Artikel-Übersicht vom Montag, 08. Februar 2016

anzeigen

Regional (120)

Risiken von Stuttgart 21

Linken-Politiker spricht sich gegen das Bauprojekt aus
Drei Landtagskandidaten der „Linken“ veranstalteten eine Gesprächsrunde im Alten Postamt in Aalen. Hannes Rockenbauch für Stuttgart, Roland Hamm für den Wahlkreis Aalen und Alexander Relea-Linder für Schwäbisch Gmünd. Zentrales Thema: Stuttgart 21. weiter
  • 3
  • 904 Leser

Chormusik, die beglückt

Ensemble der Stuttgarter Musikhochschule: Ein Spitzenchor zu Gast in Schwäbisch Gmünd
So richtig berühmt ist er noch nicht, der Chor der Stuttgarter Musikhochschule, das sollte er aber sein. Die 31 Studierenden unter der Leitung von Prof. Denis Rouger sind ein Spitzenchor. weiter
  • 978 Leser
Mehr Informationen und das Programm unter www.frauenmesse-aalen.de. weiter
  • 912 Leser

„Danke Freundin!“

19 Aalenerinnen erzählen von ihrer Freundschaft
Der besten Freundin einmal Danke sagen. Diese Möglichkeit gab es auf der Website der Schwäbischen Post. 19 Frauen schickten ihre Geschichten und Bilder ein. weiter
  • 860 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Landraub“ im Kino am Kocher

Weltweit wächst der Hunger nach Land. Längst haben Investoren die Äcker in Entwicklungsländern als Kapitalanlage entdeckt. Die weitreichenden sozialen Folgen zeigt der österreichische Filmemacher Kurt Langbein an vielen Beispielen. Der Film wird am Mittwoch, 10. Februar, um 20 Uhr in Kooperation mit dem Weltladen Aalen gezeigt. weiter
  • 332 Leser

Auto kippt nach Aufprall um

In der Aalener Burgstallstraße wurden am Montag zwei Autofahrer verletzt, berichtet die Polizei. Die Fahrerin eines VW-Polo wollte gegen 9.25 Uhr nach links in die Wilhelm-Merz-Straße abbiegen. Ihre Ampel zeigte zwar Grün, sie musste aber dem Gegenverkehr Vorrang einräumen. Da sie trotzdem abbog, stieß sie mit einem Skoda zusammen. Der Polo kippte um weiter
  • 548 Leser

Bagger graben vor dem Stollen

Umfangreiche Arbeiten für Ver- und Entsorgung des neuen Bewirtschaftungsgebäudes
Den Außenbereich des Besucherbergwerks Tiefer Stollen durchziehen tiefe Gräben, breite und schmale Gräben sowie frisch zugeschüttete Gräben. Im Wesentlichen hat das damit zu tun, dass das künftige neue Bewirtschaftungsgebäude einen Wasser- und Kanalanschluss bekommt. weiter
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Kindergarten

Neresheim. Bei einem Einbruch in den Kindergarten in der Graf-Stauffenberg-Straße erbeuten die Einbrecher in der Nacht von Sonntag auf Montag persönliche Papiere des Personals und etwas Bargeld. Der Einbruch wurde am Montagmorgen kurz nach 7 Uhr bemerkt. Der oder die Täter richteten durch das gewaltsame Eindringen rund 2000 Euro Sachschaden an. Die weiter
  • 746 Leser

Eintritt kostenlos

Sonntags-Vorlesung am 21. Februar, 11 bis 12.30 Uhr, im Torhaus Aalen. Aus organisatorischen Gründen werden kostenlose Eintrittskarten ausgegeben bei der Volkshochschule Aalen. weiter
  • 619 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrer leicht verletzt

Aalen-Unterkochen. Leichte Verletzungen zog sich ein 22-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen zu: Mit seinem Nissan befuhr der junge Mann gegen 7.30 Uhr die Kreisstraße 3292 zwischen Unterkochen und Oberkochen. Dabei kam das Auto nach links von der Fahrbahn ab und schrammte an einem Telefonmasten entlang, der an einer Firmeneinfahrt weiter
  • 672 Leser
POLIZEIBERICHT

Haus mit Farbe beschmiert

Aalen. Zwischen Samstag und Sonntag wurde in der Heidestraße die Hauswand eines Wohnhauses mit blauer Farbe beschmiert. Dadurch wurde auch eine zur Grundstückstrennung dienende Granitpalisade zum Nachbargrundstück in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Die Polizei in Aalen nimmt unter Telefon (07361) 5240 Hinweise weiter
  • 907 Leser
POLIZEIBERICHT

Mini ringsum zerkratzt

Aalen. Unbekannte haben einen in der Parkstraße abgestellten BMW Mini ringsherum zerkratzt. Tatzeit: zwischen Sonntag, 31. Januar, abends, und Samstag, 6. Februar, nachmittags. Hinweise erbittet die Polizei unter (07361) 5240. weiter
  • 915 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Reitverein Stadtmühle Wasseralfingen

Am heutigen Dienstag findet zwischen 15 und 18 Uhr das Faschingsreiten in Wasseralfingen statt. Die Schüler des Reitvereins bieten ein buntes Programm rund ums Pferd. Anschließend ist traditionelles Ponyreiten für jedermann mit Kostümprämierung. Für das leibliche Wohl ist im beheizten Reiterstüble mit Blick in die Reithalle gesorgt. weiter
  • 417 Leser
POLIZEIBERICHT

Schmiererei an Imbiss

Aalen-Fachsenfeld. In der Kirchstraße wurden an der Außenwand eines Imbissladens Parolen und ein falsch aufgezeichnetes Hakenkreuz angesprüht. Die Schmiererei wurde am Montagvormittag entdeckt und war nur wenig vorher aufgebracht worden, denn bei der Entdeckung war die Farbe noch feucht. Die Polizei in Abtsgmünd nimmt Zeugenhinweise unter Telefon (07366) weiter
  • 878 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vollsperrung der Weidenfelder Straße

Am Mittwoch, 10. Februar, werden die Bauarbeiten für eine Fernwärmeleitung im Bereich Weidenfelder Straße / Curfeßstraße fortgesetzt. Die Weidenfelder Straße zwischen der Wiener Straße und der Curfeßstraße wird deshalb voll gesperrt, die Curfeßstraße muss halbseitig gesperrt werden. weiter
  • 343 Leser
POLIZEIBERICHT

Vom Fasching in die Klinik

Essingen. Bei einer Faschingsveranstaltung in der Remshalle wurde eine 39-jährige Frau in der Nacht zum Sonntag durch ein geworfenes Glas am Kopf verletzt. Die Tat wurde gegen 0.20 Uhr gemeldet, ein 26 Jahre alter Verdächtiger konnte festgehalten werden. Die Polizei stellte fest, dass der Mann deutlich unter Alkohol stand. Die Frau wurde ins Ostalb-Klinikum weiter
  • 846 Leser
POLIZEIBERICHT

Wahlplakate beschmiert

Abtsgmünd. Zwei Großplakate zur Landtagswahl an der B 19 wurden mit Parolen beschmiert. Der Vorfall wurde am Samstagnachmittag bei der Polizei angezeigt. Die Polizei in Abtsgmünd nimmt Hinweise auf die Verursacher unter Telefon (07366) 96660 entgegen. weiter
  • 939 Leser

Weiter schwere Sturmböen

Deutscher Wetterdienst warnt vor Unwetter im Ostalbkreis
Der Fasching klingt stürmisch aus: Noch bis Dienstag in der Frühe warnt der Deutsche Wetterdienst vor schweren Sturmböen. Bis zur Stunde gibt es allerdings kaum Schäden im Ostalbkreis, so die Polizei auf Anfrage am späten Montagabend. weiter
  • 1070 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bericht aus dem Flüchtlingscamp

Über Weihnachten haben sich einige junge Menschen aufgemacht, um in einem Flüchtlingscamp bei Calais, genannt „der Jungle“, humanitäre Hilfe zu leisten. Die Freiwilligen kommen aus den unterschiedlichsten Ecken Deutschlands, unter anderem auch aus Ellwangen. Am Freitag, 12. Februar, um 18 Uhr werden Fabio Schmidgall und ein weiterer Freiwilliger weiter
  • 265 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erweiterung der Deponie Reutehau

Um die Entsorgungssicherheit für mineralische Abfälle für die Bürgerinnen und Bürger des Ostalbkreises und für die Bauwirtschaft zu gewährleisten, stellt der Ostalbkreis derzeit Überlegungen an, das Volumen der Deponie Reutehau zu erweitern. Um die Bevölkerung frühzeitig in den Planungsprozess einzubeziehen, laden Landkreisverwaltung und GOA alle interessierten weiter
  • 5
  • 361 Leser

25 Jahre im Betrieb

Die Firma Otto König in Aalen hat kürzlich Kundendiensttechniker Bernd Leisner (im Bild) für seine Treue zu dem Handwerksbetrieb geehrt. Bernd Leisner ist seit 25 Jahren Mitarbeiter der Firma. Technischer Leiter Sven Sowitzki sowie Stellvertreter Sven Dressel dankten ihm dafür während einer Betriebsfeier. (Foto: privat) weiter
  • 1140 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Ortschaftsrat Dewangen tagt

Die „Neue Mitte Dewangen“ ist der Haupttagesordnungspunkt bei der Sitzung des Dewanger Ortschaftsrates am Donnerstag, 11. Februar, um 18.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in der Leintalstraße 6. weiter
  • 268 Leser
Tagestipp

50. Saures Meckereck in Aalen

Im Rathausfoyer Aalen treffen sich die Meckerer am Faschingsdienstag zum 50. „Sauren Meckereck“. Ab 14 Uhr wird gelästert, was das Zeug hält. Nach dem Meckern mit politisch-fasnachtlichen Reden gibt es Musik und Tanz. Für Verpflegung und gute Atmosphäre wird gesorgt.Ort: Rathausfoyer AalenBeginn: 14 Uhr weiter
  • 1064 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fahrt ins Landesmuseum

Geschichtsverein Aalen organisiert am Samstag, 13. Februar, eine Fahrt in die Ausstellung „Herzog Christoph 1515-1568“ im Württembergischen Landesmuseum in Stuttgart. Treffpunkt ist um 12.15 Uhr Anmeldung unter Telefon (07361) 521163, E-Mail: ingrid.eisele@aalen.de. weiter
  • 369 Leser

Plakate der Parteien zur Wahl sind nicht sehr sturmfest

Wegen der heftigen Sturmböen musste am Montag die Polizei aus Oberkochen ausrücken. Der Grund: Am Ortseingang in Richtung Aalen hatten sich zwei Wahlplakate aus der Verankerung gelöst – eines der Grünen, ein zweites von der CDU. Zu Schaden ist nach Angaben der Polizei niemand gekommen. Jetzt müssen sich die Parteien darum kümmern, dass die Plakate weiter
  • 572 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VHS-Kurse zum Schulkindbetreuer

Durch den intensiven Ausbau der Ganztagesgrundschulen hat die Stadt Aalen im Bereich der Schulkindbetreuung wachsenden Bedarf an Betreuungspersonal. Um weiteres Personal für diese Aufgabe zu qualifizieren, bietet die Stadt in Kooperation mit der VHS Aalen und der Familienbildungsstätte einen Kurs an. Der startet am Dienstag, 16. Februar. Anmeldung bei weiter
  • 240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Winterschnitt an Obst- und Ziergehölzen

Der Obst- und Gartenbauverein bietet am Samstag, 13. Februar, eine Winterschnittunterweisung an Obstbäumen, Beeren- und Ziersträuchern an. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr bei Wilhelm Wiedmann, Schulstraße 13 in Essingen. weiter
  • 373 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ämter geschlossen

Am Faschingsdienstag, 9. Februar, bleiben das Aalener Rathaus, die Bezirksämter, alle Geschäftsstellen der Stadtbezirke sowie die Tourist-Information nachmittags geschlossen. Die Stadtbibliothek ist ebenfalls zu. Das Limesmuseum öffnet von 10 bis 17 Uhr. Das Finanzamt Aalen ist telefonisch nur bis 12 Uhr erreichbar. Die Infotheke ist bis 13 Uhr geöffnet. weiter
  • 204 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Helmut Sanwald, Hopfenstr. 7/1, zum 85. Geburtstag; Elfriede Schäfer, Stuttgarter Str. 23, zum 85. Geburtstag und Friedericke Seitz, Kappelstr. 23, zum 90. Geburtstag.Aalen-Neßlau. Gerhard Modemann, Neßlauer Str. 66, zum 80. Geburtstag. weiter
  • 956 Leser

Jimmy Reiter Band im TSV Ballroom

Aus dem Sunday Night Jazz wird der Saturday Night Jazz. Das Tanzsportzentrum in der Bahnhofstrasse 52 wird zum Live Club „TSV Ballroom“. Am Samstag, 13. Februar, 21 Uhr präsentiert Tobias Brennert Gitarrist Jimmy Reiter mit Mo Fuhrhop (Orgel), Jasper Morties (Bass) und Björn Puls am Schlagzeug. (Foto: privat) weiter
  • 894 Leser

Begegnung der Frauen

Zwei Referenten beim Katholischen Frauenbund
Beim Begegnungstag der Frauen aus Stadt und Land wurde die „Macht des Wortes“, so das Motto, von allen Seiten beleuchtet. weiter
  • 601 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Demenz im Anfangsstadium

Die Aktionsgemeinschaft „Miteinander leben in Oberkochen“ veranstaltet am Samstag, 5. März, ein kostenloses Seminar zur Sensibilisierung für Demenz im Anfangsstadium. Veranstaltungsort ist von 14 bis 17 Uhr der Christian-Hornberger-Saal der Versöhnungskirche. Anmeldung im Bürgerbüro, (07364) 270 sowie in den beiden Pfarrämtern. weiter
  • 307 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fackellauf mit den Häfastädter Narra

Am Faschingsdienstag, 9. Februar, ist in Ebnat ein Fackellauf mit den Häfastädter Narra. Treffpunkt: 18 Uhr bei AS Bedachung in der Ringstraße. Der Fackellauf wird von der Guggenmusik des Häfastädter Häfagschäbbr begleitet. Anschließend ist Kehraus und um 22 Uhr Hexenverbrennung im Bären. weiter
  • 269 Leser

Polizei ermittelt

Ellwangen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache am Sonntagabend im Asia-Grill und zum möglichen Verursacher aufgenommen und bittet die rau, die den Brand entdeckt und gemeldet hat, aber auch andere mögliche Zeugen, sich unter Telefon (07961) 9300 bei der Polizei in Ellwangen zu melden. weiter
  • 926 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Umzug, Essen, Kehraus, Verbrennung

Die Neresheimer Schalmeien laden am Faschingsdienstag, 9. Februar, ab 10 Uhr zum traditionelles Maultaschen- und Kuttlaessen in ihr Vereinsheim ein. Angeboten werden auch Gulaschsuppe, belegte Wecken sowie Kaffee und Kuchen. Der traditionelle Faschingsumzug, zu dem die Narrenzunft Neresheim einlädt, ist um 14 Uhr. Rund 70 Gruppen starten im Dossinger weiter
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verschobener Aschermittwoch

Am Donnerstag, 11. Februar, um 19 Uhr, lädt der SPD-Kreisverband zum „verschobenen Aschermittwoch“ in den Bürgersaal in Oberkochen ein. Die Rede hält Rainer Arnold, seit 2002 verteidigungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. weiter
  • 331 Leser

Wind zerzaust Struwwelpeter

Mindestens 6000 Zuschauer verfolgen den 13. Rosenmontagsumzug in Pfahlheim
Der Pfahlheimer Rosenmontagsumzug ist bei den Narren beliebt. Beim 13. Umzug machten weit über 150 Gruppierungen mit über 2200 Akteuren mit. Aufgrund des widrigen Wetters und im Vergleich zum Vorjahr kamen jedoch weniger Zuschauer. weiter
POLIZEIBERICHT

Alarm nach Verpfuffung

Rosenberg. Am Sonntagmittag rückte die Feuerwehr zu einer Firma in der Ludwigsmühle aus, wo es gegen 13 Uhr in einem der Gebäude zu einer Verpuffung gekommen war. Der Brand konnte von Werksangehörigen selbst gelöscht werden.Die Betreiber schätzen den Schaden auf etwa 10 000 Euro. weiter
  • 951 Leser
POLIZEIBERICHT

Betrunkener Schläger

Wört: Während einer Faschingsveranstaltung am Sonntagabend schlug ein 18-Jähriger wohl unvermittelt mit der Faust auf einen 19-Jährigen ein. Dabei ging dessen Brille kaputt, wodurch ein Schaden von einigen hundert Euro entstand. Als der Geschädigte seine Brille aufhob, bekam er wohl einen zweiten Schlag ab. Der verständigte Sicherheitsdienst führte weiter
  • 721 Leser
POLIZEIBERICHT

Einparkunfall

Neuler. Ein 64-jähriger Nissan-Fahrer beschädigte am Sonntagmittag gegen 12.50 Uhr im Bereich Klingenberg beim Einparken einen dort geparkten VW Polo. Er richtete dabei einen Sachschaden von rund 8000 Euro an. weiter
  • 810 Leser
POLIZEIBERICHT

Körperverletzung

Ellwangen. Am Sonntagabend erschienen zwei Personen auf dem Polizeirevier, die gegen 23.45 Uhr anzeigten, dass einer der beiden, ein 22-jähriger Mann, in einer Gaststätte in der Schmiedstraße geschlagen worden sei. Der zum Anzeigezeitpunkt erheblich alkoholisierte 22-Jährige benannte einen 37-jährigen Mann als Täter. Die Polizei ermittelt. weiter
  • 940 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit der Faust ins Gesicht

Neuler. Der am Sonntagnachmittag wegen des Faschingsumzuges in Neuler präsenten Polizei wurde gegen 15.30 Uhr angezeigt, dass insgesamt drei Personen am Kirchplatz geschlagen wurden. Als Schläger wurde ein 19-Jähriger benannt, der die Polizeibeamten während der Anzeigenaufnahme beleidigte. Die drei Angegriffenen, zwei Männer und eine Frau im Alter zwischen weiter
  • 889 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Ellenberg. Am Sonntag gegen 20.15 Uhr wollte ein 25-jähriger Opel-Fahrer e an der Einmündung zur Landesstraße 2220 nach links in Richtung Wört abbiegen und nahm dabei einem von links kommenden 37-jährigen Golf-Fahrer die Vorfahrt. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand ein Schaden von etwa 9000 Euro. weiter
  • 777 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aktionstag Bernstein

Anlässlich der Sonderausstellung „Bernstein – Gold der Germanen“ findet am Sonntag, 14. Februar, von 13 bis 17 Uhr im Ellwanger Alamannenmuseum ein Aktionstag „Bernstein“ mit Handwerkervorführungen und großem Schmuckverkauf statt. Valdas Meskenas, aus Litauen stammend, heute auf der Ostalb ansässig und Experte für baltischen weiter
  • 5
  • 327 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Tannhausen

Knapp 15 000 Blutspenden werden jeden Tag in Deutschland benötigt. Daher bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende am Donnerstag, 3. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Tannhausen. weiter
  • 298 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Unterschneidheim

Das Gremium tagt am Montag, 15. Februar, um 19 Uhr im Rathaus Unterschneidheim. Auf der Tagesordnung stehen Bausachen und die Jagdverpachtung Zöbingen. weiter
  • 491 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Neuler

Am Mittwoch, 17. Februar, ist um 18 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus Neuler. Tagesordnungspunkte sind das Baugebiet „Klingenberg IV“ sowie im Zug der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Ellwangen das Bebauungsplangebiet „Leinenfirster Straße“ in Neuler und die Berichtigung des Flächennutzungsplanes im Bereich „Hofäcker“ weiter
  • 407 Leser

Gemeinsame Klosterausfahrt

Ellwangen. Am Samstag, 23. April, veranstalten der Geschichts- und Altertumsverein und das Alamannenmuseum Ellwangen eine gemeinsame Tagesfahrt zu den ehemaligen Klöstern von Esslingen a. N. und Denkendorf unter der Leitung von Prof. Dr. Barbara Scholkmann (Universität Tübingen).Die Ausgrabungen in der Esslinger Stadtkirche St. Dionys waren der Auftakt weiter
  • 576 Leser

Hitzeschäden im Wald

Jagdgenossenschaft Dalkingen/Weiler tagte
Die Waldschäden bewegen sich aufgrund des heißen und trockenen Klimas immer noch auf einem sehr hohen unbefriedigenden Niveau. Das ist die Bilanz bei der Generalversammlung der Jagdgenossenschaft Dalkingen/Weiler. weiter
  • 693 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Repair Café im Comboni-Haus

Gemeinsam reparieren und kommunizieren bei Kaffee und Kuchen ist am Samstag, 13. Februar, von 14 bis 17 Uhr wieder im Comboni-Haus in Ellwangen, Rotenbacher Straße 8, angesagt. Das Repair Café findet jeweils am zweiten Samstag des Monats statt. weiter
  • 544 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Basenfasten

Ein Vortrag bei der VHS Ellwangen stellt am Mittwoch, 10. Februar, das Fasten mit Obst und Gemüse, das sogenannte Basenfasten“ vor. Beginn ist um 19 Uhr in der Oberamtsstraße 1. Eintritt 5 Euro. weiter
  • 212 Leser

Gläubiger der Scholz-Anleihe auf „Tagfahrt“

Wahl der Vertrauensleute
Vor dem Handelsgericht Wien beginnt an diesem Dienstag die erste von zwei Versammlungen („Tagfahrten“) für die Inhaber von Schuldverschreibungen der Scholz Holding GmbH. Die Anleihegläubiger, darunter viele aus dem Ostalbkreis, befürchten Verluste. weiter
  • 1889 Leser

Je zwei Frauen an Spitze

Wirtschaftsclub und Wirtschaftsjunioren mit neuem Vorstand
Die Mitglieder des Wirtschaftsclubs Ostwürttemberg (WCO) sowie der Wirtschaftsjunioren (WJ) in der Region wählten ihr Führungsteam für das laufende Jahr. Mit Christina Beck (Licht kreativ GmbH, Nattheim; WCO) und Claudia Esswein (Paul Hartmann AG; WJ) stehen zwei Frauen an der Spitze der Organisationen. weiter
  • 2273 Leser

Abiturienten streben ins Handwerk

11,5 Prozent der Azubis 2015
Die Handwerkskammer Ulm zieht eine positive Bilanz der Ausbildungszahlen für 2015. Bis Jahresende wurden im Kammergebiet 2862 Ausbildungsverhältnisse geschlossen. Erfreulich sei der Anteil von Jugendlichen mit Abitur. Dieser beträgt zum Jahresende 11,5 Prozent und markiert den Höchststand seit Erfassung. weiter
  • 1429 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsabschluss in Untergröningen

Den Abschluss der närrischen Tage in Untergröningen bildet ein Trauerzug, der sich am Faschingsdienstag, 9. Februar, um 22 Uhr im Herrenfeld beim Fenschderle aufstellt. Mit Fackeln und Laternen ausgerüstet geht es, in Begleitung der Ulasuga Guggen, den Berg zum Schloss hinab. Dort werden die Schlosshexen samt Bierappel unter großem Gejammer und Geheul weiter
  • 410 Leser

Frauentag als Impulsgeber

Bopfingen. Für evangelische Frauen aus der Region gibt’s am Dienstag, 16. Februar, im evangelischen Gemeindehaus Bopfingen einen Tag, an dem Begegnung, Austausch und Impulse im Mittelpunkt stehen. Beginn ist um 9.30 Uhr mit dem Thema „Machen oder hinnehmen – weibliche Lebensentwürfe“. Danach besteht Gelegenheit zum Mittagessen weiter
  • 706 Leser

Landfrauentag in Flochberg

Bopfingen-Flochberg. Für Frauen aus Stadt und Land im Bezirk Bopfingen und Neresheim ist am Mittwoch, 17. Februar, ein Begegnungstag in Flochberg. Los geht es um 9 Uhr mit einem Gottesdienst in der Wallfahrtskirche, danach Begegnung im Marienheim mit Frühstück und Mittagessen. Schwester Veronika Mätzler vom Hospiz in Ellwangen regt zum Nachdenken über weiter
  • 604 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verabschiedung von Vikar Frei

Vikar Lukas Frei verlässt die evangelische Kirchengemeinde Bopfingen, um eine Pfarrstelle in Großvillars bei Karlsruhe zu übernehmen. Im Gottesdienst am Sonntag, 14. Februar, um 10 Uhr in der Stadtkirche Bopfingen wird er verabschiedet. Im Anschluss ist ein Stehempfang im Gemeindehaus. weiter
  • 302 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorbereitung des Weltgebetstags

Frauen treffen sich am Donnerstag, 11. Februar, um 19.30 Uhr zum Vorbereitungstreffen für den Weltgebetstag der Frauen im evangelischen Gemeindehaus in Bopfingen. Der Gottesdienst ist am 4. März an gleicher Stelle. weiter
  • 271 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga-Kurs für Anfänger und Geübte

Ein Yoga-Kurs für Anfänger und Geübte beginnt am Montag, 15. Februar, in Abtsgmünd. Der Kurs umfasst sechs Stunden und ist immer montags von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr in der Gymnastikhalle neben der Schwimmhalle in Abtsgmünd. Die Kursleitung hat die Yoga-Lehrerin Edith Müller, Yoga-Lehrerin, Anmeldung bei Edith Müller unter Tel.: (07361) 370630 oder per weiter
  • 397 Leser

Kölle alaaf statt Ostalb helau

Aalener Johanniter unterstützen an Fasching ihre Kollegen im Sanitätsdienst in der Karnevalshochburg am Rhein
Für ein Team der Aalener Johanniter heißt es „Kölle alaaf“ statt „Ostalb helau“. Sie unterstützen in der Domstadt wieder ihre Johanniter-Kollegen bei einem der größten Sanitätsdienste der Stadt. Höhepunkt: Der Rosenmontagsumzug, der in Köln trotz Sturmwarnung stattfand. weiter
  • 802 Leser

Ein Markt für Kunstschaffende

Bopfingen. Zum Bopfinger Frühjahrsmarkt am Sonntag, 13. März organisiert diie Agenda-Gruppe einen Freizeitkünstlermarkt. Hobby-Künstler und -Autoren können ihre Arbeiten verkaufen. Der Markt läuft von 11 bis 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, an der Stadtkirche. Ein Präsentationstisch kostet fünf bzw. sieben Euro, eine Stellwand acht Euro. Interessenten weiter
  • 707 Leser

Faschingsfeier im Bopfinger Ipf-Hof

Bewohner und Bewohnerinnen des Ipf-Hofs in Bopfingen haben eine Faschingsfeier gestaltet. Diese lief im Gemeinschaftsraum, der mit selbst gebastelter Faschingsdekoration, Girlanden und Luftschlangen geschmückt worden war. Auch die Bewohner sorgten mit närrischen Kopfbedeckungen für eine gute Stimmung. Altbekannte Faschingslieder boten Gelegenheit zum weiter
  • 743 Leser

Strickkreis Wachkoma spendet 800 Euro

Der „Strickkreis Wachkoma“ um Monika Grieser unterstützt erneut die Wachkoma AktivPflege Bopfingen. Der Erlös aus dem Verkauf von Handarbeiten erbrachte 800 Euro. „Die Schicksale der Betroffenen und deren Familien sowie die Belastungen mit den finanziellen Folgen sind für die Strickerinnen soziales Engagement vor Ort“, so Pflegedirektor weiter
  • 742 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Comedy in Röttingen

Die Gemeinschaft Röttinger Vereine präsentiert am Samstag, 5. März, um 20 Uhr im Bürgersaal in Röttingen den Musik-Kabarettisten, Comedian und Parodisten Chris Boettcher mit seinem neuen Programm „Schluss mit frustig!“. Karten zu 18 Euro (AK 20 Euro) sind ab sofort bei Uschi Briel, Telefon (07363) 5721, erhältlich. weiter
  • 273 Leser

Ein Riese bricht alle Rekorde

Kleintierversteigerung beim Taubenmarkt im „Goldenen Rad“ in Lauchheim
Lauchheim hat einen neuen Rekordhalter. Er ist schwarz, wiegt acht Kilo und kostet 157 Euro. Ein Deutscher Riese brach beim Taubenmarkt im Gasthaus „Goldenes Rad“ alle Rekorde. Seit 1897 geht dort am Rosenmontag die traditionelle Kleintierversteigerung über die Bühne, bei der Hasen, Tauben und Hähne ihre Besitzer wechseln. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Wie ErzieherInnen Grenzen setzen

ErzieherInnen kommen in den unterschiedlichsten Bereichen mit dem Thema Grenzen setzen in Berührung – im Umgang mit Kindern, Eltern, KollegInnen oder Trägern. Wie man damit konstruktiv umgeht, vermittelt Tosca Zastrow-Schönburg auf humorvolle Weise in einem Vortrag bei der VHS Ostalb am Mittwoch, 17. Februar, um 14.30 Uhr im Sitzungssaal des Lauchheimer weiter
  • 248 Leser

Blues vom Allerfeinsten

Richard Ray Farrell in Gmünd
Die Bühne des a.l.s.o Kulturcafé in Schwäbisch Gmünd bot alles an Equipment, was man sich für ein lautstarkes Konzert denken kann. Aber Richard Ray Farrell brauchte weder Keyboard noch Percussion. Er brachte schwarzen Blues, mit Atem und großer Fingerfertigkeit, auf Gitarre und Mundharmonika. weiter
  • 879 Leser
AUS DER REGION

Diebisches Duo

Crailsheim. Ein 15-jähriger Jugendlicher und ein 20 Jahre alter Mann stehen im Verdacht, 20 Einbrüche in verschiedenste Gebäude in der Region Crailsheim begangen zu haben. Die beiden wurden Ende Januar bei einem Einbruch im Bereich Kirchberg von der Autobahnpolizei geschnappt. Seit Anfang November gab es im Bereich des Polizeireviers Crailsheim Einbrüche weiter
  • 693 Leser

EKO in Böbingen

Für weitere Informationen: EKO-Energiekompetenz Ostalb e.V. – Energie- und Klimaschutzberatung des Ostalbkreises, Dr.-Schneider-Str. 56, 73560 Böbingen an der Rems. Tel. (07173) 185516. E-Mail: energieberatung@ostalbkreis.de. Internet: www.energiekompetenzostalb.de weiter
  • 1395 Leser

LWK-Ehrungen bei den Rösena

Bei der 3. Prunksitzung der Röhlinger Sechtanarren wurden Ehrungen des LWK vorgenommen: Den Garde-Orden in Gold bekamen Lisa-Marie Brenner, Denise Felber, Sina Feuchter, Nicola Graule, Diana Jaumann, Jessica Rathgeb, Vanessa Rupp, Leonie Scheibli, Elisa Tuscher, Jana Tuscher, Leonie Unkel. Die Verdienstmedaille bekam Christoph Thor, das Großkreuz des weiter
  • 1039 Leser

Wenn ich kein Kolpingbruder wäre, was wär ich dann?

Kolpingsfamilie Bopfingen begeistert mit kurzweiligen Programm die Faschingsball-Besucher
Vorsitzender Eugen Leuze begrüßt die Gäste und rief zu einem bunten, unterhaltsamen Abend auf. Er freute sich besonders über das Engagement der Showgruppen aus der eigenen Gemeinschaft. „Gemeinsam sind wir stark“. weiter
  • 1008 Leser

Cem Özdemir in Ellwangen

Ellwangen. Der Bundesvorsitzende der Partei Bündnis 90/Die Grünen, Cam Özdemir, kommt im Rahmen des baden-württembergischen Landtagswahlkampfs am Mittwoch, 10. Februar, zum politischen Aschermittwoch nach Ellwangen in den „Roten Ochsen“. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr mit der Begrüßung durch den Kreisvorsitzenden der Grünen, Berthold weiter
  • 845 Leser

Sauritter unter sich

Am Sonntagmorgen trafen sich die Sauritter im „Roten Ochsen“ zu einem ganz besonderen Frühschoppen: ein gesottener Schweinekopf auf dem Tisch, Nachspülen mit Bier. Dazu gibt es Witze und gegenseitige Neckereien. Gegen Mittag war aus dem „weißen Zimmer“ bereits lauter Gesang zu hören. Das Bild zeigt zu Beginn des treffens (von weiter
  • 956 Leser

Der Ellwanger Umzug steht auf der Kippe

Entscheidung fällt am Dienstag
Aufgrund der schlechten Wetterprognosen mit einer Niederschlagswahrscheinlichkeit von annähernd 90 Prozent steht der Ellwanger Faschingsumzug auf der Kippe. weiter
  • 1262 Leser

Meckereck und Verbrennung der Fasnacht

„Heißer“ Dienstag in Aalen
50 Jahre Saures Meckereck – und am Abend wird die Fasnacht verbrannt: Der Faschingsdienstag ist in Aalen Höhepunkt und Endpunkt der diesjährigen Saison. weiter
  • 581 Leser

Sonntags-Vorlesung zu Brustkrebs

Der Chefarzt der Frauenklinik, Dr. Karsten Gnauert, spricht über Vorbeugung, Diagnostik und Behandlung
„Brustkrebs – Was kann ich selbst tun? Moderne Diagnostik und Therapie“ – unter dieser Überschrift steht die nächste SonntagsVorlesung am 21. Februar im Torhaus. Referent ist der Chefarzt der Frauenklinik am Ostalb-Klinikum, Dr. Karsten Gnauert,. weiter
  • 4
  • 1038 Leser
WAHLSPLITTER

Umverteilung von unten nach oben

Der Ortsverband der Linken lud zu einer weiteren Veranstaltung in das Restaurant Thessaloniki nach Schwäbisch Gmünd ein. Nach einer Einführung durch den Landtagskandidaten Alexander Relea-Linder sprach der Bundestagsabgeordnete und ehemalige Chefvolkswirt von Verdi, Michael Schlecht, zu den Themen prekäre Beschäftigung und Agenda Reformen.Alles drehe weiter
  • 5
  • 820 Leser

Die bislang bekannten Mieter im „Kubus am Markt“

Erdgeschoss: Depot, Hallhuber Damenmoden, Mango Damenmoden, Rossmann Drogerie, Aposto Bar und Eisdiele.Erstes Obergeschoss: Depot, Restaurant Aposto, Nebenräume von Mango und Rossmann.Zweites Obergeschoss: Restaurant Enchilada mit Dachterrasse zum Marktplatz und bislang nicht vermietete Büro- und Praxisräume.Drittes Obergeschoss: weitere Büro- und Praxisräume. weiter
  • 2
  • 4198 Leser

Musikschule steht Umzug bevor

Das Musikschulgebäude in der Schulstraße soll in den nächsten fünf bis zehn Jahren abgerissen werden
Früher Lehrerwohnhaus, seit 1977 Musikschule: Das Gebäude in der Schulstraße 29 ging laut Heimathistoriker Heinz Bohn 1863 an die Gemeinde über. Seinen altertümlichen Charme hat sich die Musikschule nicht nur außen, sondern auch innen bewahrt. In den nächsten fünf bis zehn Jahren, so ist der Plan, soll das Haus abgerissen werden. weiter

Orden in Silber für Erwin Heinrich

Essingen. Die Haugga-Narra überreichten jetzt ihrem Ehrenpräsidenten Erwin Heinrich eine ganz besondere Ehrung: den BDK-Orden in Silber. Die Orden des Bundes Deutscher Karnevalvereine (BDK) werden von den Haugga-Narra nur in Ausnahmefällen verliehen. Heinrich erhielt ihn für seine außergewöhnlichen Leistungen.Von 1988 bis 1991 war Heinrich Maskenmeister weiter
  • 859 Leser

Alles bereit für drei neue Kräne

Kaufring ist entkernt und geräumt – „Kubus am Markt“ soll schon in einem Jahr fertig sein
Der Kaufring ist geräumt und eingezäunt. Für 25 Millionen Euro entsteht hier ein neues Kaufhaus, Eröffnung soll bereits im ersten Quartal 2017 sein. Der „Kubus am Markt“ ist der heiß ersehnte Magnet am oberen Aalener Marktplatz. Aber wo bleiben die Kräne? weiter
Der etwas ruhigere Tipp

Faschingsferien im Mutlantis

In Schwäbisch Gmünd gibt´s heute wohl kein Entrinnen. Für alle, die dem letzten Faschingstag doch entfliehen wollen, bietet das Mutlantis während der Faschingsferien erweiterte Öffnungszeiten, wochentags ab 11 Uhr (Montags ab 13 Uhr) bis 22 Uhr, mittwochs bereits ab 6.30 Uhr. Auch die Öffnungszeiten der Sauna wurden erweitert. Gerade jetzt bei den winterlichen weiter
  • 615 Leser

Rathaussturm findet statt

Ellwangen. Trotz bescheidener Wetterverhältnisse wollen die Ellwanger Närrinnen und Narren am Dienstag nochmals die Fastnacht hochleben lassen. So soll auch in diesem Jahr wieder das Rathaus gestürmt werden. NaPo-Chef Joschi Ziegler und seine Mannschaft werden ab 10.30 Uhr versuchen, das Rathaus zu stürmen. Dort will aber eine mutige Mannschaft die weiter
  • 786 Leser

Neuer Chorleiter beim Liederkranz

Der Liederkranz Röhlingen blickt bei seiner Jahreshauptversammlung zufrieden auf das Jahr 2015 zurück
Ein neuer Chorleiter, zahlreiche Auftritte und gemeinsame Aktivitäten: Das vergangene Jahr beim Liederkranz war ereignisreich. Bei seiner Jahreshauptversammlung blickte der Verein zufrieden zurück. Die Mitglieder schmiedeten außerdem Pläne für das kommende Jahr wie das Oltimertreffen und das Jahreskonzert. weiter
  • 619 Leser

GOA-Kalender gibt’s ab März

Schwäbisch Gmünd. In diesem Jahr erhalten alle Haushalte im Ostalbkreis mit dem Abfallgebührenbescheid einen etwas anderen Abfuhrkalender als gewohnt. Alle Abfuhrtermine sind in einem Jahreskalender eingetragen und somit auf einen Blick erkennbar. Neu ist auch die Darstellung von 13 Monaten (März 2016 bis März 2017). Der Abfuhrkalender steht auf der weiter
  • 1154 Leser

Bunt, gruselig und närrisch wild

Rosenmontagsumzug der Burgnarren Schloßberg-Flochberg glänzt mit weit gereisten Gästen
Potz-Blitz! Sogar die sieben Schwaben aus Türkheim waren dabei beim bunten Rosenmontagsumzug der Burgnarren Schloßberg-Flochberg. Trotz einiger Regentropfen hatten die vielen Besucher ihre helle Freude. weiter

Närrische Bürgermeister im Doppelpack

Peter Traub und Wolfgang Hofer ernten viel Beifall bei der politischen Prunksitzung der Narrenzunft Oberkochen
Bürgermeister Peter Traub in der Bütt und zusammen mit seinem Essinger Amtskollegen Wolfgang Hofer als „GOA-Kontrolleure“: Alle Jahre wieder der ganz große Höhepunkt im „Narrenkalender“ der Schlaggawäscher. Am Sonntagabend war es nicht anders. weiter

Stimmungsvolle Narrenmesse

Faschingsfreunde Kösingen und Härtsfeld-Gugga feiern mit Gottesdienst in Sankt Sola
Ein Höhepunkt in der Faschingszeit in Kösingen war die stimmige und stimmungsvolle Narrenmesse, mitgestaltet von den Faschingsfreunden Kösingen (FFK) und den Härtsfeld-Gugga in der Kösinger St.-Sola-Kirche am Sonntag. Stolz können die Faschingsfreunde sein, denn in diesem Jahr bestehen sie seit 30 Jahren. weiter
  • 635 Leser

Neresheimer Mostprobe 2016

Neresheim. In Zusammenarbeit mit der VHS Ostalb veranstaltet der NABU Härtsfeld am Samstag, 20. Februar, um 19 Uhr wieder die „Neresheimer Mostprobe“ im Gasthaus „Zur Krone“. Mostliebhaber sind eingeladen, ihre selbst bereiteten Köstlichkeiten bei der Verkostung bewerten zu lassen. Mitzubringen sind zwei Liter Most, die ab 18 weiter
  • 850 Leser

Närrische Absetzung des Neresheimer Schultes

Närrische Bürgermeister-Absetzung in Neresheim: Nach der Festnahme im Rathaus wird Schultes Gerd Dannenmann im Umzug zum neuen Heim der Narrenzunft gebracht. Bevor Ankläger Helmut Voitl den Aktendeckel öffnet, bringt er seine Freude übers neue Domizil zum Ausdruck: „Wir sind dankbar für diesen Bau, der Stadt, dem Gemeinderat und besonders der weiter

Graue Haare und kein bisschen leise

Seniorenfasching in Utzmemmingen

Am Fuße des Riegelberges war mächtig was los: Seniorenfasching, der „Gute Laune Macher“ schlechthin. Mit Schwung und Humor, mit Fröhlichsein und Lachen, so feierten die Senioren in Utzmemmingen den "Gumperten Donnerstag". Bei fetziger Musik - zwischen Polonaise, Walzer und Tango - wurde viel gelacht und gefeiert. Die Senioren

weiter
  • 443 Leser

Verdiente Mitglieder im Musikverein

Jahresabschlussfeier im Eiskeller mit Rückblick und vielen Ehrungen – Aktive Kapelle nimmt an Wertungsspielen teil
Jahresabschlussfeier für die Mitglieder des Musikvereins Hohenstadt im Eiskeller: Diese Feier hat fast schon Tradition als Dankeschön für alle fleißigen Helferinnen und Helfer im vergangenen Jahr. Im feierlichen Rahmen wurden verdiente Mitglieder geehrt. weiter
  • 1051 Leser

Da geht das Herz auf

Weiteres Konzert im Bach-Zyklus Aalen: Barocke Liedkunst in der Sankt-Johann-Kirche
Ein beglückendes Konzerterlebnis bescherte die Sängerin Britta Schwarz dem Publikum in der St.-Johann-Kirche. Die renommierte Altistin aus Dresden war mit Liedern aus dem Schemelli-Gesangbuch zu hören. weiter
SCHAUFENSTER

Offene Bühne sucht Teilnehmer

Das Theater der Stadt Aalen sucht Teilnehmer für seine „offene Bürger- und Kleinkunst-Bühne“. Unter dem Motto „Samstagnachtfieber – BuntesRepublik 2016“ werden künstlerische Beiträge jeder Art gesucht wie zum Beispiel Musikalisches, Szenisches, Videos, Performances, eigene Gedicht- oder Textbeiträge und, und, und... Einzige weiter
  • 875 Leser
SCHAUFENSTER

Selber fremd

Als Zwillingskinder im Waisenhaus getrennt – als Erwachsene finden sie sich wieder. „Selber fremd“ – die autobiografische Geschichte des Regisseurs und Autors Dieter Nelle und seines Bruders Klaus Schäfer – ist vom 11. bis zum 21. Februar im Forum Theater Stuttgart zu sehen. Spieltermine sind: Donnerstag, 11.; Freitag, weiter
  • 982 Leser

Heckel zieht an Gmünd vorbei

Der Meister der Landschaft entscheidet sich für den den Bodensee – Matinee im Prediger Schwäbisch Gmünd
Draußen klingt es nach Fasching, drinnen kommen Besucher der Ausstellung „Orbis Pictus“ mit Landschaftsaquarellen von Erich Heckel auf ganz andere Gedanken. Zur Matinee mit Dr. Monika Boosen und Gabriele Rösch kommen viele Kunstinteressierte in den Prediger Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 825 Leser

Begegnungsstätte Aalen auf einer närrischen Wanderung

Ein närrisches Wandern hat die Begegnungsstätte Aalen angeboten – mit großem Erfolg. Erstmals am Faschingsfreitag um 11.11 Uhr machte sich die Wandergruppe II der Begegnungsstätte mit roter Pappnase, in Ringelstrümpfen und anderen närrischen Kostümierungen auf den Weg rund um das Hirschbachtal. Zwischendurch durften es sich die Teilnehmerinnen weiter
  • 678 Leser

Gratis Haarschnitte

Im Sinne der Vesperkirche in Wasseralfingen hat Sina Murath vom Salon Gold 25 Menschen glücklich gemacht und ihnen einen neuen Haarschnitt geschenkt: im Magda Eckle direkt neben der Magdalenenkirche. (Foto: privat) weiter
  • 5
  • 809 Leser

Roger Willemsen ist tot

Der Bestsellerautor und frühere Fernsehmoderator Roger Willemsen ist tot. Dies bestätigten laut einer ARD-Meldung sein Büro und sein Frankfurter Verlag S. Fischer.

weiter
  • 3162 Leser

Ein Wärmebild vom eigenen Haus

Warum eine Thermografie sinnvoll und hilfreich sein kann – Auswertung vom Experten
Wie viel Wärme gibt ein Haus ab? Antwort auf diese Frage gibt eine so genannte Thermografie. Sie deckt Wärmelecks eines Hauses auf und gibt zusätzliche Informationen für die Planung einer energetischen Sanierung. Eine Thermografie sollte allerdings vom Fachmann erstellt und ausgewertet werden, raten Experten des EKO-Energieberatungszentrums. weiter
  • 865 Leser

Flüchtlinge und Wohngeldreform

Aalen. Der Sozialhilfe- und der Jugendhilfeausschuss des Kreistages halten am Dienstag, 16. Februar, um 15 Uhr im Kreishaus in Aalen eine gemeinsame Sitzung ab. Auf der Tagesordnung: Bürgerfragestunde, Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen, Inhalte und Auswirkungen der Wohngeldreform 2016, Information zum zweiten Pflegestärkungsgesetz, Planungsperspektive weiter
  • 998 Leser

Theater für Kitas und Grundschulen

Aalen. Im großen Sitzungssaal des Aalener Landratsamtes hat am Mittwoch, 16. März, um 14 Uhr das Präventionstheater „Max und Maxi … miteinander stark sein!“ Premiere. Das Theaterstück ist eine lustige und lehrreiche Aufführung zum Thema gewaltfreie Kommunikation, Multikulti, Inklusion und einen kleinen Hauch digitaler Medien. Der Eintritt weiter
  • 924 Leser

Essinger Haugga rücken SchwäPo-Vasallen auf den Leib

Mit Pauken und Trompeten rückten die Essinger Haugga den SchwäPo-Redaktionsvasallen auf den Leib. Die Fanfaren an der Spitze und im Gefolge Elferrat mit Haugga-Präsident Holger Franke, Garde, Remsquellnarren und Ritter Haugg samt Hofstaat. Allerdings diesmal ohne Prinz und auch eine Prinzessin wollte sich wohl nicht verpflichten lassen. Doch die Haugga weiter

Nur Rehe stören die Gartenfreunde

Gartenfreunde Fachsenfeld blicken während ihrer Hauptversammlung auf ein harmonisches Vereinsjahr zurück
„Das Problem mit den Rehen bleibt uns erhalten“, sagt Johannes Schmid. Auch 2015 hätten die Tiere fast täglich die Anlage der Gartenfreunde Fachsenfeld besucht. „Dies ist insbesondere für die gepflegten Gärten der Pächter ein Ärgernis“, betonte Schmid während der Hauptversammlung der Gartenfreunde Fachsenfeld. weiter
  • 749 Leser

Orgelkonzert mit Urwaldflair

„Karneval der Tiere“ mit Hans-Roman Kitterer, Martin Kronberger und Kindern in der Salvatorkirche
In der Salvatorkirche ging es am Sonntagnachmittag anders zu als gewohnt. Denn die große Zahl an Besuchern war diesmal nicht gekommen, um einer Predigt zu lauschen. Sondern ihre Aufmerksamkeit galt der Masse an Tieren, die sich in der Kirche versammelt hatten – zum Karneval. weiter

Erfolg beim Blende-Wettbewerb

GT- und SP-Leser unter den Siegern – diesmal insgesamt 82 000 Bildeinsendungen
Leser der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost punkten im Bundeswettbewerb von „Blende 2015“. Die in Frankfurt tagende Jury wählte Bilder acht engagierter Fotografen dieser Zeitung aus. Bundessieger von „Blende 2015“ ist Jürgen Müller, Leser der Thüringer Allgemeinen Zeitung. weiter

300 Euro für Kindergarten Tausendfüßler

Die Kinder des Aalener Schulkindergarten "Tausendfüßler" dürfen sich freuen: Jürgen Mayer, Geschäftsführer von Haushaltswaren Mayer, überreichte der Kindergartenleitung einen Spendenscheck über 300 Euro. Der Betrag ist durch den gemeinnützigen Verkauf kleinerer Backformen bei der Eröffnung des WMF-Shops

weiter
  • 1072 Leser

Närrische Zeitreise in Wasseralfingen

Die DJK-SG Wasseralfingen feierte ihren traditionellen Faschingsball. Unter dem Motto "Närrische Zeitreise" wurde geschunkelt, getanzt und viel gelacht. Garde, Tanzmariechen, Guggen, Showtänze, Clubdance und  Männerballett boten den Gästen in der vollbesetzten Glück-Auf-Halle in Hofen ein mitreißendes und vielfältiges

weiter
  • 5
  • 1441 Leser

Napo muss los zum Löschen

Während der Sauordenverleihung an Joschi Ziegler waren seine Narrenpolizisten beim Einsatz
Kleiner Anlass, große Wirkung: Kurz bevor ihr Chef Joschi Ziegler in der Stadthalle von der „Schwarzen Schar“ geehrt werden sollte, ging der Piepser los und seine Getreuen mussten das Napo-Kostüm schnell gegen den Schutzanzug der Feuerwehr tauschen. weiter

Fasching bei den Sauerbachnarren

Abwechslungsreiches Programm in Hofherrnweiler - Stabübergabe bei den Clowns
Mit Kinderball und dem großen Faschingssamstagsball beendeten die Weilermer Sauerbachnarren ihre eigenen Veranstaltungen.Bei den kleinen Gästen sorgte DJ Bird für tolle Stimmung, bevor am Abend die Partyband "Hot Chilly" mit ihrem abwechslungsreichen Programm für ausgelassene Stimmung zwischen den einzelnen Showacts sorgte weiter
  • 3
  • 1017 Leser

Die Halle bebt ein letztes Mal

Die Prunksitzung des Freizeitclubs in Stödtlen begeistert wieder die Massen
„Sandhasen, Hopp-Hopp“ war der Schlachtruf bei der Prunksitzung des Freizeitclubs Stödtlen. Die Molgebach-Gugga gaben ihr bestes, um die Risse in der alten Gemeindehalle zu vergrößern, bevor sie endgültig abgerissen wird. Außerdem waren die Gardetänzerinnen wieder aktiv und unterhielten neben den Büttenreden. weiter

Narren feiern im Märchenwald

Gute Stimmung beim TSV-Fasching in Westhausen

Mächtig was los, war beim TSV-Fasching in Westhausen. Gefeiert wurde unter dem Motto "Superhelden im Märchenwald". Die meist jungen Erwachsenen tummelten sich in der Turn- und Festhalle, die in einen grünen Märchenwald geschmückt und dekoriert war. Das DJ-Team DSL sorgte mit fetziger aktueller Musik und Hits aus den letzten

weiter
  • 5
  • 835 Leser

Auto kippt nach Zusammenstoß um

Unfall am Montagvormittag in Aalen

Aalen. Auf der Burgstallstraße wurden am Montagmorgen zwei Autofahrer beim Zusammenstoß ihrer Fahrzeuge verletzt. Die 22-jährige Fahrerin eines VW Polo wollte gegen 9.25 Uhr von der Burgstallstraße nach links, in die Wilhelm-Merz-Straße abbiegen. Ihre Ampel zeigte zwar Grün, sie musste aber dem ebenfalls fahrberechtigten

weiter
  • 5
  • 5544 Leser

Schläger bei Faschingsveranstaltungen

Vier Verletzte in Wört und Neuler
Ein 19-Jähriger hat während des Faschingsumzugs in Neuler insgesamt drei Personen geschlagen. Außerdem gab es noch bei einer Faschingsveranstaltung in Wört eine Auseinandersetzung. weiter
  • 5
  • 4007 Leser

Vom Faschingsball ins Krankenhaus

Betrunkener wirft einer Frau ein Glas an den Kopf

Bei einer Faschingsveranstaltung in der Essinger Remshalle wurde eine 39-jährige Frau in der Nacht zum Sonntag durch ein geworfenes Glas am Kopf verletzt, berichtet die Polizei. Die Tat wurde gegen 0.20 Uhr gemeldet, ein Tatverdächtiger konnte festgehalten werden. Die Polizei stellte fest, dass es sich bei ihm um einen 26-jährigen Mann

weiter
  • 5
  • 2351 Leser

Randalierer in der Tankstelle

Zwei betrunkene junge Männer machen in Westhausen Ärger

Die Polizei wurde am Sonntagnachmittag von den Betreibern einer Tankstelle in Westhausen um Hilfe gebeten, weil sich dort zwei alkoholisierte jugendliche Männer aufhielten, die trotz Aufforderung das Gebäude nicht verließen. Als die Polizei gegen 16.30 Uhr eintraf, wurde sie vom Älteren der beiden sofort mit massiven Kraftausdrücken

weiter
  • 4
  • 3208 Leser

Mit Altreifen Fahrbahn blockiert

Gefährlicher Scherz in Sontheim an der Brenz

Es war ein gefährlicher Spaß. "Zum Glück mit glimpflichen Ausgang", kommentiert die Polizei: In der Nacht von Samstag auf Sonntag legten in Sontheim/Brenz Scherzbolde etwa 20 Altreifen über die gesamte Fahrbahn der Hermaringer Strasse auf Höhe des Eschenweges. Ein Autofahrer konnte trotz Nebel gerade noch sein Fahrzeug stoppen

weiter
  • 1699 Leser

Regionalsport (4)

Ostalb-HohenloheMänner1. Bezirksliga: KC Elchingen - ESV Crailsheim II 6,0:2,0; 1. SKC Heubach - KC Schwabsberg IV 7,0:1,0; SG SKC Aalen II - KC Schwabsberg III 2,0:6,0; SKC Markelsheim II - Goldene 13 Öhringen 6,0:2,0; KC Schrezheim III - SG Waldst.-Göggingen 5,0:3,0.2. Bezirksliga: ESV Crailsheim III - SF Pommertsweiler 3,0:5,0; SG Ellwangen II - weiter
  • 823 Leser

Walxheim wird Meister in der Bezirksliga

Sportschießen, Bezirksliga Ost Luftpistole: Jagstquellschützen holen sich ungeschlagen den Titel
Die Jagstquellschützen aus Walxheim konnten auch im letzten Wettkampf den Sieg erringen und werden damit ohne Saisonniederlage Meister in der Bezirksliga Ost. weiter
  • 721 Leser
DamenLandesliga Gr. 4, TTV Württemberg-Hohenzollern: TSV Pfuhl-TSV Untergröningen II 0:8.Bezirksliga Gr. 7, TTV Württemberg-Hohenzollern: TSV Herrlingen IV-SF Rammingen 8:2.HerrenLandesliga Gr. 4, TTV Württemberg-Hohenzollern: SV Weiler-SSV Ulm 1846 5:9; SV Weiler-1. TTC Wangen 5:9.Bezirksliga Gr. 7, TTV Württemberg-Hohenzollern: SC Staig III-TSV Blaustein weiter
  • 981 Leser

Überregional (86)

"Star Wars" bringt Disney deutlichen Schub

Dennoch sind die Aktionäre von der Geschäftsentwicklung nicht überzeugt
Disney sonnt sich im Erfolg von "Star Wars". Die Sternenkrieger-Saga füllt die Kassen und steigert den Markenwert. An der Börse herrscht vor Veröffentlichung des Quartalsberichts trotzdem Skepsis. weiter
  • 998 Leser

"The Revenant" geehrt

Preis der Regisseure gilt als Gradmesser für die Oscars
Das Rachedrama "The Revenant" hat drei Wochen vor den Oscars einen wichtigen Preis gewonnen. Regisseur Alejandro González I·árritu erhielt für den Western-Thriller mit Leonardo DiCaprio von der US-Regisseurs-Gewerkschaft DGA die Auszeichnung für den besten Film des Jahres. Es ist I·árritus zweiter Sieg in Folge, nachdem er mit "Birdman" gewonnen hatte. weiter
  • 497 Leser

Anti-Terror-Razzia nahe Mainz

Mutmaßlicher IS-Kommandeur in Rheinland-Pfalz?
Bei einer Anti-Terror-Razzia bei Mainz haben Ermittler Wohnungen von zwei Männern durchsucht. Sie seien verdächtig, sich in Syrien an einer ausländischen terroristischen Vereinigung beteiligt zu haben, sagte ein Sprecher der Bundesanwaltschaft. Hinweise auf konkrete Anschlagspläne gebe es nicht. Laut "Spiegel Online" soll es sich bei einem der Verdächtigen weiter
  • 524 Leser

Antiterrorkampf: Twitter blockiert 125 000 Konten

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat seinen Einsatz gegen die Verbreitung von Terrorpropaganda verstärkt. Seit Mitte 2015 schloss das US-Unternehmen 125 000 Zugänge, über die terroristische Aktionen vor allem der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) angedroht oder unterstützt wurden. Das Unternehmen teilte mit, es verurteile den Missbrauch von Twitter weiter
  • 577 Leser

Arndt triumphiert in St. Moritz

Weltmeister Maximilian Arndt hat seinen dritten EM-Titel im Viererbob nach 2012 und 2013 eingefahren. Auf der Natureisbahn in St. Moritz hatte der Oberhofer gestern nach zwei Läufen mit Kevin Korona, Martin Putze und Ben Heber 0,18 Sekunden Vorsprung vor dem Österreicher Benjamin Maier. Foto: dpa weiter
  • 647 Leser

Auf Distanz zu Ex-Funktionären

DFB will sich Anspruch auf Schadensersatz erhalten
Der Deutsche Fußball-Bund beugt in der Sommermärchen-Affäre vor und sichert den Anspruch auf möglichen Schadensersatz in Millionenhöhe. Das teilte DFB-Interimspräsident Rainer Koch mit. Es seien Güteanträge bei der Öffentlichen Rechtsauskunfts- und Vergleichsstelle eingereicht worden. Damit solle "eine etwaige Verjährung von Ansprüchen des gemeinnützigen weiter
  • 361 Leser

Aufklärung kommt nur langsam voran

Missbrauchsvorwürfe in Korntaler Kinderheim: Brüdergemeinde bietet Opfern 5000 Euro an
Die Missbrauchsvorwürfe ehemaliger Heimkinder gegen die Brüdergemeinde in Korntal haben im Sommer 2014 aufgerüttelt. Jetzt bietet die Gemeinde den Opfern je 5000 Euro - aus deren Sicht viel zu wenig. weiter
  • 403 Leser

Bamberg und Ulm mit Ausrufezeichen

Ludwigsburg bleibt Angstgegner der Berliner
Die Bamberger Bundesliga-Basketballer haben Tübingen regelrecht deklassiert. Auch die Bayern sind bei Ratiopharm Ulm unter die Räder gekommen. weiter
  • 591 Leser

BUNDESLIGA

Hoffenheim - Darmstadt 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Sulu (33.), 0:2 Rajkovic (85.). - Zuschauer: 26 230. Hoffenheim: Baumann - Kaderabek, Bicakcic (54. Zuber), Süle, Toljan - Rudy, Strobl - Volland, Hamad (54. Amiri), Schmid (72. Kuranyi) - Kramaric. Hamburger SV - 1. FC Köln1:1 (0:1) Tore: 0:1 Zoller (41.), 1:1 Müller (47.). - Zuschauer: 52 000. Eintr. Frankfurt weiter
  • 486 Leser

BÖRSENPARKETT: Miese Stimmung

Die Talfahrt geht auch im Februar weiter, und ein Ende ist nicht absehbar. Auch wenn die meisten Experten und Volkswirte die Entwicklung längst für übertrieben halten. Mehr als vier Prozent hat der Deutsche Aktienindex Dax in der ersten Februarwoche verloren, mehr als zwölf Prozent sind es seit Jahresanfang. Die Stimmung auf dem Parkett bei Anleger weiter
  • 812 Leser

CDU und SPD streiten über Familiennachzug

Die große Koalition will die Kontroverse über die Regelungen zum Familiennachzug bei minderjährigen Flüchtlingen rasch beilegen. Über den Gesetzentwurf werde "jetzt noch einmal geredet", sagte gestern eine Sprecherin von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU). Die Union will den Familiennachzug bei unbegleiteten Minderjährigen aussetzen, in der weiter
  • 358 Leser

Das Dilemma mit der Dominanz

Rotationsopfer Thomas Müller macht sich Sorgen um das Bild des FC Bayern
Das Bild ist uneinheitlich. Auf der einen Seite die souveränen Bayern, die aber auf der anderen Seite gegen äußere Einflüsse offensichtlich nicht gut gerüstet sind. Die Weichenstellung folgt bald. weiter
  • 497 Leser

Das politische Buch: Kritischer Blick auf das Infogewerbe

Als "Der Spiegel" unter der Ägide Rudolf Augsteins noch das "Sturmgeschütz der Demokratie" war, gehörte Dirk Koch zu den journalistischen Kanonieren des Magazins, viele Jahre in Bonn, später in Brüssel. Wenn der ehemalige Korrespondent heute einen sehr kritischen Blick auf seine Nachfolger und die Medien überhaupt wirft, dann hat sein Buch auch ein weiter
  • 558 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Karlsruher SC - FSV Frankfurt 1:1 (0:0) Tore: 0:1 Gugganig (65.), 1:1 Sallahi (72.). - Zuschauer: 12 839. Greuther Fürth - St. Pauli 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Hornschuh (34.), 0:2 Sobota (62.). - Zuschauer: 12 055. RB Leipzig - Braunschweig 2:0 (2:0) Tore: 1:0 Forsberg (24.), 2:0 Compper (30.). - Zuschauer: 28 112. 1860 München - Nürnberg weiter
  • 718 Leser

Der "Feuer-Affe" steht vor der Tür

Wichtigster Feiertag des Jahres: Chinesen begehen das Neujahrsfest - Finanzberater wittern gute Geschäfte
In der Nacht zu heute begrüßten die Chinesen nach dem traditionellen Mondkalender das Jahr des Affen. Es verspricht ein turbulentes Jahr zu werden. Doch warum ist das Tierzeichen für die Chinesen so wichtig? weiter
  • 491 Leser

Der jüdische Eurovision Songcontest

Die Teilnahme Es darf jeder auftreten, der in einem jüdischen Jugendzentrum mitwirkt und zwischen 10 und 19 Jahre alt ist. Es müssen ein Videobeitrag sowie ein Auftritt konzipiert werden, die das Thema des jeweiligen Jewrovisions aufnehmen. Die Jury, die aus einer unabhängigen Fachjury und den Jugendzentrumsleitern besteht, beurteilt die Auftritte. weiter
  • 428 Leser

DFB: Keine Schlammschlacht gegen den Kaiser

Interimspräsident Rainer Koch verteidigt energisch die Vorgehensweise des Deutschen Fußball-Bundes, sich in der Affäre um die WM 2006 mögliche Schadenersatzansprüche gegen Franz Beckenbauer und andere Verantwortliche offenzuhalten. Eine öffentliche Schlammschlacht soll und wird es seiner Meinung nach nicht geben. "Es sind Güteanträge, daraus kann man weiter
  • 566 Leser

Die Eisente quakt, die Apokalypse tönt

Festival Eclat im Theaterhaus Stuttgart
Harte Gegensätze knallen aufeinander: Hier singen Chöre vom Weltuntergang, dort hören wir zarte Chopin-Musik, elektronisch verfremdet. Gestern ging Eclat, das Festival für Neue Musik, zuende. weiter
  • 390 Leser

Die Preisträger

Lebenswerk International: Helen Mirren Lebenswerk Musik: The Beach Boys Schauspielerin international: Julianne Moore Schauspieler international: Gerard Butler Schauspielerin national: Maria Simon Schauspieler national: Jörg Hartmann Fernsehfilm: "Ein großer Aufbruch" (ZDF). Mehrteiler/Miniserie: "Deutschland 83" (RTL) Information: Dunja Hayali Nachwuchspreis: weiter
  • 387 Leser

Die wenigsten sind untätig

Fleiß Nur wenige Straftäter sind im Gefängnis untätig. Zehntausende arbeiten. Sie helfen in der Wäscherei oder der Gefängnisküche aus, backen Brötchen oder schreinern die Zelleneinrichtung. Viele Gefängnisbetriebe arbeiten auch als Zulieferer für die Wirtschaft. Pflicht Arbeit im Vollzug ist für die meisten Häftlinge ein Muss. Sonst drohen Disziplinarverfahren. weiter
  • 277 Leser

Direktes Gespräch mit den Taliban angestrebt

Die USA, China, Afghanistan und Pakistan wollen noch vor Monatsende direkte Verhandlungen Afghanistans mit den Taliban zur Beendigung des 15 Jahre andauernden Krieges erreichen. Vertreter der vier Staaten vereinbarten in Islamabad einen entsprechenden Plan. Am 23. Februar solle bei einem weiteren Treffen in Kabul der konkrete Starttermin vereinbart weiter
  • 338 Leser

Dresden, nicht Europa

Wenig Resonanz auf Pegida-Aufruf - Proteste gegen Rechts
Zu einem europaweiten Aktionstag hatte die fremdenfeindliche Pegida aufgerufen. Es blieb bei einem mauen Protest. Auch Gegner des Bündnisses gingen an diesem Tag in mehreren Städten auf die Straße. weiter
  • 419 Leser

Eigenzulassungen nehmen zu

Fast jeder dritte Neuwagen wird in Deutschland inzwischen zuerst auf den Hersteller oder einen Händler zugelassen, bevor er an Kunden verkauft wird. Der Anteil der Eigenzulassungen ist nach Angaben des Car-Instituts an der Universität Duisburg-Essen im vergangenen Jahr weiter gestiegen. "Für die Hersteller ist der Verkauf von Neuwagen natürlich eigentlich weiter
  • 754 Leser

Ein steiniger Weg

Ex-Sträfling zieht wegen Benachteiligung beim Arbeitslosengeld vor Gericht
Häftlinge müssen für einen Anspruch auf Arbeitslosengeld länger arbeiten als Beschäftigte in Freiheit. So will es die Bundesagentur für Arbeit (BA). Ein Ex-Häftling aus Mössingen klagt nun gegen die BA. weiter
  • 5
  • 576 Leser

EM-Held Wolff im medialen Dauereinsatz

Die deutschen Handballer kommen auch eine Woche nach dem Gewinn der Europameisterschaft nicht zur Ruhe. Ein TV-Termin folgt dem anderen. Immer mittendrin: Andreas Wolff. Der Torhüter der HSG Wetzlar war vor dem Turnier nur Handball-Kennern bekannt, doch dank seiner überragenden Leistungen ist der 24-Jährige nun das Gesicht der Mannschaft. Wolff, der weiter
  • 532 Leser

Endlich läuft's auch bei den Heimrennen

Viktoria Rebensburg zweimal auf dem Podest
Zwei Podestplätze in Garmisch: Viktoria Rebensburg ist neben US-Superstar Lindsey Vonn die Rennläuferin der Stunde im alpinen Ski-Zirkus. weiter
  • 546 Leser

FCA fassungslos nach Foulelfmeter

In der Vorwoche fühlte sich der FC Ingolstadt benachteiligt, diesmal Augsburg. Der Foulelfmeter zum 2:1 (0:1) im Derby erzürnte die Gemüter. FCA-Manager Stefan Reuter war fassungslos nach dem Elfmeter, der Ingolstadts Sieg bedeutete: "Das kann man so nicht hinnehmen", wetterte er über Referee Michael Weiner, und Trainer Markus Weinzierl musste sich weiter
  • 571 Leser

Finanzaufsicht schließt Maple Bank

Die Finanzaufsicht Bafin hat die sofortige die Schließung der Maple Bank in Frankfurt angeordnet. Die Tochter der kanadischen Maple Financial Group war im Herbst ins Visier von Ermittlern geraten wegen umstrittener Cum-Ex-Geschäfte und daraus erzielter Steuervorteile. Hintergrund für die Entscheidung sei eine drohende Überschuldung nach einer zu bildenden weiter
  • 688 Leser

Gewinnzahlen

5. AUSSPIELUNG LOTTO 10 16 25 28 34 49 Superzahl 5 TOTO 0 1 0 2 1 2 0 2 0 1 2 2 0 6 AUS 45 7 9 13 16 23 27 Zusatzspiel 18 SPIEL 77 0 5 2 9 0 2 5 SUPER 6 8 4 8 6 2 3 ohne Gewähr weiter
  • 253 Leser

Glitzer und Gefühle

Glanzvolle Gala: "Goldene Kamera" in Hamburg
Prominenz bei der "Goldenen Kamera": Diva Helen Mirren macht es Newcomer Edin Hasanovic nach, Til Schweiger herzt Kumpel "Gerry" Butler, und Dunja Hayali sorgt für einen der Momente des Abends. weiter
  • 373 Leser

Größte Völkerwanderung der Welt

Rituale Das Neujahrsfest ist das wichtigste Fest in China. Die Familie kommt zusammen, es wird gegessen, geböllert, Umschläge mit Geld werden verteilt. Ab dem zweiten Tag spielt man Mahjong, das traditionelle Glücksspiel - 15 Tage lang. Zig Millionen Chinesen verreisen über die Feiertage, meist in ihre Heimatdörfer zu ihren Familien, zunehmend auch weiter
  • 356 Leser

Heiße Stimmung nur bei "Helene"

Atemlos in Halle eins Die Leipziger Messehalle Eins, sie dient eben eigentlich anderen Anlässen als dem Tennis. Und so ging der Hartplatzcourt samt Tribüne, die 4200 Zuschauern Platz und Sicht auf die Fed-Cup-Matches bot, etwas in den 19 200 Quadratmetern Fläche unter. Nicht immer an den zwei Tagen kam die erwartet heiße Stimmung auf. Doch auf die Schweizer weiter
  • 557 Leser

Hungriges Seelöwenbaby im Luxusrestaurant

So einen hungrigen Gast gab es im Nobelrestaurant "Marine Room" im Strandort La Jolla (Kalifornien) wohl noch nie: Ein ausgemergeltes Seelöwenbaby hatte sich heimlich eingeschlichen und war auf einer Sitzbank eingeschlafen. "Wir haben es am Tisch Nr. 65 gefunden, dem besten Tisch des Hauses", erzählte der französische Chefkoch Bernard Guillas. Es sei weiter
  • 357 Leser

Hymne auf die Unbeschwertheit

"Mas que nada" als Lebensgefühl: Brasiliens Musikstar Sergio Mendes wird 75 Jahre alt
Er ist eine lebende Legende in Brasilien, sein "Mas que nada" wurde ein Welthit. Auch mit fast 75 bespielt Sergio Mendes noch die Bühnen der Welt. weiter
  • 431 Leser

Im achten Spiel der erste Dreier für Stipic

Dritte Liga: Cacau bleibt längerfristig beim VfB - VfR Aalen vermarktet sich jetzt selbst
Aufatmen beim Schlusslicht Stuttgarter Kickers in der dritten Fußball-Liga. Das 2:0 gegen Hansa Rostock war der erste Dreier nach 15 sieglosen Spielen und der erste Erfolg von Trainer Tomislav Stipic in seiner achten Partie. "Es macht mehr Spaß, einen Sieg zu kommentieren", sagte er. Beim Stadtrivalen VfB Stuttgart II blieb Rückkehrer Cacau bei seinem weiter
  • 421 Leser

Juroren ohne Blick: Springen in Oslo abgesagt

Dichter Nebel und starker Wind haben zu einer Absage des Skisprung-Weltcups in Oslo geführt. Nach nur zwei Athleten musste der Wettbewerb am legendären Holmenkollen zunächst unterbrochen und schließlich komplett gestrichen werden. Möglicherweise wird das Springen schon am Dienstag in Trondheim nachgeholt, für Mittwoch ist dort ohnehin ein Weltcup geplant. weiter
  • 643 Leser

Keine Krönung der Euphorie

Deutsches Fed-Cup-Team unterliegt starken Schweizerinnen 2:3
Die deutschen Tennis-Damen haben den Halbfinaleinzug im Fed Cup verpasst. Die Entscheidung gegen die Schweiz fiel im Doppel. Kerber und Co. müssen nun um den Verbleib in der Weltgruppe bangen. weiter
  • 485 Leser

Kommentar · DFB: Ball flach halten

Für die Anhänger des reinen Fußballs beginnt das neue Jahr mit einer deftigen Klatsche. Die Nachrichten, die über das Wochenende aus dem Hause des Deutschen Fußball-Bundes gedrungen sind, dokumentieren klar und deutlich, dass bei den Aufräumarbeiten in der Frankfurter Zentrale längst kein Ende in Sicht ist. Im Gegenteil, das Drama um Habgier, Macht weiter
  • 502 Leser

Kommentar · NORDKOREA: Weitverbreite Ohnmacht

Schon wieder Nordkorea. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr gelingt es dem Regime des herabgewirtschafteten Arbeiterstaats die Welt in Atem zu halten. Gestern hat Nordkorea eine Langstreckenrakete mit einem Satelliten ins All geschossen. Dieses Mal offensichtlich mit Erfolg. Die Aufregung ist berechtigt. Das Regime in Pjöngjang demonstriert, dass weiter
  • 551 Leser

Kutteln fürs Kandidaten-Duo

Alle Kameras richten sich Fasnetsdienstag wieder auf die Riedlinger Narrenzunft "Gole": Fürs alljährliche "Froschkutteln-Essen" mit anschließendem Abrutschen vom Rathaus haben sich Ministerpräsident Winfried Kretschmann und sein Herausforderer Guido Wolf angekündigt. Kretschmann kommt zum 40. Mal, um nach dem "Kandelgang" zum Schoppen Wein lecker zubereitete weiter
  • 429 Leser

Labbadia feiert, der HSV nicht

Der kriselnde HSV hat auch im dritten Anlauf den ersten Rückrunden-Sieg verpasst. Die Hamburger kamen gestern Abend daheim gegen den 1. FC Köln nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Nach dem Fehlstart beträgt der Abstand zum Relegationsrang nur noch vier Punkte. "Wir wissen, dass wir intensive Arbeit vor uns haben", betonte Trainer Bruno Labbadia. Köln festigte weiter
  • 536 Leser

Leitartikel · ELEKTROAUTOS: Problematischer Anreiz

Von Dieter Keller Bringt eine Kaufprämie die schwache Nachfrage nach Elektroautos endlich auf Trab? Auf diese scheinbar einfache Frage wird die Diskussion über die Zukunft der Elektromobilität in Deutschland reduziert, auch wenn das viel zu kurz greift. Das Problem ist schon lange klar: Die deutschen Autobauer sind zwar beim Entwickeln von Autos mit weiter
  • 561 Leser

Leute im Blick vom 8. Februar 2016

König Jigme Khesar Das Himalaya-Königreich Bhutan hat einen Kronprinzen. Wie das Königshaus mitteilte, wurde der Prinz am Freitag geboren. Es ist das erste Kind für König Jigme Khesar Namgyal Wangchuck (35) und Königin Jetsun Pema (25). "Unser Glück kennt keine Grenzen", schrieb das Paar auf Facebook. Der Name wird später bekannt gegeben. Der heutige weiter
  • 399 Leser

Lotterie vom 8. Februar 2016

Süddeutsche Klassenlotterie 3 Millionen Euro auf die Losnummer 2 736 597; 100 000 Euro auf die Losnummer 1 314 927; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 771 926; 10 000 Euro auf die Losnummer 0 196 687; je 1000 Euro auf die Endziffer 5937; je 600 Euro auf die Endziffern 10, 16 und 29. Ergänzungszüge: 600 Euro auf die Losnummer 1 474 541. Glücksspirale Endziffer weiter
  • 304 Leser

Mehr Kraftreserven durch Zusammenhalt

Deutscher Teamspirit wächst mit Niederlagen
Beim Länderduell spielen gute Freundschaften unter den Spielerinnen eine Rolle. Beim Fed Cup musste Angelique Kerber trösten und wurde getröstet. weiter
  • 553 Leser

Mit visionärer Architektur ran an den Neckar

Projekt Die 64. Bundesgartenschau wird am 17. April 2019 eröffnet, sie dauert sechs Monate. Damit kommt erstmals seit 1975 Jahren wieder eine "Buga" nach Baden-Württemberg, zuletzt war Mannheim Gastgeber von 8,1 Millionen Besuchern. In Heilbronn wird ein 40 Hektar großes Gelände hinter dem Hauptbahnhof umgestaltet. Aus einem unansehnlichen Gewerbegebiet weiter
  • 388 Leser

Mourinhos Blitzbesuch spannender als das 0:0

Trainerstar in Berlin als Gast des BVB-Bosses
Überraschungsgast im Berliner Olympiastadion: Trainerstar José Mourinho sah das 0:0 zwischen Hertha BSC und Dortmund auf der VIP-Tribüne. weiter
  • 575 Leser

Na sowas... . . .

Reuige Diebe? Eine am Freitag aus einer Wallfahrtskirche bei Wuppertal gestohlene Mariendarstellung ist wieder da. Der unbekannte Dieb habe das jahrhundertealte "Gnadenbild" vor der Klosterpforte in der nordrhein-westfälischen Stadt Velbert abgelegt, sagte Franziskanermönch Dietmar Brüggemann. Es war in Butterbrotpapier eingewickelt. "Wir haben es jetzt weiter
  • 346 Leser

Narren erobern Klein-Paris

Angela Merkel und Sepp Blatter waren gestern die Hits beim Donzdorfer Fasnets-Umzug. Die Narren setzten aktuelle lokale und bundespolitische Themen mit riesigen Motivwagen in Szene. Klein-Paris war stundenlang im Narrenfieber. Alles zum Umzug auf den Seiten 15 und 19. Foto: Giacinto Carlucci weiter
  • 601 Leser

Nordkorea testet Rakete

Neuer Vorstoß verärgert Weltgemeinschaft
Das Regime in Pjöngjang macht seine Drohung wahr und schießt eine Langstreckenrakete ins All. Damit kommt es dem Ziel näher, eine Nuklearmacht zu werden. Die Weltgemeinschaft protestiert. weiter
  • 559 Leser

Notizen vom 8. Februar 2016

Täter kam aus Psychiatrie Der 28-Jährige aus Hamburg, der in Berlin eine junge Frau vor eine U-Bahn gestoßen haben soll, war nur einen Tag vor der Tat aus der Psychiatrie entlassen worden. Das geht aus der Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der Hamburger FDP hervor, meldet der "Focus". Demnach war der Mann vom 1. bis 18. Januar "freiwillig" in weiter
  • 408 Leser

Notizen vom 8. Februar 2016

"Truman" triumphiert Die Tragikomödie "Truman" um einen sterbenskranken Mann, der für seinen geliebten Hund einen neuen Besitzer sucht, hat bei der 30. Verleihung der spanischen Goya-Filmpreise triumphiert. Das Werk des katalanischen Regisseurs und Drehbuchautors Cesc Gay (48) erhielt fünf Preise, darunter die Auszeichnungen für den besten Film, die weiter
  • 527 Leser

Notizen vom 8. Februar 2016

Brisante Fotos Das Pentagon hat eine kleine Auswahl an Fotos misshandelter Gefangener im Irak und Afghanistan veröffentlich. Sie zeigen unter anderem Schnitte, Hämatome, Schwellungen bei Gefangenen. Die Veröffentlichung ist Folge eines Rechtsstreits mit der Bürgerrechtsorganisation Aclu, die die Freigabe von rund 2000 Fotos verlangt. Dagegen wehrte weiter
  • 582 Leser

Notizen vom 8. Februar 2016

Krawall auf Schalke Fußball - Die erschütternde Bilanz von 23 verletzten Beamten verzeichnete die Gelsenkirchener Polizei nach dem Bundesligaspiel zwischen Schalke 04 und dem VfL Wolfsburg (3:0). Die Polizisten, die bei 143 Krawallmachern die Identität feststellten, waren mit Flaschen und Steinen beworfen worden. Die Gelsenkirchener Polizei leitete weiter
  • 426 Leser

Notizen vom 8. Februar 2016

Tumult in Diskothek Stuttgart - Vor einer Stuttgarter Diskothek sind Polizisten in der Nacht zu Sonntag mit Pfefferspray gegen mehrere gewalttätige Gruppen vorgegangen. Dabei wurden auch Unbeteiligte verletzt. In dem Club, in dem 800 Menschen feierten, seien laut Polizei mehrere Streits zu Prügeleien eskaliert. Den Beamten seien 50 bis 70 gewaltbereite weiter
  • 425 Leser

Notizen vom 8. Februar 2016

Bilfinger-Sparte verkauft Der Mannheimer Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger verkauft sein Wassertechnologiegeschäft an die chinesische Chengdu Techcent Environment Gruppe. Der Nettoerlös liege bei rund 200 Mio. EUR, teilte das M-Dax-Unternehmen mit. Der Vertrag sei unterzeichnet, die Transaktion solle noch im ersten Quartal vollzogen werden. weiter
  • 778 Leser

Nur Benedikt Doll auf dem Treppchen

Biathletinnen in Kanada ohne Top-Resultat
Der Schwarzwälder Benedikt Doll verpasste um 4,1 Sekunden seinen ersten Biathlon-Weltcupsieg. Simon Schempp schwächelte in Kanada. weiter
  • 628 Leser

Offensiv handeln, defensiv denken

Großaspachs Trainer Rehm wechselt mit Breier den Erfolg ein - und stapelt weiter tief
Trainer Rüdiger Rehm bewies beim 2:0 der SG Sonnenhof Großaspach in der dritten Fußball-Liga bei Rot-Weiß Erfurt ein glückliches Händchen. Mit Stürmer Pascal Breier wechselte er den Erfolg ein. Der Torjäger schoss die Überraschungsmannschaft mit seinen Saisontreffern zehn und elf auf die Siegerstraße. "Er hat zu mir gesagt, dass ich nach meiner Einwechslung weiter
  • 551 Leser

Pop mit Kippa

Beim "Jewrovision" in Mannheim machen 1200 jüdische Jugendliche Musik
Mehr als tausend jüdische Jugendliche feiern einen Abend lang gemeinsam: Beim "Jewrovision"-Contest in Mannheim zeigten sie mit Gesang und Tanz, wie lebendig jüdische Kultur in Deutschland ist. weiter
  • 408 Leser

Rekordpreis für einen Ferrari

Für stolze 32 Millionen Euro ist ein Ferrari aus dem Jahr 1957 in Paris versteigert worden. Der Rennwagen vom Typ 335 S Spider wurde im Auktionshaus Artcurial für exakt 32 075 200 Euro versteigert und erzielte damit so viel Geld wie noch nie ein Auto zuvor bei einer Auktion. Wem genau der rote Flitzer nun gehört, blieb vorerst geheim, allerdings wurde weiter
  • 363 Leser

Rennen gegen die Zeit

Noch zahlreiche Vermisste nach Erdbeben in Taiwan - Behörden ermitteln wegen Pfuschs am Bau
Nach dem schweren Erdbeben der Stärke 6,4 im Süden Taiwans suchen Rettungskräfte in einem Wettlauf gegen die Zeit nach Überlebenden. Laut Feuerwehr wurden in den Trümmern eines umgestürzten 16-stöckigen Wohnkomplexes in der Stadt Tainan gestern noch 122 Menschen vermisst. 29 Leichen wurden geborgen. Die Behörden ermitteln wegen Pfuschs am Bau. Tainans weiter
  • 297 Leser

Robert Huths Tore lassen Gary Lineker zittern

Der sensationelle Höhenflug von Leicester City in der englischen Premier League geht weiter. "The Foxes" triumphierten eindrucksvoll mit 3:1 bei Manchester City. Nun kommt sogar Gary Lineker in die Bredouille. Der Ex-Nationalspieler und heutige TV-Kommentator der BBC hatte vor Wochen angekündigt, dass er seine Fußballsendung "Match of the Day" nur mit weiter
  • 558 Leser

Sandhausen: Höhenflug zahlt sich aus

Rückschlag Einen Dämpfer im Kampf um den Aufstieg gab es für den SC Freiburg - 0:2 beim VfL Bochum. Die größten Torgelegenheiten vergab Freiburgs Neuzugang Florian Niederlechner (ausgeliehen vom FSV Mainz 05). "Ich hole mir noch mein Selbstvertrauen. Dann glaube ich, dass die Leute hier einigen Spaß an mir haben werden", sagte der Ex-Stürmer des 1. weiter
  • 410 Leser

Schwangere erstochen

Eine schwangere junge Frau ist in ihrer Wohnung in Salzgitter (Niedersachsen) erstochen worden. Ein Notarzt habe nur noch ihren Tod feststellen können, teilte die Polizei mit. Die 18-Jährige sei in der 21. Woche schwanger gewesen. Nach bisherigen Ermittlungen hatte eine Nachbarin gegen 22 Uhr Geräusche in der Wohnung des Opfers gehört und die Polizei weiter
  • 1
  • 389 Leser

Sport

Pleite für Kerber und Co. Leipzig - Die deutschen Tennis-Damen müssen im Fed Cup um den Verbleib in der Weltgruppe bangen. Eine Niederlage von Anna-Lena Grönefeld und Andrea Petkovic im Doppel besiegelte gestern in Leipzig das Viertelfinal-Aus der Deutschen gegen die Schweiz. Das deutsche Duo unterlag Martina Hingis und Belinda Bencic 3:6, 2:6. Annika weiter
  • 539 Leser

Startklar für den Pokal-Hit

Heidenheim: Nach dem Sieg in Düsseldorf mit Vollgas gegen Hertha BSC
Besonders die Abwehr, die bei dem 1:0-Erfolg in Düsseldorf sehr stabil stand, macht Zweitligist Heidenheim mutig für das Heimspiel im DFB-Pokal, das an diesem Mittwoch gegen Bundesligist Hertha BSC ansteht. weiter
  • 631 Leser

Stolz auf den Traumstart

4:2 in Frankfurt macht VfB vor Pokalknaller gegen Dortmund selbstbewusst
Vier Siege am Stück, das hat's beim VfB seit sechs Jahren nicht mehr gegeben. Nach dem furiosen Stuttgarter 4:2 in Frankfurt erwartet Borussia Dortmund morgen ein heißer Viertelfinal-Abend im DFB-Pokal. weiter
  • 643 Leser

Stürmischer Karneval

Kleinerer Umzug in Köln - Düsseldorf entscheidet heute - Mainz sagt ab
Ein Kölner Jeck lässt sich nicht so einfach wegwehen. Die Karnevalisten in der Domstadt wollen ihren Rosenmontagszug trotz der Sturmwarnung nicht ausfallen lassen. Anderswo ist man sich nicht so sicher. weiter
  • 409 Leser

Südkorea will reagieren

Gegenreaktion Nach dem nordkoreanischen Raketentest will Südkorea mit den USA über die Aufstellung von Abfangraketen des Typs THAAD verhandeln. THAAD steht für "Terminal High Altitude Area Defense". Die 6,17 Meter langen Raketen sollen ballistische Kurz- und Mittelstreckenraketen abfangen. Sie tragen keinen Sprengkopf, sondern zerstören die Rakete durch weiter
  • 538 Leser

Südwesten will feiern

Windig Im Südwesten wird's für Hästräger wie Zuschauer ungemütlich. Am Nachmittag drohen Schauer und Sturmböen bis 90 Stundenkilometer. "Große Narrenmasken können da schon durch die Gegend fliegen - und der Besitzer gleich mit", warnte DWD-Experte Christoph Hartmann. "Ich als Fastnachtslaie würde Veranstaltungen nicht laufen lassen." Die Narren lassen weiter
  • 338 Leser

Tausende feiern im Südwesten

Fasnet: Viele friedliche Umzüge - Auch blutige Auseinandersetzungen
Tausende Menschen im Südwesten haben am Wochenende ausgelassen gefeiert. Auf manchen Fastnachts-Veranstaltungen kam es aber auch zu Streitigkeiten mit zum Teil schwer verletzten Personen. weiter
  • 529 Leser

Tipps für den Einkauf

Planung Eine Liste für den Einkauf ist wichtig, um im Supermarkt gezielt die Waren zu suchen, sagt Christiane Manthey von der Verbraucherzentrale Stuttgart. Denn dort warten viele Fallen auf den Verbraucher. So werden teurere Artikel in den Regalen meist direkt auf Augenhöhe platziert, während man sich für das günstigere Produkt dann erstmal bücken weiter
  • 742 Leser

Trainer-Erfolg trotz aller Zweifel

Teamgeist, Ordnung, Stabilität: Mit seiner Art und seiner Arbeit hat Trainer Kramny (sieben Spiele, 14 Punkte) den VfB vorerst befriedet und geerdet. Die Zweifel an dem 44-Jährigen waren selbst im Verein groß, wie Ex-Manager Fredi Bobic zuletzt ganz offen einräumte: "Ich halte ihn für einen guten Trainer, aber ich habe ihn in der Bundesliga nicht für weiter
  • 543 Leser

Türkei und Athen unter Druck

EU-Länder kritisieren unzureichenden Grenzschutz - Merkel in Ankara
Spannung vor dem heutigen Besuch der Kanzlerin in der Türkei. Ankara wird vorgeworfen nicht genug für die Abwehr von Flüchtlingen zu tun. weiter
  • 541 Leser

Unternehmen Strafvollzug

Gefängnisinsassen erwirtschaften viel Geld
Die Arbeit hinter Gittern soll Gefangene resozialisieren. Die Häftlinge erwirtschaften dabei Millionenumsätze - alleine im Südwesten sind es 31 Millionen Euro. Ein Besuch in der Ulmer Justizvollzugsanstalt. weiter
  • 381 Leser

Urzeln ziehen durch Sachsenheim

Mit Glockengeläut und Blasmusik zogen am Fasnetssamstag die Urzeln durch die Straßen und Gassen von Sachsenheim. Rund 300 Hästräger ließen das Brauchtum aus Siebenbürgen in Häfnerhaslach hochleben, anschließend fand ein Umzug in Großsachsenheim statt. Foto: Helmut Pangerl weiter
  • 883 Leser

Verunsicherte Hoffenheimer im freien Fall

Ausgerechnet ein Ausgemusterter führt 1899 Hoffenheim ganz nah an den Abgrund: Der frühere TSG-Profi Aytac Sulu leitete mit seinem Tor in der 33. Minute die bittere 0:2-Heimniederlage der Kraichgauer gegen Aufsteiger Darmstadt 98 ein. Die Hoffenheimer, die nur einen Sieg in den vergangenen 13 Partien geholt haben, konnten damit kein Kapital aus der weiter
  • 550 Leser

Verzweifelte Suche in Trümmern

Wie ein Fächer zeigt sich dieses Hochhaus nach dem Erdbeben im Süden Taiwans. Mindestens 29 Menschen kamen in der Stadt Tainan ums Leben. Gestern bargen Rettungskräfte aber auch noch drei Überlebende aus den Trümmern. Doch mit der Zeit schwindet die Hoffnung (Blick in die Welt). Foto: dpa weiter
  • 475 Leser

Wenn die Smarties rollen

Mal wieder gilt: Gib Acht auf der A 8! Im Stop-and-Go mäandert die Blechwalze über den Asphalt. Bremse, Kupplung, Gas - wieder Bremspedal. Hundertmal. Man möchte den Kopf mit ähnlicher Verve gegen das Lenkrad donnern wie weiland Kopfballungeheuer Horst Hrubesch die Rübe gegen den Ball, oder reinbeißen - oder es gleich aufessen. Gut, dass man heuer im weiter
  • 619 Leser

Wertstoffgesetz: Untersteller wirbt für Kompromiss

Im Streit um ein Wertstoffgesetz hat Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) die große Koalition aufgefordert, mit den Bundesländern einen Kompromiss zu suchen. Er glaube, dass die Position der Länder und des Bundesumweltministeriums viel weniger weit auseinanderlägen, heißt es in einem Brief an Ressortkollegin Barbara Hendricks weiter
  • 314 Leser

Willstätt: Auto rammt TGV-Zug

Ein 70-Jähriger hat mit seinem Auto am Samstag an einem Bahnübergang im Ortenaukreis einen fahrenden TGV gerammt. Der Autofahrer kam mit einem Schock und leichten Blessuren davon, rund 120 Passagiere des Hochgeschwindigkeitszuges saßen rund zwei Stunden auf der Strecke nahe Willstätt fest. Sie blieben unverletzt, ebenso das Zugpersonal. Ersten Erkenntnissen weiter
  • 344 Leser

Überfluss im Regal

Mehr als 10 000 Lebensmittel im Supermarkt - Wer blickt da noch durch?
Fettarm, laktosefrei, mit Frucht oder Schokoperlen: Wer heute im Supermarkt einkauft, hat die Qual der Wahl - nicht nur beim Joghurt. Beim Verbraucher kann das durchaus auch zu Verwirrung führen. weiter
  • 697 Leser

Leserbeiträge (7)

AUFGEWACHT und NACHGEDACHT!

[gelöscht, da nicht als solche gekennzeichnete Pressemitteilung von Die REPUBLIKANER Social Media Team. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbestimmungen; Admin/SD]

weiter
  • 4
  • 193 Leser

7. Staffel der Modellbau-AG an Essinger Parkschule gestartet

Seit Anfang September 2015 sind unsere Modellbauer wieder aktiv.

5 Jungs der Parkschule bauen mit unserer bewährten Mannschaft der Modellfluggruppe Essingen e.V. das ferngesteuertes Segel-Flugmodell "BORA".

Es wird nach vorhandenem Bauplan, jedoch etwas modifiziert, von den Schülern erstellt. Unser Ziel ist es, dass jeder Schüler von

weiter
  • 5
  • 1807 Leser

Blasmusik der Spitzenklasse: Vlado Kumpan kommt nach Bargau!

Im Frühjahr 2016 bietet Ihnen der Musikverein Bargau einen unvergesslichen Abend mit „Blasmusik der Spitzenkasse“. Vlado Kumpan und seine Musikanten kommen am 07. Mai 2016 in die FEIN Halle nach Bargau.

Karten sind erhältlich unter https://res.seatlion.com/4088. Hier können Sie bequem von zuhause aus Karten und Sitzplätze

weiter
  • 3
  • 2177 Leser

Zum Artikel Guten Morgen vom 07.02.2016

Schuldet Corinna Vogt ihre Goldmedaille OB Arnold?

Kaum habe "man" beschlossen, die neue 75-Meter-Schanze in Degenfeld zu bauen – „und kurze Zeit später war Carina Vogt Olympiasiegerin“.

Mit diesen Worten versucht uns Arnold klarzumachen, dass Geld auszugeben was bringt. Soll das ein Karnevalsscherz sein? Saloppe Sprüche

weiter