Artikel-Übersicht vom Dienstag, 20. September 2016

anzeigen

Regional (133)

Eine Ausstellung und viele Kurse

„Face Migration“ und VHS-Angebote in Aalen
Eine Ausstellung, zahlreiche Kurse: Die Stadt Aalen und die VHS wollen ein Zeichen setzen gegen Fremdenfeindlichkeit und veranstalten zum Thema Integration und Migration Kurse, Vortragsreihen und Ausstellungen. weiter
  • 405 Leser

Kurz und bündig

Ökumenisches FrauenfrühstückAalen-Wasseralfingen. Hans-Jürgen Landgraf vom Polizeipräsidium Aalen gibt am Mittwoch, 21. September, beim ökumenischen Frauenfrühstück im evangelischen Gemeindehaus Wasseralfingen Sicherheitstipps für zuhause und unterwegs. Beginn ist um 9 Uhr.Ein Abend im Zeichen von DemenzAalen. Hermann Wanner und Peter Vetter kombinieren weiter
  • 424 Leser

Polizeibericht

Fahrzeug übersehenNeresheim. 15 000 Euro Schaden sind am Montagnachmittag bei einem Unfall in Neresheim entstanden. Eine 47-Jährige war gegen 15 Uhr mit ihrem Opel auf dem Römersträßle in Richtung Ohmenheim unterwegs. An der Stoppstelle der Kreuzung hielt sie kurz an und fuhr dann in den Kreuzungsbereich ein. Dabei übersah sie den Peugeot einer weiter
  • 437 Leser

Bürgergespräche in den Teilorten

Aalen-Wasseralfingen. In Wasseralfinger bietet die Verwaltung Bürgergespräche an. Die Termine: Heisenberg am Donnerstag, 22. September, um 19 Uhr in der Ortsmitte Onatsfeld am Donnerstag, 22. September, um 20 Uhr in der „Traube“ Weidenfeld am Montag, 26. September, um 19 Uhr in der Ortsmitte Affalterried am Montag, 26. weiter
  • 901 Leser

Flüchtlingsarbeit lernen

Aalen. Ab Mittwoch, 28. September, wird in Aalen ein weiterer Qualifizierungskurs für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit angeboten. An sechs Kursabenden sowie bei einem Workshop werden Einblicke in unterschiedliche Themen ermöglicht. Die Teilnahme ist kostenfrei. Informations- und Anmeldeflyer auf www.diakonie-ostalbkreis.de/ehrenamt/qualifizierungskurs-fluechtlingsarbeit. Die weiter
  • 759 Leser

Kiesewetter besucht Lager im Libanon

4,4 Millionen Einwohner, mehr als eine Million Flüchtlinge: Das ist der Libanon. Der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter hat als Obmann der CDU/CSU-Fraktion jetzt das Flüchtlingslager Zahlé an der syrischen Grenze besucht. (Foto: privat) weiter
  • 801 Leser

Kollision mit hohem Schaden

Aalen. Auf rund 24 000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag in Aalen entstanden ist. Kurz nach 12 Uhr bog ein 80-Jähriger mit seinem Subaru auf die Kreuzung Siemensstraße/Robert-Bosch-Straße ein. Dort kam es zur Kollision mit dem Wagen eines 66-Jährigen. Der Mercedes Benz, der von links eingebogen war, weiter
  • 789 Leser

ZITAT DES TAGES

Manche Kunden haben eine Schere, die sie seit 40 Jahren bringen“Karl RödterAalens letzter Messerschmied. weiter
  • 658 Leser

Neues Hotel mit Wellness-Oase

Auf dem Stadtoval entsteht neben dem Kulturbahnhof ein Haus mit 126 Zimmern
Jetzt ist es amtlich: Isin Consulting baut auf dem Stadtoval ein Hotel mit 126 Zimmern. Architekt Cemal Isin plant das Projekt. Den regionalen Investor will er allerdings nicht nennen. Die 3-Sterne-Plus-Anlage soll zwischen 16 und 17 Millionen Euro kosten. Kennzeichen des Neubaus sind viel Glas und eine Gastronomie, die offen ist für alle. weiter

Aalens letzter Messerschmied

Leute heute: Für Karl Rödter muss immer alles picobello sein
Er ist der Mann, der Aalens Klingen wieder scharfmacht – Karl Rödter von Messer Rödter. In seiner Werkstatt schleift und repariert er, in seinem Geschäft bekommt man vom Besteck bis zum Taschenmesser alles Mögliche. Messerschmied Karl Rödter ist einer der letzten seiner Zunft. weiter

Kurz und bündig

Ortschaftsratssitzung in DewangenAalen-Dewangen. Die Änderung der Geschäftsordnungen für die Ortschaftsräte steht auf der Tagesordnung der Sitzung am Donnerstag, 22. September, um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus.Meditatives TanzenAalen-Hofherrnweiler. Die evangelische Erwachsenenbildung und die Kirchengemeinden Unterrombach/Hofherrnweiler laden am weiter
  • 565 Leser

Stadtwerke: „Garage noch im Umbau“

Stadtwerke äußern sich zu Kritik
Nach Kritik an der vermeintlich unzureichenden Barrierefreiheit der neu gebauten Aalener Rathaustiefgarage äußert sich der Sprecher der Stadtwerke, Uwe Förstner, zum Thema. Derzeit befinde sich die Tiefgarage noch in einer Umbauphase, sagt er. Nach Fertigstellung des „Kubus-Baus“ sollen die Probleme allerdings behoben sein. weiter

Wir gratulieren

Aalen. Anna Hamm, Steigerweg 4, zum 80. Geburtstag.Aalen-Hofenweiler. Hedwig Wengert, Schradenbergstr. 16, zum 90. Geburtstag.Aalen-Ebnat. Reinhard Kutscherauer, Hohenzollernstr. 8, zum 75. Geburtstag.Abtsgmünd. Otto Schubert, zum 75. Geburtstag.Oberkochen. Reinhold Prinz, Dreißentalstr. 58, zum 75. Geburtstag.Westhausen. Maria Weippert, Beethovenstr. weiter
  • 747 Leser

Interkulturelle Wochen starten

Aktionswochen beginnen am Samstag, 24. September, im Treffpunkt Rötenberg
Von Samstag, 24. September, bis Mittwoch, 26. Oktober, starten in Aalen wieder die „Interkulturellen Wochen“. Bereits zum fünften Mal gibt es das Projekt in diesem Jahr. An den Aktionswochen beteiligen sich zahlreiche Vereine aus der Region, um zu unterstreichen, dass Aalen eine weltoffene und tolerante Stadt sei. weiter
  • 441 Leser

30 Jahre Fahrrad-Club in Aalen

ADFC wartet am Samstag mit einem buntem Programm auf – Radtour und Fahrrad-Quiz
Seit 30 Jahren gibt es den Allgemeinen Fahrrad-Club (ADFC) in Aalen. Dieses Jubiläum feiert der Fahrrad-Club am Samstag, 24. September. Anlässlich des runden Geburtstags haben die Verantwortlichen des ADFC zum Pressegespräch in der ehemaligen Hofackerschule geladen, der jetzigen Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge. weiter
  • 626 Leser

Das Programm zum runden Geburtstag des ADFC

Nachmittagsprogramm15 Uhr Ankunft 15.30 Uhr Radtour 17 Uhr Videofilm „Ostalbtraum“Abendprogramm18 Uhr Beginn des Festaktes Musik Begrüßung der Gäste 30 Jahre ADFC Aalen – ein kurzer Rückblick Eine Radtour die ist lustig . . . „Meilensteine auf dem Weg zu einer fahrradfreundlichen Stadt“: Michael Obert, Bürgermeister in weiter
  • 853 Leser
Kurz und bündig

Flachdachsanierung an der Jurahalle

Aalen-Ebnat. Über die Flachdachsanierung an der Jurahalle berät der Ebnater Ortschaftsrat am Mittwoch, 21. September, um 18 Uhr im Foyer der Jurahalle. Außerdem steht die Änderung der Geschäftsordnung auf der Tagesordnung. weiter
  • 399 Leser

Jahrgang 1956 feiert am Bodensee

Die Altersgenossen von 1956 aus Elchingen und Dorfmerkingen haben sich zur Jahrgangsfeier getroffen. Groß war die Freude, dass Grundschullehrerin Ursula Blohmann mit ihrem Mann dabei war. Nach dem Sektempfang ging es mit dem Bus nach Salem am Bodensee zur Wanderung durch das Gehege des Affenberges. Es schloss sich eine Führung durch die Pfahlbauten weiter
  • 461 Leser
Kurz und bündig

Kleine Bürgerbeteiligung

Essingen. Eine sogenannte kleine Bürgerbeteiligung ist am Freitag, 23. September, um 18.30 Uhr in der Schloss-Scheune. Themen sind ein Überblick zur Remstalgartenschau und der geplante „Remsspielplatz“ anstelle des derzeitigen Bolzplatzes – Ideensammlung, Diskussion, Konzeptionierung. weiter
  • 450 Leser

Mehr Puffer zum Dorf

Künftiger Kalksteinabbau im Steinbruch Hülen: Das fordert der Ortschaftsrat
Zur Versorgung der Bevölkerung und Wirtschaft sollen oberflächennahe und abbaufähige mineralische Rohstoffvorkommen gesichert werden. Nach Plänen des Regionalverbands Ostwürttemberg zählt damit auch der Steinbruch Hülen als Vorranggebiet zum Abbau von Kalkstein. weiter
  • 912 Leser

„Blende 2016“ geht in die Verlängerung

Einsendeschluss 13. Oktober
Wer schon immer mal am Fotowettbewerb „Blende“ dieser Zeitung teilnehmen wollte, hat jetzt noch Gelegenheit. Der Einsendeschluss wird bis zum 13. Oktober verlängert. „Schätze der Region“ lautet diesmal das Thema. weiter
  • 2041 Leser

Vortrag der Berufsfachschule Altenpflege

Zum 30-jährigen Bestehen veranstaltet die DAA Berufsfachschule Altenpflege am 5. Oktober, 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) einen Vortrag zum Thema „Aggression in der Pflege“ im Gutenberg-Kasino Aalen. Referent ist der Diplompädagoge und Pflegewissenschaftler Dr.rer.cur. Johannes Nau. Er befasst sich mit den Fragen: Wie entsteht Gewalt bei Pflegebedürftigen? weiter
  • 824 Leser

Wenn der Pfleger Prügel kriegt

Die Deutsche Angestelltenakademie lädt
Schlagen, bedrängen, beschimpfen. Auch Pflegekräfte erfahren in ihrem Berufsalltag Gewalt. Ein Tabuthema, das die DAA auch in ihrer Altenpflegeausbildung und mit einem Vortrag thematisiert. Dagmar Oltersdorf sprach mit den beiden Dozentinnen Sandra Wirth und Katharina Theiß über Strategien, mit dem Problem umzugehen. weiter

„Rücke vor auf Königsturm“

„Ravensburger“ möchte ein Städtebrettspiel für Schwäbisch Gmünd produzieren
Mit der sechs rücken Sie vor zum Fünfknopfturm, unterwegs wartet eine Ereigniskarte, die führt gleich weiter zum nächsten Zwischenziel: Schwäbisch Gmünd als Städtebrettspiel kommt vor Weihnachten auf den Markt – vorausgesetzt es gibt genügend Interessenten aus der Wirtschaft. weiter
  • 5
  • 1206 Leser

Waldtag mit Senioren

Lauchheim. Neue Wege haben die Jägervereinigung Aalen und der Albverein im Rahmen von „Lernort Natur“ in Lauchheim erprobt. Statt mit Kindern ging es dieses Mal mit sieben Seniorinnen und einem Senior, Angehörige des Pflegeheims St. Elisabeth in Aalen, in den Lauchheimer Wald. Die jüngste Teilnehmerin war 79, die älteste 96. Die Mehrzahl weiter
  • 614 Leser

Wirtschaft kompakt

JungeUnternehmen: Am 29. September 2016 um 19 Uhr setzen die IHK Ostwürttemberg und die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg ihre gemeinsame Veranstaltungsreihe „Netzwerk Junge Unternehmen“ fort. Dabei wird Gründungsinteressierten und jungen Unternehmen eine Plattform geboten, um sich zu vernetzen, Kooperationen zu starten oder Geschäftskontakte weiter
  • 1136 Leser

Brigitte Wagenblast wird 70

Seit fast 30 Jahren führt sie das gleichnamige Autohaus mit Standorten in der Region
An diesem Mittwoch ist wieder „Brigitte-Tag“, wie sie selbst sagt. Brigitte Wagenblast, die geschäftsführende Gesellschafterin der Unternehmensgruppe Autohaus Wagenblast mit acht Standorten in der Region, wird 70 Jahre alt. An ihrem Geburtstag erfüllt sich die gebürtige Gmünderin immer selbst einen kleinen feinen, aber besonderen Wunsch. weiter
  • 2524 Leser
Karten gibt es in der Tourist-Information Aalen unter Tel: (07361) 52- 2358 oder unter www.reservix.de online. . weiter
  • 904 Leser
Eintritt 15 Euro, eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel: (07171) 355086 oder unter museum@villa-seiz.de. weiter
  • 917 Leser

Einbahnstraße bei „The Guardians“

Ellwangen.Am Samstag, 24. September, findet in der „Großen Stallung“ auf dem Schloss die „Urban Dance“ Gala mit Wettkampf „The Guardians“ statt. Es werden zahlreiche Besucher erwartet. Von Samstag, 10 Uhr, bis Sonntag, 8 Uhr, kann deshalb die Schlosssteige beziehungsweise die Gemeindeverbindungsstraße zwischen der weiter
  • 786 Leser

Kurz und bündig

Karaoke-Party im Irish PubEllwangen. Im „Leprechaun“ ist am Samstag, 24. September, ab 20.30 Uhr Karaoke-Party. Der Eintritt ist frei.Kinderbasar – SterntalermarktBühlertann. Der Kindergarten „Kunterbunt“ veranstaltet am Sonntag, 25. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr einen Basar mit dem Verkauf von gebrauchter Baby- und weiter
  • 485 Leser

Kurz und bündig

60 Jahre Heimatgruppe BöhmerwäldlerEllwangen. In der Stadthalle feiern die Böhmerwäldler Ellwangen am Samstag, 24. September, ihr 60-jähriges Bestehen ab16 Uhr. Die Festansprache hält Roderich Kiesewetter.Böhmerwäldler KulturnachmittagEllwangen. Die Böhmerwäldler gestalten am Sonntag, 25. September einen bunten Nachmittag ab 14 Uhr in der Stadthalle. weiter
  • 454 Leser

Kurz und bündig

Kabarett mit Michael FitzEllwangen. Michael Fitz begeistert mit seinem Soloprogramm am Freitag, 23. September, das Publikum. In dem zweistündigen Panoptikum der kleinen und großen menschlichen Gefühle kann sich jeder wiederfinden. Es beginnt um 20.30 Uhr und kostet 18 Euro Eintritt.In den Kinderzimmern Platz schaffenDalkingen. Am Samstag, 8. Oktober, weiter
  • 471 Leser

Segways kreisen am Marktplatz

Leider nur ein Angebot für die Teilnehmer eines Symposiums zum Thema Energiepolitik: Der Marktplatz war am Dienstag Abend Übungsstrecke für Segways, die elektrischen, zweirädrigen Stadtflitzer. (Foto: gek) weiter
  • 920 Leser

Albverein fährt nach Zwiefalten

Ellwangen. Der Schwäbische Albverein Ellwangen fährt am Samstag, 22. Oktober, nach Zwiefalten. Abfahrt in Ellwangen ist um 12 Uhr. Nach einer Wanderung entlang der Zwiefalter Ach steht eine Ortsbesichtigung in Zwiefalten auf dem Programm. Anschließend ist eine Führung in der Klosterbrauerei geplant mit Einkehr. Rückfahrt gegen 21 Uhr. Die Anmeldeliste weiter
  • 684 Leser

Backofenfest mit Jungviehprämien

Wackershofen. Am Samstag, 24. September findet ab 11 Uhr im Hohenloher Freilandmuseum in Schwäbisch Hall - Wackershofen anlässlich des Backofenfestes eine Jungviehprämierung statt. Gezeigt werden etwa 25 Rinder der ältesten württembergischen Rinderrasse, dem Limpurger Rind und 30 Fleckviehrinder sowie 27 Kälber beim Vorführwettbewerb der Züchterjugend. weiter
  • 651 Leser

Jugendschutz steht an erster Stelle

SV Rindelbach entwickelt Konzept mit drei Säulen: Verhaltenskodex, Führungszeugnis, Jugendschutzbeauftragte
Als einer der ersten Vereine in der Region hat der SVR ein Konzept zum Schutz der Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt entwickelt. „Wir wollen als Verein wachsam sein“, sagte der Vorsitzende Dirk-Michael Wagner, als er den Ausschussmitgliedern, Trainern und Betreuern das Konzept vorstellte. weiter
  • 547 Leser

Kurz und bündig

Bauprogramm 2017Bopfingen-Kerkingen. Der Ortschaftsrat tagt am Mittwoch, 21. September, um 19 Uhr im Gemeindehaus. Er berät über das Bauprogramm 2017 sowie den Fußweg Straßäcker.Geheimnisse der KörperspracheNördlingen. Der israelische Pantomime, Schauspieler und Tänzer Elie Levy referiert am Mittwoch, 5. Oktober, über die Geheimnisse der Körpersprache. weiter
  • 705 Leser

Lernwerkstatt sucht Werkzeug

Ellwangen. Im Oktober wird die Lernwerkstatt für Flüchtlinge eröffnet. Die Lagerhalle in der Reinhardt-Kaserne soll umfangreich ausgestattet und sicher eingerichtet sein. Dazu werden noch gebrauchtes Werkzeug, Werkbänke sowie Schrauben, Dübel und Material gesucht. Ziel ist eine Grundausstattung für die Holzbearbeitung und eine Fahrrad-Reparaturwerkstatt. weiter
  • 732 Leser

Multikulti-Kick unter Freunden

Zum sechsten Mal wird auf dem Sportplatz in Schrezheim das „Fußballspiel der Nationen“ ausgetragen
Fußball verbindet – auf und neben dem Platz: Am Samstag, 1. Oktober, stehen sich beim „Fußballspiel der Nationen“ auf dem Sportplatz in Schrezheim zum sechsten Mal über 40 Ellwanger und 14 Nationalitäten gegenüber und bestreiten ein Freundschaftsspiel im wahrsten Sinne des Wortes – als Zeichen für Toleranz und gegen Fremdenfeindlichkeit. weiter
  • 736 Leser

Naturtheater Heidenheim in Bopfingen

„Die vier Jahreszeiten“
Das Naturtheater Heidenheim kommt am 17. Dezember nach Bopfingen. Gespielt wird das Weihnachtsmärchen „Die vier Jahreszeiten“ ab 15 Uhr in der Aula des Bildungszentrums. weiter
  • 602 Leser

Polizeibericht

UnfallfluchtStödtlen. Ein unfallflüchtiger Autofahrer verursachte zwischen Montagabend 22.30 Uhr und Dienstagvormittag 11 Uhr einen Sachschaden von ca. 1000 Euro. Er beschädigte einen Audi, der auf einem Parkplatz in der Blumenstraße abgestellt war. Hinweise an den Polizeiposten Tannhausen, Tel.: 07964/330000.AuffahrunfallEllwangen. Auf der Haller Straße weiter
  • 415 Leser

Rahmenprogramm für das „Fußballspiel der Nationen“

Die „dritte Halbzeit“ soll Spieler und Zuschauer weiter zusammenführen, neue Freundschaften begründen und alte festigen. Erstmals wird direkt am Sportplatz gemeinsam gefeiert.Abseits des Platzes wird für die Zuschauer ebenfalls einiges geboten: eine multikulturelle Bewirtung, die für jede Glaubensrichtung geeignet sein wird, sowie ein Torwandschießen, weiter
  • 666 Leser

SV Rindelbach will Vorreiter sein

Der SV Rindelbach 1964 ist mit rund 780 Mitgliedern in fünf Abteilungen der größte Verein des Ellwanger Teilorts. Weitere Infos zum Jugendschutzkonzept gibt es unter: https://sv-rindelbach.de/index.php/verein/jugendschutz weiter
  • 689 Leser

Sängerbesen der Cäcilia Dalkingen

Rainau-Dalkingen. Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen veranstaltet am Sonntag, 2. Oktober, seinen beliebten „Sängerbesen“ in der Mehrzweckhalle Dalkingen. Ab 19 Uhr gibt es in der herbstlich geschmückten Halle Hausmachervesper und warme Speisen. Flüssiges wird in der Weinlaube und Biergarten kredenzt. Kurze Chorvorträge des Jungen Chores weiter
  • 949 Leser

Wochenende für Trauernde

Ellwangen-Schönenberg. Die Landpastoral lädt ein von Samstag, 29. Oktober, 9.30 Uhr, bis Sonntag, 30. Oktober, 13 Uhr, zu einem Wochenende für Trauernde im Tagungshaus Schönenberg. Leitung und Info bei Michaela Bremer, Telefon (07961) 9249170-12, E-Mail: michaela.bremer@drs.de, Kosten im EZ 79,50 Euro, DZ 69,50 Euro zuzüglich 15 Euro Kursgebühr. Anmeldung weiter
  • 760 Leser

Zukunftstechnik in der Region

Diese Technik kann mehr als nur Computerspiele: EuraA Consult startet Netzwerk für AR/VR
Seit der Einführung des Smartphonespiels „Pokemon go“ ist „Augmented Reality“ (erweiterte Realität) auch denen ein Begriff, die sich mit Computerspielen nicht befasst haben. Virtuelle Realität (VR) und erweiterte Realität (AR) sind im industriellen Sektor angekommen, die Firma EurA Consult bietet dazu ein Technologienetzwerk weiter
  • 600 Leser

Die Sechtahalle ist so gut wie fertig

Reutehau, Supermarkt und Radweg: Das ist der aktuelle Stand von Projekten im Ellwanger Teilort Röhlingen
In Röhlingen gibt es mehrere offene Baustellen. Der Ortschaftsrat hat jedoch die letzten drei öffentlich anberaumten Sitzungstermine ausfallen lassen. Die SchwäPo fragte deswegen bei der Stadtverwaltung nach dem aktuellen Stand der laufenden Projekte. weiter
  • 632 Leser

Chöre feiern Partnerschaft

„Cantiamo insieme“ – Abtsgmünder Sänger beim Partnerschaftsjubiläum in Castel Bolognese
Zehn Jahre Partnerschaft zwischen Abtsgmünd und Castel Bolognese. Das war für Abtsgmünder Chöre ein willkommener Anlass, einerseits das Jubiläum mitzufeiern und andererseits eine eigene Partnerschaft zu pflegen. weiter
  • 637 Leser

Kurz und bündig

Rock-und-Pop-NachtHüttlingen. Rock und Pop mit „Generations“ der Chorfreunde Hüttlingen und anschließende Party mit der Coverband „Nevertheless“ bei Gartenbau Oskar Bieg in Hütttlingen am Freitag, 23. September. Einlass ist ab 19.30 Uhr und der Beginn um 20.30 Uhr. Eintrittskarten kosten 9 Euro und sind unter (07361) 72180 oder weiter
  • 555 Leser

Kurz und bündig

Tänze aus aller Welt erlernenOberkochen. Zwölf Abende umfasst der Kurs von evangelischer und katholischer Erwachsenenbildung sowie der VHS Oberkochen mit Kreis- und Reigentänzen aus aller Welt. Beginn ist am Mittwoch, 21. September, um 20 Uhr im Saal des Kinderhauses am Gutenbachweg. Kursgebühr: 60 Euro. Anmeldungen unter Tel. (07364) 5541.Sitzung des weiter
  • 439 Leser

Sparkassenplatz

Zur Umbenennung des Ellwanger Torplatzes:Als alter Aalener macht es mich traurig, wenn ich lesen muss, dass ohne Not und klammheimlich ein Stück Aalener Stadtgeschichte aufgegeben wird. Darüber hinaus stellt sich die Frage, ob – im Falle einer Bezahlung – die Kreissparkasse das Geld ihrer Kunden für derartige Zwecke verwenden soll und darf. weiter
  • 4
  • 929 Leser
Tagestipp

Bevor ich’s vergesse ...

Die Pflege- und Demenzberatungsstelle des Deutschen Roten Kreuzes läd zu einer Lesung mit Liedern am Welt-Alzheimertag ein. Thema ist: „Bevor ich’s vergesse – Ein Abend im Zeichen von Demenz und Erinnerungen“. Die Veranstaltung ist am Mittwoch, 21. September, im Alten Postamt, Bahnhofstraße 38. Beginn ist um 18 Uhr und der Eintritt weiter
  • 588 Leser

Suche dauert weiter an

Heidenheim. Die Suche nach dem 34-Jährigen, der am Sonntag in Heidenheim seinen Schwager erschossen und seine Frau verletzt haben sollen, dauert an. Von der Veröffentlichung eines Fotos erhoffen sich die Ermittler Hinweise auf den Aufenthalt des verdächtigen Griechen. Der 34-Jährige ist 1,70 bis 1,75 Meter groß und schlank. Er hat dunkle kurze Haare, weiter
  • 2147 Leser

Bosch-Jobabbau für OB Chefsache

Interessen der Stadtspitze decken sich mit Arbeitnehmerinteressen – Bläse bei Bosch AS auf IAA
Oberbürgermeister Richard Arnold und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse wollen beim geplanten Stellenabbau bei Bosch AS zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmern vermitteln. Die Stadtspitze habe ein „deutliches Interesse, dass der Standort stark bleibt“, sagte Stadtsprecher Markus Herrmann. Das Interesse der Stadt decke sich dabei mit dem der weiter
  • 881 Leser

Weltkindertag an der Aalener Stadtkirche

Kindermitmachkonzert und große Polonaise
„Es gibt so viele Kinder auf dieser Erde, und alle sollen einen Zuhause haben.“ Mit diesen Worten eröffnete Pfarrer Bernhard Richter das Kindermitmachkonzert zum Weltkindertag in der Stadtkirche. weiter

Das soll sich ändern

Der ADFC hat in den kommenden zehn Jahren einiges vor. Beim Pressegespräch anlässlich seines runden Geburtstags stellte er seine wichtigsten Anliegen für eine fahrradfreundliche Stadt vor. weiter

Totgesagte tanzen länger

Diskothek Bottich in der Weststadt bleibt weiter geöffnet und hat das Angebot erweitert
Seit 48 Jahren existiert die Diskothek Bottich in der Hofherrnstraße 81. Seit Jahren gibt’s immer wieder Gerüchte, das Gebäude würde abgerissen, die Disco dicht gemacht. Jetzt mal wieder. Die SchwäPo hat nachgehakt und erfahren: „Da ist nichts dran. Definitiv.“ Dies sagt Rainer Holz für die Grünbaumbrauerei. weiter
  • 688 Leser

Das „Estilo“ und die Bettenzahl

In den vergangenen 18 Monaten ist im Aalener Zentrum bereits ein neues Hotel und Boardinghouse entstanden: das „Estilo“ in der Gartenstraße. Eigentümer ist die i Live Holding. Architekt Kai Bodamer, Geschäftsführer von i Live, nimmt Stellung zum geplanten Hotel auf dem Stadtoval. weiter
  • 3
  • 872 Leser

260 000 Euro sind verbaut

Die Friedhofsmauer ist fertig – Das beschäftigt den Gemeinderat Unterschneidheim jetzt
Fertige Projekte abhaken und dann mit Vollgas weiterarbeiten: So lief die Sitzung des Unterschneidheimer Gemeinderats ab. Die fertigen Projekte, das sind die neue Friedhofsmauer für knapp 60 000 Euro und die sanierte WC-Anlage im Untergeschoss der Turn- und Festhalle. Die kostete 200 000 Euro. weiter
  • 746 Leser

Blick auf ein aktives Vereinsjahr

Der Katholischen Frauenbund Dalkingen/Weiler ehrt zahlreiche Frauen für ihre Treue und für ihr Engagement
Auf ein aktives Vereinsjahr blickten die Mitglieder des Katholischen Frauenbundes Dalkingen/Weiler bei der Mitgliederversammlung im Gemeindehaus. weiter
  • 858 Leser

Wechsel im Ipf-Polizeiposten

Chef Hermann Uhl in den Ruhestand verabschiedet – Alexander Ebert ist sein Amtsnachfolger
44 Jahre war Herrmann Uhl bei der Polizei, davon 31 Jahre als Postenführer in Bopfingen. Nun endet eine Ära. Im Rathaus-Soler wurde am Dienstagnachmittag das „Gesicht der Polizei in Bopfingen“ in den Ruhestand verabschiedet. Begrüßt wurde dabei gleichzeitig Uhls Nachfolger, Alexander Ebert. weiter

2500 Euro für das Ministrantenzeltlager

Der Präsident des Lions Club Schwäbisch-Gmünd-Aalen-Ellwangen, Robert Ihl, übergab kürzlich auf dem Wagnershof an eine Gruppe Betreuer des jährlichen Ministrantenzeltlagers im Dekanatsbezirk Ellwangen 2500 Euro. Die Spende wurde beim jährlich stattfindenden Benefizkonzertes des Lion Clubs „Pro-Jugend“ eingenommen und wird an diverse Jugendorganisationen weiter
  • 387 Leser

Bei irischem Bier und Musik träumen

Seit Mai dieses Jahres betreibt der für diesen Zweck gegründete „Irisch-schottische Kulturverein“ den Irish Pub „Leprechaun“ in Ellwangen. Am Wochenende wurde im Pub die erste Konzertsaison des neuen Kneipenteams eröffnet. Hierzu hatte der Verein die Folkband „Aisleng reloaded“ verpflichtet. Die Band gestaltete den weiter
  • 430 Leser

Albaufstieg bleibt heiß diskutiert

Aalen-Unterkochen. Der Albaufstieg wird im Stadtbezirk Unterkochen weiter kontrovers diskutiert. „Durch die B 29a kommt noch mehr Verkehr in den Ort“, fürchtet CDU-Fraktionsvorsitzender Anton Funk. Die Bürger hätten „Angst“ vor dieser Lösung. Es komme nicht mehr Verkehr in den Ort, entgegnete OB Thilo Rentschler. „Wir versuchen weiter
  • 2
  • 561 Leser
Guten Morgen

Auf der Lauer, vor dem Kino

Jürgen Steck über den völlig souveränen Umgang von Vätern mit pubertierenden Töchtern
Den Mantelkragen hochgeschlagen stand ich dort im Regen wie eine Mischung aus Dietz-Werner Steck, Peter Falk und Humphrey Bogart. Zur Info, damit Sie es nur wissen: Das sind berühmte Schauspieler, die Detektive spielten zu einer Zeit, als auf der Leinwand noch echte Männer zu sehen waren. Solche, wie ich einer bin. Weswegen ich auf der Lauer lag. Abwartend. weiter
  • 619 Leser

Bahnübergang Wöhr und Aalener Straße

Fraktionen im Unterkochener Gemeinderat nehmen Stellung zum Haushaltsplanentwurf
Harmonie herrschte am Montag im Ortschaftsrat von Unterkochen, was von OB Thilo Rentschler als wohltuend zur Kenntnis genommen wurde. Auf einige dringend anstehende Projekte und Umsetzungen wiesen die Fraktionssprecher allerdings dezidiert hin. weiter
  • 1
  • 839 Leser

Saufgelage am Heulenberg

Aalen-Unterkochen. Verheerende Zustände, nächtlicher Lärm und Vermüllung: Das prangerte Johannes Thalheimer am Parkplatz Kellersteige/Heulenberg an. „Tische weg, Bänke sollen bleiben“, meinte der Sprecher der Freien Wähler. So sieht es auch Ortsvorsteherin Heidi Matzik. Man müsse die nächtliche Feierlaune, die die Anwohner störe, Ernst nehmen. weiter
  • 983 Leser
Tagestipp

Künstlergespräch über Lichtkunst

Bei der Gmünder „Juvenale“ spricht Joachim Fleischer, Kurator des Lichtkunstfestivals „Aufstiege“ der KulturRegion Stuttgart, am Mittwoch, 21. September, um 20 Uhr mit dem Lichtkünstler Robert Seidel (Berlin) über dessen Installation „Lithops“, die bis zum 9. Oktober täglich von 19 bis 24 Uhr an der Felsenkapelle weiter
  • 5
  • 578 Leser

Blasmusik

Sie sind wieder unterwegs: „Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten – Das Original“. Auf der Fortsetzung ihrer 60 Jahre Jubiläumstournee „90 – 60 – 30 – 15“ kommt das bekannte Blasorchester im Frühjahr 2017 auch nach Schwäbisch Gmünd. Dabei steht nicht nur die Perfektion der musikalischen Darbietung weiter
  • 176 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Blasmusikfreunde

Doppelkonzert

Der Musikverein Großkuchen hat am 1. Oktober, ab 19.30 Uhr die Kapellen „Michael Maier und seine Blasmusikfreunde“ und das „Junge Fieber“ für einen Blasmusikabend in die Turn- und Festhalle in Großkuchen eingeladen.„Michael Maier und seine Blasmusikfreunde“ sind seit dem Jahr 2011 ein Garant für lebendige und schwungvolle weiter
  • 175 Leser
Freizeit verlost drei Familienkarten für Dino-Show in Aalen

Lebensgroß

Ein spannendes Live-Erlebnis für kleine und große Dino-Fans kommt am 3. Oktober nach Aalen in die Stadthalle. Es wird eine Show mit den Urzeitriesen um 11 und 15 Uhr stattfinden. Die FreiZeit verlost drei Familienkarten für zwei Erwachsene und zwei Kinder.In einer atemberaubenden 90-minütigen Live-Show mit vollbeweglichen, computergesteuerten und lebensechten weiter
  • 379 Leser

Western

Kopfgeldjäger
Angst, Schrecken, Tod – der fiese Geschäftsmann Bartholomew Bogue (Peter Sarsgaard) herrscht mit eiserner Kontrolle über die Stadt Rose Creek. Weil sie seine Drangsalierungen nicht länger ertragen können, engagieren die Einwohner in ihrer Verzweiflung sieben Männer mit fragwürdigen Geschäftsfeldern: den Kopfgeldjäger Sam Chisolm (Denzel Washington), weiter
  • 162 Leser

Whistleblower „Snowden“

Er arbeitete im paradiesischen O’ahu, wohnte dort mit Freundin Lindsay Mills (Shailene Woodley) – und flieht wenig später nach Russland, gejagt von US-Geheimdiensten: Edward Snowden (Joseph Gordon-Levitt) tauscht seine Arbeit als IT-Spezialist und seine Freiheit gegen das Exil, weil er nicht mehr dazu schweigen will, dass die NSA mit anderen weiter
  • 153 Leser

Angst auf der Insel

Wer noch eine spannende Lektüre für den Spätsommer oder Herbsturlaub braucht – der neue Roman von Dora Heldt verspricht beste Unterhaltung für den Strandkorb oder kuschlige Kaminstunden. Auf Sylt treibt ein mysteriöser Einbrecher sein Unwesen und versetzt alleinstehende, ältere Insulaner in Angst und Schrecken.Weil die lokale Polizei seiner Meinung weiter
  • 204 Leser

Goldenes Herbstfest

Die „Kastelruther Spatzen“tragen die Musik in ihren Herzen, lieben die Bühne und sind ganz nah an ihren Fans. Am Donnerstag, 22. September, sind die Südtiroler Vollblutmusiker zu Gast in der Stadthalle in Aalen. weiter
  • 199 Leser

Lebenslinien

Mannheimer Künstler im Theaterhaus
Am Landestheater Dinkelsbühl wird eine neue Ausstellung im Foyer des Theaterhauses im Spitalhof am Mittwoch, 21. September, eröffnet. weiter
  • 274 Leser

Menschenhandel

Mit „Die Entscheidung“ gelingt es Bestsellerautorin Charlotte Link in gewohnter Manier, ihre Leser in den Bann zu ziehen. Der geschiedene Familienvater Simon begegnet der verwahrlosten Nathalie, die weder Papiere noch Geld besitzt und sich in einem katastrophalen körperlichen Zustand befindet. Simon entscheidet sich gegen sein Bauchgefühl weiter
  • 209 Leser
Mittwoch, 21.9.2016

Spannend

Zu einem geschichtlich-literarischen Spaziergang von den Römern bis zu den Staufern lädt Heimatdichter Karl Schönweiler ein. Treffpunkt ist der Limesturm am Kloster Lorch. Der Eintritt kostet neun Euro. Zum Abschluss gibt es die Möglichkeit sich im Klosterkaffee bei Kaffee und Kuchen zusammenzusetzen.14 UhrKloster, LorchWas, wenn es ein Rezept gäbe, weiter
  • 242 Leser

Herbstfest

Der Weleda Heilpflanzengarten in Wetzgau öffnet seine Pforten und lädt ein zu vielen Aktionen rund um das Thema biologisch-dynamischen Anbau.Bei stündlichen Führungen können die Besucher Europas größten Heilpflanzengarten erleben. Verschiedene Aussteller präsentieren Waren und Informationen rund um die Themen Nachhaltigkeit, Fair Trade, biologisch-dynamische weiter
  • 140 Leser

Tausendfüßler

Raffinierte Grooves
„Le Millipede“ spielen zusammen mit „Members of The Notwist“ am Samstag, 24. September, um 20.30 Uhr im Club Manufaktur in Schorndorf. weiter
  • 167 Leser

Das Herz schlägt für den Modellbau

Kleiner Verein schafft Großes – Eisenbahn-Amateurclub baut hinterm Oberkochener Bahnhof eine neue Anlage
Es wird getüftelt, gewerkelt, gemalt, modelliert. Eine kleine, aber bis unter die Haarspitzen motivierte Truppe bereitet sich auf den Tag der offenen Tür vor. Am 3. Oktober können die Besucher die Entwicklung der neuen Oberkochener Modelleisenbahnanlage sehen. weiter
  • 581 Leser

Blasmusik

Sie sind wieder unterwegs: „Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten – Das Original“. Auf der Fortsetzung ihrer 60 Jahre Jubiläumstournee „90 – 60 – 30 – 15“ kommt das bekannte Blasorchester im Frühjahr 2017 auch nach Schwäbisch Gmünd. Dabei steht nicht nur die Perfektion der musikalischen Darbietung weiter
  • 165 Leser

Die Wucht des Blechs

Mit „LaBrassBanda“ (Foto: Wolfgang Huber) steht das erste Konzert des Festivals 2017. Die sieben Musiker vermengen bayerische Volksmusik, Reggae, Brass und Ska-Punk zu einem Sound, der sofort in die Beine geht und Generationen vereint. Eine spontane Einladung der EM-Macher war der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Es folgten Auftritte bei weiter
  • 235 Leser

info

Einfach unter (01378) 222729 anrufen und das Stichwort: „Fieber“ und Ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 269 Leser

Lucky Man

Lukes Generation hat ein Problem. Die Welt steht ihr offen. Aber wie soll man sich entscheiden, in diesem Dschungel der Möglichkeiten? Was passiert nach der Schule? Praktikum, Ausbildung, Studium, Backpacking in Australien oder Surfen in Indonesien? Das Ganze muss ja schließlich auch bei Facebook, Instagram, Snapchat und Co festgehalten werden. Wer weiter
  • 257 Leser

Südamerikanische Rhythmen

Gerade wenn die Menschen dem Sommer nachzutrauern beginnen, bringt der „Runde Kultur Tisch Lorch“ mit heißen südamerikanischen Rhythmen Urlaubsstimmung und karibisches Flair ins Lorcher Bürgerhaus. Das Stuttgarter Ensemble „Latin Affairs“ serviert einen musikalischen, südamerikanischen Cocktail aus der Herbheit des Tangos, der weiter
  • 238 Leser

Ballett

Das „Salzburg Ballett“ von Peter Breuer gastiert am 15. Februar 2017 in Aalen. Getanzt wird „Carmen“ nach der Novelle von Mérimée und der Musik von Shchedrin.Karten gibt es in der Tourist-Information Aalen oder im Internet unter www.eventim.de.15. Februar 2017Stadthalle Aalen weiter
  • 269 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Blasmusikfreunde

Doppelkonzert

Der Musikverein Großkuchen hat am 1. Oktober, ab 19.30 Uhr die Kapellen „Michael Maier und seine Blasmusikfreunde“ und das „Junge Fieber“ für einen Blasmusikabend in die Turn- und Festhalle in Großkuchen eingeladen.„Michael Maier und seine Blasmusikfreunde“ sind seit dem Jahr 2011 ein Garant für lebendige und schwungvolle weiter
  • 303 Leser

info

Einfach unter (01378) 222728 anrufen und das Stichwort: „Dino“ und Ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 259 Leser
Freizeit verlost drei Familienkarten für Dino-Show in Aalen

Lebensgroß

Ein spannendes Live-Erlebnis für kleine und große Dino-Fans kommt am 3. Oktober nach Aalen in die Stadthalle. Es wird eine Show mit den Urzeitriesen um 11 und 15 Uhr stattfinden. Die FreiZeit verlost drei Familienkarten für zwei Erwachsene und zwei Kinder.In einer atemberaubenden 90-minütigen Live-Show mit vollbeweglichen, computergesteuerten und lebensechten weiter
  • 524 Leser

Aalener Bach-Zyklus

Im nächsten Konzert des Aalener Bach-Zyklus liegen gleich zwei Professoren an zwei Cembali im musikalischen Wettstreit in der Aalener Stadtkirche.Prof. Carsten Lorenz (Universität Wien) und Prof. Stephan Leuthold (Hochschule Bremen) spielen Konzerte, Suiten und Sonaten an zwei Cembali. Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Couperin und Corelli. weiter
  • 350 Leser

Angst auf der Insel

Wer noch eine spannende Lektüre für den Spätsommer oder Herbsturlaub braucht – der neue Roman von Dora Heldt verspricht beste Unterhaltung für den Strandkorb oder kuschlige Kaminstunden. Auf Sylt treibt ein mysteriöser Einbrecher sein Unwesen und versetzt alleinstehende, ältere Insulaner in Angst und Schrecken. Weil die lokale Polizei seiner Meinung weiter
  • 494 Leser

Blasmusik und Wein

37. Weinfest des Musikvereins Elchingen
Mit der „Föhrenberger Blasmusik“ beginnt das 37. Weinfest des Musikverein Elchingen am 24. September im Musikantenstadl beim Flugplatz unter dem Motto „Faszination Blasmusik und Wein“. Als Vorgruppe konnte der Musikverein Elchingen die Blaskapelle „Heilix Blechle“ verpflichten. weiter
  • 344 Leser

Der Rock’n’Roll lebt

Mittlerweile über die Grenzen von Schwäbisch Gmünd hinaus bekannt sind „The Ponycars“. Das Trio hat sich bereits 2011 gegründet und seitdem von der einstigen Schülerband zu einer professionellen Rock’n’Roll Kapelle entwickelt, die durchs In- und Ausland tourt und mittlerweile über 100 Konzerte verzeichnen kann. Sie machen jede weiter
  • 365 Leser

Filmmelodien

Konzert auf der Kapfenburg
Beim Konzert der „Philharmonie Merck Horns“ ist das Blechblasinstrument auch optisch ein echter Hingucker ist, der Star. Denn gleich zwölf werden dann einige der schönsten Filmmelodien der Geschichte spielen. weiter
  • 408 Leser

Gefühlschaos

Floristin Aurelia hat sich verliebt! In ein Hausboot auf der Elbe. Das wird ein idyllisches Zuhause für sie und ihre zwei Töchter, die sie seit zwei Jahren allein erzieht. Nic, der Vater, ist seither verschwunden und sie muss das gemeinsame Leben ohne ihn managen. Aurelia beginnt sich vor den Toren Hamburgs einzuleben und genießt die Gegend mit ihren weiter
  • 605 Leser

Irische Lebenslust

„Fiddles and Feet“ spielen in Fachsenfeld
Vier Musiker aus Deutschland, Irland und den USA bringen das irische Musik- und Tanzprojekt „Fiddles and Feet“ nach Aalen-Fachsenfeld. weiter
  • 583 Leser

Menschenhandel

Mit „Die Entscheidung“ gelingt es Bestsellerautorin Charlotte Link in gewohnter Manier, ihre Leser in den Bann zu ziehen. Der geschiedene Familienvater Simon begegnet der verwahrlosten Nathalie, die weder Papiere noch Geld besitzt und sich in einem katastrophalen körperlichen Zustand befindet. Simon entscheidet sich gegen sein Bauchgefühl weiter
  • 535 Leser

Musik und Poesie

17 Jahre lang spielte Michael Fitz (Foto: Stiftsbund Ellwangen) den Carlo Menzinger im Münchner Tatort. Nun stellt er sich, begleitet von mehreren Gitarren, den Lebensfragen. Mit jedem Thema, das der 56-jährige Schauspieler und Song-Schreiber in Musik und Poesie umsetzt, öffnet sich auch für ihn selbst ein neuer Kosmos, der erkundet und erforscht werden weiter
  • 419 Leser

Orgelklänge

Konzert von Ekatarina Kofanova in Ellwangen
Ein Orgelkonzert mit Ekatarina Kofanova findet am Sonntag, 25. September, um 17 Uhr in der ev. Stadtkirche in Ellwangen statt. weiter
  • 278 Leser

Weiter Bogen

Das Konzert des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester gibt einen unterhaltsamen Überblick über die Möglichkeiten, die dieses Instrument bietet. Sowohl klanglich als auch technisch auf hohem Niveau werden mitreißende Titel unterschiedlicher Stilrichtungen zu hören sein. Das Programm spannt einen Bogen von Klassikern wie „Ain’t she sweet“ weiter
  • 299 Leser

„Open Rooms“

Burr & Klaiber live in concert
Eine sorgsam austarierte Auslese von Rhythmen, Melodien und Gefühlen erwartet die Besucher beim Konzert mit „Burr & Klaiber“ in der Mühlenscheune in Oberkochen. weiter
  • 255 Leser

Blasmusik aus Tirol

„Viera Blech“ live in Röhlingen
Der Musikverein Röhlingen wartet mit einer der besten Blasmusikkapellen Österreichs auf. „Viera Blech“ aus Tirol spielt am Freitag, 23. September, in Röhlingen. weiter
  • 425 Leser

Urban Dance-Spektakel

Die besten Tanzcrews aus ganz Europa begegnen sich in zwei Tanz-Wettbewerben, um die ultimative Choreografie des Jahres zu bestimmen. Mit dabei sind auch „Keraamika“ aus Ellwangen (Foto: Stadt Ellwangen). Nach Vorentscheiden am Nachmittag, beginnt um 20 Uhr der eigentliche Wettbewerb. Die Zuschauer dürfen sich auf erstklassige und teils weiter
  • 451 Leser

Zeitreise durch die Rockgeschichte

Die „Poems on the Rocks“ (Foto: a.l.s.o.) nehmen ihr Publikum mit auf eine poetische Zeitreise durch die Geschichte des Rock von den 60ern bis weit ins Millennium. Was dieses Musik- und Lyrikprojekt so einzigartig und unverwechselbar macht ist, wie die Band den „Spirit“ der Songs einfängt, ihn in deutscher Poesie raffiniert in weiter
  • 389 Leser

Lichtspielereien

Lichtkunstfestival „Aufstiege“ auch in Gmünd
Im Rahmen der „Juvenale“ beteiligt sich die Stadt Schwäbisch Gmünd vom 17. September bis 9. Oktober am Lichtkunstfestival „Aufstiege“, einem Projekt der KulturRegion Stuttgart. In 25 Mitgliedskommunen lassen sich nach Einbruch der Dunkelheit drei Wochen lang Installationen und Projektionen entdecken. weiter
  • 250 Leser

Goldenes Herbstfest

Die „Kastelruther Spatzen“tragen die Musik in ihren Herzen, lieben die Bühne und sind ganz nah an ihren Fans. Am Donnerstag, 22. September, sind die Südtiroler Vollblutmusiker zu Gast in der Stadthalle in Aalen. weiter
  • 236 Leser

info

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.schwaebisch-gmuend.de (Rubrik „ausgehen“ / Juvenale).infoWeitere Informationen gibt es im Internet unter www.schwaebisch-gmuend.de (Rubrik „ausgehen“ / Juvenale). weiter
  • 184 Leser

info

Karten sind an den bekannten Vorverkaufsstellen sowie telefonisch unter (036336) 512500 und online unter www.reservix.de oder www.eventim.de erhältlich. weiter
  • 255 Leser

Lange Leseabende

Leseratten und Literaturbegeisterte aufgepasst: Am Sonntag, 25. September, um 17 Uhr laden die Stiftung Schloss Fachsenfeld und das Theater der Stadt Aalen unter dem Titel „Beste Bücher“ zum Literatur-Talk in die Bibliothek des Schlosses ein. Denn dann geht der „Fachsenfelder Literaturtipp“ in die vierte Runde. Auch in diesem weiter
  • 333 Leser

Lüpertz in der Villa

Malerei und Bildhauerei „Aus der Sicht des Malers“
Er zählt zu den bekanntesten deutschen Künstlern der Gegenwart. Nun konnte das Museum Villa Seiz für ihn gewinnen. Am Freitag, 30. September, 19.30 wird auf dem Nepperberg eine Ausstellung mit Werken von Markus Lüpertz eröffnet. Der Künstler selbst ist vor Ort.Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die Kunst des am 25. April in Reichenberg geborenen Malers, weiter
  • 729 Leser

Moral als Kulturlaune

Timo Wopp jongliert nicht nur mit Worten
Am Freitag, 7. Oktober, 20 Uhr, macht der Comedian und Kabarettist Timo Wopp den Auftakt der diesjährigen Kleinkunst-Saison in Aalen. „Moral – eine Laune der Kultur“ lautet das Motto des Abends. Dabei jongliert Wopp gekonnt mit Worten und Bällen. weiter
  • 470 Leser

So wird gefeiert

Die Theaterwerkstatt feiert an diesem Samstag um 19 Uhr das 25-jährige Bestehen mit künstlerischen Beiträgen aus eigenen Reihen und mit Grußworten. weiter
  • 724 Leser

WESPELS WORT-WECHSEL

Wenn sich eine schwäbische Mutter ihrer beider Buben rühmt, meint sie natürlich nicht, dass das zwei Betrüger, Schufte, Spitzbuben sind, denn das wird heute im Hochdeutschen unter Bube verstanden. Schon Schiller lässt in Kabale und Liebe Ferdinand zum intriganten Hofmarschall sagen: „Dir wäre besser, Bube, du flöhest zur Hölle!“ Das Schwäbische weiter
  • 517 Leser

Musikalischer Herbst

Die Veranstaltungsreihe „Musikalischer Herbst in St. Georg“ in Nördlingen startet am Sonntag, 25. September, 17 Uhr, mit dem jungen Vokalensemble Sonat Vox mit einem Chorkonzert zu Gast in St. Georg. Die Leitung hat Justus Merkel, an der Orgel spielt Kirchenmusikdirektor Udo Knauer. Neben bekannten Chor- und Orgelwerken von Palestrina, Bach weiter
  • 799 Leser

Orgelkonzert in der Stadtkirche

Am Sonntag, 25. September, 17 Uhr, findet in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen ein Orgelkonzert mit Ekatarina Kofanova statt. Auf dem Programm stehen Werke von Max Reger (Zweite Orgelsonate d-moll op. 60 und Pastorale aus op. 59), Franz Liszt, „Die Vogelpredigt des heiligen Franziskus von Assisi“, abschließend die Orgelsonate b-moll weiter
  • 472 Leser

Auf Tuchfühlung mit der Bühne

Die Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd feiert am Samstag ihr 25-jähriges Bestehen
Dezember 1977, der neu gegründete Arbeitskreis Kultur in Schwäbisch Gmünd tagt unter seinem Vorsitzenden Rudolf Böhmler. Das Gremium fixiert die kulturellen Wünsche für die Zukunft. Der Begriff Zimmertheater fällt und wird zum Arbeitstitel. 14 Jahre später ist der Punkt abgehakt. Die Theaterwerkstatt eröffnet in der ehemaligen Spitalkapelle. weiter
  • 5
  • 696 Leser

Oskar und die Dame in Rosa

Am Freitag, 23. September gastiert um 19.30 Uhr im Forum Schönblick Schwäbisch Gmünd die Schauspielerin Eva-Maria Admiral mit ihrem Stück „Oskar und die Dame in Rosa“. Karten gibt es im Vorverkauf im Schönblick oder bei der AOK. (Foto: privat) weiter
  • 936 Leser

Suiten und Sonaten für zwei Cembali in der Stadtkirche

Im nächsten Konzert des Aalener Bach-Zyklus liegen gleich zwei Professoren an zwei Cembali im musikalischen Wettstreit. Am Sonntag, den 25. September, ab 18 Uhr spielen Prof. Carsten Lorenz (Universität Wien) und Prof. Stephan Leuthold (Hochschule Bremen) in der Aalener Stadtkirche Konzerte, Suiten und Sonaten an zwei Cembali. Es erklingen Werke von weiter
  • 460 Leser

Kiesewetter besucht Flüchtlingslager im Libanon

Bundestagsabgeordneter bereist Krisengebiet und trifft Abgeordnete libanesischer Parteien
Roderich Kiesewetter hat den Libanon besucht. Der Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Aalen-Heidenheim war von Donnerstag, 15. September, bis Samstag, 17. September, als Obmann der CDU/CSU-Fraktion nach Beirut gereist und besuchte dort auch das Flüchtlingslager Zahlé an der syrischen Grenze. weiter
  • 5
  • 1952 Leser

Wo es in Trochtelfingen klemmt

Beim Infogespräch mit der Stadtverwaltungsspitze sagt die Bürgerschaft, wo sie der Schuh drückt
Beim Bürgergespräch in Trochtelfingen nutzten viele Bürger die Möglichkeit, mit der Stadtverwaltung in Dialog zu treten. Ortsvorsteher Ralf Kaske begrüßte hierzu im „Adler“. weiter
  • 937 Leser

Auffahrunfall verursacht und geflüchtet

Rote Ampel missachtet
Ein bislang unbekannter Autofahrer missachtete eine rote Ampel. Ein anderer Fahrer konnte einen Zusammenstoß durch eine Vollbremsung noch verhindern, dessen Hintermann fuhr allerdings auf. Es entstand erheblicher Sachschaden und ein Mann wurde leicht verletzt. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter. weiter

Auto rammt zwei Fahrzeuge und überschlägt sich

Zu hohe Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn
Ein Autofahrer geriet wegen überhöhter Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen und rammte dabei zwei andere Autos. Im weiteren Verlauf überschlug sich das Fahrzeug. Dabei entstand hoher Sachschaden. weiter
  • 5
  • 4723 Leser

Weitere Windräder bei Pfahlheim

Im Nonnenholz ist derzeit von zwölf Windkraftanlagen die Rede – Mehr als bisher geplant
Die Firma Windkraft Uhl treibt ihre Pläne für ihren im „Nonnenholz“ geplanten Windpark voran. Jüngst wurden im Rahmen einer internen Versammlung die betroffenen Grundstückseigentümer informiert. Im Oktober will sich der Pfahlheimer Ortschaftsrat mit der Sache befassen. weiter
  • 1256 Leser

Regionalsport (12)

Sonntagsschuss markiert das 1:1

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen spielt 1:1 gegen Halle und ist weiterhin noch ungeschlagen
Der VfR Aalen zählt weiterhin zu den Überraschungen der Stunde in der 3. Liga. Die Elf von Cheftrainer bleibt nach ihrem 1:1 gegen den Halleschen FC am Dienstagabend auch in ihrem achten Spiel in Folge ohne Niederlage. weiter

„Eine Perspektive für die Zukunft“

Interview Hermann Olschewski
„Diese Serie ist schon eine von den ganz angenehmen Überraschungen“, freut sich Hermann Olschewski, der im Präsidium des VfR Aalen die sportliche Weichenstellung verantwortet. weiter
  • 1046 Leser

Live-Ticker: VfR und Halle spielen 1:1

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen spielt gegen den Halleschen FC 1:1 (1:0)
Zum dritten Mal in Folge spielt der VfR Aalen unentschieden nach eigener Führung: Im Dienstagabendspiel der 3. Liga ging der VfR durch einen direkt verwandelten Freistoß von Mika Ojala aus 18 Metern in Führung (27.) und sah auch lange wie der Sieger aus, verpasste aber nachzulegen. Und so reichte den Gästen ein starker Moment zum Punkt: Der Ex-Aalener weiter
  • 2811 Leser

Beschuldigter sieht sich als Opfer

Fußball, Kreisliga B II: Hat Stella Italia eigenen Spieler hintergangen? Vorwürfe gegen Spielleiter
Das Sportgericht hat ein Zeichen gesetzt. Stella Italia hat wegen erneuter Pass-Manipulation eine monatelange Sperre aufgebrummt bekommen. Noch länger zuschauen muss der beschuldigte Spieler Sahin Odabas. Der 24-Jährige wehrt sich allerdings vehement dagegen, betrogen zu haben. Stattdessen werden Vorwürfe gegen den Spielleiter erhoben – auch der weiter
  • 662 Leser

Großer Kampf wird nicht belohnt

Handball, Württembergliga
Die B-Juniorinnen der HG Aalen/Wasseralfingen kämpften im ersten Saisonspiel gegen Wolfschlugen bis zum Schluss, jedoch reichte es nicht um als Sieger aus dem Spiel zu gehen. weiter
  • 454 Leser

Tolle Gemeinschaften entstanden

Lauf geht’s!: Einblicke in die Lauftreffs in Aalen und Gmünd vor dem Einsteinmarathon am Sonntag
Das letzte Training in den Lauftreffs ist gelaufen. Am kommenden Sonntag ist der Halbmarathon in Ulm – der Höhepunkt und das Ziel der Aktion Lauf geht’s!, zu der 735 Teilnehmer angemeldet sind. Die Lauftreffkoordinatoren der zwei Aalener und des Gmünder Treffs berichten von tollen Gemeinschaften und überwiegend guten Entwicklungen. weiter

Aufholjagd des TSV

Tischtennis: Untergröningen dreht 0:3-Rückstand
Die Landesliga-Damen aus Untergröningen machten es gegen Pfahlheim spannend. Nach einem 0:3-Rückstand drehte der TSV II ordentlich auf und setzte sich mit 8:5 durch. Die Herren des TV Unterkochen hingegen mussten gegen Witzighausen eine enge 6:9-Pleite hinnehmen. weiter
  • 470 Leser

Schwarzer Tag für SG2H

Handball, Württemberg-Liga Süd: Torhüterin Huttenlauch verletzt sich früh
In ihrem ersten Spiel der neuen Saison der Württemberg-Liga Süd erwischten die Damen der SG2H gegen den TSV Heiningen 1892 einen Start, der schlimmer hätte nicht sein können. weiter
  • 621 Leser

Max Olex stark auf den Rollski

Rollski: Der Aalener Sportler bereitet sich auf den Winter vor
Bei mehreren internationalen Rollski-Wettkämpfen fuhr der Aalener Max Olex starke Ergebnisse ein. Sowohl in Norwegen, als auch zuletzt in Italien beim FIS-Rollski-Weltcup zeigte er, dass im Winter mit ihm zu rechnen ist. Bereits seit Juni startet Max Olex bei verschiedenen Sommerwettkämpfen. weiter
  • 481 Leser

Sportmosaik

Es war ein kurzer Einsatz für Daniel Sieben: Der Neresheimer-Bezirksliga-Kicker war am Sonntag im Spiel gegen Lauchheim nach nur fünf Minuten auf dem Feld hart gefoult worden und musste mit Verdacht auf Mittelfußbruch vom Feld. Nun ist klar: Sieben hat Glück im Unglück gehabt. „Der Knochen hat nichts abgekriegt“, erzählt der Neresheimer weiter
  • 764 Leser

Überregional (39)

Altmeisters Abschlussball

Berliner Ensemble: Die letzte Saison des 79-jährigen Claus Peymann
Zum Anfang vom Ende des Claus Peymann am BE triumphieren Volker Braun mit antik- aktuellen „Griechen“ und Achim Freyer mit dem „Abschlussball“. weiter
  • 344 Leser

Banken verdienen weniger

Niedrigzinsen und Regulierungskosten drücken die Gewinne
Auch wenn die deutschen Kreditinstitute laut Bundesbank noch robust dastehen, rechnet das Institut mit einem Gewinnrückgang. weiter
  • 573 Leser

Betten aus Pappe und Notrationen

Beispiel Japan: Vom Katastrophenschutz profitieren viele Branchen
Kaum ein anderes Land ist so stark von Erdbeben bedroht wie Japan. Doch das Land weiß sich stets zu helfen. Auch dank Firmen, die damit Geld verdienen. weiter
  • 691 Leser

Bio-Winzer beklagen Ernteausfälle

Baden-Württemberg kommt glimpflich davon
Der Falsche Mehltau hat in Rheinland-Pfalz Teile der Traubenernte vernichtet. In Baden-Württemberg gab es damit nur vereinzelt Probleme. weiter
  • 735 Leser

Bosch setzt stärker auf Südostasien

Der Technologiekonzern Bosch weitet seine Tätigkeit in Südostasien aus. Dieses Jahr werden in Standorte in der Region etwa 80 Mio. EUR investiert, zum Beispiel in ein neues Werk für Benzin-Einspritzsysteme in Thailand, teilte Bosch am Montag in Stuttgart mit. Damit wird dort mehr investiert als im Schnitt vergangener Jahre – seit 2006 waren es weiter
  • 657 Leser

Chance auf Paukenschlag

VfB Stuttgart setzt im Heimspiel gegen Ligaprimus Braunschweig auf Sieg
Härtetest für den VfB: Im Topspiel der 2. Liga empfangen die ambitionierten Stuttgarter den ungeschlagenen Tabellenführer Eintracht Braunschweig. weiter
  • 476 Leser

Die Luft wird dünn

Start zum „härtesten Ballonrennen der Welt“ – Ein Deutscher und ein Franzose sind Favoriten
Wer als Erster ins Ziel geht, hat gewonnen? Beim Ballonrennen in Gladbeck siegt, wer möglichst viele Kilometer zurücklegt – das können Tausende sein. weiter
  • 424 Leser

Eklat am Staatsballett

Tänzer sagen Treffen mit Sasha Waltz ab
Sasha Waltz gehört zu den Lieblingen der internationalen Tanzszene. Vom Berliner Staatsballett schlägt der Choreografin allerdings harsche Ablehnung entgegen. weiter
  • 491 Leser

Gabriel bringt SPD hinter sich

Partei-Konvent trägt Handelsvertrag Ceta mit – Zugeständnis an Skeptiker
Kriegt er die Mehrheit oder nicht? SPD-Chef Gabriel bleibt beim Parteikonvent ein Desaster erspart. Die Mehrheit der Delegierten folgt seinem Ceta-Kurs. weiter
  • 369 Leser

Große Träume, viele Probleme

Berliner Forscher wollen selbstfahrende Autos alltagstauglich machen
Der Wettlauf um autonome Fahrzeuge hat längst begonnen. Berliner Informatiker haben ein computergesteuertes Auto durch Mexiko dirigiert. weiter
  • 637 Leser

Hertha will kein Bayern-Jäger sein

Berliner Spielmacher Vladimir Darida fällt bis zum Jahresende aus
Hertha BSC überrascht schon wieder die Bundesliga, jetzt wollen die Berliner den Bayern ein Bein stellen. Eine Verletzung trübt jedoch die Vorfreude. weiter
  • 462 Leser

Hinweise von US-Agenten

NSU-Untersuchungsausschuss will weitere Zeugen aus Diensten laden
Ein US-Agent nahm nach dem Heilbronner Polizistenmord Kontakt mit einem BND-Beamten auf. Das bestätigte dieser vor dem NSU-Ausschuss. weiter
  • 324 Leser

Im Schatten des Kaisers

Mia san mia – und maximal gierig: Wie der FC Bayern auch abseits des Spielfelds abräumt
WM-Skandal und Steuerbetrug: Die Macher der Münchner Bayern spielen nach eigenen Regeln. Moral hin oder her. Und was wollt ihr überhaupt? weiter

Jetzt keine Ausreden mehr

Die Verbraucherschützer liegen mit ihrer alten Forderung, dass hohe Gebühren bei den Banken – irgendwie – begrenzt werden müssten, ziemlich daneben. Denn den Preis für eine Ware festzulegen, sollte immer noch Sache des Unternehmens sein. Der Wettbewerb sorgt dafür, dass die Verbraucher nicht „abgezockt“ werden, wie es dann immer weiter
  • 583 Leser

Kinder aus Fenster geworfen

Flüchtling steht wegen versuchten Mordes vor Gericht
Weil er seine drei Kinder aus dem Fenster einer Flüchtlingsunterkunft in Rheinland-Pfalz geworfen haben soll, steht ein Syrer heute vor Gericht. weiter
  • 476 Leser

Kämpfer für altes Gemüse

Wie ein Netz von Gärtnern im Südwesten fast ausgestorbene Sorten hegt und pflegt
Saatgut-Tausch und Genbänkle: Ein Netz aus Hobbygärtnern will alte Gemüsesorten im Land wiederbeleben. Der Kampf für die Vielfalt ist durchaus politisch. weiter
  • 5
  • 338 Leser

Maultaschen nach EU-Verordnung

Europas Bedeutung für Baden-Württemberg
„Haus Europa“ heißt die neue Dauerausstellung im Haus der Geschichte. 166 Objekte zeigen, warum Europa für den Südwesten so wichtig ist. weiter
  • 547 Leser

Mehr Macht für Kunden

Gesetzgeber vereinfacht Wechsel des Bankkontos zur Konkurrenz
Viele Verbraucher scheuen sich, ihre Hauptbankverbindung zu wechseln. Künftig sind Banken verpflichtet, Kunden beim Umzug des Kontos zu unterstützen. weiter
  • 645 Leser

Merkel gesteht Fehler ein

Nach Wahldesaster: Kanzlerin will Asylkurs besser erklären
Kanzlerin Angela Merkel hat unter dem Druck des CDU-Wahldesasters in Berlin Fehler in der Flüchtlingspolitik eingestanden. Der Zuzug sei 2015 vorübergehend außer Kontrolle geraten, räumte die Parteichefin ein. Eine Ursache für die CDU-Verluste sei, dass Richtung und Ziel der Flüchtlingspolitik nicht ausreichend erklärt worden seien. Dies wolle sie nun weiter
  • 430 Leser

Mit Ach und Krach

Sigmar Gabriel hat die SPD auf seinen umstrittenen Kurs zum Freihandelsabkommen Ceta gezwungen. Mit Ach und Krach gelang es dem Vorsitzenden, die tief sitzenden Vorbehalte vieler Genossen gegen diesen Vertrag jedenfalls so weit einzugrenzen, dass der Parteikonvent dem Vizekanzler das Mandat erteilte, beim bevorstehenden EU-Handelsministerrat grünes weiter
  • 359 Leser

Mit Fürsorge gegen Einbrecher

Mehrere Tage lang schaute sich eine alleinerziehende Mutter in Westaustralien das Treiben mit an. In ihrer Straße wurden Autos demoliert und alles gestohlen, was nicht niet- und nagelfest war. Auch in ihr eigenes Auto wurde in einer Woche gleich zweimal eingebrochen. Doch anstatt sich daraufhin mit einer Überwachungskamera, einer Alarmanlage oder sichereren weiter
  • 486 Leser

OB-Job ist für Sieger „eine Herzenssache“

Neckarsulm: Fehlende Erfahrung kein Nachteil
Auf Anhieb gelang einem Juristen die Ablösung des Oberbürgermeisters in Neckarsulm. Joachim Scholz muss nach einer Amtszeit sein Büro räumen. weiter
  • 354 Leser

Preise mit einer Prise Politik

Profi-Routine bestimmt die 68. Emmy-Vergabe
Kaum überraschende Auszeichnungen, dafür etliche politische Seitenhiebe: Die Verleihung der Emmys war eine recht kurzweilige Angelegenheit. weiter
  • 422 Leser

Schutz für Migranten

Kritiker: UN-Länder bekunden lediglich politischen Willen
Die Uno hat eine Deklaration angenommen, die Flüchtlinge besser schützen soll. Kritiker bemängeln, sie sei für die Staaten rechtlich nicht bindend. weiter
  • 310 Leser

Syrien erklärt Waffenruhe für beendet

Die syrische Armee hat die Waffenruhe für beendet erklärt. Die am 12. September in Kraft getretene Vereinbarung für das Bürgerkriegsland sei von den Aufständischen „in keinem einzigen Punkt eingehalten worden“, hieß es am Montag in einer von der staatlichen syrischen Nachrichtenagentur Sana veröffentlichten Erklärung. Noch am Abend gab es weiter
  • 420 Leser

Todesschütze auf der Flucht

Heidenheim: Großaufgebot der Polizei fahndet nach verdächtigem Mann
Nach einer Schießerei in Heidenheim ist ein Verdächtiger auf der Flucht. Der Mann soll seinen Schwager im Streit getötet und dessen Ehefrau verletzt haben. weiter
  • 402 Leser

Triumph der Putin-Partei

Parlamentswahl bestätigt herrschende Machtverhältnisse in Russland
Putins Partei „Einiges Russland“ hat im Parlament eine Dreiviertel-Mehrheit erreicht. Die demokratische Opposition ging komplett unter. weiter
  • 430 Leser

Undenkbares denken

Weniger als zwei Monate vor der US-Präsidentschaftswahl scheint das Undenkbare in den Bereich des Möglichen zu rücken. Der Immobilienunternehmer und Reality-TV- Star Donald Trump könnte am 8. November siegen und würde dann im Januar Barack Obama als US-Präsidenten ablösen. Er und die demokratische Spitzenkandidatin Hillary Clinton liegen seit Wochen weiter
  • 437 Leser

Wenig überzeugend

Alles beim Alten: Die Staatspartei Einiges Russland (ER) bleibt die dominierende Kraft in der russischen Staatsduma, alle echten Oppositionsparteien sind gescheitert. Nur ist dabei die Wahlbeteiligung geschrumpft. Bei der letzten Parlamentswahl 2011 hatten gut 60 Prozent der Russen abgestimmt, diesmal fiel der Anteil der Wähler im Schnitt auf 47 Prozent, weiter
  • 368 Leser

Wer ist Schuld am Debakel?

Der Supermarktkette Tengelmann droht die Zerschlagung
Im Streit um die drohenden Arbeitsplatzverluste bei Kaiser‘s Tengelmann hat das Schwarze-Peter-Spiel längst begonnen. Mitspieler gibt es einige. weiter
  • 664 Leser

Übernahme von Tengelmann vor dem Aus

Die Übernahme der defizitären Supermarktkette Kaiser‘s Tengelmann durch Marktführer Edeka steht einem Bericht zufolge vor dem Aus. Die Chefs der beiden Unternehmen hätten sich darauf verständigt, den Kaufvertrag aufzulösen, sollte Konkurrent Rewe seine Klage gegen die Übernahme nicht fallen lassen, berichteten die Zeitungen der Funke Mediengruppe. Die weiter
  • 452 Leser

Zeigt sich Gott im Kernspintomographen?

Rimini-Protokoll lotet am Deutschen Schauspielhaus Hamburg in „Brain Projects“ die Grenzen der Hirnforschung aus
Das Performance-Kollektiv Rimini-Protokoll setzt sich in „Brain Projects“ in Hamburg mit den Grenzen der Hirnforschung auseinander. weiter
  • 523 Leser

Zentrale für die Stars von morgen

Thomas Albeck, einst Talentförderer des VfB, bildet jetzt den Leipziger Nachwuchs aus
Prachtbau mit ambitioniertem Hintergrund: Das Nachwuchsleistungszentrum von Fußball-Bundesligist RB Leipzig gilt bundesweit als führend. weiter
  • 391 Leser

ZF bleibt bei Haldex Favorit

Im Übernahmepoker um den schwedischen Nutzfahrzeugzulieferer Haldex bleibt ZF Friedrichshafen trotz eines niedrigeren Gebots der Favorit. Der Verwaltungsrat von Haldex habe einstimmig empfohlen, die auf 120 schwedische Kronen je Aktie erhöhte Offerte anzunehmen, teilten die Schweden gestern mit. Der Bremsenspezialist Knorr-Bremse hat mit seinem Gegenangebot weiter
  • 603 Leser

Leserbeiträge (8)

Am Mittwoch gibt es deutlich mehr Sonnenschein

Wettervorhersage für Mittwoch, den 21.09.2016Am Mittwoch gibt es nach örtlichem Frühnebel viel Sonne bei maximal 18°C in Ellwangen und Aalen, bis zu 19°C werden es rund um Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 10%

Die weiteren Aussichten:Der Donnerstag wird ähnlich. In der Nacht zu Freitag erreicht

weiter
  • 5
  • 1846 Leser

Wahrheit nicht auf den Kopf stellen

Zum Leserbrief von Josef Kötter vom 16. September.Die bejammernswerte Kritik des Leserbriefschreibers Kötter gegen meine Stellungnahme gegen die „Wir schaffen das“-Kanzlerin in der Flüchtlings- und Türkeipolitik juckt den Maiers Karle so wenig, wie wenn in China ein Fahrrad umfällt. Denn Wahrheiten und Tatsachen kann man auch mit Polemik, weiter
  • 4
  • 1165 Leser

25. Keilriemenfahrt des MSC Aalen-Reichenbach e.V.

Am Sonntag, 02. Oktober findet die 25. Keilriemenfahrt für Uralt-Motorräder bis Baujahr 1924 in Aalen-Reichenbach statt. Um 10.30 Uhr starten die Teilnehmer am Clubhaus des MSC auf die Jubiläumsrunde. Vorher besteht die Möglichkeit, sich die Schätzchen und Ihre Piloten genau anzusehen. Das Clubhaus hat ab 9.30 Uhr geöffnet.

weiter
  • 4
  • 1654 Leser

Schlachtfest beim Musikverein Pommertsweiler

Am Sonntag, 2. Oktober 2016 veranstaltet der Musikverein Pommertsweiler sein traditionelles Schlachtfest in der rustikal eingerichteten Scheune von Familie Horlacher im Wildenhäusle.Festbeginn ist um 10 Uhr mit dem Frühschoppen.Ein reichhaltiger Mittagstisch mit deftiger Hausmannskost erwartet Sie ab 11 Uhr.Um 14 Uhr wird die Jugendkapelle

weiter
  • 1
  • 1744 Leser

Rock & pop Nacht der Chorfreunde Hüttlingen am 23.09.

Liebe Freunde der Rock Pop Musikgeschichte. Nun ist es schon wieder so weit. Wir möchten alle gerne zu unserer "Rock Pop Nacht" am 23.09. einladen Zwei Jahre sind schon wieder rum. Bereits zum 4. Mal bringen wir ein abwechslungsreiches Chorprogramm auf die Bühne in der Halle von Gartenbau Oskar Bieg in der Robert Bosch Strasse. Stücke

weiter
  • 1
  • 2014 Leser

CETA - Aus : Dann eben ohne SPD!

Bittelesen, weiterleiten und unterstützen: https://www.campact.de/ !

"Die SPD kneift. Wir nicht":

Die SPD hätte CETA stoppen können – hat es aber nicht gewagt. Und das trotz der eigenen berechtigten Kritik an CETA. Wir sind enttäuscht – aber gut gerüstet für die weitere Auseinandersetzung. Lesen Sie unsere Analyse

weiter