Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 10. August 2016

anzeigen

Regional (89)

Stadtoval: Hier piepst es wohl

Lastwagenlärm am Stadtoval nimmt Anwohnern den Spaß am Sommer im eigenen Garten
Das Stadtoval ist momentan die größte Baustelle in Aalen. Nach 150 Jahren als Industrie- und Bahngelände, soll auf der Fläche in Zukunft Wohnraum und Kulturstätte entstehen. Für Anwohner eigentlich ein Grund zur Freude. Doch der Baulärm vermiest die Sonnenstuden im eigenen Garten. weiter
  • 2
  • 983 Leser

IHK berät die Firmen bei Zuschüssen

Für Beratung gibt es Geld
Die bundesweite Beratungsförderung für kleine und mittlere Unternehmen wurde neu ausgerichtet. Das Förderprogramm „Förderung unternehmerischen Know-hows“ richtet sich sowohl an junge als auch langjährig bestehende Unternehmen. weiter
  • 1088 Leser

Zeiss: Niemand verliert Arbeit

Stellenabbau in der Mikroskopie sozialverträglich und moderater als vor einem Jahr befürchtet
Fast ein Jahr rangen Arbeitnehmervertreter mit der Konzernleitung von Carl Zeiss über eine von dieser geforderten Neuaufstellung zur Zukunftssicherung des Bereichs Mikroskopie – mit der nun in einem Interessenausgleich und Sozialplan fixierten Lösung sind beide Seiten zufrieden: Statt 50 werden in Oberkochen nur 35 Stellen abgebaut, für die betroffenen weiter

Auto fing plötzlich Feuer

Aalen-Wasseralfingen. Eine 53-jährige Autofahrerin war am Mittwoch, gegen 13.45 Uhr mit ihrem VW Tiguan auf dem B-29-Baustellenbereich zwischen Hüttlingen und Affalterried, in Richtung Aalen, unterwegs, als plötzlich Rauch aus dem Motorraum drang. Geistesgegenwertig fuhr sie auf den Grünstreifen und stieg mit ihrem 20-jährigen Beifahrer aus, ehe Flammen weiter
  • 536 Leser

Gelegenheit zur Blutspende

Aalen. Urlaubszeit und Wärme sorgen dafür, dass viele Liegen bei den Blutspendeterminen frei bleiben. Aber der Bedarf bleibt unverändert hoch. Daher bittet das DRK am Donnerstag, 18. August, von 13.30 bis 19 Uhr dringend um Blutspenden in der Ulrich-Pfeifle-Halle in Aalen. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 73. Lebensjahr, weiter
  • 773 Leser

GUTEN MORGEN

Olympia?„Ach, bleib mir fort mit Olympia“, schimpft die Kollegin und erzählt dann von ihrem Frust: Endlich habe sie mal Sport anschauen wollen, den man sonst nicht im Fernsehen sieht. Abends hat sie erwartungsvoll den Fernseher angeschaltet. Und was wurde übertragen? Fußball!! Schon wieder!! Und dann noch „ein drittklassiger Kick“, weiter
  • 449 Leser

Kulturgewinner stehen fest

Aalen. Die Gewinner des Preisrätsels aus der zweiten Ausgabe der Kulturzeitschrift für die Region „Kultur A²“ stehen fest. Gesucht war der Name eines überregional bekannten Künstlers religiöser Malerei. Viele haben es gewusst: Monsignore Sieger Köder. Zwei Karten für die „Philharmonie Merck Horns – Horns in movies“ auf weiter
  • 501 Leser

Mittagstisch für alle auf dem Rötenberg

Projekt BIWAQ startet Initiative im Stadtbezirk und sucht einen griffigen Namen für das neue Angebot
Das Projekt BIWAQ „Bunt. Charmant. Rötenberg.“ bietet ab Mitte September zweimal in der Woche im Treffpunkt Rötenberg, Charlottenstraße 19, einen Mittagstisch. Nun wird ein Name für die Initiative gesucht. weiter
  • 624 Leser

Namenswettbewerb kompakt

Wer am Wettbewerb teilnehmen möchte, muss seinen Namensvorschlag für den Mittagstisch auf dem Rötenberg bis zum 25. August einreichen. Vorschläge können per Post unter dem „Stichwort: Mittagstisch - Namenswettbewerb“ an: Treffpunkt Rötenberg, Charlottenstraße 19, 73431 Aalen oder an BIWAQ Büro, Bahnhofstraße 119, 73430 Aalen gesendet werden weiter
  • 657 Leser
POLIZEIBERICHT

2000 Euro Sachschaden

Abtsgmünd. Verkehrsbedingt musste ein 50-jähriger Autofahrer am Dienstagnachmittag, gegen 17.30 Uhr seinen Wagen an der Einmündung Ellwanger Straße / Hüttlinger Straße anhalten. Ein 48-jähriger Audi-Fahrer hinter ihm erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Honda auf. Den bei diesem Auffahrunfall entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei weiter
  • 634 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall verletzt

Aalen-Wasseralfingen. Am Dienstag, kurz nach 16 Uhr, wollte ein 57 Jahre alter Audi-Fahrer von der Eugenstraße nach links auf einen Parkplatz einbiegen. Wegen Gegenverkehr musste er anhalten. Ein 16-jähriger Motorradfahrer dahinter erkannte die Situation zu spät und fuhr mit seiner Yamaha auf. Der junge Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand weiter
  • 824 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrrad entwendet

Aalen. Gegen 20.20 Uhr zeigte eine 56-jährige Frau am Dienstag den Diebstahl ihres Trekkingrades an. Das schwarze Fahrrad, Marke Staiger, Modell Ohio, stand am Montag verschlossen in einer Tiefgarage in der Luise-Hartmann-Straße. Hinweise bitte an die Polizei in Aalen unter (07361) 5240. weiter
  • 741 Leser
POLIZEIBERICHT

Straßenleuchten kaputt

Aalen-Ebnat. Ein Autofahrer hat eine Straßenlaterne an der Ecke Ebnater Hauptstraße / Seestraße beschädigt und das Weite gesucht. Der 2500 Euro-Schaden wurde am Montag entdeckt.Aalen-Rodamsdörfle. Zwischen 18 und 20 Uhr am Montag wurde eine Straßenlaterne, in der Straße „Am Haldenbach“ von einem grünen Fahrzeug mit hohem Aufbau beschädigt. weiter
  • 638 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Einbruch

Oberkochen. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde versucht, in den Einkaufsmarkt an der Aalener Straße einzubrechen. Die Spurensicherung ergab, dass der Versuch dilettantisch war. Allerdings reichten die Hebelversuche aus, um die Elektrik der Tür zu beschädigen. Tatzeitpunkt war zwischen Mitternacht und 1 Uhr. Die Polizei hat eine erste Beschreibung weiter
  • 717 Leser

Comedyabende in Leinroden

Abtsgmünd-Leinroden. Der Liederkranz Leinroden veranstaltet zwei schwäbische Comedyabende im Festzelt unterm Turm in Leinroden. Den Auftakt geben am Freitag, 12. August, die Lokalmatadoren „Ernst und Heinrich“ mit ihrem aktuellen Programm „Donderblitz ond Haidenai“. Am Samstag, 13. August, ist erstmals der aus Funk und Fernsehen weiter
  • 704 Leser

Ehrenamtliche für Hospizarbeit gesucht

Stationäres Hospiz im Samariterstift Ebnat – Qualifizierungskurs für Hospizbegleiter startet im Oktober
Der Stiftungsrat der Samariterstiftung hat grünes Licht gegeben: Im Samariterstift Ebnat wird es in Kooperation mit dem Ökumenischen Hospizdienst Aalen ein stationäres Hospizangebot geben. Für die Einrichtung von acht stationären Hospizplätzen wird ein Bereich zur Verfügung gestellt und räumlich verändert. Die Inbetriebnahme ist für Juli 2017 vorgesehen. weiter
  • 626 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Filzen mit Gunvor Reuter

Mit der Kunsttherapeutin Gunvor Reuter können die TeilnehmerInnen am Freitag, 12. August, um 16.30 Uhr in der Oase-Kreativwerkstatt, Langertstraße 72 in Aalen, in farbenreiche Wolle-Welten eintauchen. Entstehen wird eine Deko-Schale oder ein Utensilienbehälter. Kosten 20 Euro. Anmeldung bei Brigitte Wengenmayr, 0152 33 63 29 63, (07361) 790237, E-Mail weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühstück der Kulturen

Das Projekt „BIWAQ – Bunt. Charmant. Rötenberg“ und der Integrationsbeauftragte der Stadt Aalen laden gemeinsam mit der Flüchtlingsunterkunft Ulmer Straße zum Mitbring-Brunch „Frühstück der Kulturen“ am Sonntag, 14. August, ab 11 Uhr im Treffpunkt Rötenberg, Charlottenstraße 19, ein. Wer nichts zum Büffet beisteuern kann, weiter
  • 246 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Angehörige

Supervisorin Christine Class leitet am Mittwoch, 10. August, um 18.45 Uhr einen Gesprächskreis für pflegende Angehörige in ihren Räumen in der Mohlstraße 25 in Aalen. weiter
  • 227 Leser

Hocketse an Neresheims Bahnhof

Am 13. und 14. August
Vor 30 Jahren lief die erste Neresheimer Bahnhofshocketse. Aus der kleinen Veranstaltung ist ein großes Fest für Freunde der Nostalgie geworden. Am 13. und 14. August ist es wieder soweit. Die Härtsfeld-Museumsbahner erwarten am Samstag, ab 14 Uhr, die Gäste. Am Sonntag gibt es ab 10 Uhr ein Weißwurst-Frühstück. weiter
  • 734 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderferienwoche im Gemeindehaus

„Daniel und sein löwenstarker Freund“ ist die Kinderferienwoche der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen vom 6. bis 9. September überschrieben. Jeweils von 14.30 bis 18 Uhr sind Kinder von 5 bis 12 Jahren in das evangelische Gemeindehaus Wasseralfingen eingeladen. Abschlussgottesdienst ist am 9. September um 17.30 Uhr. weiter
  • 472 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kräuterbüschel binden

Der katholische Frauenbund Westhausen trifft sich am Montag, 15. August, ab 14 Uhr auf dem Hof Ebert in Immenhofen. Dort werden Kräuterbüschel gebunden und zudem kann der Hof besichtigt werden. Die gefertigten Büschel werden anschließend in der Kirche geweiht und den Gottesdienstbesuchern zum Verkauf angeboten. weiter
  • 442 Leser

Mini-Bäcker in der Backstube Dickenherr

Seit 30 Jahren schon wird in den Ferien in der Backstube Dickenherrs gebacken und gesungen. Das Oberkochener Ferienprogramm ermöglicht den Kindern in den Beruf eines Bäckers hineinzuschnuppern, sie werden zu kleinen „Bäcker-Azubis“. „Willkommen in der Backstube, heute dürft ihr euren Ideen freien Lauf lassen“, begrüßt Bäckermeister weiter
  • 474 Leser

Mit dem Rollator über Hürden

Große Resonanz auf Rollatortraining der Agendagruppe „Aalen barrierefrei“
Wer mit dem Rollator unterwegs ist, stößt im Alltag oft auf Hindernisse. In Hofherrnweiler gaben jetzt etliche Experten Tipps im Umgang mit diesem Gerät. Die Agendagruppe „Aalen barrierefrei“ und der Stadtseniorenrat freuten sich über die vielen Teilnehmer am dritten Rollatortraining in Aalen. weiter
  • 673 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortsbesichtigung mit dem Fahrrad

Essingen organisiert am Samstag, 10. September, eine Ortsbesichtigung mit dem Bürgermeister. Zur Radtour sind Gemeinderäte, Bezirksbeiräte und interessierte Bürger eingeladen. Besucht werden vor allem Baumaßnahmen im Ortsgebiet. Start ist um 14 Uhr beim Gasthaus Ritter, Abschluss gegen 16.30 Uhr im TSV-Heim. Bei Regenwetter fällt die Veranstaltung aus. weiter
  • 265 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Politischer Stammtisch der SPD

Der SPD-Ortsverein Dischingen veranstaltet am Freitag, 12. August, um 19 Uhr einen politischen Stammtisch in der Härtsfelder Brauereigastätte Dunstelkingen. Referent ist der SPD-Fraktionschef im Landtag, Andreas Stoch. Er spricht über Landespolitik und den Umgang mit der AfD. Die Bevölkerung ist hierzu herzlich eingeladen. weiter
  • 283 Leser

Schüler radeln für den guten Zweck

Während der Projektwoche hatten sich Marion Sparn, Sonderschullehrerin an der Hermann-Hesse-Schule, und ihre sechste Klasse vorgenommen, für einen guten Zweck zu radeln. Insgesamt sind die Schüler 107 Kilometer durch den Ostalbkreis gefahren. Ein kollektives Sponsoring ergab sich aus der Firma Personal Hofmann in Wasseralfingen und der Klassenkasse weiter
  • 375 Leser

Sommerfest der Gartenfreunde

Oberkochen. Auch wechselhaftes Wetter vermochte das Sommerfest der Gartenfreunde Oberkochen nicht zu trüben. Vorsitzender Peter Rohlof und seine Helfer hatten kulinarische Schmankerln vorbereitet. Das Angebot, durch die Anlage zu spazieren, nahmen die Besucher am Samstag bei Sonnenschein gerne an. Die gepflegten Gärten wurden bewundert. Bis in die Abendstunden weiter
  • 671 Leser

Sommerfest in Westerhofen

Westhausen. Mit einer Oldie-Night mit der Stimmungskapelle „The Candys“ startet das Sommerfest des Krieger- und Heimatvereins Westerhofen am Freitag, 12. August, um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es werden warme Küche und eine Cocktailbar angeboten. Bereits ab 18 Uhr gibt es Hitzkuchen. Am Samstag ist um 15 Uhr „Spaß und Nass angesagt“ weiter
  • 1198 Leser

Sommerwärme und Starkregen

Von großer Unbeständigkeit gekennzeichnet war das Ostalbwetter im Juli 2016
Trockene Sommertage und starke Überflutungen zeichneten den zweiten Sommermonat aus. Wetterbeobachter Guido Wekemann blickt für uns auf das Juli-Wetter. weiter
  • 467 Leser

Wetter kurios

In der Klimabetrachtung werden gerne statistische Vergleiche angestellt. Mittelwerte über lange Zeiträume werden in der Bewertung oft als „normal“ angegeben. Dabei zeigt die langjährige tägliche Wetterbeobachtung und Aufzeichnung der Klimadaten, dass Wetter nie normal abläuft und selbst kleinräumig starke Unterschiede zeigt. Auf dem Härtsfeld weiter
  • 640 Leser

CDU schlägt neuen Namen für Platz vor

Zeichen für die Partnerschaft
Der CDU-Ortsverband Abtsgmünd schlägt vor, den Zehntscheuerplatz in „Castel-Bolognese-Platz“ umzubenennen. Damit soll zum zehnjährigen Bestehen ein sichtbares Zeichen für die Städtepartnerschaft und die europäische Verständigung gesetzt werden. weiter
  • 518 Leser

Rekord-Ballonflug

366 Kilometer weit, von der Greutschule Aalen aus bis nach Nova Vcelnice in Tschechien, flog der Ballon von Marlene. Damit ist das kleine Mädchen die Siegerin des ersten Ballonweitflugwettbewerbs, den „Horizonte“, der Förderverein der Grundschule, organisiert hatte. Anlass war ein Schulfest. 500 orangefarbene Ballons waren vom Schulhof aus weiter
  • 702 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Anna Roser, Kantstr. 87. zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Josef Feil, zum 80. Geburtstag.Ellwangen. Bettina Baier, Bahnhofstr. 8, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 690 Leser

Beachparty in Oberdorf

Bopfingen-Oberdorf. Am 13. und 14. August läuft das Beachvolleyballturnier auf dem Sportplatz in Oberdorf. Am Samstagabend steigt dort die Beachparty mit dem CRA-DJ-Team. Für das leibliche Wohl ist am Wochenende bestens gesorgt. weiter
  • 1390 Leser

Chor Klangreich im Kloster Lorch

Bei seinem Konzert „Tiefe Stille – helle Freude“ konnte der Konzertchor „Klangreich“, Ulm, sein Publikum voll in seinen Bann ziehen und kam nicht ohne zwei Zugaben davon. An diesen Zuspruch, die mit dem Publikum geteilte Begeisterung für Raum, Klang, Komposition und Berührung wollen die Veranstalter mit Markus Romes und weiter
  • 601 Leser

500-Euro-Spende gegen Rassismus

Durch den Bunten Abend „Aufstehen gegen Rassismus“ sind in Ellwangen 500 Euro für den guten Zweck zusammengekommen. Die Spendensumme geht zu gleichen Teilen an den Ellwanger Freundeskreis Asyl und an die LEA-Kinderbetreuung und soll die wertvolle Hilfe bei der Solidarität mit den in Ellwangen lebenden Flüchtlingen und bei der Betreuung der weiter
  • 759 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Albverein wandert

Eine Wanderung rund um Abtsgmünd plant die Bopfinger Sektion des Albvereins am Sonntag, 14. August. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am REWE-Parkplatz in Bopfingen wo Fahrgemeinschaften gebildet werden. Die Leitung hat Heinz Hubel, Telefon (07362) 4253 . weiter
  • 579 Leser

Bimmelbahn in der Altstadt

Nördlingen. Da in Nördlingen der evangelische Anteil der Bürger überwiegt, ist Maria Himmelfahrt dort kein Feiertag. Deshalb haben auch die Geschäfte geöffnet. Und es gibt besondere Attraktionen für die Besucher, wie der Stadtmarketingverein mitteilt: Die Bimmelbahn dreht von 10 bis 18 Uhr ihre Runden in der Altstadt. Ein- und Ausstieg ist am Rathaus. weiter
  • 887 Leser

Bischof kommt nach Flochberg

Bopfingen-Flochberg. Am Montag, 15. August, feiert die katholische Kirche Mariä Himmelfahrt. Weihbischof Johannes Kreidler feiert rund um dieses Fest in verschiedenen Wallfahrtskirchen Gottesdienste. Darunter auch am Sonntag, 14. August, um 10.15 Uhr in der Wallfahrtskirche Mariä-Heimsuchung in Flochberg. weiter
  • 958 Leser

Blutspenden in der Ferienzeit

Stödtlen. Urlaubszeit und Wärme sorgen dafür, dass viele Liegen bei den Blutspendeterminen frei bleiben. Aber der Bedarf bleibt unverändert hoch. Daher bittet das DRK am Donnerstag, 25. August, von 15.30 bis 19.30 Uhr dringend um Blutspenden im Sportheim in Stödtlen, Schulstraße 14. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 73. Lebensjahr, weiter
  • 711 Leser

Bläse neuer Vorsitzender

Gemeindepsychiatrie im Ostalbkreis
Bei der jüngsten Mitgliederversammlung der Gemeindepsychiatrie im Ostalbkreis wurden aufgrund des Todes von Herrn Dr. Brickwedde und des Ausscheidens von Wolf-Dietrich Fehrenbacher Neuwahlen nötig. Neuer Vorsitzender ist Dr. Joachim Bläse. weiter
  • 4
  • 587 Leser
KURZ UND BÜNDIG

CDU-Parlamentarier in Bopfingen

Unter der Überschrift „Unterwegs für Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und regionale Produkte“ besuchen am Mittwoch, 24. August die CDU-Abgeordneten Roderich Kiesewetter und Winfried Mack bei ihrer Sommerwanderung Unter- und Oberriffingen. Um 13.30 Uhr besichtigen sie den landwirtschaftlichen Betrieb von Josef Wöhrle mit anschließender Kaffeerast weiter
  • 689 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl auf Baustelle

Crailsheim. Diebe machten sich in der Nacht zum Mittwoch auf einer Baustelle zu schaffen. Zwei Unterbauspülkästen wurden demontiert und entwendet. Zudem wurde ein auf der Baustelle befindlicher Container aufgebrochen und daraus Sanitärmaterial im Wert ungefähr 2000 Euro entwendet. Hinweise nimmt die Polizei Crailsheim unter Telefon (07951) 4800 entgegen. weiter
  • 608 Leser

Ein Kurs für die Kommunionhelfer

Ellwangen. Die Landpastoral Schönenberg bietet am Samstag, 17. September, von 9 bis 17 Uhr einen Einführungskurs für Kommunionhelferinnen und -helfer im Tagungshaus Schönenberg an. Der Kurs vermittelt theologische und spirituelle Grundlagen des Dienstes sowie Praxis und Regelungen in der Diözes. Die Leitung haben Utta Hahn und Ulrike Roth.Anmeldungen weiter
  • 694 Leser

Ellwangen hat den besten Edelbock

Der beste bunte Edelbock kommt zum wiederholten Male aus Ellwangen. Auf dem Bockmarkt in Pfullingen Anfang August stellte Josef Baumann (4. v. l.) aus Ellwangen bei den bunten deutschen Edelböcken zum dritten Mal in Folge den Landessieger. Der Jungbock „Tango“ überzeugte die Jury durch sehr guten Rahmen und sehr gute Form und wurde mit dem weiter
  • 707 Leser

FDP Ostalb greift an

Freidemokraten wollen auf Zukunftsthemen setzen
Die Freien Demokraten der Ostalb haben sich während der letzten Vorstandssitzung in Mögglingen mutige Ziele gegeben. Die liberale Stimme solle auf der Ostalb stärker werden und auch deutlich Spuren hinterlassen. Inzwischen steigen die Mitgliederzahlen weiter. weiter
  • 531 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Feuerwehrfest in Baldern

Balderns Feuerwehr bittet am Samstag, 20. August zum Fest hinter der Gemeindehalle. Los geht's um 17 Uhr. Es gibt Grillhähnchen und Barbetrieb. weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfreunde feiern

Der Verein der Gartenfreunde Trochtelfingen bittet zu seinem Sommerfest auf dem Parkplatz hinter dem Wilhelm-Hahn-Bürgerhaus. Gefeiert wird am Sonntag, 14. August, ab 14. Uhr. weiter
  • 418 Leser
POLIZEIBERICHT

Geldbeutel entwendet

Ellwangen. Einer 29-jährigen Frau wurde am Mittwochvormittag ihr Geldbeutel entwendet, in dem sich neben etwas Bargeld auch Ausweise und eine Bankkarte befanden. Die Frau befand sich gegen 10.15 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Dr. Adolf-Schneider-Straße und hatte die Geldbörse in ihrem Einkaufskorb liegen. Den Diebstahl selbst bemerkte sie nicht. weiter

Kreuzgangspieleim Endspurt

Noch bis zum Samstag, 13. August, ist im romanischen Kreuzgang in Feuchtwangen zauberhaftes Theater zu erleben. Bis dahin fliegt nachmittags um 16.15 Uhr noch täglich „Peter Pan“ nach Nimmerland und abends um 20.30 Uhr verlieben sich Romeo und Julia ineinander oder servieren Abby und Martha Brewster vergifteten Holunderwein.Besonders erfolgreich weiter
  • 418 Leser

Pfarrer Schwarz wieder mal als Kabarettist

Am 10. September in Gmünd
Vor fast einem Jahr ist er zuletzt als Kabarettist aufgetreten. Nun traut sich Stephan Schwarz wieder einmal auf die Bühne: Am Samstag, 10. September, um 18 Uhr ist er in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd zu sehen. weiter
  • 561 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh bei Unfall getötet

Rosenberg. Auf der Landesstraße 1060 zwischen Willa und Rosenberg erfasste am Dienstag gegen 15 Uhr ein 50-jähriger Autofahrer ein die Fahrbahn querendes Reh. Das Tier wurde bei dem Anprall getötet. Am Fahrzeug entstand nach Schätzungen der Polizei ein Sachschaden von circa 5000 Euro. weiter
  • 768 Leser

Sommerfest des THW Ellwangen

Ellwangen. Das Technische Hilfswerk Ellwangen lädt zum Sommerfest am Sonntag, 14. August, im Industriegebiet Neunheim. Unter dem Motto „Der Strom ist blau“ werden den Besuchern spezifische Stromerzeugung und Anwendungen vorgestellt. Um 10.30 Uhr beginnt das Fest mit einem Gottesdienst, anschließend werden Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen weiter
  • 5
  • 722 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommermarkt mit Livemusik

Der 1. Bopfinger Sommermarkt startet am Freitag, 19. August, ab 10 Uhr auf dem Marktplatz. Die Band „4Friends“ aus Nördlingen spielt. Als „El Grupo Alegria“ glänzten sie mit Flamenco schon auf der Sommerbühne. weiter
  • 463 Leser
POLIZEIBERICHT

Spielautomaten geknackt

Crailsheim. In einer Gaststätte in der Wilhelmstraße räumten Diebe am Dienstag einen Spielautomaten aus. Derzeit geht die Polizei von einer Tatzeit gegen 17.30 Uhr aus. Die Täter hebelten laut Polizeibericht den Automaten auf und entnahmen das darin befindliche Bargeld. Umwähernd der Tat ungestört zu sein, setzten die Täter eine Toilette unter Wasser. weiter
  • 614 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde der Rentenberatung

Nächste Sprechstunde der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg ist am Mittwoch, 24. August im Bopfinger Rathaus. Beraten wird von 8.30 bis12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr Es wird um telefonische Anmeldung unter Telefon (07361) 9684-0 gebeten. weiter
  • 518 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Ellwangen. 4000 Euro Schaden entstand am Mittwochvormittag bei einem Unfall in der Haller Straße. Eine Autofahrerin missachtete gegen 10.40 Uhr beim Abbiegen aus der Erfurter Straße in die Vorfahrtstraße einen Lkw und fuhr diesem in die Seite. weiter
  • 772 Leser

Wallfahrt von Eichstätt nach Ellwangen

Vom 23. bis 28. August
Pilger begeben sich von Dienstag bis Sonntag, 23. bis 28. August, wieder auf die Spuren Philipp Jeningens und wandern von Eichstätt nach Ellwangen. Das Motto der 25. Fußwallfahrt bildet ein Wort des Ellwanger Volksmissionars: „Gott geht vor.“ weiter
  • 581 Leser

Zufrieden trotz Wetter und Fußball

Gegen Ende der Sommerfestspiele 2016 des Theaters in Dinkelsbühl zieht dessen Chef eine positive Bilanz
Am Ende der Sommerfestspiele, die noch bis zum 21. August mit „Here we are! The Andrews Sisters“ auf der Zielgeraden laufen, zeigt sich Peter Cahn über rund 32 500 Zuschauer hoch zufrieden. „Wir konnten einen enormen Zuwachs beim jungen Publikum verzeichnen“, sagt er. weiter
  • 509 Leser

Einige Zahlen zum Kartoffelkonsum in Deutschland

Jeder Deutsche isst pro Jahr 22 bis 23 Kilogramm Kartoffeln als Frischware und 34 Kilogramm als verarbeitete Ware (Chips und Pommes Frites). Deutschland ist mit 10 Millionen Tonnen der sechstgrößte Kartoffelproduzent auf der Welt, nach China, Indien, Russland, Ukraine und der USA. In Baden-Württemberg werden 5400 Hektar Kartoffeln angebaut. Bei 11 Millionen weiter
  • 4
  • 1477 Leser

Kartoffelfest

Ein großes Kartoffel-Erntefest findet am 10. und 11. September auf einem Feld bei Baldern statt. Am Samstag ab 18 Uhr ist gemütliches Beisammensein bei Blasmusik. Am Sonntag ab 10 Uhr wird die Kartoffelernte einst und heute vorgeführt. Es gibt allerhand Leckereien rund um die Kartoffeln. weiter
  • 1353 Leser

SWR3-Eistruck hält in Ellwangen

Ellwangen. Gratis-Eis für alle gibt's an diesem Donnerstag, 11. August, von 12 bis 12.30 Uhr bei der Varta Microbattery GmbH. Das Ellwanger Unternehmen war am Mittwoch Tagessieger bei der „Eis Challenge“ des Radiosenders SWR3 und wird nun mit dem Besuch des „SWR3 Eistrucks“ und einem Besuch von Radiomoderator Marcus Barsch belohnt. weiter
  • 5
  • 1746 Leser

Papierkrieg für die Hochzeit

Seit über zwei Jahren kämpft Gerhard Puschner darum, eine Vietnamesin heiraten zu können
Sie war zu Besuch bei ihrer Cousine in Aalen. Da hat Gerhard Puschner aus Buch die Vietnamesin Nguyen Thi Ly kennengelernt. Die beiden haben sich verliebt und wollen heiraten. Das aber ist nicht so einfach. Dass sie das Standesamt in Rainau traut, darum kämpfen die beiden nun schon seit über zwei Jahren. weiter
  • 934 Leser

Statt Pokémon Barbaren jagen

Als Römer durch Aalen ziehen – Aalener Studenten entwickeln Smartphone-Spiel „Ala Flavia“
Pokémon jagen? Aalen ist mit den Römern seiner Zeit voraus. Aalener Studenten haben ein interaktives Spiel fürs Smartphone mit erweiterter Realität entwickelt: „Ala Flavia“ versetzt den Spieler in die Zeit des Aalener Römerkastells. Er muss den Limes und das Kastell vor Barbaren verteidigen. Und sich dazu durch die Stadt bewegen. weiter

Frische Milch selbst zapfen

Besuch an der „Milchtankstelle“ der Familie Hahn in Abtsgmünd-Roßnagel
In Roßnagel gibt es seit Kurzem eine „Milchtankstelle“. Auf dem Hof der Familie Hahn können Kunden frische Milch mit einem Fettgehalt von zirka 4,1 Prozent am Automaten zu einem Literpreis von einem Euro herauslassen. weiter
  • 5
  • 1176 Leser

Sie bringen Musik nach Cotignola

Hüttlinger Kirchenchor und Bläserensemble konzertieren in Italien zum Jubiläum der Partnerschaft
Zehn Jahre besteht die Partnerschaft zwischen den Gemeinden Hüttlingen und Cotignola in der Emilia Romagna. Dieses Jubiläum wird am ersten Oktoberwochenende in Italien gefeiert. Der Kirchenchor Hüttlingen ist dabei. weiter
  • 672 Leser

Auge in Auge mit dem Uhu „Schuhu“

Drei Greifvögel vom Härtsfeld sind die Stars beim Kinderferienprogramm im Lehrgarten in Unterschneidheim
Beim Kinderferienprogramm des Obst- und Gartenbauvereins Unterschneidheim machten nicht nur Kinder große Augen, sondern auch drei Greifvögel. Im Lehrgarten war Falkner Volker Roth zu Gast und führte die Kinder in die Welt der Falknerei ein. weiter
Tagestipp

Tango, Klezmer, Swing und Musette

Sylvia Oelkrug (Violine) und Cordula Sauter (Akkordeon) treten am Donnerstag, 11. August, um 19 Uhr mit ihrem Bühnenprogramm auf. Die Musik erwecken sie mit Gedichten, Anekdoten und schauspielerischem Talent zum Leben. Das Duo spielt und unterhält im Garten des Palais Adelmann (bei schlechtem Wetter im Palais).Palais Adelmann in Ellwangen,19 Uhr, Karten: weiter
  • 513 Leser

Oase der Kunst über Gmünd

Andrea Seiz verwaltet das Museum Villa Seiz und die Galerie am Nepperberg
Wie eine Perlenreihe haften sie am Hang über Schwäbisch Gmünd: der Salvator, die Villa Pfander, die Villa Seiz. Alle drei ernten bewundernde Blicke. Die Bewunderung lässt sich steigern: Bei einem Blick in die Villa Seiz und die Gärten. Dort, wo Max E. Seiz seit 45 Jahren Kunstwerke schafft, sorgt inzwischen Tochter Andrea Seiz für einen außergewöhnlichen weiter
  • 954 Leser

Einziger Polizeichef ohne Stab

Polizeipräsident Roland Eisele – Warum er mit langwierigen internen Abläufen zu kämpfen hat
Seit gut 100 Tagen ist Polizeipräsident Roland Eisele im Amt. Der Dienstbereich des 58-Jährigen erstreckt sich vom Stadtrand Stuttgart bis zur bayerischen Grenze. Redakteurin Ulrike Wilpert sprach mit ihm über Terror-Abwehr und darüber, wie sich ein Polizeipräsident ohne seinen Führungs- und Lagestab fühlt. weiter

Was die Blumen leiden lässt

Zu kühl oder tropisch-feucht – auf jeden Fall nachhaltig wechselhaft und deutlich zu nass. Mal ehrlich: Sommer geht anders. Neben den Menschen kommen auch die Blumen mit dem Wetter nicht richtig klar. „Sie tun sich in diesem Jahr ziemlich schwer“, sagt Kreisgärtnermeister Lessle. weiter
  • 583 Leser

Auf dem Torplatz strahlt die Sonne

Aalen City blüht (3): Das „abgestumpfte Ikosaeder“ krönt die Blumenkunst Bernhard Lessles
Ein blühender Brückenschlag vom Marktbrunnen auf den Gmünder Torplatz. Diese Premiere ist Kreisgärtnermeister Bernhard Lessle bei der diesjährigen Sommeraktion „Aalen City blüht handwerklich“ gelungen. Eine gigantische Holzkugelkonstruktion von Holzbau Höfer zieht die Blicke der Passanten an. weiter

Brennendes Auto blockierte B29

Stau zwischen Oberalfingen und Hüttlingen
Nichts ging mehr auf der B29 zwischen Oberalfingen und Hüttlingen in Richtung Aalen. Ein brennendes Auto blockierte gegen 13.45 Uhr die Straße. Zusammen mit den Löscharbeiten hatte sich ein etwa drei bis vier Kilometer langer Rückstau gebildet. weiter
  • 5004 Leser
Die Maxim Kowalew Don Kosaken gastieren am Sonntag, 16. Oktober, um 19 Uhr in der Stephanuskirche Alfdorf. Karten gibt es bereits an allen bekannten Vorverkaufsstellen. (Foto: privat) weiter
  • 519 Leser
Der besondere Tipp

Medienausstellung in der Stadtbibliothek

Urlaub ohne tolles Lesefutter ist langweilig. Damit das nicht passiert, hilft die Gmünder Stadtbibliothek mit ihrer Sommerausstellung und versorgt alle Urlauber mit spannenden Medien passend zur Sommer- und Reisezeit. Die Medienausstellung „Sommer, Sonne, Strand und Meer“ bietet von Dienstag, 9. August, bis Samstag, 10. September, täglich weiter
  • 528 Leser

Mit Kescher und Eimer im Bach unterwegs

Hege- und Fischereiverein Bopfingen bat Kinder im Ferienprogramm zu einer Gewässerexpedition
Der Hege- und Fischereiverein Bopfingen hat im Ferienprogramm eine Bachbegehung für Kinder bis zehn Jahren organisiert. Unter der Leitung von Kevin Gunst wurden rund 20 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren mit Keschern und Eimern ausgerüstet. weiter
  • 669 Leser

Hatams geben Buchhandlung auf

Buchhandlung Henne schließt am Freitag – Wiedereröffnung unter neuem Inhaber am 1. September
Nur noch heute und morgen. Dann geht eine Ära der Buchhandlung Henne in Wasseralfingen nach 68 Jahren zu Ende. An Ort und Stelle wird am 1. September eine neue Buchhandlung eröffnet. Der Name bleibt. Doch die Inhaber entstammen nicht mehr der Familie Henne. weiter
  • 1
  • 964 Leser

Feinheiten des Kartoffelanbaus

Anton Wagner inspiziert mit Kollegen und dem landwirtschaftlichen Beratungsdienst neue Sorten
Wenn der Wind im Frühjahr beständig von Nordwesten weht, klingelt bei Anton Wagner in Neunheim irgendwann das Telefon. Ein Warnruf vom Beratungsdienst in Heilbronn, dass die Sporen jenes Pilzes im Anflug sind, der bei den Kartoffeln Kraut- und Knollenfäule auslöst. weiter
  • 748 Leser

2000-Euro-Spende für Burkina Faso

Taschen, Jacken, Kissen und vieles mehr – über die Näharbeiten von Erika Bernlöhr (Mitte) staunt selbst Petra Schiek (r.), Geschäftsführerin von „Casa Schiek“ in Abtsgmünd. Schiek hatte im Vorfeld mehrere Meter Stoffe gespendet, aus welchen Bernlöhr ihre Näharbeiten erstellte und diese gegen eine Geldspende unters Volk brachte. „Der weiter
  • 667 Leser

"Einmal schwere Verbrennung, bitte"

Sanitäter Dieter Noetzel und sein Team schulen Kinder in Notfalldarstellung und schminken täuschend echte Wunden
Das sieht schmerzhaft aus: Vor dem Gesundheitszentrum in der Kinderspielstadt OstalbCity stehen scheinbar verletzte Kinder Schlange. Entwarnung gibt es erst auf Nachfrage: Aufgemalte Kopfplatzwunden, Schnitt- und Schürfwunden sind alle Teil eines Erste-Hilfe-Workshops von Sanitäter Dieter Noetzel und seinem Team. weiter

Lauterburger Holzbackofenbrot spendet

Die Bäckerei Maier aus Lauterburg unterstützt die Dachsanierung der Lauterburger Kirche durch den Verkauf des Lauterburger Holzbackofenbrots. Inhaberin Gudrun Gröber übergibt an Pfarrerin Gisela Fleisch-Erhardt einen Scheck über 1000 Euro. Noch ein kleiner Hinweis: Die Bäckerei ist trotz Sanierung der Ortsdurchfahrt jederzeit zu erreichen. (Foto: privat) weiter
  • 1141 Leser

Alkoholisiert Unfall verursacht

Unfallfahrer flüchtet nach Hause
Ein alkoholisierter Mann fuhr mit seinem Wagen auf ein anderes Auto auf. Als der Geschädigte die Polizei rief, flüchtete der Mann. Die Polizeibeamten konnten ihn in seinem Haus stellen. weiter
  • 4471 Leser

Spielautomat ausgeräumt

Toilette zur Ablenkung unter Wasser gesetzt
Um ungestört einen Spielautomaten aufbrechen zu können, setzten zwei Männer eine Toilette in einer Gaststätte unter Wasser. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. weiter
  • 4287 Leser

Motorradfahrer bei Auffahrunfall verletzt

Unachtsamkeit verursacht Sachschaden

Aalen. Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagnachmittag ereignete, musste ein 16 Jahre alter Motorradfahrer ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Kurz nach 16 Uhr wollte ein 57 Jahre alter Audi-Fahrer von der Eugenstraße nach links auf einen Parkplatz einbiegen. Hierbei musste er wegen Gegenverkehr anhalten. Der nachfolgende Zweiradfahrer

weiter
  • 2160 Leser

Straßenlaterne abgebrannt

Fehlzündung in Gaslaterne

Oberkochen. Ein technischer Defekt war die Ursache eines kleinen Brandes, den die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen am Dienstagabend rasch löschen konnte.

Kurz nach 21 Uhr fing eine Gaslaterne, die an einer Hauswand in der Heidenheimer Straße angebracht ist, durch eine Fehlzündung Feuer und brannte ab. Fremdverschulden oder Fahrlässigkeit

weiter
  • 2323 Leser

Frau stiehlt Münzgeld

Diebstahl nach Ablenkung
Eine Frau verwickelte einen Mann in ein unsinniges Gespräch, als dieser gerade Münzgeld in einen Automaten einzahlen wollte. Die Frau nahm eine Tasche mit Münzen an sich und flüchtete. weiter
  • 5
  • 3698 Leser

Regionalsport (21)

13. Auflage des Berglauf-Cups

Leichtathletik
Es ist wieder soweit, in Altbach herrscht wieder das Lauffieber. Der Altbacher-Berglauf-Cup geht in seine 13. Auflage. Am Samstag veranstaltet der SC Altbach den 13. Altbacher-Berglauf-Cup. weiter
  • 476 Leser

Schiele-Show kegelt Ellenberg raus

Fußball, Bezirkspokal: B-Ligist Schrezheim besiegt A-Ligist – Bezirksligisten geben sich keine Blöße
Thomas Schiele schießt mit fünf Treffern B-Ligist SG Schrezheim gegen A-Ligist VfB Ellenberg in Runde drei. Die Bezirksligisten TSV Heubach (3:1 bei der SGM Hohenstadt/Untergröningen), SGM Kirchheim-Trochtelfingen (4:1 bei TV Neuler II) und SV Lauchheim (4:0 bei der DJK Aalen) halten sich schadlos. SC Unterschneidheim – TV Neuler weiter
  • 842 Leser

So spielten sie

TSG H’weiler – FC Normannia 1:3 (1:1)TSG: Landgraf – Ecker, Rief, Ganzenmüller, Horlacher (74. Kuhn) – Rembold (74. Rieger), Leister, Borst, Christlieb (41. Schmid) – Groiß, Zimmer.FCN: Ellermann – Lämmle, Simion, Funk, Glück – Efendi (73. Nuding), Krätschmer, Kianpour (58. Gnaase), weiter
  • 709 Leser

TSG ist draußen aus dem Pokal

Fußball, WFV-Pokal, 2. Runde: TSG Hofherrnweiler unterliegt dem FC Normannia 1:3 (1:1)
Der FC Normannia Gmünd hat durch einen 3:1-Sieg bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach die dritte Runde im WFV-Pokal erreicht. Die TSG ging zunächst in Führung, dann drehten die Gmünder das Spiels. Bittere Note: Zwei Platzverweise schwächen nun die TSG nun beim Ligaauftakt. weiter
  • 699 Leser

Teamturnier des TSV geht in die 36. Auflage

Tischtennis
Die bereits 36. Auflage des Tischtennis-Zweier-Mannschaftsturniers des TSV Wasseralfingen wird am 10. und 11. September ausgetragen. Da es noch einige Zeit dauert bis die Hochwasserschäden in der Talsporthalle behoben sind, findet das Turnier in der Hüttlinger Limeshalle statt. weiter
  • 528 Leser

FVU lässt Bad Boll zittern

Fußball, WFV-Pokal, 2. Runde: FV Unterkochen unterliegt Landesligist TSV Bad Boll knapp mit 2:3 (0:2)
Auf der Zielgeraden musste der TSV Bad Boll zittern: Der FV Unterkochen kam bis auf 2:3 heran, musste sich im WFV-Pokal aber doch dem Landesligisten beugen. weiter

Im ersten Jahr als SGM die Meisterschaft

Nach Siegen über den TSV Schmiden mit 8:1, die SPG Bopfingen/Zöbingen mit 5:4, den TC Korb mit 5:4 und den TSV Schlechtbach mit 5:4 wurde gleich im ersten Jahr als Spielgemeinschaft DJK Ellwangen/Hüttlingen ungeschlagen die Meisterschaft in der Bezirksoberliga erkämpft. Auf dem Bild die erfolgreiche Mannschaft der Damen 50: (stehend von links nach rechts) weiter
  • 689 Leser

Röhlinger Nachwuchs holt Meistertitel

Die D-Jugend des FC Röhlingen sicherte sich in der Kreisstaffel 5 mit 19 Punkten die Meisterschaft. Dabei feierten die Nachwuchskicker von der Sechta sechs Siege, ein Unentschieden und mussten lediglich eine Niederlage hinnehmen – und das bei einem Torverhältnis von 24:5 Toren. Zur erfolgreichen Meistermannschaft der Röhlinger D-Junioren gehören: weiter
  • 727 Leser

Schwarzer dominiert in Spaichingen

Segelfliegen
Steffen Schwarzer vom Luftsportring Aalen gewinnt den Klippeneck-Wettbewerb in der FAI 15 Meter-Klasse vor seinem Nationalmannschaftskameraden David Bauder – er ist somit der erfolgreichste Pilot des Luftsportrings Aalen in den letzten 15 Jahren. weiter
  • 486 Leser

Einmal nonstop über die Alpen

Trailrun: Marc Slonek läuft 160 Kilometer am Stück
An einem Tag zu Fuß über die Alpen? Das war für den Aalener Marc Slonek bis vor kurzem noch schwer vorstellbar. Doch das Saisonziel 2016 hieß, den zum erstenmal stattfindenden Trailrun „Salomon Alpen X 100“ zu finishen – und das gelang ihm auch. Er war einer von 61 Läufern, die es in Ziel schafften, das war nur ein Drittel der Starter. weiter
  • 624 Leser

„Können jeden Gegner ärgern“

Fußball, Kreisliga A II: SV Pfahlheim will mit junger Truppe schnell ankommen
Das Selbstbewusstsein ist groß beim Meister der B III: Der SV Pfahlheim startet mit frischem Blut in die neue Liga. Zehn Jugendspieler rücken zur Meistermannschaft auf. „Wir wollen schnell in sichere Gefilde“, sagt Abteilungsleiter Sebastian Rettenmeier. weiter
  • 600 Leser

Ein enges Feld

Fußball, Kreisliga A II: Drei Titelfavoriten und jede Menge Gedränge
Egal mit wem man spricht, es herrscht große Einigkeit: Die Kreisliga A II ist leistungstechnisch so eng beieinander, wie lange nicht. Abstiegskandidaten mag man kaum ausmachen, vorne werden drei Mannschaften die größten Chancen eingeräumt. weiter
  • 911 Leser

Gegen das Fahrstuhl-Image

Fußball, Kreisliga A II: SV Kerkingen meldet sich in der Liga zurück und will gerne länger bleiben
Seine ganze Fußballer-Laufbahn hat Fabian Schwarz beim SV Kerkingen verbracht. In diesen 17 Jahren durfte der 35-Jährige vier Mal den Aufstieg in die A-Liga feiern. Und erlebte drei Abstiege mit. Auch dieses Mal gibt es in der A-Klasse ein klares Ziel: den Klassenerhalt. weiter
  • 639 Leser

Kreisliga A II – Namen, Ziele, Meistertipps

SV WörtZugänge: Manuel Gloning (SV DJK Stödtlen im Winter), Jens Eiberger (Sportfreunde Dinkelsbühl), Florian Müller (TSV Crailsheim)Abgänge: Jürgen Laipple, Michael Weinschenk, Jens Brodbeck (jeweils Karriereende)Trainer: Manfred Raab (5. Jahr)Saisonziel: Als Absteiger ganz vorne mitspielenMeistertipp: Schwabsberg, TannhausenSSV AalenZugänge: Mohamad weiter
  • 828 Leser

Kurze Pause und ein harter Auftakt

Fußball, Kreisliga A II
Zehn Jahre ist es her, dass sich der SV Jagstzell aus der A-Liga verabschieden musste. Ein guter Zeitpunkt, sich zurückzumelden: Nach erfolgreicher Relegation startet der SV in der kommenden Saison wieder in der Kreisliga A II. weiter
  • 728 Leser

Abele: Hüttlinger Fans im Rücken

Leichtathletik, Olympische Spiele in Rio: Der Hüttlinger hofft auf eine Medaille – Am 17. August geht’s los
Der Hüttlinger Zehnkämpfer Arthur Abele befindet sich inzwischen im Athletendorf bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Aktuell liegt er in der Weltbestenliste 2016 auf dem zweiten Platz hinter dem Amerikaner Ashton Eaton. Am Mittwoch, 17 August, beginnt für den Ostälbler der Zehnkampf in Brasilien. weiter
  • 821 Leser

Selbstkritisch im Erfolg

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen bleibt ungeschlagen, wackelt aber in Erfurt – „Zu viele eigene Fehler“
Drei Spiele, sieben Punkte: Der VfR Aalen bleibt in der neuen Saison weiter ungeschlagen. Beim 0:0 in Erfurt wackelten die Ostälbler aber gewaltig. Weshalb der Kapitän trotz des Punktgewinns klare Worte fand. Den Trainer freut die Selbstkritik. Und er hat Erklärungen für den Leistungseinbruch. weiter
  • 4
  • 814 Leser

Überregional (49)

„Das schafft man nur mit Herzblut“

Burkhard Schmilgun ist seit 25 Jahren Produzent des ungewöhnlichen Klassiklabels cpo
Der Label-Name cpo hat unter Klassikfreunden einen guten Klang, dank mutigem Reportoire. Seit 25 Jahren leitet Burkhard Schmilgun die Produktion. weiter
  • 416 Leser

„Eine ganze Generation ohne Hoffnung“

Über 300 000 Menschen harren in Aleppo aus – Ohne Waffenpause können Helfer nicht zu ihnen
Tausende Menschen in Aleppo sind auf sich alleine gestellt. Der stellvertretende Auslandschef des DRK, Christian Hörl, erklärt wie ihnen geholfen werden soll. weiter
  • 267 Leser

„Ich genieße jede Minute“

Laura Siegemund aus Metzingen steht im Tennis-Viertelfinale
Vor einem Jahr hat Laura Siegemund noch keine Gedanken an eine Teilnahme in Rio verschwendet, nun hat sie die Chance auf das Halbfinale. weiter
  • 337 Leser

Abgeordnete: Diäten sind für manchen Zubrot

Die Abgeordneten des Bundestags haben seit der letzten Wahl mindestens 18,07 Millionen Euro an Nebeneinkünften kassiert. Rund jeder vierte der 630 Parlamentarier gibt für die laufende Legislaturperiode zusätzliche Einkommen von mehr als 1000 Euro an, wie die Transparenzorganisation abgeordnetenwatch.de mitteilt. An der Spitze der Nebenverdiener stehen weiter
  • 246 Leser

Abgeschlossene Beziehungen

Alle Städte verbannen Liebesschlösser von Brückengeländern. Alle Städte? Nein! Heilbronn macht das Bindungsritual zur Attraktion. Herzballons werden heute ab 16 Uhr von der Götzenturmbrücke aufsteigen. Mit Sekt kann auf die ewig prickelnde Liebe angestoßen werden. Der 10. August gilt in Heilbronn neuerdings als „Tag des Liebesschlosses“. weiter
  • 301 Leser

Alle Augen zugedrückt

Obwohl Spanien und Portugal die EU-Haushaltsregeln verletzten, müssen sie keine Strafe zahlen
Finanzminister Schäuble gilt nicht als jemand, der die EU-Schuldenregeln locker auslegt. Jetzt plädiert er aber für Milde für Spanien und Portugal. weiter
  • 651 Leser

Angriffe auf Kliniken

In Syrien droht humanitäre Katastrophe
Angriffe auf Kliniken zählen in Syrien zur Kriegstaktik. In den Rebellengebieten von Aleppo gibt es nur noch 35 Ärzte. Eine humanitäre Katastrophe droht. weiter
  • 271 Leser

Basketball: Pleiß hadert mit der Teamleistung

Auch nach dem hart erkämpften ersten Sieg des Sommers war Tibor Pleiß nicht zufrieden. „Wir müssen noch viele Sachen verbessern“, sagte der NBA-Profi nach dem 71:66 (35:24) der deutschen Basketballer in Estland. Zwar führte der Center die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes (DBB) mit 17 Punkten und 15 Rebounds zum Erfolg in der Vorbereitung weiter
  • 295 Leser

Blut, Schweiß und Tränen

Bretschneider stellt drastisch dar, welche Opfer fürs Turnen zu bringen sind
Nicht jedem war es recht, wie Andreas Bretschneider die Kämpfe beschrieb, die ein Turner absolvieren muss, um Erfolg zu haben. weiter
  • 247 Leser

Bäume weg für Gartenschau

Im Streit um Fällungen in Überlingen gibt es viele Fragezeichen
Für die Gartenschau in Überlingen soll eine Allee fallen – das erhitzt die Gemüter. Dabei waren die Pläne von Bürgern und Denkmalamt abgesegnet. weiter
  • 430 Leser

Die Unterkunft der Athleten

Das Olympische Dorf ist in 34 Wohnblocks aufgeteilt. Die Unterkünfte haben zwölf Stockwerke und bieten Platz für etwa 17 700 Athleten und Funktionäre. Zusätzlich gibt es ein separates Trainingsdorf. Bis zu elf verschiedene Sportarten können dort trainiert werden. Es gibt eine 400-Meter-Laufbahn, ein Schwimmbecken, sowie zahlreiche Indoor-Einrichtungen. weiter
  • 434 Leser

Dämpfer für ambitionierte DFB-Frauen

Die Gold-Ambitionen der deutschen Fußball-Frauen haben einen mächtigen Dämpfer erhalten. Nach einem 1:2 (1:1) gegen Kanada zitterte sich der Europameister nur als Gruppenzweiter ins Olympia-Viertelfinale. Auf dem Weg zum erhofften Finale im legendären Maracanã-Stadion von Rio trifft die DFB-Auswahl an diesem Freitag auf den Zweiten der Gruppe E – weiter
  • 329 Leser

Ein Beispiel geben

Da wird der eine oder andere Wähler vor Neid erblassen. Gut jeder vierte Volksvertreter verdient sich zu seinen 9327 Euro an monatlichen Diäten noch etwas dazu. Das beginnt bei bescheidenen 1000 Euro seit 2013, übersteigt bei Top-Nebenerwerblern aber die Millionengrenze. Und manch Politiker mag argumentieren: Was wollen die Wähler eigentlich? Durch weiter
  • 298 Leser

Erstaufnahme in Tübingen

Der seit Juni leerstehende Tübinger Neubau für die Erstaufnahme von Flüchtlingen soll nun definitiv als Landeserstaufnahmestelle genutzt werden. Dies bestätigten gestern sowohl das Innen- ministerium als auch das Tübinger Landratsamt auf Nachfrage unserer Zeitung. Allerdings sind sich die Mitglieder der zuständigen Lenkungsgruppe noch nicht einig über weiter
  • 273 Leser

Exporte legen nur noch gedämpft zu

Der Handel mit EU-Ländern hält Deutschlands Exportwirtschaft am Laufen. In anderen Teilen der Welt läuft es dagegen weniger rund. Das hinterlässt Spuren. weiter
  • 601 Leser

Hundert Millionen für „Schicksal“ bei ManU

Paul Pogbas Transfer toppt alles – Hoher Erwartungsdruck an den teuersten Fußballer aller Zeiten
Paul Pogba ist im Fußball-Transfer-Wahnsinn zum teuersten Fußballer der Welt geworden. Bis zu 110 Millionen Euro ist der Spieler ManU wert. weiter
  • 377 Leser

Im Stich gelassen

Was passiert, wenn der Flüchtlingspakt zwischen der EU und der Türkei platzt? Der ohnehin von vielen angezweifelte Vertrag gerät nach den willkürlich wirkenden „Säuberungen“ ins Wanken. Die Weigerung der türkischen Regierung, ihr Versprechen zur Lockerung der Anti-Terror-Gesetze einzulösen, gefährden die geplante Einführung der Visumfreiheit. weiter
  • 307 Leser

In Hollywood top, an der Börse flop

Disney wird von Aktionären geschmäht – Der Konzern gilt sogar als Sorgenkind
Der US-Unterhaltungsriese Disney schwimmt dank der Kassenschlager seiner Studios auf einer Erfolgswelle. Doch an der Börse gilt er als Sorgenkind. weiter
  • 741 Leser

Invasion der Ochsenfrösche

Kampf gegen eingeschleppte Arten fast aussichtslos
Die Fremden kommen! Oder sie sind schon da. Eingeschleppte Tier- und Pflanzenarten richten große Schäden an. Ihre Bekämpfung ist eine Sisyphos-Arbeit. weiter

Koalition mit Kredit

CDU-Fraktionschef Reinhart lobt Start der grün-schwarzen Regierung
CDU-Fraktionschef Reinhart erteilt Steuererhöhungen eine generelle Absage. Den Start der grün-schwarzen Regierung bewertet er positiv. weiter
  • 272 Leser

Krimi im Wassersprung endet „tragisch“

Hausding/Klein Vierte im letzten Auftritt
Es war die letzte Chance auf eine gemeinsame Medaille. Am Ende wurden die Synchronspringer Patrick Hausding und Sascha Klein unglückliche Vierte. weiter
  • 323 Leser

Kritik an Ditib wächst

Experten: Über Moscheevereine beeinflusst Türkei den Religionsunterricht
Seit langem kommen Muslime nach Deutschland. Doch für islamischen Religionsunterricht an den Schulen gibt es keine einheitliche Regelung. weiter
  • 371 Leser

Kunst statt Pershings

Die Langen Foundation: Deutschlands wichtigste Japan-Sammlung ist auf einem ehemaligen Nato-Stützpunkt untergebracht
Erst kam der Kalte Krieg, dann kam die Kunst. Wie zur ehemaligen Raketenstation Hombroich. Spektakulär ist der Bau für die private Langen Foundation. weiter
  • 303 Leser

Maxims geschickter Konter

Spielmacher empfiehlt sich für einen Platz in der Startelf des VfB
Erst schmorte Alexandru Maxim gegen St. Pauli 45 Minuten auf der Bank, dann machte der Edeltechniker nach seiner Einwechslung den Unterschied. weiter
  • 457 Leser

Merkwürdiges Kreditgeschäft

Haben Banken und Sparkassen nichts aus der Finanzkrise gelernt? So klingt zumindest, was derzeit von den Kre- ditmärkten zu hören ist. Große Unternehmen bekommen immer einfacher und ohne große Auflagen Millionenkredite, weil sich die Institute knallharten Wettbewerb liefern. Normalsterbliche dagegen, die ein Häuschen oder eine Eigentumswohnung finanzieren weiter
  • 482 Leser

Messerstiche auf der Wiesn

Heute Urteil zu blutigem Streit nach rassistischen Pöbeleien
Ex-Nationalspieler, Millionärsverlobte, rassistischer Pöbler, Klappmesser, gekaufter Zeuge: Heute endet in München ein spektakulärer Prozess. weiter

Michael Phelps: Der goldene Schwimmstar

Die Bilanz von Michael Phelps ist beeindruckend: Fünf Teilnahmen an Olympia, 23 Medaillen, davon 19 goldene – die jüngste holte er am Sonntag mit der 4x100 Meter Freistil-Staffel. Er ist der erfolgreichste Olympionike einer Sommerolympiade. Phelps hatte sich eigentlich schon vom Profisport verabschiedet. Dann fiel er in ein tiefes Loch, dessen weiter
  • 381 Leser

Mit Baukrediten wird gegeizt

Junge Familien, Ältere und Selbstständige haben Probleme bei Finanzierung
Junge Familien, Senioren und Selbstständige beklagen, dass sie schwer einen Immobilienkredit bekommen. Legen Sparkassen neue Regeln zu streng aus? weiter
  • 5
  • 586 Leser

Monika Karschs Glücksbringer wirkt

Regensburgerin gewinnt mit der Sportpistole völlig überraschend Silber – Aufholjagd im Finale bleibt unbelohnt
Die medaillenlose Schmach von London ist getilgt. Sportsoldatin Karsch holt mit der Sportpistole überraschend Silber – dank eines besonderen Glücksbringers. weiter
  • 315 Leser

Munich Re hat erstes Halbjahr gut überstanden

Für eine Rückversicherung ist die Weltlage ungünstig: Teure Naturkatastrophen auf der einen Seite, null Zinsen auf der anderen. Doch der weltgrößte Rückversicherer Munich Re leidet derzeit weniger als befürchtet. weiter
  • 445 Leser

Nazijäger finden acht Verdächtige

Dienst in der Telefonzentrale eines KZ als Beihilfe zum Mord?
Experten für NS-Verbrechen haben mutmaßliche Helfershelfer des Nazi-Regimes entdeckt. Staatsanwaltschaften müssen über Anklagen entscheiden. weiter

Nur Änderung oder Stilllegung?

Stuttgarter Netz AG will Kopfbahnhof weiter betreiben
Vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart suchten S21-Gegner erneut nach einem Hebel, den Kopfbahnhof erhalten zu können. weiter
  • 242 Leser

Olympisches Solo ohne Happy End

Für Paul Biedermann ist Platz sechs im letzten Einzelrennen der Karriere „das Maximum“
Paul Biedermann muss seine Karriere ohne die ersehnte olympische Einzelmedaille beenden. Nun hoffen alle auf Brustschwimmer Marco Koch. weiter
  • 274 Leser

Randstad kauft US-Rivalen Monster

Der niederländische Personalvermittlungs-Konzern Randstad schluckt das US-Stellenportal Monster. Randstad werde für die Übernahme rund 429 Mio. Dollar (387 Mio. EUR ) oder 3,40 Dollar pro Aktie in bar bezahlen, teilten die beiden Unternehmen in Amsterdam mit. Der Kaufpreis, der über Kredite finanziert werden soll, liegt knapp 23 Prozent über dem Schlusskurs weiter
  • 742 Leser

Russischer Pragmatismus

Wer Ende 2015 nach dem Abschuss des russischen Kampfflugzeuges Su 24 genau hinhörte, der wusste, bei aller Empörung tat es der russischen Elite leid, dass mit der Türkei eine Eiszeit begann. Denn große Projekte waren in der Planung: die Turkish-Stream-Gaspipeline, mit der man die Ukraine umgehen und den Gas-Markt in Südeuropa beliefern wollte, der Bau weiter
  • 304 Leser

Teures Spiel mit dem Herz

Im Grunde ist Paul Pogba nur eine Figur im Spiel, in dem es darum geht, wer die meiste Kohle hat. Der 23-Jährige ist für mehr Geld zu einem Verein gewechselt als die besten Fußballer der Welt, Gareth Bale oder Cristiano Ronaldo. Aber das heißt nicht, dass Pogba ein besserer Fußballer ist. Sein neuer und ehemaliger Klub Manchester United kann locker weiter
  • 291 Leser

Umweltschutz spielt im Haushalt geringe Rolle

Nur zwölf Prozent nutzen umweltschonende Putzmittel
Die meisten Deutschen räumen dem Umweltschutz zwar eine große Bedeutung ein, tun aber im eigenen Haushalt noch zu wenig dafür. So verwenden nur 12 Prozent der Verbraucher nach einer Forsa-Umfrage im Auftrag der Essener Minijob-Zentrale umweltschonende Putzmittel, berichtete die „Welt“. 29 Prozent der Befragten gaben an, sich noch nie Gedanken weiter
  • 421 Leser

Vergiftetes Arbeitsklima

Oxfam beklagt schlechte Bedingungen bei Lidl-Zulieferern von Bananen und Ananas
Die Farmen sind zertifiziert, trotzdem berichtet ein Ex-Pestizidpilot von Missständen bei Lidl-Zulieferern. Der Händler zeigt sich gesprächsbereit. weiter
  • 622 Leser

Vermietungen sind rechtens

Zweitwohnungen in Berlin dürfen nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts zeitweise an Touristen vermietet werden. Dafür müssen die zuständigen Bezirksämter eine Ausnahmegenehmigung erteilen, entschied das Gericht. Es gab damit drei Eigentümern Recht. Sie hatten geklagt, weil ihnen Bezirksämter die Genehmigung verweigert hatten. Angesichts des knappen weiter
  • 359 Leser

Visionär und Reizfigur

Peter Hartz ist 75 geworden. Sein Name ist untrennbar mit dem Sozialabbau unter der rot-grünen Regierung Gerhard Schröders verbunden. weiter
  • 255 Leser

VW-Abgasaffäre: Millionenstrafe in Italien

Wettbewerbsbehörde verhängt Höchststrafe
Volkswagen muss in Italien wegen des Abgasskandals 5 Mio. EUR Strafe zahlen. Die höchste in Italien vorgesehene Strafsumme falle wegen „unzulässiger Geschäftspraktiken“ an, teilte die italienische Wettbewerbsbehörde mit. Die Behörde wirft dem Wolfsburger Autokonzern vor, in Italien seit dem Jahr 2009 Diesel-Fahrzeuge angeboten zu haben, weiter
  • 483 Leser

Warnung vor Trump

Parteifreunde: Gefährlichster Präsident der US-Geschichte
50 führende Republikaner halten Donald Trump für gefährlich. Der Präsidentschaftskandidat verspricht unterdessen massive Steuersenkungen. weiter
  • 223 Leser

Wirbel um Anna Netrebko in Bayreuth

Anna Netrebko als Elsa in Wagners „Lohengrin“ auf dem Grünen Hügel in Bayreuth? Dieses Szenario scheint derzeit nicht allzu wahrscheinlich. weiter
  • 425 Leser

Leserbeiträge (7)

Erst freundlich, später wird es immer wolkiger

Wettervorhersage für Donnerstag, den 11.08.2016

Am Donnerstag wird es lange freundlich, ab dem frühen Nachmittag tauchen aber langsam immer mehr Wolken auf. Es weht außerdem ein spürbarer Wind. Die Höchsttemperatur liegt bei 18°C in Ellwangen und Aalen, bis zu 19°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit:

weiter
  • 4
  • 1595 Leser

Top und Flop

Zum VfR Aalen:Voller Vorfreude nach dem Auftaktsieg gingen wir am Samstag in die Scholz-Arena, um unsere Spieler und die Änderungen im Fantreff zu begutachten. Unsere Mannschaft spielte erfrischend stark und siegte verdient! Aber wieder wurden die Fans vergessen. Von der groß angekündigten Aktion vor und nach dem Spiel war nichts zu sehen. Keine Sitzmöglichkeiten, weiter
  • 4
  • 1354 Leser

Größe ist nicht alles

Gedanken zur Megafusion VR-Bank Aalen plus VR-Bank Gmünd ist gleich VR-Bank Ostalb:Als kleiner Genosse gehen meine Befürchtungen in eine Richtung, die sich anders gestaltet als die Vorhersage der Herren Vorstände von einer goldenen Zukunft, die ungedeckte Schecks auf die Zukunft ausstellen.Es sollen vier Millionen Euro Einsparungen pro Jahr erreicht weiter
  • 5
  • 1098 Leser

Gute Klinik-Chance

Zum Klinikkonzept 2020 des Ostalbkreises:Selbstverständlich muss sich die Versorgungsplanung an der Qualität und am Bedarf ausrichten. Dies gilt umso mehr vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, der sich im ländlich Raum konsequenter vollziehen wird als z. B. in Ballungszentren. Insofern bietet die Zusammenführung unter einem kommunalen Dach weiter
  • 976 Leser

Rekordbeteiligung beim Kinder-Ferienprogramm der Modellfluggruppe Essingen: Bauen und fliegen von Balsa-Segelflugmodellen

Am ersten Ferien-Samstag trafen sich bei schönen Sommerwetter 17 Jungen und 2 Mädchen auf dem Modellflugplatz am Erlenbach, um beim alljährlichen Kinder-Ferienprogramm kleine Balsa-Segelflugmodelle zu bauen.

Mit viel Spaß und Eifer wurden unter Anleitung der Vereinsmitglieder die einzelnen Bausatzteile geschliffen und anschließend

weiter
  • 1951 Leser

AWO besucht die Heimatsmühle

Der Ortsverein Aalen der AWO besucht am Mittwoch, dem 31. 8. die Heimatsmühle. Zuerst werden die Besucher bei einer Führung über den Mühlenbetrieb informiert, der seit mehr als 200 Jahren von der Familie Ladenburger geführt wird. Anschließend gibt es eine Stärkung bei Kaffee und Kuchen. Die Besucher haben die Möglichkeit, im Mühlenlädle Produkte der weiter
  • 3
  • 1752 Leser

Veredelungskurs für Obstbäume und Rosen

Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd führt am Montag, 15.08.2016 um 18:00 Uhr im Garten von Waltraud Burkhardt, Hardt 4, Schwäbisch Gmünd (Nähe Weltgarten, Telefon 66394) einen Veredelungskurs durch. Streuobstguide Gabi Klaus wird die Grundlagen der Veredelung von Obstgehölzen und Rosen sowie die wichtigsten

weiter
  • 2
  • 2123 Leser