Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 1. September 2016

anzeigen

Regional (152)

POLIZEIBERICHT

Aluräder gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Bislang unbekannte Diebe schraubten zwischen Mittwoch, 23.30 Uhr ,und Donnerstag, 0.30 Uhr, auf dem Verkaufsgelände eines Audi-Autohauses in der Straße „Im Benzfeld“ von zwei abgestellten, nicht zugelassenen Fahrzeugen jeweils alle vier Aluräder mit Reifen ab. Die Fahrzeuge wurden anschließend mit vor Ort aufgefundenen weiter
  • 783 Leser
POLIZEIBERICHT

Im Kreisel aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Ein Busfahrer wollte am Mittwochabend in den Kreisverkehr am Bahnhofsboulevard einfahren. Von der Sonne geblendet, übersah er dabei, dass zwei im Kreisel fahrende Fahrzeuge, die in Richtung Remsstraße ausfahren wollten, wegen eines Fußgängers am Überweg Remsstraße anhalten mussten. Er fuhr auf die Fahrzeuge auf und schob sie aufeinander. weiter
  • 915 Leser

Mehr Geld für Sprach-Kitas

Schwäbisch Gmünd. Um 600 Millionen Euro sollen die Mittel in Sprach-Kitas erhöht werden. Staatssekretär Christian Lange begrüßt die geplante Aufstockung. Das Programm richte sich an Einrichtungen, in denen besonders viele Kinder mit einem sprachlichen Förderbedarf untergebracht sind. Die Nachfrage war in der Vergangenheit so groß, dass im Regierungsentwurf weiter
  • 683 Leser

Pilger wollen Zeichen setzen

Wallfahrtswoche auf dem hohen Rechberg beginnt Sonntag – Programm steht fest
Mit Sonderbussen können Gläubige zur Wallfahrtswoche auf den Rechberg fahren. Ein feierlicher Gottesdienst am Sonntag, 4. September, leitet die Wallfahrtswoche ein, deren Durchführung und Organisation längst keine Selbstverständlichkeit mehr ist.Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Ein Höhepunkt im religiösen Jahresablauf ist für viele Gläubige in der Region weiter
  • 641 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Auf der Klepperletrasse fuhr am Mittwochabend ein 37-jähriger Radfahrer auf Höhe Reitprechts in den Graben. Dabei stürzte er gegen 18.20 Uhr und zog sich schwere Verletzungen zu, zu deren Behandlung er in die Stauferklinik eingeliefert wurde. weiter
  • 5
  • 988 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Welzheim. Ein unbekannter Autofahrer kam vermutlich beim Abbiegen von der Rudersberger Straße in die Gschwender Straße von der Fahrbahn ab und streifte eine dortige Straßenlaterne. Dabei verursachte er Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. Hinweise auf den geflüchteten Unfallverursacher und auf das Unfallgeschehen, das sich am letzten Wochenende ereignete weiter
  • 665 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Einbrecher in Haft

Fellbach. Zwei Einbrecher, die am Dienstagmorgen gegen 3 Uhr bei einem Einbruch auf frischer Tat vorläufig festgenommen wurden, sind in Untersuchungshaft. In der Tatnacht waren verdächtige Geräusche bei einem Blumengeschäft wahrgenommen worden, woraufhin die alarmierte Polizei das Gebäude umstellte. Auf dem Dach des Geschäftes konnten zwei maskierte weiter
  • 561 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mundartnachmittag mit Ernst Kittel

Die Heimatgruppe Isergebirge ladet alle Landsleute, Freunde und Interessierte zum Nachmittag mit Ernst Kittel ein. Im Festsaal des Seniorenzentrums St. Anna beginnt der Vortrag in der Gablonzer Mundart am 3. September um 15 Uhr. Einlass ist bereits um 14 Uhr. weiter
  • 378 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Programm beim Reit- und Fahrverein

Am Montag, 5. September, beginnt ein neuer Kinder-Reitkurs in der Reitanlage im Neidling. Er umfasst acht Stunden Kosten 110 Euro. Anmeldung bei Maria Gold unter Telefon (07171) 63448. Neu- und Wiedereinsteiger können über den Gmünder Sport Spaß an fünf Samstagen Neues lernen ab Samstag, 17. September. Am 29. Oktober gibt es eine Reitabzeichenprüfung. weiter
  • 294 Leser

Rems-Musik am Sommerabend

Ein angenehmer Spätsommerabend und Musik im Freien: Dazu kamen auch am Donnerstagabend viele Interessierte zur Sundowner Party an der Rems beim Forum Gold und Silber. Die Musik nahe der Rems geht an diesem Freitag schon weiter: Due piu Due spielen bei der Friday Edition ab 19 Uhr auf der Remspark-Bühne Hits aus Italien – also aus der richtigen weiter
  • 995 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treff für ältere Bürger

Der nächste Treff für ältere Bürger ist am Freitag, 2. September, im Generationentreff Spitalmühle mit Gabi Mucha. Im Anschluss an das gemütliche Kaffeetrinken um 14.30 Uhr im Raum Rechberg werden Sagen und Geschichten rund um Gmünd im Mittelpunkt stehen. weiter
  • 369 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ferienspaß bei der Feuerwehr

Die Feuerwehrabteilung Dewangen veranstaltet am Freitag, 2. September, von 15 bis 18 Uhr wieder ein Ferienprogramm rund um das Feuerwehrhaus in Dewangen. Angeboten werden verschiedene Action-Stationen wie Kistenstapeln, das Löschen von kleinen Bränden, Feuerwehrautofahrten sowie Vorführungen und Demonstrationen verschiedener feuerwehrtechnischer Aufgaben, weiter
  • 343 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mithelfen bei der Biotoppflege

Die NABU-Gruppe Aalen führt am Samstag, 3. September, Pflegearbeiten in verschiedenen Biotopen durch. Treffpunkt ist um 9 Uhr bei Guido Bretzger, Kuckuckweg 1 in Hofherrnweiler. Festes Schuhwerk ist vorteilhaft. Wer Lust und Zeit mitzuhelfen, kann sich unter Telefon (07361) 49991 melden. weiter
  • 380 Leser

Preis für Christophorus-Werkstatt

VR-Bank Aalen verleiht den mit 2000 Euro dotierten Inklusionspreis für das Projekt „Seelenbretter“
Zum zweiten Mal wird die VR-Bank Aalen gemeinsam mit der Stadt Aalen am 7. Mai 2017 ihren Inklusionspreis verleihen. Der Inklusionspreis geht an die Christophorus Werkstatt in Ellwangen, deren Träger die Stiftung Haus Lindenhof in Schwäbisch Gmünd ist. weiter
  • 694 Leser

Spendenübergabe im Q-Nescht

Aalen. Der Wunsch des Oberkochener Bürgermeisters Peter Traub, sowohl seinen Kollegen OB Thilo Rentschler als auch seinen Vorgesetzten, Landrat Klaus Pavel, immer bei sich haben zu können, bescherte der Lebenshilfe Aalen eine Spende in Höhe von 300 Euro. Die von Reinhold Schwarzer aus Wasseralfingen mit spitzem Pinsel gestalteten Karikaturen waren eine weiter
  • 666 Leser

Zauberlehrlinge bei Joe und Josy

Ferienprogramm der Stadt Aalen – ein vierstündiger Hokuspokuskurs verzauberte 17 junge Teilnehmer
Für einige Kinder gibt es anscheinend nichts Schöneres. Freiwillig gehen sie zum Unterricht, genauer zum Zauberunterricht. Zaubern ist harte Arbeit. Das wissen jetzt jene 17 Kinder, die im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Aalen am Zauberkurs im Rathaus in Unterkochen teilgenommen haben. weiter
  • 5
  • 938 Leser
Nächster Auftritt: der Band „Hellraisers and Beerdrinkers“ bei Musik in Gmünder Kneipen, Freitag, 7. Oktober. weiter
  • 782 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Alois Sachsenmaier

Seinen 85. Geburtstag feiert heute bei guter Gesundheit der Ehrenobermeister der Maler- und Lackiererinnung Schwäbisch Gmünd, Alois Sachsenmaier, in Hussenhofen.Der Jubilar setzte sich schon in jungen Jahren für die Interessen seines Berufsstandes ein. Von 1963 bis 1967 war er im Rechnungsprüfungsausschuss der Innung tätig, anschließend, von 1967 bis weiter
  • 552 Leser

Weiter Geld vom Bund

DRK-Mehrgenerationenhaus darf Antrag stellen
Das Mehrgenerationenhaus des Gmünder Roten Kreuzes kann weiter vom Bund gefördert werden. Das gab der Staatssekretär und Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange am Donnerstag bekannt.Schwäbisch Gmünd. Lange erklärt: An diesem Donnerstag gab das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bekannt, dass das Interessenbekundungsverfahren weiter
  • 762 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAgnes Jachmann, Bargau, zum 90. GeburtstagAlois Sachsenmaier, Hussenhofen, zum 85. GeburtstagWolfgang Dreß, Lindach, zum 75. GeburtstagDimitrios Doukas, Wustenriet, zum 70. GeburtstagESCHACHErich Reiter, zum 80. GeburtstagRUPPERTSHOFENAlfred Teske, zum 80. Geburtstag weiter
  • 5
  • 857 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT: DIE GT VOR 25 JAHREN

David WagnerVorurteile bestimmen das BildMallorca statt Mecklenburg, Rom statt Rügen, Cala Dorada statt Kap Arkona: Die meisten Bundesbürger ziehen im Sommer Ferien im Ausland einem Urlaub in den ostdeutschen Ländern vor. Marktforscher machen dafür das schlechte Image der ehemaligen DDR verantwortlich.Asylbewerber in Sammellager?Für alle Ausländer, weiter
  • 585 Leser
Tagestipp

Nachts durch Aalen

Ob Tourist oder Einheimischer – Wer Aalen bei Nacht erleben will, sollte beim Nachtwächterrundgang an diesem Freitag teilnehmen. Treffpunkt ist der historische Marktbrunnen bei der Tourist-Information um 21 Uhr. Bei dem Rundgang des Nachtwächters durch die Innenstadt lernt man Verse, Anekdoten und Lieder über die Stadt kennen.Marktbrunnen in Aalen,21 weiter
  • 784 Leser

Das Hallenbad bleibt geschlossen

Nach der Befüllung des Beckens haben sich Bodenfliesen gelöst – Ursache und Dauer ist noch nicht klar
Das hatte sich die Gemeinde anders vorgestellt: Als Hallenbad in Abtsgmünd nach der Sommerpause „geflutet“ wurde, lösten sich die Bodenfließen. Jetzt muss das Bad vorerst geschlossen bleiben. weiter
  • 717 Leser

Die Gewinner der Festival-Karten

Eschach-Seifertshofen. Groß war das Interesse an Karten für das Lanz-Bulldog und Dampffestival auf dem Gelände des Bauern- und Technikmuseums in Seifertshofen. Zwei Karten, jeweils im Wert von 15 Euro, haben gewonnen: Rainer Wörner aus Gschwend, Jana Lennert aus Heubach und Bettina Krieg aus Lorch. Die Namen sind an der Festival-Kasse hinterlegt. Wenn weiter
  • 878 Leser

Open-Air-Musik fürs Kirchendach

Wie die GoA-Band an einem lauen Sommerabend die Neubronner zum Spenden auffordert
Da stimmte alles: ein milder Sommerabend am heißen Tag. Und der Kirchplatz umrahmt von Grün vor der alten Neubronner Kirche lud ein zum gemütlichen Miteinander mit Musik zugunsten des sanierungsbedürftigen Kirchendaches. weiter
  • 817 Leser

Spraitacher Pfadis im magischen Land gesichtet

Württembergisches Landestreffen führt 850 Pfadfinder ins Falkencamp unterhalb des Schlosses Neuschwanstein
In Schwangau bei Füssen war das Landeslager der Pfadfinderinnen und Pfadfinder des VCP Württemberg. 850 Pfadfinder, darunter 22 aus Spraitbach sowie einige internationale Gäste, trafen sich im Falkencamp unterhalb des Tegelbergs mit Blick auf das berühmte Schloss Neuschwanstein. weiter
  • 769 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vollsperrung Gschwend-Schlechtbach

Aufgrund von Belagsarbeiten wird die K 3253 zwischen Gschwend und Schlechtbach von Montag, 5. September bis Sonntag, 11. September für den Straßenverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung ist ab Gschwend über die B 298 - Spraitbach - K 3254 - Ruppertshofen-Hönig - K 3253 -Gschwend-Schlechtbach sowie in umgekehrter Richtung ausgeschildert. weiter
  • 350 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vollsperrung Ortsdurchfahrt Brainkofen

Vom Montag, 5., bis Freitag, 9. September, muss die Brainkofer Ortsdurchfahrt, Leinzeller Straße, voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die Ringstraße im Gewerbegebiet, Osterwiesenstraße. In dieser Zeit gilt im gesamten Gewerbegebiet ein Parkverbot. Der Grund für die Sperrung: Schäden am Abwasserkanal mitten in der Straße repariert werden. weiter
  • 473 Leser
SCHAUFENSTER

Martin Keller Quintett in der Villa Seiz

In Kooperation mit der Villa Seiz veranstaltet die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd e.V. eine Jazz-Matinee am Sonntag, 4. September 2016, um 11 Uhr in der Villa Seiz am Nepperberg 4 in Schwäbisch Gmünd. Zu Gast ist das Stuttgarter „Martin Keller Quintett“. Die seit 1987 bestehende Band um den Saxofonisten Martin Keller spielt in unterschiedlichen weiter
  • 841 Leser
Interessierte können sich unter Tel· (07171) 603-4116 oder kulturbuero@schwaebisch-gmuend.de melden. weiter
  • 1109 Leser

„Starke Frauen“ im Kreuzgang

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Dekanin Ursula Richter eröffnet am Samstag, 3. September, um 20 Uhr die diesjährige Augustinusnacht der Evangelischen Augustinuskirchengemeinde im Innenhof des Augustiner-Kreuzgangs. Nach der Begrüßung ist Gelegenheit zur Begegnung bei Speis und Trank.Um 21.30 Uhr widerspricht das Schattentheater Sandkorn mit „starken weiter
  • 546 Leser

Der schwarze Nebel zieht am Samstag an der Rems wieder auf

Schwäbisch Gmünd. Der schwarze Nebel zieht noch mal auf: Nach 30 Jahren stehen sie wieder gemeinsam auf der Bühne – beim „Gmünder Sommer“ am Samstag, 3. September, ab 19 Uhr, präsentieren sich wieder diese Urgesteine der Musikszene in und um Schwäbisch Gmünd auf der „Remsparkbühne“. Wolfgang Weng – Gründer von weiter
  • 720 Leser

Es leuchtet in Blau und Gold

Kreuz in der Ecce-Homo-Kapelle restauriert – Hopfenernte auf dem Salvator
Viel Neues auf dem Salvator: Das Kreuz in der Ecce-Homo-Kapelle hat einen neuen Anstrich. Es wurde am Mittwoch eingebaut. Nebenbei entsteht eine Mauer. Und die Hopfenernte hat begonnen. 1,5 Kilogramm werden geerntet, Grundlage für das Näpperlebier. weiter

GUTEN MORGEN

Sie haben einen guten Anteil an Gelb. Und sie munden im Herbst. Sie sind nicht die Früchte, für die der Schwabe diesen Namen hat, den derb-verniedlichenden, der mit Sch... beginnt. Heute geht’s an dieser Stelle um die Aprimira. Wer ihr nachspürt, findet in ihr die Aprikose. Und die Mirabelle. Jene mit diesem derb-verniedlichenden Namen also. Aber: weiter
  • 5
  • 718 Leser

Kinobetrieb „Brazil“ geht weiter

Nach dem Feuer bleibt das KKF für einige Tage geschlossen – Technische Ursache
Nach dem Feuerwehreinsatz am Mittwochabend im Szenelokal Kino Kneipe Fabrik (KKF) bleibt das Lokal für einige Tage geschlossen. Der Betrieb im angrenzenden Kino „Brazil“ läuft ohne Unterbrechung weiter. weiter
  • 819 Leser
Ein Video und weitere Fotos auf www.schwaepo.de und www.tagespost.de im Internet. weiter
  • 1056 Leser
Durchgekaut

Den Abschied vom Sommer versüßen

Cordula Weinke erzählt, wie beim Essen von Zwetschgenknödeln die Lust auf den Herbst entsteht
Was ist das Besondere an Zwetschgen? Ganz klar, sie versüßen uns den Übergang vom Sommer in den Herbst.Der Meinung sind auch die Landfrauen aus Adelmannsfelden und Pommertsweiler, die Margret Kogel zum Testen dieser Oschtalbkoscht zu sich auf den Mäderhof eingeladen hat. „Zwetschgen sind einfach etwas Feines“, kommentiert eine der Landwirtinnen, weiter
  • 1030 Leser
Schlauer werden

Fruchtige Alleskönner

Zwetschgen bringen die Verdauung in Schwung. Außerdem enthalten sie jede Menge Kalzium, Eisen, Magnesium und Kalium sowie viele Ballaststoffe, die den Cholesterinspiegel senken.Zwetschgen schmecken nicht nur pur, als Mus oder im Speckmantel. Auch zu deftigen Gerichten wie Braten passen die Früchte perfekt. Oder in Rotwein mit Zimtstange eingelegt als weiter
  • 4
  • 1897 Leser

Zwetschgen in Teig einpacken

Landfrau Margret Kogel bereitet Zwetschgenknödel für die Oschtalbkoscht in zwei Variationen zu
„Wenn schon, denn schon“, meint Margret Kogel. Deshalb serviert die Landfrau ihre Zwetschgen in zwei Variationen. Variante eins: umhüllt von Kartoffelteig, Variante zwei: in Nudelteig eingepackt. Und weil der Magen nicht nur nach Süßem begehrt, gibt’s vorneweg auf dem Mäderhof in Adelmannsfelden zweierlei Suppen. weiter
Der Schmeckbrief

Zwetschgenknödel im Kartoffel- und im Nudelteig genießen

Als Vorspeise oder zum Abschluss eine einfache Suppe
Zwetschgenknödel aus KartoffelteigDie Zutaten für 4 Portionen Knödel: ca. 500 g gekochte kalte Kartoffeln 1 Prise Salz 1 – 2 Eier 3 – 5 EL Mehl eventuell etwas Grieß 10 – 15 ganze Zwetschgen eventuell ebenso viele Stücke Würfelzucker wie Zwetschgen ca. 1,5 l SalzwasserDie Zutaten für die Umhüllung:  weiter
  • 1284 Leser

GUTEN MORGEN

Üblicherweise ist er eher unscheinbar. Immer ein wenig blass – isst er wohl genug, der Bub? – und leicht verstrubbelt unterwegs. Also so, dass er nicht unbedingt auffällt. An diesem Tag ist das anders: Schon in der Stadt spricht ihn ein älterer Herr an: Ob er sich nicht wohlfühle, ob man ihm helfen könne? Der nächste Passant nickt anerkennend: weiter
  • 652 Leser

ZITAT DES TAGES

Es ist eine große Ehre für mich, den Papst persönlich zu treffen.“Winfried MackLandtagsabgeordneter CDU, zurzeit in Rom weiter
  • 696 Leser

Dewangens 70er feierten im Elsaß

Anlässlich ihres Jubiläumsfestes verbrachten Dewangens 70er einen dreitägigen Ausflug im Elsass und in den Vogesen. Erste Station war Straßburg. Nach einer Stadtführung durch die Altstadt erkundeten die Altersgenossen das Viertel „La Petite France“. Am Spätnachmittag ging die Fahrt weiter nach Colmar ins Hotel. Am nächsten Tag stand die weiter
  • 977 Leser

Kundgebung zum Antikriegstag

Rund 70 Menschen erinnern bei Mahnwache an Beginn des zweiten Weltkrieges vor 77 Jahren
„Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus!“ Unter diesem Motto stand der Antikriegstag am 1. September bei einer Kundgebung vor dem Marktbrunnen in Aalen. DGB-Kreisvorsitzender Josef Mischko nahm in seiner Ansprache unter anderem die Rüstungsindustrie in die Pflicht und kritisierte die EU-Abgeordnete Dr. Inge Gräßle. weiter
Mehr Informationen gibt's im Internet auf der Seite www.peru-gruppe-heubach.de. weiter
  • 923 Leser

Bergrevival braucht Helfer

Heubach. Zum vierten Mal ist in Heubach das Bergrevival, eine Gleichmäßigkeitsprüfung für Oldtimer, die an der Bartholomäer Steige durchgeführt wird. Sie fahren am Wochenende 17. und 18. September, Start ist auf Höhe des Jägerhauses, Ziel auf dem Stock. Dafür suchen die Veranstalter noch nach Interessierten, die sich in der Organisation einbringen und weiter
  • 981 Leser

Börse für Damenkleidung

Böbingen. Die Frauen- Bastelgruppe der katholischen Kirche veranstaltet am Freitag, 23. September, von 17 bis 20 Uhr und am Samstag, 24. September, von 9 bis 12 Uhr im Colomansaal (bei der der katholischen Kirche) eine Damenkleider-Börse. Angeboten wird gut erhaltene Herbst- und Winterkleidung. Anmeldungen und Informationen unter Telefon (07173) 4756 weiter
  • 1151 Leser

Fernsehkoch in Heubach

Heubach. Fernsehkoch Frank Rosin hat nach Angaben seiner Redaktion das italienische Restaurant Bella Rosa in der Heubacher Hauptstraße „wieder auf Vordermann gebracht“. Die Aktion wird in seiner Fernsehreihe „Rosins Restaurants“ gezeigt, die auf dem Fernsehsender Kabel eins läuft. Die Reihe, in der der 50-jährige Koch Gastronomen weiter
  • 3
  • 3242 Leser

Folk-Festival in Bartholomä

Bartholomä. Drehleier, Dudelsack und Nyckelharpa: Um solche Instrumente dreht es sich beim South-Folk-Festival vom 9. bis 11. September im Sport- und Bildungszentrum in Bartholomä.Die Bordun-Instrumente Drehleier, Dudelsack und Nyckelharpa waren auch hierzulande über viele Jahrhunderte Volksmusikinstrumente, mit denen zum Tanz aufgespielt wurde.Ab Freitag, weiter
  • 879 Leser

Gruppenbild mit Pferd

Viele Kinder hatten sich zum Mögglinger Ferienprogramm „Voltigieren“ angemeldet. Sie lernten jede Menge über Pferde und hatten Spaß dabei. Andere Kinder stellten Badesalze her oder erfuhren von Falkner Volker Roth Wissenswertes über Greifvögel. Mehr Fotos gibt’s auf www.tagespost.de. (Foto: privat) weiter

Motorradtreffen in Böbingen

Böbingen. Bereits zum 27. Mal ist am Samstag, 10. September, das Motorradtreffen der Motorradfreunde Böbingen. Am Wasserhäusle in Böbingen spielt die Liveband „BlackOut“ und für die Bewirtung ist mit Currymaultaschen und Bier vom Fass bestens gesorgt. weiter
  • 1387 Leser

MS-Gruppe trifft sich

Mögglingen. Der nächste Freitags-Stammtisch der MS-Selbsthilfegruppe ist am 9. September um 19 Uhr in der Pizzeria Hirsch Al Cervo in Mögglingen. Multible-Sklerose-Betroffene und Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 1293 Leser

SATZ DES TAGES

Das eine muss das andere hochziehen“Gerhard Ritz, Vorsitzender der Peru-Gruppe, über Reichtum und Armut. weiter
  • 3
  • 852 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück im Ars Vivendi

Das nächste Frauenfrühstück von „Frauen helfen Frauen“ findet am Freitag, 2. September, von 10 bis 11.30 Uhr im Café „Ars Vivendi“ in Ellwangen statt. Herzlich eingeladen sind Frauen aller Altersgruppen, die neu zugezogen sind und Kontakte knüpfen möchten. Ebenfalls willkommen sind Frauen, die neue Leute kennenlernen wollen, weiter
  • 408 Leser

SO IST’S RICHTIG

Ellwangen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde am 1. September wurde das Arbeitsjubiläum des langjährigen VR-Bank-Mitarbeiters Johannes Ohr gefeiert. Bereits seit 45 Jahren gehört Ohr der Bank an und wird nächstes Jahr in den Ruhestand treten. Nach seiner Ausbildung war er in der Sparabteilung und anschließend in der Kundenberatung tätig. Johannes Ohr weiter
  • 706 Leser

Unternehmen Hans Fuchs feiert Jubiläum

Niederlassung in Altenburg
Vor 25 Jahren hat das Ellwanger Bauunternehmen und Betonwerk Hans Fuchs auf Initiative der Firmenchefin Gunhild Veit in Altenburg eine Niederlassung gegründet. Mittlerweile ist in Thüringen eine Firmengruppe mit einem breiten Angebotsspektrum mit rund 60 Mitarbeitern entstanden. weiter
  • 804 Leser

Brutstätte für junge Forscherideen

Ein Blick ins Innovationszentrum im Burren – Dr. Andreas Ehrhardt führt hinter die Mauern
So sieht also eine Patentschmiede aus: ein lang gezogener Quader in Holzoptik, ohne ablenkenden Schnickschnack. Eine Art Brutstätte und Katalysator für junge Forscherideen. Die Schnittstelle zwischen Wirtschaft und der Hochschule Aalen – die als forschungsintensivste im Land gilt – liegt im Aalener Burren. Aber was tut sich eigentlich hinter weiter

Für die Gemeinschaft aktiv

Lehrgang für Engagierte
Sie haben Ideen, was der Gemeinde guttun könnte. Sie haben Zeit, aktiv daran zu arbeiten. Aber wie packen Sie’s an? Für Sie und ähnlich Motivierte gibt es den sogenannten Koi-Lehrgang, in dem Sie erfahren, wie man ehrenamtliche Projekte am besten anpackt. Und es sind auch noch Plätze frei. weiter
  • 434 Leser

Sonderkräfte der Polizei abgerückt

Weniger vermeintliche oder tatsächliche Probleme mit LEA-Bewohnern
Nachdem die Belegungszahl der Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge (LEA) in Ellwangen ganz erheblich zurückgegangen ist, war es auch nicht nötig, die Zahl der Polizeikräfte auf dem bislang hohen Stand zu halten: Die sogenannten „Präsenzkräfte“ wurden abgezogen. weiter
  • 701 Leser

Ausstellung für den guten Zweck

Ellwangen. In den Räumen von Floristin Alexandra Veit, in der Marienstraße 42 in Ellwangen, wird ab Montag, 5. September, eine Verkaufsausstellung mit selbst gefertigten Einzelstücken von Waltraut Brasse angeboten. Zu erwerben gibt es Schalen, Gefäße, Figuren und Vögel für Haus und Garten. Der Verkaufserlös geht an die Missionsstation in der Hauptstadt weiter
  • 1000 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl am Marktstand

Bühlertann. Am Donnerstag kurz vor 12 Uhr wurde von einem Marktstand auf dem Vieh- und Krämermarkt in Geifertshofen ein Marktgeldbeutel mit circa 450 Euro Bargeld und diversen Karten von einem bislang unbekannten Dieb entwendet. Die letzten Kunden vor dem Diebstahl an diesem Verkaufsstand waren ein Mann und eine Frau im Alter von 55 bis 60 Jahren. Die weiter
  • 1241 Leser

Ein Konzert mit einem Liedpoeten

Ellwangen. Liedpoet Harald Immig und Sängerin Ute Wolf geben am Mittwoch, 7. September, um 20 Uhr im Palais Adelmann ein Konzert. Im Programm stehen neue und bekannte Songs. Die beiden Musiker präsentieren ein Wechselspiel von lyrisch-poetischen, humorvoll-heiteren, bisweilen auch recht nachdenklichen Texten, die auf kurzweilige Art das Einerlei und weiter
  • 1014 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrradhinterrad gestohlen

Ellwangen. Auf dem Fahrradabstellplatz in der Straße Untere Brühl wurde am Mittwoch, zwischen 7.45 Uhr und 11.30 Uhr, das Hinterrad eines Fahrrades abmontiert und entwendet. Das Hinterrad hat nach Polizeiangaben einen Gesamtwert von circa 200 Euro. Hinweise hierzu bitte an die Polizei Ellwangen, Telefon (07961) 9300. weiter
  • 1069 Leser

Gesund und fit in die kalte Jahreszeit

„Ellwangen sportiv“-Programm
Zusammen mit den Sportvereinen hat die Stadt Ellwangen wieder im Rahmen des Projekts „Ellwangen sportiv“ ein umfangreiches Kursprogramm zusammengestellt. Für Fitness und Gesundheit während der kälteren Jahreszeit werden im neuen Kursprogramm Herbst/Winter fast 40 Kurse angeboten. weiter
  • 736 Leser

Herbstliche Stimmung

Die Bäume im Schönen Graben in Ellwangen verlieren bereits ihre Blätter. Bunt gefärbt säumt das Laub den Weg. Vielleicht ahnen die Bäume, dass der Herbst vor der Tür steht. Vielleicht ist auch die Trockenheit schuld. (Text/Foto: ks) weiter
  • 1021 Leser

SATZ DES TAGES

Für viele ist Manuel Neuer interessanter als Musik.“Andreas StrobelVorsitzender Musikverein Schrezheim weiter
  • 688 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freizeitbad Aquafit geschlossen

Das Freizeitbad „Aquafit“ in Oberkochen bleibt von Montag, 12. September, bis einschließlich Montag, 19. September, wegen Reinigungs- und Reparaturarbeiten geschlossen. Das teilt die Stadt Oberkochen mit. weiter
  • 339 Leser

Vollsperrung in Oberkochen

Oberkochen. Wegen des Einbaus der Deckschicht muss die Heidenheimer Straße (K 3292) zwischen der südlichen Bahnbrücke und dem Kreisverkehr Heidenheimer Straße/Wacholdersteige/Am Bahnhof in Oberkochen in der Zeit von Mittwoch, 7. September, 18 Uhr, bis voraussichtlich Sonntag, 11. September, 12 Uhr, voll gesperrt werden. Das teilt das Landratsamt mit. weiter
  • 545 Leser

Erlebnisse mit Fischen im Josefsbach

Mit Fischen im Bach beschäftigten sich Kinder des Kindergartens St. Theresia. Dazu trafen sie sich mit Erzieherinnen und dem Vorsitzenden des Fischereiverein Lein-Rems, Johannes Stegmaier, am Josefsbach. Schüsseln und Lupendosen standen dort bereit, auch ein Zuber mit lebenden Fischen. Die Kinder durften kleine Wassertiere aus dem Bach fischen. Diese weiter
  • 970 Leser

Junge Sportschützen zielen erfolgreich

Beim Ferienprogramm der Schützengesellschaft Hussenhofen erhielten, unter Anleitung von Vereinsvorstand Werner Grimm und Günther Müller, die jungen Schützen zuerst eine Einweisung in das sportliche Schießen mit dem Luftgewehr. Die Attraktion war das Schießen um den ersten Platz. Dabei kam Paul Lohse (links) auf den ersten Platz. Julia Hager, das einzige weiter
  • 772 Leser

Pizzabacken im Ferienprogramm

Der Sängerkranz Lindach hatte im Kinderferienprogramm zum Pizzabacken eingeladen. Die zwölf teilnehmenden Kinder wurden in vier Gruppen aufgeteilt und haben unter Anleitung den Teig geknetet und ausgerollt. Nachdem die Tomatensoße auf den Teig aufgebracht worden war, konnten die Kinder entscheiden, mit welchen Zutaten ihre Pizza belegt werden sollte. weiter
  • 819 Leser

In Tripsdrill die Sorgen vergessen

Als Teil eines Projekts organisierte die Migrationsberatung vom Kreisdiakonieverband einen Familienausflug nach Tripsdrill. So konnten die Familien, die aus unterschiedlichen Kulturen kommen, einen schönen Tag gemeinsam miteinander verbringen. Die Teilnehmer knüpften Kontakte und lernten die neue Heimat kennen. Fluchterfahrungen und Ängste rückten wenigstens weiter
  • 887 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kunstkurse in den Sommerferien

In der letzten Ferienwoche werden von der Kunstschule der Musikschule Waldstetten die beliebten Ferienkurse für Kinder von 6 bis 14 Jahren, unter der Leitung von Christine Petraschke, angeboten. Zwei-Tages-Kurse mit Themen wie „Reise in die Phantasie, Eisenhart und voll verbeult, Robin Hood, Alice im Wunderland“ lassen viel Platz für eigene weiter
  • 507 Leser

Mapal-Maschinen für Togo

Aalener Unternehmer spendet ausgemusterte Ausstattung seines Ausbildungszentrums
Der Präzisionswerkzeuge-Hersteller Mapal in Aalen hat die Maschinen für seine Auszubildenden durch neue ersetzt. Die gebrauchten Geräte hat Chef Dr. Dieter Kress an den Hilfsverein für Togo übergeben, wo sie laut Vorsitzendem Anton Weber noch gute Dienste leisten können.Waldstetten/Aalen. Im Ausbildungszentrum von Mapal in Aalen startet die ausbildung weiter
  • 810 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalisches Schatzkästchen im Herbst

Am 18. Oktober startet ein neuer Kurs an der Musikschule Waldstetten für Kinder ab zwei Jahren mit einer Begleitperson. Das „musikalische Schatzkästchen“ bietet einen perfekten Anfang mit Musik. Klänge, Geräusche, Lieder, verschiedene Materialien und vieles mehr regen zum Bewegen, Erkunden und Hören an. 14 Mal gibt es dieses musikalische weiter
  • 529 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Europäischer Tag der jüdischen Kultur

Das Museum zur Geschichte der Juden im Ostalbkreis in der ehemaligen Synagoge in Bopfingen-Oberdorf ist am Sonntag, 4. September, von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Um 14 Uhr führt Felix Schutschek durch das Museum. Der Trägerverein bewirtet. weiter
  • 516 Leser

Mit Akkuschrauber ins Land des Olymp

Zweites Workcamp für Flüchtlinge in Griechenland – Aufbaulager unter Leitung des Kirchheimer Pfarrers Nicolai Gießler
Es ist das zweite Workcamp für Flüchtlinge in Griechenland, das zehn ehrenamtliche Mitarbeiter aus dem Schwabenland unterstützen. Dazu findet nun in Mylotopos ab 4. September unter Leitung des Kirchheimer Pfarrers Nicolai Gießler aus dem Dekanat Aalen das zweite Aufbaulager des evangelischen Jugendwerks statt. weiter
  • 712 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orgelmusik zur Marktzeit in St. Georg

Zwischen Barock und 20. Jahrhundert springt die Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag, 3. September, um 12 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche hin und her. Es spielt der aus Oettingen stammende Georg Wagner. Das Programm beginnt mit zwei Orgelwerken des französischen Organisten Jean Langlais. Es folgt eine Choralbearbeitung zu „Jesu, meine Freude“ weiter
  • 427 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortsgruppen des Albvereins wandern

Der Albverein Bopfingen beteiligt sich am Sonntag, 4. September, an der Vier-Ortsgruppen-Wanderung bei Adelmannsfelden. Treffpunkt ist um 12.30 Uhr am Rewe-Parkplatz zur Bildung von Fahrgemeinschaften, Fahrpreis 5 Euro. Gäste sind willkommen. Die Organisation liegt in den Händen von Georg Enslin, Telefon 0157 7418 7019. weiter
  • 494 Leser
Der besondere Tipp

Oldtimertreffen in Straßdorf

Kommendes Wochenende, 3. und 4. September, sind alle, die einen Old- oder Youngtimer fahren oder sich einfach dafür interessieren, nach Strassdorf, Kastellstraße 2 eingeladen. Egal ob Traktor, Motorrad, Moped oder Automobil. Die eingeladenen und spontanen Teilnehmer werden mit ihren Fahrzeugen an beiden Tagen ab 11 Uhr in Strassdorf erwartet und unternehmen weiter
  • 932 Leser
POLIZEIBERICHT

Autofahrerin leicht verletzt

Aalen-Fachsenfeld. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstag um 7.30 Uhr in der Himmlingstraße. Eine 46-jährige Autofahrerin fuhr rückwärts aus einer Garageneinfahrt auf die Himmlingstraße ein. Sie übersah eine dort fahrende 25-jährige Autofahrerin. Bei dem Zusammenstoß wurde die 25-Jährige leicht verletzt. Sachschaden an den Autos: ca. 8000 Euro. weiter
  • 816 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eucharistische Anbetung in St. Maria

Am Freitag, 2. September, wird in der Marienkirche Aalen im Anschluss an die Eucharistiefeier um 20 Uhr das Allerheiligste die ganze Nacht bis zur Frühmesse am Samstagmorgen um 6 Uhr ausgesetzt. Die Beichtgelegenheit entfällt. weiter
  • 376 Leser

Immer weniger „Tippelbrüder“

Caritas-Wohnungslosenhilfe – Was sich innerhalb der vergangenen 30 Jahren verändert hat
Das Haus der Wohnungslosenhilfe der Caritas in der Braunenstraße gilt zwar immer noch als gute Adresse. Aber klassische „Tippelbrüder“ finden sich immer seltener ein. weiter
  • 655 Leser
POLIZEIBERICHT

In Autohaus eingebrochen

Aalen. In der Nacht zum Donnerstag drang ein Unbekannter gewaltsam in ein Autohaus in der Robert-Bosch-Straße ein. Dort durchsuchte er mehrere Schränke, teilt die Polizei mit. Mit einem Trennschleifer wurde ein Tresor geöffnet. Aus diesem entnahm der Unbekannte mehrere Fahrzeugschlüssel. Darunter befand sich der Schlüssel für einen auf dem Hof des Autohauses weiter
  • 1202 Leser
POLIZEIBERICHT

Laster ignoriert Ampel-Rot

Aalen. Ein 24-jähriger Sattelzugfahrer, der am MIttwochabend gegen 18.30 Uhr auf der Stuttgarter Straße in Richtung Innenstadt unterwegs war, fuhr nach Zeugenaussagen bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich Höhe Friedrichstraße ein. Er fuhr geradeaus weiter und prallte mit einem Auto zusammen. Dessen 55-jähriger Fahrer war von der Wilhelm-Bausch-Straße weiter
  • 871 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Leben mit dem Schmerz

Bei Daniele Hänle aus Aalen-Attenhofen trat 2004 erstmals ein degeneratives Wirbelsäulenleiden auf, das ihr Leben seither gravierend verändert hat. Am Freitag, 2. September, liest sie um 15.30 Uhr im Albstift in Aalen aus ihrem Buch „Es ist, wie es ist – Mein Leben mit dem Schmerz“. weiter
  • 395 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Reitkurs in der letzten Ferienwoche

Der Reitverein Stadtmühle in Wasseralfingen bietet in der letzten Ferienwoche vom 5. bis 9. September noch einmal einen Reitkurs für Kinder von 5 bis 14 Jahren an. Es gibt noch einige freie Plätze. Wer mitmachen möchte, meldet sich unter der Mobilnummer 0170 3463410. weiter
  • 331 Leser
POLIZEIBERICHT

Tür eingeschlagen

Abtsgmünd. Am Laubbachsee wurde zwischen Dienstagmittag und Mittwochnachmittag die Scheibe der Eingangstüre zur Fischerhütte eingeschlagen. Der angerichtete Sachschaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei in Abtsgmünd, Telefon (07366) 96660. weiter
  • 855 Leser

Rehm droht wieder mal

Einzelstadtrat verlängt Aufhebung von Beschlüssen
Norbert Rehm (Aktive Bürger) überzieht die Stadt Aalen schon lange mit Beschwerden und Klagen. Sein neuer Vorwurf: OB Thilo Rentschler und Gemeinderat verstoßen gegen die Verfassung. weiter
  • 4
  • 986 Leser

Im Dienste des Lichts

Im Aalener Landratsamt zeigt die Künstlerin Waltraud Schwarz eine umfassende Werkauswahl
Es wird bald auch wieder triste Tage geben. Dann, wenn der Herbst Einzug hält. Im Aalener Landratsamt aber wird noch bis Mitte Oktober gleißendes Licht von den Wänden scheinen. Es ist das Licht der Waltraud Schwarz, die dort ihre Werke in einer Ausstellung zeigt. Eröffnet wurde diese am Mittwochabend mit rund 200 Weggefährten und Bewunderern der Malerin, weiter
NEU IM KINO

Ben-Hur

Es gibt Dinge, die die Welt nicht braucht. Dazu gehört zweifelsohne auch das Remake von Ben Hur, ein Klassiker, der auch dank eines furiosen Wagenrennens in die Filmgeschichte einging. Timur Bekmambetov hat das cineastische Heiligtum nun durch die digitale Mangel gezogen. Herausgekommen ist ein platter B-Blockbuster.Um was geht es? Um den bekannten weiter
  • 3
  • 742 Leser

Auf der Suche nach Robin Hood

Kinder- und Jugendwanderteam mit 20 Spürnasen auf Abenteuerwanderung
Auf der Flucht vor dem Sheriff von Nottingham war Robin Hood nach Lauchheim gekommen, um sich im Tannenbuck zu verstecken. Auf der Suche nach ihm erlebten 20 kleine Spürnasen so einiges. weiter
  • 767 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Essinger Dorfmuseum geöffnet

Das Dorfmuseum in Essingen ist am Sonntag, 4. September, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Auf Wunsch werden Führungen angeboten. Im Museumsstüble gibt es Kaffee und Kuchen. weiter
  • 423 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gläserne Produktion in Westhausen

Am Sonntag, 4. September, findet von 11 bis 18 Uhr bei Familie Schmid im Hofweg 4 in Westhausen ein Tag des offenen Hofes statt. Für die Bewirtung ist bestens gesorgt. weiter
  • 498 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert in der Abteikirche

Studenten und Professoren der Royal Academy of Music London geben zum Abschluss ihrer Werkwoche im Kloster Neresheim am Sonntag, 4. September, um 16 Uhr ein Konzert in der Abteikirche. Eintrittskarten: Tel. (07326) 8149, E-Mail: tourist@neresheim.de. weiter
  • 502 Leser

Mexikanische Nacht in Lippach

Westhausen-Lippach. Die Mexican Night ist mittlerweile eine der etabliertesten Partys in der Region. Sie geht am Samstag, den 3. September, in die 15. Runde.Als Geburtstagsgeschenk hat sich der Förderverein des Fanfaren- und Musikzugs Lippach dafür etwas ganz Besonderes einfallen lassen – mit Preisen wie vor 15 Jahren an der Abendkasse. Auch im weiter
  • 1126 Leser

Mit dem selbst gebauten Segelflieger in den Wettbewerb

Gut gelaunte Kinder, bestes Wetter, dazu Flugzeuge und Quadrocopter in großer Auswahl: der Ferienspaß bei der Modellfluggruppe Ostalb war ein voller Erfolg. Zwölf Schüler aus Neresheim, darunter zwei Mädchen und zehn Jungs, folgten der Einladung der Elchinger Modellflieger. Bereits seit vielen Jahren beteiligt sich die Modellfluggruppe Ostalb am Neresheimer weiter
  • 615 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pontifikalvesper mit Royal Academy

Aus Anlass des Jubiläums „25 Jahre Zusammenarbeit der Royal Academy of Music in London mit der Abtei Neresheim“ findet am Samstag, 3. September, um 18 Uhr in der Abteikirche Neresheim eine feierliche Pontifikalvesper mit Weihbischof Dr. Johannes Kreidler aus Rottenburg statt. Die Royal Academy of Music gestaltet den Gottesdienst musikalisch weiter
  • 412 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Projektchor für das Weinfest

Der Liederkranz Essingen tritt beim Weinfest am 15. Oktober in der Essinger Remshalle mit einem Projektchor auf. Die Proben sind am Dienstag, 13., 20. und 27. September sowie 4. und 11. Oktober jeweils von 18.30 bis 19.30 Uhr im Musiksaal der Parkschule Essingen. Interessenten willkommen. weiter
  • 867 Leser
KURZ UND BÜNDIG

South-Folk-Festival in Bartholomä

In Bartholomä treffen sich ab Freitag, 9. September, Freunde der Bordunmusik im IB Sport- und Bildungszentrum zum Erfahrungsaustausch, zum Drehleiern und Dudelsäcke spielen mit Geigen, Akkordeons und anderen Instrumenten. Anmeldung über www.bordun.de oder vor Ort. Am Samstag, 10. September, können ab 14 Uhr alle Interessierten mit einer Tageskarte zu weiter
  • 450 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weiherfest in Dehlingen

Der Krieger- und Reservistenverein Dehlingen lädt am Sonntag, 4. September, zum 19. Weiherfest im St. Ulrichshaus und am Weiher in Dehlingen ein. Beginn ist um 10 Uhr mit dem Frühschoppen, ab 11 Uhr werden frisch geräucherte Forellen, Schweinebraten und mehr zum Mittagessen angeboten. Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen sowie später warmes und kaltes weiter
  • 475 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Rolf Bantel, Alte Heidenheimer Str. 74, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Ida Bantleon, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Schlossberg. Olga Stahl, Karlstr. 23, zum 85. Geburtstag. weiter
  • 744 Leser

TK Maxx will im Oktober eröffnen

Aalen. Die Firma TK Maxx wächst weiter in Baden-Württemberg und will am Donnerstag, 6. Oktober, 10 Uhr, eine neue Filiale im Einkaufszentrum Mercatura in der Weidenfelder Straße 2 eröffnen. Die Firma wird die ehemaligen Verkaufsflächen der Filialen von City Shoes und Kult beziehen.Auf rund 1800 Quadratmetern und zwei Etagen erwarte die Kunden eine große weiter
  • 1
  • 5607 Leser

Mit der SchwäPo auf den Wasen

Mit dem Bus vom 23. September bis 9. Oktober täglich von Aalen über Schwäbisch Gmünd nach Stuttgart und zurück
Auf den Cannstatter Wasen und wieder zurück – und das ohne Zug oder Auto. Auch in diesem Jahr fährt der Wasen-Bus wieder zum Cannstatter Volksfest. Vom 23. September bis zum 9. Oktober bringt der historische Bus Sie täglich von Aalen über Schwäbisch Gmünd nach Stuttgart und wieder zurück. weiter
  • 1019 Leser

Wo geht’s hier zum Radweg?

Warum sich Radtouristen immer wieder in Aalen verirren – Stadt kündigt neue Wegweiser an
Auf dem Kocher-Jagst-Radweg lässt es sich prima radeln. Wenn man ihn denn findet. Das ist in Aalen nämlich gar nicht so einfach. Besonders nicht vom Bahnhof aus. Seit zig Jahren irren deshalb Radtouristen durch die Stadt. Die will jetzt Abhilfe schaffen. weiter
  • 5
  • 1114 Leser

Garten-Camp im Schutzgebiet

Eine Laube mitten im Landschaftsschutzgebiet beim Dickfalternbach – Warum das nicht erlaubt ist
Höchst individuell wollte sich da wohl ein Essinger Bürger auf die Remstal Gartenschau 2019 vorbereiten. Mitten im Landschaftsschutzgebiet am Dickfalternbach hat er sich mit Gewächshaus, Sitzgarnitur und vielen Blumen eine private Idylle eingerichtet und hatte gar die Absicht, noch eine Räucherhütte zu bauen. Jetzt muss er das Grundstück räumen. weiter
  • 5
  • 970 Leser

Baumpflege in 40 Metern Höhe

Kletterer beseitigen letzte Unwetterschäden im Taubentalwald – Der Steg ist ab sofort wieder offen
Im Taubental waren Baumkletterer bei der Arbeit, um die Unwetterschäden von vergangenem Sonntag zu beheben. Vorsorge, um Spaziergänger vor herunterfallenden Ästen zu schützen. Eine Fichte hatte eine Tanne getroffen. Der Stamm hat auch Murmelbahn und Weg beschädigt. Die wurde auch repariert. weiter

Gigantisch in vielen Varianten

Am Wochenende ist Lanz-, Bulldog- und Dampffestival in Seifertshofen mit über 60 Events
35: Das ist zwar streng genommen kein Jubiläum, aber doch eine stattliche Zahl – zumindest wenn es ums Festen geht. Zum 35. Mal veranstaltet das Team um Eugen Kiemele am Wochenende das Lanz,- Bulldog- und Dampffestival. 60 Programmpunkte erwarten die Besucher des gigantischen Events. weiter
  • 946 Leser

Der MV Schrezheim beginnt wieder mit den Proben

Der Musikverein Schrezheim legt nach einer kurzen Sommerpause wieder voll los in Sachen Proben. Für erwachsene Wiedereinsteiger oder Neueinsteiger bietet der Verein eine Bläserklasse für Erwachsene an, die immer freitags von 19 bis 21 Uhr im Vereinsstüble an der St.-Georg-Halle zusammen mit Übungsleiter Andreas Strobel probt.Musiziert wird auch wieder weiter
  • 1331 Leser

In Schrezheim stimmt der Einsatz

Für den Musikverein Schrezheim ist die gute Jugendarbeit Fluch und Segen zugleich
Der Einsatz stimmt beim Musikverein Schrezheim. Was fehlt, sind neue engagierte Mitglieder. Trotz großer Anstrengungen und neuer Kooperationen in den vergangenen Jahren blickt der Vorsitzende Andreas Strobel mit Sorge in die Vereinszukunft. Verstummen wird der blau-gelbe Musikverein aber „mit Sicherheit nicht“. weiter

Reger Andrang bei CDU-Sommerwanderung

CDU-Ortsverbandes Essingen macht Wanderung unter dem Motto „Rund um den Schradenberg mit Jedermann-Schießen im Schützenhaus Essingen“
Rund 30 Personen waren der Einladung des CDU-Ortsverbands Essingen zur Sommerwanderung am Samstag, 30. Juli 2016, gefolgt. Der Wirtschaftsbeauftragte des Essinger CDU-Ortsverbands Ralf Schiehle begrüßte die zahlreichen Besucher und gab einen Überblick über den Ablauf der Wanderung. weiter
  • 788 Leser

Start ins Berufsleben

15 Auszubildende und duale Studenten beginnen Ausbildung bei SDZ
Am Donnerstag, 1. September, starteten acht Auszubildende und vier duale Studenten ihre Ausbildung beim SDZ-Verlag, in dem Schwäbische Post und Gmünder Tagespost erscheinen. Drei neue Redaktionsvolontäre beschäftigt das Unternehmen bereits seit der ersten Jahreshälfte in der Medienwerkstatt Ostalb. weiter
  • 3133 Leser

Wenn der Punk mit der Oma tanzt

Sommerserie – Lokale Bands (5): Gaudi-Folk mit den Hellraisers and Beerdrinkers
Rapper tragen Goldkettchen, Rocker Tattoos, Metal-Musiker lange Haare. Die Klischees lassen grüßen. Felix Schurr treibt sich rum in der Metal-Szene. Lange Haare? Ehrensache! Sein auffälligstes Merkmal aber ist gleichzeitig ein Statement. Es ist sein langer Bart. Und der macht deutlich: Dieser Musiker passt in kein Klischee. Schurr ist Frontsänger der weiter
  • 947 Leser

„Unsere Stadt ist so lebendig!“

SchwäPo-Sommerserie Stadtführer und ihre Lieblingsorte (4) – Ursula Gasch zeigt unentdeckte Details
Schon seit 20 Jahren ist Ursula Gasch Stadtführerin in Aalen. In ihrem Beruf als Leiterin einer Küche arbeitet sie viel mit den Händen. Die Stadtführungen sind für sie Entspannung und Kopfarbeit: ein Ausgleich zur Arbeit. SchwäPo-Mitarbeiter Moritz Kuhn traf sie an ihrem Lieblingsplatz. weiter
  • 861 Leser

EKM-Konzert im SWR-Radio

Ausschnitte des Konzerts des Tschechischen Philharmonischen Chors beim Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd in Hohenstadt sendet der SWR am Samstag, 3. September, um 19.05 Uhr in der Reihe „Geistliche Musik“ auf SWR2. weiter
  • 1089 Leser

Workshop zum Lichtkunstfestival in Schwäbisch Gmünd

Die Stadt Schwäbisch Gmünd beteiligt sich am Lichtkunstfestival „Aufstiege“ der Kulturregion Stuttgart, das vom 17. September bis 9. Oktober in 25 Kommunen der Region stattfindet.Gefördert vom Innovationsfonds Kunst Baden-Württemberg, wird die Stuttgarter Künstlerin Sabrina Fuchs ihre Installation „Skotome“ am Remsstrand beim weiter
  • 5
  • 854 Leser

Kammermusik in Marienkirche

Ellwangen. Zum „Tag des offenen Denkmals“ am Sonntag, 11. September, um 17 Uhr bietet die Städtische Musikschule erneut ein Konzert mit dem „Ellwanger Kammerensemble“ im barocken Ambiente der Ellwanger Marienkirche. Auf dem Programm stehen das Konzert für vier Violinen ohne B.c. G-Dur von Telemann, das Konzert für vier Violinen weiter
  • 1155 Leser

Rundgang mit Geschichten

Unter dem Titel „Geschichte und Geschichten in Glas, Farbe und Bronze“ lädt die Stadt Ellwangen am Freitag, 2. September, 18 Uhr, zum zweiten abendlichen Kunst-Spaziergang mit Annette Bezler zu ausgewählten Kunstwerken ein: Der Rundgang beginnt bei den Glasfenstern von Wilhelm Geyer in der Liebfrauenkapelle der Basilika, den Abschluss des weiter
  • 1024 Leser

Ferienprogramm rund um die Kartoffel

Der Gartenbauverein Rainau hat sich am Kinderferienprogramm der Gemeinde beteiligt. 20 Kinder nahmen daran teil. Nach einer kurzen Erläuterung zum Ablauf ging es mit Körben zu dem naheliegenden Kartoffelacker. Dort erfuhren die Kinder, wie im Frühjahr die Kartoffeln in die Erde kommen und dass aus einer Kartoffel im Laufe des Jahres viele weitere wachsen. weiter
  • 500 Leser

Kinder vom Turnverein Neuler zelten am Sonnenbachstausee

Der Turnverein (TV) Neuler veranstaltete ein Zeltlager für Kinder zwischen sechs und 13 Jahren. Dieses fand vier Tage lang am Sonnenbachstausee bei Pfahlheim statt. Mit 42 Kindern und 15 Betreuern konnte ein abwechlungsreiches Programm gestaltet werden. „Spiel, Spaß und gute Laune“ war das Motto von Betreuern und Kindern. Der Turnverein weiter
  • 947 Leser

Mädchen lernen Kleider nähen

Mädchen zwischen neun und 14 Jahren arbeiteten beim Ferienprogramm im Jugendzentrum (JuZe) Ellwangen drei Tage lang mit der Nähmaschine. Mit einem Nadelkissen in Herzform fing alles an. Das stand am ersten Tag auf dem Programm. Am zweiten Tag nähten die Mädchen einen Rucksack und am dritten Tag arbeiteten sie an einem Badekleid. Auf dem Foto posieren weiter
  • 672 Leser

Nina Mack gewinnt Lagerspiele

Die DJK Eigenzell hat ihr Ferienlager am Breitenauer See bei Löwenstein veranstaltet. 36 Kinder und ihre Betreuer verbrachten eine spannende Woche auf dem Gelände der evangelischen Jugendfreizeitstätte. Auf dem Programm standen unter anderem Baden am See und im Freibad, Basteln von Wettervögeln und Taschen und ein Tischtennisturnier (Sieger Aurel Baader). weiter
  • 701 Leser

THW-Jugend fährt ins Zeltlager

Die Jugend des Technischen Hilfswerks (THW) Ellwangen zeltete auf dem Übungsplatz des THW Künzelsau, ein ehemaliges NATO-Tanklager. 20 Jugendliche und 14 Betreuer nahmen teil. Im Laufe des Lagers gab es viel zu erleben. Unter anderem die Besichtigung des Salzbergwerks Bad Friedrichshall, ein Erkundungsmarsch in Künzelsau, ein Orientierungsmarsch, die weiter
  • 526 Leser

Auszeichnung für Zirkelbach

Zum 13. Mal wird die VR-Bank Aalen im Jahr 2017 ihren Kunstpreis vergeben: an Helmut Anton Zirkelbach
Das künstlerische Werk von Helmut Anton Zirkelbach habe die Jury des Kunstpreises der VR-Bank Aalen insbesondere wegen seiner Vielseitigkeit und seiner hohen Aussagekraft fasziniert, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Durch Ausstellungen und Projekte in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist er bekannt. weiter
  • 5
  • 803 Leser

Mit dem Wiesel auf der Schiene

Straßenersatzverkehr zwischen Rudersberg und Welzheim startet am 3. September
Am Samstag, 3. September, startet das Wiesel, der bis 1. Oktober befristete „Straßenersatzverkehr“ zwischen Rudersberg und Welzheim, der besonders Schülern und Pendlern aber auch Sommerfrischlern und Einkaufenden die Chance bietet, die Vorzüge einer solchen Verkehrsanbindung zu nutzen.Welzheim. Wegen der Straßensperrung ist es aktuell auch weiter
  • 822 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Autozulieferer gerettet

Nachdem der Gaildorfer Automobilzulieferer Oberndörfer GmbH im Oktober 2015 die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt hatte, ist dieser nach mehrmonatiger Fortführung im Insolvenzverfahren und einem Investorenprozess gerettet. Insolvenzverwalter Holger Blümle von Schultze & Braun übertrug den Geschäftsbetrieb zum 1. September an die OBD Precision weiter
  • 2625 Leser

Mehr Azubis im Handwerk

Eine Bilanz zu Beginn des Ausbildungsjahrs: IHK-Berufe verlieren in der Region
Die Schere zwischen Ausbildungsstellen und Bewerbern öffnet sich weiter. Rein rechnerisch blieben Ende August 529 Ausbildungsstellen unbesetzt. Die Bilanz von IHK und Handwerkskammer fällt dennoch unterschiedlich für die Region aus. Die Bemühungen, Flüchtlinge zu integrieren, wachsen. weiter
  • 5
  • 1636 Leser

Start-up-Plattform als Netzwerk

Heidenheim. Am 29. September um 19 Uhr setzen die IHK Ostwürttemberg und die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg ihre gemeinsame Veranstaltungsreihe „Netzwerk Junge Unternehmen“ fort. Dabei wird Gründungsinteressierten und jungen Unternehmen eine Plattform geboten, um sich zu vernetzen, Kooperationen zu starten oder erste Geschäftskontakte weiter
  • 1472 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Verkostungstag dm-Drogerie-Markt

Mehr als 300 Produkten seiner Eigenmarke dm Bio können bei dm beim nationalen Verkostungstag am Samstag, 10. September, probiert werden. In allen rund 1800 dm-Märkten in Deutschland, darunter acht in der Region Ostwürttemberg, kann von 10 bis 18 Uhr eine Auswahl der Bio-Produkte probiert werden. weiter
  • 1963 Leser

Musikschule im Kulturbahnhof? Rehm fordert Zahlen von OB Rentschler

Aalen. Bevor die Musikschule in den Kulturbahnhof „gestopft“ wird, soll die Stadt erst einmal belastbare Zahlen über den Zustand des Musikschulgebäudes in der Hegelstraße liefern. Das fordert Aktive-Bürger-Stadtrat Norbert Rehm in einen Brief an OB Thilo Rentschler. Rehm bezieht sich auf einen Leserbrief der „allseits geschätzten“ weiter
  • 5
  • 795 Leser

Wie geht’s weiter mit der Kirche?

Pfarrer Ulrich Marstaller spricht im Interview über die Baustelle Versöhnungskirche und neue Wege in der Gemeinde
Gottesdienste in der Versöhnungskirche sind nicht mehr möglich. Das Kirchendach ist undicht, die Schäden haben sich verschlimmert, im kommenden Jahr muss saniert werden. Pfarrer Ulrich Marstaller erläutert im Interview mit SchwäPo-Mitarbeiter Lothar Schell, wie die Kirche trotzdem offensiv auf die Menschen zugehen will. weiter
  • 845 Leser

20 Jahre Kampf gegen die Armut

Gerhard Ritz, Gründer der Peru-Gruppe Heubach, über Elend, Reichtum und Hilfsbereitschaft
20 Jahre. So lange unterstützt die Peru-Gruppe Heubach Projekte im Armenviertel der Hauptstadt Lima. 20 Jahre sind eine guter Zeitpunkt, um Bilanz zu ziehen. Und sich die Auswirkungen der Hilfe aus Deutschland vor Ort anzusehen. Vorsitzender und Gründer Gerhard Ritz hat das getan. weiter

Viele Fiats auf dem Spritzenhausplatz

Aalen. Da dürften die Herzen von Oldtimerliebhabern höher schlagen: Am Samstag 3. September, werden ab etwa 12.30 Uhr voraussichtlich 15 alte Fiat 500 auf dem Spritzenhausplatz einfahren. Organisiert hat das Ereignis die Familie Bernardi, Inhaber der Eisdiele by Rino in der Mittelbachstraße.„Mille Miglia“ lautet das Motto der Veranstaltung, weiter
  • 685 Leser

Bunt werden schon die Wälder

Bunt werden schon die Wälder, möchte man sagen in Abwandlung des bekannten Volksliedes. Das Laub der Wälder am Albtrauf wechselt deutlich die Farbe – auffallend pünktlich zum Beginn des meteorologischen Herbstes. (Text/Foto: bea) weiter

Diebstahl in Massagestudio

Frau gesucht
Die Polizei sucht mit einer Personenbeschreibung nach einer Frau, die eine Geldbörse und ein Handy gestohlen haben soll. weiter
  • 1
  • 4551 Leser

Diebstahl und Schlag aufs Ohr

Rucksack gesucht
Ein Mann hatte sich mit mehreren Personen am Bahnhof aufgehalten und bemerkte, dass sein Rucksack gestohlen worden war. Als er eine andere Gruppe ansprach, wurde er von einer Frau aufs Ohr geschlagen. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 3
  • 3717 Leser

Nach Vergewaltigungsvorwurf in U-Haft

Backnang.  Die Justiz hat einen 27-Jährigen in Untersuchungshaft genommen, wie die Polizei am Donnerstag meldete. Am Dienstag  war bei der Polizei ein Gewaltdelikt angezeigt worden: Ein ehemaliger Lebensgefährte einer 22-jährigen Frau soll sich  mit dem Vorwand, persönliche Dinge abholen zu wollen, am Dienstagnachmittag

weiter
  • 3
  • 2361 Leser

GUTEN MORGEN

Smartphones verursachen Ängste, Aufmerksamkeitsstörungen, Bewegungsmangel, Bluthochdruck, Depressionen, Diabetes, Empathieverlust, Haltungsschäden, Kurzsichtigkeit, Müdigkeit am Tage, Persönlichkeitsstörungen, Schlafstörungen, Sucht und Übergewicht. Das sagt Dr. Manfred Spitzer im Ostalb-Interview auf Seite 24. Diese ganze digitale Welt ist die Inkarnation weiter
  • 5
  • 855 Leser

Sprachkenntnisse öffnen Türen

Insgesamt 15 derzeitige LEA-Bewohner, darunter der 18-jährige Mohammed Steb aus Syrien (rechts) haben erfolgreich an einem Deutschkurs teilgenommen. Der 100 Stunden umfassende Kurs wurde im Zeitraum von sieben Wochen absolviert. Es wurden im Alltag erforderliche Ausdrücke und Standardsätze vermittelt. Der Kurs bildet den Einstieg in einem europaweit weiter
  • 1106 Leser

Regionalsport (28)

Mit neuem Trainer-Trio nach vorne

Fußball, Regionenliga
Bereits im Lauf der vergangenen Saison kündigte sich beim FC Normannia Gmünd ein Umbruch im Traineramt an. Um individueller auf das Team eingehen zu können, hat nun ein Trio das Sagen. Das Saisonziel: Möglichst früh den Klassenerhalt sichern. weiter
  • 611 Leser

VfB Ellenberg: Konstanz bis zum Saisonende

Fußball, Regionenliga: Angelo Gandolfo übernimmt das Traineramt beim VfB Ellenberg und will endlich den nächsten Schritt erreichen
„Wir wollen eine konstante Runde spielen“, sagt Angelo Gandolfo, der neuer Trainer beim VfB Ellenberg ist. Nach einer spielstarken Saison haperte es in den vergangenen Jahren beim VfB Ellenberg immer zum Saisonende hin. Das soll sich in dieser Runde ändern. weiter
  • 1014 Leser

Eine neue Liga im Bezirk

Fußball, Kreis- und Bezirksliga: Mannschaften können flexibel im Norweger-Modell antreten
Zur neuen Saison wird es in der Bezirksliga eine gravierende Änderung geben, eine Kreisliga wird als neue Liga eingeführt. Ein Novum im Bezirk Kocher/Rems. 16 Teams spielen zuerst bis Mitte Oktober in zwei Staffeln eine Qualifikation aus, dann erfolgt die Einteilung in Kreis- und Bezirksliga. weiter
  • 1545 Leser

Saison 2016/2017

 Landesliga 1 – 1. Spieltag am 17./18. SeptemberSpvgg Gröningen-SatteldorfTSV Ruppertshofen TSV Crailsheim II VfB Obertürkheim II TSV Michelfeld (Aufsteiger) VfB Tamm (Aufsteiger) SV WinnendenTSV Langenbeutingen FC Biegelk. Erdmannhausen SpVgg Rommelshausen (Absteiger) SV Sülzbach TSV WendlingenVorgezogenes Spiel am 11. September, 11 Uhr:Gröningen-Staffeld. weiter
  • 1041 Leser

Fünf Neuzugänge verstärken den FC Ellwangen

Fußball, Regionenliga: Aufsteiger FC Ellwangen will nach Möglichkeit im Tabellenmittelfeld landen – Bezirkspokaltitel verteidigen als klares Ziel
Eine überragende Saison spielte der FC Ellwangen in der Bezirksliga. Nun messen sich die Frauen in der Regionenliga – und möchten dort nach Möglichkeit vorne mitspielen. weiter
  • 964 Leser

„Man kann immer besser werden“

Fußball, Landesliga Frauen: Joey Schrauf geht in Ruppertshofen in seine elfte Saison als Trainer – ein Interview
Der TSV Ruppertshofen startet kommendes Wochenende in die Landesligasaison. SchwäPo-Mitarbeiterin Nadine Vogt sprach mit Ruppertshofens Trainer Joey Schrauf über den Klassenerhalt, die Stärken und Schwächen seines Teams und über seine elfte Saison als Trainer. weiter
  • 747 Leser

Aalener Radprofis gut in Schuss

Radsport, Mountainbike
Die Mountainbikeprofis Nathalie Schneitter und Simon Gegenheimer vom Aalener Rose Vaujany-Radrennteam haben einmal mehr ihre Abfahrerqualitäten gezeigt. weiter
  • 754 Leser

Auswärtskampf beim Aufsteiger

Ringen, Regionalliga: KG Fachsenfeld/Dewangen muss nach Reilingen
Die KG Fachsenfeld/Dewangen tritt beim ersten Saisonkampf auswärts beim Aufsteiger RKG Reilingen/Hockenheim aus Nordbaden an. Kampfbeginn ist am Samstag um 18 Uhr. weiter
  • 682 Leser

Bilanz ausbauen

Fußball, Landesliga: SFD empfangen TV Echterdingen
Der ungeschlagene Spitzenreiter trifft auf den Tabellensechsten: Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen am Samstag zuhause den TV Echterdingen. Für den TV soll die Auswärts-Negativserie enden, die SFD wollen ihre makellose Heimbilanz weiter ausbauen. Anpfiff der Partie ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 762 Leser

Der Titelfavorit kommt

Es gilt etwas Gut zu machen für den FC Normannia Gmünd. Nachdem man vom VfL Sindelfingen unglücklich mit einer Niederlage heimreisen musste, kommt nun der SGV Freiberg ins Schwerzer. Gegen den Topfavoriten der Verbandsliga gilt es sich für die Normannia beweisen. Anpfiff ist am Samstag um 15.30 Uhr. „Wir wollen aber etwas gut machen von dem Spiel weiter
  • 575 Leser

Elchingen will Zweiten stürzen

Fußball, Kreisliga B IV
Am vierten Spieltag kommt es zu einem Klassiker innerhalb der Spielklasse, der Jahr für Jahr mit Spannung erwartet wird. Der SV Elchingen trifft auf den Rivalen vom Kösinger SC. weiter
  • 670 Leser

Essinger wollen Reaktion zeigen

Fußball, Kreisliga B II und B V
Gegen den Spitzenreiter aus Mögglingen musste der TSV Essingen II vergangene Woche eine Niederlage einstecken. Gegen den TSV Heubach II sollen nun drei Punkte her. weiter
  • 697 Leser

European 4Cross-Serie in Nattheim

Radsport, Mountainbike
Ein Leckerbissen für die Mountainbikefreunde: Einer von drei Mountainbike-4Cross-Wettbewerben findet am Sonntag in Nattheim-Steinweiler statt. Es ist der 7. Lauf der European 4-Cross-Series. weiter
  • 638 Leser

Fußballspiele am Wochenende

BezirksligaSonntag, 15 Uhr:SV Neresheim – FC BargauSchnaitheim – Türkspor HDHSV Ebnat – Normannia Gmünd II08 Unterkochen – TSG NattheimSV Lauchheim – FV SontheimFV Burgberg – SF LorchSV Waldhausen – TV NeulerTSV Heubach – Kirchh./Trocht.IKreisliga A IISonntag, 15 Uhr:FC Ellwangen I – SV PfahlheimUnion weiter
  • 904 Leser

Kein Neuzugang mehr

Die Wechselfrist ist vorüber, und der VfR Aalen hat wie erwartet keinen neuen Spieler mehr verpflichtet. „Wir hatten auch keine Kontakte mehr zu möglichen Spielern“, sagt Geschäftsführer Markus Thiele und fügt hinzu, dass „wir nach dem guten Saisonstart keinen Handlungsbedarf mehr gesehen haben“. alex weiter
  • 904 Leser

Mit dem Stadtfestbonus zum VfR Aalen

Fußball, 3. Liga
Gleich doppelt Grund zum Feiern gibt es am 9. September in Aalen: Zunächst steigt um 18 Uhr in der Scholz-Arena das Heimspiel des VfR gegen den ehemaligen Bundesligisten Hansa Rostock, anschließend fällt in der Innenstadt der Startschuss zu den 42. Reichsstädter Tagen. Dafür bietet der VfR Aalen eine vergünstigte Gruppenkarte. weiter
  • 1019 Leser

Punkte behalten

Fußball, Landesliga: Nürtingen zu Gast am Sauerbach
Nach dem 3:1-Heimsieg unter der Woche gegen den TSV Bad Boll richten sich die Blicke der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach auf das nächste schwere Spiel am Sonntag gegen den Tabellenfünfte FV 09 Nürtingen. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr im VR-Bank Sportpark. weiter
  • 779 Leser

SG2H geht als Außenseiter in die Partie

Handball, HVW-Pokal, 1. Runde: SG Hofen/Hüttlingen empfängt Reichenbach und Heiningen
Die neue Bezirksligasaison beginnt erst in knapp zwei Wochen, doch die Handballer der SG Hofen/ Hüttlingen sind bereits dieses Wochenende im Einsatz. Dank des dramatischen Sieges im Bezirkspokal am Ende der vergangenen Saison haben sich die Männer der Spielgemeinschaft einen Startplatz im HVW-Pokal gesichert. weiter
  • 645 Leser

TSV will keine Punkte einbüßen

Fußball, Kreisliga B III
Bereits nach drei Spieltagen gibt es nur noch drei Teams, die noch keine Niederlage hinnehmen mussten. Adelmannsfelden, Eigenzell und Fachsenfeld/Dewangen führen die Tabelle an weiter
  • 827 Leser

Zwei Unbesiegte im Duell

Fußball, Bezirksliga: Tabellenführer TV Neuler fährt nach Waldhausen
In der Bezirksliga steht am Wochenende eines der Topspiele Bevor. Der Tabellenspitzenreiter TV Neuler fährt zum ebenfalls bisher ungeschlagenen SV Waldhausen. Der FC Bargau will seine Serie am Sonntag in Neresheim fortsetzen. weiter
  • 814 Leser

Mit dem Fahrrad zum Reitturnier

Bei schönem Wetter geht es mit dem Fahrrad durch die Gegend. Zum Beispiel ins Freibad, oder zum Reitturnier, das am Samstag und Sonntag in Waldstetten stattfinden wird. (Foto: jps) weiter
  • 1011 Leser

SGB steht vor Bewährungsprobe

Die SG Bettringen ist eines von drei bisher noch ungeschlagenen Teams in der Landesliga. Am Sonntag (Anpfiff 15 Uhr) soll die Serie des Aufsteigers weiter ausgebaut werden. Die SGB reist zum TSV Blaustein und will dort wichtige Punkte holen. Der TSV Blaustein steht momentan auf Tabellenrang drei. Die SG Bettringen ist indes, aufgrund der Tatsache, dass weiter
  • 656 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
WFV-Pokal, 3. RundeSamstag, 15.30 Uhr:TSV Weilimdorf – VfR AalenVerbandsligaFreitag, 19 Uhr:Calcio L.-Echterd. – TSV EssingenSamstag, 15 Uhr:TSV Ilshofen – FV Löchgau Samstag, 15.30 Uhr:Normannia Gmünd – FreibergTSV Berg – FC WangenTSG Backnang – SV Zimmern FC 07 Albstadt – Olympia Laupheim VfB Neckarrems – weiter
  • 957 Leser

TSGV: Hält die Heimbilanz ?

Der TSGV Waldstetten startet mit zwei Heimsiegen in die Landesligasaison. Am Sonntag empfängt die Elf von Trainer Mirko Doll den Aufsteiger TSV Neu-Ulm, der abgeschlagen mit null Punkten am Tabellenende steht. Dennoch: der Aufsteiger darf nicht unterschätzt werden. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr. Am Mittwoch gegen Blaustein erlitt man eine knappe weiter
  • 716 Leser

Faustball-EM 2018 in Adelmannsfelden

Faustball, Europameisterschaft 2018 in Adelmannsfelden: Der Zuschlag geht an den TSV Adelmannsfelden
Der TSV Adelmannsfelden erhielt bei der Faustball-Europameisterschaft im oberösterreichischen Grieskirchen den Zuschlag den Wettbewerb in 2018 auszurichten. In zwei Jahren werden sich die Spitzenteams Europas in Adelmannsfelden messen und die deutsche Nationalmannschaft versuchen vor heimischem Publikum ihren Titel zu verteidigen. weiter
  • 1162 Leser

Absteiger Wört läuft hinterher

Fußball, Kreisliga A: VfB Tannhausen muss zum Topfavoriten SSV Aalen
Viele Konkurrenten aus der Kreisliga A II hatten vor der Saison den SV Wört ganz oben auf der Liste der Meisterschaftsanwärter. Doch nach drei Spielen ohne Sieg herrscht Ernüchterung beim SV. Nun soll sich am Sonntag gegen den TSV Hüttlingen das Blatt wenden. weiter
  • 734 Leser

TSV trifft auf den Spitzenreiter

Fußball, Verbandsliga: TSV Essingen ist bereits am Freitagabend (19 Uhr) gegen Calcio gefragt
Das Mammutprogramm für den Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen geht schon am Freitag in die nächste Runde. Nach dem 2:0-Erfolg gegen den TSV Berg am Mittwochabend tritt die Mannschaft dann um 19 Uhr bei Calcio Leinfelden-Echterdingen an, das mit derzeit drei Siegen aus vier Partien vom Platz an der Sonne grüßt. weiter
  • 712 Leser

Nicht blind durchwechseln

Fußball, WFV-Pokal 3. Runde: VfR Aalen gastiert am Samstag beim Landesligisten Weilimdorf
In der Landesliga wartet der TSV Weilimdorf noch auf den ersten Saisonsieg. Auch im WFV-Pokal soll ein solches Erfolgserlebnis ausbleiben. Der VfR Aalen will am Samstag seiner Favoritenrolle gerecht werden und in die nächste Runde einziehen. Weshalb Peter Vollmann weitgehend die erste Elf aufs Feld schickt. Anpfiff: 15 Uhr. weiter
  • 833 Leser

Überregional (45)

„Tote haben keine Lobby“

Viele neue Aufgaben, wenig Geld: Rechtsmediziner klagen über Zwänge
Finanznot in der Rechtsmedizin: Die Institute liegen den Unikliniken auf der Tasche – dabei ließen sich viele Verbrechen durch moderne Methoden aufklären. weiter
  • 580 Leser

Apple bunkert Geld auf Treuhandkonto

Apple will nach der Entscheidung der EU-Kommission eine Nachzahlung von potenziell mehr als 13 Mrd. EUR in Irland zunächst keine Korrekturen in der Bilanz vornehmen. In einem Brief an Investoren zeigte sich der iPhone-Konzern zuversichtlich, dass die Nachforderung vor Gericht gekippt wird. „Wir gehen aktuell nicht davon aus, dass sich diese Entscheidung weiter
  • 630 Leser

Architektur, die perfekt sitzt

Stühle und moderne Bauten von Gehry bis Herzog & de Meuron: Der Vitra Campus
Gut sitzen, Stühle-Design und moderne Bauten bewundern und wieder sitzen: ein Ausflug zum Vitra Campus, der auch als Architektur-Park lockt. weiter

Besser spät als nie

Spionage, Sabotage, Zersetzung. MAD – der bessere Weg.“ Mit diesem Slogan warb der Militärische Abschirmdienst zu Zeiten des Kalten Krieges um Zusammenarbeit. Rekruten, die mit sensiblem Material zu tun hatten, schauten sich die Herren auch genauer an. Nun soll der MAD flächendeckend alle Bewerber prüfen. Das ist gut so. Extremisten haben weiter
  • 506 Leser

BKA: Langfinger lieben Miet- und Geländewagen

Wenn Autoknacker zuschlagen, stehlen sie am liebsten Modelle deutscher Hersteller. Das waren im vergangenen Jahr rund drei Viertel der als gestohlen registrierten Autos. Das geht aus dem veröffentlichten Lagebild des Bundeskriminalamtes (BKA) hervor. Insgesamt verschwanden 2015 in Deutschland 19 391 Autos dauerhaft, 4,5 Prozent mehr als im Vorjahr. weiter
  • 352 Leser

Brandanschlag auf Asylunterkunft in Weil

Sofa unter Balkon brennt – Nachbarn löschen
Brandanschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft in Weil am Rhein: Anwohner verhindern Schlimmeres, die Polizei geht von rechtsextremen Tätern aus. weiter
  • 522 Leser

Bundeswehr und Polizei üben jetzt gemeinsam

Die Bundeswehr wird gemeinsam mit Polizeikräften von Bund und Ländern im Februar erstmals gemeinsam den Anti-Terror-Kampf üben. Darauf verständigten sich Bundesinnenminister Thomas de Maizière, Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen sowie die Innenminister Klaus Bouillon (Saarland), Ralf Jäger (Nordrhein-Westfalen) und Lorenz Caffier (Mecklenburg-Vorpommern). weiter
  • 502 Leser

Chris Brown nach Polizeieinsatz festgenommen

afp
Beinahe zwölf Stunden belagerten Polizisten die Villa von US-Sänger Chris Brown. Zuvor soll er einer Frau eine Waffe an den Kopf gehalten haben - weil sie seinen Diamantschmuck bestaunte. weiter
  • 394 Leser

Echt nicht sexy

Die Berliner CDU wollte im Wahlkampf mit dem Song „Zeit für ein starkes Berlin“ – ja, was eigentlich? Das Schlagervideo kommt im Netz jedenfalls nicht sonderlich gut an. weiter
  • 542 Leser

Ein aussterbender Beruf

Selbstschlachtende Metzgereien finden kaum noch Lehrlinge – Das Beispiel Failenschmid
Metzgereien kämpfen um Nachwuchs, viele verbinden mit dem Beruf nur das Schlachten. Doch diese Tätigkeit ist lediglich ein kleiner Teil des Jobs. weiter

Ein ganzer Ort sieht rot

22 000 feiern „La Tomatina“ im spanischen Buñol
Einmal im Jahr sieht der kleine ostspanische Ort Buñol rot, gestern war es wieder so weit: Etwa 22 000 Besucher – Einwohner und Touristen – stürzten sich in „La Tomatina“, ein verrücktes Spektakel, bei dem sich alle mit Tomaten bewerfen und in der Tomatenmatsche wälzen. Während der rund eine Stunde währenden Schlacht verwandelten weiter
  • 350 Leser

Ein Leben wie zwei linke Schuhe

Henning Mankells letzter Roman: „Die schwedischen Gummistiefel“
Zwei grüne Gummistiefel, beide passen auf den linken Fuß. Das ist alles, was dem 70-jährigen Fredrik Welin bleibt, nachdem sein Haus auf einer Insel in den Schären in einer ungemütlichen Nacht kurz vor dem Winter abgebrannt ist. „Hat dieser Mann eine Zukunft? Hat er einen wirklichen Grund, weiterzuleben?“ fragt der Schriftsteller Henning weiter
  • 486 Leser

Ein normaler Sommer

Meteorologen ziehen Bilanz
Manche stöhnen über Hitze und schwüle Luft, andere vermissen die Sonne. Gleichzeitig wüten Unwetter. Der Sommer war regional sehr wechselhaft. weiter
  • 415 Leser

Ein Schwabe im All

Ernst Messerschmid flog als erster Baden-Württemberger 1985 in den Orbit
Ernst Messerschmid reiste als erster Baden-Württemberger ins All. Was er von dort oben auf der Erde gesehen hat, bewegt ihn bis heute weiter

EM-Qualifikation: Basketballer starten mit Sieg

Maodo Lo macht Coach Fleming froh – 101:74 gegen Dänemark
Die deutschen Basketballer sind mit einem Sieg in die Qualifikation für die EM 2017 gestartet. Die Mannschaft von Bundestrainer Chris Fleming setzte sich in Kiel gegen Dänemark mit 101:74 (52:38) durch. weiter
  • 462 Leser

Ende einer Epoche

Brasiliens Senat stimmt für Absetzung der linken Präsidentin Rousseff
Die Ära Dilma Rousseffs in Brasilien ist zu Ende. Auch der Senat, die zweite Kammer des Parlaments, hat die Amtsenthebung der Präsidentin beschlossen. weiter
  • 517 Leser

Europapokalsieger setzt auf die Karte Beständigkeit

Handball-Erstligist Göppingen muss nur Neuzugang Schöngarth integrieren – Platz fünf bis sieben als Ziel ausgegeben
Auch nach dem dritten EHF-Cup-Sieg in sechs Jahren beweist Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen Bodenhaftung und peilt Platz fünf bis sieben an. weiter
  • 666 Leser

Frankfurter Flughafenterminal teilweise geräumt

Passagierin nach Sprengstoffalarm zunächst verschwunden
Große Aufregung am Flughafen in Frankfurt am Main: Die Bundespolizei hat gestern ein Terminal des größten deutschen Flughafens teilweise räumen lassen, weil eine Frau nach einem Alarm an der Sicherheitskontrolle zunächst verschwunden war. Die Passagierin hatte laut Bundespolizei zuvor einen Sprengstoffalarm ausgelöst. Sie wurde kurz darauf gefunden. weiter
  • 350 Leser

Gute Nachrichten für Langzeitarbeitslose

Arbeitsagentur Stuttgart vermittelt im August fünf Prozent mehr von ihnen in einen neuen Job
Wer jahrelang vergeblich eine neue Arbeitsstelle sucht, hat es immer schwerer. Doch Baden-Württemberg meldet jetzt Erfolge bei der Vermittlung. weiter
  • 623 Leser

Hektik am Ende, keine Kracher

Transferperiode in der Bundesliga beendet – Stuttgart holt Portugiesen
Die Bundesliga durchbricht auf dem Transfermarkt eine Schallmauer. Die 18 Klubs geben erstmals mehr als eine halbe Milliarde Euro für neue Spieler aus. weiter
  • 744 Leser

Innenverteidiger tagen

Fraktionen von Union und SPD: Sicherheitsgesetze verschärfen
Mehr Überwachung und härteres Vorgehen gegen Extremisten: Darin ist sich die Koalition einig. Beide Fraktionen gehen dazu in Klausur. weiter
  • 468 Leser

Karimow zwischen Leben und Tod

Gespannte Lage in Usbekistan – Nachfolge für erkrankten Diktator nicht geregelt
Der usbekische Diktator Karimow ist schwer erkrankt. Manche spekulieren gar, er sei schon tot. Über die Nachfolge wird bereits gestritten. weiter
  • 672 Leser

Konstanzer Seeufer doch schon früher bebaut

Erkenntnisse aus Funden in Latrinen unter dem Bauplatz der neuen Synagoge
In der Konstanzer Altstadt soll eine neue Synagoge entstehen. Auf dem Gelände haben Archäologen Gegenstände aus dem 11. Jahrhundert gefunden. weiter
  • 358 Leser

Krieg mal vier

Wollte man für Syrien ein Organigramm des Krieges zeichnen, heraus käme ein unentwirrbares Knäuel an bewaffneten Akteuren, Zielen, Ideologien, Bündnissen und Feindschaften. Vier Kriege gleichzeitig toben mittlerweile in dem geschundenen Land. Der erste Krieg zwischen dem Assad-Regime und den Aufständischen, der zweite zwischen dem „Islamischen weiter
  • 454 Leser

Machtwechsel in Brasilien

Präsidentin Rousseff abgesetzt – Konservativer Nachfolger plant Reformen
Tagelang debattierte der brasilianische Senat über die Amtsenthebung Dilma Rousseffs. Am Ende stimmten 61 der 81 Senatoren für die Absetzung. weiter
  • 357 Leser

Magdeburg gegen Kiel bereits im Achtelfinale

Cup-Verteidiger Magdeburg im DHB-Pokal-Achtelfinale gegen THW Kiel
Im Achtelfinale des DHB-Pokals muss Cup-Verteidiger SC Magdeburg gegen den Handball-Rekordmeister und Rekord-Pokalsieger THW Kiel antreten. Das ergab die Auslosung am gestrigen Mittwochabend im Vorfeld des Super-Cups in Stuttgart. In einem weiteren Top-Spiel der Runde der letzten 16 treffen die Pokalsieger von 2015 und 2014, die SG Flensburg-Handewitt weiter
  • 431 Leser

Mehr Frauen im VW-Aufsichtsrat

Rochaden im VW-Aufsichtsrat: Auf der Arbeitnehmerseite sollen drei Kontrolleure bei den nächsten Wahlen 2017 ausscheiden. Neu in das Gremium einziehen werden zwei Frauen und ein Vertreter der Tochter MAN. Insgesamt weicht so auch der Wolfsburger Zentralismus ein Stück. weiter
  • 938 Leser

Merkels Wort gilt noch

Die monatlichen Berichte der Bundesagentur für Arbeit wiederholen sich: Deutschland steht wirtschaftlich sehr gut da, die Arbeitslosigkeit ist hierzulande nur halb so hoch wie in Europa. Dass jetzt auch noch die Zahl der Langzeitarbeitslosen zumindest in Baden-Württemberg spürbar gesunken ist, erstaunt – sie galten bisher als kaum noch vermittelbar. weiter
  • 856 Leser

Neue Rasierklingen per Bestellknopf

Amazon integriert sich immer tiefer in den Kundenalltag. Jetzt gibt es Knöpfe zum Nachbestellen, die sich überall in der Wohnung verteilen lassen. weiter
  • 900 Leser

Organisationen fordern Abgabe auf Kohlendioxid

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), die Umweltorganisation Germanwatch und der Klimaforscher Ottmar Edenhofer fordern in einem gemeinsamem Vorstoß die führenden Wirtschaftsmächte auf, weltweit Abgaben für den Ausstoß des Treibhausgases Kohlendioxid (CO2) einzuführen. „Die Politik kann und muss eindeutige Signale für globalen Klimaschutz weiter
  • 800 Leser

Phänomen Massenklage

125 000 Vollmachten für Verfassungsbeschwerde gegen Ceta
Mit mehr als 125 000 Klägern ist „Nein zu Ceta“ die größte Verfassungsbeschwerde, die es jemals gab. Ein politisches Signal ohne juristische Bedeutung. weiter
  • 368 Leser

Promillehaltige Leidenschaft

Robert Ochsenkühn verwandelt Hopfen, Malz und Wasser in Bier
Im Sommer hat Bier Hochsaison. Braumeister Robert Ochsenkühn arbeitet auf Hochtouren, damit das deutsche Kultgetränk weiter aus den Zapfsäulen fließt. weiter

Schaden für die Demokratie

Brasiliens politisches Desaster ist nicht mehr aufzuhalten. Die bereits suspendierte Präsidentin Dilma Rousseff wurde endgültig abgesetzt. Schuld daran ist zunächst einmal sie selbst, die ihren besten Auftritt während ihrer gesamten Amtszeit ausgerechnet zum Abschluss des Amtsenthebungsverfahrens hatte. Kämpferisch und überzeugend verteidigte sie die weiter
  • 443 Leser

Schwimm-Präsidentin tritt ab

Christa Thiel hört nach dem Olympia-Fiasko von Rio auf – 16 Jahre im Amt
Das Olympia-Debakel und die Folgen: Christa Thiel, 62, tritt nicht mehr für eine fünfte Amtszeit als Präsidentin des Deutschen Schwimm-Verbandes an. weiter
  • 655 Leser

Solaranlage hat Brand bei Landrat ausgelöst

Die Ursache für den Brand im Haus des Esslinger Landrats Heinz Eininger war ein technischer Defekt: Die Solarthermieanlage auf dem Dach war überhitzt. Das Feuer war auf der südlichen Dachseite des Hauses in Kirchheim/Teck ausgebrochen und hatte sich von dort ausgebreitet und auch die unteren Stockwerke erfasst. Gestern ergaben die Ermittlungen der Kriminaltechniker, weiter
  • 368 Leser

Stahlkocher haben Angst vor Stellenabbau

Beim deutschen Stahlprimus Thyssenkrupp gehen wieder tausende Beschäftigte auf die Straße. Die Stahlkocher sind alarmiert und fürchten massive Einschnitte und den Verlust von tausenden Arbeitsplätzen. Noch hält sich das Unternehmen bedeckt. Doch die Verunsicherung ist groß. weiter
  • 875 Leser

Studenten im Luxus

Teure Appartementhäuser boomen in den Großstädten
Fitnessraum und Lern-Lounge, Mikrowelle und Einbauschränke: Immer mehr Studenten wohnen in komfortablen Appartementanlagen privater Anbieter. weiter

Suu Kyi startet Friedensprozess

Myanmar: Regierung und Rebellen verhandeln
Fast 70 Jahre lang kämpften ethnische Minderheiten in Myanmar um Autonomie. Seit Mittwoch sitzen sie am Verhandlungstisch. weiter
  • 426 Leser

Telekom im Stresstest

Gutachten: Unternehmen wusste von Doping
Ein gestern in Freiburg veröffentlichtes Gutachten legt den Schuss nahe, dass die Telekom beim Thema „Doping“ voll im Bilde war. weiter
  • 622 Leser

Tierwohl oder PR?

Kritik an Zielen und Wirklichkeit der Initiative der Lebensmittelbranche
Tierwohl in der Massentierhaltung, geht das? Die Branche verspricht, das mit der Initiative Tierwohl zu verwirklichen. Aber hält sie, was sie verspricht? weiter
  • 906 Leser

Unbeliebter Staatschef

Er hat die glücklose Präsidentin Dilma Rousseff beerbt: Michel Temer regiert derzeit in Brasilien. Doch im Volk ist er maximal unbeliebt. weiter
  • 588 Leser

Zu viele Banken in Deutschland?

Sparkassenchef widerspricht John Cryan: Große Kreditinstitute gefährden Stabilität der Branche
Die Chefs der Deutschen Bank und der Commerzbank sehen zu viele Banken in Deutschland. Sparkassen-Präsident Fahrenschon ist anderer Meinung. weiter
  • 830 Leser

Leserbeiträge (3)

Ja zur Untersuchung

Zum Artikel „Im Alter nicht mehr Auto fahren“:Der Polizeisprecher hat Recht! Ich habe schon mehrfach ganz offensichtlich nicht mehr verkehrstüchtige ältere Herrschaften angesprochen, die ich vollkommen wackelig und sogar total geistesabwesend in ihr Auto einsteigen sah. Das ist vor allem auf Parkplätzen von Arztpraxen immer wieder zu beobachten.Bei weiter

Der Freitag wird ebenfalls freundlich und sommerlich warm

Wettervorhersage für Freitag, den 02.09.2016

Auch am Freitag gibt es wieder viel Sonnenschein und nur harmlose Wolken bei maximal 27°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 28°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 10%

Die weiteren Aussichten:Am Samstag dominieren den Tag über meist die Wolken, die Sonne

weiter
  • 5
  • 2484 Leser

Normannia-Premiere gegen Freiberg

Angenehme Erinnerungen verbindet man in Schwäbisch Gmünd mit dem SGV Freiberg am Neckar. Dies liegt weniger an der ausgeglichenen Bilanz. Drei Normannia-Siegen im Schwerzer stehen drei Siege der Freiberger gegenüber, eine Partie endete Unentschieden. Beide Teams erzielten jeweils 13 Tore. Es ist eine Erinnerung an den sportlichen

weiter
  • 3
  • 3893 Leser

Themenwelten (4)

EINWEIHUNG WALDHOTEL RAINAU-DALKINGEN

Vom Waldkrankenhaus zum Waldhotel

14 Appartements und drei Wohnungen für Touristen und Geschäftsleute sind entstanden.
Ein Hotel der besonderen Art hat die Familie Mayle aus dem ehemaligen Waldkrankenhaus in Rainau eröffnet. In knapp vier Jahren Bauzeit ist ein Appartementhaus mit 14 Appartements und drei Ferienwohnungen entstanden. weiter
SEIFERTSHOFEN 35. LANZ-BULLDOG- UND DAMPFFESTIVAL

Jede Menge Diesel-Dampf und Pferdestärken

Umfangreiches Unterhaltungsprogramm – 1500 Oldtimer werden erwartet.
Dampfwalzen, Dampfmaschinen, Lokomobile und Panzer werden vorgeführt, historische Arbeitsgeräte wie Holzhacker und Steinbrecher, Dreschmaschinen, Holzsägen und Kartoffeldämpfer werden präsentiert. Am kommenden Wochenende, 3. und 4. September, findet das 35. Dampf-, Schlepper- und Oldtimerfestival in Eschach-Seifertshofen statt. weiter
ZUR INFO

Verkehr

Verkehrsbehinderungen wegen Historischem Festumzug (Fürstenzug) in UntergröningenWegen des Historischen Festumzugs (Fürstenzug) ist in Abtsgmünd- Untergröningen die B 19 am Sonntag, 4. September voraussichtlich zwischen 14 und 14.30 Uhr und die Gmünder Straße (L 1158) zwischen Kreuzung B 19/L 1158 und der Einmündung der Straße „Kolonie“ weiter
  • 1030 Leser
5. FÜRSTENZUG IN UNTERGRÖNIGEN

Wo das Rokoko lebendig wird

Untergröningen lädt zum 5. Fürstenzug - historischer Umzug am Sonntag.
Seit 2006 erinnert der Umzug an den Einzug von Fürstin Sophie Friederike von Hohenlohe-Waldenburg-Bartenstein ins Untergröninger Schloss. In diesem Jahr dient das Ereignis erneut als Anlass für ein erlebnisreiches Wochenende. weiter