Artikel-Übersicht vom Montag, 18. Januar 2016

anzeigen

Regional (105)

Die Gmünder Eis-Arena im großen Check

Beste Stimmung auf und neben der Eisfläche im Remspark in Schwäbisch Gmünd
Hingehen, Eintritt zahlen, Schlittschuhe ausleihen und ab auf die Eisfläche: Die Eis-Arena im Remspark kommt gut an. Am Montag haben sich einige Schüler aufs Glatteis gewagt, beobachtet von zahlreichen Zaungästen. Die hatten sich mit Glühwein und Grillwurst ausgerüstet. weiter
  • 804 Leser
POLIZEIBERICHT

Dieb klaut Auto

Aalen. Ein 32-jähriger Mann ließ am Sonntagnachmittag seinen Opel Corsa unverschlossen und mit laufendem Motor im Nördlichen Stadtgraben stehen. Als er gegen 16.50 Uhr zurückkam, stellte er fest, dass sein Fahrzeug entwendet worden war. Noch während der Anzeigenaufnahme bekamen die Beamten des Polizeireviers die Meldung, dass das gestohlene Fahrzeug weiter

Diebe stehlen Handys aus einem Lager

Tatort in der Fußgängerzone
Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen haben Unbekannte aus einem Lager in der Aalener Fußgängerzone eine große Zahl von Handys gestohlen. Die Polizei vermutet, dass die Einbrecher die Beute mit einem Fahrzeug abtransportiert haben. weiter
  • 531 Leser

Dieser Vogel ist ein Raubwürger

„Schwanzmeise oder Raubwürger?“, das war die Frage, nachdem in der Freitagausgabe das Bild dieses Vogels erschien. Das Rätsel ist gelöst: Die charakteristische dunkle Zeichnung vom Schnabel übers Auge bis zum Hinterkopf enttarnt diesen etwa amselgroßen gefiederten Freund als Raubwürger, genauer, als „nördlichen Raubwürger“. Der weiter
  • 5
  • 688 Leser
POLIZEIBERICHT

Glas ins Gesicht

Neresheim-Ohmenheim. Ein 22-Jähriger wurde am Sonntagmorgen gegen 2.20 Uhr bei einer Schlägerei verletzt. Wie die Polizei berichtet, war der junge Mann mit einem 29-Jährigen in der Turn- und Festhalle am Sportplatz in einen Streit geraten. Auf einmal soll der 29-Jährige dem 22-Jährigen mit einem Glas ins Gesicht geschlagen haben. Der Hintergrund der weiter
  • 1
  • 816 Leser
POLIZEIBERICHT

Schlägerei mit Türsteher

Aalen-Fachsenfeld. In der Festhalle Fachsenfeld kam es am Sonntagmorgen zu einer Auseinandersetzung zwischen zehn Festbesuchern und Security-Mitarbeitern. Ein 21-Jähriger wurde dabei verletzt. Der Grund für die Auseinandersetzung sei bislang unklar. Wie die Polizei berichtet, war der 21-jährige Verletzte stark betrunken. Zur Behandlung seiner Verletzungen weiter
  • 1
  • 796 Leser

So schön kann er sein, der Winter auf der Ostalb

„Nach dem Chaos am Wochenende hat sich der Winter heute von seiner schönsten Seite gezeigt. Daher konnte ich zwischen Hofen und der Heimatsmühle nicht widerstehen, habe angehalten und angehängtes Foto gemacht“, schreibt uns Judith Rödel zu ihrem Foto. weiter
  • 1058 Leser
Tagestipp

Veganer Stammtisch in Aalen

Zum ersten Mal im neuen Jahr startet wieder der vegane Stammtisch in der Bar am Venushafen (Kino am Kocher) um 19.30 Uhr. Beim Stammtisch werden Informationen rund um das Thema „veganes Essen“ ausgetauscht, also Tipps zur Ernährung ganz ohne tierische Produkte. Die Bar am Venushafen bietet eine umfangreiche, überwiegend vegane Getränkekarte. weiter
  • 800 Leser

GUTEN MORGEN

Brrrrrr. Die Ostalb bibbert. Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt – nicht gerade jedermanns Wetter. Aber nicht nur wir Menschen frieren, sondern auch Tiere. Tiere, die in freier Wildbahn leben, suchen nun lieber ihre Höhlen oder Nester auf. Einige von ihnen gehen sogar so weit und wollen vom Winter überhaupt nichts wissen. Fallen stattdessen weiter

Mandel-OPs sind regional ungleich häufig

AOK hinterfragt OP-Zahlen
Nicht nur Herkunft und soziale Lage, sondern auch der Wohnort entscheiden über die Gesundheitschancen von Kindern und Jugendlichen. Das belegt der neue Versorgungs-Report 2015 des Wissenschaftlichen Instituts der AOK. weiter
  • 656 Leser

Live-Hacking an der Hochschule

Studium generale: Informatiker Sebastian Schreiber hält Vortrag über Netzsicherheit
Noch während des Studiums gründete er seine eigene IT-Firma. Heute berät er die Bundeswehr und den TÜV in Fragen der Netzwerksicherheit. Sebastian Schreiber, Informatiker, Physiker und Mathematiker, hackte sich am Montag in der Hochschule Aalen vor Publikum live durchs Netz. weiter

Schnee behindert die Müllabfuhr

Große Schneemassen erschweren die Müllabfuhr und deshalb können die Sammeltouren nicht immer komplett am vorgesehenen Abfuhrtag abgeschlossen werden, teilt die GOA mit. Oft liege dies an nicht geräumten und gestreuten oder wegen der hohen Schneeberge zu schmalen Seitenstraßen, bei denen die großen Fahrzeuge der GOA nicht durchkommen.Wenn die Straßenverhältnisse weiter
  • 963 Leser

Über 3000 nutzen die fiftyFifty-App

Taxi speziell für junge Leute
Die fiftyFifty-Taxi-App kommt bei den Jugendlichen im Ostalbkreis super an. Es sind inzwischen 3124 Nutzer registriert, die Taxiunternehmer im Ostalbkreis haben bereits 2506 App-Fahrten absolviert, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamtes. weiter
  • 611 Leser

„Was G’scheits!“

Zu Hotelplänen der Stadt Aalen:Hallo Herr Rentschler, hallo lieber Gemeinderat der Stadt Aalen, heute möchte ich als Gastronom a.D. ein paar Gedanken loswerden über unser Aalen. Ursprünglich hatten wir die Vision, Oberzentrum der Region zu werden. Inzwischen sind wir von Heidenheim und Schwäbisch Gmünd auf das Abstellgleis gestellt worden. Man möchte weiter
  • 5
  • 722 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe trifft sich am Dienstag, 19. Januar, um 19 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast. weiter
  • 207 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eröffnung der Energietage am Samstag

Die Infotage Energie werden am Samstag, 23. Januar, um 18 Uhr im Audimax der Hochschule Aalen offiziell durch Oberbürgermeister Thilo Rentschler und den Prorektor der Hochschule, Prof. Dr. Heinz-Peter Bürkle, eröffnet. weiter
  • 707 Leser

Lionsclub Aalen zu Gast bei der SchwäPo

Welche Rolle übernimmt die Tageszeitung in der digitalen Welt? Chefredakteur Lars Reckermann referierte vor Mitgliedern des Lionsclubs Aalen zum Thema „Perspektiven einer Tageszeitung in der medialen Welt“. Dabei erklärte Reckermann, dass die Tageszeitung längst sieben Tage in der Woche, fast rund um die Uhr, Nachrichten aus dem Ostalbkreis weiter
  • 3
  • 1137 Leser

Spende für den Hilfsverein Kalimera

Der Aalener Hilfsverein Kalimera kümmert sich um die katastrophale Flüchtlingssituation auf der Insel Lesbos. Während der Meditationen in den zwölf Raunächten sammelte die Meditationsgruppe des „Haus am Regenbaum“ für Kalimera und auch im Frisiersalon Schnee stand viele Wochen eine Spendenbox. Rausgekommen sind 650 Euro, die zur Verbesserung weiter
  • 608 Leser

Warnung per WhatsApp irritiert

Aalen. Per WhatsApp verbreitet sich derzeit eine Meldung in ganz Deutschland und auch im Ostalbkreis, in der von einer „Verbrecherbande“ gewarnt wird, die im Auftrag der Feuerwehr Rauchwarnmelder überprüfen soll und auf diesem Weg Wohnungen ausraube. „Eine Falschmeldung“, sagt Polizeisprecher Rudolf Biehlmaier. „Wir haben weiter
  • 5
  • 1035 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weder Orgelkonzert noch Stadtführung

In der Montagssausgabe dieser Zeitung wurden irrtümlich für den 27. Januar zwei Veranstaltungen angekündigt, die nicht stattfinden. Weder gibt es um 10 Uhr ein Orgelkonzert in der Stadtkirche, noch eine Stadtführung um 14.30 Uhr. Wir bitten, das Versehen zu entschuldigen. weiter
  • 211 Leser

Zwei Auffahrunfälle

Mögglingen. Ein leicht verletzter Autofahrer und ein Sachschaden von rund 2500 Euro waren die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagabend auf der B 29 ereignete. Verkehrsbedingt bremste ein Autofahrer aus Richtung Aalen kommend. Der ihm nachfolgende Autofahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Dabei zog sich der Vorausfahrende leichte Verletzungen weiter
  • 601 Leser

20 Einsätze im Jahr 2015 bewältigt

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Lauchheim mit den Abteilungen Röttingen und Hülen
Es geht heute nicht mehr nur darum, Brände zu löschen. Die Aufgaben bei der Freiwilligen Feuerwehr Lauchheim sind vielseitig. Bürgermeisterin Andrea Schnele dankt der „universellen Einsatztruppe, die kompetent und schnell die unterschiedlichsten Gefahrensituationen abwickeln müsse und könne“. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Dämmerumzug in Lippach

Der Sportverein Lippach veranstaltet am Samstag, 23. Januar, einen Dämmerumzug mit Faschingsparty im Festzelt bei der Turnhalle. Start um 16.30 Uhr. Vor und während des Umzuges werden keine branntweinhaltigen Getränke ausgeschenkt. weiter
  • 269 Leser

Kuttelessen für Männer

Heubach. Für alle Kuttelfreunde gibt es das Heubacher Kuttelessen für Männer (HKfM) am Samstag, 23. Januar, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Klotzbachstraße 35. Eine Kostenbeteiligung auf Spendenbasis wird erbeten. Es laden ein Pfarrer Thomas Adam und SAV-Vorsitzender Jürgen Steck.In diesem Jahr soll mit dem Erlös ein Gehörlosenprojekt in Afrika weiter
  • 630 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Natureisbahn ab Mittwoch offen.

Die Natureisbahn hinter der Reithalle in Lauchheim-Hülen öffnet am Mittwoch, 20. Januar (kein Schlittschuhverleih). Öffnungszeiten täglich ab 14 Uhr (abends bei Flutlicht so lange Bedarf ist). Bahn: 55x25 m. Für Gruppen kann die Eisbahn zum Hockey oder Eisstockschießen abends fest reserviert werden. Kontakttelefon: Alleze 0175/8075669 und Auracher 0151/19410073 weiter
  • 226 Leser

Andreas Erhard ist neuer Vorsitzender

Bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Jagstzell wird ein Generationenwechsel vollzogen
Bei der Mitgliederversammlung des Musikvereins Jagstzell, die mit einem schwungvollen Marsch eröffnet wurde, beleuchtete der Vorsitzende Roland Egetenmeier die Aktivitäten im zurückliegenden Vereinsjahr. weiter
  • 1063 Leser

Einbruch in Kindergarten

Rainau-Buch. Nachdem sie ein Fenster auf der rückwärtigen Seite des katholischen Kindergartens in der Bühlstraße aufgehebelt hatten, drangen Einbrecher zwischen Freitagnachmittag und Samstagmittag in die Räumlichkeiten des Kindergartens Buch ein. Sie durchsuchten diese und entwendeten aus einem Büroraum einen Bargeldbetrag, zwei Laptops der Marken Fujitsu weiter
  • 1019 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Generalsanierung der Sechtahalle

Der Ausschuss für Bau- Umwelt- und Verkehrsangelegenheit kommt am Mittwoch, 20. Januar, um 17 Uhr zur Sitzung im Ellwanger Rathaus zusammen und berät über Vergaben für die Generalsanierung der Sechtahalle in Röhlingen. weiter
  • 5
  • 258 Leser

Geschäftsstelle geschlossen

Ellwangen. Am Mittwoch bleiben die Geschäftsstellen der Schwäbischen Post in Ellwangen und der Gmünder Tagespost in Schwäbisch Gmünd aufgrund einer internen Veranstaltung, ab 12 Uhr geschlossen. Die Geschäftsstelle der Schwäbischen Post in Aalen ist zu gewohnten Uhrzeiten (8 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr) geöffnet. Telefon: 07361/594 200. weiter
  • 886 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Karten für Stimpfacher Fasching

Die Faschingsprunksitzungen des SSV Stimpfach finden am Samstag, 6. Februar, und am Rosenmontag, 8. Februar, jeweils um 19.33 Uhr in der Stimpfacher Waldhalle statt. Am Samstag, 16. Januar, startet der Kartenvorverkauf von 10 bis 12 Uhr im SSV-Vereinsheim am Hörlesberg in Stimpfach. Restkarten sind ab Montag, 18. Januar, bei der Raiffeisenbank Stimpfach weiter
  • 257 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse und Secondhand

Der Musikverein Adelmannsfelden veranstaltet am Samstag, 30. Januar, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Otto-Ulmer-Halle. Interessierte Verkäufer können sich unter Tel. 07963/840396 ab 18 Uhr anmelden. Verkäuferzahl ist begrenzt. weiter
  • 413 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsratssitzung in Pfahlheim

Der Ortschaftsrat von Pfahlheim trifft sich am Dienstag, 19. Januar, um 19 Uhr zur Sitzung im Rathaus in Pfahlheim. Thema ist die Vergabe der Kastellhalle für Veranstaltungen. weiter
  • 232 Leser

Eiberger übernimmt die Kirchenkasse

Die Kirchengemeinde „St. Nikolaus“ startet mit einem Empfang im Gemeindezentrum ins neue Jahr
Beim Stehempfang der Kirchengemeinde „St. Nikolaus Pfahlheim“ wurde Monika Zeller für 25-jährige Tätigkeit im Kindergarten geehrt. Der Leiter des Kirchenchores, Hans Handschuh, und die Kirchenpflegerin Luzia Sturm wurden verabschiedet. Eugen Zeller und Katja Eiberger sind ihre Nachfolger. weiter
  • 980 Leser

Knecht übernimmt die Führung

Hauptversammlung der Feuerwehr Rosenberg tagt im Feuerwehrgerätehaus
Bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Rosenberg standen neben den Jahresberichten vor allem Personalien auf der Tagesordnung. Bruno Knecht löst Jürgen Ebert als Kommandant ab. Edmund Dörrer wurde mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold ausgezeichnet, Jürgen Ebert und Stefan Schneider in Silber. weiter
  • 878 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neujahrsempfang der CDU

Am Samstag, 30. Januar, lädt die CDU Ellwangen die Bevölkerung zum Neujahrsempfang um 17.30 Uhr in den Brauereigasthof „Roter Ochsen“ ein. Als Gastredner darf Winfried Mack den ehemaligen Ministerpräsidenten Dr. h. c. Erwin Teufel begrüßen. Mack stellt sich im Anschluss den Fragen der Besucher. weiter
  • 313 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag zum Thema Wohnraum

Die Linke, Ortsverein Ellwangen, lädt Dienstag, 2. Februar, um 19.30 Uhr in den „Kronprinzen“ zum Politischen Abend mit der Bundestagsabgeordneten Caren Lay und Landtagskandidat Roland Hamm. „Wohnungssuchende nicht allein lassen!“ fordert die wohnungspolitische Sprecherin und stellvertretende Partei- und Fraktionsvorsitzende weiter
  • 5
  • 161 Leser

Mentoring ist verlängert und ausgebaut

„KarMen“ weitere drei Jahre
Die Anschlussfinanzierung für „KarMen“ (Karriere und Mentoring) ist gesichert. Das Projekt, das es seit 2013 an der Hochschule Aalen gibt, soll die Karrierechancen von Studentinnen fördern. weiter
  • 1119 Leser

Wegen „Scheme“ nach London?

Scholz Holding strebt schnelle Sanierung ohne Insolvenz an – Das ist in Deutschland kaum möglich
Die Scholz Holding GmbH hat, wie berichtet, ihren Sitz von Essingen nach London verlegt. Der Recycling-Konzern will mit einem schnellen Schuldenschnitt ein drohendes Insolvenzverfahren in Deutschland vermeiden, falls eine angestrebte gütliche Einigung mit den Gläubigern misslingt. In Großbritannien ist eine Sanierung über das Instrument „Scheme weiter
  • 1
  • 3277 Leser

Trotz Kälte ist der Krämermarkt gut frequentiert

Kalt aber trocken war es am Montag beim Krämermarkt auf dem Stefansplatz in Wasseralfingen. „Die Kundschaft ist da und kauft auch“, resümiert Standbetreiberin Elisabeth Schweizer. An ihrem Stand gibt es – passend zur Jahreszeit – Handschuhe, Mützen und Kappen. Aber auch Jacken, Socken und Hosen bieten die Krämer ebenso feil wie weiter
  • 600 Leser

Malteser bitten um Schuhspenden

Aalen. Das Malteser-Flüchtlingshilfe-Team sucht derzeit dringend Herrenschuhe für die Kleiderkammer in der LEA Ellwangen. Vor allem jetzt in der kalten Jahreszeit seien Herrenschuhe in den Größen 37 bis 42 sehr gefragt. Auch Kleidung für Jungen und Männer in den Größen 170,176, S und M sei derzeit Mangelware in der Kleiderkammer, ebenso Koffer und stabile weiter
  • 496 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bollywood im Kino am Kocher

Die Reihe Indische Filmwelten, eine Kooperation von VHS Aalen und Kino am Kocher, wird am Mittwoch, 20. Januar, um 20 Uhr mit dem indischen Spielfilm „Chennai Express“ fortgesetzt, denn einmal Bollywood pur muss sein, wenn eine indische Filmreihe läuft. weiter
  • 276 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die BWA lesen und interpretieren

Die VHS Aalen bietet ab Samstag, 23. Januar, einen Kurs für Unternehmer und kaufmännische Mitarbeiter an, die am Beispiel der DATEV BWA lernen möchten, einen Überblick über die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Unternehmenszahlen zu erhalten. Voraussetzung sind Buchhaltungskenntnisse. Der Kurs findet an zwei Samstagsterminen von 9 bis 12.15 Uhr statt. weiter
  • 234 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Unterrombach

Der Kindergarten Sandbergnest veranstaltet am Freitag, 12. Februar, von 18 bis 20 Uhr einen Basar rund ums Kind im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Unterrombach. Tischvergabe und Infos unter Telefon (07361) 37 71 40. weiter
  • 791 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchengemeinderat der Protestanten

Der evangelische Kirchengemeinderat tagt am Mittwoch, 20. Januar, um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum der Martinskirche. Themen sind ein Ausblick auf 2016, der Einbau der neuen Verstärkeranlage in der Stadtkirche, die Öffentlichkeitsarbeit sowie das Gemeinde- und Immobilienkonzept. weiter
  • 251 Leser

Neun Schüler erhalten Preis

Berufsschulabschlussfeier an der Technischen Schule Aalen am Montagabend
Bei der Abschlussfeier der Berufsschule im Winter an der Technischen Schule Aalen wurden 222 Absolventen verabschiedet. Die dreieinhalbjährige Ausbildung erfolgte in den Berufsfeldern Metalltechnik, Elektrotechnik, Informationstechnik, Fahrzeugtechnik, Bautechnik, Holztechnik und Körperpflege. weiter
  • 1165 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Skiausfahrt der Siedlergemeinschaft

Die neue Siedlergemeinschaft Pelzwasen-Zebert bietet am Samstag, 23. Januar, eine Skiausfahrt nach Mellau, Damüls und Faschina an. Abfahrt ist um 5.30 Uhr, Rückkehr gegen 19.30 Uhr. Informationen und Anmeldung bei Markus Harsch, E-Mail: SG_PZ@web.de. weiter
  • 402 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wege in eine menschliche Wirtschaft

Zu diesem Thema spricht am Mittwoch, 20. Januar, um 19 Uhr Prof. Dr. Christian Kreiß im Paul-Ulmschneider-Saal der VHS Aalen. Warum kauft die EZB in nie gekanntem Umfang Staatsanleihen auf und erhöht damit drastisch die Geldmenge im Euro-Raum? Was hat zur Finanz- und Eurokrise und der derzeit labilen weltwirtschaftlichen Lage geführt? Der Referent ist weiter
  • 197 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenischer Trauertreffpunkt

Der Ökumenische Hospizdienst Aalen lädt Menschen, die Angehörige oder Freunde verloren haben, am Mittwoch, 20. Januar, um 17.30 Uhr in die Friedhofstraße 7 ein. Bei Bedarf sind auch Einzelgespräche möglich. Interessierte können den Hospizdienst zwischen 9 und 11 Uhr unter (07361) 555 056 oder unter (0171) 2 069 420 erreichen. Weitere Infos per Mail weiter
  • 314 Leser

Eintrittskarten gewonnen

Die Schwäbische Post/Gmünder Tagespost hat Karten für zwei Veranstaltungen verlost: „Mother Africa“, 21. Januar, 20 Uhr, Stadthalle Aalen. Gewonnen haben: Dorothee Schuler, Sieglinde Braun, Conny Diemer, Hans-Jakob Dussler und Andrea Koller aus Aalen; Sandra Apprich und Gudrun Kleebauer aus Neresheim, Karin Albrecht aus Essingen und weiter
  • 738 Leser

Hänsel und Gretel als Märchenoper

Engelbert Humperdincks bekannte Märchenoper „Hänsel und Gretel“ wird kommenden Sonntag, den 24. Januar, um 17 Uhr in der Markuskirche Aalen (Erwin Rommel Str. 16, im Aalener Hüttfeld) in einer konzertanten Miniaturfassung zu hören sein. Das Werk in einer Bearbeitung für Jugend- und Kinderchor mit Miniorchester von Michael Bender und Urs weiter
  • 945 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Bietet man einem Veganer ein Frühstücksei an, lehnt er ab; er esse grundsätzlich keine tierischen Produkte und das ohne jede Ausnahme. Sein Grundsatz: „Kein tierisches Produkt, nie, nirgends.“ Wenn im Kündigungsschutzgesetz steht, dass ein Betriebsrat nicht kündbar ist, dann gilt das zwar grundsätzlich, aber es gibt da einen Vorbehalt, bestimmte weiter
  • 699 Leser

Bisse nach missglücktem Flirt

25-Jähriger soll junge Frau in Diskothek angegriffen haben – Amtsgericht stellt das Verfahren ein
Ein Mann soll in einer Diskothek eine junge Frau geschlagen und gebissen haben. Nun musste er sich wegen der Anklage Körperverletzung vorm Amtsgericht Aalen verantworten. Am Ende wurde das Verfahren gegen Zahlung von 300 Euro an eine gemeinnützige Organisation eingestellt. Ein kurioser Fall. weiter
  • 810 Leser

Anmelden für die Straßenfasnacht

Ellwangen. Wer an der elften Kostümprämierung der besten Fastnachtsgruppe durch die Ellwanger Zünfte am Gumpendonnerstag, 4. Februar, teilnehmen möchte, kann sich bis zum Montag, 1. Februar, beim Kulturamt anmelden. Wie in den Vorjahren werden die Kostüme im Vordergrund stehen. Auf die drei schönsten und originellsten Gruppen warten 100 Euro, 150 Euro weiter
  • 519 Leser
POLIZEIBERICHT

Drei beschädigte Fahrzeuge

Ellwangen. Bei einem Verkehrsunfall, der sich an der Einmündung Max-Eyth-Straße / Landesstraße 1060 ereignete, entstand am Sonntagabend kurz vor 20 Uhr ein Sachschaden von rund 3000 Euro. Zu spät hatte ein 32-jähriger Mann erkannt, dass vor ihm fahrende Fahrzeuge verkehrsbedingt anhalten mussten. Er fuhr mit seinem BMW auf den Audi eines 24-Jährigen weiter
  • 628 Leser
POLIZEIBERICHT

Geparktes Auto beschädigt

Ellwangen. Von einem unbekannten Fahrzeuglenker wurde zwischen Freitagabend und Montagmittag ein geparkter Wagen beschädigt, während dieser in der Dresdner Straße abgestellt war. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle und ließ einen Schaden von ca. 1500 Euro zurück. weiter
  • 802 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Anfahren

Ellwangen. Um einem entgegenkommenden Müllfahrzeug die Durchfahrt zu ermöglichen, fuhr der 32-jährige Fahrer eines Klein-Lasters auf der Straße Kübelesbuck mit den rechten Rädern auf ein Grundstück ein. Als er anschließend seine Fahrt fortsetzten wollte, prallte er gegen einen anderen Klein-Lkw. 1700 Euro sind hier die Schadensbilanz. weiter
  • 769 Leser

Verkehr muss raus

Zu „Städtewettstreit um City-Outlet“ in der Kolumne „Rund um Dinkelsbühl“ vom 15.01.2016: Als Bewohner der (lt. Focus) angeblich schönsten Altstadt Deutschlands kenne ich die Problematik - einerseits der Anspruch attraktive Touristen- und Einkaufsstadt zu sein und andererseits der bisherige Niedergang des örtlichen Einzelhandels weiter
  • 371 Leser

LEA bittet um Männerkleidung

Ellwangen. Die Flüchtlinge sind derzeit auf folgende Kleiderspenden angewiesen: Herren (nur kleine Größen): Winterjacken, T-Shirts, Pullover, Hosen, Jogginganzüge, Sportbekleidung (kurze Sporthosen sind auch im Winter erwünscht), Schlafanzüge, Unterwäsche, Socken und Schuhe in den Größen 39 bis 47. Schals, Mützen und Handschuhe sind stets willkommen. weiter
  • 794 Leser

Treffend ins neue Jahr gestartet

Silvesterschießen der Bürgergarde Ellwangen mit historischen Vorderladergewehren
Die Ellwanger Bürgergarde veranstaltete zum 38. Mal das traditionelle Silvesterschießen auf der Schießanlage der Schützenkameradschaft Ellenberg. Unter Leitung von Siegfried Kopp wurde mit historischen Vorderladergewehren Kaliber 45 geschossen. Gewertet wurde in Einzel- und Mannschaftswertung. weiter
  • 712 Leser

Förderverein hilft mit

Vor der Jahreshauptversammlung des Hauptvereins des Musikvereins hielt der Förderverein „Musikverein“ Tannhausen e.V. seine Jahreshauptversammlung ab. weiter
  • 374 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Ehepaar Kirrmann

Rosenberg. Viele Gratulanten und Vertreter örtlicher Vereine feierten mit Erna und Franz Kirrmann das Fest der diamantenen Hochzeit. Nach Liedern des Liederkranzes Rosenberg und einigen Stücken des Musikvereines Rosenberg dankte dessen Vorsitzender Matthäus Knecht dem Jubiläumspaar für die vielseitige und langjährige Unterstützung und Förderung der weiter
  • 466 Leser

Veronika Wolf

Ellwangen-Schönenberg. Mit einem Ständchen hat der Kirchenchor Schönenberg unter der Leitung von Margit Lang seinem Mitglied Veronika Wolf zum 80. Geburtstag gratuliert. Die dreifache Mutter und siebenfache Großmutter aus der Rotkreuzsiedlung singt seit 1949 im Kirchenchor Schönenberg, ihr Mann Franz seit 1968. Von 1994 bis 2002 war die Altistin „Vroni“, weiter
  • 465 Leser

Roger Lex wird Zweiter Vorsitzender

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Tannhausen ehrt aktive und passive Mitglieder
Unter der Leitung ihres Dirigenten Michael Seckler eröffnete die Stammkapelle des Musikvereins „Schwabenlandkapelle“ Tannhausen ihre 49. ordentliche Jahreshauptversammlung. weiter
  • 587 Leser

Die Orgel: Balsam für die Ohren

Beim Konzert in Unterschneidheim bleiben die Musiker für die Zuhörer unsichtbar
Das größte aller Instrumente spielt allzu oft nur die Begleitung. Beim Orgelkonzert in der Unterschneidheimer St. Peter und Paul Kirche präsentierten die Organisten Peter Lechner, Helga Schuwerk, Barbara Humpf und Ute Bugar jedoch die enorme klangliche Vielfalt der unter Denkmalschutz stehenden Kirchenorgel. weiter
  • 812 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Reise nach Irland

Am Samstag, 23. Januar, treten „24 Folk Strings“ im Irish Pub Leprechaun auf. Lieder und Instrumentalstücke von und über die „grüne Insel“ und Songs aus Schottland und den USA sind im Programm. Die Freunde von irischem Guinness und Murphys werden voll auf ihre Kosten kommen.Beginn 21 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Eintritt: 6 Euro Platzreservierungen weiter
  • 207 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikerfasching in Elchingen

Der Fasching des Musikvereins Elchingen startet am Samstag, 23. Januar, um 20.01 Uhr in der Turn- und Festhalle in Elchingen. Neben der Faschingsgesellschaft Laudonia aus Lauingen, den Dance Twisters aus Dischingen und den Notenfurzern aus Waldhausen sorgen DJ Achim & Markus van der Bunk für Unterhaltung. Einlass ab 16 Jahren. Für die Hin- und Rückfahrt weiter
  • 146 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Veranstaltung mit Monika Hohlmeier

Die Europaabgeordnete Monika Hohlmeier, Berichterstatterin im EU-Parlament für Flüchtlingspolitik, kommt am Donnerstag, 21. Januar, um 18 Uhr in die Mensa der Härtsfeldschule und spricht über die Flüchtlingskrise. weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Buchvorstellung Der Crash ist die Lösung

Holger Weik und Marc Friedrich, zwei Querdenker, Schwaben und Ökonomen, die beide an der HTW in Aalen studiert haben, stellen am Donnerstag, 21. Januar, in der Schranne in Bopfingen ihr zweites Buch „Der Crash ist die Lösung – Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie ihr Vermögen retten“ vor. Die Veranstaltung der VHS Ostalb in Zusammenarbeit weiter
  • 222 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsball beim TC Bopfingen

Der Tennisclub Bopfingen lädt am Freitag, 29. Januar, ab 19.19 Uhr zum Tennis-Faschingsball im Clubhaus ein. Für Essen und Trinken ist ebenfalls gesorgt. weiter
  • 190 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jubiläums-Binokelturnier

Die Abteilung Fußball des TV Bopfingen veranstaltet am Sonntag, 24. Januar, im Vereinsheim am Jahnstadion das 20. Preisbinokelturnier. Spielbeginn ist um 14.30 Uhr. Auf die Sieger warten Geld- und Sachpreise. Besonders willkommen sind weibliche Mitspieler. weiter
  • 251 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Komödie in der Schranne

Die Stadt Bopfingen präsentiert mit Unterstützung des Fördervereins Bopfingen für Kultur und Heimatpflege am Donnerstag, 25. Februar, um 20.30 Uhr in der Schranne im Alten Rathaus die Komödie „Seitensprung für Zwei“ mit dem sechsköpfigen Ensemble des Tournee Theaters Stuttgart. Karten zu 12 Euro gibt es im Vorverkauf im Rathaus, im Handelsregal, weiter
  • 165 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Natureisbahn in Hülen geöffnet

Hinter der Reithalle in Hülen öffnet am Mittwoch, 20. Januar, um 14 Uhr die Natureisbahn. Die Bahn ist täglich ab 14 Uhr geöffnet, abends mit Flutlicht nach Bedarf. Kein Schlittschuhverleih. Kontakttelefon: Alleze, 0175 8075669, und Auracher, 0151 19410073. weiter
  • 498 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnuppertag der Rock & Pop-Schule

Die neue Rock & Pop-Schule der Musikschule Bopfingen öffnet am Samstag, 23. Januar, für einen Schnuppertag ihre Pforten. In der Alten Post wird von 11 bis 12.30 Uhr ein Vocalcoaching mit Karin Benedikter für Kids von 12 bis 14 Jahren angeboten, die Älteren ab 15 Jahre sind von 13 bis 14.30 Uhr an der Reihe. Anmeldungen und Informationen unter Telefon weiter
  • 198 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wirtschaftsschule Nördlingen informiert

Die Staatliche Wirtschaftsschule Nördlingen hält am Dienstag, 19. Januar, um 19 Uhr einen Informationsabend ab. Beim Informationsabend werden zwei Schulformen mit den Übertrittsmöglichkeiten erläutert. Die „Vierjährige Wirtschaftsschule“ können Schülerinnen und Schüler aus der 6. und 7. Klasse der Mittelschule besuchen. Die „Zweijährige weiter
  • 180 Leser

Vortrag zu Schlaganfall wird wiederholt

Rappelvolle Sonntagsvorlesung im Torhaus
„Schlaganfall – und wie ich mich davor schützen kann“: Das war das Thema der Sonntagsvorlesung im Paul-Ulmschneider-Saal in den Räumen der Aalener Volkshochschule. Wegen der große Nachfrage wird Dr. med. Eric Jüttler seinen Vortrag nochmals im Ostalb-Klinikum halten. weiter
  • 927 Leser

Heubacher rodeln im Flutlicht

Beim Ortsausgang Richtung Beuren steigt am Freitag zum zweiten Mal das „Nachtrodeln“
Auf die Kufen, fertig, los! An der „Frey’schen Wiese“, am Beginn des Beurener Tals, laden die Stadt Heubach, der Stadtjugendring und die Feuerwehr am Freitagabend zum „Nachtrodeln“. weiter
  • 695 Leser

Kampfabstimmung um Kommandantenposten

Klaus Brenner bleibt Chef der Fachsenfelder Feuerwehr
Klaus Brenner sitzt weiter fest im Sattel. Mit großem Vorsprung von 19 zu fünf Stimmen gegenüber seinem Herausforderer und Stellvertreter Jochen Hirsch wurde er als Abteilungskommandant der Feuerwehr Fachsenfeld auf fünf Jahre wiedergewählt. Zum Stellvertreter rückte Erich Feinauer auf. weiter
  • 1010 Leser

Akustisches Abenteuer

Gemeinsames Konzert von Martin Stadtfeld am Flügel und Jan Vogler am Cello in Aalen
Cello und Klavier haben sich und dem Publikum viel zu erzählen, beim gemeinsamen Auftritt in der Aalener Stadthalle im Rahmen des Konzertrings. Jan Vogler und Martin Stadtfeld, zwei Meister, zwei unterschiedliche Herangehensweisen, schaffen ihr ganz eigenes akustisches Abenteuer, in welchem Sensibilität auf Kühnheit trifft. weiter

Peter Pan mit kleinen Schwächen

Musical gefiel nicht durchweg in Schwäbisch Gmünd
„Ich will nicht erwachsen werden“, ruft der Naturbursche auf der Bühne den Kindern im Saal fröhlich zu. Von dem Jungen, der immer Kind bleibt, erzählt das Musical „Peter Pan“, das 700 große und kleine Zuschauer in den Gmünder Stadtgarten lockte. weiter

Vom Biohof bis auf die Bühne

Maxi Schafroth begeistert Culturissimo in Leinzell
„Culturissimo“ in Leinzell: In diesem Jahr kam Kabarettist Maxi Schafroth, ein Vertreter heimischen Sprach- und Humorgebrauchs, in die Kulturhalle an der Lein. Der Allgäuer aus grenznahem Gebiet zu Bayern verwies auf gemeinsame kulturelle Wurzeln, die allen Grenzgebietlern eigen seien. weiter
  • 960 Leser

Azubi gesteht Brandstiftung in Hotel

24-Jähriger muss sich vor dem Landgericht wegen des Feuers im Goldenen Lamm in Unterkochen verantworten
Ein 24-jähriger Hotelfach-Azubi muss sich derzeit vor der 1. Großen Strafkammer des Ellwanger Landgerichtes verantworten. Es geht um mehrere Gelddiebstähle und um die Brandstiftung im Goldenen Lamm in Unterkochen mit erheblichem Sachschaden. weiter
  • 5
  • 1059 Leser

Umzug am 9. April 2018?

Das Polizeipräsidium Aalen ist für die Kreise Ostalb, Rems-Murr und Schwäbisch Hall zuständig. Im Einzugsgebiet, das eineinhalb Mal so groß ist wie das Saarland, leben rund 900 000 Einwohner, 1385 Polizisten sorgen für Ordnung. Ein Beamter ist somit für 650 Bürger zuständig. Übrigens: Seit Ralf Michelfelder im September zum Chef des Stuttgarter weiter
  • 1047 Leser

Polizei baut aus

Polizeipräsidium in der Böhmerwaldstraße bekommt ein neues Führungs- und Lagezentrum
Die Polizei lupft endlich den Deckel: Am Mittwoch werden dem Technischen Ausschuss des Gemeinderats erstmals Pläne für den Ausbau des Polizeipräsidiums präsentiert. Konkret geht es darum, das Führungs- und Lagezentrum dauerhaft in Aalen zu installieren. weiter
  • 956 Leser
Tagestipp

Lorcher Fasching: Countdown läuft

Der Countdown zum großen Faschingswochenende in Lorch läuft: Am Freitag ist Fasnetsball in der Stadthalle. Am Samstag startet um 13.01 Uhr am Bahnhof in Lorch der größte Umzug im Ostalbkreis mit 97 Vereinen und rund 2300 Teilnehmern. Und am Sonntag ist ab 14.01 Uhr Kinderfasching in der Stadthalle. Das letzte Event ist dann am 4. Februar der Rathaussturm.Mehr weiter
  • 617 Leser

Optimismus für den Heideladen

Schon 220 Interessenten für eine Genossenschaft – Die Erfahrungen des Deinbacher Vorbilds
Ein Stimmungsumschwung war bei der Informationsveranstaltung am Samstag unverkennbar. Die Bewohner des Stadtteils „Heide“ gaben sich optimistisch, dass im Frühherbst eine Genossenschaft für den Heideladen gegründet werden kann. weiter

Schwoba Gwidd’r feiern Gaudi

Rhythmische Paukenschläge und schräge Töne in der Dreißentalhalle Oberkochen
Am Samstag hörte man wieder in der Dreißentalhalle in Oberkochen rhythmische Paukenschläge und schräge Töne. Die Gugga Musig Schwoba Gwidd’r Oberkochen unter der musikalischen Leitung von Florian Renner feierte ihre 11. Gwidd’r Gaudi. weiter
  • 666 Leser

Gewerkschafter demonstrierten

Aalen/Ellwangen. Rund 60 Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter aus dem Ostalbkreis waren dem Aufruf zur Kundgebung „Halt zusammen – Baden-Württemberg gegen Rassismus und Gewalt“ am Samstag nach Stuttgart gefolgt. Gemeinschaftlich reisten sie mit Bus und Bahn an, was über den DGB im Ostalbkreis organisiert und koordiniert worden war. weiter
  • 613 Leser

Besondere Ehrung für Maria Hutter

Silberne Martinus-Ehrennadel der Diözese Rottenburg-Stuttgart beim Neujahrsempfang der Kirchengemeinde
Maria Hutter bekam beim Neujahrsempfang der katholischen Kirchengemeinde Waldhausen die silberne Martinus-Ehrennadel der Diözese Rottenburg-Stuttgart überreicht. weiter
  • 781 Leser

Eine eigene App für Abtsgmünd

Informationen für Bürger und Touristen – Für Android-Smartphones und iPhones
Abtsgmünd hat jetzt eine eigene App. Sie steht für Android-Smartphones und iPhones zur Download bereit. Die App bietet via Smartphone einfachen und schnellen Zugriff auf umfangreiche und aktuelle Informationen, teilt die Gemeinde mit. weiter

Zahlreiche Auszeichnungen für Schützen

Königsfeier mit Proklamation der Schützenkönige des Schützenbunds Bopfingen und Ehrungen
Königsfeier mit Proklamation der Schützenkönige hielt der Schützenbund Bopfingen. Dabei wurden auch langjährige Mitglieder geehrt. weiter
  • 941 Leser

Kleinlaster knallt in Gegenverkehr

30 000 Euro Schaden - Keine Verletzten

Böbingen. Sachschaden in Höhe von rund 30 000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Montagvormittag auf der Bundesstraße 29.

Der 55-jährige Fahrer eines Klein-Lasters war aus Richtung Schwäbisch Gmünd in Richtung Aalen unterwegs. Kurz vor Böbingen bog er gegen 11.40 Uhr nach links, in Richtung Bahnhof ab, obwohl

weiter
  • 1497 Leser

Michael Wörz jetzt Feuerwehr-Chef

Wechsel bei der Wehr Wasseralfingen-Hofen – Christian Albrecht hört nach zehn Jahren auf
Am Samstag war für Abteilungskommandant Christian Albrecht die letzte Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wasseralfingen-Hofen. Nachfolger wird der bisherige 2. Kommandant Michael Wörz. Außerdem gab es Ehrungen und Beförderungen. weiter
  • 1001 Leser

Schnee in St. Lô bremst Busse aus

Aalen/Saint-Lô. Fünf bis zehn Zentimeter Schnee hatte der Wetterdienst für die Normandie und für Saint-Lô für den Montag, 18. Januar, angekündigt. Deshalb wurde dort die Warnstufe orange angekündigt. Wie die Tageszeitung Ouest France mitteilt, hat daher der Rat der Regionen beschlossen, dass im gesamten Département Manche, zu dem auch die Aalener Partnerstadt weiter
  • 877 Leser

Tricks, um an Ihr Geld zu kommen

In unserer Serie „So werden Sie abgezockt“ geht’s heute um Enkel, Stromtarif und Ihren PC
Eine gewisse schauspielerische und psychologische Kunstfertigkeit kann man den Ganoven nicht absprechen, die mit dem sogenannten „Enkeltrick“ ältere Leute über den Tisch ziehen wollen. Doch für die Opfer bedeutet diese „Kunstfertigkeit“ oft, große Teile ihrer Ersparnisse einzubüßen. weiter
  • 846 Leser

Wischauer planen Ausstellung

OB Rentschler besucht Wischauer Sprachinsel
Vor 35 Jahren hatte die Stadt Aalen die Patenschaft über die Wischauer Sprachinsel übernommen. Oberbürgermeister Tholo Rentschler hat "seine" Patenkinder jetzt ihrem Zentrum in Aalen-Fachsenfeld besucht. In diesem Jahr soll es eine große Ausstellung im Zentrum geben. weiter
  • 765 Leser

Jugend musiziert wieder

Am Wochenende wird der Regionalwettbewerb Ostwürttemberg ausgetragen
Beim 53. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ haben Jugendliche aus ganz Deutschland wieder die Chance, sich musikalisch mit Gleichaltrigen zu messen und ihr musikalisches Können unter Beweis zu stellen. Am Wochenende 23./24. Januar musizieren 113 junge Talente beim Regionalwettbewerb Ostwürttemberg. weiter
  • 852 Leser

Schwäbisches in Bestform

Reichlich Spaßiges liefert „Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle“ in der Stauferhalle
Auf ihrer großen Welttournee machte „Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle“ auch in Schloßberg, oberhalb der Riesmetropole Bopfingen Station – und zog dabei kräftig vom Leder. weiter
  • 5
  • 828 Leser

Ein Unfall, drei beschädigte Autos

32-Jähriger brummt auf Stau an Kreuzung

Bei einem Verkehrsunfall, der sich in Ellwangen an der Einmündung Max-Eyth-Straße / Landesstraße 1060 ereignete, entstand am Sonntagabend kurz vor 20 Uhr ein Sachschaden von rund 3000 Euro. Zu spät hatte ein 32-Jähriger erkannt, dass vor ihm fahrende Fahrzeuge verkehrsbedingt anhalten mussten. Er fuhr mit seinem BMW auf den

weiter
  • 1647 Leser

Autodieb nimmt Einladung an

Fahrzeug unverschlossen und mit laufendem Motor geparkt

Ein 32-Jähriger Mann ließ am Sonntagnachmittag seinen Opel Corsa unverschlossen und mit laufendem Motor im Nördlichen Stadtgraben stehen und erledigte etwas. Als er gegen 16.50 Uhr zurückkam, stellte er fest, dass sein Fahrzeug entwendet worden war. Noch während der Anzeigenaufnahme am Ort des Geschehens bekamen die Beamten

weiter

Feinstaub-Alarm in Stuttgart

Pendler sollen möglichst nicht mit dem Auto kommen

Wer heute nach Stuttgart will, lässt sein Auto besser stehen und fährt mit der Bahn. Seit Mitternacht hat die Stadt erstmals den Feinstaub-Alarm ausgerufen. Die Neckarmetropole appelliert an Verkehrsteilnehmer, besonders an Berufspendler, möglichst aufs Auto zu verzichten und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren. „Wer

weiter
  • 5
  • 1963 Leser

Regionalsport (11)

FCE jeweils Gruppenerster

Fußball, Juniorinnen
In allen Altersklassen der Bezirkshallenrunde haben sich die Ellwanger Juniorinnen jeweils als Gruppenerster für dieEndrunde qualifiziert. weiter
  • 522 Leser

KC klettert auf Rang drei

Kegeln, Bundesliga Frauen: Schrezheim gewinnt in Karlstadt mit 6:2 – Simone Bader erzielte Tagesbestwert
Die Schrezheimer Keglerinnen haben in Karlstadt ein super Ergebnis abgeliefert und verdient mit 6:2 gewonnen. Simone Bader erzielte das beste Tagesergebnis mit 586 Kegeln. weiter
  • 491 Leser

Raus aus der Lethargie

Volleyball, Oberliga: SG MADS Ostalb feiert verdienten 3:1-Sieg beim VfB Ulm – Top Start ins Jahr
Für die Volleyballer der SG MADS Ostalb beginnt das neue vielversprechende Jahr 2016 mit einem Auftaktsieg gegen den VfB Ulm. In der Domstadt setzten sich die Ostälbler nach verlorenem ersten Satz mit 3:1 durch und sorgen für eine weiterhin spannende Tabellenspitze. weiter
  • 494 Leser

Simon Diemer ist der Beste

Schießen, Freundschaftsrunde Sportpistole: SAbt. Ebnat holt den Titel
Die Meisterschaft ist entschieden: Die Schützenabteilung Ebnat hat sich vor dem SV Lauchheim und dem SV Laubach I durchgesetzt. Am Ende gab die Leistung von 817 Ringen der Ebnater im letzten Durchgang den Ausschlag über den Titel. weiter
  • 607 Leser
SPORT IN KÜRZE

Trainieren wie die Profis

Fußball. Ende Januar startet die VfB-Fußballschule im „VITA sports“ in Aalen den nächsten Kurs des Hallen-Fördertrainings. Vereins- und Freizeitkicker/innen im Alter von sieben bis 14 Jahren sowie Bambini (5-6 Jahre) können in der professionellen Indoor-Soccerhalle unter der Leitung des Trainerteams der VfB-Fußballschule über sechs Wochen weiter
  • 631 Leser

82:44-Heimsieg für Ellwangen

Basketball, Kreisliga A
Zum Start in die Rückrunde der Kreisliga A haben die TSV Ellwangen Mustangs in der heimischen Buchenberghalle souverän mit 82:44 gegen den TV Echterdingen gewonnen. weiter
  • 515 Leser

HSG lässt die Punkte beim Schlusslicht

Handball, Bezirksliga
Mit einem dünnen Kader reiste die HSG zum Auswärtsspiel nach Schwäbisch Gmünd, zum bis dato sieglosen Schlusslicht TSB II. Gegen die HSG klappte es erstmals: 29:25 gewann Gmünd II. weiter
  • 501 Leser

Lutz spielt fünf Neuner in Folge

Kegeln, 2. Bundesliga
Die Schrezheimer Kegler haben ihren Vorsprung gegen den direkten Verfolger ausgebaut: Beim 7:1-Sieg gegen den SKV Brackenheim haben die KC-Männer ihre Nervenstärke wieder unter Beweis gestellt. Besonders stark waren Fabi Lutz, Christian Winter und Kai Hornung. weiter
  • 503 Leser

Partie-Bestwert durch Fabian Seitz

Kegeln, 1. Bundesliga Männer: Breitengüßbach tritt in Schwabsberg auf der Stelle – Favorisierter KC gewinnt 7:1
Bundesligaaufsteiger TSV Breitengüßbach verpasste in Schwabsberg die erhoffte Sensation und damit die Wende zum Besseren. Trotz zweier Umstellungen präsentierten sich die favorisierten Ostwürttemberger beim 7:1 vor heimischer Kulisse in glänzender Spiellaune. weiter
  • 483 Leser

Ein Stück Alltag kehrt zurück

Tischtennis: Trainer Abdulrahman Jarkas floh aus Syrien und trainiert jetzt beim TSV Westhausen
Ein Stück Normalität kehrt für Abdulrahman Jarkas zurück, wenn er in der Halle die Jugendspieler des TSV Westhausen trainiert. Er war Tischtennis-Nationaltrainer in Syrien, bevor er vor Krieg und Korruption flüchtete. Jetzt lebt und trainiert er auf der Ostalb. weiter
  • 1017 Leser

Überregional (76)

"Mich dürstet nach Untergang"

Dieter Hallervorden als Charakterdarsteller in einem Sozialdrama von Hauptmann
Dieter Hallervorden ist ein begnadeter Komiker. In Berlin hat er nun die tragische Hauptrolle in Hauptmanns Drama "Vor Sonnenuntergang" gespielt. weiter
  • 425 Leser

500 Soldaten für Flüchtlinge im Einsatz

In der Flüchtlingskrise verlassen sich einige Bundesländer deutlich stärker auf die Unterstützung der Bundeswehr als andere. Wie aus einer internen Aufstellung zur Unterrichtung des Parlaments hervorgeht, wird die Hilfe der Soldaten dabei nicht unbedingt von den Ländern am stärksten in Anspruch genommen, die die meisten Asylbewerber unterzubringen haben. weiter
  • 355 Leser

62 Reichen gehört die halbe Welt

Die Kluft zwischen Arm und Reich wächst überall auf der Welt. Einer der Gründe: Konzerne und Milliardäre können weiter Vermögen verstecken. weiter
  • 5
  • 700 Leser

7000 bei Demo gegen Rassismus

Rund 7000 Menschen haben in Stuttgart ein Zeichen gegen Rassismus und Gewalt gesetzt. Der evangelische Landesbischof Frank Otfried July verurteilte Brandanschläge auf Asylbewerberheime sowie sexistische Gewalt: "Wir zeigen dem die rote Karte", sagte er. Ein Bündnis aus mehr als 80 Organisationen hatte zur Demo aufgerufen, auch Flüchtlinge nahmen teil. weiter
  • 349 Leser

77 Tore: Rekord in Kattowitz

Die Handballer aus Weißrussland und Island haben in Polen für einen Torrekord bei Europameisterschaften gesorgt. Beim 39:38 (17:18)-Erfolg der Weißrussen fielen 77 Treffer - drei mehr als beim bisherigen Rekordspiel zwischen Island und Österreich (37:37) bei der Kontinentalmeisterschaft vor sechs Jahren. Weder den Weißrussen noch den Isländern waren weiter
  • 341 Leser

Alba blamiert sich, Bamberg souverän

BBL: Tübingen siegt im Schwaben-Derby
Historisch: Auf nur 43 Punkte kam Bundesligist Alba Berlin bei der Niederlage in Braunschweig. Kontrast: Primus Bamberg siegte gar mit 113:92. weiter
  • 435 Leser

Applaus für Beiersdorfer

Der Vorstandsvorsitzende Dietmar Beiersdorfer hat angesichts des Rekordfehlbetrags des Bundesligisten Hamburger SV von 16,9 Millionen Euro vor Panikmache gewarnt. "Wir befinden uns nicht im Angstzustand. Wir gehen sorgsam mit unserem Geld um", sagte der Chef der Fußball AG des HSV gestern bei der Mitgliederversammlung: "Der HSV ist kreditfähig und kreditwürdig." weiter
  • 437 Leser

Biathleten mit neuen Zielen

Nach Erfolgen in Ruhpolding richtet sich Blick auf Weltcup-Gesamtwertung
Neben dem Samstagssieger Erik Lesser vervollständigte die Damen-Staffel ein starkes Ruhpolding-Wochenende. Bundestrainer Hönig gab gut sechs Wochen vor der Weltmeisterschaft neue Ziele aus. weiter
  • 506 Leser

Bittere Pleite im Derby

Klopp: 0:1 gegen van Gaals ManUnited
Pleite für Jürgen Klopp im Prestigeduell: Der ehemalige Dortmund-Coach hat das pikante Teammanager-Duell in der englischen Premier League gegen den Niederländer Louis van Gaal verloren. Im Derby zwischen Klopps FC Liverpool und Rekordmeister Manchester United setzten sich die Gäste an der Anfield Road dank Wayne Rooney 1:0 durch. ManUnited hat damit weiter
  • 352 Leser

Breslau feiert Auftakt

Breslau in Polen hat feierlich sein Programm als Europäische Kulturhauptstadt 2016 begonnen. Bei einem Galakonzert gestern sagte EU-Kulturkommissar Tibor Navracsics, das Kulturjahr verbinde Menschen unterschiedlichster Art. Breslau stehe für "Toleranz und Frieden, für die Werte von Respekt, Solidarität und Freiheit". Bürgermeister Rafal Dutkiewicz hob weiter
  • 291 Leser

BÖRSENPARKETT: Der Dax atmet mit dem Öl

Schlecht ist kein Ausdruck. Mies ist die Stimmung an der Börse. Schlechter als die Lage, sind viele Volkswirte überzeugt. Trotz des Fehlstarts gibt es kaum einen Experten, der für das Börsenjahr 2016 wirklich schwarz sieht. Ein gehöriges Maß an Skepsis ist aber unübersehbar. "Wir erwarten weiterhin ein positives Börsenjahr", betont Andreas Hürkamp von weiter
  • 664 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL TESTSPIELE SV Sandhausen - 1. FSV Mainz 05 II 1:2 (0:2) FSV Mainz 05 - 1. FC Köln 1:0 (1:0) Hertha BSC - FC Vaduz 1:0 (1:0) Karlsruher SC - FC Bayern 2:1 (1:1) SV Darmstadt 98 - 1. FC Nürnberg 0:1 (0:1) VfL Bochum - Bor. Mönchengladbach 5:2 (1:2) FC Augsburg - FC Basel 2:0 (1:0) Eintr. Frankfurt - Eintr. Braunschweig 3:3 (0:1) Chemnitzer FC weiter
  • 482 Leser

Der Sommelier wird verwässert

K aum haben sich auch Amateurgourmets an die Präsenz von Sommeliers im Restaurant gewöhnt, droht es eng zu werden am fein gedeckten Tisch. Weinkellner, wie umfassend geschulte Genuss-Experten heißen, bekommen immer mehr Konkurrenz. Der Erfolg des vinophilen Originals hat offenbar zur Nachahmung angeregt. Die Weinfachkraft hat sich mit Empfehlungen aus weiter
  • 446 Leser

Deutschland bibbert

Eisige Nächte mit bis zu minus 20 Grad - Lawinengefahr in den Alpen
Wintersportler jubeln, Reisende hadern: Der Winter ist in Deutschland eingekehrt - mit viel Schnee, Glätte und Kälte. Und in den nächsten Tagen soll es noch eisiger werden. In den Alpen herrscht Lawinengefahr. weiter
  • 343 Leser

Dschungelstart mit neuen Regeln und Top-Quoten

Die Jubiläumsausgabe des Dschungelcamps knüpft an alte Erfolge der Promi-Show an und beschert RTL zum Auftakt Top-Quoten. Mit fast acht Millionen Zuschauern am Samstagabend sei die zweite Sendung der zehnten Staffel so erfolgreich gewesen wie keine zweite Folge bislang, teilte der Kölner Privatsender gestern mit. Mit rund 7,7 Millionen Zuschauern übertraf weiter
  • 407 Leser

Dutzende Blechschäden

Viele Glatteis-Unfälle im Südwesten - Keine Schwerverletzten
Rutschpartien auf schneebedeckten Straßen: Der Winter hat Polizei und Räumdiensten am Wochenende jede Menge Arbeit beschert. Die Unfälle im Südwesten verliefen aber meist glimpflich. weiter
  • 362 Leser

Erster Triumph macht "mega happy"

Ski Alpin: Viktoria Rebensburgs Erfolg in Flachau beflügelt deutsches Frauen-Team
Viktoria Rebensburg ist voll im Glück: Nach drei Jahren Durststrecke siegte sie im Weltcup. Vor allem den deutschen Skirennfahrerinnen tut das gut. weiter
  • 406 Leser

Europa verpasst Anschluss

Internetkonferenz: Bei Digitalisierung keine Chance gegen die USA
Die Internetkonferenz DLD will der Frage nachgehen, was das "nächste große Ding" der Digitalisierung ist. Zuerst ging es aber um Altbekanntes. weiter
  • 5
  • 690 Leser

Facebook-Gruppe will keine Bürgerwehr sein

Die nach den Silvester-Übergriffen auf Frauen gegründete Facebook-Gruppe "Stuttgart passt auf" hat sich von fremdenfeindlichem Gedankengut distanziert. Es gehe vor allem um Zivilcourage, sagte ein Organisator der Gruppe, der seinen wirklichen Namen nicht nennen will. "Wir distanzieren uns von Ausländerfeindlichkeit und radikalem Gedankengut." Bürgerwehr-Streifen, weiter
  • 495 Leser

Fehler eiskalt bestraft

DHB-Team beim EM-Auftakt nicht clever genug - Heute wartet Schweden
Nachdem die deutschen Handballer zum EM-Auftakt gegen Spanien trotz einer guten Leistung verloren haben, soll heute gegen Schweden ein Sieg gelingen. Dazu muss das Team aber seine Fehleranzahl minimieren. weiter
  • 549 Leser

Filmstars feiern rauschende Ballnacht Deutscher Filmball in München: Teenie-Schwarm M'Barek zeigt seine Freundin, Sophia Thomalla viel Haut

Der deutsche Film hat ein gutes Jahr hinter sich; das sollte entsprechend gefeiert werden. Zum Deutschen Filmball in München strömten die Stars und Sternchen der Branche jedenfalls geradezu. Hingucker auf dem roten Teppich war wieder einmal Sophia Thomalla: Die 26-Jährige trug ein silbernes Glitzerkleid, zeigte viel Haut und einen noch tieferen Ausschnitt. weiter
  • 517 Leser

Firmen setzen auf den Iran

Ende der Sanktionen eröffnet deutschen Unternehmen neuen Markt
Viele deutsche Firmen wollen das Ende der Sanktionen gegen den Iran für sich nutzen. Doch es könnte hier und da Startschwierigkeiten geben. weiter

Frei für Schwertransporte

Berechtigung 38 Kilometer lang ist die Panzerringstraße rund um den ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen (Kreis Reutlingen), dem ein 240 000 Quadratmeter großes Offroadgelände (Fahrschulgelände) angeschlossen ist. Der Rundkurs ist für den öffentlichen Straßenverkehr, für Wanderer und Fußgänger gesperrt. Für die Koordination, den Unterhalt und den weiter
  • 343 Leser

Friedrichshafen dominiert Derby

Dass Derbys ihre eigenen Gesetze haben, war beim ungleichen Schwaben-Duell der Volleyball-Bundesliga nicht wirklich zu erkennen. Der Favorit VfB Friedrichshafen setzte sich erwartungsgemäß mit 3:0 gegen den TV Rottenburg durch. Dabei hatten die Gäste nur im ersten Satz eine Chance, der mit 26:28 in die Verlängerung ging. Anschließend machte das Team weiter
  • 352 Leser

Fünf Tote bei Haus-Explosion

Gasleck als Ursache des schweren Unglücks in Norditalien
Mitten in der Nacht erschüttert eine Explosion ein Dorf in Ligurien. Ein Mehrparteienhaus stürzt ein und begräbt Bewohner unter sich. Fünf sterben. weiter
  • 373 Leser

Gewinnzahlen

2. AUSSPIELUNG LOTTO 9 21 23 31 34 39 Superzahl 8 TOTO 2 0 1 1 0 1 1 2 1 1 1 0 0 6 AUS 45 5 12 13 24 28 31 Zusatzspiel 15 SPIEL 77 7 1 5 0 9 9 0 SUPER 6 1 8 5 5 9 0 ohne Gewähr weiter
  • 354 Leser

Große Abschiedstour

Letzte Ligarunde für Stevens, Bruchhagen, Heldt und Heidel
Renommierte Spielmacher abseits des Rasen verlassen in diesem Sommer ihren Klub in der Fußball-Bundesliga. Folgt Heidel auf Heldt bei Schalke 04? Und bleibt Eintracht Frankfurt auch ohne Bruchhagen seriös? weiter

Hockey-Herren eine Macht

Deutschlands Hockey-Herren haben sich einmal mehr als stärkste Kraft bei der Hallen-Europameisterschaft erwiesen. Der 3:2-Sieg im Endspiel gestern in Prag gegen Österreich bedeutete für die DHB-Auswahl den 15. EM-Titel. Es war zugleich auch der dritte Triumph seit 2012 in Serie. Der 18 Jahre alte Timm Herzbruch war mit elf Treffern bester Turnier-Schütze. weiter
  • 337 Leser

In Richtung Südwesten

Das Kunstmuseum Heidenheim zeigt neben einer Lichtinstallation von Beate Gabriel die fotografierten "Asservate des Verbrechens" von Simone Demandt (ab 23.1.). Das Kunsthaus Bregenz lässt sich von Susan Philipsz' "Skulpturen" aus Gesang und Musik bespielen (ab 30.1.). Das Programm am Bodensee bleibt mit Ausstellungen von Theaster Gates, Wael Shawky und weiter
  • 382 Leser

Kaninchen-Tod im Radio?

Moderator will Nager während Sendung schlachten - Kritik von Tierschützern
Ein Moderator des Radiosenders BigFM erwägt, ein Kaninchen in seiner Sendung zu töten und zu schlachten. Schon jetzt ist die Aufregung groß - auch die Landestierschutzbeauftragte hat sich eingeschaltet. weiter
  • 387 Leser

Kommentar · ABSCHIEBUNGEN: Langer Atem

Politik hat ihre Moden - erst recht ein so vielschichtiges Feld wie die Asylpolitik. Vor knapp einem Jahr waren es die Asylbewerber aus den Balkanstaaten, um die heftig debattiert wurde, anschließend der Familiennachzug für Flüchtlinge aus Syrien. Nun - befeuert durch die skandalösen Übergriffe in der Kölner Silvesternacht - sind es die Zuwanderer aus weiter
  • 351 Leser

Kommentar · IRAN: Mächtige Gegner

So spartanisch gibt sich das Wiener Protokoll selten. Fast konnte man den Eindruck haben, die angereisten Chefdiplomaten wollten ihre Großtat möglich klein spielen. Spät in der Nacht verlasen die Außenminister von EU, USA und Iran ihre Kommuniqués und gingen dann rasch ihrer Wege. Denn die Beteiligten wissen, dass ihre Umwälzungen mächtige Gegner haben, weiter
  • 351 Leser

KSC schlägt schwache Bayern

Rekordmeister Bayern München ist knapp eine Woche vor dem Auftakt in die Bundesliga-Rückrunde am Freitag beim Hamburger SV alles andere als in Triple-Form. Die Mannschaft des scheidenden Trainers Pep Guardiola unterlag trotz des Einsatzes aller zur Verfügung stehenden Stars in ihrem einzigen Winterpausen-Testspiel 1:2 bei Zweitligist Karlsruher SC. weiter
  • 513 Leser

Kurioser Slalom

Ski Alpin: Felix Neureuther Fünfter in Wengen
Ski-Ass Felix Neureuther hat mittlerweile wie seine deutsche Teamkollegin Viktoria Rebensburg elf Weltcup-Siege auf dem Konto. In Wengen gelang dem 31-Jährigen am Wochenende zwar nicht der ganz große Coup wie ihr, doch mit dem fünften Platz zeigte Neureuther sich "absolut zufrieden". Allerdings wäre beim reichlich kuriosen Slalom mehr möglich gewesen. weiter
  • 418 Leser

Landestreffen der Narren in Ludwigsburg

Der Ludwigsburger Stadtteil Neckarweihingen war am Wochenende fest in der Hand der Faschingsfans. Am Samstag fand das Landesnarrentreffen statt, tags drauf zog der traditionelle Umzug durch die Straßen. 4000 Aktive aus rund 100 Vereinen - im Bild: die Clowns vom KSV Neckarweihingen - und um die 10 000 Zuschauer waren dabei. Mehr auf Seite 9. Foto: Martin weiter
  • 385 Leser

Leitartikel · EUROPÄISCHE UNION: Gefährliche Agonie

Von Martin Hofmann In keinem guten Zustand? Kommissionschef Jean-Claude Juncker hat gewaltig untertrieben, als er im Herbst über die Europäische Union urteilte. Eurozone? Gerade noch gekittet. Binnengrenzen? Neue Zäune gegen Flüchtlinge in Osteuropa, Grenzkontrollen in Deutschland, Österreich, Dänemark und Schweden. Solidarität? Statt gerechter Verteilung weiter
  • 403 Leser

Leute im Blick vom 18. Januar 2016

Céline Dion Zwei Tage nach dem Krebstod ihres Ehemanns hat die kanadische Sängerin Céline Dion auch einen ihrer Brüder durch Krebs verloren. Daniel Dion starb im Alter von 59 Jahren an Kehlkopfkrebs, wie ein Sprecher der Sängerin am Samstag mitteilte. Erst am Donnerstag war Céline Dions Ehemann und Manager René Angélil im Alter von 73 Jahren an Krebs weiter
  • 454 Leser

Lotterie vom 18. Januar 2016

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 0 300 031; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 107 305; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 201 457; 10 000 Euro auf die Losnummer 1 001 253; je 1000 Euro auf die Endziffern 4273; je 200 Euro auf die Endziffern 64 und 81: Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale Endziffer 0: 10 Euro; weiter
  • 344 Leser

Na sowas... . . .

Eine Kirchengemeinde in England ist empört über ein Porno-Video, das auf ihrem Friedhof gedreht wurde. Laut "Mail on Sunday" zeigt die Produktion die ungarische Darstellerin Lyen Parker bei "entwürdigenden Handlungen" auf dem Gottesacker der anglikanischen Pfarrei St. Peter and Paul in Water Orton nahe Birmingham. Gemeindepfarrer Paul Tullett betonte, weiter
  • 323 Leser

Nach dem Aufreger des Spiels: Deutschland hilft Spanien

Direkt Rot Es war der Aufreger des Spiels: Spaniens Jorge Marqueda donnerte den Handball beim direkten Freiwurf vor der Halbzeit Steffen Weinhold voll ins Gesicht. Der 29-Jährige geht zu Boden, die Spieler beider Teams rennen auf das Feld und geraten aneinander, Maqueda sieht zurecht direkt die Rote Karte. Am Tag danach hatten sich die Wogen aber wieder weiter
  • 558 Leser

Narren rund ums Münster

In Ulm sind die Narren traditionell früh dran. Hunderte Hexen, Kobolde und andere Kostümierte aus Süddeutschland, Österreich und der Schweiz drehten gestern eine Runde durch die Stadt - und ums Münster, so wie diese Hexen der Dorau-Zunft Saulgau. Foto: Volkmar Könneke weiter
  • 481 Leser

Naturschutz trotz Teststrecke

Bundesforst verwaltet Rundkurs im Biosphärengebiet bei Münsingen - Keine Verstöße mehr
Seit zwei Jahren nutzen nur noch Daimler und Liebherr die Panzerringstraße rund um den ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen für Erprobungsfahrten. Der Bundesforst zieht jetzt ein positives Fazit. weiter
  • 393 Leser

Notizen vom 18. Januar 2016

Musikförderpreis vergeben Die belgische Sopranistin Laura Telly Cambier und der südafrikanische Tenor Lukhanyo Moyake sind die Gewinner des Emmerich-Smola-Förderpreises. Die Nachwuchssänger setzten sich gegen vier Konkurrenten durch, wie der Südwestrundfunk (SWR) mitteilte. Der Emmerich-Smola-Förderpreis ist mit 20 000 Euro einer der international höchst weiter
  • 336 Leser

Notizen vom 18. Januar 2016

Opfer übergeführt Vier Tage nach dem Anschlag in Istanbul sind die zehn deutschen Todesopfer am Samstag nach Deutschland gebracht worden. Die Leichen sollen in Deutschland obduziert werden. Bei dem Anschlag hatte ein Selbstmordattentäter am Dienstag zehn Deutsche mit in den Tod gerissen. Die Türkei macht die Dschihadistenmiliz IS dafür verantwortlich. weiter
  • 5
  • 454 Leser

Notizen vom 18. Januar 2016

Hörmann tobt Leichtathletik - Nach immer wieder neuen Enthüllungen und Verdächtigungen im Zuge des Korruptionsskandals im Weltverband IAAF platzte dem Chef des Deutschen Olympischen Sportbundes der Kragen. "Es ist schlichtweg schockierend, unverständlich und in jeder Hinsicht inakzeptabel, was in der Leichtathletik von Tag zu Tag an neuen Nachrichten weiter
  • 424 Leser

Notizen vom 18. Januar 2016

Baum legt Bahn lahm Hornberg - Ein unter der Schneelast umgestürzter Baum hat am Sonntag die Schwarzwaldbahn zwischen Triberg und Hornberg (Ortenaukreis) für Stunden lahmgelegt. Die Züge auf dieser Strecke bringen viele Wintersportler in die Skigebiete. Ein Baum kippte am Sonntagmorgen in die Oberleitung der Schwarzwaldbahn, am Nachmittag sollten die weiter
  • 360 Leser

Notizen vom 18. Januar 2016

Porsche stark in Russland Russlands Automarkt bricht immer weiter ein, doch Luxuswagen laufen noch wie geschmiert. Auch Porsche steigerte 2015 seinen Absatz. Das Unternehmen habe im vergangenen Jahr mit knapp 5300 Fahrzeugen rund 12 Prozent mehr als im Vorjahr verkauft, sagte Porsches Russland-Chef Thomas Stärtzel. Damit ist die Stuttgarter Marke eine weiter
  • 638 Leser

Palmer will Wohnungen beschlagnahmen

Leerstand Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) hat angekündigt, leerstehende Wohnungen in diesem Jahr nun doch für die Unterbringung von Flüchtlingen zu beschlagnahmen. Auf seiner Facebook-Seite schreibt Palmer, alle Unterkünfte seien belegt, Neubauten könnten erst in der zweiten Jahreshälfte bezogen werden. "Leider weigern sich aber weiter
  • 378 Leser

Querköpfe aller Länder

Höllenmaler und Anarchisten, alte Reformer und moderne Klassiker
Von Velázquez zu Miró, von Richter bis Grosse - große Künstler sind im Ausstellungsjahr zwischen Berlin und Basel zu bewundern. Die Züricher feiern 100 Jahre Dada und die Niederlande Hieronymus Bosch. weiter

Razzia in Düsseldorfs "Klein-Marokko"

Durchsuchung Rund 300 Polizisten haben im sogenannten Maghreb-Viertel von Düsseldorf Cafés, Spielhallen und Shisha-Bars durchsucht. Fast 300 Nordafrikaner wurden überprüft, 40 festgenommen. Bei 38 von ihnen bestehe der Verdacht des illegalen Aufenthalts, einer sei zur Abschiebung ausgeschrieben, teilte die Polizei gestern mit. Bekanntes Problem Die weiter
  • 428 Leser

Reus: Lob für Tuchel

"Ansätze haben uns deutlich weitergebracht"
Nationalspieler Marco Reus sieht Bayern-Verfolger Borussia Dortmund unter Trainer Thomas Tuchel auf dem richtigen Weg. "Unser Spielstil hat sich komplett gewandelt, wir haben mittlerweile viel mehr Ballbesitz. Unserer Mannschaft tut das in ihrer Weiterentwicklung sehr gut. Tuchels Ansätze haben uns deutlich weitergebracht", sagte der 26 Jahre alte Offensivspieler weiter
  • 379 Leser

Riesenmarkt Iran

Vor allem die deutschen Autobauer wittern Milliarden-Geschäfte
Ein ganzes Jahrzehnt lang war der Iran weitgehend vom Weltmarkt abgeschottet. Nun ist geschehen, was junge Iraner und Firmen aus Deutschland gleichermaßen erhofft hatten. Doch es gibt noch Fallstricke. weiter
  • 721 Leser

Rückkehrziel Maghreb

De Maizière will Nordafrikaner schneller abschieben
Bundesinnenminister Thomas de Maizière will Abschiebungen von Algeriern, Marokkanern und Tunesiern beschleunigen. CDU und CSU plädieren zudem für geschlossene Lager für Asylbewerber aus Nordafrika. weiter
  • 501 Leser

Schwerer Schlag für China

Wahlsieg der Opposition in Taiwan trübt Verhältnis beider Länder
Historische Wende in Taiwan: Der Wahlsieg von Tsai Ing-wen ist ein Misstrauensvotum gegen Peking. Es ist auch das Ergebnis eines Generationswechsels. Junge Taiwaner haben mit China nichts am Hut. weiter
  • 425 Leser

Schäuble blitzt mit Idee einer Benzinsteuer ab

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ist mit seinem Vorschlag einer europaweiten Benzinsteuer zur Eindämmung der Flüchtlingskrise von der Parteispitze ausgebremst worden. "Eine zusätzliche Benzinsteuer wird es in Deutschland nicht geben", erklärte CDU-Vize Julia Klöckner nach Telefonaten mit Schäuble sowie Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel. Schäuble weiter
  • 395 Leser

Sichere Finanzierung

Nicht in USA belangt Entscheidend aus deutscher Sicht ist eine sichere Finanzierung. Nötig seien Zusagen, dass Kreditinstitute nicht in den USA belangt werden, wenn sie Iran-Geschäfte begleiten. Der VDMA ermutigt die Geldhäuser: "Die Banken müssen sich jetzt bewegen." Wie teuer Ärger mit den USA werden kann, erlebte die Commerzbank. Sie musste für einen weiter
  • 618 Leser

Simon Schempp auf Anhieb Sechster

Comeback Der Uhinger Simon Schempp hat sich nach zweiwöchiger Krankheitspause als Massenstart-Sechster über eine gelungene Rückkehr gefreut. "Ich musste alle Ziele über den Haufen werfen", sagte der Schwabe, der im alten Jahr gleich drei große Weltcup-Siege geschafft hatte und als Gelb-Anwärter galt. "Nun ist die WM das absolute Highlight." Starke Schlussrunde weiter
  • 360 Leser

SPD auf Distanz zu Merkel

Parteichef Gabriel: Spaltung des Landes verhindern
Die SPD will in der Flüchtlingskrise eine Spaltung des Landes verhindern und geht vor den Landtagswahlen auf größere Distanz zur Union. Als Anwalt besorgter Bürger und zugleich einem Kurs gegen Rechts wollen die Sozialdemokraten bis zu den Wahlen Mitte März in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt punkten. "Wir müssen dafür sorgen, dass weiter
  • 302 Leser

Sport AKTUELL

Rebensburg klar vorne Flachau - Viktoria Rebensburg hat erstmals seit knapp drei Jahren ein Rennen im alpinen Weltcup gewonnen. Die 25 Jahre Olympiasiegerin von 2010 und WM-Zweite von 2015 siegte beim Riesenslalom in Flachau/Österreich vor der Slowenin Ana Drev und Federica Brignone aus Italien. Knapp am Sieg vorbei Ruhpolding - Die deutsche Frauenstaffel weiter
  • 314 Leser

Steigt Sieger der Dakar-Rallye aus?

Rekord-Champion Stephane Peterhansel hat seinen Vorsprung auf der letzten Etappe der 38. Rallye Dakar souverän verteidigt und nach seinem insgesamt zwölften Gesamtsieg - jeweils sechsmal Auto und Motorrad - seinen Abschied von der Dakar angedeutet. Der französische Peugeot-Pilot absolvierte die 180 km lange Wertungsprüfung der 13. Etappe von Villa Carlos weiter
  • 389 Leser

Stichwort · BURKINA FASO: Land der Unbestechlichen

Das westafrikanische Burkina Faso ist eines der ärmsten Länder der Welt. Zuschüsse und Auslandskredite machen rund 70 Prozent des Staatshaushaltes aus. In dem rohstoffarmen Land am Rand der SahelZone leben knapp 19 Millionen Menschen meist von der Landwirtschaft. Die Fläche entspricht etwa der Großbritanniens. Die vorherrschende Religion ist der Islam. weiter
  • 351 Leser

Streit um Zahlen nach TV-Duell

Kreativer Umgang mit Fakten? Nach dem ersten TV-Duell streiten Ministerpräsident Kretschmann und CDU-Herausforderer Wolf über Abschiebezahlen. weiter
  • 373 Leser

Stuttgart ruft ersten Feinstaub-Alarm aus

Pendler sollen aufs Auto verzichten
Tausende Pendler sollen heute in Stuttgart ihr Auto stehen lassen: Es gilt erstmals Feinstaub-Alarm. Die Skepsis, ob die Maßnahme fruchtet, ist groß. weiter
  • 392 Leser

Tennis: Djokovic startet Mission Golden Slam

Er beschert Boris Becker "ungeahnte Glücksmomente" - doch kurz vor Beginn der Australian Open dachte "The Perfect One" erst einmal an sich selbst. Genüsslich packte Titelverteidiger Novak Djokovic bei einer Pressekonferenz im Melbourne Park eine dicke Praline aus und verschlang das Teil mit zwei Bissen. "Ist das guuuut - herrlich", sagte der Serbe schmunzelnd. weiter
  • 480 Leser

Terror in Ouagadougou

Armee beendet Geiselnahme in Hotel in Burkina Faso
Bei einem Anschlag der Islamistengruppe Al-Kaida auf ein Hotel und ein Restaurant im westafrikanischen Burkina Faso sind 29 Menschen getötet worden, darunter mindestens dreizehn Ausländer. Soldaten hatten das Hotel, in dem sich die Angreifer mit mehr als 100 Geiseln verschanzt hatten, am Samstag nach mehr als sechs Stunden gestürmt. Zeugen kritisierten, weiter
  • 325 Leser

Top in Oberhof

Rodel-Doppel Wendl/Arlt nicht zu schlagen
Das Rodel-Doppel Tobias Wendl/Tobias Arlt (Berchtesgaden/Königssee) hat auch den Weltcup in Oberhof gewonnen und damit die Führung in der Gesamtwertung ausgebaut. Bei der Generalprobe für die Heim-WM am Königssee in zwei Wochen verwiesen die Olympiasieger und Weltmeister ihre nationalen Konkurrenten Toni Eggert/Sascha Benecken (Ilsenburg/Suhl) mit einem weiter
  • 579 Leser

Viele Fragen nach Tod durch Arzneitest

Ein Toter, mehrere Teilnehmer mit bleibenden Schäden - nach dem katastrophalen Ende eines Medikamententests in Frankreich sind viele Fragen offen. weiter
  • 317 Leser

VIVA POLONIA: Motiviert bis in die Haarspitzen

Sport und Ernährung ist ein komplexes Thema. Sportberichterstattung und Ernährung aber auch. Vor allem bei einer Großveranstaltung wie der Handball-EM kommt da einiges durcheinander. Erst kommt die Arbeit, dann das Essen. Dass im Pressezentrum für das leibliche Wohl der Journalisten gesorgt wird, ist erfreulich - allerdings ist die Kost zweckmäßig und weiter
  • 329 Leser

Volkes Stimme

Warum die Südwest-Grünen auf einmal mehr Polizei und schärfere Abschieberegeln fordern
Der Ministerpräsident spricht sich für eine schärfere Abschiebepraxis aus, seine Fraktion fordert mehr Polizeipräsenz: Nach Köln ändern die Grünen ihre Innen- und Flüchtlingspolitik. Dafür gibt es mehrere Gründe. weiter
  • 410 Leser

Wenn ein Anruf den Familienurlaub beendet

Göppingens Manuel Späth steht im erweiterten EM-Kader - und reiste trotzdem nach China
Der Göppinger Manuel Späth steht auf Abruf für die Handball-EM bereit - und ging trotzdem in den Urlaub. Für den 30-Jährigen war aber klar, dass er im Notfall seinen China-Trip sofort abgebrochen hätte. weiter
  • 638 Leser

Wer und was besonderen Kälteschutz braucht

Kinder Wenn die Haut bei Kindern blass ist und sich an einigen Stellen grau-weiß oder gelb-weiß verfärbt, kann das ein Warnsignal für eine Erfrierung sein, erklärt Ulrich Fegeler vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte. "Kinder besitzen eine dünnere Haut als Erwachsene und verlieren dadurch schneller Körperwärme". Am besten geschützt ist das Kindergesicht weiter
  • 340 Leser

WM-Silber am Kulm

Furioses Finale der deutschen Skispringer
Severin Freund fiel jubelnd in die Arme seiner Teamkollegen, Werner Schuster riss erleichtert die Arme in die Höhe: Die deutschen Skispringer haben mit Silber im Teamwettbewerb doch noch für einen starken Abschluss der Skiflug-WM am Kulm gesorgt. "Hier auf dem Podium zu stehen, ist extrem geil. Das hätte uns keiner zugetraut", sagte Freund, der am Samstag weiter
  • 370 Leser

Zweites TV-Duell? Kretschmann wäre auch bereit

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat sich grundsätzlich bereit erklärt, sich in weiteren Zweier-Runden im Fernsehen mit seinem Herausforderer Guido Wolf (CDU) zu messen. "Auch ich hätte nichts gegen weitere TV-Duelle", sagte Kretschmann der SÜDWEST PRESSE. Zuvor hatte sich Wolf für mindestens eine Neuauflage bis zur Landtagswahl am 13. weiter
  • 331 Leser

Leserbeiträge (6)

Ski- und Snowboardkurse

Die DSV-Ski- und Snowboardschule Ski-Club Großdeinbach e.V. bietet am Gschwender Skilift Kurse für Skifahrer und Snowboarder an.Donnerstag (18.00 Uhr bis 20.00 Uhr), Samstag (14.00 Uhr bis 16.30 Uhr), Sonntag (11.30 Uhr bis 14.00 Uhr).Um Anmeldung wird gebeten beim Skischulleiter unter 0152/56198936 (ab 18.00 Uhr).

weiter
  • 5
  • 1153 Leser

Grabenkämpfe zur Landtagswahl

Bezugnehmend auf die Landtagswahlen in BW und RP ist doch die AfD nur eine Nutznieserkopie von den Republikaner aus den 90er Jahren. Daher steht eigentlich der Erfolg dieser Partei, die aus verschnupften CDUler und FDPler hervor geht nicht zu, sodern einzig und allein den Republikaner, die man zu ihrer Aufstiegszeit von den etablierten Parteien (CDU,

weiter
  • 3
  • 816 Leser

Erfolgreiches Wochenende für die Ringerjugend der KG Dewangen/Fachsenfeld bei den Bezirksmeisterschaften

3 x Gold- und 1 x Bronze erzielte der Ringernachwuchs der KG Dewangen/Fachsenfeld vergangenes Wochenende in Nattheim bei den Freistil Bezirksmeisterschaften. Mit Felix Weingart war der jüngste Ringer der KG Dewangen/Fachsenfeld am Start . In der E-Jugend bis 22 kg gewann er mit 2 mal überlegen gegen Vasiliki Chochlionis (TSV Herbrechtingen)

weiter
  • 5
  • 1583 Leser

Piero Sidoti Quintet

Piero Sidoti Quintet

Freitag, 22.Januar 2016 20.00 Uhr „LaLaLa“

Der studierte Mathe- und Naturwissenschaftslehrer aus Norditalien ist Lieder- macher aus Leidenschaft. Bereits vor der Veröffentlichung seines Debütalbums Genteinattesa, das mit einem der bedeutendsten italienischen Musikpreise, dem Targa Tenco, ausgezeichnet wurde,

weiter
  • 5
  • 1332 Leser