Artikel-Übersicht vom Montag, 28. März 2016

anzeigen

Regional (94)

Friedliche Besucher und Vandalen

Salvatorfreunde treffen an Kreuzweg und Aussichtspunkt auf Gläubige und auf mutwillige Zerstörungen
In der Karwoche und über Ostern pilgerten viele Besucher auf den Salvator. Die allermeisten waren Gläubige, die den Kreuzweg, die Kapellen und die Aussichtspunkte besuchen wollten. Nachts machten sich aber auch Vandalen auf den Weg dorthin. Wieder einmal. weiter
POLIZEIBERICHT

Auf die Gegenfahrbahn

Mögglingen. Weil ein 70-jähriger Mercedes-Fahrer am Samstag gegen 13.30 Uhr auf der Landesstraße 1161 zwischen Heubach und Mögglingen andere Fahrer gefährdet hat, sucht die Polizei Zeugen. Während der Fahrt fiel der Blutzuckerspiegel des 70-Jährigen aufgrund einer Vorerkrankung so ab, dass er nach Zeugenaussagen mit etwa 30 Stundenkilometern die Heubacher weiter
  • 658 Leser
POLIZEIBERICHT

Einsatz wegen Kochguts

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Feuerwehr hatte am Sonntagvormittag einen Einsatz im Heinrich-Steimle-Weg in der Gmünder Weststadt, nachdem jemand Essen auf dem Herd vergessen hatte. Der Feuerwehr wurde um 11.04 Uhr „Rauchentwicklung“ gemeldet. Mit 22 Einsatzkräften war die Innenstadtabteilung schnell vor Ort und fand eine verschlossene Wohnung weiter
  • 1017 Leser
POLIZEIBERICHT

Nach Unfall geflüchtet

Schwäbisch Gmünd. Ein Autofahrer hat zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 13 Uhr in der Weißensteiner Straße einen geparkten silbergrauen Daimler Benz gestreift und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle, teilt die Polizei mit. An dem Mercedes wurden die beiden linken Türen beschädigt. Sachschaden: rund 1500 Euro. Hinweise auf weiter
  • 955 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBICH GMÜNDMaria Moser, Hospitalgasse 34, zum 101. GeburtstagBetty Heinig, Türlensteg 16, zum 80. GeburtstagHelga Mager, Enzweg 4, Bettringen, zum 75. GeburtstagKarl Sliwka, Werrenwiesenstraße 40/1, zum 70. GeburtstagHEUBACHWilhelm Unfried, Fritz-Spießhofer-Straße 18, zum 70. GeburtstagRUPPERTSHOFENEwald Wahl, Silcherstraße 2, zum 70. Geburtstag weiter
  • 802 Leser

In Bettringer Post eingebrochen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. In die Postfiliale in der Breslauer Straße in Bettringen ist in der Zeit zwischen Samstag und Ostersonntag, 13 Uhr, eingebrochen worden, teilt die Polizei mit. Die Einbrecher durchsuchten die Filiale. Über das Diebesgut liegen bislang noch keine Erkenntnisse vor. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Bettringen weiter
  • 885 Leser

23-Jährige tödlich verunglückt

Schwäbisch Gmünd. Eine 23-jährige Autofahrerin ist am Abend des Ostersonntags nach dem Zusammenstoß mit einem Reh am Ortsausgang von Spraitbach tödlich verunglückt. Seite 12 weiter
  • 1103 Leser

Mit dem Roller bis ans Nordkap

Die Aalener Antje Freudenthal brauchte eine Auszeit ... und fuhr dann fast 4000 Kilometer
Es war eine Grenzerfahrung – und was für eine. Nur mit ihrem kleinen Motorroller ist Antje Freudenthal von Aalen bis ans Nordkap gefahren. Ihre Beweggründe und ihre Eindrücke schildert sie exklusiv für die Schwäbische Post. weiter

Wellandstraße halbseitig gesperrt

Aalen-Hofherrnweiler. Wegen Leitungsbauarbeiten (Kabel- und Wasserhausanschlussleitung) kommt es im Bereich Wellandstraße 31 zu einer halbseitigen Straßensperrung, teilt die Aalener Stadtverwaltung mit. Die Bauarbeiten dauern von Dienstag, 29. März, bis voraussichtlich Donnerstag, 31. März. Der Verkehr in der Wellandstraße wird mit einer Baustellenampel weiter
  • 892 Leser

Ziegelstraße halbseitig gesperrt

Aalen. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, muss die Ziegelstraße auf Höhe des Gebäudes 56 von Dienstag, 29. März bis voraussichtlich Samstag, 2. April, halbseitig gesperrt werden. Grund ist die Herstellung eines Kanalhausanschlusses. Von der Sperrung ist der Gehweg entlang der Südseite der Straße betroffen. Fußgänger werden gebeten, den gegenüberliegenden weiter
  • 842 Leser

Zwei Einsätze in einer Wohnung

Schwäbisch Gmünd. Die Feuerwehr ist am Ostermontag zweimal in dieselbe Wohnung in den Wohnblocks in der Weißensteiner Straße gerufen worden. Wegen eines Familienstreits ging um 16.21 Uhr der Alarm ein, die Wohnungstür müsse geöffnet werden, teilt die Polizei mit. Als die Feuerwehr vor Ort war, musste sie jedoch nicht mehr tätig werden, berichtet Uwe weiter
  • 1303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anfängerkurs zur Bienenhaltung

Der Bezirksbienenzüchterverein Bopfingen bietet einen Anfängerkurs zur Bienenhaltung an. Der theoretische und praktische Teil findet ab 8. April an vier Abenden freitags von 17 bis 19 Uhr am Lehrbienenstand in Bopfingen- Trochtelfingen statt. Anmeldung unter Tel. (09081) 88374 oder (07966) 2394. weiter
  • 320 Leser

Feuerwehr im Raucheinsatz

Am Samstag, um 6.36 Uhr, wurden die Feuerwehrabteilungen aus Kerkingen und Bopfingen zu einem Industriebetrieb gerufen. Die Brandmeldeanlage dort hatte ausgelöst. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde Rauchentwicklung in der Heizzentrale festgestellt. Nach eingehender Erkundung wurde der Brandraum der Heizung als Ursache ermittelt. Durch stoppenden Nachschub weiter
  • 837 Leser

Karten für die Nacht der Lieder

Bopfingen. Erich Schmeckenbecher, Gründungsmitglied der Folk-Gruppe Zupfgeigenhansel, präsentiert am Samstag, 4. Juni, um 20 Uhr mit „Der Vogel Sehnsucht“ am Fuße des Ipfs im rekonstruierten Herrenhaus der keltischen Freilichtanlage deutsche Liedermacherkunst. Karten sind ab Dienstag, 29. März, zum Vorverkaufspreis von 18 Euro (Abendkasse weiter
  • 703 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Steinbildhauerkurs auf dem Klosterareal

Im Rahmen der Rieser Kulturtage bietet Klaus Pfaffenzeller, Bildhauer und Kunsttherapeut, vom 29. April bis 1. Mai und vom 5. bis 8. Mai einen Steinbildhauerkurs in der ehemaligen Mälzerei im Kloster Kirchheim an. Anfänger und Geübte sind eingeladen, aus verschiedenen Steinen eigene Skulpturen zu schlagen. Werkzeug und Steine werden gestellt, Kursgebühr weiter
  • 213 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Himmlingsweiler. Ingeborg Fischer, Hirschbergstr. 20, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Hermann Ammann, Am Sommerrain 18, zum 75. Geburtstag.Oberkochen. Gerd Richtsteig, Langertstr. 8, zum 75. Geburtstag.Ellwangen-Rindelbach. Maria Riedel, Kübelesbuck 8, zum 70. Geburtstag.Ellwangen. Ingrid Teuber, Kolpingweg 2, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 711 Leser

Sieg des Lebens über den Tod

Osterfest in Stadtkirche, Markuskirche und auf dem St.-Johann-Friedhof
Das Osterfest begann in der evangelischen Kirche in Aalen mit der Osternachtsfeier in der Stadtkirche mit Pfarrerin Caroline Bender. Am frühen Morgen feierte Pfarrer Marco Frey Auferstehungsfeier in der Markuskirche mit anschließendem Frühstück. Auf dem Johannesfriedhof wurde die Auferstehung bei Sonnenaufgang gefeiert. weiter

23-Jährige stirbt bei Unfall

Nach Ausweichmanöver wegen eines Rehs zwischen Spraitbach und Schwäbisch Gmünd
Eine 23-jährige Autofahrerin ist am Abend des Ostersonntags tödlich verunglückt, nachdem sie einem Reh ausgewichen war. Der tragische Unfall ereignete sich gegen 21.10 Uhr auf der B 298 am Ortsausgang von Spraitbach in Richtung Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 773 Leser

Frauen lernen Selbstverteidigung

Gschwend. Die Turn- und Sportfreunde (TSF) Gschwend richten einen Selbstverteidigungslehrgang für Frauen und Mädchen ab 15 Jahren aus. Der Kurs läuft am Samstag und Sonntag, 16. und 17. April. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Anmeldungen unter Telefon (07972) 6339, (07972) 910350 oder (07972) 5986 sowie per E-Mail an jiujitsu-gschwend@gmx.de. Anmeldeschluss weiter
  • 829 Leser

Kirchen-Café in Frickenhofen

Gschwend-Frickenhofen. Die evangelische Kirchengemeinde Frickenhofen lädt am kommenden Sonntag, 3. April, zum Kirchen-Café ins Schmidt-Haus in Frickenhofen ein. Beginn ist um 14 Uhr. Der Flötenkreis übernimmt dieses Mal die Bewirtung der Gäste. Alle Interessierten aus nah und fern sind willkommen. Zum Vormerken: Wegen der vielen anderen Veranstaltungen weiter
  • 773 Leser

Scholz-Elektroschrott brennt

Großfeuer auf dem riesigen Scholz-Recyclingplatz in Espenhain bei Leipzig – Keine Verletzten
Eine über 100 Meter hohe schwarze Rauchsäule zog am Ostermontag über den südlichen Stadtteil von Leipzig. Um 12.20 Uhr brach aus noch ungeklärter Ursache auf dem riesigen Schrott- und Recyclingplatz der Essinger Scholz Recycling AG & Co. KG und deren Tochtergesellschaft SRW metallfloat GmbH in Espenhain ein Großfeuer aus. weiter

„Er sucht Sie“ in Spraitbach

Spraitbach. Die Theatergruppe des Musikvereins Spraitbach hat ein neues Stück einstudiert. Der lustige Schwank in drei Akten hat den Titel „Er sucht Sie“. Die Aufführungen sind am Samstag, 9. April, um 19.30 Uhr, Einlass ab 18 Uhr, sowie am Sonntag, 10. April, um 18.30 Uhr, Einlass ab 17 Uhr. Eintrittskarten gibt es ab sofort im Vorverkauf weiter
  • 726 Leser

Stadtführungen in Lorch

Lorch. Immer am ersten Sonntag im Monat gibt es von April bis September in Lorch Themen-Stadtführungen. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Bahnhof, ohne Voranmeldung. Preis: 3 Euro. Den Auftakt macht am 3. April Walter Schaaf mit dem Thema „Römer und Staufer, Kirchen und Kloster, Schiller und Mörike“. weiter
  • 1023 Leser

Vortrag zu Sterbebegleitung

Lorch. Bernhard Bayer, Vorsitzender des Hospiz- und Palliativ-Verbandes Baden-Württemberg, referiert an diesem Dienstag, 29. März, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Lorch über das Thema „Sterbebegleitung – eine Alternative zur Sterbehilfe“. Veranstalter ist der Hospizverein Lorch. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für weiter
  • 571 Leser

Anschwimmen im Bud-Spencer-Bad

Schwäbisch Gmünd. Der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd veranstaltet seit 2012 ein „offizielles Anschwimmen“ im Bud-Spencer-Bad im Gmünder Schießtal. Dieses Jahr ist die Veranstaltung am kommenden Samstag, 2. April, um 14.30 Uhr. Einlass ist ab 14 Uhr. Das Anschwimmen ist bei jedem Wetter. Besucher zahlen dabei keinen Eintritt ins Freibad. weiter
  • 1471 Leser

Ausstellung in der Spitalmühle

Schwäbisch Gmünd. Die Ausstellung „Lebenslust durch Farbe“ mit Werken von Angelika Hartmann eröffnet am kommenden Sonntag, 3. April, um 14.30 Uhr im Beisein der Künstlerin. Sie kreiert aus Bauschaum, Dachpappe, Netzen, Schiefer, Steinen, Metallen, Gips, Sand und anderen Materialien unter anderem Collagen, Skulpturen und „Farbexplosionen“. weiter
  • 921 Leser

Blut spenden in Bettringen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Der DRK-Blutspendedienst bittet um Blutspenden am Donnerstag, 31. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Uhlandhalle in Bettringen. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. Der DRK-Blutspendedienst Baden Württemberg/Hessen bedankt sich bis 3. April mit einer exklusiven Armbanduhr im DRK-Design für lebensrettende weiter
  • 861 Leser

Party-Singen in Straßdorf

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Ein Trend aus Norddeutschland erobert nun den Süden der Republik. Das so genannte Karaoke für alle, das „Party-Singen“, eine Mischung aus Chor, Gruppenkaraoke und Singparty, begleitet von Musikern, ist jetzt im Gmünder Raum gelandet, wo das Musikerteam Reinhold Hofmann und Dieter Hölldampf von der Band „City weiter
  • 5
  • 1068 Leser

Selbsthilfegruppe für Epilepsie

Schwäbisch Gmünd. Das monatliche Treffen der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung ist am Mittwoch, 30. März. Ab 19 Uhr sind alle Mitglieder in das Büro in der Kappelgasse 13 eingeladen. Der Erfahrungsaustausch unter den Betroffenen steht im Vordergrund. Die Gruppe ist jederzeit offen für neue Mitglieder. Aber nicht nur weiter
  • 906 Leser

Wanderung bei Murrhardt

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins (SAV) trifft sich am Mittwoch, 30. März, zur Wanderung. Abfahrt mit Autos ist um 11.30 Uhr von St. Katharina nach Lorch zum Bahnhof. Von dort geht es weiter mit dem VVS-Ticket über Waiblingen nach Fornsbach. Ab Fornsbach wird gemütlich gewandert zirka sechs Kilometer über den Hunnenburgweg weiter
  • 901 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Unterschneidheim

Eine öffentliche Gemeinderatssitzung findet am Montag, 4. April, um 19 Uhr, im großen Sitzungssaal des Rathauses in Unterschneidheim statt. weiter
  • 332 Leser
POLIZEIBERICHT

In Gegenverkehr gekracht

Crailsheim. Eine 72-jährige Autofahrerin bog am Karfreitag gegen 12.10 Uhr von der Nord-West-Umgehung in die Tiefenbacher Straße nach links ab. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden 62-jährigen Autofahrer. Der 62-Jährige wurde beim Zusammenstoß der Fahrzeuge leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. weiter
  • 885 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendliche im „Bilderrausch“

Bilder und Videos sind für Jugendliche allgegenwärtig und ein wichtiges Medium, mit dem sie sich selbst darstellen können. Die mobile Jugendarbeit des DRK-Kreisverbandes lädt Jungen und Mädchen ab zwölf Jahren ein, im Rahmen eines Workshops ihre Ideen und ihre Kreativität einzubringen und mit Videokameras in bewegte Bilder umzusetzen. Termin ist Donnerstag, weiter
  • 330 Leser
POLIZEIBERICHT

Leicht verletzt

Crailsheim. Ein 29-jähriger Autofahrer, der am Karfreitag gegen 12.20 Uhr auf der Landesstraße 2218 zwischen Maulach und Crailsheim unterwegs war, erkannte zu spät, dass der Verkehr vor ihm stockte. Um eine Kollision zu vermeiden, wich der Fahrer nach links aus und fuhr eine zwei Meter steile Böschung hinab. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen weiter
  • 761 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Trauerseminar auf dem Schönenberg

Die Landpastoral Schönenberg lädt ein zu einem dreiteiligen Trauerseminaram Montag, 11. und 25. April sowie 9. Mai, jeweils von 15.30 bis 17.30 Uhr im Tagungshaus Schönenberg. Leitung und Infos bei Michaela Bremer, Telefon: (07961) 9249170-12, E-Mail michaela.bremer@drs.de, Kosten 30 Euro für Kursgebühr und Verpflegung. Anmeldung bis Dienstag, 5. April, weiter
  • 332 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VHS-Büro geschlossen

Das Büro der Volkshochschule Ellwangen bleibt während der Osterferien von Mittwoch, 23. März, bis Freitag, 1. April, geschlossen. weiter
  • 285 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Wört. Zwischen Donnerstagabend und Freitagnachmittag hat ein bislang unbekannter Autofahrer in der Straße „Am Vogelfeld“ auf Höhe Gebäude 22, einen geparkten BMW beschädigt. Nach Mitteilung der Polizei setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die Polizei vermutet, dass der Verursacher mit seinem Auto weiter
  • 811 Leser

Unikate beim Ostermarkt

Schloss Untergröningen lockt mit erlesenem Kunsthandwerk und pfiffigen Geschenkideen
Kaum ein Werkstoff, den man nicht kunstvoll verarbeitet am Ostermarkt im Schloss Untergröningen finden würde. Vom Gewölbekeller bis in den zweiten Stock und auch im Schloss Innenhof präsentierten sich die rund 40 Aussteller. Organisatorin Vivien Maina zog ein positives Resumèe. weiter

Jugendinitiative sammelt Altmetall

Heubach-Lautern. Auch in diesem Jahr sammelt die Jugendinitiative Lautern wieder Altmetall am Ort. Die Sammlung läuft am Samstag, 9. April. Gesammelt werden dabei Altmetalle aller Art, sämtliche alte Batterien, Fahrräder, Dachrinnen, Rasenmäher, Heizkörper usw. Der Schrott kann am 9. April am Sammelplatz am Rathaus, beziehungsweise am Feuerwehrparkplatz weiter
  • 537 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbibelwoche

Am Dienstag, 29. März, startet die 28. ökumenische Kinderbibelwoche in Essingen. Die Kinderbibelwoche dauert bis 2. April und beginnt täglich um 15 Uhr in der katholischen Kirche. Danach gibt es Programm in Kleingruppen. Am Samstag, 2. April, ist die ganze Familie um 15 Uhr zum Familiengottesdienst und Familienfest eingeladen. weiter
  • 352 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lärmschutz südlich B 29

Der Entwurf des Bebauungsplans mit integriertem Grünordnungsplan „Lärmschutz südlich B 29“ wird von Montag, 4. April, bis Freitag, 6. Mai, beim Bürgermeisteramt Essingen, im Foyer des Essinger Rathauses ausgelegt. Während der Dienststunden kann er eingesehen werden. Der Bebauungsplan beinhaltet Flächen für Maßnahmen zum Lärmschutz sowie weiter
  • 314 Leser
POLIZEIBERICHT

88-Jährige leicht verletzt

Aalen. Eine 88-jährige Mercedesfahrerin hat am Freitag, gegen 14.30 Uhr, an der Einmündung der Osterbucher Steige in die Obere Bahnstraße die Vorfahrt einer 48-jährigen Opelfahrerin missachtet. Beim Zusammenstoß zog sich die 88-jährige Mercedesfahrerin leichte Verletzungen zu. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro. weiter
  • 842 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall auf der A7

Aalen. Ein 58-jähriger BMW-Fahrer war am Karfreitag gegen 19.20 Uhr zwischen den Anschlussstellen Westhausen und Oberkochen auf der A7 in Richtung Ulm unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, war seine Geschwindigkeit den Straßen- und Wetterverhältnissen nicht angepasst – es herrschte starker Regen und dementsprechend schlechte Sicht. Deswegen bemerkte weiter
  • 862 Leser
POLIZEIBERICHT

Heckscheibe eingeschlagen

Aalen. Unbekannte haben zwischen Samstagabend, 23 Uhr, und Ostersonntag, 9.30 Uhr, einen in der Wellandstraße geparkten Audi Q 5 mutwillig beschädigt. Die Heckscheibe wurde eingeschlagen und beide Fahrzeugseiten wurden zerkratzt. Der Sachschaden wird auf 3000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise an das Polizeirevier Aalen (07361) 5240 erbeten. weiter
  • 894 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Inklusion von Menschen mit Autismus

Prof. Dr. Ludger Tebartz van Elst spricht über Autismus mit Blick auf Eingliederung Betroffener ins Berufsleben. Der Fachvortrag findet am Samstag, 2. April, um 10 Uhr in den Räumen des BAW Aalen, Felix-Wankel-Str.11, in Aalen statt. Eingeladen sind alle Interessierten. Im Anschluss an den offiziellen Teil lädt das BAW zu Imbiss und Gesprächen ein. weiter
  • 545 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in St. Maria

Die Secondhandbörse des Kindergartens St. Michael im Pelzwasen am Samstag, 23. April, findet dieses Mal von 14 bis 16 Uhr im Gemeindehaus St. Maria statt. Es gibt Kaffee und Kuchen. weiter
  • 267 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nordic-Walking mit Baby

Am Mittwoch, 6. April, beginnt ein „Nordic Walking Kurs mit Baby“, jeweils von 9.30 bis 11 Uhr im Rohrwang. Stöcke und Tragehilfen können ausgeliehen werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine Anmeldung bei der Familien-Bildungsstätte unter info@fbs-aalen.de erforderlich. weiter
  • 351 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rockmusikabend in der Alten Post

ABAND und die Schipsi Kings spielen Rockmusik am Samstag, 2. April, im Alten Postamt. Beginn ist um 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet 12 bis 15 Euro. Karten sind unter www.xaverticket.de und im Alten Postamt erhältlich. weiter
  • 321 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulden – was nun?

Schuldenberaterin Jana Siebörger gibt am Dienstag, 5. April, um 10 Uhr im Torhaus, in einer offenen Veranstaltung der VHS Aalen in Kooperation mit den Schuldnerberatungsstellen des Landkreises eine Einführung in das Verbraucherinsolvenzverfahren und erläutert wesentliche Punkte, die bei einer Antragstellung zu beachten sind. Die Teilnahme ist kostenlos, weiter
  • 331 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sternwarte Aalen geöffnet

Die Aalener Sternwarte ist im April bei klarem Himmel jeden Freitagabend ab 20 Uhr geöffnet. Mitglieder der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Aalen (AAA) entführen die Besucher in die unendlichen Weiten des Weltalls. weiter
  • 374 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Leichtverletzte

Aalen. Ein 19-jähriger Autofahrer wollte am Ostersonntag gegen 22.35 Uhr von der Stuttgarter Straße nach links in die Wilhelm-Merz-Straße abbiegen. Dabei missachtete er den Vorrang einer entgegenkommenden Polo-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge erlitten die beiden 26-jährigen Fahrzeuginsassen im VW Polo leichte Verletzungen. Sachschaden: weiter
  • 777 Leser

23-Jährige stirbt bei Unfall

Unfall nach Ausweichmanöver wegen eines Rehs zwischen Spraitbach und Schwäbisch Gmünd
Eine 23-jährige Autofahrerin ist am Abend des Ostersonntags nach dem Zusammenstoß mit einem Reh tödlich verunglückt. Der Unfall ereignete sich gegen 21.10 Uhr auf der B 298 am Ortsausgang von Spraitbach in Richtung Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 925 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altkleidersammlung

Der TSV Hüttlingen sammelt am Samstag, 16. April, Altkleider. Die Sammlung beginnt um 9 Uhr. Die Kleidung sollte in geschlossenen Kartons, Tüten oder Säcken, beschriftet mit „Für TSV Hüttlingen“ bereit stehen. Es besteht auch die Möglichkeit, die Altkleider verpackt in der neuen TSV-Halle abzugeben. Und zwar Mo, Di, Do, Fr zwischen 9 und weiter
  • 361 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Brazilian-Night in Unterschneidheim

Am Samstag, 2. April, findet die Brazilian-Night in der Turnhalle in Unterschneidheim statt. Bis 21.30 Uhr ist der Eintritt reduziert, Happy Hour ist von 20 bis 22 Uhr. Für Partystimmung sorgt DeeJay Stefan, SphinX PA liefert eine Laser-, Light- und Sound-Show. Einlass ab 20 Uhr. Einlass ab 18 Jahren. weiter
  • 486 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bäume richtig schneiden

Der Obst-und Gartenbauverein lädt alle Interessierten am Mittwoch, 30. März, um 17 Uhr zu einem Baumschneidekurs mit Fachwart Michael Ruf ein.Der Kurs findet im Garten der Familie Mayer beim Schalmeienheim statt und ist kostenlos. weiter
  • 299 Leser

Gospel-Workshop mit Siyou

Hüttlingen. Nach drei Jahren findet wieder ein zweitägiger Gospel-Workshop in Hüttlingen statt. Die Gospelsängerin Siyou und ihr Pianist Joe Fessele führen am Samstag, 16. und Sonntag, 17. April, jeweils von 10 bis 16 Uhr im großen Saal des katholischen Gemeindehauses Gospelfans und andere Sänger in die Geheimnisse und Schönheiten des Gospelgesangs weiter
  • 909 Leser

Motorradfahrer leicht verletzt

Eschach. Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Samstag in Kemnaten bei Eschach leicht verletzt worden. Eine 24-jährige Fiat-Fahrerin fuhr gegen 15 Uhr hinter einem Traktor auf der Eschacher Straße – der Ortsdurchfahrt und Landesstraße 1080 – in Kemnaten Richtung Seifertshofen. Kurz vor dem Ortsausgang wollte sie nach links in die Helpertshofer weiter
  • 604 Leser

Sportgala steigt am 2. April

Ellwanger Rundsporthalle
„Keine Träume sind für uns zu groß, heute sind wir grenzenlos“ heißt es in der Ankündigung der Sportgala, die vom FC Röhlingen am 2. April, 19 Uhr, in der Rundsporthalle in Ellwangen ausgetragen wird. Die Sportlerinnen und Sportler wollen das Publikum auf eine Reise durch die Welt des Turnens, der Akrobatik und des Tanzes mitnehmen. weiter
  • 672 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanzcafé „Vergissmeinnicht“

Unter dem Motto „Musik ist Bewegung und Bewegung ist ein Lebenselixier“ bietet die Sozialstation Abtsgmünd Demenzerkrankten und Angehörigen die Gelegenheit, in entspannter, geselliger Atmosphäre soziale Kontakte zu knüpfen. Termin ist am Donnerstag, 31. März, von 15 bis 17 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Fachsenfeld. Bei Fragen: Telefon weiter
  • 273 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tatort Bürgersaal

Ein Chorkonzert unter dem Titel „Tatort Bürgersaal“ bietet der Liederkranz Hüttlingen am 16. April, 19.30 Uhr. Die musikalische Leitung hat Peter Waldenmaier. Karten zu 12 Euro gibt es im Vorverkauf bei der VR-Bank Aalen, Geschäftsstelle Hüttlingen. weiter
  • 5
  • 756 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unterhaltung im Schönborn Haus

Der allmonatliche Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation findet am Donnerstag, 31. März, ab 14.30 Uhr im Seniorenstift Schönborn Haus statt. Wie immer gibt es Kaffee , Kuchen, Musik und Tanz. Die Volkstanzgruppe der Landfrauen aus Ellwangen gestaltet mit. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 327 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerinfo in Westerhofen

Im Mai soll die Sanierung der Weidenstraße in Westerhofen zwischen der Jagstbrücke und dem Kreuzungsbereich Weidenstraße/Erlenstraße/Im Auchtfeld/Lindenstraße starten. Dazu bietet die Gemeinde Westhausen eine Informationsveranstaltung für die Bürger aus Westerhofen an: Planungen und Straßensperrungen sollen am Dienstag, 5. April, ab 19 Uhr im Dorfhaus weiter
  • 238 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Café Atempause

Eltern, Großeltern und Alleinerziehende können sich bei Kaffee und Brezeln in gemütlicher Atmosphäre austauschen: am Montag, 4. April, zwischen 10 und 11.30 Uhr im Café Atempause im Oberkochener Jugendtreff am Bahnhof. Das Café Atempause findet jeden ersten Montag im Monat statt. Nächster Termin ist der 2. Mai, ebenfalls im Jugendtreff am Bahnhof. weiter
  • 297 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Domsingknaben in Neresheim

Am Samstag, 02. April, singen um 16 Uhr die Augsburger Domsingknaben in der Abteikirche Neresheim. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für den Chor wird gebeten. Bitte an warme Kleidung denken. Am Sonntag, 3. April, ist um 10 Uhr Konventamt mit den Augsburger Domsingknaben. weiter
  • 288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flächenlosversteigerung

Eine Flächenlosversteigerung im Forstrevier Albuch ist am Dienstag, 5. April, um 19 Uhr in der Turnhalle in Ochsenberg. Es werden Laubholzflächenlose aus dem Distrikt Bilz, im Bereich Oberkochen, angeboten. Die Veranstaltung findet gemeinsam mit dem Forstrevier Oberkochen statt. Die Übersichtskarten der Flächenlose sind im Internet unter www.wald.ostalbkreis.de weiter
  • 309 Leser
KURZ UND BÜNDIG

JuKi-Tag des „Mittelpunkts“

Am Samstag, 2. April, findet in der Gemeindehalle Waldhausen von 10 bis 16 Uhr der JuKi-Tag statt, zu dem Kinder von der Vorschule bis einschließlich Klasse 6 eingeladen sind. Das Thema ist „Mach’s wie Daniel - vertrau auf Gott!“. weiter
  • 266 Leser

Kinder auf dem Kreuzweg mit Jesus

Passion Jesu im Kindergottesdienst in St. Mauritius Westhausen in der Seelsorgeeinheit Kapfenburg
Die Passion Jesu wurde im Kindergottesdienst in St. Mauritius, Westhausen, am Morgen des Karfreitags von Kindern sehr anschaulich dargestellt. weiter

Scholz-Elektroschrott brennt

Großfeuer auf dem riesigen Scholz-Recyclingplatz in Espenhain bei Leipzig – Keine Verletzten
Eine mehr als 100 Meter hohe schwarze Rauchsäule zog am Ostermontag um die Mittagszeit über den südlichen Stadtteil von Leipzig. Um 12.20 Uhr brach aus noch ungeklärter Ursache auf dem riesigen Schrott- und Recyclingplatz der Essinger Scholz Recycling AG & Co. KG und deren Tochtergesellschaft SRW metallfloat GmbH in Espenhain ein Großfeuer aus. weiter
Tagestipp

Pfahlbaumuseum Unteruhldingen

Lebendige Führungen und eine Zeitreise durch sechs nachgebaute Pfahlbaudörfer sind die Gründe für den Erfolg des Pfahlbaumuseums am Bodensee. Wer mit dem Rundgang durch die Häuser fertig ist, kann weiter in den Hands-on-Bereich gehen. Hier dürfen Techniken der Stein- und Bronzezeit selbst ausprobiert werden.Täglich von 9 bis 18.30 Uhrwww.pfahlbauten.de weiter
  • 680 Leser
Der besondere Tipp

„Mitten im Alltag der Menschen“

Michael Feindler, der als Lyriker unter den Kabarettisten gilt, geht mit Poesie und Schärfe neue Wege. Seine Gedichte und Gitarrensongs münden oft in eine unerwartete Pointe und sind von dialektischem Feinschliff. Der „Runde Kultur Tisch Lorch“ hat ihn nach Lorch eingeladen. Karten gibt’s im Buchhandel Semicolon Lorch, bei Elektro weiter
  • 771 Leser

Ausstellung wird verlängert

Heubach. Die Ausstellung „Unser Raum – Bizim Yerimiz“ im Heubacher Schloss wird bis zum 1. April verlängert. Auf 28 großformatigen Foto-Text-Porträts werden darin Frauen und Männer, junge und ältere Menschen, in Deutschland und in der Türkei lebend, vorgestellt, die alle in Mütterzentren eine zweite Heimat gefunden haben. Anlass für weiter
  • 1455 Leser

Es ist wieder Zeit für Kultur

Heubach. Nachdem die ersten vier Auflagen des Kulturkalenders für Heubach ein Erfolg waren, startet die Stadt Heubach in diesen Tagen mit der fünften Auflage „Zeit für Kultur“ für den Zeitraum bis August. Zahlreiche kulturelle Veranstaltungen warten auf die Besucherinnen und Besucher. Die Flyer werden an alle Haushalte in der Stadt Heubach weiter
  • 1337 Leser

Kinderbibelwochein Heubach

Heubach. In dieser Woche startet in Heubach die ökumenische Kinderbibelwoche (KiBiWo). Sie hat das Thema „Detektiv Pfeife folgt der Glücksspur“. Alle Kinder ab der ersten Klasse sind eingeladen. Die KiBiWo läuft ab Donnerstag, 31. März, bis Samstag, 2. April, jeweils von 9 bis 12 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße. weiter
  • 1037 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Themen-Stadtführungen in Lorch

Immer am ersten Sonntag im Monat gibt es von April bis September in Lorch Themen-Stadtführungen. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Bahnhof in Lorch, ohne Voranmeldung. Preis: 3 Euro. Den Auftakt macht am 3. April Walter Schaaf mit dem Thema „Römer und Staufer, Kirchen und Kloster, Schiller und Mörike“. weiter
  • 398 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag zu Sterbebegleitung

Bernhard Bayer, Vorsitzender des Hospiz- und Palliativ-Verbandes Baden-Württemberg, referiert an diesem Dienstag, 29. März, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Lorch über das Thema „Sterbebegleitung – eine Alternative zur Sterbehilfe“. Veranstalter ist der Hospizverein Lorch. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Hospizarbeit weiter
  • 295 Leser

„Oh Schreck, sie ist hochbegabt“

Die zehnjährige Grundschülerin hat einen IQ von 136 – Was das für sie und ihre Eltern bedeutet
Ja, sie war geschockt, als sie das Testergebnis ihrer zehnjährigen Tochter in der Hand hielt: „Verdacht auf intellektuelle Hochbegabung“. Wie eine schlimme Krankheit klang das in den Ohren der Mutter. Mittlerweile hat Marianne M. (Name geändert) die Aalener Elterngruppe des Landesverbands für Hochbegabte wieder aktiviert. In geschütztem weiter
  • 1109 Leser

Eugen Best seit 65 Jahren im DLRG

Ein bislang einmalige Ehrung gab es bei der Hauptversammlung der DLRG Kösingen
Seit 65 Jahren ist Eugen Best Mitglied der DLRG Kösingen. Das ist einmalig in der Vereinsgeschichte der DLRG Kösingen. Vorsitzender Georg Oswald ehrte den 86-Jährigen bei der Hauptversammlung. weiter
  • 901 Leser

Zirkusluft und Streicheleinheiten

Tag der offenen Tür bei „CircArtive“ am Rappenhof in Gschwend zog viele Besucher an
Es war ein kunterbuntes Treiben, das am Ostermontag die Besucher am Rappenhof in Gschwend begrüßte. An vielen Mitmachstationen gab’s Unterhaltung für alle Generationen bei „CircArtive“, inklusive Vorführung im Zirkushaus. weiter

Vorfreude auf die neue Kalthalle

Hauptversammlung der Sportfreunde Rosenberg – Hallentraining kann im kommenden Winter starten
Große Freude bei der Hauptversammlung der Sportfreunde Rosenberg: Der Bau einer Sport-Kalthalle auf dem Sportplatzgelände schreitet voran. Wie geplant, soll sie im Herbst dieses Jahres fertiggestellt werden, so dass im Winter 2016/2017 der Trainingsbetrieb aufgenommen werden kann. weiter
  • 1061 Leser

Kunstvolle Unikate und Hingucker

Schloss Untergröningen lockt beim Ostermarkt mit Kunsthandwerk und pfiffigen Geschenkideen
Kaum ein Werkstoff, den man nicht kunstvoll verarbeitet am Ostermarkt im Schloss Untergröningen finden würde. Vom Gewölbekeller bis in den zweiten Stock und auch im Schlossinnenhof präsentierten sich die rund 40 Aussteller. Organisatorin Vivien Maina zog ein positives Resümee. weiter

Sattelzug durchbricht Leitschutzplanke

Schwäbisch Hall/Satteldorf. Mit 8,5 Tonnen Zitrusfrüchten war der Sattelzug beladen, der am Ostermontag kurz vor 7 Uhr auf der A6 von der Fahrbahn abkam und die Leitplanke durchbrach. Wie die Polizei mitteilt, verlor der 37-jährige Fahrer aus unbekannter Ursache die Kontrolle über den LKW. Der Sattelzug durchbrach die Schutzplanke,

weiter
  • 726 Leser

Ostermarkt macht Essingern Beine

Krämermarkt mit buntem Angebot an über 100 Ständen lockt Besucher scharenweise in den alten Ortskern
So voll wird es vielleicht 2019 bei der interkommunalen Gartenschau sein. Das Wetter passte beim Essinger Ostermarkt und die Besucher suchten sich ihren Weg. Für Groß und Klein war viel Attraktives geboten und auch allerhand Nischenprodukte waren an den Ständen zu finden. Fürs Auto, für den Haushalt, fürs Handy oder einfach just for fun. weiter

Heirat oder Trennung

Eva und Josef Hum aus Gschwend feierten an Ostermontag die Gnadenhochzeit
70 Jahre Ehe verbindet das Ehepaar Hum. Die Entscheidung fiel damals spontan: Ehe oder lebenslange Trennung standen zur Auswahl. Die richtige Entscheidung wurde am Ostermontag in Gschwend im Kreis der Familie gefeiert. Als Gratulantin überbrachte die Gschwender Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann Glückwünsche und ein kleines Präsent. weiter
  • 865 Leser

Das Schmuckstück unter den Museen

An Ostern eröffnete die Ott-Pausersche Fabrik die Sommersaison mit einer Führung
Erich Wahl gibt nochmal Gas. Das Silberstück muss glühen, damit er es in Form bringen kann. Die Arbeitsschritte zur fertigen Silberschale hat er im Leben schon tausendfach gemacht. Jetzt tut er es ehrenamtlich im Museum Ott-Pausersche Silberwarenfabrik. Am Sonntag war Saisoneröffnung – und viele Besucher lauschten Wahls Worten. weiter

„Penthouse nicht um jeden Preis“

Unterschneidheims Bürgermeister Nikolaus Ebert spricht über Mietwohnungen, Windkraft und das Altenpflegeheim
Ein geplantes Mietshaus sorgt in Unterschneidheim für Aufregung. Bürgermeister Nikolaus Ebert geht davon aus, dass die Anwohner ihren Willen bekommen. Darüber, über Windkraftanlagen im Nonnenholz und das neue Altenpflegeheim sprach er im Interview mit SchwäPo-Redakteurin Katharina Scholz. weiter

In Bettringer Postfiliale eingebrochen

Polizei sucht Zeugen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. In der Zeit zwischen Samstag und Ostersonntag, 13 Uhr, wurde in

die Postfiliale in der Breslauer Straße in Bettringen eingebrochen. Die Filialewurde von den Tätern durchsucht. Über das Diebesgut liegen bislangnoch keine Erkenntnisse vor. Zeugen werden gebeten, sich mit demPolizeiposten Bettringen

weiter
  • 2332 Leser

Gmünder in der Westerncity

Christof Arnold und Stefan Bryxi haben einen Vorfilm für das 4D-Kino in der Bavaria Filmstadt gedreht
Die beiden Gmünder Christof Arnold und Stefan Bryxi haben zusammen einen Vorfilm für das 4D-Kino in der Bavaria Filmstadt München gedreht. Im Interview erzählt Schauspieler Arnold von seiner Cowboy-Rolle und dem neuen Beruf am Set von Sturm der Liebe. Nicht mehr als Schauspieler, sondern als Fotograf. weiter
  • 1092 Leser

Kinder legen Steine und Holzpalette auf Bahngleise

Sontheim/Brenz. Am Sonntagmittag beobachtete ein Passant, wie ein 11-jähriges Mädchen und ein 9-jähriger Junge Steine und eine Holzpalette auf die Gleise legten. Ein herannahender Zug konnte nicht mehr anhalten und überfuhr die Gegenstände. Dabei wurde der Zug leicht beschädigt. Wie die Polizei mitteilt, konnte noch nocht

weiter
  • 1
  • 3448 Leser

Dreijähriger Bub lebensgefährlich verletzt

Göppingen. Am Sonntagmittag befand sich eine Familie im Wohnzimmer ihrer Wohnung in Göppingen. Der 3-jährige Bub der Familie begab sich in das Kinderzimmer. Er kletterte über sein Bett zum Fenster und öffnete dieses. Dabei stürzte er aus dem 3. Stock ca. sieben Meter tief. Das Kind schlug auf der Wiese auf. Wie die Polizei

weiter
  • 4
  • 4866 Leser

GUTEN MORGEN

Wenn sich der Osterhase nur halb so gut auskennt wie das Christkind, dann müsste er es doch eigentlich genau wissen: Dieser Junge strahlt vor Freude und vergisst die Welt um sich bei genau diesem einen Geschenk. Bei Traktoren. Von dem Zweijährigen liebevoll „Dado“ genannt. Große, kleine, rote, grüne, Deutz, Fendt, Claas, mit oder ohne Hänger weiter
  • 2
  • 1342 Leser

Ein Rastloser lernt das Schlendern

Mit seinem Pferd ritt Eugen Hoffmann auf dem Jakobsweg und ist seither ein anderer
Von der Reise seines Lebens erzählte er im Vorfeld kaum jemanden. Weil er selbst nicht daran glaubte, dass er jemals ankommen würde. Aber manchmal ist eben der Weg das Ziel – und der Weg von Eugen Hoffmann und seinem Pferd Mecki führte ihn nach Santiago die Compostela. 16 Jahre ist das nun her. Geblieben sind die Erinnerungen, Lebenslektionen weiter

Regionalsport (10)

Ellenbergs Frauen bezahlen Lehrgeld

Fußball, Frauen: WFV-Pokal
Das Viertelfinale des Verbandspokal in Ellenberg war ein attraktives Frauenfußballspiel. Am Ende unterliegt der VfB gegen Oberligist Alberweiler deutlich mit 2:7. weiter
  • 774 Leser

Fast alles gebrochen was brechen kann

Fußball, Verbandsliga
„Das darf doch nicht wahr sein!“ Das war so der kollektive Ausruf der mitgereisten Gmünder Fans, die beim 0:3 der Molinari-Elf bei den Sportfreunden in Hall ihren Augen nicht trauten. weiter
  • 778 Leser

Doppelpack von Torjäger Czaker

Fußball, Verbandsliga: Essingen besiegt Bblingen mit 2:0 – nur ein Punkt hinter dem Spitzenreiter
Die Essinger Fußballer sind weiter ganz vorne dabei in der Verbandsliga: Durch ein 2:0 gegen Böblingen bleibt der TSV Teil des Spitzentrios, in dem die Abstände noch kleiner geworden sind, weil Göppingen nur remis spielte. weiter
  • 670 Leser

Thum-Team enteilt der Konkurrenz

Radsport, Mountainbike
Viviane Favery-Costa und Nathalie Schneitter landen einen Doppelsieg in Brasilien. Die Neuverpflichtung des Aalener Radsportteams „Rose Vaujany fueled by ultraSports“ scheint ein Glücksgriff zu sein. Derweil überzeugt ein weiters Duo des Teams bei der Portugaltour. weiter
  • 653 Leser

Fit für den 26. Virngrund-Waldlauf in Rosenberg

Der Start des Ostalb-Laufcups kann kommen: Bei frühlingshaften Temperaturen bereiteten sich beim Trainingslauf in Rosenberg am Wochenende schon einige Läuferinnen und Läufer auf die Strecke im Virngrund vor. Bereits am kommenden Samstag findet zum 26. Mal der Virngrund-Waldlauf statt – an die 400 Teilnehmer werden am 2. April in Rosenberg erwartet. weiter

Reinschnuppern beim KSV Aalen

Ringen: Schnuppertraining
Der KSV Aalen 05 bietet am 29. und 31. März im Ringerstützpunkt der Thomas-Zander-Halle ein Schnuppertraining für Kinder und Jugendliche an. weiter
  • 544 Leser

Wört entführt Punkte aus Unterkochen

Fußball, Bezirksliga: FCN II feiert 7:0-Kantersieg gegen Lorch – Unterkochen unterliegt Wört in einem kuriosen Spiel mit 4:5
Am Doppelspieltag über Ostern konnte Tabellenführer Bettringen sein Polster auf Verfolger Sontheim auf fünf Punkte ausbauen. Während die SGB aus den beiden Partien gegen Schnaitheim (6:3) und Unterkochen (2:2) vier Zähler holte, punktete der FV nur gegen Lauchheim (4:0), in Neuler unterlag das Team mit 0:1. Eine kuriose Partie sahen die Zuschauer in weiter
  • 1047 Leser

Ausgleich in der 93. Minute

Fußball, Landesliga: SV Ebnat verliert beim 2:2 gegen Nürtingen zwei sicher geglaubte Punkte
Ein starkes Spiel des Tabellenletzten SV Ebnat gegen Nürtingen: Die Ebnater erspielten sich viele Chancen und führten kurz vor Schluss mit 2:1 – doch dann mussten sie in der 93. Minute den Ausgleich hinnehmen. Wieder ein Rückschlag im Kampf um den Ligaverbleib. weiter
  • 703 Leser

Felix Gruber bester Dorfmerkinger

Fußball, Landesliga: Sportfreunde Dorfmerkingen entführen beim 1:1 einen verdienten Punkt aus Bad Boll
Die Sportfreunde Dorfmerkingen entführten beim Tabellenvierten TSV Bad Boll einen Punkt. Nach dem 1:1 wusste man auf Dorfmerkinger Seite allerdings nicht so recht, ob man einen Punkt gewonnen oder zwei Punkte verloren hatte. weiter
  • 793 Leser

Leserbeiträge (6)

Beim Wetter ist von allem etwas dabei

Der Dienstag bringt uns einen munteren Wechsel aus vielen Wolken, immer wieder auch Sonnenschein und einzelnen Schauern. Die Höchsttemperaturen liegen bei 11-12°C. Die 11°C erreichen wir in Aalen und Ellwangen, bis zu 12°C werden es rund um Schwäbisch Gmünd.

weiter
  • 2
  • 1716 Leser

Friedensmann?

Zu: Was wollte Abdeslam?, SchwäPo vom 22. März:Liebe Redaktion, mir hat es heute Morgen schon vor dem Frühstück fast den Magen umgedreht, als ich den in diesen Tagen immer wieder in Radionachrichten gehörten, in lateinischer Umschrift verstümmelten Namen „Abdeslam“ gedruckt sah. Dazu ein paar Bemerkungen:Christliche Theologen lernen seit weiter
  • 3
  • 1331 Leser

Benefizkonzert der SHW Bergkapelle zu Gunsten der Renovierung des "Alten Kirchle"

Am Samstag, 23. April 2016, um 18:00 Uhr, laden die SHW-Bergkapelle und die katholische Kirchengemeinde St. Stephanus Wasseralfingen zu einem Kirchenkonzert in die St. Stephanus Kirche in Wasseralfingen ein. Der Reinerlös dieses Benefiz-Konzertes wird für die Renovierung des "Alten Kirchle" verwendet.

Dirigent Günter Martin Korst hat

weiter
  • 2
  • 1594 Leser

Unsere Kleinen ganz groß

„Reiten lernen in kleinen Schritten“ – so heißt es bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung im Zusammenhang mit dem seit 2014 geltenden zehnstufigen Abzeichensystem.

Die ersten Hürden in ihrer reiterlichen Karriere nahmen nun auch die kleinen Reiterinnen und Reiter des Gmünder Reitvereins bei der Reitabzeichenprüfung

weiter
  • 1
  • 2710 Leser

Neue Baumfällung am Nepperberg

Am Nepperberg wurden kürzlich wieder, wie auch schon die Jahre zuvor wieder 50 - 60 Bäume gefällt - widerrechtlich. Obwohl in der Vergangenheit angeblich schon Bußgeld bezahlt wurde. Einen entsprechenden Artikel dazu habe ich in der Gmünder Tagespost bisher vermisst, ich denke aber - und hoffe, dass er in Kürze noch kommt.

weiter
  • 5
  • 1892 Leser