Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 8. September 2016

anzeigen

Regional (144)

Gauner auf Partnersuche im Internet

Die Polizei warnt vor Betrügern
Die Masche ist als „Romance-“ oder „Love-Scamming“ bekannt. Betrüger nehmen im Internet Kontakt auf zu Menschen, die Partner suchen. Jetzt haben Unbekannte zum Teil mehrere 10 000 Euro erbeutet. Die Polizei warnt und gibt Tipps. weiter
  • 758 Leser

Motorradfahrer schwer verletzt

Bopfingen. Ein 54-jähriger Motorradfahrer zog sich bei einem Unfall am Mittwochabend schwere Verletzungen zu. Er musste ins Ostalbklinikum eingeliefert wurde. Der Mann war auf der L 1080 in Richtung Hohenlohe unterwegs und kam gegen 19.30 Uhr an der Kreuzung mit der K 3298 an. Dort war eine 18-jährige Autofahrerin in Richtung Dorfmerkingen unterwegs weiter
  • 944 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eine mittelalterliche Burg erhalten

Der Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 11. September, steht unter dem Motto „Gemeinsam Denkmale erhalten“. Dazu gibt es zwei Vorträge auf Burg Katzenstein bei Dischingen: um 10.30 und 18 Uhr, anschließend gibt es jeweils eine Führung durch die Stauferburg. Der Eintritt kostet 4 Euro. weiter
  • 427 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Großes Traktoren-Oldtimertreffen

Auf dem Hof von Familie Lindacher in Aalen-Hohenlohe, Elchinger Straße 6, steigt am Sonntag, 11. September, ab 9.30 Uhr das „2. Güldner- und Oldtimertreffen“ mit Rahmenprogramm. weiter
  • 517 Leser

Mit Alb-Guides auf Tour

Vier unterschiedliche Wanderungen im September
Der September ist der Übergang vom Sommer in den Herbst. Der Arbeitskreis Alb-Guide Östliche Alb im Naturschutzbund lädt in diesem farben- und lichtintensiven Jahresabschnitt zu natur- und landschaftskundlichen Führungen in der Brenzregion und auf der Östlichen Alb ein. weiter
  • 576 Leser

Feuerwehrfest in Lauchheim

Lauchheim. Die Hocketse der Feuerwehr Lauchheim am Feuerweiher startet am Sonntag, 11. September um 10.15 Uhr mit einem Weißwurstfrühschoppen und einer Fahrzeug- und Geräteschau. Ab 11 Uhr gibt's Mittagessen, nachmittags Kaffee und Kuchen. Um 14.30 Uhr zeigt die Jugendfeuerwehr ihr Können, um 15 Uhr wird die Spielstraße eröffnet. Es gibt Rundfahren weiter
  • 1068 Leser

Musikverein sammelt Papier

Westhausen. Der Musikverein Westhausen veranstaltet am Samstag, 24. September eine Altpapiersammlung durch. Das Altpapier sollte ab 8 Uhr gebündelt am Straßenrand bereitstehen. Im Ortsteil Lippach findet die Sammlung bereits am Freitag, 23. September, ab 17 Uhr statt. Der Erlös soll dem Musikverein Westhausen dabei helfen, Instrumente, Uniformen weiter
  • 1097 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neues Schuljahr in Westhausen

Am 12. September beginnt an der Propsteischule Westhausen für die Klassen 2 bis 4 sowie 6 bis 10 um 8.30 Uhr das neue Schuljahr. Unterrichtsende ist um 12.15 Uhr. Am Dienstag ist um 7.45 Uhr für die Klassen 6 bis 8 ein ökumenischer Gottesdienst in der katholischen Pfarrkirche statt. Die Fünftklässler werden am Dienstag um 10.30 Uhr in der Aula weiter
  • 365 Leser

Schulbeginn am Ostalb-Gymnasium

Bopfingen. Am Ostalb-Gymnasium startet der Unterricht für die Klassen 5 bis 10 und die Jahrgangsstufen K1 und K2 am 12. September. Begrüßung ist um 8.20 Uhr in der Aula. Die Fünftklässler treffen sich in ihren Klassenzimmern. Unterrichtsende ist um 12.40 Uhr, für die Klassen 5 um 11.50 Uhr. weiter
  • 1038 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulbeginn an der Deutschordenschule

Am Montag, 12. September, um 8.25 Uhr startet der Unterricht an der Deutschordenschule Lauchheim. Unterrichtsende ist um 11 Uhr. Für die Klassen 5 der Haupt- und Realschule ist am 13. September, um 8.30 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der St.-Peter-und-Paul-Kirche. Aufnahmefeier ist um 9.10 Uhr in der Aula. Der Unterricht endet um 11.50 Uhr. weiter
  • 384 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadthocketse auf dem Bahnhofsgelände

Stadtkapelle Neresheim und Jugendkapelle bitten am Sonntag, 11. September zur Stadthocketse am Bahnhofsgelände. Um 11 Uhr beginnt der Frühschoppen, danach Mittagstisch, Kaffee und Kuchen, am Abend warmes und kaltes Vesper. Zur Unterhaltung spielt die Stadtkapelle Neresheim und zu Kaffee und Kuchen ab 15 Uhr die Jugendkapelle. Ab 16 Uhr sorgen die weiter
  • 692 Leser

Wallfahrtsfest in Flochberg

Bopfingen-Flochberg. Das Wallfahrtsfest der Kirchengemeinde Mariä Heimsuchung in Flochberg beginnt am Samstag, 10. September, um 18 Uhr mit dem Rosenkranzgebet. Diesem schließt sich um 18.30 Uhr die Eucharistiefeier mit Lichterprozession unter Begleitung der Reimlinger Musikanten an. Der Abend klingt mit einem gemütlichen Beisammensein im Festzelt weiter
  • 888 Leser

XXXLutz startet in Bopfingen durch

Bopfingen. XXXLutz hat sich entschieden: Das Unternehmen will im Sommer 2017 ein neues Möbelhaus im ehemaligen Mahler-Gebäude eröffnen. Es sollen ein Mömax-Mitnahmemarkt und ein Lutz-Einrichtungshaus entstehen. Lutz will 200 Arbeitsplätze schaffen und 40 Millionen Euro investieren. Mehr dazu auf der Wirtschaft, auf Seite 38. weiter
  • 5
  • 4314 Leser
NEU IM KINO

Don’t breathe

In dem neuen Horror-Thriller „Don’t breathe“ von Regisseur Fede Alvarez geht es um die drei Diebe Alex (Dylan Minnette), Rocky (Jane Levy) und Money (Daniel Zovatto).Um was geht es? Dank den Schlüsseln von Alex’ Vater, der bei einer Sicherheitsfirma arbeitet, verschaffen sie sich Zutritt zu Häusern, schnappen sich Rolex und weiter
  • 5
  • 856 Leser

Jazz in Heidenheim

Der Verein „Jazz Heidenheim“ hat sein Herbstprogramm unter das „Zeichen der Saxophone“ gestellt und für die Cafeteria der Dualen Hochschule in der Heidenheimer Wilhelmstraße künstlerisch hochkarätige Bands verpflichtet. Den Anfang macht am 16. September, 20 Uhr, „Markus Ehrlichs flexible Eingreiftruppe“. Markus weiter
  • 944 Leser

Spazieren und Kunst erleben

Eine gerade Linie verbindet drei Standorte in Ellwangen, an denen am kommenden Sonntag wichtige Sieger Köder-Werke durch Führungen mit Annette und Willibald Bezler zu erleben sind. Der erste Besuch gilt um 14 Uhr der Hl. Geistkirche mit ihren acht Glasfenstern, um 15 Uhr schließt sich eine Führung im Sieger Köder-Museum mit seinen 170 Werken an, weiter
  • 944 Leser

Tschechows Vaterlose

Mit dem Schauspiel „Platonow oder Die Vaterlosen“ von Anton Pawlowitsch Tschechow in der Textfassung von Oliver Haffner startet das Theater Ulm in die neue Saison mit einer Matinee am Sonntag, 18. September, 11 Uhr, im Foyer. Premiere feiert das Stück am Donnerstag, 22. September, 20 Uhr, im Großen Haus. Das Stück ist Tschechows Erstlingswerk. weiter
  • 932 Leser

Walter Giers’ Konzept Zufall

Eine Ausstellung beim Gmünder Kunstverein zeigt ab Freitag, 16. September, unter dem Titel „Konzept Zufall“ Auszüge der Arbeiten des 2016 verstorbenen Künstlers Walter Giers. Er gilt als Erfinder der elektronischen Kunst. Vernissage ist um 19 Uhr. weiter
  • 1169 Leser

Ideen für die Zukunft

Wolfgang Bolsinger ist seit Mai dieses Jahres Geschäftsführer des Konzertringes. Dagmar Oltersdorf sprach mit ihm über seine Arbeit und neue Ideen. weiter
  • 1
  • 804 Leser

Die Erfrischung für den Tag

Die spätsommerliche Warmluft bleibt tagsüber noch eine Weile erhalten, der Springbrunnen im Stadtgarten ist da eine erfrischende Abwechslung. Das gilt für den Tag, die Nächte sind inzwischen von alleine erfrischend. (Foto: Tom) weiter
  • 879 Leser

Die Sache mit dem „Jedermannsrecht“

Schwäbisch Gmünd. Was hat das „Jedermannsrecht“ mit einem Diebstahl zu tun? Sehr viel, wie ein 28-Jähriger am Mittwoch in Gmünd erfahren musste. An diesem Vormittag überraschte eine Frau einen Mann, der in einem Dienstraum in der Nepperbergstraße ihren Geldbeutel klaute. Der ertappte Dieb flüchtete daraufhin in Richtung Lorcher Straße. weiter
  • 1
  • 574 Leser

GUTEN MORGEN

Habe eben Sonnencreme gekauft. Stand gleich neben Lebkuchen. Habe heimlich, wirklich ganz heimlich, meinen Blick über das Weihnachtsgebäck streifen lassen. Gucken ist erlaubt. Dachte ich. Falsch gedacht. Neben mit steht eine älteren Dame. „Zu früh“, sagt sie – und deutet in Richtung der Lebkuchen. „Zu spät“ – weiter
  • 490 Leser

Karten für Open-Air-Kino

Schwäbisch Gmünd. Die Organisatoren des Gmünder Open-Air-Kinos im Remspark raten angesichts der Nachfrage dazu, sich an der Abendkasse rechtzeitig Tickets zu sichern. Die Open-Air-Reihe in der überdachten Kino-Arena im Remspark läuft bis Sonntag. Am Freitag, 9. September, ist die Hape-Kerkeling-Verfilmung „Ich bin dann mal weg“ zu sehen; weiter
  • 861 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Am Sonntag ins Bürgerspital

Die Begegnungsstätte Bürgerspital ist am Sonntag 11. September, von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Angeboten werden Schweinebraten zum Mittagessen sowie Kaffeespezialitäten und selbst gebackene Kuchen. weiter
  • 341 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Boulodrome in Unterkochen öffnet

Der neue Bouleplatz in Unterkochen – Ersatz für die Anlage an der Aalener Stadthalle – ist fertig. Am Samstag, 24. September, um 15 Uhr ist Eröffnung. weiter
  • 378 Leser

GUTEN MORGEN

Polizisten sind bekanntermaßen gut im Ermitteln. Die Frauen und Männer in blauer Uniform (manchmal auch in Zivil) erkennen, wenn irgendwo was nicht stimmt. Insofern ist leicht nachvollziehbar, weshalb einem Mitarbeiter des Ulmer Polizeipräsidiums ein schwarzer Fleck an der Wand seines Büros verdächtig erschien. Er ermittelte weiter und fand heraus: weiter
  • 566 Leser

70-Jähriger zeigt frechen Drängler an

Die Polizei sucht Zeugen
Ein 70-jähriger Mann ist massiv von einem anderen Autofahrer bedrängt worden. Als der Geschädigte den Täter ansprach, bekam er nur eine freche Antwort. Daraufhin fuhr der Drängler weiterhin dicht auf und wurde kurze Zeit später vom 70-Jährigen angezeigt. weiter
  • 4
  • 535 Leser

Am Brunnen die Seele baumeln lassen

So lässt es sich aushalten: Das Wochenende steht vor der Tür, der Himmel ist blau und die Meteorologen sagen Temperaturen um die 25 Grad voraus. Abkühlung versprechen die vielen kleinen Brunnen in der Ellwanger Innenstadt. (Text / Foto: jas) weiter
  • 1006 Leser

Familie wollte Wespen vertreiben

Aalen-Waldhausen. Die Ursache für den Brand des Dachstuhls eines Einfamilienhauses im Turmweg in Waldhausen am Mittwochabend ist nach Angaben der Polizei weitgehend geklärt. Die Bewohnerfamilie habe wohl versucht, mit Hilfsmitteln ein Wespennest im bewohnten Dachgeschoss zu entfernen. Bei dieser Arbeit brach laut Polizei das Feuer aus. Weitere polizeiliche weiter
  • 1022 Leser
POLIZEIBERICHT

Lkw streift Sattelzug

Ellwangen. Ein 54-jähriger Lkw-Fahrer, der am Mittwoch auf der Landesstraße 1060 von Zöbingen in Richtung Röhlingen unterwegs war, streifte gegen 16.50 Uhr, nach dem Überholen eines Sattelzuges, beim Wiedereinscheren das vordere linke Fahrzeugeck der Sattelzugmaschine. An den Fahrzeugen entstand nach Polizeiangaben ein Schaden von jeweils einigen weiter
  • 970 Leser

Müllablagerung in Unterschneidheim

Unterschneidheim. Die Polizei sucht einen oder mehrere Müllsünder im Raum Unterschneidheim. Unbekannte haben neben der Kreisstraße 3209 zwischen Nordhausen und Geislingen an einem Waldweg im Gewann Obere Sulz, vier Plastiksäcke mit Hausmüll abgelagert. Die ermittelnden Beamten vermuten, dass die Tatzeit vermutlich zwischen vergangenem Samstag, weiter
  • 815 Leser

Neustart im Café international

Nach der Sommerpause ist das Café international wieder jeden Donnerstag um 14.30 Uhr im Haus Kastanie geöffnet. Die evangelische Kirchengemeinde in Aalen will damit einen Ort der Begegnung und Intregration schaffen. (Foto: msc) weiter

Ordnungsamt verwarnt Reiter

Ellwangen. Die Reiter sind in den Fokus des Ellwanger Ordnungsamts gerückt. Wie die städtische Behörde bekannt gibt, seien „in jüngster Zeit vermehrt Beschwerden eingegangen, welche die missbräuchliche Benützung von Waldwegen, insbesondere des Trimm-Dich-Pfads im Galgenwald durch Reiter betreffen“.Aufgrund dieser Häufung spricht das weiter
  • 629 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer leicht verletzt

Rainau. Ein 17-jähriger Radfahrer ist beim einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag leicht verletzt worden. Der Radler war gegen 14.30 Uhr auf der Straße „Hohes Feld“ talwärts unterwegs in Richtung Schrezheim. In einer Rechtskurve musste ihm nach Polizeiangaben ein entgegenkommender 66-jähriger Fahrer eines VWs ausweichen. Ohne das weiter
  • 939 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh rennt ins Auto

Fichtenau. Eine 19-jährige Autofahrerin eines Minis fuhr am Donnerstag gegen 8 Uhr von Unterdeufstetten in Richtung Wildenstein. Auf der Strecke kollidierte sie hierbei mit einem Reh, das von rechts auf die Straße rannte. Das Wild wurde vom Auto erfasst und dabei getötet. weiter
  • 978 Leser

ZITAT DES TAGES

Die Tradition des Möbelhandelstandorts Bopfingen wird fortgesetzt.“Dr. Gunter Bühler, Bürgermeister weiter
  • 889 Leser

„Kultic“ bietet Show, Kabarett und Musik

Die Kulturinitiative aus Crailsheim präsentiert ihr Programm zur Saison 2016/2017 – Karten ab sofort erhältlich
Die Crailsheimer Kulturinitiative „Kultic“ startet am Freitag, 23. September, mit ihrem neuem Programm in die Saison 2016/2017. Die Verantwortlichen der Programmgestaltung sind sich sicher, dass das kulturelle Angebot der Stadt bereichert. weiter
  • 632 Leser

Flohmarkt im Palais Adelmann

Ellwangen. Alte Bücher, Spiele, CDs, Filme oder die verschiedensten Spielsachen – beim 4. Flohmarkt für Kinder im Palaisgarten am Freitag, 9. September, gibt’s all das zu kaufen. Veranstalter ist die Stadtbibliothek Ellwangen. Rund 40 Kinder werden ihre Sachen selbst anbieten und verkaufen. Der Flohmarkt im Palais Adelmann ist von 14.30 weiter
  • 5
  • 918 Leser

Freibadsaison geht in die Verlängerung

Gegen Ende der Ferien zeigt sich der Sommer noch einmal von seiner besten Seite. Es ist freundlich und warm: Trotz des meteorologischen Herbstbeginns am 1. September steigen die Temperaturen in den nächsten Tagen noch einmal auf 27 Grad. Aufgrund der guten Wetterprognosen hat sich die Bädergesellschaft Ellwangen dazu entschieden, die Badesaison im weiter
AM GRABE VON

Gertrud Schuler

Rosenberg. Die Musiker des Musikvereines Rosenberg haben mit vielen Mitgliedern des örtlichen Kleintierzüchtervereines mit einer großen Trauergemeinde Abschied von Gertrud Schuler genommen. Im Namen der Kleintierzüchter und der Handarbeits- und Kreativgruppe des Vereines sowie der Sportfreunde Rosenberg erinnerte Uwe Haberkorn an das langjährige, weiter
  • 515 Leser

Ministrantentag in Ellwangen

Ellwangen. Die Verantwortlichen der Ministrantenarbeit im Altdekanat Ellwangen veranstalten am Samstag, 22. Oktober, den diesjährigen Ministrantentag. Unter dem Motto „Villa Kunterbunt – Minis bringen Farbe ins Leben“ startet der Tag um 13 Uhr im Jeningenheim. Die Teilnehmer erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Seinen Höhepunkt weiter
  • 958 Leser

Rock den Bock in Ellenberg

Ellenberg. Wenn am Sonntag, 11. September, beim Schützenverein Ellenberg die Knarren von 11 bis 15 Uhr wieder kalt bleiben und dafür die Gitarrenverstärker heiß laufen, liegt dies am 6. Rockhock im Zeichen des Bocks. Mit dabei ist zum wiederholten Male die Musikgruppe „Parsley‘n‘Chives“, die Bluesrock und erdigen Delta-Blues weiter
  • 1129 Leser
POLIZEIBERICHT

Hausfassade beschädigt

Aalen. An einem Wohn- und Geschäftshaus in der Bahnhofstraße, zwischen Ellwanger Tor und Schubartstraße, wurde die Hausfassade beschädigt. Den Schaden schätzt die Polizei auf 4000 Euro. Die Polizei fand Teile eines Scheinwerfers. Die Beamten gehen davon aus, dass zwischen Mittwochabend, 19 Uhr, und Donnerstagmorgen, acht Uhr, ein Fahrzeug gegen weiter
  • 939 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Leichtverletzte

Abtsgmünd-Untergröningen. Bei einem Auffahrunfall am Ortsende von Untergröningen in Richtung Abtsgmünd wurden am Donnerstag zwei Autoinsassen leicht verletzt. Die 48-jährige Fahrerin eines BMW fuhr gegen 6.45 Uhr an den rechten Fahrbahnrand, um dort eine Mitfahrerin aussteigen zu lassen. Der hinter ihr fahrende 52 Jahre alte Fahrer eines VW erkannte weiter
  • 951 Leser

Folgen des VW-Skandals

Standort Schwäbisch Gmünd nicht betroffen
Der Dieselskandal hat längst auch Bosch, den größten Autozulieferer der Welt, erreicht. Welche Auswirkungen haben die zuvor manipulierten Abgaswerte auf den Standort der Bosch-Tochter Robert Bosch Automotive Steering GmbH in Schwäbisch Gmünd? weiter
  • 5
  • 627 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDLibusse Vater, Bettringen, zum 80. GeburtstagMaria Strobel, zum 75. GeburtstagSchwester Gisela, zum 75. GeburtstagIrmgard Baumhauer, Bargau, zum 70. GeburtstagBÖBINGENHeidemarie Weiler, zum 70. GeburtstagSPRAITBACHNelli Zent, zum 80. Geburtstag. weiter
  • 780 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 25 JAHREN

David WagnerWird das Schloss jetzt saniert?1,4 Millionen Mark. So viel kann das Land für die Sanierung des Heubacher Schlosses bereitstellen. Das Landesdenkmalamt macht deutlich: Die Gemeinderäte müssen sich schnell entscheiden. „Sonst ziehen wir die Gelder ab.“Beerbt Merkel de Maiziere?Turbulenzen bei den Christdemokraten: Lothar de weiter
  • 578 Leser
Durchgekaut

Beim Momo-Kneten Kontakte knüpfen

Cordula Weinke erzählt, wie sich Menschen aus Nepal beim Kochen auf der Ostalb kennenlernen.
Dev Khadka (33) und seine Frau Manita (22) haben in den vergangenen Jahren immer wieder im Bettringer „Wirtshaus zur Rose“ mitgewirkt – um die Gastronomie kennenzulernen. Inzwischen ist das Paar aus seinem Heimatort Ghara in Nepal – 250 Kilometer südwestlich von Kathmandu – auf die Ostalb umgezogen. Damit sind Manita und weiter
  • 1165 Leser
Der Nepal-Treffpunkt

Eine „Rose“ mit „Stern“

Wer in der „Rose“ im Schwäbisch Gmünder Stadtteil Bettringen etwas Nepalesisches isst, unterstützt damit Hilfsprojekte des Vereins „Stern Nepal“. Denn dorthin geht pro Gericht ein Euro. Die Initiatoren von „Stern Nepal“, Peter Eggensperger und Ute Schmid, helfen nach dem Motto: Kindern in Nepal eine Zukunft geben. weiter
Tagestipp

Flohmarkt für Kinder

Die Stadtbibliothek Ellwangen veranstaltet an diesem Freitag den bekannten Flohmarkt für Kinder. Der Flohmarkt ist im Garten des Palais Adelmann in Ellwangen. Zwischen 14.30 und 16.30 Uhr verkaufen rund 40 Kinder an den Ständen alte Bücher, Spiele, CDs, Filme und Spielsachen. Die Kinder können schmökern und das ein oder andere Schnäppchen machen. weiter
  • 745 Leser

Linsen und Reis ganz nepalesisch

Manita und Dev Khadka verwenden viel Knoblauch, Ingwer und frisches Gemüse für ihre Gerichte
Der Duft von Knoblauch, Ingwer und asiatischen Gewürzen liegt in der Luft. In der kleinen Küche des „Wirtshaus zur Rose“ in Bettringen schnippeln Manita und Dev Khadka bergeweise frisches Gemüse und bringen es mit dem Gemisch an Gewürzen zum Brutzeln. 24 Gäste sind heute angesagt. Sie wollen nepalesische Spezialitäten essen. weiter
Tickets gibt es an der Abendkasse im Infobus für 9 Euro und im Vorverkauf unter www.sokomag.de/tickets für 7,50 Euro. weiter
  • 630 Leser

60 Jahre im Zeichen der Musik

Hugo Gölz feiert seltenes Musikerjubiläum – Das Talent vom Großvater geerbt
Seit 60 Jahren macht er Musik, 40 davon als Bassist bei den Einhorn-Musikanten. Ein Jubiläum, das es zu feiern galt. Hugo „Fidelius“ Gölz bleibt bescheiden: „Meine Begabung hab ich wohl von meinem Großvater.“ weiter
  • 5
  • 658 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Barock – nur schöner Schein?

Puder, Pomp und Dekadenz – die kulturhistorische Ausstellung „Barock – Nur schöner Schein?“ präsentiert barockzeitliche Charakteristika jenseits bekannter Klischees. Sie beleuchtet die Vielschichtigkeit und die Widersprüche des Barockzeitalters. Und dennoch gab es fortschrittliche Erkenntnisse in der Wissenschaft, wegweisende weiter
  • 241 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ein Baby baden und wickeln

Damit aus Badestress Badespass wird, damit Windelnwechsel nicht zur schweißtreibenden Aktion wird, können junge Eltern unter fachkundiger Anleitung kleine Hilfestellungen lernen, die für den Umgang mit dem Babys wichtig sind. Der im Stauferklinikum stattfindende Kurs wird an einem Abend durchgeführt. Er beginnt um 19 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt weiter
  • 328 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung zum Tag des offenen Denkmals

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 11. September, bietet Johannes Schüle, Mitglied des Arbeitskreises Alt-Gmünd, Führungen durch die Herrgottsruhkapelle und über den Leonhardsfriedhof an. Treffpunkt ist an der Kapelle. Die Führungen werden zwischen 14 Uhr und 16.30 Uhr – je nach Bedarf – angeboten. weiter
  • 286 Leser

Gmünd feiert zum zweiten Mal

Am 17. September treten an zwölf Orten 20 Bands und DJs auf – Ein Ticket für alle Veranstaltungen
Zwölf Locations, 20 Bands und DJs. Das wird „Gmünd feiert“ am Samstag, 17. September. Mit dabei sind Calo Rapallo, Soulpower, I Am Korny, DJ Ray Van Tekk und Noisepollution. Für alle Kneipen gibt es ein Ticket. weiter
  • 954 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gymnastik in Bettringen

Der Kurs „Funktionelle Gymnastik für Sie und Ihn“ beginnt am Mittwoch, 14. September um 19.45 Uhr in der SG-Halle am Schmiedeberg. Der Kurs „Rückentraining – sanft und effektiv“ wird zweimal angeboten. Kurs eins startet am Freitag, 16. September um 8.45 Uhr in der SG-Halle am Schmiedeberg. Kurszwei startet am Freitag, weiter
  • 353 Leser

Konzert im Schwörsaal

Schwäbisch Gmünd. Mit dem Besuch des Direktors der Musikschule „Giuseppe Sarti“ aus der italienischen Partnertstadt Faenza schlägt die Städtische Musikschule ein neues Kapitel auf – Höhepunkt des Austausches ist ein Konzert am Samstag, 10. September. „Neue Kontakte, neue Musik, neue Inspirationen und vor allem neue Austauschmöglichkeiten weiter
  • 586 Leser

Kopf hoch und Ellbogen raus

Neurologin Claudia Croos-Müller erklärte einfache Übungen für mehr mentale Stärke
Kommende Woche beginnt die Schule. Für viele Schüler, aber auch für Lehrer und Eltern steigt dann wieder der Stresspegel. Ist man mental stark, steckt man Stress besser weg, sagte Dr. Claudia Croos-Müller am Mittwochabend in der Wissenswerkstatt Eule. Und gab lebensnahe Tipps. weiter
  • 618 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga am Morgen

Mit „Yoga am Morgen“ unter der Leitung von Elisabeth Schmid bietet die VHS die Möglichkeit, Energie und Harmonie für den ganzen Tag zu tanken. Durch gezielte Körperübungen und bewusste Atemübungen wird das Körperbewusstsein gefördert und gelernt, wie man sich bewusst entspannen kann. Der Kurs beginnt am Donnerstag, 15. September, weiter
  • 231 Leser

Kuhnert gibt Vorsitz in jüngere Hände

Verein Städtepartnerschaft
Der Verein Städtepartnerschaft Schwäbisch Gmünd steht vor einem Generationswechsel. Seit fast 30 Jahren ist Professor Dr. Reinhard Kuhnert Vorsitzender. Er wird dieses Amt abgeben. Brigitte Nagel, die ganz besonders die Beziehungen zu Antibes pflegt, gilt als mögliche Nachfolgerin. Wahl ist bei der Mitgliederversammlung am Mittwoch, 12. Oktober. weiter
  • 580 Leser
Am Samstag, 29. Oktober, spielt die Band „One – The Live Rockshow“ in der Stuifenhalle in Waldstetten. weiter
  • 837 Leser

Aalener Adressbuch in neuer Auflage

Miluse Schmidt (v. l.), Thomas Bleicher (beide Bleicher Medien), OB Thilo Rentschler und Christian Kaufeisen (SDZ Druck und Medien) mit den druckfrischen Exemplaren des Aalener Adressbuchs. Neben dem Namensverzeichnis verfügt das Werk über einen Behörden-, einen Straßen-, einen Branchenteil, einen heimatkundlichen Teil und einen Stadtplan. Es ist weiter
  • 977 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd. Im Einmündungsbereich Schießtalstraße/Herlikofer Straße kam es am Mittwoch zu einem Auffahrunfall. Ein 47-Jähriger fuhr gegen 13.20 Uhr auf einen vor ihm anhaltenden VW auf. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 3000 Euro. weiter
  • 899 Leser
POLIZEIBERICHT

Festnahme nach Aufbruch

Lorch. An einem in der Haldenbergstraße abgestellten BMW wurden am Dienstagmorgen um 08.30 Uhr beide Seitenfenster aufgehebelt. Anschließend drang der Täter in den Innenraum ein und entwendete eine Geldbörse. In dieser befanden sich Bargeld und diverse Karten. Ein Zeuge hatte die Tat beobachtet und verständigte die Polizei. Diese konnte am Bahnhof weiter
  • 993 Leser
POLIZEIBERICHT

Geschlagen und verletzt

Schwäbisch Gmünd. Am frühen Donnerstagmorgen wurde die Polizei zu einer Auseinandersetzung auf Höhe des UNI-Parks gerufen. Vor Ort traf die Polizei gegen 1.40 Uhr auf einen verletzten 17-Jährigen. Der Jugendliche gab an, die Verletzungen von drei Personen zugefügt bekommen zu haben. Die Tatverdächtigen flüchteten nach der Tat in Richtung Benzholzstraße. weiter
  • 1
  • 591 Leser
POLIZEIBERICHT

Kennzeichen entwendet

Schwäbisch Gmünd. An einem von Mittwoch auf Donnerstag in der Rinderbacher Gasse abgestellten VW Golf wurden die beiden amtliches Kennzeichen AA-PX 198 entwendet und der hintere Scheibenwischer abgerissen. Zum Diebstahl und zum Verbleib der Gegenstände nimmt die Polizei in Schwäbisch Gmünd entsprechende Hinweise unter Telefon (07171)3580 entgegen.Vorfahrt weiter
  • 598 Leser
POLIZEIBERICHT

Lkw beschädigt Auto

Schwäbisch Gmünd. Der fahrer eines Lkw, der am Mittwochmittag rückwärts von der Oberbettringer Straße in die Zeppelinstraße einfuhr, beschädigte dabei gegen 12.15 Uhr einen dort geparkten Pkw. 3000 Euro sind hier die Schadensbilanz. weiter
  • 868 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorrad in Brand geraten

Barthalomä. Die Freiwillige Feuerwehr Bartholomä rückte am frühen Donnerstagmorgen mit drei Fahrzeugen und 14 Mann in die Heubacher Straße aus, da hier gegen 5.40 Uhr ein zuvor abgestelltes Motorrad in Brand geraten war. Der Brand, der vermutlich durch einen technischen Defekt am Motor ausgelöst wurde, konnte gelöscht werden. An dem Motorrad weiter
  • 1174 Leser
POLIZEIBERICHT

Wo sind die Schildkröten?

Welzheim. Aus einem im Garten stehenden Gehege in der Tulpenstraße wurde am Mittwoch eine Griechische Landschildkröte im Wert von 100 Euro entwendet. Das kuriose: Bereits ein paar Wochen zuvor war dort eine Schildkröte von Unbekannten entwendet worden. Hinweise auf den Dieb erbittet der Polizeiposten in Welzheim unter Telefon 07182/92810. weiter
  • 873 Leser

Ein besonders dicker Brummi

Schwertransporte rollen nachts des öfteren durch den Ostalbkreis. Der, der sich in der Nacht zum Donnerstag vom Härtsfeld herunter zentimeterweise durch Aalen in Richtung Kochertal wand, war ein besonderer: Mit 74 Metern Länge und einem Gesamtgewicht von fast 452 Tonnen ein ganz dicker Brummi. Drei Zugmaschinen bewegten das fünf Meter breite und weiter

Ausbau der B 29 und „Bürgerpark“

Böbingen. Der Böbinger Gemeinderat kommt aus der Sommerpause – und hat gleich ein dickes Programm auf dem Tisch. In der Sitzung am kommenden Montag, 12. September, ab 19 Uhr im Rathaus, geht es unter anderem um die Verkehrsinfrastruktur. Dabei werden der aktuelle Stand in Sachen vierspuriger Ausbau der B 29 sowie der Schienenpersonenverkehr weiter
  • 880 Leser

Bedroht und geschlagen

Heubach. Bei der Polizei wurde eine tätliche Auseinandersetzung angezeigt, die sich am Mittwochnachmittag zwischen zwei Jugendlichen in der Bahnhofstraße ereignet hatte. Der 16-jährige Geschädigte wurde demnach gegen 16 Uhr vom gleichaltrigen Tatverdächtigen geschlagen und bedroht. Als die Eltern des Geschädigten hinzukamen, flüchtete er zusammen weiter
  • 928 Leser

Karten für die Böhmische Nacht

Böbingen. Der Gesang und Musikverein veranstaltet am Samstag, 8. Oktober, eine „Böhmische Nacht“ in der Römerhalle. „Lukas Bruckmeyer und seine böhmischen Kameraden“ spielen ab 20 Uhr auf. Ab 18 Uhr unterhält die Rentnerband. Der Eintritt kostet 7 Euro im Vorverkauf, 8 Euro an der Abendkasse. Das Gruppenspezial gilt ab zehn weiter
  • 738 Leser

Musik zur Kaffeestunde

Mögglingen. Der Förderverein-Miteinander leben veranstaltet am Sonntag, 11. September um 15 Uhr im Pflegewohnhaus Mögglingen die „Musik zur Kaffeestunde“ Die Megglinger Lomba unterhalten mit Musik. Das Kaffeehausteam bewirtet mit selbstgebackenen Kuchen, Torten, Kaffee und Kaltgetränken. weiter
  • 955 Leser

SATZ DES TAGES

Sie steht für eine Entsolidarisierung der Gesellschaft.“Frederick Brüttingüber die „Alternative für Deutschland“ weiter
  • 703 Leser

Vom Schicksal, ein Schwabe zu sein

Norbert Eilts in Heubach
Norbert Eilts, gebürtiger Backnanger, beschäftigt sich mit seiner schwäbischen Herkunft. Zu bewundern am Sonntag, 9. Oktober, um 19 Uhr im Rosenstein-Gymnasium. Karten gibt’s am kommenden Montag. weiter
  • 676 Leser

 . . . im Taxi nach Paris

Ein skurriles Erlebnis?Bei meiner Heimkehr. Als wir Wandergesellen in zwei Taxen von Ulm nach Senden gefahren sind. Als ich ausgestiegen bin, sind drei meiner Gesellen-Kollegen sitzen geblieben. Im Taxi nach Paris haben sie gesungen und sind davon gedüst. Tatsächlich nach Paris. Haben sich dort unter den Eiffelturm gestellt und ein Erinnerungsfoto weiter
  • 5
  • 553 Leser

Zwölf Acts rocken die Heimattage

Kneipennacht „City Sounds 2016“ steigt am 8. Oktober in der Bopfinger Innenstadt
Die Heimattage in die Neuzeit holen. Das will die Stadt Bopfingen und hat daher im vergangenen Jahr erstmals eine Kneipennacht mit Bands organisiert. Das Konzept „City Sounds“ ging auf, weshalb die Sache wiederholt wird. Noch größer und noch schöner, versprechen die Macher. weiter

Auto geht in Flammen auf

Grunbach. Bei einem spektakulären Unfall am Mittwochabend wurde ein 20-Jähriger und sein 19 Jahre alter Beifahrer nur leicht verletzt. Gegen 18.30 Uhr befuhr der 20-Jährige die Bundesstraße 29 aus Richtung Aalen kommend und wollte diese an der Ausfahrt Remshalden-Grunbach verlassen. In der Rechtskurve der Ausfahrt verlor er die Kontrolle über das weiter
  • 642 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jagdhornbläsergruppe in Hohenstadt

Im Heckengarten des Hohenstadter Schlosses findet am kommenden Sonntag, 11. September, ab 14.30 Uhr eine Jagdhornbläserserenade statt. Verschiedene Jagdhorn- und Alphornbläsergruppen haben ihr Kommen zugesagt. Dr. Hagen Nowottny führt durch das vielseitige Programm. Freunde, Gönner und Fans der besonderen Blechbläser-Musik sind herzlich eingeladen weiter
  • 5
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Open Air Kino in Ruppertshofen

Der Schulhof der Zenneck Grundschule in Ruppertshofen verwandelt sich am Samstag, 10. September, wieder in einen Kinosaal. Das Kinomobil zeigt Open Air den Film „Das Runde Ding vom Odenwald“. Der Film aus dem Jahr 1987 dauert 97 Minuten. Beginn ist bei Einbruch der Dunkelheit –etwa um 20.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 6 Euro. Bei schlechter weiter
  • 350 Leser

Umgang mit Demenzkranken

Abtsgmünd. Ab Dienstag 27. September, werden an zehn Abenden Informationen und Kenntnisse zur Erkrankung und Umgang mit Demenzerkrankten vermittelt. Der Kurs findet bei der Sozialstation Abtsgmünd von 19 bis 20.30 Uhr statt. Die Kursgebühren können bei der Pflegekasse rückerstattet werden. Bevorzugt werden pflegende Angehörige, die im Einzugsgebiet weiter
  • 627 Leser

Zeltlager der Jugendfeuerwehr

In den Sommerferien bot die Jugendwehr aus Mutlangen ein fünftägiges Zeltlager an. Ausflüge nach Trippsdrill und ins Bad nach Schorndorf bildeten besondere Höhepunkte. Am letzten Tag stand zum Abschluss ein gemeinsames Grillen mit den Eltern auf dem Plan. (Foto: privat) weiter
  • 758 Leser

Ankunft in Castel Bolognese

160 Abtsgmünder und Eschacher besuchen die Partnergemeinde in Norditalien
Zehn Jahre Gemeindepartnerschaft zwischen Abtsgmünd und Castel Bolognese. Zur Feier sind 160 Abtsgmünder und Eschacher von der Ostalb nach Italien gefahren. Los ging es am Mittwoch. Elf Stunden in Bussen über die Alpen. Bis zum Sonntag wollen sie in Norditalien bleiben. weiter
  • 4
  • 1089 Leser

Der Rotbart und die Liebe

Besondere Klosterführung mit Tanz, Gesang und Schauspiel – Gäste auf den Spuren
Es war eine Hommage an das Stauferland – und an die Liebe. Im Kloster Lorch wurde Geschichte lebendig. Sie wurde gesungen, rezitiert und gespielt. Eine besondere Klosterführung, zu der kein geringerer als Friedrich Barbarossa weiter
  • 766 Leser

Einkaufen, kochen, genießen

Der Freundeskreis Naturheilkunde hatte sich etwas besonderes einfallen lassen. Elf Kinder trafen sich auf dem Mutlanger Wochenmarkt, um dort gemeinsam einzukaufen. Später wurden die regionalen Produkte gemeinsam verarbeitet und verspeist. (Foto: privat) weiter
  • 990 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Beratung zu Studienprogramm

Die Fernhochschule AKAD University bietet am Samstag, 24. September, von 11 bis 16 Uhr in der Aalener Löwenstraße 10 eine Beratung zu ihrem Studienprogramm. Anmeldung unter: Tel. (0800) 22 55 888. weiter
  • 1460 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Neueinsteiger-Seminare Personal

Die IKK classic Ostwürttemberg bietet in Aalen zwei kostenlose Seminare für neue Mitarbeiter in Lohn- und Gehaltsbüros an. Die Seminare finden amMontag, 17. Oktober, 9 bis 12 Uhr und Mittwoch, 19. Oktober, 9 bis 12 Uhr, statt. Diese Einstiegsseminare behandeln die Grundlagen der Sozialversicherung. Anmeldungen sind über christiana.messinger@ikk-classic.de weiter
  • 1492 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Neues Fortbildungsprogramm

Der Förderverein der Technischen Schule Aalen unterstützt in Zusammenarbeit mit den Kfz-Innungen Aalen und Schwäbisch Gmünd sowie dem Zentralverband des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes mit fachlich aktuellen Kursen in modern ausgestatteten Werkstätten die berufliche Fortbildung der Kfz-Fachkräfte in der Region. Im Schuljahr 2016/17 werden folgende weiter
  • 1404 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Sprechtag Onlinemarketing

Gemeinsam mit dem IT-Experten Christian Baumgartner bietet die IHK kostenlose Sprechtage zum Themenbereich Onlinemarketing an. In Einzelberatungen beantworten die Experten Fragen zu wichtigen Bereichen der Internetnutzung. Die Interessenten erhalten Tipps für einen überzeugenden Internet-Auftritt, für die Gestaltung ihrer Webseite und für die Suchmaschinenoptimierung. weiter
  • 1363 Leser

Das Unternehmen XXXL

Die österreichische Unternehmensgruppe XXXL betreibt 237 Einrichtungshäuser in neun Ländern und beschäftigt insgesamt 22 000 Mitarbeiter. In Deutschland arbeiten 10 500 Menschen für die Gruppe, die hier 38 XXXL-Einrichtungshäuser und 31 Mömax-Abholmärkte betreibt. Mit einem Jahresumsatz von 3,9 Milliarden Euro gilt die Firma als einer der größten weiter
  • 608 Leser

Ankunft in Castel Bolognese

160 Abtsgmünder und Eschacher besuchen die Partnergemeinde in Norditalien
Zehn Jahre Gemeindepartnerschaft zwischen Abtsgmünd und Castel Bolognese. Zur Feier sind 160 Abtsgmünder und Eschacher von der Ostalb nach Italien gefahren. Los ging es am Mittwoch. Elf Stunden in Bussen über die Alpen. Bis zum Sonntag wollen sie in Norditalien bleiben. weiter
  • 1196 Leser

XXXL setzt auf Bopfingen

Möbelhändler baut Mahler-Standort um und investiert 40 Millionen Euro – 200 neue Jobs geplant
Die XXXL-Gruppe hat ihr Konzept für den ehemaligen Möbel-Mahler-Standort in Bopfingen vorgestellt: Die Österreicher investieren 40 Millionen Euro in den Umbau. Rund 200 neue Arbeitsplätze wird XXXL schaffen. Als Termin für die Wiedereröffnung visiert der Konzern den Sommer 2017 an. weiter
  • 3171 Leser

Wo die Millionen der Stadt hinfließen

„Intelligent investieren“: Wie OB Thilo Rentschler die Balance zwischen Kernstadt und Teilorten halten will
Zwei Milliarden Euro: So viel wird in den kommenden Jahren in Aalen investiert, schätzt OB Thilo Rentschler – von privater Seite und öffentlicher Hand. Die Stadt ist mit rund 130 Millionen dabei. Für die Teilorte, die gerne klagen, sie kämen zu kurz, fällt einiges ab. weiter
  • 2
  • 914 Leser

Für einen Tag wieder „One“

Sommerserie – Lokale Bands (6): Neun Jahre war es still um diese Band – Jetzt sind sie wieder da
Als seine Frau in den Kreißsaal geschoben wurde, stellte Thorsten Lichtner Playlisten zusammen. Er hat seinen Bandkollegen all die Lieder herausgesucht, in denen sie auf seine Stimme und seine Gitarrenbegleitung verzichten können. Zeit für die Familie, Zeit für die Kinder, die blieb den Mitgliedern der Coverband „One“ wenig. Vor sieben weiter

Broadway-Joe begeistert in Elchingen

Schon Minuten vor dem Auftritt war bei den kleinen Fans die Begeisterung groß. Mit einem Wechsel aus Musik und Humor unterhielt der aus dem Allgäu stammende Kabarettist Josef Haberstock, alias Broadway-Joe, die Kinder beim Ferienprogramm im Elchinger Bürgerhaus. Ein musikalischer Höhepunkt war das Lied vom Schokodil, das nachts durch das Haus schleicht weiter

Himmelsgarten ist Erfolgsstory

Zwei Jahre nach der Gartenschau: Stadt, Unternehmer und Ehrenamtliche ziehen positive Bilanz
Die Stadt ist „äußerst zufrieden“, Skypark- und Spielgolf-Betreiber sind „zufrieden“ bis „sehr zufrieden“, für Wetzgaus Ortsvorsteher Johannes Weiß ist’s ein „Vorzeigemodell“, und die Ehrenamtlichen machen ihre Arbeit gerne: Der Himmelsgarten bei Wetzgau ist, zwei Jahre nach der Landesgartenschau, weiter

Landespolitik kein Sprungbrett

Bürgermeister und SPD-Vize? Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting über Arbeitsbelastung und politische Ziele
Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting kandidiert im Oktober für den Vize-Vorsitz der Landes-SPD. Bleibt da noch Zeit und Energie für Kommunalpolitik? Und warum braucht die SPD einen wie ihn? Ein Gespräch. weiter
  • 4
  • 1156 Leser

Zeitreise in die Vergangenheit

Zum „Tag des offenen Denkmals“ bietet Ellwangen viele Aktionen an – Lehrerbibliothek hat geöffnet
Schlösser, Kirchen und Museen öffnen am Sonntag, 11. September, ihre Hintertüren und gestatten am Tag des offenen Denkmals ungewöhnliche Einblicke. Auch in der Stadt Ellwangen können im Rahmen der bundesweiten Aktion insgesamt sechs historische Gebäude besichtigt werden. Auch im Peutinger Gymnasium gibt’s Historisches zu bestaunen. weiter
  • 874 Leser

Baustart für 70 Parkplätze

Der Pétanque-Club hat seine vier Spielfelder bei der Stadthalle aufgegeben, damit die Stadt dort zusätzliche Parkplätze schaffen kann. Am Donnerstagmittag haben jetzt Andreas Altenbürger (von der Baugruppe Rossaro), Tiefbauamtsleiter Stefan Pommerenke, Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann und Bauleiter Hans-Jürgen Ocke (von links) zum Spaten gegriffen. weiter

Eine Woche länger ins Freibad

Gute Nachricht für alle Schwimmer und Planscher: Das Heubacher Freibad ist länger als geplant geöffnet, nämlich auf jeden Fall noch in der kommenden Woche. Grund ist das sommerliche Wetter. Danach ist voraussichtlich Schluss. (Foto: jps) weiter
  • 3139 Leser

Was sich in Wasseralfingen tut

Ortsvorsteherin Andrea Hatam berichtet im Interview über die jüngsten Bauprojekte und die Entwicklung des größten Aalener Teilorts
„Bauplätze“ und „Wohnraum“ sind seit vielen Jahren ein großes Thema in Wasseralfingen. Der größte Aalener Teilort hält seine Einwohnerzahl von knapp 12 000 seit einigen Jahren ziemlich konstant. weiter
  • 1003 Leser

Wasseralfingen in Daten und Zahlen

Lage: Im Tal des Kochers, 424 über NN.Einwohnerzahl: 11 800Teilorte: sechs Teilorte: Affalterried, Heisenberg, Onatsfeld, Röthardt, Treppach und Weidenfeld.Geschichte: Besiedelung ab dem 3. Jh. n. Chr. im Zuge der alemannischen Landnahme. Um 1200 Auftauchen des Rittergeschlechts der Ahelfinger. Die Familie stirbt aus im Jahr 1545. Gründung des Wasseralfinger weiter
  • 804 Leser

Die Kapfenburg ist wieder eingerüstet

Das Kulturzentrum Schloss Kapfenburg, ist bekannt für Festivals, Hochzeiten oder die Gartenmesse. Dort wird derzeit einiges erneuert. Die Wege sollen beispielsweise verbessert werden. Damit im Winter etwa der Schnee besser geräumt werden kann. Zudem soll in diesem Herbst noch das Dach saniert werden – sofern es die Witterung zulässt. Auslöser weiter

Kunst aus dem Südwesten

Mitglieder des Künstlerbundes Baden-Württembergs zu Gast in der SüdwestGalerie Hüttlingen
Die Kunstszene im Südwesten des Landes ist vielfältig und spannend. Das zeigt auch eine Ausstellung, die am Sonntag, 11. September, 11 Uhr, in der Südwestgalerie in Hüttlingen eröffnet wird. Die Ausstellung entstand in Kooperation mit dem Künstlerbund Baden-Württemberg und zeigt Arbeiten von 20 Künstlerinnen und Künstlern. weiter
  • 812 Leser
Kommentar

Keine neue Reformsau

Die Werkrealschule vor dem Aus
Spät kommt die Einsicht, für manche Gemeinde zu spät: dass Eltern für ihre Kinder keine Hauptschule wollen und auch keine Werkrealschule. Millionen von Euro haben insbesondere Landgemeinden investiert, damit sie ihre Dorfschule behalten. Daran Schuld ist auch das damals übrigens CDU-geführte Kultusministerium, das es als Auftrag ansah, das dreigliedrige weiter

Die Werkrealschule stirbt

Wie viele Kinder am Montag Erstklässler werden und auf welche Schulen Viertklässler wechseln
Das Gymnasium bleibt beliebteste Schulart, und es gibt wieder etwas weniger Erstklässler als im Vorjahr. Nur noch fünf Prozent der Fünftklässler gehen auf eine Werkrealschule. Fakten, die am Donnerstag das staatliche Schulamt mitgeteilt hat. Spezielles Ostalbproblem: Junge Lehrer wollen nicht hierher. weiter
  • 5
  • 1343 Leser

Von Klassik bis Tango

Das Programm des Konzertrings Aalen verbindet Tradition und Moderne
Die neue Konzertsaison 2016/17 beginnt. Und das Programm des Konzertrings Aalen bietet große Namen auf. Zu Gast sind unter anderem das Mandelring-Quartett und das neu zusammengeführte SWR-Sinfonieorchester. Beim ersten Konzert im November steht allerdings ein Chor aus Aalen im Mittelpunkt des Geschehens. weiter
  • 816 Leser

21-jähriger drohte vom Dach zu springen

Waiblingen. Ein 21-jähriger  Mann  drohte am Donnerstag um 13.30 damit, vom Dach des rund 15 Meter hohen Gebäudes der Asylunterkunft in Neustadt zu springen. Der 21-Jährige hatte sich dorthin geflüchtet, weil er von der Polizei wegen eines bestehenden Abschiebehaftbefehls festgenommen werden sollte. In der Folge waren

weiter
  • 3192 Leser

Böbingen dankt Ehrenamtlichen

Rosen überreichte Dr. Peter Högerle den Ehrenamtlichen beim Sommerfest des Elisabethenvereins am Donnerstag beim Böbinger Seniorenzentrum. „Als Zeichen dafür, wie wichtig Sie uns sind“, betonte er. Voll besetzte Schrannen, Musik von der Rentnerband und Tänze vom Tanzkreis und von den Kindern des Oberlin-Kindergarten gab’s obendrauf. weiter
  • 631 Leser

Wie weit reicht die Ortsmitte?

Vielen Wasseralfingern geht die Neugestaltung des Ortskerns noch nicht weit genug
Die Ortskernsanierung in Wasseralfingen ist gelungen. Kritische Stimmen sind verstummt, die meinten, es gebe zu wenig Parkplätze. Oder dass der Stefansplatz bei der Kirche ohne die alten Bäume zu kahl wirkt. Hauptkritikpunkt der Sanierung ist vielmehr, dass sie nicht weiter in Richtung Aalen vorangetrieben wurde. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ortsbesichtigung mit dem Fahrrad

Die Gemeinde Essingen organisiert am kommenden Samstag, 10. September, eine Ortsbesichtigung mit Bürgermeister Wolfgang Hofer. Zu dieser Radtour sind alle Gemeinderäte sowie Bezirksbeiräte und interessierte Bürger eingeladen. Angefahren werden verschiedene Besichtigungspunkte, vor allem aber die Baumaßnahmen im Ortsgebiet von Essingen. Start ist weiter
  • 264 Leser

Kegeln, Tennis und Badminton

Sport ist Trumpf beim Ferienprogramm der Stadt Oberkochen. Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich die Teilnehmer der Ferienaktion des Tennisclubs Oberkochen. Geschicklichkeit und Ausdauer konnten die „kleinen Profis“ trainieren und sich beim Tennisspielen auspowern. Viel Spaß hatten auch die Kinder, die auf Einladung der Badmintonabteilung weiter
  • 1009 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulbeginn an der Georg-Elser-Schule

Für die Realschulklassen 6 bis 10 der Georg-Elser-Schule Königsbronn beginnt am Montag, 12. September, um 8 Uhr wieder der Unterricht. Ende am ersten Schultag ist um 11.25 Uhr. Die neuen 5. Klassen der Realschule treffen sich am Dienstag, 13. September, um 9 Uhr zur Aufnahmefeier in der Mensa. Unterrichtsende ist um 12.20 Uhr. Für alle Schülerinnen weiter
  • 231 Leser

Vom Tunichtgut zum Muster-Azubi

Mertan Ucar macht beim Essinger Bauhof eine Ausbildung zum Straßenwärter – Besonderer Weg
Mertan Ucar hat eigentlich Urlaub. Aber als Bauhofleiter Günter Harsch den 18-Jährigen bittet, für ein Gespräch mit der SchwäPo vorbeizukommen, ist er pünktlich da. „Ich habe meinen Kollegen hier, allen voran Herrn Harsch, viel zu verdanken“, diktiert Mertan dem Reporter in den Block. weiter
  • 4
  • 1125 Leser

Die Reichsstädter Tage online

Umfangreiches digitales Serviceangebot der SchwäPo zum Aalener Stadtfest
Mit den digitalen Angeboten der Schwäbischen Post sind Sie rund um die Reichsstädter Tage umfassend informiert. Auf Facebook, Twitter, www.schwaepo.de und per WhatsApp erhalten Sie direkt aus der Redaktion das Wichtigste rund um das Aalener Stadtfest. weiter
  • 3057 Leser
UMFRAGE

Was bedeuten für Sie die Reichsstädter Tage?

##Sanija Schneider, 53 aus Aalen„Die Reichsstädter Tage finde ich wunderbar. Ich freue mich jedes Jahr darauf und gehe auf jeden Fall hin, um ein bisschen herauszukommen. Die Musik auf dem Fest mag ich am meisten. Aber auch die Tänze schaue ich mir gerne mal an. Meine Schwester begleitet mich. Hoffentlich wird das Wetter gut.“ ##Kim Le, weiter
UMFRAGE

Was bedeuten für Sie die Reichsstädter Tage? (2. Teil)

##Denis Hüttelmaier, 59, Rentner aus Königsbronn„Meine Frau und ich freuen uns schon seit den letzten Reichsstädter Tagen auf das Fest. Wir gehen jedes Jahr hin. Am meisten freue ich mich auf den Döner beim Türken. Mit Teller und Besteck. Sonst interessiert mich eigentlich nichts. Das Beste ist, dass man ab Unterkochen umsonst mit dem Bus weiter

Frau aus der Dusche ins Zimmer gezerrt

Schöffengericht verurteilt 39-Jährigen wegen versuchter Vergewaltigung zu fast vier Jahren Haft
Bis zu vier Jahre Haft kann ein Amtsrichter verhängen. Am Donnerstag blieb der Direktor des Gmünder Amtsgerichts, Klaus Mayerhöffer, nur knapp unter dieser Obergrenze: Für versuchte Vergewaltigung verurteilte das Schöffengericht einen Mann zu drei Jahren und zehn Monaten Haft. weiter
  • 5
  • 968 Leser

Polizei warnt: Vorsicht bei der Partnersuche im Internet

Betrüger ergaunern zum Teil mehrere 10.000 Euro von Partnersuchenden
Aktuell wurden der Polizei mehrere Fälle bekannt, bei denen Partnersuchende durch Betrüger um zum Teil mehrere zehntausend Euro gebracht wurden. Die Masche ist als "Romance-" oder "Love-Scamming" bekannt. Die Polizei warnt und gibt Tipps zum Schutz. weiter
  • 5
  • 4893 Leser

Verzweifelt auf Wohnungssuche

Das erlebt eine alleinerziehende Mutter aus Ellwangen auf der Suche nach einem Zuhause
Über ein Jahr schon sucht Anna Börkner eine Wohnung in Ellwangen für sich und ihre beiden Töchter. Erfolglos. Mietwohnungen sind rar in der Stadt. Die 34-Jährige vermutet, dass noch mehr dahinter steckt. Dass die Vermieter sie nicht wollen, weil sie alleinerziehend ist und einen Mietzuschuss vom Jobcenter bekommt. weiter
  • 1106 Leser

XXXL-Gruppe investiert 40 Millionen Euro

Ehemaliger Mahler-Standort in Bopfingen soll im Sommer 2017 wieder eröffnen
Die XXXL-Gruppe hat ihr Konzept für den ehemaligen Möbel-Mahler-Standort in Bopfingen vorgestellt: Die Österreicher investieren knapp 40 Millionen Euro in den Umbau. Rund 200 neue Arbeitsplätze sollen geschaffen werden. weiter
  • 1891 Leser

Neues Seelsorge-Tandem für Klinik

Pastoralreferentin Karin Fritscher und Bruder Marinus Marx betreuen Kranke und Angehörige am Ostalb-Klinikum
Pastoralreferentin Karin Fritscher und Bruder Marinus Marx von den Redemptoristen auf dem Ellwanger Schönenberg sind die neuen katholischen Krankenhausseelsorger am Ostalb-Klinikum. Sie folgen auf Heinrich Erath, der bereits seit Ende 2014 im Ruhestand ist. weiter
  • 937 Leser

29-jähriger nach Auto-Aufbruch festgenommen

Weitere Fahrzeuge beschädigt
Ein Mann wurde von Zeugen beobachtet, wie er ein Auto aufbrach und eine Geldbörse stehlen wollte. Bei der Fahndung durch die Polizei konnte auch ein als gestohlen gemeldetes Fahrrad aufgefunden werden. weiter
  • 5
  • 2666 Leser

"Opa" erstattet Anzeige gegen Drängler

Die Polizei sucht Zeugen
Ein Mann wurde massiv von einem anderen Autofahrer bedrängt. Als der Geschädigte den Täter ansprach, bekam er nur eine freche Antwort. Daraufhin fuhr der Autofahrer weiterhin dicht auf sein Auto auf. weiter
  • 5
  • 3500 Leser

Immer weniger Schüler besuchen eine Werkrealschule

Schulamt gibt heute aktuelle Zahlen bekannt
Das Gymnasium bleibt die beliebteste Schulart, und es gibt in etwa soviele Erstklässler wie im vergangenen Jahr. Nur noch fünf Prozent der Fünftklässler gehen auf eine Werkrealschule. Das sind Zahlen, die am heutigen Donnerstag vom Staatlichen Schulamt mitgeteilt werden. Insgesamt werden im Bereich des Schulamtes mehr als 50 000 Schüler unterrichtet. weiter
  • 1109 Leser

Motorradfahrer schwer verletzt

Vorfahrt an Krezung missachtet
Eine Autofahrerin missachtete an einer Kreuzung die Vorfahrt eines Motorradfahrers. Ber der Kollision der beiden Fahrzeuge wurde der Zweiradfahrer schwer verletzt. weiter
  • 3001 Leser

Einbruch in Vereinsgelände

Diebe stehlen Schiebeglaselemente
Unbekannte Täter drangen auf ein gesperrtes Vereinsgelände ein und entwendeten mehrere Schiebeglaselemente mitsamt Aluminiumschienen. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas Verdächtiges bemerkt haben. weiter
  • 2102 Leser

Sachbeschädigung an Alemannenschule

Lichtkuppel eingeschlagen
Unbekannte kletterten auf das Dach der Schule, schlugen eine Lichtkuppel ein und richteten einen Schaden von rund 1500 Euro an. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. weiter
  • 2303 Leser

Dachstuhlbrand schnell gelöscht

Sechs Personen zur Untersuchung im Krankenhaus
Bewohner eines Einfamilienhauses wollten wohl "mit Hilfsmitteln" ein Wespennest im Dachgeschoss entfernen. Daraufhin brach ein Feuer aus, das die Feuerwehr jedoch schnell löschen konnte. Sechs Personen mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergisftung ins Krankenhaus gebracht werden. weiter
  • 5
  • 4619 Leser

Vandalen in der Sporthalle

Aalen-Wasseralfingen. Unbekannte Täter betraten in der Zeit von Freitag bis Mittwoch über eine offene Tür die Sporthalle am Schäle. Im Regieraum schalteten sie die Sprechanlage an. Sie betraten alle Umkleiden und verteilten Toilettenpapier und hinterließen im Halleninnenraum schwarze Fahrspuren von einem Mountainbike. Ferner zogen sie zwei Mattenteile weiter
  • 1230 Leser

Regionalsport (26)

„Endlich geht es wieder los“

Handball, Frauen, HVW-Pokal, 1. Runde: SG Hofen/Hüttlingen trifft auf Schnaitheim und Lehr
„Endlich geht es wieder los“, das bekommt man von Adi Bleier zu hören, wenn man ihn nach dem ersten Pflichtspiel fragt. Dieses erste Pflichtspiel der Saison bestreiten seine Damen der SG Hofen/Hüttlingen am Sonntag in der Ballspielhalle in Schnaitheim. Dort findet am Sonntag die erste Runde des HVW-Pokals statt. weiter
  • 735 Leser

Der Dritte fordert den Ligaprimus

Fußball, Kreisliga B III
Topspiel in Dewangen, denn die heimische SGM Fachsenfeld/Dewangen empfängt den Ersten aus Adelmannsfelden. Das dritte Team aus dem Spitzentrio gastiert beim Fünften, dem TSV Westhausen. weiter
  • 894 Leser

Die Top-Vier im direkten Duell

Fußball, Kreisliga B IV
Gleich zwei Topspiele hält der fünfte Spieltag in der Kreisliga B IV bereit. Denn die vier Erstplatzierten der Liga stehen sich am Sonntag in direkten Duellen gegenüber. weiter
  • 751 Leser

Duell der Gegensätze

Fußball, Kreisligen A: Ellenberg empfängt den SV Pfahlheim – Derby in Rosenberg
Der fünfte Spieltag in der Kreisliga A II hat mit zwei Partien am Mittwoch bereits begonnen. Doch auch am Wochenende wird einiges geboten. Denn in Rosenberg steht ein Derby an, in Röhlingen steigt das Kellerduell und Aufsteiger Pfahlheim will in Ellenberg für eine Überraschung sorgen. weiter
  • 984 Leser

FC Ellwangen gelingt Sensation

Fußball, WFV-Pokal, Frauen
Den Fußballfrauen des FC Ellwangen gelang am Mittwochabend die Sensation. Der Außenseiter setzte sich gegen den Verbandsligisten FV Nürtingen mit 3:1 durch und steht in WFV-Pokalrunde drei. weiter
  • 634 Leser

SG2H reist im Pokal nach Heiningen

Handball, Bezirkspokal, Männer
Der Bezirkspokal steht für die Handballer der SG Hofen/Hüttlingen vor der Tür – und mit ihm ein erster schwerer Gegner: die Württembergliga-Reserve aus Heiningen. Anpfiff der Partie in der Voralbhalle ist um 13.45 Uhr. weiter
  • 568 Leser

Zum Heimspiel von Frisch Auf!

Leserbonus-Spezial
Zum Saisonauftakt lief es beim Handball-Bundesligisten Frisch Auf-Göppingen noch nicht ganz rund. Im nächsten Heimspiel gegen den HBW Balingen soll sich das ändern. weiter
  • 683 Leser

Die HSG feiert den Titel-Hattrick

Handball, Heidenheimer Stadtpokal: Oberkochen/Königsbronn besiegt den HSB in einem dramatischen Finale
Das hätte zu Turnierbeginn keiner erwartet: Die mit dezimiertem Kader angetretene HSG Oberkochen/Königsbronn steigerte sich beim Turnier vor allem in den K.o.-Spielen und konnte in einem spannenden Finale den Gastgeber besiegen. Die HSG sichert sich damit zum dritten Mal nach 2004 und 2006 den Heidenheimer Stadtpokal. weiter
  • 662 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:Norm. Gmünd II – TSG SchnaitheimTürk. Heidenheim – TSV HeubachKirchh./Trochtel. I – SV WaldhausenTV Neuler – BurgbergSF Lorch – NeresheimGermania Bargau – SV LauchheimSontheim/Brenz – FV UnterkochenTSG Nattheim – SV EbnatKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:Bettringen II – TSGV weiter
  • 1418 Leser

VR-Talentiade steht bevor

Fußball, Jugend
Gleich zu Beginn der Saison einen Pokal gewinnen. Wo gibt´s denn so was? Beim VR-Talentiade-Cup. Was für die Bundesligavereine am Anfang einer Saison der „Super-CUP“ ist, ist im WFV für D-Junioren und D-Juniorinnen der „VR-Talentiade-CUP“. weiter
  • 759 Leser

Weniger Meldungen als im Vorjahr

Tischtennis: Teilnehmerzahl beim Zweier-Teamturnier des TSV Wasseralfingen geht zurück – Start: Samstag um 10 Uhr
Waren es die hochsommerlichen Temperaturen und die Sommerferien selbst die Einfluss auf das Meldeergebnis für die 36. Auflage des Zweier-Mannschaftsturniers des TSV Wasseralfingen am kommenden Samstag und Sonntag hatten? Denn gegenüber dem Vorjahr musste ein Rückgang bei der Teilnehmerzahl verzeichnet werden. weiter
  • 625 Leser

Der Ligaalltag ruft

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen fährt nach Weilheim
Wie haben die Sportfreunde Dorfmerkingen die 120-minütige Pokalschlacht gegen den 1. FC Heiningen verkraftet? Diese Frage stellen sich die SFD-Macher vor dem Aufeinandertreffen zwischen dem TSV Weilheim und den Sportfreunden Dorfmerkingen. Anpfiff am Sonntag ist um 15 Uhr. weiter
  • 645 Leser

Ein Sieg muss her

Fußball, Landesliga: TSG gastiert bei Aufsteiger Eislingen
Die Landesliga-Kicker der TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach möchten gegen den Aufsteiger 1. FC Eislingen den zweiten Dreier in der noch jungen Landesliga-Saison 2016/17 einfahren. Anpfiff der Partie ist am Sonntag um 15 Uhr Eichenbachstadion in Eislingen. weiter
  • 671 Leser
SPORT IN KÜRZE

Gmünd-Derby in Bettringen

Fußball. Der Landesliga-Aufsteiger SG Bettringen empfängt am Freitag den TSGV Waldstetten zum Derby. Beide Trainer erwarten eine Partie auf Augenhöhe mit viel Emotionen auf beiden Seiten. Mit einem Sieg könnte der Liganeuling aus Bettringen für eine Nacht sogar den Tabellenführung übernehmen. Anpfiff: 17.45 Uhr. weiter
  • 985 Leser
SPORT IN KÜRZE

Karacic fordert Punkte

Fußball. „Wir müssen in Pfullingen punkten“, gibt Co-Trainer Veselko Karacic seinem Team eine klare Vorgabe. Nach zuletzt zwei erfolglosen Ligaspielen muss der FC Normannia Gmünd nun wieder Punkte holen, um den Anschluss nicht zu verlieren. Beginn ist am Samstag um 15.30 Uhr. weiter
  • 812 Leser

Laufschuhe an – und los

Die Lauterner Landschaftsläufe rufen: Am Sonntag geht es ab 9.30 Uhr auf die Strecken rund um den Rosenstein. Wer spontan die Laufschuhe schnüren will, kann sich am Sonntag bis eine halbe Stunde vor dem Start nachmelden. (Foto: jps weiter
  • 875 Leser

Die Säulen des Kaders

Mit dieser Mannschaft geht der TSB Gmünd in die neue Runde
Wichtige Säulen auf jeder Position: Die Leistungsträger kennt man, die Alternativen auch. Und doch gibt’s einiges zum Kader des TSB Gmünd zu sagen. Mit diesem Team geht der Oberligist in der Saison 2016/2017 ins Rennen. weiter
  • 1014 Leser

Kein einziger Neuer

Hieber wird wegen fehlenden Zugängen deutlich
Eine neue Saison ohne einen einzigen Neuzugang: Der TSB Gmünd hat es nicht geschafft sich zu verstärken. Trainer Michael Hieber wird deshalb deutlich: „Da haben wir unsere Hausaufgaben nicht gemacht.“ weiter
  • 743 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18.30 Uhr:VfB Stuttgart – 1. FC HeidenheimErzgebirge Aue – Eintr. BraunschweigWürzburger Kickers – VfL BochumSamstag, 13 Uhr:FC St. Pauli – DSC Arminia Bielefeld1. FC Union Berlin – Karlsruher SCSonntag, 13.30 Uhr:Hannover 96 – SG Dynamo DresdenSandhausen – 1. FC KaiserslauternFort. Düsseldorf weiter
  • 806 Leser

Olympioniken in Aalen erwartet

Ringen, 1. Bundesliga: Erster Heimkampf für den KSV gegen Dauerrivalen VfK Schifferstadt
Der Countdown läuft. Am morgigen Samstag ab 19.20 Uhr fällt für den KSV in der Aalener Ulrich-Pfeifle-Halle der Startschuss zur neuen 1. Ringer-Bundesligasaison. Zu den Mitkonkurrenten, um den Einzug in die Endrunde, zählt sich der VfK Schifferstadt – was für die Aalener zum Auftakt gleich einen echten Härtetest bedeutet. weiter
  • 649 Leser

SV Ebnat unter Zugzwang

Fußball, Bezirksliga: Neuler, Neresheim und Waldhausen mit lösbaren Aufgaben
Neuler will den Platz an der Sonne verteidigen, Waldhausen und Neresheim möchten weiter unbesiegt bleiben. In Ebnat und bei der SGM Kirchheim/Trochtelfingen werden Erfolgserlebnisse dringend benötigt. weiter
  • 852 Leser

Brauchle gewinnt WM-Bronze mit dem Team

Reiten, Weltmeisterschaft in Holland: Der Hülener vom PSV Schloß-Kapfenburg erzielt die höchste Punktzahl für die deutsche Mannschaft
Der amtierende Europameister Michael Brauchle aus Lauchheim-Hülen lieferte für das deutsche WM-Team im holländischen Breda die höchste Punktzahl für die deutsche Mannschaft. Mit nur 0,2 Punkten musste sich diese den Ungarn geschlagen geben. Damit „verliert“ die deutsche Mannschaft zwar die Silbermedaille, gewinnt aber Bronze. weiter
  • 757 Leser

Achtelfinalpaarungen des WFV-Pokals sind ausgelost

Fußball, WFV-Pokal
Die Achtelfinalpaarungen des Verbandspokals stehen fest. Der VfR Aalen trifft auf den Vorjahresfinalisten und Oberligisten FSV Bissingen. Die Sportfreunde Dorfmerkingen stehen dem Verbandsligisten VfB Neckarrems gegenüber. Der FC Normannia trifft auf den Sieger der Partie zwischen dem SV Tübingen und dem VfL Nagold. Das Achtelfinale wird am 1. November weiter
  • 2237 Leser

Überregional (46)

„Der Kerl hat mehr Ideen als wir alle“

Auch Brahms hatte Respekt vor ihm: Vor 175 Jahren wurde der Komponist Antonin Dvorak nahe Prag geboren
Seine Sinfonie „Aus der Neuen Welt“ zählt zu den meistgespielten Werken: Heute wäre der Komponist Antonin Dvorak 175 Jahre alt geworden. weiter
  • 447 Leser

„Die Leute haben Sehnsucht nach Operette“

Am 9. September feiern Staufer-Festspiele Göppingen Premiere mit dem „Vogelhändler“
Tausende strömen alle zwei Jahre zu den Staufer-Festspielen. Abseits der großen Festivals haben die Göppinger ihre Nische in der Operette entdeckt. weiter
  • 412 Leser

„Ein Glücksfall für unser Land“

Bewegender Abschied von Altbundespräsident Walter Scheel
Noch einmal wurde an Bundespräsident Walter Scheel erinnert. Er war mit 97 Jahren gestorben. Gestern wurde er mit einem Staatsakt geehrt. weiter
  • 499 Leser

534 Tage im Weltall

Raumfahrer kehren von ISS zurück – Traditionelle Willkommensgeschenke
Steppenstaub wirbelt bei der Landung der Kapsel auf, dann helfen Rettungskräfte den Raumfahrern heraus: Die Sojus ist zurück auf der Erde. weiter
  • 394 Leser

Alte New Yorker Bekannte

Wozniacki: Einst Kerbers Freundin, jetzt große Hürde auf dem Weg zur Spitze
Die ehemalige Weltranglistenerste Caroline Wozniacki feiert bei den US Open ein kleines Comeback. Jetzt will sie im Halbfinale Angelique Kerber ärgern. weiter
  • 534 Leser

Apple: Neues iPhone und neue Computer-Uhr

Apple hat beim iPhone 7 das Aussehen kaum verändert, aber die Technik im Inneren aufgerüstet. Die neue Apple Watch hat GPS-Ortung direkt eingebaut. weiter
  • 839 Leser

Badener gewinnt für AfD in Mecklenburg-Vorpommern

Ralph Weber aus Krautheim mit Rekordergebnis bei Landtagswahl – In Greifswald als Rechtsprofessor umstritten
Der erfolgreichste AfD-Kandidat in Mecklenburg-Vorpommern stammt aus dem Südwesten. Jura-Professor Ralph Weber ist für kontroverse Aktionen bekannt. weiter
  • 525 Leser

Bauwirtschaft freut sich über mehr Umsatz

Öffentliche Aufträge nehmen stark zu – Brücken aber oft im schlechten Zustand
Wenn das Konjunkturbarometer steigt, merkt das auch die Bauwirtschaft. Sie erzielt erfreuliche Ergebnisse. Doch im Straßenbau drückt der Schuh. weiter
  • 897 Leser

Brasilien mit neuem Trainer auf WM-Kurs

Brasilien ist wieder auf einem guten WM-Kurs – dank Neymar und des neuen Trainers Tite. Argentinien musste sich mit einem 2:2 gegen Venezuela begnügen. weiter
  • 454 Leser

Codewort „Akustikfunktion“

Bosch soll die Betrugssoftware weiterentwickelt haben
Bosch gerät im Dieselskandal stärker unter Druck. Möglicherweise war der Autozulieferer am Erstellen der Schummel-Software beteiligt. weiter
  • 1326 Leser

Der Lachs im Schafstall

Es klingt wie eine Posse aus dem Lehrbuch für EU-Kritiker: Weil Norwegens Schafställe Spalten im Boden haben, darf das Land keinen Lachs mehr mit dem EU-Bio-Siegel in die Europäische Union exportieren. Dabei ist an dem Fisch selbst gar nichts auszusetzen. „Der Lachs wird so produziert, wie die EU das vorschreibt“, betont Matthias Keller, weiter
  • 471 Leser

Deutsche Welle: Türkei übte Druck aus

Streit um beschlagnahmtes Interview-Material
Die Deutsche Welle hat bestritten, Interviewmaterial freiwillig an türkische Behörden herausgegeben zu haben. Es sei Druck ausgeübt worden. weiter
  • 504 Leser

Die Drohne landet auf dem Transporter

Der Autokonzern Daimler investiert bis zum Jahr 2020 rund eine halbe Mrd. EUR in Geschäftsideen rund um Transporter und Lieferverkehr. „Das kann auch schnell mehr werden“, sagte der Chef der Transporter-Sparte Volker Mornhinweg. Gut 200 Mitarbeiter arbeiteten an Projekten. „Hier geht es darum, neue Ideen schnell zu generieren.“ weiter
  • 779 Leser

Fenster in die Steinzeit

Landesausstellung „4000 Jahre Pfahlbauten“ bietet Ausgrabung im Moor an
Wie arbeiten Archäologen eigentlich? Das erfahren Besucher der Landesausstellung „4000 Jahre Pfahlbauten“ bei einer Live-Ausgrabung im Moor. weiter

Gericht erlaubt Hartz-Kürzung für junge Erwachsene

Erwachsenen Hartz-IV-Beziehern unter 25 Jahren, die im Haushalt ihrer Eltern leben, darf das Arbeitslosengeld II pauschal auf 80 Prozent gekürzt werden. Denn selbst wenn die Eltern nicht unterhaltspflichtig sind, ist davon auszugehen, dass diese ihre Kinder unterstützen, entschied das Bundesverfassungsgericht (1 BvR 371/11). Die Eltern müssten die weiter
  • 485 Leser

Hilfe für Milchbauern

Agrarministerkonferenz: So versucht die Politik die Landwirte zu stützen
Milchbauern klagen derzeit besonders laut: Seit dem Ende der EU-Milchquote 2015 ist der Überschuss am Markt so hoch, dass der Preis im Keller ist. weiter
  • 901 Leser

Hörmann-Kritik an Wada und Fachverbänden

DOSB-Präsident Alfons Hörmann hat den Umgang der Weltverbände mit dem Doping-Skandal um Russland und die Zulassung von 280 Athleten aus dem Land zu den Rio-Spielen nachträglich kritisiert. „So, wie die Fachverbände den Beschluss des IOC umgesetzt haben, habe ich es mir anfangs nicht vorstellen können“, sagte er selbstkritisch. Schließlich weiter
  • 545 Leser

Image steht auf dem Spiel

Bosch gerät im Zusammenhang mit der VW-Abgasaffäre in den USA immer mehr unter Druck. Die Vorwürfe, die nun öffentlich gemacht wurden, haben es in sich. Im Moment sind es zwar nur die Schlussfolgerungen, die die Anwälte der geschädigtem VW-Kunden aus Ermittlungsakten ziehen. Aber die Staatsanwaltschaft dürfte letztlich die selbe Quellenlage zu weiter
  • 902 Leser

Integration in Jobs auf gutem Weg

Bei der Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt hat Deutschland nach Einschätzung der OECD aus Fehlern der Vergangenheit viel gelernt und den richtigen Weg eingeschlagen. „Die Flüchtlingskrise wird als Chance genutzt, das Integrationssystem erheblich zu verbessern“, sagte der Arbeitsmarktexperte der Organisation für wirtschaftliche weiter
  • 749 Leser

Kampf um die Nummer eins

Heidenheims Trainer Schmidt will aus dem Derby beim VfB was mitnehmen
Einst trennten den VfB Stuttgart und den 1. FC Heidenheim Fußball-Welten. Morgen begegnen sich die schwäbischen Top-Profiteams auf Augenhöhe – fast. weiter
  • 611 Leser

Kein Ende der Flüchtlingskrise in der Ägäis

Auf den Inseln harren 12 000 Menschen aus – Lager bieten lediglich Platz für 7450 Personen
Die griechischen Lager sind überfüllt, nun sollen weitere Flüchtlinge aus Deutschland zurückgeschickt werden. Die Folgen wären katastrophal. weiter
  • 521 Leser

Klitschko: Neue Chance gegen Fury

Wladimir Klitschko bekommt seine Revanche. Nach monatelangem Hickhack will sich der entthronte Boxweltmeister die verlorenen WM-Gürtel von seinem englischen Bezwinger Tyson Fury am 29. Oktober in Manchester zurückerobern. „Endlich ist der Rückkampf fixiert. Ich werde meinen Fehler in der Manchester Arena beheben“, schrieb Klitschko bei weiter
  • 544 Leser

Kritik an Roaming-Plänen der EU

Gebühren sollen nur an 90 Tagen im Jahr wegfallen
Die EU-Kommission will die Roaming-Gebühren für Handytelefonate verbieten – allerdings nur für einen begrenzten Zeitraum. Das sorgt für Kritik. weiter
  • 872 Leser

Maja – der Dauerbrummer

Vor 40 Jahren flog die kesse Zeichentrick-Biene erstmals durchs deutsche TV
Die berühmteste Biene der Welt ist ein echter Dauerbrummer. Vor 40 Jahren schwirrte Maja erstmals durchs deutsche Fernsehen – und tut dies noch heute. weiter
  • 361 Leser

Mehr als a bissel was

Die unvollendeten Memoiren des Helmut Dietl
Helmut Dietl starb viel zu früh – auch zu früh, um seine Memoiren zu vollenden. Doch seine Erinnerungen an die Jugendzeit lesen sich wunderbar. weiter
  • 539 Leser

Merkel: Einig gegen AfD

Kanzlerin warnt in Haushaltsdebatte vor Anbiederung an Rechtspopulisten
Die Flüchtlingspolitik und der Umgang mit Rechtspopulisten bestimmen die Generaldebatte im Bundestag. Zwischen CDU und CSU gibt es tiefe Risse. weiter

Merkel: Einig gegen AfD

Kanzlerin warnt in Haushaltsdebatte vor Anbiederung an Rechtspopulisten
Die Flüchtlingspolitik und der Umgang mit Rechtspopulisten bestimmen die Generaldebatte im Bundestag. Zwischen CDU und CSU gibt es tiefe Risse. weiter
  • 504 Leser

Ohne Ronaldo geht der Europameister baden

WM-Qualifikation: Portugal patzt in der Schweiz mit 0:2 – Frankreich und Niederlande nur Remis
Überraschungen in der WM-Qualifikation. Europameister Portugal verliert in der Schweiz, Finalist Frankreich und die Niederlande spielen Remis. weiter
  • 464 Leser

Österreich droht Ungarn

Europäischer Gerichtshof soll über Abschiebungen entscheiden
Österreich will über Ungarn gekommene Flüchtlinge dorthin abschieben. Das Nachbarland wehrt sich. Am Ende entscheidet möglicherweise der EuGH. weiter
  • 540 Leser

Politik und Gebet

Der Hadsch zählt zu den faszinierendsten religiösen Ereignissen der Erde. Millionen von Muslime reisen Jahr für Jahr nach Saudi-Arabien, um in die Geburtsstadt des Propheten Mohammed zu pilgern. Die Gläubigen erfahren sich als Teil einer weltumspannenden Gemeinschaft. Für die meisten ist die fünftägige Wallfahrt ein Höhepunkt ihres Lebens. Sie weiter
  • 560 Leser

Pragmatischer Visionär

Robert Habeck ist Umweltminister und Vize-Regierungschef in Kiel. Nun will er für die Grünen auch auf Bundesebene als Spitzenkandidat antreten. weiter
  • 465 Leser

Prozess um tödliches Autorennen in Berlin

Geländewagen 70 Meter weit geschleudert, Rentner stirbt – Anklage lautet auf Mord
Mit durchgetretenem Gaspedal rasten zwei Sportwagen durch die Berliner Innenstadt. Die Fahrer lieferten sich aus Sicht der Ermittler ein illegales Autorennen, das für einen unbeteiligten Rentner tödlich endete. Sieben Monate später beginnt heute der Prozess gegen die mutmaßlichen Raser. Mit ihrer Anklage zeigte die Staatsanwaltschaft bereits Härte: weiter
  • 413 Leser

Rom im Chaos

Bürgermeisterin Raggi laufen Mitstreiter davon – Hauptproblem Müllabfuhr
Einen schlechteren Start hätte sie kaum hinlegen können. Nach nicht mal drei Monaten im Amt verliert Roms neue Bürgermeisterin wichtige Mitstreiter. weiter
  • 549 Leser

Rückschlag auf dem Weg zur EM

Deutsche Basketballer müssen nach Niederlage gegen die Niederlande um Qualifikation bangen
Die deutschen Basketballer haben mit dem 71:75 gegen die Niederlande in der EM-Qualifikation einen herben Rückschlag hinnehmen müssen. weiter
  • 423 Leser

Sasha Waltz wird Ko-Intendantin des Staatsballetts

Die Choreografin Sasha Waltz und der Direktor des Royal Swedish Ballet, Johannes Öhman, werden Ko-Intendanten des Staatsballetts Berlin. Sie folgen dem Spanier Nacho Duato, dessen Vertrag im Juli 2019 ausläuft. Das teilte Berlins Regierender Bürgermeister und Kultursenator Michael Müller (SPD) gestern mit. „Das Staatsballett Berlin ist derzeit weiter
  • 519 Leser

Soja soll auf Äckern heimisch werden

Stuttgarter Forscher suchen nach idealer Sorte – Flusstäler für Anbau besonders geeignet
Soja boomt, unter anderem wegen vegetarischer Produkte aus Tofu. Stuttgarter Forscher testen den Anbau hierzulande – 2400 Hobbygärtner helfen mit. weiter
  • 455 Leser

Spätes Geständnis

USA: Spektakulärer Kindsmord aufgeklärt
Nach 27 Jahren ist der mysteriöse Mord an einem Jungen in den USA aufgeklärt. Der aufsehenerregende Fall führte zur Verschärfung des Sexualstrafrechts. weiter
  • 412 Leser

Taktisches Manöver

Der AfD-Landtagsabgeordnete Wolfgang Gedeon sitzt nicht mehr im Kreisvorstand seiner Partei in Konstanz. Dazu kann man dem Kreisverband gratulieren. Offenbar hat sich auch in Konstanz herumgesprochen, dass Gedeon ein chronischer Antisemit ist, ein Geschichtsverdreher und Verschwörungstheoretiker. Das hätte Gedeons Parteifreunden aber gern auch früher weiter
  • 492 Leser

Verbrecher schießen Hubschrauber ab

Im mexikanischen Drogenkrieg hat eine kriminelle Bande einen Polizeihubschrauber abgeschossen und dabei vier Insassen getötet. Der nationale Sicherheitsbeauftragte Renato Sales bestätigte am Mittwoch entsprechende Vermutungen der Behörden vom Vortag. Der Hubschrauber sei mit einer großkalibrigen Waffe abgeschossen worden, sagte Sales. Der Angriff weiter
  • 419 Leser

Von Angst getrieben

Die schneidigen Ansagen aus Bayern zeigen, dass es einen heißen Herbst geben wird für die Schwesterparteien CDU und CSU. Es geht den Christsozialen bei ihren ständigen Querschüssen nicht mehr nur um die Flüchtlingspolitik, sondern um weit mehr Themen – um Rente, Erbschaftssteuer, um das ganze konservative Profil der Union. Die CSU ist von weiter
  • 523 Leser

VW kooperiert bei E-Autos mit Chinesen

China ist der weltweite Leitmarkt für Elektromobilität. Volkswagen intensiviert nun seine Anstrengungen dort und will mit einem Partner kooperieren. Die Wolfsburger haben bei der E-Mobilität große Pläne. weiter
  • 5
  • 947 Leser

Warum der Kunde des Arztes Patient heißt

Im Gesundheitswesen gelten andere Kategorien als Konkurrenz und Wettbewerb
Der Arzt verkauft eine Dienstleistung. Warum ist sein Verhältnis zum Kunden ein anderes als das zwischen einem Autohändler und einem Autokäufer? weiter
  • 991 Leser

Leserbeiträge (3)

Auch der Freitag wird freundlich und heiß

Wettervorhersage für Freitag, den 09.09.0216

Am Freitag gibt es den Tag über wieder viel Sonnenschein und nur harmlose Wolken bei maximal 27°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 28°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 10%

Die weiteren Aussichten:

Auch das Wochenende wird freundlich und spätsommerlich

weiter
  • 3
  • 1509 Leser

Schamlose Zugriffe

Zum Artikel „Rente mit 69“ vom 25. August – Leserbrief von Prof. Dr. Bolten:Zur Historie: Die 1889 eingeführte Versicherung zur Invaliditäts- und Altersversorgung – einmalig in ganz Europa! – hat mit unserer heutigen Rentenversicherung bezüglich der Finanzierung nichts gemeinsam. Es handelte sich dem Grunde nach um eine weiter
  • 4
  • 1075 Leser

Keine Plätze mehr?

Zu „Konzert in der Klosterkirche“, vom 6. September:Wir waren kurz entschlossen am Sonntag an der Klosterkirche in Neresheim und wollten an der Tageskasse Einlasskarten für dieses Konzert kaufen. Zusammen mit sechs bis acht weiteren Personen wurden wir abgewiesen. Es gab keine freien Plätze mehr. Nun, die Gegend um Neresheim bot uns auch weiter
  • 4
  • 1075 Leser

Themenwelten (3)

INFO

Viele Angebote

Von Freitag bis zum Sonntag haben die Geschäfte und Gastronomen im Mercatura jede Menge Überraschungen und Leckereien im Angebot.Backparadies Berroth: Freitag ab 15 Uhr Kaffeeaktion; Samstag von 14 bis 16 Uhr Backvorführung, Sonntag extra große Torten-Auswahl; kostenlose Naschereien für Kinder an allen TagenC & A: Ballonverteilung und Glücksrad weiter
  • 1033 Leser
FACHMESSE METALL- UND ELEKTROTECHNIK

Innovationsplattform im Herbst

Industrie 4.0 und Nachwuchsgewinnung sind die großen Themen der diesjährigen AMB.
Wenn sich Mitte September die Metallspezialisten in Stuttgart treffen, platzt die Messe wieder aus allen Nähten. Bereits bei der Vorveranstaltung 2014 konnte der Veranstalter Messe Stuttgart Rekordzahlen vermelden. Das gleiche Bild zeigt sich auch bei der Neuauflage von Dienstag, 13., bis Samstag, 17. September. weiter

Kein Wachstum spürbar

Metallbranche profitiert nicht vom Konsum.
Die Metall- und Elektroindustrie hat sich 2015 nur um 0,6 Prozent gesteigert und liegt damit unter der Gesamtwirtschaft. Damit ist die Industrie deutlich unter der Gesamtwirtschaft geblieben, die 2015 um 1,7 Prozent zugelegt hat. weiter
  • 891 Leser