Artikel-Übersicht vom Sonntag, 6. Dezember 2015

anzeigen

Regional (118)

KURZ UND BÜNDIG

Smarte Galvanotechnik

Das Forschungsinstitut Edelmetalle + Metallchemie Schwäbisch Gmünd (fem) lädt am Freitag, 11. Dezember, zum Freitagsseminar mit dem Thema „Smarte Galvanotechnik für aktuelle Herausforderungen“. Hierzu referieren Entwickler und Anwender aus der Industrie über drei Beispiele funktionaler Oberflächentechnik für höchste Ansprüche an weiter
  • 269 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto fängt zu brennen an

Schwäbisch Gmünd. Ein Fahrzeug hat am Samstagnachmittag auf der Buchauffahrt Feuer gefangen. Die Rauchsäule war noch von Weitem zu sehen. Wie die Polizei mitteilte, habe das Auto während der Fahrt aufgrund eines technischen Defekts zu brennen begonnen. Der Fahrer bemerkte dies, hielt an und stieg aus. Die Feuerwehr rückte aus und löschte den Brand, weiter
  • 812 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte Täter sind am Freitagabend in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Baldungstraße eingestiegen. Nach Polizeiangaben durchsuchten die Einbrecher sämtliche Räume und entwendeten einen Tresor mit Bargeld sowie Schmuck. Die Schadenshöhe kann bislang noch nicht beziffert werden. weiter
  • 1009 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Wohnhaus

Durlangen-Tanau. In der Zeit von Donnerstag bis Freitagabend drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Tanau ein. Dieses wurde komplett nach Wertgegenständen durchsucht. Über die Höhe des Sachschadens kann die Polizei bislang keine Angaben machen. weiter
  • 950 Leser
POLIZEIBERICHT

Exhibitionist belästigt Frau

Schwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Mann entblößte sich am Samstag um 7.48 Uhr vor einer Frau bei der Unterführung zum Bahnhofsparkhaus und begann zu onanieren. Der Täter ist zirka 170 bis 180 Zentimeter groß und zwischen 30 und 40 Jahre alt. Er hat eine normale bis kräftige Statur, ist hellhäutig und hat vermutlich dunkle Haare. Er trägt keine weiter
  • 782 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener PC-Treff

Am Dienstag, 8. Dezember, findet wieder der monatliche PC-Treff zur gewohnten Zeit von 15 bis 17 Uhr in der VHS am Münsterplatz statt. Ein Mentorenteam bietet älteren Mitbürgern kostenlose Hilfe und Beratung bei Problemen und Fragen bei der privaten Computernutzung an. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Probleme und Fragen sollten aber bereits weiter
  • 226 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtwerke verteilen Kalender

Der Kalender der Gmünder Stadtwerke 2016 ist da. Wie jedes Jahr wird er ab dem Nikolaustag exklusiv an die Kunden verteilt. Der Kalendern kann ab Montag, 7. Dezember, kostenlos im „Eckpunkt Energie“ in der Bürgerstraße 5 abgeholt werden, aber nur solange der Vorrat reicht. weiter
  • 311 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall nach Alkoholfahrt

Schwäbisch Gmünd. Zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Autofahrern kam es am Freitag gegen 17.38 Uhr in der Aalener Straße. Dabei entstand nach Polizeiangaben ein Sachschaden in Höhe von 13 000 Euro. Ein Fahrzeugführer wurde leicht verletzt. Bei dem 44-jährigen Unfallverursacher wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein weiter
  • 978 Leser

60 Jahre Theater im TSV Rattenharz

Kartenverkauf am Samstag
Die Theatersaison 2015/2016 des TSV Rattenharz beginnt mit dem Kartenvorverkauf am Samstag, 12. Dezember. Bereits zum 60. Mal stellen die Akteure ein Stück auf die Beine. weiter
  • 1136 Leser

Altpapier bereitstellen

Waldstetten-Wißgoldingen. Eine Altpapiersammlung stellt die Freiwillige Feuerwehr in Wißgoldingen am Samstag, 12. Dezember, auf die Beine. Das Altpapier sollte zu handlichen Packen oder in Kartons bis höchsten 15 Kilo Gewicht verpackt sein. Mitgenommen werden unter anderem Zeitungen, Kartonagen, Kataloge und Knüllpapier. Das Sammelgut sollte ab weiter
  • 683 Leser

Benefizkonzert mit Cantate Domino

In der Lorcher Stadtkirche
Mit einer musikalischen Betrachtung von der Gregorianik bis in unsere Zeit wartet das Gmünder Männerchorensemble Cantate Domino am Freitag in der Lorcher evangelischen Stadtkirche auf. weiter
  • 694 Leser

Wissen hilft Patienten

Fachärzte tauschen sich am Stauferklinikum aus
Was gibt es für Diagnostikmethoden? Welche Therapien haben sich bewährt? Zum 18. Mal veranstaltete das Stauferklinikum eine Fortbildung für Ärzte und Fachpersonal rund um ältere Patienten und ihre Erkrankungen. Fachkollegen aus Gmünd, Aalen, Stuttgart und Tübingen tauschten sich aus. weiter
  • 5
  • 737 Leser

Zufriedenheit ist Stillstand

Lidl- und Kaufland-Chef Klaus Gehrig über Unternehmen im Wandel
Auf Einladung von Oberstudiendirektor Thomas Dietrich vom Gymnasium Friedrich II. in Lorch sprach Lidl- und Kauflandchef Klaus Gehrig über Herausforderungen der Zukunft. weiter
  • 1052 Leser

Unterwegs mit Turmwächter

Zum Abschluss des vielfältigen Jahresprogramms erlebte der Waldstetter Altersgenossenverein 1949/50 eine äußerst kurzweilige Turmwächterführung in Schwäbisch Gmünd unter dem Motto „Hört ihr Leut“. Die AGVler begleiteten Frank Messerschmidt auf seinem Rundgang durch die mittelalterlichen Gassen, bevor der gelungene Abend im Wirtshaus weiter
  • 671 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Gespräche am Vormittag“

Gertrud Kolbe-Lipp berichtet am Mittwoch, 9. Dezember, von 9 bis 11 Uhr bei den „Gesprächen am Vormittag“ über eine Erlebnis- und Begegnungsreise nach Kamerun. Zu diesem Videovortrag im Augustinus-Gemeindehaus sind interessierte Frauen eingeladen. weiter
  • 213 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Es weihnachtet im Buhl

Das Team vom ambulant betreuten Wohnen der Stiftung Haus Lindenhof und das Projekt Netzwerk Inklusion Gmünd schmücken am Dienstag, 8. Dezember, den Weihnachtsbaum im Buhlgässle. Eingeladen dazu sind unter anderen Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold. Es gibt Früchtepunsch und Glühwein. Beginn ist um 18 Uhr. weiter
  • 262 Leser

Festliche Musik und 350 Portionen Apfelstrudel zur Adventszeit

Stimmungsvoll und mit klaren Stimmen unterhielten die St.-Michael-Chorknaben am Sonntag die Besucher in der St.-Franziskus-Kirche. Mit festlicher Musik zur Adventszeit luden die jungen Sänger zum Mitsingen ein. Im Anschluss an das Konzert sorgte Marcus Krietsch, Inhaber der Fuggerei, für eine Stärkung: Er bereitete 350 Portionen Apfelstrudel zu und weiter
  • 725 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Singen im Pflegeheim

Das offene Singen für Frauen des Generationentreffs Spitalmühle und des Pflegeheims Spital zum Heiligen Geist findet am Montag, 7. Dezember, um 15 Uhr im Speisesaal des Pflegeheims statt. Gesungen werden Adventslieder. weiter
  • 237 Leser

Programm für Schulen wird fortgesetzt

„Kreative Schulen“ in Gmünd
Schüler, Lehrer und Mitarbeiter der Stadtverwaltung freuen sich gleichermaßen. Schwäbisch Gmünd hat den Zuschlag für die Fortsetzung des Programms „Kulturagenten für kreative Schulen Baden Württemberg“ erhalten. weiter
  • 627 Leser

Vom Aufreger zur Debatte

Schwäbisch Gmünd. Bei einer Soiree am Dienstag, 15. Dezember, um 19.30 Uhr im Prediger wird OB Richard Arnold mit Gästen religiöse, frauenpolitische sowie ethische und gesellschaftliche Fragen ausloten. Hintergrund: Landesrabbiner Netanel Wurmser hatte bei der Einweihung des Denkmals für die ehemalige Synagoge in Schwäbisch Gmünd einer Frau nicht weiter
  • 563 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikverein und Schule konzertieren

Gemeinsam mit der Friedrich-von-Keller Schule gibt der Musikverein Abtsgmünd am Donnerstag, 10. Dezember, um 19 Uhr ein vielseitiges Weihnachtskonzert im Ausaal der Kochertalmetropole. Verschiedene Gruppierungen und auch die Auswahl der Stücke versprechen kurzweilige Unterhaltung. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 665 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tom und Eddi in St. Lukas

Tom und Eddi erfreuen am Montag, 7. Dezember, um 15 Uhr die Heimbewohnerinnen und -bewohner von St. Lukas in Abtsgmünd mit einem kleinen adventlich-weihnachtlichen Konzert. Dazu ist auch die Bevölkerung herzlich eingeladen. weiter
  • 472 Leser

Ein bisschen wie auf der Ipfmess

Der 25. Bopfinger Nikolausmarkt war auch ohne Schnee ein Publikumsmagnet
Die Bopfinger feiern am liebsten kurz, aber kräftig: fünf Tage Ipfmesse im Sommer und drei Tage Nikolausmarkt im Winter. Das hat die 25. Auflage am vergangenen Wochenende eindrucksvoll bewiesen. weiter
  • 928 Leser

Gewinnzahlen des Lionskalenders

Bopfingen. In der Adventskalender-Tombola des Lions Club Ostalb Ipf wurden für Montag, 7. Dezember, diese Gewinne gezogen: Kalendernummern: 1115, 1865, 774, 522, 674 je einen Christbaum von Karl Stoll Christbaum Kulturen, Neresheim; Nummer 1741 und 1484: je eine Honigmassage, Meta Hauber-Gerlach, Massage-Praxis. Bopfingen: Nummer: 53, 692, 1965 und weiter
  • 4
  • 731 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Facebook-Unternehmensseite erstellen

Die VHS Aalen bietet ein Tagesseminar zur Erstellung einer Facebook-Unternehmensseite für kleine und mittlere Unternehmen am Samstag, 12. Dezember. Ein weiteres Tagesseminar zum Thema „Social Media Kampagne in Facebook“ findet am Samstag 19. Dezember statt. Info und Anmeldung: (07361) 95830 oder auf www.vhs-aalen.de weiter
  • 365 Leser

Gleich mehrere Einbrüche

Aalen. Wieder gab es Einbrüche im Aalener Raum. Diesmal schlugen die bislang unbekannten Täter in Aalen, Essingen und Oberkochen zu. Im Zeitraum von Samstag zwischen 16 und 22.30 Uhr drangen bislang unbekannte Täter in insgesamt drei Gebäude im Revierbereich ein. In Aalen, Julius-Bausch-Straße, stieg der Täter über das Glasdach des Wintergartens weiter
  • 807 Leser

Siebtes Türchen

Auch die „Schule am Ipf“ beteiligt sich an der Aktion „Kunstvolle Weihnacht“, die das Kulturbüro der Stadt Bopfingen auf die Beine gestellt hat. Jeden Tag öffnet sich am Rathaus ein neues Türchen. An diesem Montag, 7. Dezember, gibt’s dort neu das Bild „Sterntaler“ zu sehen, gestaltet von Bopfinger Schülern. weiter
  • 874 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Aalen-Waldhausen. Am Samstag gegen 19.30 Uhr wurde von einem Zeugen beobachtet, wie ein Nissan-Geländewagen (ein Teil des Kennzeichens ist bekannt) über die Verkehrsinsel in der Deutschordenstraße vor Gebäude 36 in Waldhausen fuhr. Hier rammte er ein Verkehrszeichen, das der Unfallfahrer mit seinem Fahrzeug noch ein Stück mitschleifte und es anschließend weiter
  • 760 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Schwerverletzte

Wallhausen. Ein 31-jähriger Citroen-Fahrer kam am Sonntag gegen 8.40 Uhr zwischen Wallhausen und Hengstfeld wegen Eisglätte ins Schleudern und fuhr frontal gegen einen Baum. Die 27jährige Beifahrerin wurde eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr gerettet werden. Sie und der Fahrer wurden schwer verletzt. weiter
  • 938 Leser

Stets ein offenes Ohr

OB Arnold wirbt beim Lions-Club für Unterstützung
Seine Mitglieder helfen, wo sie können. Sammeln Spenden und übergeben sie an soziale Einrichtungen. Der Lions-Club engagiert sich seit vielen Jahren – auch mithilfe eines Stands auf dem Weihnachtsmarkt. Diesen besuchte Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold am Sonntagabend und lobte nicht nur den Winzer-Glühwein. weiter
  • 885 Leser

Konzert mit Tiefgang

Musikschule mit großem Instrumentalprogramm in der Franziskuskirche
In ihrem traditionellen Weihnachtskonzert in der Franziskuskirche demonstrierte die Städtische Musikschule die Vielfalt ihrer Instrumente und die hohe Qualität ihrer Ausbildung. Für das abwechslungsreiche Programm bedankten sich die Zuhörer in der vollbesetzten Kirche mit viel Applaus. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklungskonzept für Tannhausen

Das Gemeindeentwicklungskonzept für Tannhausen steht auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Montag, 7. Dezember, um 18 Uhr im Rathaus. Außerdem wird über die Kalkulation der Wasser- und Abwassergebühren 2016-2017 beraten. weiter
  • 480 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Ellenberg blickt zurück

Der Jahresrückblick steht auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Montag, 7. Dezember, um 18 Uhr im Rathaus Ellenberg. Weitere Themen sind der Breitbandausbau und die Vorbereitung der Landtagswahl am 13. März 2016. weiter
  • 280 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Rainau

Der Gemeinderat von Rainau kommt am Donnerstag, 10. Dezember, um 18 Uhr zur Sitzung im Rathaus in Rainau-Schwabsberg zusammen. Auf der Tagesordnung: Bürgerfragestunde, Austausch der Heizung im Dorfgemeinschaftshaus in Buch. weiter
  • 397 Leser

Heiligabend bei Anna-Schwestern

Ellwangen. Menschen, die am Heiligen Abend nicht allein sein möchten, sind herzlich zu den Anna-Schwestern eingeladen. Die Einstimmung auf das Weihnachtsfest beginnt am 24. Dezember um 16 Uhr. Treffpunkt ist der Eingangsbereich der neuen Wohnanlage St. Anna (Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 10). Im Anschluss um 17.30 Uhr findet das Abendessen mit den weiter
  • 830 Leser
KURZ UND BÜNDIG

HG musiziert in der Heilig-Geist-Kirche

Die Musikerinnen und Musiker am Hariolf-Gymnasium laden am Mittwoch, 9. Dezember, um 19 Uhr zum Weihnachtskonzert in der Heilig-Geist-Kirche in Ellwangen ein. Verschiedene Ensembles aus allen Klassenstufen musizieren ein buntes weihnachtliches Programm: Unterstufenchor, Instrumental-AG, die Musikkurse aus der Oberstufe sowie die Instrumentalklassen weiter
  • 224 Leser

Musikalischer Abend am Kamin

„Hausmusikabend“ mit den Stuttgarter Salonikern, Grundschülern und Liederkranz verzauberte das Publikum
Zum „Abend am Kamin“ hatte der Förderverein der Grundschule Schwabsberg die Stuttgarter Saloniker geladen. Zusammen mit den Grundschulkindern und den Chören des Liederkranzes Schwabsberg bekamen die Gäste einen zweieinhalbstündigen vorweihnachtlichen Hausmusikabend geboten. weiter

Musikalischer Adventskalender

Ellwangen. Jeden Abend wird auch dieses Jahr wieder ein weiteres Fenster des Palais erhellt, dekoriert mit Bildern. Zudem wird wieder der „Musikalische Adventskalender“ die Besucher erfreuen: Nahezu jeden Abend gibt es einen vorweihnachtlichen Vortrag von Solisten, Chören oder Musikgruppen. Beginn ist, wenn nicht anders angegeben, jeweils weiter
  • 728 Leser

Ellwangen am freundlichsten

Zum 2. Mal wurde ein Ellwanger Kundenspiegel erstellt – im Städteranking auf Platz 1
Sind die Kunden in Ellwangen zufriedener als in anderen Einkaufsstädten? Wenn man dem Kundenspiegel der „MF Consulting“ Glauben schenken will, ist das so. Im Städtevergleich mit 142 anderen Orten liegt Ellwangen auf Platz 1 weiter
  • 811 Leser

Ein Markt mit besonderem Flair

Der Ellwanger Weihnachtsmarkt bleibt trotz steigender Zahl an Verkaufsständen etwas Besonderes
Der historische Stadtkern bildete am Wochenende erneut eine besondere Basis für den Ellwanger Weihnachtsmarkt. Das Konzept mit dem familiären Flair soll auch in Zukunft beibehalten werden. weiter

Irrwitzige Komödie lebhaft gespielt

Theatergruppe Buch gefällt mit „Hexenschuss oder der Bandscheibenvorfall“
Mit „Hexenschuss oder der Bandscheibenvorfall“ am Samstag endete die Saison der Theatergruppe des SV Buch. Rund 220 Zuschauer im Schützenhaus sahen eine zeitweise spritzige Parodie auf die (Un)Sitten und Gebräuche der westlichen Gesellschaft. weiter
  • 759 Leser

Theater Jagstzell mit „Männerhort“

Jagstzell. „Männerhort“ heißt die Komödie in vier Akten von Kristof Magnusson , die das Jagstzeller Theater heuer aufführt. Helmut, Eroll und Lars haben sich im Heizungskeller eines Einkaufszentrums heimlich einen Rückzugsraum eingerichtet – ihren persönlichen Männerhort. Und dann geht's plötzlich drunter und drüber. Männerhort weiter
  • 864 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Ellwangen. Auf einem Parkplatz in der Straße „Am Stelzenbach“ beschädigte am Samstag gegen 18.40 Uhr ein bislang unbekannter VW-Fahrer beim Rückwärtsfahren einen geparkten Opel und flüchtete anschließend. Am Opel entstand Sachschaden in Höhe von rund 800 Euro. Das Polizeirevier Ellwangen sucht unter Telefon (07961) 930-0 Zeugen zum weiter
  • 861 Leser
Tagestipp

Andreas Müller im Stadtgarten

Der Mann der tausend Stimmen ist an diesem Montag in Schwäbisch Gmünd. Ob es nun unsere Bundes-Angie ist, Modepapst Harald Glööckler, Fußball- und Food-Experte Rainer Calmund oder Superkoch Johann Lafer: Andreas Müller hat sie alle mit dabei! Er weiß, was in der Kabine der deutschen Fußball-Nationalmanschaft bei Jogis Jungs passiert.Ort: Congress weiter
  • 891 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Flüchtlingssituation in der Welt

Aufgrund der sich dramatisch verändernden politischen Situation im Nahen Osten, der Bürgerkriege sowie der Entstehung des „Islamischen Staats“, sind Tausende gezwungen, ihre Heimat zu verlassen. Matthias Hofmann greift in seinem Vortrag bei der VHS Aalen am Dienstag, 8. Dezember, um 19 Uhr im Torhaus dieses hochaktuelle Thema auf. weiter
  • 396 Leser

DRK-Infos über den Hausnotruf

Göggingen. Der Ortsverein Göggingen des Deutschen Roten Kreuzes lädt am Montag, 7. Dezember, zu einem öffentlichen Vortrag in den DRK-Raum in der Gemeindehalle ein. Der Referent des Abends, Franz Hirsch, informiert über die Einsatzmöglichkeiten eines Hausnotrufes. Der Hausnotruf ist eines der vielen Hilfsmittel, die mithelfen können, länger weiter
  • 617 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis Pflegende Angehörige

Die Demenzberatungsstelle des DRK-Kreisverbandes Aalen lädt am Montag, 7. Dezember, zum Gesprächskreis für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz ein. Das Treffen findet von 19.30 bis 21 Uhr in der DRK-Tagespflege, Bischof-Fischer-Straße 119 in Aalen, statt. Der Kreis ist offen für neue Teilnehmer und kostenlos. Info: (07361) 951290 oder weiter
  • 316 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gewalt und Barmherzigkeit im Islam

Prof. Dr. Mouhanad Khorchide vom Zentrum für Islamische Theologie an der Uni Münster setzt sich am Montag, 7. Dezember, im Rahmen des Studium generale von Hochschule, VHS und Kulturamt Aalen mit dem „Islam zwischen Gewalt und Barmherzigkeit“ auseinander. Er geht der islamischen Theologie auf den Grund und erläutert, welche Passagen im weiter
  • 407 Leser

Grüne Hügel statt Schnee

Big Band und Junges Kammerorchester begeistern im Aalener Rathaus
Am Sonntag war es wieder soweit: Die Aalener Musikschule lud zum Adventskonzert ein. Die Zuhörer wurden mit toller Musik und die Musikerinnen und Musiker mit viel Beifall belohnt. weiter

Jürgen Borchert im Bilderhaus

Gschwend. Er gilt als der „Robin Hood der Familien“: Jürgen Borchert, Ex-Sozialrichter und Politikberater, einer der profiliertesten Sozialexperten Deutschlands. An Borchert wird deutlich: Demokratie heißt sich einmischen! Er hat bewiesen, dass man nicht nur als Politiker Politik machen kann. In der Rendezvous-Reihe über „Demokratie weiter
  • 720 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenisches Friedensgebet

Bewegt von der aktuellen politischen Lage und den vielen gegenwärtigen Ereignissen und Kriegen in der Welt möchte die Arbeitsgemeinschaft der christlichen Kirchen in Aalen am Montag, 7. Dezember, mit einem Friedensgebet wieder ein öffentliches Zeichen setzen. Beginn ist um 18.10 Uhr am Turm der Stadtkirche Aalen. Die liturgische Leitung haben Pfarrer weiter
  • 283 Leser

Tanzende Kobolde

Spraitbacher Weihnachtsmusical im Gmünder Stadtgarten
Kobolde tanzen im Kreis, Engel bewegen sich im Takt und mittendrin der Weihnachtsmann. Seit September proben Darsteller im „Let’s dance“-Tanzstudio in Spraitbach für das Weihnachtsmusical „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel“, das am Sonntag, 13. Dezember, ab 16 Uhr im Gmünder Stadtgarten aufgeführt wird. weiter
  • 937 Leser

Weihnachten mit Hexe Wackelzahn

Eschach. In Zusammenarbeit von Volkshochschule und Gemeinde gastiert am Mittwoch, 9. Dezember, um 14.30 Uhr Doris Batzler aus Karlsruhe mit ihrem Stück „Die kleine Hexe Wackelzahn feiert Weihnachten“ für Groß und Klein ab fünf Jahren im Gymnastikraum der Gemeindehalle in Eschach. „Die Hexe Wackelzahn feiert Weihnachten“ ist weiter
  • 888 Leser

Volle Spendenhüte

Eschacher spenden 450 Euro für GT-Weihnachtsaktion
30 Minuten sind sie mit Spendehüten über den Weihnachtsmarkt gelaufen. 30 Minuten, in denen sie viele intensive Gespräche geführt und Unterstützung erfahren haben. Drei Gemeinderäte aus Eschach und Bürgermeister Jochen König unterstützten die GT-Weihnachtsaktion und sammelten für die Arbeitsgemeinschaft Hospiz. weiter
  • 5
  • 1008 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Christbaumverkauf für guten Zweck

Die FC Bayern-Freunde Westhausen verkaufen am Samstag, 12. Dezember, von 9 bis 15 Uhr wieder Nordmanntannen im Hof der Familie Ott (Dalkinger Straße 15 / Spatzengasse 3) in Westhausen. Der Erlös des Christbaumverkaufs geht an den Kindergarten St. Martin in Westhausen. Für warme Getränke und Leckereien ist gesorgt. weiter
  • 289 Leser

Das Publikum war hin und weg

Lippach und Tannhausen geben Doppelkonzert – Hochgenuss in der Turn- und Festhalle
„Im Advent öffnen sich viele Türen“. Unter diesem Motto stand das Gemeinschaftskonzert des Fanfaren- und Musikzugs Lippach und der Schwabenlandkapelle Musikverein Tannhausen. Es war ein Abend, der hinter viele musikalische Türen blicken ließ und das Publikum begeisterte. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Jahreskonzert Ernst Mosch gewidmet

Die Röttinger Blasmusik mit Dirigent Jürgen Bermanseder bietet als Jahreskonzert am Samstag, 12. Dezember, in Röttingen einen besonderen Ohrenschmaus zum 90. Geburtstag von Ernst Mosch. Der Journalist und Wegbegleiter von Mosch, Karl Graf zu Castell-Rüdenhausen, führt unter dem Titel seines Buches „..und ewig swingt die Blasmusik“ durch weiter
  • 280 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Liedersingen zur Weihnachtszeit

Lieder zur Weihnachtszeit erklingen am Dienstag, 8. Dezember, um 16.30 Uhr beim offenen Liedersingen in der Begegnungsstätte St. Agnes in Westhausen. Der Förderverein lädt herzlich dazu ein. weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Technischer Ausschuss Essingen

Das Gremium trifft sich am Donnerstag, 10. Dezember, um 19 Uhr zur Sitzung im Essinger Rathaus. Nach einer Bürgerfragestunde stehen Haushaltssatzung und Haushaltsplan 2016 auf der Tagesordnung sowie Bauvorhaben. weiter
  • 451 Leser

Wunderwelt rund um den Brunnen

Lauchheimer Weihnachtsmarkt war auch in diesem Jahr wieder gut besucht
Alle Jahre wieder, am zweiten Sonntag im Advent, präsentiert sich die Lauchheimer Innenstadt von ihrer schönsten Seite. Der Weihnachtsmarkt vor dem historischen Rathaus lockte wieder zahlreiche Besucher zu einem Bummel über das kleine Budendorf. Das Ergebnis war ein fröhliches Gewusel bei stimmungsvoller Atmosphäre. weiter
  • 1047 Leser

WIR GRATULIEREN

Bopfingen-Kerkingen. Michael Wödl, Edelmühle 38, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. Elisabetha Kiesel, Blumenstr. 6, zum 90. und Irmgard Rupp, Sudetenstr. 13, zum 80. Geburtstag.Lauchheim. Meinrad Schips, Bopfinger Str. 4, zum 85. Geburtstag.Oberkochen. Rosa Seibold, Adalbert-Stifter-Weg 13, zum 89. Geburtstag.Ellwangen-Rindelbach. Hilda Schultheiss, weiter
  • 727 Leser

Heiligabend gemeinsam feiern

Aalen. Der Kreisdiakonieverband Ostalbkreis und die evangelische Kirchengemeinde Aalen laden alle, die an Heiligabend nicht alleine sein möchten, dazu ein, am 24. Dezember von 17 bis 20 Uhr einen besinnlichen Abend in fröhlicher Gemeinschaft zu verbringen. Das Motto im Haus der Jugend lautet „Es ist noch Raum in der Herberge“. Geboten weiter
  • 1013 Leser

Hoher Schaden durch Einbrüche

Essingen/Aalen/Oberkochen. Am Samstag, zwischen 16 und 22.30 Uhr drangen Unbekannte nach Angaben der Polizei in drei Gebäude ein. In der Aalener Julius-Bausch-Straße stieg der Täter über das Glasdach des Wintergartens ins Gebäude ein und durchsuchte dies komplett. In der Albuchstraße in Essingen drang der Täter nach Aufhebeln der Balkontür ein, weiter
  • 569 Leser

Heimelige Klänge

31. Adventskonzert im Aalener Landratsamt
Alle Ebenen des Landratsamts sind restlos besetzt, die Stimmung ist großartig und Landrat Klaus Pavel ruft als Hausherr zum Miteinander auf. Nicht nur vor Weihnachten, sondern auch, wenn im kommenden Jahr verstärkt Flüchtlinge um Herberge bitten. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Heldinnen des Alltags

Die Kirchengemeinden laden am Mittwoch, 9. Dezember, von 9 bis 11 Uhr zur ökumenischen Veranstaltung „Frauen im Gespräch“ im Bürgerhaus in Waldhausen ein. Pfarrerin Gisela Fleisch-Erhardt erzählt von „Heldinnen des Alltags“. Bei einem adventlichen Frühstück gibt es auch Gelegenheit zum Austausch. weiter
  • 361 Leser

Musikalische Freunde gefunden

Mit Gästen musiziert: Jahreskonzert des Musikvereins Elchingen begeistert die Zuschauer
Zum Jahreskonzert holte sich der Musikverein Elchingen diesmal einen Gastverein aus Ostfildern. Gemeinsam mit der Jugendkapelle überzeugte das Dreiergespann mit konzertanten und poppigen Stücken und sorgte für beste Stimmung in der Turn- und Festhalle. Außerdem gab es Ehrungen. weiter
  • 1042 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenischer Seniorentreff

„Dunkle Tage brauchen helle Lichter“ – unter dieser Überschrift steht der ökumenische Seniorentreff am Donnerstag, 10. Dezember, ab 14 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Neresheim. Bekannte Lieder und ausgewählte Texte stimmen auf die Advents- und Weihnachtszeit ein. Als Gäste gestalten die Kinder der Musikschule den Nachmittag weiter
  • 372 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenisches Adventsfrauenfrühstück

Die evangelische und die katholische Kirchengemeinde Neresheim richten am Donnerstag, 10. Dezember, um 9 Uhr ein ökumenisches Frauenfrühstück im evangelischen Gemeindehaus in Neresheim aus. Nach einem gemeinsamen Frühstück führt Kirchenmusikdirektor Thomas Haller aus Aalen in Bedeutung und Geschichte einiger bekannter Adventslieder ein. weiter
  • 365 Leser

Brand vermutlich durch Asche ausgelöst

Eine Garage, Abfallcontainer und Holzpaletten standen in Kirchheim in Flammen
Ein Brand in der Felderstraße in Kirchheim am Ries sorgte am Sonntagnachmittag für erhebliche Aufregung – die Feuerwehr hat aber durch ihr rasches Eingreifen glücklicherweise Schlimmeres verhütet. weiter
  • 2065 Leser

Scheffoldstraße teilweise gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Im Zuge einer Baustelle in der Scheffoldstraße müssen sich die Verkehrsteilnehmer am Dienstag, 8. Dezember, auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Aufgrund einer Baumaßnahme muss eine Fahrspur für den Verkehr gesperrt werden. Die Verkehrsregelung erfolgt durch eine Ampelanlage. Die Stadt bittet die Verkehrsteilnehmer um Beachtung. weiter
  • 909 Leser

Vierte Amtszeit für Walter Weber

Gögginger Bürgermeister freut sich über 41,4 Prozent Wahlbeteiligung
Der Gögginger Bürgermeister Walter Weber kann mit Vollgas in die vierte Amtszeit starten. Denn am Sonntag erhielt er dafür viel Rückenwind von den Walhlberechtigten. Diese gaben ihm 84,2 Prozent aller abgegebenen Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 41,4 Prozent. „Das ist für mich sehr befriedigend“, freute er sich. weiter
  • 1724 Leser

Vom Aufreger zur Debatte

Schwäbisch Gmünd. Als „besonderen Diskussionsabend“, bezeichnet Oberbürgermeister Richard Arnold die Soiree am Dienstag, 15. Dezember, um 19.30 Uhr im Gmünder Prediger. Das Thema: „Karriere eines verweigerten Handschlags: Vom Aufreger zur gesellschaftlichen Debatte“. Der Hintergrund: Landesrabbiner Netanel Wurmser hatte am weiter
  • 695 Leser

GUTEN MORGEN

Haustiere sind etwas Schönes. Auch ich habe eins. Ein kleines flauschiges. Einen Hamster. Helmut habe ich ihn getauft. In Erinnerung an den Altkanzler Helmut Schmidt. Dabei haben die beiden so gar keine Gemeinsamkeit. Mein Hamster raucht nicht, schreibt keine Bücher und von der Weltpolitik hat er absolut keine Ahnung. Helmut zeigt nur Interesse an weiter
  • 5
  • 687 Leser

Weihnachtsmarkt lockt Kunden

Wo die „Nacht der Lichter“ in der Gmünder Innenstadt Einzelhändler und Besucher erfreut
Ob am Kalten Markt, in der Rinderbacher Gasse, im Modepark Röther oder in der Remsgalerie – die Gmünder Einzelhändler werteten die lange Einkaufsnacht am Samstag als Erfolg. Der Weihnachtsmarkt lockte ebenfalls Kunden. Und es kam wohl auch auf den Standort an. weiter

Begegnungstag im Altenheim

Beschwingte Melodien, ein weihnachtlicher Basar sowie Verlockendes für Gaumen und Auge: Der Begegnungstag im Altenpflegeheim Spital zum Heiligen Geist der Stiftung Haus Lindenhof war ein voller Erfolg. (Foto: privat) weiter
  • 748 Leser

Ein Affenzirkus

Zu: „Heubach leuchtet winterlich“ vom 29. November:„Papst Franziskus brachte es auf den Punkt, als er neulich sagte, dass Weihnachten zu einem Affenzirkus verkommen ist. In Heubach kann man dies derzeit deutlich sehen. Viel Tamtam wurde um die neue Weihnachtsbeleuchtung gemacht, sogar Flyer gedruckt, große Ankündigungen von märchenhafter weiter
  • 1
  • 749 Leser

Hegele dirigiert seit 35 Jahren

Ehrung verdienter Mitglieder beim vorweihnachtlichen Konzert des Musikvereins Mögglingen
Ein vorweihnachtliches Konzert bot der Musikverein Mögglingen. Zahlreiche aktive und fördernde Mitglieder erfuhren dabei eine Ehrung. weiter
  • 1125 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert mit dem Kammerorchester

Das Kammerorchester Rosenstein präsentiert am Samstag, 12. Dezember, ein Weihnachtskonzert zum Heubacher Kugelmarkt. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr in der Stadthalle und stellt das Jubiläumskonzert zum 25-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft mit Lauscha dar. Musikalischer Leiter ist Jonathan Rhys Thomas, Solistin die Konzertpianistin Brigitte weiter
  • 393 Leser

Lichterfest auf dem Hardt

Mit eintretender Dämmerung war es soweit. Der besinnliche Teil des Lichterfests konnte beginnen. Die Moderation übernahm Pfarrer Wolfgang Schmidt. Zuvor und danach wurde gefeiert, gelacht und getanzt. (Foto: Laible) weiter
  • 813 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Adventssingen

Ein offenes Adventssingen bietet der gemischte Chor Canzonetta am Sonntag, 13. Dezember, in der Böbinger Michaelskirche. Der katholische Kirchenchor St. Josef tritt als Gastchor auf. Der Eintritt ist frei, Spenden gehen an zwei Projekte in Indien, den Verein Charis sowie das Missionshospital des Pfarrer Thomas. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. weiter
  • 226 Leser

Radeln für den guten Zweck

Der zwölfte Indoor-Cycling-Marathon des RRC Petticoat war rekordverdächtig. 160 Radler strampelten für den guten Zweck. 1865 Euro kamen zusammen, mit denen eine Delfin-Therapie für die erkrankte Chiara mitfinanziert werden soll. (Foto: privat) weiter
  • 1107 Leser

Tee-Aktion im Milchgässle

Zur Unterstützung der Flüchtlingshilfe Schwäbisch Gmünd haben sich verschiedene Geschäfte im Milchgässle zusammengetan und schenkten Tee aus. Der Erlös der Aktion ging an die Flüchtlingshilfe der Stadt Gmünd. (Foto: Laible) weiter
  • 708 Leser

Ein Stadtteil mit Zukunft

Stadtplaner machen sich über Hardt Gedanken – Wanderausstellung mit Ergebnissen
Junge Architekten, Landschafts- und Stadtplaner aus ganz Europa waren aufgerufen, sich Gedanken über die „Stadt der Zukunft“ zu machen. Aus Deutschland haben sich acht Städte an „Europan 13“ beteiligt – darunter auch Schwäbisch Gmünd. Die Ergebnisse sind in einer Wanderausstellung zu sehen. weiter
  • 800 Leser

Geschenke, Glühwein und Genuss beim Nikolausmarkt

Prächtige Stimmung herrschte in der Vinzenz-von-Paul-Werkstatt in Bettringen. Die Stiftung Haus Lindenhof hatte zum Nikolausmarkt geladen. Neben Werkstattführungen gab’s für die Besucher an den Weihnachtsständen eine große Auswahl an Christbäumen und verschiedensten Geschenkartikeln. Zudem Glühwein und andere Genüsse. Wer anstatt einzukaufen, weiter
  • 5
  • 799 Leser

Jahresrückblick im Ortschaftsrat

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Wieder ist ein Jahr vorüber. Grund einen Blick zurück zu werfen. Dies macht der Ortschaftsrat Rehnenhof/Wetzgau in seiner öffentlichen Sitzung am Freitag, 11. Dezember, ab 18.30 Uhr im Vereinsraum der Friedensturnhalle. Neben dem Jahresrückblick 2015 stehen Bekanntgaben und Anfragen auf der Tagesordnung. weiter
  • 1
  • 789 Leser

Neue Mitarbeiter in Straßdorf

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Der Ortschaftsrat Straßdorf tagt am Dienstag, 8. Dezember, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Als Tagesordnungspunkte sind die Vorstellung der neuen Mitarbeiter der Verwaltungseinheit, Uli Hepperle und Senem Özcelik, sowie der Jahresrückblick vorgesehen. Die Bevölkerung darf der öffentlichen Sitzung gerne weiter
  • 862 Leser
Tagestipp

Nuber spielt Meisterwerke Chopins

Der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber interpretiert im Konzert Meisterwerke von Frédéric Chopin. Hauptwerke des Abends sind die große „Heroische“ Polonaise As-Dur und berühmte Miniaturen: Etüden, Walzer, Mazurkas und Nocturnes. Nuber feiert damit auch seine 50-jährige Bühnenpräsenz. Karten an der Abendkasse, per E-Mail: mail@michael-nuber.de weiter
  • 692 Leser

Ortsdurchfahrt in der Diskussion

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. In einer öffentliche Sitzung befasst sich der Ortschaftsrat Degenfeld am Montag, 7. Dezember mit Belagssanierung und Kanalerneuerung der Ortsdurchfahrt Degenfeld. Zudem stehen Bekanntgaben und eine Bürgerfragestunde auf der Tagesordnung. Die Bevölkerung ist dazu eingeladen. weiter
  • 987 Leser

Thema Flüchtlinge im Ortschaftsrat

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die Unterbringung von Flüchtlingen ist am Montag, 7. Dezember, Thema im Bettringer Ortschaftsrat. Auf der Tagesordnung stehen zudem weitere Bekanntgaben. Die öffentliche Sitzung des Gremiums findet im Sitzungssaal des Bezirksamtes statt. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, die Bevölkerung ist dazu eingeladen. weiter
  • 920 Leser

Viele Themen auf der Tagesordnung

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Die nächste Ortschaftsratssitzung für Hussenhofen-Hirschmühle-Zimmern ist am Dienstag, 8. Dezember. Sie beginnt um 19 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamts Hussenhofen. Auf der Tagesordnung stehen der Winterdienst in den Stadtteilen, ein Investitionskostenzuschuss für die Dachflächen- und Fassadensanierung im katholischen weiter
  • 612 Leser

Daydream & special guests in Gmünd

Daydream & special guests kann man am Samstag, 12. Dezember, in einem besonderen Konzert in der Gmünder Theaterwerkstatt live erleben. Mit dabei sein wird der Singer- und Songwriter Fabian Bruck, der einige seiner neuen Songs mit einem speziellen Daydream-Arrangement vorstellen wird. Außerdem wird der 16-jährige Patrick Haenger, Teilnehmer der weiter
  • 815 Leser

Ein ganz alltägliches Märchen

Gmünder Bühne spielt „Schneeweißchen und Rosenrot“
Begeistert gingen die Kinder bei der Vorstellung von „Schneeweißchen und Rosenrot“ in der Theaterwerkstatt mit. Das Märchenspiel von Bernhard Wiemker, frei nach den Brüdern Grimm, schuf eine gelungene Verbindung von Märchenwelt mit Alltagsakzenten von heute. weiter
  • 883 Leser

Internationale Obertongesangskunst

Das Christian-Zehnder-Trio in der Gschwender Kirche
Es war ein wahrhaft internationaler Auftritt in der kleinen Gemeinde Gschwend: Christian Zehnder aus der Schweiz, John Wolf Brennan aus Irland und Arkady Shilkloper aus Russland. Zusammen bilden sie das „Christian-Zehnder-Trio“. Und das hat seine Fans.Die Autokennzeichen auf den überfüllten Parkplätzen der kleinen Gemeinde jedenfalls weiter

Kunstkurse für Kinder in den Ferien

Das Kulturforum Schorndorf bietet in den Weihnachtsferien wieder mehrere dreitägige Kunstkurse für Kinder in der Werkstatt an. Die Workshops kosten jeweils 30 Euro pro Kind. Eine Anmeldung beim Kulturforum Schorndorf ist unbedingt erforderlich, Tel. (07181) 99 27 940 oder per E-Mail post@kulturforum-schorndorf.de. Die Kinder machen Kalender oder erschaffen weiter
  • 973 Leser

Ein Oratorium zum Mitsingen

Aalener Kammerchor bietet ein beeindruckendes Konzert in der Wallfahrtskirche in Hohenstadt
Es sind vor allem die bekannten Choräle, die Heinrich von Herzogenbergs Weihnachtsoratorium „Die Geburt Christi“ so volkstümlich erscheinen lassen. Der Kammerchor Aalen unter der Leitung von Thomas Baur führte das selten zu hörende Werk in der Wallfahrtskirche Hohenstadt auf. weiter

Auch ohne Gartenschau: Wie sich Aalen verändern wird

Der große Aalener Baustellenreport
Fast haben sie in Aalen in den vergangenen Jahren ein wenig neidisch in Richtung Westen geblickt, nach Schwäbisch Gmünd, wo die Landesgartenschau für einen Bauboom sorgte. Und dabei vergessen, dass es auch in Aalen einen gewaltigen Umbau der Stadt gibt, der seinesgleichen sucht. Wenn alle aktuellen Projekte abgeschlossen sind, hat die Ostalb-Hauptstadt weiter
Fast haben sie in Aalen in den vergangenen Jahren ein wenig neidisch in Richtung Westen geblickt, nach Schwäbisch Gmünd, wo die Landesgartenschau für einen Bauboom sorgte. Und dabei vergessen, dass es auch in Aalen einen gewaltigen Umbau der Stadt gibt, der seinesgleichen sucht. Wenn alle aktuellen Projekte abgeschlossen sind, hat die Ostalb-Hauptstadt weiter

Geld für Aalener Tierheim

Aalen. Die grün-rote Landesregierung fördert insgesamt zehn Tierheime im Land bei Bau - und Sanierungsmaßnahmen, darunter auch das Aalener Tierheim. „Das Engagement unserer Tierschutzvereine mit ihren zahlreichen eh- renamtlichen Helferinnen und Helfern vor Ort ist vorbildlich und für uns unverzichtbar“, so der für den Tierschutz zuständige weiter
  • 1536 Leser

GUTEN MORGEN

Am Sonntag war er ja da, in den Stuben und auf den Märkten: der Nikolaus (der mit der Mitra, der einzig-echte, eigentlich), bei manchen aber auch der Weihnachtsmann (der rote Dicke aus der Cola-Werbung). Ob Sie jetzt brav waren oder nicht. Und was Sie so bekommen haben. Und ob auch zurecht: Das sei jetzt mal dahingestellt. Wir möchten aber nicht nur weiter
  • 1228 Leser

Brand in einer Firma in Kirchheim

Kirchheim. Die Polizei meldet den Brand in einer Firma in Kirchheim. Offenbar ist eine Elektrofirma betroffen. Von offenen Flammen ist die Rede. Die Feuerwehr ist vor Ort. Für Personen laut Polizei offenbar keine Gefahr.

weiter
  • 2825 Leser

Die Nacht des Musicals in Gmünd

Im Stadtgarten
Der Tanz der Vampire, der König der Löwen, Hinterm Horizont, Mamma Mia, Elisabeth, Das Phantom der Oper und, und, und. In der „Nacht des Musicals“ am 29. Februar, im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd werden die bekanntesten und beliebtesten Lieder aus den erfolgreichsten Musicalproduktionen der Welt vereint. weiter
  • 887 Leser

Mann stirbt in der Sauna des Schwimmbads

Unglück im „Mutlantis“
Im Mutlanger Schwimmbad „Mutlantis“ ist am Freitag ein 69-jähriger Mann vermutlich an den Folgen eines Herzinfarkts verstorben. Dies bestätigte Bürgermeister Peter Seyfried auf Anfrage. Die Polizei hält sich bedeckt. Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen aufgenommen. weiter
  • 1949 Leser

Schlägerei mit kuriosem Finale

Flüchtender klettert über Zaun und landet bei der Polizei

Geislingen. Zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung kam es am Samstagabend gegen 23 Uhr in einer Geislinger Gaststätte.Mehrere betrunkenealkoholisierte Personen wurden  von einem Gastwirt aus dem Lokal verwiesen. Einer der Gäste nahm dann eine Flasche und warf damit eine Fensterscheibe des Lokals ein. Durch Glassplitter wurde

weiter
  • 5
  • 3579 Leser

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Aalen. Verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Unfall am frühen Nachmittag in Aalen. Der Unfall ereignete sich im Kreisverkehr vor dem Ostalbklinikum - vermutlich durch eine Vorfahrtsmissachtung, wie es von Seiten der Polizei hieß. Polizei und Rettungsdienst sind vor Ort.

weiter
  • 5
  • 2676 Leser

Vier Jahre Arbeit auf 304 Seiten

Lebendige und vielseitige Ortschronik von Herlikofen der Öffentlichkeit vorgestellt
Es sind 304 Seiten geballte und lebendige Ortsgeschichte, die die neue Chronik über Herlikofen für ihre Leserschaft bereithält. Zahlreiche Bilder sind das i-Tüpfelchen für das umfassende Nachschlagewerk zur Ortsgeschichte. Am Samstag gab’s die Präsentation in der Schulaula. weiter
  • 5
  • 977 Leser

Exhibitionist belästigt eine Frau

Schwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Mann entblößte sich am Samstag um 7.48 Uhr vor einer Frau bei der Unterführung Bahnhofsparkhaus und begann zu onanieren. Der Täter ist zirka 170 bis 180 Zentimeter groß und zwischen 30 und 40 Jahre alt. Er hat eine normale bis kräftige Statur, ist hellhäutig und hat vermutlich

weiter
  • 2483 Leser

Polizei darf entspannen

Ball im Stadtgarten mit Rückblick auf äußerst anstrengendes Jahr
Seit 30 Jahren gehört der Polizeiball zu den großen Gmünder Ereignissen. Zu dem alle zwei Jahre stattfindenden Anlass begrüßte am Samstag Polizeichef Helmut Argauer zahlreiche Kollegen und Gäste im Stadtgarten. Das Programm gestalteten die Polizeikapelle Ostalb, die Band „4Fun“ und die Magier von „JungeJunge!“. weiter
  • 652 Leser

Wo nächste Woche in Aalen gebuddelt wird

Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für Dezember 2015
In der vergangenen Woche fielen die ersten Schneeflocken und die Temperaturen fielen - zugegeben nur an sehr wenigen Tagen - unter den Gefrierpunkt. Auf den Aalener Baustellen konnte vieles abgeschlossen werden. Die restlichen Baustellen sollen nach Angaben der Stadt in diesem Jahr noch fertiggestellt werden. Die SchwäPo sagt, wo wann gebuddelt wird. weiter
  • 3
  • 1358 Leser

Vielleicht der Beginn einer langen Freundschaft

Jahreskonzert des Musikvereins Elchingen begeistert die Zuschauer
Zum Jahreskonzert holte sich der Musikverein Elchingen diesmal einen Gastverein aus Ostfildern. Gemeinsam mit der Jugendkapelle überzeugte das Dreiergespann mit konzertanten und poppigen Stücken und sorgte für beste Stimmung in der Turn- und Festhalle. Außerdem gab es Ehrungen. weiter

Weihnachtsmarkt lockt Kunden

Wo die „Nacht der Lichter“ in der Gmünder Innenstadt Einzelhändler und Besucher erfreut
Ob am Kalten Markt, in der Rinderbacher Gasse, im Modepark Röther oder in der Remsgalerie – die Gmünder Einzelhändler werteten die lange Einkaufsnacht am Samstag als Erfolg. Der Weihnachtsmarkt lockte ebenfalls Kunden. Und es kam wohl auch auf den Standort an. weiter

Regionalsport (18)

SPORT IN KÜRZE

Ellwangen gewinnt Finale

Fußball. 14 Teams kämpften in der Essinger Schönbrunnenhalle um die Hallenbezirksmeisterschaft der Frauen. Darunter auch Landesligist TSV Ruppertshofen und Bezirksligist FC Ellwangen. Ruppertshofen erreichte wie erwartet das Viertelfinale, in dem Hüttlingen mit 5:0 bezwungen wurde. Ellwangen schlug dort Ellenberg mit 3:2. Im Halbfinale mussten der weiter
  • 871 Leser

SSV Aalen mit 7:2-Heimerfolg

Fußball, Kreisligen A: DJK-SV Eigenzell gelingt zweiter Saisonsieg gegen SF Dormerkingen II
Dem SSV Aalen gelang im letzten Spiel vor der Winterpause ein 7:2- Kantersieg gegen den TSV Hüttlingen. Eigenzell gewann gegen Dorfmerkingen II mit 3:0, es war der erst zweite Sieg für die DJK-SV in dieser Saison. weiter
  • 1080 Leser

TVW Wetzgau erturnt sich Bronze

Kunstturnen, DM in Karlsruhe
Sie haben es geschafft: Der TV Wetzgau besiegte in Karlsruhe im kleinen Finale um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Kunstturner den MTV Stuttgart. Der TVW jubelte über einen starken Auftritt beim 39:31-Erfolg. weiter
  • 749 Leser

Es gibt wieder ein Zeitungsbier

Aktion von SP und Rothaus
Wieder gibt’s ein Zeitungsbier – dank der Aktion der Brauerei Rothaus und der Schwäbischen Post. Diesmal für einen Zuschauer beim A-Klassen-Spiel Kirchheim/Trochtelfingen gegen Schwabsberg. weiter
  • 845 Leser

Leon Hofmann mit Dreierpack

Fußball, Kreisliga B III: Der SV Pfahlheim geht nach dem 4:0-Sieg über Rindelbach ungeschlagen in die Winterpause
Souverän behauptete sich Spitzenreiter SV Pfahlheim gegen den SV Rindelbach mit einem 4:0-Sieg und holte sich den Herbstmeistertitel. Ebenfalls einen 4:0-Heimsieg gelang dem TSV Adelmannsfelden, der damit auf Platz zwei vorrückt. weiter
  • 1100 Leser

Gegen Vorjahressieger gut verkauft

Kegeln, Champions-League: Schwabsberg scheidet gegen Szegedi aus – Fabian Seitz glänzt mit überragenden 661
Der Titelverteidiger erwies sich als das abgeklärtere Team: Schwabsbergs Kegler schafften im Rückspiel der Champions-League gegen den ungarischen Meister Szegedi TE die Wende nicht. Mit einem 2:6 (3634:3685 Kegel) auf der Ostalb schied der KCS aus der Königsklasse aus . weiter

Acht Treffer im Duell der Verfolger

Fußball, Bezirksliga: Unterkochen verliert Verfolgerduell in Bargau 3:5 – Spitzentrio setzt sich ab
Durch den 5:1-Erfolg in Nattheim hält Tabellenführer Bettringen den ersten Verfolger Sontheim (Last-Minute-Sieg gegen FCN II) weiter auf Distanz. In der Top-Partie des Spieltags setzte sich der Dritte Bargau mit 5:3 gegen den Vierten aus Unterkochen und distanziert ihn über den Winter auf drei Punkte. weiter
  • 960 Leser

Negativtrend hält an

Fußball, Landesliga: TSG verliert 0:2 beim TSV Köngen
Im ihrem letzten Spiel des Fußball-Jahres 2015 reiste die TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach zum TSV Köngen. Nach 90 spannenden Minuten unterlag die Truppe des Trainergespanns Stefan Schill und Christoph Merz mit 0:2 und überwintert mit 21 Punkten im Mittelfeld der Landesliga. weiter
  • 770 Leser
SPORT IN KÜRZE

Normannia feiert 4:0-Erfolg

Fußball. Der FC Normannia Gmünd erwischte in der wegweisenden Verbandsligapartie beim Tabellennachbarn SV Böblingen einen Sahnetag und konnte so einen ungefährdeten und hochverdienten 4:0-Sieg einfahren. weiter
  • 911 Leser

Türkspor muss Spielabbruch verantworten

Fußball, Bezirksliga
Das Bezirkssportgericht hat entschieden: Das abgebrochene Bezirksliga-Spiel zwischen Nattheim und Türkspor Heidenheim wird mit 3:0 gewertet. Türkspor erhält zudem eine Geldstrafe wegen Verschuldens des Spielabbruchs. weiter
  • 760 Leser

Vierter Sieg in Folge

Fußball, Verbandsliga: Essingen schlägt Ilshofen 1:0
Mit einem 1:0-Sieg über Ilshofen verabschiedet sich der TSV Essingen in die Winterpause. Ein frühes Tor von Stani Bergheim reichte den Ostälblern zum vierten Zu-Null-Dreier in Folge. TSV-Top-Torjäger Bastian Heidenfelder absolvierte seine letzte Partie für Essingen. weiter
  • 734 Leser
Regionalliga: KSV Kirrlach - KSK Furtwangen 31:7 (2:0); WKG Weitenau - Wieslet - ASV Nendingen II 16:10 (2:0); TuS Adelhausen II - KSV Tennenbronn 18:15 (2:0); AB Aichhalden - SV Eschbach 1967 18:12 (2:0); RG Hausen-Zell I - KG Fachsenfeld/Dewangen 22:7 (2:0).Tabelle:1. TuS Adelhausen II2. SV Eschbach 19673. KG Fachsenfeld/Dewangen4. RG Hausen-Zell weiter
  • 817 Leser
A-Jun. Verbandsstaffel NordFC Heilbronn — Spfr Lauffen 2:2SKV Rutesheim — SV Böblingen 2:3VfL Nagold — FV Sontheim/Brenz 6:1TSG Backnang — TSF Ditzingen 5:0VfL Herrenberg — FV Löchgau 1:4VfL Kirchheim/Teck — Spfr Schw, Hall 6:1FC Normannia — SG Sonn. Großaspach 6:11. FV Löchgau 13  11  2   weiter
  • 1061 Leser

Brillanter Auftritt der Ostalb-Bären

Ringen, Bundesliga, Play-Off-Runde: KSV Aalen gewinnt sieben Kämpfe beim 20:11 gegen den SC Luckenwalde
KSV-Trainer Patric Nuding konnte nach dem Kampf beim SC Luckenwalde hochzufrieden sein mit seinem Team, das erhobenen Hauptes die lange Heimreise antrat. Alles wieder offen, die Chancen bleiben mit dem 20:11-Sieg gewahrt für das Erreichen des Halbfinales. weiter

Schrezheim ist im Viertelfinale

Kegeln, Champions-League: KC Schrezheim gewinnt das Rückspiel gegen KK Subotica mit 6:2
Schrezheims Keglerinnen haben das Rückspiel der Champions League gegen KK Pionir Subotica gewonnen und stehen erstmals im Viertelfinale. Im vollen Kegeltreff am Kloster drehten die Mädels um Trainer Wolfgang Lutz die 3:5-Hinspielniederlage mit einem 6:2 (3412:3241 Kegel) auf ihren Bahnen in einen Sieg. weiter

KSV Aalen gewinnt in Luckenwalde 20:11

Ringen, 1. Bundesliga, Endrunde
Eine souveräne Vorstellung gelang den Ostalb-Bären in Brandenburg mit dem 20:11-Sieg beim Luckenwalder SC. Sieben Kämpfe gingen an die Aalener, fürs Halbfinale bleiben damit alle Möglichkeiten offen. Am kommenden Samstag geht`s nach Mainz, am Sonntag ringt der KSV in Nendingen. weiter
  • 5
  • 1720 Leser

Endlich der erste Heimsieg

Fußball, Landesliga: SV Ebnat schlägt zu Hause Mitaufsteiger SC Stammheim mit 3:1 (2:0)
Der SV Ebnat kann auch vor heimischer Kulisse in der Landesliga gewinnen: Gegen Mitaufsteiger SC Stammheim feierten die Härtsfelder um Trainer Branko Okic einen 3:1-Erfolg und geben damit die Rote Laterne ab. weiter

Leserbeiträge (4)

Sportfahrerehrung des MSC-Reichenbach

Der MSC führte am Freitag seine traditionelle Sportfahrerehrung durch.

Sportleiter Dieter Waschiczek lies die von den 8 aktiven Vereinsmitgliedern besuchten Veranstaltungen Revue passieren, bevor die einzelnen Aktiven ihre diversen Veranstaltungen und Platzierungen durch eine kleine Dia-Schau vortrugen.

Ein Höhepunkt im Jahr 2015 war die vom

weiter
  • 2887 Leser

Nikolausfeier des TSV Dewangen

Inzwischen schon traditionell feierte der TSV Dewangen den Jahresabschluss mit seinen Jüngsten am 2. Advent in der Wellandhalle.So ließen es sich die Kinder und Jugendlichen nicht nehmen, ihre mit vollem Eifer einstudierten Auftritte der Eltern und Großeltern zu präsentieren.Den kurzweiligen Nachmittag begann der Städtischen

weiter
  • 2064 Leser

Teuer und zuviel

Zum Stadtoval:Stadtoval ist Chefsache. Nun läuft dieses Gefahr, bereits in der Planungsphase aus dem finanziellen Ruder zu laufen. Die Entsiegelung: Zuerst 1,0 Millionen, dann 1,8 Millionen, jetzt geplant 2,5 Millionen Euro unter Zurücklassung eines Restrisikos, zu Lasten der Investoren. Dass dieses seitens der Investoren bei den Vertragsverhandlungen weiter
  • 4
  • 1361 Leser

Szeged erwies sich als das abgeklärtere Team

Kegeln, Champions League Männer:

Geburtstagskind Fabian Seitz glänzt mit überragenden 661 Kegeln

Schwabsbergs Kegler schafften im Rückspiel der Champions League gegen den ungarischen Meister Szegedi TE die Wende nicht mehr und scheiden nach zwei Niederlagen aus dem Wettbewerb in der Königsklasse der Kegler aus. Die Ungarn erwiesen

weiter
  • 3
  • 2342 Leser