Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 07. Juni 2017

anzeigen

Regional (124)

Kurz und bündig

Als Freiwillige nach Georgien

Aalen. Bei Act for Transformation sind noch bis Ende Juni Bewerbungen für einen Weltwärts-Freiwilligendienst in Georgien möglich. Voraussetzung ist die Teilnahme am Vorbereitungsseminar vom 14. bis 16. Juli im Um-Welthaus Aalen. Die Freiwilligen werden Anfang September nach Tiblisi ausreisen. Informationen und Anmeldung auf www.weltwaerts.de oder www.act4transformation.net.

weiter
  • 5314 Leser
Kurz und bündig

Bewerbung fürs Studium

Aalen. Andrea Rothaupt, Beraterin für akademische Berufe, bietet im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Infos über das neue Anmeldeverfahren an den Hochschulen (DOSV) an. Termine sind Donnerstag, 8. Juni, von 10 bis 11 Uhr, und Donnerstag, 29. Juni, von 15 bis 16 Uhr. Zum Bewerbungsverfahren in den Studiengängen Medizin, Tiermedizin und

weiter
  • 5103 Leser

Bildungsbaustein für die Karriere

Technische Schule Maschinentechniker absolvieren zusätzlich REFA-Grundausbildung.

Aalen. Angehende Technikerinnen und Techniker „Maschinentechnik in Teilzeitform“ (Abendtechniker) aus der Ostalb-Region haben, parallel zu ihrer Berufstätigkeit und vierjährigen Weiterbildung, in den Ferien und an Samstagen zusätzlich die REFA-Grundausbildung absolviert. Im Rahmen einer Abschlussfeier im Konferenzraum der Technischen Schule

weiter
  • 5378 Leser
Kurz und bündig

Kostenlose Energieberatung

Aalen. Im Kundeninformationszentrum der Stadtwerke bietet Energiekompetenz Ostalb am Donnerstag, 8. Juni, von 14.30 bis 17.45 Uhr eine eine kostenlose energetische Erstberatung an. Terminvereinbarung unter Tel. (07173) 185516.

weiter
  • 5408 Leser
Kurz und bündig

Kurs Elektrofachkraft

Aalen. Das ETZ bietet zwei Kurse „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten Grundkurs – Industrie oder branchenübergreifend“ an. Termine sind 10. bis 21. Juli oder 31. Juli bis 11. August. Nähere Informationen unter Telefon (07361) 88 09 457, www.etz-aalen.de.

weiter
  • 5485 Leser

Sie haben sich die Sportabzeichen gleich im Dutzend verdient

Ehrungsfeier Die Kreissparkasse Ostalb war zum wiederholten Male in ihrer Hauptstelle in Schwäbisch Gmünd Gastgeber der Ehrungsfeier des Sportkreises Ostalb für das Deutsche Sportabzeichen. Besonders freute sich Sportkreisvorsitzender Manfred Pawlita über die Auszeichnung für Irene Bihlmaier aus der gemeinde Waldstetten. Ihr konnte er die Urkunde für

weiter
  • 509 Leser

Zahl des tages

1000

Bis zu 1000 Euro kann es kosten, wer Müll einfach auf der Straße ablädt.

weiter
  • 916 Leser

Bundestagswahl Lammert kommt nach Aalen

Aalen. Bundestagspräsident Professor Dr. Norbert Lammert kommt im Rahmen des Bundestagswahlkampfes nach Aalen. Er spricht und diskutiert mit den Bürgern am 20. Juli um 18 Uhr im Weststadtzentrum in Aalen. Roderich Kiesewetter: „Klasse, dass er meiner Einladung folgt und mich unterstützt.“

weiter
  • 5897 Leser

Der Boulevard feiert

Aalen. Ein Abschlussfest des „Boulevards Ulmer Straße“ will das Theater der Stadt Aalen mit den Bürgern feiern. „25 Jahre Theater der Stadt Aalen haben wir mit einer Vielzahl von partizipativen Veranstaltungen entlang der Ulmer Straße gefeiert“, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Jubiläum habe die Durchfahrtsstraße zu einem

weiter
  • 5319 Leser

Die Ziegelstraße ist gesperrt

Baustelle Die Kreuzung Ziegelstraße/Alte Heidenheimer Straße ist noch bis Freitag, 16. Juni, halbseitig gesperrt. Wegen eines bereits behobenen Wasserrohrbruchs muss der Belag saniert werden. Der Verkehr der Ziegelstraße wird über die Hegelstraße umgeleitet. Foto: dat

weiter
  • 1041 Leser
Guten Morgen

Gutes Beispiel für positives Denken

Manfred Moll über Fehler, die nicht nur lehrreich, sondern auch lustig sind.

Fehler, so ärgerlich sie sind, sind ja oft lehrreich und manchmal auch lustig. Damit soll jetzt nicht die Schludrigkeit desjenigen entschuldigt werden, der neulich in einer Artikelüberschrift in dieser Zeitung einen Buchstabendreher übersehen hat. Leider war das „i - e“ in der verkehrten Reihenfolge. Und anstatt der Wendung „Beliebte

weiter
  • 514 Leser

Kostenloser Badespass

Aktion Auch Kinder armer Familien sollen die Bäder nutzen können.

Aalen. Damit alle Kinder von „Hartz-IV-Familien“ kostenlos die Freibäder im Hirschbach und Unterrombach sowie das Hallenbad besuchen können, hat aufs Neue die Aktion „Kinder in Armut“ der katholischen Seelsorgeeinheit Aalen gesorgt. Sie hat in den Tagen vor den Pfingstferien neue Ausweise verteilt, in allen Schulen und sozialen

weiter
  • 5251 Leser

Radtour des ADFC mit Flüchtlingen

Integration Gemeinsame Ausfahrt lieferte Informationen zum Thema Wasser und dessen Reinhaltung.

Aalen. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Aalen (ADFC) unternahm am 26. Mai seine zwischenzeitlich dritte „integrative Radtour“ durch. Leitgedanke der diesjährigen Fahrt war das Wasser und seine Sauberhaltung.

Morgens begrüßten die ADFC-Aktiven, zu denen ein promovierter Biologe gehörte, die etwa 25 Teilnehmer am Aalener Hauptbahnhof.

weiter
  • 5214 Leser

Rückblick auf schöne Reise

Städtepartnerschaft Film über die Reise nach Christchurch im Mai.

Aalen. 30 Reiseteilnehmer und Gäste des Städtepartnerschaftsvereins haben sich am Dienstagabend im Sängerheim in Hofherrnweiler getroffen. Werner Lietzenmayer zeigte einen 47-Minuten-Film über die Reise nach Christchurch vom 11. bis 16. Mai, den er aus fünf Stunden Material geschnitten hatte. Schwerpunkte lagen auf den kulturellen und gesellschaftlichen

weiter
  • 5506 Leser
Kurz und bündig

Clubhaus des MSC geöffnet

Aalen-Reichenbach. Das Clubhaus des MSC Reichenbach ist am Donnerstag, 8. Juni, ab 16 Uhr geöffnet. Angeboten werden Tellersulzen und Hitzkuchen aus dem Holzbackofen.

weiter
  • 1147 Leser

Fahrer baut Unfall und flüchtet

Aufgefahren Obwohl er dafür verantwortlich war, dass eine Frau leicht verletzt wurde, fuhr ein 57-Jähriger einfach davon.

Ellwangen. Kurz nach 12 Uhr musste ein 38-Jähriger sein Auto am Montagmittag verkehrsbedingt an der Einmündung Haller Straße/Siemensstraße anhalten. Mit seinem Transporter fuhr ein 57-Jähriger laut Polizei fast ungebremst auf das stehende Fahrzeug auf. Durch den Aufprall wurde das Auto mehrere Meter nach vorne, in den Einmündungsbereich geschoben.

weiter
  • 3486 Leser
Kurz und bündig

Ferienfreizeiten der Combonis

Ellwangen/Steibis. Auf der KIM-Hütte der Comboni-Missionare in Steibis im Allgäu werden in den Sommerferien zwei Jugendfreizeiten angeboten. Der Termin für die 9- bis 13-Jährigen ist vom 5. bis 12. August, die „Großen“ von 14 bis 18 Jahren sind dann in der Woche darauf, vom 12. bis 19. August, an der Reihe. Auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer warten

weiter
  • 749 Leser
Kürz und bündig

Schnuppertage am Klavier

Hüttlingen. Die Klavierschule Schneebeli in Hüttlingen bietet vom 10. Juni bis 22. Juli 2017 Schnupper-Samstage an. Interessenten können nach telefonischer Anmeldung eine kostenlose Probestunde und eine Beratung vereinbaren. Mehr Informationen gibt es unter der Telefonnummer (07361) 77 10 3 oder über die Website www.klavierschule-schneebeli.de

weiter
  • 2946 Leser
Kurz und bündig

Sommerkonzert des EAG

Aalen-Unterkochen. Das Sommerkonzert des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen findet am Mittwoch nach dem Pfingstferien, am 21. Juni, um 19 Uhr in der Festhalle in Unterkochen statt. Auf dem Programm des Konzerts steht ein bunter Querschnitt von ernster und unterhaltender Musik, dargeboten von sämtlichen schuleigenen Ensembles des EAG. Der Eintritt ist

weiter
  • 1702 Leser

Verstärkung für Schnelleinsatzgruppe

Johanniter Neue Katastrophenschutz-Helfer werden ausgebildet.

Aalen. Neun ehrenamtliche Helfer der Johanniter Aalen haben kürzlich erfolgreich die Grundausbildung für Helfer im Katastrophenschutz abgeschlossen. An insgesamt zwei Wochenenden lernten sie alles, was bei einem Einsatz mit vielen Verletzten oder Betroffenen wichtig ist: Themen der Fortbildung waren unter anderem die Rettung und Sichtung von Patienten,

weiter
  • 5641 Leser
Polizeibericht

Fahrrad gestohlen

Ellwangen. Aus einem unverschlossenen Garagenanbau in der Tulpenstraße entwendete ein Dieb zwischen Samstagabend, 21 Uhr, und Sonntagmorgen, 8 Uhr, ein blaues Damenfahrrad der Marke Winora im Wert von rund 300 Euro. Das Rad war mit einem Bügelschloss gesichert. Hinweise zur tat und den Verbleib des Rades an die Polizei Ellwangen, Telefon (07961) 9300.

weiter
  • 3956 Leser
Polizeibericht

Reh bei Unfall getötet

Ellwangen. Gegen 22.25 Uhr erfasste ein 28-Jähriger der Polizei zufolge am Montagabend zwischen Haisterhofen und Neunstadt ein die Kreisstraße 3223 querendes Reh. Das Tier wurde bei dem Aufprall getötet. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro.

weiter
  • 3997 Leser

Seefest Ende Juni an der Hammerschmiede

Musikverein Pommertsweiler Zwei Tage Fest mit viel Musik, Kinderprogramm. Ruderwettbewerb und VW-Bus-Treffen.

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Der Musikverein Pommertsweiler veranstaltet am Samstag, 24. Juni, und Sonntag, 25. Juni, sein Seefest am Hammerschmiedesee. Festbeginn am Samstagabend ist um 17 Uhr. Musikalisch wird die Jugendkapelle den Festauftakt ab 18 Uhr gestalten. Ab 19 Uhr unterhält die Werkkapelle Spießhofer & Braun aus Heubach. Genauso abwechslungsreich

weiter
  • 2089 Leser

Sommerfest der Schützen

Feier Der Schützenverein Buch bewirtet am Wochenende.

Rainau-Buch. Zum Sommerfest lädt der Schützenverein Buch ins Schützenhaus ein. Am Samstag, 10. Juni, beginnt das Fest um 17 Uhr. Auf dem Programm steht die Bierprobe. Dazu gibt es Hitzkuchen aus der Showbäckerei. Am Sonntag, 11. Juni, geht das fest ab 10.30 Uhr weiter. Auf den Frühschoppen folgt der Mittagstisch. Später gibt es Kaffee und Kuchen und

weiter
  • 2433 Leser
Polizeibericht

Unfall im Begegnungsverkehr

Ellwangen. Auf der Landesstraße 1075 streiften sich der Polizei zufolge am Montagmorgen zwischen Schrezheim und der Brücke Schleifhäusle gegen ein Uhr des Auto einer 27-Jährigen und das Auto einer 21-Jährigen. An beiden Fahrzeugen wurden dabei die Außenspiegel beschädigt. Ohne anzuhalten fuhr die 27-Jährige nach dem Zusammenprall, bei dem ein Sachschaden

weiter
  • 3485 Leser
Polizeibericht

Von der Fahrbahn abgekommen

Ellwangen. Unverletzt überstanden ein 18-jähriger Fahranfänger und sein Beifahrer am Montagmorgen einen Verkehrsunfall. Der 18-Jährige kam gegen 2.15 Uhr von der Verbindungsstraße zwischen Rotenbach und Ölmühle von der Fahrbahn ab und fuhr mit seinem Auto gegen die dortige Böschung. Am Fahrzeug des jungen Mannes entstand laut Polizei ein Sachschaden

weiter
  • 3787 Leser
Polizeibericht

Wildunfall bei Tannhausen

Tannhausen. Auf der Landesstraße 1076 zwischen Riepach und Pfahlheim erfasste ein 20-Jähriger am Montagmittag gegen 12.45 Uhr mit seinem Auto einen Rehbock, der bei dem Aufprall getötet wurde. Am Fahrzeug des 20-Jährigen entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

weiter
  • 1604 Leser
Kurz und bündig

Kirche klingt am Wochenmarkt

Bopfingen. Zum Wochenmarkt gibt es am Freitag, 9. Juni, ab 10 Uhr Orgelmusik mit Paul Spörner in der evangelischen Stadtkirche Bopfingen. Mit diesem regelmäßigen Angebot wird zu einer kurzen Zeit der Besinnung in die Kirche eingeladen.

weiter
  • 4049 Leser
Kurz und bündig

Museum im Torturm geöffnet

Lauchheim. Am kommenden Sonntag, 11. Juni, das Museum im Torturm in Lauchheim wieder seine Pforten. Von 13 bis 17 Uhr, mit Wissenswertem über Geologie, Urgeschichte oder die Zeit der Römer erfahren.

weiter
  • 1859 Leser
Kurz und bündig

Musik auf dem Marktplatz

Nördlingen. In der Veranstaltungsreihe „Musik auf dem Marktplatz“ in Nördlingen gastieren am Freitag, 9. Juni, um 18.30 Uhr die Kesseltaler Musikanten. Am Samstag, 10. Juni, spielen um 18 Uhr die Nachwuchsmusiker der Jugendkapelle Reimlingen auf. Nur bei geeignetem Wetter. Eintritt frei.

weiter
  • 1342 Leser
Kurz und bündig

Musikalischer Sommer

Kirchheim. Der Musikverein Kirchheim lädt ein zum „Musikalischen Sommer“ vom 9. bis 11. Juni im Zelt auf dem Festgelände beim Sportplatz. Am Freitagabend sorgt die Rockband „Repeat“ für Partystimmung, Einlass 20 Uhr. Der „Abend der Blasmusik“ beginnt am Samstag um 19.30 Uhr. Als Gäste wirken Musikkapellen aus Riesbürg, Bopfingen, Lehmingen und Oettingen

weiter
  • 1387 Leser
Kurz und bündig

Nördlingen liest

Nördlingen. Bücher-Lehmann lädt ein zur dritten Veranstaltung „Nördlingen liest ein Buch“. Am Donnerstag, 8. Juni, trifft man sich dazu um 17.30 Uhr im Café Samocca, Eisengasse 1. Anmeldung unter Noerdlingen.liest@gmail.com.

weiter
  • 1498 Leser

Riesbürger Eltern müssen mehr bezahlen

Gemeinderat Die Kindergartengebühren werden angehoben – auch beim Wasser deuten sich Mehrkosten an.

Riesbürg. Ab dem Kindergartenjahr 2017/2018 müssen die Riesbürger Eltern für ihre Sprösslinge rund acht Prozent höhere Gebühren zahlen. Diese Anhebung beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Von der Erhöhung nicht betroffen sind einjährige Kinder. Für sie bleibt das Entgelt auf Vorschlag der beiden Gemeinderäte Thilo Albath und Helmut

weiter
  • 1076 Leser

Kirchheimer reisen nach Solarolo

Städtepartnerschaft Eine kleine Delegation des Vereins Unisono besuchte jüngst ihre italienischen Freunde beim Festa Ascensione. Drei Jugendliche aus der Provinz Ravenna werden nun am 10. Juni erwartet.

Kirchheim am Ries

Über Himmelfahrt haben Mitglieder von Kirchheims Partnerschaftsverein Unisono in Solarolo beim Festa Ascensione verweilt. Sonniges Wetter erwartete die kleine Delegation von elf Mitstreitern in der italienischen Gemeinde in der Provinz Ravenna. Der Kirchheimer Partnerschaftsverein bewirtete beim Festa Ascensione wieder mit einem Stand.

weiter
  • 1632 Leser
Kurz und bündig

Klassisches Konzert

Essingen. Die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen lädt am Samstag, 24. Juni 2017, zu einem klassischen Konzert in die Schloss-Scheune. Das Aris Quartett und Thorsten Johanns bringen ab 20 Uhr „Himmelsmusik und irdisches Vergnügen“ auf die Bühne. Das Streichquartett wurde 2009 in Frankfurt gegründet und ist deutschlandweit sehr gefragt. Der Solo-Klarinettist

weiter
  • 1618 Leser

Lauchheimer Geschichtsverein im Aufschwung

Mitgliederversammlung Das Museum im Torturm ermöglicht der Organisation neue Perspektiven für die Zukunft.

Lauchheim. Die Mitgliederversammlung des Lauchheimer Geschichts- und Altertumsvereins ist diesmal so gut besucht gewesen wie noch nie. Der Vorsitzende Werner Kowarsch wertete das als ein deutliches Zeichen „für den Aufschwung“. Dieser sei dem Museum im Torturm Lauchheim zu verdanken, das im vergangenen Jahr neu konzipiert und erweitert

weiter
  • 1259 Leser

Mai beschert Frost, aber auch sommerliche Wärme

Wetterrückblick Die Wetterwarte Ostalb bescheinigt dem Wonnemonat eine recht gegensätzliche Witterung.

Neresheim. Sehr anschaulich wurde im Mai deutlich, dass der eingeschränkte Blick auf Durchschnittswerte, das übergeordnete Herausstellen einer Mitteltemperatur oder eines einzelnen Wetterereignisses die Witterung eines Monats, einer Jahreszeit oder gar das Klima niemals zutreffend beschreiben kann.

Unerwarteter Frost und selten gemessene hohe Temperaturen

weiter
  • 1649 Leser
Kurz und bündig

Rund um den Honig

Neresheim. Beim Lehrbienenstand des Bezirksbienenzüchtervereins Neresheim/Härtsfeld dreht sich am kommenden Sonntag, 11. Juni 2017, alles „rund um den Honig“. Los geht es ab 9.30 Uhr. In einem Vortrag erfahren interessierte Besucher allerlei über die Honiggewinnung sowie auch über die Vermarktung des süßen Naturprodukts. Der Referent des Vortrags wird

weiter
  • 2175 Leser

Wir gratulieren

Aalen-Arlesberg. Ilse Zink, Wendelinusstraße 40, zum 90. Geburtstag.

Oberkochen. Joachim und Maria Fischer, Sperberstraße 10, zur Diamantenen Hochzeit.

Rosenberg-Hummelsweiler. Reinhold Herrmann zum 80. Geburtstag.

weiter
  • 5
  • 740 Leser

Kreuzgangspiele: „Kiss me Kate“

Feuchtwangen. Die musikalische Komödie „Kiss me, Kate“ hat am Donnerstag, 8. Juni, auf der Kreuzgang-Bühne in Feuchtwangen Premiere.

Was man schon immer über das Theater erfahren wollte: In diesem weltberühmten Musical erfährt man es. Eine Theatertruppe probt und spielt William Shakespeares „Der Widerspenstigen Zähmung“. Vor

weiter
  • 628 Leser

Radierungen zeigen Bob Dylan

Ausstellung Noch bis Sonntag, 25. Juni, ist die Bob-Dylan-Ausstellung „Die Zeiten ändern sich“ auf Schloss Fachsenfeld zu sehen. Der Ellwanger Künstler Ulrich Brauchle zeigt dort 40 seiner Radierungen mit Nahaufnahmen des Poeten, Musikers und Nobelpreisträgers. Archiv-Foto: BW

weiter
  • 1508 Leser

Zahl des Tages

220

ehrenamtliche Mitwirkende hat das Musical „Der Zauberer von Oz“, das im Naturtheater Heidenheim zu sehen ist.

weiter
  • 1614 Leser

Konzert Free Jazz in der Manufaktur

Schorndorf. Das 2017 neu gegründete Hiby-Bardon-Hession Trio gastiert am Samstag, 10. Juni, um 20.30 Uhr in der Manufaktur Schorndorf. Das Trio arbeitet im Bereich des Free Jazz und der europäischen Improvisationsmusik. Die komplexen Strukturen ihrer Improvisationen verraten bei aller explosiven Dynamik einen hohen Grad an Sensibilität. Eintritt 22

weiter
  • 1394 Leser

Arbeiten von Ralf Brög im Fokus

Kunstverein Aalen Artur Elmer führt am kommenden Sonntag durch die Exposition im „Alten Rathaus“.

Aalen. Artur Elmer, der Vorsitzende des Kunstvereins Aalen, wird am Sonntag, 11. Juni, um 15 Uhr durch die Ausstellung „Ralf Brög“ im Alten Rathaus Aalen führen.

Ralf Brög ist ein Künstler der internationalen Spitzenklasse. Er studierte in Düsseldorf bei den bedeutenden Künstlern und Professoren Anthony Cragg, Christian Megert, Gerhard

weiter
  • 5923 Leser

Karten und mehr

Die beiden Musicals werden während der Sommerspielzeit von Sonntag, 18. Juni, bis Dienstag, 26. August, aufgeführt. Karten für „Der Zauberer von Oz“ gibt es zwischen 9 und 15 Euro. Das Musical ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet. Karten für „My Fair Lady“ gibt es zwischen 19 und 25 Euro. Tickets können im Heidenheimer Naturtheater

weiter
  • 576 Leser

LaBrassBanda ausverkauft

Festival Der Vorverkauf läuft rasant. Für Gianna Nanini gibt’s noch Karten.

Lauchheim. Für das Konzert von LaBrassBanda am 27. Juli beim 18. Festival Schloss Kapfenburg sind keine Tickets mehr verfügbar.

Wer Gianna Nannini am 29. Juli sehen und hören will, muss sich bereits beeilen: Es ist nur noch ein Restkontingent von rund 120 Karten im Vorverkauf: Telefon (07363) 96 18 17, auf www.schloss-kapfenburg.de sowie

weiter
  • 1602 Leser

Schräng Schräng, Dudl, Dudl, La La. Was sonst?

CD und Konzert Das Duo Christian Bolz und Tobias Knecht stellt jetzt sein Debütalbum vor.

Aalen-Wasseralfingen. Wie nennt man sein Debütalbum, das ein Sammelsurium aus Lieblingsliedern unterschiedlicher Stilrichtungen ist? Die Frage haben sich die beiden regionalen Musiker Christian Bolz (Aalen) und Tobias Knecht (Rosenberg) gestellt, nachdem sie 26 Songs aufgenommen haben.

Das Duo „Bolz und Knecht“ gibt es seit 2015, eine Demo

weiter
  • 2637 Leser

Smaragdgrün in die Sommerspielzeit

Freizeit Im Naturtheater Heidenheim verzaubern Dorothee, der Blechmann, Eliza und Professor Higgins die Besucher. Was beim Sommerprogramm des Theaters geboten ist.

Heidenheim

Auf der Naturbühne in Heidenheim werden in diesem Jahr „Der Zauberer von Oz“ und „My fair Lady“ aufgeführt. Die Besucher erwarten eine smaragdgrüne Kulisse und viele alte aber auch neue Bekannte.

Denn das Musical „Der Zauberer von Oz“ wurde bereits vor 25 Jahren von Regisseur Oliver von Fürich auf der

weiter
  • 890 Leser

Zahl des Tages

35

Mitarbeiter sollen in den neuen Gebäuden der Dwyer Group im Gewerbegebiet Neunheim arbeiten.

weiter
  • 866 Leser

Unfall Beifahrerin wird leicht verletzt

Tannhausen. Eine Leichtverletzte und ein Schaden von rund 15 000 Euro waren die Folge eines Unfalls, der sich am Dienstag ereignete. Auf einem Feldweg zwischen der K3210 und Stillau prallten die Autos einer 35-Jährigen und eines 36-Jährigen zusammen. Die Beifahrerin der Frau wurde leicht verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Auch die 35-jährige

weiter
  • 1561 Leser

Johannes Fuchs spielt in Schrezheim

Musik Der Liedermacher ist in Ellwangen geboren. Spenden kommen dem Arbeitskreis Vilmer in Hohenberg zugute.

Ellwangen-Schrezheim. Johannes Fuchs, in Ellwangen geborener, in Neuler aufgewachsener und in Wangen im Allgäu lebender Musiker, Texter und Nachdenker wird am kommenden Sonntag, 11. Juni, ein Konzert geben. Seine Lieder mit besinnlichen und tief gehenden Texten begleitet er mit der Gitarre und mit der Mundharmonika.

Johannes Fuchs singt auf Deutsch

weiter
  • 946 Leser
Kurz und bündig

Konzert mit Freischwimmern

Rainau-Buch. Am Sonntag, 11. Juni, um 15 Uhr treten die „Freischwimmer“ beim Kiosk „Leuchtturm“ am Bucher Stausee auf. Das Akustik-Trio spielt bekannte Rock-, Pop- und Folksongs. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 1521 Leser
Kurz und bündig

Kurs Stand-up-Paddling

Rainau-Buch. Die Volkshochschule Rainau vermittelt am Sonntag, 11. Juni, die Grundlagen der Trendsportart „Stand-up-Paddling“. Der Kurs findet von 12 bis 13.30 Uhr am Bucher Stausee statt. Weitere Kurstermine sind am 9. Juli und 13. August. Informationen und Anmeldungen unter Telefon (07361) 813243-0, E-Mail info@vhs-ostalb.de, www.vhs-ostalb.de, oder

weiter
  • 1822 Leser

Landesstraße blockiert

Adelmannsfelden. Die Landesstraße 1072 bei Adelmannsfelden war am Mittwochnachmittag durch den umgekippten Anhänger eines Lastzuges total blockiert. Das teilt die Polizei mit. Der Lastzug war in Richtung Bühler unterwegs, als er gegen 13 Uhr in der Rechtskurve nach der Einmündung von Stöcken her mit den Rädern des Anhängers in den Grünstreifen geriet.

weiter
  • 1226 Leser

Neue Pflegeexperten in Ellwangen

Weiterbildung Zwölf Pflegefachkräfte haben ihre Weiterbildungszeugnisse zum Pflegeexperten für außerklinische Beatmung bekommen. Der Intensivpflegedienst Lebenswert aus Ellwangen versorgt Beatmungspatienten im Donau-Ries-Kreis über den Ostalbkreis bis hin nach Stuttgart. Foto: privat

weiter
  • 1123 Leser

Die Jungfernfahrt des gelben Riesen

Gewinnspiel Wer an diesem Samstag den neuen gelben Heißluftballon von Schwäbischer Post und Gmünder Tagespost oben am Himmel sieht, sollte schnell zur Kamera greifen – und mit Glück etwas gewinnen.

Am Samstag, 10. Juni, steigt der Heißluftballon der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost offiziell zum ersten Mal in die Lüfte. In Aalen wird der gelb-blau-weiße Ballon starten. „Alles was man zum Ballonfahren braucht sind Geduld und Gas“, sagt der Ballonfahrer Martin Hofer. „In bis zu 3000 Meter Höhe kann man in der Region Aalen

weiter
Aus der Region

Filstalstrecke verbessern

Ulm. Das Land und die Deutsche Bahn planen weitere Maßnahmen für einen stabileren Verkehr auf der Filstalstrecke zwischen Stuttgart und Ulm. Eine Ursache für die Verspätungen der Regionalbahn liegen an fehlenden Zeitpuffern der Regionalbahn. Vorgesehen ist in Stuttgart eine längere Pufferzeit heißt es in einer Pressemitteilung. Zudem würde im Hauptbahnhof

weiter
  • 1534 Leser

In den vergangenen beiden Jahren gehörte das Powershowcity-Festival zum festen Inventar des Gmünder Sommers und präsentierte im Remspark lokale Bandgrößen und regionale Acts in Open-Air-Festivalform. Der Gmünder Sommer fällt 2017 aus, doch der „Sommer Of Powershow“ geht in die dritte Auflage. Dabei findet das Powershowcity-Festival erstmals

weiter
  • 440 Leser
Der besondere Tipp

Liebe in Zeiten von so lala

Ein musikalischer, kabarettistischer Abend voller komischer Missverständnisse, unabsichtlicher Ehrlichkeit und falsch verstandener Smileys erleben die Zuhörer bei „Liebe in Zeiten von so lala“. Virginia Plain (Gesang) und David Kaiser (Klavier und Gesang) präsentieren ihr zweites Programm. Das Duo interpretiert Popsongs, Lieder bekannter

weiter
  • 547 Leser

Die Dwyer Group baut in Ellwangen

Spatenstich Bis Januar 2018 entstehen im Gewerbegebiet Neunheim eine Ausbildungshalle mit 400 Quadratmetern und ein zweigeschossiges Bürogebäude.

Ellwangen-Neunstadt

Jetzt wird eine weitere Lücke im Gewerbegebiet Neunheim geschlossen. In der Max-Eyth-Straße 12 lässt die Dwyer Group Inc. ein Ausbildungszentrum bauen mit dem eine europaweite Expansion angestrebt wird. Am Mittwoch fand der symbolische erste Spatenstich statt.

Die amerikanische Dwyer Group Inc. ist eine der weltweit größten Franchise-Anbieter

weiter

Trotz des Mülls: Gemeinde zieht positive Bilanz

Bucher Stausee Rainaus Bürgermeister Christoph Konle zufolge hat sich der runde Tisch bewährt.

Rainau. Immer wieder hat es am Bucher Stausee Probleme mit Abschlussfeiern nach Abitur- und Realschulprüfungen gegeben. Vor allem der hinterlassene Müll sorgte dabei für Ärger. Die Gemeinde Rainau zieht nun in einer Pressemitteilungen über die diesjährigen Vorfälle Bilanz. „Trotz des regnerischen und kühlen Wetters an den Tagen zuvor, waren den

weiter
  • 5
  • 1503 Leser
Tagestipp

Mooswiesenmesse

Die Mooswiesenmesse, die gestern begonnen hat, ist der größte unter den Crailsheimer Krämermärkten. Die Lange Straße wird für drei Tage in ein großes Kaufhaus verwandelt. Händler bieten ihre Waren an. Das Angebot umfasst Textilien, Spielwaren, Geschirr, Kräuter und vieles mehr. Es gibt Biergärten, Cafés und für die Kinder sogar ein Karussell.

Lange

weiter
  • 459 Leser

Spannendes Treffen mit den Helden des Stuttgart-Tatorts

SchwäPo präsentiert Die Gewinnerin des SchwäPo-Gewinnspiels erlebte eine heitere Tatort-Premiere auf dem SWR-Sommerfest.

Stuttgart

Ähnlich wie der Titel des Tatort-Films „Stau“ ist auch die Verkehrslage auf den Stuttgarter Straßen am Freitagnachmittag. Doch die Gewinnerin des SchwäPo-Gewinnspiels reist zum Glück mit der Bahn zur Tatort-Premiere beim SWR-Sommerfestival an. Bei bestem Sommerwetter kommen Gewinnerin Kristina Nehm aus Schwäbisch Gmünd und ihr

weiter

Partynacht unter freiem Himmel

Fest Der Sportverein lädt am Samstag, 10. Juni, bei gutem Wetter zu seiner ersten „Open Air Party“ ein. Der Eintritt ist frei.

Ellwangen-Pfahlheim. Am kommenden Samstag, 10. Juni, veranstaltet der SV Pfahlheim rund um sein Sportgelände die erste „Open Air Party“ seiner Geschichte. Pünktlich zum Start in den Sommer möchten die Pfahlheimer mit ihrem „Open Air“ den Gästen aus der Region eine stimmungsvolle Partynacht unter freiem Himmel bieten. Für die

weiter
  • 1472 Leser

Einmal weint auch der Harlekin

Beisetzung Zu den Klängen seiner über 100 Jahre alten historischen Ruth-Konzertorgel wurde Erich Grund, Großmeister des Schaustellergewerbes, zu Grabe getragen.

Essingen

Selten lagen leichte Heiterkeit und tief empfundene Trauer, lagen harte Realität und romantisch verklärte Nostalgie so nah beisammen wie am Mittwochnachmittag: Zu den Klängen seiner innig geliebten und über 100 Jahre alten historischen Ruth-Konzertorgel wurde Erich Grund, Großmeister des deutschen Schaustellergewerbes, auf dem Essinger Friedhof

weiter

IHK-Ausschüsse nehmen Arbeit auf

Beratende Fachgremien Nach den Wahlen zur IHK-Vollversammlung Ende 2016 sind die IHK-Fachausschüsse zusammengekommen. Fachthemen wurden diskutiert, Vorsitzende neu gewählt.

Heidenheim

Verschiedene Ausschüsse, die der IHK-Vollversammlung und den Geschäftsbereichen der IHK Ostwürttemberg beratend zur Seite stehen, haben sich neu konstituiert und ihre Leitungsfunktionen festgelegt. Dabei wurden zudem fachspezifische Themen diskutiert.

IHK-Verkehrsausschuss

Andreas Zielke von der Paul Hartmann AG wurde in der konstituierenden

weiter
  • 1356 Leser

Leitz war auf der Ligna vertreten

Leitmesse An einem 600 Quadratmeter großen Stand präsentiert die Oberkochener Firma ihre Neuheiten.

Aalen/Hannover. Die Ligna in Hannover ist die internationale Leitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge für die Bearbeitung und Verarbeitung von Holz. Die gesamte Wertschöp-fungskette der Holzindustrie wird hier abgebildet – beginnend bei der Ernte bis hin zur industriellen Fertigung. Auch die Leitz-Gruppe aus Oberkochen war dort vertreten

weiter
  • 2734 Leser

Fest im Dorf

Der bekannte Sänger Max Mutzke und die SWR Big Band – zwei musikalische Schwergewichte, die als Headliner zum „Festival im Dorf“ nach Lautern kommen. Sie werden am Samstag mitten im Gärtnerdorf für Unterhaltung sorgen und dem Musikverein zum 90. Geburtstag gratulieren.

Vom 30. Juni bis zum 2. Juli spielt in diesem Sommer in Lautern

weiter
  • 466 Leser

Heimspiele

In 90 + 4 spannenden Minuten beziehungsweise Geschichten lässt Bernd Sautter die Herzen der baden-württembergischen Fußballfans höher schlagen. Auf seiner Reise durch unzählige, historisch höchst bewegende Orte wird Fußballgeschichte aus Baden und Württemberg zum Leben erweckt. Vom ehemaligen Neckarstadion über die Bäckerei Klinsmann bis hin zum VfR-Stadion

weiter
  • 520 Leser

Knuspriger Südwesten

Ein Backbuch rund ums Brot. Entstanden in Zusammenarbeit mit dem SWR4 und Michael Branik, sowie Hörerinnen und Hörer. Aus 650 Rezepten wurden 148 ausgewählt. Mit dabei sind klassische Brote, welche mit Pfiff wie gefülltes Partybrot, Gewürzbrot, Anis-Wirbelrad. Süße Brote wie Hefezopf, Hutzelbrot, Mutscheln und Magenbrot sind ebenso vertreten wie Brezeln,

weiter
  • 539 Leser
Freizeit verlost fünf mal eine Karte für „Wendrsonn“ in Murrhardt

Natur pur

Die Naturparkführer im Schwäbisch-Fränkischen Wald feiern am 17. und 18. Juni ihr zehnjähriges Bestehen im Murrhardter Stadtgarten. Ein Fest für Alle mit buntem Mitmachprogramm, Kurztouren, regionalen Köstlichkeiten, Naturparkführer-Märktle, Sternwanderung und vielem mehr erwartet die Besucher. Höhepunkt ist das Konzert der Schwäbischen Band „Wendrsonn“

weiter
  • 454 Leser

Party am Ipf: „Dress for´d Mess“

Die Ipfmess steht wieder an, aber schon die Vorbereitung dazu lädt zum feiern ein. Die Bopfinger Trachtenmeile – „DRESS for´d MESS“ – steht am Samstag, 24.06. an. Ab 10 Uhr geht es mit einem Weißwurstfrühstück los.

In der Schranne steht bereits Ende Juni alles im Zeichen der Ipfmess. Freitag und vor allem am Samstag ist für

weiter
  • 465 Leser

Raffiniert dekoriert! Garten

Der eigene Garten sollte neben der Arbeit, die er mit sich bringt immer ein Ort des Wohlfühlens sein. Die Seele baumeln lassen, sich wohlfühlen und Kraft sammeln - das zeichnet ihn aus. In dem neuen Buch aus dem Frech Verlag werden 100 DIY-Ideen für draußen vorgestellt. Wie wäre es mal mit schön bemalten Kieselsteinen oder stimmungsvollen Windlichtern

weiter
  • 525 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für die „Zydeco Playboys“

Tanzmusik

Wer schnelle, tanzbare Musik aus dem Süden und Südwesten des US-amerikanischen Bundesstaates Louisiana liebt, der ist am Dienstag, 20. Juni, um 20 Uhr in der Mühlenscheune in Oberkochen goldrichtig.

Charakteristische Instrumente dieser „Zydeco“ genannten Musikform sind Akkordeon und Waschbrett, die Texte sind überwiegend in englischer

weiter
  • 465 Leser

Wilde Müllentsorgung

Verschmutzung An den Container-Standorten in Aalen wird wild Müll abgelagert. Was Stadt, Bewohner und GOA dagegen unternehmen wollen.

Aalen

Rund um die Glascontainer in der Aalener Fahrbachstraße liegt viel Müll (die SchwäPo berichtete). In Plastiksäcken befinden sich Eierschalen, Verpackungen, Zigarettenstummel, Windeln und Essensreste. „Ich höre es nachts schon rascheln und bald kommen bestimmt Ratten“, sagt Emine Turan, eine Anwohnerin.

Doch wilde Müllablagerungen

weiter

Fest im Dorf

Der bekannte Sänger Max Mutzke und die SWR Big Band – zwei musikalische Schwergewichte, die als Headliner zum „Festival im Dorf“ nach Lautern kommen. Sie werden am Samstag mitten im Gärtnerdorf für Unterhaltung sorgen und dem Musikverein zum 90. Geburtstag gratulieren.

Vom 30. Juni bis zum 2. Juli spielt in diesem Sommer in Lautern

weiter

Heimspiele

In 90 + 4 spannenden Minuten beziehungsweise Geschichten lässt Bernd Sautter die Herzen der baden-württembergischen Fußballfans höher schlagen. Auf seiner Reise durch unzählige, historisch höchst bewegende Orte wird Fußballgeschichte aus Baden und Württemberg zum Leben erweckt. Vom ehemaligen Neckarstadion über die Bäckerei Klinsmann bis hin zum VfR-Stadion

weiter
  • 604 Leser

Info

Rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 29 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort „Sonne“ und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück!

weiter
  • 576 Leser

Info

Rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 33 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort „Playboy“ und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer.

weiter
  • 554 Leser

Knuspriger Südwesten

Ein Backbuch rund ums Brot. Entstanden in Zusammenarbeit mit dem SWR4 und Michael Branik, sowie Hörerinnen und Hörer. Aus 650 Rezepten wurden 148 ausgewählt. Mit dabei sind klassische Brote, welche mit Pfiff wie gefülltes Partybrot, Gewürzbrot, Anis-Wirbelrad. Süße Brote wie Hefezopf, Hutzelbrot, Mutscheln und Magenbrot sind ebenso vertreten wie Brezeln,

weiter
  • 635 Leser
Freizeit verlost fünf mal eine Karte für „Wendrsonn“ in Murrhardt

Natur pur

Die Naturparkführer im Schwäbisch-Fränkischen Wald feiern am 17. und 18. Juni ihr zehnjähriges Bestehen im Murrhardter Stadtgarten. Ein Fest für Alle mit buntem Mitmachprogramm, Kurztouren, regionalen Köstlichkeiten, Naturparkführer-Märktle, Sternwanderung und vielem mehr erwartet die Besucher. Höhepunkt ist das Konzert der Schwäbischen Band „Wendrsonn“

weiter
  • 487 Leser

Party am Ipf: „Dress for´d Mess“

Die Ipfmess steht wieder an, aber schon die Vorbereitung dazu, lädt zum feiern ein. Die Bopfinger Trachtenmeile - „DRESS for´d MESS“ steht am Samstag, 24.06. an. Ab 10 Uhr geht es mit einem Weißwurstfrühstück los.

In der Schranne steht bereits Ende Juni alles im Zeichen der Ipfmess. Freitag und vor allem am Samstag ist für ordentlich

weiter
  • 516 Leser

Raffiniert dekoriert! Garten

Der eigene Garten sollte neben der Arbeit, die er mit sich bringt immer ein Ort des Wohlfühlens sein. Die Seele baumeln lassen, sich wohlfühlen und Kraft sammeln - das zeichnet ihn aus. In dem neuen Buch aus dem Frech Verlag werden 100 DIY-Ideen für draußen vorgestellt. Wie wäre es mal mit schön bemalten Kieselsteinen oder stimmungsvollen Windlichtern weiter
  • 727 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für die „Zydeco Playboys“

Tanzmusik

Wer schnelle, tanzbare Musik aus dem Süden und Südwesten des US-amerikanischen Bundesstaates Louisiana liebt, der ist am Dienstag, 20. Juni, um 20 Uhr in der Mühlenscheune in Oberkochen goldrichtig.

Charakteristische Instrumente dieser „Zydeco“ genannten Musikform sind Akkordeon und Waschbrett, die Texte sind überwiegend in englischer

weiter

Am Kocher entlang

Neue Wege geht das Theater in Aalen: Am Sonntag, 11. Juni, um 11 Uhr lädt das Theater der Stadt Aalen zusammen mit der Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb und dem Haus der Jugend sein Publikum zur „Experimentellen Kocherwanderung“ ein. Bereits vergangen Sonntag fand die erste Wanderung statt. Der Treffpunkt liegt am Kaufhaus der Caritas,

weiter
  • 513 Leser

Drittes Festival

Vier Bands rocken den Münsterplatz

Der „Gmünder Sommer“ fällt 2017 aus - doch der „Sommer Of Powershow“ geht nichtsdestotrotz in die dritte Auflage.

Dabei findet das Powershowcity-Festival (PSCF) 2017 erstmals als Teil des Gmünder Stadtfests statt. Auf der Bühne am Münsterplatz wird es am 9. Juni den Platz der erfolgreichen Support Your Local Act-Reihe (SYLA)

weiter
  • 526 Leser

Frauenpower

All-Female-Rock aus Vancouver

Die großartige all-female Rockband The Courtneys aus Vancouver reisen zurück zum Sound der frühen 90er und berufen sich auf starke Einflüsse wie Teenage Fanclub, Pavement und The Clean.

Courtney Looves verträumte Gitarrenriffs fügen dem Punk-Grundgerüst aus Sydney Kokes treibendem Bass eine zeitlose Powerpop-Note hinzu, während Drummerin und Sängerin

weiter
  • 541 Leser

Stadtführung

Schauspieler unterwegs

Eine „etwas andere“ Stadtführung Schauspieler lassen in vielen gespielten Szenen Altes und Neues auf „anschauliche“ Weise lebendig werden und manches unterm Abend- und Nachthimmel stimmungsvoll erscheinen. Karten zu je 13 Euro gibt es bei der Tourist-Information im Ellwanger Rathaus, Telefon (07961) 84-303.

9. Juni, 21 Uhr

weiter
  • 528 Leser

Die Spur des flüssigen Goldes

Streuobst-Guide Wolfgang Dalke lässt am Sonntag, den 11. Juni 2017 um 14.30 Uhr Sie die Streuobstwiese als Trachtgebiet aus Sicht der Honigbiene erleben und kennenlernen.

Er bringt Ihnen die Bedeutung der Biene für das Ökosystem Streuobstwiese und deren Nutzen für den Menschen näher. Um zu verstehen wie Honig entsteht werden Sie erstaunliches über

weiter
  • 490 Leser

Info

Karten sind an allen Kassen im Kinopark in Aalen, sowie im Capitol & Kino-Center Heidenheim, zu den regulären Öffnungszeiten (15 bis 21 Uhr) und im Vorverkauf unter „Programm“ erhältlich.

weiter
  • 495 Leser

„Yes, it‘s #Humboldt“

Wissenschaftsministerin Bauer an Hochschule

Die Wissenschaftsministerin des Landes Theresia Bauer ist im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Yes, it‘s #Humboldt“ Gast der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd und der Hochschule Aalen.

Studierende und Professoren diskutieren mit der Ministerin über gute Lehre in der heutigen Zeit: Was macht gute Hochschullehre oder ein erfolgreiches

weiter
  • 677 Leser

Am Kocher entlang

Neue Wege geht das Theater in Aalen: Am Sonntag, 11. Juni, um 11 Uhr lädt das Theater der Stadt Aalen zusammen mit der Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb und dem Haus der Jugend sein Publikum zur „Experimentellen Kocherwanderung“ ein. Bereits vergangen Sonntag fand die erste Wanderung statt. Der Treffpunkt liegt am Kaufhaus der Caritas,

weiter
  • 460 Leser

Ballett- & Opernstars

Royal Opera House Live-Kinosaison 2017/18

Mit zwölf Titeln wird die Royal Opera House Live-Kinosaison 2017/18 das Publikum in mehr als 1500 Kinos in über 40 Ländern begeistern. Die neue Saison umfasst einige der beliebtesten Produktionen der Royal Opera und des Royal Ballets aus dem klassischen Repertoire, viele der besten Ballett- und Opernstars der Welt und vier brandneue Produktionen. Mehr

weiter
  • 690 Leser

Die „Etwas andere“ Führung

Schauspieler zeigen Ellwanger Stadt

Eine „etwas andere“ Stadtführung wird am Freitag, 9. Juni, um 21 Uhr in Ellwangen angeboten.

Schauspieler lassen in vielen gespielten Szenen Altes und Neues auf „anschauliche“ Weise lebendig werden und manches unterm Abend- und Nachthimmel stimmungsvoll erscheinen.

Karten zu je 13 Euro gibt es bei der Tourist-Information im Ellwanger

weiter
  • 558 Leser

Die Spur des flüssigen Goldes

Streuobst-Guide Wolfgang Dalke lässt am Sonntag, den 11. Juni 2017 um 14.30 Uhr Sie die Streuobstwiese als Trachtgebiet aus Sicht der Honigbiene erleben und kennenlernen.

Er bringt Ihnen die Bedeutung der Biene für das Ökosystem Streuobstwiese und deren Nutzen für den Menschen näher. Um zu verstehen wie Honig entsteht werden Sie erstaunliches über

weiter
  • 471 Leser

Info

Der Preis für die Führung „Honig, das flüssige Gold“ beträgt pro Person 5,00 Euro und beinhaltet eine regionale Erfrischung. Am Sonntag gibt es zwischen 13.30 Uhr bis 17. Uhr auch verschiedene Säfte und Drinks aus den Früchten des Gartens und der Obstwiese werden neben Kuchen angeboten.

weiter
  • 607 Leser

Info

Karten sind an allen Kassen im Kinopark in Aalen, sowie im Capitol & Kino-Center Heidenheim, zu den regulären Öffnungszeiten (15 bis 21 Uhr) und im Vorverkauf unter „Programm“ erhältlich.

Info

Karten sind an allen Kassen im Kinopark in Aalen, sowie im Capitol & Kino-Center Heidenheim, zu den regulären Öffnungszeiten (15 bis 21 Uhr)

weiter
  • 383 Leser

Mia Julia im Club

Mia Julia kommt nach Ellwangen. Bekannt ist sie nicht nur auf der Partyinsel Mallorca. Neben der Singerei war sie auch schon bei der Sendung Promi Big Brother und war als Covergirl für einige Magazine tätig. Die Partysängerin tritt am Freitag im Club Seven auf.

9. Juni, 1.30 Uhr

Club Seven Ellwangen

weiter
  • 845 Leser

Powershowcity-Festival Nr.3

Vier Bands rocken den Gmünder Münsterplatz

In den vergangenen beiden Jahren gehörte das „Powershowcity-Festival“ zum festen Inventar des „Gmünder Sommers“ und präsentierte im Remspark lokale Bandgrößen und regionale Acts in Open-Air-Festivalform.

Der „Gmünder Sommer“ fällt 2017 aus - doch der „Sommer Of Powershow“ geht nichtsdestotrotz in die dritte

weiter
  • 547 Leser
Donnerstag, 8.6.

Aktion im LiMu

Am Familiennachmittag am Donnerstag wird das Thema „römische Kleidung“ im Mittelpunkt stehen. Nach der kleinen Zeitreise durch die Mode der römischen Antike wird eine Handpuppe aus Stoff bemalt, die einen Römer beziehungsweise eine Römerin darstellt. Ein kleiner Rundgang über das archäologische Gelände rundet den Nachmittag ab. Museumskino

weiter
  • 571 Leser

Die Mumie

Vor 2000 Jahren wurde die ägyptische Prinzessin Ahmanet (Sofia Boutella, 35) tief unter der Erde eingesperrt – aus gutem Grund! Denn Expertin Jenny Halsey (Annabelle Wallis, 32) entziffert, dass Ahmanet machtgierig und böse war. Durch Mumifizierung und eine meterdicke Sandschicht sollte die Welt vor der Macht der Geschassten geschützt werden,

weiter
  • 494 Leser

Freischwimmer am See

Akustikmusik im Leuchtturm in Buch

Am Sonntag, 11. Juni 2017 treten die „Freischwimmer“ beim Kiosk „Leuchtturm“ am Bucher Stausee bei Rainau Buch auf.

Das Akustik-Trio „Freischwimmer“ spielt ein mitreißendes und vielseitiges Programm, das aus bekannten Rock-, Pop- und Folksongs besteht. Für diese minimalistische Besetzung (2 x Gesang, Gitarre und Mundharmonika)

weiter
  • 461 Leser

Kanadische Frauenpower

All-female-Rock aus Vancouver

Die großartige all-female Rockband The Courtneys aus Vancouver reisen zurück zum Sound der frühen 90er und berufen sich auf starke Einflüsse wie Teenage Fanclub, Pavement und The Clean.

Courtney Looves verträumte Gitarrenriffs fügen dem Punk-Grundgerüst aus Sydney Kokes treibendem Bass eine zeitlose Powerpop-Note hinzu, während Drummerin und Sängerin

weiter
  • 579 Leser

Neues von Bolz&Knecht im Schloss

„Bolz&Knecht“ stellen ihre Debüt CD „Schräng schräng, dudl dudl ,la la“ vor. Das Musikerduo BOLZ&KNECHT besteht aus Christian Bolz (Saxophon/Gitarre) und aus Tobias Knecht (Gitarre). Schon seit vielen Jahren spielen die zwei Musiker gemeinsam Auftritte. Ihre ersten Aufnahmen machten sie im Herbst 2015. Weil schon nach

weiter
  • 926 Leser

Oldies machen Halt

Eine exklusiv besetzte Oldtimer-Rallye macht am Samstag, 10. Juni, in Heidenheim Station. Etwa 50 historische Fahrzeuge der „Bosch Vino Miglia“ treffen gegen 17:30 Uhr vor dem Rathaus ein.

Bei der Rallye handelt es sich um eine Zuverlässigkeitsfahrt zwischen den Weinregionen Pfalz und Südtirol. Die seltenen und entsprechend teuren Oldtimer

weiter
  • 998 Leser

Rebellion

Dokumentation

Bei dem Wort „Gaza“ denkt man im Westen unweigerlich nur an die Bilder, die man schon seit vielen Jahren aus den Nachrichtensendungen kennt: Verwackelte Aufnahmen zeigen Steine werfende Jugendliche, die das Geschehen im Gebiet zwischen Ägypten und Israel scheinbar bestimmen, Ruinen durch Raketeneinschläge sind zu sehen und Hamas-Beerdigungen.

weiter
  • 444 Leser

Salsa-Beach-Party

„A lo cubano“ in der Escobar

Die Salsa-Tanzschule „A lo cubano“ veranstaltet in Kooperation mit der „Escobar“ am Samstag, den 10.06.2017 eine Salsa-Beach-Party am Gerberplatz/Ledergasse, direkt vor der Escobar.

Die Salsa-Party beginnt um 19 Uhr und endet um 24 Uhr. Extra für diesen Anlass haben wir einen tollen Sandstrand, eine open-air Cocktailbar, sowie

weiter
  • 1061 Leser

Wilde Tiere in Gmünd

„AugenBlicke“ von Helena Hägele

Wer einem wilden Tier aus nächster Nähe ganz tief in die Augen schauen möchte, kann dies derzeit im Café Exlibris im Spitalhof Schwäbisch Gmünd ganz gefahrlos ausprobieren.

Die Malerin Helena Hägele hat eine Serie von Tierportraits geschaffen, die alle eines gemeinsam haben: Sie zeigen Ausschnitte von fotorealistischen, überlebensgroßen Tiergesichtern,

weiter
  • 778 Leser

Muffigel-Festtage mit Blick auf die Geschichte Hüttlingens

Dorffest Von Freitag, 16. Juni, bis Sonntag, 19. Juni. Mit Ausstellung historischer Postkarten und zur Geschichte des TSV Hüttlingen. Festakt zur zehnjährigen Partnerschaft mit Cotignola.

Hüttlingen. Die Muffigel-Festtage finden vom 16. bis zum 19. Juni statt. Die Gemeinde hat jetzt eine erneute Änderung des Programms veröffentlicht.

Viel geändert hat sich nicht. Am Freitagabend spielen zusätzlich auf der Bühne in der Bachstraße die „Südtiroler Spitzbuam“ und am Sonntagnachmittag entfällt eine Gruppe, die Gardetänze hätte

weiter
  • 2823 Leser

Kirchensanierung: zufriedener Blick ins Bautagebuch

Versöhnungskirche Die Arbeiten liegen im Zeitplan. Jetzt ist die Bodenplatte fertig betoniert.

Oberkochen. Ob es bis zum Traumdatum am 31. Oktober mit der Fertigstellung der Sanierung klappt, steht sicherlich noch in den Sternen. „Traumdatum, weil 500 Jahre Reformation gefeiert wird“, sagt Pfarrer Ulrich Marstaller.

Zudem könnte man ein Doppeljubiläum feiern, weil sich der Grundsteinlegung der Versöhnungskirche zum 50. Mal jährt.

weiter

Polizei gibt Tipps gegen Fahrradklau

Kriminalität Die Fahrraddiebstähle in Aalen haben sich im vergangenen Jahr verdoppelt. Die meisten Räder waren ungenügend gesichert. Deshalb gibt die Polizei jetzt Tipps.

Aalen

Vergangenes Jahr wurden in Aalen 197 Fahrraddiebstähle gemeldet. Dies entspricht mehr als einer Verdopplung zum Jahr 2015, als 96 Fahrraddiebstähle zur Anzeige gebracht wurden. Das teilen die Polizei und die Stadt Aalen in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit. Der wirtschaftliche Schaden beläuft sich 2016 auf beinahe 120 000 Euro. Auffällig

weiter
  • 5
  • 7032 Leser

Schnelle Hilfe im Notfall

Katastrophenschutz Der neue Anhänger der Malteser Unterschneidheim kommt zum Einsatz, wenn vielen Menschen gleichzeitig geholfen werden muss.

Unterschneidheim

Die mit einem Feldkochherd ausgestattete Küchen-Crew der Ortsgruppe des Malteser Hilfsdienstes (MHD) in Unterschneidheim wird bereits seit Jahren innerhalb des Katastrophenschutzes eingesetzt. Jetzt hat sich die Ortsgruppe einen Autoanhänger beschafft und ihn mit Materialien zur Betreuung von in Not geratenen Menschen ausgestattet.

weiter
  • 2194 Leser

Waldarbeiter-Gottesdienst in Keuerstadt

Umwelt Forstdirektor Reinhold Elser spricht über Borkenkäfer und Windparks.

Jagstzell-Keuerstadt. Trotz schlechtem Wetter nahmen zahlreiche Besucher am ökumenischen Waldarbeiter-Dankgottesdienst teil. Anstatt im Freien neben der Kapelle wurde der Gottesdienst kurzerhand vor Regen geschütztins Keuerstadtgebäude verlegt, den Pfarrer Wolfram Niethammer und Pfarrvikar Alwin Miller zelebrierten.

Forstdirektor Reinhold Elser machte

weiter
  • 1216 Leser

Lastwagen umgekippt

Opelfahrer und Zeugen gesucht

Böbingen. Auf der parallel zur Bundesstraße verlaufenden Verbindungsstraße zwischen Verteiler Iggingen und Böbingen kippte am Mittwochmorgen ein Lastwagen um. Verantwortlich dafür soll ein Opel-Fahrer sein, der ihm entgegenkam, berichtet die Polizei.

Der Lastwagen war in Richtung Böbingen unterwegs, als er kurz nach acht

weiter
  • 2
  • 14010 Leser
Polizeibericht

61-Jährige schwer verletzt

Aalen-Ebnat. Eine Schwerverletzte und ein Gesamtschaden von rund 30 000 Euro waren die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmittag gegen 14 Uhr ereignete. Laut Mitteilung der Polizei war eine 61-jährige Autofahrerin von der Landesstraße 1084 auf den Zubringer der Autobahn in Richtung Würzburg abgebogen. Dabei missachtete sie den Vorrang

weiter
Polizeibericht

Dreiste Diebe unterwegs

Aalen. Bei der Polizei wurden gleich zwei große Diebstähle angezeigt: An der Wellandstraße, Ecke Lettenklinge, sind Unbekannte in einen Baucontainer eingebrochen. Gestohlen wurden vier Kabeltrommeln und ein Rührgerät. Zudem wurden an einem Firmengebäude an der Ulmer Straße mehrere Zugangstüren zu Lagerhallen aufgebrochen. Gestohlen wurden eine Motorsense,

weiter
Polizeibericht

Unfall beim Ausparken

Aalen. Rund 2500 Euro Sachschaden entstand am Mittwochmorgen bei einem Unfall zwischen zwei Personenwagen. Der 44 Jahre alter Fahrer eines Toyotas fuhr gegen 10 Uhr beim rückwärts Ausparken auf dem Bahnhofparkplatz gegen einen Audi.

weiter
  • 5619 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

9:01 Uhr: Eine leicht Verletzte nach einem Autounfall auf einem Feldweg in Tannhausen. 

8.46 Uhr: Wie die Polizei heute bekannt gibt, wurde schon vor einer Woche eine 500 Kilo schwere Baggerschafel in Abtsgmünd gestohlen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

8.36 Uhr: Gestern löste ein auf der Herdplatte liegendes Holzbrett einen Großeinsatz

weiter
  • 5
  • 3971 Leser

Autounfall im Begegnungsverkehr

Hoher Schaden und eine leicht Verletzte nach Zusammenprall auf Feldweg.

Tannhausen. Eine leichtverletzte Frau und ein Sachschaden von rund 15 000 Euro waren die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagvormittag ereignete. Auf einem landwirtschaftlichen Feldweg, zwischen der Kreisstraße 3210 und Stillau prallten das Auto einer 35-Jährigen und der Wagen eines 36-Jährigen kurz nach elf Uhr zusammen.

weiter
  • 5
  • 6198 Leser

500 Kilo Baggerschaufel gestohlen

Die Polizei sucht Zeugen für den Tathergang des "schweren" Diebstahls.

Abtsgmünd. Von einem Lagerplatz in Hohenstadt entwendete ein Dieb einen sogenannten Zweischalengreifer der Marke Kinshofer. An der Baggerschaufel mit liegendem Zylinder ist ein Drehmotor angebracht. Sein Gewicht beträgt cirka 500 Kilo, der Wert wird mit rund 4500 Euro angegeben. Die Polizei geht derzeitig noch von einem Tatzeitraum zwischen

weiter
  • 5
  • 8605 Leser

Holzbrett auf Herdplatte löst Großeinsatz der Feuerwehr aus

Starke Rauchentwicklung in einer leeren Wohnung rief die Feuerwehr auf den Plan.

Aalen-Wasseralfingen: Gegen 13 Uhr wurde Polizei und Feuerwehr Rauchentwicklung aus einer Wohnung am Karlsplatz gemeldet. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Aalen und Hofen, die mit insgesamt 4 Fahrzeugen und 22 Einsatzkräften vor Ort waren, mussten, um in die zu dieser Zeit leere Wohnung zu gelangen, die Türe aufbrechen. In der Wohnung

weiter
  • 7068 Leser

Wieder mehr Borkenkäfer auf der Ostalb

Wald Forstamt ruft Waldbesitzer im Ostalbkreis zur verstärkten Kontrolle ihrer Baumbestände auf.

Aalen. Durch den Schneebruch im Spätwinter gibt es im Wald derzeit viel bruttaugliches Material für Borkenkäfer. „In Kombination mit der warmen Witterung im Mai hat das zu einer deutlichen Vermehrung der Borkenkäfer geführt“, teilte Forstdezernent Johann Reck vom Landratsamt Ostalbkreis mit. Waldbesitzer und Forstleute seien deshalb zu

weiter
  • 715 Leser

Experten in eigener Sache

Barrierefreiheit Kompetenzteam testet Verwaltung in Aalen.

Aalen. Ein neu gegründetes Kompetenzteam hat kürzlich gemeinsam mit der Behindertenbeauftragten des Ostalbkreises, Petra Pachner, das Aalener Landratsamt unter die Lupe genommen und auf Barrieren für Menschen mit Handicaps getestet. Die Einsetzung dieses Teams ist einer von mehreren Bausteinen des Projekts „Verwaltung für alle“, das den

weiter
  • 901 Leser

Starke Windböen am Mittwoch erwartet

Schon am Dienstag war es recht windig auf der Ostalb. Doch am Mittwoch wird es noch einmal ungemütlich. Windgeschwindigkeiten bis zu 70 Kilometer pro Stunde werden erwartet. Dazu gibt es die wohl kältesten Temperaturen der Woche mit 16 Grad auf dem Härtsfeld und 18 Grad in Ellwangen. Am wärmsten wird es in Schwäbisch Gmünd.

weiter

Regionalsport (17)

Arbeitssieg für den TSV Essingen II

Fußball, Relegation zur Kreisliga A Der TSV Essingen II besiegt den FC Durlangen in Mutlangen im Elfmeterschießen mit 4:2 (1:1) und steht damit im zweiten Relegationsspiel.

Es war ein Spiel, das von Beginn an unter Spannung stand. Zahlreiche Spraitbacher Spieler waren nach Mutlangen gefahren, um den TSV Essingen II zu unterstützen. Durlangen hielt kräftig dagegen.

Doch im Spiel selbst war es zunächst der TSV Essingen, der die Akzente setzte. In der 17. Minute setzte sich Carsten Legat im gegnerischen Strafraum durch und

weiter

ZAHL DES TAGES

33

Punkte von 39 möglichen hat der Kreisliga-BIV-Zweite aus Riesbürg in der Rückrunde geholt. Die SGM tritt im Relegationsspiel um den Aufstieg in die Kreisliga A am Freitag ab 18 Uhr in Stödtlen gegen den BIII-Zweiten TSV Westhausen an. Der Sieger gelangt ins Entscheidungsduell am kommenden Dienstag gegen den FC Röhlingen. Der Spielort ist noch offen.

weiter
  • 421 Leser

Zitat des Tages

Helmut Dietterle Trainer der SF Dorfmerkingen über seine Mannschaft in Feierlaune nach dem WFV-Pokalsieg

Das sind ganz normale Jungs, die ihre Emotionen auch ausleben wollen.

weiter
  • 620 Leser

FCH verpflichtet Österreicher

Der 1. FC Heidenheim 1846 hat den Österreicher Nikola Dovedan für vier Jahre, bis 2021, verpflichtet. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. Zu den bisherigen Stationen des 22-Jährigen zählten unter anderem die Red Bull Juniors Salzburg und LASK Linz. Sein letzter Verein war der österreichische Erstligist SC Rheindorf

weiter
  • 835 Leser
Sport in Kürze

Knödl und Lonardoni gewinnen

Tennis. Beim „24. Bruno-Widmann-Cup“ im Jugendtennis zeigten die Spieler beim TC Aalen tolles Tennis. Gleich drei Jugendliche aus der Region belegten vordere Plätze: Patrick Knödl (TC Aalen) wurde Sieger in der Altersklasse U 12, Ben Lonardoni (TC Lauchheim) gewann bei U 16 und Yasmina Maier (TC Aalen) wurde Zweite. Nächstes Jahr steht das 25-jährige

weiter
  • 486 Leser

Offensivteams im Duell um das Entscheidungsspiel

Fußball, Relegation zur Kreisliga A BIII-Zweiter Westhausen am Freitag, 18 Uhr in Stödtlen gegen BIV-Zweiten Riesbürg.

Für beide Teams steht am Freitag das erste von möglichen zwei Spielen an. Der Sieger trifft im entscheidenden Spiel am Dienstag, 13. Juni, um 18 Uhr auf den 15. der Kreisliga A II, FC Röhlingen.

Vor fünf Jahren war Westhausen zuletzt in der Kreisliga A. Jetzt haben sie die Möglichkeit zurückzukehren. Der Saisonverlauf war mehr als ordentlich. Mit 59

weiter
  • 528 Leser

Spraitbach: lautstark und stets fair

Fußball, Kreisliga B Der FCS verliert am Grünen Tisch und unterstützt dann beim Relegationsspiel den TSV Essingen II.

Die Aufregung war auch am Mittwochabend noch nicht verflogen. Beim Relegationsspiel ärgerten sich die Spieler und Funktionäre des FC Spraitbach noch immer darüber, dass nicht sie, sondern der FC Durlangen gegen den TSV Essingen II antreten durfte. Verantwortlich dafür war das 13:0 der Durlanger gegen den FC Ermis Gmünd am letzten Spieltag, das den FCS

weiter
  • 5
  • 703 Leser

37 Medaillen für TSG Abtsgmünd

Schwimmen 12. Günter Behnert Gedächtnisschwimmen in Gaildorf – Prämien für Hoyer und die Schebestas – TSG holt Staffelgold.

Die TSG Abtsgmünd nahm mit 18 Schwimmerinnen und Schwimmern am 12. Günter Behnert Gedächtnisschwimmen des TSV Gaildorf teil. Dabei konnten insgesamt 17 Gold-, 10 Silber- und 10 Bronzemedaillen sowie viele gute Platzierungen erreicht werden. Bei 16 teilnehmenden Schwimmvereinen konnte mit dem fünften Platz in der Mannschaftswertung ein toller Pokal nach

weiter
  • 648 Leser

Der Meisterkader des FC Ellwangen:

Tor: Thomas Wenninger (30 Einsätze/0 Tore)

Abwehr: Christian Häfele (27/1) Albin Hajdaraj (2/0) Peter Kraus (2/0) Peter Lechner (5/0) Richard Kraus (26/4) Felix Maier (14/6) Thomas Moschinsky (27/0) Benedikt Neugebauer (21/1) Marco Babbel (15/0) Matthias Pfitzer (17/0)

Mittelfeld: Andreas Hoffmann (8/0) Daniel Köpf (8/2) Lukas Kettner (6/1) Nicolas

weiter
  • 412 Leser
Kommentar

Deutschland blickt aufs Härtsfeld

Werner Röhrich

über die Erfolgsgeschichte der SFD

2 Millionen vor den Fernsehbildschirmen. Die Fußballer der Dorfmerkinger Sportfreunde hätten keine bessere Plattform wählen können, um sich bundesweit in die Herzen der Fußballfans zu spielen. Als niederklassigster Verein ist der kleine Dorfclub von der Ostalb in den DFB-Pokal eingezogen. Mit dem 3:1-WFV-Pokalsieg gegen die Stuttgarter Kickers haben

weiter
  • 713 Leser
Die Mannschaft

Ein Quartett macht alle Spiele

Tor

Christian Zech (32 Jahre / 30 Punktspieleinsätze / 6 Pokaleinsätze) Timo Hirschmann (24 Jahre / 1 Punktspieleinsatz / 1 Pokaleinsatz)

Feldspieler

Niklas Weissenberger (24 Jahre / 30 Punktspieleinsätze / 7 Pokaleinsätze / 20 Tore) Jan Hasenmaier (29 Jahre /30 Punktspieleinsätze / 7 Pokaleinsätze / 1 Tor). Philipp Schiele (22 Jahre / 30 Punktspieleinsätze weiter
  • 740 Leser

FC Ellwangen Meister im „Dreikampf“

Fußball, Kreisliga A II Der erste große Erfolg für den durch eine Fusion entstandenen Fußballclub. Mit dem Ex-VfR-Spieler Armin „Mugge“ Knecht als neuem Trainer.

Spitzenreiter, Spitzenreiter, hei, hei, hei“. Die Spannung entlud sich nach dem Herzschlagfinale spontan: Ausgelassen feierten die Ellwanger Fußballer ihren Zweifach-Triumph mit Titelgewinn und Aufstieg durch einen 6:0-Kantersieg gegen den TV Bopfingen. Auf dem Rasen des Waldstadions spielten sich am Pfingstsamstag seit Jahren nicht mehr gehörte

weiter
  • 1693 Leser

Leana Scholz springt zu Landessilber

Leichtathletik, U16 Athleten der SG Hüttlingen/ Wasseralfingen bei den Württembergischen Meisterschaften vorn dabei.

Zwei Springerinnen, ein Sprinter und zwei Staffeln gingen bei den Württembergischen Meisterschaften in der Altersklasse U16, erster Teil, in Balingen an den Start. Bei ihrem ersten Dreisprungwettbewerb überhaupt holte sich Leana Scholz auf Anhieb die Württembergische Vizemeisterschaft mit einer Weite von 9,65 m. Dies ist eine bemerkenswerte Weite, sind

weiter
  • 484 Leser
Sport in Kürze

Vier Trainer-C-Lizenzen

Wintersport. Bei der TG Hofen Skischule haben vier Frauen die Prüfung für die Trainer-C-Lizenz Natursport Winter absolviert. Tamara Schmid, Annika Spiegler und Sandra Schwendter haben nun ihre Ski-Trainer-Lizenz, und Natalie Schildenberger darf ihre Snowboardkenntnisse weitergeben.

weiter
  • 481 Leser

Der Guardiola des Amateurfußballs

Helmut Dietterle wird nach dem neuerlichen DFB-Pokaleinzug mit Titelsammler Pep Guardiola verglichen.

Achtmal Meister und Aufsteiger, in Aalen, Heidenheim, Essingen, Hofherrnweiler und Dorfmerkingen. Dazu dreimal Länderpokalsieger. Die Tageszeitung „Die Welt“ machte Helmut Dietterle zum Guardiola des Amateurfußballs. Der Autor Oskar Beck aus Stuttgart kennt den heute 65-Jährigen noch aus seiner Zeit beim VfB Stuttgart. Sechs Jahre lang (1974

weiter
  • 1056 Leser

Der Macher, der die Fäden spinnt

Sepp Schill sorgt seit über zwei Jahrzehnten dafür, dass sich die Kicker und Trainer in Dorfmerkingen wohl fühlen.

„Er steht bei uns nicht unter Druck“, sagt Josef Schill über Helmut Dietterle. Sepp Schill hat leicht reden angesichts der Erfolge, die die Sportfreunde Dorfmerkingen mit diesem Trainer feiern. Vor 19 Jahren, als die SFD schon einmal ihren größten Vereinstriumph einfuhren und anschließend in die Oberliga aufgestiegen sind, war Schill der

weiter
  • 4
  • 1074 Leser

Heiß auf das Erlebnis DFB-Pokal

Fußball Mit dem WFV-Pokalgewinn haben Dorfmerkingens Fußballer den größten Erfolg ihrer Vereinsgeschichte wiederholt und feierten am Ende mit Meisterschaft und Aufstieg auch wieder das Double.

Wie es kam, dass Helmut Dietterle nach fast zwei Jahrzehnten wieder zu den Sportfreunden Dorfmerkingen zurückkehrte, das weiß der SFD-Erfolgscoach selbst nicht mehr so recht. „Es hat sich halt ergeben.“ Zum Glück. Diese Saison, die Meisterschaft in der Landesliga, der Aufstieg in die Verbandsliga, vor allem aber das Finale mit dem 3:1-WFV-Pokalsieg

weiter
  • 1864 Leser

Überregional (27)

„Das Theater ist die letzte Insel der Außenseiter“

Deutschlands meistgeliebter, meistgehasster Theatermacher wird 80 und tritt als Chef des Berliner Ensembles ab. Als Regisseur und Intendant hat er Bühnengeschichte geschrieben – nicht zuletzt in Stuttgart.
Er ist Deutschlands großer alter, ewig junger Theatermacher. Heute feiert Claus Peymann seinen 80. Geburtstag, am 2. Juli tritt er nach 18 Jahren als Intendant des Berliner Ensembles (BE) ab. Festlichkeiten ohne Ende. Das gefällt ihm, das hält er aus. Er hat auch noch Zeit, im Süden anzurufen. In Stuttgart schrieb Peymann in den 70er Jahren Geschichte, weiter
  • 509 Leser

„Ein richtiger Erlebnisplatz an drei Tagen“

Von 8. bis 10. Juni findet auf dem ehemaligen Militärflugplatz Memmingerberg das „Ikarus Festival“ statt.
Herr Eidel, Sie gehören zu den Veranstaltern des Ikarus Festivals bei Memmingen. Was erwartet die Besucher? Alexander Eidel: Die unterschiedlichsten Genres der elektronischen Musik wie Deep House, Goa, Minimal oder Techno sind ebenso zu hören wie elektronische Musik im Liveband-Format. Wenn man über das Festivalgelände geht, wird man auf einer der sechs weiter
  • 550 Leser

Apple stellt smarten Lautsprecher vor

Der HomePod soll das Musikhören zuhause neu erfinden und die Konkurrenten Amazon und Google übertönen.
Zwei Jahre nach der Premiere der Apple Watch wagt der iPhone-Konzern erneut einen Versuch, eine neue Produktkategorie zu erobern. Mit dem smarten Lautsprecher HomePod will Apple-CEO Tim Cook an den Erfolg des iPods anknüpfen, mit dem im Jahr 2001 der damalige Konzernchef Steve Jobs den Aufstieg von Apple zum wertvollsten an der Börse notierten Unternehmen weiter
  • 931 Leser

Bill Cosby belastet

Zeugin berichtet unter Tränen von Missbrauch im Jahr 1996.
Der erste Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby wegen mutmaßlicher sexueller Nötigung hat mit der bewegenden Aussage einer Zeugin begonnen. Kelly Johnson erzählte unter Tränen von einem Abend im Jahr 1996, an dem Cosby ihr eine Tablette gegeben und Sex mit ihr gehabt haben soll. „Ich hatte Todesangst, irgendetwas davon zu erzählen“, weiter
  • 386 Leser

Bluttat im Asylheim wegen Lärms?

Mutter des getöteten Kindes sagt aus: Vor den tödlichen Stichen gab es mehrfach Streit um Ruhestörung durch Kinder.
Das Motiv für den tödlichen Messerangriff eines Asylbewerbers auf ein Kind in einer Flüchtlingsunterkunft in der Oberpfalz soll Ruhestörung gewesen sein. Dies habe die Mutter des Jungen ausgesagt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag in Regensburg mit. Die aus Russland stammende Frau war bei der Tat am Samstag schwer verletzt worden. Nach weiter
  • 405 Leser
Querpass

Der Tiger im eigenen Käfig

Es ist traurig. Bunte Blätter berichten inzwischen mehr über Eldrick Tont Woods als die Sportredaktionen. Das ist kein gutes Zeichen für den „Tiger“, und er weiß das absolut. Doch trotz seiner geschätzt rund 500 Millionen Dollar, die er auf dem Golfplatz, mit Werbe- und Ausrüsterverträgen eingespielt hat, kann sich der 41-jährige Kalifornier weiter
  • 557 Leser

Die ewige Stimmungskanone

Er war nie ganz oben, aber immer da. Seit mehr als 60 Jahren steht der Schlagersänger Roberto Blanco auf der Bühne. Morgen wird er 80.
Stimmungskanone, Frohnatur, Lebemann – das Image von Roberto Blanco steht, seit er in den 1960er und 70er Jahren mit „Heute so, morgen so“, „Der Puppenspieler von Mexiko“ und „Ein bisschen Spaß muss sein“ Schlagerlaune in die deutschen Wohnstuben brachte. Seit mehr als sechs Jahrzehnten steht er auf der Showbühne – weiter
  • 478 Leser

Ein Plädoyer für mehr Haltung

In Zeiten vermehrter Lügen und Unsicherheiten sind Bühnen als Ort der Aufklärung gefragt.
Die deutschen Theater und Orchester wollen mit ihren Mitteln stärker gegen Fremdenhass, Populismus und Unwahrheiten in sozialen Medien zu Felde ziehen. „Wir alle haben den Auftrag, klar Haltung zu zeigen und Position zu beziehen“, sagte Marc Grandmontagne, der Geschäftsführende Direktor des Deutschen Bühnenvereins, der Deutschen Presse-Agentur. weiter
  • 432 Leser
Kommentar Mathias Puddig zu deutschen Schwimmfähigkeiten

Eine Frage von Bildung

So schön dramatisch die Behauptung klingt, sie stimmt einfach nicht: Deutschland ist kein Land der Nichtschwimmer. 87 Prozent schätzen ihre eigenen Schwimmfähigkeiten mindestens als durchschnittlich ein – fast zehn Prozentpunkte mehr als noch vor sieben Jahren. Der Anteil derer, die sich als Nichtschwimmer bezeichnen, ging seit 2010 von zehn auf weiter
  • 420 Leser
Kommentar Helmut Schneider zu Langzeitarbeitslosen

Frei von Illusionen

Die wirtschaftliche Lage in Deutschland ist gut. In Bayern und Baden-Württemberg sogar so gut, dass jetzt die Frage aufgekommen ist, ob hier schon Vollbeschäftigung erreicht ist oder noch nicht. Die Frage ist ebenso theoretisch und akademisch wie vieles von dem, was zur Langzeitarbeitslosigkeit gesagt und vorgeschlagen wird. Da ist meist davon die Rede, weiter
  • 813 Leser

Für viele gibt's kein Urlaubsgeld

Männer bekommen häufiger ein 14. Gehalt als Frauen. Oft fehlen entsprechende Vereinbarungen aber.
Die „schönsten Wochen des Jahres“ sind nahe. Doch nur etwa 43 Prozent der Beschäftigten versüßt der Arbeitgeber den Sommerurlaub mit einem Urlaubsgeld. Der Rest geht leer aus. Das ergab die jährliche Online-Befragung des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung. Trotz der Zahl weiter
  • 921 Leser

Gekaufte Väter

Schwangere Ausländerinnen zahlen tausende Euro, um in Deutschland leben zu dürfen. Das soll sich ändern.
Der Trick ist simpel. Schwangere Ausländerinnen reisen mit Touristenvisum ein und bekommen für eine erhebliche Summe von deutschen Männern die Bestätigung, dass sie die Väter ihrer Kinder sind. Die Scheinväter leben oft von Sozialhilfe. Juristen sorgen dafür, dass die Vaterschaftsanerkennungen wasserdicht sind und halten ebenfalls die Hand auf. Insgesamt weiter
  • 450 Leser

Hilfsangebote per Handy

Vom 1. Juli an gilt ein neues Schutzgesetz, das Bordelle und ihre Betreiber stärker kontrolliert. An der geplanten Umsetzung gibt es Kritik.
Wenige Wochen vor Inkrafttreten des bundesweiten Prostituiertenschutzgesetzes biegt die Landesregierung auf die Zielgerade ein: Dem Sozialministerium zufolge sind die Pläne zur Umsetzung in Baden-Württemberg fertig. Am 20. Juni könnte das Kabinett diese beraten. Erste Details lassen sich aber der Antwort auf eine Landtags-Anfrage entnehmen. Sie stoßen weiter
  • 396 Leser

Hilfsangebote per Handy

Vom 1. Juli an gilt ein neues Schutzgesetz, das Bordelle und ihre Betreiber stärker kontrolliert. An der geplanten Umsetzung gibt es Kritik.
Wenige Wochen vor Inkrafttreten des bundesweiten Prostituiertenschutzgesetzes biegt die Landesregierung auf die Zielgerade ein: Dem Sozialministerium zufolge sind die Pläne zur Umsetzung in Baden-Württemberg fertig. Am 20. Juni könnte das Kabinett diese beraten. Der Entwurf befinde sich derzeit in der Ressortabstimmung, doch „wir sind optimistisch“, weiter
  • 323 Leser

Kritik an Sicherheitsbehörden wächst

Polizei in London soll Hinweise auf Radikalisierung der Täter ignoriert haben.
In Großbritannien wächst nach dem Anschlag in London die Kritik an den Sicherheitsbehörden. Sie sollen Warnungen vor der extremistischen Haltung der Männer nicht nachgegangen sein. Die Täter heißen Khuram Butt, Rachid Redouane und Yousef Zaghba. Redouane stammt aus Marokko, gab sich aber zuweilen als Libyer aus. Butt machte kein Hehl aus seiner Weltansicht. weiter
  • 427 Leser
Land am Rand

Liebesgrüße aus dem Nabel

Nein, nein, das kann nichts werden. Liebe Food-Designer, da habt ihr etwas falsch verstanden. Es geht um ein baden-württembergisches Original: Das Ahoj-Brausepulver, das 1925 in Stuttgart erfunden wurde und seither die Geschmacksnerven von Generationen von Kindern ans säuerliche Limit bringt. Weil die Brause samt Matrosen-Logo „Kult“ ist, weiter
  • 364 Leser
Kommentar Tanja Wolter zum digitalen Wandel

Mehr-Generationen-Projekt

Früher fuhren coole Omas im Hühnerstall Motorrad, wie es ein Kinderlied beschreibt. Heute surfen sie im Internet. So sieht zumindest die gesellschaftliche Wunschvorstellung über die ältere Generation im digitalen Zeitalter aus: Cool ist es dann, wenn sich die Oma über WhatsApp mit ihrem Enkel austauscht und für Gespräche mit Verwandten Video-Telefonie weiter
  • 480 Leser

Obama in den Mund gelegt

Als Barack Obama vor wenigen Tagen in Deutschland auftrat, war das – inmitten des Kirchentages – so eine Art Erlösung. Da saß er, ein blendend aussehender Mensch, der die Deutschen „alright“ findet und nicht mal ihre Exporte verteufelt. Die Herzen flogen ihm zu. Das liegt natürlich nicht nur am Charme, sondern daran, dass Obama weiter

Politisches Beben am Golf

Der Vorwurf, das Emirat unterstütze Extremisten, ist nicht neu. Doch so hart wie derzeit haben die anderen Staaten der Region noch nie reagiert. Es geht um Lösegeldzahlungen.
Binnen Stunden war alles Gerede von den arabischen Mitbrüdern verdampft, wutentbrannt liegen sich die betuchten Kontrahenten an der Gurgel. Noch nie seit der Existenz der Ölstaaten gab es ein solches Zerwürfnis am Golf. Kuwaits Emir reiste am Dienstag nach Riad, um zu vermitteln. Doch ein schneller Erfolg ist nicht in Sicht, zu tief sitzt das Misstrauen weiter

Polizei prüft im Fall Endingen weitere Straftaten

Die Ermittlungen zum Mord an einer Joggerin werden auf Europa ausgedehnt.
Mit der Verhaftung eines 40-jährigen rumänischen Fernfahrers aus der Region Endingen (Kreis Emmendingen) ist für die Polizei der Fall Carolin G. noch lange nicht abgeschlossen. Im Gegenteil. Sie hat ihre Ermittlungen auf ganz Europa, auch auf Rumänien ausgeweitet. Die Ermittlungsgruppe, die gerade erst auf zehn Personen reduziert worden ist, wurde wieder weiter
  • 389 Leser

Schauer am Fließband

Wie die Comic-Schmieden Marvel und DC setzt nun auch Universal auf einen eigenen Film-Kosmos. Erdacht werden solche Serien von Autoren-Teams.
Und wieder mal wacht sie auf und schält sich aus ihren Bandagen, die Mumie. Doch wer schleicht da noch durch die Nacht? Dr. Jekyll und Mr. Hyde! Mittelfristig könnten die beiden auch Gesellschaft bekommen vom Werwolf, von Dracula und Frankensteins Braut. Was treibt eigentlich der Schrecken vom Amazonas? All diese gruseligen Gestalten gehören zum Figuren-Schatz weiter
  • 481 Leser

Schwimmunterricht mit Mängeln

Bundesweit kann mehr als die Hälfte der Grundschüler nicht richtig schwimmen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage. Der Südwesten ist leider keine Ausnahme, sagt die DLRG Württemberg.
Baden-Württemberg macht keine Ausnahme: Auch im Südwesten können immer weniger Kinder gut schwimmen, sagt Ursula Jung, Vizepräsidentin der DLRG Württemberg in Stuttgart. Das sei „erschreckend“. Für die mangelhaften Schwimmkünste der Kleinen gebe es vier Gründe, sagt Jung: Die Schließung von Lehrschwimmbecken, der Trend zu Spaßbädern, der weiter
  • 380 Leser

Spätes Glanzlicht auf dem Ball der Debütanten

Die mit Spielern aus der zweiten Reihe neu formierte Nationalelf lässt die nötige Effizienz vermissen, erkämpft sich in dem Test in Dänemark aber ein 1:1.
Lang, lang ist's her. Viele der gut 15 000 Zuschauer, die am Abend in dem schmucken, aber nur spärlich gefüllten Stadion des Kopenhagener Vororts Bröndby dem Heimspiel der dänischen Nationalelf beiwohnten, mochten in nostalgischen Gedanken schwelgen. Sommer 1992, die Europameisterschaft in Schweden, 2:0 im Endspiel gegen Deutschland, den damals weiter
  • 544 Leser

Trump bietet sich für die Katar-Krise als Vermittler an

Das Golf-Emirat rutscht immer tiefer in die Isolation. Auch in Deutschland wächst die Sorge, wie sich der Konflikt auswirken könnte.
Nach dem Bruch Saudi-Arabiens und anderer arabischer Staaten mit dem Golfnachbarn Katar zeigen sich beide Seiten unversöhnlich. Sein Land lehne jede Bevormundung durch andere Golfstaaten ab, sagte der katarische Außenminister Mohammed Bin Abdulrahman Al Thani. Er kündigte jedoch an, Katar wolle die Lage nicht weiter eskalieren lassen. Die Vereinigten weiter
  • 418 Leser
Leitartikel Elisabeth Zoll zu 50 Jahre Besatzung im Westjordanland

Unrecht als Normalität

Macht keine Dummheiten, während ich tot bin.“ Es scheint, als hätten sich die Nachfahren Theodor Herzls, Vater des Zionismus, die nicht ganz so ernst gemeinte Mahnung zu Herzen genommen. Über Jahre prägte das Prinzip des Maßhaltens israelische Politik. Jene, die nach Zweitem Weltkrieg und Holocaust in Palästina einen Staat aufbauten, suchten einen weiter
  • 501 Leser

Von Incirlik nach Al-Asrak

Der letzte Einigungsversuch mit der Regierung in Ankara ist gescheitert. Nun ziehen die deutschen Soldaten nach Jordanien um. Ein bisher beispielloser Vorgang.
Formell ist die Entscheidung noch nicht getroffen. Das Kabinett befasst sich heute mit dem Abzug der deutschen Soldaten von der türkischen Luftwaffenbasis Incirlik. Da es einen solchen Umzug noch nie gegeben hat, wirft er für Politik und Militär Fragen auf. Wer trifft die Entscheidung? Eine Änderung des Bundestagsmandats ist rein rechtlich nicht notwendig. weiter
  • 503 Leser

Wird jetzt das Ende des billigen Geldes eingeläutet?

Morgen tagt der EZB-Rat. Zwar hält Mario Draghi noch an seinem Kurs fest. Aber die kritischen Stimmen werden immer lauter.
Für Bundesbank-Präsident Jens Weidmann ist die Zeit „reif“, für Mario Draghi, den Präsidenten der Europäischen Zentralbank (EZB) noch nicht. Der EZB-Rat solle mit der Diskussion beginnen, „ob und wann es Zeit sein wird, den geldpolitischen Ausblick anzupassen“, sagt Weidmann. Die Gespräche sollen möglichst schon am Donnerstag weiter
  • 973 Leser

Leserbeiträge (5)

So wird das Wetter am Donnerstag/Ein paar Gedanken zum Sommer

Nachdem es in den letzten Tagen ziemlich ungemütlich war, wird es am Donnerstag deutlich freundlicher. Es gibt eine Mischung aus Sonne und Wolken bei bis zu 22, örtlich auch 23 Grad. 21 Grad gibts zum Beispiel auf dem Härtsfeld, 22 werden es in Wasseralfingen und am wärmsten wird es wieder rund um Schwäbisch Gmünd. Der

weiter
  • 1
  • 1662 Leser
Entwicklung mit Augenmaß

Zu „Hirschbächler protestieren“

Das Thema „Stadtentwicklung“ ist derzeit in aller (Politiker)-Munde. Wenn sich eine Stadt entwickelt und dadurch neue Quartiere entstehen, wenn für soziale Bedürfnisse entsprechende Einrichtungen gebaut und für Sport- und Freizeit vielfältige Angebote und moderne Anlagen vorgehalten werden, ist das gut so. Sehr gut. Wenn sich aber all diese Entwicklungen

weiter
  • 5
  • 810 Leser
Lesermeinung

Zu „Hirschbächler protestieren“ vom 3. Juni 2017

Endlich widmet sich ein ganzseitiger Artikel der Situation im Hirschbach. Nur schade, dass dieser Artikel zu Beginn der Pfingstferien erscheint und viele Aalener ausgeflogen sind. Das Hirschbachtal ist eines der wenigen stadtnahen Erholungsgebiete, eine noch unbebaute Frischluftschneise für die Stadt. Doch das soll sich bald ändern. Jeden Abend und

weiter
  • 5
  • 777 Leser
Lesermeinung

Zur Fahrradfreundlichkeit in Aalen

Um es gleich vorweg zu nehmen, Aalens Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle ist nicht der Schuldige, dass bei einer Umfrage die „Radlerstadt“ Aalen nur mit der Schulnote vier bei der ADFC-Umfrage weggekommen

ist. Es sind Dinge, die auf Jahrzehnte zurückgehen und die nicht nach einer Amtszeit von gerade mal 18 Monaten behoben werden können. Anders ausgedrückt,

weiter
  • 4
  • 537 Leser

Wandern

 

Sonntag 11.06.2017

Drei-Hütten-Tour im Leintal mit der OG Dewangen. ca. 5 Std. Gehzeit

Treffpunkt und Abgang  um 10.00 Uhr am Wanderheim Welland, Rotfeldstr. 21, 73434 AA-Dewangen

weiter
  • 2
  • 1724 Leser

inSchwaben.de (1)

Diese Verbraucherkreditrichtilinien sollten Sie kennen - So arbeiten professionelle Anbieter in 2017/18

Verbraucherkredite sind für private Anschaffungen für Privatleute gedacht. Sie unterliegen bestimmten Bedingungen und sollen den Verbraucher schützen, der gegenüber dem Kreditinstitut aufgrund des geringeren Wissens über die Thematik im Nachteil ist. In den meisten Fällen sind Verbraucherkredite auch Ratenkredite. Sie sind nur schriftlich und mit Unterschrift weiter
  • 5203 Leser