Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 18. Februar 2016

anzeigen

Regional (127)

Thema Gamundia-Häuser abgesetzt

Großdeinbachs Ortsvorsteher konnte Celestino Piazza im Ortschaftsrat nicht begrüßen – Bürger verärgert
Rappelvoll war der Zuhörerraum in der Sitzung des Großdeinbacher Ortschaftsrats. Viele wollten Infos aus erster Hand über die Gamundia-Häuser, in denen Asylbewerber wohnen sollen. Doch der Punkt wurde abgesetzt, da Celestino Piazza als Referent fehlte. weiter

Trojaner legt Computer lahm

Neue Schadsoftware befällt Firmen im Ostalbkreis – Polizei warnt und rät zu Vorsicht
Eine neue Schadsoftware zerstört derzeit IT-Systeme von Firmen im Ostalbkreis. Ein sogenannter Trojaner verschlüsselt Dateien und fordert Lösegeld. Betroffen sind auch zwei Firmen in Schwäbisch Gmünd. Die Methode ist diesmal besonders fies: Am Montag hat er sich auf allen infizierten Systemen gleichzeitig aktiviert. weiter
  • 1432 Leser

Verein Gartenfreunde blutet aus

Wasseralfinger Kleingärtner warten dringend auf Entschädigungen – Gutachten hat sich verzögert
Die Gartenfreunde Wasseralfingen stehen mit dem Rücken zur Wand. Seit 13 Monaten ist die Kleingartenanlage am Erzweg gesperrt. Gartenpächter wandern ab, passive Mitglieder verlassen den Verein. „Wenn nicht schnell etwas geschieht, fällt die Gemeinschaft auseinander“, sagen Vorstandsmitglieder. weiter

Scholzanleger bangen weiter

Recyclingkonzern einigt sich auf Stundung der Zinszahlungen – Anleger schalten Anwalt ein
Die mit 850 Millionen Euro verschuldete Scholz Holding GmbH meldet an diesem Donnerstag im laufenden Sanierungsprozess einen Teilerfolg – der allerdings zulasten der Anleger geht. Sie müssen länger auf ihre Zinszahlungen warten als vereinbart war. weiter
  • 3
  • 1876 Leser

2000 Knöllchen mehr verteilt

Rathaussprecher: Kontrolldruck auf Falschparker im Schwäbisch Gmünder Stadtkern nimmt zu
Parksünder im Gmünder Stadtkern leben riskanter: Der städtische Vollzugsdienst hat im vergangenen Jahr gut 2000 Knöllchen mehr ausgeschrieben als noch im Jahr zuvor. weiter
  • 447 Leser

Betrunkene bespuckt Polizist

Waldstetten. Gleich drei Zeugen teilten der Polizei am Mittwoch im Minutentakt mit, dass ihnen gegen 17.25 Uhr in Waldstetten ein Auto aufgefallen war, dessen Fahrerin offenbar betrunken sei. Ein 63 Jahre alter Landroverfahrer konnte einen Frontalzusammenstoß mit dem Ford nur durch Ausweichen verhindern. Kurzerhand fuhr er der Frau nach und stoppte weiter
  • 681 Leser

Große Aufgaben im Schloss

Ursachen der Schäden an Holzkonstruktion im Heubacher Schloss unklar – Statik nicht gefährdet
Ja, es gibt Schäden im Heubacher Schloss. Neue Schäden. Risse im Holzgebälk. Stadtbaumeisterin Ulrike Holl entdeckte sie im vergangenen Herbst. Die Ursache ist noch unklar. Aber: Kein Grund zur Panik, betonen die Verantwortlichen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in der Triumphstadt

Die Wohngemeinschaft Triumphstadt organisiert am Samstag, 20. Februar, von 8 bis 12 Uhr eine Bringsammlung für Altpapier auf dem Wanderparkplatz am Ende der Langertstraße. weiter
  • 387 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausbildung in der Landwirtschaft

Für alle, die an einer landwirtschaftlichen Ausbildung interessiert sind, werden in einem Infovortrag am Samstag, 20. Februar, 10 Uhr in der Justus-von-Liebig-Schule, Raum 0.12, Ausbildungsdetails vorgestellt und Fragen rund um die landwirtschaftliche Ausbildung beantwortet. weiter
  • 438 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl von der Baustelle

Abtsgmünd. Zwischen Montag, 18 Uhr, und Dienstag, 8 Uhr, haben Diebe von einer Baustelle in der Abtsgmünder Bühlstraße Bauwerkzeuge im Wert von rund 3000 Euro entwendet. Bei dem Diebesgut handelt es sich um einen Tieflöffel, einen Grabenräumlöffel und vier Spannketten, die auf einem Tieflader abgelegt waren. Hinweise auf die Täter und den Verbleib der weiter
  • 804 Leser
POLIZEIBERICHT

Ford und Bus streifen sich

Lauchheim. Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochmittag kurz vor 12.30 Uhr auf der Kapfenburger Straße in Lauchheim ereignet hat, ist Schaden von rund 800 Euro entstanden. Im Begegnungsverkehr streiften sich ein Linienbus und ein Ford. Sowohl der 37 Jahre alte Busfahrer als auch der 53-jährige Autofahrer gaben an, jeweils die rechte Fahrspur weiter
  • 914 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fuchsjagd des Hegerings Aalen

Zum Abschluss der Fuchswoche veranstaltet der Hegering Aalen am Samstag, 20. Februar, eine Fuchsjagd. Treffpunkt ist um 16 Uhr zum Streckelegen in der Schützengilde Aalen im Rohrwang. weiter
  • 403 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orgelmusik zur Marktzeit

Dekanatskantorin Miriam Marquardt aus Feuchtwangen spielt die nächste Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag, 20. Februar, um 10 Uhr in der Aalener Stadtkirche mit Werken von Joh. Seb. Bach, Widor und Rheinberger. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 389 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonntagsvorlesung zu Brustkrebs

Dr. Karsten Gnauert, Chefarzt der Frauenklinik am Ostalb-Klinikum, spricht am Sonntag, 21. Februar, um 11 Uhr im Torhaus im Rahmen der nächsten Sonntagsvorlesung. Sein Thema ist Brustkrebs – Vorbeugung, Diagnostik und Therapie. Aus organisatorischen Gründen werden die Besucher gebeten, sich kostenlose Eintrittskarten zu holen bei der VHS Aalen weiter
  • 3
  • 474 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Ausparken

Bopfingen. Beim Ausparken hat am Mittwoch gegen 10.20 Uhr eine 69-jährige Hyundaifahrerin einen Golf beschädigt, der auf dem Parkplatz eines Lebensmittelsdiscounters am Ipftreff abgestellt war. Schaden laut Polizei: rund 2000 Euro. weiter
  • 966 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Aalen. Auf einem Kundenparkplatz an der Heinrich-Rieger-Straße in Aalen ist am Montagnachmittag zwischen 14 Uhr und 14.45 Uhr ein geparkter Suzuki im Bereich der hinteren Stoßstange beschädigt worden. Der Unfallverursacher flüchtete. Der Suzukibesitzer bleibt auf einem Schaden von rund 1000 Euro sitzen. weiter
  • 911 Leser
POLIZEIBERICHT

VW geschrammt

Aalen. Nur geringer Schaden ist am Mittwochabend an zwei Autos in Aalen entstanden. Ein 48-Jähriger hat gegen 20 Uhr mit seinem Mazda einen in der Schelmenstraße geparkten VW geschrammt. weiter
  • 906 Leser

Stadt reicht Stadtjugendringdie Hand

Kündigung nicht endgültig
Die Wogen zwischen Stadtverwaltung und Stadtjugendring (SJR) scheinen geglättet. Die Kündigung des Vertrages und damit des 45 000-Euro-Zuschusses für den SJR jährlich sei vorsorglich geschehen und kein abschließendes Votum. Dies sagte Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann bei der SJR-Mitgliederversammlung. weiter
  • 5
  • 880 Leser

Arbeitgeber mahnen das Maßhalten an

Tarifrunde nimmt an Fahrt auf
Die Metallarbeitgeber in der Region haben die IG Metall davor gewarnt, mit einer überzogenen Forderung in die Tarifrunde zu ziehen. „Die empfohlenen fünf Prozent sind maßlos und wirklichkeitsfremd“, sagt Jörn P. Makko, Geschäftsführer von Südwestmetall. weiter
  • 1
  • 1301 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Sams im Glück“ im Kinderkino

Im Rahmen der Kinderbuchwochen zeigt die Stadtbibliothek Aalen am Freitag, 26. Februar, um 15 Uhr den Kinderfilm „Sams im Glück“ im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal. Kinder ab 6 Jahren sind willkommen, Eintritt frei. weiter
  • 324 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Schubart-Gymnasium informiert

Am Dienstag und Mittwoch, 1. und 2. März, sind jeweils von 17 bis 19 UhrSchülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen mit ihren Eltern eingeladen, das Schubart-Gymnasium kennenzulernen. Schwerpunkte der Information sind die neuen Strukturen und das Bildungsangebot des Gymnasiums als Partnerschule für Europa. weiter
  • 386 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fastenessen der Salvatorgemeinde

„Gaisburger Marsch“ wird am Sonntag, 28. Februar, beim Fastenessen der Salvatorgemeinde ab 11.30 Uhr im Salvatorheim serviert. Gegen 12 Uhr wird eine Spende für die Missionsprojekte überreicht. Vorher findet um 10.30 Uhr in der Salvatorkirche ein Gottesdienst mit dem Kirchenchor statt. Schwester Birgit Biegel vom Kloster Untermarchtal wird weiter
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

KGW-Kammerchor gibt Benefizkonzert

Der Serviceklub Soroptimist Aalen/Ostwürttemberg veranstaltet ein Benefizkonzert: Am Sonntag, 28. Februar, 17 Uhr, singt der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums in St. Elisabeth, Weiße Steige 14, in Aalen. Der Erlös kommt lokalen Projekten unter dem Motto „Gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“ zugute. In der Pause gibt es einen Imbiss und weiter
  • 326 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Qualifizierung zum Seniorenbegleiter

Die Stadt Aalen, der Stadtseniorenrat, die VHS und die Familienbildungsstätte bieten ab 9. März einen Kurs „Qualifizierung zum Seniorenbegleiter/zur Seniorenbegleiterin“ an. In zehn Modulen werden Kenntnisse zum Alter, zu Alterserkrankungen, zur Kommunikation, zum Recht, zum Wohnumfeld und vieles mehr vermittelt. Die Kursgebühren werden weiter
  • 353 Leser

Frauen nehmen Mann Schlüssel ab

Aalen. Zwei Frauen haben einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Kurz vor 17 Uhr am Mittwochnachmittag ist ihnen zwischen Wasseralfingen und Affalterried ein Audifahrer durch seine sehr unsichere Fahrweise aufgefallen. An einer Bushaltestelle hielt der Wagen an, der Fahrer stieg aus. Dabei stürzte der 60-Jährige, der offensichtlich erheblich weiter
  • 713 Leser

GUTEN MORGEN

Das SWR-Fernsehen ist eigentlich eine seriöse Quelle. Doch in einem Landesschau-Beitrag am Dienstag über die Aktion „Ein Licht für Lauchheim“ wurde geschummelt. Okay, es ist nur ein kleines Detail, ein optischer Kniff, der aber Eindruck macht: Auf einer NASA-Satelliten-Nachtaufnahme von Europa sieht man die Lichtflecken von Ballungsräumen, weiter
  • 5
  • 800 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Berufsziel Lehrer/in

Die Agentur für Arbeit Aalen veranstaltet am Montag, 22. Februar, um 18 Uhr in der Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Aalen einen Abend zum „Berufsziel Lehrer/in“. Experten aus Hochschulen, Kultusministerium und Arbeitsagentur informierten umfassend zu allen Themen rund ums Lehramtsstudium. Anmeldung unter Tel. (07361) 575 170 oder per weiter
  • 452 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familienführung in der Sternwarte

In der Aalener Sternwarte auf der Schillerhöhe findet am Freitag, 19. Februar, um 18.30 Uhr eine kostenlose Führung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren statt. Die Sternwarte ist nicht beheizt, warme Kleidung ist ratsam. weiter
  • 397 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Was tun, wenn die Seele weint

Bei „Christen im Beruf“ gehen Heinz und Ruth Trompeter an diesem Freitag, 19. Februar, im Gasthof „Waldschenke“ in Aalen-Affalterried folgender Frage nach: „Depression – was tun, wenn die Seele weint?“ Sie berichten aus eigener Erfahrung und zeigen, wie sie einen Ausweg aus dem Leiden gefunden haben. Der Vortragsabend weiter
  • 568 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenischer Jugendkreuzweg

Am Freitag, 19. Februar, findet der Ökumenische Jugendkreuzweg für Konfirmanden und Firmlinge statt. Der Weg beginnt um 17 Uhr an der Johanneskirche. Weitere Stationen sind das Mahnmal, das Jobcenter und das Ostalbklinikum. Der Jugendkreuzweg endet gegen 19 Uhr an der Salvatorkirche. weiter
  • 473 Leser

Boden für Waldcampus bereitet

Die rechtlichen Voraussetzungen für die Erweiterung der Hochschule sind erfüllt
Es geht voran mit der Entwicklung des „Waldcampus Hochschule“. Der Bebauungsplan erntet die volle Zustimmung der Mitgliedern des Ausschusses für Umwelt und Stadtentwicklung. OB Thilo Rentschler bedankte sich ausdrücklich bei Gremium und Ämtern für die zügige Abwicklung. weiter
  • 5
  • 829 Leser
Zur Unterschneidheimer Gewerbeausstellung wird der Facebook und Homepage-Auftritt (www.hgv-unterschneidheim.de) aktualisiert. Die Ausstellungsstandorte reichen bis nach Oberschneidheim (Firma Fahrrad Graf). In der Ortsmitte hat Fahrrad Frick an beiden Tagen geöffnet. weiter
  • 1053 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Ellwangen

Der Musikverein Schrezheim sammelt am Samstag, 20. Februar, im Stadtgebiet Ellwangen Altpapier. Der Erlös ist für die Jugendarbeit und den Probenbetrieb bestimmt. Es wird gebeten, das Altpapier ab 8 Uhr am Straßenrand gut sichtbar bereitzustellen. weiter
  • 803 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung zur Firmvorbereitung

Alle Jugendlichen der Gemeinden St. Vitus, St. Wolfgang, Heilig Geist und St. Patrizius Eggenrot, die momentan in der 7. und 8. Klassenstufe sind, können sich an folgenden Terminen zur Firmvorbereitung anmelden: am Montag 22. Februar, von 16 bis 19 Uhr im Jeningenheim, am Donnerstag, 25. Februar, von 16 bis 19 Uhr im Gemeinderaum Eggenrot sowie am Freitag, weiter
  • 396 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hermannsweg wird gesperrt

Aufgrund von umfangreichen Kabelarbeiten muss der Hermannsweg in Ellwangen-Neunstadt von Montag, 22. Februar, bis Freitag, 18. März, abschnittsweise komplett für den Straßenverkehr gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die Rohnholzstraße und die Schlierbachstraße sowie umgekehrt. Die Bushaltestelle „Neunstadt/Gaststätte Adler“ wird weiter
  • 457 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendgottesdienst in der Marienkirche

„Sei wie Max – Sei du selbst“ heißt das Motto der Jugendkirche Ellwangen am Sonntag, 21. Februar, um 18 Uhr in der Marienkirche. Die musikalische Begleitung übernimmt die Jugendkirchenband. weiter
  • 367 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Dalkingen

Der Kindergarten St. Theresia veranstaltet am Samstag, 20. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Turnhalle in Dalkingen eine Kinderbedarfsbörse. Zur Stärkung gibt es Kaffee und Kuchen. weiter
  • 741 Leser

LANDTAGSWAHL 2016

CDU: Der CDU-Gemeindeverband Unterschneidheim lädt am Samstag, 20. Februar, um 20 Uhr in das Gasthaus „Zum Kreuz“ in Nordhausen zu einer Bürgerversammlung mit Landtagsabgeordnetem Winfried Mack und Bundestagsabgeordnetem Roderich Kiesewetter ein. Thema: „Heimat bewahren – unsere Werte gelten.“. Alle Bürger sind zu dieser weiter
  • 883 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Reise durch Lateinamerika

Das Gitarrenduo Katrin Klingeberg und Sebastián Montes gastiert am Samstag, 27. Februar, in der Reihe „Jumping fingers“ im Palais Adelmann in Ellwangen. Das Duo stellt das Programm seiner aktuellen CD „Gracias a la vida“ vor, eine Hommage an die neue gemeinsame Heimat Chile und übernimmt bei dem Auftritt eine musikalische Reise weiter
  • 315 Leser

Springlehrgang in Eigenzell

Ellwangen-Eigenzell. Am vergangen Wochenende unterrichtete Heinz Soltau auf der modernen Reitanlage der Familie Eichert in Eigenzell. Beim Lehrgang vermittelte der mehrfache Nationenpreissieger den Parcours mit Feingefühl, Geschicklichkeit und korrekter Linienführung zu absolvieren. Unter idealen Bedingungen bereiteten sich 18 Reiter und deren Pferde weiter
  • 1005 Leser

Theaterspaß dreht sich um Hunde

Ellwangen-Pfahlheim. „Vorsicht bissiger Hund“ oder „Die Tretminenentschärfer“: So heißt das neue Stück der Theatergruppe des Liederkranzes Pfahlheim. In der lustigen Komödie aus der Feder von Wolfgang Bräutigam, geht es um Hundeliebhaber und Hundegegner. Die Regie führt Hugo Sekler. Er kann dabei auf erfahrene Theaterspieler weiter
  • 699 Leser
Betroffene Unternehmen sollen sich bei der Kriminalpolizeidirektion Waiblingen unter Telefon (07151) 950590 melden. weiter
  • 1154 Leser
SCHAUFENSTER

Autorenlesung mit Dr. Wieland Backes

Fast legendär war seine Talkshow „Nachtcafé“. Immer noch ist vielen Fernsehzuschauern gegenwärtig, mit welcher Liebenswürdigkeit und mit welch hohem Einfühlungsvermögen er durch diese Sendung führte. In Böbingen wird Wieland Backes am 26. Februar, 19 Uhr, im Bürgersaal aus seinem „Neuen Zitatenbuch“ vorlesen. Aber natürlich lässt weiter
  • 1057 Leser

Nabu-Kreischef sagt Ade

Reinhard Bretzger gibt die Führung in jüngere Hände
Seit mehr als 40 Jahren setzt er sich für die Natur im Ostalbkreis ein. Allein 17 Jahre leitete er den Kreisverband des Naturschutzbunds Deutschland (Nabu). Dieses Amt hat der Aalener Reinhard Bretzger (78) jetzt an eine neue Mannschaft übergeben, die Armin Dammenmiller aus Schwäbisch Gmünd anführen wird. weiter
  • 5
  • 960 Leser

Parken Richtung Stuttgart bleibt

OB Rentschler: Keine Bedenken gegen dauerhaftes Parken in Stuttgarter Straße
Einen Erfahrungsbericht über den neuen Parkstreifen in der Stuttgarter Straße und eine offizielle Begründung der Baumfällaktion im Taufbach lieferte die Stadt bei der Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Stadtentwicklung. OB Thilo Rentschler zieht in Erwägung, den über 20 Jahre alten Plan eines „Alleen-Altstadtrings“ wieder aus der Schublade weiter
  • 5
  • 860 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Afrikanisch kochen in Bopfingen

Gerichte aus Eritrea stehen auf der Speisekarte beim interkulturellen Kochen am Montag, 22. Februar, um 17.30 Uhr in der Schulküche neben dem evangelischen Gemeindehaus in Bopfingen. Anmeldung bei Heike Rau unter Telefon (07362) 2059820. weiter
  • 499 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Kirchheim

Die Krabbelgruppe Kirchheim veranstaltet am Sonntag, 21. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle in Kirchheim. Es gibt Kaffee und Kuchen sowie eine Malecke für Kinder. Der Eintritt für Schwangere ist 15 Minuten früher. weiter
  • 372 Leser

Betrügerschreibenin Nördlingen

Nördlingen. Wie die Stadt Nördlingen mitteilt, ist ein Schreiben an viele Gewerbetreibende in Nördlingen verschickt worden. Bei Unterschrift und Zurücksendung des Formblattes wird ein Dreijahresvertrag mit der Gebühr von über 1200 Euro abgeschlossen. Das Schreiben erweckt den Anschein, von einer staatlichen Stelle verschickt worden zu sein. Dahinter weiter
  • 730 Leser

Bopfinger als Krimifiguren

Bopfingen/Stuttgart. Am 25. Februar erscheint der neue Krimi „Heringsmord“ von Sina Beerwald. Die gebürtige Stuttgarterin lässt darin das schwäbische Ehepaar Schmälzle aus Bopfingen, gerade mitsamt Spätzlepresse nach Sylt ausgewandert, bei seinen Ermittlungen zwischen Wattvilla, Whiskeymeile und Wohnwagen von einer unterhaltsamen Misere weiter
  • 784 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energiekompetenz Ostalb berät

Der Verein Energiekompetenz Ostalb bietet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg am Donnerstag, 25. Februar, von 14.30 bis 17.45 Uhr im Rathaus Bopfingen, Besprechungszimmer, eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung an. Themen sind Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und weiter
  • 257 Leser

Keine Mehrheit für Asylunterkunft

Möttingen. Im Möttinger Gemeinderat gibt es keine Mehrheit für den Bau einer Wohncontaineranlage für 25 Flüchtlinge und Asylbewerber im Kreuzweg, der etwas abseits der Romantischen Straße liegt. Eine Abstimmung in der jüngsten Sitzung des Gremiums über das so genannte „gemeindliche Einvernehmen“ endete mit 7:7. Nach der Gemeindeordnung bedeutet weiter
  • 516 Leser

Schöne Blüten, leckere Früchte

Der Frühling ist nicht mehr weit. In einigen Parks blühen schon die Mandelbäume. Die Blüten sind rot oder weiß-rosa. An manchen Mandelbäumen wachsen später sogar Früchte. In ihrem Inneren befinden sich die Mandeln. Sie werden im Herbst oder sogar schon früher geerntet. Daraus machen Experten zum Beispiel Marzipan, Öl oder duftende Cremes. weiter
  • 1014 Leser

30 Jahre Härtsfeldbahnmuseum

Der runde Geburtstag wird an Christi Himmelfahrt und im Sommer gefeiert – Helfer fürs Museum gesucht
Vor 30 Jahren – am 22. Februar 1986 – ist das Härtsfeldbahnmuseum im Neresheimer Bahnhof eröffnet worden. Seither halten die Mitglieder des Härtsfeldmuseumsbahnvereins die Erinnerung an die einstige Härtsfeldbahn Aalen-Neresheim-Dillingen aufrecht. Es hat sich viel auf dem Bahnhofsgelände verändert. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Waldhausen

In der Gemeindehalle Aalen-Waldhausen ist am Samstag, 5. März, von 13 bis 15 Uhr Kinderbedarfsbörse mit Frühjahrs- und Sommerbekleidung. Verkaufsnummer unter 0157-39074006 oder 0176-45709952. weiter
  • 386 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Lippach

Die DRK-Bereitschaft Lippach bittet zur Blutspende am Freitag, 19. Februar, ab 14.30 Uhr in die Turn- und Festhalle Lippach ein. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre alt sein. weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eine Nacht für die Fitness

Der TSV Westhausen veranstaltet am Freitag, 19. Februar, ab 18.30 Uhr eine Fitnessnacht. Die Übungsleiter haben ein buntes Sportangebot aus Pilates, Rücken-Fit, Wohlfühlgymnastik, Step, Work it out, Body-Attack, Tabata, Lyrical Jazz und LaGym auf die Beine gestellt. Discofox tanzen, sowie Badminton spielen gehören ebenso zum Aktionsangebot. Mitmachen weiter
  • 216 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fastenessen in Elchingen

Die katholische Kirchengemeinde Elchingen lädt am Sonntag, 28. Februar, von 11 bis 17 Uhr zum Fastenessen in das Pfarrgemeindeheim in Elchingen ein. Serviert werden Maultaschen und Baguettes sowie Kaffee und Kuchen. Der Erlös ist für die Missionsprojekte der Gemeinde in Ecuador, Tansania und Indien bestimmt. weiter
  • 5
  • 717 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Ebnat

Die Spielgruppen und der Miniclub Aalen-Ebnat organisieren am Samstag, 27. Februar, von 14 bis 16 Uhr eine große Kinderbedarfsbörse in der Jura-Halle in Aalen-Ebnat. Schwangere können bereits ab 13 Uhr bei Vorlage des Mutterpasses einkaufen. weiter
  • 735 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse mit Fahrzeugbasar

Der Elternbeirat der Kita St. Josef veranstaltet am Samstag, 12. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Turnhalle Neresheim-Elchingen eine Kinderbedarfsbörse mit Tischvergabe für 5 Euro. Zusätzlich gibt es einen Fahrzeugbasar mit Nummernvergabe Anmeldung unter (07367) 923368 und (07367) 920296. weiter
  • 422 Leser

Mann schlägt auf zwei Frauen ein

Neresheim. Zwei 29 und 30 Jahre alte Frauen sind am Mittwochabend in Neresheim bei einem Streit von einem 31-jährigen Mann geschlagen und verletzt worden. Die Polizei wurde erst gegen 23.30 Uhr gerufen, nachdem der Streit beendet war. Derzeit gehen die Beamten davon aus, dass der Streit wegen Problemen in der Vorbeziehung der beiden Frauen und des weiter
  • 477 Leser

Offene Tür in der Schule

Lauchheim. Am Freitag, 4. März , öffnet die Deutschorden-Schule von 16 bis 19 Uhr ihre Türen für Eltern und ihre Kinder, die die 4. Klassen besuchen. weiter
  • 708 Leser
KURZ UND BÜNDIG

TÜV überprüft Zugmaschinen

Der Aalener TÜV prüft in Kösingen landwirtschaftliche Zugmaschinen und Anhänger nach § 29 StVZO. Termin ist Donnerstag, 25. Februar, von 8 bis 11 Uhr am Rathaus. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 343 Leser

Unfall verursacht, weitergefahren

Neresheim. Ein Autofahrer hat zwischen Freitag und Montag an der Landesstraße 1084 eine Verkehrsinsel überfahren und mehrere Verkehrseinrichtungen beschädigt. Schaden laut Polizei: rund 700 Euro. Der Autofahrer kümmerte sich nicht drum und machte sich einfach aus dem Staub. Der Unfall ereignete sich an der Einmündung zur Kreisstraße 3299. Unfallursache weiter
  • 640 Leser

Gefährlich für Radfahrer

Kundenzufahrt fürs Kaufland künftig nur noch über Julius-Bausch-Straße
Das alte Kaufland-Gebäude steht leer und wartet auf Abbruch und Nebau. Derweil fasste der Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung am Donnerstag einstimmig den Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan. Unter anderem geht es um eine neue Zufahrt von der Julius-Bausch-Straße aus. Die Anlieferung wird künftig über die Wilhelm-Merz-Straße abgewickelt. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Bürgergespräch mit Winfried Mack

Winfried Mack kommt am Freitag, 19. Februar, um 19.30 Uhr zu einem Bürgergespräch nach Oberkochen in den Gasthof „Zur Grube“. Im Mittelpunkt stehen das Thema „Beste Bildung für Baden-Württemberg“ und Fragen der Finanz- und Wirtschaftspolitik. weiter
  • 478 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Duo „Saint’s Sin“ im Hexastiable

„Saint’s Sin“ servieren am Samstag, 27. Februar, ab 20.30 Uhr im „Hexastiable“ in Oberkochen Klassiker aus 60 Jahren Musikgeschichte. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 381 Leser
SO IST’S RICHTIG
Im Bericht über die Neuwahlen bei den Oberkochener Naturfreunden vom Donnerstag wurden fälschlicherweise einige Posten verwechselt. Gewählt wurden Anton Fritz als Wanderwart, Manfred Fischer als Seniorenbetreuer, Gerda Böttger für Öffentlichkeitsarbeit und Melanie Fiedler für die Kegelrunde. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 782 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AfD-Spitzenkandidat in Hüttlingen

Professor Dr. Jörg Meuthen, Spitzenkandidat für die Landtagswahlen, kommt am Freitag, 19. Februar, um 16 Uhr ins Gasthaus „Lamm“ in Hüttlingen. Er spricht zur Asyl- und Bildungspolitik. weiter
  • 1
  • 297 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Pommertsweiler

Der Sportverein Pommertsweiler veranstaltet am Samstag, 20. Februar, von 13.30 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle. Verkauft werden Kinderbekleidung, Bedarf für Schwangere sowie Bücher, Spiele, Kinderfahrzeuge und mehr. weiter
  • 516 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Waldwanderung oder Spielenachmittag

Der Schwäbische Albverein Untergröningen startet am Sonntag, 21. Februar, sein Familienprogramm 2016 mit einer „Familientour in den Winterwald“. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Waldspielplatz in Untergröningen. Auf der Tour geht es auf Tierspurensuche, es gibt ein lustiges Wildschweinrennen, die Teilnehmer erfahren spielerisch Wissenswertes weiter
  • 218 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Hasan und Sabrie Ibram Oglou, Friedrichstr. 117, zur Goldenen Hochzeit, Fred Endle, Nietzschestr. 17, zum 75. Geburtstag, Hildegard Heynacher, Zochentalweg 17, zum 90. Geburtstag, Ingrid Hühner, Weiße Steige 14, zum 80. Geburtstag und Elfriede Larisch, Pommernstr. 38, zum 90. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Gertrud Höll, Am Schimmelberg 50, weiter
  • 731 Leser

85-Jährige stirbt bei Unfall

Schwäbisch Gmünd. Eine 85-jährige Frau, die am Mittwochabend in der Scheffoldstraße in Schwäbisch Gmünd von einem Auto erfasst worden war, ist ihren schweren Verletzungen erlegen. Die Frau war mit Nordic-Walking-Stöcken unterwegs, querte die Straße und wurde gegen 20.10 Uhr von einem ortsauswärts fahrenden VW Touran erfasst und zu Boden geschleudert. weiter
  • 872 Leser

Claus Kleber zieht

Rund 500 Besucher lauschen dem Journalisten bei den „Zeitgesprächen“ im Prediger in Gmünd
Amerika, Europa, der Klimawandel und Journalismus heute: Knapp zwei Stunden lang spricht der Journalist, Buchautor und Heute-Journal-Moderator Claus Kleber am Mittwochabend vor 500 Leuten im Prediger. weiter
POLIZEIBERICHT

Drei Autos beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Am frühen Donnerstagmorgen hat eine 72-jährige Autofahrerin in Schwäbisch Gmünd beim Einparken einen folgenschweren Verkehrsunfall verursacht. Insgesamt drei Autos wurden beschädigt, der Gesamtschaden summiert sich laut Polizei auf rund 10 000 Euro. Zuerst stieß die Frau mit ihrem Wagen gegen einen in der Bethlehemer Straße geparkten weiter
  • 697 Leser
Tagestipp

„Satierkreis“ in der Theaterwerkstatt

Der Komiker Sebastian Scheuthle und der Pianist Frank Tischer treten heute um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd auf. Zu hören gibt es Gedanken über Mann und Frau. Scheuthle erzählt von seinen zwölf Ehen und wird von Frank Tischer am Klavier begleitet. Karten gibt es im i-Punkt Schwäbisch Gmünd unter Telefon (07171) 603 4250 oder an weiter
  • 694 Leser

Weill-Oper in Gmünd

Broadway-Oper „Street Scene“ am 12. März im CCS
Kuriose wie tragische Liebesgeschichten, bissige Eifersüchteleien und amüsante Alltagsszenen: Das sind die vielversprechenden Zutaten für Kurt Weills amerikanische Oper „Street Scene“, die auf Einladung des Gmünder Kulturbüros am Samstag, 12. März, um 20 Uhr mit dem Theater Pforzheim im Congress-Centrum Stadtgarten zu sehen ist. Die Besucher weiter
  • 5
  • 915 Leser

Ein Roman auf der Bühne

Interview mit Bernd Schmitt – Wie ein Opernregisseur mit einem Roman arbeitet
Als „sinnlichen Einstieg in einen Text“ sieht Opernregisseur Bernd Schmitt sein neuestes Projekt. Zusammen mit Tina Brüggemann und Ralf Eisler arbeitet er momentan an der musikalisch-szenischen Lesung zum Roman „Vielleicht Esther“ der Schubart-Preisträgerin Katja Petrowskaja. Zu erleben ist das Projekt in der Reihe „Wortgewaltig“ weiter
  • 983 Leser

Ostälbler auf der Art

Galerien Zaiß und Cyprian Brenner präsentieren sich
Vom klassischen Expressionismus bis zu jüngsten Bewegungen der Gegenwartskunst und von gegenständlichen, figurativen Positionen bis zu konkreter Malerei und Skulptur präsentieren sich auf der 13. Art Karlsruhe unter dem Slogan „Mensch. Markt. Kunst.“ 211 Galeristen aus 13 Ländern. Mit dabei wieder die Aalener Galerie Zaiß und der Niederalfinger weiter
  • 841 Leser
Interessierte Bürger können sich am Mittwoch, 24. Februar, ab 19 Uhr, in der Mensa im Schulzentrum Neresheim informieren. weiter
  • 745 Leser

Neresheim will ins ELR-Programm

Ortschaftsräte von Kösingen, Dorfmerkingen und Ohmenheim befassen sich mit Dorfentwicklung
Die Gemeinde Neresheim ist ländlich geprägt, eine der größten Flächengemeinden in Baden-Württemberg und prädestiniert als ELR-Schwerpunktgemeinde. Wenn sie mit ihrem Antrag Erfolg hat, könnte sie effektiver die nachhaltige und zukunftsfähige Entwicklung in der Kernstadt und den Teilorten vorantreiben. weiter
  • 1114 Leser

Wie kann man sich schützen? Und was tun, wenn der Trojaner zugeschlagen hat?

Zur Vorbeugung von Schäden durch Angriffe auf IT-Systeme von Firmen rät die Kriminalpolizei:1. IT-Systeme auf dem neuesten Stand halten.2. Daten regelmäßig sichern.3. Mitarbeiter sensibilisieren, insbesondere bezüglich des Öffnens von Dateianhängen von E-Mails.4. Restriktiv mit der Vergabe von Rechten im IT-System sein.Was man auch zuhause tun kann: weiter
  • 776 Leser

D’Steirer Schwoba in Waldschenke

Heubach. Es geht wieder los: Am Samstag, 20. Februar, spielen „D’ Steirer Schwoba“ ab 18 Uhr live in der Waldschenke auf dem Rosenstein. Die Musikanten haben stets fetzige Musik und gute Laune im Gepäck. Selbst wenn es schneit, sind die Anfahrtswege auf den Rosenstein sehr gut geräumt, betonen die Veranstalter. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 844 Leser

Kabarett mit Claudia Pohel

Heubach. Ein heiteres Mundart-, Musik- und Kabarettprogramm mit der Liedpoetin Claudia Pohel findet am Freitag, 4. März, in der Stadtbibliothek Heubach statt. Ihre heitere Grundstimmung gepaart mit tiefsinniger Gegenwartslyrik, und einer ausdrucksstarken vielfarbigen Stimme, verspricht einen abwechslungsreichen Abend. Beginn ist um 20 Uhr. Karten sind weiter
  • 701 Leser
Kommentar • Gartenfreunde Wasseralfingen

Kleingärtner schnell entschädigen

Die Gartenfreunde Wasseralfingen haben jetzt schnelle Hilfe verdient, sonst fällt der Verein auseinander. 13 Monate nach der Sperrung der Kleingartenanlage am Erzweg wegen des eingebrochenen Stollens laufen Pächter und Mitglieder davon. Bemerkenswert ist, wie freundlich die Vereinsleitung nach wie vor der Stadt gegenüber eingestellt ist. Natürlich in weiter
  • 1
  • 879 Leser

60 Aussteller präsentieren sich in sieben Hallen

Am 27. und 28. Februar findet die große Gewerbeausstellung in Unterschneidheim mit verkaufsoffenem Sonntag statt
Ihre Leistungsstärke wollen am 27. und 28. Februar insgesamt 55 Aussteller bei der Gewerbeausstellung in Unterschneidheim unter Beweis stellen. In sieben Hallen präsentieren sich die Teilnehmer von ihrer besten Seite. weiter
  • 1202 Leser

Karten für Lesungen zu gewinnen

„Wortgewaltig 2016“
Eine szenisch-musikalische Lesung zu „Vielleicht Esther“ gibt es am 1. März um 20 Uhr im Alten Rathaus. Am Mittwoch, 2. März, um 20 Uhr ist Dr. Heiner Geißler mit seinem Werk „Was müsste Luther heute sagen?“ zu Gast in der Stadtkirche. Für beide Veranstaltungen verlost die SchwäPo Karten. weiter
  • 839 Leser

Weidenfelder Straße für den Verkehr gesperrt

Achtung, Autofahrer und Zweiradfahrer: Die Weidenfelder Straße ist für den Verkehr gesperrt. Hier werden die Bauarbeiten zur Verlegung einer Fernwärmeleitung im Bereich Weidenfelder Straße/Curfeßstraße fortgesetzt. Die Weidenfelder Straße zwischen der Wiener Straße und der Curfeßstraße muss deshalb voll in beide Richtungen abgeriegelt werden, in der weiter
  • 2374 Leser

Bauarbeiten sorgen für besondere Schlossbeleuchtung

Es macht was her, das Ellwanger Schloss. SchwäPo-Leser Michael Höll hat festgestellt, dass das Gebäude derzeit sehr eigenwillig illuminiert ist, was viele Ellwanger womöglich noch gar nicht bemerkt haben. Wegen der Bauarbeiten im Innenhof müssen Arbeiter und Besucher zurzeit über den südlichen Außenhof und den Schwedenturm gehen, deshalb sind dort abends weiter
  • 713 Leser

Jetzt gibt es wieder Bauland

Die Erschließung des Baugebiets „Klingenberg IV – 1. Abschnitt“ in Neuler beginnt im Frühjahr
In Neuler wird jetzt ein neues Baugebiet erschlossen. Die Bauarbeiten für „Klingenberg IV – 1. Abschnitt“ wurden am Mittwoch im Gemeinderat an die ortsansässige Firma Haag Bau vergeben. Für die 20 Bauplätze gibt es allerdings schon über ein Dutzend Interessenten. Wer dort bauen will, sollte nicht lange überlegen. weiter
  • 940 Leser

Nur wenige Läden stehen leer

Viele neue, kleine Geschäfte haben sich im Stadtkern angesiedelt – Wenige Dauerärgernisse
Wer heute durch den Ellwanger Stadtkern bummelt, stellt fest, dass die Zahl der Ladenleerstände, bis auf wenige Ausnahmen, kaum noch ins Gewicht fällt. Die meisten der in jüngster Zeit neu eingerichteten Geschäfte haben sich etabliert, dunkle Schaufenster sind selten geworden, und es gibt sogar wieder Neuansiedlungen. weiter

Sternsinger brauchen selbst Spenden

Ein Brand hat einen Teil ihrer Ausstattung vernichtet – Pfarramt St. Vitus nimmt finanzielle Hilfen entgegen
Die Sternsinger der Innenstadtkirchengemeinde St. Vitus hatten reichlich Pech: Während sie nach getaner Arbeit in der Nacht zu Dreikönig noch im Jeningenheim beieinandersaßen, brach in einem anderen Raum ein Brand aus und vernichtete unter anderem ihre Gewänder. Jetzt sind sie in eigener Sache auf Spenden angewiesen. weiter
  • 914 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebe suchen Laster heim

Ellwangen. Gegen 3.30 Uhr wurde ein 48-Jähriger, der in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in seinem Lkw auf einem Parkplatz in der Max-Eyth-Straße übernachtete, durch ein Geräusch aufgeweckt. Als er nachschaute, erkannte er, dass sich zwei dunkel bekleidete Personen an seinem Fahrzeug zu schaffen machten und bereits die Bordwand der Pritsche seines weiter
  • 1180 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Steine geprallt

Rainau. Ein 54 Jahre alter Autofahrer verursachte am Mittwoch gegen 22.30 Uhr einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 8000 Euro entstand. Er befuhr mit seinem VW Caddy die Kreisstraße 3320 zwischen Schwabsberg und Goldshöfe. Von dort wollte er nach rechts in Richtung Hüttlingen abbiegen. Da er laut Polizeiangaben dabei zu schnell fuhr, weiter
  • 806 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht an Tankstelle

Ellwangen. Nachdem er getankt und seine Rechnung bezahlt hatte, stieg ein Autofahrer am Mittwoch in seinen weißen Seat ein – und beschädigte beim Rangieren zwischen 19.10 und 19.25 Uhr eine Zapfsäule. Schaden: rund 1500 Euro. Der Angestellte der Tankstelle In der Au wurde durch einen Zeugen auf den Vorfall aufmerksam gemacht. Er sprach den Seat-Fahrer weiter
  • 884 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfälle

Ellwangen. Am Mittwoch erfasste die 56-jährige Fahrerin mit ihrem Opel einen Dachs, der gegen 23 Uhr die Landesstraße 1060 zwischen Ellwangen und Rattstadt überquerte. Der kleine Vierbeiner überlebte den Aufprall nicht; am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 500 Euro.Kurz vor 5 Uhr erfasste ein 36-Jähriger am Donnerstagmorgen mit seinem VW Polo auf weiter
  • 944 Leser
Der Stuttgarter Sänger, Keyboarder, Songwriter und Komponist Michael Rusch eröffnet die offene Bühne am Freitag, 19. Februar, um 20.30 Uhr im a.l.s.o. ... Kulturcafé. Den unterschiedlichsten Talenten, Bands, Bühnenakrobaten und solchen, die es noch werden möchten, wird hier die Möglichkeit geboten, ein eigenes Projekt mit einem Kurzauftritt zu präsentieren. weiter
  • 627 Leser
Der besondere Tipp

Faszination Greifvogel

Greifvögel faszinieren die Menschen schon seit jeher. In einem zweitägigen Schnupperkurs erfahren Teilnehmer Wissenswertes über die Grundlagen der Falknerei, die Abrichtung und den Umgang mit Greifvögeln. Der Kurs läuft am Wochenende, 20. und 21. Februar, im Refektorium und im Gelände des Klosters Lorch.Informationen und Anmeldung Telefon: (07172) 928497,E-Mail: weiter
  • 529 Leser

Mitgliederzahl konstant

Reservisten und Heimatfreunde Röttingen planen neue Aktivitäten
Jahreshauptversammlung der Reservisten und Heimatfreunde Röttingen: Die Mitgliederzahl ist im vergangenen Jahr konstant geblieben. In diesem Jahr sind zahlreiche Aktivitäten geplant. Die Termine wurden in der Versammlung bekanntgegeben. weiter
  • 611 Leser

Schlittschuhfahren mit Pinguin

Der Eispark Aalen ist noch bis Sonntag geöffnet – Zeit für einen Besuch und ein Resümee
800 Quadratmeter Eis stehen den Aalenern diesen Winter im Greut zur Verfügung. Die Saison dauert nur noch bis Sonntag. Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen und sich noch mal auf die Schlittschuhe zu schwingen, um gemächliche oder auch schnelle Runden zu schwingen. Den jüngsten Gästen helfen Pinguine dabei. weiter

Vermisste Jugendliche wieder da

14-Jährige wurde in Kairo aufgegriffen
Ein 14-jähriges Mädchen aus Ulm, das seit November vermisst wurde, ist wieder da. Wie die Polizei erklärt, wurde sie in der deutschen Botschaft in Kairo in Obhut genommen. weiter
  • 5
  • 3740 Leser

Hüttlinger singen gemeinsam

Einmal im Monat gibt es in der Hüttlinger Begegnungsstätte einen offenen Singnachmittag
Sie kommen im Rollstuhl, mit dem Rollator oder mit festem Schritt und ganz ohne Gehilfe. Jeden dritten Mittwoch im Monat lädt Hedwig Glaser-Schimmel sie zum offenen Singnachmittag in die Hüttlinger Begegnungsstätte im Seniorenzentrum ein. Offen nennt sich der Kreis deswegen, weil jeder willkommen ist. weiter
  • 5
  • 781 Leser

Die Region verliert an Boden

IHK veröffentlicht Statistik
Ostwürttemberg ist die einzige Region in Baden-Württemberg, deren Bruttoinlandsprodukt (BIP) im Jahr 2013 gesunken ist. Das teilte die IHK mit. Ursache ist der starke Rückgang im Landkreis Heidenheim. Im Ostalbkreis hingegen stieg die Wirtschaftsleistung. weiter
  • 1389 Leser

Viel Lob beim Kreisschützentag verteilt

Schützenbund Bopfingen als Gastgeber für den Schützenkreis Aalen – Ehrungen und neuer Teilnehmerrekord
Der gastgebende Schützenbund Bopfingen freute sich über eine Rekordbeteiligung beim 51. Kreisschützentag: Vertreter von 28 der 31 im Schützenkreis Aalen zusammengefassten Schützenvereine waren da. weiter
  • 857 Leser

Pfarrer Rau predigt im Internet

Stadtpfarrer Michael Rau bloggt als „Pfarrer und Flauschi“ auf seinem You-Tube-Kanal
Ein Pfarrer als Video-Blogger im Internet? Warum eigentlich nicht, dachte sich Michael Rau und griff zur Web-Cam. Bopfingens evangelischer Pfarrer predigt nun nicht nur sonntags in der Stadtkirche, sondern auch per Mausklick im Internet – auf seinem You-Tube-Kanal. weiter
  • 1
  • 1840 Leser

Rotary Club Ellwangen spendet 1000 Euro für die Vesperkirche

Die Wasseralfinger Vesperkirche finanziert sich, wegen des niedrigen Preises von 1,50 Euro pro Essen, vor allem aus Spenden. Das hat Corinna Pavel vom Organisationsteam bei der jüngsten Spendenübergabe betont. Gekommen waren Vertreter des Rotary Clubs Ellwangen, um eine Spende in Höhe von 1000 Euro zu überreichen. Rotary-Präsident Paul Groll lobte das weiter
  • 853 Leser
NEU IM KINO

Colonia Dignidad

Gewagt, so ein historisches Schmuddelthema an einer Liebesgeschichte aufzuziehen. Doch genau das hat Regisseur Florian Gallenberger mit seinem Thriller „Colonia Dignidad“ gemacht. Ziemlich gut sogar: Herausgekommen ist ein packender Thriller, der geschickt mit einer Mischung aus Empathie für die Figuren, ästhetischen Bildern und der Faszination weiter

Sanierung und Neubau im Zeitplan

Rege Bautätigkeit beim Wirtschaftsgebäude der Scheerermühle – Einweihung Ende des Jahres
Mit Kosten in Höhe von rund 4,1 Millionen Euro ist die Sanierung des Wirtschaftsgebäudes inklusive Anbau eine der größten Baumaßnahmen der vergangenen Jahre in Oberkochen. Die Arbeiten kommen gut voran. weiter
  • 5
  • 860 Leser

Volles Haus beim Brot-für-die-Welt-Sonntag

Aalen. Mit einem sehr gut besuchten Gottesdienst begann der Brot-für-die-Welt-Sonntag in der Aalener Martinskirche. Voller Freude und Schwung sang dabei die Seniorkantorei unter der Leitung von Dagmar Barsacq vier fröhliche, teils afrikanische Stücke - passend dazu, dass im Gottesdienst zwei Hilfsprojekte von „Brot für die

weiter

RUND UM DINKELSBÜHL

Alle lieben DinkelsbühlDer Touristenstrom in Dinkelsbühl nimmt stetig zu: Nachdem 2014 bei den Übernachtungszahlen ein gehöriges Plus von 18 Prozent zu verzeichnen gewesen war, bewegt sich 2015 mit einem Zuwachs von 5,7 Prozent erneut auf einen Rekordwert zu. Und obwohl die statistischen Daten für Dezember noch ausstehen, ist OB Dr. Christoph Hammer weiter
  • 893 Leser

Zu kurzsichtig

Zur Diskussion über Frau Merkels Lösungsansatz zur Flüchtlingsfrage:Einiges erscheint mir doch sehr fragwürdig, befremdlich und maßlos aufgebläht: Wieso müssen gleich die „Tage der Kanzlerin gezählt“ sein beziehungsweise sich „ihr Schicksal am Bosporus entscheiden“, wenn sie mit ihrem Anliegen, Europa zu solidarischen Lösungen weiter
  • 618 Leser

Freizeitmesse mit Vorträgen

Informationen über E-Bikes, Outdoor GPS, Fitness, Camping und Reisen
Mehr als 40 Aussteller präsentieren sich am kommenden Sonntag, 21. Februar, von 10 bis 17 Uhr auf der Freizeit- und Kindermesse im Gmünder Congress-Centrum Stadtgarten. Hinzu kommt ein umfangreiches Vortragsprogramm. weiter
  • 923 Leser

Ohne Bodenhaftung

Zur europäischen Isolierung der Bundeskanzlerin:Europa hat die Nase voll von der Deutschen Bundeskanzlerin! Angefangen hat alles mit dem Sparzwang und den fehlenden Investitionen, die Frau Merkel allen europäischen Ländern, die in eine finanzielle Schieflage geraten waren, aufgezwungen hat. Die Regierungschefs von Italien, Spanien und Griechenland lehnten weiter
  • 578 Leser

GPS-Geräte nutzen

Zum Bahnunglück in Bad Aibling:Leider muss ich sagen, dass wieder einmal einem Einzelnen die Schuld für einen schweren Unfall angelastet wird. Meiner Meinung nach sind die Techniker und Ingenieure mit schuld, weil sie keine effektiveren technischen Maßnahmen installiert haben oder das Management, das kein Geld dafür lockermachen will. Dabei wäre es weiter
  • 677 Leser

Anlieger befürchten Verkehrschaos

Vor allem die Erreichbarkeit während des B-29-Ausbaus bereitet Dauerwang-Firmen Sorge
Andere und nur noch drei Anschlüsse an das Gewerbegebiet Dauerwang: Mit dem vierspurigen Ausbau der B 29 zwischen Essingen und Aalen wird sich auch Verkehrsführung und -dichte im interkommunalen Gewerbegebiet ändern. Anlieger und Bürger befürchten ein Verkehrschaos. weiter
  • 1116 Leser

Trojanisches Pferd grast am Ortsrand von Neuler

Es steht friedlich auf der Koppel und schaut dem Verkehr auf der K 3333 zu: das hölzerne Pferd, das beim diesjährigen Fasnachtsumzug in Neuler seinen großen Auftritt hatte. Was sich in seinem Bauch so alles tut, ist nicht bekannt. Gut möglich, dass die Neulermer Narren jetzt hier immer ihre Stammtische abhalten und Planungen für den Fasnachtsumzug 2017 weiter
  • 4
  • 1587 Leser

Beziehungsstreit und Schläge

Nun ermittelt die Polizei
Zwei 29 und 30 Jahre alte Frauen wurden am Mittwochabend bei einem Streit von einem 31-jährigen Mann geschlagen und verletzt. weiter
  • 5
  • 3396 Leser

Diebstahl von der Baustelle

3000 Euro Schaden in Abtsgmünd - Wer hat die Täter beobachtet?

Abtsgmünd. Im Zeitraum zwischen Montagabend, 18 Uhr und Dienstagmorgen, 8 Uhr, entwendeten Diebe von einer Baustelle in der Bühlstraße verschiedene Bauwerkzeuge im Wert von rund 3000 Euro. Bei dem Diebesgut handelt es sich laut Polizei um einen Tieflöffel, einen Grabenräumlöffel und vier Spannketten, die auf einem Tieflader

weiter
  • 5
  • 1684 Leser

Sammelunterkünfte aus Holzmodulen

Landkreis will in Unterkochen ein Modellhaus errichten, das künftig auch anders genutzt werden kann
An der Knöcklingstraße in Unterkochen entsteht eine Sammelunterkunft für Flüchtlinge. Die rund 2,1 MillionenEuro teure Unterkunft wird in massiver Holzmodulbauweise erstellt. Demnächst werden Anwohner und Interessierte an einem Abend über das Vorhaben detailliert informiert. Noch steht der Termin nicht fest. Fest steht allerdings dass der Kreistag am weiter

Norma will in Röhlingen bauen

Am Ortseingang von Haisterhofen her soll ein Einkaufsmarkt mit 800 Quadratmetern entstehen
Röhlingen bekommt wahrscheinlich bald einen Einkaufsmarkt. Norma will an der Landesstraße 1029, am Ortseingang von Haisterhofen kommend einen Markt mit knapp 800 Quadratmetern bauen. Das Baugesuch liegt bereits beim Stadtbauamt, die Umlandgemeinden müssen der Änderung des Flächennutzungsplans zustimmen. weiter
  • 1751 Leser

Abenteuer und der Zauber des Pazifiks

Heidi und Bruno Kaufmann berichten in einer Multivisionsschau von zwei Reisen nach Ozeanien
Faszinierende Kulturen von Urvölkern und beeindruckende Naturlandschaften zeigen Heidi und Bruno Kaufmann am Freitag, 26. Februar, abends im Landratsamt. Sie berichten von zwei Reisen auf die andere Seite unseres Planeten, unter dem Motto „Zauber des Pazifiks“. Der Erlös kommt erneut dem Verein Govinda zugute. weiter
  • 923 Leser

Zeitgespräche mit Claus Kleber

500 Besucher lauschten dem Journalisten
Amerika, Europa, der Klimawandel und Journalismus heute: Knapp zwei Stunden lang spricht der Journalist, Buchautor und Heute-Journal-Moderator Claus Kleber am Mittwochabend vor 500 Leuten im Prediger. Das macht er gut. Denn er erzählt Geschichten und persönliche Erlebnisse, die Bilder im Kopf erzeugen, die fesseln und erklären. GT-Redaktionsleiter Michael weiter

Regionalsport (26)

Lauf geht’s!: Die letzten Plätze sichern

Das Interesse an Lauf geht’s! ist weiter ungebrochen. Auch in der Bargauer TV-Halle wollten am Donnerstagabend zahlreiche Gäste hören, wie sie gemeinsam mit der Schwäbischen Post, der Gmünder Tagespost und der AOK Ostwürttemberg in sechs Monaten zum Halbmarathon gelangen können. Die Anmeldezahlen überschreiten das Niveau des Vorjahres dabei in weiter
  • 4140 Leser

Auch zwei Weltmeister geehrt

Schießen: Schützenkreis Aalen zeichnet Schützen für ihre Erfolge im Jahr 2015 aus
2015 konnten die Sportschützen des Schützenkreises Aalen viele hervorragende Platzierungen auf dem „Stockerl“ erzielen. Auch zwei Weltmeister wurden beim Schützentag dafür geehrt. weiter
  • 719 Leser

Champions League in Schrezheim

Kegeln, CL-Viertelfinale
Ein hartes Stück Arbeit wartet auf die Frauen des KC Schrezheim, wenn sie am Samstag, 12.30 Uhr, gegen die österreichische Mannschaft des BBSV Wien antreten. Im Viertelfinal-Hinspiel haben sie eine klare 2:6-Niederlage kassiert, die es umzubiegen gilt. weiter
  • 576 Leser
SPORT IN KÜRZE

Der Tabellendritte kommt

Handball. Die A-Juniorinnen der HG Aalen/Wasseralfingen erwarten den Dritten der Württembergliga. Am Samstag, 17 Uhr, gastieren die Sportfreunden Schwaikheim in der Talsporthalle Wasseralfingen. Die Gäste liegen nach Minuspunkten schon auf Platz zwei und demontierten in der Vorwoche den Tabellenführer 33:20. Die HG kam im Hinspiel 13:27 unter die Räder. weiter
  • 864 Leser

Ein harter Brocken im Heimspiel

Handball, Bezirksliga
Nach zwei Auswärtsspielen steht für die HSG Oberkochen/Königsbronn gegen die SG Bettringen ein Heimspiel an – ein schwerer Brocken. Anpfiff ist am Sonntag, 17 Uhr, in der Herwartsteinhalle. weiter
  • 545 Leser

Ellwanger Juniorinnen wollen’s wissen

Fußball, Juniorinnen: FC Ellwangen bei Landesmeisterschaften
Durch den Gewinn der Bezirkshallenmeisterschaft haben sich die U17- sowie die U13-Juniorinnen des FC Ellwangen für die Landeshallenmeisterschaften an diesem Wochenende qualifiziert. weiter
  • 810 Leser
SPORT IN KÜRZE

Hinspiel in guter Erinnerung

Handball. Die weibliche B-Jugend empfängt am Samstag, 15.15 Uhr, den VfL Pfullingen in der Talsporthalle. Ans Hinspiel haben die B-Jugend-Mädels der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen sehr gute Erinnerungen. Der damalige 23:22-Auswärtssieg, war ihr erster Erfolg in der Württembergliga. Ein Gegner also auf Augenhöhe. weiter
  • 960 Leser

Mädchenfußball in Fachsenfeld

Fußball, E- und D-Juniorinnen
Ein großer Fußballsamstag erwartet die E- und D-Juniorinnenmannschaften an diesem Wochenende. In der Fachsenfelder Woellwarth-Halle spielen sie um die begehrten Podestplätze. weiter
  • 854 Leser

Offensiv zum Auswärtssieg

Handball, Württembergliga: SG Hofen/Hüttlingen will beim SC Lehr punkten
Nach der Niederlage gegen den aktuellen Tabellenführer der Frauen-Württembergliga-Süd, den TSV Wolfschlugen, steht für die SG Hofen/Hüttlingen am Sonntag bereits das nächste Auswärtsspiel an. Um 15 Uhr ist man in der Sporthalle Ulm-Nord zu Gast beim SC Lehr. weiter
  • 659 Leser

Schweres Spiel gegen Bargau

Handball, Bezirksliga
Den Damen der HG Aalen/Wasseralfingen steht am Samstag ein schweres Heimspiel ins Haus: Um 19 Uhr gastiert der TV Bargau in der Talsporthalle Wasseralfingen. weiter
  • 790 Leser

SFD: Testspiel am Freitag

Fußball, Testspiele
Die Sportfreunde Dorfmerkingen und der TSV Crailsheim trennten sich im Testspiel 0:0. Weiter geht die SFD-Vorbereitung mit einem Spiel gegen die TSG Nattheim. weiter
  • 815 Leser

SG2H: Wunden lecken beim HSB

Handball, Bezirksliga
Die Bezirksligahandballer der SG Hofen/Hüttlingen sind auswärts gefordert: Am Samstag, 20 Uhr, treffen sie in der Karl-Rau-Halle auf den Heidenheimer SB. weiter
  • 868 Leser
SPORT IN KÜRZE

Spiel um EM-Qualifikation

Basketball. In Nördlingen spielt am Samstag die deutsche Basketball-Nationalmannschaft der Frauen in der EM-Qualifikation gegen Luxemburg. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ist bereits ab 18 Uhr. Tickets sind an der Abendkasse für 10 Euro (ermäßigt für 6 Euro) erhältlich. Das Nationalteamhofft auf eine große Unterstützung im Kampf um die begehrten weiter
  • 756 Leser

Unangenehme Auswärtsaufgabe

Handball, Bezirksklasse
Die Herren der HG Aalen/Wasseralfingen haben ein unangenehmes Auswärtsspiel vor der Brust. Sie müssen am Samstag, 20 Uhr, in der Schwagehalle beim Tabellennachbar TSG Giengen antreten. weiter
  • 670 Leser

WM-Standort im Test

Skispringen, Weltcup Frauen: Carina Vogt startet am Freitagmorgen um 9 Uhr
Zum 15. Weltcup-Springen der Saison tritt die deutsche Frauen-Mannschaft an diesem Freitagmorgen in Lahti (Finnland) an. Anna Rupprecht fällt verletzt aus, Carina Vogt wird versuchen, ihren Aufwärtstrend fortzusetzen. weiter
  • 825 Leser

18 Mannschaften in Essingen am Start

Fußball, AH-Turnier: Ü 35 des VfR Aalen in Essingen dabei
Der TSV Essingen veranstaltet am Samstag in der Schönbrunnenhalle in Essingen ein AH-Fußballturnier. 18 Mannschaften gehen in den Altersklassen Ü 35 und Ü 45 an den Start. weiter
  • 1188 Leser

Der KSV verstärkt sich

Ringen, Bundesliga: KSV Aalen will die Deutschen-Achse stärken – Ziel ist das DM-Halbfinale
Der KSV Aalen will den Abstand zu den Spitzen-Mannschaften in der Liga weiter verringern. „Unser Ziel ist es, in der kommenden Saison das Halbfinale zu erreichen“, sagt KSV-Präsident Helmut Klingl. Darum soll die Deutschen-Achse im Team verstärkt werden. Zum Beispiel mit Damian Hartmann, der aus Luckenwalde kommt. weiter
  • 699 Leser

Vorstände schießen sich zum Königstitel

Schießen, Meisterfeier des SV Buch: Stefan Hutter und Dunja Müller beim Königsschießen erfolgreich
Auf die sportlichen Erfolge des vergangenen Jahres blickte der SV Buch beim diesjährigen Pokalschießen zurück. Außerdem wurden die Schützenkönige geehrt –der Titel bei den Männern ging an Stefan Hutter, bei den Frauen an Dunja Müller. weiter
  • 779 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18.30 Uhr:RB Leipzig – Union BerlinGreuther Fürth – MSV DuisburgFC St. Pauli – FSV FrankfurtSamstag, 13 Uhr:Karlsruher SC – BraunschweigKaiserslautern – HeidenheimSonntag, 13.30 Uhr:1860 München – VfL BochumSV Sandhausen – SC FreiburgArminia Bielefeld – SC PaderbornMontag, 20.15 Uhr:Fortuna weiter
  • 645 Leser

Der Gegner: Energie Cottbus

Trainer:Vasile Miriuta (47)Tabellenplatz:16. Platz – 27 Punkte, 23:28 ToreLetzte 10 Spiele: 2 Siege – 7 Unentschieden – 1 NiederlageLetztes Spiel:1:2 gegen Stuttgarter KickersHöchster Siege:2:0 gegen Hallescher FC und Bremen IIHöchste Niederlage:0:4 gegen VfR AalenBeste Torschützen:Patrick Breitkreuz (7), R. Sukuta-Pasu (5)Ex-VfR-Spieler:Fabio weiter
  • 719 Leser

Auf jeden Fall mit elf Mann

Fußball, 3. Liga: VfR-Trainer Peter Vollmann beklagt gegen Cottbus große Verletzungsmisere
Nur noch drei Punkte Puffer hat der VfR Aalen bis zur Abstiegszone. In die Situation hat sich die Rohrwang-Elf mit der 0:3-Niederlage in Rostock selbst hineinbugsiert. Am Samstag kommt der Tabellensechszehnte Cottbus. Der nächste Abstiegskampf steht an. Anpfiff in der Scholz-Arena ist um 14 Uhr. weiter

Keglerin und Trainer des Jahres

Kegeln: DKB wählt die zwei Schrezheimer Saskia Barth und Wolfgang Lutz
Der Dachverband des Kegelns, der Deutsche Kegler- und Bowlingbund (DKB), hat seine Sportler und Trainer des Jahres gewählt. Dieses Jahr werden gleich zwei Schrezheimer ausgezeichnet. Saskia Barth wurde zur Sportlerin des Jahres und Wolfgang Lutz zum Trainer des Jahres gekürt. weiter
  • 807 Leser

Rupprecht: WM-Start in Gefahr

Skispringen, Junioren-WM
Kurz vor der Junioren-WM muss die Degenfelder Skispringerin Anna Rupprecht pausieren: Die 19-Jährige hat Schmerzen im rechten Knie und ist nicht zum Weltcup nach Lahti mitgeflogen. Stattdessen muss sie zum Arzt, eine Kernspintomographie soll zeigen, wie schlimm die Verletzung ist. weiter
  • 762 Leser

Überregional (81)

211 Aussteller aus 13 Ländern

Art Karlsruhe Auf der 13. Ausgabe der internationalen Schau für Klassische Moderne und Gegenwartskunst präsentieren sich von heute an 211 Aussteller aus 13 Ländern. "Noch nie waren mehr ausländische Galeristen zu Gast auf der art Karlsruhe", sagte Kurator Ewald Karl Schrade. Jeder vierte Galerist komme nicht aus Deutschland. 1500 Künstler zeigen etwa weiter
  • 485 Leser

29 Elektrofahrzeuge

Modelle Deutsche Autohersteller bieten 29 Elektrofahrzeuge mit reinem Elektro-und Hybridantrieb (Verbrennungsmotor und Stromantrieb) als Serienmodelle an. Beim VW-Konzern gibt es zwei rein elektrisch fahrende Fahrzeuge: den E-Golf und den E-Up. Der E-Golf startet bei 34 900 Euro. Zwölf weitere Modelle hat der Konzern - zu dem unter anderem auch die weiter
  • 5
  • 488 Leser

Airbus will Grenzsicherung behalten

Der Airbus-Konzern will seine Rüstungselektronik-Sparte in den nächsten Wochen verkaufen, das Geschäft mit der Grenzsicherung aber überraschend doch behalten. Das geht aus einem Brief des für Rüstung zuständigen Airbus-Vorstandsmitglieds Bernhard Gerwert und seines designierten Nachfolgers Dirk Hoke an die Mitarbeiter des Luftfahrtkonzerns hervor. In weiter
  • 762 Leser

Apple bietet FBI die Stirn

Konzernchef: Geforderte Hintertür für das iPhone öffnet Staat und Kriminellen Tür und Tor
Apples Bekenntnis zur Verschlüsselung wird auf die Probe gestellt. Der Konzern kämpft gegen Forderungen des FBI, eine Hintertür ins iPhone einzubauen. Anlass ist der Anschlag von San Bernardino. weiter
  • 550 Leser

Auf einen Blick vom 18. Februar 2016

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Achtelfinal-Hinsp. KAA Gent - VfL Wolfsburg 2:3 (0:1) VfL Wolfsburg: Casteels - Sebastian Jung (45.+1 Schürrle), Dante, Knoche, Ricardo Rodriguez - Träsch, Luiz Gustavo - Vieirinha (80. Schäfer), Arnold, Draxler - Kruse (90.+2 Putaro). Tore: 0:1, 0:2 Draxler (44., 54.), 0:3 Kruse (60.), 1:3 Kums (80.), 2:3 Coulibaly (89.). weiter
  • 603 Leser

Augsburger Traumgeschichten

Duell gegen Klopp-Klub als Spiel der Spiele
Der FC Augsburg fiebert dem Duell mit Liverpool entgegen. Die Erfolgsstory der Schwaben ist sogar bei Premier David Cameron angekommen. weiter
  • 515 Leser

Betroffenheit nach Todesfall

31-jähriger Freund von NSU-Zeugin gestorben - Polizei geht von Suizid aus
Die Todesserie im Zusammenhang mit NSU-Zeugen im Südwesten erscheint rätselhaft. Auch im jüngsten Fall sehen die Ermittler keine Anzeichen für eine Fremdeinwirkung - sie gehen von einem Suizid aus. weiter
  • 463 Leser

Bietigheim ist Herz und Kopf

Hemdenhersteller Olymp produziert zwar im Ausland, entwickelt wird aber am Stammsitz
Obwohl der Markt umkämpft ist, wächst der Hemdenhersteller Olymp stetig. Am Stammsitz in Bietigheim-Bissingen laufen alle Fäden des größten Hemdenproduzenten Baden-Württembergs zusammen. weiter
  • 730 Leser

Bischöfe lehnen Obergrenze ab

Die Deutsche Bischofskonferenz hat eine Obergrenze für Flüchtlinge abgelehnt. Eine Limitierung sei weder mit Grundgesetz und Genfer Konvention vereinbar, noch sei sie praktisch umsetzbar, betonten die katholischen Bischöfe bei ihrer Frühjahrstagung im Kloster Schöntal (Hohenlohekreis). Der Vorsitzende der Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, bekräftigte weiter
  • 409 Leser

Bombardier baut tausende Jobs ab

Der Zug- und Flugzeugbauer Bombardier streicht in den nächsten zwei Jahren weltweit 7000 Arbeitsplätze, davon allein 3200 bei der Zugsparte. Das kündigte der kanadische Konzern in Montreal an. Die in Deutschland ansässige Zugsparte Bombardier Transportation hatte 2014 weltweit 39 700 Beschäftigte. In Deutschland entwickelt und baut Bombardier in Hennigsdorf, weiter
  • 846 Leser

Chemieindustrie im Land sieht sich gestoppt

Die starke Abhängigkeit vom Auslandsgeschäft dürfte die Chemieindustrie in diesem Jahr bremsen. Nach einem deutlichen Plus im vergangenen Jahr rechnen die Chemieverbände kaum mehr mit Wachstum. "Wir gehen davon aus, dass die Umsätze 2016 gegenüber dem Vorjahr stagnieren werden", sagte der Hauptgeschäftsführer der chemischen Verbände in Baden-Württemberg, weiter
  • 603 Leser

Das Bosman-Urteil

Erdbeben Das Bosman-Urteil aus dem Jahr 1995 hat den europäischen Profi-Sport in seinen Grundfesten erschüttert. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg erklärte die bis dahin gültigen Transferregelungen und Ausländerbeschränkungen in den Mannschaftssportarten für nichtig. Seitdem dürfen Vereine bei Spielerwechseln innerhalb der EU nach Ablauf weiter
  • 571 Leser

Den Staatsfinanzen droht langfristig ein großes Loch

Schuldenstand könnte sich durch demografische Entwicklung bis 2060 verdreifachen
Aktuell steht der Staat finanziell gut da: Der Bund will 2016 zum dritten Mal in Folge ohne neue Schulden auskommen. Doch langfristig droht eine große Lücke, warnt ein Gutachten des Finanzministeriums. weiter
  • 723 Leser

Die Ausgaben steigen massiv

Defizit Die Krankenkassen und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) halten den Beitrag des Bundes für Hartz-IV-Empfänger für nicht kostendeckend. Das DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach sagte, der Betrag decke nur etwa die Hälfte der Kosten. 2015 hätten die Kassen 6,7 Milliarden Euro für die Versorgung der Arbeitslosengeld-II-Bezieher draufgezahlt. weiter
  • 514 Leser

Die Musik sagt alles

Er ist der große Verweigerer der Klassikszene, er geht nicht ins Studio, gibt keine Interviews. Die Konzerte des russischen Star-Pianisten Grigory Sokolov sind heilige Messen am Klavier. Die "Zeit" versuchte neulich dann doch mal ein Gespräch mit dem 64-Jährigen und scheiterte grandios, aber sehr erhellend. Über Musik sprechen? "Es ist nicht schwer, weiter
  • 391 Leser

Ein Smartphone für drei Euro

Schicken sich die Inder an, den Markt aufzumischen? - Experten sind eher skeptisch
Preiswerter als ein Kino-Ticket für einen Bollywood-Film: In Indien gibt es jetzt für drei Euro ein Smartphone. Der Erfolg ist ungewiss, schon andere Billigangebote flopptem in dem Schwellenland. weiter
  • 1313 Leser

Ex-Fifa-Boss Blatter gerät neu unter Verdacht

Der Fall Joseph S. Blatter hält die Ethiker des Fußball-Weltverbandes Fifa womöglich noch länger in Atem: Einem Bericht der Süddeutschen Zeitung zufolge könnte der inzwischen gesperrte Fifa-Boss schon vor der "Blattini-Affäre" Gefälligkeiten von folgsamen Funktionärskollegen mit der Anweisung hoher Summen für vermeintliche Beratertätigkeiten belohnt weiter
  • 405 Leser

Familienkarte

Öffnungszeiten Die Sonderausstellung im Technoseum, früher Landesmuseum für Technik und Arbeit, ist von 19. Februar bis 24. Juli zu sehen. Geöffnet täglich von 9 bis 17 Uhr. Eintritt für Erwachsene 8, ermäßigt 5, Familienkarte 16 Euro. Zur Schau gehört ein umfangreiches Rahmenprogramm. Frei-, sonn- und feiertags gibt es kostenlose Führungen ab 14 Uhr. weiter
  • 370 Leser

Geldstrafe für Beckenbauer: 7000 Franken

Blaues Auge für den Kaiser: Franz Beckenbauer ist in seiner persönlichen "Fifa-Affäre" rund um seine Stimmabgabe bei den umstrittenen WM-Vergaben 2018 an Russland und 2022 an Katar mit einer niedrigen Geldstrafe sowie einer Verwarnung davongekommen. Der 70 Jahre alte Ex-Funktionär des Fußball-Weltverbands muss wegen seiner "mangelnden Kooperationsbereitschaft" weiter
  • 499 Leser

Helfen statt zanken

Bischofskonferenz kritisiert populistische Parolen beim Flüchtlingsthema
Die katholische Kirche will ihre Hilfe für Flüchtlinge erweitern. Bei ihrer Frühjahrstagung im Kloster Schöntal hat die Deutsche Bischofskonferenz ein Leitbild beraten und Rechtspopulismus scharf kritisiert. weiter
  • 356 Leser

Homo-Ehe in Italien steht vor dem Aus

Keine Mehrheit für Gesetzentwurf
Die Einführung der Homo-Ehe in Italien scheitert voraussichtlich. Die "Fünf-Sterne-Bewegung" hat dem Vorhaben ihre Unterstützung entzogen. weiter
  • 501 Leser

Industrieverband sieht mehr Risiken

Der Industrieverband im Land erwartet für dieses Jahr nicht mehr die gleichen Wachstumsraten wie noch im vergangenen Jahr. "Wir sehen deutlich mehr Risiken", sagte der Präsident des Landesverbandes der Baden-Württembergischen Industrie (LVI), Hans-Eberhard Koch, gestern in Stuttgart. Der Dämpfer komme vor allem aus dem Ausland, wo niedrigere Wachstumsraten weiter
  • 588 Leser

Investitionsschub vor dem Einzug der Bischöfe

Mehr Wärme Die Frühjahrsvollversammlung der Bischofskonferenz hat der Barockkirche des früheren Zisterzienserklosters Schöntal zu einer überfälligen Verbesserung verholfen. Die Heizung im vorderen Teil des Gotteshauses wurde erneuert, weil die alte Apparatur "brandgefährlich" gewesen sei, erklärte Uwe Renz von der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Die Kosten weiter
  • 463 Leser

Kaninchenbau im Weltall

Raumstation "Mir": Vor 30 Jahren erstes Modul in den Orbit geschossen
Sie war der Stolz der sowjetischen Raumfahrt, auch wenn sie zum Schluss auf dem letzten Loch pfiff: die "Mir", die erste Langzeit-Raumstation und 15 Jahre im Einsatz. Vor 30 Jahren hat ihr Aufbau begonnen. weiter
  • 422 Leser

Kein Bosman 2.0

Urteil im Fall "Heinz Müller": Im Fußball dürfen Verträge befristet werden
Aufatmen im deutschen Profifußball: Das gängige System befristeter Verträge im Fußball bleibt vorerst, wie es ist. Das entschied ein Landesarbeitsgericht am gestrigen Mittwoch im "Fall Heinz Müller". weiter
  • 553 Leser

Kein Strom aus der Säule

Studenten quälen sich mit E-Autos quer durch Deutschland
Von 15 Stromlade-Säulen funktionieren nur 2 problemlos, statt 20 Stunden dauert die Fahrt 36: Studenten quälen sich im E-Auto nach Dänemark und in die Niederlande. Aber sie erfahren auch Positives. weiter
  • 5
  • 872 Leser

Kommentar · FRANKREICH: Sarkozy in Not

Es wird eng für Frankreichs ehemaligen Präsidenten Nicolas Sarkozy, der von einer Rückkehr in den Élysée-Palast träumt. Inzwischen leitete die Staatsanwaltschaft ein offizielles Ermittlungsverfahren wegen illegaler Wahlkampffinanzierung gegen ihn ein. Es ist die zweite Affäre, in der dem Politiker ein Prozess droht, nachdem er bereits der Bestechung weiter
  • 510 Leser

Kommentar · MERKEL: Stürmische Zeiten

Dies sind stürmische Zeiten für Angela Merkel. Doch auch kurz vor dem EU-Gipfel zeigt sich die Kanzlerin bei ihrer Regierungserklärung im Bundestag gleichermaßen standhaft wie kämpferisch. Mögen Brüsseler Auguren der deutschen Regierungschefin schon jetzt bescheinigen, dass es einsam geworden ist um sie, dass sie mit dem Rücken zur Wand steht, dass weiter
  • 362 Leser

Kommentar: Kein Grund für Übermut

Was für ein Zufall: Das Bundeskabinett beschließt den "Tragfähigkeitsbericht" der öffentlichen Finanzen just an dem Tag, an dem das Finanzministerium offiziell die Gespräche mit den anderen Ressorts über den Bundeshaushalt 2017 beginnt. Der sagt langfristig ein großes Defizit voraus, wenn nicht frühzeitig gegengesteuert wird. Prompt mahnt Finanzminister weiter
  • 523 Leser

Leitartikel · ERDOGAN: In der Sackgasse

Von Gerd Höhler, Athen Die Syrienpolitik des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan ist eine lange Kette von Wunschdenken, Fehleinschätzungen und falschen Entscheidungen. Das Ergebnis: Die Türkei steckt tief im Mahlstrom des syrischen Bürgerkrieges. Jetzt erwägt Erdogan offenbar ein direktes militärisches Eingreifen. Er riskiert damit ein weiter
  • 571 Leser

Leitartikel · LANDTAG: Geplatzte CDU-Träume

Aus, Schluss, Vorhang: Dieser Landtag ist Geschichte, er war eine Ausnahme allein der Optik wegen: Dass die Beobachter den Regierenden auf Augenhöhe ins Gesicht blicken und den Abgeordneten nur auf den Hinterkopf, bleibt ein Alleinstellungsmerkmal dieser 15. Legislaturperiode, bedingt durch ein bauliches Provisorium. Was immer die kommende Landtagswahl weiter
  • 358 Leser

Leitindex erholt sich wieder

Aktienmarkt legt parallel zu Ölpreisen zu
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern wie auch die Ölpreise wieder klar den Vorwärtsgang eingelegt. Damit knüpfte der Leitindex an seine am Vortag unterbrochene Erholungsbewegung an. In der vergangenen Woche war er erstmals seit Oktober deutlich unter die 9000-Punkte-Marke gerutscht und hatte bis zu knapp 19 Prozent gegenüber seinem Niveau Ende 2015 weiter
  • 644 Leser

Leute im Blick vom 18. Februar 2016

Günther Klum Günther Klum, der Vater des Star-Models Heidi Klum (42), bekommt nach einem Schlagloch-Unfall vorerst keinen Schadenersatz von seiner Heimatstadt Bergisch Gladbach. Klums Klage sei abgewiesen worden, sagte eine Sprecherin des Kölner Landgerichts. Klum war durch ein Schlagloch gefahren und hatte sich einen kaputten Reifen eingehandelt, wie weiter
  • 416 Leser

Lok-Profi provoziert

Der zweimalige russische Nationalspieler Dmitri Tarasow hat nach dem politisch brisanten Duell in der Europa League zwischen Fenerbahce Istanbul und Lokomotive Moskau mit einem provokanten T-Shirt die Gemüter erhitzt. Im Anschluss an das Zwischenrunden-Hinspiel trug der 28-Jährige ein ärmelloses Hemd durch das Stadion Sükrü Saracoglu, das das Konterfei weiter
  • 437 Leser

Marktplatz für die Kunst in Karlsruhe

So bunt wie dieses Werk von Marc Felten ist das Angebot auf der Kunstmesse Art Karlsruhe, die bis Sonntag in Rheinstetten geöffnet hat. Auf der 13. Ausgabe der internationalen Schau für Klassische Moderne und Gegenwartskunst präsentieren sich unter dem Motto "Mensch. Markt. Kunst" 211 Aussteller aus 13 Ländern (Feuilleton). Foto: dpa weiter
  • 710 Leser

Marktprognosen fallen unterschiedlich aus

Olymp Die Olymp Bezner KG wurde 1951 von Eugen Bezner gegründet und ist noch heute ein inhabergeführtes Familienunternehmen. Die Firma ist spezialisiert auf Herren-Oberbekleidung, also Business- und Freizeithemden, Polos, Krawatten und Strickwaren. Der wichtigste Markt ist Deutschland, die Exportquote beträgt rund 34 Prozent. Branche Zur Zukunft der weiter
  • 779 Leser

Maurice Ravels Klavier-Märchen

Was Pianisten so alles in Interviews sagen. Bertrand Chamayou zum Beispiel erzählt im Booklet seiner Gesamtaufnahme der Klavierwerke Maurice Ravels (Erato) davon, dass der Komponist regelmäßig in New York die Jazzclubs besucht habe und dass dessen Musik "wie eine geniale, überragende Improvisation" klingen sollte. Ja, eine Freiheit und eine Vorliebe weiter
  • 505 Leser

Merkel setzt auf Grenzschutz

Suche nach Verbündeten beim EU-Gipfel - Österreich: Nur noch 80 am Tag
Spannung vor dem EU-Gipfel in Brüssel. Für Bundeskanzlerin Merkel steht viel auf dem Spiel. Sie will um Verbündete unter den EU-Partnern werben. weiter
  • 371 Leser

Neuer Todesfall im NSU-Umfeld

Ausschussvorsitzender geht von Selbstmord aus
Im Umfeld der Ermittlungen zum Heilbronner Polizistenmord gibt es einen weiteren Todesfall. Der 31-jährige Verlobte von Melisa M. soll Suizid begangen haben. Melisa M. war eine Ex-Freundin des Neonazi-Aussteigers Florian H., der in seinem Auto verbrannte. Die 20-Jährige war 2015 kurz nach ihrer Aussage im NSU-Ausschuss an einer Lungenembolie gestorben. weiter
  • 479 Leser

Notizen vom 18. Februar 2016

Autobahn überquert Beim Überqueren der Autobahn 3 nahe Passau ist ein 57 Jahre alter Fußgänger tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, lief der Mann in der Nacht auf Mittwoch von einer Raststätte aus auf die Fahrbahn in Richtung Regensburg. Ein Autofahrer konnte nicht ausweichen und erfasste den Mann. Dieser war sofort tot. Die Insassen weiter
  • 359 Leser

Notizen vom 18. Februar 2016

Regisseur Zulawski tot Der Regisseur Andrzej Zulawski ist im Alter von 75 Jahren gestorben. Der Sohn eines polnischen Schriftstellers und Diplomaten in Paris machte seine ersten Regieerfahrungen in den 60er Jahren als Assistent des Filmemachers Andrzej Wajda. Zulawski wurde bekannt mit Filmen wie "Nachtblende" mit Romy Schneider, "Meine Nächte sind weiter
  • 467 Leser

Notizen vom 18. Februar 2016

AfD bei 17 Prozent In Sachsen schließt die AfD zur SPD nahezu auf. Die Partei kommt laut Infratest dimap derzeit auf 17 Prozent, die SPD auf 18. Die CDU würde mit 32 Prozent wieder stärkste Partei. Die Linkspartei kommt auf 20, die Grünen auf 5 Prozent, die FDP wäre mit 4 Prozent nicht im Landtag vertreten. Erdogans Sohn im Visier Gegen den Sohn des weiter
  • 515 Leser

Notizen vom 18. Februar 2016

In Augsburg operiert Fußball - Daniel Ginczek (24) vom VfB Stuttgart ist in Augsburg am Kreuzband erfolgreich operiert worden. Der Stürmer schrieb auf Instagram, er habe selten so viele Zusprüche und Genesungswünsche bekommen. Lärmschutz wird gelockert Fußball - Auch für die EM in Frankreich dürfen sich die Fans auf lange Abende unter freiem Himmel weiter
  • 549 Leser

Notizen vom 18. Februar 2016

Fingerabdrücke von Leiche Stuttgart - Die Polizei in Stuttgart hat Ermittlungen zur Identität einer Leiche aufgenommen, die am Dienstagabend aus dem Neckar geborgen wurde. Der tote Mann sei bekleidet gewesen und habe keine Dokumente bei sich getragen, die auf seine Identität hinweisen könnten, sagte ein Polizeisprecher gestern. Nun sollen die Fingerabdrücke weiter
  • 400 Leser

Notizen vom 18. Februar 2016

Entschädigung für Chefs Fluggesellschaften müssen bei großen Verspätungen auch für zusätzliche Kosten haften, die Arbeitgebern bei Geschäftsflügen ihrer Mitarbeiter entstehen, entschied der Europäische Gerichtshof. Allerdings könne der Arbeitgeber nur die im sogenannten Montrealer Übereinkommen festgelegte Höchstsumme für Verspätungsschäden fordern, weiter
  • 686 Leser

Plan für mehr Tempo-30-Zonen

Bundesverkehrsministerium will rechtliche Hürden senken
Vor Schulen und Kindergärten sollen zur Vermeidung von Unfällen künftig leichter Tempo-30-Zonen eingerichtet werden können - und zwar auch auf Hauptverkehrsstraßen. Das Bundesverkehrsministerium will die Hürden bei den rechtlichen Voraussetzungen dafür senken. Dies sei "im Interesse der Sicherheit der Kinder", sagte Bundesverkehrsminister Alexander weiter
  • 472 Leser

Prädikat wertvoll

Champions League: VfL Wolfsburg mit 3:2 in Gent auf Viertelfinal-Kurs
In der Bundesliga nur auf Platz acht, in der Champions League hat der VfL Wolfsburg das Viertelfinale im Visier: Julian Draxler traf beim 3:2 (1:0) in Gent gleich doppelt. Zittrig war gestern Abend jedoch der Schluss. weiter
  • 425 Leser

Raiffeisen: Preisrückgang bremst Umsatz

Die Raiffeisen-Genossenschaften haben im vergangenen Jahr wegen deutlicher Preisrückgänge einen Umsatzrückgang verbucht. Die Gesamteinnahmen seien im Vergleich zum Vorjahr um 8,5 Prozent auf 60,8 Mrd. EUR gesunken, sagte der Generalsekretär des Deutschen Raiffeisenverbandes, Henning Ehlers, gestern auf der Jahrespressekonferenz in Berlin. Dabei hätten weiter
  • 506 Leser

Rasern mangelt es meist an Selbstwertgefühl

Tätertyp Illegale Rennen sind in vielen Städten ein Problem, und immer wieder führen sie zu schweren Unfällen. Für die meist 18 bis 25 Jahre alten Raser mit ihren oft getunten, PS-starken Wagen hat das Auto Kultstatus. Viele der jungen Männer litten unter einem mangelndem Selbstwertgefühl, sagt der Verkehrspsychologe Karl-Friedrich Voss: "Das wollen weiter
  • 369 Leser

Regierung am Abgrund

Ukrainischer Ministerpräsident Jazenjuk bleibt vorerst im Amt
Arseni Jazenjuk hat das Misstrauensvotum überstanden und bleibt vorerst Regierungschef der Ukraine. Die Probleme sind damit nicht gelöst. Eine vorgezogene Neuwahlen ist wahrscheinlich. weiter
  • 390 Leser

RWE will Dividende kappen

RWE will die Dividende streichen. Kommunale Aktionäre sind sauer. Das Problem für den Konzern ist aber: Es zeichnet sich keine Besserung ab. weiter
  • 597 Leser

Sack voller Bonbons

"Mensch. Markt. Kunst": Die Art Karlsruhe in ihrem dreizehnten Jahr
Wie eine Kunstmesse mit großem Eifer versucht, ihr eigenes Erscheinungsbild aufzupolieren und zu schärfen, das ist jetzt bei der 13. Art Karlsruhe gut zu beobachten. Ein Rundgang zur Eröffnung. weiter
  • 1
  • 544 Leser

Sarkozy-Anwalt: Ermittlungen Schaden nicht

Geht es nach seinen Anwälten, schaden die laufenden Ermittlungen dem französischen Ex-Präsidenten Nicolas Sarkozy nicht. "In einem Ermittlungsverfahren zu stecken hindert nicht daran, Kandidat für die Präsidentschaftswahl zu sein", sagte sein Anwalt Thierry Herzog. Ein Untersuchungsrichter hatte zuvor ein Verfahren wegen illegaler Wahlkampffinanzierung weiter
  • 546 Leser

Sieben Module

Die Station Sieben Module groß war die sowjetische Raumstation "Mir", als sie komplett in knapp 400 Kilometern Höhe um die Erde flog. Das 20-tönnige, 13 Meter lange Basismodul ist am 20. Februar 1986 Ortszeit mit einer "Proton"-Rakete vom Raumhafen Baikonur (Kasachstan) ins All gebracht worden. Auf die gleiche Weise sind alle anderen Module hochgebracht weiter
  • 350 Leser

Smartphone und Schlüssel als Lebensretter

Drama im Allgäu: 88-Jähriger erschießt Sohn - Weiteres Opfer kommt knapp davon
Bei einer Familientragödie im Allgäu ist ein 65-Jähriger erschossen worden, ein Verwandter überlebte mit viel Glück - sein Handy hielt die Kugel ab. Täter ist der greise Vater des Getöteten. Das Motiv des 88-Jährigen sei noch völlig unklar, berichtete die Kripo gestern. Der alte Mann war in seinem Wohnhaus in Westerheim (Unterallgäu) zunächst auf einen weiter
  • 379 Leser

Sozialbeitrag zu gering?

Bund zahlt Krankenkassen pro Hartz-IV-Empfänger 90 Euro
Zahlt der Bund zu wenig Krankenversicherungsbeiträge für Hartz-IV-Empfänger? Wenn ja, könnte daraus ein Defizit der Krankenkassen entstehen, weil die Zahl der Hartz-IV-Empfänger durch Flüchtlinge steigt. weiter
  • 530 Leser

Sport AKTUELL

Im Achtelfinale der Fußball-Champions-League spielten gestern Abend: AS Rom - Real Madrid 0:2 (0:0) KAA Gent -VfL Wolfsburg 2:3 (0:1) Der Sieg beschert Wolfsburg eine gute Ausgangslage für das Rückspiel. weiter
  • 588 Leser

Stichwort · EUROPÄISCHE UNION: Die Krisen

Die Europäische Union kämpft derzeit mit den größten Herausforderungen ihrer Geschichte. Diese Themen werden auch beim EU-Gipfel heute und morgen in Brüssel zur Sprache kommen. Ein Überblick: Flüchtlingskrise Der Zustrom von Hunderttausenden Flüchtlingen stellt den Zusammenhalt in der EU auf eine schwere Probe. Eine Einigung zur europaweiten Verteilung weiter
  • 488 Leser

Tischtennis: Schläger noch besser geprüft

Nach der Kritik von Tischtennis-Rekordeuropameister Timo Boll an angeblich manipulierten Schlägerbelägen erwägt der Weltverband ITTF die Einführung von wirksameren Kontrollen. Einem Bericht der Frankfurt Allgemeinen Zeitung zufolge könnte die Exekutive bei der bevorstehenden Mannschafts-WM in Kuala Lumpur (28. Februar bis 6. März) die Einführung eines weiter
  • 479 Leser

Trapp lässt Paris hoffen

Deutscher Keeper rettet mit seinen Glanzparaden das 2:1 gegen Chelsea
Dank der Glanzparaden von Kevin Trapp darf das Starensemble von Paris Saint-Germain vom Champions-League-Viertelfinale träumen. Der 25-Jährige war der Held des Abends beim 2:1 gegen den FC Chelsea. weiter
  • 559 Leser

Videospiele für Primaten

Malu sieht den roten Punkt, geht darauf zu, berührt ihn mit dem Mund. Das Lichtspiel reagiert auf die Berührung und explodiert in einer Lichterkaskade, nur um an anderer Stelle wieder aufzutauchen. Malu ist begeistert, beginnt von vorn. Die Szene scheint vertraut - doch Malu ist kein Kleinkind, sondern ein Orang-Utan. Australische Wissenschaftler projizieren weiter
  • 584 Leser

Viele Tote bei Anschlag auf Militär in Ankara

Bei einem Bombenanschlag auf einen Konvoi der Armee in der türkischen Hauptstadt Ankara sind gestern mindestens 18 Menschen getötet worden. 45 Menschen sollen laut Büro des Provinzgouverneurs bei der Explosion einer mutmaßlichen Autobombe verletzt worden sein, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu. Das Militär sprach von einem "Terroranschlag". weiter
  • 342 Leser

Vom Brotbrei bis zur Bügelflasche

Sonderausstellung über das Bier zu Ehren des 500 Jahre alten Reinheitsgebotes
Dem 500. Jahrestag des Reinheitsgebots des Bieres widmet das Technoseum eine Ausstellung über die Braukunst. In dem Mannheimer Landesmuseum wird sehr viel informiert und nur wenig probiert. weiter
  • 363 Leser

Von der Newcomerin zur Top-Favoritin

Tina Hermann wird bereits vor der Skeleton-WM in Igls als weltbeste Pilotin gefeiert
Tina Hermann betrat erst im vergangenen Winter die internationale Bühne. In dieser Saison gehört sie zu den weltbesten Pilotinnen in dem waghalsigen Sport. In Igls ist sie Top-Favoritin auf den WM-Titel. weiter
  • 551 Leser

Von der Übung zum Kunstwerk

Das Germanische Nationalmuseum zeigt Zeichnungen niederländischer Meister
Es muss nicht immer Rembrandt sein: Das Germanische Nationalmuseum in Nürnberg zeigt niederländische Meister des 15. bis 18. Jahrhunderts. weiter
  • 473 Leser

Was Deutsche wollen

Wünsche und Werte haben sich verändert, wie eine neue Studie zeigt
Partnerschaft, Beruf oder Ernährung sind den Deutschen wichtig. Aber mit manchen Werten haben die Bundesbürger gebrochen. weiter
  • 363 Leser

Weitere Fälle

V-Mann Der prominenteste Todesfall im Umfeld der NSU-Ermittlungen ist der des V-Manns Thomas Richter alias "Corelli". Er hat für den Bundesverfassungsschutz knapp 20 Jahre als Informant in der Neonazi-Szene gearbeitet und tauschte mit NSU-Mitglied Uwe Mundlos zumindest einmal Telefonnummern aus. 2005 soll er dem Geheimdienst eine Propaganda-CD mit der weiter
  • 359 Leser

Wider die Resignation

Papst predigt im Kerngebiet der mexikanischen Mafia
Bei keiner Station seiner Mexiko-Reise ist Papst Franziskus bisher so begeistert gefeiert worden: In der Stadt Morelia, einer Hochburg von Drogen und Gewalt, rief er dazu auf, nicht den Mut zu verlieren. weiter
  • 573 Leser

Wie ein tödliches Geschoss

Raser nach illegalem Autorennen vor Gericht - Radfahrerin gestorben
Ein Unfall mit fatalen Folgen: Bei einem illegalen Autorennen sollen zwei junge Männer den Tod einer Radfahrerin verursacht haben. Jetzt stehen die beiden Männer wegen fahrlässiger Tötung vor Gericht. weiter
  • 415 Leser

WM-Kader

Frauen: Tina Hermann (Königssee), Jacqueline Lölling (RSG Hochsauerland), Sophia Griebel (Suhl). Männer: Axel Jungk (Oberbärenburg), Michael Zachrau (Oberhof), Kilian von Schleinitz (Königssee). weiter
  • 422 Leser

Zahlen & Fakten

BASF verkauft Sparte Der Chemieriese BASF will sein Geschäft mit Industrie-Lacken für fast eine halbe Mrd. EUR an den niederländischen Konkurrenten Akzo Nobel verkaufen. Die Ludwigshafener wollen sich verstärkt auf Autolacke konzentrieren. Der Deal, von dem über alle BASF-Standorte hinweg 400 Mitarbeiter betroffen sind, soll nach Konzernangaben vom weiter
  • 820 Leser

Zwischenruf: Der Film, ein Witz

Auf der Straße treffen sich eine Ameise und ein Elefant. Man mag es kaum glauben, aber sie verlieben sich. Tanzen die ganze Nacht miteinander, haben tollen Sex. Am nächsten Morgen ist der Elefant tot. "Verdammter Mist", schimpft die Ameise, "für eine einzige Nacht muss ich nun den Rest meines Lebens ein Grab ausheben". Dieser Witz wird am Anfang von weiter
  • 460 Leser

Leserbeiträge (1)

Schwabsberger Arbeitssieg gegen harmlose Gäste

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Reiner Buschow & Co. wahren ihre Minimalchance gegen Amberg

Bei seinem Gastspiel auf der Ostalb konnte der FEB Amberg nicht an die glanzvollen und packenden Begegnungen vergangener Jahre anknüpfen. Die Oberpfälzer, die sich bei der deutlichen 7 : 1 Niederlage (3638 : 3418 Kegel) nicht gerade von ihrer

weiter
  • 5
  • 2186 Leser

inSchwaben.de (1)

WOLLSTÜBLE NAGLER NEUERÖFFNUNG IN HÜTTLINGEN

Erfüllung individueller Kundenwünsche

Das Wollstüble Nagler, in der Wasseralfinger Straße 3, bietet Wolle, Kurzwaren und Reißverschluss-Reparaturen.
Morgen um 10 Uhr öffnet das Wollstüble von Manuela Nagler seine Pforten. Wolle – wohin man schaut, Kurzwaren in großer Auswahl und Industrie-Design-Stickerei stehen im Fokus. Die Palette ist breit gefächert und Individualität ist oberste Maxime. weiter