Artikel-Übersicht vom Dienstag, 12. April 2016

anzeigen

Regional (164)

Hagelunwetter zieht über den Ostalbkreis

Am Dienstagnachmittag ist ein Hagelunwetter mit Blitz und Donner über Teile des Ostalbkreises gezogen. Heftig erwischt hat es unter anderem Hüttlingen kurz nach 16 Uhr. Von dort hat uns SchwäPo-Leserin Regine Sturm diese Aufnahme geschickt. Kurz darauf war alles vorbei und die Sonne schaute wieder heraus, schreibt sie. Der Hagel hat auch den Schechinger weiter
  • 3994 Leser

Sportvereinsheim am Schulzentrum?

Aalen. Die städtischen Sportverbände planen den Bau eines groß angelegten Sportvereinszentrums, möglicherweise als Heim für einen neuen Großverein. Das gaben die Vorsitzenden der beiden Verbände, Ulrich Rossaro (Aalen) und Armin-Uwe Peter (Wasseralfingen), am Dienstagabend auf einer gemeinsamen Sitzung bezüglich des Sportentwicklungsplans bekannt, an weiter
  • 1
  • 1696 Leser

Die Abrissbagger beißen sich ins ehemalige Kaufland

Abrissbagger statt Einkaufswagen: Kaufland will in der Julius-Bausch-Straße neu bauen. Seit 1. Februar steht die Filiale im ehemaligen Handelshof leer, der Verkauf ist umgesiedelt ins Gentner Westside. Zur Vorbereitung für den Neubau werden die bestehenden Gebäude komplett abgerissen. Die Abbruchbagger haben inzwischen einen großen Teil des ehemaligen weiter

Anmelden bei Girls und Boys’ Day

Aalen. Es sind noch Plätze frei beim 16. Girls’Day am Donnerstag, 28. April. Mädchen können sich noch anmelden. Bundesweit werden viele Unternehmen, Verwaltungen und Bildungseinrichtungen ihre Türen für Schülerinnen ab Klasse fünf öffnen, um ihnen einen Einblick in technische und naturwissenschaftliche Berufe zu geben. Dadurch lernen Mädchen gezielt weiter
  • 697 Leser

Zwei Jugendkonferenzen sind geplant

Jahreshauptversammlung des Kreisjugendrings Ostalb – Landrat stellt Geld für integrative Projekte in Aussicht
Der Kreisjugendring Ostalb blickt optimistisch in die Zukunft. Bei der Mitgliederversammlung im neuen Bürgerforum in Hüttlingen wurde der Vorstand einstimmig wiedergewählt. Trotzdem bleiben vier Posten unbesetzt. weiter
  • 951 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der kleine Muck an der Tiersteinschule

Die Instrumental-, Theater- und Tanzgruppen sowie der Grundschulchor der Tiersteinschule haben das Stück „Der kleine Muck“ nach dem Märchen von Wilhelm Hauff einstudiert. Aufführungen sind am Freitag, 22. April, um 17 Uhr und am Samstag, 23. April, um 10.30 Uhr. weiter
  • 529 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energetische Erstberatung

Am Mittwoch, 20. April, bietet EnergiekompetenzOstalb in Kooperation mit der Verbraucherzentrale von 14.30 bis 17.45 Uhr im Rathaus Oberkochen, Besprechungszimmer 4.01, eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten weiter
  • 348 Leser

Kredite getilgt trotz hoher Kosten

Jahreshauptversammlung der Sportfreunde Dorfmerkingen mit durchweg positiver Bilanz
Die Sportfreunde Dorfmerkingen konnten im vergangenen Jahr Kredite tilgen. Sportlich stehen sie ebenfalls gut da. So die Bilanz auf der Hauptversammlung. weiter
  • 818 Leser

Unfall beim Überholen

Böbingen. Der 26 Jahre alte Fahrer eines Renault überholte am Montag kurz nach 18 Uhr einen auf der Landesstraße 1161 fahrenden Traktor, berichtet die Polizei. Dabei übersah er einen Passat. Der 26-Jährige brach den Überholvorgang ab und scherte hinter dem Traktor ein, streifte dabei aber den Anhänger. Durch den Aufprall fuhr der Traktor unkontrolliert weiter
  • 734 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert fürs Freibad

Die „Initiative pro Freibad“ veranstaltet am Samstag, 30. April, um 20.30 Uhr ein Benefizkonzert in der Mensa im Schulzentrum Neresheim. Die Band „The Flowers“ spielt ihre Lieblingssongs. Einlass ab 18 Jahren. Kartenvorverkauf bei der Kreissparkasse und Fitzek in Neresheim. Der Erlös kommt der Initiative Pro Freibad zum Erhalt weiter
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Crossgolf-Event auf dem Härtsfeld

Die Sportpiraten Brastelburg laden am Samstag, 16. April, wieder zum „9-Loch Crossgolfkurs“ in Brastelburg ein. Gespielt wird in Gruppen von 3 bis 5 Personen (Mädels und Jungs ab 16 Jahren – in jeder Gruppe maximal eine Person mit Golfplatzreife). Golfschläger und Bälle werden gestellt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Erster Abschlag weiter
  • 386 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenkleiderbasar in Ebnat

Am Samstag, 16. April, findet von 10 Uhr bis 14 Uhr in der Jurahalle in Ebnat ein Frauen-Kleider-Basar statt. Interessierte finden Second-Hand-Damen-Bekleidung, Umstandsmode ,Trachtenmode, Sportbekleidung, nach Art und Größe sortiert, sowie Schuhe und Accessoires. weiter
  • 364 Leser

Aufgalopp für eine Universität?

Landkreis und Hochschulen stellen „Hochschulstrategie 2030“ vor – Was alles drinsteht
Der Nordosten Baden-Württembergs ist universitäres Niemandsland. Landrat Klaus Pavel und Hochschulrektor Professor Gerhard Schneider haben am Dienstag im Kreistag die „Hochschulstrategie 2030“ vorgestellt. Darin ist eine Ostalb-Uni angedeutet. weiter
  • 885 Leser
Kommentar Hochschulstrategie 2030

Unnötiges Ellwanger Störfeuer

Erst muss man den Bären erlegen. Dann kann man sein Fell zerteilen. Das hat Ellwangens OB Karl Hilsenbek leider nicht begriffen. Dabei haben Landrat Pavel und Hochschulrektor Schneider es eigentlich gut erklärt: Jetzt geht es darum, dass sich die gesamte Ostalb hinter die Hochschulstrategie stellt. Damit man in Stuttgart gute Konzept präsentiert. Damit weiter
  • 5
  • 837 Leser

Hagel beschädigt Osterbrunnen

Verlust von rund 1000 handbemalten Eiern befürchtet – Abbau beginnt an diesem Mittwoch
„So fröhlich wie sonst, wird der Abbau diesmal nicht werden“, fürchtet Iris Jekel. Dabei hatten die Osterbrunnen-Aktiven bis vor wenigen Stunden allen Grund zu überschäumender Freude, denn hinter ihnen liegt eine rekordverdächtige Saison. Doch dann kam der Hagel. Wenige Minuten nur –leider mit nachhaltiger Wirkung. weiter
  • 5
  • 1228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Karten für Blasmusikereignis

Der Musikverein Westhausen hat für sein Sommerfest am Samstag, 4. Juni, ein besonderes Blasmusikensemble gewinnen können: die „Schwindligen 15“. Während einer fünfstündigen Non-Stop-Show bietet die mittlerweile 22-köpfige Kapelle ab 20.30 Uhr in der Wöllersteinhalle alles, von kerniger Blasmusik bis zu Rock. Karten zum Preis von acht Euro weiter
  • 359 Leser
SCHAUFENSTER

Heidenheimer Musiknacht in 21 Lokalen

Die Musiknacht kommt wieder nach Heidenheim: Am Samstag, 14. Mai, verwandelt sich die Stadt in eine klingende Partymeile. In 21 Locations wollen ausgesuchte Livebands für jede Menge Musik und Feierstimmung sorgen. Wer mit dabei sein möchte, kann sich bereits jetzt sein Eintrittsarmband sichern. Wie immer gilt: Einmal bezahlen – überall dabei sein. weiter
  • 795 Leser

Viel Wirbel um ein Gedicht

Wortkünstler aus dem Ostalbkreis beziehen Stellung zu Böhmermanns Gedicht und den Folgen
Die Wellen schlagen hoch. Wegen des Schmähgedichtes des deutschen Satirikers Jan Böhmermann hat der türkische Präsident Erdogan nun Strafanzeige wegen Beleidigung gegen den Fernsehsatiriker gestellt. Nun muss tatsächlich die Staatsanwaltschaft ermitteln. Die Ostalbkultur hat bei den scharfzüngigen Wortschaffenden aus der Region nachgefragt, wie sie weiter
  • 826 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Zweifellos gibt es vieles, was wir nicht mögen, für schlecht halten, ablehnen. Dafür gibt es eine ansehnliche Reihe von Wörtern: dumm, faul, geizig, gemein, kalt, eklig und so fort. Manchmal haben wir das Bedürfnis, noch eins draufzusetzen: saudumm, saukalt, stinkfaul, stinkreich, hundsgemein, affenkalt. Stinkt, wer faul ist und wer reich ist auch? weiter
  • 873 Leser

Mitgliederzahl leicht gesunken

VdK Westhausen ehrt zahlreiche Mitglieder und wählt die Vorstandschaft
Der VdK Westhausen hat etwas Mitglieder verloren, aber steht dennoch gut da. Das stellte Vorsitzender Wilfried Arnold auf der Hauptversammlung fest. weiter
  • 905 Leser

„Diese Schmähreden bekamen Menschen, die sich wider der Menschlichkeit gebärdeten.“ Annabella Akcal

„Das Gedicht ist ziemlich mies. Wenn ich bedenke, dass die Invektive in der Regel acht Punkte behandelt, beginnend mit dem Vorwurf der Herkunft, dann der Angriff, ein Dieb zu sein, dann die Beschuldigung, ein finsteres Wesen zu haben, und mehr, hat uns Böhmermann verschont mit Dichtkunst.Er greift auf die Invektive zurück, deren Ziel es ist, mit weiter
  • 995 Leser

„Für einen kurzen Moment habe ich erwogen, ein Schmähgedicht auf Jan Böhmermann zu verfassen.“ Werner Koczwara

„Das Gedicht ist unterirdisch schlecht. Ich vermag keinerlei Komik darin zu erkennen, jemandem jede nur erdenkliche Schweinerei anzudichten. Da spielt es auch keine Rolle, ob es sich bei dem Geschmähten um den türkischen Präsidenten oder den Nachbarn handelt. Das ist einfach unterste Schublade. Ich denke, Böhmermann hat das aus Dummheit. Es ist weiter
  • 3
  • 793 Leser

„Wenn sich die deutsche Justiz jetzt für die Anzeige hergibt, dann sehe ich schwarz.“ Erich Schmeckenbecher

„Da bin ich voll bei Herrn Böhmermann. Es geht hier um die Pressefreiheit und nicht um Majestätsbeleidigung. Da ist Herr Erdogan 100 Jahre zu spät. Wenn das überhaupt reicht. Das ist ja finsteres Mittelalter. Das Böhmermann unter die Gürtellinie geht, das muss man mögen. Aber die Welt ist dahingekommen. Ich würde das allerdings nicht machen. Aber weiter
  • 752 Leser

Lesung mit Burger

Am Freitag, den 15. April, besucht um 20 Uhr der Heidelberger Krimi-Autor Wolfgang Burger die Stadtbibliothek Heubach, um aus seinem neuen Buch „Drei Tage im Mai“ zu lesen.Wolfgang Burger, geboren 1952 im Südschwarzwald, promovierter Ingenieur und inzwischen freischaffender Schriftsteller, hat mit seinen Krimis schon mehrfach die Spiegel-Bestsellerlisten weiter
  • 762 Leser

STOA nicht aufs Stadtoval

Kein Platz für das Theater im Kulturbahnhof – Trauer der STOA-Mitglieder hält sich in Grenzen
Ideen gab und gibt es viele zum geplanten Kulturbahnhof auf dem Stadtoval. Auch die, dass die Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb e.V. (STOA) dort einen neue Heimat finden könnte. Aller Wahrscheinlichkeit nach ist diese Idee nun vom Tisch. Die Mitglieder der Amateurbühne wurden von dieser Nachricht überrascht. weiter
  • 1
  • 1282 Leser

B-29-Ausbau: Im Kreistag geht’s hitzig zu

Bundesverkehrswegeplan 2030
Die Grünen wollen nicht jeden B-29-Abschnitt ausbauen. Die Freien wollen den dreispurigen Ausbau der Aalener Westumgehung vom Rombachtunnel bis zur Röttinger Höhe nachmelden. Im Kreistag wurde nochmals hitzig über den Bundesverkehrswegeplan diskutiert. Immerhin herrscht Einigkeit in Sachen Schiene. weiter
  • 5
  • 951 Leser

GUTEN MORGEN

Wenn es um „Hetze“ geht, denkt man dieser Tage an mancherlei Politiker und solche, die sich dafür halten. An kleingeistige Äußerungen, vorzugsweise vor großen Menschenmengen. Auch gerne in den so ganz und gar nicht „sozialen“ Netzwerken im Internet. An dieser Stelle soll es nicht um Politiker gehen, sondern um Schüler. Die in weiter
  • 716 Leser

Neues Haus für Goldburghausen

Riesbürg-Goldburghausen. Das neue Gemeindezentrum in Goldburghausen wird am Sonntag, 17. April, um 11 Uhr feierlich eingeweiht. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Willi Freihart, Grußworten und der Segnung des Hauses sind alle Gäste zum Stehempfang eingeladen. Für Musik sorgen der Musikverein Riesbürg und der gemischte Chor Goldburghausen/Kirchheim. weiter
  • 905 Leser

„snowandfun“ rettet den Skilift

Wintersportfreunde haben sich zu einem Verein zusammengeschlossen – Angebote bald auch im Sommer
Rosenberg hat einen neuen Verein: Nachdem der Skiliftbetrieb in Hohenberg nicht mehr durch Privatpersonen weitergeführt werden kann, soll der Wintersport am Nordhang des Rosenberger Teilortes künftig durch das Vereinskonzept „snowandfun Hohenberg e.V.“ (zu deutsch: „Schnee und Spaß“) geleitet werden. weiter
  • 5
  • 705 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fahrzeugprüfung auf dem Schießwasen

Der ADAC-Prüfzug macht am Donnerstag und Freitag, 14. und 15. April, jeweils von 10 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Station auf dem Parkplatz Schießwasen in Ellwangen. Es können Bremsen, Bremsflüssigkeit, Tachometer, Stoßdämpfer sowie Batterie (soweit fahrzeugtechnisch möglich) überprüft werden. ADAC-Mitglieder können zwei kostenlose Checks durchführen weiter
  • 396 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infrastruktur-Erhaltungskonzept Rainau

Über die Erstellung eines Infrastruktur-Erhaltungskonzepts diskutiert der Gemeinderat von Rainau am Donnerstag, 14. April, ab 18 Uhr im Rathaus Schwabsberg. Weitere Themen sind die Sanierung der Gemeindeverbindungsstraßen Buch – Lengenfeld und Dalkingen – L 1029 (Lettenberg) sowie die Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes für die Gemeinde weiter
  • 410 Leser
POLIZEIBERICHT

Kettenreaktion

Ellwangen. Rund 8000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Auffahrunfalls, der sich am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr im Sebastiansgraben ereignet hat. Ein 19-jähriger Golf-Fahrer war in Richtung Schloßsteige unterwegs und fuhr auf den verkehrsbedingt stehenden Fiat einer 18-Jährigen auf. Durch die Wucht wurde der Fiat auch noch auf den Seat einer 21-jährigen weiter
  • 932 Leser

Liederkranz Rosenberg hat neue Ehrenmitglieder

Treue Sänger und Mitglieder des Liederkranzes Rosenberg wurden im Rahmen der jüngsten Jahresversammlung des Vereins geehrt. Für 50-jährige Mitgliedschaft bei den Rosenberger Sängern wurden (von links) Alois Schreckenhöfer sen. Patriz Maas, Franz Kopf sen. Kurt Haslauer und Eugen Utz (Dritter von rechts) sowie die Mitglieder Josef Bauer, Johann Draxler, weiter
  • 541 Leser

Liederkranz spendet 500 Euro

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins übergab die Vorstandschaft des Liederkranzes Stödtlen eine Spende an den Förderverein Mehrzweckhalle Stödtlen e. V. in Höhe von 500 Euro. Dessen Vorsitzender Andreas Geiß freute sich, den Spendenscheck in Empfang nehmen zu dürfen. Andreas Geiß bedankte sich im Namen des Fördervereins für den finanziellen weiter
  • 572 Leser

Polizei vermutet Umweltvergehen

Ellwangen-Röhlingen. Am Montagabend wurde der Polizei mitgeteilt, dass ein Bach, der aus Richtung Osten der Sechta zuläuft, verschmutzt sei. Die Polizei stellte anschließend fest, dass der Bach im Bereich der Zöbinger Straße eine milchig-graue Verfärbung aufweist. Bei einer vorsorglichen Gewässerprobe war das Wasser im Bereich des Einlaufs in die Sechta weiter
  • 738 Leser

Suche nach einem Dirigenten

Musikverein Adelmannsfelden hat ein arbeitsreiches Jahr hinter sich
In der Jahreshauptversammlung des Musikverein Adelmannsfelden wurde von einem arbeitsreichen Jahr mit 60 Terminen und 39 Proben berichtet. Die Jugendkapelle Adelmannsfelden-Pommertsweiler hat sich bewährt und musiziert mit viel Freude und Spaß. weiter
  • 700 Leser

Auf den Spuren von Adebar

Leute heute: Helmut Vaas aus Ellwangen ist Experte in Sachen Vogelkunde und Störche
Seit über 30 Jahren ist Helmut Vaas aus Ellwangen Mitglied beim Naturschutzbund und dort aktiv tätig. Nach seiner Pensionierung hat der Hobby-Ornithologe deutlich mehr Zeit, sich seiner Lieblingsfreizeitbeschäftigung zu widmen und Vögel – vor allem Störche – zu beobachten und zu studieren. weiter
  • 1068 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Johannes Fuchs im Farrenstall

Johannes Fuchs ist am Samstag, 16. April, um 20 Uhr zu Gast in der Neulermer Kulturscheuer Farrenstall mit seinem aktuellen Programm „Loslassen“. Der in Neuler aufgewachsene Liedermacher spielt weiche, zeitlose, anspruchsvolle Lieder mit wechselnden Rhythmen, auch schon mal frech und provozierend, oft nachdenklich und immer mit viel Hintergrund. weiter
  • 361 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ministranten sammeln Altpapier

Zur Aufbesserung ihrer Kasse sammeln die Ministranten von Heilig Geist Ellwangen Altpapier. Dazu steht von Freitag bis Sonntag, 15. bis 17. April, ein Container beim Pfarrhauses Heilig Geist für eine Bringsammlung. weiter
  • 310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nur noch Restkarten für Gruabarock

Die Tickets für den Festivalsamstag, 30. Juli, beim Gruabarock Open Air in Neuler sind restlos vergriffen. Für den Festivalfreitag sind noch Restkarten bei der VR-Bank in Neuler sowie bei Dr. Skate in Aalen verfügbar. weiter
  • 483 Leser

Vor dem Urlaub Ausweis prüfen

Ellwangen. Zu Pfingsten reisen viele ins Ausland. Damit es an der Grenze nicht zu unliebsamen Überraschungen kommt, sollte man die Ausweispapiere rechtzeitig verlängern, empfiehlt das Bürgerbüro im Ellwanger Rathaus. Innerhalb der EU ist der Grenzübertritt unkompliziert geworden, und da vergessen man schnell, dass in manchen Ländern Ausweis oder Reisepass weiter
  • 579 Leser

Weniger Mitglieder

Jahreshauptversammlung der Kolpingfamilie Ellwangen
Nach dem Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer M. Windisch und Diakon S. Herrmann und musikalisch mitgestaltet durch den gemischten Chor unter Leitung von Ria Bullinger, begrüßte der Vorsitzende Siegfried Ohrnberger im Jeningenheim die Mitglieder der Kolpingsfamilie Ellwangen. weiter
  • 719 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heilung auf geistigem Weg

Der Aalener Bruno-Göring-Freundeskreis veranstaltet am Samstag, 16. April, um 13.15 Uhr in der Stadthalle eine Infoveranstaltung zum Thema „Heilung auf geistigem Weg durch die Lehre Bruno Görings“. Eintritt frei. weiter
  • 474 Leser
POLIZEIBERICHT

Junge Frau verletzt

Aalen-Dewangen. Eine 18-Jährige ist am Montag von einer Autofahrerin angefahren worden. Zunächst einigten sich die beiden Frauen. Im Laufe des Tages erstattete die junge Frau dann doch Anzeige bei der Polizei. Die junge Frau erschien am Montagabend bei der Polizei, um einen Unfall vom Morgen nachträglich zur Anzeige zu bringen. Sie war in der Scheurenfeldstraße weiter
  • 607 Leser

SWR startet Mitmachaktion

Aalen. Der Südwesten soll zum Bienenparadies der Stadt werden: Dazu gibt’s eine Mitmachaktion der SWR-Fernsehsendung „Kaffee oder Tee“ in 40 Städten im Südwesten – auch Aalen ist dabei, und zwar am Donnerstag.100 000 Blütensamentüten, verteilt in 40 Städten: Das soll Lebensraum für heimische Bienen schaffen. Mit diesem redaktionellen weiter
  • 703 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Aalen. Weil er die Vorfahrt missachtete, ist ein 73-jähriger Autofahrer am Montagabend mit seinem Auto mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen. Der Unfallverursacher bog von der Straße Am Proviantamt kommend, mit seinem Auto nach links in die Walkstraße ab. Dabei missachtete er kurz vor 11.30 Uhr die Vorfahrt eines anderen Autos. Beim Zusammenstoß weiter
  • 882 Leser

Wenn die Angst krank macht

Aalen-Affalterried. Patric Warten hält am Freitag, 15. April um 19.30 Uhr in der „Waldschenke“ in Affalterried einen Vortrag über das Thema „Die Angst hat mich krank gemacht“. Der Referent ist Heilpraktiker und Physiotherapeut, der früher selbst unter Depressionen und bedrückenden Ängsten litt. Aufgrund traumatischer Kindheitserfahrungen weiter
  • 837 Leser

Die größte Höhle im Ostalbkreis

Arbeitsgemeinschaft Teufelsklingenbröller präsentiert am Freitag in Heubach Forschungsergebnisse
Eine nasse Angelegenheit ist die Erforschung des Teufelsklingenbröllers bei Heubach: Große Teile der Höhle stehen unter Wasser. Das hindert die Mitglieder der eigens gegründeten „Arge Teufelsklingenbröller“ nicht daran, dort seit Jahren auf Erkundungstour zu gehen. Am Freitagabend präsentieren sie ihre Forschungsergebnisse. weiter
  • 5
  • 938 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Attenhofen. Brunhilde Stäbler, Dolomitstr. 1, zum 80. Geburtstag.Stödtlen-Regelsweiler. Frida Gehring, Rotachstr. 99, zum 75. Geburtstag.Unterschneidheim-Zipplingen. Anton Baumann zum 75. Geburtstag.Wört. Werner Kaunert, Im Auchtfeld 16, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 981 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung für GirlsDay im ETZ Aalen

Am Donnerstag, 28. April, findet im ETZ Aalen der GirlsDay zum Thema Elektro- und Informationstechnik für Schülerinnen ab Klasse 8 statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.girls-day.de weiter
  • 381 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Backkurs für den Kindergeburtstag

Schnelle Rezepte mit großer Wirkung werden im Kurs der FBS Aalen am Mittwoch, 13. April, um 18 Uhr vorgestellt.Anmeldung unter (07361) 555146 oder per Mail an info@fbs-aalen.de. weiter
  • 444 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bahnübergang Wagenrain gesperrt

Aufgrund von Tiefbauarbeiten im Bereich des Bahnübergangs Wagenrain muss dieser zwischen Mittwoch, 13. April, und Freitag, 22. April, gesperrt werden. Die Umleitungsstrecke zum Gehöft Wagenrain erfolgt über Hofen bzw. Hüttlingen. weiter
  • 469 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energieberatung im Kundenzentrum

Am Donnerstag, 14. April, bietet der Verein EnergiekompetenzOstalb in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 14.30 bis 17.45 Uhr im KundenInformationsZentrum der Stadtwerke Aalen, Gmünder Straße 20, eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung an. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten unter (07173) 185516 weiter
  • 373 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Highspeed-Coaching

In der Veranstaltungsreihe „After-Work-Coaching“ der VHS Aalen am Donnerstag, 14. April, um 18 Uhr im Torhaus wird die erfolgreiche Methode des Highspeed-Coachings, LOKC, vorgestellt. weiter
  • 368 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mühlenführung in der Heimatsmühle

Die VHS Ostalb bietet am Mittwoch, 20. April, um 14 Uhr eine Führung in der Heimatsmühle an. Treffpunkt ist vor dem Mühlenlädele. Erwachsene zahlen 5 Euro, Kinder ermäßigt. Anmeldung bis Donnerstag, 14. April, unter (07361) 813243-0. weiter
  • 512 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sportplatz beim Steinbachstadion

Über den Zustand des Sportplatzes beim Steinbachstadion berät der Ortschaftsrat Aalen-Fachsenfeld am Mittwoch, 13. April, um 19 Uhr im Rathaus Fachsenfeld. weiter
  • 382 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wie viel Religion steckt im IS?

In einem Vortrag der VHS Aalen geht Dr. Jürgen Wasella am Mittwoch, 13. April, um 15.30 Uhr im Albstift der Frage auf den Grund, warum sich gerade im Islam eine solche Kultur der Gewaltbereitschaft und Gewaltverherrlichung entwickeln konnte. weiter
  • 434 Leser

Ehrungen bei der CDU Unterkochen

Die CDU Unterkochen hat bei ihrer Hauptversammlung nach kommunalpolitischen Referaten aus dem Ortsverband, Ortschaftsrat und aus dem Gemeinderat durch den Fraktionsvorsitzenden Thomas Wagenblast langjährige und verdiente Mitglieder geehrt. Vorsitzender Anton Funk dankte den Jubilaren für ihre Treue und ihr politisches Engagement. Über die Landtagswahl weiter
  • 1
  • 812 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Ausstellung im Schloss

Der Aufbau zum 16. Kunst- und Kultursommer von KISS im Schloss Untergröningen hat begonnen. Vernissage der Ausstellung von Kurator Marcus Neufanger mit dem Titel „Fünfzig Zigarren für das Licht der Zukunft“ ist am 5. Mai. weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für Chorkonzert

Unter der Überschrift „Pop-Purrie“ gestalten die Chöre „Sing4joy“ „Musica é“ und „Atemlos“ sowie die Band „LayBack“ am Samstag, 23. April, um 19.30 Uhr ein Konzert in der Schloss-Scheune in Essingen. Kartenvorverkauf in Essingen bei Schreibwaren Christel Holz und bei allen Sänger/innen des weiter
  • 559 Leser

Tickets für den 7. Juli

Karten für die Veranstaltung am 7. Juli in der Stadtkirche Aalen gibt es in der Tourist-Information, Tel. (07361) 52-2358 oder im Internet unter www.reservix.de weiter
  • 784 Leser

Ermittlungen gegen Jäger

Aalen. Die Tierrechtsorganisation Peta erstattete im März Strafanzeige gegen Teilnehmer einer Fuchsjagd des Hegerings Aalen. Nun hat die Staatsanwaltschaft Ellwangen die Polizei in Aalen mit Ermittlungen zu dieser Jagd beauftragt. Dabei soll laut Staatsanwalt Armin Burger geprüft werden, ob es Anhaltspunkte für eine Straftat gibt. Insbesondere gehe weiter
  • 1
  • 1046 Leser

Neuer Termin für Heiner Geißler

Der prominente Ex-Politiker stellt in der Reihe „Wortgewaltig“ sein neues Buch vor: Was müsste Luther heute sagen?“
Heiner Geißler kommt nach Aalen: am Donnerstag, 7. Juli, 20 Uhr, stellt er in der Stadtkirche sein neues Buch „Was müsste Luther heute sagen?“ vor. weiter
  • 843 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenausflug nach Ludwigsburg

Das Forum katholische Seniorenarbeit von St. Bonifatius organisiert am Dienstag, 26. April, einen Ausflug nach Ludwigsburg mit Besichtigung der Residenz. Abfahrt ist um 12.30 Uhr. Es werden mehrere Haltestellen in der Weststadt angefahren. Fahrpreis 23 Euro. Anmeldung bis 17. April bei Petra Küfer, Tel. 44904, Gisela Tzschentke, Tel. 43888, oder Anna weiter
  • 523 Leser

Sozialstation mit mehr Hausbesuchen

Hauptversammlung des katholischen Krankenpflegevereins Unterkochen – Junge Familien gesucht
Der katholische Krankenpflegeverein Unterkochen hat 260 Mitglieder. Die Hausbesuche der Sozialstation haben zugenommen. weiter
  • 727 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straßenverkehrsbehörde nicht erreichbar

Die Straßenverkehrsbehörde des Amtes für Bürgerservice und öffentliche Ordnung ist am Mittwoch, 13. April, aufgrund einer Fortbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht erreichbar. weiter
  • 340 Leser
Tagestipp

Dokumentarfilm von Rudi Gaul

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „wortgewaltig 2016“ zeigt das Kino am Kocher den Dokumentarfilm „Wader Wecker Vater Land“ von Rudi Gaul. Die Liedermacher Hannes Wader und Konstantin Wecker sind zwei der wichtigsten deutschen Liedermacher, die ein Stück bundesdeutscher Zeitgeschichte widerspiegeln. Beide sind auf einer gemeinsamen weiter
  • 5
  • 764 Leser
KOMMENTAR • B-29-Härtsfeldtrasse

Keine Schlammschlacht, bitte!

Die Gegner der Härtsfeldtrasse sind ernst zu nehmen und gerüstet. Dies hat der Infoabend unterstrichen. Akribisch hat die Bürgerinitiative wunde Punkte in der Trassenstudie gesucht, entdeckt, aufgearbeitet und offengelegt. Spätestens nun ist klar: die B 29neu ist längst nicht in trockenen Tüchern.Für die BI geht es um den Erhalt der Härtsfeld-Lebensqualität. weiter
  • 1
  • 777 Leser

Bis Ende März: 21 TBC-Fälle in der LEA

Bilanz des Gesundheitsamts
Läuse und Krätze sind in der Ellwanger Landeserstaufnahmestelle häufig, auf Tuberkulose achten die Mitarbeiter des Gesundheitsamts besonders. 245 Verdachtsfälle wurden bislang untersucht. weiter
  • 700 Leser

Trassengegner erheben Vorwürfe

BI behauptet, es wurde nur die Südtrasse in Berlin eingereicht – Pavel und Barthle widersprechen
Volles Haus am Montagabend in der Steigfeldhalle. Die Bürgerinitiative, die eine B-29-Trasse über das Härtsfeld verhindern will, hatte zur Info-Veranstaltung gebeten. Für Aufsehen sorgte dabei die Aussage der BI-Sprecher, dass der Landkreis – entgegen dem Kreistagsbeschluss – nur die Südtrasse für den Bundesverkehrswegeplan 2030 in Berlin weiter
  • 4
  • 1093 Leser

Kreisstraße in Oberkochen wird saniert

Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 18. April
Eine wichtige Tiefbaumaßnahme steht ins Haus: Der Ostalbkreis wird die Kreisstraße K 3292 zwischen dem Kreisverkehr Wacholdersteige und der Anschlussstelle B 19 „Oberkochen-Süd“ vom 18. April bis 16. September sanieren. weiter
  • 734 Leser

Mobile Messtechnik

Hüttlingen sammelt Daten für ein Straßenkataster
Derzeit fährt ein orange-silbernes Messfahrzeug mit Kameras auf dem Dach durch Hüttlingen. Das Fahrzeug des Berliner Technologieanbieters „eagle eye technologies“ wurde beauftragt, die Straßenbestands- und Zustandsdaten sowie das Inventar aufzunehmen. weiter
  • 616 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mundart und Musik

Der Schwäbische Albverein Oberkochen präsentiert am Donnerstag, 21. April, um 20 Uhr einen Abend mit Mundart und Musik in der Kolping-Hütte. Zu Gast ist Bernd Merkle mit seinem Programm „So semmer hald...”. weiter
  • 481 Leser

Neue Ausstellung im Schloss

Abtsgmünd-Untergröningen. Der Aufbau zum 16. Kunst- und Kultursommer von KISS im Schloss Untergröningen hat begonnen. Vernissage der Ausstellung von Kurator Marcus Neufanger mit dem Titel „Fünfzig Zigarren für das Licht der Zukunft“ ist am 5. Mai um 15 Uhr. weiter
  • 873 Leser

Posaunenchor feiert Geburtstag

Essingen-Lauterburg. Der Posaunenchor Lauterburg feiert am Samstag, 24. April, um 18 Uhr in der evangelischen Kirche Lauterburg mit einem Jubiläumskonzert seinen 60. Geburtstag. Dazu sind alle Einwohner und Freunde des Posaunenchors Lauterburg eingeladen. Unter der Leitung von Patrick Trinkl kommen Stücke aus verschiedenen Musikepochen, teils mit neueren weiter
  • 492 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Von Jamaika nach Abtsgmünd

Rose Binder erzählt am Freitag, 15. April, in der Zehntscheuer von ihrem „Weg nach Abtsgmünd“. Rose Binder verließ ihr Heimatland, um in den USA zu studieren. Später lebte sie in Frankreich. Seit vielen Jahren engagiert sie sich in Abtsgmünd in Projekten, derzeit vor allem in der Flüchtlingshilfe. Kulinarisch abgerundet wird der Abend durch weiter
  • 266 Leser

Künstlerin im Gespräch

Angela M. Flaig im Prediger in Schwäbisch Gmünd
Aus unzähligen Pflanzensamen fertigt Angela M. Flaig Kunstobjekte. Am Sonntag, 17. April, 15 Uhr, steht die Künstlerin in der Galerie im Prediger in Schwäbisch Gmünd Rede und Antwort. weiter
  • 573 Leser

Verspätung wegen alter Mängel

Warum es länger dauert, bis die Rathaustiefgarage wieder genutzt werden kann
Es dauert länger. Aber Schuld haben Andere. Mängel aus der Zeit des Baus in den 70er-Jahren nennen die Stadtwerke als Ursache dafür, dass die Rathaustiefgarage erst zwei Monate später eröffnet werden kann als geplant. Das hat auch Auswirkungen auf die Tiefgarage am Spritzenhausplatz. weiter
  • 5
  • 920 Leser

Zeit-Kolumnist liest

Harald Martenstein im Heidenheimer Lokschuppen
Satirisch, bissig und äußerst humorvoll: Dafür ist Harald Martenstein bekannt. Jetzt gastiert er am Donnerstag, 21. April, um 20 Uhr bei der Kulturschiene im Lokschuppen in Heidenheim. weiter
  • 636 Leser

„WC war nicht Teil des Auftrags“

Aalen. Im Artikel „Das stillste Örtchen in ganz Aalen“ in der SchwäPo vom 12. April wird das Atelier Sturm, Fachsenfeld, im Zusammenhang mit der Konzeption einer WC-Anlage im Tiefen Stollen unter Tage genannt. In diesem Zusammenhang betont Thomas Sturm, Chef des gleichnamigen Ateliers: „Eine WC-Anlage war nicht Teil der Beauftragung weiter
  • 5
  • 933 Leser

Handwerk wünscht andere Politik

Berufliche Bildung gerechter finanzieren – Positive Konjunkturzahlen der Handwerkskammer
Angesichts guter konjunktureller Werte präsentiert sich das Handwerk mit breiter Brust. Die Handwerkskammer Ulm hat aktuelle Zahlen aufgearbeitet. Im Zuge der laufenden Koalitionsgespräche in Stuttgart wurden zudem einige Forderungen an die künftige Landespolitik zusammengetragen. weiter
  • 1554 Leser

Satz mit x: War wohl nix

Zu früh gefreut. Am Dienstagnachmittag hätte das erste Rotorblatt an einem der Bürgerwindpark-Türme nahe Engelhardsweiler hochgezogen und montiert werden sollen, aber es klappte nicht. Es schien nicht zu gelingen, das riesige Rotorblatt so an den Kran zu hängen, dass es ausbalanciert hätte gehoben werden können. Es hing schief. Stadtwerke-Geschäftsführer weiter
  • 4
  • 2408 Leser
Der besondere Tipp

Charly Chaplin trifft Amy Winehouse

Das Landespolizeiorchester lädt am Donnerstag, 14. April, um 19.30 Uhr ins Forum Schönblick zum Benefizkonzert zugunsten neuer Instrumente für die Bettringer Bläserkids. Besucherinnen und Besucher erwartet ein Konzert auf höchstem musikalischem Niveau. Karten gibt´s im i-Punkt Schwäbisch Gmünd, im Blumenkörble Bettringen, im Dorfladen Großdeinbach und weiter
  • 627 Leser

Fachwarte gründen eigenen Verein

Fachwartvereinigung Aalen wird e.V. – Über 200 Mitglieder nun besser abgesichert
Rund 12 Jahre nach der Gründung der Fachwartvereinigung im Jahre 2003 durch den damaligen Kreisfachberater und langjährigen Geschäftsführer des Kreisverbandes Anton Vaas ist daraus jetzt ein eigener, gemeinnütziger Verein entstanden. Das hat das bisherige Leitungsteam beschlossen. weiter
  • 1456 Leser

Warten auf den Pachtvertrag

FV Viktoria Wasseralfingen führt seit sechs Jahren Gespräche mit der Stadt
Die FV Viktoria Wasseralfingen wartet seit sechs Jahren auf die Verlängerung ihres Pachtvertrags. Darüber informierte Vorsitzender Volker Braun auf der Hauptversammlung. Außerdem hat der Verein ein neues Ehrenmitglied. weiter
  • 1146 Leser

Cellokonzert

Frühjahrskonzert der Philharmonie
Der Violoncellist Mathias Johansen ist Solist beim Frühjahrskonzert der Philharmonie am Samstag, 16. April, um 20 Uhr im CCS Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Zur Aufführung kommt das Cellokonzert a-Moll von Robert Schumann. weiter
  • 167 Leser

Dialektischer Feinschliff

Aus dem Leben gegriffen
Der „Runde Kultur Tisch Lorch“ präsentiert einen Kabarettabend mit Michael Feindler in Lorch.„Mitten im Alltag der Menschen“ heißt das Programm von Feindler, der zu den Gründungsmitgliedern des Kabaretts „Notbremse“ gehört, mit dem er bereits fünf Programme aufführte. Sein erster Gedichtband erschien 2009, seither weiter
  • 186 Leser

Neuanfang

Herman van Veen ist ein Ausnahme-Künstler oder ein Auslaufmodell, das kann jeder sehen wie er will. Fakt ist, dass der selbst ernannte „Holländische Clown mit der Glatze“ seit mehr als vier Jahrzehnten im Geschäft ist. Auf seinem aktuellen Album „Fallen oder Springen“ frönt van Veen den Leitfäden seiner ureigenen Philosophie weiter
  • 213 Leser

verlosung

Die FreiZeit verlost 5 mal 2 Tickets für die Premiere am 5. Mai im CCS Stadtgarten in Gmünd.Rufen Sie einfach unter (01378) 222729 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Robin Hood und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der weiter
  • 272 Leser

Weltenwanderer

Vortrag beim Geschichtsverein
Der Geschichtsverein lädt am Montag, 18. April, 19 Uhr zum Vortrag „Die Auswanderung von Gmünd nach Nordamerika im 19. Jahrhundert“ von Prof. Dr. Ulrich Müller. Die Veranstaltung findet im Saal der Volkshochschule am Münsterplatz statt. weiter
  • 204 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Mia Pittroff
Freunde des Kabaretts kommen am Sonntag, 24. April, in der Silberwarenfabrik auf ihre Kosten: Mia Pittroff will das Heubacher Publikum mit ihrem Programm „Ganz schön viel Landschaft hier“ und ihrem feinfühligen Humor zum Lachen bringen. Beginn ist um 19.30 Uhr.Der Teufel steckt noch immer im Detail. Er wohnt auf verblichenen To-do-Listen weiter
  • 184 Leser

Fragen an den lieben Gott

Welche Gedanken sich Kinder zum lieben Gott machen, sind in dem Büchlein „Manchmal denke ich an dich, auch wenn ich nicht bete“ zu betrachten. Die sogenannten Kinderreporter des Lübbe-Verlags waren aufgerufen, ihre Fragen und Ratschläge an den lieben Gott zu formulieren und bildlich darzustellen. Auch der 9-jährige Fabian aus Schwäbisch weiter
  • 227 Leser
Freizeit verlost zwei mal zwei Karten für „Beyond the Black“

Herbe Klänge

Mit „Beyond the Black“ hat eine der erfolgreichsten Newcomer-Bands Deutschlands ihren Auftritt beim Festival Schloss Kapfenburg bestätigt. Am 23. Juli werden sie gemeinsam mit „C.O.P. UK“ als Support die ehemalige Deutschordensfeste rocken.„Beyond the Black“, das sind echte Senkrechtstarter. 2014 gegründet, folgte weiter
  • 149 Leser

info

Asien gilt als die Heimat des Streetfood: Auf den Straßen lockt die kulinarische Vielfalt des Kontinents. Kleine, harmonische Gesamtkunstwerke aus exotischen Zutaten und Gewürzen und ein Potpourri der verschiedensten Aromen erwarten hier die Probierfreudigen. Ein abgehärteter Magen ist allerdings sicher nicht von Nachteil. Danach schwappte der Trend weiter
  • 197 Leser

Kreativ und international

Foodtrucks machen am 16. und 17. April Stopp in Aalen
Zwei Tage, zwei Schauplätze: Am 16. und 17. April steigen in Aalen die Food Days – das erste Streetfood Festival in Aalen. Insgesamt 26 Anbieter bringen die kulinarische Vielfalt der weiten Welt auf die Ostalb. Känguru-Burger treffen hier auf Veggie-Maultaschen, Burritos auf Pulled Pork Sandwiches und gegrillte Austern auf Rips aus dem Smoker. weiter
  • 191 Leser

Probe

Im April beginnt bei den Opernfestspielen Heidenheim der Vorverkauf für die öffentliche Generalprobe zu Petra Luisa Meyers Neuinszenierung von Puccinis „La Bohème“. Schüler, Studenten und Rentner können mit Vorlage ihres Ausweises in der Tourist-Information Heidenheim eine Generalprobenkarte erwerben.6. JuliSchloss, HellensteinHeidenheim weiter
  • 180 Leser

Zeitreise

„The Samsâra Band“ präsentiert Rockmusik hautnah. Martin Pö (Gitarre, Gesang), Franz Kohout (Bass), Ansgar Hinderberger (Schlagzeug, Gesang) und Frontfrau Elfi Knapp rocken ordentlich die Locations – angefangen vom kleinsten Club bis zum großen Festival. Ihre Musik ist geprägt von Einflüssen der 70er und 80er Jahre, fernab von jedem weiter
  • 202 Leser

Bandcontest in Gmünd

Der Bandcontest „Support Your Local Act Extended“ in Schwäbisch Gmünd geht in eine neue Runde: Aus der ganzen Region bewerben sich Bands, um sich zu präsentieren und die Jury von sich zu überzeugen. An drei Terminen finden Vorrunden statt, in denen sich jeweils vier Bands miteinander messen.In der Vorrunde treten an: „Vona Bunt“ weiter
  • 190 Leser

Zum Mitblättern

Ein junges Duo verblüfft mit einer neuen Kleinkunstform: Eine simple Idee – genial umgesetzt: Sprechen heißt bei „Ohne Rolf“ Blättern.Die auf 1000 Plakate gedruckten, knappen Sätze wie auch das überraschende Geschehen zwischen den Zeilen sind witzig, spannend und gelegentlich sogar musikalisch. Mit ihrem Programm „Blattrand“ weiter
  • 181 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Mia Pittroff
Freunde des Kabaretts kommen am Sonntag, 24. April, in der Silberwarenfabrik auf ihre Kosten: Mia Pittroff will das Heubacher Publikum mit ihrem Programm „Ganz schön viel Landschaft hier“ und ihrem feinfühligen Humor zum Lachen bringen. Beginn ist um 19.30 Uhr.Der Teufel steckt noch immer im Detail. Er wohnt auf verblichenen To-do-Listen weiter
  • 181 Leser

Fragen an den lieben Gott

Welche Gedanken sich Kinder zum lieben Gott machen, sind in dem Büchlein „Manchmal denke ich an dich, auch wenn ich nicht bete“ zu betrachten. Die sogenannten Kinderreporter des Lübbe-Verlags waren aufgerufen, ihre Fragen und Ratschläge an den lieben Gott zu formulieren und bildlich darzustellen. Auch der 9-jährige Fabian aus Schwäbisch weiter
  • 649 Leser

Hausmittelchen

Hausmittel von Großmüttern sind oftmals geheim gehütete Schätze und sehr begehrt. In ihrem neuen Buch präsentiert Rachelle Blondel viele Geheimtipps aus Großmutters Zeiten und verrät wertvolle Tipps und Tricks. Wer schon immer wissen wollte, wie man weiße Wäsche natürlich zum Strahlen bringt, Möbel auf Hochglanz bringt oder Erkältungskrankheiten vorbeugt, weiter
  • 576 Leser
Freizeit verlost zwei mal zwei Karten für „Beyond the Black“

Herbe Klänge

Mit „Beyond the Black“ hat eine der erfolgreichsten Newcomer-Bands Deutschlands ihren Auftritt beim Festival Schloss Kapfenburg bestätigt. Am 23. Juli werden sie gemeinsam mit „C.O.P. UK“ als Support die ehemalige Deutschordensfeste rocken.„Beyond the Black“, das sind echte Senkrechtstarter. 2014 gegründet, folgte weiter
  • 205 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222734 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Kapfenburg und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 338 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Mia und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 305 Leser

Intensivgespräche

Lesung in der Hammerschmiede
Über Höhen und Tiefen eines langen Journalistenlebens, offen und ehrlich, nachdenklich – und selbstironisch, witzig spricht und liest der Journalist Stefan Siller in Königsbronn. weiter
  • 302 Leser

Kabarett

Florian Schröder, bekannt als Parodist und Speerspitze der jungen Kabarett-Generation ist Meister seines Fachs. Das beweist er auch in seinem jüngsten Programm „Entscheidet Euch!“.Am Mittwoch, 27. April, ist er damit zu Gast im Kleinkunst-Treff Aalen. Der Abend verspricht ein weiterer Höhepunkt am Ende der Spielzeit zu werden. Beginn der weiter
  • 311 Leser

Komede-Scheuer Mäulesmühle

Hierarchie hin–Hierarchie her: „Hannes und der Bürgermeister“ muss es heißen, nicht etwa umgekehrt! Mag auch der Bürgermeister eines bescheidenen Städtchens irgendwo im Schwäbischen sich als würdige Amtsperson fühlen, als Vater der Gemeinde sozusagen und mag der Hannes auch nur der Amtsbote sein– wenn’s irgendwo klemmt, weiter
  • 410 Leser

Naturheilkunde

In Mögglingen stellt die Heilpraktikerin Erika Bernlöhr ihren homöopathischen Ratgeber vor. Für den musikalische Rahmen sorgt Singer-Songwriterin Lia–Reyna. Der Eintritt ist frei.Bernlöhr führt in ihrem neuen Buch durch 40 homöopathische Mittel und viele Möglichkeiten in ihrer Anwendung. Durch das sogenannte Repertorisieren kann der Leser selbst weiter
  • 382 Leser

Probe

Im April beginnt bei den Opernfestspielen Heidenheim der Vorverkauf für die öffentliche Generalprobe zu Petra Luisa Meyers Neuinszenierung von Puccinis „La Bohème“. Schüler, Studenten und Rentner können mit Vorlage ihres Ausweises in der Tourist-Information Heidenheim eine Generalprobenkarte erwerben.6. JuliSchloss, HellensteinHeidenheimUnbeschwerte weiter
  • 229 Leser

Schatten der Vergangenheit

Zypern 2006: Ballettschulleiterin Helena kommt nach Jahren zurück ins Haus Pandora, das sie von ihrem Patenonkel geerbt hat, um dort den Sommer mit ihrer Familie zu verbringen. Sie schwelgt in Erinnerungen an ihre erste große Liebe und an wundervolle Tage, die damals ein jähes Ende fanden. Kaum auf Zypern angekommen, spürt Helena ein großes Unbehagen, weiter
  • 637 Leser

Unbeschwerte Melodien

Mit Melodien und Stücken von Franz Schubert, Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart wartet das zum Sinfonieorchester erweiterte „Collegium musicum“ bei seinem Frühjahrskonzert auf.Karten gibt es bei MusiKa, Tel. (07361) 55810 und an der Abendkasse.23.April, 19 UhrStadthalle, Aalen weiter
  • 316 Leser
Kreativ und international
Am Wochenende steigen in Aalen die Food Days: 26 Anbieter bringen die kulinarische Vielfalt der weiten Welt auf die Ostalb. Am Samstag, 16. April, ab 10 Uhr legen die Foodtrucks einen Stopp auf dem Areal von Möbelhaus Rieger ein. Am Sonntag, 17. April, ab 12 Uhr kann man die Leckereien in der Innenstadt genießen. Parallel findet der italienische Markt weiter
  • 342 Leser

Benefizkonzert

Big BAAnd Aalen und Sängerlust Treppach
Ein Benefizkonzert zugunsten der Projekte von „Govinda“ findet am Sonntag, 17. April, im Weststadtzentrum Aalen statt. Eine Kombination von BigBand und Chor sorgen für ein rhythmisches und leidenschaftliches Konzert. Beginn ist um 17 Uhr, für eine kleine Bewirtung ist gesorgt. weiter
  • 335 Leser

Dialektischer Feinschliff

Der „Runde Kultur Tisch Lorch“ präsentiert einen Kabarettabend mit Michael Feindler in Lorch.„Mitten im Alltag der Menschen“ heißt das Programm von Feindler, der zu den Gründungsmitgliedern des Kabaretts „Notbremse“ gehört, mit dem er bereits fünf Programme aufführte. Sein erster Gedichtband erschien 2009, seither weiter
  • 257 Leser

Die Hammerschmiede rockt

Klassiker von Deep Purple, UFO und Uriah Heep stehen ebenso auf der Playlist der „Kochertal Connection“ (Foto: PR) wie aktuellere Stücke von Bon Jovi oder den Toten Hosen. Aber auch schwäbisch-derbes Liedgut von Schwoißfuaß und Wolle Kriwanek wird mit Lust am Musizieren gespielt.Mit Gesang, Akustikgitarre und Percussion ist die zweite Band weiter
  • 481 Leser

In neuem Glanz

Chansons auf der Hebebühne
Einen Chansonabend mit Sängerin Hana Hentzschel gibt es am 17. April bei der Kleinkunst-Hebebühne in Straßdorf zu erleben. weiter
  • 627 Leser

Musikalische Zeitreise

„The Samsâra Band“ präsentiert Rockmusik hautnah. Martin Pö (Gitarre, Gesang), Franz Kohout (Bass), Ansgar Hinderberger (Schlagzeug, Gesang) und Frontfrau Elfi Knapp rocken ordentlich die Locations – angefangen vom kleinsten Club bis zum großen Festival. Ihre Musik ist geprägt von Einflüssen der 70er und 80er Jahre, fernab von jedem weiter
  • 214 Leser
Am 14. April gibt es in der neuen Tanzschule in Aalen einen Discofox- Abend mit Sänger Mike van Hyke. Beginn ist um 19 Uhr im Alten Postamt. Mike wird alte, bewährte und seine brandneuen Songs vortragen und das Publikum so auf die Tanzfläche bitten. Der Eintritt beträgt fünf Euro. weiter
  • 464 Leser
Kabarettsolo zum Umarmen
Alternativlose, konsequente und skurrile Comedy von, mit und wegen Sabine Domogala gibt es am 15. April im Alten Postamt. weiter
  • 438 Leser
Das Konzert von Hannes Wader (Foto: M. Petersohn) am Freitag, 15. April, um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle ist ausverkauft. Der Liedermacher ist mit seiner Tour „Live“ in der Kulturreihe „wortgewaltig 2016“ zu Gast in Aalen. weiter
  • 338 Leser
Die leidenschaftlichen Klänge des argentinischen Tango Nuevo führt Martin Palmeri in seiner „Misa a Buenos Aires“ zu einer überraschend stimmigen Symbiose mit der traditionellen lateinischen Messe. Mit dieser Inszenierung präsentiert der Konzertchor Aalen einmal mehr ein zeitgenössisches Werk, das so manchem Konzertbesucher wohl ungewöhnlich erscheinen weiter
  • 295 Leser

Artistik, Comedy und Gypsysound

Zwei Jongleure und vier Musiker, unzählige Instrumente, Keulen, Bälle und Ringe – das ist das „Klappstuhlorchester“. In „Vorwürfe und Saitensprünge“ verbinden die Künstler Artistik, Comedy und den swingende Gypsysound der 20er Jahre zu einer mitreißenden Show voller Nachtclubs, Gangster und Ganoven, die schließlich im Bocksprung weiter
  • 353 Leser

Bandcontest in Gmünd

Der Bandcontest „Support Your Local Act Extended“ in Schwäbisch Gmünd geht in eine neue Runde: Aus der ganzen Region bewerben sich Bands, um sich zu präsentieren. In der Vorrunde treten an: „Vona Bunt“ aus Stuttgart, die Singer/Songwriter „XY-0“ aus Aalen, „Orange Date“ (Foto: PR) aus Stuttgart und Rockband weiter
  • 341 Leser

Hardcore

Das Moskau der Zukunft: Henry stand an der Schwelle zwischen Leben und Tod, seine Frau Estelle (Haley Bennett) wurde entführt und er hat keine Ahnung, wer genau er eigentlich ist – jetzt, wo er frisch in eine kybernetische Kampfmaschine umfunktioniert wurde. Immerhin hat er so die passenden Fähigkeiten, es mit dem psychopathischen Söldnerboss weiter
  • 202 Leser

Mit viel Humor

Adaption auf Shakespeares Sommernachtstraum
Der Schauspieler und Komödiant Bernd Lafrenz spielt am Samstag, 16. April, mit der Gmünder Stadtkapelle um 19 Uhr im Prediger den Sommernachtstraum. weiter
  • 370 Leser
13.4.2016

Piano Jazz

Mit „S3R3S“ stellt der Heidenheimer Pianist Martin Sörös sein jüngstes Trioprojekt bei der Jam-Session im Bottich vor. Martin Sörös schätzt die Jamkultur des traditionellen amerikanischen Jazz‘ und stellt an diesem Abend Eigenkompositionen vor. Der Eintritt ist frei.21 UhrBottich, AalenWie gehe ich als Betroffener oder Angehöriger weiter
  • 278 Leser

Quer durch die Genres

Das „Tabula Rasa Orchestra“ (Foto) aus Schwäbisch Gmünd ist ein bisschen Reggae, ein wenig Pop, etwas Swing, eine Prise Ska und Einflüsse von Jazz. Supported werden die sechs Jungs an diesem Abend von „PHONOmenaL“, einer zehnköpfige Formation mit einem breiten Spektrum aus Soul, Funk, Rock und Hip-Hop.Der Eintritt beträgt sieben weiter
  • 361 Leser

Raketen angeln

Lesung mit Karen Köhler
Die Förderpreisträgerin des Schubart-Literaturpreises 2015, Karen Köhler, ist im Rahmen der Kulturreihe „wortgewaltig“ erneut zu Gast in Aalen. Am Donnerstag, 14. April, liest sie um 20 Uhr in der Musikschule aus ihrem preisgekrönten Erstlingswerk „Wir haben Raketen geangelt“. weiter
  • 383 Leser

Stadtgründung

Familienfreundliche Ausstellung
Im Schlossmuseum Ellwangen ist seit Sonntag, 10. April, eine neue Sonderausstellung zu sehen. Sie richtet sich insbesondere an Kinder und Familien und zeigt anschaulich die Anfänge Ellwangens mit seinem Gründer Hariolf. weiter
  • 290 Leser

The Jungle Book

Der junge Mogli (Neel Sethi) ist nach einem Zwischenfall von seiner Familie getrennt und von nun an alleine im indischen Dschungel unterwegs. Er findet schon bald Zuflucht bei der Wolfsmutter Rakcha (Stimme: Lupita Nyong’o), die ihn als eines ihrer Kinder aufzieht. Allerdings hat es Schir Khan (Idris Elba) auf Mogli abgesehen. Der Tiger will alle weiter
  • 219 Leser

Tiefe Einblicke

Von Jamaika nach Abtsgmünd
Tiefe Einblicke in die Lebenswege von Menschen und in ganz spezielle, ganz persönliche Geschichten und Schicksale – das ist es, was die Reihe „Mein Weg nach Abtsgmünd“ von „Abtsgmünd International“ so spannend macht. weiter
  • 354 Leser

Zum Mitblättern

Ein junges Duo verblüfft mit einer neuen Kleinkunstform: Eine simple Idee – genial umgesetzt: Sprechen heißt bei „Ohne Rolf“ Blättern.Die auf 1000 Plakate gedruckten, knappen Sätze wie auch das überraschende Geschehen zwischen den Zeilen sind witzig, spannend und gelegentlich sogar musikalisch. Mit ihrem Programm „Blattrand“ weiter
  • 231 Leser

Familienführung Tropfsteinhöhle

Das jährliche Veranstaltungsprogramm in der HöhlenErlebnisWelt Giengen-Hürben hat bereits begonnen. Am Samstag, 16. April, wird in der Charlottenhöhle besonders hoher Besucher erwartet. Dann nämlich führt Königin Charlotte höchstpersönlich durch „ihre“ Höhle. Begleitet wird sie dabei von Oberförster Sihler, der sich um die Erforschung der weiter
  • 302 Leser

Für Liebe und Gerechtigkeit

Musical-Abenteuer für die ganze Familie
Als zehnte Musical-Produktion präsentieren die Musical-Kids! Schwäbisch Gmünd mit „Robin Hood – Für Liebe und Gerechtigkeit“, ein spannendes Stück für die ganze Familie. Die fantasievolle Welt von Robin Hood und seiner Gefährten voller Abenteuer, Intrigen, Freundschaft und der ganz großen Liebe erwartet das Publikum. Premiere ist am weiter
  • 323 Leser

info

Karten gibt es beim Touristik-Service Aalen, bei Getränkemarkt Meyer in Essingen und unter www.xaverticket.de. weiter
  • 305 Leser

Neue Perspektive

Moderne Goethe-Bearbeitung „Open Werther“
Am Wochenende feiert Thilo Refferts Stück „Open Werther“, eine moderne Bearbeitung von Goethes Klassiker „Die Leiden des jungen Werther“, Premiere auf der großen Bühne des Theaters der Stadt Aalen im Wi.Z. weiter
  • 486 Leser

verlosung

Die FreiZeit verlost 5 mal 2 Tickets für die Premiere am 5. Mai im CCS Stadtgarten in Gmünd.Rufen Sie einfach unter (01378) 222729 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Robin Hood und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der weiter
  • 194 Leser

Duo Fantasy in der Stadthalle

Marcell und Freddy März gastieren in Aalen – Jetzt Karten gewinnen bei der SchwäPo
Das Duo „Fantasy“ ist am Freitag, 13. Mai, um 19.30 Uhr in der Stadthalle in Aalen zu Gast. Mit im Gepäck haben Martin Marcell und Freddy März ihr im Februar neu erschienenes Album „Freudensprünge“, bei dem Dieter Bohlen die Produktion übernommen hat. weiter
  • 794 Leser

Welche Fälle in die Notaufnahme gehören

Sonntagsvorlesung: Chef der Notaufnahme im Ostalb-Klinikum informiert Patienten über Aufgaben seiner Abteilung
Dr. Stefan Kühner hält die nächste Sonntagsvorlesung mit dem Titel „Wann in die Notaufnahme? Leistungsspektrum einer Notaufnahme“. Er möchte das Bewusstsein schärfen, wann ein Patient ein medizinischer Notfall ist. weiter
  • 1645 Leser

Hammele ante portas

Zu „Ein Abschied mit versöhnlichen Tönen“ über die Verabschiedung des Vikars Hammele:Ich gehe davon aus, dass die Seelsorgeeinheit Wangen alle Berichte und Leserbriefe über den neuen Vikar gelesen hat. Und wenn er dann in Kirchengemeinden St. Martin und St. Ulrich Wangen am 1. Mai begrüßt wird, so hoffe ich, dass sein Durchhaltevermögen weiter
  • 2
  • 901 Leser

Neuwahlen und Ehrungen

Kontinuität bei den Neuwahlen, die jeweils einstimmig über die Bühne gingen. Vorsitzender bleibt Achim Pfeifer, Stellvertreter ist Klaus Krehlik und Schriftführerin Petra Stürzl. weiter
  • 999 Leser

TSG-Finanzen deutlich verbessert

Mut zum Aufbruch hat sich bezahlt gemacht – Neues Marketing-Konzept in der Hauptversammlung
Optimismus bei der TSG: Die düsteren Finanzjahre gehören der Vergangenheit an. Der Jahresabschluss 2014 war desaströs, die Prognose für 2015 wenig ermutigend. Der scheidende Finanzvorstand Bruno Dolderer zeigte bei der Hauptversammlung auf, dass die Kehrtwende geschafft wurde. weiter
  • 1126 Leser

Gymnasium mit Bienenfleiß

Artenschutz und Forscherdrang: Ernst Abbe Gymnasium richtet Bienenstand ein
Das Ernst Abbe-Gymnasium richtet einen Bienenstand ein. "Wir freuen uns, dass an der Entstehung dieses nicht alltäglichen Projekts viele mitgewirkt haben", sagte Schulleiter Ulrich Wörner bei der Einweihung. weiter
  • 1059 Leser

Europas Werte in stürmischer Zeit

Gespräch mit der Europaabgeordneten Ingeborg Gräßle (CDU) über die EU als Wertegemeinschaft
Niederländer stimmen gegen EU-Vorhaben. Von der Türkei schwappen ganz neue Ideen in Bezug auf die Meinungsfreiheit nach Europa. Und Anti-Parteien wie die AfD sahnen ab bei Wahlen. Vor diesem Hintergrund fragte Redakteur Jürgen Steck die CDU-Europaabgeordneten Ingeborg Gräßle: Wie sieht’s mit den europäischen Werten aus? weiter
  • 4
  • 782 Leser

Sechta-Zulauf verschmutzt

Röhlingen. Am Montagabend wurde der Polizei mitgeteilt, dass ein Bach, der aus Richtung Osten der Sechta zuläuft, verschmutzt sei. Die Polizei stellte anschließend fest, dass der Bach im Bereich der Zöbinger Straße eine milchig-graue Verfärbung aufweist. Bei vorsorglichen Gewässerproben war das Wasser im Bereich

weiter
  • 5
  • 1582 Leser

Polizist vergisst Handbremse: Streifenwagen landet in Bachbett

Wagen rollte 45 Meter weit über Firmenparkplatz und Hauptstraße - 4000 Euro Sachschaden
Polizeiauto auf Streife: Ein Polizist vergaß am Montagmittag um 13.45 Uhr, die Handbremse in seinem Wagen zu ziehen. Infolge dieser "mangelhaften Fahrzeugsicherung an einem leichten Gefälle" machte sich das Auto selbstständig und rollte über einen Firmenparkplatz in ein Bachbett. weiter

Härtsfeldtrassengegner erheben schwere Vorwürfe gegen Landkreisverwaltung

BI behauptet, es wurde nur die Südtrasse in Berlin eingereicht - Landrat Klaus Pavel widerspricht

Volles Haus am Montagabend in der Unterriffinger Steigfeldhalle. Die Bürgerinitiative, die eine B-29-Trasse über das Härtsfeld verhindern will, hatte zur Info-Veranstaltung gebeten. Für Aufsehen sorgte dabei die Aussage der BI-Sprecher, dass der Landkreis, entgegen dem Kreistagsbeschluss, nur die Südtrasse für den Bundesverkehrswegeplan

weiter
  • 4
  • 1110 Leser

Vorfahrt missachtet

Sachschaden: rund 5000 Euro

Aalen. Weil er die Vorfahrt missachtete, ist ein 73-jähriger Autofahrer am Montagabend mit seinem Auto mit einem anderen Fahrzeug zusammengestossen. Der Unfallverursacher bog von der Straße Am Proviantamt kommend, mit seinem Auto nach links in die Walkstraße ab. Dabei missachtete er kurz vor 11.30 Uhr die Vorfahrt eines anderen Autos.

weiter
  • 5
  • 1981 Leser

Gefährliche Irrfahrt mit glimpflichem Ausgang

Autofahrerin hatte vermutlich ihren neuen Wagen nicht im Griff
Eine 66-jährige Autofahrerin ist am Montagnachmittag mit ihrem neuen Fahrzeug in Abtsgmünd auf gefährliche Abwege geraten. Zeitweise war sie damit auf der Gegenfahrbahn unterwegs. weiter
  • 5
  • 3896 Leser

Junge Frau bei Verkehrsunfall verletzt

Eine 18-Jährige ist am Montag von einer Autofahrerin angefahren worden. Zunächst einigten sich die beiden Frauen. Im Laufe des Tages erstattete die junge Frau dann doch Anzeige bei der Polizei. weiter
  • 5
  • 3674 Leser

GUTEN MORGEN

Es erzeugt ein natürliches Gefühl einer tiefen Zufriedenheit, wenn man etwas günstiger bekommt. Schnäppchen machen, handeln, sparen. Deshalb gibt es dafür Preisvergleich-Apps auf dem Smartphone. Sie helfen bei dem in den Genen liegenden Drang des Jagens und Bonuspunkte-Sammelns. Die schwierigste Disziplin, aber eine der prestigeträchtigsten, ist dabei: weiter
  • 937 Leser

Regionalsport (20)

Ein Bonus für unsere Leser

Leserbonus-Spezial: FA-Karten
FrischAuf Göppingen träumt weiter von Europa. Ein Heimsieg am Mittwoch, 20. April, um 20.15 Uhr gegen Melsungen vorausgesetzt. Über unseren Leserbonus gibt’s die Eintrittskarten günstiger. weiter
  • 692 Leser

Ellwangen sichert sich Platz drei

Basketball, Herren Kreisliga A
Die Basketball-Herren vom TSV Ellwangen konnten am Samstag das letzte Heimspiel der Saison gegen die Spvgg. Möhringen verdient mit 81:57 für sich entscheiden. weiter
  • 613 Leser
SPORT IN KÜRZE

Ellwangen sucht Talente

Fußball. Die Talentschmiede für Mädels aus dem Virngrund lädt zum Probetraining für talentierte Fußballerinnen aus den Jahrgängen 2002 und jünger beim FC Ellwangen ein. Vorspielen können Mädchen am Mittwoch, 20. April, von 17.30 bis 19 Uhr auf dem Sportplatz in Eggenrot. Im Anschluss findet eine 30-minütige Elterninformation statt.Eine Voranmeldung weiter
  • 740 Leser

FCE-Mädels gewinnen das Ostalb-Derby

Fußball, B-Juniorinnen
Zwei Standards und ein schön herausgespieltes Tor reichten den Ellwangerinnen zum 3:1-Derbysieg über Normannia Gmünd. Matchwinnerin war Katrin Kuhn, die ein Tor vorbereitete und zwei selbst erzielte. weiter
  • 756 Leser

Günstiger zum VfR Aalen

Leserbonus-Spezial
Der Drittligist VfR Aalen empfängt am Freitag, 15. April um 19 Uhr den starken Aufsteiger Würzburger Kickers. Über unser Leserbonus-Spezial gibt’s die Eintrittskarten günstiger. weiter
  • 899 Leser

Riedel holt Meisterschaft

Schwimmen: Der neunjährige Sportler aus Aalen lässt die Konkurrenz hinter sich
Schwimmerinnen und Schwimmer mit und ohne Handicap gehen gemeinsam bei den Offenen Baden-Württembergischen Meisterschaften im F3-Bad in Fellbach an den Start. weiter
  • 692 Leser

SG2H2 fertigt den TV Schlat mit 33:22 ab

Handball, Bezirksliga
Die SG Hofen/Hüttlingen II setzt ihren Aufwärtstrend fort. Auswärts beim TV Schlat knüpfte die SG2H2 an die zuletzt gezeigten Leistungen an und erspielte sich einen deutlichen 33:22-Sieg. weiter
  • 771 Leser

Sportmosaik

Unterkochens Torjäger Frank Klawonn kann wegen seiner Ausbildung derzeit mit seinem Team nur einmal in der Woche trainieren, am Freitag nämlich. Unter der Woche ist der Stürmer nicht da, weil er bei der Polizei in Biberach ist. Getroffen hat er trotzdem dreimal beim 6:1-Sieg des FV 08 in Gmünd. Damit ist Klawonn in der Torjägerliste der Bezirksliga weiter
  • 799 Leser

Zwei Spiele vorverlegt

Fußball, Kreisliga A I
Die für Sonntag, 1. Mai, angesetzten Spiele in der Kreisliga A II – SF Dorfmerkingen gegen die DJK-SG Schwabsberg-Buch sowie Union Wasseralfingen gegen den VfB Tannhausen – sind vorverlegt worden. Die Sportfreunde empfangen Schwabsberg-Buch bereits am Donnerstag, 28. April, um 18.30 Uhr. Das Spiel Wasseralfingen gegen Tannhausen wird am weiter
  • 749 Leser

Sieg durch K.o. in der ersten Runde

Boxen, Halbschwergewicht: Ellenberger gewinnt den Gürtel
Der Ellenberger Weltmeister Daniel Dörrer gewann seinen Kampf gegen Sascha Ernst durch K.o. in der ersten Runde.In dem auf fünf mal fünf Minuten angesetzten MMA-Kampf machte Dörrer kurzen Prozess mit seinem aus Wuppertal stammenden Gegner. Nach etwas mehr als drei Minuten in der ersten Runde schickte der Ellenberger seinen Gegner mit einem Aufwärtshaken weiter
  • 603 Leser

HG verliert überraschend deutlich

Handball, Bezirksklasse
Die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen haben ihr Auswärtsspiel bei der Landesligareserve der SG Herbrechtingen-Bolheim überraschend deutlich mit 31:24 verloren. Die HG-Handballer enttäuschten auf ganzer Linie. weiter
  • 563 Leser

Nullachter feiern großes Comeback

Fußball, Elf der Woche
Für den Bezirksligisten FV Unterkochen liefen die letzten Wochen eher bescheiden. Doch am Sonntag legten die Nullachter los wie die Feuerwehr, fegten den FC Normannia mit 6:1 vom Feld und sicherten sich so drei Plätze in der Elf der Woche. Öfter ist nur der Bettringen-Verfolger FV Sontheim dabei. weiter
  • 718 Leser

Verletzungspech und eine Klatsche

Handball, Bezirksliga, Frauen
Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen haben ihr Auswärtsspiel beim Aufstiegsfavoriten TV Steinheim klar mit 11:30 verloren. Zahlreiche Spielerinnen verletzten sich. weiter
  • 664 Leser

Abstiegsduell in Augsburg: Gewinnt der VfB bei den bayrischen Schwaben? Was macht Heidenheim bei den Eisernen in Berlin? Und wie schlagen sich Essingen, Hofherrnweiler und der FC Bargau? Für den besten Tipper gibt’s Karten für das Heimspiel des VfR Aalen gegen die U23 des FSV Mainz 05 am Samstag, 30. April, um 14 Uhr.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)FC Augsburg – VfB Stuttgart ? n ?? n    ??? n? Union Berlin – FC Heidenheim ? n ?? n    ??? n? TSV Essingen – Neckarsulmer SU ? n ?? n    ???  weiter
  • 815 Leser

16 Spieler unter Vertrag

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen treibt die Kaderplanung offensiv voran
Bleibt Torjäger Dominick Drexler oder geht er? Der VfR Aalen gibt seinen Profis mit auslaufenden Verträgen einerseits Bedenkzeit. Andererseits wird die Suche nach Alternativen jetzt offensiv vorangetrieben. Denn: „Wir wollen am Ende nicht mit leeren Händen dastehen“, sagt Trainer Peter Vollmann und verrät, dass „erste Neuzugänge bereits weiter
  • 5
  • 1197 Leser
„Lauf Dich gesund – In 6 Monatenmit Begeisterung bis zum Halbmarathon“.Das Laufbuch für Einsteiger, Gelegenheitsläufer und Fortgeschrittene. Dr. Wolfgang Feil, Friederike Feil, Wolfgang Grandjean. Forschungsgruppe Dr. Feil, Tübingen, ISBN 978-3-00-05 2394-6, 240 Seiten, 24,90 Euro, www.dr-feil.com.Das Buch ist in allen Buchhandlungen, weiter
  • 1462 Leser

Meister im Schlussspurt?

Fußball, Verbandsliga: TSV Essingen vor dem Topspiel gegen Neckarsulm – Stani Bergheim im Interview
Stani Bergheim will mit seinem Team Spuren hinterlassen in der Vereinsgeschichte des TSV Essingen: Zum ersten Mal ist das WFV-Pokalfinale in Sichtweite – und der Aufstieg in die Oberliga. Die Doppelbelastung sieht er nicht als Problem: „Das gibt uns noch einen Schub“, sagt der 31-Jährige im Interview. weiter
  • 1136 Leser

Der letzte Schliff vorm Laufen

Gemeinsame Übungen und sportwissenschaftliche Grundlagen für 735 Lauf-geht’s!-Teilnehmer
800 Menschen ziehen im Stand die Knie abwechselnd in die Höhe, so schnell sie nur können. Zehn Sekunden Pause – und noch einmal volle Pulle. Und nochmal. In der Aalener Stadthalle holten sich die Lauf-geht’s!-Teilnehmer am Montagabend den letzten Schliff, bevor das Lauftraining in der kommenden Woche beginnt. weiter
  • 5
  • 1049 Leser

Überregional (84)

"Den Willen der Frau ins Zentrum rücken"

Alfred Kulka war Kriminalbeamter und ist heute ehrenamtlich beim Weissen Ring. Für ihn ist es nicht nachvollziehbar, dass Vergewaltigungsprozesse eingestellt werden, weil sich Opfer nicht gewehrt haben. weiter
  • 328 Leser

"Mein Traum ist wahr geworden"

Angelique Kerber genießt den Aufstieg an die Weltspitze, nächste Woche spielt sie in Stuttgart
Mit ihrem Triumph bei den Australian Open hat Angelique Kerber die deutschen Tennisanhänger begeistert. Jetzt geht es für sie darum, die glanzvollen Auftritte zu bestätigen und den neuen Ruhm zu verarbeiten. weiter
  • 535 Leser

2:0-Hinspielsieg als doppelt gutes Omen

Kein Vergleich Die sportliche Situation für den VfL Wolfsburg ist vor dem Duell bei Real Madrid deutlich anders als vor den vergangenen beiden Viertelfinal-Rückspielen im Europacup, als die "Wölfe" beide Male aus der Europa League ausschieden. Gegen den FC Fulham aus London (2010) und den SSC Neapel (2015) waren die Hinspiele jeweils verloren gegangen. weiter
  • 345 Leser

Angeklagter beteuert seine Unschuld

Im Prozess um die Getötete vom Stuttgarter Pragfriedhof hat der Angeklagte sein Schweigen gebrochen: Er sei unschuldig. Das Urteil folgt morgen. weiter
  • 378 Leser

Auf einen Blick vom 12. April 2016

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Fort. Düsseldorf - RB Leipzig 1:3 (1:1) Tore:1:0 Fink (15.), 1:1 Poulsen (45.+1), 1:2 Selke (48.), 1:3 Poulsen (73.). - Zuschauer: 25 474. 1SC Freiburg 29195565:3462 2RB Leipzig 29195550:2862 31. FC Nürnberg 29168558:3456 4VfL Bochum 291211649:3147 5FC St. Pauli 29137937:3346 61. FC Heidenheim 291011837:3241 7Union Berlin 291010950:4140 weiter
  • 527 Leser

Bachelor mit der Baglama

Zwei Frauen und zehn Männer studieren Weltmusik in Mannheim
Bislang stand die Mannheimer Popakademie nur für die Ausbildung in Sachen Popmusik. Seit dem vergangenen Jahr hat sich das Spektrum erweitert: "Weltmusik" heißt der neue Studiengang mit zwölf Studenten. weiter
  • 491 Leser

Bald neue Vorschrift

Vereinfachung vorgeschrieben Die Bankenbranche muss in Sachen Kontowechsel reagieren. "Der Gesetzgeber drängt auf eine Vereinfachung des Kontowechsels. Das Zahlungskontengesetz, das vermutlich noch in der ersten Jahreshälfte in Kraft tritt, schreibt Banken vor, alle notwendigen Daten kurzfristig bereitzustellen. Der Wechsel soll innerhalb von maximal weiter
  • 758 Leser

Berufsschulen schlagen Alarm

Zu wenige Lehrer für zu große Herausforderungen: der Landesverband der Berufsschullehrer fordert angesichts der Flüchtlinge mehr Unterstützung. weiter
  • 337 Leser

Castorf dreht Haseks "Svejk" durch den Fleischwolf

Fünfstündiger Marathon im Münchner Residenztheater gerät zum denkwürdigen Abend
Frank Castorf verhackstückt am Münchner Residenztheater Jaroslav Haseks "Svejk". Ein denkwürdiger, wenn auch anstrengender Theaterabend. weiter
  • 519 Leser

CDU will Inhalte bestimmen

Parteivize Mack: Gespräche mit Grünen kein Selbstläufer
Mitten in den Koalitionsverhandlungen ruft der stellvertretende CDU-Landesvorsitzende Winfried Mack seine Partei auf, gegenüber den Grünen Kante zu zeigen. "Die Bürger haben Kretschmann gewählt, aber keine linke oder urgrüne Politik. Daraus kann die CDU einen inhaltlichen Führungsanspruch in dieser Koalition ableiten", schreibt Mack in einem Positionspapier, weiter
  • 421 Leser

Der Pulsschlag aus Stahl machte ihn berühmt

Herbert Grönemeyer feiert heute seinen 60. Geburtstag - Durchbruch mit "4630 Bochum"
Das 1984 erschienene Album "4630 Bochum" markierte den musikalischen Durchbruch Herbert Grönemeyers. Heute feiert Grönemeyer, der längst als Doyen des deutschen Pop gilt, seinen 60. Geburtstag. weiter
  • 350 Leser

Ein Sommernachtsalbtraum Nach ihrer Vergewaltigung findet eine junge Frau langsam zurück ins Leben

Sie erzählt ruhig über den Mittwochabend im vergangenen Sommer, der ihr Leben bis heute prägt. Melanie Probst (Name geändert) trifft sich mit einem Bekannten in ihrer Wohnung. Sie hat ihn über Freunde kennengelernt, sie schreiben sich ab und zu über Facebook und WhatsApp. Ein rein freundschaftliches Treffen, das macht die Anfang Zwanzigjährige dem jungen weiter
  • 609 Leser

Einmalige Chance

Der VfL Wolfsburg hat heute bei Real Madrid "alles selbst in der Hand"
Bloß keinen Bammel vor dem Hexenkessel Bernabéu: Beim VfL Wolfsburg herrscht angespannte Vorfreude angesichts der Chance, heute Abend bei Real Madrid ins Champions- League-Halbfinale einzuziehen. weiter
  • 527 Leser

Erdogan stellt Strafantrag gegen Böhmermann

Unlustige Zeiten für Jan Böhmermann: Türkeis Präsident Recep Tayyip Erdogan hat Strafantrag gegen den ZDF-Satiriker gestellt. Der Antrag sei bei der Staatsanwaltschaft Mainz eingegangen, bestätigte gestern ein Behördensprecher. Gegenstand sei das "Schmähgedicht" Böhmermanns im ZDF. Bislang war bekannt, dass die Türkei die Bundesregierung aufgefordert weiter
  • 604 Leser

Erneut Luchs auf der Schwäbischen Alb

Mangels Partnerin werden "Friedl" und "B433" allerdings wieder abwandern
Nach Luchs "Friedl", der im Alb-Donau-Kreis und um Ulm herum streifte, ist ein weiteres der seltenen Tiere mit einem Sender ausgestattet worden. "B433" ist derzeit auf der Schwäbischen Alb unterwegs. weiter
  • 275 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE VIERTELFINAL-RÜCKSPIELE Dienstag, 12. April Real Madrid - VfL Wolfsburg 20.45 (Hinspiel 0:2) Manchester City - Paris SG 20.45 (2:2) Mittwoch, 13. April Benfica Lissabon - FC Bayern ZDF/20.45 (0:1) Atlético Madrid - FC Barcelona 20.45 (1:2) Halbfinal-Hinspiele am 26./27. April (Auslosung Freitag, 12 Uhr), Rückspiele am 3./4. Mai. EUROPA weiter
  • 477 Leser

Freundlicher Wochenstart

Erholung beim Ölpreis hilft dem Dax
Der Dax hat sich zum Wochenstart von seiner freundlichen Seite präsentiert. Über weite Strecken notierte der deutsche Leitindex gestern über der Marke von 9700 Punkten. Marktexperten wie Andreas Paciorek von CMC Markets stellten auf den jüngsten Erholungstrend beim Ölpreis als Unterstützung für den deutschen Leitindex ab. Darüber hinaus geselle sich weiter
  • 679 Leser

Gefahrlos für den Mensch

Trio Drei Luchse sind derzeit in Baden-Württemberg bekannt: "Friedl", "B433" und ein weiteres Männchen, das Anfang des Jahres im Schwarzwald gesichtet wurde. Ein viertes männliches Tier war 2013 in der Region Wutachschlucht im Südschwarzwald tot gefunden worden, es war krank gewesen. Luchse gehören zu den seltensten Tieren in Baden-Württemberg. Gefahr weiter
  • 267 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 7 453 741,00 Euro Gewinnklasse 2 599 822,90 Euro Gewinnklasse 3 24 317,10 Euro Gewinnklasse 4 6262,60 Euro Gewinnklasse 5 333,20 Euro Gewinnklasse 6 69,30 Euro Gewinnklasse 7 28,90 Euro Gewinnklasse 8 13,60 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 677 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 281 Leser

Illegaler Handel mit Arznei blüht

Finanzminister Schäuble warnt vor gefährlichen Fälschungen
Ob Potenzmittel, Schlankmacher oder Anabolika - der illegale Handel mit gefälschten Arzneimitteln boomt. Laut Zollstatistik für 2015 zogen Fahnder weit mehr illegale und gefälschte Arzneimittel aus dem Verkehr als in den Vorjahren. 2015 seien 3,9 Mio. Stück Tabletten sichergestellt worden - annähernd viermal mehr als 2014. Bundesfinanzminister Wolfgang weiter
  • 665 Leser

Jobsicherung bei Mahle bis zum Jahr 2020

Der Autozulieferer Mahle und die Gewerkschaft IG Metall haben sich auf ein Maßnahmenpaket zur Standortsicherung geeinigt. Betriebsbedingte Kündigungen für die 30 deutschen Standorte mit 14 000 Beschäftigten seien bis Ende 2019 nicht möglich, teilte die IG Metall mit. Im Gegenzug erklärten sich die Arbeitnehmervertreter zu Zugeständnissen bereit. So weiter
  • 858 Leser

Jäger stehen nicht auf Grün

Gesetzesnovelle wird noch immer abgelehnt - Koalition soll's richten
Wie unterschiedlich die Auffassung von Naturschutz sein kann, zeigte sich beim Landesjägertag in Denzlingen. Die meisten Jäger wollten nicht hören, was Grünen-Politiker Reinhold Pix zu sagen hatte. weiter
  • 349 Leser

Kampf ums "christliche Abendland"

Positionspapier Der stellvertretende CDU-Landes- und Fraktionschef Winfried Mack macht mitten in den Koalitionsverhandlungen durch ein scharfes Positionspapier von sich reden. "Die Bürger haben Kretschmann gewählt, aber keine linke oder urgrüne Politik. Daraus kann die CDU einen inhaltlichen Führungsanspruch in dieser Koalition ableiten", schreibt Mack. weiter
  • 1
  • 414 Leser

Keller und Götz zurück im Trainergeschäft

Fußball-Zweitligist Union Berlin geht mit Jens Keller als Cheftrainer in die kommende Saison. Der 45-Jährige, Ex-Coach von Schalke 04 und dem VfB Stuttgart, übernimmt die "Eisernen". Bis Ende der Spielzeit wird Union von André Hofschneider betreut. Kellers Vertrag hat eine Laufzeit bis 30. Juni 2018. Cheftrainer Sascha Lewandowski hatte vor Kurzem aufgrund weiter
  • 449 Leser

Kommentar · PANAMA-PAPIERE: Prüfstein Datenaustausch

Steueroasen lassen sich nur mit vereinten Kräften austrocknen. Das gilt zumindest für Deutschland, das schon angesichts der Einbindung in die EU Alleingänge nach Möglichkeit vermeiden sollte. Für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) war es nach dem Bekanntwerden der Briefkastenfirmen einfach, ein Zehn-Punkte-Programm aufzustellen. Ob das mehr weiter
  • 378 Leser

Kommentar · UNION: Streitlustige Schwestern

Nachdem Horst Seehofer die Kanzlerin schon nicht zu einer Korrektur ihrer Flüchtlingspolitik zwingen konnte, will die CSU der Schwesterpartei im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 wenigstens die Themen diktieren, mit denen die Union in die Schlacht ziehen soll. Zu einer Festlegung auf Eckpunkte eines Wahlprogramms ist es zwar noch zu früh, aber die CSU weiter
  • 437 Leser

Kommentar: Gesundheit geht vor Geldbeutel

Da schlagen sie zu, die Verbraucher: Das Geschäft mit illegalen Medikamenten im Internet boomt. Und zwar ausgerechnet in Deutschland, wo die Menschen sonst so auf ihre Sicherheit bedacht sind. Mancher Händler mag mit billigen Angeboten locken, das darf für Verbraucher aber kein Argument sein. Die eigene Gesundheit sollte immer über dem Geldbeutel stehen weiter
  • 738 Leser

Kommentar: Profis und der Weg nach Rio

Formel-1-Zampano Bernie Ecclestone bleibt unermüdlich, um die milliardenschwere Rennserie am Zapfhahn des Profits zu halten. Vieles gelingt ihm, vieles nicht. Einstens wollte er zu Olympia, zwei Fahrer sollten ein Nationalteam bilden. Rosberg und Vettel in einem Mercedes auf der Jagd nach Gold? Phantasterei. Stattdessen dürfen in rund vier Monaten im weiter
  • 475 Leser

Kritik an Schäuble-Plan

Panama-Papiere: Finanzminister hofft auf EU-Schützenhilfe
Was ist der Zehn-Punkte-Plan Schäubles gegen Steueroasen, Geldwäsche & Co. wert? Nur wenn der Finanzminister Mitstreiter in Europa und Übersee findet, droht den Steuerbetrügern und Banken Gefahr. weiter
  • 503 Leser

Land schließt Erstaufnahmen

Zahl der Plätze wird halbiert - Abbau in Stuttgart und Ulm
Das Land halbiert die Zahl der Erstaufnahmeplätze für Flüchtlinge von aktuell rund 38 000 auf dann 19 000. Das beschloss die Lenkungsgruppe Flüchtlingsaufnahme der Landesregierung. Hintergrund sei, dass es im Moment nur rund 10 000 Flüchtlinge in den Erstaufnahmeeinrichtungen des Landes gebe. Wenn der Zustrom an Schutzsuchenden zunimmt, soll auch die weiter
  • 463 Leser

Lebenslust am Limes

Öhringen ist vom 22. April an Schauplatz der Landesgartenschau
Die 26. Landesgartenschau kommt für Öhringen zur rechten Zeit. Die Stadt befindet sich im Aufwind und erhofft sich vom 171-Tage-Spektakel auf Dauer noch mehr Beachtung auch außerhalb Hohenlohes. weiter

Lehrbetrieb seit 13 Jahren

Hochschule Die Popakademie Mannheim nahm zum Wintersemester 2003/2004 den Lehrbetrieb auf. Zum damaligen Zeitpunkt gab es damit erstmals in Deutschland die Möglichkeit eines Bachelorstudiums in diesen Fachbereichen. Voraussetzungen für die Aufnahme in den Bachelorstudiengang ist mehrjährige künstlerische Erfahrung im Bereich der Popmusik. Geleitet wird weiter
  • 473 Leser

Leipzig zieht mit Freiburg gleich

RB Leipzig ist im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga nach Punkten mit Tabellenführer SC Freiburg gleichgezogen. Die Sachsen gewannen gestern verdient 3:1 (1:1) bei Fortuna Düsseldorf und machten damit einen großen Schritt in Richtung Erstklassigkeit. Leipzig vergrößerte den Abstand zu Relegationsplatz drei, den der 1. FC Nürnberg belegt, auf weiter
  • 531 Leser

Leitartikel · LANDES-CDU: Nur Blick voraus hilft

Von Bettina Wieselmann Politik ist keine Mathematik. Und doch wird man sagen können: Dass der Bundespolitiker Thomas Strobl in einer grün-schwarzen Koalition im Land die CDU-Zügel in die Hand nimmt, ist zwar absolut notwendig. Die Not der Christdemokraten nach dem Absturz am 13. März wird sich freilich nur wenden, wenn als hinreichende Bedingung hinzukommt, weiter
  • 382 Leser

Leute im Blick vom 12. April 2016

Nicholas Ofczarek In der Rolle eines psychopathischen Serienmörders hat Nicholas Ofczarek (44) am Sonntagabend so manchem Zuschauer des Frankfurter "Tatorts" einen gruseligen Schauer über den Rücken gejagt - und er hat es genossen. "Es macht viel mehr Spaß, als nett zu sein. Die "bösen" Figuren sind meistens vielschichtiger gezeichnet und haben viele weiter
  • 301 Leser

Manchester City im Vorteil gegen Paris St. Germain

ManCity oder Paris St. Germain: Erstmals jedenfalls wird ein Scheich-Klub ins Halbfinale der Champions League einziehen. Der mit Hunderten von Millionen Euro aus den Vereinigten Arabischen Emiraten aufgepäppelte englische Premier-League-Verein liegt nach dem 2:2 im Hinspiel bei den mit vielen Millionen Euro aus Katar gesponserten Franzosen heute (20.45 weiter
  • 528 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 02.04.-08.04.16: 200er Gruppe 44-49 EUR (47,20 EUR). Notierung 11.04.16: unverändert. Handelsabsatz: 27.040 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 497 Leser

Mehr als 50 Beamte verletzt

1300 Türken und Kurden gehen aufeinander los - Polizei: "Kaum gekannte Aggressionen"
Eine Kurdendemo am Sonntag in der Stuttgarter City ist völlig aus dem Ruder gelaufen: Allein 50 Beamte wurden neuesten Zahlen zufolge verletzt. Die Polizei will wieder Wasserwerfer in Stuttgart einsetzen. weiter
  • 406 Leser

Mehrere Tote bei Erdbeben in Pakistan

Bei dem starken Erdbeben am Sonntag in Südasien sind mindestens sechs Menschen in Pakistan ums Leben gekommen. Wie die Behörden gestern mitteilten, starben fünf Menschen in abgelegenen Gebieten der Provinz Khyber Pakhtunkhwa im Nordwesten des Landes. Bereits am Sonntag war bekannt geworden, dass in der Bergregion Gilgit-Baltistan im Norden ein Mann weiter
  • 286 Leser

Millionenklage gegen Essener Konzern RWE

Im Millionenstreit zwischen der russischen Sintez-Gruppe des Oligarchen Leonid Lebedew und dem Essener Energiekonzern RWE sind nach Einschätzung des Oberlandesgerichts Hamm noch schwierige rechtliche Probleme zu klären. Möglicherweise seien deshalb weitere Rechtsgutachten notwendig, deutete der Vorsitzende des 8. OLG-Zivilsenats zu Beginn der Berufungsverhandlung weiter
  • 670 Leser

Mit 750 000 Besuchern wird gerechnet

Zahlen Die Landesgartenschau in Öhringen beginnt am 22. April und dauert bis 9. Oktober. In diesen 24 Wochen stehen rund 4000 Veranstaltungen auf dem kunterbunten Programm. Auf dem 30 Hektar großen Gelände mit Ruhezonen und Flaniermeilen wurden 514 Bäume, 66 000 Stauden und 9200 Sträucher gepflanzt. Der Eintritt für Erwachsene kostet 16,50 Euro, für weiter
  • 208 Leser

Mit dem Urlaub kommt Zika

Tropenmediziner rechnen mit Import des Virus nach Europa
Das Zika-Virus löst in Südamerika Angst und Schrecken aus. Tropenmediziner fürchten, dass der gefährliche Erreger nun auch nach Europa kommen könnte. Aber wie groß das Risiko tatsächlich ist, ist unklar. weiter
  • 331 Leser

Motiv für Brandanschläge unklar

Angeklagter steht ab Freitag in Pforzheim vor Gericht - Urteil im Juni
Der Prozess wegen des Anschlags auf ein geplantes Flüchtlingsheim in Remchingen beginnt am Freitag. Dem Angeklagten werden zwei Brandstiftungen vorgeworfen, beide Male hinterließ er seine DNA. weiter
  • 299 Leser

Na sowas... . . .

Die Islambehörde in Dubai hat eine Fatwa (Richtspruch) gegen WLAN-Schnorrer erlassen. Wer sich heimlich in fremde Netzwerke einklinke, handele gegen die islamische Ethik, entschied das Amt für Islamangelegenheiten Medien zufolge. Das Eigentum anderer zu nutzen, ohne zu zahlen oder ohne um Erlaubnis zu fragen, entspreche nicht dem Islam. Das heimliche weiter
  • 324 Leser

Neue Münze aus dem Süden

In dem blauen Streifen dieser Fünf-Euro-Münze steckt jahrelange Arbeit aus Bayern und Baden-Württemberg: Der Sicherheitsring soll Fälschungen erschweren. Am 14. April kommt die Münze in Umlauf, wird aber wohl vor allem bei Sammlern landen. Foto: dpa weiter
  • 484 Leser

Neuer Turm in Dubai soll alles überragen

Ein neuer Turm im Emirat Dubai soll den derzeit höchsten Wolkenkratzer der Welt überragen. Der Aussichtsturm werde ein wenig höher sein als der ebenfalls in Dubai stehende Burdsch Chalifa (828 Meter) teilte Bauträger Emaar mit. Die genaue Höhe werde erst bei der Fertigstellung bekannt gegeben. Der Turm sei von seinem Unternehmen "als Geschenk an die weiter
  • 292 Leser

Nichts als die Wahrheit

Eigentlich glaubt in Berlin und Brandenburg fast niemand mehr daran, dass der Pannenflughafen BER Ende 2017 eröffnet wird. Zu gewaltig sind die Probleme bei der Brandschutzanlage, zu groß der Rückstand bei den anderen Umbauarbeiten. Daniel Abbou kennt seit 100 Tagen all diese Schwierigkeiten um den unvollendeten Großflughafen. So lange ist der Stuttgarter weiter
  • 271 Leser

Notizen vom 12. April 2016

Doppelpack von Klose Fußball - Überschwänglich feiern die italienischen Gazetten Weltmeister Miroslav Klose (37) nach dessen Doppelpack für Lazio Rom beim 3:0 bei US Palermo. "Klose ist ein Adler vor dem Tor", kommentierte die Gazzetta dello Sport. Klose hatte beim 2:0 gegen Atalanta Bergamo vor genau vier Wochen ebenfalls mit einem Doppelpack seine weiter
  • 505 Leser

Notizen vom 12. April 2016

Haftbefehl erlassen Engelsbrand - Nach dem gewaltsamen Tod einer 33 Jahre alten Frau in Engelsbrand (Enzkreis) ist gegen ihren Lebensgefährten Haftbefehl erlassen worden. Der 32-Jährige habe die Frau bereits Tage vor ihrem Tod während eines Streits mit Fäusten traktiert und massiv verletzt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Später habe er weiter
  • 343 Leser

Notizen vom 12. April 2016

Celesio kauft Holon Der Pharmahändler Celesio (Stuttgart) steigt ins Apotheken-Geschäft in Portugal ein und übernimmt das Apotheken-Netzwerk Holon in Portugal. Holon hat etwa 80 Mitarbeiter. Den Kaufpreis gab Celesio nicht bekannt. Die Deutschen sind bereits als Großhändler in Portugal aktiv. Umstrittener Mindestlohn Die Arbeitgeber haben Forderungen, weiter
  • 917 Leser

Notizen vom 12. April 2016

Ferien im All Russland erwägt ein größeres Angebot für Touristen auf der Raumstation ISS. In den kommenden 10 bis 15 Jahren werde es dort ernsthafte Veränderungen geben, sagte der Chef der Raumfahrtbehörde Roskosmos, Igor Komarow. "Wenn es eine Nachfrage gibt, könnten auch eigene Segmente für Touristen geschaffen werden", sagte er dem TV-Sender RT. weiter
  • 337 Leser

Notizen vom 12. April 2016

Die Maya in Berlin In Mexiko erinnern mächtige Pyramiden und Tempelbauten an die geheimnisumwitterten Maya. In Berlin ist das alte indianische Kulturvolk nun in einer besonderen Geschichte zu erleben. Als Glanzpunkt des deutsch-mexikanischen Kulturjahres zeigt der Martin-Gropius-Bau eine Ausstellung mit mehr als 300 Werken der berühmten präkolumbianischen weiter
  • 353 Leser

Notizen vom 12. April 2016

Auflösung verschoben Das Schiedsgericht der AfD hat entschieden, die Auflösung des Saar-Landesverbands wegen angeblicher Kontakte zu Rechtsextremen zunächst aufzuschieben. "Letztlich muss ein Parteitag entscheiden", sagte AfD-Chefin Frauke Petry dem "Stern". Die Bundesspitze hatte den Verband aufgelöst und gegen Landeschef Josef Dörr und Vize Lutz Hecker weiter
  • 463 Leser

Nächster Härtetest für die DFB-Frauen

Heute in der EM-Qualifikation gegen Kroatien
Die deutschen Fußballerinnen haben in der EM-Qualifikation mit fünf Siegen eine makellose Bilanz. Heute geht's in Osnabrück gegen Kroatien. weiter
  • 330 Leser

Partner für Strobl gesucht

Wer führt die CDU-Landtagsfraktion an, wenn Guido Wolf Minister wird?
CDU-Fraktionschef Wolf dürfte als Minister ins grün-schwarze Kabinett wechseln. Für die Nachfolge an der Spitze der Abgeordneten werden bereits Namen gehandelt, die möglichen Bewerber halten sich bedeckt. weiter
  • 323 Leser

Popcorn für "Star Wars"

25 Jahre MTV Movie Awards: Seitenhieb auf die Oscars
Die MTV Movie Awards gehören zu den Highlights im Kalender vieler Stars: Die Kleiderordnung ist locker, die Stimmung auch, es geht um wenig. In diesem Jahr aber waren die Spaßpreise so politisch wie nie. weiter
  • 358 Leser

Poroschenkos Wunderkind

Groisman soll ukrainischer Premier werden - Zweifel an Reformwille
Nach dem Rücktritt Arseni Jazenjuks gilt Volodimir Groisman als designierter Premierminister der Ukraine. Aber es ist zweifelhaft, ob der Favorit von Präsident Poroschenko die Reformen voran bringen wird. weiter
  • 451 Leser

Primas Welby trifft seine Halbschwester

Justin Welby (60), Primas der anglikanischen Staatskirche von England, will nach der Entdeckung seiner unehelichen Herkunft seine Halbschwester treffen. Der Erzbischof von Canterbury äußerte laut englischen Zeitungsberichten seinen Wunsch nach einer Begegnung mit Jane Hoare-Temple (63). Dieser Wunsch beruhe auf Gegenseitigkeit. Hoare-Temple ist die weiter
  • 334 Leser

Protest der Eisenmänner

Azubis von Saarstahl trugen bei der Kundgebung des bundesweiten Stahl-Aktionstags der IG Metall Masken der Comicfigur Iron Man (Eisen Man). Die Stahlindustrie fordert Rahmenbedingungen für fairen Wettbewerb. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat den Stahlkochern Unterstützung im Kampf um den Erhalt der Arbeitsplätze zugesagt. Foto: dpa weiter
  • 859 Leser

Proteste laufen aus dem Ruder

Nach aktuellen Zahlen sind bei den Protesten von Kurden und Türken am Sonntag in Stuttgart mehr als 50 Polizisten verletzt worden - vier davon sind derzeit dienstunfähig. Die Stuttgarter Polizei reagierte gestern mit ungewohnt deutlichen Worten auf die Ausschreitungen. Die Beamten hätten bei ihrem Einsatz "kaum gekannte Aggressionen" und Angriffe gegen weiter
  • 455 Leser

Schäden und Festnahmen

ZerstörungswutAm Rande der Demos kam es zu Sachbeschädigungen: Baustellenschranken wurden umgeworfen, Steine aus der Fahrbahn gerissen, Mülltonnen beschädigt und in Brand gesetzt. An zwei Polizeiautos wurden Scheiben eingeschlagen. Tatverdächtige Die Polizei nahm insgesamt 26 Personen meist kurdischer Abstammung vorläufig fest. Die Ermittlungen dauern weiter
  • 243 Leser

Seehofer sucht Merkels Nähe

Unionsparteien loten gemeinsame Linie aus - Streitfall Erbschaftssteuer
Die Asylpolitik hat CSU und CDU entzweit. Nun wollen die Schwesterparteien den Graben wieder zuschütten - denn die Bundestagswahl 2017 naht. weiter
  • 449 Leser

Sky verliert die Exklusivrechte

Fußball-Bundesliga künftig nicht mehr nur bei einem TV-Sender live
Die Einwände des Bundeskartellamts sind aus dem Weg geräumt, das Wettbieten um die TV-Rechte der Fußball-Bundesliga kann beginnen. Allerdings wird es künftig nicht mehr einen Exklusivsender geben. weiter
  • 433 Leser

Software, die sich mit Menschen unterhält

Chatbots sollen helfen, Reisen oder Tische zu buchen
Das Silicon Valley ist im Chatbot-Fieber. Software, die sich mit Menschen unterhalten kann, soll beim Buchen von Reisen helfen oder den Kundendienst übernehmen. Gefahr lauert durch Online-Kriminelle. weiter
  • 823 Leser

Solange es Spaß macht

Erima-Chef Wolfgang Mannherz (62) will noch lange nicht aufhören
Das Team ist der Star - so könnte die Devise des Sportartikelherstellers Erima lauten. Mit Fußball, Handball und Tennis kamen die Pfullinger aus den roten Zahlen. Wolfgang Mannherz ist Vater des Erfolgs. weiter
  • 843 Leser

Stichwort · ZEHN-PUNKTE-PLAN: Deutschland als Vorreiter

In Reaktion auf die Enthüllungen rund um die "Panama Papiere" hat Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) einen Zehn-Punkte-Plan gegen Geldwäsche und Steuerbetrug vorgelegt. Die Eckpunkte daraus: Schwarze Listen Die Listen der bei Steuerbetrug und Geldwäsche unkooperativen Länder sollen international vereinheitlicht werden. Die EU solle mit der Liste weiter
  • 404 Leser

Städte buhlen um Mitarbeiter

Kampagne gegen Personalmangel
Sichere Jobs, gute Karriere: Die Städte im Land wollen mit der Kampagne "Wir machen's öffentlich!" Nachwuchskräfte und Quereinsteiger locken. weiter
  • 306 Leser

Thema des Tages vom 12. April 2016

SEXUALSTRAFRECHT Wo beginnt eine Vergewaltigung? Bisher muss ein Opfer sich physisch wehren, um seinen "entgegenstehenden Willen" zu beweisen. Das könnte sich bald ändern. weiter
  • 381 Leser

Tickets für Top-Turnier in Stuttgart zu gewinnen

Ran an die Weltelite Jetzt geht's los! Wir verlosen 10 x 2 Eintrittskarten für den Porsche Tennis Grand Prix, der vom 16. bis 24. April in der Stuttgarter Porsche-Arena ausgetragen wird. Bei dem renommierten Damenturnier schlagen neben Angelique Kerber sieben der zehn weltbesten Spielerinnen auf. Die Tickets sind am kommenden Montag, 18. April, gültig. weiter
  • 370 Leser

Umfrage: Viele Banken Streichen Stellen

Die Stimmung in Deutschlands Finanzinstituten ist trüb: 42 Prozent der Banken rechnen in diesem Jahr mit einer Verschlechterung ihrer Lage, wie aus einer gestern veröffentlichten Umfrage des Beratungsunternehmens Ernst & Young (EY) hervorgeht. Nur 31 Prozent der Kreditinstitute gehen demnach von einer Verbesserung ihrer Lage aus. Viele Banken wollen weiter
  • 712 Leser

Viele Verdächtige kommen davon

Beweislage Nur ein Bruchteil aller angezeigten Fälle von sexueller Gewalt endet auch mit einer Verurteilung des Beschuldigten. Ein wichtiger Grund dafür ist, dass es vielen Opfern schwerfällt nachzuweisen, dass sie sich tatsächlich gegen ihren Peiniger gewehrt haben. Warum bundesweit die Zahl der Verurteilungen innerhalb von 20 Jahren von 21,6 auf nurmehr weiter
  • 442 Leser

Viele wollen Frischluft-Sex

Sex im Freien ist laut einer repräsentativen Umfrage die beliebteste erotische Fantasie der Deutschen. Fast ein Drittel der Befragten (32,7 Prozent) wollen sich einmal unter freiem Himmel lieben, wie das Hamburger Meinungsforschungsinstitut Mafo.de im Auftrag des Magazins "Playboy" ermittelte. Der Lieblingsort vieler der befragten Frauen und Männer weiter
  • 283 Leser

Volle Ladung aus dem Rüssel

Eine kräftige Dusche durch einen Elefanten erhält ein Schulmädchen in Ayutthaya in Thailand: Zum morgen beginnenden Songkran Fest, dem traditionellen Neujahrsfest, gibt es vielerorts Wasserschlachten. Wasser soll die Sünden des vergangenen Jahres wegwaschen - die Spritzerei dient aber auch einfach dem Spaß. Foto: dpa weiter
  • 387 Leser

Was ist die blaue Plakette?

Umwelt-Kennzeichen ist noch höchst umstritten
Der Diesel soll aus deutschen Innenstädten raus, deswegen soll die blaue Plakette her. Das will Bundesumweltministerin Barbara Hendricks. Doch die Plakette ist unter Politikern und der Industrie umstritten. weiter
  • 890 Leser

Was ist ein national wertvolles Kulturgut?

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) will das geplante Gesetz zum Schutz von Kulturgütern angesichts massiver Kritik weiter entschärfen. Morgen will sich der Kulturausschuss des Bundestags in einer umfangreichen Anhörung mit dem Vorhaben befassen. 14 Experten sind geladen, jeweils einen fünf Seiten umfassenden Fragenkatalog zu beantworten. Grütters weiter
  • 448 Leser

Wechsel leicht gemacht

Finanzdienstleister helfen, neue Konten zu eröffnen
Beim Bankkonto ist es wie beim Stromanbieter: Die Kunden scheuen den mit einem Wechsel verbundenen Papierkram. Doch die Digitalisierung und neue Dienstleister machen die Sache einfacher. weiter
  • 741 Leser

Weltmeister in Erima-Trikots

Früher 1900 wurde der Sportartikelhersteller von Remigius Wehrstein in Reutlingen gegründet. Erima ist damit der älteste noch existierende Sportartikelhersteller in Deutschland. 1936 übernahm Erich Mak die Geschäfte. Seine Initialen sind es, die dem Unternehmen den Namen geben. Er konzentrierte sich auf Teamsport. In den 1960er Jahren stattete Erima weiter
  • 632 Leser

Willett fängt Dominator Spieth ab

In Augusta verspielt Langer schnell seinen Top-3-Platz und wird 24.
Der einstige Masters-Champion Bernhard Langer war mit seinem Auftritt in Augusta zufrieden. Beim Sieg des Engländers Danny Willett belegte der 58 Jahre alte deutsche Golf-Profi den 24. Platz. weiter
  • 512 Leser

Zahlen & Fakten

Aesculap legt zu Der Medizingerätehersteller Aesculap (Tuttlingen) hat 2015 vor allem dank guter Auslandsgeschäfte deutlich zugelegt. Der Umsatz sei 2015 um 11 Prozent auf rund 1,66 Mrd. EUR gestiegen, sagte der Vorstandsvorsitzende Hanns-Peter Knaebel. Wachstumstreiber seien vor allem China und die USA gewesen. Käufer für Yahoo? Die Mutter der britischen weiter
  • 906 Leser

Zähe Verhandlungen in Griechenland

Die Verhandlungen Griechenlands mit seinen Gläubigern bleiben schwierig. Nach einer Verhandlungsnacht bis in den frühen Montagmorgen hinein wurden die Gespräche erst am gestrigen Abend fortgesetzt. Beobachter rechnen damit, dass sie noch eine Nacht andauern könnten. Und sie erwarteten, dass es zwei Ergebnis-Papiere geben wird - eins zu den Gesprächen weiter
  • 260 Leser

Leserbeiträge (11)

Unfähige Politiker?

Zur B-29-SüdtrasseVor Kurzem schwadronierte Staatssekretär Barthle von einer wichtigen Achse Augsburg-Stuttgart über die B 29 und eine exorbitante Zunahme des Verkehrs im Ostalbkreis. Da scheint er die Untersuchungen aus seinem eigenen Haus, dem Bundesministerium für Verkehr, nicht zu kennen. Hauptachsen laufen über die Autobahnen und im Ostalbkreis weiter
  • 5
  • 1165 Leser

Wechselhafter Mittwoch

Wettervorhersage für Mittwoch, den 13.04.2016

Am Mittwoch gibt es einen munteren Wechsel aus etwas Sonne, Schauern und örtlich sogar wieder kurze Gewitter. Die Höchsttemperatur liegt bei rund 15°C.

Die weiteren Aussichten:Am Donnerstag wechseln sich Sonne und teils dichte Wolken ab (ganz vereinzelt ist auch mal ein kurzer Schauer

weiter
  • 5
  • 1597 Leser

HARALD HABERMANN

„Bild [er] leben“ - Fotoausstellung

Der ehrliche Blick ist für den Fotografen Harald Habermann oberste Maxime seines Schaffens. Ob Menschen, Natur oder Architektur – er bildet seine Motive so ab, wie er sie sieht. Objektiv in dem Sinne, als er versucht, sie in ihrer typischen Erscheinung zu erfassen – und völlig subjektiv,

weiter
  • 2
  • 1983 Leser

EUPHORION-ENSEMBLE

Samstag, 16. April 2016 20.00 Uhr

Trio d’anches

Ein Trio d’anches (franz. „Rohrblatt-Trio“) ist ein Ensemble aus Oboe, Klarinette und Fagott. Neben dem Trio aus Flöte, Klarinette und Fagott ist das Trio d’anches die wichtigste Kammermusik- besetzung für drei Holzbläser.

Das Euphorion-Ensemble setzt sich zusammen

weiter
  • 5
  • 1588 Leser

AGV-Zügle

Es ist schon das mindeste was man erwarten kann, das die Stadt Gmünd das AGV-Zügle repariert. Defekt ist es ja seit vor dem 50er Umzug 2013. Und hoffentlich kann die Stadt Gmünd diejenigen aus den Reihen der AGV`s welche sich für die Reparatur eingesetzt haben auch auf irgend eine Art und Weise würdigen. Nicht nur ein Händedruck

weiter
  • 4
  • 1616 Leser

Der Kleintierzuchtverein Lindach ladet zur 1.Mai - Hocketse ein

Am 30.April findet  das Traditionnelle Spanferkelessen

vom Grill ab 18.00 Uhr statt. Musikalisch untrehält Sie "DJ - Thommy".

Am Sonntag den 1.Mai ab 10.00 Uhr Maihocketse beim Hennahäusle mit Zelt und Bar.

Wir bieten an allen Tagen eine große Auswahl an Speisen und Getränken.

Der KTZV freut sich auf Ihr Kommen.

weiter
  • 2
  • 1621 Leser

Gelebte Städtepartnerschaft durch Athleten der LG Rems-Welland und LSG Aalen

Ein kleines Jubiläum feierten die Leichtathleten der LG Rems-Welland in diesem Jahr: Zum zehnten Mal war man im Rahmen des traditionellen Trainingslagers Gast in Aalens Partnerstadt Cervia. Am 25.03.2016 reiste man für eine abwechslungsreiche Woche mit circa 50 Sportler und Sportlerinnen, sowie Trainern und Betreuern in das ferne Italien.

weiter
  • 2
  • 1637 Leser

Joshua Gentner von der LG Rems Welland setzt erste Ausrufezeichen bei den Württembergischen Winterwurfmeisterschaften

Aufgrund seiner guten Saisonergebnisse im vergangenen und auch im diesjährigen Jahr hatte sich Nachwuchsathlet Joshua Gentner von der LG Rems-Welland für die württembergischen Winterwurfmeisterschaften bei der U16 in Weissach im Tal qualifiziert. Die Nachwuchshoffnung der LG in den Wurfdisziplinen erwischte dabei einen starken Tag.Das

weiter
  • 5
  • 1282 Leser

inSchwaben.de (3)

Business-Look im Sommer: Darauf sollten Frauen bei der Kleiderwahl achten

Gegen Sommer und Sonnenschein hat wohl niemand etwas einzuwenden. Wenn die Temperaturen allerdings über 30 Grad klettern, stellt sich morgens oft die gleiche Frage: Was ziehe ich heute bloß im Büro an? Weil der Business-Dresscode keine Sommerpause macht, gelten auch an warmen Tagen bestimmte Kleiderregeln. Doch wie viel Haut darf man eigentlich zeigen? weiter
  • 1945 Leser

Klick, Klick Liebe: Online-Dating

Partnersuche ist ein Thema, das fast jeden beschäftigt, der keinen Partner hat. Wer die große Liebe sucht, muss dafür nicht mehr jedes Wochenende zum Tanz-Tee oder in die Disco. Online-Dating macht die Partnersuche ortsunabhängig. Was vor 10 Jahren noch als peinlich galt, ist mittlerweile alltäglich geworden. Das bezeugen die

weiter
  • 2094 Leser