Artikel-Übersicht vom Freitag, 22. Januar 2016

anzeigen

Regional (110)

Bitte schicken Sie Ihre Danke-Geschichte mit Bild und Kontaktdaten an: s.kucher@sdz-medien.de weiter
  • 790 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Fahrstreifenwechsel

Westhausen. Auf rund 8000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend entstand. Der 53-jährige Fahrer eines Lkws wechselte gegen 21 Uhr nach einem Überholvorgang auf der A7, kurz nach dem Agnesbergtunnel den Fahrstreifen. Dabei streifte er den Pkw Opel eines 59-jährigen Fahrers. weiter
  • 837 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebin spielt Schwächeanfall

Aalen. In einer Drogerie im Nördlichen Stadtgraben wurde eine 42-jährige Frau am Donnerstag beim Diebstahl ertappt. Die Frau hatte Parfum im Wert von rund 35 Euro an sich genommen und den Laden gegen 11.40 Uhr ohne zu bezahlen verlassen. Vom Ladendetektiv angesprochen, erlitt die Frau einen Schwächeanfall. Als die Besatzung eines Rettungswagens eintraf, weiter
  • 1
  • 1237 Leser
POLIZEIBERICHT

Feuerwehr löst Eiszapfen

Aalen. Mit zwei Fahrzeugen und vier Mann war die Freiwillige Feuerwehr Aalen am Donnerstagvormittag in der Aalener Innenstadt im Einsatz. Zusätzlich war eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Aalen vor Ort. Grund für den Einsatz war ein etwa 1,5 Meter langer und rund 30 cm breiter Eiszapfen, der direkt über dem Eingang eines dreistöckigen Geschäftshauses weiter
  • 5
  • 989 Leser
Die Ausstellung „Wunden und Türen von Johanna Mangold in der Galerie des Gmünder Kunstvereins ist noch bis zum 13. März im „Kornhaus“ zu sehen. weiter
  • 774 Leser

Big Band spielt in historischen Mauern

Werkstattkonzert Kapfenburg
Am diesem Sonntag, 24. Januar, lädt die Hornblower Big Band zum Jazz auf Schloss Kapfenburg. Beginn ist um 10.30 Uhr im Konzertsaal, der Eintritt ist frei. weiter
  • 814 Leser

Von „Wunden und Türen“

Neue Ausstellung von Johanna Mangold zur Serie „Störungen“ des Kunstvereins Gmünd
Die „Störung“ ist fast komplett. Der Kunstverein Schwäbisch Gmünd zeigt die vorletzte Ausstellung zum Jahresmotto „Störung“, diesmal sind es Bilder, Zeichnungen und Plastiken der in Schorndorf lebenden Künstlerin Johanna Mangold. „Wunden und Türen“ nennt sie ihre erste Einzelausstellung, zu sehen im Gmünder Kornhaus. weiter
  • 698 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Bopfingen

Das Kinderbasarteam der evangelischen Kirchengemeide Oberdorf veranstaltet am Samstag, 27. Februar, von 13 bis 15 Uhr einen Markt in der Stauferhalle in Bopfingen. Kundennummer gibt es unter (07362) 921038 und (07362) 923858 oder per E-Mail an Kinderbasar-Bopfingen@t-online.de. weiter
  • 369 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energie- und Klimaschutzberatung

Der Berater der Energiekompetenz Ostalb ist am Donnerstag, 28. Januar, von 14.30 bis 17.45 Uhr im Rathaus Bopfingen und bietet eine kostenlose Erstberatung zu Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie erneuerbaren Energien an. Terminvereinbarung unter (07173) 185516 weiter
  • 455 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Haushalt und Kulturarbeit in Bopfingen

Bopfingens Gemeinderat tagt am Donnerstag, 28. Januar, um 17 Uhr in der Schranne. Themen: Bürgerfragestunde, Beschlussfassung über den Haushaltsplan 2016 und den Wirtschaftsplan des Eigenbetriebs Wasserversorgung, Breitbandversorgung in Aufhausen, Präsentation der Kulturarbeit. weiter
  • 427 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Haushaltsplan von Kirchheim

Der Haushaltsplan 2016 sowie die Finanzplanung 2016-2019 stehen auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Montag, 25. Januar, um 19 Uhr im Rathaus in Kirchheim. Weitere Themen sind die Flüchtlingsunterbringung und die Landtagswahl. weiter
  • 459 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater in Unterriffingen

In der Steigfeldhalle in Unterriffingen zeigt die Theatergruppe des Liederkranzes Unterriffingen das Lustspiel „Eine verhängnisvolle Nacht“. Abendvorstellungen sind am Samstag, 20. und 27. Februar sowie am Freitag, 26. Februar. Zudem gibt es am Sonntag, 21. Februar, eine Nachmittagsvorstellung. Der Kartenvorverkauf startet am Montag, 25. weiter
  • 269 Leser

Wasser im Blick dreier Künstler

Heiner Wolf, Hendrik Myzk und Oliver Rolf Sauter setzen sich mit dem Lebenselixier auseinander
Die moderne Architektur des Rathausfoyers ganz in wasserblaues Licht getaucht. Gereicht werden blaue Getränke in hohen Gläsern. Stilvoll und spektakulär, so haben die drei Künstler Heiner Wolf, Hendrik Myzk und Oliver Rolf Sauter am Freitagabend ihre interaktive Ausstellung „H2O“ über das Lebenselixier Wasser eröffnet. weiter

Weniger Übernachtungen im Ries

Touristikgemeinschaft Ferienland Donau-Ries zieht auf CMT Bilanz über 2015 und kündigt Aktionen für 2016 an
Der Tourismus im Ferienland Donau-Ries, zu dem auch Bopfingen und das Ipf-Umland gehören, musste 2015 leichte Einbußen hinnehmen. Die Übernachtungen in den Hotels und Gasthäusern mit mehr als zehn Betten ging geringfügig um ein halbes Prozent gegenüber dem Vorjahr zurück. weiter
  • 663 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Adelmannsfelden

Der Gemeinderat von Adelmannsfelden kommt am Dienstag, 26. Januar, um 18.30 Uhr zur Sitzung im Rathaus zusammen. Nach einer Bürgerfragestunde wird unter anderemüber die Neufassung der Verwaltungsgebührensatzung und das Bebauungsplanverfahren „Leinenfirster Straße“ in Neuler beraten. weiter
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Rosenberg

Am Montag, 25. Januar, ist um 18.30 Uhr Gemeinderatssitzung im Bürgersaal in Rosenberg. Nach einer Bürgerfragestunde stehen die Zustimmung zur Wahl des Feuerwehrkommandanten, die Einberufung der Jagdgenossenversammlung sowie Baugesuche auf der Tagesordnung. weiter
  • 401 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tannhausen ehrt Blutspender

Im Rahmen der Gemeinderatssitzung am Montag, 25. Januar, um 18 Uhr im Rathaus in Tannhausen werden Blutspender geehrt. Weitere Tagesordnungspunkte sind díe Haushaltssatzung und der Haushaltsplanentwurf 2016 mit Finanzplan und Investitionsprogramm bis 2019, die Sanierung des Kriegerdenkmals und die Fortschreibung des Kindergartenbedarfsplan 2016/2017. weiter
  • 352 Leser

Neuler ist stolz auf den Schultes

Auszeichnung des Gemeindetages zum 30-jährigen Dienstjubiläum von Manfred Fischer
Seit 30 Jahren ist Manfred Fischer Bürgermeister von Neuler. Ein Tag zum Feiern, weshalb die Gemeinde zahlreiche Gäste in die Begegnungsstätte eingeladen hatte. Aus den Grußworten konnte man heraushören, wie sehr Fischer als Mensch und als Lokalpolitiker geschätzt wird. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsratssitzung in Schweindorf

Der Ortschaftsrat von Neresheim-Schweindorf tagt am Dienstag, 26. Januar, um 20 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung des Abends stehen die Vorstellung der Entwicklungskonzeption ELR-Schwerpunktgemeinde Schweindorf mit Weiler Mörtingen, die Einteilung der Wahlhelfer für die Landtagswahl. weiter
  • 282 Leser

Rasanter Rodelspaß bei Nacht

Heubacher fahren bei Flutlicht Schlitten – Freiwillige Feuerwehr sorgt für Beleuchtung
Nach Anbruch der Dunkelheit gingen die Lichter der Freiwilligen Feuerwehr Heubach an und dann ging der Spaß los. Zum Winterrodeln unter Flutlicht hatte Bürgermeister Frederick Brütting an den Hang auf der Hofwiese der Familie Frey eingeladen. weiter

SPD-Ortsverein:Rechtsstaat stärken

Versammlung in Mögglingen
„Die Polarisierung in der Diskussion um Zuwanderung und Asyl in Deutschland nimmt keinen guten Weg. Die Diskussionskultur leidet unter extremen Standpunkten gegensätzlicher Richtungen“, meinte SPD-Ersatzkandidat Jakob Unrath bei der Versammlung des SPD-Ortsvereins Mögglingen. weiter
  • 408 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tierisch verrückter Kinderfasching

Unter dem Motto „Der tierisch verrückte Bauernhof“ veranstaltet der SV Elchingen am Sonntag, 31. Januar, den diesjährigen Kinderfasching. Dieser beginnt um 13.57 Uhr und endet um 17.02 Uhr. Der Saal wird um 13.30 Uhr geöffnet und der Eintritt ist frei. weiter
  • 502 Leser

Zweites Teilstück der Landesstraße 1084 wird saniert

Es ist nahezu eine unendliche Geschichte, die Sanierung der L 1084. Jetzt, so scheint es, wird endlich ein Knopf dran gemacht. Die Landesstraße zwischen Neresheim und Elchingen ist in solch desolatem Zustand, dass mittlerweile statt der üblichen 100 Stundenkilometer ein Tempolimit von 70 km/ h gilt. Ein 1,7 Kilometer langes Teilstück wurde zwar bereits weiter
  • 621 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Rebengottesdienst“ in der Brücke

Die Evangelische Weststadtgemeinde feiert am Sonntag, 24. Januar, um 10.15 Uhr in der Brücke ihren diesjährigen „Rebengottesdienst“. Die Gemeinde gedenkt dabei der Kinder und Jugendlichen, die im vergangenen Jahr getauft oder konfirmiert worden sind, der Paare, die geheiratet haben und der verstorbenen Gemeindeglieder. weiter
  • 208 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Carmina Burana ausverkauft

Der Chor der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd bringt am Freitag, 29. Januar, „Carmina Burana“ zur Aufführung. Das Konzert ist ausverkauft. Reservierte Karten sind an der Abendkasse hinterlegt. Karten, die bis 18.30 Uhr nicht abgeholt wurden, werden zum weiteren Verkauf freigeben. weiter
  • 179 Leser

Interreligiöses Treffen mit Imam Lök

Vertreter der Ditib-Moschee bei Dekanin Ursula Richter im Augustinus-Gemeindehaus
Imam Selçuk Lök von der Ditib-Moschee und der Dialogbeauftragte Adem Cicigül waren zu Gast bei bei Dekanin Ursula Richter im Augustinus-Gemeindehaus. Anlass dazu war der Amtsantritt von Lök, der für fünf Jahre sein Amt ausüben wird. weiter
  • 479 Leser

Kassenbeiträge steigen auch 2017

Aalen. Die gesetzlichen Krankenversicherungen rechnen im kommenden Jahr mit steigenden Zusatzbeiträgen. Statt wie aktuell durchschnittlich 15,7 Prozent müssen Versicherten dann wohl im Schnitt 16 Prozent ihrer Einkünfte an die Krankenkassen abführen. Als Grund geben die Kassen und ihre Verbände steigende Ausgaben an. Vor allem die Aufwendungen für Arzneimittel weiter
  • 740 Leser

Unheimliche Unterführung

Viele Fußgänger fühlen sich in der Düsseldorfer Straße ohne Autos nicht mehr sicher
Mit der Sperrung der Düsseldorfer Straße für Autos wollte die Stadt die Unterführung eigentlich sicherer machen. Besonders für Fußgänger, Mütter mit Kinderwagen und Radfahrer. Doch der Schuss ging nach hinten los. Etliche Aalener scheinen den düsteren Schlauch jetzt noch mehr zu scheuen, Eltern sorgen sich um ihre Kinder. weiter
  • 3
  • 878 Leser

Vier Jahre Gefängnis für Brandstifter

Brandgeschehen in Unterkochener Hotel vom Oktober 2015 vom Landgericht Ellwangen aufgearbeitet
Nach einer umfassenden Beweisaufnahme verkündete am späten Freitagnachmittag die 1. Große Strafkammer des Ellwanger Landgerichtes das Urteil gegen einen 24-jährigen Hotelfach-Azubi aus Oberkochen: Vier Jahre Freiheitsstrafe lautete am Ende das Urteil der Kammer. weiter
  • 582 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Baden-Württemberg vor der Wahl

Über dieses Thema spricht der Landtagsabgeordnete Winfried Mack im Anschluss an die Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes am Montag, 25. Januar, im Gasthaus „Rössle“ in Aalen-Fachsenfeld. Die öffentliche Veranstaltung beginnt abends gegen 20 Uhr. weiter
  • 1
  • 315 Leser

Begegnung mit der Macht der Worte

Aalen. Der diesjährige Begegnungstag für Frauen aus Stadt und Land stand unter dem Thema: „Die Macht der Worte.“Nach dem morgendlichen Gottesdienst in St. Maria mit Dekan Dr. Angstenberger fanden sich viele Frauen im Gemeindehaus zusammen. Katrin Semrau, Beratungspsychologin und Lehrerin aus Kirchberg/Jagst beleuchtete das Thema näher. „Worte weiter

Bushaltestellen nicht geräumt

Nicht nur Autofahrer haben bei den herrschenden winterlichen Straßenverhältnissen Mühe, „Ausrutscher“ und Unfälle zu vermeiden. Auch Busfahrgästen wird es an manchen Haltestellen nicht leichtgemacht, ein- oder auszusteigen. So wie beispielsweise hier an der Haltestelle „Kirche“ in der Wellandstraße in Unterrombach. Aufgeschüttete weiter
  • 452 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Finanzengpässe im Alter vermeiden

Die Schuldnerberatung des Landratsamts Ostalbkreis hat ein Projekt für Senioren entwickelt zu den Themen rund um Finanzen im Alter, ergänzende Leistungen, Schuldenfallen und Hilfemöglichkeiten. Das Projekt wird am Montag, 25. Januar, um 17 Uhr in der Begegnungsstätte Bürgerspital in Aalen von ehrenamtlich engagierten Senioren der Schuldnerberatungsstelle weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung in der Weihnachtsausstellung

Joachim Wagenblast führt an den Sonntagen, 24. und 31. Januar, jeweils um 14.30 Uhr nochmals durch die Kunstschau „Ihr Rinderlein kommet“ in der Museumsgalerie im Bürgerhaus Wasseralfingen. Die Ausstellung endet am 31. Januar und ist bis dahin am Donnerstag, Samstag und Sonntag jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 304 Leser

Laufen für das Kinderhospiz

Die Aktion „Schulen laufen für Kinder, die Ostalb läuft mit“ brachte eine Rekordsumme
Die zehnte Auflage des Projekts „Schulen laufen für Kinder … und die Ostalb läuft mit“ spülte eine immense Summe ins Säckel des Kinderhospizes: Die Sponsoren rund um Landrat Klaus Pavel überreichten einen 45 126,53-Euro-Scheck in der Klosterbergschule. weiter
  • 578 Leser
POLIZEIBERICHT

BMW plötzlich in Flammen

Tannhausen. Mit 15 Mann rückte die Freiwillige Feuerwehr Tannhausen am Donnerstag zu einem Fahrzeugbrand aus. Kurz vor 17 Uhr hatte ein 21-Jähriger seinen BMW im Hof eines landwirtschaftlichen Anwesens in Sederndorf abgestellt. Nur Minuten später bemerkte er, dass aus dem Fahrzeuginneren Rauch und Flammen drangen. Wie die ersten Ermittlungen ergaben, weiter
  • 753 Leser

Die Helfer klotzen richtig ran

Einweihung Mitte Juni: Das neue Sportheim des SV/DJK Stödtlen macht große Baufortschritte
Mit Riesenschritten strebt das neue Sportheim des SV/DJK Stödtlen seiner Vollendung entgegen. Bereits Ende Februar soll mit dem Betrieb begonnen werden. Die erbrachten Eigenleistungen sind enorm. weiter
  • 649 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl aus Praxis

Ellwangen. Aus dem Personalaufenthaltsraum einer Praxis im Sebastiansgraben entwendete ein Unbekannter am Donnerstag zwischen 15 und 16.45 Uhr einen Schlüsselbund, sowie drei Mobiltelefone der Marke Huawei, iPhone und Samsung. Mit einem der gestohlenen Schlüssel entwendete der Täter anschließend einen gegenüber der Praxis abgestellten Toyota. Das Fahrzeug weiter
  • 1025 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Unterschneidheim

Das Gremium tagt am Montag, 25. Januar, um 19 Uhr im Rathaus Unterschneidheim mit diesem Themen: städtebauliche Konzeption für den Bebauungsplan „Maurerin II“ in Unterschneidheim, Haushaltssatzung 2016, Sanierung der WC-Anlage im Untergeschoss der Sporthalle Unterschneidheim und der Friedhofsmauer Unterschneidheim, Wahlhelfereinteilung für weiter
  • 343 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schlossführung zur „Hexenverfolgung“

Das Schlossmuseum Ellwangen bietet am Sonntag, 24. Januar, um 16.30 Uhr nochmals die Sonderführung zum Thema „Hexenwahn in Ellwangen“ an. Der Rundgang führt neben der Besichtigung der Schlosskapelle zu Räumlichkeiten im Schloss, die aus der Zeit des Hexenwahns stammen. Es ist eine Anmeldung erforderlich per E-Mail: info@schlossmuseum-ellwangen.de. weiter
  • 289 Leser
WOIZA

Klamottenknigge

Manchmal beneidet der Woiza seinen Hund. Nicht nur, weil der sich, wenn’s ihm gerade passt, einfach irgendwo hinknallen und schnarchen kann, sondern auch was die Wahl der korrekten Kleidung betrifft. Der ist mit seinem Fell Marke Eigenbau halt immer gut angezogen, sommers wie winters, Tag und Nacht.Als Mensch muss man mehr Aufwand betreiben. Sollte weiter
  • 5
  • 705 Leser
NEUES VOM SPION
Inklusion, ja das sei so ein Thema. Soll ein Bürgermeister aus dem ganz östlichen Ostalbkreis gesagt haben. Erfuhr der Spion von einer Bürgerin, die eine Veranstaltung von Carola Merk-Rudolph besuchte. Inklusion, so habe er gesagt: Das sei wichtig vor allem bei so Ländern jetzt wie Indien. Die wo da noch nichts machen. Aber jetzt hier bei uns: Da sei weiter
  • 905 Leser

Klasse 8c des THG spendet für syrische Flüchtlingskinder

OB Thilo Rentschler nahm eine Spende über 500 Euro für das Hilfsprojekt für syrische Flüchtlingskinder in Antakya in Empfang. Die Schülerinnen und Schülern der Klasse 8c des Theodor-Heuss-Gymnasiums Aalen hatten sich dafür entschieden, die nach der Klassenfahrt in der Reisekasse verbliebene Restsumme für einen guten Zweck zu spenden. Oberbürgermeister weiter
  • 514 Leser

Blutspender geehrt

Abtsgmünd: Franz-Rudolf Schmitt hat 100 Spenden
In der Sitzung des Verwaltungsausschusses Abtsgmünd am Donnerstag hat Bürgermeister Armin Kiemel 24 Blutspender aus Abtsgmünd geehrt. Für 100 Blutspenden wurde Franz-Rudolf Schmitt ausgezeichnet, Manfred Kaufmann für 75 Blutspenden. weiter
  • 630 Leser

Brot und Wurst im alten Rathaus

Lauchheim-Röttingen. In Röttingen gibt es neben frischen Backwaren bald Wurst und Fleisch eines hiesigen Metzgers. Schon viele Jahre verkauft die Bäckerei Moll Brot, Brötchen oder Brezeln an ihrem Stand bei der Platzwirtschaft und beim Bürgersaal Röttingen. Ab März soll sich das ändern. Zusammen mit der Metzgerei Uhl ziehen sie in das ehemalige Rathaus weiter
  • 728 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgergespräch der Grünen

Die Freien Grünen Westhausen laden am Donnerstag nächster Woche , 28. Januar, um 20 Uhr zum Bürgergespräch mit dem Landtagskandidaten von Bündnis 90/ Die Grünen, Bennet Müller, in den Gasthof „Zur Sonne“ in Westhausen ein. Das Thema heißt „Grün-Rot in Baden-Württemberg – Wie weit sind wir gekommen und wo wollen wir hin?“. weiter
  • 1
  • 412 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Doppelter Ude in der Hammerschmiede

Politsatire aus erster Hand mit Christian Ude und Uli Bauer gibt es am Samstag, 23. Januar, um 19.30 Uhr in der Hammerschmiede in Königsbronn. Karten zu 19 Euro sind erhältlich im Rathaus und bei der VR-Bank Königsbronn. weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dämmerumzug in Lippach

Am Samstag, 23. Januar, findet in Lippach der Dämmerumzug des SV Lippach statt. Die Festgruppen stellen sich am Sportplatz in Lippach auf. Der Umzug zieht durch die Lindorfer Straße und Killinger Straße zum Dorfplatz, von dort durch die Kirchstraße zum Festzelt bei der Turn- und Festhalle. Die entsprechenden Straßen werden für den Fahrzeugverkehr von weiter
  • 212 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindeverwaltungsverband tagt

Der Gemeindeverwaltungs- und Wasserversorgungsverband Kapfenburg tagt am kommenden Montag, 25. Januar, um 18 Uhr im Bürgersaal in Westhausen öffentlich. Auf der Tagesordnung steht die Wahl des Verbandsvorsitzenden und seines Stellvertreters sowie die Verabschiedung des Haushaltsplans 2016 und die Ermächtigung zur Kreditaufnahme im Wirtschaftsjahr 2016. weiter
  • 358 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Pommertsweiler

Der SV Pommertsweiler veranstaltet am Samstag, 20. Februar, ab 13.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle. Info und Anmeldung bei Michaela Kling, Telefon (07963) 1370 oder per E-Mail an michaela.kling@online.de. weiter
  • 626 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Literatur-Treff in Abtsgmünd

Die Bibliothek Abtsgmünd kommt am Samstag, 23. Februar, von 15 bis 16 Uhr in das Pflegeheim St. Lukas in Abtsgmünd und hat Wilhelm Busch und Humoriges im Gepäck. weiter
  • 336 Leser

Mehr Stellen im Rathaus

Einbringung des Lauchheimer Haushaltsplans für das Jahr 2016
Dank positiver konjunktureller Situation kann Lauchheim aufatmen. Bei der Einbringung des Haushaltsplans 2016 legte Bürgermeisterin Andrea Schnele den Gemeinderäten ein 214 Seiten starkes Werk vor. Bis zur nächsten Sitzung im Februar haben die Räte nun Zeit, darüber zu beraten. Eine Kurzfassung gab es dennoch. weiter
  • 634 Leser

Raureif im oberen Jagsttal bei Westerhofen

Weiß und blau – das kann sehr schön sein, und man muss dabei nicht unbedingt an die bayerischen Landesfarben denken. Vor allem in den Flusstälern entsteht bei der Kälte leichter Nebel, der sich als Raureif an den kahlen Zweigen von Bäumen und Büschen festhält, sich aber auch auf der freien Flur niederlässt und sich sogar an Grashalme klammert. weiter
  • 864 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Restkarten für Frauenbund-Fasching

„Westhausen goes Hollywood“ – unter diesem Motto öffnet am Montag, 1. Februar, um 18.30 Uhr die Turn- und Festhalle Westhausen ihre Türen zum legendären Frauenbund-Fasching. Es gibt noch ein Kontingent von Restkarten zu 8 Euro. Sie sind erhältlich bei Bettina Bordt, Telefon (07363) 7266 (ab 18 Uhr). weiter
  • 356 Leser

Steinbruch in Hülen wird erweitert

Bürgerfragestunde im Rat
Viele Interessierte fanden sich ein bei der ersten Gemeinderatsitzung im Bürgersaal Lauchheim in diesem Jahr. Viele schienen sich für die geplanten Vorhaben zu interessieren. Aber auch die Bürgerfragestunde fand Anklang. weiter
  • 578 Leser

Stricken und damit Gutes tun

„Oberkochener Stricklieseln“ spenden an zwei Rettungshundestaffeln
Für die Hunde gab´s ein Leckerli, für Bernd Weireter von der DRK-Rettungshunde-Staffel Heidenheim und Saskia Skudnik von der Heidenheimer Rettungs-Suchhunde-Gruppe jeweils 300 Euro. weiter
  • 537 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wochenmarkt wird verlegt

Wegen der Vorbereitungen für das närrische Treiben nach der Behindertenprunksitzung wird der Wochenmarkt in Oberkochen am Samstag, 23. Januar, ins Jägergässle verlegt. weiter
  • 246 Leser
Nadia Birkenstock bietet „magische Momente der Keltischen Harfe & Gesang am Sonntag, 18 Uhr, katholische Kirche Heilige Familie in Faurndau. Mehr unter : www.keltische-harfe.de. (Foto: privat) weiter
  • 684 Leser
Der Runde Kultur Tisch Lorch präsentiert Dein Theater Stuttgart mit „Martin Luther – Wie er wurde, was er bleibt - Bibel als Orientierung.“ Das Programm von Hans Rasch und Stefan Österle gibt’s am Samstag, 27. Februar, um 20 Uhr im Lorcher „Muckensee“. Mehr unter www.stadt-lorch.de. (Foto: privat) weiter
  • 757 Leser
Tagestipp

Kammermusik auf höchstem Niveau

Das „Artis Piano Quartet“ aus Stuttgart gibt ein „Konzert zum Neuen Jahr“ mit drei ausgewählten Klavierquartetten: Mozarts Quartett in Es-Dur KV 493, Joaquin Turinas Klavierquartett op. 67 und Johannes Brahms’ Klavierquartett in g-Moll op. 25. Karten gibt es beim i-Punkt am Gmünder Marktplatz.Samstag, 23. Januar, 20 Uhr, weiter
  • 562 Leser
Tagestipp

Harmonic Brass München

Am Sonntag spiel das Blechbläserquintett Harmonic Brass München in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen. Zu ihrem 25-jährigen Jubiläum starten die Musiker um 17 Uhr mit ihrem neuen Programm „In Concert.“Ort: Ev. Stadtkirche EllwangenBeginn: 17 UhrEintritt frei weiter
  • 797 Leser

Pläne werden aktualisiert

Wann genau die Unterführung umgebaut wird, steht noch nicht fest. Laut Stadt werden dieDaten der Verkehrsbeziehungen derzeit mit allen Beteiligten abgestimmt. Diese Daten gehen an die Planungsbüros, deren Entwürfe bereits beraten wurden. Auf Grundlage der aktualisierten Daten passen die Büros ihre Planungen an, die dann erneut dem Gemeinderat präsentiert weiter
  • 787 Leser

Kassenbeiträge steigen 2017 erneut

Gesundheit wird immer teurer: Verbände und Krankenkassen rechnen mit wachsenden Zusatzbeiträgen
Die jüngste Erhöhung der Zusatzbeiträge in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) ist nur wenige Wochen alt, da wird klar: Im kommenden Jahr werden die Zusatzbeiträge wohl erneut steigen – Kassenfusionen und boomender Konjunktur zum Trotz. weiter
  • 4634 Leser

Leserbilder der Woche

Verwunschen, verwunschener, Schloss Hohenstadt. Diese märchenhafte Aufnahme mit einem perfekten Mix aus Architektur, Schnee und Sonne gelang Leserin und Hobbyfotografin Heike Strässer auf Schloss Hohenstadt bei Abtsgmünd.; Der Spaß der Kinder am Schlittenhang hinter der Stadthalle könnte bald ein Ende haben, so Leser Norbert Sträßle. Er will mit dem weiter

Räte fordern niedrigere Bauplatzpreise

Ortschaftsrat Röhlingen diskutiert über die Höhe der Quadratmeterpreise im neuen Baugebiet „Beinig III“
Der Röhlinger Ortschaftsrat hatte in seiner jüngsten, nichtöffentlichen Sitzung das Festlegen der Preise im neuen Baugebiet „Beinig III“ auf der Tagesordnung. Die Sache wurde jedoch bereits in der vorgeschalteten, öffentlichen Sitzung und kontrovers diskutiert. weiter
  • 872 Leser
AUS DER REGION

Unfallfahrer ermittelt

Geislingen. Die Polizei hat einen 20-jährigen Autofahrer ausfindig gemacht, der am Mittwochabend eine 15-Jährige mit seinem Wagen auf der B 10 erfasst hatte. Anschließend hatte er sich aus dem Staub gemacht. Die Polizei entdeckte am Donnerstag einen Opel, der auf einem öffentlichen Parkplatz in Amstetten stand. Er wies genau solche Beschädigungen auf, weiter
  • 864 Leser

„Sich raushalten ist schwach“

Zur Ellenberger Gemeinderstssitzung.„Ein ziemlich jämmerliches Bild haben die Ellenberger Räte mitsamt Schultes beim Thema Agrarfabrik abgegeben. Da werden die Gemeinden der Ellwanger Verwaltungsgemeinschaft von der Stadt nach ihrer Meinung zur Erweiterung des Kobeleshofs gefragt, was lobenswert, aber auch angebracht ist. Denn der Virngrund würde weiter
  • 506 Leser

Gewerbegebiet Lachfeld wird ausgeweitet

 Begehrtes Gewerbegebiet: Eine erhöhte Nachfrage nach Erweiterungsflächen von Gewerbetreibenden im Gewerbegebiet Lachfeld verzeichnet die Gemeinde Stödtlen. „Die Grundstücke im Gewerbegebiet sind bereits alle verkauft und größtenteils auch bebaut“, erklärte Bürgermeister Leinberger in der jüngstes Stödlener Gemeinderatssitzung. Um den weiter
  • 511 Leser
KOMMENTAR l Flüchtlingsproblematik

Jetzt ist die Krise da

Vorbei ist die Gelassenheit, niemand spricht mehr von Willkommenskultur. Weil einige der Flüchtlinge anders sind, als man es erwartet hat, geht ein Schrei der Entrüstung durch die Republik. Und die breite Mehrheit der Bürger lässt sich in die Verschwörungsparanoia hineinziehen, die schon lange vom rechten Rand verbreitet wird.Wie lässt sich dies erklären, weiter
  • 2
  • 882 Leser

Land fördert Projekt der Hochschule

Lebenslanges Lernen
Die wissenschaftliche Weiterbildung in Baden-Württemberg wird gestärkt: Ein neues Programm von Land und EU unterstützt mit rund neun Millionen Euro die Hochschulen beim Ausbau von Angeboten für lebenslanges und berufsbegleitendes Studieren. Unter 16 förderungswürdigen Projekten ist auch eines der Hochschule Aalen. weiter
  • 797 Leser

Reisen, Ausflüge und Bastelangebote

Neues Freizeitprogramm der Offenen Hilfen für Menschen mit Behinderung
Die Offenen Hilfen der Samariterstiftung Behindertenhilfe Ostalb bieten in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm mit Kursen, Tagesausflügen und offenen Treffs für Menschen mit und ohne Behinderung. weiter
  • 631 Leser

Viel Geld für Sporthallensanierung

Gemeinderat Stödtlen beschließt neuen Haushaltsplan erstmals nicht einstimmig
Ganz im Zeichen der Erneuerung und Erweiterung der Mehrzweckhalle steht der neue Haushaltsplan in Stödtlen, der bei zwei Gegenstimmen vom Gemeinderat erstmals nicht einstimmig verabschiedet wurde. weiter
  • 726 Leser

Die Algerier bleiben in der LEA

Berthold Weiß darf Nordafrikaner nicht mehr in die Anschlussunterkünfte weiterschicken
Seit der Silvesternacht in Köln hat sich Deutschland verändert und das spürt man auch in Ellwangen. Immer mehr Bürger verlieren das Vertrauen in die Regierung, die Probleme der Flüchtlingszuwanderung in den Griff zu bekommen. Würde heute über die Einrichtung der LEA in Ellwangen abgestimmt, gäbe es garantiert keine Mehrheit. weiter

Thema Sechtahalle verschoben

Bauausschuss tagte
Die unerwartete Verteuerung der Sanierung der Sechtahalle stand auf der Tagesordnung des Bauausschusses des Ellwanger Gemeinderats – doch das Thema wurde dann wieder abgesetzt. Angesprochen wurde das Thema trotzdem. weiter
  • 675 Leser

"Lamm-Brandstifter" verurteilt

24-Jähriger muss für vier Jahre ins Gefängnis
Das Landgericht Ellwangen hat am zweiten Prozesstag den Brandstifter vom Hotel "Goldenes Lamm" in Unterkochen verurteilt: Er muss für insgesamt vier Jahre hinter Gitter. weiter
  • 5
  • 3049 Leser

„Chaostage nutzen nur der AfD“

Thomas Oppermann, Chef der SPD-Bundestagsfraktion, über die SPD, Nils Schmid und Flüchtlinge
Es läuft nicht rund: In Umfragen dümpelt die SPD im Land bei 13 Prozent. Es scheint, als werde Spitzenkandidat Nils Schmid zwischen Winfried Kretschmann und Guido Wolf gar nicht wahrgenommen. Doch Thomas Oppermann, SPD-Schwergewicht aus Berlin, glaubt, dass die SPD im Schlussspurt noch deutlich Boden gut machen kann. SchwäPo-Redakteur Jürgen Steck sprach weiter

Bei Görner gehen bald die Lichter aus

Traditionsbetrieb schließt zum 30. April – 22 Mitarbeiter verlieren ihren Job – Kritik an Christian Görner
Knapp ein Jahr nach dem Gang zum Insolvenzgericht ist es bittere Gewissheit: Die Görner Kunststofftechnik GmbH stellt zum 30. April den Betrieb in der Aalener Friedrichstraße ein. Ein verbliebener Hauptkunde, der ebenfalls insolvent war und verkauft wurde, stornierte einen letzten Großauftrag. weiter
  • 774 Leser

Berührung mit dem Unsäglichen

Franz Morbitzer erinnert sich – Anlass: Gedenktag der Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar
Am 27. Januar 1945 erreichte die russische Armee das KZ Auschwitz und befreite die noch verbliebenen Opfer der maßlos grausamen Nazi-Diktatur. Franz Morbitzer kam mit 16 Jahren als Flakhelfer dorthin und hat seine Erlebnisse aus der Sicht eines Kindes seiner Zeit damals stenographisch festgehalten. Später hat er alle Notizen ausgearbeitet und in einigen weiter

WORT ZUM SONNTAG

Die Vorfälle in der Silvesternacht in Köln haben Empörung und Ängste ausgelöst. Der Stimmungsumschwung ist in Talkshows und sozialen Netzwerken greifbar und bricht sich in Hass und Hetze bis zu völliger Enthemmung schier grenzenlos Bahn. Die Ängste müssen ernst genommen werden. Sie haben aber dort eine Grenze, wo offen gegen Ausländer gehetzt und alle weiter
  • 5
  • 639 Leser

Wolfgang Köpf wird neuer Stadtbaumeister

Beginn in Lauchheim am 1. April
Lauchheim im Umschwung – neben einem Wechsel im Bürgermeisteramt wurde das Amt eines Stadtbaumeisters inklusive Sachbearbeiterin neu geschaffen. Bei der Gemeinderatssitzung vom Donnerstag durfte Bürgermeisterin Andrea Schnele Wolfgang Köpf willkommen heißen. weiter
  • 1
  • 1317 Leser

Inklusion mit Kopf und Herz

Verena Bentele, Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, besucht Aalen
Menschen mit und ohne Behinderung waren gekommen, um zu hören, was Verena Bentele zu sagen hatte. Verena Bentele, das ist die Behindertenbeauftrage der Bundesregierung. Sie ist aber Skisportlerin. Und gewann für Deutschland bei Paralympischen Spielen als Langläuferin und Biathletin zwölf Goldmedaillen. Am Freitag war sie zu Gast in Aalen. weiter

GUTEN MORGEN

Nicht dass hier einer meint, das sei jetzt eine heimliche Unterstützung für die Bayern. Fußballgott bewahre. Und der Fußballgott, das ist, wie wir seit Diego Buchwald wissen, ein Schwabe. Aber so ein kleines bisschen muss man schon mal Verständnis aufbringen, sie in Schutz nehmen. Die Bayern. Vor der von allüberall herein gegrätschten Kritik, dass der weiter
  • 613 Leser

Gesprochenes Wort als Friedensarbeit

Neues Projekt Lyrikaden
Pünktlich zum Jahresbeginn starten die Lyrikaden ihr neues Projekt mit dem Titel: „Klara und das Privileg der Armut“, dass am 25. September im Kloster der Franziskanerinnen zur Uraufführung kommt. Es werden noch Mitwirkende gesucht. weiter
  • 600 Leser

Mapal spendet 10 000 Euro für Kinder

Die Firma Mapal hat zum Jahreswechsel 2015/16 auf Geschenke an Kunden und Geschäftspartner verzichtet. Wie in den Jahren zuvor unterstützt das Unternehmen stattdessen soziale Organisationen. Der Löwenanteil der ausgeschütteten Spendensumme geht erneut an den weltweit tätigen SOS-Kinderdorf e. V. Geschäftsführer Dr. Dieter Kress übergab einen Scheck weiter
  • 522 Leser

Keltische Freilichtanlage soll wachsen

LEADER-Jagst-Region setzt Bopfinger Anlage auf dem Ipf auf die Liste der mit EU-Mitteln zu fördernden Projekte
Die erste Hürde hat die keltische Freilichtanlage auf dem Ipf in Sachen EU-Zuschüsse genommen. Das Konzept hat das Bewertungsgremium der LEADER-Region Jagst überzeugt. Die Stadt wird nun einen Zuschussantrag ans Regierungspräsidium stellen. weiter
  • 711 Leser

Urlaub ohne Koffer

Das Angebot soll ökumenisch werden
Unter Leitung des Laienvorsitzenden Thomas Hiesinger kam der evangelische Kirchengemeinderat zu seiner ersten Sitzung im neuen Jahr zusammen. Geplant ist es, den „Urlaub ohne Koffer“ auf der Kolpinghütte unter ökumenische Trägerschaft zu stellen. weiter
  • 691 Leser

Kalvarienberg wird Baugebiet

Gemeinderat ebnet den Weg für neue Wohnbebauung östlich von Lauchheim
Das zehn Hektar große Areal am Kalvarienberg rückt in den Blick der Lauchheimer Gemeinderäte. Das Gremium votierte einstimmig für die Aufstellung eines Bebauungsplans und schafft damit die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Bereitstellung von Bauplätzen. weiter
  • 884 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebesgut im Kinderwagen

Ellwangen. In einem Einkaufsmarkt an der Aalener Straße beobachtete das Personal am Donnerstag gegen 18.15 Uhr, dass die Alarmanlage anschlug, als eine mehrköpfige Familie die Verkaufsräume verließ. Die Personen flüchteten in unterschiedliche Richtungen. Die alarmierte Polizei fahndete nach den Personen und traf gegen 18.15 Uhr eine Gruppe von zwei weiter
  • 1509 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebesgut im Kinderwagen

Ellwangen. In einem Einkaufsmarkt an der Aalener Straße wurde am Donnerstagnachmittag vom Personal beobachtet, dass die Alarmanlage anschlug, als eine mehrköpfige Familie die Verkaufsräume verließ. Wohl durch das Alarmgeräusch aufgeschreckt, trennten sich die Personen in zwei Gruppen auf und flüchteten in unterschiedliche Richtungen. Die alarmierte weiter
  • 5
  • 1784 Leser

LEA: Haftbefehl nach sexuellem Übergriff

Auf dem LEA-Gelände
Die Eltern eines zwölfjährigen Mädchens haben bei der Polizei Anzeige gegen einen 25-jährigen Mann erstattet, weil der an ihrer Tochter sexuelle Handlungen vorgenommen haben soll. Alle Beteiligten sind auf dem Gelände der Landeerstaufnahmeeinrichtung Ellwangen untergebracht. weiter
  • 4
  • 6062 Leser

Der Rhythmus Afrikas

Faszinierende Show in der Stadthalle Aalen
Farbe, Bewegung, Rhythmus – die Show „Mother Afrika“ zeigt auf einzigartige Weise die Kultur des schwarzen Kontinents und die ausgelassene Lebensfreude der Menschen. 40 Künstler aus sieben Nationen begeisterten in der Stadthalle Aalen mit einer faszinierenden Mischung aus Musik, Tanz und Akrobatik.Eine Straßenszene in einer südafrikanischen weiter

Konzert mit Walzer und Filmmusik

Aalen. Mit einem abwechslungsreichen Programm eröffnet das Aalener Sinfonieorchester, bestehend aus Berufsmusikern und Laien, am Sonntag, 24. Januar, in der Stadthalle Aalen seine Konzertsaison. Das Publikum erwartet ein musikalisch-beschwingter Einstieg ins Jahr 2016 mit einer bunten Auswahl sinfonischer Werke.So beginnt das Konzert etwa mit der Ouvertüre weiter
  • 814 Leser

Theurer-Straße auf dem Stadtoval?

Geschichtsverein: Stadt hat Zustimmung signalisiert – Weitere Forderung nach Industriemuseum in Aalen
Die Stadt hat bereits Zustimmung signalisiert. Der Geschichtsverein hat beantragt, in Erinnerung an den von Nazis verfolgten unbeugsamen Sozialdemokraten und späteren ersten Schubart-Literaturpreisträger Hugo Theurer eine Straße zu benennen. Möglicherweise auf dem Stadtoval. weiter

Lebenslanges Lernen für den individuellen Bildungsweg

Land fördert ein Projekt der Hochschule Aalen
Die wissenschaftliche Weiterbildung in Baden-Württemberg wird gestärkt: Ein neues Programm von Land und EU unterstützt mit rund neun Millionen Euro die Hochschulen beim Ausbau von Angeboten für lebenslanges und berufsbegleitendes Studieren. Unter den 16 förderungswürdigen Projekten ist auch das Projekt „KoMaZe – Konzeption vorwiegend englischsprachiger weiter
  • 838 Leser
SCHAUFENSTER

Gemälde für „Nipplejesus“ gesucht

Am 11. Februar und 17. März um jeweils 20 Uhr zeigt das Theater der Stadt Aalen wieder „Nipplejesus“ im Alten Rathaus. Für diese Vorstellungen sucht das Theater ein passendes Gemälde für das Bühnenbild. Steht im Keller noch ein altes Erbstück? Oder ein selbstgemaltes Werk? Egal ob Stillleben, Landschaftsmalerei oder expressive Ausdruckskunst. weiter
  • 593 Leser

So wertvoll ist die beste Freundin

SchwäPo startet Valentinsaktion zur Frauenmesse
Wie wertvoll ist ein Mensch, auf den Frau sich voll und ganz verlassen kann? Die beste Freundin begleitet durchs Leben. Durch dick und dünn. Die SchwäPo-Aktion „Danke Freundin“ gibt Ihnen Gelegenheit, sich bei Ihrer besten Freundin zu bedanken und dabei gleichzeitig ein gemeinsames Wellness-Wochenende mit ihr zu gewinnen. weiter
  • 958 Leser

Verena Bentele im Alten Postamt

Diskussion zur Stunde über Inklusion in Aalen

Aalen. Die Behindertenbeauftrage der Bundesregierung, Verena Bentele, ist zur Stunde Gast in Aalen. In einer Veranstaltung im Alten Postamt diskutiert sie mit Gästen unter anderem über Inklusion in Aalen. Sie folgt einer Einladung von Dr. Carola Merk-Rudolph, die für die SPD bei der kommenden Landtagswahl kandidiert. (ausführlicher

weiter
  • 1662 Leser

Versammlung der Landwirte

Essingen. Der Bauernverband Ostalb lädt am Montag, 1. Februar, um 20 Uhr Mitglieder, Ehepartner und Interessierte aus Aalen, Hofen, Hüttlingen, Wasseralfingen, Unterkochen, Hofherrnweiler, Unterrombach, Dewangen, Fachsenfeld, Essingen und Lauterburg zur Bauernversammlung in das Gasthaus „Rose“ in Essingen ein. Der Vorsitzende Hubert Kucher weiter
  • 1301 Leser

Frage der Woche: Besuchen Sie Wahlkampfveranstaltungen?

##Marianne Sperka, 69, Rentnerin aus Lauchheim„Ich finde es gut, dass so viele Wahlveranstaltungen stattfinden. Man kann sich dort informieren. Ich selbst habe leider keine Zeit, dort hinzugehen. Wenn Kretschmann auf die Ostalb kommt, würde mich allerdings mal interessieren warum unsere Straßen nicht so gut sind wie beispielsweise in Bayern.“## weiter

Hakenkreuz in Unterkochen

Kripo stellt fest: Symbol war wohl schon länger unbemerkt

Aalen-Unterkochen. Auf die Hauswand eines Gebäudes in der Knöcklingstraße haben Unbekannte mit silberner Sprayfarbe ein Hakenkreuz gesprüht. Die Kriminalpolizei hat, nachdem Anzeige erstattet worden war, die Ermittlungen aufgenommen. Nun kam heraus: Das besagte Zeichen dort wohl schon seit Jahren angebracht ist, aber nie angezeigt

weiter
  • 3
  • 2457 Leser

Auto geht in Flammen auf

Ursache: Kabelbrand unter dem Amaturenbrett

Tannhausen. Mit 15 Mann rückte die Freiwillige Feuerwehr Tannhausen am Donnerstag zu einem Fahrzeugbrand aus. Kurz vor 17 Uhr hatte ein 21-Jähriger seinen Pkw BMW im Hof eines landwirtschaftlichen Anwesens in Sederndorf abgestellt. Nur Minuten später bemerkte er, dass aus dem Fahrzeuginneren Rauch und Flammen kamen. Wie die ersten Ermittlungen

weiter
  • 1568 Leser

Entscheidung bei Görner-Insolvenz

Heute wird entschieden, ob Betrieb eingestellt wird

Aalen. Knapp ein Jahr nach der erneuten Insolvenzanmeldung soll heute bei der Aalener Görner Kunststofftechnik GmbH ein Sozialplan beschlossen und in einer Betriebsversammlung den 24 Beschäftigten vorgestellt werden. Offenbar soll beim Spezialist für Kunststoffreflektoren der Betrieb im Frühjahr eingestellt werden. Ein Großauftrag

weiter
  • 4
  • 3358 Leser

Riesen-Eiszapfen muss von Feuerwehr entfernt werden

Rund 1,5 langer Zapfen drohte auf Fußgänger zu stürzen

Aalen. Mit zwei Fahrzeugen und vier Mann war die Freiwillige Feuerwehr Aalen am Donnerstagvormittag in der Aalener Innenstadt im Einsatz. Zusätzlich war eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Aalen vor Ort. Grund für den Einsatz war ein ca. 1,5 Meter langer und rund 30 cm breiter Eiszapfen, der direkt über dem Eingang eines dreistöckigen

weiter
  • 5
  • 3188 Leser

Mapal spendet 10 000 Euro an SOS-Kinderdorf

Firma verzichtet auf Geschenke an Kunden und Geschäftspartner
Die Firma Mapal hat zum Jahreswechsel 2015/16 auf Geschenke an Kunden und Geschäftspartner verzichtet. Wie in den vergangenen Jahren unterstützt das Unternehmen stattdessen soziale Organisationen, die sich für hilfsbedürftige Menschen einsetzen weiter
  • 5
  • 907 Leser

Kind auf Fußgängerüberweg angefahren

Unfallverursacherin fährt einfach weiter
Zumindest leichte Verletzungen zog sich ein sieben Jahre altes Kind bei einem Unfall in Waiblingen am Donnerstagnachmittag zu. Es musste mit einem Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. weiter
  • 5
  • 2460 Leser

Regionalsport (8)

ACR ringt sich auf Rang zwei

Ringen, Bezirksmeisterschaft: AC Röhlingen erreicht in der Gesamtwertung die Vizemeisterschaft
Mit einer stattlichen Anzahl von 18 Teilnehmern nahmen die Nachwuchsringer/innen des AC Röhlingen an den diesjährigen Bezirksmeisterschaften der A/B/C/D/E-Jugend im freien Stil teil. In der Gesamtwertung wurden sie Vizemeister. weiter
  • 672 Leser

Auf dem Weg zu alter Stärke

Skispringen, Weltcup: Carina Vogt landet in Zao auf Platz 10 – Anna Rupprecht belegt Rang 24
Nur eine Woche nach dem Sturz in Sapporo ist Carina Vogt auf dem besten Weg zurück zu alter Stärke. Die Olympiasiegerin belegte beim ersten Weltcupspringen in Zao den zehnten Platz. Anna Rupprecht wurde 24. Der Finaldurchgang wurde wegen des starken Windes gestrichen. weiter
  • 477 Leser
SPORT IN KÜRZE

Autogramme von VfR-Profis

Fußball. Am Samstag steigt bei Möbel Rieger in Aalen (Daimlerstr. 9) der 14. Schulranzentag. Der VfR Aalen beteiligt sich mit einer Autogrammstunde an der Veranstaltung. Von 13 Uhr bis 14.30 Uhr erfüllen zwei VfR-Profis Autogramm- und Fotowünsche. Auf die Besucher wartet darüber hinaus auch noch eine schwarz-weiße Überraschung. weiter
  • 1061 Leser

Bezirksduell in Heiningen

Handball, Württembergliga
Zum Bezirksduell in der Württembergliga muss die weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag auf die Voralb reisen. Dort trifft sie bereits um 11.30 Uhr in der Voralbhalle auf den TSV Heiningen. weiter
  • 634 Leser

Doppelspieltag in eigener Halle

Volleyball, Landesliga
Der TSV Ellwangen startet am Samstag mit einem Heimspieltag in der Rundsporthalle gegen den SSV Geißelhardt und Hausen in die Rückrunde. Beginn: 17 Uhr. weiter
  • 584 Leser

Pokallanglauf am Wirtsberg

Ski Nordisch, VR-Talentiade
Von der Wirtsberg-Skihütte Bartholomä aus starten am Sonntag, ab 11 Uhr, die Skilangläufer zum Wirtsbergpokallauf. Eingebunden in die Veranstaltung sind die Bezirksmeisterschaften und die VR-Talentiade für Schüler bis Jahrgang 2004. weiter
  • 897 Leser

Der Traum von der 2. Bundesliga

Fußball, 3. Liga: VfR-Gegner Osnabrück hat nur drei Punkte Rückstand auf Rang zwei
Nur drei Punkte Rückstand hat der VfL Osnabrück auf Platz zwei. Die Fans träumen von der 2. Bundesliga, der Trainer hingegen versucht auf dem Boden zu bleiben. Am Samstag um 14 Uhr empfängt der Fünfte den VfR Aalen. weiter
  • 775 Leser

Carina Vogt auf Platz zehn

Skispringen, Weltcup: Nur ein Durchgang in Zao - Anna Rupprecht auf Rang 24
Carina Vogt hat beim Weltcup im japanischen Zao den zehnten Platz belegt. Anna Rupprecht belegte den 24. Rang. Der Finaldurchgang wurde wegen des zu starken Windes gestrichen. weiter
  • 777 Leser

Überregional (86)

"Ein T-Shirt, das Leben rettet"

Sonnenkollektoren, Stadiondächer und Stents - technische Textilien haben Potenzial
Shirts, die den Puls erfassen und textile Dächer: Die Zukunft der Branche sind technische Textilien. Davon ist Professor Götz Gresser überzeugt. Er leitet das Institut für Textil- und Verfahrenstechnik in Denkendorf. weiter
  • 5
  • 710 Leser

"Nuklearer Mordfall"

Richter: Putin billigte "wahrscheinlich" Tötung des Ex-Agenten
Ein britischer Untersuchungsbericht sieht Russlands Präsident Putin als Hintermann der radioaktiven Vergiftung des Ex-Agenten Alexander Litwinenko. Was heißt das für das britisch-russische Verhältnis. weiter
  • 441 Leser

"Sieg bedeutet mir die Welt"

Laura Siegemund aus Metzingen feiert ihren bislang größten Erfolg
Es hat lange gedauert, doch jetzt ist Laura Siegemund endlich da, wo sie schon immer hinwollte. Nach vielen Rückschlägen steht die Metzingerin in Melbourne in der dritten Runde der Australian Open. weiter
  • 485 Leser

Abwehrchef mit zwei Seiten

Auf dem Feld teilt Finn Lemke aus, privat ist er sehr sozial eingestellt
Die Abwehr hat sich bei der Handball-EM bislang als Prunkstück der Nationalmannschaft erwiesen. Einen großen Anteil daran hat Finn Lemke, der rein privat nicht ins neue Bad-Boy-Image des Teams passt. weiter
  • 469 Leser

Alnatura und DM verklagen sich gegenseitig

Der Streit zwischen der Drogeriemarktkette DM und dem Biohändler Alnatura beschäftigt nun auch die Gerichte. DM-Gründer Götz Werner hat Alnatura-Chef Götz Rehn verklagt. Das Landgericht Frankfurt bestätigte das "Handelsblatt", wonach Werners Klage in erster Instanz abgewiesen wurde (AZ: 2-06 O 44/15). Der DM-Gründer hat dagegen aber bereits Berufung weiter
  • 764 Leser

Auf einen Blick vom 22. Januar 2016

FUSSBALL TESTSPIELE SC Freiburg - FC Basel 1:1 (0:1) Karslruher SC - Târgu Jiu/Rumänien 1:0 (0:0) ENGLAND, FA-Cup, 3. Runde, Wiederholungsspiel: FC Liverpool - Exeter City 3:0 (1:0) SPANIEN, Pokal, Viertelfinal-Hinspiele FC Valencia - Las Palmas 1:1 (0:1) Athletic Bilbao - FC Barcelona 1:2 (0:2) Celta Vigo - Atlético Madrid 0:0 ITALIEN, Pokal, Viertelfinale weiter
  • 476 Leser

Aussicht auf mehr EZB-Geld

Aktienmarkt erholt sich nach Notenbank-Sitzung
Der deutsche Aktienmarkt ist am Donnerstag auf Erholungskurs gegangen. Der Dax stieg um knapp 2 Prozent. Börsianer sprachen nach den zuletzt hohen Verlusten von einer fast schon überfälligen Gegenbewegung. Unterstützung lieferten Spekulationen, dass die Europäische Zentralbank (EZB) ihre Geldpolitik eventuell schon im März weiter lockern könnte, um weiter
  • 507 Leser

Auto und Fahrer im Röntgenblick

Land fördert Projekt zur Fahrzeugsicherheit
Mehr Sicherheit für die Fahrzeuge der Zukunft: Darum geht es beim Projekt "Tech Center i-protect", das gestern in Stuttgart vorgestellt wurde. weiter
  • 779 Leser

Besuchermagnet

Mehr Touristen Der Bau des Aufzugtestturms von ThyssenKrupp im vergangenen Jahr hat offenbar mehr Touristen in die Stadt geführt als in den Vorjahren. Nach Auskunft von André Lomsky, bei der Stadt Rottweil für Wirtschaftsförderung und Tourismus zuständig, haben im Jahr 2014 rund 10 000 Besucher in 500 Gruppen eine Stadtführung mitgemacht. 2015 waren weiter
  • 319 Leser

Bisher nur acht

Definition Ein Planet ist ein Himmelskörper, der sich in einer Umlaufbahn um die Sonne befindet, der genug Masse besitzt, dass seine eigene Schwerkraft ihn in eine nahezu runde Form zwingt, und der die Umgebung seiner Umlaufbahn von anderen Himmelskörpern freigeräumt hat. In unserem Sonnensystem gibt es die Planeten Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, weiter
  • 433 Leser

Brüssel mahnt VW

Konzern soll bei europäischen Kunden nachbessern
Brüssel will die Aufarbeitung des VW-Abgasskandals weiter vorantreiben. EU-Industriekommissarin Elzbieta Bienkowska pochte bei einem Treffen mit Volkswagen-Chef Matthias Müller in Brüssel darauf, betroffene Volkswagen-Kunden in der EU genauso wie US-Kunden zu entschädigen. In den USA bekommen VW-Kunden je 1000 Dollar bestehend aus Bargeld und Gutscheinen weiter
  • 373 Leser

Das radioaktive Schwermetall Polonium 210

Element Marie Curie entdeckte das chemische Element Ende des 19. Jahrhunderts und benannte es nach ihrer polnischen Heimat. Das radioaktive Schwermetall ist in geringen Mengen in Uranerzen enthalten. Es kommt in verschiedenen Isotopen vor, darunter Polonium 210. Pro Jahr werden ungefähr 100 Gramm Polonium hergestellt. Gift Schon ein Millionstel Gramm weiter
  • 386 Leser

Der Kaufmann und die Madonna

Würths Holbein-Gemälde im Bode-Museum
"Holbein in Berlin", so heißt die kleine, aber feine Ausstellung im Bode-Museum mit der einmaligen Madonnentafel aus der Haller Riesensammlung des Reinhold Würth. Berlin geht vor Dankbarkeit in die Knie. weiter
  • 364 Leser

Der neunte Planet

US-Forscher wollen Hinweise auf neuen Himmelskörper entdeckt haben
Als Pluto zum Zwergplaneten degradiert wurde, war die Aufregung groß. Nun könnte die Karte der Himmelskörper neu abgesteckt werden: Forscher wollen den "planetigsten aller Planeten" entdeckt haben. weiter
  • 488 Leser

Der Oscar ist weiß

Hollywood streitet: Wieder kein Schwarzer unter den Nominierten
Ärger um die Oscars: Erneut sind unter den 20 nominierten Schauspielerinnen und Schauspielern keine Schwarzen. Ist die Oscar-Akademie rassistisch? Ganz gewiss ist sie ein Spiegel der Filmindustrie. weiter
  • 502 Leser

Ein Hauch von Hoffnung

Caspar David Friedrichs Meisterwerke sind restauriert und zeigen teils unerwartet helle Töne
Die Alte Nationalgalerie in Berlin hat Caspar David Friedrichs "Mönch am Meer" und "Abtei im Eichwald" restauriert. Eine Wiedergeburt. weiter
  • 326 Leser

Ein Trio zittert, Großaspach träumt vom Coup

Dritte Fußball-Liga startet nach der Winterpause durch - Stuttgarter Kickers, VfB II und Aalen im Abstiegskampf
Das württembergische Quartett in der dritten Fußball-Liga steht nach der Winterpause gleich unter Zugzwang. Für den VfR Aalen, die Stuttgarter Kickers und den VfB Stuttgart II geht's sportlich ums Überleben. weiter
  • 481 Leser

ENBW baut Rampe für Atommüll

Widerstand gegen Kai-Anlage beim Kernkraftwerk Neckarwestheim
Eine neue Kaianlage beim Kernkraftwerk Neckarwestheim lehnen Naturschützer strikt ab. Sie wollen damit auch verhindern, dass Atommüll aus dem Meiler Obrigheim auf dem Neckar transportiert werden kann. weiter
  • 444 Leser

Es kann nur zwei geben

Es kann nur einen geben" - das Bonmot prägte im Jahr 1986 der Fantasy-Streifen "Highlander". Die cineastische Botschaft: Auch unter den Unsterblichen sind zwei einer zu viel - was in Kürze auch den Plot zusammenfasst. Der Kultfilm wirkt heute recht angestaubt. Und das Bonmot? Das sollte doch auch 30 Jahre später gelten. Doch mit Blick auf die Landtagswahl weiter
  • 550 Leser

Europas größtes Textilforschungszentrum

Leiter Götz Gresser leitet das Institut für Textil- und Faserforschung (ITV) seit zweieinhalb Jahren. Neben der Leitung des Instituts hat er noch einen Lehrauftrag für Textiltechnik an der Universität Stuttgart. Zudem steht er auch dem 60-köpfigen Produktionsbetrieb seines Hauses vor. Dort werden Produkte aus der Medizintechnik hergestellt. Gresser weiter
  • 508 Leser

EZB macht Börsianern Hoffnung

Die Europäische Zentralbank (EZB) hält an ihrem Kurs des extrem billigen Geldes zunächst unverändert fest. Der wichtigste Zins zur Versorgung der Kreditwirtschaft mit Zentralbankgeld bleibt auf dem Rekordtief von 0,05 Prozent. Das beschloss der EZB-Rat nach Angaben der Notenbank am gestrigen Donnerstag in Frankfurt. Der Strafzins für Geld, das Banken weiter
  • 571 Leser

FC Bayern fällt in Umsatz-Rangliste um zwei Plätze

Rückgang Der FC Bayern München ist in der Rangliste der weltweiten Fußball-Geldliga vom dritten auf den fünften Rang zurückgefallen. Nach Angaben der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte verzeichneten die Münchner in der Saison 2014/15 einen leicht rückläufigen Umsatz von 474,0 Millionen Euro. Spitzenreiter bleibt Real Madrid (577,9) vor Ligarivale weiter
  • 409 Leser

Fragiles Tunesien

Starke Zivilgesellschaft trotzt dem Terror
Nur in Tunesien findet man seit dem Arabischen Frühling demokratische Institutionen. Doch stabil sind die Verhältnisse noch lange nicht. weiter
  • 550 Leser

Glückwünsche an sieben Tagen

CDU-Politiker Wolfgang von Stetten wird heute 75
An seinem 75. Geburtstag blickt Wolfgang von Stetten heute zufrieden zurück. Der streitbare CDU-Politiker zeigt sich auf Burg Stetten bei Künzelsau dankbar für ein "glückliches, erfülltes Leben". weiter
  • 393 Leser

Größtes Minus in der Geschichte

Zwei Mal rot Die Grafik zeigt die jeweiligen Verluste, welche die Deutsche Bank in den vergangenen Jahren eingefahren hat. Es sind nur zwei Verlustjahre - das eine im Jahr 2008 war inmitten der Finanzkrise, da viele Banken in Schieflage geraten waren. Der Verlust jetzt ist noch viel höher. hes weiter
  • 568 Leser

Guardiolas Traum

Bayern-Coach will endlich alle an Bord haben - ARD zeigt Duell mit HSV live
Ohne Champions-League-Triumph ist alles nichts, weiß Pep Guardiola. Der Wunsch des Bayern-Trainers: in der entscheidenden Phase alle Mann an Bord zu haben. Heute Abend in Hamburg fehlen ihm fünf Mann. weiter
  • 427 Leser

Hauptrundengruppe II

1. Dänemark 4:0 Punkte - 61:47 Tore 2. Spanien 4:0 Punkte - 56:51 Tore 3. Deutschland 2:2 Punkte - 56:58 Tore 4. Russland 2:2 Punkte - 52:57 Tore 5. Schweden 0:4 Punkte - 48:51 Tore 6. Ungarn 0:4 Punkte - 48:57 Tore Die beiden Erstplatzierten sind im Halbfinale, der Dritte spielt gegen den Dritten der Hauptrundengruppe I um den fünften Platz, der Vierte weiter
  • 471 Leser

Hollywoodreifes Eingreifen

Ein Autobesitzer aus dem Süden Norwegens hat den Diebstahl seines Wagens bei winterlichen Temperaturen auf ungewöhnliche Weise verhindert. Als der 25-Jährige in der Nacht hörte, wie sein Auto angelassen wurde, stürmte er in Unterwäsche aus der Wohnung und schwang sich auf das Dach des losfahrenden Wagens, wie örtliche Medien berichteten. Bei minus 17 weiter
  • 349 Leser

Hängebrücke zum Testturm

Rottweil will Verbindung schaffen zwischen Stadt und Aussichtsplattform
Wenn der Plan gelingt, wird Ende 2017 in Rottweil eine Fußgänger-Hängebrücke eröffnet. Sie soll Besucher aus der Innenstadt zum Aufzugstestturm von ThyssenKrupp und zur Aussichtsplattform führen. weiter
  • 597 Leser

Islamist wegen Anschlagsplänen vor Gericht

Die Absage des traditionsreichen Mai-Radrennens im Taunus wegen einer Terrorwarnung war ein Aufreger. Nun steht ein mutmaßlicher Islamist vor dem Frankfurter Landgericht. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 36-Jährigen aus Oberursel im Taunus vor, aus dschihadistischen Motiven fest entschlossen gewesen zu sein, mit einer Rohrbombe, Waffen und Chemikalien weiter
  • 330 Leser

Kabelanschluss deutlich teurer

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia (Köln) erhöht seine Preise. Einzelnutzer müssen von März an mit 20,99 EUR pro Monat 11 Prozent für den Kabelanschluss mehr zahlen, teilte das Unternehmen auf Anfrage schriftlich mit. Höhere Kosten bei Personal- und Betriebskosten sowie Urheberrechtsentgelten machten dies nötig. "Erhebliche Investitionen" in das Kabelnetz weiter
  • 552 Leser

Kein Ende des Schreckens

Überraschend hoher Jahresverlust - Cryan: Harte Arbeit steht noch bevor
Deutschlands einzige Bank von internationalem Gewicht steckt tiefer in den roten Zahlen als erwartet. Der Aktienkurs hat sich im vergangenen halben Jahr fast halbiert. Und Aussicht auf Besserung ist nicht in Sicht. weiter
  • 809 Leser

Kleine Volksfeste stehen vor dem Aus

Viele Schausteller kämpfen ums Überleben - Sie klagen über Bürokratie und Transportkosten
Immer neue Rekorde bei Oktoberfest und Co. Doch die Wirklichkeit auf deutschen Rummelplätzen sieht anders aus. Denn der Schein trügt, etliche Schausteller kämpfen auch wegen der Kosten ums Überleben. weiter
  • 626 Leser

Klöckner sagt Elefantenrunde in Mainz ab

Nach der Absage von CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner steht die sogenannte Elefantenrunde im Südwestrundfunk (SWR) vor der rheinland-pfälzischen Landtagswahl infrage. Mit der Absage sei der Sendung, die für den 10. März geplant war, die Grundlage entzogen, erklärte SWR-Intendant Peter Boudgoust gestern in Stuttgart. In Baden-Württemberg dagegen gibt weiter
  • 364 Leser

Kommentar · POLEN: Um Harmonie bemüht

Die Temperaturen in Warschau waren frostig, das deutsch-polnische Verhältnis sollte es nicht sein. Außenminister Frank-Walter Steinmeier und sein polnischer Kollege Witold Waszczykowski bemühten sich gestern sichtlich um Harmonie und duzten sich demonstrativ. Die umstrittenen Reformen der Regierungspartei "Recht und Gerechtigkeit" (PiS) standen nicht weiter
  • 360 Leser

Kommentar · RUSSLAND: Unerhörter Verdacht

Der Verdacht ist altbekannt und mit radioaktiven Giftspuren quer durch Europa belegt: Die russischen Geschäftsleute Andrei Lugowoi und Dmitri Kowtun haben dem Regimekritiker Alexander Litwinenko im November 2006 in einer Londoner Hotelbar das Strahlengift Polonium in den Tee geschüttet. Und kein Wunder, dass Litwinenko auf dem Totenbett, später Scotland weiter
  • 384 Leser

Kommentar: Ein Fass ohne Boden

Die Deutsche Bank scheint ein Fass ohne Boden zu sein. John Cryan, seit sieben Monaten neuer Chef, hat die Probleme unterschätzt. Was kommt noch an Rechtsstreitigkeiten und Skandalen zum Vorschein, wie viele Leichen liegen noch im Keller? Die Antworten darauf haben nicht einmal der Brite und die vielen neuen Köpfe an der Spitze des Instituts. Cryans weiter
  • 641 Leser

Kramny setzt voll auf Großkreutz, Köln auf Stöger

Nach über einem halben Jahr ohne Pflichtspiel steht Kevin Großkreutz gleich im ersten Rückrundenspiel der Fußball-Bundesliga vor seinem Debüt für den VfB Stuttgart. "Ich kann ihn von Anfang an bringen, und ich bin mir auch sicher, dass er 90 Minuten spielen kann", sagte Trainer Jürgen Kramny vor der Partie morgen (15.30 Uhr) in Köln. Der Ex-Dortmunder weiter
  • 424 Leser

KZ-Überlebender wohl ältester Mann der Welt

Yisrael Kristal (112), Auschwitz-Überlebender in Israel, ist der mutmaßlich älteste Mann der Welt. Nach dem Tod des wenige Monate älteren Japaners Yasutaro Koide diese Woche erhielt Kristals Enkel Oren laut der israelischen Tageszeitung "Haaretz" eine Benachrichtigung der Gerontology Research Group über die Anwartschaft seines Großvaters auf den Altersrekord. weiter
  • 384 Leser

Laemmle-Schau in Stuttgart

Haus der Geschichte widmet sich dem Filmpionier
Wegen der anstehenden Modernisierung des Brandschutzes eröffnet das Haus der Geschichte Baden-Württemberg seine nächste große Sonderausstellung erst im Dezember. Sie widmet sich dem deutschamerikanischen Filmpionier Carl Laemmle (1867-1939), der aus Laupheim (Kreis Biberach) stammte. Ein Teil der biografischen Schau mit erstmals ausgestellten Objekten weiter
  • 314 Leser

Leitartikel · GESELLSCHAFT: Abschied vom Diskurs

Von Tanja Wolter Jeder Bürger sollte seine Einkommensteuer auf einem Bierdeckel ausrechnen können - mit dieser Forderung sorgte 2003 der CDU-Politiker Friedrich Merz für Furore. Später räumte er unumwunden ein, dass der Bierdeckel nur ein Symbol für die geforderte Vereinfachung war. Er wusste genau, dass sich das hochkomplexe Steuersystem nicht so einfach weiter
  • 5
  • 401 Leser

Leute im Blick vom 22. Januar 2016

Jena Malone US-Schauspielerin Jena Malone (31, "Die Tribute von Panem") erwartet ihr erstes Kind. Ein Foto, das sie auf Instagram veröffentlichte, zeigt sie mit deutlich sichtbarem Bauch. Dazu schrieb sie: "Ich stehe mit zwei Füßen fest auf dem Boden und mein Herz schwillt an in einem Meer von Liebe, so möchte ich meine neue Kontur teilen, die ich annehme, weiter
  • 468 Leser

Linke gibt sich im Wahlkampf optimistisch

Mit einer stark auf die Spitzenkandidaten zugeschnittenen Kampagne geht die Linke in Baden-Württemberg in den Landtagswahlkampf. Inhaltlich stellt die Partei, die bislang nicht im Parlament vertreten ist, die Forderung nach sozialer Gerechtigkeit in den Mittelpunkt. "Die Linke wirbt mit ihrem Markenkern", sagte Spitzenkandidat Bernd Riexinger gestern weiter
  • 494 Leser

Lisicki, Görges und Maria Streichen die Segel

Kerber verbessert Bei den Australian Open stehen vier deutsche Tennisspielerinnen in der dritten Runde. Neben Annika Beck und Laura Siegemund, die sich am Samstag im deutschen Duell gegenüberstehen, zogen auch Anna-Lena Friedsam und Angelique Kerber ins Sechszehntel-Finale ein. Das Aus ereilte dagegen eine mit Fitnessproblemen kämpfende Sabine Lisicki, weiter
  • 371 Leser

Mamma Mia! Abba kurz wiedervereint

Fans aus dem Häuschen: Alle Mitglieder der legendären Band treffen sich erstmals seit 2008
Fast nie zeigen sich die schwedischen Popstars von Abba zusammen. Umso mehr versetzte ein Auftritt der vier in Stockholm die Fans in Ekstase. Der Glücksmoment währte aber nur ganz kurz. weiter
  • 357 Leser

Missbrauch durch Zugbegleiter?

Ein Zugbegleiter eines ICE steht im Verdacht, ein minderjähriges Mädchen auf der Zugtoilette zwischen Dortmund und Wuppertal missbraucht zu haben. Die Staatsanwaltschaft Hagen ermittelt. Sie stützt sich auf die Aussage der 17-Jährigen, die nach Angaben der Staatsanwaltschaft keinen gültigen Fahrschein hatte. Der Mann soll der Schülerin bei einer Kontrolle weiter
  • 586 Leser

Mordplan mit Putins Wissen?

Gutachten: Kreml-Kritiker mit Polonium 210 getötet
Russlands Präsident Wladimir Putin stand nach einem britischen Untersuchungsbericht "wahrscheinlich" hinter dem Polonium-Mord an Kreml-Gegner Alexander Litwinenko. Die Täter hätten den 43-Jährigen 2006 sehr wahrscheinlich im Auftrag des russischen Geheimdienstes FSB vergiftet, heißt es im Abschlussbericht einer gerichtlichen Untersuchung in London. weiter
  • 346 Leser

Munitionsfund gibt der Polizei Rätsel auf

Ein Munitionsfund, der möglicherweise in einem Zusammenhang mit dem rassistischen Ku-Klux-Klan steht, gibt der Polizei immer größere Rätsel auf. Laut Mitteilung des Landeskriminalamts LKA hat eine Passantin am Mittwochabend rund 250 Patronen im Wald bei Plochingen gefunden. Die Munition im Kaliber neun Millimeter sei "lose verstreut" im Freien gelegen, weiter
  • 368 Leser

Na sowas... . . .

In Sachsen-Anhalt ist ein Prozess gegen eine 39-Jährige geplatzt, weil sie nicht aus dem Gefängnis abgeholt worden ist. Dem Landgericht Dessau-Roßlau sei nicht bekannt gewesen, dass die Frau wegen eines anderen Urteils in Haft sitzt, sagte ein Gerichtssprecher. Die mehrfach vorbestrafte Frau sollte wegen Betrugs in einem Berufungsverfahren vor Gericht weiter
  • 262 Leser

Notizen vom 22. Januar 2016

15-Jährige verschwunden Unter rätselhaften Umständen ist in Essen eine 15-jährige Schülerin spurlos verschwunden. Suchmaßnahmen in zwei Waldstücken blieben erfolglos. Das Verschwinden war aufgefallen, nachdem die Mutter am Mittwochnachmittag einen bewaffneten Einbrecher im Keller ihres Hauses überrascht hatte, der jedoch fliehen konnte. Die Tochter weiter
  • 343 Leser

Notizen vom 22. Januar 2016

"Star Wars VIII" verspätet Der achte Teil der Star-Wars-Saga lässt länger auf sich warten. "Star Wars: Episode VIII" soll erst Mitte Dezember 2017 in die Kinos kommen, wie das Walt Disney Studio bekanntgab. Ursprünglich sollte die Fortsetzung im Mai 2017 anlaufen. Als Begründung nannte das Studio den enormen Erfolg von "Star Wars: Das Erwachen der Macht". weiter
  • 294 Leser

Notizen vom 22. Januar 2016

USA fordern Nato an Die USA wollen die Nato an der internationalen Koalition gegen die Terrormiliz IS beteiligen. Das meldet die dpa unter Berufung auf Nato-Kreise. Die USA hätten um Awacs-Flugzeuge gebeten. Sollten alle Nato-Mitglieder einem Einsatz zustimmen, würden aller Voraussicht nach auch deutsche Soldaten zum Einsatz kommen. Die USA bestätigten weiter
  • 425 Leser

Notizen vom 22. Januar 2016

Verstärkung für Werder Fußball - Werder Bremen hat kurz vor Beginn der Bundesliga-Rückrunde Innenverteidiger Papy Djilobodji (27) vom FC Chelsea ausgeliehen. Er ist senegalesischer Nationalspieler. Viel Ablöse kassiert Fußball - Englische Klubs haben im vergangenen Jahr fast neunmal so viel Geld für Profis aus deutschen Vereinen ausgegeben wie 2014. weiter
  • 513 Leser

Notizen vom 22. Januar 2016

Mehr Kinder in Kitas Stuttgart - Immer mehr Kleinkinder werden im Südwesten in Kindertageseinrichtungen betreut. Da die Zahl der unter Dreijährigen aber insgesamt gestiegen ist, blieb die Quote mit 24 Prozent nahezu unverändert. 68 909 Kinder unter drei Jahren besuchten in Baden-Württemberg zum Stichtag am 1. März 2015 eine Kita, wie aus einem vom Sozialministerium weiter
  • 351 Leser

Notizen vom 22. Januar 2016

Startups mit mehr Geld Startup-Unternehmen in Deutschland haben im vergangenen Jahr nach Erhebungen der britischen Beratungsgesellschaft EY (Ernst & Young) eine Rekordsumme von knapp 3,1 Mrd. EUR eingesammelt. Allein 2,1 Mrd. EUR flossen in Startups in der Hauptstadt. Milchindustrie verhandelt Für die 2600 Beschäftigten in der Milchindustrie im weiter
  • 724 Leser

Nur 29 schwarze Preisträger

Auszeichnung Seit 1929 werden die Oscars vergeben, seitdem haben gerade mal 29 Schwarze die Auszeichnung erhalten. Darunter sind acht Schauspielerinnen und sechs Schauspieler, aber kein einziger Regisseur - der Künstler und Filmemacher Steve McQueen gewann 2013 für "13 Years a Slave" als Produzent des "Besten Films" einen Oscar, aber nicht als Regisseur. weiter
  • 311 Leser

Praxis auf Rädern

Ein Arztmobil bietet Flüchtlingen medizinische Versorgung vor Ort
Unbürokratische und vergleichsweise kostengünstige Hilfe: Im Landkreis Tübingen fährt eine mobile Arztpraxis kleinere Flüchtlingsunterkünfte an, in denen es keine medizinischen Sprechstunden gibt. weiter
  • 383 Leser

Programm vom 22. Januar 2016

FUSSBALL Bundesliga - Freitag: Hamburger SV - FC Bayern (20.30/ARD). - Samstag: Hoffenheim - Leverkusen, 1. FC Köln - VfB Stuttgart, Hannover - Darmstadt, Hertha BSC - Augsburg, Ingolstadt - Mainz (alle 15.30), Mönchengladbach - Dortmund (18.30). - Sonntag: Eintracht Frankfurt - Wolfsburg (15.30), Schalke - Bremen (17.30). 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: weiter
  • 457 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 379 702,40 Euro Gewinnklasse 2 783 677,30 Euro Gewinnkl. 3 10 311,50 Euro Gewinnkl. 4 4452,70 Euro Gewinnklasse 5 204,50 Euro Gewinnkl. 6 47,00 Euro Gewinnkl. 7 19,50 Euro Gewinnkl. 8 10,30 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 698 761,10 Euro ohne Gewähr weiter
  • 364 Leser

Rückkehr der Ohnmacht

Meinungsterror und Folter: In Ägypten wütet der Staat schlimmer als zuvor
Der Millionen-Jubel auf dem Tahrir-Platz 2011 zog am Ende den ganzen Globus in seinen Bann. Doch von der Hoffnung ist kaum etwas geblieben. weiter
  • 396 Leser

Rückzug aus Russland

Immer mehr westliche Unternehmen verlassen das Land - Lediglich Luxussegment bleibt
Angesichts von Rubelverfall und Rezession schrumpft der russische Markt - auch viele westliche Firmen ziehen sich deshalb zurück. Die Russen versuchen, ihre Kaufgewohnheiten anzupassen. weiter
  • 692 Leser

Schnarchend durch die Nacht

Riskante Atemaussetzer - Therapie mit Maske, Zungenschrittmacher oder -Implantat
Schnarchen kann gefährlich sein - für die Beziehung und die Gesundheit. Wie wieder Ruhe ins Schlafzimmer einkehren könnte, dazu standen Experten in unserer Telefonaktion Rede und Antwort. weiter

Spekulationen um Polizistenmord

Zschäpe: "Ich glaube, dass etwas anderes dahinter steckte"
In ihrer zweiten Aussage im NSU-Prozess in München gibt Beate Zschäpe manche neue Information preis. Aber gleichzeitig wird klar: Ihre weitere Vernehmung könnte sich sehr zäh gestalten. weiter
  • 507 Leser

Spenden und Stiftung

Finanzierung Viele Menschen haben geholfen, die Idee zum 70 000 Euro teuren Arztmobil möglichst schnell umzusetzen: Schon vorab sicherte Til Schweiger persönlich Hilfe zu, indem seine Stiftung jeden gespendeten Euro bis 35 000 Euro verdoppeln würde. Die Firma Hymer baute den Wagen zum Selbstkostenpreis innerhalb kurzer Zeit um. Über eine Spendenaktion weiter
  • 286 Leser

Stars der 70er

Populär Die vier Mitglieder der weltweit erfolgreichen Popgruppe - Benny Andersson, Björn Ulvaeus, Anni-Frid Lyngstad und Agnetha Fältskog - trennten sich 1982 und traten seither nie mehr gemeinsam auf. Zuvor waren die Ehen von Benny und Anni-Frid sowie Björn und Agnetha in die Brüche gegangen. Ihre Hits wie "Dancing Queen" oder "Waterloo" hatten in weiter
  • 242 Leser

Steinmeier besänftigt Polen

Deutschland und Polen wollen nach den jüngsten Misstönen größeren Schaden für die bilateralen Beziehungen vermeiden. Bei einem Besuch von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) in Warschau machten beide Seiten das große Interesse an engen Beziehungen deutlich. Die Differenzen in zentralen Fragen wie der Flüchtlingspolitik bestehen weiter. Steinmeier weiter
  • 383 Leser

Stichwort · LITWINENKO: Tod eines Ex-Agenten

Grüner Tee, Ex-Spione und radioaktives Gift sind die Zutaten des Agententhrillers um Alexander Litwinenko. Eine Chronologie: November 1998: Der ehemalige Agent Litwinenko behauptet in Moskau, der Inlandsgeheimdienst FSB habe ihn beauftragt, den Oligarchen Boris Beresowski zu töten. Ende 2000: Litwinenko flieht nach London, bekommt politisches Asyl, weiter
  • 349 Leser

Stuttgarter Szene vom 22. Januar 2016

Journalistenpreis I Beim Presseabend, der dem jüngsten CDU-Bundesparteitag in Karlsruhe vorgeschaltet war, hatte Baden-Württembergs CDU-Landeschef Thomas Strobl einen "Journalistenpreis" der besonderen Art ausgelobt: Der Heilbronner Bundestagsabgeordnete versprach den aus der ganzen Republik angereisten Journalisten launig ein "Weinpräsent" aus Württemberg, weiter
  • 467 Leser

Thema des Tages vom 22. Januar 2016

VERLORENE REVOLUTION Vor fünf Jahren beherrschte der Arabische Frühling die Schlagzeilen. Endlich jagten die islamischen Völker ihre Despoten davon - und überall herrschte Aufbruchstimmung. Inzwischen versinken die Staaten im Chaos oder finden sich wieder im eisernen Griff ihrer Machthaber. weiter
  • 455 Leser

Täter schweigt nach tödlicher U-Bahn-Attacke

Das Motiv des Täters für den tödlichen Angriff auf eine 20-Jährige in einem Berliner U-Bahnhof bleibt unklar. Der Mann schweige gegenüber den Ermittlern, sagte Justiz-Sprecher Martin Steltner. Der 28-Jährige hatte die ihm unbekannte junge Frau ohne vorherigen Streit vor einen Zug gestoßen. Sie starb. Das Opfer soll schwedisch-libanesischer Abstammung weiter
  • 345 Leser

Tödliche Kräuter geraucht

Eine Frau ist in Biberach an der Riß nach dem Rauchen einer Kräutermischung gestorben. "Im Verlauf der letzten Woche kamen sechs Menschen ins Krankenhaus, nachdem sie die Kräutermischung konsumiert hatten", sagte eine Polizeisprecherin. Die Substanz, die geraucht wird, könne zu einer Vergiftung mit Krampfanfällen, Bewusstlosigkeit und komatösen Zuständen weiter
  • 316 Leser

Uefa: Chance für die Torkamera

"Grazie a la tecnologia" - dank der Torlinientechnologie, so jubelte die "Gazetta dello Sport", ist Juventus Turin ins Viertelfinale des italienischen Pokals eingezogen. Beim 1:0-Siegtreffer des Schweizers Stephan Lichtsteiner am Mittwochabend bei Lazio Rom war der Ball so knapp hinter der Torlinie, dass es schon einer genaueren Überprüfung bedurfte. weiter
  • 410 Leser

Viel Leid im Jemen

Das Land steuert auf das Schicksal Syriens zu
Seit fast einem Jahr herrscht im Jemen Bürgerkrieg. Die Zahl der Toten steigt unaufhörlich. Krankenhäuser und Schulen liegen in Schutt und Asche. weiter
  • 398 Leser

VIVA POLONIA: Wehe, das Bier geht aus

So eine Handball-EM kostet trotz Sponsoren viel Geld. Da benötigt der europäische Handball-Verband (EHF) jede Zusatzeinnahme. Getreu dem Motto "Kleinvieh macht auch Mist" freute sich der EHF-Schatzmeister über den ersten EM-Auftritt der Schweden und Slowenen, denn bereits beim Aufwärmen war klar, dass es 1000 Euro in die Kasse gibt. Sloweniens Dean weiter
  • 413 Leser

Vom Klo in die Freiheit

Auf der Flucht: Verurteilter Vergewaltiger narrt Bewacher während Kneipenbesuchs in Köln
Ein Verbrecher entwischt bei einem bewachten Ausflug. Aus einem Kneipenklo. Die Reaktionen pendeln zwischen blankem Entsetzen und Kopfschütteln. weiter
  • 329 Leser

Wiener Pläne zeigen Effekt

Balkanländer wollen weniger Flüchtlinge passieren lassen
Österreichs Plan einer Obergrenze schreckt die Balkanstaaten auf. In Deutschland wächst in CDU und CSU die Spaltung in der Flüchtlingsfrage. weiter
  • 386 Leser

WINTERWECHSEL

VFR AALEN Zugänge: Jonatan Kotzke (SV Wehen), Sebastian Vasiliadis (eigene A-Junioren). Abgänge: Dwayn Holter (CS Fola Esch/Luxemburg), Dren Hodja (unbekannt). GROSSASPACH Zugang: Keiner. Abgang: Christian Heinrich (SGV Freiberg). STUTTGARTER KICKERS Zugänge: Klaus Gjasula (Offenbacher Kickers), Bajram Nebihi (Union Berlin), José Alex Ikeng (Hansa Rostock), weiter
  • 434 Leser

Zahlen & Fakten

SAP: 600 gehen freiwillig Rund 600 Mitarbeiter in Deutschland haben das Abfindungsprogramm von SAP (Walldorf) genutzt. Das bestätigten IG Metall Heidelberg und Verdi Stuttgart. Besonders viele Beschäftigte verlassen demnach die Landesgesellschaft (LGD): Hier gehen rund 400 der rund 5000 Mitarbeiter. Das freiwillige Abfindungsprogramm dient der Neuaufstellung weiter
  • 1426 Leser

Leserbeiträge (2)

Schildbürgerstreich?

Parkhaus Ostalb-Klinikum - ein Schildbürgerstreich?Das alte Parkhaus konnte, wegen des Hubschrauberlandeplatzes, nicht wie gewollt oben direkt neben dem Klinikeingang gebaut werden, sondern unten in der Senke. Von dort gibt es keinen barrierefreien Zugang zur Klinik.Sollte nun das neue Parkhaus wieder in der Senke errichtet werden, auch wenn ich davon weiter
  • 3
  • 1047 Leser

FRAUENBUND - KUNTERBUNT

Wir laden herzlich ein zum Frauenbund-Fasching am

Gumpendonnerstag, 4. Februar 2016 ab 14.00 Uhr

ins Salvatorheim Aalen.

Geboten wird wieder ein närrisches Treiben mit lustigen Beiträgen, Tanz und Live-Musik. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

Jedermann ist herzlich willkommen !

weiter
  • 5
  • 1517 Leser

inSchwaben.de (7)

9. AUSBILDUNGS- UND BERUFSMESSE IN NERESHEIM

Rekord bei den Ausstellern zur neunten Auflage

Am Samstag, 23. Januar, von 10 bis 14 Uhr in der Härtsfeld-Sport-Arena in Neresheim.
Einen neuen Ausstellungsrekord meldet die Kolpingsfamilie Neresheim, die die Ausbildungs- und Berufsmesse bereits zum neunten Mal mit Unterstützung der Stadt Neresheim veranstaltet.53 Firmen, Organisationen und Schulen werden ein differenziertes Spektrum von Ausbildungsberufen anschaulich präsentieren und ein Schaufenster der Berufswelt von heute, morgen weiter
INFO

Seminare der Bewerbungswerkstatt

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten in den Kompakt-Workshops wertvolle Tipps für ihre Karriereplanung10 bis 10.30 Uhr: Einstellungstests, Auswahlverfahren wie Assessment-Center und Gruppengespräch professionell vorbereiten.10.30 bis 11 Uhr: Von der Stellenausschreibung bis zur Einstellung– die erfolgreiche Vorbereitung während der einzelnen weiter
  • 363 Leser
KINDERTAGESSTÄTTE NEUERÖFFNUNG DER SCHATZTRUHE

Kinderland mit Liebe, Herzblut und Atmosphäre

Betriebskindertagesstätte „Schatztruhe“ der Firma TELENOT ELECTRONIC in Aalen-Hammerstadt eröffnet.
„Schatztruhe“ ist Name und Programm in der neuen Kindertagesstätte. „Kinder sind die wahren Schätze“, sagt Anja Wunderle, die zur Eröffnung symbolhaft an Kindertagesstätten-Leiterin Carmen Schmid eine kleine Schatztruhe überreicht. weiter
NARRENBAUMPARTY UND LANGER EINKAUFSABEND

„Igel muff!“ – Party unterm Narrenbaum der Stachelmätza

Die Stachelmätza stellen zum zehnten Mal den Narrenbaum in der Hüttlinger Ortsmitte auf.
Getreu dem Motto „Weck den Igel in dir“ laden die Hüttlinger Stachelmätza zur großen Narrenbaumparty auf den Dorfplatz ein. Zu diesem schon traditionellen Straßenfasching soll mit fetziger DJ-Musik für das Vergnügen aller Besucher, Groß und Klein, gesorgt sein. weiter

Endlich ist der Winter da!

Beim Winterschlussverkauf können die Kunden aus dem Vollen schöpfen.
Aalen bietet auf relativ kleinem Raum das gesamte Sortiment des Einzelhandels. Das macht die Stadt zu einem Einkaufszentrum der Region. Zum Winterschlussverkauf des Innenstadtvereins Aalen City aktiv (ACA) können die Kunden in diesem Jahr sprichwörtlich aus dem Vollen schöpfen. weiter

Tolle Schnäppchen – große Auswahl

Rund 60 Aalener Fachgeschäfte beginnen am Montag mit einem echten WSV.
Ein echter Winterschlussverkauf (WSV)? Den gesetzlich geregelten WSV gibt es ja schon seit Jahren nicht mehr. Doch der ACA hält an diesem Instrument fest – mit großem Erfolg. weiter
  • 314 Leser

Karriereplanung für junge Akademiker: 7 Tipps für den Start

Während des Studiums geben die Studienordnung und die Professoren den Rahmen vor. Doch wie soll es nach dem Abschluss weitergehen? Welche Branche ist die richtige, welches Unternehmen bietet die besten beruflichen Perspektiven? Lesen Sie hier, wie Sie mit einem Karriereplan Klarheit über Ihre Wünsche und Ziele erhalten. weiter
  • 292 Leser