Artikel-Übersicht vom Sonntag, 06. März 2016

anzeigen

Regional (111)

Gespräche am Vormittag

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen des internationalen Frauentags beschäftigen sich die „Gespräche am Vormittag“ am Mittwoch, 9. März, mit der Schriftstellerin Irmgard Keun (*1905-†1982). Elisabeth Juwig wird die Autorin vorstellen, die ironisch und gesellschaftskritisch über Frauen schrieb. Beginn im Augustinus-Gemeindehaus ist um 9 Uhr. weiter
  • 894 Leser

Ski-Unterricht für angehende Schullehrer

Pädagogisches Fachseminar
Schnee im Unterricht gibt’s nicht? Doch. Die angehenden Sportlehrer des Pädagogischen Fachseminars Schwäbisch Gmünd (PFS) verbrachten mit Unterstützung von Fachlehrer Sebastian Rall drei intensive Tage im Allgäu, um sich für den Schneesportunterricht vorzubereiten. weiter
  • 716 Leser

Theater für Kinder

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. In Kooperation von VHS und Kulturbüro gastiert am Mittwoch, 9. März, um 14.30 Uhr das Figurentheater Topolino aus Neu-Ulm mit ihrem Stück „Wie Findus zu Pettersson kam“, in der Mozartschule. weiter
  • 997 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unterwegs im sagenhaften Gmünd

Bei einer Familienführung mit Susanne Lutz am Freitag, 18. März, um 16 Uhr taucht die gesamte Familie in die reiche Sagenwelt Schwäbisch Gmünds ein. Geheimnisvolle Orte werden aufgesucht, an denen sich einst spannende Geschichten zutrugen. Anmeldung bis 10. März bei der Gmünder Volkshochschule unter Telefon (07171) 925150 oder im Internet unter www.gmuender-vhs.de. weiter
  • 258 Leser

Väter kochen für und mit Kindern

Schwäbisch Gmünd. Im Kurs „Vater-Kind-Kochen“ vermittelt Ina Nauert, Gesundheitsförderin und Fachfrau für Kinderernährung, wie Väter für sich und ihre Kinder kochen können. Das Angebot am Samstag, 12. März, um 10 Uhr in der Lehrküche der Barmer/GEK richtet sich an Väter mit Kindern ab sechs Jahren. Anmeldung und Info bei der Gmünder VHS, weiter
  • 854 Leser

Wahlkampf in der Kneipe

Junge Menschen zeigen großes Interesse für Landespolitik bei der Podiumsdiskussion im KKF
Eine Kneipe in einer unscheinbaren Gasse. Innen trübt der Zigarettenrauch das dämmrige Licht. Eigentlich kein üblicher Ort für eine Podiumsdiskussion. Aber es geht: Die Landtagskandidaten der sechs größten Parteien lieferten sich im KKF in Gmünd ein „Wortgefecht“ – so der Name der Veranstaltung. Die Zuschauer stauten sich bis zum Eingang weiter

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDOtto Spindler, Seelenbachweg 11, zum 85. GeburtstagSieglinde Jursitzke, Mauchstraße 14, zum 80. GeburtstagABTSGMÜNDHeidelinde Bäuerle, Sonnenhalde 15, Untergröningen, zum 75. GeburtstagInge Kopp, Nuchbergsteige 19, Untergröningen, zum 75. GeburtstagLEINZELLRita Wagner, Zeppelinstraße 29, zum 75. GeburtstagMÖGGLINGENGregor Haag, Oberdorfstraße weiter
  • 792 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yin Yoga am Vormittag

Yin Yoga wird als der sanfte Weg zur inneren Mitte bezeichnet. Am Dienstag, 8. März, startet an der Gmünder VHS ein Kurs Yin-Yoga mit der Yoga-Lehrerin Ingrid Hertfelder. Der Kurs findet an zwölf Vormittagen jeweils dienstags von 9 bis 10.30 Uhr im VHS-Zentrum im Unipark statt. Yin-Yoga ist für Menschen jeden Alters geeignet. Anmeldung bei der Gmünder weiter
  • 310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga für Mütter am Stauferklinikum

Petra Kranich-Menden unterrichtet an der Familienschule im Stauferklinikum Yoga für Mütter. Die Kurse sind jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr im Erdgeschoss des MediCenters am Stauferklinikum in Mutlangen. Die Gebühr beträgt 100 Euro pro Kurs (zehn Abende). Der nächste Kurs beginnt am Donnerstag, 10. März, ein Neueinstieg ist jederzeit möglich. weiter
  • 206 Leser
POLIZEIBERICHT

26 000 Euro Schaden

Schwäbisch Gmünd. Eine 25-jährige Taxifahrerin fuhr am Sonntag, gegen 6.55 Uhr, auf der Bundesstraße 29 in Richtung Aalen. Ungefähr 400 Meter vor der Anschlussstelle Schwäbisch Gmünd-West kam sie aufgrund schneebedeckter Fahrbahn nach rechts von der Straße ab, fuhr die Böschung hinunter und kippte mit ihrem Fahrzeug auf die Fahrerseite. Die Taxifahrerin weiter
  • 613 Leser

Begegnung mit Buch-Illustrator

Aalen. Der bekannte Illustrator und Autor Alexander Steffensmeier hat bei den Kinderbuchwochen in sieben Lesungen 350 Aalener Kinder begeistert. Einfach verblüffend, wie er mit wenigen Strichen seine beliebten Figuren auf das weiße Blatt zaubert und dabei einen stimmigen Ausdruck in die Gesichter bringt.Neben live gezeichneten Bildern präsentierte er weiter
  • 593 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Firmengebäude

Aalen. Am Freitag gegen 15.40 Uhr teilte eine Anwohnerin mit, dass an einem Gebäude in der Wilhelm-Merz-Straße die Alarmanlage anschlage. Die Streifen, die zum Einsatzort fuhren, konnten vor Ort feststellen, dass zwei Jugendliche in Gebäude eindrangen und Gegenstände entwendeten. Beide Personen wurden festgenommen und vorläufig zur Wache gebracht. Sie weiter
  • 2
  • 902 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall auf der Autobahn

Westhausen. Am Freitag gegen 20.20 Uhr fuhr ein 26 Jahre alter Autofahrer in einem Audi A 4 auf der A 7 von Nürnberg her kommend in Richtung Ulm. Auf Höhe von Westhausen wollte er einen BMW überholen, welcher auf dem mittleren Fahrstreifen fuhr. Beim Überholvorgang streifte er den BMW mit seinem Audi. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 12 000 Euro. weiter
  • 909 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Heubach. Am Freitag, in der Zeit von 16.30 Uhr bis 17 Uhr, beschädigte ein unbekannter Fahrer in der Benzstraße in Heubach beim Ausparken aus einer Parklücke einen auf der gegenüberliegenden Straßenseite geparkten Mazda, an welchem ein Sachschaden von 1 000 Euro entstand. Im Anschluss verließ er die Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. weiter
  • 641 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geselliges Frühstück in der Südstadt

Im Südstadt-Treff wird am Dienstag, 8. März, wieder ein gemeinsames Frühstück von 9.30 bis 11.30 Uhr angeboten. Es sind alle willkommen, die in geselliger Runde ein vom Frühstücks-Team zubereitetes Frühstück genießen wollen. Nähere Infos gibt's bei der Südstadt-Koordinatorin Ute Nuding unter Telefon (07171) 8742813. weiter
  • 257 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Begegnungsnachmittag in Dehlingen

Im Gemeindehaus in Dehlingen ist am Mittwoch, 9. März, um 14 Uhr ein gemütlicher Frühlingsnachmittag für Jung und Alt mit Pater Kurian. Dazu lädt die Kirchengemeinde Dehlingen herzlich ein. weiter
  • 375 Leser

Die Filmmusik war Spitze

Handharmonikafreunde Ebnat blicken zufrieden zurück
Am vergangenen Freitag konnten die Handharmonikafreunde eine harmonisch verlaufende Generalversammlung im Gasthof „Bären“ abhalten. Musikalisch begrüßt wurde die Versammlung durch die Steirer. weiter
  • 677 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Härtsfeldschule kennenlernen

Am Montag, 7. März, veranstaltet die Härtsfeldschule Neresheim von 18 bis 20 Uhr einen Informationsabend über die weiterführenden Schularten Werkrealschule und Realschule. Von 18 bis 19 Uhr gibt es eine Informationsphase für die Eltern, während die Kinder die Schule erkunden können. Mit ausgewählten Präsentationen und Experimenten soll ein Einblick weiter
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energieberatung in Neresheim

Der Energieberater von „Energiekompetenz Ostalb“ bietet am Dienstag, 8. März, von 14.30 bis 17.45 Uhr im Rathaus Neresheim, Besprechungszimmer des Stadtbauamtes im EG, eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung an. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten unter (07173) 185516 oder (07326) 81-30. weiter
  • 344 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauen-Kleider-Basar in Ebnat

In der Jurahalle in Ebnat findet am Samstag, 16. April, von 10 bis 14 Uhr ein Frauen-Kleider-Basar für Frühjahr und Sommer statt. Verkauft werden können auch Schuhe und Accessoires. Die Teilnehmernummern werden ab Montag, 14. März, vergeben unter den Nummern (07367) 923385 oder 343025. Infos auch auf www.basar-ebnat-info.de.tl. weiter
  • 402 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Ebnat

Im katholischen Gemeindezentrum in Aalen-Ebnat ist am Dienstag, 15. März, von 9 bis 11 Uhr Frauenfrühstück zum Thema „Vergeben und vergessen?“. Referentin ist Erika Vorlaufer. weiter
  • 451 Leser

Kulturinitiative spendet für Jugendrotkreuz

Die Überraschung war groß, als anlässlich der DRK- Hauptversammlung des Ortsvereins Neresheim eine Spende von 2900 Euro aus dem Erlös der letzten Neresheimer Kneipennacht von Josef Braunmüller an die Verantwortlichen der Jugend-Rotkreuzgruppe Neresheim übergeben wurde. JRK und Aktive hatten bei der Veranstaltung mitgeholfen. Die Spende findet ihre Verwendung weiter
  • 813 Leser

Neue Sänger gewonnen

Hauptversammlung des Sängerkranzes Ohmenheim
Zahlreiche gelungene Auftritte verbuchte der Sängerkranz Ohmenheim 2015 in und außerhalb des Dorfes. In der Hauptversammlung wurde zurückgeblickt, an Termine 2016 erinnert und gewählt. Eine weitere Amtsperiode als Vorsitzende hängt Rose Faußner an. weiter
  • 582 Leser
Tagestipp

Vorträge zur Landtagswahl 2016

Die Schwäbische Post lädt ein zur Pecha-Kucha-Night zur Landtagswahl 2016. Die Kandidaten: Dr.Carola Merk-Rudolph (SPD), Winfried Mack (CDU), Bennet Müller (Grüne), Christian Müller (FDP). Zudem Heidi Schroedter (Kreisseniorenrat) zusammen mit Walter Gutbord (AWO) und Alexander Hauber, die ebenfalls einige Folien vorstellen.Altes PostamtBeginn: 19 UhrDer weiter
  • 829 Leser

WIR GRATULIEREN

Abtsgmünd-Untergröningen. Heidelinde Bäuerle, Sonnenhalde 15, zum 75. Geburtstag und Inge Kopp, Buchbergsteige 19, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Serif Letica, Aalener Str. 31, zum 80. Geburtstag.Lauchheim. Rudolf Hauber, Hettelsberger Weg 5, zum 70. Geburtstag.Westhausen-Lippach. Alois Schmidt, Röttinger Str. 39, zum 80. Geburtstag. weiter
  • 958 Leser

Gute Zukunft für Lauterns ältere Bürger

Großes Interesse an der ersten Hauptversammlung von „Älter werden in Lautern: Miteinander – Füreinander“
„Älter werden in Lautern Miteinander – Füreinander“ nennt sich der wohl jüngste Verein der Gemeinde mit bereits mehr als hundert Mitgliedern. Am Freitag hielt er seine erste Hauptversammlung im gut besuchten Dorfhaus ab. weiter
  • 552 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Liebhaberorchester sucht Mitspieler

Das Liebhaberorchester der Essinger Musikschule sucht neue Mitspielerinnen und Mitspieler aller Altersklasen. Wer ein Streich- oder Blasinstrument beherrscht, Gitarre, Percussion oder Akkordeon spielt, ist eingeladen, bei einer Probe am Montag von 19 bis 20 Uhr in der Musikschule Essingen vorbeizuschauen. Unter Leitung von Richard Vogelmann erarbeitet weiter
  • 294 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitsingen beim Pop-Pourri

Der Chor „Atemlos“ des Liederkranzes Essingen gibt Nachwuchssängerinnen und -sängern die Möglichkeit, am diesjährigen Chorkonzert „Pop-Pourri“ am 23. April in der Schlossscheune in Essingen Chor- und Bühnenluft zu schnuppern. Alle Interessierten sind ab Dienstag, 1. März, 20 Uhr, bei den Chorproben im Musiksaal der Parkschule weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nordic-Walking-Tour mit dem Albguide

Alb-Guide Siegfried Conrad leitet unter dem Motto „Nur, wo du zu Fuß warst, warst du wirklich“ am Sonntag, 13. März, eine sportliche Nordic-Walking-Tour. Diese führt durch das weit bekannte Felsenmeer, in das Quellgebiet des urzeitlichen Wentalflusses. Mittagessen ist in Tauchenweiler eingeplant. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz weiter
  • 226 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offene Türen in der Dreißentalschule

Die Oberkochener Dreißentalschule öffnet am Samstag, 12. März, von 10 bis 12 Uhr ihre Tore für alle zukünftigen Schüler, ihre Eltern und alle interessierten Mitbürger. Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2016/2017 die Klassen 1 und 5 der Dreißentalschule besuchen möchten, können am Mittwoch, 16. März, von 14 bis 17 Uhr im Sekretariat angemeldet weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tagesausflug des VdK Oberkochen

Der VdK-Ortsverband Oberkochen bietet Mitgliedern und Gästen am Mittwoch, 11. Mai, einen Tagesausflug nach Schwäbisch Gmünd mit Rundfahrt durch die Kaiserberge an. Abfahrt ist um 8.30 Uhr an der VR-Bank, Rückkehr gegen 18.30 Uhr. Fahrpreis maximal 31 Euro (je nach Teilnehmerzahl). Anmeldungen bis 31. März bei Josef Brunnhuber, Telefon (07364) 7970, weiter
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verwaltungsausschuss Oberkochen

Das Gremium trifft sich am Mittwoch, 9. März, um 16.30 Uhr im Rathaus Oberkochen. Auf der Tagesordnung: EDV-Konzeption Oberkochen-Königsbronn, Antrag des TSV Oberkochen zur Sanierung der Duschen in der TSV-Halle und der Toiletten in der TSV-Gaststätte. weiter
  • 519 Leser

Halten in Essingen

Zum Bahnhalt Aalen-West:Da haben sich viele verwundert die Augen gerieben, als sie das Schild „Aalen Hbf.“ erblickt haben. Auch ich konnte es zunächst nicht einordnen, dachte an einen Schildbürgerstreich mit Sicht auf die Großstadtsucht einer Kleinstadt wie Aalen. Nun wurde die Klärung nachgeliefert. Für 2,5 Millionen Euro ( bis er fertig weiter
  • 3
  • 600 Leser

Sich anstecken lassen vom Heiligen Geist

73 junge Menschen aus den katholischen Kirchengemeinden St. Maria und Salvator in Aalen haben am Sonntagmorgen in der Salvatorkirche auf dem Bohl das Sakrament der Firmung von Weihbischof Thomas Maria Renz empfangen. „Wenn Gott zu uns barmherzig ist, dann können wir zu unseren Mitmenschen nicht unbarmherzig sein“, sagte Renz in seiner Predigt weiter
  • 593 Leser

Boettcher: Schluss mit frustig

Bauchmuskelkater und Lachfalten garantiert – geballte Comedy bringt Röttingen zum Beben
Sind Männer nun ein Glücksfall der Evolution oder doch eher die Krone der Erschöpfung? Wortwitzig, musikalisch und parodistisch teilte der Kabarettist Chris Boettcher aus. Alle bekamen im vollbesetzten Röttinger Bürgersaal ihr Fett ab. Mit dem neuen Programm „Schluss mit frustig“ traf er den Geschmack der 350 Zuschauer. weiter
  • 962 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ferienbetreuung „Reiten auf Ponys“

Die Reitschule „Equiscola“ in Lauchheim-Hülen bietet von Dienstag, 29. März, bis Freitag, 1. April, eine Ferienbetreuung „Reiten auf Ponys“ an. Beginn ist jeweils um 8 Uhr mit Frühstück, Ende um 13 Uhr nach dem Mittagessen. Bei Bedarf auch von 13.30 bis 15.30 Uhr. Unkosten 95 Euro, für den Nachmitag 12 Euro. Anmeldung und nähere weiter
  • 240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Hülen

Der Ortschaftsrat Hülen tagt am Montag, 14. März, um 18.30 Uhr im alten Rathaus in Hülen. Auf der Tagesordnung: Vermarktung und Straßennamen im Baugebiet „Wiesenweg IV“, Flurbereinigung, Standort für Trafostation. weiter
  • 282 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Den Frühling mit Liedern begrüßen

Am kommenden Dienstag, 8. März, findet um 15.30 Uhr in der Begegnungsstätte St. Agnes in Westhausen wieder das offene Liedersingen des Fördervereins statt. Es erklingen vor allem Frühlingslieder. weiter
  • 239 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gospel-Workshop mit Sängerin Siyou

In einem zweitägigen Gospel-Workshop führen die Gospelsängerin Siyou und ihr Pianist Joe Fessele am Samstag, 16. und Sonntag, 17. April, jeweils von 10 bis 16 Uhr im katholischen Gemeindehaus Hüttlingen in die Geheimnisse und Schönheiten des Gospelgesangs ein. Der Unkostenbeitrag für den Workshop beträgt 53 Euro; Anmeldung und alle Infos unter Gospelworkshop-huettlingen@web.de weiter
  • 327 Leser

GUTEN MORGEN

Brixen in Südtirol ist eine schöne alte Bischofsstadt. Sie hat vielerlei Vorzüge, und einer ihrer edelsten ist das Café am Dom. Nicht nur, weil es in der heimelig anmutenden Laubengasse liegt. Im Café am Dom gibt es Tiramisu-Torte. Hat der Tourist noch nie gesehen oder gar gegessen. Weil er aber unverbesserlich neugierig ist, bestellt er die. Und jetzt weiter
  • 573 Leser

Infoabend zu Flüchtlingsheim

Aalen-Unterkochen. Die Aalener Stadtverwaltung und das Landratsamt informieren am Freitag, 18. März, um 18 Uhr in der Festhalle Unterkochen über die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge, die in der Knöcklingsstraße in Unterkochen entsteht. Außerdem gibt es Gelegenheit, Fragen zu stellen und Anregungen einzubringen. weiter
  • 1018 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikschultag in Bopfingen

Am Sonntag, 6. März, gestalten von 14 bis 17 Uhr die verschiedenen Ensembles der städtischen Musikschule Bopfingen, die Kinder des Balletts und der musikalischen Früherziehung ein unterhaltendes Programm mit Musik- und Tanzdarbietungen. Zum Abschluss des Musikschultages um 17 Uhr präsentieren sich junge talentierte Musikschüler aus verschiedenen Instrumentalklassen weiter
  • 219 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Trochtelfingen tagt

Der Trochtelfinger Ortschaftsrat trifft sich am Dienstag, 15. März, um 19.30 Uhr zur Sitzung im Vereinsheim des Wilhelm-Hahn-Bürgerhauses und berät über Bauangelegenheiten. weiter
  • 228 Leser

Protokolle vorerst nicht online

Mehr Transparenz im Gemeinderat: Wie Roland Hamm die Wogen zwischen Grünen und OB glättet
Die Wortprotokolle der Aalener Gemeinderatssitzungen werden erst mal nicht ins Internet gestellt. Roland Hamm (Die Linke/pro Aalen) formulierte einen Kompromiss, mit dem sich sogar die Grünen und OB Thilo Rentschler anfreunden konnten. Das ist aber noch nicht das Ende der Debatte. weiter
  • 650 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Steinbildhauerkurs auf dem Klosterareal

Im Rahmen der Rieser Kulturtage bietet Klaus Pfaffenzeller, Bildhauer und Kunsttherapeut, vom 29. April bis 1. Mai und vom 5. bis 8. Mai wieder einen Steinbildhauerkurs in der ehemaligen Mälzerei im Kloster Kirchheim an. Anfänger und Geübte sind eingeladen, aus verschiedenen Steinen eigene Skulpturen zu schlagen. Werkzeug und Steine werden gestellt, weiter
  • 207 Leser

Verkehrsminister im Stadtgarten

Schwäbisch Gmünd. Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) kommt an diesem Montag, 7. März, nach Schwäbisch Gmünd. Im Stadtgarten können Interessierte ab 20.15 Uhr mit dem Minister ins Gespräch kommen. Zu diesem Talk lädt der Kreisverband der Grünen Schwäbisch Gmünd. „Auf dem richtigen Weg“ heißt die Veranstaltungsreihe.Zur weiter
  • 797 Leser

Vollsperrung in Rechberg

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Aufgrund von Kanalarbeiten ist die Kaiserbergstraße in Rechberg am nördlichen Ortseingang ab diesem Montag, 7. März, bis voraussichtlich Donnerstag, 10. März, für den Straßenverkehr voll gesperrt. Örtliche Umleitungen sind ausgeschildert. So wird der von Straßdorf kommende Verkehr über Waldstetten, Bettringen, Weiler, Degenfeld, weiter
  • 1461 Leser

Ausstellung in der Stadtbibliothek

Heubach. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Mütterzentrums Heubach ist noch bis 24. März die Ausstellung „Unser Raum – Bizim Yerimiz“ in der Stadtbibliothek zu sehen. Auf 28 großformatigen Foto-Text-Porträts werden Frauen und Männer, junge und ältere Menschen, in Deutschland und in der Türkei lebend vorgestellt, die alle in Mütterzentren weiter
  • 727 Leser

Berufsinfotag an der Realschule Heubach

Viele Firmen aus Heubach und Umgebung nutzten den gut besuchte Berufsinformationstag an der Realschule Heubach, um in direkten Kontakt mit den Schülern zu treten. Bereits zum elften Mal öffnete die Realschule ihre Räume für Informationsstände und Vorträge regionaler Firmen, Behörden und weiterführender Schulen und bot so ein Forum zum Informationsaustausch weiter
  • 712 Leser

Jäger nehmen neues Jagdgesetz ins Visier

Verwaltungsrechtler rät Gmünder Jägervereinigung zur kritischen Bewertung der neuen Jagdrichtlinien
Wie sieht das neue baden-württembergische Jagdgesetz aus? Was ist gut, was eher weniger? Darüber referierte Professor Dr. Michael Brenner von der Universität Jena bei einer Veranstaltung der Jägervereinigung Schwäbisch Gmünd im Mögglinger Gasthaus „Reichsadler“. weiter
  • 670 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

Klaus Maier zu Gast in Bartholomä

Landtagsabgeordneter Klaus Maier (SPD) war zu Gast bei Bürgermeister Thomas Kuhn in Bartholomä. Schwerpunkt waren hierbei kommunalpolitische Themen und die Stärkung des ländlichen Raumes. Konsens herrschte dabei, dass die grün-rote Landesregierung sehr stark in die Kommunen im ländlichen Raum investiert habe. Dies zeige sich insbesondere in den vielen weiter
  • 508 Leser

Leichtverletzter bei Unfall auf B 29

Böbingen. Ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am Sonntag gegen 11.20 Uhr auf der Bundesstraße 29 bei Böbingen. Dabei verletzte sich nach Polizeiangaben eine Person leicht. Wie es zu diesem Unfall kommen konnte, und warum sich eines der Fahrzeuge auf der Fahrbahn drehte, darüber könne die Polizei noch keine genauen Angaben machen, weiter
  • 774 Leser

SAV Bartholomä packt im Kühholz an

Seit langem schon schob die Ortsgruppe Bartholomä des Schwäbischen Albvereins diese notwendige Arbeiten im Kühholz vor sich her. Bis endlich unter fachmännischer Führung des Naturschutzwartes Helmut Pinkow die Naturschutzmaßnahmen durchgeführt wurden. Angetreten mit zehn freiwilligen Helfern und unterstützt von zwei Spezialisten, die mit Motorsägen weiter
  • 875 Leser

Vortrag über Schüsslersalze

Böbingen. Die Heilpraktikerin Jacqueline Hoffmann gastiert am Dienstag, 8. März, um 19.30 Uhr mit ihrem Thema „Schüssler Salze“ im Böbinger Rathaus. Hierbei bekommen Interessierte detaillierte Informationen darüber. Zudem werden bewährte Therapie-Konzepte für die häufigsten Beschwerde-Bilder erläutert. weiter
  • 901 Leser

Zum Frühstück etwas Politik

Heubach. Zur anstehenden Landtagswahl möchten die Heubacher Schulsozialarbeit und das Jugendbüro Jugendlichen einen Überblick über die Wahlprogramme aller im Landtag vertretenen Parteien verschaffen. Beim „Politischen Frühstück“ am Donnerstag, 10. März, in der Heubacher Stadthalle besteht auch die Möglichkeit, mit den Landtagskandidaten weiter
  • 852 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Ein Jahr in Kenia“ verschoben

Der von der katholischen Erwachsenenbildung für Dienstag, 8. März, im Gemeindesaal Heilig Geist angekündigte Vortrag „Ein Jahr in Kenia“ mit der Referentin Johanna Weis muss leider verschoben werden. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. weiter
  • 308 Leser

Der Film zum Frauentag: „Hirut“

Ellwangen. Der Treffpunkt Nord-Süd Weltladen zeigt zum Frauentag 2016 den Film „Das Mädchen Hirut“, der die Zwangsehe in Äthiopien thematisiert. Hirut soll auf dem Schulweg entführt und vergewaltigt werden, um eine Heirat zu erzwingen. Auf der Flucht erschießt sie ihren Peiniger. Die Geschichte des Films basiert auf wahren Begebenheiten, weiter
  • 867 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Katholische Frauen im Heliand

Am Montag, 7. März, treffen sich die Frauen vom Heliand um 14. 30 Uhr in St. Anna am Schönen Graben. Das Thema lautet: „ Verletzte Menschen“, über welches die Psychotherapeutin Sabine Flämig referieren wird. weiter
  • 295 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

Verbesserungen in der Familienpflege

Die SPD-Landtagskandidatin Dr. Carola Merk-Rudolph spricht am Dienstag, 8. März, um 17 Uhr in der „Kanne“ in Ellwangen mit Heike Baehrens, MdB, über Verbesserungen für Pflegende und Zupflegende in Landes- und Bundespolitik. weiter
  • 852 Leser

Feierstunde in Waldstetten

Waldstetten. Im Jahr 2015 haben über 60 Sportler sowie elf Musiker der Gemeinde Waldstetten herausragende Erfolge erzielt, die für die Gemeinde Anlass zur Auszeichnung und Honorierung bilden. Außerdem sollen 23 Mehrfachblutspender geehrt werden. Die Ehrung wird im Rahmen einer Feierstunde am Mittwoch, 16. März, um 18 Uhr in der Stuifenhalle in Waldstetten weiter
  • 791 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offene Türen in der Dreißentalschule

Die Oberkochener Dreißentalschule öffnet am Samstag, 12. März, von 10 bis 12 Uhr ihre Tore für alle zukünftigen Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und alle interessierten Mitbürger. Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2016/2017 die Klassen 1 und 5 der Oberkochener Dreißentalschule besuchen möchten, können von den Erziehungsberechtigten am weiter

Schwäbisches Kriminal Dinner

Waldstetten. Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel mit schwäbischer Mundart: Am Freitag, 15. April, wird den Gästen des Restaurant Sonnenhof Waldstetten einiges geboten. Zu sehen gibt's das schwäbische Kriminal Dinner mit dem Theaterstück „Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp‘“, das ist ein köstliches Drei-Gänge-Menü weiter
  • 727 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tagesausflug des VdK Oberkochen

Der VdK-Ortsverband Oberkochen bietet Mitgliedern und Gästen am Mittwoch, 11. Mai, einen Tagesausflug nach Schwäbisch Gmünd mit Rundfahrt durch die Kaiserberge an. Abfahrt ist um 8.30 Uhr an der VR-Bank. Die Rückkehr ist gegen 18.30 Uhr geplant. Der Fahrpreis pro Person liegt bei maximal 31 Euro (je nach Teilnehmerzahl). Anmeldungen bis 31. März bei weiter
KURZ UND BÜNDIG

Verwaltungsausschuss Oberkochen

Das Gremium trifft sich am Mittwoch, 9. März, um 16.30 Uhr im Rathaus Oberkochen. Auf der Tagesordnung: EDV-Konzeption Oberkochen-Königsbronn, Antrag des TSV Oberkochen zur Sanierung der Duschen in der TSV-Halle und der Toiletten in der Gaststätte des TSV Oberkochen. weiter
  • 157 Leser

Lachen, brüllen und Gutes tun

Benefizveranstaltung zugunsten der DRK-Demenzstiftung in der Stuifenhalle in Waldstetten
Mit Humor gegen das Vergessen: Am Samstag lud die DRK-Demenzstiftung zu einem schwäbischen Kabarettabend in die Waldstetter Stuifenhalle ein. Mit einer gehörigen Portion Witz und Selbstironie unterhielten die „Eggenroter Hausfrauen“. Der Eintritt war frei, am Ende der Vorstellung wurde um eine Spende gebeten. weiter
  • 895 Leser

„Nicht zum Nulltarif“

Clemens Dirscherl referiert in Göggingen übers Tierwohl
Sind Mensch und Tierwohl nach gesellschaftlichem Empfinden gleichbedeutend? Damit befasste sich Referent Clemens Dirscherl bei einer Veranstaltung in Göggingen mit dem Titel „Das Tier und wir“. weiter
  • 593 Leser

Diagnose mit Folgen

Vortrag über Histamin Intoleranz im Stauferklinikum
Mit solch einem Andrang hatte der Veranstalter, der Freundeskreis Naturheilkunde, nicht gerechnet. Rund 140 Interessierte kamen zu einem Vortrag über Histamin Intoleranz (HIT) ins Stauferklinikum. weiter
  • 729 Leser

Erziehung Thema in Durlangen

Durlangen. Im Rahmen des VHS Programmes in Durlangen ist am Montag, 7. März, um 19.30 Uhr der Diplom Pädagoge Patrik Nagel mit seinem Vortrag „Junge, Junge! – Die Erziehung von Jungs als Herausforderung“ im Schulhaus Durlangen zu Gast. weiter
  • 1122 Leser

Freundeskreis für Flüchtlinge

Ruppertshofen. Der Freundeskreis für Flüchtlinge in Ruppertshofen und Täferrot lädt zu einem Themenabend am Dienstag, 8. März, von 19 bis 21 Uhr in den Gemeindesaal des evangelischen Pfarrhauses Ruppertshofen. An diesem Abend wird sich die neue Ehrenamtskoordinatorin Jessica Millwich mit ihrem Aufgabengebiet vorstellen. weiter
  • 930 Leser

Geschichten der Bibel erleben

Leinzell. In der Passionszeit, vom 8. bis 13. März, wird im Käthe-Luther-Haus in Leinzell die Passionsgeschichte aufgebaut. Erlebbar wird die Leidensgeschichte Jesu in Führungen, die für alle Altersgruppen angepasst veranstaltet werden. Ein Plan von angebotenen Führungen liegt aus und ist unter www.welzheim.sv-web.de einsehbar.Um Voranmeldung wird gebeten. weiter
  • 667 Leser

Helfen, wenn Kinder trauern

Leinzell. In Kooperation mit der Seelsorgeeinheit Leintal und der Sozialstation Abtsgmünd wird am Montag, 7. März, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum Leinzell ein Informations- und Gesprächsabend zum Thema „Mit Kindern trauern“ angeboten. Ganz besondere Hilfe brauchen Kinder, wenn sie mit Tod und Trauer konfrontiert werden. Die weiter
  • 469 Leser

Zweckverband tagt und wählt

Leinzell. Der Zweckverband Abwasserreinigung Leintal lädt alle Interessierten zu einer Sitzung der Verbandsversammlung am Donnerstag, 10. März, um 19.30 Uhr in das Rathaus Leinzell.Auf der Tagesordnung stehen die Feststellung der Jahresrechnung für das Rechnungsjahr 2014 und 2015 sowie die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan für das Jahr 2016. Außerdem weiter
  • 607 Leser

„Comedia Vocale“ begeistern mit „Kunterbunt in Schwarz-Weiß“

„Kunterbunt in Schwarz-Weiß“ – mit diesem Programm eroberte das Vokal-Ensemble „Comedia Vocale“ das Dalkinger Publikum in der ausverkauften Turn- und Festhalle. Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen hatte nach acht Jahren die Gruppe wieder auf die Bühne nach Dalkingen geholt. Von sich selbst behaupten die acht Männer, 2011 weiter
  • 969 Leser

Defibrillatorenkurse in Schrezheim

Nachdem durch Spenden die Defibrillatoren am Dorfhaus Eggenrot und der St. Georg Halle in Schrezheim ermöglicht wurden, hat der Ortschaftsrat Schrezheim unter Federführung von Klaus Schneider und Günther Herschlein in Eigeninitiative im neuen Jahr zwei Schulungen organisiert, damit im Notfall diese Gerät auch sicher bedient werden können. Jeder Verein weiter
  • 661 Leser

Flüchtlingsfamilien in der Jagsttalhalle

Der Arbeitskreis WELLcome hat einen Spiel- und Bewegungsnachmittag für Flüchtlingsfamilien in der Jagsttalhalle und auf den Kegelbahnen des KC Schwabsberg organisiert. 60 Personen waren der Einladung gefolgt, die Erwachsenen konnten ihre Kinder für zwei Stunden unbeschwert toben lassen. Bereits bei der Ankunft winkten sie den Initiatoren Birgit Geiger weiter
  • 835 Leser

Französische Lebensart

Tannhausen. Mademoiselle Mirabelle zog das Publikum im voll besetzten kunsTraum mit kessem französischen Charme in Bann und gab den begeisterten Gästen zwei unterhaltsame Lehrstunden in französischer Lebensart. Von süß bis rockig zog Mademoiselle alle Register und obwohl sie mit den Männern auch hart ins Gericht ging, verstand sie es, sie so um ihren weiter
  • 689 Leser

Ehrenmitglied der Royal Academy

Die Londoner Royal Academy of Musik ernennt Abtei und Stadt Neresheim zum Ehrenmitglied
Die „Royal Academy of Music“ , ein traditionsreiches Konservatorium mit Sitz in London, hat am Freitag angekündigt, die Abtei Neresheim und die Stadt Neresheim in die Reihen ihrer Ehrenmitglieder aufzunehmen. Mit der Auszeichnung honoriert die Royal Academy eine 25-jährige musikalische Kooperation mit der Abtei und der Stadt. weiter
  • 3
  • 796 Leser

Kuba-Feeling am Weltgebetstag

Ellwangen. „Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf.“ Unter diesem Motto stand im vollbesetzten Jeningenheim der Weltgebetstag der Frauen, welcher durch die Dekoration ein gewisses Kuba-Feeling ausstrahlte. Dieses Jahr war die karibische Insel das Land, in dem die Lieder und Gebete des Gottesdienstes vorbereitet wurden. Die kubanischen Rhythmen weiter
  • 640 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht - Zeugenaufruf

Rainau-Dalkingen. Am Freitag gegen 19 Uhr fuhr eine 19-Jährige in einem Mercedes auf der K 3319 von Dalkingen in Richtung Ellwangen. Zwischen Dalkingen und der Abzweigung Schwabsberg kam ihr ein Fahrzeug auf ihrer Fahrbahnseite entgegen. Beide Autos berührten sich im Begegnungsverkehr, wobei der linke Außenspiegel der jungen Frau stark beschädigt wurde weiter
  • 798 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht mit Alkohol

Ellwangen. Am Freitag, gegen 21.50 Uhr, fuhr ein 52 Jahre alter Mann in einem Audi auf der L 1060 von Ellwangen in Richtung Rosenberg. Bei Hohenberg kam ihm in einer Linkskurve eine 50 Jahre alte Frau im Hyundai auf seinem Fahrstreifen entgegen und kollidierte trotz Ausweichens mit dem Audi. Der Mann hielt an, stellte jedoch fest, dass die Unfallverursacherin weiter
  • 573 Leser

Baumwollfeld auf Kreuzfahrt

Sascha Korf in Durlangen
Kleinkunst kann groß sein. Das bewies am Samstag Improvisations-Comedian Sascha Korf, Bastian Pastewka bürgerlichen Namens. Ausverkauft war die Durlanger Krone – und immer ausgelassener wurde die grandiose Stimmung von Gag zu Gag. weiter
  • 1085 Leser
SCHAUFENSTER

Peijun Xu und Paul Rivinius

Ein Konzert mit Viola und Klavier steigt am Freitag, 11. März, 20 Uhr, im Schwäbisch Haller Neubau. Zu hören sind Johannes Brahms, Sonate für Viola und Klavier Es-Dur op. 120 Nr. 2, Edvard Griegs Sonate für Violine und Klavier c-Moll op. 45 Nr. 3, Dimitri Schostakowitsch Sonate für Viola und Klavier op. 147. Mehrfach mit internationalen Preisen ausgezeichnet, weiter
  • 918 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aquarell und Acryl in Straßdorf

Die VHS bietet in Straßdorf am Samstag, 12. März, von 10.30 bis 16 Uhr einen Malkurs an. Gerade Anfängern bieten die Aquarell- und Acrylfarben einen einfachen Einstieg. Info und Anmeldung im Bezirksamt Straßdorf, Telefon (07171) 41016. weiter
  • 345 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Crash-Kurs an der Volkshochschule

Die Gmünder VHS bietet am Dienstag, 8. März, unter der Leitung von Anne Härle ein Seminar „Crash-Kurs DIN 5008 - aktuelle Änderungen und Normen zur Erstellung von Geschäftsbriefen“ an. Das Seminar findet von 18 bis 21.15 Uhr im VHS-Zentrum am Münsterplatz statt. Informationen und Anmeldungen im Sekretariat der VHS, Telefon (07171) 925150, weiter
  • 258 Leser

Eine Kirche mit offenen Armen als großer Wunsch

Sieben katholische Gemeinden aus Schwäbisch Gmünd feiern im Heilig Kreuz Münster gemeinsam ein Fest mit der Seelsorgeeinheit Mitte
Ein Orgelspiel, ein Abendmahl und ein Mittagstisch. Dazu der Wunsch eines Pfarrers, wie die Kirche sein sollte. Das Fest der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd Mitte im Heilig Kreuz Münster, das traditionell am vierten Fastensonntag abgehalten wird, erfreute sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit. weiter
  • 786 Leser

Konzert der musikalischen Begegnung

Die türkische Musikwelt trifft auf die westeuropäische – Klassiker auf Laute, Flöte und Gitarre im Gmünder Schwörsaal
Die Gmünder Musikschule hat sich geöffnet – für neue musikalische Formen und neue Instrumente, sowohl im Unterricht als auch in ihren Konzerten. Unter dem Motto „Musik verbindet“ stellten Klangkünstler die verschiedenen musikalischen Traditionen vor. weiter
  • 717 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Still-Treff im Stauferklinikum

Ausführliche Informationen zum Thema Stillen und einen Erfahrungsaustausch bietet der nächste Stilltreff am Dienstag, 8. März, von 10 bis 11.30 Uhr im Stauferklinikum. Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro pro Termin. Nähere Infos unter der Telefonnummer (07171) 7011911 oder im Internet auf www.stauferklinikum.de. weiter
  • 347 Leser

Zarte Klänge für die gute Sache

Benefizkonzert für Flüchtlinge im Forum Schönblick in Schwäbisch Gmünd begeistert die Besucher
Zu ungewöhnlicher Stunde, sonntags um 12.15 Uhr, ging die Benefizmatinée mit einem Kammermusikkonzert im Forum Schönblick über die Bühne. Gemeinsam hatten die Stadt Schwäbisch Gmünd und der Schönblick das Benefizkonzert zugunsten der Flüchtlinge organisiert. weiter
  • 694 Leser

Feuer unterm Dach bei der Wehr

Freiwillige Feuerwehr Oberkochen ist gespalten – Tohuwabohu bei den Neuwahlen
Es kriselt schon seit einigen Jahren bei der Feuerwehr. Das wissen nicht nur Insider. Bei der Korpsversammlung in der TSV-Gaststätte in der Katzenbachstraße war die Missstimmung greifbar. weiter
  • 4
  • 634 Leser

Frühlingsgefühle sind geweckt

Beim „Ellwanger Frühling“ ist der Marktplatz wieder in die Outdoor-Angebote eingebunden
Der verkaufsoffene Sonntag zum Ellwanger Frühling mit dem Motto „Blumen, Autos, Mode & mehr“ war dieses Jahr zeitweise eher ein Indoor-Erlebnis. Trotz Regenschauern war war ein Hauch von Aufbruch und Lust auf Frühling bei allen Aktionen zu spüren. weiter

Abgründe der Sirtaki-Welt

Schauspieler Miroslav Nemec („Kommissar Batic“) liest aus dem Roman „Alexis Sorbas“
Die Literaturreihe des Gschwender Musikwinters mit dem Schwerpunkt „Griechenland“ fand ihren krönenden Abschluss mit dem berühmten Roman „Alexis Sorbas“ von Nikos Kazantzakis. Es las der Schauspieler Miroslav Nemec, bekannt als Tatortkommissar Batic zusammen mit seinem Kollegen Leitmayr. weiter
  • 2
  • 913 Leser

Emma macht glücklich

Umwerfendes Schauspiel des Theaters Lindenhof
„Das war einfach wunderbar!“, sagten Zuschauer beim Hinausgehen aus dem Schwäbisch Gmünder Stadtgarten über „Emmas Glück“. Fünf Schauspieler ließen in sieben Rollen die Zuschauer 90 Minuten nonstop den Alltag vergessen und beeindruckten mit ihrer Interpretation „einer Komödie mit ganz ernsten Hintergründen“, wie Drehbuchautor weiter
  • 4
  • 997 Leser

Griechische Mythologie zum Geburtstag

Das Akkordeon Orchester Abtsgmünd feiert mit vielen Gästen den 50. Geburtstag in der Kochertalmetropole
50 Jahre ist es her, seit eine Abteilung der Gartenfreunde beschloss, sich dem Akkordeonspiel zu widmen. Musiklehrer und Dirigent Egon Preis versammelte begeisterte Musiker und begann eine von vielen positiven Ereignissen geprägte Erfolgsgeschichte. Jetzt wurde gefeiert, mit vielen Gästen. weiter
  • 983 Leser

Jugend jazzt in Bestform

Start der „Jazz Lights 2016“ auf Schloss Kapfenburg
Die Jugend macht den Anfang: Das junge Duo MaVe und die ehemalige Schülerband AEG-Combo spielten zum Start der Jazzlights Oberkochen das Jugendkonzert auf Schloss Kapfenburg. Der heimliche Star des Abends: Jakob Manz, ein 15-jähriger Saxophon-Virtuose aus Dettingen an der Erms. weiter
  • 5
  • 946 Leser

Von der Kraft der Töne zur Macht der Liebe

Das Ensemble „Don Kosaken Serge Jaroff“ begeisterte in der Turn- und Festhalle in Westhausen 350 Musikfreunde
Über 300 Besucher kamen zum Konzert der „Don Kosaken Serge Jaroff“ in die Turn- und Festhalle. Ihre stehenden Ovationen für die aus vielen Fernsehsendungen und etlichen CD-Einspielungen bekannten 14 osteuropäischen Profisänger und ihren Leiter Wanja Hlibka haben diese mit Zugaben beantwortet. weiter
  • 1028 Leser
Tagestipp

Biblische Erzählungen erleben

In der Passionszeit von Dienstag bis Samstag, 8. bis 13. März, wird im Käthe-Luther-Haus in Leinzell die Passionsgeschichte aufgebaut. Gezeigt wird die Leidensgeschichte Jesu. Öffnungszeiten: Dienstag 14 Uhr, Mittwoch 20 Uhr, Donnerstag, 16 und 20 Uhr, Freitag, 14 und 19 Uhr, Samstag, 10 und 16 Uhr. Weitere Termine nach telefonischer Vereinbarung.Käthe-Luther-Haus weiter
  • 655 Leser

Energiesparen zentrales Thema

Handwerk & Wohnen Messe lässt Publikum zahlreich in die Stadthalle strömen
Bauen, Renovieren und Energiesparen liegen voll im Trend. Die Handwerk & Wohnen Messe war am Wochenende idealer Anlaufpunkt, um sich über das Bauhandwerk und seine Möglichkeiten einen Überblick zu verschaffen. weiter

Männerhaut, Straps und Perücke

Die voll besetzte Fachsenfelder Turnhalle sieht zum dritten Mal den Männerballett-Contest
Der Fasching ist vorbei. Überall? Nein! Ein kleiner Ort im Ostalbkreis widersetzte sich dem tristen Alltag und lud am Samstag die Männerballette aus nah und fern zu einem Wettstreit ein. Was wie eine Abwandlung aus „Ein Käfig voller Narren“ begann, entwickelte sich zu einer riesigen Gaudi mit doch manch merkwürdiger Gestalt. weiter

Turnier um den Buchenbergpokal

Ellwangen. Mädchenmannschaften der Ellwanger Schulen trafen sich kürzlich zum Fußballturnier in der gut gefüllten Buchenberghalle. Bereits zum fünften Mal wurde das Turnier von der Buchenbergschule mit zahlreichen Anmeldungen durchgeführt. Schülerinnen von St. Gertrudis, Rupert-Mayer-Schule, Peutinger-Gymnasium und Buchenbergschule kämpften in spannenden weiter
  • 785 Leser

Freie Plätze – volle Herzen

Die erste Gmünder Vesperkirche startet in der Augustinuskirche mit 150 Besuchern und 40 Helfern
Zaghaft zwar, aber hoffnungsfroh hat sie begonnen: die erste Gmünder Vesperkirche. Gut 150 Besucher kamen in die Augustinuskirche, um dort zu essen und den Auftakt einer Gemeinschaft zu feiern, in der jeder willkommen ist. Die Organisatoren und Helfer würden sich freuen, wenn sich dies weiter herumspricht. Denn am Sonntag hatten sie noch Plätze und weiter

„Pendler zwischen den Welten“

Superior Herbert Feldhinkel bei den Sankt Anna-Schwestern verabschiedet
Mit humorvollen Worten und Beiträgen bereiteten die Sankt Anna- Schwestern ihrem langjährigen Superior, Pfarrer Herbert Feldhinkel, einen herzlichen Abschied. Über 22 Jahre lang hatte Feldhinkel das Amt mit ganzem Herzen ausgeübt. weiter
  • 851 Leser

Leichtverletzter bei Unfall auf B29

Drei Fahrzeuge kollidieren auf der Bundesstraße bei Böbingen - Strecke wieder freigegeben

Böbingen. Ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich gegen 11.20 Uhr auf der Bundesstraße 29 bei Böbingen. Dabei verletzte sich nach Polizeiinformationen einen Person leicht. Wie es zu diesem Unfall kommen konnte, und warum sich eines der Fahrzeuge auf der Fahrbahn drehte, darüber könne die Polizei noch keine

weiter
  • 8673 Leser

Pfahlheim ist auf den Hund gekommen

Theatergruppe des Liederkranzes Pfahlheim erntet mit „Vorsicht: bissiger Hund“ jede Menge Applaus
Mit dem Lustspiel „Vorsicht: bissiger Hund“ standen die Theaterleute des Liederkranz Pfahlheim auf der Bühne. Die Komödie von Wolfgang Bräutigam, auch unter dem Titel „Die Tretminenentschärfer“ bekannt, bescherte der Laienspielgruppe in der Limeshalle ein volles Haus. Inszeniert wurde das Stück von Hugo Sekler. weiter

Auto rutscht von Fahrbahn

Taxifahrerin kommt von der Bundesstraße 29 ab - 26 000 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd. Auf 26 000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der bei einem Unfall am frühen Sonntagmorgen auf der Bundesstraße 29 passierte. Eine 25-jährige Taxifahrerin befuhr gegen 6.55 Uhr die B 29 in Richtung Aalen. Zirka 400 Meter vor der Anschlussstelle Schwäbisch Gmünd-West kam sie nach Polizeiangaben

weiter
  • 3531 Leser

Feuerwehr beklagt Verletzte

Hauptversammlung mit Ehrungen in Fachsenfeld – Jürgen Scherer 1. Stellvertreter
Laut einer aktuellen Umfrage ist Feuerwehrmann der Beruf, dem die Deutschen am meisten vertrauen. Das mag auch an den 378 Einsätzen liegen, die die Aalener Wehr im vergangenen Jahr fuhr. Am Freitag war Hauptversammlung in der Festhalle Fachsenfeld. weiter
  • 5
  • 1275 Leser

Buhrufe und Applaus für Petry

500 Menschen demonstrieren bei AfD-Veranstaltung – Polizei: „Keine nennenswerten Störungen“
Wütende Proteste gegen die Alternative für Deutschland (AfD) in Gmünd, aber auch großer Zuspruch. Nach Polizeiangaben demonstrierten am Samstag etwa 500 Menschen gegen die Partei. Ebenso viele besuchten die Wahlkampfveranstaltung mit der Bundesvorsitzenden Dr. Frauke Petry. weiter

Enthusiasmus im Dienst am Nächsten

DRK-Ortsverein Wasseralfingen leistet 6281 Stunden – florierende Jugendarbeit
„Auf diese Jahresbilanz können die Rotkreuzler stolz sein“, meinte Ortsvorsteherin Andrea Hatam bei der Jahreshauptversammlung. Auch die Jugend sei mit viel Enthusiasmus bei der Sache, fügte Armin Peter hinzu, 2. Vorsitzender des Stadtverbands für Sport und Kultur. weiter
  • 1007 Leser

Josef Wolf sieht sich als Teamplayer

Kommissarischer Geschäftsführer des Technologie Centrums Westbayern in Nördlingen will neue Akzente setzen
Am Eingang zu Zimmer 120 im Technologie Centrums Westbayern (TCW) steht noch der Name Markus Glück. Eine Rolle spielt der langjährige Geschäftsführer aber nicht mehr. Das TCW hat sich zum 31. Januar überraschend von ihm getrennt und seinen Stellvertreter Josef Wolf mit der Geschäftsführung kommissarisch beauftragt. weiter
  • 886 Leser

Vesperkirche startet

Auftakt in der Augustinuskirche am Sonntag, 6. März
19 Tische stehen geschmückt im Altarraum der Gmünder Augustinuskirche, gut 1600 Essen sind für acht Tage geordert und 140 Helfer sind eingestimmt auf ihre Aufgaben: Die erste Gmünder Vesperkirche kann am Sonntag beginnen. weiter
  • 2
  • 1153 Leser

Regionalsport (32)

Muriel König, Württ. Meisterschaft im Schwimm-Fünfkampf (Lorbeerblatt in Gold)Zoe König, Württ. Meisterschaft im Schwimm-Fünfkampf (Lorbeerblatt in Bronze mit Wappenschild)Sprungtrainer: Roland Schönhaar SSV AalenBehinderten- und VersehrtensportgemeinschaftAlexander Zeller, Württ. Meisterschaft über 50 m und 100 m Brust (Sachpreis)Trainerteam: Ludwig weiter
  • 1027 Leser
HerrenOberliga: MTV Ludwigsburg 2 - SG MADS Ostalb I 2:3; TG Bad Waldsee - SG Sportschule Waldenburg 0:3; TSV Dettingen - VfB Ulm 3:2; TSV G.A Stuttgart 3 - VfL Sindelfingen 1:3.1. SG MADS Ostalb I 18   53:17   492. TSV Dettingen 17   48:18   443. ASV Botnang 17   46:17   404. VfL Sindelfingen weiter
  • 983 Leser

Baidori und König gewinnen die Wahl

Sportler des Jahres 2015: Samuel Oppold setzt sich bei den Nachwuchstalenten durch – LSG Aalen beste Mannschaft
Die Besten der Besten des Jahres 2015 sind gewählt: Redouane Baidori, Prisca König, Samuel Oppold und die LSG Aalen haben die Sportlerwahl der Stadt Aalen gewonnen. Während Baidori den Titel bereits zum dritten Mal holt, feiert König einen Doppelsieg. Bei der Sportlerehrung wurden die Athleten nun ausgezeichnet. weiter
  • 797 Leser

Mannschaft des Jahres

1. LSG Aalen229 Stimmen Leichtathletik, Staffel und Cross U182. TSG Hofherrnweiler-U.172 Stimmen Sportakrobatik, Damengruppe 3. RSV Ebnat128 Stimmen Kunstradfahren, Sechserteam4. SK Aalen-Neßlau67 Stimmen Schießen, DSB-Pokal weiter
  • 1058 Leser

Nachwuchstalent des Jahres

1. Samuel Oppold283 Stimmen Turnen, TG Hofen2. Eva Uhl167 Stimmen Leichtathletik, LSG Aalen3. Laura-Marie Gold100 Stimmen Schwimmen, MTV Aalen 4. Anika Irtenkauf88 Stimmen Hundesport, VdH Aalen weiter
  • 1018 Leser

Sportler des Jahres

1. Redouane Baidori268 Stimmen Kampfsport, Fight Academy2. Steffen Thum180 Stimmen Mountainbike, Rose-Vaujany-Team3. Johannes Weiße170 Stimmen Sportakrobatik, TSG Hofhernweiler4. Kevin Henkel126 Stimmen Ringen, TSV Dewangen weiter
  • 1326 Leser

Sportlerin des Jahres

1. Prisca König193 Stimmen Leichtathletik, LSG Aalen2. Carolin Morassi172 Stimmen Schwimmen, SV Schwäbisch Gmünd3. Theresa Klopfer139 Stimmen Kunstradfahren, RSV Ebnat4. Elena Pompe76 Stimmen Schießen, RSV Ebnat weiter
  • 1064 Leser
Landesliga Ostalb: SV Unterkochen 1 - SG Schwäbisch Gmünd 3 3:5; SV Schorndorf 1 - SK Sontheim/Brenz 2 3,5:4,5; SF Waldstetten 1 - SF 90 Spraitbach 1 1:7; SV Oberkochen 1 - SG Schwäbisch Gmünd 2 4,5:3,5; SC Plüderhausen 1 - SV Aalen-Ellwangen 1 2:6. weiter
  • 1472 Leser
C-Junioren Landesstaffel 2VfR Aalen — SV Fellbach 1:3FSV Hollenbach — 1. FC Heidenheim 2:0TSV Weilheim/Teck — Hofherrnweiler-U. 1:11. FSV Hollenbach 10  6  1  3  23:10  192. 1. FC Eislingen 9  6  1  2  27:15  193. VfR weiter
  • 868 Leser
BiathleMTV AalenLeyla Emmenecker, Süddeutsche Meisterschaft der Juniorinnen (Lorbeerblatt in Bronze). Trainer: Gerhard EmmeneckerGerhard Emmenecker, Süddeutsche Meisterschaft 50+ (Lorbeerblatt in Bronze mit Stadtwappen)SC DelphinNicholas Mühlberger, Süddeutsche Meisterschaft (Lorbeerblatt in Bronze)Linus Bader, Süddeutsche Meisterschaft (Lorbeerblatt weiter
  • 1192 Leser

Die richtigen Weichen gestellt

Berndt-Ulrich Scholz erhält bei der Sportlerehrung die Ehrenschale des Stadtverbands
Dass Profi-Fußball in Aalen realisiert werden konnte und noch immer wird, dafür steht ein Name ganz oben: Berndt-Ulrich Scholz. Ulrich Rossaro, Vorsitzender des Aalener Stadtverbands, konnte den Ersten Vorsitzenden des VfR Aalen mit der höchsten Auszeichnung ehren, die die Sportvereine in Aalen zu vergeben haben. weiter
  • 832 Leser

„Haben kühlen Kopf bewahrt“

Interview: Markus Schwabl
Er hat sich sichtlich wohl gefühlt: Markus Schwabl ist in der Abwehrschlacht in Wiesbaden aufgeblüht und hat mit einer starken Leistung zum Sieg beigetragen. Im Interview spricht der Kapitän über einen dreckigen Sieg und darüber, dass „wir uns nicht in Sicherheit wiegen dürfen“. weiter
  • 860 Leser

Stimmen zum Spiel: „Eine überragende Mannschaftsleistung“

Fabian Menig, VfR-Mittelfeldspieler: „Das war ein Kampfspiel. Wir haben in der zweiten Halbzeit alles reingeworfen und verteidigt. Unser Teamgeist war genial. Alle haben zusammengehalten.“Thorsten Schulz, VfR-Linksverteidiger: „Die Teamleistung war überragend. Wie schon gegen Magdeburg wollten wir hinten unbedingt die Null halten. weiter
  • 879 Leser
Landesliga IISC Geislingen — TSV Bad Boll abs.Hofherrnweiler-Unterromb. — SV Ebnat 3:0Spfr. Dorfmerkingen — TSV Köngen 3:2FV 09 Nürtingen — TSGV Waldstetten 0:1SV Ebersbach/Fils — TSV Blaustein 3:0TV Echterdingen — TSV Weilheim 1:1TSV Buch — SV Bonlanden abs.Stammheim — Leinfelden-Echterdingen 3:11. SV weiter
  • 815 Leser

„Artistik-Merz“ schlägt zu

Fußball, Landesliga: Hofherrnweiler-Unterrombach besiegt den SV Ebnat klar mit 3:0
In der Landesliga kam es zum Duell zwischen der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und dem SV Ebnat. Die gastgebende TSG überzeugte hierbei angeführt vom Doppeltorschützen Christoph Merz vor allen Dingen im zweiten Spielabschnitt und setzte sich verdientermaßen mit 3:0 durch. weiter

30. Gmünder Stadtlauf am 12. März

Laufsport
Momentan befindet sich der Frühling zwar noch in der Warteschleife: Als Auftakt in die Laufsaison bietet die DJK Schwäbisch Gmünd dennoch sowohl für Freizeit- als auch für Wettkampfläufer ihren mittlerweile 30. Gmünder Stadtlauf am Samstag, dem 12. März an. weiter
  • 914 Leser

Essingen lässt Punkte liegen

Fußball, Verbandsliga: TSV Essingen spielt gegen den 14. TSV Berg nur 1:1-unentschieden
Der Verbandsliga-Dritte TSV Essingen traf im Heimspiel auf den Tabellen-Vierzehnten TSV Berg. Die favorisierten Hausherren taten sich hierbei schwerer als erwartet – letztlich trennten sich die Mannschaften 1:1-unentschieden. weiter
  • 882 Leser

Kooperation zwischen Verein und Schule

Sportkreis Ostalb
Der TSV Wasseralfingen und die Karl-Kessler-Schule in Wasseralfingen arbeiten zukünftig eng zusammen. Beide Seiten haben eine Kooperation ab dem neuen Schuljahr 2016/2017 beschlossen. weiter
  • 804 Leser

MADS – enge Partie beim Schlusslicht

Volleyball, Oberliga
Große Probleme hatte die erstplatzierte Spielgemeinschaft der MADS Ostalb mit der vermeintlichen Pflichtaufgabe beim Tabellenletzten der Oberliga MTV Ludwigsburg II. Nach zwei miserablen Sätzen und einem 0:2-Rückstand konnte die Begegnung nur mit Mühe und Not zu einem 3:2-Auswärtssieg gedreht werden. weiter
  • 706 Leser

Sportfreunde erkämpfen sich drei Punkte

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen feiert im Duell mit dem Tabellennachbarn TSV Köngen einen 3:2-Erfolg
In der Fußball-Landesliga empfingen die Sportfreunde Dorfmerkingen den Tabellennachbarn aus Köngen. Der Gastgeber und der TSV lieferten sich ein packendes Duell – mit dem besseren Ende für die Sportfreunde. Nach dem 3:2-Erfolg rangiert Dorfmerkingen in der Tabelle an neunter Stelle. weiter
  • 799 Leser

STIMMEN ZUM DERBY

Stefan Schill (Trainer TSG Hofherrnweiler-Unterrombach): Wir haben in der ersten Halbzeit viel zu hektisch gespielt, das haben wir in der Pause angesprochen. Wir haben dies in Durchgang zwei kollektiv verbessert und auch Moral bewiesen. Unser Sieg geht auch in dieser Höhe in Ordnung. Gut dass wir mit Christoph Merz einen Gerd Müller in unseren Reihen weiter
  • 5
  • 821 Leser

Kooperationen und Fusionen sind zukunftsweisend

Kreistag des Sportkreises Ostalb in Rainau-Buch: Martina Göhringer und Elisabeth Schmid rücken auf – John und Engel Ehrenmitglieder
Demografischer Wandel beim Sportkreis Ostalb: Mit vier Vertreterinnen sind die Frauen erstmals in der Mehrzahl im siebenköpfigen Vorstand der Dachorganisation der 356 Vereine und 46 Fachverbände. Weil die ausscheidenden Heinz Engel und Achim Apel nicht ersetzt werden konnten, kam es zu dieser Überraschung beim Sportkreistag. weiter
  • 1129 Leser

25. Sparkassen Alb Marathon

Samstag, 26. Oktober 2016Veranstalter: DJK Gmünd10.00 Uhr: Sparkassen Lauf über die drei Kaiserberge (50 km – 1070 Hm, Wertungslauf im Europacup Ultramarathon und Ostalb-Laufcup)10.00 Uhr: Schüle Stafettenlauf (50 km, kein Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).10.00 Uhr: Gmünder TagespostRechberglauf (25 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup). Ziel Wallfahrtskirche weiter
  • 1289 Leser

12. Lauterner Landschaftsläufe

Sonntag, 11. September 2016Veranstalter: SV Lautern9.30 Uhr: Ostalb-Panoramalauf (23,5 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup).9.30 Uhr: Lappertallauf (12,6 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup)10.00 Uhr: Nordic-Walking (12,6; kein Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).Start/Ziel: Mehrzweckhalle Lautern weiter
  • 4872 Leser

26. Virngrund-Waldlauf

Samstag, 2. April 2016Veranstalter: SF Rosenberg14.30 Uhr: Kinder- und Schülerlauf (1 km / bis 14 Jahre)15.00 Uhr: 10-km-Hauptlauf (Wertungslauf Ostalb-Laufcup)15.00 Uhr: 5-km-Jugendlauf (14 bis 19 Jahre / nicht in Ostalb-Laufcup-Wertung)15.00 Uhr: 5 km Jogging, Walking (nicht in Ostalb-Laufcup-Wertung)Start/Ziel: Virngrundhalle RosenbergVorbereitungslauf: weiter
  • 1704 Leser

5. Essinger Panoramaläufe

Samstag, 25. Juni 2016Veranstalter: LAC Essingen16.30 Uhr: Vitus König Drei Berge Lauf (23 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup).16.30 Uhr: Sparkassen Albuch light (10,5 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup).16.30 Uhr: Essinger Wohnbau Staffellauf (10,5 km).16.40 Uhr: Decathlon Schönbrunnenlauf (2,2 km fü Kinder und Jugendliche; kein Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).16.45 weiter
  • 1551 Leser

8. Ipf-Ries- Halbmarathon

Samstag, 16. Mai 2016Veranstalter: TV Bopfingen, TV Nördlingen mit den Städten Bopfingen und Nördlingen17.00 Uhr: Reimlinger Tor in Nördlingen (21,1 km)Ziel: Marktplatz Bopfingen (Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).Auch als Staffelwettbewerb möglich (nicht in Ostalb-Laufcup-Wertung). Drei Personen teilen sich die Strecke und lösen sich an definierten weiter
  • 1323 Leser

8. Kapfenburg- Panoramalauf

Samstag, 23. April 2016Veranstalter: SV Lippach.13.30 Uhr: Bambinilauf 14.00 Uhr: Schülerläufe (1,6 km)15.30 Uhr: Hauptlauf (10 km /Wertungslauf Ostalb-Laufcup).15.30 Uhr: Walking/Nordic Walking (nicht in Ostalb-Laufcup-Wertung)Start/Ziel: Sportgelände SV Lippach weiter
  • 2005 Leser

Laufen – ein Erlebnis auf der Ostalb

Mit dem Virngrund-Waldlauf in Rosenberg am 2. April startet der Ostalb-Laufcup ins Jahr 2016
Das wird nichts mehr mit dem Schnee in diesem Winter. Der Frühling kommt. Joggingschuhe an und raus geht’s. Um sich „warmzulaufen“ für die ersten Laufevents, die bald wieder anstehen. Der 26. Virngrund-Waldlauf in Rosenberg am 2. April macht den Auftakt zum Ostalb-Laufcup 2016. weiter

OSTALB-LAUFCUP 2016

Ostalb-Laufcup. Der Ostalb-Laufcup ist eine einzigartige Laufserie, die den Virngrund- Waldlauf, den Kapfenburg-Panoramalauf, den Ipf-Ries-Halb marathon, die Essinger Panoramaläufe, die Lauterner Landschaftsläufe und den Sparkassen-Alb-Marathon verbindet. Schirmherr ist Landrat Klaus Pavel.Idee: Der Ostalb-Laufcup soll Ansporn sein für viele Läuferinnen weiter
  • 2540 Leser

Leserbeiträge (8)

Fehler korrigieren

Zu: Merkels Flüchtlingspolitik:Die in der SchwäPo veröffentlichen Leserbriefe und Lesermeinungen zum Thema Flüchtlingspolitik sammle ich seit über einem Jahr. Fast alle Briefe sind gegen die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin gerichtet. Allen diesen Leserbriefschreibern kann ich zu 100 Prozent zustimmen.Von 1933 bis 1945 wurde Deutschland von einem Mann weiter
  • 4
  • 1177 Leser

Neues Mögglingen?

Zum Thema „B-29-Südzubringer“:Ich entschuldige mich bei Landtagsabgeordneten Mack (CDU), ihm bei der Podiumsdiskussion im Um-Welthaus den Abschiedshandschlag verweigert zu haben. Selbst nach hitzig geführter Debatte muss es uns Demokraten möglich sein, anschließend wieder aufeinander zugehen zu können. Wenn Herr Mack diese Entschuldigung weiter
  • 3
  • 1155 Leser

Sprach-Schindluder

Sprache und die political correctness:Ein Blick in die Stellenanzeigen der Wochenendausgaben lokaler, regionaler und überregionaler Zeitungen lässt erkennen: Vor lauter politischer Korrektheit („political correctness“) bleibt dabei vielfach die Sprache auf der Strecke. Mit ihr wird Schindluder getrieben. Ein Beispiel: „... ist ab sofort weiter
  • 1054 Leser

Toller Einfall

Zu „Nächster Halt Aalen-West“:Zwei bis zweieinhalb Millionen für einen Bahnhof in Hofherrnweiler? Wenn man realistisch diese Idee betrachtet, wird das wohl nicht ganz reichen. Betrachtet man den Geniestreich, der sich Schallschutzwand nennt, und die soviel wie nichts bringt, außer Solarstrom, wird einem ganz mulmig, anbetracht der Kosten. weiter
  • 4
  • 1077 Leser

Einfach nur g i g a n t i s c h

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Schwabsbergs Fabian Seitz holt sich seinen Rekord zurück

Schwabsberg überrollte Gastgeber Straubing zum Auftakt mit einer Weltklasseleistung. Die überragende Mittelpaarung der Ostwürttemberger stellte den hochverdienten 6 : 2 Auswärtserfolg (3959 : 3837 Kegel) frühzeitig sicher.

Das mit

weiter
  • 3
  • 2592 Leser

Kükenschlupf im Kindergarten Sankt Martin

Die Spannung war groß. Wann schlüpfen endlich die Küken aus den Hühnereiern? Die 21tägige Brutzeit war eine riesige Geduldsprobe der Kinder des Kindergartens Sankt Martin in Hüttlingen. Jeden Tag wurden, durch das kleine Fenster des Brutapparates, die Hühnereier geprüft ob sich was verändert hat. Nach 10

weiter

Deutschland, deine Stellenanzeigen

Ein Blick in die Stellenanzeigen der Wochenendausgaben lokaler, regionaler und überregionaler Zeitungen lässt erkennen: Vor lauter politischer Korrektheit (Political Correctness) bleibt dabei vielfach die Sprache auf der Strecke. Mit ihr wird Schindluder getrieben.                 

weiter
  • 4
  • 2340 Leser