Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 10. März 2016

anzeigen

Regional (172)

KURZ UND BÜNDIG

Frühlingskonzert & Vocal Night

Die Musik- und Kunstschule Habrom veranstaltet an diesem Freitag, 11. März, in der Schloss-Scheune in Essingen ein Frühlingskonzert und eine Vocal Night. Zur Eröffnung musizieren um 16 Uhr Schüler der verschiedenen Instrumentalklassen und als Einstimmung in den Frühling singen und spielen Kinder der musikalischen Früherziehung Lieder und Szenen aus weiter
  • 430 Leser

Langjährige Mitglieder ausgezeichnet

Versammlung des Kleintierzuchtvereins Z281 Essingen
Bei ihrer Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder des Kleintierzuchtvereins Z281 Essingen treue Mitglieder geehrt. Außerdem standen Neuwahlen auf dem Programm. weiter
  • 633 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nordic-Walking-Tour mit Albguide

Alb-Guide Siegfried Conrad leitet unter dem Motto „Nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich“ am Sonntag, 13. März, eine sportliche Nordic-Walking-Tour. Diese führt durch das weit bekannte Felsenmeer, in das Quellgebiet des urzeitlichen Wentalflusses. Mittagessen ist in Tauchenweiler eingeplant. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz weiter
  • 319 Leser

Die Moderatorin des Abends . . 

 . . . war die blutjunge Reporterin Laura Rihm (SWR) aus Mannheim. Sie hat schon eine gewisse Routine darin, den Kanzlerin-Auftritt für die CDU zu moderieren. Jedenfalls war sie auch am Mikrofon, als Angela Merkel am 17. Februar – damals begleitet vom CDU-Spitzenkandidaten Guido Wolf – in die Astoria-Halle nach Walldorf weiter
  • 1678 Leser

Ohne Guido Wolf an ihrer Seite

In die Stadthalle musste Angela Merkel ohne den CDU-Landtagswahl-Spitzenkandidaten Guido Wolf an ihrer Seite einmarschieren. Der kam am selben Abend mit den anderen Spitzenkandidaten der sechs großen Parteien bei der SWR-Elefantenrunde zusammen. Eine extra-Entschuldigung kam am Ende des Stadthallen-Abends vom stellvertretenden CDU-Bundesvorsitzenden weiter
  • 1339 Leser

Rocky begrüßt die Kanzlerin

CDU-Chefin Angela Merkel unterstützt in der Stadthalle Winfried Mack im Landtagswahlkampf
Irgendwie ein Heimspiel für die Kanzlerin. Was Rang und Namen hat auf der Ostalb und in der CDU, tummelt sich in der Stadthalle. Um 17.21 Uhr betritt Angela Merkel den Saal. Alle erheben sich. Großer Applaus. Die SG-Bigband spielt das Rocky-Thema. Angeschlagen wirkt Merkel aber nicht, eher angriffslustig, so wie Stallone, der mit dem Rücken zur Wand weiter

Sag’s durch die Blume

1000 Rosen hatte Winfried Mack im Vorfeld bestellt. Die wurden auch pünktlich in die Stadthalle geliefert und sollten am Rand der Bühne dekorativ drapiert werden. Eigentlich. Doch irgendjemand hat das in der Aufregung schlichtweg vergessen. Ergebnis: Die Rosen dufteten hinter der Bühne, außerhalb des Rampenlichts. Nun will Winfried Mack sie am Samstag weiter
  • 1259 Leser

Warten auf Angela Merkel vor der Halle

Rund 80 Menschen in dicken Jacken stehen hinter der Absperrung. Es ist kalt.„Wir haben mit mehr gerechnet, die in die Halle wollen“, sagt Polizeisprecher Bernhard Kohn ruhig. Eine Frau steht etwas abseits und trägt ein Plakat in der Hand. „Merkel nein Danke“ steht darauf. Um viertel vor Fünf kommt Bewegung in die Wartenden. Dann weiter
  • 1031 Leser
POLIZEIBERICHT

10 000 Euro Sachschaden

Mögglingen. Kurz vor 17.30 Uhr kam ein 43-Jähriger mit seinem Citroen auf der Hauptstraße auf die Gegenfahrspur, wo er den entgegenkommenden Daimler eines 54-Jährigen streifte. Das Verursacherfahrzeug prallte im weiteren Verlauf noch gegen ein drittes Fahrzeug. Alle Fahrer blieben unverletzt; der entstandene Sachschaden wird auf rund 10 000 Euro geschätzt. weiter
  • 993 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Eschach. Ein 60-jähriger Opel-Fahrer musste am Mittwochnachmittag in der Bischof-von-Lipp-Straße seinen Wagen wegen eines vorausfahrenden Fahrzeugs abbremsen. Die bemerkte der ihm nachfolgende 44-jährige Fahrer eines Citroen gegen 17.30 Uhr zu spät und fuhr auf den Opel auf. Der Opel-Fahrer klagte während der polizeilichen Unfallaufnahme über Schmerzen weiter
  • 777 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Besuch bei den Eulen im Wental

Die Vogelexperten des NABU Schwäbisch Gmünd sowie die Förster Andreas Kühnhöfer und Martin Palaoro führen am Freitag, 11. März, ins Naturschutzgebiet Wental, eines der besten Jagd- und Brutgebiete für Eulen in unserer Region. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr auf dem Parkplatz am Landhotel Wental. Warme Kleidung sollte dabei sein. weiter
  • 326 Leser
WAHLSPLITTER

Deinbacher Dorfladen

Auf Einladung der FDP-Landtagskandidatin Dr. Julia Frank besuchte der ehemalige Bundestagsabgeordnete und Sprecher für Verbraucherschutzfragen, Prof. Dr. Erik Schweickert, den Wochenmarkt in Mutlangen. Schweickert diskutierte über neue Gesetze im Verbraucherschutzrecht und über die Verbraucherschutz-Prinzipien der FDP, die auf eine Stärkung des Verbrauchers weiter
  • 1
  • 990 Leser
POLIZEIBERICHT

Geldbörse entwendet

Alfdorf. Auf dem Parkplatz eines Discounters im Strutweg sprach ein unbekannter Dieb am Mittwoch zwischen 8.15 und 8.30 Uhr einen 85-jährigen Mann in ausländischer Sprache an, der gerade im Begriff war, seinen Einkauf einzuladen. Dabei näherte er sich dem Mann bis auf kurze Distanz an und hielt ihm ein Reklameschild vor das Gesicht. Bis der 85-jährige weiter
  • 617 Leser
WAHLSPLITTER

Grün-Rot setzt Ausbau der Radwege

„Grüne und SPD investieren in unsere Infrastruktur , auch in die nachhaltige“, so SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier. Im Rahmen des Landesgemeindenverkehrsfinanzierungsgesetzes (LGVFG) werden von der grün-roten Landesregierung für die kommenden Jahre landesweit Rad - und Fußwege saniert, aus - oder neugebaut. Im Bereich Lorch wird der Rems-Radweg weiter
  • 813 Leser
WAHLSPLITTER

In der Fremde Wurzeln schlagen

FDP-Landtagskandidatin Dr. Julia Frank hatte Mitglieder des Interkulturellen Gartens Aalen mit ihren Mentoren, dem Ehepaar Class, anlässlich des Weltfrauentages in die Gaststätte „Echo“ nach Lorch eingeladen. Unterstützt wurde die Veranstaltung von den Liberalen Frauen Baden-Württemberg. Interkulturelle Gärten sind eine deutschlandweite weiter
  • 753 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Liberaler Stammtisch fällt aus

Der auf Freitag, 11. März, geplante Liberale Stammtisch fällt aus. An seiner Stelle wird sich die liberale Familie am kommenden Wahl-Sonntag, 13. März, im „Forum Gold und Silber“ treffen. Beginn ist 17.30 Uhr. weiter
  • 238 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Schwäbisch Gmünd. Beim Einparken beschädigte ein 78-jähriger am Dienstagabend, gegen 19.45 Uhr mit seinem Daimler Chrysler einen Wagen, der in der Hospitalgasse abgestellt war. An dem Fahrzeug, bei dem es sich ebenfalls um einen Chrysler handelte, entstand ein Sachschaden von ca. 2000 Euro. Der Unfallverursacher verließ die Unfallstelle unerlaubt, konnte weiter
  • 859 Leser

Sonnenhügel wird Pilotprojekt

Information zur Entwicklung auf dem Hardt in der Bürgerversammlung am Donnerstag
Ein kräftiger Ruck geht seit einiger Zeit durch den Hardt, beziehungsweise den „Sonnenhügel“. Einst eher stiefkindlich behandelt, mausert sich der Stadtteil zu einem attraktiven Wohnstandort in Schwäbisch Gmünd, in dem Ehrenamt und Stadtentwicklung blühen. Dies zeigte sich am Donnerstag in der Bürgerversammlung. weiter
  • 814 Leser
KURZ UND BÜNDIG

SPD auf den Wochenmärkten

Am Freitag, 11. März, wird der SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier den Wochenmarkt in Bettringen Nordwest von 9.30 bis 11.30 Uhr besuchen, anschließend den Wochenmarkt auf dem Rehnenhof. Von 14 bis 16 Uhr wird Klaus Maier den interessierten Bürger/innen auf dem Wochenmarkt in Böbingen zur Verfügung stehen. Der SPD-Ortsverein Schwäbisch Gmünd hat am weiter
  • 241 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Rund 500 Euro Sachschaden ließ ein unfallflüchtiger Autofahrer zurück, als er einen in der Gutenbergstraße geparkten Ford beschädigte. Der Schaden wurde am Mittwochabend gegen 18.15 Uhr bemerkt. Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 1183 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag der ÖDP

Der Europaabgeordnete Prof. Dr. Klaus Buchner der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) kommt am Freitag, 11. März, zu einem Vortrag über die Gefahren der Freihandelsabkommen wie TTIP, CETA und TiSA nach Schwäbisch Gmünd. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 269 Leser
WAHLSPLITTER

Wahlkampfabschluss in „Orange“

Passend zur Wahlkampffarbe hat sich die CDU eine Abschlussaktion einfallen lassen. „Neben unseren Wahlprospekten werden wir ab 7.30 Uhr auch 1000 Clementinen in unserer Wahlkampffarbe „Orange“ verteilen. Damit möchten wir auf farbenfrohe Weise nochmals deutlich machen, dass wir uns auch einen Wahltag in Orange mit vielen Stimmen für weiter
  • 900 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 25 JAHREN

KUNO STAUDENMAIERBismarckkaserne zu habenStaatssekretär Dr. Dieter Schulte lässt die Stadt wissen, dass der Bund auf die Bismarckkaserne verzichten wird. Er rät zum Kauf des Areals und zur Nutzung für Bildungseinrichtungen. Schulte bringt auch die Maryland-Universität ins Gespräch.100 Jahre SpielzeugeisenbahnDie Firma Märklin zeigt auf der Spielwarenmesse weiter
  • 610 Leser

Bedürftige Menschen im Blick

Der Theologe Manfred Köhnlein wird 80 und bekommt den Bürgercourage-Preis
Er ist ein Mann des Glaubens, aber längst nicht immer bequem für die die Kirche: Für den Gmünder Theologen Prof. Manfred Köhnlein steht immer der Mensch im Mittelpunkt, vor allem der bedürftige Mensch. Folgerichtig werden er und seine Frau Ulrike an diesem Freitag, seinem 80. Geburtstag, mit dem Gmünder Preis für Bürgercourage ausgezeichnet. weiter
  • 5
  • 916 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDHeinz Winter, Rothaldenstraße 22, zum 85. GeburtstagRosina Döz, Waldau, Waldauer Straße 51, zum 75. GeburtstagReinhold Dolderer, Hussenhofen, Lichtensteinstraße 3, zum 70. GeburtstagÖmer Bastan, Lindenfirststraße 31, zum 70. GeburtstagHEUBACHDieter Bartsch, Im Stollberg 15, zum 80. GeburtstagSelma Hofmann, Im Wiesengrund 7, zum 75. Geburtstag weiter
  • 801 Leser
AM RANDE BEMERKT

Alles Wurscht – von wegen!

Bevor die Kanzlerin in die Stadthalle ging, hat sie sich im Konferenzraum mit Schwarzwurstmaultaschen vom Läuterhäusle gestärkt. Die Wirtsfamilie Asbrock hatte erst morgens erfahren, dass sie die Kanzlerin bewirten darf. Michael Asbrock hat flux gegoogelt, was Angela Merkel gerne isst: Schwarzwurst. Also gab’s handgemachte Schwarzwurstmaultaschen. weiter
  • 1254 Leser

Angela Merkel in Aalen – wie Bürger den Auftritt der Bundeskanzlerin in der Stadthalle erlebten

##Magdalena Asbrock, 19, Unterkochen.„Ich hab mich freiwillig bei der Jungen Union als Platzordnerin für die Stadthalle gemeldet, weil ich sonst keine Möglichkeit gehabt hätte, die Kanzlerin live zu erleben. Ich fand sie sehr sympathisch und auch inhaltlich sehr gut. Ihr Auftritt und die Art, wie sie auf einzelne Themen, wie die Flüchtlingskrise weiter
AM RANDE BEMERKT

Die Kanzlerin trug ihre Glückskette

Bei ihrem Besuch in Aalen trug Angela Merkel einen grauen Hosenanzug. Und um den Hals die Bernsteinkette, die zu ihren liebsten Schmuckstücken gehören soll. Es heißt, sie seien gefertigt mit Ostsee-Bernsteinen aus ihrem Wahlkreis Stralsund-Nordvorpommern-Rügen. Ihre persönliche Glückskette, die sie schon vor Jahren zu allen entscheidenden Abstimmungen weiter
  • 1342 Leser

GUTEN MORGEN

Ein guter Gastgeber ist höflich. Ein besserer Gastgeber ist superhöflich und freut sich nicht nur, dass der Gast kommt, sondern überreicht auch noch ein Gastgeschenk. Da lässt sich auch die heimische CDU nicht lumpen. Und was schenkten die Parteigranden Angela Merkel? Ein handliches Fernglas, fabriziert von einem Oberkochener Weltkonzern. Ein Schelm, weiter
  • 594 Leser

GUTEN MORGEN

Jetzt werden Sie wieder länger und heller, die Tage. Bevor die Frühjahrsmüdigkeit über uns alle hereinbricht, kauft die Kollegin schnell in der Mittagspause eins dieser wunderbaren Ratgeberbücher: „Sei locker“, oder so ähnlich. Das neue Leben soll demnach gleich am nächsten Morgen beginnen. Beim Blick in den Spiegel. Dem Spiegelbild ein weiter
  • 432 Leser

Theaterkarten gewonnen

Schwäbisch Gmünd. An diesem Samstag gastiert das Theater Pforzheim um 20 Uhr im Stadtgarten mit dem Stück „Street Scene“. Dafür hat die GT Karten verlost. Gewonnen haben: Karl-Heinz Mohring aus Schwäbisch Gmünd, Silvia Hanke aus Alfdorf und Antonia Behr aus Schwäbisch Gmünd. Die Gewinner können ihre Eintrittskarten an diesem Freitag im Servicecenter weiter
  • 838 Leser

Abzocker schüchtern Opfer ein

Windige Rohrreiniger luchsen älterer Dame fast 900 Euro ab – Die Polizei ermittelt
Die Beseitigung einer Rohrverstopfung kann teuer zu stehen kommen: In der SchwäPo-Serie „So werden Sie abgezockt“ wurde bereits darüber berichtet. Jetzt kam ein neuer Fall ans Licht. Die Geschädigte versucht jetzt nachdrücklich, die Abzocker vor Gericht zu bringen. Die Polizei ermittelt. weiter
  • 1112 Leser
DIE KANZLERIN IN AALEN

Die Moderatorin des Abends . . 

 . . . war die blutjunge Reporterin Laura Rihm (SWR) aus Mannheim. Sie hat schon eine gewisse Routine darin, den Kanzlerin-Auftritt für die CDU zu moderieren. Jedenfalls war sie auch am Mikrofon, als Angela Merkel am 17. Februar – damals begleitet vom CDU-Spitzenkandidaten Guido Wolf – in die Astoria-Halle nach Walldorf weiter
  • 1453 Leser

Feuerwehr will im Keller üben

Gemeinderat Tannhausen unterstützt Vorhaben der Feuerwehr und des Musikvereins
Der Tannhäuser Gemeinderat befürwortete in seiner jüngsten Sitzung die Umnutzung eines Kellerraums im Feuerwehrgerätehaus. Dem Musikverein werden Flächen zur Erweiterung des Musikerheimes zur Verfügung gestellt. Weitere Themen waren die Ortsentwicklung und Bauplatzpreise. weiter
  • 658 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugend des MV Schrezheim musiziert

Der Musikverein Schrezheim lädt am Sonntag, 13. März, um 14.30 Uhr zum Vorspielnachmittag in der St.-Georg-Halle in Schrezheim ein. Kinder, Jugendliche und auch junggebliebene Erwachsene möchten mit Einzel- und Gruppenvorträgen unterhalten und so einen Einblick in die musikalische Ausbildung der Bläserjugend geben. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen. Der weiter
  • 303 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Klaus-Dieter Conrad

Rosenberg. Klaus-Dieter Conrad hat in Rosenberg seinen 60. Geburtstag gefeiert. Der Liederkranz Rosenberg unter der Leitung von Beate Seifried gratulierte dem Jubilar und langjährigen Vereins- und Vorstandsmitglied am Mittwoch mit einem Ständchen in seinem Wohnhaus in der Rosenberger Bergstraße. Im Anschluss dankte Josef Hilsenbeck dem Geburtstagskind weiter
  • 496 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Misereor-Coffee-Stop-Aktion

Am Freitag, 11. März, laden die Erzieherinnen und der Elternbeirat von 8 bis 11.30 Uhr zur diesjährigen Coffee-Stop-Aktion von Misereor in den Kindergarten St. Hariolf, Hohenstaufenstr. 18 in Ellwangen, ein. Bei einer Tasse Kaffee können die Gäste ins Gespräch kommen und mit ihrer Spende Gutes tun. Unterstützt werden Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika. weiter
  • 297 Leser
DIE KANZLERIN IN AALEN

Ohne Guido Wolf an ihrer Seite

In die Stadthalle musste Angela Merkel ohne den CDU-Landtagswahl-Spitzenkandidaten Guido Wolf an ihrer Seite einmarschieren. Der kam am selben Abend mit den anderen Spitzenkandidaten der sechs großen Parteien bei der SWR-Elefantenrunde zusammen. Eine extra-Entschuldigung kam am Ende des Stadthallen-Abends vom stellvertretenden CDU-Bundesvorsitzenden weiter
  • 1335 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ordination in Hummelsweiler

Der Pfarrer zur Anstellung, Rainer Oberländer, wird am Sonntag, 13. März, um 9.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Hummelsweiler ordiniert. Diese Ordination ist für die Kirchengemeinde Hummelsweiler für viele Jahre ein einmaliges Ereignis. weiter
  • 365 Leser
DIE KANZLERIN IN AALEN

Sag’s durch die Blume

1000 Rosen hatte Winfried Mack im Vorfeld bestellt. Die wurden auch pünktlich in die Stadthalle geliefert und sollten am Rand der Bühne dekorativ drapiert werden. Eigentlich. Doch irgendjemand hat das in der Aufregung schlichtweg vergessen. Ergebnis: Die Rosen dufteten hinter der Bühne, außerhalb des Rampenlichts. Nun will Winfried Mack sie am Samstag weiter
  • 1523 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Überholen

Neuler. Auf der Kreisstraße 3333 stießen am Mittwochnachmittag zwei Fahrzeuge zusammen, weil beide einen vorausfahrenden Lkw überholen wollten. Der 58-jährige Fahrer eines Pkw Renaults überholte gegen 14.40 Uhr etwa 500 Meter vor Schrezheim einen vorausfahrenden Sprinter und einen Lkw. Als er auf Höhe des Sprinters war, scherte auch dessen 21-jähriger weiter
  • 688 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unplugged in der Schloss-Schenke

„Sittin’ on a carpet“ gastieren am Freitag, 11. März, zum ersten Mal in der Schloss-Schenke in Ellwangen. Die vier Musiker aus der Umgebung von Bopfingen und Nördlingen stehen für handgemachte Musik mit akustischen Gitarren und mehrstimmigen Gesang im eigenen kreativen Stil. Der Eintritt kostet 6 Euro, Spielbeginn ist um 21.30 Uhr. weiter
  • 365 Leser
DIE KANZLERIN IN AALEN

Warten auf Angela Merkel vor der Halle

Rund 80 Menschen in dicken Jacken stehen hinter der Absperrung. Es ist kalt.„Wir haben mit mehr gerechnet, die in die Halle wollen“, sagt Polizeisprecher Bernhard Kohn ruhig. Eine Frau steht etwas abseits und trägt ein Plakat in der Hand. „Merkel nein Danke“ steht darauf. Um viertel vor Fünf kommt Bewegung in die Wartenden. Dann weiter
  • 1076 Leser

Wenn Ihnen das passiert:

 No net hudla (Eile mit Weile): Auch wenn ein verstopfter Abfluss ärgerlich ist, sollte man nicht überhastet zum Telefon greifen. Versuchen Sie am besten,eine vertraute Firma aus der Region zu beauftragen. Fragen Sie gegebenenfalls Nachbarn, Bekannte oder die Handwerkskammer um Rat. Vielen Angaben im Telefonbuch oder Internet, die behaupten, weiter
  • 644 Leser
KommentAR lAngela Merkel in Aalen

Das war eine schlaue Rede

In der Stadthalle Aalen sprach keine CDU-Bundesvorsitzende, es sprach eine Bundeskanzlerin. Es sprach eine Europäerin, eine Weltpolitikerin. Den lauten Wahlkampf, das Draufhauen auf den politischen Gegner, überließ sie dem Landtagskandidaten Winfried Mack und dem CDU-Landesvorsitzenden Thomas Strobel. Merkels Spitzen gegen Grün-Rot und Rot-Grün waren weiter

Essingen bekommt einen Baumgartenweg

Technischer Ausschuss der Gemeinde Essingen tagt
Über diverse Bauvorhaben hat der Technische Ausschuss des Gemeinderats Essingen beraten. Durch die geplanten Baumaßnahmen auf dem Gelände der Trost-Erben erhält Essingen eine neue Straße. Deren Namensgebung beschloss das Gremium ebenfalls. weiter
  • 915 Leser

„Sie sind eine Schulfamilie“

Adalbert-Stifter-Realschule feiert Jubiläum im Strümpfelbach-Schulzentrum
50 Jahre wird 2016 die Adalbert-Stifter-Realschule alt – und das wurde am Donnerstag gebührend gefeiert. In einem sehr musikalisch geprägten Programm stellten Lehrer und Schüler die Vorzüge ihrer Schule in Gegenwart und Vergangenheit dem Publikum vor. weiter
  • 956 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AGV 1960 trifft sich

Die Mitglieder des Altersgenossenverein 1960 treffen sich am Freitag, 11. März, zur Hauptversammlung im Gasthaus Rössle in Unterbettringen. Beginn ist um 19 Uhr. Neben Berichten gibt es Wahlen und eine Vorschau auf 2016. weiter
  • 383 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gelten Menschenrechte universell?

Der UN-Menschenrechtsrat hat die Aufgabe, weltweit die Bürgerrechte zu schützen und zu fördern. Wegen seiner Zusammensetzung und seines Abstimmungsverhaltens ist er allerdings umstritten. Der deutsche Botschafter Dr. Joachim Rücker – Sonderbeauftragter der Bundesregierung für die Stabilitätspartnerschaft Mittlerer Osten – war bis vor wenigen weiter
  • 162 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kein Plastik im Wasser

Der Serviceclub Soroptimist International, Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd, sammelt gebrauchten Plastiktüten, um am Weltwassertag, am 22. März, auf die zunehmende Problematik von Plastik in Meeren, Seen und Flüssen aufmerksam zu machen. Bürger können Teil dieser Aktion werden, wenn sie ihre gebrauchten Tüten bis Ende der Woche ins Sammellager in der Weinhandlung weiter
  • 232 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Party-Singen

Ein erfolgreicher Trend aus Norddeutschland erobert nun auch den Süden der Republik. Das sogenannte Karaoke für alle, unter dem Namen „Party-Singen“, eine Mischung aus Chor, Gruppenkaraoke und Singparty, begleitet von Musikern, ist jetzt auch in Baden-Württemberg gelandet. Der Auftakt „Süd“ für die neue Form der Unterhaltung weiter
  • 219 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenfahrdienst macht Ferien

Die Fahrer des Seniorenfahrdienstes Schwäbisch Gmünd sind jede Woche viele Stunden im Einsatz und haben sich eine Pause verdient. Daher macht der Seniorenfahrdienst in der Zeit von Karfreitag, 25. März, bis einschließlich Montag, 4. April, Ferien. Der Fahrdienst fährt wieder ab Dienstag, 5. April. Die Anmeldung von Fahrten ist schon ab Montag, 4. April, weiter
  • 175 Leser

Streuobstwiese statt Klassenzimmer

IG Weiler weiht Schüler in die Kunst des Baumschnitts ein – Weitere Kooperationen geplant
Welche Obstsorten gibt es? Wie und wann schneidet man einen Baum, damit er viele Früchte trägt? Das erfahren Schüler beim Baumschnittkurs der Interessengemeinschaft Streuobst Weiler. weiter
  • 661 Leser

Bundeskanzlerin landet mit Hubschrauber auf dem Greutplatz

16.37 Uhr: Der Hubschrauber der Bundespolizei mit Angela Merkel an Bord schwebt über dem Greutplatz ein. Er kommt aus Tuttlingen, wo die Bundeskanzlerin zuvor einen Termin beim Medizintechnikunternehmen Aesculap absolviert hat. Kaum drei Minuten später landet der Helikopter. Rund 100 Zaungäste begrüßen die Kanzlerin jubelnd und mit Trillerpfeife. Doch weiter

Merkel hat Gefährdungsstufe eins

So hat sich die Polizei auf das Großereignis vorbereitet – Sprengstoffspürhunde eingesetzt
Die Sicherheitsvorkehrungen an der Stadthalle waren streng. Sprengstoffspürhunde haben fünf Stunden vor Beginn der Veranstaltung die Halle durchsucht – danach wurde sie versiegelt. Sogar die Einsatzkräfte des Rettungsdiensts mussten ihre Notfallrucksäcke vorab zur Durchsuchung reinbringen. weiter

Rocky begrüßt die Kanzlerin

CDU-Chefin Angela Merkel unterstützt in der Stadthalle Winfried Mack im Landtagswahlkampf
Irgendwie ein Heimspiel für die Kanzlerin. Was Rang und Namen hat auf der Ostalb und in der CDU, tummelt sich in der Stadthalle. Um 17.21 Uhr betritt Angela Merkel den Saal. Alle erheben sich. Großer Applaus. Die SG-Bigband spielt das Rocky-Thema. Angeschlagen wirkt Merkel aber nicht, eher angriffslustig, so wie Stallone, der mit dem Rücken zur Wand weiter

Die aktuellen Award-Verleihungen für henssler + schultheiss

Rund 70 Prämierungen hat hsd seit 2000 erhalten. Aktuelle Beispiele: Für die Multisensorengeräte des Zeiss-Bereichs Industrielle Messtechnik gab es den „iF product design award“. Einen „red-dot-Award Product Design“ und zwei „if product desgin-awards“ erhielten hsd für Sensorengeräte von CareFusion in Kelberg, dem weiter
  • 515 Leser

Digitalisierung bestimmt auch Design

Martin Schultheiss und Heinrich Henssler erklären, wie sie auch künftig Design-Awards gewinnen
Schwäbisch Gmünd ist bezogen auf ihre Einwohnerzahl die Stadt mit der höchsten „Designerdichte“ in Deutschland. Doch international anerkannte Spitzendesigner sind dünn gesät. Ausnahme: Die 1982 gegründete Henssler und Schultheiss Fullservice Productdesign GmbH (hsd). Ihre Chefs erklären, weshalb sie Awards scheffeln. weiter

Industrie 4.0: Transfertag soll aufklären

Am 2. Juni an Hochschule Aalen
Das Competence Center für Betriebliche Informationssysteme im Mittelstand (BIM) des Studienbereichs Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der Hochschule Aalen lädt am 2. Juni zum Transfertag und einem Wissenstransfer Industrie 4.0 an die Hochschule Aalen ein. weiter
  • 1414 Leser

Alte Grafiken aus Privatsammlung

Aalen. Das Landratsamt in Aalen zeigt angewandte Grafik zwischen 1500 und 1900. Die ausgewählten Arbeiten aus einer regionalen Privatsammlung werden Schülerarbeiten vom Hariolf-Gymnasium Ellwangen gegenübergestellt. Künstler und Kunstpädagoge Ulrich Brauchle wird am Freitag, 11. März, von 10 bis 12.30 Uhr zeigen, wie solche Drucke entstehen. Vor allem weiter
  • 746 Leser
NAME UND NACHRICHTEN

Andreas Macho

Aalen. Die Wahlversammlung des katholischen Dekanats hat am Mittwochabend in ihrer Sitzung im Hofener Gemeindesaal St. Georg den dritten stellvertretenden Dekan gewählt: Es ist Pfarrer Andreas Macho, leitender Pfarrer der Seelsorgeeinheit Vorderes Härtsfeld/Oberes Kochertal. Macho komplettiert das Stellvertreterteam um Dekan Dr. Pius Angstenberger. weiter
  • 813 Leser
AUS DER REGION

B 19 bei Herbrechtingen wieder frei

Die Instandsetzungsarbeiten an der Bahnbrücke im Zuge der B 19 bei Herbrechtingen können vorzeitig abgeschlossen werden. Am Freitag, 11. März, werden die Arbeiten abgeschlossen werden – rund eine Woche früher als geplant. Damit kann ebenfalls ab Freitagnachmittag die halbseitige Sperrung der B 19 aufgehoben werden und der Verkehr ungehindert fließen. weiter
  • 704 Leser

Integration als Konjunkturprogramm

Grünen-Chefin Claudia Roth spricht über Solidarität
Als Schülerin, gesteht Claudia Roth, habe sie immer zu lange Aufsätze geschrieben. Als Politikerin redet die gebürtige Allgäuerin wie ein Wasserfall. Auch beim rendezvous in Gschwend. Trotzdem gibt es – verdient – Zwischenapplaus für ihr emotionales Eintreten für europäische Wert wie Menschlichkeit, Solidarität und Frieden. weiter
  • 984 Leser

Spielerisch im Sprechen schulen

Kerstin Huwer unterstützt jetzt die Erzieherteams in 15 Kitas in der Region bei der Sprachförderung
Seit 1. März arbeitet Kerstin Huwer als Fachberaterin für Sprachförderung und betreut 15 Kitas in Schwäbisch Gmünd, Aalen, Ellwangen, Heidenheim und Giengen an der Brenz. Gmünds Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse hieß sie am Donnerstag im Kinderhaus Kunterbunt willkommen. weiter
  • 938 Leser

„Türkei gehört nicht in die Europäische Union“

Linke-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht in Gmünd
Deutschland sieht sie als „kaltes und sozial gespaltenes Land“. Und dies nicht erst seit der Flüchtlingskrise. Deshalb fordert sie eine Vermögenssteuer, bezahlbaren Wohnraum und mehr Geld für die Bildung. Die Fraktionschefin der Linken im Bundestag, Sahra Wagenknecht, sprach am Donnerstag vor 400 Zuhörern in Gmünd. weiter
  • 5
  • 1053 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung an weiterführenden Schulen

Die Anmeldungen finden am 16. und 17. März statt. Die Uhrzeiten gelten jeweils für beide Tage. Peutinger-Gymnasium, 8. bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr. Hariolf-Gymnasium 7 bis 13 Uhr und 13.30 bis 17 Uhr. Eugen-Bolz-Realschule 8 bis 17 Uhr. Buchenbergschule 7.30 bis 12.30 Uhr und 14 bis 16 Uhr. Mittelhofschule 7.30 bis 12.30 Uhr und 14 bis 16 Uhr. An St. weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausbildung zur Tagespflegeperson

Der Verein Pate bietet wieder eine Ausbildung zur Tagespflegeperson mit vielen Einsatzmöglichkeiten an. Die nächste Informationsveranstaltung in Ellwangen findet statt am Donnerstag, 17. März, von 10 bis 11.30 Uhr im Jeningenheim. Anmeldung unter Telefon (07361) 52 65 90, Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 9 bis 12 Uhr, Mittwoch 14 bis 16 Uhr. weiter
  • 265 Leser

Erfolgreich in Physik und Biologie

Preise für junge Forscher an St. Gertrudis beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“
In der Reinhold-Würth-Hochschule Künzelsau fand der 18. Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ statt, an dem die Schule St. Gertrudis mit Projekten beteiligt war und mehrere Preise errang. weiter
  • 816 Leser

Rektorstelle am PG ist ausgeschrieben

Frist endet am 17. März
Seit eineinhalb Jahren ist am Peutinger Gymnasium die Stelle des Rektors vakant. Weil Dr. Hermann Rieger schwer erkrankt war, leitet sein Stellvertreter Hans-Bernd Hirschmiller die Schule seitdem kommissarisch geleitet. Nun könnte bald wieder ein Rektor eingesetzt werden, die Stelle ist ausgeschrieben. weiter
  • 814 Leser

Infotag am PG beginnt um 17 Uhr

Ellwangen. Der Informationstag für Schülerinnen und Schüler der Grundschulen am Peutinger- Gymnasium am Freitag, 11. März, beginnt um 17 Uhr. (In unserer gestrigen Ausgabe war eine falsche Uhrzeit abgedruckt) Neben den Sprachangeboten wird auch der Naturwissenschaftliche Zug NwT1 vorgestellt, der landesweit nur an wenigen Versuchsschulen angeboten wird. weiter
  • 869 Leser

Besondere Börse in Hüttlingen

Hüttlingen. Alles, was man für Babys, Kinder oder als Schwangere benötigt - das gibt es auf der Kinderbedarfsbörse in Hüttlingen. Am Samstag, 12. März, von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr im Bürgersaal der Limeshalle. Das besondere an der Kinderbedarfsbörse Hüttlingen: Alle Artikel sind nach Größe und Kategorie sortiert und mit Barcodes ausgezeichnet. Bezahlt weiter
  • 861 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blütenwanderung im Eselsburger Tal

Am Sonntag, 13. März, lädt der schwäbische Albverein Untergröningen zu einer Vorfrühlingswanderung durchs Eselsburger Tal ein. Die Wege sind für Kinderwagen geeignet. Mitfahrgelegenheit ist vorhanden. Abfahrt ist um 13.30 Uhr am Gröninger Markt, Einkehr in Westhausen. weiter
  • 355 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energieberatung im Rathaus Abtsgmünd

Am Mittwoch, 16. März, bietet „EnergiekompetenzOstalb“ in Kooperation mit der Verbraucherzentrale von 15 bis 18 Uhr im Rathaus Abtsgmünd eine kostenlose Beratung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubauund -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie zum Einsatz von erneuerbaren Energien weiter
  • 214 Leser

Straße wegen Fest gesperrt

Abtsgmünd-Hohenstadt. Wegen einer Veranstaltung, dem Patriziusfest in Hohenstadt, ist die Ortsdurchfahrt Hohenstadt im Verlauf der Landesstraße am Sonntag, 13. März, in der Zeit von 8 Uhr bis zirka 17 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Eine innerörtliche Umleitung ist ausgeschildert. weiter
  • 1077 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Technischer Ausschuss Abtsgmünd

Das Gremium tagt am Montag, 14. März, um 17 Uhr im Rathaus und berät Bauvorhaben, die interkommunale Abwasserbeseitigung, den Ausbau der Rottalstraße sowie die Ausbauplanung für die Landesstraße zwischen Pommertsweiler und Adelmannsfelden. weiter
  • 325 Leser

Untergröninger Familie hat Drillinge

So geht es Katharina und Markus Kalmbach mit ihren Babys Selma, Pia, Klea und deren Schwester Alma
In der Sonnenhalde in Untergröningen hat sich am 23. September die Zahl der Familienmitglieder innerhalb von zwei Minuten verdoppelt: Denn die kleine Alma, zweieinhalb Jahre alt, hat gleich drei Schwestern bekommen. weiter
  • 650 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Workshop Salsa und Merengue

Die VHS Ostalb bietet einen Workshop „Salsa y Merengue“ mit Veronica Gonzalez im Roten Schulhaus in Hüttlingen an. Der Workshop am Samstag, 19. März, von 11 bis 13.30 Uhr und 15 bis 17.30 Uhr sowie am Sonntag, 20. März, von 11.30 bis 14.30 Uhr ist geeignet für Einzelpersonen und Paare. Kursgebühr 107 Euro. Information und Anmeldung unter weiter
  • 268 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Fachsenfeld. Bernd Walther, Kirchstr. 5, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Walter Blümle, Frauenbrunnenstr. 13, zum 85. Geburtstag und Hildegard Fink, Röttinger Str. 35, zum 75. Geburtstag.Ellwangen. Boris Unruh, Schöner Graben 19, zum 90. Geburtstag.Oberkochen. Lorenz Krischak, Hölderlinweg 18, zum 75. Geburtstag und Dr. Arthur Mez, Mozartweg weiter
  • 883 Leser

Antonia Rados erklärt die arabische Welt

Diese Gründe für die Krisen nannte die RTL-Reporterin bei ihrem Auftritt in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd
RTL-Zuschauer kennen Antonia Rados als diejenige, die ungerührt in die Kamera spricht, während hinter ihr Bomben explodieren. Bei ihrem Auftritt in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd erläuterte sie die Hintergründe der Krisen in der arabischen Welt und gab einen Einblick in ihre Arbeit. weiter
  • 918 Leser
POLIZEIBERICHT

Bub nimmt Huhn mit heim

Aalen. Es war wohl reine Tierliebe, die einen Zwölfjährigen am Mittwoch veranlasste, auf dem Schulweg spontan eine tierische Freundschaft zu erwidern. Dem Jungen lief gegen 12.40 Uhr in der Hegelstraße ein „herrenloses“ Huhn hinterher, das er kurzerhand mit nach Hause nahm. Die Mutter des 12-Jährigen informierte das Polizeirevier Aalen. weiter
  • 4
  • 882 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebe im Wohnhaus

Aalen-Wasseralfingen. Zwei Unbekannte haben in der Zeit von Mittwoch, 12 Uhr, und Donnerstag, 9 Uhr, ein Wohnhaus in der Karl-Keßler-Straße betreten – vermutlich über einen unverschlossene Hintereingang. Die Männer entwendeten zwei Laptops. Hinweise nimmt die Polizei Wasseralfingen entgegen, Telefon (07361) 97960. weiter
  • 1266 Leser

Kassiererin verhindert Trickdiebstahl

Wer kennt die Diebe?
Einen Diebstahl verhindern konnte am Mittwochabend die Kassiererin eines Ladengeschäftes in der Eduard-Pfeiffer-Straße. Als ein Mann in die Kasse griff und einen Bündel Geldscheine herausholte, packte die Verkäuferin geistesgegenwärtig die Hand des Mannes, der daraufhin die Geldscheine wieder los ließ. weiter
  • 620 Leser
KURZ UND BÜNDIG

EKO-Energieberater in Oberkochen

Am Mittwoch, 16. März, bietet „EnergiekompetenzOstalb“ in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 14.30 bis 17.45 Uhr im Rathaus Oberkochen, Besprechungszimmer 4.01, eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung an. Die möglichen Themen: Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von weiter
  • 306 Leser

Gerüchte ums „Samocca“

Nachfrage im Verwaltungsausschuss in Oberkochen
Brigitte Hofmann hat im Verwaltungsausschuss angefragt: „Man hört in Oberkochen, dass das Café Samocca schließt. Was ist dran?“ Bürgermeister Peter Traub zeigte sich erstaunt. weiter
  • 932 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Internationaler Frauentreff Oberkochen

Die nächste Zusammenkunft des Internationalen Frauentreffs ist am Montag, 14. März, um 17.30 Uhr in den Räumen des Jugendtreffs, Am Bahnhof 13 (bei der alten Post). Auf dem Programm stehen heitere Frage- und Antwortspiele mit Andrea. Alle Frauen, egal welcher Nationalität und welchen Alters, sind herzlich willkommen. weiter
  • 406 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenkino in Neresheim

In der evangelischen Kirche in Neresheim wird am Sonntag, 13. März, um 17 Uhr die Filmkomödie „Maria, ihm schmeckt’s nicht“ nach dem Roman von Jan Weiler gezeigt. weiter
  • 285 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offene Türen in der Dreißentalschule

Die Oberkochener Dreißentalschule öffnet am Samstag, 12. März, von 10 bis 12 Uhr ihre Tore für alle zukünftigen Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und alle interessierten Mitbürger. Vorgestellt werden die meisten Fächer unter dem Gesichtspunkt „Einblick in die Arbeit der Gemeinschaftsschule“. Der Bogen lehrreicher Vorführungen und interessanter weiter
  • 226 Leser

Stadt zahlt Zuschuss

TSV Oberkochen saniert Klos und Duschen in Turnhalle
Der Verwaltungsausschuss hat beschlossen, dem TSV Oberkochen einen zehnprozentigen Zuschuss in Höhe von 6237 Euro zu gewähren. Der TSV hat Duschen und Toiletten in seiner Turnhalle saniert. weiter
  • 678 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tagesausflug des VdK Oberkochen

Der VdK-Ortsverband Oberkochen bietet seinen Mitgliedern und Gästen am Mittwoch, 11. Mai, einen Tagesausflug nach Schwäbisch Gmünd mit Rundfahrt durch die Kaiserberge an. Abfahrt ist um 8.30 Uhr an der VR-Bank, die Rückkehr ist gegen 18.30 Uhr geplant. Der Fahrpreis beträgt maximal 31 Euro (je nach Teilnehmerzahl). Anmeldungen zu dem Ausflug sind bis weiter
  • 298 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alphornkonzert in Dischingen

In der Pfarrkirche St. Johann Baptist in Dischingen findet am Samstag, 12. März, um 19 Uhr ein Alphornkonzert zum Gedenken an Josef Landsberger, Pionier des Alphornblasens in Dischingen, statt. Die Alphornbläser aus Dischingen organisieren auch einen Workshop mit Franz Schüssele, einem renommierten Alphornbläser und Multiinstrumentalisten aus Freiburg. weiter
  • 388 Leser

Karten für das Konzert

Karten sind beim Schönblick unter Tel: (07171) 97070 sowie beim i-Punkt am Marktplatz in Schwäbisch Gmünd erhältlich. Die Karten kosten im Vorverkauf inklusive aller Vorverkaufsgebühren. Kategorie 1: 20 Euro, ermäßigt 14 Euro; Kategorie 2: € 16 Euro, ermäßigt 11 Euro. Abendkasse: Kategorie 1: 26 Euro, ermäßigt 18 Euro; Kategorie 2: € 22 weiter
  • 1044 Leser
SCHAUFENSTER

Kunst & Kaffee im Museum

Am Mittwoch, den 16. März, um 14.30 Uhr, führt Museumsleiter Dr. René Hirner durch die Ausstellungen Simone Demandt: Asservate des Verbrechens und Beate Gabriel: Fiat Lux – Lichtinstallation. Anschließend besteht bei Kaffee und Kuchen die Gelegenheit zu Gesprächen. Es sind noch 20 Plätze für die Führung frei. Anmeldung ist erforderlich unter Tel: weiter
  • 973 Leser
NEU IM KINO

London Has Fallen

Der patriotische Action-Blockbuster „Olympus has Fallen“, von Antoine Fuqua, schlug 2013 an den Kino-Kassen ein wie eine Bombe. Nun folgt die Fortsetzung: „London Has Fallen“. Im Regiestuhl sitzt diesmal Babak Najafi.Die Rahmenhandlung ist schnell erzählt: Der britische Premierminister kommt unter mysteriösen Umständen ums Leben. weiter
  • 857 Leser

Matthäuspassion auf dem Schönblick

Konzert mit Laudamus Te am Sonntag, 20. März
Mit kaum einem Werk der Kirchenmusik wird zu Ostern hin das Leiden und Sterben Jesu dramatischer und bibelnaher dargestellt als in der berühmten Matthäuspassion von Johann Sebastian Bach. Am Sonntag, 20. März, 16 Uhr, ist sie auf dem Schönblick Schwäbisch Gmünd zu hören. weiter
  • 1062 Leser

Musikalisches Multitalent

Musikkabarettist Hans Liberg fegt durch den Gmünder Prediger – Sogar Alphorn kann er spielen
Ein musikalischer Hurrikan braust über Gmünd. Der holländische Musikkabarettist Hans Liberg erntet Lachsalven und tosenden Applaus im Kulturzentrum Prediger mit seinem abendfüllendem Programm Attacca. weiter
  • 913 Leser
SCHAUFENSTER

Orange Green im Kneiple

Andy Bochinskys Orange Green spielt am Samstag, 12. März, 19 Uhr live im Musicclub Kneiple in Schwäbisch Gmünd. Eintritt frei,. weiter
  • 1024 Leser
SCHAUFENSTER

Premiere von „Nathan“

Am Donnerstag, den 17. März feiert Nathan der Weise in der Regie von Armin Petras seine Stuttgarter Premiere am Schauspielhaus. Karten unter Tel: (0711) 202090. weiter
  • 1022 Leser

Weill-Musical in Gmünd

Leidenschaftlich wie eine Oper, realistisch wie ein Schauspiel und tänzerisch wie ein Musical begeistert Kurt Weills 1947 uraufgeführtes Stück „Street Scene“: In der Musiktheater-Reihe des Gmünder Kulturbüros steht Weills „amerikanische Oper“ am Samstag, 12. März, um 20 Uhr im Congress Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd mit weiter
  • 939 Leser

Besuch beim Maschinenbauer

OB Rentschler bei Graule

Aalen. Thilo Rentschler, Oberbürgermeister von Aalen besuchte die Graule Maschinenbau GmbH. Rentschler und Wirtschaftsbeauftragter Wolfgang Weiß seien nach dem Rundgang durch die Firma beeindruckt gewesen. „Die Firma Graule steht fast idealtypisch für unseren Mittelstand", so Rentschler. Gearbeitet werde mit großer Verantwortung

weiter
  • 865 Leser

Industrie 4.0 in Reinhausen

Technische Führungskräfte besichtigen Maschinenfabrik
Im Rahmen des Treffpunktes "Technische Führungskräfte“ konnten Vertreter aus den Mitgliedsunternehmen der Arbeitgeberverbände die Maschinenfabrik Reinhausen in Regensburg besichtigen. weiter
  • 826 Leser

+++ Angela Merkel in Aalen +++

Aufatmen bei Polizei und Sicherheitskräften
19.00 Uhr: Erste Bilanz von Polizei und Rettungskräften: etwa 100 Männer und Frauen hielten vor der Halle Transparente mit Protestparolen hoch. Doch alles blieb friedlich. Es gab keine Verletzungen, Verhaftungen oder sonstige Zwischenfälle. weiter

THG-Schüler gestalten Stofftaschen

Zeichen für den Umweltschutz

Aalen. Die ersten Monate des neuen Jahres standen am Theodor-Heuss-Gymnasium, als mitarbeitende UNESCO-Projektschule, ganz im Zeichen des Umweltschutzes. In der ersten Etage der Schule konnten die Schülerinnen und Schüler bis Ende Februar über die Plakatausstellung „Eingetaucht - Vielfalt in unseren Meeren" Informationen zur Verschmutzung

weiter
  • 1027 Leser

Ausstellung zu Bifora

Schwäbisch Gmünd. Die Galerie Gold und Silber hat eine Vorliebe für das Schöne und das Edle mit Geschichte. Jetzt ist dort die neue Bifora-Uhr zu sehen.Geschäftsführerin Anne Hélary betonte bei der Ausstellungseröffnung in Gegenwart von Bürgermeister Julius Mihm, man wolle damit die Verbundenheit der Bifora-Uhrentradition mit der Gold- und Silberstadt weiter
  • 506 Leser

Kinderpornografie: Vater belastet Sohn

Angeklagter will Computer gebraucht gekauft haben
Ein 46-jähriger Ellwanger steht vor Gericht. Die Polizei hat bei ihm 379 kinderpornografische Bilder sichergestellt. Der Mann will damit nichts zu tun haben und belastete vor Gericht in einem Nebensatz seinen eigenen Sohn. weiter
  • 719 Leser

Mitreißende Klänge begeistern

Frühjahrskonzert des Gesang- und Musikvereins „Cäcilia“ Hussenhofen
Der Gesang- und Musikverein Cäcilia Hussenhofen hat sich zu einem mutigen Schritt entschlossen. Beim Frühjahrskonzert wurden erstmals Chorgesang und Blasmusik getrennt. Eine Neuerung, die das Publikum feierte. Dem Blasorchester gehörte beim Frühlingskonzert die Bühne, im Herbst darf sich das Publikum über Chorgesang freuen. weiter
  • 714 Leser

Staufersaga bei der Automeile

Schwäbisch Gmünd. Am 12. und 13. März findet die Gmünder Automeile statt. Der Staufersaga - Verein ist bei der 20. Gmünder Automeile wieder dabei. Der Erlös aus der Teilnahme am Preisrätsel kommt der Weiterentwicklung des Krönungsmantels, Teil der Reichsinsignien des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation, zugute. Ein spezieller Flyer gibt Auskünfte weiter
  • 673 Leser

Viele Lacher für Schüler-Parodien

Furioses Hauskonzert und Theater „Ernst-Abbe-Gemixt“ am Ernst-Abbe-Gymnasium Oberkochen
„Ernst-Abbe-Gemixt“ heißt die Hauskonzertreihe am Ernst-Abbe-Gymnasium Oberkochen. Die Fortsetzung dieser Reihe Anfang März verlief sehr erfolgreich. Neben den musikalischen Beiträgen ernteten insbesondere die theatralen Stücke begeisterte Beifallsstürme. weiter

Flüchtlinge haben jetzt viel Platz

Die Landeserstaufnahmestelle (LEA) Ellwangen hat derzeit nur noch 1230 Bewohner
Die Zahl der Bewohner der LEA Ellwangen nähert sich der ursprünglich geplanten Größe von maximal 1000 Personen. Der Grund liegt mutmaßlich in der Blockade der Balkan-Route durch jene Staaten, durch die bislang der Weg der Asylbewerber führte. Ist jetzt die Einrichtung überdimensioniert? weiter
  • 1513 Leser

Den Heubachern schmeckt’s

Junge, alte, kleine, große – alle Besucher kamen am Donnerstagmittag im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße voll auf ihre Kosten. Und das kostenlos. „Mahlzeit – Kirche, die mir schmeckt“, hieß es zum wiederholten Mal. Rund 300 Gäste kamen nach Schätzungen der Veranstalter und ließen es sich schmecken. Am Mittag weiter
  • 723 Leser

Kaminbrand in Essingen

Essingen. Vermutlich war „Glanzruß“, also unvollständig verbranntes Brennmaterial, die Ursache für einen Kaminbrand am Donnerstagmorgen. Gegen 9.40 Uhr rückte die Wehr aus Essingen/Lauterburg mit zwei Fahrzeugen und elf Mann aus. Bis zu deren Eintreffen war das Feuer aber fast erloschen. Sachschaden entstand laut Polizei nicht. weiter
  • 799 Leser

Neuer Kurs der Jugendmusikschule

Heubach. Für Kinder ab drei Jahren beginnt am Freitag, 8. April, um 14 Uhr ein neuer Kurs. Der „Musikgarten“ lädt Babys und Kleinkinder und deren Eltern zum musikalischen Spiel ein. Gemeinsames Musizieren in dieser Phase ist für das Kind „Nahrung“ in vielerlei Hinsicht. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Rasseln und Trommeln weiter
  • 778 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Impulsgottesdienst in Ruppertshofen

Die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen lädt am Sonntag, 13. März, um 10.30 Uhr zum Impulsgottesdienst ins Feuerwehrhaus nach Ruppertshofen ein. Thema: Das aktuelle Schicksal der assyrischen Christen. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle Besucher zu einem Mittagessen eingeladen, um ins Gespräch zu kommen. weiter
  • 304 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Klangerlebnis in Mutlangen

Völlige Entspannung verspricht das Klangerlebnis mit tibetanischen Klangschalen in der Grundschule Hornbergstraße, Mutlangen, am Samstag, 12. März. Beginn 17.30 Uhr. Es sind noch Plätze frei. Info und Anmeldung unter (07171) 75905. weiter
  • 306 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Gschwend

Die DLRG Gschwend sammelt am Samstag, 12. März, in Gschwend Altpapier. Es wird in der Hauptgemeinde Gschwend und Teilorten gesammelt. In Rotenhar und Mittelbronn wird nur entlang der Hauptstraße gesammelt. Das Altpapier sollte bis 8 Uhr gut sichtbar und gebündelt an den Sammelstrecken bereit liegen oder bis 12.30 Uhr an den Containern auf dem Badseeparkplatz weiter
  • 182 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Forellenverkauf Angelverein Gschwend

Erneut verkauft der Angelverein Gschwend an Gründonnerstag, 24. März, frische und geräucherte Forellen. Bestellungen können unter (07972) 6393 bis 19. März aufgegeben werden. Abholung wäre dann in Gschwend, Welzheimerstraße. weiter
  • 282 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühlingserwachen im Stern Mittelbronn

Johannes Dunkl wird beim „Frühlingserwachen“ am Freitag, 11. März, in Mittelbronn Frühlingsgedichte und Gedanken rezitieren. Musikalisch wird er dabei unterstützt von Michaela Schaaf auf der Monoharfe sowie dem Frickenhofer Flötenkreis. Beginn 20 Uhr im Stern in Mittelbronn. Der Eintritt ist frei, es wird aber um eine Spende gebeten für weiter
  • 332 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesperrt wegen Patriziusfests

Wegen des Patriziusfests ist die Ortsdurchfahrt im Abtsgmünder Teilort Hohenstadt am Sonntag, 13. März, in der Zeit von 8 bis etwa 17 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Eine innerörtliche Umleitung ist ausgeschildert. weiter
  • 270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gschwender Musikwinter

Wegen einer Erkrankung des Schauspielers Ernst Konarek muss die Vorstellung am Samstag, 12. März, im Gschwender bilderhaus ausfallen. Sie wird auf die kommende Saison verschoben. Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können an den bekannten Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Info: www.bilderhaus.de. weiter
  • 276 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert in Schechingen

Der Musikverein Schechingen lädt zum Frühjahrskonzert am Samstag, 12. März, in die Gemeindehalle. Ab 19.30 Uhr erwartet die Besucher ein buntes und anspruchsvolles Konzertprogramm, das von Michael Stegmaier geleitet wird. Neben dem Musikverein Schechingen gestalten die Jugendkapelle GJBO HUS mit Jugendlichen aus Hohenstadt, Untergröningen und Schechingen weiter
  • 251 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Töpferei

Über 600 Keramiker nehmen deutschlandweit am Tag der offenen Töpferei teil. Am Wochenende des 12. und 13. März laden 51 Keramiker in Baden-Württemberg in ihre Werkräume ein. Die Werkstätten sind an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet. In der Keramikwerkstatt in Eschach-Seifertshofen erwarten die Besucher Geschirr und Gefäße von Gerti Baum und Tonschmuck weiter
  • 167 Leser

Erst die Landtagswahl – dann die Bürgermeisterwahl

Gleichzeitig mit der Landtagswahl können die Mutlanger am Sonntag über die Nachfolge von Peter Seyfried entscheiden. Die über 18-Jährigen bekommen einfach zwei Stimmzettel, die sie in unterschiedliche Urnen stecken. Die 16- bis 18-Jährigen bekommen einen Wahlzettel. Nach der Wahl müssen sich die Bürger allerdings etwas gedulden. Zuerst wird die Landtagswahl weiter
  • 628 Leser

Reichlich Applaus für eindrucksvolle Lieder

Stunde der Kirchenmusik – Benefizkonzert zugunsten des Neubaus Gemeindehaus
Das Benefizkonzert für den Neubau „Evangelisches Gemeindehaus“ in der Michaelskirche wurde durch den Malerchor aus Straßdorf und dem Liederkranz Spraitbach gestaltet. Die Veranstaltung fand viel Beifall. weiter
  • 564 Leser
Tagestipp

Kurt Weills Broadway-Oper „Street Scene“

Kuriose wie tragische Liebesgeschichten, bissige Eifersüchteleien und amüsante Alltagsszenen: Das sind die vielversprechenden Zutaten für Kurt Weills amerikanische Oper „Street Scene“. Die Besucher erwartet ein origineller Stilmix aus Swing, Blues, Oper und weiteren musikalischen Genres. Karten sind im Schwäbisch Gmünder i-Punkt erhältlich. weiter
  • 640 Leser

In den Tod gehetzt

Trächtiges Reh bricht bei Flucht vor Hund durch das Dach einer Gartenlaube
„Passt auf eure Hunde auf“, fordert Jürgen Danner. Der Jäger musste am Dienstag ein Reh von dessen Leid erlösen. Höchstwahrscheinlich auf der Flucht vor einem Hund war es durch das Dach einer Gartenlaube gebrochen und hatte sich bei dem Sturz schwer verletzt. Der Körper des Tieres war zudem übersät von Bisswunden. weiter
  • 941 Leser

Großzügige Spenden für die Altenhilfe

Förderverein für die alten und behinderten Menschen der Samariterstiftung (FABS) in Neresheim zieht Bilanz
Jedes Jahr spendet der Förderverein für die alten und behinderten Menschen der Samariterstiftung (FABS) in Neresheim viel Geld. Da in den letzten Jahren überwiegend der Behindertenbereich bedacht wurde, war im vergangenen Jahr die Altenhilfe an der Reihe. weiter
  • 856 Leser

Architekten kritisieren Rathaus

Stadtverwaltung „ohne städtebauliches Gesamtkonzept“ – Gespräche angeboten
Die Stadtverwaltung gefährdet den architektonischen Wert der historischen Gmünder Altstadt und hat kein Interesse an fachlicher Beratung. Diesen Vorwurf erhoben Gmünder Architekten am Donnerstag. Sie kritisieren Pläne wie die neuen Stadttürme und die Gamundia-Häuser. weiter
  • 5
  • 890 Leser

Kollegen-Lob für Kirchenbauer Peter Schenk

Dass ein Bauwerk eines Gmünder Architekten in seiner Heimatstadt zu seinen Lebzeiten als Denkmal eingestuft wird: Dazu gratulierten die Gmünder Architekten Tilo Nitsche, Nicolas Müller und Karl Miller am Donnerstag ihrem Kollegen Prof. Peter Schenk. Die von Schenk erbaute St.-Michael-Kirche im Gmünder Westen ist nun vom Landesamt für Denkmalpflege als weiter
  • 722 Leser

Einsatz für Eisvogel ausgezeichnet

Die Firma „Kessler & Co“ und der Nabu Abtsgmünd erhalten Urkunden vom Regierungspräsidium
Regierungspräsident Johannes Schmalzl hat am Donnerstag dem Naturschutzbund (Nabu) Abtsgmünd und der Firma „Kessler & Co“ Urkunden überreicht. Damit zeichnete er deren Einsatz für den Eisvogel am Kocher aus. Nabu und Auszubildende der Firma haben für die bedrohte Vogelart eine Bruthöhle gebaut. weiter

Baumaschinen gestohlen

Nördlingen. Spektakulärer Raubzug auf einer Nördlinger Baustelle in der Schäufelinstraße. Laut Polizei wurden sieben neuwertige Baumaschinen im Gesamtwert von rund 25 000 Euro gestohlen. Die Geräte seien zwischen dem 4. und dem 8. März entwendet worden, sagt die Polizei. Als Tatverdächtige kämen drei osteuropäische Bauarbeiter infrage, die durch ein weiter
  • 589 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fahrzeugbasar

Der Bopfinger Fahrzeugbasar steigt am Samstag, 12. März in der Stauferhalle. Von 9 bis 11 Uhr können dort Fahrzeuge angeliefert werden. Verkauft wird von 13 bis 14 Uhr. Nicht verkaufte Fahrzeuge können von 14 bis 15 Uhr abgeholt werden. Zehn Prozent je verkauftem Fahrzeug gehen an die Stauferschule. Eltern und Schüler sorgen für Kaffee, Getränke und weiter
  • 271 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fußballer sammeln Altpapier

Die Fußballabteilung des TV Bopfingen sammelt am Samstag, 19. März, ab 8 Uhr Altpapier in Bopfingen, Flochberg, Schloßberg, Trochtelfingen, Härtsfeldhausen, Dorfen, Aufhausen, Baldern, Kerkingen, Meisterstall, Edelmühle und Itzlingen. Für Selbstanlieferer stehen Container am Messplatz. weiter
  • 265 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendkonzert in Kirchheim

Der MV Kirchheim bittet am Sonntag, 13. März, um 14 Uhr zum Jugendkonzert in die Turn- und Festhalle Kirchheim. Es spielen Nachwuchsmusiker aus Ellenberg, Stödtlen-Tannhausen, Unterschneidheim und Kirchheim. weiter
  • 262 Leser

Leserbilder der Woche

Den Friedhof Unterrombach hat Maren Rieger in diesem faszinierenden Licht im Bild festgehalten.; „Am Zulauf zum Haselbach aus Richtung Muckental ist vorne eine richtige Staustufe und ganz hinten ist ein kleiner See entstanden“, erklärt Michael Höll zu diesem Foto von Rosie Schmidt.; Mit „Winter ade“ kommentiert Lisa Grimminger aus Bopfingen dieses Foto.; weiter

Mann greift zu früh in Trennsäge

Nördlingen. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Mittwoch, gegen 22.30 Uhr in einer Nördlinger Firma zu einem Betriebsunfall. Ein 50-jähriger Facharbeiter hatte die Sicherheitsscheibe einer „Dreischneider-Trennsäge“ geöffnet, weil diese nicht sauber arbeitete. Er griff in die Säge, bevor das Sägeblatt anhielt. Hierbei wurden dem Mann zwei weiter
  • 711 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Patrozinium mit Fastenessen

Die katholische Kirchengemeinde St. Josef Bopfingen feiert am Sonntag 13. März, Patrozinium mit einem Festgottesdienst um 10.30 Uhr, umrahmt vom Kolpingchor. Ab 11.30 werden im Gemeindehaus Maultaschen serviert. Für den Sonntagskaffee gibt es bis 13.30 Uhr eine große Kuchenauswahl zum Mitnehmen. Der Erlös geht an das St.-Kizito-Hospital in Matany (Uganda). weiter
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnuppertag in der Realschule

Viertklässler und ihre Eltern können sich am Samstag, 12. März, von 10 bis 12 Uhr über die Realschule Bopfingen informieren. Nach einem gemeinsamen Beginn um 10 Uhr in der Aula besteht Gelegenheit, in Unterrichtsangebote hinein zu schnuppern. weiter
  • 251 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Tür im Kinderhaus

Das Kinderhaus Bopfingen, Schmiedgasse 10, öffnet am Sonntag, 13. März, von 13 bis 16 Uhr seine Tore. Alle 15 Minuten werden Führungen durchs Haus angeboten. Außerdem gibt es einen Luftballonwettbewerb. weiter
  • 251 Leser

Für die Versorgung von Flüchtlingen

Der Aalener Serviceclub Soroptimist spendet 500 Euro für die Flüchtlingshilfsorganisation Kalimera. Kalimera unterstützt auf der griechischen Insel Lesbos die übers Meer ankommenden Flüchtlinge und sorgt in Zusammenarbeit mit Einheimischen unter anderem für Lebensmittel, Decken und Medikamente. Vorsitzender Werner Gnieser (Mitte) dankte: „Mit weiter
  • 708 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER
SPD: Der SPD-Ortsverein Wasseralfingen hat Dr. Carola Merk-Rudolph im Wahlkampfendspurt bei zwei Werkstoraktionen unterstützt. Am vergangenen Mittwoch verteilten acht Wahlhelfer von 5.30 bis 7 Uhr vor den Toren der Alfing-Firmen 500 Brezeln und suchten den Kontakt zu den Alfing-Mitarbeitern. Am Donnerstag wurde die Aktion vor den Werkstoren der SHW-Firmen weiter

Die Kassen warnen

Zuwanderung:Vor den Wahlen verteidigen CDU, SPD, Grüne und Linke ihre Asylpolitik. Das ist legitim. Warum jedoch teilen sie den Bürgern nicht mit, wie ihre Lösungsvorschläge aussehen auch in Bezug auf die Probleme, vor denen die Krankenkassen warnen? In der Frankfurter Rundschau war zu lesen: Asylbewerber verursachen Milliardendefizit. Die zunehmende weiter
  • 600 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrsbasar für Kindersachen

Der Kindergarten Purzelbaum organisiert am Samstag, 12. März, von 14 bis 16 Uhr in der Martinskirche eine Kinderbedarfsbörse. Es können noch Verkaufstische reserviert werden unter der Telefonnummer 0176/ 52264038 bei Frau Stein. weiter
  • 333 Leser
AM RANDE BEMERKT

Schulbandeinsatz in der Kritik

Kurz vor knapp, am Donnerstag um 13.52 Uhr, beschwerte sich André Zwick, SPD-Ortsvereinsvorsitzender in Ellwangen, offiziell bei Landrat Klaus Pavel über „den Einsatz der Schulband des Schubart-Gymnasiums Aalen bei der CDU-Veranstaltung in der Aalener Stadthalle“. Dies sei, drei Tage vor einer Landtagswahl, „jenseits von allen Regularien“. weiter
  • 3
  • 1274 Leser
Tagestipp

Konzert: Harald Immig

Harald Immig, der Liedpoet vom Hohenstaufen, gastiert in der Gedenk- und Begegnungsstätte (ehemalige Synagoge) Bopfingen-Oberdorf mit lyrisch poetischen Liedern. An seiner Seite ist die Sängerin Ute Wolf. Wer in unserer schnelllebigen und hektischen Zeit eines von Immigs Konzerten besucht, der wird auf wundersame Weise entschleunigt, gefangen und berührt. weiter
  • 753 Leser

Gelebte Ökumene

Weltgebetstag in Lauterburg
Am ersten Freitag im März wurde rund um den Erdball der ökumenische Weltgebetstag gefeiert. Dieses Jahr haben kubanische Frauen in der Lauterburger Kirche unterschiedlicher Konfessionen Texte, Gebete und Lieder für den Gottesdienst ausgewählt. Unter dem Titel“ Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf“ erzählten sie von ihren Sorgen und Hoffnungen weiter
  • 901 Leser

12 000 Euro für Wohnsitzlose

Ende März Entscheidung des Landesdenkmalamtes – Freundeskreis zieht Bilanz
Das Landesdenkmalamt wird demnächst über die bauliche Zukunft der Häuser für Wohnsitzlose in der Braunenstraße in Aalen entscheiden. Unabhängig davon will der Freundeskreis für Wohnsitzlose auch 2016 seine erfolgreichen Aktivitäten fortsetzen. weiter
  • 551 Leser

Eine Brezel mit den Abgeordneten

In der Heubacher Stadthalle treffen Abgeordnete und junge Politiker im „Speed-Dating“ auf Schüler
Sechs Minuten. Das kann eine lange Zeit sein. Oder viel zu kurz. Hängt auch von der Qualität der Gespräche ab. Beim „politischen Frühstück“ mit Mitgliedern der im Landtag vertretenen Parteien und Schülern aus Heubach gab’s beides. weiter

Merkel im Livestream

Liveübertragung der Rede aus der Stadthalle
An dieser Stelle finden Sie unsere Liveübertragung aus der Aalener Stadthalle. Die Veranstaltung war am 10. März weiter

Aktionen wider das Vergessen

Trägerverein der ehemaligen Synagoge Oberdorf präsentiert das Jahresprogramm 2016
Der Trägerverein Ehemalige Synagoge Oberdorf startet in ein neues Veranstaltungsjahr. Musik, Vorträge, Lesungen Exkursionen und Ausstellungen stehen auf dem Programm. weiter
  • 948 Leser

Museum in der ehemaligen Synagoge in Oberdorf

Der 1812 errichtet Bau der ehemaligen Synagoge beherbergt seit 1997 das Museum. Dieses beschäftigt sich mit der Geschichte der einst größten jüdischen Gemeinde Ostwürttemberg. Grundlage des Museums bildet eine geografische und chronologische Reihung der Ereignisse der jüdischen Geschichte anhand von 28 Didaktiktafeln und vier Vitrinen. Die Darstellung weiter
  • 507 Leser

Realschüler spenden für Babys in der LEA

Erneut haben Schülerinnen und Schüler im Kunstunterricht die Weihnachtskarte der Realschule Bopfingen gestaltet. Unterstützt wird die Aktion stets durch den kostenlosen Druck der Karte durch die projektteam AG, Bopfingen. Der Erlös aus dem Verkauf kommt immer einem wohltätigen Zweck zugute. Dieses Jahr wurden 300 Euro erzielt, die die Schülermitverantwortung weiter
  • 565 Leser

Viel mehr als wandern

Versammlung des Schwäbischen Albvereins Bopfingen
Ihre Jahreshauptversammlung hielt die Bopfinger Sektion des Schwäbischen Albvereins ab. Der Verein freute sich über neue Mitglieder und blickte auf die geleistete Arbeit. weiter
  • 742 Leser

Eine Ehre, dabei zu sein

Dank und Auszeichnungen für Helfer der Wasseralfinger Vesperkirche
Sie kümmern sich darum, dass alles glatt läuft, schöpfen Suppe und bereiten Salate vor: Ohne ihre fleißigen Helfer wäre die Vesperkiche in Wasseralfingen nicht das, was sie seit 20 Jahren ist. Um diesen Menschen zu danken, fand Mittwochabend das „Helferfest“ im evangelischen Gemeindehaus in Wasseralfingen statt. weiter
  • 864 Leser

Neue Mitglieder, neue Aufgaben

„Bürger für Natur und Umweltschutz unterm Rosenstein“ treffen sich
Sie betreuen die Krötenwanderung, machen Baumschnittkurse, halten Vorträge: Die Mitglieder des Vereins „Bürger für Natur und Umweltschutz unterm Rosenstein“. Als nächstes wollen sie die Bäume an der Westtangente mit Info-Tafeln versehen. weiter
  • 839 Leser

Dorfladen: Jetzt wird’s konkret

Genossenschaft vor der Gründung – Zwei potenzielle Lieferanten – Bürgerinfo Anfang April
Das Dewanger Dorfladenprojekt wird langsam konkret. Potenzielle Lieferanten sind gefunden. In Kürze werden Genossenschaftsanteile ausgegeben. Doch ob der größte Wunsch im Stadtbezirk in Erfüllung geht, steht in den Sternen. weiter
  • 1
  • 1112 Leser

Kammermusikforum mit Breuninger

Ausgefallenes Konzert nun am Samstag, 16. April
Am Samstag, 16. April 2016, 19 Uhr, lädt das Kammermusikforum Ostwürttemberg erneut zur „Klavier-Quartett-Soirée im Zeiss Forum Oberkochen“. Der Termin wurde festgesetzt für das am 12. Oktober letzten Jahres wegen Krankheit des Solisten Albrecht Breuninger ausgefallene Konzert. weiter
  • 1047 Leser

Wandern mit Ganztagesschülern

Neues Jugendprojekt des Albvereins Lauchheim und Renovierungen am Vereinsheim
Die Mitglieder des Schwäbischen Albvereins Lauchheim blickte im Gasthaus Torstube auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Höhepunkt war der Wandertag im August mit 700 Teilnehmern. weiter
  • 702 Leser

12-Jähriger adoptiert Huhn

Aalen. Einem tierlieben 12-Jährigen hat sich auf dem Heimweg von der Schule ein Huhn angeschlossen. Laut Polizei beschloss er spontan, die Freundschaft zu erwidern und adoptierte am Mittwochmittag das Huhn in der Hegelstraße. Die Mutter des Kindes meldete den Fang beim Polizeirevier Aalen, wo sich kurz nach 18 Uhr die Besitzerin des Federviehs

weiter
  • 4
  • 3506 Leser

Alfred Roder spendet dem Rosengarten

Alfred Roder aus Wasseralfingen hat 1600 Euro an den örtlichen Kindergarten Rosengarten gespendet. Anlässlich seines 70. Geburtstags hatte Roder seine Festgäste anstatt um Geschenke um Spenden gebeten. Bei der Geburtstagsfeier in der „Erzgrube“ Ende Februar kam die Summe zusammen, die Ortschafts- und Gemeinderat Alfred Roder nun dem Rosengarten weiter
  • 5
  • 1522 Leser

Unfall beim Überholen

4000 Euro Schaden

Neuler. Zwischen Neuler und Schrezheim stießen laut Polizei am Mittwoch zwei Fahrzeuge zusammen. Beide wollten einen vorausfahrenden Laster überholen. Der Unfall ereignete sich gegen 14.40 Uhr etwa 500 Meter vor Schrezheim. Der Autofahrer wollte zwei Wagen auf einmal überholen. Als der Fahrer auf Höhe eines vorausfahrenden Sprinters

weiter
  • 5
  • 2936 Leser

Schließt das Café Samocca in Oberkochen?

Gerücht ist auch Thema im Verwaltungsausschuss
Brigitte Hofmann fragte im Verwaltungsausschuss: "Man hört in Oberkochen, dass das Café Samocca schließt, was ist dran?" Bürgermeister Peter Traub zeigte sich erstaunt. "Ich habe aktuell nichts davon gehört, aber es gibt immer wieder solche Gerüchte." weiter
  • 1062 Leser

Gaunerpaar arbeitet mit Geldwechsel-Trick

Verkäuferin geschickt ins Gespräch verwickelt - Nun fahndet die Polizei
Die Kassiererin eines Ladengeschäftes in der Eduard-Pfeiffer-Straße konnte am Mittwochabend einen Diebstahl gerade noch verhindern. weiter
  • 4
  • 2637 Leser

Sommerhalde II kann starten

Enge Kooperation mit Naturschutz und Forst bei der Ausweisung des Täferroter Baugebiets
Es kann losgehen. Der Gemeinderat hat die Erschließungsarbeiten für die Erweiterung der „Sommerhalde“ in Täferrot jetzt vergeben. Lange und steinig war der Weg für dieses ersehnte Bauland. Denn die idyllische Lage der Gemeinde hat auch „Nachteile“. Der Ort ist umgeben von Schutzgebieten. weiter
  • 852 Leser

Guido Wolf in Waldhausen

Aalen-Waldhausen. Erst sollte er Kanzlerin Angela Merkel an diesem Donnerstag bei ihrem Besuch in Aalen begleiten– jetzt kommt er zwei Tage später zu einer eigenen Veranstaltung: der Spitzenkandidat der Landes-CDU, Guido Wolf. Er beschließt auf Einladung von MdL Winfried Mack den Wahlkampf der CDU im Wahlkreis Aalen mit einer Veranstaltung am weiter
  • 1
  • 2142 Leser

Regionalsport (34)

SPORT IN KÜRZE

Bezirksligaspiel verlegt

Fußball. Aufgrund der Platzverhältnisse wird die Bezirksliga-Paarung zwischen der TSG Schnaitheim und dem TV Heuchlingen am Sonntag, 13. März, auf den Kunstrasenplatz am Fischerweg in Schnaitheim verlegt. Beginn: 15 Uhr. weiter
  • 895 Leser

Brisantes Derby in Crailsheim

Fußball, 2. Bundesliga, Frauen
Nach dem erneuten Ausfall der Partie in Weinberg geht es für die Fußballfrauen TSV Crailsheim mit einem weiteren brisanten Derby weiter: Zu Gast ist am Sonntag, 14 Uhr, der württembergische Dauerrivale VfL Sindelfingen. weiter
  • 645 Leser

Der Süd-Gipfel auf der Ostalb

Kegeln, 1. Bundesliga: Victoria Bamberg muss in Schwabsberg noch einmal Farbe bekennen
Der vorletzte Spieltag der Kegler-Bundesliga hat es richtig in sich. Mit den Duellen des Tabellenführers Zerbst gegen den Dritten Staffelstein und dem Vierten Schwabsberg gegen den Zweitplatzierten aus Bamberg, stehen richtige Kracher auf dem Programm. In Schwabsberg steigt am Samstag, 14 Uhr, der Süd-Gipfel. weiter
  • 668 Leser
SPORT IN KÜRZE

Elchingen siegt mit 4:1

Fußball. Der SV Elchingen ist erfolgreich in die Restrunde gestartet. Im Nachholspiel gegen den SV Waldhausen II gab es einen 4:1-Sieg. Tore: 1:0 Dambacher (19.), 2:0 Grandy (29.), 3:0 Grandy (44.), 4:0 Kluczka (53.), 4:1 Becker (59.). weiter
  • 1108 Leser

Ellwangen läuft in den Frühling

Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr der Ellwanger „Sparkassen-Lauf in den Frühling“ der DJK Ellwangen: Am Samstag, 19. März, 13 Uhr, startet die fünfte Auflage der Breitensportveranstaltung, die die Laufsaison im Virngrund einläutet. Start und Ziel ist an der Ellwanger Rundsporthalle, der Hauptlauf führt über zehn Kilometer durch weiter
  • 824 Leser

Finalteilnehmer stehen fest

Turngau Ostwürttemberg, Gaumannschaftskämpfe Geräteturnen der Jugend in Waldstetten
Die Finalteilnehmer aus dem Bereich Schwäbisch Gmünd für den Endkampf der Gaumannschaftskämpfe am 23. April in Giengen stehen fest. In Waldstetten qualifizierten sich die jeweils drei ersten Mannschaften jeder Altersklasse bei den Juniorinnen und Junioren. In fünf der sechs Klassen belegten der TV Wetzgau Platz eins. weiter
  • 944 Leser

HG will zum dritten Mal in der Parkhaushalle siegen

Handball, Bezirksliga, Frauen: HG Aalen/Wasseralfingen spielt in Bartenbach
Zum dritten Mal in dieser Saison gastieren die Frauen der HG Aalen/Wasseralfingen am Samstag, 17 Uhr, in der Parkhaushalle in Göppingen und an die ersten beiden Gastspiele hat man durchaus gute Erinnerungen. Sowohl bei Holzheim II, als auch bei Jahn Göppingen gab es Siege und an diesem Samstag treffen die Mädels um das Trainerteam von Jonas Kraft auf weiter
  • 653 Leser

KC-Frauen spielen in Lorsch

Kegeln, Bundesliga
Die Bundesliga-Keglerinnen des KC Schrezheims fahren am Sonntag zum Auswärtsspiel nach Lorsch. Ab 13 Uhr stehen die KC-Damen vor der schweren Aufgabe. weiter
  • 672 Leser

Schulung für Übungsleiter in Pfahlheim

Gesundheitssport
Eine Fortbildung für Übungsleiter wird am Samstag in der Kastellhalle in Pfahlheim angeboten. Im Rahmen des Projekts „Ellwangen sportiv“ werden von 9 bis 17 Uhr verschiedene Experten referieren. weiter
  • 799 Leser

SG2H empfängt TSB Gmünd II

Handball, Bezirksliga
Am kommenden Spieltag geht es für die Männer der SG Hofen/Hüttlingen gegen die Oberliga-Reserve des TSB Gmünd. Anpfiff in der Talsporthalle Wasseralfingen ist am Samstag, 20.30 Uhr. weiter
  • 684 Leser

SG2H gegen den Zweiten

Handball, Württembergliga
Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen treffen auf den Zweitplatzierten der Württembergliga, die HSG Leinfelden/Echterdingen. Anpfiff ist um 18.50 Uhr in der Talsporthalle Wasseralfingen. weiter
  • 748 Leser

Siegesserie der Herren TCW Waldhausen

Nach dem Aufstieg in der Sommerrunde in die Verbandsklasse zeigte die aktive Herrenmannschaft des TCW Waldhausen auch in der Winterhallenrunde ihre Klasse. Ohne Niederlage stand schon vor dem letztenSpiel gegen Crailsheim der Sieg in der Winterhallenrunden fest. Mit Ergebnissen wie zweimal 6:0, 5:1 und 3:3 wurde der Titel erspielt und das mit der jüngsten weiter
  • 1017 Leser

Sponsor und Bands gesucht

Leichtathletik, Ipf-Ries-Halbmarathon: Schnupperlauf steigt am Sonntag, 20. März
Der Ipf-Ries-Halbmarathon wird am Samstag, 7. Mai, bereits zum achten Mal über die Bühne gehen. Noch suchen die Organisatoren Bands, die entlang der Strecke für Stimmung sorgen. weiter
  • 865 Leser

Start-Ziel-Sieg für KC

Kegeln, Verbandsliga: Schrezheim schlägt Hermaringen
Im vorletzten Heimspiel besiegten die Herren des KC Schrezheim Hermaringen mit 7:1. Auch ohne Fabian Lutz schaukelten sie das Spiel locker ins Ziel. Christian Winter überzeugte im Schlusspaar mit starken 623 Kegel. weiter
  • 684 Leser
SPORT IN KÜRZE

Trainerwechsel beim TSV

Fußball. Nachdem Marc Tiede schon zum Jahresanfang dem B-LigistenTSV Bartholomä mitgeteilt hat, dass er sein Traineramt nach der Saison aus privaten Gründen zur Verfügung stellt, ist es dem TSV nun gelungen einen Trainer zu finden. Ümit Tekir, aktuell noch Spieler bei den Grün-Weißen, wird das Traineramt beim TSV zur neuen Saison 2016/2017 übernehmen. weiter
  • 841 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSGV mit neuer Zuversicht

Fußball. Nach dem 1:0-Sieg am Neckar in Nürtingen zum Start nach der Winterpause geht Landesligist TSGV Waldstetten mit neuem Selbstbewusstsein und Zuversicht in den Abstiegskampf. Der Anschluss ans Tabellenmittelfeld ist geschafft. Am Sonntag gastiert nun der TSV Blaustein bei der Elf von Trainer Leo Gjini. Anpfiff im Stadion „Auf der Höhe“ weiter
  • 724 Leser

Vereine für Kinder-Leichtathletik begeistern

Leichtathletik, Kreistag: Uwe Koblizek besetzt die lange vakante Stelle des stellvertretenden Vorsitzenden
Die Kinder-Leichtathletik muss gefördert werden und finanzielle Mittel für Sportkreis-Vergleichskämpfe sollen zur Verfügung gestellt werden. Diese Forderungen wurden beim Kreistag im Wasseralfinger Spiesel gestellt. weiter
  • 1019 Leser

Auswärts nachlegen

Handball, Bezirksliga
Die HSG Oberkochen/Königsbronn will nach dem wichtigen Sieg gegen Göppingen nachlegen. Am Sonntag geht es gegen den TV Treffelhausen. Anpfiff in der Albsporthalle Böhmenkirch: 17 Uhr. weiter
  • 697 Leser

Das Bollwerk knacken

Fußball, Verbandsliga: TSV Essingen muss beim VfL Nagold ran
Der TSV Essingen will zurück in die Erfolgsspur. Nach dem Punktverlust am vergangene Wochenende will die Stippel-Elf am Samstag (15 Uhr) gegen den VfL Nagold wieder dreifach punkten. weiter
  • 865 Leser

Der Favorit ist gleich gefordert

Fußball, Kreisligen A: Union Wasseralfingen will den Ligaprimus erneut ärgern
Der Spielgemeinschaft aus Kirchheim/Trochtelfingen konnte den Großteil der Hinrunde in der Kreisliga A II dominieren. Zum Jahresauftakt geht es nun jedoch gegen ein Team, das sich schon einmal als Stolperstein erweisen konnte. weiter
  • 1122 Leser

Ein heißes Derby steht an

Handball, Bezirksklasse
Für die HG Aalen/Wasseralfingen steht am Sonntag (17 Uhr) das Derby beim 1. Heubacher HV an. Für die HG ist es das dritte Spitzenspiel in Serie. weiter
  • 637 Leser

Ein Kracher zum Auftakt

Fußball, Kreisliga B III
Zum Jahresauftakt in der Kreisliga B III gibt es gleich ein wegweisendes Spiel zu bestaunen: Der noch ungeschlagene Spitzenreiter aus Pfahlheim gastiert in Schrezheim. weiter
  • 882 Leser

FCN setzt auf Mut und Catizones Fuß

Fußball, Verbandsliga
0:5, 2:3 und 0:2 – in den letzten drei Aufeinandertreffen gegen den Göppinger SV gab es für den FC Normannia Gmünd nicht viel Zählbares zu holen. Das soll sich am Samstag (Anpfiff: 15 Uhr) ändern. weiter
  • 622 Leser

Härtsfeld-Derby in Waldhausen

Fußball, Landesliga: Ebnat gegen Dorfmerkingen wird auf anderen Platz verlegt
Für den SV Ebnat wird es immer enger: Im Landesliga-Tabellenkeller müssen dringend Punkte her, am besten schon aus dem Derby gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen. Am Donnerstagabend fiel die Entscheidung, dass am Samstag, 15.30 Uhr, auf dem Kunstrasenplatz in Waldhausen gespielt wird. weiter
  • 708 Leser

Nur der FVU hat noch Chancen

Fußball, Bezirksliga: Derby zwischen Waldhausen und Neresheim
Nachdem die Fußballer im Bezirk vorige Woche per Generalabsage um ihren Auftakt gebracht wurden, soll diese Woche gekickt werden. Das erste Bezirksligaspiel im Jahr 2016 bestreiten Lorch und Gerstetten am Samstag. Ein Duell, das richtungsweisend ist. weiter
  • 797 Leser

Schönbach und Widmann starten gut

Leichtathletik, württembergische Hallen-Mehrkampfmeisterschaften: Auftakt für LG-Rems-Welland-Mehrkämpfer
Niklas Widmann und Dennis Schönbach (beide LG Rems-Welland) nutzten die württembergischen Hallenmehrkampfmeisterschaften in Ulm zum Saisoneinstieg. Mit Erfolg: Schönbach wurde Gesamtdritter im Herrenklassement, Widmann wurde bei seiner Siebenkampf-Premiere Zehnter der U18. weiter
  • 654 Leser

SGM hofft auf einen guten Start

Fußball, Kreisliga B II
Auch im Jahre 2016 geht für die SGM Hohenstadt/Untergröningen das Projekt Aufstieg weiter. Zum Start geht es für die Spielgemeinschaft zunächst nach Schechingen. weiter
  • 737 Leser

Spitzenduo im direkten Duell

Fußball, Kreisliga B IV
Das Spiel der Spiele in der Kreisliga B IV gibt es bereits am ersten Spieltag des neuen Kalenderjahres. Der Tabellenführer Kerkingen empfängt seinen ärgsten Verfolger. weiter
  • 926 Leser

TSG beim Zweiten

Fußball, Landesliga: Hofherrnweiler in Echterdingen
Nach dem Derbysieg gegen den SV Ebnat geht es für die TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach am Sonntag mit dem Auswärtsspiel beim Spitzenteam Calcio Leinfelden-Echterdingen weiter. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr. weiter
  • 675 Leser

Gala mit den Besten aus Ostwürttemberg

Turngau Ostwürttemberg: Große Zeitreise von 14 Aktobatikgruppen am Sonntag in Schwäbisch Gmünd
Es wird eine spektakuläre Zeitreise am Sonntag im Congress-Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. 14 der besten Gruppen des Turngaus werden eine so noch nie dagewesene Performance zeigen. Ab 14 Uhr geht es für rund zwei Stunden von der Steinzeit bis in die Zukunft. weiter
  • 1230 Leser

Fußballspiele am Wochenende

2. LigaFreitag, 19.30 Uhr:Greuther Fürth – E. BraunschweigFC St. Pauli – SC Paderborn 07Arminia Bielefeld – 1.FC NürnbergSamstag, 13 Uhr:SV Sandhausen – Fort. DüsseldorfMSV Duisburg – 1.FC Union BerlinKarlsruher SC – 1. FC HeidenheimSonntag, 13.30 Uhr:RB Leipzig – TSV 1860 MünchenFSV Frankfurt – SC Freiburg weiter
  • 939 Leser

VfR liebäugelt mit einem Punkt

Fußball, 3. Liga: Spitzenreiter Dynamo Dresden gastiert am Freitagabend in der Scholz-Arena
Auch wenn tagsüber die Sonne scheint auf der Ostalb, sind die Temperaturen denoch eisig. Ob der VfR Aalen im Flutlichtspiel des Freitagabends (19 Uhr) dem Spitzenreiter Dynamo Dresden einheizen kann, scheint angesichts der Dominanz der Sachsen in dieser Liga eher fraglich. Dennoch: „Wir wollen versuchen, einen Zähler zu erringen“, nennt weiter
  • 1081 Leser

Überregional (81)

"Dummkopf mit Komplexen"

In Russland angeklagte ukrainische Soldatin ätzt vor Gericht gegen Putin
Der russische Prozess gegen die ukrainische Berufssoldatin Nadeschda Sawtschenko schlägt weltweit Wellen. In ihrem Schlusswort schimpft die Angeklagte auf Putin, ihren Hungerstreik will sie fortsetzen. weiter
  • 1
  • 673 Leser

"Fehler, kein Fehlverhalten"

Ursula von der Leyen bleibt weiterhin Frau Doktor
Am Ende war Ursula von der Leyen erleichtert: Die Medizinische Hochschule Hannover fand zwar Mängel in ihrer Doktorarbeit, jedoch keine Täuschungsabsicht. Die Ministerin darf damit ihren Titel behalten. weiter
  • 1
  • 506 Leser

"Marley" wieder aufgetaucht

Suche nach gestohlenem Schäferhundmischling erfolgreich
Mitte November ist einem Obdachlosen in Stuttgart der Hund gestohlen worden. Jetzt tauchte "Marley", ein schwarzer Schäferhundmischling, wieder auf. Im Kreis Schwäbisch Hall wurde er eingefangen. weiter
  • 451 Leser

1,2 Kilo Heroin im Magen

Mit 1,2 Kilogramm Heroin in seinem Magen ist ein Drogenkurier in Baden-Württemberg abgefangen worden. Der 31-Jährige saß vergangene Woche in einem Fernbus, der auf dem Weg von Amsterdam nach München war. Das teilte gestern das Hauptzollamt Ulm mit. Bei der Kontrolle auf einem Parkplatz an der A 8 bei Wendlingen (Kreis Esslingen) fiel der Mann den Zollbeamten weiter
  • 379 Leser

1000 Leiharbeiter weniger

Konsequenzen Betriebsratschef Bernd Osterloh hat bei der VW-Betriebsversammlung vor drastischen Konsequenzen gewarnt: "Sollte die Zukunftsfähigkeit von VW durch eine Strafzahlung in bislang einmaliger Höhe nachhaltig gefährdet werden, wird dieses auch dramatische soziale Folgen haben - nicht nur an unseren US-amerikanischen Standorten, sondern auch weiter
  • 5
  • 805 Leser

13-Jähriger unter Verdacht

Jugendlicher soll Mitschüler getötet haben
Ein 13-jähriger Schüler soll einen gleichaltrigen Jungen aus Sachsen-Anhalt so stark geschlagen haben, dass dieser starb. Das tatverdächtige Kind habe Schläge auf den Jungen, dessen Leiche am Montag gefunden worden war, zugegeben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Dessau-Roßlau mit. Nach der Anhörung müsse davon ausgegangen werden, dass der weiter
  • 413 Leser

Ach, wie schön ist Anarchie

Zum 85. Geburtstag von Janosch
Der kleine Tiger, der kleine Bär und die Tiger-Ente begeistern die Menschen. Seit fast 40 Jahren. Über den Mann, der die schlichten Geschichten und krakeligen Zeichnungen schuf, war lange Zeit wenig bekannt. weiter
  • 375 Leser

Allein unter Menschen

Leben auf der Straße: Udo Dück hat vor 19 Jahren Wohnung und Arbeit aufgegeben
Udo Dück lebt seit 19 Jahren draußen, ohne festen Wohnsitz. Der 69-Jährige ist allein, er ist Alkoholiker - und er ist zufrieden. Einen Tag durften wir ihn begleiten und Heidenheim durch seine Augen sehen. weiter

Alles neu beim Grimme-Preis

Viele Privatsender ausgezeichnet
Erstmals Preise für Kinder- und Jugendproduktionen, neue Rubriken "Innovation" und "Besondere journalistische Leistung": In diesem Jahr ist beim Grimme-Preis einiges anders. weiter
  • 344 Leser

Auch noch Bankbetrug?

USA weiten VW-Ermittlungen aus - Vorwürfe in Indien
Der Volkswagen-Konzern muss sich an immer mehr juristischen Fronten mit den Folgen der Abgas-Affäre auseinandersetzen. Berichten zufolge geht es in den USA nun auch um möglichen Bankbetrug. weiter
  • 1
  • 925 Leser

Auf einen Blick vom 10. März 2016

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Achtelfinal-Rücksp. VfL Wolfsburg - KAA Gent 1:0 (0:0) (Hinspiel 3:2 - VfL Wolfsburg im Viertelfinale) Real Madrid - AS Rom 2:0 (0:0) (Hinspiel 2:0 - Real Madrid im Viertelfinale) St. Petersburg - Benfica Lissabon1:2 (0:0) (Hinspiel 0:1 - Lissabon im Viertelfinale) FC Chelsea - Paris SG 1:2 (1:1) (Hinspiel 1:2 - Paris SG im weiter
  • 536 Leser

Benfica Lissabon mit Glück ins Viertelfinale

Zitterpartie Benfica Lissabon hat nach einem Kraftakt das Viertelfinale in der Champions League erreicht. Der portugiesische Meister kam im Achtelfinal-Rückspiel bei Zenit St. Petersburg trotz eines Rückstands in der Schlussphase zu einem etwas glücklichen 2:1 (0:0)-Erfolg und steht nach dem 1:0-Hinspielsieg zum vierten Mal nach 1995, 2006 und 2012 weiter
  • 496 Leser

Besser als Neuner

WM-Bronze: Laura Dahlmeier holt im dritten Rennen ihre dritte Medaille
Wenn es läuft, dann läuft es. Laura Dahlmeier hat bei der Biathlon-WM schon wieder eine Medaille gewonnen. Diesmal war es Bronze im Einzel-Wettbewerb. Damit hat sie sogar Magdalena Neuner überflügelt. weiter
  • 594 Leser

Bundeskanzlerin empfängt die "Bad Boys"

Große Ehre für die deutschen Handballer: Nach dem sensationellen Gewinn der Europameisterschaft wurde das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson von Bundeskanzlerin Angela Merkel empfangen. Die "Bad Boys" erlaubten sich dabei einen kleinen Scherz. Kapitän Uwe Gensheimer und Johannes Sellin posierten mit der berühmten "Merkel-Raute". Foto: Nordphoto weiter
  • 530 Leser

Das Millionen-Duo zündet endlich

Julian Draxler und André Schürrle überzeugen bei Wolfsburgs Sieg
Es hat eine Weile gedauert, aber nun kommen Julian Draxler und André Schürrle immer besser in Fahrt. Dank des Duos steht der VfL Wolfsburg erstmals im Viertelfinale der Champions League. weiter
  • 527 Leser

DEL: Mannheim schwer gebeutelt

Auch mit dem früheren NHL-Stürmer Marcel Goc droht dem deutschen Eishockey-Meister Adler Mannheim schon vor dem Viertelfinale das Aus. Der Titelverteidiger verlor zum Auftakt der ersten Playoff-Runde bei den Kölner Haien 3:6 (0:2, 3:2, 0:2). Der Titelverteidiger braucht jetzt am Freitag zu Hause einen Sieg, um seine Chancen in der Serie "Best-of-Three" weiter
  • 385 Leser

Der kleine große Wahlknigge

Eigentlich ist es simpel bei der Landtagswahl: Eine Stimme, ein Kreuz. Und doch waren 2011 exakt 68 222 Wahlzettel ungültig. Verwählen kann man sich also nicht nur am Telefon. Was geht eigentlich an der Urne - und was geht nicht? In die Wahlkabine darf jeweils immer nur einer: Wahlgeheimnis. Begleitung? Nur bei Behinderten zur Hilfestellung - oder durch weiter
  • 733 Leser

Deutsches Nationalteam verliert 21:24

Die deutsche Handballnationalmannschaft der Frauen (am Ball Julia Behnke) hat vor 3375 Zuschauern in der EgeTrans-Arena in Bietigheim-Bissingen ein Qualifikationsspiel zur Europameisterschaft 2016 gegen Frankreich mit 21:24 (10:9) verloren. Beste deutsche Werferin war Susann Müller von der SG BBM mit sieben Toren. Foto: Martin Kalb weiter
  • 597 Leser

Die erste Biografie und eine neue DVD

Hartnäckige Autorin Schon als Studentin hatte Angela Bajorek versucht, mit Janosch Kontakt aufzunehmen. Erst 15 Jahre später antwortete der Einsiedler der polnischen Germanistin, die heute an der Uni Krakau lehrt. Aus ihrer Habilitationsschrift, für die sie an Originalschauplätzen und in Archiven forschte, erwuchs eine mehr als 1000 E-Mails umfassende weiter
  • 463 Leser

Die Oscar-Kamera aus München

Hersteller Arri ist stolz auf seine "Alexa 65" - Neue Technik sorgt für brillante Bilder auf der Kinoleinwand
Sie kommt aus München und hat Hollywood im Sturm erobert: Mit der Kamera Alexa 65 hat Emmanuel Lubezki "The Revenant" gedreht. weiter
  • 542 Leser

Ehrung für Kriegsverbrecher

Ex-SS-Mann von Enzkreis-Kommune ausgezeichnet - Empörung in Italien
Viele Jahre sitzt ein Politiker für die SPD im Gemeinderat, doch niemand ahnt etwas von seiner dunklen Vergangenheit. In Italien ist er ein verurteilter Kriegsverbrecher. Nun holt den 94-Jährigen die Geschichte ein. weiter
  • 1
  • 499 Leser

Eiskalt erwischt

Scharapowas Doping-Geständnis trifft auch Werbepartner Porsche
Die Markenbotschafterin Maria Scharapowa sollte das große Zugpferd für den Stuttgarter Tennis Grand Prix sein. Nach ihrem Aus bauen die Veranstalter auf einen anderen Publikumsliebling aus dem eigenen Stall. weiter
  • 523 Leser

Energiekonzern Eon steckt tief in der Verlustzone

Vor seiner Aufspaltung haben milliardenschwere Abschreibungen Deutschlands größten Energiekonzern Eon tief in die roten Zahlen gerissen. Im vergangenen Jahr verbuchte das Unternehmen einen Nettoverlust von knapp 7 Mrd. EUR, teilte es in Essen mit. Hauptgrund waren Wertberichtigungen von insgesamt 8,8 Mrd. EUR auf die konventionellen Kraftwerke. Deren weiter
  • 741 Leser

Erste Blicke in die Welt

Das noch namenlose Eisbärbaby aus dem Zoo am Meer in Bremerhaven hat erstmals seine Wurfhöhle verlassen. Das putzige Tier lief seiner Mutter hinterher, nachdem man die Abtrennung abgebaut hatte. Das Eisbärmädchen hatte sich zuvor nicht getraut, über die Sperre zu klettern. Um auf die Außenanlage zu dürfen, muss es aber noch üben. Foto: dpa weiter
  • 389 Leser

Farbkleckse auf dem Schlossplatz

Wenigstens die Stiefmütterchen verbreiten schon Frühlingsstimmung auf dem Stuttgarter Schlossplatz. Die Temperaturen sind dagegen auch an den kommenden Tagen noch eher winterlich. Das macht der kalte Nordostwind. Die Sonne soll sich immerhin öfter zeigen, wenn die Wettervorhersagen stimmen. Foto: dpa weiter
  • 389 Leser

FC Chelsea verbeugt sich

Champions League: Paris St. Germain dank 2:1-Sieg unter den Top Acht
Zlatan Ibrahimovic und Kevin Trapp haben mit Paris St. Germain den Viertelfinaleinzug der Champions League perfekt gemacht. Beim FC Chelsea gelang ein verdienter 2:1-Erfolg im Rückspiel. weiter
  • 437 Leser

Flughafen-Eröffnung wackelt

Berliner Airport hat neue Probleme mit dem Bauamt
Am neuen Hauptstadtflughafen gerät der Zeitplan zur geplanten Eröffnung 2017 immer stärker unter Druck. Das Bauordnungsamt fordert weitere Nachweise sowie Nachbesserungen an den Unterlagen zum Umbau der Brandschutzanlage. Das könnte auch zusätzliche Bauarbeiten im Terminal nach sich ziehen, wie aus einem internen Schreiben des Flughafen-Technikchefs weiter
  • 436 Leser

Frauen und Kinder als Opfer

"Feindtote" Der Name der Gemeinde Marzabotto in den Apenninen steht für das schlimmste Nazi-Kriegsverbrechen auf italienischem Boden. Zwischen 29. September und 1. Oktober 1944 ermordeten Einheiten von SS und Wehrmacht hunderte wehrlose Zivilisten, zum Großteil Frauen, Kinder und Alte. Die genaue Zahl der Opfer ist bis heute ungeklärt. In Italien veröffentlichte weiter
  • 297 Leser

Fünf Jahre nach Fukushima

Verstörende Porträts: Arbeiter aus dem zerstörten Kraftwerkskomplex von Fukushima in Schutzkleidung. Fünf Jahre nach dem Erdbeben und dem Tsunami, die knapp 16 000 Menschen töteten und Kernschmelzen in drei Reaktoren auslösten, ist die Region noch Notstandsgebiet. (Brennpunkt) Foto: C. Furlong/Getty weiter
  • 502 Leser

Gericht senkt bei "Like-Button" den Daumen

In einer Klage wegen des "Gefällt mir"-Buttons von Facebook hat das Landgericht Düsseldorf der Verbraucherzentrale NRW weitgehend rechtgegeben. Diese hatte gegen den Bekleidungshändler Peek & Cloppenburg Klage eingereicht, weil über das Plugin Daten über das Surfverhalten des Kundens schon beim einfachen Aufrufen einer Seite an Facebook weitergeleitet weiter
  • 676 Leser

Großer Auftritt im kleinen Wolpertshausen

Uli Hoeneß spricht erstmals nach seiner Haftentlassung in der Öffentlichkeit - "Geld löst nicht jedes Problem"
"Jetzt wird mir vielfach der rote Teppich ausgerollt", erzählt Uli Hoeneß. Viele würden sich um einen Termin mit dem ehemaligen Präsidenten des FC Bayern München reißen. Die Zeit im Gefängnis dagegen war einsam. weiter
  • 570 Leser

Guter Draht zur Kanzlerin

Karriere Die 56-jährige Nicola Leibinger-Kammüller steht seit 2005 an der Spitze des Unternehmens. Sie hat Germanistik, Anglistik und Japanologie studiert. Mit einer Arbeit zum Spätwerk Erich Kästners promovierte sie 1987. Es folgten Stationen im Kommunikationsbereich bei Trumpf, zuerst in Japan, dann am Stammsitz Ditzingen. Ab 1992 leitete sie die weiter
  • 717 Leser

Israel reagiert auf neuen Gewaltausbruch

Eine neue Anschlagsserie sorgt für Unruhe in Israel. Die Armee tötet mehrere palästinensische Attentäter, die Sicherheitsvorkehrungen werden verschärft. weiter
  • 480 Leser

Kein klarer Trend

Spannung vor der EZB-Sitzung
Ohne klaren Trend hat sich der Aktienmarkt präsentiert. Während Standardwerte und Aktien aus der zweiten Reihe überwiegend freundlich endeten, tendierten Technologiepapiere mehrheitlich im Minus. Vor der mit Spannung erwarteten Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) am heutigen Donnerstag sei die Nervosität hoch gewesen, sagten Börsianer. Mit der weiter
  • 693 Leser

Kind tötet Kind

13-Jähriger Fabian in Sachsen-Anhalt erschlagen - Freund im Verdacht
Zunächst war von einem Unfall die Rede. Doch nach der Obduktion ist klar: Der bei Wittenberg vermisste 13-jährige Fabian wurde Opfer massiver Gewalt. Es gibt auch einen Tatverdächtigen - ein Kind. weiter
  • 467 Leser

Klage von Ex-Bürgermeister abgewiesen

Der Ex-Bürgermeister von Rickenbach, Norbert Moosmann, hat im Tauziehen um eine höhere Pension vor Gericht eine Niederlage erlitten. Die verbalen Angriffe auf den parteilosen Politiker seien nicht als Dienstunfälle zu werten, entschied das Verwaltungsgericht Freiburg in einem gestern veröffentlichten Urteil. Wäre dies der Fall gewesen, hätte Moosmann weiter
  • 338 Leser

Klägeranwalt geht VW Hart an

Der auf Anlegerrecht spezialisierte Anwalt Andreas Tilp wirft Volkswagen vor, in der Dieselaffäre irreführend zu argumentieren und bloße Schutzbehauptungen aufzustellen. Tilp vertritt mit seiner Anwaltsgesellschaft Tilp aus Kirchentellinsfurt (Kreis Tübingen) bisher rund 800 Kleinanleger, die gegen VW klagen, sowie mehrere große Investoren. Im Interview weiter
  • 471 Leser

Kommentar · RECHTSEXTREME: Ein Hauch von Weimar

Die Zahl rechtsextrem motivierter Straftaten steigt dramatisch an. So bedenklich diese Entwicklung ist, so wenig vermag sie zu überraschen. Mögen die Gewaltexzesse stets das Werk Einzelner oder kleiner Gruppen sein, so vermag diese Tatsache nicht zu verdecken, dass solche Täter in einem gesellschaftlichen Klima handeln, das sie zunehmend als Ermutigung weiter
  • 437 Leser

Kommentar · VON DER LEYEN: Urteil ohne Wert

Den Ungereimtheiten auf der Jagd nach Prominenten, die sich angeblich ihren Doktortitel erschlichen haben sollen, hat die Medizinische Hochschule Hannover ein weiteres Kapitel hinzugefügt. Immerhin ein halbes Jahr benötigte das Gremium der Uni, um die 62 Seiten dünne Doktorarbeit von Ursula von der Leyen zu prüfen. Und kam dann zu einem Urteil, das weiter
  • 1
  • 338 Leser

Kommentar: Spott ist nicht angebracht

Noch unkt Post-Chef Frank Appel: "Es ist schön, wenn sich Unternehmen für unseren Markt interessieren." Aber mit dem Spaß könnte es in nicht allzu ferner Zukunft vorbei sein. Denn Amazon - das Appel verspottet - ist nicht nur irgendein Kunde. Es ist der wichtigste Kunde der Deutschen Post. Die Zuversicht der Bonner fußt vor allem auf einem wachsenden weiter
  • 664 Leser

Kriegsgefahr steigt

Westliche Länder reagieren auf das Erstarken des IS in Libyen
Tausende IS-Kämpfer sollen sich in Libyen befinden. Das beunruhigt westliche Staaten. Sie wollen gegen die Terrormiliz vorgehen. Libysche Politiker verwahren sich gegen jegliche ausländische Einmischung. weiter
  • 5
  • 524 Leser

Leitartikel · MEINUNGSFORSCHER: Begrenzte Macht

Von Antje Berg Das Problem ist nicht neu. Bereits vor mehr als 60 Jahren warf der US-Sozialwissenschaftler Herbert Simon die Frage auf, ob die Demoskopen - etwa vor einer Wahl - die Reaktionen auf ihre Umfragen nicht vorab in ihre Erhebungen mit einarbeiten sollten, um auf diese Weise zu den Werten zu gelangen, die exakt die Reaktionen erzeugen, die weiter
  • 532 Leser

Leute im Blick vom 10. März 2016

Fran Healy Der Sänger der Band Travis, Fran Healy (42, "Why does it always rain on me?"), findet Berliner wenig höflich. Wenn er in Bars oder Restaurants auf die Toilette gehe gebe es "immer jemanden der mich beim Pinkeln anspricht: 'Hey, bist du nicht der Typ mit dem Regen-Song?'", sagte er dem "Playboy". "Darauf ich: 'Nein, du bist der Regen-Typ, weiter
  • 348 Leser

Na sowas... . . .

Weil sie kein Sächsisch sprach, ist eine Enkeltrick-Betrügerin bei einer 80-Jährigen in Braunschweig abgeblitzt. Die angebliche Nichte aus Dresden gab am Telefon vor, sie benötige 45 000 Euro für den Kauf einer Wohnung. Die 80-Jährige wurde stutzig, weil ihre vermeintliche Verwandte nicht mit sächsischem Akzent sprach. Sie fragte bei den richtigen Verwandten weiter
  • 373 Leser

Neuer Anlauf von Schempp

Ehrgeizig Simon Schempp aus Uhingen will heute im 20-km-Rennen der Männer (15.30 Uhr/ZDF) endlich seine erste Einzelmedaille gewinnen. "Ich werde jetzt nicht meinen Kopf in den Sand stecken, nur weil es in den letzten beiden Rennen nicht mit einer Medaille geklappt hat. Ich versuche weiter zu kämpfen, damit es doch noch reicht", sagte der 27-Jährige. weiter
  • 524 Leser

Notizen vom 10. März 2016

Verletzte bei Busunfällen Bei drei Busunglücken in Deutschland und Tschechien sind insgesamt 70 Kinder verletzt worden. Auf der A 2 bei Dortmund erlitten 20 Kinder Blessuren, als ein Schulbus auf einen Lkw fuhr. Auch eine Lehrerin und der Fahrer wurden verletzt. Bei Hildesheim wurden acht Kinder verletzt, als ihr Bus gegen Bäume prallte. Im tschechischen weiter
  • 360 Leser

Notizen vom 10. März 2016

Fernsehstars in Bad Hersfeld Mit fernsehbekannten Stars starten die 66. Bad Hersfelder Festspiele (24. Juni bis 28. August) in ihr zweites Jahr unter Intendant Dieter Wedel. Zum Ensemble zählen unter anderem Horst Janson und Gunther Emmerlich. Die Tänzerin Motsi Mabuse, die als Jurymitglied der RTL-Show "Let's dance" bekannt ist, tritt erstmals als weiter
  • 498 Leser

Notizen vom 10. März 2016

Verfahren gegen Beck Die Berliner Staatsanwaltschaft will gegen den Grünen-Politiker Volker Beck wegen Drogenvorwürfen ermitteln. Darüber habe die Behörde den Bundestag in einem Schreiben informiert, teilte ein Sprecher gestern mit. Die Polizei hatte Beck bei einer Kontrolle mit 0,6 Gramm eines verbotenen Rauschmittels erwischt. Nach Medienberichten weiter
  • 511 Leser

Notizen vom 10. März 2016

Trainer 2015: Kauczinski Fußball - Markus Kauczinski vom Zweitligisten Karlsruher SC ist mit dem Trainerpreis des deutschen Fußballs 2015 ausgezeichnet worden. Die Jury würdigte vor allem die Leistung des 46-Jährigen in der Nachwuchsarbeit. "Diese Auszeichnung ist etwas ganz Besonderes", sagte Kauczinski. Van der Vaart nach Rio? Fußball - Der ehemalige weiter
  • 429 Leser

Notizen vom 10. März 2016

Grabsteine umgeworfen Kuppenheim - Unbekannte haben in Kuppenheim (Kreis Rastatt) einen jüdischen Friedhof geschändet. Sie traten einen Zaun nieder, rissen zwei Grabsteine aus der Erde und stießen sie um, wie die Polizei mitteilte. Ein weiterer Grabstein wurde vom Sockel gestoßen. Die Polizei hat nach eigener Aussage keine Hinweise auf Täter und Motiv. weiter
  • 477 Leser

Notizen vom 10. März 2016

Metall-Tarifrunde läuft Die bundesweit erste Tarifrunde für die Metallindustrie ist gestern in Hannover ergebnislos verlaufen. IG Metall und Arbeitgeber brachen die Gespräche nach anderthalb Stunden ab und vertagten sich auf den 13. April in Hannover. Die Gewerkschaft war mit einer Forderung nach 5 Prozent mehr Geld bei zwölf Monaten Laufzeit in die weiter
  • 989 Leser

Ohne Zuhause

Fakten Als wohnungslos gelten Menschen, die über keinen mietvertraglich abgesicherten oder eigenen Wohnraum verfügen. Das trifft also zum einen auf jene Menschen zu, die auf der Straße leben und damit obdachlos sind, und zum anderen auch auf jene, die vorübergehend bei ihrer Familie oder Freunden Unterschlupf finden oder im Frauenhaus oder einer anderen weiter
  • 310 Leser

Polizei-Einsatz vor der Party

Joseph Blatter wird heute 80 - Razzia beim französischen Verband
Trubel in Paris: Kurz vor seinem 80. Geburtstag hat die Justiz erneut mit einer Razzia zu einem Schlag gegen den früheren Fifa-Boss Joseph Blatter ausgeholt. Diesmal gerät Frankreich ins Visier der Ermittler. weiter
  • 413 Leser

POSITION: "Unfehlbarkeit überdenken"

Der Theologe Hans Küng hat an Papst Franziskus appelliert, eine "freie ernsthafte Unfehlbarkeitsdiskussion" zuzulassen. Ohne eine konstruktive "Re-vision" des Dogmas von der Unfehlbarkeit werde eine wirkliche Erneuerung der Kirche kaum möglich sein, schreibt Küng in der "Süddeutschen Zeitung". Themen wie Verständigung zwischen den Konfessionen, gegenseitige weiter
  • 510 Leser

Post-Chef geht voller Optimismus ins neue Geschäftsjahr

Streiks und andere Sonderbelastungen hinterlassen Kratzer in der Bilanz - Dividende bleibt stabil
Den Knaller führte Postchef Appel nicht im Bilanzpaket. Die Ergebnisprognose hatte er schon im Herbst kassiert und Wind aus den Segeln genommen. Der Konzern sieht sich trotz Gewinndelle auf Kurs. weiter
  • 827 Leser

Rechte Gewalt nimmt drastisch zu

Der Hass Rechtsextremer mündet immer häufiger in Gewalt. Im Januar registrierten die Behörden 158 rechtsextrem motivierte Gewalttaten, wie aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums an die Fraktionen von Union und SPD hervorgeht. Das ist mehr als eine Verdreifachung gegenüber Januar 2015, als 44 Taten gezählt wurden. 85 Menschen wurden verletzt. weiter
  • 434 Leser

Ringer-Filius Thiele mit Bronze

Erik Thiele hat die Familientradition fortgesetzt. 15 Jahre nach der letzten von insgesamt vier EM-Bronzemedaillen von Papa Sven gewann der 19-Jährige bei der Ringer-EM in Riga seine erste Medaille bei den Männern. Der Debütant vom KFC Leipzig besiegte im kleinen Finale der Kategorie bis 97 Kilogramm den Griechen Micheil Tsikovani mit 5:1. "Eine saustarke weiter
  • 482 Leser

Siemens will 2500 Stellen Streichen

Neue Einschnitte bei Siemens: Wegen der Nachfrageflaute in der Antriebssparte setzt der Konzernchef Joe Kaeser erneut den Rotstift an. weiter
  • 858 Leser

Sparkassen warnen EZB

Einen Tag vor der Sitzung des Rats der Europäischen Zentralbank (EZB) hat der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV), Georg Fahrenschon, vor einer weiteren Zinssenkung gewarnt. Sollten sich die Notenbanker heute dafür entscheiden, den Strafzins für Banken weiter zu senken, könnten für Mio. Bankkunden die Gebühren steigen, sagte weiter
  • 680 Leser

Spielraum für Uneheliche

BGH: Unterhalt für pflegebedürftige Eltern im Einzelfall niedriger
Wenn die Pflege für den alten Vater bezahlt werden muss, sind Ehegatten besser vor dem Zugriff des Sozialamts geschützt. Aber auch Unverheiratete haben etwas Spielraum, wie ein Fall vor dem BGH zeigt. weiter
  • 428 Leser

Stichwort · PLAGIAT: Politiker in Bedrängnis

Plagiatsvorwürfe haben Politiker öfters in Bedrängnis gebracht. Karl-Theodor zu Guttenberg Viele Passagen fremder Autoren in der Doktorarbeit des damaligen Verteidigungsministers sorgten im Februar 2011 für Aufsehen. Wenig später erkannte die Universität Bayreuth dem CSU-Politiker den Titel ab: er habe für den Doktortitel vorsätzlich getäuscht. Guttenberg weiter
  • 478 Leser

Streik stoppt Pforzheimer Stadtbusse

Die Mitarbeiter des von der Schließung bedrohten Stadtverkehrs Pforzheim (SVP) haben für einen Sozialtarifvertrag gestreikt. Der Ausstand begann am Mittwoch mit der Frühschicht um 4 Uhr. Heute früh sollte der Streik enden. Gut 240 Mitarbeiter waren nach Angaben der Gewerkschaft Verdi aufgerufen, die Arbeit niederzulegen. Ziel sei, die Arbeitsplätze weiter
  • 411 Leser

Südosteuropa greift durch

Schließung der Balkanroute: Ungarn ruft Krisenfall aus
Die Länder der Balkanroute haben ihre Grenzen für Menschen ohne Pass geschlossen. Die Chancen auf eine gemeinsame Linie in der EU sinken weiter. weiter
  • 418 Leser

Tchibo will sich von Nespresso abkapseln

Neuen Kaffeeautomat vorgestellt - Christian Ulmen tritt gegen George Clooney an
Mit einem großen Marketing-Aufschlag hat Tchibo sein neues Kapselsystem Qbo an den Start gebracht. Die Hamburger wollen ihren Anteil am wachsenden Markt für Kapselkaffee kräftig steigern. weiter
  • 1117 Leser

Unter 14 Jahren strafunmündig

Schuldunfähig Nach deutschem Strafrecht können Kinder unter 14 Jahren nicht für ein Verbrechen bestraft werden. Das Strafgesetzbuch spricht von der "Schuldunfähigkeit des Kindes", das zur Tatzeit noch nicht 14 Jahre alt ist. Allerdings muss eine Straftat für diese Kinder nicht folgenlos bleiben. Es können familienrechtliche Maßnahmen oder Eingriffe weiter
  • 355 Leser

US-Chef von VW tritt zurück

Michael Horn zieht Konsequenzen aus Abgas-Skandal
Der US-Vorstandschef von VW, Michael Horn, tritt im Abgas-Skandal zurück. Im gegenseitigen Einverständnis mit der Volkswagen AG verlasse Horn das Unternehmen mit sofortiger Wirkung, teilte die Volkswagen Group of America am Mittwoch mit. Horn hatte den Spitzenjob erst im Januar 2014 angetreten. In seine Amtszeit fiel das Bekanntwerden der Affäre um weiter
  • 429 Leser

Von der Leyen behält ihren Doktortitel

Nach monatelanger Prüfung hat die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) den Doktortitel von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) bestätigt. Das entschied der Senat nach Prüfung der Plagiatsvorwürfe mit klarer Mehrheit. Es seien aber einige Plagiate festgestellt worden, sagte MHH-Präsident Christopher Baum. "Es geht um Fehler, nicht um weiter
  • 400 Leser

Wann Kinder zahlen müssen

Unterhalt Ein Pflegedienst oder ein Platz im Altenheim sind teuer. Reichen Rente, Pflegeversicherung und Ersparnisse nicht, springt der Staat ein. Gut 450 000 Menschen in Deutschland waren 2014 auf "Hilfe zur Pflege" angewiesen. Jeder ist aber grundsätzlich verpflichtet, seinen Eltern Unterhalt zu zahlen. Die Behörden verlangen das Geld also unter Umständen weiter
  • 411 Leser

Wasser als Kriegsinstrument

IS-Miliz kontrolliert in ihren Gebieten Quellen und Talsperren - Überflutungen möglich
Laut Völkerrecht ist es verboten, Wasser als strategische Waffe einzusetzen. Doch die Terrormiliz IS schreckt auch davor nicht zurück. Sie hat Quellen und Talsperren unter ihre Kontrolle gebracht. weiter
  • 663 Leser

Weniger Umsatz mit Kunst

Marktreport meldet Abkühlung nach Rekordjahr 2014
Der Weltkunstmarkt hat sein Allzeithoch von 2014 im vergangenen Jahr nicht halten können und einen Umsatzrückgang von sieben Prozent verzeichnet. Nach dem spektakulären Wachstum der letzten Zeit sei nun "eine unvermeidliche Abkühlung" eingetreten, heißt es in dem gestern veröffentlichten jährlichen "Art Market Report" der Kunstmesse TEFAF in Maastricht. weiter
  • 484 Leser

Zahlen & Fakten

BMW mit Rekordgewinn BMW geht mit Rekordwerten bei Umsatz und Gewinn in sein Jubiläumsjahr. Die Erlöse kletterten 2015 um 14,6 Prozent auf 92,2 Mrd. EUR, teilte der Münchner Autohersteller mit. Unterm Strich blieben 6,4 Mrd. EUR als Konzernüberschuss übrig - 10 Prozent mehr als im Jahr zuvor. BMW feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Bei weiter
  • 1120 Leser

Leserbeiträge (7)

Falsche Adresse

Zur Landtagswahl:Weltfrauentag – und ein Brief liegt auf dem Frühstückstisch. Er ist gerichtet an mich persönlich, nicht an meine Frau. Sie bekam keinen Brief und ist traurig.Absender ist ein gewisser Herr Guido Wolf. Er fordert mich auf, ihn zu wählen.Ich versuche, meiner Frau eine Erklärung zu geben: Der Mann hat viel zu tun. Den Brief hat wohl weiter
  • 4
  • 1209 Leser

Keine Angst!

Asylanten- und Neonaziproblem:Seit Monaten wollen Politiker und Medien „die Ängste der Bevölkerung“ ernst nehmen. Vor wem? Vor den Asylanten, angeblich. Nun, ich persönlich möchte von niemanden ausgeraubt werden, egal wo er herkommt. Nein, Angst machen mir solche Politiker, die vor der Bevölkerung solche Angst haben, dass sie ihre demokratische weiter
  • 3
  • 1027 Leser

Meist bewölkter Freitag auf der Ostalb

In der Nacht ist es mal mehr, mal weniger bewölkt. Die Temperaturen liegen wieder im frostigen Bereich. Morgen dominieren den Tag über meist die Wolken, die Sonne wird sich aber auch öfters mal zeigen. Die Höchsttemperaturen liegen bei 6°C in Ellwangen, bis zu 7°C werden es in Schwäbisch Gmünd und Aalen.

Auch am

weiter
  • 1801 Leser

Annyeong! Grüße aus Seoul – Ein Auslandssemester im fernen Asien

Carolin Hortig, DH-Studentin im 4. Semester, zieht es vom Ländle nach Südkorea. Die 20-Jährige hat sich bewusst für ein asiatisches Land entschieden. „Wenn ich schon ins Ausland gehe, dann auch richtig“, sagt sie.Am 26. Februar ging es los. In ihrem Blog „Annyeong aus Südkorea“ beschreibt sie ihre Erfahrungen,

weiter
  • 4
  • 2592 Leser

Karatelehrgang der Spitzenklasse in Leinzell

Zum wiederholten Male besuchte Ronald Repp (6. Dan Shotokan)vergangenen Samstag die kleine Stadt an der Lein, um seinen gewaltigen Erfahrungsschatz mit Karatekas aus dem gesamten Bundesgebiet zu teilen. Immer wieder kommt der „freundliche Hesse“, wie er in dem Buch MASTERS (Schlatt Verlag) genannt wird, gerne in die Leinzeller Kulturhalle,

weiter

Der Süd-Gipfel auf der Ostalb

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:Victoria Bamberg muss in Schwabsberg noch einmal Farbe bekennen

Der vorletzte Spieltag der 1. Kegler-Bundesliga hat es noch einmal richtig in sich. Mit den Duellen des Tabellenführers Zerbst gegen den Dritten Staffelstein und dem Tabellenvierten Schwabsberg gegen den Zweitplatzierten aus Bamberg, stehen richtige

weiter
  • 3
  • 1810 Leser

inSchwaben.de (8)

PROGRAMM DES JOSEFSFESTS
11 Uhr: Ökumenische „Josefsmesse“ab 12 Uhr: Mittagstisch/Hocketse, Bewirtung durch die KapellengemeinschaftAb 13 Uhr Kurzvorträge im Ausstellungsraumca. 13 Uhr: Isocell – Zellulose-Einblasdämmung aus Zeitungspapierca. 13.45 Uhr: Höfer – „Das Haus vom Acker“ – Öko aber High-Tech: Passivhausca. 14.30 Uhr: Braas: weiter
  • 1073 Leser

Am Ehrentag des Heiligen Josefs wird das Handwerk geehrt

Zum Josefsfest lädt am Sonntag wieder Holzbau Höfer mit seinen Partnerfirmen in den Betrieb nach Rauental ein. Informatives, Innovatives und Interessantes wird den Besuchern präsentiert. Besinnliches – aber auch Gemütliches – gehört auf der großen Feier zum festen Programm.
Der 19. März steht im Kalender als „Josefstag“ – und noch bis 1968 war der Josefstag in Bayern sogar ein gesetzlicher Feiertag. Das Rauentaler Unternehmen Holzbau Höfer und Aalens renommierter Heizungsbauer und Flaschnerbetrieb Vitus König haben diesen Tag mit einem „Josefsfest“ wieder aufleben lassen. In diesem Jahr wird weiter

Das Haus vom Acker

Holzbau Höfer baut ein Strohballenhaus.
Nachhaltig und energieffiezent Bauen mit regionalen, nachwachsenden Rohstoffen? Stroh macht es möglich. In einem Haus, das zum Großteil aus Stroh und Holz besteht, lebt es sich geborgen, gesund und gemütlich. weiter
  • 3
  • 1341 Leser
INFO

Holzbau Höfer

Rauental 10, 73434 Aalenwww.hoefer-holz.deAnsprechpartner:Zimmermeister Tobias OehlerTelefon: 07361/41432Telefax: 07361/45463E-Mail: info@hoefer-holz.de weiter
  • 2179 Leser

St.-Patrizius-Kapelle Rauental wird 125 Jahre alt

Kommenden Sonntag ökumenischer Gottesdienst zum Auftakt des Josefsfests.
Am Sonntag feiert die Kapellengemeinschaft Oberrombach-Rauental wieder ein Fest: Die St.-Patrizius-Kapelle wird 125 Jahre alt. Das Jubiläum wird als Josefs- und Kapellenfest mit einem ökumenischen Gottesdienst um 11 Uhr in der Halle von Höfer Holzbau eröffnet. weiter
  • 1369 Leser

Zeit sparen und Nerven schonen

Holzbau Höfer: Vorfertigung bei der Dachaufstockung.
Umbaumaßnahmen am bestehenden Gebäude sind anders. Im Unterschied zu einem Neubau wohnt bei der Dachaufstockung die Baufamilie in der Regel während der gesamten Bauphase im Haus. Was nicht zuletzt Kosten spart. weiter
  • 1137 Leser

Helfer für Demenzkranke

DRK sucht Menschen, die sich engagieren möchten
Der häusliche Betreuungsdienst des DRK-Kreisverbands Aalen sucht Menschen, die sich gerne in der Betreuung von Demenzkranken engagieren möchten. weiter
  • 1378 Leser
NEUERÖFFNUNG RUNDUM IN NEUEN RÄUMEN

Der Fahrradmarkt ist permanent in Bewegung

Großes und umfassendes Angebot bei Rundum lässt keinen Kundenwunsch offen.
„Spaß auf neuen Rädern – mit oder ohne Strom“ lautet das Motto beim Tag der offenen Tür am kommenden Sonntag bei „Rundum der Fahrradladen“. Inhaber Matthias Ilg und sein Team präsentieren dabei auch die neuen Verkaufs- und Werkstatträume mit ebenerdigem Eingang direkt oben an der Wilhelmstraße 30 in Aalen-Wasseralfingen. weiter