Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 27. April 2016

anzeigen

Regional (122)

Schritt für Schritt sanieren

Ortschaftsrat Lautern diskutiert am Mittwoch die Optionen für die Mehrzweckhalle
„Sanierungsstau“, meinte Stadtbaumeisterin Ulrike Holl. „Da liegt vieles im Argen“, urteilte Ortsvorsteher Bernhard Deininger. Einmal mehr war die Mehrzweckhalle Thema im Ortschaftsrat Lautern am Mittwochabend. Jetzt soll ein neues Gesamtkonzept her. weiter
  • 569 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Cajon-Workshops in der Musikschule

Die Musikschule Essingen bietet am Samstag, 18. Juni, Cajon-Workshops für Kinder und Erwachsene mit Cesar Gamero an. Der Kurs 1 für Kinder findet von 10 bis 11.30 Uhr statt, die Erwachsenen sind von 13 bis 14.30 Uhr an der Reihe. Kursgebühr 20 Euro. Anmeldungen bis 31. Mai im Sekretariat der Musikschule im Rathaus, Montag 9 bis 11 Uhr, Donnerstag 14 weiter
  • 198 Leser

Habermann stellt in Essingen aus

Der in Wasseralfingen lebende Fotograf Harald Habermann hat eine neue Ausstellung: Unter dem Titel „Bild(er)leben“ zeigt er ab Freitag, 29. April, ausgewählte Porträts aus seinem künstlerischen Schaffen in der Schlossscheune Essingen. „Kultur im Park“ heißt die Reihe, die ganz unterschiedliche kulturelle Events in der Schloss-Scheune, weiter
  • 710 Leser
ZUM TODE VON

Marlene Müller

Aalen. Die Schulgemeinschaft der Uhland-Realschule Aalen trauert um ihre Lehrerin, Kollegin und Freundin Marlene Müller, die im Alter von knapp 39 Jahren jäh aus dem Leben gerissen wurde. Marlene Müller begann ihre Laufbahn als Lehrerin nach dem Studium der Fächer Deutsch, Englisch und Gemeinschaftskunde als Referendarin an der Deutschordensschule Lauchheim. weiter
  • 1153 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Oldie-Night mit Tanz in den Mai

Hits der 70er, 80er und 90er sorgen für Stimmung bei der Oldie-Night mit Tanz in den Mai am Samstag, 30. April, ab 21 Uhr im Dorfhaus Lauterburg. Außerdem gibt es Barbetrieb. Der Eintritt kostet 4 Euro. weiter
  • 433 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Parken beim VfR-Spiel

Am Samstag, 30. April, spielt der VfR Aalen um 14 Uhr gegen den 1. FSV Mainz 05 II in der Scholz-Arena. Wegen des zeitgleich stattfindenden Frühlingsfestes steht der Greutplatz zum Parken nicht zur Verfügung. In der Rombacher Straße wird stadtauswärts der Radfahrstreifen zwischen der Steimlestraße und der Zufahrt zur Westumgehung Aalen zum Parken freigegeben. weiter
  • 361 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sternwarte vor der Sommerpause

Die Aalener Sternwarte auf der Schillerhöhe ist vor Beginn der Sommerpause im Juni und Juli den ganzen Mai bei klarem Himmel jeden Freitagabend ab 21 Uhr geöffnet. Zusätzlich besteht jeden Sonntag zwischen 14 und 16 Uhr bei klarem Himmel die Möglichkeit, die Sonne mit Hilfe spezieller Filter gefahrlos zu beobachten. weiter
  • 282 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanz in den Mai der Bärenfanger

Die Bärenfanger bitten am Samstag, 30. April, zum „Tanz in den Mai“ in die Sporthalle in Aalen-Unterkochen. DJ Matti sorgt für die Tanzmusik von Rock bis Schlager, von Walzer bis Diskofox. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 18 Jahren. Karten zum Preis von 6 Euro an der Abendkasse. weiter
  • 718 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Thomas Haller an der Orgel

Die Orgelmusik zur Marktzeit in der Aalener Stadtkirche am Samstag, 30. April, ab 10 Uhr gestaltet Thomas Haller. Auf dem Programm stehen Orgelwerke zum Sonntag „Rogate! Betet!“ von Mendelssohn, Bach, Böhm. Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 339 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vietnamesischer Mönch zu Gast

Beim vietnamesischen Verein in Aalen „Boat people“ ist am Samstag, 30. April, der Mönch Thich giac Hanh zu Gast und hält einen Vortrag über „Buddhismus“. Der vietnamesische Mönch ist aktuell auf Europareise. Die Veranstaltung mit Diskussion und Abendessen beginnt um 16 Uhr im Bürgerhaus Wasseralfingen. weiter
  • 711 Leser

WIR GRATULIEREN

Bopfingen. Fata Letica, Aalener Str. 31, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Maria Luncz, Lange Str. 15, zum 80. Geburtstag. weiter
  • 681 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefiz-Konzert für Freibad in Kösingen

Die „Initiative pro Freibad“ veranstaltet am Samstag, 30. April, um 20.30 Uhr ein Benefizkonzert in der Mensa im Schulzentrum Neresheim. Die Band „The Flowers“ spielt ihre Lieblingssongs aus den letzten 50 Jahren Pop- und Rockgeschichte unter dem Motto „Sweet Soulful Music“. Einlass ab 18 Jahren. Kartenvorverkauf weiter
  • 335 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kammermusikwettbewerb in Neresheim

Die Musikschule Neresheim richtet am Samstag, 30. April, den diesjährigen Kammermusikwettbewerb aus. Der Wettbewerb soll zur intensiven Beschäftigung mit Musik beitragen. Es werden keine Preise ausgelobt, im Vordergrund steht das gemeinsame Musizieren. Die besten Ensembles präsentieren am Mittwoch, 4. Mai, um 19 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in weiter
  • 405 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nacht der Tracht in Elchingen

Im Musikantenstadl in Elchingen ist am Freitag, 29. April, „Nacht der Tracht“ mit den „Troglauer Buam“. Beginn ist um 21 Uhr, Einlass 19.30 Uhr (ab 16 Jahren). Eintrittskarten zu 10 Euro im Vorverkauf bei der Bavaria-Tankstelle in Nördlingen und bei Blasinstrumente Walter Gamerdingen in Aalen, Abendkasse 12 Euro. weiter
  • 371 Leser

Neues Fahrzeug für die Feuerwehr

Neresheim. Die Dorfmerkinger Feuerwehr erhält ein neues Fahrzeug. Die Gemeinderäte haben am Mittwochabend der Beschaffung eines Mannschaftstransportfahrzeugs für die Feuerwehrabteilung zugestimmt. Die Kosten für die Neuanschaffung belaufen sich auf 71 300 Euro.Bereits im Haushalt 2015 war für die Beschaffung eines solchen Fahrzeugs ein Betrag von 65 weiter
  • 554 Leser

Unfall mit zwei Verletzten

Drei Fahrzeuge waren bei einem schweren Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 17.30 Uhr auf der Landesstraße zwischen Waldhausen und Hülen beteiligt. Laut Polizeiangaben war ein 44-Jähriger Opel-Fahrer von Hülen in Richtung Waldhausen unterwegs. Hierbei übersah er die vor ihm stehenden Fahrzeuge und versuchte einen Auffahrunfall durch ein Ausweichmanöver weiter

Zahlreiche Mitglieder geehrt

Jahreshauptversammlung des Akkordeon-Orchesters Dorfmerkingen
Musikalisch eröffnet wurde die Jahreshauptversammlung von den steirischen Spielern des Vereins. Der Verein besteht momentan aus 90 Mitgliedern. Davon befinden sich Schüler in Ausbildung. Die Vorsitzende Margret Grandy bedankte sich bei der Ortschaftsverwaltung für die Überlassung der Proberäume. weiter
  • 817 Leser

Zuschuss für Dachsanierung

Neresheim-Elchingen. „Das Land unterstützt mit 189 000 Euro die Sanierung der Mehrzweckhalle in Unterschneidheim-Zöbingen und mit 40 000 Euro die Dachsanierung der Mehrzweckhalle in Neresheim-Elchingen“, das teilt die Landtagsabgeordnete Brigitte Lösch, die für den Betreuungswahlkreis Aalen/Ellwangen zuständig ist, mit. „Gute Sportstätten weiter
  • 582 Leser
Mehr Informationen zum Windpark unter www.enbw.com/aalen-waldhausen weiter
  • 659 Leser

Gefängnis nach Missbrauch in LEA

Ellwangen. Ein ehemaliger LEA-Bewohner muss neun Monate ins Gefängnis. Der Mann hat ein Kind in der LEA sexuell missbraucht. Deshalb hat ihn das Schöffengericht Ellwangen zu einer Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt. Nun droht dem jungen Mann die Abschiebung. weiter
  • 5
  • 1001 Leser
Donnerstag, 28. April, 19.30 Uhr in der neuen Aula der Hochschule Aalen, Beethovenstraße 1. weiter
  • 646 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto zerkratzt

Hüttlingen. Bereits am 20.04.2016 wurden die Türen auf der Beifahrerseite eines in der Bachstraße abgestellter VW von einem Unbekannten zerkratzt. Der Schaden dürfte bei ca. 1000 Euro liegen. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten Wasseralfingen unter Telefon (07361) 97960. weiter
  • 732 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenbund fährt nach Nördlingen

Die Halbtagsausfahrt des katholischen Frauenbundes Aalen führt am Dienstag, 10. Mai, nach Nördlingen mit Maiandacht im Kloster Maria Stern und Führung im Rieskrater-Museum. Der Bus fährt um 12.20 Uhr vor St. Maria ab, Rückkehr gegen 20 Uhr. Anmeldung bei Ulrike Rix, Telefon (07361) 33535. Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 248 Leser
POLIZEIBERICHT

Pkw gegen Lkw

Aalen. Eine 44-jährige Autofahrerin verursachte am Dienstagvormittag einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 5000 Euro entstand.Auf dem Parkplatz Westside, an der Daimlerstraße, streifte sie nach Polizeiangaben gegen 10.20 Uhr mit ihrem Daimler Benz einen Lkw, dessen Fahrer über den Parkplatz zu einer Abladestelle fuhr. weiter
  • 807 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanzcafé Vergissmeinnicht

Die Sozialstation Abtsgmünd lädt am Donnerstag, 28. April, von 15 bis 17 Uhr zum Tanzcafé Vergissmeinnicht im katholischen Gemeindezentrum in Fachsenfeld ein. Zur Ausstellung „gute Pflege ist mehr als ...“ sind Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen willkommen. Der Besuch ist kostenlos, die Veranstalter freuen sich über Spenden. weiter
  • 362 Leser

Technikstress kann krankmachen

Aalen. Wir skypen, googlen, mailen, simsen surfen . . . die moderne Informationstechnik ist zum ständigen Alltagsbegleiter geworden. Die geballte Informationsflut kann krankmachen, sagt Prof. Dr. Annette Hoppe. „Technikstress“ nennt sie das Phänomen. Annette Hoppe ist Leiterin des Lehrgebiets Arbeitswissenschaft/Arbeitspsychologie weiter
  • 625 Leser
POLIZEIBERICHT

Teurer Parkplatzrempler

Bopfingen. Beim Einparken streifte ein 33-Jähriger am Dienstagabend mit seinem Auto auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes am Spitalplatz einen geparkten Wagen. Bei dem Unfall, der sich gegen 21.30 Uhr ereignete, entstand Sachschaden von rund 6000 Euro. weiter
  • 768 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Aalen. Ein unfallflüchtiger Pkw-Fahrer beschädigte am Montag, zwischen 13.30 und 15 Uhr ein Fahrzeug, das in der Gmünder Straße abgestellt war.An dem beschädigten Fahrzeug konnten rote Lackspuren festgestellt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Hinweise auf den Verursacher bitte an das Polizeirevier Aalen unter der Telefonnummer weiter
  • 704 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesunde Ernährung – ein Kinderspiel

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Ostalbklinikums „Was Kindern gut tut“ hält Dipl. Ökotrophologin und Ernährungsberaterin der AOK, Susanne Schwarz, am Donnerstag, 28. April, den Vortrag „Gesunde Ernährung – ein Kinderspiel ?“. Beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 258 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eröffnungsparty im Leprechaun

Der Irish-Schottische Kulturverein übernimmt den Irish Pub „The Leprechaun“ in Ellwangen und feiert das mit einer Eröffnungsparty am Samstag, 7. Mai. Ab 21 Uhr gibt es Livemusik mit Stony Waters. Der Schotte aus Edinburgh singt schottisch-irischen Folk. Der Eintritt kostet 5 Euro. Reservierungen sind unter (07961) 968 360 möglich. weiter
  • 403 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenberatung und alte Sorten

Der Ellwanger Kneipp-Verein lädt am Samstag, 30. April, zum Gartenexperten Sigemar Gruno nach Pommertsweiler ein. Dieser geht auf das Setzen, Pflanzen und Vermehren ein und stellt die Schwarzerde vor. Sigemar Gruno züchtet alte Tomaten- und Gemüsesorten. Es besteht die Möglichkeit Pflanzen zu erwerben. Abfahrt ist um 9.30 Uhr am Schießwasen in Ellwangen. weiter
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maibaumfest in Neunheim

Die Kirchengemeinde Neunheim lädt zum traditionellen Maibaumfest ein. Beginn ist am Samstag, 30. April, um 18 Uhr mit einer Hocketse. Am Sonntag, 1. Mai, gibt es ab 11.30 Uhr Mittagessen, Kaffee und hausgemachten Kuchen. Es wird durchgehend bewirtet bis zur Maiandacht um 18 Uhr in der Schutzengelkapelle. Danach singen die Sangesfreunde Neunheim, der weiter
  • 479 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maifest in Hinterlengenberg

Die Reitgemeinschaft Hinterlengenberg veranstaltet am Sonntag, 1. Mai, ab 10.30 Uhr ein Maifest mit Frühschoppen, warmen Mittagstisch, Kaffee und Kuchen, sowie Ponyreiten in der großen Reithalle in Ellwangen-Hinterlengenberg. weiter
  • 255 Leser

Offene Stalltür auf dem Grafenhof

Programm am Sonntag, 1. Mai
Am Sonntag, 1. Mai, laden Deutschlands Pferdesportvereine und Pferdebetriebe gemeinsam in ihre Ställe und Reithallen ein. Der Grafenhof zwischen Bühlerzell und Adelmannsfelden ist das erste Mal mit dabei. weiter
  • 947 Leser

„Spy“ lässt sich nicht fangen

Rumänischer Streuner aus Mittelrot ist jetzt in Hohenberg aufgetaucht
Seit drei Wochen taucht sporadisch ein fremder Schäferhundrüde südlich von Hohenberg vor allem im Bereich von Zumholz, Tannenbühl und Matzengehren auf. Das scheue Tier, das vor Menschen schnell flieht und dabei auch unkontrolliert, vor allem nachts, über Straßen und Wege wechselt, konnte jetzt anhand eines Fotos identifiziert werden. Es ist „Spy“. weiter
  • 684 Leser

17. Mailennium im Schafstall

Ellwangen. Asma Gebreloel hat das Konzert mit „Heatwave“ am Abend des 30. April aufgrund schlechter Wetterprognosen vom Fuchseck auf das Ellwanger Schloss verlagert. Dort wird im Schafstall ab 20 Uhr die Band mit dem Sänger Dante Thomas auftreten. Im Anschluss soll eine Aftershow Party mit DJ stattfinden. Aufgrund der Veranstaltung hat das weiter
  • 980 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto landet auf dem Dach

Ellwangen-Pfahlheim. Am Dienstagabend gegen 23.50 Uhr fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Renault Twingo auf der Landesstraße 1076 zwischen Röhlingen und Pfahlheim. In einer Linkskurve am Ortseingang von Erpfental erkannte der junge Fahrer ein Tier auf der Straße. Um eine Kollision zu vermeiden, wich er nach links aus, wobei der Wagen ins Schleudern geriet weiter
  • 765 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Droschkenlinie nimmt Fahrt auf

Am 1. Mai startet die Ellwanger Droschkenlinie wieder ihre Rundfahrten durch die Innenstadt. Jeden Samstag von 10 bis 13 Uhr und jeden Sonntag und Feiertag von 15 bis 18 Uhr kann man eine Stadtrundfahrt der besonderen Art mit dem Pferdegespann erleben. Die Tickets gibt es beim Kutscher zum Preis von 1 Euro pro Person. Die Abfahrt ist an der Haltestelle weiter
  • 256 Leser

Fahrzeugsegnung auf 22. Mai verlegt

Hohenberg-Hinterbrand. Aufgrund der schlechten Wetterprognose für den 1. Mai hat sich der Liederkranz Hohenberg in Absprache mit der Kirchengemeinde dazu entschlossen, die Messe mit der Fahrzeugsegnung und die anschließende Bewirtung auf den 22. Mai zu verlegen. Der Ablauf bleibt wie gehabt: 10 Uhr Patrozinium mit anschließender Fahrzeugsegnung, danach weiter
  • 812 Leser

Kontrastreiches Kirchenkonzert

Musikverein Adelmannsfelden glänzt bei Benefizkonzert in der Nikolauskirche
Einen schönen Beitrag leistete der Musikverein Adelmannsfelden mit seinem Benefizkonzert zugunsten der Glockensanierung in der Nikolauskirche. Es erklangen Originalkompositionen für Blasmusik. weiter
  • 715 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maibaumfest in Gaxhardt

Die Maibaumfreunde Gaxhardt bitten am Samstag, 30. April, ab 18 Uhr zum Fest unter dem Maibaum mit Speis und Trank. Die Kinder können ebenfalls ab 18 Uhr ihre Würste am Lagerfeuer braten. weiter
  • 230 Leser

Karten für die Rocknächte

Ellwangen-Eigenzell. Bei der gestrigen Kartenverlosung haben je zwei Karten für die Eigenzeller Rocknacht mit „First Generation“ am Freitag, 29. April, gewonnen: Julia Mai (Ellwangen), Diana Stölzle (Ellwangen-Röhlingen) und Dietmar Schulmeister (Ellwangen). Je zwei Karten für die Rocknacht am Mittwoch, 4. Mai, mit „Barbed Wire“ weiter
  • 897 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alte Schlager und Volkslieder

Reinhold Schulz von den „Notenquälern“ präsentiert am Donnerstag, 28. April, um 15.30 Uhr in der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum St. Lukas in Abtsgmünd alte Schlager und Volkslieder. Dabei können alle mitsingen. weiter
  • 353 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Begegnungstreff für Trauernde

In den Räumen der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 11, findet am Donnerstag, 28. April, von 14 bis 16 Uhr wieder der monatliche Begegnungstreff für Trauernde statt. Die Treffen werden begleitet von Carmen Lüders, Hospizbegleiterin und Ralf Weber, Religionspädagoge. weiter
  • 330 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Buchvorstellung im Treff Bibliothek

Die Autorin Erika Bernlöhr stellt am Donnerstag, 28. April, um 19 Uhr in der Bibliothek in Abtsgmünd ihr Buch „Homöopathische Erstversorgung bei Notfällen“ vor. Darin vermittelt die Heilpraktikerin auf leicht verständliche und übersichtliche Art notwendiges Wissen für eine homöopathische Akutbehandlung. Der Eintritt kostet 3 Euro. weiter
  • 352 Leser

Engagierte Kolpingsfamilie

Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie Abtsgmünd – Gremium einstimmig wiedergewählt
Die Abtsgmünder Kolpingsfamilie ist sehr engagiert. Dies wurde auf der Jahreshauptversammlung deutlich. Die Mitglieder haben die gesamte Vorstandschaft einstimmig wiedergewählt. weiter
  • 5
  • 563 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Friedensmesse in Untergröningen

Die katholische Kirchengemeinde St. Michael Untergröningen/Eschach lädt am Donnerstag, 28. April, um 19.30 Uhr zur Friedensmesse in die Schlosskirche Untergröningen ein. Zusammen mit Pfarrer Brodbeck soll für den Frieden auf der ganzen Welt, in der Gemeinde und in der Familie gebetet werden. weiter
  • 351 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kräuterwanderung für Familien

Der Schwäbische Albverein Abtsgmünd organisiert am Samstag, 30. April, eine Kräuterwanderung für Familien mit der Heilkräuterpädagogin Evi Schmid. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Wanderheim beim Laubbach-Stausee in Abtsgmünd. Anmeldung bis Freitag, 29. April, bei Edwin Streicher, eddi.streicher@web.de, (07366) 5757. weiter
  • 507 Leser

Programm zur Pflege-Ausstellung

Abtsgmünd. Derzeit ist in der Sozialstation im Hallgarten im Abtsgmünd die Wanderausstellung der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) zu sehen. Sie trägt den Titel „Gute Pflege ist mehr als ...“. Mit Fotos und Texten gibt die Ausstellung einen Einblick in den Alltag von Pflegefachkräften und Menschen, um die sie sich kümmern. Dazu bietet weiter
  • 527 Leser

GUTEN MORGEN

Der 28. April ist der „Welttag für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz“ – kein Witz, diesen Tag gibt es wirklich. Dank der Gesundheit am Arbeitsplatz bin ich Brillenträger. Mein Arbeitgeber schickte mich vor 16 Jahren zum Augenarzt. Ich scheiterte bereits in der vierten Buchstaben-Zahlen-Vorlesereihe am G, oder war es eine 6? weiter
  • 593 Leser
Tagestipp

Theater: Mörikestraße Nr. 5

Was haben zwei alte Damen, eine alleinstehende junge Frau und ihre Katze, eine Familie mit ihrer Tochter und ein Flüchtling gemeinsam? Sie alle waren einmal in der Mörikestraße Nr. 5 zu Hause. Doch nun ist das alte Haus abgerissen worden. Durch die Bauarbeiter entspinnt sich während der Aufräumarbeiten eine spannende Suche nach den Geschichten dieser weiter
  • 675 Leser
SCHAUFENSTER

Jazz-Night in der Rätsche

In Geislingen am Donnerstag, 28. April, ab 20 Uhr Jazz@Night. Zu hören ist eine Jamsession mit dem Martin Rosengarten Trio. Weitere Solisten können einsteigen. Eintritt frei. weiter
  • 954 Leser
SCHAUFENSTER

Konzertlesung

Politischer Krimiautor aus der Nordpfalz trifft auf schwäbischen Gitarristen. Am Freitag, 29. April, um 20.30 Uhr in der Rätschenmühle Geislingen. Wolfgang Schorlau wurde mit seinen spannenden und außergewöhnlich gut recherchierten Politkrimis, rund um die Hauptfigur Privatermittler Georg Dengler, bundesweit bekannt. Seit längerer Zeit lässt er sich weiter
  • 609 Leser
SCHAUFENSTER

Landestheater Dinkelsbühl

Am Sonntag, 1. Mai, zeigt das Landestheater Dinkelsbühl das Stück „Früher kam ich bis ganz runter“, eine Farce von Frank Piotraschke. Beginn ist im Theaterhaus im Spitalhof um 20 Uhr. Frank Piotraschke lässt in seinem aktuellen Stück zwei Personen im Kampf um einen absurden Titel antreten. Es winken Ruhm, Erfolg und Geld. Der Kampf wird weiter
  • 736 Leser

Saxofon als Orchester-Instrument

Tübinger Saxofon-Ensemble spielt in Ellwangen
Die Intension ihres Ensembles erklärten die Tübinger Saxofonisten beim Konzert in der Ellwanger Stadtkirche selbst: Sie wollen das vom Belgier Adolphe Sax erfundene metallene Holzblasinstrument für klassische Orchestermusik einsetzen. Und nur das. Ein klangvolles Experiment. weiter
  • 744 Leser
SCHAUFENSTER

Stuttgarter Juristenkabarett

Das Stuttgarter Juristenkabarett ist wieder unterwegs. Am Samstag, 30. April, um 20 Uhr, in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd. Vorverkauf beim : i-Punkt am Marktplatz Gmünd, Tel. (07171) 603 4250. weiter
  • 935 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Buchpräsentation von Karin Müller

Die Autorin Karin Müller präsentiert am Freitag, 29. April, um 19.30 Uhr im Pacellihaus in Westhausen ihren neuen Roman „karfunkelrot Liebe“. Sie nimmt die Gäste mit einer Foto-Show auf die Reise zu den Schauplätzen in Kärnten, nach Bad Kleinkirchheim, Radenthein, den Naturschauplätzen Nockberge, Maltatal und Hohe Tauern. weiter
  • 266 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maibaumfest in Lauchheim

Der Gesangverein Concordia Lauchheim lädt am Samstag, 30. April, ab 18 Uhr zum Maibaumfest auf dem Lauchheimer Marktplatz ein. Gefeiert wird mit Musik, Speis und Trank im Zelt unter dem 27 Meter hohen Baum. Die schön dekorierte Fichte ist der erste „richtige“ Maibaum in Lauchheim seit fünf Jahren. weiter
  • 688 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikfest der Röttinger Blasmusik

Die Röttinger Blasmusik feiert von Freitag, 29. April, bis Sonntag, 1. Mai, ihr Musikfest auf dem Festplatz in Röttingen. Ein buntes Programm wartet auf die Besucher im beheizten Festzelt. Am Freitag steigt ab 20.30 Uhr (Einlass ab 18. Jahren) die Kult-Party mit der Tour-Disco „Let’s Fetz“ und den DJs Schalke, Tommy K und Ossi! Am weiter
  • 262 Leser

Werner – eiskalt erwischt

Der Westerhofener Werner Zimmermann war bei der Fernsehsendung „Verstehen Sie Spaß?“
Einer, der es wirklich verdient hat, wurde Opfer der versteckten Kamera. Eine geplante Skiausfahrt sollte für ihn zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Live auf Sendung war die Geschichte von Werner Zimmermann am Samstag auf ARD. weiter
  • 693 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bundesverkehrswegeplan B 29neu

Mit diesem Thema befasst sich der Kirchheimer Gemeinderat auf der Sitzung am Montag, 2. Mai, um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Weitere Themen nach einer Bürgerfragestunde sind der Bebauungsplan „Am Rathausplatz“ sowie Information zu Dorfladen und Erlebnispfad. weiter
  • 321 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert des RPG-Chores

Der Rock-Pop-GospelChor aus Kirchheim gibt am Freitag, 29. April, um 20 Uhr mit der Newcomer-Band „Timeless“ in der Festhalle Kirchheim ein Konzert. Unter der Leitung von Anne Hiesinger-Lutz trägt der Chor aktuelle deutschsprachigen Songs sowie Titel aus aktuellen Hitlisten vor, begleitet von jungen Talenten aus Kirchheim. weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Interaktive Lesung in der Schranne

Autorin Kiera Brennan stellt am Donnerstag, 12. Mai, um 19.30 Uhr ihr Historienepos „Die Herren der Grünen Insel“ bei einer interaktiven Lesung mit Diashow in der Schranne im Alten Rathaus in Bopfingen vor. Karten zu fünf Euro gibt es im Handelsregal und an der Abendkasse. Für Büchertisch und Bewirtung sorgt das Handelsregal. weiter
  • 271 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Leistungen der Pflegeversicherung

Bei der DRK-Tagespflege, Am Stadtgraben 84, Bopfingen, ist am Donnerstag, 28. April, von 19 bis 20.30 Uhr ein Infoabend über „Aktuelle Leistungen der Pflegeversicherung“. Stefanie Raible von der DRK-Demenzberatungsstelle informiert. Der Leiter des Seniorenzentrums Ralf Kniest stellt das Angebot der Tagespflege vor. Anmeldung: (07362) 805-100. weiter
  • 235 Leser

Heli-Aviation an Briten verkauft

Arbeitsplätze sollen bleiben
Die Heli-Aviation GmbH, ein im Jahr 2009 in Wallerstein gegründetes internationales Unternehmen zur Ausbildung von Hubschrauberpiloten, ist an die britische Babcock-Gruppe verkauft worden. weiter
  • 1099 Leser

Maibaumhocketse der Stadtkapelle

Bopfingen. Die Stadtkapelle Bopfingen richtet am Samstag, 30. April, ab 18.30 Uhr die Maibaum-Hocketse als „Stammtisch der Vereine“ auf dem Bopfinger Marktplatz aus. Den Bieranstich übernimmt Bürgermeister Dr. Gunter Bühler. Mit schwungvoller Blasmusik stimmt die Kapelle auf den Wonnemonat Mai ein. Am Sonntag, 1. Mai, findet traditionell weiter
  • 714 Leser

Aufs Maul geschaut

Mundart-Autor Bernd Merkle in der Kolpingshütte
Mitten ins Schwaben-Herz traf der ehemalige Schulmeister und Mundart-Autor Bernd Merkle bei „Mundart und Musik“, veranstaltet vom Schwäbischen Albverein und der Kolpingsfamilie. weiter
  • 614 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treff für Ehrenamtliche im Heideladen

Das Team des Heideladens in Oberkochen lädt am Freitag, 29. April, um 16 Uhr zum Informations- und Meinungsaustausch für die Ehrenamtlichen bei Kaffee und Kuchen ein. Auch eine erste Abstimmung soll es geben. Kontakt über heideladen-oko@web.de. weiter
  • 395 Leser

Kritik an Schulplänen

Gemeinderat Oberkochen mit Bürgerfragestunde
Die Zusammenlegung der Dreißental- und der Tiersteinschule war Thema in der Bürgerfragestunde des Gemeinderats. Nicole Schall-Kaiser, Lehrerin an der Tiersteinschule, äußerte sich kritisch. weiter
  • 569 Leser

Ein Loblied auf die Heimat

Hans-Peter Feil hat seine „Baden-Württembergische Landeshymne“ auf Youtube eingestellt
Als das Land Baden-Württemberg 1986 einen Wettbewerb für eine Landeshymne ausschrieb, nahm auch ein Ellwanger daran teil. Hans-Peter Feils Lied erreichte unter 450 Einsendungen den 2. Platz. Jetzt hat er sie überarbeitet und hofft, dass sie zur Einsetzung des neuen Landtags gesungen wird. weiter

Region soll energieeffizientwerden

KEFF in Aalen gestartet
Die neu eingerichtete Kompetenzstelle Energieeffizienz Ostwürttemberg (KEFF) soll zeigen, wie durch effizienten Einsatz von Energie die Umwelt geschont und die Wettbewerbsfähigkeit gesteigert werden kann. In der Aula der Hochschule Aalen feierten Vertreter aus Politik und Wirtschaft jetzt den offiziellen KEFF-Startschuss. weiter
  • 1328 Leser

Zukäufe sorgen für Rekord

Übernahmen treiben Bosch-Umsatz in die Höhe – Verhandlungen am Standort Gmünd vertagt
Dank der Komplett-Übernahmen von ZFLS und BSH weist der Bosch-Konzern einen neuen Rekordumsatz von mehr als 70 Milliarden Euro aus. Doch die Übernahme des Gmünder Unternehmens führe auch zu Belastungen, wie Bosch-Finanzchef Dr. Stefan Asenkerschbaumer bei der Bilanzpressekonferenz am Mittwoch erklärte. weiter
  • 5
  • 1966 Leser

Artenschutztage auf der Ostalb

Naturschutz- und Umweltverbände bieten eine Vielfalt an Veranstaltungen
Die Naturschutzverbände des Ostalbkreises veranstalten von April bis Juli die siebten Artenschutztage. Die Federführung hat der Arbeitskreis Naturschutz Ostwürttemberg (ANO) . weiter
  • 866 Leser

Umweltpreis der Heimatsmühle

Aalen-Hofen. Die Heimatsmühle verleiht den 27. Heimatsmühle Umwelt- und Naturschutzpreis über 3000 Euro. Bewerben können sich auch dieses Jahr wieder Einzelpersonen und Gruppen, Vereine, Schulen und Schulklassen, Kindergärten, Betriebe und Bürgerinitiativen, die sich 2015 im Umweltschutz engagiert haben. Dazu zählen zum Beispiel der Bau von Vogelnistkästen, weiter
  • 835 Leser

Handel braucht mehr Kunden

Studie soll Ideen für Innenstadtimpulse liefern – Parkraumkonzeption ist in Arbeit
Gmünd ist im Aufbruch. Die Stadt wird über ihre Grenzen hinaus deutlich mehr wahrgenommen. Der Handel aber, sagt der Vorstand des Handels- und Gewerbevereins HGV, profitiert davon bislang kaum. Der HGV hat deshalb die imakomm Akademie aus Aalen beauftragt, für Gmünd Innenstadtimpulse zu entwickeln. weiter
  • 791 Leser

Schlägerei vor der Disco wird zum kniffligen Fall

Landgericht verhandelt wegen brutaler Schlägerei
In der Nacht zum Tag der Deutschen Einheit 2013 hieß es „Aalen tanzt“. Unvergessen ist deren Ende für die Beteiligten einer Schlägerei, die sich vor einer Diskothek in der Burgstallstraße ereignete. Weil aus der Körperverletzung auch ein Tötungsdelikt werden könnte, verhandelt den Fall das Ellwanger Landgericht. weiter
  • 885 Leser

Kunstsommer Feuchtwangen: Alles fließt!?

Ausstellung und Installation
Der Feuchtwanger Kunstsommer 2016 widmet sich vom 29. April bis zum 14. August im Fränkischen Museum Feuchtwangen dem wandelbarsten der Elemente, dem Wasser, in einem Dialog zwischen klassischer Moderne und zeitgenössischer Kunst. weiter

Erster Spatenstich: wo Hülen weiter wächst

Neubaugebiet Wiesenweg IV in Hülen – Erschließungsarbeiten für neue Bauplätze haben begonnen
Der offizielle Spatenstich im Wiesenweg IV ist für Bürgermeisterin Andrea Schnele der erste seiner Art. Überhaupt ist es das erste Baugebiet, das sie in ihrer noch kurzen Amtszeit eröffnen kann. Mit Wolfgang Köpf steht ihr seit April zudem ein neuer Stadtbaumeister zur Seite. weiter
  • 928 Leser

Fünf Chöre zum Zehnjährigen

Jubiläumskonzert der „Neuen Töne“ im Liederkranz Dewangen vor vollem Haus.
Das Jubiläumskonzert zum zehnjährigen Bestehen bescherte dem Chor „Neue Töne“ im Liederkranz Dewangen einen bunten Strauß von Melodien der Gastchöre sowie eine vollbesetzte Wellandhalle mit gut gelaunten Besuchern, die die Chöre mit viel Befall bedachten. weiter
  • 1031 Leser

Baumbestattungen in der Region

Wenn es um Baumbestattungen geht, ist oft von einem „Friedwald“ die Rede. Kein Wunder – lehnt sich dieses Wort doch an den gebräuchlichen „Friedhof“ an. Doch es gibt die „FriedWald GmbH“, die in ganz Deutschland Bestattungen im Wald anbietet. Die nächsten Friedwälder befinden sich in Wangen bei Göppingen und weiter
  • 1128 Leser

Platz für die ewige Ruhe im Wald?

Warum ein Bestattungsunternehmer rät, man solle sich eine Naturbestattung sorgfältig überlegen
Die Idee des sogenannten „Friedwaldes“ wird zunehmend populär. Hierzulande wird bei Lauchheim-Röttingen bald die „Waldruh-Ostalb“ eröffnet. Im Mai schon könnten dort die ersten Urnen beigesetzt werden. Ein hiesiger Bestatter befürchtet jedoch, viele könnten sich die Sache nicht richtig überlegt haben. weiter

Das Ende der Firma Ostertag

Die Ostertag GmbH, früher auch Ostertag-Werke GmbH und Ostertag AG, war 1867 von Jakob Ostertag als Firma für Geldschränke gegründet worden. Später war sie jahrzehntelang eine der führenden Betriebe für Bank- und Sicherheitseinrichtungen.Das Ende der Firma Ostertag: Das endgültige Aus für die Firma Ostertag, den einst so ruhmreichen Tresorbauer, kam weiter
  • 968 Leser
KOMMENTAR • Ostertaggelände

Eine hässliche Fratze

In Siebenmeilenstiefeln schreitet die Entwicklung der Boomstadt Aalen voran. Gut so. Denn die Stadt will wachsen und braucht neue Wohnbaugebiete. Allseits Musik in den Ohren ist das laute Trommeln für den Grunderwerb. Mit Galgenberg-Ost und Schlatäcker II können bald zwei weitere Neubaugebiete im Grüngürtel erschlossen werden. Gleichzeitig aber weiter
  • 3
  • 747 Leser

Das wünschen sich Rosenberger Eltern

Themen rund um Kindergarten und Schule standen im Gemeinderat auf der Tagesordnung
Betreuung und Bildung der Kinder und Jugendlichen in Rosenberg war das große Thema in der Gemeinderatssitzung am im Bürgersaal. weiter
  • 481 Leser
Kommentar • Windpark Waldhausen

Dieser Abend hat sich gelohnt

So viel Offenheit hat man der EnBW gar nicht zugetraut: Der Staatskonzern informiert frühzeitig über den geplanten Windpark Waldhausen, obwohl er das rein formal gar nicht hätte tun müssen. Mehr noch. Der Infoabend war professionell organisiert und wurde von Jobst Kraus hervorragend moderiert. Der Theologe und Umweltvisionär aus Bad Boll sorgte dafür, weiter
  • 5
  • 639 Leser

EnBW legt die Karten offen

Windpark Waldhausen: Worüber in der Gemeindehalle alles diskutiert wurde
EnBW und ODR planen bei Waldhausen einen zweiten Windpark mit fünf Windrädern. Beim Infoabend in der Gemeindehalle fühlten gut 70 Bürger den Verantwortlichen auf den Zahn. Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengefasst. weiter

Keine Bonbons, aber Sponsoring

Weil Waldhausen von Windrädern „umzingelt“ ist, forderte CDU-Ortschaftsrat Karl Dambacher EnBW und ODR auf, aus einem „gewissen Topf“ was „rüberwachsen zu lassen“ – quasi als „Schmerzensgeld“. Damit spielte er auf Uhl Windkraft an. Die Firma unterstützt bis heute die Jugendarbeit im Ort und spendiert weiter
  • 1
  • 567 Leser

Ostertag: Schön ist anders

Baubürgermeister Wolfgang Steidle wünscht sich hier eine urbane, begrünte Bebauung
Das Uniongelände ist gerade zukunftsträchtig an den Landkreis versteigert worden. Das benachbarte Kaufland wird für einen Neubau abgerissen. Die Entwicklung in diesem Stadtquartier nimmt Fahrt auf. Bleibt die Frage: Wie geht’s weiter mit dem baufälligen Ostertaggebäude an der Ulmer Straße? weiter

Rätselraten um altes BAG-Areal

Was entlang der Bahnhofstraße entstehen soll, ist noch immer nicht bekannt – auch nicht der Stadt
Wenn irgendwo im Außenbezirk, etwa in einem Gewerbegebiet, mal ein Grundstück über längere Zeit ungenutzt bleibt, ist das noch kein Grund zur Klage. Doch mitten in der Stadt ist dies ärgerlich. Das ehemalige BAG-Gelände entlang der Bahnhofstraße ist solch ein Fall. Und offenbar weiß zurzeit niemand, wie’s dort weitergeht. weiter
  • 5
  • 1061 Leser

Die Bürgerhilfe ist gut angelaufen

Der neue Rosenberger Verein hat viele Mitglieder – Die Nachfrage ist aber noch eher verhalten
Seit etwas mehr als einem halben Jahr helfen die Ehrenamtlichen des Rosenberger Vereins Bürgerhilfe Menschen, die einen Fahrdienst oder Hilfe in Haus und Garten brauchen. Im Interview mit SchwäPo-Redakteurin Katharina Scholz zieht Vorsitzender Sieger Götz eine Zwischenbilanz. weiter
Der besondere Tipp

Emanuel G. Leutze in Wort und Bild

Die Stadtbibliothek zeigt zum 200. Geburtstag des Malers Emanuel G. Leutze eine umfassende Buchausstellung. Der größte Teil der Exponate stammt aus der Sammlung Heidrun und Peter Irre. Hierzu gehören antiquarische Jahrbücher und Gedichtsammlungen aus dem 19. Jahrhundert, in denen Illustrationen nach Vorlagen Leutzes abgedruckt sind. Eine Führung durch weiter
  • 650 Leser

Roland Hamm als IGM-Chef bestätigt

IG Metall Aalen und Gmünd
Die Delegierten der IG Metall Aalen und Gmünd haben Roland Hamm einstimmig wiedergewählt. Auch die Zweiten Bevollmächtigten wurden bestätigt. Alle vier Jahre muss die Führungsstruktur in den Geschäftsstellen neu gewählt werden. weiter
  • 5
  • 929 Leser
Premiere von „Hilde & Hilde“ ist am Samstag, 28. Mai, um 20 Uhr im WiZ. Weitere Termine: 3. und 4. Juni. weiter
  • 784 Leser

Die Frage, wieso Hilde Hilde hasst

Neues Projekt am Theater der Stadt Aalen
„Hilde & Hilde“, das sind Kriemhild und Brunhilde aus der Nibelungensage. Beide betrogen vom selben Mann, Siegfried. Warum die beiden sich gegeneinander wenden – statt gegen den Mann, den Betrüger: Darum geht’s im Stück, das Jasmin Schädler inszeniert. Übrigens in einer zumindest für das Theater der Stadt Aalen bislang einmaligen weiter

2017 kostenlos in die Freibäder

Aalen. 2017 feiern die Stadtwerke ihr 150-jähriges Bestehen. Statt Bildbände oder andere Dinge an Einzelne zu verteilen, will der Eigenbetrieb im Jubiläumsjahr all seinen treuen Kunden Danke sagen. „Ohne Kunden keine Stadtwerke. Sie gestalten das Unternehmensergebnis aktiv mit. Wir wollen etwas zurückgeben“, begründet Stadtwerke-Sprecher weiter
  • 5
  • 841 Leser

Härtsfeldschüler in altes Brauchtum eingebunden

Der Obst- und Gartenbauverein Neresheim-Stetten gestaltet schon seit vielen Jahren den Maibaum auf dem Marienplatz in Neresheim. Da neue Schilder in Planung waren, kam die Idee auf, diese zusammen mit Schülerinnen und Schülern der Härtsfeldschule zu gestalten. Diese waren, dank der Unterstützung durch die Kunstlehrerinnen Kerstin Barth und Jasmin Beerhalter, weiter
  • 646 Leser

Unbekannte stehlen Transparent der BI

Aktion der Bürgerinitiative B-29-Lärmschutz Westhausen-Reichenbach am Internationalen Tag gegen den Lärm
Am Dienstagabend haben Mitglieder der BI B-29-Lärmschutz Westhausen-Reichenbach am Geländer einer Überführung ein Transparent aufgehängt. Im Laufe der Nacht wurde es gestohlen. weiter
  • 5
  • 838 Leser

Auto zerkratzt

Polizei sucht Zeugen zu Vorfall in Hüttlingen

Hüttlingen. Bereits am 20.04.2016 wurden die Türen auf der Beifahrerseite eines in der Bachstraße abgestellter VW von einem Unbekannten zerkratzt. Der Schaden dürfte bei ca. 1000 Euro liegen.Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten Wasseralfingen unter Telefon 07361/97960.

weiter
  • 1368 Leser

Schule wird zum Piratennest

153 Grundschülerinnen und -schüler in Schloßberg aktiv beim Rieser-Kulturtage-Musical dabei
„Das geheime Leben der Piraten.“ So heißt das mitreißende Musical, das die Grundschule Schloßberg am Mittwochvormittag und Mittwochabend in der Stauferhalle aufgeführt hat. Viel Applaus für ein tolles Spektakel. weiter

Arbeiten an der Heilig-Kreuz-Kirchehaben begonnen

Seit der vergangenen Woche bauen Mitarbeiter der Firma Fuchs aus Bühlertann ein Gerüst um den Turm der Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen. Stück für Stück wuchs es empor. Am Mittwoch reichte das Gerüst bereits bis zum Dach. Bis Oktober soll der Kirchturm saniert werden. „Die Sandsteine sind sehr empfindlich“, sagt Pfarrer Ludwik Heller. An weiter
  • 709 Leser

Aus dem Ortschaftsrat Oberdorf

Bebauungsplan Kastellstraße Hier soll Wohnbebauung für Einfamilien- und Doppelhäuser ermöglicht werden. Die bebaubare Fläche beträgt rund 2000 Quadratmeter. Laut Ortsvorsteher Martin Stempfle gebe es bereits Bauinteressenten, auch die Stadt habe Interesse signalisiert. Der Ortschaftsrat beschloss, Einzelhäuser als Bebauung zuzulassen.Hennen statt Schweine weiter
  • 606 Leser

Debatte über Hertleinweg

Ortschaftsrat Oberdorf diskutiert Sanierung und schlägt eine Bürgerversammlung vor
Abermals auf die Tagesordnung des Ortschaftsrates Oberdorf wurde der Ausbau des Hertleinweges gesetzt. Jetzt sollen endlich mit Nägel mit Köpfen gemacht und die Sanierung des maroden Weges umgesetzt werden. weiter
  • 968 Leser

Zeitloses Happiness-Universum

Das beinahe 50 Jahre alte Musical „Hair“ begeistert im Gmünder Stadtgarten nicht nur Alt-68er
Haare zeigen, wo man steht. Im Fall der langmähnigen Hippies in den 1960ern war das neben der amerikanischen Spießer-Gesellschaft, die ihre Kinder im Vietnam-Krieg verheizte. Graue Haare prägten am Dienstagabend das Bild im Gmünder Stadtgarten. Mit seinen Fans ist auch das Musical „Hair“ in die Jahre gekommen. Die New Yorker Broadway Musical weiter
  • 845 Leser

Die Natur ins Haus geholt

Warum sich Familie Dann für ein Eigenheim aus Glas und Holz im Teilort von Aalen entschieden hat
Zuerst haben sie beschlossen, ein Haus zu bauen, das vorwiegend aus Glas und Holz besteht. Anschließend haben sie sich den passenden Bauplatz gesucht. „Außerhalb der Stadt, hier genießen wir Natur pur“, schwärmt Peter Dann. „Das gefällt auch unserem Hund, dem Benni“, ergänzt Hanne Dann. weiter

Gutes Rindfleisch wird gut bezahlt

Unabhängige Erzeugergemeinschaft für Schlachtvieh (UEG) Hohenlohe Ostalb ist mit Geschäftsverlauf zufrieden
Über die Landwirtschaft hört man derzeit nur negative Schlagzeilen. Der Milch- und Schweinemarkt am Boden, Betriebe beklagen enorme Einkommensverluste. Da ist es ein Lichtblick, wenn die UEG für Schlachtvieh Hohenlohe Ostalb im letzten Jahr sehr erfolgreich war. weiter
  • 927 Leser

Fahrzeugweihe und Maihocketse

Essingen. Bei der traditionellen Maibaumhocketse der freiwilligen Feuerwehr Essingenam Samstag, 30. April wird das neue mittlere Löschfahrzeug (MFL) geweiht. Beginn ist ab 11 Uhr mit dem Aufstellen des Maibaums, es gibt Frühschoppen und Mittagstisch sowie ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen. Ab 16 Uhr ist feierliche Übergabe des Löschfahrzeugs mit anschließender weiter
  • 1159 Leser

Die späte Rache der Wetterkerze

Im Oktober gingen Margarete Rauer und Kurt Gläss noch von einem Jahrhundertwinter aus – Der blieb aber aus
„Warm anziehen“ prognostizierte im Oktober vergangenen Jahres der Wetterguru Sepp Haslinger. Was sagen denn am vermutlich letzten Schneetag dieses Frühlings Margarete Rauer und Kurt Gläss dazu? weiter

Schillerhöhe: Wege gesperrt

Aalen. In der Parkanlage Schillerhöhe/Koniferengarten haben Mitarbeiter des städtischen Bauhofs mit der Sanierung der Wege- und Treppenanlagen begonnen. Es müssen die Asphaltflächen erneuert werden und im Bereich des Fußweges in Richtung Friedrich-Schwarz-Straße werden die Treppenstufen ersetzt. Während der Arbeiten sind Wegeabschnitte für Fußgänger weiter
  • 1204 Leser

Musikverein Hohenstadt bekommt "Sehr gut"

Wertungsspielen in Schechingen

Hohenstadt/Schechingen. Der Musikverein Hohenstadt (MVH) hat am Sonntag morgen um 10 Uhr unter der Leitung von Frau Christine Kraus am Wertungsspielen teilgenommen. Der MVH ließ sich mit dem Musikstücken „Belvedere“ von Klaus Oliver Buchmann und „Variazioni in Blue“ von Jacob de Haan in der Kategorie 3, Konzertmusik,

weiter
  • 868 Leser

Teurer Parkplatzrempler

Am Spitalplatz

Bopfingen. Beim Einparken streifte ein 33-Jähriger am Dienstagabend mit seinem Pkw Ford auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes am Spitalplatz einen geparkten Daimler Benz.

Bei dem Unfall, der sich gegen 21.30 Uhr ereignete, entstand Sachschaden von rund 6000 Euro.

weiter
  • 1437 Leser

Pkw gegen Lkw

Auf dem Parkplatz Westside

Aalen. Eine 44-jährige Pkw-Fahrerin verursachte am Dienstagvormittag einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 5000 Euro entstand.

Auf dem Parkplatz Westside, an der Daimlerstraße, streifte sie nach Polizeiangaben gegen 10.20 Uhr mit ihrem Daimler Benz einen Lkw, dessen Fahrer über den Parkplatz zu einer Abladestelle fuhr.

weiter
  • 1425 Leser

Unfallflucht in Aalen

Polizei bittet um Mithilfe

Aalen. Ein unfallflüchtiger Pkw-Fahrer beschädigte am Montag, zwischen 13.30 und 15 Uhr ein Fahrzeug, das in der Gmünder Straße abgestellt war.

An dem beschädigten Fahrzeug konnten rote Lackspuren festgestellt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro.

Hinweise auf den Verursacher bitte an das

weiter
  • 1328 Leser

4000 Euro Sachschaden

Unfall in Oberalfingen

Oberalfingen. Auf rund 4000 Euro beläuft sich nach Polizeiangaben der Sachschaden, den eine 26-jährige Pkw-Fahrerin am Dienstagnachmittag verursachte.

Kurz vor 17 Uhr fuhr die junge Frau mit ihrem Fiat Punto über die Einfädelspur auf die B 29 ein. Dabei fuhr sie auf den vorausfahrenden Pkw Nissan einer 55-Jährigen auf. Beide

weiter
  • 1271 Leser

Auffahrunfälle in Essingen

Es hat gleich zwei Mal gekracht
Auf der B29 in Höhe Essingen hat es am Dienstag gleich zwei Auffahrunfälle gegeben. Es gab keine Verletzten. weiter
  • 5
  • 2371 Leser

Wildunfall bei Laubach

29-Jähriger Autofahrer erfasst Reh

Abtsgmünd. Auf der Kreisstraße 3240 erfasste ein 29-Jähriger am Dienstagabend mit seinem Opel ein Reh. Der Mann war gegen 21 Uhr zwischen Laubach und Reichenbach unterwegs.

Beim Anprall entstand am Fahrzeug Sachschaden von rund 1000 Euro. Ob das Reh den Unfall überlebt hat, ist bislang nicht bekannt.

weiter
  • 5
  • 1756 Leser

Zwei Leichtverletzte

Gegen Verkehrsinsel geschleudert
Zwei Personen sind Dienstagabend bei einem Unfall auf der Hirschbachstraße leicht verletzt worden. weiter
  • 5
  • 2189 Leser

GUTEN MORGEN

Der Frühling tut sich schwer in diesen Tagen. Kein Wunder. Genau genommen weiß kein Mensch, wann der Frühling wirklich beginnt. Die Meteorologen glauben, dass es immer der 1. März ist. Die Astronomen schauen, wann die Sonne so steht, dass Tag und Nacht erstmals im Kalenderjahr gleich lang sind. Und phänologisch beginnt der Frühling, wann bestimmte Pflanzen weiter
  • 732 Leser

Regionalsport (23)

Derbyniederlage für den VfR Aalen

Fußball, U16-Junioren
Mit 0:2 musste sich die U16 des VfR Aalen im Derby der TSG Hofherrnweiler geschlagen geben. Das Finale um den Titel in der Bezirksliga wurde mit Spannung erwartet. weiter
  • 640 Leser

Fällt die Wahl auf Böhringer?

American Football, NFL-Draft: 23-jähriger Aalener kann deutsche Football-Geschichte schreiben
Ein Aalener in der National Football League (NFL)? Moritz Böhringer aus Aalen könnte den Sprung schaffen, als einer von 253 Spielern über den Draft einen Vertrag bei einem der 32 NFL-Clubs zu bekommen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag beginnt die Talent-Ziehung, die bis Samstagnacht dauert. weiter
  • 5
  • 806 Leser

Der Traum vom Finale ist vorbei

Fußball, WFV-Pokal-Halbfinale: Essingen verliert gegen den Oberligisten FV Ravensburg 1:3 (0:2)
Der Traum vom Finale – und einem Liveauftritt in der ARD – ist vorbei. Fußball-Verbandsligist TSV Essingen hat das WFV-Pokal-Halbfinale gegen den Oberligisten aus Ravensburg am Mittwochabend 1:3 verloren. „Der Blick gilt jetzt voll der Verbandsliga. Wenn wir den Aufstieg packen könnten, wäre das eine schöne Sache“, sagt Abteilungsleiter weiter

SO SPIELTEN SIE

TSV Essingen – Ravensburg 1:3 (0:2)Essingen:Pless – Ruth, Köpf, Fröhlich, Hillebrand – Faber (59. Schiele), Biebl – Eisenbeiß (59. Czaker), Queiroz Serejo (84. Malitzke), Eiselt – BergheimRavensburg: Mesic – Zimmermann, Mähr, Joser, Fiesel (89. Friedrich) – Härtkorn, Reiser – Wiest (77. Wiest), Halili weiter
  • 1131 Leser

Pokalaus für Essingen

WFV-Pokal, Halbfinale
Der TSV Essingen ist im Halbfinale des WFV-Pokals ausgeschieden. Die Elf von Norbert Stippel unterlag dem Oberligisten FV Ravensburg 1:3 (0:2). weiter
  • 4
  • 1977 Leser

Avanti Chicks im Bundesfinale

Zusammen mit dem TSV Meßstetten qualifizierten sich am vergangenen Samstag die Avanti Chicks vom TSV Hüttlingen für das Bundesfinale des DTB. Mit der von den Trainerinnen Silvi Wirt und Angie di Liberto einstudierten, neuen Show „Vollmondnacht- Rotkäppchen gebt gut acht“ begeisterten die 27 Showakrobatinnen und Showakrobaten des TSV Hüttlingen weiter
  • 909 Leser

Erstklassiges Gespann-Training

Reiten, Fahrlehrgang
Ein neuer Reitplatz und eine geduldige Trainerin: Beim Fahrlehrgang mit Zwei- und Vierspännern in Röhlingen fanden die Teilnehmer ideale Bedingungen vor. weiter
  • 606 Leser

Geglückte Revanche zum Abschluss

Handball, Württembergliga, Frauen: SG2H schlägt Kuchen/Gingen mit 32:23 – Spieler und Trainer verabschiedet
Die erste Damenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen verabschiedete sich mit einem ungefährdeten 32:23-Sieg über die SG Kuchen/Gingen aus der Württembergliga-Saison. Mit dem Erfolg konnte die SG2H den sechsten Tabellenplatz verteidigen und somit das Saisonziel erfüllen. weiter
  • 886 Leser
SPORT IN KÜRZE

Schicksalsspiel für den TSGV

Fußball. Der TSGV Waldstetten steht vor einem wichtigen Spiel um den Klassenerhalt. Bereits am Freitagabend gastieren die Löwen in der Landesliga beim direkten Konkurrenten SV Bonlanden. Um sich die Chance auf den Klassenerhalt noch zu wahren, muss der Tabellen-13. unbedingt gewinnen. Anpfiff der Partie ist im Stadion „Auf der Höhe“ in Bonlanden weiter
  • 716 Leser

Schüler aus Neuler werden Landesmeister

Tanzen, Landesmeisterschaften
In Laupheim fanden die Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften im Rock’n’Roll und Boogie-Woogie statt. Sarah Kolb und Lukas Schreckenhöfer verteidigten ihren Landesmeistertitel. weiter
  • 864 Leser

Silber für DJK-Junior

Sportakrobatik, Württembergische Meisterschaft
Die Sportakrobaten der DJK-SG Wasseralfingen erzielen tolle Erfolge bei den Württembergischen Meisterschaften der Schüler und Junioren eins. weiter
  • 783 Leser

Tabellenführer stellt drei Spieler

Fußball: „Elf der Woche“
Der SV Jagstzell ist auf Erfolgskurs. Man ist Tabellenführer, auch wenn der SV Pfahlheim den Jagstzeller dicht auf den Fersen kleben und ein Spiel weniger haben. Ein Beleg für die Dominanz beider Klubs: Jagstzell stellt drei Spieler in der Elf der Woche, Pfahlheim zwei. weiter
  • 699 Leser

Team Ostalb verteidigt den Titel

Baseball, Baden-württembergische Indoormeisterschaften: Zwei Erstplatzierte
Erstmals ging ein gemeinsames Mini-Baseball-Team mit Spielern der Virngrund Elks sowie der MTV Aalen Strikers an den Start. Das Ergebnis bei den Indoormeisterschaften in Ulm war Platz eins. weiter
  • 654 Leser

Walter erreicht zwei Medaillenränge

Schwimmen, 25. Internationales Schwimmfest: starke Leistungen trotz hochkarätiger Veranstaltung
Knapp 50 Vereine reisten nach Heidenheim, um am 25. Internationalen Schwimmfest teilzunehmen. Mit 630 Teilnehmern und über 3200 Starts war es eine hochkarätige Veranstaltung. Für den MTV Aalen starteten 22 Schwimmer. weiter
  • 797 Leser

Wasseralfinger Quartett holt Meistertitel

Die Jugendarbeit der Tischtennis-Abteilung des TSV Wasseralfingen, unter Leitung von Ralph Bolsinger zahlte sich jüngst aus: Das Jungenteam der U15 wurde mit nur einem Verlustpunkt Vorrundenmeister in der Kreisklasse und stieg damit in die Bezirksklasse auf. Auch dort spielte das Quartett um (im Bild v.l.) Finn Stammler (10:2-Bilanz), Moritz Haas (9:5), weiter
  • 890 Leser

Ehrungen beim TSV Wasseralfingen

Tischtennis
Eine ganze Anzahl von Aktiven und Jugendlichen konnten von der Tischtennis-Abteilung des TSV Wasseralfingen Ehrungsbeauftragter Manfred Höflacher und Jugendleiter Ralph Bolsinger bei der Vereinsmeisterschaft auszeichnen. weiter
  • 588 Leser

SG2H: A-Jugend darf weiter hoffen

Handball, Qualifikation zur HVW-Ebene, Jugend: Nur eines von vier Teams der SG Hofen/Hüttlingen erfolgreich
Vier Jugendmannschaften der SG Hofen/Hüttlingen gingen in der ersten Qualifikationsrunde für die Verbandsebene an den Start. Allerdings schaffte es lediglich die männliche A-Jugend der SG2H in die nächste Runde – alle anderen Jugendmannschaften schieden aus. weiter
  • 769 Leser

VfR mauert sich zum 1:0-Sieg

Fußball, U17-Junioren
Die U17 des VfR Aalen entführte in Offenburg einen wichtigen Dreier im Kampf um den Klassenerhalt. Der 1:0-Sieg war hart erkämpft, denn der Gegner vergab gleich mehrere gute Chancen. weiter
  • 584 Leser

Vier Podestplätze für ACR-Schüler

Ringen, Schüler
Beim 26. Eugen-Roller-Gedächtnis-Turnier des TSV Herbrechtingen waren die Schülerringer des AC Röhlingen wiederum erfolgreich. Vier Podestplätze gab es am Ende für den AC-Nachwuchs. weiter
  • 593 Leser

Hattrick sichert die Nominierung

Fußball: „Elf der Woche“
Mohammed Hachem ist etwas gelungen, das nur wenigen Spielern in ihrer Karriere vergönnt ist. Auch im Amateurbereich. Gegen Wasseralfingen machte Schwabsberg-Buchs Mittelfeldregisseur drei aufeinanderfolgende Tore in einer Halbzeit. weiter
  • 683 Leser

TV Neuler holt den Ü40-Titel

Der Seriensieger TV Neuler hat wieder zugeschlagen. Bei der Ü40-Kleinfeldmeisterschaft in Dewangen sicherte sich der TVN zum wiederholten Mal den Titel. Trotz schlechten Wetterbedingungen standen sich klangvolle Namen in jeweils 15-minütigen Spielen gegenüber. Am Am Ende konnte sich die Mannschaft des TV Neuler mit zehn Punkten knapp vor dem SV Mergelstetten weiter
  • 1286 Leser

Kein Leistungsträger zu halten

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen stünde im Falle des Abstiegs ein kompletter Umbruch bevor
Es ist ein Horrorszenario, an das keiner denken will. Sollte der VfR Aalen wider erwarten den Klassenerhalt verpassen, stünde der nächste große Umbruch bevor. Weder Trainer Peter Vollmann noch irgendein Leistungstrainer haben für die Regionalliga einen Vertrag. Und der sofortige Wiederaufstieg wäre nur schwer planbar. weiter
  • 1161 Leser

Überregional (82)

"Elterliche Verantwortung"

Reaktion "Ich begrüße das Urteil vollkommen", erklärte Gisela Mayer vom "Aktionsbündnis Amoklauf", das nach dem Verbrechen in Winnenden gegründet wurde und als "Stiftung gegen Gewalt an Schulen" geführt wird. Erneut sei von einem Gericht festgestellt worden, dass es um die elterliche Verantwortung gehe, "die nicht an andere delegiert werden darf". Die weiter
  • 279 Leser

"Musik ist für mich Liebe"

Der Dirigent und Weltbürger Zubin Mehta feiert am Freitag seinen 80. Geburtstag
Er gilt als Charmeur und einer der bedeutendsten Dirigenten unserer Zeit: Maestro Zubin Mehta wird 80 und blickt auf eine Weltkarriere zurück. weiter
  • 472 Leser

Abgas-Tests seit 1991 geschönt

Der Skandal des japanischen Autobauers Mitsubishi Motors um manipulierte Verbrauchswerte bei Kleinstwagen reicht weit zurück: Mitsubishi hat eine unzulässige Testmethode seit 1991 benutzt, wie das Unternehmen dem Transportministerium in Tokio mitteilte. Mitsubishi Motors hatte die Manipulationen an Kleinstwagen kürzlich gestanden, allerdings den Beginn weiter
  • 541 Leser

Anklage gegen Heckler & Koch

"Bandenmäßig Kriegswaffen nach Mexiko ausgeführt"
Die Staatsanwaltschaft Stuttgart erhebt laut ARD-Magazin "Report Mainz" Anklage gegen zwei frühere Geschäftsführer des Waffenherstellers Heckler & Koch wegen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz. Den Beschuldigten werde vorgeworfen, bandenmäßig Kriegswaffen illegal nach Mexiko ausgeführt zu haben. Laut Anklageschrift soll einer der Beschuldigten weiter
  • 386 Leser

Anpassen statt Rebellieren

Hippies, Popper, Punks? Fehlanzeige. Deutschlands Teenager stehen nach der neuen Sinus-Studie auf das, was für junge Leute früher ein Schimpfwort war: Mainstream. "Sein wie alle", das gelte als cool. Beim Musikgeschmack, Klamotten oder Kino wollen junge Leute nicht auffallen. Kuschelkurs mit den Erwachsenen statt Abgrenzung und Provokation. Jugendforscher weiter
  • 5
  • 483 Leser

Auf einen Blick vom 27. April 2016

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Halbfinal-Hinspiele Manchester City - Real Madrid 0:0 Manchester: Hart - Sagna, Kompany, Otamendi, Clichy - Fernandinho, Fernando - Navas (76. Sterling), De Bruyne, Silva (40. Iheanacho) - Agüero. Real Madrid: Navas - Carvajal, Ramos, Pepe, Marcelo - Modric, Casemiro, Kroos (89. Isco) - Vazquez, Benzema (46. Jesé), Bale. Zuschauer: weiter
  • 395 Leser

Bilder einer Ausstellung

Fotos und Selfies: Was man im Museum darf und was nicht
Statt sich Kunstwerke anzusehen, machen viele Museumsbesucher lieber Fotos davon - manche gar mit Selfiestick. Was ist eigentlich erlaubt? weiter
  • 430 Leser

BND-Chef wird abgelöst

Schindler seit NSA-Affäre unter Druck - Kahl Nachfolger?
Der Präsident des Bundesnachrichtendienstes, Gerhard Schindler, soll abgelöst werden. Entsprechende Informationen bestätigten gestern Abend Sicherheitskreise in Berlin. Nachfolger wird demnach Bruno Kahl, ein Vertrauter von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU). Der 53-Jährige kann bereits auf eine Karriere im Bundesinnenministerium zurückblicken. weiter
  • 424 Leser

CDU-Fraktion auf Wechsel von Wolf vorbereitet

Die CDU-Landtagsfraktion bereitet sich auf einen möglichen Wechsel ihres Fraktionsvorsitzenden Guido Wolf in ein grün-schwarzes Kabinett vor. In diesem Fall wollen die Abgeordneten in einer Sondersitzung am 12. Mai einen neuen Fraktionschef wählen, direkt im Anschluss an die Vereidigung der neuen Regierung noch am gleichen Tag. Auf den Termin der Sondersitzung weiter
  • 368 Leser

Computer-"Würmer" im Atomkraftwerk

Sprecher: Sicherer Betrieb in Gundremmingen nicht gefährdet
Ein Hacker-Angriff war es eher nicht: Die Computer-"Würmer", die im Kernkraftwerk Gundremmingen aufgetaucht sind, wurden wohl eingeschleppt. weiter
  • 416 Leser

Das Atom-Endspiel

Energiekonzerne ringen weiter um eine Regelung: Wer bezahlt Abriss und Endlagerung?
Der Atomausstieg läuft schrittweise bis 2022. Doch der Abriss der Atomkraftwerke und die Endlagerung des Atommülls kosten Milliarden. weiter
  • 506 Leser

Dazugehören ist schwer

Integrationsbarometer 2016: Muslime werden eher ausgegrenzt
Gehört der Islam zu Deutschland? Das ist umstritten. Eine Studie zu Religion und Integration zeigt: Muslime fühlen sich seltener zugehörig. weiter
  • 508 Leser

Defekte Gewindestifte

Mängel Bei Arbeiten im Atomkraftwerk Philippsburg 2 ist ein Defekt an Absperrklappen im Kühlsystem entdeckt worden. Bei drei Klappen hätten sich Gewindestifte gelöst, teilte das Umweltministerium in Stuttgart mit. Es gebe keine Hinweise auf eine Fehlfunktion der betroffenen Absperrklappen. Die Gewindestifte sollen jetzt zusätzlich gesichert werden. weiter
  • 369 Leser

Die Bundeswehr wird jetzt zur Cyber-Armee

Ministerium und Truppe mit neuer Struktur
Verteidigungsministerin von der Leyen treibt den Aufbau einer Cyber-Armee voran. Damit wappnet sich die Bundeswehr gegen Internet-Angriffe. weiter
  • 318 Leser

Die Kuhreiterin von Wollmershausen

Lixi sieht aus wie eine ganz normale Milchkuh: braun-weiß gescheckt, Hörner, großes Euter. Natürlich gibt das Fleckvieh Milch. Aber Lixi lässt sich auch reiten. Annika Staudacher aus Crailsheim-Wollmershausen hat es ihr beigebracht. Wie die 17-Jährige auf die Idee kam? "Ich wollte eigentlich ein eigenes Pferd", erzählt die Kuhreiterin. Doch ihre Eltern weiter
  • 330 Leser

Die Toten Hosen trauern um "Wölli"

Wolfgang "Wölli" Rohde, der frühere Drummer der Toten Hosen, ist tot. Der 66-Jährige sei am Montag "nach schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie gestorben", teilte die Band auf ihrer Facebook-Seite und ihrer Homepage mit. "Er war auch für uns ein Familienmitglied und bis zum letzten Tag ein enger guter Freund", hieß es weiter. "Wir werden Dich nie weiter
  • 462 Leser

Die ungewollte Regierung

Spanien steuert nach wirren Koalitionsverhandlungen auf Neuwahl zu
Spaniens Parteien haben vier Monate Zeit gehabt, sich auf eine neue Regierung zu einigen. Sie sind gescheitert. Weil sie nicht wollten. weiter
  • 504 Leser

Eine neue Show für den Alt­meis­ter

Entertainer Thomas Gottschalk heuert beim Privatsender RTL an – Bisher nur eine Ausgabe geplant
Show-Alt­meis­ter Tho­mas Gott­schalk (65) mel­det sich mit einer neuen Show zu­rück: Am 5. Juni (20.15 Uhr) wird der ehe­ma­li­ge „Wet­ten, dass..?“-Mo­de­ra­tor drei Stun­den live in Ber­lin die Sonn­tag­abend­show „Mensch Gott­schalk – Das be­wegt Deutsch­land“ prä­sen­tie­ren, teil­te die Pro­duk­ti­ons­fir­ma Spie­gel TV in Ham­burg weiter
  • 332 Leser

Eingestürzter Radweg ist bald repariert

Schnelle Reaktion Der durch hohen Wellengang eingestürzte Olympia-Radweg in Rio soll bis zu den Spielen im August wieder betriebsbereit sein. Das erklärte Bürgermeister Eduardo Paes. Geplant ist, dass der Radweg mit einem weiteren, noch im Bau befindlichen Stück spektakulär entlang der Atlantikküste bis nach Barra führt, wo sich der Olympiapark befindet. weiter
  • 497 Leser

Enthüller vor Gericht

"Luxleaks"-Informanten drohen bis zu zehn Jahren Gefängnis
Auf der Anklagebank sitzen die Enthüller: Nach dem Bekanntwerden günstiger Steuerdeals in Luxemburg wird jetzt vor Gericht abgerechnet. weiter
  • 433 Leser

Fehler ja, Schuld nein

Winnenden: Vater des Amokläufers scheitert mit Klage gegen Klinik
Ärzte haben keine Schuld am Amoklauf von Winnenden. Mit diesem Urteil lehnte das Landgericht Heilbronn die Klage des Vaters von Tim K. ab. weiter
  • 318 Leser

Freiwillig geht vor Zwang

Flüchtlinge Bei ihren Koalitionsverhandlungen haben sich die grünen und schwarzen Unterhändler nach Informationen der SÜDWEST PRESSE verständigt, bei abgelehnten Asylbewerbern das Prinzip freiwillige Rückkehr vor zwangsweiser Rückführung beizubehalten. Der von Grün-Rot ausgeschriebene Modellversuch einer Geldwert- oder Sachleistungskarte für Asylbewerber weiter
  • 333 Leser

Frisch und frei für das Finale

Nur wenn die Bayern hellwach sind, können sie Atletico ausschalten
Die Bayern, zuletzt leicht überspielt und vorrangig auf Effizienz bedacht, müssen gegen Atletico zulegen, sonst droht das erneute Aus im Halbfinale. weiter
  • 384 Leser

Frühes Aus für Nowitzki und Co.

1:4-Endstand im Duell mit Oklahoma: Dallas Mavericks scheitern in den Playoffs wieder in Runde eins
Der deutsche Basketball-Superstar Dirk Nowitzki, 37, ist mit den Dallas Mavericks erneut in der ersten Runde der NBA-Play-offs gescheitert. weiter
  • 513 Leser

Gemüsebeet auf dem Balkon

Der Trend zum Gärtnern in der Stadt treibt Kunden in die Baumärkte
Wer als Hobbykoch etwas auf sich hält, kauft Tomaten oder Paprika nicht im Supermarkt, sondern erntet sie auf dem eigenen Balkon. weiter
  • 844 Leser

Genossenschaft: Milchwirtschaft schreibt Verluste

Die landwirtschaftlichen Genossenschaften haben im vergangenen Jahr unter sinkenden Preisen und witterungsbedingten Einbußen gelitten. Steigende Umsätze verbuchten 2015 nur Obst- und Gemüsebauern, wie der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband mitteilte. Insgesamt verbuchten die 336 landwirtschaftlichen Genossenschaften im Südwesten 2015 ein weiter
  • 663 Leser

Gericht fordert konkreten Plan gegen Feinstaub

Weil die Luft im Stuttgarter Kessel seit Jahren nicht besser wird, sind Bürger erneut vor Gericht gezogen. Das Land halte seine Zusage nicht ein, wirksame Konzepte gegen die Verschmutzung mit Feinstaub und Stickstoffdioxid zu erstellen, sagen sie. Der für Stuttgart verpflichtende Luftreinhalteplan von 2005 müsse durch zusätzliche Maßnahmen ergänzt werden, weiter
  • 335 Leser

Grün-Rot nach vier Punkten am Ende

Letzte Kabinettssitzung verläuft unspektakulär
Gestern fand die letzte Sitzung des grün-roten Kabinetts statt. Was als Liebesheirat begann, endet nach der vom Wähler bedingten Trennung nüchtern. weiter
  • 367 Leser

Haft für den „Zahnarzt des Horrors“

Weil er mit un­nö­ti­gen Ein­grif­fen die Zähne dut­zen­der Pa­ti­en­ten ver­stüm­mel­te, ist ein Zahn­arzt in Frank­reich zu acht Jah­ren Haft ver­ur­teilt wor­den. Das Straf­ge­richt der zen­tral­fran­zö­si­schen Stadt Ne­vers ver­häng­te zudem le­bens­lan­ges Be­rufs­ver­bot und 10 500 Euro Geld­stra­fe gegen den 51-jäh­ri­gen Nie­der­län­der, weiter
  • 360 Leser

Heißer Countdown in Rio

100 Tage bis zur Eröffnungsfeier - Deutsches Team mit rund 450 Athleten
Noch genau 100 Tage, dann steigt in Rio die Olympia-Eröffnungsfeier. Das deutsche Team hat jetzt die modische Optik für die Sommerspiele präsentiert. weiter
  • 397 Leser

Hück warnt vor Kürzung der Investitionen

Porsche-Gesamtbetriebsratschef Uwe Hück sorgt sich um geplante Investitionen bei dem Sportwagenbauer. "Sollte irgendwer außerhalb von Baden-Württemberg auch nur darüber nachdenken, unsere Investitionen zu verschieben oder zu kürzen, dann gibt es Krach!", sagte Hück auf einer Informationsveranstaltung zur Metalltarifrunde in Zuffenhausen. Es gebe zwar weiter
  • 749 Leser

Industrie 4.0 in der DNA

Forcam-Software aus Ravensburg steuert Maschinen der smarten Fabriken
Forcam, vor 15 Jahren von Franz Gruber gegründet, schließt die Lücke zwischen Betriebswirtschaft und Produktion. Auch im Partnerland USA. weiter
  • 727 Leser

Julia Behnke fehlt TuS Metzingen

Handball-Bundesligist TuS Metzingen muss in den EHF-Cup-Finals (30. April/6. Mai) gegen Dunaujvarosi KKA aus Ungarn auf Nationalspielerin Julia Behnke verzichten. Die Kreisläuferin hatte im Bundesliga-Spitzenspiel gegen den deutschen Meister Thüringer HC am Samstag eine Knieverletzung erlitten, die sich als Innenbandabriss herausstellte. Behnke muss weiter
  • 460 Leser

Kaufprämien für Elektroautos?

Schon 2009 kam der Fahrzeugverkauf mit Zuschüssen in Schwung
Die Autoindustrie hat schon bessere Zeiten gesehen. Die Abgaskrise kratzt am Image, beim Thema Elektromobilität rührt sich wenig. Hilft der Staat? weiter
  • 762 Leser

KLASSISCH: Elektrisierende Geschichte

"Für Strawinsky war der Rhythmus wie ein Gott. Die Vielfalt an Rhythmen in seiner Musik ist erstaunlich . . . Ich glaube, dass sein Genie als Komponist am besten in seinen kleinen Kammermusikwerken zu erkennen ist." Der große Geiger Nathan Milstein brachte es auf den Punkt. Auch wenn man sich über die Gattungszugehörigkeit von Igor Strawinskys "Geschichte weiter
  • 488 Leser

Kommentar · ELEKTROAUTOS: Lange Hängepartie

Manchmal ist eine falsche Entscheidung besser als gar keine Entscheidung. Seit Monaten diskutiert die Bundesregierung, ob sie eine Kaufprämie für Elektroautos zahlen soll. Die Folgen dieser Hängepartie sind an den Zulassungszahlen abzulesen, die eh schon verschwindend niedrig ausfallen: Bei reinen Elektroautos sind sie in den vergangenen Monaten sogar weiter
  • 447 Leser

Kommentar · TÜRKEI: Farbe bekennen

Türkische Regierungspolitiker lassen in jüngster Zeit keine Gelegenheit aus, die Bedeutung der europäischen Perspektive ihres Landes zu unterstreichen. Erst am Montag nannte Vize-Premier Mehmet Simsek die Mitgliedschaft in der EU "das wichtigste strategische Ziel" der Türkei. Nie zuvor hätten die Beziehungen zur EU "eine so starke Dynamik" gehabt wie weiter
  • 431 Leser

Kommentar: Keine Tüte ist keine Lösung

Es ist ein Schritt in die richtige Richtung: Händler sollen Kunden für eine Plastiktüte künftig zur Kasse bitten, so steht es in einer freiwilligen Vereinbarung des Bundesumweltamts mit dem Handelsverband. Das ist ein löblicher Beschluss. Das eigentliche Problem, die Umweltverschmutzung durch Plastikmüll, wird dadurch aber nicht gelöst. Denn ausgerechnet weiter
  • 701 Leser

Kostenlos kommt nicht in die Tüte

Händler verpflichten sich freiwillig, Plastik zu begrenzen
Plastiktüten soll es künftig in den Geschäften nicht mehr kostenlos geben. Vorläufig ist das eine freiwillige Verpflichtung des Einzelhandels. weiter
  • 677 Leser

Leitartikel · RENTE MIT 70: Pure Illusion

Von Tanja Wolter Für Wolfgang Schäuble ist selbst die Rente mit 73 keine Option. Der Finanzminister, Baujahr 1942, macht trotz seiner schweren Behinderung nicht gerade den Eindruck, als sehne er sich nach Ruhe im heimischen Offenburg. Politik sieht er als Lebensaufgabe, Arbeit ist für ihn intellektuelle Herausforderung, keine Last. Dass Schäuble nun weiter
  • 5
  • 552 Leser

Mach mal leiser!

Tag gegen Lärm: Mil­lio­nen Deut­sche leben in zu lau­ten Umgebungen
Lärm kann krank ma­chen. In Deutsch­land leben Mil­lio­nen Men­schen in Ge­bie­ten, die zu laut sind. Viele Kom­mu­nen be­mü­hen sich, mehr Ruhe zu schaf­fen. Der Tag gegen Lärm an die­sem Mitt­woch soll be­son­ders auf das Pro­blem auf­merk­sam ma­chen. Lärm trifft viele Men­schen Stra­ßen- und Schie­nen­ver­kehr sind Be­rech­nun­gen zu­fol­ge die weiter
  • 385 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 62,85 4501-5500 l 52,27 1501-2000 l 57,81 5501-6500 l 51,74 2001-2500 l 55,39 6501-7500 l 50,90 2501-3500 l 53,94 7501-8500 l 50,49 3501-4500 l 52,75 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 770 Leser

Merkel will Behörden Spielraum geben

Auch Deutschland steht im Fadenkreuz islamistischer Terroristen. Die Kanzlerin gibt den Sicherheitsbehörden nun öffentlich Rückendeckung. weiter
  • 420 Leser

Missbrauchsopfer kritisieren Erzdiözese

Missbrauchsopfer eines katholischen Pfarrers in Oberharmersbach (Ortenaukreis) machen der Erzdiözese Freiburg Vorwürfe: Die Kirche habe sie unter Druck gesetzt, als sie eine Geldzahlung von jeweils 20.000 Euro ablehnten, sagten sie in der TV-Sendung "Report". Zwei von acht Betroffenen, die das Angebot der Diözese ablehnten, äußern sich im Fernsehen. weiter
  • 356 Leser

Mit 23 schon Textil-Unternehmer

Modedesigner Dennis Dean Fischer will sehr hoch hinaus
Seine erste Kollektion brachte Dennis Fischer schon in der Schule auf den Markt. Vor einem Jahr übernahm er schließlich eine Textil-Manufaktur. weiter
  • 807 Leser

Nach Schüssen auf Polizei in die Psychiatrie

Weil er mit einer Pistole auf Polizisten geschossen hat, kommt ein 22-Jähriger in ein psychiatrisches Krankenhaus. Der Mann war schon im Kindesalter verhaltensauffällig geworden und mehrfach inhaftiert. Im November brach er in ein Wohnhaus ein und stahl eine Weinkiste. Damit ging er ins Haus seiner Eltern in Öschingen (Kreis Tübingen) - allerdings unerlaubt. weiter
  • 409 Leser

Nach Tumulten: 60 Strafverfahren eingeleitet

Wegen der Tumulte zwischen Kurden, linken Aktivisten und nationalistischen Türken am 10. April in Stuttgart sind mittlerweile 60 Strafverfahren anhängig. Die Polizei ermittelt gegen 42 identifizierte Tatverdächtigte. Bei dem Konflikt in der Innenstadt, bei dem die Polizei eine Versammlung der nationalistischen Initiative "AYTK" abschirmte, waren 52 weiter
  • 367 Leser

Nadal verklagt Ex-Ministerin

Der spanische Tennisprofi Rafael Nadal hat die frühere französische Ministerin Roselyne Bachelot wegen des Vorwurfs der Verleumdung verklagt. Die ehemalige Ministerin für Gesundheit und Sport hatte in einer Fernsehshow den Verdacht geäußert, der einstige Weltranglisten-Erste habe mit seiner mehrmonatigen Verletzungspause 2012 einen positiven Dopingbefund weiter
  • 388 Leser

Notizen vom 27. April 2016

Trickfilm mit Schnee Bei kaum drei Grad und Schneefall hat das 23. Internationale Trickfilmfestival in Stuttgart begonnen. Mit Zeltheizungen und einem Schmusedecken-Contest trotze man dem Wetter, hieß es bei den Veranstaltern des Festivals, das sich vor allem durch sein Open-Air-Kino auf dem Schlossplatz immer größerer Beliebtheit erfreut. Mehr als weiter
  • 481 Leser

Notizen vom 27. April 2016

Türkei verurteilt Die Türkei verletzt nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte die rund 20 Millionen Aleviten in ihrer Religionsfreiheit. Sie würden ohne objektive Rechtfertigung anders behandelt als die Mehrheit der sunnitischen Muslime, entschieden die Straßburger Richter. Die Kläger wollen unter anderem erreichen, dass ihre weiter
  • 500 Leser

Notizen vom 27. April 2016

Absteiger Toni Fußball Hellas Verona steht als Absteiger aus der italienischen Serie A fest. Das Team um Bayern Münchens ehemaligen Torjäger Luca Toni gewann zwar überraschend mit 2:1 (0:1) gegen den AC Mailand, der Sieg des direkten Konkurrenten FC Carpi gegen Empoli (1:0) zerstörte aber die letzte Hoffnung auf den Klassenverbleib. Der 38 Jahre alte weiter
  • 529 Leser

Notizen vom 27. April 2016

Millionen für Sportstätten Stuttgart - Der Bau 108 kommunaler Sportstätten im Südwesten wird vom Land in diesem Jahr mit gut 18 Millionen Euro gefördert. Das teilte das Kultusministerium gestern mit. "Sportstätten tragen erheblich zur Lebensqualität, Gesundheit und Fitness bei", erklärte Minister Andreas Stoch (SPD). "Deshalb unterstützt das Land die weiter
  • 362 Leser

Notizen vom 27. April 2016

Kein Angebot bei VW In den Verhandlungen für die rund 120 000 Mitarbeiter im Haustarif bei VW (Wolfsburg) haben sich bereits zum Start der Gespräche verhärtete Fronten abgezeichnet. Der Verhandlungsführer auf Arbeitgeberseite, Martin Rosik, legte zum Auftakt der Gespräche kein Angebot vor: "Ich denke, es ist eine anspruchsvolle Tarifrunde." Mit Blick weiter
  • 733 Leser

NSU-Ausschuss: Ermittler wittern Geheimnisverrat

Weil heikle Informationen aus dem NSU-Untersuchungsaussschuss an die Öffentlichkeit gelangten, ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Geheimnisverrat. Der Anlass: Im vergangenen November berichtete eine Zeitung darüber, welche Daten auf einem Computer des toten ehemaligen Neonazis Florian H. gefunden worden waren. Es handelt sich um private Daten, über weiter
  • 309 Leser

Ohio seit 1995 vertreten

Messe-Aussteller Ohio ist der amerikanische Bundesstaat, der am längsten in Hannover (seit 1995) und am meisten (15 Mal) ausgestellt hat. Zu den Unternehmen aus Baden-Württemberg, die in Ohio sind, gehören auch Bosch und Voith. Bosch hat 200 Mitarbeiter dort, die zum Großteil Fahrzeugbatteriesysteme fertigen. Insgesamt gibt es in dem US-Bundesstaat weiter
  • 623 Leser

Prozess um Mord in Pflegeheim

Weil er seine Ehefrau in einem Pflegeheim getötet haben soll, steht seit gestern ein 60 Jahre alter Mann in Ravensburg vor Gericht. Die Staatsanwalt wirft dem Mann Mord vor. Er soll seiner nach einem Schlaganfall behinderten Frau im Dezember 2015 tödliche Verletzungen mit einem Messer zugefügt haben. Danach habe der 60-Jährige vergeblich versucht, sich weiter
  • 432 Leser

Ringen um E-Auto-Prämie

Bundesregierung: Hersteller sollen die Hälfte des Zuschusses zahlen
Die schwarz-rote Koalition ringt um die Kaufprämie für Elektro-Autos. SPD- und Unionspolitiker knüpfen das Vorhaben an klare Bedingungen. weiter
  • 478 Leser

Rummenigge bestätigt Interesse an Hummels

Top-Transfer Karl-Heinz Rummenigge hatte sich gerade aus dem Schneeregen in Abflughalle des Münchner Flughafens gerettet, da sah er sich einer Wand aus Mikrofonen, Kameras und fragenden Gesichtern gegenüber. Das Thema war klar: Was ist dran an Mats Hummels? Der Vorstandsvorsitzende der Münchner spielte mit offenen Karten. "Grundsätzlich kann ich die weiter
  • 399 Leser

Schadet Blitzlicht den Kunstwerken?

Bilder "Beim Blitzen entsteht nur eine kurzzeitige Belastung", sagt Clemens Kappen, Lehrkraft an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim. In den meisten Fällen sei dies unproblematisch. Davon ausgenommen seien lichtempfindliche historische Fotografien wie Daguerreotypen aus dem 19. Jahrhundert oder Werke mit besonders hohem Holzanteil, weiter
  • 460 Leser

Schwules Geierpaar soll Ei ausbrüten

Ein schwu­les Gei­er­paar soll im Tier­park von Nord­horn ein Ei aus­brü­ten. Laut einer Spre­che­rin haben die bei­den Männ­chen na­mens Isis und Nord­horn das Ei von Gei­er-Weib­chen Lisa unter ihre Fit­ti­che ge­nom­men. „Lisa hatte keine An­stal­ten ge­macht, ein Nest zu bauen.“ Wohl aber das männ­li­che Pär­chen Isis und Nord­horn. So entschied weiter
  • 343 Leser

Steuerschlupflöcher für Konzerne

Skandal Bei den "Luxleaks"-Enthüllungen von 2012 und 2014 geht es um Steuerabsprachen mit 340 Unternehmen in Luxemburg. Bei diesen "Tax Rulings" informieren Behörden Firmen vorab über die zu erwartende Steuerlast. So wurden Gewinne innerhalb der gleichen Gruppe von einem Unternehmen zum anderen verlagert - die Konzerne zahlten statt des Regelsteuersatzes weiter
  • 423 Leser

Stichwort · SÄKULARISMUS: Knackpunkt der modernen Türkei

Eines der ersten Gesetze, das die junge türkische Republik nach ihrer Gründung 1923 beschloss, war eine Abrechnung mit einer jahrhundertealten Tradition des Osmanenreiches: Im März 1924 schaffte das Parlament von Ankara das Kalifat ab - einen Titel, der die Sultane zu Anführern aller Muslime erklärte. Republikgründer Mustafa Kemal Atatürk wollte den weiter
  • 5
  • 462 Leser

Strobl bereit für Wahlrechtsreform

CDU-Landesparteichef Thomas Strobl will den Frauenanteil im Landtag durch eine von möglichst vielen Parteien getragene Reform des baden-württembergischen Einstimmenwahlrechts erhöhen. "Der Frauenanteil im Landtag ist ausbaufähig", sagte Strobl der SÜDWEST PRESSE. "Mein Vorschlag ist, dass wir uns das baden-württembergische Wahlrecht mit Experten, möglichst weiter
  • 476 Leser

Strobl offen für Reform

Zweitstimmen-Debatte: CDU will mit Experten und allen Parteien sprechen
Bisher hat die CDU am Einstimmenwahlrecht festgehalten. Doch der Frauenanteil im Landtag ist Parteichef Strobl zu gering - er ist offen für Reformen. weiter
  • 334 Leser

Thyssen-Krupp entgeht Auftrag für U-Boote

Thyssen-Krupp (Essen) ist bei der Ausschreibung eines Milliardenprojekts zum Bau von 12 U-Booten in Australien leer ausgegangen. Die australische Regierung wählte den staatlichen französischen Schiffbaukonzern DCNS als Partner, wie Premierminister Malcolm Turnbull mitteilte. Der über mehrere Jahrzehnte gestreckte Auftrag hat ein Volumen von rund 35 weiter
  • 798 Leser

Torloser Langweiler im Halbfinale

Real Madrid und Manchester City bieten Fußball-Magerkost - Cristiano Ronaldo fehlt verletzt
Ohne Cristiano Ronaldo ist Real Madrid im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei Manchester City nicht über ein 0:0 hinausgekommen. weiter
  • 419 Leser

Trainer Hasenhüttl bittet um Freigabe zum Saisonende

Ralph Hasenhüttl verlässt den FC Ingolstadt. Ob der Erfolgstrainer in diesem Sommer oder am Vertragsende 2017 geht, hängt vom Erfolg bei der Nachfolgersuche und der Ablösesumme ab. Wie der Aufsteiger in die Fußball-Bundesliga mitteilte, lehnte der österreichische Trainer ein Angebot zu einer Vertragsverlängerung über den Sommer 2017 hinaus ab. Er äußerte weiter
  • 657 Leser

Türkei: Forderung nach islamischer Verfassung

Der Präsident des türkischen Parlaments, Ismail Kahraman, fordert eine islamische Verfassung für die Türkei: "Wir sind ein muslimisches Land. Als Konsequenz müssen wir eine religiöse Verfassung haben." Der Säkularismus dürfe keine Rolle mehr spielen. Kahraman ist Mitglied der regierenden islamisch-konservativen Partei AKP des Präsidenten Recep Tayyip weiter
  • 283 Leser

Ulmer Bündnis fordert Hilfe für Prostituierte

Das Ulmer Bündnis gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution kritisiert, dass in der Donaustadt eine Anlaufstelle für Frauen fehlt, die aus der Prostitution aussteigen wollen und das nicht aus eigener Kraft schaffen können. Weil sie kaum ein Wort Deutsch sprechen, weil sie die deutsche Rechtslage und die Hilfssysteme nicht kennen, weil ihnen die Zuhälter weiter
  • 457 Leser

Unfälle auf Glatten Straßen

Zu schnell unterwegs waren Autofahrer gestern früh bei Schneefall: Im Raum Karlsruhe, dem benachbarten Enzkreis sowie in weiten Teilen des Schwarzwalds kam es zu Verkehrsunfällen auf glatten Straßen. Wie die Polizei in Karlsruhe mitteilte, ereigneten sich zwischen 6 und 7 Uhr rund 30 kleinere Unfälle. Ein Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt, als er mit weiter
  • 371 Leser

USA enttäuschen

Börsen leiden unter Verbraucherstimmung
Der Dax hat etwas unter enttäuschenden Konjunkturdaten aus den USA gelitten. Neben einem schwächeren Anstieg der Neuaufträge für US-Unternehmen hatte sich die Verbraucherstimmung in den USA im April deutlicher eingetrübt als erwartet. Dies sei angesichts der robusten Arbeitsmarktsituation und der niedrigen Energiepreise enttäuschend, kommentierte Analyst weiter
  • 528 Leser

VfB trainiert vor Duell in Bremen auf Mallorca

Außergewöhnliche Aktion: Der stark abstiegsgefährdete VfB Stuttgart bereitet sich auf das möglicherweise vorentscheidende Kellerduell bei Werder Bremen mit einem dreitägigen Trainingslager auf Mallorca vor. Der Tabellenfünfzehnte der Fußball-Bundesliga will auf der beliebten Ferieninsel vom heutigen Mittwoch bis zum Freitag "die Kräfte bündeln, die weiter
  • 482 Leser

Viele Neugründungen in der Branche

Gründungen 2015 wurden in Deutschland ungefähr 300 000 gewerbliche Existenzen gegründet, berichtet das Institut für Mittelstandsforschung Bonn (IFM), knapp 34 000 davon in Baden-Württemberg. In der Textil- und Bekleidungsbranche wurden deutschlandweit 2014 ungefähr 900 neue Existenzen gegründet. Start-Up-Szene Auch der deutsche Start-Up-Monitor nahm weiter
  • 693 Leser

Warnstreiks: Heute fallen viele Flüge aus

Die nächste Verhandlungsrunde im öffentlichen Dienst wird von massiven Warnstreiks begleitet. Während gestern mancher Kindergarten und Hort geschlossen blieb, haben heute Reisende am Münchner Flughafen mit Einschränkungen zu rechnen. Lufthansa, Air Berlin und andere sagten hunderte Flüge ab, weil Mitarbeiter der Bodenabfertigung und der Sicherheitsgesellschaft weiter
  • 412 Leser

Warum macht der April, was er will?

Vom April weiß man, dass er sich gerne launisch gibt. Auch in diesen Tagen liefert er besonders extreme Wetterlagen. Experten zufolge ist das normal. Wie un­ge­wöhn­lich ist die­ses Wet­ter? „Der star­ke Wech­sel ist nicht be­son­ders un­ge­wöhn­lich, das ist ja das ty­pi­sche April­wet­ter“, sagt Di­plom-Me­teo­ro­lo­gin Magda­le­na Ber­tel­mann weiter
  • 352 Leser

Wer will denn jetzt noch Schnee?

Nein, dieses Wetter geht auf keine Kuhhaut. Das Grasen war auf dieser Wiese bei Schwäbisch Gmünd gestern jedenfalls kein Vergnügen. Die Wiederkäuer mussten ihr Futter erst einmal unter der Schneedecke suchen. Auch heute wird Deutschland bibbern. Bis Freitag bleibt es ungemütlich. Foto: dpa weiter
  • 379 Leser

Wetter bringt Tennis-Turnier durcheinander

Die Zukunft des deutschen Männertennis muss nachsitzen, weil der Himmel über dem Münchner Aumeister Schnee und Regen über der traditionsreichen Tennisanlage ergoss. Nach stundenlanger Verzögerung, einem Kurzeinsatz in langer Schlabberhose und einigen Unmutsäußerungen hatte es Alexander Zverev eilig, ins Warme zu kommen. Gegen den Tunesier Malek Jaziri weiter
  • 385 Leser

Zahlen & Fakten

Volkswagen vor Toyota Mitten in der Abgas-Affäre hat Volkswagen dank eines starken China-Geschäfts Toyota beim Absatz wieder überholt. Die Wolfsburger waren damit im ersten Quartal weltgrößter Fahrzeughersteller. Bei Toyota ging der Absatz um 2,3 Prozent auf 2,46 Mio. zurück, wie der Konzern in Tokio mitteilte. VW setzte in drei Monaten 2,51 Mio. Fahrzeuge weiter
  • 714 Leser

Leserbeiträge (8)

„Mir gäbat nix!“

Zu „Denkmalamt genehmigt Abbruch“ (Braunenstraße), vom 26. April:Es ist traurig und lächerlich zugleich: Wegen Mehrkosten von 100 000 Euro lehnt die Caritas den Erhalt der beiden schönen Häuserfassaden in der Braunenstraße ab. Bei voraussichtlichen Baukosten von 4,6 Millionen Euro wären das gerade mal gute zwei Prozent zusätzlich! Und gleichzeitig weiter
  • 4
  • 1100 Leser

Zweifel unbegründet

Auf den Leserbrief von Siegfried Welt vom 23. April:Herrn Welts Zweifel an der Redlichkeit der Demonstranten gegen das EU/Türkei-Abkommen sind unbegründet. Zuerst ist es notwendig, die inhumane und rechtswidrige Abschottung Europas gegen die Flüchtlingstragödie anzuklagen. Die Staaten haben als Erstes die Aufgabe, Asyl zu gewähren und allen Flüchtlingen weiter
  • 2
  • 1043 Leser

Programm rund um die Uhr am 1. Mai beim VdH Aalen

 Maiwanderung, Vereinsturnier und Bubble Soccer an einem Tag

Ab 8 Uhr morgens geht es rund bei Verein der Hundefreunde Aalen. Drei Veranstaltungen an einem Tag halten Mitglieder und Helfer auf Trab und auch für Zuschauer gibt’s Interessantes zu sehen.

Gestartet wird frühmorgens auf den Geländelauf-Strecken durch den Rohrwang,

weiter
  • 4
  • 2153 Leser

Maibaumfest am Samstag, 30. April 2016

Der Freundeskreis der Freiwilligen Feuerwehr Heubach lädt zum Heubacher Maibaumfest am Samstag, den 30. April 2016 ins Feuerwehrgerätehaus Heubach, Böbingerstraße ein.

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt, für die musialische Unterhaltung sorgt DJ Ulli.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

weiter
  • 5
  • 6225 Leser

Meist trockener Donnerstag

Wettervorhersage für Donnerstag, den 28.04.2016In der Nacht ist es mal mehr mal weniger bewölkt. Die Tiefsttemperatur liegt um den Gefrierpunkt (sollte es länger aufklaren, kann es noch kälter werden).Am Donnerstag dominieren den Tag über meist die Wolken, die Sonne wird sich aber auch öfters mal zeigen. Es sind (wenn überhaupt)

weiter

Jürgen Pointiger auf Anhieb Landeschampion

Kegeln, Landesmeisterschaften Männer:Bei den Männern bleibt der KC Schwabsberg das Maß aller Dinge

Auf Anhieb meisterte Schwabsbergs Bayernimport Jürgen Pointinger erfolgreich die Hürden im Rennen um die Landesmeisterschaft. Quasi aus dem Stand schaffte er bei den 69. württembergischen Meisterschaften den Sprung nach ganz

weiter
  • 5
  • 2809 Leser

Rundsporthalle einbeziehen

Zur Informationsveranstaltung „Nahwärmeversorgung im Klosterfeld“:Warum kam bei der Veranstaltung in der EBR bei den anwesenden Bürgern keine energievolle Aufbruchsstimmung auf? Woran lag die etwas zurückhaltende und abwartende Haltung?Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen forderten im Dezember 2013 ein energetisches Konzept als integriertes weiter
  • 5
  • 1099 Leser

inSchwaben.de (4)

INFO

Gästesingen in Bronnen

„Unser Dorf klingt und singt!“ ist das Motto des Gästesingensam Samstag, ab 17.30 Uhr.Es singen im Sängerheim: GV Cäcilia Dalkingen, Gesangverein Ramsenstrut, Liederkranz Neuler, Gesangverein Eintracht Schrezheim, Liederkranz Fachsenfeld, Liederkranz Fachsenfeld, Liederkranz Schwabsberg.Es singen in der Scheune bei Karl Heim: Per Tutti Abtsgmünd, weiter
  • 1629 Leser

Mit Yourhome: Otto sagt Home24 den Kampf an

Auch wenn die Otto Group ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2014/2015 leicht steigern konnte, sind die Zahlen im Vergleich zum Vorjahr rückläufig. Um den Abwärtstrend zu stoppen, will der Konzern nun im Online-Möbelhandel mit dem Portal Yourhome angreifen. Das erklärte Ziel: der Platzhirsch Home24. weiter
  • 3976 Leser

Städtetour auf der Donau

Die Donau ist der zweitgrößte und -längste Fluss Europas und durchquert zehn verschiedene Länder. Wir Schwaben kennen nur einen kleinen Teil des Flusses, der nicht nur in Carl Becks Gedicht An der Donau Erwähnung findet. Auch Franz von Gernerth spricht im Liedtext zu An der schönen Donau von "der Donau schönem Strand".

weiter
  • 1767 Leser

Diese Damenschuhe sind im Frühjahr 2016 angesagt

Wenn die Anzeige am Thermometer endlich wieder in den zweistelligen Bereich klettert, dürfen die Winterstiefel langsam, aber sicher auf dem Dachboden verschwinden und luftigeren Modellen den Vortritt lassen. Doch welche Schuhe trägt man eigentlich in diesem Frühling? weiter
  • 1930 Leser