Artikel-Übersicht vom Sonntag, 27. Dezember 2015

anzeigen

Regional (81)

Brandstiftung in Mehrfamilienhäusern

22-Jähriger wurde unweit des Tatortes festgenommen
In zwei Mehrfamilienhäusern in Wallerstein nahe Bopfingen wurden Feuer gelegt. Sechs Menschen mussten mit Rauchvergiftungen nach Aalen ins Krankenhaus gebracht werden. In den Häusern leben Menschen mit Migrationshintergrund, die Polizei geht momentan aber nicht von einem fremdenfeindlichen Hintergrund der Tat aus. Ein 22-Jähriger Mann wurde unweit des weiter

Gritzbach ehrt langjährige Mitarbeiter

Die Utzmemminger Spedition Gritzbach konnte bei ihrer traditionellen Weihnachtsfeier mehrere Mitarbeiter für langjährige Betriebstreue und Engagement ehren. Geschäftsführer Helmut Gritzbach bedankte sich bei Prokurist Rolf Mack für 40 Jahre als große Unterstützung der Geschäftsleitung. Zudem bedankte er sich bei den Kraftfahrern Reiner Risch für 15 weiter
  • 726 Leser

SozialführerscheinBopfingen

Bopfingen. An acht Kursabenden von Januar bis April 2016 führen qualifizierte Referenten durch Themen wie „Rechtliche Fragen zum Ehrenamt“, „Hilfsangebote für Menschen in schwierigen Lebenslagen“, „Leben mit Hartz IV“, „Grundlagen für gelingende Gespräche“ oder „Sozialrechtliche Fragen“. Der weiter
  • 778 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar „Rund ums Kind“

Der Elternbeirat des Kinderhauses Gutenbach veranstaltet am Samstag, 5. März, einen Basar „Rund ums Kind“ in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Die Nummernvergabe erfolgt in der Woche vom 11. bis 15. Januar per E-Mail an basaroberkochen@email.de. weiter
  • 307 Leser

Betreuung gut aufgestellt

Kinderhaus Wiesenweg hat Entspannung gebracht
„Wir haben in den letzten Jahren die Kinderbetreuung in Oberkochen kontinuierlich ausgebaut und sind auf einem guten Weg“, so Bürgermeister Peter Traub im Gespräch mit dieser Zeitung. weiter
  • 606 Leser

Fackelwanderung in rauer Nacht

Abtsgmünd. Die Raunächte sind eine Zeit des Übergangs. Der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald bietet in dieser geheimnisvollen Zeit zwischen den Jahren am Sonntag, 3. Januar, eine rund 2,5-stündige Fackelwanderung durch den winterlichen Wald mit Naturparkführerin Helene Angstenberger an. Durch Geschichten, Märchen und Sagen erfahren die Teilnehmer weiter
  • 540 Leser

In froher Gemeinschaft

Oberkochen. „Es ist einfach schön, hier im Schillerhaus Weihnachten zu feiern“, meinte eine ältere Besucherin, die das ganze Jahr über jeden Mittwoch ins Schillerhaus kommt, wenn Kerstin Gangl ihren Bürgertreff veranstaltet. Der große Jahreshöhepunkt war die gemeinsame Feier am Heiligen Abend. Als Festtagesgericht hatte Kerstin Gangl eine weiter
  • 626 Leser

Kammerchor in Abtsgmünd

Abtsgmünd. Den Auftakt in das Kulturjahr 2016 der Kulturstiftung Abtsgmünd macht am Freitag, 15. Januar, um 19 Uhr der Junge Kammerchor Ostwürttemberg in der Kochertal-Metropole. Der A-Cappella-Projektchor, der aus rund 40 singbegeisterten jungen Leuten besteht, feiert 2016 sein zehnjähriges Bestehen mit einem weltlichen „Best Of“-Programm. weiter
  • 764 Leser

Weihnachtsfeier im Altenheim St. Lukas

Das Alten- und Pflegeheim St. Lukas lud zum Heiligen Abend die Angehörigen und Bewohner ein. Heimleiterin Ute Sturm begrüßte die Bewohner und die erschienenen Angehörigen mit dem Gedicht „Zeit“. Sie bedankte sich für das Vertrauen, das man dem Hause entgegen gebracht hat. Martin Diemer und seine Engelkinder sowie Larissa Weiser verzauberten weiter
  • 1107 Leser
Letzte Vorstellung des „Männerhorts“ am heutigen Montag, 28. Dezember, in der Jagstzeller Festhalle. Die Aufführung beginnt um 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr. weiter
  • 1093 Leser

Auszeichnungen für Mitarbeiter

Ellwangen. Irmgard und Josef Köppel von der Firma Köppel Busreisen feierten mit den Mitarbeitern in Pfahlheim ihre Weihnachtsfeier. Der Firmenchef konnte auf ein gutes Jahr mit hoher Kundenzufriedenheit hinweisen. Außerdem konnte er auf die Auszeichnung von Reinhold Köppel und Sascha Werlein für unfallfreies Fahren hinweisen. Köppel wurde für 20 Jahre weiter
  • 833 Leser

Direkte Spenden für den guten Zweck

Der Inhaber der Hüttlinger Apotheke am Markt, Jens Boving, übergab eine Spende in Höhe von 1000 Euro an Christel Trach-Riedesser und Bürgermeister Günter Ensle. Jeweils 500 Euro sind für den Hüttlinger Kleinkunstfrühling und für die Aktion „Burkina Faso“ vorgesehen. „Das Geld kommt zu 100 Prozent da an, wo es gebraucht wird“, weiter
  • 707 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Don Kosaken in Unterschneidheim

Die Maxim Kowalew Don Kosaken geben am Samstag, 2. Januar, um 19 Uhr ein festliches Weihnachtskonzert in der St.-Petrus-und-Paulus-Kirche in Unterschneidheim mit russisch-orthodoxen Kirchengesängen, mit ukrainischen und deutschen Weihnachtsliedern.Karten im Vorverkauf zu 17 Euro im katholischen Pfarramt, in der Kreissparkasse und in der Bopfinger Bank weiter
  • 305 Leser

Einkaufen wie die Feuerwehr

Vier Akteure des Theaters der Kolpingsfamilie Jagstzell begeistern mit einer Männerkomödie
Die Jagstzeller Kolpingsfamilie hat für ihre Theatersaison die Komödie „Männerhort“ des isländisch-deutschen Schriftstellers Kristof Magnusson einstudiert. Mit diesem Zweiakter bescherten der Autor und die vier Darsteller dem Premierenpublikum einen kurzweiligen und amüsanten Theaterabend. weiter

Firma Rettenmeier dankt Mitarbeitern

Der Stuckateurbetrieb Rettenmeier aus Ellwangen-Engelhardsweiler hatte im Zuge seiner Jahresabschlussfeier zwei langjährige Mitarbeiter geehrt. Die Geschäftsführer Richard (rechts) und Jochen Rettenmeier (links) bedankten sich in einer Ansprache bei den Jubilaren und hoben das Betriebsklima insgesamt hervor. Richard und Jochen Rettenmeier überreichten weiter
  • 1027 Leser

Schüler schildern Weg aus

Neubeschilderung und Pflege des Hariolf-Rundweges
Der Hariolf-Rundweg wurde von Schülern des Hariolf-Gymnasiums Ellwangen unter der Leitung von Karl-Eugen Elmer und Franz Egetemeyr mit neuen Wegeschildern ausgezeichnet, die nun gut sichtbar angebracht, den Rundweg entlangführen. weiter
  • 712 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater in Jagstzell

Eine Komödie in vier Akten von Kristof Magnusson zeigt das Theater Jagstzell mit dem „Männerhort.“ Aufführung in der Festhalle Jagstzell: am 28. Dezember, um 19.30 Uhr, Saalöffnung um 18.30 Uhr. Bei der Aufführung Theaterbestuhlung und Cocktailbar. Karten gibt es in der VR-Bank Jagstzell oder bei Josef Erhard unter Tel. (07967) 70 08 14; weiter
  • 322 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtskonzert ausverkauft

„Christmas around the world“ – unter dieser Überschrift steht das große Weihnachtskonzert in Schloss Hohenstadt. Die Sopranistin Alice Chinaglia und die Pianistin Sarah Giesen interpretieren weihnachtliche und festliche Silvestermusik.Wie die Veranstalter mitteilen, sind alle Karten für das Weihnachtskonzert im Rittersaal des Schlosses weiter
  • 296 Leser

WIR GRATULIEREN

Abtsgmünd. Roland Kränzle, Dewanger Str. 17, zum75. Geburtstag.Abtsgmünd-Leinroden. Klaus Rader, Untere Gasse 9, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Lina Kohnle, Waldstr. 9, zum 80. Geburtstag.Ellwangen. Veronika Wolf, Rotkreuzstr. 28, zum 80. GeburtstagUnterschneidheim-Zöbingen. Elisabeth Salvasohn, zum 75. Geburtstag. weiter
  • 810 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Öffnungszeiten im Hallenbad

Die Gemeindeverwaltung bittet um Beachtung: Das Hallenbad Abtsgmünd bleibt am 31. Dezember sowie am 1. und 6. Januar 2016 geschlossen. weiter
  • 177 Leser

Erste Fragen zur Landtagswahl

Kolpingsfamilie Abtsgmünd und Zehntklässler beider Schulen organisieren im Januar ein Podium
Jugendliche sind nicht interessiert an Politik? Kolping ist altmodisch und nur etwas für Senioren? Von wegen. Diese Allianz widerlegt Vorurteile dieser Art. Zurzeit stecken die Abtsgmünder Kolpingsfamilie und die Schulen der Kochertalgemeinde in den Vorbereitungen für die erste Podiumsdiskussion zur Landtagswahl im März. weiter
  • 753 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Narrenbaum wird aufgestellt

Fasching ist dieses Jahr besonders schnell dran – auch in Essingen: Die Schönbrunn-Narren des TSV Essingen stellen am Sonntag, 3. Januar, ab 16 Uhr den Narrenbaum am Feuerwehrhaus in Essingen auf. Für musikalische Unterhaltung sorgen die Haugga-Narra, die Schradaberg-Klopfer und die Kocher-Fetza aus Aalen. Im Anschluss ist Hausball im Bistro „Melkschemel“. weiter
  • 496 Leser

Weihnachten in drei Akten

Konzert des Chorensembles Cappello Nero in Bartholomä begeistert Zuhörer
Die kleine evangelische Kirche war bis auf den letzten Platz besetzt, als die Sänger des Chorensembles „Cappello Nero“ den Altarraum betraten. Gespannt und voller Vorfreude wartete das Publikum auf das Konzert des kleinen Chores aus Bartholomä. weiter
  • 565 Leser
Weitere Aufführungen sind am Montag, 28.12. und Mittwoch 30.12.2015, jeweils um 19.30Uhr im Bürgerhaus Hülen. weiter
  • 901 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechtag des Finanzamtes

Das Finanzamt Aalen hält am Freitag, 8. Januar, von 8 bis 12 Uhr einen Sprechtag im Karl-Bonhoeffer-Saal des Neresheimer Rathauses ab. weiter
  • 640 Leser
KOMMENTARE UNSERER LESER

(K)ein Blick in die Glaskugel

Den Kommentar von Lars Reckermann sahen allein auf unseren Facebookseiten mehr als 20 000 Menschen, mehr als 100 gaben dem Kommentar einen „Daumen hoch“, was auf der Facebookseite für Zustimmung steht. Es gab aber auch viele kritische Stimmen. Einige fassen wir hier zusammen, um auch andere Meinungen zum Thema darzustellen.„Ein bisschen weiter
  • 639 Leser

Die lieben, bösen Nachbarn

Die Theatergruppe der Liedertafel Elchingen zeigt das Lustspiel in drei Akten „Frühlingserwachen“
Das Theater der Liedertafel Elchingen präsentiert sich mit dem Lustspiel „Frühlingserwachen“ in Bestform. Das Publikum in der vollbesetzten Turn- und Festhalle lacht am Samstag im Minutentakt und befindet sich plötzlich tatsächlich inmitten der tempo- und pointenreichen Inszenierung. weiter
Im Blick: BRANDANSCHLAG AUF fLÜCHTLINGSUNTERKUNFT

Ihr Brandstifter tut mir leid

Ja, wir waren naiv, wir alle. Warum sollten die Flüchtlingsheim-Anzünder einen Bogen um den Ostalbkreis machen? Ich kann die Frage erst einmal nur für mich beantworten – und da spielt die bereits erwähnte Naivität eine große Rolle. Hier, bei uns auf der Ostalb, ist der Begriff „heile Welt“ nicht nur ein Spruch auf einem Kalenderblatt. weiter

Spende für Advent

Die Firma Schunder Präzisionstechnik PTS GmbH in Ebnat hat 1000 Euro für die Schwäpo-Aktion „Advent der guten Tat“ gespendet. Geschäftsführerin Ilonka Kühn und Geschäftsführer André Schunder sind inzwischen treue Spender der Aktion, deren Spenden ausschließlich den Menschen im Altkreis Aalen zugute kommen. „Hilfe vor Ort zu leisten, weiter
  • 724 Leser

GUTEN MORGEN

Doch, freilich gefällt mir Euer Geschenk, wirklich. Natürlich. Ich kann das nur nicht so richtig zeigen, ehrlich. Ja, und überrascht bin ich auch. Ist Euch gelungen, ganz in echt. Zwar gibt’s ja jedes Jahr die Socken aus dem fairen Verkauf, handgestrickt und von der Wolle ganz sicher glücklicher Schafe. Aber in der Farbe, das war jetzt schon etwas weiter
  • 700 Leser

Räuber überfallen Lebensmittelladen

Hüttlingen. Mit Sturmhauben maskierte Täter haben am Mittwoch gegen 22.30 Uhr in Hüttlingen ein Lebensmittelgeschäft überfallen, einen Mitarbeiter überwältigt und gefesselt. Sie raubten Bargeld. Für die Fahndung nach den Tätern wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Wie die Polizei berichtet, befand sich am Mittwochabend ein Mitarbeiter eines weiter
  • 604 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Endlich Urlaub“ in Unterschneidheim

Die Aufführungen der Theatergruppe der Maibaumfreunde Unterschneidheim garantieren wieder einen unterhaltsamen Abend. Die Aufführungen beginnen am Freitag und Samstag, 29. und 30. Januar, jeweils um 19.30 Uhr in der Turnhalle in Unterschneidheim. Einlass ist ab 18 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro. Fürs leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Karten gibt weiter
  • 271 Leser

Auffahrunfall auf der A7

Ellwangen. Am Samstag, gegen 11.40 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Autofahrer die A7 in Richtung Würzburg. Kurz nach der Rastanlage Ellwanger Berge musste er verkehrsbedingt abbremsen. Ein nachfolgender 23-jähriger Mercedes-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf das vorausfahrende Auto auf. Bei dem Unfall werden der Unfallverursacher und sein 45-jähriger weiter
  • 811 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Gscheidles in Stödtlen

Die Kleinkunst zieht in das Rathaus Stödtlen ein. Am Mittwoch, 13. Januar, um 20 Uhr kommen Alois & Elsbeth Gscheidle mit ihrem Programm „Om Himmels Willa“. Die Gscheidles charakterisieren die schwäbische Denk- und Lebensweise: er mehr schlitzohrig und hintersinnig, sie als ausgesprochenes Biest mit Haaren auf den Zähnen. Karten gibt weiter
  • 283 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh rennt in Auto

Stödtlen. Mit einem Reh kollidierte am Mittwochnachmittag gegen 17.30 Uhr eine 50-jährige Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug, als sie von Stödtlen in Richtung Ellenberg unterwegs war. Das Reh lief anschließend davon. Am Pkw entstand ein Schaden von etwa 1300 EUR. weiter
  • 947 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schlossführung zur Hexenverfolgung

Das Schlossmuseum Ellwangen bietet aufgrund der Nachfrage am Freitag, 8. Januar, um 19 Uhr nochmals eine Sonderführung zum Thema „Hexenwahn in Ellwangen“ an. Der Rundgang mit Matthias Steuer führt neben der Besichtigung der Schlosskapelle zu zwei Räumlichkeiten im Schloss, die aus der Zeit des Hexenwahns stammen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt weiter
  • 247 Leser

Sternsinger sind wieder unterwegs

Ellwangen. Wie jedes Jahr werden auch Anfang 2016 wieder Jugendliche und junge Erwachsene als Sternsinger für die Seelsorgeeinheit Ellwangen unterwegs sein. Vom 1. bis zum 6. Januar werden sie mit Gebeten und mehrstimmig gesungenen Chorliedern Spenden für Projekte aus Ellwangen stammender Missionare in Lateinamerika und Schwarzafrika sammeln. Wer den weiter
  • 993 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater in Wört

„Hauptsach schee“ spielt das Wörter Laientheater am 8. und 9. Januar 2016 jeweils um 19.30 Uhr. Kinder- und Seniorenvorstellung ist am 8. Januar um 14 Uhr. Karten gibt es in der VR-Bank Wört. weiter
  • 325 Leser

In vier Schritten zum Projekt

Crowdfunding – der Weg zum ZielWas einer alleine nicht schafft, das vermögen viele – diese ebenso einfache wie erfolgreiche Idee ist die Basis für die Aktion der VR-Bank Aalen und der Schwäbischen Post. Getreu des Genossenschaftsgedankens der Gründungsväter der Bank vor 160 Jahren steht nicht die Profitmaximierung im Vordergrund, sondern weiter
  • 722 Leser
INDIVIDUELLES TURNGERÄT

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Gruppe „Avanti Avanti“ des TSV Hüttlingen bringt kreative Akrobatikshows auf die Bühne. Für die nächste Choreografie der Nachwuchsgruppe „Avanti chicks“ soll ein neues, individuelles Turngerät gebaut werden. Ein Metallbauer aus Wiesbaden, der das kann, ist bereits gefunden. Es fehlen aber noch 2000 Euro zur Finanzierung. weiter
  • 1140 Leser

Ein Bus für alle im Verein

„Viele schaffen mehr“: Spendenaktion der VR-Bank und der Schwäbischen Post – LAC ist mobil
Noch fehlt die Beklebung mit dem Vereinslogo, aber im Einsatz ist er schon: das LAC-Mobil, der Vereinsbus des LeichtAthletikClubs Essingen. Über „Viele schaffen mehr“, der gemeinsamen Crowdfunding-Aktion der VR-Bank Aalen und der Schwäbischen Post, soll zur Finanzierung beigetragen werden. „Ein richtiges Gemeinschaftsprojekt“, weiter

Neuer „Bufdi“ gesucht

Wer, wie Yannik, gerne ein Jahr Bundesfreiwilligendienst beim LAC Essingen absolvieren möchte, kann sich dafür bewerben – noch wird sein Nachfolger ab September 2016 gesucht. Informationen finden sich unter www.lac-essingen.de, Bewerbungen sind an rainer.strehle@lac-essingen.de zu richten. weiter
  • 851 Leser
NEUE UNIFORMEN

Worum geht es in diesem Projekt?

Rund 100 Jungmusiker bildet der Musikverein Fachsenfeld derzeit an verschiedenen Instrumenten aus. Gerne sollen sie später mit dem Hauptorchester auf die Bühne. Für die Anschaffung einer einheitlichen Uniform – aus Weste, Jacke, Krawatte und Kordel – für den Eintritt ins Hauptorchester sollen 1250 Euro gesammelt werden. weiter
  • 1261 Leser
LAC-MOBIL

Worum geht es in diesem Projekt?

Der LeichtAthletikClub Essingen engagiert sich in der Jugendarbeit und hat sich einen Vereinsbus zum gemeinsamen Transport der Kinder und Jugendlichen angeschafft, zu dessen Finanzierung das Crowdfunding beitragen soll. Kinder können zum Training und zu den Wettkämpfen gefahren werden, Eltern und Umwelt werden entlastet. weiter
  • 834 Leser
BODENMATTE FÜR TURNER

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Sportgemeinschaft Dorfmerkingen bietet für über 300 Mitglieder von 2 bis 89 Jahren Spiel, Sport und Spaß. Damit in der Halle weiter nach Herzenslust geturnt und getobt werden kann – und die Sicherheit der Turner stets gewährleistet ist – brauchen die Sportbegeisterten eine weitere Weichboden-Turnmatte für 800 Euro. weiter
  • 921 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung für die Stadtranderholung

Die Vorbereitungen für die Stadtranderholung 2016 der katholischen Kirchengemeinden Aalen laufen bereits auf Hochtouren. Ab sofort können Kinder für die Sommerfreizeit auf der Kolpinghütte angemeldet werden. Den Anmeldebogen gibt es auf www.katholische-kirche-aalen.de/Angebote für Kids und Familien. weiter
  • 357 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bücherzwerge in der Stadtbibliothek

Kinder von ein bis vier Jahren in Begleitung eines Erwachsenen sind am Mittwoch, 13. Januar, um 9.30 und 10 Uhr in der Kinderbibliothek im Torhaus willkommen zum Lieder singen, Reime hören und sprechen, ein Bilderbuch betrachten, lustige Bewegungsspiele kennenlernen. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung unter Telefon: (07361) 52-2590 bei Margrit Baumann weiter
  • 203 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geschichten- und Bastelkiste

Eingeladen zur Geschichten und Bastelkiste sind Kinder ab vier Jahren am Donnerstag, 7. Januar, um 15 Uhr in das Aalener Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das Bilderbuch „Lieber Schneemann, wohin willst du?“. Passend dazu werden fröhliche Schneemänner gebastelt. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 232 Leser
Tagestipp

Grelle Kunst von Marc Felten

Bilder und Farbradierungen von Marc Felten zeigt die Galerie Zaiß im Weinmusketier. Der Straßburger Künstler hat die vier Motive für die Plakate zum Aalener Jazzfest geschaffen. Seine Kunst zeichnet sich durch kraftvolle Farben aus, Feltens Thema ist die Vergänglichkeit und der fehlende Respekt vor der Kreatur. Zu sehen bis 30. Dezember.Ort: Weinmusketier weiter
  • 688 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hannes und der Bürgermeister

Albin Braig und Karlheinz Hartmann alias „Hannes und der Bürgermeister“ gastieren am 6. und 7. Juni mit ihrem neuen Programm: „Weiter em Text!“ in der Aalener Stadthalle. Den musikalischen Teil der Show bestreiten in bewährter Manier die vier Haus- und Hofmusikanten von „Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle“. Eintrittskarten weiter
  • 241 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresgala des TSV Dewangen

Der TSV Dewangen präsentiert am Samstag, 9. Januar, ab 19 Uhr in der Wellandhalle seine große Jahresgala mit Sektempfang, einer sportlich heiteren Show der Abteilungen, Kulinarischem aus der TSV-Küche, Live-Musik mit der Band „Kir Royal“ und Barbetrieb. weiter
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lesestoff zum Schnäppchenpreis

Zum Ende des Flohmarktes in der Aalener Stadtbibliothek können alle Lesehungrigen noch einmal richtig zuschlagen. Von Freitag, 8. bis Samstag, 9. Januar, können für nur 3 Euro selbst mitgebrachte oder vorhandene Kartons mit Lesestoff gefüllt werden. weiter
  • 217 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mehrere Sprachen gleichzeitig lernen

In einem Vortrag an der VHS Aalen am Freitag, 15. Januar, um 19 Uhr zeigt die Sprachwissenschaftlerin Malgorzata Müller auf, wie man mehrere Sprachen gleichzeitig lernen kann, ohne sie zu verwechseln. In einem anschließenden Tagesseminar kann man praktisch üben, wie Spanisch und Italienisch gleichzeitig gelernt werden können. Nähere Informationen und weiter
  • 248 Leser

Neues Böllergesetz

Stadt weist vor Silvester auf Regeln hin
Oft kommt es zu Unfällen beim Abbrennen von Raketen und Böllern. Deshalb müssen beim Silvesterfeuerwerk Regeln eingehalten werden, um Verletzungen oder Brände zu vermeiden. Die Stadt weist auf ein neues Gesetz hin. weiter
  • 697 Leser

Zahnärzte spenden für Kocherladen

Die Mitglieder des Vereins Freie Zahnärzte im Altkreis Aalen haben anfallendes Altgold gesammelt. Den Erlös von 4000 Euro spendeten sie dem Verein Aalener Tafel Kocherladen. Dort soll das Geld zur Anschaffung eines Kühltransporters verwendet werden. An der Spendenaktion waren beteiligt die Praxen Dr. Knut Emke (Wasseralfingen), Dr. Michael Hofmann (Wasseralfingen), weiter
  • 777 Leser
FERNSEHEN AKTUELL
Flüchtlinge – was sind wir für ein Land?Mit den Anschlägen von Paris erlebt die Flüchtlingsdebatte einen traurigen Höhepunkt: Mehr denn je stellt sich seitdem die Frage: Was sind wir für ein Land? Wie viel Menschlichkeit darf sich ein Staat leisten? Der Historiker Jörg Barberowski sieht Merkels Politik kritisch, Schriftsteller Navid Kermani hingegen weiter
  • 766 Leser
Kontakt: Wer gerne mitmachen würde, darf sich beim Zitherverein melden. Info: guenter.neukamm@gmx.de weiter
  • 820 Leser

1000 Euro statt Geschenke

Aalen. Dem Schriftsteller John Donne wird der Ausspruch „Niemand ist eine Insel“ zugeschrieben – ein Satz, der in der Vorweihnachtszeit Bedeutung erhalten sollte. Wie in den Jahren zuvor verzichtet die Six Sigma TC GmbH auf Weihnachtsgeschenke und Karten für ihre Kunden und spendete 1000 Euro an die Radio 7 Drachenkindern. „Während weiter
  • 737 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die schönsten Bücher

Die Stadtbibliothek Aalen präsentiert von Dienstag, 12. bis Samstag, 30. Januar, im 1. Obergeschoss wieder die von der Stiftung Buchkunst prämierten schönsten deutschen Bücher. weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eislaufvergnügen für die ganze Familie

Auf der Fläche der ehemaligen Eishalle im Greut ist vom 28. November 2015 bis 21. Februar 2016 Eislaufen auf einer 800 m² großen mobilen Eislaufbahn angesagt. In den Schulferien ist der Eispark geöffnet von Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr, samstags von 10 bis 21 Uhr, sonntags von 10 bis 20 Uhr. Preise: Karten kosten 5,50 Euro für Erwachsene, für weiter
  • 226 Leser

Obdachlose feiern

Heiligabendfeier mit den Wohnsitzlosen im Hirschbach
Die Wohnsitzlosen fühlen sich im Caritas-Aufnahmeheim in der Braunenstraße 9 wohl. Besonders an Weihnachten. Auch solche, die direkt von der Straße zur Feier an Heiligabend an die gedeckten Tische und zu einer kleinen Bescherung gekommen sind. weiter
  • 638 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorbereitung des Frauentages

Zur Vorbereitung des Internationalen Frauentages 2016 lädt die städtische Beauftragte für Chancengleichheit und demografischen Wandel, Uta-Maria Steybe, alle Frauenverbände und -organisationen der Stadt Aalen am Montag, 25. Januar, um 18 Uhr in das Rathaus Aalen, 1. Stock, Zimmer 139, ein. weiter
  • 219 Leser

Jazz-Konzert bei den alten Römern

Die Musiker von Jazzit lassen die Weihnachtsfeiertage im Limesmuseum beswingt ausklingen
Von Al Jarreau bis Amy Winehouse, von Ray Charles bis Tower of Power – die Musiker von Jazzit nahmen ihr Publikum am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertages mit auf eine musikalische Reise durch die Welt des Jazz. Ihre Bühne war dabei eine besondere: das Aalener Limesmuseum. weiter
POLIZEIBERICHT

Nach Unfall geflüchtet

Aalen. Am Mittwoch gegen 13.45 Uhr fuhr eine 23-jährige Fahrerin eines Dacia Logan auf das Parkdeck des Einkaufszentrums in der Julius-Bausch-Straße. Als ihr ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker eines VW Polo in der Mitte der Fahrspur entgegen kam, riss sie ihr Lenkrad nach rechts und streifte den dortigen Betonpfeiler. Der Fahrer des VW Polo entfernte weiter
  • 733 Leser

Neue Gruppen für den Zitherverein

Ehrungen zum Jahresabschluss
Auszeichnung für verdienstvolle Mitarbeiter und eine wichtige Weichenstellung für das kommende Jahr – beim Jahresabschluss des Zithervereins Aalen im Gasthaus Adler in Unterkochen ließ Vereinsvorsitzender Günter Neukamm nicht nur das Vereinsjahr Revue passieren. weiter

Sammelaktion für den Kocherladen

Ein großartige Aktion führten die Kunden und Mitarbeiter der Filiale der Deutschen Bank in Aalen durch. Über mehrere Wochen stand in der Eingangshalle der Bank in der Schubartstraße eine Spendenbox. Kunden und Mitarbeiter waren aufgerufen, diese Box mit gespendeten Waren zu füllen. Alle Artikel im Wert von insgesamt rund 1000 Euro wurden dem Kocherladen weiter
  • 667 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall: 11500 Euro Schaden

Essingen. Diesen ersten Weihnachtstag werden diese drei Autofahrer so schnell nicht vergessen. Am Freitagnachmittag befuhren drei Fahrzeuge hintereinander die B 29 von Mögglingen kommend in Fahrtrichtung Aalen. An der Ampel in Höhe Essingen bremsten die vorderen beiden Fahrzeuge ab – die Ampel zeigte rot. Der nachfolgende 30-jährige Ford-Fiesta-Fahrer weiter
  • 769 Leser

Weihnachten im Amt

Traditionelle Feier des Bezirksamts Wasseralfingen
Die Geschichte vom schwarzen Schaf Milli, das ausgegrenzt war und dann doch glücklich Weihnachten feiern durfte, passt zur Situation vieler Flüchtlinge, die hier in Frieden leben wollen. Erzählt wurde sie bei der Weihnachtsfeier des Bezirksamts Wasseralfingen. weiter
  • 724 Leser

Wieder zwei Einbrüche in Aalen

Auch Kindergarten wieder Ziel
Ein Kindergarten in Wasseralfingen und ein Getränkemarkt in Aalen waren Ziele von Einbrechern. Sie entkamen jeweils unerkannt, erbeuteten aber offenbar wenig. weiter
  • 504 Leser

Gelungene Verwechslungskomödie

Der Liederkranz Hülen sorgt im Bürgerhaus mit seinem Theaterstück für gelungene Unterhaltung
Bei einer turbulenten „Kreuzfahrt im Schweinestall“ überschlagen sich die Ereignisse. Die Theatergruppe des Liederkranzes Hülen feierte im Bürgerhaus eine gelungene Premiere. Die Akteure zeigten beim verwirrenden Durcheinander Schauspielkunst und überzeugten mit Gestik, Mimik und vollem Körpereinsatz. weiter

LEA wird Ort der Begegnung

Erstes interkulturelles Weihnachtskonzert in der LEA in Ellwangen
Das neunköpfig starke „Orchester der Kulturen“ aus Stuttgart gab in Halle 73 am Abend des ersten Weihnachtsfeiertages vor vierhundert Besuchern ein Konzert, das in einer fröhlichen Tanzparty endete. LEA-Bewohner und Konzertbesucher genossen die hochklassige Weltmusik. weiter

Schnelle Hilfe bei Sanitätsbedarf

Aalener Sanitätshaus organisiert Sachspenden für die Ellwanger LEA
Rollatoren, Rollstühle, Gehhilfen: Das Aalener Sanitätshaus Leicht spendet regelmäßig Sanitätsbedarf für die Landeserstaufnahmestelle (LEA) Ellwangen. „Als wir das erste Mal da waren, haben wir gesehen, dass wir helfen müssen“, sagt Rainer Heider, der mit Frank Damme die Koordination übernommen hat. Einige Herstellerfirmen sprangen auf. weiter
  • 1035 Leser
Tagestipp

Alphorn goes classic

Wieder ist die Wallfahrtskirche St. Maria auf dem Hohenrechberg Ort des traditionellen Neujahrskonzertes. Am Mittwoch, 6. Januar, 16 Uhr, gastiert mit Prof. Armin Rosin einer der bekanntesten Posaunisten der heutigen Zeit in der Wallfahrtskirche. Gemeinsam mit seinem Posaunen- und Alphornensemble wird er aufspielen. Ein Höhepunkt wird Armin Rosins virtuoses weiter
  • 680 Leser

Weihnachten in den Kirchen

Der Heilige Abend und die Weihnachtsfeiertage lockten hunderte Christen in die Gotteshäuser
Weihnachten ohne Schnee? Für manche undenkbar. Und doch, es geht. In und um Aalen feierten Menschen unterschiedlicher Kulturen gemeinsam, schauten sich Krippenspiele an oder lauschten den Klängen der Chöre, die für besinnliche Stimmung sorgten. weiter

Das sind die „Christkindle“ 2015

Fünf Kinder haben im Ostalb-Klinikum in Aalen am Heilig Abend und den Feiertage das Licht der Welt erblickt. Die Mütter und der neugeborene Familienzuwachs zeigten sich nach den Anstrengungen der Geburt wohlauf. Erschöpft, aber glücklich präsentierten die Mütter ihre friedlich schlummernden Babys. Vorne von links: Najia Khaled mit Kind Sumaija, geboren weiter
  • 849 Leser

Laster müssen Umweg nehmen

Östliche Verbindung zwischen Aalen und Wasseralfingen ab Januar auf 7,5 Tonnen beschränkt
Der Asphalt der östlichen Verbindungsstraße zwischen Aalen und Wasseralfingen bekommt immer wieder Risse. Vor allem im Bereich des Hundesportplatzes im Appenwang. Stadtrat Josef Anton Fuchs hat deshalb für diesen Straßenabschnitt eine Lastbeschränkung auf 7,5 Tonnen vorgeschlagen. Das soll nun ab 2016 gelten. weiter
  • 1
  • 931 Leser

Die Christkinder im Ostalb-Klinikum

Aalen. Fünf Kinder haben im Ostalb-Klinikum in Aalen über Weihnachten das Licht der Welt erblickt. Die Mütter und ihre Neugeborenen sind wohlauf. Vorne von links: Najia Khaled mit Kind Sumaija, geboren am 25. Dezember um 18.06 Uhr; Ancuta Grancea mit Kind Patritia, geboren am 26. Dezember um 6.37 Uhr; Antje Below mit Kind Tilda, geboren

weiter
  • 1487 Leser

Wieder zwei Einbrüche in Aalen

Kindergarten und Getränkemarkt Ziel der bislang unbekannten Täter
Ein Kindergarten in Wasseralfingen und ein Getränkemarkt in Aalen waren Ziele von Einbrechern. Sie erkamen jeweils unerkannt, erbeuteten aber offenbar wenig. weiter
  • 5
  • 4821 Leser

Die lieben, bösen Nachbarn

Die Theatergruppe der Liedertafel Elchingen zeigt das Lustspiel in drei Akten „Frühlingserwachen“
Das Theater der Liedertafel Elchingen präsentiert sich mit dem Lustspiel „Frühlingserwachen“ in Bestform. Das Publikum in der vollbesetzten Turn- und Festhalle lacht am Samstag im Minutentakt und befindet sich plötzlich tatsächlich inmitten der tempo- und pointenreichen Inszenierung. weiter

Regionalsport (13)

Auftakt des Cups

Fußball, „DJK-Series“: Hohes Niveau garantiert
Los geht es mit der Fortsetzung der „DJK-Series“ am Samstag, 2. Januar, wenn um 9 Uhr in der Talsporthalle das Reserve-Turnier seinen Auftakt nimmt. Das AH-Turnier schließt sich am selben Tag an. Für den Sonntag werden mit Spannung die Begegnungen beim C-Junioren-Cup erwartet. weiter
  • 1125 Leser

Auslosung: Achtelfinale

Die Paarungen des Achtelfinales: KSC Turbine Schmölln – Aufwärts Donauperle Straubing, FEB Amberg – Sieger: SKV Rot Weiß Zerbst – SpG Semper / AdW Berlin, CSV Siegmar 48 – Rot-Weiß Hirschau, ESV Lok Rudolstadt – SKC GH SpVgg Weiden, KC Schwabsberg – SV Geiseltal-Mücheln, SKC Nibelungen Lorsch – BC Schretzheim, weiter
  • 714 Leser

Silvesterlauf zum Jahresende

Leichtathletik, Silvesterlauf
Im Kreis Hohenlohe lädt die SpVgg Hengstfeld-Wallhausen am 31. Dezember zum mittlerweile 29. Silvesterlauf. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Vereinsheim. weiter
  • 683 Leser

Tim Fuchs für die Tournee nominiert

Skispringen
Tim Fuchs vom SC Degenfeld wurde in das Aufgebot für die 64. Vierschanzentournee nominiert. Bundestrainer Werner Schuster benannte zunächst 13 Athleten für die beiden Springen in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen. weiter
  • 762 Leser

Torfestival in Kornwestheim

Handball, weibliche A-Jugend
Nach zuletzt drei Niederlagen beendeten die A-Jugend Mädchen der HG Aalen/Wasseralfingen dieses Jahr mit einem Torfestival. Beim SV Salamander Kornwestheim gewannen sie mit 38:32. weiter
  • 634 Leser

Henne drittbester Fünfkämpfer

Leichtathletik, Bestenliste: In der Breite etabliert – Mehrkämpfer stoßen in deutsche Spitze vor
Neun Mal ist die LG Rems-Welland in diesem Jahr in den Bestenlisten des Deutschen Leichathletik Verbands zu finden. Vor allem die Mehrkämpfer sind auf den vorderen Plätzen der Bestenliste zu finden. Insgesamt konnten die Athletinnen und Athleten der LG Res-Welland ihr Niveau im Vergleich zum vergangenen Jahr nochmals anheben. weiter
  • 723 Leser

In beachtlicher Form

Leichtathletik, Hallensportfest: LSG Aalen für die Hallensaison bestens vorbereitet
Die Leichtathleten der LSG Aalen sind für die anstehende Hallensaison gut vorbereitet, das zeigte sich beim landesoffenen Nachwuchs-Hallensportfest in Ulm. Dort ging es vor allem im Sprint und Hürdenlauf im über 300 großen Starterfeld mit Bestleistungen und Top-Platzierungen zur Sache. weiter
  • 662 Leser

Schützen des SV Westhausen mit 19 Medaillen

Bogenschießen, Bezirksmeisterschaft Halle: Bogenschützen aus dem Aalener Kreis glänzen mit sehr guten Ergebnissen
Bei der Bezirksmeisterschaft der Bogenschützen in der Halle erzielten die Schützen aus dem Aalener Kreis gute Ergebnisse. Die Bogner des SV Westhausen holten sich 15 Medaillen im Einzel und vier Medaillen in der Mannschaft. Der SV Wört schaffte eine Einzelmedaille und eine Mannschaftsmedaille. weiter
  • 751 Leser

Schwabsberg im Achtelfinale

Kegeln, DKBC-Pokal: Das Nachholspiel gegen den Rivalen Victoria Bamberg klar gewonnen
Das Pokalmatch zwischen dem KC Schwabsberg und Pokalverteidiger Victoria Bamberg war eine Begegnung die hielt, was sie versprach. Letztlich setzten sich die spielfreudigen Gastgeber mit 6:2 (3794:3679 Kegeln) erfolgreich gegen die stark aufspielende Bamberger Mannschaft durch und drängten damit ins Pokalachtefinale. weiter
  • 688 Leser

Schwache Leistung im Derby

Handball, Bezirkspokal Frauen
Eine schwache Leistung zeigten die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen im Pokalderby gegen die SG Hofen/Hüttlingen. Nach Verlängerung mussten sie sich mit 22:23 geschlagen geben. weiter
  • 795 Leser

Schechinger Doppel triumphiert

Tischtennis: "Sparkassen-Cup" der SG Bettringen endet wegen der großen Teilnehmerzahl erst nach Mitternacht
Erst nach Mitternacht war der letzte Ballwechsel beendet. Rund 230 Teilnehmer gingen am zweiten Weihnachtsfeiertag beim "Sparkassen-Cup" der SG Bettringen an die Platten. Bei den Herren A überraschte ein Doppel des FC Schechingen. weiter
  • 5
  • 1214 Leser

Leserbeiträge (3)

Umdenken

Zum Thema „Abschiebung“.CDU-Landtagsabgeordneter kritisiert Abschiebung eines abgelehnten Asylbewerbers! So könnte man die kürzliche Stellungnahme von Herrn Scheffold zur tragischen Abschiebung eines abgelehnten Asylbewerbers kommentieren. Ausgerechnet ein Vertreter der Partei, die bisher die angeblich laxe Abschiebungspraxis aufs Schärfste weiter
  • 975 Leser

Saisonauftakt mit 24-Stunden Ski, Board und Après-Ski

Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen startete der Ski-Club Großdeinbach e.V. mit seiner traditionellen 24-Stunden-Ausfahrt in die Wintersaison. Trotz der zur Zeit noch eher mäßigen Schneebedingungen fand man in Sölden und vor allem auf dem Gletscher dort beste Pisten zum Skifahren und Boarden vor. Dem Tag die Krone setzte der ununterbrochenen

weiter
  • 1839 Leser

Kegelsport der Extraklasse im KC Kegelcenter

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Schwabsberg drängt machtvoll ins Achtelfinale des DKBC-Pokals

Eine Begegnung die hielt was sie versprach, das Pokalmatch zwischen dem KC Schwabsberg und Pokalverteidiger Victoria Bamberg. Wer den Weg nach Schwabsberg gefunden hatte, brauchte sein Kommen nicht zu bereuen. Zwei Topteams und Kegelsport der Extraklasse

weiter
  • 2378 Leser