Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 20. Januar 2016

anzeigen

Regional (108)

KURZ UND BÜNDIG

Blutspenderehrung in Abtsgmünd

Im Rahmen der Verwaltungsausschusssitzung am Donnerstag, 21. Januar, um 17 Uhr im Rathaus Abtsgmünd werden Blutspender geehrt. Weitere Tagesordnungspunkte sind die Vorberatung der Haushaltssatzung 2016, die Weiterführung des Wirtschaftspools für 2015 und 2016 sowie die Bewilligung einer Anschubfinanzierung zum Aufbau der Nachbarschaftshilfe. weiter
  • 273 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erweiterung der Schule in Abtsgmünd

Der Technische Ausschuss Abtsgmünd berät am Montag, 25. Januar, ab 17 Uhr im Rathaus über Baugesuche, die Erweiterung der Friedrich-von-Keller-Schule sowie die Änderung der Gaubensatzung. weiter
  • 206 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hexenfest in Untergröningen

Die Schlosshexen Untergröningen bringen am Samstag, 23. Januar, den Saal des Gasthof „Lamm“ in Untergröningen zum Beben. Beginn ist nach Hexenzeit um 19.61 Uhr. Ausgeschenkt wird das von der Lammbrauerei Untergröningen speziell kreierte Bier „Die Liebliche Hex“. Für die musikalische Umrahmung ist DJ Topfe engagiert und die Jugendgarde weiter
  • 344 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfasching des Musikvereins

Zum Kinderfasching des Musikvereins Abtsgmünd laden die Musikerinnen und Musiker Omas, Opas, Eltern und ganz besonders natürlich die Kinder am Sonntag, 24. Januar, in die Abtsgmünder Kochertalmetropole ein. Beginn ist um 14 Uhr und der Eintritt ist wie immer frei. Markenzeichen des Musikverein-Kinderfaschings ist ein abwechslungsreiches Programm mit weiter
  • 200 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lernen an der Gemeinschaftsschule

Die Alemannenschule Hüttlingen lädt Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 und ihre Eltern zu einem Informationsnachmittag am Donnerstag, 28. Januar, von 16 bis 18.30 Uhr ein. Neben Beispielen des schulischen Lernens in den Fächern der Lerngruppen 5, 6 und 7 an der Gemeinschaftsschule können die Eltern an einer Informations- und Gesprächsrunde zu dieser weiter
  • 181 Leser

Natureisbahn ist in der Testphase

Hüttlingen. Dank ausreichend niedriger Temperaturen konnte die Schneedecke im Ortsteil Niederalfingen zu einer Eisbahn präpariert werden. Allerdings ist sie laut Georg Nusser, dem Oberbaumeister der Gemeinde, noch nicht für den Betrieb geeignet. Die Eisfläche wurde am Montag von dem Bauleiter geprüft und als zu instabil eingestuft. Noch ist nicht klar, weiter
  • 646 Leser

Politiker stellen sich „Blitzfragen“

Landtagskandidaten stehen im St.-Jakobus-Gymnasium Abtsgmünd Rede und Antwort
Politikverdrossenheit ist beim Abtsgmünder Nachwuchs ein Fremdwort. Denn bei der Podiumsdiskussion mit Landtagskandidaten am Mittwoch im St.-Jakobus-Gymnasium stellten die Jugendlichen ihre Fragen an Dr. Stefan Scheffold (CDU), Klaus Maier (SPD), Veronika Gromann (Grüne) und Dr. Julia Frank (FDP). Initiiert von der Kolpingsfamilie. weiter
  • 735 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Bernhard Volz, Zochentalweg 17, zum 90. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Magdalena und Eugen Wünsch, Eifelstr. 19, zur Goldenen Hochzeit.Ellwangen-Kirnbach. Anna Maria Ilg, Haus-Nr. 7, zum 90. Geburtstag.Am 20. Januar feierten Geburtstag:Aalen. Gerhard Auerborn, Mozartstr. 13, zum 90. Geburtstag und Volkmar Stiel, Max-Reger-Str. 10A, zum 80. weiter
  • 695 Leser

Eine Börse für Baulücken in Oberkochen

Entwicklungskonzept
Die Aktivierung von „innerörtlichen Potenzialen“ zur Eindämmung des Landschaftsverbrauchs und eine bedarfsgerechte Erschließung und Entwicklung neuer Wohnbauflächen sieht das gesamtstädtische Entwicklungskonzept (GEK) vor. weiter
  • 484 Leser

Oppermann zu Gast bei Leitz

Thomas Oppermann (2. von links), Chef der SPD-Bundestagsfraktion, machte am Mittwochabend Station in Oberkochen und informierte sich in den Räumen der Firma Leitz über deren Produkte. Die Leitz GmbH & Co. KG hat ihren Stammsitz in Oberkochen. Sie gilt als führender Hersteller von Präzisionswerkzeugen und Werkzeugsystemen für die Bearbeitung von weiter

Generalstabsmäßig getakteter Zeitplan

Der Zeitplan für den Neubau des Führungs- und Lagezentrums ist auf den Tag genau terminiert. Michael Bauer hat ihn im Ausschuss präsentiert. „Wir sind guter Dinge, dass wir das schaffen“, sagte er. 8. Juni: Baubeginn. 10. August: Beginn des Rohbaus. 14. September bis 11. Oktober: Gründungsarbeiten mit Bohrpfählen. 25. August 2017: Start weiter
  • 921 Leser

GUTEN MORGEN

Ja, ja. Die Kirschen in Nachbars Garten sind immer süßer. Weiß man ja. Gilt auch im Winter. Allerdings nicht für die Kirschen. Sondern für den akribisch geschippten Weg gleich nebenan. Irgendwie muss ich momentan quasi täglich über meine Grundstücksgrenze schielen. Der Gehweg dort: Blitzeblank. Keine vom Straßendreck angegrauten Schneebollen, die die weiter
  • 765 Leser

Verena Bentele zur Inklusion

Aalen. Die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Verena Bentele, kommt am Freitag, 22. Januar, auf Einladung der SPD-Landtagskandidatin Dr. Carola Merk-Rudolph nach Aalen. Sie nimmt an einer Gesprächs- und Diskussionsrunde von 10.30 bis 12 Uhr im Alten Postamt zum Thema Inklusion teil. weiter
  • 1018 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eine bedeutende Aalener Persönlichkeit

In der Mitgliederversammlung des Geschichtsvereins Aalen stellt Erwin Hafner am Donnerstag, 21. Januar, um 19 Uhr in der Begegnungsstätte Bürgerspital eine interessante Persönlichkeit der Aalener Stadtgeschichte vor: Hugo Theurer, Heimatforscher, Schriftsteller und erster Schubart-Literaturpreisträger. Darüber hinaus wird der Vortrag auch die große weiter
  • 191 Leser
POLIZEIBERICHT

Herrenloses Unfallauto

Aalen. In einer eng zulaufenden Rechtskurve auf der Kreisstraße zwischen Dewangen und Reichenbach kam ein bislang Unbekannter mit einem VW nach links von der Fahrbahn ab, wo sich das Fahrzeug überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Eine Zeugin, die das Fahrzeug gegen 3.45 Uhr am Mittwochmorgen feststellte, verständigte die Polizei. An dem Firmenfahrzeug weiter
  • 787 Leser

Jetzt fit in der Kindertagespflege

Verein Pate qualifiziert 18 Tagesmütter in 160 Unterrichtsstunden
18 Tagesmütter freuen sich über den erfolgreichen Abschluss ihrer Qualifizierung beim Verein Pate. weiter
  • 580 Leser

Lob an die Presse

Zum Faktencheck im Wahlkampf:Ein Lob an die unabhängige Presse. Sie hat vor dieser Wahl bisher ihre Aufgabe erfüllt und Fakten zu Behauptungen der Kandidaten geliefert. Zu Wahlen werden gerne Zahlen geäußert und Angaben gemacht, die in der Schnelle schwer prüfbar sind. Bei der CDU hat es den Anschein, ein gern genutztes Mittel zu sein, selbst wenn sie weiter
  • 5
  • 464 Leser
POLIZEIBERICHT

Schneefräsen gestohlen

Bartholomä. Unbekannte entwendeten zwischen vergangenen Freitag, 17.30 Uhr, und Samstag, 8.30 Uhr, jeweils aus Carports in der Beckengasse und Trodelhofweg eine Schneefräse. Darüber hinaus wurden eine Motorsense und ein Fadenschneider entwendet. Hinweise auf die Diebe bzw. Verbleib der Gegenstände nimmt der Polizeiposten in Heubach unter der Telefonnummer weiter
  • 649 Leser
POLIZEIBERICHT

Schul-Briefkästen gesprengt

Neresheim. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben Unbekannte an zwei Schulen im Dossinger Weg die freistehenden Briefkästen im Eingangsbereich gewaltsam aufgewuchtet bzw. durch Einwerfen und Zünden eines größeren Böllers total zerstört. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 900 Euro. Vermutlich wurden die Sachbeschädigungen von Jugendlichen weiter
  • 666 Leser

Speicher statt Kabel

Zum Bericht „Speicher sollen Netzausbau verbilligen“:Letzte Woche waren der grüne Umweltminister Untersteller und andere Politgrößen bei der Einweihung des Windparks in Oberkochen. Das mag erst mal eine gute Nachricht sein. Doch wir fragen uns, wohin geht der Strom, der gesamte Ostalbraum hat bekanntermaßen einen Stromüberschuss. Antwort: weiter
  • 488 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht vom Greutplatz

Aalen. Ein Autofahrer „driftete“ am Dienstagabend zwischen 19 und 21 Uhr auf dem schneebedeckten Greutplatz. Hierbei schleuderte das Fahrzeug gegen einen geparkten Skoda, der dadurch auf einen ebenfalls geparkten VW Golf aufgeschoben wurde. Sachschaden von rund 7000 Euro. Der Unbekannte machte sich aus dem Staub. Hinweise nimmt das Polizeirevier weiter
  • 941 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familienführung im Museum

Das Ellwanger Alamannenmuseum bietet am Sonntag, 24. Januar, um 15 Uhr eine Führung für Familien an und lässt die Zeit der Alamannen für Klein und Groß lebendig werden. Es ist nur der übliche Eintritt zu entrichten. weiter
  • 5
  • 582 Leser

Kurse und Vorträge der VHS

Jagstzell. Neben sportlichen Angeboten und der Gesundheitsfürsorge stehen die Bereiche der digitalen Fotobearbeitung und der Interneteinstieg für Senioren im Mittelpunkt des Frühjahrssemesters der Volkshochschule Ostalb in Jagstzell. Beginn ist am 23. Februar.Zum Auftakt zählen stets die Yogaabende mit Kunigunde Stolz. In einem weiteren Kursangebot weiter
  • 576 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit Pater Jeningen auf der Kapfenburg

Unter dem Titel „Mit Pater Philipp auf der Kapfenburg“ lädt die „action spurensuche“ am Samstag, 30. Januar, zu einer historisch-spirituellen Spurensuche ein. Auftakt ist um 18 Uhr mit einem Vespergebet in der Lorenzkapelle auf Schloss Kapfenburg. Es schließt sich eine Schlossführung mit Willi Haag an. Ab 20 Uhr wird im Alten weiter
  • 353 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stiftsbund-Kabarett im Atelier Kurz

In „Notausgang gesucht“ begibt sich der in Heidelberg geborene Thomas Schreckenberger am Freitag, 22. Januar, um 20.30 Uhr im Atelier Kurz in Ellwangen auf einen kabarettistischen Fluchtversuch vor dem Wahnsinn unserer Zeit. Karten für die Veranstaltung des Stiftsbundes Ellwangen gibt es für 18, 12 und 5 Euro bei der Touristinfo Ellwangen, weiter
  • 348 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straßenfasching in Jagstzell

In Jagstzell wird am Samstag, 23. Januar, um 19 Uhr der Narrenbaum aufgestellt („Schdorraschdupfa“). Anschließend ist Straßenfasching. weiter
  • 374 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über „Islam und Gewalt“

Der Islamwissenschaftler und Leiter der VHS Aalen, Dr. Jürgen Wasella, hält am Donnerstag, 21. Januar, um 19.30 Uhr im Jeningensaal in Ellwangen einen Vortrag über „Islam und Gewalt“. Greueltaten des so genannten „Islamischen Staates“ (IS) dominieren seit langer Zeit die Nachrichten. Die Mitglieder der Terrormiliz und ihr selbst weiter
  • 227 Leser

AfD-Gründer redet in Ellwangen

Dr. Konrad Adam spricht vor 40 Interessierten in der Weinstube des Stiftskellers
11,5 Prozent im Ländle. Fast wöchentlich werden die Landtagswahl-Prognosen für die Alternative für Deutschland (AfD) nach oben korrigiert. In Ellwangen eröffnete AfD-Gründer Dr. Konrad Adam im Stiftskeller den Wahlkampf der AfD. 40 Bürger hörten ihm zu. weiter
  • 5
  • 1456 Leser

Atomkraft trifft Windkraft

Die pilzförmige Wolke, die hier scheinbar aus dem Wald aufsteigt, stammt von den Kühltürmen des Atomkraftwerkes bei Gundremmingen. Bei gutem Wetter ist sie weithin zu sehen, zum Beispiel hier von einer Anhöhe zwischen Ebnat und Waldhausen aus. Direkt über den Baumwipfeln erkennt man in einem schmalen Streifen die Nebelwolken, die das Donautal beherrschen, weiter
  • 782 Leser

Eisbahn in Ebnat ist ab sofort offen

Aalen-Ebnat. Die Natureisbahn in Ebnat ist ab sofort geöffnet. Mit Hilfe der freiwilligen Feuerwehr wurde der kleine Sportplatz zwischen der Thurn-und-Taxis-Straße und dem Schäferweg geflutet. „Wir mussten zunächst ein Loch in der Folie, die die Basis ist, reparieren“, erklärt Uwe Grieser die leichte Verzögerung.Doch jetzt können die Kufenfans weiter
  • 732 Leser

Im Winterwald

Besser hätte die Veranstaltung von „Gastliches Härtsfeld“ und Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ gar nicht vorbereitet werden können: Frau Holle, der viele der Geschichten galten, hatte in diesem Winter erstmals so richtig ihre Betten geschüttelt. Und so bot sich bei der Märchen- und Sagenwanderung bei Neresheim eine weiter
  • 461 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikerfasching in Elchingen

Der Fasching des Musikverein Elchingen startet am Samstag, 23. Januar, um 20.01 Uhr in der Turn- und Festhalle in Neresheim-Elchingen. Neben der Faschingsgesellschaft Laudonia aus Lauingen, den Dance Twisters aus Dischingen und den Notenfurzern aus Waldhausen sorgen DJ Achim & Markus van der Bunk für beste Unterhaltung. Einlass ab 16 Jahren. Für weiter
  • 309 Leser

Neues Ehrenmitglied

Beim traditionellen Jahresessen der Museumsfreunde des Härtsfeldmuseums Neresheim wurde in diesem Jahr Alfons Kinzler zum Ehrenmitglied ernannt. In Neresheim engagiert sich Alfons Kinzler gerne und selbstverständlich in vielen Bereichen. Großer Beliebtheit erfreuen sich seine Führungen zu besonderen historischen Plätzen rund um Neresheim, das ihm sehr weiter
  • 458 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Veranstaltung mit Monika Hohlmeier

Die Europaabgeordnete Monika Hohlmeier, Berichterstatterin im Europäischen Parlament für Flüchtlingspolitik, kommt am Donnerstag, 21. Januar, um 18 Uhr in die Mensa der Härtsfeldschule in Neresheim. Auf Einladung von Winfried Mack spricht sie zum Thema „Verantwortung übernehmen, Zuzug begrenzen“. weiter
  • 249 Leser

Nordafrikaner in spezielle LEAs

Stuttgarte/Ellwangen. Die grün-rote Landesregierung will Nordafrikaner in einigen wenigen Aufnahmezentren zusammenfassen und sie nicht mehr in die Kommunen weiterleiten – der leichteren Abschiebung wegen. Hintergrund: Die kleine Gruppe gilt in den Unterkünften als „schwierig“, sie scheint überproportional an Streitigkeiten und Straftaten weiter
  • 5
  • 1072 Leser

Ehrung für Ölheim

Bei der Jahresabschlussfeier des Modelleisenbahn-Clubs-Bopfingen wurde der langjährige Vereinsvorsitzende Dieter Ölheim (links) geehrt. Ölheim ist Gründungsmitglied des Vereins und war von 1983 bis 2004 dessen Vorsitzender. Er war an der Entwicklung und dem Aufbau des Vereins maßgeblich beteiligt und führte diesen mit viel Geschick und Sachverstand. weiter
  • 700 Leser

Eisbahn in Hülen eröffnet an diesem Mittwoch

Jetzt ist es lange genug kalt gewesen: Die Natureisbahn hinter der Reithalle in Lauchheim-Hülen öffnet am Mittwoch, 20. Januar (kein Schlittschuhverleih). Öffnungszeiten sind täglich ab 14 Uhr (abends bei Flutlicht so lange Bedarf ist). Die Bahn misst 55 mal 25 Meter. Für Gruppen kann die Eisbahn zum Hockey oder Eisstockschießen abends fest reserviert weiter
KURZ UND BÜNDIG

Gewinner beim Krippenweg

Beim Gewinnspiel um den „Bopfinger Krippenweg“ wurden nun die Sieger ermittelt. Jeweils einen Einkaufsgutschein im Wert von 50 Euro, einzulösen bei einem der„natürlich Bopfingen“-Fachgeschäfte haben gewonnen: Siara Schöber aus Kirchheim, Ulla Hartig aus Bopfingen und Karin Wachsmann aus Bopfingen. weiter
  • 297 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nummernvergabe für Börse in Kirchheim

In der Turnhalle in Kirchheim ist am Sonntag, 21. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse. Angeboten wird alles rund ums Kind für Frühjahr und Sommer, ein Kaffeestüberl und eine Kindermalecke. Nummernvergabe unter der E-Mail-Adresse Kinderbedarfsboerse.Kirchheim@gmx.de. Bitte Name, Adresse und Telefonnummer angeben. weiter
  • 333 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Restkarten für Frauenbund-Fasching

„Westhausen goes Hollywood“ – unter diesem Motto steigt am Montag, 1. Februar, um 18.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Westhausen der Frauenbund-Fasching. Es gibt noch Restkarten zu 8 Euro, erhältlich bei Bettina Bordt, Telefon (07363) 7266 (ab 18 Uhr). weiter
  • 267 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnuppertag der Rock & Pop-Schule

Die neue Rock & Pop-Schule der städtischen Musikschule Bopfingen öffnet am Samstag, 23. Januar, für einen Schnuppertag ihre Pforten. In der Alten Post wird von 11 bis 12.30 Uhr ein Vocalcoaching mit Karin Benedikter für Kids von 12 bis 14 Jahren angeboten, die Älteren ab 15 Jahre sind von 13 bis 14.30 Uhr an der Reihe. Anmeldungen und weitere Info weiter
  • 210 Leser

Der Kopf im Helm zerbricht nicht

Erste-Hilfe-Umfrage des DRK mit 850 Teilnehmern offenbart erschreckende Wissenslücken
„Wie fit bist du in Erste Hilfe?“ Zwei Monate nach dem Start ihrer Online-Umfrage ziehen die beiden Rot-Kreuz-Azubis Mike Mann und Jannis Brucker Bilanz. Sie sagen: „Die Ergebnisse haben uns teilweise schockiert.“ Das Problem: Viele Teilnehmer haben entweder keine Zeit für einen Erste-Hilfe-Kurs oder können sich an ihren letzten weiter
  • 960 Leser

Das neue Herzstück der Polizei

An der Böhmerwaldstraße in Aalen entsteht für 8,6 Millionen Euro ein Führungs- und Lagezentrum
Die Polizei ist zufrieden. „All unsere Wünsche sind berücksichtigt worden“, sagt Michael Bauer. Der Mitarbeiter im Einsatzstab des Aalener Polizeipräsidiums hat am Mittwoch im Technischen Ausschuss des Aalener Gemeinderats die Pläne für das neue Führungs- und Lagezentrum präsentiert. weiter
  • 5
  • 971 Leser

Glasfaser für alle Aalener Schulen

Sonderprogramm des Landes
Die Medienoffensive ist in vollem Gang. Die Breitbandoffensive startet jetzt. Bis 2019 sollen alle Aalener Schulen schnelles Internet erhalten. Die Anbindung ans Glasfasernetz kostet rund 500 000 Euro und wird zu 70 Prozent vom Land bezuschusst. weiter
  • 639 Leser

Die weiteren Themen:

Angst – wie sie unser Leben beeinflusst,Die Polizei – für die neue Lage gerüstet?Haus und Wohnung – Einbruchsschutz im Test,Angsträume – Wie gefährlich ist es auf der Ostalb?Frau wehrt sich: ein Selbstverteidigungskurs weiter
  • 1291 Leser

Fahrgastbeirat sucht neue Mitglieder

„OstalbMobil“ sucht Nutzer und Nutzerinnen des Schienenverkehrs, die sich positiv einbringen wollen
OstalbMobil sucht für den Fahrgastbeirat des vom Land Baden-Württemberg bestellten Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) Fahrgäste aus der Region, die mit Engagement ihre Erfahrungen rund ums Zugfahren einbringen möchten. weiter
  • 649 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lauterburger Outdoor-Fasching

Die Feuerwehrabteilung Lauterburg lädt am Freitag, 22. Januar, ab 19 Uhr zum „4. Outdoor-Fasching“ auf dem Festplatz Lauterburg ein. Geboten werden Guggamusik, Feuerzangenbowle und mehr. Musik macht DJ Logge. weiter
  • 304 Leser
KURZ UND BÜNDIG

After work coaching der VHS

In der Reihe „After work coaching“ der Volkshochschule Aalen am Donnerstag, 21. Januar, um 18 Uhr im Torhaus stellt Zlata Hesse eine Methode von Byron Katie „The Work“ vor. weiter
  • 264 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geldpolitische Entscheidungen in Europa

Die „Christen im Beruf“ laden am Freitag, 22. Januar, um 19.30 Uhr zur Veranstaltung „Die aktuellen geld- und wirtschaftspolitischen Entscheidungen in Europa und ihre Auswirkungen auf unsere Zukunft“ im Gasthof „Waldschenke“ in Aalen-Affalterried ein. Der Referent Gerhard Walther ist Sprecher des Vorstands der VR-Bank weiter
  • 275 Leser

Gospelhouse spendet für Antakya-Hilfe

Manuel Henkel und Stefan Striefler, Vertreter des Vereins Gospelhouse Aalen, übergaben einen Spendenscheck in Höhe von 1500 Euro zu Unterstützung des Schulbauprojekts für 1000 syrische Flüchtlingskinder in Antakya an den Ersten Bürgermeister der Stadt Aalen, Wolfgang Steidle. Im November vergangenen Jahres veranstaltete das Gospelhouse ein Benefizkonzert weiter
  • 443 Leser

Pelzwasen-Café startet mit viel Besuch

Die „Neue Siedlergemeinschaft Pelzwasen-Zebert“ lud zum ersten „Pelzwasen-Café“ am Sonntag ein. Der Besuch in der Martinskirche war mit über 100 Besuchern ein voller Erfolg. Alt und Jung aus den Wohngebieten Zebert, Pelzwasen und Pflaumbach kamen bei Kaffee und Kuchen ins Gepräch. Als Gäste konnten von der evangelischen Kirche weiter
  • 458 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Skiausfahrt

Die Neue Siedlergemeinschaft Pelzwasen-Zebert bietet am Samstag, 23. Januar, wieder eine Skiausfahrt an. Ziel ist diesmal Mellau - Damüls - Faschina im Bregenzer Wald. Abfahrt um 5.30 Uhr, Ankunft zurück in Aalen etwa um 19.30 Uhr. Weitere Informationen und Anmeldung bei Markus Harsch unter E-Mail SG_PZ@web.de weiter
  • 399 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Thema Pferdesteuer

„Argumente gegen eine Pferdesteuer in Aalen / Reiten in Wald und Flur - Der Pferdesportverband Baden-Württemberg gibt Antworten zu dem Thema.“ Info-Abend mit Rolf Berndt, am Freitag, 22. Januar 2016, 19 Uhr, MTV-Vereinsheim, Stadionweg 11, Aalen. Veranstalter ist der PSK Ostalb (Pferdesportkreis Ostalb). weiter
  • 478 Leser

Bei welcher Anlage spielt die Musik?

Gemeinsame Veranstaltung des Verlags SDZ und der Commerzbank AG über Anlagestrategien
Die Wirtschaftszeitung Wirtschaft Regional veranstaltet in Kooperation mit der Commerzbank AG und zusammen mit den Tageszeitungen Schwäbische Post und Gmünder Tagespost ein Leserforum am Mittwoch, 27. Januar, ab 18.30 Uhr im Gutenberg-Kasino des SDZ-Verlagshauses. weiter
  • 1803 Leser

Botschafter für Ausbildung zeigen Präsenz

IHK-Initiative läuft bis 2017
386 Azubis sind in Ostwürttemberg als Ausbildungsbotschafter aktiv. Sie haben im Jahr 135 Einsätze in Schulen absolviert und dabei über 3900 Schüler erreicht. Die Azubis berichten bei ihren Besuchen von persönlichen Erfahrungen in ihrer Ausbildung und dem Berufsleben. weiter
  • 1112 Leser

Blechbläserquintett in der Kirche

Mit seinem neuen Programm „In concert “ gastiert das Blechbläserquintett Harmonic Brass München in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen am Sonntag, 24. Januar, um 17 Uhr . Mit Giuseppe Torellis Konzert für Piccolotrompete wird der Reigen eröffnet, ebenfalls auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach, Louis Armstrong weiter
  • 947 Leser
SCHAUFENSTER

Dolce Vita und viel Amore

Eine unverwechselbare Stimme, die unter die Haut geht. Der temperamentvolle Italiener Giovanni Costello nimmt Heidenheim mit auf eine musikalische Reise durch die bewegte deutsch-italienische Vergangenheit. Am Donnerstag, 21. Januar, um 20 Uhr geht es mit seinem nagelneuen Konzertprogramm „Puro“ in die Halbzeit der diesjährigen Kulturschiene-Saison weiter
  • 905 Leser

Fauré Quartett beim Musikwinter

Die 29. Saison des Musikwinter markiert das zehnjährige Bestehen der Reihe: Bereits seit einer Dekade begeistert das Fauré Quartett das Gschwender Publikum mit seinem beeindruckenden Repertoire an Klavierquartetten aus den unterschiedlichsten Epochen der Musikgeschichte. Am Samstag, 23. Januar, 20 Uhr, gastiert das Quartett erneut in der Evangelischen weiter
  • 857 Leser
SCHAUFENSTER

Imaginale 2016

Zusammen mit dem Figuren Theater Phoenix beteiligt sich das Kulturforum Schorndorf an der Imaginale 2016. Das internationale Figurentheaterfestival Baden-Württemberg zeigt in zweijährigem Rhythmus eine handverlesene Auswahl der derzeit interessantesten internationalen Produktionen für Erwachsene und Kinder. Das städteübergreifende Festival findet außer weiter
  • 513 Leser

Mit Kammermusik ins neue Jahr

Konzert im Gmünder Prediger
Eindrucksvoll haben die drei Komponisten Mozart, Turina und Brahms in ihren Werken für Klavierquartett alle vier Instrumente zu einem unvergleichlichen Hörgenuss vereint. Mit diesen beschwingten Klängen ist das virtuose „Artis Piano Quartet“ aus Stuttgart auf Einladung des Gmünder Kulturbüros am Samstag, 23. Januar, um 20 Uhr im Kulturzentrum weiter
  • 5
  • 761 Leser
SCHAUFENSTER

Orgelmusik zur Marktzeit in Aalen

Die zweite Orgelmusik zur Marktzeit 2016 in der Stadtkirche am Samstag, den 23. Januar, ab 10 Uhr gestaltet Tobias Wolber. Im Gedenken an das 100. Todesjahr des Komponisten Max Reger erklingt dessen große Choralfantasie „Wie schön leucht‘ uns der Morgenstern“. Als weitere Komposition und als Vorgeschmack der Aufführung durch die Aalener weiter
  • 865 Leser
Tagestipp

„Mother Africa“ in Aalen

Heute Abend tritt die Gruppe „Mother Africa“ in der Stadthalle Aalen um 20 Uhr mit ihrer Show „Khayelitsha“ auf. Seit zehn Jahren bringt „Mother Africa“ die phantastische Welt afrikanischer Kultur, Akrobatik und Lebenslust auf die Bühnen Europas. In ihrem neuen Stück verknüpfen die Darsteller die vielfältige Welt weiter
  • 846 Leser

Wechsel im Liederkranz-Vorstand

Jahreshauptversammlung des Gesangvereins – „Neue Töne“ feiern 2016 zehnjähriges Bestehen
Der Liederkranz Dewangen hat eine neue stellvertretende Vorsitzende: Hilde Fausel folgt Sabine Weik. Sie wurde einstimmig gewählt. Die Mitgliederversammlung des Liederkranzes Dewangen beinhaltete Auszeichnungen, Rückblick und Ausschau. weiter
  • 762 Leser

Die Loipen sind startklar

Barthomolä bietet kostenlose Langlaufkurse an
Rund um Bartholomä sind nach den Schneefällen am vergangenen Wochenende die Loipen gut präpariert. Die klassischen Loipen wie die Skatingstrecken sind in einem guten Zustand. weiter
  • 508 Leser
POLIZEIBERICHT

Bargeld gestohlen

Böbingen. Unbekannte Täter drangen am Dienstag zwischen 17.40 und 17.55 Uhr in ein Zweifamilienhaus in Böbingen ein. Aus dem Arbeitszimmer des Hauses, das sich im Wohngebiet gleich nördlich der Bundesstraße befindet, wurde Bargeld entwendet. Offenbar durch den Bewohner gestört, der nach Hause kam, flüchteten die Täter über ein Fenster ins Freie. Sie weiter
  • 418 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeuge streifen sich

Mögglingen. Auf der Heuchlinger Straße zwischen Mögglingen und Heuchlingen streiften sich am Dienstag gegen 11.15 Uhr ein Lastwagen und ein Auto. Bei dem Unfall, bei dem sowohl der 53 Jahre alte Lastwagenfahrer als auch der 55-jährige Autofahrer unverletzt blieben, entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro. weiter
  • 484 Leser

Münster-Orgel wird eingerüstet

Aufwändige Reinigung des Prospekts – Im Frühjahr und Sommer Gerüste an der Außenseite
Am Heilig-Kreuz-Münster liegen wieder Gerüstteile bereit. Die werden innen aufgebaut, um den Orgelprospekt reinigen zu können. Am Instrument selbst wird nichts verändert. Im Lauf des Jahres werden auch an der Außenseite des Parler-Baus noch Gerüste aufgebaut – allerdings jeweils nur für wenige Wochen. weiter
  • 414 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Durlangen. Auf rund 1000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein unfallflüchtiger Autofahrer an einem Subaru hinterließ. Die Beschädigungen entstanden am Dienstag zwischen 11.20 und 11.50 Uhr, als der Wagen gegenüber einer Arztpraxis in der Straße Im Großacker abgestellt war. Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt der Polizeiposten Spraitbach unter weiter
  • 548 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

Erwin Teufel kommt

Ellwangen. Am Samstag, 30. Januar, lädt die CDU Ellwangen die Bevölkerung zum Neujahrsempfang um 17.30 Uhr in den Brauereigasthof „ Roter Ochsen“ ein. Als Gastredner darf CDU-Landtagsabgeordneter Winfried Mack den ehemaligen Ministerpräsidenten Baden-Württembergs, Dr. h. c. Erwin Teufel, begrüßen. Winfried Mack steht im Anschluss für Fragen weiter
  • 972 Leser

Es werden Männerstimmen gesucht

Bei der Hauptversammlung des Liederkranzes Ellenberg ist die Mitgliedergewinnung ein Hauptthema
Mit zwei Chorvorträgen eröffnete der Chor des Liederkranz Ellenberg die Hauptversammlung und erwies den drei 2015 verstorbenen Mitgliedern die letzte Ehre. weiter
  • 576 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

Gemeindebesuch

Stödtlen. Am vergangenen Montag weilte CDU-Landtagsabgeordneter Winfried Mack zur einem Gemeindebesuch im Stödtlener Rathaus. Diese Gelegenheit zum Gespräch nahmen Bürgermeister Leinberger sowie seine Stellvertreter Andreas Geiß und Michael Benninger sowie der CDU-Ortsverbandsvorsitzende Alois Erhardt gerne wahr. Thema war unter anderem die Förderung weiter
  • 636 Leser

Mehr Sicherheit in der Fasnacht

Stadt und Polizei nehmen die Exzesse von Köln zum Anlass für noch umfangreichere Präsenz
Die Silvesternacht von Köln wirkt nach – bis nach Ellwangen. Polizei und Stadt wollen alles tun, um den Bürgern während des Fasnachtstrubels ein sicheres Gefühl zu geben. Die Ellwanger Polizei hat beantragt, dass ihr zu diesem Zweck zusätzliche Beamte zugestanden werden. Genehmigt ist die Verstärkung indes noch nicht. weiter
  • 1002 Leser

IC-Anbindung für Nördlingen?

Die Bahn will ihr IC-Netz ausbauen. Deshalb will sich der Kreistag des Landkreises Donau-Ries für eine IC-Verbindung von Stuttgart über Nördlingen und Donauwörth nach Ingolstadt einsetzen. Landrat Klaus Pavel unterstützt diese Überlegungen im Nachbarlandkreis und sieht positive Effekte für den Ostalbkreis. Bislang fehle uns nämlich eine Direktverbindung weiter
  • 792 Leser

Jede Menge Ideen fürs Dorf gesucht

Bei einem Projekttag werden Ansätze zur Flurneuordnung erarbeitet – Bürgerwünsche werden umgesetzt
Im Zuge der anvisierten innerörtlichen Flurneuordnung steht in Pfahlheim die nächste Aktion auf der Agenda. Bei dieser sollen junge Vermessungsingenieure die öffentlichen Plätze der Ortschaft ins Visier nehmen und Verbesserungsvorschläge erarbeiten. weiter
  • 679 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Ellwangen. Beim Rückwärtsausparken gegen 17.30 Uhr beschädigte ein 27-Jähriger am Dienstag mit seinem Peugeot einen in der Dr.-Adolf-Schneider-Straße geparkten Audi. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. weiter
  • 786 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Ellwangen. Rund 9000 Euro Sachschaden sind laut Polizeiangaben die Folge eines Verkehrsunfalls, den ein 26-jähriger Audi-Fahrer am Dienstagnachmittag verursacht hat. Gegen 16.30 Uhr missachtete er an der Einmündung Brauergasse / Aalener Straße die Vorfahrt eines Toyota. Sowohl der Unfallverursacher, als auch der 41-jährige Toyota-Fahrer blieben bei weiter
  • 826 Leser

Vorfreude auf prominente Besucher

Jahreshauptversammlung und Mitgliederehrung des Ellwanger SPD-Ortsvereins – Wahlkampf im Blick
Gut 30 Mitglieder kamen zur Jahreshauptversammlung des Ellwanger SPD-Ortsvereins und um die Kandidatin bei der Landtagswahl, Dr. Carola Merk-Rudolph, zu hören. weiter
  • 921 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Ellwangen. Ein 47-jähriger Ford-Fahrer erfasste am Mittwochmorgen gegen 6 Uhr auf der Landesstraße 1076 zwischen Röhlingen und Erpfental mit seinem Wagen ein die Fahrbahn überquerendes Reh. Das Tier wurde dabei getötet; der am Fahrzeug entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. weiter
  • 738 Leser
Tagestipp

Kammermusik im Prediger

Mit beschwingten Klängen ist das „Artis Piano Quartet“ aus Stuttgart am Samstag, 23. Januar, um 20 Uhr im Kulturzentrum Prediger zu Gast. Die Pianistin Hiroko Atsumi, der Geiger Stefan Bornscheuer, der Bratscher Paul Pesthy und die Cellistin Ulrike Hofmann spielen im „Konzert zum Neuen Jahr“ drei ausgewählte Klavierquartette. weiter
  • 586 Leser

Entlang des Mäuerchens wird ein Geh- und Radweg angelegt

Ein Schüler quert die Rombacher Straße auf Höhe des Schubart-Gymnasiums. Von der dortigen Fußgängerampel bis zur Bushaltestelle an der Parkstraße sind es gut 85 Meter. Auf dieser Länge wird nun parallel zur Natursteinmauer ein kombinierter Geh- und Radweg angelegt. Das hat der Technische Ausschuss des Aalener Gemeinderats am Mittwoch bei fünf Gegenstimmen weiter
  • 671 Leser
Kommentarl Meldungen nicht ungeprüft teilen

Einen kühlen Kopf bewahren

Je häufiger man warnt, desto mehr stumpft man Warnungen gegenüber ab. Jeder trägt Verantwortung. Nichts ist so einfach, wie eine Geschichte per WhatsApp an hundert Kontakte zu schicken. Doch bevor man gedankenschnell auf den Senden-Knopf drückt, sollte man sich fragen: Was löst man beim Empfänger damit aus? Angst? Verunsicherung? Ist ihm wirklich damit weiter
  • 5
  • 677 Leser

Hysterie in der digitalen Welt

Wie per Schneeballsystem verbreitete WhatsApp- und Facebook-Meldungen verunsichern
Einbrecher, Betrüger, Belästigungen, Ausschreitungen, die Flüchtlingskrise: Es ist eine chaotische Zeit. Viele Menschen sind verunsichert. Aspekte des Themas greift die neue Serie „Unsere Sicherheit“ auf. Dieser Tage verbreiten WhatsApp-Meldungen und Facebook-Postings vor Betrügern Angst und schüren weitere Gerüchte. Darum geht’s im weiter
  • 5
  • 884 Leser

Schneefräsen geklaut

Polizei bittet um Hinweise
Unbekannte entwendeten im Tatzeitraum von Freitag, 17.30 Uhr, bis Samstag, 8.30 Uhr, jeweils aus Carports in der Beckengasse und Trodelhofweg eine Schneefräse. weiter
  • 1453 Leser

Der Fasching kann kommen

„Ruaba Hafa Zunft“ und Burgnarren starten in die närrische Saison – ein Überblick
Am 10. Februar ist Aschermittwoch – und damit für Narren alles vorbei. Grund genug für Faschingsfreunde, Gas zu geben. Unterm Ipf regieren die Narren der „Ruaba-Hafa-Zunft“ Kerkingen und der Burgnarren aus Schloßberg/Flochberg. Hier eine Übersicht über Faschingstermine. weiter
  • 851 Leser

Kirchengemeinde ehrt Mitarbeiter

Katholische Gemeinde Heilig Kreuz Hüttlingen zeichnet Ehrenamtliche aus 64 kirchlichen Diensten aus
Gut 70 Frauen und Männer wurden beim Mitarbeitertreff für ihre langjährige ehrenamtliche Arbeit in der katholischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz in Hüttlingen ausgezeichnet. weiter
  • 1088 Leser

Ämtertausch bei der Feuerwehr

Hauptversammlung der freiwilligen Feuerwehr Neresheim, Abteilung Kösingen
Die Hauptversammlung der freiwilligen Feuerwehr Kösingen erlebte einen Ämtertausch: Der bisherige Abteilungskommandant Michael Beck und sein Stellvertreter Bastian Beyer stellten sich nicht mehr zur Wiederwahl. Der bisherige Kassierer Florian Kohler ist nun neuer Abteilungskommandant und Michael Beck Kassierer. weiter
  • 796 Leser

Fleißige Männles-Malerinnen

Der „Frauen-Männles-mol-Verein Rindelbach n.e.V.“ leistet vor Fasching ganze Arbeit
Die Ellwanger Fasnacht ist nicht nur die älteste weit und breit – der Pennäler Schnitzelbank gibt es schon seit 165 Jahren – sie ist auch überaus lebendig. Fast schon im Jahrestakt bilden sich neue Gruppen und aus verrückten Ideen wird im Handumdrehen Tradition. So entstand auch der „Frauen-Männles-mol-Verein“. weiter
  • 838 Leser

Essingen ganz närrisch

Haugga Narra steuern auf die heiße Phase im Fasching zu
Die Essinger Haugga-Narra sind für die anstehende heiße Faschingsphase gerüstet und wollen mit mehreren Veranstaltungen für Stimmung sorgen. Dank der bunten Mischung im Veranstaltungsprogramm dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein. weiter
  • 1005 Leser

Vier Jahrzehnte sozialer Einsatz

Katholische Frauengemeinschaft feiert am Donnerstag im Rupert-Mayer-Haus Jubiläum
„Unsere Frauengemeinschaft ist ein bedeutender Bestandteil des kirchlichen und sozialen Lebens in Oberkochen“, sagt der 2. Vorsitzende des Kirchengemeinderats von Sankt Peter und Paul, Thomas Haas. weiter
  • 611 Leser

Herzkinder der Ostalb

Neue Selbsthilfegruppe – Gesprächskreis für Eltern und Angehörige
Herzkinder. So nennen sich Kinder, die mit einem Herzfehler auf die Welt gekommen sind. Ihre Eltern, Großeltern und alle Verwandten gehen nach der Diagnose durch die Hölle. Damit die Zeit ein kleines bisschen leichter wird, gibt es nun eine neue Selbsthilfegruppe in Aalen mit dem Namen „Herzkinder Ostalb“. weiter
  • 5
  • 712 Leser

„Ums Eck“ erweitert Sortiment

Ab sofort sind im Ebnater Dorfladen auch Backwaren erhältlich – Kleine Feierstunde mit Gästen
Seit gut zwei Jahren steht der Dorfladen „Ums Eck“ in Ebnat für Nahversorgung mitten im Ort. Am Mittwoch hat in einer kleinen Feierstunde OB Rentschler das Angebot gewürdigt, das jetzt um Backwaren erweitert worden ist. weiter

So sieht das neue Lagezentrum der Polizei aus

Stadt erteilt Baugenehmigung - Baubeginn im Juni
Dem Baubeginn für ein neues Führungs- und Lagezentrum des Aalener Polizeipräsidiums in diesem Jahr steht nichts mehr entgegen. Das Amt Vermögen und Bau in Schwäbisch Gmünd hat heute von der Stadt Aalen die Baugenehmigung erhalten. Am Nachmittag wird die Polizei den Technischen Ausschuss des Gemeinderats über Aufgaben und Organisation des Führungs- und weiter
  • 890 Leser

Das Rotochsen-Fasnachtsbier schmeckt den Narren sagenhaft gut

„Dieser leckere Gerstensaft gibt euch bis Fasnachtsdienstag Kraft“, reimte Alexander Veit, Chef der Rotochsen Brauerei, bei der Verkostung des diesjährigen Fasnachtsbieres im Brauereigasthof. Die Vertreter der Ellwanger Fasnachtszünfte ließen sich das malzaromatische Export in der 0,33-Liter-Flasche gerne schmecken. Das Fasnachtsbier der weiter
  • 838 Leser

Herrenlosen Firmenfahrzeug im Straßengraben: Wo ist der Fahrer?

Frau entdeckt Auto um 3.45 Uhr beim Vorbeifahren - Sachschaden in Höhe von 15000 Euro
Die Polizei wurde am frühen Mittwochmorgen an eine Unfallstelle gerufen. Ein Auto hatte sich überschlagen und war im Grünbereich neben der Straße auf dem Dach zum Liegen gekommen. Vom Fahrer fehlt jede Spur. weiter
  • 2551 Leser

Für Fans der flinken Kuven

Natureisbahnen Hülen öffnet an diesem Mittwoch

Hülen. Die Natureisbahn hinter der Reithalle in Lauchheim-Hülen öffnet am Mittwoch, 20. Januar (kein Schlittschuhverleih). Öffnungszeiten täglich ab 14 Uhr (abends bei Flutlicht so lange Bedarf ist). Bahn: 55x25 m. Für Gruppen kann die Eisbahn zum Hockey oder Eisstockschießen abends fest reserviert werden. Kontakttelefon:

weiter
  • 1034 Leser

Vermisste aus Göppingen gefunden: 29-Jährige in ärztlicher Behandlung

Fahndung nach Schwerverletzter erfolgreich - Hinweis führte zum Aufenthaltsort
Die 29-Jährige aus Göppingen ist gefunden. Notarzt und der Rettungsdienst kümmern sich derzeit um die Frau, die die Polizei am Mittwochvormittag suchte, nachdem sie eine Arztpraxis trotz lebensgefährlicher Verletzungen verlassen hatte. Ein Hinweis führte die Polizei zu ihrem Aufenthaltsort. weiter
  • 5
  • 6463 Leser

Neue Masterfächer in Aalen

Landesregierung will neue Studiengänge an der Hochschule ausbauen
Klaus Maier (SPD) und Brigitte Lösch (Grüne) freuen sich über neue Masterstudienplätze an der Hochschule Aalen: „Die Landesregierung sorgt dafür, dass junge Menschen ihr Wunschstudium vertiefen können und stärkt die Re gion“, erklären sie. weiter
  • 612 Leser

Frau hält Einbrecher für Sohn: Unbekannter flüchtet aus Wohnung

Einbrecher kam durch die Garage - Polizei bittet um Hinweise
Weil sie den Einbrecher für ihren spät nach Hause kommenden Sohn hielt, zog sich eine Mutter aus Lindach ihre Decke trotz Lärm wieder über die Ohren und wollte weiterschlafen. Erst als der vermeintliche Sohn ihre Zimmertüre öffnete und sie ihn ansprach, wurde ihr klar, dass es sich um einen Einbrecher handeln musste. Der Unbekannte flüchtete. weiter
  • 3038 Leser

Die Termine der Opernfestspiele im Überblick

8. Juni, 19 Uhr OH! an der Quelle „Blauer Abend“, Hammerschmiede Königsbronn15. Juni, 18 Uhr Premiere Junge Oper „Rocke und die Zaubertrompete“ , Opernzelt im Schlosspark23. Juni, 20 Uhr Eröffnungskonzert Evgeni Bozhanov, Klavier; Stuttgarter Philharmoniker; Marcus Bosch, Leitung Schloss Hellenstein/Festspielhaus CCH8. Juli, weiter
  • 769 Leser

Eine dritte Oper im Programm

Marcus Bosch erklärt im Interview, welche neuen Wege die Opernfestspiele Heidenheim gehen
Mit „La Bohème“ steht 2016 einmal mehr Puccini auf dem Spielplan der Opernfestspiele Heidenheim. Eine sichere Bank also. Ganz anders verhält sich das mit dem Projekt „Oberto“. Mit dem Verdi-Werk setzt das Heidenheimer Team neben der Kinderoper erstmals eine dritte Oper in einer Saison um. Was das Publikum erwartet und mit welchen weiter
  • 998 Leser

Falsche Handwerker räumen Wohnung leer: Polizei warnt vor Trickdieben

In Bopfingen und Wasseralfingen: 72-Jährige und 87-Jährige während angeblicher Wasserdruckprüfung bestohlen
Die Diebe haben es wohl auf ältere Damen abgesehen: Während er der Hausbewohnerin vorspielt, den Wasserdruck überprüfen zu müssen, räumt sein Komplize die Wohnung leer. Die Polizei warnt im Ostalbkreis vor Trickdieben, die sich als Handwerker ausgeben. weiter
  • 5
  • 5578 Leser

Europa in den Schulranzen

Pädagogischen Hochschule erforscht die „Frühe Europabildung“ an Grundschulen
Ein Euro ist ein Euro. Beinahe. Ein Blick auf die unterschiedlichen Motive der Münze macht den Europakenner aus. Möglich, dass die Münzbilder schon im Grundschulunterricht thematisiert werden. „Frühe Europabildung“ ist ein Forschungsprojekt an der Pädagogischen Hochschule. weiter
  • 728 Leser

Regionalsport (10)

Angebote von neun Vereinen

Kindersport: Young Power Day
Kinder zwischen sechs und dreizehn Jahren können beim „Sparkassen Young Power Day“ am kommenden Sonntag kostenlos die Angebote von neun Sportvereinen testen. Los geht's um 12 Uhr im Sportzentrum „Greut“. weiter
  • 862 Leser

Senioren der LG räumen sechs Titel ab

Leichtathletik, Senioren: Baden-Württembergische Hallenmeisterschaften im Sindelfinger Glaspalast
Die Senioren der LG Rems-Welland sind von den Baden-Württembergischen Hallen-Meisterschaften im Sindelfinger Glaspalast mit sechs Meistertiteln, zwei Vizemeisterschaften, sechs Bronzemedaillen und sechs weiteren Top-Ten-Platzierungen zurückgekehrt. weiter
  • 542 Leser
SPORT IN KÜRZE

Training für Torspieler

Fußball. Der Württembergische Fußballverband bietet eine Schulung als Fortbildungsmaßnahme für Trainer mit praktischen Tipps für die Trainingsarbeit an. Thema des Theorieteils im Jahr 2016 ist das Torspielertraining. Die Schulungen im Bezirk Kocher/Rems finden am 1. Februar in Mögglingen, am 16. Februar in Dewangen und am 22. Februar in Burgberg weiter
  • 632 Leser

Buch hat Abstieg vorerst verhindert

Schießen, 2. Bundesliga Südwest, Luftgewehr: Buch schafft es vom Tabellenschlusslicht auf Platz sieben
Für den SV Buch es um den Klassenerhalt in der der 2. Bundesliga Südwest. Gegen den SV Schopp II gewann man 3:2, gegen den SV Ebhausen musste man sich knapp 2:3 geschlagen geben. weiter
  • 554 Leser

Gute Premiere für Rothenstein

Schwimmen: Topleistungen des MTV Aalen beim Mugele-Cup in Schwäbisch Gmünd
Der Mugele-Cup in Schwäbisch Gmünd war der erste Wettkampf für die MTV-Schwimmer in diesem Jahr. Bei der Wettkampf-Premiere des neuen Cheftrainers Peter Rothenstein sammelte das 18-köpfige MTV-Team insgesamt 34 Medaillen. weiter
  • 597 Leser

JQS Walxheim setzen ihre Serie fort

Schießen, Bezirksliga Ost
Auch im 6. Wettkampf bleiben die JQS Walxheim durch einen 5:0-Sieg gegen Burgberg weiter ungeschlagen und haben die Meisterschaft in der Bezirksliga Ost klar vor Augen. weiter
  • 586 Leser

TSV Essingen auf Titelkurs

Basketball, Kreisliga B Staffel 3
Die Basketballer des TSV Essinger haben die Rückrunde mit einem überzeugenden 84:46-Sieg gegen das Tabellenschlusslicht TV Plochingen begonnen. weiter
  • 562 Leser

Vizemeisterschaft für den SV Buch II

Schießen, Verbandsliga Nord, 4. Wettkampftag: Ochsenberg muss in die Landesliga absteigen
Der SV Buch II trat am letzten Wettkampftag der Verbandsliga gegen den SV Affalterbach II und die SGi Oedheim an und verteidigte durch einen Sieg und eine Niederlage Tabellenplatz zwei. weiter
  • 516 Leser

Vogt wieder voll im Training

Skispringen, Weltcup Frauen: Carina Vogt ändert Saisonziel – Anna Rupprecht in die Top Ten?
Carina Vogt trainiert nach ihrer Auszeit wieder voll mit, Anna Rupprecht hat den Sprung in die Top Ten drauf, sagt Skisprung-Bundestrainer Andreas Bauer. Am Freitag und Samstag stehen in Zao (Japan) die nächsten Weltcup-Springen der Frauen an. weiter
  • 751 Leser

Überregional (92)

"Ein Apfel am Tag fördert Diabetes"

Die Lebensmittelindustrie muss sich aus Sicht von Ernährungsexperten grundlegend wandeln - oder durch neue Unternehmen revolutioniert werden. Die Branche schädige die Umwelt, die Menschen, verstärke Ungleichheit und verschwende Geld und Ressourcen, sagt Sam Kass, der unter anderem Chefkoch im Weißen Haus und Ernährungsberater von US-Präsident Barack weiter
  • 695 Leser

"Gute Arbeit" plus Hightech

Wirtschaft, Technik und Mobilität, darum geht's im zweiten Abschnitt der Koalitionsvereinbarung. Baden-Württemberg soll zum "Musterland guter Arbeit" werden. 2011 scheitert aber im Bundesrat zunächst die Landesinitiative zum Mindestlohn. Die erneute Initiative hat dann mehr Erfolg. Dagegen scheitert eine Landesinitiative gegen die ungleiche Bezahlung weiter
  • 353 Leser

"Nett aussehen reicht nicht"

Olga Hoffmann hat in ihrem Jahr als Miss Germany Selbstsicherheit gelernt
"Miss Germany" Olga Hoffmann will künftig als Model statt Arzthelferin arbeiten. Im Interview spricht sie über selbstbewusste Frauen auf dem Laufsteg, aber auch über den Ukraine-Konflikt. weiter
  • 399 Leser

44 Abgeordnete wagen Aufstand gegen Merkel

In der Unionsfraktion haben sich weniger Abgeordnete an einer Unterschriftenaktion gegen den Flüchtlingskurs von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) beteiligt als von den Initiatoren erwartet. Das Schreiben wurde gestern mit den Unterschriften von 44 der 310 Parlamentarier von CDU und CSU an Merkel gesandt. Die Initiatoren hatten auf eine deutlich höhere weiter
  • 293 Leser

Allgöwer steigt als Berater beim VfB ein

Vereinsikone Karl Allgöwer kehrt als sportlicher Berater zum VfB Stuttgart zurück. Der 58-Jährige solle an der Erneuerung des fünfmaligen Meisters mitwirken und die sportliche Kompetenz erhöhen, so erklärte Präsident Bernd Wahler (57) beim Neujahrsempfang des VfB. "Der Strukturwandel geht weiter, der Veränderungsdruck bleibt hoch. Der Verein hat viel weiter
  • 473 Leser

Animation und Auszeichnung

Oscars Oscars für Spezialeffekte werden seit 1940 vergeben. Stop-Motion-Pionier Willis H. O'Brien gewann den Preis 1950 für "Panik um King Kong" (also nicht der Original-Kong von 1933, sondern ein Nachfolge-Abenteuerfilm). Ray Harryhausen erhielt erst 1992 einen Ehren-Oscar für sein Lebenswerk. Charlie Kaufmans "Anomalisa" ist in diesem Jahr in der weiter
  • 361 Leser

Auf einen Blick vom 20. Januar 2016

FUSSBALL TESTSPIELE Austria Wien - 1. FC Heidenheim 0:2 (0:1) Bayer Leverkusen - VfL Bochum 1:2 (0:1) Borussia Dortmund - Sparta Prag 3:1 (1:0) ENGLAND, 22. Spieltag Swansea City FC Watford 1:0 (1:0) SPANIEN, 20. Spieltag Deportiva Eibar FC Granada 5:1 (2:0) TENNIS AUSTRALIAN OPEN in Melbourne, 1. Runde (28,38 Mio. Euro) Herreneinzel:Murray (Großbritannien/Nr. weiter
  • 392 Leser

Auflauf der Mächtigen und Berühmten

Politiker Mehr als 40 Staats- und Regierungschefs werden ihre Sicht der Dinge erklären: Von Bundespräsident Joachim Gauck über Britenpremier David Cameron und Südafrikas Staatschef Jacob Zuma bis hin zu Israels Premier Benjamin Netanjahu. Zudem werden Dutzende Minister erwartet: Aus Berlin etwa Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble und Wirtschaftsminister weiter
  • 508 Leser

Ausgeben oder sparen?

Auf dem Weg zur 2020 vorgeschriebenen Nullverschuldung wollte die neue Regierung bis 2016 "deutliche Konsolidierungserfolge" erreichen. Motto: "Konsoldieren, sanieren, investieren". Vier Mal in der Legislaturperiode habe man die Nettonull erreicht, jubelte Finanzminister Nils Schmid im vergangenen Monat beim Verabschieden des zweiten Nachtragshaushalts weiter
  • 413 Leser

Autor Tournier gestorben

Der Schriftsteller und Deutschlandkenner Michel Tournier ist tot. Der Bestsellerautor starb am Montag im Alter von 91 Jahren in Choisel. Tournier hatte seinen internationalen Durchbruch mit "Erlkönig" geschafft, einem Roman über eine Reise durch Ostpreußen während des Zweiten Weltkriegs. Das 1970 erschienene Buch brachte dem Literaten den begehrten weiter
  • 329 Leser

Belgier ließ Sohn von Deutschem missbrauchen

Elfjährigen vergewaltigt und im Internet feilgeboten: Dem 45-jährigen Vater drohen bis zu 20 Jahre Haft
Ein Belgier, der seinen elfjährigen Sohn von einem jungen Mann aus Niedersachsen missbrauchen ließ, muss sich von heute an vor Gericht verantworten. Dem 45-Jährigen, der seinen Sohn selbst auch vom Säuglingsalter an missbraucht haben soll, drohen bis zu 20 Jahre Haft, wie ein Gerichtssprecher im belgischen Mechelen mitteilte. Dem Postbeschäftigten wird weiter
  • 308 Leser

Betriebsratschef gegen strengere EU-Regeln

Daimler-Betriebsratschef Michael Brecht hat vor zu strengen Regeln auf EU-Ebene als Konsequenz aus der Abgas-Affäre bei Volkswagen gewarnt. "Wir versuchen, mit Brüssel in Kontakt zu bleiben, damit keine Hyperaktivität entsteht, die uns vor unlösbare Probleme stellt", sagte Brecht. Es helfe der Branche, wenn auf EU-Ebene über Abgastests diskutiert werde, weiter
  • 576 Leser

Biathlet Schempp hakt Gesamtsieg im Weltcup ab

Biathlet Simon Schempp (Uhingen) hat den zu Saisonbeginn durchaus möglichen Sieg im Gesamtweltcup nach seinem fast zweiwöchigen Ausfall endgültig abgehakt. "Letztendlich bleibt mir als ganz großes Ziel nun nur noch die WM. Darauf werde ich jetzt hinarbeiten", sagte der 27 Jahre alte Staffel-Weltmeister vor dem Weltcup im italienischen Antholz. Die Weltmeisterschaft weiter
  • 384 Leser

Billiges Öl bremst Inflation

Die Verbraucherpreise in Deutschland sind 2015 so schwach gestiegen wie seit sechs Jahren nicht. Das Statistische Bundesamt bestätigte seine Anfang Januar geschätzte Inflationsrate von 0,3 Prozent für 2015. Eine so niedrige Teuerungsrate gab es zuletzt während der Wirtschaftskrise 2009. Hauptgrund für den schwachen Preisauftrieb war der Absturz der weiter
  • 473 Leser

Blick auf Benatias Millionen

Lohnzettel des Bayern-Profis fotografiert - Polizei ermittelt
Die Münchner Polizei ermittelt in einem Fall, der Fußball-Profi Medhi Benatia von Bayern München betrifft. Die Untersuchungen befassen sich mit einem möglichen Verstoß gegen das Datenschutzgesetz, bestätigte Polizeisprecher Oliver Timper auf Anfrage. Demnach ist eine Lohnabrechnung des marokkanischen Verteidigers über soziale Medien an die Öffentlichkeit weiter
  • 349 Leser

Brand in Pariser Luxushotel Ritz

Im derzeit geschlossenen, legendären Fünf-Sterne-Hotel Ritz hat es gebrannt. Die zwei obersten Etagen wurden dabei teils stark beschädigt. Rund 60 Feuerwehrleute konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen, im Dachgeschoss war es aber auch Stunden später nicht vollständig gelöscht. Verletzte gab es keine. Weshalb das Feuer ausbrach, ist unklar. weiter
  • 306 Leser

China-Daten erfreuen

Dax zeitweise mehr als 2,5 Prozent im Plus
Konjunkturdaten aus China haben die strapazierten Nerven der Anleger am deutschen Aktienmarkt etwas beruhigt. Der Dax schloss 1,50 Prozent höher, im Verlauf war er sogar um gut 2,5 Prozent gestiegen. Allerdings hatte der deutsche Leitindex zuvor im noch jungen Jahr auch wegen der Sorgen um Chinas Wirtschaft rund 12 Prozent eingebüßt. Chinas Wirtschaft weiter
  • 442 Leser

Das große Krabbeln

In Wohnungen leben Hunderte kleine Tierarten, wie eine Studie in den USA ergeben hat
Krabbeln, kriechen, knabbern: Die Wohnung lebt. Mehr als 500 verschiedene Arten von Insekten, Spinnen, Milben und anderen Tierchen haben US-Forscher in Haushalten ausfindig gemacht. weiter
  • 387 Leser

Der Sinn des Puppenlebens

Von "King Kong" bis "Anomalisa": Wie mit Stop-Motion-Tricks Filme gedreht werden
Der Stop-Motion-Trick wurde vor 100 Jahren erfunden. Mit dem so altmodischen wie aufwendigen Effekt-Verfahren sind einige der schönsten Filmfiguren zum Leben erweckt worden. Nun im Kino: "Anomalisa". weiter

Die Ideenflüsterer im Hintergrund

Dagur Sigurdsson vertraut auf den Rat seiner Co-Trainer Axel Kromer und Alexander Haase
In der Halbzeitpause schlugen die Co-Trainer Axel Kromer und Alexander Haase Dagur Sigurdsson einen riskanten Plan vor. Der Bundestrainer hört auf ihren Rat, ging das Risiko ein und wurde mit dem Sieg belohnt. weiter
  • 498 Leser

Die Wahlen

Prominent Die "Miss Germany" wird seit 1927 gewählt. Antreten dürfen unverheiratete Frauen zwischen 16 und 28 Jahren. Prominenteste Teilnehmerin früherer Wahlen war die spätere TV-Moderatorin Petra Schürmann (1933-2010). Sie kam 1956 unter die Top drei und wurde im selben Jahr "Miss World". 1977 wurde Dagmar Wöhrl "Miss Germany", heute sitzt sie für weiter
  • 323 Leser

Eagles-Frontmann Glenn Frey ist tot

Er sang Eagles-Hits wie "Take It Easy" und "Lyin' Eyes", war als Solist ebenfalls erfolgreich. Glenn Frey ist jetzt im Alter von 67 Jahren gestorben. weiter
  • 390 Leser

Ein Punkt gegen Slowenien würde reichen

Alles möglich Vom Gruppensieg bis zum Ausscheiden - für Deutschland ist heute alles drin. Ein Punkt gegen Slowenien (17.15 Uhr/ZDF) erspart auf jeden Fall eine Zitterpartie, denn damit sind die Deutschen sicher in der Hauptrunde und starten dort mit zwei Zählern. Die Ergebnisse gegen die Teams aus der Vorrunde werden mitgenommen, Deutschland hätte also weiter
  • 431 Leser

Eine Cola, die deinen Namen trägt

Immer mehr Markenhersteller setzen auf die Personalisierung ihrer Produkte
Hersteller suchen den direkten Draht zum Kunden. Auch deshalb bieten Unternehmen zunehmend Käufern an, Alltagsprodukte zu personalisieren. weiter
  • 675 Leser

Eiskalte Tradition

Brrrrrr: Geschätzt zwei Millionen Russen machten es gestern wie dieser Mann, der in Moskau ein eiskaltes Bad zum orthodoxen Dreikönigstag nahm. Mit dem Ritual erinnern die Gläubigen an die Taufe Jesu und waschen sich symbolisch von ihren Sünden rein. Für gesunde Menschen angeblich ungefährlich - trotzdem waren insgesamt 44 000 Sicherheitskräfte im Einsatz. weiter
  • 325 Leser

Erstmals Note "gut" für Bankberatung

Stiftung Warentest sieht Verbesserungen, bemängelt aber viele Empfehlungen als unpassend
Die Qualität der Anlageberatung bei Banken und Sparkassen ist besser geworden. In vielen Fällen ist sie allerdings längst noch nicht optimal, ergab eine Untersuchung der Stiftung Warentest. weiter
  • 647 Leser

EU forciert Lagerbau

Flüchtlinge sollen in Griechenland und Italien interniert werden
Die EU rechnet mit steigenden Flüchtlingszahlen. Deshalb sollen an den Außengrenzen rasch Auffanglager gebaut werden, um die Ankommenden zu registrieren und auf die Mitgliedsstaaten zu verteilen. weiter
  • 512 Leser

Ex-Sprintstar gegen neue Weltrekord-Listen

Der jüngste Leichtathletik-Skandal ist für den viermaligen Sprint-Olympiasieger Michael Johnson noch bedrohlicher als die Affären im Fußball-Weltverband Fifa. "Wenn man an die Opfer denkt, ist das absolut schlimmer", sagte der 48 Jahre alte Amerikaner dem britischen Fernsehsender BBC. Athleten, die von Dopern um ihre Medaillen betrogen wurden, "hatten weiter
  • 427 Leser

Flüchtlinge: Keine Beschleunigung

Die Bemühungen, Flüchtlinge erst dann an die Landkreise zu überstellen, nachdem sie in einer Landeserstaufnahmestelle einen Asylantrag gestellt haben, zeigen bisher offenbar keine Wirkung. Die Zahl der Registrierungen neuer Flüchtlinge übersteige nach wie vor die Zahl der Bearbeitung von Asylanträgen durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge weiter
  • 352 Leser

Frau in Dachau erstochen

Ehemann wegen Mordes in Untersuchungshaft
Am Montag ist in Dachau eine zweifache Mutter getötet worden. Jetzt ist der Fall so gut wie aufgeklärt: Die 43-Jährige wurde von ihrem Mann - Vater der gemeinsamen Kinder - mit einem Messer erstochen, wie die Polizei gestern mitteilte. Der 50-Jährige habe die Tat bei seiner Vernehmung gestanden. Nachbarn berichten, die Frau hatte sich von ihrem Mann weiter
  • 455 Leser

Für Sie am Telefon

Telefon: 0800 / 0731 156 03: Unter dieser kostenfreien Nummer erreichen Sie heute von 16 bis 18 Uhr unsere Experten zum Thema "Schnarchen": Dr. Joachim Durner, Ärztlicher Direktor der Abteilungen Neurologie, Innere Medizin und Geriatrie an der Fachklinik Ichenhausen, Prof. Jörg Lindemann, Leiter des Schlaflabors der HNO-Uniklinik Ulm sowie Dr. Cornelia weiter
  • 275 Leser

Gabriel will Ersatzjobs für Kohle-Kumpel

Im politischen Streit um einen Kohleausstieg will Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) alle Beteiligten bald an einen Tisch holen. Das Thema müsse unideologisch diskutiert werden, sagte er gestern bei der "Handelsblatt"-Jahrestagung Energiewirtschaft in Berlin. "Wir werden in diesem Jahr beginnen, die Beteiligten einzuladen." Klimaschutz-Diskussionen weiter
  • 541 Leser

Gastgeber setzt Ausrufezeichen

Gastgeber Polen mit dem deutschen Trainer Michael Biegler hat bei der Handball-EM ein echtes Ausrufezeichen gesetzt und sich den Sieg in Gruppe A gesichert. Im Topspiel gegen Welt- und Europameister Frankreich setzten sich die Polen gestern in Krakau mit 31:25 (15:12) durch und nehmen damit vier Punkte mit in die Hauptrunde. Die ebenfalls zuvor bereits weiter
  • 326 Leser

Gesänge und Gegenreden

Die Intendanten der deutschen Theater und Orchester zeigen politisch Flagge
Welche Funktion hat das Theater in einer rasant sich verändernden, angstbesetzten Gesellschaft? Kunst und Wirklichkeit: Knapp 60 Intendanten des Deutschen Bühnenvereins debattierten in Stuttgart. weiter
  • 532 Leser

Heimgesetz für mehr Vielfalt

Um Familienpolitik, bessere Gesundheitsversorgung und Pflege und auch ums Wohnen geht es im Abschnitt "Für eine sozial gerechte und solidarische Gesellschaft" der Koalitionsvereinbarung. Pfeiler der neuen Familienpolitik sollte das reformierte Landeserziehungsgeld sein. Daraus wurde 2012 nichts. Der Bund wollte es auf Hartz-IV anrechnen. Das Landeserziehungsgeld weiter
  • 326 Leser

Im Blindflug

Scheinwerfer defekt? Macht nichts. Nachts steht der Wagen ohnehin in der Garage. Solche Ausreden lässt auf öffentlichen Straßen kein Ordnungshüter durchgehen. Denn die Beleuchtung hat einsatzbereit zu sein - ohne wenn und aber und zu jeder Stunde. Ganz so wie ein deutscher Soldat. Geht es darum, Krieg zu führen, sind die Anforderungen offenbar nicht weiter
  • 382 Leser

Im Gefängnis genäht

Der Taschenhersteller Lemonfish verarbeitet alte Stoffe der Bundeswehr
Von der Bundeswehr über das Gefängnis in die Garderobe: Die Taschen des Unternehmens Lemonfish haben einen langen Weg hinter sich. Die aufwändige Produktion bringt auch Schwierigkeiten mit sich. weiter

Im Kreis der Weltbesten

Torhüter Andreas Wolff setzt ein erstes internationales Ausrufezeichen
In seinem erst zweiten EM-Spiel hat Andreas Wolff gezeigt, warum Kiels Coach Alfred Gislason sagt, dass dem 24-Jährigen die Zukunft im deutschen Tor gehört. Der gefeierte Keeper bleibt bescheiden. weiter

Integration und Toleranz

Baden-Württemberg ist das Flächenland mit dem höchsten Anteil von Menschen mit Migrationshintergrund, diese Vielfalt sei "unsere Stärke und unser Potenzial für die Zukunft", heißt es im letzten Kapitel der Koalitionsvereinbarung. Nötig sei eine bessere Integrationspolitik. Und was passierte? Das Integrationsministerium geht 2011 an den Start. 2012 wird weiter
  • 345 Leser

Jugendtrainer rastet aus

Eklat bei Alemannia Aachen: Sportchef Klitzpera verletzt
Sportchef Alexander Klitzpera vom Fußball-Regionalligisten Alemannia Aachen ist von einem Jugendtrainer des Klubs körperlich attackiert worden und musste im Krankenhaus behandelt werden. Klitzpera hatte dem Co-Trainer der U 19 während der routinemäßigen Trainersitzung am Montagabend mitgeteilt, dass er nicht mehr mit ihm plane. Plötzlich griff der 49-jährige weiter
  • 342 Leser

Justizvollzugsanstalten in Baden-Württemberg

Landesbetrieb In Baden-Württemberg gibt es 17 Justizvollzugsanstalten mit 22 Außenstellen. Insgesamt 300 Unternehmen diverser Sparten lassen dort Produkte fertigen. Dazu gehören neben Lemonfish zum Beispiel auch der Gerätehersteller Husqvarna und das Maschinenbauunternehmen Geiger. Alle Betriebe wurden in dem Landesbetrieb "Vollzugliches Arbeitswesen" weiter
  • 548 Leser

Keine Arznei-Tests wie in Frankreich

Bundesinstitut gibt Entwarnung
Es war ein Schock: Beim Test eines Wirkstoffs in Frankreich starb ein Mann. Ähnliche Studien gebe es hierzulande nicht, so das zuständige Institut. weiter
  • 342 Leser

Kommentar · FEINSTAUB: Schnappatmung

Wie hatte sich OB Fritz Kuhn einst echauffiert, als man in einem Fernsehkrimi sein Stuttgart ein Drecksloch nannte. Und nun unterfüttert der Grüne selbst sämtliche Vorurteile gegen die Landeshauptstadt: Weil die Messgeräte an der angeblich dreckigsten Straße der Republik ausschlugen, verhängte Kuhn gleich einen einwöchigen Feinstaub-Alarm. Zwar ist weiter
  • 327 Leser

Kommentar · WELTWIRTSCHAFT: Die Nervosität steigt

Die Schlagzeilen künden seit Monaten von Krieg, Terror und Flüchtlingsströmen. Kaum Wunder, dass auch die Sorge wächst, die Weltwirtschaft könnte vom Kurs abkommen. Die Experten verweisen neben den politischen Krisen vor allem auf die wirtschaftliche Großmacht China, die nicht mehr konsumiere und produziere wie gewohnt. Die Wachstumsprognose von sieben weiter
  • 342 Leser

Kommentar: Mängel bei der Beratung

Über den Kauf eines neuen Autos machen sich viele mehr Gedanken als über die Geldanlage, obwohl es da leicht um deutlich mehr Kapital gehen kann. Dass dies ein Fehler ist, hat die Stiftung Warentest wieder einmal aufgezeigt: Die Qualität der Anlageberatung von Banken und Sparkassen ist zwar besser geworden. Viel zu oft ist sie aber nicht gut genug. weiter
  • 594 Leser

Konjunktur auf der Kippe

Brisante Mischung: China schwächelt, Ölpreis extrem niedrig
Die Weltwirtschaft kämpft mit einem Abwärtssog. Vor allem im Riesenmarkt China sinkt das Wachstum. Unklar sind noch die Folgen der Flüchtlingskrise. weiter
  • 372 Leser

Land schafft 2200 neue Masterplätze

Baden-Württemberg will die Zahl der Masterstudienplätze an den Hochschulen bis zum Studienjahr 2017/2018 um 2200 ausweiten. Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (beide Grüne) sagten gestern in Stuttgart, dass dafür rund 60 Millionen Euro zusätzlich im Jahr bereitstünden. Insgesamt werde Grün-Rot dann seit weiter
  • 295 Leser

Leitartikel · TOURISMUS: Den Dialog suchen

Von Hubert Kaltenbach Mit Tourismus verbinden wir Weltoffenheit, Toleranz, Freiheit, Unbeschwertheit und interkulturellen Austausch. Wir brechen auf in andere Länder, um uns an deren Stränden zu erholen und um andere Menschen kennenzulernen. Terroranschläge wie in Paris oder Istanbul, Kriege und Flüchtlingsströme treffen die Reisebranche deshalb im weiter
  • 426 Leser

Leute im Blick vom 20. Januar 2016

Kate del Castillo Mexikos Justiz lädt Schauspielerin Kate del Castillo (43) vor. Sie soll über ihre Verbindung zu Drogenboss Joaquín "El Chapo" Guzmán (58) aussagen. Sie und Filmstar Sean Penn hatten Guzmán vor dessen Festnahme Anfang Januar heimlich getroffen. Medien zufolge hatte der aus der Haft geflohene Gangster auch SMS mit Castillo ausgetauscht, weiter
  • 431 Leser

Libysche Einheitsregierung vereinbart

Nach monatelangem Gezerre zwischen den Konfliktparteien steht in dem Bürgerkriegsland Libyen eine Regierung der nationalen Einheit. Ob sie angesichts heftigen Widerstands ihre Arbeit aufnehmen kann, ist aber unsicher. Der Präsidentschaftsrat gab gestern bekannt, das neue Kabinett solle aus 32 Ministern bestehen. Der deutsche UN-Sondergesandte für Libyen, weiter
  • 329 Leser

Löw kritisiert Großkreutz Hart

Fußball-Weltmeister Kevin Großkreutz ist nach seinem missglückten Türkei-Abenteuer bei Bundestrainer Joachim Löw in Ungnade gefallen. Löw kritisierte den 27-Jährigen jetzt hart und schloss eine Nominierung des Mittelfeldspielers für die EM-Endrunde in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) aus: "Nein. Er war ein halbes Jahr raus", sagte Löw auf die Frage, weiter
  • 411 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 53,87 4501-5500 l 43,98 1501-2000 l 49,51 5501-6500 l 43,35 2001-2500 l 46,71 6501-7500 l 42,55 2501-3500 l 45,21 7501-8500 l 42,14 3501-4500 l 44,61 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 580 Leser

Musik-Streaming fast verdoppelt

Musik aus dem Netz gibt der Branche nach vielen schwachen Jahren kräftig Auftrieb. Im vergangenen Jahr wuchs der Umsatz im Deutschland nach vorläufigen Zahlen um 3,9 Prozent auf 1,54 Mrd. EUR, wie der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) mitteilte. Dabei habe sich das Geschäft mit Streaming-Musik fast verdoppelt und mache nun 13,8 Prozent der gesamten weiter
  • 476 Leser

MyTaxi unterliegt vor Gericht

Das Landgericht Frankfurt hat die umstrittenen Rabattaktionen des Internet-Dienstleisters MyTaxi verboten. "Die Höhe des gesetzlich festgelegten Preises für Taxifahrten darf weder nach oben noch nach unten unterschritten werden", begründete die Vorsitzende Richterin gestern das Urteil. Diese Entscheidung sei positiv für Verbraucher und mittelständische weiter
  • 588 Leser

Na sowas... . . .

Ein Spürhund der österreichischen Polizei hat die gestohlen geglaubten Ersparnisse eines älteren Ehepaars in Wien erschnüffelt. Wie die österreichische Polizei gestern mitteilte, wurde sie am Vortag zu einem Einsatz bei den Rentnern gerufen, weil deren gesamtes Erspartes - mehrere tausend Euro - verschwunden war. Doch Spürhund "Eva de La Basse Autriche" weiter
  • 314 Leser

Notizen vom 20. Januar 2016

DFB favorisiert Infantino Fußball - Der DFB unterstützt bei der Wahl des Fifa-Präsidenten wohl Gianni Infantino (Schweiz). DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock: "Es liegt auf der Hand, auf den europäischen Kandidaten zu sehen. Wir bringen unsere Entscheidung bei der Sitzung der Uefa in die Diskussion ein." Fürth statt Heidenheim Fußball - Verstärkung weiter
  • 363 Leser

Notizen vom 20. Januar 2016

Fliegerbombe entschärft Stuttgart - Die Entschärfung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg hat den Stuttgarter Hauptbahnhof gestern zeitweise komplett lahmgelegt. Zur Feierabendzeit fuhren rund eine Stunde lang weder S-Bahnen noch Züge, sagte ein Bundespolizei-Sprecher. Auf einer Baustelle in der Nähe des Nordbahnhofs war die 500 Kilogramm schwere weiter
  • 506 Leser

Notizen vom 20. Januar 2016

Hohes Gehalt zweitrangig Für drei von vier Angestellten (76 Prozent) ist ein gutes Arbeitsklima wichtiger als ein hohes Gehalt. Das besagt eine gestern veröffentlichte Umfrage des Kölner Meinungsforschungsinstituts Yougov. Den Satz "Ich arbeite um zu leben" unterschreiben demnach 93 Prozent der Befragten, während nur eine Minderheit "lebt um zu arbeiten." weiter
  • 595 Leser

Notizen vom 20. Januar 2016

Partybesucher gestorben Die Eiseskälte wurde ihm zum tödlichen Verhängnis - nach einer Party ist ein junger Mann im oberbayerischen Walpertskirchen bei Erding auf dem Nachhauseweg erfroren. Das Obduktionsergebnis bestätigte gestern die Vermutung der Polizei, wonach der 24-Jährige in der Nacht zu Sonntag an Unterkühlung starb. Der Mann hatte eine Großparty weiter
  • 447 Leser

Notizen vom 20. Januar 2016

Karajan-Musikpreis Der Dirigent Thomas Hengelbrock (57) erhält den Herbert von Karajan Musikpreis der Kulturstiftung Festspielhaus Baden-Baden. Der Preis ist mit 50 000 Euro zweckgebunden für die musikalische Nachwuchsarbeit dotiert, teilte die Kulturstiftung gestern mit. Hengelbrock werde ausgezeichnet für seinen Einfallsreichtum, seine musikwissenschaftliche weiter
  • 336 Leser

Notizen vom 20. Januar 2016

Edathy vor Rauswurf? Die SPD-Spitze will den früheren Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy aus der Partei werfen. Nun kommt es im Parteiordnungsverfahren zu einer mündlichen Verhandlung. Die Anhörung ist nur für Parteimitglieder öffentlich. Ein Gerichtsverfahren gegen Edathy wegen des Besitzes von Kinderpornografie war gegen Zahlung von 5000 Euro weiter
  • 469 Leser

Palmer stellt Ultimatum

Tübingen Angesichts der angespannten Lage bei der Unterbringung von Flüchtlingen verschärft Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) den Druck auf Eigentümer leerer Häuser. Im Februar wolle die Verwaltung ein letztes Mal die Hausbesitzer anschreiben und sie darum bitten, ihre Gebäude der Stadt zu vermieten, kündigte er dem Tübinger Gemeinderat weiter
  • 338 Leser

Promitreff für bessere Welt

Heute beginnt das Weltwirtschaftsforum in Davos mit 2500 Teilnehmern
Das 46. Weltwirtschaftsforum in Davos wird wieder zur großen Bühne. Politiker und Firmenbosse zieht es wieder in die Schweizer Berge: Sie machen Geschäfte und wollen den Zustand der Welt verbessern weiter
  • 636 Leser

Razzia in Mannheimer "Problem-Immobilie"

Polizei vermutet Mietwucher
Mietwucherer verdienen sich in Mannheim auf Kosten von Zuwanderern eine goldene Nase. Jetzt hat die Polizei ein Wohnhaus durchsucht. weiter
  • 423 Leser

Renault will 15 000 Autos zurückrufen

Im Verfahren um überschrittene Abgasnormen will der französische Autobauer Renault 15 000 Fahrzeuge zurückrufen. Die Autos sollten neu eingestellt werden, sagte Frankreichs Umweltministerin Ségolène Royal: "Die Tests waren nicht ausreichend, das muss unter realen Fahrbedingungen gemacht werden", sagte Royal, die die Kooperation von Renault betonte. weiter
  • 566 Leser

Respekt statt Zoff

Polens Premierministerin Szydlo verteidigt sich im Europaparlament
Polens Ministerpräsidentin Beata Szydlo hat vor dem EU-Parlament die umstrittenen Reformmaßnahmen ihrer Regierung verteidigt. Die Mehrheit blieb skeptisch, aber die Kritik fiel verhalten aus. weiter
  • 456 Leser

Richtungsstreit in Vietnam

Parteikongress befasst sich mit Öffnung des Landes nach Westen
Der Parteikongress der KP Vietnams tagt nur alle fünf Jahre. Nun sind die Weichen zu stellen: Nähe zu China oder weitere Öffnung zum Westen hin. Für die aufstrebende Wirtschaft wäre letzteres wichtig. weiter
  • 406 Leser

Rocket Internet ändert nichts

Die Berliner Start-up-Schmiede Rocket Internet lehnt trotz stark gesunkenen Aktienkurses einen Strategiewechsel ab. "Der Kurs unseres Unternehmens ist, dass wir über viele Jahre noch im Investitionsmodus sind", sagte Gründer und Vorstandschef Oliver Samwer. Man sei dagegen, "kurzfristig der Börse immer alle drei Monate Häppchen zu zeigen". Nach einigen weiter
  • 442 Leser

Ruhe vor dem Neustart

Bundesliga im Schatten der Skandale - Hoeneß wieder Bayern-Präsident?
Mit dem traditionsreichen Gastspiel des FC Bayern beim Hamburger SV beginnt an diesem Freitag die Rückrunde der Fußball-Bundesliga. Doch die Spielmacher auf und neben dem Rasen üben sich in Zurückhaltung. weiter
  • 410 Leser

Rückkehr aus dem Ruhestand?

Rätselraten um die Ex-Terroristen der Rote Armee Fraktion (RAF): Bei zwei Raubüberfällen in Norddeutschland sind neue Spuren zu drei mutmaßlichen früheren RAF-Mitgliedern aufgetaucht. Ernst-Volker Staub, Burkhard Garweg und Daniela Klette sollen versucht haben, Geldtransporter zu überfallen (Brennpunkt). weiter
  • 528 Leser

Schnarchen ist mehr als nur lästig

Leise wie raschelndes Laub, aber auch laut wie eine stark befahrene Autobahn: Je nach Ausprägung ist Schnarchen für Betroffene und ihre Partner mehr oder weniger lästig, bisweilen wird es aber sogar gefährlich. Dann, wenn bis zu einer halben Minute lang dutzende Male die Nacht der Atem stillsteht. Mediziner sprechen vom Schlafapnoe-Syndrom, das als weiter
  • 342 Leser

Sozialistisch seit 1975

Das Land Vietnam ist eine sozialistische Republik in Südostasien. Mit der Eroberung der Hauptstadt des vom Westen unterstützten Südvietnams, Saigon (heute: Ho-Chi-Minh-Stadt), durch kommunistische nordvietnamesische Truppen endeten 1975 drei Jahrzehnte Krieg in dem Land. Erst 1986 begann sich das rohstoffreiche Land marktwirtschaftlichen Reformen zu weiter
  • 323 Leser

Stichwort · POLEN: Umstrittene Reformen

Kaum im Amt, ist die neue polnische Regierung ins Kreuzfeuer der europäischen Kritik geraten. Umstritten sind eine Justizreform und ein neues Mediengesetz. Gegner befürchten, dass geänderte Regeln für das Verfassungsgericht die Gewaltenteilung im Land bedrohen. Demnach müssen Entscheidungen mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit getroffen werden, die womöglich weiter
  • 353 Leser

SWR lässt AfD außen vor

Elefantenrunde vor der Wahl mit nur vier Parteien
Die rechtskonservative Alternative für Deutschland (AfD) darf nicht an den Elefantenrunden im SWR teilnehmen. Bei den Diskussionsrunden am 10. März, drei Tage vor den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, wird die AfD nicht vertreten sein, wie der SWR mitteilte. Man habe mit "zusammengebissenen Zähnen" zur Kenntnis genommen, dass weiter
  • 427 Leser

SWR-Intendant frustriert über die Regierenden

Weil Grüne und SPD die AfD schneiden, bleiben die Landtags-"Elefanten" live unter sich
Die Vertreter von AfD und Linke werden anders als geplant nicht in die SWR-Elefantenrunde geladen. Sie bekommen aber zwei Extra-Interviews. Intendant Peter Boudgoust kritisiert SPD und Grüne. weiter
  • 369 Leser

Tennis-Szene sucht die Schuldigen

In Melbourne verschärft sich die Debatte um die schweren Manipulationsvorwürfe - Top-Spieler fordern Aufklärung
Wie schmutzig ist der weiße Sport wirklich? Nach den Manipulationsvorwürfen gehen am Rande des Grand-Slam-Turniers die Meinungen auseinander. Bislang gibt es keine Beweise - und noch immer keine Namen. weiter
  • 391 Leser

Tsipras bekommt Konkurrenz

Neuer griechischer Oppositionschef bringt Konservativen den lange vermissten Rückenwind
Der Führungswechsel bei den Konservativen bringt die politische Szenerie Griechenlands in Bewegung. Bisher beherrschte der Links-Premier Alexis Tsipras die Bühne. Das könnte sich nun ändern. weiter
  • 366 Leser

Türkei: Einsatz gegen PKK teilweise beendet

Kämpfe im Südosten halten jedoch an
Die türkische Armee geht seit mehr als einem Monat gegen die PKK vor. Nun sieht der Regierungschef den Einsatz als teilweise abgeschlossen. weiter
  • 384 Leser

VIVA POLONIA: Pompöse Eröffnungsfeier

Noch nie ist eine Handball-EM so pompös eingeläutet worden, wie die Titelspiele an diesem Wochenende in Breslau. Dass die Feierlichkeiten, die sich das ganze Wochenende über hinzogen, gar nicht der Sportveranstaltung galten, sondern die feierliche Auftaktveranstaltung zur Kulturhauptstadt 2015 waren, störte die über 5000 Handball-Fans aus Deutschland, weiter
  • 358 Leser

Vorrang für Erneuerbare

Effizient und erneuerbar sollte Baden-Württembergs Energie unter Grün-Rot werden, natürlich ohne Atomkraft. Ein Klimaschutzgesetz wurde als zentrales Element zur Neuausrichtung der Energie- und Klimapolitik angekündigt. Wichtig für die Energiewende im Land ist der Ausbau der Windkraft. Bis 2020 sind zehn Prozent Anteil an der Stromerzeugung das Ziel. weiter
  • 376 Leser

VW-Betriebsrat lehnt Einsatz von Ex-FBI-Chef ab

Kurz vor dem Treffen der Aufsichtsratsspitze gibt es bei Volkswagen (Wolfsburg) neue Unruhe. Der angeblich vom Vorstand geplante Einsatz des früheren FBI-Chefs Louis Freeh als US-Sonderbeauftragter sorgt für Kopfschütteln aufseiten der mächtigen Arbeitnehmerseite. "Wir kennen diese Personalie nicht. Sie steht auch nicht auf der Agenda des Aufsichtsratspräsidiums", weiter
  • 543 Leser

Wahlrecht für die 16-Jährigen

Mehr Bürgerbeteiligung, mehr direkte Demokratie, eine Politik des Gehörtwerdens wird unter der Überschrift "Baden-Württemberg in guter Verfassung versprochen. "Wir wollen Baden-Württemberg zum Musterland demokratischer Beteiligung machen." Ein Planungsleitfaden soll jetzt helfen, dass Bürger bei Großprojekten mitreden und Behörden die Bürger einbeziehen. weiter
  • 340 Leser

Weiter Streit um Modellversuch mit Tempo 120

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) und sein baden-württembergischer Amtskollege Winfried Hermann (Grüne) streiten sich weiter, ob der geplante Feldversuch mit Tempo 120 auf den Autobahnen A96 (Lindau-München) und A81 (Stuttgart-Singen) zulässig ist. In einem Brief, der gestern bekannt wurde, schrieb Dobrindt, dass er an seiner Ablehnung weiter
  • 323 Leser

Zahlen & Fakten

Schlussspurt für Software Mit starkem Schlussspurt hat die Software AG (Darmstadt) das Geschäftsjahr 2015 gerettet. Der nach SAP (Walldorf) größte deutsche Softwarekonzern steigerte seinen Umsatz um 2 Prozent auf 873,1 Mio. EUR, teilte das Unternehmen mit. Das operative Ergebnis kletterte im Vergleich zu 2014 um 8 Prozent auf 259,1 Mio. EUR. Flaute weiter
  • 1250 Leser

Zahlen auf Rekordniveau

Mittelmeer Die Fluchtbewegung über das Mittelmeer hält an: Seit der Jahreswende seien 31 244 Flüchtlinge auf den griechischen Inseln eingetroffen, teilte die Internationale Organisation für Migration (IOM) mit. Im Januar 2015 seien es 1472 gewesen. Die aktuellen Zahlen legten den Schluss nahe, dass "die Zahl der über das Meer in Griechenland Eintreffenden weiter
  • 326 Leser

Zu viel Feinstaub in Stuttgart

Grenzwert an einer Messstation trotz Alarms überschritten
Trotz des bundesweit erstmals ausgerufenen Feinstaubalarms herrscht in Stuttgart dicke Luft: Die Belastung mit den gefährlichen Partikeln konnte zum Wochenstart nicht gesenkt werden. Bedingt auch durch eine ungünstige Wetterlage werden die Ergebnisse der Feinstaubmessungen - speziell an der vielbefahrenen Messstation Neckartor - wohl auch in den nächsten weiter
  • 355 Leser

Leserbeiträge (4)

Armseliger Kniefall

Zum Bericht „SWR lässt AfD außen vor“:Ich bin, weiß Gott, kein Rechtspopulist und sehe deren Agieren auch mit kritischem Blick. Aber an die zehn Prozent der Bürger dieses Landes einfach zu ignorieren und totzuschweigen ist allerunterste Schublade. Zehn Prozent der Bürger würden derzeit AfD wählen – sind diese Bürger Kriminelle? Sind weiter
  • 3
  • 1105 Leser

Den Frieden wahren

Zur Flüchtlingspolitik:Der Aufschrei ist groß in unserem Land seit den Geschehnissen in der Silvesternacht. Es wird ein Alptraum bleiben für viele wehrlose Frauen, nicht nur in Köln, sondern auch in weiteren Städten. Die Ursache dafür ist eine verantwortungslose Flüchtlings- und Asylpolitik einer Bundesregierung, die nicht mehr in der Lage zu sein scheint, weiter
  • 4
  • 1419 Leser

Begegnungstag für Frauen aus Stadt und Land

Der diesjährige Begegnungstag stand unter dem Thema: Die Macht der Worte

Nach dem morgendlichen Gottesdienst (Gib uns die richtigen Worte, Gott ) in St. Maria mit Dekan Dr. Angstenberger fanden sich viele Frauen im Gemeindehaus zusammen.

Frau Katrin Semrau, Beratungspsychologin und Lehrerin aus Kirchberg/Jagst beleuchtete das Thema näher.

weiter

Gipfeltreffen des Ski-Club Großdeinbach e.V.

Ein Wochenende der besonderen Art erlebte der Ski-Club Großdeinbach e.V. in den Tiroler Bergen: Pünktlich zur Abreise kam der Winter mit aller Macht und brachte den Schnee, auf den alle Wintersportler lange sehnsüchtig gewartet hatten. Traumhafte Pistenverhältnisse bis hin zu Tiefschneeabfahrten am Venet bei Landeck entschädigten

weiter
  • 5
  • 1473 Leser

inSchwaben.de (7)

Neueröffnung Betriebskindertagesstätte

„Schatztruhe“ der Firma TELENOT ELECTRONIC
"Schatztruhe“ ist Name und Programm in der neuen Kindertagesstätte. „Kinder sind die wahren Schätze“, sagt Anja Wunderle, die zur Eröffnungsymbolhaft an Kindertagesstätten-Leiterin Carmen Schmid eine kleine Schatztruhe überreicht. Eine Kinderkrippengruppe mit zehn Plätzen für Kinder im Alter von einem bis drei Jahre sowie eine Ganztagesgruppe weiter
  • 5
  • 527 Leser

14. Aalener Schulranzen- und Rucksacktag

Wahrscheinlich der beste Schulranzen- und Rucksacktag in der Region
Auf über 600 Quadratmetern präsentiert der SchwäPo-Shop 250 Modelle für Erstklässler und rund 200 Modelle für Schüler ab Klasse 4. Zehn Prozent Rabatt auf Markenware – 22 Fachberater des SchwäPo-Shops suchen für jedes Kind den passenden Ranzen aus. Großes Rahmenprogramm beim 14. Schulranzentag in Aalen bei Möbel Rieger unter anderem mit dem VfR Aalen, weiter
  • 1
  • 2541 Leser

Infotage Energie in der Hochschule Aalen

Wie wirkungsvoll sind moderne Effizienzmaßnahmen wirklich?
In den Räumlichkeiten der Hochschule Aalen finden am 23. und 24. Januar wieder die „Infotage Energie“ statt. Das Themenspektrum ist breit – Interessierte finden zu nahezu allen Energiethemen Ansprechpartner. Offizielle Eröffnung durch OB Thilo Rentschler ist am Samstag, 23. Januar, um 18 Uhr. weiter
  • 452 Leser

Goldenes Lenkrad 2015

Audi und Opel gehören zu den Gewinnern
Auszeichnungenfür die besten Neuheiten 2015. Stolz konnten Vertreter von Opel und Audi den begehrten Preis in Berlin entgegen nehmen. weiter
  • 283 Leser

Heimspiel, Hinfahren oder Rudelgucken? – So schauen die Schwaben die Europameisterschaft 2016

Die EM 2016 steht ins Haus und der eine oder andere wird den Fußballsommer an diesen kalten Tagen mehr denn je herbeisehnen. Wie bei jedem der letzten Großturniere wird für Fans auch dieses Mal die alles entscheidende Frage sein: „Und, wo schaust du?!“ Damit Sie vorbereitet sind, geben wir Ihnen heute schon einen Ausblick auf den EM-Sommer. weiter