Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 03. März 2016

anzeigen

Regional (195)

POLIZEIBERICHT

Diebe an der Imbissbude

Aalen. Aus einer Imbissbude in der Scholz-Arena entwendeten bislang Unbekannte am Mittwochabend vor Beginn des Fußballspiels VfR Aalen gegen den 1. FC Magdeburg das Geld aus einer Kasse. Der Betreiber des Imbissstandes zeigte bei der Polizei an, dass sich gegen 18.20 Uhr mehrere Personen vor dem Stand aufgehalten hatten und aus der Gruppe heraus über weiter
  • 947 Leser
WAHLKAMPSPLITTER
Ärztliche Versorgung im ländlichen Raum: Zu dem Thema kam MdB Hilde Mattheis, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, am Dienstag in den Adler nach Abtsgmünd auf Einladung des SPD-Ortsvereins. Sie begleitete der Landtagsabgeordnete und Landtagskandidat der SPD für den Wahlkreis Schwäbisch Gmünd, Klaus Maier.Ortsvereinsvorsitzende weiter
  • 571 Leser

Dr. Christian Ruf wird Schultes in Rottweil

Sohn des ehemaligen Abtsgmünder Bürgermeisters
Zum 1. März hat Rottweils neuer Bürgermeister Dr. Christian Ruf seine Arbeit aufgenommen. Ruf ist in Aalen geboren und stammt aus Abtsgmünd. Er ist der Sohn des früheren langjährigen Abtsgmünder Bürgermeisters Georg Ruf. weiter
  • 5
  • 1029 Leser

Konzert zum 50. Geburtstag

Abtsgmünd. Das Akkordeonorchester Abtsgmünd ist 50 Jahre alt. Zum Geburtstagskonzert am Samstag, 5. März, um 19.30 Uhr in der Kochertalmetropole Abtsgmünd ist ein Feuerwerk an Erinnerungen an die vergangenen Jahrzehnte angekündigt. Die Zuhörer dürfen sich auf einen großen Bogen quer durch die Orchesterliteratur freuen. Den Auftakt machen die jüngsten weiter
  • 889 Leser

Ratgeb-Werke zur Gartenschau

Kunstwelt feiert 2019 die Fertigstellung des Herrenberger Altars vor 500 Jahren
Im Remstal-Gartenschaujahr 2019 soll die Kunst nicht zu kurz kommen. Geplant ist eine Ausstellung zu Jerg Ratgeb, dessen vielleicht berühmtestes Werk, der Herrenberger Altar, 1519, dann also vor 500 Jahren, fertiggestellt wurde. Nötig dazu sind Leihgaben aus anderen Museen. weiter
  • 474 Leser

Schüler spenden für Flüchtlinge

Was nützt das Geld, wenn man’s behält? Das dachte sich die Schulgemeinde am St. Jakobus-Gymnasium Abtsgmünd und überlegte sich, wem man denn mit den Spendeneinnahmen aus dem Schulmusical „Mr. Scrooge“, das kurz vor Weihnachten aufgeführt worden war, etwas Gutes tun könne. Schnell war man sich einig, wer die 650 Euro erhalten solle, weiter
  • 516 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Else Baptist, Ganzhornweg 9/1, zum 90. Geburtstag und Eduard Pöltl, Eckartstr. 23, zum 80. Geburtstag.Aalen-Unterrombach. Jörg und Irmgard Dietrich, Steinertgasse 12, zur Goldenen Hochzeit.Lauchheim. Josef Widemann, Kuhsteige 24/1, zum 75. Geburtstag.Ellwangen. Yasar Kaz, Haller Str. 8, zum 75. Geburtstag.Adelmannsfelden. Rudolf Strähle, Fasanenweg weiter
  • 708 Leser

Vier Tage im Zeichen des Films

23. Internationales Kinderkinofestival in Gmünd – Kino auch für Menschen mit Handicap
Für dieses Festival ziehen besonders viele Institutionen und die dahinter stehenden Menschen an einem Strang: das Gmünder Kulturbüro und das Turmtheater, die Pädagogische Hochschule, eine Filmfirma, Experten, Eltern, Kinder, Sponsoren. Vom 17. bis 20. März steigt in Schwäbisch Gmünd das Internationale Kinderkinofestival. Bereits in der 23. Auflage. weiter
  • 4
  • 942 Leser
KURZ UND BÜNDIG

DRK startet Mitgliederwerbeaktion

Das Gmünder Deutsche Rote Kreuz (DRK) benötigt Fördermitglieder, um weiterhin Menschen in Not helfen zu können. Daher startet das DRK am Montag, 7. März, eine Werbeaktion von Haus zu Haus. Alle Werber können sich mit Dienstausweisen und Beglaubigungsschreiben ausweisen. Auskunft gibt’s unter Telefon (07171) 35062760. weiter
  • 347 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenwege zum Frauentag

Zum Weltfrauentag möchte auch die SPD einen Beitrag leisten. Somit wird die Stadtführung „Frauenwege“ von 2015 mit Susanne Lutz als Stadtführerin wiederholt. Sie beginnt am Samstag, 5. März, um 14.30 Uhr. Treffpunkt ist der Haupteingang des Predigers. Anmeldungen sind nicht nötig. Alle Interessierten sind eingeladen. weiter
  • 453 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert in Hussenhofen

Der Gesang- und Musikverein (GMV) Hussenhofen lädt am Samstag, 5. März, zum Frühjahrskonzert in die Mozarthalle in Hussenhofen ein. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro. Mitwirkende sind in diesem Jahr die gemeinsame Jugendkapelle aus Hussenhofen und Herlikofen, der Musikverein 1930 Herlikofen und das Blasorchester des GMV Hussenhofen. weiter
  • 3
  • 322 Leser
POLIZEIBERICHT

Fuchs auf der B 29 erfasst

Lorch-Waldhausen. Auf der B 29 hat ein Autofahrer am Donnerstagfrüh auf Höhe Lorch-Waldhausen einen gegen 3.15 Uhr die Fahrbahn querenden Fuchs erfasst, teilt die Polizei mit. Der Vierbeiner flüchtete nach dem Zusammenstoß ins angrenzende Gelände. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro. weiter
  • 997 Leser
POLIZEIBERICHT

Geparktes Auto beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Vermutlich durch einen Lastwagen wurde am Donnerstag gegen 12 Uhr ein geparktes Auto beschädigt, das in der Dominikus-Debler-Straße in Gmünd abgestellt war. An dem Auto entstand rund 1000 Euro Schaden. Der Verursacher flüchtete. Hinweise bitte an die Polizei in Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 974 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Joachim Scheffler legt auf

Einmal im Monat bewegt der freischaffende Gmünder Künstler Joachim Scheffler die Gäste im a.l.s.o. Kulturcafé nicht durch seine Malerei, sondern legt als DJ der Classics-Disco die progressiven Sounds aus den 60ern, 70ern und 80ern auf. Diesmal am Samstag, 5. März, ab 20.30 Uhr. weiter
  • 367 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Begegnung im Schwörhaus

Vor einem Jahr luden die städtische Musikschule und die Gesellschaft für Dialog zu einem Konzert zweier musikalischer Kulturen ein. Aufgrund der guten Resonanz wird die Reihe am Samstag, 5. März, ab 19 Uhr mit dem Vortrag „Die Baglama (Saz) in der türkischen Musikkultur und im Alevitentum“ von Sedat Özdengürer fortgesetzt. Im Zentrum der weiter
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Obstbaumschnittkurs am Samstag

Der Obst- und Gartenbauverein Gmünd 1884 lädt zum Obstbaumschnittkurs mit Fachberater Franz-Josef Klement am Samstag, 5. März, ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Hardt bei Waltraud Burkhard, Oberbettringer Strasse 99, die Zufahrt ist durch Luftballons markiert. Bitte Säge mitbringen, Leitern sind vorhanden. weiter
  • 5
  • 675 Leser

Ratgeb-Werke zur Gartenschau

Kunstwelt feiert 2019 die Fertigstellung des Herrenberger Altars vor 500 Jahren
Im Remstal-Gartenschaujahr 2019 soll die Kunst nicht zu kurz kommen. Geplant ist eine Ausstellung zu Jerg Ratgeb, dessen vielleicht berühmtestes Werk, der Herrenberger Altar, 1519, dann also vor 500 Jahren, fertiggestellt wurde. Nötig dazu sind Leihgaben aus anderen Museen. weiter
  • 741 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde mit OB Richard Arnold

Die nächste Bürgersprechstunde von Oberbürgermeister Richard Arnold ist am Samstag, 5. März, von 10 bis 12 Uhr im Rathaus. Die Zeiteinteilung läuft ab 9.30 Uhr im Foyer des Rathauses. Wegen der großen Nachfrage wird empfohlen, vor 10 Uhr da zu sein. weiter
  • 2
  • 265 Leser
POLIZEIBERICHT

Tauben gestohlen

Welzheim. Zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen brachen Unbekannte beim Kleintierzüchterverein im Bereich Rötelfeld an der Murrhardter Straße in Welzheim ein. Die Diebe kletterten zwischen 16 Uhr und 8 Uhr über einen Zaun und rissen anschließend den Maschendraht eines Taubenstalls auf. Aus dem Stall entwendeten sie fünf Tauben im Wert von weiter
  • 802 Leser

Gmünder Ausbildungsnacht

Schwäbisch Gmünd. Knapp 100 Aussteller – Betriebe, Schulen sowie verschiedene Studieneinrichtungen – stellen sich auf der vierten Gmünder Ausbildungsnacht an diesem Freitag, 4. März, vor. Interessierte haben von 17 bis 21 Uhr die Möglichkeit, sich im Congresscentrum Stadtgarten (CCS) genauer über den Einstieg ins Berufsleben oder ins Studium weiter
  • 844 Leser

Nur sieben Bauplätze in Gmünd

Die Nachfrage nach Bauland ist im ganzen Stadtgebiet hoch – neue Baugebiete kommen
Insgesamt gibt es im Gmünder Stadtgebiet derzeit nur noch sieben Bauplätze. Die Nachfrage nach Bauland sei enorm groß, sagt Dieter Popp, Abteilungsleiter des Gmünder Liegenschaftsamtes. Die Stadt sei bestrebt, in jedem Stadtteil Bauplätze für Interessierte anzubieten. Es tut sich auch 2016 noch was. weiter
  • 1592 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Straßdorf

Der katholische Kindergarten St. Elisabeth veranstaltet am Samstag, 5. März, eine Frühjahrskinderbedarfsbörse im katholischen Gemeindezentrum in Straßdorf von 14 bis 16 Uhr. Der Erlös kommt dem Kindergarten zugute. weiter
  • 604 Leser

Lichtgesteuert zum Parkplatz

Neues Parkleitsystem im Parkhaus CityCenter soll Autofahrern das Leben leichter machen
Die Parkplatzsuche im Parkhaus City Center geht jetzt schneller und komfortabler. Digitale Anzeigen führen Autofahrer direkt zu einem freien mit grünen Leuchtdioden markierten Parkplatz. Zunächst läuft dieses Leitsystem nach Vorbild des Milaneo-Parkhauses in Stuttgart nur im so genannten City-Center-Neubau. weiter
  • 722 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Secondhand-Markt im Prediger

Der Secondhand-Markt des DHB Netzwerks Haushalt, früher Hausfrauenbund, läuft am Samstag, 5. März, von 8.30 bis 13.30 im Gmünder Prediger. Angeboten werden gut erhaltene Damen-, Herren- und Kinderoberbekleidung für jede Jahreszeit. Bei den Kleidungsstücken handelt es sich um Spenden, wobei der Erlös einer sozialen Einrichtung der Stadt zugute kommt. weiter
  • 412 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanze wild und lebe glücklich

Den Alltag vergessen, loslassen und in einem geschützten Rahmen genussvoll tanzen – bei einem Workshop unter der Leitung von Tanzpädagogin Silvia Bopp am Samstag, 5. März, von 17 bis 20 Uhr im VHS-Zentrum im Unipark ist dies möglich. Willkommen ist jede Frau unabhängig von Alter, Größe, Figur, körperlichen Einschränkungen und Tanzerfahrungen. weiter
  • 334 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treff für ältere Mitbürger

Der nächste Treff für ältere Mitbürger mit Gabi Mucha ist am Freitag, 4. März, im Generationentreff Spitalmühle. Nach gemütlichem Kaffeetrinken um 14.30 Uhr im Raum Rechberg geht's um das Thema: „Was ich schon immer wissen wollte – von Leasing bis Zeitarbeit“. weiter
  • 249 Leser

Stadt Gmünd bedauert Basar-Absage

AfD lädt OB ein, Arnold lehnt ab
Die Stadt Gmünd bedauert, dass der Kinderschutzbund den Fahrzeugbasar in der Schwerzerhalle wegen des Besuchs der AfD-Vorsitzenden Dr. Frauke Petry in der Großsporthalle abgesagt hat. Für die Kundgebung gegen die AfD-Veranstaltung rechnet der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) mit etwa 150 Teilnehmern. weiter
  • 626 Leser
In Ellwangen: Dienstag, 8. März, 15 bis 17 Uhr in der Franziskuskapelle im Kinderdorf Aufbahrung des Sarges. Ein Kondolenzbuch liegt auf.19 Uhr Requiem in der Basilika St. Vitus. In Langenargen: Mittwoch, 9. März, 13 Uhr Requiem in der Pfarrkirche St. Martin, anschließend Beisetzung im Familiengrab weiter
  • 1324 Leser
POLIZEIBERICHT

Betrunkener Grapscher

Aalen. Am Donnerstag zeigte eine 26-jährige Frau bei der Polizei an, dass ein Mann ihr am Morgen, auf dem Weg zur Arbeit, an die Brust gefasst habe. Die junge Frau war laut Polizeiangaben gegen 7.20 Uhr im Bereich des Kreisels an der Curfeßstraße unterwegs und wurde dort von einem Mann angesprochen, der wohl zunächst Geld von ihr schnorren wollte. Als weiter
  • 679 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Fachsenfeld

Das DRK sammelt am Montag, 7. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr lebensrettende Blutspenden in der Turnhalle in Aalen-Fachsenfeld, Pleuerstraße. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. weiter
  • 348 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinschaftsschule Welland lädt ein

Die Gemeinschaftsschule (GMS) Welland veranstaltet für die neuen Fünftklässler, ihre Eltern und alle Interessierten einen Tag der offenen Tür an diesem Freitag, 4. März, von 16 bis 18 Uhr. Bei einer Schulführung können die Besucher die Unterrichtsräume besichtigen. Aktionen und Ausstellungen zu den Unterrichtsfächern in der Gemeinschaftsschule runden weiter
  • 1095 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jupiter und Sonne beobachten

Die Aalener Sternwarte auf der Schillerhöhe ist im März bei klarem Himmel jeden Freitagabend ab 20 Uhr geöffnet. weiter
  • 310 Leser

Kammerchor singt Marienvesper

Demnächst Probenbeginn im Musiksaal des Schubart-Gymnasiums – Sopran- und Männerstimmen gesucht
Mit der Marienvesper von Claudio Monteverdi wagt sich der Aalener Kammerchor an ein Meisterwerk der Renaissance. Die Probenarbeitbeginnt demnächst im Musiksaal des Schubart-Gymnasiums Aalen. Besonders Sopran- und Männerstimmen, die sich an dem Projekt beteiligen wollen, werden noch gesucht. weiter
  • 796 Leser
ZUR PERSON

Philomena Uhl ist 104

Ellwangen. Lebensfroh und überaus rüstig holte die gebürtige Ellwangerin Philomena Uhl am Donnerstag in Rattstadt ihren 104. Geburtstag im Kreise ihrer Kinder nach – eigentlich hat sie dieses stolze Alter bereits am 29. Januar erreicht. Die Jubilarin hat sieben Kinder, 18 Enkel und 33 Urenkel; drei weitere seien „momentan in der Warteschleife“. weiter
  • 630 Leser
POLIZEIBERICHT

Tödlicher Unfall auf der A 7

Heidenheim. Bei einem Verkehrsunfall auf der A 7 zwischen Heidenheim und Giengen in Fahrtrichtung Ulm ist am Donnerstagabend eine Frau ums Leben gekommen. Insgesamt waren fünf Autos und ein Laster beteiligt. Der Unfall passierte gegen 19.30 Uhr, Augenzeugen zufolge gab es zu dieser Zeit ein kurzes Schneetreiben. Insgesamt waren fünf Fahrzeuge beteiligt. weiter
  • 1088 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflüchtigen ermittelt

Oberkochen. Auf mehrere Tausend Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Unfall am Mittwochabend in Oberkochen entstand, berichtet die Polizei. Kurz vor 23.30 Uhr befuhr ein 25 Jahre alter BMW-Fahrer die Heidestraße in Richtung Heide. In einer lang gezogenen Rechtskurve kam der Wagen auf eisglatter Straße ins Rutschen und prallte gegen die Leitplanke. weiter
  • 679 Leser
POLIZEIBERICHT

Auf Schnee gerutscht

Rosenberg. Auf der schneeglatten Haller Straße geriet am Donnerstag eine 23-jährige Toyota-Fahrerin gegen 7.40 Uhr ins Schleudern und prallte mit dem Volvo eines 45-jährigen Fahrers zusammen. Die Frau musste anschließend mit leichten Verletzungen in die Virngrundklinik eingeliefert werden. Am Toyota entstand Totalschaden, der Gesamtschaden wurde auf weiter
  • 788 Leser

Krankheiten der Schilddrüse

Aalen. Die Schwäbische Post, die AOK und das Ostalb-Klinikum laden am Mittwoch, 23. März um 19.30 Uhr zu einer Vortragsveranstaltung ins Gutenberg-Kasino, Bahnhofstraße 65, ein. Prof. Dr. Marco Siech, Chefarzt der Chirurgie I im Ostalb-Klinikum und Dr. Andrea Fröhlich, Fachärztin für Nuklearmedizin aus Aalen bringen den Zuhörern das Thema „Krankheiten weiter
  • 1089 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Ellwangen: Von der Anton-Doser-Straße kommend, fuhr eine 18-Jährige am Mittwoch gegen 17 Uhr mit ihrem Hyundai in Richtung eines Kundenparkplatzes. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines anderen Autos. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von rund 8500 Euro; beide Fahrer blieben unverletzt. weiter
  • 856 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfälle

Ellwangen/Rainau-Buch. Am Mittwochabend erfasste auf der Landesstraße 1073, zwischen Engelhardtsweiler und Ellwangen, eine 21-Jährige gegen 23.20 Uhr mit ihrem Opel Mervia ein die Fahrbahn über querendes Reh.Am Donnerstagmorgen prallte eine Autofahrerin kurz nach 7 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der Dorfstraße gegen ein Reh. Das Tier wurde getötet.Auf dem weiter
  • 757 Leser

Zwei neue Amtsleiter bei der Stadt Aalen

Zwei wichtige Amtsleiterposten bei der Stadt sind wieder besetzt. Der Aalener Gemeinderat hat Carmen Schweinstetter zur neuen Leiterin des Amts für Bildung, Schule und Sport bestimmt. Die Diplom-Verwaltungswirtin und Nachfolgerin von Simon Michler ist 1969 geboren, lebt in Oberkochen und leitet seit 2009 das Hauptamt der Gemeinde Steinheim am Albuch. weiter
  • 1143 Leser
Die Ausstellung ist bis 25. März kostenlos im Schloss zu sehen. Montags geschlossen. weiter
  • 769 Leser

Einbruch verhindert?

Böbingen. Ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma hat am Donnerstag gegen 1.45 Uhr am Haupteingang eines Böbinger Baumarktes in der Robert-Bosch-Straße entdeckt, dass sich ein Unbekannter an einer Leiter zu schaffen machte, die dort angeschlossen war, teilt die Polizei mit. Der Täter hatte die Leiter mit einem Bolzenschneider gelöst und rund 15 Meter weiter
  • 507 Leser

Neuer Kulturkalender

Heubach. Die Heubach startet in diesen Tagen mit der fünften Auflage „Zeit für Kultur“ für den Zeitraum März bis August. Die Flyer werden an alle Haushalte in der Stadt Heubach und in den Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft verteilt und sind in den Geschäften in Heubach ausgelegt. weiter
  • 823 Leser

Viel mehr als Kaffeeklatsch

Mütterzentrum in Heubach feiert Auftakt zum 25. Jubiläum mit Foto-Text-Ausstellung im Schloss
Personen lächeln seit Donnerstag von Fotografien aus die Besucher an, die sich die Ausstellung „Unser Raum Bizim Yerimiz“ im Heubacher Schloss betrachten. Es geht um Stellungnahmen zu Mütterzentren in Stuttgart und Gaziantep/Türkei. Ein gelungener Auftakt zum 25. Jubiläum des MüZe. weiter
  • 553 Leser

Atomkraft kritisch betrachtet

Energiegeladene Vorträge zur Fotoausstellung im Aalener Um-Welthaus
Um Atomgefahren geht es in einer Ausstellung, die aktuell im Um-Welthaus Aalen zu sehen ist. Zu diesem Thema und zu „erneuerbaren Energien“ hat der Verein „Wind und Wasser Ostalb“ (WWO) begleitende Vorträge organisiert. weiter
  • 1
  • 678 Leser

Zwei Varianten für die Unterführung

Aalen. Der Aalener Gemeinderat hat die Planungsbüros Marek und Stammler beauftragt, ihre Visionen für die Hirschbachunterführung zu konkretisieren. Der Beschluss war nach der Ausschussberatung nur noch Formsache. Allerdings sprachen sich Michael Fleischer (Grüne) und Albrecht Schmid (SPD) erneut für Lichtschächte aus. Die brächten sicher mehr als alles weiter
  • 614 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Ebony & Ivory“ stellt sich vor

Zwei musikalische Welten zusammenbringen, Grenzen sprengen und damit etwas aufregend Neues erschaffen, das wollen John Alexander und Daniel Leinmüller mit ihrem Duo „Ebony & Ivory“. Musikalisch ist etwas Soul, etwas Jazz und natürlich auch eine gehörige Portion Rock’n’Roll dabei und sowohl Titel wie „Fly away“ weiter
  • 215 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Comedian Sascha Korf in der Krone

Kaum jemand ist quirliger als der Halb-Kölner und Halb-Spanier Sascha Korf, der in seinem neuen Programm „Wer zuerst lacht, lacht am längsten“ eine rasante Mischung aus Stand-Up und Improvisation bietet. Total schlagfertig. Der Gewinner des Publikumspreises „Stuttgarter Besen“ 2014 will am Samstag, 5. März, im Gasthaus Krone weiter
  • 208 Leser

Ehrenamtspreis an Hermann Lang

Gemeinde Mutlangen vergibt erstmals Auszeichnung für den Einsatz fürs Gemeinwohl – Verdiente Bürger geehrt
Herrmann Lang ist der erste Träger des Ehrenamtspreises in Mutlangen. Am Donnerstag zeichnete ihn Bürgermeister Peter Seyfried im Mutlanger Forum für sein vielfältiges Engagement aus. „Wenn es in Zukunft mehr solche Menschen gibt, muss uns um unsere Gesellschaft nicht bange sein, meinte der Bürgermeister. weiter
  • 741 Leser

Schulpreis plus zwei zweite Plätze

St. Jakobus bei Jugend forscht
Neues kommt von Neugier. Unter diesem Motto stand der Jugend-forscht-Wettbewerb, an dem das St.-Jakobus-Gymnasium mit zwei Projekten teilnahm. Belohnt wurden sie jeweils mit einem zweiten Platz. Für die Schule gab es einen Schulpreis. weiter
  • 556 Leser

Wertvoller Dienst ist weiterhin gefragt

Blutspenderehrung in Mutlangen – Bürgermeister Peter Seyfried würdigt den Einsatz von 14 Mehrfachspendern
In einer Feierstunde würdigte Bürgermeister Peter Seyfried 14 Mutlanger für vielfaches Blutspenden. Er dankte für beispielhafte Hilfsbereitschaft und Gemeinsinn. weiter
  • 914 Leser

Aalens Musikschüler müssen mehr berappen

Stadt hebt die Gebühren an – Einstimmiger Beschluss
Ein Großteil der 1800 Aalener Musik- und Ballettschüler muss ab September mehr für den Unterricht bezahlen. Das hat der Aalener Gemeinderat am Donnerstag einstimmig beschlossen. Und: 2017 sollen die Gebühren erneut rauf. weiter
  • 891 Leser

Vollsperrung im Hirschbach

Die Hirschbachstraße ist im Sommer acht Wochen gesperrt – Verdolung wird ausgewechselt
Ausgerechnet im Sommer: Die Hirschbachstraße wird wegen Bauarbeiten zwischen Schelmen- und Braunenstraße voraussichtlich acht Wochen lang gesperrt, der Verkehr über die Hochbrücke umgeleitet. Und wie sollen wir dann ins Freibad kommen?, fragen sich viele Aalener. Immerhin: Aus Richtung Wasseralfingen ist’s möglich. weiter
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Azubis als Energiescouts

Nach dem Erfolg des Azubi-Projekts „Energiescouts“ 2015 soll die Aktion in erweitertem Umfang fortgeführt werden. Die IHK sucht interessierte Unternehmen, die ihre Azubis zu Energiescouts schulen lassen wollen. Mit den Energiescouts sollen bereits junge Mitarbeiter für das Thema Energieeffizienz sensibilisiert und dieses Thema damit nachhaltig weiter
  • 1483 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Freitagsseminar am fem

Am 18. März ab 14 Uhr stellt das Forschungsinstitut Edelmetalle und metallchemie (fem) aktuelle Forschungsergebnisse vor. Das Seminar ist einer von vier Termine in diesem Jahr. Infos/Anmeldung: Telefon (07171) 10060 oder info@fem-online.de weiter
  • 1971 Leser

Alter Verein mit neuen Ideen

Gmünder Naturkundeverein plant neue Tafeln am geologischen Pfad sowie Renovierung der Vereinsräume
Erneuerungen am geologischen Pfad sind das wichtigste Ziel des Naturkundevereins für dieses Jahr. Darum ging es bei der gut besuchten Hauptversammlung in den Vereinsräumen des Uniparks. Zudem gab’s Ehrungen, Kurzvorträge – und Diskussionen um die Zukunft der Vereinsräume. weiter
  • 785 Leser

Das Scheffoldgymnasium erkunden

Beim Unterstufenfest am Scheffoldgymnasium bestand die Möglichkeit, sich zu informieren und die Schule zu erkunden. Es gab Vorführungen der einzelnen Klassenstufen, eine Spielestraße, Poetry-Slam, chemische Versuche, Animationsfilme, ein Bio-Quiz, Singstar, African Dance und das Stabpuppenspiel „Der Geiger zu Gmünd“. In der schuleigenen weiter
  • 656 Leser

Große Hilfe für die Clowns

Der Betriebsrat der Gmünder Stadtwerke hat einen Spendenscheck an den Verein „Clowns im Dienst “ im Stauferklinikum in Mutlangen überreicht. Diese Übergabe bildete den Abschluss einer Spendenaktion der Belegschaft. Unter dem Motto „Hinsehen – Verstehen – Handeln “ hatte der Betriebsrat im November einen Spendenaufruf weiter
  • 658 Leser

Kontinuität beim Förderverein

Hauptversammlung des Förderverein der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle
Wahlen, Ehrungen und Berichte gab es bei der Hauptversammlung des Fördervereins der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle im Musikerheim. weiter
  • 633 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lindacher Kleintierzuchtverein lädt ein

Der Kleintierzuchtverein Lindach lädt am Samstag, 12. März, im Vereinsheim Hennahäusle zur Hauptversammlung ein. Beginn ist um 18.30 Uhr mit einem Essen. Anträge können bis 5. März schriftlich bei Vorstand Gerhard Stangl eingereicht werden. weiter
  • 700 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

Rechtspopulismus klare Kante zeigen

Ursachen für das Erstarken rechter Parteien in Deutschland und Europa sowie Strategien gegen Rechts, das waren die beiden zentralen Punkte der Veranstaltung „Rechtspopulismus in Deutschland und Europa“ mit Moritz Heuberger, Bundessprecher der Grünen Jugend, im Esperanza. Der Einladung der Grünen Jugend waren rund 50 Interessierte gefolgt. weiter
  • 2
  • 498 Leser

Ski- und Snowboardtraining mit Spaß kombiniert

29 Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren waren mit dem TV Weiler auf Jugendausfahrt im Skigebiet Axamer Lizum. Im Hotel Olympia in Axams wurden sie von den Ski- und Snowboardlehrern der DSV-Skischule des TV Weiler betreut. Aufgrund des tollen Wetters konnten die Jugendlichen bei guten Pistenverhältnissen in verschiedenen Bereichen trainiert werden. weiter
  • 699 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

Stefan Scheffold auf Tour

CDU-Landtagsabgeordneter Stefan Scheffold setzt seinen Wahlkampf mobil fort: An diesem Freitag, 4. März, ist er ab 8 Uhr auf dem Wochenmarkt in Lorch, ab 10 Uhr beim Rewe-Markt in Lorch. Seine Zweitkandidatin Daniela Dinser unterstützt ihn zeitgleich mit einem Infostand beim Edeka-Markt in Heubach. Nachmittags ist das Wahlkampf-Team bei der Metzgerei weiter
  • 727 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Tür an der Mozartschule

Die Mozartschule Schwäbisch Gmünd lädt interessierte Schüler und Eltern herzlich zum Tag der offenen Tür am Samstag, 5. März, von 10 bis 14 Uhr ein. Interessierte können neue Fächer und Unterrichtsformen der Gemeinschaftsschule ausprobieren sowie an Führungen teilnehmen. Termine zur Schulanmeldung sind am Mittwoch, 16. März, von 7 bis 14 Uhr, am Donnerstag, weiter
  • 222 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

Wahlkampfunterstützung aus Berlin

Prominente Wahlkampfhilfe bekamen SPD-Landtagsabgeordneter und -kandidat Klaus Maier und dessen Zweitkandidat Jakob Unrath vom stellvertretenden Juso-Bundesvorsitzenden Filippos Kourtoglou. Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) und die Jusos Gmünd hatten diesen ins Gasthaus „Neue Welt“ eingeladen. Auf die Frage des AfA-Kreisvorsitzenden weiter
  • 1
  • 573 Leser

Bürger sollen sich einbringen

Ortschaftsrat Pfahlheim will im Zuge der anvisierten Flurneuordnung Arbeitskreise bilden
Der Pfahlheimer Ortschaftsrat befasste sich in seiner jüngsten Sitzung erneut mit der anvisierten, innerörtlichen Flurneuordnung. Es sollen zwei vorbereitende Arbeitskreise gebildet werden. Neben den Ortschaftsräten sollen sich auch Bürger einbringen. weiter
  • 697 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schimmelpilze im Haus

Andrea Lohmann hält am Montag, 7. März, um 19.30 Uhr in der Aula der Schule in Rindelbach einen Vortrag über „Schimmelpilze im Haus – Informationen für Mieter und Vermieter“.Schimmel in Innenräumen ist heutzutage fast normal, aber trotzdem ein hygienischer Mangel. Der Vortrag geht auf Ursachen, Gesundheitsrisiken, Rechte und Pflichten weiter
  • 352 Leser

Spielplatz wird umgestaltet

Bauausschuss befürwortet die Neugestaltung des Spielplatzes in der Mittelhofsiedlung
Der Spielplatz in der Lessingstraße soll neugestaltet werden. Dem Ellwanger Gemeinderatsausschuss für Bau-, Umwelt- und Verkehrsangelegenheiten wurde jetzt ein entsprechendes Konzept vorgestellt. weiter
  • 5
  • 670 Leser

WAHLKAMPFSPLITTER

CDU: Landtagsabgeordneter Winfried Mack kommt zu einer Bürgerversammlung am Samstag, 5. März, um 20 Uhr auf Einladung des CDU-Gemeindeverbands Jagstzell in die Sportgaststätte Jagstaue. Das Thema „Unsere Werte gelten“ steht im Mittelpunkt. Daneben können die Bürger alle Fragen ansprechen, die sie bewegen. weiter
  • 755 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weltgebetstag in Ellwangen

„Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf“ ist das Thema der Liturgie, die Frauen in Kuba für den Weltgebetstag ausgearbeitet haben. Die Feier dazu beginnt am Freitag, 4. März, um 18.30 Uhr im Saal im Ellwanger Jeningenheim. weiter
  • 403 Leser

Wie lange noch Gestank ertragen?

Firma Mödinger: Herbert Hieber begrüßte „den Vorstoß der Verwaltung“, dass diese in Sachen der Firma Mödinger „in die Öffentlichkeit gegangen ist“ (tatsächlich hatte die SchwäPo den Fall aufgegriffen). Er fragte sich, wie lange die Bevölkerung noch die Belästigungen durch Rauch und Gestank erdulden müsse. Grab verwies auf entsprechende weiter
  • 950 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gelenkschutz bei Rheuma

Die ARGE Ellwangen der Rheumaliga lädt am Dienstag, 15. März, um 18 Uhr zum Vortrag „Gelenkschutz bei Rheuma“ in das AOK-Gesundheitszentrum Ellwangen ein. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 439 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Glaubenszeugnis von Philipp Jeningen

Am Montag, 7. März, 19.30 Uhr, spricht Dr. Wolfgang Steffel im katholischen Gemeindezentrum in Pfahlheim, Kastellstr. 8, über „Philipp Jeningen und die Glaubenskrise heute“. Der Eintritt ist frei. Spenden für das Missionsprojekt in Manglaralto in Ecuador sind erbeten. Außerdem wird lokales Kunsthandwerk und faire Aloe-Vera-Kosmetika von weiter
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Karten für Alois Gscheidle

Der Förderverein des Musikvereins Ellenberg hat den fernsehbekannten Kabarettisten Alois Gscheidle am Samstag, 23. April, für einen Abend mit schwäbischem Essen und schwäbischem Humor engagiert. Er präsentiert in der Elchhalle sein Programm „s’ghert gscheid kehrt“. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr. Eintrittskarten sind bei der VR-Bank-Filiale weiter
  • 431 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulhof und Kriegerdenkmal

Der Gemeinderat von Tannhausen tritt am Montag, 7. März, um 19 Uhr zur Sitzung im Rathaus zusammen. Auf der Tagesordnung: Bürgerfragestunde, Neugestaltung „Schulhof“, Ausschreibung von Tiefbau-, Straßen- und Wegebaumaßnahmen, Restaurierung Kriegerdenkmal, Neubestellung Gutachterausschuss. weiter
  • 497 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zwei Chöre führen Matthäuspassion auf

Die Kammerchöre Oberaspach und Bruchsal führen am Samstag, 12. März, um 19 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen die Matthäuspassion von Johann Sebastian Bach auf. Unter der Leitung von Martin Schirrmeister musiziert das Karlsruher Barockorchester auf historischen Instrumenten. Solisten sind Antonia Bourvé (Sopran), Marion Eckstein (Alt), Sebastian weiter
  • 400 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

„Keine Stellen abgebaut!“

Auch CDU-Landtagsabgeordneter Stefan Scheffold tritt Aussagen von Klaus Maier entgegen: „Es trifft in keiner Weise zu, dass unter der CDU 1000 Polizeistellen abgeschafft worden sind“, so Scheffold. Im Zuge der Verwaltungsreform 2005 sei die Aufgabe der Lebensmittelüberwachung auf die Landratsämter übertragen worden. Folgerichtig seien diese weiter
  • 667 Leser

Anonyme Alkoholiker

Heubach. Die Gruppe Anonyme Alkoholiker wurde 1935 in den USA gegründet. Auch in Heubach treffen sich jeden Mittwoch um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße 35 sieben bis elf Frauen und Männer. Daneben gibt es Chat-Foren, in denen Anfragen vertraulich und anonym behandelt werden. Die Gruppe dankt Pfarrer Thomas Adam und der weiter
  • 790 Leser

Fabian Wöller ist neuer Vorsitzender

Hauptversammlung Liederkranz wählt bisherigen Stellvertreter – Neue Mitglieder sind stets willkommen
Viele Veranstaltungen gab’s im Jahr des 140-jährigen Bestehens des Liederkranzes Heuchlingen. Das wurde in der Hauptversammlung deutlich. Hauaufgabe des Vereins bleibt neben dem Singen, neue Mitglieder zu gewinnen. weiter
  • 586 Leser

Kosten für Biberlehrpfad halbiert

Gemeinderat Wört befasst sich mit der neuen Planung für das Projekt – 900 000 Euro sind Wört zu viel
Die Kosten für den geplanten Biberlehrpfad rund um den Dorfmühlweiher in Wört laufen aus dem Ruder. Würde der Pfad mit allen angedachten Elementen ausgebaut werden, fielen Kosten in Höhe von 900 000 Euro an. Viel zu viel Geld, urteilte nicht nur der Wörter Gemeinderat. weiter
  • 833 Leser

Schlossverein schaut Unterwäsche

Exkursion nach Stuttgart zum Besuch der Ausstellung „Auf nackter Haut“ im Haus der Geschichte
Ein besonderes Schmankerl bot der Heubacher Schlossverein Mitgliedern und Gästen: eine exklusiven Kuratorenführung durch die Ausstellung „Auf nackter Haut – Leib, Wäsche, Träume“ in Stuttgart. weiter
  • 669 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

Was heißt da „neoliberal“?

Die Ausführungen des SPD-Politikers Klaus Maier bei den Ostalbsenioren in Mögglingen, der Abbau von Dienstleistungen und Personal auf allen staatlichen Ebenen sei ein „falscher neoliberaler Weg“ gewesen, löste beim FDP-Ortsvorstand grundsätzliche Diskussionen aus, da diese Entscheidungen mit jeder Form von Liberalismus in keinem Zusammenhang weiter
  • 638 Leser

Wasser erneut teurer

Verbrauchsgebühren: Die Wörter müssen sich auf höhere Wassergebühren einstellen. Ab April steigen sie je Kubikmeter von 1,85 auf zwei Euro. Die Erhöhung wurde vom Gemeinderat bei einer Gegenstimme beschlossen. Bürgermeister Saur: „Bei Berücksichtigung der Fehlbeträge ab dem Jahr 2011 würde die Gebührenobergrenze in diesem Jahr sogar bei 2,63 Euro weiter
  • 652 Leser

Wer will ins Orchester?

Essingen. Das Liebhaberorchester der Essinger Musikschule sucht neue Mitspieler aller Altersklasen. Wer ein Streich- oder Blasinstrument beherrscht, Gitarre, Percussion oder Akkordeon spielt, ist eingeladen, bei einer Probe am Montag von 19 bis 20 Uhr vorbeizuschauen. Das Ensemble erarbeitet Werke von alter Musik bis zur Moderne. weiter
  • 679 Leser

Zahlreiche Aussteller beim Ostereiermarkt

Eröffnung mit Musik
Der Ostereiermarkt im österlich geschmückten Rathaus in Fichtenau-Wildenstein hat sich in der Tradition der letzten Jahrzehnte zu einem Besuchermagneten in der vorösterlichen Zeit entwickelt. weiter
  • 926 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar für Kinder und Schwangere

Am Samstag, 5. März, veranstaltet der Elternbeirat des Kinderhauses Gutenbach von 13 bis 15 Uhr einen Basar in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Einlass für Schwangere ist bereits um 12.30 Uhr. Verkauft werden Frühjahrs- und Sommerbekleidung, Babyausstattung, Umstandsmode, Buggys, Auto-Kindersitze, Kinderfahrzeuge, Fahrräder, Kinderspielsachen und weiter
  • 273 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bayrischer Rock im „Hirsch“

Rockt-Boarisch-Guat! – diese drei Begriffe stehen für „DeKantA“, eine der besten Stilrockbands aus dem Chiemgau. Die fünf erfahrenen Instrumentalisten um eine herausragende Stimme liefern einzigartig handgemachten Mundart-Rock fernab des herkömmlichen Einheitsbreis. An diesem Freitag, 4. März, gibt „DeKantA“ ein Konzert weiter
  • 5
  • 514 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert von Joy of Gospel

In der katholischen Kirche Peter und Paul in Oberkochen gibt „Joy of Gospel“ am Sonntag, 6. März, um 17 Uhr im Rahmen der „Jazz Lights“ ein Benefizkonzert. Mitreißende und auch soulige Gospel sollen die Zuhörer für 90 Minuten in die Welt der gefühlsstarken afro-amerikanischen Musik entführen. Der Eintritt ist frei, um Spenden weiter
  • 275 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Canto Vivo und Clemens Bittlinger

„Atem – Klang der Seele“ ist das Konzert mit dem Liedermacher Clemens Bittlinger und „Canto Vivo“ am Freitag, 11. März, um 20 Uhr in der katholischen Kirche in Aalen-Ebnat überschrieben. Außerdem wirken David Plüss (Orgel), Matthias Doersam (Saxofon) und David Kandert (Percussion) mit. Karten zu 9 Euro (Abendkasse 11 Euro) weiter
  • 310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Härtsfeldschule kennenlernen

Am Montag, 7. März, veranstaltet die Härtsfeldschule Neresheim von 18 bis 20 Uhr einen Infoabend über die weiterführenden Schularten Werkrealschule und Realschule. Von 18 bis 19 Uhr gibt es eine Informationsphase für die Eltern, während die Kinder die Schule erkunden können. Präsentationen und Experimente sollen Einblick in die unterrichtliche Arbeit weiter
  • 300 Leser

Heimatbuch zum Jubiläum geplant

Oberkochen. Martin Balle wollte während der Sitzung des Oberkochener Gemeinderats wissen, inwieweit das Geschichts- und Heimatbuch, das zum fünfzigjährigen Bestehen Oberkochens als Stadt im Jahr 2018 herausgegeben werden soll, gediehen sei und inwieweit lokale Historiker eingebunden seien. „Das Bildungsbürgertum ist weggebrochen“, meinte weiter
  • 629 Leser

Trauercafé ab April in Oberkochen

Katholischer Kirchengemeinderat begrüßt das Projekt
Ab dem 1. April wird es in Oberkochen ein Trauercafé geben. Das soll an jedem ersten Donnerstag im Monat – mit Ausnahme Mai – von 15 bis 17 Uhr im Edith-Stein-Haus stattfinden. weiter
  • 579 Leser

Weltgebetstag für Kinder

Oberkochen. In den Räumen der Versöhnungskirche und im Rupert-Mayer-Haus in Oberkochen findet am Samstag, 5. März, von 10 bis 12.45 Uhr der Weltgebetstag der Kinder statt. Auf dem Programm stehen Geschichten aus Kuba, Musik, Spiele, Cocktails und ein Mitmach-Gottesdienst. Es gibt noch ein paar freie Plätze. Anmeldeformulare auf www.kath-kirche-oberkochen.de weiter
  • 678 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Werkmeister-Gymnasium stellt sich vor

Am Dienstag, 8. März, lädt das Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium Neresheim ab 18 Uhr Viertklässler und deren Eltern zu einer Infoveranstaltung in den Musiksaal ein. Es gibt Einblicke in den Unterrichtsalltag, Angebote und Abläufe an der Schule. weiter
  • 340 Leser

Durchblutung wichtig

Alfdorf. Über Neues bei Durchblutungsstörungen und Arteriosklerose referiert Dr. Zimmermann am Dienstag, 8. März, im Gemeindezentrum an der Evangelischen Kirche in Alfdorf. Beginn 19 Uhr. weiter
  • 878 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert mit Michael Schlierf

In einer Veranstaltungsreihe zum zehnjährigen Bestehen des Gemeindehauses lädt die Evangelische Kirchengemeinde Kaisersbach zu einem Konzertabend mit dem hervorragend ausgebildeten Klaviervirtuosen Michael Schlierf am Samstag, 5. März, ab 19.30 Uhr ein. Der Eintritt zum Konzertabend ist frei. Der Veranstalter freut sich über Spenden. weiter
  • 278 Leser

Maier wirbt um Stimmen

Bürgerstammtisch der Lorcher SPD mit Themen Soziales und Sicherheit
Die Rolle der SPD für das Soziale im Land unterstrich der Gmünder Landtagsabgeordnete Klaus Maier bei einem Bürgerstammtisch in Lorch. weiter
  • 669 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnupperkurs der Stauferfalknerei

In einem zweitägigen Schnupperkurs „Faszination Greifvogel“ der Stauferfalknerei Lorch erfahren Interessierte vieles über die Grundlagen der Falknerei, die Abrichtung und den Umgang mit Greifvögeln. Die Kurse finden am 5. und 6. März sowie am 12. und 13. März im Refektorium und im Gelände des Klosters Lorch statt. Anmeldung erforderlich. weiter
  • 306 Leser

Vier Tage Zeltfest mit viel Musik

Jana Rabl neue Dirigentin beim Musikverein Wißgoldingen – Hauptversammlung
Der Musikverein Wißgoldingen hat mit Jana Rabl eine neue Dirigentin und bereits ein fertiges Programm für das viertägige Zeltfest im Herbst. Das waren Themen der Hauptversammlung. weiter
  • 670 Leser

Zwei Veranstaltungen schwach besucht

Liederkranz Waldstetten zieht Bilanz – Treue Sänger durch den Chorverband geehrt
Weil zwei große Veranstaltungen des Liederkranzes Waldstetten auf wenig Resonanz stießen, will der Verein sie in diesem Jahr nicht mehr ausrichten. Das war Thema bei der Hauptversammlung. weiter
  • 728 Leser

Christian Ruf Bürgermeister in Rottweil

Abtsgmünder verpflichtet
Dr. Christian Ruf komplettiert die Rottweiler Verwaltungsspitze. Ruf ist in Aalen geboren und stammt aus Abtsgmünd, wo sein Vater mehr als zwei Jahrzehnte Bürgermeister war. Rottweils OB Ralf Broß bot dem neuen Kollegen eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit an. weiter
  • 1237 Leser

Für die Schüler stehen alle zusammen

Schulzentrum Leinzell präsentiert außerschulisches Angebot für Kinder mit besonderem Bedarf – zum Beispiel Wali
Das gilt nicht nur für Wali. Aber der 14-Jährige aus Afghanistan, der in Leinzell Zuflucht und eine Pflegefamilie gefunden hat, dient als Beispiel dafür, wie im Schulzentrum allen Kindern geholfen werden kann, die aus irgend einem Grund Förderung brauchen. „Alle helfen zusammen“, freut sich Rektor Walter Hörsch. weiter
  • 1012 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Generalversammlung der Geslach-Gugga

Die Geslach-Gugga Göggingen laden am Freitag, 4. März, zur Generalversammlung im Vereinsheim des SV Göggingen ein. Alle aktiven und passiven Geslach-Gugga sowie die Öffentlichkeit sind herzlich eingeladen. Beginn 20 Uhr. weiter
  • 291 Leser

Olga Haußer neue Chorleiterin in Schechingen

Hauptversammlung des Gesangvereins Cäcilia beschließt Beitragserhöhung einmütig – Drei verdiente Aktive zu Ehrenmitgliedern ernannt
Olga Haußer übernimmt beim Chor der Cäcilia den Taktstock von Ladislaus Martzy. Ohne Gegenstimme beschloss die Hauptversammlung des Schechinger Gesangvereins eine Beitragserhöhung um fünf Euro. weiter
  • 789 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unser Tucholsky - der Mann mit den 5 PS

Im katholischen Gemeindehaus St. Stephanus in Mutlangen werden am Freitag, 4. März, in einem ernst-heiteren Programm Einblicke in das Leben und Werk Kurt Tucholskys geboten. Mitwirkende sind Ralf Büttner, Moni Niemöller, Signe Sellke und Marcus Englert (Klavier). Beginn 19.30 Uhr. Karten zu zehn / fünf Euro an der Abendkasse. weiter
  • 304 Leser

Werkstattgebäude abgebrochen

Baustart für Anbau und Sanierung des Feuerwehrhauses in Göggingen – Einzug im Sommer 2017
Mittagessen? Das dürfte bei vielen Gögginger Kindergarten- und Schulkindern am Donnerstag ausgefallen sein. Freiwillig. Denn direkt am Schulhof fesselte der Bagger. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Trochtelfingen

„Erfahrungen aus der LEA Ellwangen“ – unter dieser Überschrift findet am Mittwoch, 9. März, von 9 bis 11 Uhr das Frauenfrühstück im alten Pfarrhaus Trochtelfingen statt. Referieren wird dabei die Diplom-Sozialpädagogin Andrea Stump-Dülch. Sie ist in der Landeserstaufnahmestelle (LEA) tätig. weiter
  • 323 Leser

Musikschultag in Bopfingen

Bopfingen. Am Sonntag, 6. März, gestalten von 14 bis 17 Uhr die verschiedenen Ensembles der städtischen Musikschule Bopfingen, die Kinder des Balletts und der musikalischen Früherziehung ein unterhaltendes Programm mit Musik- und Tanzdarbietungen. Zum Abschluss des Musikschultages um 17 Uhr präsentieren sich junge talentierte Musikschüler aus verschiedenen weiter
  • 821 Leser

Mythen der Bretagne

Bopfingen. Menschen, Landschaft, Kultur, Sagen und Mythen der Bretagne stellt Hans-Werner Bell in seinem Vortrag am Mittwoch, 9. März, um 19 Uhr im Seelhaus in Bopfingen vor. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Mit Anmeldung bei der VHS Ostalb unter (07361) 813243-0 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 799 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Roland Hamm am Infostand

Der Kandidat für die Landtagswahl der Partei „Die Linke“, Roland Hamm, ist am Freitag, 4. März, in Bopfingen. Hamm kommt ab 10 Uhr zum Bürgergespräch an den Infostand auf dem Wochenmarkt. weiter
  • 275 Leser

Vorbereitung für Halbmarathon

Bopfingen. Die Macher des Ipf-Ries-Halbmarathons ab 7. Mai bieten am Sonntag, 6. März einen „Schnupperlauf“ an. Vom Reimlinger Tor in Nördlingen aus geht es um 9 Uhr in gemütlichem Tempo über Kleinerdlingen, Holheim, Nähermemmingen, Utzmemmingen, Trochtelfingen nach Bopfingen. Treffpunkt für Fahrgemeinschaften: 8.40 Uhr, Marktplatz Bopfingen. weiter
  • 748 Leser

Mehrheitliches „Ja“ zu Baugebiet in Treppach

Wasseralfingens letzte Wohnbaureserve – Grüne dagegen
Treppach bekommt ein neues Wohnbaugebiet mit gut 20 neuen Bauplätzen. Jetzt ist es beschlossen, mehrheitlich, mit acht Gegenstimmen und zwei Enthaltungen. weiter
  • 900 Leser

Ines Brau zeigt ihre Lederkunstwerke

Die Lorcher Hobbykünstler haben in ihrer Dauerausstellung bei der Firma „bfm Ladenbau“ in Waldhausen in der Lorcher Straße ihre Bilder ausgewechselt. Neben Iris Laubers Textilarbeiten sind dort nun auch Lederbilder von Hobbykünstlerin Ines Braun im Foyer und im Treppenhaus des Unternehmens während der Öffnungszeiten zu sehen. Bereits seit weiter
  • 655 Leser

Neuer Festwart sorgt für Aktionen

Neben einem Referat des Landtagsabgeordneten Gernot Gruber gab es bei der Hauptversammlung der SPD Alfdorf Berichte und Wahlen. Erneut wurde Gislind Gruber-Seibold zur Vorsitzenden gewählt. Auch die Stellvertreter Herbert Mattheis und Holger Illg, Kassier Prof. Dr. Richard Mohr und Schriftführerin Lisa Müller wurden einstimmig gewählt. Beisitzer sind weiter
  • 5
  • 855 Leser

Taizé-Gebet

Lorch. Ein ökumenisches Abendgebet mit Taizé-Liedern gibt es am Sonntag, 6. März, im Chor der Stadtkirche Lorch. Beginn: 19.30 Uhr, Einsingen ab 19 Uhr. weiter
  • 696 Leser

Stadt bedauert Basar-Absage

Kinderschutzbund begründet dies mit „Sorge“ – AfD lädt OB ein – Arnold lehnt ab
Die Stadt Gmünd bedauert, dass der Kinderschutzbund den Fahrzeugbasar in der Schwerzerhalle wegen des Besuchs der AfD-Vorsitzenden Dr. Frauke Petry in der Großsporthalle abgesagt hat. Für die Kundgebung gegen die AfD-Veranstaltung rechnet der DGB mit etwa 150 Teilnehmern. weiter
  • 4
  • 864 Leser

Merkel-Auftritt live übertragen

Aalen. Den Auftritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel am Donnerstag, 10. März, in der Aalener Stadthalle übertragen die SchwäPo und die Gmünder Tagespost als Video-Livestream direkt ins Internet. Das Kontingent der Einlasskarten war sehr schnell vergriffen, deshalb hat sich die Redaktion dazu entschlossen. Zu sehen ist Merkels Rede ab etwa 17 Uhr unter weiter
  • 1072 Leser
6. März
Goldburghausen, um 9.30 Uhr werden in der Michaelskirche durch Pfarrer Nicolai Gießler konfirmiert: Laura Böhm, Jenny Eger-Eber, Jana Götz, Heike Schied.Pommertsweiler, um 9.30 Uhr werden in der Michaelskirche durch Pfarrer Jürgen Astfalk konfirmiert: Lea-Celine Fischer, Lena Hirth, Moritz Kießling, Selina Schmid.Trochtelfingen, um 9.30 Uhr werden in weiter
  • 2600 Leser

Wort an die Konfirmanden

„Äh, dürfen wir das überhaupt?“, fragten einige der Konfirmanden, als ihnen im Januar beim gemeinsamen Konfi-Halbtag die Aufgabe gestellt wurde, auf eine Leinwand ihr „Bild“ von Gott zu malen. Da gebe es doch das zweite Gebot, sich von Gott kein Bild zu machen.Tja, wie ist das? Was gilt nun? Als dann schließlich herausgearbeitet weiter
  • 623 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT - DIE GT VOR 25 JAHREN

WOLFGANG FISCHERKrieg beendetUS-Präsident George Bush verkündet das Ende der Kämpfe am Golf. Nach sechs Wochen schweigen die Waffen.Parken nur für AnwohnerEin Stuttgarter Verkehrsplaner schlägt vor, dass in den Straßen des Gmünder Stadtkerns künftig nur noch Anwohner parken dürfen.Böbingen siegt alpinDer RSC Böbingen entscheidet den alpinen Vergleichswettkampf weiter
  • 661 Leser

Gymnasium führt „Messias“ auf

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Chöre, Solisten und Orchester des Scheffold-Gymnasiums sind mit den letzten Proben und Vorbereitungen für das anstehende Konzert beschäftigt. Das Orchester präsentiert Sätze aus Werken von Barock und Klassik unter anderem das Cello-Konzert von Joseph Haydn mit Tobias Dominik am Solo-Cello. Anschließend steht „Der Messias“ weiter
  • 805 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik zur Marktzeit

Sopranistin Isabel Weller ist am Samstag, 5. März, in der Augustinuskirche in Gmünd bei „Musik zur Marktzeit“ mit Liedern und Arien aus Barock und Klassik sowie Werken für Tasteninstrumente von G. Frescobaldi zu hören. Begleitet wird sie von Bezirkskantor Thomas Brückmann. Beginn ist um 10 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schmerzensfreitage auf dem Salvator

Ein Wallfahrtsgottesdienst mit Predigt zum Thema „Überreiches Mitleid“ beginnt am Freitag, 4. März, um 9 Uhr auf dem Salvator. Es besteht die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes ab 8 Uhr im Pfarrhaus. Zur zahlreichen Mitfeier der sogenannten Schmerzensfreitage auf dem Salvator lädt das Münsterpfarramt ein. weiter
  • 299 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wechsel im Ortschaftsrat

Sergio Rota scheidet in der Sitzung am Freitag, 4. März, aus dem Ortschaftsrat Rehnenhof-Wetzgau aus. Martina Bofinger soll seine Nachfolgerin werden. Bürger sind zu der Sitzung willkommen und dürfen Fragen an den Rat und an die Verwaltung stellen. Beginn ist um 19.30 Uhr im Vereinsraum der Friedensturnhalle. weiter
  • 378 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAimilia Petrou, Klarenbergstraße 4, zum 80. GeburtstagSCHECHINGENSusanne Lehmann, Rosensteinstraße 18, zum 90. Geburtstag. weiter
  • 726 Leser
Mehr Fotos von der Vernissage unter www.schwaepo.de und www.tagespost.de weiter
  • 1094 Leser

Heckel-Schau endet mit Führung

Dr. Monika Boosen im Prediger
Am Sonntag, 6. März, endet die Werkschau mit Arbeiten von Erich Heckel im Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd. Zum Abschluss gibt es um 15 Uhr noch einmal eine Führung mit Museumsleiterin Dr. Monika Boosen. weiter
  • 873 Leser
SCHAUFENSTER

Ingo Oschmann im Schwanen

Der Kabarettist und Comedian Ingo Oschmann ist am Freitag, 4. März 2016, um 20 Uhr mit seinem Programm „Wort, Satz und Sieg!“ zu Gast im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen. Eintritt an der Abendkasse: 21 Euro. weiter
  • 1155 Leser
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 10 bis 12 Uhr, 14 bis 17 Uhr, Donnerstag bis 18 Uhr. weiter
  • 1001 Leser

Ellwanger Torplatz bleibt ohne Bushalt

Aalen. Auf dem Ellwanger Torplatz wird keine provisorische Bushaltestelle eingerichtet. Zu diesem Ergebnis ist der Aalens Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle gekommen.Als vor knapp zwei Wochen die Baustelle Ellwanger Torplatz eingerichtet wurde, ist auch gleichzeitig die Bushaltestelle bei der Kreissparkasse entfallen. Die nächstgelegene offizielle weiter
  • 835 Leser
Tagestipp

Wer zuerst lacht, lacht am längsten

Thomas Hermanns bezeichnet ihn als »Impromaschine«. Bastian Pastewka nennt ihn »den Hurrikan der Comedy« und in seinem Stammtheater Gloria in Köln heißt er schlicht »Kult-Korf«. Kaum jemand interagiert so schnell Sascha Korf, der in seinem neuen Programm »Wer zuerst lacht, lacht am längsten« eine rasante Mischung aus Stand-Up und Improvisation bietet.Samstag, weiter
  • 700 Leser

„Wir haben das schon mal geschafft“

Kathrin Göring-Eckardt spricht im Bilderhaus über Europa, über den Glauben, über Politik und Flüchtlinge
Religion – in Europa und in der Welt. Wenn eine Politikerin darüber redet, die zugleich Mitglied im Vorstand des Evangelischen Kirchentags ist, geht es in diesen Zeiten um Flüchtlinge, um Pegida, um den Islam. Politisch erlebt Kathrin Göring-Eckardt, Grünen-Chefin im Bundestag, eine Renaissance der Debatte über Religion. Wichtig, findet sie. Aber weiter
  • 868 Leser
AUS DER REGION

Falsche Landratsamtmitarbeiter

In Fichtenberg (Schwäbisch Hall) verschaffte sich ein Unbekannter Zugang zu einem Haus, weil er sagte, er sei vom Landratsamt und müsse Daten erheben. Zu einem schädigenden Ereignis kam es bislang nicht. Das Landratsamt Schwäbisch Hall und die Polizei weisen aber darauf hin, dass keine Mitarbeiter der Behörde zur Erhebung statistischer Daten unterwegs weiter
  • 875 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

Senioren-SPD

Der SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier (SPD) sprach in Mögglingen zum Thema „Handlungsfähiger Staat“. Marga Elser, Vorsitzende der Ostalb-Senioren in der SPD, freute sich, dass Klaus Maier auf der Zielgeraden im Landtagswahlkampf Zeit für die SPD-AG 60 plus gefunden habe. Maier nannte die „bitteren Wahlprognosen für die SPD in Baden-Württemberg“ weiter
  • 987 Leser

Doppelt gefordert mit Zwillingen

Das erlebt Daniela Beck aus Neunstadt mit ihren beiden vierjährigen Kindern und dem Rest der Familie
Einen Zwillingsstubenwagen kaufen, mit beiden Händen gleichzeitig füttern, zweifaches Chaos beseitigen: Seit Daniela Beck vor genau vier Jahren Lukas und Hanna auf die Welt brachte, hat sich in ihrem Leben und im Leben der Familie einiges verändert. weiter
  • 5
  • 1141 Leser

Zwillingsbasar und -treff

Einen großen Basar organisiert der Zwillingstreff Ellwangen am Samstag, 5. März, von 14 bis 16 Uhr im Speratushaus in Ellwangen. Angeboten wird Ausstattung für Kinder im Allgemeinen und Zwillinge im Besonderen, wie Zwillingswagen, Autositze, Spielsachen, Kleidung und vieles mehr.Der Zwillingstreff Ellwangen kommt jeden zweiten Montag im Monat um 20 weiter
  • 807 Leser

Blick ins Betongerippe des früheren Kaufrings

So sieht’s derzeit im ehemaligen Kaufring aus, künftig „Kubus am Markt“. Diese Perspektive hat SchwäPo-Fotoredakteur Oliver Giers von dem bereits sanierten Teil der Rathaustiefgarage aufgenommen, direkt unterhalt des ehemaligen Kaufrings. Weiter oben erkennt man das freigelegte Betongerippe. (UW/Foto: opo) weiter
  • 5
  • 1845 Leser

Kaffee mit dem Minister

Landesjustizminister Rainer Stickelberger (SPD) im DRK-Haus Bopfingen
Endspurt im Landtagswahlkampf. SPD-Kandidatin Dr. Carola Merk- Rudolph hat einen prominenten Gast nach Bopfingen geholt: Justizminister Rainer Stickelberger. Der sprach am Donnerstag bei Kaffee und Kuchen im DRK-Heim über sein Ressort und listete auf, weshalb es sich lohne, SPD zu wählen. weiter

Wie Farben Gebäude prägen

Architekt Matthias Sauerbruch im Interview – Im Rathaus spricht er über seine Arbeiten
Um mehr Bewusstsein für Baukultur zu schaffen, veranstaltet die Stadt Aalen zusammen mit der Architektenkammergruppe Aalen eine Vortragsreihe. Am Freitag, 4. März, 19 Uhr, spricht Architekt Matthias Sauerbruch im Rathaus über den Einfluss von Farbe, Raum und Kontext auf den städtebaulichen Raum. Dagmar Oltersdorf sprach vorab mit ihm. weiter
  • 5
  • 947 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dorfmuseum wieder geöffnet

Nach der Winterpause hat das Dorfmuseum Essingen wieder jeweils am ersten Sonntag eines Monats von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Das Museumsstüble lädt dabei zu Kaffee und Kuchen ein. Führungen werden auf Wunsch angeboten. Los geht’s am Sonntag, 6. März. Ulrike Hofer führt in die Geheimnisse der Kalligrafie (Schönschreibkunst) ein. weiter
  • 283 Leser
KURZ UND BÜNDIG

DRK-Kinderkleiderbasar

Am Samstag, 5. März, findet von 10 bis 12 Uhr der Frühjahr-Sommer-Basar des DRK-Kinderbedarfsbörsen-Teams in der Remshalle in Essingen statt. Die Klasse 7 der Parkschule Essingen verkauft Kaffee und Kuchen. weiter
  • 335 Leser

Spende für Sänger

Eine Spende über 500 Euro hat der Leiter der VR-Bank Geschäftsstelle Essingen, Andreas Holz, Christa Wolf vom Liederkranz Essingen überreicht. Der Liederkranz wird diese Spende für die Vorbereitung auf ein Konzert im April in der Schlossscheune in Essingen verwenden. Hierfür benötigen die Sänger Notenstände und Noten, die mit diesem Geld angeschafft weiter
  • 913 Leser

Die Mobilität soll grüner werden

Der Verkehrsminister des Landes, Winfried Hermann, lobt den Ellwanger StadtBus als beispielhaft
Ausbau der Schienen und Radwege, E-Mobilität im öffentlichen Nahverkehr, Car-Sharing und innovative Modelle für Stadtverkehr im ländlichen Raum: Der Verkehrsminister sprach am Donnerstag bei seinem Wahlkampfauftritt in Ellwangen zahlreiche Punkte an. Der StadtBus war Thema bei Omnibus Mack. weiter
KURZ UND BÜNDIG

24 Stunden eucharistische Anbetung

Papst Franziskus lädt im Heiligen Jahr der Barmherzigkeit zu 24 Stunden Gebet ein. Gelegenheit dazu besteht in der Marienkirche Aalen. Am Freitag, 4. März, wird im Anschluss an die Eucharistiefeier um 20 Uhr das Allerheiligste die ganze Nacht bis zur Frühmesse um 6 Uhr ausgesetzt. Von 20 bis 21 Uhr besteht das Angebot des Beichtsakraments. Ab 7.30 Uhr weiter
  • 245 Leser

Explorhino-Kurs für Mütter

Aalen. Dem Alltag auf der Spur – wie sehen Dinge von innen aus, die man täglich benutzt? Was verbirgt sich beispielsweise in einem Radiogehäuse? Alle Mütter, die mehr regeln wollen als den Anschaltknopf oder die Lautstärke, sind beim neuen explorhino-Kurs „Schau mal rein – hab Spaß dabei!“ genau richtig. Anmeldungen sind noch weiter
  • 735 Leser

Leserbilder der Woche

Von einer Anhöhe oberhalb Dorfmerkingens hat Achim Mühlberger das Kloster Neresheim kurz vor Sonnenuntergang fotografiert. Im Hintergrund toll zu sehen sind die bayerischen Alpen mit der Zugspitze.; Eine nordische Schwanzmeise hat Thomas Mönnig aus Hüttlingen entdeckt.; In der Mährenstraße in Aalen hat Reinhard Schmidt die „Riesenschwertlilien“ gefunden.; weiter

Lossprechungsfeier für 22 Frauen und Männer mit Behinderung

27 Monate lang haben 22 Männer und Frauen in den Ostalb-Werkstätten der Samariterstiftung Behindertenhilfe Ostalb an einem Berufsbildungsangebot für Menschen mit Behinderungen teilgenommen. Jetzt erhielten sie im Rahmen einer Lossprechungsfeier ihre Zertifikate in Aalen. Mit diesem Zeugnis können sie sich nun in einer Integrationsfirma für Menschen weiter
  • 720 Leser

Schüler spenden 4500 Euro an Govinda

Ergebnis der Weihnachtsspendenaktion der Schülermitverantwortung der Technischen Schule Aalen
Einen Scheck in Höhe von 4500 haben die Schülersprecherinnen der Technischen Schule Aalen an Ingrid Henne für die Hilfsorganisation Govinda übergeben. Der Betrag soll für die berufliche Zukunftsperspektiven Jugendlicher in Nepal verwendet werden. weiter
  • 867 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonntagsführung im Limesmuseum

Am Sonntag, 6. März, findet um 14.30 Uhr eine kostenlose Führung mit Wolfgang Adelsberger im Limesmuseum Aalen statt. Der reguläre Eintritt wird erhoben. weiter
  • 272 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weltgebetstag in Wasseralfingen

Auch in Wasseralfingen wird an diesem Freitag, 4. März, der Weltgebetstag gefeiert. Das ökumenische Vorbereitungsteam lädt von 14.30 bis 17 Uhr die Kinder in die Sängerhalle ein, ab 19 Uhr die Erwachsenen. weiter
  • 287 Leser

HGV findet keinen Vorsitzenden

Der Neresheimer Handels- und Gewerbeverein verabschiedet Ludwig Wiedenmann
Der Handels- und Gewerbeverein Härtsfeld aktiv hat bei der Jahreshauptversammlung seinen langjährigen Vorsitzenden Ludwig Wiedenmann verabschiedet. Bei den turnusgemäßen Neuwahlen fand sich aber niemand bereit, das Amt zu übernehmen. Jetzt wird der Verein von drei Stellvertretern geführt. weiter

Auf den Schnitt kommt es an

18 Menschen, fünf Bäume – Was der OGV Adelmannsfelden beim Obstschneiden erlebt
Die Bäume sehen verwildert aus, ein wenig wildromantisch. Seit einem Jahr ist hier nicht mehr geschnitten worden, überall sprießen Triebe. Die meisten müssen raus, da sie keine Früchte tragen werden und dem Baum das Licht wegnehmen. Es ist Baumschnittkurs in Adelmannsfelden. weiter

Gebühren 30 Jahre nach dem Bau

Aalener Stadtmessungsamt vermisst Gebäude auch noch Jahrzehnte nach ihrer Fertigstellung
1987 hat Hans-Gerd Pressel mit seiner Familie in Aalen-Hofherrnweiler ein Reihenhaus bezogen. Jetzt soll er für die Vermessung bezahlen, fast 30 Jahre danach. Der Gebührenbescheid über 600 Euro wurmt ihn. Er fragt sich, warum es so lange gedauert hat, bis das Amt auf ihn zugekommen ist. weiter

Dittrichs Zeitzeugen

Werke von Hanne Dittrich auf Schloss Untergröningen
Hanne Ditttrichs Zeitzeugen sind ihre Gestalten, ihre Kunstwerke. Vom Studium bis in die Gegenwart haben sie Dittrich begleitet. Eine Auswahl ihrer Werke, arrangiert nach Farben, sowie ihr neuen Buch „Fernweh“, stellte die Künstlerin auf der Vernissage zu „Zeitgestalten“, auf Schloss Untergröningen vor.Gelb, Blau, Rot auf Weiß. weiter

Vielfältige Kunst

Kunstverein Aalen zeigt rund 250 Werke von Mitgliedern
Die Vielfalt ist’s, die diese Ausstellung so sehenswert macht. Malerei und Keramik, Fotografie und Bildhauerei, digitale und textile Kunst – 50 Mitglieder des Aalener Kunstvereins zeigen bis zum 10. April im Alten Rathaus „Kunst von uns“. Artur Elmer eröffnete die Schau vor zahlreichen Gästen.Etliche der teilnehmenden Künstler weiter
NEU IM KINO

Das Tagebuch der Anne Frank

Viele kennen die Geschichte des jüdischen Mädchens, das sich in einem Hinterhaus vor den Nazis versteckt, aus der Literatur. Oder aus einer Dokumentation. Oder einem Film. Noch eine Verfilmung des Stoffes wäre nicht nötig gewesen. Hans Steinbichler versucht es dennoch. Sein Film soll Anne Franks Lebensfreude und ihre Reifung zur jungen Frau darstellen.Die weiter
  • 1
  • 886 Leser

Startschuss für Startup-Plattform

Heidenheim. Am 19. April um 19 Uhr starten die IHK Ostwürttemberg und die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg ein gemeinsames Projekt. Mit dem „Netzwerk Junge Unternehmen“ wird Gründungsinteressierten und jungen Unternehmen eine Plattform geboten, um sich zu vernetzen, Kooperationen zu starten oder erste Geschäftskontakte zu knüpfen. Zum weiter
  • 1454 Leser

Verständlicher anleiten

Hochschulprofessorin der „Technischen Redaktion“ geht in Ruhestand
Monika Weissgerber hat den Studienschwerpunkt „Technische Redaktion“ im Studiengang Mechatronik an der Hochschule Aalen aufgebaut. Die 65-Jährige wurde zum 1. März in den Ruhestand verabschiedet. Im Porträt erzählt sie über ihren Werdegang und über schlechte Bedienungsanleitungen. weiter

Zukunftspreis des Handwerks als Signal

2500 Euro Preisgeld winken
Das regionale Handwerk setzt sich für die Zukunftsfähigkeit seiner Betriebe ein. Die Handwerkskammer Ulm lobt deshalb einen „Zukunftspreis“ aus. Der Preis soll mit insgesamt 2500 Euro dotiert sein. weiter
  • 1338 Leser

„Das Geschenk nehm’ ich gerne“

Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle über den Halbstundentakt der Remsbahn und dessen Auswirkungen
Ab 2019 soll’s tatsächlich soweit sein: Die Züge auf der Remsbahn halten alle halbe Stunde in Böbingen und Mögglingen. Wie es dazu kam und was es für die Gemeinden bedeutet, verrät Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle im Interview. weiter
  • 757 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Deutschorden-Schule lädt ein

An diesem Freitag, 4. März , ist die Deutschorden-Schule Lauchheim von 16 bis 19 Uhr für Eltern und ihre Kinder geöffnet, die aktuell die vierten Klassen besuchen. Angeboten werden Mitmachaktionen, Schulführungen und persönliche Gespräche. weiter
  • 318 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst mit Band zum Gebetstag

Im alten Pfarrhaus in Lauchheim wird an diesem Freitag, 4. März, um 19 Uhr der Weltgebetstag der Frauen gefeiert, der dieses Jahr von Frauen aus Kuba vorbereitet wurde. Er wird von der Band Carpe diem musikalisch mitgestaltet. Im Anschluss gemütliches Beisammensein mit Austausch über Kuba. weiter
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Restkarten für Chris Boettcher

Die Gemeinschaft Röttinger Vereine präsentiert am Samstag, 5. März, um 20 Uhr Chris Boettcher mit seinem neuen Programm „Schluss mit frustig!“ im Bürgersaal in Röttingen. Wenige Restkarten zu 18 Euro gibt's bei Uschi Briel, Telefon (07363) 5721. weiter
  • 284 Leser

Viele neue und aktive Mitglieder

Der Obst- und Gartenbauverein Lauchheim blickt auf viele Aktivitäten zurück und ehrt Mitglieder
Der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Lauchheim hat die Zahl seiner Mitglieder in den vergangenen 20 Jahren vervierfacht. Das betonte Vorsitzender Alfred Vetter während der Hauptversammlung des OGV im Gasthaus „Goldenes Rad“. Der Verein würdigte außerdem viele treue Mitglieder. weiter
  • 940 Leser

Siechs Schlüssellochtechnik zertifiziert

Die Chirurgische Klinik I am Ostalb-Klinikum darf sich bereits zum zweiten Mal Referenzzentrum nennen
Er hat die Entwicklung und Umsetzung der Schlüssellochchirurgie maßgeblich vorangetrieben: Prof. Dr. Marco Siech, Chefarzt der Klinik I Ostalb-Klinikum. Jetzt ist seine Klinik bereits zum zweiten Mal zertifiziert worden als „Referenzzentrum für minimal invasive Chirurgie“. weiter

Bahn frei für den Supermarkt

Ortschaftsrat Röhlingen tagte
Der Röhlinger Ortschaftsrat hat am Montagabend die Änderung des Flächennutzungsplans befürwortet. Der Bau eines rund 800 Quadratmeter großen Lebensmittelmarktes wird damit grundsätzlich ermöglicht. weiter
  • 708 Leser

„Das Geschenk nehm’ ich gerne“

Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle über den Halbstundentakt der Remsbahn und dessen Auswirkungen
Ab 2019 soll’s tatsächlich soweit sein: Die Züge auf der Remsbahn halten alle halbe Stunde in Böbingen und Mögglingen. Wie es dazu kam und was es für die Gemeinden bedeutet, verrät Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle im Interview. weiter

Fortbildung für Integrationsexperten

Stadt und Führungsakademie bieten Seminar für Bürgerbeteiligung und Migration an – Anmeldefrist endet Freitag
Die Stadt Schwäbisch Gmünd bietet in Zusammenarbeit mit der Führungsakademie Baden-Württemberg und der Pädagogischen Hochschule ab Montag, 7. März, eine zweitägige Fortbildung für Integrationsarbeit an. Parallel dazu laufen die kommunalen Flüchtlingsdialoge. weiter
  • 902 Leser

Abtsgmünder ist Bürgermeister in Rottweil

Dr. Christian Ruf verpflichtet
Zum 1. März hat Rottweils neuer Bürgermeister Dr. Christian Ruf seine Arbeit aufgenommen. Ruf ist in Aalen geboren und stammt aus Abtsgmünd. Er ist der Sohn des früheren langjährigen Abtsgmünder Bürgermeisters Georg Ruf. weiter
  • 3
  • 3175 Leser

SchwäPo überträgt Merkel-Auftritt live

Video-Livestream vom Besuch der Bundeskanzlerin
Den Auftritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel am Donnerstag, 10. März, in der Aalener Stadthalle überträgt die SchwäPo als Video-Livestream direkt ins Internet. Zu sehen ist ihre Rede dann ab etwa 17 Uhr unter www.schwaepo.de. weiter

Vordach für den Eingang der Kastellhalle

Eingangsüberdachung: Der Sprecher der Vorstandsrunde, Franz Kuhn, berichtete von einem Treffen aller Vereinsvorstände. Die hätten den Wunsch geäußert, dass der Eingangsbereich der Kastellhalle überdacht werden soll. Seckler befürwortete die Idee und regte an, dass die Überdachung im Zuge der Schulhaussanierung geschaffen werden könne. Das Gremium war weiter
  • 574 Leser

Buddeln für den Wertstoffhof

Die Bagger der Firma Eichele sind schon eifrig am Graben beim Kreisverkehr am Ortseingang Waldstettens. Hier im Gewerbegebiet Fehläcker, angrenzend an den Betrieb Weber, entsteht der neue Wertstoffhof der Gemeinde. Nach Angaben der GOA bietet er mit 2714 Quadratmetern etwa drei mal so viel Platz wie der bisherige. Bürgermeister Michael Remboldt geht weiter
  • 1070 Leser
Tagestipp

Kleinkunst nach Hausfrauenart

Da bleibt kein Auge trocken. Bei ihrer vorerst letzten Veranstaltung im Raum Ellwangen bieten die Eggenroter Hausfrauen witzige Szenen, Songs und Tanzeinlagen. Den Gast erwartet schwäbische Kleinkunst. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Es wird um eine Spende für das örtliche Komm-Projekt der Jugend- und Sozialarbeit des DRK gebeten.Großer weiter
  • 735 Leser
Spenden für die „Küche der Barmherzigkeit“ können auf dieses Konto der Kreissparkasse Ostalb eingezahlt werden: BIC OASPDE6AIBAN DE68614500500440752987 weiter
  • 816 Leser

150 000 Euro für Armenienhilfe

Menschen in und um Gmünd spendeten 2015 wieder großzügig – Scheide: Not wird immer größer
Die Menschen in und um Gmünd, die die Armenienhilfe „Küche der Barmherzigkeit“ unterstützen, haben 2015 sage und schreibe 150 000 Euro gespendet. Pfarrer Karl-Heinz Scheide gönnt sich dennoch keine Pause. Im Januar und Februar war er vier Wochen in Armenien. Sein Eindruck: Die Not wird immer größer. weiter

Fäaschtbänkler und mehr

Musikverein Bettringen lädt wieder zur „Musik im Mai“
Der Musikverein Bettringen plant die nächste „Musik im Mai“. Am Mittwoch, 4. Mai, sind die Schweizer „Fäaschtbänkler“ zu Gast. Die „Musik im Mai“ wird von der Gmünder Tagespost präsentiert. weiter
  • 841 Leser

Einbruch verhindert?

An Baumarkt in Böbingen - Polizei sucht Zeugen

Böbingen. Ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma hat am Donnerstag gegen 1.45 Uhr am Haupteingang eines Böbinger Baumarktes in der Robert-Bosch-Straße entdeckt, dass sich ein Unbekannter an einer Leiter zu schaffen machte, die dort angeschlossen war, teilt die Polizei mit. Der Täter hatte die Leiter mit einem Bolzenschneider gelöst

weiter
  • 946 Leser

Landratsamt warnt Gewerbe

Aalen. Gewerbetreibende im Ostalbkreis haben in jüngster Zeit ein Schreiben der Firma Europe Reg Services Ltd. erhalten. In dem Schreiben wird angegeben, dass die Firma nach interner Auflösung die Abwicklung für das Gewerbeverzeichnis in der Bundesrepublik Deutschland übernimmt. Wie bereits aus vergangenen Schreiben bekannt, erweckt auch dieses Schreiben weiter
  • 909 Leser

Monsignore Erwin Knam ist tot

Der „Kinderdorfvater“ starb mit 89 Jahren – Aufbau des Kinder- und Jugenddorfes Marienpflege war sein Leben
Der langjährige Direktor des Kinderdorfs Marienpflege, Monsignore Erwin Knam, ist am Mittwoch seinem Krebsleiden erlegen. Die letzten Tage verbrachte er auf eigenen Wunsch im Hospiz der St.-Anna-Schwestern. weiter
  • 5
  • 1774 Leser

Was blüht denn da?

Märzenbecher widerstehen dem Schnee

"Die bereits Ende Februar am schneefreien Südhang des Rosenstein frühblühenden Märzenbecher im Lappertal bei Lautern erhielten durch den jetzt Anfang März fallenden Schnee nochmals einen Kälteschock", schreibt Tagespost-Leser Wolfgang Stall aus Heubach zu seinem Foto.

"Wie man sieht, scheint ihnen dies nichts sonderlich

weiter
  • 1284 Leser

Partnervermittlerin haut 38-Jährigen übers Ohr

1000 Euro weg trotz schnellen Rücktritts vom Vertrag

Ein 38 jähriger Mann im Landkreis Dillingen ist von einer Partnervermittlerin übers Ohr gehauen worden. Wie die Polizei berichtet, schloss er einen Vertrag mit einer Partnervermittlung ab, die von einer Dame aus Schwabach betrieben wird. Der Bewerber sollte für die Vermittlung von drei Partnerempfehlungen 1000 Euro bezahlen, zog jedoch

weiter
  • 5
  • 3130 Leser

Unfallflucht - aber Kennzeichen bleibt liegen

Karambolage am späten Mittwochabend in Oberkochen

Auf mehrere tausend Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Unfall am späten Mittwochabend in Oberkochen entstand, berichtet die Polizei. Kurz vor 23.30 Uhr befuhr ein 25 Jahre alter BMW-Fahrer die Heidestraße in Richtung Heide. In einer langgezogenen Rechtskurve kam der Wagen auf eisglatter Straße ins Rutschen und prallte

weiter
  • 5
  • 2618 Leser

Imbissstand im Stadion bestohlen

Mittwochabend in Aalen vor dem Spiel des VfR

Aus einer Imbissbude in der Scholz-Arena entwendeten bislang Unbekannte am Mittwochabend vor Beginn des Fußballspiels VfR Aalen gegen den 1. FC Magdeburg Geld aus einer  Kasse. Der Betreiber des Imbissstandes zeigte bei der Polizei an, dass sich gegen 18.20 Uhr mehrere Personen vor dem Stand aufgehalten hatten und aus der Gruppe heraus über

weiter
  • 3
  • 4293 Leser

Wahlplakate gestohlen

Neresheim. Unbekannte haben auf dem Härtsfeld rund 200 Wahlplakate entwendet. Die Tatzeit liegt laut Polizei zwischen Mittwoch, 24., und Donnerstag, 25. Februar. Unbekannte haben aus dem Stadtgebiet Neresheim und in den Stadtteilen Elchingen, Kösingen und Schweindorf insgesamt 200 Wahlplakate der Republikaner gestohlen. Schaden laut Polizei: rund 2000 weiter
  • 1422 Leser

Regionalsport (33)

Erster Schnupperlauf im Ries

Leichtathletik, Ipf-Ries-Halbmarathon: Am Sonntag geht’s zum Test auf die Strecke
Der erste von drei „Schnupperläufen“ für den Ipf-Ries-Halbmarathon steigt am Sonntag. Vom Reimlinger Tor in Nördlingen aus geht es um 9 Uhr in gemütlichem Tempo über 21,1 Kilometer duch Kleinerdlingen, Holheim, Nähermemmingen, Utzmemmingen und Trochtelfingen nach Bopfingen. weiter
  • 747 Leser

Firmenkick in Essingen

Fußball, Turnier
Neun Betriebsmannschaften treten am Samstag, ab 10.30 Uhr, in der Schönbrunnenhalle in Essingen gegen den Ball. Dann steigt der „29. Raab Karcher Cup“. weiter
  • 945 Leser

Turniermarathon in Oberkochen

Fußball, F- und E-Jugend
Die Ehrenamtlichen des TSV Oberkochen sind am Wochenende nonstop im Einsatz: Gleich fünfmal geht es in der Schwörz-Halle für E- und F-Junioren um den Sparkassen-Cup. weiter
  • 790 Leser

Waldlauf durch den Virngrund

Leichtathletik, Ostalb-Lauf-Cup
Der 26. Virngrund-Waldlauf ruft: Der Landschaftslauf ist am Samstag, 2. April, in Rosenberg. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Über 200 Läufer werden am Start der Zehn-Kilometer-Distanz, zahlreiche Walker und Jogger sowie viele Kinder beim Kinderlauf erwartet. Anmeldungen sind ab sofort möglich. weiter
  • 706 Leser

Zum Start ohne Köpf und Hillebrand

Fußball, Verbandsliga: TSV Essingen empfängt den TSV Berg – Zwei Innenverteidiger fallen aus
Der TSV Essingen startet mit einem Heimspiel in die Restrunde der Verbandsligaspielzeit. Am Samstag geht es für die Elf von Trainer Norbert Stippel gegen den TSV Berg. Mit Anpfiff um 15 Uhr endet die lange Winterpause. weiter
  • 717 Leser

Generalabsage im Bezirk

Matschige Soße statt Rasen? Solche Bilder wollen die Verantwortlichen im Fußballbezirk vermeiden am Wochenende. Fast alle Plätze sind sehr nass, in höheren Lagen liegt noch Schnee. Darum sind alle Spiele auf Bezirksebene abgesagt worden. Das gab Bezirksspielleiter Helmut Vogel am Donnerstagabend bekannt, nachdem er sich mit seinen Staffelleitern in weiter
  • 3699 Leser

Spiel droht Absage

Fußball, 2. Bundesliga Frauen: TSV muss nach Weinberg
Bereits vor drei Wochen fiel das Duell in der 2. Bundesliga der Frauen zwischen Gastgeber SV Weinberg und dem TSV Crailsheim den widrigen Platzverhältnissen in Leutershausen zum Opfer. Nun steht die Partie am Sonntag (14 Uhr) erneut auf der Kippe. weiter
  • 691 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSGV muss auswärts ran

Fußball. Mit gerade einmal 16 Punkten steckt der TSGV Waldstetten mitten im Abstiegskampf der Landesliga. Im ersten Pflichtspiel nach der Winterpause trifft das Team von Trainer Leo Gjini am Samstag um 15.30 Uhr auf den FV 09 Nürtingen. Einen Gegner, an den die Waldstetter Löwen gute Erinnerungen haben, gewannen sie doch das Hinspiel mit 2:1. weiter
  • 925 Leser

Der Meister kommt zur HG

Handball, Württembergliga
Zum Saisonabschluss ihrer ersten Württembergligasaison empfangen die B-Jugend-Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen am Samstag, 17 Uhr, in der Wasseralfinger Talsporthalle den bereits feststehenden Meister der Liga, Frisch-Auf Göppingen. Der Nachwuchs des Bundesligisten zeigte sich in der Hallenrunde äußerst souverän, leisteten sich nur im zweiten Saisonspiel weiter
  • 657 Leser

Der nächste Hochkaräter für die HG

Handball, Bezirksliga, Frauen
Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen tankten Selbstvertrauen durch den Sieg gegen Ex-Spitzenreiter HSG Oberkochen/Königsbronn. Am Samstag, 20.30 Uhr, kommt der nächste Hochkaräter in die Talsporthalle: Der Dritte HSG Winzingen-Wißgoldingen. weiter
  • 455 Leser

Ebnat will besser dagegenhalten

Fußball, Landesliga: TSG Hofherrnweiler und SV Ebnat treffen sich zum Derby
Schlechte Erinnerungen auf der einen Seite, ein super Start in die neue Liga auf der Gegenseite: Das Hinspiel zwischen den Landesliga-Aufsteigern SV Ebnat und TSG Hofherrnweiler-Unterrombach endete 0:4. Am Samstag, 15.30 Uhr, erfolgt der Gegenbesuch der Ebnater am Sauerbach. weiter
  • 650 Leser

Gegen den Tabellennachbarn

Handball, Württembergliga
Die A-Juniorinnen der HG Aalen/Wasseralfingen beschließen die Saison in der Württembergliga am Samstag, 18.45 Uhr, mit einem Heimspiel gegen die JSG Neckar-Kocher. Am Tabellenplatz wird sich für die Tabellennachbarn nichts mehr ändern, die HG hat drei Punkte Rückstand auf Platz sechs, die Gäste sechs Punkte Vorsprung auf Platz neun, beide Mannschaften weiter
  • 748 Leser

Guter Abschluss?

Handball, A-Jugend, Oberliga
Zum letzten Spiel der Saison reisen die A-Junioren der SG Hofen/Hüttlingen zur JSG Neckar-Kocher. Spielbeginn in der Ballei-Sporthalle Neckarsulm ist am Samstag, 15.30 Uhr. Die Gastgeber haben noch die Chance, den dritten Tabellenplatz zu belegen. Das Vorspiel gewann die JSG deutlich, doch mit viel Einsatz und Wille möchte die SG2H einen guten Saisonabschluss weiter
  • 803 Leser

Heimsieg zum Start?

Fußball, Landesliga: SFD wollen TSV Köngen schlagen
Unabhängig vom Wetter sind die Sportfreunde Dorfmerkingen: Am Samstag, 15.30 Uhr, wird das erste Landesligaspiel der Restrunde auf dem Kunstrasenplatz in Dorfmerkingen angepfiffen. Gegner für die Sportfreunde ist dann der TSV Köngen. Die Elf von Trainer Helmut Dietterle will mit einem Heimsieg starten. weiter
  • 687 Leser

HG will weiter vorne dran bleiben

Handball, Bezirksklasse
Nach dem Sieg im Spitzenspiel, ist vor der nächsten schweren Aufgabe. Die Herren der HG Aalen/Wasseralfingen treffen an diesem Freitagabend, 20 Uhr, in der Wasseralfinger Talsporthalle auf die Turnerschaft Göppingen. weiter
  • 499 Leser

KCS will Platz drei absichern

Kegeln, 1. Bundesliga: Schrezheim hofft auf Punkte beim Auswärtsspiel bei SKK 98 Poing
Schrezheim fährt zum SKK 98 Poing: Die Bundesligakeglerinnen aus dem Ellwanger Teilort sind am Sonntag, 12 Uhr, zu Gast beim Tabellensiebten aus Bayern. weiter
  • 531 Leser

Starker Aufsteiger ist Gast der HSG

Handball, Bezirksliga
Für die HSG Oberkochen/Königsbronn geht es erneut gegen eine Spitzenmannschaft der Bezirksliga. Am Sonntag, 17 Uhr, ist der TV Jahn Göppingen zu Gast in der Herwartsteinhalle. weiter
  • 690 Leser

Teamkämpfe in Waldstetten

Turnen, Geräte
Die Jugend tritt an: Am Samstag, ab 9.30 Uhr, wird in der Schwarzhornhalle in Waldstetten der Vorkampf der Gaumannschaften im Gerätturnen ausgetragen. Es turnen die Altersklassen E, D und C des Turngau Ostwürttemberg. weiter
  • 677 Leser

Fünf von sechs Teams qualifiziert

Kunstradsport: RV Ebnat mit drei 6er-Teams im DM-Halbfinale – Ein Titel und zwei dritte Plätze auf Landesebene
Mit sechs Mannschaften, drei bei den 4er- und drei bei den 6er-Juniorinnen, traten die Kunstradfahrer des SV Ebnat bei den baden-württembergischen Meisterschaften an. Und das mit Erfolg: Fünf Teams qualifizierten sich für das Halbfinale um die deutsche Meisterschaft. weiter
  • 736 Leser

HSG sichert sich souverän den Meisterwimpel

Mit 24:0 Punkten und 360:182 Toren ist die weibliche B-Jugend der HSG Oberkochen/Königsbronn souverän Meister der Bezirksliga geworden. Im Schnitt erzielte die Mannschaft 30 Tore pro Spiel, während man in der Abwehr nur 15 Treffer zuließ. Eine starke Saisonleistung. Die erfolgreiche Mannschaft im Bild, hinten (v. l.): Trainer Peter Augsten, Pia Hofmann, weiter
  • 768 Leser

Hüttlingen II ist vorzeitig Meister

Tischtennis, Bezirksliga und Bezirksklasse: Neresheim verliert äußerst unglücklich gegen Burgberg 7:9
Der Letzte der Frauen-Bezirksliga leistete dem Ersten viel Widerstand, letztlich musste sich Schrezheim mit 5:8 UNterschneidheim beugen. Bei den Herren unterlag Neresheim Bezirksliga-Tabellenführer Burgberg knapp. weiter
  • 1033 Leser

Kampfstarke HG schlägt Favorit HSG

Handball, Bezirksliga
Während die einen feiern, erleben die anderen bittere Momente: Die Handballerinnen der HG Aalen/Wasseralfingen jubelten über einen 23:19-Derbysieg gegen den Bezirksliga-Spitzenreiter, die HSG Oberkochen/Königsbronn. weiter
  • 699 Leser

Neue Bestleistung

Leichtathletik, württembergische Meisterschaften
Mit einer neuen Bestleistung im Weitsprung über 5,39 Meter verabschiedete sich die Aalenerin Eva Uhl von der Hallensaison. Gemeinsam mit Eileen Bidermann von der LSG Aalen war sie bei den württembergischen Mehrkampfmeisterschaften in Ulm angetreten. weiter
  • 613 Leser

Neue Bestleistung und Platz drei

Leichtathletik, württembergische Hallen-Mehrkampf-Meisterschaften in Ulm: Schönbach und Widmann stark
Niklas Widmann und Dennis Schönbach von der LG Rems-Welland zeigten am Ende zweier anstrengender Wettkampftage ein zufriedenes Gesicht. Der erste Siebenkampf des Lebens (Niklas Widmann) beziehungsweise der erste Siebenkampf der Saison (Dennis Schönbach) war absolviert. weiter
  • 675 Leser

Neuer Rekord auf 50-Meter-Bahn

Schwimmen
In Offenbach wurden die süddeutschen Meisterschaften auf der lange Strecke für die Jahrgänge 2004 und älter im Schwimmen ausgetragen. Friederike Hoyer von der TSG Abtsgmünd glänzte vor allem über 1500 Meter Freistil. weiter
  • 725 Leser

Sieg für SG2H

Handball, A-Jugend, Oberliga
Die Nachwuchs-Handballer aus Hofen/Hüttlingen empfingen in der Oberliga den SV Ludwigsburg-Oßweil. Die Partie verlief ausgeglichen, zur Pause führten die Gäste 14:12. In einer spannenden zweiten Hälfte konnte die SG2H in Führung gehen, diese bis zum Ende verteidigen und das Spiel mit 27:25 gewinnen. weiter
  • 982 Leser

Teams aus Bezirk überzeugen

Fußball, Jugend
Mit dem Sparkassen-Junior-Cup ging die Hallenserie im Jugendfußball zu Ende. Bezirksjugendleiter Köder ist mit dem Abschneiden des Bezirks Kocher/Rems zufrieden, so konnten sich einige Teams für die Endrunden qualifizieren. weiter
  • 757 Leser

TSGlerin Hoyer schwimmt in die Top Ten

Schwimmen, weibliche Jugend
In Offenbach gingen die süddeutschen Meisterschaften über die langen Strecken der Jahrgänge 2004 und älter über die Bühne. Die Abtsgmünderin Friederike Hoyer landete hierbei in den Top Ten. weiter
  • 805 Leser

Vier Turniere an zwei Tagen

Fußball, „1. Holzbau-Welzel-Cup“: U9 und U10 Fußballer wirbeln als Gast der TSG
Mit vielen regionalen und überregionalen Teilnehmern war der „1. Holzbau-Welzel-Cup“ in der Essinger Schönbrunnhalle ein voller Erfolg. Niko Welzel, Organisator des Turniers, zeigte sich mehr als zufrieden und kündigt eine Fortsetzung an. Jeweils zwei Turniere der U9 und der U10 wurden gespielt. weiter
  • 924 Leser

Vornberger-Schwestern Erste und Dritte

Ringen, weibliche Jugend: Turniersieg für Laura Vornberger – Maren Vornberger auf dem Treppchen
Die beiden Schwestern Laura und Maren Vornberger vom AC Röhlingen erzielten bei den internationalen baden-württembergischen Meisterschaften gute Ergebnisse: Laura sicherte sich den Turniersieg, Maren freut sich über Bronze. weiter
  • 723 Leser

Reine Nervensache

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen spielt am Samstag beim SV Wehen Wiesbaden – Kienle für Morys?
Bricht der VfR Aalen endlich den Auswärtsbann? Der Zweitliga-Absteiger wartet seit über fünf Monaten auf einen Dreier in der Fremde. Am Samstag geht’s zum SV Wehen Wiesbaden, der wiederum seit fünf Spielen ohne Sieg ist. Bitter: Angreifer Matthias Morys muss seine Gelbsperre verbüßen. Anpfiff in der Brita-Arena: 14 Uhr. weiter
  • 1140 Leser

Überregional (81)

"Flüchtlings-Rebell" setzt auf Fremdenhass

Der slowakische Premier Robert Fico steht vor der Wiederwahl - Streiks der Lehrer und Pfleger
wählt am Samstag ein neues Parlament. Premier Fico, der als "Flüchtlings-Rebell" die EU aufmischt, hat lange Wahlkampf mit Ressentiments gemacht. Die Sozialpolitik hat er lange ignoriert. weiter
  • 566 Leser

"Ich weiß, was Hunger bedeutet"

Drogeriechef Erwin Müller über seine Spende für Flüchtlinge - Unternehmer fordert höheren Mindestlohn
Erwin Müller ist eine schweigsame Legende. Er spricht selten über seine Arbeit, sein caritatives Engagement. Im einem der wenigen Interviews verrät er, warum ihm der Einsatz für Schwächere wichtig ist. weiter
  • 1066 Leser

3000 Spendendosen in über 700 Filialen

Spenden Andere reden, Erwin Müller hilft. In einer großen Aktion hat die Ulmer Handelskette Drogerie Müller in den vergangenen Monaten in über 700 Filialen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Slowenien, Ungarn und Spanien Spenden für Flüchtlinge gesammelt. In rund 3000 Spendendosen, die an den Kassen aufgestellt waren, kamen so fast 260 000 Euro zusammen. weiter
  • 751 Leser

Angeklagter will sich das Leben nehmen

Der Angeklagte im Prozess um die brutale Bluttat auf dem Stuttgarter Pragfriedhof hat versucht, sich das Leben zu nehmen. Wie eine Sprecherin des Landgerichts bestätigte, wurde Stephane V. am Dienstagabend bewusstlos in seiner Gefängniszelle gefunden. Er sei in eine Klinik eingeliefert und auf der Intensivstation behandelt worden. Bereits gestern morgen weiter
  • 459 Leser

Athen fürchtet Dauerkrise

Balkanroute bleibt geschlossen - EU startet Nothilfe
Die Balkanroute wird nach griechischer Einschätzung nicht wieder für Migranten öffnen. "Wir werden kein Transitland mehr sein", sagte Migrationsminister Ioannis Mouzalas einer Gruppe von Bürgermeistern gestern nach Berichten griechischer Medien. Mehr als 100 000 Flüchtlinge könnten im Land bleiben. Deshalb müssten in allen Regionen des Landes neue Aufnahmelager weiter
  • 481 Leser

Auf einen Blick vom 3. März 2016

TENNIS DAMEN-TURNIER in Kuala Lumpur/Malaysia (250 000 Dollar), Achtelfinale: Lisicki (Berlin/Nr. 3) - Krejcikova (Tschechien) 7:5, 6:3, Bouchard (Kanada/Nr. 6) - Nara (Japan) 6:1, 6:2, Kucova (Slowakei) - Hsieh Su-Wei (Taiwan/Nr. 7) 6:1, 3:6, 6:3, Wang Qiang - Duan Ying Ying (beide China) 6:4, 6:4. TISCHTENNIS MANNSCHAFTS-WM in Kuala Lumpur, Vorrd. weiter
  • 624 Leser

Aufatmen nach Schalker 3:2 gegen den HSV

Durch sein 75. Bundesligator hat Klaas-Jan Huntelaar dem FC Schalke 04 den Weg aus der Krise geebnet und zurück ins Rennen um die Champions-League-Plätze geführt. Der Kopfballtreffer des Niederländers aus Abseitsposition zum 2:1 (66.) brachte die Königsblauen beim 3:2 (1:1) gegen den Hamburger SV auf Siegerstraße, das Team von André Breitenreiter beendete weiter
  • 460 Leser

Balingen und Frisch Auf holen je einen Punkt

Der HBW Balingen/Weilstetten hat in der Handball-Bundesliga zuhause mit 28:28 (12:15) gegen den SC Magdeburg einen Punkt geholt. Die ersatzgeschwächten Gallier von der Alb führten vor 2350 Zuschauern im gesamten Spielverlauf lediglich einmal, nachdem Ives Kunkel nach einer Minuten per Siebenmeter das 1:0 erzielt hatte. Magdeburg erkämpfte sich früh weiter
  • 384 Leser

Basketball: Bayern treffen auf Galatasary

Den Trostpreis ließ sich Bayern München im Dauerduell nicht nehmen. Zum Abschluss der Serie von vier Spielen gegen Alba Berlin in nur zehn Tagen schaltete der Vizemeister seinen Bundesliga-Konkurrenten im Eurocup aus und steht als letzter deutscher Basketball-Klub im Viertelfinale. "Es ist ein gutes Gefühl, weil wir es uns auch verdient haben", sagte weiter
  • 537 Leser

Bosch verteidigt Steuervorteil für Diesel

Die niedrigere Dieselsteuer steht nach Einschätzung des Bosch-Kfz-Chefs Rolf Bulander nicht auf der Kippe. "Aktuell besteht kein Grund zur Annahme, dass die Privilegien für Diesel in Europa fallen", sagte der Geschäftsführer der Kraftfahrzeug-Sparte bei dem Zulieferer vor dem heutigen Beginn des Genfer Autosalons. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks weiter
  • 787 Leser

BVB gibt sich keine Blöße

Borussia Dortmund hat sich mit einem glanzlosen Pflichtsieg auf das Duell mit Bayern München eingestimmt. Drei Tage vor dem mit Spannung erwarteten Bundesliga-Kracher kam der Tabellenzweite zu einem ungefährdeten 2:0 (1:0)-Sieg bei Aufsteiger SV Darmstadt 98. Vor 17 000 Zuschauern im Stadion am Böllenfalltor trafen Adrian Ramos in der 38. und Erik Durm weiter
  • 486 Leser

Clinton und Trump liegen vorn

Klare Favoriten nach dem "Super Tuesday" in den USA
Ein Duell zwischen Donald Trump und Hillary Clinton bei den Präsidentschaftswahlen in den USA wird immer wahrscheinlicher. Aus dem "Super Tuesday", dem wichtigsten Tag der US-Vorwahlen, gingen beide als jeweils klare Sieger ihrer Partei hervor. Der Republikaner Trump und die Demokratin Clinton gewannen in jeweils sieben Staaten. Clintons Mitbewerber weiter
  • 424 Leser

Der Alternative zur Alternative

Wahlkampf: FDP-Spitzenkandidat Rülke auf Gegenposition zu Merkel, Kretschmann und AfD
Hans-Ulrich Rülke soll die lange totgesagte FDP wieder in den Landtag und möglichst auch in Regierungsverantwortung bringen. Wie führt der Spitzenkandidat der Liberalen seinen Wahlkampf - und was hat er vor? weiter
  • 801 Leser

Die Erde hat sie wieder

Nach fast einem Jahr im Weltall sind der US-Astronaut Scott Kelly und der russische Kosmonaut Michail Kornijenko in dieser Sojus-Raumkapsel zur Erde zurückgekehrt. Der Langzeitaufenthalt an Bord der Raumstation ISS war auch Teil der Vorbereitung einer Mars-Mission (Seite 7). Foto: afp weiter
  • 388 Leser

Dreierpack zur rechten Zeit

Mit einem Glanzauftritt kontert André Schürrle seine schärfsten Kritiker
Vom Sorgenkind zum Matchwinner: Nach Wochen auf der Reservebank hat sich Wolfsburgs Weltmeister André Schürrle mit seinem ersten Dreierpack in der Bundesliga zurück ins Rampenlicht katapultiert . weiter
  • 403 Leser

Drogen: Volker Beck tritt zurück

Der Grünen-Politiker Volker Beck hat seine Ämter in der Bundestagsfraktion niedergelegt. Er stelle seine Ämter als innen- und religionspolitischer Sprecher der Fraktion sowie als Vorsitzender der deutsch-israelischen Parlamentariergruppe zur Verfügung, erklärte er gestern in Berlin. Hintergrund ist offenbar, dass Beck mit Drogen erwischt wurde. Die weiter
  • 502 Leser

Drogerie-Chef Müller für mehr Mindestlohn

Der Inhaber der Ulmer Drogeriekette Müller, Unternehmer Erwin Müller, hat sich gegen eine Senkung des Mindestlohns ausgesprochen, um Flüchtlingen die Eingliederung in den deutschen Arbeitsmarkt zu erleichtern. Der SÜDWEST PRESSE sagte der 83-Jährige: "Wir zahlen deutlich mehr, natürlich auch den Flüchtlingen. Der gültige Mindestlohn in Deutschland von weiter
  • 339 Leser

Ein Geschenk für den Verlag und die Leser

Der 1951 geschriebene Roman "Der Überläufer" von Siegfried Lenz kommt jetzt posthum heraus
Es ist ein echtes literarisches Ereignis: Der bereits 1951 verfasste, aber erst im Nachlass entdeckte Roman "Der Überläufer" von Siegfried Lenz ist vorzeitig in den Buchhandel gekommen. weiter
  • 523 Leser

Ein Mandat, zwei Wahlkreise

Kandidatur FDP-Spitzenkandidat Hans-Ulrich Rülke, 54, verheiratet, drei Kinder, nutzt die Möglichkeit, in zwei Wahlkreisen anzutreten. Er tut dies in Pforzheim und im Enzkreis. Seit 2006 vertritt der promovierte Lehrer den Wahlkreis Pforzheim im Landtag, seit 2009 führt er dort die siebenköpfige FDP-Fraktion an. In Pforzheim sitzt er auch im Gemeinderat. weiter
  • 593 Leser

Empfehlenswerte Bücher

Biografie Den Menschen hinter dem Klischee des Tiermalers, der Harmonie und der Idylle möchte Wilfried F. Schoeller in seiner neuen großen Biografie "Franz Marc" zeigen - es ist ihm gelungen. Schoeller schreibt fundiert, auch literarisch ambitioniert und pointiert im Urteil über den Künstler. Ein umfassender Bildteil ergänzt die Schilderungen perfekt weiter
  • 348 Leser

Empörung über rechte Beobachter

AfD misstraut Wahlhelfern und will Auszählungen überwachen
Manch Wähler und Wahlhelfer könnte sich am 13. März von AfD-Mitgliedern beobachtet fühlen. Vertreter der Partei wollen prüfen, ob alles rechtmäßig zugeht. Kritiker zeigen sich befremdet, entsetzt und empört. weiter
  • 500 Leser

EU richtet Notfonds ein

Bisher nicht auf Krisen innerhalb Europas vorbereitet
Die EU will einen Nothilfetopf einrichten, um humanitäre Katastrophen in einem Mitgliedsstaat abzuwenden. In diesem Jahr sollen 300 Millionen Euro bereitgestellt werden, 2017 und 2108 jeweils 200 Millionen. weiter
  • 412 Leser

Flüchtlingszahlen sinken

Deutschland Die Zahl der ankommenden Flüchtlinge ist in den vergangenen Wochen deutlich zurückgegangen. Im Januar wurden rund 91 700 Flüchtlinge neu registriert - rein rechnerisch fast 3000 am Tag. Im Februar waren es etwa 61 400 - 2100 täglich. Winter In den Wintermonaten gehen die Flüchtlingszahlen üblicherweise nach unten. Denn die Witterung macht weiter
  • 564 Leser

Fußball IN ZAHLEN

BUNDESLIGA Hoffenheim FC Augsburg 2:1 (1:1) Hoffenheim: Baumann - Kaderabek, Schär, Süle, Ochs (73. Toljan) - Schwegler (46. Bicakcic), Polanski-Uth,Amiri,Volland-Vargas (71.Kramaric). Tore: 1:0 Volland (25.), 1:1 Verhaegh (40., Handelfmeter), 2:1 Uth (81.). - Zuschauer: 21 092. FC Schalke 04 Hamburger SV 3:2 (1:1) Tore: 0:1 Müller (4.), 1:1 Meyer (37.), weiter
  • 589 Leser

Gebremste Dynamik

Börse macht eine Verschnaufpause
Der Dax hat gestern mit gebremster Dynamik weiter zugelegt. Die Börse habe eine nötige Verschnaufpause eingelegt, sagte Uwe Eilers von Geneon Vermögensmanagement. Danach sollte sich der Anstieg fortsetzen und eine Normalisierung am Aktienmarkt eintreten. Aktuelle Konjunkturdaten aus der Eurozone und den USA zeigten indes kaum Wirkung auf den deutschen weiter
  • 810 Leser

Gurlitts Cousine legt neues Gutachten vor

Im Rechtsstreit um das Testament des Kunstsammlers Cornelius Gurlitt ist noch immer kein Ende in Sicht. Seine Cousine hat vor dem Oberlandesgericht (OLG) München drei Gegengutachten vorgelegt, die beweisen sollen, dass Gurlitt nicht Herr seiner Sinne war, als er sein Testament verfasste. Das teilten ihre Anwälte am Mittwoch in München mit. Das OLG bestätigte weiter
  • 521 Leser

Handballer mit vier Rückkehrern gegen Katar

Für die deutschen Handballer beginnt nach dem EM-Triumph von Polen der Alltag mit einem Doppel-Test gegen Katar. "Wir wollen weiter hart arbeiten und durch die Länderspiele unseren Rhythmus halten, um auf unserem Weg zu bleiben - Erfolg ist nicht selbstverständlich", sagte Bundestrainer Dagur Sigurdsson gestern in Berlin, wo er sein 18-Mann-Aufgebot weiter
  • 387 Leser

Heidenheimer ärgern RB Leipzig beim 1:3 nur kurz

Kurze Hoffnung für die Heidenheimer, die schon 1:0 in Leipzig führten - aber am Ende klar verloren: Spitzenreiter RB Leipzig bleibt in der Zweiten Fußball-Bundesliga klar auf Aufstiegskurs, Verfolger SC Freiburg hat Platz zwei gefestigt. Während Leipzig am 24. Spieltag daheim mit etwas Mühe 3:1 (0:1) gegen den 1. FC Heidenheim gewann, feierte Freiburg weiter
  • 405 Leser

Hertha schlägt Frankfurt 2:0

Hertha BSC lässt sich im Kampf um die Champions-League-Plätze nicht abschütteln. Der Berliner Fußball-Bundesligist setzte sich gestern Abend in einem ereignisarmen Heimspiel gegen Abstiegskanditat Frankfurt mit 2:0 (0:0) durch und verteidigte den dritten Tabellenplatz. Die Eintracht rutschte auf den Relegationsplatz. Mit einem Traumtor unter die Latte weiter
  • 397 Leser

Historische Pleite an der Platte

Die ersatzgeschwächten deutschen Tischtennis-Herren sind bei der Team-WM in Kuala Lumpur bereits in der Gruppenphase gescheitert. Ohne den erkrankten Timo Boll verpasste der Vizeweltmeister mit dem 3:2 im letzten Gruppenspiel gegen Schweden den benötigten klaren Sieg zum Einzug in die Hauptrunde. Nach Niederlagen gegen Frankreich und England war das weiter
  • 501 Leser

Im Chefsessel geboren

Auf Instagram protzen russische Millionärskinder mit ihrem Luxus
Dass russische Millionäre gern mit Geld um sich werfen, ist bekannt. Eine Insta-gram-Seite zeigt, dass auch deren Kinder sich aufs Protzen verstehen: mit Autos, Champagner, Uhren, Girls. weiter
  • 466 Leser

Kabelhersteller Lapp legt im Ausland stark zu

Der Kabelhersteller Lapp hat seinen Umsatz dank guter Geschäfte in Asien und Amerika kräftig gesteigert. Insgesamt stiegen die Erlöse im Geschäftsjahr 2014/15 um 8,1 Prozent auf 886 Mio. EUR, wie das Unternehmen mitteilte. Der Vorsteuergewinn erhöhte sich um 11,3 Prozent auf 41,3 Mio. EUR. Die Mitarbeiterzahl stieg um 100 auf 3300. Der Chef des Unternehmens, weiter
  • 531 Leser

Kali + Salz unter Verdacht

Wegen Gewässerverunreinigung soll der Kali-Produzent K+S einem Bericht zufolge 325 Mio. EUR zahlen. Diese Abschöpfung von Einnahmen fordert die Staatsanwaltschaft im thüringischen Meiningen in der Anklage gegen Manager des Konzerns, berichtet die "Wirtschaftswoche". K+S soll 9,5 Mio. Kubikmeter Salzabwasser rechtswidrig versenkt haben, um mehr Kalidünger weiter
  • 604 Leser

Kehrtwende bei der Formel 1

Die Formel 1 hat im Streit um das neue Qualifying-Format offenbar die nächste Kehrtwende vollzogen. Laut dem Fachmagazin Auto Motor und Sport soll das geplante Ausscheidungsrennen in leicht modifizierter Form nun doch schon zum Saisonstart am 20. März in Melbourne zum Einsatz kommen. Angeblich soll nun in den ersten beiden Qualifying-Abschnitten nach weiter
  • 406 Leser

Kein Risiko: Vonn beendet Weltcup-Saison

München. Lindsey Vonn muss ihre alpine Ski-Saison wegen einer Knieverletzung beenden und den fünften Gewinn des Gesamtweltcups abhaken. Ihre am vorigen Wochenende in Andorra erlittene Knieverletzung ist doch schwerwiegender als gedacht. Um für die Höhepunkte bei der WM 2017 in St. Moritz und den Olympischen Winterspielen 2018 in Südkorea kein Risiko weiter
  • 540 Leser

Kein Rückgaberecht für VW

Gericht: Käufer muss Diesel-Auto behalten - Sparkurs zeigt Wirkung
Im ersten Prozess in Deutschland um einen VW mit gefälschten Abgaswerten verneint der Richter eine Rücknahmepflicht - VW kann vorerst aufatmen. weiter
  • 509 Leser

Kommentar · USA: Republikaner als Verlierer

Der bisher wichtigste Abend des amerikanischen Wahljahres hat Klarheit gebracht: Hillary Clinton, die bei den Demokraten als Favoritin für die Präsidentschaftsnominierung galt, steht nach dem Super Tuesday kurz davor, mathematisch uneinholbar in Führung zu gehen. So unverwüstlich ihr einziger Konkurrent, der linksliberale und durchaus ehrenwerte Senator weiter
  • 5
  • 299 Leser

Kommentar · VW: Bitterer Beigeschmack

Ein scharfes Schwert ist die sogenannte Sachmängelhaftung im deutschen Recht nicht. Darauf hat das Landgericht Bochum im Zivilprozess um die Rückgabe eines manipulierten VW-Diesel abgehoben. Der VW-Händler muss den Mangel beheben, darf aber den gewünschten Austausch des Wagens verweigern, weil ihm dies unangemessen erscheint. Das Gericht hat angedeutet, weiter
  • 481 Leser

Konkurrenz im eigenen Lager

Schwäbisches Team mit Sandro Cortese und Jonas Folger in Moto2 am Start
Mit einem bereits siegreichen Teamkollegen verstärkt soll der Knoten im Memminger Moto2-Team Intact GP endlich platzen. Das erhöht auch den Druck auf den schwäbischen Stammfahrer Sandro Cortese. weiter
  • 433 Leser

Krimi-Doppel zwischen Berlin und Tel Aviv

Drehbuch wegen Sicherheitslage in Israel neu verfasst
Shalom, Berlin: In der ARD geht jetzt eine jüdische Kommissarin auf Verbrecherjagd. Eine große Sache? Die Handlung ist eher klassisch-solide Krimi-Kost - aber die Zuschauer können einiges lernen. weiter
  • 338 Leser

Leitartikel · SICHERHEIT: Apples Pflicht

Von Thomas Veitinger Donald Trump stellt sich natürlich auf die Seite der Sicherheitsbehörde. Wenn Apple sich weigere, Inhalte des Handys eines Terroristen dem FBI zugänglich zu machen, sollten deren Produkte boykottiert werden, forderte der US-Politiker - geschrieben von seinem Apple-Gerät. Konkret geht es in dem Streit um das Handy des IS-Sympathisanten weiter
  • 511 Leser

Leute im Blick vom 3. März 2016

George Clooney Filmstar George Clooney (54) lässt das Älterwerden kalt. "Ich liebe meine grauen Jahre und meine Falten. Ich mag es, dass mein Gesicht jetzt mehr Persönlichkeit, mehr Charakter zeigt als mit 20 oder 30 Jahren", sagte er dem Magazin "Meins". Er brauche deshalb auch kein Botox. Der Oscar-Gewinner ("Syriana") und Frauenschwarm glaubt, dass weiter
  • 440 Leser

Lust auch noch mit 42

Letzte Biathlon-WM für Altstar Björndalen
Es ist still geworden um Ole Einar Björndalen. Fast schon zu still für einen Volkshelden, der in seiner norwegischen Heimat an legendärer Stätte das letzte Großereignis einer schillernden Karriere bestreiten will. Keine überdimensionalen Plakate werben in Oslo mit dem König der Biathleten für die anstehende WM, der Holmenkollen wirkt fast ein bisschen weiter
  • 559 Leser

Ministerium will Erkenntnisse zum Doping freigeben

Auch nach dem Rücktritt von großen Teilen der Evaluierungskommission zur Doping-Vergangenheit der Freiburger Sportmedizin drängt das Wissenschaftsministerium Baden-Württembergs darauf, die bisherigen Forschungsergebnisse der Forscher zu veröffentlichen. Die Behörde von Ministerin Theresia Bauer (Grüne) sei an einer größtmöglichen Transparenz der Ergebnisse weiter
  • 412 Leser

Mögliches Strafmaß

Hohes Bußgeld Welche Strafe könnte am Ende auf Facebook zukommen? Da es um ein Verwaltungsverfahren geht, könnte das Bundeskartellamt am Ende anordnen, dass das Unternehmen bestimmte Dinge anders handhaben müsse. Ein Bußgeld von immerhin bis zu 10 Prozent vom Jahresumsatz kann die Behörde dagegen in einem Ordnungswidrigkeitsverfahren verhängen, das weiter
  • 866 Leser

Na sowas... . . .

Eine Henne zeigt, was in ihr steckt: Wenige Wochen vor Ostern haben Hühnerzüchter in Wolfenbüttel eines der vielleicht schwersten Eier der Welt gefunden. 184 Gramm wiegt es - gut dreimal so viel wie ein gewöhnliches Hühnerei. Welches der zehn Tiere aus der Hobby-Zucht das Riesenei gelegt hat, ist unklar. Laut "Guinness World Records" wurde das schwerste weiter
  • 351 Leser

Nachbesserung ja, Neuwagen nein

Gericht bestätigt VW-Rückrufe - Autobesitzer verlangte ein anderes Fahrzeug oder Geld
Der VW-Massenrückruf wegen der Abgas-Manipulationen hat eine erste Billigung per Gericht. Ein VW-Kunde habe keinen Anspruch aufs Prinzip "Geld zurück". Doch Rechtssicherheit gibt es noch nicht. weiter
  • 858 Leser

Notizen vom 3. März 2016

Segler erlitt Herzanfall Der tot auf seiner Jacht vor den Philippinen gefundene Deutsche hatte der Polizei zufolge einen Herzanfall erlitten. Dies ergab die Autopsie, teilte der philippinische Polizeisprecher Wilben Mayor gestern mit. Demnach war der Mann bereits seit rund einer Woche tot. Fischer hatten die Leiche des Mannes vergangene Woche an Bord weiter
  • 491 Leser

Notizen vom 3. März 2016

Pöbeleien im Konzertsaal Der iranische Cembalist Mahan Esfahani ist in der Kölner Philharmonie durch lautstarke Missfallensbekundungen zum Abbruch von Steve Reichs "Piano Phase" gezwungen worden. "Sprich Deutsch!", riefen Zuhörer ihm zu, nachdem er die Störer auf Englisch gefragt hatte: "Wovor haben Sie Angst?" In den sozialen Netzwerken rief der Vorfall weiter
  • 489 Leser

Notizen vom 3. März 2016

Kohl will fünf Millionen Im Rechtsstreit gegen seinen einstigen Ghostwriter Heribert Schwan hat Altkanzler Helmut Kohl (CDU) den Autor auf Schadenersatz von mindestens fünf Millionen Euro verklagt. Der Prozess vor dem Landgericht Köln beginnt heute. In dem 2014 erschienenen Buch "Vermächtnis - die Kohl-Protokolle" hatte Schwan aus Tonband-Aufnahmen weiter
  • 515 Leser

Notizen vom 3. März 2016

Palm zieht sich zurück Fellbach - Nach rund 16 Jahren im Amt zieht sich Fellbachs OB Christoph Palm (CDU) überraschend zurück. Palm, 49, werde nach dem Ende seiner Amtszeit am 1. November 2016 nicht erneut antreten, sagte ein Stadtsprecher. In einer Mitteilung hieß es, die Entscheidung sei aus persönlichen Gründen gefallen und nicht leicht gewesen. weiter
  • 537 Leser

Notizen vom 3. März 2016

Rekord bei Patenten In Deutschland sind 2015 so viele Patente und Marken angemeldet worden wie noch nie. Bei den Patenten stieg die Zahl der Neuanmeldungen um 1,4 Prozent auf 66889, bei den Marken sogar um 3,8 Prozent auf 69 130, teilte das Deutsche Patent- und Markenamt mit. Die meisten Patente meldeten die Unternehmen Bosch, Schaeffler und Ford neu weiter
  • 933 Leser

Nächste Enttäuschung

Nach der Heimpleite gegen Hannover verliert der VfB in Gladbach mit 0:4
Vier Tage nach dem 1:2 daheim gegen Hannover hat der VfB gestern Abend auch bei Champions-League-Anwärter Borussia Mönchengladbach verloren. Beim 0:4 (0:1) waren die Stuttgarter ohne große Chance. weiter
  • 661 Leser

Pizarro-Gala beim Bremer 4:1 in Leverkusen

Der SV Werder Bremen hat dank Dreifach-Torschütze Claudio Pizarro, 37 Jahre jung, dem ziemlich schwächelnden Champions-League-Aspiranten Bayer Leverkusen schwer zugesetzt und mit dem höchsten Saisonsieg die Abstiegsränge verlassen. Auch im zweiten Spiel ohne den in der Fußball-Bundesliga gesperrten Trainer Roger Schmidt an der Seitenlinie ging die personell weiter
  • 412 Leser

POLITISCHES Buch: RAF unter dem Schutz der Stasi

Frank Wilhelm: RAF im Osten, Nordkurier-Buchverlag. 197 Seiten. 14,90 Euro. Die Nachbarn in der Plattenbausiedlung finden die neue Frau Beyer nett. Sie organisiert "wunderschöne Hausfeste" für ihre Mitbewohner in Neubrandenburg. Doch nach dem Mauerfall wird die engagierte "DDR-Bürgerin" plötzlich festgenommen. Es ist die gesuchte Terroristin der Roten weiter
  • 552 Leser

Rennkalender 2016

20. März Losail/Katar (17.20 Uhr) 3.April T.d.RioHondo/Argentinien(19.20) 10. April Austin/USA (19.20) 24. April Jerez/Spanien (12.20) 8. Mai Le Mans/Frankreich (12.20) 22. Mai Mugello/Italien (12.20) 5. Juni Barcelona/Spanien (12.20) 26. Juni Assen/Niederlande (12.20) 17. Juli Sachsenring/Deutschland (12.20) 14. August Spielberg/Österreich (12.30) weiter
  • 478 Leser

Resolution im Wortlaut

Thesen Die 123 Kriminalwissenschaftler stellten 2013 in ihrer Resolution an den Bundestag mit fünf Thesen auf: "1. Mit der Drogenprohibition gibt der Staat seine Kontrolle über Verfügbarkeit und Reinheit von Drogen auf; 2. Der Zweck der Prohibition wird systematisch verfehlt; 3. Prohibition ist schädlich für die Gesellschaft; 4. Prohibition ist unverhältnismäßig weiter
  • 414 Leser

Rückkehr auf die Tribüne

Aus der Haft entlassener Uli Hoeneß sieht 1:2 der Bayern gegen Mainz
Die Spiele der Bayern-Profis in der Allianz Arena zu verfolgen, war Uli Hoeneß in seiner Zeit als Freigänger verboten. Gestern war der Ex-Präsident Augenzeuge der 1:2-Niederlage seines Klubs gegen Mainz. weiter
  • 535 Leser

Sauberer Stoff vom Staat

Seit 25 Jahren gibt es Substitutionsprogramme - Experten dringen auf weitere Öffnung
Innerhalb der vergangenen 25 Jahre ist es in Baden-Württemberg gelungen, die Zahl der Drogentoten um die Hälfte zu senken. Ein Erfolg weniger repressiver Politik. Einige Fachleute wollen nun weiter gehen. weiter
  • 460 Leser

Schlappe Muskeln

Sicher gelandet - aber ISS-Raumfahrer nach Dauereinsatz im All erschöpft
Nach fast einem Jahr im All landen zwei Astronauten in Zentralasien. So lange war noch niemand auf der Raumstation ISS. Forscher erwarten von der Mission wichtige Erkenntnisse für eine mögliche Mars-Reise. weiter
  • 380 Leser

Schwacher Jahresstart

Deutlich weniger Aufträge im Maschinenbau
Ein sehr schwaches Auslandsgeschäft hat den Maschinenbauern im Südwesten den Start ins Jahr ordentlich verhagelt. Im Januar verringerte sich der Auftragseingang im Vergleich zum Vorjahr insgesamt um 10 Prozent, teilte der Branchenverband VDMA in Baden-Württemberg mit. Die Bestellungen aus dem Inland gingen um 1 Prozent zurück. Die Nachfrage aus den weiter
  • 833 Leser

Stuttgarter Werkstatt für die Zukunft

Neue Strukturen Nächster Schritt in dem Projekt Vereins-Entwicklung: 750 Teilnehmer folgten der Einladung des VfB und erarbeiteten eine Vielzahl von Handlungsempfehlungen, die zu einer erfolgreichen Zukunft des Traditionsvereins beitragen sollen. An mehr als 100 Tischen wurden in der Schleyer-Halle die Themen "VfB Kultur", "Verbesserung der wirtschaftlichen weiter
  • 406 Leser

Thomas Reiter hofft auf Erkenntnisse

Mars-Test Der deutsche Raumfahrer Thomas Reiter ist sicher, dass die Jahresmission wichtige Antworten für eine bemannte Reise zum Mars gibt. "Natürlich kann man etwa die Belastung durch kosmische Strahlung nicht zu 100 Prozent simulieren. Auch würde man auf dem Weg zum Mars nur die Sonne sehen, nicht den Heimatplaneten Erde, diesen psychologischen Aspekt weiter
  • 5
  • 339 Leser

Tipps zur Krankenversicherung Heute Telefonaktion mit drei Experten

In Deutschland besteht eine Pflicht zur Krankenversicherung. Ob man über eine gesetzliche Krankenkasse abgesichert oder privat krankenversichert ist, hängt weitestgehend von der individuellen Lebenssituation ab. Nicht immer kann man dabei frei entscheiden. Wer zwischen den Systemen wechseln will, muss Vorgaben des Gesetzgebers beachten. Auch der Wechsel weiter

Uli Hoeneß zurück im Stadion

Uli Hoeneß (Mitte) ist wieder da. Nach 662 Tagen kehrte der ehemalige Präsident des FC Bayern zum Spiel seines Vereins gegen den FSV Mainz 05 in die Allianz Arena zurück - als Zuschauer und Privatmann. "Uli, Du bist der Beste", stand auf einem Transparent. Das Spiel endete 1:2 (0:1) (Sport). Foto: imago weiter
  • 568 Leser

USA wichtigster Handelspartner

Der Aufschwung in den USA hat auch Auswirkungen auf die Handelsbeziehungen zu Deutschland: Erstmals seit 55 Jahren waren die Vereinigten Staaten 2015 wieder der wichtigste Handelspartner der deutschen Wirtschaft. Dies berichtete das Statistische Bundesamt. Mit einem Gesamt-Außenhandelsumsatz (Exporte und Importe) von mehr als 173,2 Mrd. EUR verwiesen weiter
  • 645 Leser

Voller Zuversicht

Bierhoff glaubt 100 Tage vor EM an DFB-Team
Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat trotz der schweren Verletzungen von Kapitän Bastian Schweinsteiger (Innenbandanriss im Knie) und Abwehrchef Jerome Boateng (Adduktoren) keine Zweifel an der rechtzeitigen Rückkehr der beiden Leistungsträger vor der Fußball-EM in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli). "Ich bin zu 100 Prozent davon überzeugt, weiter
  • 471 Leser

Voßkuhle stört sich nicht an V-Leuten

Ein Verbot der rechtsextremen NPD wird voraussichtlich nicht am Einsatz von V-Leuten scheitern. Das Bundesverfassungsgericht sei zu der vorläufigen Einschätzung gekommen, dass keine Verfahrenshindernisse vorliegen, sagte Präsident Andreas Voßkuhle am zweiten Tag der mündlichen Verhandlung. Ein erster Verbotsantrag war 2003 wegen des Einsatzes von Spitzeln weiter
  • 577 Leser

Wo Brasiliens Träume beerdigt sind

Korruption und wirtschaftlicher Niedergang: In Itaborai ist die Depression des Landes zu sehen
Am Abend klingen aus Protest in ganz Brasilien die Kochtöpfe. Für Präsidentin Dilma Rousseff beginnt ein demütigender Prozess der Entmachtung. 24 Stunden in einem Land, das den Glauben an sich verloren hat. weiter
  • 5
  • 587 Leser

Wo die Stimme versenkt wird

Was wäre die Wahl ohne Urne! Auf jeden Fall nicht mehr geheim. Also ist sie vorgeschrieben und das, wie Landeswahlleiterin Christiane Friedrich auswendig weiß, bis ins Detail: 90 Zentimeter hoch und im Innern 35 breit und tief, der Schlitz im abschließbaren Deckel zwei Zentimeter maximal: ein graues Behältnis nicht unähnlich einer Mülltonne. Am Wahlabend weiter
  • 647 Leser

Zahlen & Fakten

Metabo ist jetzt japanisch Die Übernahme des Werkzeugherstellers Metabo (Nürtingen) durch den japanischen Konkurrenten Hitachi Koki ist in trockenen Tüchern. Die Behörden gaben grünes Licht für den im November beschlossenen Kauf. Durch die Transaktion entsteht nach Metabo-Angaben ein Konzern mit einem Umsatz von mehr als 1,5 Mrd. EUR, der damit zu den weiter
  • 5
  • 879 Leser

Zur Person: Mann klarer Worte

Er hat für die Homo-Ehe gekämpft, in Regierungszeiten die Grünen-Fraktion gemanagt, und ist in jüngster Zeit als prominenter Kritiker der schwarz-roten Asylpolitik in Erscheinung getreten. Gestern gab der Grünen-Abgeordnete nach Drogen-Vorwürfen seine politischen Ämter ab. Damit ist er nicht mehr das innenpolitische Sprachrohr der Grünen - als das er weiter
  • 526 Leser

Leserbeiträge (7)

So wird das Wetter am Freitag

Auch am Freitag ist es wieder lange trocken, ehe uns am späten Nachmittag/frühen Abend neue Schauer erreichen. Oberhalb etwa 700 m kann etwas Schnee fallen. Die Höchstwerte liegen bei 6°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 7°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Auch am Wochenende fällt immer wieder Regen. Die Temperaturen

weiter
  • 5
  • 1457 Leser

"Gehabte Schmerzen hab´ ich gern" (Wilhelm Busch)

Histamin Intoleranz - die unentdeckte Krankheit

Der Konferenzsaal des Stauferklinikums füllte sich bis auf den letzten Platz. Mit gut 140 Interessierten hatte niemand gerechnet, als der Freundeskreis Naturheilkunde zu einem Vortrag über Histamin Intoleranz (HIT) eingeladen hatte. Die Referentin, Frau Angelika Trump aus Schorndorf, weiß

weiter
  • 5
  • 2228 Leser

AfD ist nicht das Volk

Zu AfD-Reaktionen auf Tortenwurf:Beatrix von Storch hat gleich in mehreren Facebook-Posts ihrem elendigen Gejammer freien Lauf gelassen – als Parteispitze sicher nicht der eleganteste Weg, mit einem Tortenwurf umzugehen. Auch Marcus Pretzell schrieb: „Vielleicht schicken wir mal ein paar ‘Aktivisten’ zum WDR“. Dabei werfen weiter

Am Bedarf vorbei

Züge im Halbstundentakt nach Stuttgart:Halbstündig Züge zwischen Aalen und Stuttgart klingt nur auf den ersten Blick gut. Vielen Pendlern geht es vor allem darum, schnell von Aalen Hbf. nach Stuttgart Hbf. zu gelangen, dies schafft der IC Nürnberg-Karlsruhe laut Fahrplan z.T. in 50 Minuten. Hierzu fahren auch viele Pendler zunächst mit dem Auto aus weiter
  • 4
  • 1176 Leser

Die falsche Auswahl

Pecha-Kucha-Abend zur Landtagswahl:Pecha-Kucha, eine Informationsplattform der kurzweiligen Art, die langatmige Monologe unterbindet, sondern vielmehr die Erklärung eigener Politik und deren Lösungsansätze in Kürze, Prägnanz und Schlüssigkeit von den Bewerbern einfordert. Eingeladen hat die Schwäbische Post, aber leider nur die Kandidaten der aktuell weiter
  • 5
  • 1122 Leser

Üppiges Angebot

Parkplatzsituation in Aalen:Die Aalener und ihre Besucher in der Innenstadt können sich trotz der temporären Einschränkungen glücklich schätzen und sollten tatsächlich nicht auf hohem Niveau jammern. Über solch ein üppiges und hochwertiges Parkplatzangebot wie in Aalen kann man als Dinkelsbühler nur neidisch sein. Dass es mit mancher teuren und „protzigen“ weiter
  • 4
  • 1076 Leser

RKV Hofen hat noch Luft nach oben

Am vergangenen Wochenende durften David Egl und Silas Öhlert gegen die sieben stärksten Mannschaften der U13 Radballer in Baden-Württemberg antreten. Für die beiden, die zum jüngeren Jahrgang der U13 gehören war die Meisterschaft eine leistungsmäßige Standortbestimmung. Sie haben keinen schlechten Eindruck hinterlassen,

weiter
  • 5
  • 1445 Leser

inSchwaben.de (1)

Bummeln und aktuelle Frühlingstrends entdecken

In den Fachgeschäften kann man entspannt Einkaufen, viele Aktionen und Rabatte locken. Fierantenmarkt lockt wieder mit 80 Anbietern, die Innenstadt ist verkehrsfrei.
Die Seele bummeln lassen. So heißt es am kommenden Sonntag, 6. März, wenn ab 12.30 Uhr die Geschäfte zum sonntäglichen Einkaufsbummel einladen. Nicht nur in der Innenstadt und in der Fußgängerzone, auch die Geschäfte vor den Toren der Stadt haben ihre Türen geöffnet und bieten den Marktbesuchern bis 17.30 Uhr zahlreiche Aktionen und besondere Angebote. weiter