Artikel-Übersicht vom Freitag, 26. August 2016

anzeigen

Regional (116)

KURZ UND BÜNDIG

Ausstellungsführung entfällt

Am Sonntag, 28. August, findet in der Ausstellung „Lügen haben lange Beine oder das Objektiv objektiv?“ auf Schloss Fachsenfeld um 15 Uhr keine Führung statt. weiter
  • 395 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ferienaktion Jugendtauchschein

Der Tauch- und Freizeitclub Wasseralfingen bietet als Ferienaktion das „Kindertauchsportabzeichen Bronze“ mit Abschluss an. Voraussetzungen sind ein Mindestalter von 10 bis 14 Jahren, gute Schwimmkenntnisse und die Einverständniserklärung der Eltern. Der Schnuppertermin ist am Samstag, 27. August, um 13 Uhr im Spieselfreibad in Wasseralfingen. weiter
  • 431 Leser
POLIZEIBERICHT

Handy im Freibad gestohlen

Westhausen. Aus einem Rucksack, der auf einer Liegefläche im Freibad abgelegt war, wurde am Donnerstag zwischen 16 Uhr und 20.20 Uhr ein Handy gestohlen. Es handelt sich um ein schwarzes Smartphone der Marke Samsung Galaxy A5. Das Gerät hat einen Wert von mehreren Hundert Euro. Hinweise auf den Dieb erbittet der Polizeiposten in Westhausen, Telefon weiter
  • 855 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jubiläumswanderung des Albvereins

Die Ortsgruppe Wasseralfingen des Schwäbischen Albvereins feiert ihr 125-jähriges Bestehen mit einer Jubiläumswanderung. Auch prominente Mitwanderer machen sich am Sonntag, 4. September, auf über den Zick-Zack-Weg zum Plättlessteinbruch. Im Anschluss gibt es ein gemütliches Beisammensein. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Wanderparkplatz in Röthard. Nähere weiter
  • 303 Leser
POLIZEIBERICHT

Leicht verletzt

Aalen. Im Bahnhofstunnel wurde bei einem Auffahrunfall am Freitagnachmittag ein Autofahrer leicht verletzt. Im wartenden Verkehr vor der Ampel musste der 61-jährige Fahrer eines VW Golfs nach dem Anfahren noch einmal anhalten. Das bemerkte der ihm nachfolgende 33-jährige Fahrer eines Ford Transits zu spät und fuhr dem Golf kurz nach 14 Uhr ins Heck. weiter
  • 809 Leser
POLIZEIBERICHT

Schmierereien

Westhausen. Die beiden Betonstützmauern der Bahnunterführung der Landesstraße 1029, zwischen Immenhofen und Jagsthausen auf Höhe Frankenreute sind mit schwarzer und weißer Farbe beschmiert worden. Der Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro beziffert. Die Polizei in Westhausen nimmt unter Telefon (07363) 919040 entsprechende Hinweise entgegen. weiter
  • 1014 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtführung am Samstagnachmittag

Startpunkt für die Stadtführung ist am Samstag, 27. August, um 14.30 Uhr vor der Touristinformation Aalen. Kosten 4 Euro für Erwachsene, 2 Euro für Kinder. weiter
  • 369 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Aalen. Ein Carport im Milanweg wurde innerhalb der vergangenen zehn Tage durch einen bislang unbekannten Autofahrer beschädigt. Hinweise auf diesen erbittet das Polizeirevier in Aalen, Telefon (07361) 5240. weiter
  • 895 Leser
POLIZEIBERICHT

Wegen blendender Sonne

Aalen-Reichenbach. Beim Befahren der Ortsdurchfahrt in Richtung Heuchlingen kam am Donnerstagabend ein 69-jähriger Opel-Fahrer laut Polizei vermutlich durch die blendende Sonne zu weit nach links. Gegen 19.25 Uhr stieß er dabei mit dem Anhänger eines entgegenkommenden landwirtschaftlichen Gespanns zusammen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. weiter
  • 1
  • 1135 Leser

74-Jähriger stürzt mit Pedelec

Aalen. Ein 74-jähriger Pedelec-Fahrer hat sich am Freitagnachmittag bei einem Sturz von seinem Zweirad Verletzungen zugezogen, zu deren Behandlung er durch den Rettungsdienst ins Ostalbklinikum eingeliefert werden musste. Gemeinsam mit anderen Pedelec-Fahrern war er aus dem Waldgebiet am Braunenberg auf die Weiße Steige, am Grauleshof, gefahren. Kurz weiter
  • 813 Leser

Das Gemeindehaus ist Geschichte

Baulücke am Reichsstädter Markt. Bagger und Lkw beseitigen die Reste des evangelischen Gemeindehauses. Es genügte den Anforderungen an den Brandschutz nicht mehr. Deshalb soll nun neu gebaut werden. (Foto: tf) weiter
  • 869 Leser

GUTEN MORGEN

Dass jeder, auch der sehr lange Weg, mit dem ersten Schritt beginnt – eine Erkenntnis, die wir Mao zu verdanken haben. Dass an den großen Scheidewegen des Lebens keine Wegweiser stehen, das wusste schon Charlie Chaplin. Womit wir im Wald wären. Irgendwo am Albtrauf, nach dem Aalbäumle und auch schon nach der Osterbuchhütte. Ziel: Heubach. Mit weiter
  • 5
  • 548 Leser

Sommerzeit der Büchereien endet

Aalen. In den Ortsbüchereien Fachsenfeld, Unterkochen und Wasseralfingen endet die „Sommerzeit“ mit entsprechenden geänderten Öffnungszeiten. Ab Donnerstag, 1. September, gelten wieder die normalen Öffnungszeiten der Büchereien. weiter
  • 844 Leser

Und schon wieder zwei Räder weg

Aalen. Gerade erst hat die Polizei vor dem massiven Fahrraddiebstahl in Aalen gewarnt, da sind in der Nacht zum Donnerstag schon die nächsten hochwertigen Mountainbikes gestohlen worden. Tatort: ein Firmengebäude in der Obere Bahnstraße. Die Diebe schlugen ein Fenster auf der Rückseite ein und ließen ein rot-weißes Merida-Rad mit Satteltasche, Tacho weiter
  • 785 Leser

ZITAT DES TAGES

Wir laufen dem OB nicht blind hinterher.“Michael Fleischer Grünen-Chef im Gemeinderat Aalen weiter
  • 5
  • 766 Leser

„Diebo“ in Bettringen

Die Sportgemeinde Bettringen lädt am 9. Oktober ein zur 13. Kabarettveranstaltung in die SG-Halle mit „Herr Diebold ond Kollega“ und ihrem neuen Programm „D’r Schwob ond d’weida Welt“. Beginn ist um 19 Uhr. Die Musik der vier Ostälbler wurde in den Medien schon mit einem guten schwäbischen Trollinger, den man sich weiter
  • 1023 Leser

Die schönsten Filmmelodien

Das Kulturzentrum Schloss Kapfenburg beendet am 22. September, 19.30 Uhr seine Sommerpause mit dem Konzert der Philharmonie Merck Horns. Die zwölf Musiker spielen auch Stücke von James Horner und John Williams. (Foto: privat) weiter
  • 1004 Leser

Landestierschutzverband: Auch Tiere leiden unter der Sommerhitze

Der Landestierschutzverband weist darauf hin, dass Tiere an den jetzt wieder kommenden heißen Tagen unbedingt Schattenplätze und ausreichend Trinkwasser benötigen.Jedes Jahr werden die heißen Sommertage vielen Tieren zum Verhängnis. Auch in diesem Sommer sind schon wieder Hunde in aufgeheizten Autos eines grausamen Todes gestorben. So verendeten Ende weiter
  • 555 Leser

Lichtkunst im Workshop

Die Stadt Schwäbisch Gmünd beteiligt sich am Lichtkunstfestival „Aufstiege“ der KulturRegion Stuttgart, das vom 17. September bis 9. Oktober in 25 Kommunen der Region stattfindet. Die junge Stuttgarter Künstlerin Sabrina Fuchs wird ihre Installation „Skotome“ im Rahmen des Festivals am Rems-Strand in Gmünd zeigen. Zur Begleitung weiter
  • 5
  • 1136 Leser

MA’cappella in Heidenheim

Neues Outfit, neue Lieder und eine neue, einmalige Show. Das sechsköpfige Vokalensemble MA’cappella startet am 10. September um 20.30 Uhr im Naturtheater Heidenheim ein neues Programm. Der Schwerpunkt liegt in der Rock- und Popmusik. Gleich ihres jungen Alters errangen die Sänger bei internationalen Chorwettbewerben in Österreich und Spanien in weiter
  • 1271 Leser

Neresheim wird Mitglied der Royal Academy

Konzert am 4. September
Seit 25 Jahren kommen Studenten der Royal Academy of Music, London mit ihren Professoren für eine Werkwoche in die Abtei Neresheim. In diesem Jahr bieten die Studenten unter der Leitung von Prof. Patrick Russill und Prof. Dr. David Titterington am Sonntag, 4. September, um 16 Uhr ein Jubiläumskonzert in der prachtvollen Abteikirche in Neresheim. weiter
  • 687 Leser

Sommerflaute – von wegen!

Sommerflaute? Windtechnisch auf keinen Fall. Was auf dem Foto nur zu erahnen ist: Die Windräder von Leinenfirst und Hinterlengenberg, fotografiert von Adelmannsfelden aus, drehen sich rasant. (Foto: cia) weiter
  • 954 Leser

Wirtefest auf Schloss Hellenstein

Heidenheim. Die Stadt Heidenheim lädt auch in diesem Jahr ein zum Wirtefest auf Schloss Hellenstein. Der Heidenheimer Wirtekreis bietet seit Freitag und bis kommenden Montag, 29. August, für vier Tage einen schwäbischen „Hock“ ohne Bratwurst. Denn an diesen Tagen bieten die Küchenchefs renommierter Restaurants ganz besondere Schmankerl für weiter
  • 910 Leser

Hohe Ozonwerte

Im Regierungspräsidium Stuttgart über 180 Mikrogramm pro Kubikmeter

Die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg gibt bekannt, dass derzeit im Regierungsbezirk Stuttgart Ozonwerte von über 180 Mikrogramm pro Kubikmeter gemessen werden. Dies ist die Schwelle, bei der die Landesanstalt die Öffentlichkeit informiert. Ozonempfindlichen Personen wird empfohlen, ungewohnte

weiter
  • 5
  • 2504 Leser

Jede Taste ans Herz gewachsen

Pianist Volker Stenzl aus Schwäbisch Gmünd und sein Steinway-Flügel
Es ist ein braunes Klavier der Marke Schimmel, das im Sommer 1972 im Haus Stenzl in Schwäbisch Gmünd Einzug hält. Und es ist der Beginn zweier großer Pianisten-Karrieren. Das wissen Hans-Peter und Volker Stenzl zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht. Dafür bleibt die Erinnerung an das erste Instrument. weiter
  • 5
  • 1002 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert open air mit GOA-Band

Die „GOA-Band – Gottesdienst ohne Altersbeschränkung“ gibt am Samstag, 27. August, um 19 Uhr auf dem Kirchplatz in Abtsgmünd-Neubronn ein Benefizkonzert mit modernen christlichen Liedern zum Zuhören und/oder Mitsingen. Sämtliche Spenden kommen dem Kirchendach der Neubronner Kirche zugute, das dringend renoviert werden muss. Bei schlechtem weiter
  • 410 Leser

Den Wald erlebt

Den Wald erleben mit Kopf, Herz und Hand. Dafür sorgte Erlebnispädagoge Oliver Eyth bei seiner Ferienaktion in Kooperation mit der Stadtverwaltung Oberkochen. Seit Jahren ist das „Wald- und Survival-Abenteuer“ ein fester und bei den Kindern beliebter Bestandteil im Ferienprogramm. (Text/Foto: ls) weiter
  • 856 Leser
KURZ UND BÜNDIG

DRK sammelt Blutspenden

Der DRK-Blutspendedienst bittet am Donnerstag, 8. September, um lebensrettende Blutspenden in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine weiter
  • 384 Leser

Ein Stadtpark in den Jagstauen

Beginn eventuell noch 2016
Die Freizeitmöglichkeiten in und um Lauchheim sind vielfältig. Ein reges Vereinsleben, Wanderwege im nahe gelegenen Wald oder die Anbindung an den Kocher-Jagst-Radweg sind Teil eines breit gefächerten Angebots. Bleibt nur noch ein Naherholungsgebiet. Die Weichen dafür sind bereits gestellt. weiter
  • 895 Leser

Entenweiher muss warten

Lauchheim. Die Entschlammung des Entenweihers musste verschoben werden, teilt die Stadtverwaltung mit. Die Wiederinbetriebnahme sei Anfang September vorgesehen gewesen. Jetzt werde es wohl Ende Oktober. Der Weg zwischen den Kräutergärten und dem Weiher sei für Fahrzeuge gesperrt worden. SP weiter
  • 1192 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarf und Wintersportartikel

Kinderbedarf und Wintersportartikel gibt’s auf der Börse, die der Elternbeirat der Kita St. Josef am Samstag, 17. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Elchinger Turnhalle organisiert. Tische können für 5 Euro reserviert werden bei Fr. Schmid, Tel. (07367) 920296 und Fr. Tartaglia, (07367) 3430682. weiter
  • 516 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Modenschau in der Begegnungsstätte

In der Begegnungsstätte des Seniorenzentrums St. Lukas in Abtsgmünd findet am Donnerstag, 1. September, um 14.30 Uhr eine Modenschau der Firma Uhlig mit Möglichkeit zum Einkauf statt. weiter
  • 319 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wilde Blumen im Kochergarten

Der Verein Kochergarten, das Netzwerk für ökologische, ökonomische und kulturelle Ideen im Ostalbkreis, stellt sich vor und lädt zu einem Rundgang über die Wiesen des Koiserhofes ein. Das zwanglose Kennenlernen findet am Sonntag, 28. August, um 14 Uhr auf dem Vereinsgelände in Abtsgmünd-Hangendenbuch statt. Es gibt auch einen verkürzten Kräuterrundgang, weiter
  • 309 Leser

Zahlen und Fakten zu Lauchheim

Geschichte: Erstmals urkundlich wird Lauchheim im Jahr 1248 erwähnt. Streusiedlungsfunde aus der Steinzeit, eine Keltenschanze sowie ein römisches Kleinkastell weisen allerdings darauf hin, dass der Ort noch sehr viel älter sein dürfte. Mitte des 14. Jahrhunderts schafft der Deutsche Orden mit der „Kommende Kapfenburg“ ein kleines eigenständiges weiter
  • 621 Leser

WIR GRATULIEREN

AmSamstagAalen. Wilhelm Geiger, Hardtstr. 3, zum 90. Geburtstag.Hüttlingen. Hermann Sutter, Haydnstr. 20, zum 70. Geburtstag.Lauchheim. Renate Geiß, Schillerstr. 7, zum 75. Geburtstag.Lauchheim-Röttingen. Eugen Diemer, Dreyerstr. 6, zum 70 Geburtstag.Am SonntagHüttlingen. Franz Mack, Richard-Wagner-Str. 12, zum 70 Geburtstag. weiter
  • 856 Leser

„Völlig losgelöst“ vom Alltag

Ferienfreizeit im Kindertagheim Leinroden – 300 Kinder erlebten eine fürsorgliche Gemeinschaft
Das Ferienangebot im Tagheim Leinroden ist zu Ende. In beiden Abschnitten des Ferientagheims haben die Kinder viel erlebt – von Übernachtungen über Fußballspielen bis hin zu morgendlichen Bibelgeschichten. Auch die Organisatoren, wie die Jugendleiter oder Pfarrer Bernhard Richter oder Jugendpfarrer Marco Frey sind rundum zufrieden. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ein Tag rund um die Kartoffel

Alles dreht sich um die runde Knolle, wenn am Sonntag, 28. August, das Kartoffelfest im Museum KulturLand Ries in Maihingen gefeiert wird. Von 11 bis 17 Uhr laden das Museumsteam und der Rieser Bauernmuseums- und Mühlenverein zu einem unterhaltsamen und bunten Programm für Jung und Alt ein. Zur Stärkung werden herzhafte und süße Kartoffelspezialitäten weiter
  • 260 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ferienprogramm auf dem Schloss

Am Mittwoch, 31. August, bietet Schloss Baldern von 14 bis 18 Uhr ein großes Ferienspecial für 6- bis 11-jährigen Kinder an. Die Teilnehmer erwarten spannende Spiele, ritterliche Wettkämpfe und eine Zeitreise durch das Schloss mit seinen Rittern und Prinzessinnen, sowie kleine Snacks und „zauberhafte“ Getränke. Unkostenbeitrag 15 Euro. Um weiter
  • 325 Leser

Mit Hammer und Nägeln

Im Bopfinger Ferienprogramm waren Muskeln gefragt. Eine Gruppe von Mädchen kam ins DRK-Haus, um bunte Nagelbilder zu gestalten. Mit Hammer und Nägeln ausgestattet, wurde der eigene Name auf das Brett gebracht und die Nägel anschließend mit bunten Garnen umwickelt. Ein mehrfarbiges Mandalabild aus unterschiedlichen Knotentechniken setzte den Schwierigkeitsgrad weiter

Neue „Freunde“ Fuchs und Hund

Der Fuchs und der Hund sind neue „Freunde“. Den Beweis lieferte der Bastelnachmittag des Gartenbauvereins Bopfingen im Rahmen des Ferienprogramms. 21 hochmotivierte Kinder arbeiteten eifrig daran, mit Hilfe von allerlei Materialien aus der Natur die beiden „Freunde“ Fuchs und Hund herzustellen. Dabei waren die Muster bald Nebensache weiter
  • 721 Leser

Sommerfest in der Wohnanlage

Bopfingen. Die Bewohner des „Betreuten Wohnens“, das rund 70 Wohnungen umfasst, feierten ihr alljährliches Sommerfest. Gefeiert wurde im großen, durch die Mitarbeiter dekorierten Innenhof. Auch das Wetter spielte dieses Jahr mit und die Gäste von Jung bis Alt konnten sich den ganzen Tag über strahlenden Sonnenschein freuen. Nach der Eröffnung weiter
  • 899 Leser

Stadt mit Wohlfühlcharakter

Die Deutschordensstadt Lauchheim investiert in Wohnbauflächen, Naherholung und Sportstätten
Lauchheim – das Herz der Ostalb – besticht durch seine idyllische Lage am Fuße der Kapfenburg und den besonderen klimatischen Verhältnissen. Es ist ein Ort mit hoher Lebensqualität, guter Infrastruktur und besten Voraussetzungen für ein Wohnen mitten im Grünen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Veranstaltungen am Antikriegstag

Der DGB lädt am Antikriegstag, Donnerstag, 1. September, um 17 Uhr zur Kundgebung am Marktbrunnen in Aalen ein. Die Begrüßung übernimmt Pfarrer Bernhard Richter und die Rede hält Josef Mischko, DGB-Kreisvorsitzender. weiter
  • 606 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Der Hype um das Online Spiel „Pokémon Go“ kennt kaum Grenzen. Weltweit sind Heerscharen von Fans auf der Jagd nach den 145 Pokémon-Figuren wie Pikachu und Giumanda.Ich persönlich bin für solche Spiele nicht zu begeistern. Und mich hat total erschreckt, dass bei diesem Spiel auch nicht vor militärischen Sperrgebieten und nicht einmal vor weiter
  • 529 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausbildung zum Babysitter

Die katholische Kirchengemeinde St. Mauritius Westhausen bildet interessierte Jugendliche ab 15 Jahren zu Babysittern aus. Anmeldung und Info im Pfarrbüro, Telefon (07363) 5181. weiter
  • 259 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendetermin in Fachsenfeld

Das DRK bittet am Mittwoch, 31. August, in der Turnhalle in Fachsenfeld, Pleuerstraße, um Blutspenden. Wichtig ist viel zu trinken, außerdem sollten Blutspender ausreichend gegessen haben. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. weiter
  • 405 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hocketse des Männergesangvereins

Der Männergesangverein Silberdistel Röttingen lädt am Sonntag, 28. August, ab 14 Uhr zu seiner „Hocketse“ am Bürgersaal Röttingen ein. Zu Gast ist auch der Männergesangverein Eintracht Geislingen. weiter
  • 267 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend für werdende Eltern

Das Ostalb-Klinikum bietet am Donnerstag, 1. September, um 19 Uhr wieder einen Schwangeren-Info-Abend im Konferenzraum 1 bei der Hauptpfortean. Rund um das Thema Geburt und Wochenbett informieren Ärzte, Kinderkrankenschwestern und Hebammen. Auf dem Programm steht auch eine Kreißsaalführung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos unter weiter
  • 337 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Unterrombach

Der evangelische Kindergarten Sandbergnest veranstaltet am Freitag, 23. September, von 17.30 bis 19 Uhr eine Kinderbedarfsbörse im Bonhoeffer-Haus in Unterrombach. Verkaufstische können unter (07361) 377140 reserviert werden. Es wird eine Kinderbetreuung angeboten. weiter
  • 389 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderflohmarkt in Lauchheim

Im Rahmen des Ferienprogramms können Kinder am Samstag, 27. August, von 9 bis 12 Uhr auf dem Lauchheimer Marktplatz alles verkaufen oder tauschen, was sie nicht mehr benötigen. weiter
  • 317 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Olaf der Flipper kommt nicht

Das für Mittwoch, 18. Januar 2017, in der Stadthalle Aalen angekündigte Konzert von „Olaf der Flipper“ ist aus tourneetechnischen Gründen ersatzlos abgesagt werden. Bereits gekaufte Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. weiter
  • 411 Leser

Renate Geiß – der gute Geist wird 75

Lauchheimerin seit Jahrzehnten im Ehrenamt tätig
Glücklich im Dienst für Gott und die Welt und immer hilfsbereit. Heute feiert Renate Geiß ihren 75. Geburtstag. Ein guter Anlass für viele, ihr zu danken, für unzählige Dienste, die sie seit Jahrzehnten unentgeltlich im Ehrenamt leistet. weiter
  • 692 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnuppertauchen im Spieselfreibad

Für alle Wasserratten ist es am Sonntag, 28. August, ab 15 Uhr möglich, im Spieselfreibad abzutauchen. Teilnehmen können alle Altersgruppen. Einfach die Taucher vom Tauchclub Aalen ansprechen. Keine Anmeldung notwendig. weiter
  • 419 Leser

Uhren auf Schloss Fachsenfeld

Aalen-Fachsenfeld. Im Winter und Frühjahr 2016 sind die Uhren im Schloss Fachsenfeld restauriert und wieder gangbar gemacht worden. Bei der Sonderführung „Gemessene Zeit“ am Sonntag, 28. August, erfahren die Teilnehmer Interessantes über die Sammelfreude der Schlossbesitzer, ihr Kunstverständnis, ihre Liebe zu Details, ihre technischen Vorlieben weiter
  • 781 Leser

Andenken an Dieter Stegmeier

Aalen City blüht (7): „Memento Mori - gedenke des Todes“ lautet die Widmung am Storchenplatz
Zwei Tage noch. Dann ist sie vorbei, die diesjährige Sommeraktion „Aalen City blüht handwerklich“. Das üppige und liebevoll von Gärtnerhand gestaltete und von den Gartenbauvereinen gepflegte Blumenmeer an sieben Plätzen der Innenstadt hat wieder große Bewunderung geerntet. Sechs Plätze haben wir bereits in den vergangenen Wochen in Bild weiter
  • 810 Leser

Sportplatzrasen wird gemeinsam repariert

Röttingen und Lippach solidarisch nach Sportplatz-Frevel
„Die Bürger von Lippach und Röttingen wollen sich ihre guten Beziehungen nicht kaputtmachen lassen“, sagt Alois Diemer. Das gelte ganz besonders auch für die Mitglieder der Sportvereine SV Lippach und TSV Röttingen. weiter
  • 577 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Albverein fährt nach Zwiefalten

Der Schwäbische Albverein Ellwangen fährt am Samstag, 22. Oktober, nach Zwiefalten. Abfahrt in Ellwangen ist um 12 Uhr. Nach einer Wanderung entlang der Zwiefalter Ach steht eine Ortsbesichtigung in Zwiefalten auf dem Programm. Anschließend ist eine Führung in der Klosterbrauerei geplant mit Einkehr. Rückfahrt gegen 21 Uhr. Die Anmeldeliste liegt ab weiter
  • 245 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Börse in Unterschneidheim

Am Samstag, 3. September, findet in der Turn- und Festhalle in Unterschneidheim von 13 bis 15 Uhr eine Kinderbedarfsbörse statt. Verkaufsnummern gibt es bei Wagner Anastasia, Telefon (07966) 3169591, und Alexandra Feile, Telefon (07966) 802262. weiter
  • 256 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ehemalige der Alb-Brigade treffen sich

Die Ehemaligen der Panzergrenadierbrigade 30, der Brigadeeinheiten und -verbände treffen sich am Tag des offenen Denkmals, am Sonntag,11. September, um 11 Uhr im Gasthaus Roter Ochsen in Ellwangen zumErbseneintopfessen. Trotz der Strukturveränderungen bei der Bundeswehr in Ellwangen wird dieses Treffen weiterhin fortgeführt. Bürgermeister Volker Grab weiter
  • 324 Leser

Ellwangen und das Handwerk

1815Betriebe sind in und um Ellwangen ansässig. 561davon – also fast ein Drittel – sind Handwerksbetriebe. Somit ist das Handwerk „ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und Arbeitgeber in der Region“, sagt OB Hilsenbek.2Prozent beträgt die Arbeitslosenquote in Ellwangen – „also fast Vollbeschäftigung“, sagt Hilsenbek. weiter
  • 806 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flohmarkt für Kinder in Ellwangen

Die Stadtbibliothek Ellwangen veranstaltet am Freitag, 9. September, von 14.30 bis 16.30 Uhr wieder den bekannten Flohmarkt von Kindern für Kinder im Palaisgarten oder im Palais Adelmann. Ob Bücher, Spiele, CDs, Filme oder Spielsachen – an 40 Ständen kann bestimmt das eine oder andere Schnäppchen gemacht werden. weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Röhlingen

DRK und Jugendrotkreuz Röhlingen veranstalten am Sonntag, 11. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Sechtahalle Röhlingen eine Kinderbedarfsbörse. Anmeldungen sind bei Elfriede Graf, Telefon (07965) 1077, Christine Halt, Telefon (07965) 8018520, und Anne Rathgeb, Telefon (07965) 2302, möglich. weiter
  • 390 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Little fishes im Cafegarten

„Little fishes“ sind beim „Sommer in der Stadt“ am Donnerstag, 1. September, um 19.30 Uhr zu Gast im Garten des Café Omnibus in Ellwangen. Seit 2012 machen Julitta Hoffmann (Gesang, Akustikgitarre, diatonisches Akkordeon) und Sonja Wilhelm (Gesang, Akustikgitarre, Percussion) gemeinsam Musik. Der Eintritt kostet 8 Euro. Ausweichtermin weiter
  • 360 Leser
NEUES VOM SPION
Manchmal guckt die Aalener Bauverwaltung ganz genau hin. Nicht, dass das immer so wäre . . . aber vor ein paar Wochen hat das Bau- und Liegenschaftsamt dem Wasseralfinger Bauschlosser Bolsinger eine Aufforderung geschickt, er müsse eine Werbetafel nachgenehmigen lassen. Ab einem Quadratmeter seien die genehmigungspflichtig. Bolsinger ist mit seinem weiter
  • 1
  • 626 Leser

CDU auf Wanderschaft

Abgeordnete gehen mit Parteimitgliedern spazieren
„Unterwegs für Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und regionale Produkte“ – gemeinsam mit den Abgeordneten Roderich Kiesewetter und Winfried Mack begaben sich CDU-Mitglieder auf Sommerwanderung. weiter
  • 467 Leser

Die kleine mittelalterliche Stadt

Ein Ausflug nach Vellberg kann Geschichte, Kultur und Kochkunst miteinander verbinden
Eine Reise wird dann richtig interessant, wenn nicht nur den Weg das Ziel ist. Tolle Strecke und schöner Zielort – eine Fahrt ins Städtchen Vellberg im Landkreis Schwäbisch Hall vereint dies. Gesunde Gaumenfreuden gibt’s obendrein. weiter

Diese Verkehrsänderungen gelten am Sonntag, 18. September

Während des verkaufsoffenen Sonntags und der Handwerkerschau am 18. September müssen sich Autofahrer auf Verkehrsänderungen einstellen:StraßensperrungenVon 8 Uhr bis circa 19 Uhr ist der Marktplatz ab dem alten Polizeigebäude, der Landgerichtsplatz, die Marienstraße nach der Einmündung Straße „An der Mauer“ sowie die Spitalstraße bis zur weiter
  • 561 Leser

Ein großer Tag für das Handwerk

„Made by Hand“ am 18. September in Ellwangen mit verkaufsoffenem Sonntag
Es ist ein neues und in der Region bisher einzigartiges Veranstaltungsformat, mit dem die Stadt Ellwangen und der Stadtmarketingverein Pro Ellwangen die Vielfalt und Stärke regionaler Qualität präsentieren möchten: „Made by Hand“, eine Handwerkerschau am 18. September – inklusive verkaufsoffenem Sonntag. weiter
  • 717 Leser

FRAGE DER WOCHE: Wie finden Sie die heißen Temperaturen? Mit welchen Tricks versuchen Sie, kühl zu bleiben?

##Dennis Kavvasoglu, 35, Vertriebsmitarbeiter aus Aalen„Das Wetter finde ich genau richtig. Es ist super. Wir hatten so lange kein schönes Wetter. Ich arbeite in einem klimatisierten Büro, deshalb ist es bei der Arbeit auch nicht zu heiß. Ich bin aber noch als Maler unterwegs und da ist es bei diesen Temperaturen ziemlich anstrengend. Ich versuche weiter

Geschichte erforscht

Zum Leserbrief „Ipf-Grabungen“ vom 24. August:Über die Aussagen von Herrn Sing zu den sehr erfolgreichen und wichtigen Ausgrabungen am Ipf kann ich nur den Kopf schütteln. Die Erforschung unserer Vergangenheit und damit unserer geschichtlichen Identität lehnt er ab. Aber was macht jeden von uns denn als eigenständige Persönlichkeit aus? weiter
  • 533 Leser

Kinder lernen Fahrradreifen flicken

Hilfreiche Tipps rund um die Fahrradreparatur erfuhren fünf Kinder und zwei Erwachsene von Fachmann Marcus Jäggle beim Schrezheimer Ferienprogramm „Fahrradreparatur für Kinder ab sieben Jahren“. Von Radsport Groß aus Neuler erhielten die Kinder am Ende noch ein T-Shirt und eigenes Flickzeug. (Foto: privat) weiter
  • 831 Leser
WOIZA

Wir sind bereit

Wir Bürger sollten uns für Notfälle rüsten, heißt es. Für mindestens zehn Tage Futter in Dosen und für fünf Tage Getränke, oder so.Hano. Mit Notzeiten sind also offensichtlich Ereignisse wie die Fußballweltmeisterschaft gemeint. Da hat wirklich fast jeder Haushalt, den der Woiza kennt, so um die Hundert Tüten Kartoffelchips und zehn Kästen Bier ‘rumstehen, weiter
  • 480 Leser

Basteln bei den Gartenfreunden

21 Kinder nahmen am Ferienprogramm in Röhlingen teil und bastelten am Vereinsheim der Gartenfreunde Röhlingen Frösche als Dekoration. Die Kinder waren mit großem Eifer dabei und bastelten aus den vorgefertigten Teilen unter Anleitung der Mitglieder der Gartenfreunde die Holzfiguren, die sie anschließend natürlich mit nach Hause nehmen konnten. (Foto: weiter
  • 831 Leser

Bunte Leuchttürme in Wört

Herrliches Sommerwetter und jede Menge Spaß – besser hätte das Kinderferienprogramm des Wörter Frauenchores mit dem Motto „Nordsee“ nicht laufen können. Mit viel Fantasie bauten und bemalten die Kinder bunte Leuchttürme. Spiele rund um das Thema Wasser rundeten das Ferienprogramm ab. Ein weiterer Höhepunkt war für die Kinder das Stockbrotbacken weiter
  • 604 Leser

Neue Glocke erklingt

Nach 100 Jahren hat die katholische Kirchengemeinde Unterriffingen wieder ein vierstimmiges Geläut
Einen freudigen Festtag beging die katholische Kirchengemeinde Unterriffingen. Zu ihrem Patrozinium „Mariä Himmelfahrt“ konnte die Gemeinde ihre an Pfingstsonntag geweihte „Jesus Christus“-Glocke feierlich in den liturgischen Dienst aufnehmen. weiter
  • 830 Leser
KULTURSCHAUFENSTER

„Na sowas!“ verlängert

DaS Sommergastspiel „Na sowas!“ in der Spardawelt beim Stuttgarter Hauptbahnhof ist verlängert worden. Der bunte Mix aus Kabarett, Comedy und Travestie mit einem Schuss Tiefgang und „Unterhaltung mit Haltung“ läuft noch bis Sonntag, 11. September. Das reguläre Programm gibt es immer mittwochs bis sonntags, an den Montagen und weiter
  • 932 Leser

Ein Rundgang durchs Städtchen

Ein Mal im Monat führt Heide Mettenleiter durch die Stadt Neresheim
Seit knapp einem Jahr hat Heide Mettenleiter in Neresheim die Stadtführungen vom Neresheimer Urgestein Helmut Ledl übernommen. 2001 hat sie in einem Programm für Landfrauen die Ausbildung zur Gästeführerin gemacht, zeigt Gästen Kloster und Natur und geht nun auch einmal im Monat mit im Schnitt rund 50 Touristen gut eineinhalb Stunden durch die Stadt. weiter

Trotz Lungenhochdrucks leben

Was das Hoffest der Schäferfamilie Stock mit pulmonaler Hypertonie zu tun hat
Pulmonale Hypertonie. Lungenhochdruck. „Die Diagnose war verheerend für mich“, sagt Irmgard Stock. Zumal ihre Mutter an dieser tückischen unheilbaren Erkrankung gestorben ist. Auch die Schwester, deren Sohn und Bruder Bruno Kopp. Er hat zu Lebzeiten diese Krankheit bundesweit stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit und der Medizin gerückt. weiter
  • 5
  • 792 Leser
Tagestipp

Indische Suppe beim Suppenstern

Am 9. Suppen-Sonntag wird Exotisches aus heimischem Gemüse serviert. In Zusammenarbeit mit Margarete Schnürle-Baier bereiten die Mitglieder des „Eine-Welt-Teams“ der Katholischen Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof mit lokalen Zutaten und fernöstlichen Gewürzen eine schmackhafte indische Suppe zu. Das Eine-Welt-Team erhofft sich weiter
  • 680 Leser

Neuer Ärger um Stuttgarter Straße

Parkstreifen und Parkuhren: Freie Wähler kritisieren „eigenmächtige Entscheidung“ der Stadtverwaltung
Die Stadt hält an den Parkstreifen in der Stuttgarter Straße fest. Mehr noch: Sie will hinterm Rathaus bis zur Kreuzung mit der Friedrichstraße Parkuhren aufstellen. Die Freien Wähler sind sauer. weiter

Tierische Stadtranderholung

Abschlussfest der Ferienfreizeit in der Kolpinghütte – Das Motto: „Die wunderbare Welt der Tiere“
Auch der zweite Teil der Stadtranderholung ist vorbei. Die Kinder feierten zusammen mit ihren Familien ein tierisches Abschlussfest in der Kolpinghütte. weiter

Unverletzt trotz Salto mit dem Auto

Stödtlen. Glück im Unglück: Unverletzt überstand am Freitagmittag eine 18-jährige Fahrerin den Überschlag ihres Renault Twingo. Die Fahranfängerin war auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Winnetten und Regelsweiler unterwegs, als sie in einer leichten Kurve nach rechts von der Straße abkam, wo sich ihr Fahrzeug überschlug. Der Schaden, der am weiter
  • 981 Leser
POLIZEIBERICHT

Dachs überfahren

Neuler. Am Donnerstagabend kollidierte ein Opel mit einem Dachs, der gegen 23.30 Uhr die Kreisstraße 3234 zwischen Schönberger Hof und Leinenfirst überquerte. Das Tier wurde dabei getötet, am Fahrzeug entstand Schaden von rund 500 Euro. weiter
  • 954 Leser
POLIZEIBERICHT

Davongefahren

Ellwangen. Der Besitzer eines Audis hat nach Polizeiangaben einen Schaden von rund 1000 Euro zu beklagen, den ein unfallflüchtiger Fahrer am Freitagvormittag zwischen 11.15 Uhr und 11.15 Uhr an seinem Auto hinterlassen hatte. Der Audi war auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes „An der Jagst“ abgestellt, als der Unfallverursacher dagegen weiter
  • 793 Leser

Der Windpark wird gefeiert

Inzwischen drehen sich ja alle drei Anlagen des Bürgerwindparks, gelegen etwa zwischen Hinterlengenberg und Engelhardsweiler. Nicht nur für all jene Bürger, die Genossenschafter des Projektes sind, sondern für alle, die mitfeiern wollen, findet am Sonntag, 18. September, ein großes Fest statt, und zwar am mittleren Windrad (vom Parkplatz bei Engelhardsweiler weiter
  • 819 Leser
POLIZEIBERICHT

In Wohnung eingebrochen

Crailsheim. Im Wohngebiet zwischen der Roßfelder Straße und Zur Flügelau wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eingebrochen. Der Einbrecher stieg nach Polizeiangaben durch ein Fenster in das Haus ein. Aus einer Schublade entwendete er Bargeld in dreistelliger Höhe. Die Polizei in Crailsheim nimmt unter Telefon (07951) 4800 Beobachtungen entgegen. weiter
  • 812 Leser
POLIZEIBERICHT

Mopedklau missglückt

Ellwangen. An einem in der Bahnhofstraße abgestellten Moped wurde am Donnerstag, zwischen 4 Uhr und 14.30 Uhr, die Schließvorrichtungen zerstört. Das Zweirad wurde später vom Besitzer rund 20 Meter vom Abstellort entfernt aufgefunden. Derzeit wird davon ausgegangen, dass das Moped gestohlen werden sollte, der Dieb es aber stehen ließ, weil er es nicht weiter
  • 910 Leser

Die erfolgreiche Unbekannte

Olena Serpen ist in der Ukraine eine beliebte Musikerin, lebt aber seit vielen Jahren in Ellwangen
Olena Serpen ist keine gewöhnliche Frau. Die 44-jährige Ukrainerin führt so etwas wie ein Doppelleben. Sie ist verheiratet, wohnt in einem kleinen Haus mit Garten im Ellwanger Teilort Rattstadt und arbeitet in Aalen. Doch in ihrer Freizeit steht sie auf der Bühne – denn Olena Serpen ist auch eine erfolgreiche Musikerin. weiter
  • 1014 Leser
Tagestipp

Autoslalom in Bopfingen

Auf der Breitwangbahn in Bopfingen findet am Sonntag, 28. August, der zweite Automobilslalom statt. Ab 9 Uhr gehen seriennahe Fahrzeuge an den Start. Ab 12.30 Uhr starten die deutlich verbesserten Fahrzeuge und ab 15 Uhr die reinrassigen Rennfahrzeuge. Die Zuschauer können die ganze Strecke überblicken. Für leibliches Wohl wird gesorgt.Sonntag, Breitwangbahn weiter
  • 707 Leser

Handy im Freibad gestohlen

Polizei bittet um Hinweise
Aus einem Rucksack, der auf einer Liegefläche im Freibad abgelegt war, wurde am Donnerstag zwischen 16 Uhr und 20.20 Uhr ein Handy entwendet, das berichtet die Polizei. weiter
  • 5
  • 2797 Leser

Pedelec-Fahrer bei Sturz verletzt

Mann stürzte bei Bergabfahrt
Ein 74-jähriger Pedelec-Fahrer zog sich am Freitagnachmittag bei einem Sturz von seinem Zweirad Verletzungen zu. Zu deren Behandlung musste er laut Polizei den Rettungsdienst ins Ostalbklinikum eingeliefert wenrde. weiter
  • 1665 Leser

Kunstrasen bis Winter bespielbar

Am Freitag begannen die Bauarbeiten am Sportplatz in der Reinhardt-Kaserne – Sporthalle folgt
Wo früher der Fußball rollte, hobelt jetzt ein Bagger das Spielfeld ab. Der große Sportplatz in der Reinhardt-Kaserne wird neu hergerichtet und mit Kunstrasen ausgelegt, sodass er auch sehr intensiver Nutzung standhalten kann. Er wird Vereinen aus Ellwangen und Rainau sowie den LEA-Bewohnern zur Verfügung stehen. weiter
  • 801 Leser

Spaß-Mix für die Daheimgebliebenen

Eine hervorragende Resonanz erfährt in den Sommerferien das vielseitige Ferienprogramm der Stadt Oberkochen, an dem sich über 30 Vereine und Organisationen aus Oberkochen beteiligen. Jede Woche lädt zum Beispiel das Freizeitbad „aquafit“ zum großen Spielnachmittag mit den Groß-Wasserspielgeräten ein. Im Kinderhaus Wiesenweg konnten die Kinder weiter
  • 664 Leser

Expo Real ist großer Branchentreff

Zwölf Firmen, Institutionen und Städte aus Region stellen auf Gewerbeimmobilienmesse aus
Europas größte Messe für Gewerbeimmobilien wirft ihre Schatten voraus. Die Expo Real in München wird ihrem Ruf vom 4. bis 6. Oktober erneut gerecht: Investoren und Projektentwickler nutzen die Messe als Treffpunkt. Dort werden Immobiliendeals angebahnt und neue Kapitel in der Stadtentwicklung aufgeschlagen. weiter
  • 1501 Leser

Telenot und Panasonic kooperieren

Brandmeldetechnik
Die Aalener Telenot, einer der führenden Hersteller von Alarmanlagen, geht eine neue Partnerschaft ein. Gemeinsam mit Panasonic, einem führenden Entwickler elektronischer Technologien und Lösungen für verschiedenste Segmente, wird Telenot die Brandmeldetechnik vorantreiben. weiter
  • 2029 Leser

Zweites Bürgergespräch

Im Herbst will Bürgermeister Günter Ensle zu einem zweiten Bürgergespräch einladen. Dort sollen die Pläne für den verbesserten Hochwasserschutz vorgestellt werden.Ein Termin für das Bürgergespräch wird noch bekannt gegeben.Die Schäden, die das Hochwasser am 29. Mai hinterlassen hat, belaufen sich auf zwei Millionen Euro bei Privatleuten und 230 000 weiter
  • 689 Leser

Pläne für den Hochwasserschutz

Diese Ideen hat Hüttlingens Bürgermeister mit einem Ingenieurbüro besprochen
Vollgelaufene Keller, ein überschwemmter Supermarkt, das Freibad verwüstet: Damit das nicht noch einmal geschieht, hat die Gemeinde Hüttlingen nach dem Hochwasser am 29. Mai dem Büro Stadtlandingenieure einen Auftrag erteilt. Die Ingenieure sollen prüfen, wie der Hochwasserschutz verbessert werden kann. Erste Ideen liegen nun auf dem Tisch. weiter
  • 1230 Leser

Frischer Stoff für die AFZ

„Viele schaffen mehr“: Garde will Kostüme schneidern
Nur noch wenige Tage läuft das Projekt der AFZ: Die blau-weiße Garde braucht neue Kostüme. Das Material soll übers Crowdfunding finanziert werden, damit die neuen Kostüme dann selbst geschneidert werden können. weiter
  • 577 Leser
MUSKELN ANREGEN

Worum geht es in diesem Projekt?

Philipp Tundas Leben veränderte sich durch einen Unfall mit einem Schlag. Seither sitzt er im Rollstuhl. Damit er Muskelkraft aufbauen kann, soll ein spezielles medizinisches Gerät, namens „Galileo“, finanziert werden. Mit Hilfe des Vibrationstrainers kann der Gesundheitszustand von Philipp weiter verbessert werden. weiter
  • 1058 Leser

Mit neuer Kraft in den Job

„Viele schaffen mehr“: Philipp Tunda will seine Muskeln mit „Galileo“ weiter aufbauen
Eine Nacht, in der er gemeinsam mit anderen vergnügt Fasching gefeiert hat, veränderte sein Leben: Auf dem Weg nach Hause rutschte Philipp Tunda auf einer Eisplatte aus, stürzte und verletzte sich schwer. Jetzt arbeitet er sich im Rollstuhl zurück in die Alltagsnormalität. Ein Projekt bei „viele schaffen mehr“, der gemeinsamen Crowdfunding-Aktion weiter
NEUE KOSTÜME

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Gardekostüme der Blau-Weißen Grade der Aalener Fasnachtszunft (AFZ) wurden schon viele Jahre von vielen Gardemädchen getragen. Um auf Bühnen und an Umzügen in der kommenden und den vielen darauffolgenden Faschingskampagnen neu glänzen zu können, sollen neue Gardekostüme in Eigenregie geschneidert werden. weiter
  • 940 Leser
VORAUSSETZUNGEN

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Projektinitiator sollte über Erfahrung im Umgang mit dem Internet verfügen. Voraussetzungen für die Einreichung eines Projektes: Der Verein/die Institution hinter dem Projekt ist als gemeinnützig anerkannt. Er befindet sich im Geschäftsgebiet der VR-Bank Aalen, der Vorstand ist mit dem Projekt einverstanden. Eine begeisternde Projektbeschreibung weiter
  • 883 Leser
GARTEN GESTALTEN

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Kindertagesstätte St. Martin in Hüttlingen will ihren Garten für Kinder erlebbar gestalten – also erlebnispädagogisch aufwerten. Kinder sollen die Möglichkeit bekommen, die Natur mit allen Sinnen wahrnehmen und begreifen zu können. Für 1000 Euro soll dort eine Wasserstelle errichtet werden, zum spielen, bauen und werkeln. weiter
  • 943 Leser

In vier Schritten zum Projekt

Crowdfunding – Weg zum Ziel
Was einer alleine nicht schafft, das vermögen viele gemeinsam. Diese ebenso einfache wie erfolgreiche Idee ist die Basis für die Aktion der VR-Bank Aalen und der Schwäbischen Post. weiter
  • 705 Leser
NACHHILFE FÜR ALLE

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Fachkräfte von „i-checks.net“ bieten seit 2012 Nachhilfe und Lernförderung für alle Schularten und Altersgruppen im Ehrenamt an, die ausschließlich durch Spenden finanziert wird. Durch das Crowdfunding soll dazu beigetragen werden, Lehrmittel und Räumlichkeiten sowie eine Ehrenamtspauschale zu bezahlen. weiter
  • 888 Leser

81-Jähriger wird vermisst

Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche
Die Polizei sucht nach dem 81 Jahre alten Wichard Schulze, der seit Donnerstagvormittag, 25. August, in einem Heim im Cannstatter Stadtteil Altenburg vermisst wird. Er stammt ursprünglich - laut Polizeiangaben - aus dem Raum Aalen. weiter
  • 1908 Leser

Unzählige Kritzeleien am Turm

Kirchturm der evangelischen Quirinuskirche Essingen – Was man alles im Gestühl entdecken kann
84 Stufen muss man überwinden, dann hat man den Turm der Essinger Quirinuskirche erklommen und steht vor dem imposanten Glockenstuhl. Auf dem Weg nach oben fallen zwei Dinge ins Auge: die unzähligen Kritzeleien an den Wänden und ein abgestelltes altes Uhrwerk, das einst für die Kirche gestiftet wurde. weiter

„Ohne uns wäre es langweilig“

Michael Fleischer über die Oppositionsrolle und Prioritäten der Grünen im Aalener Gemeinderat
Ohne die Grünen wäre es im Gemeinderat vollends langweilig: Das sagt Fraktionschef Michael Fleischer im Sommerinterview mit der SchwäPo. Redakteur Alexander Gässler hat mit ihm über die grünen Positionen zur Bäderfrage und mehr gesprochen. weiter

Die erfolgreiche Unbekannte

Olena Serpen ist in der Ukraine eine angesehene Musikerin, lebt aber seit vielen Jahren in Ellwangen
Olena Serpen ist keine gewöhnliche Frau. Die 44-jährige Ukrainerin führt so etwas wie ein Doppelleben. Sie ist verheiratet, wohnt in einem kleinen Haus mit Garten im Ellwanger Teilort Rattstadt und arbeitet in Aalen. Doch in ihrer Freizeit steht sie auf der Bühne – denn Olena Serpen ist auch eine erfolgreiche Musikerin. weiter

Feuerwehreinsatz in der SchwäPo

Rund 100 Mitarbeiter räumten das Gebäude

Aalen. Feuerwehreinsatz am Hauptgebäude der Schwäbischen Post am Freitagmorgen: Gegen 9.20 Uhr löste im gesamten Gebäudekomplex an der Bahnhofstraße 65 der Feueralarm aus. Mehrere Hundert Mitarbeiter verließen vorsorglich das Gebäude. Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte rückten an. Knapp eine Viertelstunde

weiter
  • 3104 Leser

Versuchter Moped-Diebstahl

Schließvorrichtungen zerstört
Vermutlich weil der Dieb das Moped nicht starten konnte, ließ er es rund 20 Meter vom ursprünglichen Abstellort entfernt stehen. Zuvor hatte er die Schließvorrichtungen des Fahrzeugs zerstört. weiter
  • 2006 Leser

Farbschmierereien an der Bahnunterführung

Westhausen. Die beiden Betonstützmauern der Bahnunterführung der Landesstraße 1029 zwischen Immenhofen und Jagsthausen auf Höhe Frankenreute wurden mit schwarzer und weißer Farbe beschmiert.

Der Sachschaden wird von der Polizei auf etwa 1000 Euro beziffert. Die Polizei in Westhausen nimmt unter Telefon (07363) 919040 entsprechende

weiter
  • 1754 Leser

Fahrraddiebstahl aus Firmenraum

Mountainbikes entwendet
Ein weiterer Fall von Radklau in Aalen: Diebe drangen in der Nacht in ein Firmengebäude ein und haben zwei Mountainbikes gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 5
  • 2523 Leser

Regionalsport (17)

30 Kinder beim VfR-Firmencamp

Fußball, Zeiss-Firmencamp
30 Mädchen und Jungen besuchten das VfR-Fußballcamp exklusiv für Kinder der Mitarbeiter des Unternehmens Zeiss in Oberkochen und Aalen. Das VfR-Jugendtrainerteam um Sandro Stuppia, dem Leiter der VfR-Fußballschule, betreute die Kinder eine Woche lang. weiter
  • 607 Leser

Aalener Strikers mit Heimabschluss

Baseball, Landesliga
Die MTV Aalen Strikers stehen vor dem letztem Saisonheimspiel: Am Sonntag, 15 Uhr, bestreitet der Baseeball-Landesligist die Partie gegen die Woodpackers Reutlingen im MTV-Stadion. weiter
  • 559 Leser

Abtsgmünder erfolg beim Tennis-Kids-Cup

Ohne Niederlage gelang der Kids-Cup-Mannschaft der Tennisabteilung TSG Abtsgmünd die Meisterschaft in der Staffelliga der Verbandsrunde. Mit klaren Siegen gegen Ruppertshofen, Waldstetten, Schechingen und Gaildorf sowie einem knappen Sieg gegen Hofherrnweiler wurde der erste Platz errungen. Die erfolgreiche Mannschaft im Bild von links: Moritz Weirich, weiter
  • 849 Leser

Bopfinger Damen schaffen den Sprung zurück

Die Damen 1 des TC Bopfingen schaffen den Sprung von der Bezirksebene in die Verbandsliga: Gleich zum Auftakt wurde der vermeintliche Favorit Winnenden 6:3 geschlagen, die anschließenden Spiele gegen Blaufelden (7:2), Burgberg (7:2), Birkmannsweiler (8:1) und Hofherrnweiler (7:2) wurdensouverän gewonnen. Nach drei Jahren Abwesenheit ist also die Verbandsligarückkehr weiter
  • 720 Leser
SPORT IN KÜRZE

Cowboys sind zu Gast

American Football. Um 17 Uhr beginnt am Samstag im Optima Sportpark das letzte Heimspiel der Schwäbisch Hall Unicorns vor den Playoffs. Zu Gast sind die Munich Cowboys, die am vergangenen Samstag überraschend klar gegen Saarbrücken gewonnen haben. Zuvor wurden die Marburg Mercenaries im Münchner Dantestadion mit 41:34 geschlagen. Die Bayern sind also weiter
  • 660 Leser

Elks wollen zurück nach oben

Baseball, Landesliga
Die Virngrund Elks, die Baseballer des TSV Ellwangen, stehen am Sonntag vor einer richtungsweisenden Partie gegen die Schwäbisch Hall Renegades. Spielbeginn auf dem Hartplatz beim Waldstadion ist um 15 Uhr. weiter
  • 545 Leser
SPORT IN KÜRZE

Fanbus nach Frankfurt

American Football. Die Regular Season der GFL steht kurz vor ihrem Abschluss. Am 3. September (Kickoff 19 Uhr) gastieren die Schwäbisch Hall Unicorns bei den Samsung Frankfurt Universe. Damit möglichst viele Fans das Team begleiten, wird ein Fanbus organisiert. Abfahrt ist in Schwäbisch Hall (Schulzentrum West) um 14.30 Uhr. Der Fahrtpreis beträgt 40 weiter
  • 687 Leser

Mit Springern von weit her

Skispringen, internationales Sommerskispringen in Degenfeld: Skisprung-Wochenende steht an
Auf die Schanze, fertig, los: Das Mattenspringen, das traditionelle Sommerski-Event des SC Degenfeld, geht am Wochenende über die Bühne. Viele Athleten aus dem Süddeutschen Raum und dem Ausland haben gemeldet und werden um die Plätze auf dem Siegerpodest streiten. weiter
  • 580 Leser

Nichts als tiefes Blau über der Reuse

Der Blick durch den Basketballkorb verrät: Kein Wölkchen am Himmel, dass Schatten spenden könnte. Die Freibadgänger freut’s, für Sportler ist die Hitze am Wochenende eine zusätzliche Herausforderung. Viel Trinken ist Pflicht! (Foto: jps) weiter
  • 1071 Leser

SFD starten in Englische Wochen

Mit der Begegnung an diesem Samstag, 17 Uhr, gegen den TSV Neu-Ulm beginnt für Landesligist Dorfmerkingen ein Mammut-Programm: Bereits am Dienstag, 18.30 Uhr, gastiert in Dorfmerkingen der Zweitligist 1. FC Heidenheim. Am Samstag, 3. September, 15.30 Uhr, geht es zu Hause gegen den TV Echterdingen, ehe am 7. September die dritte Runde des WFV-Pokals weiter
  • 978 Leser

Stödtlener Damen zum Jubiläum Meister

Passend zum 40-jährigen Bestehen der TA Stödtlen, holten die Damen 40 Meistertitel und Aufstieg in die Bezirksstaffel 1. Mit 6:0-Siegen gegen TC Oberkochen, TV Mutlangen, TC Großheppach und einem 5:1 gegen SPG Miedelsbach/Schorndorf, gelang der Mannschaft um Trainer Reinhard Sperandio der Durchmarsch. Hinten v. l.: Hilde Wittemann, Martina Baier, Karin weiter
  • 700 Leser

TC-Junioren wieder in der Bezirksklasse 1

Nachdem die Bopfinger Junioren 2015 von der Bezirksklasse 1 abgestiegen war, konnte 2016 der sofortige Wiederaufstieg gefeiert werden. Die Junioren des TC gewannen fünf Verbandsspiele äußerst souverän und überlegen – gegen Bettringen (9:0), Ebnat (8:1), Heidenheim (9:0), Niederstotzingen (9:0) und Vellberg (8:1). Nur gegen Schwäbisch Hall war weiter
  • 653 Leser

Verlosung bei den Uniciorns

Als Zuschauer im Schwäbisch Haller Optima Sportpark kann man am Sonntag reicher werden: Die Sparkasse Schwäbisch Hall Crailsheim verlost ein Sparkassenbuch mit 1000 Euro Guthaben beim letzten Heimspiel der American Footballer unter allen GFL-Eintrittskarten der laufenden Saison. Alle Tickets der Saison wandern beim Spiel der TSG-Footballer gegen die weiter
  • 939 Leser

Torjäger im Doppelpack

Fußball, 3. Liga: Beim VfR Aalen sollen Gerrit Wegkamp und Matthias Morys gemeinsam auflaufen
Gerrit Wegkamp oder Matthias Morys? Bislang hat sich Trainer Peter Vollmann immer nur für einen entschieden. Wenn der VfR Aalen am Samstag beim Tabellenführer SSV Jahn Regensburg antritt, sollen erstmals beide Torjäger gemeinsam auflaufen – auch, weil sich Steffen Kienle zuletzt deutlich gesteigert hat. Anpfiff: 14 Uhr. weiter
  • 659 Leser

Eichmeier spielt sich auf Rang drei

Golf, Pro Golf Tour: Hochstatter Golfprofi steigert sich im Turnierverlauf sensationell und holt sein bestes Resultat
Beim letzten Turnier der Pro Golf Tour, dem Preis des Hardenberg bei Göttingen, gelang dem Hochstatter Golfprofi Max Eichmeier als Dritter der Sprung aufs Treppchen. Kontinuierlich arbeitete er sich von Spieltag zu Spieltag nach vorne und schob sich am Finaltag mit seiner besten Runde, einer vier unter Par, auf den dritten Rang vor. weiter
  • 479 Leser

Überregional (42)

„Fairtrade“ wächst langsamer

Ob Kaffee, Bananen oder Blumen: Mit dem wachsenden Angebot in Supermärkten und Discountern finden „Fairtrade“-Produkte in Deutschland immer mehr Abnehmer. Mit 1,14 Mrd. EUR erreichte der Gesamtumsatz mit „Fairtrade“ 2015 einen Höchststand, wie das Forum Fairer Handel in Berlin mitteilte. Der Anteil am Lebensmittelmarkt liegt weiter
  • 655 Leser

„Hass ist keine Meinung“

Grüne Jugend kämpft gegen Verrohung der Sprache im Netz – Oft Zielscheibe von Bedrohungen
Von Beleidigungen bis Morddrohungen: Die Grüne Jugend wird in sozialen Medien regelmäßig mit Hasskommentaren konfrontiert. Wie geht man damit um? weiter
  • 268 Leser

„Kristallhochzeit“ in Oslo

Haakon und Mette-Marit feiern 15 Jahre Ehe
15 Jahre ist die Traumhochzeit von Norwegens Thronfolgerpaar schon her. Seine „Kristallhochzeit“ verbrachte Haakon teilweise auf einem Termin. weiter
  • 409 Leser

„Man kann ja schon mal böse werden“

Der deutsche Songwriter Funny van Dannen stellt sein neues Album „Come on“ vor
Gitarre, Stimme, Witz, klarer Blick: Damit füllt Funny van Dannen seit Jahren große Säle. In Berlin nahm der 58-Jährige jetzt live eine neue Platte auf. weiter
  • 247 Leser

Ancelotti hat Lust auf die Liga und den Titel

Mit neuem Trainer, aber alten Zielen startet Bayern München heute gegen Bremen in die Saison
Meister München eröffnet heute die Saison. Für Bayern-Trainer Carlo Ancelotti ist es das erste Bundesligaspiel. Gegner Bremen steckt bereits in der Krise. weiter
  • 463 Leser

BMW ist der profitabelste Autobauer

BMW hat seinen Platz als gewinnstärkster Autokonzern der Welt im zweiten Quartal 2016 einer Studie zufolge verteidigt. Die Münchner legten sogar noch eine Schippe drauf: Von 100 EUR Umsatz blieben bei BMW im zweiten Jahresviertel vor Zinsen und Steuern 10,90  EUR in der Kasse. Ein Jahr zuvor waren es 40 Cent weniger gewesen. Das geht aus einer weiter
  • 752 Leser

Daniel Brühl wird erstmals Papa

Daniel Brühl (38) wird Vater. „Ich freue mich riesig“, sagte der Schauspieler der „Bild“ und der „B.Z.“. „Wenn nicht etwas Absurdes passiert, bin ich bei der Geburt dabei.“ Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, verriet er nicht. „Da bin ich abergläubisch.“ Dass Brühls Freundin Felicitas schwanger weiter
  • 328 Leser

Deutschlands Oscar-Beitrag: „Toni Erdmann“

Gerade erst wurde „Toni Erdmann“ zum „Film des Jahres“ erklärt, jetzt greift Regisseurin Maren Ade nach dem Oscar: Ihr Film soll kommendes Jahr als bester nicht-englischsprachiger Film für Deutschland ins Rennen gehen. Das gab die Auslandsvertretung des Deutschen Films, German Films, am Donnerstag in München bekannt. Die sieben weiter
  • 449 Leser

Die brutalen Sonnenkinder

Emma Clines Roman „The Girls“ erinnert an die Morde der „Manson Family“ im Jahre 1969
Woodstock, Vietnamkrieg, Mondlandung. Aber dann erschüttert auch eine brutale Mordserie das aufwühlende Flower-Power-Amerika des Jahres 1969: Die „Manson-Family“, eine Hippie-Gang im Drogenrausch, tötet sieben Menschen – darunter die schwangere Schauspielerin Sharon Tate, die Ehefrau des Regisseurs Roman Polanski. Anführer dieser in weiter

Dosenbrot und Kurbelradio

Notfallausrüster profitieren vom Krisenplan der Bundesregierung – Discounter sehen noch keine Hamsterkäufe
Der Notfall-Plan empfiehlt, sich vorsorglich für einige Tage mit Lebensmitteln und Trinkwasser einzudecken. Davon profitieren bereits einige Anbieter. weiter
  • 881 Leser

FCH: Griesbeck bleibt bis 2020

Rechtzeitig vor dem Heimspiel heute (18.30 Uhr) gegen die Würzburger Kickers hat Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim den Vertrag mit Mittelfeldspieler Sebastian Griesbeck um drei Jahre bis 2020 verlängert. Der 25-Jährige war vor drei Jahren vom SSV Ulm 1846 Fußball an die Brenz gewechselt und ist seitdem Leistungsträger. Nach Marc Schnatterer, Arne weiter
  • 458 Leser

Gut investiertes Geld

Wenige Institutionen genießen einen so guten Ruf bei den Bürgern wie die Verbraucherzentralen. In hunderttausenden von Fällen bieten sie Verbrauchern praktische Hilfe, und das für ein eher bescheidenes Salär. Umso erstaunlicher ist, wie wenig die dabei gewonnenen Erfahrungen lange Zeit gebündelt wurden. Erst mit dem Projekt Marktwächter haben sie eine weiter
  • 607 Leser

Hamilton im Rückspiegel

Der Brite muss vom letzten Platz starten – Rosberg schöpft Hoffnung
Lewis Hamilton erhält eine empfindliche Strafe und startet vom Ende des Feldes. Damit dürfte seine Serie von sechs Formel-1-Siegen beendet sein. weiter
  • 472 Leser

Im Büro der Nazijäger

Ausstellung informiert über die Arbeit der einzigartigen Institution
Ein „Erinnerungsort deutscher Geschichte“ soll eine Ausstellung über die Arbeit der Nazijäger sein. Besucher reagieren meist betroffen. weiter
  • 317 Leser

Im Fußballwahn

Ich kenne wen, der litt akut/an Fußballwahn und Fußballwut“, heißt es in dem Gedicht „Fußball (nebst Abart und Ausartung“) von Joachim Ringelnatz. Die vordergründig humorvollen Zeilen beschreiben einen Fußball-Besessenen, der von jedem halbwegs runden Gegenstand, von der Schweinsblase über den Schwartenmagen bis zu diversen Obstsorten, weiter
  • 463 Leser

Jetzt ist Simon Terodde am Zug

Zweite Liga: Der neue VfB-Stürmer peilt in Sandhausen erstes Pflichtspieltor an – Mitabsteiger Hannover 96 gut gestartet
Hannover 96 hat in der Zweiten Liga schnell Fuß gefasst. Nicht so ganz der VfB Stuttgart. Neuzugang Simon Terodde wartet auf sein erstes Punktspieltor. weiter
  • 496 Leser

Mehr Verbraucherschutz

Marktwächter gehen fragwürdigen Angeboten nach
Ob dubiose Methoden im Internet oder zu wenig Informationen bei Lebensversicherungen – das Themenfeld der Marktwäch- ter ist groß. weiter
  • 780 Leser

Neue Verbindung zwischen Asien und Europa

Von heute an rollt der Verkehr in Istanbul über eine dritte Bosporus-Brücke
Acht Fahrspuren für Autos und Lastwagen, zwei Gleise für die Bahn: Die neue Istanbuler Brücke über den Bosporus vereint allerlei Superlative. weiter
  • 297 Leser

Online oder Optiker?

Es gibt keine klare Trennung – Der Brillenmarkt ist in Bewegung
Inzwischen kämpfen sich Online-Händler mit neuen Vertriebswegen in den Optikmarkt. Aber warum eröffnen die Start-ups trotzdem normale Läden? weiter
  • 758 Leser

Oppermann: Steuersenkung nicht für alle

Die SPD lehnt trotz des Milliardenüberschusses im Staatshaushalt Steuergeschenke für alle ab. Stattdessen sollten gezielt kleine und mittlere Einkommen entlastet werden, sagte Fraktionschef Thomas Oppermann: „Allgemeine Steuersenkungen, von denen auch Spitzenverdiener profitieren, sind nicht angesagt.“ Offen zeigte er sich für den Vorschlag weiter
  • 467 Leser

Petition für die Stille

Initiative kämpft gegen Lärm in Erholungsgebieten
Motorräder, Autos und Fluggeräte bringen immer mehr Lärm in Erholungsgebiete wie den Schwarzwald. Dagegen wendet sich eine Bundestags-Petition. weiter
  • 298 Leser

Pickel, Petting, Popmusik

Die Jugend-Zeitschrift „Bravo“ wird 60 Jahre alt
Für Millionen Teenager war sie der Inbegriff der Jugend, jetzt nähert sich die „Bravo“ langsam dem Rentenalter. Heute wird sie 60 Jahre alt. weiter

Reizvolle Gruppe für BVB

Einzig die Fohlen treffen wieder auf schwere Champions-League-Gegner
München, Dortmund und Leverkusen haben lösbare Aufgaben in der Gruppenphase der Fußball-Königsklasse. Nur Gladbach muss mal wieder bangen. weiter
  • 558 Leser

Riskanter Zug

Als Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos vor vier Jahren begann, mit der ältesten Guerilla Lateinamerikas zu verhandeln, wunderten sich viele. Schließlich galt Santos als Hardliner und Repräsentant einer sozial wenig sensiblen Elite. Die meisten räumten ihm zudem wenig Aussicht auf Erfolg ein. Doch sie unterschätzten den Poker-Spieler Santos – weiter
  • 5
  • 373 Leser

Sehnsucht nach dem Nichtstun

Studie: Medien dominieren die Freizeit
Multitasking und Ich-Inszenierung schreiben viele Bundesbürger auch in ihrer Freizeit groß. Doch ein neuer Trend deutet sich an: einfach mal faulenzen. weiter
  • 5
  • 332 Leser

SPD will Abzug aus Türkei

Streit um Nato-Stützpunkt Incirlik – Merkel hält an Bundeswehr-Mission fest
Werden die deutschen Soldaten vom türkischen Stützpunkt Incirlik abgezogen? Die SPD fordert das. Sie will das Besuchsverbot der Türkei nicht hinnehmen. weiter

Säure-Attacke auf Ex-Freundin

Zwölf Jahre Haft wegen schwerer Körperverletzung
Für die Säure-Attacke auf eine junge Frau in Hannover muss ein 33-Jähriger zwölf Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht verurteilte den Ex-Freund wegen schwerer Körperverletzung. Die Anklage hatte zwölf Jahre, die Verteidigung siebeneinhalb Jahre Haft gefordert. Zum Motiv hatte der Verurteilte gesagt, er habe die 27-Jährige hässlich machen wollen. Ein weiter
  • 284 Leser

Tückische Strömung

Fünf Tote innerhalb weniger Stunden an britischer Küste
An der britischen Küste bei Sussex sind innerhalb weniger Stunden fünf junge Männer beim Baden ums Leben gekommen. Die Ursachen und genauen Hintergründe blieben zunächst unklar, möglicherweise wurde die Gruppe Opfer tückischer Strömungen. Trotz ruhiger See in Camber Sands südöstlich von London gerieten am Mittwoch drei Männer im Alter von rund 20 Jahren weiter
  • 277 Leser

Türkei weitet Offensive aus: Kurden ziehen ab

Nach ersten Erfolgen bei ihrer Offensive gegen die Dschihadistenmiliz IS hat die Türkei ihre Militärintervention im Norden Syriens ausgeweitet. Zehn Kampfpanzer und Truppentransporter rollten am Donnerstag bei Karkamis über die Grenze. Die türkischen Streitkräfte setzten bei ihrem „Schutzschild Euphrat“ genannten Einsatz in der Umgebung weiter
  • 454 Leser

Uno: C-Waffen in Syrien

Internationale Kritik an erneuten Giftgas-Einsätzen
Immer wieder gab es Meldungen über den Einsatz von Chemiewaffen in Syrien. Ein neuer Expertenbericht klagt jetzt das Regime und den IS an. weiter
  • 436 Leser

Unzureichender Schutz

Nach dem verheerenden Erdbeben von L'Aquila sollte alles besser werden. Nie wieder sollten so viele Gebäude die Bewohner unter sich begraben. So lauteten damals Bekundungen der Behörden und Politiker. Schätzungen zufolge sind 70 Prozent der italienischen Bausubstanz nicht ausreichend gegen Erdstöße gesichert. Das gilt für mittelalterliche Kirchen ebenso weiter
  • 257 Leser

USA kritisiert EU in Sachen Steuerpolitik

Die US-Regierung verstärkt den Druck auf die EU-Kommission wegen der Steuerermittlungen gegen Mitgliedsländer, bei denen es unter anderem um eine Milliarden-Nachzahlung für Apple gehen kann. Kurz vor der erwarteten Entscheidung zum Apple-Standort Irland kritisierte das Finanzministerium in Washington das Vorgehen der Brüsseler Behörde in scharfen Worten. weiter
  • 588 Leser

Virtuelle Realität mit Duftnote

Die Ifa zeigt viele Neuheiten – 4D-Brille bringt Gerüche zu den Bildern
Waschmaschine mit zusätzlicher Wäscheklappe, ultrascharfe Fernseher, Brillen für virtuelles Sehen: Die Ifa ist seit Monaten ausgebucht. weiter
  • 722 Leser

Volksbühne und Gorki sind Theater des Jahres

Doppelter Zuschlag für Berlin: Die Volksbühne und das Maxim Gorki-Theater sind gleichauf zum Theater das Jahres gewählt worden. In der traditionellen Umfrage der Zeitschrift „Theater heute“ gaben jeweils sechs von 43 Kritikern den beiden recht unterschiedlichen Häusern ihre Stimme. Die Kür der Volksbühne dürfte vor allem eine Hommage an weiter
  • 442 Leser

Whatsapp rückt Daten der Nutzer raus

Seit dem Kauf durch Facebook 2014 betonte WhatsApp, dass Nutzerdaten nicht zusammengelegt werden. Jetzt wird das Gebot etwas aufgeweicht. Facebook soll die Telefonnummern der WhatsApp-Nutzer bekommen - unter anderem um seine Werbung besser zu personalisieren. weiter
  • 772 Leser

Zahl der Kinderbräute steigt

Zwangsheiraten vor allem unter syrischen Flüchtlingen und im Jemen
Im Nahen Osten werden immer mehr Mädchen minderjährig verheiratet. Grund ist oft die Angst von Flüchtlingen um die finanzielle Zukunft. weiter
  • 486 Leser

Leserbeiträge (3)

Sonniger und heißer Samstag

Wettervorhersage für Samstag, den 27.08.2016

Auch am Samstag scheint wieder von früh bis spät die Sonne. Die Höchsttemperatur liegt bei 33°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 34°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 0%

Die weiteren Aussichten:Am Sonntag wird es ebenfalls sonnig und heiß.

weiter
  • 4
  • 1663 Leser

Grund: Stromausfall

Thema „Vorratsbeschaffung“:Die SchwäPo hat als eine der ersten Tageszeitungen den Grund für die Vorratsbeschaffung im Falle einer Katastrophe genannt: Es ist nicht Krieg, sondern eine Katastrophe durch einen deutschlandweiten Stromausfall. Wir von der BI Hüttlingen weisen schon seit drei Jahren darauf hin, dass sich der alternative Zappelstrom weiter
  • 3
  • 1208 Leser

Gefahr für Gesundheit

Zum Artikel „Stromtrasse rückt etwas ab“ vom 25. August:Netze BW beharrt weiterhin darauf, auf der bestehenden 110-kV-Leitung eine zusätzliche 110-kV zu installieren, damit Bayern mit Strom versorgt werden kann. Für Netze BW ist dies die preislich günstigste Montagevariante gegenüber einer Erdverkabelungsvariante. Für die Anwohner, Schüler weiter
  • 4
  • 908 Leser

inSchwaben.de (20)

Kanzlerin öffnet die Tür

Regierung Einblicke in das Kanzleramt
Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel ist oft in der Welt unterwegs. Sie trifft andere Länderchefs und ist auf wichtige Treffen eingeladen. Wenn sie nicht gerade umherreist, arbeitet sie oft in der Hauptstadt Berlin in einem großen Gebäude: im Kanzleramt. Dort hat sie ein Büro.Normalerweise ist das Kanzleramt nicht für jeden geöffnet. Einmal im Jahr weiter
  • 1375 Leser

Der Affe mit den langen Armen

Perfekt zum Klettern: Beim Gibbon sind die Arme oft länger als der Körper. Mit den langen, beweglichen Gliedmaßen können sich die Affen gut von Ast zu Ast hangeln. Die Tiere leben in Regenwäldern in Südostasien. Wenn Gibbons auf dem Boden unterwegs sind, dann gehen sie übrigens häufig auch aufrecht. weiter
  • 1394 Leser

Menschen weinen unterschiedlich oft

Körper Fachmann erklärt, woran das liegt
Ist das bei dir zu Hause auch so: Dein Papa verkneift sich seine Tränchen lieber, aber Mama weint sich gerne mal aus? Kein Wunder! „Frauen weinen fast überall auf der Welt mehr als Männer“, erklärt der Fachmann Ad Vingerhoets.Warum das so ist? Dafür gibt es wohl mehrere Gründe. Zum Beispiel arbeiten Frauen oft in Berufen, in denen man anderen weiter
  • 1599 Leser

Das neue grüne Lebensgefühl im Haus

Innengestaltung Pflanzwände statt weißer Putz - grüne Wände sind ein neuer Einrichtungstrend und sollen eine beruhigende Wirkung auf die Bewohner haben.
Es wirkt unwirklich: Pflanzen bilden an einer Wand im Haus einen dichten Dschungel. Sie stehen nicht daneben auf dem Boden, sie hängen direkt an der Wand. Diese grünen Wände sind ein neuer Einrichtungstrend.Für Heinz-Dieter Molitor, der an der Hochschule Geisenheim zu Raumbegrünung forscht, liegt die Begeisterung dafür nahe: „Das sieht fantastisch weiter
  • 1141 Leser

Gefahr durch Zigaretten

Motorrad Für Biker können brennende Kippen lebensgefährlich werden
Frankfurt. Wer brennende Zigarettenkippen durchs offene Autofenster schnippt, kann Motorradfahrer hinter ihm stark gefährden.Darauf weist der Automobilclub von Deutschland (AvD) hin. „Wenn die brennende Kippe in den Overall oder den Helm des Fahrers gerät, kann das zu ernsthaften Verletzungen führen“, sagt Herbert Engelmohr vom AvD. Außerdem weiter
  • 1527 Leser

Langfristige Beziehung

Service Wie sich Hersteller, Tuner und Zulieferer verstärkt mit eigenen Abteilungen um Oldtimer kümmern
Der Motor spuckt, stottert und läuft irgendwie unrund. Wo steckt das Problem? Zündung, Vergaser oder Kraftstoffleitung? Ein Diagnosestecker zum Fehlerauslesen fehlt.Mancher Mechatroniker mag bei so viel alter Technik ahnungslos den Kopf schütteln. Denn nur noch wenige Kfz-Betriebe kennen sich umfassend mit Vergaser, Mechanik und Chrom aus, oder es fehlt weiter

Pfeil im Tacho für Tankklappe

Auto Links oder rechts? Ein Pfeil im Tacho zeigt Seite der Tankklappe an.
Erfurt. Ein kleiner Pfeil im Tachodisplay zeigt bei vielen modernen Autos die Fahrzeugseite an, an der die Tankklappe liegt. Darüber informiert der Tüv Thüringen. Der Pfeil rechts oder links neben einer stilisierten Zapfsäule weise die entsprechende Richtung. Das sei gerade für Wenigfahrer oder Mietwagennutzer praktisch.In der Regel liegt die Klappe weiter
  • 1544 Leser

Single-Malt aus Degenfeld

Whisky aus eigener Herstellung. In der idyllischen Brennerei „Old Gamundia“ in Degenfeld destilliert Ulrich Kothe feinste Tropfen. Sein Whisky-Museum lässt die Vergangenheit aufleben. Von Ute Betz
Er hat sich einen Traum erfüllt: In seiner Whiskybrennerei stellt Ulrich Kothe nicht nur edle Destillate her, sein Museum lässt auch die Vergangenheit aufleben – und seine Leidenschaft für die Brenn- und Handwerkskunst.Andere genießen schon den Ruhestand, Ulrich Kothe nahm sein Projekt „Old Gamundia“ in Angriff. Im Oktober 2012 baute weiter

Stoßdämpfer überprüfen

Defekt Schwimmen oder Seitenversatz sind Zeichen für kaputte Dämpfer
Erfurt/München. Wenn das Auto schwimmt oder in Kurven einen großen Seitenversatz zeigt, können das Anzeichen für verschlissene Stoßdämpfer sein, sagt Achmed Leser vom Tüv Thüringen.Diese sollten Autofahrer zur Sicherheit sofort austauschen lassen. Denn das Auto könnte ausbrechen und der Fahrer die Kontrolle verlieren. Die Stoßdämpfer am Auto lässt man weiter
  • 1502 Leser

Vollgutachten für alten Roller

Recht Ohne deutsche Papiere brauchen auch Oldtimer ein Vollgutachten
München. Wer einen alten, klassischen Motorroller - zum Beispiel eine Vespa der 60er oder 70er Jahre - aus dem Ausland kauft, muss weitere Kosten für eine Betriebserlaubnis einkalkulieren.„Ohne deutsche Papiere ist dafür immer ein Vollgutachten erforderlich, mit dem man bei der Zulassungsbehörde die Betriebserlaubnis bekommt“, sagt Vincenzo weiter
  • 1692 Leser

Bootspartie im Auenland

Ausflug Bei einer Tour durchs oberrheinische Naturschutzgebiet Taubergießen bei Rust wetteifern Eisvogel, Nutria und Orchidee um die Aufmerksamkeit der Besucher. Von Bettina Bernhard
Ein bisschen wacklig ist die alte Karolina schon, als die Gäste sie besteigen, aber das ist auch kein Wunder. Bei dem hölzernen Stocherkahn, der nach der Mutter des Bootsführers benannt ist, handelt es sich schließlich um ein Original. Mit solchen Booten fischen Männer wie der 67-jährige Heinz Gruninger seit Jahrhunderten in den Rheinauen zwischen Offenburg weiter
  • 1289 Leser

Feuerzeug ins Handgepäck

Ein Feuerzeug sollten Flugreisende immer im Handgepäck transportieren. Denn im aufgegebenen Gepäck ist es verboten.Darauf weist der Flughafenverband ADV hin. Wird der Gegenstand im Koffer bei der Kontrolle entdeckt, müsse der Passagier im Allgemeinen zur Nachkontrolle. Das verbotene Feuerzeug wird entfernt. Auch das Flughafenpersonal könne das Gepäckstück weiter
  • 986 Leser

Ungezähmte Natur

Wanderurlaub Kein Schild weist den Weg: Vier Wildnispfade im Münstertal im Südschwarzwald versprechen Wanderern ein besonderes Erlebnis. Von Wolfgang Albers
Der breite Pfad der Bequemlichkeit führt direkt in die Hölle, der schmale Pfad der Mühen in den Himmel. So suggerierte es ein beliebtes religiöses Bild im 19. Jahrhundert, und daran denkt man unwillkürlich hier an diesem Hang oberhalb von Münstertal.Der breite bequeme Weg - Pfad kann man nicht sagen - ist eine überdimensionierte Forststraße. Aber wo weiter
  • 1282 Leser

Zu Besuch in Rust

Anfahrt Über die A 8 bis Karlsruhe und die A 5 Richtung Basel bis zur Ausfahrt Rust. Mit der Bahn via Offenburg bis Ringsheim. Vom Bahnhof Ringsheim fahren Busse nach Rust, www.bahn.deNaturzentrumRheinauen Das Naturzentrum mit Klimawandelgarten, Rangerworkshop und Kreativwerkstatt hat von Montag bis Freitag von 8.30 bis 16 Uhr und am Wochenende und weiter
  • 1097 Leser

Zu Luther auf zwei Rädern

Das große Reformationsjubiläum 2017 steht vor der Tür, und wer sich mit Martin Luther und seiner Zeit befassen möchte, der kann sich dem großen Reformator auf einer Kultur-Radreise dynamisch nähern.Die Tour „Auf den Spuren Martin Luthers und der Reformation“ (30. September bis 5. Oktober) beginnt schon auf der Fahrt mit dem Bus von Stuttgart weiter
  • 1051 Leser

Reisenotizen

Wandern und WohlfühlenDas Gasteinertal im Salzburger Land lockt Wanderfreunde nicht nur mit 350 Kilometern markierter Wanderwege und der beeindruckenden Bergkulisse der Hohen Tauern, sondern auch mit der heilenden und entspannenden Wirkung des Edelgases Radon. Das können Gäste im tiefen, feuchtwarmen Stollen und im Thermalwasser der Bäder ausprobieren. weiter
  • 1044 Leser

Agnes Pahlers Gartentipps

Schnitt an ApfelbaumSeinen Apfelbaum der Sorte „Brettacher“ lichtet Willi Müller aus Schwäbisch Hall jedes Jahr stark aus. Jetzt hat der Baum kräftig ausgetrieben und wirkt wie ein großer Busch. Kann man ihn im Sommer schon schneiden?AGNES PAHLER: Bei Obstbäumen ist es so, dass sie auf einen kräftigen Schnitt mit starkem Austrieb reagieren. weiter
  • 1936 Leser

Ganz schön giftig

Eisenhut Seine blauen Blüten fesseln den Blick, seine Giftigkeit verlangt Respekt. Im Staudenbeet lässt sich der attraktive Eisenhut gerne zähmen. Von Helga Schneller
Kaiser Claudius war sein berühmtestes Opfer. 54 n. Chr. wurde der Römer von seiner Gemahlin Agrippina durch Eisenhut-Gift ermordet. Die Kaiserin dürfte leichtes Spiel gehabt haben, denn der Blaue oder Echte Eisenhut (Aconitum napellus) gilt als die giftigste Pflanze Europas. Das Hahnenfußgewächs enthält in Blättern, Blüten und am höchsten konzentriert weiter
  • 1781 Leser

IMPRESSUM

InSchwaben.de ist eine Beilage von Schwäbischer Post und Gmünder Tagespost. Verlag: SDZ Druck und Medien GmbH & Co. KG Bahnhofstraße 65, 73430 Aalen Postfach 16 80, 73406 Aalen Herausgeber: Bernhard Theiss, Ulrich Theiss Telefon: (0 73 61) 59 4-0 (Zentrale) (0 73 61) 490 45 -20 (Redaktion) Telefax: (0 73 61) 59 42 35 (Anzeigen) (0 73 61) 490 45 weiter
  • 1564 Leser

Kälber nicht anlocken

Wandern Kühe verteidigen ihren Nachwuchs. Rinder generell im Auge behalten.
Trifft man beim Wandern auf eine Kuhherde, sollte man die Tiere möglichst ignorieren. Das gilt vor allem für die Kälber - diese dürfen Wanderer nicht anlocken.Als fürsorgliche Eltern beschützen Kühe ihren Nachwuchs oft ohne Rücksicht auf Verluste. Darauf weist die Tierschutzorganisation Peta hin. Generell sollte man die Rinder nicht mit den Augen fixieren, weiter
  • 1763 Leser