Artikel-Übersicht vom Montag, 9. November 2015

anzeigen

Regional (193)

Böbingen schafft Raum für Flüchtlinge

Gemeinderat beschließt Sanierung von Gemeindehausweg 5 – katholische Kirche bietet das „Schlössle“ an
Das Gebäude im Gemeindehausweg 5 wird saniert und für Flüchtlinge bezugsfertig gemacht. Das beschloss der Böbinger Gemeinderat am Montag. Und: Die katholische Kirchengemeinde stellt im „Schlössle“ Räume zur Verfügung. weiter
  • 844 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Kraft der Musik

„Die Werkstatt“ in Essingen lädt am Mittwoch, 11. November, um 19 Uhr zum „heilsamen Singen“ ein. weiter
  • 356 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geschichten von Heinz Erhardt

Das Herbstprogramm der Bibliothek Abtsgmünd unter dem Titel „Einmaliges für die Zweisamkeit“ wird am Dienstag, 10. November, um 19 Uhr mit Barney Hallmann fortgesetzt. Der Kieler Literaturinterpret hat unter der Überschrift „Ich denk’ nicht gern an jenen Kuß …“ Gedanken, Gedichte und Geschichten von Heinz Erhardt weiter
  • 266 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Haushalt von Abtsgmünd

Am Donnerstag, 12. November, ist um 17 Uhr Verwaltungsausschusssitzung im Rathaus Abtsgmünd. Auf der Tagesordnung: Überprüfung der Gebühren und Steuern für das Haushaltsjahr 2016, die Vorberatung des Haushaltsplanes 2016, Zuschuss für die Sozialstation zur Betreuung von gerontopsychiatrisch Erkrankten zuhause. weiter
  • 538 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenkonzert in Lautern

Der Musikverein Lautern gibt am Sonntag, 29. November, ein Konzert in der Kirche in Lautern. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. weiter
  • 354 Leser

Nachbesserungen am Forum

Warum der Pflasterer seine Steine nicht auf dem Ortsplatz vor dem Veranstaltungssaal verlegen will
Eigentlich sollte ein Pflasterer in diesen Tagen Steine auf dem neuen Ortsplatz verlegen. So nennen die Hüttlinger die Terrasse vor dem Veranstaltungssaal im Forum. Doch der Handwerker macht sich Sorgen, dass die Pflastersteine auf dem Bodenbelag nicht halten. Ein Statiker prüft die Sache nun. weiter
  • 961 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Parkhaus und Haushaltsberatungen

Der Hüttlinger Gemeinderat trifft sich am Donnerstag, 12. November, um 17 Uhr zur offiziellen Übergabe des Parkhauses an der Abtsgmünder Straße. Um 19 Uhr wird die Sitzung im Rathaus fortgesetzt. Auf der Tagesordnung stehen die Haushaltsberatungen 2016. weiter
  • 364 Leser

Große Auswahl, aber wenig Besucher beim Aalener Martinimarkt

Mützen, Schals, Handtaschen, Süßigkeiten und vieles mehr konnten die Besucher des Martinimarkts in der Aalener Innenstadt am Montag kaufen. Die Auswahl war groß. Eine ältere Dame lobt: „Den Markt finde ich gut, denn man kann so gut wie alles kaufen.“ Aber es gab auch Besucher, die offenbar nur zum Schauen da waren. „Ich musste weiter

GUTEN MORGEN

Auch Herbsttage haben Nebenwirkungen. Und ganzoffensichtlich ist das so ein Tag: verführerische Sonne, milde Temperaturen, tückische Wirkung. Denn alle jammern. Müd’ ist die eine, Kopfweh haben die anderen. Klar, hilft frau sich gegenseitig. Tablett’chen werden ausgetauscht, todsichere Tipps: „Espresso mit ein paar Tropfen Zitrone weiter
  • 772 Leser

Hochschule informiert über Masterstudium

Am Mittwoch in Aalen
Die Hochschule Aalen veranstaltet am Mittwoch, 11. November, von 13 bis 14 Uhr im Foyer der Hochschule eine Mastermesse. Interessierte können sich hier über die verschiedenen Masterangebote der Hochschule Aalen informieren. weiter
  • 627 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto in Scheune demoliert

Essingen. Ein Unbekannter hat in der Zeit zwischen Freitag, 18. September, und Samstag, 7. November, die Türe einer Scheune zwischen Schwegelhof und Hermannsfeld aufgehebelt. An einem dort abgestellten Auto beschädigte er sämtliche Fensterscheiben und die Beleuchtungseinrichtungen. Ohne etwas zu stehlen verließ der Unbekannte die Scheune wieder. weiter
  • 788 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bargeldlos tauschen

Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind am Dienstag, 10. November, um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle beim monatlichen Tauschringtreffen der Lokalen Agenda willkommen. weiter
  • 360 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Verbraucherinsolvenzverfahren

In einer Veranstaltung von VHS Aalen und den Schuldnerberatungsstellen des Landkreises gibt Schuldenberaterin Jana Siebörger am Dienstag, 10. November, um 10 Uhr im Torhaus eine Einführung ins Verbraucherinsolvenzverfahren. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung nicht erforderlich. weiter
  • 440 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeugteile gestohlen

Abtsgmünd-Altweiher. Vom Lagerplatz einer Baufirma wurden über das vergangene Wochenende von einem Lkw die beiden 2 x 12-Volt-Batterien samt Überbrückungskabel und aus einem 10-t-Radbagger drei Kettengehäuse und ein Werkzeugwickel mit Kleinwerkzeug entwendet. Außerdem bauten die Diebe von einem Traktor mit Spezialanhänger die ca. 120 cm lange weiter
  • 814 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Handlungsprogramm Wohnen

Der Ortschaftsrat Wasseralfingen tagt am Dienstag, 10. November, um 18.30 Uhr im Bürgerhaus und berät über das Handlungsprogramm Wohnen. weiter
  • 305 Leser

Karten gewinnen für Exprompt

Aalen. Eine musikalische Reise mit dem Quartett Exprompt aus Russland gibt es in der Villa Stützel am Sonntag, 15. November, von 16 bis 19 Uhr. Mit ihren traditionellen russischen Instrumenten – Domra, Balalaika, Bajan und Kontrabass-Balalaika – zaubern Exprompt mit unbändiger Spielleidenschaft ein virtuoses Ensemblespiel voller solistischer weiter
  • 781 Leser
POLIZEIBERICHT

Leiter als Hinweis auf Dieb?

Aalen. In der Nacht zum Samstag brachen Unbekannte in ein Optikergeschäft in der Reichsstädter Straße ein und stahlen Markenbrillen im Wert eines fünfstelligen Eurobetrags. Am Tatort blieb eine Alu-Klappleiter, Marke „Hymer“, zurück. Die Polizei vermutet, dass diese Klappleiter den Dieben gehört. Die Polizei Aalen nimmt Hinweise unter weiter
  • 946 Leser
POLIZEIBERICHT

Von Leiter gestürzt

Heubach. Ein stark betrunkener Mann fiel am Sonntagabend in seinem Garten von einer fünf Meter hohen Leiter und verletzte sich dabei schwer. Er hatte im Licht einer Stirnlampe gearbeitet. weiter
  • 824 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga-Vortrag fällt aus

Der für Freitag, 13. November, um 20 Uhr angekündigte Vortrag der VHS Aalen „Klassisches Yoga nach Patanjali“ von Renate Rohrmoser fällt aus. weiter
  • 323 Leser
Tagestipp

Lesung mit Rafik Schami in Aalen

Der deutsch-syrische Autor Rafik Schami kommt nach Aalen. An diesem Dienstag liest er in der Festhalle Unterkochen aus seinem neuen Roman „Sophia oder Der Anfang aller Geschichten“. Schami erzählt dieses Mal von der Macht der Liebe. Außerdem handelt der Roman von einem Mord in Damaskus und einer Liebe, die Leben retten kann.Beginn: 20 weiter
  • 872 Leser
SCHAUFENSTER

„Schwanensee“ in Gmünd

Wer träumt nicht gerne von der wahren Liebe, die alle Widerstände überwindet? Diese Liebe steht im Mittelpunkt des Ballett-Klassikers „Schwanensee“ von Peter Tschaikowsky. Ein bezauberndes Stück, das auf Einladung des Gmünder Kulturbüros am Freitag, 27. November, um 20 Uhr mit der Ballett-Kompanie der Tatarischen Staatsoper Kasan im weiter
  • 5
  • 1001 Leser
SCHAUFENSTER

Acoustic Guitar Night

Peter Finger stattet Schorndorf zusammen mit der Elite der zeitgenössischen Akustikgitarristen einen herbstlichen Konzertbesuch ab. Das Konzert in der Barbara-Künkelin-Halle ist am Dienstag, 24. November, um 20 Uhr. weiter
  • 1245 Leser
SCHAUFENSTER

Cypress String in Schwäbisch Hall

Das renommierte Cypress String Quartet aus San Francisco ist am Donnerstag, 12. November, in Schwäbisch Hall zu Gast. Um 20 Uhr spielen Cecily Ward (Violine), Tom Stone (Violine), Ethan Filner (Viola), Jennifer Kloetzel (Violoncello) im so genannten Neubau Werlke von Dvorak, Barber, Charles Tomlinson Griffes und Kevin Puts. Tickets: Touristik-Information, weiter
  • 1006 Leser
SCHAUFENSTER

Gaildorfer Schlosskonzert

Der Brahms-Chor Stuttgart führt gemeinsam mit dem Karlsruher Barockorchester und Vokalsolisten Händels Oratorium „Israel in Ägypten“ in der katholischen Kirche St. Josef in Gaildorf, auf: am Samstag, 14. November, um 19 Uhr. Die Leitung hat Benjamin Lack.Händel gelang mit seinen Schlüsselwerken „Saul“ und „Israel in weiter
  • 962 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Betreuungs- und Patientenverfügung

Junge und alte Menschen können in die Situation geraten, nicht mehr über Leben und Sterben entscheiden zu können. In einem Vortrag der VHS Aalen informiert Rechtsanwältin Dagmar Biermann am Dienstag, 10. November, um 19 Uhr im Torhaus über Gestaltungsmöglichkeiten und die Rechtslage. weiter
  • 306 Leser

Fast geschafft

Zur aktuellen Flüchtlingsdebatte:„Schweden schickt Flüchtlinge nach Deutschland zurück, Österreich hat sein Asylrecht geändert und Frankreich kontrolliert ab Mitte November wieder seine Grenzen. Deutschland hat sich in Europa isoliert. 26 Länder sind anderer Meinung als Deutschland bzw. haben die Notbremse jetzt gezogen. Fast vergessen: weiter
  • 655 Leser

Hofen will Wohnungsbau forcieren

Bewerbung für ELR-Programm
Die Ortschaft Hofen will ihren Beitrag leisten zum Aalener „Handlungsprogramm Wohnen“. Der Ortschaftsrat hofft dabei, bald ins sogenannte ELR-Förderprogramm aufgenommen zu werden, um Landeszuschüsse zu ergattern. weiter
  • 817 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Literatur-Treff im November

Eugenie Andres von der Bücherei Unterkochen stellt am Dienstag, 10. November, im Literaturtreff der Aalener Stadtbibliothek das launige Buch „Così fan tutte“ des bekannten englischen Schriftstellers, Bühnenautors und Regisseurs Alan Bennett vor. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 353 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Martinsumzug in Hofen

Der Martinsumzug in Hofen findet bereits am Dienstag, 10. November, statt. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Kindergarten St. Georg. weiter
  • 465 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Römische Funde in der Gartenstraße

Dr. Christian Bollacher, Grabungsleiter des Landesdenkmalamtes, stellt am Dienstag, 10. November, auf Einladung des Geschichtsvereins Aalen die jüngsten Grabungsergebnisse von der Gartenstraße vor. Zahlreiche gut erhaltene Funde eröffnen Einblicke ins Alltagsleben im römischen Aalen. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr in der Begegnungsstätte Bürgerspital. weiter
  • 302 Leser

Grundlagenzentrum bis 2020 gesichert

Die Hochschule Aalen erhält weitere Fördermittel für eine studiengangsübergreifende Unterstützung der Lehre
Die Hochschule Aalen erhält weitere Fördermittel für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre aus einem Bund-Länder-Programm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Damit sei die Weiterfinanzierung des Grundlagenzentrums bis 2020 gesichert, heißt es aus der Hochschule. weiter
  • 807 Leser

Bernhard Ilg bleibt OB in Heidenheim

Geringe Wahlbeteiligung
OB-Wahl in Heidenheim: Bernhard Ilg ist nach Auszählung der Stimmen, die in 40 Heidenheimer Wahllokalen abgegeben wurden, alter und neuer Oberbürgermeister von Heidenheim. Die Wahlbeteiligung lag bei unter 30 Prozent. weiter
  • 912 Leser

Kindern Lebensfreude zurückgeben

Gmünder DRK, Stadt und Arbeitskreis Asyl starten Hilfsprojekt für Flüchtlingskinder
Kinder, die aus ihrer Heimat fliehen mussten, sollen in Schwäbisch Gmünd eine unbeschwerte Zeit erleben können. Mit diesem Ziel wendet sich das Gmünder Deutsche Rote Kreuz (DRK) an seine Mitglieder. Denn für das geplante Flüchtlingskinderprojekt braucht es Geld-, aber auch Zeitspenden. weiter
  • 634 Leser

Parkdeck wird länger saniert

Schwäbisch Gmünd. Das Parkdeck Rems in Schwäbisch Gmünd wird voraussichtlich bis einschließlich Freitag, 27. November, saniert werden. Dennoch ist Parken in diesem Zeitraum möglich. Die Zufahrt und Abfahrt erfolgt in dieser Zeit dann nicht mehr über die Bürgerstraße, sondern über die Hintere Schmiedgasse. Eine Umleitung dazu ist ausgeschildert. weiter
  • 769 Leser

Tunnel in dieser Nacht gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Die Sperrung des Schwäbisch Gmünder Einhorn-Tunnels, die in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 11. auf 12. November, geplant war, muss auf heute Nacht, Dienstag, 10. November auf Mittwoch, 11. November, vorgezogen werden. Der Tunnel ist deshalb am heutigen Dienstag, 10. November, ab 19.30 Uhr bis Mittwochfrüh 5 Uhr für den weiter
  • 929 Leser

Der große Steve Gadd

Drummer-Legende mit Band beim Aalener Jazzfest
Da machte sich die lokale Musiker-Prominenz am Abend noch mal auf den Weg. Mischte sich unter das Publikum im Alten Postamt Aalen, einer der Spielorte des diesjährigen Jazzfestes. Dort stand die Drummer-Größe Steve Gadd mit Band auf der Bühne. Ein ebenso perfektes wie lässiges Konzert. weiter

Die Widerspenstigen

Aalens Theater sorgt mit den von Tonio Kleinknecht inszenierten „Sonny Boys“ für frohe Stimmung
Mit so einem Stück sei man von vornherein auf der sicheren Seite. Neil Simons „Sonny Boys“ als dramatischer Erfolgsgarant. Wäre da nicht die Erinnerung an andere auf der Bühne und im Film sich innigst kabbelnde Komödiantenpaare mit großen Namen. Tonio Kleinknecht ist mit seiner Inszenierung am Theater der Stadt Aalen das Risiko eingegangen weiter

Dirigentin am Pult

Cappella Aquileia begrüßt Giedre Slekyte
Zuletzt eröffnete die Cappella Aquileia die Opernfestspiele 2015. Einen ganz besonderen Gast begrüßt die „Botschafterin der Opernfestspiele Heidenheim“ nun zu Beginn der neuen Spielzeit: die Leitung des Meisterkonzerts „Wilde See“ übernimmt die mehrfach ausgezeichnete Dirigentin Giedre Slekyte. weiter
  • 1152 Leser

Wespels Wort-Wechsel

In älteren Texten, etwa in Kirchenliedern, spüren wir bei manchem Wort, dass es wohl eine andere Bedeutung gehabt haben muss als die uns geläufige. Meist unterstellt man dann eine plausible Bedeutung oder lässt es stehen, man muss in einem Text ja nicht jedes Wort genau verstehen. In einem beliebten Kirchenlied heißt es: „Lobe den Herren, weiter
  • 819 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Gespräche am Vormittag“

Die Gruppe „Gespräche am Vormittag“ beschäftigt sich am Mittwoch, 11. November, von 9 bis 11 Uhr mit dem Thema „Das Jüngste Gericht“. Pfarrer i. R. Klaus Hoof spricht über biblische Vorstellungen und Bilder vom Endgericht Gottes und fragt danach, was diese aussagen wollen und wie wir sie heute verstehen können. Alle an dieser weiter
  • 259 Leser

Absperrbänder gegen blödelnde Nebelkrähen

Außergewöhnlich präsentierte sich in den vergangenen Tagen der Gmünder Stadtgarten: jedes Blumenbeet eingerahmt mit rot-weißem Absperrband. Rathaussprecher Markus Herrmann erläutert auf Anfrage, dass die Sperrbänder wegen Nebelkrähen gezogen werden. Die Vögel neigen offenbar, wenn die Nahrungssuche sie nicht in Anspruch nimmt, schlicht zu Blödsinn. weiter
  • 5
  • 612 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch im Seniorenheim

Schwäbisch Gmünd. Offenbar gezielt entwendete ein Unbekannter am Sonntagnachmittag Geld aus der Wohnung eines 94-Jährigen. Der Täter nutzte die Abwesenheit des alten Mannes und drang gewaltsam in dessen Wohnung in einem Seniorenheim in der Katharinenstraße ein. Dort „bediente“ er sich aus einer Geldtasche, die sich im Wohnzimmerschrank weiter
  • 951 Leser
POLIZEIBERICHT

Geldbeutel entwendet

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter ist am Sonntag zwischen 4.30 und 5 Uhr in eine Gaststätte in der Waldstetter Gasse eingedrungen. Dort entwendete er zielgerichtet einen Geldbeutel aus einer Schublade. In der Geldbörse befand sich ein dreistelliger Bargeldbetrag. Der Täter hinterließ einen Sachschaden von rund 800 Euro. Die Polizei in Schwäbisch weiter
  • 857 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzunfall

Schwäbisch Gmünd. Auf einem Parkplatz in der Moselstraße beschädigte ein Autofahrer am Montag gegen 13 Uhr beim Ausfahren aus einer Parklücke einen geparkten VW. Dabei entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. weiter
  • 942 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizei sucht Zeugen

Schwäbisch Gmünd. Ein unfallflüchtiger Fahrzeuglenker verursachte zwischen Samstagmittag 13 Uhr und Sonntagmorgen 9.30 Uhr einen Sachschaden von rund 2000 Euro, als er einen Daimler Chrylser beschädigte, der in dieser Zeit in der Straße Am Eichenrain abgestellt war. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Tel. weiter
  • 969 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorentreff der Innenstadtgemeinden

Professor Dr. Reinhard Kuhnert wird am Mittwoch, 11. November, um 15 Uhr mit seiner Frau im Refektorium des Franziskaners, basierend auf einer Privatreise, über das heutige, russische Kaliningrader Gebiet sprechen. Mit zahlreichen Bildern werden sie ihre Spurensuche anschaulich machen. Alle Interessierten sind hierzu eingeladen, ebenso zu dem davor weiter
  • 224 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Einbruch

Schwäbisch Gmünd. Rund 1500 Euro Sachschaden verursachte ein Unbekannter, als er am Samstag zwischen 13 und 21 Uhr versuchte, die Fenster und die Terrassentüre eines Gebäudes in der Klarenbergstraße aufzuhebeln. Nachdem diese dem Einbruchsversuch stand hielten, versuchte der Täter sein Glück an der Kellertüre. Auch hier konnte er nicht ins Gebäude weiter
  • 865 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag „Stress lass nach“

Der letzte Vortrag aus der Veranstaltungsreihe des Cafés Waibel in Wustenriet findet am Mittwoch, 11. November, um 19.30 Uhr statt. Der Vortrag ist kostenfrei. Dauer: etwa eineinhalb Stunden. Beim Vortrag erhalten die Zuhörer Hintergrundwissen und Tipps, wie Stress besser verarbeitet und vermieden werden kann. weiter
  • 285 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Sardinien

Am Montag, 23. November, um 19 Uhr findet ein Vortrag der Italienerin Susanna Gaidolfi zum Thema „I segreti della Sardegna“ statt. Der Vortrag in italienischer Sprache richtet sich an Lerner ab dem Niveau B1. Geschichte, Kultur, Traditionen und die Sprache(n) Sardiniens stehen im Vordergrund. Kostproben aus der sardischen Küche werden gereicht. weiter
  • 214 Leser

2016: Heubacher Vereine planen

Heubach. Damit die Veranstaltungen der Heubacher Vereine im Laufe des Jahres zur vollen Geltung kommen, ist am Dienstag, 17. November, um 18 Uhr im Kulturhaus Silberwarenfabrik die Besprechung der Jahrestermine. Es ist unbedingt erforderlich, dass die Vertreter der einzelnen Vereine anwesend sind. Die Vereine werden gebeten, ihre Meldungen an das Kulturnetz weiter
  • 876 Leser
KURZ UND BÜNDIG

90er-Party im Übelmesser

Dr. Alban, Guns ‘n Roses, Ace of Base: Am Samstag, 14. November, steigt im Qltourraum Übelmesser, die 90er-Party des Jahres, mit allem was die Musik aus den Neunzigern zu bieten hat. Vielleicht findet der eine oder andere das passende Outfit im Schrank. Los geht’s um 21 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 581 Leser

Die Mörikeschule

Die Mörikeschule ist eine Förderschule, die sich von einer ehemaligen Schule für Lernbehinderte zu einer „Schule für individuelle Lernförderung“ entwickelt hat, heißt es auf der Internetseite der Schule.Im Schuljahr 2015/16 werden 48 Schüler von elf Lehrern und vier Lehrbeauftragten in fünf Klassen unterrichtet. Die Zahl der Schüler weiter
  • 1109 Leser

Ortschaftsrat Lautern tagt

Heubach-Lautern. Der Ortschaftsrat Lautern beschäftigt sich in seiner Sitzung am Mittwoch, 11. November, um 19 Uhr im Rathaus Lautern unter anderem mit der Flurbereinigung Mögglingen im Zuge der B-29-Umfahrung. weiter
  • 901 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenwanderung

Der Schwäbische Albverein Ortsgruppe Lautern lädt zur Seniorenwanderung am Mittwoch, 11. November. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. In Fahrgemeinschaften geht es nach Mögglingen zum Parkplatz am Friedhof. Von dort geht die Wanderung Richtung Sternhof bis zum Sulzbachtal. weiter
  • 443 Leser

Wanderung für Senioren

Heubach-Lautern. Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Lautern, lädt zur Seniorenwanderung am Mittwoch, 11. November. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. In Fahrgemeinschaften geht es nach Mögglingen zum Parkplatz am Friedhof. Von dort geht die Wanderung Richtung Sternhof bis zum Sulzbachtal. Der Rückweg führt an der Rems entlang. Dort weiter
  • 785 Leser

Weihnachten im Schuhkarton

Heubach. Das Mütterzentrum Heubach beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an der Hilfsaktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Benachteiligte Kinder erhalten dabei einen bunt beklebten Schuhkarton, gefüllt mit Spielsachen, Schulutensilien, Süßigkeiten und Kleidung. Wer mitmachen möchte, kann den nicht-verschlossenen Karton im Mütterzentrum weiter
  • 669 Leser

Ausblick der Wirtschaft hat sich eingetrübt

IHK-Konjunkturumfrage
Noch bewertet die regionale Wirtschaft die Geschäftslage überwiegend zufriedenstellend bis positiv. Allerdings sind die Auftragseingänge rückläufig und die Exporterwartungen fallen deutlich verhaltener aus. Die Ergebnisse der IHK-Umfrage zeugen von einem wirtschaftlich goldenen Herbst bei eingemotteten Erwartungen. weiter
  • 1452 Leser

Handwerk will sich stärker einbringen

Brennpunkt Gesundheitswesen
Die Gesundheitshandwerker gehören gleichberechtigt an den Tisch der Großen. So lautete das Fazit der Gesundheitskonferenz in der Handwerkskammer Ulm. weiter
  • 1529 Leser

Kistler investiert in Lorch

Schweizer Gruppe wächst und will verstärkt im Euro-Raum investieren
Die Kistler Gruppe, ein weltweit führender Anbieter von dynamischer Messtechnik für Druck, Kraft, Drehmoment und Beschleunigung mit Sitz in Winterthur, wächst weiter. In Lorch unterhält das Unternehmen ein großes Produktionszentrum. weiter
  • 3668 Leser

Was Flüchtlinge den Kreis kosten

Aalen. Eine zentrale Herausforderung für den Ostalbkreis im kommenden Jahr wird die Flüchtlingsarbeit sein. Dazu zählt auch der Bau von neuen Unterkünften. Der Kreis wird deshalb neue Kredite in Höhe von rund 2,5 Millionen Euro aufnehmen. Aber, und das wird Landrat Klaus Pavel in seiner Haushaltsrede an diesem Dienstag herausstellen: Die Voraussetzungen weiter
  • 4
  • 1086 Leser

Böbingen schafft Raum für Flüchtlinge

Gemeinderat beschließt Sanierung von Gemeindehausweg 5 – Katholische Kirche bietet das „Schlössle“ an
Das Gebäude im Gemeindehausweg 5 wird saniert und für Flüchtlinge bezugsfertig gemacht. Das beschloss der Böbinger Gemeinderat am Montag. Und: Die katholische Kirchengemeinde stellt im „Schlössle“ Räume zur Verfügung. weiter
  • 1086 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schlachtpartie statt Kirchweihfest

Die Dorfgemeinschaft Goldburghausen bittet am Freitag, 13. November, zur Schlachtpartie. Ab 17 Uhr gibt es im beheizten Zelt beim Gemeindezentrum regionale Köstlichkeiten, auch im Straßenverkauf. Die Schlachtpartie ersetzt das Kirchweihfest, das wegen der Renovierung des Dorfzentrums ausfällt. weiter
  • 282 Leser

Viel Glück, Sammy!

Der Sendetermin für die nächste The-Voice-of-Germany-Folge mit Samuel Türksoy steht: Am Freitag, 13. November, 20.15 Uhr, zeigt Sat-1 den zweiten Auftritt des Aaleners. Bei den „Battles“ in Runde zwei treten immer zwei oder drei Kandidaten gegeneinander an. Samuel singt am Freitag gegen seine Konkurrentin Anna Zuegg aus Bozen den Titel weiter

Acrylbilder im Rathaus

„Stimmungen“ von Else Däuber in Wildenstein
Unter dem Titel „Stimmungen“ zeigt Else Däuber stimmungsvolle Aquarell- und Acrylwerke im Rathaus in Fichtenau-Wildenstein. weiter
  • 814 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Warum es gut ist, alt zu werden“

Der „Runde Tisch für Besuchsdienste“ – der Evangelische Verein, das Seniorennetzwerk, die Kirchengemeinden der Weststadt, das Weststadtbüro und „Vinzenz ambulant“ – veranstaltet ab Dienstag, 10. November, eine Schulungsreihe für Menschen, die bereit sind, andere im Stadtteil zu besuchen. In acht Veranstaltungen weiter
  • 209 Leser
KURZ UND BÜNDIG

7665 Kilometer durch Australien

Professor Dr. Burkard Richter wird in der Seniorenhochschule am Dienstag, 10. November, in etwa 90 Minuten charakteristische Aspekte Australiens aus geographischer Perspektive betrachten. Von der Migration über Brandungstore und Goldminen bis hin zu Emus und Roadtrains reicht die Palette der Themen. Die Seniorenhochschule steht immer dienstags um 14 weiter
  • 253 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerengagement im Südstadt-Treff

Südstädter, die das Stadtteil-Magazin „s’Klepperle“ mitgestalten möchten, sind am Mittwoch, 11. November, um 18 Uhr in den Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33 eingeladen. Um 19 Uhr können sich Interessierte mit Vorschlägen für den Südstadt-Veranstaltungskalender einbringen. Informationen zum Planungsabend und über die weiter
  • 243 Leser

Durch Krieg zerstört

SPD-Ortsverein Herlikofen/Hussenhofen thematisiert Syrien
Über das Leben und die Kultur vor dem Krieg in Syrien referierten Gerlinde und Fritz Platzer beim SPD-Ortsverein Herlikofen/Hussenhofen um Vorsitzenden Dieter Richter im „Hirsch“. Die beiden hatten die Region 2004 bereist. weiter
  • 1
  • 547 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Franz Lisz – Revolutionär und Superstar

Franz Liszt war Begründer der so genannten „Neudeutschen Schule“, Wegbereiter der modernen Musik, Klaviervirtuose sowie Erfinder der Programmmusik – Musik nach literarischen oder bildnerischen Vorlagen. In einem Vortrag an diesem Dienstag, 10. November, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz beleuchtet der Musikpädagoge weiter
  • 255 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräch in der Krebsberatungsstelle

Zum Thema Trauer gibt es am Donnerstag, 12. November, von 19 bis 20.30 Uhr einen Gesprächsabend für Betroffene und Angehörige in der Psychosozialen Krebsberatungsstelle Ostwürttemberg, Haus 6, auf dem Gelände des Stauferklinikums in Mutlangen. Der Abend bietet Austausch und Informationen zum Umgang mit Krebs. Um Anmeldung bis Mittwoch, 11. November, weiter
  • 192 Leser

Handwerkliche Arbeiten aus Holz

Der Ellwanger Parkettmeister Allmendinger hatte am Wochenende unter dem Motto „Kunst trifft Handwerk“ zu einer kombinierten Kunst- und Handwerksausstellung geladen. Die Manufakturböden des Parkettmeisters und dessen Ausstellungsraum bildeten die Basis für die Schau von handwerklichen Erzeugnissen aus dem Werkstoff Holz. Passend dazu stellte weiter
  • 1
  • 779 Leser

Ökumenische Kinderbibeltage

Ellwangen. Die ökumenischen Kinderbibeltage fanden mit dem Thema „Mensch Petrus“ im Speratushaus statt. Den Abschluss bildete ein Familiengottesdienst in der Stadtkirche. 60 Kinder bis 11 Jahre waren mit großer Aufgeschlossenheit, Interesse und Eifer dabei. Begleitet und geleitet wurden sie von Vikar Dominik Frank und seinem Team. Die weiter
  • 726 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzunfall

Ellwangen. Auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Haller Straße wurde an einem geparkten Daimler Benz die vordere Stoßstange durch einen unbekannten Fahrer beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete und hinterließ einen Schaden von ca. 500 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter Tel. 07961/9300 weiter
  • 918 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizei sucht Geschädigten

Ellwangen. Ein 79-jähriger Golf-Lenker versuchte am Samstag, gegen 12.30 Uhr, auf dem Parkplatz entlang des Sebastiansgrabens in eine freie Parklücke vorwärts einzuparken. Dabei beschädigte er mit dem rechten Außenspiegel das hintere linke Eck eines dort abgestellten Fahrzeuges. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle, meldete weiter
  • 5
  • 1038 Leser
POLIZEIBERICHT

Reifenplatzer auf Autobahn

Ellenberg. Am Montag, gegen 5.30 Uhr, fuhr ein 48-Jähriger mit seinem Sattelzug auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen in Fahrtrichtung Ulm, als der rechte Reifen der ersten Achse am Auflieger platzte und die komplette Lauffläche auf der Fahrbahn liegen blieb. Drei nachfolgende Fahrzeuge überfuhren die schlecht weiter
  • 518 Leser

So geht’s: Rosen winterfest machen

Schnittkurs des Bezirksverbandes für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd mit Streuobstguide Fritz Kissling
Rosen wollen gepflegt sein. Welche Pflege sie vor dem Winter brauchen, erfuhren rund 50 Interessierte im Streuobstzentrum Wetzgau des Gmünder Bezirksverbandes für Obst- und Gartenbau. Streuobstguide Fritz Kissling hatte dort zum Schnittkurs geladen. weiter
  • 998 Leser

Spielzeug für die LEA-Kinder

Zum islamischen Feiertag - dem Asure (Aschure-Tag) - bekamen die 680 Kinder und Jugendlichen am Sonntag während des Mittagessens in der Kantine der LEA Süßigkeiten und Spielzeug überreicht. Zu dem Fest, das auf die Geschichte der Arche Noah zurückgeht, haben Mitglieder der Ellwanger muslimischen Gemeinde Süßigkeitenpäckchen zusammengestellt. weiter
  • 5
  • 836 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Einbruch

Ellwangen. Am Montagmorgen, zwischen 5.30 Uhr und 5.45 Uhr, versuchte ein unbekannter Einbrecher die Metalltüre einer Firma in der Pfarrgasse aufzuhebeln. Vermutlich wurde er hierbei von einem vorbeifahrenden Fahrzeug gestört und flüchtete. Nach Aussage einer Zeugin war der Täter ungefähr 175 Zentimeter groß, schlank und schwarz gekleidet. Er weiter
  • 5
  • 1014 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag „Schenken oder vererben?“

Der Vortrag „Schenken oder vererben?“ in der Gmünder VHS am Mittwoch, 11. November, beginnt nicht wie angekündigt um 19.30 Uhr, sondern bereits um 17 Uhr. Info unter (07171) 925150 oder www.gmuender-vhs.de. weiter
  • 245 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag in St. Loreto fällt aus

Der Vortrag „Individuelle Lernunterstützung bei der spielintegrierten Förderung von Mengen-Zahlen-Kompetenzen im Kindergarten“, der für diesen Dienstag, 10. November, bei der Bildungsakademie St. Loreto angekündigt war, fällt aus. weiter
  • 269 Leser

Wie löst man Probleme?

Kernkompetenz an der Kaufmännischen Schule
Wie können Schüler effizient Aufgaben und Probleme lösen, die im Unterricht entstehen? Dieser und weiteren Fragen stellten sich Schüler des ersten Jahres der Berufsfachschule an einem Lernkompetenztag. weiter
  • 637 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDKlaudia Strebling, Berliner Weg 39, Bettringen, zum 80. GeburtstagInge Hägele, Vogelwaldstraße 8, Wustenriet, zum 75. GeburtstagErna Himmelreich, Berliner Straße 39, Bettringen, zum 70. GeburtstagBarbara Mössner, Hintere Gärten 23, Lindach, zum 70. GeburtstagABTSGMÜNDOlga Ochs, Langäckerstraße 10, Untergröningen, zum 75. Geburtstag weiter
  • 700 Leser

Alpini wenden sich gegen das Vergessen

41. Gedenkfeier der Alpini in der St.-Bernhardskirche Heubach
Zum 41. Mal haben sich in der Heubacher St-Bernhardskirche die Alpini zu einer Gedenkfeier versammelt. Präsident Giovanni Sambucco versicherte, dass sich die Alpini weiterhin für den Frieden in der Welt einsetzen werden. weiter
  • 865 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung des TSV Heubach

Am Samstag, 14. November, sammelt die Jugend des TSV Heubach in Heubach, Buch und Beuren Altpapier. Gesammelt wird bei jeder Witterung, gestartet wird um 8 Uhr. Im Fall von übersehenem Papier ist die Servicenummer (0172) 6488977 geschaltet. weiter
  • 508 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Autorenlesung mit Michael Kramer

Unter dem Titel „Das ganz normale Leben“ präsentiert der Autor Michael Kramer humorvolle und nachdenkliche Kurzgeschichten. Die Veranstaltung ist am Donnerstag, 12. November, um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek Heubach statt. Der Eintritt kostet 4 Euro. weiter
  • 754 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Film über Patagonien

In einer Filmreportage entführen Marlene und Ludger Kirschey die Zuschauer am Samstag, 14. November, nach Patagonien. Die Filmvorführung beginnt um 19.45 Uhr und findet im evangelischen Gemeindehaus in Heubach in der Klotzbachstraße 37 statt. weiter
  • 395 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Finissage „Textile Vielfalt“

Am letzten Ausstellungswochenende bietet das Miedermuseum mit der Finissage am Samstag, 14. November, um 19 Uhr einen neuen Blick auf die Miederwaren, die von Heubach in die Welt gingen. Gezeigt werden Werbefilme aus den 1960er und frühen 1970er Jahren, die den Zeitgeist dieser Epoche aufleben lassen und servieren dazu passende Speisen und Getränke. weiter
  • 333 Leser

Helfen als Lebensaufgabe

Bischof Gebhard Fürst verleiht Martinusmedaille an Irmgard Brandner
Irmgard Brandner (80) aus Heubach erhielt aus den Händen von Bischof Gebhard Fürst die Martinusmedaille. Brandner engagiert sich seit 1957 im Katholischen Frauenbund in Heubach, seit 1982 als stellvertretende Vorsitzende. weiter
  • 815 Leser

Musiker auf Tour

Die Ausflugsplaner der Musikkapelle Böbingen hatten in diesem Jahr das Remstal und das Neckartal als Ziel ausgesucht. So machte sich eine stattliche Anzahl von Musikern mit Familien auf den Weg in Richtung Stuttgart. Der erste Halt war das Mercedes-Museum. In Esslingen wurde das nächste Ziel angesteuert. Es wurde die Innenstadt und die Burg erkundet. weiter
  • 816 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Preisbinokel in Buch

Am Samstag, 14. November, lädt die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch alle Kartenspieler zum Preisbinokel in die Bucher Dorfschenke ein. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 405 Leser

Schülerpaar in der Finalrunde

Rock ’n’ Roll-Club „Pep Steps“ aus Neuler-Schwenningen tanzte beim Donaupokal und Spatzen-Cup vorne mit
Kürzlich fanden in Ulm der Donaupokal und Spatzen-Cup im Rock ’n’ Roll statt. Unter den zahlreichen Paaren aus dem Saarland, Hessen, Rheinland-Pfalz, Bayern und Baden-Württemberg waren auch 13 Paare von den „Pep Steps“ aus Neuler-Schwenningen mit dabei. Begleitet wurden die Paare von einem sehr großen Fanclub aus Eltern, Großeltern, weiter
  • 5
  • 1039 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Früherkennung von Brustkrebs

Dr. med. Sebastian Hock hält am Donnerstag, 12. November, um 19.30 Uhr in der Karl-Stirner-Schule in Rosenberg einen Vortrag über „Brustkrebs-Früherkennung“. Er informiert über die gesetzlich geregelten Vorsorgeuntersuchungen und was Frau darüber hinaus noch tun kann. Der Eintritt ist frei, mit Anmeldung bei der VHS Ostalb unter (07361) weiter
  • 305 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ISIS und der Nahe Osten

Am Montag, 16. November, 19 Uhr, spricht im Olga-Saal der Reinhardt-Kaserne der Politologe und Nahostexperte der Universität Bonn, Dr. Kinan Jaeger, über „Die Bedrohung durch ISIS, wie geht es weiter im Nahen Osten?“ Dr. Kinan Jaeger wurde 1966 in Damaskus (Syrien) geboren, studierte von 1986 bis 1991 Geographie sowie Politik- und Islamwissenschaft weiter
  • 238 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Krimilesung in Rosenberg

Die Autorin Anette Huesmann liest am Dienstag, 10. November, um 19.30 Uhr im Bürgersaal in Rosenberg aus ihrem Kriminalroman „Blau-weiß-tot“. Der Eintritt zur Veranstaltung der Gemeindebücherei Rosenberg ist frei. weiter
  • 357 Leser

Neues aus der lokalen Literaturszene

Beim „Ellwanger Abend“ in der Buchhandlung BuchBar stellten drei Autoren ihre aktuellen Arbeiten vor
Drei Ellwanger Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Neuheiten bei der „LesBar“. In der bis auf den letzten Platz gefüllten Buchhandlung BuchBar konnte Inhaberin Carola Praxl die Literaturfreunde begrüßen, die gespannt waren zu erfahren, was es Neues von den Ellwanger Autorinnen Ursel Mangold, Susanne E. Stengel und Autor Gerhard weiter
  • 957 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Winterreifenbörse und Flohmarkt

Am Samstag, 14. November, veranstaltet die SG Schrezheim in der St.-Georg-Halle die 17. Winterreifenbörse verbunden mit einem Hallenflohmarkt für Sportbekleidung, Haushaltswaren, Weihnachtsdeko, Autoteile und vieles andere. Reifenannahme ist von 9 bis 11 Uhr, Verkauf ab 13 Uhr. Mehr Informationen unter ww.sgschrezheim.de. weiter
  • 329 Leser

Die Sehnsucht nach Frieden

Benefizkonzert des Gesangvereins Dankoltsweiler in St. Vitus Kirche Jagstzell
Ein stimmungsvolles Benefizkonzert gab der Gesangverein Dankoltsweiler in der St. Vitus Kirche in Jagstzell. Der gemischte Chor „Musica“ des Gesangvereins erfreute mit Liedern, die vom Wunsch nach einer friedlichen heilen Welt getragen waren. weiter
  • 819 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Ulrich Schwarzmaier

Ellwangen. Ulrich Schwarzmaier wird neuer stellvertretender Schulleiter am Hariolf-Gymnasium. Mit Beginn dieses Schuljahres hat der Oberstudienrat die Nachfolge von Gerhard Ebert angetreten. Ulrich Schwarzmaier, gebürtig aus Niedersachsen, hat nach seinem Lehramtsstudium in Münster, Freiburg und Tübingen zusätzlich eine Ausbildung zum Jugend- und weiter
  • 878 Leser

Ausflug der Spraitbacher Feuerwehr

Der Ausflug der Freiwilligen Feuerwehr führte die Kameraden in die Landeshauptstadt Stuttgart. Die erste Station war das Porschemuseum in Zuffenhausen. Nach der Reise in die Fahrzeugvergangenheit ging es weiter zum Höhenpark Killesberg. Vom wackeligen Killesbergturm hatte man eine gigantische Aussicht auf Stuttgart. Von dort aus ging es zur Grabkapelle weiter
  • 636 Leser

Barbara Rose in Spraitbach

Kinderbuchautorin Barbara Rose gestaltete mit den Drittklässlern der Grundschule Spraitbach eine interaktive Lesung. Mit Hilfe von Gegenständen aus einem alten Koffer gab sie den Kindern viel Raum zur sprachlichen Mitgestaltung fantasievoller Geschichten. Außerdem erzählte die Autorin, wie sie als ehemalige Journalistin zum Schreiben von Kinderbüchern weiter
  • 773 Leser
KURZ UND BÜNDIG

CDU-Gemeindeverband lädt ein

Zur ganz bewusst „öffentlichen“Jahreshauptversammlung lädt der CDU-Gemeindeverband Leintal/Frickenhofer Höhe ein. Termin ist am Mittwoch, 25. November, um 19.30 Uhr im Café Leinmüller in Leinzell. Abgeordneter Dr. Stefan Scheffold berichtet aus dem Landtag und stellt sich der Diskussion. weiter
  • 264 Leser

Herbstschau bei Autohaus Baur

Vier neue Ford-Modelle, dazu attraktive Fahrzeuge der Marken Nissan und Lada – bis hin zum neuen Kalina – erwarteten die Besucher der großen Herbstschau beim Mutlanger Autohaus Baur. Das Unternehmen – das auf ein 50-jähriges Bestehen zurückblicken kann – hatte für das leibliche Wohl während der Präsentation eine Besenwirtschaft weiter
  • 689 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Impulsvortrag „Bete und arbeite“

Impulse aus der Abtei Münsterschwarzach bringt Vikar Tobias Hermann in die evangelische Kirchengemeinde Gschwend. Er lädt ein zum Vortrag „Bete und arbeite – Wie meiner Arbeit Flügel wachsen“. Termin ist Dienstag, 17. November, um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Gschwend. weiter
  • 328 Leser

Korbtheaterstück lehrt: Es ist nie zu spät

Besondere Unterhaltung im Alten- und Pflegeheim St. Lukas in Abtsgmünd soll Freude am Alter vermitteln
Viele sahen das zum ersten Mal: Ein Korbtheater. Im Alten- und Pflegeheim St. Lukas war die Bühne im Weidenkorb der Spielort für das Stück „Es ist nie zu spät“. Den Besuchern gefiel es. weiter
  • 634 Leser
Namen und Nachrichten

Marianne Lakner

Marianne Lakner aus Durlangen feierte jetzt Arbeitsjubiläum. Seit 25 Jahren ist sie bei der Firma OSPA Schwimmbadtechnik Pauser. Die Jubilarin trat am 1. November 1990 als EDV Mitarbeiterin in die Firma ein. In dieser Position ist sie mit der Erfassung der Serviceberichte des OSPA Kundendienstes sowie mit der Datensicherung betraut.Geschäftsführer weiter
  • 629 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nikolausmarkt in Gschwend

Am ersten Adventswochenende, 28. und 29. November, ist Nikolausmarkt in Gschwend. Organisationen, Vereine oder Personen, die teilnehmen möchten, können sich bis Montag, 16. November, im Rathaus anmelden. Mehr Info (07972) 68132 weiter
  • 957 Leser

Physiotherpieexamen bestanden

Die Physiotherapieschule der DAA in Mutlangen konnte 22 angehende Physiotherapeuten zu ihrem erfolgreich abgelegtem Examen beglückwünschen. Das Lehrerteam freut sich für: Alice Auer, Annika Daiss, Jennifer Eggert, Viktoria Fuchs, Fabian Hollas, Tassilo Klein, Franziska Kovarik, Tamino Krätschmer, Sarah Maier, Kathrin Mangold-Riedling, Christian weiter
  • 1167 Leser

Änderung der Niedrigzinspolitik nicht in Sicht

Informationsveranstaltung für Mitglieder der Raiffeisenbank Mutlangen unter dem Motto „Rendite & Genuss“
Historisch niedrige Zinsen stellen Anleger vor neue Herausforderungen. Um sein Erspartes heutzutage mit Hilfe von Zinsen und Zinseszinsen zu verdoppeln, benötigt man über 100 Jahre. Mit diesen Aussagen waren interessierte Zuhörer in der Informationsveranstaltung Rendite & Genuss der Raiffeisenbank Mutlangen konfrontiert. weiter
  • 767 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Auftaktfest der Krawall Hexa Gugga

Zum Auftakt der närrischen Saison laden die Krawall Hexa am Freitag, 13. November, auf den Schechinger Marktplatz. Ab 18.30 Uhr spielen dort im Zelt und bei gutem Wetter auch im Freien die Murradabber aus Leinzell, die Kocher Fetza aus Aalen, die Wasserschnalzer Schludda Gugga aus Wasseralfingen, die Nuilemer Loimasiadr, die Naustrager aus Wäschebeuren weiter
  • 596 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Spraitbach tagt

Um wichtige Beschlüsse zu Ausschreibungsdetails für die Umgestaltung der Ortsmitte geht es im Gemeinderat Spraitbach am Donnerstag, 12. November. Die Sitzung im Begegnungsraum des Seniorenzentrums (Untere Gasse im Untersgeschoss) beginnt um 19 Uhr. Der öffentliche Teil startet mit Bürgerfragen und dem Beschluss über die Jahresrechnung 2014. Außerdem weiter
  • 252 Leser

Gschwender Kinder auf Spuren der Benediktiner

Die Kinderkirche der evangelischen Kirchengemeinde Gschwend unternahm einen zum Ausflug ins Mittelalter. Ziel war das Koster Lorch und die Staufer-Falknerei. Als Magd Anna gewandet, begleitete eine Klosterführerin Pfarrer Baumann, die Kinderkirchmitarbeiter und die Kinder, ausstaffiert mit Mönchskutten, auf die Reise zurück ins Mittelalter. Es ging weiter
  • 552 Leser

Manege frei für tolles Programm

Abschlussvorstellung der Circus-Freizeit auf dem Rappenhof – Auch 13 Flüchtlingskinder waren dabei
Eine Woche Spaß, Action und Abenteuer konnten die 108 Kinder der Herbstfreizeit beim CircArtive Pimparello erleben. Neben spannenden Nachtwanderungen und beschaulichen Lagerfeuern standen Ausflüge in die Wilhelma in Stuttgart auf dem Programm. Dazwischen wurde täglich für den Zirkusauftritt geprobt. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Martinimahl der Igginger Fasnachter

Zum Auftakt der historischen Igginger Fasnacht sind Hexen, Butzen, Musiker und alle Fasnachtsakteure eingeladen zum Martinimahl am Donnerstag, 12. November, um 20 Uhr ins Gasthaus Traube. Neue Gesichter sind willkommen. Anmeldung bei (07175) 920811 oder simone.klein@iggingen.de weiter
  • 240 Leser

Prorektoren an der Gmünder HfG gewählt

Zwei neue Rektoratsmitglieder
Der Senat der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd (HFG) hat sich einstimmig für Professor Dr. Dagmar Rinker und Professor Ulrich Schendzielorz als nebenamtliche Rektoratsmitglieder für die kommenden drei Jahre entschieden. weiter
  • 832 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag in Göggingen

Ein Reisebericht erwartet die Besucher des Seniorennachmittags am Mittwoch, 11. November. Helmut Bielesch zeigt Dias seiner Pilger- und Städtereise nach Polen, Roger Fisher informiert über Pilgerberatung. Das Team der Gögginger Seniorenarbeit bewirtet. Beginn ist 14.30 Uhr. Busse aus Horn und Mulfingen fahren ab 14.15 Uhr an den bekannten Haltestellen. weiter
  • 227 Leser

Die Meinung zur LEA ist gefragt

Ellwangen. Im Rahmen eines Schulprojekts stellen die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs für umweltschutztechnische Assistenten des Berufsschulzentrums Ellwangen ab Dienstag, 10. November, in der Fußgängerzone, am Bahnhof und in der Cafeteria der Berufsschule in Ellwangen Meinungsboxen zur Flüchtlingskrise und zur LEA auf. Die Boxen werden weiter
  • 1308 Leser

Herbstball im Magischen Dreieck

Fichtenau-Neustädtlein. Der Herbstball im Magischen Dreieck am Samstag, 13. November, bietet ein ganz besonderes Flair und beste Unterhaltung für Tanzwillige, Freunde eines kulinarischen Genusses oder für Gäste, die den Austausch mit den Größen der regionalen Politik und Wirtschaft in ungezwungener Atmosphäre suchen. Einlass in die Tanzmetropole weiter
  • 869 Leser

November ...

Auf der Benzenruhe bei Ellwangen entdeckte Anselm Grupp dieses Fotomotiv, das zum Nachdenken einlädt über den Herbst, das Leben und den Lauf der Dinge. (new/Foto: Grupp) weiter
  • 1
  • 1087 Leser
POLIZEIBERICHT

Rücksichtslos und lautstark

Ellwangen. Uneinsichtig zeigten sich zwei 24 und 25 Jahre alte Algerier, die derzeit in der Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge Ellwangen untergebracht sind. Bereits am Sonntagabend mussten die beiden von Sicherheitsleuten zur Ruhe ermahnt werden, da sie lautstark gefeiert und im Gebäude wohnende Frauen belästigt hatten. Kurz vor 5.30 Uhr am weiter
  • 734 Leser

Vesperkirche im Jeningenheim

Ellwangen. Noch bis Sonntag, 15. November, laden die Kirchengemeinden von 11.30 bis 13.30 Uhr in das Jeningenheim zur 11. ökumenischen Ellwanger Vesperkirche. Seit Jahren ist sie ein Höhepunkt im Alltag vieler Ellwanger, die von Hartz 4 oder einer Mini-Rente leben müssen. Bei der Vesperkirche bekommen sie für zwei Euro ein richtig gutes Mittagessen, weiter
  • 1181 Leser

Stadt schüttet 5330 Euro aus

Stadtverwaltung zieht im „Ellwanger Energie-Einspar-Experiment“ die zweite Zwischenbilanz
Am Montagnachmittag wurde im Ellwanger Rathaus die zweite Zwischenbilanz zum Ellwanger Energie-Einspar-Experiment (Ehoch4) gezogen. Bei dieser Gelegenheit wurden an die vier beteiligten Schulen insgesamt 5330 Euro ausgeschüttet. weiter
  • 913 Leser

Elf Einsätze für die Dorfmerkinger Wehr

Rückblick in der Hauptversammlung: Abteilung wird stärker gefordert – Ausbildungsstand gelobt
Die freiwillige Feuerwehr, Abteilung Dorfmerkingen, wird stärker gefordert, seit sie 2014 die Atemschutznotfallstaffel für die Gesamtstadt und seit 2015 die Führungsgruppe stellt. In der Hauptversammlung wurde auf 2014 und 2015 zurückgeblickt: elf Einsätze mit 189 Einsatzstunden. weiter
  • 1143 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erstes „Ebnater Sitzkissenkonzert“

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums haben sich die Handharmonikafreunde Ebnat in Kooperation mit der Gartenschule Ebnat und den örtlichen Kirchengemeinden etwas Besonderes einfallen lassen. Im Rahmen des Unterrichts haben sich die Kinder anhand des Films „E.T.“ mit dem Thema Freundschaft befasst. Höhepunkt des Projektes ist ein Kinderkonzert weiter
  • 402 Leser

Herbstliches Adventskonzert

Medlingen. Am Freitag, 13. November, findet das Konzert „Maria im Vor-Advent“ in der Pfarrkirche Maria Medlingen statt. Lieder und Texte, passend zum Tage, zur Jahreszeit und zum Monat werden von Erna Dirschinger und Maria Eisenwinter zu Gehör gebracht. Musikalisch sollen Erinnerungen an das zurückliegende Jahr geweckt werden, erwartungsvoll weiter
  • 712 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenkonzert der Musikschule

Die Musikschule Neresheim lädt am Samstag, 14. November, um 17 Uhr zum Konzert in die Stadtpfarrkirche Neresheim ein. Die Zuhörer erwartet ein Programm mit solistischen Beiträgen und Ensemblevorträgen. Der Eintritt ist frei. Die Arbeit der Musikschule kann nach dem Konzert mit einer Spende unterstützt werden. weiter
  • 366 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat in Ebnat

Am Mittwoch, 11. November, ist um 18 Uhr Ortschaftsratssitzung im Foyer der Jurahalle in Aalen-Ebnat. Sie beginnt mit einer Bürgerfragestunde. Auf der Tagesordnung stehen das Handlungsprogramm Wohnen, der Räum- und Streuplan sowie der Haushaltsplanentwurf für den Stadtbezirk. weiter
  • 453 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat in Waldhausen

Studenten der Hochschule Aalen haben eine Umfrage zur Akzeptanz von Windkraftanlagen durchgeführt. Die Ergebnisse werden auf der Sitzung des Ortschaftsrates von Waldhausen am Dienstag, 10. November, um 18.30 Uhr im Bürgerhaus vorgestellt. Außerdem gibt es einen Zwischenbericht zum Handlungsprogramm Wohnen. weiter
  • 441 Leser

WIR GRATULIEREN

Abtsgmünd-Untergröningen. Olga Ochs, Langäckerstraße 10, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Margit Kunze, Am Stadtgraben 80/1, zum 90. Geburtstag, und Heinz Merz, Am Stadtgraben 84, zum 70. Geburtstag.Lauchheim. Ida Scheurer, zum 90. Geburtstag.Lauchheim-Röttingen. Rudi Knecht in der Weinbuckstraße 4, zum 75. Geburtstag. weiter
  • 1452 Leser

Bläserjugend im Ostalbkreis übt und paukt für die D1-Prüfung

Der Blasmusikverband des Ostalbkreises veranstaltet traditionell während der Herbstferien einen D1-Lehrgang für die Bläserjugend. Die beiden Kurse haben zahlreiche Dozenten sowohl in Neuler als auch in Schwäbisch Gmünd (im Foto) abgehalten und mit einer Serenade beendet. Diese Fortbildungsmaßnahme richtet sich an Jungen und Mädchen, die in einem weiter
  • 894 Leser

Hilfe von Betroffenen für Betroffene

Selbsthilfegruppe LOS feiert 30-jähriges Bestehen im evangelischen Gemeindehaus
Sie ist eine Gmünder Besonderheit – die Selbsthilfegruppe LOS. Für „Lebensfreude ohne Sucht“ steht das Kürzel seit 30 Jahren. Die Gruppe feierte mit Musik bei Kaffee und Kuchen im evangelischen Gemeindehaus ihr erfolgreiches Tun. Dazu wurde der aufwühlende Film „Lauf um Dein Leben“ gezeigt. weiter
  • 845 Leser

Autohäuser vor Einbruch schützen

Polizei ruft Präventionsveranstaltung ins Leben – Tipps und Informationen, um Kriminelle abzuhalten
Wenn sich Einbrüche und Diebstähle in Autohäusern häufen, wird es Kriminellen oft zu leicht gemacht – so die Ansicht der Polizei. In einer dreiteiligen Veranstaltung informierten Referenten des Polizeipräsidiums Aalen nun speziell über die Möglichkeiten, Einbrüchen und Diebstählen in Autohäusern vorzubeugen. weiter
  • 899 Leser

Fortbildung in Pflanzenschutz

Ellwangen. Der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamts Ostalbkreis bietet wieder Termine für die zweistündigen Pflichtfortbildungen im Bereich Pflanzenschutzsachkunde an: Landwirtschaft am Mittwoch, 11. November, von 10 bis 12 Uhr und Dienstag, 24. November, von 19 bis 21 Uhr im Schloss Ellwangen Abgeber am Samstag, 7. Dezember, weiter
  • 1147 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geländewagen bei Unfall beschädigt

Sachschaden von rund 20 000 Euro verursachte eine 22-Jährige am Sonntagabend an ihrem Auto. Die junge Frau war gegen 19 Uhr auf der B 29 in Richtung Stuttgart unterwegs, als sie vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers auf Höhe der Anschlussstelle Winterbach nach links von der Fahrspur abkam und gegen die Mittelschutzplanken stieß. Die Fahrerin blieb weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesuchte Lebensretter

Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende an diesem Dienstag, 10. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Stadthalle Lorch. Im Herbst wachse der Bedarf an Blut schneller als die Zahl der Spenden, denn zu Beginn der dunklen Jahreszeit nehme die Zahl der Unfälle zu, teilt der Blutspendedienst mit. Bitte Personalausweis zur Blutspende mitbringen. weiter
  • 243 Leser

Landesstraße ab Dienstag gesperrt

Alfdorf. Zum Abschluss der Bauarbeiten auf der Landesstraße zwischen Kapf und Vordersteinenberg ist eine Vollsperrung notwendig. Diese wird voraussichtlich bereits am Dienstag, 10. November, errichtet und dauert bis 17. November. Der Schulbusverkehr wird während dieser Zeit aufrecht erhalten. Die Umleitung erfolgt über Buchengehren, Wahlenheim, Hintersteinenberg weiter
  • 894 Leser

Schurzbügeln und Versammlung

Waldstetten. Am 11.11. ist die fasnachtslose Zeit auch für die Waldstetter Wäschgölten zu Ende. Um 11.11 Uhr geht’s los mit dem Schurzbügeln der Wäschweiber im „Rose ‚n‘ Stoi“. Nach getaner Arbeit ist Stärkung angesagt in Form eines Weißwurstfrühstücks, zu dem alle Mitglieder eingeladen sind. Danach steht der abendlichen, weiter
  • 652 Leser

Verbundenheit zu den Älteren

Seniorennachmittag der Gemeinde Waldstetten in der Kaiserberghalle
Ein Seniorennachmittag für alle älteren Bürger der Gemeinde Waldstetten bot unterhaltsame Stunden. Die Besucher füllten im Nu die Wißgoldiner Kaiserberghalle und erlebten ein abwechslungsreiches Programm. weiter
  • 847 Leser

Versammlung zum Thema Flüchtlinge

Waldstetten. Alle Interessierten, Kirchen und kirchliche Einrichtungen, Sozialverbände, Schulen und Vereine sind am kommenden Donnerstag, 12. November, zu einer Bürgerversammlung mit dem Thema „Aufnahme und Integration von Flüchtlingen in Waldstetten und Wißgoldingen“ eingeladen. Es geht darum, die Bürger über die Flüchtlingssituation weiter
  • 778 Leser

Wanderung zum Wasserturm

Waldstetten. Um das „Lebenselixier Wasser“ dreht sich die Mittwochswanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Waldstetten, am kommenden Mittwoch, 11. November. Die Seniorenwandergruppe trifft sich um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz in Waldstetten. In Fahrgemeinschaften geht es nach Wetzgau zum Parkplatz in der Waldaustraße. Es folgt weiter
  • 685 Leser

Treppe Erinnerung und Mahnung

Erinnerungszeichen an die letzte Gmünder Synagoge eingeweiht
Eine Erinnerung an ein dunkles Kapitel der jüngeren Geschichte, aber auch eine Mahnung für die Zukunft: Diese Aufgabe wiesen mehrere Redner dem Erinnerungszeichen zu, das am Montag am Bockstor eingeweiht wurde. weiter

Der Windpark schmilzt zu Inseln

Mögliches Gebiet zwischen Plüderhausen und Welzheim deutlich verkleinert
Der erste zusammenhängende Windpark des Rems-Murr-Kreises sollte zwischen Plüderhausen und Welzheim entstehen. Von den Plänen übriggeblieben sind lediglich zwei Inseln. Nun soll schleunigst ein neues Gutachten her. weiter
  • 1092 Leser

Beim Thema Tod ist es fünf vor zwölf

Dreiteilige Veranstaltungsreihe „Ethik des Sterbens“ startet am Dienstag, 24. November, in Aalen
Für die meisten ist der Tod ein Tabuthema. Doch mit der Neuregelung des Gesetzes zur Sterbehilfe ist aktuell eine Diskussion angeschoben. Zu dieser passt die Veranstaltungsreihe „Ethik des Sterbens“. Die Auftaktveranstaltung der Initiative Lebensfaden ist am Dienstag, 24. November, 19 Uhr. weiter
  • 911 Leser

Bäbo startet wieder durch

Gemeinde Böbingen will den Jugendtreff in der Römerhalle wiederbeleben
Ein Billardtisch, eine Bar, ein Tischkicker, ein bequemes Sofa: Es ist alles da, was einen guten Jugendtreff ausmacht. Was noch fehlt, sind die jungen Leute selbst. Ab kommenden Freitag sollen sie die Räume in der Böbinger Römerhalle wieder mit Leben füllen. weiter
  • 1380 Leser

Land nennt Zahlen und Fakten zur LEA

Wie viele Menschen leben in der LEA? Wie viel Personal arbeitet dort? Wie oft musste die Polizei anrücken?
Wie hat sich im Laufe der Zeit die Belegung der Landeserstaufnahme (LEA) für Flüchtlinge in Ellwangen entwickelt? Wie oft musste die Polizei zur LEA ausrücken? Reagiert das Land auf den Brandbrief der Sozialverbände? Diese Fragen hat CDU-Landtagsabgeordneter Winfried Mack gestellt, das Land hat ihm nun geantwortet. weiter
  • 4
  • 1527 Leser

Anja Jantschik signiert ihren Krimi

Buchautorin und Journalistin Anja Jantschik hat in der Gmünder Buchhandlung Herwig ihren neuen Regionalkrimi „Remsmord“ signiert. Viele wollten etwas Persönliches in ihren Krimi geschrieben bekommen. Die ersten Fans standen schon da, bevor die Signierstunde anfing. Mit im Bild: Siegfried Lautner mit Gattin und Daniela Maschka-Dengler. weiter
  • 3
  • 1492 Leser

Das „weiße Zeug“ heißt Wodka

Kinder lernen in der Gruppe „Kunterbunt“, über die Suchterkrankung ihrer Eltern zu reden
Als sie zum ersten Mal den Gruppenraum betraten, hatten sie keine Lust. Und das zeigten sie. Sie verschränkten die Arme, zuckten mit den Achseln. Heute kommen sie gern. Weil sie hier reden dürfen. Über all das, was sie ihren Schulkameraden sonst verschweigen. Die Caritas Ost-Württemberg bietet eine Gruppe für Kinder, deren Eltern Suchtprobleme weiter
  • 1027 Leser

Lucas Luftballon flog bis nach Österreich

Gewinner des Luftballon-Wettbewerb in Hofen ausgezeichnet
In drei Monaten ist der Luftballon von Luca Jung 299 Kilometer geflogen, bis nach Eberstalzell in Österreich. Kein anderer Luftballon machte ihm diese Distanz nach. Jetzt wurden er und die anderen Gewinner des Wettbewerbs vom Ortsvorsteher ausgezeicht. weiter
  • 1648 Leser
Tagestipp

Burnout im Paradies

Drei Männer, drei Leben und Burnout durchziehen als roter Faden das neue Kabarettprogramm von Otmar Traber. Trabers Geschichten sind so wahr, sein Empfinden so echt, dass einem eigentlich gar nicht zum Lachen zumute sein dürfte. Das Gegenteil aber ist der Fall, weil er es versteht, seinen Witz mitten in die Wahrheit zu legen. Karten gibt's im i-Punkt weiter
  • 634 Leser

Familie verliert Vater und Existenz

32-jährige Ehefrau eines tödlich Verunglückten erzählt ihre bewegende Geschichte
Eine Übung bei einem Verkehrssicherheitstraining ist dem Fahrlehrer zum Verhängnis geworden. Seine Frau und die drei minderjährigen Kinder, die er hinterlässt, sitzen jetzt auf einem Scherbenhaufen. Der 48-Jährige ist mit seinem Versicherungsschutz zu sorglos umgegangen. Die 32-Jährige will ihre Geschichte als Warnung wissen, für den leichtfertigen weiter
  • 4
  • 2850 Leser
RANDNOTIZ

Das Kügele

Was tut eine Firma, um bei einer Messe die Vorübergehenden an ihren Stand zu binden? Steffen Hachtel, der 56-jährige Geschäftsführer der im Hirschbach in Aalen angesiedelten Firma F. u. G. Hachtel, hatte sich für die Internationale Fachmesse für Kunststoffbearbeitung (Fakuma) in Friedrichhafen etwas Besonderes einfallen lassen. Einen Gag, bei weiter
  • 986 Leser

SPD will zweites Landtagsmandat

Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Wasseralfingen mit Landtagskandidatin Carola Merk-Rudolph
Der SPD-Ortsverein Wasseralfingen unter Leitung von Peter Ott und Abunasr Hatam hat bei seiner Mitgliederversammlung Rückblick gehalten und die heiße Phase für den Landtagswahlkampf mit Kandidatin Carola Merk-Rudolph eingeläutet. weiter
  • 635 Leser

Reifen auf der Autobahn geplatzt

Lkw muss mit Hebekrank geborgen werden
Einem Lkw platzte am Montagmorgen auf der A7 zwischen Dinkelsbühl und Ellwangen ein Reifen. Drei Autos wurden beschädigt und der Lkw musste mit einem Kran geborgen werden. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 836 Leser

Musikalische Begegnungen

Konzertreise des Philharmonischen Chores Schwäbisch Gmünd führt nach Ungarn
Plötzlich fingen alle an zu singen: Aus gut 100 geübten Kehlen hallte „Dona nobis pacem“ durch die Flure der Béla-Bartók-Musikschule in Vác. Deutsche wie Ungarn spürten ergriffen die völkerverbindende Wirkung der Musik. Die Begegnung mit dem Chor Vox Humana Vác war der Höhepunkt der fünftägigen Ungarnreise des Philharmonischen weiter
  • 858 Leser

Ausstellung zeigt „Farben des Winds“

Kunstausstellung in der VR-Bank-Geschäftsstelle Wasseralfingen mit Doris Erhardt
Gestalten können, Farbenvielfalt, Einfangen von Stimmungslagen – das fasziniert Doris Erhardt, seit sie zum ersten Mal Pinsel und Spachtel bei einem Malkurs der Volkshochschule in der Hand hatte. Das war im Jahr 2008. Nun zeigt sie ihr vielfältiges künstlerisches Wirken in der VR-Bank in Wasseralfingen. weiter
  • 888 Leser

„Die Türen sind mordsteuer“

Die Bauarbeiten für den Brandschutz an der Mörikeschule in Heubach sind abgeschlossen
Alles nach Vorschrift: Die Bauarbeiten für den Brandschutz an der Mörikeschule in Heubach sind abgeschlossen. Insgesamt hat die Stadt hier 190 000 Euro investiert. weiter

Mick Baumeister spielt im KKF

Ein Solokonzert mit Mick Baumeister am Flügel (rechts) gab es am Samstag im Schwäbisch Gmünder KKF. Bereit vor 30 Jahren hat der Musiker und Künstler Mick Baumeister ein Konzert in den Räumen der Kult-Kneipe KKF gegeben. Zum Jubiläum setzte sich Baumeister am vergangenen Samstag abermals an den Flügel und spielte für seine Zuhörer. Launige weiter
  • 1185 Leser

Ehrungen für viele Jahre engagierte Mitgliedschaft im Chor

Für 65 Jahre Sangestätigkeit wurde Josef Maier (Liederkranz Hüttlingen) mit dem Ehrenbrief des deutschen Chorverbands ausgezeichnet.Für 60 Jahre wurden geehrt: Andreas Fielenbach und Hans Pfisterer vom Liederkranz Dewangen, Viktor Rettenmaier und Hans Rieger von den Chorfreunden Hüttlingen, Franz Hutter, Otto Kienzler und Karl Rathgeb vom Liederkranz weiter
  • 3
  • 1177 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bettelsack-Narra wieder närrisch

Die Lauchheimer Bettelsack-Narra starten am Mittwoch, 11. November, zum 33. Mal in die neue Saison. Die Aktiven treffen sich um 10.30 Uhr im Café Torstuben und marschieren kurz nach 11 Uhr zum Marktplatz. Dort gibt es als Narrenschmaus Gulaschsuppe, Kutteln und Grillwürstchen. Die Eröffnungs-prunksitzung steigt am Samstag, 14. November, um 19.11 weiter
  • 427 Leser

Oktober war nur zeitweise golden

Ostalbwetter im Oktober: auffallend geringe Luftbewegung und wenig Sonnenschein
Die Herbstmonate fanden bei einigen Klimabetrachtern besondere Aufmerksamkeit, wurde doch das Jahr 2015 schon nach drei Viertel der Zeit als das wärmste Jahr überhaupt prognostiziert. Die Witterung im Oktober hat diese Prognose als reine Spekulation entlarvt. weiter
  • 962 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung auf dem Härtsfeld

Der Schwäbische Albverein Lauchheim-Kapfenburg bietet am Donnerstag, 12. November, eine Seniorenwanderung auf dem Härtsfeld bei Niesitz mit Einkehr an. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Bärengarten, Mitfahrgelegenheit vorhanden. Gäste sind willkommen, die Führung übernimmmt Werner Hansel. weiter
  • 354 Leser

Westhausens 60er feiern gemeinsam Geburtstag

Westhausens 60er feierten gemeinsam: Hier haben sich die Jubilare zu Beginn der zweitägigen Feierlichkeiten vor der Wöllersteinhalle in Westhausen versammelt. Im Anschluss an das Gruppenbild und einen Stehempfang ging es zum Westhausener Friedhof, um der verstorbenen Kameraden zu gedenken. Danach nahmen die 60er am Gottesdienst in der St. Mauritiuskirche weiter
  • 972 Leser

Tunnel eine Nacht gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Die Sperrung des Gmünder Einhorn-Tunnels, die in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag geplant war, muss  einen Tag vorgezogen werden. Der Tunnel ist deshalb am Dienstag, 10. November, ab 19.30 Uhr bis Mittwochfrüh 5 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.

weiter
  • 2014 Leser

Helfen mit Träumen aus Stein

Heidi und Bruno Kaufmann zeigen Logenplätze der Alpen – Erlös zu Gunsten von Govinda
„Träume aus Stein“ bringt das Bergsteiger- und Fotografen-Ehepaar Heidi und Bruno Kaufmann am Abend des 13. November in den großen Saal des Aalener Landratsamtes. Der Erlös der Multimedia-Show kommt dem Verein Govinda zugute. Der baut in Nepal erdbebensichere Häuser. weiter
  • 1116 Leser

25 Jahre UmweltgruppeKirchheim

Geburtstagsfeier am 21.11.
Seit 25 Jahren existiert die Umweltgruppe Kirchheim am Ries e.V.. Das soll gebührend gefeiert werden – und zwar am 21. November, ab 18.30 Uhr in der Turnhalle Kirchheim. weiter
  • 645 Leser

Herbstfest mit Gedichten und Ehrungen

Schwäbischer Albverein OG Bopfingen feiert seinen Familienabend – Erika Buchwald ist seit 60 Jahren dabei
Im vollbesetzten Saal beim Sonnenwirt hat die Bopfinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins ihr traditionelles Herbstfest gefeiert. Dabei wurden auch langjährige Mitglieder geehrt. weiter
  • 809 Leser

Kartenverlosung

Für die Premiere von „Christmas on horse“ am 24. Dezember, 14 Uhr, verlost die Schwäbische Post fünf mal zwei Tickets. Einfach eine Mail an verlosung@sdz-medien.de senden. Darin sollten das Stichwort „Christmas on horse“ sowie Name, Adresse und Telefonnummer stehen. Die Gewinner werden benachrichtigt, die Tickets liegen an weiter
  • 1115 Leser

Pferdemärchen zu Weihnachten

Karlheinz Grundler präsentiert „Christmas on horse“ in Nördlingen – SchwäPo verlost Tickets
Vorhang auf für den ersten Nördlinger Weihnachts-Pferde-Zirkus. Auf die Besucher wartet vom 24. Dezember bis 3. Januar ein Erlebnis: Erstklassige Reitkunst auf edlen Pferden gepaart mit hochklassiger Artistik, und das alles eingebettet in eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte. SchwäPo-Leser können Tickets gewinnen. weiter
  • 1240 Leser

Shalomgruppe feiert ihren 20. Geburtstag

Gottesdienst am 28. November
Die Shalomgruppe Bopfingen feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen im Rahmen eines Gottesdienstes. Dieser ist am Samstag, 28. November, ab 18.30 Uhr in der St.-Josef-Kirche in Bopfingen. weiter
  • 799 Leser

Schüler helfen in der LEA

Achtklässler für Lernprojekt einen Tag lang in der Altkleider-Annahme
Schüler der Buchenbergschule Ellwangen haben für ein Schulprojekt zum Thema "Textilien und Industrie" einen Tag lang in der Altkleider-Annahme der LEA ausgeholfen. weiter
  • 1
  • 1541 Leser

FKK auf der Bühne überrascht

Pfarrer Stephan Schwarz tritt als Kabarettist in der Theaterwerkstatt auf
„Ich hätte nicht gedacht, dass so viele Leute kommen“, eröffnete Stephan Schwarz sein „Gespräch“ mit dem Publikum. Im Bademantel, die Brusthaarlocken aus dem Ausschnitt büschelnd, begann er sein Drei-Stunden-Programm mit Angriffen auf Geist und Lachmuskeln der hundert Zuschauer in der Theaterwerkstatt. weiter
  • 1034 Leser

„Hoffentlich brauchen wir das nie“

Mörikeschule in Heubach erfüllt mit neuen Fluchttreppen und Brandschutztüren alle Auflagen des Brandschutzes
Alles nach Vorschrift: Die Bauarbeiten für den Brandschutz an der Mörikeschule in Heubach sind abgeschlossen. Insgesamt hat die Stadt hier 190 000 Euro investiert. weiter

Weitere Bäume für den Auwald am Oberdorfer Rückhaltebecken

Die erste Klasse der Grundschule Oberdorf mit der Rektorin Ingeborg Winter, Klassenlehrerin Elisabeth Beuge und Christa Heindel, Leiterin Natur-AG der Grundschule, hat ihren Auwald am Oberdorfer Rückhaltebecken unterm Ipf um weitere 20 Roterlen erweitert. Die Erstklässler hatten viel Freude am Pflanzen ihrer Bäume. Der Auwald besteht mittlerweile weiter
  • 727 Leser

Alkohol, Drogen, Tempo, Totalschaden

Welzheim. Alkohol, Drogen sowie zu schnelles Fahren kamen bei einem 19-Jährigen zusammen, der am Sonntagvormittag einen Verkehrsunfall verursachte. Der junge Mann befuhr um kurz nach neun Uhr die Landesstraße 1080  bei Welzheim. In einer S-Kurve verlor er vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit in Kombination mit Alkohol- und Drogenkonsums

weiter
  • 5
  • 1812 Leser

Zweiter Auftritt von Samuel Türksoy am 13. November

Nächster Sendetermin für The-Voice-Kandidat aus Aalen steht
Am Freitag, 13. November zeigt Sat1 den zweiten Auftritt von Samuel Türksoy bei "The Voice of Germany". In den "Battles" singt er gegen Konkurrentin Anna Zuegg den Titel "Photograph" von Ed Sheeran. Um 20.15 Uhr geht es los. weiter
  • 2
  • 3901 Leser

In Scheune eingebrochen und Auto demoliert

Essingen. Ein Unbekannter hat in der Zeit zwischen Freitag, 18. September und Samstag, 7. November die Türe einer Scheune aufgehebelt, die sich zwischen Schwegelhof und Hermannsfeld befindet. Nach Mitteilung der Polizei beschädigte der Täter an einem dort abgestellten Auto sämtliche Fensterscheiben und die Beleuchtungseinrichtungen.

weiter
  • 5
  • 1753 Leser

Ärger mit zwei uneinsichtigen Störenfrieden in der LEA

Ellwangen. Uneinsichtig zeigten sich nach Mitteilung der Polizei zwei 24 und 25 Jahre alte Algerier, die derzeit in der Landeserstaufnahmeeinrichtung in Ellwangen untergebracht sind. Bereits am Sonntagabend mussten die beiden von Sicherheitsleuten zur Ruhe ermahnt werden, da sie nicht nur lautstark gefeiert, sondern auch im Gebäude wohnende Frauen

weiter

Sehnsucht nach Frieden in der Welt

Benefizkonzert des Gesangvereins Dankoltsweiler in St. Vitus Kirche Jagstzell
Ein stimmungsvolles Benefizkonzert gab der Gesangverein Dankoltsweiler in der St. Vitus Kirche in Jagstzell. Der gemischte Chor „Musica“ des Gesangsvereins erfreute mit Liedern, die vom Wunsch nach einer friedlichen heilen Welt getragen waren. weiter
  • 930 Leser

Nachts auf der Leiter: Absturz

Heubach. Ein nach Angaben der Polizei stark alkoholisierte Mann fiel am Sonntagabend nach 20 Uhr in einem Gartengrundstück von einer Leiter und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Bisherigen Ermittlungen zufolge hatte der 49 Jahre alte Mann in seinem Gartengrundstück  mit einer Stirnlampe Arbeiten durchgeführt. Hierbei

weiter
  • 736 Leser

Mit Alkohol im Blut von Leiter gestürzt - schwer verletzt

Heubach. Ein stark alkoholisierte Mann fiel am Sonntagabend, nach 20 Uhr in einem Gartengrundstück in Heubach von einer Leiter und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge hatte der 49 Jahre alte Mann in seinem Gartengrundstück "Im Galgenberg" mit einer Stirnlampe Arbeiten durchgeführt. Hierbei

weiter
  • 3
  • 2116 Leser

Aufgefahren - ein Leichtverletzter

Westhausen.  Leicht verletzt wurde ein 46 Jahre alter Autofahrer am Sonntagabend kurz vor 22 Uhr bei einem Unfall auf der B 290, an der Einmündung in die B 29. Er fuhr auf der B290 und wollte an der Einmündung in die B 29 nach rechts, in Richtung Aalen, abbiegen. Da aus Richtung Westhausen ein Auto kam, musste er anhalten. Ein nachfolgender

weiter
  • 1662 Leser

Regionalsport (11)

Erster Heimdreier für den FCE

Fußball, Verbandsstaffel
Am achten Spieltag der Verbandsstaffel kam es zum Kellerduell zwischen dem FC Ellwangen und dem TSV Ötlingen. Mit dem besseren Ende für den FCE, der 1:0 gewann. weiter
  • 774 Leser

HG feiert ersten Auswärtssieg

Handball, Frauen, Bezirksliga
Mit Geschick und auch etwas Dusel haben die Frauen der HG Aalen/Wasseralfingen 23:22 gegen den TV Holzheim II gewonnen. Es war ihr erster Auswärtssieg. weiter
  • 697 Leser

HSG gewinnt knapp und verdient

Handball, Bezirksliga
Die Bezirksliga-Handballer der HSG Oberkochen/Königsbronn feierten einen Sieg: Gegen den TV Treffelhausen gewannen sie knapp aber verdient mit 23:22. weiter
  • 694 Leser

KG bleibt am Zweiten dran

Ringen, Landesliga: Fachsenfeld/Dewangen II siegt beim AV Sulgen II mit 26:12
Die KG Fachsenfeld/Dewangen II gewann gegen die Reservestaffel des AV Sulgen deutlich. Durch das 26:12 in Sulgen bleibt die KG dem Tabellenzweiten Fellbach dicht auf den Fersen. weiter
  • 725 Leser

Ehrungen für die passiven Schiedsrichter

Beim Treffen der passiven Schiedsrichter der Schiedsrichtergruppe (SRG) Aalen begrüßte Adelbert Gentner von der SRG Aalen in der „Sonne“ in Westhausen zahlreiche passive Schiedsrichter. Die „Passiven“ können aus gesundheitlichen oder Altersgründen keine Fußballspiele mehr leiten. Schiedsrichterausschussmitglied Bruno Tamm weiter
  • 990 Leser

Erfolgreiche Sportler gesucht

Sportlerehrung in Aalen
Die Aalener Sportlerehrung für Erfolge aus dem Jahr 2015 ist am Sonntag, 6. März 2016. Seit dem Jahr 2007 werden bei der Aalener Sportlerehrung auch erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler geehrt, die nicht für einen Aalener Sportverein aktiv sind, aber ihren Hauptwohnsitz in Aalen haben. Informationen über die Ehrungsrichtlinien der Stadt Aalen weiter
  • 884 Leser

Mit dem Bundesadler auf der Brust

Fußball: Im Nationaldress gegen Malta – DFB-Zentrale aus Frankfurt schickt Ausrüstung an Schwabsbergs AH-Mannschaft
Jetzt kann die Reise losgehen: Die Alte-Herren-Mannschaft der DJK-SG Schwabsberg-Buch bricht am Donnerstag zu ihrer Länderspielreise nach Malta auf. Vom DFB wurde der 27-Mann-Kader extra komplett mit Nationaltrikots ausgerüstet. weiter
  • 5
  • 1127 Leser

Schlusspaar macht den KC-Sieg perfekt

Kegeln, Bundesliga: Schrezheim gewinnt gegen SKK Poing mit 5:3 und 3340:3248 Kegeln
Ein spannendes Spiel lieferten sich die Keglerinnen des KC Schrezheim gegen die Mannschaft des Sportkegelklubs 98 Poing. Im Kegeltreff am Kloster sahen die zahlreichen Zuschauer ein spannendes Spiel, das erst in den letzten Minuten entschieden wurde. Erst das Schlusspaar sicherte Schrezheims 5:3-Sieg (3340:3248 Kegel). weiter
  • 683 Leser

U16 ist in der Erfolgsspur zurück

Fußball, Bezirksstaffel
Die U16 des VfR Aalen wollte nach der ersten Saisonniederlage in der Vorwoche nun gegen die SGM Bissingen/Asself./Niederst./Ramm. Wiedergutmachung. Und hatte Erfolg: Ein souveräner, stets ungefährdeter 6:0-Heimsieg stand am Ende einer einseitigen Partie. weiter
  • 750 Leser

Die Gipfelstürmer kommen

Andrea und Uli Calmbach berichten bei der Ostalb-Laufcup-Party über ihren 7-Tage-Weltrekord
Ob in Tibet, den Alpen oder den Anden: Die Calmbachs kennen die Extremlauftrails in den Hochgebirgen dieser Welt. In den Siegerlisten sind sie oft ganz vorne zu finden. An diesem Dienstag berichten Andrea und Uli Calmbach bei der Ostalb-Laufcup-Party in Aalen von ihrem Weltrekord, die sieben höchsten Gipfel der sieben Alpenländer in nur sieben Tagen weiter
  • 926 Leser

Überregional (86)

"Für Sven, von Hella"

Pierre Brices Witwe betreut während der Nachlassversteigerung die Fans
Das Beste zum Schluss: Pierre Brices Silberbüchse wird aufgerufen, nachdem sein anderer Nachlass schon stundenlang versteigert worden ist. 65 000 Euro bezahlt ein privater Sammler für das Gewehr. weiter
  • 458 Leser

"Philae"

Aktivität Wird es noch mal ein Zeichen von "Philae", dem Landeroboter auf dem Kometen "Tschuri"? Nach sieben Monaten Schlaf hatte er sich im Juni gemeldet: "Hello Earth! Can you hear me?" (Hallo Erde! Kannst du mich hören?) hieß es auf seinem Twitter-Profil. Forscher jubelten. Der Lander schickte einige Datenpakete. Danach sind die Verbindungen zur weiter
  • 384 Leser

"Victoria" gleich dreifach nominiert

Sebastian Schippers Echtzeit-Thriller "Victoria" ist in drei Hauptkategorien für den Europäischen Filmpreis nominiert. Der Berlin-Krimi geht in der Kategorie Bester Spielfilm ins Rennen, "Victoria"-Darstellerin Laia Costa ist als beste Schauspielerin nominiert, und Schipper als bester Regisseur. Als bester Schauspieler ist Christian Friedel, Titeldarsteller weiter
  • 399 Leser

007 bleibt bei der Walther

James Bond schießt auch in "Spectre" mit seiner Dienstpistole aus Ulm
Wenn der Geheimagent 007 James Bond seit dem deutschen Filmstart von "Spectre" wieder Bösewichte jagt, tut er dies mit einer Waffe der Firma Walther. In Ulm ist die Auftragslage auch ohne den neuen Film gut. weiter
  • 428 Leser

1:2 gegen Bremen erhöht den Druck auf Augsburg

Altmeister Claudio Pizarro, 37, hat Werder Bremen im Kellerduell der Fußball-Bundesliga zu einem befreienden Sieg verholfen und die Situation des FC Augsburg verschärft. Dem Peruaner glückte beim 2:1 (0:0)-Auswärtssieg gestern Abend das erste Tor nach seiner Rückkehr an die Weser (58. Minute). Fin Bartels (69.) gelang der entscheidende zweite Treffer. weiter
  • 446 Leser

A 5: Drängler rastet aus und ohrfeigt Fahrer

Die Fahrweise eines anderen Autofahrers hat einen 45-Jährigen derart in Rage versetzt, dass er diesen auf der Autobahn 5 ausbremste und attackierte. Ein 31-Jähriger hatte mit seinem Wagen bei Schwanau (Ortenaukreis) die Spur gewechselt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der hinter ihm fahrende 45-Jährige überholte kurzerhand rechts und setzte weiter
  • 352 Leser

Abwehrchaos: Aalen verschenkt den Heimsieg

Der VfR Aalen tritt in der dritten Fußball-Liga auf der Stelle. Beim 2:2 gegen Rot-Weiß Erfurt verschenkten die Ostalb-Kicker zwei Zähler. Bei beiden Gegentoren stand die Aalener Hintermannschaft Pate. So rannten sich beim Erfurter 2:2 VfR-Torwart Daniel Bernhardt und Mitspieler Sebastian Neumann über den Haufen. Erfurts Tugay Uzan musste den Ball weiter
  • 326 Leser

AfD-Sprecher filmt Aufführung von "Fear"

Weil er Videoaufnahmen von einer Aufführung der Anti-AfD-Collage "Fear" an der Berliner Schaubühne gemacht hatte, hat der Sprecher der rechtspopulistischen Alternative für Deutschland für einen Eklat gesorgt. Am vergangenen Dienstag war aus diesem Grund während der Aufführung des Stücks von Falk Richter ein Schauspieler von der Bühne gesprungen weiter
  • 409 Leser

Alba behält die Weiße Weste

Basketball-Bundesliga: Ludwigsburg und Bamberg halten Anschluss
Alba Berlin, die Riesen Ludwigsburg und die Brose Baskets Bamberg bilden weiter die Spitze in der Basketball-Bundesliga. Während die Krise in Ulm anhält, läuft es beim Aufsteiger Gießen überraschend gut. weiter
  • 509 Leser

Auch "Rosetta" soll landen

Esa sucht richtigen Platz auf dem Kometen
Die Raumsonde "Rosetta" soll auf dem Kometen "67P/ Tschurjumow-Gerassimenko" landen. Nach 16 Jahren Reise soll sie nicht einfach ausgeschaltet werden. Nächsten September geht ihr der Strom aus. weiter
  • 374 Leser

Ausblick auf weitere Konzerte

"Lachenmann Perspektiven" Die Konzertreihe in Stuttgart zum 80. Geburtstag von Helmut Lachenmann endet am 7. Dezember. Weiter geht es zunächst am 13./14. November mit drei "attacca"-Konzerten. Das Radio-Sinfonie-Orchester (RSO) integriert Lachenmann in ein Mozart- und Schumann-Programm (19./20. November). Und Sylvain Cambreling dirigiert am 6./7. Dezember weiter
  • 354 Leser

Bayerns Frauen schmeißen Frankfurt raus

Eine Woche nach dem Sieg in der Bundesliga triumphieren die Münchnerinnen im Pokal
Der Meister hat den Champions-League-Sieger schon wieder in die Schranken verwiesen: Die Fußballerinnen von Bayern München setzten sich im Achtelfinale des DFB-Pokals 2:0 gegen den 1. FFC Frankfurt durch. Schon am vergangenen Sonntag hatte der Bundesliga-Spitzenreiter das Punktspiel beim siebenmaligen Meister mit 1:0 für sich entschieden. Bereits weiter
  • 444 Leser

BÖRSENPARKETT: Klarheit bringt den Dax voran

Der Oktober war der beste Börsenmonat seit Jahren. Und im November geht es so weiter - dank Janet Yellen, der Chefin der US-Notenbank Fed, und dank der guten Entwicklung auf dem US-Arbeitsmarkt. Beides nämlich macht die seit Wochen im Raum stehende Zinserhöhung seit acht Jahren wahrscheinlicher. Im Dezember dürfte es soweit sein. Zwar sind höhere weiter
  • 666 Leser

BUNDESLIGA

Dortmund - Schalke 3:2 (2:1) Tore: 1:0 Kagawa (30.), 1:1 Huntelaar (33.), 2:1 Ginter (43.), 3:1 Aubameyang (47.), 3:2 Huntelaar (71.). - Zuschauer: 79 960 (ausverkauft). Augsburg - Bremen1:2 (0:0) Tore: 0:1 Pizarro (58.), 0:2 Bartels (69.), 1:2 Verhaegh (90.+1/Handelfmeter). - Z.: 28 120. FC Bayern - VfB Stuttgart 4:0 (4:0) Tore: 1:0 Robben (11.), 2:0 weiter
  • 455 Leser

Daten und Fakten

Walther Die Firma Carl Walther wurde 1886 in Zella-Mehlis gegründet. Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg erfolgte der Neuanfang in Ulm. Nach einer Krise stieg Umarex ein, der Sitz wurde von der Innenstadt in ein Gewerbegebiet verlegt. Der Personalstand bleibt nach dem Holland-Auftrag hoch, mit 242 Mitarbeitern. Ermittlungen wegen in Kolumbien weiter
  • 319 Leser

DFB-Auswahl drohen weitere Absagen

Neue Trikots, neues Personal und altbekannte Probleme: Für den letzten Doppelpack der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in diesem Jahr muss Bundestrainer Joachim Löw wieder einige Absagen befürchten. Speziell die beiden Leverkusener, Karim Bellarabi (Oberschenkel) und Christoph Kramer (Grippe), stehen für die beiden Härtetests bei EM-Gastgeber weiter
  • 365 Leser

Ein Leben in den Kronen

Zapfenpflücker klettern im Dienst der Wald-Samenbank in die Bäume
Wankende Bäume, raschelnde Baumkronen, vereinzelt fallen Zapfen aus der Höhe: Zwei Männer mit Ausrüstung sitzen hoch oben im Geäst. Sie sorgen mit ihrer Arbeit für den Erhalt deutscher Wälder. weiter
  • 448 Leser

Ein Männerberuf

Einwöchiger Kurs Der Beruf des Zapfenpflückers ist nur etwas für gesunde, kräftige und vor allem höhentaugliche Menschen. Meistens sind es Männer, Frauen arbeiten nur äußerst selten in diesem Job. Eine klassische Ausbildung gibt es nicht, die Staatsklenge Nagold vermittelt in einem einwöchigem Kurs Grundkenntnisse beim Steigen mit Steigeisen weiter
  • 383 Leser

Ein paar Euro Entlastung

Erwachsene Rückwirkend zum 1. Januar 2015 steigt der Grundfreibetrag bei der Lohn- und Einkommensteuer von 8354 auf 8472 Euro. Für Ehepaare ist das steuerfreie Existenzminimum doppelt so hoch. Da die Erhöhung erst jüngst beschlossen wurde, berücksichtigt sie der Arbeitgeber erst bei dem Gehalt im Dezember automatisch. 2016 steigt der Grundfreibetrag weiter
  • 679 Leser

Einmal Dschungel und zurück

Das unglaubliche Leben des Walter Freiwald - 123 000 Posts im Internet hervorgerufen
Als arbeitsloser "Mr. Teleshopping" und gefallener Gute-Laune-Bär war er in das Dschungelcamp gezogen, als fieser Lügen-Walter kam er heraus. In seinen Memoiren schlägt Walter Freiwald jetzt zurück. weiter
  • 449 Leser

EKD-Chef stützt Merkels Flüchtlingskurs

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat ihre Unterstützung für die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bekräftigt. Zum Start der EKD-Jahrestagung in Bremen ermunterte der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm die Kanzlerin, "auch unter schwierigen Bedingungen diesen flüchtlingspolitischen Kurs zu halten und weiter
  • 454 Leser

Freibeträge für zwei Jahre

Bislang alle zwölf Monate Antrag beim Finanzamt nötig
Rechtzeitig vor dem Jahreswechsel sollten Arbeitnehmer überprüfen, ob sie sich noch Freibeträge beim Finanzamt eintragen lassen können. Es gibt eine Erleichterung: Künftig sind sie zwei Jahre lang gültig. weiter
  • 662 Leser

Frühchen: Keim noch rätselhaft

Auf der Suche nach der Ursache für die Infektion von Frühgeborenen mit einem gefährlichen Darmkeim setzt das Uniklinikum Freiburg die Untersuchungen fort. "Es ist detektivische Kleinstarbeit", sagte ein Sprecher des Krankenhauses gestern. Es sei aber auch möglich, dass sich die Quelle trotz vieler Überprüfungen nicht wirklich finden lasse, sagte weiter
  • 367 Leser

Gespräch mit Guardiola kurz vor Weihnachten

Trainer-Rätsel Dass Pep Guardiolas Bruder Pere und sein Berater Josep Maria Orobitg kürzlich in München waren und der BayernAufsichtsrat heute tagt - das alles zeigt: Die Entscheidung in der Trainerfrage rückt näher. Viel Geduld braucht es dennoch: "Das Gespräch mit Pep Guardiola findet nach dem letzten Hinrundenspieltag statt", sagte Vorstandschef weiter
  • 433 Leser

Getrübtes Glück am Nabel des Landes

Seit 1986 markiert ein Steinkegel den geografischen Mittelpunkt des Landes Baden-Württemberg. Und zwar auf einer Lichtung in einem kleinen Wäldchen, das den poetischen Namen Elysium trägt. Der Steinkegel und damit auch der Mittelpunkt des Landes liegen im Tübinger Stadtgebiet. Vielleicht gibt es einen Zusammenhang, denn "Elysium" bezeichnet bekanntlich weiter
  • 452 Leser

Gewinnzahlen

45. AUSSPIELUNG LOTTO 4 11 17 25 39 48 Superzahl 4 TOTO 1 1 0 0 2 1 0 2 0 0 2 0 2 6 AUS 45 7 9 12 27 42 44 Zusatzspiel 19 SPIEL 77 4 8 7 8 5 8 3 SUPER 6 7 0 8 8 2 5 ohne Gewähr weiter
  • 312 Leser

Grüne uneins über Zukunft des Gymnasiums

Die Grüne Jugend hat mit ihrem Vorstoß für ein Aus des Gymnasiums die Mutterpartei gegen sich aufgebracht. Die Landesvorsitzende der Grünen in Baden-Württemberg, Thekla Walker, lehnt die Forderung ab. "Selbstverständlich halten wir fest an einem leistungsfähigen und auch anspruchsvollen achtjährigen Gymnasium." Den Vorstoß der Grünen Jugend weiter
  • 5
  • 421 Leser

Grünen-Landeschefin im Interview: Wir halten Kurs in der Bildungspolitik

Wollen die Grünen langfristig die Abschaffung des Gymnasiums - ja oder nein? THEKLA WALKER: Die Antwort ist ganz klar: Nein. Wir haben den dringend notwendigen Bildungsaufbruch geschafft. Noch nie hatten Eltern mehr Auswahl, in welche Schule sie ihr Kind schicken wollen, und das ist auch gut so. Selbstverständlich halten wir fest an einem leistungsfähigen weiter
  • 317 Leser

Heidenheimer Katzenjammer

Zweitligist von der Ostalb sieht sich um den Sieg betrogen
Der 1. FC Heidenheim fühlt sich in der zweiten Fußball-Bundesliga mit dem 1:1 beim SC Paderborn etwas verschaukelt. RB Leipzig hat die Tabellenspitze an den SC Freiburg abgegeben. weiter
  • 462 Leser

Kalou: Turban als Talisman

Salomon Kalou redete sich nach dem Gala-Auftritt in Hannover den Mund fusselig. Nicht allein seine drei Tore sollte der Ivorer nochmal und nochmal erklären. Vor allem sein merkwürdiger weiß-blauer Turban sorgte für reichlich Gesprächsstoff nach dem 3:1 (1:0)-Sieg von Hertha BSC. "Er hat mir wohl Glück gebracht", sagte der 30-Jährige, der so eine weiter
  • 581 Leser

Klopps erste Pleite

Liverpool unterliegt Crystal Palace 1:2 - Arsenals Remis im Stadtderby gegen Tottenham
Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool die erste Niederlage kassiert - und den Anschluss an die Tabellenspitze erst einmal verloren. Die Reds unterlagen gestern in der englischen Premier League Crystal Palace überraschend 1:2. Mit 17 Punkten bleibt Liverpool im Mittelfeld der Tabelle hängen. Scott Dann erzielte in der 82. Minute den 2:1-Siegtreffer. weiter
  • 401 Leser

Knappes Rennen in Kroatien

Regierungschef Milanovic muss um Mehrheit bangen
Nach einer Nachwahlbefragung zeichnet sich bei der Parlamentswahl in Kroatien ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen linkem, liberalem und konservativ-nationalem Lager ab. Sowohl die sozialdemokratisch dominierte Listenverbindung "Kroatien wächst" unter Regierungschef Zoran Milanovic als auch das "Patriotische Bündnis" rund um die "Kroatische Demokratische weiter
  • 379 Leser

Kommentar · DE MAIZIÉRE: Irritierender Ego Shooter

Gerade erst wollte die Union im Streit über die richtigen Rezepte in der Flüchtlingskrise den Schwarzen Peter der SPD zuschieben - nun hat sie ihn wieder zurück. Innenminister de Maizière sorgt mit seinen unabgestimmten Plänen zur Einstufung von Syrienflüchtlingen für die Rochade. Gilt nun was Kanzleramtsminister Altmaier sagt oder wird sich weiter
  • 450 Leser

Kommentar · DFB: Präsident in der Pflicht

Langjährige Wegbegleiter haben Wolfgang Niersbach als scharfsinnigen, verlässlichen und höchst professionellen Zeitgenossen kennengelernt. Deutete die Beweislage zweifelsfrei gegen ihn, hätte der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes das Amt längst niedergelegt. Es spricht für seine Standhaftigkeit und für den Rückhalt, den er aus dem Verband weiter
  • 400 Leser

Konservative in Kroatien vorn

Schlappe für Premier - Rechte verfehlt absolute Mehrheit
Nach Hochrechnungen am gestrigen Abend hat das "Patriotische Bündnis" um die "Kroatische Demokratische Gemeinschaft" (HDZ) unter Tomislav Karamarko die Parlamentswahl gewonnen. Die rechtsnationale Liste verfehlte aber die absolute Mehrheit, sie kam auf 63 Sitze. Das sind elf mehr als die sozialdemokratisch dominierten Listenverbindung "Kroatien wächst" weiter
  • 383 Leser

Leitartikel · ARBEITSMARKT: Keine halben Sachen

Von Tanja Wolter Ruhe und Weitsicht tun in diesen Tagen gut. Beispielhaft steht dafür Frank-Jürgen Weise, der Mann, der beim Thema Flüchtlinge als Chef des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und der Bundesagentur für Arbeit gleich zwei Hüte aufhat. Die größte Belastung der Republik in der Nachkriegszeit sieht der erfahrene Verwalter weiter
  • 392 Leser

Leute im Blick vom 9. November 2015

Brigitte Bardot Die französische Leinwand-Ikone Brigitte Bardot (BB) hat ihrem Kollegen Alain Delon zu dessen 80. Geburtstag gestern eine Liebeserklärung gemacht. "Alles Gute zum Geburtstag, mein Alain. Ich liebe Dich 80 Mal", heißt es in Bardots handschriftlicher Gratulation mit selbst gemalter großer Blume. "Du trägst in Dir die Schönheit, den weiter
  • 434 Leser

Lotterie vom 9. November 2015

Süddeutsche Klassenlotterie 6 Millionen Euro auf die Losnummer 1 956 575; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 262 059; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 407 386; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 637 958; je 1000 Euro auf die Endziffern 3925; je 900 Euro auf die Endziffer 6; Es sind folgende Ergänzungszüge angefallen: je 900 Euro auf die Losnummern 1 875 weiter
  • 379 Leser

Lufthansa: Auch Streikin München

Im längsten Streik der Firmengeschichte erhöht die Kabinengewerkschaft Ufo noch einmal den Druck auf die Lufthansa. Am heutigen Montag weiten die Flugbegleiter ihre Aktionen massiv aus. 929 Flüge der Lufthansa fallen aus, betroffen sind etwa 113 000 Passagiere. Anders als Freitag und Samstag legen Stewardessen und Stewards die Arbeit nicht nur in weiter
  • 598 Leser

Marodes Kabel: Kurzschlüsse und Lichtbögen

Helle Lichtblitze haben eine Passantin in Heidelberg auf ein abgerissenes Stromkabel am Dach eines Mehrfamilienhauses aufmerksam werden lassen. Funken flogen dabei laut Polizeiangaben vom Samstag mehrere Meter weit in alle Richtungen, fielen auf die Straße und drohten Brände auszulösen. Die Feuerwehr sperrte den Gefahrenbereich weiträumig ab und weiter
  • 423 Leser

Maroh macht die Kölner froh

Doppel-Torschütze beim 2:1 in Leverkusen
Im Mannschaftskreis tanzte er, in der Fankurve wurde Dominic Maroh gefeiert und musste singen. Der 28-Jährige machte die Kölner in Leverkusen glücklich. weiter
  • 434 Leser

Meeresspiegel steigt

Halbe Milliarde Menschen von Klimaerwärmung bedroht
Der steigende Meeresspiegel gefährdert etwa eine halbe Milliarde Menschen. Zu diesem Ergebnis kommen internationale Klimaforscher. Sie legen heute eine neue Studie vor. Auch Deutschland wäre betroffen. weiter
  • 507 Leser

Mehr Geld für reaktivierte Staatsdiener

Um mehr Pensionäre für die vielen Aufgaben in der Flüchtlingskrise aus dem Ruhestand zu locken, sollen die ehemaligen Beamten deutlich mehr Geld bekommen als bisher. Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) wolle morgen einen entsprechenden Gesetzentwurf ins Kabinett einbringen, wie "Sonntag Aktuell" berichtet. Ein Ministeriumssprecher bestätigte dies weiter
  • 407 Leser

Menschliche Ringe für Olympia

Begeisterung für Olympia: Mehrere Hundert Menschen haben mit farbigen Ponchos im Stadtpark in Hamburg die Olympischen Ringe nachgestellt. "Feuer und Flamme für Hamburg 2024" lautet das Motto ihrer Initiative. Die Gegner kamen weiß daher - und formten ein "NO" auf dem Feld. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa weiter
  • 494 Leser

Messerstiche auf offener Straße

Ein Mann ist in der Nacht zum Samstag in Pforzheim niedergestochen worden. Der 26-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Der Täter hatte ihm auf offener Straße vermutlich ein Messer in den Oberkörper gerammt und war geflüchtet. Von dem Verdächtigen fehlte auch gestern jede Spur. Zu den näheren Hintergründen weiter
  • 337 Leser

Mit heißem Herzen zum Titel

Deutschland Cup: DEB-Team triumphiert unter neuem Bundestrainer Sturm
5:2 gegen die Cracks aus den USA: Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm hat mit dem Turniersieg beim Deutschland Cup in Augsburg eine Top-Premiere gefeiert. Es war der siebte Triumph beim Heimturnier. weiter
  • 432 Leser

Mit Pauken und Trompeten

Franziskus meint es ernst mit seiner ersten Musik-CD. Trompeten, Posaunen und andere aus der Klassik vertraute Töne mischen sich mit Klängen der Elektro-Orgel und einem besonders cool wirkenden Schlagzeug zum singenden Tonfall von Papst Franziskus. Die melodische Stimme müht sich hörbar mit der englischen Aussprache. Doch das "Wake up!" ist unüberhörbar. weiter
  • 402 Leser

Na sowas... . . .

So heftig getreten hat ein Mann eine Frau vor sieben Monaten vor einem Münchner Club, dass sie zeitlebens entstellt sein wird. Sie hatte seine Avancen abgelehnt. Wer er war, war nicht herauszufinden. Die Frau aber gab nicht auf. Sie und ihre Mutter suchten den Club jedes Wochenende auf. Jetzt entdeckten sie den Mann, die Polizei nahm ihn fest. Dass weiter
  • 573 Leser

Nach Standortwechsel zufrieden

Gute Note Ein positives Fazit hat Franz Reindl, der Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) nach dem Standortwechsel des Deutschland Cups von München nach Augsburg gezogen: "Es hat sich bewahrheitet, dass man damit auch neue Frische hereinbringt", sagte der 60-Jährige zum Abschluss der 26. Auflage. Vor der Premiere in Augsburg war die Traditionsveranstaltung weiter
  • 416 Leser

Netz der Fernbusse wächst

Knapp 9300 Fahrten pro Woche
Das Angebot an Fernbus-Verbindungen ist größer geworden. Die Zahl der Fernbuslinien stieg von Oktober 2014 bis Oktober 2015 um 74 auf 326, das entspricht einem Plus von 29 Prozent. Nach Daten des Berliner Marktforschungsinstituts Iges erhöhte sich die Zahl der Fahrten ebenfalls deutlich - um 25 Prozent im gleichen Zeitraum. Im Oktober 2015 gab es weiter
  • 689 Leser

Niersbachs nächste Chance

DFB-Chef steht heute beim Krisengipfel des Verbands unter Zugzwang
Der ins Zwielicht geratene Präsident muss dringend erhellende Fakten liefern, die seine Rolle in dem dubiosen Treiben rund um die Weltmeisterschaft 2006 aufklären und seine Unschuld zweifelsfrei dokumentieren. weiter
  • 507 Leser

Notizen vom 9. November 2015

"Sixtina"-Kopie in Mexiko Anlässlich des Papstbesuchs in Mexiko nächstes Jahr soll in Mexiko-Stadt eine Kopie der Sixtinischen Kapelle errichtet werden. Sie soll auf dem zentralen Platz Zócalo aufgebaut werden, sagte Bürgermeister Miguel Ángel Mancera. "Es ist nicht einfach in den Vatikan zu kommen. Es ist nicht einfach eine solche Reise zu unternehmen", weiter
  • 364 Leser

Notizen vom 9. November 2015

2,4 Millionen für Gitarre Eine Gitarre von John Lennon (1940 - 1980), die jahrzehntelang verschollen war, ist am Samstag in Beverly Hills für die Rekordsumme von 2,4 Millionen Dollar (rund 2,2 Millionen Euro) versteigert worden. Das Auktionshaus Julien's spricht von einem Weltrekord bei der Versteigerung einer Gitarre. Der Beatles-Musiker hatte das weiter
  • 371 Leser

Notizen vom 9. November 2015

AfD legt zu Die AfD hat in einer Umfrage des Instituts Emnid erneut zugelegt. Danach erreicht die Partei neun Prozent. In Ostdeutschland kommt sie sogar auf 14 Prozent, bei ostdeutschen Männern auf 18 Prozent. Der Wert für die CDU/CSU blieb im Vergleich zur Vorwoche bei 36 Prozent. Die SPD konnte einen Punkt zulegen (26 Prozent), die Grünen verharrten weiter
  • 5
  • 442 Leser

Notizen vom 9. November 2015

Fatale Schlussminuten Fußball - Lukas Podolski hat mit Galatasaray Istanbul einen sicher geglaubten Sieg aus der Hand gegeben und den Sprung an die Spitze der türkischen Süper-Lig verpasst. "Gala" führte bis zur 90. Minute bei Rizespor 3:2, kassierte aber noch zwei Treffer und verlor 3:4 (1:2). Podolski erzielte den Treffer zum 2:2 (65.) und war weiter
  • 463 Leser

Notizen vom 9. November 2015

Schwache Exporte Chinas Exporte bleiben trotz Yuan-Abwertung schwach. Die Ausfuhren sind im Oktober um 6,9 Prozent auf 192 Mrd. Dollar (179 Mrd. EUR) gefallen. Damit gingen die Exporte zum vierten Mal hintereinander zurück. Der Rückgang war stärker als erwartet und fiel höher aus als im Vormonat. Besuch in Moskau Angesichts massiver Einbrüche deutscher weiter
  • 641 Leser

Nowitzki atmet nach Heimsieg auf

Dirk Nowitzki war die Erleichterung nach dem ersten Heimsieg mit seinen Dallas Mavericks anzumerken. "Das haben wir für unsere Fans definitiv gebraucht", sagte der Superstar zum schwer erkämpften 107:98 gegen die weiterhin sieglosen New Orleans Pelicans. Die Mavs haben in der Basketball-Profiliga NBA nun eine Bilanz von drei Siegen und drei Niederlagen. weiter
  • 428 Leser

Palmer legt mit Kritik an Asylpolitik nach

Im Streit um die Asylpolitik hat der Grünen-Politiker Boris Palmer mit seiner Kritik nachgelegt und der Bundesregierung Versagen vorgeworfen. "Die Bundesregierung schafft es nicht", schrieb der Tübinger Oberbürgermeister am Wochenende auf seiner Facebook-Seite. Das Thema Familiennachzug von Flüchtlingen werde "in einer Koalitionsrunde so dilettantisch weiter
  • 346 Leser

Patzer oder Absicht?

Innenminister Thomas de Maizière löst Protest-Gewitter aus
Was trieb Innenminister De Maizière an, den Familiennachzug für syrische Flüchtlinge einzuschränken und damit Proteststürme auszulösen? Blick auf eine Woche voller Missverständnisse und Turbulenzen. weiter
  • 373 Leser

Philip Köster zum dritten Mal König der Windsurfer

Philip Köster war völlig überwältigt. "Es fühlt sich so unwirklich an, ich kann es noch gar nicht richtig glauben", sagte der Windsurf-Star, als er nach langem Zittern endlich Gewissheit hatte: "Endlich der dritte WM-Titel. Darauf habe ich die ganze Zeit hingearbeitet." Zwei durchwachsene Jahre mit ersten Rückschlägen sind vergessen, das einstige weiter
  • 426 Leser

POLITISCHES Buch: Kompass für die Gegenwart

Andreas Rödder, dem renommierten Professor für Neueste Geschichte an der Universität Mainz, ist ein Kunststück gelungen. Er hat mit dem Blick des Historikers die Gegenwart inspiziert, er klärt aber nicht nur über ihre Ursprünge und Ursachen auf, wie es sich für einen Vertreter seines Fachs gehört, sondern zeigt sich bei seiner Analyse auch weiter
  • 399 Leser

Radler erleiden Herzattacken

Zwei Mountainbiker haben in den Kreisen Konstanz und Göppingen Herzattacken erlitten und sind schwer gestürzt. Für einen 48-Jährigen endete die Fahrt im Grünen tödlich, wie die Polizei gestern mitteilte. Fußgänger hatten den leblosen Körper des Mannes am Samstag neben einem Feldweg bei Singen (Hohentwiel) gefunden. Sie konnten den Radfahrer weiter
  • 281 Leser

Rangfolge im Revier zementiert

Borussia Dortmund entscheidet hochklassiges 147. Derby gegen Schalke 3:2 für sich
In einem Bundesliga-Duell mit viel Klasse hat Borussia Dortmund die Machtverhältnisse im Revier weiter zementiert. Schalke 04 rutscht mit dem 2:3 im 147. Derby noch tiefer in die Krise. weiter
  • 480 Leser

Rauchschwaden wegen Trafo

Ein technischer Defekt hat in der Freiburger Innenstadt starke Rauchentwicklung und Stromausfälle ausgelöst. Verletzt wurde nach Angaben von Feuerwehr und Polizei niemand. Der Brand war an einem Transformator im Keller einer Bar ausgebrochen. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot aus. Die nahe Freiburger Markthalle, das Lokal und mehrere Wohnhäuser weiter
  • 385 Leser

Sechsjähriger von US-Polizisten erschossen

Zwei Marshalls verhaftet - Vater widersetzte sich im Auto Kontrolle - Sohn stirbt auf Beifahrersitz
Zwei US- Polizisten haben einen Sechsjährigen erschossen. Er saß auf dem Beifahrersitz im Auto seines Vaters, den die Polizisten stoppen wollten. weiter
  • 358 Leser

Sierra Leone feiert Ende der Ebola-Epidemie

Jubelfeiern auf den Straßen im afrikanischen Staat Sierra Leone. Das Land gilt offiziell als frei von Ebola, weil die Weltgesundheitsorganisation (WHO) seit 42 Tagen keine neue Erkrankung an Ebola mehr registriert hat. Die Epidemie war vor eineinhalb Jahren ausgebrochen und hat 3600 Menschen das Leben gekostet. Die Dunkelziffer ist unbekannt. Mehr weiter
  • 374 Leser

Spionage in eigenem Interesse

BND späht Botschaften und Hilfsorganisationen aus
Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat Freunde aus aller Welt systematisch ausgespäht, auch die Botschaft des Heiligen Stuhls in Deutschland. Wie das Magazin "Der Spiegel" berichtet, spähte der BND nicht nur im Auftrag der USA Institutionen in Deutschland und den Nachbarstaaten aus, sondern überwachte in Eigenregie auch seinerseits europäische und weiter
  • 356 Leser

Sport AKTUELL

DFB vor Krisensitzung Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) will einem Medienbericht zufolge nun doch ein eigenes Ethik-Reglement beschließen und eine nationale Ethik-Kommission installieren. Dies solle auf dem Bundestag im kommenden Jahr geschehen. Die Versammlung findet am 3. und 4. November 2016 in Erfurt statt. Schon heute muss sich der angezählte weiter
  • 374 Leser

Sportpresseball im Schatten des Skandals

Gala mit Grautönen Bayern Münchens Aufsichtsratsmitglied Edmund Stoiber sieht den Fußball durch die aktuellen Affären bei der Fifa und rund um die WM 2006 in Deutschland in einer Vertrauenskrise. "Der Fußball ist der Sport schlechthin weltweit. Und dann ist es natürlich ein Problem, wenn Verbände wie die Fifa und jetzt auch der DFB nicht das weiter
  • 446 Leser

Stevens sieht große Defizite

Bei Huub Stevens steht wieder die Null - doch anders als zu besten Schalker Tagen nun nicht nur hinten, sondern auch vorn. Und so knurrte der Trainer nach seiner Heim-Premiere bei 1899 Hoffenheim (0:0 gegen Eintracht Frankfurt) in altbekannter Manier: "Verteidigen ist das Einfachste im Fußball. Toreschießen ist schwerer. Ich bin nicht zufrieden. Wir weiter
  • 391 Leser

Streit über Status der Syrer

Kanzleramt beschwichtigt - Minister legt nach - Sorge vor Grenzschließung
Offiziell ist die Absenkung des Schutzstatus für Syrienflüchtlinge vom Tisch. Doch die Debatte geht weiter. Auch innerhalb der Union. weiter
  • 438 Leser

Stuttgarter Kickers in der Schockstarre

1:4 gegen Mainz - Krawalle in Osnabrück
Die Talfahrt der Stuttgarter Kickers in der dritten Fußball-Liga geht weiter. Heute kommt der neue Trainer Tomislav Stipic. weiter
  • 474 Leser

Teure Flucht vor der Polizei

Ein betrunkener 27-Jähriger hat mit seinem Auto auf der Flucht vor der Polizei eine Schaden von rund 20 000 Euro angerichtet. Wie die Beamten mitteilten, wollten die Polizisten den Mann am frühen Samstagmorgen in Heidelberg kontrollieren, doch dieser brauste davon. Die Verfolgungsjagd war kurz: Der Flüchtende rammte mit seinem Auto einen geparkten weiter
  • 329 Leser

Tourismus freut sich an Ausblick

Urlaub mit Zelt und Schlafsack in Deutschland liegt im Trend. 2015 wird es vermutlich mehr als 30 Mio. Übernachtungen auf Campingplätzen geben. Camping wächst mit dem Tourismus. Deutschland steuert auf das sechste touristische Rekordjahr in Folge zu. In diesem Jahr wird mit einem Plus von 2,5 Prozent auf 435 Mio. Übernachtungen gerechnet. Foto: weiter
  • 667 Leser

Turbo-Tore und Gänsehaut

Mit dem 4:0 der Bayern ist der VfB Stuttgart noch gut bedient
Großes Spektakel in Halbzeit eins, dann große Emotionen bei Holger Badstubers Comeback. Dazu das lässig-lockere 4:0 (4:0) der Bayern. Für die Champions war der VfB nicht mehr als ein Sparringspartner. weiter
  • 456 Leser

Unzureichende Ziele

Klimagipfel Die Klimaschutzziele, die auf dem Gipfel in Paris in einen Vertrag gegossen werden sollen, werden die gefährlichen Folgen des Klimawandels erst einmal nicht verhindern. Denn selbst wenn alle Länder ihre angekündigten Ziele vollständig umsetzen sollten, würde die Erdtemperatur immer noch um 2,7 Grad Celsius steigen, rechnete das unabhängige weiter
  • 414 Leser

Verdächtige Hörerpost

Heute eröffnet Ausstellung zur deutsch-deutschen Radiogeschichte im Frankfurter Museum für Kommunikation
Welche Bedeutung hatte "Das klingende Sonntagsrätsel" im Radio für die DDR und Stasi? "Abgeschickt, abgefangen, aufgefunden" klärt darüber auf. weiter
  • 391 Leser

VW-Mitarbeiter deckte Skandal auf

Die Aufdeckung des Abgas-Skandals bei Volkswagen geht laut "Bild am Sonntag" auf das Geständnis eines Wolfsburger Ingenieurs zurück. Der Mitarbeiter der VW-Abteilung Forschung und Entwicklung habe seinem Vorgesetzten vom großangelegten CO2-Betrug berichtet, meldet die Zeitung. Der Konzernrevision lägen zudem Geständnisse weiterer Mitarbeiter vor. weiter
  • 677 Leser

Werbung für ein Auslaufmodell

Deutsche Handballer gewinnen die letzte Auflage des Supercups
Mit drei überzeugenden Auftritten haben die deutschen Handballer die EM-Vorbereitung eingeläutet und den Supercup gewonnen. Damit ist die DHB-Auswahl Rekordsieger des Turniers, das abgeschafft wird. weiter
  • 702 Leser

Widerspenstige Junge

Anpfiff für Grüne Jugend - Bildungsstreit ums Gymnasium entbrannt
Die Grüne Jugend verlangt der Mutterpartei viel ab, wenn sie auf das Aus für das Gymnasium pocht. Die teils widerspenstigen Jungen gehen auf Konfrontation mit dem grünen Regierungschef Kretschmann. weiter
  • 395 Leser

Zaubergarten der Geräusche

Musik-Reihe zum 80. Geburtstag von Helmut Lachenmann startet
Seine Musik ist ein Abenteuer - riskant, radikal, magisch. Konzerte feiern europaweit den 80. Geburtstag des Komponisten Helmut Lachenmann. Nun begann auch in Stuttgart eine Extra-Reihe "Perspektiven". weiter
  • 470 Leser

Leserbeiträge (2)

Abgehängt!

Zur Schließung der Sparkassen-Geschäftsstellen in Bartholomä, Untergröningen und Bopfingen-Oberdorf. weiter
  • 4
  • 1386 Leser

Schwabsberg mit überzeugt mit Saisonbestleistung

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Hochverdienter 6 : 2 Erfolg gegen im Heimspiel gegen Straubing

Im nahezu vollbesetzten Kegelcenter starteten Schwabsbergs Erstliga-Kegler mit einem hochverdienten 6 : 2 Erfolg gegen die Gäubodenkegler aus Straubing in die anstehenden „Wochen der Wahrheit“. Mit überragenden 3795 Kegeln (Saisonbestleistung)

weiter
  • 2009 Leser