Artikel-Übersicht vom Sonntag, 13. Dezember 2015

anzeigen

Regional (119)

KURZ UND BÜNDIG

Adventsfeier Philharmonischer Chor

Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd lädt seine Freundeskreismitglieder zur Mitgliederversammlung ein. Sie ist eingebettet in die Adventsfeier am Dienstag, 15. Dezember, um 19 Uhr im Saal der Städtischen Musikschule. Anmeldung ist erforderlich unter (07171) 42702. weiter
  • 693 Leser
POLIZEIBERICHT

Betrunken in Gegenverkehr

Mutlangen / Lindach / Brainkofen Am Samstag gegen 15.45 Uhr meldete eine Zeugin einen auffälligen Pkw, der von Mutlangen her über Lindach bis zum Kreisverkehr Brainkofen immer wieder auf die Gegenfahrbahn gekommen sei. Der Gegenverkehr musste ausweichen oder bremsen. Die Polizei hielt dann im Bereich Brainkofen eine 46-jährige Ford-Mondeo-Fahrerin an weiter
  • 994 Leser

Betrunken über die rote Ampel

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag um 3.36 Uhr fuhr eine 33-jährige Fordfahrerin auf der Königsturmstraße Richtung Osten. An der Einmündung zur Rosenstraße missachtete sie die rote Ampel und musste einem von rechts einfahrenden Taxi ausweichen. Dabei krachte sie in einen als Linksabbieger wartenden Opel, der in die Rosenstraße fahren wollte. Bei der Unfallaufnahme weiter
  • 906 Leser

Den Broadway nach Gmünd holen

Die Proben für „Hello Dolly!“ des Kolping Musiktheaters laufen auf Hochtouren
„Ich spür Musik klingen, hör mein Blut singen“ . Wenn der berühmte Titelsong „Hello, Dolly!“ zur Premiere am 29. Januar im Stadtgarten erklingt und Dolly Meyer in Begleitung der Kellner elegant das New Yorker Harmonia Garden Restaurant betritt, haben die Mitglieder des Kolping-Musiktheaters einen weiten Probenweg hinter sich. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung im Fokus

In altersentsprechenden Gruppen widmen sich Physiotherapeuten des Stauferklinikums der Entwicklung des Kindes. Der Kurs Gruppe III (für Kinder von 9 bis 12 Monaten) ist am Dienstag, 15. Dezember, von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr im MediCenter in der Familienschule in Mutlangen. Teilnahmegebühr 9 Euro. Anmeldung (07171) 701-1911 oder familienschule@stauferklinikum.de. weiter
  • 296 Leser

Familie mit Flüchtlingskind

Andra Esswein – Pflegemutter im Ostalbkreis – kümmert sich um einen 14-jährigen Syrer
Das ist für uns kaum vorstellbar, dass Eltern ihrem 14-Jährigen das wenige Geld geben, das sie entbehren können, und ihn dann in die Fremde schicken. Muhammad hat das erlebt. Der Junge ist so aus Syrien in den Ostalbkreis gekommen. Allein. Hier allerdings hat er großes Glück – und nur noch eine Angst: Dass er wieder weg muss. weiter
  • 5
  • 805 Leser
POLIZEIBERICHT

Fußgängerin angefahren

Schwäbisch Gmünd Kurz vor 12 Uhr erfasste am Samstag ein silberner Mercedes beim rückwärts Ausparken in der Weißensteiner Straße auf Höhe der Apotheke eine 83jährige Fußgängerin. Die Frau wurde vom Gehweg auf die Fahrbahn geschleudert und erlitt schwere Verletzungen. Ohne sich um das Opfer zu kümmern, flüchtete der silberne Mercedes C 220. Passanten weiter
  • 828 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geselliges Frühstück in der Südstadt

Am Dienstag, 15. Dezember, ist im Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33 ein gemeinsames Frühstück von 10 Uhr bis 12 Uhr. Es sind alle herzlich willkommen, die in geselliger Runde ein vom Team liebevoll zubereitetes Frühstück genießen wollen. Weitere Informationen bei der Südstadt-Koordinatorin Ute Nuding unter (07171) 8742813. weiter
  • 318 Leser

GUTEN MORGEN

So schön ist es, das Adventslicht im Büro, dass ihr die Kerze genügt und sie die Lampe gar nicht anmachen möchte. Obwohl es dämmert und im Raum schon ganz schön dunkel wird. „Es ist der dritte Advent“, erklärt sie jedem, der helfend den Schalter für die Elektrik bedienen möchte. Besinnlich sei das ja, räumt der Kollege ein. Aber irgendwie weiter
  • 834 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Herlikofen

Am Dienstag, 15. Dezember, ist um 19 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamts Herlikofen eine Sitzung des Ortschaftsrats. Als Tagesordnungspunkte sind nach der Bürgerfragestunde der Winterdienst und der Jahresrückblick 2015 vorgesehen. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen. weiter
  • 402 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsratssitzung in Lindach

Am Dienstag, 15. Dezember, ist im Sitzungssaal des Bezirksamts die Jahresabschluss-Sitzung des Ortschaftsrats Lindach. Beginn ist um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen der Jahresrückblick des Ortsvorstehers und Bekanntgaben. Die Bevölkerung ist eingeladen. weiter
  • 421 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizei auf Ziegenjagd

Aalen. Am Samstag kurz nach 12 Uhr wurde der Polizei ein freilaufender Ziegenbock gemeldet. Mehrere Versuche ihn einzufangen, scheiterten. Die Verfolgung verlief quer durch die Stadt, wobei es zu zwei Zusammenstößen zwischen Bock und Streifenwagen kam. Dabei wurde ein Reifen und die Felge beschädigt, so dass der Streifenwagen abgeschleppt werden musste. weiter
  • 5
  • 934 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadt, Land, Fluss – der Neckar

Der Neckar, von unseren Vorfahren der „Unzähmbare oder Wilde“ genannt, bietet auf seinem Weg von der Quelle bis zur Rheinmündung viel Interessantes. In einer kurzweiligen Multivisionsschau wird Professor Dr. Hans-Martin Haase am Dienstag, 15. Dezember, in der Seniorenhochschule über den Flusslauf, seine angrenzenden Siedlungen, seine Kraftwerke weiter
  • 413 Leser

Wie gefährlich ist das AKW Gundremmingen

Bericht im „Spiegel“
Eine aktuelle Studie soll dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ zufolge belegen, dass das Gundremminger AKW das leistungsstärkste, aber auch das gefährlichste noch am Netz befindliche Atomkraftwerk Deutschlands ist. weiter
  • 5
  • 750 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gospelchor aus Afrika

Am Montag, 14. Dezember, um 17 Uhr singt im Aalener Weihnachtsland auf dem Spritzenhausplatz ein afrikanischer Gospelchor ein Programm aus traditionellen Gospelsongs. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 472 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendliche im Dschihad

Über 550 deutsche Dschihadisten sind bislang in Richtung Kriegsgebiet ausgereist. Vor allem in den Reihen der brutalen Terrormiliz IS wollen sie als „Gotteskrieger“ dienen. Im Rahmen des Semesterthemas „Religionen in Konflikten“ im Studium generale, berichtet die islamische Religionslehrerin und Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor weiter
  • 433 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizei jagt Ziegenbock

Aalen. Tierischer Einsatz für die Polizei am Samstagmittag: Beamte waren quer durch Aalen auf der Jagd nach einem Ziegenbock, dabei kam es zu mehreren Zusammenstößen zwischen Polizei und Tier. Sogar ein Streifenwagen wurde beschädigt.Kurz nach 12 Uhr wurde im Bereich der Heidestraße ein freilaufender Ziegenbock gemeldet. Mehrere Versuche, das Tier einzufangen, weiter
  • 978 Leser

Familie mit Flüchtlingskind

Die Aalenerin Andra Esswein kümmert sich um einen 14-Jährigen, der ohne Begleitung aus Syrien kam
Das ist für uns kaum vorstellbar, dass Eltern ihrem 14-Jährigen das wenige Geld geben, das sie entbehren können, und ihn dann in die Fremde schicken. Muhammad hat das erlebt. Der Junge ist so aus Syrien in den Ostalbkreis gekommen. Allein. Hier allerdings hat er großes Glück – und nur noch eine Angst: Dass er wieder weg muss. weiter
  • 1204 Leser

Friedenslicht aus Bethlehem: Hoffnung schenken – Frieden finden

Es war ein bewegender Moment, als am Abend des Dritten Advents auf dem Aalener Bahnhof am Gleis eins eine große Menschenmenge auf das Friedenslicht von Bethlehem wartete. Es hatte einen weiten Weg hinter sich, von Bethlehem nach Wien und dann nach Stuttgart, wo es die Pfadfinder am Nachmittag abholten und nach Aalen brachten.„Die Sehnsucht nach weiter

GUTEN MORGEN

Hand aufs Herz: Ist Ihnen weihnachtlich zumute? Nein? Und das, obwohl Sie sicherlich bereits an drei bis sieben Weihnachtsfeiern teilgenommen haben? Womöglich einen Gottesdienst und den Weihnachtsmarkt besucht haben, durch die adventlich geschmückte Stadt geschlendert, ähm, gehetzt sind? Das Wohnzimmer weihnachtlich geschmückt, vielleicht sogar Plätzchen weiter
  • 1
  • 1299 Leser

Chance für junge Journalisten

Workshop in Berlin
Der Deutsche Bundestag, die Bundeszentrale für politische Bildung und die Jugendpresse Deutschland laden 30 junge Journalisten zu einem Workshop nach Berlin ein. Darüber informiert Bundestagsabgeordneter und Staatssekretär Norbert Barthle (CDU). weiter
  • 588 Leser

Den Broadway nach Gmünd holen

Proben für „Hello Dolly!“ des Kolping-Musiktheaters laufen auf Hochtouren
„Ich spür Musik klingen, hör mein Blut singen“ . Wenn der berühmte Titelsong „Hello, Dolly!“ zur Premiere am 29. Januar im Stadtgarten erklingt und Dolly Meyer in Begleitung der Kellner elegant das New Yorker Harmonia Garden Restaurant betritt, haben die Mitglieder des Kolping-Musiktheaters einen weiten Probenweg hinter sich. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Der Liederkranz Hülen spielt Theater

Die Theatergruppe des Liederkranzes Hülen probt das Stück „Kreuzfahrt im Schweinestall“. Das Ergebnis ihrer Probenarbeit präsentieren die Akteure an vier Abenden im Bürgersaal „Alte Schule“ in Hülen: am Samstag, 26., Sonntag, 27., Montag, 28. und Mittwoch, 30. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr. Ab 18.30 Uhr ist der Saal bewirtet. weiter
  • 113 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächsabend zum „Heiligen Jahr“

Papst Franziskus hat ein außerordentliches „Heiliges Jahr“ausgerufen. Die Kolpingsfamilie Neresheim wird im Mai 2016 eine Pilgerreise nach Rom unternehmen. Bei einem Gesprächsabend mit Pfarrer Adrian Warzecha am Dienstag, 15. Dezember, um 20 Uhr im Kolpingheim Neresheim, wird erläutert, was ein Heiliges Jahr ist, wie der Brauch die Stadt weiter
  • 720 Leser

Hirtennacht in Westerhofen

Viele Besucher aus den Nachbargemeinden machten sich zu Fuß auf nach Westerhofen, wo sie von weihnachtlichen Klängen der Stadtkappelle Lauchheim oder der Sängergruppe Westerhofen empfangen wurden. Ein Lagerfeuer vor der hölzernen Krippe, wärmende Öfen inmitten sternförmiger Tische, umringt von wunderschön gestalteten Hütten – die Dorfmitte verwandelte weiter
  • 865 Leser

Team mit Hund

Demenzbetreuung in der Seniorenheimat Schuppert
Im Team kümmern sich die Demenzbetreuer in der Seniorenheimat Schuppert um ihre Schützlinge. Verstärkt wird die Gruppe durch Therapiehund Paddy. weiter
  • 806 Leser

Wahrlich eine Labsal für Leib und Seele

Altenförderverein Waldstetten – Hohe musikalische Kunst beim NachtCafé in St. Johannes in Waldstetten
Wieder einmal stand das „NachtCafé“ in St. Johannes an, zu dem sich die Bewohnerinnen und Bewohner des Heimes und das „Betreute Wohnen“ zu einem Abend der besonderen Art zusammenfinden. Swabian Brass versüßte den besonderen Abend. weiter
  • 685 Leser

Weihnachtsrock im Irish Pub

Ellwangen. Dieses Jahr wird im Irish Pub wieder rockig Weihnachten gefeiert, denn am Samstag, 19. Dezember, um 21 Uhr stehen mit „NeverTheless“ fünf „alte Hasen“ des Musik-Business auf der Bühne. Sie haben sich vorgenommen, sowohl bekannte Rocksongs, als auch vergessene Juwelen aus Rock, Pop bis hin zum Chanson, die schon immer weiter
  • 992 Leser

Zu Weihnachten Leben schenken

Westhausen. Schwerkranken oder Verletzen Hoffnung und Leben zu schenken ist ein unbezahlbares Geschenk. Dazu braucht man keine herausragenden Fähigkeiten, sondern nur eine Stunde Zeit. Denn jede Blutspende schenkt Leben. Der DRK-Blutspendedienst bittet um Blutspenden am Mittwoch, 16. Dezember, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr, in der Propsteischule, Jahnstraße weiter
  • 746 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsfenster am Pfarrhaus

Am Dienstag, 15. Dezember, wird ein Fenster am Pfarrhaus als Adventsfenster erleuchtet. Treffpunkt ist 18 Uhr vor dem Pfarrhaus. Ein paar Minuten der Stille und der Besinnung, umrahmt von Adventsliedern, die von Cornelia Schultes musikalisch begleiten werden, sollen auf das Weihnachtsfest einstimmen. Im Anschluss wird noch Tee und etwas Gebäck angeboten. weiter
  • 288 Leser

Der Hektik des Alltags entfliehen

15. Lebendige Krippe auf dem Lammareal in Mutlangen mit Musik und Gesang eröffnet
Schon lange vor der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Peter Seyfried hatte sich der Platz an der Lebendige Krippe im Herzen von Mutlangen gefüllt. Bereits zum 15. Mal konnte der Schultes die Besucher an diesem Treffpunkt der Generationen begrüßen. Bis Heiligabend wird dort täglich bewirtet oder auch musiziert. weiter

Ein Orchester im Spielrausch

Das Jugendblasorchester gibt ein beeindruckendes Weihnachtskonzert in der Stadthalle
Ein Feuerwerk der guten Laune zündete das Jugendblasorchester beim Weihnachtskonzert in der Stadthalle. Vor vollem Haus präsentierten sich das Unter- und Oberstufenensemble in blendender Spiellaune. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Feier in der Vorweihnachtszeit

Am Mittwoch, 16. Dezember, um 18.30 Uhr ist in der St. Laurentiuskirche Waldstetten die Feier in der Vorweihnachtszeit der Franz von Assisi-Schule. Das Thema lautet „Immanuel - Gott mit uns“. Stimmungsvoll möchten die Akteure mit musikalischen und szenischen Beiträgen auf das Kommen des Gottessohnes hinführen. Im Anschluss bewirtet der Förderverein weiter
  • 283 Leser

Musikalischer Adventskalender

Ellwangen. Jeden Abend wird auch dieses Jahr wieder ein weiteres Fenster des Palais erhellt, dekoriert mit Bildern. Zudem wird wieder der „Musikalische Adventskalender“ die Besucher erfreuen: Nahezu jeden Abend gibt es einen vorweihnachtlichen Vortrag von Solisten, Chören oder Musikgruppen. Beginn ist, wenn nicht anders angegeben, jeweils weiter
  • 869 Leser

Nikoläuse für die LEA-Kinder

Ellwangen. Die Kinderbetreuung der LEA erlebte einen regelrechten Ansturm, als Nikolaussäckchen der Caritas verteilt wurden. In genähten Beuteln der Gruppe „sew a smile“ waren Waschhandschuhe der Firma Betzold und allerlei kleine Spenden, die im Laufe der Zeit eingegangen waren. Unter anderem Plätzchen des Lise-Meitner-Gymnasiums (Crailsheim) weiter
  • 5
  • 1071 Leser
POLIZEIBERICHT

Ortsschild umgefahren

Ellwangen-Pfahlheim. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam ein bisher unbekannter Autofahrer auf der Landesstraße 1076 am Ortsbeginn Pfahlheim nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei beschädigte er laut Polizei einen Maschendrahtzaun mit Metallpfosten auf einer Länge von rund 25 Metern und überfuhr auf Höhe des Stützpunktes der Straßenmeisterei auch weiter
  • 821 Leser

Schutzbedürftige sollen Heimat finden

Viele Besucher zur elften Waldstetter Weihnacht in der Stuifenhalle – tolles Musical begeisterte das Publikum
Zum elften Mal wurde am Sonntag die Waldstetter Weihnacht gefeiert. Mehr als 500 Besucher fanden den Weg in die Stuifenhalle, um gemeinsam einen besinnlichen Tag zu begehen. Mit Liedern des Chors „Con Brio“ vom Liederkranz Böhmenkirch wurden die vielen Besucher der Waldstetter Weihnacht willkommen geheißen. weiter
POLIZEIBERICHT

Wegen Reh ausgewichen

Frankenhardt. In den frühen Morgenstunden des Sonntags sprang dem Fahrer eines Fiat Bravo ein Reh vors Auto, worauf dieser nach rechts auswich und gegen die Leitplanke prallte. Der Mann war auf der L 1066 von Markertshofen in Richtung Gründelhardt gefahren. Das Reh wurde nicht erfasst und sprang weiter. Der am Fiat entstandene Schaden beläuft sich auf weiter
  • 876 Leser

Weihnachtskonzert auf hohem Niveau

Jugendkapelle und Stadtkapelle Neresheim bereiten in der Härtsfeldhalle einen glänzenden Abend der Blasmusik
Mit einem wohlgestalteten Programm begeisterten „Die junge JUKA“, Jugendkapelle und Stadtkapelle Neresheim in der Härtsfeldhalle. Beim Weihnachtskonzert wurde das zahlreich erschienene Publikum mit fein dargebotener Blasmusik beschenkt. weiter

Weihnachtsmarkt in der Weststadt

Einstimmen auf das Fest der Liebe konnten sich die Bewohner der Weststadt beim Weihnachtsmarkt der TSG Hofherrnweiler. Die Mitglieder des größten Aalener Sportvereins hatten auf dem VR-Bank Sportpark Stände aufgebaut, etwa eine überdachte Bar mit Glühwein, Punsch und anderen Getränken. Von weitem roch man schon die Krautschupfnudeln und Grillwürste, weiter
  • 694 Leser

Blasmusik im Sixpack vibriert

Begeisternde Stimmung in der Stadthalle beim „Blech-Duell-Revival“ von SWR 4
Blech ist Kult. Blech ist traditionell und modern gleichermaßen und ungeheuer vielseitig. Davon konnten sich die Besucher beim Nachklapp des SWR 4 Blech-Duells in der Stadthalle überzeugen und darüber hinaus Gutes tun für den Verein „Herzenssache hilft Kindern“. weiter

Musik und feines Kunsthandwerk

Schlossadvent in Fachsenfeld lockt mit vielfältigem Angebot
Zum dritten und letzten Mal öffnete das Schloss Fachsenfeld am Sonntag zum nunmehr dritten Advent seine Pforten. Die Besucher strömten in das historische Gemäuer und schlenderten entlang der Kunsthandwerkerstände oder betrachteten die Ausstellung. Harald Immig und Ute Wolf setzten musikalisch das i-Tüpfelchen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

„Still zünden wir ein Licht nun an“

Der Chor Cappello Nero aus Bartholomä lädt zum Konzert am Samstag, 19. Dezember, um 18 Uhr in der evangelischen Kirche in Bartholomä, und am Sonntag, 20. Dezember, um 18 Uhr in der Kirche in Königsbronn. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. weiter
  • 492 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Bartholomä

Der DRK-Blutspendedienst lädt zur Blutspende ein. Schwerkranken oder Verletzten Hoffnung und Leben zu schenken, ist ein unbezahlbares Geschenk. Es braucht dazu keine herausragenden Fähigkeiten, sondern nur eine Stunde Zeit. Denn jede Blutspende schenkt Leben. Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende am Montag, 14. Dezember, von 14.30 Uhr bis weiter
  • 357 Leser

Die Grünen besuchten das Polizeirevier

Landtagskandidaten auf Tour
Die Landtagskandidatin der Grünen, Veronika Gromann, und ihr Zweitkandidat Gabriel Baum waren zu einem Informationsbesuch auf dem Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd. Dort sprachen sie die Themen an, die Polizei und Bevölkerung bewegen. weiter
  • 5
  • 921 Leser

Musical bei der Seniorenfeier

„Alle Jahre wieder“: Kinder der Böbinger Grundschule bezauberten am Seniorenmittag die Gäste. Über 120 Kinder spielten das Musical „Leuchte, kleiner Stern“. Die Hauptdarsteller der vierten Klasse waren von Anja Nagel und Uli Jarosch bestens vorbereitet. Die passenden Lieder sangen unter der Leitung von Gisela Gräßle-Derer fast weiter
  • 741 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater beim Sport- und Gesangverein

„Die vermurkste Brautschau“ ist der Titel des Stückes der Theatergruppe des SGV Böbingen. Eine Besonderheit: Vor genau 30 Jahren war es schon einmal aufgeführt worden. Einige Spielerinnen und Spieler von damals sind diesmal wieder dabei. Die Aufführungen sind am 26., 28. und 30. Dezember in der SGV-Halle in Böbingen. Karten gibt es montags weiter
  • 278 Leser
Der besondere Tipp

Bachakademie mit Helmuth Rilling

Rund 70 Studenten aus fast zwanzig Ländern erarbeiten sich in dieser Woche unter der Anleitung von Helmuth Rilling, einem der wichtigen Bach-Kenner unserer Zeit, das „Weihnachtsoratorium“. Die Musiker kommen aus Europa, den USA, der Türkei, dem Libanon oder Brasilien. Das multikulturelle Ensemble präsentiert die Früchte seiner Arbeit am weiter
  • 848 Leser

Chance für junge Journalisten

Workshop in Berlin
Der Deutsche Bundestag, die Bundeszentrale für politische Bildung und die Jugendpresse Deutschland laden 30 junge Journalisten zu einem Workshop nach Berlin ein. Darüber informiert Bundestagsabgeordneter und Staatssekretär Norbert Barthle (CDU). weiter
  • 831 Leser

Mia-Seeger- Preis für David Wojcik

Unfallsicherung überzeugte
David Wojcik, HfG-Student im Studiengang Produktgestaltung, erhielt einen Anerkennungspreis der Mia Seeger Stiftung. Er überzeugte die Jury mit „Balloo“, einer Lösung zur Unfallstellensicherung bei Massenveranstaltungen. weiter
  • 842 Leser

Stimmungsvolle Weihnachtsmärkte

Auf dem Rathausplatz in Oberbettringen und den Kirchplatz Wetzgau/Rehnenhof war viel los am Sonntag
Stimmungsvolle Weihnachtsmärkte erlebten die Besucher am Sonntag in Bettringen und auf dem Rehnenhof. Programm, Angebot und kulinarische Köstlichkeiten waren perfekt auf die Jahreszeit abgestimmt. weiter

Winzerglühwein und leckere Fladen

Mit Fladen und Glühwein verwöhnte das Böbinger Backhäusle-Team am dritten Adventswochenende die Gäste beim Glühweinfestle auf dem Oberböbinger Dorfplatz. Die Fladen und der Apfelkuchen waren nach bewährten Rezepten aus Zutaten bereitet, die im biologischen und regionalen Anbau erzeugt worden sind. Ausgeschenkt wurde außerdem Winzerglühwein und alkoholfreier weiter
  • 795 Leser

Ein verbaler Fleischwolf beim Stiftsbund

Holger Paetz blickt zurück
20 Tage vor Silvester hat Holger Paetz beim Ellwanger Kulturverein Stiftsbund das zu Ende gehende Jahr Revue passieren lassen. Sein Fazit: „So schön war’s noch selten.“ Dabei ist 2015 noch gar nicht zu Ende. Paetz wird nachkarten müssen – mit den üblichen Verdächtigen. weiter

Musik zum Träumen

„DayDream“ spielt in der Theaterwerkstatt
So einen Abend mit Tagträumen ausklingen zu lassen, das hat schon was. „DayDream“, die Formation um Stephan Schwenk, hat es am Samstagabend in der Theaterwerkstatt leicht gemacht, sich in den Sonntag hinein zu träumen.Mit Solveigh Jacot hat die Band allerdings auch eine Musikerin mit einem Instrument, das sonst nur in Konzertsälen und dann weiter
  • 935 Leser
SCHAUFENSTER

Weihnachtsblues

Den traditionellen Weihnachtsblues gibt es am Samstag, 19. Dezember, ab 20 Uhr in der Kulturkneipe Häberlen in Gaildorf. Bassist Erkan Özdemir, Urgestein der europäischen Bluesszene, und seine Söhne Kenan Özdemir (Jahrgang 1994, Gesang und Gitarre) und Levent Özdemir (Jahrgang 1995, Schlagzeug) – sie verbindet Einflüsse aus über 60 Jahren Musikgeschichte. weiter
  • 1155 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Stumpfes“ in Neuler

Die neue Tournee – „Welttour“ – von Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle führt am 6. Mai auch nach Neuler. Karten für 23 Euro gibt es im Vorverkauf, ab sofort bei Lebensmittel Gaby Raab in Neuler oder allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen und unter www.mv-neuler.de. weiter
  • 396 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsfeier der Röhlinger Schule

Die Johann-Sebastian-von-Drey-Schule Röhlingen lädt am Mittwoch, 16. Dezember, um 18 Uhr zur vorweihnachtlichen Feier in die Kirche St.-Peter-und-Paul in Röhlingen ein. Im Anschluss übernimmt die Klasse 4 die Bewirtung und einzelne Klassen gestalten einen „Verkaufsbaum“ mit Anhängern, Windlichtern, Lesezeichen und weiteren Geschenkideen. weiter
  • 372 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung der THW-Jugend

Die THW-Jugend Ellwangen sammelt am Samstag, 19. Dezember, Altpapier im Ellwanger Stadtgebiet. Der Erlös kommt in vollem Umfang der Jugendarbeit zugute. Das gebündelte Altpapier wird ab 8 Uhr eingesammelt. weiter
  • 383 Leser

Ein Weihnachtsmarkt für Jung und Alt

Der Pfahlheimer Freizeitclub hatte fürs Wochenende den dritten Weihnachtsmarkt organisiert. Zum Auftakt und aufgrund der Schließung des örtlichen BAG-Marktes wurden heuer auf dem Dorfplatz erstmals Christbäume verkauft. Die Kinder des städtischen Kindergartens schmückten den zentralen Christbaum mit gebasteltem Weihnachtsschmuck. Dafür wurden sie mit weiter
  • 669 Leser

Eine Buche für die Buchenbergschule

Ellwangen. Da auf dem neu geschaffenen Aktiv-Pausenhof der Buchenbergschule für das Kleinspielfeld und den Einbau der Spielgeräte eine mächtige, aber leider kranke Esche weichen musste, sollte unbedingt wieder ein Baum als Schattenspender gepflanzt werden. Symbolträchtig wünschte sich die Schule eine Buche.Dank der rührigen Vorsitzenden des Fördervereins, weiter
  • 874 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Unterschneidheim

Die nächste Gemeinderatssitzung in Unterschneidheim findet am Montag, 14. Dezember, um 19 Uhr im Saal des Gasthauses „Zum Kreuz“statt. Es geht unter anderem um die Jagdverpachtung Geislingen und Nordhausen, Termine und Veranstaltungen im neuen Jahr sowie einen Rückblick auf das Jahr 2015. weiter
  • 253 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Wört tagt

Am Mittwoch, 16. Dezember, tagt der Gemeinderat Wört um 19.30 Uhr im Sitzungssaal. Die Sitzung ist öffentlich. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Landtagswahl 2016, die Sanierung des Spielplatzes Badbuck, der Bebauungsplan „Tauben“ in Wört und das Scoping-Verfahren „Kobeleshof“ in Ellwangen-Hintersteinbühl. weiter
  • 424 Leser

Hobbykünstler zeigen Geschenkideen

Der Rosenberger Adventsmarkt hat am Samstag mehrere hundert Besucher in den Ort gebracht. Rund um den Schulhof bei der Karl-Stirner-Straße und der Virngrundhalle hatten private Aussteller, wie auch viele Vereine ihre Stände aufgebaut. Der Musikverein Rosenberg bereicherte das kulinarische Angebot mit Schupfnudeln und Glühwein und die Volkstanzgruppe weiter
  • 627 Leser

Sorge um Flüchtlinge ist Pflicht

Kolpingsfamilie Ellwangen ehrt verdiente Mitglieder und erinnert an den Todestag des Gründers
Nach dem feierlichen Gottesdienst in St. Wolfgang, zelebriert von Pfarrer Michael Windisch und musikalisch mitgestaltet durch den Kolping-Männerchor unter Leitung von Ria Bullinger, feierten die Mitglieder der Kolpingsfamilie Ellwangen den 150. Todestag ihres Gründers Adolf Kolping. weiter
  • 1085 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verleihung der Staufermedaille

Am Donnerstag, 17. Dezember, wird Monsignore Erwin Knam für seine besonderen und vielseitigen Verdienste für die Allgemeinheit die Staufermedaille in Gold veliehen. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr im Festsaal der Marienpflege. weiter
  • 477 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wie die Tiere Weihnachten feiern wollten

Dieses adventliche Stück spielen die Kinder und Jugendlichen der Theatergruppe Gaishardt am Freitag, 18. Dezember, um 16.30 Uhr im Gottesdienst im DKR-Seniorenzentrum in Neuler. weiter
  • 345 Leser
Tagestipp

Eislaufbahn in Aalen

Mobile Eisbahn Aalen – Eislaufvergnügen für die ganze Familie. Auch in dieser Wintersaison vom 28. November 2015 bis einschließlich 21. Februar 2016 ist Eislaufen auf einer 800 Quadratmeter großen Eislaufbahn angesagt. Auch dieses Mal mit der bewährten Zeltüberdachung, sodass man wetterunabhängig Schlittschuhlaufen kann.Einzelkarte Erwachsene: weiter
  • 1417 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausfahrten des Skiclubs Kapfenburg

Der Skiclub Kapfenburg informiert über die ersten Ausfahrten in der neuen Wintersaison. Am Dienstag, 5. Januar, führt die Tour nach Nesselwang zur Mountain-Skiparty-Night mit Nachtskilauf und Après-Ski. Zur Zwei-Tages-Kursausfahrt nach Balderschwang geht es am Wochenende, 16./17. Januar. Am Samstag, 23. Januar, fährt der SCK für einen Tag nach Ehrwald. weiter
  • 306 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden und Leben retten

Der DRK-Blutspendedienst bittet am Mittwoch, 16. Dezember, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Propsteischule in Westhausen um lebensrettende Blutspenden. Blut spenden kann jeder ab 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Als besonderes Dankeschön erhalten alle Spender eine Handyhalterung. weiter
  • 380 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater an vier Abenden

Im Bürgersaal „Alte Schule“ in Hülen gibt Theater: am Samstag, 26., Sonntag, 27., Montag, 28. und Mittwoch, 30. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr. weiter
  • 315 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Mr. Scrooge“ in Abtsgmünd

Das St. Jakobus-Gymnasium Abtsgmünd veranstaltet am Donnerstag, 17. Dezember, um 19 Uhr einen adventlichen Musik- und Theaterabend. Band, Chor und Theatergruppe der Schule führen in der Aula das Stück „Mr. Scrooge“ nach der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens auf. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 365 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Grundschulkinder führen Theater auf

Seit den Sommerferien proben die Schülerinnen und Schüler der Klassen drei und vier der Friedrich-von-Keller-Schule das Theaterstück „Weihnachten auf Burg Kocherstein“. Am Mittwoch, 16. Dezember, ist es nun soweit. Es wird eine Aufführung um 16 Uhr und eine weitere um 19 Uhr in der Aula der Friedrich-von-Keller-Schule geben. Das Stück dauert weiter
  • 330 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater in Neubronn

Die Theatergruppe des Männergesangvereins Neubronn probt für die Theateraufführungen im neuen Jahr. Gespielt wird „Die wilde Kathy – oder so a Lotterwirtschaft“, ein Lustspiel in drei Akten. Aufführungen sind am 15./16./17. Januar sowie am 22. und 23. Januar im Dorfhaus Neubronn. Karten bei Nah & Gut Diepelt in Abtsgmünd und der weiter
  • 370 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Waldweihnacht am SAV-Wanderheim

Der Schwäbische Albverein Abtsgmünd lädt am Samstag, 19. Dezember, zur Waldweihnacht ein. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Eingang des Erlesweges. Von dort zieht der Fackelzug zum SAV-Wanderheim am Laubbachstausee. Dort sorgen Tom und Eddi mit Schorsch, der Kinderchor Lollipos, der Liederkranz „per tutti“, der Musikverein Abtsgmünd und die Alphornbläser weiter
  • 560 Leser

Heute... ... in der gelben Zelle

Adventstürchen: Die gelben Telefonhäuschen werden immer weniger
Da steht sie, irgendwie gottverlassen, direkt neben dem Rathaus in Elchingen. Ja, sie ist ein Relikt aus vergangenen Tagen. Sie ist ein Faustkeil inmitten der Industrie 4.0. Sie ist eine Telefonzelle, eine öffentliche auch noch. weiter

Rosemarie Abele ist Ehrenvorsitzende

Lebenshilfe ehrt ihre langjährige Chefin und bedankt sich für vier Jahrzehnte Engagement
Als „Mutter der Lebenshilfe“ hat sie Professor Dr. Manfred Köhnlein tituliert, in Schwäbisch Gmünd verkörperte sie die Lebenshilfe: Rosemarie Abele. Bei der Weihnachtsfeier der Lebenshilfe im Franziskaner wurde sie dafür zur Ehrenvorsitzenden ernannt. weiter
  • 775 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familientheaterstück in der Bibliothek

Sandra Jankowski und Frank Klaffke vom Theater Sturmvogel aus Reutlingen bieten mit ihrer Kinderfassung der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens ein ganz besonderes Weihnachtserlebnis für Kinder ab fünf Jahren und die ganze Familie. Am Donnerstag, 17. Dezember, gastieren sie um 15 Uhr mit dem Stück in der Stadtbibliothek Oberkochen. weiter
  • 389 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Renate Leithner, Kastellstr. 7, zum 80. Geburtstag.Aalen-Dewangen. Maria Hergenräder, Stuifenweg 5, zum 90. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Berta Hörth, Hüttlinger Str. 53, zum 90. Geburtstag.Bopfingen. Emma Minder, Wilhelm-Nagel-Weg 22, zum 75. Geburtstag.Westhausen. Viktor Hillebrand, Paul-Wilhelm-Keppler-Str. 33, zum 75. Geburtstag.Ellwangen. weiter
  • 875 Leser

Der Raub war nicht nachweisbar

Der 28-jährige Angeklagte musste vom Vorwurf des schweren Raubes freigesprochen werden
Weil er eine Tankstelle in Westhausen beraubt haben soll, musste sich ein 28-Jähriger vor dem Ellwanger Landgericht verantworten. Doch die Kammer konnte dem Mann trotz größtem Bemühen die Tat nicht nachweisen. Der Angeklagte wurde vom Vorwurf des schweren Raubes freigesprochen. weiter
  • 1
  • 693 Leser

Liebe, Plätzchen und Punsch

Vorweihnachtsmatinee „Tatsächlich Liebe“ lockt auch beim neunten Mal viele Besucher ins Kino
Geschichten, die eines gemein haben: die ganz große Liebe. Schön und schmerzhaft zugleich. Dem einen fliegt sie zu, der andere verzweifelt daran. Das Turmtheater stimmte am Sonntag zusammen mit der Gmünder Tagespost, auf Weihnachten ein. Dazu der Film „Tatsächlich Liebe“. weiter

Bachs strahlender Klang

Weihnachtsoratorium mit dem Oratorienchor Ellwangen und dem Ensemble Musica viva
Willibald Bezler hat Samstagabend das zunehmend gebannt lauschende Publikum in der voll besetzten evangelischen Stadtkirche Ellwangen mit seinem Oratorienchor schon mal ins neue Jahr mitgenommen. In den Kantaten IV-VI des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach. Wenn 2016 das Niveau dieses Vorgeschmacks wahrt, dürfen wir getrost nach vorne blicken. weiter

Jazz aus dem Norden

Doppelkonzert im Prediger in Schwäbisch Gmünd
Ähnlich wie in der nordischen Literatur schlagen nun die Jazzer neue Seiten auf. Mit dem 30-jährigen Marius Neset und seinem Quintett erreichten am Freitagabend ganz neue coole (Jazz)Töne den Prediger in Schwäbisch Gmünd.Die Gmünder Jazz Mission hatte zu einem Doppelkonzert geladen, das mit schätzungsweise 200 Besuchern eine tolle Resonanz fand. Eingeleitet weiter

Rosemarie Abele ist Ehrenvorsitzende

Lebenshilfe ehrt ihre langjährige Chefin und bedankt sich für vier Jahrzehnte Engagement
Als „Mutter der Lebenshilfe“ hat sie Professor Dr. Manfred Köhnlein tituliert, in Schwäbisch Gmünd verkörperte sie die Lebenshilfe: Rosemarie Abele. Bei der Weihnachtsfeier der Lebenshilfe im Franziskaner wurde sie dafür zur Ehrenvorsitzenden ernannt. weiter
  • 1055 Leser

Kartenvorverkauf für Prunksitzung

Aalen. Die Aalener Fasnachtszunft zum Sauren Meckereck (AFZ) lädt zu ihrer Prunksitzung am 30. Januar 2016 in die Stadthalle Aalen ein. Saalöffnung mit Sektempfang ist um 18.30 Uhr, um 19.30 Uhr beginnt das „reichhalitge Bühnenmenü“, kündigt die AFZ an. „Zu knusprig-saftigen Büttenreden in feurig-scharfer Läschtersoße reichen wir kurz weiter
  • 976 Leser

Sinatra-Abend mit viel Humor

Der ehemalige Ellwanger Kulturreferent Dr. Markus Raab präsentierte mit ausgewählten Musikern Sinatra-Songs
Zum 100. Geburtstag von Frank Sinatra hatte sich in der Galerie Maier am Ellwanger Marktplatz eine illustre Formation eingefunden, um sich und nebenher auch Frankie-Boy zu huldigen. Die überschaubare Gästeschar nahm die Session mit Humor. weiter

Verein hat drei neue Ehrenmitglieder

Herbert Dambacher, Alfred Kögler und Horst Pankratz singen seit 40 Jahren beim Liederkranz Ellenberg
Gesang aller Anwesenden und Weihnachtschöre eröffneten im Schützenhaus die Weihnachtsfeier des Liederkranzes Ellenberg. Höhepunkt war die Ernennung drei verdienter Sänger zu Ehrenmitgliedern. weiter
  • 713 Leser

Wichteltreiben in Schrezheim

Wenn „O du fröhliche“ und „Schneeflöckchen, Weißröckchen“ über den Schrezheimer Festplatz klingen, dann ist es soweit: Der Musikverein hat wieder einen Weihnachtsmarkt auf die Beine gestellt. Im Hüttendorf mit kulinarischen Köstlichkeiten, Tombola und Verkaufsständen ist für jeden etwas dabei. Umrahmt wurde der Weihnachtsmarkt weiter
  • 808 Leser

Don Kosaken Chor in Westhausen

Westhausen. Der Gesangverein Concordia Westhausen präsentiert zum 150-jährigen Bestehen am Samstag, 5. März 2016, den Don Kosaken Chor Serge Jaroff. Der Weltklassechor gastiert in der Turn- und Festhalle in Westhausen unter der Leitung von Wanja Hlibka. Karten im Vorverkauf kosten 18 Euro, an der Abendkasse 20 Euro. Der Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 1383 Leser

Einbruch in ein Wohnhaus in Westhausen

Einbruch durchs Fenster
Schon wieder ein Einbruch: Diesmal hat es ein Wohnhaus in Westhausen erwischt. Die Einbrecher hatten dabei aber leichtes Spiel: Ein Fenster war angekippt, so kamen sie hinein. weiter
  • 903 Leser

Edle Glaskunst und feine Würste

Lauschaer Glasbläser und Kunsthandwerker luden zum traditionellen Kugelmarkt in Heubach
Für echte Weihnachtsschmuckfans ist das dritte Adventswochenende im Kalender stets dick angestrichen. Denn da ist in Heubach seit vielen Jahren ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art: der Kugelmarkt. An diesem Samstag und Sonntag hat er wieder hunderte Gäste auf den Schlossplatz und in die Silberwarenfabrik gelockt. weiter

Royales Weinwissen im Prediger

Siebter Remstaler Weintreff lockt am Samstag 500 Gäste zum Gaumenkitzel
Mit dem Weinglas in der Hand schlendern am Samstag die Besucher des siebten Remstaler Weintreff die Schlemmermeile entlang. 21 Winzer und zwei Weingenossenschaften kredenzen hier teilweise prämierte Tropfen. Charmantes Fachwissen steuert Weinkönigin Mara Welz bei. weiter

Edle Glaskunst und feine Würste

Lauschaer Glasbläser und Kunsthandwerker luden zum traditionellen Kugelmarkt in Heubach
Für echte Weihnachtsschmuckfans ist das dritte Adventswochenende im Kalender stets dick angestrichen. Denn da ist in Heubach seit vielen Jahren ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art: der Kugelmarkt. An diesem Samstag und Sonntag hat er wieder hunderte Gäste auf den Schlossplatz und in die Silberwarenfabrik gelockt. weiter

Gespielt, geehrt und die Zuhörer bestens unterhalten

Ein nicht alltägliches Jubiläum konnte Ewald Ehm im Rahmen des gut besuchten Adventskonzerts in der Dreißentalhalle feiern. Ehm, seit fünf Jahrzehnten musikalisches Rückgrat bei der Stadtkapelle, wurde vom Blasmusikverband Ostalb und von seiner Stadtkapelle ausgezeichnet. Eine richtige Punktlandung war überdies die Premiere, als sich die Stadtkapelle weiter
  • 1011 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Feierstunde in der Schloss-Scheune

Am Montag, den 14. Dezember, wird in der Schloss-Scheune in Essingen die Blutspenderehrennadel an verschiedene Mehrfachspenderinnen und -spender verliehen. In diesem Rahmen findet ebenfalls die Verleihung der Essinger Sport- und Kulturmedaille statt. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr. weiter
  • 445 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Italienischer Liedermacher in Essingen

Die Veranstaltung mit dem „Gianmaria Testa Duo“ am 22. Januar in der Schloss-Scheune Essingen muss wegen einer schwerwiegenden Krankheit von Gianmaria Testa ausfallen. Kurzfristig konnte der italienische Liedermacher Piero Sidoti als Einspringer gewonnen werden. Die für das Konzert mit Gianmaria Testa bereits gelösten Karten behalten ihre weiter
  • 466 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kehr ein – sing mit

Unter dieser Überschrift bittet der Liederkranz Essingen am Montag, 14. Dezember, ab 19.30 Uhr zum gemütlichen Beisammensein und offenen Singen in das Gasthaus „Adler“ in Essingen. weiter
  • 952 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neujahrskonzert ist ausverkauft

Die Karten für das Neujahrskonzert des Liebhaberorchesters Essingen am Freitag, 29. Januar, in der Schloss-Scheune sind bereits restlos vergriffen. weiter
  • 447 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorbereitung der Landtagswahl

Mit der Vorbereitung der Landtagswahl am 13. März 2016 befasst sich der Essinger Gemeinderat auf der Sitzung am Donnerstag, 17. Dezember, um 18 Uhr im Rathaus. Weitere Themen sind der Haushaltsplan für das kommende Jahr sowie der Abschluss von Stromlieferverträgen. weiter
  • 366 Leser

Gewinnzahlen des Lionskalenders

Bopfingen. In der Adventskalender-Tombola des Lions Club Ostalb Ipf wurden für Sonntag, den 13. Dezember, bzw. Montag, den 14. Dezember, diese Gewinne gezogen: Sonntag: Kalendernummer 6: eine Kräutermassage, Meta Hauber- Gerlach, Massage-Praxis Bopfingen; Nummer 910: eine Ballonfahrt SchwäPo Aalen; Nummer 1026: Fußballflipper für 2 Spieler, Walter-VerwaltungsGmbH, weiter
  • 719 Leser

Innehalten bei stimmungsvoller Musik

„Musik im Advent“: Ensembles und Solisten der Musikschule am Ipf bieten ein abwechslungsreiches Programm
„Einander Zeit schenken“, dafür plädierte Musikschulleiter Gebhard Schmid, der am Samstagnachmittag die vielen Besucher in der Katharinenkirche in Bopfingen zum Adventskonzert der Musikschule Bopfingen begrüßte. weiter
  • 867 Leser

Brillante Blasmusik in Kirchheim

Beim Jahreskonzert spielen das Nachwuchsorchester, die Jugendkapelle und die Blaskapelle
Einen glänzenden Eindruck hat die Blaskapelle Kirchheim am Samstagabend bei ihrem Jahreskonzert in der Turn- und Festhalle gemacht. Unter Leitung von Eberhard Geiger brannten die Musiker ein wahres Klangfeuerwerk ab. weiter

Mitreißend: Musik von Mosch

Fulminantes Jahreskonzert der Röttinger Blasmusik im Bürgersaal
Auf den Spuren von Blasmusiklegende Ernst Mosch wandelte die Röttinger Blasmusik bei ihrem Jahreskonzert. Im voll besetzten Bürgersaal ließ man einen Klassiker auf den anderen folgen, zur Freude des hellauf begeisterten Publikums. weiter

Hörgenuss zum 90. Geburtstag

Konzert des Musikvereins Hüttlingen mit Spendenübergabe an katholische Kindergärten
Das Jahresabschlusskonzert des Musikvereins Hüttlingen wurde zum i-Tüpfelchen eines ganz besonderen Jahres: Vor 90 Jahren wurde der Musikverein gegründet. Sowohl die Jugend als auch die Aktiven boten in der Limeshalle am Samstag ein facettenreiches Musikprogramm. Und einen Scheck gab’s dazu. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Adventskonzert des THG

Alle Musikensembles des Theodor-Heuss-Gymnasiums gestalten gemeinsam am Dienstag, 15. Dezember, um 19 Uhr ein Adventskonzert in der Salvatorkirche. Der Eintritt zur musikalischen Einstimmung auf die Weihnachtszeit ist frei. weiter
  • 411 Leser

Treue Mitglieder im AWO-Ortsverein

Nikolausfeier der AWO im DRK-Rettungszentrum: Klara, Paul und Theresa aus dem AWO-Kinderhaus musizierten, der Nikolaus (Albrecht Schmid) lobte den Ortsverein, „der in den vergangenen Monaten Unglaubliches geleistet hat“, und Vorsitzende Heidi Schroedter ehrte langjährige Mitglieder: für 10 Jahre Mitgliedschaft Andreas Böhme, Josef Brai, weiter
  • 1
  • 902 Leser

Tierischer Einsatz quer durch Aalen

Polizei auf Bock-Jagd - Auto beschädigt
Tierischer Einsatz für die Polizei am Samstagmittag: Beamte waren quer durch Aalen auf Ziegenbock-Jagd, dabei kam es zu Zusammenstößen zwischen Polizei und Tier. Sogar ein Streifenwagen wurde beschädigt. weiter
  • 5
  • 3037 Leser

Fußgängerin angefahren und einfach abgehauen

Polizei sucht Zeugen

Schwäbisch Gmünd. Kurz vor 12 Uhr erfasste am Samstag ein

silberner Mercedes beim rückwärts Ausparken in der WeißensteinerStraße auf Höhe der Apotheke eine 83-jährige Fußgängerin. DieFrau wurde vom Gehweg auf die Fahrbahn geschleudert und erlittschwere Verletzungen. Ohne sich um das Opfer zu kümmern,

weiter
  • 955 Leser

Ein verbaler Fleischwolf

Holger Paetz blickt beim „Stiftsbund" auf 2015 zurück
20 Tage vor Silvester hat Holger Paetz beim Ellwanger Kulturverein Stiftsbund das zu Ende gehende Jahr Revue passieren lassen. Sein Fazit: „So schön war’s noch selten.“ Dabei ist 2015 noch gar nicht zu Ende. Paetz wird nachkarten müssen – mit den üblichen Verdächtigen. weiter

Grandioses Schulkonzert

Musik im Advent der Karl-Kessler-Realschule
Die zahlreichen Zuhörer, welche zur traditionellen „Musik im Advent“ der Musikensembles der Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen gekommen waren, wurden mit einem abwechslungsreichen Programm unterhalten: Sowohl traditionelle weihnachtliche Melodien wie auch fetzige moderne Arrangements formierten sich zu einem eindrucksvollen musikalischen weiter

Regionalsport (24)

ASV Mainz – KSV Aalen 17:16

57 G: Magomed Salavatov – Mariusz Los 0:4 (TÜ, 0:15); 130 F: Geno Petriashvili – Daniel Ligeti 4:0 (TÜ, 15:0); 61 F: Ilir Sefaj – Ahmet Peker 0:4 (TÜ, 4:20); 98 G: Daigoro Timoncini – Ilyas Özdemir 4:0 (TÜ, 16:0); 66 G: Wladimir Berenhardt – Ismail Baygus 0:2 (2:9); 86 F: Selim Yasar – Benjamin Sezgin 1:0 (4:2); 66 weiter
  • 1035 Leser

SG2H verpasst der HG eine Derby-Klatsche

Die SG Hofen/Hüttlingen II hat das Bezirksklassenderby bei der HG Aalen/Wasseralfingen in der Karl-Weiland-Halle mehr als deutlich für sich entschieden: Mit 32:14 (15:6) dominierten sie das Spiel in des Gegners Halle. Beim 2:1 nach gut sieben Minuten sollte die HG letztmals in Führung gewesen sein. Schon zur Pause war der Rückstand der HG auf neun Tore weiter
  • 930 Leser

ASV Nendingen – KSV Aalen

57 G: Victor Ciobanu – Mariusz Los 2:0 (10:5); 130 F: Nicolai Ceban – Daniel Ligeti 0:2 (0:4); 61 F: Ghenadie Tulbea – Ahmet Peker 0:3 (1:12); 98 G: Peter Öhler – Tolga Kalay 4:0 (TÜ 16:0); 66 G: Benjamin Raiser – Ismail Baygus 2:0 (3:0); 86 F: Piotr Ianulov – Serghei Vasilev Shishkov 4:0 (TÜ 16:0); 66 F: Yowlys weiter
  • 1149 Leser

Carina Vogt landet doppelt in den Top-Ten

Skispringen, Weltcup
Platz vier und Platz sieben: Carina Vogt hat bei den Weltcupspringen in Nischni Tagil (Russland) aufsteigende Form gezeigt, ihre erste Podestplatzierung aber knapp verpasst. „Wir sind auf einem guten Weg“, urteilt Bundestrainer Andreas Bauer. weiter
  • 556 Leser
SPORT IN KÜRZE

Deftige Niederlage für TSB

Handball. Im letzten Spiel der Hinrunde und des Handballjahres 2015 hat der TSB Gmünd in der Oberliga eine deftige Niederlage kassiert. Beim 22:33 bei der SG Heidelsheim/Helmsheim lag der TSB auch schon zur Pause mit 10:16 deutlich zurück. „Wir haben heute in allen Belangen enttäuscht“, sagt Trainer Michael Hieber. Die Gesamtbilanz nach weiter
  • 862 Leser

Es gibt wieder ein Zeitungsbier

Aktion von SP und Rothaus
Wieder gibt’s ein Zeitungsbier – dank der Aktion der Brauerei Rothaus und der Schwäbischen Post. Diesmal für einen Zuschauer beim Handball-Bezirksklasen-Derby der HG Aalen/Wasseralfingenn gegen die SG Hofen/Hüttlingen II. weiter
  • 798 Leser

Gleich ganze sieben Kämpfe enden vorzeitig

Ringen, 1. Bundesliga, Endrunde: KSV Aalen 05 unterliegt in Mainz 16:17
Nach dem 9:15 im Heimkampf gegen die Mainzer musste der KSV auch in der Sporthalle am großen Sand die Punkte lassen. Nicht damit gerechnet hatte man, dass Daniel Ligeti im Freistil-Schwergewicht die kompletten vier Punkte abgeben würde. weiter
  • 743 Leser

KG profitiert vom Fehler der Gäste

Ringen, Regionalliga: 32:0-Wertung für die KG
Die KG Fachsenfeld/Dewangen siegt durch einen Aufstellungsfehler der Aichhaldener bereits auf der Matte mit 32:0. So bleibt die KG vor dem letzten Kampftag beim designierten RegionalligaMeister Adelhausen II auf dem dritten Tabellenplatz. weiter
  • 751 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSV verschenkt Punkt

Fußball. Die Fußballerinnen des TSV Crailsheim verloren zu Hause gegen Borussia Mönchengladbach mit 3:4. Mit 2:0 (durch zwei Tore von Lisa Wich) und 3:1 (Luisa Scheidel) lag Crailsheim zwischenzeitlich vorn, ein Doppelschlag der Gäste in der 72. und 75. Minute drehte das Spiel zum 3:4. Crailsheim steckt weiter im Tabellenkeller fest. weiter
  • 871 Leser

Halbfinale endgültig abgehakt

Ringen, 1. Bundesliga, Endrunde: KSV Aalen 05 beim 6:23 gegen den ASV Nendingen chancenlos
Das Halbfinale findet definitiv ohne den KSV Aalen statt. Vor dem letzten Rückrundenkampf ist der ASV Nendingen lupenrein durch. Der Kampf der Mainzer in Nendingen hat ebenso wenig Bedeutung fürs Erreichen des Halbfinales wie der Heimkampf des KSV gegen Luckenwalde am kommenden Samstag um 19.30 Uhr. weiter
  • 1027 Leser
SPORT IN KÜRZE

MADS siegen weiter

Volleyball. Die Oberligavolleyballer der Spielgemeinschaft MADS Ostalb haben ihr Heimspiel in Mutlangen mit 3:1 gegen TG Bad Waldsee gewonnen. Im ersten Satz taten sich die Spieler von Trainer Frieder Henne noch schwer, danach lief es besser und der Erfolg bei der Heimspielpremiere in Mutlangen wurde eingefahren. Die MADS sind damit Tabellenzweiter. weiter
  • 1124 Leser
Landesliga IITSGV Waldstetten – Spfr. Dorfmerkingen 1:2FV 09 Nürtingen – SV Ebersbach/Fils 0:1SC Geislingen – TSV Köngen 1:21. Calcio Leinfelden-E. 16  11  3   2  36:19  362. SV Ebersbach/Fils 16  11  3   2  24: 7  363. TSV weiter
  • 617 Leser

„Machbare Gruppe“ für Deutschland

Fußball, Europameisterschaft: Die deutsche Nationalmannschaft trifft in Frankreich auf Polen, Ukraine, Nordirland
Die Gegner der deutschen Nationalmannschaft für die Gruppenphase der Europameisterschaft stehen fest. Die Löw-Elf trifft auf Polen, Ukraine und Nordirland. „Machbar“ sagen Fußballaktuere der Ostalb in unserer Umfrage. weiter
  • 830 Leser

Essingen trifft auf SGV Freiberg

Fußball, WFV-Pokal
Der TSV Essingen ist als letzte Mannschaft von der Ostalb noch im laufenden WFV-Pokal vertreten. Im Viertelfinale trifft der Verbandsligist am 6. April auf Oberligist SGV Freiberg. weiter
  • 811 Leser

Sorg mit drei Toren

Fußball, Kreisilga B II
Heuchlingen II – Böbingen II 4:0 (3:0)Der TV Heuchlingen legte los wie die Feuerwehr: Markus Sorg brachte den TVH nach 22 Minuten mit einem lupenreinen Hattrick in Führung. Böbingen hatte keine Chancen und so setzte Köhnleich kurz vor Schluss das 4:0.Tore:1:0, 2:0, 3:0 Sorg (4., 6., 22.), 4:0 Köhnlein (88.) weiter
  • 939 Leser

Stimmen zum Spiel – Dietterle: „Am Ende leichtes Zittern“

Helmut Dietterle, SFD-Trainer: „Wir mussten schon wieder vier Spieler ersetzen, dafür haben wir es ordentlich gemacht und am Ende auch verdient gewonnen, allerdings hätten wir auch früher den Sack zumachen müssen. Am Ende war wie so oft leichtes Zittern angesagt.“Leo Gjini, TSGV-Trainer: „Es ist wie verhext. Wieder hatten wir Pech. weiter
  • 957 Leser

KSV Aalen 05 ohne Chance beim deutschen Meister

Ringen, 1. Bundesliga, Endrunde: KSV verliert beim ASV Nendingen
Beim ASV Nendingen setzte es gestern Abend für die Ostalb-Bären eine 23:6-Niederlage. Nur Peker, Kazakevic und Ligeti konnten ihre Kämpfe gewinnen. Auch der Nachholkampf aus dem Vorkampf ging verloren. Ilyas Özdemir unterlag Weltmeister Frank Stäbler. Der Hinkampf ging demnach mit 14:10 an den amtierenden deutschen Meister. weiter
  • 1686 Leser

Carina Vogt auf vier und sieben

Skispringen, Weltcup: Gmünderin holt zwei Top-Ten-Plätze in Russland – Anna Rupprecht punktet
Platz vier und Platz sieben: Carina Vogt hat bei den Weltcupspringen in Nischni Tagil (Russland) aufsteigende Form gezeigt, ihre erste Podestplatzierung aber knapp verpasst. „Wir sind auf einem guten Weg“, urteilt Bundestrainer Andreas Bauer. Erfreulich: Auch Anna Rupprecht sammelte als 19. Weltcuppunkte. weiter
  • 817 Leser

Ein Unglück kommt selten allein

Fußball, 3. Liga: Aalen kassiert beim 1:1 in Chemnitz schnelles Gegentor und verliert Keeper Bernhardt
1:1 in Chemnitz. Das fünfte Unentschieden aus den vergangenen sechs Spielen ist eines, das sich der VfR Aalen redlich verdient hat. Immerhin musste die Vollmann-Elf zwei Nackenschläge wegstecken. Nach der CFC-Blitzführung begann Aalen die Partie quasi mit einem Rückstand. Gemäß dem Sprichwort „Ein Unglück kommt selten allein“ wurde später weiter

Neuzugänge sind keine geplant

Interview: Markus Thiele
Wenn der VfR Aalen sein Ziel, 28 Punkte, zu Weihnachten erreichen will, muss er am kommenden Samstag sein Heimspiel gegen Fortuna Köln gewinnen. Das „wäre traumhaft“, sagt der für den sportlichen Bereich zuständige VfR-Geschäftsführer Markus Thiele, der sich am Transfergeschehen in der Winterpause nicht beteiligen möchte. Daniel Bernhardt weiter
  • 5
  • 1662 Leser

Stimmen zum Spiel: „Jetzt gegen Köln einen Dreier holen“

Peter Vollmann (VfR-Cheftrainer): „Schlechter hätten wir nicht reinkommen können. Aber wir haben einen Riesenaufwand betrieben und uns dafür in der zweiten Halbzeit belohnt. Wir haben vernünftig Fußball gespielt und uns auch durch die Rückschläge nicht aus der Ruhe bringen lassen. Wir haben uns nicht vesteckt, hatten mehr Chancen als Chemnitz weiter
  • 1138 Leser

SFD verdienen sich den 2:1-Sieg

Fußball, Landesliga: TSGV Waldstetten unterliegt zu Hause mit 1:2 (0:1)
„Eigentlich hätte man auf so einem katastrophalen Acker nicht spielen dürfen“, schimpfte nach der Begegnung ein Waldstetter Spieler. Den Gästen war das nach dem Nachholspiel zwischen dem TSGV Waldstetten und den Sportfreunden Dorfmerkingen letztlich egal – sie freuten sich ausgelassen über den erkämpften 2:1-Sieg. weiter

Platz sieben für Carina Vogt

Skispringen, Weltcup in Nischni Tagil: Auch im zweiten Wettkampf verpasst die Gmünderin das Podest
Nichts war es mit dem ersten Platz auf dem Treppchen in dieser Saison. Nach Platz vier am Samstag reichte es auch beim zweiten Wettkampf in Nischni Tagil nach einem schwachen Sprung im ersten Durchgang (88,5 Meter, Platz 16) nicht ganz nach vorne. Mit einem starken zweiten Sprung auf 96 Meter verbesserte sich die 23-Jährige immerhin noch auf Rang sieben. weiter
  • 1518 Leser

Leserbeiträge (3)

Erfolgreiche Hundeprüfung am Nikolaustag

Beim Verein für Deutsche Schäferhunde war zu einem ungewöhnlich späten Kalendermonat eine Prüfung: Am 6. Dezember. Die letzten Prüfungen im Jahr sind normalerweise im Herbst.Für diese Jahreszeit war die Witterung verhältnismäßig mild.Alle angetretenen zehn Deutsche Schäferhunde zeigten mit ihren

weiter
  • 3372 Leser

Müll im Hüttfeld

Zur Müllverbreitung im Hüttfeld:Bei dem namenlosen Weg zwischen Ludwigstraße 49 und der Rombacher Straße häuft sich immer mehr Müll an, der auch zu stinken anfängt. Dort grüßen sich die Ratten. Und zudem laufen täglich die Studenten sowie andere Menschen vorbei, auch bei Heimspielen des VfR Aalen, und müssen sich dieses Unheil mit anschauen. Und es weiter

Wertvolles erhalten

Zu den Häusern in der Aalener Braunnenstraße:Wenn man diese beiden mehr als 100 Jahre alten Häuser betrachtet, fällt einem sofort auf, dass der damalige Architekt eine künstlerisch-geistige Leistung erbracht hat, die den in der Nähe stehenden Siedlungen und Häusern fehlt, die meist in den 50er und 60er Jahren entstanden sind. Deren Uniformität ist natürlich weiter
  • 3
  • 1352 Leser