Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 17. Februar 2016

anzeigen

Regional (108)

Verein soll den Irish-Pub retten

Betreiberfirma löst sich auf – Der Zapfhahn im „Leprechaun“ soll aber nicht stillstehen
Dunkles Holz, Leder, verspielte Emaillereklameschilder und edle Zapfhähne: Im Irish-Pub „Leprechaun“ in Ellwangen passt alles zusammen – vor allem auch die Mannschaft, die die Kneipe umtreibt. Bisher jedenfalls. Nun mangelt es an Mitstreitern, sodass der Betrieb künftig von einem Verein übernommen werden soll. weiter
  • 1283 Leser

„Keine Rechtspopulisten wählen“

DGB-Podium zur Landtagswahl: Schulterschluss mit Gewerkschaften, uneinig in der Schulpolitik
Welcher Partei sollen Gewerkschaftsmitglieder, aber auch andere Wählerinnen und Wähler, bei der Landtagswahl am 13. März ihre Stimme geben? Zu der Frage hat der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) am Mittwochabend im „Alten Postamt“ Aalen eine Podiumsdiskussion angeboten. Rund 100 Interessierte sind gekommen. weiter
POLIZEIBERICHT

20 000 Euro Schaden

Aalen. Auf rund 20 000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Auffahrunfall am Dienstagmorgen entstanden ist. Kurz vor 8 Uhr hatte ein 44-Jähriger seinen Nissan auf der Ebnater Steige verkehrsbedingt abgebremst. Dies erkannte der nachfolgende 34-jährige Fahrer eines Skoda zu spät und fuhr auf. Beide Fahrer blieben unverletzt. weiter
  • 1141 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizei sucht Verkehrsrowdy

Oberkochen. Die Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen VW, der am Dienstagnachmittag gegen 16.10 Uhr auf der B 19 zwischen Oberkochen und Unterkochen laut Anzeige gefährlich überholte. Dies geschah im Bereich der Kochertalbrücke im Überholverbot und trotz Gegenverkehrs. Der Fahrer des überholten Autos habe eine Vollbremsung einleiten müssen, um einen weiter
  • 712 Leser
POLIZEIBERICHT

Teure Sonnenbrille weg

Aalen. Ein Unbekannter hat am Dienstag gegen 16.20 Uhr eine Sonnenbrille im Wert von 459 Euro aus einem Optikergeschäft in der Bahnhofstraße gestohlen. Der Mann hatte sich in der Auslage hochwertige Sonnenbrillen angeschaut. Als er das Geschäft bereits verlassen hatte, wurde festgestellt, dass eine Sonnenbrille der Marke Cazal, mit schwarz-mattsilbernem weiter
  • 1
  • 985 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erlebnisgottesdienst für Kleinkinder

Die evangelische und die katholische Kirchengemeinde Heubach veranstalten am Sonntag, 28. Februar, zusammen einen ökumenischen Erlebnis-Gottesdienst für Kleinkinder mit ihren Familien. Der Gottesdienst beginnt um 11.15 Uhr in der St.-Ulrichs-Kirche und dauert etwa 30 Minuten. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Mittagessen im evangelischen Gemeindehaus. weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Begegungsnachmittag der Generationen

Am Montag, 22. Februar, lädt die organisierte Nachbarschaftshilfe St. Maria um 14.30 Uhr zu einem Begegnungsnachmittag in den Gemeindesaal St. Maria. Im Mittelpunkt stehen Bilder und Filmmaterial aus dem Aalen der 1950er und 1960er Jahre. Dazu erzählen einzelne Personen, wie sie ihr Lebensweg nach Aalen geführt hat. Für Bewirtung ist gesorgt. Anmeldung weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mack kommt zum Bürgergespräch

Der Landtagsabgeordnete Winfried Mack (CDU) kommt zu einem Bürgergespräch am Freitag, 19. Februar, um 19.30 Uhr nach Oberkochen in den Gasthof „Zur Grube“. Insbesondere das Thema „Beste Bildung für Baden-Württemberg“ und Fragen der Finanz-und Wirtschaftspolitik sollen im Mittelpunkt des Gesprächs stehen. Außerdem beantwortet weiter
  • 331 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Saint’s Sin im Hexastiable

Das Acoustic Duo „Saint’s Sin“ gastiert am Samstag, 27. Februar, um 20.30 Uhr im „Hexastiable“ in Oberkochen, Sperberstraße 19. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 261 Leser

GUTEN MORGEN

Handwerk hat goldenen Boden. Und ein Aalener Haushalt hat jetzt einen stylischen neuen Heizkörper. Schön groß, schön warm. Wurde auch Zeit, denn bestellt war er lange vor dem Winter. Und man hätte ja schon gerne gehabt, dass es noch in diesem Winter was wird. Aber wurscht, jetzt hängt er ja. Obwohl, eine gewisse Gugelfuhr war’s schon. Der neue weiter
  • 752 Leser

Todesursache wohl eine Rauchvergiftung

Staatsanwaltschaft hat vorläufiges Obuktionsergebnis
Der Mann, der beim Brand in Aalen in der Nacht zum Sonntag ums Leben kam, starb nach dem vorläufigen Obduktionsergebnis an einer Kohlenmonoxidvergiftung. weiter
  • 899 Leser

Dauerwang-Verkehr kritisiert

Infoveranstaltung – Bürger und Anlieger bringen Anliegen und Bedenken ein
Der vierspurige Ausbau der B 29 zwischen Essingen und Aalen soll 2017 beginnen. Damit verbunden ist eine Neuordnung des Anschlüsse ins Gewerbegebiet Dauerwang. Bei einer Infoveranstaltung im Rathaus Essingen hatten am Mittwoch Bürger und Anlieger Gelegenheit, Anregungen und Bedenken einzubringen. weiter

Unfall mit Zivil-Auto der Polizei

Frau schwerstverletzt - Zeugen gesucht
Die Polizei will einen Rollerfahrer konrollieren. Routinemäßig. Nach Angaben der Beamten flüchtet der Rollerfahrer. Ein junger Polizist im Zivilfahrzeug nimmt die Verfolgung auf. Es kommt zu einem folgenschweren Unfall. weiter

350 Euro für die Vesperkirche

Aalen-Wasseralfingen. In der Vesperkirche überreichte Friedrich Hammer, Vorsitzender des Sozialverbandes VdK in Wasseralfingen, eine Spende in Höhe von 350 Euro für die gemeinsamen Mittagessen. Die Summe setzt sich zusammen aus Privatspenden und 200 Euro aus der Vereinskasse. In seiner kurzen Rede dankte er dem Engagement der Mitglieder der Kirchengemeinde. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Die Bibel als Schatz entdecken

Der dritte Abend im Rahmen der Reihe der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen hat das Thema „Die Freude am Herrn ist unsere Stärke“. Den Vortrag hält Pastor Matthias Harsanyi am Donnerstag, 18. Februar, um 19.30 Uhr in der Baptistengemeinde, Oesterleinstr. 16 in Aalen. weiter
  • 499 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ein Besuch im Wischauer-Zentrum

Das Wischauer Informations- und Begegnungszentrum mit Trachtenmuseum in der Reinhard-von-Koenig-Schule in Aalen-Fachsenfeld ist jeden dritten Donnerstag im Monat ab 14 Uhr geöffnet. Am Donnerstag, 18. Februar, heißt das Thema „Die Sprachinsel, mein ständiger Begleiter von Kindheit an“. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. weiter
  • 398 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eltern trauern um ihr Kind

Selbst betroffene Eltern möchten all diejenigen, die noch ganz nah den Tod eines geliebten Kindes zu bewältigen haben, einladen, gemeinsam ein Stück Trauerweg zu gehen. Die Trauergruppe trifft sich an sechs Abenden – der erste Termin findet am Donnerstag, 25. Februar, um 19 Uhr statt. Anmeldung und weitere Informationen bei Ingrid Bandel, Telefon weiter
  • 376 Leser

Fast 500 Besucher erleben Claus Kleber bei den „Zeitgesprächen“

Die Nachfragen bei der Buchhandlung Herwig und der Gmünder Tagespost rissen bis zum Mittwoch nicht ab: Viele Schwäbisch Gmünder wollten den Moderator des ZDF-Heute-Journals, Claus Kleber, einmal live sehen und hören. Die „Zeitgespräche“ von Kreissparkasse Ostalb, Buchhandlung Herwig und GT waren jedoch seit Wochen ausverkauft. Mit GT-Redaktionsleiter weiter
  • 896 Leser

Guido Wolf in Hofherrnweiler

Aalen-Hofherrnweiler. CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf kommt am Dienstag, 1. März, zum Wahlkampf nach Hofherrnweiler. Dies teilte der Aalener CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack mit. Er freue sich sehr über den Besuch des CDU-Fraktionsvorsitzenden. Die Veranstaltung mit Guido Wolf findet in der Halle der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach statt und beginnt weiter
  • 1484 Leser

Kreissparkasse unterstützt Vesperkirche

Zu Beginn der dritten Woche der diesjährigen Wasseralfinger Vesperkirche hat Kreissparkassenchef Carl Trinkl eine 1000-Euro-Spende an das Organisationsteam überreicht. Bereits zum 20. Mal seit 1997 findet die Vesperkirche statt, bei der bis zu 250 Essen am Tag und rund 6000 Essen während des vierwöchigen Aktionszeitraums ausgegeben werden. Insgesamt weiter

Preisübergabe beim GHV Wasseralfingen

Der Wasseralfinger Gewerbe- und Handelsverein hat im Schuhhaus Bolsinger den Gewinnern der diesjährigen „Weihnachts-Glückscheinaktion“ Einkaufsgutscheine in Form der „Wasseralfinger Mark“ überreicht. Den ersten Preis im Wert von 300 Euro hat Margarethe Dolis gewonnen. Über einen Einkaufsgutschein im Wert von 150 Euro kann sich weiter
  • 833 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Programmieren mit Java

Die Volkshochschule Aalen startet ab Donnerstag, 18. Februar, einen Abendkurs, in dem die Grundlagen der Programmierung mit Java erlernt werden. Information und Anmeldung unter (07361) 9583-0 oder auf www.vhs-aalen.de. weiter
  • 376 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Aalener Energietische

Eine kritische Nachbetrachtung der 15. Infotage Energie steht auf der Tagesordnung der Energietisch-Sitzung am Donnerstag, 18. Februar, um 18.30 Uhr in der „Löwenbräu-Schenke“ in der Galgenbergstraße. Interessierte sind herzlich willkommen. weiter
  • 416 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unterführung und Stuttgarter Straße

Mit der weiteren Beauftragung der Planungsbüros für die Hirschbachunterführung befasst sich der Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung auf der Sitzung am Donnerstag, 18. Februar, um 15 Uhr im Rettungszentrum. Außerdem steht ein Erfahrungsbericht zur Stuttgarter Straße auf der Tagesordnung. weiter
  • 440 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erweiterung der Deponie Reutehau

Um die Entsorgungssicherheit für mineralische Abfälle im Ostalbkreis zu gewährleisten, stellt der Landkreis derzeit Überlegungen an, das Volumen der Deponie Reutehau zu erweitern. Um die Bevölkerung frühzeitig in den Planungsprozess einzubeziehen, laden Landkreisverwaltung und GOA alle interessierten Bürger am Sonntag, 21. Februar, um 11 Uhr in das weiter
  • 361 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familienführung im Alamannenmuseum

Das Alamannenmuseum bietet als monatliche Reihe Familienführungen durch die Museumsausstellung an. Der nächste Termin ist am Sonntag, 21. Februar, um 15 Uhr. Bei dieser Führung wird die Zeit der Alamannen auf familiengerechte Weise wieder lebendig. Während sich die Erwachsenen für die Goldblattkreuze der Alamannen interessieren, können die Kinder einmal weiter
  • 5
  • 305 Leser
POLIZEIBERICHT

Laster rammt Betonpoller

Ellwangen. Kurz nach 11 Uhr fuhr ein 28 Jahre alter Lastwagenfahrer am Dienstagvormittag mit seinem Wagen in der Marienstraße gegen einen Betonpoller. Dabei entstand Sachschaden von rund 2000 Euro. weiter
  • 793 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Ellwangen. Ein Autofahrer beschädigte am Dienstag einen VW Polo, der in der Zeit von 7.40 bis 17 Uhr auf dem Parkplatz der St.-Anna-Virngrundklinik abgestellt war. Der am Polo entstandene Schaden wird auf rund 800 Euro geschätzt. Der Verursacher fuhr davon. Hinweise bitte an das Polizeirevier Ellwangen, Telefon (07961) 9300. weiter
  • 784 Leser

Wasser und Wind thematisiert

Ellenberg. Der Ellenberger Gemeinderat befasst sich in seiner jüngsten Sitzung mit der Sanierung des Wasserturms und der Windenergie. Bürgermeister Rainer Knecht berichtete, dass die örtliche Sozialstation erweitert werden soll und dass für den Unimog des Bauhofes ein Käufer gefunden wurde. Wasserturmsanierung: Derzeit seien Vorbereitungen zur weiter
  • 571 Leser

Kommune setzt auf Glasfaser

Der Ellenberger Gemeinderat treibt den Breitbandausbau auf dem Gemeindegebiet voran
Die Steinackersiedlung in Ellenberg und der Teilort Breitenbach sollen ans Erdgasnetz angeschlossen werden. In diesem Zuge will die Gemeinde Leerrohre zum Breitbandausbau verlegen. Der Gemeinderat fasste in seiner jüngsten Sitzung einen entsprechenden Beschluss. weiter
  • 650 Leser

Perfekte Flötentöne in der Kirche

Gschwender Musikwinter
Am kommenden Samstag, 20. Februar, 19.30 Uhr, bringt die schwedische Flötistin Anna Petrini mit ihrem Trio barockes Flair in die evangelische Kirche von Gschwend. Ein außergewöhnliches Highlight zum Abschluss der „Sternstunden der Kammermusik“. weiter
  • 662 Leser

Tourismus-Strukturen bündeln und stärken

Stadt Aalen und Landkreis planen einheitliches Profil
In der Region existieren mehrere Tourismusorganisationen. Die parallelen Strukturen sollen nun unter ein Dach. Über die Planungen hat jetzt OB Rentschler informiert. weiter
  • 929 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bestattungswald Röttingen

Die Informationsveranstaltung zum Bestattungswald Röttingen, der Mitte April 2016 in Betrieb geht, findet am Dienstag, 1. März, um 19 Uhr im Bürgersaal in Röttingen statt. Für Getränke sorgt der TSV Röttingen. weiter
  • 5
  • 481 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Lippach

Die DRK-Bereitschaft Lippach bittet zur Blutspende am Freitag, 19. Februar, ab 14.30 Uhr in die Turn- und Festhalle Westhausen-Lippach ein. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre alt sein. weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die letzten Skiausfahrten der Saison

Die vorletzte Tagesausfahrt dieser Saison führt den Skiclub Kapfenburg am Samstag, 5. März, nach Garmisch-Patenkirchen. Die abschließende Montagsausfahrt geht zwei Tage später, am Montag, 7. März, an das Fellhorn. An beiden Terminen sind noch Plätze frei. Abfahrtszeiten sind jeweils um 5.40 Uhr an der Turnhalle in Westhausen, um 5.50 Uhr an der Schule weiter
  • 181 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fitnessnacht in Westhausen

Der TSV Westhausen veranstaltet am Freitag, 19. Februar, ab 18.30 Uhr eine Fitnessnacht. Die Übungsleiter haben ein buntes Sportangebot aus Pilates, Rücken-Fit, Wohlfühlgymnastik, Step, Work it out, Body-Attack, Tabata, Lyrical Jazz und LaGym auf die Beine gestellt. Discofox tanzen, sowie Badminton spielen gehören ebenso zum Aktionsangebot. Einen Kursplan weiter
  • 227 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Erwin Janke, Stuttgarter Str. 23, zum 80. Geburtstag.Aalen-Ebnat. Benno Gold, Dillingerstr. 2, zum 85. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Hans-Peter und Maria Krämer, Lilienstr. 3, zur Goldenen Hochzeit.Bopfingen-Oberdorf. Gerda Beck, Nansenweg 11, zum 70. Geburtstag.Westhausen-Lippach. Ursula Aich, Blumenstr. 21, zum 80. Geburtstag.Ellwangen-Schleifhäusle. weiter
  • 780 Leser

Bürgergardist siegt in Bensheim

Ellwangen/Bensheim. Zum Neujahrsschießen hatte die Bürgerwehr Bensheim Schützen aus den Bürgerwehrlandesverbänden Baden-Südhessen und Württemberg-Hohenzollern an die Bergstraße eingeladen. Mit dabei Schützen der Ellwanger Bürgergarde. Eine Mannschaft bestand aus fünf Schützen, von denen die besten vier gewertet wurden. In der Einzelwertung waren 36 weiter
  • 776 Leser

Politische Gesprächsrunde

Ellwangen. Die drei Bürgerinitiativen aus Neunheim, Ellwangen und Hüttlingen haben sich zusammengetan, um für die von Netze BW geplante 110 KV Stromleitung von Hüttlingen nach Nördlingen eine Erdverkabelung in den sensiblen Bereichen durchzusetzen. Die Erdverkabelung von Stromleitungen sei auf Dauer kostengünstiger und viel weniger störanfällig, sagt weiter
  • 574 Leser

Börsen für Kindersachen

Virngrund/Ellwanger Berge. Gleich drei Kindersachenbörsen finden in nächster Zeit statt. Zum Verkauf werden Kinderbekleidung, Bedarf für Schwangere sowie Bücher, Spiele, Kinderfahrzeuge und vieles mehr angeboten. Pommertsweiler: Der Sportverein Pommertsweiler veranstaltet am Samstag, 20. Februar, von 13.30 bis 16.00 Uhr eine Kinderbedarfsbörse weiter
  • 610 Leser

Das sind alles echte Lebensretter

Die Stadt Ellwangen zeichnet Mehrfachblutspender im Palais Adelmann aus
Die Blutspendebereitschaft ist in Ellwangen vorbildlich. 71 Mehrfachblutspender wurden im Palais Adelmann geehrt. weiter
  • 947 Leser

Neue Mauer für den Friedhof

Gemeinderat Unterschneidheim
Nur kurz währte am Montagabend der öffentliche Teil der Sitzung des Unterschneidheimer Gemeinderats. Dabei ging es um den Neubau der Friedhofsmauer und die Neuregelung der Jagdverpachtung in Zöbingen. Außerdem gab Bürgermeister Nikolaus Ebert die nächsten Termine bekannt. weiter
  • 672 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert für den Kirchendachstuhl

Der Posaunenchor Trochtelfingen und der Cantabile Chor aus Utzmemmingen geben am Samstag, 27. Februar, um 19.30 Uhr ein gemeinsames Konzert in der Andreaskirche in Trochtelfingen. Es erklingt besinnliche und beschwingte Musik. Der Eintritt ist frei. Die Spenden werden für die Renovierung des Dachstuhls der Andreaskirche verwendet. weiter
  • 252 Leser

Design 4.0 gehört dazu

Ottenwälder und Ottenwälder beim Gipfeltreffen der Weltmarktführer
In Schwäbisch Hall treffen sich seit fünf Jahren Unternehmer. Gipfeltreffen der Weltmarktführer wird diese illustre Runde genannt. Die Digitalisierung stand diesmal im Fokus. Das Gmünder Designbüro Ottenwälder und Ottenwälder war dabei vertreten. weiter
  • 2224 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Höchster Umsatzanstieg

Nach Schätzungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) haben die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland im Jahr 2015 real zwischen 2,8 und 3,1 Prozent sowie nominal ebenfalls zwischen 2,8 und 3,1 Prozent mehr umgesetzt als im Jahr 2014. Diese Schätzung basiert auf den Umsätzen der Monate Januar bis November 2015. Das reale Umsatzplus von 2,8 Prozent weiter
  • 1354 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

IHK-Umweltforum

Für Unternehmen wird es schwieriger, den Überblick im deutschen Umweltrecht zu behalten. Vor allem durch die Umsetzung europäischer Richtlinien ändern sich bestehende Umweltgesetze oder es kommen neue hinzu. Die IHK Ostwürttemberg bietet zu diesem Thema am 26. April ein Seminar an.Im Seminar des IHK-UmweltForums „Umweltrecht und Haftung im Unternehmen“ weiter
  • 1549 Leser

Marketing und Personal wird thematisiert

Jahresauftakt Marketing-Club
Wie sieht die Zukunft der Arbeitswelt aus und welche Strategien zur Fachkräftesicherung gibt es? Diese und weitere Fragen beantwortet der Marketing-Club Ostwürttemberg bei seinem Jahresauftakt am 24. Februar. weiter
  • 1623 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Neues Weiterbildungsangebot

Die Kreishandwerkerschaft Biberach und die Handwerkskammer Ulm haben ihr gemeinsames Weiterbildungsangebot aktualisiert. Über 30 Kurse aus Betriebswirtschaft und Technik stehen zur Auswahl. Ansprechpartner ist: Ursula Kammerer, Tel. 07351 5092-33; u.kammerer@ kreishandwerkerschaft-bc.de weiter
  • 1674 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Zeiss präsentiert 3D-Sensor

„Beim Zeiss Comet L3D 2 kommt modernste Sensortechnologie und projektorientierte Software zur einfachen und sicheren 3D-Datenaufnahme zum Einsatz. Die Erfassung der 3D-Daten der Bauteile und Objekte erfolgt schnell und genau mit überzeugender Performance“, unterstreicht Dr. Marcus Steinbichler, Geschäftsführer der Carl Zeiss Optotechnik weiter
  • 1588 Leser

Zahlen, Daten und Fakten rund um die Baustelle

Die Gesamtkosten belaufen sich Andreas Geiß zufolge auf rund 4 Millionen Euro.Der Förderverein will 150 000 Euro dazu beisteuern und zudem 100 000 Euro als Eigenleistung erbringen.Die Finanzierung der 150 000 Euro steht dabei auf drei Säulen.Mitgliederbeiträge sollen 50 000 Euro erbringen.Spenden erhofft sich der Verein ebenfalls in Höhe von insgesamt weiter
  • 658 Leser

Mehr Betreuungsplätze in den Ferien

In Aalen sollen ab Herbst bis zu 135 Kinder während der Ferien betreut werden können – City, Weststadt und Rötenberg
Die Stadt Aalen will ihre Ferienbetreuung für Schülerinnen und Schüler ab Herbst auf 135 Plätze ausbauen. Ein positives Votum dafür haben die Mitglieder des Kultur-, Bildungs- und Finanzausschuss am Mittwochnachmittag abgegeben. weiter
  • 1035 Leser

Helfer früher fertig als geplant

Bereits dieses Wochenende soll die Entkernung der Mehrzweckhalle in Stödtlen abgeschlossen sein
Holzteile, Fenster, Elektrik: Bevor die Mehrzweckhalle in Stödtlen saniert und erweitert wird, muss alles raus. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer arbeiten derzeit in drei Schichten an der Entkernung. Letzte Woche Donnerstag haben sie angefangen und sind voraussichtlich bereits am Wochenende damit fertig. Zwei Wochen vor dem Plan. weiter

Erinnerung an Kabarettist Hüsch

Bühnenstück zur Erinnerung
Das Deutsche Kabarettarchiv ist mit dem Gastspiel „Und sie bewegt dich noch!“ im Rahmen von „wortgewaltig“ 2016 zu Gast in Aalen. Das Bühnenstück zur Erinnerung an den großen Kabarettisten Hanns Dieter Hüsch wird am Sonntag, 6. März 2016 um 19 Uhr im Theater auf der Aal aufgeführt. weiter
  • 783 Leser

Das unsichere Gefühl bleibt

Wenn Einbrecher in der Wohnung waren – Viele Opfer suchen „danach“ eine neue Wohnung
Geld weg. Schmuck fehlt. Uhren haben sie mitgehen lassen. Und den Computer. Das Materielle. Das ist die eine Seite, wenn Einbrecher in der Wohnung waren. Schwer genug. Doch es ist mehr. Es ist das Eindringen ins ganz Private, ins Geschützte. In unserer Reihe zum Thema Sicherheit schildert eine junge Frau, wie es ihr ging. Und geht. Danach. Was blieb. weiter
  • 833 Leser

Kreis nimmt Altersarmut ins Blickfeld

Landrat beim Kreisseniorenrat
Der Landkreis wird sich künftig verstärkt um die Wiederbelebung des sozialen Wohnbaus kümmern. Das kündigte Landrat Klaus Pavel bei der Mitgliederversammlung des Kreisseniorenrats an. Er informierte über neue Schwerpunkte und Aufgaben. weiter
  • 826 Leser
AUS DER REGION

Neuer Aufzug schon defekt

Defekte Aufzüge sind beileibe kein alleiniges Problem der Aalener Parkhäusern. In Heidenheim funktioniert der neue Aufzug am Bahnhof schon nach einer Woche nicht mehr. Das berichtet die Heidenheimer Zeitung. Demnach war eine Zugreisende nach eigenen Angaben auf Gleis 2 in den Aufzug gestiegen, um in die Unterführung zu gelangen. Einen Stock tiefer hatten weiter
  • 759 Leser
AUS DER REGION

Unfall mit Polizeiauto

Eine Frau ist bei einem Unfall mit einem Zivilwagen der Polizei in Waiblingen schwer verletzt worden. Die 78 Jahre alte Spaziergängerin wurde am Mittwochmittag von dem Auto erfasst. Der 23-Jährige Polizist am Steuer hatte sich in eine aktuell laufende Verfolgungsfahrt eingeschaltet, die sich eine andere Streife mit einem flüchtenden Rollerfahrer lieferte. weiter

Kontroverse über Sitzungsprotokolle im Internet

Fraktion der Grünen beantragt, künftig Protokolle der Ratssitzungen ins Netz zu stellen – Das wird debattiert
In der Sitzung am 3. März werden die Gemeinderäte sich damit befassen, ob die Protokolle der Ratssitzungen im Internet veröffentlicht werden sollen. Im Kultur-, Bildungs- und Finanzausschuss haben die Mitglieder den Antrag der Grünen mehrheitlich abgelehnt. weiter
  • 5
  • 1098 Leser

Zuckerle für treue Abo-Fans

Theaterring Aalen geht in die Saison 2016/2017 – Auch eine Ballettinszenierung ist dabei
Das Rezept hat sich bewährt: Auch in die neue Saison geht der Theaterring Aalen mit einem Genre-Mix. Auch wenn nicht jede Vorstellung sich im Nachhinein als Renner entpuppt: Das Stück von Teresia Walser „Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel“ blieb in punkto Besucherzahlen in der Saison 2015/2016 hinter den Erwartungen zurück. Mit durchschnittlich weiter
  • 1000 Leser

Gefällte Fichten bleiben Thema

Aalen. Die 28 Fichten im Taufbach sind ab. Das lässt sich nicht mehr ändern. Dass sie im Auftrag der Stadt gefällt werden, darüber hätten die Gemeinderäte und die Bevölkerung allerdings besser informiert werden müssen. So der Tenor am Mittwoch im Ausschuss für Kultur, Bildung und Finanzen. Zur Sprache kam das Thema dort unter dem Punkt Verschiedenes. weiter
Tagestipp

Schüler machen Druck

Im Landratsamt Aalen stellen heute um 19.30 Uhr Schüler des Hariolf-Gymnasiums Ellwangen ihre selbstgemachten Werke aus. Kombiniert werden die Bilder mit Stücken aus der Privatammlung von Gerhard Sauer aus den Jahren 1500 bis 1900. Die Bildnisse wurden mit einer besonderen Drucktechnik gefertigt. Zur Vernissage begrüßt der Landrat Klaus Pavel. Künstler weiter
  • 725 Leser

Caritas-Neubau auf der Kippe

Werden die Eisenbahnerhäuser unter Denkmalschutz gestellt? – Landesdenkmalamt prüft
Er steht auf Messers Schneide, der Neubau der Caritas-Wohnungslosenhilfe in der Braunenstraße. Dem Landesamt für Denkmalpflege liegen drei Anträge aus der Bürgerschaft vor, die Gebäude 9 und 10 auf historische Bedeutsamkeit zu überprüfen. In den nächsten Wochen soll entschieden werden, ob die Caritas überhaupt abreißen darf. weiter
Anmeldung bei Michaela Glass, Tel. (07366) 8211 oder per Mail an michaela.glass@abtsgmuend.de weiter
  • 785 Leser

Aktion Blumenwiesen

Abtsgmünd. Im vergangenen Jahr faszinierten die kleinen Wildblumenwiesen, die der Bauhof in Abtsgmünd angelegt hatte. In diesem Jahr werden die Wildblumensamen noch großzügiger ausgesät – vor allem auf größeren Flächen am Ortsrand. Wildblumenwiesen sind auch ökologisch wertvoll. Sie blühen bis in den Herbst, brauchen kaum Pflegeaufwand und nützen weiter
  • 627 Leser

Bekannten im Wahn attackiert

Landgericht Ellwangen lehnt dauerhafte Einweisung ab – Angeklagtem fehlt die Erinnerung
Weil er im Wahn einen 71-Jährigen attackiert und gewürgt hat, beantragte die Staatsanwaltschaft Ellwangen, den 64-jährigen Beschuldigten in eine psychiatrische Klinik einzuweisen. Das Landgericht lehnte nach sorgfältiger Prüfung den Antrag ab. weiter
  • 900 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Pommertsweiler

Der Sportverein Pommertsweiler veranstaltet am Samstag, 20. Februar, von 13.30 bis 16.00 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle in Pommertsweiler. Kinderbekleidung, Bedarf für Schwangere sowie Bücher, Spiele, Kinderfahrzeuge und vieles mehr werden zum Verkauf angeboten. weiter
  • 565 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderkino in der Bibliothek

Das Kinderkino in der Bibliothek Abtsgmünd zeigt an diesem Freitag, 19. Februar, ab 16 Uhr den Film „Minions – Wie alles begann“. weiter
  • 279 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zeitgestalten im Schloss

Hanne Dittrich zeigt unter der Überschrift „Zeitgestalten“ im Schloss Untergröningen Bilder, Bücher und Installationen. Ausstellungseröffnung ist am Mittwoch, 2. März, um 19.30 Uhr mit Hermann Schludi. Susanne und Rainer Engel umrahmen mit Musik „Gelb, Blau, Rot“. Öffnungszeiten bis 3. April: Samstag 14 bis 17 Uhr, Sonntag 14 weiter
  • 358 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Waldhausen

In der Gemeindehalle Aalen-Waldhausen ist am Samstag, 5. März, von 13 bis 15 Uhr Kinderbedarfsbörse mit Frühjahrs- und Sommerbekleidung. Verkaufsnummer unter 0157 3907 4006 oder 0176 4570 9952. weiter
  • 473 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fastenessen in Elchingen

Die katholische Kirchengemeinde Elchingen lädt am Sonntag, 28. Februar, von 11 bis 17 Uhr zum Fastenessen ins Pfarrgemeindeheim. Serviert werden Maultaschen und Baguettes sowie Kaffee und Kuchen. Der Erlös ist für Missionsprojekte der Gemeinde bestimmt. weiter
  • 355 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse mit Fahrzeugbasar

Der Elternbeirat der Kita St. Josef veranstaltet am Samstag, 12. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Turnhalle Neresheim-Elchingen eine Kinderbedarfsbörse mit Fahrzeugbasar. Nummernvergabe unter Tel. (07367) 923368 und Tel. (07367) 920296. weiter
  • 386 Leser

Lehenbachhütte fast wie neu

Vier Untergröninger richten die beliebte Waldhütte in mehr als 200 Arbeitsstunden wieder her
Die Lehenbachhütte im Untergröninger Staatsforst war in die Jahre gekommen. Sie wies besonders im Dachbereich erhebliche Schäden auf. Alexander Riek, Ortschafts- und Gemeinderat, hat angeregt, sie in ehrenamtlichem Engagement herzurichten. Jetzt hat die beliebte Waldhütte ihren ursprünglichen Charme zurück. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsratssitzung in Elchingen

Der Elchinger Ortschaftsrat tagt am Donnerstag, 18. Februar, um 18 Uhr im Feuerwehrhaus. Themen: Projekte als ELR-Schwerpunktgemeinde, Sanierung der L 1084, Aktionen der Projektgruppe Spielplätze, Landtagswahl. weiter
  • 338 Leser

Spitzenkandidat der AfD zu Gast

Hüttlingen. Professor Dr. Jörg Meuthen ist der AfD-Spitzenkandidat für die Landtagswahlen am 13. März. Der Landessprecher und Bundessprecher der Partei kommt im Wahlkampf nach Hüttlingen. Meuthen spricht am am Freitag, 19. Februar, über Asyl- und Bildungspolitik und über die Ziele der AfD. Die Wahlkampfveranstaltung beginnt um 16 Uhr im Gasthaus zum weiter
  • 1
  • 1231 Leser

Wenn die Eltern schwierig werden

Neuer Kurs in Aalen: Erziehen auf „kesse“ Tour
„Kess erziehen – Abenteuer Pubertät“. So nennt sich ein neuer praxisorientierter Kurs des katholischen Bildungswerks in Aalen für Eltern mit jugendlichen Kindern ab zwölf Jahren. weiter
  • 751 Leser

Mario Biondi jazzt

Kunterbunt e.V. lädt zur Fachsenfelder Soul-Nacht
Wenn die Natur erwacht, kommt die Zeit der Freiluftkonzerte. Am 14. Mai ab 20.30 Uhr startet der Aalener Verein Kunterbunt mit einem Open Air im Garten von Schloss Fachsenfeld in den Frühsommer. Auf der Bühne: Mario Biondi, der zu den aufregendsten Soulstimmen der Zeit gehört, bewegt sich mit seiner Musik zwischen dem Soul der letzten Jahrzehnte und weiter
  • 653 Leser

Hausaufgabenbetreuung ist Sozialtraining

Kolpingsfamilie Bopfingen unterstützt das Angebot Hausaufgabenhilfe an der Grundschule am Ipf finanziell
Die Hausaufgabenbetreuung an der Grundschule am Ipf wird immer stärker nachgefragt. „Aktuell sind etwa 20 Kinder angemeldet“, sagt Konrektor Ralf Meier. Damit auch Kinder aus Familien kommen können, die sich diese Förderung nicht leisten können, übernimmt die Kolpingsfamilie Bopfingen die Kosten fürs zweite Schulhalbjahr. weiter
  • 983 Leser

Leerstände und andere Negativfaktoren

Ortschaftsrat Aufhausen diskutiert über die Dorfentwicklung, die B 29 und die Unterbringung von Flüchtlingen
Die B 29, die Flüchtlingsunterbringung am Ort und verschiedene strukturelle Defizite im Ortskern – dies waren die Themen, mit denen sich der Ortschaftsrat Aufhausen in seiner jüngsten Sitzung vorwiegend befasste. weiter
  • 721 Leser

Straße nur lückenhaft markiert

In der sanierten Ortsdurchfahrt Westhausen ist nicht überall ein Mittelstreifen aufgebracht
In der frisch sanierten Ortsdurchfahrt von Westhausen fehlt abschnittsweise der Mittelstreifen. Das irritiert einige Bürger und Verkehrsteilnehmer. Das Landratsamt indessen ist der Meinung, auf den ungefährlichen Abschnitten könne man auf den Mittelstreifen verzichten – das trage sogar zur Sicherheit bei. weiter

Naturfreunde wählen Vorstand

Oberkochen. Die Naturfreunde Oberkochen haben einen neuen Vorstand gewählt. Ergebnis: Theo Stig (Vorsitzender) Janine Piper (Stellvertreterin), Jens Gottschalk (Kassierer), Doris Meisel (Schriftführerin), K.-H. Maslo und Hanne Gold (Beisitzer), Richard Burger, Helmut Weng und Helmut Gold (Revisoren), Anton Fritz (Spartenleiter), Manfred Fischer (Wanderwart), weiter
  • 978 Leser

Wieland Backes in Böbingen

Böbingen. Fast schon Kult war seine Talkshow „Nachtcafé“. In Böbingen wird Dr. Wieland Backes aus seinem „Neuen Zitatenbuch“ lesen. Dieses Buch ist eine Einladung zu einer Tour d‘horizon durch die Welt der Lebensweisheit. Aber natürlich lässt es sich Wieland Backes in Böbingen nicht nehmen, sich zu seinen Erlebnissen und weiter
  • 1162 Leser
Hans Christian Andersens Klassiker vom unglücklich verliebten Meerjungfräulein gibt’s am Freitag, 19. Februar, um 18 Uhr in der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd. Der Eintritt ist frei. (Foto: privat) weiter
  • 612 Leser
Der besondere Tipp

Ach Mensch!

Mit ihrem zweiten abendfüllenden Programm legen Simon & Jan eine liebevoll misanthropische Revue vor, über das einzige Lebewesen, das wirklich eine Wahl hat, sich dann aber doch immer wieder zielgerichtet für das Falsche entscheidet. Sie nehmen den Menschen unter die Lupe. Das Ergebnis: Die Würde des Menschen ist unauffindbar.Gasthaus zur Krone, weiter
  • 559 Leser

Talent durch Zufall entdeckt

16-jähriger Heubacher nimmt an KiKa-Sendeformat „Dein Song“ teil – 16 Folgen geplant
Wie weit er in der Casting-Show „Dein Song“ bereits gekommen ist, darf der 16-jährige Patrick aus Heubach nicht verraten. Als Sieger fühlt er sich bereits jetzt. Denn er hat Freunde und Selbstbewusstsein gewonnen. Und mit neuen Freunden und neuem Selbstbewusstsein steht er nun ab und an in der Stuttgarter Innenstadt und macht, was er am weiter
  • 1034 Leser

Die ewige Ruhe im Waldfriedhof

Die Stadverwaltung will den Schönenbergwald für Urnenbeisetzungen freigeben
Die Bestattungskultur scheint einem immerwährenden Wandel unterworfen zu sein. Seit Jahren wächst der Trend zur Feuerbestattung. In vielen Friedhöfen wurden deshalb Kolombarien angelegt, die schon wieder „out“ sind. Neuer Sehnsuchtsort ist das Urnengrab im Wald. Die Stadt will einen entsprechenden Friedhof schaffen. weiter
  • 1
  • 1017 Leser

Hähnchenstall ärgert Aufhausen

Ortsvorsteher Helmut Stuber übt im Ortschaftsrat heftige Kritik am Betrieb in Michelfeld
Der Bio-Masthähnchenstall in Michelfeld wird zum Ärgernis. In Aufhausens Ortschaftsrat gab es heftige Kritik am Betrieb, der inzwischen läuft. Viele fürchten um die Unversehrtheit des Trinkwassers. weiter
  • 1007 Leser

Ochsen-Salami ist fast ausverkauft

Im Mai gibt’s wohl Nachschub
Die Bopfinger Auerochsen-Salami ist der Renner. Die Wurst ist fast ausverkauft. Vorbestellungen für die nächste Lieferung werden bereits entgegengenommen. weiter
  • 1050 Leser

LEA-Erweiterung

Die Stadt fordert Anlieger auf, Stellung zur LEA-Erweiterung zu nehmen. Bewohner der Karl-Stirner-Straße reagieren mit einem offenen Brief:„Innerhalb des vom Land eingeleiteten Zustimmungsverfahrens erhielten wir vom Baurechtsamt am 21. Januar 2016 die offizielle Aufforderung, unsere möglichen Einwendungen zur Erweiterung der „LEA“ weiter
  • 5
  • 996 Leser

1390 unterschreiben für mehr Licht

Bürgerinitiative gegen Nachtabschaltung der Straßenbeleuchtung in Lauchheim überreicht Unterschriften
1390 über 16-Jährige Lauchheimer, Röttinger und Hülener haben sich mit ihrer Unterschrift dafür ausgesprochen, nachts die Straßenbeleuchtung nicht mehr abzustellen. Wolfgang Ulbrich hat die Unterschriften am Mittwoch Bürgermeisterin Andrea Schnele überreicht. weiter
  • 767 Leser

„Mit-Sommerstar“ gesucht

Abtsgmünder „Mit-Sommer“ mit Straßenmusikfestival und Bandwettbewerb
Der Abtsgmünder „Mit-Sommer“, das Miteinander-Fest im Sommer, wächst. Am Samstag, 9. Juli, steigt das erste Straßenmusikfestival und am Sonntag, 10. Juli, ein Bandcontest auf dem Rathausplatz. Musiker und Bands aus nah und fern, die „unplugged“ spielen, sind geladen. Maximal zehn Gruppen dürfen mitmachen. weiter
  • 850 Leser

Bewerben bis 31. März

Bewerbungen für das Straßenmusikfestival und den Bandwettbewerb sind nur online möglich und sollten einen Link auf Soundbeispiele enthalten. Sie müssen spätestens bis 31. März bei der Gemeinde Abtsgmünd bei Gisela Bauer eingegangen sein – E-Mail: gisela.bauer@abtsgmuend.de. weiter
  • 939 Leser

Hobbyfotografen stellen aus

Vernissage im Neresheimer Rathaus – Gewinner des Wettbewerbs „click & win“ gekürt
Am Kloster kommt selbst der gewiefteste Hobbyfotograf bei der Motivsuche rund um Neresheim kaum vorbei. Doch wie man immer wieder neue Perspektiven finden und so nebenbei selbst den altgedienten Bürgermeister vor ein Bilderrätsel stellen kann, zeigt die Ausstellung des Fotowettbewerbs „click & win“ im Rathaus. weiter
  • 772 Leser

Landkreis muss mehr für Pflege bezahlen

Warum es für Heimbewohner deutlich teurer wird
Für Pflegeheimbewohner wird es teurer. Ursache dafür ist ein neuer Rahmenvertrag über die vollstationäre Pflege in Baden-Württemberg. Auch der Landkreis muss daher mehr Geld ausgeben. weiter
  • 866 Leser

Bäckerin will ins Nationalteam

Europameisterin Tanja Angstenberger wird im Aalener Rathaus festlich empfangen
Festlicher Empfang für Tanja Angstenberger am Mittwoch. Die Europameisterin der Jungbäcker durfte sich in das Goldene Buch der Stadt Aalen eintragen. Dabei sprach sie auch über ihre Zukunft und wie sie die Bäckerinnung in Zukunft präsentieren will. weiter

Auf Rassismus reagieren

Gewerkschafterin gibt Tipps für betrieblichen Alltag
„Alltagsrassismus begegnen wir häufig“, sagt Andrea Schiele, Fachkraft für Rechtsextremismusprävention beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB). Wenn zum Beispiel ein Kollege über „Ausländer“ herziehe, verbinde er damit nicht unbedingt ein menschenverachtendes Weltbild. „Dennoch müssen wir darauf reagieren.“ Aber wie? weiter
  • 929 Leser

Lichtschranke gestohlen

Diebe machen ungewöhnliche Beute
Auf ungewöhnliche Beute hatten es Diebe in Neresheim abgesehen: Sie ließen eine Lichtschranke mitgehen. weiter
  • 5
  • 1564 Leser

Kontakt zum „Leprechaun“:

Wer Fragen hat, kann sich auch telefonisch melden: bei Rudi Kitzberger, (07961) 5 15 06, oder Andreas Müller, (07961) 57 89 24.Ein Infoabend zur Vorbereitung des neuen Vereins findet am Freitag, 26. Februar, um 20 Uhr im „Leprechaun“ statt. weiter
  • 859 Leser

Irre Liebesgeschichte

Am 5. März im Congress-Centrum Stadtgarten Gmünd
Der erfolgreiche Roman „Emmas Glück“ von Claudia Schreiber ist Drama und modernes Märchen zugleich. Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros verspricht die musikalische Bühnenfassung von Regisseur Heiner Kondschak mit dem Theater Lindenhof aus Melchingen am Samstag, 5. März, 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd einen kurzweiligen weiter

AfD-Spitzenkandidat kommt nach Hüttlingen

Hüttlingen. Der AfD-Spitzenkandidat kommt nach Hüttlingen. Professor Dr. Jörg Meuthen ist Spitzenkandidat für die Landtagswahlen, Landessprecher Baden-Württemberg und Bundessprecher der Partei. Er wird zur Asyl- und Bildungspolitik und den Zielen der AfD sprechen. Termin ist am Freitag, 19. Februar, ab 16 Uhr im Gasthaus zum

weiter
  • 3
  • 1998 Leser

Totalschaden bei Unfall

Heidenheim. Totalschaden entstand an einem Auto bei einem Verkehrsunfall in Heidenheim.  Kurz nach 10 Uhr war ein 44-Jähriger mit seinem braunen Audi an der Kreuzung In den Seewiesen/Im Fürsamen unterwegs.Der Mann fuhr Richtung Schnaitheim. An der Kreuzung übersah er einen von silbernen Audi. Der kam von links. Die Autos stießen

weiter
  • 1372 Leser

„Freile, Franz“ in Heubach

Heubach. Schwäbische Comedy mit der Gruppe „Freile, Franz“ gibt es am Samstag, 5. März, in Heubach im alten Bahnhof. Das aktuelle dritte Programm mit dem Titel „Wia aus em eff, eff…!“ ist Schwäbisch vom Allerfeinsten. Die Beiden jonglieren nahezu perfekt die schwäbischen Redensarten und illustrieren dabei Wahrheiten und weiter
  • 770 Leser

Guido Wolf kommt nach Aalen

Wahlkampfauftritt mit Winfried Mack in Hofherrnweiler

Aalen-Hofherrnweiler. CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf kommt am Dienstag, 1. März, nach Hofherrnweiler. Dies teilte der Aalener CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack mit, der sich sehr über den Besuch des CDU-Fraktionsvorsitzenden freut. Die Veranstaltung mit Guido Wolf in der Halle des TSG Hofherrnweiler-Unterrombach in Hofherrnweiler beginnt

weiter
  • 1
  • 2347 Leser

Brand in der Forelle: Mann stirbt an Kohlenmonoxidvergiftung

Aalen. Der Mann, der beim Brand in Aalen in der Nacht zum Sonntag ums Leben kam, starb nach dem vorläufigen Obduktionsergebnis an einer Kohlenmonoxidvergiftung. Eine Kohlenmonoxidvergiftung entsteht zum Beispiel, wenn Rauchgas eingeatmet wird. Die bestätigte der Sprecher der Staatsanwaltschaft in Ellwangen, Armin Burger auf Anfrage der SchwäPo.

weiter
  • 1759 Leser

Unterm Ipf geht’s um die Wurst

Erste „Bopfinger Auerochsen-Salami“ geht ab sofort im Handelsregal über die Theke
Die Stadt Bopfingen zieht eine neue kulinarische Visitenkarte: Ab sofort gibt’s Auerochsen-Salami. Hergestellt hat diese der Kerkinger Metzger Martin Saur. Zu haben ist die Wurst im Handelsregal – nicht geschnitten, nur am Stück. Wer probieren will, muss schnell sein. Es gibt nur elf Kilo. Vorerst. weiter

„Sie haben sich solidarisch gezeigt“

Die Stadt Ellwangen zeichnet Mehrfachblutspender im Palais Adelmann aus
Die Blutspendebereitschaft ist in Ellwangen vorbildlich und bewegt sich auf hohem Niveau. Insgesamt 71 Mehrfachblutspender wurden von Oberbürgermeister Karl Hilsenbek im Palais Adelmann ausgezeichnet. weiter
  • 1517 Leser

Polizei sucht Verkehrsrowdy

Auf der B19 Verkehrsteilnehmer gefährdet
Bei der Polizei wurde angezeigt, dass auf der B 19, zwischen Oberkochen und Unterkochen der Fahrer eines schwarzen Pkw VW, an dem rote Kennzeichenangebracht waren, am Dienstagnachmittag gefährlich überholte. weiter
  • 2094 Leser

SPD setzt Belohnung aus

Aalen. Zahlreiche Wahlplakate – besonders der SPD – sind in den vergangenen Wochen von Unbekannten zerstört worden. Deshalb setzt die SPD nun eine Belohnung in Höhe von 300 Euro auf sachdienliche Hinweise aus, die zur Ergreifung der Täter führen. „Dies betrifft Städte und Gemeinden im gesamten Ostalbkreis und Plakate in hoher Anzahl, weiter
  • 1
  • 881 Leser

Regionalsport (15)

Der letzte Infoabend in Bargau

Lauf geht’s!
Der letzte der drei Infoabende zur Aktion „Lauf geht’s!“ ist an diesem Donnerstag ab 19 Uhr in der Bargauer TV-Halle. Über 200 Leute haben sich bereits angemeldet. weiter
  • 826 Leser

Aalen-Nesslau I ist Meister

Schießen, Bezirksliga
Am letzten Wettkampftag der Bezirksliga Kleinkaliber-Sportpistole erzielte die SKam Aalen-Nesslau I mit 836 noch einmal das höchste Tagesergebnis und wird mit großem Vorsprung Meister der Bezirksliga. weiter
  • 624 Leser
SPORT IN KÜRZE

Abstimmen im Internet

Vereine. Der TV Straßdorf steht als einziger Verein im Ostalbkreis im deutschlandweiten Finale der „Google Impact Challenge“ mit seiner Projektidee „Online-Plattform für ehrenamtliches Engagement“. Den Siegern bei dem Wettbewerb winken 10 000 Euro zur Umsetzung der Idee. Abstimmen kann jeder bis 24. Februar unter www.tv-strassdorf.de/finale. weiter
  • 824 Leser
SPORT IN KÜRZE

Essingen deklassiert BBC

Basketball. Die Basketballer des TSV Essinger haben die erste Niederlage der Saison gut verarbeitet und direkt wieder in die Erfolgsspur zurück gefunden. Im Heimspiel in der Schönbrunnenhalle gegen den BBC Stuttgart spielten sich die Spieler vom TSV Essingen den Frust förmlich von der Seele. In einem wahren Offensivfeuerwerk wurde der Gegner aus Stuttgart weiter
  • 791 Leser

Gesamter Bezirksrat ist wiedergewählt

Tennis: Bezirksversammlung im Bezirk „Kocher-Rems-Murr“ – Ehrungen und Verabschiedungen
Die 96 Teilnehmer der Bezirksversammlung aus 42 Vereinen im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd hörten Neuigkeiten aus WTB und DTB. Über die vorgetragenen Berichte der Referenten wurde diskutiert und Fragen gestellt. Am Ende wurde der gesamte Bezirksrat wieder gewählt. weiter
  • 716 Leser

Kalay zweifacher Vize-Meister

Ringen, württembergischen Meisterschaften: KSV Aalen mit sechs Ringern dabei
Der WRV in Neckargartach und Rommelshausen veranstaltete die württembergischen Meisterschaften im Freistil und griechisch-römischen Ringen. Die Jugend des KSV Aalen 05 war mit sechs jungen Athleten dabei. In der C-Jugend errang Emre Kalay in beiden Stilarten den zweiten Platz. weiter
  • 644 Leser

Leichtfertig Chancen vertan

Handball, A-Jugend
Zum vorletzten Heimspiel der Saison empfing die A-Jugend der SG Hofen/ Hüttlingen die Gäste der SG Lauterstein/Böhmenkirch/Treffelhausen und unterlag deutlich mit 23:34. Der Anfang des Spiels verlief ausgeglichen. Die Gäste ließen aber nicht locker und konnten zum Ende der Halbzeit auf ein Tor verkürzen. Die zweite Halbzeit lief nicht gut für die SG2H. weiter
  • 709 Leser

LG-Nachwuchs mit Zusatzschicht

Leichtathletik: LG Rems-Welland mit Zusatztraining in der Schönbrunnenhalle
In der Schönbrunnenhalle in Essingen war es wieder soweit. Einige Trainer und zahlreiche Nachwuchsathleten der LG Rems-Welland fanden wieder den Weg zum vierten und letzten Trainingsblock der Leichtathletikgemeinschaft in diesem Winterhalbjahr. weiter
  • 581 Leser

SG2H unterliegt deutlich

Handball, Bezirksliga
Nach einer, vor allem in der Abwehr, katastrophalen ersten Halbzeit unterlag die SG Hofen/Hüttlingen mehr als deutlich mit 31:41 bei der SG Bettringen. weiter
  • 790 Leser
SPORT IN KÜRZE

Sportkreis-Jugendtreffen

Sportkreis. Nach einer längeren Pause findet am Sonntag um 10 Uhr im Schützenhaus in Rainau-Buch wieder ein Sportkreis-Jugendtreffen statt. „Wir wollen die Teilnehmer ab 10 Uhr mit einem kleinen Snack und Getränken begrüßen“, so die Verantwortlichen des Sportkreises Ostalb, Dieter Popp und Daniela Bachert. „Wir haben ein breites und weiter
  • 716 Leser

Winkler setzt Ausrufezeichen

Ringen, offene hessische Junioren-Meisterschaft: Gelungene DM-Generalprobe für Eckstein und Winkler
Als Generalprobe für die Deutschen-A-Jugendmeisterschaften (Freistil) sollten die offenen hessischen Meisterschaften der Junioren in Kleinostheim für die beiden KG-Ringer Peter Eckstein und André Winkler dienen. Beide Ringer überzeugten bei diesen starken Meisterschaften, wobei André Winkler mit dem Titelgewinn ein Ausrufezeichen setzte. weiter
  • 717 Leser

Rückschläge nach Aufschwung

Fußball, 3. Liga: VfR-Gegner Energie Cottbus wähnte sich im Aufwind, hat nun aber Probleme
Seit Vasile Miriuta Cheftrainer bei Energie Cottbus ist, geht es beim Verein wieder aufwärts. Doch die Abstiegsgefahr ist noch lange nicht gebannt: Vergangene Woche ließ sich Energie von den Stuttgarter Kickers den Schneid abkaufen und steht nun am Samstag um 14 Uhr beim VfR Aalen gewaltig unter Druck. weiter
  • 824 Leser

Überregional (86)

"Furchtbares Einzelversagen"

Staatsanwalt: Fahrdienstleiter löste Zugunglück von Bad Aibling aus
Menschliches Versagen verursachte nach Ansicht der Ermittler das Zugunglück nahe Bad Aibling. Der Fahrdienstleiter machte nun eine Aussage. weiter
  • 429 Leser

"Mehr Stil- als Wertewandel"

Politologe Eith: Fünf Jahre Grün-Rot haben Baden-Württemberg verändert
Fünf Jahre Grün-Rot hat Baden-Württemberg verändert. Das sagt der Freiburger Politikwissenschaftler Ulrich Eith. Konfliktlinien haben sich verschoben. Davon profitieren die Grünen. Die CDU hat es schwer. weiter

Absatz der "Pille danach" eingependelt

Mit der vor einem Jahr in Kraft getretenen Rezeptfreiheit der "Pille danach" ist die Nachfrage zwar deutlich gestiegen, hat sich aber rasch auf diesem Niveau eingependelt. Seit dem Sommer liegt der Absatz ziemlich konstant bei etwa 60 000 Packungen im Monat. Zu diesem Ergebnis kommt eine Statistik der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände. Seit weiter
  • 310 Leser

Alles Blech

Autonarr im Saarland sammelt historische Öldosen
Die einen sammeln Briefmarken, die anderen Bierdeckel. Der Autonarr Lothar Fuchs ist auf die Öldose gekommen. Fast 900 Exemplare historischer Blechkanister nennt der Saarländer sein eigen. weiter
  • 348 Leser

Auf einen Blick vom 17. Februar 2016

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Achtelfinal-Hinsp. Paris SG - FC Chelsea 2:1 (1:1) Benfica Lissabon - Zenit St. Petersburg 1:0 (0:0) (Rückspiele am Mittwoch, 9. März) Heute, Mittwoch KAA Gent - VfL Wolfsburg ZDF/20.45 Uhr AS Rom - Real Madrid 20.45 Uhr (Rückspiele am Dienstag, 8. März) Dienstag, 23. Februar Juventus Turin - FC Bayern 20.45 Uhr FC Arsenal weiter
  • 496 Leser

Bafin baut Hürden für Flüchtlinge ab

Ob für Leistungen oder bei der Jobsuche - Flüchtlinge brauchen ein Konto. Weil viele keine Papiere besitzen, war das schwierig. Das ändert sich jetzt. weiter
  • 573 Leser

Bahnrad-WM: Deutscher Vierer für London steht

Domenic Weinstein (Villingen), Nils Schomber (Unna), Kersten Thiele (Sinsheim), Theo Reinhardt (Berlin) und Leif Lampater (Rosenheim) sind für den deutschen Vierer bei der Bahnrad-WM in London nominiert worden. Nicht zur Mannschaft gehören bei den Titelkämpfen vom 2. bis 6. März Henning Bommel und Maximilian Beyer (beide Berlin) sowie Leon Rohde (Wedel). weiter
  • 530 Leser

Bamberg und München bereit fürs Top Four

Die Brose Baskets Bamberg und Bayern München haben ihre Generalproben vor der Pokal-Endrunde am Wochenende jeweils souverän gewonnen. Die Bamberger siegten gestern Abend beim Tabellenletzten Mitteldeutscher BC klar mit 98:68, die Münchner setzten sich bei der BG Göttingen ebenfalls deutlich mit 94:65 durch. Im Verfolgerduell der BBL auf den Plätzen weiter
  • 422 Leser

Bande versorgte NSU mit Waffen

Kriminelle Banden sollen die rechtsextreme Szene in Jena in den 1990er Jahren nach Aussagen eines Zeugen im NSU-Prozess mit Waffen versorgt haben. Ein ehemaliges Bandenmitglied sagte, seine Gruppe habe Rechtsradikale bewaffnet, weil man sich von ihnen Unterstützung gegen konkurrierende ausländische Verbrechergruppen versprochen habe. Der Zeuge sagte weiter
  • 406 Leser

Bauer zum dritten Mal Ministerin des Jahres

Platz eins auch für Hohenheimer Rektor
Hochschullehrer haben abgestimmt: Zum dritten Mal wurde Theresia Bauer (Grüne) zur Wissenschaftsministerin des Jahres gewählt. weiter
  • 357 Leser

Bauhaus-Museum für 2018 angekündigt

Die Klassik Stiftung Weimar bringt wichtige Bau- und Sanierungsprojekte auf den Weg. Mit Blick auf das Jubiläum 100 Jahre Staatliches Bauhaus 2019 startet in diesem Jahr der bedeutendste Neubau. "Wir planen im Mai die Grundsteinlegung des Neuen Bauhaus-Museums", sagte der Generaldirektor der Museen, Wolfgang Holler, gestern in Weimar. Die Eröffnung weiter
  • 310 Leser

Brustkrebs erkennen und behandeln

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Doch in der Früherkennung, Diagnose und Behandlung hat sich in den vergangenen Jahren viel getan. Operation, Bestrahlung, Chemotherapie, spezifische Medikamente - wie ein bösartiger Tumor in der Brust behandelt wird, hängt von seiner Größe, Ausbreitung und Beschaffenheit ab. Gibt es Risikofaktoren weiter
  • 332 Leser

Brustkrebs: Erkennen und behandeln

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Doch in der Früherkennung, Diagnose und Behandlung hat sich in den vergangenen Jahren viel getan. Operation, Bestrahlung, Chemotherapie, spezifische Medikamente - wie ein bösartiger Tumor in der Brust behandelt wird, hängt von seiner Größe, Ausbreitung und Beschaffenheit ab. Gibt es Risikofaktoren weiter
  • 310 Leser

Buchen und gleich zahlen

Fluggesellschaften dürfen sofort vollen Ticketpreis verlangen
Das Ticket kostet 99 Euro, der Flug geht in drei Monaten, abgebucht wird sofort. So ist die Praxis beim Kauf von Flugtickets in Deutschland. Und das bleibt auch so, entschied gestern der Bundesgerichtshof. weiter
  • 838 Leser

Daimler wird internationaler

Zetsche verlängert Vertrag - Kronprinz ist Schwede Ola Källenius
Der dienstälteste Autoboss Deutschlands bleibt weitere drei Jahre: Dieter Zetsches Vertrag bei Daimler wird verlängert. Sein Nachfolger Ola Källenius dürfte für eine andere Unternehmenskultur sorgen. weiter
  • 986 Leser

Das Forschungsprojekt

Kooperation mit Tübingen "Schwieriges Erbe" heißt das zunächst auf zwei Jahre angelegte Forschungsprojekt der Uni Tübingen und des Linden-Museums Stuttgart zum Umgang mit kolonialzeitlichen Objekten in ethnologischen Museen. Dazu wird erstmals eine Stelle zur Provenienzforschung von kolonialzeitlichen Objekten eingerichtet. Initiatoren sind Inés de weiter
  • 474 Leser

Die Preisträger im Überblick

58. Grammy-Awards In Los Angeles wurden die begehrten Musik-Trophäen in insgesamt 83 Kategorien verliehen. Eine Auswahl der Preisträger: Aufnahme des Jahres Mark Ronson und Bruno Mars: "Uptown Funk" Album des Jahres Taylor Swift: "1989" Song des Jahres Ed Sheeran: "Thinking Out Loud" Beste Pop-Solo-Performance Ed Sheeran: "Thinking Out Loud" Beste Pop-Duo-Performance weiter
  • 322 Leser

Enttäuschte Hoffnungen

Entscheidung von Ölproduzenten schlägt auf Markt durch
Unerfüllte Hoffnungen auf ein sinkendes Überangebot an Rohöl haben den Dax ins Minus gedrückt. Die zuletzt deutlich stabilisierten Ölpreise kamen ins Trudeln und belasteten wie bereits in den ersten Wochen des Jahres auch den Aktienmarkt. Die Anleger hatten darauf gesetzt, dass sich die Ölförderländer mit einer Kürzung der Förderung gegen das Überangebot weiter
  • 435 Leser

EU will weniger Antibiotika im Stall

Die EU-Kommission will das Tier-Arzneirecht vereinfachen. Dem EU-Parlament geht das zu weit. Es fordert, den Antibiotika-Einsatz einzudämmen. weiter
  • 515 Leser

Europa vor der Zerreißprobe

Kompromissvorschlag soll drohenden Austritt der Briten abwenden
Premier David Cameron hat klargestellt: Zugeständnisse der EU - oder die Briten stimmen über den Austritt ab. Der Gipfel soll das in letzter Minute abwenden. Einen "Plan B" für diesen Fall gibt es nicht. weiter
  • 553 Leser

Explosion im veganen Supermarkt

Nach einem Brand und mehreren Explosionen in einem Vegan-Supermarkt in Dresden geht die Polizei von Brandstiftung aus. "Mehrere Stellen, an denen der Brand ausgebrochen ist, lassen darauf schließen", erklärte ein Sprecher der Polizei gestern. Nähere Angaben machte die Polizei mit Verweis auf die laufenden Ermittlungen jedoch nicht. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 275 Leser

Fifa-Skandal: Staatsanwälte besser vernetzt

Staatsanwälte aus sechs südamerikanischen Ländern haben sich zu koordinierten Ermittlungen im Fifa-Skandal verpflichtet. Eine Arbeitsgruppe solle der Korruption im Fußball entgegenwirken, sagte der ecuadorianische Generalstaatsanwalt Galo Chiriboga nach einem Treffen mit Kollegen aus Brasilien, Argentinien, Paraguay, Peru und Bolivien in Guayaquil/Ecuador. weiter
  • 498 Leser

Flüchtlinge: Gemeinden fordern Hilfe

Wer zahlt für die Flüchtlingsunterbringung? Für Städte und Gemeinden steht die Antwort noch aus. Die sehen enorme Kosten auf sich zukommen. weiter
  • 367 Leser

Für Reiseveranstalter gilt die Höchstgrenze von 20 Prozent

Pauschalreisen Reiseveranstalter können nur in Ausnahmefällen mehr als ein Fünftel des Preises einer Pauschalreise als Anzahlung verlangen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) 2014 entschieden. Bei 20 Prozent sollte Schluss sein. Die Unternehmen können von ihren Kunden demnach zwar unter Umständen höhere Anzahlungen verlangen, sie müssten das dann aber weiter
  • 653 Leser

Für Sie am Telefon

Telefon: 0800/0731 156 03: Unter dieser kostenfreien Nummer erreichen Sie heute von 16 bis 18 Uhr unsere Experten zum Thema "Brustkrebs":Prof. Sara Brucker, Ärztliche Direktorin des Forschungsinstituts für Frauengesundheit am Uniklinikum Tübingen, Prof. Jens Huober, Leiter der konservativen gynäkologischen Onkologie an der Uni-Frauenklinik Ulm und Prof. weiter
  • 229 Leser

Gewinnen, gedenken Taylor Swift räumt Grammys ab -

Hommage an Bowie und Kilmister
Kendrick Lamar, Taylor Swift und Ed Sheeran zählen zu den großen Gewinnern der Grammy-Nacht. Doch bei der spektakulären Gala in Los Angeles wird auch kürzlich verstorbener Musik-Stars gedacht. weiter
  • 370 Leser

Härle-Bier: Richter verbieten "bekömmlich"

Erneute Schlappe für die Brauerei Härle: Das Unternehmen aus Leutkirch darf sein Bier nicht mehr mit dem Begriff "bekömmlich" bewerben. Das entschied das Landgericht Ravensburg und bestätigte ein ähnliches Urteil aus einem Eilverfahren vom Sommer 2015. Das Wort sei eine gesundheitsbezogene Angabe, urteilte der Vorsitzende Richter Peter Balensiefen. weiter
  • 647 Leser

Immer mehr Güter auf der Straße

In Deutschland sind 2015 so viele Güter transportiert worden wie nie zuvor. Das Transportaufkommen stieg im Vergleich zum Jahr 2014 um 1,1 Prozent auf 4,5 Mrd. Tonnen, meldet das Statistische Bundesamt. Damit wuchs der Güterverkehr das dritte Jahr in Folge. Auf den Straßen wurden 1,9 Prozent mehr Güter transportiert als 2014. Unser Bild zeigt eine Lkw-Karawane weiter
  • 807 Leser

Immer mehr Ruheständler im Visier des Finanzamts

Für Neurentner ohne andere Einkünfte sind in diesem Jahr nur maximal 1196 Euro im Monat steuerfrei
Belege zu sammeln, kann sich lohnen - gerade für Rentner, die zunehmend Einkommensteuer zahlen müssen. Denn mit jedem neuen Rentnerjahrgang sinkt der Anteil der Altersbezüge, der steuerfrei bleibt. weiter
  • 1074 Leser

In Scheibchen zur Wahrheit

Politiker und Experten werfen Gall Taktieren bei Kriminalstatistik vor
Hält SPD-Innenminister Reinhold Gall Daten zur Kriminalität im Land zurück? Das ist die Lesart des CDU-Abgeordneten Thomas Blenke. Auch ein Experte hält die schrittweise Veröffentlichung für "nicht ungefährlich". weiter
  • 346 Leser

IS-Rekrutierer in Belgien festgenommen

Bei einer Razzia in Belgien sind zehn Verdächtige festgenommen worden, die Kämpfer für die Terrormiliz IS in Syrien angeworben haben sollen. Wie die Staatsanwaltschaft mitteilte, wurden sie bei neun Hausdurchsuchungen im Brüsseler Stadtteil Molenbeek sowie in den Gemeinden Koekelberg, Schaerbeek und Etterberg festgenommen. Eine Verbindung zu den Anschlägen weiter
  • 301 Leser

Junger Ebinger sorgt für Premiere

Die Auswahl des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) hat bei den Winter-Jugendspielen im norwegischen Lillehammer drei weitere Goldmedaillen gewonnen. Nach der Rodel-Staffel und dem Mixed-Team im Ski-Snowboardcross setzte sich am Dienstag auch der nordische Kombinierer Tim Kopp (Klingenthal) gegen die Konkurrenz durch. Zuvor hatte bereits Biathletin weiter
  • 418 Leser

Keine Finanzspritze vom Impfgegner

Wende im skurrilen Streit um die Existenz von Masernviren - OLG gibt Berufung statt
Überraschendes Ergebnis der Berufungsverhandlung: Der Impfgegner Stefan Lanka muss im Streit um die Existenz des Masernvirus nun doch keine 100 000 Euro an einen Mediziner aus dem Saarland zahlen. weiter
  • 359 Leser

Klopps Comeback

Mit gemischten Gefühlen tritt der Erfolgstrainer morgen in Augsburg an
Begeistert wirkte Liverpools Trainer keineswegs, als er erfahren hatte, dass er in der Europa League gegen Augsburg ran muss. Beim Gastspiel morgen in der Fuggerstadt ist der englische Traditionsklub Favorit. weiter
  • 565 Leser

Kommentar · ISRAEL: Stabile Freundschaft

Bemerkenswert an den seit mehr als 50 Jahren bestehenden Beziehungen zwischen Deutschland und Israel ist zweierlei: zum einen, dass es sie überhaupt gibt nach den Verbrechen des Holocaust, zum anderen, dass sich das Verhältnis der Bundesrepublik zum Staat der Juden nicht auf routinierte Diplomatie beschränkt, sondern in seiner Substanz einer stabilen weiter
  • 443 Leser

Kommentar · KRETSCHMANN: Pragmatische Linie

Verzögert Baden-Württembergs Regierungschef Winfried Kretschmann ein weiteres Asylpaket? Oder ist seine Bereitschaft für einen "Deal" - weitere sichere Herkunftsländer gegen eine Altfallregelung - der nächste Verrat an grünen Idealen? Richtig sind weder die Vorwürfe seines CDU-Herausforderers Guido Wolf noch die gegenteiligen eines Teils der Grünen. weiter
  • 500 Leser

Kommentar: Schwedisches Wohlgefühl

Pop-up-Store? Was ist das denn? Pop-up-Stores sind zeitlich befristete Läden. Sie werden etwa in leerstehenden Geschäftsräumen eingerichtet. Daimler probierte damit Verkaufskonzepte aus. Hinter der Idee stand: Ola Källenius. Der designierte Chef des Autobauers ist nicht nur jung, er ist auch anders. Er personifiziert den Weg des Konzern hin zum digitalen weiter
  • 665 Leser

Kretschmann schlägt Bund Asyl-Deal vor

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) verhandelt mit der Bundesregierung offenbar über Gegenleistungen für seine Zustimmung zu einer Ausweitung der sicheren Herkunftsländer. Der baden-württembergische Regierungschef setzt sich für ein Bleiberecht für Ausländer ein, die seit langem in Deutschland geduldet werden. Bundesweit spricht er von 20 weiter
  • 351 Leser

LBBW bekommt einen neuen Chef

Ex-Deutsche-Bank-Manager Rainer Neske löst Hans-Jörg Vetter ab
Mit Privatkunden und kleineren Firmenkunden kennt Rainer Neske sich aus. Nun soll der 51-Jährige die größte deutsche Landesbank führen, nämlich die von Baden-Württemberg. Die Sparkassen freut das. weiter
  • 1122 Leser

Leitartikel · US-WAHLKAMPF: Eine Frage des Geldes

Von Peter de Thier, Washington Noch zum Jahresbeginn hätte kein politischer Experte in den USA die Prognose gewagt, dass sechs Wochen später die beiden Spitzenreiter im Rennen um die US-Präsidentschaft Bernie Sanders (Demokraten) und Donald Trump (Republikaner) heißen. Gewiss kann sich das Blatt wieder wenden. Wahrscheinlich ist sogar, dass bis zum weiter
  • 357 Leser

Leute im Blick vom 17. Februar 2016

Sam Smith Sänger Sam Smith (23) hat über seine Diät gesprochen. "Es ist sehr, sehr schwer. Ich liebe Essen so sehr. Es ist also ein ständiger Kampf", sagte Smith der TV-Sendung "Entertainment Tonight". Es werde ein Kampf bleiben. "Aber ich tue mein Bestes." Der britische Musiker ("Writing's On The Wall") hatte immer wieder betont, wie sehr es ihn schmerze, weiter
  • 387 Leser

Macht Kabinenluft krank?

Dämpfe aus Flugzeug-Triebwerken könnten Ursache für Symptome sein
Angesichts vieler Zwischenfälle schwelt seit Jahren ein Streit um giftige Dämpfe in Flugzeugkabinen. Nun legen Mediziner aus Göttingen Studienergebnisse vor: Sie fanden schädliche Stoffgemische, die vermutlich aus den Triebwerken stammen. weiter
  • 351 Leser

Mal wieder den Wagen verlegt

Autofahrer, die ihr Fahrzeug nicht mehr finden, suchen häufig im falschen Parkhaus
"Wo stand das Auto noch gleich?" Wer sich diese Frage öfters stellt, sollte den Platz im Parkhaus doch abfotografieren, sagt Dr. Karl-Ludwig Ballreich. weiter
  • 350 Leser

Mannheim träumt vom großen Wurf

Handball-Bundesliga: Rhein-Neckar Löwen um Kapitän Gensheimer im Schlüsselspiel gegen Verfolger Flensburg
Meilenstein fürs erste Meisterstück der Rhein-Neckar Löwen: Ein Sieg gegen Verfolger Flensburg wäre für Uwe Gensheimer und Co. eine Vorentscheidung. weiter
  • 454 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 57,97 4501-5500 l 46,54 1501-2000 l 52,32 5501-6500 l 45,91 2001-2500 l 49,64 6501-7500 l 45,11 2501-3500 l 48,44 7501-8500 l 44,70 3501-4500 l 46,14 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 559 Leser

Mehr Menschen erwerbstätig

In Deutschland sind 2015 erneut mehr Menschen erwerbstätig gewesen. 2015 standen im Schnitt 43,03 Mio. Einwohner im Erwerbsleben, teilte das Statistische Bundesamt mit. Im vierten Quartal wuchs die Zahl auf den Rekordwert von 43,43 Mio. Wie bereits in den drei Jahren zuvor sank erneut die Zahl der Selbstständigen, was aber durch zusätzliche Arbeitnehmer weiter
  • 450 Leser

Mit Erfolg gegen den Skandal

Paris Saint-Germain schlägt in der Königsklasse FC Chelsea mit 2:1
In der Liga top - in der Champions League ebenso: Paris Saint-Germain hat das Achtelfinal-Hinspiel gegen den FC Chelsea 2:1 gewonnen. Einmal mehr konnten sich die Franzosen auf Stürmer Ibrahimovic verlassen. weiter
  • 671 Leser

Na sowas... . . .

Schmackhafte Beute für die Schweizer Grenzbeamten: Als Proviant für den Skiurlaub mit Freunden wollte ein Niederländer 160 Kilogramm Fleisch in die teure Schweiz schmuggeln. Erlaubt ist aber nur ein Kilogramm. Der 28-Jährige hatte Schweinebraten, Spareribs, Steaks und Wurstwaren in seinem Auto verstaut, wie die Grenzwache Basel mitteilte. Jetzt muss weiter
  • 246 Leser

Neue Chance in Liga sieben

Weltmeister an der Walhalla: Augenthaler geht nach Donaustauf
Der langjährige Kapitän des FC Bayern trainiert ab der nächsten Saison den Tabellenführer der oberpfälzischen Bezirksliga Süd. Es ist ein Kompromiss aus sportlichen Ambitionen und der vagen Angebotslage. weiter
  • 531 Leser

Neuer Chef für die LBBW

Überraschend hat der Aufsichtsrat der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) den langjährigen Privatkundenvorstand der Deutschen Bank als neuen Vorstandschef gewonnen. Der 51 Jahre alte Rainer Neske soll noch in diesem Jahr die Führung der größten deutschen Landesbank übernehmen, wie das Institut in Stuttgart mitteilte. Neske werde im Juli Mitglied des weiter
  • 495 Leser

Notizen vom 17. Februar 2016

Nachtruhe gestört Weinheim - . Weil es ihnen nachts zu laut war, haben sich etwa 20 Flüchtlinge in einer Gemeinschaftsunterkunft in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) massiv gestritten. Verschiedene Gruppen bezichtigten sich laut Polizei gegenseitig als Ruhestörer. Weil die Einsatzkräfte von zunächst 50 Beteiligten ausgingen, rückten sie mit 13 Streifenwagen weiter
  • 391 Leser

Notizen vom 17. Februar 2016

Abmahnungen rechtens Die Abmahnungen gegen Mercedes-Mitarbeiter in Bremen nach einem spontanen Streik sind rechtens. Das hat das Arbeitsgericht der Hansestadt entschieden. Der Arbeitgeber müsse die Abmahnungen nicht aus den Personalakten entfernen. 30 Beschäftigte hatten gegen den Autobauer Daimler geklagt. Ihre Anwälte wollen in Berufung gehen (Az: weiter
  • 932 Leser

Notizen vom 17. Februar 2016

Handgranate in der Schule Um im Geschichtsunterricht zu punkten, hat ein 14-Jähriger in Österreich eine Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg in seine Schule mitgebracht. Doch statt ein Lob zu bekommen, droht dem Jugendlichen nun eine Anzeige nach dem Waffengesetz, berichtete die Polizei. Das nicht mehr explosive Mitbringsel aus dem Garten des Wochenendhauses weiter
  • 382 Leser

Notizen vom 17. Februar 2016

SWR auf der Art Karlsruhe Der Südwestrundfunk begleitet mit seinem Kulturradio SWR2 die Kunstmesse Art Karlsruhe. Täglich um 16 Uhr finden im Foyer Messetalks mit wechselnden Gästen statt. Auftakt ist heute ein öffentliches Gespräch mit der Direktorin des Museums für Moderne Kunst in Frankfurt, Susanne Gaensheimer. Gaensheimer kuratiert 2016 auch die weiter
  • 469 Leser

Notizen vom 17. Februar 2016

Strafe für "polnisches KZ" Polens Regierung will die Verwendung der Bezeichnung "polnisches Konzentrationslager" für ehemalige deutsche NS-Lager unter Strafe stellen. Wie polnische Zeitungen gestern berichteten, sieht ein Gesetzentwurf des Justizministeriums bis zu fünf Jahre Haft vor, wenn die polnische Republik oder das polnische Volk öffentlich fälschlich weiter
  • 366 Leser

Notizen vom 17. Februar 2016

Timo Baumgartl operiert Fußball - Bundesligist VfB Stuttgart muss in den kommenden Wochen auf Abwehrspieler Timo Baumgartl verzichten. Der Verteidiger musste sich einer Blinddarmoperation unterziehen, wie die Stuttgarter Nachrichten gestern online berichteten. Jobgarantie für Schaaf Fußball - Präsident Martin Kind vom Bundesliga-Letzten Hannover 96 weiter
  • 446 Leser

Platini siegessicher

Blatter nimmt nach Anhörung die Hintertür
Als sich Michel Platini nach seiner Marathon-Verhandlung siegessicher ans Steuer seines schwarzen Audis setzte, wäre der gefallene Präsident der Europäischen Fußball-Union (Uefa) am liebsten sofort zurück in sein altes Büro gefahren. "Ich konnte ja jetzt schon ein paar Monate nicht arbeiten", sagte der immer noch für acht Jahre gesperrte Franzose am weiter
  • 496 Leser

Poker um Asylrecht

Sichere Herkunftsstaaten: Union ist auf Grüne angewiesen
Die Bundesregierung stuft drei nordafrikanische Länder als sichere Herkunftsstaaten ein und erhofft schnellere Abschiebungen in die Region. Doch innerhalb der Koalition stockt die Umsetzung. weiter
  • 506 Leser

Regierung gibt Fehler beim Thema Nationalpark zu

Trotz Startschwierigkeiten zieht die grün-rote Landesregierung eine positive Bilanz ihrer Politik des Gehörtwerdens. "In keinem Bundesland gibt es so viel und so systematische Bürgerbeteiligung", sagte die Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung, Gisela Erler (Grüne), gestern in Stuttgart. Die Landesregierung räumte aber ein, dass sie weiter
  • 336 Leser

Sparkurs bei Heidelcement greift

. Dank höherer Absatzpreise und eines strengen Sparkurses hat der Baustoffkonzern Heidelberg-Cement 2015 mehr verdient. Zudem liefen die Geschäfte in den USA, West- und Nordeuropa sowie Afrika besser, berichtete das Dax-Unternehmen. Der Betriebsgewinn stieg 2015 um 15,7 Prozent auf 1,8 Mrd. EUR, der Umsatz kletterte um 6,7 Prozent auf 13,465 Mrd. EUR. weiter
  • 450 Leser

Stellenabbau in den USA

Schrumpfkurs Daimler streicht in seiner US-Lkw-Sparte nach einem Rekordjahr in Nordamerika 1250 Stellen und stellt sich damit auf eine sinkende Nachfrage ein. Zwei Werke im Bundesstaat North Carolina sind betroffen, sagte ein Daimler-Sprecher gestern. In Mount Holly, wo Lastwagen der Tochtermarke Freightliner gebaut werden, müssen demnach 700 Mitarbeiter weiter
  • 784 Leser

Stichwort · FLÜCHTLINGSKRISE: Gespaltenes Europa

In der Flüchtlingskrise stößt die europäische Solidarität an ihre Grenzen. Italien und Griechenland klagen seit Jahren, sie würden alleingelassen mit den Menschen, die in kaum seetauglichen Booten an ihren Stränden landen oder in Seenot gerettet werden. Mittlerweile dringt Deutschland, Ziel vieler Flüchtlinge, auf Solidarität. Höchst umstritten ist weiter
  • 337 Leser

Störfeuer im grünen Umarmungs-Wahlkampf

Wie Boris Palmer die Strategie seines Parteifreunds Winfried Kretschmann durchkreuzt
Der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann gibt in der Flüchtlingspolitik den Kanzlerinnen-Versteher. Wie passen die provokanten Äußerungen des Tübinger Oberbürgermeisters Boris Palmer dazu? weiter
  • 323 Leser

Trauer um Boutros-Ghali

Früherer UN-Generalsekretär wurde 93 Jahre alt
Der frühere UN-Generalsekretär Boutros Boutros-Ghali ist tot. Der ägyptische Diplomat starb im Alter von 93 Jahren, wie der derzeitige Vorsitzende des UN-Sicherheitsrats, Rafael Ramírez, in New York mitteilte. Boutros-Ghali war von 1992 bis 1996 UN-Generalsekretär und der erste Afrikaner auf diesem Posten. Als ägyptischer Diplomat und Außenminister weiter
  • 358 Leser

Trubel um den Jubel eines Augsburger Balljungen

Falsches Spiel Den Unmut einiger Vereinsfunktionäre und vieler Anhänger der Fuggerstädter hat sich ein Balljunge des FC Augsburg zugezogen - weil er beim 1:3 am Sonntag gegen die Bayern ganz offensichtlich über einen Treffer der Gäste aus München jubelte. Nach dem Treffer zum 0:2 durch Robert Lewandowski ballte der Bub an der Bande kurz die Faust und weiter
  • 710 Leser

Trügerisches Zahlenwerk

Verzerrt Die polizeiliche Kriminalstatistik wird viel diskutiert - und kritisiert. Das Zahlenwerk ist ein Tätigkeitsbericht der Polizei und bildet das Anzeigeverhalten der Bevölkerung ab. Erfasst werden Verdachtsfälle und angezeigte Taten - rund ein Drittel aller Verfahren wird aber eingestellt, was die Statistik ignoriert. "Die Kriminalstatistik beleuchtet weiter

Umsiedlung wegen Teleskops

In Südchina sollen mehr als 9000 Menschen umgesiedelt werden, damit das größte Radioteleskop der Welt seine Arbeit aufnehmen kann. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete, müssten Siedler in der Provinz Guizhou ein Gebiet von fünf Kilometern um das Teleskop verlassen, damit es nicht zu elektromagnetischen Störungen kommt. Mit einem Schüssel-Durchmesser weiter
  • 352 Leser

Vermögen blockiert

Steuerjustiz macht bei Superstar Neymar ernst
Die brasilianische Justiz hat Eigentum des Fußballstars Neymar im Wert von über 40 Millionen Euro blockiert. Betroffen seien seine Bankkonten, die Immobilien, sein Privatflugzeug und eine Yacht des Barcelona-Stürmers in sechs Städten Brasiliens, heißt es. Damit solle eine Forderung der Steuerbehörden über 192 Millionen Reais (42,5 Millionen Euro) abgesichert weiter
  • 537 Leser

Vorreiter Österreich

Erweiterung Österreich will - wie Deutschland - Marokko, Tunesien und Algerien zu sicheren Herkunftsstaaten erklären. Allerdings geht die Regierung in Wien noch weiter: Georgien, Ghana und die Mongolei sollen ebenfalls auf die Liste. Signal Wenn es sich um Wirtschaftsflüchtlinge handele, müsse das "unmissverständliche" Signal gegeben werden, dass es weiter
  • 424 Leser

Waffenruhe in weiter Ferne

Syrien-Sondervermittler in Damaskus - Kritik an Moskau
UN-Sondervermittler Staffan de Mistura hat sich bei einem Besuch in Damaskus bemüht, die ausgesetzten Friedensgespräche in Genf wie geplant bis Ende des Monats wieder in Gang zu bringen. Bei einem Treffen mit dem syrischen Außenminister Walid al-Muallim warb er für eine Waffenruhe und Hilfslieferungen. Frankreichs Außenminister Jean-Marc Ayrault verurteilte weiter
  • 544 Leser

Warnung vor Selbstschüssen

Lieber Herr Günther Oettinger, es mag ungewöhnlich sein, solcherlei Nachricht zu erhalten. Aber dieser Weg muss sein, um Ihnen ein Gedicht zu widmen. Es ist nicht für Sie geschrieben, das wäre gelogen. Aber es passt so hübsch! Erich Kästner hat es gedichtet, in der Dämmerung der Weimarer Republik. Der Titel lautet "Warnung vor Selbstschüssen". Es geht weiter
  • 496 Leser

Was die Währungshüter dürfen

Verfassungsgericht befasst sich mit Handlungsspielraum der EZB
Der Anti-Krisen-Kurs der EZB geht vielen zu weit, unter anderem Bundesbank-Präsident Weidmann. Er und die anderen Kritiker hoffen nun auf ein klares Wort von den Richtern des Bundesverfassungsgerichts. weiter
  • 885 Leser

Wegen Dopings: Weiterer Biathlet suspendiert

Der Biathlon-Weltverband IBU hat einen weiteren Athleten vorläufig wegen Dopingverdachts suspendiert. Die namentlich nicht genannte Person wurde positiv auf Meldonium getestet. Die Substanz steht seit dem 1. Januar 2016 auf der Verbotsliste der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) und hatte erst vor knapp zwei Wochen zur vorläufigen Sperre der Ukrainerin weiter
  • 591 Leser

Wer rockt diesmal wo?

Die wichtigsten deutschen Sommer-Open-Airs
Die Tage werden länger, die Vögel zwitschern - Zeit zu schauen, welches Festival dieses Jahr wen aufbietet. Und sich mit Tickets einzudecken. weiter
  • 573 Leser

Wettlauf mit der Justiz

Staatsanwaltschaft eröffnet Ermittlungsverfahren gegen Frankreichs Ex-Präsidenten Nicolas Sarkozy
Immer wieder nehmen sich französische Untersuchungsrichter den Ex-Präsidenten Nicolas Sarkozy vor. Nachweisen konnten sie ihm bisher nichts. Gestern wurde ein neues Ermittlungsverfahren gegen ihn eröffnet. weiter
  • 494 Leser

Zahlen & Fakten

MTU wächst kräftig Ein gutes Wartungsgeschäft und der starke US-Dollar haben dem Münchner Triebwerksbauer MTU 2015 kräftigen Rückenwind gegeben. Der operative Gewinn (bereinigtes Ebit) legte im Jahresvergleich um 15 Prozent auf 440 Mio. EUR zu. Unter dem Strich blieb ein Gewinn von 218 Mio. EUR übrig, 11 Prozent mehr als im Vorjahr. Spotify hängt Apple weiter
  • 642 Leser

Zur Person vom 17. Februar 2016

Ulrich Eith ist Direktor des "Studienhaus Wiesneck - Institut für politische Bildung Baden-Württemberg". Zudem lehrt er Politik an der Universität Freiburg. Zu seinen Themenschwerpunkten gehören das Regierungssystem in der Bundesrepublik und der Vergleich politischer Systeme. Intensiv befasst er sich mit vergleichender Regionalforschung. Auf Wahlen weiter
  • 343 Leser

Zwischen Schwarz und Weiß

Das Stuttgarter Linden-Museum will sein Erbe aus der Kolonialzeit aufarbeiten
Es ist eine Debatte, in der die Museen in der Defensive sind: Wie soll, wie kann man mit dem kolonialen Erbe umgehen? Das Linden-Museum und die Uni Tübingen starten dazu ein Forschungsprojekt. weiter
  • 494 Leser

Leserbeiträge (2)

Irrsinnige Äußerung

Zu Horst Seehofer:Die jüngste Äußerung des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer in der „Passauer Neuen Presse“, Deutschland würde in der Flüchtlingspolitik eine „Herrschaft des Unrechts“ betreiben, lässt sich an Instinktlosigkeit und Illoyalität nicht überbieten. Als Bürger dieses „Unrechtsstaates“ fragt weiter

inSchwaben.de (14)

BESENWIRTSCHAFTEN – WEIN VOM ERZEUGER UND VIEL GEMÜTLICHKEIT

Jahrhunderte alte Tradition in den Weinbergen

In Besenwirtschaften laden die Winzer auf ein gutes Viertele und ein leckeres Essen ein.
In der Landgüterverordnung von Karl dem Großen im Jahr 791 erlaubte der Kaiser den Weinbauern den Ausschank eigener Weine und den Verkauf einfacher Speisen. Eine Tradition, die bis heute lebendig ist.Was in der Pfalz der Straußen und in Wien der Heurige, das ist in unserer Weinregion – Schwaben, Heilbronn und Franken – die Besenwirtschaft. weiter

Begleiter mit Überblick

Navigation durch die Messe mit „Start it!“
Zur Ausbildungs- und Studienmesse Aalen hat die Medienwerkstatt Ostalb in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit in Aalen wieder das Magazin „Start it!“ herausgegeben. Auf 148 Seiten finden potenzielle Interessenten Ausbildungsberufe aus Industrie, Gewerbe und Dienstleistung. weiter

Kfz-Techniker-Handwerk: Hightech auf Rädern

Gute Zukunftsaussichten für Auszubildende im Kfz-Gewerbe
Du kannst Dir vorstellen, einen Beruf rund um Pkw, Lkw/Crafter oder Motorräder zu erlernen? – Damit triffst Du eine sehr gute Wahl für den Start in Dein Berufsleben – mit ausgezeichneten Zukunftsaussichten! weiter
  • 222 Leser
INFO

Kontaktdaten SGGS

Sozial- und Gesundheitswissenschaftliches Gymnasium – Profil Soziales(SGGS): Kolping-Bildungszentrum Ellwangen, Mühlgraben 12, 73479 Ellwangen. Tel.: (07961) 933980, E-Mail: sg-ellwangen@kolping-bilgungswerk.de, Internet: www. kolping-bildungswerk.de/bildungszentren/ellwangen/bildungsangebote/abitur. Twitter: sggs_ellwangen. weiter
  • 402 Leser

„Das Schönste ist die Vermehrung und Veredelung“

Drei Jahre dauert die Ausbildung zum Baumschulgärtner
Die Begeisterung fürs Gärtnern und Pflanzen erlebt derzeit bei jungen Menschen einen Aufschwung: Guerilla Gardening, Gemeinschaftsgärten in Städten, auf Balkonen, Terrassen oder in Gärten sprechen insbesondere junge Menschen an, die sich für Natur, Umwelt und ihr direktes Lebensumfeld interessieren. weiter
  • 354 Leser

„Say yes!“ und „say year!“

Persönlichkeit und Kreativität sind gefragt
So spannend wie das Leben ist eine Ausbildung in den Einrichtungen der Stiftung Haus Lindenhof. Deshalb: „SAY YES!“, sag „Ja“ zu einer Berufsperspektive in der Stiftung Haus Lindenhof. weiter
  • 248 Leser
INFO

Duales Studium – Arbeitnehmer und Student

Ausbildung oder Studium? Das fragen sich viele (Fach-)Abiturienten. Eine Alternative kann ein duales Studium sein, bei dem sich Praxisphasen im Betrieb mit Studienphasen an der Hochschule abwechseln. Die deutschen Unternehmen jedes Jahr etwa zehn Prozent mehr duale Studienplätze an. Ein Plus ist, dass die Absolventen dualer Studiengänge meist einen weiter
  • 285 Leser

Aktuellste Technologie

Eine Ausbildung – viele Möglichkeiten bei INNEO
INNEO Solutions gibt es unter anderem Namen schon seit 1984, bei seiner Gründung hieß das Ellwanger Systemhaus noch ISICAD. Seitdem expandierte das Unternehmen kontinuierlich und beschäftigt mittlerweile 270 Mitarbeiter an 12 Standorten in Deutschland, Großbritannien und der Schweiz. weiter
  • 182 Leser

172 Aussteller freuen sich auf ihre künftigen Azubis

Die 19. Ausbildungs- und Studienmesse im Beruflichen Schulzentrum Aalen ist die Leitmesse in Ostwürttemberg
Der Anspruch der Messe ist groß: Nicht nur die Ausbildungsberufe und Studiengänge der 172 Aussteller werden am Samstag von 9 bis 13.30 Uhr das Thema sein. Die Agentur für Arbeit hat den Anspruch, dass die Besucher an diesem Tag Information zu allen 360 Ausbildungsberufen und Studiengängen erhalten können. weiter
INFO

Ausbildung in Teilzeit

Barbara Markus und Anja Wunder Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt.Agentur für Arbeit, Julius-Bausch-Str. 12, 73430 AalenTelefon: (07361) 575 385 oder (07361) 575 116E-Mail: Aalen.BCA@arbeitsagentur.de weiter
  • 305 Leser

Ausbildung und Familie sind vereinbar

Teilzeitausbildung ist ein Erfolgsmodell Zukunft Ostwürttemberg
Unter dem Dach des Regionalen Bündnisses für Familie Ostwürttemberg e.V. wurde das „Netzwerk Ausbildung in Teilzeit Ostwürttemberg“ gegründet. Das Bündnis setzt sich aktiv dafür ein, die Region Ostwürttemberg für Familien attraktiver zu gestalten und damit den Wirtschaftsstandort in Ostwürttemberg zu stärken. weiter
  • 249 Leser

Interaktive Arbeitsstationen und praktische Einblicke

DISCOVER INDUSTRY: Mobile Industriewelt zu Gast bei der Ausbildungs- und Studienmesse in Aalen
Vorbehalte gegen Berufe im technischen Bereich gibt es viele: Wenig kreativ, eintönig oder nur etwas für Einzelgänger seien diese, hört man häufig. Das Bildungsnetzwerk COACHING4FUTURE räumt damit auf und zeigt, wie Jugendliche im Anschluss an eine technische Ausbildung oder ein ingenieurswissenschaftliches Studium die Zukunft mitgestalten können. weiter
  • 291 Leser

Kessler + Co bietet Ausbildung mit hohem Anspruch

Moderne Lehrwerkstatt und eine vielseitige und intensive Ausbildung mit hervorragenden Zukunftsperspektiven
In Abtsgmünd entwickelt, fertigt und vertreibt Kessler + Co Achsen und Getriebe für schwere Fahrzeuge. Seit über 40 Jahren legt der Familienbetrieb großen Wert auf eine erstklassige fachliche Ausbildung. weiter
  • 237 Leser