Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 22. Juni 2016

anzeigen

Regional (91)

Tagestipp

Wo Träume zu Musik werden

Am Donnerstag veranstaltet die Musikschule das jährliche Benefiz-Konzert zugunsten der Aktion Tschernobyl-Kinder. In diesem Jahr wird der talentierte Tobias Southcott mit seiner Konzert-Harfe, Werke von Händel, Spohr und Debussy spielen. Nach dem Studium der klassischen Harfe in Stuttgart spielte Southcott als Solo-Harfenist auf Bühnen in Freiburg, weiter
  • 687 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Wissenschaf(f)t erleben“ der HS Aalen

Am Freitag, 24. Juni, ist Tag der offenen Tür und großer Food Truck Markt an der Hochschule Aalen und startet um 13 Uhr auf dem Campus-Teil Burren. Der Tag der offenen Tür beginnt um 13 Uhr und endet um 18 Uhr. Der große Food Truck Markt startet um 13 Uhr und geht bis 22 Uhr. Verschiedene Programmpunkte starten zu fixen Uhrzeiten. Diese sind im Programmheft weiter
  • 285 Leser

Kontakte nach Cervia gepflegt

Eine fünfköpfige Delegation aus Aalen besuchte die italienische Partnerstadt Cervia. Anlass war die Eröffnung der Gartenschau „Cervia Città Giardino - Maggio in fiore“. Mitarbeiter der Stadt und einige ehrenamtliche Helfer haben einen Abschnitt mitgestaltet. Die Delegationsteilnehmer besuchten die Schule Montaletto, die einen regen Austausch weiter
  • 1
  • 606 Leser

Zolleinsatz bei Spedition in Aalen

Industriegebiet West
Leser haben von einem großen Aufgebot an Zollfahndern bei der Spedition Brucker im Industriegebiet-West berichtet und wollen wissen: Was läuft hier? Die Schwäbische Post hat recherchiert. weiter
  • 845 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto beschädigt

Aalen-Unterkochen. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Dienstag, 21, Juni, einen geparkten VW Golf, als dieser zwischen 11 und 11.45 Uhr auf dem Parkplatz einer Arztpraxis in der Zehntscheuergasse abgestellt war. Der Unfallverursacher flüchtete und hinterließ einen Schaden von ca. 1000 Euro. Die Polizei in Aalen nimmt unter Telefon (07361) 5240 weiter
  • 862 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebe im Haus der Jugend

Aalen. Im Jugend-Café, im Haus der Jugend, in der Friedhofstraße wurde am Dienstagabend aus einer Kassenschublade Bargeld gestohlen, meldet die Polizei. Der Diebstahl ereignete sich wohl zwischen 17.45 und 21 Uhr, schätzt die Polizei. Sie bittet um Hinweise: Telefonnummer (07361)/5240. weiter
  • 1032 Leser

Ein Stück Menschlichkeit am Bahnhof

Traditionell Juni laden beide große Kirchen und die Bahnhofsmission zum Ökumenischen Gottesdienst auf Gleis eins ein. Pfarrer Bernhard Richter betonte in seiner Begrüßung, wie viele verschiedene Gefühle am Bahnhof in Erscheinung treten, freudiges Weidersehen, tränenreicher Abschied, manchmal auch viel menschliches Elend. Daher sei es enorm wichtig, weiter
  • 505 Leser
POLIZEIBERICHT

Radlerin gegen Fußgängerin

Aalen-Wasseralfingen. Am Mittwochmorgen war eine 16-jährige Fußgängerin gegen 7.35 Uhr auf dem rechten Gehweg der Stiewingstraße, in Richtung Berufsschulzentrum unterwegs, als sie losrannte, um die Fußgängerampel, die vor ihr Grün zeigte, noch zu erreichen, so die Polizei. Dabei übersah sie eine von hinten heranfahrende 43-jährige Radfahrerin, wodurch weiter
  • 822 Leser
POLIZEIBERICHT

Sattelzug gegen Auto

Neresheim. Gegen 11.20 Uhr war am Dienstagvormittag ein 59-Jähriger mit seinem Sattelzug auf der Umleitungsstrecke in Neresheim unterwegs. Vom Stadtgraben kommend wollte er nach links in Richtung Hauptstraße einbiegen. Zeitgleich fuhr ein 55-Jähriger auf der momentan gesperrten, jedoch vorfahrtsberechtigen Hauptstraße, an einer halbseitigen Sperrung weiter
  • 834 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Schwerverletzte

Aalen. Mit schweren Verletzungen mussten ein 22-jähriger Rollerfahrer und seine 20-jährige Sozia nach einem Unfall in der Nacht zum Mittwoch ins Krankenhaus eingeliefert werden. Auf der Hegelstraße kam der Zweiradfahrer, laut Polizei war er betrunken unterwegs, kurz nach ein Uhr mit seinem Fahrzeug nach rechts, wo er gegen den Randstein prallte. Beide weiter
  • 876 Leser

Streitereien nach Deutschland-Spiel

Aalen. Auseinandersetzungen hat es nach dem EM-Spiel Deutschland gegen Nordirland in Aalen gegeben. Beim Public Viewing in der Alten Schmiede wurde eine junge Frau bewusstlos geschlagen. Wie die Polizei mitteilt, gerieten Fans der deutschen und türkischen Nationalmannschaft aneinander. Bei dem mutmaßlichen Täter soll es sich um einen 18-Jährigen handeln, weiter
  • 704 Leser

GOOD MORNING

DieKollegen meinten ja, man solle was schreiben über England und den Brexit und dass das witzig wäre, wenn man das so pseudomäßig auf Englisch schreiben würde, aber this would not be the yellow of the egg, think I. Weil those Späßness – my lovely Mister Singingclub – doch a little bit outsucked are, isn’t it? Denn eigentlich haben weiter
  • 599 Leser

Umstrittene Werbung

Saunaclub aus dem Rheinland wirbt in Wasseralfingen
Ein Saunaclub aus dem Rheinland wirbt in Wasseralfingen großflächig um Kunden. In der Stadt gefällt das nicht jedem. Rechtlich ist indes alles in Ordnung. weiter
  • 719 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Loseverkauf zum Entenrennen

Das Fundraising-Team der Evang. Kirchengemeinde Oberkochen veranstaltet ein Entenrennen zugunsten der Kirchenrenovierung. Die Entenlose können zum Preis von 2,50 Euro pro Stück (5 Lose = 10 Euro) am Freitagabend, 24. Juni, auf dem Stadtfest und die ganze Woche, zu den Öffnungszeiten im Pfarramt in der Blumenstr. 38 gekauft werden. Beim Gemeindefest weiter
  • 367 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Landesziegenschau in Hüttlingen

Am Sonntag, 26. Juni, findet die Landesziegenschau Baden-Württemberg des Ziegenzuchtvereins Aalen im Kleintierzüchterheim in Hüttlingen statt. Es werden etwa 50 Spitzentiere zu sehen sein. Ab 9.30 Uhr werden die Ziegen bewertet. Um 13 Uhr findet die Siegerehrung statt. Der Eintritt ist frei. Für Verpflegung ist gesorgt. weiter
  • 386 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seefest-Hocketse am Laubbachstausee

Der Schwäbische Albverein Abtsgmünd veranstaltet in Kooperation mit den Gartenfreunden das Fest am Laubbachstausee. Fassanstich ist am Samstag um 17 Uhr beim Wanderheim. Später spielen „Franken-Blech“ und Musiker aus der Region beim Musikantenstammtisch. Am Sonntag gibt es ab 10 Uhr Frühschoppen, später Mittagstisch. Ab 11 Uhr spielt die weiter
  • 344 Leser

Hier erhalten Sie Hilfe:

Auf einen Trick hereingefallen? Die Verbraucherzentrale Stuttgart, Paulinenstraße 47, 70178 Stuttgart, Tel. (0711) 66 91 10, E-Mail info@vz-bw.de, gibt Auskunft und hilft. weiter
  • 740 Leser

Internet-Wegweiser in die Falle

„So werden Sie abgezockt“: Weshalb Routenplanung Sie teuer zu stehen kommen kann
Mal schnell im Internet mit einem Routenplaner nachprüfen, wie lang eine Fahrtstrecke per Auto oder Bahn ist? Kein Problem. Und kostenlos geht das auch – aber nicht immer. Abzocker haben diese Dienstleistung längst für sich und ihre Zwecke entdeckt. SchwäPo-Leser Wolfgang soll plötzlich 500 Euro für den Service berappen. weiter
  • 709 Leser

Ellwanger Hospiz sucht Ehrenamtliche

Umfassende Ausbildung
Das stationäre Hospiz St. Anna sucht Frauen und Männer, die sich ehrenamtlich für schwerkranke und sterbende Menschen engagieren möchten. Zur Vorbereitung auf die Tätigkeit im Hospiz St. Anna wird eine umfassende theoretische und praktische Ausbildung angeboten. weiter
  • 478 Leser

Familienkundler in Ellwangen

Ellwangen. Der Verein für Familienkunde in Baden-Württemberg e.V. ist der zentrale Verein für Genealogie und Heraldik in Baden-Württemberg. Über das ganze Land verteilt hat er Arbeitskreise, so auch in Aalen die Ostalbgruppe. Der Verein veranstaltet alljährlich einen Jahresausflug in eine württembergische oder badische Stadt.In diesem Jahr kam der Verein weiter
  • 539 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest in Jagstzell

Vom 2. bis 3. Juli veranstaltet der Musikverein Jagstzell sein traditionelles Gartenfest. Am Samstagabend werden in gewohnter Weise frisch gebackene Hitzkuchen angeboten. Für Unterhaltung und abwechslungsreiche Showeinlagen sorgt der Musikverein Jagstzell. Am Sonntag spielt zum Frühschoppen ab 11 Uhr der Musikverein aus Westhausen. Anschließend gibt weiter
  • 421 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst der SHG „Knospe“

Die Selbsthilfegruppe für Schlaganfälle „Knospe“ feiert am Samstag, 25. Juni, um 17 Uhr einen Dank- und Bittgottesdienst in der Eich-Kapelle. Anschließend gibt es eine Hocketse. Die Verantwortlichen bitten darum, den Abholdienst rechtzeitig unter Tel. (07961) 4146 anfordern. weiter
  • 230 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Informationen zum Erbrecht

Die Volkshochschule Rosenberg bietet am Mittwoch, 6. Juli, um 19.30 Uhr einen Vortrag zu Themen des Erbrechtes in der Karl-Stirner-Schule an. Rechtsanwältin Carmen Look referiert über das allgemeine gesetzliche Erbrecht. Zudem gibt sie Informationen zum Rückforderungsrecht und möchte individuelle Fragen zu den Themen beantworten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 242 Leser

Integration durch Ausbildung

Mehr Informationen zu den Projekten der IHK Ostwürttemberg gibt es bei der „Integration durch Ausbildung“, Alexander Breyer, Tel. 0176 - 56 44 39 36, E-Mail breyer@ostwuerttemberg.ihk.de, oder der Koordination im Geschäftsfeld Standortpolitik bei Michaela Eberle, Tel. (07321) 324-258, E-Mail eberle@ostwuerttemberg.ihk.de. weiter
  • 598 Leser
POLIZEIBERICHT

Laster streift Mercedes

Jagstzell. Auf rund 6000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag entstand, als ein 51-Jähriger mit seinem Lastwagen gegen 13 Uhr in der Crailsheimer Straße einen geparkten Mercedes streifte. weiter
  • 847 Leser

ODR stellt Flüchtlingen Ausbildung vor

IHK Ostwürttemberg Schnuppertag für Flüchtlinge bei der EnBW/ODR
Die EnBW/ODR in Ellwangen bot jetzt einen Ausbildungs-Schnuppertag für Flüchtlinge an. Gemeinsam mit dem Projektbeauftragten Alexander Breyer der IHK Ostwürttemberg „Integration durch Ausbildung“ zeigte das Unternehmen den potenziellen Azubis ihr breites Spektrum der beruflichen Bildung. weiter
  • 492 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Gartentüre

Im Rahmen einer landesweiten Aktion werden am Sonntag, 26. Juni, von 10 bis 17 Uhr zwei Gärten geöffnet: in Eggenrot bei Margret und Richard Schwarz, Patriziusstraße 28 und in Rosenberg bei Jolanda Stempfle, Karl-Stirner-Straße 61. Bei beiden Gärten handelt es sich um 10 bis 20 Jahre alte Wohngärten mit natürlich gestalteten Gartenzimmern und herrlicher weiter
  • 340 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Neuler. Auf der Kreisstraße 3232 erfasste ein 58-jähriger Autofahrer am Mittwochmorgen, kurz nach 3 Uhr, mit seinem Ford ein die Fahrbahn zwischen Neuler-Ebnat und Ramstenstrut überquerendes Reh.Das verletzte Tier musste durch den zuständigen Jagdpächter getötet werden; am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 1000 Euro. weiter
  • 778 Leser

BAG ist mit Ergebnis unzufrieden

Generalversammlung der BAG Hohenlohe in Wolpertshausen – Kritik an der Politik
Wenn es Schweinezüchtern und Milchbauern schlecht geht, dann merkt das auch die BAG Hohenlohe, die unter anderem auch im Raum Ellwangen ihre Geschäfte macht. Der Jahresüberschuss 2015 lag bei nur 75 322 Euro. weiter
  • 5
  • 700 Leser

Erster Ellwanger Jungstorch beringt

Freiwillige Feuerwehr Ellwangen tauft Jungtier auf Namen „Fritz I.“ – Gesunder Storch wiegt 2,8 Kilogramm
Der Ellwanger Jungstorch hat die Unwetter-Strapazen überlebt: 2,8 Kilogramm wiegt das Tierchen, das am Dienstagabend vom Kreis-Storchenbetreuer Helmut Vaas gemeinsam mit der Ellwanger Feuerwehr über eine Drehleiter „beringt“ wurde. Voraussichtlich in zwei Wochen wird er seinen ersten Flug antreten. weiter
  • 603 Leser

Sperrung von Iggingen zur B 29

Iggingen. Wegen dringenden Baumfällarbeiten ist die Landesstraße 1157 zwischen Iggingen und der B 29 am Samstag, 25. Juni, von 7 Uhr bis 18 Uhr für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Dies teilt die Landkreisverwaltung mit. Eine Umleitung ist ab Verteiler Iggingen über die K 3267 - Hirschmühle - K 3266 - Iggingen und in umgekehrter Fahrtrichtung eingerichtet. weiter
  • 735 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bergfest auf dem Köpfle

Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Essingen lädt am Samstag, 25. Juni, ab 17 Uhr zu seinem Bergfest auf den Essinger „Hausberg“ ein. Gegen 21.30 Uhr gibt es ein großes Sonnwendfeuer mit dem Motto „Mein größter Wunsch“. Die Veranstaltung ist überdacht. Für Verpflegung ist gesorgt. weiter
  • 387 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Cocktailparty in Westerhofen

Der 1. FC Westerhofen lädt am Samstag, 25. Juni, ab 19.30 Uhr zu einer Cocktailparty ein. Diese ist in und an der Schutzhütte am Bolzplatz in Westerhofen. Neben Cocktails und einem Lagerfeuer gibt es auch ein Kicker- und Dartturnier. Außerdem wird ein Grill bereitgestellt, um selbst mitgebrachtes Essen zu grillen. weiter
  • 406 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Exkursion zum Oberkolbenhof

Im Rahmen der Artenschutztage lädt der BUND Aalen am Samstag, 25. Juni, zu einer Exkursion auf den landwirtschaftlichen Bioland-Betrieb der Familie Schacherer, den Oberkolbenhof bei Essingen-Forst, ein. Dort gibt es Informationen über die natürliche Mutterkuhhaltung der Deutsch-Angus-Herde, die gesunde Erzeugung von Fleisch und eigenem Apfelsaft. Außerdem weiter
  • 356 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinder- und Zeltfest

Im Anschluss an das diesjährige Lauterburger Kinderfest am Samstag, 25. Juni, unterhält die „Röttinger Blasmusik“ am Abend die Gäste beim Zeltfest vom Liederkranz Lauterburg auf dem Festplatz beim „Schlössle“ in Lauterburg. Am Sonntag, 26. Juni, ist um 10 Uhr Zeltgottesdienst mit anschließendem Mittagstisch, Kaffee und Kuchen,Vesper weiter
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Patroziniusfest Dorfen

Am Freitag, 24.Juni, um 19 Uhr feiert die Gemeinde Dorfen ihr Patroziniusfest zum heiligen Antonius. Nach dem festlichen Gottesdienst wird Pfarrer Waldemar Wrobel den neuen Dorfbrunnen weihen. weiter
  • 215 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerferienprogramm in Bopfingen

DRK-Kreisverband Aalen und die Stadt Bopfingen bieten in Kooperation mit örtlichen Vereinen und Institutionen ein Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche an. Programmhefte liegen ab Donnerstag, 23. Juni, im Rathaus, in Bopfinger Geschäften, Schulen und im DRK-Haus aus. Bis Mittwoch, 6. Juli, können die ausgefüllten Anmeldebögen im Eingangsbereich weiter
  • 241 Leser

Tag der offenen Lehrwerkstatt bei Kiener

Etwa 200 Jugendliche informieren sich bei dem Lauchheimer Maschinenbauer über Ausbildungsberufe
Als großer Arbeitgeber in der Region bietet die Kiener Maschinenbau GmbH jungen Menschen Ausbildungsplätze in technischen und kaufmännischen Berufen. Am Tag der offenen Lehrwerkstatt erhielten die Besucher Einblicke in die verschiedenen Ausbildungsberufe. weiter
  • 745 Leser

Vereine auf dem Sandberg feiern

Bopfingen. Am Wochenende wird auf dem Sandberg gefeiert. Am Samstag, 25. Juni sind die Fliegergruppe Bopfingen, der MSC Ipf, der Hundesportverein Bopfingen, der Reit- und Fahrverein Bopfingen und der Schützenverein Bopfingen beim Tag der Vereine mit von der Partie. Los geht es um 10 Uhr. Um 11 Uhr gibt es Ponyreiten. Um 11.45 Uhr gibt es Fahrzeugschlepp weiter
  • 697 Leser

Möbel und ein Elektromarkt?

XXXLutz hält Sortimentsergänzungen für denkbar – Termin für Neueröffnung in Bopfingen offen
Seit Monaten ist das ehemalige Möbelhaus Mahler geschlossen. Der österreichische Möbelkonzern XXXLutz hat das Haus in Bopfingen übernommen. Derzeit sei man noch an der Bewertung der Immobilie, sagt ein Unternehmenssprecher. Wann eröffnet wird, steht in den Sternen. weiter
  • 638 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Willi und Ingeborg Günther, Ganzhornweg 9/1, zur Diamantenen Hochzeit.Oberkochen. Ottilie Büchler, Mozartweg 11, zum 80. Geburtstag.Westhausen-Reichenbach. Dagmar Wolf, Sankt-Georg-Str. 20, zum 75. Geburtstag.Rainau-Schwabsberg. Hildegard Jäger zum 70. Geburtstag. weiter
  • 819 Leser

Abitur im Jahr 1946 – Gebürtige Aalener feiern 70 Jahre Abschluss

34 Schüler und Schülerinnen absolvierten im Jahr 1946 das allgemeine Abitur am Schubart Gymnasium Aalen. Fünf von ihnen haben sich am Mittwochnachmittag an ihrer damaligen Schule eingefunden. Professor Dr. Werner Schülen (88), Ingrid Seitz (88), Lore Wetterich (89), Ilse Soenning (89) und Ursula Borst (89) machten im Juni vor genau 70 Jahren ihren Schlussabschluss weiter
  • 5
  • 620 Leser

Stadt Aalen buhlt um Einwohner

OB Thilo Rentschler will bald die 70 000-Marker schaffen – Was er dafür investieren will
Aalen wächst und wird internationaler. Das prognostiziert OB Thilo Rentschler. „Die Bevölkerungskurve geht steil nach oben. Wir schaffen bald die 70 000-Marke“, sagt er. Mit folgenden Investitionen soll die Stadt Aalen diesen Zuwachs schaffen können: weiter
ZUR PERSON

Bernhard Schreiner

Neresheim. Schulleiter Günter Mößle hat am Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium Bernhard Schreiner die Ernennungsurkunde zum Studiendirektor ernannt. Schreiner ist auch neuer Abteilungsleiter für den Bereich Gesellschaftswissenschaften. Er begann seinen beruflichen Werdegang mit dem Studium der Fächer Latein, Geschichte und Politische Wissenschaft an weiter
  • 560 Leser
Selbstversuch

Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Marie Lisa Schulz versucht ihren Alltag zu „entbriten“ und scheitert an Adele.
Wenn die Engländer nicht wollen, dann will ich auch nicht. So ein möglicher Brexit, das ist eine emotionale Sache. Ähnlich wie ein Fußballspiel. Als sich die Italiener 2006 den WM-Titel sicherten, da habe ich Italiens Exportschlager verschmäht – keine Pizza, keine Pasta, kein Eros Ramazotti mehr. Geschafft habe ich das eine Woche. Diesmal werde weiter
  • 891 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kabarett in Dischingen

Özcan Cosar ist mit seinem Programm „Adam & Erdal: Die Unzertrennlichen“ am Sonntag, 26. Juni, zu Gast in der Arche in Dischingen. Informationen unter www.ozcan-cosar.de. Karten sind unter Telefon (07327) 9222111 erhältlich. weiter
  • 373 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenmusik zum 225-jährigen Jubiläum

Der Kirchenchor Ebnat hat die Orchestermesse Missa Nr. 2 in D und das Ave Maria von Wenzel Emanuel Horàk einstudiert. Der Festgottesdienst findet statt am Sonntag, 26. Juni, um 10 Uhr in der Pfarrkirche in Ebnat. weiter
  • 340 Leser

Angespannte Stimmung im Parlament

Der Brexit ist das zentrales Thema bei den Abgeordneten der Europäischen Union
Es schwebt wie eine Damoklesschwert über der gesamten Europäischen Union: ein möglicher Brexit. Besonders in Brüssel, der inoffiziellen Hauptstadt Europas, ist er allgegenwärtig. Volontär Jan Sigel war für die Gmünder Tagespost und die Schwäbische Post im Europäischen Parlament in Belgien und hat dort Stimmen eingefangen. weiter
  • 5
  • 728 Leser

Für Landwirte eine Katastrophe

Warum für die Englisch-Lehrerin Lindsey Haas der Brexit auch Auswirkungen auf die gesamte EU haben könnte
Lindsey Haas ist Lehrerin am Abendgymnasium Ostwürttemberg in Aalen. Die gebürtige Engländerin hat zwei Pässe, einen deutschen und einen britischen. Was sie von einem möglichen Brexit hält? Nicht so viel. Und sie kann dies auch begründen. weiter
  • 833 Leser

„Niemand weiß, was passiert“

Europaabgeordnete Dr. Inge Gräßle im Interview über mögliche Folgen eines Brexit und die Stimmung in der EU
Am 23. Juni stimmen die Briten darüber ab, ob sie in der Europäischen Union (EU) bleiben wollen oder nicht. Volontär Janosch Beyer interviewte Dr. Inge Gräßle in ihrem Brüssler Büro. Die Europaabgeordnete für den Ostalbkreis erzählt von ihren Sorgen rund um das Thema Brexit. weiter
Karten: 17 Euro (Kinder und Jugendliche frei) in der Buchhandlung Semicolon sowie im Touristikbüro Kloster Lorch (07172) 928497. weiter
  • 858 Leser
SCHAUFENSTER

Chagall-Sonderführung

Aufgrund der großen Nachfrage findet am Sonntag, 26. Juni, 15 Uhr, in den Kunsträumen des Sieger Köder Museums Ellwangen, Nikolaistr. 12, eine weitere Führung mit Annette und Willibald Bezler durch die dortige Chagall-Sonderausstellung statt. weiter
  • 738 Leser
SCHAUFENSTER

Marktmusik zur Festspielzeit

Am Samstag, dem 25. Juni, findet um 10 Uhr in der Pauluskirche Heidenheim eine Marktmusik zur Festspielzeit unter dem Thema „Schwindsüchte und Sehnsüchte“ statt. Eintritt zu der Morgenmusik ist frei. weiter
  • 916 Leser

Serenade im Kloster Lorch

Die Reihe „Musik in Lorch“ lädt am Sonntag um 19 Uhr ins Kloster Lorch zu einer Sommerserenade mit den Philharmonischen Kammersolisten Stuttgart. Die Philharmonischen Kammersolisten begeisterten zuletzt vor vier Jahren das Publikum in der Klosterkirche; in diesem Jahr stehen zwei Perlen der romantischen Kammermusikliteratur auf dem Programm: weiter
  • 795 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Man kann seine Gäste bewirten, auch wenn man kein Wirt ist, wenigstens nicht im heutigen Verständnis als Berufsbezeichnung. Daran sieht man, dass das Wort früher eine viel breitere Bedeutung hatte. Wer einem Haus, einer Burg, einem Land vorstand, einen Hof betrieb, war ein Wirt, also der Ehemann, der Hausherr, der Burg- und Landesherr, der Gebieter, weiter
  • 517 Leser
EDITORIAL l Brexit

Britain in or out? – In!

Soll Großbritannien in der Europäischen Union bleiben? Oder nicht?Als ich 15 war, fuhr ich zum ersten Mal nach Großbritannien. London. Vier Wochen. Ich lernte eine aufregende Stadt kennen. Und Menschen, die mich und meine Freunde „Krauts“ nannten.Ich kehrte nach Großbritannien zurück, als ich 16 war. Worthing. Vier Wochen. Ich wohnte bei weiter
  • 670 Leser

Erdreich in Terrassen anlegen

Aufgrund des anhaltend nassen Wetters verzögert sich die Planierung des Alfing-Erdaushubs
Die Landschaft südlich des Spiesel-Stadions und des Freibades in Wasseralfingen wird sich verändern. Die dort abgelagerten Erdmassen werden demnächst eingeebnet und terrassiert. Das Gelände wird also mehrere Stufen erhalten. weiter

Freunde bleiben Freunde

Brexit: Das meint Boris Erdmann, Aalen Old Tablers
Boris Erdmann ist Gründungsmitglied der Aalen Round Tablers und der Old Tablers. Wir haben ihn gefragt, welche Folgen er bei einem möglichen Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union für die freundschaftliche Partnerschaft zu Christchurch sieht. weiter
  • 1
  • 1021 Leser

Zielgerichtet in die Zukunft

Neresheim stellt Antrag auf Mittel aus dem Förderprogramm ländlicher Raum – Konzept erarbeitet
Neresheim will sich innerorts weiterentwickeln. Dafür gibt es Geld vom Land. Sofern ein schlüssiges Konzept vorliegt und ein entsprechender Antrag gestellt wird. Zu beidem hat der Gemeinderat jetzt ein einstimmiges Votum abgegeben. weiter
  • 1091 Leser

Laub und tote Äste am Gutenbach

Warum kurz vor dem Oberkochener Stadtfest Holz aus den Bäumen in der Parkanlage entfernt wird
Tatort Parkanlage am Gutenbach in Oberkochen: Arbeiter sägen an den Ästen der Bäume. Laub und Holz liegen verstreut am Boden. Das bringt einen SchwäPo-Leser auf den Plan. weiter

Verständnis für die Sorgen

John Saniter, Lehrbeauftragter an der Hochschule, sieht im Brexit-Referendum einen großen Vorteil
Die Sorgen der Briten kann John Saniter nachvollziehen. Der Lehrbeauftragte an der Hochschule Aalen für technisches Englisch und Business English glaubt indes nicht an einen Austritt. Das Referendum sei jedoch trotzdem wichtig. weiter
  • 851 Leser

La Danza begeistert das Publikum

Konzert in der Silberwarenfabrik
Das Meistertrio „La Danza“, bestehend aus den drei Künstlerinnen Brigitte Wenke (Akkordeon), Susanne Thier (Klavier) und Ute Ruth (Kontrabass), gastierte im Kulturhaus Silberwarenfabrik in Heubach. Hausherr und Leiter der Musikschule Martin Pschorr versprach einen musikalischen Funkenregen und behielt damit Recht. weiter
  • 875 Leser

Die bunte Vielfalt der Schättere

Dutzende geschützte Arten: Warum Jürgen Weller für die Flora entlang der Schätteretrasse kämpft
Alles spricht über die Fledermäuse im Tunnel. Aber über die Pflanzen am Wegesrand redet keiner. Außer Jürgen Weller. Entlang der Schättere wachsen Dutzende geschützte Arten. Für Weller ist klar: Die Wanderstrecke aufs Härtsfeld darf unter keinen Umständen für eine Radfahrspur verbreitert werden. weiter
Der besondere Tipp

„Die Fraktion“ beim Mühli-Cup

Beim zehnten Mühli- Cup in Heubach gibt’s dieses Jahr was auf die Ohren. Die VfB-Band „Die Fraktion“ aus Berlin gastiert am Freitag, 24. Juni, ab 21 Uhr im Alten Sudhaus in Heubach. Bei den Eintrittskarten für das Spiel der VfB-Traditionsmannschaft gegen das Allstars-Rosenstein-Team ist der Eintritt für das Konzert enthalten. Alle weiter
  • 666 Leser

Exkursion mit Jürgen Weller

Treffpunkt ist am Sonntag, 26. Juni, um 14.30 Uhr auf dem Parkplatz Heulenberg/Kellersteige in Unterkochen. Jürgen Weller empfiehlt Wanderschuhe. Sollte ein Gewitter aufziehen, dann wird die Exkursion einfach um eine Woche verschoben und am Sonntag, 3. Juli, nachgeholt. Treffpunkt und Uhrzeit bleiben gleich. Die botanische Exkursion „Auf den Spuren weiter
  • 775 Leser

Vorbereitung für B-29-Ausbau: kleiner Kreisverkehr im Dauerwang

Derzeit laufen die vorbereitenden Maßnahmen für den geplanten vierspurigen Ausbau der B 29 zwischen Aalen und Essingen: Derzeit wird im Gewerbegebiet Dauerwang zwischen Dauerwangstraße und Robert-Bosch-Straße (auf der Höhe Omega Sorg und Lobo) an einem neuen kleinen Kreisverkehr gearbeitet. Der Grund: Wenn die B 29 vierspurig ausgebaut ist, weiter

Ehemalige dieser Schule gesucht

Die Dorfgemeinschaft Sulzdorf lädt alle einstigen Schüler, die im Ort gelernt haben, zum Dorffest ein
1966, vor genau 50 Jahren, wurde die Sulzdorfer Schule geschlossen. Aus diesem Anlass lädt die Dorfgemeinschaft alle Ehemaligen ein. Die einstigen Schüler kommen am Samstag, 25. Juni, um 19 Uhr in der Ortsmitte zusammen. Das ganze Wochenende über feiern die Sulzdorfer dort ihr Dorffest. weiter
  • 916 Leser

Männer schlagen junge Mädchen

Böse Händel auf dem Volksfest
„Eine Auseinandersetzung unter Teenagern, die man im Volksmund gerne auch mal als Zickenkrieg bezeichnet, artete am Montagabend auf dem Volksfest aus, als sich Familienmitglieder in den wohl heißblütigen Teenagerzoff einmischten“, meldet der Polizeibericht. weiter
  • 3
  • 2009 Leser

Sandra Siegel sorgt sich um die Schotten

Zweites Referendum möglich?
Für völlig offen hält die Ellwanger Englisch-Lehrerin Sandra Siegel das Ergebnis der Brexit-Abstimmung. Die gebürtige Schottin ist überzeugt, dass ihre Landsleute den EU-Austritt nicht wollen. weiter
  • 5
  • 876 Leser

Damit Bienen leben können

Kreisweiter Wettbewerb zum Thema Artenschutz – Preisverleihung am Mittwoch in Heubach
Eisvogel, Zauneidechse, Hummel, Biber und Wanderfalke: Sie alle leben im Ostalbkreis. Sie alle gehören zu den bedrohten Arten. Sie zu schützen und ins Bewusstsein von Schülern zu bringen, ist das Ziel eines Wettbewerbs des Regierungspräsidiums. Am Mittwoch gab’s die Preise dafür in Heubach. weiter
  • 750 Leser

Zwölf-Stämme-Lehrerin muss ins Gefängnis

Landgericht Augsburg verurteilt 56-Jährige wegen körperlicher Züchtigung von Kindern zu zwei Jahren Haftstrafe
Rund 40 Kinder hat die Polizei vor knapp drei Jahren aus der Glaubensgemeinschaft „Zwölf Stämme“ geholt. Die Kinder waren dort geschlagen worden. Gerichtsprozesse schlossen sich an. Nun wurde erstmals ein Sektenmitglied zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. weiter
  • 727 Leser

Asphaltarbeiten nach dem Lkw-Brand

Neresheim. Durch die Hitze, die entstand als am Montag ein Laster in der Neresheimer Hauptstraße gebrannt hat, wurde die Fahrbahndecke und die Pflasterung sowie der Asphalt des Gehwegs im Bereich der „Krone“ völlig zerstört. Die Hautpstraße, die an dieser Stelle gleichzeitig Bundesstraße ist, ist seither gesperrt.

weiter

"Das Risiko ist ernst zu nehmen"

IHK-Präsident Carl Trinkl über die Gefahren des "Brexits"
Auch die regionalen beobachten die Abstimmung am Donnerstag genau. "Eine wirtschaftliche Schwächephase im Vereinigten Königreich wird voraussichtlich auch negative Auswirkungen auf die meisten Länder Europas und die hiesige Region haben", sagt Carl Trinkl. weiter
  • 1406 Leser

Zolleinsatz bei Speditionen

Aalen. Leser haben von einem großen Aufgebot an Zollfahndern bei der Spedition Brucker im Industriegebiet-West berichtet und wollen wissen: Was läuft hier? Die Schwäbische Post hat recherchiert. Hagen Kohlmann, der Pressesprecher beim für Aalen zuständigen Hauptzollamt Ulm, sagt: „Wir führen derzeit Schwerpunktkontrollen

weiter
  • 3
  • 3478 Leser

Steigende Kosten für Transporte

Sven Braun, Speditions-Spezialist für den englischen Markt, schätzt die Lage nach einem Brexit ein
Täglich schwärmen von Rainau-Dalkingen mehrere Lkw nach Großbritannien aus. Spediteur Sven Braun sieht einen möglichen Brexit skeptisch. Für sein auf Fahrten nach England spezialisiertes Unternehmen sieht er für den Fall des Austritts aus der EU aber auch Chancen kommen. weiter
  • 906 Leser

Hariolf-Schüler auf musikalischer Spurensuche

Freiburger Komponist Michael Kiedaisch macht Musik mit Ellwanger Schülern
In Zusammenhang mit dem am Freitag, 21. Oktober, in Ellwangen stattfindenden Projekt "Spurensuche" des Netzwerkes "Neue Musik in Baden-Württemberg" arbeitete der renommierte Freiburger Komponist und Schlagzeuger Michael Kiedaisch mit Schülerinnen und Schülern des Hariolf-Gymnasiums. weiter
  • 1347 Leser

Rocke rockt das Opernzelt

Junge Oper Heidenheim zeigt das Auftragsstück „Rocke und die Zaubertrompete“
Der Rocke. Im Kinderchor der Oper „La Bohème singt er schon. Sogar ein Solo. Aber die Trompete, die hat es ihm eben auch angetan. Wie er an schließlich an sie rankommt, erzählt die Junge Oper Heidenheim in „Rocke und die Zaubertrompete“ im Opernzelt am Fuße des Schlosses. Eine lustige Geschichte, liebevoll ausgestattet, mit eigens weiter
  • 767 Leser

SWR Bigband und Curtis Stigers in Gmünd

Kartenvorverkauf ab 24. Juni
Curtis Stigers kann irgendwie alles – er ist Songwriter, Saxophonist, Entertainer und vor allem Sänger mit unverkennbarer Stimme. Egal, ob bei seinem Top Ten Hit „I wonder why“ oder bei Swing- und Jazz-Klassikern wie „Fly me to the moon“. Davon kann man sich am Dienstag, 24. Januar 2017, 20 Uhr, in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten weiter
  • 785 Leser

Seit 50 Jahren mit Taktstock

Professor Willibald Bezler blickt im Interview zurück und verrät, was einen guten Dirigenten ausmacht
Es ist ein ganz besonderes Konzert und ein ganz besonderes Jubiläum. Seit nunmehr 50 Jahren hat der Ellwanger Professor Willibald Bezler den Taktstock in der Hand. Gefeiert wird das mit einem Konzert am Samstag, 25. Juni, 20 Uhr, in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen. Vorab sprach Dagmar Oltersdorf mit Willibald Bezler unter anderem darüber, was weiter
  • 796 Leser

Weiterer Spielplatz wird freigegeben

Auf diesen Spielgeräten können Kinder im Abtsgmünder Baugebiet „Hirtenäcker“ ab Freitag toben
Der neue Spielplatz im Baugebiet „Hirtenäcker“ in Abtsgmünd steht nun bereit. Diesen Freitag, 24. Juni, um 12 Uhr gibt Bürgermeister Armin Kiemel ihn frei. Hierzu sind die Anwohner und alle Interessierten eingeladen. Das schreibt die Gemeinde in einer Pressemitteilung. weiter
  • 1032 Leser

Brand in der Klösterlestraße - 50.000 Euro Schaden

Feuerwehreinsatz im Dönerimbiss - Kripo rechnet mit Brandstiftung

50 000 Euro Sachschaden entstand bei einem Brand in der Klösterlestraße in Schwäbisch Gmünd. Die Kriminalpolizei hat bei ihren Ermittlungen festgestellt, dass der Brand vermutlich von außen verursacht wurde. Das Feuer entstand in einem Lagerraum des Imbissladens. Dort war ein unter einem Fenster abgestellter Schrank in Brand

weiter
  • 5178 Leser
ZUR PERSON

Pfarrer Ludwik Heller

Hüttlingen. Pfarrer Ludwik Heller wurde am 19. Juni 1976 in Krakau zum Priester geweiht und feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Priesterjubiläum. Am Sonntag, 26. Juni, wird das Jubiläum mit einem Festgottesdienst in der Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen gefeiert. Beginn ist um 10 Uhr. Pfarrer Hellers Lebensweg führte von Polen über Paris nach Zaire weiter
  • 746 Leser

Verkaufsoffen, Fußball live und Lagerleben

Stadtfest in Neresheim
Neresheim steht am Wochenende ganz im Zeichen des 22. Neresheimer Stadtfestes. Neben dem historischen Festumzug stehen mittelalterliches Lagerleben, eine Sonderausstellung, ein verkaufsoffener Sonntag und die Live-Übertragung des Deutschlandspiels auf dem Programm. weiter
  • 696 Leser

Diebe sperren Frau im Supermarkt ein und legen Feuer

Passant rettet Angestellte aus verrauchtem Gebäude
Bei einem Raubüberfall auf einen Netto-Markt in Mainhardt sperrten mehrere Täter eine Angestellte in einen Raum ein, entwendeten Bargeld und legten anschließend Feuer. Die Täter flüchteten, die Frau war im Markt gefangen. Ein Passant hörte die Schreie der Frau und befreite sie aus dem völlig verrauchten Gebäude. weiter
  • 6427 Leser

Zwei Schwerverletzte bei Rollerunfall

Fahrer vermutlich alkoholisiert

Aalen. Mit schweren Verletzungen mussten ein 22-jähriger Rollerfahrer und seine 20-jährige Sozia nach einem Unfall in der Nacht zum Mittwoch ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Auf der Hegelstraße kam der Zweiradfahrer, nach Angaben der Polizei unter Alkoholeinwirkung, kurz nach ein Uhr mit seinem Fahrzeug nach rechts, wo er gegen den

weiter
  • 2
  • 4591 Leser

Wasser gegen Autokorso

Polizei muss Streit beenden
Ein Anwohner des Nördlichen Stadtgrabens kippte nachts Wasser auf einen Auto-Korso und auch Fußgänger, weil er sich vom Lärm gestört fühlte. Die Polizei musste daraufhin einen Streit schlichten. weiter
  • 5
  • 7535 Leser

Auseinandersetzung beim Public Viewing

21-Jährige leicht verletzt
Fans der deutschen und der türkischen Nationalmannschaft gerieten beim Public Viewing in der Alten Schmiede aneinander. Dabei wurde eine 21-Jährige gegen den Kopf geschlagen und war kurze Zeit ohne Bewusstsein. Die Polizei ermittelt gegen einen mutmaßlichen Täter. weiter
  • 5
  • 7260 Leser

Rohbau der künftigen Stadthalle fertig

Generalsanierung der Härtsfeldhalle in Neresheim im Zeitplan – Gemeinderäte informieren sich beim Ortstermin
Die Neresheimer Gemeinderäte haben sich bei einem Ortstermin in der Härtsfeldhalle über den aktuellen Stand der Sanierung informiert. Architekt Mathis Tröster erläuterte dem Gremium, dass die Arbeiten im Zeitplan sind. Zudem sagte der Ellwanger Planer: „Wir unterschreiten derzeit die Kosten um 113 000 Euro.“ weiter
  • 1077 Leser

Regionalsport (17)

Die U17 aus Hofherrnweiler feiert Bezirkspokalsieg

In einem spannenden Finale gewann die U17 der TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach am Dienstag erstmals den Bezirkspokal der B-Junioren. 3:3 hieß es nach regulärer Spielzeit und anschließender Verlängerung. Im Elfmeterschießen konnten sich die Jungs von Christoph Discher dann knapp mit 10:9 gegen den Nachwuchs des 1. FC Normannia Gmünd durchsetzen.Die weiter
  • 515 Leser

Die Ostalb macht’s

Deutsches Sportabzeichen: Aktionstag in Gmünd
Das Deutsche Sportabzeichen ist die höchste Auszeichnung des DOSB außerhalb des Wettkampfsportes und wer noch keines hat, kann in Vorbereitungsgruppen mit anderen Sportlern trainieren, um sich dieses Abzeichen zu verdienen. weiter
  • 1047 Leser

Gaudino zaubert wie einst

Fußballspiel bringt 8339 Euro und Trost für die Familien der beiden Hochwasseropfer
13:5 haben die ehemalige Fußballstars am Mittwochabend die Ostalb-Bürgermeister besiegt. Doch nicht in erster Linie um Tore ging es bei diesem Benefizspiel im Gmünder Normanniastadion. Gespielt wurde für die beiden Opfer der Hochwasserkatastrophe in Schwäbisch Gmünd. 8339,51 Euro kamen zusammen. weiter

Darija Schiele erkämpft sich Platz drei

Biathle: Platz vier bundesweit
Bei den Süddeutschen und Deutschen Meisterschaften im Aalener Spieselfreibad gewann die für den Seglerverein Ellwangen startende Darija Schiele Bronze in Süddeutschland und belegte Platz vier bundesweit. weiter
  • 623 Leser

Dritte von 250 Startern

Leichtathletik, Hochschulmeisterschaft: Leyla Emmenecker holt Bronze
Die Aalener Spitzenläuferin und Ulmer Studentin, Leyla Emmenecker, sicherte sich bei den deutschen Hochschulmeisterschaften im zehn Kilometerlauf die Bronzemedaille. Nach 38:44 Minuten lief sie in Mosbach über die Ziellinie. weiter
  • 482 Leser
SPORT IN KÜRZE

FCH gastiert in Neresheim

Fußball. Zum 70-jährigen Jubiläum und zur Einweihung der neuen Tribüne am Samstag, 2. Juli, kommt ein ganz besonderer Gast zum SV Neresheim – der Fußballzweitligist 1. FC Heidenheim. Doch bevor die Profi-Kicker auf dem Platz stehen, zeigt der Nachwuchs, was er kann. Um 15 Uhr wird die D-Jugend des SVN gegen den SV Elchingen das Jubiläum eröffnen. weiter
  • 1090 Leser

Niederlage und Sieg für den KSV II

Ringen, Bezirksturnier
Die zweite Mannschaft des KSV Aalen trat am Samstag zum Bezirksturnier an. Den ersten Kampf gewann die Bundesligareserve des KSV souverän mit 28:20 gegen die TSG Nattheim. Im zweiten Kampf des Turniers musste sich die junge Mannschaft aus Aalen dem KSV Unterelchingen, die fast in Bestbesetzung angetreten waren, klar geschlagen geben. Trotzdem eine gute weiter
  • 572 Leser

Oppold ist Vizemeister

Turnen, Landesmeisterschaft: Hofener mit Bestleistung
In Leinfelden-Echterdingen fand am Wochenende das württembergische Landesfinale im Gerätturnen statt. Mit von der Partie war auch Samuel Oppold von der TG Hofen, der sich die Vizemeisterschaft sicherte. weiter
  • 753 Leser

Cristina Krauss holt sich den Turniersieg

Tischtennis: Die junge Schrezheimerin gewinnt die Altersklasse U12 – Amelie Fischer (U11) landet auf Rang drei
Beim Baden-Württembergischen Jahrgangsranglistenturnier U11 und U12 in Weinheim-Weststadt waren die beiden jungen Talente von der Ostalb, Amelie Fischer und Cristina Krauss, erfolgreich. Fischer wurde in der Altersklasse U11 Dritte, Krauss sicherte sich Rang eins in der U12. weiter
  • 697 Leser

Gold für Drexel und Röhberg

Kegeln, Ländervergleich: Schrezheimer Nachwuchs dominiert Tandem-Wettbewerb
Lara Drexel und Alexander Röhberg haben sich beim Ländervergleich durchgesetzt und sich Gold in Tandem Mixed erkämpft. Auch im Einzelwettbewerb zeigten sie ihr Können und holten Silber und Platzs sechs. Im Mannschaftswettbewerb sicherten sich die Schrezheimer mit dem Württemberg-Team die Silbermedaille. weiter
  • 631 Leser

Platz zwei im Regierungsbezirksfinale

Fußball, „Jugend trainiert für Olympia“: Die Mädchen GS Jagstzell qualifizieren sich für das Landesfinale
Mit einem sensationellen zweiten Platz beim Mädchenfußballturnier in Esslingen beenden Schülerinnen der Grundschule Jagstzell das Finale des Regierungsbezirks Stuttgart. Mit diesem zweiten Platz ziehen die jungen Sportlerinnen in das Landesfinale am 3. Juli in Stuttgart ein. weiter
  • 601 Leser

8. Schulhockey-Cup der Grundschulen auf dem Bürgle

Über 150 Schüler und Schülerinnen aus 7 Grundschulen der Stadt Aalen spielten den Stadtmeister 2016 auf dem Kunstrasen Bürgle aus. Die Teams setzten sich aus 2 Altersgruppen zusammen. Unsere Jüngsten der 1. und 2. Klassen probierten sich aus, sammelten ihre ersten Turniererfahrungen und kürten ihre Sieger: 1. Platz Langertschule 2. Platz Greutschule weiter
  • 590 Leser

Essingen III bleibt weiter vorne

Schießen, Gebrauchspistole
Nach dem dritten Durchgang der Freundschaftsrunde Gebrauchspistole bleibt die Mannschaft des SV Essingen III weiterhin vorne. In Lauerstellung folgt die SK Aalen-Neßlau II mit knappen neunzehn Ringen Abstand. weiter
  • 773 Leser

Thum und Laffont: gelbes Trikot

Radsport: Aalener Radprofis gewinnen die Gesamtwertung der TranPYR
Steffen Thum und Rémi Laffont haben die Gesamtwertung der TranPYR gewonnen und auf dem Weg vom Mittelmeer bis an den Atlantik vier Etappensiege eingefahren. Das Duo aus dem Team ROSE Vaujany fueled by ultraSPORTS krönte ihre Siegesfahrt im gelben Trikot mit einem Tageserfolg auf der Schlussetappe der Rundfahrt über die Pyrenäen. weiter
  • 634 Leser

8. Ipf-Ries- Halbmarathon

Samstag, 7. Mai 2016Veranstalter: TV Bopfingen, TV Nördlingen mit den Städten Bopfingen und Nördlingen642 Teilnehmer, 21,1 kmSieger: Johannes Estner (LG Zusam, 1:12,40 h)Siegerin: Antje Diemer (1:28,07 h) weiter
  • 2311 Leser

Viele lagen richtig – das Los entschied

Fußball, EM-Tippspiel
Die deutsche Nationalmannschaft hat es geschafft und sich mit dem 1:0-Sieg über Nordirland fürs Achtelfinale der EM 2016 qualifiziert. Zwar hätte der Sieg aufgrund der Chancen deutlich höher ausfallen können, doch viele Tipper haben den 1:0-Erfolg vorhergesagt. Deshalb musste am Ende das Los über den Gewinner entscheiden. weiter
  • 883 Leser

Vertrauen als Türöffner zum Erfolg

Fußball, Frauen: Die Fußballerinnen des FC Ellwangen feierten jüngst das Triple – im Interview über den Erfolg: Katja Illenberger und Jürgen Rau
Hallenbezirksmeister, Bezirksligameister und Aufstieg in die Regionenliga sowie Bezirkspokalsieger. Mit dem Triple sorgten die Fußballerinnen des FC Ellwangen für mächtig Furore. Was hinter dieser beeindruckenden Bilanz steckt, das erfuhr SchwäPo-Mitarbeiterin Nadine Vogt von Trainerin Katja Illenberger und Jugendleiter Jürgen Rau. weiter
  • 768 Leser

Überregional (68)

„Honig im Kopf“ mit Michael Douglas

Til Schweiger ist ein echter Coup gelungen: Hollywoodstar Michael Douglas wird die Hauptrolle im US-Remake seines Kinoerfolgs „Honig im Kopf“ spielen. In Deutschland vom Kinopublikum geliebt und von der Kritik oft kritisiert, wagt der Schauspieler und Regisseur („Keinohrhasen“) damit den Sprung aufs internationale Parkett. „Til weiter
  • 472 Leser

„Wenn es schwarz kommt, bekomm ich Panik“

Der Schock nach der verheerenden Killertal-Überflutung sitzt auch acht Jahre später noch tief
Im Juni 2008 stand Jungingen binnen kürzester Zeit unter Wasser. Drei Menschen starben. Acht Jahre danach ist die Katastrophe im Dorf noch sichtbar. weiter

6,6 Millionen Europäer auf Kreuzfahrt

Der Kreuzfahrt-Boom in Europa nimmt kein Ende. Im vergangenen Jahr buchten fast 6,6 Mio. Europäer eine Kreuzfahrt – 3,1 Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie der Fachverband CLIA (Cruise Lines International Association) mitteilte. Das entsprach etwa 30 Prozent aller Kreuzfahrt-Passagiere weltweit. Die größte Gruppe der europäischen Passagiere kam weiter
  • 626 Leser

AfD-Fraktion: Gedeon lässt Mandat ruhen

Der wegen antisemitischer Äußerungen massiv in die Kritik geratene AfD-Landtagsabgeordnete Wolfgang Gedeon wird bis auf weiteres nur noch passives Mitglied der Fraktion sein. Eine Abstimmung über einen Ausschluss Gedeons wurde vertagt. Im September soll auf der Basis eines Gutachtens, das die Vorwürfe gegen Gedeon bewerten soll, entschieden werden. weiter
  • 220 Leser

Angst vor mehr Druck

Griechen sehen sich als Opfer der Eurokraten
Brexit und Grexit – die Wörter reimen sich nicht zufällig. Sagen sich die Briten von der EU los, könnte der Grexit, ein Ausscheiden Griechenlands aus der Währungsunion, schnell wieder auf die Tagesordnung kommen. Bisher hat der griechische Premierminister Alexis Tsipras von der Brexit-Debatte durchaus profitiert. „Bloß jetzt keine neue Griechenland-Krise“ weiter
  • 287 Leser

Austritt als Vorbild

Tschechen dabattieren bereits über den Czexit
In Prag reiben sich schon jetzt die EU-Gegner die Hände. In Tschechien gibt es eine wachsende Zahl von Menschen, die nach einem Brexit sofort den Austritt aus der EU forcieren würden – den Czexit. An vorderster Front steht der frühere Premier und Präsident Vaclav Klaus. Der Rechtspopulist trifft die Neigung der Mehrheit seiner Landsleute. Die weiter
  • 450 Leser

Bahn: Baustellen zwischen Ulm und Plochingen

Wegen der Erneuerung von Weichen im Bahnhof Urspring (Alb-Donau-Kreis) sowie Bahnsteigarbeiten in Faurndau und Uhingen (Kreis Göppingen) kommt es auf der Strecke Ulm–Plochingen vom 1. bis 25. Juli zu Umleitungen und Schienenersatzverkehr. Den kompletten Zeitraum über ist bei einigen Nacht- und Fernverkehrszügen mit Verspätungen zu weiter
  • 192 Leser

Bahnhof der Liebe

Liebe, ach ja, die Liebe ist vergänglich. Oder sagen wir, in Anbetracht des angeblich bevorstehenden Sommers, in dem es ja bekanntlich besonders liebevoll zugeht, in dem die Kleidung knapp und das Herz weit offen ist: Die Liebe ist so vergänglich wie die Ankunftszeiten auf den Tafeln der Deutschen Bahn. Die Chance, dass alles so bleibt, wie man es sich weiter
  • 610 Leser

Blamables Bild vom nächsten WM-Gastgeber

Das russische Team ist zwei Jahre vor der WM in der Heimat sportlich nicht konkurrenzfähig. Außerhalb des Platzes drängt vor allem das Hooligan-Problem. weiter
  • 343 Leser

Brexit – na und!

Die meisten Franzosen weinen den Briten keine Träne nach
Franzosen und Briten verbindet eine uralte Feindschaft. Sollten sich die Insulaner für einen EU-Austritt entscheiden, erschüttert dies Frankreich kaum. weiter
  • 421 Leser

Bruckner, feinherb

Im Namen der Rose, des Weins und der Musik: Kloster Eberbach
Im Kloster Eberbach entstanden die Innenaufnahmen des Mittelalter-Krimis „Der Name der Rose“ – es ist auch Schauplatz des Rheingau Musik Festivals. weiter
  • 454 Leser

Debatte um Reisepläne von Gabriel

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hält den geplanten Besuch von Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) bei Russlands Präsident Wladimir Putin für ein richtiges Zeichen. „Alle Signale, die darauf ausgerichtet sind, durch Dialog politische Spannungen und Probleme zu lösen, sind gute Signale“, sagte er. Gabriel erwägt, am Montag Russlands Präsidenten weiter
  • 392 Leser

Der Getriebene

VW-Chef Matthias Müller muss radikal sein
Matthias Müller muss es wissen. In den Händen des VW-Chefs liegt das Schicksal von Europas größtem Autobauer. Doch seine Radikalität ist nicht echt. weiter
  • 771 Leser

Der Sommer trödelt weiter

Wann wird es endlich Sommer? Am gestrigen Dienstag, dem kalendarischen Sommeranfang, war im Südwesten von Sonne jedenfalls nicht viel zu sehen. Besserung verspricht der Deutsche Wetterdienst in Stuttgart für heute: Die Temperaturen sollen dann kontinuierlich steigen, sagte Meteorologe Clemens Steiner. „Es wird vorübergehend schön und trocken; weiter
  • 230 Leser

Detox-Urlaub: Mehr als nur ein Trend?

Reiseangebote für Gesundheit und Wellness nehmen zu
Stars wie das Supermodel Miranda Kerr schwören auf sie – Detox-Fastenkuren. Auf diesen Zug springt inzwischen auch die Reisebranche auf. weiter
  • 737 Leser

Deutscher stirbt Hitzetod in Arizona

Temperaturen von knapp 50 Grad überraschen Wandergruppe – Ein Mensch vermisst
Drama in der Wüste Arizonas: Wegen der großen Hitze ist ein Deutscher während einer Wanderung gestorben. Ein weiterer Mann wird noch vermisst. weiter
  • 326 Leser

Eine Mauer des Schweigens

Festnahme nach Mord an Mannheimer Pizzabäcker – Mafia im Spiel?
Mehr als zwei Jahrzehnte nach dem Mord an einem Mannheimer Pizzabäcker ist Fahndern wohl ein Coup gelungen. Ein 43-Jähriger wurde verhaftet. weiter
  • 348 Leser

Erst ein bekannter Joker macht die Polen froh

Jakub Blaszczykowski stellt mit dem 1:0 gegen die Ukraine Weichen fürs Weiterkommen – Schweiz ist am Samstag Gegner
Jakub B?aszczykowski hat Polen in einem Fußball-Langweiler den erstmaligen Sprung ins EM-Achtelfinale gesichert. Gegner am Samstag: die Schweizer. weiter
  • 489 Leser

EU erschwert Verschiebung von Gewinnen

Linke fordern deutliche Erhöhung
Die Europäische Union hat Steuerschlupflöcher für Konzerne geschlossen. Alle EU-Staaten stimmten bis gestern einer entsprechenden Richtlinie zu, mit der Brüssel es international tätigen Konzernen erschwert, Gewinne zu verschieben, um Steuern zu vermeiden. Laut EU-Kommission entgehen den Mitgliedstaaten durch entsprechende Firmenpraktiken jährlich Steuereinnahmen weiter
  • 740 Leser

Euphorisierte Isländer lassen Österreich zittern

Die Fischerboote bleiben im Fjord, das öffentliche Leben kommt völlig zum Erliegen. Es würde nicht einmal verwundern, wenn für 90 Minuten die Geysire und Vulkane eine Pause machten: Wenn Island heute (18 Uhr/Sat.1) im abschließenden Gruppenspiel gegen Österreich in Paris die historische Chance auf den Einzug in das Achtelfinale hat, herrscht auf der weiter
  • 470 Leser

Finale im Prozess um Drogenhandel hinter Gittern

Mammutprozess vor dem Ende: Nach mehr als zwei Jahren geht in Stammheim der Prozess um Rauschgifthandel im Gefängnis Heilbronn zu Ende. Haftstrafen von bis zu elfeinhalb Jahren stehen im Raum. weiter
  • 217 Leser

Foto mit Ronaldo für die Ewigkeit

Die Aufregung und der Spurt über das halbe Feld haben sich für einen Fan des portugiesischen Superstars Cristiano Ronaldo gelohnt. Dem Mann ist ein hübsches Selfie mit dem 31-jährigen Nationalspieler gelungen. Etwa eine Stunde nach dem Abpfiff der Partie Portugal-Österreich (0:0) zeigte er stolz das Bild an einer U-Bahn-Station nahe dem Prinzenparkstadion weiter
  • 452 Leser

Gnade für saubere russische Sportler

Leichtathleten kündigen dennoch Gang vor das internationale Sportgericht Cas an
Das IOC lässt nachweislich saubere russische Leichtathleten in Rio starten. Dennoch kündigte Russland Berufung vor dem Sportgerichtshof Cas an. weiter
  • 340 Leser

Gomez, die echte Neun

Viele Chancen, aber nur ein Tor durch den „Torero“ - Als Gruppensieger ins Achtelfinale
Nach einer deutlichen Steigerung steht Deutschland im EM-Achtelfinale. Beim 1:0 gegen Nordirland vergab die Löw-Elf viele hochkarätige Chancen. weiter
  • 369 Leser

Großer Alliierter weg

Die Zahl der EU-Befürworter schwindet
Die Volksabstimmung der Briten über einen EU-Austritt hat in Schweden deutliche Spuren hinterlassen. Die Zustimmung zur eigenen EU-Mitgliedschaft ist erdrutschartig gefallen. Eine Umfrage hat ergeben, dass nur noch 39 Prozent der Schweden finden, es sei „eine gute Idee“, dass ihr Land in der EU ist. Das sind 20 Prozentpunkte weniger als weiter
  • 475 Leser

Grünes Licht für EZB

Verfassungsgericht winkt Programm der Zentralbank mit Auflagen durch
Dieses grüne Licht hat einen Gelbschimmer: Das Verfassungsgericht erklärt das Krisen-Anleiheprogramm der EZB für rechtens – unter Auflagen. weiter
  • 751 Leser

Hoffnung wächst

Anlegen greifen vermehrt zu Aktien
Am Aktienmarkt wächst die Hoffnung auf einen Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union. Wie schon am Vortag griffen die Anleger deshalb auch am Dienstag vermehrt zu Aktien und wandten vermeintlich sicheren Häfen wie Gold den Rücken zu. Unterstützung kaum von überraschend positiven Konjunkturerwartungen für Deutschland sowie einer weltweit verbesserten weiter
  • 660 Leser

Industrielobby fordert Steuererleichterungen

Verbandspräsident: Forschungs- und Entwicklungsausgaben sollten angerechnet werden können
Der Weg von der Idee bis zum fertigen Produkt ist lang und teuer. Industrievertreter fragen, warum Mittelständlern dabei nicht steuerlich geholfen wird. weiter
  • 730 Leser

Karlsruhe billigt EZB-Kurs

Verfassungsrichter: Zentralbank darf Anleihen kaufen – Grenzen gesetzt
In einem Grundsatzurteil hat das Bundesverfassungsgericht die Klagen gegen die Euro-Rettungspolitik von EZB-Chef Marion Draghi abgewiesen. weiter
  • 274 Leser

Karlsruher Tunnelprojekt immer teurer

Die Karlsruher Kombilösung wird mit der für 2020 anvisierten Fertigstellung wohl noch einmal rund 74 Millionen Euro mehr kosten als ursprünglich veranschlagt. Das geht aus einer Berechnung hervor, welche die Stadtverwaltung gestern dem Gemeinderat vorstellte. Das Projekt kostet damit schon rund eine Milliarde Euro. Nach Fertigstellung sollen die Straßenbahnen weiter
  • 295 Leser

Koalition entschärft Hartz-IV-Pläne

Nachteile für Alleinerziehende und Ein-Euro-Jobber abgewendet
Die Regeln für Hartz IV sollen einfacher werden. Kritiker sehen in den Plänen vor allem neue Benachteiligungen. Nun rudert die Koalition zurück. weiter
  • 269 Leser

Kompetenzstreit bleibt

Genehmigung mit Wenn und Aber – das Bundesverfassungsgericht hat dem europäischen Zentralbankchef Draghi einen Waffenschein für seine „Bazooka“ ausgestellt, unter Auflagen, wie sie zuvor der Europäische Gerichtshof formuliert hatte. Draghis Kanone, im Finanzjargon OMG geheißen, ist nach vier Jahren immer noch ungebraucht, aber weiterhin weiter
  • 433 Leser

Kontrolle ist besser

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Das gilt für staatliches Handeln ebenso wie für geschäftliche oder private Beziehungen. Wie wichtig Transparenz gerade für die Akzeptanz von Verträgen oder Gesetzen ist, lässt sich gegenwärtig an den Verhandlungen zum transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP studieren: Da mangelt es massiv an Durchschaubarkeit, weiter
  • 412 Leser

Krimineller Polizist in Marokko gefasst

56-Jähriger aus Freiburg war auf der Flucht
Ein 56-jähriger Polizist aus Freiburg, der weltweit zur Fahndung ausgeschrieben war, wurde in Marokko gefasst. Er war Ende März untergetaucht. weiter
  • 277 Leser

Leidenschaft siegt gegen Vernunft

Kroatien kontert sich zum Gruppensieg gegen Spanien – Subasic hält umstrittenen Elfmeter
Schock für den Titelverteidiger: Spanien verliert überraschend gegen Kroatien und trifft nun in der Neuauflage des EM-Endspiels von 2012 auf Italien. weiter
  • 556 Leser

Lösung ohne Fahrverbot

Landesregierung ringt mit Stuttgarter Feinstaub-Problem
Grün-Schwarz will das Feinstaub-Problem in Stuttgart ohne Fahrverbote lösen. Doch die Zeit drängt. Klagen und Strafzahlungen drohen. weiter
  • 380 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 66,24 4501-5500 l 55,22 1501-2000 l 61,29 5501-6500 l 54,69 2001-2500 l 58,02 6501-7500 l 53,95 2501-3500 l 56,89 7501-8500 l 53,43 3501-4500 l 55,70 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 689 Leser

Mehrere Unfälle nach Lkw-Panne

Die Panne eines Lastwagens hat gestern Morgen zu kilometerlangen Staus und Unfällen auf der A6 zwischen Nürnberg und Heilbronn geführt. Auslöser des ersten Staus sei am Morgen ein liegengebliebener Lastwagen in einer Baustelle gewesen, der zu einem 20 Kilometer langen Stau führte, teilte die Polizei mit. Der Lkw stand bei Schwäbisch Hall in Fahrtrichtung weiter
  • 302 Leser

Mülltonnen ziehen

Man stelle sich das nur mal vor: Die Mülltonne ist voll. Die Essensreste quillen unter dem Deckel hervor, es stinkt bestialisch und die ein oder andere Ratte tollt herum – eine Eierschale auf dem niedlichen kleinen Kopf mit den runden Äuglein. Und dann kommt das Müllauto nicht. Warum? Weil besagter schwarzer Eimer in einer Sackgasse steht. Das weiter

Nachfolge bei Oetker offen

Die Nachfolge-Frage an der Spitze des Familienkonzerns Oetker bleibt offen. Bei der Vorstellung der Bilanz 2015 verwies Finanzchef Albert Christmann auf den Beirat. "Hier gibt es einen Zeitplan, mehr kann ich Ihnen auch nicht sagen", sagte Christmann in Bielefeld. Eigentlich sollte Konzernchef Richard Oetker die Geschäftszahlen präsentieren. Er war weiter
  • 624 Leser

Neuer Spielball

Modell „Fracas“ rollt in den Partien der K.o.-Runde
Nächste Runde, neuer Ball: Der deutsche Sportartikelhersteller Adidas hat den Spielball für die am Samstag beginnende K.o.-Phase der EM vorgestellt. „Fracas“ (Französisch für „Lärm“) steht bis zum Finale am 10. Juli in Saint Denis im Mittelpunkt. Der neue Ball ist auffällig Rot und Schwarz eingefärbt und sei laut Hersteller dadurch weiter
  • 365 Leser

Neuers ultimatives Ziel

Nationaltorwart schätzt EM-Titel höher als den Triumph bei der WM 2014 ein
Manuel Neuer stellt einen möglichen EM-Titelgewinn in Frankreich über den WM-Triumph von Brasilien 2014. „Ich bin mehrfacher deutscher Pokalsieger und deutscher Meister geworden. Ich habe die Champions League gewonnen und bin Weltmeister. Aber die Europameisterschaft zu gewinnen, ist etwas anderes, weil das Niveau viel ausgeglichener ist“, weiter
  • 414 Leser

Online-Zuwächse im Einzelhandel

Der Trend zu Online-Geschäften im Einzelhandel nimmt einer Statistik zufolge weiter zu. Die Einzelhändler in Baden-Württemberg hätten im Jahr 2014 im Onlinehandel einen Umsatz von 4,7 Mrd. EUR erzielt und damit 1,8 Mrd. EUR mehr als noch zwei Jahre zuvor, teilte das Statistische Landesamt gestern in Stuttgart mit. In Prozenten ausgedrückt ist das ein weiter
  • 672 Leser

Polizei stoppt polnische Fans an der Grenze

100 Beamte im Einsatz – Einem Anhänger Einreise verweigert
Mit mehr als 100 Beamten und Hubschraubereinsatz hat die Polizei an der A4 verdächtige polnische Fußballfans auf der Reise zur Europameisterschaft nach Frankreich kontrolliert. Es hätten Hinweise vorgelegen, dass möglicherweise gewaltbereite Hooligans mit fünf Reisebussen auf dem Weg nach Marseille seien, teilte die Bundespolizei mit. Daraufhin sei weiter
  • 459 Leser

Prügelnde Lehrerin muss ins Gefängnis

Sie hatte ihre Schüler mit Ruten geprügelt: Dafür muss eine Lehrerin der Sekte „Zwölf Stämme“ hinter Gitter. Sie wurde noch im Gerichtssaal verhaftet. weiter
  • 343 Leser

Rote Teufel setzen auf ihren „Dreizack“

De Bruyne, Hazard und Lukaku sollen es für Belgien gegen Schweden richten
Belgien will auch gegen Schweden wieder glänzen. Die Hoffnung ruht auf den zuletzt starken Kevin De Bruyne, Romelu Lukaku und Eden Hazard. weiter
  • 493 Leser

Royale Scheidungsgerüchte

Margrethe von Dänemark will 50. Hochzeitstag nicht feiern
Die Ehe von Königin Margrethe von Dänemark und ihrem Prinzen Henrik galt schon immer als turbulent. Nun kursieren jedoch erstmals Scheidungsgerüchte. weiter
  • 363 Leser

Securitybranche meldet bessere Geschäfte

Die Sicherheitsbranche hat im vergangenen Jahr von einem Boom bei privaten Wachdiensten und einer steigenden Nachfrage nach Sicherheitstechnik profitiert. 2015 erwirtschafteten die Unternehmen in Deutschland nach Berechnungen der Messe Essen einen Gesamtumsatz von 14,5 Mrd. EUR . Das war im Vergleich zu 2013 ein Plus von 17 Prozent, berichteten die weiter
  • 499 Leser

Slowakei oder Albanien

Deutschlands nächster Gegner steht erst heute Abend fest
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft im EM-Achtelfinale mit hoher Wahrscheinlichkeit auf die Slowakei. Grund ist die Verteilung der Gruppendritten auf die Achtelfinals. Von den ursprünglich 15 Varianten der vier besten Dritten sind nur noch 7 möglich – und in sechs dieser Fälle trifft das DFB-Team auf den Dritten der Gruppe B, also die weiter
  • 535 Leser

Spiel auf Zeit

Die Rechtsausleger-Fraktion im Landtag hat fürs Erste einen Weg aus der Sackgasse gefunden, die sonst gestern mit ziemlicher Sicherheit zur Spaltung der Riege der Parlamentsneulinge geführt hätte. Gutachter sollen die nach wie vor auch vom AfD-Fraktionschef Jörg Meuthen als antisemitisch und deshalb als untragbar eingestuften Aussagen des Abgeordneten weiter
  • 392 Leser

Super Victor, das Maskottchen

Er trägt das Trikot der französischen Nationalmannschaft mit der Nummer 16, einen Superman-Umhang und ist stets gut gelaunt. Super Victor heißt das offizielle Maskottchen der EM. Insgesamt 107 790 Personen nahmen an der Wahl des Namens teil und entschieden sich mit 48 Prozent für Super Victor. Die Namen Goalix (27 Prozent) und Driblou (25) landeten weiter
  • 514 Leser

Systemabsturz und prima Erste Hilfe

Von elektronischen Medien verstehe ich nicht viel. Für mich grenzt nach wie vor an ein Wunder, dass ich in Evian-les-Bains oder in Paris Texte schreibe, die dann mit weniger (altes Redaktionssystem) oder mehr (neues) Mausklicks in der Mantelredaktion auf der Sportseite eingecheckt sind. Der schon jahrelang von der Redaktion benutzte Laptop mag im Vergleich weiter
  • 5
  • 480 Leser

Trommeln für Verbleib

US-Wirtschaft fürchtet um Zugang zu EU-Markt
Unmittelbar vor der britischen Abstimmung liegen in den USA die Nerven blank. Ökonomen warnen vor den Folgen für die heimische Exportwirtschaft, und zahlreiche Unternehmen haben bereits angekündigt, dass ein Brexit zu Massenentlassungen bei ihren britischen Tochtergesellschaften führen würde. Fieberhaft versuchen die Regierung und einflussreiche US-Investoren, weiter
  • 459 Leser

Volkswagen verzweifelt am Diesel

Dieselmotoren haben VW in eine tiefe Krise gestürzt. Möglicherweise haben sie keine Zukunft im Konzern. Andere Autohersteller widersprechen. weiter
  • 662 Leser

Väterbeteiligung beim Elterngeld steigt im Land

Der Anteil der Väter, die Elterngeld in Anspruch nehmen, ist bundesweit und auch in Baden-Württemberg weiter gestiegen. Für mehr als jedes dritte Kind (34,2 Prozent), das 2014 in Deutschland geboren wurde, bezog nicht allein die Mutter, sondern auch der Vater Elterngeld, wie das Statistische Bundesamt gestern in Wiesbaden mitteilte. Das seien im Vergleich weiter
  • 290 Leser

Wales wird zum Kontinent

Dank seiner Leidenschaft wächst der Fußball-Zwerg über sich hinaus
Wales, das ist mehr als nur Gareth Bale. Auch wenn der Superstar großen Anteil am Erfolg hat, überzeugt der EM-Neuling als Mannschaft. weiter
  • 466 Leser

Waren im Wert von mehr als zwei Milliarden geklaut

Der Ladendiebstahl in Deutschland nimmt nach einer Studie des Kölner Wirtschaftsforschungsinstituts EHI zu. Die Handelsexperten beziffern den Verkaufswert der 2015 von Kunden gestohlenen Waren auf rund 2,24 Mrd. EUR . Das seien rund 100 Mio. EUR mehr als im Vorjahr, berichtete EHI-Experte Frank Horst. Immer häufiger würden die Geschäfte Opfer organisierter weiter
  • 699 Leser

Wasser im Bodensee steigt

Das Wasser im Bodensee ist weiter leicht gestiegen. Am gestrigen Dienstagmorgen zeigte der Pegel in Konstanz 5,13 Meter, wie die Hochwasservorhersagezentrale Baden-Württemberg mitteilte. Damit ist das Wasser in den vergangenen sechs Wochen um rund 1,70 Meter gestiegen. In den kommenden Tagen könnte es sehr langsam abfließen, hieß es. „Man kann weiter
  • 282 Leser

Wenn die „Sexsklavin“ ein Räuber ist

23-Jähriger vor Mannheimer Landgericht
Er gab sich als junges Mädchen aus und köderte Männer im Internet – um sie dann auszurauben. Damit wollte der 23-Jährige Geldprobleme lösen. weiter
  • 352 Leser

Wetterleuchten der Farben

Die Malerin Katharina Grosse im Museum Frieder Burda in Baden-Baden
Hier kann man zuschauen, wie Farben ganze Räume in Regenbogen-Paradiese verwandeln: Katharina Grosse zeigt ihre Malerei in Baden-Baden. weiter
  • 395 Leser

Wutachschlucht wegen Erdrutsch zum Teil gesperrt

Der Regen der vergangenen Tage hat auch in der beliebten Wanderregion Wutachschlucht im Naturpark Südschwarzwald den Boden aufgeweicht. Gestern musste ein 800 Meter langer Abschnitt des Schluchtensteigs, der durch die Wutachschlucht führt, wegen eines Erdrutsches gesperrt werden. Die Wanderer werden im Bereich der Schattenmühle, auf der zweiten Etappe weiter
  • 407 Leser

ZDF soll juristisch gegen Pöbler im Internet vorgehen

Nach dem teils sexistischen Shitstorm gegen die Fußball-Kommentatorin Claudia Neumann hat der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) rechtliche Konsequenzen gefordert. Der DJV appellierte an das ZDF, juristisch gegen die Verfasser der Hasskommentare vorzugehen. „Es ist gut, dass das ZDF sofort reagiert und Stellung bezogen hat gegen die Kommentare. weiter
  • 431 Leser

Zeitreise in Schwäbisch Gmünd

Mehr als 50 000 Besucher werden zum mittelalterlichen Stauferfestival erwartet
Schwäbisch Gmünd lässt das Mittelalter wieder lebendig werden. Mit einem Stauferfestival erinnert die Stadt an das berühmte Herrschergeschlecht. weiter
  • 5
  • 379 Leser

Ziel: Der Wiederaufstieg

VfB Stuttgart startet heute mit der Vorbereitung auf die 2. Fußball-Bundesliga
39 Jahre war der VfB Stuttgart erstklassig, der Negativtrend der letzten fünf Jahre gipfelte im Abstieg. Nun soll ein großer Umbruch die Wende einleiten. weiter
  • 543 Leser

Zlatan Ibrahimovic: Der Spektakuläre

Seine überragende Technik und sein Hang zu spektakulären Aktionen machen Zlatan Ibrahimovic zu einem der besten Angreifer der Welt. Seine akrobatischen Einlagen und kuriosen Tore brachten ihm die Spitznamen „Ibrakadabra“ und „Super Zlatan“ ein. Neben elf nationalen Meister- und drei Pokaltiteln wurde er zehnmal zu Schwedens Fußballer weiter
  • 464 Leser

Zu wenig Kontrolleure

Datenschutzbeauftragte beklagt Personalmangel
Die Datenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff beklagt die mangelnde Personalausstattung ihres Amtes. Darunter leide die Kontrolle der Bundesbehörden. weiter
  • 281 Leser

Leserbeiträge (4)

Am Donnerstag gibt es den ersten Hitzetag des Jahres

Wettervorhersage für Donnerstag, den 23.06.2016

Am Donnerstag gibt es viel Sonnenschein und nur wenige harmlose Wolken bei maximal 30°C in Ellwangen und Aalen, bis zu 31°C werden es rund um Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 0%

Die weiteren Aussichten:Auch der Freitag wird erst sonnig und noch etwas heißer,

weiter
  • 3
  • 1898 Leser

Gemeinsame Kirche

Zur Renovierung der evangelischen Kirche in Oberkochen:Bereits im Oktober 2015 habe ich über diese unsinnige Renovierung einen Leserbrief geschrieben. Leider kam der weder beim Pfarrer noch beim Kirchengemeinderat an.Die Kirche wurde 1968 für umgerechnet 0,55 Millionen Euro gebaut und soll jetzt zum x-ten Male sage und schreibe für 1,5 Millionen Euro weiter
  • 3
  • 847 Leser

Respekt für Rücktritt

Zum Rücktritt des CDU-Kreisvorsitzenden Walter Weber:Sehr geehrter Herr Weber, Ihr Rücktritt vom Amt des stellvertretenden Kreisvorsitzenden der CDU zeigt wirklich Charakter. Bestimmt sprechen Sie damit vielen Parteikolleginnen und Kollegen aus dem Herzen. Respekt meinerseits für Ihren Mut zu diesem Schritt.Politiker Ihres Schlages bräuchten wir mehrere. weiter
  • 3
  • 988 Leser

inSchwaben.de (1)