ellwangen II den ersten Dreier der Saison. weiter
  • 877 Leser

Zweites Spiel, zweiter Sieg

Volleyball, Oberliga: SG MADS Ostalb gewinnt gegen den VfB Ulm klar mit 3:0
Nach einem durchwachsenen Beginn gewinnen die Ostalbvolleyballer letztlich souverän mit 3:0 (28:26, 25:20, 25:20) gegen den VfB Ulm. Dabei konnte in keiner Weise an die starke Leistung vom vergangenen Auswärtssieg angeschlossen werden. weiter
  • 658 Leser

Heidenfelder in der Nachspielzeit

Fußball, Verbandsliga: TSV Essingen schlägt den Göppinger SV durch ein Last-Minute-Tor mit 1:0 (0:0)
Die Fans mussten sich lange gedulden: Der TSV Essingen hat den Göppinger SV durch ein Last-Minute-Tor mit 1:0 (0:0) besiegt. Bastian Heidenfelder erzielte den entscheidenden Treffer in der dritte Minute der Nachspielzeit. weiter
  • 623 Leser

Leserbeiträge (9)

Nein sagen

Zustrom von Flüchtlingen:Was hat die Merkel-Regierung eigentlich noch im Griff? BND außer Kontrolle, eine vor den Trümmern ihrer Asylpolitik stehende Kanzlerin, mit der die USA und die EU Katz und Maus spielen und die Gesetze missachtet.Deutschland braucht endlich wieder Politiker, die Nein sagen können und den eigenen Menschen ihre Wertschätzung schenken weiter
  • 4
  • 1317 Leser

Wanderung am Sonntag 18.10.2015

Gauwandertag in Heuchlingen

Es werden 3 interessante Wanderungen rund um Heuchlingen angeboten.

Abfahrt: 8.45 Uhr Gettränke Keller

Gäste herzliche willkommen.

weiter
  • 1761 Leser

Wanderung am Sonntag 11.10.2015

Wanderung in Essingen zum Falkensturz -Köpfle

Abfahrt 13.30 Uhr Getränke Keller oder

14.00 Uhr Abgang Essingen Sportgelände

Gäste willkommen!

 

 

weiter
  • 1504 Leser

Druckfehlerteufel

Ein Trost für die stressgeplagten Redakteure (m/w) der SCHWÄBISCHEN POST und der GMÜNDER TAGESPOST: Selbst im Duden-Verlag treibt der Druckfehlerteufel sein Unwesen. So ist im Duden-Kalender "Auf gut Deutsch! 2015" auf dem Kalenrblatt 3|4 Oktober zu lesen: "Von Anfang Oktober bis zu Beginn der Adventszeit sitzt man in Südtirol in

weiter

Herausforderung Europapokal mit Bravour bestanden

Kegeln, Europapokal Männer:

Sensationeller zweiter Platz für Schwabsberger Kegler

Schwabsbergs Kegler zeigten bei ihrem ersten Auftritt im Mannschaftseuropapokal der Männer Flagge. Der Vertreter Deutschlands beendete das Turnier mit einem ganz hervorragenden zweiten Platz. Im Endspiel unterlagen die Ostwürttemberger vor einem begeistert

weiter
  • 1496 Leser

Erfolgreicher Auftakt in die Saison 2015/2016

Am ersten Spieltag ist der BC Aalen mit zwei Siegen und zwei Remis erfolgreich in die neue Saison gestartet. Auch in dieser Saison hat der Club für den Liga-Spielbetrieb wieder fünf Mannschaften gemeldet. Vertreten sind die Mannschaften in der Oberliga, Verbandsliga, Bezirksliga und der Kreisliga A. 

Die ersten drei Punkte in der neuen

weiter
  • 1783 Leser

Integrations-Arbeit

Anders sein, nicht so sein wie alle sind.

  alle sind anders, jeder auf seine Art.   finden was uns verbindet.   Du bist irgendwie anders, ich auch.

 

Das von der UNESCO ausgezeichnete Buch „Irgendwie Anders“,

das meditative "Globoule – Spiel des Lebens" von Nikolaus von Kues,

sanfte Köperübungen aus Yoga

weiter
  • 1744 Leser

Integrations - Arbeit für jeden

Anders sein, nicht so sein wie alle sind

- alle sind anders, jeder auf seine Art.

- finden was uns verbindet.

- Du bist irgendwie anders, ich auch.

Das von der UNESCO ausgezeichnete Buch „Irgendwie Anders“,

das meditative "Globoule – Spiel des Lebens" von Nikolaus von Kues,

und sanfte Köperübungen aus Yoga und Rolfing viel

weiter

Neue Gesundheitssport-Kurse

Die Sportgemeinde Bettringen bietet wieder den Kurs Funktionelle Gymnastik für Sie und Ihn an. Der Kurs startet am Mittwoch, dem 07.10., um 19:45 Uhr.

Rückentraining – sanft und effektiv wird dreimal angeboten: Kurs 1 beginnt am Donnerstag, 08.10., 19:45 Uhr, Kurs 2 am Freitag, 09.10., 08:45 Uhr und Kurs 3 am Freitag, 09.10., 18:15 Uhr

weiter
  • 1033 Leser